Issuu on Google+

4FJU LPNQFUFOUF#FSBUVOHVOE4FSWJDF

MARKT

Kleinanzeigenannahme Wir sind fĂźr Sie da von 9.00 - 18.00 Uhr unter der Rufnummer

01 80 / 5 06 86 80

Wochenzeitung fĂźr Ahrensburg, GroĂ&#x;hansdorf, Ammersbek, Siek und Umgebung

¡ Hamburger Str. 23 ¡ 22926 Ahrensburg 04102-55250 ¡ Eilbergweg 4 ¡ 22927 GroĂ&#x;hansdorf 04102-691191

KURZ NOTIERT

Licht gegen Blut Ammersbek (am/le). Der Ortsverein Ammersbek des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet die BĂźrger, am Montag, 24. Oktober, von 16 bis 19.30 Uhr in den Teichweg 29 zu kommen, um Blut zu spenden. Im Oktober wird jeder Blutspender mit einer LED-Taschenlampe und einem Kalender belohnt. Die Mehrfachspender erhalten nach der dritten Blutspende in diesem Jahr alle Untersuchungsdaten, und zwar einschlieĂ&#x;lich einer zusätzlichen Bestimmung des Cholesterinwertes und einer Blutbildanalyse.

4FJUFO#MJDL In GroĂ&#x;hansdorf erlebten die SchĂźler des EvB jetzt, wie lang ein Bremsweg sein kann. Mehr auf Seite 3

Amt Siek zu Siek (am/le). Die gesamte Amtsverwaltung Siek ist am Dienstag, 25. Oktober, bis 14 Uhr aufgrund einer betrieblichen Fortbildung geschlossen. Das BĂźrgerbĂźro ist ab 14 bis 17 Uhr wieder fĂźr seine Kunden erreichbar.

14 ct. / min. aus dem dt. Festnetz

5&-t'"9t(3044&453"44&"t")3&/4#63( 42. Woche * 43. Jahrgang * Mittwoch, 19. Oktober 2011

Fax: 0 38 71/ 68 68 97

Ihr Markt - Team

.JUBNUMJDIFO#FLBOOUNBDIVOHFOEFS4UBEU"ISFOTCVSH EFS(FNFJOEFO"NNFSTCFLVOE(SP•IBOTEPSG OBDISJDIUMJDI TPXJFEFT"NUTHFrichts

Neue BroschĂźre: Gut, aber nicht perfekt Negativ: Vereine fehlen - Positiv: Bus- und S-Bahn-Pläne Ahrensburg (mr). BroschĂźren sollen informieren. Egal, ob Ăźber Produkte, Firmen oder - wie in diesem Fall - Ăźber Städte. Fast jede Kommune hat mittlerweile mehr oder weniger aktuelle BĂźrgerbroschĂźren, Ahrensburg hat eine ganz neue - aber, wie gut ist sie? Im kräftigen Rot ist sie zu haben, die achte Auflage der im DIN-A-4-Format gestalteten Stadtinformation. Mit einer Auflage von 3.500 Exemplaren soll die vor allem Ăźber Anzeigen finanzierte BroschĂźre NeubĂźrger, aber auch alteingesessene Ahrensburger Ăźber Ă„mter, Politik, Stadtgeschichte, Kultur und Wirtschaft informieren. 36 Seiten ohne die Umschlagseiten gibt es, die siebente Auflage hatte ,nur’ 28 Seiten. Pluspunkte gibt es fĂźr die ganzseitigen Bus- und SBahn-Pläne, fĂźr die Ăœbersicht der Ausschusstermine samt deren Vorsitzenden - allerdings gibt es keine Telefonnummern mehr. Ebenso wenig bei den Mitgliedern der Stadtverordnetenversammlung. „Das war nicht gewĂźnscht“, erklärt Andreas Zimmermann vom Presse- und Informationsamt der Stadt. Was fehlt sind zum Beispiel Entfernungsangaben zu Hamburg und LĂźbeck, die

Touren fĂźr jede Kondition

GmbH

Ihr Spezialist fĂźr energiesparende 8PMG)FJ[VOE4PMBSTZTUFNF #JTGPUDWTIt4QUGPYGIt5FM YYYMNGORPGTFGWDPGTFG

Vogelwelt im Herbst Rundgang auf dem HĂśltigbaum Rahlstedt (am/le). Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Hamburg (SDW) bietet fĂźr alle Vogelfreunde am Montag, 24. Oktober, von 10 bis 12 Uhr eine vogelkundliche FĂźhrung im Naturschutzgebiet HĂśltigbaum an. Der Herbst zeigt sich jetzt im späten Oktober in seiner schĂśnsten Pracht. Die Blätter der Laubbäume verfärben sich jetzt in den schĂśnsten Gelb-, Orange- und RottĂśnen, bevor sie schlieĂ&#x;lich abfallen. Die Sicht auf die Baumkronen wird freier und man kann wieder besser zu den VĂśgeln des HĂśltigbaum blicken. Zu den VĂśgeln, die in dieser Jahreszeit beobachtet werden kĂśnnen, zählen häufig Schwärme von Rot- und Wacholderdrosseln. Die Drosseln

fressen sich an den Beeren des WeiĂ&#x;dorns, die fast Ăźberall auf den Flächen der halboffenen Landschaft des HĂśltigbaum wachsen, satt. Gut beobachten lassen sich jetzt die vielen verschiedenen Meisen wie Kohl-, Blau- und Sumpfmeise, die in Trupps durch das Naturschutzgebiet ziehen. Oft gesellen sich auch andere Arten wie der Kleiber und die Schwanzmeise dazu. Vielleicht zeigt sich auch der erste RaubwĂźrger als Wintergast im HĂśltigbaum. Die FĂźhrung wird gefĂśrdert von der BehĂśrde fĂźr Stadtentwicklung und Umwelt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Haus der Wilden Weiden, Eichberg 63. Die Teilnahme ist frei. Wenn mĂśglich, bitte ein Fernglas mitbringen.

INTERHANSA Die achte Auflage der Bßrgerbroschßre. Angaben ßber Vereine oder Verbände hat Helena allerdings nicht gefunden. So sahen die Vorgängerausgaben aus (links). Fotos: M. Rßscher

Stormarn (am/le). Die Wanderfreunde Stormarn laden am Donnerstag, 27. Oktober, zu einer etwa neun Kilometer langen Rundwanderung mit Else Lieberknecht ein. Die Tour beginnt um 10.15 Uhr am Bahnhof Ohlstedt (U 1 ab Volksdorf 10.06 Uhr) und fĂźhrt durch den Wohldorfer Wald. Am Sonntag, 30. Oktober, geht es mit GĂźnter Hartmann etwa 14 Kilometer Ăźber BĂźnningstedt, Gartenholz und Beimoor nach GroĂ&#x;hansdorf. Bitte Proviant mitnehmen. Treffpunkt ist um 10.10 Uhr vor dem UBahnhof Ahrensburg West.

Klempnerei Deubner

HĂśhe Ăźber NN (42 Meter auf dem Rondeel), die GrĂśĂ&#x;e der Gewerbegebiete - und eine Ăœbersicht der Vereine und Verbände in der Stadt. Auf Seite 17 lediglich der Hinweis, wer mehr wissen will, muss auf die Homepage der Stadt - oder im Rathaus anrufen. Andreas Zimmermann: „Es ist schwierig, die jeweils aktuellen Daten der Vereine zu

bekommen, manchmal sind die Vorsitzenden gar nicht mehr im Amt.“ Zu jeder BroschĂźre gehĂśrt auch ein Stadtplan. Der aktuelle ist nicht nur blass, sondern hält sich bei den StraĂ&#x;ennamen strikt an die Ahrensburger Stadtgrenzen. FĂźr die Siedlung ,Daheim’ etwa gibt es keine StraĂ&#x;ennamen, fĂźr GroĂ&#x;hansdorf auch nicht und fĂźr den eingezeichneten Nordosten Hamburgs ebenfalls nicht. Und: Im Vergleich zu frĂźheren Plänen fehlt im aktuellen Plan die Angabe zum MaĂ&#x;stab

    !    !  5 "  #$ %   5 $& ' % (%    6  ! )  * $ *)  )%6  +,& , % ! -% %6 

!    !     

.) / 0,  % 12 3  *   

 4 *  

 4

    

 ?@A7>58<98:565=95;:58



     

 $$%$&!! $' 

        

:<; ;   * <<E E; < 2 8   

  0    <  

(#  

1 ; :  ;    @#>C:  <; @#>-< =@#>:    @!>7? < 3?;  

4  4 =  4 

9   "!""!""!"

+9 !(

 $&!"$ 

(#  

     

1 ; :  ;    ) @>C:  <; @>-< =:  @>:    @. D=?:    "18  *  8    @!>* ;;; D=

4  4 =  4 

+9 ,9 !#( !#( !'( !'( "" "%

8   5  : <:     

Beratung und Buchung: Prima Reisen DĂśmitz, Am FloĂ&#x;graben 7, 19303 DĂśmitz, Tel.: 038758 - 31010 Ihre Bestellnummer: PRD0355

AM - SEITE 1 - 42/2011 - TITELSEITE

(#  

          

               9   "!"&$"!" "'$"(%"!" #%#!'"!"

 $"#%!% 

1 ; :  ;    @">C:  <;@">-< = @!>4 5 ; =  

 5 /   @4 = ?   @3?; <:

 -      

, ;E  <  6 :  4  4 =  4 

9   !&#!'"!" !##$"!" !#%"!" !(#!!"!"

+9

,9

!( !$( !! !(

8   5  : <:     

  

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten

B4 < -   = < 


NOTDIENSTE

2

AHRENSBURGER MARKT NR.42 - MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Kinderfest mit Flohmarkt

Apotheken - Notdienst Ahrensburg, GroĂ&#x;hansdorf, Schmalenbeck Donnerstag, 20. Oktober Rosen Apotheke, Tel. 04102 / 5 27 21, Manhagener Allee 46, Ahrensburg Freitag, 21. Oktober Schloss Apotheke, Tel.04102 / 5 41 11, GroĂ&#x;e Str. 2, Ahrensburg Sonnabend, 22. Oktober WalddĂśrfer Apotheke, Tel. 04102 / 6 11 78, Ahrensfelder Weg 1, GroĂ&#x;hansdorf Sonntag, 23. Oktober Ammersbek Notdienste siehe ApothekenAushang. Lottbek-Apotheke Ammersbek, Hamburger Str. 97, Tel. 040/6051050. Bargteheide bis Sonntag, 23. Oktober West Apotheke, Tel. 04102 / 5 35 57, Wulfsdorfer Weg 93, Ahrensburg Notdienst montags bis freitags bis 21 Uhr, sonnabends 17 bis 19 Uhr, sonn- und feiertags 10 bis 12 Uhr sowie 17 bis 19 Uhr. AuĂ&#x;erhalb dieser Zeiten wird an die dienstbereiten Apotheken in Ahrensburg verwiesen.

Nach dem Gottesdienst

Versammlung der Gemeinde Ahrensburg (am/le). Im Anschluss an den Gottesdienst findet am Sonntag, 23. Oktober, um 12.30 Uhr im Gemeindesaal der Schlosskirche, Am Alten Markt 9, eine Mitgliederversammlung statt. Auf der Tagesordnung stehen die Wahl eines/r Versammlungsleiters/in sowie eines/r SchriftfĂźhrers/in, der Bericht des Kirchenvorstandes und eine Aussprache.

Kirchsaal Hagen

Kinderbibeltage Ahrensburg (am/le). Im Kirchsaal Hagen, Hagener Allee 116, finden von Freitag bis Sonntag, 28. bis 30. Oktober, die Kinderbibeltage statt. Unter dem Motto â&#x20AC;&#x17E;Felsenfeste Freundschaftenâ&#x20AC;&#x153; treffen sich die Kinder am Freitag von 15 bis 18 Uhr und am Sonnabend von 10 bis 17 Uhr zum Singen, Basteln, Malen, Spielen, Tanzen und gemeinsamen Essen. Am Sonntag wird zum Familiengottesdienst um 11 Uhr und gemeinsamen Suppenessen eingeladen. Alle Kinder ab fĂźnf Jahren sind willkommen.

aT\VG0QVFKGPUV ;FOUSBMF3VGOVNNFS 5FM "OMBVGQSBYJT 1BSL,MJOJL.BOIBHFO 4JFLFS-BOETUS (SPÂ&#x201C;IBOTEPSG XXXNBOIBHFOEF %JF½GGOVOHT[FJUFO .JV'SCJT6IS 4BV4PTPXJFBO'FJFSUBHFO CJT6ISVOECJT6IS 6OGBMMBNCVMBO[ 1BSL,MJOJL.BOIBHFO 4JFLFS-BOETUS (SPÂ&#x201C;IBOTEPSG

"OMBVGQSBYJT "TLMFQJPT,MJOJL 4DIĂ U[FOTUS #BE0MEFTMPF

Kita Lottbek feiert Geburtstag

FuĂ&#x;gängerin bei Unfall schwer verletzt Bad Oldesloe (tm/cb). Bei einem ZusammenstoĂ&#x; mit einem Radfahrer verletzte sich eine FuĂ&#x;gängerin am Freitagnachmittag schwer. Die 70-jährige Bad Oldesloerin stand gegen 16.15 Uhr zunächst auf dem FuĂ&#x;weg des Berliner Rings und wollte dort den FuĂ&#x;gängerĂźberweg Ăźberqueren. Sie musste warten, da die Ampel â&#x20AC;&#x17E;Rotâ&#x20AC;&#x153; zeigte. Als sie auf â&#x20AC;&#x17E;GrĂźnâ&#x20AC;&#x153; wechselte, trat die Frau einen Schritt vorwärts und wurde in diesem Moment von einem

16-jährigen Fahrradfahrer erfasst. Der Hamburger war mit dem Fahrrad auf dem linksseitigen Radweg verkehrswidrig, von der StraĂ&#x;e Konrad- Adenauer- Ring aus in Richtung der StraĂ&#x;e Berliner Ring, weiter geradeaus gefahren. Die 70-Jährige stĂźrzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie musste mit einem Oberschenkelhalsbruch und einem Armbruch im Krankenhaus behandelt werden. Der 16-Jährige blieb unverletzt.

MissglĂźckter Ă&#x153;berfall Schwarzenbek (tm/cb). Ein bisher unbekannter Mann versuchte am Samstagabend vergeblich an die Tageseinnahmen eines Einkaufsmarktes in der StraĂ&#x;e HansKoch- Ring zu kommen. Ein 48-jähriger Mitarbeiter und eine 26- jährige Mitarbeiterin, sowie ein 32-jähriger Angestellter eines Sicherheitsunternehmens, verlieĂ&#x;en gegen 20.30 Uhr mit den Tageseinnahmen das Geschäft. PlĂśtzlich kam ein Unbekannter mit vorgehaltener Schusswaffe auf den 48-Jährigen zu und forderte die Herausgabe des Geldes. Daraufhin trat der 32-Jährige schĂźtzend vor den Mitarbeiter. PlĂśtzlich lĂśste sich aus

der Waffe ein Schuss. Bei der Schussabgabe wurde niemand verletzt. Der 32-Jährige Ăźberwältigte den Tatverdächtigen und brachte ihn zu Boden. Der Unbekannte lieĂ&#x; die Waffe im Gerangel fallen. Es gelang ihm, sich zu befreien und ohne Beute zu flĂźchten. Er soll dann in einen alten Audi 80 mit Hamburger Kennzeichen gestiegen und in Richtung der MĂśllner StraĂ&#x;e davon gefahren sein. Der 32-Jährige klagte Ăźber Schmerzen am KnieundimGesicht.Erwollte gegebenenfalls selbst einen Arzt aufsuchen. Die Schusswaffe, eine Schreckschusswaffe, stellten die Polizeibeamtensicher.

Kirchliche Nachrichten

Ammersbek (am/le). Aus besonderem Anlass lädt der FĂśrderverein der Kindertagesstätte Lottbek am Sonntag, 30. Oktober, zu einem Kinderfest mit Tombola und Flohmarkt ein, denn der FĂśrderverein wird 15 Jahre alt. Auf dem Schulhof der Grundschule HoisbĂźttel, Teichweg 27, wird in der Zeit von 10 bis 15 Uhr alles rund um die Familie angeboten. Die Besucher kĂśnnen sich auf dem sortierten Flohmarkt gezielt umsehen. Zur Stärkung gibt es unter anderem einen Grillstand, warme Suppe mit Brot, Kaffee und Kuchen, heiĂ&#x;e Waffeln, Popcorn und vieles mehr. FĂźr die Kleinen

steht ein groĂ&#x;er Spielplatz, eine HĂźpfburg, eine AuffĂźhrung einer Trommelgruppe aus der Grundschule HoisbĂźttel sowie eine KasperleTheaterauffĂźhrung der Jugendfeuerwehr HoisbĂźttel zur VerfĂźgung. Es gibt auch eine Star-Wars und FillyTauschbĂśrse. Der ReinerlĂśs der kulinarischen Stände sowie der anteilige ErlĂśs der Flohmarktstände werden der Kita Lottbek fĂźr Neuanschaffungen und zur UnterstĂźtzung grĂśĂ&#x;erer Projekte gespendet. Anfragen zur Standvergabe des Flohmarkts nimmt Kirstin Sturm unter der Telefonnummer 040/605 601 80 entgegen.

In Ihrem Wohngebiet â&#x20AC;Ś â&#x20AC;Śals Zusteller fĂźr die wĂśchentliche Verteilung von Zeitungen und Prospekten am Mittwoch

- BĂźnningstedt - Stapelfeld - Ahrensburg

Sie haben Interesse?

MARKT

Rufen Sie an oder bewerben Sie sich unter: www.shdirekt.com Prima Direktvertrieb GmbH & Co. KG

 0 38 71 - 68 68 - 81

vertriebpch@shdirekt.com

"MMFTIBUTFJOF;FJU FTHJCUFJOF;FJUEFS'SFVEF EFS4UJMMF EFT4DINFS[FT EFS5SBVFSVOEFJOF ;FJUEFSEBOLCBSFO&SJOOFSVOH

Detlef und Barbara Teege

Ev.-luth. Kirchengemeinde GroĂ&#x;hansdorf/Schmalenbeck Auferstehungskirche Sonntag, 23. Oktober, 10 Uhr: Gottesdienst mit Pastorin Reckzeh

%JF6SOFOCFJTFU[VOHIBUJOBMMFS4UJMMFTUBUUHFGVOEFO

Christengemeinde Elim, Friedensallee 35, Ahrensburg Sonntag, 23. Oktober, 10 Uhr: Gottesdienst mit Kinderkirche Katholische Pfarrgemeinde St. Marien Ahrensburg Donnerstag, 20. Oktober, 15.30 Uhr: Wort-Gottes-Feier in der Stadtresidenz Ahrensburg Freitag, 21. Oktober, 16 Uhr: Rosenkranzandacht Freitag, 21. Oktober, 17 Uhr: Heilige Messe Sonnabend, 22. Oktober, 16.30 Uhr: Beichtgelegenheit und Gespräch mit dem Priester Sonntag, 23. Oktober, 9.30 Uhr: Heilige Messe Mittwoch, 26. Oktober, 9 Uhr: Heilige Messe Mittwoch, 26. Oktober, 14.30 Uhr: Heilige Messe der Senioren Katholische Pfarrgemeinde Heilig-Geist, GroĂ&#x;hansdorf Donnerstag, 20. Oktober, 9 Uhr: Heilige Messe Sonnabend, 22. Oktober, 17.30 Uhr: Vorabendmesse

Druckauflage: 31.100 Exemplare Zustellung erfolgt mittwochs an alle erreichbaren Haushalte.

