Page 1

B I K E S 2 0 1 8


Was mich oft beschäftigt, wenn ich Rad fahre, lange im Auto oder Flugzeug sitze, ist das Phänomen Zeit. Einerseits ist sie messbar, zugleich aber seltsam gestaucht, manchmal dann wieder gespreizt in der Erinnerung. Ganze Jahre fliegen da nur so vorbei, während ein besonderer Moment leuchtend herausragt in allen Farben und Details. „Die Zeit – jeder kennt sie, aber niemand vermag sie zu erklären“, sagte sinngemäß schon Augustinus Aurelius, der Bischoff von Hippo. Mich fasziniert an der Zeit besonders das Zyklische: Jedes Jahr setzt sich zusammen aus Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Ich sehe das Bild einer Uhr. Die Zeiger bewegen sich kreisförmig, machen auf diese Weise das Wesen der Zeit sichtbar – und wiederholen ihren Zyklus zugleich Tag um Tag. Von „Zyklus“ zum „Cycling“ ist es dann nicht weit. So nennen die Engländer das Radfahren. Und ist nicht auch der Runde Tritt etwas Gleichförmiges, stets Wiederholtes, vergleichbar dem Kreisen der Uhrzeiger? Der Unterschied liegt wohl vor allem darin, dass ich mit dem Tritt in die Pedale etwas in Bewegung bringe: mich selbst, mein Rad und all das, was ich unterwegs beeinflusse, bis hin zum Laub, das ich mit meinen Reifen aufwirbele. Selbst wenn die Strecke, die ich zurücklege, meine Trainingsrunde, Tag für Tag die gleiche ist, so ist doch jede Fahrt anders und einzigartig, abhängig von mir und dem Wetter und diversen anderen Einflüssen. Auch das ist ein Wirken der Zeit. Sie bringt die Dinge in die Reihe, sie unterscheidet sie. Und sie verändert im Lauf der Jahre die Empfindungen. Schmerzlich vielleicht die Erkenntnis, dass jugendliche Kraft und spontanes Regenerationsvermögen abnehmen – um einer bislang nicht geahnten Tiefe des Erlebens Platz zu machen. Was hat mich vor 40 Jahren die wunderschöne Einbettung eines Parcours in die Natur gekümmert, wenn ich ihn nur schnell genug umrunden konnte, dass es fürs Treppchen reichte?! Heute bin ich zwar immer noch „schnell“ – zumindest in meiner Altersklasse –, Pokale, Medaillen, Siege und irgendwelche Palmarès interessieren mich aber eher am Rande. Beim Radfahren finde ich heute Genuss, Erholung, Entschleunigung. Ich liebe das Spiel der Farben, Winde, Temperaturen und Gerüche unterwegs, die große Stille, akzentuiert vom eigenen Atem und dem gleichmäßigen Fließen der Kette über die Ritzel. Diese komplexe Rad-Erfahrung – Sport, Genuss, die Freude an perfekter Technik – all das steckt nun auch wieder im aktuellen CENTURIONProgramm. Und wenn Sie unseren neuen Katalog durchblättern, zeigen allein schon die Bilder, wohin die Reise auf unseren Fahrrädern geht. Das möchte ich gern mit Ihnen teilen. Ich weiß, es ist die richtige Zeit dafür. Ihr Wolfgang Renner

CENTURION Firmengründer & Geschäftsführer


04

Neuheiten 2018

10

Full Suspension

12

XC / Marathon Numinis Carbon XC

14

Trail / Tour Numinis

18

All Mountain No Pogo

22

Enduro Trailbanger

24

Hardtails

26

Race Backfire

30

Sport Backfire

36

Women EVE

40

Youth & Kids R’ Bock

46

Trekking

48

Sport / Comfort Cross Line

54

City City Line

56

Commuter City Speed

62

Road & Fitness

64

Road Gigadrive / Hyperdrive

68

Fitness Speeddrive

70

CX & Gravel Crossfire

Bikes mit „Frame“-Icon sind auch als vollständiges Rahmenset erhältlich. Mit „EQ“ oder „GT“ gekennzeichnete Bikes gibt es jeweils auch mit zusätzlicher Ausstattung, wie Schutzblechen, Gepäckträger oder Beleuchtung (modellabhängig).

Online mehr erleben!

W W W.CENT URION.D E 3


Trailbanger Der Enduro-Sektor entwickelt sich stetig weiter. Die jüngsten Trends in Sachen Geometrie haben wir im Trailbanger für 2018 umgesetzt.

Highlights im Überblick ■■ Geänderte Geometrie über alle Größen hinweg (38, 43, 48 cm). Für weniger Überstandshöhe und Variostützen mit besonders langem Hub (größenabhängig) ■■ Tendenziell eine Rahmengröße kleiner wählen als bei anderen Rädern ■■ Alternativ: gleiche Rahmenhöhe wie bisher wählen, für mehr Reach und noch mehr Fahrstabilität bei Highspeed N euheiten

■■ Zugführung vollständig im Rahmen (inkl. Variostütze und Bremsleitung)

4

■■ Montage eines Flaschenhalters möglich


Unser Super-Enduro wartet 2018 mit einer überarbeiteten Geometrie auf, bei der wir allerneueste Trends sowie das Feedback unserer Enduro Racer Oli Dorn und David Schmid einbezogen haben. Die veränderte Geometrie bedingt, dass tendenziell eine Rahmengröße kleiner gewählt werden kann, als bisher. Wer eigentlich Rahmenhöhe 53 fahren würde, greift nun zu RH48. Aus RH48 wird RH43, und aus RH43 wird RH38. Das Resultat: eine geringere Überstandshöhe für ein sichereres Fahrgefühl sowie mehr Platz für die neuesten Variostützen mit extra langem Hub. Ambitionierte Enduro-Biker können wiederum bei der gleichen Rahmenhöhe bleiben und profitieren von einem deutlich längeren Reach und einer tieferen Sitzposition. Gerade im Renneinsatz kann das Trailbanger dann mit einem Extra an Sicherheit und Kontrolle im Extrembereich bewegt werden. Doch egal für welchen Weg sich Trailbanger-Kunden entscheiden, an allen Rahmenhöhen finden sich nun Federbeine mit Ausgleichsbehälter, für den wir zusätzlichen Freiraum geschaffen haben. Außerdem verlaufen nun alle Züge im Rahmen.

5


City Speed Das City Speed erhält 2018 wertvolle, funktionale Updates, mit denen sich unser Stadtflitzer noch besser im urbanen Dschungel bewährt.

Highlights im Überblick ■■ Flat Mount Bremsaufnahme vorne und hinten. Scheibengröße: 160/160 mm ■■ Modelle mit Kettenschaltung oder Nabenschaltung ■■ Kettenspannung über Exzenter im Tretlager N euheiten

(kein Verschieben des Hinterrades unterm Schutzblech)

6

■■ Sauber integrierter CENTURION Einstreben-Gepäckträger


Auch 2018 glänzt das CENTURION City Speed in der Freizeit sowie als „Commuter“ fürs Pendeln zur Arbeit. In Sachen Technik statten wir es nun u. a. mit brandneuen Flat Mount Bremsaufnahmen aus. Damit können die neuen, superkompakten Bremskörper besonders dicht an Gabel und Rahmen montiert werden, hinten sogar ganz ohne Adapter direkt auf der Kettenstrebe. Neben den Bremsen integrieren wir ebenfalls unseren eigenen EinstrebenGepäckträger optimal in den Gesamtlook, womit wir zeigen, dass sich minimalistischer Stil und Zweckmäßigkeit bestens miteinander vertragen. Eine eher unsichtbare Änderung wiederum ist beim Nabenschaltungsmodell der Exzenter im Tretlager. Hiermit kann nun die Kette gespannt werden, ohne dass man das Hinterrad in den Ausfallenden verschieben muss – und dieses unter dem Schutzblech bewegt wird. Mit diesen Updates reiht sich das City Speed erneut in die Riege der besten Urban-Bikes auf dem Markt ein.

7


Crossfire Gravel Die Crossfire-Palette ist 2018 so vielseitig wie nie. Highlights sind die neuen „Gravel“ Modelle mit komplett eigenständigem Aluminiumrahmen.

