Issuu on Google+

Landesliga Nord - Männer

TSV Korbach vs. Hünfelder SV Samstag, 18. Januar · 16.30 Uhr Kreissporthalle Korbach

Saison 2013/2014


PH Y

Pie

tHera O i s

im Haus der

Gesundheit

Hartmut Goos

Staatlich anerkannter Physiotherapeut

® EAP (Erweiterte Ambulante Physiotherapie)

® Elektrotherapien

® Physiotherapie u. Krankengymnastik

® Bewegungsbad

® Sportphysiotherapie

® Cranio-Sacrale Therapie

® Bobath – Kinder und Erwachsene

® Nordic Walking Instructor

® Krankengymnastik am Gerät ® Manuelle Lymphdrainage/Ödemtherapie ® Klassische- und Wellness-Massage ® Berufsspezifische Rückenschule ® Manuelle Therapie ® D1 Zulassung ® Kinesio Taping

2

Praxis: Am Marktplatz 4a 34497 Korbach Tel. 0 56 31/6 06 29 Mobil 01 76/22 89 33 82

Liebe Handballfreunde, zum heutigen Heimspiel unserer ersten Mannschaft möchte ich euch alle in der Korbacher Kreissporthalle begrüßen. Wie immer gilt mein Gruß unseren Gastmannschaften sowie den angesetzten Schiedsrichtern. Mit viel Freude und viel Stolz blicken wir auf das vergangene Wochenende zurück, bei dem der Handballsport bei uns in der Stadt mal wieder so richtig seine Attraktivität gezeigt hat. Los ging es am Freitag, als beim Testspiel unserer "Ersten" gegen Twistetal mehr als 250 Zuschauer in der Halle gewesen sind - ich betone noch einmal, dass dies ein Testspiel war. Uns vom Vorstand hat dies ein wenig ungläubig die Köpfe schütteln lassen - einmal mehr bleibt nur zu sagen: Danke Fans für Euer Kommen! Zwei Tage später folgte dann eine Veranstaltung, die in die Geschichte unserer Abteilung und unseres Vereins gehen wird. Die Ausrichtung des Abschlussspieltages des Vier-Länder-Turniers der U21-Nationalmannschaften war eine rundum gelungene Veranstaltung. Knapp 700 Zuschauer aus dem gesamten Landkreis, toller Handballsport der vier beteiligten Teams, eine klasse Stimmung und zur absoluten Krönung noch ein überzeugender Sieg der Deutschen Mannschaft: Mehr Werbung für den Handball kann es eigentlich nicht geben. Ich kann an dieser Stelle nur Danke sagen: Danke an ein großartiges Team im Hintergrund, mit dem es Spaß macht, solche Veranstaltungen zu organisieren. Danke an MW-Event und Stefan Müller bei der unermüdlichen Hilfe im Vorfeld und während der Veranstaltung. Danke Ganz besonderer Dank gilt gilt unseren Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern. Die Unterstützung Ganz besonderer Dank unseren Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern. Die vieler ortsansässigervieler Firmenortsansässiger bildet einen Großteil unseres Etats und ermöglicht somit den Spielbetrieb Unterstützung Firmen bildet einen Großteil unseres Etats und im Seniorenbereich Jugendarbeit. Bitte berücksichtigen liebeJugend­ Zuschauer, die Bitte ermöglicht somit und denunsere Spielbetrieb im Seniorenbereich und Sie, unsere arbeit. Angebote unserer Sponsoren Einkauf,die bei Angebote der Vergabeunserer von Aufträgen oder bei der Einkauf, berücksichtigen Sie, liebe beim Zuschauer, Sponsoren beim Inanspruchnahme von Dienstleistungen. bei der Vergabe von Aufträgen oder bei der Inanspruchnahme von Dienstleistungen. Der Druck Druckder derHandball-Nachrichten Handball-Nachrichten wird unterstützt durch die Sparkasse Waldeck-Frankenberg. wird unterstützt durch die Sparkasse Waldeck-Frankenberg. Sparkasse. Gutfür fürunsere unsere Region. Sparkasse. Gut Region.

3


den vielen Sponsoren - Waldecker Bank, EWF, Stadt Korbach, Sportkreis, Druckerei Sprenger, den privaten Spendern und den Vorverkaufsstellen für die Hilfe, ohne die wir ein solches Event nicht hätten anbieten können. Danke an Eintracht Baunatal, der SHG Hofgeismar/Grebenstein und den Deutschen HandballBund für die Chance, den Abschlussspieltag ausrichten zu dürfen. Und natürlich ein riesengroßes Dankeschön an Euch Fans: Ihr habt genau für die Kulisse gesorgt, die Korbach auszeichnet. Die Spieler, deren Familien, aber auch Reiner Witte als Vertreter vom DHB ist genau aufgefallen, dass der Handball in unserer Stadt und Region einen großen Stellenwert hat. Kurzum: Trotz der vielen Arbeit im Vorfeld hat es Spaß gemacht und ich als Vorsitzender bin ziemlich stolz auf unseren Verein, dass er eine solche Veranstaltung reibungslos organisieren kann. In dieser Ausgabe der Hallenzeitung findet ihr noch einmal eine große Auswahl an Bildern, die uns die Fotografen der Tageszeitungen, Martin Kares (www.sportfotos-nordhessen.de) und Werner Spitzkopf, aber auch unser Torwarttrainer Thomas Buchloh zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank hierfür! Heute heißt es aber, wieder zurück in den Alltag zu finden. Unsere Erste empfängt den Hünfelder SV - ein richtungsweisendes Spiel für unser Team. Gelingt ein Sieg, von dem ich fest ausgehe, dann arbeiten wir uns weiter in Richtung Mittelfeld und damit dem Klassenerhalt vor. Wie immer hoffe ich, dass ihr unsere "Erste" von der ersten Minute an unterstützen werdet. Ich wünsche uns nun viel Spaß beim heutigen Spiel, allen Handballern auch auf diesem Wege alles Gute für das Jahr 2014.