Verlag:

#FFSEJHVOHTJOTUJUVU

Christuskirche / Ev.-Freikirchliche Gemeinde, GroĂ&#x;hansdorf Sonntag, 23. Oktober, 10.30 Uhr: Gottesdienst, Predigt: P. Axel ter Haseborg, Thema: â&#x20AC;&#x17E;Evangelium fĂźr Reicheâ&#x20AC;&#x153;, Predigttext: Markus 10, 17 - 27 Kreuzkirche / Ev.-Freikirchliche Gemeinde, Ahrensburg Sonntag, 23. Oktober, 10 Uhr: Gottesdienst und Kindergottesdienst

FĂźr Ahrensburg und Umgebung

"ISFOTCVSH JN0LUPCFS

Ev.-luth. Kirchengemeinde Siek Friedenskirche Sonntag, 23. Oktober, 10.30 Uhr: Gottesdienst mit Verabschiedung von Pastorin Dehne



(NC)

Klaus Flaschka

1 

3VG *OGPT XXXBISFOTCVSHPOMJOFEF XXXGBMLFCFTUBUUVOHEF

&SE 'FVFS 4FF#FTUBUUVOHFO Ă&#x192;CFSGĂ ISVOHFO .BOIBHFOFS "MMFF   "ISFOTCVSH  'BY        &SMFEJHVOHBMMFS8FHFVOE'PSNBMJUĂ&#x160;UFOGĂ SEFO5SBVFSGBMM

hagebau

W. KASTORF & SOHN BESTATTUNGSINSTITUT

Klaus Flaschka

Verlagsleitung: Michael Lehmann

nessler

Media Berater:

Redaktion: Monika Veeh, Tel. 04102/516431 Manfred RĂźscher, Tel. 04102/516433

Hamburger StraĂ&#x;e 16 0 41 02-5 38 61 + 55 051 und 0179-4 91 89 31

Satz und Druck: prima Rotationsdruck Nord GmbH & Co. KG Tel. 038852/232-0 Fax 038852/90963

+*4*'.('4+/64#7'4(#.. Teilbelegung

Jana Lindner Tel. 04102/516453 Holger Winterberg, Tel. 04102/516422 AndrĂŠ Ahlers, Tel. 04102/516421 Annika Ackermann, Tel. 04102/516444

22926 Ahrensburg

AM 42/11

nessler

Geschäftszeiten: Mo. bis Fr. von 9.00 bis 18.00 Uhr

FĂźr den Inhalt verantwortlich:

Objektleitung:

Teilbelegung

Wir verteilen auch Ihre Beilagen! Dehner

Geschäftsfßhrer: Geschäftsstelle Ahrensburg:

Dieser Ausgabe liegen folgende Beilagen bei: Teilbelegung

KG DPV Direktpressevertrieb GmbH & Co.KG www.lokale-wochenzeitungen.de

GroĂ&#x;e Str. 15 a, 22926 Ahrensburg Tel. 04102/5164-0, Fax 04102/516479 redaktionam@markt-vor-ort.de anzeigenam@markt-vor-ort.de

<CJPCT\V0QVFKGPUV

AM - SEITE 2 - 42/2011 - NOTDIENSTE

Weitere Informationen zur Anlass-Spende: 089 12606-214 oder www.sos-kinderdorf.de

Gerda Teege

%JF½GGOVOHT[FJUFO .P %JV%PCJT6IS .JV'SCJT6IS 4B 4PTPXJFBO'FJFSUBHFO CJT6ISVOECJT6IS

;FOUSBMF /PUEJFOTUSVGOVNNFS 

 !& ! $ " " '!$!!  " !#" " '%" ( 

!     ! ""!

*O-JFCFVOE%BOLCBSLFJU

Kirchsaal Hagen Sonntag, 23. Oktober: Kein Gottesdienst

Teilbelegung

Hand & FuĂ&#x; Pflege und Entspannung mobil Carola Eberhardt 04102 977 238 Wenn aus Trauer Hoffnung wird

+BOVBSn0LUPCFS

St. Johanneskirche Sonntag, 23. Oktober, 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Pastor Paschen und Konfirmandenvorstellung

Hätten Sie´s gewusst? â&#x20AC;&#x17E;Ambulante Pflege, betreutes Wohnen, Pflegeheim - woher weiĂ&#x; ich, was fĂźr mich das Richtige ist?â&#x20AC;&#x153;

- Schmalenbeck - GroĂ&#x;hansdorf - HoisbĂźttel - Bramkamp

Georg Teege

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Ahrensburg Schlosskirche Sonntag, 23. Oktober, 11 Uhr: Gottesdienst mit Pastorin Botta

Teilbelegung

EN â&#x20AC;ŚSUCH ! WIR SIE

Ahrensburg (am/le). Im Rahmen des Interkulturellen Herbstes vom Netzwerk Migration und Integration ist in der Filmreihe zum Thema Migration und Integration im Bruno-BrĂśker-Haus am Stormarnplatz am Freitag, 21. Oktober, um 18 Uhr der Film â&#x20AC;&#x17E;Min DĂŽt - Die Kinder von Diyarbakirâ&#x20AC;&#x153; zu sehen. Die zehnjährige Gulistan und ihr Bruder Firat wachsen in Diyarbakir auf, einer Stadt im Herzen von TĂźrkisch-Kurdistan. Ihr Vater gerät als regimekritischer Journalist ins Visier der paramilitärischen Todesschwadronen. Auf der RĂźckfahrt von einer Hochzeit erschieĂ&#x;en sie den Vater und die Mutter vor den Augen der Kinder. Der Film ist abzwĂślfJahrenfreigegeben.

SCONTO

Vertrieb: Prima Direktvertrieb GmbH & Co. KG Tel. 0 38 71 / 6 86 80

Ahrensburg, Bad Oldesloe, MĂślln Bargteheide, Ratzeburg, Glinde, Trittau, HH-Volksdorf, Wismar und Landkreis Nordwestmecklenburg

Mitglied im VERBUND SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER ANZEIGENBLĂ&#x201E;TTER

Nachdruck nur mit Genehmigung des Verlages. Aus unaufgeforderter Zusendung von Manuskripten und Fotos entsteht weder Honorarverpflichtung noch Haftung. AnzeigenentwĂźrfe des Verlages sind urheberrechtlich geschĂźtzt. Ă&#x153;bernahme nach vorheriger Absprache und gegen GebĂźhr.

Zur Zeit gilt die Preisliste Nr. 42 vom 1. Januar 2011.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger MARKT - Seite 2 - 42. KW 2011

%JF½GGOVOHT[FJUFO .P'SCJT6IS 4BV4PTPXJFBO'FJFSUBHFO CJT6IS

Filmabend im BrĂśker-Haus


AKTUELLES

AHRENSBURGER MARKT NR.42 - MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Bßrgermeistergespräch

Fragen an Sarach Ahrensburg (am/le). Bßrgermeister Michael Sarach lädt die Bßrger der Stadt Ahrensburg am Mittwoch, 26. Oktober, ab 18 Uhr zur Bßrgersprechstunde in das Schulzentrum Am Heimgarten (Besprechungsraum im Eingangsbereich), Reesenbßttler Redder 4-10, ein. Anmeldungen sind nicht erforderlich, wären jedoch hilfreich (Telefon 04102/77-202), um Einzelgespräche mit dem Bßrgermeister zu ermÜglichen und zugleich längere Wartezeiten zu vermeiden. Die weiteren Bßrgersprechstunden fßr das Jahr 2011 sind fßr den 9. November und 14. Dezember vorgesehen. Die Veranstaltungsorte in den Ahrensburger Stadtgebieten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

So lang kann der Bremsweg sein

Angebote gĂźltig vom

     

"#$  %     &  ' () # * + ,+    -.)&/ #(  .0)  ,  .) 1

2 ,322  (  ,42

5   )  # /

       

Samedi surprise Wie lang ist der Bremsweg? Mit Schildern wird die Formel visualisiert. GroĂ&#x;hansdorf (am/le). Zunächst sah es wie eine Sportstunde aus. Die aufgeregten Neun- bis Elfjährigen mussten sich an einer Startlinie aufstellen und dann um die Wette spurten. An einer Marke allerdings sollten sie abrupt abbremsen und zum Stehen kommen. Das gelang Leon besser als Lucy. â&#x20AC;&#x17E;Wieso wohl?â&#x20AC;&#x153;, fragte Polizist Hans-Werner Knorr. Er leitete das 80-minĂźtige Training mit Ruhe und Gelassenheit. â&#x20AC;&#x17E;Leon hat die bequemeren Schuhe an, Sportschuheâ&#x20AC;&#x153;, findet Tim heraus.

Die Ă&#x153;bertragung, dass ein Auto, das die breiteren, profilierteren Reifen hat, auch besser bremst, ist nicht schwer. â&#x20AC;&#x17E;Wodurch wird der Bremsweg noch verlängert?â&#x20AC;&#x153;, ist die nächste Frage. Die Finger fliegen in die HĂśhe. â&#x20AC;&#x17E;Wenn die StraĂ&#x;e glatt istâ&#x20AC;&#x153;, weiĂ&#x; Marie. â&#x20AC;&#x17E;Oder, wenn der Fahrer an was anderes denktâ&#x20AC;&#x153;, schlägt Lorenz vor. â&#x20AC;&#x17E;Ja, da wird dann die Reaktionszeit verlängertâ&#x20AC;&#x153;, erklärt der Profi. Am eigenen Leib erfahren die Kinder eine Vollbremsung. Sie dĂźrfen mit dem Polizisten in ein Auto steigen und erle-

Bunter Bauernmarkt Minitour mit dem Rantzau-Haus Ahrensburg (am/le). Das Peter-Rantzau-Haus veranstaltet wieder eine Minitour. Am Donnerstag, 20. Oktober, geht es mit dem Bus zu SchleswigHolsteins grĂśĂ&#x;tem Bauernmarkt auf einen Hof voller Leben und Highlights zum StĂśbern, Entdecken und Verweilen. Auf dem Bauernmarkt, den es in ganz Schleswig-Holstein kein zweites

19.10. - 25.10.2011

Verkehrstraining fĂźr die 5. Klassen des EvB

Einen Tag FranzĂśsisch

Ahrensburg (am/le). Einen Tag mit Lustigem und Unterhaltsamem in franzĂśsischer Sprache kĂśnnen Interessierte am Sonnabend, 22. Oktober, von 10 bis 14 Uhr verbringen. Veranstalter ist die Volkshochschule. Das Angebot richtet sich an Teilnehmer, die bereits drei Jahre FranzĂśsisch hatten (Venez nombreux, nous allons passer une bonne journĂŠe). Der Kursus findet als Lerngruppe ab sechs Teilnehmern unter der Leitung von Françoise Hilge de Villeroy statt. Veranstaltungsort ist das Haus der VHS, BahnhofstraĂ&#x;e 24; Information und Anmeldung bei der VHS, Telefon 04102/8002-11.

3

Mal gibt, kÜnnen die Teilnehmer nach Herzenslust bummeln, Ideen sammeln, sich mit heimischen Spezialitäten verwÜhnen oder sich einfach inspirieren lassen. Fßr den Aufenthalt auf dem Bauernmarkt ist genßgend Zeit eingeplant. Die Teilnahmekosten betragen 18 Euro fßr Fahrt, Kaffee und Kuchen. Abfahrt vom Pe-

"#$   3  - .#  * 6 ((.),.) 1

2 , 3,322,  * 2/ .   % 3 *0/ * - .2  ,42

5   ) + 7+  # 842

8 9

Foto: H. Sobottke/hfr

ben, wie es abrupt zum Stehen kommt. Ihnen wird klar, wie ungeschĂźtzt sie wären, hätten sie das Anschnallen vergessen â&#x20AC;&#x201C; egal wie kurz Bremsweg und Reaktionszeit wären. â&#x20AC;&#x17E;Das merkt man sich viel besser, als wenn es jemand nur erzähltâ&#x20AC;&#x153;, weiĂ&#x; Oberstudienrat Helmuth Sobottke, der das vom ADAC unterstĂźtzte Training bereits im dritten Jahr fĂźr die Klassenstufe 5 am Emil-von-Behring-Gymnasium organisiert. Mit viel SpaĂ&#x; kĂśnnen die Kleinen so die Gefahren des Autoverkehrs einschätzen lernen und so sicherer zur Schule kommen. Das erlernte Wissen wurde am Ende durch einen Verkehrstest im Klassenraum abgefragt.

ter-Rantzau-Haus ist um 13.40 Uhr. Der Abholdienst von zu Hause startet um 13 Uhr. Anmeldungen werden im Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 9, Telefon 04102/21 15 15, entgegengenommen. Diese Fahrt ist fĂźr Gehbehinderte und Menschen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind, besonders gut geeignet.

   

    !" #$%&"'%&& " #'&&"'%&&  

   

  

  ! 



     ! " # 

' 3  : ./  . *  .- .# # $ % 0 ": .! /#  ; #  "! .) 1

2 ,322,  * 2/ .<(  .* '! (*  % 3 *0/ - .2  ,42

5   )+   '5

..   : ! .. .) &*=*2 / 7+  # 842

8 9 

Individuelle Anzeigenberatung! Was?

Wie?

MARKT

Wo?

Ich berate Sie gern!

Markt Mediaberater AndrĂŠ Ahlers

Wie oft?

 04102/ 51 64 21 J a.ahlers@markt-vor-ort.de

PFLANZENFORUM Immer noch ein Wahnsinnsangebot aus unserem Totalausverkauf... Zu diesen Preisen lohnt es sich wirklich, Weihnachten Ăźppigst zu gestalten. Ă&#x2013;ffnungszeiten bis Ende des Jahres: Freitag und Sonnabend 10 - 16 Uhr EulenkrugstraĂ&#x;e 198 (groĂ&#x;er Stuhl) Hamburg-Volksdorf

Waldgemeinde setzt Laubsauger ein

Ahrensburger MARKT - Seite 3 - 42. KW 2011

GroĂ&#x;hansdorf (am/le). In jedem Herbst kommt auf die GrundstĂźckseigentĂźmer in der Waldgemeinde zusätzliche Arbeit zu. Neben der normalen, regelmäĂ&#x;igen Gehwegreinigung sind auch Unmengen von Blättern im Gehwegsund GrĂźnstreifenbereich aufzukehren. Die Gemeinde GroĂ&#x;hansdorf unterstĂźtzt in jedem Jahr die GrundstĂźckseigentĂźmer, indem die Entsorgung der Laubhaufen von den Mitarbeitern des Bauhofes vorgenommen wird. Die Gemeinde bittet darum darauf zu achten, keine Steine, Metallteile oder ähnliche FremdkĂśrper unter das Laub zu mischen. Diese harten FremdkĂśrper kĂśnnen die Turbine des Laubsaugers zerstĂśren, so dass ein tagelanger reparaturbedingter Geräteausfall die Folge wäre. Während dieser Zeit kann dann Laub nicht abgefahren werden, muss aber nach wie vor von den Anliegern mĂźhsam zusammengekehrt werden. Da, wie der Beiname â&#x20AC;&#x17E;Waldgemeindeâ&#x20AC;&#x153; schon sagt, GroĂ&#x;hansdorf sehr baumbestanden ist, fallen allein aus den StraĂ&#x;enzĂźgen in jedem Jahr Ăźber 1.500 Kubikmeter Laub an, die fĂźr die Gemeinde kostenpflichtig zu entsorgen sind. Leider komme es immer wieder vor, dass das Einsammeln

AM - SEITE 3 - 42/2011 - AKTUELLES



  

Metallteile und andere FremdkĂśrper vorher aussortieren

   

    $.3. 

 .-/,

6 7 0(+ 0+  0.,,  #0(+. ) 7+  *  /00  )1 *  

" "

  !

Der Lkw mit dem Laubsaugcontainer hilft bei der Entsorgung. Der Saugschlauch wird von Bauhofsmitarbeiter Jakob Lening gefßhrt, im Fahrzeug sein Kollege Christian Schenz. Foto: hfr des Laubes durch den Bauhof als Aufforderung missverstanden werde, auch Blätter aus den privateigenen Gärten zur Abholung bereit zu legen. Dies binde zusätzlich Arbeitskraft und treibe die Entsorgungskosten in die HÜhe.

Daher bittet die Gemeinde dringend, Laub von Gartenbäumen und -bßschen auf dem eigenen Grundstßck zu kompostieren oder zum Beispiel bei den Abfallwirtschaftsstationen in Ahrensburg, Stapelfeld oder Trittau anzuliefern.

!  !



 !   " !    !!! 

+ %. , 4#(+. 1

 5+)  

 ) '00 ,0#.-- )

4! 0*7 0 *

 .-/,

 *'.  4! .)00. ,,.

*2. 

4") -. ,/  0(+  ,* 1 *00 2(+    #.-- 6

#(+ , 0  0-

1 0  #   '

 

)7 $.3. & 0 1 8

-' .)

        

 +  0'1 * Beimoorweg 16 · 22926 Ahrensburg · Tel. 0 41 02 / 66 869-0 Telefax 0 41 02 / 66 869-80 · ahrensburg-toyota@dello.de

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


4

VERANSTALTUNGEN

AHRENSBURGER MARKT NR.42 - MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Himmelsstimmungen

Tipps und Termine

Mittwoch, 19. Oktober 14-16 Uhr: â&#x20AC;&#x17E;Geschichten aus aller Weltâ&#x20AC;&#x153; - Märchenstunde im Ahrensburger Schloss, LĂźbecker StraĂ&#x;e 1. GroĂ&#x;hansdorf (am/le). Die in Hamburg geborene KĂźnstlerin Gretchen Manz stellt unter dem Titel â&#x20AC;&#x17E;Wolkenschauspiele Ăźber 15-17 Uhr: BĂźro vor Ort. RegelmäĂ&#x;iger Service des Amtes norddeutschen Landschaftenâ&#x20AC;&#x153; Aquarelle im Rathaus, Barkholt 64, aus. Die Vernissage findet am Donnerstag, 27. Oktober, Siek fĂźr die BĂźrger. Kratzmannâ&#x20AC;&#x2122;sche Kate, Reinbeker StraĂ&#x;e um 18 Uhr im Rathaus statt. Die EinfĂźhrung Ăźbernimmt Professor Jost Funke. 4, Stapelfeld. 18.30 Uhr: Die Diabetiker-Selbsthilfegruppe und AngehĂśrige Gretchen Manz fand spät den treffen sich. Mittagsbude 3, Am Alten Markt, Ahrensburg. Weg zur Malerei - erst als ihre 19 Uhr: Selbsthilfe-Gruppe Multiple Sklerose Ahrensburg. drei Kinder ihrer unmittelbaPeter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 9. ren FĂźrsorge nicht mehr bedurften. Ihr kĂźnstlerischer Donnerstag, 20. Oktober Werdegang war geprägt von 9.51 Uhr: Entlang der Moorbek sind die Wanderfreunde ihrem Lehrer, Professor fĂźr Stormarn Richtung HoisbĂźttel unterwegs. U 1 ab Ahrensburg Bildende Kunst und KunstgeWest. Nähere AuskĂźnfte unter Telefon 04154/3638. schichte Jost Funke, Universität Bremen, der sie gleichzeiFreitag, 21. Oktober tig an die Stilrichtung 20 Uhr: â&#x20AC;&#x17E;Namibiaâ&#x20AC;&#x153; - Bildvortrag von Klaus Schmidt-SiebWorpsweder Schule heranrecht. Veranstaltung des Ammersbeker Kulturkreises im fĂźhrte. Pferdestall. Am Gutshof 1, HoisbĂźttel. Zahlreiche Studienaufenthalte fĂźhrten sie bis heute immer Sonnabend, 22. Oktober wieder nach Worpswede. 9.08 Uhr: Abfahrt der Wanderfreunde Stormarn vom BahnGretchen Manz wendet als hof Ahrensburg nach Bargteheide zu einer Rundtour. Weitere Techniken Feder- und TuInformationen sind unter Telefon 04154/3638 zu erhalten. schezeichnung sowie Radie11-18 Uhr: â&#x20AC;&#x17E;Vier + Einsâ&#x20AC;&#x153; - gemeinsame Ausstellung der gerungen in verschiedenen Verlichnamigen Malgruppe. Museumsdorf Volksdorf, Im Alten fahren an; am liebsten aber Dorfe 46-48. Auch am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geĂśffnet. malt sie Landschaften und Blumen in Aquarell. In allen Sonntag, 23. Oktober ihren Werken kommt die 11.30 Uhr: â&#x20AC;&#x17E;GrĂźĂ&#x;e aus dem Mäandertalâ&#x20AC;&#x153; - Christina Carstens. Sehnsucht nach Frieden und präsentiert ihre Arbeiten. Vernissage im Kulturzentrum MarHarmonie in der Umwelt zum stall. LĂźbecker StraĂ&#x;e 8, Ahrensburg. Ausdruck, auch wenn sie bisweilen Melancholie und DraLaufende Ausstellungen matik ausstrahlen. bis 30. Oktober: â&#x20AC;&#x17E;Mit meinen Augenâ&#x20AC;&#x153; - Aufnahmen der NaEin besonderes Anliegen der tur-Fotogruppe im Verein Jordsand. StadtbĂźcherei AhrensKĂ��nstlerin ist die Darstellung burg, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 3 (Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag von Himmelsstimmungen. bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr). Dabei entdeckt sie einen bis 31. Oktober: Ă&#x2013;lbilder von Kriemhild Flake. Foyer RatGleichklang mit Gedichten von Hermann Claudius. Dies Die KĂźnstlerin Gretchen Manz malt am liebsten Blumen und Landschaften in Aquarell und haus, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 5, Ahrensburg (Ă&#x2013;ffnungszeifĂźhrte zur Herausgabe des zeigt einige ihrer Werke jetzt im Rathaus. Foto: hfr ten: Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 18 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr). Buches â&#x20AC;&#x17E;Wolkenâ&#x20AC;&#x153;, erschienen im Verlag Swen + Panten, Ba- Folgeband â&#x20AC;&#x17E;Wo Wolken träu- net. Ihre Arbeiten waren in montags von 9 bis 12 und 14 den-Baden. 1994 erschien der men lassenâ&#x20AC;&#x153;, 1999 das dritte zahlreichen nationalen und bis 16 Uhr, dienstags und frei- bis 20. November: Kreative â&#x20AC;&#x17E;GrĂźĂ&#x;e aus dem Mäandertalâ&#x20AC;&#x153; Buch â&#x20AC;&#x17E;Wolkenschauspiele internationalen Ausstellun- tags von 9 bis 12 Uhr, mitt- schickt Christina Carstens. Kulturzentrum Marstall, LĂźbeĂźber norddeutschen Land- gen zu sehen. Nach der Vernis- wochs von 7.30 bis 12 Uhr und cker StraĂ&#x;e 8, Ahrensburg. (Ă&#x2013;ffnungszeiten Mittwoch bis schaftenâ&#x20AC;&#x153;. Gretchen Manz sage ist die Ausstellung zu den freitags von 14.30 bis 18 Uhr Sonnabend zwischen 14 und 17 Uhr). Ab dem 23. Oktober. bis 31. Dezember: â&#x20AC;&#x17E;Farbe im Lichtâ&#x20AC;&#x153; - Unikate der KĂźnstlerin wurde mehrfach ausgezeich- Ă&#x2013;ffnungszeiten des Rathauses zu sehen. Kerstin Mehlert. LĂźtjenseer StraĂ&#x;e 1, Oetjendorf. Besichtigungstermine kĂśnnen direkt unter Telefon 0172/406 85 08 vereinbart werden.