N euheiten

Highlights im Überblick

8

■■ Etwas flacherer Lenkwinkel, hohe Laufruhe ■■ Mehr Reach + kürzerer Vorbau ■■ Reifenfreiheit bis 40 mm (ab Werk montiert) ■■ Flat Mount Bremsaufnahme ■■ Sauber integrierter CENTURION Einstreben-Gepäckträger


Das englische Wort „Gravel“ bedeutet Schotter, und bevorzugt auf diesem Untergrund findet seit einigen Jahren ein regelrechter Trend statt. Gravel-Fans begeben sich auf die Langstrecke und schrecken vor keinem unebenen Weg zurück. Ob im Rennformat oder ganz individuell als abenteuerlicher Ritt ins Unbekannte – die zügige Fahrt über die endlose Schotterpiste ist das Ziel, der Spaß dabei die Hauptsache. Ein klassisches Cyclocross-Rad ist hier fehl am Platze, hier braucht es eigene Bikes mit einer komfortablen Sitzposition, stoßdämpfenden Reifen und hoher Laufruhe – wie das neue CENTURION Crossfire Gravel. Fahreigenschaften und Ausstattung sind langstreckenoptimiert und komfortorientiert. Details wie Flat Mount Bremsaufnahmen und unser selbstentwickelter Einstreben-Gepäckträger sorgen insgesamt für einen reduzierten und fließenden Look. Ganz nebenbei sind diese Bikes noch die besten Allrounder, die man sich wünschen kann. 9


Full Suspension Ob für Marathon, Alpencross, Singletrail-Tour oder harte All Mountain und Enduro-Action – vollgefederte Mountainbikes von CENTURION gehören zu den besten auf dem Markt. Schon 1997 eliminierten wir mit dem legendären Modell No Pogo die lästigen Antriebseinflüsse, die bis dato das Fully-Vergnügen trübten. In unseren heutigen Modellen stecken mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung, unzählige Test-Kilometer und jede Menge Spaßpotenzial. Ob Carbon oder Aluminium, 29er oder 27.5 Zoll, egal ob Einsteiger, Hobbybiker oder ambitionierter Racer: CENTURION hat das Fully Ihrer Träume parat – in jedem Fall mit effizienten, perfekt konstruierten Hinterbausystemen und vielen Details, mit denen Sie im Gelände glänzen werden.

Numinis Carbon XC

Numinis

XC / M A R AT H O N

TRAIL / TOUR

Modelle:

Modelle:

Mit Carbonrahmen und „flex link“ System

Mit Carbonrahmen und „flex link“ System

(Abgestützter Eingelenker mit flex. Sitzstreben)

(Abgestützter Eingelenker mit flex. Sitzstreben). Mit Aluminiumrahmen und „Float Link“ System

Laufradgröße:

(Abgestützter Eingelenker mit schwimmend

29 Zoll

gelagertem Federbein mit „Full Travel Use“) Federweg vorne/hinten: Carbon/Alu 130/120 mm

Federweg vorne/hinten: 100/100 mm

Laufradgröße:

F ull S uspension

Carbon: 29 Zoll. Aluminium: 29 und 27.5 Zoll

10

Hinterbausystem:

(abhängig von Rahmenhöhe und Modell)

Abgestützter Eingelenker mit flexenden Sitzstreben („flex link“), straff abgestimmt

Besonderheiten:

für sportliche Fahrweise

Zugführung vollständig im Rahmen (inkl. Variostütze, außer Bremsleitung, Steckachsen v/h,

Besonderheiten:

Direct Post Mount Bremsaufnahme 180 mm hinten

Zugführung im Rahmen (inkl. Variostütze, außer Bremse), Steckachsen v/h, Boost VR &

Besonderheiten Carbon:

HR-Naben, Di2 ready, Sram Eagle 1x12 Schalt-

Boost VR & HR-Naben, Di2 ready, vollintegrierter

gruppe, vollintegrierter Steuersatz, 435 mm

Steuersatz, 435 mm kurze Kettenstreben für

kurze Kettenstreben für maximale Agilität

maximale Agilität


No Pogo

Trailbanger

A L L M O U N TA I N

ENDURO

Modelle:

Modelle:

Mit Aluminium- und Carbonrahmen, 27.5 Zoll

Alle mit Aluminiumrahmen

Federweg vorne/hinten:

Laufradgröße:

150/145 mm

27.5 Zoll

Hinterbausystem:

Federweg vorne/hinten:

Abgestützter Eingelenker mit schwimmend

170/165 mm

gelagertem Federbein („Float Link“) mit „Full Travel Use“

Hinterbausystem: Viergelenker („Horst Link“),

Besonderheiten:

progressiv für harten Einsatz

Zugführung im Rahmen (inkl. Variostütze, außer Bremsleitung), Steckachsen v/h, perfekt

Besonderheiten:

ausbalancierte Geometrie zwischen Agilität und

Zugführung vollständig im Rahmen (inkl.

Laufruhe sowie komfortabler Sitzposition

Variostütze und Bremsleitung), integrierte

Besonderheiten Carbon:

ISCG05-Aufnahme, Boost HR-Nabe,

700 g Gewichteinsparung, 5 mm kürzere

herausragende Lenkkopfsteifigkeit (80 Nm/°),

Kettenstreben, Variostütze mit Stealth-Remote,

Federbein mit Ausgleichsbehälter bei allen

Boost HR-Nabe, Di2 ready

Rahmengrößen, Flaschenhalter möglich

Kettenführung (höhenverstellbar für 26-36 Z.),

11


Numinis Carbon XC Leicht, effizient und schnell – dieses durchtrainierte Fully steht für Racing in Höchstform.

F ull S uspension : X C / M arathon

Unser Numinis Carbon XC war bereits zwei Mal beim berühmten Cape Epic Etappenrennen auf dem Podium! Sein durchdachter „flex link“ Hinterbau spart mit flexenden Sitzstreben Gewicht. Den Tritt ins Pedal setzt es höchst effizient in Vorwärtsdrang um, und dank optimaler Steifigkeit an Tret- und Steuerkopflager ist die Fahrstabilität ausgezeichnet. Diese wird durch 29er Laufräder noch gesteigert – superkurze Kettenstreben sorgen wiederum für ein Höchstmaß an Agilität. Jeweils 100 mm Federweg und 1x12 Schaltung sind in jeder Hinsicht „ready to race“.

12


Numinis Carbon XC Team

7.299, 00 €

Rahmen CENTURION Numinis Carbon RCF 100 mm

Kurbelgarnitur Sram XX1 Eagle Gold 34 Z.

Größen 43, 48, 53 cm

Schaltwerk Sram XX1 Eagle Gold

Federbein FOX Float Factory DPS Remote

Laufräder DT Swiss XR 1501 Spline One 22,5

Gabel FOX Factory 32 SC FIT4 RL 100 mm

Reifen Schwalbe Rocket Ron 2.25"

Bremse Magura MT8 Carbon 180 mm

Gewicht 9,8 kg 13


Numinis Die goldene Mitte des Mountainbikens – für alles von Hausrunde bis Alpencross.

F ull S uspension : T rail / T our

Von Marathon bis Alpencross, von der Hausrunde am Wochenende bis zur anspruchsvollen Singletrail-Tour ist mit einem Numinis alles drin. 2018 stehen für diesen breiten Einsatzbereich zwei Versionen zur Verfügung: Der 29er Numinis Carbon, der sich sein „flex link“ System von der rennorientierten XC-Variante leiht; und das Numinis aus Aluminium, das mit effizienter „Float Link“ Kinematik daherkommt und mit Laufrädern in 27.5“ und/oder 29“ erhältlich ist. Beide sind exzellent ausbalancierte Allrounder mit 130/120 mm Federweg.

14


Numinis Carbon 3000

4.899, 00 €

Rahmen CENTURION Numinis Carbon PCF 120 mm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Größen 43, 48, 53 cm

Sattelstütze Rock Shox Reverb Stealth

Federbein FOX Float Performance DPS

Laufräder DT Swiss E 1900 Spline 25

Gabel Rock Shox Pike RC 35 130 mm

Reifen Maxxis Forekaster 2.20"

Bremse Magura MT Trail Sport 180 mm

Gewicht 12,7 kg

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 34/24 Z.

