Page 1

MAGDEBURGER SONNTAG | 11. 11. 2017

WWW.MAGDEBURGER-NEWS.DE

Freiexemplar Im Zeitschriftenhandel 0,50 €

NEWS+

breaking news

Magdeburger Straße 28 39179 Ebendorf Tel.: 03 92 03/77 20 Fax: 03 92 03/7 72 34

Fenstertechnik Fenster & Türen Beratung Produktion Montage Reparaturen von Fenstern & Türen Magdeburger Strasse 66 39167 Eichenbarleben Telefon: 03 92 06/6 80 90 Telefax: 03 92 06/6 80 91

• Steinschlagreparaturen • Scheibenwechsel • Tönungsfolien • Fahrzeugfolierungen Berliner Allee 16 (Am ELBE-Park) 39326 Hohenwarsleben Tel.: 03 92 04/6 27 10 Fax: 03 92 04/6 27 12

24 h mobil 0171/4 16 32 35 www.autoglasschnelldienst.de


2 | MAGDEBURGERNEWS+

Tag der Kleiderspende Wildschweine in Aufruf zu Kleider- und Schuhspenden für Bedürftige Magdeburg (eb). Am 11. November findet der erste „Tag der Kleiderspende“ statt. Damit ruft die NonProfit-Organisation Deutsche Kleiderstiftung am Martinstag dazu auf, wie der bekannte Reiter Martin von Tours Hilfsbedürftigen durch eine Kleiderspende zu helfen. In Magdeburg werden zum ersten „Tag der Kleiderspende“ Kleider- und Schuhspenden im Zweimalschön Charity-Shop entgegengenommen. Die Kleidung ist für Menschen in der Ukraine, Moldawien und Obdachlose in Deutschland gedacht. „In Erinnerung an die Legende von St. Martin rufen wir den 11. November zum ‚Tag der Kleiderspende‘ aus“, sagt Ulrich Müller, geschäftsführender Vorstand der Deutschen Kleiderstiftung. In der Erzählung reitet der römische Soldat Martin im roten Gewand auf seinem Schimmel, sieht einen frierenden Bettler und teilt mit ihm seinen Mantel. Zu etwas Besonderem wird die Kleiderspende, wenn sie mit einem persönlichen Weihnachtsgruß versehen wird. „Wir stellen dafür extra Gruß-

SÓLOR D. Alex/H. Lakner & Co.

Chrity-Shop Zweimalschön: Kleidung und Schuhe, aber auch Haushaltswäsche und Accessoires können am Samstag, 11.11. zwischen 10 und 16 Uhr im Geschäft im „Katharinenhaus“ der Stadtmission, Leibnizstr. 4 gespendet werden. karten zur Verfügung. Sie werden an den Kleiderspenden angebracht und so senden wir nicht nur wärmende Kleidung, sondern auch wärmende Worte zu den Bedürftigen“, erklärt Shopreferentin Stefanie Schumann. Kleidung und Schuhe,

aber auch Haushaltswäsche und Accessoires können am Samstag, 11.11. zwischen 10 und 16 Uhr im Geschäft im „Katharinenhaus“ der Stadtmission, Leibnizstr. 4, abgegeben werden. Weitere Informationen: www.zweimalschoen.de

Bestattungen

der Stadt

Magdeburg (eb/fs). Ob im Stadtpark Rotehorn oder im Herrenkrug, auf dem Großen Werder oder am Neustädter See: Wildschweine hinterlassen derzeit im Magdeburger Stadtgebiet Spuren und Schäden. „Allein im Stadtpark gibt es zur Zeit rund 30 Wildschweine, auf dem Großen Werder weit über 20“, so der Leiter des zuständigen Fachbereiches Bürgerservice und Ordnungsamt, Frank Ehlenberger. „Ein Zusammentref-

fen mit Menschen war zwar bislang die Ausnahme, jedoch wird das Schwarzwild zunehmend vertraulicher. Weil mit der gestiegenen Wilddichte auch direkte Begegnungen und damit Gefahren nicht mehr auszuschließen sind, gilt im Stadtpark wie auch auf dem Großen Werder derzeit eine beschränkte Jagderlaubnis.“ Die Jagderlaubnis dient zur Gefahrenabwehr und gilt bis zum 30. April 2018.

GbR Ehrende Trauerfeiern, würdige Bestattungen, Bestattungsvorsorge.

Ihre Helfer in schweren Stunden

Abschiednahme auch an den Wochenenden im eigenen Trauerraum. Auf Wunsch Hausbesuche.

Zeigen Sie HIER Ihre Trauerbotschaft oder Danksagung! MAGDEBURGER SONNTAG Telefon: 03 91 - 7 35 47-0 buero@magdeburgersonntag.de

Unsere Geschäftsstellen in Magdeburg: Lübecker Str. 114 Olvenstedter Str. 61 Alt Fermersleben 96 Tel.: 2 52 73 03 Tel.: 7 33 81 14 Tel.: 4 01 60 16 Tag & Nacht/Sonn- & Feiertag Tel.: 7 33 81 14 Mitglied im Bestatterinnnung Sachsen-Anhalt e.V.

Trauerfälle in Magdeburg Monique Zemann geb. Laqua geboren am 31. Januar 1972 verstorben am 01. November 2017 Christel Reißmann geboren am 02. September 1955 verstorben am 31. Oktober 2017 Lieselotte Dobberstein geboren am 19. Januar 1928 verstorben am 31. Oktober 2017 Irmtraud Wuttke geb. Dreier geboren am 19. September 1928 verstorben am 31. Oktober 2017 Christa Baier geb. Lüttich geboren am 11. November 1938 verstorben am 31. Oktober 2017

Gudrun Ritzmann geb. Siecke geboren am 03. Oktober 1934 verstorben am 31. Oktober 2017 Ingeburg Schiller geboren am 29. Dezember 1929 verstorben am 30. Oktober 2017 Kurt Märtens geboren am 01. März 1928 verstorben am 30. Oktober 2017 Horst Przewdzieng geboren am 25. April 1934 verstorben am 29. Oktober 2017 Johanna Steudel geb. Däge geboren am 03. November 1938 verstorben am 29. Oktober 2017

Christa Flügge geb. Höppner geboren am 28. Mai 1931 verstorben am 28. Oktober 2017 Dagmar Riegg geboren am 11. August 1939 verstorben am 28. Oktober 2017 Brigitte Ebert geb. König geboren am 23. April 1938 verstorben am 27. Oktober 2017 Monika Bock geb. Stammann geboren am 08. August 1944 verstorben am 27. Oktober 2017 Karin Leichsenring geb. Burghard geboren am 18. April 1954 verstorben am 24. Oktober 2017

Hans Jurgen „Hannes“ Trautewig geboren am 28. Februar 1944 verstorben am 24. Oktober 2017 Lisbeth Urban geb. Wilhelm geboren am 14. Februar 1932 verstorben am 24. Oktober 2017 Dietrich Handschuck geboren am 28. September 1951 verstorben am 22. Oktober 2017 Ingeborg Köhlert geboren am 05. April 1935 verstorben am 22. Oktober 2017 Claus Werner geboren am 17. März 1939 verstorben am 16. Oktober 2017

Joachim Okonnek geboren am 13. März 1943 vertorben am 12. Oktober 2017 Dipl.-Ing. Günter Niewolik geboren am 22. September 1942 verstorben am 08. Oktober 2017 Manfred Zerfass geboren am 12. Oktober 1931 verstorben am 02. Oktober 2017 Ingeborg Bercht geboren am 08. April 1932 verstorben am 30. September 2017 Herbert Dommasch geboren am 11. Juli 1941 verstorben am 16. September 2017


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017 | 3

„Anders“ und doch einfach „Ich“ sein „Menschenzauber“ – Modelcoaching für Menschen in besonderen Lebenslagen Magdeburg (Annett Szameitat). Es ist die Erinnerung an die kleinen Freuden, an die kleinen fröhlichen Momente, die berühren; die Kraft geben in Zeiten, wo Stärke gebraucht wird. „Menschenzauber“ ist ein ehrenamtliches Fotoprojekt für und mit Menschen in außergewöhnlichen Lebensumständen. Nicht die Krankheit und das Handicap sollen im Mittelpunkt stehen, sondern der Mensch in seiner Einzigartigkeit und Besonderheit. „Lachen ist Magie“, so die Initiatorin Sophie Rasin, die sich auch ehrenamtlich seit Jahren im Verein Weisser Ring engagiert. Die 29-Jährige hat das Projekt im April letzten Jahres ins Leben gerufen. Mittlerweile „eine Herzensangelegenheit“ für die studierte Juristin. „Ich habe Fotos eines amerikanischen Fotografen gesehen, ein Fotoprojekt mit Autisten.

Nicht die Krankheit, sondern der Mensch und seine Einzigartigkeit stehen im Mittelpunkt. Da war so eine Freude auf den Gesichtern der Menschen“, erzählt die junge Frau mit dem strahlenden Lächeln. Die Idee für ein eigenes Projekt war geboren. Sieben Aktive konnte Sophie Rasin bereits dafür begeistern. Neben drei Fotografen, gibt es einen Musikpädagogen und weitere kreative ehrenamtliche Helfer. Die Zielgruppe sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit körperlichen und geistigen Behinderungen und in besonderen Le-

Sophie Rasin:

„Lachen ist Magie“ Sophie Rasin (l.) und Fotografin Madleine Sixtus an einem Tisch mit Kostümen und Requisiten auf dem Sommerfest des Förderkreises krebskranker Kinder e.V. Foto: privat benslagen; Menschen in einem Hospiz oder Kinder auf Krankenstationen. Dem Alltag hier mit besonderen fröhlichen Momenten seine Alltäglichkeit nehmen – dies ist Anliegen des Projektes. Es gibt bereits eine Kooperation mit dem Förderkreis krebskranker Kinder e.V., dem Inklusionskindergarten der Stadtmission „St. Gertraud“ und dem Sozialtherapeutischen Zentrum, wo es um Erwachsene geht. Während eines Sommerfestes des Förderkreises krebskranker Kinder im Juni standen bereits die kleinen Models vor der Kamera. Die Kinder hatten viel Spaß; bereits im Januar 2018 ist hier ein weiterer Modeltag ge-

plant. „Es soll ein schöner Tag für dich werden“, so die Botschaft des Teams; wobei ein enges Zusammenwirken

Die Teilnehmer können sich beim Fotoshooting so zeigen, wie sie sich wohlfühlen. zwischen den Betreuern der Einrichtung und den „Menschenzauber“ Mitarbeitern selbstverständlich ist. Es gibt Einzel- oder Gruppenaufnahmen. Die Teilnehmer können sich so zeigen, wie sie sich wohlfühlen. Ob nun an einem Baum zum Träu-

men, lachend oder springend. Als Prinzessin, Blumenkönigin oder bunt geschminkt - alles ist möglich. Die Gruppengröße beläuft sich auf 15 bis 30 Mitwirkende, die Zeit auf zwei bis drei Stunden; ein bis zwei Fotografen stehen zur Verfügung. Die Bilder werden anschließend in einem „Dropbox“ – Album gespeichert und können dann heruntergeladen werden. Um die Fotos ausdrucken und verschicken zu können, werden entsprechende Sponsoren gesucht. Zukünftig ist angedacht, für die Teilnehmer einen ganzen Event-Tag mit eigenem Programm zu gestal-

ten. Das Team freut sich über jede kleine Spende, über jedes Sponsoring – ob nun Kostüme, Requisiten oder ähnliches. „Aktuell suchen wir Visagisten für das Kinderschminken“, so die Initiatorin, die auch organisatorisch die Fäden in der Hand hält. Viel freiwilliges Engagement ist erforderlich für das Gelingen des Projektes, das auch über Stadtgrenzen hinaus wachsen soll. Wer Lust hat das Vorhaben zur unterstützen oder sich informieren möchte findet weitere Informationen unter www.menschenzauber.de.. Die Initiatorin Sophie Rasin ist telefonisch unter 01744570330 zu erreichen.

Nachrichten Bürgerversammlung Magdeburg (eb). Das Stadtplanungsamt lädt für Montag, den 13. November, zu einer Bürgerversammlung im Bürgerhaus Alte Schule Salbke, Greifenhagener Straße 7, ein. Um 17 Uhr wird der Vorentwurf zum Bebauungsplan Nr. 476-1 „Mariannenviertel“ vorgestellt. Im Anschluss, um 18 Uhr, folgt der aktuelle Stand zum Bebauungsplan Nr. 483-5 „ehemaliges RAW-Gelände“.

Messe für Angler Magdeburg (eb). Die Magdeburger Messehallen werden am 11. und 12. November erneut zum wichtigsten Treffpunkt des Jahres für Meeres- und Raubfischangler in Deutschland. Die 13. Magdeburger Meeresangeltage sowie die 8. Magdeburger Raubfischangeltage öffnen am Sonnabend von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr ihre Pforten.

Aufstellung Weihnachtsbaum Magdeburg (fs). Am Montag wird der Baum für den Magdeburger Weihnachtsmarkt gefällt. Die 20 Meter hohe Tanne steht auf einem Grundstück in Sudenburg. Auf dem Alten Markt wird der Baum ungefähr 12.30 Uhr erwartet. Bis zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am 27. November wird er mit über 4.000 LED-Lampen bestückt.


4 | STELLENMARKTNEWS+

Kostenfreie Beratung für Existenzgründer Für den Einsatz in der MEDIAN Klinik NRZ Magdeburg sucht die Weidemann Catering GmbH ab sofort

Servicekräfte (m/w) Einsatzzeiten: 35h/Woche, Montag bis Sonntag, Dienstbeginn ab 06:00 Uhr bzw. 11:00 Uhr Wir bieten: u. a. fachgerechte Einweisung, Planung und Organisation des Aufgabenbereiches, tarifliche Bezahlung Bewerbung: Bei Interesse melden Sie sich telefonisch bei Robert Oelmann unter 01 51/4 22 42-1 86 oder senden Sie Ihre Bewerbung an robert.oelmann@weidemann-gruppe.de

STELLENANGEBOT

STELLENANGEBOT

- Bieten Stelle zur Verstärkung unseres Teams als Hotelfachfrau - Ausbildungsplatz als Koch in unserem hilfsbereiten Küchenteam noch zu besetzen - Ausbildungsplatz zur Hotelfachfrau/mann in unserem hilfsbereiten Team noch zu besetzen Hotel ElbRivera, Alt Prester 102, 39114 MD, Tel. 0391 / 81930

11,50 €/h + NZ für Lagerhelfer zahlt die HKS GmbH (Hanseatischer Kurierservice) in Osterweddingen. Telefon: Magdeburg (eb). Zur För040/ 537 981 001 oder per Email: derung und Unterstützung jobs@hks-hamburg.de

Wir suchen Auslieferungsfahrer für Paketdienst am Standort Barleben. Zustellgebiet Magdeburg Bewerbungen unter Tel.: 01 72 /7 12 90 02 oder per e-mail: erlerheiko@t-online.de

des Unternehmernachwuchses lädt die Landeshauptstadt Magdeburg gemeinsam mit den Mitgliedern der Initiative Gründerstadt Magdeburg wieder zum Beratungstag für Existenzgründungen ein. Die Veranstaltung findet am 14. November von 14 bis 17 Uhr im Alten Rathaus statt. Von der Idee bis zum fertigen Konzept – der Weg zur beruflichen Selbstständigkeit ist oft arbeitsreich und voller Fragen. Daher hat die Initiative Gründerstadt Magdeburg den Beratungstag für Existenzgründungen

ins Leben gerufen. Gründungsinteressierte haben an dem Tag die Gelegenheit, sich über Chancen und Risiken der Selbstständigkeit sowie über Förderund Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren. In individuellen Beratungsgesprächen stehen Experten der folgenden Einrichtungen für Rückfragen zur Verfügung: Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer, Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt, Agentur für Arbeit, Jobcenter, Investitionsbank Sachsen-Anhalt, Bürgschaftsbank des Landes Sachsen-Anhalt, IKK ge-

sund plus, Patentinformationszentrum und Wirtschaftsdezernat der Landeshauptstadt Magdeburg. Interessierte Gründerinnen und Gründer sind herzlich willkommen. Die Beratungen sind kostenfrei. Um Wartezeiten zu vermeiden, werden Interessierte gebeten, sich im Vorfeld beim Ansprechpartner der Initiative Gründerstadt Magdeburg, Jürgen Sack, unter der Rufnummer 0391/ 6111 058 bzw. 0174/ 3340 940 anzumelden. Die Anmeldung ist auch per EMail an gruenderstadt@ magdeburg.de möglich.

Wir suchen ab sofort: Eine Vermietassistent/in in Teilzeit flexibel 7.30 bis 18.00 Uhr Autoland ist mit über 700 Mitarbeitern, 22 Standorten und über 24.000 verkauften Fahrzeugen im Jahr Deutschlands größter Autodiscounter. Für unsere Niederlassung in Magdeburg suchen wir jeweils eine/n

· Kfz-Meister · Kfz-Mechatroniker

Autovermietung Jahnel Magdeburg Bewerbung bitte an: walter@jahnel.cc oder Tel.: 0391-3004513

Wir suchen

BAULEITER / NACHUNTERNEHMER TROCKENBAUMONTEURE SCHNEIDER trockenBAUĂŬƵƐƟŬ'ŵď,

ŵ^ƚĂĚƞĞůĚϱͻϯϵϭϲϳ/ƌdžůĞďĞŶͻdĞů͗͘ϬϯϵϮϬϰͬϴϭϬϬ ŝŶĨŽΛƐĐŚŶĞŝĚĞƌͲƚƌŽĐŬĞŶďĂƵĂŬƵƐƟŬ͘ĚĞ

w/m w/m

Sie erwartet eine übertarifliche Bezahlung, ein unbefristeter Arbeitsvertrag, sowie eine exzellente Arbeitsumgebung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an: Autoland Zentrale Deutschland, zu Händen Herrn Stephan Nyáry, Werner-von-Siemens-Straße 2, 06796 Sandersdorf-Brehna. Gern als E-Mail an: bewerbung@autoland.de oder per Tel. 034954 4999-26. Die diskrete und schnelle Bearbeitung Ihrer Unterlagen ist für uns selbstverständlich.

Weitere Stellenangebote finden Sie unter www.autoland.de

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auch online auf:

www.magdeburger-news.de


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017 | 5 Landkreis Havelland - Der Landrat -

Ausbildungsjahr 2018 Berufsausbildung und Studium im Landkreis Havelland Der Landkreis Havelland - Der Landrat - sucht zum Ausbildungsbeginn 2018 interessierte Bewerber/innen für folgende Ausbildungs- bzw. Studienplätze: • Bachelor of Laws: öffentliche Verwaltung Brandenburg • Bachelor of Science: Verwaltungsinformatik • Verwaltungsfachangestellte/-r (Fachrichtung Kommunalverwaltung) • Kauffrau/-mann für Bü̈romanagement (Spezialisierung Verwaltung/Recht und öffentliche Finanzwirtschaft) • Informatikkauffrau/-mann • Straßenwärter/in Ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien der letzten drei Schulzeugnisse bzw. Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung, Beurteilungen, Praktikumsnachweise) senden Sie bitte bis spätestens zum 8. Dezember 2017 vorrangig an die Mailadresse stellenbewerbung@havelland.de (als pdf-Datei) oder an den

Landkreis Havelland Haupt- und Personalamt Platz der Freiheit 1 14712 Rathenow Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.havelland.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Klaus (Tel. 033851551-1568 oder Email: susanne.klaus@havelland.de ) zur Verfü̈gung.

Die +HUPHV)XO±OPHQW*PE+ ist ein Unternehmen der Otto Group und managt für verschiedenste Kunden aus dem E-Commerce die logistischen Abläufe an unseren insgesamt vier Standorten in Deutschland. Werden Sie Teil der Hermes-Familie und bringen Sie Ihre Talente bei uns ein – als

Mitarbeiter (m/w) im Lagerbereich Unser Angebot: • Einsatz im Versandzentrum Südhafen oder Hamburger Straße in Haldensleben (130 Std./Monat, ggf. 150 Std./Monat möglich) • Einstieg ab sofort, zunächst befristet auf 1 Jahr • Arbeit im 2- bzw. 3-Schicht-System Was bieten wir Ihnen? • Attraktive, tarifgebundene Vergütung (11,03 €/Std.) sowie Urlaubsgeld und Sonderzahlungen • 5-Tage-Woche (in Einzelfällen 6-Tage-Woche und bezahlte Mehrarbeit) • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr • Personalrabatt bei den Firmen der Otto Group Bewerben Sie sich bitte online unter www.hermesworld.com/karriere-hf oder schicken Sie Ihre Bewerbung an: +HUPHV)XO±OPHQW*PE+ Human Resources Hamburger Straße 1 39340 Haldensleben Lebe dein Talent. www.hermesworld.com/karriere-hf

Jeden Mittwoch Bewerber tag Anmeldun g unter: 03904 / 61 2902


6 | BILDUNGNEWS+

BILDUNG & PERSPEKTIVEN Autohaus Silberborth, ein traditionsreiches und modern ausgestattetes Autohaus der Marken Skoda und Volkswagen Service, sucht zum 01.08.2018

eine/n Auszubildende/n für die Ausbildung zum

KFZ-Mechatroniker/in

Anforderungen: – guter Realschul- oder Hauptschulabschluss – gute schulische Mathe- und Physikkenntnisse – gute PC-Kenntnisse – Team-Fähigkeit – Spaß am Schrauben – motiviert und technisch interessiert Werde Teil unseres Teams und starte deine berufliche Laufbahn mit einer qualifizierten und abwechslungsreichen Ausbildung an unserem Standort in Hillersleben. Nach erfolgreicher Ausbildung stehen dir verschiedene Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten zur Verfügung. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung per Post oder E-Mail.