Norddeutsche Landschaften im Rathaus GroĂ&#x;hansdorf

Steiner und Beuys

Kamingespräch im Kunsthaus

Kartenvorverkauf: ATSV & Klamotte, Bargteheide

Ammersbek (am/le). Der Titel des nächsten Kamingespräches im Kunsthaus am SchĂźberg, Wulfsdorfer Weg 33, mit dem Waldorf-Lehrer und Autor Dr. Ulrich Kaiser lautet â&#x20AC;&#x17E;Rudolf Steiner und die KĂźnstler - das Beispiel

   

      

           #     #  "  "!  

$ 

 * $ &+)  *  +

+ & %  *  

& %   "- % '  

& !) '% %   $ " 

 &!.  + %  

$%  )  % "  &  , .   "  "  

'   ' # ) ) )  ( &) 

8JSFSGĂ MMFO*ISF,BSUFOXĂ OTDIF 

MARKT

Theaterkasse Mo.-Fr. 9 bis 18 Uhr (SPÂ&#x2022;F4USBt"ISFOTCVSH Tel. 04102-5164-0

Mo.-Fr. 9 bis 17.30 Uhr 3BUIBVTTUSDt#BSHUFIFJEF Tel. 04532-2080-0

AM - SEITE 4 - 42/2011 - VERANSTALTUNGEN

andererseits orthodoxer Anthroposoph, geht Dr. Kaiser den Chancen nach, die Steiners esoterisches Denken fĂźr â&#x20AC;&#x17E;die Kunstâ&#x20AC;&#x153; erĂśffnen und stellt dazu einige Thesen zur Diskussion Dr. Ulrich Kaiser hat in MĂźnchen, Bochum und Paris Philosophie und Kunstgeschichte, in Stuttgart Waldorfpädagogik studiert und bei Bernhard Waldenfels Ăźber Husserls Phänomenologie promoviert. Seit vielen Jahren ist er als Klassenlehrer an einer Waldorfschule in Hamburg, in der Lehrerbildung und als Autor tätig. Bei Kaffee und Wein kĂśnnen in gemĂźtlicher Runde Fragen diskutiert werden. Musikalisch wird der Nachmittag von Alf Babendererde, Gitarre, und Martin RĂśĂ&#x;ler, Klavier. Der Eintritt ist frei, Spenden fĂźr den FĂśrderverein Kunsthaus am SchĂźberg sind aber willkommen.

Bßrgerverein lädt ein

Aquarell und Ă&#x2013;l

Tanzen im Pferdestall

Bilder von Nissen-Knack

Ammersbek (am/le). FĂźr alle, die gerne tanzen und sich einen netten Nachmittag machen wollen, bietet der Ammersbeker BĂźrgerverein den Tanz im Pferdestall an. Termin ist Sonntag, 23. Oktober, von 15 bis 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus (Pferdestall), Am Gutshof 1. DJ JĂźrgen Kuche legt schwungvolle Musik auf. FĂźr die Tanzpausen sind am Buffet selbst gebackene Kuchen, Torten, Kaffee, Tee und Kaltgetränke im Angebot. Der Eintritt beträgt drei Euro fĂźr Mitglieder des Ammersbeker BĂźrgervereins und fĂźnf Euro fĂźr Nichtmitglieder. Wer Interesse hat, regelmäĂ&#x;ig in einer Gruppe zu tanzen, erhält bei Renate Rocksien Auskunft, Telefon 04532/75 35. Der Verein ist per E-Mail unter info@a mmersbeker-buergerverein.d e zu erreichen.

Stapelfeld (am/le). Der Stapelfelder Kulturkreis präsentiert Aquarell- und Ă&#x2013;lbilder des KĂźnstlers SĂśnke NissenKnack in der Kratzmannâ&#x20AC;&#x2122;schen Kate, Reinbeker StraĂ&#x;e 4. Zur Vernissage â&#x20AC;&#x17E;Verortungenâ&#x20AC;&#x153; am Sonntag, 23. Oktober, von 11 bis 14 Uhr sind alle Kunstinteressierten willkommen. In seinen Bildern beschäftigt sich der KĂźnstler mit dem atmosphärischen und metaphorischen Potenzial von Räumen und Orten. Dabei kommt der Komposition, dem Licht und der Farbigkeit entscheidende konstruktive Bedeutung zu. Die Ausstellung ist jeweils am Sonnabend und Sonntag, 29. und 30. Oktober, und am Sonnabend und Sonntag, 5. und 6. November, jeweils von 11 bis 17 Uhr geĂśffnet.

bis 13. Januar 2012: â&#x20AC;&#x17E;Ă&#x153;bergängeâ&#x20AC;&#x153; - Gemälde von Helene Dettmann. Haus der Zeit, Bornkampsweg 40a, Ahrensburg (Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr). bis 14. März 2012: â&#x20AC;&#x17E;Der Ahrensburger Rathausplatz - und was kommt nun?â&#x20AC;&#x153; - Ausstellung der Stadt Ahrensburg/Stadtplanung Ăźber Projektierungen, Historie und Idee. Foyer Rathaus, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 5, Ahrensburg (Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 18 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr). (oe)

Geometrie und Musik im Einklang Ă&#x153;ber die Kunst des Kubismus

Juan Gris: Gitarre auf einem Tisch, 1915. Otterlo, KrĂśller-MĂźller. Foto: hfr Ahrensburg (am/le). Die Vortragsreihe des Kunstforum Schlosskirche zum Thema â&#x20AC;&#x17E;Kunst und Musikâ&#x20AC;&#x153; wird am Dienstag, 25. Oktober, von der Kunsthistorikerin Katrin PlĂźmpe mit einem Beitrag Ăźber die Kunst des Kubismus fortgesetzt. Die Verbindung von Kunst und Musik sind in den Werken der Kubisten besonders häufig zu finden. Zahllos sind die Instrumentenstillleben von Pablo Picasso oder Georges Braque,

die von besonderem Interesse an Form und Volumen der Musikinstrumente zeugen. FĂźr die neue Raumvorstellung im Kubismus, die den Sehsinn mit dem Tast- und Bewegungssinn verbindet, boten sich Musikinstrumente in vielerlei Hinsicht an. Dabei werden selbst Steine zum â&#x20AC;&#x17E;Klingenâ&#x20AC;&#x153; gebracht Der Vortrag in der Schlosskirche, Am Alten Markt 9, beginnt wie immer um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger MARKT - Seite 4 - 42. KW 2011

%( ' &!  "$#""$ %( '&!  "$$"$

Beuysâ&#x20AC;&#x153;. Es findet am Sonntag, 30. Oktober, um 15 Uhr statt. Der Erfolg der Wolfsburger Ausstellung â&#x20AC;&#x17E;Rudolf Steiner und die Kunst der Gegenwartâ&#x20AC;&#x153; hat gezeigt, dass das Werk Steiners nicht nur den Anthroposophen gehĂśrt, sondern kulturell eine weit gestreute Wirkung entfaltet, die auch dort anzutreffen ist, wo man sie zunächst nicht vermuten wĂźrde. Gerade fĂźr KĂźnstler - nach Beuys also: fĂźr jeden Menschen - bietet Steiner Potenziale des SchĂśpferischen, die sich jenseits kodifizierter Merkmale wie der Vermeidung rechter Winkel in der Architektur, des Eurythmieschleiers oder lasierter Farben zeigen. Am Beispiel des Klassikers Josef Beuys, einerseits enfant terrible, BĂźrgerschreck, erfolgreicher und grenzĂźberschreitender KĂźnstler und


AKTUELLES

AHRENSBURGER MARKT NR.42 - MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Ein neues Zuhause für die Robben Neues Projekt hilft der Inklusion Behinderter Ahrensburg (ve). Sie stehen nicht am Rande, sie stehen mitten drin, mitten im Leben - die Menschen mit Behinderungen. Doch das ist nicht immer so einfach, wenn die Gesellschaft sie an den Rand stellt. Ein neues Wohnprojekt auf Allmende Wulfsdorf will die Menschen mit Behinderungen nicht ins Zentrum der Aufmerksamkeit stellen, sondern dorthin, wo sie eigentlich hingehören: einfach dazu.

Gabriela Grimmelmann (ganz links) und Anke Brammen (fünfte von rechts) mit Mitarbeitern und Betreuern der Textilwerkstatt auf Allmende. Auf dem Gelände und nebenan bei den Wilden Rosen sollen Wohnhäuser für Menschen mit Behinderungen entstehen. Foto:M.Veeh Café, das in einem ebenfalls neu zu bauenden Gebäude nahe dem Seminardom Pentaion entstehen soll. Dieses Café soll von den Menschen mit Behinderungen betrieben werden und den Menschen der Gemeinschaften Wilde Rosen und Allmende genauso wie der Laufkundschaft als Treffpunkt zur Verfügung stehen. „Da ergeben sich ganz schnell Synergieeffekte“, so Brammen und Grimmelmann, „etwa zu dem Gut Wulfsdorf, das auch Lieferant für das Café werden könnte.“ Geplant ist es, zunächst mit dem Bau des Wohnhauses auf Allmende zu beginnen, dies soll noch in 2011 erfolgen. So hoffen die Initiatoren, dass bereits im Herbst 2012 die ersten Wohnungen bezugsfertig sein

Kitsch als ernste Angelegenheit Christine Carstens zeigt Bildobjekte und Installationen Ahrensburg (pm). Der Marstall Förderverein freut sich, die Ausstellung der Bargteheider Künstlerin Christine Carstens “Grüße aus dem Mäandertal“ zu präsentieren. Die Vernissage findet am 23. Oktober um 11.30 Uhr in der Stallhalle des Ahrensburger Marstalls statt. Die Künstlerin zeigt Bildobjekte , Fotos, Zeichnungen und Installationen. Autotürfüllungen aus Hanf, eine Isoblende und Dekotüten fügen sich beispielsweise zu einem veritablen Flügelaltar. Auf der anderen Seite des Raumes fliegt ein Riesenbohrer mit floristisch angehauchten Füllhörnern an einem Hündchen vorbei. Außerdem hat die Künstlerin eine weitere Treppe in den Marstall gebaut. Diese führt an eine Holzsäule und man fragt sich, ob man sich auf das Niveau des an der Säule befestigten Schilds - mit der Aufschrift : Augenhöhe - begeben soll. Auf jeden Fall ist der Sockel gemeint, der in der Kunst längst nicht nur mehr als Postament für etwas dient. Diese Skulpturentreppe ist eben erst vollendet, wenn eine Person sich dort positioniert. Auf dem Boden stehen zwei mit Mulch gefüllte Gartenkübel aus denen uns ganz erdverbunden

zwei Garten-Deko-Figuren entgegen blicken. Auch die Bilder sind leicht irritierend, denn bei dem benutzten Malgrund handelt es sich um bereits bedruckten Stoff , den die Künstlerin nochmals bemustert und mit einem museumstauglichen Goldschild versehen hat. Die Nähe zur Konzeptkunst scheint da ziemlich eindeutig und so erfährt man auch, dass die Künstlerin bei Stanley Brouwn an der Kunsthochschule in Hamburg studiert hat. Nun, es geht hier ganz offensichtlich um das sinnfällige

Arrangieren und erzeugen neuer Sichtweisen und dies gelingt Christine Carstens ganz vorzüglich. Denn wenn Gegenstände ihrer üblichen Funktion entzogen werden, kann auch der Kitsch eine ziemlich ernste Angelegenheit sein. „Tatsächlich vermittelt sich in ihrer Arbeit noch eine eigene Schönheit jenseits der Kitschästhetik, die nichts mehr mit den Einzelteilen zu tun hat. Diese Schönheit scheint mir wie ein Geheimnis zu sein, das sich erst offenbart, wenn man sich die Arbeit aus der Distanz und in den Achsen des Raumes betrachtet, wenn die Vielheit der Objektteile zu einer fast sinnentleerten, geschichtslosen Ordnung zusammen kommen. Da wo das Zuhören hinter der Erzählung beginnt. Vielleicht ist es der Ort, an dem all die Emotionen sich entfalten, die dort hinein gewünscht wurden und die in Wirklichkeit nur darauf gewartet haben, gelebt zu werden. Womöglich ist es schwierig diesen Ort zu finden und wahrscheinlich sieht er auch für jeden anders aus.“ Die Ausstellung ist bis zum 20. November 2011 Mittwoch bis Sonnabend von 14 bis 17 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr geöffnet.

können. Begleitet werden die engagierten Bauherren von der Dorfgemeinschaft Allmende. „Der Dorfrat hat uns viel Offenheit entgegengebracht und die Neugierde ist groß“, berichtet Grimmelmann. Vielleicht liegt das an dem anthroposophischen Ansatz des Projektes, der die Menschen mit Behinderungen einfach als Teil der Gesellschaft sehen will. Übrigens: Der Verein „Die Robben“ hat nichts mit dem gleichnamigen Tier zu tun, sondern mit der Elternschaft der Kinder am FriedrichRobbe-Institut in HamburgWandsbek. Umgangssprachlich hat sich für die Kinder die Benennung „Robben“ durchgesetzt und so wurde der Begriff zum Vereinsnamen.

Ahrensburger MARKT - Seite 5 - 42. KW 2011

„In Gegensätzen miteinander“ ist das Leitmotiv der Hermann Jülich Werkgemeinschaft e.V.. Sie unterhält auf Allmende eine Textilwerkstatt, die kürzlich gerade um eine Gruppe für Personen mit erhöhtem Pflegebedarf erweitert wurde, und will nun gemeinsam mit dem Verein „Die Robben“ das neue Wohnprojekt umsetzen. Eine der treibenden Kräfte? (Treibende Kraft) auf Seiten des Vereins „Die Robben“ ist Gabriela Grimmelmann. Sie setzt sich wiederum unter dem Schirm der „Benno und Inge Behrens-Stiftung“ dafür ein, dass auf dem Gelände von Allmende Wulfsdorf und den Wilden Rosen drei Häuser gebaut werden, die 40 Menschen ein Zuhause bieten werden. Häuser, die behindertengerecht gebaut werden, die eine entsprechende Betreuung genauso wie ein weitgehend selbstbestimmte Leben ermöglichen sowie Gemeinsamkeit unter den Bewohnerinnen und Bewohnern herstellen. Häuser aber auch, die sich einfach nur in die Nachbarschaft integrieren und den Bewohnern genau wie den anderen Wulfsdorfern Arbeiten und Wohnen in direktem Umfeld ermöglichen. „Es werden auch etwa 50 Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen entstehen“, erklären Gabriela Grimmelmann und ihre Mitstreiterin Anke Brammen von der Hermann Jülich Werkgemeinschaft. „Dass heißt, dass die Menschen hier vor Ort wohnen und arbeiten, über das Gelände gehen und ihrem täglichen Geschäft nachgehen, genauso, wie ihre nicht behinderten Kolleginnen und Kollegen.“ Ein besonderes Projekt ist dabei ein

AM - SEITE 5 - 42/2011 - AKTUELLES

5

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


KLEINANZEIGEN Martin, 69J., verwitw., vermĂśg., ein charismatischer Mann hat im Leben beruflich alles erreicht, die Kinder erwachsen, fĂźrs Alter vorgesorgt, plĂśtzMĂśbel und Hausrat gĂźnstig in Bad Ol- lich steht man alleine da. Ich vermisse, desloe abzugeben 1 04531-7509 o. das vertraute Miteinander, das Lachen 0160-2689589 einer Frau mit Herz und Verstand um wieder glĂźcklich zu sein. Weiteres Ăźber PT WĂźnsche 1 040-53630932 Antiquitätenhandel su. Gemälde, MĂśbel, Silber, BĂźcher, Uhren, Figuren u. Kleinkunst z. Ank.1 04102-53135 Attraktives Schmusegirl verwĂśhnt mit sehr viel Zeit und Herz 1 01759880776 NEU NEU NEU! HeiĂ&#x;er Lustengel Jazz 21J. XXL OW 90FF, top Service Bespreche Warze, Rose, Haut, Zysten, v.A-Z, Tag u. Nacht erreichbar, nur Nerven, Burn Out, u.a. Krankheiten, Haus, Hotel, LKW 1 0152-27049695 Reiki 1 040-47118292 Erleben Sie eine traumh. 4 händige ¸ 4QF[JFMMEJFTF8PDIF ¸ ;Ă&#x160;SUMJDIF MJFCFWPMMF10&SPUJL WellnessverwĂśhnmassge, Abend und .BTTBHF am Wochenende ( 0172-4348460

#05FM

Tanja 36, gr. OW, sehr lieb u. diskret, nur Haus u. Hotelbesuch 1 01712492580

PC-Notdienst, Computerunterricht, Fehler beheben, Viren beseitigen, Win- Tini, sexy Kurven, 85 D natur, macht dich glĂźcklich. HH-Stellingen dows, Internet 1 0162-2027091 1 0178-6615938

Bäume fällen mit Seilklettertechnik und Komplettabfuhr Video im Internet: www.seilkletterfuchs.de Thies DĂślger - K 0172/8635292 â&#x2C6;&#x2122; 04533/791244

!www.karins-hundeschule.de, Welpenstd. kostenl., Ausgeb. Trainer+ Verhaltensberater1 04532-261211 Die Räumer! Haush.aufl., Umzßge, Berner Sennenwelpen mit Pap., 2 RßEntrßmpl., seit 30J., Prof. u. fair, Ank. den, ab sofort zu verkaufen. Info u. Wertvr.1 0177-3395101 1 0172-9395887 Gßnstig Umzßge, Entrßmpelungen, Chin. BaumstreifenhÜrnchen zu verk. Transporte, Renovierungen 1 04551- 1 04533-3309 od. www. hÜrnchenpa901415 radies.de HaushaltsauflÜsungen, Entrßmpelun- Drei Baston-Terrierwelpen (Minnibogen, Transporte, preiswert, schnell und xer) suchen vom 22.10.2011 ein Sofa zuverlässig! Hohe Wertanrechnung zum kuscheln. Die Welpen haben die 1 0176- 57473666 o. 04542- 9877553 DAC Papiere, sind mehrf. entw. geMaurer-, Beton- u. Stahlbetonarb., chipt, geimpft und werden mit EU AusBalkonsanierungen, Frostschäden, 40 weis nur in liebvolle Hände abgegeben. 1 04542-827100 ab 16 Uhr Jahre Erfahrung 1 04531-896166

Heidekamp nähe Reinfeld, 5 Zi.- Elektriker sucht Job, Neubau, Altbau, "VUPIBVT)BNNPPS(NC) Whg., 120qm, EBK, Vollbad, Balkon, Renovierungen, Innen, AuĂ&#x;en, auch Kauft PKW aller Preisklassen. zum 01.01.2012 frei, KM 6,- â&#x201A;Ź/qm Klempnerarbeiten, etc., v. priv. 1 0170-5976442 1 0178-3467710 Barzahlung.

