Page 1

Inspirierender Weinfrühling   Champagne Gosset   Vieux Télégraphe   Castello di Ama   Sembro & Oropéndola   Pago de Carraovejas   Fünf mal mit dabei: prachtvolle Magnums


Liebe Weinliebhaberinnen und -freunde Energie, Licht, Farben, neue Kraft... das Rebjahr in den Weingärten ist bereits in voller Fahrt. Und unsere fünf Protagonisten dieser Frühlingsselektion setzen motivierende Glanzpunkte für dieses Weinjahr. Den Auftakt macht ein sensationelles Champagnerhaus, Gosset, gefolgt von einem Trio aus Südfrankreich, den Klasseweinen von Vieux Télégraphe. Castello di Ama präsentiert mit der Gran Selezione eine neue Top-Stufe der Toscana. Und Spanien setzt starke Zeichen mit den attraktiven PreisQualitätsweinen Oropendola und Sembro sowie den prächtigen RiberaWeinen von Pago de Carraovejas. Geniessen Sie inspirierende und belebende Höhepunkte!

Jan Martel

  Probieren Sie die Aktionsweine in unseren Ladengeschäften   Profitieren Sie von attraktiven Spezialpreisen und Mengenrabatt   Online bestellen auf martel.ch


Champagne Gosset: Hors Classe Gosset ist für Kenner und Liebhaber subtiler und finessenreicher Champagner einer der absoluten Topnamen, im Vergleich zu Grossmarken allerdings alles andere als ein Massenprodukt. Auf 430 Jahre schaut dieser Familienbetrieb als ältestes Weinhaus der Champagne zurück. Die entscheidenden Persönlichkeiten hinter der Qualitätsphilosophie sind die Besitzerfamilie Cointreau und der erfahrene und souveräne Kellermeister Jean-Pierre Mareigner. Gossets Stil wird geprägt von langer Reifezeit auf der Hefe, was den reichhaltigen, komplexen Charakter fördert. Der Verzicht auf den biologischen Säureabbau erhöht die Frische und unterstützt die Cremigkeit der Mousse. Der Gosset Brut Excellence ist der Basisklassiker verbindet balanciert die Frische des Chardonnay mit weinigem Pinot Noir. Das eigentliche Flaggschiff ist die Grande Réserve, eine in dieser Topklasse hoch preiswerte Cuvée Prestige mit tiefer Farbe, milder Perlage und charaktervollem Geschmack, unlängst gefeierter «Wein des Jahres» Frankreichs. Spannende Spezialitäten sind der reine Chardonnay Grand Blanc de Blancs und der Grand Rosé, beides Eliteschaumweine mit Charakter, Komplexität und erstaunlichem Reifepotential. GOSSET EXCELLENCE BRUT GOSSET GRAN DE RÉSERVE BRUT GOSSET GRAN D BLANC DE BLANCS BRUT GOSSET GRAN D ROSÉ BRUT

75 cl 75 cl 37 cl 150 cl 75 cl 75 cl

37.80 statt 42.— 48.— statt 53.­— 26.50 statt 29.50 103.— statt 115.— 56.70 statt 63.— 59.— statt 66.—

Vieux Télégraphe: Châteauneuf-du-Pape-Legende Der Châteauneuf-du-Pape Vieux Télégraphe ist ein Weinmonument, ein selbstbewusster, traditioneller Weltklassewein. Die Basis bildet das unvergleichliche Terroir am Rhônedelta, der einmalige La-Crau-Rebberg mit seinem imposanten Meer von bis zu Rugbyball-grossen, ockerfarbenen Flusskieseln. Für den Rotwein wird die Frucht uralter Rebstöcke sanft im grossen Holzfass ausgebaut, «la moins interventionniste possible», wie die Brunier-Brüder Daniel und Frédéric betonen. Nirgends sonst auf der Welt zeigt der dominierende Grenache diese Feinheit der Tannine und diese rotfruchtig burgundische Eleganz, speziell beim jetzt schon offenen, puren 2011er. Er ist geprägt vom seelenwärmenden Klima, Kräutern und Wacholder der wilden Garrigue. Auch der milde, ausdrucksvolle Vieux Télégraphe Blanc spiegelt die Atmosphäre der Umgebung unverfälscht wider mit seinen Noten von Miel de Provence, Nüssen, einer zart-frischen (weisser Pfirisch-)Frucht und Blumigkeit. Der Gigondas der Buniers ist das Pendant aus der Nachbarschaft, der wunderbar an Ockerfelshängen liegenden, traditionsreichen Domaine les Pallières. Perfekte Würze, markante Struktur. VI EUX TÉLÉGRAPH E BLANC 2012 Châteauneuf-du-Pape AC VI EUX TÉLÉGRAPH E 2011 Châteauneuf-du-Pape AC DOMAI N E LES PALLI ÈRES GIGON DAS 2011 Terrasse du Diable, Gigondas AC

