Issuu on Google+

Ausgabe 1.2012 |C 1692 F

TURN-CLUB WILHELMSBURG VON 1909 E.V. | FÜREINANDER ENGAGIEREN - MITEINANDER SPORT TREIBEN

»Wilhelmsburg braucht Bewegung!« Das Sportfest des Vereins begeisterte rund 600 Zuschauer

A

m 17. Dezember 2011 lud der Turn-Club Wilhelmsburg zu seinem traditionellen Sportfest in die Sporthalle Dratelnstraße ein. Fast 250 Aktive aus nahezu allen Bereichen des Vereins nahmen teil und zeigten eindrucksvoll die Vielfalt unseres Sportangebots. Der Besucherandrang war enorm. Die vielen Zuschauer bestaunten ein abwechslungsreiches und sehenswertes Programm mit sportlichen Highlights. Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Das OrganisatorenTeam hatte - nach den Erfahrungen der letzten Jahre - bei der Konzeption bewußt darauf geachtet, dass die Veranstaltung den Rahmen von zwei Stunden nicht überschreitet. Damit konnte sichergestellt werden, dass alle Gruppen bis zum Schluss des Nachmittags die Aufmerksamkeit von den Zuschauern bekommen, die sie verdienen. Es war schön zu sehen, wie alle Sportlerinnen und Sportler zum großen Finale noch einmal auf die Fläche gekommen sind. Den Auftakt des bunten Nachmittags bildeten die "Schlümpfe" aus der Eltern-Kindund Trampolin-Mini-Mini's-Gruppe des Vereins. Es war erstaunlich zu sehen, welches sportliche Talent die Kleinsten schon zeigen. Unter der Leitung von Erdmute Wagner zeigte der Damengymnastik-

Bereich sein ganzes Können. Der "Kerzen-Tanz" zur Musik "Ein bißchen Frieden" passte hervorragend zur vorweihnachtlichen Stimmung und war absolut sehenswert. Die Gruppe mit der größten Mitgliederanzahl war diesmal die TrampolinAnfängergruppe. Fast 50 Kinder stürmten die Bühne und zeigten, was sie im Laufe des Jahres gelernt hatten. Ein weiteres Highlight war die Vorführung der KindertanzGruppe mit Trainerin Isabelle Inselmann. Passend ausstaffiert zeigten die Kinder, welchen Spass sie an der Bewegung mit Musik haben. In der Kinderturn-Gruppe wird viel turnerische Basisarbeit geleistet. Wir freuten uns über die tollen Fortschritte der Kinder in ihrer kurzweiligen Präsentation. Das TrampolinNachwuchs-Showteam hatte sich mit der "Flying-Pumpkins-Show" etwas Besonderes einfallen lassen. Es wurde gleichzeitig mit vier Mini-Trampolinen gesprungen, was ein hohes Maß an Koordination erforderte. Die Taekwondo-Gruppen beeindruckten wieder einmal mit ihren tollen KampfsportVorführungen. Trainer Lorenzo Acuña ist ein Garant für Qualität. Sehr gut beim Publikum angekommen ist auch die pfiffige Stepp-Aerobic-Show der Frauen-Fitness-Gruppe, die mit tollen Ideen umgesetzt wurde. Disziplin und harte Arbeit haben sich für die ShowturnGruppe mit "Burlesque" ausgezahlt. Dieser Programmpunkt war eine absolute Augenweide. Das gilt gleichermaßen für die "Flieger" von "TOPGUN" die mit ihrer Tumbling-Show die Zuschauer zu Szenenapplaus hinrissen. In gewohnt gekonnter Weise hat auch wieder das Trampolin-Showteam des Vereins ihre Show abgeliefert. Die überaus posivitve Resonanz nach der Veranstaltung zeigt uns, Fortsetzung auf Seite 3

AUS DEM INHALT

2 Fotos vom Sportfest

Auf den Seiten 2 und 3 haben wir eine Auswahl an tollen Fotos vom Sportfest am 17.12.2011 zusammengestellt.

