Page 1

Unsere 12 Glanzlichter des Jahres


Sternstunden Liebe Weinliebhaberinnen, liebe Weinfreunde Besinnlich-ruhige oder ausgelassene Hochstimmungsfeste: beide verdienen die Begleitung von speziell ausgewählten Weinpersönlichkeiten. Wir haben ein Dutzend Glanzlichter für das Jahresende erkoren, gönnen Sie sich vinöse Höhepunkte zu Festtagsspezialpreisen! Lassen Sie sich aber auch inspirieren und beraten, am schönsten beim Besuch in unseren Ladengeschäften (siehe unten) oder auf ww.martel.ch. Willkommen bei Martel!

Jan Martel

Martel-Weinbar: genussvoll degustieren In unseren zwei St.Galler Ladengeschäften stehen für Sie Champagner und Weine zur Degustation bereit, jeweils am Samstag ab 11 Uhr begleitet von leckeren Häppchen. Martel Stadt Laden, Poststrasse 11, St.Gallen Martel Lager Laden, Lerchentalstrasse 15, St.Gallen-Ost


1

Der Glücksfall für Champagner-Liebhaber und für Saint Gall respektive St.Gallen. Die Edel-Selektion Champagne de Saint Gall

mit Bestnoten in der Fachpresse stammt aus Avize, der Hochburg für grosse Champagner aus der Chardonnay-Traube. Klassisch, brillant, frisch-trockener Blanc de Blancs mit feinschäumender Noblesse. Ein Premier Cru mit superber Qualität zu sehr attraktivem Preis. CHAMPAGN E DE SAI NT GALL Blanc de Blancs brut, Premier Cru

2

FESTTAGSPREIS statt

35.— 39.—

Gosset als ältestes Weinhaus der Champagne feierte kürzlich das 425-Jahr-Jubiläum! Der Stolz unseres langjährigen Partners ist die

«Grande Réserve», ein Flaggschiff der Grande Nation. Die komplexe Cuvée mit zarter Mousse stammt je zur Hälfte aus Chardonnay und Pinot und reift 4 Jahre auf der Hefe. Eine in Erscheinung (mit wunderschöner Flaschenform aus alten Zeiten) wie Inhalt festive Flasche – für Ihr Fest! CHAMPAGN E GOSSET GRAN DE RÉSERVE Brut

3

FESTTAGSPREIS statt

48.— 53.—

Der Name Heitz ist seit 1961 Kult, legendär ist der grosse Sammlerwein Martha’s Vineyard. Kathleen und David Heitz pflegen Joe

Heitz' grosse Pionierarbeit im Weinmekka Napa Valley engagiert auf höchstem Niveau. Der Chardonnay wird klassisch in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut und überzeugt mit balancierter Aromatik, exotisch-fruchtigem, floralem Bouquet und mit angenehmer Frische. H EITZ CELLAR CHARDON NAY 2012 Napa Valley

4

FESTTAGSPREIS statt

26.— 29.—

Der leidenschaftliche Önologe Georg Fromm ist eine der grossen Winzerpersönlichkeiten der Schweiz und in 4. Generation für

dieses Malanser Weingut verantwortlich. In seiner Spezialitätenpalette schwingt der Pinot Noir oben aus. Verschiedene Parzellen tragen zum Nuancenreichtum bei ebenso wie Erfahrungen von seinem Weingut La Strada in Neuseeland. Feinduftiger, fruchtbetonter, eleganter Klassiker. MALANSER PI NOT NOI R 2011 Georg Fromm, Graubünden AOC

FESTTAGSPREIS statt

21.50 24.—


5

Ein legendärer Name! Jean-Louis Chave ist der jüngste Vertreter einer grossen Winzer-Dynastie, die seit 1481 Hermitage-Weine be-

reitet. Er gehört zu den besten Weinproduzenten der Welt, lässt sich auf keine Kompromisse ein und setzt auf Tradition. Sein Saint-Joseph als Rhône-Klassiker aus der Syrahtraube zeigt Präzision, Substanz und Eleganz. Die Aromatik ist balanciert und voll feinster Frucht und Würze. ST-JOSEPH AC 2010 Offerus; J.L. Chave Sélection

6

FESTTAGSPREIS statt

21.50 24.—

Château Cantemerle liegt im südlichen Haut-Médoc nahe der Stadt Bordeaux. Seit der Jahrtausendwende hat der Rotwein dieses reiz-

vollen Schlosses eine Renaissance erlebt, und heute erstrahlt er im Stile eines Spitzencru des nahen Margaux mit Eleganz, feinduftiger Frucht und edlem Schmelz. Médoc-klassisch von Cabernet Sauvignon und Merlot dominiert. Festiver Wein vom Traumjahrgang 2009. CHÂTEAU CANTEMERLE 2009 Grand Cru Classé, Haut-Médoc AC

7

FESTTAGSPREIS statt

40.— 44.—

Eine der gesuchtesten Adressen für grosse Austria-Rotweine. Heike und Gernot Heinrichs souveräne Linie setzt auf Eigenständigkeit,

von biologisch-dynamischen Ideen genährte Natürlichkeit und eine moderne Weinästhetik. Das Pannobile-Siegel der leidenschaftlichen Spitzenwinzergruppe vereint das Beste von Blaufränkisch und Zweigelt. Ein Klassewein mit herrlicher Kirschenfrucht und edler Struktur. H EI N RICH PAN NOBI LE 2011 Burgenland