- !ACHTUNG! Historiker kauft Orden, Urkunden, Säbel, Dolche, KriegsTel.: 0 45 32 / 82 16 fotoalben 1 04542-837900 1A Kostenlose hole ich Altmetall aus Gebrauchtfahrzeugankauf Ihrem Keller ab ! 1 040-71141080 o. Pkw+Transporter, auch Unf., oh. TĂ&#x153;V, Altauto, auch Abholung 0176-49245955 1 04531-81897 DISCJOCKEY fĂźr Ihre Feier 1 Kaufe PKW, Bus o. Transporter auch 0170-4804092 mit viel. km u. ohne TĂ&#x153;V, gute BeGartenfeuerwehr! BaĂźme fällen, Gar- zahlg. 1 0177-5006700 tenarb., gĂźnst.Festpr. m. Abfuhr, Kaufe PKW, Busse und Wohnwagen Kostl.Beratung 1 040-6728692 bei Barzahlung und Hausbesuchen Gel. Maler su. Maler- u. Tapezierarb. 1 04552-418 (auch Sa+So) auĂ&#x;en u. innen, langj. Erf., meisterh. & MĂśchten Sie Ihr Auto verkaufen? zuverl.1 0157-73538728 Dann rufen Sie uns doch mal an, wir Modelleisenbahn ges. H0, N & Z, suchen eins 1 0451-2036490 Märklin, Rocco, Trix usw., v. priv. Suche dringend Pkw u Busse aller Art 1 04191-954360 und in jedem Zustand bis 3000 â&#x201A;Ź, alles privater Terrassenflohmarkt am SA anbieten 1 0172-4039094 22.10. in Bad Oldesloe, Hamburger Str. 148. Cd Schränke, CD´s, Schallplatten, Spielzeug, Computerspiele, Fitnesstrainer und Bank, von 10-17 Uhr. Bei Regen kein Flohmarkt !!! Fiat Punto Bj 97, KW40, D3, Alu, SF, Sammler kauft Schallplatten aus den 171tkm, schwarz, TĂ&#x153;V 11/12 VB 990,Bereichen Rock / Jazz / Blues/ Soul / 1 0172-4590041 Beat. 1 040-696 696 59 Mitsubishi Colt Bj. 99, 151tkm, silber, Suche Fahrräder, Elektrowerkszeuge AHK, SD, Alu, SR+WR, VB 1490,und Rasenmäher 1 0173-8751281 1 04531-5800 Trapezblech 1A Qualität, cm genau 1 033456-15506 www.dachbleche24.de Versicherung Haftpfl. Hund 75â&#x201A;Ź, Pferd 107â&#x201A;Ź: Hausrat/ Gebäude/ Ge- Wohnmobil 04 50,-â&#x201A;Ź, 05/09/10 60,-â&#x201A;Ź, schäft/ Kfz/ Reise 1 040-5706390 06/07/08 70,-â&#x201A;Ź 1 04531-667735 Wer hilft mir beim Einkaufen? www.vetrieb-wohnmobile.de 1 040-54751766

WR Michelin 205/55R16 m. Felgen f. 3er BMW, wenig KM, 170â&#x201A;Ź 1 04154708975

UmzĂźge, EntrĂźmpelung Transporte, Lieber RĂźde 2 J. 50 cm hoch, kastr., Besichtigung kostenlos. 1 0176- sehr gelehrig, Kurzhaar, su. Familie SG 300,- 1 040-5239305 62902804 o. 04531-436069, Main Coon Mix Babys, stubenr., 888"650"%".%& entw., sofort abzugeben, 200â&#x201A;Ź ! Ankauf! - 100% - Fair Suche PKW1 04532-23586 od. 0173-9989928 Bus-Jeep usw. A-Z Km, Mängel, TĂ&#x153;V Mischlinge zu sofort gg. Schutzge- egal. 1 0151-28051280 BAR       bĂźhr abzugeben. 1 04508-79159 ..AUTOEXPORT ANKAUF PKW/ 

  

      Sibirische Waldkatzenbabies-Mix zu LKW grĂśĂ&#x;ere Mängel/ Totalschaden verkaufen, an Hunde gewĂśhnt 1 040- egal, einfach anrufen. 1 04501   !    6016928  ! " # "  $$ %    822020            

Attraktive Schwerinerin (57), schlank, sportlich, erfolgreich im Job, nicht ortsgebunden, sucht einen gleichwertigen Partner (bis 65 Jahre)u an Markt Kleinanzeigenservice, Postfach 1253, 19362 Parchim, Chiffre 004/11223

Ab Ankauf v. PKW, LKW, Transporter. Zahle von 100â&#x201A;Ź bis 12.000â&#x201A;Ź ( 0172-4085761 + 04191-89619

%JF3VCSJLFOtQSJWBUF4UFMMFOHFTVDIFit[VWFSTDIFOLFOiTJOE,045&/-04 %JF4UPSOJFSVOHCFSFJUTJO"VGUSBHHFHFCFOFS"O[FJHFOGĂ SEJFMBVGFOEF8PDIFJTUBVTHFTDIMPTTFO

Gebiet E

PRIVAT

KF 

*NNPCJMJFO 8PIOVOHFO 4UFMMQMĂ&#x160;U[F (FXFSCFJNNPCJMJFO 6OUFSSJDIU 3FJTF&DLF 6OUFSOFINVOHFO (FCJFU$  "VGMBHF .Ă&#x161;MMO 3BU[FCVSH  (MJOEF 4P

4DIXBS[FOCFL 4P (FFTUIBDIU 4P

4BNTUBH

(FCJFU#  "VGMBHF .Ă&#x161;MMO 3BU[FCVSH 8JTNBS (SFWFTNĂ IMFO

.JUUXPDI

Gebiet D

(FCJFU"  "VGMBHF "ISFOTCVSH  #BSHUFIFJEF  #BE0MEFTMPF  5SJUUBV &JEFMTUFEU

.JUUXPDI

Gebiet C

.Ă&#x161;CFM)BVTSBU (FTVOEIFJU ,JOEFSBSUJLFM $PNQVUFS)J'J57 &NQGFIMVOHFO 4UFMMFONBSLU (SVOETUĂ DLF

4VDIF "OHFCPUF

.JFUF 7FSNJFUF

#FLBOOUTDIBGUFO )BVTUJFSF /VU[UJFSF3FJUTQPSU 7FSMPSFO (FGVOEFO ;VWFSTDIFOLFO 7FSTDIJFEFOFT

(FCJFU%  "VGMBHF "ISFOTCVSH  #BSHUFIFJEF  #BE0MEFTMPF 5SJUUBV 8BMEĂ&#x161;SGFS "MTUFSUBM -BOHFOIPSO 3BIMTUFEU )VNNFMTCĂ UUFM

solvente Mieter (Paar, NR, keine Haustiere) suche in Ahrensburg, Barteheide o. Bad Oldesloe Haus/Wohnung, ab 95qm, ab 4 Zi, Terrasse/Balkon, bis 1000â&#x201A;Ź kalt 1 0176-78075749 Suche kleine Wohnung fĂźr Rentner in Trittau! 1 04562-255621

4POTUJHF 7FSTDIFOLF

(FCJFU&  "VGMBHF /FVNĂ OTUFS /PSEFSTUFEU

Kiosk/Stehkaffee, 44 qm Verkaufsfl., Nettomiete â&#x201A;Ź 220,- zzgl. NK, HĂśrgenweg 59 d. 1 0176-49248513

4POOUBH

"O[FJHFOTDIMVTT.P6ISGĂ S8PDIFONJUUF %P6ISGĂ S8PDIFOFOEF

,BVGF 7FSLBVGF

4BNTUBH

OVS'MJFÂ&#x201C;UFYUBO[FJHFO .P'Sm6IS

Gebiet A Gebiet B

Mietshausverwaltung ohne Kompromisse Mietshausverwaltung ohne Kompromisse

5DQW]DXVWUDÂ&#x2030;H$KUHQVEXUJ funktionierende Waschmaschine zu Alle Art an Kfz gesucht, heil u. defekt verschenken, neue Schläuche notwen- in jedem Zustand, bitte alles anbieten, 7HO)D[ dig - Selbstabholer - 1 0178-2040068 auch Motorschäden, Unfall, hohe km, kein TĂ&#x153;V od. sonst. Mängel bzw. Farmsen-Berne, Rahlstädter Weg, 3 Schäden täglich 1 04102-7088737 Zi.-Whg., 87qm, 1 OG, Balk., im ruhi(ILFE DIE Alle Toyota, Nissan, Mazda o. Opel gen Haus, gern älteres Paar, 780â&#x201A;Ź+NK WEITER GEHT gesucht, bitte melden1 0173-2160962 290â&#x201A;Ź+Kfz-Stellpl., ab 1.12.11 DETT-IT EINER +INDERPATENSCHAFT FĂ R NER-IMMO 1 040-64861100  %URO IM -ONAT HELFEN 3IE Ankauf aller Autos, LKW, WohnmobiEINEM +IND SEINER &AMILIE SOWIE DER GANZEN 2EGION IN DER ES LEBT le auch ohne TĂ&#x153;V/Unfaller alles anbieWWWWORLDVISIONDE ten! 1 01577-8020107

6OTFS,MFJOBO[FJHFO4FSWJDF'BY  $FOUNJO 

1,8TCJT m 1,8TĂ CFS m 1,8TĂ CFS m 8PIONPCJMF$BSBWBOT ;VCFIĂ&#x161;S5FJMF ;XFJSĂ&#x160;EFS #FLMFJEVOH

Von/an privat: Sonnige DHH in Elmenhorst, horizontal geteilt, 3 helle gr0Ă&#x;e Zimmer, KĂźche, Bad, 95qm + 2 ausgebaute Zimmer im Dachboden ca. 30qm, Heizung. 3 Jahre alt, Garage + Carport. gepfl. Garten ca. 480 qm m. Holzhaus + Treibhaus, ruhige Lage 165.000 â&#x201A;Ź 1 04532-7238

*NNPCJMJFOV7FSNJFUVOHTBO[FJHFOXFSEFOHFOFSFMMBMTHFXFSCMJDICFSFDIOFU"VTOBINFOTJOEQSJWBUF "O[FJHFO JOEFOFOWPO1SJWBUQFSTPOFO)Ă&#x160;VTFSWFSLBVGU .JFUXPIOVOHFOPEFS/BDINJFUFSHFTVDIUXFSEFO

Ahrensb., sehr zentr., Parkanlage, groĂ&#x;zĂźgige EG Wohnung mit gr. Terr., ca.102 qm Wfl. 2 2/2 Zi., EBK, VB m. Du. + Gä.-WC, Laminat, Schwimmbad/Sauna, Tiefg., von an privat, â&#x201A;Ź 245.000 1 04102-64091 o. 01724504196

JOLM.X4U

Gewerblich KF 

.X4U CJT[V;FJDIFO

Ahrensb. mÜbl. 2-Zi-Whg, Balkon, nähe Zentrum bevorzugter, ruhiger Grßnlage W-LAN ( 04102-55047

PRIVAT

KF  JOLM.X4U

.X4U CJT[V;FJDIFO

5FYUOVSJO%SVDLCVDITUBCFOBVTGĂ MMFO8PSUVOE4BU[[FJDIFO[Ă&#x160;IMFOBMTFJO"OTDIMBH )JOUFSKFEFN8PSUPEFS4BU[[FJDIFONVTTFJO,Ă&#x160;TUDIFOGSFJCMFJCFO

$IJGGSF"O[FJHF(FCĂ IS 

&STDIFJOVOHTEBUVN ,8  1SFJT(FTBNU /BNF7PSOBNF1-;8PIOPSU 4USBÂ&#x201C;F 5FMFGPO,%/S &JO[VHTFSNĂ&#x160;DIUJHVOH)JFSNJUFSNĂ&#x160;DIUJHFJDIEJF'JSNB"O[FJHFOCMBUU1SPEVLUJPOT(NC)/PSEEFO7PSBVTCFUSBHEFS,MFJOBO[FJHFO ,VOEFIBUCBSCF[BIMUJO(FTDIĂ&#x160;GUTTUFMMF WPONFJOFN,POUPBC[VCVDIFO ,POUP/S #-; #BOL

6OUFSTDISJGU ;VUSFGGFOEFTCJUUFBOLSFV[FOVOE'PSNVMBSWPMMTUĂ&#x160;OEJHBVTGĂ MMFO 1SJNB7FSMBHTTFSWJDF -VEXJHTMVTUFS4US 1BSDIJN

'Ă S)Ă&#x161;SGFIMFS EJFCFJEFSUFMFGPO"VGHBCFWPO"OOPODFOFOUTUFIFO Ă CFSOJNNUEFS7FSMBHLFJOF )BGUVOH*OKFEFN'BMMJTUEFS"VGUSBHHFCFS[VS;BIMVOHEFS"OOPODFOSFDIOVOHWFSQGMJDIUFU

AM - SEITE 6 - 42/2011 - KLEINANZEIGEN

B.O. 3-Zi.-Whg., 71-74qm mit EBK und Balkon, direkt vom Vermieter 1 0151-12676230 Bad Oldesloe, schĂśne 3-Zi.-Whg., Gepfl. kl. Wohnanl. in ruhiger Lage im Neubaugebiet, Ăźber 2 Ebenen, Balkon, â&#x201A;Ź EBK, Laminat, Kaltmiete 575,00+NK+Kaution Direkt vom EigentĂźmer 1 04551-88 29 50 Hammoor bei Bargteheide: Suche NM fĂźr 4-Zi-DG-Whg im ZFH, 90qm, EBK, VB, Kaminofen, gr. Loggia, frei ab 01.01.12, NKM 720â&#x201A;Ź + NK/MK 1 0172-9880423

Hammoor, 2 Zi.Whg., 65qm, EBK, Eine Frau mit Erfahrung sucht PutzTerrasse, Stellpl. ruhige Lage, 480 stelle, Haushalt, BĂźro, Restaurant, Laâ&#x201A;Ź+NK 1 0170-3403285 den u. Diskothek 1 040-70702573 Suche NM f. 3 ZiWhg. in B.O. zum Fenterputzer- Profi 1.11. frei m. Garten 1 01520-8558808 1 0176-96620307

sucht

Arbeit

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger MARKT - Seite 6 - 42. KW 2011

Gewerblich KF 

Mollhagen 1 1/2-Single.-Whg., 35qm erfahrene Haushaltshelferin sucht + Kfz-Stpl., renoviert, zum 01.12.11, Putzstelle in Reinfeld 1 04533209961 320â&#x201A;Ź+NK 1 04106-703472 Super Single-Whg, BO, 2 Zi, KĂź, Die- Erfahrene Tagesoma sucht Minijob le, Bad, Keller, Balk., sehr ruhig am zur Kinderbetreuung in Ahrensburg Zentrum, 52 qm, 415â&#x201A;Ź+100â&#x201A;Ź NK, 3 1 04102-58826 MM Kt, Stellpl. 30â&#x201A;Ź, ab 01.01.12, o. Erfahrene u. freundliche Friseurmeisgglf. frĂźher 1 0175-5615542 terin su. neue Herausforderung in Vollund Teilzeit im Bereich B.O., Ahrensb. und Bargteh. 1 0172-6029832 Erfahrener Mann sucht Arbeit als Gärtner, Bauhelfer, Fahrer und ReiniB.O. Wohnung / Haus mit kleinem gungskraft und Umzugshelfer 1 0176Garten von berugstätigen Paar gesucht 73918855 1 0176-64321723 Fensterputzer in Ihrer Nähe 1 0160Mann 46 J. su. 1 Zimmer mĂśbliert o. 95773808 unmĂśbliert in Ahrbg ab sofort ca. 400 Frau sucht Arbeit im Haushalt 500 â&#x201A;Ź 1 0173-8059563 1 0171-7313306 Vers. Kauffrau su z. 1.12.11 2 Zi-Whg bis 520â&#x201A;Ź warm, ohne Courtage, gerne Frau sucht Job im Haushalt 1 040von priv. u an Markt Kleinanzeigen- 66997441 service, Postfach 1253, 19362 Par- Frau sucht Putzstelle in Bad Oldesloe chim, Chiffre 004/11226 1 0173-1989938 Frau sucht Putzstelle in Bad Oldesloe 1 04531-183670 o. 017649111416 FrĂźhrentner, Fliesenlegermeister sucht Eidelstedt, TG-Stellplatz fĂźr PKW ab Arbeit 1 0170-7319308 sofort zu vermieten. â&#x201A;Ź 35,- monatl. Gartenarbeit aller Art, Bäume fällen, 1 040-5711174 Hecken schneiden, Rasen mähen, VerGarage oder Carport nähe Rosenhof 1 tikutieren mit/ohne Abfuhr. Terrassenund Dachreinigung, Pflastern u. Platgesucht 1 04102-6665155 ten legen uvm. 1 0176-21179612 Garage zu vermieten, OD, Hamburger StraĂ&#x;e nahe Schulzentrum 1 04531- Gartenarbeit gesucht , aller Art! Gut und zuverlässig 1 0176-87599291 483213 Lagerhalle/AbstellmĂśglichkeit ca. Gartenarbeit gesucht aller Art, Ganz250qm, auch teilbar, Garagentorein- jahrespflege, Wege u. Terrassenbau fahrt ca. 2,30x2,30m, Lkw-Laderam- uvm. 1 0176-24537852 oder 04532pe, verkehrsgĂźnstig zwischen SE u. 919803 OD (BĂźhnsdorf), Preis VHB 1 04550- Gärtner m. langjähr. Erfahr. sucht Arbeit aller Art auch Bäume fällen u. He211 cke schneiden, sowie Pflasterarbeiten Suche dringend Garage in Halstenbek 1 0152-02803052 Krupunder mgl. nähe Seegrabenweg Gärtner s. Arbeit Ăźberall: Rasen mä1 04101-5388485 Wer hilft ? hen, vertikutieren, Hecke schneiden, Suche gĂźnstigen Hallenstellpl./Garage Bäume fällen sowie Platten, Pflaster fĂźr Motorrad in Ahrensburg 1 0151- uvm. 1 04102-972786 12615447 o. 040-65667362 Grafikdesigner gestaltet Ihre Drucksachen: Flyer, BroschĂźren & Geschäftspapiere etc.1 0170-2935600 Handwerker (FrĂźhrenter) sucht Arbeit Cafe Rondeel ! Aushilfe gesucht zum auf 400â&#x201A;Ź-Basis als Hausmeister oder belegen von BrĂśtchen von 6- bis 8 Uhr ähnliches 1 04543-891610 1 04102-983177 Handwerker Fliesen, Malern und allg. Garten- und Landschaftsbaubetrieb Renovierung. 1 0177-2488470 sucht per sofort zuverlässigen Bauhel- Handwerkerfrei, sucht Arbeit als Fliefer auf 400 â&#x201A;Ź-Basis mit Erfahrung im sen, Maler, Mauern, Pflastern, TroGaLa-Bau fĂźr Ahrensburg u. Umge- ckenbau, allgemeine Renovierung, bung 1 0178-9611001 Dach, eigenes Werkzeug, ab sofort Geld verdienen mit Schokolade. Der 1 0151-41371405 sĂźsseste Nebenjob der Welt. www.scho Handwerker sucht Arbeit ! Teppich, kotraum.eu Laminat, Trockenbau, Malerarbeiten Interessantes Zweiteinkommen, auch u. Wärmdämmung, Maurer-und Flief. Selbstständige u. f. Frauen m. Kin- senarbeiten 1 0176-77266944 dern. 1 04532-9749816 Handwerker sucht Arbeit, Kompl. Suche Hilfskraft im Pferdestall in Brei- Haus-u. Wohnungssanierung, Malen/ tenfeld auf 400â&#x201A;Ź Basis 1 0175- Lackieren, Laminat u. Teppich legen, Mauern, Fliesen, Trockenbau, Pflaster4134971 arbeiten v. Privat ab sofort 1 0176Suche SchĂźler/Studenten zur Aushilfe 57078168 auf 400,-â&#x201A;Ź-Basis fĂźr Cafe in Ahrensb. Handwerker sucht Arbeit, Kompl. 1 0176-78292542 Haus-u. Wohnungssanierung, Malen/ Lackieren, Laminat u. Teppich legen, Mauern, Fliesen, Trockenbau, Pflasterarbeiten v. Privat ab sofort 1 017657078168 30 jährige Frau und Mann suchen Ar- Hauswirtschafterin sucht ab sofort in beit in der Reinigung oder im Garten Teilzeit (20-25Std./Wo.) vormittag auf oder im Haushalt, zuverlässig und flei- Steuerkarte 1 0152-02722753 Ă&#x;ig 1 0176-53432896 Hilfsarbeiten am Bau, im Garten und Abtransporte von MĂźll, Bauschutt, anderes Ăźbernehme ich gern fĂźr Sie am Kompost etc. Ăźbernimmt 1 0176- Wochenende, Std. 10â&#x201A;Ź 1 0454167047527 802581 Afrikanische Frau sucht Arbeit im Holztechniker Vorruheständler sucht Haushalt 1 040-57144533 Beschäftigung auf 400 Euro Basis in Arbeit als Putzfrau gesucht in Bad Ol- OD oder Umgebung. 1 0157desloe u. Umgebung1 0172-4061514 02218927 Arbeit auf 400 Euro Basis in OD oder Ich suche Gartenarbeit: Pflastern, PlatUmgebung gesucht, gerne Kinder/Se- tenlegen und Bäume fällen oder bei niorenbetreuung oder Rezeption in ei- Abbrucharbeiten 1 0160-91250466 ner Praxis. Erfahrung vorhanden, bin Ich suche Gartenarbeit: Pflastern, Platflexibel, zuverlässig und motiviert. tenlegen und Bäume fällen oder bei 1 0157-02226258 Abbrucharbeiten 1 0160-91250466 Arbeit im Garten oder am Bau g- Jg Mann bringt Ihren Garten in Ordesucht. 1 0176-48525337 nung ! Gartenarbeiten aller Art mit AbBiete sämtliche Gartenarbeiten aller transport und anfallenden Bauarbeiten Art mit Abtransport, Bäume fällen, He- 1 0176-50883889 cke, Pflasterarbeiten 1 0162-2113736 Junge Frau sucht Arbeit als Putzfrau Biete Vertieb-Neukundenakquise, Be- Rm.Eidelstedt 1 0174-8720007 standskundenqualifizierung-10J. Erfah- Junge Frau sucht Arbeit im Haushalt rung, 1 0172-3506642 o. BĂźro fĂźr 6 od. 5 Std. 1 0176BĂźrokauffrau , 37 J., suche Tätigkeit 41339678 o. 040-6962113 im BĂźro, Verkauf, Einkauf, Dispositi- Junge Frau sucht Arbeit im Haushalt on, Einzelhandel o. ä in TZ, ab Okt. nur in Ahrensburg 1 04102-678529 2011 im Raum MĂślln/Umgebung, nicht auf 400â&#x201A;Ź Basis, kein Telefonver- Liebevolle Altenbetreuung u. Hilfe in kauf 1 04542-9869427 o. 01578- der Hauswirtschaft in Ihren 4 Wänden. Mehrjährige Erfahrung auch mit De7114400 menzkranken 1 0172-6635294 BĂźrokauffrau , 37J., m. langj. Berufserf. su. BĂźrotätigkeit o.ä. in TZ, ab Maler u. Lackierer mit langjähr. BeOkt. 2011 in MĂślln/ Umgebung, keine rufserfahrung, kurzfristig frei 1 0151400â&#x201A;Ź Basis, kein Telefonverkauf 18352091 ( 04542-9869427 o. 01578-7114400 Maler und Lackierer hat noch Termine Ein junger Mann kann Sie unterstĂźt- frei. 1 04531-888719 & 0171zen bei Hecke schneiden, Rasen mä- 2611561 hen, Beet sauber halten, ihren Garten von Laub befreien, Dachrinnen reinigen und vieles mehr 1 015785665533


