Issuu on Google+

INSO - Industrial Software Institut für Rechnergestützte Automation | Fakultät für Informatik | Technische Universität Wien

Bachelorarbeit Moderne Publikationsformen im Internet – E-Publishing und Books-on-Demand

ausgeführt im Rahmen der Lehrveranstaltung 183.595 – Bachelorarbeit für Informatik und Wirtschaftsinformatik

Markus Brunner 0725743 E033-526

Mai 2012


Einleitung

Kurzfassung Die vorliegende Arbeit beschreibt die vielseitigen Möglichkeiten moderner Publikationsformen im Internet. Zu Beginn wird auf die Grundlagen und Begriffsdefinitionen von Books-onDemand und Electronic-Publishing eingegangen. Im Weiteren erfolgt eine strukturelle Betrachtung von Books-on-Demand einschließlich einer detaillierten Marktanalyse. In Bezug auf die Vielschichtigkeit dieses Themas, darf ein kurzer Blick auf das Cross-MediaPublishing auch nicht fehlen. Darauf aufbauend wird genauer auf das Thema ElectronicPublishing eingegangen. Den Abschluss bildet die Konzeption eines Leitfadens für verschiedene Veröffentlichungstypen. Dieser hilft einerseits in der Entscheidungsfindung für den richtigen Publikationsweg und gibt anderseits konkrete Hilfestellung für die Umsetzung einzelner Buchprojekte.

Stichworte Book-on-Demand, Marktanalyse, E-Publishing, Leitfaden, Cross-Media-Publishing, Urheberrecht, Publikationsformen, E-Publishing Portale, Social-Publishing

E-Publishing und Books-on-Demand

Seite 2 von 57


Einleitung

Inhaltsverzeichnis

Kurzfassung ................................................................................................................. 2   Stichworte .................................................................................................................... 2   Inhaltsverzeichnis ........................................................................................................ 3   Abbildungsverzeichnis ................................................................................................. 5   Tabellenverzeichnis ..................................................................................................... 5   1   Einleitung ............................................................................................................... 6   1.1   Zielsetzung ...................................................................................................... 6   1.2   Aufbau der Arbeit ............................................................................................ 6   1.3   Methodik .......................................................................................................... 7   1.4   Anmerkung zum Sprachgebrauch ................................................................... 7   2   Grundlagen ............................................................................................................ 8   2.1   Begriffsbestimmungen ..................................................................................... 8   2.1.1   E-Publishing ............................................................................................... 8   2.1.2   Book-on-Demand ....................................................................................... 9   2.2   Publikationsformen im Wandel der Zeit ......................................................... 10   2.2.1   Neue Wege des Wissens ......................................................................... 12   2.3   Die Rolle des Internets .................................................................................. 13   2.3.1   Hybridmedium Internet ............................................................................. 14   2.4   Rechtliche Grundlagen .................................................................................. 16   2.4.1   Urheberrechtsproblematik ........................................................................ 16   2.4.2   Bildrechte ................................................................................................. 18   3   Books-on-Demand ............................................................................................... 20   3.1   Drucktechniken .............................................................................................. 20   3.2   Herstellung .................................................................................................... 21   3.3   Workflow ........................................................................................................ 22   3.4   Verfügbarkeit und Preisgestaltung ................................................................ 24   3.5   Cross-Media-Publishing ................................................................................ 25   3.6   Marktanalyse ................................................................................................. 27   3.6.1   Marktentwicklung ..................................................................................... 27   3.6.2   Anbietervergleich ..................................................................................... 29   3.6.3   BoD GmbH – Marktführer im Europäischen Raum .................................. 31   3.6.4   GRIN – Wissen finden und publizieren .................................................... 32   4   Electronic-Publishing ........................................................................................... 34   4.1   Anforderungen an elektronische Publikationen ............................................. 34   E-Publishing und Books-on-Demand

Seite 3 von 57


Einleitung

4.2   Funktionalitäten der Web-Publishing-Portale ................................................ 35   4.2.1   Einbindung Sozialer Netzwerke ............................................................... 36   4.3   Workflow – Aufbereitung der Daten .............................................................. 37   4.4   Monitoring – Statistische Auswertungen ....................................................... 39   4.5   Marktanalyse – Anbietervergleich ................................................................. 41   4.5.1   Die Portale im Vergleich .......................................................................... 41   4.5.2   Marktentwicklungen und Zukunftsperspektiven ....................................... 43   5   Konzeption eines Leitfadens ................................................................................ 45   5.1   Entscheidungen im Vorfeld ........................................................................... 45   5.1.1   Entscheidungsgrundlagen für einen Distributionskanal ........................... 46   5.2   Ein Book-on-Demand Projekt beim BoD-Verlag ........................................... 47   5.2.1   Auswahl Buchformat ................................................................................ 48   5.2.2   Gestaltung des Buchblocks ..................................................................... 48   5.2.3   Gestaltung des Buchcovers ..................................................................... 50   5.2.4   Hochladen, Kalkulation und Freigabe ...................................................... 52   Zusammenfassung .................................................................................................... 54   Abkürzungsverzeichnis .............................................................................................. 55   Literaturverzeichnis ................................................................................................... 56  

