Page 1

L a vi ta è b ella 62 Weine von Alba bis Ätna, Degustation am Donnerstag, 15. November 2012 ag mst a S r mbe ren ove n unse N i n e g n! ! Jed teca-Ta chäfte u e s N o Vin adenge L


Überblick Schaumweine Weissweine Rotweine Südtirol, Veneto Piemont

La dolce vita Liebe Weinliebhaberinnen, liebe Weinfreunde

5 6 8 8 12

Toscana Basilicata, Kampanien Apulien Sardinien Sizilien Dessertweine

18 22 23 23 24 26

Profitieren Zusätzlich zu den Spezialpreisen (gültig bis 1. Dez. 12) profitieren Sie von Mengen- und Abholrabatt. Konditionen siehe Bestellkarte (letzte Seite).

Soeben kehren wir mit einem Füllhorn an Eindrücken aus dem Piemont zurück und dürfen uns mit Ihnen auf einen November freuen, der ganz im Zeichen des italienischen Lebensgefühles steht.

Degustation

Unsere Italienbroschüre präsentiert eine spannende, reiche Palette an Höhepunkten, vom sympathisch-unkomplizierten Pastawein bis zu erstklassigen Vertretern höchster Weinkultur. Die beste Zeit also, sich mit Weinschätzen einzudecken. Sie profitieren jetzt auch von attraktiven Spezialpreisen.

Eintritt: CHF 10.—

Martel Lager Laden, Lerchentalstrasse 15, St.Gallen-Ost Donnerstag, 15. November 2012, 16 bis 20 Uhr

Gastkoch Thuri Maag

Salute!

Als Attraktion der besonderen Art kocht Spitzenkoch Thuri Maag (ehemals Thuri’s Blumenau in Lömmenschwil) kleine leckere Imbisse als kulinarische Auflockerung.

Jan Martel

«Vinoteca Martel»: genussvoll am Samstag degustieren Im November steht jeden Samstag ab 11 Uhr in unseren zwei St.Galler Ladengeschäften für Sie eine breite Auswahl der Italien-Aktionsweine zur Degustation bereit, dazu geniessen Sie italienische Häppchen. Willkommen bei Martel!

Poststrasse 11 9001 St.Gallen Tel 071 226 94 00 Fax 071 226 94 01 bestellung@martel.ch www.martel.ch

Martel Stadt Laden, Poststrasse 11, St.Gallen Martel Lager Laden, Lerchentalstrasse 15, St.Gallen-Ost

3


Prosecco 1

Jeio Extra Dry, Prosecco DOC, Bisol

11.80 statt 13.00

Bisol ist ein Spitzenhaus mit internationalem Toprenommee und Wurzeln bis 1542. Der Jeio ist eine Selektion bester Prosecco-Trauben aus eigenen Lagen. Superb in der Qualität mit herrlich floral-fruchtigen Aromen, sehr attraktiv im Preis.

2 3

Bisol Crede brut, Prosecco sup. Valdobbiadene DOCG Bisol Crede brut, Prosecco sup. Valdobbiadene DOCG

15.20 statt 17.20 150cl 33.50 statt 37.00

Unser sensationell erfolgreicher trockener Spitzenprosecco von der imposanten Steillage Crede im Herzen der Region: Valdobbiadene. Rund, blumig-fruchtig (Wiesenblumen, Birnen), reintönig, feinschäumend.

4

Bisol Cartizze dry, Prosecco sup. Valdobbiadene DOCG

26.00 statt 29.00

Spumante der Ausnahmeklasse und eine ProseccoSpezialität aus der halsbrecherisch steilen Einzellage Cartizze. Dank felsiger, mineralischer Böden und durch die längere Reifung am Rebstock ergibt sich ein reichhaltig-komplexes Geschmacksbild. Vollmundig, ausgewogen, ein Hauch Lieblichkeit im Abgang.

Franciacorta 5

2007 Villa Franciacorta brut DOCG, spumante met. classico

23.50 statt 26.00

Franciacorta ist die beste Schaumwein-Denomination Italiens. Das souveräne Weingut Villa produziert in Stil und Methode (30 Monate Flaschenreifung) wie ein Champagner-Topproduzent. Der Familienbetrieb verwendet nur Trauben von eigenen, naturnah bearbeiteten Rebbergen. Klar strukturierter, eleganter Spumante, vom Chardonnay geprägt.

