{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

0709_AZM_Seite#10_11.qxp 07.09.17 09:29 Seite 1

Anzeiger Michelsamt Nr. 36 | 7. September 2017

Feuerwerk der Musik im Flecken Beromünster

Den 2500 Zuschauern wurde im Flecken

Es passte alles so, als hätte es schon immer ein Ensemble aus Feuerwerk, Musik und Flecken gegeben.

Dem Publikum wurde eine interaktive Show geboten. Die Musiker überraschten die Zus

Nach über zweijähriger Vorbereitungszeit entwickelte sich das Feuerwerk der Musik als grosser Erfolg. Die total 2500 Zuschauer an drei Vorführungen waren begeistert und das OK-Co-Präsidium stolz.

einen eindrücklichen Einklang. So konnten sich nicht alle an die Anweisung halten, erst am Ende der Show zu klatschen und belohnten die Akteuere zwischendurch mit Applaus.

Manuel Röösli

1000-jährige Geschichte

Die einen lieben Musik, andere können von Feuerwerken nicht genug kriegen. In Beromünster wurde die Kombination dieser Elemente vom 31. August bis 2. September an drei Tagen zelebriert. Dass die Show bei strömendem Regen stattgefunden hat, vergass das Publikum nach wenigen Minuten, zu viele Sinneseindrücke wurden präsentiert. Gekonnt spielten die Macher mit Licht, Farben und Ton und brachten die Musiker, das Feuerwerk und den Flecken in

Unter der Leitung von Monika Müller (ehemalige Präsidentin Musikgesellschaft Neudorf) und André Zihlmann (ehemaliger Gemeindepräsident von Beromünster) hat ein Organisationskomitee in zwei Jahren Vorbereitungszeit am Traum «Feuerwerk der Musik» gearbeitet. Beromünster mit seiner über 1000-jährigen Geschichte wurde mit den Elementen Blas- und Chormusik sowie Feuerwerk und Lichtshow in einer spannenden Erzählung lebendig. Seien es die Gründungssaga, der Druck des ersten Bu-

c G H a

P

Unter dem Zeltdach boten die Musiker musikalische Leckerbissen auf höchstem Niveau.

Stimmgewaltig: Der Männerchor Gunzwil begleitete die Geschichte von Beromünster gesanglich.

Der Auftritt von Eliane Müller rundete die Show am Ende ab.

F n a r z k ( g s e r g d

A


0709_AZM_Seite#10_11.qxp 07.09.17 09:29 Seite 2

Feuerwerk der Musik

11

n eine grossartige Show geboten

Die Akteure erhielten am Ende viel Applaus und Standing Ovations.

e Zuschauer mit einem Marsch durch die Menge. n t t

ches, der Fleckenbrand oder die jüngste Geschichte mit Gemeindefusionen. Die Hauptgemeinde im Michelsamt wurde mit allen seinen Facetten vorgestellt.

(Bilder: furep)

Pianospiel überzeugt. Beim Feuerwerk durften die Organisatoren auf die Unterstützung der lokalen, aber international sehr bekannten Unternehmung Bugano mit Toni Bussmann zählen.

Prominente Unterstützung n r r t e e -

Für das musikalische Konzept zeigte sich niemand geringerer als Ludwig Wicki verantwortlich. Der als Leiter vom 21st Century Symphony Orchestra bekannte Wicki zeigte sich zusammen mit Reto Näf (musikalische Leitung) sowie Paul Leisibach (Text und Regie) für das musikalische Programm verantwortlich. Als Stargast freuten sich die Besucher über Eliane Müller. Die ehemalige Schülerin der Kantonsschule Beromünster hat 2012 die SRF-Sendung «Die grössten Schweizer Talente» gewonnen und dabei vor allem mit ihrer Stimme sowie dem

Zweimal ausverkauft Aufgrund der hohen Ticketnachfrage wurde neben den beiden Hauptaufführungen auch die Hauptprobe öffentlich gemacht. Dabei besuchten die drei Konzerte insgesamt über 2500 Zuschauer. Das OK zog eine positive Bilanz. «Wir sind stolz auf die geleistete Arbeit und freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen», sagt OK-Co-Präsident André Zihlmann. Monika Müller, OK-CoPräsidentin, ergänzte: «Für diese drei erfolgreichen Tage hat sich die Arbeit im Vorfeld gelohnt.»

Auch der Nachtwächter hatte einen Auftritt beim grossen Spektakel.

Trotz Wetterpech – es regnete zum Teil in Strömen – waren die Aufführungen ausverkauft.

In verschiedenen Farben und Formen erstrahlte es eindrucksvoll über dem Flecken.

(Bild: spo)

Profile for Männerchor Gunzwil

Zweiseitiger Bericht aus dem Anzeiger Michelsamt (Nr.36|07.September 2017) «Feuerwerk der Musik"  

Beschreibung des Anlasses: Erleben Sie Beromünster und seine Geschichte in einer neuen musikalischen Art und Weise! Beromünster mit seiner ü...

Zweiseitiger Bericht aus dem Anzeiger Michelsamt (Nr.36|07.September 2017) «Feuerwerk der Musik"  

Beschreibung des Anlasses: Erleben Sie Beromünster und seine Geschichte in einer neuen musikalischen Art und Weise! Beromünster mit seiner ü...

Advertisement