Issuu on Google+

"O[FJHFOBOOBINFGĂ S (FTDIĂŠGUTBO[FJHFONPOUBHT CJTGSFJUBHTWPOm 6ISVOUFSEFS3VGOVNNFS

 6OTFSF.FEJBEBUFO OEFO 4JFVOUFS

XXXNBSLUWPSPSUEF *ISMARKTm5FBN

Bodenrichtwerte fĂźr Stormarn Trittau (tm/cb). Der Gutachterausschuss fĂźr GrundstĂźckswerte im Kreis Stormarn hat die Bodenrichtwerte fĂźr den Kreis Stormarn zum Stichtag 31. Dezember 2010 ermittelt. Wie in den Vorjahren sind Bodenrichtwerte fĂźr verschiedene Baulandarten (GrundstĂźcke fĂźr individuellen Wohnungsbau, fĂźr Geschosswohnungsbau, fĂźr Gewerbe und fĂźr Wohn- und Geschäftshäuser) ermittelt worden. DarĂźber hinaus sind erstmals auch Bodenrichtwerte fĂźr AuĂ&#x;enbereichsanlagen (Ackerland, GrĂźnland, begĂźnstigtes und beeinträchtigtes Agrarland), fĂźr Gartenland in Verbindung mit EinfamilienhausgrundstĂźcken und fĂźr Bauerwartungsland aus Kaufverträgen abgeleitet worden. Neu ist auĂ&#x;erdem, dass die Richtwerte fĂźr individuellen Wohnungsbau feiner gegliedert wurden und nun fĂźr verschiedene Bebauungsarten zur VerfĂźgung stehen. Mehr Infos im Internet: www.kreisstormarn.de/lvw/forms/5/55/ Bodenrichtwerte2010.pdf

4FJUFO#MJDL Das KinderferienspaĂ&#x;programm kommt bei den JĂźngsten gut an. Seite 10

Museum im Kuhstall Steinhorst (tm/cb). Am Sonnabend, 6. August, hat das Museum „Vergessene Arbeit“ des Heimatbundes und Geschichtsvereins Herzogtum Lauenburg, Bezirksgruppe Steinhorst/Sandesneben, im ehemaligen Kuhstall der Domäne Steinhorst wieder in der Zeit von 14 bis17 Uhr geĂśffnet. Das Museum befindet sich in der von–Wedderkop–StraĂ&#x;e 5 in Steinhorst. Es werden auf circa 900 Quadratmeter eine Vielzahl von alten Geräten und Maschinen aus Land-, Forst-, Hauswirtschaft und Handwerk gezeigt. Infotelefon 04501 - 1062.

MARKT Wochenzeitung fĂźr Trittau und Umgebung

            

5&-t'"9t(3044&453"44&"t")3&/4#63( 31. Woche * 33. Jahrgang * Mittwoch, 3. August 2011

Fax: 0 38 71/ 68 68 97

14 ct. / min. aus dem dt. Festnetz

Ihr Markt - Team

Hotline zum Schulstart

Stormarn: Schnelles Internet Ăźber die Luft

Infos zur gesunden Einschulung

Stormarn (am/le). RĂźckenschmerzen, Stress, Ăœbergewicht – damit zum Schulstart solche Probleme nicht Einzug Telekom nimmt LTE-Anlage in Trittau in Betrieb halten, schaltet die Deutsche Trittau (tm/cb). Trittau gehĂśrt zu den ersten Gemeinden in Deutschland, die beim LTE-Aus- Angestellten Krankenkasse bau der Telekom mit dabei sind. Long Term Evolution, kurz LTE, ist die neue, vierte Mobil- (DAK) am Donnerstag, 11. funkgeneration (4G). Ihr Vorteil: Der Ausbau von LTE ist deutlich gĂźnstiger als Glasfaser, August, eine spezielle Hotline. nutzt bestehende Funkmasten und hat eine Reichweite von bis zu zehn Kilometern. Denn nach einer DAK-Befragung unter Kinderärzten im April dieses Jahres hat sich die Gesundheit der Kinder in Deutschland in den vergangenen zehn Jahren verschlechtert. Die Hotline steht Versicherten aller Kassen zur VerfĂźgung. „Unsere Ă„rzte beantworten Eltern die wichtigsten Fragen in puncto Ernährung in der Schule, Bewegung, Stressvermeidung und natĂźrlich alles rund um den richtig gepackten Ranzen“, erläutert Hans-Werner Harmuth von der DAK im Kreis Stormarn. Generell gilt zum Schulstart: Ein gesundes Pausenbrot aus Vollkorn, zum Beispiel mit Käse, und ein StĂźck Obst oder GemĂźse sind eine gute Grundlage. Wichtig auch: viel trinken, am besten Wasser. Wer sich nach der Schule dann auch noch bewegt, bringt mĂźde Knochen und Muskeln wieder auf Trab. Davon profiLTE in der grafischen Darstellung. Foto:hfr tiert dann sogar das KĂśpf„Jetzt haben wir die MĂśglichkeit, auch solche Orte mit schnellen Internet-Zugängen zu versorgen, die bisher nicht zu erreichen waren“, sagt Bernhard Preilowski, Leiter Technik Region Nord der Deutschen Telekom. „Wir kommen damit unserem Ziel näher, mĂśglichst jedem einen schnellen Internet-Anschluss anbieten zu kĂśnnen.“ Ab sofort kĂśnnen die BĂźrgerinnen und BĂźrger in Trittau und in der Umgebung wie zum Beispiel in Reinbek, Dahmker, Kasseburg, KuddewĂśrde und Brunsbek ihre Fotos, E-Mails und Musikdateien einfach Ăźber die Luft schicken -- und zwar in ähnlich hohem Tempo wie im Festnetz. Die Telekom plant, bis Ende 2011 bundesweit Ăźber 1.500 Standorte mit LTE zu bestĂź-

cken. Damit sollen fast alle der so genannten weiĂ&#x;en Flecken geschlossen werden. Solche Gebiete, die laut Bundesnetzagentur, nur unzureichend mit schnellen InternetAnschlĂźssen versorgt sind. LTE wird im ländlichen Raum auf dem Frequenzband zwischen 790 und 862 Megahertz (MHz) eingesetzt. Dieses Frequenzband wurde bisher fĂźr die Ăœbertragung von analogen Radio- und TV-Signalen genutzt. Nach der Digitalisierung des Rundfunks war das Frequenzband frei geworden. Es wurde von der Bundesnetzagentur speziell fĂźr die Versorgung des ländlichen Raums mit schnellem Internet bereitgestellt. Das Mobilfunksignal wird im Frequenzbereich 800 MHz sehr weit getragen. Mit einem einzigen

Standort kann so eine groĂ&#x;e Fläche versorgt werden. Das macht den Aufbau von schnellem Internet im ländlichen Raum wirtschaftlich machbar. Das 800-Megahertz-Frequenzband wurde von der Bundesnetzagentur in BlĂścken vergeben, die eine Geschwindigkeit von maximal 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) pro Mobilfunkstandort mĂśglich machen. Die Fläche, die ein LTEStandort versorgt, kann einen Radius von bis zu zehn Kilometern haben. Damit alle Nutzerinnen und Nutzer im Umkreis eines Standortes eine schnelle Internet-Verbindung haben, bietet die Telekom ihr Angebot Call & Surf Comfort via Funk zunächst mit einer

Die Hotline verspricht Hilfe zum Schulstart. Foto:pixelio/G.Altmann/hfr

chen. Denn Studien zeigen: Wer sich viel bewegt, lernt auch besser. „Auch das Thema Schlaf ist zum Schulstart aktuell“, ergänzt Harmuth. „Nur wer gut schläft, kann auch gut lernen.“ Doch wie erkennen Eltern SchlafstĂśrungen bei ihren Kindern? Und welche Schlafenszeit ist die richtige? Die DAK-Hotline ist am Donnerstag, 11. August, von 8 bis 20 Uhr unter der Nummer 0180/1 000 742 (3,9 Cent/Minute aus dem Festnetz; maximal 42 Cent/Minute bei Anrufen aus Mobilfunknetzen) erreichbar.

Projektgruppe Wanderwege Wer macht mit bei der Präsentation?

Stormarn (am/le). Die Projektgruppe Wanderwege der AktivRegion Alsterland lädt zu ihrem nächsten Treffen ein. Es findet am Freitag, 5. August, um 13 Uhr im Rathaus Norderstedt (Raum K 132), Rathausallee 50, statt. Thema des Treffens sind unter anderem Informationen zur groĂ&#x;en Wanderrunde. Der aktuelle Stand sowie das weitere Vorgehen soll besprochen werden. Ein weiteres Thema soll die Vorstellung der Projektgruppe Wanderwege am 17. September auf der LandesgartenFortsetzung auf Seite 3 schau Norderstedt sein. Die

AktivRegion Alsterland präsentiert sich dort mit verschieden Projekten aus der AktivRegion unter dem Titel „Weg durch das Alsterland“. FĂźr die Präsentation der Projektgruppe auf der Landesgartenschau wird noch UnterstĂźtzung gesucht. Alle Akteure, aber auch weitere Interessierte, die sich Ăźber die Tätigkeiten der Projektgruppe informieren wollen oder mitarbeiten mĂśchten, sind eingeladen. Weitere Informationen kĂśnnen im Internet unter ww w.aktivregion-alsterland.de abgerufen werden.

     

        



SWITZERLA

ND

!.!!"##$%'"!   ! &$$#&*#% ! # &#!#$%! "! #% !$# &$$#&*#%#!%*& $+!$%! $!%%$!$- ##&!!# $"(#, % "#)(#!$%#!

  

 !#$! !*1 !*-,$ B   ,$  - "AA# - >"!* B  >"!* >+!$(!%#B   >+!$(!%#->+!B  >+!1 ,#$

     

B &$%#!$#'"!= &#&! &($&$%/(%# &$%$"#%&!#0! !*&! *&#, '"! >+! / !

$%%! #*,#!&$%#!$#;53?#$"!!# @#!$%%#$%#%%1#!$#$"#$%#!& &#!#$$ &#*&,#!  %##! # ! #*;! &!#$ A# ! 2$ ! &%$!!+!0B &$$#&*#%&  

 &% $'#& B AE+##&! $ !$% - $! &! *&#, B 7 D#! %&!! ! # &%! >%"# !&.!!! % &$2< B @"A!$"! A&$ ! "#$(! *& %% &!!$$! !*%E *($! #,$%, &! !$$!; >$%%"!1 1 $($$# B  #,.&!$&!$$<"%B >A%E!$!!# % 8 ! !, B "# &$# B !$&!$1 =!1 #,! &! &$!,#! B "##$%&! B $%&!

Beratung und Buchung: Prima Reisen DĂśmitz, Am FloĂ&#x;graben 7, 19303 DĂśmitz, Tel.: 038758 - 31010

TM - SEITE 1 - 31/2011 - TITELSEITE

Wir sind fĂźr Sie da von 9.00 - 18.00 Uhr unter der Rufnummer

.JUBNUMJDIFO#FLBOOUNBDIVOHFOEFS(FNFJOEFVOEEFT"NUFT5SJUUBV OBDISJDIUMJDITPXJFEFT"NUTHFSJDIUT

 

mit MS

-NGKPCP\GKIGPCPPCJOG



 

A#"?#$"!/6%%&.!!0 4%%&.!! 94:1

     

MARKT

  

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


2

NOTDIENSTE

TRITTAUER MARKT NR.31 - MITTWOCH, 3. AUGUST 2011

Anschlussstelle Bad Oldesloe drei Wochen gesperrt

Apotheken - Notdienst Donnerstag, 4. August Markt Apotheke Trittau Kirchenstr. 6 Telefon 04154 - 842905 Freitag, 5. August Apotheke Lütjensee Up de Höh 1 Telefon 04154 - 7625 Sonnabend, 6. August Post Apotheke Trittau Poststr. 10 Telefon 04154 - 2230 Sonntag, 7. August Alte Apotheke Trittau Kirchenstr. 44 Telefon 04154 - 841 591 Montag, 8. August Markt Apotheke Trittau Kirchenstr. 6 Telefon 04154 - 842 905 Dienstag, 9. August Apotheke Lütjensee Up de Höh 1 Telefon 04154 - 7625 Mittwoch, 10. August Post Apotheke Trittau Poststr. 10 Telefon 04154 - 2230

Zahnärzte - Notdienst Zentraler Notruf über die Rufnummer 04532/26 70 70 Privatzahnärztlicher Notdienst: Tel.: 04536/1 92 59, 20 bis 8 Uhr, auch sonntags und feiertags

Wichtige Rufnummern Gesprächsgruppe für Suchtkranke und deren Angehörige mon-

tags 19 Uhr im Bürgerhaus Trittau (Hintereingang) Blaues Kreuz Trittau - Selbst-

hilfegruppe für Alkoholabhängige und ihre Angehörigen, montags von 19 bis 20 Uhr im Bugenhagenheim, Telefon: 04154/4357 Sozialpsychiatrische Sprechstunde der Arbeiterwohlfahrt im Bürgerhaus Trittau, freitags von 10–11 Uhr, Telefon 04154/81728 Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Stormarn hat eine Servicenummer. Unter Telefon 0800/11 33 477 können Interessierte Auskunft und Informationen zu sozialen und gesundheitsbezogen Dienstleistungen erhalten. xxxx- ohne Gewähr -

Drei Autos kollidieren in Barkhorst Auslöser offenbar Zuckerschock

Merke: Ist die Straße auch noch so klein, für einen Unfall reicht es allemal. Fotos:J.Burmester Barkhorst (jb). Offenbar war es ein Zuckerschock bei einem 73-jährigen Autofahrer, der zu einem Verkehrsunfall auf der Landestraße 89 in der Ortsdurchfahrt Barkhorst führte. Der Mann war mit seinem VW Touran in Richtung Bad Oldesloe unterwegs, als er kurz hinter dem örtlichen Kindergarten die Kontrolle über sein Auto verlor. Ein 40-jähriger Mann aus Pölitz war im gleichen Moment mit seinem Subaru in Richtung Lasbek unterwegs. Da der 40-Jährige gerade an einem am Fahrbahnrand geparkten VW Polo vorbeifuhr, kam es zum Zusammenstoß aller drei Autos. Dabei schob der Touran den Subaru auf den Polo auf. Die Fahrbahn war blockiert, die L89 zu diesem Zeitpunkt voll gesperrt. Während Rettungsassistenten sich um den Fahrer des Touran kümmerten, nahmen Beamte der Polizeizentralstation Bargteheide den Un-

fall auf. Ihren Streifenwagen hatten die Beamten mit eingeschaltetem Blaulicht zur Absicherung quer auf die Fahrbahn gestellt. Leider aber gibt es immer wieder unverbesserliche Autofahrer, die das alles nicht interessiert. Ein Mann aus Eichede fuhr gar mit seinem Kleintransporter über den Gehweg, um an der Unfallstelle vorbei zu kommen. Einige Fußgänger mussten elegant zur Seite springen, um nicht von dem Fahrer erwischt zu werden. „Der spinnt wohl“, war da noch die harmloseste Beschimpfung, die ein Fußgänger dem Fahrer hinterher rief. Nach etwa einer Stunde war die Fahrbahn geräumt und der Verkehr , der sich ein wenig in beiden Richtungen aufgestaut hatte, konnte wieder fließen. Der 73-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den Autos entstand ein Gesamtschaden von mehr als 30.000 Euro.

Stormarn (tm/cb). Seit Monaten fordert die Dauerbaustelle auf der Autobahn 1 in Richtung Norden zwischen dem Kreuz Bargteheide und Bad Oldesloe die Autofahrer heraus. Das sechs Kilometer lange Teilstück wurde im Sommer vergangenen Jahres neu betoniert. Es blieb jedoch gesperrt, weil ein Gutachter erhebliche Mängel im Beton festgestellt hatte. Auf der verengten Fahrbahn bildeten sich immer wieder Staus - zeitweise auf 25 Kilometern. Jetzt packen die Bauarbeiter den Abschnitt noch einmal an. Am Montag haben sie ihre Arbeit aufgenommen. 5,3 Millionen Euro wird die erneute Sanierung voraussichtlich kosten. Der Auftrag dafür ging an die hessische Baufirma Bickhardt-Bau AG. Laut Verkehrsstaatssekretärin Tamara Zieschang wird die Anschlussstelle Bad Oldesloe während der Bauarbeiten in Fahrtrichtung Lübeck für drei

Feuerwehr /Rettungsdienst bei

Feuer/Not- und Unfälle gebührenfrei)112 Krankentransporte, Integr. Regionalleitstelle Süd 04531/81001 Ev.- luth. Kirchengemeinde Trittau, Martin-Luther-Kirche, Kirchenstraße 17 Gehörlosentelefon Sonntag, 7. August, 10 Uhr: Gottesdienst mit Pastor Heit04531/19294 Polizei/Notruf (gebührenfrei) mann 110 Polizei Trittau bis 19 Uhr Freie ev. Gemeinde Trittau, Lütjenseer Str. 19 Sonntag, 7. August, 10 Uhr: Gottesdienst mit Hans Gawor, 04154/70730 Giftinformationszentrum Nord, zur gleichen Zeit Kindergottesdienst und Kinderbetreuung 0551/383180oder0551/19240 Katholische Kirchengemeinde Trittau, Hebbelstraße 8 Notruf für vergewaltigte und Sonntag, 7. August, 9.15 Uhr: Eucharistiefeier, im Anschluss misshandelte Frauen und Mäd- Kirchencafè chen (Frauen helfen Frauen e. V.) Dienstag, 9. August: Keine Angaben 04531/86772 Hilfe für Frauen in Not, montags Ev.-Luth. Kirchengemeinde Basthorst- St. Marien, An der 16–18 Uhr, 04151/81306 , don- Kirche 2 nerstags 20–22 Uhr, Sonntag, 7. August, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit P. i. R. Andresen und Taufen 04536/8448

Kirchliche Nachrichten

Kummertelefon für Kinder und gebührenfrei: Ev.-luth. Kirchengemeinde Kuddewörde, Am Brink 2 Jugendliche

Seit Monaten ist die Fahrbahn in Höhe Bad Oldesloe gesperrt. Eigentlich sollte auf der sechs Kilometer langen Strecke schon seit Mitte September 2010 der Verkehr rollen. Dem Befund eines Gutachters zufolge war die Deckschicht des neuen Betons jedoch mangelhaft: Löcher, Risse, Steine, Holz und Kunststoffe ließen sich darin nachweisen. In dem Gutachten, das dem Schleswig-Holstein Magazin vorliegt, heißt es, die Autobahn solle bis zum kommenden Sommer beobachtet