15


Numinis 3000 Rahmen CENTURION Numinis 120 mm

F ull S uspension : T rail / T our

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Größen 38, 43, 48, 53, 58 cm

Sattelstütze PROCRAFT D-SP.R [absenkbar]

Federbein Rock Shox Monarch RT

Laufräder DT Swiss E 1900 Spline 25

Gabel Rock Shox Revelation RC 130 mm

Reifen Maxxis Forekaster 2.20"

Bremse Shimano Deore XT 180 mm

Gewicht 13,8 kg

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 36/26 Z.

16

3.199, 00 €


Numinis 2000

2.499, 00 €

Rahmen CENTURION Numinis 120 mm

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 34/24 [36/26] Z.

Größen 38, 43, 48 [27.5"] 43, 48, 53, 58 [29"] cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Federbein Rock Shox Monarch RT

Laufräder Shimano SLX / PROCRAFT Altitude 25

Gabel Rock Shox Reba RL 130 mm

Reifen Maxxis Forekaster 2.20"

Bremse Shimano SLX 180 mm

Gewicht 13,5 kg

17


No Pogo Mit diesem All Mountain wird unwegsames Gelände zum reinsten Spielplatz.

F ull S uspension : A ll M ountain

Das No Pogo ist ein zurecht legendäres CENTURION-Fully, das sich heutzutage als ausgewachsenes All-Mountain mit 150/145 mm Federweg präsentiert. Damit gibt es kaum einen Trail, der sich nicht meistern lässt. Das antriebsneutrale, sensible und mit viel Reserven ausgestattete Float-Link Hinterbausystem ergänzen wir mit einer spielfreudigen Wohlfühlgeometrie, und die Alu-Modellpalette mit einer Highlight-Variante in Carbon! Deren Rahmen spart ganze 700 g Gewicht ein – und 5 mm Länge beim Hinterbau.

18


No Pogo Carbon 3000 Rahmen CENTURION No Pogo Carbon 145 mm

4.499, 00 € Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Größen 38, 43, 48, 53 cm

Sattelstütze PROCRAFT D-SP.RI [absenkbar, integriert]

Federbein FOX Float Performance DPX2 DPS

Laufräder DT Swiss E 1900 Spline 25

Gabel Rock Shox Pike RC 35 150 mm

Reifen Schwalbe Nobby Nic 2.35"

Bremse Magura MT Trail Sport 180 mm

Gewicht 13,2 kg

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 36/26 Z.

19


No Pogo 3000 Rahmen CENTURION No Pogo 145 mm

F ull S uspension : A ll M ountain

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Größen 38, 43, 48, 53 cm

Sattelstütze PROCRAFT D-SP.R [absenkbar]

Federbein Rock Shox Monarch RT

Laufräder Shimano SLX / PROCRAFT Altitude 25

Gabel Rock Shox Pike RC 35 150 mm

Reifen Maxxis Forecaster 2.35"

Bremse Shimano Deore XT 180 mm

Gewicht 13,5 kg

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 36/26 Z.

20

3.199, 00 €


No Pogo 2000 Rahmen CENTURION No Pogo 145 mm

2.699, 00 € Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Größen 38, 43, 48, 53 cm

Sattelstütze PROCRAFT D-SP.R [absenkbar]

Federbein Rock Shox Monarch RT

Laufräder Shimano SLX / PROCRAFT Altitude 25

Gabel Rock Shox Revelation RC 35 150 mm

Reifen Maxxis Forecaster 2.35"

Bremse Shimano SLX 180 mm

Gewicht 13,9 kg

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 36/26 Z.

21


Trailbanger Ballern ausdrücklich erwünscht: Das CENTURION Trailbanger will am Limit bewegt werden.

F ull S uspension : E nduro

Für unser Trailbanger mit satten 170/165 mm Federweg ist keine Line zu waghalsig, kein Trail zu steil. Dabei arbeitet der ausgefeilte „Horst Link“ Viergelenker maximal effizient und sensibel – und bleibt im Uphill angenehm ruhig. Die für 2018 überarbeitete Geometrie bietet mehr Platz für langhubige Variostützen sowie einen Ausgleichsbehälter am Dämpfer in allen Rahmenhöhen. Im Rennsport beweist sich dieses extrem potente „Superenduro“ unter den Enduro-Ridern Oli Dorn und David Schmied.

22


Trailbanger Team

4.999, 00 €

Rahmen CENTURION Trailbanger 165 mm

Schaltwerk Sram X01 Eagle Red

Größen 38, 43, 48 cm

Sattelstütze Rock Shox Reverb Stealth

Federbein FOX Float Performance X2 2-Pos

Laufräder Sram 716+746 / PROCRAFT Altitude 30

Gabel FOX 36 Factory Fit4 170 mm

Reifen Continental Der Baron 2.4"

Bremse Shimano SAINT 203 mm

Gewicht 13,8 kg

Kurbelgarnitur Sram Descendant Eagle 32 Z.

3.499, 00 €

Trailbanger 2000 Rahmen CENTURION Trailbanger 165 mm

Schaltwerk Sram GX Eagle

Größen 38, 43, 48 cm

Sattelstütze PROCRAFT D-SP.RI [absenkbar, integriert]

Federbein Rock Shox Monarch Plus RC3

Laufräder Sram 716+746 / PROCRAFT Altitude 25

Gabel Rock Shox Yari RC Boost 170 mm

Reifen Maxxis High Roller II 2.4"

Bremse Shimano ZEE 203 mm

Gewicht 14,9 kg

Kurbelgarnitur Sram GX Eagle 32 Z.

23


Hardtails Sie bieten das pure, unmittelbare, klassische Mountainbike-Erlebnis: Hardtails von CENTURION geben seit 1982 den Ton an. Damals präsentierten wir mit dem „CENTURION Country“ das erste deutsche Mountainbike und fütterten den noch neuen Trend immer wieder mit neuen Innovationen. In unseren Backfire Hardtails kommt alle über die Jahrzehnte gesammelte Erfahrung zusammen. Das gilt von der austrainierten Carbon-Rennversion für unser erfolgreiches TEAM CENTURION VAUDE bis hin zum günstigsten Einsteigerbike mit Komfortgeometrie – und ebenso für die damenspezifischen Linie EVE sowie die R’Bock Bikes für Kinder und Jugendliche. In besonderem Glanz erstrahlen dieses Jahr alle Backfire „Pro“ Modelle, deren überarbeiteter Rahmen aufregende neue Details bietet.

Backfire

Backfire

RACE

SPORT

Modelle:

Modelle:

Mit Carbonrahmen (RCF und PCF Level)

Mit Aluminiumrahmen

und Aluminiumrahmen (Race Level)

(Alle „Pro“-Modelle mit neuem Rahmen) 2 EQ-Modelle mit Vollausstattung

Laufradgröße: 29 Zoll

Laufradgröße: 29 / 27.5 Zoll (RH-abhängig)

Federweg vorne: 100 mm

Federweg vorne: 100 mm

H ardtails

Besonderheiten: Zugführung vollständig im Rahmen, außer

Besonderheiten:

Bremsleitung Steckachsen v/h, vorbereitet

Interne Schaltzugführung (Pro 200-900),

für Umwerfermontage

teilweise mit Steckachsen vorne (Pro 800 u. 900), Postmount 160 mm direkt, Gepäckträger-/Schutz-

Besonderheiten Carbon:

blechösen, Seitenständermontage möglich

Deutscher Meister 2016, 4 x Transalpsieger (2013-2016). Ultrakurze Kettenstreben, Di2 ready,

Rahmen auf Pro-Level, neue Features:

vollintegrierter Steuersatz, optimale Marathon

Attraktiv geformtes Unterrohr, Tapered-

Race Sitzposition.

Steuerrohr, innenverlegte Schaltzüge, flacherer Lenkwinkel auf neue Gabelgeometrien angepasst

24


EVE

R' Bock

WOMEN

YOUTH & KIDS

Modelle:

R' Bock 24:

Mit Aluminiumrahmen

Verschiedene Modelle für diverse Optionen:

(Alle „Pro“-Modelle mit neuem Rahmen)

Leichte Starrgabel, Federgabel, Scheibenoder Felgenbremse

Laufradgröße: Race: 29 Zoll,

R' Bock 20:

Pro / Comp: 29 / 27.5 Zoll (RH-abhängig)

Team-Modell mit leichter Starrgabel 1 Shox-Modell mit Federgabel

Federweg vorne: 100 mm

R' Bock 16: 2 Modelle, eine gewichtsoptimierte Team-Version

Lady-Geometrie: Kürzeres Oberrohr + längeres Steuerrohr =

R' Bock 12:

aufrechtere Sitzposition, geringere Überstandshöhe

1 Modell

Besonderheiten:

Alle Modelle:

Interne Schaltzugführung (200-900),

Leichter Aluminiumrahmen, altersspezifische

Steckachse v/h (Race), Gepäckträgerösen,

Komponenten und kindgerechte Geometrie

Seitenständer möglich (alle außer Race) NEU für 2018: „Pro“ Rahmen mit vielen Vorteilen

Stützräder: Grundsätzlich keine, da bessere Schulung der Balance

25


Backfire Austrainiert und in Höchstform – die perfekten Kandidaten für Cross Country und Marathon.