Autohaus Silberborth z. Hd. Frau Annette Schleevoigt Am Mariengarten 3, 39343 Hillersleben annette.schleevoigt@skoda-silberborth.de Tel. 039202-66851, www.skoda-silberborth.de

Beratung zur Meistergründungsprämie Magdeburg (eb). Die Handwerkskammer Magdeburg lädt gemeinsam mit der Investitionsbank Sachsen-Anhalt im Rahmen der Gründerwoche Deutschland zum Beratersprechtag „Meistergründungsprämie“ am 14. November , von 9 bis 12 Uhr in das Haus des Handwerks, Raum Magdeburg, Gareisstr. 10, in 39106 Magdeburg ein. Mit der Meistergründungsprämie des Landes Sachsen-Anhalt sollen Neugründungen und Firmennachfolgen im Handwerk künftig leichter möglich sein. Angesprochen sind Handwerker, die nach Ablegen der Meisterprüfung erstmalig in Sachsen-Anhalt einen Handwerksbetrieb neu gründen oder übernehmen. Die Antragstellung muss vor der Firmengründung oder -übernahme erfolgen. Bei einer Mindestinvestitionssumme von 15.000 Euro ist, bei Erfüllung aller Voraussetzungen, ein Zuschuss in Höhe von 10.000 Euro möglich.

Du suchst noch? – Wir auch. TechnoGuss GmbH sucht Azubis: Gießereimechaniker und techn. Modellbauer Was haben das „Burj Khalifa“ in Dubai und die „Queen Mary 2“ gemein? Im höchsten Gebäude der Welt (828 Meter) und auch im berühmten Kreuzfahrtschiff steckt Kompetenz aus Tangerhütte: Guss-Erzeugnisse in höchster Qualität für den weltweiten Maschinenbau – gefertigt von der TechnoGuss GmbH. Um die langjährige Tradition mit unserer modernen Gießerei fortzusetzen, brauchen wir gut ausgebildete, motivierte Gießereimechaniker und technische Modellbauer. Wer einen dieser Berufe erlernen möchte, sollte sich bei uns melden: Mathias.Gaenger@technoguss.de oder TechnoGuss GmbH Rudi-Arndt-Straße 15 39517 Tangerhütte Betriebsbesichtigungen und Praktika sind nach Absprache möglich Weitere Informationen findet Ihr hier: www.technoguss.de/ausbildung


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017 | 7

BILDUNG & PERSPEKTIVEN

Bewirb dich jetzt um einen Ausbildungsplatz!

Bildungspaket für finanziell benachteiligte Familien djd). Ein guter Schulabschluss öffnet die Türen zu einer erfolgreichen Zukunft. Weil der Einfluss einer guten Schulbildung nicht zu unterschätzen ist, fördern viele Eltern ihren Nachwuchs ganz gezielt mit privater Nachhilfe. Weil dieser Weg Familien, in denen die Eltern beispielsweise aufgrund von Arbeitslosigkeit oder Krankheit auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind, aus wirtschaftlichen Gründen nicht offen steht, hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales das Bildungspaket aus der Taufe gehoben. Ist abzusehen, dass wesentliche Lernziele nicht erreicht werden und dass deswegen eine ergänzende Förderung nötig ist, können die Kids auf diesem Wege Nachhilfe außerhalb der Schule erhalten. Eltern, die Leistungen der Grundsicherung,

Informatikkaufmann (m/w) Industriekaufmann (m/w) Industriemechaniker (m/w) Werkzeugmechaniker (m/w) Zerspanungsmechaniker (m/w)

citim GmbH Frau Katja Hoheisel Personalleiterin Steinfeldstrasse 7 39179 Barleben Email: Katja.Hoheisel@oerlikon.com

Wir suchen zum 01.08.2018 Auszubildende für den Beruf des

Gebäudereinigers Voraussetzungen:

Das Bildungspaket kann für Nachhilfestunden oder einen Nachhilfekurs beantragt werden. Foto: djd/Studienkreis

Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss, Motivation, Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit.

Bewerbungen:

Sozialhilfe, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Wohngeld oder Kinderzuschlag erhalten, können einen Anspruch auf die Unterstützung ihrer Kinder im Rahmen des Bildungspakets haben

Bahnhofstraße 16, 39288 Burg oder Tel.: 03921 / 93730

Die MESH PACK GmbH ist ein erfolgreiches, mittelständisches Industrieunternehmen mit Sitz in Klötze OT Kusey. Als Produzent und Vermarkter von Verpackungsnetzen gehören wir zu den Führenden in dieser Branche. Wir bilden aus:

Wir bilden aus:

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Maschinen- u. Anlagenführer (m/w)

Was erwartet dich:

Was erwartet dich:

Während der 3-jährigen Ausbildung lernst du die zentralen Bereiche der Warenwirtschaft mit dem Wareneingang und Warenausgang grundlegend kennen. Du bearbeitest Versand- und Begleitpapiere, packst aus, sortierst anforderungsgerecht, führst Bestandskontrollen durch und unterstützt du Inventur. Du planst, sicherst, organisierst, kommissionierst, beschriftest, verladest und vieles mehr. Die regelmäßigen Besuche der Berufsschule runden die Ausbildung ab.

Während deiner 2-jährigen Ausbildung richtest du Maschinen und Anlagen in der Produktion ein, bedienst und steuerst diese. Du bereitest die Arbeitsabläufe vor, überwachst die laufenden Fertigungsprozesse und dokumentierst die Produktionsdaten. Qualitätssichernde Maßnahmen sind dabei ein wichtiger Bestandteil. Der Besuch der Berufsschule rundet die Ausbildung ab.

Was erwarten wir: Was erwarten wir:

• • • • •

• gutes Zahlenverständnis mit technischem Interesse • Körperlich belastbar • Interesse für organisatorische Tätigkeiten und ausgeprägter Ordnungssinn • Freundlichkeit, Engagement und Teamfähigkeit • eine gute Schul- und Allgemeinbildung: in der Regel ein Realschul- oder gutes Hauptschulzeugnis

hohe Lern- und Einsatzbereitschaft gutes handwerkliches Geschick technisches Verständnis hohes Engagement für die Ausbildung mind. Hauptschulabschluss

Ausbildungsbeginn: 01. August 2018

Ausbildungsbeginn: 01. August 2018

Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und Zeugnis. MESH PACK GmbH Frau Manja Baumgart Ing.-A.-Rudow-Straße 1, 38486 Klötze OT Kusey E-Mail: mbaumgart@meshpack.com


8 | POLIZEINEWS+

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de

Polizeieinsätze am Hasselbachplatz

Streit in Gemeinschaftsunterkunft

Magdeburg (eb). Am Abend des 6. November gegen 21 Uhr, gerieten zwei Asylbe- werber aus Afghanistan in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Windmühlenstraße aneinander. Ein 30-jähriger hatte versucht, mit einem Messer auf einen 31-jährigen einzustechen. Diesem Angriff konnte der Geschädigte ausweichen. In der Folge wurde er vom Beschuldigten mehrfach ins Gesicht geschlagen. Die Hintergründe für den Streit sind bisher nicht bekannt. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Magdeburg (eb). Im Rahmen des polizeilichen Einsatzes am Hasselbachplatz in den Nächten von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag wurden durch die Polizeibeamten u.a. Körperverletzungsdelikte, Ruhestörungen sowie ein Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz festgestellt. Am Freitagabend, 3. November, wurde gegen 22:20 Uhr eine Schlägerei von 10-20 Personen mit Migrationshintergrund vor einem Spätshop gemeldet. Als die Polizei vor Ort eintraf, war die Schlägerei scheinbar bereits beendet. Es befand sich zwar eine Personengruppe in der gemeldeten Größenordnung vor Ort, aber weder geschädigte noch tatverdächtige Personen konnten festgestellt werden. Zeugen bestätigten, dass die gemeldete Auseinandersetzung sattgefunden hatte. Ein Ermittlungsverfahren wurde von Amts wegen eingeleitet. Gegen 22:50 Uhr wurde in einem Spät-

shop ein 16-jähriger Magdeburger nach einer Körperverletzung mit einer Nasenbeinfraktur angetroffen. Die genauen Hintergründe sind bislang unklar, die Körperverletzung soll allerdings nicht mit der

schwerden über eine Ruhestörung durch eine Personengruppe, die sich im Bereich der Bäkkerei aufhielt, ein. Die Verursacher, fünf junge Syrer im Alter von 18-21 Jahren, befanden sich bei Eintreffen der Polizei

zuvor gemeldeten Schlägerei im Zusammenhang stehen. Der Geschädigte musste aufgrund seiner Verletzung mit einem Rettungswagen in die Universitätsklinik gebracht werden. Am Samstag (4. November) gingen gegen 0:20 Uhr mehrere Be-

noch Ort. Sie mussten sich einer Identitätsfeststellung unterziehen und erhielten im Anschluss einen Platzverweis. Gegen 02:05 Uhr kam es zu einer weiteren Ruhestörung im Bereich der Stadtsparkasse. Hier wurden sieben Personen aus Magdeburg im

Körperverletzung, Volksverhetzung, Beleidigung Magdeburg (eb). In der Nacht des 8. November gegen 4 Uhr, musste die Polizei aufgrund eines aggressiven, 20-jährigen Magdeburgers in einem Nachtbus am Eiskellerplatz einschreiten. Der junge Mann hatte einer Mitarbeiterin der MVB bei der Fahrkartenkontrolle eine kleine Flasche/Flakon an den Kopf geworfen und einen unbeteiligten Fahrgast fremdenfeindlich beleidigt.

Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen beleidigte der 20-jährige fortlaufend die Beamten und zeigte den 'Hitlergruß'. Aufgrund seines Alkoholisierungszustandes wurde er zur Ausnüchterung ins Revier verbracht und erwartet jetzt Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung, Volksverhetzung, des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Beleidigung.

Alter von 17-24 Jahren festgestellt. Auch bei dieser Personengruppe wurde eine Identitätsfeststellung durchgeführt und ein Platzverweis erteilt. Am Samstagabend, dem 4. November, kontrollierten die eingesetzten Beamten gegen 21:55 Uhr einen Radfahrer. Wie sich herausstellte war er stark alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,08 Promille. Bei dem Mann handelt es sich um einen 44-jährigen Magdeburger. Eine Meldung über den möglichen Handel mit Betäubungsmitteln führte gegen 22:55 Uhr zur Überprüfung eines 21-jährigen Rumänen. Bei dessen Durchsuchung fanden die Beamten 12 Konsumeinheiten Marihuana. Er wurde zum Polizeirevier verbracht, wo die Vernehmung erfolgte. Gegen den jungen Mann ist ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet worden.

Mit Pfefferspray ins Gesicht gesprüht und beraubt Magdeburg (eb). Am Samstagabend (4. November) kam es im Bereich der Klosterwuhne gegen 21:05 Uhr zu einer Raubstraftat. Ein 39-jähriger Magdeburger wurde von zwei unbekannten Männern von hinten zu Boden gerissen. Sie forderten zunächst die Herausgabe seines Geldes. Als der Geschädigte sagte, dass er kein Geld dabei habe, nahmen die Täter den Rucksack des

Mannes und forderten dessen Handy. Er händigte es ihnen aus. Nachdem die Täter dem Geschädigten Pfefferspray ins Gesicht gesprüht hatten, flüchteten sie mit dem Raubgut in unbekannte Richtung. Aufgrund der Dunkelheit und des Zustandes des Geschädigten, ist derzeit zu den Tätern nur bekannt, dass sie männlich und dunkel gekleidet waren.


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

SACHSEN-ANHALTNEWS+ | 9

Eis und Schnee können jetzt kommen

Das beliebte Magdeburger Nachrichtenportal:

Straßen- und Autobahnmeistereien sind für den Winter gerüstet

www.magdeburger-news.de Nachrichten aus dem Lande Hilfe für Langzeitarbeitslose 35+ 2.000 Beschäftigungsplätze für Langzeitarbeitslose sollen mit dem Landesprogramm „Sozialer Arbeitsmarkt“ geschaffen werden. In dieser Woche wurde offiziell der Startschuss gegeben, in einigen Landkreisen war die Umsetzung des Programms schon zuvor in Gange. Im Fokus des Programms stehen Menschen, die über 35 Jahre alt sind und es auf Grund ihrer Langzeitarbeitslosigkeit besonders schwer haben, wieder den Zugang zum Arbeitsmarkt zu finden. Das Programm setzt auf intensive Betreuung in Verbindung mit niedrigschwelliger Beschäftigung über einen längeren Zeitraum. Die überwiegende Anzahl der Beschäftigungsplätze wird Anfang 2018 bereit stehen.

Mobil in Sachsen-Anhalt

Wenn es schneit gibt es viel Arbeit: Das Straßennetz in Sachsen-Anhalt umfasst derzeit insgesamt 10.951 Kilometer. Exakt 312 Räum- und Streufahrzeuge sind einsatzbereit, um die Straßen in unserem Land schneeund eisfrei zu halten“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel diese Woche in Magdeburg. Rund 32.200 Tonnen Streusalz und knapp 1.800 Tonnen Sole lagern nach Auskunft des Ministers in den Hallen und Silos der Meistereien. Auf einer Länge von 145 Kilometern werden in den nächsten Wochen Schneezäune aufgestellt. „Wenn es darauf ankommt, stehen rund 500 Mitarbeiter bereit. Darunter sind speziell für den Winterdienst zusätzlich eingestellte Einsatzkräfte“, fügte Webel hinzu. Darüber hinaus unterstützten geeignete Fremdfirmen die Meistereien bei ihrer Arbeit. „Die Mitarbeiter im Winterdienst sind hoch motiviert und tun alles, um die Straßen optimal zu räumen und zu streuen. Unmögliches kann aber niemand leisten. Und ohne Rücksicht aller Verkehrsteilnehmer auf die

Räum- und Streufahrzeuge funktioniert ein guter Winterdienst nicht“, so Webel. Trotz aller Vorkehrungen könne bei starkem Schneefall und Eisglätte nicht immer und überall im Land gleichzeitig geräumt und

Rund 500 Mitarbeiter und 312 Räum- und Streufahrzeuge stehen bereit. gestreut werden, gab Webel zu bedenken. Bei extrem winterlichen Verhältnissen, die dann auch noch lange anhalten, könnten die Einsatzkräfte auch einmal an ihre Grenzen stoßen, fügte der Minister hinzu. Gerade nachts ist es nach Webels Worten ein harter Job für die Mitarbeiter auf den Einsatzfahrzeugen. Darum sollten alle Verkehrsteilnehmer Verständnis dafür haben, dass zeitweilige Verkehrsbehinderungen nicht gänzlich zu vermeiden seien. So wie die Betriebsdien-

ste müssten sich eben auch die Autofahrer auf den Winter einstellen, forderte der Minister. „Ich appelliere daher an alle Kraftfahrer, ihre Fahrzeuge unbedingt wintertauglich auszurüsten und das Fahrverhalten der jeweiligen Situation, nämlich Schnee und Eis, anzupassen“, betonte er. Vor allem Kurven, Anstiege und Strecken mit Gefälle verlangten im Winter größere Aufmerksamkeit und eine der Glättegefahr angepasste Fahrweise. Besondere Vorsicht sei auch auf Brücken und in schattigen Waldstrecken geboten, so der Verkehrsminister. Oft brächten bereits einzelne liegengebliebene Fahrzeuge den gesamten Verkehr zum Stillstand. „Dann müssen unbedingt Fahrgassen für die Räumfahrzeuge freigehalten werden, damit rasch geräumt und gestreut werden kann“, erklärte Webel und erinnerte in diesem Zusammenhang auch an die Vorschrift zur Bildung einer Rettungsgasse.

Im Jahr 2016 wurden von den Unternehmen des Schienennahverkehrs und gewerblichen Straßenpersonenverkehrs mit Sitz in Sachsen-Anhalt 185,5 Millionen Fahrgäste befördert. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, entfielen mit 183,9 Millionen Fahrgästen 99,1 Prozent auf den Linienverkehr (Liniennah- und -fernverkehr mit Bussen und Liniennahverkehr mit Bahnen). Der Gelegenheitsverkehr mit Omnibussen (Ausflugsfahrten, Ferienzielreisen, Mietomnibusverkehre) verbuchte 1,6 Millionen Fahrgäste. Dabei beförderten die hochgerechnet 126 sachsen-anhaltischen Unternehmen Fahrgäste in ganz Sachsen-Anhalt, aber auch über die Landesgrenzen hinaus in Thüringen, Sachsen und Niedersachsen.

Haseloff zum Kohleausstieg Zu den Forderungen deutscher Unternehmen nach einem zügigen Kohleausstieg erklärt Ministerpräsident Reiner Haseloff: „Dass führende deutsche Unternehmen sich beim Kohleausstieg engagieren wollen, begrüße ich. Wichtig ist jedoch, dies nicht nur in Worten, sondern auch in Taten zu tun, denn vom Kohleausstieg sind tausende Arbeitsplätze und ganze Regionen betroffen. Ich schlage daher einen nationalen Ausstiegsfonds zur Gestaltung des Strukturwandels in den Kohleregionen vor, an dem sich auch die deutsche Wirtschaft verlässlich beteiligt. Wir dürfen jedoch auch nicht vergessen: Im Jahr 2016 stammten über 40% des erzeugten Stroms in Deutschland aus Kohle. Sie trägt mit ihrer Grundlastfähigkeit ganz entscheidend zur Versorgungssicherheit bei. Der Kohleausstieg muss daher mit Augenmaß erfolgen. Zudem müssen wir für die Menschen in den Kohleregionen Perspektiven schaffen. Wir müssen und werden hier den Strukturwandel vorantreiben. Das geht nicht von heute auf morgen und erfordert Investitionen, damit nicht Tausende in die Arbeitslosigkeit entlassen werden müssen.“


10 | KLATSCHNEWS+

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

Klatsch!

Florian Schreiter fs@magdeburgersonntag.de Tel.: 0391 735 47 30

Gisela Lichtenecker talklinegisela@aol.com Mobil: 0160/1531297

Schwiegertochter gesucht Die Magdeburger Guido (l.) und Heiko suchen mit ihrer Mutter Sigrid nach der großen Liebe und Schwiegertochter. Mama Sigrid hat sich das zweite Mal mit auf die Suche nach einer Schwiegertochter begeben. Doch dieses Mal nicht nur für Heiko (43), sondern auch für ihren zweiten Sohn Guido (41). Während der 2014er Staffel glaubte Heiko in Nicola-Alexandra die Frau gefunden zu haben.

Doch sie hatten sich schnell auseinander gelebt, erzählt mir Heiko. Sie schwebten zwar auf einer Wellenlänge, aber sie sei eine BusinessFrau und viel unterwegs. Als die RTL-Moderatorin Vera Int-Veen von „Schwiegertochter gesucht“ anrief und sagte, dass sie für die Magde-

burger Engelsfreunde etwas Gutes tun möchte, fragte Heiko auch seinen SingleBruder Guido, ob er Lust hätte in der neuen Staffel mitzumachen. Er hatte. So begaben sich die drei auf eine 14-tägige Deutschlandtour. Die Engelsanbeterin und Mutter Sigrid, der Familie

über alles geht, möchte natürlich ihre Jungs ordentlich unter die Haube bringen. Heiko, der ein engelsgleiches Geschöpf als Partnerin finden möchte, Engel sammelt, sich spirituell weiterbildet, sich mit Reiki-Behandlungen befasst sowie mit Energie-Arbeit und Geistheilung. Bru-

der Guido ist ausgesprochener Computerfreak, fährt gern Auto, ist gern in der Natur und mit Freunden zusammen. Beide wollen natürlich die große Liebe finden. Ob dies gelingt, bleibt noch abzuwarten, denn die letzte finale Folge wird am 10. Dezember zu sehen sein. (gl)

„Einmal träumen“

Schirmers Fälle Kriminalrat a.D. Lothar Schirmer freut sich auf seine Buchpremiere am Sonntag in der “Magdeburger Zwickmühle“. Selten bin ich Kriminalbeamten begegnet, die so offen sind. Und die dazu mit einem gehörigen Schuss Temperament, Humor und dennoch mit Authentizität auch Laien zu fesseln verstehen. Der Kriminalrat a.D. Lothar Schirmer hat sich damit - nicht nur in Sachsen-Anhalt - zu einem Sprecher der Kriminalitätsvorbeugung gemacht. Das tut er schon seit vielen Jahren, auch im Fernsehen, Radio und in den Printmedien. Nun hat er sich noch eine neue Bühne erschlossen. „Die Tricks der Gauner und Ganoven“ heißt sein jetzt heraus gegebenes Buch. Darin erzählt Schirmer von 199 authentischen Kriminalfällen und, wie es seine Art ist, mit einem „Augenzwin-

kern“, ebenso kurzweilig wie interessant. So tauchen falsche Polizisten auf, genauso wie wortreiche Trickbetrüger, geschickte Diebe, Möchtegernjuweliere und wundersame Geldvermehrer. Mehr als ein „echter„ Krimi! „Da ist noch viel Stoff für ein zweites Buch“, schmunzelt der Autor. Aber er müsse erst einmal sehen, wie seine Kriminalfälle ankommen. Das Thema Kaffeefahrten z.B. habe er sich noch aufgehoben. Geschätzte 800 Busse seien in Deutschland jeden Tag unterwegs. Da gebe es viel, worüber man nicht nur schmunzeln kann. Die humoristische Seite des Buches unterstreichen Car- toons von Sven Kirchner zu jedem geschilderten Fall. Erste Le-

Auch wenn das Premierenfieber vorüber ist, werden die kommenden drei Auftritte noch aufregend genug. Auch viele große Künstler haben schließlich vor ihren Bühnenauftritten Lampenfieber. Mit dem Theaterprojekt „Einmal träumen“ hatte die Theatergruppe „Piperherzen“ der Pfeifferschen Stiftungen Ende Oktober Premiere im Opernhaus. Nun werden die Darsteller ihr neues Stück noch dreimal auf die Bühne bringen, an diesem Samstag und am 24.11. je um 19.30 Uhr sowie am 10.12. um 14 Uhr. Möglich wurde dieses Projekt durch eine Kooperation mit dem Theater Magdeburg und durch eine Förderung der Sparkassenstiftung „Kunst und Kultur“ in Höhe von 5.000 Euro. Die 14 Darsteller mit Behinderung haben ihr

eigenes Theaterstück frei entwickelt, erzählt mir Andrea Wilhelm vom pädagogischen Fachdienst Behindertenhilfe. Es sind regelrecht verborgene Talente, die ausdrücken möchten: Traut uns doch was zu. Der eine tanzt, der andere ist Opernsänger und andere spielen Instrumente. Seit Januar arbeiten sie mit der Theaterpädagogin Agnes Alteneder an der Inszenierung. Die Stückentwicklung unternahm einen Versuch, die Spieler Persönliches aus ihrer Lebenswelt erzählen zu lassen. „Der Focus liegt hier auf den persönlichen Interessen und Talenten der Spielenden“, so die Theaterpädagogin. Und natürlich hofft man auch im kommenden Jahr auf eine Förderung für ein neues Stück der „Piperherzen“. (gl)

seproben bekamen Lothar Schirmers Freunde aus der Schulzeit, Ralf Warnstendt, Hobby-Maler auf Dresden und Harald Wislaug aus Potsdam, der mit Gitarre und Liedern unterwegs ist Dass die Beiden die gelungene Kombination von Geschichten und Cartoons lobten, gab dem Kriminalrat Sicherheit vor der Veröffentlichung. Da ich oft Schwierigkeiten mit der Auswahl des richtigen Weihnachtsgeschenkes habe, werde ich mich wohl bald in die Buchhandlung aufmachen. Sein Buch gibt es auf Wunsch auch mit Widmung, versichert mir Lothar Schirmer. Zum Beispiel am kommenden Sonntag bei der Großes Lampenfieber hatte die Theatergruppe „Piperherzen“ Lesung in der Zwickmühle. der Pfeifferschen Stiftungen vor der Premiere im Opernhaus. (gl). (Foto: Pfeiffersche Stiftungen)


EVENTNEWS+ | 11

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017 SamStag

11. November Märkte/Messen/Feste: Messe Magdeburg: Meeresangeltage und Raubfischangeltage; 2 € - Erm. b. Eintr. m. d. SWM Card. Festung Mark: Töpfermarkt; 50% sparen beim Eintritt mit der SWM Card.