Abschlussspieltag des U21-Turniers Beim Vier-Länder-Turnier war nicht nur die DHBAuswahl der strahlende Sieger. Auch die HandballAbteilung des TSV Korbach hat von der Ausrichtung dieser Veranstaltung mehr als profitiert. Perfekt organisiert, großartiger Sport, eine Deutsche Nationalmannschaft mit der besten Turnierleistung und eine volle Kreissporthalle mit erstklassiger Stimmung zauberten Abteilungsleiter Thorsten Spohr ein Lächeln ins Gesicht: „Das ist für uns Bombe gelaufen. Wir haben unglaublich viele positive Rückmeldungen, sowohl von Zuschauern, von den deutschen Spielern und sogar vom Präsidenten der HandballBundesliga, Reiner Witte (Foto, rechts), bekommen. Eine bessere Werbung für den Handball in Korbach kann es nicht geben“, freute sich Spohr. Ihr Partner für Sicherheit und Vertrauen Generalvertretungen Andreas Backhaus Prof.-Bier-Straße 9 · 34497 Korbach Tel. 0 56 31 / 95 12 - 0

Was auch passiert:

Mit sportlichen Grüßen Thorsten Spohr Abteilungsleiter

Sparkassen-Finanzgruppe · www.sparkassenversicherung.de

4

5


KARL POHLMANN BAUGESCHÄFT 34497 Korbach · Sandweg 15 Tel. (0 56 31) 91 33 33 · Fax 91 33 34

KARIN

SCHENCK

PRAXIS

FÜR

GÜNTHER

EMDE

KRANKENGYMNASTIK

HAGENSTRASSE 26 • 34497 KORBACH • TEL.: 05631- 64607

SPIEKEROOG Nordseeurlaub im Haus Krönchen Ihr Vermieter: Lars Döring Tel.: 05631 / 66208 Mobile: 01577 / 4318308 Mail: lars.doering@t-online.de Homepage: haus-kroenchen-spiekeroog.de

Der gemütliche Treff des TSV bei

Gisela & Max zum DARTEN - KNOBELN - UNTERHALTEN im Bahnhofstraße 13 - 34497 Korbach

Sonderpreise in der Vor - und Nachsaison

6

7


Wir haben was gegen langweilige Freizeit

„Ich bin begeistert von dieser Stimmung. Wir werden Korbach gut in Erinnerung behalten und uns merken, dass wir solch eine Veranstaltung hier problemlos durchführen können“, hatte Witte bei der Siegerehrung gesagt. Auch ein anderer kam aus dem Staunen nicht heraus. Unter den Zuschauern fotografierte Kai Emanuel, Vater des Kapitäns des Nationalteams Max Emanuel, und meinte: „Wirklich beeindruckend, was hier so früh schon los ist. Ich dachte, die Halle wird erst zum deutschen Spiel voll sein.“ (Martin Kares/HNA)

Friedrich-Bangert-Str. 16 · 34497 Korbach · Tel. (0 56 31) 6 39 99 · Mobil 01 71-5 39 49 46

Das Fitness-Studio für Ihre Füße Die Einlage für Ihre Leistungssteigerung, Bewegungsoptimierung und schnelle Schmerztherapie

HWS

Sport in jeglicher Form schafft einen wichtigen Ausgleich zu der sonst eher bewegungsarmen Arbeitswelt. Aber er wird dann zur Gefahr, wenn Deine Muskulatur nicht mehr in Balance arbeitet. Hier setzt unsere PROPRIO .sport-Einlage an. Ihre POWERSPOTS aktivieren und trainieren über die Sensoren der Füße Deine gesamte Muskulatur. So verbessern wir nach physiotherapeutischem Prinzip Deine Motorik. Mit PROPRIO©.sport fühlst Du Dich nicht nur sicher und fit, sondern steigerst Deine Leistung und Gesundheit. ©

BWS LWS Hüfte Oberschenkel Knie

Unterschenkel Achillessehne

Unsere PROPRIO-Einlagenkonzepte helfen Ihnen beim • Walken • Joggen • Fußball • Basketball • Golf • Tennis • Ski • Biken sowie Sport in jeglicher Form Hautfreundlichkeit

druckbar ALLES IST

db

eindruck druck machen sachen mit professionellen

Dämpfungsschaum

Superleichtgewicht

Bahnhofstr. 17 Briloner Landstr. 83 34497 Korbach 34497 Korbach Tel. (0 56 31) 30 61 Tel. (0 56 31) 91 33 30

Briloner Str. 4 34508 Willingen Tel. (0 56 32) 96 91 65

Bahnhofstr. 22 34454 Bad Arolsen Tel. (0 56 91) 9 15 96

www.sanitaetshaus-friedhoff.de 8

Grafik Design Offsetdruck | Digitaldruck Großformat XXL Prints Mailing & Kuvertierservice

ck erleben!

bei uns können sie dru

Arolser Landstraße 61 | 34497 Korbach | Tel. 05631 568992-0 | www.sprenger-druck.com

9


Deutschland - Frankreich 31:21 (15:11)

Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen

Die beste Turnierleistung hat sich die deutsche Nationalmannschaft für Korbach aufgehoben: Vor 700 begeisterten Fans sicherte sich das Handball-Team von Coach Markus Baur in der Kreissporthalle mit einem klaren 31:21 gegen die französische Auswahl den Sieg beim Vier-Nationen-Turnier der U 21. Noch am Vortag unterlag die Sieben nach einer schwachen Leistung gegen Spanien in Hofgeismar. Somit musste ein Sieg gegen die starken Franzosen her und die Mannschaft zeigte über die 60 Minuten eine konstant gute Leistung. Das sah auch Baur so: „Wir haben uns gesteigert im Vergleich zu den letzten beiden Spielen. Wir haben gut in der Abwehr gespielt und waren beweglich und aggressiv.“ Von Anfang an zeigte das deutsche Team, dass der Cupsieg nur über sie führt. Der Beginn der Partie war noch ausgeglichen. Die Anfangsphase war geprägt durch eine Sieben-Meter-Flut. Simon Ernst behielt vom Punkt mehrfach die Nerven und schaffte es so, das Spiel ausgeglichen zu halten. Nach fünf Minuten hatte Ernst bereits viermal vom Punkt getroffen, zum zwischenzeitlichen 6:5 für Deutschland. In der Folge gelang Deutschland ein Zwei-Tore-Vorsprung, der über längere Zeit durch Treffer von Tim Suton und Jannik Kohlbacher gehalten werden konnte. Anschließend handelte sich Frankreich mehrere Zeitstrafen ein, die von Baurs Mannschaft zur deutlichen Führung genutzt werden konnte. Nach 24 Minu10

In einem Verein ziehen alle gemeinsam an einem Strang. PS-LOS-SPAREN unterstützt dabei!

Lebendiges Vereinsleben braucht Miteinander, Zusammenhalt und Geselligkeit. Mit dem PS-LOS-SPAREN bietet die Sparkasse nicht nur attraktive Gewinne, sondern tut auch etwas Gutes. Denn der PS-Zweckertrag wird für wohltätige Zwecke in den Bereichen Sport, Kultur und Soziales in Waldeck-Frankenberg genutzt und kommt somit auch Ihnen zugute. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.