75 cl 75 cl 150 cl

50.—

statt 56.–

62.— statt 69.— 127.— statt 142.— 75 cl 32.40 statt 36.—


Zu Besuch bei Lorenza Sebasti und Marco Pallanti: links Christian Huber, in der Mitte Jan Martel.

Castello di Ama: Pionier und Sangiovese-Botschafter

Vin Santo, Grappa und Olio

Mit dem neuen Jahrgang 2010 präsentiert uns Castello di Ama eine Neuigkeit aus der Toscana, erhält doch der bisher als Chianti Classico Riserva eingestufte Schlosswein eine Aufwertung innerhalb der Denomination (DOCG). Da alle Trauben aus den Hanglagen des wunderbaren Tales San Lorenzo und aus dem Besitz der Ama-Azienda stammen, darf diese Riserva sich offiziell Gran Selezione nennen. Und nach dem phantastischen 2009er, der als unser Hammerwein 2012 für Furore sorgte, glänzt auch der 2010er mit einer Qualität, welche dem neuen Chianti Classico als eines der vinösen Aushängeschilder der Toscana alle Ehre macht. Ama hat ja seit 1996 eine Pionierrolle übernommen und mit einem vorbildlichen Qualitätsdenken, wie es sich bei den besten Weinen der Welt versteht, dem Sangiovese zur Spitzenform verholfen. Die traumhaften, relativ hoch gelegenen Lagen in der Nähe von Gaiole und mit direkter Sicht auf Siena liefern dazu die perfekte Grundlage. Und das Bilderbuch-Winzerpaar Lorenza Sebasti und Marco Pallanti, darf stolz sein auf diesen grossen 10er, der die pure ToscanaAromatik mit betörendem Schmelz erstrahlen lässt. Offensichtliche Noblesse, unmittelbaren Trinkgenuss bereitend. CASTELLO DI AMA SAN LORENZO 2010 Chianti Classico DOCG Gran Selezione

75 cl 150 cl

32.40 68.40

Vigneti e olivi – das Paradies Castello di Ama im Chianti Classico Gebiet

statt 36.— statt 76.—

Ama brilliert auch mit der Toscana-Spezialität Vin Santo, ein leicht süsser, verführerischer Dessertwein von zwei Monate angetrockneten Beeren der Sorten Malvasia/Trebbiano. Vom privilegierten Rebberg Bellavista, lange fünf Jahre gereift. Als Eau de Vie aus dem Chianti Classico setzt sich hier nicht überraschend ein klarer Aquavite di Vinacce in Szene, ein Grappa, Italiens Digestif par excellence. Pur, rein und würzig in der Nase, zeigt Amas edler Brand am Gaumen trockene Geradlinigkeit in angenehmen Schmelz gehüllt. Besonders engagiert geht das Ama-Paar an die Produktion des hauseigegenen Extra Vergine Olio di Oliva. Um eine absolute Kontrolle über die Reinheit zu haben und die Qualität an sich auf höchstem Niveau zu garantieren, haben sie sich eine eigene, moderne Presse eingerichtet. Ganz im Stil des Hauses wird unverfälschter Charakter gesucht und der Ausdruck der einmaligen Region. Ein zartherb-fruchtiges extra-vergine-Olivenöl ersten Ranges mit garantiert «mediterraner Wellnesswirkung». CASTELLO DI AMA VI NSANTO 2007 Vinsanto del Chianti Classico DOC