5


Weissweine 6

2011 Ronchi di Manzano Sauvignon Bl., Colli Orient. Friuli DOC 16.50 statt 18.50

Das erstklassige Familien-Weingut Ronchi di Manzano von Roberta Borghese ist ein herausragender Produzent im Weissweinparadies Friaul nahe der slowenischen Grenze. Der Sauvignon Blanc ist frisch, süffig, beschwingt und mit typischer Note von Stachelbeeren.

7

2011 Ronchi di Manzano Pinot Grigio, Colli Orient. Friuli DOC 16.50 statt 18.50

2011 Ronchi di Manzano Friulano, Colli Orientali Friuli DOC 16.50 statt 18.50

2011 Tommasi Lugana DOC, Vigneto Le Fornaci

Spannende Spezialität. Anas-Cëtta ist eine fast verschwundene autochthone Traube aus Novello. Sie überzeugt mit eigenständigem, trocken-würzigem Charakter und Nuancen von exotischen Früchten, Akazienhonig, Mineralien, Rosmarin.

6

13.00 statt 14.50

13 2011 Negro Roero Arneïs DOCG, Perdaudin

17.80 statt 19.80

NEU! Ausnahmeklasse. Hauptverantwortlich ist die steile Hügellage Perdaudin, die geschichtsträchtigste für die Arneïs-Traube überhaupt. Sie ergibt einen lebhaften, komplexen Wein mit spannender Aromatik (Orangenblüten, Birnen, Mineralien...).

12.40 statt 13.80

14 2010 Castello di Ama Al Poggio, Toscana IGT (bianco)

20.50 statt 23.00

Spitzengut Castello di Amas Weisswein von den exzellenten Lagen in den Chianti-Classico-Hügeln. Vom Chardonnay und seiner edlen Frucht dominiert. Geschmeidiger Weisswein, der auf der Hefe im Eichenbarrique ausgebaut wurde.

Zartgelber, frischer Weisswein von Gletscherböden im Süden des Gardasees mit einer eigenen DOC. Mit fruchtiger Note (Mango). Von Spitzenproduzent Tommasi. Traube: Trebbiano di Lugana.

10 2010 Elvio Cogno Anas-Cëtta bianco, Langhe DOC

12 2011 Negro Roero Arneïs DOCG, Serra Lupini Die unvergleichlich engagierte und passionierte Familie Negro ist seit 1670 im Weinbau tätig! Qualitative Spitze im Piemonteser Roero-Gebiet. Der Arneïs ist eine autochthone Rebe, der Lagenwein Serra Lupini überzeugt mit Rasse, Frucht und Mineralität.

Auf den Friulano, den Roberta als Krönung ihrer Kollektion bezeichnet, ist sie besonders stolz. Dieser trockene, milde Wein reift im grossen Holzfass und erhält so eine zusätzliche geschmackliche Dimension. Typisch für die Sorte ist ein attraktives Mandelbouquet.

9

12.40 statt 13.80

Der beliebte Klassiker aus dem Südpiemont. Das eindrückliche Weingut der Piacitellis präsentiert von zauberhaften Rebbergen mit Namen legendärer Opern diese Spezialität aus der Cortesetraube. Herrlich frisch und feinnervig.

Ronchi di Manzanos souverän-klarer, feinwürziger Pinot Grigio ist ein Klassiker. Perfekt zu Antipasti.

8

11 2011 Gavi di Gavi DOCG, Morgassi Superiore

15.50 statt 17.50

15 2011 Cottanera Barbazzale Bianco, Sicilia IGT

10.50 statt 11.80

Cottaneras Barbazzale Bianco, zu 100% aus der heimischen Inzolia-Traube gewonnen und auf der Hefe ausgebaut, brilliert mit Frische und floralen Noten, was ihn zu Antipasti und Klassikern wie Spaghetti mit Vongole privilegiert.

7


Veneto Rund um die Arena von Verona und nur eine Viertelstunde nördlich auf den von Pedemonte ansteigenden Hügeln mit traumhafter Aussicht auf die Ebene und den Gardasee erlebt man ein wahres Weinparadies. Die Italianità könnte purer nicht zur Geltung kommen, und in Venezien ist ja immer auch eine Note Grandezza der einmaligen Lagunenstadt zu spüren. Und hier im Valpolicella-Gebiet dreht sich natürlich alles um den Amarone und die Gebrüder wie Ripasso (vornehmlich aus den Sorten Corvina und Rondinella) oder die weissen Soave und Lugana.