Einbruch im Urlaub Stapelfeld (tm/cb). Während sich die Bewohner eines Einfamilienhauses in Stapelfeld im Urlaub befanden, drangen unbekannte Täter mit massiver Gewalt durch eine Nebeneingangstür in das Gebäude ein. Ein Verwandter, der während der Abwesenheit nach dem Rechten schauen sollte, bemerkte am Sonnabend, 30. Juli, den Einbruch und verständigte die Polizei. Aus dem Inneren der Wohnung stahlen die Täter einen Schranktresor. Über den Inhalt sowie sonstiges Diebesgut aus der Wohnung ist der Polizei zur Zeit noch nichts bekannt. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 29. Juli, 16 Uhr, und Sonnabend, 30. Juli, ebenfalls circa 16

Stormarn (tm/cb). Dreiste Kupferdiebe waren in der Nacht vom Sonntag, 28. Juli, auf Montag, 29. Juli, im Kreis Stormarn unterwegs. In Elmenhorst bemerkte eine Zeugin gegen 0.30 Uhr einen jungen Mann auf dem Dach des Kindergartens beziehungsweise Gemeindezentrums. Dieser flüchtete zunächst zu Fuß in Richtung Bundesstraße. Die wenig später eintreffenden Polizeibeamten stellten fest, dass mindestens fünf Fallrohre, in einer Länge von circa drei Metern, von dem oder den Tätern abgetrennt und gestohlen wurden. Die Fallrohre bestanden aus Kupferblech. Zu Abtransport müssen die Diebe ein Fahrzeug be-

Ammersbek (tm/cb). Am Montag, 1. August, gegen 20.45 Uhr war eine 59-Jährige Frau aus Ammersbek zusammen mit ihrem 61-jährigen Ehemann mit dem Fahrrad unterwegs. Der Mann fuhr vor seiner Frau her. Als sie den Schotterweg des Otto-Pogge-Weges befuhren, kam die 59-Jährige nach ersten Erkenntnissen mit dem dortigen Buschwerk in Berührung. Dann stürzte die Frau,

Uhr. Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich der Heinrich-Ruge-Straße machen kann, melde sich bitte bei der sachbearbeitenden Dienststelle (Kriminalpolizei in Ahrensburg, Telefon 04102 - 809 0). Ganz allgemein weist die Polizeidirektion Ratzeburg daraufhin, dass gerade in der Urlaubszeit Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner zur Begehung solcher Taten ausnutzen. Wertvolle Tipps, wie man sich schützen kann, bietet die Broschüre „Ungebetene Gäste“. Sie ist auf jeder Polizeidienststelle erhältlich. Weitere Informationen www.polizei-beratung.de

nutzt haben. Nach ersten Ermittlungen der Polizei könnte es sich dabei um einen weißen Transporter gehandelt haben. In der gleichen Nacht entwendeten ebenfalls noch unbekannte Täter vier kupferne Fallrohre vom Dörfergemeinschaftshaus der Gemeinde Ammersbek. Aufgrund der Länge der Rohre muss auch hier ein Fahrzeug benutzt worden sein. Ob ein Tatzusammenhang mit dem Diebstahl in Elmenhorst besteht, kann zurzeit noch nicht gesagt werden. Es entstand ein Schaden von über 2.000,00 Euro. Hinweise nimmt die PolizeiZentralstation Bargteheide unter der Rufnummer 04532 / 7071 -0 entgegen.

als sie versuchte auszuweichen und gegenzusteuern. Bei dem Sturz zog sich die Ammersbekerin eine blutende Kopfwunde zu und verlor das Bewusstsein. Die 59-jährige Frau musste mit einem herbeigerufenen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden, wo sie aufgrund der Schwere ihrer Verletzungen stationär aufgenommen wurde.

Teilbelegung

Teilbelegung

Jersbek (tm/cb). Am 31. Juli, zwischen 10 und 18.30 Uhr, führten Mitarbeiter des Polizeibezirksrevieres Bad Oldesloe eine Geschwindigkeitskontrolle im Ortsbereich von Jersbek durch. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometer pro Stunde wurde hierbei häufig überschritten. Während der Kontrolle wurden insgesamt 1.226 Fahrzeuge gemessen. Hiervon waren 199 zu schnell, was einer Quote von 16 Prozent entspricht. Dieses Ergebnis liegt deutlich über der „normalen“ Beanstandungsquote von um die zehn Prozent. Insgesamt wurden aufgrund der Geschwindigkeitsübertretungen 39 Anzeigen gefertigt, 13 Fahrzeugführer müssen mit einem Fahrverbot rechnen.

Trauriger Rekord Den traurigen Rekord des Tages hat ein Fahrzeugführer erreicht, der die Messstelle mit einer Geschwindigkeit von 127 Kilometer pro Stunde bei eben erlaubten 50 Kilometer pro Stunde durchfuhr. Der Preis hierfür sind 480 Euro Bußgeld, drei Monate Fahrverbot und vier Punkte beim Kraftfahrbundesamt in Flensburg.

Für Trittau und Umgebung Druckauflage: 13.900 Exemplare, Zustellung erfolgt mittwochs an alle erreichbaren Haushalte. Verlag: KG DPV Direktpressevertrieb GmbH & Co.KG www.lokale-wochenzeitungen.de Geschäftsführung: Klaus Flaschka Geschäftsstelle Trittau Große Str. 15a, 22926 Ahrensburg Tel. 04102 / 5164-0, Fax 04102 / 5164-79 redaktiontm@markt-vor-ort.de A.Paulsen@markt-vor-ort.de Geschäftszeiten: Mo-Fr. von 9.00 bis 18.00 Uhr Für den Inhalt verantwortlich: Klaus Flaschka Verlagsleitung: Michael Lehmann Objektleitung: Jana Lindner Tel. 04102 / 5164-53 Mediaberater: Anja Paulsen Tel. 04102 / 5164-27 Redaktion: Christian Behrendt Tel. 04102 / 5164-32 Satz und Druck: prima Rotationsdruck Nord GmbH & Co. KG Tel. 038852/232-0, Fax 038852/90963 Vertrieb: Prima Direktvertrieb GmbH & Co. KG Tel. 0 38 71 / 6 86 80 Kooperation tageszeitungunabhängiger Anzeigenblattverlage Mitglied im Verbund SCHLESWIG - HOLSTEINISCHER ANZEIGENBLÄTTER

Nachdruck nur mit Genehmigung des Verlages. Aus unaufgeforderter Zusendung von Manuskripten und Fotos entsteht weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich geschützt. Übernahme nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr.

HANSANO

KLOPPENBURG

nessler

Zur Zeit gilt die Preisliste Nr. 42 vom 1. Januar 2011.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Trittauer MARKT - Seite 2 - 31. KW 2011

TM 31/11 Teilbelegung

und könne nach ein paar Reparaturarbeiten freigegeben werden. Laut Gutachten ist eine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer nicht erkennbar. Jetzt entschied man sich für eine erneute Grundsanierung. Das Land wollte den Abschnitt nicht freigeben und auch nicht nach erneuter Prüfung durch den Gutachter über die Sanierung sprechen. Stattdessen kündigte das Land der damals zuständigen Baufirma aus Bayern und beschloss den kompletten Abriss der Teilstrecke. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LSV-SH) und das bayerische Unternehmen streiten sich seit Monaten darüber, wer für die Kosten aufkommen muss. Die gekündigte Baufirma kann sich nicht vorstellen, die Sanierungskosten von knapp sechs Millionen Euro ohne Weiteres zu bezahlen. Der Fall wird nach derzeitigem Stand wohl vor Gericht entschieden.

Mit Highspeed durch den Ort

Radfahrerin gestürzt

montags bis freitags 15–19 Andreaskirche Sonntag, 7. August, 10 Uhr: Gottesdienst mit Prädikantin Uhr,0800/1110333 Trittau Reusch Rausdorfer Str. 5a Ev.-luth. Kirchengemeinde Kuddewörde, Am Brink 2 04154/4666 Gesprächskreis für Krebser- Johanniskirche/ Köthel krankte und ihre Angehörigen , Sonntag, 7. August: Kein Gottesdienst im August Beratung und Gruppe jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, Ev.- Luth. Kirchengemeinde Tymmo-Kirche Lütjensee, 17–19 Uhr, Info und Kontakt: Möhlenstedt 3 DRK-Sozialstation Trittau , Sonntag, 7. August, 10 Uhr: Dieser Ausgabe liegen folgende Beilagen bei: 04154/4666 und Barbara Ki- Gottesdienst mit Frau SteTeilbelegung Teilbelegung nert wus,04154/3562 Anonyme Alkoholiker, jeden Donnerstag, 20 Uhr, Kontakt- Ev.-luth. Kirchengemeinde stelle Wentorf, Am Burberg 2, St.-Marien-Kirche Sandesgeöffnet täglich außer freitags, neben, Altes Dorf 3 von 19 21.30 Uhr, Sonntag, 7. August: Keine 040/7201724 , Bugenhagen- Angaben heim,Trittau Suchtberatung Süd-Stormarn , St.-Marien-Kapelle SchönSprechzeiten freitags 16–18 berg Sonntag, 7. August: Keine Uhr,04154/85002 hagebau Dehner Angaben -ohneGewähr-

TM - SEITE 2 - 31/2011 - NOTDIENSTE

Deckschicht mangelhaft

Kupferdiebe unterwegs

Wichtige Rufnummern

DRK-Sozialstation

Wochen gesperrt. Der Zeitpunkt ist allerdings noch offen. Das Kieler Vekehrsministerium hofft, dass Ende Oktober die Fahrbahnen wieder für den Verkehr freigegeben werden können. Gutachten: Gefahr für Verkehrsteilnehmer nicht erkennbar.


AKTUELLES

TRITTAUER MARKT NR.31 - MITTWOCH, 3. AUGUST 2011

Wind, Wein und wĂźrzige Steaks

3

Schnelles Internet Ăźber die Luft Fortsetzung von Seite 1

Geschwindigkeit von bis zu drei MBit/s beim Herunterladen und 500 Kilobit pro Sekunde beim Hochladen an. Trittau/Grande (cb). Windjacken, warme Pullover und gut gefĂźtterte Schuhe waren kĂźrzlich Das Angebot Call & Surf in Grande das passende Equipment, um das Sommerfest der BĂźrgergemeinschaft Trittau Comfort via Funk enthält (BGT) bei einer steifen Brise an der frischen Luft zu genieĂ&#x;en. eine Flatrate fĂźr die Internetnutzung und das Telefonieren ins deutsche Festnetz. Der Empfang funktioniert Ăźber einen LTE-Router. Der Router sollte fĂźr den optimalen Empfang im Haus und BĂźro mĂśglichst in Fensternähe platziert werden. Ă&#x153;ber den Router kĂśnnen auch mehrere Computer mit dem Internet

BĂźrgergemeinschaft Trittau (BGT) feiert Sommerfest

verbunden werden. Wo die Telekom LTE heute bereits Ăźberall zur VerfĂźgung steht, kann im Internet recherchiert werden unter www.telekom.de/4G. Und natĂźrlich weiĂ&#x; auch der Fachhändler vor Ort Bescheid. Die Deutsche Telekom ist mit rund 128 Millionen Mobilfunkkunden sowie 36 Millionen Festnetz- und fast 17 Millionen BreitbandanschlĂźssen eines der fĂźhrenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. März 2011). Der Konzern

bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet und IPTV fĂźr Privatkunden sowie ICT-LĂśsungen fĂźr GroĂ&#x;- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in rund 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 244.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte der Konzern einen Umsatz in HĂśhe von 62,4 Milliarden Euro, davon wurde mehr als die Hälfte auĂ&#x;erhalb Deutschlands erwirtschaftet (Stand 31. Dezember 2010).

Hohe Ausbildungsbereitschaft Fßnf Prozent mehr Lehrverträge als im Vorjahr

Locker und lustig ging es beim Sommerfest der BGT zu. Zwar pfiff der Wind ordentlich durchs Gebälk, dennoch konnte das der guten Stimmung nichts anhaben. Fotos:C.Behrendt Ganz ungezwungen feierten und scherzten viele Mitglieder sowie Freunde und Bekannte abseits des politischen Parketts bei herbstlichen Temperaturen und lieĂ&#x;en sich den Kuchen, die heiĂ&#x;en WĂźrstchen, wĂźrzigen Steaks und zahlreichen Salate bei Bier, Wein und Kaffee schmecken.

Stormarn (am/le). Gute Neuigkeiten zum Start des Ausbildungsjahres am 1. August: Die Ausbildungsbereitschaft der Handwerksbetriebe ist ungebrochen hoch. Derzeit kann die Handwerkskammer LĂźbeck insgesamt 3.042 neue Lehrverträge melden. Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 150 Ausbildungsverträgen oder 5,19 Prozent. FĂźr alle Jugendlichen, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, stehen die Chancen immer noch gut. Derzeit sind im Handwerk noch Ăźber 300 Lehrstellen unbesetzt. â&#x20AC;&#x17E;Eine Lehre im Handwerk ist derzeit inâ&#x20AC;&#x153;, freut sich Horst Kruse, Präsident der Handwerkskammer LĂźbeck, Ăźber die positive Entwicklung

der Ausbildungszahlen. Als Grund nannte er neben dem Fachkräftemangel die Tatsache, dass die Betriebe ihre Lehrstellen frĂźhzeitig besetzt hätten. Aber auch die erfolgreiche Imagekampagne des deutschen Handwerks trage zum guten Ergebnis bei: â&#x20AC;&#x17E;Das Team Handwerk hat deutschlandweit fĂźnf Millionen Profis. Und alle kommen aus der eigenen Jugend. Da wollen die jungen Leute dabei seinâ&#x20AC;&#x153;, sagte Kruse. Bei aller Freude wies er darauf hin, dass die aktuellen Zahlen natĂźrlich nur eine Momentaufnahme, wenngleich eine erfreuliche, seien. Angesichts des Zwischenergebnisses sei er allerdings optimistisch, die Lehrlingszahlen zum Jahresende auf

dem hohen Niveau des Vorjahres halten zu kĂśnnen. ErfahrungsgemäĂ&#x; verändern sich die Ausbildungszahlen bis zum Jahresende, wenn doch nach dem Beginn des Ausbildungsjahres Anfang August noch Lehrverträge abgeschlossen, aber auch wieder gekĂźndigt werden. Derzeit kĂśnnen fast alle Kreise oder kreisfreien Städte im Bezirk der Handwerkskammer LĂźbeck ein Plus an eingetragenen Lehrverträgen verzeichnen. Lediglich LĂźbeck meldet einen leichten RĂźckgang. Allen Jugendlichen, die bei der Sache nach einem Ausbildungsplatz bislang zu kurz gekommen sind, rät Kruse, sich jetzt aktiv beim Handwerk zu bewerben.

Drei Männer am Grill, von links: Horst Schumann, Horst Penner und Michael Amann lassen nichts anbrennen.

Leserbriefe %JF ;VTDISJGUFO HFCFO EJF .FJOVOH EFS -FTFS XJFEFS "VTXBIM VOE ,Ă&#x2014;S[VOHFO WPSCFIBMUFO

Zum Artikel â&#x20AC;&#x17E;Mastanlage: KĂśthel bleibt bei Nein â&#x20AC;&#x153; im MARKT kw29, vom Sonnabend, 23. Juli. Guten Tag, in Ihrem Artikel â&#x20AC;&#x17E;Mastanlage: KĂśthel bleibt bei Nein â&#x20AC;&#x153; schreiben Sie, dass das Innenministerium des Landes die Entscheidung der Gemeindevertreter in KĂśthel ihr gemeindliches Einvernehmen fĂźr das Bauvorhaben der geplanten Schweinmastanlage zu versagen, als â&#x20AC;&#x17E; rechtswidrig â&#x20AC;&#x153; bewertet haben soll. Und die Kreisverwaltung beabsichtigt nun die Entscheidungen der Gemeindevertreter in KĂśthel zu ersetzen, quasi zu Ăźberstimmen, eben weil die Entscheidungen der Gemeindevertreter â&#x20AC;&#x17E;rechtwidrig â&#x20AC;&#x153; sein sollen. Es wäre doch jetzt interessant zu wissen, worauf sich diese Beurteilung vom Innenministerium und der Kreisverwaltung eigentlich stĂźtzt ? Womit begrĂźnden Land und Kreis ihre rechtliche Bewertung ? Gibt es ein neues Gutachten ? Oder gibt es nur eine andere Interpretation des Gutachtens, welches die Gemeinde vor Monaten in Auftrag gegeben hat ? Wenn das der Fall sein sollte, dann stehen sozusagen Aussage gegen Aussage. Bislang hat meines Wissens kein BĂźrger die schriftliche BegrĂźndung beziehungsweise die entsprechenden Unterlagen fĂźr die von Land und Kreis behauptete Rechtwidrigkeit der Entscheidung der Gemeindevertreter bei den zuständigen BehĂśrdenstellen einsehen dĂźrfen, was nach dem Informationsfreiheitsgesetz grundsätzlich mĂśglich ist.

TM - SEITE 3 - 31/2011 - AKTUELLES

So entsteht der Eindruck, die BehĂśrden mĂśchte etwas verschleiern, weil die Angelegenheit rechtlich eben doch nicht so eindeutig ist, wie sie es in der Ă&#x2013;ffentlichkeit gerne darstellen mĂśchten. Und weil wir schon bei der â&#x20AC;&#x17E;Rechtswidrigkeitâ&#x20AC;&#x153; sind, mĂśchte ich kurz Ăźber einen weiteren, wichtigen Punkt in der Auseinandersetzung um diese Tierfabrik in KĂśthel informieren. Ein mit mir befreundeter Rechtsanwalt meinte, dass angesichts der räumlichen Nähe zum Fauna â&#x20AC;&#x201C; Flora - Habitat Gebiet Bille, der EU â&#x20AC;&#x201C; geschĂźtzten Bille, eine Verpflichtung bestehen wĂźrde, eine so genannte FFH â&#x20AC;&#x201C; VorprĂźfung an diesem Standort vorzunehmen. Damit sollen die mĂśglichen Gefahren fĂźr die Bille geprĂźft werden. Dabei geht es gemäĂ&#x; EU â&#x20AC;&#x201C; FFH â&#x20AC;&#x201C;Richtlinien um eine PrĂźfung der Verträglichkeit des BauProjektes mit den festgelegten Erhaltungszielen fĂźr die Bille. Dass so eine PrĂźfung an diesem sensiblen Standort angezeigt ist, bestätigten mir auch Vertreter von Umweltschutzorganisationen, die ihre UnterstĂźtzung angekĂźndigt haben. Bislang haben die BehĂśrden meines Wissen eine solche FFH â&#x20AC;&#x201C;VorprĂźfung vom Bauantragsteller, dem Landwirt R. Grunwald, nicht verlangt. Die BĂźrgerinitiative, die sich in KĂśthel gegrĂźndet hat, hat nun die zuständigen BehĂśrden auf diese Verpflichtung zu einer Ăśkologische VorprĂźfung hingewiesen. Mit freundlichen GrĂźĂ&#x;en Uwe Mokry

 



           



    

     

 !         

