Notiz 2022 Marc Reist

Page 1

Januar 2022

NOTIZ 2022 Atelier Marc Reist



Das zentrale Element in meinen Werken bleibt das Ei.

Sobald wir realisieren wie zerbrechlich diese wunderbare Gestalt ist, merken wir, dass mehr Achtsamkeit und Betrachtung unsere Daseinsqualität erhöhen. Kunst bietet viele Möglichkeiten dazu. Viel Vergnügen zur vorliegenden Ausgabe. mit den besten Grüssen Marc Reist


Impressionen der Ausstellungen

2021


4. Kunst im Wald Stiftung Rotonda Jegenstorf 29. Mai - 10. Juli 2021



Retrospective Castello di Gabbiano Mercatale (Firenze) Italy

2. September - 7. November 2021


Der Ausstellungsort Castello di Gabbiano

The exhibition venue Castello di Gabbiano

Die Werke sind in der Ausstellung nicht chronologisch ausgestellt, denn der Ausstellungsort ist absolut nicht vergleichbar mit den typischen Galerieräumen, den White Cubes, welche zurückhaltend ausgebaut sind und die Werke in neutraler Umgebung zeigen.

The works in the exhibition are not shown chronologically, because the venue is not at all comparable to the typical rooms of a gallery – the “white cubes” that are designed in a restrained manner to exhibit works in a neutral environment.

Die Örtlichkeiten des Castello di Gabbiano sind geschichtsträchtig und bewohnt. Dies bedeutet, dass die Platzierung der Werke auf die Situation der Flächen und Räume Bezug nehmen muss. Damit entsteht ein erlebbarer Austausch zwischen einem prosaischen Alltagsleben, einer historischen Architektur, einer anmutigen Landschaft und zeitgenössischer Kunst.

The venues at the Castello di Gabbiano are both steeped in history and currently inhabited. How the works are placed therefore has to take into account the situation of the venue’s surfaces and spaces. The result is a tangible process of exchange between the prosaic nature of everyday life, the historical architecture, the graceful landscape, and contemporary art.






ART UFNAU Skulpturenausstellung auf der Insel Ufnau / ZH Ivo Soldini / Marc Reist / Blauschaf

18. Juni - 17. Oktober 2021

Warum moderne Kunst auf der Ufnau? Ist diese Insel, die seit rund tausend Jahren dem Kloster Einsiedeln gehört, nicht bereits seit langem ein Ort der Kultur mit romanischen Kirchen aus dem 12. Jahrhundert und einem Gasthaus aus der Barockzeit? Sicher, aber auch diese Stile waren einmal neu. Auch damals wurde auf der Insel der Dialog mit der eigenen Zeit gesucht. Denn Kunst will anregen, lässt uns Menschen kreativ sein und übersteigt das, was wir in unserem Alltag zum Leben brauchen. Abt Urban Federer, Vorsteher des Klosters Einsiedeln





KUNST PROBIEREN



Momentan in Biel

Titel: Jahr: Technik:

Spatium Nr. 0120 2001 Beton, beschichtet

Standort:

Residenz au Lac, Biel


Der erste Strich Die erste Visualisierung einer Skulptur

Der Entwurf zu einer Skulptur ist für mich ein spannender Moment. Mit Papier, Bleistift und kein vorgedachtes Bild in den Gedanken, ist es ein Ertasten und Finden der Form. Diese Herangehensweise ergibt sich aus meiner Überzeugung neue, noch nie gesehene Formen zu schaffen. Mit der Hand und dem Auge entwickeln sich diese durch Bleistiftlinien. Erst sehr dünn und fein, verdichten sie sich zunehmend stärker werdend, zu einer konkreten Form. Oft in einem grösseren oder kleineren Skizzenbuch.

Marc Reist



KUNST PROBIEREN

Ovetti Nr. 7 Dieses Objekt zur Probe kostenlos nach Hause liefern lassen? QR Code scannen, Anfrage senden an info@karif.ch oder 032 351 40 59 anrufen. www.karif.ch/kunst-probieren

Kunstharz / 21 x 13 x 13 cm / CHF 3400.-


Ovetti Nr. 15

Kunstharz / 22 x 24 x 16 cm / CHF 3800.-

Dieses Objekt zur Probe kostenlos nach Hause liefern lassen? QR Code scannen, Anfrage senden an info@karif.ch oder 032 351 40 59 anrufen. www.karif.ch/kunst-probieren


Das Multiple 2021

Die jährlichen Multiples sind jeweils begehrte Sammlerobjekte und durch ihre tiefe Auflage ebenso eine Rarität. Sichern Sie sich diese Kleinskulptur und bestellen online unter www.marcreist.ch/editionen oder direkt bei: Marc Reist alte Bernstrasse 17 3253 Schnottwil reist@marcreist.ch


Titel: Ovetti Nr. 16 Material: Kunstharz Grösse: 10 x 11 x 15 cm Auflage: 10 Exemplare Preis : CHF 820.-


Structura Nr. 1907 Acryl auf Leinwand / 80 x 80 cm


Die gratis Kunst-App Scannen Sie den QR-Code und installieren Sie sich die iazzu App. Über die App ist es möglich, Kunstwerke in Ihren Räumen zu visualisieren.


Interessiert Sie ein privater Atelierbesuch? Gerne erhalten Sie Auskunft bei : reist@marcreist oder reservieren Sie sich einen Genschenk-Gutschein für eine Atelierführung bei www.karif.ch/shop

Atelier Marc Reist alte Bernstrasse 17 CH- Schnottwil reist@marcreist.ch