4 "Buntes Treiben" im Turnbereich

Seit vielen Jahrzehnten wird schon in den einzelnen Sportgruppen des TCW in kleinem Rahmen Fasching gefeiert, in diesem Jahr auch im Kinderturnbereich.

5 Mitgliederversammlung

Beteiligungsmöglichkeit für unsere Mitglieder! Informieren Sie sich über die Situation des TCW und seine vielfältigen Aktivitäten.

5 "Kinder machen Zirkus"

Die "Flying Pumpkins" zu Gast beim Kinderzirkus Willibald.

6 Sprach- und Bewegungszentrum Die Fertigstellung schreitet voran.

6 Taekwondo

Erste Gürtelprüfung in diesem Jahr.

7 TCW Persönlich

Besondere Geburtstage unserer Vereinsmitglieder in den Monaten April bis Juni 2012!

Mitgliederversammlung! am Dienstag, den 17. April 2012, um 19.00 Uhr, im Hotel und Gasthaus Maaßen, Vogelhüttendeich 73, 21107 Hamburg. Einladung und Tagesordnung finden Sie auf Seite 5.


2

TURN-CLUB WILHELMSBURG | SPORT RUNDSCHAU | 1.2012

Sabine Münzenberg, Joseph Burbach und Claudia Wentzel

Die »Schlümpfe« aus der Eltern-Kind- und Trampolin-Mini-Mini's-Gruppe

Die Damengymnastik-Gruppe

Die Kindertanz-Gruppe mit Trainerin Isabelle Inselmann

Die Trampolin-Anfängergruppe

Die Kinderturn-Gruppe des Vereins

Die Anfänger der Taekwondo-Gruppe

Das Trampolin-Nachwuchs-Showteam mit der »Flying-Pumpkins-Show«

Kiek mol wedder bi uns in

Hotel und Gasthaus

n e ß a a M

Inh. Hinrich Maassen Gepflegte Räume für Familien- und Betriebsfeiern. Moderne Hotelzimmer mit Dusche/WC und TV. Gutbürgerliche Küche. Vogelhüttendeich 73 - 21107 Hamburg Telefon 040/75 81 67 Telefax 040/753 27 73 www.hotel-maassen.de

Hotel und Gasthaus

“Wilhelmsburger Hof” König-Pilsener vom Fass Hans-Hermann Wilkens Georg-Wilhelm-Straße 329 21107 Hamburg (Wilhelmsburg) Autobahnabfahrt Stillhorn Telefon 040 / 75 88 41 Telefax 040 / 307 81 35

Gepflegte Räume Gutbürgerliche Küche Moderne Fremdenzimmer Großer Parkplatz

Montag bis Freitag: 10.00 - 24.00 Uhr Sonnabend und Sonntag nach Vereinbarung Individuelle Veranstaltungsprogramme bis 100 Personen


1.2012 | SPORT RUNDSCHAU | TURN-CLUB WILHELMSBURG

Fortsetzung von Seite 1 dass wir die richtige Kombination aus Turnen, Gymnastik, Kampfsport, Show und Tanz gefunden haben. Ein ganz großes Dankeschön geht an alle Aktiven für ihr Engagement. Nicht unerwähnt bleiben dürfen der Schnee-

und Weihnachtsmann, Sabine Münzenberg und Claudia Wentzel, die unser Sportfest seit Jahren bereichern. Ein besonderer Dank gilt auch dem unermüdlichen Aufbauteam unter der Federführung von Stephan Look und Andreas Lütgens. Sie haben in besonderer

Weise zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen und die erforderlichen Umbaupausen kurz gehalten. Danke auch den freiwilligen Helfern im Hintergrund, ohne die eine solche Veranstaltung nicht mehr zu organisieren wäre sowie den vielen Kuchenspendern. M.B.