 



Trittauer MARKT - Seite 3 - 31. KW 2011

Verschleiern die BehĂśrden etwas?

   $ #  '!( ( #'!$ ! #")$&'#$ #

#$ $ #  '%%%! ! 

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


4

VERANSTALTUNGEN

TRITTAUER MARKT NR.31 - MITTWOCH, 3. AUGUST 2011

Flash kommt in die Blumendorfer Remise Das neunte Rock am Schloss mit vielen Neuheiten Bad Oldesloe (ka). Die Stormarner Lions sind auf der Zielgerade fĂźr das neunte â&#x20AC;&#x17E;Rock am Schlossâ&#x20AC;&#x153;. FĂźr den Service Club gibt es nur ein Davor, Danach und Dabei. Mit den Rockkonzerten und Livemitschnitten treffen sie seit Jahren bei allen Generationen ins Schwarze . Am Sonnabend, 20. August, bieten sie ab 20 Uhr Rock aus vier Jahrzehnten und Flash aus Regensburg, die â&#x20AC;&#x17E;Vorgruppeâ&#x20AC;&#x153; fĂźr den Boss, Rod Stewart, Westernhagen und Shakira. Mittwoch, 3. August 9.30-11 Uhr: Mutter-Kind Gruppe (bis zwĂślf Monate), Im Neu ist das Paket an RockgrĂśGemeindesaal, LĂźtjensee, Informationen beim KirchenbĂźro, Ă&#x;en von Bruce Springsteen bis Telefon 04154 - 7262. Shakira, damit reagieren die 19.30 Uhr: Chorprobe des Trittauer Gesangvereins, WasserVeranstalter auf Anfragen aus mĂźhle Trittau. dem treuen Publikum. Um die 20 Uhr: â&#x20AC;&#x17E;fiat voxâ&#x20AC;&#x153; Konzert mit den Abiturienten 2011 des 1.000 Rockfans finden sich Dresdner Kreuzchores auf ihrer Abschlusstournee mit Jahr fĂźr Jahr ein. FĂźnf Jahre Werken von Gregorianik bis zur Moderne. Vorverkauf: lang hat die Stormarner CoBĂźcherecke Hagedorn und im KirchenbĂźro, Vorbestellungen verband Stone das Konzert unter der Rufnummer 04154 - 2709, KirchenstraĂ&#x;e 17, TriterĂśffnet. Jetzt kommen zum tau. ersten Mal Gäste aus SĂźddeutschland: Flash bringt TiDonnerstag, 4. August tel von Queen. Freddy Mercu15-18 Uhr: BĂźcherei im Gemeindezentrum, Hauptstr. 25, ry war auch schon in BlumenSandesneben. dorf zu sehen und zu hĂśren auf GroĂ&#x;bildleinwand 2004. Freitag, 5. August Der Musikimport aus Regens9.30-11.30 Uhr: Mutter-Kind Gruppe (zwei bis drei Jahren), burg, der in Stormarn seinen Im Gemeindesaal, LĂźtjensee, Informationen beim Kirchenersten Auftritt hat, macht das bĂźro, Telefon 04154 - 7262. Konzert wegen der weiten Anreise ein bisschen teurer. Sonnabend, 6. August â&#x20AC;&#x17E;Das soll nicht zu Lasten der 10.30 Uhr: GeĂśffnete Andreaskirche KuddewĂśrde, Am Kinder und Jugendlichen geBrink 2. henâ&#x20AC;&#x153;, sagt Rolf RĂźdiger Reichardt.â&#x20AC;&#x153; Deshalb zahlen die Sonntag, 7. August Gäste in diesem Jahr zwĂślf 10.30 Uhr: GeĂśffnete Andreaskirche, Am Brink 2, statt zehn Euro im Vorverkauf KuddewĂśrde. und 15 statt zwĂślf an der Abendkasse. Das ist aber nicht der einzige Grund fĂźr Flash aus Regensburg feiert Schleswig-Holstein-Premieren mit Titeln von Queen beim Liveden hĂśheren Ticketpreis: Das Part von Rock am Schloss. Foto: hfr Finanzamt hält zum ersten Mal auch die Hand auf und August um eine Zuwendung die mit ihren Ressourcen zum des Brands (der MARKT beverlangt die Umsatzsteuer auf bewerben kĂśnnen, ausge- Gelingen des Events beitragen richtete) wieder dabei. â&#x20AC;&#x17E;Unser Ein literarischer Blick in die TĂźrkei alles, unabhängig davon, was schĂźttet wird. Rock am wie Bartholl-Versicherungs- Team ist bestens eingespieltâ&#x20AC;&#x153;, nach dem Konzert an die Ver- Schloss ist ein Benefizkon- vermittlungen, Borowski und sagt Reichardt. Die Karten Ahrensburg (am/cb). Am lente Familienroman. Ein Hopp, Cropp Immobilien, sind schon zu haben: in Sonntag, 14. August, begrĂźĂ&#x;t ganzer Chor unterschiedlicher eine, die sich noch bis zum 15. zert. Seit 2003 laden die Lions zum Famila, die Gutsverwaltung Ahrensburg bei Famila, in der das LiteraturcafĂŠ im Marstall literarischer Stimmen verRock am Schloss in die Remise Blumendorf, Hela, Jenny Buchhandlung Stojohann, in um 15.30 Uhr seine Gäste mit schafft sich GehĂśr: moderne Lindab, der Rathaus-Apotheke und in â&#x20AC;&#x17E;Merhaba!â&#x20AC;&#x153; â&#x20AC;&#x201C; Die TĂźrkei als tĂźrkische Autoren, die in deutin Blumendorf ein, immer fĂźr Elektrotechnik, den guten Zweck. Von Anfang Meddewader und Steuerbera- der Sparkassenfiliale, dort Gastland des diesjährigen scher Ă&#x153;bersetzung vorliegen; Barbara Hildebrandt an haben sie so viele Sponso- ter Horst Dieter Pohl. Ohne auch in Bargteheide, Bad Ol- Schleswig-Holstein Musik AuslandstĂźrken, die in engliren im Boot, dass in den ver- Martin Freiherr von Jenisch desloe und Reinfeld. In Barg- Festivals liefert auch den the- scher oder deutscher Sprache 7. AUGUST 11-17 Uhr gangenen acht Jahren gut aber gäbe es die Konterte gar teheide gibt es zudem in der matischen Rahmen fĂźr die ak- eine besonders kritische Per110.000 Euro an Jugendorga- nicht, der Schlossbesitzer Buchhandlung und in der tuelle CafĂŠ-Ausgabe. Ein lite- spektive einnehmen; internaDie Clematis und Hemerocallis nisationen ausgeschĂźttet stellt seine Wagenremise zur Rathaus-Apotheke die Ti- rarisch aufschlussreicher tionale Autoren, die auf Grund werden konnten. Es werden VerfĂźgung. Rainer Ramcke ist ckets, in Bargfeld-Stegen bei Blick wird auf das Land an der ihrer intimen Kenntnis der (Taglilien) und viele andere Getränkehandel KĂśhn. In Bad der Geburtshelfer von Rock immer mehr, die hinter der prädestiniert Grenze zwischen Europa und Verhältnisse Stauden blĂźhen in ihrer Idee stehen: Aspen, vorher am Schloss, er hatte die Idee Oldesloe bieten die Restau- Asien geworfen: die brodelnde sind, Ăźber das Land am Bospoganzen Pracht. GlaxoSmithKline, Hako, die und feilte in den vergangenen rants Agostino und das Gla- Metropole Istanbul ist ebenso rus zu schreiben. AuĂ&#x;er dem liIch freue mich auf Ihren Besuch! Sparkasse Holstein und Mi- Jahren immer wieder am Mu- cehaus, Lotto Reiher, die Op- Schauplatz wie das rĂźckstän- terarischen Programm erwartiker Mirus und Seidensticker dige Kaff am Ende der Welt. ten die Besucher wie immer nimax sind Sponsoren der ers- sikkonzept. ten Stunde. Andere Oldesloer DRK und Feuerwehr aus Bad und in Reinfeld Rechtsanwalt Eine Vielzahl literarischer Kaffee und hausgemachtes Schwarzer Weg 2 Unternehmen kamen dazu, Oldesloe kĂźmmern sich um Luhmann und das ReisebĂźro Gattungen wird vorgestellt: Gebäck, allenfalls ein Bak22949 Ammersbek/Rehagen einen reibungslosen Ablauf am Rathaus Konzertkarten im das literarisch anspruchsvolle schisch fĂźr das Spendenbeim Parken auf dem Gut, Vorverkauf an. Es gibt eine Epos ebenso wie der spannen- schwein wird erbeten, und das beim Catering und beim Ein- Karten-Hotline unter 04531 - de Krimi, der Ausschnitt aus herzliche Willkommen heiĂ&#x;t lass. Auch das THW ist trotz 880 440. der Geschichte oder der turbu- dann: Ho geldiniz!

Tipps und Termine

Merhaba im Ahrensburger LiteraturcafĂŠ

0GGFOFS(BSUFO

8JSFSGĂ MMFO*ISF,BSUFOXĂ OTDIF 

MARKT

O sole Mio in TremsbĂźttel

Theaterkasse Mo.-Fr. 9 bis 18 Uhr (SPÂ&#x2022;F4USBt"ISFOTCVSH Tel. 04102-5164-0

Mo.-Fr. 9 bis 17.30 Uhr 3BUIBVTTUSDt#BSHUFIFJEF Tel. 04532-2080-0

     



  

     

  Diverse Hotels Dortmund

      

       

!%!  ! 

&    

'

%'

##

$ !$



$ "$

 #!#

$ $$

#"   $  

Beratung und Buchung: Prima Reisen DĂśmitz, MARKT Am FloĂ&#x;graben 7,   19303 DĂśmitz,  Tel.: 038758 - 31010 Ihre Bestellnummer: PRD0337



TM - SEITE 4 - 31/2011 - VERANSTALTUNGEN



TremsbĂźttel (bm/nil). Von der Oper bis zur neapolitanischen Canzone, von â&#x20AC;&#x17E;Nessun dormaâ&#x20AC;? bis â&#x20AC;&#x17E;O sole mioâ&#x20AC;?: Im Freilufttheater des TrensbĂźtteler Schlossparks findet am Sonntag, 7. August, um 17 Uhr ein Open Air-Konzert mit den italienischen TenĂśren Claudio und Fabian Martino statt. Begleitet wird das Duo vom trio brioso (FlĂśte, Fagott, Klavier). Auf dem Programm stehen Melodien aus dem sonnigen SĂźden. Von der Opernarie bis zur neapolitanischen Canzone, von â&#x20AC;&#x17E;Nessun dormaâ&#x20AC;? bis â&#x20AC;&#x17E;O sole mioâ&#x20AC;? und anderen Liedern wie dem sentimentalen â&#x20AC;&#x17E;Ritornaâ&#x20AC;? von E. Carosio. NatĂźrlich ist auch so einiges aus italienischen Opern dabei. Musikalisch begleitet werden die Gesangssolisten vom trio brioso: Martin Karl-Wagner (FlĂśte), Wolfgang Dobrinski (Fagott) und Hans-Peter Nauk (Klavier). Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in die historische Kornscheune verlegt. Claudio Martino sang schon während seiner Schulzeit in diversen Bands und entschloss sich Berufssänger zu werden. 2002 erhielt er eine Anstellung als Studiosänger bei BMG, wo er an diversen Aufnahmen mitwirkte. Im selben Jahr sang er in Bari den

Claudio und Fabian Martino treten am 7. August im Tremsbßtteler Schlosspark auf. Foto: hfr Judas in Jesus Christ Superstar. Von 2002 bis 2005 besuchte Martino die Universität Hans-Eisler in Berlin und wurde dort von Kammersänger Reiner Goldberg unterichtet. 2004 gab er in Apulien bei einem Musikfestival einen italienischen Liederabend. Seitdem gibt er klassische Konzerte und Operngalas, unter anderem im Hamburger Michel. Fabian Martino studier-

te an der Universität der Kßnste in Berlin im Hauptfach Gesang (Musiktheater) und machte bereits in zahlreichen Hochschulproduktionen auf sich aufmerksam. Seit Abschluss des Studiums wird auch er von Kammersänger Reiner Goldberg betreut und unterrichtet. Schon während seiner Studienzeit wurde Fabian Martino fßr Opernpartien und Konzerte an ver-

schiedene Häuser und Festivals engagiert, unter anderem fĂźr die Berliner Sommeroper als Iro in Monteverdis Il ritorno d'Ulisse in Patria oder die Hauptpartie in Hillers Traumfresserchen am Potsdamer Hans-Otto-Theater. GroĂ&#x;en Erfolg hatte er mit diversen Konzertauftritten, Operngalas und Liederabenden, vor allem mit dem Tenorpart in Rossinis Petit Messe Solenelle. In der Spielzeit 2003/04 debĂźtierte Fabian Martino an der Berliner Staatsoper in einer Produktion von Paul Abrahams Operette â&#x20AC;&#x17E;Die Blume von Hawaiiâ&#x20AC;&#x153;. Im Winter 2005 fĂźgte er seinem Repertoire den Gabriele Adorno in Verdis Simone Boccanegra hinzu (in Yerevan mit den armenischen Philharmonikern) und debĂźtierte Ende 2006 als Alfredo in La Traviata am MĂźnchner Prinzregententheater. Die Konzertkarten kosten 29 Euro. Darin ist auch ein Pausengetränk und ein Tapasteller enthalten. Kartenbestellung und AuskĂźnfte beim musicbuero crescendo (Telefon: 04521/ 74 528), beim Schloss TremsbĂźttel (Telefon 04532/ 26 40) und in der Bad Oldesloer Buchhandlung Rehme (Telefon: 04531/25 31).

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Trittauer MARKT - Seite 4 - 31. KW 2011

&$)

  &$ * *! &%#"%!*   #" &$#  ""% "  # &(   *  #"

          

 

Open-Air-Konzert mit italienischen Melodien


.   @>  !$

!'!)#!""

                  

,

.  > @   > ==    =/ +



 

    

  7 @  3



"1/24

7 @  A 04/2614=/34 2<4=/3901<1:K16>

6  > 

614/3>0?</3A-/3=18 401-6D?7<46618 47(>L/



48(/314.18901<

6    8?<-?=01< 1?61 1=/384>>18

"1/24





/  ;

 = >

 =,   901< ,<= 

G?7-<-E 6



01?>=/31<(/384>>I=1 

1>>4)< 47(>L/

1

  2  

 148=-2>41<?80 74601<<->18







%!!1> 

5> 6

 2  5  

 



,   0>   901< 0>    @1<=/3410181(9<>18 1/31<6-=/3151  

#!

 !&& ?

!** ?

,  @1<=/3(9<>18 @96 0 =,=,> > ;

B;   @96901< = >6=CC>  @96

!4>1<

#"



  

$(* ?

 .@ C1 ? @1<=/3410181(9<>18

766-=/3151

6>C@ 

Trittauer MARKT - Seite 5 - 31. KW 2011



 

= &)

2- 8: ,#$#)8

14>41<=>166>1 L<-8A1801<=  881481.=:416 ->18><I1<7718A1<018 -<-8>41L.1<89



1 >= 

@1<=/3410181(9<>18  6-=/318 J!4>1< !4>1<

1

<

 DD6   %2-80

  =   :> @  =  901< -> > 7B  ,!

#"

 ##* ?

74>48>1<41<>17+%6-C1<%+'?8>498 /7460=/34<704-98-61 ?26K=?8B ?660C8-74=/31< 98><-=> 166414>/07H'1->498=D14>7= 48>1<41<>1<8-69?80 +))?81<% %<9<-77 =:14/31<:6I>D1"104-:6-C1< :5 B

    +4019>1B>(14>18=:14/31< 8=/36L==1"(/-<> *( (/3-/3>



,!)<-1:-/?851

!4>1< 

)!!7

   

!4>1< 

-> 5 CC       2 7?  901< 7=? 

12<9<18 %-/?851

$!



"1/24

"1/24

"1/24

$&

 ""** ?

