Page 1

NEWS+ MAGDEBURGER SONNTAG | 03. 12. 2016

Grünes Kraftwerk in Cracau LESEN SIE AUF SEITE 8

Freiexemplar Im Zeitschriftenhandel 0,50 €

2. ADVENT


Artikelangebote gültig vom 03.12. – 07.12.2016

20%

Gültig am

016 Sonntag, 04.0.10-218.2 .00 Uhr von 13 in Magdeburg

SONNTAG OFFEN

ES LL A f au außer Möbel

und sparen!

Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen.

SONNTAG OFFEN

SONNTAG

Küchenblock ca. 280 cm breit, Trüffel-Nachbildung/Weiß, b it Front: F t Sonoma S T üff l N hbildung/Weiß, Korpus: Weißß matt, tt E-Geräte-Set: Edelstahloptik, Geräte wie abgebildet 5048692/00 E-Gerät

Sofort zum Mitnehmen Super günstig

Inklusive

Standgerät, weiß, 5 kg Füllmenge, nge, Stromverbrauch ca. 167 kWh/Jahr, ca. 1000 U/Minute, U/M Minute, 15 Programme, B/H/T: ca. 59,7 x 84,5 x 49,7 cm m 5043487/00 EnergieEnergie-

A+

WaschmaschinenWaschmaschinenunterschrank

Jetzt im

Am Lager vorrätig

KON-EHE140-1 KON-EHE

EinbaukühlEinbauk schrank schra mit ***** -Gefrierfach -Gefrie EEK² A+

TV

mit Schublade, Wandhalterung, Gummifüße, Kunststoffgriff, weiß ca. ca. 85 8 cm c

Geschirrspüler Geschirr EEK² A+

RSPÜLER

GESCHE

KON-EGSP301-7E/B KON-EGSP3

NKT! 1

Polsterecke Bezug: Bez feiner Webstoff

cht eiicch reic raatt rei rrra Vorra ge g deerr Vo ng lan laan Soola

inkl. Kissen

899. 899 89 8 99. 9 99 9Rücken echt

Ottomane rechts rechts oder links montierbar. montierbarr.

ca. 185 x 230 cm

bestellbar, ca. 104 x 42 x 86 cm

99.99 99 99 69.699.-

Jetzt im

TV

ohne Hocker

499.99 499 49 99.99

189. 18 89. 8 89 9-

** *

5055440/00 5055

Passender Hocker

369.99 369 69..99

ohne Spüle

GESCHIR

299. 299 29 99 99.

5053618/00

39.99 39 99 29.99

UVP ***

1699.699.-

KON-EKS88-4 KON-EKS

WIR FINANZIEREN GERN!

Waschvollautomat OMV510A+ OMVV510A+ EffizienzEf fizienzKlasse K lasse

Unterbauhaube Unterbau EEK² D UBH08 EinbauherdEinbauh Set S t mit m GlaskeramikGlasker kochfeld kochf EEK² A

5055443/00

SONNTAG OFFEN

DANKE DAN NKE Deutschlands Deutschla besten beste Kunde Kunden und Mitarbeitern!

39124 Wasserkunststr. www.poco.de 39124 Magdeburg Magdeburg · W asserkunststr. 11 11 · w ww.poco.de

Tel. Tel. 03 03 9911 / 2 55 55 09 09 - 0

POCO P OC O Einrichtungsmärkte Einrichtungsmärk te GmbH, G mb H , Industriestraße 3399 in in 59192 5919 2 Bergkamen B er g k amen Industriestraße

**Lieferung Deko, **Lieferung und Montage gegen Aufpreis. Alle Küchen ohne De eko, Nischenrückwand und Wandabschlussprofil. Wandabschlussprofil. 1 Gilt G nur für die in der Anzeige abgebildete Küche. 2 Energieeffizienzklasse. Energieeeffizienzklasse. . *** Unverbindliche Preisempfehlung Preisempfehlunng des Herstellers. Alle Preise sind Abholpreise - Alle Artikel ohne Deko - Solange der Vorrat Vorrat reicht


NEWS+ Zur Rolle der Kirche in der Gesellschaft LESEN SIE AUF SEITE 4

MAGDEBURGER SONNTAG | 03.12.2016

JETZT FÜR SIE druckfrisch in unserem Service-Center Domplatz 12: Wir präsentieren unseren Magdeburger Kunstkalender 2017 im Format A3 mit zwölf farbigen Zeichnungen von Olaf Plätschke, die historische Orte, architektonische Leckerbissen und berühmte Söhne der Stadt zeigen. Dem in Magdeburg geborenen Barockkomponisten Georg Philipp Telemann, dessen Todestag sich im nächsten Jahr zum 250. Mal jährt, ist sein Geburtsmonat März gewidmet. Der Juni des kommenden Lutherjahres gedenkt der ersten Predigt des Reformators am 26.06.1524 in der Johanniskirche. Weitere Blätter erinnern daran, dass es sich bei dem Dom zu Magdeburg um die erste gotische Kathedrale auf deutschem Boden handelt und dass die Grüne Zitadelle zu Magdeburg das letzte Werk von Friedensreich Hundertwasser ist. Otto von Guericke, im November 1602 in Magdeburg geboren, war Physiker, Bürgermeister und Diplomat - berühmt ist sein Experiment mit den Magdeburger Halbkugeln zu Luftdruck und Vakuum.

14,90 € Limitierte Auflage: 100 Exemplare! team energie Helmstedt & Irxleben

Wir liefern Ihnen

Energie! Diesel

HeizölDiesel Diesel Pellets Diesel ErdgasPellets Pellets Strom Diesel Pellets StromStrom Schmierstoffe H

39167 Irxleben Pellets Strom Strom

Helmstedter H Straße39167 32a Irxleben 39167 Irxleben T Telefon T 039204 60598 H 39167 Irxleben 38350 Helmstedt Emmerstedter Straße38350 16a Helmstedt 38350 Helmstedt TT Telefon T 05351 31377 oder 3575

Wir machen‘s möglich!

H

T T T

39167Helmstedt Irxleben 38350

w www.team.de 38350 Helmstedt


4 | SACHSEN-ANHALTNEWS+ Nachrichten aus dem Lande 150 Mio für Braunkohlesanierung Die Finanzierung der Braunkohlesanierung ist bis 2022 gesichert: Die Braunkohleländer haben sich nach intensiven Verhandlungen mit dem Bund auf den Entwurf eines entsprechenden Verwaltungsabkommens geeinigt und sich damit zur Fortsetzung der gemeinsamen Aufgaben bekannt. Das Abkommen läuft von 2018 bis 2022 und hat ein Volumen von 1,23 Milliarden Euro. Für Projekte in Sachsen-Anhalt sollen ca. 150 Millionen Euro eingesetzt werden. Nach der abschließenden Verhandlungsrunde in Berlin sagte Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Wünsch: „Durch die Einigung kann die Sanierung und Wiedernutzbarmachung der ehemaligen Braunkohlentagebaue ohne Unterbrechung fortgesetzt werden. Das ist eine gute Nachricht für Sachsen-Anhalt, wo die Braunkohlesanierung in den vergangenen 25 Jahren viele positive Effekte gebracht, aber auch Risiken offenbart hat.“ . Das Verwaltungsabkommen soll im Frühjahr 2017 unterzeichnet werden.

Kirche und Staat - für und mit den Menschen Neujahrsgespräch zwischen Kirche und Vertretern der Landespolitik

Flüchtinge auf dem Arbeitsmarkt Sachsen-Anhalt sieht gute Chancen für die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt und in das System der beruflichen Ausbildung. „Wenn Integration gelingen soll, ist Arbeit ein wichtiger Petra sagte Schlüssel“, Grimm-Benne, Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration, die über das Thema im Kabinett informiert hatte. Sachsen-Anhalt setze auf vier Säulen: Das Erlernen der deutschen Sprache, Maßnahmen für Verbesserung der beruflichen Qualifikation, das Öffnen von Wegen in die Berufsausbildung für junge Geflüchtete sowie Maßnahmen zur Unterstützung und Begleitung von Geflüchteten und Unternehmen bei der betrieblichen Integration.Über 5.000 Männer und Frauen aus Asylzugangsländern sind aktuell in Maßnahmen wie geförderten Ausund Weiterbildungen, geförderten Arbeitsgelegenheiten, Sprach- oder Integrationskursen, gegenüber dem Vorjahr ist das mehr als eine Verfünffachung. 816 sind derzeit sozialversicherungspflichtig beschäftigt, weitere 382 gehen einer geringfügigen Beschäftigung nach und 58 sind in einer dualen Berufsausbildung. Eine sofortige Vermittlung von Flüchtlingen aus SGBII-Bezug in Arbeit scheitere in der Regel, weil Sprachkompetenzen fehlten und berufliche Qualifikationen meist nicht ohne weiteres auf die Verhältnisse des deutschen Arbeitsmarkes passten. Doch gebe es gute Rahmenbedingungen, wie eine gute Arbeitsmarktlage. Die Beschäftigungsentwicklung sei positiv, die Arbeitslosigkeit insgesamt weiter gesunken und aus der Wirtschaft werde zunehmender Fachkräftedarf signalisiert.

213.210 Leser erreicht unser Nachrichtenportal www.magdeburgernews.de in der Woche ... Quelle: Tobit.SoftwareTM 1.12.2016

v.l. Friedrich Kramer, Dr. Christina Aus der Au, Dr. Gerhard Feige, Ilse Junkermann, Petra Grimm-Benne und Reinhard Grütz beim Podiumsgespräch. Fotos Szameitat Mit Beginn des Kirchenjahres fand am Mittwoch das 3. Ökumenische Neujahrsgespräch der katholischen und evangelischen Akademie statt. Zum Thema stand die „Öffentliche Rolle der Kirchen in der Gesellschaft Sachsen-Anhalts“. Von Annett Szameitat Im Festsaal der Staatskanzlei hatten sich neben zahlreichen Repräsentanten der Kirche, Mitglieder des Stadtrates und Vertreter der Landespolitik versammelt. Im Podium saßen Reinhard Grütz, Direktor der Katholischen Akademie des Bistums Magdeburg, Landesbischöfin Ilse Junkermann, Bischoff Dr. Gerhard Feige, die Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration Petra GrimmBenne, PD Dr. Christina Aus der Au, Präsidentin des evangelischen Kirchentages 2017 und Friedrich Kramer, Direktor evangelischen Akademie Magdeburg. Im Mittelpunkt der Gespräche stand die Bedeutung der Kirche in unserem Land und ihr Einfluss auf die Belange des gesellschaftlichen Lebens. Landesbischöfin Ilse Junkermann betonte, dass es wichtig sei „die Kirchentüren für alle Menschen zu öffnen“ und

Viele interessierte Zuhörer fanden sich zur Podiumsdiskussion im Festsaal der Staatskanzlei ein. sich auseinanderzusetzen mit anderen Weltanschauungen und Religionen. Im Hintergrund einer überwiegend konfessionslosen Bevölkerung, nur 20% der Menschen in Sachsen-Anhalt sind kirchlich gebunden, komme dem Reformationsjubiläum und den anstehenden Kirchentagen eine besondere Bedeutung zu. Kirche ist kein Selbstzweck, so Bischoff Feige. Sie leistet vielfältige Aufgaben in der Gesellschaft, besonders im sozialen Bereich. Er verwies dabei auf die Hilfe zur Selbsthilfe für bedürftige Menschen. Eine gute Zusammenarbeit zwi-

schen Staat und Kirche befürwortete auch Ministerin Grimm-Benne. Dies sei wichtig für eine „lebendige Demokratie“ in der Gesellschaft. Mit Sorge blickten die Anwesenden jedoch auf die zunehmende Verrohung die Gesellschaft, die sich besonders auch in den sozialen Medien zeige. Rassismus und Antisemitismus dürfe nicht hoffähig werden, mahnte Bischöfin Junkermann. Bezüglich der Migrationspolitik plädierte Bischoff Feige für einen interreligiösen Dialog zwischen den Kulturen - gegen Intoleranz und Nichtakzeptanz.


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 5

Politische Bildung fördern Mehr Geld für Demokratieprogramm/ AfD fordert Abschaffung Deutlich mehr Geld soll es für das Landesprogramm für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenheit geben. Kritik kommt von der AfD. Von Florian Schreiter Dieses Programm gibt es seit Mai 2012 und bündelt Maßnahmen die vor allem Vereine und Gruppen unterstützt, die sich für die Stärkung von Demokratie, Toleranz, Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz und zur Prävention von Rechtsextremismus, Rassismus und anderen Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit einsetzen. In diesem Jahr standen dafür 150.000 Euro zur Verfügung. Diese sollen im Jahr 2017 auf insgesamt 450.000 Euro aufgestockt werden. Im Jahr 2018 sollen dafür insgesamt

550.00 Euro zur Verfügung stehen. Das Geld soll vor allem für neue Bildungsangebote ausgegeben werden. Ein Schwerpunkt soll dabei das Thema Kampf gegen Hetze in Sozialen Netzwerken sein . Weitere Projektideen wurden am Dienstag in einer Fachtagung in Magdeburg mit Vereinen und Gruppen diskutiert. Themenbereiche waren Demokratiebildung in Kita und Schule“, „Prävention von politischen und religiösen Radikalisierungstendenzen“, „Teilhabe und Partizipation von Migrantinnen und Migranten stärken“ und „Hass im Netz, Populismus, Verschwörungstheorien.“ „Gemeinsam wollen wir ein neues Kapitel in der Geschichte des Landesprogramms gestalten“, so

Sozialministerin Petra Grimm-Benne (SPD). „Das Landesprogramm ist eine Klammer für unterschiedlichstes Engagement für eine offene, demokratische Gesellschaft und gibt den programmatischen Rahmen für Austausch und Kooperation.“ Kritik kommt von der AfD. Der finanzpolitische Sprecher der AfDLandtagsfraktion Robert Farle meint: „Wir haben Gesetze und wir haben eine gut funktionierende Justiz. Das ist völlig ausreichend, um strafbare Handlungen im Netz zu verfolgen. Dafür braucht es keine Aufstockung der Mittel des Landesprogramms.“ Er bezeichnet das Programm als „reines Ideolgieprojekt“ zur Gefälligkeit von SPD und Grüne, das abgeschafft werden sollte.

Weltpolitik und Anekdoten Schüler luden Gregeor Gysi zum Gespräch ein

Nachrichten aus dem Lande Erneut Abschiebungen Wie das Inneministerium mitteilt wurden am Mittwoch und Donnerstag 40 abgelehnte Asylbewerber in ihr Heimatland abgeschoben. Von der Maßnahme am Mittwoch waren drei albanische und fünfzehn serbische Staatsangehörige betroffen. Bei der Abschiebung am Donnerstag wurden 22 kosovarische Staatsangehörige zurückgeführt. Bei allen Personen soll es sich dabei um bestandskräftig abgelehnte Asylbewerber handeln, die der Aufforderung zur freiwilligen Ausreise nicht nachgekommen sind. Sachsen-Anhalt hat in diesem Jahr bisher elf zentrale Rückführungsaktionen organsiert. Nach Angeben des Innenministeriums wurden in diesem Jahr 806 Personen abeschoben. Zusätzlich reisten 1.547 Menschen wieder zurück in ihre Heimatländer aus.

Weniger Einschulungen Nach vorläufigen Ergebnissen der Schuljahresanfangsstatistik wurden mit Beginn des Schuljahres 2016/17 in die allgemeinbildenden Schulen Sachsen-Anhalts 17 986 Mädchen und Jungen eingeschult. Das waren 0,2 Prozent (44 Kinder) mehr als im Jahr zuvor. Wie das Statistische Landesamt weiter mitteilt, war die Zahl der Einschulungen an Grundschulen im Vergleich zum Vorjahr um 114 gestiegen, während an Förderschulen weniger ABC-Schützen gezählt wurden (- 75). 97,1 (17 467) Prozent der Schulanfänger wurden in Grundschulen, 2,4 Prozent (438) in Förderschulen und 0,5 Prozent (81) in Freie Waldorfschulen eingeschult. Von den Eingeschulten waren 49,1 Prozent Mädchen (8 828). In den Förderschulen lag der Mädchenanteil bei 32,9 Prozent (144).

462 Kilo Müll pro Einwohner

Gregor Gysi (2.v.l.) , Politiker der Partei Die Linke, stellte sich den Fragen der Jugendlichen. Foto: Grit Feldtrapp Am Mittwoch, war Gregor Gysi Gast in einer Gesprächsrunde der Oberstufenschüler der Freien Waldorfschule Magdeburg und der Waldorfschule Harzvorland. Von Silke Kürschner Die Schüler hatten viele Fragen zur aktuellen Politik, so wollten sie wissen, wie die Wahl in Amerika die europäischen Länder tangiert,

welche Rolle die NATO spielt und ob die EU eine Perspektive hätte. Auf diese und andere Fragen antwortete er souverän und anschaulich. Gysi stellte klar, dass die Politiker oft eine Sprache sprächen, die von den Menschen nicht mehr verstanden würde und bemühte sich, in seinen Antworten, komplizierte Sachverhalte auf den Punkt zu bringen. Er appellierte an die Jugendlichen, sich mehr für die Verände-

rung der Gesellschaft einzusetzen und Bestehendes infrage zu stellen. Dabei schilderte er in anekdotischer Form eigene Schulerfahrungen und Erlebnisse aus seiner politischen Tätigkeit. Er ermunterte die Schüler, sich für ihre Bildung selbst verantwortlich zu fühlen und erzählte, wie er in ihrem Alter genau vor so einer Entscheidung stand und wie er diese für sich gelöst habe.

Im Jahr 2015 wurden in Sachsen-Anhalt nach vorläufigen Angaben fast 1.038 Tausend Tonnen Haushaltsabfälle durch die öffentlichrechtlichen Entsorgungsträger (öffentliche Müllabfuhr) eingesammelt. Nach Mitteilung des Statistischen Landesamtes erhöhte sich die eingesammelte Menge gegenüber dem Jahr 2014 um ca. 5 Tausend Tonnen, das entspricht einer Steigerung von etwa 0,5 Prozent. Die Mengen der häuslichen Abfälle fielen in den Stadt- und Landkreisen sehr unterschiedlich aus. Bei einem Landesdurchschnitt von 462 kg je Einwohner reichte die Spannweite von 390 Kilogramm je Einwohner im Landkreis Wittenberg bis zu 743 Kilogramm je Einwohner im Landkreis Jerichower Land. Im Jahr 2014 lag der Landesdurchschnitt ebenfalls bei 462 kg je Einwohner.


6 | BAURATGEBERNEWS+ ­

­

Fenstertechnik Fenster & Türen Beratung Produktion Montage Reparaturen von Fenstern & Türen Magdeburger Strasse 66 39167 Eichenbarleben

Telefon: 03 92 06/6 80 90 Telefax: 03 92 06/6 80 91

Wärmeverluste vermeiden (djd). Von der Dämmung eines Hauses hängt die Energieeffizienz und Wohnbehaglichkeit ganz wesentlich ab. Neben der Fassade und dem Dach spielen vor allem auch die Fenster eine wichtige Rolle beim Wärmeschutz. "In neu eingebauten Fenstern sind heute hoch wärmedämmende Isolierverglasungen der Standard", erklärt Bauen-WohnenFachautor Martin Schmidt vom Verbraucherportal RGZ24.de. Dennoch seien die Wärmeverluste über Fensterflächen höher als über eine gut gedämmte Außenwand - gerade bei modernen Gebäuden mit viel Glas ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor. Verbessern lässt sich der Wärmeschutz durch Rollläden. Werden sie im Winter konsequent ge-

Automatische Rollläden können im Winter einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der Heizkosten leisten. Foto: djd/somfy schlossen, wenn es Abend wird oder niemand zu Hause ist, vermindern sie die Wärmeabstrahlung durch eine dämmende Luftschicht zwi-

schen Rollladenbehang und Fenster. Bis zu zehn Prozent der Energiekosten lassen sich auf diese Art einsparen.

www.crew4work.com Wir sind ein junges Team namens CREW4WORK. Wir realisieren Ihre Träume, bringen Ideen ein, machen aus Alt Neu und sind stets an Ihrer Seite. Wir sind das Team. Fachkräfte für Trockenbau-, Fußboden- Decken-, Wand-, Maler- und auch Elektroarbeiten, vor allem mit Herzblut für Umbauarbeiten und Altbausanierungen. Wir sind für Sie da. Wenn Sie das Besondere suchen, das Wichtige brauchen, oder Rat und Tat in nur einer Hand vereinen wollen. Wir stehen für Qualität und Zuverlässigkeit und lassen Ihren Wohnoder Geschäftsraum zu Ihrem absoluten Lieblingsort werden. Namhafte Architekten und Ingenieure sind unterstützend für eine konstruktive Zusammenarbeit. Gegründet wurde unsere Firma im Jahr 2008 und wächst stetig. Unser oberstes Ziel sind zufriedene Kunden mit glücklichen Gesichtern in einer schönen Umgebung, und so ist die Arbeit unseres Teams wie ein perfektes Zusammenspiel eines Uhrwerks. Ein Rad greift in das nächste und das Ergebnis ist ein Gesamtbild, das harmoniert und hält. Wir haben in den letzten Jahren einige Projekte realisieren können, auf die wir besonders stolz sind. Die Physiotherapie viaOsteo oder LAMARE- Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Magdeburg. Hier wurden in traditionellen anmutigen Altbauten Geschäftsräume ausgebaut, die modern sind und auch zum Verweilen einladen. Wohlfühlen steht also ganz oben. Man möchte doch immer da sein, wo man sich „Zuhause“ fühlt. Wir nehmen auch gerne Ihr Haus in Augenschein und führen für Sie die Umbauten aus, die Sie wünschen. Egal ob Teilumbauten oder Komplettsanierungen inkl. Erneuerungen der Haustechnik. Gerne mit besonderen Details wie extra Rundungen, Lichtreflexen, neuen Raumaufteilungen, Deckenabhängungen oder Ähnlichem. Sollte ein Wunsch - warum auch immer - nicht zu verwirklichen sein, dann fällt uns bestimmt eine Lösung ein, denn GEHT NICHT - GIBT ES NICHT. Unsere Arbeit ist unser Können und das Gesicht, welches wir zeigen, ist ehrlich und kann sich sehen lassen. Unsere Hände bewältigen schwere und auch harte Arbeiten gerne, und halten durch. Uns vertrauen können Sie schon heute, vereinbaren Sie einfach einen Termin unter 0174-3220976 oder schreiben Sie uns eine Nachricht unter info@crew4work.com.


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 7

Schwellenfrei und sicher durchs Haus (djd). Wer einmal mit dem Wochenendeinkauf bepackt Ăźber die Schwelle der KĂźchentĂźr gestolpert ist, der weiĂ&#x;, dass Barrierefreiheit im Haus keineswegs nur ein Thema fĂźr ältere oder bewegungseingeschränkte Menschen ist. "Eine durchgängige, schwellenlose Bodengestaltung mit Fliesen sorgt fĂźr einen hohen Wohn- und Bewe-

gungskomfort in Haus oder Wohnung", erklärt Jens Fellhauer vom Bundesverband Keramische Fliesen e.V.: "Besonders gut lässt sich diese Gestaltung mit modernen, groĂ&#x;formatigen Bodenfliesen umsetzen, die vielfältige MĂśglichkeiten der Raumgestaltung bieten und passend fĂźr jeden Wohnstil erhältlich sind."

