Page 1


love nature act ecological live green

1994 erkundeten wir die Trails des Gardasees – unser Bike Mekka. Den Führerschein frisch in der Tasche, den Bully voll mit Campingkram, Bikes und Freunden. Wir schliefen nachts am Kiesstrand, tagsüber kurbelten wir Höhenmeter um Höhenmeter, auf der Suche nach dem perfekten Flow. 601 und Sentiero della Pace hießen die Trails, an denen wir uns die Zähne unserer Kettenblätter ausschlugen und die Schienbeine blutig stießen. Was uns fehlte war Flow – bis wir in einer Pizzeria den entscheidenden Tipp bekamen.

In 1994, we wanted to explore Lake Garda - our Bike Mecca. I had only just passed my drivers license and set off with my camper van, my bikes and my mates. At night we slept on pebble beaches, during the day we cycled up summits, looking for the perfect flow. 601 and Sentiero della Pace were the names of trails where we had to really put our bikes and our stamina to the test. Yet what we were missing was flow. At a local pizza place we received the crucial tip.

Am nächsten Tag nehmen wir 1600 Höhenmeter Anstieg in Kauf und konnten unser Glück kaum fassen. Am Ende einer Almwiese taucht ein Trail auf. Die Nummer: 222. Nadeln auf weichem Waldboden wechseln sich mit technischen Passagen in perfektem Rhythmus ab. Jubel begleitet das Meistern ausgesetzter Stellen, während wir uns von der Schwerkraft ins Tal treiben lassen. Der Trail hat uns beeindruck. Selten haben wir die perfekte Symbiose aus der Schönheit der Natur und der technischen Herausforderung des Trails so intensiv erlebt wie hier.

The next day we biked up to an altitude of 1600 meters and could hardly believe our luck. At the end of an alpine meadow, a trail emerged. The number: 222. The soft forest floor alternate with difficult technical passages. Cheers accompany the ride while we drift into the valley. The trail had impressed us. What a perfect combination out of natures beauty and technical challenges. Never had we experienced a trail as intense as here.

Those days we spent our time in cut off army trousers and baggy T-shirts – our style was important to us. Neon polyester outfits were no alternative. With our “street” clothes we felt most comfortable on the bike. Yet these were not functional. This we wanted to change. We combine in our products timeless design with clever functions, sustainable materials and a fair production.

Den ganzen Tag haben wir damals in unseren abgeschnittenen Bundeswehrhosen und ausgeleierten T-Shirts verbracht – Hauptsache der Style stimmte. Neon-Polyester-Outfits kamen für uns nicht in Frage. Mit unseren Lieblings–Klamotten haben wir uns auf dem Bike am wohlsten gefühlt. Funktionell waren diese nicht. Das wollten wir ändern.

Lookbook 2018

3

triple 2 clothing


the vosges track

Beim ersten Tageslicht schnallen wir uns die Radschuhe an und zurren unsere Helmgurte fest. Wir haben eine schöne, aber gemeine, Etappe vor uns. Es geht über den Col de la Schlucht in Richtung Freiburg. Die zahllosen Wellen durch die Vogesen haben schon häufig die Profis der Tour de France gepiesackt – heute sind wir dran. At the first set of daylight, we strap on our bike shoes and grab our helmets. We have a beautiful but tough stage ahead of us. Across the Col de Schlucht towards Freiburg. The countless wavy roads through the Vosges have often plagued the Tour de France pro’s - today it is our turn.

Lookbook 2018

5

Vosges · france


so freezing co ld Wir, das sind Ani und Paul aus Dresden. Von Dresden aus in Richtung Süd Süd-West liegt Freiburg. Hier steht uns ein Wochenende voll spannender Ziele auf unserem Programm. Heute ist Rennradtag. Von Gerardmer zirkeln wir die ersten 15 km hinauf zum Col de la Schlucht. Eisige GutenMorgen-Kälte spannt unsere Wangen und zerrt an unseren Windjacken. We are Ani and Paul from Dresden. Our agenda for this weekend is Freiburg and the exciting Vosges. Today is our racing day. From Gerardmer we cycle the first 15 km up to the Col de la Schlucht. The cold frosty morning lets our cheeks freeze and strains our wind jackets.