H ardtails : R ace

Unsere Hardtails Backfire Carbon und Backfire Race präsentieren sich als die perfekte Wahl für den Einsatz in Cross Country und Marathon. Schauen Sie nur auf die Leistungen des TEAM CENTURION VAUDE (Deutscher Meister 2016, 5 x Transalpsieger 2013-2017). Die ausschließlich als 29er erhältliche Teamversion mit 920 g RCF Rahmen (Race Carbon Fiber) gehört zu den schnellsten Hardtails der Welt. Der PCF Rahmen (Pro Carbon Fiber) der Modelle 3000 und 2000 sowie der Aluminiumrahmen des Race 1000 schließen direkt an die Sportlichkeit der Teamversion an.

26


Backfire Carbon Team

5.999, 00 €

Rahmen CENTURION Backfire Carbon RCF

Kassette Sram XX1 Eagle 12-fach 10-50 Z.

Größen 38, 43, 48, 53 cm

Schaltwerk Sram XX1 Eagle Gold

Gabel FOX Factory 32 SC FIT4 RL 100 mm

Laufräder DT Swiss XR 1501 Spline One 22,5

Bremse Magura MT8 Carbon 180/160 mm

Reifen Schwalbe Rocket Ron 2.25"

Kurbelgarnitur Sram XX1 Eagle Gold 34 Z.

Gewicht 8,8 kg 27


H ardtails : R ace

Backfire Carbon 3000

28

3.899, 00 €

Rahmen CENTURION Backfire Carbon PCF

Kassette Sram GX Eagle 12-fach 10-50 Z.

Größen 38, 43, 48, 53 cm

Schaltwerk Sram X01 Eagle Red

Gabel FOX Performance 32 SC GRIP RL 100 mm

Laufräder Fulcrum Red Zone 500

Bremse Shimano Deore XT 180 mm

Reifen Schwalbe Rocket Ron 2.25"

Kurbelgarnitur Sram X01 Eagle Red 34 Z.

Gewicht 9,6 kg


Backfire Carbon 2000

2.749, 00 €

Rahmen CENTURION Backfire Carbon PCF

Kassette Sram PG 1130 11-fach 11-42 Z.

Größen 38, 43, 48, 53 cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Gabel FOX Rhythm 32 RL 100 mm

Laufräder Fulcrum Red Zone 700

Bremse Shimano Deore XT 180 mm

Reifen Maxxis Ardent Race/Ikon 2.20"

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 36/26 Z.

Gewicht 11,3 kg

1.899, 00 €

Backfire Race 1000 Rahmen CENTURION Backfire Race

Kassette Sram PG 1130 11-fach 11-42 Z.

Größen 38, 43, 48, 53, 58 cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Gabel FOX Rhythm 32 RL 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Shimano / PROCRAFT Altitude 26

Bremse Shimano Deore XT 180 mm

Reifen Maxxis Forekaster/Ikon 2.20"

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 36/26 Z.

Gewicht 11,8 kg 29


Backfire Backfire Pro und Comp kombinieren Komfort und Sportlichkeit auf ideale Weise.

H ardtails : S port

Bei Backfire Pro und Comp geht es um eine sportliche Freizeitgestaltung, nicht um Wettkampfsport. Diese Aluminium-Hardtails mit komfortabler Geometrie sind robust, leicht, und wartungsarm – das klassisch unkomplizierte Mountainbike! Mit den beiden Radgrößen 29 und 27.5 Zoll ist Größenvielfalt garantiert. Zudem haben wir dem Backfire Pro für 2018 einen neuen Rahmen u. a. mit einem attraktiv geformten Unterrohr, interner Schaltzugverlegung und „Tapered“ Steuerrohr spendiert.

30


Backfire Pro 900

1.499, 00 €

Rahmen CENTURION Backfire Pro

Kassette Sram PG 1130 11-fach 11-42 Z.

Größen 33, 38, 43 [27.5"] 43, 48, 53, 58 [29"] cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Gabel SR Suntour A xon-Elite RL 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Shimano / Alexrims MPD23

Bremse Shimano MT500 180 mm

Reifen Maxxis Ikon 2.20" TT Kevlar

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 36/26 Z.

Gewicht 12,8 kg 31


H ardtails : S port

Backfire Pro 800

32

1.249, 00 €

Rahmen CENTURION Backfire Pro

Kassette Sram PG 1130 11-fach 11-42 Z.

Größen 33, 38, 43 [27.5“] 43, 48, 53, 58 [29“] cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Gabel Rock Shox Recon RL 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Shimano / Alexrims MPD23

Bremse Shimano M315 180/180 mm [/160 27.5“]

Reifen Maxxis Ikon 2.20“ TT Kevlar

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 36/26 Z.

Gewicht 12,9 kg


Backfire Pro 600

999, 00 €

Rahmen CENTURION Backfire Pro

Kassette Shimano HG50 10-fach 11-36 Z.

Größen 33, 38, 43 [27.5"] 43, 48, 53, 58 [29"] cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow

Gabel Manitou Markhor RL 100 mm

Laufräder Shimano / Alexrims MPD23

Bremse Shimano M315 180/180 mm [/160 27.5"]

Reifen Maxxis Ikon 2.20" TT Kevlar

Kurbelgarnitur Shimano MT500 34/24 Z.

Gewicht 13,6 kg

799, 00 €

Backfire Pro 200 Rahmen CENTURION Backfire Pro

Kassette Shimano HG201 9-fach 11-36 Z.

Größen 33, 38, 43 [27.5“] 43, 48, 53, 58 [29“] cm

Schaltwerk Shimano Deore XT

Gabel SR Suntour XCM 30 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Shimano / Alexrims MPD23

Bremse Shimano M315 180/180 mm [/160 27.5“]

Reifen Kenda Honey Badger XC 2.05“

Kurbelgarnitur Shimano M4000 40/30/22 Z.

Gewicht 14,1 kg 33


H ardtails : S port

Backfire Comp 50

599, 00 €*

Rahmen CENTURION Backfire Comp

Kassette Shimano HG31 8-fach 11-34 Z.

Größen 33, 38, 43, 48 [27.5“] 43, 48, 53 [29“] cm

Schaltwerk Shimano Acera

Gabel SR Suntour XCM ATB HLO 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Jalco JD200

Bremse Tektro HD-M285 180/180 mm [/160 27.5“]

Reifen Kenda Small Block Eight 2.10“

Kurbelgarnitur Shimano TY701 42/34/24 Z.

Gewicht 14,5 kg / 16,4 kg (EQ)

34 *799,00 € (EQ)


Backfire Comp 30

499, 00 €*

Rahmen CENTURION Backfire Comp

Kassette Shimano HG31 8-fach 11-34 Z.

Größen 33, 38, 43, 48 [27.5"] 43, 48, 53 [29"] cm

Schaltwerk Shimano Altus

Gabel SR Suntour XCT ATB DS 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Jalco JD200

Bremse Tektro HD-M285 180/180 mm [/160 27.5"]

Reifen Kenda Small Block Eight 2.10"

Kurbelgarnitur Shimano TY501 42/34/24 Z.

Gewicht 14,5 kg / 17,1 kg (EQ) 35

*649,00 € (EQ)


EVE Bikende Mädels setzen auf EVE: sportlich, entspannt und dabei ganz ladylike!

H ardtails : W omen

Unsere Ladybikes präsentieren sich maximal vielseitig – und durchweg mit einer gehörigen Portion Weiblichkeit. Die reduzierte Überstandshöhe, die aufrechtere Sitzposition oder die frischen Farben – es gibt viele gute Gründe, sich für ein EVE zu entscheiden. Im Modelljahr 2018 kommt hinzu, dass wir dem EVE Pro einen neuen Rahmen u. a. mit einem attraktiv geformten Unterrohr, interner Schaltzugverlegung und „Tapered“ Steuerrohr spendieren. Design und Funktion kommen hier auf perfekte Weise zusammen.