Kunk unkel el&Heitz LTD. Verkauf und Reparatur von Alarmanlagen & Einbruchmeldetechnik

Container 5–40 m3 P Bauschutt- u. Bodenentsorgung P Schrottentsorgung P Sand und Baustoffe P Transporte nah und fern

P Asbestentsorgung P Gebäudeabbruch P Maschineller Erdbau

ng von Vermietu ger a ib Min g er lad und Rad

P Freie Werkstatt PKW + LKW + Land- und Baumaschinen P Reifenservice PKW + LKW P Fahrzeuguntersuchung komplett P FahrtenschreiberĂźberprĂźfung analog + digital P Klimaservice P Lichttest

>Â?`iÂ˜ĂƒÂ?iLi˜iÀÊ,iVĂžVÂ?ˆ˜}Â‡ĂŠĂ•Â˜` 1Â“ĂœiÂ?ĂŒ`ˆiÂ˜ĂƒĂŒĂŠ“L Ein Unternehmen der Stork-Gruppe

Entsorgungsfachbetrieb Telefonisch erreichbar: Mo.–Fr. 6.30 – 17.00 Uhr

39343 Erxleben Oesterbornbreite

&AX 

4EL (03 90 52) 

Internet: www.umweltdienst-erxleben.de e-mail: service@umweltdienst-erxleben.de

Terrassendach 3x4m3.4 •Fenster •Tßren •Wintergärten •Sonnenschutzanlagen

baatttt nntteerrrraab6 i i W W 1 10% .12.20 bis 31

84,–

www.alu-factory.com

 0 53 51/4 20 89 BauerstraĂ&#x;e 4 • 38350 Helmstedt www.kunkelundheitz.de

ALU FACTORY INGERSLEBEN UG Hinterdorfstr. 23, 39343 Ingersleben, OT Ostingersleben Tel.: 03 90 52-4 78, Fax: 03 90 52-66 77

Komplettleistung: Beratung – AufmaĂ&#x; – Fertigung – Montage

Nachträglicher TuĚˆr-Einbau fuĚˆr leichten Einstieg

SHS Sanitär-Heizung-Service GmbH BÜrdestr. 1 39167 Hohe BÜrde/OT Irxleben

Irxleben (pr). Der Anteil der Senioren in der Gesellschaft nimmt immer weiter zu und die meisten Menschen mĂśchten ihren Lebensabend in ihrer gewohnten Umgebung verbringen. Doch dafuĚˆr muĚˆssen häufig bauliche Voraussetzungen geschaffen werden. Der Abbau von Barrieren hat gerade im Badezimmer eine hohe Bedeutung fuĚˆr Sicherheit, Komfort und Wohnqualität. Aber nicht nur Senioren, sondern auch juĚˆngere Menschen mit Bewegungseinschränkungen wissen komfortable Ausstattungen zu schätzen. Als Montagepatner von Magic BadÂŽ-WannentuĚˆren ist die SHS Sanitär-Heizung-Service GmbH in Irxleben, BĂśrdestraĂ&#x;e 1 in der Lage, diese TuĚˆren nachträglich in die bestehende Badewanne einzubauen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Badewanne aus Guss, Stahlblech oder Acryl besteht. Das Magic BadÂŽ-Konzept wurde seit 2005 bereits tausendfach realisiert und ist TĂœV-gepruĚˆft. Jede Magic BadÂŽ-TuĚˆr wird individuell nach AufmaĂ&#x; gefertigt. Die Magic BadÂŽ- WannentuĚˆren sind in verschiedenen Farben erhältlich. Damit fuĚˆgt sich jede LĂśsung optischeinwandfrei in das Ambiente ein.


8 | MAGDEBURGERNEWS+

Grüne Energie für Ostelbien Neues Biomasseheizkraftwerk in Cracau geht in Betrieb Am Mittwoch erfolgte die offizielle Inbetriebnahme des Biomasseheizkraftwerkes (BMHKW) in Magdeburg-Cracau, Gübser Weg. Künftig wird der ostelbische Raum mit ökologischer Energie versorgt. Von Annett Szameitat Das Kraftwerk für erneuerbare Energien stellt für die Kunden pro Jahr bis zu 11 Megawatt Wärmeenergie und 1,2 Megawatt Strom bereit. Der Brennstoff besteht zu 100 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen. Das Holz, jährlich maximal 45.000 Tonnen, stammt aus Landschaftspflegearbeiten in Magdeburg und Umgebung. Grüner Strom fließt dann in zirka 4000 Privathaushalte, wie auch in die Getec- und MDCCArena. Die Anlage stammt aus Tangermünde, wo sie 2013 demontiert wurde. Am 12. Juni 2015 erfolgte die Grundsteinlegung in Magdeburg. Die Städtischen Werke investierten einschließlich Fernwärmenetz ca. 15 Mio. Euro. An der Veranstaltung nahmen neben Vertretern

SÓLOR D. Alex/H. Lakner & Co.

(v.l.) Helmut Herdt, Sprecher der SWM-Geschäftsführung, Reinhard Klingberg, Fa. TH.Arens, Johannes Kempmann, techn. Leiter SWM, Carsten Harkner, kaufm. Leiter SWM nehmen symbolisch die Anlage in Betrieb . Fotos: Szameitat der SWM Magdeburg und der bauausführenden Firmen, auch Repräsentanten aus Wirtschaft und Politik teil. „Wir reagieren damit auf die Bedürfnisse unserer Kunden in Ostel-

bien. Mit dem neuen Kraftwerk liefern wir ökonomisch wirtschaftlich umweltfreundliche Energie.“ so Helmut Herdt, Sprecher der Städtischen Werke Magdeburg. Bezüg-

Bestattungen

lich der Akzeptanz gab es auch kritische Töne seitens der Bevölkerung. Dabei ging es um die Qualität des Brennstoffes und die möglichen Belastungen für das Wohnumfeld.

„Wir stehen hier im engen Dialog und verbürgen uns für eine gute Holzqualität und einen anwohnerfreundlichen Betrieb der Anlage“, betonte der SWM-Sprecher.

GbR Ehrende Trauerfeiern, würdige Bestattungen, Bestattungsvorsorge.

Ihre Helfer in schweren Stunden

Abschiednahme auch an den Wochenenden im eigenen Trauerraum. Auf Wunsch Hausbesuche.

Zeigen Sie HIER Ihre Trauerbotschaft oder Danksagung! MAGDEBURGER SONNTAG Telefon: 03 91 - 7 35 47-0 buero@magdeburgersonntag.de

Unsere Geschäftsstellen in Magdeburg: Lübecker Str. 114 Olvenstedter Str. 61 Alt Fermersleben 96 Tel.: 2 52 73 03 Tel.: 7 33 81 14 Tel.: 4 01 60 16 Tag & Nacht/Sonn- & Feiertag Tel.: 7 33 81 14 Mitglied im Bestatterinnnung Sachsen-Anhalt e.V.

Trauerfälle in Magdeburg Hannelore Schmidt geboren am 04. September 1929 verstorben am 16. November 2016 Gudrun Langmach geb. Stoff geboren am 07. Mai 1932 verstorben am 13. November 2016 Hans-Joachim Emersleben geboren am 22. Juli 1937 verstorben am 17. November 2016 Dagmar Marquardt geb. Streuer geboren am 02. Juni 1952 verstorben am 16. November 2016 Ernst Schütze geboren am 01. Oktober 1942 verstorben am 14. November 2016

Hans-Jürgen Meyer geboren am 14. Oktober 1945 verstorben am 04. November 2016 Ruth Pasemann geb. Schuster geboren am 27. Februar 1927 verstorben am 17. November 2016 Rosemarie Haegebarth geb. Richter geboren am 22. Mai 1932 verstorben am 09. November 2016 Brunhilde Heuer geb. Sturm geboren am 10. August 1923 verstorben am 10. November 2016 Sylvia Siano geb. Pilling geboren am 03. September 1946 verstorben am 14. November 2016

Horst Arendt geboren am 30. März 1938 verstorben am 18. November 2016 Margot Rumpf geboren am 26. März 1938 verstorben am 19. November 2016 Herbert Wiehe geboren am 16. Februar 1948 verstorben am 18. November 2016 Jens Liebetrau geboren am 09. August 1986 verstorben am 16. November 2016 Otto Schilhabel geboren am 20. Dezember 1928 verstorben am 18. November 2016

Annemarie Rausche geb. Rehwagen geboren am 28. Dezember 1922 verstorben am 21. Oktober 2016 Evelin Appel geboren am 24. Juni 1952 verstorben am 21. November 2016 Olivia Frebel geboren am 07. Juni 1925 verstorben am 21. November 2016 Karl-Heinz Galke geboren am 21. Mai 1931 verstorben am 19. November 2016 Günter Rauch geboren am 03. Mai 1941 verstorben am 18. November 2016

Brigitte Kuthan geb. Günther geboren am 8. Februar 1940 verstorben am 18. November 2016 Ruth Hesse geboren am 30. Januar 1926 verstorben am 23. November 2016 Gerhard Seelig geboren am 02. Juli 1925 verstorben am 17. November 2016 Erika Müller geb. Richardt geboren am 12. Februar 1932 verstorben am 09. November 2016 Eike Schmidt geboren am 25. Januar 1940 verstorben am 24. November 2016


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 9

Jeder soll feiern können Die Sparkasse will bedürftigen Famillien mit Kindern helfen Magdeburg (fs). Nicht jeder Gabentisch ist zum Fest reichhaltig gedeckt. Deshalbt ruft auch in diesem Jahr die Sparkasse Magdeburg schon zur Tradition gewordenen gemeinsamen Weihnachts-Aktion mit der „Tafel“ auf, die unmittelbar bedürftigen Familien mit Kindern zu Gute kommt. In der Zeit vom 12. bis 16. Dezember haben die Magdeburger zu den üblichen Öffnungszeiten der Geschäftsstellen die Möglichkeit, Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder und Familien abzugeben. Vorrangig denken die Initiatoren an Lebensmittelspenden und kleine Geschenke für Kinder. In allen Geschäftsstellen liegen Handzettel mit näheren Erläuterungen aus.

MILITÄR- & BL ASM

E TOURNEE EUROPA S GRÖSST 2017 MIT NEUER SHOW

(v.l.) Harald Rosien, Mitarbeiter Magdeburger Tafel, Alexandra Rießler, Geschäftsführerin des „Tafel“-Trägers AQB sowie Mathias Geraldy und Ines Sommer von der Sparkasse Magdeburg zeigen wie ein gefülltes Päckchen aussehen könnte.

FR. 24. MÄRZ · 19.30 UHR GETEC-ARENA · MAGDEBURG WWW.MUSIKPARADE.COM 7LFNHWVŗEHLDOOHQEHNDQQWHQ9RUYHUNDXIVVWHOOHQ

Picke-packe-voller Stiefel Zum Nikolaustag können unsere Leser tolle Gewinne abstauben Zum Niklolaustag am 6. Dezember, lässt man sich ausnahmsweise gerne etwas in die Schuhe schieben. Aus diesem Anlass möchte das Team vom Magdeburger Sonntag seine treuen Leser und Leserinnen beschenken. Wir verlosen zwei Bücher und zwei Hörbücher von Michael Mittermeier. In „Die Welt für Anfänger“ steckt uns der Global Bayer mit seiner Lust auf Neues an und nimmt uns mit auf seine abenteuerliche Reise. Der erste Schultag, das erste Mal, der erste Paar-Urlaub – alles ging gleich ohne Probe los. Die ersten Auftritte – zunächst in Bayern und dann in aller Welt. Klar, dass da nicht alles geklappt hat, aber ohne Scheitern gäbe es weniger zu lachen! Michael Mittermeiers Geschichten sind zum Wundern, Wiedererkennen und Weglachen. Am Ende sieht man die Welt selbst mit den Augen eines Komikers. Das Buch „Die Welt für Anfänger“ ist im KiWi-Verlag erschienen. Das gleichnamige Hörbuch auf 5 CDs bei Argon. Weiterhin finden sich in unserem Nikolausstiefel

USIK

3x2 Freikarten für das Musical FALCO – Das Musical, welches unsere glücklichen Gewinner am 10. Februar in der Stadthalle Magdeburg ab 20 Uhr miterleben können. In einem phantasievollen, märchenhaften Showerlebnis erlebt das Publikum die Annäherung an eine der bedeutendsten Ikonen der deutschsprachigen Pop/Rap - Geschichte. Der Zauber der Kunstfigur Falco, aber auch die Abgründe und der tiefe Fall des Hans Hölzel sind Teil dieser faszi-

nierenden Musical – Biographie. Da aller guten Dinge drei sind, verlosen wir außerdem

Freikarten für den Weihnachtscircus Paul Busch. Der Circus gastiert vom 22. Dezember bis zum 8. Januar auf dem Kleinen Stadtmarsch/ Max-Wille-Platz. Eine Freikarte gilt jeweils für 2 Erwachsene ab 16 Jahren. Folgende Vorstellungstermine stehen zur Wahl: 22. Dezember, 16 und 19.30 Uhr; 23. Dezember 19.30 Uhr; 25. Dezember 15 Uhr; 26. Dezember, 19.30 Uhr; 27. Dezember, 16 Uhr; 28. Dezember, 16 Uhr; 29. Dezember, 19.30 Uhr; 30. Dezember 19.30 Uhr; 3. Januar 16 und 19.30 Uhr; 5. Januar, 16 und 19.30 Uhr; 7. Januar, 16 Uhr und 19.30 Uhr. Teilen Sie uns mit, was Sie gerne gewinnen möchten. Schreiben Sie uns einfach bis zum 5. Dezember eine EMail mit dem Betreff „Nikolaus“ an verlosung@ magdeburgersonntag.de. Gerne können Sie uns auch eine Postkarte zusenden: Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, 39104 Magdeburg. Damit wir Sie im Falle eines Gewinns benachtigen können, vergessen Sie bitte nicht Ihre Telefonnummer mit anzugeben.

Nachrichten Wildschadensschätzer gesucht Magdeburg (eb). Ab 1. Februar 2017 werden in Magdeburg für die Dauer von drei Jahren zwei neue Wildschadensschätzer gesucht. Interessenten müssen die erfolgreiche Teilnahme an einem Wildschadensschätzerlehrgang nachweisen und sollten nicht in Magdeburg wohnen. Weitere Informationen unter der Rufnummer (0391) 5 40 20 52.

Bauarbeiten Jerichower Straße Magdeburg (eb). Die Jerichower Straße ist vom 7. bis 9. Dezember zwischen der Georg-Heidler-Straße und der Berliner Chaussee stadtauswärts teilweise nur einspurig befahrbar. Grund sind Fräs- und Asphaltarbeiten. Davon ist auch der Westabschnitt der Berliner Chaussee betroffen. Hier muss der Verkehr in Richtung Heyrothsberge über die Georg-Heidler-Straße und die Jerichower Straße umgeleitet werden. Zwischen den Einmündungen Jerichower Straße und Am Hammelberg ist die Berliner Chaussee während der Arbeiten in beiden Richtungen teilweise nur einspurig befahrbar. Kraftfahrer werden gebeten, auf die Beschilderung zu achten.


10 | POLIZEINEWS+

SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016

Polizei rettete Hundewelpen

Zeugenaufruf

Am Samstag, 26. November, wurde die Bundespolizei in Stendal um 23.10 Uhr durch die Notfallleitstelle der Bahn über eine verletzte Zugbegleiterin informiert. Was war passiert? Die Zugbegleiterin war in einer Regionalbahn eingesetzt, die von Schönebeck nach Stendal unterwegs war. Nachdem der Zug den Haltepunkt Tangerhütte um 22.48 Uhr passiert hatte, spannten bisher unbekannte Täter in einem Waggon, zwischen zwei Haltestangen, in Knöchelhöhe, ein Seil. Die beiden Haltestangen wurden dabei mehrfach umwickelt. Das Seil war reißfest und weißfarbig, was ein Erkennen erschwerte. Die Zugbegleiterin stürzte über das Seil und verletzte sich dabei so schwer, dass sie mit einem Rettungswagen in ein nächstgelegenes Krankenhaus gebracht werden musste. Die Bundespolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler Reisende, die sachdienliche Angaben machen können. Hinweise zu möglichen Tätern werden in der BPI Magdeburg (Tel: 0391/ 565490), unter der kostenfreien Bundespolizei - Hotline (Tel.: 0800 / 6888 000) oder bei jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.

Magdeburg (eb). Am 29. November, gegen 7 Uhr, wurden zwei Hundewelpen aus einer verschlossenen Plastiktonne befreit. Der Behälter war vor einer Arztpraxis in der Johannes-Göderitz-Straße abgestellt worden. Ein Passant hatte die Polizei informiert, da ihm Geräusche aus der Tonne ungewöhnlich vorkamen. Da sich der aufmerksame Bürger nicht traute, selbst nachzuschauen, wurden die beiden abgemagerten und völlig verstörten Tiere von Polizeibeamten gerettet, in Obhut genommen und der Tierrettung übergeben. Ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde eingeleitet. Geretteter Hundewelpe und der verklebte Plastikbehälter (kleines Bild).

Gefährliche Körperverletzung nach Streit

Raubstraftat

Hauptbahnhof verbracht. Hier brach der verletzte 24-Jährige aufgrund der massiven Gewalteinwirkung zusammen. Da laut Notarzt potentiell lebensbedrohliche Verletzungen bei dem jungen Mann vorlagen wurde er zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen umgehend in ein Krankenhaus gefahren. Bei der Bundespolizei zeigten sich die beiden Täter völlig uneinsichtig. Sie beleidigten die Beamten mit ehrverletzenden Worten. Der 30jährige Täter rief zudem mehrmals die Worte "Sieg Heil". Der 30-Jährige, der auch Tätowierungen in Form von Siegrunen am Hals trug, hatte einen Atemalkoholgehalt von 1,87 Promille. Beim 26-Jährigen wurde ein Atemalkoholgehalt von 0,62 Promille festgestellt. Da es sich

Magdeburg (eb). Am Nachmittag des 29. November, 15.15 Uhr, wurde ein 13-jähriger Magdeburger in der Astonstraße, auf Höhe der Hausnummer 13, körperlich angegriffen und ausgeraubt. Der Geschädigte soll auf dem Gehweg vom Täter unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe seines Handys aufgefordert worden sein. Nachdem der Jugendliche das Handy herausgegeben hatte, soll er im Nachgang noch getreten und geschlagen worden sein. Im Anschluss flüchtete der Beschuldigte in Richtung Kroatenweg. Der Täter wird vom Geschädigten und einer Zeugin wie folgt beschrieben: Männl., ca. 14/15 Jahre alt, ca. 160/ 170cm groß, dünne Gestalt, schwarze Haare, arabischer Typ, Stoppelbart, braune Adidas-Jacke, beige Jeans, Schuhe mit Punkten/Blumen. Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen, die die Tat oder eine flüchtende Person im beschriebenen Bereich beobachtet haben. 0391-546 1740

Magdeburg (eb). Wegen eines Streites um Geld gerieten am Mittwoch, dem 30. November, gegen 14.15 Uhr drei Männer auf dem Hauptbahnhof Magdeburg aneinander. Ein 30-Jähriger und ein 26Jähriger bedrängten dabei zunächst das 24jährige Opfer verbal. Dabei blieb es jedoch nicht. Gemeinschaftlich schlugen sie den 24-Jährigen, unter anderem auch mit einer Schneeschaufel, die sich auf einem Bahnsteig befand. Des Weiteren traten die Täter mehrfach gegen den Kopf des am Boden liegenden Opfers und hielten ihm eine brennende Zigarette ins Gesicht. Eine Streife der Bahnsicherheit konnte die Männer zunächst trennen. Sie wurden anschließend von Beamten der Bundespolizei auf die Wache am

bei beiden Tätern um vielfach vorbestrafte Gewalttäter handelt, wurden sie auch nach Abschluss aller vorläufigen polizeilichen Maßnahmen nicht auf freien Fuß belassen, sondern werden noch am heutigen Tag einem Haftrichter vorgeführt. Die Strafanzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung und des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen werden ebenfalls erstellt.

Aktuelle Polizeimeldungen täglich auf: magdeburgernews.de


Landwirtschaftsbetrieb Baier GbR Egeln • Ascherslebener Str. 12 c • Tel.: 039268-397571 Handy 01522-8984777 • E-Mail: ldw-baier@online.de – eine gefragte Adresse fü̈r frische Enten- und Gänsebraten

Sichern Sie sich frü̈hzeitig Ihren Festtagsbraten vor dem großen Fest!

Wir bieten Ihnen: • Flugenten und Gänse direkt vom Bauern • Fütterung ca. 24 Wochen mit hofeigenem Getreide (Weizen, Gerste) • Schlachtung einen Tag vor Abholung • besondere Frische und Qualität, die dem Unternehmen seit Jahren zufriedene Kunden bringt.

f Nur aulung! stel e b r o V

Erpel(ca. 3–5 kg) 8,50 E/kg Enten(ca. 2–3 kg) 8,50 E/kg Gänse(ca. 5–6 kg) 9,00 E/kg

Abholung bis 23.12.2016 möglich!

Verwöhnen Sie Ihre Lieben und sich zum Weihnachtsfest mit einem besonderen Gaumenschmaus!

Im WEB & auf APP immer aktuell informiert durch:

www.magdeburgernews.de

213.210 Leser erreicht unser Nachrichtenportal in der Woche ... Quelle: Tobit.SoftwareTM 1.12.2016


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016

12 | GISELASNEWS+

Gisela klatscht… Klatschen Sie mit: talklinegisela@aol.com, Mobil: 0160 /15312 97 Lesen Sie auch unter www.magdeburgernews.de Domchor fürs Wohnzimmer Lange haben die Fans von hochklassigem Chorgesang darauf gewartet. Nach 15 Jahren wieder eine neue CD vom Magdeburger Domchor. Ab 13. Dezember kann man sie am Kartentisch im Dom kaufen, verrät mir die Assistentin des Domkantors Isabell Tönniges. Tolle Weihnachtslieder sind auf der CD verewigt. Wegen der Straßengeräusche um dem Dom herum und der „schwierigen Akustik“ im Dom, haben wir die Aufnahmen in der Stille des Klosters Marienberg und des Klosters Mariental bei Helmstedt gemacht, sagt mir Domkantor Barry Jordan vor dem Verkaufsstart. Nicht nur bekannte Volksweisen wie „Oh du fröhliche“, „Vom Himmel hoch“ oder „Stille Nacht“ haben die jungen Domsänger aufgenommen. Auch weihnachtliche Kompositionen von Johannes Brahms und einige von Barry Jordan selbst arrangierte Stücke kann man also bald im eigenen Wohnzimmer anhören. Den Preis von 15 Euro finde ich durchaus erschwinglich wie auch berechtigt, denn die CD „Freude über Freude“ spiegelt wirklich hohes Können der Magdeburger Sänger wider. Mit dem Erlös wird die ehrenamtliche Arbeit der Domchöre finanziert. Nun hat Barry Jordan schon das neue Jahr in Blick. Er plant, Edward Elgars 2. Oratorium auf die

„Freude über Freude“ heißt die neue CD mit Weihnachtsliedern vom Domchor. Bühne zu bringen, „ein Großprojekt“. Dazu wollen die Domchöre zusammen mit der Magdeburgischen Philharmonie, Solisten und einem Chor aus Halberstadt auftreten – jeweils in Halberstadt und in Magdeburg. Dazu sucht der Chorleiter noch Sänger. Wer also Chorerfahrungen hat und mitmachen möchte, kann sich am 8. Dezember um 19.30 Uhr im Dom über das Stück informieren. Die Proben beginnen im Januar, die Aufführung ist für Juni 2017 geplant. Anmeldungen im Dom-Büro: 0391-74 49 88 88 Vorfreude in der Spargelhalle „Sensationell“, rief mir ein Kunde zu, der sich gerade eine schön gewachsene Nordmanntanne in der „Magdeburger Spargel-

Kunden aus dem Bördekreis freuen sich über gut gewachsene Nordmanntannen aus der Spargelhalle und über ein stattliches Jubiläumspräsent.

halle“ ausgesucht hat. Denn: „Zum Weihnachtsbaum gibt es noch einen Kasten Colbitzer Heide-Pils, eine deutsche Flugente und ein Glas Rotkohl“, freut sich der Mann aus dem Bördekreis. „Das ist ein Dankeschön an unsere treue Kundschaft zu unserem 25jährigen Firmenjubiläum“, bestätigt mir das Unternehmerpaar Brita und Detlef Kleine. Aber nicht nur deshalb ist jetzt schon zu Anfang der Adventszeit die Kundschaft in der Halle am Florapark so zahlreich. Etliche schmücken schon vor dem Fest ihre Tannen in Wohn- und Kinderzimmern. Die Magdeburgerin Ines Tröger weiß von ihren Baumkäufen in den letzten Jahren, dass man hier nicht nur zur Spargelzeit ganz frisch Geerntetes kauft. „Vom Schlagen der Nadelbäume bis zum Verkauf vergehen höchstens fünf Tage“, weiß Brita Kleine. Allesamt kommen sie aus deutschen Wäldern und Weihnachtsbaumplantagen. Ehemann Detlef begutachtet die Qualität der Bäume immer vor dem Schlagen und lässt sie frisch anliefern. Tipp der Spargelhallen-Chefin: Die gekauften Weihnachtsbäume im Freien liegen lassen oder auf dem Balkon und ein bis zwei Tage vor dem Schmükken ohne Netz aufstellen. So kommen sie in Form, so, wie sie gewachsen sind. „Das 25jährige Jubiläum führt uns vor Augen, wie toll wir uns in dieser Zeit entwickeln konnten“. freut sich Brita Kleine über das gewachsene Sortiment.