Lookbook 2018

7

vosges · france


Lookbook 2018

9

vosges ¡ france


rolling down Aber der Anstieg heizt uns ordentlich ein, und der Blick entschädigt für die zähen Höhenmeter. Nach jeder Kehre entdecken wir neue Aussichten. Mal liegt glitzernd der Lac de Longemer vor uns, mal können wir die weißen Gipfel der Alpen erspähen. Die Sonne bricht durch die Wolken und wir verstauen die Windjacken im Trikot. Es geht bergab. Cycling up the hill gets us warmed up and the tremendous view compensates for the tough ascent. After each turn we discover new scenery. On one turn the glistening of Lac de Longemer lies before us, another turn reveals the white snow peaks of the Alps. The sun breaks through the clouds and we stow the wind jackets away into our jerseys. Our next turn will take us downhill.

Lookbook 2018

10

vosges · france


back again soo n Kurve um Kurve schießen wir aus den Vogesen hinab ins Rheintal. Schade, dass wir keinen Stopp in Munster eingeplant haben. Das kleine, uralte Dorf im Elsass ist berühmt für seinen Käse. Also weiter. Weinberge rauschen an uns vorbei, während wir uns das Abendessen bei Freunden verdienen. Morgen kehren wir zurück in die Weite der Vogesen – in Trail-Running-Schuhen. From stage to stage, we cycle our way from the Vosges down into the Rhine valley. Too bad we did not plan a stop in Munster. The small, ancient village in Alsace is famous for its cheese. Let’s ride on. Vineyards rush past us as we ride on to a welldeserved dinner with our friends. Tomorrow we will return to the beautiful Vosges – in trail running shoes.

Lookbook 2018

13

vosges · france


kleen Superlight Windblock Jacket

Reflective Logo Patch

Ventilation Wind- and water repellent fabric

Reflective Cuffs Long back

Für unsere neue KLEEN Jacke, war uns keine Hürde zu hoch. Wir wollten das beste elastische, leichteste und dazu umweltfreundlichwasserabweisende Material am Markt. Ergebnis: eine nur 100 g leichte Windjacke für Gewichtsfetischisten und Racer, die in jede noch so kleine Ritze passt – auch dank dem integrierten Gummiband zum sicheren Verstauen der Jacke. Zusätzliches Plus: geräumige Rückentasche und rundum sichtbare Reflektoren zu deinem Schutz.

Lookbook 2018

Our KLEEN Jacket: We searched for the best, elastic, lightest and environmentally friendly water-repellent material on the market. Result: a 100 g light wind jacket. Perfect for weight fetishists and racers. This jacket fits into every small crack - thanks to the integrated rubber band for safe storage. Additional plus: spacious back pocket and visibility reflectors for better protection in the dark.

14

road cycling


road c ycl i ng • POOHL Race Cap • kleen Superlight Windblock Jacket • Velozip PERFORMANCE Cycling Jersey • SNELL Bibshorts

Lookbook 2018

15

road cycling


• Velozip Performance Cycling Jersey

• Poohl Race Cap

• SNELL Bibshorts

• Velozip Merino Fullzip Cycling Jersey • SNELL Bibshorts


• JOOP Merino Zip-Jacket

• Poohl Race Cap

• MOK Merino Long Tights

• KAMSOOL Wind Vest • Velozip Merino LS Fullzip Cycling Jersey •HAMM Padded Race Underwear


