Issuu on Google+

Freue

Dich Welt

an Weihnachten! mehr und Neues auf den Innenseiten


Freude

wachsende

Äthiopien

  

€170

Das EDGET (Ethiopians Driving Growth, Entrepreneurship and Trade) Projekt bringt 10.000 Familien besseren Marktzugang, um sich aus der Armut zu befreien. Ihre Spende von €170 hilft einer Reisbauernfamilie und stiftet Hoffnung auf steigende Produktivität und Einkommen oder einer Weberfamilie duch bessere Absatzmärkte.

Fällt die Entscheidung schwer? Einfach alle 11 beschenken - €1.640 !


unter Bauern

Tansania

€75

MEDA’s ‘Mihogo Mbegu Bingwa’ (Manjok-Meister-Saatgut) Pilot-Projekt zeigt neue Wege, die Lücke zwischen Forschung und Anwendung von neuem Pflanzmaterial zu schließen. Mit €75 können Sie gleich 10 von 62.000 Projektbauern helfen und sicherstellen dass sie nachhaltig Zugang zu gesundem und krankheitsresistentem Saatgut haben.

Ukraine

€350

Durch MEDA’s Ukraine Horticulture Development Project (UHDP) können Sie hart arbeitenden Männern und Frauen helfen Schulung, Geräte und Marktzugang zu erhalten. Wir wollen noch mehr Familien helfen mit Intensivanbau und Saisonverlängerung von Marktfrüchten ihren Verdienst zu steigern. Mit Ihrer Hilfe bekommt eine Kleinbauernfamilie ein besseres Zuhause.

... oder sie geben “Where Needed Most”: Sie entscheiden nur noch den Betrag.

Ihre Spende wird multipliziert und wirkt durch Regierungszuschüsse durchschnittlich siebenfach .


Inspirirende

Freude

Ghana

  

€160

MEDA’s GROW (Greater Rural Opportunities for Women) Projekt steigert die Ernährungsicherheit und hilft 20.000 Frauen. Dies geschieht durch die Produktion von mehr Lebensmitteln, die Anwendung von Bewässerungssystemen und Hilfe bei der Aufzucht und Vermarktung von Vieh und Geflügel. Aber auch durch Ernährungsbildung, um mit dem Vorhandenen möglichst ausgewogen und gesund zu versorgen. Mit einer €160,- Spende können Sie einer GROW-Frau und ihrer Familie nachhaltig helfen.

Fällt die Entscheidung schwer? Einfach alle 11 beschenken-€1.640 !


bei Frauen

NEU

400

Libyen €

Selbständige Frauen in Libyen finden neue Hoffnung durch MEDA’s Libya Women Economic Empowerment (LWEE) Projekt. LWEE hilft geschäftlich interessierten Frauen mit Starthilfen, Schulungen, und Mentoring,. Ihre Spende von €400 ermöglicht einer Geschäftsfrau die Existenzgründung.

Pakistan

€35

MEDAs Entrepreneurs-Projekt bestärkt und fördert isolierte und verarmte Frauen in Pakistan. In den Bereichen Milchsammlung, Stickerei, Imkerei, Kräuteranbau steigen die Einkommen der Frauen beträchtlich. Zudem wird das gemeinschaftliche Vermarkten gestärkt. Mit nur €35 helfen sie 2 Frauen ihre Produktivität und deren Kleinbetriebe zu verbessern.


Erlebte

Freude

Peru, Sambia & Nicaragua

€50

Der Zugang zu Landtechnik und Finanzdienstleistungen hilft Tausenden in ländlichen Regionen ihre Einkommen zu verbessern durch MEDA’s Techno-Links-Projekt.

  


durch Technologie

Kleinbauern und die ländliche Wirtschaft in Peru und Nicaragua benötigen erschwingliche Agrartechnik und Ausrüstung. Der Zugang dazu steigert die Produktion und fördert nachhaltig die Ernährungssicherheit für die Familien. Techno-Links fördert das filialfreie Bankennetz in Sambia und Nicaragua durch den Einsatz von Mobilfunktelefonen. Arme Familien und Kleinbetriebe außerhalb der Städte, haben so eine bezahlbare und sichere Möglichkeit zu sparen, zu bezahlen oder Darlehen zu erhalten und zu verwalten. Das erleichtert das Tagesgeschäft und ermöglicht und sichert Einkommen. Eine Spende von €50 hilft 10 Männer und Frauen in Nicaragua, Peru und Sambia.