17 2008 Roccolo Grassi Valpolicella Superiore DOC

Südtirol 16 2011 Lagrein, Südtirol DOC, Klosterkellerei Muri-Gries Kloster und Weinbau bilden in Muri-Gries schon seit Jahrhunderten eine Einheit. Die Traubensorte Lagrein hat hier seit 600 Jahren ihre Heimat. Brombeerigrassige Klasse aus dem herrlichen Südtirol bei Bozen.

8

28.50 statt 32.00

Der kompromisslose Elitewinzer Marco Sartori verpflichtet sich mit seinem Weingut Roccolo Grassi höchstem Qualitätsniveau. Der Valpolicella von erlesenstem Traubengut ist besser als manch ein Amarone der Konkurrenz. Betörend frische, pure Frucht.

16.50 statt 18.50

18 2007 Roccolo Grassi Amarone della Valpolicella DOC

75.00 statt 84.00

Unglaubliche Konzentration und Noblesse. Als grosser Burgunderkenner und Romanée-Conti-Fan weiss Marco auch bei dieser Wucht auf Finessen zu setzen. Absolute Perfektion vom Rebberg bis zum BarriqueAusbau im blitzblanken Keller.

9


19 2010 Tommasi, Campo Rafael, Valpolicella classico sup. DOC 14.50 statt 16.20 Der ideale würzige Veneto-Wein für ein unkompliziertes Abendessen, sei es Pasta oder ein Antipasti-Teller. Der Basiswein von Tommasi stammt aus einer Einzellage und strahlt das exzellente Niveau des Hauses aus.

20 2010 Tommasi Ripasso, Valpolicella classico superiore DOC 17.80 statt 19.80 21 2010 Tommasi Ripasso, Valpolicella classico sup. DOC 150cl 40.00 statt 45.00 «Ripasso» meint «nochmals passieren». Die Traubenhäute werden nach der Amarone-Herstellung mit Valpolicella-Wein vermählt, eine zweite Vergärung verleiht Fülle und Komplexität. Kleiner Bruder des Amarone, man spürt die Kraft... zum Best-Buy-Preis.

22 2009 Tommasi Amarone, Valpolicella classico DOC 23 2008 Tommasi Amarone, Valpolicella classico DOC

Das Weingut Tommasi Eines der renommiertsten Weingüter des Veneto ist die Spitzenadresse Tommasi in Pedemonte, mit dem Martel seit über 40 Jahren partnerschaftlich verbunden ist. Beides sind traditionelle Familienbetriebe. In 4. Generation mustergültig geführt, verfügen die Tommasis über superbe Hanglagen in der Conca d’Oro («Goldene Muschel»). Sie gehören zur qualitativen Vorzeigegruppe der Amarone Families. Zum Palmares von Tommasi gehört auch der Titel Winery of the Year des Magazins Wine & Spirits.

40.00 statt 45.00 150cl 94.00 statt 105.00

Einnehmende Frische und Reinheit verleiht dem Reichtum des Amarone die perfekte Balance. Dicht, von barocker Fülle, ein sinnliches Erlebnis fast wie ein trockener Dessertwein, jetzt oder bis circa 10jährig.

24 2008 Tommasi Amarone Ca‘Florian, Valpolicella classico DOC 46.00 statt 52.00 Die Krone und herrlich generös: Lagenamarone von kleinen, optimal ausgerichteten Terrassen. Nummer Eins des Hauses, rund 3 Jahre in grossen und in 500-Liter-Eichenfässern ausgebaut.

10

11


25 2009 Pecchenino Dogliani DOCG, Siri d‘Jermu

19.80 statt 22.00

Der bescheidene Idealist und Perfektionist Orlando Pecchenino hat wie kein anderer der Piemonteser Traube Dolcetto zu Erstrangigkeit verholfen. Seine Weine, fleissige 3-Gläser-Sammler im Gambero Rosso, sind dunkel, konzentriert, lagerfähig, mit wunderbaren Noten von Johannisbeeren, Mandeln... 26 2008 Pecchenino Dogliani Superiore DOCG, Bricco Botti

26.00 statt 29.00

Auch der Bricco Botti ist eine Einzellage. Er erfährt durch eine längere Mazeration, kleinere Erträge und höheren Alkoholgehalt sowie zwei Jahre Lagerung im grossen Fass Superiore-Status und grössere Komplexität und Tannindichte.