• SWET PERFORMANCE Cycling Jersey • SNELL Race Bibshorts

Lookbook 2018

18

road cycling


• POOHL Race Cap

• VELOZIP MERINO LS Merino Fullzip Longsleeve

• Velozip MERINO Merino Fullzip Jersey

• HAMM Padded Race Underwear

• SNELL Padded Race Shorts

• BOEN Merino Legwarmers

• JOOP Merino Zip Jacket

• SMUDD 2-Layer Rain Jacket

• SNELL Bib Short

• MOK Merino Long Tights


lets go with the flow Hügel an Hügel, See an See und Trail an Trail. Das Gebiet um Hohneck in den Vogesen, an der Grenze zum Haut-Rhin Gebiet, bietet Bike-Vergnügen par excellence. Klar, dass wir uns das nicht entgehen lassen. Kaum sitzen wir auf dem Bike, tauchen wir in einen märchenhaften Trail ein. Vorbei an urigen Steinhütten und über geschorenes Grün, geht es mit Flow, Sprung, Kehre in den ersten Waldabschnitt. Es wird nicht der Letzte gewesen sein. What excitement awaits us. The area around Hohneck in the Vosges, bordering the Haut-Rhin area, offers bike pleasure par excellence. We don’t want to miss out on this. As soon as we are on the bike, we dive into fairy tale trails. Past ancient stone huts and overgrown greenery, the trail continues with flow, a jump, into a great forest passage. It won’t be the last.

Lookbook 2018

21

Vosges · france


Lookbook 2018

23

Vosges · france


Lookbook 2018

25

Vosges · france


Up and away Mit 1363 Metern ist der Hohneck der dritthöchste Berg in den Vogesen. Ein Haufen Dreck und schroffen Fels, wie fallen gelassen in der Nähe des Rheins und ein Paradies für Mountainbiker und Fernsicht-Süchtige. Nur die Beschilderung ist, typisch französisch, etwas undurchsichtig. Also Karte raus und den richtigen Stich suchen. Sonst heißt es kurbeln! Aber einmal oben, kann man immer ein Sonnen- und Trailschnäppchen machen.    With 1363 meters, Hohneck is the third-highest mountain in the Vosges. It seems like a bump that has been dropped near the Rhine and yet a paradise for mountain bikers and long-distance viewers. Only the French signage is typically unclear. Time to get out our maps to find the right path. Once you have made it to the top you can be lucky and be rewarded with sun and great trails.

Lookbook 2018

27

Vosges · france


smudd 2-Layer Rain Jacket

XL Hood fitting above helmet

Reflective Logo Patch

Wind- and waterproof fabric

Ventilation

Reflective Cuffs

Long back

Bei der neuen SMUDD Jacke stellt unser japanischer Lieferant uns ein exklusives Material zur Verfügung, welches durch seine Leichtigkeit und seine extreme Atmungsaktivität besticht. Damit ist es uns möglich eine 2-Lagen Regenjacke herzustellen, die lediglich 170 Gramm wiegt (Herren-Größe M), eine Wassersäule von 20.000mm aufweist und dennoch eine unglaubliche Atmungsaktivität von 70.000 g/m²/24h an den Tag legt. Zusätzlich ist die SMUDD mit zwei geräumigen Taschen vorne, und einer kleinen Tasche am Rücken ausgerüstet und verfügt über rundum sichtbare Reflektoren, sodass du im Dunkeln egal ob beim Laufen oder Radfahren immer gut gesehen wirst.

Lookbook 2018

Waterproof seams

With the new SMUDD jacket, our Japanese supplier provides us with an exclusive material, which is characterized by its lightness and extreme breathable activity. This makes it possible for us to produce a 2-layered rain jacket that weighs only 170 grams (men’s size M), has a water column of 20,000mm and yet has an incredible breathing activity of 70,000 g / m² / 24h. In addition, the SMUDD is equipped with two spacious pockets at the front, a small pocket at the back, and has visibility reflectors around the hem, so you’ll always be well seen in the dark, no matter if you are walking or cycling.

28

mountainbike


moun tain b i ke • SMUDD 2-Layer Rain Jacket • BARGDOOL Rain Shorts

Lookbook 2018

29

mountainbike


• Swet Performance Enduro Halfzip Jersey

• DEEL MERINO Merino Tank Top

• BARG Superlight Bike Shorts

• BARG Superlight Bike Shorts


• DUUN Wool Insulation Jacket • BARGUP Softshell Enduro Shorts • HUOSM Meriono Socks