#A#&;

    >  > 

#(/3-/3>1<I>74>*(?80(44>-61=?>9<-049B,->> 161?/3>?8"?>1!9?081==* ,", 4>41<=>166>1 L<-8A1801<=1 1481.=:416 ?>1 6-8;?-64>I>-8=:<1/31801= ->18><I1<-88 718A1<018 <897 L.1 8>41 1=48($(>1/1< -<-



> 7) #!9 + &?4/.9<8160.138=><> 7) #"9 + 3<18=.?<F-0<-7=>10>F-0$601=691F-<>131401F67=39<8F -6>184</318F!-?18.?<F11=>3-/3>F"K668F #9<01<=>10>F%4881.1<618=.?<1<(><F%4881.1<,1=><48F&?4/.9<8%-=/-6=><F'148.1F)<4>>-?F,1016> 7) ##9 + -7.?<(>146=399:> 7( #"9 +*1>1<=18

TM - SEITE 5 - 31/2011 - SEITE 5

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


KLEINANZEIGEN ER, 47, ledig, zuverl., treu, humorvoll su. Sie von 38-50 fĂźr feste Beziehung 1 0151-50940364 Antiklager Dassendorf (B207) Am Er, 60 J. geschieden, frĂśhlich, fiBrink 2, Sam. 10-14h. 1 04154-3535 nanz.unabhängig sucht liebevolle Frau, die mit ihm gute Zeiten in einer neuen od. 0173-9414108 Beziehung erleben mĂśchteu 255/ HaushaltsauflĂśsung am 07.08.2011 10859 von 10-15 Uhr in GroĂ&#x;hansdorf, Diektwiete 7, Antik-MĂśbel, Porzellan, Bil- Reinfeld u. Umgebung: Er Mitte 50, verwitwert, Raucher, mĂśchte liebe, der, etc., Alles muss raus! frĂśhliche Sie zum reden, lachen u. träuHaushaltsauflĂśsung von Disgn bis men kennenlernen! Melde Dich doch Ikea. Garten/BĂźromĂśbel, Regale, Sa mal, trau Dich ! Auflegen kannst Du ja 6.8. 15-18Uhr Jersbeker Str.11e, immer 1 04533-798273 23869 Elmenhorst 1 04532-286395 Hochdruckreiniger S.3.230 mit ZubehĂśr, neu, f. 350 â&#x201A;Ź 1 0152-27142281 Kleiderschrank Kiefer geĂślt, B/T/H 195/195/63 u. Kommode Kiefer geĂślt Attraktives Schmusegirl verwĂśhnt mit B/T/H 115/75/40 u. Schlafsofa, Preis sehr viel Zeit und Herz 1 0175VHB 250,- â&#x201A;Ź 1 04536-1356 Selbstab- 9880776 holer Markise zu verk., Naturblau-tĂźrkis-gestreift, 4,50m breit an Selbstabholer u. Neu! 1. Mal im Norden, Lea 21J. j. Selbstdemontage, VB 350â&#x201A;Ź 1 04102- mit mega OW 85E, top Service von A Z, nur HAUS & HOTEL, 24 Std. er55527 reichbar 1 0152-23773961 SchĂźlerschreibtisch + Drehstuhl 50â&#x201A;Ź Neu! Geliebte zum schmusen, KĂźssen 1 04539-888342 und mehr! 24 Studen Tag/Nacht, Ruf mich an 1 01577-8268145

Antiquitätenhandel su. Gemälde, MÜbel, Silber, Bßcher, Uhren, Figuren u. Kleinkunst z. Ank.1 04102-53135

Top blond, 29 Jahre, gr. OW, nur 55 kg, nur Haus und Hotel 1 01703675282

!www.karins-hundeschule.de, Welpenstd. kostenl., Ausgeb. Trainer+ Verhaltensberater1 04532-261211

Bespreche Warze, Rose, Haut, Zysten u.a. Erkrankungen, energ.Gesichtsver- 1hi-Tzu Welpen, 10 Wo, geimpft, gechipt, entwurmt, 500â&#x201A;Ź 1 0177jĂźngung 1 040-47118292 7079876 Erleben Sie seelische Harmonie bei einer Ayurveda-Massage, auch abends + 3 BKH-Kätzchen, mit Stammbaum, suchen schĂśnes zu Hause, 12 Wochen WE 1 0176-74770380 alt, 650â&#x201A;Ź, 1 040-52550319 Border Collie - Mixwelpen ab 20.8. zu verkaufen 1 038828-88890 Kois zu verkaufen, 2 bis 20 cm groĂ&#x;, PC-Notdienst, Computerunterricht, ab 1,- â&#x201A;Ź 1 0171-4845375 Fehler beheben, Viren beseitigen, WinMain Coon Mix Babys, 7 Wo, studows, Internet 1 0162-2027091 benr., entw., ab 20.08. abzugeben, 200â&#x201A;Ź 1 04532-23586

Tierfreund/in aus Bargteheide gesucht, der/die sich gelegentlich mittags mit unserem Hund in unseren Garten Die Räumer! Haush.aufl., Umzßge, beschäftigt und bei Bedarf unsere KatEntrßmpl., seit 30J., Prof. u. fair, Ank. ze versorgt 1 04532-22862 u. Wertvr.1 0177-3395101 Top gesunde Maikätzchen aus kleinem Gßnstig Umzßge, Entrßmpelungen, Paradies, 5 Färbungen, gegen SG, FoTransporte, Renovierungen 1 04551- tos auf Facebook Gregor BrÜcker 901415 1 0176-23231609 Maurer-, Beton- u. Stahlbetonarb., Wir suchen liebenswßrdigen Hund Balkonsanierungen, Frostschäden, 40 (Rßde) Gr.30-40 cm, gerne auch TerJahre Erfahrung 1 04531-896166 riermix. 1 040-5712040

Christian 69J., verwitwet, ehem. Achitekt, best situiert, mit schĂśnen Anwesen, ein charismatischer gepfegter Mann sucht Sie fĂźr ein glĂźclickes Leben zu zweit. Anruf erbeten unter PT WĂźnsche 1 040-53630932

Wer bringt meiner Tochter Nähen bei? Gesucht wird eine Dame, die eine nähbegeisterten 13jährigen den Umgang mit der Nähmaschine zeigt. Honorar Liegeplatz am Schweriner See zu nach Absprache 1 04102-41687 3000 bis 5000â&#x201A;Ź in 90 Tagen GARANverk. oder mieten 4,15m x 12m TIERT, www.want-to1 0176-64381331 be.autopilot24.com Croque-Shop su. Lieferservice-Fahrer zw. 18-25J., mit eig. PKW, auf 400â&#x201A;ŹBasis 1 04102-32200 freundl./zuverl. Aushilfe ab 30 mit FS Buchsbaumhecke, ca. 20m, 1m hoch, fĂźr GTM in Reinfeld gesucht an Selbstabholer 1 0172-1566666 1 04533-207872 Tangstedt Freundliche, ehrliche Putzfrau in AhGroĂ&#x;er Kaninchenstall ca. 2.2m an rensburg gesucht 1 04102-56667 Selbstabholer bzw. Selbstabbauer zu Haushaltshilfe deutschsprachig geverschenken 1 040-18017903 sucht, alle 14 Tage ca. 3 Std./Wo, in Pferdemist an Selbstabholer zu verOetjendorf 1 04534-672 schenken, ideal fĂźr den Garten 888"650"%".%& Ingenieure, Techniker, Lehrer als Do1 0160-97377353 Alle Art an Kfz gesucht, heil u. defekt zent (wĂśchentlich, Studenweise) an in jedem Zustand, bitte alles anbieten, Schulen (Primar, Sekundar I) in Tritauch Motorschäden, Unfall, hohe km, tau, Bargteheide, Mollhagen, ab sofort kein TĂ&#x153;V od. sonst. Mängel bzw. gesucht 1 040-67081650 Schäden täglich 1 04102-7088737 Interessantes Zweiteinkommen, auch - !ACHTUNG! Historiker kauft OrAlle Toyota, Nissan, Mazda o. Opel f. Selbstständige u. f. Frauen m. Kinden, Urkunden, Säbel, Dolche, Kriegsgesucht, bitte melden1 0173-2160962 dern. 1 04532-9749816 fotoalben 1 04542-837900 Ankauf alle Pkw, Busse, Geländewa1A Kostenlose Metallschrottabho- gen, Pickup. Japaner, VW Scharan, Ga- Mitarbeiter fĂźr Callcenter gesucht, Raum Ahrensburg, In- und Outbound, 1 040-71141080 o. 0176- laxy, Allhamra, 1 0431-9819837 lung! 8,50/Std. 1 04501-828571 oder info@ 49245955 Ankauf: PKW, Busse, Transporter, je- sdpersonalvermittlung.de Billiardtisch, autom. BallrĂźckl. Abm. der Zustand, gern alle JapaMitarbeiter fĂźr Imbiss/KĂźche gesucht, 2,06x1,15 inkl. Kugeln, Dreieck, ner.1 0172-4085761 + 04191-89619 Raum Ahrensburg, sehr gute BezahQueue, VB 290â&#x201A;Ź 1 04532-25736 lung, ab sofort 1 04501-828571 oder Gebrauchtfahrzeugankauf Brennholz, 100% Hartholz, max. 45 Pkw+Transporter, auch Unf., oh. info@sdpersonalvermittlung.de fĂźr Selbstabho- TĂ&#x153;V, RM, 45â&#x201A;Ź/RM Altauto, auch Abholung PC-Betreuer/In fĂźr wenige Stunden/ ler1 04531-670170 1 04531-81897 Monat freiberuflich gesucht! BewerExistensgrĂźndung oder Nebenver- Kaufe PKW, Bus o. Transporter auch bung mit Referenzen an info@afa dienst, neuwertiger Verkaufswagen mit viel. km u. ohne TĂ&#x153;V, gute Be- prax.de oder 1 040-66930454 mit Softeismaschine u. viel ZubehĂśr, zahlg. 1 0177-5006700 Sekretärin gesucht! Auf 400â&#x201A;Ź-Basis ansehen lohn sich, Preis auf Anfrage Kaufe PKW, Busse und Wohnwagen fĂźr allg. Verwaltungsarbeiten + Organi1 04552-209324 bei Barzahlung und Hausbesuchen sation - mit sicheren Kenntnissen in Gel. Maler su. Maler- u. Tapezierarb. 1 04552-418 (auch Sa+So) MS-O. Produkten, Prof./Bewerbung an auĂ&#x;en u. innen, langj. Erf., meisterh. & info@koehlerundtesch.de MĂśchten Sie Ihr Auto verkaufen? zuverl.1 0157-73538728 Dann rufen Sie uns doch mal an, wir Sicherheitsmitarbeiter/Empfang(m/w) Hole kostenlos Flohmarktsachen ab suchen eins 1 0451-2036490 fĂźr HH gesucht, Ăźbertarifliche Bezah1 0173/6164392 lung, seriĂśse Arbeitgeber, ab sofort 1 04501-828571 oder info@sdperso Ich renoviere! Sie habe Zeit, mir beim nalvermittlung.de Ab- und Aufbau der Schränke zu helfen? 1 04107-9164 Suche liebevolle, erfahrene und hundeKaufe hochwertige Porzellanfiguren, Volvo V 40, EZ 02/97, 103kW, TĂ&#x153;V freundliche Tagesmutter in nächster Nähe zu TremsbĂźttel fĂźr unseren 2 jähKaffee- u. Speiseservice, Silberbe- 12/11, VHB 850â&#x201A;Ź 1 0151-55145263 rigen Sohn 2xje Woche v. 16 bis 20 steck, auch einzeln, Bronzefiguren, Uhr 1 04532-2780504 Herrenarmband- u. Taschenuhren, kleine Kunstgegestände1 0151-53356922 Suche per sofort Tresenkraft als Aushilfe 1 04532-21210 Maler & Lackierer, sämtliche Malerarbeiten, zuverlässig 1 0152-28191749 Suche ält. Wohnwagen bis ca. 1200,- Wir su 2 neue Mitarbeiter/in f. unserer â&#x201A;Ź. Er sollte tr./fahrb. sein. Auch ohne Produktion i. Bereich KabelkonfektiModelleisenbahn ges. H0, N & Z, TĂ&#x153;V 1 0179-7444955 on. LĂśtkenntnisse sind erforderl., Ihre Märklin, Rocco, Trix usw., v. priv. Suche Wohnwagen ab Bj. 1985. Wir schriftl. Bewerbung senden Sie bitte 1 04191-954360 bauen auch ab. 1 04192-818390 o. an: TE-LOH M. Korn KG, Lemsahler Mountainbiker/Innen 50+/- f. Feier- 0177-7959696 Weg 25,22851 Norderstedt abend-/Tages-/Wochenendtour. ges. in Zur Ă&#x153;berbrĂźckung von Ausfallzeiten fo@jg-meyer.de 1 0172-4322147 suchen wir nette Dame, die bei Bedarf Panorama Aquarium 180 l mit Zubevormittags ca. 1 Std meine Mutter (84) hĂśr und Unterschrank Preis VB . besucht u. sie im Alltag unterstĂźtzt 1 040-57260421 Yamaha YZF 750 R, Bj. 1999, Km 1 04532-22862 Stand 41320, TĂ&#x153;V 2 Jahre, Unfall Rolex-Uhren gesucht, sofort BaranZur UnterstĂźtzung unseres Teams su2008, fahrbereit, an Bastler abzugeben, chen wir ab sofort Aushilfen fĂźr die kauf 1 040-46775860 VB 990â&#x201A;Ź 1 04532-25736 Abendstunden im REWE-Markt, GroĂ&#x;Trapezblech 1A Qualität- cm genau, 1 04102-697346 oder 0160hansdorf TOP PREIS, GĂźnstige Lieferung - bun7851754 desweit! 1 033456-15506 oder

WASSERSPORT Angebote

Wittenburger Vogel- u. KleintierbĂśrse, am 07.08..2011, u. am 21.08..2011 von 8-12 Uhr, Info 1 0172-1691553. Es kann gekauft, getauscht oder nur gefachsimpelt werden. (Wittenburg A24). Beheizte Halle u. gepfl. Freigelände. Best. d. Veterinäramtes sind ein- www.holz.ag zuhalten. Trimm-Dich-Pfad , GroĂ&#x;h. suche Läu- Solvente Käufer su. GrundstĂźck oder fer/innen, 1-2x wĂśch., evtl. Mitfahrgel. Einfamillienhaus in Bad Oldesloe oder XXX -0,"-&  80$)&/;&*56/(&/ %& ganz locker 1 04102-42262 direkter Umgebung von privatu an ! Minijob kaufmännisch gesucht von Markt Kleinanzeigen, Pferdemarkt 2, Kffr., vielseitige Berufserfahrung / PC23843 Bad Oldesloe Chiffre 004/10885 Kenntnisse / Englisch vorh. Angebote bitte an: jobofferte@t-online.de

6OTFS,MFJOBO[FJHFO4FSWJDF'BY  $FOUNJO 

%JF3VCSJLFOtQSJWBUF4UFMMFOHFTVDIFit[VWFSTDIFOLFOiTJOE,045&/-04 %JF4UPSOJFSVOHCFSFJUTJO"VGUSBHHFHFCFOFS"O[FJHFOGĂ SEJFMBVGFOEF8PDIFJTUBVTHFTDIMPTTFO

Gebiet D Gebiet E

PRIVAT

KF 

(FCJFU"  "VGMBHF "ISFOTCVSH  #BSHUFIFJEF  #BE0MEFTMPF  5SJUUBV &JEFMTUFEU

(FCJFU#  "VGMBHF .Ă&#x161;MMO 3BU[FCVSH 8JTNBS (SFWFTNĂ IMFO

*NNPCJMJFO 8PIOVOHFO 4UFMMQMĂ&#x160;U[F (FXFSCFJNNPCJMJFO 6OUFSSJDIU 3FJTF&DLF 6OUFSOFINVOHFO (FCJFU$  "VGMBHF .Ă&#x161;MMO 3BU[FCVSH  (MJOEF 4P

4DIXBS[FOCFL 4P (FFTUIBDIU 4P

4BNTUBH

Gebiet C

.JUUXPDI

Gebiet A Gebiet B

.Ă&#x161;CFM)BVTSBU (FTVOEIFJU ,JOEFSBSUJLFM $PNQVUFS)J'J57 &NQGFIMVOHFO 4UFMMFONBSLU (SVOETUĂ DLF .JUUXPDI

1,8TCJT m 1,8TĂ CFS m 1,8TĂ CFS m 8PIONPCJMF$BSBWBOT ;VCFIĂ&#x161;S5FJMF ;XFJSĂ&#x160;EFS #FLMFJEVOH

4VDIF "OHFCPUF

.JFUF 7FSNJFUF

4POTUJHF 7FSTDIFOLF

#FLBOOUTDIBGUFO )BVTUJFSF /VU[UJFSF3FJUTQPSU 7FSMPSFO (FGVOEFO ;VWFSTDIFOLFO 7FSTDIJFEFOFT

(FCJFU%  "VGMBHF "ISFOTCVSH  #BSHUFIFJEF  #BE0MEFTMPF 5SJUUBV 8BMEĂ&#x161;SGFS "MTUFSUBM -BOHFOIPSO 3BIMTUFEU )VNNFMTCĂ UUFM

(FCJFU&  "VGMBHF /FVNĂ OTUFS /PSEFSTUFEU

*NNPCJMJFOV7FSNJFUVOHTBO[FJHFOXFSEFOHFOFSFMMBMTHFXFSCMJDICFSFDIOFU"VTOBINFOTJOEQSJWBUF "O[FJHFO JOEFOFOWPO1SJWBUQFSTPOFO)Ă&#x160;VTFSWFSLBVGU .JFUXPIOVOHFOPEFS/BDINJFUFSHFTVDIUXFSEFO

JOLM.X4U

Gewerblich KF 

.X4U CJT[V;FJDIFO

PRIVAT

KF  JOLM.X4U

Gewerblich KF 

5FYUOVSJO%SVDLCVDITUBCFOBVTGĂ MMFO8PSUVOE4BU[[FJDIFO[Ă&#x160;IMFOBMTFJO"OTDIMBH )JOUFSKFEFN8PSUPEFS4BU[[FJDIFONVTTFJO,Ă&#x160;TUDIFOGSFJCMFJCFO

$IJGGSF"O[FJHF(FCĂ IS 

&STDIFJOVOHTEBUVN ,8  1SFJT(FTBNU /BNF7PSOBNF1-;8PIOPSU 4USBÂ&#x201C;F 5FMFGPO,%/S &JO[VHTFSNĂ&#x160;DIUJHVOH)JFSNJUFSNĂ&#x160;DIUJHFJDIEJF'JSNB"O[FJHFOCMBUU1SPEVLUJPOT(NC)/PSEEFO7PSBVTCFUSBHEFS,MFJOBO[FJHFO ,VOEFIBUCBSCF[BIMUJO(FTDIĂ&#x160;GUTTUFMMF WPONFJOFN,POUPBC[VCVDIFO ,POUP/S #-; #BOL

6OUFSTDISJGU ;VUSFGGFOEFTCJUUFBOLSFV[FOVOE'PSNVMBSWPMMTUĂ&#x160;OEJHBVTGĂ MMFO 1SJNB7FSMBHTTFSWJDF -VEXJHTMVTUFS4US 1BSDIJN

'Ă S)Ă&#x161;SGFIMFS EJFCFJEFSUFMFGPO"VGHBCFWPO"OOPODFOFOUTUFIFO Ă CFSOJNNUEFS7FSMBHLFJOF )BGUVOH*OKFEFN'BMMJTUEFS"VGUSBHHFCFS[VS;BIMVOHEFS"OOPODFOSFDIOVOHWFSQGMJDIUFU

