Page 1

Überschreitung Marchspitze | Hornbachkette | Allgäuer Alpen

47° 18’ 54 N – 10° 22’ 29” O 1


2


3


Index - Editorial

Story + Bilder

Links

Imprint

4


Die Marchspitze - 2.609 Meter - ist ein Klassiker in den Allgäuer Alpen. Die nicht ganz einfache Erreichbarkeit von allen Seiten bedingt sicher zum Teil die limitierten Begehungen. Darüber hinaus trägt auch die Tatsache dazu bei, dass der II+ Grat im zugegebener Maßen nicht immer festem Hauptdolomit, verlangt wird. Man wird mit faszinierenden Ausblicken über die wohl wildesten Ecken der Allgäuer Alpen belohnt. Die Aussichten auf den höchsten Berg der Allgäuer, den Krottenkopf, den Hermannskarsee und die ganz spezielle Schichtung der Hornbachkette haben einen ganz besonderen Reiz. Die Überschreitung verlief mit Anstieg über den Südgrat und Abstieg über den Westgrat. Der Anstieg und Abstieg über den Westgrat bietet eine leichtere Variante für das schöne Abenteuer. Martin Fiala

Viel Spaß beim Lesen und Durchblättern. Martin Fiala Chefredakteur

5


ABONNIEREN SCHENKEN www.xjourney-magazin.com


8


i

i

Die Marchspitze - links der Westgrat, der mit Schwierigkeit bis zu II - Grad bewertet wird, rechts der S端dgrat - bis zu II+. 9


10


Wir wählten für die Überschreitung der Marchspitze den Zugang vom Lechtal aus. Wir stiegen von Elbigenalp durch das Bernhardstal hinauf, vorbei an Karalm und Ochsenkopf, in das Hermannskar. 11


12


Solche Funde sind wohl eher selten, der GrĂśĂ&#x;e nach zu urteilen vielleicht von einem Esel. 13


14


Unterhalb vom Großen Krottenkopf querten wir in das Hermannskar. Die Hermannskarspitze und der Hermannskarturm zeigten sich von der schönsten Seite, während der Tag sich zu Ende neigte. 15


16


Es d채mmerte bereits, als wir uns dem Hermannskarsee n채herten. 17


Photo Š Thorsten Wemzler

18


KLEIN PRAKTISCH Tour Stick BESSER Vario Carbon SMALL CONVENIENT BETTER

19


Die sternenklare Nacht entfaltete ihren Zauber. 20


Am n채chsten Morgen brachen wir fr체h auf, um der schlechten Wettervorhersage f체r den Nachmittag ein Schnippchen zu schlagen. 21


Der Nordgrat des GroĂ&#x;en Krottenkopfs dominiert die Aussicht beim Aufstieg in die Putzscharte, die zwischen der Hermannskarspitze und dem SĂźdgrat der Marchspitze liegt. 22


i

i

23


24


Der Hermannskarsee bekommt gleich die ersten Sonnenstrahlen ab. 25


Kurz oberhalb der Putzscharte. 26


i

i

27


28


Die Marchscharte mit dem D端sseldorfer Weg. 29


30


Das Birgerkar und GenuĂ&#x;passagen am SĂźdgrat der Marchspitze. 31


Die SchlĂźsselstelle, die im Bild von links nach rechts abgeklettert wird. Eine nicht ganz vertrauenserweckende Schlingen-Abseilstelle ermĂśglicht eine Seilsicherung. 32


Wandern oder Radeln Sie den Lech entlang,...

...genießen Sie die herrliche Bergwelt oder...

...tauchen Sie ein ins pure Vergnügen in einem unserer Freibäder. Das LECHTAL bietet jedem etwas mehr!

Lechtal Tourismus

Machen Sie URLAUB ! BEI FREUNDEN

Untergiblen 23 A-6652 Elbigenalp Tel: +43 5634 5315 Fax: +43 5634 5316 info@lechtal.at

BBB

Bäder Busse Bahnen

33

www.lechtal.at


34


Kleine Seen im Birgerkar. 35


36


Bizarre Gesteinsschichtung der Hornbachkette. 37


38


Wunderbare, zum Teil recht ausgesetzte Kletterstellen. 39


40


Im Hintergrund die Ilfenspitzen. 41


42


Im Mittelteil des S端dgrats. 43


44


Letzter luftiger Aufschwung nach der zweiten Schl端sselstelle - den 3 T端rmchen. 45


46


:

uberschreitung der Marchspitze Story i Bilder i

Blick in westlicher Richtung von der Marchspitze - Der GroĂ&#x;e Krottenkopf dominiert. 47


Die Illerspitze und die Wolfebnerspitzen in รถstlicher Richtung. 48


Der GroĂ&#x;e Krottenkopf in seiner vollen Pracht. 49


50


Der Hermannskarsee, tiefblau, einladend. 51


52

erdmannpeisker / Robert Bรถsch


Prüfstein. Je spektakulärer der Plan, desto wichtiger die Qualität der Ausrüstung. 28 Top-Alpinisten wurden eingeladen, am Ago del Torrone das Equipment live zu prüfen. Fazit: Qualität und Funktionalität top. Selbst unter härtesten Bedingungen vereint das umfangreiche alpine Angebot von Mammut Sicherheit und maximalen Komfort. Mehr entdecken: www.mammut.ch

Ultimate Alpine Hoody Men

trion Light

Magic GtX® Men

7.5 twilight

53


54


Beim Abstieg 端ber den Westgrat verschlechterte sich das Wetter zunehmend. Im Hintergrund der Hochvogel. 55


56


Saftige Wiesen „Auf der March“. 57


Der steile Abstieg aus der Scharte zwischen den Faulewandspitzen und dem Westgrat Marchspitze ist eine Herausforderung. 58


Danke Mammut, der Guss konnte uns nichts anhaben. 59


60


Allg채u Tourismus http://www.allgaeu.info Lechtal Tourismus http://www.lechtal.at Marchspitze http://de.wikipedia.org/wiki/Marchspitze

61


62


63


Herausgeber - Publisher - Spots4adventures Martin Fiala & Sandra Wilderer wilderer marketing agentur Scheffelstrasse 57 70193 Stuttgart Germany www.spots4adventures.com Photos Martin Fiala Anzeigenleitung - Advertising Sandra Wilderer Partner www.netzathleten.de

64

Überschreitung Marchspitze - Hornbachkette  

Story und Bilder zur Überschreitung der Marchspitze in der Hornbachkette mit Aufstieg über den Südgrat und Abstieg über den Westgrat

Überschreitung Marchspitze - Hornbachkette  

Story und Bilder zur Überschreitung der Marchspitze in der Hornbachkette mit Aufstieg über den Südgrat und Abstieg über den Westgrat