36


EVE Race 900

1.599, 00 €

Rahmen CENTURION EVE Race

Kassette Sram PG 1130 11-fach 11-42 Z.

Größen 38, 43, 48 cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+

Gabel SR Suntour A xon-Elite RL 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Shimano / PROCRAFT Altitude 26

Bremse Shimano MT500 180 mm

Reifen Maxxis Ikon 2.20" TT Kevlar Fold

Kurbelgarnitur Shimano XT 34/24 Z.

Gewicht 11,7 kg 37


H ardtails : W omen

EVE Pro 600

38

999, 00 €

Rahmen CENTURION EVE Pro

Kassette Shimano HG50 10-fach 11-36 Z.

Größen 33, 38, 43 [27.5"] 43, 48 [29"] cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow

Gabel Manitou Markhor RL 100 mm

Laufräder Shimano / Alexrims MPD23

Bremse Shimano M315 180/180 mm [/160 27.5"]

Reifen Maxxis Ikon 2.20" TT Kevlar Fold

Kurbelgarnitur Shimano MT500 34/24 [36/26] Z.

Gewicht 12,3 kg

EVE Pro 200

799, 00 €

Rahmen CENTURION EVE Pro

Kassette Shimano HG201 9-fach 11-36 Z.

Größen 33, 38, 43 [27.5"] 43, 48 [29"] cm

Schaltwerk Shimano Deore XT

Gabel SR Suntour XCM 30 HLO 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Shimano / Alexrims MPD23

Bremse Shimano M315 180/180 mm [/160 27.5"]

Reifen Kenda Honey Badger XC 2.05"

Kurbelgarnitur Shimano M4000 40/30/22 Z.

Gewicht 14,1 kg


EVE Comp 50

599, 00 €

Rahmen CENTURION EVE Comp

Kassette Shimano HG31 8-fach 11-34 Z.

Größen 33, 38, 43 [27.5"] 43, 48 [29"] cm

Schaltwerk Shimano Acera

Gabel SR Suntour XCM ATB HLO 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Jalco JD200

Bremse Tektro HD-M286 180/180 mm [/160 27.5"]

Reifen Kenda Small Block Eight 2.10"

Kurbelgarnitur Shimano TY701 42/34/24 Z.

Gewicht 14,5 kg

EVE Comp 30

499, 00 €*

Rahmen CENTURION EVE Comp

Kassette Shimano HG31 8-fach 11-34 Z.

Größen 33, 38, 43 [27.5“] 43, 48 [29“] cm

Schaltwerk Shimano Altus

Gabel SR Suntour Post Mount 100 mm

Laufräder PROCRAFT / Jalco JD200

Bremse Tektro HD-M286 180/180 mm [/160 27.5“]

Reifen Kenda Small Block Eight 2.10“

Kurbelgarnitur Shimano TY501 42/34/24 Z.

Gewicht 14,4 kg / 16,8 kg (EQ) 39

*649,00 € (EQ)


R' Bock So klappt’s mit dem Radfahren! Diese kleinen Räder machen jede Menge Bock auf Biken.

H ardtails : Y outh & K ids

Unsere Kinder- und Jugendbikes erfüllen vor allem einen Zweck: Sie machen so richtig Bock auf Biken! Wir bei CENTURION sind selber Eltern und wissen, worauf es bei Fahrrädern für den Nachwuchs ankommt. Unser 12-Zoll Lernrad kommt zur besseren Entwicklung des Balancegefühls ohne Stützräder, die 16 Zöller verfügen bereits über eine 3-Gang Nabenschaltung. Bei 20 Zoll sind Optionen mit und ohne Federgabel erhältlich, und in 16, 20 und 24 Zoll gibt es gar gewichtoptimierte Team-Modelle mit Race-Charakter!

40


R' Bock 24 Team

679, 00 €

Rahmen CENTURION R' Bock 24

Kassette Shimano Altus 9-fach 11-34 Z.

Größen 28 cm

Schaltwerk Shimano Deore XT

Gabel Rigid Alloy D

Laufräder Alex DP17

Bremse Tektro Auriga HD-M286 160/140 mm

Reifen Kenda Small Block Eight 2.10" Kevlar

Kurbelgarnitur SR Suntour XCT 42/32/22 Z.

Gewicht 10,4 kg

41


Bock 24 24 Shox-D Shox-DEQ EQ R' Bock Rahmen CENTURION CENTURION R‘ R' Bock Bock24 24 Größen 28 Grössen 28cm cm Gabel SR Suntour Suntour XCT-JR, XCT�JR,50 50mm D Federweg, Disc

H ardtails : Y outh & K ids

Bremse Tektro Auriga Auriga HD-M286 HD�M286160/140 160/140mm mm Kurbelgarnitur SR SR Suntour SuntourXCC XCC42/32/22 42/32/22Z.Z.

42

599, 00 € Kassette Shimano Kassette ShimanoTourney Tourney7�fach 7-fach14�28 14-28 Z. Z. Schaltwerk Shimano Schaltwerk ShimanoTourney Tourney Laufräder Alex Laufräder AlexDP17 DP17 Reifen Kenda Reifen KendaSmall SmallBlock BlockEight Eight1.9" 1.9" Gewicht 14,3 kg

Bock 24 24 Shox-D Shox-D R' Bock Rahmen CENTURION CENTURION R‘ R' Bock Bock24 24 Größen 28 Grössen 28cm cm Gabel SR Suntour Suntour XCT-JR, XCT-JR,50 50mm D Federweg, Disc Bremse Tektro Auriga Auriga HD-M286 HD-M286160/140 160/140mm mm Kurbelgarnitur SR SR Suntour SuntourXCC XCC42/32/22 42/32/22Z.Z.

469, 00 € Kassette Shimano Kassette ShimanoTourney Tourney7-fach 7-fach14-28 14-28 Z. Z. Schaltwerk Shimano Schaltwerk ShimanoTourney Tourney Laufräder Alex Laufräder AlexDP17 DP17 Reifen Kenda Reifen KendaSmall SmallBlock BlockEight Eight1.9" 1.9" Gewicht 11,9 kg


Bock 24 24 Shox-V Shox-V R' Bock Rahmen CENTURION CENTURION R‘ R' Bock Bock24 24 Größen 28 Grössen 28cm cm Gabel SR Suntour Suntour XCT-JR, XCT-JR,50 50mm V Federweg, V /Lee Chi Bremse Tektro TS325A TS325A/Lee ChiMTB-107L MTB-107L Kurbelgarnitur SR SR Suntour SuntourXCC XCC42/32/22 42/32/22Z.Z.

399, 00 € Kassette Shimano Kassette ShimanoTourney Tourney7-fach 7-fach14-28 14-28 Z. Z. Schaltwerk Shimano Schaltwerk ShimanoTourney Tourney Laufräder Alex Laufräder AlexZ1000 Z1000 Reifen Kenda Reifen KendaSmall SmallBlock BlockEight Eight24x1.9" 24x1.9" Gewicht 11,5 kg

Bock 20 20 Team Team R' Bock

379, 00 €

Rahmen CENTURION CENTURION R‘ R' Bock Bock20 20 Größen 25 Grössen 25cm cm

Kassette Shimano Kassette ShimanoTourney Tourney6-fach 6-fach14-28 14-28Z. Z. Schaltwerk Shimano Schaltwerk ShimanoTourney Tourney

Gabel Rigid Alloy Alloy VV Bremse Tektro JL JL 510-TS/Lee 510-TS/LeeChi ChiMTB-107L MTB-107L

Laufräder Alex Laufräder AlexZ1000 Z1000 Reifen Kenda Reifen KendaSmall SmallBlock BlockEight Eight1.95" 1.95"

Kurbelgarnitur Chuan Chuan Wie Wie CW011A30P5 CW011A30P5

Gewicht 8,7 kg 43


Bock 20 20 Shox Shox R' Bock Rahmen CENTURION CENTURION R‘ R' Bock Bock20 20 Größen 25 Grössen 25cm cm Gabel SR Suntour Suntour XCT-JR, XCT-JR,40 40mm Federweg, V