TM - SEITE 6 - 31/2011 - KLEINANZEIGEN

Gärtner m. langjähr. Erfahr. sucht Arbeit aller Art auch Bäume fällen u. Hecke schneiden, sowie Pflasterarbeiten 1 0152-02803052 Gärtner macht Gartengrundreinigung, Strauchschnitt, Vertikutieren mit Neuansaat, RĂźckschnitt, mobil mit Anhänger. (GroĂ&#x;raum Hamburg)! 1 01707763641 od. 040-52701893 Gärtner s. Arbeit Ăźberall: Rasen mähen, vertikutieren, Hecke schneiden, Bäume fällen sowie Platten, Pflaster uvm. 1 04102-972786 Gärtner sucht Arbeit m. langjähr. Erfahr. Rasen mähen, Hecke schneiden, Bäume fällen, Zaun-Arbeiten 1 01793291238 o. 04102-473877 Gelernter Zimmerer sucht Job! Dach, Carport & TerassenĂźberdachungen 1 04542-7343 od. 0157-73073457 Grafikdesigner gestaltet Ihre Drucksachen: Flyer, BroschĂźren & Geschäftspapiere etc.1 0170-2935600 Grafikdesigner gestaltet Ihre Drucksachen: Flyer, BroschĂźren & Geschäftspapiere etc.1 0170-2935600 Handwerker Fliesen, Malern und allg. Renovierung. 1 0177-2488470 Holztechniker Vorruheständler sucht Beschäftigung auf 400â&#x201A;Ź Basis in OD und Umgebung 1 01570-2218927 Ich suche Gartenarbeit: Pflastern, Plattenlegen und Bäume fällen oder bei Abbrucharbeiten 1 0160-91250466 Interessante, vielseitige, herausfordernde kaufm. TZ-/VZ-Tätigkeit gesucht von Kffr., Allrounderin m. umfangreicher BE u. Qualifikationen incl. Englisch: Multia@t-online.de Junge Frau sucht Arbeit im Haushalt o. BĂźro fĂźr 6 od. 4 Std. Anruf von 18 22 Uhr 1 0176-41339678 o. 0406962113 Maler, tapez., lack., Spachtelarbeit und Verputzer m. Berufserf. su Renov.Arb. 1 0162-5867598 Maler/Lackierer - Tapezieren, Laminat & Teppich legen, Fenster/TĂźren Einbauen u. Lackieren, Trockenbau u. Maurerarbeiten 1 0173-8751281 Malermeister sucht Arbeit 1 017676598371 Pferdepfleger, Traberzucht und Sport, sucht neuen Arbeitsplatz 1 0176-51194740 Platten und Steine verlegen, Entsorgen der Zäune und neu richten, preiswerter Heckenschnitt, Rollrasen preiswert verlegen und Erneuerung, schneidet Hecken, kompl. Gartenreinigung, gĂźnstig, Jahrespflege 1 0171-5213592 Profi sucht Job: Fliesen, Tapezieren, malen, verputzen, Estrich, Gartenarbeit, pflastern, Innenausbau, etc.1 01520-4126081 Programmierer, Grafiker sucht Arbeit im Bereich Internetauftritt, Webseitengestalltung 1 0177-2488470

Schneidet Hecke, säubert Dach- u. Regenrinne, entsorgt Kompost, Renovierungsarbeiten im u. am Haus, Terrassen, Platten u. Steine verlegen, Rasen mähen 0,08â&#x201A;Ź/qm, inkl. ausbessern, Teiche säubern u. gestalten, Swimming30-jährige Litauerin sucht Arbeit in Bad Oldesloe und Umge- pool reinigen, Beete säubern, Baumstumpfentfernung u. fresen, Laub entbung1 01578-6589551 fernen, Treppen reinigen innen u. auAfrikanische Frau sucht Arbeit im Ă&#x;en, Fassaden reinigen, Garten gestalHaushalt 1 040-59354556 ten u. Jahrespflege 1 0171-5213592 Allroundprofi frei! Flachdacharbeiten, Suche Anstellung im Bereich PersoGartenarbeit, Terassen, Hofeinfahrten, nentransporte, Krankenhausfahrten Pflasterungen, Zäune, Garagen, Car- etc. oder ähnl. 1 0160-6909495 port, Wärmedämmung, Fliesen, Altbausanierung-Abbrucharbeiten in Fest- Suche Arbeit im Trockenbau (Brandanstellung gesucht. 1 0160-92929767 schutz, Malerarbeiten und ZimmertĂźren etc.) zuverlässig lange Erfahrung Arbeit auf 400â&#x201A;Ź Basis in OD oder Um- 1 0176-35445340 gebung gesucht, gerne Kinder-/ Seniorenbetreuung oder Rezeption in einer Suche Arbeit, Garten, Zäune ziehen, Praxis. Erfahrung vorhanden, bin flexi- Pflasterarbeiten, Hecken schneiden, bel, zuverlässig und motiviert. Rasen mähen, Abfuhr, neuen Rasen sähen und sonstiges 1 0162-1079983 1 01570-2226258

Arbeit im BĂźro Stundenweise oder auf Suche Betätigung als Fahrer, PkW / 400â&#x201A;Ź Basis gesucht 1 0151-15876599 Lkw Ă&#x153;berfĂźhrungen, Laborbote, Arzneimittel o. Transportarbeiten etc. Betriebswirtin, 30 J. mit sehr guten 1 0151-23992989 Referenzen sucht BĂźrotätigkeit auf Suche Gartenarbeit aller Art, zuverläs400â&#x201A;Ź Basis an 2 Tagen nachmittags od. auch Samstags, bitte keine Kalta- sig lange Erfahrung 1 0176-35445340 quise 1 0177-2444948 Suche Gartenarbeit, Vertikutieren, RaBiete an: Hausmeisterservice, Elekto- sen mähen, Beete säubern u.s.w. arbeiten, EntrĂźmpelung, Schrottentsor- 1 0162-8716260 gung usw. 1 04532-268475 od. 0152- Suche Hausmeistertätigkeiten, EntrĂźm02026045 pelungen, Gartenarbeit, Heckenschnitt, Biete an: Hausmeisterservice, Elekto- Grabpflege. Kleinere Transporte wĂźrarbeiten, EntrĂźmpelung, Schrottentsor- de ich ebenfalls Ăźbernehmen. Einfach anrufen und alles anbieten! 1 0172gung usw. 1 04532-268475 od. 01523862144 od. 04531-6799581 02026045 Suche Pflasterungen, Gartenpflege, BĂźgelservice sucht weiteren Wirkungskreis Raum Bargteh./Ahrensb., Neuanlagen usw. 1 01520-6946958 Hol- und Bringservice nach Absprache Tischler sucht Arbeit auf 400â&#x201A;Ź-Basis Frau sucht ab November 2 Zi-Whg 1 04532-268475 o. 0152-02026045 1 0151-50193852 mit Blk in Bargteheide, Miete bis 460â&#x201A;Ź Fensterputzen nach Hausfrauenart WM 1 0162-6822109 inkl. Rahmen 1 0160-3570827 Kleine 2 Zi-Whg zum September fĂźr 1 Jahr gesucht u an Markt Kleinanzei- Gartenarbeit aller Art, Bäume fällen, genservice, Postfach 1253, 19362 Par- Hecken schneiden, Rasen mähen, Vertikutieren mit/ohne Abfuhr. Terrassenchim, Chiffre 255/10886 und Dachreinigung, Pflastern u. Platten legen uvm. 1 0176-21179612 (ILFE DIE Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecke WEITER GEHT schneiden, Rasen mähen u. vertikutie-IT EINER +INDERPATENSCHAFT FĂ R  %URO IM -ONAT HELFEN 3IE ren, Terrassen- u. Pflasterarbeiten, mit EINEM +IND SEINER &AMILIE SOWIE DER GANZEN 2EGION IN DER ES LEBT oder ohne Abfuhr uvm 1 0179WWWWORLDVISIONDE 1415891

2-Zi-DGWHG 60 qm, BLK, Stellpl., renoviert, EBK, 560â&#x201A;Ź+NK, 3NettoKMK ab sofort 1 0176-24331836 v. priv. NFM, fĂźr DHH in SĂźlfeld , ges., Bes.termin n. Abspr., KM 690+NK+MS ( 0151-50849976 Wohnung, 185 qm groĂ&#x;, 5 Zi.-, KĂź + Haus-Wi-Raum, 2 Bäder, Gä.-WC, gr. Diele, gr. Tarrasse m. Garten, direkt am Grabauer See, ab sofort frei; keine Marklergeb. und keine Mietkaution 1 04537-558

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Trittauer MARKT - Seite 6 - 31. KW 2011

.X4U CJT[V;FJDIFO

Wird Ihnen Ihr Garten auch zu groĂ&#x;? Die BHW Bausparkasse sucht fĂźr junge Familien Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften und BaugrundstĂźcke, BHW-Immobilien 1 04102-469497

Bad Oldesloe, groĂ&#x;e 2 Zimmer-Whg., mit 62qm in Hochparterre mit groĂ&#x;em SĂźsbalkon in ruhiger Sackgassenlage, Baujahr 1966, VHB 80.000â&#x201A;Ź von privat 1 0170-2474360 4POOUBH

"O[FJHFOTDIMVTT.P6ISGĂ S8PDIFONJUUF %P6ISGĂ S8PDIFOFOEF

,BVGF 7FSLBVGF

4BNTUBH

OVS'MJFÂ&#x201C;UFYUBO[FJHFO .P'Sm6IS

Gärtner bringt ihren Garten in Ordnung. Ganzjahrespflege und Frßhjahrsgrundreinigung, Neugestaltung und Pflasterarbeiten 1 0175-3470026


TRITTAU AKTUELL

TRITTAUER MARKT NR.31 - MITTWOCH, 3. AUGUST 2011

7

Kiez-Kickerinnen staunten in GroĂ&#x;ensee nicht schlecht

Erfolgreiches Sommerturnier

SSV putzte die Frauen vom FC St. Pauli vom Platz

70 Helfer, 50 Teams und acht Turniere in SchĂśnberg

GroĂ&#x;ensee (fpo). Da staunten die Damen vom FC St. Pauli nichtschlecht.DieMannschaft vom SSV GroĂ&#x;ensee erwiesen sich als starke Gegner und lieĂ&#x;en kein Gegentor zu. Das Spiel am vergangenen Samstag endete mit einen klaren 3:0 fĂźr die Gastgeberinnen. Die Damen des SSV GroĂ&#x;ensee hatten die 2. Damen des FC St. Pauli zu einem Freundschaftsspieleingeladen.DiePaulianerinnen unterbrachen dafĂźr ihr Trainingslager in Bad Segeberg. Im Sportpark GroĂ&#x;ensee gab es jedoch kräftig â&#x20AC;&#x17E;auf die MĂźtzeâ&#x20AC;&#x153;. Gleich in der ersten Das Freundschaftsspiel am vergangenen Samstag konnten die Halbzeit gingen die GroĂ&#x;en- GroĂ&#x;enseer Damen siegreich beenden und schickten die 2. seer Damen mit Schwung und Damenmannschaft des FC St. Pauli wieder zurĂźck ins Traiguten Torchancen ins Spiel. ningslager. Foto:F.PĂśhlsen Sonja Steffen verwandelt eine Vorlage in der 33. Minuten siegreich vom Platz. Nach dem Trainingsvorbereitungen fĂźr durch einen gekonnten Schuss zweiten Tor, aus dem Straf- die kommende Saison besproinslangeEck.Auchinderzwei- raum heraus durch Melanie chen wurden. â&#x20AC;&#x17E;Mädchen und ten Halbzeit erwiesen sich die GĂźnther geschossen, setzte Frauen, die Lust auf FuĂ&#x;ball Gastgeberinnen als Team- Laura Heisch in der 83. Minute und SpaĂ&#x; in einer jungen player und lieĂ&#x;en den Ham- den Schlusspunkt. Während Mannschaft haben, sind zum immer burger Damen kaum Chancen. sichdieDamenvomFCSt.Pau- Schnuppertraining Applaus, Applaus, Applaus: das SchĂśnberger Sommerturnier machte den Jungs und Mädels Die starke Torwartfrau des FC li wieder ins Trainingslager willkommen.â&#x20AC;&#x153; meint Trainer SpaĂ&#x;. Foto:hfr St. Pauli konnte zwar einige begaben, fand in GroĂ&#x;ensee im â&#x20AC;&#x17E;Shortyâ&#x20AC;&#x153; Thorsten GĂśrlitz. Tore vereiteln, doch am Ende Anschluss ein Mannschafts- â&#x20AC;&#x17E;Trainingszeitensindmontags Dabei sahen die Zuschauer SG Wentorf-S./SchĂśnberg; 3. SĂźdstormarn, SF Grande- gingen die GroĂ&#x;enseerinnen abend statt, in dem auch die undmittwochsab19Uhr.â&#x20AC;&#x153; KuddewĂśrde, SG Schnakenund mitgereisten Eltern schĂś- SG MĂślln/Ratzeburg ne Spiele mit zahlreichen To- C-Jugend: 1. SV Breitenfelde; bek/LĂźtau. Hier stand der ren bei gutem FuĂ&#x;ballwetter. 2. SG Wentorf-S./SchĂśnberg; SpaĂ&#x; im Vordergrund. Es wurden keine Plätze ausgeBei dem stark besetzten Feld 3. SG Oldesloe der D-Mädchen waren die FG E-Jugend I: 1. Spfr. Grande- spielt. Jeder erhielt fĂźr die 2. SG spannenden Spiele und die Stormarn 2000 vor den Gast- KuddewĂśrde; Rattke beim Zermatt-Ultramarathon geberinnen erfolgreich. Mit Wentorf-S./SchĂśnberg; 3. SV vielen Tore einen Pokal. FĂźr die gelungene Veranstaldabei war auch eine Mann- BĂźchen-Siebeneichen Der Zermatt-Marathon ist um II: 1. SG tung standen dem Organisa- LĂźtjensee/Zermatt (fpo). Im schaft des FC St. Pauli, die auf E-Jugend einiges anspruchsvoller. Ge2. tionsteam wieder mehr als 70 Urlaub reizt den einen die See den fĂźnften Platz kam. Bei den Wentorf-S./SchĂśnberg; startet wurde in St. Niklaus E-Mädchen siegte die SG MĂśllner SV; 3. Ratzeburger SV Helfer fĂźr die Betreuung der und den anderen die Berge. So auf 1.000 Meter HĂśhe und Wentorf-S./SchĂśnberg vor Bei den Turnieren der F- und Stände, als Schiedsrichter geht es auch Läufern. Holger dann ging es fĂźr die Läufer TSV Dänischburg und SV G-Jugend nahmen folgende oder als FĂśrderer zur VerfĂź- Rattke aus LĂźtjensee ist leiweiter bergan bis auf 3.100 Mannschaften teil: SG El- gung. Die Veranstalter be- denschaftlicher MarathonläuWahlstedt. Meter HĂśhe. â&#x20AC;&#x17E;Obwohl ich vormenhorst/MĂśhnsen, SV danken sich fĂźr diesen Einsatz fer. Der LĂźtjenseer bereits hat Die weiteren Ergebnisse: sichtig gelaufen bin, da ich ja B-Jugend: 1. SG Oldesloe; 2. Steinhorst, SV Eichede, FSG sehr herzlich. an vielen Marathonveranstalnicht wusste, was mich bei tungen in der Region wie zum einem Lauf in den Alpen erBeispiel in Hamburg, Berlin wartet, bin ich beim Ultramaund Cuxhaven teilgenommen. rathon 20. von Ăźber 600 LäuDie Streckenverläufe sind im fern geworden.â&#x20AC;&#x153; erzählt der Norden meist flach. Der MaraLĂźtjenseer stolz. â&#x20AC;&#x17E;Meine thonlauf in Athen etwas hĂźgeErste Testspiele nach der Sommerpause gewonnen Laufzeit betrug vier Stunden lig, jedoch nichts im Vergleich und 53 Minuten. Der Knaller zum Zermatt-Marathon in der GroĂ&#x;ensee (fpo). Die 1. Herren fer. Trainer Harald Berndt Schopp in der ersten Halbzeit Schweiz. Der Berg-Marathon Der Berg ruft. Holger Rattke waren die letzten vier KilomeMannschaft des SSV GroĂ&#x;en- zeigte sich nach dem Spiel zu- erzielte in der zweiten Halb- fand in diesem Jahr zum zehn- nach dem Zermatt-Marathon ter, auf denen noch einmal 500 see gewann am Samstag mit frieden, aber kritisch: â&#x20AC;&#x17E;Die zeit Lars Engel einen Treffer ten Mal statt. Mit 2.100 Läufe- auf der Riffelalp (2.600 Meter HĂśhenmeter zu bewältigen Werner Steckmeister rInnen aus 36 Nationen konn- HĂśhe). 4:1 Toren ein Testspiel gegen Mannschaft ist sehr diszipli- und Foto:F.PĂśhlsen waren. Ich fĂźhlte mich wie ein Bergsteiger.â&#x20AC;&#x153; Eins steht schon den SV Steinhorst. Die GroĂ&#x;- niert und geschlossen. Aller- konnte mit einem Kopfball in te der Veranstalter einen Teilenseer zeigten sich stark und ding fehlt uns noch die letzte die entscheidende 3:2 FĂźh- nehmerrekord melden.. Zum in Europa. Ein Highlight, das fest, der nächste Marathon dominierten während der ge- Fitness. Die Konzentration rung verwandeln. Das nächste runden Jubiläum wurde als auch Holger Rattke zur Teil- wird wieder ein flaches Stresamten Spielzeit. Der Gegner lieĂ&#x; in der zweiten Halbzeit Spiel findet am Donnerstag Highlight ein Ultramarathon nahme reizte. Als Trainings- ckenprofil haben. Zum 40. wurde von Spielbeginn an merklich nach.â&#x20AC;&#x153; Gleich am (04. August, 19.30 Uhr) im Ăźber 46 Kilometer mit Ziel auf vorbereitung hatte Rattke vier Geburtstag erfĂźllt Holger unter Druck gesetzt. Bereits in folgenden Sonntag fand das Sportpark GroĂ&#x;ensee gegen dem Gornergrat (3.100 Meter) Wochen zuvor am Bad Harz- Rattke sich einen Wunsch und angeboten. Der Gornergrat ist burger Bergmarathon teilge- nimmt am Venedig Marathon der 11. Minute fiel das erste zweite Testspiel in Jersbek den SSC Hagen II statt. das hĂśchstgelegene Laufziel nommen den 2. Platz belegt. teil. Tor der GroĂ&#x;ensee durch Ke- statt. Die Gastgeber aus Jersvin Hallmann. Die Mann- bek unterlagen mit einem 3:2. schaft des SV Steinhorst hatte Damit gewann die 1. Herren den Gastgebern wenig ent- GroĂ&#x;ensee innerhalb von 24 gegen zu setzen. In der zweiten Stunden zwei Spiele. Obwohl Halbzeit fielen zwei Tore die Jersbeker Herren in der durch Torben Schneider und zweiten Halbzeit FĂźhrung auch Kevin Hallmann konnte gingen, konnten die GroĂ&#x;enmit einem weiteren Tor zum seer das Blatt noch wenden. 4:0 den Vorsprung ausbauen. Das Wecksignal wurde verDie GroĂ&#x;enseer Einen Fehler in der GroĂ&#x;en- standen. seer Abwehr nutzten die Mannschaft griff aggressiv an. Steinhorster zum Ehrentref- Nach einem Tor von Torsten SchĂśnberg (tm/cb). Zum sechsten Mal fĂźhrten die FuĂ&#x;baller der SG Wentorf-S./SchĂśnberg ihr Turnierwochenende durch. Insgesamt acht Turniere mit mehr als 50 Mannschaften aus Stormarn, LĂźbeck, Segeberg, Hamburg und dem Lauenburgischen spielten die Sieger in SchĂśnberg aus.