Führungen/Museum: 11.11.2017 - 12.11.2017 Schiffshebewerk Rothensee: Führung am Wasserstraßenkreuz; Dauer 1,5h; 2,50 EUR; Erm.: 2 EUR 13:00 - Alter Markt: Kulinarische Stadtführung; Fünf Kostproben, viele Empfehlungen und ein unterhaltsamer Rundgang durch Magdeburgs Innenstadt 14:00 - Magdeburger Dom: Öffentliche Domführung; Tickets nur am Kartentisch im Dom erhältlich. Preis: 3,50 EUR; Erm.: 1,50 EUR

Musik/Konzerte: 16:00 - Konservatorium „Georg Philipp Telemann“: Jahreskonzert Komponistenklasse Sachsen-Anhalt 19:30 - Gesellschaftshaus: Kammermusik: Tango-Divertimento - Von Mozart bis Piazolla; Friedmann Wuttke spannt in diesem Programm gem. mit dem Bandoneonisten William Sabatier u. einem Streichquintett den Bogen von klassischer Gitarrenliteratur bis hin zum südamerikanischen Konzerttango. 20:00 - Volksbad Buckau: Almost Charlie und Band; Almost Charlie gründeten sich im Sommer 2003, als der Berliner Gitarrist und Sänger Dirk Homuth auf den New Yorker Lyriker Charlie Mason traf. 20:00 - Moll‘s Laden: C.C.Rider; Die Weimarer Band um Sänger Günter von Dreyfuss präsentiert mit eigener Handschrift ihrem Publikum das Einfache, was so schwer zu machen ist.

20:00 - Moritzhof: Cristin Claas Trio feat. Big-Band; Gemeinsam mit Stephan Bormann (git) und Christoph Reuter (p) hat das Trio mit der Kon-Big-Band ein noch nie gehörtes BigBand Progr. erarbeitet; VVK: 14 EUR; AK: 18 EUR 20:00 - Stadthalle Magdeburg: Johannes Oerding; 39 € inkl. VVKgeb.

Theater/Kabarett: 15:00 und 19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: ReTour de Frank; Frank Hengstmann über seine Fahrradfahrerkarriere mit seinem 28er „Diamant“Fahrrad, ... 15:00 und 20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Die Gedanken haben frei; polit.-satir. Kabarett m. M. Bach, H. Ronniger: Alles ist in Bewegung! ... 17:00 - Puppentheater: Die Legende vom Anfang - ein Schöpfungsexperiment; Inszenierung, anlässlich des diesjährigen 500. Re-

formationsjubiläums, die um die spannenden und mitreißenden Erzählungen des Alten Testaments kreist. Schöpfen, schaffen, etwas aus dem Nichts entstehen lassen. 18:00 - Freie Waldorfschule: Benefiz-Tanzshow; Performance der Diadanza-Tanzschüler, u.a. auch Kindertanzgruppen, Tanz mit dem Ensemble Arabianna, Solotanz Carmen Puschmann, PoleFitness-Performance von Polefriends; 6 EUR K, 12 EUR (Erw.) AK 19:30 - Schauspielhaus: Antigone und Ödipus; Sophokles’ Tragödien »König Ödipus« und »Antigone«, ergänzt um Aischylos’ »Sieben gegen Theben«, erzählen die Geschichte einer Familie, die zwischen Gott und Mensch geraten ist. 19:30 - Opernhaus: Der kleine Horrorladen; Das Stück ist eine Parodie auf Horrorfilme der 60er – schräg, witzig und abgedreht.

19:30 - Opernhaus: Die Pipers: Einmal träumen; Die Theatergruppe erarbeitet eine Collage zwischen 19:30 - Schauspielhaus: Hello. It's me Democracy; Politik, Sex, Filme oder der Glaube, die Wirklichkeit politisch verändern zu können – Jan Koslowski entwirft eine Parabel über das Private im Politischen. 19:30 - Altes Theater am Jerichower Platz: Katrin Weber - Nicht zu fassen; Wie immer von Rainer Vothel begleitet. 20:00 - AMO: Ingo Appelt "Besser…ist besser“; Im neuen Programm geht es darum, die Männer immer wieder neu auf das Leben einzustellen. ab 23,15 EUR 20:00 - Theater Grüne Zitadelle: Anka Zink: Leben in vollen Zügen; Auf ihre ureigene, unverwechselbare Weise befasst sich Anka Zink als Kabarettistin mit der Sehnsucht, der Routine zu entfliehen.

Kritzeln, scribbeln, zeichnen

Wortspielereien

Ein geselliger Abend für alle, die gern zeichnen

Konzert Loba im Kulturkollektiv

Magdeburg (fs). Stifte raus und losgekritzelt! Journalistin Kristin Plubohm lädt erneut alle, die gern zeichnen ins „Schöne-Dinge-Cafe“ ein. „Ich möchte Menschen zusammenbringen, die gerne zeichnen oder wieder damit anfangen wollen, nach neuen Ideen suchen oder sich einfach bei einer Tasse Kaffee oder Tee austauschen wollen“, erklärt sie. Im Mittelpunkt steht aber nicht die Schaffung von perfekten Kunstwerken, sondern die Begegnung und der Austausch. „Beim letzten Mal, kamen Menschen im Alter zwischen 20 und 70 Jahren zusammen. Manch einer hat das Zeichnen als Hobby wiederentdeckt und es sind einige erstaunliche Zeichnungen entstanden“. Eine Inspirationsbox und verschiedene Bücher helfen dabei, die Fantasie in Schwung zu bringen. Alte Zeichnungen, die nie vollendet wurden, können mitgebracht werden, um anderen als Inspiration zu dienen und viel-

Lobas Musik bewegt sich zwischen deutschen Soul und Pop. Foto: VA

Kristin Plubohm lädt zum Zeichenabend. Bücher und eine Box voller Ideen sollen die Inspiration ankurbeln. Foto: Schreiter leicht so ihren letzten Schliff zu bekommen. Zeichenpapier, Kulis und Fineliner gibt es vor Ort. Alles andere muss selbst mitgebracht werden. Kristin Plubohm möchte zukünftig den Zeichenabend als regel-

mäßige Veranstaltung in Magdeburg in wechselnden Cafés fest etablieren. „doodle & tea“ , Donnerstag, 16. November, 18 Uhr, Schöne-Dinge-Café, Halberstädter Str. 141 (Sudenburg)

Magdeburg (eb). „Du warst dein Leben lang ein Taugenichts ist schlimm daran, solang du losgehst und zwar jetzt“ heißt es im Lied „Auf die Zukunst“. Dieser Titel begleitet die Sängerin Loba schon seit Jahren als Lebensmotto und beschreibt den Kern ihrer Musik. Getragen von ihrer eigenen Art zu erzählen, finden sich in ihren Texten Wortspielereien und ein positiver Blick nach vorne. Ihre klare kraftvolle Stimme singt dabei von

der Liebe zum Gewitter, langen Abenden mit guten Freunden und wenn Mut dann auf Leichtsinn trifft, gibt es ein „Feuerwerk vom Feinsten“. Musikalisch erzeugt ihre Band zwischen souligen Arrangements und aufmerksamem feinem Pop einen echten Sound, der sich durch jedes Lied zieht. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Loba, Sonntag, 12. November, 18.30 Uhr, Kulturkollektiv, Arndtstraße 55


12 | EVENTNEWS+ 20:00 - Theater a. d. Angel: Loriot; Der Stimmenrezitator Wilhelm W. Reinke liest zum 91. Geburtstag von Loriot aus den dramatischen Werken. 22:30 - Schauspielhaus: Theatersport - Die ImproShow

Kino/Studiofilme: 15:00 - CinemaxX Event: Barbie - die Magie der Delfine; 15:00 - Moritzhof: Happy Family; Familie Wünschmann ist nicht gerade glücklich und werden dann auch noch von der Hexe Baba Yaga verflucht. 15:30 - Moritzhof: Die Reise der Pinguine 2; 17:00 - Moritzhof: Lady Macbeth; England, 1856. Die schöne Katherine wird mit einem verbitterten und deutlich älteren Mann verheiratet. 18:00 - Moritzhof: Rakete Perelman; Mitten im brandenburgischen Nirgendwo beantworten zehn Menschen wie sie zusammenleben wollen. In der Künstlerkolonie ... 19:00 - Moritzhof: Gauguin; Der französische Künstler Paul Gasel trifft auf die junge Eingeborene Tehura, die seine Muse und auch Modell seiner bekanntesten Gemälde werden wird. 20:15 - Moritzhof: Good Time; Constantines jüngerer Bruder wird von der Polizei gefasst und kommt ins Gefängnis. ... 21:00 - Moritzhof: Vorwärts immer; Die Leipziger Demonstrationen am 9. Oktober 1989 veränderten ...

Party/Disco: 17:00 - Hotel Ratswaage Happy Hour - jeden Tag von 17-19 Uhr mit Getränken zum halben Preis. 18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour, täglich von 18 bis 20 Uhr, zahlt man für jeden Cocktail sogar nur 4,90 Euro 18:00 - Uni-Theke im Campus Tower: Pitchertag Jeder Pitcher (1,5 l) Bier nur 6,66 Euro 19:00 - Damned Souls Heavy Metal Club: Cluboffener Abend - Best of .., Eintritt Frei!

19:00 - Cocktailbar ONE: DJ Lounge; Deep House & Tropical House mit Filip H 19:00 - Flowerpower: Rockladen MD m. DJ Mike 19:00 - Factory: Affentanz; Die Party wird diesmal in der Factory mit Disput (Deutschrock aus Wanzleben), Rusty Balls (Punkrock aus MD), Weltengang (Alternative Rock aus MD) und den Gastgebern The Ape Escape (Ape 'n' Roll aus MD) gefeiert. 19:00 - Kathis Turnerklause: Uwes Faschingsfeier; Carina Hansen live, Kostüme erwünscht; 5€, Kinder frei 21:00 - Riff: Celtic Chaos; Another Kind of Celtic Inspiration - keltische Musik aus Magdeburg 21:00 - Tanzcafé Nordlicht Tanzparty 21:00 - Einstein: Helmet Duty; Feuriger Bluegrass aus Leipzig! Eintritt frei! 22:00 - First Club Magdeburg: Dekadent; Mike la Funk Elektro /Techno /House mit Mike La Funk; 8 EUR 22:00 - MonoChrome: Saturday Night - 3 für 2 Party; Musik der 90er, Charts, Black und House mit DJ Torsten 22:00 - Boys‘n‘Beats: DJ Ployceebell; Müsste man die TOP 3 der weiblichen Berliner DJs auf dem Pop Floor benennen, wäre Ployceebell definitiv ganz weit vorn. 23:00 - Feuerwache: The Appetizing; Grooviger UK House & Tech House von Jan Segal (Frisch&Frei), VoidFox & Sir Jane 23:00 - Studentenclub Baracke: Disco mit DJ Vollka 23:00 - Prinzzclub: Ladylike; Black, HipHop, R 'n' B, Partytrash mit DJ Deevoe; 5 EUR - für alle Ladies bis 24 Uhr frei 23:30 - Factory: School of Rock; Style: Ska, Punk, Metal, Hardcore, Dark, Rock; AK. 6 EUR

... und außerdem: 09:00 - Squash & Fitness Center MD: Squash Happy Hour - Zwei Spielen einer zahlt!

09:30 - BbS "Dr. Otto Schlein": Tag der offenen Tür bei "Dr. Otto Schlein"; Vorstellung von 20 Ausbildungsgängen 10:00 - Thiem 20 - Haus für junge Kunst: SWM Kreativtag "Bunterkunt"; Zu den Themen: Karneval, Musik machen, falten und gestalten; Rabatt: Freier Eintritt für SWM Card Inhaber 10:00 - GETEC-Arena: Tischtennis German Open; Die Seamaster German Open locken mit hohem Preisgeld, vielen Weltranglistenpunkten und einem WeltklasseTeilnehmerfeld 11:00 - Johanniskirche: „Lothar-Kreyssig-Friedenspreis“ 2017; Öffentliche Verleihung an den Theologen, Publizisten und Übersetzer Dr. Theo Mechtenberg. 14:00 - Gruson-Gewächshäuser: Der Grüne Daumen - Orchideen richtig pflegen; In einem zweist. Workshop geben die Gärtnermeister Stefan Neuwirth und Rolf Meier Tipps zu Standort, Bewässerung, Düngung und zum Umtopfen. 15:30 - Kulturkollektiv Kindertheater: Kindertheaternachmittag; In Ritter, Piratin, Fee, König, Frosch oder Fahrrad verwandeln, improvisieren und zusammen eine Geschichte erfinden, bei der jeder heldenhaft unterwegs sein wird. Dabei können Übungen aus der Welt der Schauspielerei ausprobiert werden.

Sonntag

12. November Märkte/Messen/Feste: Musik/Konzerte: 11:00 - KulturFabrik-Alsteinklub Haldensleben: 41. Konzert der Kammermusik Neuhaus (Wolfsburg): Blütezeit des Biedermeier; Eintr.: 20 EUR 15:00 - Festung Mark: Sonntagsswingding - Kaffee und Kuchen bei Swing und Boogie; Füße vertreten zu Swing, Boogie und Rockabilly; Eintritt frei 16:00 - Oli Lichtspiele: Retro-Show Live in GDR; Erinnerungsprogramm

der Humoristin Josefine Lemke an Entertainerin Helga Hahnemann. 18:00 - Hotel Ratswaage: Natalia Klitschko: DebütAlbum "Naked Soul"; Natalia Klitschko singt selbst komponierte Lieder, über Liebe, Träume und Freiheit. Dabei kombiniert sie Jazz mit russ. Sprache.

tator Wilhelm W. Reinke liest zum 91. Geburtstag von Loriot aus seinen dramatischen Werken.

Führungen: 11:00 - Tourist-Information: Öffentlicher Stadtrundgang im Lutherkostüm; 7 EUR, Ermäßigt 3,50 EUR

18:15 - Festung Mark: Freie Klänge - Im November mit Trio Benares; Musikalisches Kleinod aus den Genres Jazz, Blues, Klezmer oder Weltmusik wird einmal monatlich in der Festung Mark präsentiert.

15:00 - Puppentheater: Führung in der villa p.; 7 EUR; Ermäßigt 4 EUR

19:00 - Kulturkollektiv: Loba; Joy Bogats klare kraftvolle Stimme erzählt von der Liebe zum Gewitter, plötzlich stumm gewordenen Beziehungen und den Möglichkeiten, die Neues manchmal zu bieten hat.

14:30 und 17:30 - Kulturzentrum Moritzhof: Die Reise der Pinguine 2

19:30 - Forum Gestaltung: Marina Kheifets & Anna Yarovaya Klavierduett Rhapsody; Abschlusskonzert der „Tage der jüdischen Kultur und Geschichte Magdeburg 2017“. 20:00 - Altes Theater am Jerichower Platz: Anna Depenbusch - Das Alphabet der Anna Depenbusch; 20:00 - AMO: Schiller Klangwelten live 2017; Die Reise geht weiter. Nach der umjubelten 2016er Arena– Tour startet Schiller nun seine neue rekordverdächtige Konzertreise

Theater/Kabarett: 16:00 - Opernhaus: Klassik für Knirpse; Ein Nachmittag zum musikalischen Krabbeln und Träumen mit MusikerInnen der Magdeburgischen Philharmonie; ab 1 J. 16:00 - Schloss Hohenerxleben: Schlag nach bei Shakespeare!; 16:00 - Opernhaus: America Noir; Gonzalo Galguera begibt sich im Ballettabend in die düstere Halbwelt des amerikanischen "Film noir"

Kino/Studiofilme: 14:00 - Kulturzentrum Moritzhof: Happy Family

15:00 - CinemaxX Event: Barbie - die Magie der Delfine 15:30 - Kulturzentrum Moritzhof: Vorwärts immer 16:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Mathilde; Diese Liebe wurde zur Legende. 17:00 - Kulturzentrum Moritzhof: In den letzten Tagen der Stadt; Kairo im Jahr 2009, zwei Jahre vor der ägyptischen Revolution. Khalid, Filmemacher und Alter Ego des Regisseurs Tamer El Said, arbeitet an einem Porträt seiner Heimatstadt. Ein vielschichtiger Film, in dem die Geschichte die Zeit überholt. 18:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Gauguin 19:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Der Nobelpreisträger; 19:30 - Kulturzentrum Moritzhof: Good Time 20:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Lady Macbeth

Party/Disco: 14:00 - Tanzcafé Nordlicht: Seniorentanz 17:00 - Hotel Ratswaage Happy Hour - jeden Tag von 17-19 Uhr mit Getränken zum halben Preis.

17:00 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: ReTour de Frank; Frank Hengstmann über seine Fahrradfahrerkarriere mit seinem 28er „Diamant“-Fahrrad, ...

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour, täglich von 18 bis 20 Uhr, zahlt man für jeden Cocktail sogar nur 4,90 Euro

17:00 - Theater a. d. Angel: Loriot; Der Stimmenrezi-

19:00 - Cocktailbar ONE: Karaoke mit DJ


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017 | 13 19:00 - Flowerpower: Sunday Jam mit DJ Erik; Open Stage: jeder Mutige bekommt ein Fasspils gratis mit DJ Erik 19:00 - Café Flair: Cocktail Happy Hour; Den Abend entspannt ausklingen lassen? Kommt zur Cocktail Happy Hour im Café Flair, jeden Sonntag und Montag ab 19 Uhr. 20:15 - Einstein: Der "Tatort" im Einstein 20:15 - Jakelwood: Tatort kieken

... und außerdem: 09:00 - GEHRKE mit laib & seele am Uniplatz und GEHRKE mit laib & seele am Hassel: FrüMi am Sonntag • Frühstück 9,90 EUR • Brunch komplett 15,90 EUR 10:00 - Technikmuseum: Thementag; Vortrag Dr. Jörg Gerken - „Wir bringen Ideen in Form“ - Etablierte Verfahren für die schnelle Prototypenfertigung

10:00 - GETEC-Arena: Tischtennis German Open; Die Seamaster German Open locken mit hohem Preisgeld, vielen Weltranglistenpunkten und einem WeltklasseTeilnehmerfeld 10:30 - Moritzhof: Theaterwerkstatt STINE "Gib mir fünf..."; Die Fünf kommen mit neuen Erfahrungen heim und singen mit dem Publikum „Gib mir Fünf!“. In der neuen Inszenierung werden die fünf Sinne auf spielerische Weise neu entdeckt. Ein Erlebnis für Kinder ab 2 Jahren und Familien. 15:00 - Kunstmuseum: Die Zeit flüstert und fließt; Führung in der Ausstellung "works with sound" des kanadischen Klangkünstlers Robin Minard

unter anderem auch seine Assistentin verschwinden und schickt sie auf eine „Reise durch die Zeit“ 17:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Buchpremiere "Die Tricks der Gauner und Ganoven"; Als Kriminalrat a.D. hat Lothar Schirmer ... 18:00 - Volksbad Buckau: Fabulartistika: Märchen und Geschichten; Die drei Künstlerinnen des Erzählprojektes Magdeburg verzaubern ihre Zuhörer mit Märchen, Geschichten und Sagen.; 5 EUR

ONLINE:

17:00 - Feuerwache: Maik der Zauberer „Zeitreisen“; Der Magdeburger Maik Guth lässt Grenzen zwischen Zeit und Raum verschwinden. Und nicht nur das: Der Illusionist lässt

ϭϲ͘ͳϭϳ͘ϭϮ͘ϭϳD'hZ' 'dͲƌĞŶĂ

dŝĐŬĞƚŚŽƚůŝŶĞ͗

ϬϭϴϬϲʹϳϯϯϯϯϯ ϮϬĞŶƚͬŶƌƵĨĂƵƐĚĞŵ&ĞƐƚŶĞƚnj͕ŵĂdž͘ϲϬĞŶƚͬŶƌƵĨĂƵƐDŽďŝůĨƵŶŬŶĞƚnjĞŶ

www.apassionata.com

Songpoesie trifft Big Band Sound

Magische Momente

Zusammenspiel: Cristin Claas Trio und KON-Big-Band Magdeburg

Zauberschow in der Feuerwache

Foto: Veranstalter Maik Guth will sein Publikum verblüffen.