8

FESTTAGSPREIS statt

30.— 34.—

Tommasi ist hoch angesehener Veneto-Produzent, Mitglied der Qualitätsvereinigung «Amarone Families» und zur Trophäenliste

gehört auch Winery of the Year des Magazins Wine & Spirits. Klassischer Amarone aus drei Monate an der Luft angetrockneten Trauben. Konzentrierter, würzig-intensiver Rotwein mit Aromenvielfalt. Kein Wunder, fühlen sich Liebhaber barocker Sinnenfreude im siebten Himmel. TOMMASI AMARON E 2010 Amarone della Valpolicella Classico DOCG

FESTTAGSPREIS statt

41.— 45.—


9

In der führenden spanischen Weinregion Ribera del Duero an den Ufern des Duero liegt bei Peñafiel das qualitative Herzstück der

DO. Hier hat Borja Osborne von der berühmten Jerez-Weindynastie sein Weingut gefunden. Der starke Jaros ist das Flaggschiff der Bodega, die Kraft und Fülle von perfekten Tempranillo-Trauben interpretiert er mit Eleganz und Noblesse. Spitze! JAROS 2009 Ribera del Duero DO, Spanien

10

FESTTAGSPREIS statt

22.50 25.—

Hut ab vor dem Pioniergeist der Jørgensens. Sie haben im Alentejo eine bewundernswerte Erfolgsgeschichte geschrieben.

Ende der 80er-Jahre starteten sie quasi bei Null mit naturnahem, auf das heisse Klima abgestimmtem Anbau. Im Nu wurde ihnen die Leaderposition in der Region zugesprochen. Der Cortes de Cima von Aragonez (= Tempranillo) und Syrah zeigt generöse Fülle, Frucht und Würze. CORTES DE CIMA 2011 Alentejo, Portugal

11

FESTTAGSPREIS statt

16.80 18.80

Mendoza ist das Weinmekka Argentiniens, Huarpe eine der ersten Adressen. Die italienischstämmigen Toso-Gebrüder

verfügen über beste alte Weinberge aus dem Erbe der Eltern. Der Huarpe ist die Krönung des Weinschaffens der Bodega mit brillanter Struktur, Intensität und nobler Textur. Wunderbare Frucht von Malbec und Cabernet. Das hat Temperament, Saft und Kraft. H UARPE 2010 Agrelo - Lujàn de Cujo; Mendoza, Argentinien

12

FESTTAGSPREIS statt

22.50 25.—

Die Cognacs des kleinen Familienbetriebes Jean Fillioux stehen seit 1874 für exklusive und rare Weltklasse mit Individualität

und Charakter. Sie sind finessenreich, pur, naturbelassen, edel trocken. Die herrliche Farbe und das komplexe Bouquet entstehen durch lange Reifung in noblen Eichenfässern, beim Très Vieux über 20 Jahre. Überragende Premiers Crus und purer Luxus zu hoch fairem Preis! COGNAC J EAN FI LLIOUX NAPOLÉON COGNAC J EAN FI LLIOUX TRÈS VI EUX

61.— 88.—

FESTTAGSPREIS statt 68.— statt 98.—


Wein geniessen.

Martel AG St.Gallen Poststrasse 11, CH-9001 St.Gallen Telefon + 41 71 226 94 00 www.martel.ch, wein@martel.ch

Dezember 2013


Martel AG St.Gallen Poststrasse 11 Postfach 9001 St.Gallen

Geschäftsantwortsendung Invio commerciale risposta Envoi commerciale-rÊponse

A

Nicht frankieren Ne pas affranchir Non affrancare


Rechnungs- und Lieferadresse:

P.P. 9001 St.Gallen Post CH AG

Ich bestelle Jahrgang / Wein Anzahl Fl.

Festtagspreis in CHF Listenbis 31. Dez. 13 preis

gab17xx

CHAMPAGN E DE SAI NT GALL BRUT 35.00 39.00

gos27xx

CHAMPAGN E GOSSET GRAN DE RÉSERVE BRUT

hez1712

H EITZ CELLAR CHARDON NAY 2012

fro4711

MALANSER PI NOT NOI R 2011, GEORG FROMM

48.00

53.00

jar2709

26.00 29.00 21.50 24.00 ST-JOSEPH AC 2010, OFFERUS; J.L. CHAVE SÉLECTION 21.50 24.00 CHÂTEAU CANTEMERLE 2009 40.00 44.00 H EI N RICH PAN NOBI LE 2011 30.00 34.00 TOMMASI AMARON E CLASSICO 2010 41.00 45.00 JAROS 2009 22.50 25.00

cor3711

CORTES DE CIMA 2011

chv4710 cam1709 hei4711 tom6710

16.80

18.80

22.50 25.00 hua7710 H UARPE 2010 flx27xx

COGNAC J EAN FI LLIOUX NAPOLÉON 61.00 68.00

flx57xx

COGNAC J EAN FI LLIOUX TRÈS VI EUX

Mengenrabatt 2% ab 24 Flaschen 4% ab 48 Flaschen

6% ab 72 Flaschen 8% ab 96 Flaschen

88.00 98.00

10% ab 120 Flaschen

Abholung / Abholrabatt Bei Abholung mit Bezahlung CHF 20 Rabatt ab 48 Flaschen oder CHF 600 Ich hole den Wein ab im Martel Lager Laden bis spätestens Ende Dezember 2013 Lerchentalstrasse 15, St. Gallen-Ost, Autobahnausfahrt Neudorf Öffnungszeiten: Mo bis Fr 11 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 16 Uhr Lieferung (kein Export) Ab 48 Flaschen oder CHF 600 frei Haus (an eine Adresse), darunter belasten wir CHF 9 bis 20.

Ich wünsche Lieferung bis Bitte Lieferung avisieren, Tel. Nr. (bei Postzustellung kein Avis möglich)

Datum, Unterschrift:

18 2013 dezember  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you