Eine gemeinsame Übung der Damengymnastik-Gruppen

Die Frauen der Showturn-Gruppe mit ihrer Show »Burlesque«

Die Frauen-Fitness-Gruppe

Das große Finale aller Sportgruppen des Vereins

Das Trampolin-Showteam mit ihrer »Beachboys-Show«

Die Taekwondo-Gruppe

Buch haND Lu N g

LÜ De Ma NN

EB

BURGER

Sanitärtechnik Bauklempnerei Qualität mit System nach DIN ISO 9002

Die Buchhandlung in Wilhelmsburg

Lesen und lesen lassen. www.luedebuch.de

info@luedebuch.de

' 7 53 13 53

Fährstrasse 26

Sanitärtechnik Solartechnik Gas-Zentralheizung Wartungsarbeiten Klempnerei Bedachung aller Art Renovierung - Sanierung Neubau - Planung

Ernst Burger Sanitärtechnik GmbH Vogelhüttendeich 20 D-21107 Hamburg Tel.: 040-75 60 48-0 Fax: 040-75 60 48 60 E-Mail: info@ernstburger.de Internet: www.ernst-burger.de

3


4

TURN-CLUB WILHELMSBURG | SPORT RUNDSCHAU | 1.2012

| AUS DEM VEREINSLEBEN

»Buntes Treiben« im Turnbereich Tolle Kostüme beim diesjährigen Kinderfasching Seit vielen Jahrzehnten wird auch in den einzelnen Sportgruppen des TCW in kleinem Rahmen Fasching gefeiert. In diesem Jahr waren die Eltern-KindGruppe, die Trampolin-Mini-Mini’s und die beiden Kinderturngruppen aktiv. Wie die Bilder zeigen, gehört zu einem zünftigen Faschingsfest natürlich auch eine lustige Kostümierung dazu. Es war beeindruckend zu sehen, was für tolle Kostüme die Kinder präsentierten. Von der Seeräuber-Braut bis Supermann und vom Löwen bis zur Biene war alles dabei. Die Eltern sorgten mit Kuchen und Süßigkeiten für das leibliche Wohl. Die tollen Nachmittage haben allen Beteiligten viel Spass gemacht. Fasching bei der Eltern-Kind-Gruppe

M.B.

Die Kinderturn-Gruppen 1 und 2

Faschingsfeier bei den Trampolin-Mini-Mini's

| STRETCH AND MOVE

| TRAMPOLIN-SHOWTEAM

Anspruchsvolles Ausdauer-Programm für Frauen und Männer

TCWer Gast in der o2-World

Seit fast 20 Jahren im Sportangebot HSV Handball

Seit 1993 - also inzwischen schon fast 20 Jahre (!) - gibt es dieses konditionell anspruchsvolle Ausdauer-Programm unter der qualifizierten Leitung von Alexander Frenzel schon im Sportangebot des TCW. Es richtet sich an alle Breitensportlerinnen und

-sportler, die Lust auf Schwitzen und ein "krafterschöpfendes" Training haben. Kräftigungsübungen am Boden, in Verbindung mit fetziger Musik und ein abschließendes Stretching - gefolgt von Entspannungsübungen - sind fester Bestandteil der wöchentlichen Übungseinheiten. Das Training ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Hier haben Paare auch einmal die Gelegenheit, gemeinsam Sport zu treiben. Die notwendigen Bewegungselemente sind sehr schnell umzusetzen, so dass sich dieses Angebot auch bestens für Fitnesseinsteiger eignet. Die Gruppe trainiert dienstags, in der Zeit von 18.00 bis 19.30 Uhr, in der Sporthalle Perlstieg und ist noch aufnahmefähig. Übungsleiter Alexander Frenzel würde sich sehr über Zuwachs freuen. Schauen Sie doch einmal ganz unverbindlich beim Training vorbei. M.B.

