Page 1

SPOTS

ADVENTURES

BACKCOUNTRY FREESKIING SPECIAL EDITION #07 | BACKLINE 2017 #137

DESTINATION

Evighedsfjorden – Greenland

COORDINATES

65° 53’ 50.91” N – 52° 56’ 05.96” E

PHOTO | RIDER

Fredrik Schenholm | Johan Engebratt, Martin Letzter, Tom Seeman

1


Index - Editorial

Bio + Interview Fredrik Schenholm

Bio + Interview Johan Engebratt

Bio + Interview Martin Letzter

Bio + Interview Tom Seeman

Teaser „Ski Touring in the Arctic“

Bonus Pictures

Tipps + Links

Impressum

4


Martin Fiala

Wir sind stolz und glücklich, Euch ­weiterführende Informationen zu der Geschichte „Ski Touring in the Arctic“, die in der diesjährigen Ausgabe von ­„BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine“ publiziert wurde, hier zu präsentieren.

We are proud and happy to be able to offer you more ­information about the story „Ski Touring in the Arctic“, published in the ­current ­issue of “BACKLINE ­Backcountry Freeskiing Photo & S ­ tory Magazine”.

Die Fotos stammen von Fredrik Schenholm. Auf den folgenden ­Seiten findet Ihr noch mehr Fotos und ­weiterführende ­Informationen, die sonst den Umfang von BACKLINE gesprengt hätten. Viel Spaß beim ­Lesen und Durchblättern.

The photos were taken by Fredrik Schenholm. On the following pages you can find further pictures and ­information which otherwise would have gone beyond the scope of BACKLINE.

Martin Fiala Chefredakteur

Martin Fiala Editor-in-chief

5


Der nk che s e G

! P TIP

#7

Fotocredit Titelbild: Anton Brey

sk r Kio e e b h ü Onlin l tl i c t Erhä r direk llen e e d t o bes


F체r Abenteurer und Tr채umer!

100 faszinierende Bilder, 14 packende Reportagen passionierter Skisportler miterleben!

Limitierte Auflage erh채ltlich 체ber Kiosk oder direkt online bestellen:

backline-magazin.com


Photo | XXX © 8


Hometown | Gothenburg – Sweden URL | www.schenholm.com Sponsors | ERV Europeiska, Skistore, F-Stop, AIFO

Für mich gibt es im Frühwinter keinen besseren Ort als den Norden Skandinaviens. Guter Schnee, späte Sonnenaufgänge und frühe Sonnenuntergänge. Das Licht dort oben ist zu dieser Zeit nicht von dieser Welt. Außerdem ist der Himmel oft auch komplett grün! Kombiniert man das mit Abenteuer und Skifotografie, dann ergibt das eine Mischung, die mich mehr als alles andere motiviert!

For me, there is no better place in early winter than Northern Scandinavia. Good snow, late sunrises and early sunsets. It feels like the light is taken from another world. And in addition to this, the night sky often turns green. And to combine this with adventure and ski photography is something that motivates me beyond any limits.

9


Photo | Fredrik Schenholm Š 10


Hometown | Göteborg – Sweden URL | – Sponsors | –

Beim Skifahren dreht sich für mich alles um die vier „S“: Soziales, Sicherheit, Schnee, Sonne. Genau in dieser Reihenfolge. Früher war die Reihenfolge vielleicht eher Schnee, Soziales, ­ Sonne, Sicherheit – aber je erfahrener (oder ­älter?) ich werde, desto mehr geht es darum, eine sichere und gute Zeit mit Freunden in den Bergen zu haben. Ich fahre immer noch gerne extreme Sachen, aber heute bereite ich mich besser ­ darauf vor und überdenke meine Entscheid­ ungen intensiver. Bedeutet das ­weniger Spaß? Bei weitem nicht! Ganz im Gegenteil. Wenn ich bei einer guten Flasche Wein mit meinen ­Kumpels auf der Hütte sitze und die nächste Tour plane und den Lawinenbericht studiere, dann ist das Teil des gesamten Abenteuers. Und wenn wir damit fertig sind, dann wird nachgeschenkt und wir versuchen, die Probleme der Welt zu lösen oder freuen uns einfach, gemeinsam in den Bergen zu sein!