Europas hĂśchstes Laufziel reizt LĂźtjenseer

SSV GroĂ&#x;ensee zeigt Spiel- und Teamstärke

    

   auf und zu mit einem Dreh

 Trittauer MARKT - Seite 7 - 31. KW 2011



   

     ! " 

                         

       

Die GroĂ&#x;enseer zeigten sich stark und dominierten während der gesamten Spielzeit. Foto:F.PĂśhlsen

TM - SEITE 7 - 31/2011 - TRITTAU AKTUELL

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


KLEINANZEIGEN/STELLENMARKT

8

TRITTAUER MARKT NR.31 - MITTWOCH, 3. AUGUST 2011

Anka, Heidi und Max: Drei Vierbeiner erfreuen Zweibeiner Tierischer Besuch im DRK-Claudiushof Reinfeld (am/le). Die Seniorenwohnanlage â&#x20AC;&#x17E;Claudiushof am Herrenteichâ&#x20AC;&#x153; verfĂźgt erstmals auch Ăźber eine eigene Pflegestation mit derzeit 14 Bewohnern, die seit März regelmäĂ&#x;ig tierischen Besuch bekommen. Alle 14 Tage ist Thora Lohnau ehrenamtlich mit ihrer Collie-HĂźndin Anka (3) dort zu Gast. Dieses Mal hatte sie auch ihre beiden SĂśhne Christian und Alexander sowie ihr LĂśwenkopfkaninchen Max mitgebracht. Wenn Thora Lohnau sich auf den Weg zum Claudiushof macht, reist sie mit groĂ&#x;em Gepäck, denn sie hat jede Menge Spielsachen dabei, mit denen Anka die Bewohner erfreut. Da passte es ganz gut, dass die beiden Jungen gerade Ferien haben und fleiĂ&#x;ig mithelfen konnten. AuĂ&#x;erdem fand sich dieses Mal Conny JĂźrĂ&#x; mit ihrer Bernhardiner-HĂźndin Heidi (6) ein. Sie kommt gelegentlich dazu, wenn sie es zeitlich einrichten kann, denn die beiden Hunde verstehen sich sehr gut und ergänzen sich bestens: Anka ist der verspielte Wirbelwind, Heidi die gemĂźtliche Schmuserin. Beide Hunde, die zu Hause bei ihren Frauchen leben, gehĂśren zum Besuchshundedienst des Malteser Hilfsdienstes. Um sich fĂźr ihre

ARBEITSLOS???

Jetzt bewerben und 2011 noch eine Arbeit sichern.  "%" ! !!&! '!!#   "&!!  !!  %!!"!" !! !E$! Telefon. Bewerbung: 0800-3655536 2011

Aufgabe zu qualifizieren, mussten die Vierbeiner einen Wesenstest absolvieren, der 15 Stunden umfasste. So eine Spielstunde im Claudiushof verläuft jedes Mal unterschiedlich und hängt sowohl von der Zusammensetzung der jeweiligen Bewohner als auch ihrer BedĂźrfnisse ab. Dieses Mal fanden sich acht Senioren in einer Runde zusammen. Zuerst begrĂźĂ&#x;te Anka jeden einzelnen persĂśnlich mit â&#x20AC;&#x17E;Handschlagâ&#x20AC;&#x153;. Dann hielten alle eine Tischdecke mit einem Loch in der Mitte fest, unter der sich Anka befand. Dann wurde ein Leckerli auf die Decke gelegt, und die Senioren mussten versuchen, dieses durch das Loch zu Anka

0(%+( *%!%)*!%!%$(%&$$!(*%+%% +%*(% $%!%*'## !$+( #)**$!* .(% $&'*!&%)+ %,!(

0(%+( *%!%)*!%!%$(%&$$!(*%+%% +%*(% $%!%*'## !$+( #)**$!* .(% $&'*!&%)+ %,!(

Lagermitarbeiter Kommissionierer(m/w) (m/w)

Lagermitarbeiter (m/w)

auf â&#x201A;Ź 400,- oder BasisTeilzeit fĂźr in Vollzeit Mo. od. Do. jeweils 10 Stunden

 (%)'( '(*%(!%!+%) (+(*#     /!%)$("*  $+( ,(+%$!"'()&%#

Montag u. Mittwoch od. 30 Std/Woche  (%)'( '(*%(!%!+%) (+(*#     /!%)$("*  $+( ,(+%$!"'()&%#

Wollen Sie sich etwas dazuverdienen?

Dann verteilen Sie unseren MARKT an jedem Mittwoch in â&#x20AC;Ś

- Havekost - Sandesleben - LĂźtjensee Sie haben Interesse? Rufen Sie an!

Prima Direktvertrieb

ColliehĂźndin Anka begrĂźĂ&#x;t Irmgard Schlobohm mit â&#x20AC;&#x17E;Handschlagâ&#x20AC;&#x153;. zu schĂźtteln. Doch die war meistens schneller, indem sie ihren Kopf einfach durch das Loch steckte und sich holte, was ihr gehĂśrte. Die nächste Runde war dann ruhiger, denn Heidi war an der Reihe und wollte schlieĂ&#x;lich auch ihre Leckerlis. Dabei kam das â&#x20AC;&#x17E;Fressteufelchenâ&#x20AC;&#x153; zum Einsatz, ein witziges

Stofftier, in dessen Mund das Leckerli gesteckt wird, das Heidi sich dann ganz vorsichtig herausholt. Konzipiert wurde das Fessteufelchen, weil Bernhardiner nun mal zum Sabbern neigen und es so fĂźr die Senioren angenehmer ist. Dann durfte die quirlige Anka zeigen, dass sie auch KĂśpfchen hat. Durch eine

Foto: I. Lewe/hfr

präparierte Plastikflasche wurde durch zwei LÜcher ein Strohhalm gesteckt. An diesem Strohhalm konnten die Bewohner die sich nun drehende Flasche festhalten, ein Leckerli hineingeben, und Anka musste mit Hilfe von Pfote und Maul das Leckerli herausbringen. Dabei stellte sie sich erstaunlich geschickt

an. Zur Kuschelrunde wurde schlieĂ&#x;lich Kaninchen Max â&#x20AC;&#x17E;herumgereichtâ&#x20AC;&#x153; und genoss es sichtlich, von den alten Menschen gestreichelt zu werden. Zum Abschluss der Spielstunde gab Anka noch einmal allen hĂśflich die Pfote. Thora Lohnau und Conny JĂźrĂ&#x; gingen mit ihren Hunden ausgesprochen respektvoll, behutsam und liebevoll auf die alten und zum Teil dementen Menschen zu. So fragten sie jeden einzelnen bei jeder Runde, ob ihnen der Kontakt mit dem Tier auch recht ist. Dabei war es anrĂźhrend zu sehen, wie ein Lächeln Ăźber die sonst oft starren Gesichter der dementen Menschen huschte, wenn sie mit den Tieren so direkt in BerĂźhrung kamen. Pflegedienstleiterin Susanne Melander: â&#x20AC;&#x17E;Wir freuen uns so sehr, dass wir regelmäĂ&#x;ig die Besuchshunde zu Gast haben. Insbesondere bei unseren dementen Patienten werden so oftmals wieder Erinnerungen wach, hatten einige doch selbst einmal Hunde oder Kaninchen und fangen dann an, davon zu erzählen.â&#x20AC;&#x153; Thora Lohnau: â&#x20AC;&#x17E;Ich mache das jetzt seit anderthalb Jahren und habe selbst groĂ&#x;en SpaĂ&#x; daran. Es erfĂźllt mich, den alten Menschen ein bisschen FrĂśhlichkeit und Abwechslung mit den Tieren zu bringen. Und auch die Tiere genieĂ&#x;en den Kontakt. Anka ist jedes Mal ganz aufgeregt, wenn es wieder losgeht.â&#x20AC;&#x153;

- Witzhave

Werden Sie MARKT Zusteller

GmbH & Co. KG www.lokale-wochenzeitungen.de Bewerben Sie sich unter: www.shdirekt.com

 0 38 71 - 68 68-81, ab 8 Uhr MĂśchten Sie sich etwas dazu verdienen?

Wir suchen Sie zum Austragen von Zeitungen und Prospekten

Sie fahren entsprechend Ihren MĂśglichkeiten einmal/ zweimal die Woche oder nur zweimal im Monat mit unserer Springerkolonne, um Zeitungen und Beilagen zu verteilen. Die Verteilung erfolgt Ăźberwiegend am Wochenende und z.T. montags und mittwochs. Die Bezahlung erfolgt auf Stunden-Basis. Eigenes Fahrzeug ist nicht erforderlich.

Prima Direktvertrieb

MARKT

GmbH & Co. KG www.lokale-wochenzeitungen.de

Sie haben Interesse? Bewerben Sie sich unter: www.shdirekt.com

Abenteurer fßr die Windbranche gesucht Casting im Elbcampus Hamburg (am/le). Die Energiewende in Deutschland verschafft den Erneuerbaren Energien einen ungeahnten Boom. Davon profitiert der Norden insbesondere durch die ansässige Windbranche, der es jedoch an qualifizierten Fachkräften mangelt. Als Partner der Umwelthauptstadt 2011 bietet der Elbcampus, das Kompetenzzentrum

der Handwerkskammer Hamburg, wieder die erfolgreiche Weiterbildung zum â&#x20AC;&#x17E;Servicetechniker fĂźr Windenergieanlagenâ&#x20AC;&#x153; an. Absolventen des Lehrgangs haben die Chance, in einen wachsenden Markt einzusteigen und ihre berufliche Zukunft zu sichern. Kandidaten, die technisch versiert, hĂśhentauglich, flexibel, umweltinteressiert sind und

eine Herausforderung suchen, kĂśnnen sich im Elbcampus zum Casting Windenergie bewerben.

Weiterbildung Mit dem bestandenen Test erhalten die Teilnehmer die Zulassung zur Weiterbildung. Das Casting findet am Dienstag, 16. August, um 11 Uhr im

Elbcampus, Zum Handwerkszentrum 1 in Hamburg statt. Seminarbeginn ist der 26. September. Anmeldung: Elbcampus â&#x20AC;&#x17E;Servicetechniker Windenergieanlagenâ&#x20AC;&#x153; , Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg , Telefon 040/ 359 05-777, E-Mail: windcasting@elbcampus.de , Weitere Infos gibt es auch unter www.elbcampus.de.

KLEINANZEIGEN Ă&#x153;bernehme Gartenarbeit, Zäune ziehen, Pflasterarbeiten, Hecke schneiden, Rasen mähen, Abfuhr, Rasen neu sähen, u.s.w. 1 04531-85787 Ă&#x153;bernehme Gartenarbeit, Zäune ziehen, Pflasterarbeiten, Hecke schneiden, Rasen mähen, Abfuhr, Rasen neu sähen, u.s.w. 1 04531-85787

Zuverl. Frau sucht Arbeit als Haus- Zuverl. Hausmeister, jahrelange Erfahhaltshilfe (auch kochen), Altenhilfe rung in der techn. Objektbetreuung od. Kinderbetreuung. 1 040-6025770 sucht neue Herausforderung.Mängelerfassung Wohnungsabnahmen, BegeZuverl. Hausmeister, jahrelange Erfah- hungen, Reperaturen, etc. 1 0176rung in der techn. Objektbetreuung 53015128 sucht neue Herausforderung.Mängelerfassung Wohnungsabnahmen, Begehungen, Reperaturen, etc. 1 0176'ELD MACHT NICHT GLàCKLICH 53015128 !BER ES RETTET ,EBEN %INES FàR ALLE x

XXX -0,"-&  80$)&/;&*56/(&/ %&

TM - SEITE 8 - 31/2011 - KLEINANZEIGEN/STELLENMARKT

3PENDENKONTO    q ",:    q $2+DE

AUSGABEN ONLINE LESEN ! X X X - 0 , " - &  8 0 $ ) & / ; & * 5 6 / ( & /  % &

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Trittauer MARKT - Seite 8 - 31. KW 2011

 04541 - 86 36 20 ¡ Herr Martens

Bernhardiner-HĂźndin Heidi schmust mit Bewohner Erwin Osterhoff. Foto rechts: Conny JĂźrĂ&#x; (links) und Thora Lohnau mit ihren Besuchshunden Heidi (links) und Anka. Foto: I. Lewe/hfr


SchĂśn durch den Sommer Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;

Strahlend schĂśne Augen

Haargenau richtig beraten

Die zarte Haut der Lider braucht besonderen Schutz

Ein hairvorragender Friseursalon

Seit Ăźber 50 Jahren die richtige Mode in Linau

Trittauer MARKT - Seite 9 - 31. KW 2011

Anke´s Trachtengalerie weiĂ&#x; was Kunden wĂźnschen Seit vielen Jahrzehnten schon gibt es Mode fĂźr Sie und Ihn in Linau. Das Modehaus Schumacher mit Anke´s Trachtengalerie bietet ein vielfältiges Sortiment an Braut- und Abendmoden, Trachten- und Jagdbekleidung sowie Freizeitmode fĂźr Jung und Alt. Seit je her legen Inhaber Erwin Schumacher und sein Team besonderen Wert darauf, dass sich die Kunden in seinem Haus wohl fĂźhlen und daran hat sich auch bis heute nichts geändert. Ganz im Gegenteil. Alexander Lawerenz aus Bremerhaven kommt schon zum wiederholten Mal nach Linau. Jetzt fängt der 18-jährige junge Mann eine Banklehre an und benĂśtigt die passende Kleidung dafĂźr. Bei einer KĂśrpergrĂśĂ&#x;e von 2,05 Meter ist das eine Herausforderung fĂźr den Verkäufer. â&#x20AC;&#x17E;Die Beratung und der Service hier stimmenâ&#x20AC;&#x153;, sagt Lawerenz und so wie er denken viele Kunden. â&#x20AC;&#x17E;Hier kauft man Kleidung von der Stange. Und dennoch sitzt die wie maĂ&#x;geschneidert. Ein dickes Lob an die Schneiderei im Haus. Die acht Schneiderinnen machen hier perfekte Arbeit.â&#x20AC;&#x153; So wie Ursel StĂźrmer. Sie ist eine der hoch qualifizierten Damen aus der hauseigenen Schneiderei, die dann kĂźrzen, engen, weiten und was sonst noch gemacht werden muss, um das neue KleidungsstĂźck in die richtige Form zu bringen. In gemĂźtlicher Atmosphäre bei Kaffee oder Tee werden die Kunden von den freundlichen Verkäuferinnen und Verkäufern nicht nur während der Ă&#x201E;nderungsarbeiten umfassend beraten. Der Aufenthalt im Modehaus Schumacher soll schlieĂ&#x;lich zu einem Erlebnis werden. Wer das Besondere sucht und es als selbstverständlich ansieht, dass modischer Chic vieler bekannter Marken nicht teuer sein muss, ist in Linau genau richtig. Die Qualität und das riesige An-

TM - SEITE 9 - 31/2011 - ALLGEMEIN

schweinbraten oder Grilltag, um nur einige Veranstaltungen zu nennen, natĂźrlich alle kostenlos, versteht Erwin Schumacher auch als kleines DankeschĂśn fĂźr die vielen Kunden aus Nah und Fern, die dem Haus schon seit vielen Jahren die Treue halten.

Schumacher Modehaus in Linau /%&#$",& von Gr. 36-58

H; &7>

unseren Mitarbeiterinnen

&7>

r ic h

H;

Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;

Wir gratulieren



Ba

Ett

Foto:djd/Optima/Fotolia/hfr

wird auch weniger Druck ausgeĂźbt, so dass eine unnĂśtige Reizung der zarten Augenpartie vermieden wird. Bei geschwollenen Lidern ist es zudem hilfreich, das Ă&#x2013;l von der Nasenwurzel hin zum Augenrand aufzutragen, da so der Lymphfluss angeregt wird und die Schwellung schneller abklingen kann.

Sie kĂśnnen jederzeit ohne Anmeldung hereinschauen, aber auch eine Terminvergabe nach Wunsch ist mĂśglich, ebenso wie ein Monatsabo.

A st r

a

glatt und seidenweich an. Damit sich die Wirkstoffe besser entfalten kĂśnnen, sollte Lipolid sanft eingeklopft werden. Wer sich damit nicht anfreunden kann und doch lieber reibt, benutzt am besten den Ringfinger. Seine Kuppe ist nicht nur weicher als die von Zeige- oder Mittelfinger, mit dem Ringfinger

gramm aufgenommen. SchlieĂ&#x;lich ist beim Friseur im Billetal alles â&#x20AC;&#x17E;Hauptsacheâ&#x20AC;&#x153;. Der Salon ist von Montag bis Sonnabend geĂśffnet.

id

rt c z a

fßr die langjährige gute Zusammenarbeit.

FĂ&#x153;R UNS DIE HAUPTSACHE IST

Ein perfektes Make-up.

Das freundliche Team von Friseur im Billetal heiĂ&#x;t alle Kunden herzlich willkommen.