BESTATTUNGEN SCHULENBURG GMBH Tel. 736 736 32 (Tag + Nacht) Reinstorfweg 13 / Mengestraße 21107 Hamburg - Wilhelmsburg

A

m 10. April 2012 ist es soweit! Diesmal öffnet die o2-World Hamburg ihre Türen für die Top-Begegnung der Toyota Handball-Bundesliga HSV-Handball gegen die Rhein-Neckar-Löwen. In der Halbzeitpause präsentiert sich wieder das TrampolinShowteam des TCW mit seiner spektakulären Show "Beachboys" vor ausverkauftem Haus und rund 13.500 Zuschauern. Für die Aktiven ist ein Auftritt vor dieser Kulisse ein besonderes Erlebnis. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Wir werden in der nächsten Ausgabe der Sport Rundschau darüber berichten.

Anke Burger Heilpraktikerin

www.schulenburg-bestattungen.de

Beratung im Trauerfall - Hausbesuch Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen Erledigung der Formalitäten Bestattungsvorsorgeberatung Auf Wunsch Zusendung von Preisbeispielen

Praxis für Naturheilkunde Vogelhüttendeich 26 21107 Hamburg-Wilhelmsburg 040/75 66 10 36


1.2012 | SPORT RUNDSCHAU | TURN-CLUB WILHELMSBURG

| MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Beteiligungsmöglichkeit für unsere Mitglieder Informieren Sie sich über die Situation des TCW und seine vielfältigen Aktivitäten Für den organisierten Sport sind Fairness, Toleranz und Demokratie zentrale Maßstäbe für ein engagiertes und verantwortungsbewusstes Miteinander. Sportvereine sind zentrale demokratische Institutionen. Ihre Gemeinwohlfunktion basiert auf den umfassenden Beteiligungsmöglichkeiten für ihre Mitglieder. Nutzen Sie die bevorstehende Mitgliederversammlung, um sich über die Situation des TCW und seine vielfältigen Aktivitäten zu informieren. Üben Sie ihr Beteilungsrecht aus, denn Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir wollen als Vorstand einer für uns besorgniserregenden Entwicklung entgegenwirken: Mitglieder werden zu Kunden und verlangen von ihrem Verein Dienstleistungen, statt selbst aktiv zu werden. Das halten wir für die Zufriedenheit der derzeitig ehrenamtlich Tätigen für gefährlich und verringert die Motivation für die Mitglieder, mehr als nur Teilnehmer zu sein. Im TCW engagieren sich zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für das reibungslose Funktionieren des Sportbetriebes. Mit Ihrem Erscheinen bringen Sie

auch Ihre Wertschätzung gegenüber den Mandatsträgern in Bezug auf die geleistete Arbeit im abgelaufenen Geschäftsjahr zum

Ausdruck. Wir zeigen auf, was gemeinsam alles möglich ist, wenn man sich engagiert. M.B.

Einladung zur Mitgliederversammlung am Dienstag, den 17. April 2012, um 19 Uhr, im Hotel und Gasthaus Maaßen, Vogelhüttendeich 73, 21107 Hamburg. Tagesordnung Top 1: Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit Top 2: Berichte des Vorstandes und der Abteilungsleiter sowie Aussprache hierüber Top 3: Bericht der Finanzprüfer Top 4: Genehmigung des Jahresabschlusses 2011, Verabschiedung des Etats 2012 und Entlastung des Vorstandes Top 5: Wahlen (u.a. 1. Vorsitzender, Finanzwart, Sportwart) Top 6: Verschiedenes Anträge zur Tagesordnung müssen schriftlich spätestens eine Woche vor der Versammlung beim Vorstand eingereicht werden. Eine rege Beteiligung liegt im Interesse aller Mitglieder. Der Vorstand