Skiing is to me about the four „S“: Social, Safety, Snow, and Sun. In that order. In my early days, the order was probably more Snow, Social, Sun, Safety. But the more experienced (or older?) I get, the more it is about having a great and safe time with friends in the mountains. I do still really enjoy skiing in exposed terrain, but today I am much more thorough in my preparations and decisions during the tour. Does that mean less fun? Far from it! Even the opposite. Hanging in a mountain hut with friends sharing a bottle of wine and discussing the upcoming ski tour, the safety aspects, alternative routes, etc. is just extending the whole experience. When done, we have another glass of wine and start solving the world issues, debate politics or whatever and just enjoy being together in the mountains!

11


Photo | Fredrik Schenholm Š 12


Hometown | Hemsedal – Norway URL | – Sponsors | Dynafit

Skifahren ist eine großartige Übung, um loszulassen. Du hast nie wirklich die volle Kontrolle, sondern musst Dich ständig den sich schnell verändernden Bedingungen um Dich herum und den Kräften, mit denen der Schnee an Deinen Skiern zerrt, anpassen. Es ist ein wunder­schöner Tanz, bei dem man sich von einem Schwung zum nächsten bewegt und sein Bestes gibt, um mit der Natur Schritt zu halten – und sich nie ganz sicher sein kann, welche Herausforder­ ungen man als nächstes zu meistern hat. ­ Letzteres macht das Leben zu einem wunderbaren Abenteuer – sowohl im Skisport als auch in der „echten Leben“.

Skiing is a great exercise in letting go. You are never truly in full control – but instead continually adapting to the fast-changing conditions around you and the forces the snow is exerting on your skis. It‘s a beautiful dance, where you move from one turn to the next, trying your best to match whatever nature is throwing at you – and never quite sure what challenges you have to face next. The latter is what makes life such a wonderful adventure – both in skiing as well as in the „real“ world.

13


Photo | Fredrik Schenholm Š 14


Hometown | Gothenburg – Sweden URL | – Sponsors | Mom and Dad

Nichts geht über den ersten Atemzug an einem kalten und klaren Wintermorgen. Wenn man lange, tiefe Atemzüge macht und die Nasen­ ­ löcher fast zusammenkleben. Es spielt keine Rolle, ob man gut oder schlecht geschlafen hat. Raus aus dem Zelt und einfach tief durchatmen. Man weiß, dass man einen ganzen Tag in der weiten Natur vor sich hat, mit Freunden am Berg ist und abends müde und erschöpft zurückkommt.

Nothing beats the first breath on a cold and clear winter morning. When you take long deep breaths, and the nostrils almost stick together. It doesn‘t matter if you had a good or a bad night‘s sleep. Coming out from the tent and just breathe. You know that you have a full day ahead of you in the sweet and vast nature, being with friends on the mountainside and coming back tired and worn out.

Ich bin in Nordschweden aufgewachsen, zu e ­ iner Zeit, als Langlaufen die angesagte Wochen­ endaktivität für die Familie war. Alpinskifahren war für Faulenzer. Erst mit sieben Jahren, als meine Cousins aus Göteborg zu Besuch kamen, ­wechselte ich auf Alpinski. Damals lernten wir die bittersüße Seite der Faulheit kennen. Von diesem Tag an verbrachte ich vier Tage die Woche im örtlichen Skigebiet. Die Liebe zur ­ Natur kommt von all der Zeit, die ich in Südlappland verbracht habe – Fischen in den Flüssen im Sommer, Skifahren im Winter. Nach Grönland zu fahren, war ein wahr gewordener Traum für mich und die Kombination all der Dinge, die ich liebe.

