Page 1

Schneller kochen mit dem Dampfgarer Wer gut und gesund kochen möchte, gerade ohne viel Fett, kann sich den Dampfgarer zulegen. Dieser gart alles recht schonend und kann somit auch die Vitamine erhalten, die bei anderen Arten von Garen, schnell verfliegen. Fleisch, Reis, Kartoffeln, Gemüse, Fisch und mehr, dies alles kann man mit dem Dampfgarer garen. Man braucht nichts mehr in den Backofen geben oder anbraten, sondern spart Fett ein und isst sehr zartes Fleisch oder knackiges Gemüse. Wer glaubt, dass schonend gegarte Mahlzeiten nicht sehr gut schmecken, der irrt sich gewaltig. Alle Nahrungsmittel die man mit dem Dampfgarer gart, sind enorm lecker und können perfekt zubereitet werden. Nur eben frei von zusätzlichem Fett. Alleine das Gemüse schmeckt viel besser, weil es nicht in Wasser gekocht wird und weil die Vitamine erhalten bleiben. Der Dampfgarer kann nicht nur sehr gesund garen, sondern auch schnell. Kauft man sich einen Dampfgarer, der über zwei Etagen verfügt, ist es kein Problem, die gesamte Mahlzeit darin zu garen. Der Dampfgarer arbeitet schnell, man kann dazu zusehen, wie das Fleisch oder auch die anderen Lebensmittel gegart werden. Man braucht keine Töpfe mehr, keine Pfannen, sondern kann alles in nur einem Gerät garen. Das heißt auch, dass man nicht nur schneller essen kann, sondern dass man auch nicht mehr am Herd stehen muss, um auf das Essen aufzupassen. So kann man in der Zeit den Haushalt machen oder sich um andere wichtige Sachen kümmern. Der Dampfgarer, wenn man ein modernes Gerät kauft, hat ein Signal, welches Bescheid gibt, wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist und das Essen fertig ist. Leichter geht es nun wirklich nicht. Und doch kann man wunderbare Gerichte auf den Tisch bringen und Langeweile kommt garantiert nicht auf. Denn immerhin gibt es so viele Rezepte für den Dampfgarer, manche bekommt man schon beim


Kauf dabei. Ansonsten kann man sich im Netz umschauen und findet auf Foren für den Dampfgarer auch leckere Rezepte, die man für sich umsetzen kann. Man kann jeden Tag etwas anderes zubereiten. Schnell kochen, schnell lecker essen, Strom einsparen, Zeit einsparen. All dies sind positive Aspekte, die für den Dampfgarer sprechen. Wer das Gerät einmal für sich nutzt, wird schnell begeistert sein. Man wird gar nicht mehr anders kochen wollen und auf den Stromverbrauch gesehen, ist dies recht gut. Sogar das Weihnachtsessen kann man durchaus in den Dampfgarer fertigen. Es gibt auch Multidampfgarer, wo man das Essen aufwärmen kann, wo man ein Hähnchen garen kann, wo man eine Pizza aufbacken kann und mehr. Daher ist es enorm wichtig, nicht einfach nur schnell zu einem Dampfgarer zu greifen, sondern sich die Beschreibung immer genauer durchzulesen. So kann man sich genau das Gerät kaufen, welches zu den eigenen Belangen passt. Gerade bei dem Internetkauf hat man viel Zeit und kann sich in Ruhe alle Geräte anschauen und sich für einen passsenden Dampfgarer entscheiden. Wichtig ist auch, nicht nur auf die Funktionen zu achten, sondern auch auf das Fassungsvermögen. Denn immerhin muss dieses zu der Person oder zu der Familie passen, damit man nicht doch noch nebenbei kochen muss.

(Erfahren Sie alles zum Thema Dampfgarer und die besten Geräte: http://www.reisland.net)


Im dampfgarer kochen  

Wer gut und gesund kochen möchte, gerade ohne viel Fett, kann sich den Dampfgarer zulegen.

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you