| TRAMPOLIN-NACHWUCHS-SHOWTEAM

»Kinder machen Zirkus« Die »Flying Pumpkins« zu Gast beim Kinderzirkus Willibald

S

eit nunmehr fast 19 Jahren ist der Kinderzirkus Willibald eine Bereicherung für unseren Stadtteil Wilhelmsburg. Zirkusdirektor Wilhelm Kelber-Bretz schafft es regelmäßig, Kinder trotz Fernsehen und Computer für eine Sache zu begeistern und zu motivieren. Seit vielen Jahren kooperiert der TCW mit diesem überaus erfolgreichen Stadtteilprojekt. Im Zirkus Willibald geht es nicht um zirzensische Höchstleistungen, sondern um die Förderung der körperlichen und sozialen

Entwicklung der Kinder. Jedes Kind kann mitmachen. Mehrmals im Jahr ist das Trampolin-Nachwuchs-Showteam im Bürgerhaus Wilhelmsburg bei "Kinder machen Zirkus" zu Gast. Bei der Veranstaltung am 27.02.2012 zeigte der Trampolin-Nachwuchs, was er Tolles zu leisten in der Lage ist und erntete viel Beifall für seine Darbietung "Flying Pumpkins – Fliegende Kürbisse". Die Kooperation zwischen dem TurnClub Wilhelmsburg und dem Kinderzirkus Willibald wird auch in diesem Jahr mit den

»Flying Pumpkins – Fliegende Kürbisse«

Proben zum Zirkusmusical "Mimi Loop" fortgeführt. M.B.

Tischlerei

lwasieczko Creative Innenausbauten Möbelbau - Sonderanfertigungen - Ladenbau - Reparaturen aller Art - Gaststätteneinrichtungen - Fenster und Türen Dieter Iwasieczko Tischlermeister Seevedeich 24 21217 Seevetal

Tel.: 040-769 69 666 Fax: 040-769 69 667 Mobil: 0177-768 33 02 www.Tischlerei-Iwasieczko.de

PETERSEN INGENIEURBURO GmbH Georg-Wilhelm-Straße 183b 21107 Hamburg Tel.: 040/41921-100 Fax: 040/41921-199 E-Mail: Info@IngBueroPetersen.de Internet: www.IngBueroPetersen.de

5


6

TURN-CLUB WILHELMSBURG | SPORT RUNDSCHAU | 1.2012

| SPRACH- UND BEWEGUNGSZENTRUM

Fertigstellung schreitet voran Die klirrende Kälte im Januar bremste die Bauarbeiten glücklicherweise kaum

D

er Rohbau des SBZ (Sprach- und Bewegungszentrum) im Reiherstiegviertel ging trotz niedriger Temperaturen zügig weiter. Inzwischen wurden schon einige Fenster sowohl auf dem Sporthallendach als auch an der Front eingesetzt. Trotzdem ist das Gebäude noch nicht komplett geschlossen und der große Kran steht auch noch mitten drin. Aber es wird bereits an der Dachisolierung gearbeitet. Erste Prognosen über den Fertigstellungstermin sind nach wie vor recht schwierig. Wir hoffen aber, dass nach den Hamburger Sommerferien in diesem Jahr alles fertig ist. Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden. Der nächste Zwischenbericht erscheint mit der 2. Ausgabe unserer Sport Rundschau. K.S.

| TAEKWONDO

Erste Gürtelprüfung in diesem Jahr Neun TCW-Kampfsportler erhielten die begehrte Auszeichnung guten Leistungen der jungen SportlerInnen an diesem Samstag-Nachmittag, dürfen wir allen jungen TCW-Kampfsportlern zur bestandenen Kup-Prüfung und damit zu einem neuen Gürtelgrad herzlich gratulieren. Hier die Namen der erfolgreichen Prüflinge: 1. Ahmet Cifci 9. Kup 2. Amine Akcal 8. Kup 3. Yusuf Cifci 8. Kup 4. Meryem Demirer 8. Kup 5. Aynisa Güngör 7. Kup 6. Jasper Schaarmann 7. Kup 7. Oguzhan Özgül 7. Kup 8. Erva-Nur Aydin 7. Kup 9. Filip Dzioba 7. Kup