I was brought up in northern Sweden at a time when cross-country skiing was the weekend activity for the whole family. Downhill was for the lazy ones. I did not switch to downhill until age seven when my cousins from Gothenburg visited, and we tasted the bittersweet side of being lazy. From that day on, I spent four days a week at the local ski resort. The love of vast nature comes from all the time I spent in southern Lapland, fishing in the streams in summer and skiing in winter. Coming to Greenland was a dream come true, and the combination of all the things I love.

15


Photo | BACKLINE 2017 Fredrik Schenholm 16


Es war schon lange ein großer Traum von mir, auf Grönland Ski zu fahren. Mit seiner Landschaft und Fjorden, umgeben von majestätischen Gipfeln, bietet das Land fast überall unberührte Wildnis direkt vor der Haustür. Jedes Jahr werden die Berge von ihren Gipfeln bis hinunter zum Wasser komplett mit bestem Schnee verziert, was die Region zu einem wahren Mekka für Wintersportler macht. Um vom besten Skifahren zu kosten, das Nordeuropa zu bieten hat, entschieden wir uns, die Gegend mit Boot, Zelt, Fellen und Muskelkraft näher zu erkunden und machten uns auf den Weg zu der eisbedeckten Insel.

Skiing in Greenland had long been an exotic dream of mine. With its scenery and fjords filled with majestic peaks, the location is an unspoiled wilderness right on our doorstep. Additionally, every year the mountains are sprayed all the way down to the waterline with copious amounts of the finest snow you can imagine, also making the region a veritable mecca for backcountry skiers. We decided to have a closer examination at the area using a combination of boat, tent, skins and leg power and traveled to the ice-covered island to find the best skiing that Northern Europe has to offer.

17


18


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Johan Engebratt Location | Greenland 19


20


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Tom Seeman, Martin Letzter, Sรถren Location | Greenland 21


22


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Johan Engebratt, Martin Letzter, Tom Seeman Location | Base camp a la Eternityfjord.

23


24


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Johan Engebratt Location | Greenland 25


26


Photo | Fredrik Schenholm Location | The dramatic mountins of western Greenland. 27


28


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Martin Letzter, Tom Seeman, Johan Engebratt Location | Greenland 29


30


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Martin Letzter, Tom Seeman, Johan Engebratt Location | Greenland 31


32


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Martin Letzter, Tom Seeman, Johan Engebratt Location | Greenland 33


34


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Martin Letzter Location | Greenland 35


36


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Tom Seeman, Martin Letzter Location | Greenland 37


38


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Martin Letzter, Tom Seeman, Johan Engebratt Location | Greenland 39


40


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Martin Letzter Location | Greenland 41


42


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Johan Engebratt Location | Greenland 43


44


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Martin Letzter, Tom Seeman and Johan Engebratt Location | Greenland

45


46


Photo | Fredrik Schenholm

Rider | Martin Letzter, Tom Seeman, Sรถren Location | Greenland 47


JETZT NEU: PERFEKTE LAGE UND EINZIGARTIGER SERVICE! Luxuriöse Urlaubs-Apartments im Zentrum von Obergurgl.

www.gletscherblick-gurgl.com

PRIVATSPHÄRE, PERFEKTE LAGE & EINZIGARTIGER SERVICE!

Alles ist schon für Sie organisiert... Free WiFi Skipasskauf an der Hotelrezeption Skiverleih und Skischule Gratis Skiraum & Depot an der Piste Online Concierge - Live Hilfe Rezeption

GLETSCHERBLICK - SERVICED APPARTEMENTS Exklusives Wohnen im Skiurlaub in Obergurgl, Tirol GLETSCHERBLICK SERVICED APARTEMENTS managed by Hotel Edelweiss & Gurgl ®

14 moderne Wohnungen im Ortszentrum von Obergurgl, nur 80 Meter vom Ein- und Ausstieg zum Skigebiet entfernt.