11


ten erzielte Alexander Saul das 13:10. Anschließend hielt Torwart Christopher Rudeck einen Sieben-Meter gegen Antoine Bouilly und im direkten Gegenzug traf Simon Ernst aus dem Rückraum zum 14:10 (27.). Mit der Sirene markierte Tom Spiess den 15:11-Halbezeitstand.

ROCK · BLUES · FOLK · JAZZ Live oder Konserve BAR · CAFÉ RESTAURANT · BIERGARTEN

Betriebsfeiern, Weihnachtsfeiern Abteilungsfeiern, Geburtstagsfeiern ... Wir machen ALLES möglich! Exotisches, Deftiges, Weihnachtsgänse! Preiswerte Menüs! Bitte frühzeitig reservieren! Täglich: 17.00 Uhr · Stechbahn 6 · 34497 Korbach Telefon (0 56 31) 22 88 · www.kings-rockcafe.de

Nach dem Wechsel wurde es eine Demonstration der deutschen U21: Alexander Saul markierte direkt das 16:11 (31.). Selbst in Unterzahl blieben die Deutschen konstant: Tim Suton (35./36.) und Yves

Holger HOLGER SStteeuu ee rrkkaann zz l e i Neben den den herkömmlichen herkömmlichenTätigkeiten Tätigkeitenwie wieJahresabschluss­ Jahresabschlusserstellung, Buchführung und und LohnLohn-und undGehaltsabrechnungen Gehaltsabrechnungen bieten wir Ihnen Ihnen folgendes folgendesLeistungsspektrum: Leistungsspektrum: ■■Existenzgründungsberatung Existenzgründungsberatung ■■Betriebswirtschaftliche BetriebswirtschaftlicheBeratung Beratung ■■Erbschafts-/Schenkungssteuerberatung Erbschafts-/Schenkungssteuerberatung ■■Finanzoptimierung Finanzoptimierung ■■Unternehmensnachfolge Unternehmensnachfolge ■■Erstellung Erstellungvon vonSteuererklärungen Steuererklärungen

Hering Holger Hering Steuerberater Steuerberater

Straße 44 Flechtdorfer Straße 34497Korbach Korbach 34497 Telefon: 0 56 5631 315050 Telefon: 6464 188188 Fax: 0 56 5631 315050 Fax: 6464 189189 eMail: info@steuer-hering.de eMail: info@steuer-hering.de

Ihre Vorteile Mitgliedschaft im Überblick: Ihre Vorteileeiner einer Mitgliedschaft im Überblick: ® Günstiger Mitgliedsbeitrag (gestaffelt nach Einkommen) Einkommen) ® Günstiger Mitgliedsbeitrag (gestaffelt ® Keine Aufnahmegebühr ® Keine Aufnahmegebühr ® Schnelle, unkomplizierte unkomplizierteAbwicklung Abwicklung ® Schnelle, ® Hohe Fachkompetenz Fachkompetenz durch durch ® Hohe Dipl.-Betriebswirt (FH)/Steuerberater Dipl.-Betriebswirt (FH)/Steuerberater Holger Hering Hering Holger Telefon (0 56 4182 Telefon 5631) 31)550606 4182

12

Dipl. Betriebswirt Dipl. Betriebswirt (FH)

13


Imperssionen vom Länderturnier

Kunkel trafen zum 19:13. Auch eine weitere Zeitstrafe blieb für das deutsche Team ohne Folgen. Auf der Gegenseite verloren die Franzosen die Nerven. Eine doppelte Zeitstrafe brachte die Baur-Mannschaft auf die Siegerstraße. „Wir haben einen sehr breiten Kader mit viel Qualität. Es ist gut, dass wir sehr breit aufgestellt sind, das spricht für die gute Nachwuchsarbeit“, sagte Markus Baur. Im ersten Spiel des Tages setzte sich die Nationalmannschaft Spaniens gegen Portugal mit 34:23 (14:15) durch. Der Sieg war verdient, wenngleich die spanische Auswahl vor allem in der Anfangsphase viele Probleme hatte. (Martin Kares/HNA)

Inhaber Jürgen Schulze Briloner Landstr. 55 www.schreinerei-schmalz.de 14

15


Die Weinadresse für Handballfreunde

Alles rund um Pfälzer Weine · Erst probieren – dann kaufen!

We i

r spe

erkauf Ke nv

ba Kor

Pfälzer Weine

r. 9

ch Bochumer St

Weinverkauf Rainer Kesper Tel. 0 56 31/6 36 40 Öffnungszeiten: Mi. 17.00-19.00 Uhr Sa. 10.00-13.00 Uhr

Friedrich Gross

GmbH & Co. KG

Korbacher Metallund Eisenhandel Tel. 0 56 31 / 31 51 Schrott · Metalle · Nutzeisen · Autoverwertung · Containerdienst

Menü- und Partyservice 34497 Korbach · Strother Straße 1 · Tel. (05631) 8178 · Fax 4143 16

17


Reisedienst GmbH Omnibusbetrieb 路 Ausflugsfahrten 路 Schul- und Linienverkehr

Hoggerstr. 3 35104 Lichtenfels-Goddelsheim Tel. (0 56 36) 80 81 路 Fax (0 56 36) 2 39 reisedienst.grebe@t-online.de www.reisedienst-grebe.de

18

19


Sehr geehrte Damen und Herren ! Zum fünften mal wollen wir für die Jugendarbeit etwas bewegen! Mit Ihnen zusammen wurden im letzten Jahr mit dieser Aktion 1770,-€ zusammengetragen. Helfen Sie mit, dass wir auch in diesem Jahr erfolgreich sind. Die Dauersitzer Bosch Service Kolb Itterstraße 28 / 34497 Korbach Tel.: 05631/3373

Hampi

Ron & Melvin

Benni

Korbacher Jungs

Eileen,Meike,Leonie,S Julia,Chantal,Vanessa, Merle,Steffi,Lisann,Lia Steffi,Sandra