37 cl

35.—

statt 39.—

CASTELLO DI AMA AQUAVITE 2007 50 cl CASTELLO DI AMA OLIO DI OLIVA EXTRA VERGINE 2012 50 cl

43.— 26.10

statt 48.— statt 29.—


Bodega del Jaro: brillante Best-Buy-Weine In der führenden spanischen Weinregion Ribera del Duero bietet die traumhafte Weinlandschaft an den Ufern des Duero spektakuläre Eindrücke. Um das Städtchen Peñafiel im qualitativen Herzstück der DO liegen die begehrtesten Lagen. Hier hat Borja Osborne von der berühmten Jerez-Weinfamilie sein Weingut gefunden, just zwischen Pesquera und Vega Sicilia. Die herrlichen Steineichen (= «jaros»; auf dem Bild oben links) fungieren für die Bodega als Namensgeber. Nahe dieses Rotweinparadieses nördlich von Madrid, im nachbarlichen Rueda, produziert die Bodega ihren weissen Spitzenwein Oropéndola aus der hier regierenden Verdejo-Traube. Seine Geschmackstiefe stammt von alten, bis zu 120jährigen Rebstöcken. Ein harmonischer Weisser, nicht schwer, jedoch intensiv in den Aromen von tropischen Früchten, grünen Äpfeln und Anis. Der gelb gefiederte Pirol (= Oropendola) ziert symbolisch dieses grosse Trinkvergnügen. Ebenso in verblüffend attraktiver Budgetklasse präsentiert sich der Sembro (= Drossel) als perfekter Tempranillo für Werk- und für Sonntage als ausdrucksvoller Wein mit intensiver Aromatik, ideal für den jüngeren Genuss. Mit seiner geschmeidigen Brombeer-Frucht, Tiefe, Würze und Kraft ist er ein Erfolgswein zu unschlagbarem Preis.

Pago de Carraovejas: königlicher Tempranillo Eine unserer besten spanischen Bodegas trägt einen stolzen und ausdrucksvollen Namen, der mit ein bisschen Übung wunderbar über die Zunge rollt: Pago de Carraovejas (Ca-rao-wechas). Sie liegt an einmalig exponierter Hanglage in westlicher Ausrichtung just mit Blick auf die nahe Burg von Peñafiel, eine privilegierte Situation im «Filetstück» der Elite-DO Spaniens: Ribera del Duero. Der Tempranillo (Tinto Fino) ergänzt mit Cabernet zeigt bei dieser Top-Adresse seine immense Ausdruckskraft. Der Erfolg des Weingutes ist in Spanien wie auch bei uns beeindruckend und der Stolz der Besitzer-Familie von José María, der in Segovia das gleichnamige legendäre Traditionsrestaurant führt. Hier geniesst man bis hinauf zur Königsfamilie die Spezialität cochinillo (Spanferkel) – dazu Pago de Carraovejas natürlich. Josés Sohn, der junge und dynamische Pedro Ruiz, führt auf dem Weingut engagiert Regie. Die traumhafte Crianza des exzellenten Jahrganges 2010 vereint modernes Weinverständnis mit dem Ausdruck von Terroir und Klima. Die Konzentration und die Aromen sind intensiv (Pflaumen und Zwetschgen, Zimt, Gewürze) . Die Reserva erhebt das Elixier in himmlische Sphären, sprich eine finessenreiche Aromatik, brillante Struktur mit seidigen Tanninen. Man geniesst viel edlen, cremigen Stoff. Primera Clase!

BODEGA DEL JARO OROPÉN DOLA 2012 Verdejo, Rueda DO

75 cl

11.50

statt 12.80

PAGO DE CARRAOVEJAS CRIANZA 2011 Ribera del Duero DO

75 cl 150 cl

BODEGA DEL JARO SEMBRO 2012 Ribera del Duero DO

75 cl

14.80

statt 16.50

PAGO DE CARRAOVEJAS RESERVA 2010 Ribera del Duero DO

75 cl 150 cl

31.50 67.50

statt 35.— statt 75.—

52.— statt 58.— 112.— statt 125.—


Wein geniessen.