Lookbook 2018

31

mountainbike


• SWET MERINO Jersey • BARGUP Softshell Enduro Shorts

Lookbook 2018

32

mountainbike


• SIMM Merino Headband

• KAPP Merino Storm Hoodie

• TUUR Merino Shirt

• LIEV Merino Hipp Band

• BARG Superlight Bike Shorts

• BARGUP Softshell Enduro Shorts • KNEE Merino Knee Warmers


explore your trai l Wir können es nicht lassen. Während ein Teil der Crew die Wanderschuhe schnürt, sind wir scharf auf dreckige Trail-Running-Schuhe. Die Vogesen lassen uns nicht in Ruhe. Schließlich haben wir bisher nur Straßen und Wald gesehen. Zeit die Perspektive zu wechseln und die Weitsicht des Hochplateaus im Réserve Naturelle de Tanet-Gazon du Faing zu genießen. We cannot stop. While a part of our crew got in their hiking boots, we jump into our dirty trail running shoes. We cannot escape the beauty of the Vosges. Up to now we have only seen roads and forests. Time to change the perspective and enjoy the high plateau called Réserve Naturelle de Tanet-Gazon du Faing.

Lookbook 2018

35

Vosges · france


Konzentration. Felsblöcke, Graskanten, Holzrinnen. Die Trails auf dem Plateau fordern all unsere Sinne. Schön, dass uns im Moment wenigstens das Wetter gnädig ist. Concentration. The trails on the plateau demand our full attention. Happy that the weather is great in this moment.

Lookbook 2018

37

Vosges · france


STONE TRAIL SeaRCHING for SUN


Und dann kommt er doch noch – der Regen. Bindfäden. Heute Morgen hatten wir eine Eishaut auf unserem Zelt, die der Regen nun verwischt. Trotzdem quälen wir uns aus unseren Schlafsäcken. Kaum stecken unsere Füße in klammen Wanderschuhen, wabert Nebel um unsere Knöchel. Und es ist mal wieder kalt – sehr kalt. Eigentlich wollten wir heute den Felsenweg am Col de la Schlucht gehen. Ob uns das gelingt? Just when you think it is gone. The rain, It’s back – its chucking it down. Cold fog surrounds our ankles. It’s cold - very cold. This morning we had frost on our tent, which the rain is now sweeping away. Today we want to walk the path at the Col de la Gorge. So, we creep out of our sleeping bags.

Lookbook 2018

39

Vosges · france


trough charming woods Wir stehen am Beginn des Trails. Mal sehen, wie weit wir kommen werden. Die Klettersteige sind bei Nebel und Nässe nicht ganz ungefährlich. Wir stapfen durch moosige, uralte Wälder. Wärmer wird uns dadurch aber nur unter der Jacke. Von Sonne oder einer Regenpause keine Spur. Also weiter Richtung Gipfel, vielleicht reißt es noch auf.

Lookbook 2018

We are at the beginning of the trail. Let’s see how far we’ll come. The rope-line path is not the most secure when fog and dampness are on their way. Our path leads us through a mossy, ancient forests. Warmth can only be felt underneath our jackets. The sun is hiding behind clouds and the rain just won’t stop. Point of no return – we want to climb to the summit, hoping for sun.

40

vosges · france


hot coffee t i me

Die Sicht ist immer noch null. Regen hatten wir in den letzten Stunden in allen möglichen Formen: Waagerecht von der Seite, dick und fett von oben und kriechend, feucht in den Schuhen. Bei einer heißen Tasse Kaffee besprechen wir, wie es weitergehen soll. Danke Eric, dass du immer deinen Kocher dabei hast! Nach kurzer Beratung beschließen wir den Abbruch und versuchen stattdessen ein wenig Sonne auf dem Kybfelsen in Freiburg zu erhaschen. Zurück marsch, marsch! We cannot see much but fog and rain. In the past hours, we have had rain in all sorts of forms: from side to side, thick and fat, from above – our shoes are damp. After a hot cup of coffee, we discuss how to move on. Thanks Eric that you always carry your stove with you! After a short consultation, we decide to stop and try to catch a little sun on the Kybfelsen in Freiburg. Off we go!