Katharinna & Thomas Wend Super Mimi Fan Leona

Massel & Gabi

Tim Leonhäuser

Präsi Carlos

Helle Katja Maxi

Anna - Lena & Nadine Reese Thomas Buchloh

Büttel

Marei

Feld Nr.77 50,-€

Triple B

Feld Nr.125 Feld Nr.126 5,-€ 5,-€

Dirk Marika Fransika & Mare

Steffi Wolf

Franzi Wolf

Nico & Malte Urban

Kim & Bernd

Die Twistetaler

Familie Scholz

Eddie

für Niels Rose

Achim

Evi

Jennifer

Kevin

Rosi

Nossek

Manfred Marianne Stefan Seydel Schulze Gehlen Lothar

Ralf Schulze

Conny

Robert Müller

Hauptsache Schön

Ralf Schulze

Christopher Stuhlmann

weibl C

Fahrschule Schröder

Feld Nr.146 3,-€

facebook.com

Basti Hamel

Der Ritter aus Itter

Jack Dave

Maike Voß

Janina Voß

Frank Backhaus

Ralf Knoche

Eric Fuchs

Julian Fuchs

Bernd

Feld Nr.67 6,-€

Gisela Schmidt

Dego

Madeline Eckhardt

JAN

Dennis Winkler

Maxi Tina & Laura

Johanna Erkan

Feld Nr.65 80,-€

RA Wir hoffen Jan, Fynn, Familie for ever auf den RichterAndrea, Stefan Schluckebier Aufstieg Dimi Schnurbusch A.+K. aus K. Janina Haus der & Julia Vesper Gesundheit

Marianne Manni

Lothar Geli Jan

Jolli

Marlies

Heike Burim

Atti

Jule

Klaus Burim

Felix Bock

Backi Steffi Ben Leo

Markus Güttler

Lenni

Die Aktion

Bar - Cafe - Restaurant Biergarten täglich ab 17°° Uhr Stechbahn 6 in 34497 Korbach Tel.:05631 / 2288

34497 Korbach info@mw-event.de Tel. 05631/ 66560

Fam. Diaz

MAREN Stephan

Familie Blagus Migo

Mike & Karin

Faber & Susi Rothmaier

Luke Nick Neumann Neumann

Feld Nr.39 5,-€

Und noch Eins

Feld Nr.55 5,-€

Claudia & Frank

Harry

Peter

SBW

Esther Marie Schmidt

Siggi Steffi Basti Franzi

Dr. Christiane Figge Zahnarzt Praxis

Emilie Pok

Leonie Katharina Tripp Tripp

in Memory Jens Voß

Volker Zahn

Kerstin Anna Joachim Klyscz

Robin Nico & & Roman Simone

Schnaps, Shakria, Henning Sina-Tequila, Schütt Strammika

Börbel

Max Nele Inga Jörg

Jutta's Hair Trip

Ulte

Fabian Tyrach

Lars Döring

Weinhandel J.Menzel

Pattrick Paul

Feld Nr.141 Feld Nr.142 5,-€ 5,-€

Peter Feld Nr.157 Feld Nr.158 Heimsieg Feld Nr.160 Feld Nr.161 Markus 3,-€ 3,-€ 3,-€ 3,-€ Louzensky Saures Schmittis

…günstige Preise für hochwertige Second Hand Ware von Babyausstattung über flippige Teeniemode bis zur XXL-Erwachsenenmode... Kirchstr. 8, 34497 Korbach 05631/914620

Daniels Lukas

Jannis

StromFeld Nr.70 erzeuger Gemeinschaft 6,-€ Mühlhausen

Uli Inge Günther Daniel Stephan Stefan Müller Markus Jerchel Jerchel Pok Schlesische Straße 72

Danni

Melvin Marek Trapp

HSG Waldeck 2010

I love Jennifer Scholz

Die Aktion

Kaufen Sie für sich, Ihrer Firma, Kind oder Ihren Bekannten ein Stück des imaginären Feldes des Korbacher Handballs. Zeigen Sie Flagge mit Ihrem Namen auf dem Plakat sowie in der Hallenzeitschrift. Unterstützen Sie damit die Jugendarbeit des Vereins und machen Sie gleichzeitig Werbung für sich !!!!! Rechnungen oder Spendenquittungen sind ab 30€ jederzeit möglich bitte sprechen Sie uns an !!! 20

21


„Das nächste Spiel“ Wir wünschen allen Handballmannschaften des TSV 1850/09 Korbach eine erfolgreiche Saison!

Waldecker Bank eG 22

21 23


Mobilität von A – Z! ✘ EU-Fahrzeuge, Jahres- u. Dienstwagen, Wir besorgen Ihr Wunschauto ✘ PKW und Pferdeanhänger Vermietung und Verkauf ✘ Kfz-Reparaturen aller Fabrikate ✘ Tuning & Styling für Ihr Auto ✘ Unfallservice mit Spezial-Karosserie-Werkstatt ✘ TÜV/AU ✘ Klimaanlagen-Service ✘ Reifen- und Räder-Service ✘ Oldtimer-Service

Nordring 1a · 34497 Korbach Tel. (05631) 921457 · Fax 921464 www.franke-automobile.com

AUTOMOBILE

Malermeister

SIEGBERT

WANDRACH Malerbetrieb Baudekoration Innen- und Außenputz Fußbodenverlegung Wärmedämmverbundsysteme

Siegbert Wandrach Berndorfer Straße 1 34477 Twistetal - Mühlhausen Telefon (0 56 95) 13 29 Telefax (0 56 95) 81 45 Mobil 0171/414 00 96

E-Mail: wandrach@gmx.de

Gärtnerei – Blumenfachgeschäft – Friedhofsgärtnerei – Fleurop 34487 Korbach Westwall 18 · Postfach 1728 22 24

Telefon: (0 56 31) 23 23 Fax: (0 56 31) 9 84 42 25

vosshage@web.de www.blumen-vosshage.de


Hier Energieeinmalig in Bestform! Anzeige EWF halbe Seite einplanen. Liegt laut EWF vor Wir sorgen für Strom, Erdgas, Wärme und Wasser – damit Sie Ihrer Energie freien Lauf lassen können. www.ewf.de

Hier die Anzeige einplanen, die wegen der größeren Goos-Anzeige wegfällt RESTAURANT

– Griechische Spezialitäten –

Kirchstraße 26 · 34497 Korbach Telefon (0 56 31) 6 11 44 · Fax (0 56 31) 9 37 09 00

Öffnungszeiten: täglich von 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr und 17.30 Uhr bis 23.30 Uhr von Januar bis Mai und September bis November Dienstag Ruhetag

Montag bis Samstag Mittagstisch.

Großer Raucher-Raum im Obergeschoss. Überdachte Parkplätze sind am Haus ausreichend vorhanden.

Bei schönem Wetter unseren Biergarten genießen! 26

27


Geschäftsstelle / Geschäftsführer Andreas Ruppert Bahnhofstr. 15a

34497 Korbach (01 72) 5 11 78 03

Mitglied kann jeder werden, auch Sie!