27 2010 Barbera d‘Alba DOC, Maggiur, Cascina Luisin

Piemont Weinkultur ist eigentlich immer auch Esskultur, aber im Piemont besonders. Speziell die Nebbiolo-Weine, welche eine einmalige, faszinierende, naturherbe Komponente aufweisen, harmonieren in raffinierter Weise mit der generösen Küche dieser sanfthügeligen Region, die so verführerisch nahe an der Schweiz liegt. Daheim munden die Weine nicht minder!

15.20 statt 17.20

Hoch sympathisch, diese traditionelle Azienda Cascina Luisin der Familie Minuto in Barbaresco. Der Basiswein ist der fleischige, kräftige Barbera der Lage Maggiur. Perfekter, temperamentvoller Hauswein.

28 2009 Barbera d‘Alba DOC, Asili, Cascina Luisin

26.00 statt 29.00

Komplexer Wein und Paradebeispiel für das Potential der Rebe Barbera. Die legendäre Lage Asili bringt enorme Dichte und Struktur, die Minutos Individualität. Jetzt jung, violett-intensiv beeindruckend. Grosses Potential, Grand-Cru-Qualität zum Best-Buy-Preis!

29 2008 Barbaresco Rabajà DOCG, Cascina Luisin

34.00 statt 38.00

Spitzen-Nebbiolo dieses kleinen, traditionellen Familienbetriebs: tiefgründiger, tanninreich-würziger Barbaresco von einem der überragenden Rebberge von Barbaresco.

12

13


30 2011 Lasarin, Langhe Nebbiolo DOC, Poderi Marcarini

14.20 statt 15.80

NEU! Perfekter Hauswein, eigentlich ein kleiner Barolo, denn er stammt von den jüngeren Reben der Weinberge des Marcarini-Weingutes im Herzen des Piemonts. Ideal für den jüngeren Konsum, geschmeidig, feinwürzig, frisch. Zu diesem Preis fast geschenkt!

31 2008 Barolo Brunate DOCG, Poderi Marcarini

37.00 statt 41.00

Selbstbewusst setzt Marcarini auf die Klassik des puren, traditionellen Barolo, was rundherum als vorbildlich gewürdigt wird (der Gambero Rosso vergibt regelmässig die Bestnote «3 Gläser»). Urgestein unter den Lagen-Baroli. Mit bestem Lagerpotential.

Winzerbesuch mit Manuel Marchetti im legendären Barolo-Rebberg Brunate: das MartelTeam mit (von rechts) Thomas Bürkli, Jan Martel, Marco Bühler, Oliver Eugster und Andy Troy

14

32 2010 Mauro Veglio, L‘Insieme, Langhe DOC

37.50 statt 42.00

Mauro Veglios Rezept: niedrige Erträge, naturnaher Anbau und Naturhefen. Exotisch-würzig, intensive Farbe und Dichte. Insieme meint die Vereinigung von Nebbiolo und Barbera mit 30% Cabernet Sauvignon, und von jeder Flasche geht ein Solidaritätsbetrag an die Entwicklungshilfe. Moderner, doppelter Geniestreich.

15


33 2009 Dolcetto d‘Alba DOC, Vigna Mandorle, Elvio Cogno

13.50 statt 15.20

Kräftiger, dunkler Dolcetto von alten Rebstöcken, zugleich dicht und süffig. Phantastische Qualität auch beim diesem überaus preiswerten Wein von Nadia Cogno und Valter Fissore.

34 2010 Barbera d‘Alba DOC, Bricco dei Merli, Elvio Cogno

20.00 statt 22.50

Hervorragender, finessenreicher Barbera. Die CognoWeine zeigen immer klare Typizität, Balance und Präzision. Tradition wird hoch geachtet und in den Qualitätsansprüchen ist man auf aktuellstem, anspruchvollstem Stand. Sehr fairer Preis.

35 2010 Montegrilli, Langhe DOC, Elvio Cogno

23.50 statt 26.00

Brillant gelungener, charaktervoller, moderner Blend der roten Piemonteser Edeltrauben Nebbiolo und Barbera. Stark!