Denn nicht nur zur Spargeloder Weihnachtszeit sorgen die Kleines für umfangreiche saisonale Angebote von Pflanzen, Obst und Gemüse. Pfannkuchen-Abenteuer Eigentlich begann alles schon vor 20 Jahren, als sie zum Studium ging, Jana Sohnekind schrieb später ein Kindergedicht und schuf die Grundidee für die folgenden kleinen Pfannkuchen-Kinderbücher. Ihr Mann ermunterte sie, ein Kinderbuch aus dem Gedicht zu machen. 2011 erscheint ihre erste humorvolle Kindergeschichte aus

der Reihe „ Ein kleiner Kuchen von der Pfann…“ , vom Pfannkuchen, der keine Erdbeermarmelade als Füllung abbekommt, sondern Senf. Seine Abenteuer mit wunderschönen Illustrationen der Autorin zieht die Drei- bis Siebenjährigen in ihren Bann. So auch Tochter Jette, die nun mittlerweile 12 Jahre alt ist. Überhaupt sei es ihre Familie, die ihr erstes Urteil über eine neue Kindergeschichte abgibt, erzählt mir die Grafikdesignerin auf einem Adventsbasar. Und die sind durchaus konstruktiv, so dass sie Kritik für Verbesserungen auch gern annimmt. Eine Spende ihrer verkauften Bücher geht übrigens an SUBSIDIARIS, einem Hilfswerk für Kirche und Gesellschaft. Jana Sohnekind, absolvierte eine Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin und war in verschiedenen Werbeagenturen tätig, studierte von 1997 bis 2001Grafikdesign, erwarb das Diplom, kam schließlich der Liebe wegen 2004 nach Magdeburg und gründete ihre Firma „bastiani design“. Ihr neuestes Kinderbuch ist nun als Weihnachtsedition als eBook erschienen. Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte. Mehr dazu unter www.bastiani.de

Jana Sohnekind auf einem Adventsbasar mit ihren Geschichten über den kleinen Pfannkuchen.


KULTURNEWS+ | 13

SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 SamStag

3. Dezember THEATER/KABARETT • 11.00 - 13.00 Uhr - Der Feuervogel; Opernhaus/Theater Magdeburg • 14.00 / 16.00 Uhr Schneewittchen; Altes Theater a. Jerichower Platz • 15.00 Uhr - Die Söhne und das Biest; Kabarett „... nach Hengstmanns“ • 15.00 Uhr - Schneewittchen; Puppentheater • 15.00 - 17.30 Uhr Kommt Zeit, kommt Tat; Kabarett "Magdeburger Zwickmühle" • 15.30 Uhr - Theaterwerkstatt Stine "Eins zwei drei vier Eckstein"; Moritzhof • 18.00 Uhr - Der kleine Lord; Puppentheater

• 19.00 - 23.00 Uhr - 8. T h e a t e r s c h i f f - We i h nachtsspektakel: Einmal rumkugeln, bitte!; Anleger "Viking-Petriförder" • 19.30 Uhr - Balkanmusik; Schauspielhaus/Theater • 19.30 - Pariser Leben; Opernhaus/Theater • 19.30 Uhr - König Ubu; Schauspielhaus/Theater • 20.00 Uhr - Engelhaft Eine Angelogie nach Engel packen aus; Theater an der Angel • 20.00 Uhr - Helge Schneider - Lass Knacken Oppa; Stadthalle • 22.00 Uhr - Nachtklub Lesung; Schauspielhaus/Theater KONZERT • 20.00 Uhr -Dirk Michaelis; Theater Grüne Zitadelle

STUDIOFILME

MEISTERKONZERT

• 15.30 Uhr - Frantz; Stu diokino

LUDWIG GÜTTLER

BLECHBLÄSERENSEMBLE

Donnerstag, 26. Januar 2017 Pauluskirche zu Magdeburg Beginn: 20 Uhr

DIE GESCHENKIDEE ZUM FEST

• 15.45 Uhr - Paddington; Moritzhof

Karten in Magdeburg bei allen ServiceStellen der Volksstimme, Magdeburg Ticket, Karstadt, Kartenhaus sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen in der Region.

• 17.30 Uhr - Niko, ein Rentier hebt ab; Moritzhof • 17.30 Uhr - Paterson; Studiokino

Biber-Ticket-Hotline: 0391-59 99 700 18.00 Uhr - Die Reise mit Vater; Moritzhof

www.bubu-concerts.de

• 20.00 Uhr - Ich, Daniel Blake; Studiokino • 20.00 Uhr - Ein Lied für Nour; Moritzhof • 19.00 / 21.00 Uhr - Florence Foster Jenkins; Moritzhof PARTY/DISCO • 19.00 Uhr - Cluboffener Abend Damned Souls; Heavy Metal Club • 19.00 - 24.00 Uhr - DJ Lounge mit DJ Hase; Cocktailbar ONE

Weihnachtliche Schlagergala Am 9. Dezember, ab 18 Uhr in der Johanniskirche

Cinema OF Dreams Die Fernsehlieblinge der ehemaligen DDR geben ein gemeinsames Konzert Magdeburg (eb/fs). Sie waren die Fernsehlieblinge der DDR, Dauergäste im „Kessel Buntes“ und in unzähligen Fernsehsendungen zu sehen: Jetzt gehen sie zum ersten Mal gemeinsam auf Tour: Die Schlagerstars Jürgen Walter, Monika Hauff und Klaus Dieter

Henkler präsentieren in der weihnachtlichen Schlagergala am 9. Dezember, ab 18 Uhr in der Johanniskirche, ihre größten Hits und klassische Weihnachtslieder. Tänzerisch umrahmt wird das Konzert von ehemaligen Mitgliedern des MDR-Fernsehballetts. Die

Foto: VA

Schauspielerin Uta Schorn moderiert den Abend und wird dabei auch Weihnachtsgeschichten lesen und erzählen. Die Besucher können sich auf einen Abend mit echten Hits, klassischen Weihnachtsliedern und großen Gefühlen freuen.

17.-18.12.16 Magdeburg

Tickethotline:

GETEC-Arena

01806 – 73 33 33

www.apassionata.com

20 Cent/Anruf aus dem Festnetz, max. 60 Cent/Anruf aus Mobilfunknetzen


14 | KULTURNEWS+ KINO NEWS

• 20.00 Uhr - A.M. Weitersagen - die Westernhagenshow; Moll‘s Laden

Elvis & Nixon

• 22.00 - 03.00 Uhr - Disco; Studentencl. Baracke

DIE KINOSTARTS  AM 08. DEzEMbER Drama

• 19.00 Uhr - Vernissage Ich erzähle die deine die meine Geschichte; Volksbad Buckau • 20.00 Uhr - „Klaus der Geiger“; Café Verde

• 22.00 - 05.00 Uhr - Club Night; MonoChrome • 23.00 Uhr - Black Diamonds; Prinzzclub • 23.00 - 07.00 Uhr - The Appetizing IV mit Button Beats; Feuerwache Hier gehts zum Trailer

... und außerdem • 08.00 Uhr - Atelier im Freien; Hegel-Gymnasium • 09.00 - 0.00 Uhr - Squash Happy Hour; Squash & Fitness Center Magdeburg • 10.00 - 13.00 Uhr - Weihnachtsbasar; Stadtbibliothek Magdeburg

Alle Farben des Lebens Komödie

Sonntag

4. Dezember THEATER/KABARETT • 11 / 15 / 17 Uhr - Rumpelstilzchen; Grüne Zitadelle

• 19.00 - 23.00 Uhr - 8. Thea te r s ch i ff-We i h nachtsspektakel: Einmal rumkugeln, bitte!; Theaterschiff • 20.00 Uhr - Engelhaft Eine Angelogie nach Engel packen aus; Theater an der Angel

• 10.15 Uhr - Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt; Moritzhof • 12.00 Uhr - Die Eiskönigin - Völlig unverfroren; Moritzhof

Hier gehts zum Trailer

Die w weihnachtliche eihnachtliche

SCHLAGERGALA

• 16.00 Uhr - Märchenaufführung "Der gestiefelte Kater"; Alter Markt

Musikfilm

mit Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler, Uta Schorn, Jürgen Walter und Tänzern des ehem. MDR Fersehballett

09.12.‘16 MAGDEBURG JOHANNISKIRCHE

Musterhaus: „Zur Kirschblüte 2” Sa. 10 - 15 Uhr

Beginn: 18.00 Uhr

Tickethotline: 0391 5934 529

Puer natus nobis est Weihnachtliche Orgelmusik von Reger, Bach, Dupré, Gigout, Langlais und Messiaen

Mo. 26.12.2016 17:00 Uhr im

Magdeburger Dom • 18.00 - 24.00 Uhr - Pitchertag; Uni-Theke • 19.00 Uhr - Der Morgen stern ist aufgedrungen; Johanniskirche Hier gehts zum Trailer

• 19.00 Uhr - MDR Jump Weihnachtstour; Alter Markt • 19.00 - 20.30 Uhr - Adventskonzert des ExaudiChores; Pauluskirche • 19.00 - 21.30 Uhr - Jugendsinfonieorchester; Johanniskirche

... und außerdem

• 10.30 Uhr - Theaterwerkstatt Stine "Eins zwei drei vier Eckstein"; Moritzhof

• 11 Uhr - 542. Sonntags musik - Telemann & La France; Gesellschaftshaus

• 18.00 Uhr - Formen zivilen Ungehorsams – Wirksam die Welt verändern?; Café Verde • 18.00 - 20.00 Uhr - Happy Hour; Elbdampfer

• 19.00 Uhr - Sunday Jam mit DJ G-Orgi; Flowerpower

• 11.00 Uhr - Unser Sandmännchen; villa p.

• 17.00 - 19.00 Uhr - Happy Hour; Hotel Ratswaage

Sing

• 19.00 Uhr - Karaoke mit DJ; Cocktailbar ONE

• 10.30 Uhr - Sonntagstheater; Kinder- & Familienzentrum EMMA

Karten an allen bek. VVK-Stellen

• 15.00 Uhr - Märchenrätsel; Alter Markt

• 20.00 Uhr - Ich, Daniel Blake; Studiokino

• 10.00 Uhr - Advent auf dem Moritzhof; Moritzhof

• 11.00 Uhr - Unser Sandmännchen; villa p.

• 13.00 Uhr - Weihnachtsmarkt; Düppler Mühle

• 19.30 Uhr - Ein Lied für Nour; Moritzhof

PARTY/DISCO

STUDIOFILME

• 10.00 - 17.00 Uhr - SWM Weihnachtskita; SWM Kundencenter

• 11.00 / 13.00 / 15.00 Uhr - Weihnachtliches Kinderprogramm mit dem Marionettentheater Rosner; City Carré

• 18.15 / 20.15 Uhr - Flo rence Foster Jenkins; Moritzhof

6,-€

Tel. 0391 50 95 95 63 schrader-haus.de

freie Platzwahl für

• 15.00 Uhr - Schneewittchen; Altes Theater

• 12.30 Uhr - Die Weih nachtsgeschichte; CinemaxX

• 16.00 - Die Zauberflöte; Opernhaus/Theater

• 14.00 Uhr - Niko, ein Rentier hebt ab; Moritzhof

• 17.00 Uhr - Der kleine Lord; Puppentheater

• 15.30 Uhr - Frantz; Stu diokino

• 17.00 Uhr - Kommt Zeit, kommt Tat Kabarett "Mag deburger Zwickmühle"

• 16.00 Uhr - Morgen, Findus, wird's was geben...; Moritzhof

• 19.30 Uhr - Nervt!; Kabarett „... nach Hengstmanns“

Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354730

• 17.30 Uhr - Peter Handke - Bin im Wald. Kann sein, dass ich mich verspäte; Studiokino

• 11.00 Uhr - Weihnachtsbasar; Opernhaus/Theater • 13.00 /15.00 /17.00 Uhr Weihnachtliches Kinderprogramm mit dem Marionettentheater Rosner; City Carré • 15.00 Uhr - Otto zwischen Wessex und Burgund; Alter Markt • 15.30 Uhr - Adventskon zert des Magdeburger Knabenchores; Hotel Ratswaage • 15.30 Uhr - Theaterwerkstatt Stine "Eins zwei drei vier Eckstein"; Moritzhof • 16.00 Uhr - Landesweites Flashwichteln; Alter Markt • 16.00 Uhr - Märchenaufführung "Der Froschkönig"; Alter Markt • 17.00 Uhr - Adventskon zert des Cantamus-Chores; Pauluskirche • 17.00 Uhr - Adventskon zert mit dem Kammermusikensemble „Amuse“; Ev. Christusgemeinde • 17.00 Uhr - Lieblich leuchten tausend Sterne; - Adventskonzert Pauluskirche • 17.00 Uhr - Weihnachtsoratorium; Johanniskirche


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 15 • 17.00 - 19.00 Uhr - Happy Hour; Hotel Ratswaage

• 19.00 Uhr - Rock Kneipe mit DJ G-Orgi; Flowerpower

• 20.00 Uhr - Jamsession "Stübchen"; Festung Mark

• 18.00 - 20.00 Uhr - Happy Hour; Rest.Elbdampfer

... und außerdem

• 21.00 - 23.00 Uhr - Happy Hour; Alex

• 19.00 Uhr - AdventsShuffle mit dem Sax’n’Anhalt Orchester; Alter Markt • 19.00 Uhr - Ralf Schmitz -Schmitzenklasse; Stadthalle • 19.00 Uhr - Serdar Somuncu als Hassias; AMO • 19.00 - 24.00 Uhr - Cocktail Happy Hour; Café Flair • 20.15 Uhr - Der "Tatort" im Einstein; Einstein

• 13.00 - 01.00 Uhr - Burger Tag; Moonlight • 13.00 / 15.00 / 17.00 Uhr Weihnachtliches Kinderprogramm Marionettentheater Rosner; City Carré • 19.30 Uhr - "Schlag den Santa" - die Weihnachtsspielshow; Alter Markt

DIENstag

6. Dezember THEATER/KABARETT

• 20.00 Uhr - Folk+Welt; Kindercafe Lücke

• 09.00 / 10.30 Uhr Schneewittchen; Puppentheater

• 20.00 Uhr - Varité Rotpeter; Technikmuseum

• 09.30 Uhr - Der Feuervogel; Opernhaus

ANZEIGE

MONtag

5. Dezember THEATER/KABARETT • 09.00 / 10.30 Uhr Schneewittchen; Puppentheater • 09.30 / 11.30 Uhr - Der Feuervogel; Opernhaus • 10.30 / 18 Uhr - Der kleine Lord; Puppentheater • 14.30 Uhr - Schneewittchen; Altes Theater • 19.00 Uhr - Stiefel aus, Nikolaus!; Th. a. d. Angel • 19.00 Uhr - 8. Weihnachtsspektakel: Einmal rumkugeln, bitte!; Theaterschiff • 20.00 Uhr - Kommt Zeit, kommt Tat; "Magdeburger Zwickmühle" STUDIOFILME • 15.30 Uhr - Die Mitte der Welt; Studiokino • 16.15 / 20.15 Uhr - Flo rence Foster Jenkins (OmU); Moritzhof • 17.30 Uhr - Ich, Daniel Blake; Studiokino • 18.15 Uhr - Ein Lied für Nour (OmU); Moritzhof • 18.30 Uhr - Alles was ich liebe; Moritzhof • 20.00 Uhr - Die Hände meiner Mutter; Studiokino • 20.30 Uhr - Polish Shit; Moritzhof PARTY/DISCO • 19.00 Uhr - Karaoke Show; Cocktailbar ONE

THE WORLD OF MUSICALS Alle Hits in einer Show 15.01. Brauner Hirsch Schönebeck „Eine grandiose Show. Emotionen, Gänsehaut - alles dabei. Ich war völlig begeistert.“ Besser als unsere Gäste können wir es nicht beschreiben – so Michael Noll, Geschäftsführer von Reset Production. Tauchen Sie ein in die mitreißendsten „Weißt-Du-noch?“-Momente der großen internationalen Musicals. „The World of Musicals“ nimmt Sie für einen Abend mit auf eine wunderschöne Reise durch die Glanzpunkte der erfolgreichsten Shows der Musicalwelt. Natürlich Foto: Gregor Eisehuth

• 20.15 Uhr - Tatort; Festung; Festung Mark

• 20.00 Uhr - Loriot Abend; Theater Grüne Zitadelle

DVD NEWS

DEMNÄCHST ALS BLUE-RAY UND/ODER DVD

Jason Bourne Agententhriller

• 20.00 Uhr - Kommt Zeit, kommt Tat; Kabarett "Magdeburger Zwickmühle" STUDIOFILME • 10.30 Uhr - Ein Lied für Nour; Moritzhof • 15.00 Uhr - Die Weihnachtsgeschichte; Cine star

Hier gehts zum Trailer

• 15.00 Uhr - Morgen, Findus, wird's was geben...; Moritzhof

ANZEIGE IGE

• 20.15 Uhr - Tatort kieken; Jakelwood

• 19.30 Uhr - Mein Lieb, mein Leid; Schauspielhaus/Theater Magdeburg

dabei „Mamma Mia“ und „Les Miserables“ sowie Klassiker wie „Das Phantom der Oper“ und „Cats“ uvm. Herausragend das Ensemble – international erfolgreiche Starsolistinnen und Starsolisten. Handverlesen und exklusiv gecastet für „The World of Musicals“ vereinen sie Temperament, Emotion und Spielfreude zu einem unvergesslichen LIVE-Bühnenerlebnis. Gänsehaut? Garantiert! Und viele Besucher, die sich versonnen summend auf den Heimweg machen.

• 15.30 Uhr - Peter Handke - Bin im Wald. Kann sein, dass ich mich verspäte; Studiokino Erscheint am 09.12. • 16.00 Uhr - Paddington; Moritzhof • 17.00 Uhr - Die Reise mit Vater; Moritzhof

Ghostbusters Komödie

• 17.30 Uhr - Die Hände meiner Mutter; Studiokino • 18.15 / 20.15 Uhr - Florence Foster Jenkins; Mo ritzhof • 19.00 Uhr - Ein Lied für Nour; Moritzhof

Hier gehts zum Trailer

• 20.00 Uhr - Sneak Preview; CinemaxX • 20.00 Uhr - Ich, Daniel Blake; Studiokino • 21.00 Uhr - Polder Tokyo Heidi; Moritzhof

Zum Schenken schön.

Tickets erhältlich in den Stadtinfos Schönebeck und an allen bek. VVK-Stellen 0365 - 54 81 830. sowie versandkostenfrei unter www.worldofmusicals.de und

• 10.30 / 18 Uhr - Der kleine Lord; Puppentheater • 11.30 - Uhr Der Feuervogel; Opern haus/Theater • 19.00 Uhr - Stiefel aus, Nikolaus!; Theater an der Angel • 19.00 - 23.00 Uhr - 8. Theaterschiff-Weihnachtsspektakel: Einmal rumkugeln, bitte!; Theaterschiff • 19.30 Uhr - Darum geht's nicht; Kabarett „... nach Hengstmanns“

PARTY/DISCO • 19.00 Uhr - Musik-Bingo mit DJ Seventh Son; Flowerpower

Erscheint am 05.12.

Imperium Drama

• 21.00 Uhr - Akustik-JamSession; Jakelwood • 21.00 - 23.00 Uhr - Happy Hour; Alex • 22.00 - 03.00 Uhr OldieDisco; Studentenclub ... und außerdem • 13.00 - 01.00 Uhr - Burger Tag; Moonlight

Hier gehts zum Trailer

• 11.00 - 23.00 Uhr - Try a Cocktail; Chicago's • 13.00 / 15.00 / 17.00 Uhr Weihnachtliches Kinderprogramm mit dem Marionettentheater Rosner; City Carré

Erscheint am 09.12.


16 | KULTURNEWS+ Bücher NeWS

• 16.00 Uhr - "Promis putzen Pantoffeln"; Alter Markt

Udo Fröhliche

• 17.00 Uhr - Happy Hour; Hotel Ratswaage

UNSere BUchtippS der Woche www.thalia.de

• 18.00 Uhr - AOK Laufschule; Sternbrücke • 18.00 Uhr - Happy Hour; Restaurant Elbdampfer • 19.00 Uhr - Salsakurs; Cocktailbar ONE

Das Buch hat den Anspruch, nicht weniger zu sein, als ein kleines Kunstwerk. Es ist auf jeden Fall so wie Udo: einzigartig, besonders und cool. Es ist ein Buch im Scrapbook-Design – also weniger Buch und mehr Collage mit unterschiedlichsten bildlichen Darstellungsformen: Original-Notizzettel, Bierdeckel, Notenblätter, Textentwürfe, rätselhafte Rechnungen, Zeitungsausrissen, Artefakten, Dias… ISBN: 978-3-942656-98-6

14,90 Euro Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das magische Handbuch www.thalia.de

• 19.00 - 21.00 Uhr - Cocktail Happy Hour; Espresso Kartell • 19.00 Uhr - Wer spricht da? Wie schreiben sie? Was verstehen wir? Verstehen sie? - Ein Podiumsgespräch; Forum Gestaltung

• 20.00 Uhr - Jubel, Trubel, Wirklichkeit; Kabarett "Magdeburger Zwickmühle" • 20.00 Uhr - Männer, Machos und Mimosen goes Christmas; Theater Grüne Zitadelle

• 19.00 Uhr - Studi-Party mit Dart-Spezial mit DJ Seventh Son; Flowerpower

• 18.00 Uhr - Adventskonzert; Freie Waldorfschule

... und außerdem

• 18.00 - 20.00 Uhr - Happy Hour; Rest. Elbdampfer

• 11.00 Uhr - Unser Sandmännchen; villa p.

• 15.00 Uhr - Niko, ein Rentier hebt ab; Moritzhof

• 13.00 / 15.00 / 17.00 Uhr - Weihnachtliches Kinderprogramm mit dem Marionettentheater Rosner; City Carré

• 15.30 Uhr - Paterson; Studiokino

• 14.30 Uhr - Tanztee; AMO

• 19.00 Uhr - Französische Weihnacht; Festung Mark

• 16.00 Uhr - Die Eiskönigin - Völlig unverfroren; Moritzhof

• 16.00 Uhr - Weihnachten und andere Überraschungen; Literaturhaus

• 19.00 - 23.00 Uhr - Cocktail Tag; Moonlight

STUDIOFILME

DER WELTERFOLG AUS LONDON

• 19.00 Uhr - Französische Weihnacht; Festung Mark

40

JAHRY M.E BONE

• 19.30 Uhr - Mit Karamba in den Bundestag; Stadtbibliothek

• 19.00 Uhr - Adventskonzert des Polizeichores Magdeburg; Pauluskirche

• 19.30 Uhr - Flammenspiel und Feuerzauber mit "Soleil"; Alter Markt • 19.30 Uhr - Flammespiel und Feuershow Duo Noel; Alter Markt • 20.00 Uhr - Varité Rotpeter; Technikmuseum • 20.00 Uhr - Varieté Rotpeter - Bericht für eine Akademie; Technikmuseum

• 20.00 Uhr - Varité Rotpeter; Technikmuseum • 11.11.2016 - 10.12.2016 Paarungszeit; Kunstwerkstatt

• 18.30 - 19.30 Uhr - Multifunktionale Fernsehgeräte; SWM Kundencenter

WWW.DADDYCOOL-SHOW.COM

Donnerstag, 16. Februar 2017 | MAGDEBURG Stadthalle

• 20.00 Uhr - Weihnachtskonzert: Tom Gaebel and his Orchestera; Johanniskirche

biber ticket-Hotline: 03 91 / 59 99-7 00 sowie bei allen bekannten VVK-Stellen!