Gabelsbergerstraße 27 · 34497 Korbach Tel. 0 56 31/97 38-0

Kein Spiel ohne Regeln! Wir wünschen den Handballern für die Saison 2013/2014 alles Gute und einen sportlichen Erfolg!

en Goldig schlemm n m lu und sch mer in Europas . erstem Goldhotel Stechbahn 8 34497 Korbach Telefon (0 56 31) 5 00 90 Telefax (0 56 31) 50 09 59 www.hotel-goldflair.de 28

29


Erste Mannschaft, Landesliga Nord

Zwei Niederlagen gegen die Oberligisten HSG Baunatal (36:37) und HSG Gensungen/Felsberg (24:36) sowie ein Sieg gegen den Bezirksoberligisten HSG Twistetal (27:22) – so lautet die Bilanz aus drei Trainingsspielen der Handballer des TSV Korbach, mit denen sie sich auf die Rückrunde in der Landesliga Nord vorbereiteten. Den Auftakt machte die Begegnung gegen die HSG Baunatal in der Sporthalle Hertingshausen, zu der der TSV ohne den mit gebrochenem Finger verletzten Robert Müller, dafür aber mit drei A-Jugendlichen angetreten war. Die Partie, von den Kreisstädtern über lange Phasen ausgeglichen gestaltet, endete mit einem knappen und für die Gastgeber schmeichelhaften 37:36 (18:15)-Sieg. „Wir haben zwar einige Male mit bis zu vier Toren in Rückstand gelegen, konnten uns aber immer wieder heran arbeiten und mit dem Oberligisten auf Augenhöhe mithalten“, zog Thomas Buchloh ein zufriedenes Fazit. 30

31


Wichtig für das Trainerteam der Kreisstädter war zu sehen, wie sich die A-Jugendlichen Tobias Westmeier, Marek Trapp und Tobias Mettenheimer in der neuen Umgebung verhalten. Zu einer Neuauflage des schon klassischen Derbys kam es gegen die HSG Twistetal, die „nur“ als Trainingspartner antrat. Hier setzte sich der Landesligist mit einem am Ende deutlichen 27:22 (14:15) gegen den Bezirksoberligisten durch. „Natürlich will man jedes Spiel gewinnen, aber“, und das war unisono die Aussage beider Trainer - von Mark Potthof wie auch von Dirk Wetekam „in erster Linie wollen wir die Automatismen einüben“. Tore für den TSV: Schmidt 4, Alscher 7, Kahyar 3/1, Emde 2, Potthof 3/1, Buchloh 6, Westmeier 2. Als letzter Gegner in der Vorbereitung war Oberligist HSG Gensungen/Felsberg nach Korbach gereist. Die Chattengauer ließen nichts anbrennen und dominierten das letzte der drei Trainingsspiele eindeutig. Die Kreisstädter hatten zu keinem Zeitpunkt des Spiels die Chance, auch nur zum Ausgleich zu kommen, die Überlegenheit des Gegners war zu eindeutig. So war dann auch das Spielergebnis von 24:36 (12:18) aus Korbacher Sicht nur von sekundärer Bedeutung. „Wir wollten uns für die Rückrunde vorbereiten, Spielzüge einüben und neue Spieler für die Mannschaft testen“, erläuterte Buchloh. „Starke Gegner sind das beste Trainingsmittel, um weiter zu kommen, und nur unter diesem Aspekt sind solche Spiele zu betrachten“, sagte der Korbacher Betreuer. Tore für TSV Korbach: Schmidt 4, Alscher 2, Kahyar 3/2, Louzensky 3, Potthof 4, Buchloh 3, Westmeier 4, Pollmer 1. 32

Party-Service · Korbach · Prof.- Bier Straße 11 · Tel.(05631) 2592  

 

  

• • • • •

         

          

TV · Sat-Technik · Multimedia · Elektro-Hausgeräte · Eigener Kundendienst

34497 Korbach Klosterstraße 4 Telefon (0 56 31) 97 03-0 Telefax (0 56 31) 97 03-22

34519 Diemelsee-Adorf Schlesische Straße 1 Telefon (0 56 33) 3 23 Telefax (0 56 33) 99 23 37

fernseh-hillemann@t-online.de · www.fernseh-hillemann.de

33


Busse zu den Auswärtsspielen der 1. Herren Mannschaft: Hünfelder SV

28.09.2013

19:00

SVH Kassel

12.10.2013

19:30

TSV Ost-Mosheim

26.10.2013

17:30

Eschweger TSV

02.11.2013

17:30

TG Rotenburg

16.11.2013

18:30

HSG Eitra-Oberhaun

01.12.2013

17:30

HSG Zwehren-Kassel

07.12.2013

19:00

HSG Hofgeismar/Grebenstein

08.02.2014

19:30

TV Alsfeld

16.03.2014

17:00

MT Melsungen II

30.03.2014

16:00

HSC Landwehrhagen

12.04.2014

19:00

MSG Körle/Guxhagen

03.05.2014

18:30

TV Hersfeld

OPEL Opel ASTRA AstraOPC OPC

15:15 16:45 16:45 14:30 14:30 15:45 15:00 16:30 16:30 14:00 13:15 16:15 15:45

Abb. Abb.zeigt zeigtSonderausstattungen Sonderausstattungen

AUF SIESie SICH FREUEN. Auf DIESE dieseKURVEN KurvenKÖNNEN können sich freuen. Autohaus Autohaus Behlen Behlen GmbH GmbH

34497 34497Korbach Korbach Briloner Briloner Landstrasse Landstrasse5656 34

Tel. Tel.05631 0563156060 56060 www.autohaus-behlen.de www.autohaus-behlen.de

35

Grunz, grunz

18:30

Abfahrtszeit

Denn die AH Handballer sind auch in 2014 wieder zum Schlachteessen unterwegs. Diesmal am 22. Februar 2014 in „der Krone“. Treffpunkt ist um18.45 Uhr bei Josip Blagus in der Waldecker Str. 38 in Korbach. Anmeldungen sind erwünscht und erforderlich bei Rainer Kesper (Tel. 05631/63640 oder Rai.Kesper@t-online.de).

14.09.2013

Der Der

Gegner

…..besser nicht.

Spielbeginn

Du musst ein Schwein sein dieser Welt….