36 2007 Barolo DOCG, Ravera, Elvio Cogno

37.50 statt 42.00

Ein Spitzenbarolo, Cognos Lagenwein Ravera. Von eindrücklicher Statur, perfekt balanciert zwischen traditionellem und modernem Stil. Grosses Lagerpotential. Ein Bravo für Valter Fissore und Nadja Cogno!

37 2006 Barolo DOCG, Vigna Elena, Elvio Cogno 38 2006 Barolo DOCG, Vigna Elena, Elvio Cogno

62.00 statt 69.00 150cl 130.00 statt 145.00

Top-Cru zu Ehren der Tochter. Von einem speziellen Edelklon mit dem kuriosen Namen «Nebbiolo Rosé». Glänzt mit Struktur, Komplexität, Kraft, aber auch Eleganz. Drei Jahre Ausbau im grossen Holzfass. Glorreiche «3 Gläser» im Gambero Rosso.

2012er Ernte: Weisse Trüffel aus Alba auf Eierraviolo... kulinarischer Höhepunkt zusammen mit Nadia Cogno (Bild) und Valter Fissore vom Weingut Cogno in Novello.


39 2009 Castello La Leccia, Chianti Classico DOCG

14.20 statt 15.80

Francesco Daddi ist sich nicht zu schade, an allen Fronten selbst Hand anzulegen, engagiert und unermüdlich, aber jederzeit locker souverän. Idealer Toscana-Hauswein, von der NZZ auch schon als «bester Chianti unter 20 Fr.» gekürt. Spitzenjahrgang 09.

40 2007 Poggio Trevvalle, Larcille, Morellino Scansano Ris. DOCG 17.80 statt 19.80 Der Larcille ist die Spitzenselektion des sympathischen Weingutes der Gebrüder Valle. Er ist eine Riserva mit einem Zusatz von wenig Cabernet Sauvignon, ein Jahr im Barrique ausgebaut. Bietet viel Genuss für einen Toscana-Wein seiner Preiskategorie. Bio-zertifiziert.

Aus dem Herzen der Toscana, wo sich Tradition und Innovation in faszinierender Weise ergänzen wie hier im nigelnagelneuen Keller von La Massa im Chianti Classico.

Toscana Irgendwie erscheint die Toscana wie das Herzstück Italiens oder gar des Mittelmeeres überhaupt. Geographisch zentral gelegen, landschaftlich mit seiner mild-harmonischen Schönheit und kulturell mit der unvergleichlichen Substanz einer reichen Geschichte. Und weinkulturell sowieso: hier regiert der Sangiovese. Zahlreiche Denominationen sorgen für Vielfalt, und unter anderem dank einer offensichtlichen Eignung für den Anbau herausragender Traubensorten wie Merlot oder Cabernet Sauvignon bietet die Toscana auch idealen Freiraum für Innovation und Dynamik.

41 2009 La Massa, Toscana IGT

23.50 statt 26.00

Phantastischer Jahrgang 2009 dieses herrlichen Weines des charismatischen Giampaolo Motta. La Massa macht in seiner modernen Interpretation Werbung für Toscana-Wein der aktuellsten Stunde. Dank überragender Qualität lieben ihn auch Traditionalisten.

42 2009 Giorgio Primo, Toscana IGT, La Massa

92.00

Mottas «Cuvée à la Bordelaise», der Giorgio Primo, von Merlot, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot. Eine Herausforderung an Toscanastars wie Ornellaia und Sassicaia. Lebender Beweis für das grandiose Terroir auf La Massa. Weltklasse-Wein. (Maximal 12 Flaschen pro Kunde)

18

19


43 2008 Montecucco Sangiovese DOC, Parmoleto

13.20 statt 14.80

Geheimtipp und Spezialität von exzellent positionierten Weinbergen just an der Grenze der Brunello di Montalcino-Denomination. Der kleine Familienbetrieb der Sodis produziert diesen Sangiovese zum Verlieben. Gleichzeitig auch ein Top-Value!

44 2009 San Filippo, Lo Scorno, Rosso di Montalcino DOC

17.80 statt 19.80

Roberto Gianellis vielgelobte Azienda San Filippo liegt am Dorfrand von Montalcino. Die Wurzeln gehen bis ins 17. Jahrhundert zurück, die Lagen sind vorzüglich. 100% Sangiovese. Klassisch/moderner Rosso di Montalcino, der kürzer, aber mit derselben Sorgfalt ausgebaut wird wie der grosse Bruder Brunello. 45 2009 Nardi Rosso di Montalcino DOC

16.00 statt 17.80

Die Qualitäten des Weinguts Nardi und des Brunello di Montalcino lassen sich auch im Rosso di Montalcino deutlich erkennen. Ein Sangiovese, der sich ideal zum jung Trinken anbietet, also ein idealer Hauswein. Klassische Toscana-Aromenpalette.