Cristin Claas Trio Magdeburg (eb/fs). Gemeinsam mit Stephan Bormann und Christoph Reuter hat das Trio mit der Kon-BigBand unter Leitung von Mohi Buschendorf ein neues Big-Band Programm erarbeitet. Bekannte und brandneue Songs vom Cristin Claas Trio im völlig neuen Big-Band-Gewand wie sie

noch nie zu hören waren. Die Kon-Big-Band ist in Magdeburg bekannt für ihren modernen Big Band Sound und dieser verbindet sich mit dem kammermusikalischen Klang des Trios. Cristin Claas’ Stimme erfüllt jeden Raum und steht für sich. Zusammen mit dem Gitarristen Stephan Bor-

Magdeburg (eb/fs). lllusionen, Show und magische Momente: Maik Guth verzaubert das Publikum mit einem neuen Programm. Als Maik der Zauberer schlägt der Magdeburger mit spektakulären Einlagen sowie Cristin Claas Trio feat. Big- kleinen, aber feinen Tricks Band , Samstag, 11. Novem- ein Brücke: Raus aus den Alltag und hinein in eine magiber, 20 Uhr, Moritzhof

mann und dem Pianisten Christoph Reuter ist über die Jahre ein unverwechselbarer Sound entstanden. Vor allem live ist das Trio ein ganz besonderes Erlebnis. www. cristinclaas.de

Foto: VA

sche Welt, in der alles möglich wird – sogar Zeitreisen. Maik Guth verblüfft mit mentaler Kraft, zeigt Klassiker wie den Geldschein-Trick mit neuem Überraschungsmoment. Maik der Zauberer, Sonntag, 12. November, 17 Uhr, Feuerwache


14 | EVENTNEWS+ MONtag

13. November Theater/Kabarett: 09:00 und 11:00 - Puppentheater: Die Legende vom Anfang - ein Schöpfungsexperiment; Inszenierung, anlässlich des diesjährigen 500. Reformationsjubiläums, die um die spannenden und mitreißenden Erzählungen des Alten Testaments kreist. Schöpfen, schaffen, etwas aus dem Nichts entstehen lassen.

Kino/Studiofilme im Moritzhof: 16:00 - Moritzhof: The Secret Man; USA im Sommer 1972 – Die Atmosphäre ist durch Vietnam-Krieg und Bürgerrechtsbewegung aufgeheizt, als „Watergate“ wie eine Bombe einschlägt. Nach einem Einbruch in die Zentrale der Demokratischen Partei tappen viele Journalisten im Dunkeln.

20:00 - Festung Mark: Jamsession im "Stübchen"; Live-Session mit Musikern der Magdeburger Szene

... und außerdem: 13.11.2017 - 21.12.2017 Volksbad Buckau c/o Frauenzentrum Courage: Afrika - Ein Kontinent viele Gesichter; Gisela Tegtmeier reiste nach Tansania, Botswana, Namibia und Südafrika. Ihre Fotografien geben einen kleinen Einblick auf die Vielfalt der Natur in Afrika. Dabei stehen besonders die Vogelwelt und Landschaften im Vordergrund. 18:30 - Querstyle: Stefanie von Zweydorf-Kirn; Vernissage von Stefanie von Zweydorf-Kirn: "Männer sind ... und andere Fabelwesen" - Skulpturen und Collagen 20:00 - Kindercafe Lücke: Folk+Welt; traditionelle Tänze mit Anleitung, Eingang rechts neben der Kirche

DIENStag

18:00 - Kulturzentrum Moritzhof: Rakete Perelman

14. November

19:30 - Kulturzentrum Moritzhof: Lady Macbeth 20:00 - Kulturzentrum Moritzhof: Good Time 20:15 - Moritzhof: Gauguin

Party/Disco: 13:00 - Moonlight: Burger Tag - Jeden Montag könnt ihr zu eurem Burger noch eine Portion Fleisch kos tenfrei dazu bestellen. 17:00 - Hotel Ratswaage Happy Hour - jeden Tag von 17-19 Uhr mit Getränken zum halben Preis. 18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour, täglich von 18 bis 20 Uhr, zahlt man für jeden Cocktail sogar nur 4,90 Euro 18:00 - Uni-Theke im Campus Tower: Bierzeit Das große 0,5l Pils, Hefe, Köstritzer nur 2 Euro (und die Maß 4 Euro) 19:00 - Cocktailbar ONE: Karaoke Show mit Dj 19:00 - Flowerpower: RockKneipe mit DJ Royal TS; bis 23 Uhr alle Cockatils für 4,40 EUR

20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Wir bringen uns in Form Hans-Günther Pölitz und Lothar Bölck; Dem Publikum begegnen Russen, Räuber, Religionen! Und das in einem rasanten Gehirnjogging mit bester Kräftigung der Lachmuskeln.

Märkte/Messen/Feste: 15:30 - Nachbarschaftszentrum Neue Wege e.V.: Spielkreis: Mütter- und Vätertreff mit Kindern (0-2 Jahre); Der Spielkreis für Mütter und Väter mit Kindern zwischen null und zwei Jahren trifft sich ab November wieder wöchentlich. Geplant sind auch regelmäßige Informationsveranstaltungen oder gemeinsame Aktionen rund ums Kind.

Musik/Konzert: 20:00 - Festung Mark: Tom James - Limbo ReleaseTour; Tom James lässt tiefsinnige, emotionale Texte auf turbulente, gitarrengeprägte Sounds treffen. Er begibt sich mit neuer Platte "Limbo" auf Releasetour. Josh Savage ist ein bilingualer SingerSongwriter aus Wincester und Paris.

Comedy/Theater: 09:00 und 11:00 - Puppentheater: Die Legende vom Anfang - ein Schöpfungsexperiment; Inszenierung, anlässlich des diesjährigen 500. Reformationsjubiläums, die um die spannen-

19:00 - Flowerpower: Musik-Bingo mit DJ Erik

MIttwOch

20:00 - First Club Magdeburg: Comedy Bash Berhane Berhane; StandUp Comedy-Contest - Moderation Berhane Berhane; ab 6 EUR

15. November

21:00 - Jakelwood Akustik-Jam-Session jeder, der ein Instrument spielt oder musikbegeistert ist, ist eingeladen

Kino/Studiofilme:

23:00 - Studentenclub Baracke: Oldie-Disco mit DJ Tilly

10:30 - Kulturzentrum Moritzhof: Lady Macbeth

... und außerdem:

16:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Mathilde 17:00 - Kulturzentrum Moritzhof: Good Time 17:30 - Kulturzentrum Moritzhof: Lady Macbeth 18:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Gauguin 19:00 - Moritzhof : Der Nobelpreisträger

17:30 - Moritzhof: Die Reise der Pinguine 2

18:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Vorwärts immer

den und mitreißenden Erzählungen des Alten Testaments kreist. Schöpfen, schaffen, etwas aus dem Nichts entstehen lassen.

19:30 - Moritzhof: Die Reise der Pinguine 2 19:30 - CinemaxX AfterWork: Mord im Orient Express; Stylishe Neuverfilmung des Krimi-Highlights von Kultautorin Agatha Christie aus dem Jahr 1934, in dem Kenneth Branagh als Meisterdetektiv Hercule Poirot einen Fall im Luxus-Zug von Istanbul nach Calais lösen muss. 20:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Vorwärts immer

Party/Disco: 11:00 - Chicago's: Try a Cocktail - Jede Woche ei nen anderen Cocktail zum Knallerpreis von 5 EUR probieren. 17:00 - Hotel Ratswaage Happy Hour - jeden Tag von 17-19 Uhr mit Getränken zum halben Preis. 18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour, täglich von 18 bis 20 Uhr, zahlt man für jeden Cocktail sogar nur 4,90 Euro 19:00 - Cocktailbar ONE: Salsakurs mit Carolin Haase - Dance CompleX Magdeburg. 19:00 - Espresso Kartell: Cocktail Happy Hour - alle Cocktails zum halben Preis

14.11.2017 - 06.01.2018 Querstyle: Stefanie von Zweydorf-Kirn; Ausstellung von Stefanie von Zweydorf-Kirn: "Männer sind ... und andere Fabelwesen" - Skulpturen und Collagen 16:00 - LKJ Sachsen-Anhalt e.V.: Netzwerkarbeit und Kooperationen; Seminar: Vereinsrecht; Das Seminar bietet eine Bestandsaufnahme der derzeitigen Netzwerkarbeit und mögl. Ansätze zur Verbesserung. 19:00 - KulturFabrik-Alsteinklub Haldensleben: „Indonesien - Abenteuer im Reich der Götter, Drachen & Feuerberge“; Herausforderungen und Abenteuer sind das Lebensmoto des Thüringer Ralf Schwan. Bei seinen Reisen und Expeditionen sucht der aktive Leichtathlet und Mittelstreckenläufer das Sportliche und geht häufig dahin, wo es „weh tut“; VVK: 9 EUR; AK: 11 EUR 19:30 - Opernhaus: Magdeburger Allerlei; Die Kochshow mit Stadtmanager Georg Bandarau, diesmal zu Gast: Irma Mihelič (Sängerin) und Annegret Oster (Leiterin des ZDFStudios Sachsen-Anhalt) 19:30 - Forum Gestaltung: Prof. Ralf Konersmann „Die Gegenwärtigkeit der Unruhekultur“; Magdeburger reden über Kultur

Märkte/Messen/Feste: 19:00 - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Eröffnung der Ausstellung von Phillip Toledano; Die Ausstellung zeigt zwei Fotoserien: "Days with my Father" & "A New Kind of Beauty" 19:00 - Universitätsbibliothek: 4 Jahre NSU Prozess ein Überblick; Veranstaltungsreihe: Wenn die Gesellschaft versagt. In Erinnerung an die Ermordeten und Hinterbliebenen des NSU.

Führungen: 12:30 - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Kunstpause; Führung in einer der Ausstellungen des Kunstmuseums; Preis: 2 EUR 15:00 - Feuerwache: Führung durch die Sternstraße Bei ihrer Führung werden Nadja Gröschner und Dörte Neßler die Häuser zwischen Hasselbachplatz und Buckauer Tor betrachten und einige Eingangsbereiche betreten, die Erstaunliches bereithalten.

Theater/Kabarett: 09:00 und 11:00 - Puppentheater: Die Legende vom Anfang - ein Schöpfungsexperiment; Inszenierung, anlässlich des diesjährigen 500. Reformationsjubiläums, die um die spannenden und mitreißenden Erzählungen des Alten Testaments kreist. 20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Wir bringen uns in Form Hans-Günther Pölitz und Lothar Bölck; Dem Publikum begegnen Russen, Räuber, Religionen! Und das in einem rasanten Gehirnjogging mit bester Kräftigung der Lachmuskeln.

Kino/Studiofilme: 16:15 - Moritzhof: Gauguin 17:00 - Moritzhof: Der Nobelpreisträger 17:00 und 21:00 - MDF.1 Fernsehen (Magdeburger Straße 1): Schwitzkasten TV; Aufzeichnung des Satire-Magazins der Hengstmanns. Sie begeben sich


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017 | 15 auf neue Pfade und versuchen das neue Medium Fernsehen mit eigenen Ideen zu bereichern. Mit dabei sind bekannte Figuren. Aber auch neue. Gäste: Tilman Lucke und Martin Valenske 17:30 - Moritzhof: Die Reise der Pinguine 2 18:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Mathilde 19:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Good Time 19:30 - Kulturzentrum Moritzhof: Lady Macbeth 20:00 - CinemaxX Männerabend: Justice League; Angetrieben durch sein wiederhergestelltes Vertrauen in die Menschheit und inspiriert durch Supermans selbstloses Handeln, holt Bruce Wayne die Hilfe seiner neu entdeckten Verbündeten Diana Prince ein um einem noch stärkeren Gegner gegenüberzutreten. 20:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Gauguin 21:00 - Kulturzentrum Moritzhof: The Secret Man

Party/Disco: 17:00 - Hotel Ratswaage Happy Hour - jeden Tag von 17-19 Uhr mit Getränken zum halben Preis.

jekte mit der Nähmaschine; Verschenken Sie dieses Jahr zu Weihnachten mal etwas Selbstgemachtes! Lernen Sie mit uns das Nähen neu oder frischen Sie Ihr Wissen auf: 1. Termin: „Hallo Nähmaschine – Die Grundlagen“, Mittwoch, 15.11.2017, 14:00-16:00 Uhr 15:00 - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Kunst mit Kindern; für Kinder ab 5 Jahren mit Lust auf bunte Finger und ein Museum voller Kunstwerke 16:00 - Relaxarium (Halberstädter Str. 103); Familienmärchenzeit: Im stimmungsvollen Ambiente der Salzgrotte erzählt die Märchenerzählerin Janine Freitag wieder frei und ohne Buch salzige Geschichten. 19:00 - Literaturhaus: Patricia F. Blume: Buchmessen in der DDR.; Um die Buchmesse in der DDR ranken sich viele Anekdoten, Legenden und Erinnerungen. Patricia F. Blume ist eine profilierte Kennerin der Geschichte der Internationalen Leipziger Buchmesse, die das Gesicht der Buchstadt in der DDR deutlich prägte.

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour, täglich von 18 bis 20 Uhr, zahlt man für jeden Cocktail sogar nur 4,90 Euro

20:00 - Stadthalle Magdeburg: Adel Tawil; Mit ‘So schön anders’ veröffentlicht Tawil sein lang erwartetes Nachfolgewerk und setzt dabei auf ehrlichen, emotionalen DeutschPop.; ab 44,90 €

18:00 - Festung Mark: Scrabble, Jenga & Co. Spieleabend im Stübchen

DONNERSTAG

19:00 - Deep: Gemeinde Bergfest - elektronische Mucke mit DJ AlterSchwede 19:00 - Moonlight: Cocktail Tag - Immer mittwochs gibt´s alle Cocktails für nur 3,90 EUR! 19:00 - Flowerpower: Studi-Party mit Dart-Special und DJ Basso 21:00 - Kunstkneipe NachDenker: Open Mic Night; Stand up comedy, Reim und Straßenmusik

... und außerdem: 15.11.2017 - 23.11.2017 Nachbarschaftszentrum Neue Wege e.V.: Kleine Nähschule: Grundlagen und erste einfache Pro-

16. November Märkte/Messen/Feste: 10:00 - Unibibliothek: Women of mathematics throughout Europe; Dreizehn Mathematikerinnen aus ganz Europa werden in Fotos von Noel Tovia Matoff und Auszügen aus Interviews von Sylvie Paycha und Sara Azzali porträtiert.; mit wissenschaftlichem Workshop 16.11.2017 - 18.02.2018 Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Philipp Toledano; Auf unterschiedliche Weise lotet Phillip Toledano die Möglichkeiten der Fotografie aus.

Musik/Konzert: 19:30 - Pauluskirche: Paul Potts - WinterträumeTour; Der Opernsänger ("Nessun Dorma") singt auf "On Stage" eine Sammlung an Stücken, die ihn inspirierten oder die er im Laufe seiner Karriere bereits in führenden Rollen aufführte.; Gäste:t Ella Endlich, Ilja Martin & Kevin Pabst 19:30 - Opernhaus: Sinfoniekonzert; mit Werken von Wim Henderickx, Thomas Buchholz, Béla Bartók 20:00 - Feuerwache: Beaujolais-Abend, Christophe Bourdoiseau; Der Franzose Christophe Bourdoiseau präsentiert französische Chansons im traditionellen Sinne. Aber seine eigenen Lieder sind keine Erzählungen über die Bohème in Paris sondern spielen in Berlin nach der Wende im Stadtviertel Prenzlauer Berg. 20:00 - Kulturzentrum Moritzhof: Mr. Leu "Wenn Legenden die Bühnen bevölkern"; Er nimmt uns mit in die Welt seiner musikalischen Helden: Tom Waits, Nat King Cole, Fats Waller oder Duke Ellington.

Kabarett/Theater: 19:30 - Schauspielhaus: Mein Lieb, mein Leid; Thomas Schneider und Ralph Opferkuch nähern sich musikalisch und biografisch der Zerrissenheit des »Orkans namens Brel« und lassen die raue Poesie seiner Musik neu entstehen. 19:30 - Schauspielhaus: Das Mädchen mit den Streichhölzern; Ein Spiel für eine Frau und die Dunkelheit. Dorthin jedenfalls entführt sie den Zuschauer und spricht, redet, erzählt. Ihre Stimme erweckt seine Sinne, die sich im Dunkel noch verstärken. 19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Vaterschaftsklagen; Hengstmänner Wilhelm Busch ist es wohl zu verdanken, dass Väter wissen, was Vater sein wirklich bedeutet. Er schmiedete die Crux der Vaterschaft in einen noch heute gültigen Vers: „Vater werden ist nicht schwer! Vater sein dagegen sehr!“ 20:00 - Feuerwache: Du willst es doch auch; Die Kabarettistin Tatjana Meissner feiert in ihrer

Show ein ganz besonderes, sehr privates Jubiläum: 10 Jahre Monogamie! 20:00 - Theater Grüne Zitadelle: Höchste Zeiten Musical; Die vier Damen aus "Heisse Zeiten" sind zurück und dieses Mal soll geheiratet werden. Die Bussinesslady will ihren Dietrich heiraten und hat sich ihre drei Freundinnen dazu eingeladen. 20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Die Gedanken haben frei; polit.-satir. Kabarett m. M. Bach, H. Ronniger: Alles ist in Bewegung!

Führungen: 15:00 - Puppentheater : Führung in der villa p. 7 EUR; Ermäßigt 4 EUR 19:00 - Puppentheater: Erlebnisführung durch die villa p. - Die Schnitzeljagd; Sechs mal sechs Geschichten, Anekdoten und Lebensweisheiten. Erleben Sie Spannendes, Lustiges, Skurriles – gelesen, erzählt, gespielt! Ein einmaliges Miteinander von Literatur, Spiel und Raum.

Kino/Studiofilme: 16:15 - Moritzhof: Gauguin 17:00 - Kulturzentrum Moritzhof: Teheran Tabu; In „Teheran Tabu“, dem Debütfilm von Ali Soozandeh geht es um drei selbstbewußte Frauen und einen jungen Musiker, deren Lebenswege sich in der iranischen Hauptstadt Teheran kreuzen. 18:15 - Kulturzentrum Moritzhof: Vorwärts immer 19:00 - Kulturzentrum Moritzhof: Animals - Stadt Land Tier; Die Beziehung von Anna und Nick hat Risse bekommen und sie nehmen sich eine Auszeit in den Schweizer Alpen. Auf der Fahrt haben sie einen Unfall mit einem Schaf, erleiden aber keine Verletzungen. Dennoch ... 20:15 - Moritzhof: Fikkefuchs; eine vielschichtige Vater-Sohn-Geschichte, die mit ihrem pointiertprovokanten Humor Männerbilder auf allen Ebenen demontiert.

Party/Disco: 17:00 - Hotel Ratswaage Happy Hour - jeden Tag von 17-19 Uhr mit Getränken zum halben Preis.

17:00 - Festung Mark: Kikker, Tischtennis & Co.; gemeinsames Spielen mit Kickern, Tischtennis & Co.; Stübchen 18:00 - SchöneDingeCafé: „doodle & tea“ will Menschen zusammenbringen, die Lust haben zu zeichnen und vielleicht nach neuen Ideen und Stilen suchen. Zeichenpapier, Kulis und Fineliner sind vor Ort. Alles andere muss selbst mitgebracht werden.; Eintritt frei 18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour, täglich von 18 bis 20 Uhr, zahlt man für jeden Cocktail sogar nur 4,90 Euro 19:00 - Flowerpower: Donnerstanz mit DJ Royal TS 19:00 - Café Flair: Beaujolaisabend mit "Salon Pernod"; Salon Pernod spielt mit viel Spaß und Virtuosität neben französischen Musettes, Chansons, italienischen Schlagern und Eigenkompositionen auch tanzbare Musik wie Tango, Bamba, Pasodobles, Rumba, Cajun und Swing. 20:00 - Cocktailbar ONE: Happy Hour - Diejenigen, die ihre Lieblings-Cocktails noch nicht gefunden haben können sich jeden Donnerstag durch die Karte probieren, denn dann gibt es eine riesige Cocktailauswahl zum Preis von 3,50€. 20:30 - Blue Note : Ben Racken & Peppone; Ben Racken aus Magdeburg spielen geradlinigen Punkrock mit Hang zu Melodie, Pathos und großem Refrain./"Bass, Beatbox, zwei Gitarren reichen Peppone für melodischen, deutschsprachigen Punkrock mit einem Schuss CrashPop. 21:00 Feuerwache: Tango-Café Übungsabend

... und außerdem: 19:00 - GETEC-Arena: SC Magdeburg - HC Erlangen; Handball-Bundesliga der Herren 19:00 - MDR: Kunst im Funkhaus; Vernissage zur Ausstellung "Farbwelten Acryl & Newspaper-Painting von Ralf Richter" 19:00 - Literaturhaus: Romandebüt: Alexander Sukkel: Inquietudo; In dem Debütroman des Dramturgen und Musikers überlagern sich tatsächliche


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

16 | EVENTNEWS+ Ereignisse mit sonderbaren und irrealen Vorkommnissen bis die Gegenwart zu einer Unform aus Träumen, Phantasien und Realem verschwimmt. 19:00 - einewelthaus: Kreatives Sprachcafé; Ob ihr malen, basteln oder singen könnt, an diesem Abend steht es euch frei so kreativ zu sein wie ihr wollt. Für Freund*innen der Mehrsprachigkeit... 19:30 - Kulturkollektiv: Improtheaterkurs Einsteiger; Ab dem 19.10. können Sie mit Kursleiterin Bettina Becker jeden Donnerstag Improluft schnuppern! Ein Kurs für alle die Lust haben, mal was Neues auszuprobieren. 19:30 - Thiembuktu: PolyTisch. Treff alternativer Beziehungsmodelle; Der Stammtisch bietet Austausch und Diskussion für alle Menschen, die sich mit alternativen Beziehungsmodellen abseits der heteronormativen Exklusivbeziehung auseinandersetzen.

freitag

17. November Führungen: 14:00 - Lukasklause: Führung im Otto-v.-GuerickeZentrum, kostenfrei

Konzert: 19:30 - Opernhaus: Sinfoniekonzert mit Werken von Wim Henderickx, Thomas Buchholz, Béla Bartók 19:30 - Gesellschaftshaus: PANTA RHEI - 25.Tonkünstlerfest Sachsen-Anhalt und 23. JugendKompositionswettbewerb Sachsen-Anhalt. Es erklingen Werke zeitgenössischer Komponisten aus Sachsen-Anhalt. 19:30 - Factory: Wincent Weiss - Mit seiner 2016er Single "Musik Sein" hat er einen der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres rausgebracht. Mit seiner vierköpfigen Band zeigt er die verblüffenden Entertainmentqualitäten und den trockenen, norddeutschen Humor. 20:00 - Volksbad Buckau: Dancing Queen auf Nulldiät – ein ABBA-Chansonabend - Ilka Hein und

Andreas Reimann haben sich Lieblings-Abba-Songs vorgenommen, sie musikalisch sanft verjazzt, versongt, versoult oder einfach so gelassen – in jedem Fall mit hohem Wiedererkennungsfaktor. 20:00 - Kulturkollektiv: Songwriterabend - Once Upon A Rooftop, Pascal Augner, Tom Engels, Binegra, Burkhard Goers, Blizzard, Karo Lynn verschiedener Genres präsentieren jeweils drei Songs auf der Bühne. Se alle haben eins gemeinsam: Ihre Songs sind selbst geschrieben und sie sind aus MD.; 9€ 20:00 - Johanniskirche: Ute Freudenberg & Band akustisch - Powerfrau Freudenberg hat nicht nur herausragende stimmliche Qualitäten und musikalisches Talent zu bieten, sondern zeigt, dass Begabung und Aussehen allein nicht ausreichen, um über 40 Jahre lang so erfolgreich zu sein. 20:00 - Moll‘s Laden: Tänzchentee bedeutet Spaß, Entspannung und Ausgelassenheit für das Publikum! Es ist nicht das Einstudierte, sondern das "i m m e r-w i e d e r-au f s Neue-jeder- Situation-angepasste-Improvisieren", welches den Reiz für uns und das Publikum ausmacht.