H ardtails : Y outh & K ids

Bremse Tektro JL 510-TS/Lee 510-TS/LeeChi ChiMTB-107L MTB-107L Kurbelgarnitur Chuan Chuan Wie Wie CW011A30P5 CW011A30P5

44

379, 00 € Kassette Shimano Kassette ShimanoTourney Tourney6-fach 6-fach14-28 14-28Z. Z. Schaltwerk Shimano Schaltwerk ShimanoTourney Tourney Laufräder Alex Z1000 Laufräder Alex Z1000 Reifen Kenda Reifen KendaSmall SmallBlock BlockEight Eight1.95" 1.95" Gewicht 9,9 kg

379, 00 €

R' R' Bock Bock 16.3 16.3 Team Team Rahmen CENTURION Rahmen CENTURION R‘ R' Bock Bock16 16 Größen 21 Grössen 21cm cm Gabel Rigid Gabel Rigid Alloy Alloy C-Kid-17 C-Kid-17

Bremse Tektro Bremse Tektro JL JL 510-TS/Lee 510-TS/LeeChi ChiMTB-107L MTB-107L Kurbelgarnitur Chuan Z. Z. Kurbelgarnitur Chuan Wie Wie SAC30/111/1 SAC30/111/12828

Kassette Shimano2020Z.Z. Kassette Shimano Schaltwerk Shimano Laufräder Jalco SE-26 3-Gang Laufräder SE-26 Reifen KendaJalco K-Rad 2.125" Reifen Kenda K-Rad 2.125" Gewicht 8,1 kg


Bock 16.3 16.3 R' Bock Rahmen CENTURION CENTURION R‘ R' Bock Bock16 16 Größen 21 Grössen 21cm cm Gabel Rigid Alloy Alloy C-Kid-16 C-Kid-16 Bremse Tektro JL 510-TS/985AF 510-TS/985AF Kurbelgarnitur Chuan Chuan Wie Wie CW/316A CW/316A32 32Z.Z.

329, 00 € Kassette Shimano Kassette Shimano2020Z.Z. Laufräder Jalco SE-26 3-Gang Rücktritt Schaltwerk Shimano Reifen KendaJalco K-Rad 2.125" Laufräder SE-26 Reifen Kenda K-Rad 2.125" Gewicht 8,6 kg

249, 00 €

R' R' Bock Bock 12 12 Rahmen CENTURION Rahmen CENTURION R‘ R' Bock Bock12 12 Größen 1717cm Grössen cm Gabel Rigid Gabel Rigid 11 Bremse Tektro Bremse Tektro 289AP/985AF 289AP/985AF Kurbelgarnitur CS-901 Kurbelgarnitur CS-901

Kassette attached Kassette attached Laufräder Alex Z1000 Laufräder Alex Z1000 Reifen KendaK905 K905/ /12-1/2x2-1/4 12-1/2x2-1/4 Reifen Kenda Gewicht 7,2 kg 45


Trekking Mit dem Rad ins Büro. Kein Stau, keine Parkplatzsuche. Einkaufen ohne Auto. Den Feierabend genießen und Wochenendtouren fahren. Familienzeit aktiv verbringen und Freunde treffen. Oder einen ganzen Urlaub mit dem Bike erleben… Es gibt so viele Möglichkeiten, das Leben mit einem Fahrrad zu bereichern. CENTURION hat für alle, die zu diesem Zweck schlichtweg ein „normales“ Fahrrad suchen, genau die passenden Modelle parat. Und diese sind beim genauen Hinschauen alles andere als gewöhnlich! Gemäß unseres eigenen Anspruchs „Passion for Design, Perfection & Quality“ finden Sie bei CENTURION im Bereich Trekking in jedem Detail perfektionierte, langlebige und attraktive Fahrräder für alle Lebensbereiche.

Cross Line SPORT / COMFORT Modelle:

Bremsen:

Alle mit Aluminiumrahmen. Wahl zwischen

Ab 2018 alle Modelle mit Scheibenbremsen!

Diamantrahmen (Sport) und Trapezrahmen

Bremsscheiben: 180/160 mm v/h

(Tour). 6 EQ-Modelle mit Vollausstattung Besonderheiten: Laufradgröße/Bereifung:

Gewindeösen für Gepäckträger und Schutzbleche.

28 Zoll/40 mm

Nur Race-Modelle: Zugführung im Rahmen, außer Bremsleitung

EQ-Modelle mit: Licht, Schutzbleche, Gepäckträger, Seitenständer, Klingel Federweg vorne:

T rekking

63 mm teilweise mit (Remote) Lockout

46


City Line

City Speed

CITY

COMMUTER

Modelle:

Modelle:

Tiefeinsteiger mit Aluminiumrahmen

Alle mit Alurahmen. Diamantrahmen (Sport) oder Trapezrahmen (Tour).

Laufradgröße/Bereifung: 28 Zoll/45 mm

Laufradgröße/Bereifung: 28 Zoll/37 mm

Vollausstattung: Licht, Gepäckträger, Schutzbleche,

EQ-Modelle mit Vollausstattung:

Seitenständer, Klingel

Licht, Schutzbleche, Gepäckträger, Seitenständer, Klingel

Lenkbereich: Ergonomisch optimiert für eine

Bremsen:

aufrechte Wohlfühlposition

Scheibenbremsen mit neuer Flat Mount Aufnahme vorne und hinten.

Bremsen:

Scheibengröße: 160/160 mm v/h

Felgenbremse plus Rücktrittbremse Besonderheiten (alle NEU für 2018): Besonderheiten:

Modelle mit Kettenschaltung oder Naben-

Großvolumiges Unterrohr mit Tapered-

schaltung. Bei Nabenschaltung: Kettenspannung

Steuerrohr für zuverlässige Fahrstabilität,

über Exzenter im Tretlager, sauber integrierter

Federgabel mit 63 mm Federweg

CENTURION Einstreben-Gepäckträger 47


Cross Line Mit diesen Rundum-Sorglos-Fahrrädern von CENTURION macht man alles richtig.

T rekking : S port / C omfort

Ihre komfortable Sitzposition und technische Unkompliziertheit sind zwei gute Gründe für diese freizeitorientierten Cross- und Trekkingbikes mit dem Namen Cross Line. Aber auch die Details sprechen für sich: Von den 40 mm breiten, fahrsicheren Reifen, den komfortablen Federgabeln über die teilweise interne Zugführung und die „Tour“-Rahmenvariante mit tieferem Oberrohr bis hin zur optionalen „EQ“ Vollausstattung – auch ein „einfaches“ Fahrrad steckt voller Raffinessen.

48


Cross Line Race 2000 / -Tour

1.399, 00 €*

Rahmen CENTURION Cross Line Race

Kassette Shimano HG50 10-fach 11-36 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59 cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow

Gabel SR Suntour NCX-E Air RL 63 mm

Laufräder Fulcrum Red Zone 700

Bremse Shimano Deore 180/160 mm

Reifen Schwalbe Marathon GT 40-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Deore XT 48/36/26 Z.

Gewicht 12,8 kg / 14,5 kg (EQ) 49

*1.599,00 € (EQ)


T rekking : S port / C omfort

Cross Line Pro 600 / -Tour

949, 00 €*

Rahmen CENTURION Cross Line Pro

Kassette Shimano HG50 10-fach 11-36 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59 cm

Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow

Gabel SR Suntour NCX-D Coil RL 63 mm

Laufräder Shimano / Jalco JD200

Bremse Shimano M396 180/160 mm

Reifen Kenda Kwick Journey 40-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Deore 48/36/26 Z.

Gewicht 13,5 kg / 15,5 kg (EQ)

50 *1.149,00 € (EQ)


Cross Line Pro 400 / -Tour

749, 00 €

Rahmen CENTURION Cross Line Pro

Kassette Shimano HG200 9-fach 11-34 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59 cm

Schaltwerk Shimano Deore

Gabel SR Suntour NEX-HLO-DS 63 mm

Laufräder PROCRAFT / Shimano / Jalco JD200

Bremse Shimano M315 180/160 mm

Reifen Kenda Kwick Journey 40-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Alivio 48/36/26 Z.