0   ?=  #+

$$#"$"##

                  

(4

0  = ?   = <<    <1 ,



 

    

  <

 

 



#!$7>  =6 <  76 ? .<:H

7     

   



#2134





=  : : 

#'2134





 =0=;

   7>

@?  

9=<<079 :H?  % :1 :0K7

(<'

(4

#.





#2134



=9= <   <  

7=  3< 7:) ?(<'







): 

)'"7

Ahrensburger MARKT - Seite 7 - 42. KW 2011







$*+ >

%#



    ==  <

71%1)"#%6 :?><C(= ?    :6:< 8=200> :79   ? 7><3=<<6:< #:?9=A *: : ?:79   <   5==29 (< 1:  :%   6 :  





#&+ >

  4  = : @=  @=<=  . @   

@=<@ ?790=

):     ;

$"

 $&+ >

#%



@ ?790=  8 -7 ;

@ ?790=  < 79 ;





 4  6

= 5 @@

3  / <

<=

2  : @ =

@ ?790=

-7 ;

5 =  >



#.

6> 7 

5  2 =   

% = 

%  <H  9<6 ): -7  ; 

&&

 "*+ >

): 

@

 > 







  7 ?    

#2134

# -#" #3  ((  5 @@ %



=  =    @ ?790=

%<?79 I):  ): 

 $2



< -8

% #   20"*"'

 69H : 1 >  >?? 6 :  :<<8<H79  : <G6 67  49< =E  :<< ><  7B7>=-<  :986 ?79:79  % ?<8:

8K8  ? 

 @

:<<   0> :<?79 :  A @ :&J9 ?< :796:?F 8<>>6<?6 7  :<< "==<1=79 :88  G6 9: ??79



= 7* $"8 , .:76= % < 6 9 ?= 7* $#8 , !9 ?6D ? D ,< ?<= D 9 : D$<?9= D(< :79 D) 6D ?979D*J<< D += ? D-:

6 %< ?6 0D-:

6 4 ?: D.:76= -?7<?D/ : 6 D1:D4 <= 7* $$8 , &60 :<?9==>= 7) $#8 ,2  ?

AM - SEITE 7 - 42/2011 - ALLGEMEIN

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


KLEINANZEIGEN/STELLENMARKT

8

ARBEITSLOS??? Jetzt bewerben und 2011 noch eine Arbeit sichern.  "%" ! !!&! '!!#   "&!!  !!  %!!"!" !! !E$! Telefon. Bewerbung: 0800-3688836 2011

Servicekraft 400,- â&#x201A;Ź od. TZ gesucht. 04102 52919 oder 0170 5626110 Eismann aus Leidenschaft

.DVVLHUHULQ DXIÂź%DVLV

6SlWXQG:RFKHQVFKLFKW

PLW1HEHQWlWLJNHLWHQIÂ U7DQNVWHOOH LQ1DKHSHUVRIRUWJHVXFKW

7HO

Fßr eine zuverlässige Abgabe unserer Kataloge suchen wir initiative und freundliche Personen mit Interesse an einem guten Nebenverdienst, inklusive festen Zusatzprämien. Info unter: 04322 - 885 8620 Herr Schellhorn

Wir suchen fĂźr unseren Kunden in Reinfeld

Reinigungskräfte (m/w) in Teilzeit und geringfßgig f. Zimmerreinigung u. Unterhaltsreinigung. Arbeitszeit morgens u./o. abends. Telefonische Bewerbung unter Tel. 040 / 20 94 71-11 Klßh Cleaning GmbH, Flachsland 23, 22083 Hamburg

 

             

        

             !  "#                  $  % &#    '( )  * +       "#  ,&&    + 

e im Z

ntrum v

on Bargtehei

de

AHRENSBURGER MARKT NR.42 - MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Soul bringt ausverkauften Saal zum Kochen Gelungener Start fĂźr das 1. Stormarner Rock- und Soulfestival Stormarn (awi). Der Verein Hansekult wollte mit dem 1. Stormarner Rock- und Soulfestival â&#x20AC;&#x17E;Soulfieberâ&#x20AC;&#x153; eine neue Veranstaltung etablieren und diese Idee ist am vergangenen Wochenende eindrucksvoll aufgegangen. Mit 344 Plätzen war das Kleine Theater in Bargteheide bis auf den letzten Platz gefĂźllt. Ausverkauft - Ăźber 50 Besucher, die sich kurzfristig fĂźr einen Besuch entschieden und keine Karten reserviert hatten, mussten sich auf ein Jahr Wartezeit einrichten. In bester Bill Murray-Marnier â&#x20AC;&#x201C; humorvoll und ähnlich wie der amerikanische Schauspieler verkleidet wie bei den bei Crossroads-Konzerten von Eric Clapton - und gut gelaunt erĂśffnete Moderator Christian Behrendt das 1. Rock- und Soulfestival. Bereits durch die passende Vorspannmusik war die Stimmung bestens. Die Zuschauer klatschten sich mit den Songs vom Band schon einmal warm. Um kurz nach Acht Ăśffnet sich der Vorhang fĂźr die neue Veranstaltung â&#x20AC;&#x201C; wĂźrde sie bestehen? Ja, musikalisch ging das Konzept voll auf. Denn von Rock bis hin zum tanzbaren Soul war alles dabei und die Bands wussten zu Ăźberzeugen. Die LĂźbecker Band Hoshis, mit Jockel LĂźdecke von Pfefferminz an der Gitarre, heizten mit ihren Rockklassikern wie beispielsweise dem Billy Idol-Klassiker Rebell Yell der Menge ein. Dabei hattedasQuartettdennochmit einem nicht unerheblichen

Wir suchen eine engagierte

ZFA

          

BETREUTES WOHNEN & STATIONĂ&#x201E;RE PFLEGE

AMBULANTER PFLEGEDIENST

TAGESPFLEGE AHRENSBURG

DAS THERAPIEBAD

zur Verstärkung unseres Teams, zum 01.12.2011 oder 01.01.2012 schriftliche Bewerbung unter: Zahnarztpraxis Dr. Heidrun Becker Claus-Ferk-Str. 1 22359 Hamburg

*!$"!A#!! "$&!

#! $  !  #! "

 % # & 

 '  "  "#   

!#($%!)""*!$!"##" #$%!**!" ,!# &!#$"&$""#" "#"#)"!#"#*!  ""#%!"#) !#%!($"&" "#$$"$!# "#""# ($*!!%!## #&

#"" *! !)##+#  "'"##"$!* !$!*!# &!

Sie brachten den Saal endgĂźltig zum Kochen und die Zuschauer zum Tanzen: Soul Factory. Fotos:M.Westphal (2), C.Yaman (1)

Handicap zu kämpfen. Zwei Wochen vor dem Auftritt sagte die ambitionierte Sängerin der Hoshis der Band Adieu und so war es Saxophonist Lars Hollenga vergĂśnnt diese Position in der KĂźrze der Zeit zu fĂźllen. Nach einer viertelstĂźndigen Umbaupause erĂśffnete die Band Soulpistol mit â&#x20AC;&#x17E;Lily was hereâ&#x20AC;&#x153; von Candy Dulfer, geschrieben von EurythmicsMastermindDaveStewart,das zweite Drittel eines langen aber kurzweiligen Abends. Songs der Soullegenden Otis Redding, Aretha Franklin, Bill Withers â&#x20AC;&#x153;Ain´t no sunshineâ&#x20AC;?, Sam & Daves â&#x20AC;&#x17E;Hold on I´m comingâ&#x20AC;?, Huey Lewis & the News â&#x20AC;&#x17E;The Power of Loveâ&#x20AC;&#x153; mischten sich mit lateinamerikanischen Rhythmen von Carole King. Die fĂźnfkĂśpfige Bläsersection war in Bestform und Horst Schulz an der Gitarre und Klaus Beck am Bass zauberten an ihren Instrumenten. Den einstĂźndigen,gelungenenAuftritt von Soulpistol rundeten dann â&#x20AC;&#x17E; Jeans onâ&#x20AC;&#x153; und der Jimi Hendrix-Klassiker â&#x20AC;&#x17E;All along the watchtowerâ&#x20AC;&#x153; ab. Die Zu-

schauer waren begeistert und wolltennochmehrSoul. Den bekamen sie nach einer kurzen Umbaupause mit einer druckvollen, dynamischen

Foto oben: Soulpistol ßberzeugte mit seiner druckvollen Bläser- und Rhythmussektion. Foto unten: Viele Zuschauer tanzten in den Gängen des Kleinen Theaters. und gut aufgelegten Band Soul Factory aus Lßbeck und Umgebung. Die beiden Sängerinnen tanzten und animierten dasPublikumzumMitmachen.

te jeden Song frenetisch und mit â&#x20AC;&#x17E;In the Midnight Hourâ&#x20AC;&#x153;, â&#x20AC;&#x153;Mustang Sallyâ&#x20AC;? und â&#x20AC;&#x153;Diggin on James Brownâ&#x20AC;? endete nach fast vier Stunden unter dem Jubel der stehenden Zuschauermenge ein gelungener musikalischer Abend. Die ZuschauersindheiĂ&#x;aufeineFortsetzung der Veranstaltung, der Verein Hansekult will diesen Wunsch der Musikfans im kommenden Jahr nachkommen. Hansekult-Vereinsvorsitzender Uwe Peters lacht: â&#x20AC;&#x17E;Wir sind von der Resonanz komplett Ăźberwältig. Das so viele Leute bereits bei der ersten Veranstaltung dabei waren zeigt, dass wir die richtige Idee hatten. Die riesige Zuspruch und die positiven Kommentare sind ein tolles Ergebnis fĂźr unserekulturelleArbeit.â&#x20AC;&#x153;

Suche Arbeit als Lager- und Produkti- Suche Hausmeistertätigkeiten, EntrĂźmonshelfer m. Staplerschein 1 0176- pelungen, Gartenarbeit, Heckenschnitt, 48525337 Grabpflege, Winterdienst, Metallentsorgung. Kleinere Transporte wĂźrde Suche Arbeit im Garten 1 0174- ich ebenfalls Ăźbernehmen. Einfach an6512046 od. 04531-886975 rufen und alles anbieten! 1 0172Suche Arbeit, Garten, Zäune ziehen, 3862144 od. 04531-6799581 Pflasterarbeiten, Hecken und Bäume Ă&#x153;bernehme Gartenarbeit, Baumfällarschneiden, Rasen mähen, Abfuhr, neu- beiten u. Winterdienst in MĂślln und en Rasen sähen und sonstiges 1 0162- Umgebung 1 0173-2593203 1079983 Ă&#x153;bernehme Gartenarbeit, Zäune zieSuche Arbeitsstelle als Putzfrau hen, Pflasterarbeiten, Hecke schnei1 04531-886975 o. 0174-6512046 den, Rasen mähen, Abfuhr, Bäume Suche Betätigung als Fahrer, Pkw / schneiden, u.s.w. 1 04531-85787 Lkw Ă&#x153;berfĂźhrungen, Laborbote, Arzneimittel o. Transportarbeiten, etc. Webdesign, Internetseitenerstellung, ab sofort 1 0151-41371405 1 0151-23992989

zuverl. Hausmeister, jahrelange Erfahrung in der techn. Objektbetreuung sucht neue Herausforderung.Mängelerfassung, Wohnungsabnahmen, Begehungen, Reparaturen, etc. 1 017653015128 Zuverl. Hausmeister, jahrelange Erfahrung in der techn. Objektbetreuung sucht neue Herausforderung. Mängelerfassung Wohnungsabnahmen, Begehungen, Reperaturen, etc. 1 017653015128 Zuverl., erfahrene Hausfrau, 40J., su. Putzstelle im Haushalt und Ăźbernimmt alle anfallenden Arbeiten (BĂźro, BĂźgeln, Fenster putzen, Treppenhäuser, etc.), Umg. Sasel, PoppenbĂźttel, Ahrensbg. Rahlstedt, Ohlstedt, Duvenstedt, Volksdorf, Bergstedt, Lehmsahl, GroĂ&#x;hansdorf 1 040-6033541 (v. 1822h anrufen) Zuverlässige Frau sucht Arbeit im Haushalt und Kinderbetreuungl 1 0176-51775711

"!&!## &"$"!)##! !$#$! !)#"#$!"# " # #!  $" !%"#)9&!$"$#!7 

  =!!9!$ >"!23B33C00630  "&!$8

"$#!$%15... !!$!;$!*!#% @- "!-:"$#' A#!$%.4.00.//" .5.20.//$"(#&$! 0/#!01 #! "&<"#"!

9 ? ;?

Die Soulfans tobten. Warum allerdings die Sängerinnen ihre Texte vom Blatt ablasen bleibt ihr kleines Geheimnis. Dennoch: Das Publikum feier-



 "! 

KLEINANZEIGEN Maler, tapez., lack., Spachtelarbeit und Verputzer m. Berufserf. su Renov.Arb. 1 0162-5867598

Powermann sucht Arb. im Garten z.B. Selbstständiger Handwerker - TroBäume fällen, Wurzeln roden, Laub ckenbau, Laminat, Malen, Tapezieren, harken, usw. 1 0160-92326969 Mauern, Putz, Fliesen 1 01781576611 Profi sucht Job Altbausanierung, Fliesen, Putzen, Renovierung, Innenaus- Sie brauchen Hilfe? Einmalig oder bebau, Malen, Wintergärten, alle Dachar- fristet? (Haushalt, Bßgeln, Tapezieren, beiten, Pflastern, Fassadenrenov., etc.), Umkreis Bargteh. nach AbspraHaus- & Kellerabdichtung 1 0178- che 1 04532-266939 AB od. 01763467710 34136399

AM - SEITE 8 - 42/2011 - KLEINANZEIGEN/STELLENMARKT

Sie brauchen Hilfe? Ich suche Arbeit! Erledige gut und zuverlässig kleinere Gartenarbeiten, Reinigungstätigkeiten im Bereich Haus u. Garten sowie Renovierungsarbeiten zBsp., Maler- u. Tapezierarbeiten, Laminat verlegen usw 1 0174-1815543 Suche Anstellung im Bereich Personentransporte, Krankenhausfahrten etc. Pers.bef.schein u. Fahrerkarte liegt vor. 1 0160-6909495

Suche Gartenarbeit, Hecke schneiden, Pflaster, Natursteine und Platten legen, Zaun setzen 1 04531-804950 od. 0175-5446803

Suche Arbeit als Haushaltshilfe Raum Suche Gartenarbeit, Heckenschneiden, Lurup, Eidelstedt und Umgebung. Entrßmplung, kleine Umzßge u. Win1 0176-86305452 terdienst 1 0171-4079561 & 04533797283 Suche Arbeit als Kindermädchen oder als Seniorenhilfe (auch im Haushalt Tischler sucht Arbeit, Kßchen Aufund Gartenarbeit) 1 0450-9799136 o. und Abbau, Malen, usw. 1 0405264700 0152-03261929

Web-Designer sucht Job: Homepageerstellung, Internetfragen, Serviceleistung.PHP, Flash, Powerpoint, Ihr Unternehmen im Internet darstellen 1 0178-3467710 Welche ältere Damen/ Herr su. Hilfe od. Gesellschaft. Koche auch fĂźr Sie. Raum Ahrbg., GroĂ&#x;handsdorf u. Siek 1 04102-57251 Wer braucht Putzhilfe? Nur Bad Oldesloe 1 0176-49111416

'ELD MACHT NICHT GLĂ CKLICH !BER ES RETTET ,EBEN

%INES FĂ R ALLE x

3PENDENKONTO    q ",:    q $2+DE

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger MARKT - Seite 8 - 42. KW 2011

Maler/Lackierer - Tapezieren, Laminat & Teppich legen, Fenster/TĂźren Einbauen u. Lackieren, Trockenbau u. Maurerarbeiten 1 0173-8751281 Profi sucht Job Altbausanierung, FlieMalermeister sucht Arbeit 1 0176- sen, Putzen, Renovierung, Innenausbau, Malen, Wintergärten, alle Dachar76598371 beiten, Pflastern, Fassadenrenov., Mann sucht einen Arbeitsplatz im Be- Haus- & Kellerabdichtung 1 0178reich Werbemittelherstellung, Voll-/ 3467710 Teilzeit oder auf 400,-â&#x201A;Ź 1 0172Profi sucht Job: Altbausanierung, Flie9721135 sen, Malerarbeiten, Dachausbau Nette Putzfee sucht Anstellung im Pri- 1 0162-3592119 vathaushalt fĂźr 3-4 Std/wĂśchentProgrammierer, Grafiker sucht Arbeit lich.Raum Itzstedt. 1 04535-298569 im Bereich Internetauftritt, WebseitenPlanen Sie Ihren Umzug, Laminat/Par- gestaltung 1 0177-2488470 kett verlegen oder vielleicht malern und sie brauchen ein paar Hände, die Putzfrau sucht Job im Haushalt in Ahmit anpacken kĂśnnen? Dann rufen Sie rensburg und Umgebung 1 0162mich an, ich helfe gerne.1 0157- 5746909 85665533 Reinigungskraft mit Erfahrung sucht Putzfrau sucht Job im Haushalt Arbeit in Ahrensburg 1 01748353656 1 040-53025706


