StradivariFEST Rigi 2022

Page 1

STRADIVARI FEST Stradivari Quartett 18. bis 20. November 2022 R IGI PROGRAMM

Wir danken unseren Partnern und privaten Gönnern ganz herzlich für die grossartige Unterstützung:

Von Herzen ein grosses Dankeschön!

Herzlich Willkommen beim StradivariFEST Rigi 2022!

Wir freuen uns sehr, dass wir das StradivariFEST Rigi 2022 nun bereits zum fünften Mal durchführen dürfen. Wie in den letzten Jahren erwarten Sie auch dieses Jahr drei Konzerte, an denen Sie die Schönheiten der Kammermusik in ihren unterschiedlichsten Formen genies sen können. Dabei bietet das Rigi Kulm-Hotel um die Gastgeber-Familie Käppeli an dieser einzigartigen Lage hoch über dem Nebelmeer ganz besonders romantische Konzert-Atmosphären!

Freuen Sie sich auf den Rigi-Besuch hoch über dem Nebelmeer mit dem StradivariQuartett und Yuka Oechslin. Sie erleben in den kommenden Konzerten Klassiker der Kammermusik: Beim Kaminfeuerkonzert spielen wir Duos und Trios von Fauré, Clarke und Brahms. Beim «Sonnenuntergangskonzert» Streichquartette von Mendelssohn und dem Schweizer Komponsiten Joachim Raff und bei der «Sonntagsmatinée» erklingen Haydn’s «Reiterquartett» und Dvořák’s «Amerikanisches».

Ich freue ich mich darauf, mit Ihnen nach den Konzerten bei den Apéros in persönlichen Kontakt zu kommen. Falls Sie Lust auf Künstler abendessen oder Künstlermittagessen haben, sind Sie auch da ganz besonders willkommen.

Ich bin glücklich, Sie auch in diesem Jahr wieder in der StradivariFamilie zu begrüssen!

Ihre Maja Weber

Wir sind ein gemeinnütziger Förderverein und unterstützen Stradivari-Projekte. Über die Verwendung der eingegangenen Mitgliederund Gönnerbeiträge legt der Vereinsvorstand an der jährlichen Generalversammlung Rechenschaft ab. Die Vereinsführung arbeitet ehrenamtlich. Durch die Anerkennung der Gemeinnützigkeit des Vereins sind die Beiträge an den «CIRCLE» steuerabzugsfähig. Für Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

STRADIVARI CIRCLE

Stradivari Circle
Unterstützen auch Sie das StradivariFEST «Klangwelle Schumann» 2022/23 und spenden Sie gleich mit Twint: Beiträge an den StradivariCIRCLE sind steuerabzugsfähig. Dr. Erwin Nigg Präsident 079 646 49 83 erwinnigg@stradivariquartett.com Maja Weber 043 333 55 55

Kaminfeuerkonzert

Rigi Kulm-Hotel

Freitag, 18. November 2022 | 19.00 Uhr

Türöffnung: 18.30 Uhr

Lech Antonio Uszynski, Viola

Maja Weber, Violoncello

Yuka Oechslin, Klavier

Gabriel Fauré (1845–1924)

Élégie für Violoncello und Klavier in c-Moll, op. 24

Rebecca Clarke (1886–1979)

Sonate für Viola und Klavier

1. Impetuoso

2. Vivace

3. Adagio

Johannes Brahms (1833–1897)

Trio für Viola, Violoncello und Klavier, op. 114

1. Allegro

2. Adagio

3. Andantino grazioso

4. Allegro

Talfahrt nach Vitznau um 21.00 Uhr garantiert

Das «Künstlerabendessen» findet im Rigi Kulm-Hotel statt.

Tischreservationen unter 041 880 18 88, Vermerk «StradivariTISCH».

Kaminfeuerkonzert

Zum anschliessenden Apérosind alle herzlich eingeladen.