E-Publishing und Books-on-Demand

Seite 4 von 57


Einleitung

Abbildungsverzeichnis Abbildung 1: Aufbau der vorliegenden Arbeit .......................................................................... 7   Abbildung 2: Vergleich der Wege einer Information. Traditionell vs. Modern ...................... 12   Abbildung 3: Haushalte mit Internetzugang in der EU ............................................................ 14   Abbildung 4: The Espresso Book Machine ............................................................................. 22   Abbildung 5: Screenshot des BoD easyBook Designers ........................................................ 23   Abbildung 6: Schematische Darstellung Cross-Media-Publishing .......................................... 25   Abbildung 7: Anteile am deutschen Buchmarkt (Jahr 2010) .................................................. 27   Abbildung 8: Der Produktions- und Distributionsablauf bei BoD .......................................... 31   Abbildung 9: BoD Druckzentrum und Produktion in Norderstedt ......................................... 32   Abbildung 10: Das GRIN Onlineportal .................................................................................. 33   Abbildung 11: Vielzahl der Sozialen Netzwerke .................................................................... 36   Abbildung 12: Schematische Darstellung des Produktionsprozesses ..................................... 37   Abbildung 13: Platzieren eines interaktiven Links in Adobe InDesgin .................................. 38   Abbildung 14: Statistische Auswertungen am Beispiel der Plattform Scribd.com.................. 39   Abbildung 15: HTML5 Unterstützung verschiedener Browser .............................................. 43   Abbildung 16: Entscheidungen im Publikationsprozess ......................................................... 45   Abbildung 17: Buchblock in Adobe InDesign ......................................................................... 49   Abbildung 18: Aufbau des Buchcovers .................................................................................. 50   Abbildung 19: Covergestalung mit Adobe InDesign .............................................................. 51  

Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Vergleich Offset- und Digitaldruck ........................................................................ 20   Tabelle 2: Books-on-Demand Anbietervergleich .................................................................... 30   Tabelle 3: Anbietervergleich E-Publishing .............................................................................. 42   Tabelle 4: Anforderungsanalyse Distributionskanal ................................................................ 46   Tabelle 5: Umschlagberechnung Paperback ............................................................................ 51   Tabelle 6: Beispielkalkulation für das Testbuch ...................................................................... 52   Tabelle 7: Kostenstruktur BoD ................................................................................................ 53  

E-Publishing und Books-on-Demand

Seite 5 von 57


Einleitung

1 Einleitung Neue Formen – Neue Möglichkeiten Vor einigen Jahren spielten Web-Publishing Portale und Book-on-Demand Anbieter nur eine sehr geringe Rolle am Markt. In den letzten Jahren hat sich diese Situation drastisch verändert. Viele Unternehmen und Organisationen haben bereits den Wert dieser modernen Publikationsformen für sich erkannt. Gleich ob für die Veröffentlichung Unternehmensinterner Berichte oder für die Herausgabe gedruckter Werke über Book-on-Demand Anbieter. Moderne Publishingportale mit großem Nutzen für jegliche Art der Anwendung wurden geschaffen.

1.1 Zielsetzung Da der Markt für digitale Medien und moderne Publikationsformen in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung hinter sich hat, die sehr vieles an Neuerungen mit sich gebracht hat, soll diese Arbeit einen Überblick über die momentane Situation und die derzeitigen technischen Möglichkeiten bieten. Es sollen grundlegende Begriffe definiert und eine umfassende Darstellung über die aktuelle Marktsituation gegeben werden. War es vor einigen Jahren noch ein komplexer Prozess ein Buch auf den Markt zu bringen, so geht das heute um einiges einfacher. Im Wesentlichen geht es um die Veröffentlichung von Publikationen in Form von Text und Bildern. Ziel dieser Arbeit ist es auch einen Leitfaden zu entwickeln, der praxisnah veranschaulicht wie Medien publiziert und im Internet bereitgestellt werden können. Im Mittelpunkt stehen dabei die Publikation von Büchern über „Book-onDemand“-Anbieter, sowie die Veröffentlichung verschiedenster Dokumente über EPublishing-Portale im Web.

1.2 Aufbau der Arbeit Die vorliegende Arbeit gliedert sich in einen eher theoretischen und einen empirischen Teil. In den ersten beiden Kapiteln soll besonders auf Grundlagen und Begriffsbestimmungen eingegangen werden. Dabei darf die Betrachtung der Entwicklung im Bereich „E-Publishing“ und „Book-on-Demand“ nicht fehlen. Was ist der Status Quo? Wie sieht der derzeitige Markt aus? Im zweiten Teil der Arbeit wird detailliert auf die derzeitigen Marktführer im Bereich „Books-on-Demand“ sowie „E-Publishing“ eingegangen. Welche Funktionalitäten und Services bieten die einzelnen marktführenden Anbieter? Was verbindet uns was unterscheidet sie? E-Publishing und Books-on-Demand

Seite 6 von 57


/arbeit