Lookbook 2018

42

vosges · france


dinner at a to p sp ot


BÄM! Fünfhundert Höhenmeter auf fünf Kilometer in einer Stunde. Zugegeben, nach einem verregneten Start in den Tag, hätten wir auch nicht gedacht, noch so schnell auf den Gipfel des Kybfelsen zu kommen. Aber wir wollen endlich Sonne! Und es sieht gut aus. Ein Abendessen mit Aussicht auf Schauinsland, Breisgauer Bucht und Feldberg – we love it!

Lookbook 2018

BÄM! In five kilometres we made the five hundred meters above ground level in one hour. After such a foggy and rainy start to the day, we couldn’t imagine hiking up the Kybfelsen in this speed. But we wanted sun! And that’s what we got. A beautiful sunset dinner with a view of Schauinsland, Breisgau Bay and Feldberg – Yeahh!

45

Freiburg · Germany


Lookbook 2018

46

Freiburg · Germany


Der Run auf den Kybfelsen hat sich gelohnt. Wir werden belohnt: kulinarisch und mit Aussicht. The hike on top of the Kybfelsen was worth it. We are rewarded with great food and a beautiful view.


hanning Merino Hybrid Windbreaker

Perfect fit

Wind- and waterproof front

Thumb hole

Reflective binding

Wenn eine Regenjacke zu viel des Guten und eine Softshell zu warm ist, dann ist die HANNING Jacket der richtige Partner. Die leichte Merino-Windjacke überzeugt mit einem leichten, winddichten Material im Brustbereich, während der Rest der Jacke aus Merino-Material gefertigt ist – für angenehmen Tragekomfort und einen schicken Casual-Look. In den Taschen kommen die wichtigsten Dinge unter. Perfekt also, um einen kühlen SommerAbend auf dem Bike oder der Berghütte zu verbringen.

Lookbook 2018

If it’s not chucking it down you won’t need a raincoat, and if the weather is too warm a softshell will be too much. In this case you will love our HANNING Jacket. Our light weight hybrid jacket has a windproof material integrated on the chest area, while the rest of the jacket is made out of a merino material, giving the jacket its very casual look. The pockets in the jacket are great for important things you need when strolling through the city. A perfect jacket for a cool summer evening on your bike in the city or at a stay in a mountain lodge.

48

outdoor


out door • KLODT Merino Beanie • Hanning Merino Hybrid Windbreaker • BARGUP Softshell Enduro Shorts • RUPP Upcycling Urban Backpack

Lookbook 2018

49

outdoor


• Flog 3-Layer Outdoor Rain Jacket • S-BUEX Softshell Pants • PUNG Upcycling Superlight Waterproof Packbags

Lookbook 2018

50

outdoor


• DOOK Merino Tube Scarf • SWET MERINO Jersey • HOOT Light Allround Shorts

• AHN Softshell Jacket • BARG Superlight Bike Shorts • KUFF Upcycling Superlight Packbag System

• BUUZ Merino Zip Hoodie

• TUUR Merino Shirt

• MOK Merino Long Tights

• BARGUP Softshell Enduro Shorts


• UNNER Merino Underwear Shirt

• LANG Merino Underwear Longsleeve

• BOOX Merino Underwear Pants

• BOOX Merino Underwear Pants

• MOGGER Upcycling Merino Blanket

• MOGGER Upcycling Merino Blanket

Lookbook 2018

52

outdoor


• DUUNSOOL Wool Insulation Vest

• JOOP Merino Zip-Jacket

• Kapp Merino Storm Hoodie

• MOK Merino Long Tights

• S-BUEX Softshell Pants

• STOD Merino Tshirt • BARG Superlight Bike Shorts


FREIBURG CYCLING CIT Y

In Freiburg trifft Modernes auf Altbewährtes. Und: Freiburg ist die wahre Fahrradhauptstadt Deutschlands und Vorreiter in punkto Umweltschutz. Deshalb erkundet man das Flair dieser Badener Metropole am besten auf dem Rad. Let’s go for a ride in the city. In Freiburg modernity meets old-fashioned. And: Freiburg is the true German bicycle capital and pioneer when it comes to the environment. The only way to discover the real Baden-Württemberg metropolis is by bike. Let’s go for a ride in the city.