Theater/Kabarett: 11:00 - Schauspielhaus: Mongos - Francis hat Multiple Sklerose. Ikarus ist seit Kurzem querschnittsgelähmt. Wie selbstverständlich zieht Ikarus über andere Leute als »Spastis« oder »Mongos« her... 19:30 - Schauspielhaus: Romeo und Julia Shakespeare hat die wohl bekannteste Liebestragödie der Neuzeit geschrieben. Sein Stück hat bis heute nichts von seiner Faszination und Anziehungskraft verloren. 19:30 - Feuerwache: Keine Torte! Oder nach der Wahl ist vor der Wahl - Es scheint, man hat keine Wahl, trotz der vielen Wahlen! Und egal, wie die Wahl ausgeht, ... 19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Vaterschaftsklagen - Wilhelm Busch ist es wohl zu verdanken, dass Väter wissen, was Vater sein wirklich bedeutet. Er schmiedete die Crux der Vaterschaft in

einen noch heute gültigen Vers: „Vater werden ist nicht schwer! Vater sein dagegen sehr!“ 20:00 - Feuerwache: Du willst es doch auch - Die Kabarettistin Tatjana Meissner feiert in ihrer Show ein ganz besonderes, Jubiläum: 10 Jahre Monogamie! 20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Die Gedanken haben frei polit.-satir. Kabarett m. M. Bach, H. Ronniger: Alles ist in Bewegung!

Kino/Studiofilme: 17:00 - Moritzhof : Vorwärts immer 18:00 - Moritzhof: Animals - Stadt Land Tier 19:00 - Moritzhof: Gauguin 20:15 - Moritzhof: Teheran Tabu - In „Teheran Tabu“, dem Debütfilm von Ali Soozandeh geht es um drei selbstbewußte Frauen und einen jungen Musiker, deren Lebenswege sich in der schizophrenen Welt der iranischen Hauptstadt Teheran kreuzen. 21:00 - Moritzhof: „Fikkefuchs“ ist eine vielschichtige Vater-Sohn- Geschichte, die mit ihrem pointiertprovokanten Humor Männerbilder auf allen Ebenen demontiert.

Party/Disco: 17:00 - Hotel Ratswaage Happy Hour - jeden Tag von 17-19 Uhr mit Getränken zum halben Preis. 18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour, täglich von 18 bis 20 Uhr, zahlt man für jeden Cocktail sogar nur 4,90 Euro 19:00 - Flowerpower: Querbeat mit DJ Erik 22:00 - MonoChrome Big Beats - Neon-Party Neonlicht und Neonfarben lassen euch im neuen Glanz erstrahlen; P 16 22:00 - First Club Magdeburg: Lieblingsdisco mit Tobie Le Freak; 5 EUR, Eintritt für alle Ladies bis 24 Uhr frei, P21! 22:00 - Boys‘n‘Beats Celebrate mit DJ Necktie Die Partyreihe mit jeder Menge Spaß und Action an der Bar und auf der Tanzfläche. Abtanzen mit den besten Beats aus House, R ’n' B, 80er & Charts.

23:00 - Prinzzclub: 16 Jahre Prinzzclub - HipHop, Black, R 'n' B, Twerk, Trap mit DJ Parkz und Special Guest; 5 EUR

... und außerdem: 10:00 - Festung Mark: Magdeburger Job- & Re cruitingevent, Über 50 Unternehmen werben um Fach- und Führungskräfte. Hoch schul ab sol ven ten, Pendler und bereits Abgewanderte stehen dabei im Mittelpunkt und Unternehmen treten mit ihnen in direkten Dialog.

Die Telefonnummern Magdeburger Kultureinrichtungen: • Magdeburg Ticket (MVGM) in der Tourist-Information Tel. 0391 5334-80

• Altes Theater Tel.: 0391-5045436 • Die Kugelblitze 0391-55758866 • Familienhaus 0391-99000099 • Feuerwache 10:00 - Universitätsbibliothek - AUSSTELLUNG 0391-602809 Women of mathematics • Forum Gestaltung throughout Europe - Drei0391-8864197 zehn Mathematikerinnen aus ganz Europa werden in • Gesellschaftshaus Fotos von Noel Tovia Ma0391-5406770 toff und Auszügen aus In• Gruson-Gewächshäuser terviews von Sylvie Paycha und Sara Azzali porträtiert. 0391-4042910 • IBA-Shop 14:00 - LKJ Sachsen-Anhalt 0391-5442762 e.V. - VORTRAG: Solidarisches Handeln in unglei• Kaserne Mark chen Machtverhältnissen?! 0391-6623633 Dabei soll der Blick für das eigene Handeln und die • Konservatorium Eingebundenheit in 0391-5406861 Machtasymmetrien ge • Kulturhist. Museum schärft werden. Sie untersuchen gemeinsam, wie 0391-5403501 Stereotype, Rassismus und • Kunstmuseum Kloster Diskriminierung ehrenUnser Lieben Frauen und hauptamtliches Enga gement beeinflussen 0391-565020 können. • Literaturhaus 0391-4044995 15:00 - Altes Theater am Jerichower Platz: Bodybuil• Lukasklause ding Meisterschaften 0391-56390980 50 Athletinnen und Athle• Magdeburger Zwickmühle ten – vornehmlich aus den ostdeutschen Bundeslän0391-5414426 dern – werden zur Interna• Moritzhof tionalen Ostdeutschen Meisterschaft für Fitness 0391-2578932 und Bodybuilding erwar• ...nach Hengstmanns tet. 0391-4025540 18:00 - Netz39 e.V.: Wo• Puppentheater chentreff: Freifunk Magde0391-5403310 burg - Regelm. Diskus• Studiokino sionrunde zum Thema 0391-2564925 19:00 - Familienhaus im • Technikmuseum Park: Buddhismus im All0391-6223906 tag von Gerd Boll - Jede Situation lässt sich sinnvoll • Theater an der Angel nutzen – für andere und 0391-5556555 sich selbst. Dafür bietet der Diamantweg-Buddhismus • Theater in der effektive und lebensnahe Grünen Zitadelle Methoden. Wie man diese 0391-59 75 04 90 mitten im Alltag üben und anwenden kann, erklärt • Theater Magdeburg Gerd Boll. Der Eintritt beTheaterkasse: trägt 6 EUR. 0391-40 490 490 • Theaterschiff 01805 - 23 09 57 Alles auch online: www. • Volksbad Buckau magdeburger-news.de c/o Frauenzentrum Courage 0391-4048089


SAMSTAG, 11. NOVMEBER 2017 <Las Angeles> (cat). Auch wenn Johnny Depp ein begnadeter Schauspieler ist – eines kann er offenbar nicht: Mit Geld umgehen. Laut seinem ehemaligen Businessmanager Joel Mandel, verdiente der Hollywood-Star allein in den letzten 13 Jahren 650 Millionen Dollar. Doch davon soll nichts mehr übrig sein – Depp wird aktuell

PROMIKLATSCHNEWS+ | 17 Der Schauspieler treibt sich selber in den Bankrott

Johnny Depp: von seinem eigenen Management verklagt. Was der 53-Jährige so ausgibt ist unglaublich: 3,6 Millionen Dollar für 40 Johnny Depp ist trotz Millionengagen offenbar hoch verFoto: highgloss.de Angestellte (darunter zehn Rund-um- schuldet. die-Uhr Bodyguards), eine Million Dollar für zwölf Mietwarenlager in denen er Andenken hortet, 350.000 Dollar Instandhaltungskosten für seine 50-Meter-Yacht und Hunderttausende von Dollar Unterhaltskosten für Ex-Partnerin Vanessa Paradis (44) und ihre Kinder Jack (15) und Lily-Rose (17). Angesichts der horrenden Beträge schnallt der Kinoheld aber keineswegs den Gürtel enger: In einer New Yorker Galerie kaufte er spontan drei Bilder der surrealistischen Malerin Leonor Fini für fast 900.000 Dollar. Neben Schmuck und Kunstgegenständen erwerbe Johnny auch Häuser aus Launen heraus, so Mandel. Eine Bahamasinsel wollte der Star unbedingt haben: „Ich glaube nicht, dass es einen reineren und schöneren Platz auf der Erde gibt“, sagte Depp damals. Bleibt zu hoffen, dass die Neuverfilmung von „Mord im Orient-Express“, die zurzeit im Kino läuft, genug Geld einspielen wird, um die Zwangsversteigerung von Johnnys Häusern zu stoppen.

Kaufrausch

Königin Elizabeth II: Schlecht bezahlte Köche

<London> (cat). Es rappelt im Buckingham Palast: Offenbar haben 14 Köche ihren Dienst quittiert. Laut „The Sun“ wird die Stimmung in der königlichen Küche immer schlechter – es habe einen Aufstand gegeben. „Weil die Queen meistens auf Schloss Windsor lebt, müssen auch die Köche sehr oft dort sein und dann zurück zum Buckingham Palace eilen, um auch dort noch ihre Aufgaben zu erledigen“, berichtete ein royaler Insider der Zeitung. Den Kochlöffel bei den Royals zu schwingen ist offenbar kein Und dabei scheffelt die Queen in leichter Job. „Prinz Char- ihre eigene Tasche les nutzt das Personal auch für seine eigenen dem Skandal um die „Paradise Papers“ weht der Queen zurzeit Events. Zusätzlich müs- Wegen ein kalter Wind entgegen. Foto: highgloss.de sen sie auch noch bei William, Kate und Harry aushelfen und sind dann auch noch für die Dinner im St James’s Palace zuständig“, so die Quelle weiter. Wer für Königin Elizabeth II kocht, muss wohl auf Freizeit und Familienleben verzichten – vielen war das jetzt zu viel, schrieb das Blatt. Doch im Palast will man von einer „Küchenkrise“ nichts wissen – das Geschehen falle unter die „üblichen Fluktuation des Küchenpersonals“, so eine Palastsprecherin. Noch mehr Ärger bringt dem Königshaus derzeit der Skandal um die „Paradise Papers“. Aus diesen geht hervor, dass in Übersee-Steueroasen aus dem Privatvermögen der Monarchin angeblich rund zehn Millionen Pfund (etwa 11,25 Millionen Euro) angelegt worden sein sollen. Illegal seien diese Investitionen nicht - der Royal-Experte der BBC, Nicholas Witchell, nannte die Enthüllungen allerdings „peinlich“.

Schon gewusst, dass... • Annemarie und Wayne Carpendale endlich Nachwuchs erwarten? Dies verkündete die Moderatorin kürzlich mit Schnappschuss auf Instagram. Aber nicht das Ultraschallbild, sondern ein Foto von der Leibesmitte der werdenden Eltern war zu sehen. Auf dem Bild streichelte Wayne im Hintergrund über seinen rausgestreckten Bauch und Annemarie machte dabei ein entsetztes Gesicht. Der Kommentar der 40-Jährigen: „Mein Mann meint, er hätte den dickeren... ich wette in den nächsten Monaten DAGEGEN.“ Seit November 2007 sind die beiden TV-Gesichter ein Paar, die Hochzeit erfolgte 2013 auf Ibiza. In den darauffolgenden Jahren sahen sich die Carpendales immer wieder gezwungen, Babygerüchte zu dementieren. Das gehört nun der Vergangenheit an – glücklicher könnte das Promi-Paar darüber nicht sein. • Chuck Norris statt gegen Fernsehfieslinge vorzugehen, nun die Pharmaindustrie bekämpft? Der Actionheld hat seine Karriere aufgegeben, um seiner Frau Gena beizustehen. Das Ex-Model und der Ex-TV-Star sind sich sicher, dass die 54-Jährige bei einer ärztlichen Untersuchung vergiftet wurde. Demnach wurde ihr vor Jahren für ein MRT ein Kontrastmittel gespritzt. Norris ist sich sicher, dass das darin enthaltene Schwermetall Gadolinium nicht bei Patienten mit Nierenproblemen verwendet werden dürfte – und Genas jahreslanges Leiden ausgelöst hat. Wie der 77-Jährige nun mitteilte, verklagte er aktuell elf große Pharmafirmen, die das Medikament produzieren und vertreiben. • Blake Lively aussieht wie eine Obdachlose? Normalerweise kennt man den Star aus der Serie „Gossip Girl“ nur perfekt gestylt. Doch kürzlich wurde Blake gesichtet, wie sie mit verlebtem Gesicht rauchend, ungeschminkt und im SchlabberSchmuddel-Look vor einem Schnellimbiss kauerte. Glücklicherweise trägt die 30-Jährige den Look nur für ihre neue Rolle als kaputte Spionin und Ex-Prostituierte in „The Rythm Section“. Die hübsche Blondine habe sich so zeigen wollen. Blake findet, dass drogenabhängige oder sich prostituierende Frauen in Filmen romantisiert würden und zu sexy rüberkommen. „Das entspricht nicht der Wahrheit. Es war uns wirklich wichtig, eine Frau zu zeigen, die von der Gesellschaft abgeschrieben und vergessen wurde“, so Lively. Wann der Film, in dem unter anderem auch Jude Law mitspielt, in die Kinos kommt, ist noch nicht bekannt.


18 | SPORT+TENNISNEWS+ 1. FC Magdeburg - Fußball: 3. Liga Spieltage 17 bis 24

Herbstrundenabschluss: 16. 12. 2017 Frühjahrsstart 2018: 20. Januar 2018 Letzter Spieltag 2018: 12. Mai 2018

17. Spieltag Fr., 24.11.17 19:00 SC Paderborn 07 - Karlsruher SC : Fr., 24.11.17 19:00 SV Meppen - Großaspach : Fr., 24.11.17 19:00 Pr. Münster - Chemnitzer FC : Sa., 25.11.17 14:00 Werd. Bremen II - Erfurt : Sa., 25.11.17 14:00 1. FC Magdeburg - Hallescher FC : Sa., 25.11.17 14:00 FC CZ Jena - VfL Osnabrück : Sa., 25.11.17 14:00 FSV Zwickau - Wiesbaden : Sa., 25.11.17 14:00 VfR Aalen - Haching : Sa., 25.11.17 14:00 FC Hansa - Fortuna Köln : Sa., 25.11.17 14:00 Würz.Kickers - SF Lotte :

21. Spieltag Sa., 20.01.18 14:00 Fortuna Köln - FC CZ Jena : Sa., 20.01.18 14:00 SF Lotte - FSV Zwickau : Sa., 20.01.18 14:00 SV Meppen - Pr. Münster : Sa., 20.01.18 14:00 Hallescher FC - VfR Aalen : Sa., 20.01.18 14:00 Großaspach - FC Hansa : Sa., 20.01.18 14:00 Werd. Bremen II - Würz.Kickers : Sa., 20.01.18 14:00 Wiesbaden - VfL Osnabrück : Sa., 20.01.18 14:00 Chemnitzer FC - SC Paderborn 07 : Sa., 20.01.18 14:00 Erfurt - 1. FC Magdeburg : Sa., 20.01.18 14:00 Karlsruher SC - Haching :

18. Spieltag Fr., 01.12.17 19:00 Hallescher FC - FC Hansa : Sa., 02.12.17 14:00 Karlsruher SC - VfR Aalen : Sa., 02.12.17 14:00 SF Lotte - Pr. Münster : Sa., 02.12.17 14:00 Fortuna Köln - FSV Zwickau : Sa., 02.12.17 14:00 Erfurt - SV Meppen : Sa., 02.12.17 14:00 Chemnitzer FC - 1. FC Magdeburg : Sa., 02.12.17 14:00 Wiesbaden - SC Paderborn 07 : So., 03.12.17 14:00 Großaspach - Würz.Kickers : So., 03.12.17 14:00 Werd. Bremen II - VfL Osnabrück : So., 03.12.17 14:00 Haching - FC CZ Jena :

22. Spieltag Sa., 27.01.18 14:00 FSV Zwickau - Großaspach : Sa., 27.01.18 14:00 FC CZ Jena - Hallescher FC : Sa., 27.01.18 14:00 Pr. Münster - Würz.Kickers : Sa., 27.01.18 14:00 Karlsruher SC - Werd. Bremen II : Sa., 27.01.18 14:00 SC Paderborn 07 - SF Lotte : Sa., 27.01.18 14:00 VfL Osnabrück - Fortuna Köln : Sa., 27.01.18 14:00 1. FC Magdeburg - SV Meppen : Sa., 27.01.18 14:00 FC Hansa - Erfurt : Sa., 27.01.18 14:00 VfR Aalen - Chemnitzer FC : Sa., 27.01.18 14:00 Haching - Wiesbaden :

19. Spieltag Sa., 09.12.17 14:00 VfL Osnabrück - Haching : Sa., 09.12.17 14:00 SC Paderborn 07 - Fortuna Köln : Sa., 09.12.17 14:00 1. FC Magdeburg - SF Lotte : Sa., 09.12.17 14:00 SV Meppen - Werd. Bremen II : Sa., 09.12.17 14:00 FC CZ Jena - Karlsruher SC : Sa., 09.12.17 14:00 FSV Zwickau - Hallescher FC : Sa., 09.12.17 14:00 Pr. Münster - Großaspach : Sa., 09.12.17 14:00 VfR Aalen - Wiesbaden : Sa., 09.12.17 14:00 FC Hansa - Chemnitzer FC : Sa., 09.12.17 14:00 Würz.Kickers - Erfurt :

23. Spieltag Sa., 03.02.18 14:00 Chemnitzer FC - FC CZ Jena : Sa., 03.02.18 14:00 Erfurt - FSV Zwickau : Sa., 03.02.18 14:00 Werd. Bremen II - Pr. Münster : Sa., 03.02.18 14:00 SF Lotte - VfR Aalen : Sa., 03.02.18 14:00 SV Meppen - FC Hansa : Sa., 03.02.18 14:00 Wiesbaden - Karlsruher SC : Sa., 03.02.18 14:00 Hallescher FC - VfL Osnabrück : Sa., 03.02.18 14:00 Großaspach - SC Paderborn 07 : Sa., 03.02.18 14:00 Würz.Kickers - 1. FC Magdeburg : Sa., 03.02.18 14:00 Fortuna Köln - Haching :

20. Spieltag Sa., 16.12.17 14:00 1. FC Magdeburg - Großaspach : Sa., 16.12.17 14:00 SC Paderborn 07 - Hallescher FC : Sa., 16.12.17 14:00 VfL Osnabrück - Karlsruher SC : Sa., 16.12.17 14:00 Haching - Werd. Bremen II : Sa., 16.12.17 14:00 FC Hansa - SF Lotte : Sa., 16.12.17 14:00 VfR Aalen - Fortuna Köln : Sa., 16.12.17 14:00 Würz.Kickers - SV Meppen : Sa., 16.12.17 14:00 Pr. Münster - Erfurt : Sa., 16.12.17 14:00 FSV Zwickau - Chemnitzer FC : Sa., 16.12.17 14:00 FC CZ Jena - Wiesbaden :

24. Spieltag Sa., 10.02.18 14:00 Wiesbaden - Werd. Bremen II : Sa., 10.02.18 14:00 FC CZ Jena - SF Lotte : Sa., 10.02.18 14:00 Karlsruher SC - Fortuna Köln : Sa., 10.02.18 14:00 FSV Zwickau - SV Meppen : Sa., 10.02.18 14:00 SC Paderborn 07 - Erfurt : Sa., 10.02.18 14:00 VfL Osnabrück - Chemnitzer FC : Sa., 10.02.18 14:00 1. FC Magdeburg - Pr. Münster : Sa., 10.02.18 14:00 VfR Aalen - Großaspach : Sa., 10.02.18 14:00 Haching - Hallescher FC : Sa., 10.02.18 14:00 FC Hansa - Würz.Kickers :


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017 | 19

Christophers Tennisnews Tennis Academy Bergling

U11-Eingangslehrgang in Magdeburg für den DTB Talent-Cup 2018 in Essen Magdebrg (Text von Sören Brauns). Ein neuer Jahrgang (2007 und jünger) begann am vergangenen Samstag die Vorbereitung „Auf dem Weg nach Essen“ mit der Eingangsveranstaltung im Landesleistungszentrum im LuckyFitness.de Magdeburg e.V. Die Trainer Sören Brauns, Nico Dimter und Fabio Antemann begrüßten dabei 20 Juniorinnen und Junioren (acht Mädchen, zwölf Jungen), die motiviert und engagiert einen erlebnisreichen Tag in Magdeburg verlebt haben. Der U11-Eingangslehrgang bietet den Juniorin-

B-Mädels mit Kantersieg gegen Union Im kleinen Landesderby der weiblichen B-Jugend setzte sich die Reserve des HSV Magdeburg gegen die zweite Vertretung des SV Union Halle-Neustadt deutlich mit 45:13 (21:7) durch. Vor allem gegen das überragende Tempospiel hatten die Gäste nichts entgegenzusetzen. Die HSV-Sieben zeigte von Anfang an mit Lucy Gündel und Emma Schwab im Zentrum und einer starken Samantha Bambynek im Tor eine tolle und sehr bewegliche Abwehrleistung. Aber auch Eileen Geue mit vielen abgefangenen Bällen und Annemarie Papenfuß, die gut Regie führte, hatten einen maßgeblichen Anteil an der mehr als deutlichen 21:7 - Halbzeitführung. Auch im zweiten Durchgang hielten die Gastgeberinnen die Spannung hoch. Svenja Weyer konnte nun ebenfalls im Tor überzeugen und auch die Leistungen der wiedergenesenen Lucie Müller sowie der drei C-Jugendspielerinnen Annika Titsch, Anastasia Koulechova und Alica

nen und Junioren einen ersten Einblick in den Ablauf und das Programm des DTB Talent Cups, der inoffiziellen Deutschen Meisterschaft der U11 in Essen. Dieser ist als Mannschaftswettbewerb ausgestaltet und fordert neben dem Tennisspielen in Einzel und Doppel, Mannschaftsspiele (Hockey, Fußball, Fußballtennis und Boule) auch Staffelwettbewerbe in Sprung, Sprint, Geschicklichkeit 20 junge Tennispieler verbrachten einen erlebnisreichen und Wurf. Mit Hilfe eines Tag in Magdeburg. athletische Bewertungsbogens ver- stungsniveau des neuen setzende schaffte sich das Trainer- Jahrgangs. Dieser soll Trainingsschwerpunkte team im Nachgang der auch den jeweiligen geben. „Auch bei diesem Jahreinen Veranstaltung einen Heimtrainern Überblick über das Lei- wichtigen Hinweis für zu gang konnte man bei der

Vorstellung des Konzeptes Vor- Ort spüren, dass erneut eine große Akzeptanz und Bereitschaft besteht, den TSA auf den Weg nach Essen 2018 zu unterstützen.“, äußerte sich Sören Brauns nach einem für alle Beteiligten anstrengenden Tag. Es bleibt zu hoffen, dass nach Auswertung der Ergebnisse der Eingangsveranstaltung, die Verantwortlichen eine positive Entscheidung treffen können und im Ergebnis, das 1. Auswahllehrgangswochenende am 09./ 10. Dezember mit jeweils sechs Juniorinnen und sechs Junioren erfolgreich starten kann.