AKTUELLES

AHRENSBURGER MARKT NR.42 - MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

9

Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;

Hinter den Kulissen der Theaterwelt Das Theater Hoisdorf zeigt eine spritzige KomĂśdie Ăźber Schein und Sein Ahrensburg/GroĂ&#x;hansdorf (am/le). Am Abend vor der Premiere läuft bei dem drittklassigen Tourneetheater aus Stormarn noch lange nicht alles so wie es laufen sollte. Der Text zu ihrem StĂźck â&#x20AC;&#x17E;Nackte Tatsachenâ&#x20AC;&#x153; sitzt immer noch nicht, die Abgänge durch die vielen TĂźren sind dem einen oder anderen auch noch nicht klar und die gebratenen Sardinen sind Ăźberall, nur nicht dort, wo sie sein sollten. Bei der Truppe liegen die Nerven blank; der Regisseur steht kurz vor einem Nervenzusammenbruch und seine Assistentin ist den Tränen nahe. Kurz: die Generalprobe ist ein einziges Fiasko. Ein paar Wochen später sitzt der Text und auch die Abgänge stimmen, aber innerhalb des Ensembles machen leider immer wieder Liebe und Eifersucht, Missgunst, Unfähigkeit, Arroganz und Alkoholismus die AuffĂźhrungen zum Chaos. Der Zuschauer wird Zeuge dessen, was sich während einer AuffĂźhrung hinter den Kulissen zuträgt. Dort versuchen einige der Schauspieler, den ande-

Ein Blick in die Probenarbeit beim Theater Hoisdorf. Foto:TheaterHoisdorf

ren das Leben schwer zu machen, während die anderen sich bemßhen, die Auffßhrung am Leben zu erhalten. Doch es kommt noch schlimmer. Ein paar Auffßhrungen später sind sich die Darsteller spinnefeind. Auf der Bßhne klappt so gut wie gar nichts mehr. Es wird frei improvisiert, Einsätze verpasst, ja sogar ganze Textpassagen werden ßbersprungen. Mit dem ursprßnglichen Stßck hat das nicht mehr viel gemeinsam. Ort der Handlung ist der

Waldreitersaal in GroĂ&#x;hansdorf. Dies ist nicht die einzige Angleichung an hiesige Gegebenheiten. Die Schauspieler heiĂ&#x;en auf der BĂźhne wie im richtigen Leben: Tim KrĂśger, der den steuerflĂźchtigen Philip Brent sowie den Scheich spielt, wird liebevoll Timi genannt, sein Widersacher GĂźnther NĂźhsmann alias Roger Tremplemain hĂśrt auf den Namen GĂźnni, und seine etwas reifere, von ihm umworbene Kollegin Christel â&#x20AC;&#x17E;Chrissiâ&#x20AC;&#x153; hĂśrt sich nicht nur

seine Probleme an, was zu wahren Eifersuchtsdramen hinter der BĂźhne fĂźhrt. â&#x20AC;&#x17E;Der nackte Wahnsinnâ&#x20AC;&#x153; von Michael Frayn zeigt auf urkomische Weise, dass die Welt des Theaters mehr Schein als Sein ist. Wer Zeuge dieser spritzigen und frechen KomĂśdie sein mĂśchte, hat am Sonnabend, 22. Oktober, um 20 Uhr die Gelegenheit dazu. Dann hat das Theater Hoisdorf Premiere im Waldreitersaal in GroĂ&#x;hansdorf. Weitere AuffĂźhrungen finden am Sonntag, 23. Oktober, dann bereits um 19 Uhr, sowie am am 20. und 21. und am 27. und 28. Januar 2012, ebenfalls jeweils um 20 Uhr im Waldreitersaal, statt. Die letzte AuffĂźhrung wird am 11. Februar 2012 um 20 Uhr im Alfred-Rust-Saal in Ahrensburg gezeigt. Karten fĂźr zehn Euro zuzĂźglich VorverkaufsgebĂźhren gibt es an der MARKT-Theaterkasse, GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 15a in Ahrensburg, bei Schreibwaren Rieper in GroĂ&#x;hansdorf, im Amt Siek oder online unter www.theaterhoisdorf.de. Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;

Noch schĂśner, noch heller und noch grĂśĂ&#x;er â&#x20AC;&#x201C; so präsentiert sich die Boutique von â&#x20AC;&#x17E;Second-Chicâ&#x20AC;&#x153; nach dem Umzug in die direkt benachbarten Verkaufsräume an der EulenkrugstraĂ&#x;e. Auf 65 Quadratmetern Fläche bietet Jutta Behrendt ihren Kundinnen ein kontinuierlich wechselndes Damenmode-Sortiment an: â&#x20AC;&#x17E;Zurzeit habe ich eine groĂ&#x;e Auswahl an Herbst- und Wintergarderobe, die aus aktuellen oder Vorjahreskollektionen stammt. Frauen jeden Alters kĂśnnen hier etwas fĂźr sich entdecken â&#x20AC;&#x201C; egal, ob junges Mädchen oder ältere Dame; ob in KonfektionsgrĂśĂ&#x;e 34 oder 48. Und fast jeden Tag bekomme ich neue Ware, da lohnt sich das StĂśbern immer.â&#x20AC;&#x153; Secondhand ist â&#x20AC;&#x17E;inâ&#x20AC;&#x153;;

Gebrauchtes hat sich im Zeitalter von Nachhaltigkeitsdebatten längst etabliert und das Konzept des modernen Kleidertauschs wird immer beliebter. Deshalb konnte die erfolgreiche Fast-neu-Boutique â&#x20AC;&#x17E;Second-Chicâ&#x20AC;&#x153; jetzt auch ihren fĂźnften Geburtstag feiern. â&#x20AC;&#x17E;Das war ein ganz besonderer Tag fĂźr michâ&#x20AC;&#x153;, sagt Inhaberin Jutta Behrendt. â&#x20AC;&#x17E;Die Resonanz war sowohl bei meiner Stammkundschaft wie bei den neuen Besucherinnen ganz groĂ&#x;artig. Dass Kundinnen mein Geschäft mit einer selbst gestalteten Urkunde zum besten Secondhand-Laden in Hamburg kĂźrten, hat mich richtig gerĂźhrt. An dieser Stelle mĂśchte ich gerne die Gelegenheit nutzen und mich bei allen Kunden fĂźr ihre

Treue bedanken.â&#x20AC;&#x153; Neuer Laden, neues Ambiente, neue Ware â&#x20AC;&#x201C; doch eines bleibt, wie es war: die Happy Hour bei Second-Chic. Jeden Freitag

Jetzt ist Ihre

Meinung im

Seit fßnf Jahren: Secondhand first class zwischen 16 und 19 Uhr gewährt Jutta Behrendt auf die sowieso schon gßnstigen Preise nochmals einen Nachlass von 20 Prozent.



   

Forum gefragt !!!!

Ab sofort finden Sie auf www.lokale-wochenzeitungen.de unser Forum. Hier kĂśnnen Sie Anregungen, Kritik und natĂźrlich auch eigene Themen einbringen. Also: Anmelden und mitmachen!

   

!)$*+-$*!*0/%

&&  FESTIVAL-PREIS

  

    

+)"'$. :.9!

&  FESTIVAL-PREIS

 

    

'*"!/&$,#

:.0)'496:.,*(&49 5!-6!  ,;6! +!6

Ahrensburger MARKT - Seite 9 - 42. KW 2011

Kochwerkstatt after work Ahrensburg (am/le). Kochen ist in, vor allem im Fernsehen. Vom Hobby- bis zum Sternekoch - auf fast allen TV-Kanälen dampfen und zischen die TĂśpfe. Zum Nachkochen haben Berufstätige aber oft kaum Zeit. Deshalb sind schnelle, leichte Gerichte gefragt, die gut schmecken und gesund sind. Anregungen dazu bietet jetzt die neue AOK-Kochwerkstatt. Die Teilnehmer treffen sich direkt nach der Arbeit zum gemeinsamen Kochen. Der Kursus â&#x20AC;&#x17E;AOK-Kochwerkstatt: after workâ&#x20AC;&#x153; findet am Mittwoch, 26. Oktober und 2. November statt. Von 18.30

AM - SEITE 9 - 42/2011 - AKTUELLES

bis 21.30 Uhr werden an zwei Terminen im AOK-Gesundheitszentrum, Hamburger StraĂ&#x;e 24-28 in Ahrensburg unkomplizierte Gerichte ausprobiert, die schnell zubereitet sind und gut tun. Die Teilnahme ist fĂźr AOKKunden kostenfrei. Andere Interessierte zahlen 56 Euro. FĂźr die Lebensmittel wird eine Umlage erhoben. Interessierte kĂśnnen sich bis Montag, 17. Oktober, bei Jutta Scheel unter der Telefonnummer 0451/1508-8275 anmelden. Die komplette Ă&#x153;bersicht Ăźber die AOK-Aktivkurse sind im Internet unter www.aok.de/sh zu finden.

FESTIVAL-PREIS

 

    

$,,$*$!*-

 ' FESTIVAL-PREIS

  

     +(-.$,"$..

!#$)!*.$( =,

  FESTIVAL-PREIS

  

27!/<7 &5#83; 156!!8

 &

 FESTIVAL-PREIS

 

  % % $ !!   ! !$###

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

   !"

Seit fĂźnf Jahren ist Jutta Behrendt mit ihrer Boutique â&#x20AC;&#x17E;Second-Chicâ&#x20AC;&#x153; ein beliebter Anlaufpunkt fĂźr alle Frauen, die sich modisch kleiden und dabei noch sparen wollen. Nach dem Umzug in den Nachbarladen ist die Fast-neu-Boutique noch schĂśner geworden.






Die 2. Lebenshälfte

Mehr Unfälle als im Straßenverkehr Der Haushalt ist für ältere Menschen ein gefährliches Pflaster

Ihr Spezialist für gutes Laufen Orthopädieschuhtechnik & Schuhmacherei

Bequemschuhgeschäft in Volksdorf Wiesenhöfen 9 · 22359 Hamburg-Volksdorf · Tel. 040 - 603 52 14 Mo - Fr: 08:00 - 18:00 Uhr · Sa: 09:00 - 13:00 Uhr

GESUNDHEITS– UND KRANKENFPLEGE ZU HAUSE Anke Schäddel Hamburger Str. 37 22926 Ahrensburg 0 41 02 - 82 16 00 Bei uns steht der MENSCH im Mittelpunkt. www.gesundheitsundkrankenpflege.de

(djd/pt). Je älter die Menschen werden, umso größer ist die Gefahr, dass sie in den vermeintlich sicheren eigenen vier Wänden verunglücken. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts starben 2007 mehr als 5.300 Personen, die älter als 65 Jahre waren, an den Folgen eines häuslichen Unfalls. Insgesamt kamen rund 6.400 Bundesbürger durch einen Haushaltsunfall ums Leben - das sind mehr Fälle, als im gleichen Zeitraum im Straßenverkehr (4.970) zu beklagen waren. Mit 4.600 Todesopfern war der Sturz mit Abstand das größte Unfallrisiko. Eine genauere Auswertung der Statistik ergibt, dass sechs von zehn tödlich verunglückten Senioren weiblich waren. Das mag an der tradierten Arbeitsteilung im Haushalt oder auch an der höheren Lebenserwartung von Frauen liegen. Der gefährlichste Ort ist mit klarem Vorsprung die Küche, gefolgt von Bad und Flur. Viele Unfälle ereignen sich auch durch Leichtsinn oder Unachtsamkeit - sie wären also vermeidbar. Der wichtigste Weg zur Sicherheit in den eigenen vier Wänden lautet daher: Zuerst die Gefahrenquellen erkennen und dann beseitigen. Eine Anti-RutschBehandlung, beispielsweise mit „SuperGrip Anti-Rutsch“, ist eine einfache, schnelle, preiswerte und wirkungsvolle Lösung, um Bodenfliesen, Bade- und Duschwanne trittsicher zu machen und die Rutschgefahr nachhaltig zu bannen. Nach gründlicher Reinigung wird das Konzentrat gleichmäßig auf Fliesen, Naturstein, Granit oder emaillierte Flächen aufgetragen. Dann lässt man es einwirken. Während der Einwirkzeit von sieben (bei Wannen) bis zu 30 Minuten (bei Fliesen) wird die Oberflächenstruktur von Naturstein, Granit oder Emaille im mikroskopischen Bereich durch eine chemische Reak-

Nach einer Anti-Rutsch-Behandlung kann man in der Dusche getrost auf Gummimatten verzichten. Foto: djd/supergrip tion dauerhaft verändert und so die Rutschsicherheit auf mineralischen Oberflächen erhöht. Das Material ist nach

Herstellerangaben ökologisch unbedenklich, biologisch vollständig abbaubar und mit einem pH-Wert von 4,6 auch

frei von Lösungsmitteln. Unter www.supergrip.de gibt es eine nach Postleitzahlen sortierte Händlerübersicht.

Ahrensburger MARKT - Seite 10 - 42. KW 2011

AM - SEITE 10 - 42/2011 - SENIOREN

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


Die 2. Lebenshälfte Gelenkgesundheit unterstßtzen Vibrationstraining: effektiv und zeitsparend

Ă&#x201E;+DXVDQGHU2EHUDOVWHUÂł Ă&#x201E;+DXVLP:LHVHQJUXQGÂł .D\KXGH7HO  -HUVEHN7HO Ă&#x201E;+DXVDP%Â UJHUSDUNÂł %DG2OGHVORH7HO

(djd/pt). Wenn das schwungvolle Aufstehen aus dem Bett Schwierigkeiten bereitet, dann kĂśnnte eine Arthrose dahinterstecken. Morgensteifigkeit tritt bereits im FrĂźhstadium dieser Erkrankung auf: Betroffene Gelenke tun weh, lassen sich schlecht bewegen und scheinen wie eingerostet. Die Schmerzen resultieren daraus, dass die Schmierfunktion im Gelenk in Ruhephasen schlechter wird und EntzĂźndungsprozesse die Funktion behindern.

9ROOVWDÂ&#x2039;RQlUH 3Ă&#x20AC;HJH XQG %HWUHXXQJ LQ IUHXQGOLFKHU IDPLOLlUHU $WPRVSKlUH HLQ LGHDOHU 2UW IÂ U HLQ =XKDXVH RKQH (LQVDPNHLW XQG /DQJHZHLOH 1HEHQ SĂ&#x20AC;HJHULVFKHQ /HLVWXQJHQ ELHWHQZLUHLQXPIDQJUHLFKHV$QJHERWDQJHPHLQVDPHQ$NÂ&#x2039;YLWlWHQ:LURULHQÂ&#x2039;HUHQXQV DQGHQ%HGÂ UIQLVVHQXQG:Â QVFKHQXQVHUHU%HZRKQHU6HOEVWYHUVWlQGOLFKEHVWHKWDXFK GLH0|JOLFKNHLWGHU.XU]]HLWSĂ&#x20AC;HJH:LUKDEHQ3Ă&#x20AC;HJHSOlW]HIUHLXQGIUHXHQXQVDXI6LH

§ Erbrecht

Ahrensburger MARKT - Seite 11 - 42. KW 2011

Sozialleistungen und Pflichtteilsverzicht Wer ein Leben lang fĂźr ein eigenes Haus geschuftet und hierbei auf Urlaubsreisen und Neuwagen verzichtet hat, will es fĂźr Kinder und Enkel erhalten. Jedenfalls soll es nicht wegen hoher Pflegekosten im Alter verkauft werden mĂźssen. Dem kĂśnnen Eltern vorbeugen, indem sie ihr Haus rechtzeitig ihren Kindern Ăźbertragen. Bei richtiger Vertragsgestaltung kĂśnnen sie später Sozialleistungen in Anspruch nehmen und zugleich den RĂźckgriff der BehĂśrden auf die verschenkte Immobilie vermeiden. Als besonders ärgerlich wird es auch empfunden, wenn Kinder, denen eigentlich Sozialleistungen zustĂźnden, nach dem Tode der Eltern das Haus verwerten mĂźssen, um ihren Lebensunterhalt zu decken. FĂźr solche Fälle haben Notare und Rechtsanwälte Formulierungen fĂźr Testamente gefunden, die verhindern, dass die Sozialleistungsträger auf das Erbe zugreifen kĂśnnen (so genanntes â&#x20AC;&#x17E;Behindertentestamentâ&#x20AC;&#x153;). Das betreffende Kind, häufig ein Kind mit Behinderungen, kann nun aus dem Erbe Annehmlichkeiten erhalten, wie etwa Reisen, Kleidung oder Einrichtungsgegenstände, die auf Sozialleistungen nicht anzurechnen sind. Der Bundesgerichtshof hatte Anfang des

AM - SEITE 11 - 42/2011 - SENIOREN

Jahres 2011 Ăźber einen Fall zu entscheiden (AZ: IV ZR 7/10), in dem ein Sozialhilfeträger einem behinderten Kind der verstorbenen Mutter Eingliederungshilfe gewährt hatte und nunmehr von dem Witwer anstelle des Kindes den Pflichtteil verlangte, um sich die Leistungen erstatten zu lassen. Die Verstorbene und ihr Ehemann hatten sich wechselseitig als Alleinerben eingesetzt. Nur fĂźr den Tod des zweiten Ehepartners war ein RĂźckgriff des Staates durch eine Gestaltung nach Art des â&#x20AC;&#x17E;Behindertentestamentsâ&#x20AC;&#x153; ausgeschlossen worden. Die behinderte Tochter, die nur lernbehindert, aber nicht geschäftsunfähig war, hatte auf ihr Pflichtteilsrecht nach dem erstversterbenden Elternteil in notarieller Form verzichtet. Der Sozialhilfeträger hielt diesen Verzicht fĂźr sittenwidrig und damit nichtig. Deshalb meinte er, den Pflichtteilsanspruch der Tochter gegen den Vater auf sich â&#x20AC;&#x17E;Ăźberleitenâ&#x20AC;&#x153;, also fĂźr sich in Anspruch nehmen, zu kĂśnnen. Ă&#x153;ber die Frage der Sittenwidrigkeit wurde nun in drei Instanzen gestritten. Es ging darum, welche durch Behinderung verursachten Kosten von der Familie und welche von der Allgemeinheit getragen werden mĂźssten. Der Bundesgerichtshof erkannte

den Wunsch von Eltern an, den ßberlebenden Elternteil dadurch abzusichern, dass die Kinder auf ihren Pflichtteil verzichteten. Er hielt eine Unterscheidung zwischen nicht behinderten und behinderten Kindern in diesem Zusammenhang nicht fßr gerechtfertigt. Demnach wurde der Pflichtteilsverzicht als rechtswirksam beurteilt und der Sozialleistungsträger verlor den Prozess. Ingolf Schulz Rechtsanwalt und Notar

Gymnastik, Schwimmen, Radfahren oder Nordic Walking. Auch gezieltes Krafttraining wird den Patienten empfohlen, denn eine gut trainierte Muskulatur ist wichtig fĂźr gesunde Gelenke. Wem dies zu aufwendig ist, dem rät Dr. Martin Runge, ärztlicher Direktor der Aerpah-Klinik Esslingen-Kennenburg: â&#x20AC;&#x17E;In der rehabilitationsmedizinischen Praxis stellt das seitenalternierende Vibrationstraining mit dem Galileo-System in der Behandlung von Arthrose eine wichtige Bereicherung zum konventionellen Krafttraining dar, als Alternative oder wenigstens als Ergänzung.â&#x20AC;&#x153; Das Gerät simuliert den natĂźrlichen Bewegungsablauf des Menschen beim Gehen. Auf die Wippbewegungen der Trainingsplattform reagiert der KĂśrper reflexartig mit Muskelkontraktionen (nähere Informationen unter www.galileo -training.com).

  

       

"MT#FSBUFS JO&SCSFDIUTGSBHFO IBCFJDITFJU +BISFO&SGBISVOH *OHPMG4DIVM[

3FDIUTBOXBMUVOE/PUBS .FEJBUPS #"'.

 â&#x2013;   â&#x2013;   â&#x2013;  

3FDIUTBOXĂ&#x160;MUFVOE/PUBSF 'BDIBOXĂ&#x160;MUFVOE.FEJBUPSFO .%/-+'.1  2   %,")-/,$ "'       000,.%/-+'.1 !"