Datum


Aus unseren Jugendmannschaften Weibliche C-Jugend, Oberliga Nord JSG Twistetal/Korbach – TSG Dittershausen 28:22 (14:10)

Karl-Heinz Schulze Allianz Generalvertretung Solinger Straße 29 34497 Korbach Telefon 0 56 31 - 91 30 55 Telefax 0 56 31 - 91 30 56 karl-heinz.schulze@allianz.de K a r l - H e i n z S c h u l z e | A l l i a n z G e n e r a lv e r t r e t u n g

Kontaktlinsen kostenlos probetragen Prof.- Bier-Str. 5 34497 Korbach

Autohaus

Alrafter Straße 19 Waldeck-Höringhausen

über 30 Jahre

e-mail: gerhard-figge@t-online.de www.gerhard-figge.de 36

Tel. (0 56 34) 10 70 Fax (0 56 34) 61 82

Mit einem tollen Spiel vor vielen begeisterten Zuschauern haben sich die Mädels zum Jahresende gegen Dittershausen noch einmal selbst belohnt. Das letzte Spiel des Jahres begann mit einiger Verspätung, da das angesetzte Schiedsrichtergespann nicht erschienen war. Der spontan eingesprungene Schiedsrichter Werner Jäger leitete die faire Partie aber ausgezeichnet. Die Anfangsphase war zunächst sehr ausgeglichen. Bis zum 5:5 glich Dittershausen unsere Führung immer postwendend aus. Dabei waren wir insbesondere auf den Außenpositionen nicht aufmerksam genug und ermöglichten es dort unseren Gästen mit einfachen Doppelpässen zum Erfolg zu kommen. Erst beim 9:6 gingen wir erstmals mit drei Toren in Führung. Durch die offensive Deckungsvariante der Gäste boten sich dabei der 13fachen Torschützin Karo Happe auf Außen und Alice Wilke am Kreis immer wieder gute Wurfmöglichkeiten, die sie zumeist sicher verwandelten. Hinten stand die Deckung um Svenja Isenberg nun sehr stabil, sodass sich der wurfgefährliche Rückraum der Dittershäuser über die gesamte Spielzeit kaum Wurfmöglichkeiten erspielen konnte. Überschattet wurde die erste Halbzeit durch den Zusammenprall von Leonie Schäfer und Rieke Hridina, die bei einem Zweikampf mit den Köpfen zusammenstießen. Während die Dittershäuserin im zweiten Durchgang weiterspielen konnte, mußte Leonie Schäfer mit Verdacht auf ein Schleudertrauma im Krankenhaus behandelt werden. Erfreulicherweise geht es Leonie aber schon wieder besser. Trotz des Schocks kurz vor der Pause zeigten sich die HSGMädels auch in der zweiten Halbzeit unbeirrt. Nach einigen 36 37


Nachdem wir das Hinspiel noch deutlich verloren hatten, haben wir im Rückspiel im Angriff unsere beste Saisonleistung gezeigt. Nach dem nervösen Saisonstart harmonieren die Mädels nicht nur als Team, sondern auch auf dem Spielfeld immer besser zusammen. Hervorheben wollen wir, dass das nur möglich ist, weil alle Spielerinnen eine super Trainingseinstellung haben und wir uns so jede Woche ein bisschen verbessern können. Natürlich könnte es dabei im Training manchmal etwas aufmerksamer zugehen, wenn die Mädels mal wieder die wichtigsten Neuigkeiten untereinander austauschen müssen. Aber wir müssen ja auch noch ein paar Ziele im Neuen Jahr haben;-)

Torschützen: Happe 13, Isenberg, Schäfer, Röhle, Voß 5, Reese, Grötecke, Wilke 5. Thomas Tönepöhl

37 38 16:30 14:15 14:30 18:00 13:15 14:45 16:15 12:30 13:30 14:45 15:15 16:30 18:30 16:15 14:30 15:15 16:30 17:00 13:15 15:45 19:30

16:00 HSG Twistetal/Korbach 14:00 GSV Eintracht Baunatal

Herren I mJB II mJD Damen I JSG wJD JSG wJC JSG mJA Herren II mJE mJD JSG wJC Herren I Damen I wJB

39

Herren II wJB Damen I mJB I mJE mJB II Herren I JSG mJC JSG wJC

-

-

-

-

-

-

TSV 1850/09 Korbach II JSGwB Twistetal/Korbach TSV 1850/09 Korbach TSV 1850/09 Korbach HSG Hess. Lichtenau/GroßalmerodeTV Külte TV Alsfeld -

TSV Korbach TSV 1850/09 Korbach HSG Twistetal/Korbach TSV 1850/09 Korbach TSV 1850/09 Korbach SV Kaufungen 07

HSG Twistetal/Korbach HSG Twistetal/Korbach JSGmA Twistetal/Korbach TSV Vellmar III

TSV 1850/09 Korbach HSG Fuldatal II a.K. HSG Hofgeismar/Grebenstein I TSV Escherode

14:30 TSV 1850/09 Korbach 13:00 SVH Kassel

mJD JSG wJD

TSV 1850/09 Korbach II TSV 1850/09 Korbach TSV 1850/09 Korbach TV Alsfeld

14:30 16:30 18:30 15:30

SpielHeimverein beginn

Herren II Herren I Damen I JSG wJC

Mannschaft

Spielort / Halle

Samstag, 18. Januar 2014 HSG Bad Wildungen/Friedr./Bergheim Kreissporthalle II Korbach Hünfelder SV Kreissporthalle Korbach HSG Hoof/Sand/Wolfhagen II unbekannt HSG Twistetal/Korbach Großsporthalle Alsfeld Sonntag, 19. Januar 2014 HSG Wesertal I Kreissporthalle Korbach HSG Twistetal/Korbach Sporthalle Kassel-Harleshausen Samstag, 25. Januar 2014 TG Rotenburg Kreissporthalle Korbach TSV 1850/09 Korbach II a.K. Sph. Eichhecke Ihringshausen TSV 1850/09 Korbach Kreissporthalle Hofgeismar TSV 1850/09 Korbach Sporthalle Staufenberg Sonntag, 26. Januar 2014 HSG Baunatal Kreissporthalle Korbach SG 09 Kirchhof Kreissporthalle Korbach VfL Wanfried Kreissporthalle Korbach TSV 1850/09 Korbach II Großsporthalle Vellmar Samstag, 1. Februar 2014 HSG Hofgeismar/Grebenstein Kreissporthalle Korbach TV 08 Külte I Kreissporthalle Korbach HSG Baunatal Mehrzweckhalle Mühlhausen SVH Kassel Kreissporthalle Korbach SV Kaufungen 07 Kreissporthalle Korbach JSGwB Twistetal/Korbach Sporth. GS Oberkaufungen Samstag, 8. Februar 2014 TSV Vellmar III Kreissporthalle Korbach HSG Wildungen/Friedr./Bergheim Mehrzweckhalle Mühlhausen TSV Escherode Kreissporthalle Korbach VfL Wanfried Mehrzweckhalle Mühlhausen TSV Korbach Großsph. GS Hessisch Lichtenau TSV 1850/09 Korbach II a.K. Nord-Waldeck-Halle Külte TSV 1850/09 Korbach Großsporthalle Alsfeld Sonntag, 9. Februar 2014 HSG Hofgeismar/Grebenstein I Mehrzweckhalle Mühlhausen HSG Twistetal/Korbach Sph. E.-Kästner-Sch. Baunatal