46 2006 Nardi Brunello di Montalcino DOCG

30.00 statt 34.00

Emilia Nardi und Neffe Emanuele stehen für diesen eleganten Klassiker mit noblen Tanninen. Ein Brunello dieser Klasse zeigt das Potential des Sangiovese für Tiefe, Länge und typische Toscana-Würze, welche Italienpuristen das Herz höher schlagen lässt.

47 2006 Nardi Manachiara, Brunello di Montalcino DOCG

68.00 statt 76.00

Manachiara ist Nardis privilegierte Einzellage mit quarz- und tonhaltigem Sandboden. Ausbau in Barriques aus Allier-Eiche. Die Struktur ist kraftvoll, mit weichen Tanninen und langem Abgang. Ein grosser Sangiovese- und Terroirwein mit Lagerpotential.

Traumhafte Rebberge in den Wäldern des Casale del Bosco: die Tenute Silvio Nardi in Montalcino.

14

21


Donato D’Angelo, Aglianico-Spezialist. – Silvia Imparato auf ihrem Weingut Montevetrano.

Sardische Idylle: Cannonau-Weinberge in Dorgali.

Basilicata – Kampanien

Apulien – Sardinien

48 2008 Donato D‘Angelo, Aglianico del Vulture DOC

14.80 statt 16.50

52 2008 Primitivo di Manduria DOC, Papale, Vigne & Vini

Donato D’Angelo ist eine der prägendsten Figuren im Weingebiet des Monte Vulture in der Basilicata südöstlich von Neapel. Hier brilliert die von den Griechen stammende Ursorte Aglianico. Würziger, eigenständiger Wein mit Charakter.

Unser Bestseller aus der führenden DOC für die Primitivo-Traube, Primitivo di Manduria. Es dürfte schwierig sein, einen besseren zu finden als den von tiefen Erträgen perfekt vinifizierten, würzigen Papale von Vigne & Vini.

49 2008 Donato D‘Angelo, Balconara, Basilicata rosso IGT 19.80 statt 22.00 50 2008 Donato D‘Angelo, Balconara, Basilicata rosso IGT 150cl 46.00 statt 52.00

53 2010 Icoré, Cannonau di Sardegna DOC, Cantina Dorgali

Der neue Spitzenwein von Donato D’Angelo, der Balconara, stammt aus der gleichnamigen Zone, eine der privilegiertesten der Region. Je zur Hälfte Aglianico- und Cabernet Sauvignon-Trauben ergeben diesen vollmundigen, strukturierten Klassewein. 51 2009 Montevetrano, Colli di Salerno IGT, Silvia Imparato Weinenthusiastin Silvia Imparatos Rarität der Sonderklasse mit einmaliger 3-Gläser-Bilanz im Gambero Rosso seit der 1993er Premiere. Diese Balance, diese Komplexität, Dichte und Länge bei gleichzeitig burgundischer Eleganz! Einmalig auch der Traubenmix mit Cabernet, Merlot und Aglianico.

22

76.00

12.40 statt 13.80

11.80 statt 13.20

Sie sind einfach herrlich rund und harmonisch, die sardischen Rotweine aus der Cannonau-Traube (= Grenache). Star-Önologe Roberto Cipresso zeichnet für den würzigen Icoré verantwortlich.Von privilegiertem Rebberg bei Dorgali. Best Buy und idealer Hauswein.

54 2009 Nùrule Ris., Cannonau di Sardegna DOC, Cantina Dorgali 16.80 statt 18.80 Ebenfalls aus der Cannonau-Traube. Die Riserva der Cantina Dorgali wird über ein Jahr im Barrique ausgebaut. Sie zeichnet sich durch Fülle und Geschmeidigkeit aus.