A-6456 Obergurgl T: +43 (0)5256 / 6223

In der neuen Gletscherblick-Apartmentanlage treffen modernste Ausstattung auf den traditionellen Baustil Tirols.

info@gletscherblick-gurgl.com www.gletscherblick-gurgl.com

48

Genießen Sie neben den zahlreichen Inklusivleistungen auch sämtliche Vorzüge eines Viersterne-Hotels.


SKI-IN & SKI-OUT AUF 1.930 M

Hotel Edelweiss & Gurgl, Obergurgl, Wellnesshotel direkt an der Skipiste

Tiroler Gemütlichkeit, direkt an der Skipiste, mit ausgezeichneter Küche.

Sonne, Ski, Genuss + 7 Nächte mit Halbpension + Neu renoviertes Zimmer mit Südbalkon + 6 Tage Liftpass + gratis WIFI + freie Benutzung “Gletscher Spa” Wellnessbereich p.P. ab € 1.485,(Verfügbar 4. bis 11. Februar 2017)

DAS EDELWEISS & GURGL HOTEL faszinierend seit 1889 ............................................................................................................

Sie starten direkt vor der Hoteltüre, mit gleich zwei Bergbahnen, mitten hinein ins Pistenvergnügen, entspannen danach im 1.200m2 Panorama-Wellnessbereich und geniessen ausgezeichnete Kulinarik sowie aufmerksamen Service. Das Hotel wurde im Sommer 2015 umfangreich renoviert. Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Obergurgl-Hochgurgl, dem schneesichersten Skigebiet der Alpen und lassen Sie sich rundum verwöhnen! Im stilvollen Restaurant geniessen Sie bei einem herrlich entspannten Fondue-Abend schöne Stunden mit Freunden oder der Familie. Im hoteleigenen Haubenrestaurant werden kulinarische Köstlichkeiten aus Tirol serviert. Darüber hinaus bietet das Hotel Edelweiss & Gurgl eine Tiefgarage, einen kostenlosen WLAN Zugang, eine Reithalle, einen Skiverleih direkt im Hotel, Massagen & Beautyanwendungen, eine gemütliche Sonnenterrasse mit Schirmbar und vieles mehr.

www.edelweiss-gurgl.com

KONTAKT HOTEL EDELWEISS & GURGL A-6456 Obergurgl t: +43-5256-6223 www.edelweiss-gurgl.com 49 Direkt buchen mit Bestpreisgarantie!


50

Photo | Fredrik Schenholm Location | Greenland

Rider | Martin Letzter, Tom Seeman and Johan Engebratt


Tipps + Links Flight: www.airgreenland.com Boattransfer: http://mtb.gl/en/ Accomodation: http://www.greenland-guide.dk/hotelmaniitsoq/ Online guide ski tours (swedish, use google translate) https://xn--snsker-dua6l.se/topptur/evighetsfjorden/ Map: Hiking Map West Greenland Topographic map 1:75000, ISBN 87-90677-09-9

51


52


SPOTS

ADVENTURES WARNUNG: VERSTÄRKT DIE LUST AUF ABENTEUER!

53


Herausgeber - Publisher - Spots4adventures Martin Fiala & Sandra Wilderer wilderer marketing agentur Scheffelstrasse 57 70193 Stuttgart Germany www.spots4adventures.com

Photos & Text Fredrik Schenholm, Johan Engebratt, Martin Letzter, Tom Seeman Anzeigenleitung - Advertising Sandra Wilderer Partner www.outside-stories.de

54

“Ski Touring in the Arctic“ - Backcountry Freeskiing story by Fredrik Schenholm  

Special BACKLINE 2017 BONUS EDITION ONLINE ISSUE - featuring the photographer Fredrik Schenholm and rider Johan Engebratt, Martin Letzter an...

“Ski Touring in the Arctic“ - Backcountry Freeskiing story by Fredrik Schenholm  

Special BACKLINE 2017 BONUS EDITION ONLINE ISSUE - featuring the photographer Fredrik Schenholm and rider Johan Engebratt, Martin Letzter an...