Gastverein

Karl Schmidt Carina Löber

Reuther/Tobiasch

Stefan Wagner Annika Neurath

Sandro Nocera Balzk/Westermann Jörn Battermann Gehle/Günther

Jan Neumeier Julia Fackiner Biederbick/Leif Dieter Trittner

Asboe/Bechthold Randolph Rauer Felix Köster NL Randolph Rauer

Storch NL / Voß NL Domenik Stelter NL

Stefan Wagner Nechanitzky/Träder

Schiedsrichter

Die Spiele unserer Mannschaften bis zum nächsten Heimspieltag

ausgelassenen Chancen, war es nun Meike Voß, die die gegnerischen Verteidiger zur Verzweiflung brachte und den Ball gleich dreimal in Folge im gegnerischen Tor versenkte. Zudem zeigte Karo Happe, wie man mit viel Beinarbeit und Köpfchen auch gegen körperlich überlegene Spieler aktiv verteidigen kann. Mehrmals gelang es ihr den Ball vor der Gegnerin „herauszuspitzeln“ und in einfache Tempogegenstoßtore umzuwandeln. Beim 26:18 Zwischenstand war die Vorentscheidung gefallen und beide Teams nutzten die Gelegenheit verschiedene Formationen zu testen. Dittershausen verkürzte so noch einmal zum 28:22, doch dies sollte die hervorragend Leistung nicht mehr schmälern.


Tabellen unserer Jugendteams 20:0 18:2 13:7 11:7 8:10 7:13 6:14 3:17 0:16

Heimspiel ----23.02.14 09.03.14 36:22 27:20 08.02.14 37:21 35:22 1:0

Auswärts ----30:27 29:22 16.02.14 32:21 34:15 32:22 01.03.14 16.03.14

244:142 14:2 276:151 13:3 243:180 12:4 225:158 9:7 219:173 8:8 157:162 4:12 162:256 4:12 47:351 0:16

Heimspiel 16:23 15.02.14 30:32 ----01.03.14 25:18 42:13 42:5

Auswärts 25.01.14 32:32 23.02.14 ----20:21 18:14 08.02.14 08.03.14

Heimspiel 09.03.14 19.01.14 01.02.14 5:0 ----22.02.14 5:0 5:0 5:0

Auswärts 0:5 0:5 0:5 0:5 ----0:5 16.02.14 5:0 25.01.14

männliche Jugend B, Bezirksübergreifend 1. TSV 1850/09 Korbach 10 293:192 2. mJSG Hainzell/Grossenlüder 10 311:209 3. TV Hersfeld 10 266:232 4. HSG Hofgeismar/Grebenstein 9 228:226 5. GSV Eintracht Baunatal 9 219:224 6. VfL Wanfried 10 229:264 7. HSG Wildungen/Friedr./Bergh. 10 255:278 8. HSG Zwehren/Kassel 10 243:286 9. MJSG Melsungen/Körle/Guxh. 2 8 110:243 männliche Jugend B Gr. 2, Bezirksliga 1. HSG Fuldatal II a.K. 8 2. HSG Reinhardswald 8 3. HSG Wesertal 8 4. TSV 1850/09 Korbach II a.K. 8 5. TSV Vellmar 8 6. TSV Jahn Calden 8 7. TV Külte 8 8. HC Medebach 8 männliche Jugend D Gr. 1, Bezirksliga 1. HSG Zwehren/Kassel I 10 2. HSG Wesertal I 10 3. TV 08 Külte I 9 4. TSG Dittershausen 10 5. TSV 1850/09 Korbach 10 6. GSV Eintracht Baunatal 10 7. HSG Fuldatal 9 8. HSG Ederbergland 10 9. HSG Hofgeismar/Grebenst.I 10

50:0 40:10 35:10 30:20 25:25 20:30 15:30 5:45 0:50 40

20:0 16:4 14:4 12:8 10:10 8:12 6:12 2:18 0:20

männliche Jugend A, Bezirksübergreifend 1. HSG Hofgeismar/Grebenstein 5 162:128 10:0 2. TV Hersfeld 6 219:138 10:2 3. HSG Zwehren/Kassel 5 130:127 8:2 4. JSGmA Twistetal/Korbach 5 119:145 2:8 5. SVH Kassel zurückgezogen 1 0:1 0:2 6. JSG Dreiburgen/Felsb. zur.gez. 3 71:120 0:6 7. VfL Wanfried 5 122:164 0:10

Heimspiel 26:29 16.02.14 09.03.14 ----17.11.13 09.11.13 26.01.14

Auswärts 22:28 17:35 21:30 ----02.03.14 22.02.14 33:23

weibliche Jugend C, Oberliga (JSG 1. JSGwC Fulda/Petersberg 2. SG 09 Kirchhof 3. HSG Baunatal 4. HSG Twistetal / Korbach 5. TSG Dittershausen 6. GSV Eintracht Baunatal 7. JSG Elfershausen/OMO 8. TV Alsfeld

16:0 12:4 10:4 10:6 6:10 4:12 4:14 2:14

Heimspiel 22.02.14 26.01.14 01.02.14 ----28:22 18:17 17:16 22:13

Auswärts 20:26 11:24 17:16 ----17:22 09.02.14 02.03.14 18.01.14

männliche Jugend C, Bezirksoberliga (JSG mit Twiste) 1. HSG Twistetal / Korbach 7 222:157 14:0 2. HSG Hofgeismar/Grebenst.I 6 170:112 10:2 3. HSG Baunatal 7 171:166 10:4 4. JSGmC Fuldatal/Wolfsanger I 6 137:126 6:6 5. JSGmC Dittershausen/Wollrode I7 168:200 4:10 6. SVH Kassel 6 119:174 2:10 7. HSG Ederbergland 7 132:184 0:14

Heimspiel ----09.02.14 31:26 22.02.14 32:25 09.03.14 27:20

Auswärts ----27:26 16.03.14 26:21 40:23 39:16 02.03.14

weibliche Jugend D, Bezirksliga (JSG mit Twiste) 1. HSG Zwehren/Kassel I 8 30:10 2. HSG Fuldatal I 8 26:11 3. TSV Jahn Calden 8 26:11 4. HSG Twistetal / Korbach 8 25:15 5. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen 8 25:15 6. SVH Kassel 8 20:20 7. TSV Vellmar 8 5:35 8. HSG Baunatal 8 0:40