Fällt die Entscheidung schwer? Einfach alle 11 beschenken - €1.640 ! ... oder sie geben “Where Needed Most”: Sie entscheiden nur noch den Betrag.

Ihre Spende wird multipliziert und wirkt durch Regierungszuschüsse durchschnittlich siebenfach.


Kleinbetrieben helfen   

NEU Jemen

€50

MEDA und seine lokalen Partner helfen Arbeitsplätze zu schaffen und Selbstständigkeit zu fördern durch Grundbildung, Information und Netzwerkbildung in unserem neuen Projekt ADEN – Approach for Development finance ENhancement. Eine Frau oder ein Jugendlicher können so durch den Einsatz von €50 selbständig werden oder besser Arbeit finden.


aufblühen NEU Uganda

€25

Frauen, Jugendliche und die Landbevölkerung Ugandas profitieren von sicheren Sparkonten durch MEDAs Zusammenarbeit mit der Mikrofinanzbank Ugafode. Projektteilnehmende erhalten zudem bessere Konditionen für Darlehen und andere Finanzdienstleistungen um ihr Geld zu verwalten. 25 gespendete Euro können 20 ugandischen Frauen oder Jugendlichen zu mehr finanzieller Sicherheit verhelfen und dazu in die Lage versetzen, aktiv am Wirtschaftsleben teilzuhaben.


mit Kapital

NEU INFRONT

€75

MEDA’s neue Partnerschaft für die nachhaltige Investitionswirkung an der Front zwischen Entwicklungsländern und etablierten Märkten , INFRONT, hat zum Ziel kleinen und mittleren Unternehmen Zugang zu Produkten und Servises zu verschaffen, um ihrerseits wiederum die Bedürfnisse der einfachen Bevölkerung zu bedienen. Ihre Spende von € 75, wird MEDA in kleine Unternehmen in Entwicklungsländern investieren, damit Kleinunternehmer ihre Angebote verbessern, neue Arbeitsplätze schaffen und sicherstellen, dass notwendige Waren und Dienstleistungen nachhaltig in ihren Städten und Gemeinden zur Verfügung stehen.

wachsen

  


Kleinbetriebe

Sarona Risk Capital Fund

€250

Durch MEDA’s Sarona Risk Capital Fund, erhalten Kleinunternehmer Unterstützung. Eine Spende an Sarona hilft fortlaufend, da die Mittel zurückbezahlt und erneut investiert werden – damit ist ein Beitrag zur Armutslinderung auch für künftige Generationen sichergestellt. Mit € 250,- spenden sie dringend benötigte Finanzen für 250 Kleinunternehmer. Deren vielversprechende Initiativen schaffen… Jobs … Märkte für Bauern… Kredite für Kleinunternehmen… Wohnraum für arme Familien… Ernährungssicherheit… Gesundheitsdienstleistungen… Bildung… Saubere Energie… und vieles mehr.


Schwere Entscheidung? Ganz einfach:

geben sie “Where Needed Most” Eine Spende an “Where Needed Most” gibt MEDA die Flexibilität auf unerwartete Bedarfe in aktuellen Projekten zu reagieren – oder zur Forschung und Entwicklung, das ermöglicht uns innovative Konzepte zur Armutsbekämpfung auszuprobieren. (siehe unten)

Oder sie geben in alle 11 Projekte- sinnvoll Würde und Hoffnung schenken – €1,640! Ihre Spende wird multipliziert und wirkt durch Zuschüsse von Regierungen und Institutionen durchschnittlich siebenfach. Unten: Eine Frau aus dem jüngsten MEDA-Pilotprojekt, “Stadt-Gärten-Haitis”, zeigt einen Teil der Ernte, die sie in ihrem Hof für ihre Familie angepflanzt hat. Das verbessert die Ernährung und setzt Haushaltseinkommen frei, so dass sie nach dem Erdbeben weiterhin ihr Leben wieder aufbauen kann. Geben “Where Needed Most“ ermöglicht es uns, auch weiterhin für unsere Klienten zu forschen und die besten Lösungen gegen die Armut zu entwickeln!


Meda Spendenprojekte zu Weihnachten