Page 6

Der kreativSTANDORT

Der kreativstandort Die größten Unternehmen der Region Film | TV Cartoon Film Grundy UFA MME Moviement NFP neue film produktion Odeon Film Phoenix Film Senator Entertainment Studio Babelsberg Studiocanal Studio Hamburg Berlin­Brandenburg teamWorx UFA Film & TV Produktion Universal Pictures X Filme zero fiction film zero one film Ziegler Film TV- und Radiosender DW-TV Deutschlandradio Kultur MTV N24 rbb RTL Radio Deutschland VIVA Musik Bechstein DEAG EuroArts Ministry of Sound Rolf Budde Musikverlag Universal Music Deutschland Verlage | Druck Axel Springer AG Berliner Verlag Bundesdruckerei Cornelsen Egmont Ehapa Märkische Verlags- und Druckgesellschaft Suhrkamp Tandem Ullstein

Kontaktdaten zu den genannten und weiteren Unternehmen der Region (Auswahl) finden Sie im Serviceteil.

4

Digitale Metropole und politisches Zentrum Berlin-Brandenburg gilt national wie international als Treffpunkt der Kreativen und spielt in einer Liga mit Städten wie New York, Shanghai, London oder Barcelona. Als Standort der Inhalte und der kreativen Produzenten ist Berlin-Brandenburg insbesondere bei Film, Fernsehen und digitalen inno­ vativen ­Inhalten, aber auch in allen anderen Feldern der Medien- und Kreativwirtschaft bestens aufgestellt für die Herausforderungen der Digitalisierung. Hier werden Maßstäbe gesetzt und Innovationen vorangetrieben.

»Für ein journalistisches Haus ist die Hauptstadt ein echter Standortvorteil. Berlin ist der Brennpunkt des innovativen, kreativen und politischen Geschehens in Deutschland. Eine gute Voraussetzung für guten Journalismus.« Dr. Mathias Döpfner | Vorstandsvorsitzender | Axel Springer AG | www.axelspringer.de

Berlin ist als Sitz der ­Bundesregierung Hauptstadt Gemeinsam mit den vielen impulsgebenden Unter­ der Nachrichten und des politischen Journalismus – nehmen erarbeitet die Berliner und Brandenburger nirgendwo in Deutschland ist man näher am aktu- Politik Rahmenbedingungen, die auf die spezi­ ellen Geschehen als hier. Auch die Mischung der fischen Bedürfnisse der Branchen ausgerichtet sind. Medien- und ­Kreativbranchen mit ihren ­zahlreichen Zahlreiche Netzwerke, Initiativen und Plattformen Querverbindungen ist einzigartig: Film und Fern- sowie die Entwicklung geeigneter Förder- und sehen, ­Games und Web, Kommunikation und PR, ­Finanzierungsinstrumente tragen hierzu erfolgMode und Architektur, Kunst, Musik und Design reich bei. sowie ein vielfältiger Radio-, Zeitungs- und Verlagsmarkt machen die Region zum aufregendsten Führender Medienstandort und Europas Hotspot für Start-ups Platz für Medienschaffende und Kreative. Hervorragende wirtschaftliche Rahmenbedingungen, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, hoch professionelle Dienstleister und ein großer Pool an »Berlin hat für das ZDF eine heraus­ hoch qualifizierten Mitarbeitern machen Berlinragende Bedeutung. Wir produzieren Brandenburg zu einem der führenden Mediennicht nur täglich Sendungen im Hauptstadtstudio »Unter den Linden«. standorte in Deutschland mit großer interna­tio­ Berlin bietet zudem viele besondere naler Ausstrahlung. Die Hauptstadt ist auf dem Schauplätze und eine kreative und besten Weg, Europas neue Start-up-Metro­pole zu leistungsfähige Produktionslandwerden. Eine herausragende Infrastruktur, exzelschaft für unsere fiktionalen Programme.« lente Ausbildungsmöglichkeiten und ein innovatiDr. Thomas Bellut | Intendant | ZDF | www.zdf.de onsorientiertes Umfeld sind ausschlag­gebend dafür, dass sich immer mehr Investoren, Gründer, Kreative und Entscheider hier niederlassen.

Profile for Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH

Medienboard Standortbroschüre 2012  

Auf knapp 70 Seiten präsentiert die Standortbroschüre 2012 die Medien- und Kreativregion Berlin-Brandenburg, ihre Unternehmen, Netzwerke und...

Medienboard Standortbroschüre 2012  

Auf knapp 70 Seiten präsentiert die Standortbroschüre 2012 die Medien- und Kreativregion Berlin-Brandenburg, ihre Unternehmen, Netzwerke und...

Advertisement