Sonnenuntergangskonzert

Rigi Kulm-Hotel

Samstag, 19. November 2022 | 16.30 Uhr

Türöffnung: 16:00 Uhr

StradivariQuartett

Xiaoming Wang, Violine

Stefan Tarara, Violine

Lech Antonio Uszynski, Viola

Maja Weber, Violoncello

Joachim Raff (1822–1882)

Streichquartett in d-Moll, op. 77

1. Mässig schnell, ruhig, breit

2. Sehr lustig, möglichst rasch

3. Mässig langsam, getragen

4. Rasch

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809–1847)

Streichquartett in f-Moll, op. 80

1. Allegro vivace assai – Presto

2. Allegro assai

3. Adagio

4. Finale. Allegro molto

Talfahrt nach Vitznau um 18.20 Uhr garantiert

Das «Künstlerabendessen» findet im Rigi Kulm-Hotel statt. Tischreservationen unter 041 880 18 88, Vermerk «StradivariTISCH».

SonnenuntergangskonzertNach dem Konzertofferiert dasRigiKulm-Hotel füralleGäste einenApéro.

Sonntagsmatinée

Rigi Kulm-Hotel

Sonntag, 20. November 2022 | 11.00 Uhr

Türöffnung: 10.30 Uhr

StradivariQuartett

Xiaoming Wang, Violine

Stefan Tarara, Violine

Lech Antonio Uszynski, Viola

Maja Weber, Violoncello

Joseph Haydn (1732–1809)

Streichquartett in g-Moll, op. 74,3, Hob. III: 74 («Reiterquartett»)

1. Allegro

2. Largo assai

3. Menuetto (Allegretto)

4. Allegro con brio

Antonín Dvořák (1841–1904)

Streichquartett in F-Dur, op. 96 («Amerikanisches Quartett»)

1. Allegro ma non troppo

2. Lento

3. Molto vivace

4. Finale. Vivace ma non troppo

Das «Künstlermittagessen» findet im Rigi Kulm-Hotel statt. Tischreservationen unter 041 880 18 88, Vermerk «StradivariTISCH».

Sonntagsmatinée

Nach dem Konzertofferiert dasRigiKulm-Hotel füralleGäste einenApéro.

StradivariQuartett

Xiaoming Wang, Violine

Stefan Tarara, Violine

Lech Antonio Uszynski, Viola Maja Weber, Violoncello

Sein Debüt feierte das StradivariQuartett 2007 beim ersten Konzert der Saison in der Tonhalle Zürich. Seitdem erspielte es sich einen hervorragenden Ruf durch zahlreiche Tourneen und Auftritte in der Schweiz und im Ausland. Das Quartett gastierte unter anderem in der Wigmore Hall London, der Phil harmonie Berlin, dem Konzerthaus Wien, der Elbphilharmonie Hamburg sowie dem Metropolitan Museum New York, der Kioi Hall Tokyo, der Shanghai Oriental Hall, dem National Center for Performing Arts Beijing, dem Seoul Arts Center und der Victoria Concert Hall Singapore. Weitere Höhepunkte bilden die Einladungen zu den bedeutenden Festivals wie dem Lucerne Festival, dem Kissinger Sommer, dem Rheingau Musik Festival, dem Rubinstein Piano Festival in Lodz und dem Schleswig-Holstein Musik Festival.

Das Markenzeichen des Stradivari Quartetts sind die beliebten StradivariFESTE. Rund 60 Konzerte in der Schweiz und im Ausland gibt das Ensemble pro Saison – stets in engem Kontakt und Austausch mit seinem Publikum. Regelmässig fährt das Quartett zudem zusammen mit einer Gruppe von Kammermusiklieb haber*innen an einmalige Orte, um die Musik, das Zusammensein und die Natur und Kultur der Umgebung zu geniessen. So begeistert es für Musik und Kultur auf allerhöchstem Niveau in Zürich, Vevey, Berlin, Wien, Hamburg, Cremona und an diversen anderen Orten.

