Page 1

Schulungen

Wir schulen Ihre Mitarbeiter, damit Sie von Ihrer Anlage maximal profitieren!


Wieso eine Schulung?

Wieso Marel?

Marel Townsend Further Processing ist Ihr Partner für die kompetente Schulung Ihrer Mitarbeiter – damit Sie von Ihrer Anlage maximal profitieren! Sobald Ihre MarelTownsend-Further-Processing-Anlage von unseren Technikern installiert wurde, möchten Sie natürlich optimal davon profitieren. Der Schlüssel zum Erfolg ist gut geschultes Personal. Wenn Ihre Mitarbeiter mit der Anlage umfassend vertraut sind, ihr Know-how erweitert haben und über solide Kenntnisse zum Aufbau der Maschinen verfügen, sind sie im Stande, ein langfristig optimales Produktionsniveau zu gewährleisten.

Marel Townsend Further Processing bietet das Know-how, die Erfahrung und die Experten für eine optimale Schulung Ihrer Mitarbeiter. Unsere äußerst kompetenten Spezialisten wissen exakt, wie Ihrem Personal das erforderliche Wissen und die nötigen Informationen an die Hand zu geben sind, damit in Ihrem Betrieb ein maximales Produktionsniveau gewährleistet ist. Im Rahmen einer praktischen, interaktiven Methodik bieten unsere Ausbilder ein Lernverfahren, das Ihren Mitarbeitern erlaubt, die neu erworbenen Fähigkeiten mühelos in die Praxis umzusetzen. Unser DemoCenter ist das perfekte Umfeld für die Erreichung Ihrer Schulungsziele.

■■

Wo liegen die Vorteile unserer Schulungen?

−− Senkung der Betriebskosten Eine optimierte Nutzung Ihrer Anlage führt zu einer schnelleren Amortisierung Ihrer Investition. −− Steigerung der Betriebszeit Eine Maschine, die außer Betrieb ist, ist eine kostspielige Angelegenheit. Gut geschulte Mitarbeiter können Systemausfälle verhindern und Probleme zeitnah beheben. −− Vorausschauende Durchführung von Personalwechseln Hochwertige Schulungen erleichtern neuen Mitarbeitern ein schnelles Einarbeiten in ihre Tätigkeiten. Außerdem fühlen sie sich vom ersten Tag an aktiv einbezogen, was ihre Motivation und die Qualität ihrer Leistungen fördert. −− Steigerung der Endproduktqualität Mitarbeiter, die eine gründliche Schulung erhalten, lernen, qualitativ minderwertige Endprodukte zu erkennen und die sich daraus ergebenden Maßnahmen zur Steigerung der Anlagenleistung zu treffen. −− Ertragsmaximierung Gut geschulte Mitarbeiter sorgen dafür, dass Ihre Anlage maximale Performance leistet und somit einen höheren Ertrag erzielt. −− Prozessoptimierung Mitarbeiter, die über ein eingehendes Verständnis der Anlage verfügen, können Prozesse positiv beeinflussen und so das Produktionsniveau optimieren. „Ich war angenehm überrascht, wie viel ich auf dieser Schulung gelernt habe. Die E-Learning-Module, die schriftlichen Aufgaben am nächsten Tag und die Rollenspiele sind mir besonders positiv in Erinnerung geblieben.“

2

■■

Kurse

Marel-Townsend-Further-Processing-Schulungen werden in den folgenden Themenbereichen angeboten: −− Portionieren −− Beschichten −− Wärmebehandlung −− Wurstherstellung.

■■

Niveaus

Sie können zwischen zwei Schulungsniveaus wählen: Grundkurse oder Fortgeschrittenenkurse. −− Grundkurse Für die Teilnahme an diesem Kurs sind lediglich geringe Kenntnisse der Maschinen erforderlich; der Schwerpunkt liegt auf Know-how. Den Kursteilnehmern werden grundlegende Kompetenzen und Fähigkeiten zu den technischen und technologischen Prozessen vermittelt. −− Fortgeschrittenenkurse Dieser Kurs baut auf den Grundkurs auf und legt den Schwerpunkt auf das Thema Best Practice im Umgang mit den Maschinen. Den Kursteilnehmern werden eingehende Kompetenzen und Fähigkeiten zu den technischen und technologischen Prozessen vermittelt. „Die Rollenspiele waren besonders hilfreich: Sie boten die Möglichkeit, zu kontrollieren, ob die Lerninhalte verinnerlicht und in nutzbringende, präzise Verkaufsmaterialien umgesetzt wurden.“