• 21.00 - 23.00 Uhr - Happy Hour; Alex

MiTTwOch

• 05.12.2016 - 08.12.2016 Telekom Campus Cooking macht Halt in Magdeburg; Otto-vonGuericke-Universität

7. Dezember THEATER/KABARETT Das neue Abenteuer „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ führt uns zurück in die magischeWelt von J.K. Rowling. Oscar®-Preisträger Eddie Redmayne („Die Entdeckung der Unendlichkeit“) übernimmt in der Welt der Zauberer die zentrale Rolle des Magizoologen Newt Scamander. Regie führt David Yates, der die letzten vier „Harry Potter“-Blockbuster inszenierte. „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ beginnt 1926: Newt Scamander hat gerade eine weltweite Exkursion abgeschlossen, mit der er die außergewöhnliche Vielfalt von magischen Geschöpfen erforschen und dokumentieren will. Ein kurzer Zwischenstopp führt ihn nach New York und wäre sicherlich ereignislos verlaufen … würden nicht ein No-Maj (Amerikanisch für Muggel) namens Jacob, ein verloren gegangener magischer Koffer und einige entlaufene phantastische Tierwesen aus Newts Sammlung sowohl in der magischenWelt als auch unter den No-Majs für reichlich Schwierigkeiten sorgen.

• 09.00 / 10.30 Uhr Schneewittchen; Puppentheater

DONNERSTAG

• 09.30 Uhr - Der Feuervogel; Opernhaus/Theater

8. Dezember

ISBN: 978-3-8451-0688-5

• 19:30 Uhr - Die Kugelblitze "Ihr habt sie doch nicht alle!"; Feuerwache

6,99 Euro

• 10.30 / 18.00 Uhr - Der kleine Lord; Puppentheater • 11.00 Uhr - Der Zauberlehrling; Opernhaus/ Theater • 11.30 Uhr - Der Feuervogel; Opernhaus/Theater • 19.00 Uhr - Stiefel aus, Nikolaus!; Theater an der Angel • 19.00 - 23.00 Uhr - 8. T h e a t e r s c h i f f - We i h nachtsspektakel: Einmal rumkugeln, bitte!; Theatherschiff • 19.30 Uhr - Darum geht's nicht; Kabarett „... nach Hengstmanns“

Donnerstag, 9. Februar 2017 | MAGDEBURG Stadthalle biber ticket-Hotline: 03 91 / 59 99-7 00 sowie bei allen bekannten VVK-Stellen!

• 17.00 Uhr - Ein Lied für Nour; Moritzhof • 17.30 Uhr - Die Hände meiner Mutter; Studiokino • 18.15 / 20.15 Uhr - Florence Foster Jenkins; Moritzhof • 19.00 Uhr - Die Reise mit Vater; Moritzhof • 20.00 Uhr - Ich, Daniel Blake; Studiokino PARTY/DISCO • 19.00 Uhr - Gemeinde Bergfest; Deep

• 17.00 Uhr - Operation gelungen - Patient klagt? Möglichkeiten bei Behandlungsfehlern durch Ärzte und Krankenhäuser; Volkshochschule • 17.00 - 19.00 Uhr - Happy Hour; Hotel Ratswaage • 17.00 Uhr - SchulerfolgsSlam zum Tag der Bildung; Moritzhof • 17.30 Uhr - Fossilien in archäologischen Befunden - erkannt, beachtet, gesammelt?; Museum für Naturkunde Magdeburg • 17.30 Uhr - Weihnachten am Ende der Welt (Antarktis); Museum für Naturkunde Magdeburg

THEATER/KABARETT • 09.00 / 10.30 Uhr Schneewittchen; Puppentheater • 09.30 Uhr - Der Feuervogel; Opernhaus/Theater • 10.30 / 18.00 Uhr - Der kleine Lord; Puppentheater • 19.00 - 23.00 Uhr - 8. T h e a t e r s c h i f f - We i h nachtsspektakel: Einmal rumkugeln, bitte!; Theaterschiff Magdeburg • 19.30 Uhr - Lerne klagen, ohne zu leiden; Kabarett „... nach Hengstmanns“ • 20.00 Uhr - Diva – Von nun an geht’s bergab; Theater Grüne Zitadelle


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 17 • 20.00 Uhr - Jubel, Trubel, Wirklichkeit; Kabarett "Magdeburger Zwickmühle" • 20.00 Uhr - Engelhaft Eine Angelogie nach Engel packen aus; Theater an der Angel STUDIOFILME • 14.00 Uhr - Florence Foster Jenkins; Moritzhof • 15.00 Uhr - Paddington; Kulturzentrum Moritzhof • 16.00 Uhr - Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt; Kulturzentrum Moritzhof • 17.00 Uhr - Salt and Fire; Kulturzentrum Moritzhof

Das Russische Nationalballett aus Moskau

STADTHALLE, MAGEBURBURG

08.01.17 •So 19 Uhr

Schwanensee „Ballett auf allerhöchstem Niveau“ (Neue Zürcher Zeitung)

• 19.00 Uhr - Elvis & Nixon; Moritzhof

Tickets: alle bek. VVK-Stellen & auf www.biberticket.de, Hotline: 0391 – 59 99 700

Stadthalle, MAGDEBURG

05.02.17 •So 19 Uhr Italiens Star-Tenor

CRISTIAN LANZA

Gaststars: Silvia Rampazzo & Giulio Boschetti

• 20.00 Uhr - Bingo con Agua; Kunstkneipe NachDenker

• 21.00 - 23.00 Uhr - Happy Hour; Alex

9. Dezember • 09.00 / 10.30 Uhr Schneewittchen; Puppentheater • 09.30 - 11.30 - Der Feuervogel; Opernhaus/Theater

• 11.00 Uhr - Unser Sandmännchen; villa p.

Nacht

• 13.00 / 15.00 / 17.00 Uhr Weihnachtliches Kinderprogramm mit dem Marionettentheater Rosner; City Carré

Chor und Orchester der

• 17.00 Uhr - Frankophone Märchenstunde: Französische Weihnacht im Polareis; Festung Mark

• 17.30 Uhr - Konzert der Blechbläser; Konservatorium „Georg Philipp Telemann“

• 18.00 Uhr - Firmenweihnachtsfeier; Gartenhaus im Stadtpark

THEATER/KABARETT

... und außerdem

• 17.00 Uhr - Weihnachtsliedersingen; Pauluskirche

• 18.00 Uhr - Zauber der Stimme; Kaffeehaus Köhler

freitag

• 22.00 - 24.00 Uhr Nachtseminar - die Party für Studenten; Festung Mark

• 17.00 Uhr - Happy Hour; Hotel Ratswaage

• 18.00 - 20.00 Uhr - Happy Hour; Rest. Elbdampfer

• 21.00 Uhr - Tango-Café Übungsabend; Feuerwache

PARTY/DISCO • 19.00 Uhr - 80s Monster Hits mit DJ G-Orgi; Flowerpower

• 20.00 Uhr - Young German Jazz: Moment’s Concept; Moritzhof

• 20.00 - 23.00 Uhr - Beatrice Egli; Stadthalle

• 17.30 Uhr - Marie Curie; Studiokino

• 20.15 Uhr - Schubert in Love; Moritzhof

• 20.00 Uhr - Snow’n’ Swing - Adventskonzert mit der UniBigBand der OVGU Magdeburg; Gesellschaftshaus

• 20.00 - 22.30 Uhr - Kennenlernen in Magdeburg mal anders; Espresso Kartell

• 18.15 Uhr - Ein Lied für Nour; Moritzhof

• 20.15 Uhr - ROH Balett: Wright The Nutcracker; CinemaxX

• 20.00 - 22.00 Uhr - Happy Hour; Cocktailbar ONE

• 19.30 Uhr - Ausstellungseröffnung - Renate Meißner; Feuerwache

• 17.30 Uhr - Marie Curie; Studiokino

• 20.00 Uhr - Jacques Entdecker der Ozeane; Studiokino

• 19.30 Uhr - Flammende Vagabunden; Alter Markt

Milano Festival Opera Tickets: alle bek. VVK-Stellen & auf www.biberticket.de, Hotline: 0391 – 59 99 700 • 18.00 - 20.00 Uhr - Happy Hour; Rest. Elbdampfer

• 18.00 Uhr - Firmenweihnachtsfeier; Gartenhaus im Stadtpark

• 18.00 Uhr - Zauber der Stimme; Kaffeehaus Köhler

• 19.00 Uhr - Französische Weihnacht; Festung Mark

• 19.00 Uhr - Schützen, Retten, Reparieren – noch immer kein Medikament für den Schlaganfall?; Museum für Naturkunde Magdeburg

• 10.30 / 18 Uhr - Der kleine Lord; Puppentheater • 19.00 - 23.00 Uhr - 8. T h e a t e r s c h i f f - We i h nachtsspektakel: Einmal rumkugeln, bitte!; Theaterschiff • 19.30 Uhr - Foxfinder; Schauspielhaus/Theater • 19.30 Uhr - Madame Butterfly; Opernhaus/Theater • 20.00 Uhr - Die kaufen wir uns; Kabarett "Magdeburger Zwickmühle" • 20.00 Uhr - Fortenbacher’s Intimate Night; Theater Grüne Zitadelle


18 | KULTURNEWS+ STUDIOFILME - Moritzhof

• 20.00 Uhr - Queerfilmnacht: Departure; PARTY/DISCO

• 18.00 - 20.00 Uhr Happy Hour; Rest. Elbdampfer

• 15.00 Uhr - Die Eiskönigin - Völlig unverfroren;

• 19.00 Uhr- Querbeat mit DJ Bugs; Flowerpower

• 16.00 Uhr - Morgen, Findus, wird's was geben...;

• 20.00 - String Acoustic Rock; Moll‘s Laden

• 18.00 - 20.30 Uhr Weihnachtliche Schlagergala; Johanniskirche

• 17.00 Uhr - Florence Foster Jenkins; Moritzhof

• 21.00 Uhr - Popp Pop Beats; Boys‘n‘Beats

• 17.30 Uhr - Frank Zappa Eat that question; Moritzhof

• 22.00 Uhr - 80er JahreParty; First Club

• 19.00 Uhr - Ein Lied für Nour; Moritzhof

• 23.00 Uhr - Thank God It's Friday; Prinzzclub

weiter Freitag

• 19.15 Uhr - Salt and Fire; STUDIOFILME - Studiokino • 15.30 Uhr - Marie Curie;

Die Altmark Eine Region im Wandel

• 17.30 Uhr - Jacques - Entdecker der Ozeane;

Die ALTMARK - Eine Region im Wandel: Geschichte & Geschichten aus 25 Jahren Autoren: Christian Wohlt und Ronald Floum Broschürt: 124 reich bebilderte Seiten (Hochglanz) Preis 12,95 Euro • ISBN: 978-3000516368 Thalia Magdeburg (Allee-Center), Ernst-Reuter-Allee 11, 39104 Magdeburg

Geschichte & Geschichten aus 25 Jahren

Tanger-Buchhandlung, Inh. Wiebke Will, Bismarckstr. 19, 39517 Tangerhütte Amazon Webstore (www.amazon.de)

... und außerdem • 11.00 Uhr - Unser Sandmännchen; villa p. • 13.00 / 15.00 / 17.00 Uhr Weihnachtliches Kinderprogramm Marionettentheater Rosner; City Carré • 15.00 Uhr - Advent in den Gewölben; Festung Mark • 17.00 - 18.00 Uhr Impfkritischer Elternstammtisch; EMMA • 17.00 - 19.00 Uhr Happy Hour; Hotel Ratswaage

• 19.00 Uhr - Adventskonzert des Magdeburger Knabenchores; Pauluskirche • 19.30 Uhr - LARS WARS – Voll drauf; Moritzhof • 19.30 Uhr - Simon Becker; Strudelhof • 20.00 Uhr - - Adventskonzert der UniBigBand der OVGU Magdeburg; Gesellschaftshaus • 20.00 Uhr - 8. Guericke FM - Radiokonzert; Campus Service Center • 20.00 - 23.00 Uhr Buckau glüht an!; Bukkauer Engpass • 21.00 Uhr - NachDenklich - Das Kneipenquiz; Kunstkneipe NachDenker

Neu in Magdeburg: Bolshoi Ballett Live – Die neue Saison 2016/2017

„Der Nussknacker“ Nur am So., 18.12.2016 um 16 Uhr Freuen Sie sich auf eine weitere Veranstaltung in Ihrem CineStar Magdeburg: Am 22.01.2017 „Dornröschen“.

Am Pfahlberg 5 | 39128 Magdeburg


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 19

SUPERgünstige TICKETS erhalten Sie in unserem NEWS+ Magdeburger Sonntag - Service Center Mo. 5. Dezember 2016

Mo. 26. Dezember 2016

Sa. 7. Januar 2017

Weihnachtsgala Best of Musical Brass Band Berlin Magische Momente im Lichterglanz

Star Nights

MARITIM HOTEL

Altes Theater Magdeburg

50,- Euro

Statt für 79,- für nur . Service-Center des Magdeburger Sonntag, DomRussische Nationalballett platz 12,Das Tel: 0391-7354730 aus Moskau

So.STADTHALLE, 8.08.01.17 Januar•MAGEBURBURG 2017 So 19 Uhr

Statt für 35,90 für nur 25,- Euro. Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354730

So. 5. Februar 2017

33 %

05.02.17 •So 19 Uhr spar

en

LANZA Stadthalle Magdeburg StadthalleCRISTIAN Magdeburg „Ballett auf allerhöchstem Niveau“ (Neue Zürcher Zeitung)

Italiens Star-Tenor

Gaststars: Silvia Rampazzo & Giulio Boschetti

33 %

sparen

43,- Euro 39,- Euro 35,- Euro

Tickets: alle bek. VVK-Stellen www.biberticket.de, Hotline: 0391 – 59 99 700 Statt für 63,85& auf für nur

Statt für 58,35 für nur Statt für 51,75 für nur

Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354730

Nacht

43,- Euro 39,- Euro 35,- Euro

Statt für 63,85 für nurChor und Orchester der

Milano Festival Opera

Statt für 58,35 für nur

Statt für 52,85 für nur

40,- Euro

. Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354730

So. 5. Februar 2017

Stadthalle, MAGDEBURG

SCHWANENSEE VERDI Nacht Schwanensee

Altes Theater Magdeburg

Statt für 51,75 nur Hotline: 0391 – 59 99 700 Tickets: alle bek. VVK-Stellen & auffür www.biberticket.de,

DAMALS-TOUR 2017 Altes Theater Magdeburg THE TREMELOES ANIMALS &Friends RUBETTES STEVE ELLIS Statt für 49,90 für nur 35,- Euro u. statt für 44,90 für nur 30,- Euro. Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354730

Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354730

So. 25. März 2017

Do. 9. Februar 2017

Do. 16. Februar 2017

FALCO-Das Musical

DADDY COOL-Das Musical Stadthalle Magdeburg Stadthalle Magdeburg

ELVIS Stadthalle Magdeburg 3p3ar%en s

Statt für 63,85 für nur

43,- Euro 39,- Euro 35,- Euro

45,- Euro u. statt für 59,72 für nur 40,- Euro.

Statt für 67,20 für nur

45,- Euro u. statt für 57,85 für nur 40,- Euro.

Statt für 58,35 für nur

Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354730

Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354730

Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354730

Statt für 69,07 für nur

Statt für 51,75 für nur

Unser Service-Center (Tel: 0391-7354730) finden Sie in 39104 Magdeburg, DOMPLATZ 12 (Ecke Breiter Weg) Öffnungszeiten: Mo-Do 08.oo - 16.oo • Fr 08.oo - 14.oo


Ohne uns wäre Weihnachten nur halb so schön

J

WO?

Natürlich nur in der Lerchenwuhne 125 (direkt hinter dem Flora Park) • Mo.–Sa. 9–18 Uhr

... mit

Jubiläumsaktionen

Sorglos Paket für nur

90

19, €

+ + + Der beliebteste Weihnachtsbaum der Deutschen ist die Nordmann-Tanne. Schön gleichmäßig gewachsen muss sie sein, mit saftigen grünen Nadeln und gerader Spitze. Jede Menge dieser schönen Tannen gibt es in der Magdeburger Spargelhalle am FloraPark. Die Bäume sind allesamt aus deutschen Landen. Weitere Informationen und Angebote auch unter: http://facebook.com/spargelhalle-magdeburg

1 Nordmanntanne 1 Glas Rotkohl (650 g)

1 Deutsche Flugente (ca. 1,5 kg) 1 Kiste Colbitzer Pils

3 + 1 Paket Alle Angebote nur solange der Vorrat reicht und in handelsüblichen Mengen!

5 e r 2ah

zahl nimm

20 x 0,5 l

+ Gratis

1 Deutsche Flugente ca. 1,5 kg für nur

3,99 €

Spezialangebot 3 Enten für nur

9,99 €

Colbitzer Pils 20 x 0,5 l + 3,10 € Pfand

90

Einzelpreis nur

8, €


Ohne uns wäre Weihnachten nur halb so schön

J

WO?

Natürlich nur in der Lerchenwuhne 125 (direkt hinter dem Flora Park) • Mo.–Sa. 9–18 Uhr

... mit

Jubiläumsaktionen

Sorglos Paket für nur

90

19, €

+ + + Der beliebteste Weihnachtsbaum der Deutschen ist die Nordmann-Tanne. Schön gleichmäßig gewachsen muss sie sein, mit saftigen grünen Nadeln und gerader Spitze. Jede Menge dieser schönen Tannen gibt es in der Magdeburger Spargelhalle am FloraPark. Die Bäume sind allesamt aus deutschen Landen. Weitere Informationen und Angebote auch unter: http://facebook.com/spargelhalle-magdeburg

1 Nordmanntanne 1 Glas Rotkohl (650 g)

1 Deutsche Flugente (ca. 1,5 kg) 1 Kiste Colbitzer Pils

3 + 1 Paket Alle Angebote nur solange der Vorrat reicht und in handelsüblichen Mengen!

5 e r 2ah

zahl nimm

20 x 0,5 l

+ Gratis

1 Deutsche Flugente ca. 1,5 kg für nur

3,99 €

Spezialangebot 3 Enten für nur

9,99 €

Colbitzer Pils 20 x 0,5 l + 3,10 € Pfand

90

Einzelpreis nur

8, €


22 | SPORTNEWS+ Musterhaus: „Zur Kirschblüte 2” Sa. 10 - 15 Uhr

HSV-News von Michael Jahns www.hsv-magdeburg.de Spielberichte

Tel. 0391 50 95 95 63 schrader-haus.de SAL • männl. A-Jugend Barleber HC : HSV 22 :23 (14:10) Gegen den Tabellendritten begann der HSV sehr konzentriert.Vor allem Tom Baum im HSV -Tor lies kaum etwas zu. Da die Magdeburger auch im Angriff sehr sicher spielten führte sie schnell mit 5:1.Erst in der Schlußphase der ersten Halbzeit gelang den Gastgebern eine Resultatsverbesserung. Auch in der zweiten Spielhälfte bestimmten die Magdeburger das Tempo. Vor allem Nico Jantsch war nicht zu bremsen.nach einer 23:19 Führung gelang den BHC nur noch eine Resultatsverbesserung. Nach diesem Sieg ist der HSV auf den 3.Tabellenplatz geklettert. HSV: Baum; Jantsch 15/2; Schürmann 4; Müller; S. Zymonczyk; Bode 3; Cruse 1

Weibl. B-Jugend I Sieg im Landesderby gegen Halle/Neustadt

Die Mannschaft der männlichen A-Jugend - Sieger in Barleben. folgende Phase gehörte den Stadtfelderinnen, die mit einer absolut starken Deckungsleistung ihrerseits mit 8:5 in Front gingen. Einzig einige unkonzentrierte Abschlüsse verhinderten eine noch höhere Führung seitens der Stadtfelderinnen. Diese Verunsicherung nutzten wiederum die Saalestädterinnen um zurück ins Spiel zu kommen. Mehr noch. Sie gingen

sogar mit einer 8:9-Führung in die Halbzeitpause. Auch im 2. Durchgang blieb es weiter ein hochspannendes und gutes BJugendspiel. Den ersten Treffer erzielte Union zum 8:10. Doch der HSV kämpfte verbissen als Team um jeden Ball und wollte unbedingt die Führung zurück. Und in der 36. Minute war es dann soweit. Emma Jahns warf mit einem tollen Rückraumtor die erste

Führung (13:12) in Halbzeit Zwei. Und von da an gab man diese auch nicht mehr ab. Kurz vor Schluss führte die Heimmannschaft sogar 18:15, ehe Union der letzte Treffer zur Ergebniskosmetik vorbehalten war. Auch wenn Jahns mit ihren Toren und Mertens spielerisch hervorstachen, war es ein absoluter Teamerfolg. Grundlage war die starke Dekkungsleistung und dass man

sich durchweg als absolute Einheit präsentierte. Wenn man das stabilisieren kann, wird man sich auch in der Angriffsleistung noch stetig verbessern und hoffentlich weitere Erfolge feiern. HSV: Körtge; Ribnitz; - Lange; Mertens (1); Grothe (2); Hahne (2); Horrmann; Jahns (10); Lübke (2); Friedrich; Stahnke; Tobies (1); Weigelt

Die weibliche B-Jugend des HSV Magdeburg gewann das spannende und sehr kampfbetonte Landesderby gegen den SV Union Halle/Neustadt knapp aber verdient mit 18:16 (8:9). Neben dem starken Dekkungsverband ragten vor allem Emma Jahns mit ihren Toren und Nele Mertens in der Spielführung heraus. Die HSVSieben hatte nach 9 Wochen Pause endlich wieder ein Punktspiel in der mitteldeutschen Oberliga. Gespannt war man, da es ausgerechnet gegen den Dauerrivalen vom SV Union Halle-Neustadt ging. Doch beide Teams starteten hoch motiviert und mit viel Einsatz in die Begegnung. Dadurch entwickelte sich ein sehr spannendes und kampfbetontes Derby. So warf auch die Heimsieben das erste Tor, ehe Union wenig später mit 2:3 in Führung ging. Doch die Die Mannschaft der weiblichen B-Jugend - Sieger im Derby gegen die SV Union Halle/Neustadt.


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 23

Tennisnachrichten

TSA Winter 2016/17 Herren Landesoberliga Damen/Herren Gr. 001 SA Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

Sp.

1 TC RW Dessau e.V. 2 SG Einheit Stendal e.V. 3 SG Einheit Stendal e.V. II 4 1. TC Magdeburg 5 TSV Leuna e.V. 6 1. Md Racket- u. Ballsportclub 7 TC Krumbholz Bernburg e.V.

2 1 2 1 2 1 1

9:3 6:0 5:7 3:3 4:8 2:4 1:5

19:6 12:0 11:15 6:7 10:17 4:8 2:11

139:69 72:27 104:126 51:60 114:128 35:64 34:75

Sa. 03.12.2016 Sa. 17.12.2016

13:00 Uhr 12:00 Uhr

4:0 2:0 2:2 1:1 1:3 0:2 0:2

SG Einheit Stendal e.V. II - 1. TC Magdeburg 1. TC Magdeburg - SG Einheit Stendal e.V

0:0 0:0

Herren Landesliga Gr. 002 NO Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

Sp.