HĂ&#x2013;RGERĂ&#x201E;TE? Wir sind fĂźr Sie da! Probetragen von HĂśrgeräten? Ist bei uns selbstverständlich. Auswahl verschiedener HĂśrgeräte? Wir fĂźhren 14 HĂśrgerätehersteller. Wieder besser hĂśren kĂśnnen? Machen Sie eigene Erfahrungen. Die Qual der Wahl! Wir stehen beratend zur Seite. Alles von der Krankenkasse? Unter bestimmten Voraussetzungen, ja. Rundum zufrieden? Das ist unser Ziel. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

!      "              

   

     

   GMBH

Obwohl der typische sogenannte Anlaufschmerz meist nach kurzer Zeit nachlässt, kehren die Beschwerden bei längerer Gelenkbelastung wieder. Hinzu kommen ErmĂźdungserscheinungen und Kraftlosigkeit, oft begleitet von Reibegeräuschen im Gelenk. Medizinisch gesehen entsteht die Arthrose durch einen zunehmenden, altersabhängigen Knorpelabrieb der Gelenke des KĂśrpers. Dieser Schaden im KnorpelĂźberzug ist der Ausgangspunkt der Erkrankung - sie verläuft schleichend und kann letztendlich zur ZerstĂśrung des Gelenks fĂźhren. Nicht nur Senioren sind von dieser Volkskrankheit betroffen. Auch bei vielen Menschen ab dem 35. Lebensjahr zeigen sich bereits arthritische Veränderungen der Gelenke. MaĂ&#x;nahmen, durch die sich Arthrose sicher vermeiden lässt, gibt es leider nicht. Doch es ist sinnvoll, Risikofaktoren, die zu Fehl- und Ă&#x153;berbelastung der Gelenke fĂźhren kĂśnnen, rechtzeitig gegenzusteuern. So sollten Fehlstellungen der FĂźĂ&#x;e oder Haltungsschäden frĂźhzeitig durch Krankengymnastik ausgeglichen und vorhandenes Ă&#x153;bergewicht schleunigst reduziert werden. Neben ausgewogener Ernährung spielt regelmäĂ&#x;ige Bewegung eine wesentliche Rolle fĂźr die Gelenkgesundheit. Beim Training sorgt der ständige Wechsel zwischen Be- und Entlastung fĂźr die gleichmäĂ&#x;ige Versorgung des Gelenkknorpels mit Nährstoffen. Geeignet sind vor allem sanfte, gelenk- Wandern und Spazierengehen gehĂśren zu den sanften Beweschonende Sportarten wie gungsformen, die den Gelenken guttun. Foto: djd/Novotec Medical

22926 Ahrensburg, GroĂ&#x;e Str. 9 a Tel. 0 41 02/5 86 84 22143 Hamburg, Rahlstedt Center Tel. 0 40/6 77 56 33

DRK â&#x20AC;&#x201C; immer da!  /#&*'&($,&*--+ ." /#&*'&($,(,') 0% 

SeniorenTrittau Wohnpark

50 JAHRE 1957 - 2007

Alterspensionen Elisabeth Schulz

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


AMTLICHE BEKANNTMACHUNGEN

12

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG DER GEMEINDE AMMERSBEK GEMEINDE AMMERSBEK Der Bürgermeister

Ammersbek, den 11.10.2011

AHRENSBURGER MARKT NR.42 - MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Stadt Ahrensburg - Der Bürgermeister -

11. Oktober 2011

Gemeinde Großhansdorf Der Bürgermeister

Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung

Betr.: Anmeldung zum Schulbesuch für das Schuljahr 2012/2013

Gremium :

Kinder- und Jugendbeirat

Die Anmeldung der Schulneulinge 2012 für die Grundschule Bünningstedt findet am

Datum

27.10.2011

Dienstag, den 01.11.2011 von 08.00 Uhr bis 10.30 Uhr und Mittwoch, den 02.11.2011 von 08.00 Uhr bis 10.30 Uhr in der Grundschule Bünningstedt, Steenhoop 32, 22949 Ammersbek statt. Sollten Sie diese Termine nicht einhalten können, rufen Sie bitte die Grundschule Bünningstedt (Tel: 04102/44 104) an. Die Anmeldung der Schulneulinge 2012 für die Grundschule Hoisbüttel findet vom Montag, den 31.10.2011 bis Freitag, den 11.11.2011 in der Zeit von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr in der Grundschule Hoisbüttel, Teichweg 27, 22949 Ammersbek statt. Sollten Sie diese Termine nicht einhalten können, rufen Sie bitte die Grundschule Hoisbüttel (Tel: 040-605 58 386) an. Schulpflichtig sind die Kinder, die seit dem 01.07.2011 das sechste Lebensjahr vollendet haben oder dieses bis zum 30.06.2012 vollenden werden.

:

Ort, Raum :

Ahrensburg, Bruno-Bröker-Haus, Kleiner Sitzungssaal

Beginn

19:30 Uhr

:

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Großhansdorf hat in der Sitzung am 04.10.2011 beschlossen, die 5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8 für das Gebiet südlich Eilbergweg, östlich Wöhrendamm, westlich Neuer Postweg, nördlich Grundschule Wöhrendamm (Eilbergweg 8 tlw., 10, Wöhrendamm 55 a, 57 a tlw., Neuer Postweg 10 und 12 / Parzellen 702 tlw. 1544, 1588, 1787, 2185, 2187, 2189 tlw., 2367 und 2369 der Flur I der Gemarkung Großhansdorf) aufzustellen.

Tagesordnung 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7.

Einwohnerfragen/Begrüßung der Gäste Genehmigung des Protokolls Nr. 08/2011 Genehmigung der Tagesordnung Termine Nach-/Vorbereitung Ausschüsse Arbeitsgruppen Wichtiges

Dieser Beschluss wird hiermit bekanntgemacht. Großhansdorf, den 10.10.2011

Es kann beschlossen werden, dass einzelne Punkte der Tagesordnung in nicht öffentlicher Sitzung behandelt werden. In dieser Sitzung werden voraussichtlich folgende Tagesordnungspunkte nicht öffentlich beraten: 8.

über die Aufstellung der 5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8 der Gemeinde Großhansdorf für das Gebiet: südlich Eilbergweg, östlich Wöhrendamm, westlich Neuer Postweg, nördlich Grundschule Wöhrendamm (Eilbergweg 8 tlw., 10, Wöhrendamm 55 a, 57 a tlw., Neuer Postweg 10 und 12 / Parzellen 702 tlw. 1544, 1588, 1787, 2185, 2187, 2189 tlw., 2367 und 2369 der Flur I der Gemarkung Großhansdorf)

Voß Bürgermeister

Plangeltungsbereich 5. Änderung B-Plan 8

Internes

Zur Anmeldung bringen Sie bitte die Geburtsurkunde Ihres Kindes mit. Gemeinde Großhansdorf - Der Bürgermeister -

In Vertretung: Jens Timmermann 2. stellv. Bürgermeister

B e k a n n t m a c h u n g Zum öffentlichen Teil der Sitzung der Gemeindevertretung am 25. Oktober 2011 um 19.00 Uhr, Rathaus Großhansdorf - Sitzungssaal -, wird eingeladen.

Stadt Ahrensburg - Der Bürgermeister -

06. Oktober 2011

Amtliche Bekanntmachung Gremium :

Finanzausschuss

Datum

25. Oktober 2011

:

Tagesordnung: 1.

Ort, Raum :

Rathaus, Sitzungszimmer 601

Beginn

19:30 Uhr

:

2. 3.

Tagesordnung 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8.

Begrüßung und Eröffnung der Sitzung Festsetzung der Tagesordnung Einwohnerfragestunde Einwände gegen die Niederschrift Nr.06/2011 vom 27.09.2011 Bericht über die allgemeine Finanzlage der Stadt Erlass der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2012 Verschiedenes Kenntnisnahmen

Es kann beschlossen werden, dass einzelne Punkte der Tagesordnung in nichtöffentlicher Sitzung behandelt werden. In dieser Sitzung werden voraussichtlich folgende Tagesordnungspunkte nichtöffentlich beraten: 9. 10. 11. 12. 13. 14.

Grundstücksangelegenheit - Verkauf von Wohnungen Grundstücksangelegenheit - Grundstücksverkauf Grundstücksangelegenheit - Verkauf eines Erbbaurechtsgrundstückes Beschaffungsangelegenheit Kenntnisnahmen Verschiedenes

Stadt Ahrensburg - Der Bürgermeister -

06. Oktober 2011

Amtliche Bekanntmachung Gremium :

Hauptausschuss

Datum

24.10.2011

:

Ort, Raum :

Rathaus, Sitzungszimmer 601

Beginn

19:30 Uhr

:

Tagesordnung 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13.

Begrüßung und Eröffnung der Sitzung Festsetzung der Tagesordnung Einwohnerfragestunde Einwände gegen die Niederschrift Nr. 8/2011 vom 19.09.2011 Bericht des Bürgermeisters Vorbereitung der Stadtverordnetenversammlung am 31.10.2011 Erweiterung der Einwohnerfragestunde Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung - Vorschlag zur Weiterführung der Bürgerbeteiligung Erlass der Haushaltssatzung 2012 - Beschlussfassung über den Stellenplan 2012 Erlass der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2012 Entsperren von Haushaltsmitteln für Hard- und Software 4. Änderungssatzung der Hauptsatzung Verschiedenes

Es kann beschlossen werden, dass einzelne Punkte der Tagesordnung in nicht öffentlicher Sitzung behandelt werden. In dieser Sitzung werden voraussichtlich folgende Tagesordnungspunkte nicht öffentlich beraten:

4.

Bekanntgabe der in der nichtöffentlichen Sitzung am 04.10.2011 gefassten Beschlüsse Einwohnerfragestunde Solarpark Grenzeckkoppel a) 17. Änderung Flächennutzungsplan Gebiet: nordwestlich BAB A 1, nordöstlich Grenzeck, südöstlich Papenwisch und südwestlich Roseneck (tlw. Flurstücke 3535 und 3537 der Flur I der Gemarkung Schmalenbeck „Grenzeckkoppel“) Hier: Entwurfs- und Auslegungsbeschluss b) Bebauungsplan Nr. 43 A Gebiet: nordwestlich BAB A 1, nordöstlich Grenzeck, südöstlich Papenwisch und südwestlich Roseneck (tlw. Flurstücke 3535 und 3537 der Flur I der Gemarkung Schmalenbeck „Grenzeckkoppel“) Hier: Entwurfs- und Auslegungsbeschluss c) Wahl einer Kommission zur Auswertung des Interessenbekundungsverfahrens Mitteilungen des Bürgermeisters

Großhansdorf, 13.10.2011 Voß Bürgermeister

GEMEINDE AMMERSBEK Der Bürgermeister -Bauamt-

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Ammersbek

GEMEINDE AMMERSBEK Der Bürgermeister Bauamt

Ammersbek, den 14. Oktober 2011

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG DER GEMEINDE AMMERSBEK Betr.: Häckselaktion 2011

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 21; Gebiet: Südlich Bullenredder, östlich Volksdorfer Weg und An der Lottbek, beidseitig Nien Diek und frühzeitige Bürgerbeteiligung Durch die Gemeindevertretung der Gemeinde Ammersbek wurde in der Sitzung am 01.08.2011 beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 21 „Volksdorfer Weg, östlicher Teilbereich“, Gebiet: Südlich Bullenredder, östlich Volksdorfer Weg und An der Lottbek, beidseitig Nien Diek (siehe folgenden Übersichtsplan) aufzustellen. Geltungsbereich Bebauungsplan Nr. 21:

In der Gemeinde Ammersbek wird in der Zeit vom 07. November bis 16. Dezember 2011 eine Häckselaktion für Strauch- und Baumschnitt bis zu einem Astdurchmesser von maximal 14 cm durchgeführt. Die Mindestlänge des Holzes beträgt 1,5 m. Die Maximallänge der Zweige ist auf 3,0 m beschränkt. Ausführender Betrieb ist die Firma Koschinsky, Garten- und Landschaftsbau, Hoisdorf. Nicht gehäckselt werden: - Kompostierbare Grünmasse wie Rasenschnitt und Laub - Extrem kurzes und dünnes Material - Baumstubben - Äste über 14 cm Durchmesser - Holz mit Metallteilen Die Höchstmenge des zu häckselnden Materials beträgt 12 m³. Eine Mitnahme des Häckselgutes erfolgt nicht. Bei vorheriger Benachrichtigung der Firma Koschinsky kann das gehäckselte Gut zum Preis von 20,00 € / m³ abgefahren werden. Die Kosten für die Durchführung der Häckselaktion betragen je angefangene 3 m³ = 30,00 €. Zur Teilnahme an der Häckselaktion sind die entsprechenden Kosten so rechtzeitig zu überweisen, dass der Betrag 3 Tage vor dem Durchführungstermin auf folgendem Konto eingeht: Empfänger: Firma Koschinsky Konto-Nr.: 250003896 – BLZ 21352240 bei der Sparkasse Holstein, Stichwort „Häckselaktion Straße ……, Haus-Nr…….“

14. Bericht des Bürgermeisters 15. Verschiedenes

Verordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen aus Anlass der Veranstaltung „Herbst, Erntedank“ am 30.10.2011 Aufgrund des § 5 des Gesetzes über die Ladenöffnungszeiten (Ladenöffnungszeitengesetz – LöffZG) vom 29. November 2006 (GVOBl. Schl.-H., S. 243) in der zur Zeit geltenden Fassung in Verbindung mit § 2 Abs. 3 der Landesverordnung über die zuständigen Behörden nach dem Ladenöffnungszeitengesetz vom 30. November 2006 (GVOBl. Schl.-H. S. 252) in der zur Zeit geltenden Fassung wird für die Stadt Ahrensburg verordnet: §1 In Ahrensburg dürfen alle Verkaufsstellen im Sinne von § 1 LöffZG aus Anlass der Veranstaltung „Herbst, Erntedank“ am Sonntag, dem 30.10.2011, von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet sein. §2

1. Das Strauchwerk ist für das betreffende Grundstück 1 Tag vor dem genannten Ter-min auf dem Gehweg an der Grundstücksgrenze gut sichtbar abzulagern. Es wird dringend darum gebeten, das zu häckselnde Strauchwerk nicht lange vor dem jeweiligen Termin auf die öffentlichen Flächen zu bringen. Erfahrungsgemäß wird vereinzelt von anderen Personen Strauchwerk, aber auch sonstiger Abfall, zu den bestehenden Strauchwerkhaufen gelegt. Dies kann unter Umständen zu Problemen bei der Entsorgung und Zuordnung des Strauchwerkes führen. 2. Soweit sich das gehäckselte Material im öffentlichen Raum befindet, wird um umgehende Entfernung und Reinigung der Fläche gebeten. Es wird darauf hingewiesen, dass die jeweiligen Grundstückseigentümer für das ausgelegte Strauchwerk verantwortlich sind. 3. Da die Häckselmaschine das zerkleinerte Material automatisch auswirft und dabei eine gewisse Streuung unvermeidlich ist, kann es zur Verunreinigung des Gehweges oder der Zufahrt kommen. Aufgrund der Satzung über die Straßenreinigung ist der / die Eigentümer/in für die Reinigung des Gehweges zuständig. 4. Die Anwohner/innen und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die bei der Häckselaktion auftretende zeitlich begrenzte Lärmbelästigung und für die eventuellen Behinderungen des Kraftfahrzeugverkehrs gebeten.

Dieser Beschluss wird hiermit bekanntgemacht. Gemäß Entwurfsbeschluss der Gemeindevertretung Ammersbek vom 01.08.2011 soll die öffentliche Unterrichtung und Erörterung der Planung nach § 3 Abs. 1 Satz 1 BauGB frühzeitig wie folgt durchgeführt werden: J Am 26. Oktober 2011 findet um 19.30 Uhr eine öffentliche Bürgerversammlung im Gottesdienstraum der Kirchengemeinde Hoisbüttel, An der Lottbek 22-26, 22949 Ammersbek zur Information über die allgemeinen Zwecke und Ziele der Planungen statt. Den Bürgern wird im Rahmen dieser Versammlung Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. J Ergänzend hierzu können die allgemeinen Ziele und Zwecke des Bebauungsplanes in der Zeit vom 27. Oktober bis zum 10. November 2011, montags und dienstags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr, donnerstags von 8:00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18:00 Uhr und freitags von 8:00 Uhr bis 12.00 Uhr während der allgemeinen Sprechzeiten der Verwaltung im Rathaus, Bauamt eingesehen werden. Es besteht die Möglichkeit, sich zur vorgesehenen Planung zu äußern.

Die Vorschriften des Gesetzes über den Schutz der Sonn- und Feiertage, die Bestimmungen des Manteltarifvertrages für die Arbeitnehmer im Einzelhandel, des Jugendarbeitsschutzgesetzes und des Mutterschutzgesetzes werden durch diese Verordnung nicht berührt. § 13 LÖffZG (Beschäftigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern) ist zu beachten.

Zur Beantwortung weiterer Fragen zur Häckselaktion steht Ihnen Herr Koschinsky unter der Tel-Nr. 04107 / 87 73 37 oder per Mail unter koschinskyks@aol.com gerne zur Verfügung.

§4 Diese Verordnung tritt am 29.10.2011 in Kraft und am 31.10.2011 außer Kraft.

07.11.2011 – 18.11.2011 Ortsteil Bünningstedt, Siedlung Daheim / Heimgarten 21.11.2011 – 02.12.2011 Ortsteil Schäferdresch / Rehagen / Bramkamp 05.12.2011 – 16.12.2011 Ortsteil Hoisbüttel / Lottbek

Während der Auslegungsfrist können alle an der Planung Interessierten die Planunterlagen und umweltbezogenen Stellungnahmen einsehen sowie Stellungnahmen hierzu schriftlich oder während der Dienststunden zur Niederschrift abgeben. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben, wenn die Gemeinde den Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit des Bebauungsplanes nicht von Bedeutung ist. Einwendungen, die im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht werden, aber hätten fristgerecht geltend gemacht werden können, machen einen Normenkontrollantrag nach § 47 VwGO unzulässig.

Ahrensburg, den 04.10.2011

In Vertretung

Ammersbek, den 07. Oktober 2011

Jens Timmermann 2. stellv.Bürgermeister

Horst Ansén Bürgermeister

§3

STADT AHRENSBURG gez. Michael Sarach

AM - SEITE 12 - 42/2011 - AMTLICHE BEKANNTMACHUNGEN

Nachstehend sind die Termine für die Häckselaktion 2011 aufgeführt:

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger MARKT - Seite 12 - 42. KW 2011

Ordnungswidrig handelt gemäß § 14 Abs. 1 Nr. 1 LöffZG, wer vorsätzlich oder fahrlässig als Inhaberin oder Inhaber einer Verkaufstelle oder als Gewerbetreibende oder Gewerbetreibender dieser Rechtsverordnung zuwider handelt. Eine Zuwiderhandlung liegt insbesondere vor, wenn die festgesetzte Öffnungszeit überschritten wird. Die Ordnungswidrigkeit kann gemäß § 14 Abs. 2 LöffZG mit einer Geldbuße bis zu 15.000,-- € geahndet werden.