3


Module

Kurse*

Die interaktive Schulung besteht auf beiden Lernniveaus aus den folgenden Modulen:

fg a b e n •

nt

Au

ra x i s • • P I

−− E-Learning (Theorie) – Dieses Modul wird vom Teilnehmer selbständig bearbeitet als Vorbereitung auf den Kurs −− Praxismodul – Besteht ear ni ng E-l aus einem Training vor MarelOrt in der Fabrik Lernmethodik −− Interaktive Aufgaben – Werden in Kleingruppen (2 Personen) ausgeführt.

e r a k t i ve

„Ich fand es gut, dass wir nicht die ganze Zeit in einem Schulungsraum gesessen und auf Folien gestarrt haben.“

Niveaus* Module**

Portionieren oder Grundkurs oder E-Learning Beschichten oder Fortgeschrittenenkurs Praxis Wärmebehandlung oder Interaktive Aufgaben Wurstherstellung * Wählen Sie den Kurs und das Niveau Ihrer Wahl, alle Kombinationen sind möglich. ** Alle Kurse und Niveaus bestehen aus den gleichen drei Modulen.

Standortoptionen Die Schulungen können in unserem professionellen DemoCenter (Boxmeer, Niederlande) oder entsprechend Ihrer individuellen Wünsche in Ihrem Betrieb abgehalten werden.

Praktische Angaben Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss der Schulung ein Marel-Zeugnis, mit dem Marel ein bestimmtes Leistungsniveau garantiert. Die Schulung erfolgt in englischer Sprache, auf Wunsch können wir jedoch einen Dolmetscher hinzuziehen.Unterkunft sowie An- und Abfahrt können für Sie organisiert werden; gerne beraten wir Sie auch zu diesem Thema. Wenn die Schulung in unserem DemoCenter stattfindet, ist das Mittagessen mit inbegriffen.

Weiter Informationen Für weitere Informationen können Sie sich jederzeit gerne mit uns in Verbindung setzen unter service.townsend@marel.com.

Kontaktdaten Marel Townsend Further Processing B.V. P.O. Box 233, 5830 AE Boxmeer The Netherlands T: +31 485 586 122 F: +31 485 586 655 E: info.townsend@marel.com marel.com/townsend Townsend Further Processing ist eine Handelsmarke von Marel Townsend Further Processing B.V. © Copyright Marel Townsend Further Processing B.V., Niederlande, 2010: Alle Rechte sind vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Änderung dieser Broschüre, auch auszugsweise, ist ungeachtet der Art und Weise der Vervielfältigung oder Änderung oder ungeachtet der verwendeten Trägerart ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Marel Townsend Further Processing B.V. strengstens verboten. Gegen jeden Verstoß kann im Rahmen der internationalen Vorschriften und UrheberrechtGesetzgebung strafrechtlich oder zivilrechtlich vorgegangen werden. Die hier veröffentlichten Daten basieren auf dem neuesten Kenntnisstand bei Drucklegung und unterliegen künftigen Änderungen. Townsend Further Processing behält sich das Recht vor, zu jeder Zeit die Konstruktion und die Ausführung seiner Produkte zu ändern, ohne dass sich daraus eine Verpflichtung für Townsend Further Processing ergibt, irgendwelches früher gelieferte Material entsprechend anzupassen. Die aufgeführten Daten dienen lediglich Informationszwecken. Townsend Further Processing übernimmt keine Haftung für Fehler oder Auslassungen in den veröffentlichten Daten oder für den Gebrauch der veröffentlichten Daten. Die Veröffentlichung dieser Daten kann nicht als irgendeine Form der Garantie (weder explizit noch implizit) ausgelegt werden.

Training courses-Mrt13-DUI

■■

Schulungen  

Wir schulen Ihre Mitarbeiter, damit Sie von Ihrer Anlage maximal profitieren!

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you