1 TC Salzwedel 1924 2 TC GW Gardelegen 3 TC Wernigerode e.V. II 4 TC Oschersleben e.V. 5 1. TC Magdeburg II 6 Blankenburger TC

2 2 2 2 2 2

8:4 7:5 6:4 4:4 4:8 3:7

16:9 15:10 12:10 11:8 9:16 6:16

113:90 120:98 100:90 100:88 83:110 83:123

So. 18.12.2016 Sa. 25.02.2017

10:00 Uhr 09:00 Uhr

3:1 3:1 3:1 2:2 1:3 0:4

TC Oschersleben e.V. - 1. TC Magdeburg II 1. TC Magdeburg II - TC GW Gardelegen

0:0 0:0

Damen Landesliga Gr. 004 SA Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

Sp.

1 TSG Calbe e.V. 2 TC Wolfen 1922 3 1. TC Magdeburg

0 0 0

0:0 0:0 0:0

0:0 0:0 0:0

0:0 0:0 0:0

Sa. 18.12.2016

10:00 Uhr

0:0 0:0 0:0

TC Wolfen 1922 - 1. TC Magdeburg

0:0

Mix Landesliga Gr. 005 NO Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

Sp.

1 Biederitzer TC e.V. 2 MTV "Einheit" e.V. 3 SG Einheit Stendal e.V. 4 TC Salzwedel 1924

2 2 2 2

9:3 9:3 6:6 0:12

19:6 18:6 12:13 0:24

136:65 124:68 111:116 22:144

Sa. 10.12.2016

12:00 Uhr

3:1 3:1 2:2 0:4

MTV "Einheit" e.V - Biederitzer TC e.V.

Christophers Tennis-News Herren 30 des MTV „Einheit“ e.V. gewinnen ihr erstes Spiel Von Christopher Bergling Tennis Academy Bergling

I

n der höchsten Spielerklasse bei den Herren 30 in Sachsen-Anhalt der Landesliga, spielte der MTV „Einheit“ e.V. am vergangenen Samstag, 26. November beim TC Oschersleben e.V. und konnte einen Sieg verbuchen. Alle Einzel konnten gewonnen werden. So gewann Christoph Timme gegen Henrik Borrmann mit 7:5/6:4, Danilo Bahn gegen Stefan Krätzig mit 6:2/6:2, Jens Krömer gegen Ralf Böttcher mit 6:3/6:2 und Olaf Heske gegen Sven Pierschalla mit 6:0/6:0. Jens Krömer mit Olaf Heske gewannen auch ihr Doppel gegen Ralf Böttcher mit Sven Pierschalla mit 6:2/6:2. Lediglich knapp mussten sich Christoph Timme mit Danilo Bahn gegen Henrik Borrmann mit Stefan Krätzig mit 6:7/6:7 geschlagen geben. Gesamtendstand: 5:1 für den MTV „Einheit“ e.V.

Damen 40 Landesliga Gr. 011 SA Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

1 SG Einheit Stendal e.V. 2 SV Lok. Blankenburg 1949 e.V 3 TC RW Dessau e.V. 4 TC Rotehorn Magdeburg e.V.

2 2 2 2

8:2 6:4 4:8 4:8

17:7 15:8 9:17 8:17

Sa.10.12.2016 Sa.21.01.2017

13:00 Uhr 10:00 Uhr

4:0 2:2 1:3 1:3

Sp. 133:90 129:84 85:130 81:124

SG Einheit Stendal e.V. - TC Rotehorn MD. e.V. 0:0 SV Lok. Blankenb. 1949 e.V - TC Rotehorn MD. e.V. 0:0

0:0

Mix 40 Landesliga Gr. 012 SA Herren 30 Landesliga Gr. 007 NO Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

1 TC Wernigerode e.V. 2 MTV "Einheit" e.V. 3 TC GW Aschersleben 4 TC Oschersleben e.V. 5 Sport u. Gesundheitsz. Mittelland

1 1 0 1 1

6:0 5:1 0:0 1:5 0:6

12:0 10:2 0:0 2:10 0:12

Sa. 07.01.2017

12:00 Uhr

2:0 2:0 0:0 0:2 0:2

Sport u. Gesundheitsz. -MTV "Einheit" e.V.

Sp. 74:22 73:36 0:0 36:73 22:74

Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

Sp.

1 TC Krumbholz Bernburg e.V. 2 Zeitzer Tennis-Club 3 TC Rotehorn Magdeburg e.V. 4 Biederitzer TC e.V. 5 TC RW Dessau e.V.

1 1 2 0 2

5:1 4:2 7:5 0:0 2:10

10:2 9:4 14:12 0:0 5:20

67:37 66:36 111:113 0:0 84:142

Sa. 17.12.2016 Sa. 18.03.2017

15:00 Uhr 12:00 Uhr

2:0 2:0 2:2 0:0 0:4

TC Rotehorn MD. e.V. -TC Krumbholz Bernburg e.V. 0:0 Biederitzer TC e.V. - TC Rotehorn MD. e.V. 0:0

0:0

Herren 60 Landesliga Gr. 015 NO Herren 40 Landesliga Gr. 009 NO Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

1 TC Krumbholz Bernburg e.V. 2 TC Rotehorn Magdeburg e.V. 3 1. TC Magdeburg 4 TC RW Halberstadt 5 TC Oschersleben e.V. 6 SV Lok. Blankenburg 1949 e.V

1 1 1 1 1 1

5:1 4:2 4:2 2:4 2:4 1:5

10:2 8:4 8:5 5:8 4:8 2:10

Sa. 03.12.2016

12:00 Uhr

2:0 2:0 2:0 0:2 0:2 0:2

1. TC Magdeburg - TC Rotehorn MD. e.V.

Sp. 65:21 56:39 65:55 55:65 39:56 21:65 0:0

Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

Sp.

1 TC Wernigerode e.V. 2 MTV "Einheit" e.V. 3 Biederitzer TC e.V. 4 1. Hettstedter TC 5 1. TC Köthen 6 TC Oschersleben e.V. 7 Blankenburger TC

2 2 1 1 0 1 1

10:2 6:6 3:3 3:3 0:0 2:4 0:6

20:4 14:14 8:8 6:6 0:0 4:8 0:12

130:64 138:132 82:80 50:58 0:0 39:57 25:73

Sa. 17.12.2016 Sa. 14.01.2017

10:00 Uhr 10:00 Uhr

4:0 2:2 1:1 1:1 0:0 0:2 0:2

MTV "Einheit" e.V. - 1. TC Köthen TC Wernigerode e.V. - MTV "Einheit" e.V.

0:0 0:0


24 | GESUNDHEITNEWS+ APOTHEKEN MAGDEBURG WOCHEN-NOTDIENST Sonntag, 04 Dezember • Aston-Apotheke Kroatenweg 72, Tel. 609 93 20 • Ost-Apotheke Berliner Chaussee 46 Tel. 857 70 4 Montag, 05. Dezember • Apotheke Zum Storch Am Polderdeich 57, Tel. 254 02 39 • Buckauer Apotheke Schönebecker Str. 11-13 Tel. 404 82 04 Dienstag, 06. Dezember • Stern-Apotheke am Hasselbachplatz Breiter Weg 251a, Tel. 620 81 00 • Apotheke Rothensee Badeteichstr. 14, Tel. 501 82 0 Mittwoch, 07. Dezember • Apotheke Am Tränsberg Tränsberg 21-23, Tel. 541 51 31 • Sudenburger Apotheke Halberstädter Str. 118 Tel. 605 99 89 Donnerstag, 08. Dezember • Adler-Apotheke-Stadtfeld Große Diesdorfer Str. 227 Tel. 735 19 18 • Bären-Apotheke Neustädter Platz 10, Tel. 253 20 17 Freitag, 09. Dezember • Altstadt Apotheke Sternstr. 32, Tel. 561 63 77 • Hufeland-Apotheke Genthiner Str. 18, Tel. 857 42 5 Samstag, 10. Dezember • Mohren-Apotheke Olvenstedter Str. 10 Tel. 731 86 23 • Die Kosmos Apotheke Reform Apollo-Str. 13, Tel. 611 91 60

Gefährlich’ süße Weihnachtszeit Tipps zur Zahnpflege während der süßesten Zeit des Jahres

In der Adventszeit geht es wieder los: Kulinarische Verführungen in Form von Keksen, Schokolade oder Lebkuchen versüßen vielen Menschen die Wartezeit auf das Weihnachtsfest. Welche Zahngefahren zu Weihnachten lauern und wie man dagegen vorgehen kann, erklärt Dr. Christoph Sliwowski, Leiter der Zahnimplantat-Klinik Düsseldorf im St. VinzenzKrankenhaus: „An den Zähnen geht der erhöhte Zuckerkonsum häufig jedoch nicht spurlos vorüber. Denn Zucker wird im Mund zu Säure umgewandelt und diese greift den Zahnschmelz an. Eine mögliche Folge ist Karies. Wer die Leckereien in der Weihnachtszeit nicht missen möchte, dem können bereits wenige Tipps helfen, die Kauwerkzeuge rundum gesund zu halten. Denn unser Körper hat ein gutes eigenes Abwehrsystem gegen Säuren: den Speichel. Dieser neutralisiert den pH-Wert im Mund. Werden jetzt mehrmals täg- Wert wieder zu normalisieren. lich große Mengen an Zucker Denn vor allem diese Süßwaoder säurehaltigen Lebens- ren haften sehr lange an den mitteln aufgenommen, wird Zähnen und wirken so zusätzdieses System empfindlich lich negativ auf den Zahngestört. Daher empfiehlt es schmelz. Hier gilt es, ÄRZTE-NOTDIENST sich, lieber einmal am Tag zu mindestens zweimal täglich Süßigkeiten zu greifen, als die Zähne gründlich zu reiniMAGDEBURG über Stunden verteilt an Mar- gen, am besten nach jeder •Mobiler Kassenärztlicher zipankugeln, Stollen oder Hauptmahlzeit. Dazu gehört Notfalldienstda_2016_010_066/1006062_sh – Lebkuchenherzen zu na- auch, für die ZahnzwischenTelefon 6 216777 schen. So hat der Speichel räume unbedingt Zahnseide Mo., Di., Do. 19 bis 7 Uhr ausreichend Zeit, den pH- oder Interdentalbürstchen zu Mit., Freitag 14 bis 7 Uhr Sa., So., Feiertag 7 bis 7 Uhr •Notfallpraxis, Leipziger Str. 16/17 -Anzeige(Medico-Soziales-Zentrum) ® Kombinierte Hilfe: ratioGrippal Kassenärztlicher Notfalldienst, Telefon 6 27 96 00 Mo. 18–0 Uhr, Di. 18–0 Uhr Mi. 14–0 Uhr, Do. 18–0 Uhr Fr. 14–0 Uhr, Sa. 7–0 Uhr So. 7–0 Uhr, Feiertag 7–0 Uhr Gerade in der kalten Jahreszeit ha- zündungshemmend und fiebersenkend. •Kinderärztlicher Notfalldienst ben grippale Infekte oder Erkältungen Pseudoephedrin sorgt zudem für das Mo+Di 18–0 Uhr, Mi 14–0 Uhr, wieder Hochsaison. An jeder Ecke Abschwellen der Nasenschleimhaut und Do 18–0 Uhr, Fr. 14–0 Uhr, schnupft und hustet es, krankheitserre- – im Gegensatz zu Nasensprays – auch Sa+So 7–0 Uhr, Feiertag 7–0 Uhr, gende Viren tummeln sich entsprechend der Nasennebenhöhlen. ratioGrippal® Notfälle ab 0 Uhr unter 6721202 Zentr. fast überall. Oft geht es mit einem ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. einfachen Schnupfen los, schnell können Notaufn., Leipziger Str. 44, H. 60 dann auch Kopfschmerzen, Glieder•Zahnärztlicher Notdienst schmerzen und Fieber hinzukommen – über Funktaxi 56 56 56 der grippale Infekt ist da. Jetzt hilft es nur •Tierärztlicher Notdienst 02.12. (19 Uhr) bis 09.12. (19 Uhr) noch, sich zu schonen, um sich schnellstmöglich erholen zu können. Auch speDr. Zibolka Tel. 0171/3 40 54 66 zielle Arzneimittel können dabei helfen, Tierklinik Magdeburg die Symptome abzumildern und damit Telefon 7 3186 40 o. 7 3186 41 den Körper beim Gesundwerden unter-

Rundumpaket gegen Erkältungssymptome

WEITERE NOTDIENSTNUMMERN •Giftnotruf – Toxikologischer Notfalldienst Telefon: 0391/67 01 •Kinder- und Jugendtelefon Telefon 0800 111 03 33

stützen. Mit ratioGrippal® bietet die Arzneimittelmarke ratiopharm® ein modernes Kombinationspräparat an, das bei Schnupfen-, Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen gleichzeitig Linderung verschaffen kann. Möglich wird das durch das Zusammenspiel der Wirkstoffe Ibuprofen und Pseudoephedrin: Ibuprofen wirkt schmerzlindernd, ent-

©ratiopharm ratioGrippal® 200 mg/30 mg Filmtabletten Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung der Schleimhautschwellung von Nase und Nebenhöhlen verbunden mit Kopfschmerzen, Fieber und/oder erkältungs- bzw. grippebedingten Schmerzen bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 15 Jahren. Apothekenpflichtig. Stand: 11/15. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

verwenden. Speziell an diesen schwer zugänglichen Bereichen lagern sich Essensreste ab. Jedoch sollte nach säurehaltigem Essen oder Trinken wie Süßigkeiten, Orangensaft oder Glühwein mindestens eine halbe Stunde gewartet werden. Der angegriffene und weiche Zahnschmelz wird sonst durch die gut gemeinte Pflege weggeputzt bzw. noch mehr geschädigt. Eine Spü-

lung mit klarem Wasser oder einer speziellen Mundspüllösung ist ebenfalls immer eine gute Wahl. Hier gibt es im Handel mittlerweile verschiedene Produkte für jeden Geschmack. Setzen Weihnachtsfreunde dann zwischendurch auch öfter mal auf gesundes Obst, Gemüse oder Vollkornprodukte, können die schönen und besinnlichen Festtage kommen.“

WICHTIGE RUFNUMMERN Polizei

110

Feuerwehr/Rettungsdienst

112

Behördenrufnummer

115

Allg. Sperrnummer

116 116

für Bank-, Kredit- und Simkarten, Mitarbeiterausweise, Kundenkarten mit Zahlungsfunktion, Online-Banking, Email-Accounts

Fundbüro Fundbüro MVB

5402065 0800 548 1245

Magdeburger Sonntag Tel: 73547 - 0 • Fax: 73547 - 50


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 25

Tabu Inkontinenz

Dubiose Angebote

Urologen der Uniklinik laden am 6. Dezember zum Vortrag

Unabhängige Patiemberatung rät zur Vorsicht

Magdeburg (eb). Mit dem Thema „Inkontinenz – moderne Möglichkeiten der Behandlung bei Frau und Mann“ beendet die Universitätsklink für Urologie und Kinderurologie am Dienstag, 6. Dezember 2016, in diesem Jahr ihre monatliche Vortragsreihe zu Gesundheitsthemen für Patienten und die interessierte Öffentlichkeit. Die Veranstaltung findet um 17.00 Uhr im T h e o re t i s c h e n - H ö r s a a l (Haus 28, rechter Eingang) auf dem Campus des Uniklinikums Magdeburg, Leipziger Straße 44, statt. Der Eintritt ist frei. Nach dem Vortrag von Klinikdirektor Prof. Dr. Martin Schostak besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Inkontinenz ist gewissermaßen ein „Tabuthema“ in unserer Gesellschaft. Doch es kann jeden treffen. Ungewollter Abgang von Urin, allgemein auch als "Blasenschwäche" bekannt, ist ein häufiges Problem. Inkontinenz ist jedoch eine Krankheit und kein "Fehlverhalten" und kann in jedem Lebensalter auftreten. Bei älteren Menschen spricht man häufig von einer Stressinkontinenz, das heißt, bei bestimmten Anstrengungen oder Situationen kommt es zu ungewolltem Harnabgang. Auch junge Frauen können insbesondere nach Schwangerschaften an Blasenschwäche leiden. Frauen in und nach den Wechseljahren kennen

dieses Problem ebenfalls. Auch Männer können durch eine verengte Harnröhre oder nach einer ProstataOperation Probleme von einem unfreiwilligen Harnabgang betroffen sein. „Die Möglichkeiten in Diagnostik und Therapie haben sich so verbessert, dass es keinen Grund mehr gibt, mit solchen Problemen zu leben“, betont Prof. Schostak. Er wird in seinem Vortrag darauf eingehen, welche Möglichkeiten der genauen Diagnose heutzutage bestehen und wie eine Inkontinenz konservativ oder operativ behoben werden kann. Betroffene sollten bereits bei den ersten Anzeichen von Blasenschwäche den Arzt aufsuchen.

Bilanz zu Aidsinfektionen Neuinfektionen erstmals seit 10 Jahren in Sachsen-Anhalt stabil Magdeburg (eb). Anlässlich des Welt- AIDS-Tags am 1. Dezember zog der Landesverband der AIDS-Hilfen Sachsen-Anhalt e.V. Bilanz: Für das Jahr 2015 wurden 84 Neuinfektion, 2014 waren es 83 Infektionen, registriert. Das ist ein Anstieg zum Jahr 2014 um eine Neuinfektion. Sven Warminsky, Landesgeschäftsführer der AIDS-Hilfe Sachsen-Anhalt e.V. freut sich über die Stabilisierung der Neu-Infektionen, nachdem Sachsen-Anhalt - entgegen dem Bundestrend (hier waren die Neuinfektionen Sven Warminsky, Landesgeweitestgehend stabil) - viele schäftsführer der AIDS-Hilfe Jahre mit steigenden Neuin- Sachsen-Anhalt e.V. fektionen zu kämpfen hatten. Die Neuinfektionen bei xuell übertragbaren Infektioden Frauen sind weiterhin nen ist nach wie vor eine am geringsten mit 14 Neuin- große Herausforderung für fektionen im Jahre 2015, bei die AIDS-Hilfen in Sachsenden Männern am höchsten Anhalt.“ Ein Großteil der HIV mit 70 Neuinfektionen in erkrankten Menschen in 2015. Für Kopfzerbrechen Sachsen-Anhalt können den sorgt bei den AIDS-Hilfen des Virus nicht mehr weitertraLandes Sachsen-Anhalts das gen, da diese eine HIV-Theraerhalten, doch Thema Syphilis. Warminsky: pie 13.000 „Eine erhöhte Infektionsrate schätzungsweise verzeichnen wir bei Syphilis, Menschen in Deutschland im Jahre 2014 mussten wir wissen nichts von ihrer HIV111 Neuinfektionen und 2015 Infektion und werden somit 138 Infektionen notieren, nicht behandelt. ven Wardies ist eine Steigerung um 24 minsky, Landesgeschäftsfühder AIDS-Hilfe Prozent im Vergleich zum rer Vorjahreszeitraum. Das Sachsen-Anhalt e.V. sagt: Thema der weiterhin steigen- „Verschiedene Schutzmögden Infektionen bei den se- lichkeiten stehen heute zur

Auswahl und diese sollten immer auf die persönlichen Erfordernisse zugeschnitten sein. Neben dem Kondom gibt es die sogenannte (PEP) Postexpositionsprophylaxe, welche innerhalb von 48 Stunden nach einer wahrscheinlichen Infektion genommen werden muss, um eine echte Infektion noch in letzter Minute zu verhindern. Die Präexpositionsprophylaxe (PrEP) hingegen verhindert das ausbreiten des Virus im Körper und kann prophylaktisch eingesetzt werden. Diese Form der Prävention muss aber privat bezahlt werden.“ Ein offener Umgang mit HIV, sei auch nach über 30 Jahren noch immer nicht alltäglich. Diese Diskriminierung sei immer noch ein Grund sich nicht testen und damit behandeln zu lassen. Sven Warminsky: „Einen enormen Beitrag leisten die AIDS-Hilfen in dem Bereich durch Ihre Antidiskriminierungsarbeit. Mit den bisherigen Ressourcen ist diese Arbeit aber nicht ausreichend zu stemmen. Prävention und Betreuung von Menschen mit HIV haben sich in den letzten Jahren enorm verändert. Wir stehen vor völlig neuen Herausforderungen, nicht nur in der Prävention.“

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) ruft zur Vorsicht auf. Eine Organisation namens „Deutscher Pflegekreis“ versendet aktuell betrügerische Briefe mit fälschlichen Informationen zur Pflegereform und dubiosen Anträgen. Heike Morris, juristische Leiterin der UPD rät dringend davon ab, Heike Morris, juristische diese Anträge zu unterzeich- Leiterin der UPD nen. Ratsuchende können sich stenlos, unabhängig und neuan die Rechtsexperten der Un- tral beraten. Die UPD ist unter abhängigen Patientenbera- der kostenfreien Telefonnumtung Deutschland (UPD) mer 0800 011 77 22 zu erreiwenden und werden dort ko- chen.

Keine Chance dem Winterspeck:

-Anzeige-

Entspannter abnehmen mit Fettbindern

Jeder zweite Deutsche bringt zu viel auf die Waage und etliche von ihnen nehmen in der dunklen Jahreszeit weiter zu. Vor allem das in deftigen und süßen Gaumenfreuden enthaltene Fett fällt bei überreichlichem Verzehr ins Gewicht. Mit dem apothekenexklusiven Doppelherz® system Fettbinder lassen sich Kalorienbomben entschärfen: Das Schlankheitsprodukt mit dem Wirkstoff KiObind™ kann einen Teil der mit der Nahrung aufgenommenen Fette neutralisieren und verhindert so, dass sie ansetzen.

Ohne Strapazen zum Wohlfühlgewicht Doppelherz® system Fettbinder unterstützt Abnehmwillige dabei, ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen und zu halten. Während viele herkömmliche Diäten auf eine karge Kost setzen und deshalb an Heißhungerattacken scheitern, hält das Medizinprodukt die mit der Nahrung verzehrten Fette in Schach. Die Tabletten binden im Magen-Darm-Trakt einen Teil der Dickmacher. Der Körper scheidet sie ungenutzt aus, statt sie an Hüften und Bauch zu speichern.

KiObind™ vereint veganes Chitosan mit Vitamin C Seine gute Fettbindungskapazität verdankt das Doppelherz® Produkt dem in einem patentierten Verfahren hergestellten Wirkstoff KiObind™. Er setzt sich aus nicht-tierischem Chitosan und Vitamin C zusammen. Chitosan ist ein unverdaulicher Ballaststoff, der seit Langem für seine fettbindenden Eigenschaften bekannt ist. KiObind™ bildet im Magen-Darm-

Trakt eine stabile Emulsion, die die Fettmoleküle umschließt. Die Verbindung mit Vitamin C vermischt sich mit den Speisefetten und weist eine besonders gute Fettbindungskapazität aus. Gut zu wissen: Das Chitosan wird nicht aus den Schalen von Krebstieren gewonnen, sondern ist veganen Ursprungs. Andere tierische Inhaltsstoffe wie Milchzucker, Gelatine und Cholesterin bleiben in dem Doppelherz® system Fettbinder ebenfalls außen vor, was ihn sowohl für Allergiker als auch für Vegetarier und Veganer geeignet macht. Dafür bürgt das V-Siegel, das nur Produkten ohne tierische Bestandteile verliehen wird.