Lookbook 2018

55

freiburg · germany


Wir schwingen uns auf die Bikes und nutzen eine der zahlreichen Fahrradstraßen. Kein Auto, keine Tram, kein Bus. Dafür Bikes, Kinderanhänger und Fahrrad-Rikschas. Sogar manche Brücke wird in Freiburg als reine Fahrradstraße genutzt – so wie die blaue Brücke am Hauptbahnhof. Use one of the numerous cycling paths. No car, no tram, no bus. Therefore, you have plenty of bikes, children’s trailers and bicycle rickshaws. Even bridges are used in Freiburg as pure cycling roads – the blue bridge at the main station is a great example.

Schöne Plätze mit Aussicht gibt es in Freiburg viele. Besonders gut gefällt uns die Wiwili Brücke am frühen Morgen. Places with a beautiful view in Freiburg are numerous. We especially like the Wiwili Bridge in the early morning.


Lookbook 2018

57

freiburg ¡ germany


Wenn die Sonne in die Gassen brennt, ist es in mancher Stadt nicht zum Aushalten. In Freiburg locken allerdings reichlich Gelegenheiten zur Abkühlung. Kaum um die Ecke gebogen, taucht entweder ein Brunnen oder eines der Bächle auf, die die ganze Stadt durchziehen. Früher wurden die Bächle, die Wasser aus der Dreisam durch die Stadt leiten, zur Trinkwasserversorgung und zur Entwässerung genutzt. Heute freut man sich auch als Radfahrer über die Erfrischung. When the sun is burning down onto the streets, you very often cannot stand it in a city. In Freiburg, however, there are plenty of opportunities to cool off. Every corner awaits either a fountain or one of the famous water streams, which pass through the whole town. In the past, the streams, which gain their water from the river Dreisam, were used as drinking water supply or drainage. Today you are more than thankful for the refreshment.

Lookbook 2018

58

freiburg · germany


freiburg c ycl i ng cit y


Leider nicht rund um die Uhr geöffnet – der Biosk. Aber wenn, dann immer lecker! Unfortunately, not open non-stop - the Biosk. If you get the chance - it’s always delicious!

Reicht das nicht, lohnt sich ein Abstecher zum Biosk. Der Bio-Kiosk ist seit jeher Szene-Treff der Mountainbike-Community Freiburgs. Hier bekommen hungrige Radler nicht nur ausgezeichneten Cappuccino, sondern auch die besten vegetarischen Suppen – Yummie!

Lookbook 2018

It’s worth making a detour to the Biosk. The Bio-Kiosk is a meeting point for the mountain bike community of Freiburg. Here hungry bikers won’t only zip an excellent cappuccino, but also the best vegetarian soups – Yummie!

61

freiburg · germany


Lookbook 2018

62

freiburg ¡ germany


schaap Wool Insulation Parka

XL Hood fitting above helmet

Reflective

Wind- and water repellent fabric Reflective item on backside

Long back

Schafe haben es im Winter leicht. Ihr dickes Fell schützt sie vor Kälte und Nässe. Schön, dass unser SCHAAP Jacket das gleiche tut. Der superfeine Tuchloden aus Deutschland verbindet dabei die Vorzüge und den Look der Wolle mit den technischen Eigenschaften der umweltfreundlichen Ausrüstung Bionic Finish Eco. So hält der Loden im Notfall einen Herbstregen draußen und ist dennoch hoch atmungsaktiv, flexibel und schützt vor Fahrtwind. Die weiche Schafschurfüllung wärmt zusätzlich an kalten Tagen. Am Rücken sind zudem Reflektoren und eine Dehnungsfalte angebracht. Rundherum gibt es große Taschen. Style trifft Funktion in Reinkultur!

Lookbook 2018

In winter sheep don’t feel the cold. Their thick fur coat keeps them warm and dry. Guess what: our SCHAAP Jacket has the same effect. The fine and very well-known Wool-Loden material from Germany combines the advantages of wool with technical characteristics of the Bionic Finish Eco treatment. This will protect you from a small rainfall, keep out the wind and yet is highly breathable. At the same time the cosy wool insulation will keep you nice and warm. The Parka comes with big pockets on the front. The back has a big pleat and reflector integrated for more movability and visibility. This coat is very SCHAAP!