Gewicht 14,4 kg / 14,2 kg (Tour) 51


T rekking : S port / C omfort

Cross Line Pro 100 / -Tour

649, 00 €*

Rahmen CENTURION Cross Line Pro

Kassette Shimano HG200 9-fach 11-34 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59 cm

Schaltwerk Shimano Acera

Gabel SR Suntour NEX-HLO-DS 63 mm

Laufräder PROCRAFT / Shimano / Jalco JD200

Bremse Tektro HD-M285 180/160 mm

Reifen Kenda Kwick Journey 40-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Acera 48/36/26 Z.

Gewicht 14,3 kg / 16,5 kg (EQ)

52 *849,00 € (EQ)


Cross Line Comp 50 / -Tour

499, 00 €

Rahmen CENTURION Cross Line Comp

Kassette Shimano HG31 8-fach 11-34 Z.

Größen 44, 47, 50, 53, 56, 59 cm

Schaltwerk Shimano Tourney TX

Gabel SR Suntour NEX DS 63 mm

Laufräder PROCRAFT / Jalco JD200

Bremse Tektro HD-M285 180/160 mm

Reifen Kenda Kwick Roller Holiday 40-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano TY701 42/34/24 Z.

Gewicht 14,4 kg / 14,3 kg (Tour) 53


City Line Dieser Tiefeinsteiger ist der perfekte Begleiter für Alltag und Freizeit – mit dem besonderen Etwas.

T rekking : C ity

Ein Tiefeinsteiger mit der Detailverliebtheit der CENTURION Entwickler! Unterscheidet sich das City Line auf den ersten Blick nicht von vielen ähnlichen Rädern für die Stadt, zeigen sich beim näheren Hinsehen ein konisches Steuerrohr und solide gestaltete Rohrübergänge für erhöhte Stabilität und Fahrsicherheit. Die erstklassige Ausstattung mit Shimano Nabendynamo und Nexus Nabenschaltung, Racktime Gepäckträger und Trelock Lichtanlage macht aus dem City Line eine Investition in Fahrfreude über viele Jahre hinweg!

54


City Line Pro 7 EQ

799, 00 €

Rahmen CENTURION City Line 7 V

Kassette Shimano 18 Z.

Größen 47, 50, 53, 56 cm

Schaltwerk Shimano Nexus 7

Gabel SR Suntour NEX-P 63 mm

Laufräder Shimano / Alexrims ACE17

Bremse Tektro CL-530

Reifen Kenda Kwick Bitumen K1068 40-622 mm

Kurbelgarnitur SR Suntour CW14 38 Z.

Gewicht 16,8 kg 55


City Speed Diese schnellen Flitzer passen perfekt in die Stadt und brillieren nicht nur beim „Commuting“ ins Büro.

T rekking : C ommuter

Beim City Speed kombinieren wir eine minimalistische Optik mit klassischer Funktion – und Retrodesign mit modernen Linien. Zur Auswahl stehen zwei Rahmenformen: Diamantrahmen (hohes Oberrohr) und Trapezrahmen (abgesenktes Oberrohr). Darüber hinaus ist die Wahl zwischen einem reduzierten Style ohne viele Anbauteile oder umfangreicher Vollausstattung (EQ) möglich. Unser perfekt integrierter CENTURION Einstreben-Gepäckträger rundet den stylischen Look gekonnt ab. Für 2018 haben wir das City Speed in den Bereichen Bremsen und Tretlager mit neuen Details ausgestattet!

56


City Speed 11 / -Tour

1.399, 00 €

Rahmen CENTURION City Speed ECC-BB

Kassette Shimano 16 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano SM-Gear Alfine 11

Gabel Sport Aluminium

Laufräder Shimano / Jalco PRD23

Bremse Shimano BL-RS600/BR-RS405 160 mm

Reifen Schwalbe Road Cruiser 37-622 mm Whitewall

Kurbelgarnitur Samox AF11 36 Z.

Gewicht 11,7 kg

57


T rekking : C ommuter

City Speed 1000 / -Tour

1.099, 00 €*

Rahmen CENTURION City Speed

Kassette Shimano HG500 10-fach 11-34 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano Tiagra

Gabel Sport Aluminium

Laufräder Shimano / Jalco PRD23

Bremse Shimano BL-RS600/BR-RS405 160 mm

Reifen Schwalbe Road Cruiser 37-622 mm Gumwall

Kurbelgarnitur Shimano FC/RS400 50/34 Z.

Gewicht 10,8 kg / 12,5 kg (EQ)

58 *1.349,00 € (EQ)


City Speed 500 / -Tour

899, 00 €*

Rahmen CENTURION City Speed

Kassette Shimano HG400 9-fach 11-34 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano Sora

Gabel Sport Aluminium

Laufräder PROCRAFT / Shimano / Jalco PRD23

Bremse Tektro HD-R310 160 mm

Reifen Schwalbe Road Cruiser 37-622 mm Gumwall

Kurbelgarnitur Samox TAF37 50/34 Z.

Gewicht 11,1 kg / 12,8 kg (EQ) 59

*1.149,00 € (EQ)


T rekking : C ommuter

City Speed 8 / -Tour

849, 00 €*

Rahmen CENTURION City Speed ECC-BB

Kassette Shimano 18 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano Nexus 8-fach

Gabel Sport Aluminium

Laufräder PROCRAFT / Shimano / Jalco PRD23

Bremse Tektro HD-R310 160 mm

Reifen Schwalbe Delta Cruiser 37-622 mm Creme

Kurbelgarnitur Samox AF11 36 Z.

Gewicht 11,8 kg / 13,5 kg (EQ)

60 *1.099,00 € (EQ)


61


Road & Fitness Unser Segment Road & Fitness beinhaltet gleichzeitig pure Dynamik und eine gehörige Portion Entspanntheit. Die beiden Rennräder Gigadrive und Hyperdrive sind ausgereifte Allrounder, die mit ihrer tendenziell komfortablen Geometrie, 25 mm breiten Reifen sowie Scheibenbremsen durchaus „die angenehmen Seiten des Sports“ verkörpern und mit ihrer exzellenten Performance dennoch nicht vor dem Renneinsatz zurückschrecken. Ausgesprochen vielseitig: die CX-Linie Crossfire mit Modellen in Carbon und Alu für Racing und Wintertraining. Brandneu bieten wir hier das Crossfire Gravel an, dessen Aluminiumrahmen speziell für den hochaktuellen Gravel-Trend konzipiert ist! Das schnelle Fitnessbike Speeddrive mit geradem Lenker ergänzt das Programm.

Gigadrive / Hyperdrive

Speeddrive

ROAD

FITNESS

Modelle:

Modelle:

Gigadrive: Carbonrahmen,

Alle mit Aluminiumrahmen;

Hyperdrive: Aluminiumrahmen

Wahl zwischen Diamantrahmen (Sport) und Trapezrahmenr (Tour)

Laufradgröße/Bereifung: 28 Zoll/25 mm

Laufradgröße/Bereifung: 28 Zoll/32 mm

Verfügbare Rahmenhöhen: Gigadrive: 50, 53, 56, 59 cm

Bremsen:

Hyperdrive: 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Ab 2018 alle Modelle mit Scheibenbremsen!

R oad & F itness

Größe Bremsscheiben: 160/160 mm v/h;

62

Bremsen:

vorne per Adapter 180 mm möglich

Ab 2018 alle Modelle mit Scheibenbremsen! Größe Bremsscheiben: 160/160 mm v/h;

Besonderheiten:

vorne per Adapter 180 mm möglich

Gepäckträgeraufnahmen an Rahmen und Gabel, Schutzblech- und Seitenständermontage möglich,

Besonderheiten:

interne Zug-/Kabelführung (außer Bremsleitung

Zugführung im Rahmen, außer Bremsleitung.