Ve r

Deshalb muss die zarte Hautpartie behutsam geschĂźtzt und gepflegt werden, damit sie elastisch, weich und gesund bleibt. Anders als viele herkĂśmmliche Augencremes enthält beispielsweise â&#x20AC;&#x17E;Lipolidâ&#x20AC;&#x153; von Preval weder Duft- noch Farbstoffe und auch keine Konservierungsmittel oder Emulgatoren. Das in der Apotheke erhältliche Ă&#x2013;l wurde speziell fĂźr die Pflege und den Schutz der zarten Lidhaut entwickelt. Es besteht aus reinen Lipiden und enthält daneben hochwertige Isoparaffine natĂźrlichen Ursprungs, kalt gepresstes Ă&#x2013;l des Jojobastrauchs und MeadowfoamĂ&#x2013;l. Diese Inhaltsstoffe regulieren die natĂźrliche Feuchtigkeit der Haut und machen das Ă&#x2013;l fĂźr die empfindliche und trockene Lidpartie besonders verträglich. Morgens bei der Gesichtspflege und abends nach dem Abschminken einfach einen Tropfen auf die Fingerkuppe geben und das Ă&#x2013;l behutsam auf dem Augenlid verteilen. Schon fĂźhlt sich die Lidhaut angenehm

Beim Friseur im Billetal stehen die Kunden im Mittelpunkt - von dem Augenblick, in dem sie den Salon in der Hebbelstrasse 1 in Trittau betreten, bis zu dem Moment, in dem sie das Geschäft mit einem zufriedenen Lächeln wieder verlassen. Sie kĂśnnen sich von Ursula Lemke, Vera Bartczak, Astrid Ettrich, Petra Pancke und Annika Otte verwĂśhnen lassen. Dabei kĂśnnen sie sich mit einem freundlichen Team Ăźber Trends und Neuheiten austauschen und in der kreativen Atmosphäre des Salons eine Tasse Kaffee oder ein Glas Mineralwasser genieĂ&#x;en. Beim Friseur im Billetal, der seit 23 Jahren in Trittau ansässig ist, soll sich der Kunde rundum wohlfĂźhlen - und das bei jedem Besuch aufs Neue. Ob mehr Glanz, mehr FĂźlle und Volumen oder ein ganz individuelles Pflegeprogramm, fĂźr jeden Wunsch haben die kompetenten Damen garantiert das richtige Produkt in ihrem Sortiment. Seit vielen Jahren arbeiten sie erfolgreich mit der Firma Wella zusammen. Die Kundenzufriedenheit spricht Bände. Damit auch kĂźnftig kein Wunsch offen bleibt, wurde die exklusive Serie der Firma Glynt neu ins Pflegepro-

â&#x20AC;ŚWEIL IHR GUTES AUSSEHEN

(djd/pt). Zum schĂśnen Outfit gehĂśrt fĂźr die meisten Frauen ein perfektes Make-up. Doch gerade das Schminken und Abschminken der Augen ist auf Dauer strapaziĂśs fĂźr die Lider, denn rund um die Augen ist die Haut besonders dĂźnn und empfindlich. ParfĂźms, Farbstoffe, Tenside und LĂśsungsmittel in Lidschatten, Reinigungslotionen und Augen-Make-up-Entferner entfetten die Lidhaut und kĂśnnen Irritationen, Kontaktallergien, RĂśtungen oder Schwellungen hervorrufen.

k

Billetal J 22946 Trittau Tel. 04154-81434 Mo-Fr 8-18 Uhr J Sa 8-13 Uhr

Ihre Mediaberatung fĂźr Trittau:

Anja Paulsen

04102 - 51 64 27 J e-Mail: a.paulsen@markt-vor-ort.de

<Â&#x20AC;PHVKIG/QFG CWU.KPCW

Ankes Trachtengalerie Landhaus- und Trachtenmode 36-56 Jagdkleidung-Barbour

/))&#$",& Ăźber 90 GrĂśĂ&#x;en /),+,&&%' Gr. 34-56

88

+#

Ursel StĂźrmer und Kunde Alexander Lawerenz bei der Anprobe im Linauer Modehaus von Erwin Schumacher. gebot auf mehr als 1500 Quadratmetern Ăźber zwei Etagen sprechen fĂźr sich und sind einzigartig in der Region. Von Gr. 36 - 54 gibt es im Hause Schumacher alles, was das Herz begehrt. â&#x20AC;&#x17E;Geht nicht gibtâ&#x20AC;&#x2122;s nichtâ&#x20AC;&#x153;, lautet das Motto, denn im Modehaus Linau ist der Kunde KĂśnig. Und damit sich die Kundschaft auch wohl fĂźhlt, hat Inhaber Erwin

Schumacher in der letzten Zeit ein wenig umgebaut. So ist die Herrenabteilung noch grĂśĂ&#x;er, noch Ăźbersichtlicher geworden, ohne dass das Flair des Hauses davon beeinträchtigt wurde. Mehrmals im Jahr bittet der umtriebige Firmenchef zu verschiedensten Veranstaltungen in seinem Modehaus. Matjesessen, FrĂźhstĂźcksbuffet oder Wild-

Wilvorst  "&,")"++, ,(+*+)0 $    1&,& *."+& ') !) !) ---&#*+)!+& $)"

&.2 ,& %'#"& *

 

Eigene professionelle Ă&#x201E;nderungsschneiderei! Wie MaĂ&#x;anfertigungen sagen die Kunden!

Der Kaffee ist heiĂ&#x; und frisch! Wir freuen uns auf Sie!

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


LÜTJENSEE AKTUELL

10

TRITTAUER MARKT NR.31 - MITTWOCH, 3. AUGUST 2011

Meditation für Skeptiker Vortrag von Dr. Ulrich Ott Stormarn (am/le). Das Projekt Spiritualität des EvangelischLutherischen Kirchenkreises Hamburg-Ost lädt am Mittwoch, 17. August, um 19 Uhr zu einem Abend mit Vortrag und Gespräch zum Thema „Meditation auf dem Prüfstand der Neurowissenschaften“ ein. Den Vortrag hält der Psychologe und Meditationsforscher Dr. Ulrich Ott von der Universität Gießen. In den vergangenen zehn Jahren hat die Erforschung der Meditation wesentliche Fortschritte gemacht. Im Zusammenhang mit verschiedenen Meditationstechniken werden faszinierende Einblicke in Aktivität und Struktur des Gehirns eröffnet. Zugleich wird das Potenzial der Meditation zur Gesunderhaltung und geistlichen Vertiefung aufgezeigt. Dr. Ulrich Ott wird in seinem Vortrag im Projekt Spiritualität die Ergebnisse seiner Forschungen vorstellen und lädt die Teilnehmer anschließend zum Gespräch ein. Die Veranstaltung findet im Kirchenkreisgebäude, Rockenhof 1 (U1, Station Volksdorf), statt. Der Eintritt kostet zehn Euro. Es ist eine schriftliche Anmeldung per Fax:

Ferienspaßprogramm lässt keine Langeweile aufkommen Lütjensee/Großensee (fpo). Das Sommerwetter hält in diesem Jahr viel Abwechslung für uns bereit. Doch die Sommerferien lassen sich die Kinder trotzdem nicht verderben. Besonders die Kinder in Großensee und Lütjensee haben gut lachen. Für alle Kinder und Jugendliche im Alter zwischen fünf und dreizehn Jahren wurde von den Gemeindevertretern Ursula RuhfautIwan (BfG, Großensee) und Heiko Röttinger (Vorsitzender des Sport-, Kultur- und Umweltausschusses, Lütjensee) wieder ein umfangreiches Ferienangebot zusammen gestellt.

Bildgebende Verfahren machen heute sichtbar, was im Gehirn geschieht, wenn Personen ihren Geist meditativ schulen, körperliche Empfindungen achtsam wahrnehmen oder Mitgefühl für andere kultivieren. Foto:BilderBox/hfr 040/ 51 90 00-899 oder per EMail: spirit@kirche-hamburg -ost.de ist erforderlich. Weitere Details und alle Veranstaltungen sind im Internet unter www. projektspiritualitaet.de zu finden.

Amtliche Bekanntmachung des Amtes Trittau Antrag auf Erteilung einer wasserrechtlichen Bewilligung zur Grundwasserentnahme für das Wasserwerk Großensee Antragsteller: Hamburger Wasserwerke GmbH, Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg - Öffentliche Auslegung durch das Amt Trittau Die Hamburger Wasserwerke beantragen gemäß §§ 2 und 8 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) i.V.m. den §§ 11 und 119 Landeswassergesetz des Landes Schleswig-Holstein (LWG) die Bewilligung zur Grundwasserentnahme für das Wasserwerk „Großensee“ zum Zwecke der öffentlichen Trinkwasserversorgung aus den folgenden Brunnen mit einer Gesamtentnahmemenge von maximal 5.500.000 m³/Jahr und 24.000 m3/Tag: Bezeichnung Brunnen 1A Brunnen 2A Brunnen 3A Brunnen 4A Brunnen 5A Brunnen 6 Brunnen 7 Brunnen 8 Brunnen 9 Brunnen 10

Kinder toben sich beim Fußball richtig aus

Gemarkung Trittau Großensee Trittau Trittau Trittau Lütjensee Trittau Trittau Trittau Trittau

Flur 3 2 1 15 15 7 15 15 15 2

Flurstück 3/2 33/3 1/2 1/8 1/8 136/46 1/8 1/8 1/8 2/2

Die Antragsunterlagen liegen in der Zeit

vom 08.08.2011 bis 07.09.2011 im Amt Trittau während der Sprechzeiten zur Einsicht aus. Eine vorherige telefonische Terminvereinbarung zur Einsichtnahme wird empfohlen. Einwendungen gegen das Vorhaben können während der Auslegungsfrist und bis zu vier Wochen danach (Einwendungsfrist) spätestens bis zum 07.10.2011 beim Amt Trittau, Europaplatz 5, 22946 Trittau, schriftlich oder zur Niederschrift erhoben werden. Es wird darauf hingewiesen, 1. dass nach Ablauf der Einwendungsfrist alle Einwendungen ausgeschlossen sind, die nicht auf besonderen privatrechtlichen Titel beruhen. 2. dass nach Ablauf der Einwendungsfrist eingehende neue Anträge auf Erteilung einer gehobenen Erlaubnis oder Bewilligung in demselben Verfahren nicht berücksichtigt werden (§ 122 Satz 3 Landeswassergesetz – LWG). 3. dass nach Ablauf der Einwendungsfrist erhobene Einwendungen wegen nachteiliger Wirkungen nur in einer nachträglichen Entscheidung berücksichtigt werden können, wenn der Betroffene die nachteiligen Wirkungen während des Verfahrens nicht voraussehen konnte (§ 10 Abs. 2 Wasserhaushaltsgesetz – WHG). 4. dass wegen nachteiliger Wirkungen einer erlaubten oder bewilligten Benutzung gegen die Inhaberin oder den Inhaber der gehobenen Erlaubnis oder Bewilligung nur vertragliche Ansprüche geltend gemacht werden können (§ 11 WHG).

Da fiel den Kindern die Auswahl sicher nicht leicht. Unter dem Motto „Spaß am Fußball“ ging es am vergangenen Freitag in den Sportpark Großensee. Vierzehn Kinder hatten einen Nachmittag lang den großen Rasen ganz für sich. Theo Grünwald, Thorsten Görlitz, Lars Engel und Hans-Jürgen Reissberg brachten den fußballbegeisterten Kids ein buntes Programm rund um den Lederball mit, das bei allen gut ankam.

Kleine Dehnübungen Nach Spielen zum Warmmachen und kleinen Dehnübungen ging es gleich um Fußballtechnik mit Praktik. Am meisten Spaß hatten die Kinder an den anschließenden kurzen Spielen. Alle wollten Torkönig werden, doch nur eine konnte Torkönigin wer-

Ein Mädchen und dreizehn Jungen tobten sich auf dem Fußballplatz aus. Theo Grünwald (Mitte) hatte ein kleines Trainingsprogramm zusammen gestellt, in dem Spiel und Spaß nicht zu kurz kam. Foto:F.Pöhlsen den. „Es ist leider nur ein Mädchen erschienen.“ meinte Theo Grünwald. „Eigentlich hatten wir mit mehr gerech-

Viele Aktionen in Schleswig-Holstein und bundesweit Schleswig-Holstein (am/le). Das Handwerk feiert am Sonnabend, 3. September, erstmals den bundesweiten Tag des Handwerks. Der Tag wird ganz im Zeichen des deutschen Handwerks stehen und die Leistungen und die Bedeutung des gesamten Wirtschaftsbereiches würdigen. Eine Vielzahl von Aktionen auf nationaler und regionaler Ebene wird dabei deutlich machen, dass das moderne Leben ohne das Handwerk nicht vorstellbar ist. Jeder Mensch greift tagtäglich auf ungezählte Leistungen des Handwerks zurück. Ob morgens in der Dusche, am Frühstückstisch, auf dem Weg zur Arbeit, bei Freizeitaktivitäten und selbst beim Schlafen. Dafür erbringen fast fünf Millionen Handwerker in rund einer Million Betrieben täglich Höchstleistungen. Grund genug, das zu würdigen und zu feiern. Und genau das wird das Handwerk am Sonnabend, 3. September, beim ersten bundesweiten Tag des Handwerks tun. Unter dem Motto „Deutschland ist handgemacht“ werden Handwerksorganisationen und -betriebe landauf landab die

Selbstverständlich werden Männer und Frauen beim ersten Tag des Handwerks angesprochen. Fotos:BilderBox/hfr

Fortschrittlichkeit, Vielfalt und Kreativität des Wirtschaftsbereiches unterstreichen. Der Tag des Handwerks wird verdeutlichen, „dass unser modernes Leben ohne

Bei dem geplanten Vorhaben handelt es sich um ein Vorhaben nach Nummer 13.3.2 der Anlage 1 (Liste der „UVP-pflichtigen Vorhaben“) des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) i.V.m. Nummer 1.3 der Anlage 1 des Landesgesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung SchleswigHolstein (LUVPG), für das eine standortbezogene Vorprüfung des Einzelfalles vorgeschrieben ist. Diese Prüfung hat die untere Wasserbehörde des Kreises Stormarn am 15.02.2010 mit dem Ergebnis, dass eine Umweltverträglichkeitsprüfung nicht erforderlich ist, durchgeführt.

Amt Trittau, Der Amtsvorsteher Fachbereich Bauen und Umwelt für den Kreis Stormarn Fachdienst Abfall, Boden und Grundwasserschutz - Untere Wasserbehörde Az.: 653-10-022/1 Ansprechpartner/in: Frau Jonas und Herr Freitag Fachbereich Bauen und Umwelt, Zimmer 19, Tel.: 04154 / 8079-66

TM - SEITE 10 - 31/2011 - LÜTJENSEE AKTUELL

Gute, bezahlbare Handwerker sind immer gefragt. Foto:Globuspress/hfr

das Handwerk nicht denkbar ist“, so Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH). Bereits am Freitag, 2. September, wird in Berlin der offizielle Startschuss zum Tag des Handwerks fallen. Bei einer zentralen Pressekonferenz wird Handwerkspräsident Kentzler die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung des Handwerks, der Wirtschaftsmacht von nebenan, für Deutschland aufzeigen. Das ganze Wochenende wird im Zentrum der Hauptstadt zudem eine rund 400 Quadratmeter große Ausstellung auf anschauliche und aufsehenerregende Weise die Fülle der mehr als 130 handwerklichen Berufe erfahrbar machen. Insbesondere jungen Menschen will die Ausstellung vor Augen führen, dass das Handwerk vielfältige Möglichkeiten und ausgezeichnete Karriereperspektiven bietet. Bundesweit werden dem Handwerk außerdem Plakatmotive, Anzeigen in Zeitungen sowie informative wie unterhaltsame Spots in Fernsehen und Radio die verdiente Aufmerksamkeit garantieren. Und auch im Internet wird der Tag des

Handwerks begangen und gefeiert. Neben der Größe und Vielfalt zeichnet sich das Handwerk vor allem dadurch aus, dass es wie kein anderer Wirtschaftsbereich in den Regionen verankert ist. Deswegen wird der Tag des Handwerks am 3. September in allen Regionen Deutschlands gefeiert. Schleswig-Holstein weit und im gesamten Kammerbezirk finden öffentlichkeitswirksame Aktionen statt. So laden die Kreishandwerkerschaften zu ganztägigen Veranstaltungen unter anderem in die Kieler Innenstadt und nach Lübeck-Blankensee ein; das Handwerk wird mit Ständen auf Wochenmärkten präsent sein und auch per Werbeflugzeug mit einem Banner der Imagekampagne. „Die Ideen zum Tag des Handwerks sind so vielfältig wie das Handwerk selbst“, zeigt sich auch Horst Kruse, Präsident der Handwerkskammer Lübeck, begeistert. Was zum Tag des Handwerks alles geboten wird, darüber informieren die Handwerkskammer Lübeck sowie die Kreishandwerkerschaften. Informationen im Internet: ww w.hwk-luebeck.de/kampagne /tag-des-handwerks/aktione n-in-regionen.html.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Trittauer MARKT - Seite 10 - 31. KW 2011

Trittau, den 26.07.2011

07.00 bis 12.30 Uhr Dienstag 08.30 bis 12.30 Uhr, 15.00 bis 17.00 Uhr Donnerstag 15.00 bis 18.30 Uhr Freitag 08.30 bis 12.30 Uhr und nach Vereinbarung

so richtig zum Austoben, da gibt es keine Langeweile. Und zum Abschluss gab es noch Pommes und Brause für alle.

Der erste „Tag des Handwerks“

Wer fristgerecht Einwendungen erhebt, wird vom Termin der mündlichen Verhandlung über Antrag und Einwendungen (Erörterungstermin) benachrichtigt. Sind mehr als 300 Benachrichtigungen oder Zustellungen vorzunehmen, können die Personen, die Einwendungen erhoben haben, vom Erörterungstermin und von der Entscheidung über die Einwendungen durch amtliche Bekanntmachung benachrichtigt werden. Bei Ausbleiben eines Beteiligten kann auch ohne ihn erörtert und entschieden werden.

Geschäftszeiten: Montag

net. Denn Fußball macht schließlich allen Spaß.“ Das war den Kids deutlich anzusehen. Ein Fußballnachmittag


SANDESNEBEN AKTUELL

TRITTAUER MARKT NR.31 - MITTWOCH, 3. AUGUST 2011

180 Autofahrer zu schnell unterwegs Polizei ist fleißig: 500 Anzeigen und elf Fahrverbote Sandesneben/Wentorf-AS (jb). Erschreckende Ergebnisse bei drei Geschwindigkeitskontrollen im Wentorfer Ortsteil Bullenhorst im Amt Sandesneben-Nusse. Mehr als 500 Anzeigen und elf Fahrverbote verzeichneten die Beamten des technischen Trupps des Polizeiautobahnbezirksreviers in Ratzeburg.

Die Staatskassen sind leer, die lustigen Rotlichter helfen diese wieder zu füllen. Bitte recht freundlich. Fotos:J.Burmester trolle nennen wir das“, sagt Polizeioberkommissar Armin Balowski, der an allen drei Tagen vor Ort war. Doch das Ergebnis der neuerlichen Messung in der Zeit von 15.30 Uhr bis 20 Uhr war wieder ernüchternd. Genau 1.130 Fahrzeuge passierten die Messstelle. Dieses Mal 180 Fahrer zu schnell unterwegs. Einer von ihnen wird für vier Wochen seinen Führerschein abgeben müssen Gesternwar der Messtrupp nun zum dritten Mal innerhalb weniger Tage dort . Um 05.50 Uhr stand die Messanlage und bereits kurz nach 06 Uhr in der Frühe rauschten die ersten Fahrer mit 104 und 101 Kilometer pro Stunde durch die Lichtschranke. Von den 1.100 Fahrzeugen waren gestern wieder 180 teilweise deutlich zu schnell unterwegs. Insgesamt sechs Fahrer müssen demnächst mindestens vier Wochen zu Fuß gehen, bekommen mindestens drei Punkte im Verkehrszentralregister in Flensburg und müssen obendrauf noch ein Bußgeld von mindestens 100 Euro zahlen. „DiesesErgebnis ist erschreckend und liegt deutlich über der „normalen“ Beanstandungsquote von um die Ein Blick auf die Monitoroberfläche im getarnten Polizeiwa- zehn Prozent“, sagt Polizeisprecher Andreas Dirscherl. gen. Mehr als 500 Anzeigen und 11 Fahrverbote verzeichneten die Beamten des technischen Trupps des Polizeiautobahnbezirksreviers in Ratzeburg. Bereitsam Donnerstag in der vergangenen Woche bauten die Beamten an der Landesstraße 92 ihre Messstelle auf. In der Zeit von 7 bis 12 Uhr zählte die Anlage 850 Fahrzeuge in beiden Richtungen.