D

er Kampfsport-Bereich unseres Vereins war Anfang des Jahres wieder sehr aktiv. Am 21. Januar stand die begehrte Gürtel(Kup)-Prüfung des Jahres unter der Leitung

von Trainer Lorenzo Acuña (3. Dan) und dem Prüfer Dirk Heinatz (3. Dan), TaekwondoUnion Hamburg, auf dem Programm. Dank einer intensiven Prüfungsvorbereitung und der

Nutzen Sie die seit Jahren bestehende enge Verbindung zwischen dem TC Wilhelmsburg und der Firma Sport Sander. Gerne erstellen wir Ihnen preisgünstige Angebote für jeden Sportartikelbedarf. Unser umfassender individueller Service wird Sie überzeugen.

Nehmen Sie uns beim Wort! Sport Sander GmbH Harburger Ring, 21073 Hamburg Telefon (040) 77 29 49, Fax (040) 765 16 00 Kundenparkplätze vorhanden - Einfahrt Harburger Ring ... die leistungsstarken Sportfachgeschäfte über 1.800 mal in Europa

Die beste Prüfung hat Meryem Demirer abgelegt.

Kupferkrug

Hotel ‑ Restaurant ‑ Kegelbahn Für Ihre Betriebs- und Familienfeiem stehen unsere Clubräume bis 50 Personen zur Verfügung

Mo. ‑ Fr. täglich wechselnder Mittagstisch Sa. u. So. ab 17.00 Uhr geöffnet Niedergeorgswerder Deich 75 %754 49 01

M.B.


1.2012 | SPORT RUNDSCHAU | TURN-CLUB WILHELMSBURG

| SPORTNACHWUCHS

| HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Aufnahme in die Sportklasse

Besondere Geburtstage unserer Vereinsmitglieder

D

Folgende Mitglieder feiern in den Monaten April bis Juni 2012 einen besonderen Geburtstag.

Leichtathletik er 9-jährige Jonas Burger (im Bild unten) ist nicht nur Mitglied des TrampolinNachwuchs-Showteams. Ganz nebenbei stellt er auch in einer ganz anderen Disziplin seine Leistungsfähigkeit unter Beweis: Der Leichtathletik. Jonas hat die sportlichen Tests der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg erfolgreich bestanden und hat damit einen der begehrten Plätze in der Sportklasse mit dem Schwerpunkt Leichtathletik bekommen. Dort werden maximal 21 leistungssportlich aktive Schülerinnen und Schüler eines Jahrganges zusammengefasst und in besonderer Weise sportlich gefördert. Ziel ist es, dass Schüler mit entsprechenden Voraussetzungen in der gymnasialen Oberstufe das spezielle Profil "Sport" wählen und ihre besonderen Interessen bzw. Neigungen in das Abitur einbringen können. Wir freuen uns sehr darüber, dass Jonas auch im TCW sportlich aktiv ist. M.B.

TCW Persönlich

28. April – Frau Johanna Kissel Frau Kissel feiert an diesem Tag ihren 80. Geburtstag. Sie ist in 2012 20 Jahre Mitglied des TCW und immer noch in der GymnastikGruppe D am Donnerstag aktiv.

05. Mai – Frau Irmgard Rimkus

Badminton

Freizeitkurs für Mädchen Seit Februar 2012 gibt es eine weitere Schulkooperation mit dem Ziel, eine BadmintonGruppe für Mächen im Verein aufzubauen. Mit Unterstützung des Hamburger Sportbundes unter fachkundiger Anleitung von Übungsleiter Alexander Frenzel werden die Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Stübenhofer Weg an den Badminton-Sport herangeführt. Wir versprechen uns davon Nachwuchs in dieser Sportart. M.B.