(Maximal 12 Flaschen pro Kunde)

23


Sizilien 55 2011 Cottanera Barbazzale Rosso, Etna DOC

10.50 statt 11.80

Der Barbazzale des perfekt geführten, an den Flanken des Ätna gelegenen Weingutes Cottanera ist ein erstaunlicher, balanciert-runder Best-Buy-Wein, reinwürzig, mit vollmundiger und süssreifer Frucht. Traube: Nerello Mascalese

56 2009 Cottanera Fatagione, Sicilia IGT

19.80 statt 22.00

Mit diesem Wein können Sie jeden Kenner (und Sizilienskeptiker sowieso) überraschen: der Fatagione aus der Nerello-Mascalese-Traube hebt sich durch wunderbare, Frische, Klasse und Finesse ab. Er zeigt Aromen von schwarzen Beeren, Kirschen, Gewürzen...

57 2007 Cottanera Nume, Sicilia IGT (Cabernet)

28.50 statt 32.00

Brillant gelungener, charaktervoller, überraschender Erfolgswein mit Tiefe und eindrücklicher Präsenz. Ein Cabernet benötigt ein gutes Terroir und volle Reife der Trauben, um zu glänzen. Und das tut der Nume – natürlich auch dank Cottaneras Klasseleistung.

58 2008 Cottanera Sole di Sesta, Sicilia IGT (Syrah)

28.50 statt 32.00

Nicht verwunderlich, fühlt sich die Syrah-Traube in dieser traumhaften mediterranen Umgebung sichtlich wohl. Klassische Aromatik, Noten von Lakritze und schwarzen Beeren.

59 2008 Cottanera Etna Rosso DOC Spezielle Denomination Siziliens auf der Basis der einheimischen Sorte Nerello Mascalese. Spitzenselektion, perfekt ausgebaut, mit Charakter, Struktur und Konzentration.

24

30.00 statt 34.00


A

Der Charmeur in der Weinpalette dieses hoch sympathischen Familienbetriebes in La Morra. Überaus reizvoller Wein, der als Aperitif oder Dessertwein genossen werden kann. Herrlich frische Traubenfrucht und nur 5% Alkohol. Verführerische Natursüsse in Kombination mit belebendem Prickeln. 61 2006 Castello di Ama, Vinsanto del Chianti Classico DOC 37cl 30.00 statt 34.00 Ein Top-Castello der Toscana hat in seiner Palette auch die Spezialität Vin Santo, hier bei Ama ein mittelsüsser, komplexer Dessertwein auf der Basis von angetrockneten Weisswein-Beeren (Malvasia/ Trebbiano). Ideal zum Apéro oder zum Nachtisch.

62 2008 Roccolo Grassi, Recioto della Valpolicella DOC Vom Spitzengut Roccolo Grassi (siehe auch Seite 5). Der Recioto ist ein faszinierender roter Süsswein. Auf der Basis von erlesenstem Traubengut zeigt er souveräne Aromatik und Balance von Konzentration und Eleganz. Enormes Lagerpotential. Der perfekte «Vino da Meditazione».

26

37cl 40.50 statt 45.00

Martel AG St.Gallen Poststrasse 11 Postfach 9001 St.Gallen

11.50 statt 12.80

Geschäftsantwortsendung Invio commerciale risposta Envoi commerciale-réponse

60 2011 Marcarini, Moscato d‘Asti DOCG

Nicht frankieren Ne pas affranchir Non affrancare

Dessertweine


Rechnungs- und Lieferadresse:

P.P. 9001 St.Gallen

Bestellkarte ItalieN 2012 Wein- Anzahl Nummer Flaschen

Wein, Jahrgang

Mengenrabatt 2% ab 24 Flaschen 6% ab 72 Flaschen 4% ab 48 Flaschen 8% ab 96 Flaschen

10% ab 120 Flaschen

Abholung / Abholrabatt Bei Abholung mit Bezahlung CHF 20 Rabatt ab 48 Flaschen oder CHF 600 Ich hole den Wein ab im Martel Lager Laden bis spätestens 1. Dezember 2012 Lerchentalstrasse 15, St. Gallen-Ost, Autobahnausfahrt Neudorf Öffnungszeiten: Mo bis Fr 11 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 16 Uhr Lieferung (kein Export) Ab 48 Flaschen oder CHF 600 frei Haus (an eine Adresse), darunter belasten wir CHF 9 bis 20.

Ich wünsche Lieferung bis

Bitte Lieferung avisieren, Tel. Nr. (bei Postzustellung kein Avis möglich)

Ort, Datum, Unterschrift:

Italien 2012  

Martel Italienaktion Herbst 2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you