HSV-News von Michael Jahns www.hsv-magdeburg.de Rißland waren durchaus zufriedenstellend. Am Ende stand ein mehr als deutlicher 45:13 Kantersieg gegen den Bundesliganachwuchs aus Halle/S. zu Buche. HSV: Bambynek; Weyer; Titsch (6); Rißland (7); A. Papenfuß (5); Müller (8); Gündel (7); Kramß; Koulechova (3); Schwab (1); Geue (7); von Wangelin (1)

C-Mädels mit sicherem Heimerfolg Die weibl. C-Jugend hatte am vergangenen Sonnabend den HC Burgenland in der Sachsen-Anhalt-Liga zu Gast. Nach anfänglichen Schwierigkeiten siegte man am Ende souverän mit 37:9 (17:7). Vor allem Anfang der ersten Halbzeit taten sich die Gastgeberinnen doch etwas schwer. Zwar ging der HSV durch Tore von Friederike v. Wangelin (2),

Maria Halloul und Anne-Lotte Kramß mit 4:0 in Führung doch die Gäste konnten in den nächsten Minuten auf 6:5 verkürzen. Erst in der Folgezeit brachten die Stadtfelderinnen mehr Spannung in ihre Aktionen und führten zur Pause vorentscheidend mit 17:7. Im zweiten Durchgang hatten der HC Burgenland dann nichts mehr entgegenzusetzen und die Gastgeberinnen gewannen deutlich mit 37:9. Neben den erneut guten Torhüterleistungen von Samantha Bambynek und Svenja Weyer waren auch die Leistungen der wiedergenesenen Melina Pauels und Anastasia Koulechova erfreulich. HSV: Bambynek; Weyer; Girmann (1); Titsch (6); Rißland (4); Halloul (5); Jannasch (3); Kramß (1); Huber (1); Koulechova (6); Beinroth (1); Wegener (2); Pauels (3); von Wangelin (4)

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


AUCH HIER ERHALTEN SIE IHRE MAGDEBURG 39104 MD Friseur Exklusive Alter Markt 4 Saffias Lederwaren Alter Markt 5 Sonnenklar Reisebüro Alter Markt 5 Fotoatelier Schröder Am Krökentor 9 Info Hundertwasserhaus Grüne Zitadelle Breiter Weg 8 Goldschmuck Kretzer Breiter Weg 8 Fabularium im Hundertwasserhaus Breiter Weg 8 Optik Diederichs Breiter Weg 10 Karutz Reinigung Breiter Weg 11a Ihr Friseur Breiter Weg 39 Apotheke Am Theater Breiter Weg 40 Bäcker Gehrke Breiter Weg 40 Meister Hübner Breiter Weg 120 Volksbank Service-Center Breiter Weg 212 Bingöl - Grill Breiter Weg 231 Magdeburger Sonntag Service-Center Domplatz 12 Backshop Beims Elbstraße 1 Alleecenter Ernst-Reuter-Allee 11 Pluspunkt Apotheke Ernst-Reuter-Allee 11 Touristeninformation Ernst-Reuter-Allee 11 Inturia Reisebüro Ernst Reuter Allee 30 Unafredo Döner Ernst-Reuter-Allee 40 Schäfers Brot & Kuchen Ernst-Reuter-Allee 45 Friseur Abschnitt Goldschmiedebrücke 13 Kiosk am Hassel Hallesche Straße 4 ADAC Hasselbachplatz 4 City Carree Info Kantstraße 4 Zappendorf Fleischerei Kantstraße 5 Friseur Liebelt Leibnitzstraße 2 Asteria der Grieche Leiterstraße 4 Bäcker Beims Leiterstraße 7 Delikata Feinkost Leiterstraße 7 Curry 54 Hr. Bernhard Otto-von-Guericke-Str. 54

Bistro Schönebecker Str.16 Buckauer Weinladen Schönebecker Str. 25 Der Frisörladen Schönebecker Str. 26 Schäfers Brot & Kuchen Schönebecker Str. 35-36 Hörreich Schönebecker Str. 43 Getränkequelle Schönebecker Str. 74 Sultan Grill Schönebecker Str. 75 Schäfer Moden Schönebecker Str. 105 Eiscafe Bortscheller Schönebecker Str. 106 Puppentheater Warschauerstraße 25 Café am Domfelsen Zum Domfelsen 1 39106 MD MWG Letzlinger Straße 5 39108 MD DiVa Kosmetik Albert-Vater-Straße 102 Tante Emma Laden Hr. Zahalka Arndtstraße 37 Griechisches Restaurant Asteria Ebendorfer Straße 3 Friseur Seguin Ebendorfer Straße 49 Lebensart G.-Hauptmann-Straße 10 Ihr Landbäcker Goethestraße 4 Sunpoint Gr. Diesdorfer Str. 23 Bäcker Beims & Altmärker Fleischer Gr. Diesdorfer Str. 28 Hair&More Friseursalon Gr. Diesdorfer Str. 31 Friseursalon Almasija Reinecke Gr. Diesdorfer Str. 41 Discount Getränkemarkt Gr. Diesdorfer Str. 210 LIDL "Ihr Landbäcker" Gr. Diesdorfer Str. 210 Der Hörgeräteladen Gr. Diesdorfer Str. 220 Matratzen Concord Gr. Diesd. Str. 228/229 Reisebüro Da Luna Gr. Diesdorfer Str.227 Märtens Intercoiffeur Maxim-Gorki-Straße 44 Ihr Landbäcker Motzstraße 2-5 Goethe-Apotheke Olvenstedter Platz 3 Cactus das Reisebüro Olvenstedter Straße 15 Agip Olvenstedter Straße 22

Dominos Olvenstedter Straße 28 Ihr Landbäcker Winkelmannstr. 16 (Schellheimerplatz) AKM Orthopädie Zur Viehbörse 5 39110 MD REWE Markt Albert-Vater-Straße Bördefleischwaren im NP Alt Diesdorf 40 Blumen am Walbecker Platz Flechtinger Straße 2 Volksbank Magdeburg eG Gr. Diesdorfer Str. 58/59 Friseur & Kosmetik Gr. Diesdorfer Str. 63 Cafe Gloria Gr. Diesdorfer Str. 66 a Blumenparadies Gr. Diesdorfer Str. 67 Blumen Krause Gr. Diesdorfer Str. 90 Bäckerei Otto Gr. Diesdorfer Str. 169 Hörgeräte Gilgert Gr. Diesdorfer Str. 203 Blumenhau Kümmelsberg 50 Jelloware PC Spezialist Liebknechtstraße 66 Esso Tankstelle Westring 48 39112 MD Praxisklinik Sudenburg Bahrendorfer Str. 19-20 Viola's Pizza Stübchen Braunschweiger Str. 105 Technikmuseum Magdeburg Dodendorfer Straße 65 Eulenspiegel Apotheke Halberstädter Str. 55 Bäcker Otto Halberstädter Str. 175 OKM Bürosysteme Humboldtstraße 9 Lucky Fitness Salzmannstraße 23 39114 MD Bäckerei Lüder Alt Prester 71 Sportbar Berliner Chaussee 41 Cafe Bördeland Berliner Chaussee 45 Altmärker Berliner Chaussee 48 Monas Blumestübchen Berliner Chaussee 51 Getränke Weise Berliner Chaussee 172 Life Fitnessstudio Herrenkrugstraße 40 Penny - Markt "Ihr Landbäcker" Jerichower Str. 28/30 Bürgerbüro Ost Tessnowstraße 15

39116 MD Ottersleber Krug Große Schulstraße 2 Hotel Alento Halberstädter Ch. 123 Mc Donald's W.-von-Siemens-R. 13 Studio 84 Seguin Wilhelm-Höpfner-Ring 6 39118 MD Edeka Bördepark Im Bördepark Burger King Salbker Chaussee 67 39120 MD MACO Möbel Gustav-Ricker-Str. 63 39122 MD Ideen aus Blumen Alt Fermersleben 104 39124 MD Sport- und Gesundheitsclub Epperlein Lübecker Straße 75 Polstermöbel Möbelhaus 78 Lübecker Straße 78-82 Autovermietung Jahnel Lübecker Straße 85b Little John Bikes Lübecker Straße 92 Dominos Pizza Haus Lübecker Straße 115 Futterhaus Lübecker Straße 130 Sonderpreis Baumarkt Lübecker Straße 131 39126 MD Begegnungsstätte Caritas Forsthausstraße 26 Zahnarzt Dr. Boese, AWO Gesundheitszentrum Dr.-Grosz-Straße 1 Gemeinschaftspraxis Arnhold, Dr. Sydow, Dr. Arndt, Dr. Schliephake, Frau Dr. Trimpert, Frau Dr. Kallmeyer, Physiotherapie Arnold & Trampe, Dr.-Grosz-Straße 2 Mc Donald's Glindenberger Weg 1 Tauro Magdeburg GmbH Körbelitzer Straße 7 HEM Tankstelle August-Bebel-Damm 7 Lotto Nepomuk am Brunnen Neustädter Platz 11 Sonnenapotheke Salvador-Allende-Str. 38 Ihr Landbäcker im Penny Markt Scheidebusch 30 39128 MD Kannenstiegcenter "Ihr Landbäcker" Hanns-Eisler-Platz 11 NP - Markt "Ihr Landbäcker" Holzweg 40

Bördefleischwaren im NP Holzweg 40 Friseur Holzweg 36 FitnessStudio Sport Factory Milchweg 1 Burger King Neuer Sülzeweg 101 Sitzgruppe Florapark Mitteleingang Olvenst. Graseweg 37 Vodafone Florapark Olvenst. Graseweg 37 Lotto Florapark Olvenst. Graseweg 37 39130 MD Fleischerei Kroll Agrarstraße 26 Bäckerei Sprung Agrarstraße 26 Bürgerbüro West Bruno-Beye-Ring Sozialkaufhaus MD Olvenstedt Bruno-Taut-Ring 119 Apotheke Phönix Olvenstedter Ch. 127 LIDL "Ihr Landbäcker" Rennebogen 177 ANGERN Post Lottoshop Teichstr. 1 BARLEBEN Hotel Sachen Anhalt An der Backhausbreite 1 Orthopädie Küßner Breite Weg 49 Dr. Birk Breite Weg 49 Barleber Reisebüro Breite Weg 53 Apotheke Breite Weg Eiscafe Am Hirtentor Breite Weg 53 Blütezeit Blumengeschäft Breite Weg 53 Eiscafe Todzi Breite Weg 146 Edessa Breite Weg 146 Optik Kurz Breite Weg 141 Blumen Wudick Breite Weg 142 Duponia Getränkemarkt Breite Weg 110 Mecklenburger Versicherung Breite Weg 144 Getränke Weise Ebendorfer Straße 19 Bistro Jasmin Ebendorfer Straße 19 Blumenladen Rosenrot Ebendorfer Straße 19 Kfz Dennecke Ebendorfer Straße 19


NEWS+ Eiscafe J.Igel Friedensplatz 5 IVOM Industrie Vertretung O. MathoI Steinfeldstraße 5 (GZ) Pizza Haus Barleben Olvenstedter Weg 5 BEHNSDORF Bäcker Bartels Flechtinger Str. 2 BIEDERITZ Optiker Augenblick Ruthenstraß 5 Zum Gänsekrug Woltersdorferstraße 10 BIERE Friseur Chic Brausewinkel Blumenparadies Hoffmann Ernst-Thälmann-Straße CALBE Shell Tankstelle An der Hospitalstr. Bistro & Restaurant Antalya Arnstedter Straße Fußpflege Daßler Barbyer Straße Tankcenter Calbe Friedensplatz Autohaus Kretschmann Gewerbering West Betreutes Wohnen Lindehof Gr. Mühlenbreite Autohaus Calbe Hospitalstraße AWO Krankenhaus Hospitalstraße Landbäckerei Meyer Lessingstraße Duponia Getränkescheune Magdeburger Straße Edeka Neukauf Salzer Straße

Edeka Getränkemarkt Salzer Straße Esso Station Salzer Straße Eiskaffee Ernemann Schloßstraße Hotel zur Altstadt Schloßstraße Elektro GmbH A. Conrad Schloßstraße Ihr Friseur Wilhelm-Löwe-Straße City-Snack Wilhelm-Löwe-Straße Bäckerei Schwarz Wilhelm-Löwe-Straße Caffee Ernemann Wilhelm-Löwe-Straße Der Bücherfreund Wilhelm-Löwe-Straße Landbäckerei Meyer Wilhelm-Löwe-Straße Salon Jutta Wilhelm-Löwe-Straße COLBITZ Eisdiele Colbitz Blumendiele Colbitz EBENDORF Froschkönig Cafe & Bistro Olvenstedter Straße 7 NH Hotel Olvenstedter Str. 2 a Pflegeheim Hoheneck Magdeburger Str 28 Post & Lotto Service Friedrich Ebert Str. schnittigerHaarGruß Haldensleber Straße 8 star Tankstelle Curt Schröder Str. GROSS AMMENSLEBEN Ihr Friseur Haldensleber Str. 8 Tante Silke’s Laden Magdeburger Str. 16

UNSERE AUSLAGESTELLEN IN MAGDEBURG UND IM UMLAND. IMMER FREITAGS AB 9 UHR IST DIE NEUE AUSGABE ONLINE AUF: WWW.MAGDEBURGER-NEWS.DE GROSS MÜHLINGEN Lebensmittel Padberg Am Anger

KLEIN MÜHLINGEN Gärtnerei Sperl Kreisstraße

HALDENSLEBEN Apotheke Althaldensleben Neuhaldensleber Straße 64c AMEOS Klinikum Kiefholzstraße 4 Asia & Dönerbistro Waldring 110 Bäcker A. Nisar Süplinger Straße 16 Bäcker Pfeiffer Kaufland Bördehofer Fleischer Neuhaldensleber Straße 46 E Center Am Gänseanger EDEKA Milkert Waldring 110 EP Flohr Am Gänseanger 1 Getränke Universum Waldring 115 Landfleischerei Heinicke Dammmühlenweg Möbelwelt HDL Güntherstraße Pizzeria Jasmin Waldring 110 SB Tankstelle Gerickestraße SL - Ihr Friseur Waldring 64a

LINDHORST Mühlenbäcker Düsedau Lindenstr. 23

HEYROTHSBERGE Bäckerei Dennhardt Eberhardt Königsborner Straße Salon Preuß Königsborner Straße KLEIN AMMENSLEBEN Landfleischerei Heinecke Lange Str. 18

LOSTAU Apotheke Lindenstraße 7a Bäcker Steinecke Lindenstraße 14 MÖSER Q 1 Tankstelle Chaussee Lotto Totto Thälmannstraße SAMSWEGEN Altmark Quelle Bornsche Straße 15 Haar Gefühl Breite Straße 45 Hermesshop/Geschenkart Wolmirstedter Str. 8 SCHÖNEBECK Ärztehaus komplett Am Stadtfeld Hagebaumarkt Schönebeck Am Stremsgraben AGR Reha Badepark Fußpflege Daßler Berliner Straße Hotel Domizil Friedrichstraße Kurparkinformation Im Kurpark Shell Tankstelle Jacobstraße Agip Tankstelle Magdeburger Straße Q 1 Tankstelle Magdeburger Straße

Zweiradmarkt Magdeburger Straße Rathaus Markt Stadtinformation Markt Friseur Chic Moskauer Straße Friseur Chic Pfännerstraße Friseur Chic W.-Helge-Straße SWB W.-Helge-Straße Friseur Chic Krokusweg Friseur Chic Am Stadtfeld Friseur Chic Salzer Straße Edeka Tankstelle Stadionstraße Sonnenstudio Sun Treff Welsleber Straße Black Pearl Friedrichstraße Schuer Reisen Zackmünder Straße Volkssolidarität Krausestraße WOLMIRSTEDT Blumenstil-Hammann August-Bebel-Straße 31 Eisdiele Ingolf Paul Burgstraße 26 Raststätte B 189 Colbitzer Straße 23 Steinemann Polstermöbel Nordbreite 1 ZIELITZ Blumenstübchen Zielitz Fleischerei Gäpler Friedensring 9 Gasthof zur Eintracht Schricker Str. 1

AUCH SIE MÖCHTEN DIE NEWS+ VOM MAGDEBURGER SONNTAG AUSLEGEN? DANN RUFEN SIE UNS AN ODER SENDEN EINE E-MAIL 0391/73 54 730 o. buero@magdeburgersonntag.de


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

22 | GESUNDHEITNEWS+ APOTHEKEN MAGDEBURG WOCHEN-NOTDIENST Sonntag, 12. November • Neustadt-Apotheke Lübecker Str. 23, Tel. 252 09 07 • Hansa-Apotheke Halberstädter Chaussee 123 Tel. 635 21 0 Montag, 13. November • Eulenspiegel-Apotheke Halberstädter Str. 55, Tel. 623 03 23 • Rosen-Apotheke Holzweg 5, Tel. 721 98 24 Dienstag , 14. November • Pluspunkt Apotheke Breiter Weg 119-121, Tel. 555 64 0 • Victoria-Apotheke Lindenplan 36, Tel. 622 78 58 Mittwoch, 15. November • Apotheke Schilfbreite Leipziger Str. 45b, Tel. 623 02 22 • Löwen-Apotheke Lübecker Str. 116, Tel. 252 90 98 Donnerstag, 16. November • Rats-Apotheke im Ulrichshaus Ulrichplatz 2, Tel. 597 58 44 • Ginkgo-Apotheke Johannes-R.-Becher-Str. 42 Tel. 289 98 77 Freitag, 17. November • Aston-Apotheke Kroatenweg 72, Tel. 609 93 20 • Ost-Apotheke Berliner Chaussee 46 Tel. 857 70 4 Samstag, 18. November • Apotheke Zum Storch Am Polderdeich 57, Tel. 254 02 39 • Buckauer Apotheke Schönebecker Str. 11-13 Tel. 404 82 04

ÄRZTE-NOTDIENSTE MAGDEBURG Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Telefon: 116 117 (ohne Vorwahl) www.116117info.de •Kassenärztlicher Hausbesuchsdienst Telefon 0391 - 62 16 777 Mo., Di., Do. 18 bis 07 Uhr Mi. 14 bis 07 Uhr Freitag 14 Uhr bis Montag 07 Uhr •Medico-Center, Leipziger Str. 16 Notdienst, Tel. 0391 - 62 79 600 Mo., Di., Do. 18 bis 24 Uhr Mi. und Fr. 14–24 Uhr Sa., So., Feiertag 7–24 Uhr

Wieder hören können

„Blutkrebs ist heilbar“ Studenten suchen nach Stammzellspendern

•Kinderärztlicher Notfalldienst Der kinder- und jugendärztliche Notdienst findet in der Notfallpraxis Leipziger Straße 44, Haus 10 in 39120 Magdeburg statt. Rufnummer: 0391 - 62 79 600 Mo., Di., Do. 18 bis 24 Uhr Mi. und Fr. 14–24 Uhr Sa., So., Feiertag 7–24 Uhr In besonders dringenden Notfällen suchen Sie bitte sofort die Universitäts-Kinderklinik Wiener Str. auf. •Zahnärztlicher Notdienst NEU SEIT 1. MAI 2017: Unter 0391/66 250 29 (über Firma ProSafe) erfahren Patienten dann, welche Zahnärzte in Magdeburg in der sprechstundenfreien Zeit (wochentags 19-22 Uhr und am Wochenende von 9-12 Uhr sowie von 19-22 Uhr) eine Notfall-Sprechstunde anbieten.