Weitere Hinweise:


KaminĂśfen in heller Sandstein-Optik Unikate mit eigenem Charakter (akz-o) KaminĂśfen mit heller Sandstein-Verkleidung sind neuerdings in deutschen Wohnzimmern besonders gerne gesehen â&#x20AC;&#x201C; ebenso wie das flackernde Kaminfeuer hinter dem groĂ&#x;en Sichtfenster. Und wer das Modell â&#x20AC;&#x17E;Thaliaâ&#x20AC;&#x153; von Oranier erkoren hat, kann sich dabei sogar ganz entspannt zurĂźcklehnen â&#x20AC;&#x201C; dank einer Verbrennungsluft-Automatik fĂźr die optimale Luftzufuhr, abgestimmt auf Holz und Braunkohlenbriketts. Doch nun der Reihe nach: In der griechischen Mythologie ist Thalia eine der neun Musen und war speziell fĂźr Unterhaltung zuständig. Insofern passt der Name perfekt zum Kaminofen-Modell aus dem hessischen Gladenbach. Denn auch hier wird gute Unterhaltung groĂ&#x;geschrieben â&#x20AC;&#x201C; beim Beobachten des immer wieder faszinierenden und inspirierenden Flammenspiels. Holz und Braunkohlenbriketts benĂśtigen jedoch fĂźr eine optimale Verbrennung jeweils unterschiedliche Anteile von Primär- und Sekundärluft. Vor dem Start wird daher am Automatik-Regler die Brennstoffwahl vorgenommen. Die optimalen Verbrennungsluftmengen werden dann automatisch angepasst. Lästiges Warten und manuelles Nachregeln vor und nach dem Anheizen entfallen dadurch. Abhängig von der Abgastemperatur und dem verwendeten Brennstoff hält dabei die Verbrennungsluft-Automatik â&#x20AC;&#x201C; Ăźber einen Verbrennungsluft-

    

  !!                   !          """  

MARKT

Top-Modelle verfĂźgen Ăźber Verbrennungsluft-Automatik â&#x20AC;&#x201C; Optimale Luftzufuhr fĂźr Holz und Braunkohlenbriketts â&#x20AC;&#x201C; Programm-Wahl erfolgt per Knopfdruck. Foto: Oranier Heiztechnik/akz-o mauerung des Feuerraums â&#x20AC;&#x201C; darstellt, erhält auch jeder haben es also in sich. Doch vor einzelne Ofen seinen ganz allem äuĂ&#x;erlich kann sich die- eigenen Charakter. se innovative Feuerstätte sehen lassen. Die warmen FarbtĂśne des Sandsteins bilden einen anregenden Kontrast zum schwarzen Korpus aus Stahl. Und weil jeder Sandstein aufgrund der natĂźrlichen Maserung ein Unikat

Neuartige Dachfenster sorgen fĂźr einen erholsamen Schlaf

Ahrensburger MARKT - Seite 13 - 42. KW 2011

  !#" !  $$$ #" ! 

   

regler im Luftstrom â&#x20AC;&#x201C; die gewĂźnschte Heizleistung auch Ăźber längere Zeit nahezu konstant. Beliebter Kontrast â&#x20AC;&#x201C; heller Sandstein und schwarzer Stahl Die inneren Werte des Kaminofens â&#x20AC;&#x201C; nicht zu vergessen auch die hoch stabile und besonders glatte Keramik-Aus-

Den Regen einfach mal ausschalten

Rohrreinigung AbfluĂ&#x; dicht ? Siel Wir helfen schnell Dach Mayer Sanitärtechnik Bäder GmbH Barrierefreies Wohnen Heizung

))3FJOLJOHTUSt    +   

1&:%720 ,4 6) 67,67"-$* /88 = 7.6;37;  9 !

Ein ruhiger Schlaf auch bei stßrmischem Herbstwetter: Dachfenster mit speziellem Anti-Geräusch-Effekt machen es mÜglich. Foto: djd/Velux

ben werden im Vergleich zu einem Velux Thermo-StarDachfenster die wahrgenommenen Regengeräusche auf diese Weise glatt halbiert. Bei den Modellen mit â&#x20AC;&#x17E;AntiRegengeräusch-Effektâ&#x20AC;&#x153; wurde ein um rund sieben Dezibel verringerter Schall gemessen. Neben der akustischen Dämmung profitieren Bewohner bei diesem Fenster von einem natĂźrlichen Reinigungseffekt. Dabei handelt es sich um eine hauchdĂźnne, nicht sichtbare Beschichtung auf der AuĂ&#x;enscheibe, die den meisten Schmutz von vornherein daran hindert, sich auf dem Dachfenster abzulagern. Die UV-Strahlen der Sonne aktivieren zusätzlich die Beschichtung, die Schmutzpartikel zersetzt und lĂśst. Fällt Regen auf die Scheibe, Selbst bei prasselndem Regen wäscht das Wasser den gelĂśslassen Dachfenster mit Anti- ten Schmutz einfach herRegengeräusch-Effekt die unter, zudem trocknen die Fenster dank des Effektes Bewohner ruhig schlafen. Foto: djd/Velux schneller. So kann auch das

AM - SEITE 13 - 42/2011 - BAUEN & WOHNEN

stßrmischste Herbstwetter nicht mehr die Aussicht vermiesen. Unter www.velux.de gibt es alle weiteren Informationen sowie Bezugsquellen in der Nähe.

-4 4)

3 /4/78 (!# +

 4$' +"7$ 4494

(djd/pt). Mit grauen Tagen, stĂźrmischen Winden und jeder Menge Nässe drĂźckt die kalte Jahreszeit bei vielen aufs GemĂźt. Einfach mal den Dauerregen ausschalten zu kĂśnnen, das wĂźnscht sich wohl so mancher. Zumindest was die akustische Auswirkung des Niederschlags angeht, ist dies jetzt fast mĂśglich. Damit sich zum Herbstblues nicht auch noch schlaflose Nächte gesellen, hervorgerufen durch laut prasselnden Regen, gibt es spezielle Dachfenster mit einem neuartigen â&#x20AC;&#x17E;Anti-Regengeräusch-Effektâ&#x20AC;&#x153;. Bewohner von DachgeschossWohnungen wissen nur zu gut, wie sich das launische Wetter mit lauten Regentropfen auf den Dachfenstern akustisch auswirken kann das Einschlafen ist bei Starkregen fĂźr den einen oder anderen nicht so einfach. Daher stattet beispielsweise Velux eine Variante der â&#x20AC;&#x17E;5-StarFensterâ&#x20AC;&#x153; nun mit einer neuartigen Beschichtung auf der Innenseite der Abdeckbleche aus. Das Resultat: Die Schwingungen des Blechs bei starken Regenfällen werden wirksam reduziert, somit ist fĂźr einen ruhigen Schlaf gesorgt. Nach Herstelleranga-

+  &  " , ,      " "   . ,* -"  &  !"  03

'-#+-*,3(-+ # 2%/ /./2#)&#'  %-40/$  

.5)999!64 7 9!"4

 



   

!"   

  

+/4774

'BDIMFVUF FNQGFIMFO TJDI    'BDIMFVUF FNQGFIMFO Dachdeckerei

Garten- und Landschaftsbau

Maler

DACHDECKEREI BENNER GmbH Bedachungen, Abdichtungen, Fassaden, Bauklempnerei, Hauptstr. 59a, 22962 Siek, Tel. 04107/76 88 od. 04102/16 59, Fax 04107/7121D DACHDECKEREI WAGNER - Dachumdeckungen, Dachrinnen, Flachdachsan., Schornsteinkopfverkleidung, Fassadenbau, Zimmererarb., Dachinnenausbau, eigene gartenschonende Gerßste, unverbindliche Beratung und Kostenvoranschläge, Pappelweg 23, Ammersbek/Ahrensburg, Tel. 04102/315 75

RASEN- UND RABATTENPFLEGE, Pflaster- und Zaunarbeiten. Gestaltung und Pflege von AuĂ&#x;enanlagen Tel. 04102 - 59991, info@krasniqi.eu

LĂ&#x2013;PCHENS MALERMEISTER, Malerarbeiten, Wärmedämmung, FuĂ&#x;bĂśden Tel.: 04102/55730, Mobil: 0172/4504132

MARKUS LOSCH - Auffahrten, Wege u. Terrassen verl., Friesenwälle - Natursteinarbeiten, Gartenum- + neugestaltung Tel. 04102 / 18 88 od. 0178 / 9 61 10 01

Haus-/GrundstĂźcksservice

MALEREI PFEIFFER â&#x20AC;&#x201C; Preiswerte + saubere AusfĂźhrung sämtl. Malerarbeiten, Tel. 0 41 02/3 27 18

Markisen, Rollläden SCHMIDT & JAHN - Fachbetrieb - Rollladen, Markisen, Rolltore, Ă&#x153;berdachungen, Rollladenneubaukästen, Ahrensburg, LĂźbecker Str. 2a, Tel. 04102/4 12 34 u. 04532/34 47

Elektroinstallation

OBJEKTBETREUUNG â&#x20AC;&#x201C; Hausmeisterservice, Gartenpflege und Hausreinigung Tel. 04102-59991, info@krasniqi.eu

ELEKTROFACHGESCHĂ&#x201E;FT CLASEN & CO. - Beleuchtung, Elektrogeräte, Reparatur, Ersatzteilservice, Kundendienst, Hamburger StraĂ&#x;e 19-21, Ahrensburg, Tel. 04102/88 57-0, Fax 88 57 20

Klempner

Tischler

MARECKI GmbH - Ihr Klempner Badmodernisierung, Kundendienst, Ahr., Hamburger Str. 141, Tel. 04102/5 40 18

NAGEL, TISCHLEREI â&#x20AC;&#x201C; Holz- u. Kunststofffenster, Einbauschränke, TĂźren, Lohe 11, 22926 Ahrensburg, Tel. 04102/5 22 38

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


14

AKTUELLES

AHRENSBURGER MARKT NR.42 - MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

„Homevideo“ der Erich-Kästner-Schule Farmsen als Schauplatz für preisgekrönten Fernsehfilm Farmsen-Berne (cc). In der vergangenen Woche wurde der Fernsehfilm „Homevideo“, eine NDR-Koproduktion, mit dem Deutschen Fernsehpreis als bester Film ausgezeichnet. Gedreht wurde der Streifen, der sich mit dem Thema Cyber-Mobbing, also absichtliche Demütigung mittels des Mediums Internet, beschäftigt, an der Erich-Kästner-Gesamtschule in Farmsen-Berne. Das Erste zeigt den Film am kommenden Mittwoch um 20.15 Uhr. Die Mutter des 15-jährigen Jakob verleiht seine Videokamera ohne sein Wissen an einen Mitschüler; auf der Speicherkarte eine selbst gedrehte Sequenz, die den Pubertierenden beim Onanieren zeigt. Der Clip landet im Internet und der sensible Schüler in einer Hölle aus Demütigung und Mobbing durch seine Mitschüler. Der Film greift das vor allem unter Schülern immer akuter werdende Problem des Mobbings auf, katalysiert durch das Öffentlichkeit schaffende Medium Internet, das bekanntlich nie vergisst. Einmal ins Netz geladen, entwickeln Informationen und Missinformationen eine Eigendynamik, die von Opfern und oft anonymen Verursachern nicht mehr zu kontrollieren oder zu stoppen ist. „Homevideo“ ist der erste fiktionale Film, der sich mit der zunehmenden Medialisierung aller Lebensbereiche auseinandersetzt und zeigt, welche drastischen Konsequenzen dieses für Betroffene haben kann. Inspiriert wurde das Drehbuch von der rapide beschleunigten Entwicklung sozialer Netzwerke im Internet und verstärkt auftretenden Fällen von sogenanntem „CyberBullying“, Mobbing im Internet. Hauptdarsteller Jonas Nay (21), wurde in Lübeck geboren und kann in seinem zarten Alter bereits auf eine Vielzahl von TV-Rollen zurückblicken. So spielte er beispielsweise den Otti in der Kinderserie „4 gegen Z“. Der Part des Jakob Moormann in „Homevideo“

zige Diskussion zwischen den Jugendlichen. Besonders spannend war für die anwesenden Schüler jedoch die Tatsache, immer wieder mal einen ihrer Mitschüler oder gar sich selbst durchs Bild laufen zu sehen. Auf die Nach-



Mühlenweg 2, 23847 Lasbek, OT Barkhorst, Tel. 0 45 34 / 71 08 www.duehrkop-fleischwaren.de

Dieses Angebot gilt 2 Wochen Top Angebot

Mobbing an der Erich-Kästner-Schule? In diesem Fall nur eine Filmszene aus dem Streifen „Homevideo“, der an der Farmsener Gesamtschule gedreht wurde. Nach der Veröffentlichung seines selbst gedrehten Privatvideos im Internet wird der tägliche Schulbesuch für Jakob (Schauspieler Jonas Nay) zum Spießrutenlauf. Foto: G.Timpen/NDR_hfr ist seine erste Filmhauptrolle. Nicht nur den Preis für den besten Fernsehfilm konnte der Darsteller einheimsen, sondern auch noch den Förderpreis für Nachwuchstalente. Drehort des Films war zu Teilen die Erich-Kästner-Gesamtschule in Farmsen-Berne. Ein sogenannter „Motivscout“ hatte die Lehranstalt nach geeigneten Motiven im Aussen- und Innenbereich vorgeschlagen. Nach der Sichtung durch den Regisseur wurde die Stadtteilschule als Schauplatz auserwählt, wie Produzent Christian Granderath dem MARKT berichtet. Vor Ort gedreht wurde an vier Tagen im Oktober vergangenen Jahres. Einige Schüler erhielten die Gelegenheit als Hintergrundkomparsen ohne

Text mitzuwirken. Vor seiner Erstausstrahlung im August auf Arte wurde „Homevideo“ einer Gruppe von rund 100 Schülern der Erich-KästnerGesamtschule im Abaton Kino gezeigt. Die Jugendlichen zwischen 13 und 16 Jahren reagierten gemischt, zum Teil amüsiert. Bei einer anschließenden Diskussion mit Mitgliedern des Regie- und Produzententeams zeigten sich die jungen Testzuschauer verhalten, von eigenen Erfahrungen wollte niemand öffentlich berichten, einige plädierten dafür, sich aus solchen Vorgängen herauszuhalten, um nicht selber in die Schusslinie zu geraten. Über die Gefahren, die das Internet - durch Instrumente wie Facebook und Twitter - für die Privatsphäre birgt entstand eine hit-

frische lange Schweinefilet‘s

Top Angebot

3ODQWR¿[ 5RVHQ ZXU]HOQDFNW

YLHOH6RUWHQ QHX HLQJHWURIIHQ

1 kg 9,99 €

2 kg nur

15,- €

für Grünkohl

Rinder-Braten oder Gulasch

Schinkenkohlwurst

(aus dem Nacken leicht durchwachsen) 1 kg nur

5,99 €

100 g 0,99 € ab 1 kg 6,99 € 2 kg nur

ger. Schweinebacke

12,- €

4,99 € ofenfertig gewürzt Spanferkelschinkenbraten Erbsensuppe 1 kg 4,99 € Gulaschsuppe 1 kg 5,99 € ohne Knochen 1 kg 5,99 € 2 kg nur 10,- € Steckrübenmus 1 kg 5,99 € gef. französische Chili-con-Carne 1 kg 5,99 € Entenbrustfilets 1 kg 14,99 € kesselfrische Entenkeulen 1 kg 6,99 € Grützwurst 100 g 0,75 € 1 kg

Sie finden uns auf den Wochenmärkten: Mi. + Sa. Bad Oldesloe + Ahrensburg, Fr. Bargteheide außerd. am Do. in B.O. beim „Futterhaus“ + Reinfeld gegenüber McDonalds

MARKT Ahrensburg Mediaberater

Annika Ackermann 0 41 02 / 51 64 44 a.ackermann@markt-vor-ort.de Holger Winterberg 0 41 02 / 51 64 22 h.winterberg@markt-vor-ort.de Baumschulen Peter Riechers Höhenkamp 2 - 22145 Braak

040 - 675 950-0 Fax -29 www.baumschulen-riechers.de

Preisverleihung im Schüleratelier

%"4 (&46/%)&*54."(";*/  /07&.#&3%&;&.#&3+"/6"3

6/#&;")-#"3&

ORV .RVWHQ  ]XP Q PH 0LWQHK

Die fröhlichen Gewinner (von links) Lilian, Eileen, Leo und Molina mit dem neuen Dozenten Thomas Escher. Foto:B.Krömer-Meyn

haben zahlreiche Kinder ihre ersten Erfahrungen mit unterschiedlichsten Techniken und Materialien gemacht, vertiefte Kenntnisse spielerisch erworben und oft erstaunliche Talente entwickelt. Anders als im Kunstunterricht an der Schule verläuft die Förderung der Kinder in Schüleratelier, denn unterrichtet werden sie von Künstlern, die an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg Malerei, Zeichnung und Illustration studiert haben und seit mehreren Jahren vorwiegend für Buchverlage tätig sind. Als Profis kennen sie sich in allen Techniken aus, geben die gestalterischen Grundlagen fundiert weiter und ermöglichen Kindern das Eintauchen in die Kunst. Ihr Ziel ist es, die individuellen Talente jedes Kindes zu erkennen und herauszufinden, was in dem Kind schlummert. Kreatives Gestalten fördert die ganzheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, der Prozess und das Ergebnis bereiten Freude. Kein

Wunder also, dass sich das Schüleratelier größter Beliebtheit erfreut. „Kinder lernen ihrem Denken eine Struktur zu geben. Mehr als beim Schreiben können sie ihre Gedanken klären und ausdrücken. Wichtig ist es sie zu ermutigen, genau das zu zeichnen, wozu sie Lust haben und ihnen die Freiheit zu geben, sich etwas auszusuchen“, beschreibt Thomas Escher, der neue Dozent beim Schüleratelier Ahrensburg. Escher hatte bisher mit Studenten gearbeitet und ist seit Jahren als Illustrator für Zeitschriften, Kalenderverlage und Kunstzeitschriften tätig. Die Kurse im Schüleratelier finden statt montags bei Kathrin Treuber, dienstags bei Thomas Escher, mittwochs bei Katja Gehrman und donnerstags bei Katja Kamm. Eine kostenlose Probestunde kann bei Katja Gehrmann unter der Rufnummer 040 / 401 48 01 vereinbart werden, weitere Informationen enthält die Homepage www.schuelerateli er-ahrensburg.de.

BALD WIEDER DA! Die November/Dezember/Januar Ausgabe

Schwerpunktthema Senioren Heute Das Gesundheitsmagazin finden Sie bei vielen … … Zahnärzten | Ärzten | Kliniken | Schönheitschirurgen | Apotheken | Drogerieketten | Heilpraktikern | Schwimmbädern | Fitnessstudios | Krankenhäusern Augenärzten | Tageskliniken | Sanitätshäusern | Saunen | Schönheitsfarmen Krankenkassen | Reformhäusern | Yoga- / Tai Chi-Schulen | Fahrradläden Versicherungen | Optikern | Hörgeräteakustikern | Physiotherapeuten Spezialkliniken | Badlieferanten | Blutspendediensten | Kinderärzten / -kliniken | Seniorenheimen | Bioläden | Ergotherapeuten

Unter www.lokale-wochenzeitungen.de finden Sie alle Auslegestellen, auch die in Ihrer Nähe.

… wir sehen uns!

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger MARKT - Seite 14 - 42. KW 2011

AM - SEITE 14 - 42/2011 - AKTUELLES

der Schule im Film nie erwähnt würde und man solche Diskrepanzen im Filmgeschäft nicht so genau nehmen müsse. Das Erste zeigt den Film am kommenden Mittwoch, 19. Oktober, um 20.15 Uhr.

Verkauf am: Do. 9.00 –14.00 Uhr, Fr. 8.30–18.00 Uhr, Sa. 7.30 –12.00 Uhr

Malschule ist auch Denkschule Ahrensburg (bkr). Wie sieht Ahrensburg in 3.000 Jahren aus? So lautete das Motto, unter dem das Schüleratelier Ahrensburg im Frühsommer einen Malwettbewerb ausgeschrieben hatte. Das Thema hatte sich Malschüler Tim Eggert ausgedacht. Nun stehen die Gewinner fest. Zwei Geschwisterpaare „ermalten“ sich Gutscheine zur Teilnahme an den Malkursen und freuen sich auf kreative Stunden. 20 kleine Künstler hatten sich am Malwettbewerb beteiligt und ihre Visionen von Ahrensburgs Zukunft zu Papier gebracht. Zu sehen sie sie derzeit in der Stadtbibliothek. Die ausgestalteten Utopien von Molina und Leopold Möller sowie Lilian und Eileen Stenzel überzeugten die Dozenten der Mal- und Zeichenschule am meisten. Der achtjährige Leo hatte sich ein Alieninvasion überlegt: „Die Aliens sind sehr gruselig, sie greifen die Menschen an“. Seine Schwester Molina, 13 Jahre, wollte etwas Realistischeres:“ Die Tsunamikatastrophe war gerade passiert, darum habe ich gezeichnet, dass alle AKWs zerstört sind und eine hohe Radioaktivität freigesetzt haben“. Bei der ebenfalls 13-jährigen Eileen haben die Insekten die Menschen verdrängt:“ Insekten sind die letzten Überlebenden eines Atomkrieges“. Bei Lilian, zehn Jahre, tauchen wieder Aliens auf:“ Ich stelle mir einen Zoo vor, in dem die Aliens die Menschen eingesperrt haben“. Aber nicht nur mit Zukunftsvisionen beschäftigen sich die Kinder im Schüleratelier. An den Malkursen des in den 80er Jahren gegründeten Vereins

frage eines Schülers, warum Protagonist Jakob denn von seinem Wohnort in einem weit entfernten Stadtteil Hamburgs quer durch die Stadt fahren würde, um zur Schule zu gehen, erklärte ihm Produzententeam, dass der Standort


Markt Ahrensburg