Martel AG St.Gallen Poststrasse 11, CH-9001 St.Gallen

Telefon + 41 71 226 94 00 www.martel.ch, wein@martel.ch April/Mai 2014

Martel AG St.Gallen Poststrasse 11 Postfach 9001 St.Gallen

Geschäftsantwortsendung Invio commerciale risposta Envoi commerciale-rÊponse

A

Nicht frankieren Ne pas affranchir Non affrancare


Name / Adresse / Kundennummer:

P.P. 9001 St.Gallen Post CH AG

Ich bestelle Jahrgang / Wein Anzahl Fl. gos17xx

gos27xx

gos23xx

gos2mxx

brr1712 2012 brr3711 2011 brr3m11 2011 brr4711 2011 ama4710 2010 ama4m10 2010 ama2307 2007 ama9507 2007 ama8512 2012 orp1712 2012 jar1712 2012 pag1711 2011 pag1m11 2011 pag2710 2010 pag2m10 2010 gos97xx gos77xx

Aktionspreis Listenbis 17. Mai 14 preis

GOSSET EXCELLENCE BRUT 37.80 42.— GOSSET GRAN DE RÉSERVE BRUT 48.— 53.— GOSSET GRAN DE RÉSERVE BRUT 37cl 26.50 29.50 GOSSET GRAN DE RÉSERVE BRUT 150cl 103.— 115.— GOSSET GRAN D BLANC DE BLANCS BRUT 56.70 63.— GOSSET GRAN DE ROSÉ BRUT 59.— 66.— VI EUX TÉLÉGRAPH E BLANC 50.— 56.— VI EUX TÉLÉGRAPH E 62.— 69.— VI EUX TÉLÉGRAPH E 150cl 127.— 142.— DOMAI N E LES PALLI ÈRES GIGON DAS 32.40 36.— CASTELLO DI AMA SAN LORENZO GRAN SELEZIONE 32.40 36.— CASTELLO DI AMA SAN LORENZO GRAN S. 150cl 68.40 76.— CASTELLO DI AMA VI NSANTO 37cl 35.— 39.— CASTELLO DI AMA AQUAVITE (GRAPPA) 50cl 43.— 48.— CASTELLO DI AMA OLIO DI OLIVA EXTRA VERGINE 50cl 26.10 29.— BODEGA DEL JARO OROPÉN DOLA 11.50 12.80 BODEGA DEL JARO SEMBRO 14.80 16.50 PAGO DE CARRAOVEJAS CRIANZA 31.50 35.— PAGO DE CARRAOVEJAS CRIANZA 150cl 67.50 75.— PAGO DE CARRAOVEJAS RESERVA 52.— 58.— PAGO DE CARRAOVEJAS RESERVA 150cl 112.— 125.—

Mengenrabatt 2% ab 24 Flaschen 4% ab 48 Flaschen

6% ab 72 Flaschen 8% ab 96 Flaschen

10% ab 120 Flaschen

Abholung / Abholrabatt: Bei Abholung mit Bezahlung CHF 20 Rabatt ab 48 Flaschen oder CHF 600 Ich hole den Wein ab im Martel Lager Laden bis Ende Mai 2014 Lerchentalstrasse 15, St. Gallen-Ost, Autobahnausfahrt Neudorf Öffnungszeiten: Mo bis Fr 11 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 16 Uhr Lieferung: Ab 48 Fl. oder CHF 600 frei Haus (an eine Adresse), darunter belasten wir CHF 9 bis 20.

Ich wünsche Lieferung bis Bitte Lieferung avisieren, Tel. Nr. (bei Postzustellung kein Avis möglich)

Datum, Unterschrift: Bitte Ihre Anschrift im Adressfeld oben kontrollieren oder notieren, danke.

2014 april  

Inspirierender Weinfrühling, Aktion, Martel, 2014

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you