64

urban wear


urban wear • SCHAAP Wool Insulation Parka • S-Buex Softshell Pants

Lookbook 2018

65

urban wear


• DEEL COTTON Organic Cotton Top

• LAAG Organic Cotton Shirt

• KORT Cycling Denim Shorts

• Buex Cycling Denim • KUUP Upcycling Shopping Bag


• AHN Softshell Jacket

• 10 ANI LTD Jacket Upcycling 10YRS Limited Edition Merino Jacket

• Buex Cycling Denim

• Buex Light Softshell Pants


•10 ANI LTD Shirt Upcycling 10YRS Limited Edition Merino Shirt • KORT Cycling Shorts

• LAAG Organic Cotton Shirt • Buex Cycling Denim


• DEEL COTTON Organic Cotton Shirt • KORT Cycling Shorts

Lookbook 2018

69

urban wear


Pictures: Anne Morgenstern

Lookbook 2018

70

we love wool


we love wool Nachhaltigkeit und Fairness sind für uns kein Trend, sondern ein Muss. Wir wollen es anders machen als die Anderen. Uns reicht es nicht, nur nachhaltige Materialien zu verwenden. Wir leben und lieben die Herausforderung. Deshalb setzen wir auf nachwachsende Rohstoffe und recycelte Materialien aus Europa.

Wir lieben Wolle! Nicht nur, weil es ein natürliches Material ist, sondern weil es so viele Vorteile in sich vereint, die auch im Sportbereich sinnvoll sind. Wolle ist bei feinen Garnstärken sehr komfortabel auf der Haut, reguliert die Temperatur ideal und hemmt Gerüche – und das alles ganz natürlich. Wird die Wolle zum Loden gewalkt, wird sie wasserdicht und bleibt gleichzeitig extrem atmungsaktiv. Unsere Woll-Isolierung ist zudem mit 60 Gramm extrem leicht und wärmt auch in nassem Zustand - egal ob im Schlafsack oder in unserer DUUN-Jacke. Aus diesem Grund verarbeiten wir, wo immer es geht, Wolle in unseren Produkten. Dabei verwenden wir sowohl Merino-Wolle aus Neuseeland und Australien, als auch Schurwolle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir garantieren dabei eine Behandlung der Tiere, die ohne Mulesing auskommt. Und eine natürliche Aufzucht und Haltung der Schafe, vorwiegend in höheren Bergregionen. Wenn dagegen Wasserdichtigkeit, Winddichtigkeit, hohe Elastizität, geringes Gewicht, oder Daunendichtigkeit gefordert sind, braucht es synthetische Materialien. Auch hier gehen wir so umweltfreundlich wie möglich vor. Etwa 80% unserer Materialien kommen aus Europa. Die meisten werden aus recycelten Materialien umweltfreundlich hergestellt. Wir verwenden in vielen Produkten das Nylon-Garn ECONYL®, welches aus alten Fischernetzen und Textilabfällen in Europa recycelt und zu einem neuen Stoff gestrickt wird. Können wir nicht auf recycelte Materialien zurückgreifen, verwenden wir Materialien, die nach Bluesign®-Standards hergestellt werden. Wichtig für uns ist dabei immer: so kurze Wege und so umweltfreundlich wie möglich.

Sustainability and fairness are not a trend for us, but a must. We want to do things differently. It is not enough to only make use of sustainable materials. We live and love the challenge. That is why we rely on European renewableand recycled materials.