Empfehlenswert für Genießer Doppelherz® system Fettbinder mit KiObind™ empfiehlt sich für Männer und Frauen, die aus ästhetischen oder gesundheitlichen Gründen ihr Körpergewicht reduzieren möchten, ohne dass der Genuss auf der Strecke bleibt. Um den gewünschten Erfolg zu erzielen, sollten sie etwa drei Monate lang vor den beiden fettreichsten Hauptmahlzeiten des Tages jeweils zwei bis drei der sehr gut verträglichen Tabletten mit einem großen Glas Wasser einnehmen. Ist das Wohlfühlgewicht erreicht, genügen ein bis zwei Tabletten, um eine erneute Gewichtszunahme zu verhindern. Klar, dass Fettpolster noch geringere Chancen haben, wenn gleichzeitig der Energieverbrauch durch Sport angekurbelt und die Kalorienzufuhr durch eine bewusste Ernährung eingeschränkt wird. Weitere Informationen unter www.doppelherz.de


26 | IMMOBILIENNEWS+

IHRE UMZUGSPROFIS IN MAGDEBURG UND UMGEBUNG Mylius

Seit über 50 Jahren in Magdeburg

Büro: Berliner Chaussee 106-112 % 03 91-4 02 01 59 • Fax: 03 91-4 02 01 61 ‰ Nah-Fern-Übersee, Vollservice ‰ Küchenmontagen ‰ Handwerkerservice ‰ Möbellagerung

www.mylius-umzuege.de e-mail: mylius-umzuege@t-online.de

Umzüge INTERNATIONALE SPEDTION

Stadt-, Fern- und Auslandsumzüge Ihr Spezialist für Flügel- und Klaviertransporte • Umzugsbesichtigung und Beratung kostenfrei

• Außenaufzug bis 35 m Höhe – Möbelmontagen auch Einbauküchen – Elektrofachkraft zertifiziert – Möbellagerung • Lagercontainer – Entsorgung

• Service für Selbstumzieher – Fahrzeuge mit Ladebordwand – Verpackungen, Decken, Gurte – Schräglastaufzüge mit Bedienung - Kartonagen • Aufstellen von Halteverbotszonen

(03 91) 8 18 00-25, Fax (03 91) 8 18 00 20 %www.twsSpedition.de, e-mail: info@twsSpedition.de • Berliner Chaussee 106-112, 39114 Magdeburg

GRUNDSTÜCKE

MUSTERHAUS

Musterhaus: Wir suchen ständig „Zur Kirschblüte 2” Grundstücke Sa.10 - 15 Uhr zum Ankauf in Magdeburg und Umgebung

Tel. 0391 50 95 95 63 Tel. 0391 50 95 95 63 schrader-haus.de schrader-haus.de

213.210 Leser erreicht unser Nachrichtenportal magdeburgernews.de in der Woche ... TM

Quelle: Tobit.Software 1.12.2016

SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 HAUSVERKAUF Parchau bei Burg, sanierungsbedürftiges Haus mit Nebengelass und viel Potential mit direkter Lage am ElbeHavel Kanal. Ideal für Handwerker und Menschen,welche Ruhe und die Nähe zum Wasser suchen. Bj:1935, Grst.ca.: 1300m², Wfl.: ca 110 m² (zzgl. Ausbaureserve), Preis 45.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk. 0172/9463421 Schönebeck - sanierungsbedürftiges Mehrfamilienhaus mit 3 Wohneinheiten und kleinem Ladengeschäft (ca. 50m²) sowie umfangreichen Nebengelass. Grst.: 770m², Wfl.: ca 300m + 50m² Ladenlokal, Preis 65.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk: 0172/9463421 Möckern-Lübars - Haupthaus 120m² Wfl., gr. Wohn-Essbereich mit bodentiefen Fenstern und Kaminofen, Küche, Gäste-WC, Raum für WM und Trockner, Schlafzimmer+ Badezimmer, kompl. Fußbodenheizung/ 60m² großes Gebäude, zur Zeit als Badehaus genutzt mit Whirlpool + Dampfsauna, Umbau zu Wohnzwecken mit überschaubarem Aufwand möglich/ 15m² große Finnhütte mit Fernseh-, Elekto-+Wasser-Anschluss. 50m² großes Gebäude mit Garage und Büro mit eigenem Bad/ Pferdekoppel/ Gebäude wurden 2002 komplett saniert und mit neuester Technik ausgestattet/Außenanlagen von einer Landschaftsdesignerin und Landschaftsbauer geplant, gestaltet und gebaut/ automatische Bewässerungssysteme für Sträucher, Gräser und Rasen/ sämtliche Rasenflächen werden automatisch und selbstständig gemäht Grst.: 2.350m², Wfl.:ca180m²,Preis 169.000 Euro zzgl. Provision, hegelimmobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk.0172/9463421 Wanzleben-OT Eggenstedt, großzügiges Zweifamilienhaus mit vermieteter Einliegerwohnung und Seeblick zu verkaufen, 8 Zimmer, 3 Garagen(1 Doppelgarage, 1 Garage mit Gartenhaus, 1 Garage im Haus), 3 Kamine + 1 Kaminofen,3 Balkone, überdachter Grillbereich, 4 Bäder (1xDusche + Wanne, 1x Dusche+Whirlpool,1x Dusche+Sauna mit Schwalldusche,1x altengerecht mit Dusche), 2 Einbauküchen, Hauswirtschaftsraum mit Wasseranschluss aus Regen-und Trinkwasser, Grst.ca.: 2750m², Wfl.:ca 470m²,Preis 340.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk. 0172/ 9463421

ETW

IMMO-GESUCHE

Wernigerode - hochwertige 2+3Raum-Wohnungen in kleinem Mehrfamilienhaus mit 6-8 Wohneinheiten, gebaut nach der neuesten Energiesparverordnung. Die Wohnanlage entsteht in idyllischer Lage direkt am Waldrand und wird durch ein kleines Flüsschen begrenzt. Alle Wohnungen sind barrierefrei und verfügen standardmäßig über Fußbodenheizung, Fahrstuhl sowie Tiefgaragenstellplatz. …gerne beraten wir Sie in unserem Büro über weitere Details. Provisionsfrei, hegelimmobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk.0172/9463421

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei! FILOR-IMMOBILIEN, Tel. 0391-732 75 75

Magdeburg - liebevoll sanierte 3-Raum-DG-Wohnung mit hochwertiger Einbauküche, alle Zimmer verfügen über Laminat und es wurden aufwendig dekorative Spanndecken eingezogen und mit Downlights und Stuckelementen versehen. Vom Wohnzimmer hat man Zugang zum Balkon, von welchem man den Blick ins Grüne genießen kann. Die Eigentümergemeinschaft umfasst 40 Wohneinheiten, aufgeteilt in 4 Eingänge mit jeweils 10 Einheiten.Die Wohnungen werden größtenteils von den Eigentümern bewohnt und das Gemeinschaftseigentum befindet sich in einem tadellosen Zustand. Hausgeld mtl.: ca 160 Euro, Wfl.: ca 70m²,Preis 49.000 Euro zzgl. Provision, hegelimmobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk.0172/9463421 Magdeburg Stadtfeld - sanierte 2-Raum Wohnung mit Balkon in einer gepflegten Eigentumsanlage. Die Wohnung ist vermietet. Die Kaltmiete p.a. beträgt 4020,- Euro. Wfl.: ca 64m²,Preis 50.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel. 0391/597696, Funk.0172/9463421

hegel-immobilien.de Kostenfreie Bewertung und Vermarktung Ihrer Immobilie - nutzen Sie unsere Erfahrung!!! Hegel-Immobilien, Schleinufer 14, 39104 MD, Tel. 0391/ 5976960, Funk. 0172/ 9463421 …wir freuen uns auf Ihren Anruf!! Wir suchen Bauträgerfeie Grundstücke für ausgesuchte Kunden in Magdeburg. Bitte auch mit evtl. abrissreifen Immobilien bebaute Grundstücke anbieten. Hegel-Immobilien, Schleinufer 14, 39104 MD, Tel. 0391/5976960, Funk. 0172/ 9463421 …wir freuen uns auf Ihren Anruf!!!

hegel-immobilien.de

HAUS ZUR MIETE Gröningen - gepflegtes Haus mit massiven Pool zu vermieten. Das Haus verfügt auf ca.160m² Wohnfläche über 5 Zimmer,2 Badezimmer (Eckwanne+Dusche), große Küche mit Zugang zum Balkon, separaten Vorratsraum, Waschraum und einen Partyraum im Anbau. KM: 650,-€, Prov-frei., hegelimmobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk.0172/ 9463421

ACKERLAND Landwirt sucht für Eigenbewirtschaftung Ackerland zu kaufen oder pachten! Gebiete: JL, SLK, BK, Region Harz

Telefon: 03 92 00-51 658 E-Mail: p.geven@web.de

…bevor Sie bauen!!

hegel-immobilien.de

Attraktive bauträgerfreie Grundstücke in und um Magdeburg eberlein.immobilien@t-online.de, Tel. 0171/ 45 33 800

...eine Frage der Zeit

Notfälle kommen aus heiterem Himmel. Rettung auch. Unterstützen Sie die DRF Luftrettung. Werden Sie Fördermitglied. Info-Telefon 0711 7007-2211 · www.drf-luftrettung.de


$XW RKDXV $P 6L O EHU EHU J *PE+

6L O EHU EHU JZHJ   _    0DJGHEXU J  _   7 HO   

     _   L QI R#N U HO O D GH  _   ZZZ N U HO O D GH


28 | KLEINANZEIGENNEWS+

NEU! Mein Gruß an Dich Liebe Ingrid und lieber Lucas, zu Eurem gemeinsamen Ehrentag wünschen wir doppelt alles Liebe und Gute zum Geburtstag, Leonie und der Opa. Liebe Karin! Schau gut hin, heute stehst Du in der Zeitung drin! Alles Liebe zum 70. Geburtstag wünschen Dir Sonja und Mone.

ALTKLEIDER-ANKAUF von noch tragbarer Kleidung und Schuhen.

HAUSHALTSAUFLÖSUNGEN KOSTENLOSE SCHROTTABHOLUNG

RUFEN SIE UNS AN: 0176/ 76783116

Fahrzeugverwertung Wir kaufen jedes alte

AUTO

Ziegelei Olvenstedt SMK Autoverwertung GmbH Mo.-Fr. 10.00–18.00 Uhr Tel.: 03 91-7 27 04 87 www.smk-autoverwertung.de

DIENSTLEISTUNGEN SANDSTRAHLEN Glasperlenstrahlen Reinigen, Entlacken, Entrosten sämtlicher Oberflächen

Lieber rüdiger; Ich gratuliere Dir und wünsche Dir das Allerbeste zu Deinem Wiegenfeste. Glück sei Dein ständiger Begleiter. Jannine :-)

Harz

KWM, Ölweide 15 in MD Tel. 0391-4018703, www.kwm-energie.de Öffz.: Mo.-Do. 7-16.30, Fr. 7-14.00 Uhr

MASSAGE-GUTSCHEINE

„Ich habe heut an Dich gedacht…! Grüßen Sie all Ihre Lieben, Freunde, Bekannten und Verwandten, mit einer kostenlosen Grußanzeige im

Magdeburger Sonntag Hier setzen Sie bitte Ihren Text ein (maximal drei handgeschriebene Zeilen) und senden den Coupon bis jeweils mittwochs 18 Uhr, an die unten stehende Adresse.

Der Sonntag GmbH & Co. KG Domplatz 12, 39104 Magdeburg oder Fax 03 91/7 35 47-50

• Hotel • Restaurant • Café Lange Straße 31 • 38700 Hohegeiß Tel.: 0 55 83 - 94 88 - 0 • Fax: - 13 www.silbertanne.de

UNSER ANGEBOT FÜR SIE: 4 ÜN mit HP 148,- 3 p. P. 7 ÜN mit HP 248,- 3 p. P. incl. Transfer Wir holen und bringen Sie l. Hote kostenlos von zu Haus bis ins Gilt ab 2 Personen und einem Aufenthalt von 1 Woche. • Restaurant mit gutbürgerlicher Küche, Wild- und Fischgerichte • Café mit hausgebackenen Kuchen • alle Zi. mit Du/WC, TV/Telefon • freier Eintritt ins Waldschwimmbad

Jetzt können Sie Ihre Grüße auch online aufgeben! E-mail: satz@magdeburgersonntag.de bbd_2016_500_301/1006132_sh

Unser Landgasthaus ist kinderfreundlich und Ihren vierbeinigen Freund können Sie gern mitbringen.

MASSAGE-GUTSCHEINE Verkaufen Gutschein für eine dauerhafte Haarentfernung: Unterschenkel (1 Behandlung). Statt für 119,- für nur 83,- Euro. ServiceCenter des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354732 ••••••••• ••••••••••••• Verkaufen Gutschein für eine dauerhafte Haarentfernung: Bikinizone oder Achseln. Statt für 79,- für nur 55,- Euro. Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354732 ••••••••• •••• •••••••• Verkaufen Gutschein für eine Aromaöl-Massage (60 Min.) in der Wellnessoase-Asia in Hohen-

dodeleben. Statt für 45,- für nur 35,- Euro. Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354732 ••••••••• •••• •••••••• Verkaufen Gutschein für eine Kräuterstempel-Massage "Pina Sveda" Wundervolle Kräutedüfte lockern, getränkt in warmem Basisöl, Verspannungen in den Muskeln und im Gewebe. - 90 Min. Statt für 75,- für nur 49,90 Euro Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 03917354732 ••••••••• •••• ••••••••

DAS NEUE REISEPORTAL AUF facebook + als APP

ANZEIGE

Sprachreisen-Gewinnspiel Mit einem großen Gewinnspiel feiert Jürgen Matthes sein 35-jähriges Jubiläum und verlost 10 Sprachreisen für Kinder und Jugendliche von 10 -18 Jahren. Dabei geht es in das wunderschöne englische Seebad Eastbourne. Alle Schüler wohnen bei netten englischen Familien. Sprachunterricht bei englischen Lehrkräften und ein tolles Freizeitprogramm sind inklusive. Bis zum 18. Dezember können Eltern, Großeltern und andere Verwandte ihr Glück versuchen – einfach auf www.matthes.de/freireise

gehen und die Preisfrage richtig beantworten. Zusätzlich werden 35 Gutscheine über 35 % Rabatt auf die Sprachreisen verlost. Mitmachen lohnt sich also auf jeden Fall!

Verkaufen Gutschein für eine Massage nach der Methode Ayurveda Basierend auf der indischen Massagepraxis - 90 Min. Statt für 75,- für nur 49,90 Euro. ServiceCenter des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354732 ••••••••••••• ••••••••• Verkaufen Gutschein für eine traditionelle Thai Massage - Eine bewährte Methode, um Verspannungen und Blockaden des Körpers zu lösen. - 90 Min. Statt für 75,- für nur 49,90 Euro. Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354732 ••••••••••••• ••••••••• Verkaufen Gutschein für eine Thailändische Aromaöl-Massage Herrliche Ganzkörpermassage, wahl- weise zur Entspannung oder Belebung der Haut und des Körpers. - 90 Min. Statt für 75,- für nur 49,90 Euro. Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354732 ••••••••••••• •••••••••

KONTAKTE Bin 18 > Sofort SEX 1 > Wähle 83213

TELEFONKONTAKTE Geil lauschen! 040-46086435 Lolita (18) privat 0711-57640311

BEKANNTSCHAFTEN Jetzt Damen und Herren jeden Alters aus Ihrer Region kennenlernen! Anonym, kostenlos, diskret. Tel. Kostenlos: 0800-1401510PV

www.gangbang-magdeburg.de

Telefon: 0391 50 95 95 63

www.schrader-haus.de

Musterhaus: Zur Kirschblüte 2 (Holzweg/Nähe Florapark)


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 29 KRAFTFAHRZEUGMARKT ANKAUF Tischler sucht Omas alte Möbel, SpielZweirad-Ankauf Kaufe Motorräder, Quads/ ATV, Roller, Simson (auch Unfallfahrzeuge) und Oldtimerfahrzeuge aller Art gegen gute Bezahlung! Telefon 0170/9652135

Traktoren-Ankauf Kaufe Traktoren, Multicar, Gartenfräsen, Rasentraktoren und Oldtimerfahrzeuge aller Art gegen gute Bezahlung! Telefon 0170/9652135

Kfz-Ankauf

zeug, Bilder, auch stark defekt!  039292 - 28887 od. 0172-3992809 ••••••••••••••••••••••• Sammler kauft aus dem 1. u. 2. Weltkrieg sowie DDR, Säbel, Dolche, Uniformen, Orden, Abz., Urk., Fotos, Helme, Ehrengeschenke usw. Bezahlung! Bitte alles anbieten! 0171 7529354 ••••••••••••••••••••••• Alte Blechspielzeug, Modellautos, Modelleisenbahn, Massefiguren, Flugzeuge, Schiffe, Metallbaukästen usw. von Sammler zu kaufen gesucht! Auch DDR! 0157-88850383

VERKAUF

Suche

Verkaufe Luftgewehr HW 30S mit Suche Einachs-Traktor mit Licht und gedrehtem Lauf und Zielfernrohr NP Hänger - TEL. 01522/ 6476476 700 € - für 200 € incl. 2000 Schuss Munition. Anfragen unter Tel.: 015201769363

VERANSTALTUNGEN SUCHE Comedy-Zauberei u.v.m. Modelleisenbahn und altes Spielzeug gesucht (auch defekt). Bitte alles für Feiern jeder Art Tel: 0391-5448920, 0171-7549098 anbieten. Tel.: 039403-94168

IN DIE LUFT GEHEN ... Verkaufen Ballon-Fahrscheine. zum Preis von 169,00€. ServiceCenter des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel.: 0391-7354732 ••••••••••••••••••••••• Verkaufen Gutscheine für Rundflüge über Magdeburg. Rundflüge immer Montag-Samstag von 10-18 Uhr. Flüge mit Gyrocopter (offen), Gyrocopter (geschlossen) und UL Flugzeug COMCO IKARUS C42 möglich. Preise von 80,-€-200,-€. (variiert nach Flugzeugtyp und Flugzeit). Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel.: 0391-7354732 •••••••••••••••••••••••

DDR Gymnastikschuhe gesucht weiße Schlappen, Leder, Zahle 20 Euro Tel: 0173-9166508

magdeburgernews.de ZÄUNE

Kostenlose private Kleinanzeigen schaltet man

gleich hier! 5 Zeilen per mail an: anzeige@magdeburgersonntag.de SIE  ERHALTEN  KEINE  KOSTENLOSEN ZEITUNGEN ? DANN  RUFEN SIE  UNS AN: 039173547 - 0

schnellsten erreichbar. Egal, ob unter Android, iOS oder Phone – Schnellstart-Verknüpfungen lassen sich auf jedem System einrichten. Beim iOS öffnen Sie ganz normal die magdeburgernews.de-Startseite im Safari-Browser. Dann tippen Sie unten auf das "Teilen"Symbol (das Quadrat mit dem nach oben zeigenden Pfeil) und danach aufdas Plus ("Zum Home-Bildschirm"). Es erscheint nun das magdeburgernewsLogo in Ihrer App- Auswahl auf dem Homescreen des iPhone/iPad. Sie können noch einen Namen eingeben und fertig ist die ge-

DOLMETSCHERIN

Uhrmachermeister repariert Ihre Wand-Standuhr. Tel: 0171-7963728 ••••••••••••••••••••••• Übernehmen kurzfristig kostengünstig Umzüge aller Art u. Transporte mit 7,5 t LKW. Bitte melden unter 0170/ 3115049 ••••••••••••••••••••••• Küchen- u. Möbelmontagen/ Umbau/Planung/Herd- u. Wasseranschluß. 0391/7337845 u. 0170/ 5148032 Stolzenhain ••••••••••••••••••••••• Sie suchen einen Maler ? Jetzt haben Sie ihn gefunden ! Rufen Sie gleich an:  0391 - 85 20 200 ! Maler auch für Senioren ! •••••••••••••••••••••••

Tschechisch, Unterricht für Urlaub oder Kur und Übersetzungen, Tel: 0391/9906419 www.luise.kukma.net

VERANSTALTUNGEN

NACHHILFE Student gibt Nachhilfe in Mathe,Englisch, Deutsch+Nebenfächer. Ab 5 Euro/ 45 Minuten. Tel. 0391-53856190

HEIMWERKERBEDARF Trapezbleche 1.Wahl und Sonderposten, Werksverkauf, cm genau. Bundesweite Lieferung , Tel. 0351/ 889 61 30, www.dachbleche24.de

HANDWERKL. ARBEITEN

Verlegen von Fliesen aller Art, Fliesen DJ Willy, Musik für Ihre Party o. Sterling. 0391/5442969 o. 0160/1565887 Feier ob Geburtstag, Hochzeit u.a.m. für Jung u. Alt, Tel.: ••••••••••••••••••••••• 0157/72459661 Maler-, Tapezier- u. Fußbodenarbeiten. Tel./Fax 0391/7270482 o. 0171/3822984 •••••••••••••••••••••••

KAMINHOLZ

Kaminholz- und Ofenholz-Verkauf Maurer-, Trockenbau- u. RenoForsthof Schönfeld (bei Stendal), vierungsarbeiten u.v.m. JL-Bau 01577/1733114, www.JL-Bau.de 039324/237

Tel.: 0163/7513041•Fax: 0391/6313423 mail: harald_leidel@gmx.de

Schneller Zugriff: Webseiten-Verknüpfungen auf dem Homescreen anlegen Magdeburg (eb). Das Nachrichtenportal mit den aktuellen Meldungen aus der Landeshauptstadt Magdeburg und aus dem Umland, magdeburgernews.de wird ständig mit neuesten Informationen „gefüttert“. Deshalb lohnt es sich, das Nachrichtenportal auch auf dem Smartphone oder Tablet oft aufzurufen, um das Neueste mitzubekommen. Die recht umständliche Prozedur über die Browser (Safari, Chrome, Firefox etc.) lässt sich wesentlich vereinfachen. Webseiten, die man häufig besucht, sind über eine Verknüpfung auf dem Startbildschirm nämlich am

DIENSTLEISTUNGEN

wünschte Verknüpfung: Wenn Sie auf das Logo tippen, öffnet sich die magdeburgernews.de-Webseite.

I MPR ESS UM

NEWS+ MAGDEBURGER SONNTAG 23. JAHRGANG Geschäftsführer: Michael Gefeke Redaktions- und Anzeigenleitung: Peter Bernhard Domnick Redaktion: Florian Schreiter, Hans-Peter Lippert, Gisela Lichtenecker Gastautoren: Helga Schettge, Margit Seebach, Manfred Ernst, Birgit Malchow, Michael Jahns, Christopher Bergling, Annett Szameitat Verlag: Der Sonntag GmbH & Co. KG Domplatz 12 39104 Magdeburg eMail: DerSonntag@t-online.de Täglich aktuell: MagdeburgerNews www.magdeburgernews.de Auch kostenlos im APP- und PLAY-Store.

Anzeigen: Telefon: 03 91 / 7 35 47 -0 Fax: 03 91 / 7 35 47 -50 anzeigen@magdeburgersonntag.de Redaktion: Telefon: 03 91 / 7 35 47 -65 03 91 / 7 35 47 -66 redaktion@magdeburgersonntag.de Postanschrift: Der Sonntag GmbH & Co. KG Domplatz 12, 39104 Magdeburg Internet: www.zeitungsklick.de Erscheinungsweise: Wöchentlich freitags zum Wochenende Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe vertreten nicht in jedem Fall die Meinung der Redaktion. Weiterverwendung der eigens für den Verlag entworfenen Anzeigen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Für die Richtigkeit telefonisch aufgenommener Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Es gilt die Preisliste vom 1. August 2015.