Klinikdirektor Prof. Dr. Christoph Arens und Dr. Marja Loderstedt zusammen mit einerkleinen Patientin bei einer Nachuntersuchung Foto: HNO-Uniklinik

Der frisch gewählte Vorstand des Vereins AIAS Magdeburg e.V. - Studierende gegen Blutkrebs: (v.l.n.r. )Christian Hildebrandt, Denise Naumann, Olivia Klotzsche.

Magdeburg (fs). Studenten der Otto-von-Guericke Universität (OvGU) klären über Blutkrebs auf und organisieren Registrierungsaktionen zum Stammzellspender direkt am Campus. Sie sind •Tierärztlicher Notdienst im Verein AIAS Magdeburg 10.11. (19 Uhr) bis 17.11. (19 Uhr) e. V." organisiert und arbeiten TA Schulze Tel. 0171/4 15 28 22 eng mit der DKMS zusam+ Tiermed. Versorgungszentrum mh_2017_500_195/1006835_mm men. Magdeburg 0391 - 73 18 64 0 Ihr Ziel ist es, dass sich Mo.-Fr. 07 - 21 Uhr und jeder Student der OvGU Sa/So 10 - 11.30 u. 17 - 18 Uhr Magdeburg als Stammzel-

lenspender registrieren lässt. „Noch zu wenige Studenten wissen mit dem Thema Blutkrebs und dem Begriff der Stammzellspende etwas anzufangen“, erklären die Vereinsmitglieder, „Blutkrebs ist heilbar, Stammzellen können anderen das Leben retten.“ Weitere Informationen gibt es im Internet unter http://aias.de und www. dkms.de -Anzeige-

WICHTIGE RUFNUMMERN

Gutes tun und Steuern sparen: Stiften für eine Zukunft ohne Alzheimer

Polizei

110

Feuerwehr/Rettungsdienst

112

Behördenrufnummer

115

Allg. Sperrnummer

116 116

für Bank-, Kredit- und Simkarten, Mitarbeiterausweise, Kundenkarten mit Zahlungsfunktion, Online-Banking, Email-Accounts

Kostenlose Ärzte-Hotline

116 117

des ärztlichen Bereitschaftsdienstes. Von dort aus werden Sie automatisch mit dem nächstliegenden Bereitschaftsdienst verbunden.

Kassenärztl. Notdienst

0391-6279600

Giftnotruf (Toxikol. Notfalldienst) 0391-67 01 Kinder- u. Jugendtelefon 0800 111 03 33 Fundbüro 0391-5402065 Fundbüro MVB 0800 548 1245

Zurzeit sind in Deutschland mehr als 1,2 Millionen Menschen von der Alzheimer-Krankheit betroffen – Tendenz steigend. Wird keine wirksame Therapie gefunden, steigt die Zahl in den nächsten Jahren dramatisch an. Daher braucht es viele Menschen, die mit uns unsere Vision von einer Zukunft ohne Alzheimer verwirklichen. Die gemeinnützige Stiftung Alzheimer Initiative gGmbH fördert jedes Jahr aussichtsreiche Forschungsprojekte engagierter Wissenschaftler mit dem Ziel, effizientere Diagnoseverfahren und Therapiemöglichkeiten zu entwickeln. Doch Forschung ist teuer und braucht Zeit. Stifter und Zustifter ermöglichen Kontinuität und Planbarkeit. Darüber hinaus bringt insbesondere eine Zustiftung besondere steuerliche Vorteile für den Stifter. Ob zu Lebzeiten oder per Testament, ob mit einer Zustiftung oder einer eigenen treuhänderischen Stiftung, die 16-seitige Broschüre „Stiften

für eine Zukunft ohne Alzheimer“ erläutert unterschiedliche Stiftungsmöglichkeiten und die jeweiligen Steuerersparnisse. Der Titel kann kostenfrei bestellt werden unter der Telefonnummer 0211/83 68 06 30 oder über die Website www. alzheimer-forschung.de/stiftung.

Magdeburg (eb). Die Universitätsklinik für Hals-NasenOhrenheilkunde in Magdeburg führt seit 25 Jahren Cochlea-ImplantatOperationen durch. Diese Operation macht es möglich, dass taube oder hochgradig schwerhörige Patienten hören können. Aus diesem Anlass lädt die Klinik am 11. November 2017 zu einem Symposium ein. Mittlerweile sind über 500 Patienten versorgt worden. Dabei spielt die Versorgung älterer Erwachsener mit hochgradiger oder an Taubheit grenzender Schwerhörigkeit, bei denen mit einem Hörgerät kein ausreichendes Sprachverstehen mehr erreicht werden kann, eine immer größere Rolle. „Hören ist eine wesentliche Voraussetzung, um am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Nicht zu hören, isoliert den Menschen von der Umwelt, da er sich an Gesprächen nicht mehr beteiligen kann. Daher ist es von großer Bedeutung, Menschen mit Hörproblemen das Hören wieder zu ermöglichen“, betont Prof. Dr. Christoph Arens, Direktor der HNO-Universitätsklinik. Grund für den Hörverlust ist in den allermeisten Fällen der Ausfall unserer Sinneszellen in der Hörschnecke. Hier steht mit dem Cochlea Implantat - einer Innenohrprothese - eine Technik zur Verfügung, diesen Ausfall vollständig zu kompensieren. Denn nach Umwandlung der akustischen Signale in elektrische Signale kann der Hörnerv über die Innenohrprothese stimuliert und ein Höreindruck erreicht werden.


RATGEBERNEWS+ | 23

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

Blutfettwerte natürlich senken Milchsäurebakterien können Cholesterin in Schach halten

Gefährlich: Trotz erhöhter Cholesterinwerte fühlen sich viele Betroffene gesund und fit. Foto: djd/SymbioPharma/contrastwerkstatt - stock.adobe.com (djd). Da ein erhöhter Cholesterinwert lange Zeit keine Beschwerden verursacht, kommt die Diagnose oft überraschend. Nicht selten wird der entgleiste Blutfettstoffwechsel bei einer Routine-Untersuchung diagnostiziert - der Patient fühlt sich eigentlich fit und gesund. Was Betroffene wissen müssen: Cholesterin ist ein lebenswichtiger, fettähnlicher Stoff, der vom Körper als Baustein für die Zellmembranen und zur Bildung von Hormonen, Vitamin D oder Gallensäuren benötigt wird. Zum

größten Teil bildet der Organismus Cholesterin selber. Ein Teil wird jedoch über die Nahrung aufgenommen und an seinen Bestimmungsort transportiert. Gefährlich wird es, wenn zu viel Fett im Blut zirkuliert. Lagert sich Cholesterin dann an den Wänden der Gefäße ab, können sich diese mit der Zeit verengen - das Risiko für Herz-KreislaufErkrankungen steigt. Es wird zwischen "gutem" (HDL) und "schlechtem" (LDL) Cholesterin unterschieden. Während das LDL die

Ansammlung von Fettpartikeln in den Blutgefäßen fördert und die Arterienverkalkung beschleunigt, transportiert HDL die Fettpartikel aus dem Blut zurück in die Leber. Ihm sagt man einen gefäßschützenden Effekt nach, daher ist ein hoher HDL-Spiegel erwünscht. Sind die Cholesterinwerte insgesamt erhöht, gelten eine ausgewogene Ernährungsweise, regelmäßige Bewegung und der Abbau von Übergewicht als die besten Selbsthilfemaßnahmen. Wie eine aktuelle Beobachtungsstudie ergab, können

spezielle Milchsäurebakterien, etwa enthalten im neuen SymbioLact Cholesterin Control, den Cholesterinspiegel günstig beeinflussen. Bei längerfristiger Einnahme konnte das LDL-Cholesterin im Durchschnitt um 21,3 Prozent und das Gesamtcholesterin um 25,2 Prozent gesenkt werden. Je höher die Ausgangswerte, desto stärker war der Effekt. Der Körper nutzt das Cholesterin, um daraus Gallensäuren zu produzieren. Die Gallensäuren werden zur Fettverdauung in den Darm ausgeschüttet

und anschließend wieder in den Körper aufgenommen. Die speziellen Milchsäurebakterien sind in der Lage, diesen Kreislauf zu unterbrechen: sie spalten die vorhandenen Gallensäuren im Darm auf oder binden sie direkt an ihre Zelloberfläche, sodass sie mit dem Stuhlgang ausgeschieden werden. Um den Mangel auszugleichen, muss die Leber frische Gallensäure produzieren und verbraucht dabei körpereigenes Cholesterin. Das Resultat: Der Spiegel an gefäßschädigendem LDLCholesterin im Blut sinkt.

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


SAMSTAG, 11 NOVEMBER 2017

24 | RATGEBERNEWS+

Am Ruder wird die Stelle frei Der Schiffsführer geht in den Ruhestand und sucht einen Nachfolger

Der Schiffsführer der Rehbein-Linie in Piratenmontur mit einer Nachwuchspiratin auf der "Europa": Nun will der Schiffsführer in den wohlverdienten Ruhestand gehen und sucht einen Nachfolger. Foto: djd/Hann. Münden Marketing GmbH (djd). "Wo Werra sich und Fulda küssen"… steht nicht nur der romantische Weserstein, sondern da starten auch Schiffsrundfahrten auf Fulda und Weser. Auf der Passagierjacht "Europa" finden bis zu 285 Passagiere Platz. Das Schiff ist ein sogenannter Flachgänger und wurde eigens für den Betrieb auf der flachen Weser gebaut. Am Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser, nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt Hann. Mündens entfernt, befindet sich der Anleger. Der Schiffsführer und seine Frau begrüßen vor allem

Busreisegruppen an Bord, aber auch Firmen- und Familienfeiern finden auf dem Schiff statt, ebenso sind Kleingruppen und Einzelpassagiere unterwegs. Aus Altersgründen will das Ehepaar nun in den Ruhestand gehen - und sucht für die "Europa" zur kommenden Saison 2018 einen Nachfolger für den Schifffahrtsbetrieb und einen Käufer für die Passagieryacht. Die Dreiflüssestadt Hann. Münden mit jährlich rund 850.000 Tagesausflüglern und über 170.000 Übernachtungen ist ein attraktiver Standort für Passa-

gierfahrten. Das Thema Wasser ist in Hann. Münden allgegenwärtig und die Schifffahrt eine Tradition, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Mit vielen Brükken, Schlagden, Ufern und dem Weser-Yacht-Club versprüht die Stadt maritimes Flair. Gleich mehrere Tourismus-Routen wie die Deutsche Märchenstraße, die Fachwerkstraße und die Straße der Weserrenaissance treffen sich in Hann. Münden, Radwanderer können hier ihre Tour auf dem Weser-Radweg starten, der sie durch das Weserbergland bis nach Bremen bringt. Wer am Kauf

des Schiffes und am Schiffsbetrieb interessiert ist, sollte sich an die Hann. Münden Marketing GmbH unter Telefon 05541-75314 wenden. Sie stellt den Kontakt zur Rehbeinlinie her oder gibt erste Informationen. Als Binnenschiffer muss man über eine dreijährige duale Ausbildung in Binnenschifffahrtsbetrieb und Berufsschule verfügen, um die "Europa" führen zu dürfen. Für den Betrieb auf der Fulda wird das sogenannte B-Patent benötigt, für den Betrieb auf der Weser ein zusätzliches Streckenzeugnis gemäß

Binnenschifffahrtspatentverordnung. Auch ein Quereinstieg ist im Übrigen möglich, etwa aus der Frachtschifffahrt. Seefahrer können sich in Schifffahrtsdienstbüchern dokumentierte Fahrzeiten anrechnen lassen. Persönliche Voraussetzungen für den Job des Schiffsführers sind Gelassenheit, Flexibilität, Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen sowie technisches Interesse. Hauptsaison ist zwischen April und Oktober, in den Wintermonaten sind im Gegenzug auch längere Auszeiten beziehungsweise Urlaube möglich.

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


REISENEWS+ | 25

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

Im November Nebel hat sein Tuch gebreitet über Täler, übers Feld – was wir kannten, ist verschwunden, unbekannt die ganze Welt. Stille wohnt in meinem Herzen – Stille kehrt auch ein bei dir. Laute Töne – sie verblassen. Nebel trägt sie fort von hier.

Klubtouren • Lüneburger Heide Klassentreffen, Clubs & Vereine aufgepasst! 3 Tage Lüneburger Heide beim singenden Heidewirt Thorsten / inkl. Halbpension, Programm, Tanzabend, Kutschfahrt, Bosseltour, Heideabend, 2 Std. Kegeln, Gruppenpreis pro. P. 149,- € Heidehotel Herrenbrücke • Thorsten Wolczik e.K. • Müdener Weg 30 29328 Müden/Örtze • Telefon: 05053-591 • www.klubtouren.de

Harz

Bayerischer Wald Urlaub im Bayerischer Wald Hotel “Ferien-vom-Ich” in Pürgl Schwimmbad, Sauna, Tischtennis.

Angebote siehe unter www.HFVI.de Tel. 09961-9500 od. 06324-599952 Email: HRE@RBT.de

Immer sind wir auf dem Wege – hoffen, dass etwas gelingt, während eine leise Weise rund um unsre Erde klingt…

UNSER ANGEBOT FÜR SIE: 4 ÜN mit HP 148,- 3 p. P. 7 ÜN mit HP 248,- 3 p. P. incl. Transfer Wir holen und bringen Sie l. Hote kostenlos von zu Haus bis ins Gilt ab 2 Personen und einem Aufenthalt von 1 Woche. • Restaurant mit gutbürgerlicher Küche, Wild- und Fischgerichte • Café mit hausgebackenen Kuchen • alle Zi. mit Du/WC, TV/Telefon • freier Eintritt ins Waldschwimmbad

Helga Schettge 13. Oktober 2017

• Hotel • Restaurant • Café Lange Straße 31 • 38700 Hohegeiß Tel.: 0 55 83 - 94 88 - 0 • Fax: - 13 www.silbertanne.de

Der Brocken

Unser Landgasthaus ist kinderfreundlich und Ihren vierbeinigen Freund können Sie gern mitbringen.

Ostsee

Herbstreise -Anzeige-

Komm, geh mit mir auf eine Reise durch den bunten Blätterwald. Kastanien falln ins Gras, ganz leise, und kühle Winde wehen bald.

Herzlich willkommen im Heidehotel Herrenbrücke

Die Sonne strahlt die Farben an. Blattwerk zeigt ein Farbenmeer. Der Herbst zieht uns in seinen Bann. Jedoch der Himmel ist schon leer. Die trüben Tage jetzt beginnen. Jahr lässt sich vom Winde treiben. Will mich auf Lebensherbst besinnen, am liebsten noch recht lange bleiben. ……………………. Margit Seebach September 2017

Besuchen Sie das Heidehotel in der Südheide beim singenden Heidewirt Thorsten, in Faßberg direkt am Erholungsort Müden an der Örtze. Für Ihren Aufenthalt stehen Ihnen 40 Komfortzimmer DU/Bad/WC/TV Telefon, mehrere Clubräume und das Restaurant zur Verfügung. Wir bieten Arrangements für Ihre Festlichkeiten - Privaturlaub sowie Reise-, Bus, Klassentreffen- und Clubtouren. Direkt

am Haus: Terrasse, Grillgarten u. beheiztes Freibad. Wir organisieren für Sie Heide-Kutschfahrten, Kanutouren, Fahrrad-, Bossel-, Quadtouren sowie geführte Heidewanderungen. Nahgelegene Ausflugsziele: Wilseder Berg, historische Altstädte Lüneburg u. Celle, Vogelpark Walsrode und der Heidepark Soltau. Für Ihre Unterhaltung am Abend wird bestens gesorgt.


SAMSTAG, 11 NOVEMBER 2017

26 | RATGEBERNEWS+

Achtung, Kinder auf der Fahrbahn! Unfallrisiken durch gute Wartung und richtige Bereifung senken

Kinder sind im Straßenverkehr besonders gefährdet. (djd). Die gute Nachricht ist: Die Unfallzahlen mit Kindern unter 15 Jahren gehen seit 1978 kontinuierlich zurück. Die schlechte Nachricht: Mit deutlich über 28.000 Kindern, die 2016 im deutschen Straßenverkehr zu Schaden kamen, liegt die Zahl immer noch wesentlich zu hoch - statistisch verunglückte damit alle 18 Minuten ein Kind. Dass Verkehrsunfälle häufig auf dem Schulweg passieren, ist sicherlich unter anderem auf die tägliche Routine zurückzuführen, die zu Unaufmerksamkeiten führen kann. Kommen

dann noch Stress und Termindruck am Arbeitsplatz des Elternteils dazu, steigt die Gefahr. Tatsächlich passieren die meisten Kinderunfälle nicht, wenn die Kleinen zu Fuß oder mit dem Fahrrad, sondern als Beifahrer im Auto unterwegs sind. Gerade im Winter ist es daher Pflicht, die "Familienkutsche" technisch top in Schuss zu halten. Je besser Bremsen, Stoßdämpfer und technische Assistenzsysteme gewartet sind, desto größer die Sicherheitsreserven. Und für einen zuverlässigen Grip bei jedem

Foto: djd/Continental Reifen Deutschland Wetter sind Winterreifen von Oktober bis Ostern Pflicht. Experten wie Klaus Engelhart, Pressesprecher von Continental, empfehlen, neue Winterreifen bereits dann aufzuziehen, wenn die Profiltiefe unter vier Millimeter fällt. "Nur so kann das Fahrzeug bei jeder Witterung sicheren Kontakt zur Fahrbahn halten", so Engelhart. Zudem lohne es sich, ein bisschen mehr für Qualitätsreifen auszugeben, da bei den jährlichen Reifentests von Automobilclubs und Fachmedien starke Qualitätsunterschiede zu beobachten

seien. Infos dazu auch unter www.continetal-reifen.de. Ein Blick in die Ergebnislisten zum Beispiel des ADAC-Winterreifentests gibt hier mehr Sicherheit. Und wer dann noch regelmäßig den Reifendruck kontrolliert, macht bei der Bereifung schon mal alles richtig, um die Familie optimal zu schützen. Wichtig ist zudem auch die passive Sicherheit im Fahrzeug. Wer Kindersitze anschafft, sollte auf die neue Kennzeichnung ECER 129 achten. Kindersitze mit dieser Kennzeichnung wurden auch einem Seiten-

aufpralltest unterzogen. Wer noch Sitze mit der alten Norm ECE-R 44 besitzt, darf diese aber weiterhin nutzen. Ab 15 Kilogramm ist auch der Umstieg auf eine Sitzerhöhung möglich, die zur Sicherung gegen Verrutschen mindestens eine Gurtführung besitzt. Die beste Kindersicherung hilft aber nur dann, wenn sie auch angelegt ist. Denn in der morgendlichen Hektik kann es leicht einmal vorkommen, dass der Gurt nicht richtig geschlossen wird oder der Kindersitz noch vom letzten Wochenende im Zweitwagen liegt.

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


RATGEBERNEWS+ | 27

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

Entscheidend ist das Gesamtpaket Kfz-Versicherung wechseln: Auch Leistung und Service müssen stimmen

Bis zum 30. November haben Autofahrer noch Zeit, ihre Kfz-Versicherung zu kündigen. (djd). Am 30. November läuft für die meisten Autobesitzer die Frist ab, in der sie ohne weitere Begründung ihre Kfz-Versicherung wechseln und bereits ab 1. Januar von besseren Konditionen profitieren können. 2016 waren es mehr als zwei Millionen Bundesbürger, die zum Jahresende ihrer Versicherung den Rücken kehrten und zu einer anderen Assekuranz wechselten. Vor einem Wechsel sollte man allerdings genau hinschauen und den Umfang der neuen Kfz-Versicherung prüfen. Denn nicht allein

der Preis ist entscheidend, auf den Leistungsumfang sowie den Service eines Anbieters sollten Autofahrer mindestens ebenso viel Wert legen. Zahlt die Versicherung bei jedem Wildschaden? Übernimmt der Anbieter auch Parkschäden am eigenen Auto? Sind Wertgegenstände im Auto bei einem Einbruch abgesichert? Das sind nur einige der Fragen, die man vorab klären sollte. Gerade kleine Parkschäden - beim Rangieren in der Garage oder dem Parkhaus - sind schnell passiert und können richtig teuer wer-

den. Die Kfz-Haftpflicht der DEVK beispielsweise zahlt im Komfort- und Premium-Schutz auch die Reparatur kleiner, maximal handflächengroßer Einparkdellen und Kratzer und zwar ohne Rückstufung. Der Versicherte muss lediglich eine Kostenpauschale von 50 Euro bezahlen. Beschädigt man beim Ausparken beispielsweise das Garagentor oder das Zweitauto im Hof, ist man ebenso über die Kfz-Haftpflicht abgesichert. Eigenschäden sind im Komfortund Premium-Schutz bis zu einer Höhe von insge-

samt 150.000 Euro pro Jahr versichert. Die Selbstbeteiligung beträgt 500 Euro. Sinnvoll ist es auch, auf einen Diebstahlschutz persönlicher Gegenstände im Auto zu achten, denn immer häufiger werden Pkw aufgebrochen und Handys, teure Sonnenbrillen, Lederjacken oder andere persönliche Dinge gestohlen: Gegen den Diebstahl absichern kann man sich mit einer Autoinhaltsversicherung. Im KomfortSchutz beim Kölner Anbieter sind die persönlichen Gegenstände bis zu einem Wert von 500 Euro versi-

Foto: djd/www.DEVK.de chert, im Premium-Schutz sogar bis zu 1.000 Euro. Die Selbstbeteiligung liegt bei nur 150 Euro. Wer bei der DEVK eine Kfz-Versicherung für den Pkw mit Vertragsbeginn 1. Januar 2018 abschließt, profitiert von einem Wechselbonus von zehn Prozent auf den Versicherungsbeitrag. Vom TÜV Saarland wurde die Kfz-Versicherung Premium-Schutz im Übrigen mit der Gesamtnote "sehr gut" bewertet. Ein Kriterium bei der Notenvergabe war unter anderem die Kundenzufriedenheit.