12:4 11:5 11:5 10:6 10:6 8:8 2:14 0:16

Heimspiel 5:0 02.03.14 0:5 ----5:0 5:0 23.02.14 26.01.14

Auswärts 0:5 0:5 16.02.14 ----22.03.14 19.01.14 5:0 5:0

männliche Jugend E Gr. 2, Bezirksliga 1. TSV Korbach 8 2. HSG Hofgeismar/Grebenstein 7 3. TSV Vellmar 8 4. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen 7 5. HSG Lohfelden/Vollmarshsn. 8 6. HSG Reinhardswald 9 7. HSG Hess. Licht./Großalmer. 8 8. SVH Kassel 7

14:2 12:2 12:4 8:6 8:8 6:12 2:14 0:14

Heimspiel ----01.02.14 5:0 5:0* 15.02.14 29.03.14 5:0* 15.03.14

Auswärts ----5:0* 0:5* 23.02.14 5:0* 5:0* 08.02.14 5:0*

mit 8 8 7 8 8 8 9 8

Twiste) 236:152 198:129 158:137 150:156 192:188 164:184 151:235 128:196

35:5 30:5 30:10 20:15 20:20 15:30 5:35 0:35

* Diese Spieltermine / Ergebnisse gehören zur Hinrunde, die in der Spielform 2x3 gegen 3 ausgetragen wird. Die Rückrunde wird in der normalen Spielform gespielt. 41


weibliche Jugend B, Bezirksoberliga 1. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen 2. HSG Ederbergland 3. JSGwB Twistetal/Korbach 4. HSG Hofgeismar/Grebenstein 5. HSG Zwehren/Kassel II 6. HSG Wildungen/Friedr./Bergh. 7. SV Kaufungen 07

7 7 7 7 7 7 6

166:109 12:2 119:92 12:2 103:95 8:6 120:120 7:7 80:129 4:10 112:140 3:11 100:115 2:10

Heimspiel 16:17 02.03.14 ----20:16 13:6 08.02.14 10:13

Auswärts 23.02.14 8:14 ----08.03.14 15:11 21:18 01.02.14

Langerzik gmbh

Tabellen unserer Seniorenteams Landesliga Nord, Männer 1. MT Melsungen II 2. TV Alsfeld 3. SVH Kassel 4. TSV Ost-Mosheim 5. TV Hersfeld 6. HSC Landwehrhagen 7. TG Rotenburg 8. HSG Hofgeismar/Grebenstein 9. Hünfelder SV 10. TSV 1850/09 Korbach 11. HSG Zwehren/Kassel 12. HSG Eitra/Oberhaun 13. MSG Körle/Guxhagen 14. Eschweger TSV

13 13 13 13 13 13 13 13 13 13 13 13 13 13

Bezirksliga A, Frauen 1. TSV Escherode 2. SVH Kassel 3. HSG Twistetal II 4. HSG Ederbergland 5. HSG Wesertal II 6. HSG Zwehren/Kassel II 7. TSV 1850/09 Korbach 8. FSG Espenau/Immenhausen I 9. SV Kaufungen 07 10. SVW Ahnatal 11. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen II

8 7 9 8 9 9 8 8 9 9 0

Bezirksliga C, Männer 1. TSV Wolfsanger II 2. MSG Espenau/Immenhausen 3. HSG Reinhardswald II 4. HSG Bad Wildungen/Fr./Berg.II 5. TSV 1850/09 Korbach II 6. TSV Vellmar III 7. TSG Dittershausen II 8. TV Külte II 9. GSV 74 Kassel

8 8 7 7 7 7 8 8 8

22:4 21:5 20:6 19:7 17:9 16:10 13:13 11:15 11:15 10:16 10:16 8:18 4:22 0:26

Heimspiel 33:41 24:27 01.02.14 15.02.14 27:30 27:25 25.01.14 26.04.14 18.01.14 ----05.04.14 22.03.14 39:30 08.03.14

Auswärts 16.03.14 08.02.14 25:35 28:30 03.05.14 30.03.14 34:44 36:29 29:32 ----27:25 28:32 12.04.14 42:35

154:129 16:0 137:81 14:0 116:112 10:8 145:144 8:8 128:119 8:10 178:177 8:10 126:144 7:9 131:152 6:10 147:153 6:12 123:174 1:17 0:0 0:0

Heimspiel 08.02.14 26.04.14 10:15 15:14 15.03.14 22.02.14 ----08.03.14 01.02.14 20:14 18.01.14

Auswärts 25.01.14 12:24 03.05.14 15.02.14 14:14 21:34 ----15:16 19:13 29.03.14 06.04.14

204:134 14:2 205:166 10:6 146:141 8:4 185:163 8:6 181:183 6:8 139:152 6:8 170:203 6:10 141:160 6:10 138:207 2:12

Heimspiel 08.03.14 33:29 22.03.14 18.01.14 ----08.02.14 27:23 15.02.14 26.04.14

Auswärts 25:28 16.03.14 30:34 19:27 ----26.01.14 30.03.14 22:14 25:28

461:403 389:326 399:315 375:321 349:304 370:353 369:360 375:369 386:408 399:415 342:393 343:372 353:402 271:440

42

Bei uns zählen Qualität und Service. • Unfallinstandsetzung • Kleinschaden- und Kuststoffreparatur • Hol- und Bringservice • Fahrzeugbeschriftung • Sandstrahltechnik und Industrielackierung • Ersatzfahrzeuge Langerzik GmbH · Weizackerstr. 12–14 · 34497 Korbach Tel. 0 56 31/9 70 77-0 · www.identica-langerzik.de Die Karosserie- und Lackexperten

Der neue Passat Variant

Briloner Landstr. 48 34497 KORBACH TELEFON (0 56 31) 9 77 90 www.VW-Arnold.de

Autohaus am Kreisel 43


Strompreiserhöhungen? Warum nicht auch Du? iens Solartechnik St land ch ts 140 x in Deu

„Ohne uns! Dank unserer neuen Photovoltaikanlage reduzieren wir unsere Stromkosten deutlich. Wir erzeugen ab sofort unseren eigenen Strom dauerhaft für weniger als 9 Cent pro kWh.“ Strom für nur 9 Cent/kWh Unabhängig von Energiekonzernen Solarstrom selbst verbrauchen Eigenen Solarstrom speichern

Solarzentrum Waldeck

Ansprechpartner in Korbach: Hans-Joachim Mast Telefon: 0 56 31 / 50 67 18 · Mobil: 01 70 / 271 02 66 mast@solartechnik-stiens.de Zentrale: Solartechnik Stiens GmbH & Co. KG · www.solartechnik-stiens.de sprenger druck, Korbach


TSV Korbach Handball Nachrichten