Druck: DruckHaus RIECK Haldensleben GmbH, J.-G.-Nathusius-Straße 05, 39340 Haldensleben


30 | STELLEN/BILDUNGNEWS+

Chancen erhalten, Chancen ergreifen

-Anzeige-

Günter Alsleben (59) und Rolf Ciesielski (60) starten einen beruflichen Neuanfang Arbeitslosigkeit muss nicht zwangsläufig in eine Sackgasse führen. Sie kann auch Möglichkeiten eröffnen, noch einmal neue berufliche Wege zu gehen – selbst im fortgeschrittenen Alter. So wie bei GünterAlsleben, 59 Jahre alt und Rolf Ciesielski,60 Jahre. Von Florian Schreiter Zuletzt waren die beiden Männer in einem Unternehmen für Fenster- und Türenbau tätig. Vor zwei Jahren ging das Unternehmen in Insolvenz und die beiden Kollegen erhielten die Kündigung. Eine neue Anstellung in ihrem Alter zu finden war nicht leicht, trotz reicher Berufserfahrung und hoher Motivation. „Es herrscht ein Jugendwahn bei Unternehmen. Ich habe das Gefühl, sie suchen Mitarbeiter die 20 Jahre alt sind und 50 Jahre Berufserfahrung haben“, blickt Günter Alsleben auf seine zahlreichen Bewerbungsinitiativen zurück. Rolf Ciesielski bestätigt: „Wer um die 60 Jahre alt ist, hat es nicht leicht auf dem Arbeitsmarkt. Dabei sind doch insbesondere ältere Arbeitnehmer loyal gegenüber ihrem Unternehmen und haben eine

(v.l.) Peter Lenz, Günter Alsleben, Rolf Ciesielski, Viktor Mertjan routinierte und kompetente Arbeitsweise. Man muss ihnen mehr Chancen geben“. Über den Bildungsträger „Deutsches Institut für Ausbildung und Sicherheit“ (DIAS) erhielten sie diese Chance. Für den Flughafen Cochstedt wurden händeringend Luftsicherheitsmitarbeiter gesucht, die beispielsweise die Passagiere abfertigen und für die Kontrolle von Gepäck und Luftfracht verantwortlich sind. DIAS vermittelte die

dafür notwendigen Qualifikationen. Doch kurz vor Ende der Ausbildung kam alles anders. Das Landesverwaltungsamt entzog den Betreibern des Flughafens die Betriebsgenehmigung, da ihre wirtschaftliche Leistungsfähigkeit in Frage gestellt wurde. „Das war für uns alle ein großer Schock“, erinnert sich Günter Alsleben. Doch DIAS reagierte schnell. Da das Bildungsinstitut mit zahlreichen namenhaften Sicherheits-

Die Stadt Möckern Stadt Möckern Die sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n sucht zum 01.08.2017 Mitarbeiter/in Vollstreckung/Kasse . zwei Auszubildende für den Ausbildungsberuf Weitere„Verwaltungsfachangestellte/r“. Informationen unter: www.moeckern-flaeming.de Weitere Informationen und in den amtlichenunter: Bekanntmachungskästen www.moeckern-flaeming.de der Stadt Möckern. und in den amtlichen Bekanntmachungskästen der Stadt Möckern.

Physiotherapeut/in gesucht Unser Team braucht dringend Hilfe. Wir freuen uns über jede Bewerbung. Praxisteam Schöningen info@physio-isensee.de

Foto: Schreiter

unternehmen kooperiert, konnten alle Teilnehmer des Lehrgangs neu vermittelt werden. Die Ausbildung wurde entsprechend der neuen Anforderungen angepasst. „Unser Anspruch ist es, jeden Teilnehmer, der einen Job will, erfolgreich zu vermitteln. Das erreichen wir vor allem dadurch, dass wir mit vielen Unternehmen in engen Kontakt stehen und bedarfsorientiert ausbilden. Unsere Dozenten kommen aus der Praxis. So können

wir Qualifikationen vermitteln, die für zukünftige Arbeitgeber attraktiv sind“, erklären die DIAS Geschäftsführer Viktor Mertjan und Peter Lenz. Seit zwei Wochen arbeiten Günter Alsleben und Rolf Ciesielski für eine Sicherheitsfirma. Sie sind wieder Kollegen und bewachen einen sensiblen Bereich eines großen Unternehmens. „DIAS hat uns sehr viel mitgegeben – nicht nur für den Beruf, sondern auch für die eigene Persönlichkeit. Die Dozenten sind hervorragend ausgebildet und auch persönlich sehr nah. Hier steht der Mensch im Mittelpunkt“, sind sich Günter Alsleben und Rolf Ciesielski einig. „Der berufliche Neuanfang gibt mir ein höheres Selbstwertgefühl“, sagt Günter Alsleben und Rolf Ciesielski ergänzt: „Man fühlt sich gegenüber jüngeren Menschen schon als Vorbild – wer wirklich einen Job will, kann es auch schaffen.“ Erste Informationen über die Ausbildungsmöglichkeiten bei DIAS erhalten Interessierte online unter www.diasbildung.de. Die Mitarbeiter beraten gerne über finanzielle Fördermöglichkeiten.

Wir suchen ab sofort:

• CNC-Anlagenführer • Schweißfachingenieur • Lackierer Sie haben eine abgeschlossene und fachbezogene Berufsausbildung, fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung? Dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an:

Krampitz Tanksystem GmbH Siedlung des Friedens 40 - Personalabteilung 29410 Salzwedel


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 31 KRAFTFAHRER (m/w) Zur Verstärkung unseres Teams werden wir in Festeinstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kraftfahrer im Nahverkehr/Tagesbereich fü̈r den Standort Braunschweig einstellen. Voraussetzung hierfür ist der FS CE. Gefahren wird im Stahlbereich entweder Solofzg. oder Auflieger. Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Aushilfe gesucht! Auf 450€ Basis, für eine Tagestour einmal pro Woche ab Braunschweig Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Redemann GmbH, Bodenfeldstr. 3, 37339 Worbis, elke@redemann.com oder telefonisch unter 036077/299 28 + 0151/ 14 64 57 44

LAGERMITARBEITER (m/w)

Ihre Chance 2016! Kraftfahrer m/w f. LKW u. Bus

STELLEN

Linienführer

Medientechnologe (w/m) Druck Barleben

(w/m) Barleben Ihre Aufgaben Einrichten von Rotationsschneidern, Kreuzausleger, Palettierer und Aufnahmestationen • Steuerung der Anlagen nach Vorgaben • Führung von Produktionsnachweisen und Packlisten • Erkennung u. Behebung von Qualitätsabweichungen sowie auftretender Störungen bei laufender Produktion • Durchführung von Reparatur- und Wartungsmaßnahmen an den Weiterverarbeitungslinien • Unterstützung der Druckmaschinenbesatzung bei Reparaturen und Wartungsmaßnahmen •

37339 Worbis, elke@redemann.com oder telefonisch unter 036077/299 28 + 0151/ 14 64 57 44

Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an: Redemann GmbH, Bodenfeldstr. 3, 37339 Worbis, elke@redemann.com oder telefonisch unter 036077/299 28 + 0151/ 14 64 57 44

Zur Verstärkung unseres hochmotivierten Teams in Magdeburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als versierten

Führerschein Klasse C1 erforderlich!

Redemann GmbH, Bodenfeldstr. 3,

Zur Verstärkung unseres Teams werden wir in Festeinstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt Lagermitarbeiter für Braunschweig einstellen. Es handelt sich um reine Lager-/Verladetätigkeiten in Nachtschicht. Staplerschein wäre von Vorteil.

Sattler Media Press ist mit etwa 250 Mitarbeitern in Hornburg und Magdeburg ansässig. Wir sind stolz darauf, uns zu den führenden Rollenoffsetdruckereien zählen zu können. Täglich stellen unsere Mitarbeiter mit Begeisterung Zeitungsbeilagen, Magazine und Kataloge für unsere Kunden im In- und Ausland her.

werden dringend gesucht. FS-Ausbildg. und Vermittlg. in Arbeit durch uns (keine ZA); auch Kurierfahrer, Weiterb. Kraftfahrer, Kostenübernahme durch ARGE und JC mgl.; Auskunft u. Beratung:

Witt Fahrschule

% 039200 - 66 05 80 oder info@witt-weiterbildung.de

+JTG3WCNKöMCVKQPGP • Allgemeine PC-Kenntnisse • Sorgfalt, Selbstständigkeit, Flexibilität u. Teamarbeit sind für Sie selbstverständlich • Ein Staplerschein wäre von Vorteil • Bereitschaft zum Mehrschichtsystem (4 Schichten/rollende Woche) wird vorausgesetzt Ansprechpartner Barleben z. Hd. Herrn Matthias Großmann E-Mail: matthias.grossmann@wfw.de Otto-von-Guericke-Allee 2 39179 Barleben Telefon 039203-510-403

Suchen tel. Kundenberater/in für re- Autovermietung Jahnel Magdeburg nommierte Auftraggeber, VZ/TZ, unBewerbung bitte an: befr., bewerbung@simon-focken.de walter@jahnel.cc

STELLEN Wir suchen ab sofort eine/n Layouter für Textumbruch/ Seitenproduktion in Teilzeit (Stunden nach Vereinbarung).

Vom Kraftfahrer zum Robotertechniker Begleitung auf dem Weg in neue Berufsfelder djd). Leben heißt Veränderung - das gilt besonders für die Berufs- und Arbeitswelt. Ein gutes Beispiel ist die Digitalisierung, die in manchen Berufen für große Veränderungen sorgen wird: Züge fahren selbstständig, Computer übernehmen die Tätigkeiten von Buchhaltern, Roboter ersetzen die menschliche Arbeitskraft. Droht also eine neue Massenarbeitslosigkeit? "Keineswegs", beruhigt Thomas Voß, Abteilungsleiter Personalentwicklung für die Zeitarbeitnehmer beim Personaldienstleister Piening Personal. Im selben Maß, wie Tätigkeitsfelder wegfielen, würden auch Chancen in neuen Berufsfeldern entstehen."Die Beschäftigten benötigen dafür allerdings Beratung, Orientierung und Qualifizierung, damit sie neu entstehende Aufgaben übernehmen können, die eben nicht so einfach automatisierbar sind", so Voß. Die Bedeutung von Weiterbildung, Umschulung und betrieblicher Fortbildung werde demzufolge weiter zunehmen. Der Personaldienstleister arbeitet dabei mit dem Kooperationspartner expertplace perspectives zusammen. Dessen Berater begleiten Unternehmen und ihre Angestellten bei Veränderungsprozessen. Change Management lautet das Stichwort. Es geht darum, Mitarbeitern über Maßnahmen zur Umorientierung

+JTG3WCNKöMCVKQPGP • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Medientechnologen (w/m) Druck • Berufserfahrung ist wünschenswert • Allgemeine PC-Kenntnisse • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick • Sorgfalt, Selbstständigkeit, Flexibilität und Teamarbeit sind für Sie selbstverständlich • Ein Staplerschein wäre von Vorteil • Bereitschaft zum Mehrschichtsystem (4 Schichten/rollende Woche) wird vorausgesetzt

Unser Angebot ist eine anregende und dynamische Arbeitsumgebung auf hohem technischen Niveau mit guten Entwicklungsmöglichkeiten in einem führenden Unternehmen der Druckindustrie, verbunden mit einem guten Betriebsklima und angemessener Bezahlung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

http://wfw.de

Wir suchen ab sofort: Eine Vermietassistent/in in Teilzeit; flexibel 7.30 bis 18.00 Uhr

Ihre Aufgaben Einrichten, Bedienen und Warten unserer Druckmaschinen Erkennen und Beheben von Qualitätsabweichungen • Leitstandtechnik •

und Qualifizierung die bestmöglichen Voraussetzungen für ihre berufliche Zukunft zu schaffen. Das Beispiel eines 35-jährigen Kraftfahrers zeigt, wie eine solche berufliche Umorientierung in der Praxis aussehen kann. Der Mitarbeiter hat seine bisherige Tätigkeit aufgegeben, weil eine Betriebsstätte seines Arbeitgebers geschlossen wurde und sein Arbeitsweg sich dadurch um ein Vielfaches verlängert hätte. Anhaltende Rückenprobleme bestätigten ihn darin, sich beruflich neu zu orientieren. Die Berater von expertplace perspectives zeigten ihm im Rahmen einer Orientierungshilfe und mit Hilfe der Eignungsdiagnostik neue berufliche Wege auf. Entschieden hat er sich für eine Umschulung zum Robotertechniker. In einer sechsmonatigen Ausbildung im Bereich Software und Robotertechnik erlernte er an einer privaten Schule das nötige Fach- und Anwendungswissen. Auch bei der Vorbereitung auf einen mit Bestnote bestandenen Einstellungstest haben die Berater ihn unterstützt. Heute gehören die Einrichtung, Wartung und Kontrolle von Robotern zum Aufgabengebiet des ehemaligen Kraftfahrers - eine berufliche Herausforderung, die sich der junge Familienvater ohne die Orientierungshilfe nicht hätte träumen lassen.

Wir erwarten von Ihnen Kenntnisse in QuarkXpress und Bildbearbeitung, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit. Bewerbungen bitte an: Der Sonntag GmbH &

Co.KG, Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, 39104 Magdeburg, Ansprechpartner: Peter Bernhard Domnick, oder per email an: p.domnick@magdeburgersonntag.de


32 | LANDKREISBÖRDENEWS+

SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016

TAGESAKTUELLE NACHRICHTEN aus dem & für den LANDKREIS BÖRDE Auch als kostenlose APP im Playu. APP-Store

http://boerdenews.de/aktuell

Ehrenamtlicher Schlichter werden Gemeinde Barleben sucht Schiedspersonen Barleben (eb/fs). Für die Besetzung der Schiedsstelle der Gemeinde Barleben mit den Ortschaften Ebendorf, Barleben und Meitzendorf, werden Interessenten gesucht, die das Ehrenamt der Schiedsfrau oder des Schiedsmannes für die kommenden 5 Jahre übernehmen wollen. Interssenten sollen mindestens 25 Jahre alt sein und im Schiedsstellenbezirk wohnen sowie die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter besitzen und nicht in Vermögensverfall

geraten sein. Zur Vermeidung gerichtlicher Auseinandersetzungen besteht die Aufgabe der Schiedspersonen darin, festgefahrene Konfliktsituationen und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick aufzubrechen und dadurch kleine Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten - zivilrechtlicher und strafrechtlicher Art - zu schlichten und durch Abschluss eines entsprechend zu protokollierenden Vergleiches zu beenden.

Die Schiedsperson wird in vielfältigen Bereichen tätig, z. B. in Nachbarschaftsstreitigkeiten, bei der Beachtung der Hausordnung, bei Schmerzensgeld und sonstigen Schadensersatzansprüchen. Die Schiedspersonen werden für ihr Amt ausgebildet. Interessenten können ihre schriftliche Bewerbung bis zum 5. Januar bei Birgit Lehmann im Bereich Bürgerservice der Gemeinde Barleben, in 39179 Barleben, Ernst-Thälmann- Str. 22, einreichen.

Ein Turm für Bücherwürmer Im Hof der Mittellandhalle Barleben (eb). In vielen Orten gibt es sie bereits – öffentliche, frei zugängliche Bücherregale. Der „Verein Mehrgenerationenzentrum“ möchte gemeinsam mit dem Jugendclub „Insel für Alternativen“ so ein Regal nun auch in Barleben errichten und hat deshalb einen entsprechenden Antrag formuliert.Und so funktioniert die Idee: In den Bücherturm können Bürger, die ihre Bücher ausgelesen haben und sie für die Aktion zur Verfügung stellen wollen, platzieren. Im Gegenzug dürfen sie sich ein neues Buch aus dem Bücherturm mitnehmen. Wer mitmacht, berichtet natürlich auch im Bekanntenkreis darüber und verbreitet die Aktion. „So ein Bücherturm entwickelt sich schnell auch zum kleinen Kommunikationszentrum“, sagt der Vereinsvorsitzende des MGZ und Initiator Wolfgang Buschner. Zumal auch wichtige Informationen und Veranstaltungshinweise in den Bücherturm integriert werden können. Der Bücherturm soll aus Holzbalken in Fachwerkbauweise errichtet werden. Die Bedachung besteht aus leichten Bitumenbahnen und seitlichen Zinkblechen. Die Seitenwände und die Tür werden mit einem klaren Plexiglas gestaltet. Als Standort für den Bücherturm haben die Initiatoren den Hof der Mittellandhalle ausgewählt. Bürgermeister Franz-Ulrich Keindorff unterstützt dieses Engagement und hat den Antrag genehmigt. Gleichwohl bemerkt er, dass der Bücherturm kein Ersatz für die öffentliche Bibliothek in Barleben ist.

SILVESTER "ZEITREISE" "Nacht der Musik und Farben" im Brausaal: Ein schwungvoll musikalischer Jahreswechsel mit unserer spannenden Reise durch die Jahrzehnte. Mit DJ Dörk von den 20igern bis hin zu den 90igern! Viel Musik, Tanz und Unterhaltung, ein köstliches Buffet und Feuerwerk. 31.12.2016/ Empfang 19:00 Uhr / Beginn 19:30 Uhr

SILVESTER "SWING IM GEWÖLBE" ExkIusive Silvesterfeier im historischen Gemäuer mit Live-Band und einem exquisiten 7-Gang-Menü. Erleben Sie diesen Abend zu gemütlichen Jazz- und Swingklängen und mit finalem Feuerwerk auf dem Burggelände. 31.12.2016/ Empfang 18:30 Uhr / Beginn 19:00 Uhr Wir bitten um Reservierung.


Unterwegs mit Herzogin Gertrud von Haldensleben

NEUES

Am Sonntag: Kostenfreie Frührung durch die Stadt Haldensleben (eb). Auf Adventsreise mit Herzogin Gertrud von Haldensleben können sich Jung- und Neubürger Haldenslebens, aber natürlich auch alle anderen Interessierten am Sonntag, 4. Dezember begeben. Herzogin Gertrud lädt ein zu einem vorweihnachtlichen, informativen wie stimmungsvollen Stadtspaziergang für große und kleine Gäste durch das abendliche Haldensleben. Ein Besuch des Sternenmarktes ist auch vorgesehen. Treffpunkt ist um 16.15 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz. Die Führung ist kostenfrei. Um eine Anmeldung wird unter der Rufnummer 03904/479128 wird gebeten.

aus Haldensleben und Wolmirstedt Gaststätte „Alte Süplingen

Sonntagsmenue

12.00 1

p.P. Öffnungszeiten: täglich ab 11.00 Uhr, Feierlichkeiten bis 80 Personen möglich.

Telefon: 03 90 53/2 04

Campingplatz zur Pacht ausgeschrieben

Schmiede“ Altmärkische Hochzeitssuppe, Rinderroulade, Rotkohl, Kartoffeln, Dessert

Süße Roxy sucht neues Zuhause Vermittlung Tierheim Wolmirstedt

Angebote können bis 15. Januar eingereicht werden

Für den Campingplatz im Ortsteil Sülpimgen wird ein neuer Pächter gesucht. Haldensleben (eb). Die Stadt Haldensleben beabsichtigt, den gemeindeeigenen Campingplatz im Ortsteil Süplingen nebst Steinbruch als Badegewässer ab dem 1. März 2017 neu zu verpachten. Zum Vergabeverfahren: Interessenten können bis zum 15. Dezember 2016 ein erstes Angebot abgeben.

Bewertet werden im Verfahren neben dem angebotenen Pachtzins auch inhaltliche Parameter wie das Betriebskonzept und die Vermarktungsstrategie. Nach Verhandlung über das abgegebene Angebot kann dann bis zum 15. Januar ein finales Angebot abgegeben werden. Die Zuschlagserteilung ist für den 9. März

2017 vorgesehen. Interessenten können das Exposé mit den näheren Daten zum Objekt und zum Verfahren abfordern sowie einen Besichtigungstermin bei der Abteilung Stadtmarketing per Mail unter lutz.zimmermann@ haldensleben.de oder telefonisch unter 03904/479188 vereinbaren.

Wolmirstedt (eb). Die dreijährige Roxy ist erst wenige Tage im Tierheim. Sie wurde wegen Krankeit ihrer Besitzer schweren Herzens abgegeben. Nun suchen die Mitarbeiter des Tierheims Wolmirstedt für die kleine süße Maus ganz schnell ein neues Zuhause.

Weitere Informationen und Kontakt zu anderen Tieren gibt es unter der Rufnummer 039201/ 22 314 und zu den Öffnungszeiten des Tierheims (Montag, Freitag und Samstag von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr und Dienstag von 14 bis 16 Uhr. Foto: Tierheim


34 | LANDKREISBÖRDENEWS+ APOTHEKEN WOCHEN-NOTDIENST

Junge Talente musizieren

SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016

AUCH HIER ERHALTEN SIE IHRE

NEWS+

für die Bereiche Haldensleben & Wolmirstedt Sonntag, 04. Dez.

MAGDEBURGER SONNTAG

Roland-Apotheke Gerikestr. 4, Haldensleben

Montag, 05. Dez. Apotheke im Elbe-Park, Irxlebener Str. 39, Hermsdorf Apotheke Angern, Alte Dorfstraße 8, Angern

Dienstag, 06. Dez. Adler-Apotheke, Friedensstr. 58, Wolmirstedt

Mittwoch, 07. Dez. Beber-Apotheke, Amselweg 13, Haldensleben

Donnerstag, 08. Dez. Löwen-City Apotheke, Breiteweg 141, Barleben Löwen-Apotheke, Geschw.-Scholl-Str.22, Calvörde

Freitag, 09. Dez. Apotheke Althaldensleben, Neuhaldensleber Str. 46c, Haldensleben

Samstag, 10. Dez. Corvinus-Apotheke, Wilhelmstr. 10, Colbitz Hirsch-Apotheke, Magdeburger Str. 5, Eichenbarleben

Haldensleben (eb). Am Samstag, dem 3. Dezember um 16 Uhr packen die jungen Talente in der Musikschule Haldensleben, Maschenpromenade 4 wieder ihre Instrumente aus. Eine wunderschöne Stunde weihnachtlicher Musik erwartet die Zuhörer bei freiem Eintritt. Neben bekannten Weihnachtsliedern sind natürlich auch klassische und moderne Kompositionen im Repertoiere der Streicher, Bläser, Zupfer, Pianisten und Sänger vertreten. Ein besonderer Genuss für Freunde der Klaviermusik bietet der neue Blüthner-Konzertflügel der vor wenigen Tagen angeschafft und feierlich seiner Bestimmung übergeben wurde.

Die skurrile Seite der Weihnacht

TIERÄRZTLICHER NOTDIENST

HALDENSLEBEN Apotheke Althaldensleben Neuhaldensleber Straße 64c AMEOS Klinikum Kiefholzstraße 4 Asia & Dönerbistro Waldring 110 Bäcker A. Nisar Süplinger Straße 16 Bäcker Pfeiffer Kaufland Bördehofer Fleischer Neuhaldensleber Straße 46 E Center Am Gänseanger EDEKA Milkert Waldring 110 EP Flohr Am Gänseanger 1 Getränke Universum Waldring 115 Landfleischerei Heinicke Dammmühlenweg Möbelwelt HDL Güntherstraße Pizzeria Jasmin Waldring 110 SB Tankstelle Gerickestraße SL - Ihr Friseur Waldring 64a

Kfz Dennecke Ebendorfer Straße 19 Eiscafe J.Igel Friedensplatz 5 IVOM Industrie Vertretung O. MathoI Steinfeldstraße 5 (GZ) Pizza Haus Barleben Olvenstedter Weg 5

ANGERN Post Lottoshop Teichstr. 1

GROSS AMMENSLEBEN Ihr Friseur Haldensleber Str. 8 Tante Silke’s Laden Magdeburger Str. 16

02.12.16 - 08.12.16 FTA Heiligtag, Siestedt, 039061-2365, 0173-6127486 DVM Lodders, Süpplingen, 039053-272 Dr. Nickoll, Burgstall, 039364-356, 0172-3208715

09.12.16 - 15.12.16 Dr. Mago, Rätzlingen, 039057-31013 FTA Richter, Schackensleben, 039206-50364, 0171-7584570 DVM Heilmann, Mahlwinkel, 03935-926000 Der tierärztliche Notdienst beginnt um 8 Uhr und endet am nächsten Tag ebenfalls um 8 Uhr.

?