27. Juni - Frau Elke Poggensee Frau Poggensee feiert ihren 70. Geburtstag. Sie ist in diesem Jahr 25 Jahre Mitglied des Vereins. Als engagierte Sportlerin war sie einige Jahre Übungsleiterin im Verein. Sie nimmt nach wie vor regen Anteil an dessen Geschick.

Frau Rimkus wird 85 Jahre alt. Sie gehört seit 33 Jahren der Gymnastik-Gruppe D am Donnerstag an.

05. Mai – Frau Ursula Wrobinski Ebenfalls Geburtstag hat an diesem Tag Frau Wrobinski. Sie wird 80 Jahre alt und ist seit 1981 Mitglied der Damen-Gymnastik-Gruppe C am Mittwoch.

12. Mai – Frau Brigitte Clasen

30. Juni - Frau Gabriele Maassen

Frau Clasen kann an diesem Tag auf 65 Jahre zurückblicken. Sie ist seit 16 Jahren Mitglied in unserer Fitness-Gruppe.

60 Jahre wird Frau Maassen. Sie war im vergangenen Jahr 25 Jahre Mitglied im TCW. Sie unterstützt den Verein als passives Mitglied und ist Wirtin unseres Vereinslokals. Außerdem fühlt sie sich der Jedermann-Gruppe des Vereins verbunden.

30. Mai – Frau Edith Harlos

| SCHULKOOPERATION

Fitness-Gruppe für Damen und Herren am Mittwoch getauscht hat.

Ihren 75. Geburtstag feiert an diesem Tag Frau Harlos. Sie gehört unserem Verein seit 42 Jahren an. Als Handballerin dürfte sie den Handballfreunden noch gut bekannt sein. Da sie zur Zeit erkrankt ist, übermitteln wir auf diesem Wege unsere besten Genesungswünsche.

03. Juni - Herr Heinz Clasen 70 Jahre wird Herr Clasen. Er treibt seit 61 Jahren Sport im TCW. Über das Turnen kam er zum Handballsport, den er seit einigen Jahren mit der sportlichen Betätigung in der

Die Sorglos-Autoversicherung für „Minimoney ”! Maxi in der Leistung, mini im Preis. Unsere Sorglos-Autoversicherung ohne „Wenn und Aber” wird auch Sie begeistern. Kommen Sie zu uns! Generalvertretung KAY LUGERT Am Stinnberg 2 · 21279 Hollenstedt Telefon 04165 212968 · Fax 04165 212883 info.lugert@mecklenburgische.com www.mecklenburgische.de/k.lugert

Allen Geburtstagskindern wünschen wir alles Gute für das neue Lebensjahr.

7


8

TURN-CLUB WILHELMSBURG | SPORT RUNDSCHAU | 1.2012

| »WILHELMSBURG BRAUCHT BEWEGUNG!«

Unser Sportangebot Für jung und alt Badminton Erwachsene (ab 18 J.) Prassekstraße Georg-Wilh.-Str. 112

Mo. Mi.

19.00 - 22.00 19.45 - 21.30

Gruppe A Gruppe C Gruppe B Gruppe D

Georg-Wilh.-Str. 112 Rotenhäuser Str. 67 Rotenhäuser Str. 67 Rotenhäuser Str. 67

Mo. Mi. Do. Do.

18.45 - 20.30 19.30 - 20.45 16.00 - 17.30 19.00 - 21.00

Herren (ab 25 J.)

Perlstieg

Di.

19.30 - 21.30

Frauen (ab 18 J.)

Georg-Wilh.-Str. 112

Mi.

18.15 - 19.45

Damengymnastik

Fußballtennis Frauen-Fitness

Handball (im SG Wilhelmsburg e.V.)

Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle des Vereins Damen u. Herren Herren

Rotenhäuser Str. 67 Kurdamm

Do. Fr.