Hinterrad), Carbongabel mit intern verlaufender

Carbongabel mit intern verlaufender Bremsleitung

Bremsleitung

und 15 mm Steckachse. Di2 ready (nur Gigadrive)


Crossfire CX & GR AVEL Modelle: Team und 4000 mit sportlicher Geometrie, 3 neue Gravel-Modelle (Alurahmen) Laufradgröße/Bereifung: CX: 28 Zoll/33 mm Gravel: 28 Zoll/40 mm Besonderheiten: Interne Zug- und Kabelführung außer Bremsleitung, 425 g Carbongabel mit intern verlaufender Bremsleitung, sauber integrierter CENTURION Einstreben-Gepäckträger. Besonderheiten Gravel-Modelle: Neuer Alurahmen mit mehr Reach, etwas flacherem Lenkwinkel, hoher Laufruhe. Flat Mount Bremsaufnahme. Außerdem Reifenfreiheit bis 40 mm. Perfekt, um zügig jeden Weg zu fahren! 63


Gigadrive / Hyperdrive Diese zwei perfekten Allrounder in Carbon und Aluminium stehen für die angenehmen Seiten des Rennradsports

R oad & F itness : R oad

Wir bei CENTURION lieben den schnellen Ritt über den Asphalt, doch möchten wir diesen voll und ganz genießen. 25 mm breite Reifen dürfen Unebenheiten wegdämpfen. Und eine tendenziell komfortable Sitzposition darf sich immer noch sportlich nennen, ohne eine Streckbank zu sein. Zusammen mit topmodernen Scheibenbremsen sind unsere Modelle Gigadrive (Carbon) und Hyperdrive (Aluminium) vielseitige Alleskönner, mit denen von der Wochenendtour bis zum Jedermannrennen alles möglich ist. Mit diesem Duo ist eines klar: Rennräder dürfen sich heutzutage angenehmer fahren als jemals zuvor.

64


Gigadrive Team

6.499, 00 €

Rahmen CENTURION Gigadrive

Kassette Shimano Ultegra 11-fach 11-32 Z.

Größen 50, 53, 56, 59 cm

Schaltwerk Shimano Ultegra Di2

Gabel Gigadrive Carbon Disc

Laufräder DT Swiss ERC 1400 SPLINE db 47

Bremse Shimano BR-RS785

Reifen Continental Grand Prix S 4000 II 25-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Ultegra 50/34 Z.

Gewicht 7,4 kg 65


R oad & F itness : R oad

Gigadrive 4000

66

3.449, 00 €

Rahmen CENTURION Gigadrive

Kassette Shimano Ultegra 11-fach 11-32 Z.

Größen 50, 53, 56, 59 cm

Schaltwerk Shimano Ultegra

Gabel Gigadrive Carbon Disc

Laufräder DT Swiss E 1800 Spline db 23

Bremse Shimano BR-RS785

Reifen Continental Grand Prix S 4000 II 25-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Ultegra 50/34 Z.

Gewicht 8,0 kg


Hyperdrive 4000

2.299, 00 €

Rahmen CENTURION Hyperdrive

Kassette Shimano 105 11-fach 11-32 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano Ultegra

Gabel Gigadrive Carbon Disc

Laufräder Shimano / PROCRAFT Altitude RSD

Bremse Shimano BR-RS785

Reifen Continental Grand Prix S 4000 II 25-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Ultegra 50/34 Z.

Gewicht 8,9 kg

67


Speeddrive Alltagstauglicher Freizeitbegleiter und doch reinrassiges Sportgerät: CENTURION Speeddrive

R oad & F itness : F itness

Im Kern ist unser Speeddrive schlicht ein Rennrad mit geradem Lenker. Die schnellen Gene unserer Modelle Hyper- und Gigadrive merkt man im Antritt und im agilen Lenkverhalten, alltagstaugliche Details: Für die Montage von Schutzblechen und Seitenständer ist alles vorbereitet – man kann das Speeddrive aber auch „pur genießen“. Dann begeistert es mit seinem cleanen Look, innen geführten Zügen sowie topmodernen Scheibenbremsen, die vor allem – aber nicht nur – bei Nässe ebenso konstante wie überragende Bremskraft bieten.

68


Speeddrive 2000

1.449, 00 €

Rahmen CENTURION Speeddrive

Kassette Shimano 105 11-fach 11-32 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano Ultegra

Gabel Sport Carbon

Laufräder Shimano / PROCRAFT Altitude RSD

Bremse Shimano BL-T445/BR-M446

Reifen Continental Contact Speed 32-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano 105 50/34 Z.

Gewicht 9,6 kg

999, 00 €

Speeddrive 1000 / -Tour Rahmen CENTURION Speeddrive

Kassette Shimano HG500 10-fach 11-34 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano Tiagra

Gabel Sport Aluminium

Laufräder PROCRAFT / Shimano / Jalco PRD23

Bremse Shimano BL-T445/BR-M446

Reifen Continental Contact Speed 32-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Tiagra 50/34 Z.

Gewicht 10,8 kg 69


Crossfire Rennmaschine, Gravel-Abenteurer oder Traveller – das CENTURION Crossfire hat viele Gesichter.

R oad & F itness : C X & G ravel

Cyclocrosser sind echte Alleskönner – ob im Renneinsatz, beim Wintertraining durch Schlamm und Schnee oder schlicht beim sportlichen Pendeln zur Arbeit. Unsere Linie Crossfire bedient in ihren verschiedenen Ausführungen alle Spielarten – und mit dem Modelljahr 2018 noch eine mehr: Das Crossfire Gravel ist ganz dem gleichnamigen Trend gewidmet und spricht Liebhaber der Langstrecke und Abenteurer gleichermaßen an, die sich von unebenen Schotterpisten ins Unbekannte geradezu magisch angezogen fühlen.

70


Crossfire Carbon Team

4.999, 00 €

Rahmen CENTURION Crossfire Carbon

Kassette Sram Force 11-fach 11-36 Z.

Größen 50, 53, 56, 59 cm

Schaltwerk Sram Force1 Type 2.1 med. Cage

Gabel Cross Carbon

Laufräder DT Swiss 240s / PRC Carbon 38

Bremse Sram Force 1

Reifen Challenge Limus T.E. 33-622 mm Tubulars

Kurbelgarnitur Sram Force1 XSYNC 40 Z.

Gewicht 7,3 kg 71


R oad & F itness : C X & G ravel

Crossfire Carbon 4000

72

3.299, 00 €

Rahmen CENTURION Crossfire Carbon

Kassette Shimano Ultegra 11-fach 11-32 Z.

Größen 50, 53, 56, 59 cm

Schaltwerk Shimano Ultegra

Gabel Cross Carbon

Laufräder Fulcrum Racing 500 DB CX

Bremse Shimano BR-RS785

Reifen Maxxis Mud Wrestler TL Ready 33-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Ultegra 50/34 Z.

Gewicht 8,2 kg

2.299, 00 €

Crossfire 4000 Rahmen CENTURION Crossfire

Kassette Shimano Ultegra 11-fach 11-32 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano Ultegra

Gabel Cross Carbon

Laufräder Fulcrum Racing 500 DB CX

Bremse Shimano BR-RS785

Reifen Maxxis Mud Wrestler TT Fold 33-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano Ultegra 50/34 Z.

Gewicht 9,1 kg


Crossfire Gravel 3000

1.699, 00 €

Rahmen CENTURION Crossfire Gravel

Kassette Shimano 105 11-fach 11-32 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano 105

Gabel Sport Aluminium

Laufräder PROCRAFT / PROCRAFT Altitude GD

Bremse Shimano BR-RS505

Reifen Schwalbe G-One Allround 40-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano 105 50/34 Z.

Gewicht 10 kg 73


R oad & F itness : C X & G ravel

Crossfire Gravel 2000

1.099, 00 €*

Rahmen CENTURION Crossfire Gravel

Kassette Shimano HG500 10-fach 11-34 Z.

Größen 47, 50, 53, 56, 59, 62 cm

Schaltwerk Shimano Tiagra

Gabel Sport Aluminium

Laufräder PROCRAFT / Jalco PRD23

Bremse TRP Spyre C MD-C610C

Reifen Kenda Flintridge 40-622 mm

Kurbelgarnitur Shimano FC/RS400 50/34 Z.

Gewicht 10,6 kg / 11,7 kg (GT)

74 *1.259,00 € (GT)


75


MERIDA & CENTURION GERMANY GMBH Blumenstraße 49 – 51 D-71106 Magstadt Telefon +49 (0) 71   59 / 94   59  -  600 vertrieb@merida-centurion.com

www.facebook.com/CenturionBikes www.instagram.com/centurionbikes

Kooperationspartner Zillertal Tourismus GmbH www.zillertal.at Schwarzwald Tourismus GmbH www.schwarzwald-tourismus.info

Erfahren Sie online mehr unter: W W W.CENT URION.D E

Mehr über die Marke, Teams und Partner

Detailierte Informationen

360°-Ansichten

Bike-Finder, -Vergleich, -Archiv

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

CENTURION-Händler in der Nähe finden

CENTURION BIKES 2018 - DE  
CENTURION BIKES 2018 - DE