(und immer: Tierklinik Magdeburg, Ebendorfer Str. 39, 0391 7318640)

WEITERE NOTDIENSTNUMMERN •Giftnotruf – Toxikologischer Notfalldienst Telefon: 0391/67 01 •Kinder- und Jugendtelefon Telefon 0800 111 03 33 •Frauenhaus-Beratungsstelle der Stadt Magdeburg (Sekretariat) Telefon: 0391/540 36 01

Harald Martenstein Haldensleben (eb). Der preisgekrönte Kolumnist Harald Martenstein ist am 9. Dezember, ab 20 Uhr, mit seiner Konzertlesung „Unweihnachten“ in der Kulturfabrik Haldensleben zu Gast. In seinen Weihnachtsgeschichten definiert er den Begriff Besinnlichkeit neu. Mit seiner unverwechselbaren Komik betrachtet er das Familienfest von der skurrilen Seite. Er seziert mit überraschenden Pointen die Geborgenheit und den häuslichen Frieden. Weihnachten ist „das sentimentalste Fest, das wir kennen, befrachtet mit einer Sehnsucht nach heiler Welt“. Diese unweihnachtlichen Weihnachtsgeschichten leuchten mit viel Sarkasmus durch die Schrille Nacht. Gemeinsam mit dem Oboisten und Komponisten Manuel Munzlinger wird aus dem Leseabend ein konzertantes Erlebnis. Munzlingers Kompositionen illustrieren die Satiren von Harald Martenstein musikalisch.

BARLEBEN Hotel Sachen Anhalt An der Backhausbreite 1 Orthopädie Küßner Breite Weg 49 Dr. Birk Breite Weg 49 Barleber Reisebüro Breite Weg 53 Apotheke Breite Weg Eiscafe Am Hirtentor Breite Weg 53 Blütezeit Blumengeschäft Breite Weg 53 Eiscafe Todzi Breite Weg 146 Edessa Breite Weg 146 Optik Kurz Breite Weg 141 Blumen Wudick Breite Weg 142 Duponia Getränkemarkt Breite Weg 110 Mecklenburger Versicherung Breite Weg 144 Getränke Weise Ebendorfer Straße 19 Bistro Jasmin Ebendorfer Straße 19 Blumenladen Rosenrot Ebendorfer Straße 19

BEHNSDORF Bäcker Bartels Flechtinger Str. 2 COLBITZ Eisdiele Colbitz Blumendiele Colbitz EBENDORF Froschkönig Cafe & Bistro Olvenstedter Straße 7 NH Hotel Olvenstedter Str. 2 a Pflegeheim Hoheneck Magdeburger Str 28 Post & Lotto Service Friedrich Ebert Str. schnittigerHaarGruß Haldensleber Straße 8 star Tankstelle Curt Schröder Str

KLEIN AMMENSLEBEN Landfleischerei Heinecke Lange Str. 18 LINDHORST Mühlenbäcker Düsedau Lindenstr. 23 SAMSWEGEN Altmark Quelle Bornsche Straße 15 Haar Gefühl Breite Straße 45 Hermesshop/Geschenkart Wolmirstedter Str. 8 WOLMIRSTEDT Blumenstil-Hammann August-Bebel-Straße 31 Eisdiele Ingolf Paul Burgstraße 26 Raststätte B 189 Colbitzer Straße 23 Steinemann Polstermöbel Nordbreite 1 ZIELITZ Blumenstübchen Zielitz Fleischerei Gäpler Friedensring 9 Gasthof zur Eintracht Schricker Str. 1


Turbulente Komödie „Sei lieb zu meiner Frau“ im Dr. Tolberg Saal Schönebeck (eb/fs). Am 29. Januar, 17 Wie es der Zufall will, finden sich beide Uhr, steht im Dr. Tolberg-Saal die Ko- Paare auf der benachbarten Hoteltermödie „Sei lieb zu meiner Frau“ von rasse Instanbuls wieder. Die Folge: TurRene Heinersdorff auf dem Programm. bulenzen ohne Ende! Unter der Regie Im Mittelpunkt stehen die Ehepaare, von Hartmut Ostrowsky spielen beMona und Karl, sowie Sabrina und liebte und bekannte Schauspieler. Zu Oscar. Für sie heißt es: Partnertausch, sehen sind Uta Schorn und Heidi Weina und, wenn jeder daraus auch gelt (im DFF u.a. „Wunschbriefkanoch seinen Vorteil zieht. sten“, später „In aller Zwei Ehemänner, Freundschaft“, „Hindenen der Seitenter Gittern“ usw.), sprung mit der Frau Klaus Gehrke des anderen das ei(„Rote Bergsteigene Zuhause zum ger“, „Polizeiruf Paradies werden lässt. 110“) und Gert Doch über die Hartmut Schreier Zeit wird der „Manne“ aus mehr In„Soko Leipzig“. itiative Karten sind in und Roder Stadtinmantik formationen gefordert. Heidi Weigelt, Gert Hartmut Schreier, Uta Schorn erhältlich.

Starke „Salzlandfrauen“ Engagierte Frauen für Auszeichnung gesucht

NEUES aus der Stadt Schönebeck Nachrichten Hintereingang zeitweilig geschlossen Schönebeck (fs). Bis voraussichtlich 9. Dezember finden auf dem Ostfriedhof an der Barbarastraße in Schönebeck (Elbe) Wegebauarbeiten statt. Die Stadtverwaltung weits darauf hin, dass in diesem Zeitraum der Hintereingang an der Steiermärker Straße nicht genutzt werden kann.

Schnupperstunde Judo

Salzlandfrauen 2016 mit Laudatoren und Gleichstellungsbeauftragten Schönebeck (eb/fs). Viele Frauen engagieren sich im Salzlandkreis ehrenamtlich. Dieses Engagement verdient es, in besonderer Weise wahrgenommen und gewürdigt zu werden. Mit dem Ehrenpreis „Salzlandfrau“ werden seit dem Jahr 2009 Frauen ausgezeichnet, die sich in den Kategorien Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Soziales und Kultur durch außergewöhnliche Leistungen über einen längeren Zeitraum oder durch eine außerordentliche Einzelleistung besonders verdient gemacht haben oder verdient machen. So können sie z. B. in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in der Gemeindeund Kirchenarbeit, im Umwelt- und Tierschutz, im Feuerwehr- und Rettungsdienst aber auch in der Nachbarschaft oder im Stadtteil tätig sein. Ebenso sind sie als unermüdliche Mitarbeiterinnen in Unternehmen oder als Powerfrauen in Parteien aktiv. Die Schönebecker sind aufgerufen aktive Frauen für den Ehrenpreis „Salzlandfrau 2017“ zu nominiren. Jede Bürgerin und jeder Bürger sowie Vereine, Verbände, Organisationen, Initiativen und Unternehmen können die Auszeichnung verdienter Frauen anregen. Der Nominierungsvorschläge sollten detaillierte Schilderungen der Verdienste, begrenzt auf eine A4-Seite, enthal-

ten. Eine bloße Aufzählung von Funktionen oder Ämtern ist nicht ausreichend. Die Vorgeschlagene sollte im Salzlandkreis wohnen. Eigenbewerbungen sind nicht zugelassen.Die Vorschläge können mit Belegen, wie z.B. Zeitungsartikeln oder Schriftstücken Dritter, untermauert werden. Die vorgeschlagene Person sollte über den Vorschlag nicht informiert sein bzw. informiert werden. Eine Jury bestehend aus Vertretern der Wirtschaft, Institutionen und Behörden des Salzlandkreises wird über die Preisvergabe entscheiden. In diesem Verfahren wird auch über die Kategorie der Ehrung entschieden. Die Ehrenpreisträgerinnen 2017 werden im Rahmen einer öffentlichen Festveranstaltung am 8. März 2017 im Carl-Maria-von-Weber-Theater Bernburg bekanntgeben. Die Nominierungsvorschläge können bis zum 31. Januar eingereicht werden an: Andrea Alzuro Lopez Markt 1 39218 Schönebeck (Elbe) Telefon: 03928 710303 E-Mail: A.Alzuro-Lopez@ schoenebeck-elbe.de

Schönebeck (eb). Judo ist nicht nur eine japanische Kampfsportart. Gerade Kinder und Jugendliche, die sich für Sport begeistern und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung suchen, können sich hier betätigen. Talentierten Jungen und Mädchen (ab 1. Klasse oder älter) bietet der 1. Schönebecker Judoclub e.V. einen kostenlosen Schnupperkurs an. Die Mitglieder des Vereins freuen sich auf interessierte Sportlerinnen und Sportler, die sich zu den Trainingszeiten montags, mittwochs und freitags von 17 bis 19 Uhr in der Sporthalle des Dr.-Carl-Hermann-Gymnasiums am Ende der Moskauer Straße in Schönebeck einfinden wollen. Ansprechpartner für Rückfragen ist Kevin Ladebeck per eMail an post@judo-sbk.de oder zu den Trainingszeiten mit Sportzeug vorbeikommen.

Unübersehbar! Der kleinste Beitrag Sachsen-Anhalts. AOK-Versicherte haben´s besser

www.besserhaben.de www .besserhaben.de


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016

36 | POESIE/REISENEWS+ Kinderchor zur Weihnacht

6. Dezember

Hundert kleine Engelein stimmen in die Lieder ein himmlische Musik, rühren Herzen, groß und klein, wollen Weihnachtsboten sein, schenken uns das Glück.

Der Nikolaus schleicht um das Haus, er hat `ne Menge heut zu tun. Teilt er am Ende Ruten aus und schaut nach leeren, saubren Schuhn? Er hat nicht allen was gebracht, nicht jeder hat mit ihm Kontakt, da habe ich mir so gedacht, schenk mir was, das ich selbst gepackt.

Kinderstimmen hell und klar bringen ihre Botschaft dar: Weihnacht soll nun sein. Wohlgefallen aller Welt unter unsrem Himmelszelt. Friede, stell dich ein…!

Der Nikolaus verlässt das Haus, und weil er meinen Schuh nicht sah, tricks’ ich ihn mit mir selber aus, auch wenn es erst am Tag geschah.

Helga Schettge

Margit Seebach

Entnommen aus: Blätter wie Seide. – 2. Aufl. – Magdeburg: Sich-Verl., 2013. – ISBN: 978-3-9811692-6-3

Verschenken Sie einen Reisegutschein! 8 Hotels auf einen Streich! 3*+ sh WOLFSHOF

4* sh AMTSHEIDE

Naturpark Harz/nahe Goslar

Lüneburger Heide/Bad Bevensen

“ 3x Ü. „Halbpension

Ein tto olles Weihnachtsg ge essc ch he en nk k!!

3x Ü. „Frühstück“

Ein Gutschein für eines der acht ausgewählten Hotels.

Sonderpreis für unsere Leser: 4* sh HOHER HAHN

4* sh FÜRSTENBAUER

Erzgebirge/Schwarzenberg

Bayerischer Wald/Bodenmais

sh BAYERISCHER HOF Bayerischer Wald/Waldmünchen

“ “ ion“ 3x Ü. „All-Inklusive 3x Ü. „Halbpension 3x Ü. „Halbpenson “ 3x Ü. „Halbpensi

in der Hauptsaison beträgt der Mindestaufenthalt 7 Nächte

4* sh HAFNERSEE

3* sr MALTSCHACHER SEE

Österreich/Keutschach

Österreich/Keutschach

3x Ü. „Frühstück“

3*+ sh FELDBERG AM SEE Mecklenburg Vorpommern/Feldberg

“ 3x Ü. „All-Inklusive 3x Ü. „Halbpension“

p.P. im DZ statt € 19,-

nur

€ 19,-

4 Tage mit Frühstück, Halbpension- oder AllInklusive-Verpflegung je nach Wahl des Hotels! Die Gutscheine haben Gültigkeit bis zum 31.12.2018 und können jeweils nach Verfügbarkeit (Feiertage ausgenommen) eingelöst werden. Sie können die Gutscheine zum 21.12.2016 bei uns erwerben. Sie erkönnen den bis Termin selbstdirekt bestimmen. halten von uns einen Gutschein und können den Termin selbst bestimmen. Irrtümer, Druckfehler und Programmänderungen vorbehalten. Veranstalter: Sonnenhotels GmbH & Co. Sie können Deutschland die Gutscheine bisKGzum 21.12.2016 bei uns erwerben.

Sie erhalten VERKAUF von uns einen Gutschein und IN UNSEREM können den Termin selbst bestimmen. NEWS+MAGDEBURGER SONNTAG

Unser Weihna SERVICE-CENTER

Irrtümer, Druckfehler und Programmänderungen vorbehalten. Veranstalter: in der Hauptsaison beträgt der Mindestaufenthalt 7 Nächte

in der Vor- & Nachsaison

12 (Eingang vom Breiten Weg), 39104 MAGDEBURG 8DOMPLATZ Hotels auf Streich! Sonnenhotels Deutschland GmbH & Co. einen KG

Tel: 0391-7354730 • Öffnungszeiten: Mo.-Do. 8-16 Uhr / Fr. 8-14 Uhr

3*+ sh WOLFSHOF

4* sh AMTSHEIDE

Naturpark Harz/nahe Goslar

Lüneburger Heide/Bad Bevensen


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016

Schneeketten richtig nutzen (djd). Bei einer Fahrt in schneereiche Regionen führt an Schneeketten kein Weg vorbei. Sie sind aber nur dann nützlich, wenn man rund um den Kauf, die Montage und den Einsatz einige wichtige Dinge beachtet. Hier eine kleine Checkliste zum Umgang mit Schneeketten. Wer in alpinen Regionen ohne Schneeketten unterwegs ist, riskiert nicht nur hängen zu bleiben, ihm drohen zudem saftige Bußgelder. Damit Schneeketten im Schnee gut laufen, sollte die Schneedecke festgefahren beziehungsweise die Schneehöhe relativ hoch sein. Ansonsten droht ein schneller Verschleiß an den Ketten. Auf bloßem Asphalt sollten sie gar nicht zum Einsatz kommen. Autofahrer sollten vor allem bei Schneetreiben und schlechter Sicht eine Warnweste anziehen, wenn sie die Schneeketten aufziehen. Sind die Ketten angebracht, muss die Fahrweise angepasst werden. Die Höchstgeschwindigkeit mit Schneeketten beträgt 50 km/h. Das Aufziehen von Schneeketten wird zwar immer einfacher, dennoch sollte man die Montage vor der Reise mindestens einmal üben. "Wer bei Schneetreiben und Frost erstmals die Kette montieren will, kann unter Umständen eine böse Überraschung erleben", so Oliver Schönfeld vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Beim Üben könne man auch feststellen, ob vorhandene Schneeketten noch auf das aktuelle Fahrzeug passen. Probleme können vor allem bei Ketten auftauchen, die älter als zehn Jahre sind. Sie sind im Hinblick auf die Verwendbarkeit bei aktuellen Rad-Reifen-Kombinationen nicht geprüft. Für frontbetriebene Autos sind generell alle Montagesysteme geeignet. Bei Fahrzeugen mit Heckantrieb sollten Autofahrer genauer hinschauen, was die Montagefreundlichkeit betrifft. Besonders leicht anzulegen auf Klein- und Mittelklassewagen sind beispielsweise die "Centrax"Ketten von RUD mit ihrem feingliedrigen Kettenlaufnetz, da sie sich beim Fahren selbst auf das Rad aufziehen. Nur der Adapter ist vorzumontieren. Der umlaufende Kettengürtel sorgt zudem für ein hohes Maß an Laufruhe.

AUTOMOBILNEWS+ | 37

AUTOmobil


38 | FAMILIENEWS+ Feiertage Nikolaus Dienstag 6. Dezember

Hilfsbereite Zwerge Magdeburger Theaterkiste zeigt „Schneewittchen“

Witzig Es wird wieder Zeit die Schuhe gründlich zu putzen, sonst gibt keine Geschenke vom Nikolaus. Der Heilige Nikolaus von Myra war vor vielen Jahren ein in gutherziger Bischof, der sich für die Armen und Schwachen einsetzte. Er soll armen Familien mit Kindern heimlich Geld durch den Kamin geworfen haben, welches dann in die daran aufgehängten Strümpfe fiel. Daher kommt der Brauch des NikoFoto: Schreiter laus-Stiefels. Er gilt als Freund Nach getaner Arbeit im Bergwerk, stärken sich die sieben Zwerge. und Beschützer der Kinder. Der Magdeburg (fs). Aufre- dings bekommt die Stief- sten Mal auf der großen Nikolaustag wird weltweit ge- gung hinter den sieben Ber- mutter Wind von der Sache Bühne im Alten Theater. feiert. gen. Ein wunderhübsches und macht sich auf, um Weitere Termine: 3. DezemMädchen auf der Flucht vor Schneewittchen zu schaden. ber , 16 Uhr; 4.Dezember 15 Nationaler Tag des ihrer bösen Stiefmutter, Am 3. August um 14 Uhr zei- Uhr; 5. Dezember, 8.30, Brownies Donnerstag 8. Dezember sucht einen sicheren Unter- gen die Freizeitschauspieler 10.30 und 14.30 Uhr; 6. Deschlupf bei den sieben Zwer- der Theaterkiste den span- zember, 10.30; 10. Dezemgen. Für die Zwerge ist das nenden Märchenklassiker ber, 14 und 16 Uhr und am natürlich Ehrensache. Aller- der Brüder Grimm zum er- 11. Dezember um 15 Uhr.

Die Tochter plätschert in der Badewanne und ruft: „Mammmmmmaaaaa, wo ist der Waschlappen?“ „Zigaretten holen!“ Was kann man am Strand so schlecht verstehen? - Eine Nuschel Ich habe ein Brötchen angerufen, aber es war belegt. Was ist klein, grau und dreieckig? Der Schatten vom kleinen grünen Dreieck! Patient: Herr Doktor, ich bin so vergesslich geworden. Doktor: Ok, verstehe. Was verstehen Sie?

Salz aus Sole sieden Ben der Ausreißer Vorführung mit Vortrag im Technikmuseum

Vermittlung Tierheim Magdeburg

Brownies sind schon etwas Tolles, diese leckeren kleinen Dinger muss man einfach lieben. Sie bestehen meist aus Rührteig, Mehl und Kakaopulver. Für die Variante „Double Chocolat“ wird zusätzlich zerkleinerte Schokolade zugegeben. Man kann viel kombinieren bei Brownies, sie kommen immer gut an. Der Brownie kommt aus der amerikanischen Küche und ist heutzutage,auch in Deutrschland sehr beliebt.

Die Redaktion freut sich über eure Post! Liebe Kinder! Diese Seite könnt ihr mitgestalten! Ihr habt Themenvorschläge oder Fragen? Schickt uns eine E-Mail an redaktion@ magdeburgersonntag.de oder einen Brief an Magdeburger Sonntag Domplatz 12 39104 Magdeburg

Magdeburg (eb). Am Sonntag, den 4. Dezember 2016, von 10.30 bis 13.00 Uhr, können Gäste des Technikmuseum Magdeburg hautnah miterleben, wie die halleschen Salzsieder, Halloren genannt, aus Sole Salz erblühen lassen

und das „Fleur de Hallor“ gewinnen. Begleitet wird das Schausieden von einem Vortrag, bei dem Hallore Steffen Kohlert in seiner traditionellen Festkleidung über die salzige Geschichte der Stadt Halle (Saale) berichten. Foto: Veranstalter

Magdeburg (jd). Dieser süße Schnauzer sucht seit ein paar Tagen seinen Besitzer. Er ist ca. 5 Jahre alt und ist ein sehr aufgeweckter Familienhund. Wenn sich der Besitzer nicht bald meldet, wird er vermittelt. Weitere Informationen und Kontakt zu

anderen Tieren gibt es unter der Rufnummer 0391/25 37 631 und zu den Öffnungszeiten des Tierheims Magdeburg (montags, mittwochs, freitags und samstags von 9 bis 12 Uhr und dienstags sowie donnerstags von 13 bis 18 Uhr). Foto: Schreiter


SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016 | 39

Kanufahrt mit Überraschungen Eine Kindergeschichte über eine aufregende Kanufahrt von Leoni Mebes zurück. Ängstlich rappelten wir uns auf und fanden endlich den Kanuverleih wieder. Dort warteten auch schon unsere Eltern und saßen im kleinen Bistro, das der Kanuverleih führte und tranken einen Kaffee. Wir setzten uns erschöpft nieder und erzählten von den Erlebnissen. Mit getrockneter Kleidung stiegen wir in die Autos und fuhren jeweils nach Hause. Doch für uns drei war klar: Bevor wir je wieder in ein Kanu steigen, absolvieren wir ein Überlebenstraining!!! Naja, wir schauen uns wenigstens vorher den Wetterbericht an.

E

s war einer dieser schönen letzten Herbsttage, wo die Sonne ihre Strahlen auf die Erde fallen ließ. Das Wetter war angenehm und so beschlossen meine zwei Freundinnen und ich eine Kanufahrt zu machen. Am Vormittag trafen wir uns bei mir zu Hause und schmierten uns Brote als Verpflegung zum Mitnehmen. Emmas Eltern brachten uns zu einem nahegelegenen Kanuverleih, wo wir uns ein hellgrünes Kanu auswählten. Dann bekamen wir zur Sicherheit knallorange Schwimmwesten umgeschnallt und eine Karte von den Flüssen und Bächen, die in der Nähe waren. Ebenfalls auf der Karte eingezeichnet war ein großer Wald. Voller Freude begannen wir unser Abenteuer, ohne zu wissen, dass dieses Ereignis uns noch lange in Erinnerung bleibt. Nach einiger Zeit hatten wir unsere Startschwierigkeiten überwunden und Sophie führte uns mit strikten Anweisungen durch die Landschaft. Bald erstreckte sich der dicke Wald vor uns und wir fuhren hinein. Die Strahlen der Sonne drangen durch das Blätterdach der Bäume.

Moos wuchs am Ufer und streifte unser Boot. Libellen flogen mit ihren zarten Flügeln über unsere Köpfe. Wir genossen die Ruhe des Waldes. Durch den Wald führte ein Wasserpfad, dem wir folgten. Selbst ein Paar Stockenten schwamm unserem Kanu eine Weile hinterher. Am liebsten würden wir uns für immer so treiben lassen. Am klaren Himmel zogen sich finstere Wolken zusammen und schüchterten uns ein. Kalter Wind zog auf und ver-

wandelte das ruhige Gewässer in eine stürmische Wellenlandschaft. Da hörte man schon das heftige Grollen des dunklen Himmels. Plötzlich prasselte sinnflutartiger Regen auf uns nieder. Unser schwankendes Kanu setzte sich von allein in Bewegung und nahm uns mit auf die Achterbahn unseres Lebens. Hinab ging der einst ruhige Wasserpfad, bis uns eine riesige Welle verschlang, uns eine eiskalte Dusche verpasste und damit das

Kanu zum Stehen brachte. Durchnässt blickten wir ruckartig nach oben. Aufleuchtende Himmelsadern erhellten den düsteren Wald um meine Freundinnen und mich. Verzweifelt sahen wir uns nach einer passenden Anlegstelle um, doch auf einmal nahm der Wind Fahrt auf und das Unwetter tobte. Es stürmte und die Wellen peitschten modrige Algen umher. Mit dreckverschmierten Händen und nasser Kleidung blieben wir im Nirgendwo

Leoni Mebes ist dreizehn Jahre alt und besucht die Klasse 7 des Albert-Einstein Gymnasiums in Magdeburg.

Jungs singen Weihnachtslieder

Der Magdeburger Knabenchor möchte auch in diesem Jahr Jung und Alt mit zwei Konzerten in der Vorweihnachtszeit erfreuen. Am 9. Dezember gastiert der Chor ab 19 Uhr in der Pauluskirche Magdeburg. Am 18. Dezember wird in der Kathedrale St. Sebastian der Raum mit Weihnachtsklängen eingehüllt. Foto: Veranstalter


NEWS+ 3. DEZEMBER 2016  

Die aktuelle Ausgabe des MAGDEBURGER SONNTAG