We love wool! Not only because it is a natural material, but because it combines so many advantages, which are useful for sportive activities. Fine wool is very comfortable for the skin to wear, it regulates the body temperature perfectly and inhibits odours from arising - and all of this naturally. When wool is processed to a Loden, it becomes waterproof and at the same time remains highly breathable. Furthermore, our wool insulation is extremely light, weighing 60 grams and keeps you warm even when wet – no matter if it’s your sleeping bag or our DUUN jacket. Out of these reasons we make use of wool in many of our products. We use Merino wool from New Zealand and Australia as well as virgin wool from Germany, Austria and Switzerland. We guarantee Mulesing free animal treatment and a natural breeding and farming of the sheep, mainly in higher mountain regions. However, if you are looking for materials which are waterproof, windproof, highly elastic or light-weight then synthetic materials are required. Here, too, we are as environmentally friendly as possible. About 80% of our materials come from Europe. Most are made from recycled materials in an environmentally friendly manner. In many products, we use the ECONYL® nylon yarn, which is recycled from old fishing nets and textile waste in Europe and knitted into a new fabric. If we cannot rely on recycled materials, we use materials that are manufactured according to Bluesign® standards. Important for us is always: short paths and as environmentally friendly as possible.

60G ramm wiegt unsere wollfüllung in der DUUN Jacke weights our wool filling in the DUUN jacket

80%

Materialien aus Europa Materials from Europe

Lookbook 2018

71

we love wool


from croatia with love Keines unserer Produkte soll zum Nachteil der Menschen werden, die Triple2 ausmachen und tragen. Egal ob beim Färbeprozess der Stoffe in Italien oder dem Logistiker in München. Wir setzen uns für faire Bezahlung und faire Arbeitsbedingungen ein – egal an welcher Stelle. Weil uns kurze Wege und faire Arbeitsbedingungen wichtig sind, produzieren wir ausschließlich in Kroatien.

Triple2 is unique – for us it is not enough to solely use sustainable materials. For this reason, we rely as much as possible on renewable and recycled materials from Europe. Sustainability and fairness is not a trend, but a must. We commit ourselves to fair wages and working conditions. Because short distances and fair working conditions are important to us, we produce exclusively in Croatia.

Bekleidung ist Handarbeit – zu 100 %. Jedes Teil, das wir am Körper tragen, ging durch zahlreiche Hände, bis es fertig verpackt unsere Shops erreicht. Dabei ist es unerheblich, ob ein einfaches T-Shirt genäht wird, für das etwa 20 Arbeitsschritte benötigt werden, oder eine Regenjacke, bei der es schon 120 Arbeitsschritte sind. Die Qualität hängt immer von der Erfahrung, dem Know-How und der Motivation der Mitarbeiter ab. Wir arbeiten schon seit Jahren mit einer kleinen Produktion im Norden Kroatiens zusammen – etwa fünf Autostunden von München entfernt. Unser Team ist mit modernstem Equipment ausgerüstet und scheut keine noch so schwere Aufgabe – egal ob es um kniffelige Verarbeitungen geht oder das Upcycling-Programm für unsere Taschen-Kollektion.

Making clothes is a real handicraft – to 100 %. Every part we wear on our body has passed through numerous hands until it reaches our stores finally packed. Having to go through 20 working steps for a T-shirt, or 120 working steps to sew a raincoat is not the challenge. The challenge is to reach high quality. This depends on the experience, the know-how and the motivation of the employees. We have been working for many years with a small production in the north of Croatia – about five hours away from Munich. Our team is equipped with state-of-the-art machinery and no task can be challenging enough for them.

20

Arbeitsschritte für ein T-Shirt working steps for a T-shirt

handmade:

120

Arbeitsschritte für eine Jacke working steps for a jacket

Lookbook 2018

72

60

Arbeitsschritte für eine Hose working steps for a pair of Pants

from croatia with love


Lookbook 2018

73

from croatia with love


special thanks to: Annemarie • Gini • Sanne • Paul • Eric • Flo www.freiburg-camping.de • www.camping-vosges-vologne.com • www.wood-fellas.com and the whole production crew in Croatia!

Photography

www.johannesdreuw.com

creative direction | concept | layout www.sebastianrapp.de

Triple2 Sportswear GmbH

Paulsdorfferstr. 34 • 81549 München +49 (0) 89-51878684 • info@triple2.de • www.triple2.de


Triple2 - South by Southwest - Loobook 2018  

At the first set of daylight, we strap on our bike shoes and grab our helmets. We have a beautiful but tough stage ahead of us. Across the C...