Davon waren 145 Autofahrer zu schnell unterwegs. Der Spitzenreiter wurde mit 97 km/h gemessen, erlaubt ist Tempo 50. Insgesamt fünf Fahrer müssen demnächst einen Monat zu Fuß gehen. Sie waren mehr als 30 km/h zu schnell. Nureinen Tag später waren die Beamten an der gleichen Stelle wieder zum Messen da. „Lernerfolgskon-

11

Bei Buhck starten die Azubis einen Tag später Berufliche Perspektive in der Region Wentorf(tm/cb). Am Dienstag, den 2. August 2011, war es soweit: Elf neue Auszubildende hatten ihren ersten Arbeitstag bei der Buhck Gruppe. Auch wenn der Ausbildungsvertrag offiziell auf den 1. August datiert ist, begann der Ernst des Lebens für die Buhck-Azubis einen Tag später. Der Grund: Eine alte hanseatische Tradition besagt, dass ein an einem Montag angetretenes Arbeitsverhältnis nicht von Bestand ist. Begrüßt wurden die Azubis auf dem Gelände des Wentorfer Standortes von Thomas Buhck, einem der beiden geschäftsführenden Gesellschafter des Unternehmens: „Die Buhck Gruppe setzt seit vielen Jahren auf die Ausbildung des eigenen Nachwuchses. Wir möchten jungen Menschen eine berufliche Perspektive geben. So stärken wir die wirtschaftliche Zukunft der Region und den nachhal- Thomas Buhck, geschäftsführender Gesellschafter der Buhck tigen Erfolg unseres 112-jäh- Gruppe (links), und Antje Wilhelm, Personalentwicklung (2. rigen von rechts), begrüßen die neuen Auszubildenden. Foto:hfr Familienunternehmens.“ Einführung ins Berufsleben Mit BWL studieren wird. Neben Gruppe gehört zu den größten in den elf neuen Azubis beschäf- Thomas Buhck waren zahlrei- Umweltdienstleistern tigt die Buhck Gruppe nun- che Azubis aus dem zweiten Norddeutschland. Mit über mehr 27 Auszubildende und und dritten Lehrjahr nach 500 Mitarbeitern erwirtschafzwei Trainees. Die Ausbil- Wentorf gekommen, um den tete sie im Jahr 2010 einen dungsberufe sind vielseitig – Neuen die einzelnen Standor- Umsatz von rund 85 Millionen verschiedene kaufmännische te der Unternehmensgruppe Euro. Die Gruppe ist in den Ausbildungen werden ebenso vorzustellen und ein wenig Geschäftsfeldern Abfallverangeboten wie gewerblich- aus dem Nähkästchen zu wertung (75 Prozent Umsatztechnische Berufe. 2011 be- plaudern. Auf diese Weise anteil), Rohr- und Kanalserginnen Azubis in den Berufen konnten erste Kontakte ge- vice (15 Prozent UmsatzanBürokaufmann/-frau, Be- knüpft werden. Seinen Ab- teil) und Baustoffhandel (zehn rufskraftfahrer, Fachkraft für schluss fand der Einführungs- Prozent Umsatzanteil) aktiv. Rohr-, Kanal- und Industrie- tag am Nachmittag in einer Ihre 21 Unternehmen verteiservice sowie Fachkraft für Feedbackrunde. „Nach den len sich auf elf Standorte in Schleswig-HolKreislauf- und Abfallwirt- vielen Eindrücken, neuen Ge- Hamburg, schaft. Zudem wird in diesem sichtern und Informationen stein und Niedersachsen. Der Jahr erstmals ein Elektroni- bin ich erst einmal erschöpft – Hauptsitz befindet sich in ker für Geräte und Systeme aber der heutige Tag war ein Wentorf bei Hamburg. Die seine Ausbildung bei Buhck toller Einstieg in das Berufs- Brüder Dr. Henner Buhck und beginnen. Am 1. Oktober 2011 leben“, erzählt Jan-Hendrik Thomas Buhck leiten das 1899 kommt darüber hinaus ein Woit, Auszubildender zur in Hamburg-Bergedorf ge„Bachelor of Arts“ hinzu, der Fachkraft für Kreislauf- und gründete Familienunternehbei der men bereits in der vierten an der Hamburg School of Abfallwirtschaft Business Administration Buhck Gruppe. Die Buhck Generation.

%"4 (&46/%)&*54."(";*/ 

"6(6454&15&.#&30,50#&3

6/#&;")-#"3&

BALD WIEDER DA!

ORV .RVWHQ  ]XP Q PH 0LWQHK

Die August/September/Oktober Ausgabe

Die Sieger des Sandesnebener Luftballonwettbewerbs stehen fest

Trittauer MARKT - Seite 11 - 31. KW 2011

135 Kilometer war der weiteste Flug Sandesneben (tm/cb). Viele Kinder aus Sandesneben und Umgebung haben auch in diesem Jahr beim Kinderfest in Sandesneben am 30. Mai in mitgespielt und am Luftballonweitflugwettbewerb teilgenommen. Laut Organisatoren sah es ganz toll aus, als circa 270 Ballons gleichzeitig in die Höhe stiegen. Nach zweimonatiger Wartezeit konnten die Veranstalter nun den Gewinnern gratulieren. Den weitesten Flug legte der Ballon von Timo Abrill zurück. Es waren 135 Kilometer. Dicht gefolgt von Remke Maschmann, Arne Schneider und Eric Schulz. Die vier Gewinner erhielten einen Gutschein zum Einkaufen bei Spielwaren Osterhoff. Der Kulturausschuss der Gemeinde Sandesneben: „Herz-

Schwerpunktthema Hören und Sehen Das Gesundheitsmagazin finden Sie bei vielen … … Zahnärzten | Ärzten | Kliniken | Schönheitschirurgen | Apotheken | Drogerieketten | Heilpraktikern | Schwimmbädern | Fitnessstudios | Krankenhäusern Augenärzten | Tageskliniken | Sanitätshäusern | Saunen | Schönheitsfarmen Krankenkassen | Reformhäusern | Yoga- / Tai Chi-Schulen | Fahrradläden Versicherungen | Optikern | Hörgeräteakustikern | Physiotherapeuten Spezialkliniken | Badlieferanten | Blutspendediensten | Kinderärzten / -kliniken | Seniorenheimen | Bioläden | Ergotherapeuten

Eine Urkunde gab es auch noch. lichen Glückwunsch und bis zum nächsten Jahr beim Kinderfest in Sandesneben. Bedanken möchten wir uns bei

TM - SEITE 11 - 31/2011 - SANDESNEBEN AKTUELL

Foto:hfr

allen Helfern und Helferinnen, die mit viel Engagement dieses Fest möglich machten.“

Unter www.lokale-wochenzeitungen.de finden Sie alle Auslegestellen, auch die in Ihrer Nähe.

… wir sehen uns!

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


12

AKTUELLES

TRITTAUER MARKT NR.31 - MITTWOCH, 3. AUGUST 2011

Die Kirche im Dorf lassen

Es gilt: Moderatorin Vèrena Pßschel muss schweben

DGB und ver.di zur Bäderregelung

Stadtwette des NDR dreht sich um 1.100 Luftballons Ahrensburg (ve). Die Sommertour 2011 der NDR 1 Welle Nord und des Schleswig-Holstein Magazins ist am Sonnabend, 6. August, in Ahrensburg auf der Schlossinsel zu Gast - zum Wetten. Nun hat der NDR das Geheimnis gelĂźftet und bekannt gegeben, um was gewettet wird. Im Mittelpunkt der Stadtwette am Sonnabend, 6. August, steht das Ahrensburger Schloss. Im 16. Jahrhundert errichtet, ist das weiĂ&#x;-leuchtende Wasserschloss heute eine der schĂśnsten SehenswĂźrdigkeiten Schleswig- Holsteins. Eine Braut kann sich dort wie eine Prinzessin fĂźhlen, denn im Renaissanceschloss kann auch geheiratet werden. Sie schwebt so zusagen bildlich im siebten Himmel - die Stadtwette mĂśchte Moderatorin Vèrena PĂźschel ganz wortwĂśrtlich in den siebten Himmel befĂśrdern. Um die Wette zu gewinnen, ist neben Schnelligkeit auch jede Menge Koordination gefragt. Die NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin wetten mit den BĂźrgerinnen und BĂźrgern von Ahrensburg, dass sie es nicht schaffen, innerhalb von 20 Minuten Vèrena PĂźschel, die auf einem â&#x20AC;&#x17E;Thronâ&#x20AC;&#x153; sitzt, durch gasgefĂźllte Luftballons zum Schweben zu bringen. Laut der bekannten â&#x20AC;&#x17E;Sendung mit der Mausâ&#x20AC;&#x153;, benĂśtigt man einen heliumgefĂźllten Luftballon, um 42 Gramm zum Schweben zu bringen. FĂźr 50 Kilogramm Lebendgewicht PĂźschel wĂźrden also rund 1.100 Luftballons benĂśtigt. Klar: Da wird jede Ahrensburger Hand zur Mithilfe benĂśtigt. Wenn die NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin die Wette verlieren, mĂźssen Vèrena PĂźschel (Moderatorin der Sendung Schleswig-Holstein ab 18

Neben Verena PĂźschel (Foto) wird Jan Bastick, Moderator des Nachmittags auf der NDR 1 Welle Nord die Veranstaltung in Ahrensburg moderieren. Fotos:NDR/hfr Uhr) und NDR 1 Welle Nord â&#x20AC;&#x201C; Moderator Jan Bastick, verkleidet als Braut und Bräutigam, auf der BĂźhne den Hochzeitswalzer tanzen. Begleitet werden sie dabei vom Ahrensburger BĂźrgermeister Michael Sarach auf der E-Gitarre. Wenn die Stadt die Wette verliert, wird der BĂźrgermeister einen Song gemeinsam mit der

Band â&#x20AC;&#x17E;Just For Funâ&#x20AC;&#x153; spielen, die an diesem Abend auch auf der Sommertour-BĂźhne auftreten wird. Die Ahrensburger Stadtwette wird am Sonnabend live zwischen 19.30 und 20 Uhr im Schleswig-Holstein Magazin des NDR Fernsehens gezeigt. Die Besucher der Sommertour 2011 der NDR 1 Welle Nord

und des Schleswig-Holstein Magazins kĂśnnen durch die neueste Technik des NDR die Live-Schalten und auch die laufende Sendung auf der groĂ&#x;en Videowand neben der NDR BĂźhne mit verfolgen. Auf der NDR 1 Welle Nord wird im laufenden Programm live Ăźber die Wette und die gesamte Veranstaltung berichtet.

Schleswig-Holstein (am/le). Aus Sicht des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) werden mit der von Wolfgang Kubicki (Fraktionsvorsitzender der FDP) angeheizten Debatte zur Bäderregelung in SchleswigHolstein unnĂśtig Ă&#x201E;ngste und Sorgen geschĂźrt. Offensichtlich sei die Rechtslage nicht allen Beteiligten klar: Bereits im Jahr 2009 habe das Bundesverfassungsgericht im Zusammenhang mit der Berliner LadenĂśffnungsgesetzgebung klare Entscheidungen zu Ă&#x2013;ffnungen an Sonntagen im Handel gefällt. Diese wurden auch durch das Oberverwaltungsgericht in Greifswald im Zusammenhang mit der Bäderregelung in MecklenburgVorpommern bestätigt. Dabei gehe es insbesondere um das Regel-Ausnahmeverhältnis, welches bei der SonntagsĂśffnung berĂźcksichtigt werden mĂźsse. Seit Monaten hätten sich die Vertreter der Kirchen in Schleswig-Holstein um eine einvernehmliche Regelung bemĂźht. Dies sei offensichtlich gescheitert. Es gehe um grundlegende Rechte in der Gesellschaft - wie zum Beispiel um den Schutz des Sonntages und der Familie. â&#x20AC;&#x17E;Der gesellschaftliche Biorhythmus darf nicht fĂźr bloĂ&#x;e kommerzielle Interessen aus den Fugen geraten. Das hat das Bundesverfassungsgericht abschlieĂ&#x;end geurteiltâ&#x20AC;&#x153;, betonte Ingo SchlĂźter, DGBVize im Norden. â&#x20AC;&#x17E;Weder die

Die Debatte um die Ă&#x2013;ffnungszeiten an Sonntagen erhitzt Foto:hfr die GemĂźter. Gewerkschaften noch die Kirchen sind gegen eine vernĂźnftige Bäderregelung, die auf dem Boden der Verfassung stehtâ&#x20AC;&#x153;, unterstreicht die stellvertretende Landesleiterin von ver.di Nord, Conny TĂśpfer. â&#x20AC;&#x17E;Belastbare Zahlen fĂźr den von Wolfgang Kubicki ausgerufenen Personalabbau konnten bisher in allen Diskussionen nicht vorgelegt werden.â&#x20AC;&#x153; Konfrontation und Spekulation seien der falsche Weg, um einen Kompromiss in der Bäderregelung zu finden.

 ĂľNPOBUMJDI  %))#BE0MEFTMPF

N8GM N(SETU &STUCF[VH [VN .*&5,"6'0)/&&*(&/,

*OGP XXXSFBMĂŞOBO[OPSEEF

Bargteheide, 980,- â&#x201A;Ź/mtl., Stadthaus, 5 Zi., 120 m2, Grdst. 350 m2, Solar, EBK, KfW-70 etc. zum 15.11. MIETKAUF OHNE EIGENKAPITAL

Tel. 0451/296 90 90 www.real-finanz-nord.de

                   !"                 

Ihre Redaktion fĂźr Trittau:

Christian Behrendt

04102 - 51 64 32 J c.behrendt@markt-vor-ort.de

'BDIMFVUF FNQGFIMFO TJDI Die Stadt Ahrensburg hofft auf viele Besucher. Bellini (Foto oben), Just For Fun und die Spider Murphy Gang heizen musikalisch ein.

Von FlĂźgelschlag und Stacheldraht

Arbeitskleidung POGGENSEE

KĂźchen und Parkett

BERUFSKLEIDUNG KĂ&#x153;CHEN- UND PARKETTWELT

Das Fachgeschäft mit Auswahl, NUSSE, Tel. 04543-80820, Fax Sicherheitsschuhe, Imagekleidung,   1MBOVOH t #FSBUVOH t Elmenhorster Str. 4, Bargfeld- Service, Gewerbegebiet Nusse Stegen, Tel. 04532 / 4115 Am Ende stehen sie ihrem www.poggensee-bargfeld.de Markisen, Rollläden Schicksal allein gegenĂźber. Der Autor Arno Surminski SCHMIDT & JAHN - RollDachdeckerei wurde 1934 in OstpreuĂ&#x;en geladenbau, Markisen, Garagenboren, wuchs als FlĂźchtlings- DACHDECKEREI BENNER GMBH tore, Ă&#x153;berdachungen, Rollkind in Trittau auf. Bekannt Bedachungen - Abdichtungen - ladenneubaukästen, Ahrenswurde er mit vielen Erzählun- Fassaden - Bauklempnerei, Hauptstr. burg, LĂźbecker StraĂ&#x;e, Tel. 59a, 22962 Siek, Tel. 04107/7688 gen und Romanen, die sich 0 41 02/ 4 12 34 meist mit dem Schicksal der od. 04102/1659, Fax 04107/7121 Vertriebenen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten Glaserei UmzĂźge und ihren BemĂźhungen, im Nachkriegsdeutschland FuĂ&#x; GLASEREI T. SCHILBACH - Andreas Beier - UmzĂźge - Entzu fassen, auseinander setzen. alle Glasarbeiten - NOTDIENST rĂźmpelungen - HaushaltsaufDer vielfach ausgezeichnete â&#x20AC;&#x201C; 04536-8571, 23898 lĂśsungen, schnell - preiswert Schriftsteller lebt und arbei- Sandes-neben, www.glaserei- gut, Tel. 0177/3197585 tet in Hamburg. Die vom Kul- schilbach- sandesneben.de www.Beier-Profitransporte.de turkreis WalddĂśrfer veranstaltete Lesung am Mittwoch, 31. August, beginnt um 19.30 Uhr in der Ohlendorffâ&#x20AC;&#x2122;schen Villa, Im Alten Dorfe 28. Karten zum Preis von 15 Euro â&#x20AC;&#x201C; Kulturkreismitglieder und Jugendliche ermäĂ&#x;igt 13,50 â&#x20AC;&#x201C; gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Ida von Behr, Restkarten an der Abendkasse.

Autorenlesung mit Arno Surminski: â&#x20AC;&#x17E;Die Vogelwelt von Auschwitzâ&#x20AC;&#x153;

TM - SEITE 12 - 31/2011 - AKTUELLES

Der in Hamburg lebende Schriftsteller Arno Surminksi (links) kommt am 31. August in die Villa Ohlendorff und liest aus seiner Novelle â&#x20AC;&#x17E;Die Vogelwelt von Auschwitzâ&#x20AC;&#x153;. Foto: A. Surminski/hfr ling. Sie verbindet, dass sie einander nĂźtzlich sein kĂśnnen. Der ehemalige Kunststudent Marek kann dem Ornithologen Grote bei seinen vogelkundlichen Untersuchungen behilflich sein, indem er

Skizzen anfertigt. Der Bewacher Grote kann Marek vor dem Schlimmsten schĂźtzen. Als Menschen kĂśnnen sie sich nie nahe kommen. Zu viel steht zwischen ihnen: Macht, Ohnmacht, Schuld, SĂźhne.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Trittauer MARKT - Seite 12 - 31. KW 2011

Volksdorf (an). Während des Zweiten Weltkriegs erschien in einer wissenschaftlichen Zeitschrift in Wien ein Aufsatz mit dem Titel â&#x20AC;&#x17E;Beobachtungen Ăźber die Vogelwelt von Auschwitzâ&#x20AC;&#x153;. Der Autor, ein Biologe, hatte als SS-Wachmann im KZ Auschwitz von 1940 bis Ende 1941 Dienst geleistet und dort die Vogelfauna erforscht, um darĂźber eine wissenschaftliche Arbeit zu schreiben. Auf dieser Tatsache fuĂ&#x;end erdachte der Hamburger Schriftsteller Arno Surminski Personen sowie deren Gedanken und Träume, und verfasste daraus die 190-seitige Novelle â&#x20AC;&#x17E;Die Vogelwelt von Auschwitzâ&#x20AC;&#x153;, aus der er am 31. August in der Villa Ohlendorff vorlesen wird. Zwei Männer begegnen sich in der HĂślle. Sie kĂśnnten unterschiedlicher nicht sein: Der eine, Hans Grote, ist abkommandierter SSWachmann, der andere, Marek, unschuldiger Lagerhäft-


Markt Trittau