17.30 - 19.00 19.00 - 21.00

Kinder (ab 4 J.)

Georg-Wilh.-Str. 112

Do.

16.30 - 17.30

Damen

Rotenhäuser Str. 67

Mi.

18.00 - 19.30

Herren (ab 25 J.)

Perlstieg

Fr.

16.30 - 19.00

Damen u. Herren

Perlstieg

Di.

18.00 - 19.30

Damen u. Herren

Kurdamm

Do.

19.00 - 21.00

Alle Altersstufen Alle Altersstufen Alle Altersstufen

Rotenhäuser Str. 67 Perlstieg Rotenhäuser Str. 67

Di. Do. Fr.

17.00 - 20.30 17.00 - 20.30 16.30 - 19.00

Eltern-Kind-Gruppe Kinder-Turnen 1 Kinder-Turnen 2 Showturnen

Rotenhäuser Str. 67 Rotenhäuser Str. 67 Rotenhäuser Str. 67 Georg-Wilh.-Str. 112

Mo. Mo. Mo. Mi.

16.00 - 17.00 17.15 - 18.15 18.15 - 19.15 17.30 - 19.30

Mini-Mini‘s (2-6 J.) Anfänger (ab 9 Jahre) Anfänger (5-8 Jahre) Nachw.-Showteam Nachw.-Showteam Showteam Showteam Showteam

Georg-Wilh.-Str. 112 Georg-Wilh.-Str. 112 Georg-Wilh.-Str. 112 Georg-Wilh.-Str. 112 Dratelnstraße I Georg-Wilh.-Str. 112 Georg-Wilh.-Str. 112 Dratelnstraße I

Fr. Di. Do. Di. Fr. Di. Do. Fr.

16.30 - 18.00 16.45 - 18.15 17.30 - 19.00 18.15 - 19.45 16.00 - 18.00 19.45 - 21.15 19.00 - 20.30 16.00 - 18.00

Stretch and Move Sport und Fitness Taekwondo

Turnen

Trampolin-Turnen

| INFORMATIONEN

Wichtige Termine 2012 Veranstaltungsübersicht

31. März 2012

Auftritte des Trampolin-Showteams in Rastede, 15.00 und 19.00 Uhr

Molligen-Gymnastik (Kursangebot!) Prellball

C1692 F Postvertriebsstück, Gebühr bezahlt

An dieser Stelle finden Sie eine Übersicht zu Veranstaltungsterminen des TCW, denen mit TCW-Beteiligung in 2012 sowie Ferientermine.

Jedermannsport

Kindertanz (Warteliste!)

Turn-Club Wilhelmsburg von 1909 e.V., Peter-Beenck-Str. 2, 21107 Hamburg

10. April 2012

HSV-Handball gegen die Rhein-Necker-Löwen, o2-World, 19.00 Uhr

17. April 2012

Mitgliederversammlung, 19.00 Uhr, Gasthof Maassen

Impressum Sport-Rundschau Herausgeber: TC Wilhelmsburg von 1909 e.V. Peter-Beenck-Str. 2, 21107 HH Telefon: 040/753 58 81 Fax: 040/756 66 321 Geschäftsstellenzeiten: Mo. 9-12 Uhr, Di. 17-18 Uhr

Mail: tcwilhelmsburg@aol.com Verantwortlich: M. Burbach Redaktionsteam: J. & H. Burbach, I. Inselmann, K. Schneider Fotos und Satz: M. Burbach Druck: Druckerei Peter Auflage: 800

Die Sport Rundschau erscheint vierteljährlich. Der Bezugspreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

www.turn-club-wilhelmsburg.de

20. November 2012

Ehrung langjähriger Mitglieder, 19.00 Uhr, Gasthof Maassen

15. Dezember 2012

Großes Sportfest, 15.00 Uhr, Sporthalle Dratelnstraße I


SR 01.2012