Das StradivariQuartett verfügt über ein breites Repertoire. Die Musiker*innen konzentrieren sich jedoch zunehmend auf grosse Zyklen: Sie widmen sich jeweils über eine ganze Saison einem Komponisten. Diese besondere Vertiefung ermöglicht eine aussergewöhnliche Intensität. So sind es in der Saison 2022/2023 Robert und Clara Schumann, davor waren es Brahms, Mendelssohn, Beethoven, Mozart und Schubert.

Auch bei den Aufnahmen konzentriert sich das StradivariQuartett auf einzel ne Komponisten. In der Vergangenheit waren dies Mozart-, Schumann-Schu bert- und Chopin-Alben, die als CDs bei RCA Red Label, Sony Music und Solo Musica herausgekommen sind. Die Aufnahmen erhielten international Beach tung und wurden von der Fachpresse ausgezeichnet. Unterdessen haben sie sich auf Liveaufnahmen spezialisiert. Parallel zu den Saisonschwerpunkten wer den diese Programme auch bei «Silent Work GmbH» in 3D-Audio aufgezeichnet.

NEW YORK TIMES

«Selten haben Konzertbesuchende Streichinstrumente so sirrend, flirrend und tanzend gehört!»

TAGES-ANZEIGER

«Die Qualitäten des renommierten Quartetts stehen für sich.»

LUZERNER ZEITUNG

«This quartet was distinguished by an impressively refined sound.»

StradivariQuartett & Freunde

Yuka Oechslin Klavier

Yuka Oechslin studierte Klavier bei JeanJacques Dünki und Filippo Gamba an der Hochschule für Musik Basel, FHNW. Bei Anton Kernjak schloss er seinen Master in Kammermusik mit Auszeichnung ab. Neben seiner pädagogischen Tätigkeit widmet sich Yuka Oechslin mit Begeisterung der Kammermusik. Als Mitglied des Medea Trios gewann er meh rere Preise, u.a. den Migros Kulturprozent Kammermusik Wettbewerb und die Orpheus Chamber Music Competition. Yuka Oechslin ist seit 2016 zusammen mit seiner Frau, der Cellistin Mirjana Reinhard, Leiter der «Vier Jahreszeiten Konzerte» in Blumenstein.

SAVE THE DATE Neujahrskonzert 2023
SAVE THE DATE StradivariFEST Rigi 2023

STRADIVARI FESTE

Stradivari
2023
Nicht nur auf der Rigi, sondern an verschiedenen Orten in der Schweiz und Europa veranstalten wir StradivariFESTE: in Gersau, Sils, Lago di Lugano, Leipzig und in Scuol.
Vielleicht ist ja etwas für Sie dabei?
Weitere Informationen erhalten
Sie
unter www.stradivarifest.com

Freitag, 18. November 2022 19 Uhr

KAMINFEUERKONZERT

RIGI KULM-HOTEL

Duos & Trios von Fauré, Clarke & Brahms Lech Antonio Uszynski (Viola), Maja Weber (Violoncello) und Yuka Oechslin (Klavier)

Künstlerabendessen im Rigi Kulm-Hotel, 041 880 18 88

Samstag, 19. November 2022 16.30 Uhr

SONNENUNTERGANGSKONZERT

RIGI KULM-HOTEL

Streichquartette von Mendelssohn und Raff StradivariQuartett

Künstlerabendessen im Rigi Kulm-Hotel, 041 880 18 88

Sonntag, 20. November 2022 11 Uhr

SONNTAGSMATINÉE

RIGI KULM-HOTEL

Streichquartette von Haydn und Dvořák StradivariQuartett

Künstlermittagessen im Rigi Kulm-Hotel, 041 880 18 88

TICKETS

CHF 42.– | inkl. Apéro CHF 16.80 | mit KulturLegi CHF 10.– | Studierende und Kinder bis 16 Jahre CHF 75.– | StradivariFEST-Pass (3 Konzerte)

Stradivari Quartett

StradivariBüro 043 333 55 55 www.stradivarifest.com

Rigi Kulm-Hotel 041 880 18 88, www.rigi.ch

Türöffnung jeweils 30 Minuten vor Konzertbeginn.

Grafik: Isabel Thalmann, Zürich

Druck: Bucher Druckmedien AG