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

28 | RATGEBERNEWS+

Schnee von gestern glänzend präsentiert Fotomotive im Winterurlaub gekonnt festhalten und zu Hause dekorieren

Geübte Winterfotografen wissen: Schnee ist nicht einfach nur weiß. Wirbelt er durch die Luft, werden die verschieden funkelnden Schneekristalle sichtbar. Foto: djd/Cewe (djd). An der niedersächsischen Nordseeküste sorgen maritime Weihnachtsmärkte für ein ganz besonderes Flair: So lädt die ostfriesische Seehafenstadt Emden beispielsweise zum sogenannten Engelkemarkt ein. Im alten Binnenhafen legen festlich beleuchtete Museumsschiffe und die Passagierfähre "Wappen von Borkum" an, die auch zum Verweilen an Bord einladen. In Aurich findet ebenfalls ein schöner maritimer Weihnachtsmarkt statt: Höhepunkt des Weihnachtszaubers ist das größte Knusperhaus Deutschlands. Die mitten auf dem Weihnachtsmarkt

stehende Markthalle wird mit einem Kleid aus Folie zu einem Lebkuchenhaus. Auch in Leer kommen Nordseefreunde auf ihre Kosten: Der Weihnachtsmarkt gruppiert sich um eine hohe Weihnachtspyramide und einen über vier Meter großen Nussknacker. Und an den Adventssonntagen findet am historischen Museumshafen zusätzlich der "Wiehnachtsmarkt achter d' Waag" statt. Niedersachsen ist auch ein Land der Schlösser, von denen einige zu besonders festlichen Weihnachtsmärkten einladen: So verwandelt sich das Museum Schloss Fürstenberg im

Weserbergland in eine Festtags-Wunderwelt mit Porzellan und Lichterglanz, Kunsthandwerk und Kulinarik. Schloss Gödens, ein barockes Wasserschloss am Jadebusen, bietet einen Weihnachtsmarkt mit vielen Veranstaltungen: Die Jagdhornbläser aus Friesland-Wilhelmshaven spielen weihnachtliche Lieder vor dem illuminierten Schloss, es gibt Adventslesungen im Barocksaal und Führungen mit der Hausherrin Gräfin von Wedel. Und auch Schloss Bückeburg im Schaumburger Land, die Hämelschenburg im Weserbergland sowie Schloss Lütetsburg in Ost-

friesland laden zu stimmungsvollen Weihnachtsmärkten ein. Alle Termine und Adressen sind unter www.reiseland-niedersachsen.de/erleben/veranstaltungen zu finden. Auch viele Städte sind in Niedersachsen zur Adventszeit eine Reise wert, wenn sich durch ihre Fachwerkgassen der Duft von Tannennadeln und gebrannten Mandeln zieht. In Hameln erstrahlt das historische Hochzeitshaus als riesiger Adventskalender und auf der Weser laden Schiffe zu Adventsfahrten ein. In der Glashütte im Pulverturm können die Besucher mithilfe eines Glas-

machers sogar selbst eine Weihnachtskugel blasen. In Osnabrück steht die größte Spieluhr der Welt - und ein fast 100 Jahre altes Traditions-Karussell dreht sich vor dem Rathaus des Westfälischen Friedens. In der Landeshauptstadt Hannover laden mehrere Weihnachtsmärkte zum Bummeln ein: Im Finnischen Weihnachtsdorf auf dem Ballhofplatz gibt es frisch geräucherten Lachs, auf dem Mittelaltermarkt zeigen Kunsthandwerker ihr Können, und im Wunschbrunnenwald unter echten Tannen schmecken Kakao und Glühwein besonders gut.

www.magdeburger-news.de - das Nachrichtenportal


KLEINANZEIGENNEWS+ | 29

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017 SAMMLER

ANKAUF

JÄGER aufgepasst: Übernehme ACHTUNG SAMMLER: Ankauf von Ihren Nachlass, WBK vorhanden, antiken Gemälden, Bronzen, Münzen, Militaria und alles Antike, Tel. 0172Tel. 0172-3908055 3908055

Sudoku wird präsentiert von HEISAWA GmbH Heizung – Sanitär – Wartung

Leistungen zu fairen Preisen Wir beraten Sie gern!

Badsanierung • Wartungsservice • Notdienste Heizungsumrüstung • Solar • Wärmepumpe Dahlenwarsleber Straße 3 39326 Hohenwarsleben e-mail: heisawa-gmbh@t-online.de

Telefon: 03 92 04/53 71 + 6 01 97 Fax: 03 92 04/6 67 45 www.heisawa.de

HANDWERKL. ARBEITEN Verlegen von Fliesen aller Art, Fliesen Sterling. 0391/5442969 o. 0160/1565887 ••••••••••••••••••••••• Maler-, Tapezier- u. Fußbodenarbeiten. Tel./Fax 0391/7270482 o. 0171/3822984 ••••••••••••••••••••••• Maurer-, Trockenbau- u. Renovierungsarbeiten u.v.m. JL-Bau 01577/1733114, www.JL-Bau.de •••••••••••••••••••••••

NEU! Mein Gruß an Dich Hallo liebe Leonie, zu Deinem Geburtstag viel Glück, Erfolg, Gesundheit, Sonnenschein und Freude in der Schule und beim Tanzen - das wünschen Dir Dein Opa Dieter und Oma Ingrid Gruß: Madeira/Funchal - Nette Sie/ Sohn (Taucher) aus Magdeburg auf dem Katamaran 7.10. Würde Sie gerne wiedersehen. 0152 29697736

ANKAUF

„Ich habe heut an Dich gedacht…!

Tischler sucht Omas alte Möbel, Spielzeug, Bilder, auch stark defekt! Grüßen Sie all Ihre Lieben, Freunde, Bekannten und Verwandten,  039292 - 28887 od. 0172-3992809 mit einer kostenlosen Grußanzeige im ••••••••••••••••••••••• Sammler kauft aus dem 1. u. 2. Weltkrieg sowie DDR, Säbel, Dolche, UniHier setzen Sie bitte Ihren Text ein (maximal drei handgeschriebene Zeilen) und senden formen, Orden, Abz., Urk., Fotos, den Coupon bis jeweils mittwochs 18 Uhr, an die unten stehende Adresse. Helme, Ehrengeschenke usw. Bezahlung! Bitte alles anbieten! 0171 7529354 ••••••••••••••••••••••• Alte Blechspielzeug, Modellautos, Modelleisenbahn, Massefiguren, Flugzeuge, Schiffe, Metallbaukästen Der Sonntag GmbH & Co. KG usw. von Sammler zu kaufen gesucht! Domplatz 12, 39104 Magdeburg Auch DDR! 0157-88850383 oder Fax 03 91/7 35 47-50 ••••••••••••••••••••••• Jetzt können Sie Ihre Grüße auch online aufgeben! AUFGEPASST! Kaufe Pelze, PorzelE-mail: satz@magdeburgersonntag.de lan, Bestecke, Modeschmuck&Silber, Uhren und Teppiche, Bernstein, Asiatika,alte Briefmarken&Postkarten,Gemälde u. Puppen. 0176-760 703 36 ••••••••••••••••••••••• Tschechisch, Unterricht für Urlaub Uhrmachermeister repariert Ihre oder Kur und Übersetzungen, Tel: Wand-Standuhr. Tel: 0171-7963728 0391/9906419 www.luise.kukma.net ••••••••••••••••••••••• Übernehmen kurzfristig kostengünstig Umzüge aller Art u. Transporte mit Modelleisenbahn und altes Spiel7,5 t LKW. Bitte melden unter 0170/ zeug gesucht (auch defekt). Bitte alles 3115049 anbieten. Tel.: 039403-94168 Ma, Dt, Engl, Franz. 6,90 €/45 Min ••••••••••••••••••••••• Kl.4 -Abitur 015792323199 Küchen- u. Möbelmontagen/ Umbau/Planung/Herd- u. Wasseranschluß. 0391/7337845 u. 0170/ 5148032 Stolzenhain ••••••••••••••••••••••• Sie suchen einen Maler ? 1969 Mercedes-Benz 280 SL, Pa- Kaminholz- und Ofenholz-Verkauf Jetzt haben Sie ihn gefunden ! Rufen gode Cabrio Hardtop, restauriert, 170 Forsthof Schönfeld (bei Stendal), Sie gleich an:  0391 - 85 20 200 ! Maler auch für Senioren ! PS, Fragen u. Fotos wegen MB bitte 039324/237 ••••••••••••••••••••••• eine Mail an: roth1961@gmx.net, Tel. 01723774475, Preis: 36.900 EUR

MaGDeburGer SOnntaG

DOLMETSCHERIN

DIENSTLEISTUNGEN

SUCHE

UNTERRICHT

AUTOMOBIL

Die Spielregeln in Kürze: Füllen Sie die leeren Felder so aus, dass in jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem 3-x-3-Kästchen alle Zahlen von 1 bis 9 stehen.

IN DIE LUFT GEHEN ... Verkaufen Ballon-Fahrscheine. Preis von 169 €. Service-Center des NEWS+Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, 39104 Magdeburg Tel.: 0391-7354730 ••••••••••••

Fahrzeugverwertung Wir kaufen

Verkaufen Gutscheine für Rundflüge über Magdeburg. Rundflüge jedes alte immer Montag-Samstag von 10-18 Ziegelei Olvenstedt Uhr. Flüge mit Gyrocopter (offen), Gyrocopter (geschlossen) und UL SMK Autoverwertung GmbH Mo.-Fr. 10.00–18.00 Uhr Tel.: 03 91-7 27 04 87 www.smk-autoverwertung.de Flugzeug COMCO IKARUS C42 möglich. Preise von 80,-€-200,-€. (variiert nach Flugzeugtyp und Flugzeit). Service-Center des NEWS+ Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, 03944-36160 www.wm-aw.de Fa. Tel.: 0391-7354732

AUTO

Kfz-Ankauf

DIENSTLEISTUNGEN

TELEFONKONTAKT Kleine Polin (18) 069-94189021 Senioren Sex-privat 030-21782141

Sichere meinen Lebensraum!

SANDSTRAHLEN Glasperlenstrahlen Reinigen, Entlacken, Entrosten sämtlicher Oberflächen

KWM, Ölweide 15 in MD

www.gangbang-magdeburg.de

I MPR ESS UM

NEWS+ MAGDEBURGER SONNTAG

IN DIE LUFT GEHEN ...

•••••••••••••••••• www.duh.de info@duh.de

KAMINHOLZ

Tel. 0391-4018703, www.kwm-energie.de Öffz.: Mo.-Do. 7-16.30, Fr. 7-14.00 Uhr

24. JAHRGANG Geschäftsführer: Michael Gefeke Redaktions- und Anzeigenleitung: Peter Bernhard Domnick Redaktion: Florian Schreiter, Hans-Peter Lippert, Gisela Lichtenecker, Annett Szameitat Gastautoren: Helga Schettge, Margit Seebach, Manfred Ernst, Birgit Malchow, Michael Jahns, Christopher Bergling, Uta Luise Zimmermann-Krause Verlag: Der Sonntag GmbH & Co. KG Domplatz 12 39104 Magdeburg eMail: DerSonntag@t-online.de Täglich aktuell: www.magdeburger-news.de und www.magdeburgernews.de (auch als APP, kostenlos im APP- und PLAY-Store).

Anzeigen: Telefon: 03 91 / 7 35 47 -0 Fax: 03 91 / 7 35 47 -50 anzeigen@magdeburgersonntag.de Redaktion: Telefon: 03 91 / 7 35 47 -65 03 91 / 7 35 47 -66 redaktion@magdeburgersonntag.de Postanschrift: Der Sonntag GmbH & Co. KG Domplatz 12, 39104 Magdeburg Internet: www.zeitungsklick.de Erscheinungsweise: Wöchentlich freitags zum Wochenende Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe vertreten nicht in jedem Fall die Meinung der Redaktion. Weiterverwendung der eigens für den Verlag entworfenen Anzeigen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Für die Richtigkeit telefonisch aufgenommener Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Es gilt die Preisliste vom 1. August 2015.

Druck: DruckHaus RIECK Haldensleben GmbH, J.-G.-Nathusius-Straße 05, 39340 Haldensleben

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


30 | IMMOBILIENNEWS+

Wände ziehen ganz nach Wunsch Heimwerker können im Trockenbau ganz einfach den Grundriss verändern

Mal eben eine neue Wand einziehen, Nischen besser nutzen oder eine Schiebetür einbauen: Trockenbauelemente lassen sich mühelos selbst installieren. Foto: djd/Knauf Bauprodukte (djd). Dem einen fehlt ein Homeoffice zum konzentrierten Arbeiten, andere wünschen sich einen begehbaren Kleiderschrank, um endlich die gesamte Garderobe übersichtlich aufbewahren zu können: Nicht immer passt der Grundriss des Zuhauses zu den persönlichen Vorstellungen. Doch mit etwas Kreativität und Raffinesse lässt sich viel mehr aus dem Zuhause machen. Nachträglich eine elegante Schiebetür einsetzen, für einen verbesserten Schallschutz sorgen oder Nischen effizienter nutzen: Heimwerker

können diese und viele weitere Pläne im Trockenbauverfahren schnell, ohne allzu viel Lärm oder Schmutz realisieren. Mit den Vorteilen der Trockenbauelemente beim Einsetzen von Trennwänden sind Heimwerker meist gut vertraut. Weniger bekannt ist hingegen noch, wie vielseitig diese Baumethode tatsächlich ist. Viele Ideen, die sich sonst gar nicht oder nur mit hohem Aufwand verwirklichen lassen, werden mit den vielseitigen Platten möglich. Im Baumarkt findet man mittlerweile spezielle Produkte

für verschiedenste Anwendungsbereiche. Wer beispielsweise störende Geräusche von nebenan reduzieren will, kann zu Varianten mit Schallschutz-Eigenschaften greifen. Trockenbauelemente, die dank ihrer Imprägnierung selbst für Feuchträume geeignet sind, lassen sich im Badezimmer für individuelle Verschönerungen nutzen. So schafft der Heimwerker zusätzliche Ablagen oder gestaltet die private Wellness-Oase mit Abtrennungen und gemütlichen Nischen ganz nach eigenem Wunsch. Mehr Tipps sowie Gestaltungsbei-

spiele, die andere Heimwerker verwirklicht haben, gibt es etwa unter www.knauf.de/diy. In jedem Fall empfiehlt es sich, sich gründlich zu informieren und das Trockenbausystem passend zu den eigenen Ideen auszuwählen. Bei Umbauten in Wohnund Schlafräumen bietet es sich an, Elemente mit gutem Schallschutz zu verwenden. Die passenden Befestigungsmaterialien, zum Beispiel um den Flachbildschirm sicher zu fixieren, gibt es gleich dazu. Im Obergeschoss wiederum ist der Brandschutz von besonde-

rer Bedeutung, daher sollte der Heimwerker hier zu Feuerschutzplatten greifen. Für das Bad sind Feuchtraumplatten mit imprägniertem Kern ein Muss. Einfach, sauber und schnell sind alle Varianten zu verarbeiten. Und zusätzlich bietet der Trockenbau noch einen wesentlichen Vorteil: Durch den kompakten Wandaufbau geht selbst bei größeren Veränderungen viel weniger wertvolle Wohnfläche verloren als bei einer konventionellen Bauweise. Das bedeutet deutlich mehr Wohnkomfort und Flexibilität ohne Raumverluste.

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017 | 31 MUSTERHAUS

Musterhaus: „Zur Kirschblüte 2” Sa. 13 - 15 Uhr

HAUSVERKAUF Gepflegte Doppelhaushälfte Magdeburg-Lemsdorf - Im Erdgeschoss Eingangsbereich, gemütliche Diele mit Blick auf die Galerie, Flur, ein Gästezimmer, Küche und das 32m² große Wohnzimmer mit Kamin. Oben Galerie, 2 weitere Zimmer sowie ein kleiner Dachboden. Das Objekt ist teil unterkellert und verfügt über eine Gasheizung,welche mit Flüssiggas betrieben wird. Im liebevoll gestalteten Gartenbereich sorgt ein kleiner

Pool an warmen Sommertagen für Erfrischung und im massiven Gartenhaus befindet sich neben einem kleinen Werkstattbereich eine Sauna, welche für Entspannung an kalten Wintertagen sorgt. Eine massive Garage rundet das ganze Angebot ab. Grst. ca.: 556m², Wfl.: ca 123 m², Preis: 189.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk. 0172/ 9463421

IHRE UMZUGSPROFIS IN MAGDEBURG UND UMGEBUNG Mylius

Seit über 50 Jahren in Magdeburg

Büro: Berliner Chaussee 106-112

% 03 91-4 02 01 59 • Fax: 03 91-4 02 01 61 ‰ Nah-Fern-Übersee, Vollservice ‰ Küchenmontagen ‰ Handwerkerservice ‰ Möbellagerung

www.mylius-umzuege.de e-mail: mylius-umzuege@t-online.de

MEHRFAMILIENHÄUSER Haldensleben-Vierseitenhof mit großem Grundstück und viel Nebengelass zu verkaufen. Das Objekt verfügt über 5 Wohneinheiten welche teilweise sanierungsbedürftig sind, Von diesen sind zurzeit 3 vermietet. Grst.ca.: 4485m², Wfl.: ca 411m², Ist-Kaltmiete p.a: 10.600 Euro, Sollhegel-immobilien.de Kostenfreie Be- Miete p.a.: 15.600 Euro, Preis wertung und Vermarktung Ihrer Immo- 195.000 Euro zzgl. Provision, bilie - nutzen Sie unsere Erfahrung!!! hegel-immobilien.de, Tel. 0391/ Hegel-Immobilien, Schleinufer 14, 39104 Magdeburg, Tel. 0391/ 5976960, Funk. 0172/ 9463421 …wir freuen uns auf Ihren Anruf!!

Tel. 0391 50 95 95 63 schrader-haus.de

IMMO-BEWERTUNG

5976960, Funk. 0172/ 9463421 Schönebeck - sanierungsbedürftiges Mehrfamilienhaus mit 3 Wohneinheiten und kleinem Ladenge- schäft (ca. 50m²) sowie umfangreichen Nebengelass. Grst.: 770m², Wfl.: ca 300m + 50m² Ladenlokal, Preis 65.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk: 0172/ 9463421

Umzüge INTERNATIONALE SPEDTION

Stadt-, Fern- und Auslandsumzüge Ihr Spezialist für Flügel- und Klaviertransporte • Umzugsbesichtigung und Beratung kostenfrei

• Außenaufzug bis 35 m Höhe – Möbelmontagen auch Einbauküchen – Elektrofachkraft zertifiziert – Möbellagerung • Lagercontainer – Entsorgung

• Service für Selbstumzieher – Fahrzeuge mit Ladebordwand – Verpackungen, Decken, Gurte – Schräglastaufzüge mit Bedienung - Kartonagen • Aufstellen von Halteverbotszonen

(03 91) 8 18 00-25, Fax (03 91) 8 18 00 20 %www.twsSpedition.de, e-mail: info@twsSpedition.de • Berliner Chaussee 106-112, 39114 Magdeburg

-Anzeige-

Hier wacht LOCKSTAR

©

ETW

Innovativer Sicherheitsgriff für Fenster, Terrassenund Balkontüren schützt vor Einbrechern

Wernigerode - hochwertige 2+3Raum-Wohnungen in kleinem Mehrfamilienhaus mit 6-8 Wohneinheiten, gebaut nach der neuesten Energiesparverordnung. Die Wohnanlage entsteht in idyllischer Lage direkt am Waldrand und wird durch ein kleines Flüsschen begrenzt. Alle Wohnungen sind barrierefrei und verfügen standardmäßig über Fußbodenheizung, Fahrstuhl sowie Tiefgaragenstellplatz. …gerne beraten wir Sie in unserem Büro über weitere Details. Provisionsfrei, hegelimmobilien.de, Tel. 0391/ 5976960, Funk. 0172/ 9463421

Alle drei Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Umso wichtiger ist es, die eigenen vier Wände zu schützen: Denn viele Einbrüche lassen sich mit mechanischer und elektronischer Sicherheitstechnik verhindern. Weil Fenster, Terrassen- und Balkontüren besonders beliebte Zugänge für Einbrecher sind, raten Experten hier zu effektiven Sicherungen. Eine Lösung sind etwa nachrüstbare Fenstersicherheitsgriffe. Mit Lockstar© gibt es ein System, das durch doppel-

GARAGE - VERMIETUNG Garage in Magdeburg zu vermieten.T.: 0160 - 6031187

GEWERBE Komplett ausgestattete KFZ-Werkstatt mit Bürobereich und angeschlossener Autoverwertung auf ca.3500m² Eigentumsland. Das Objekt befindet sich auf halber Höhe zwischen Magdeburg und Helmstedt in direkter Nähe zur A2 - Grst. ca. : 3500m², Nutzfl. : ca 300m², Preis 119.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk.0172/9463421

ten Schutz punktet. Denn eine mechanische Griffsperre verriegelt Fenster mit einem Handgriff, zusätzlich erfassen Sensoren Erschütterungen an Glas und Rahmen sowie ungewöhnliche Neigungswinkel und schlagen im Ernstfall Alarm. Vorteil: Lockstar© sichert sogar gekippte Fenster. Zusätzlich signalisieren Leuchtdioden, dass ein Sicherheitssystem installiert ist. Das wirkt abschreckend. Lockstar© passt an fast alle Drehkippfenster und ist vorkalibriert, Strom ist nicht notwendig. Erhältlich ist eine aufgesetzte Variante zur einfachen Nachrüstung, bei neuen Fenstern kann der Fensterbauer die Griffe auch in den Flügel einpassen. Lockstar© gibt es in verschiedenen Design- und Funktionsvarianten. Die grifflose Variante eignet sich perfekt für Schiebeelemente oder für Fenster, die bereits einen Griff haben. Weitere Informationen unter: www.lockstar.de

Service-Center des NEWS+ Magdeburger Sonntag Domplatz 12, 39104 MD Tel: 0391-7354730

Suche für soliden Kunden in MD Einfamilienhaus o. Grundstück in Prester, Kahlenberge, Randau oder Pechau. Für Neubau. Info: www.eberlein-immobilien.de Handy: 0171/4533800

Je Jeder der kkann ann Helfen helfen! Fritz-Reichle-Ring 4 Fritz-Reichle-Ring Radolfzell 78315 Rad olfzell patenschaft@duh.de paten schaft@duh.de www.duh.de www .duh.de

Telefon: 0391 50 95 95 63

www.schrader-haus.de

GRUNDSTÜCKE

Wir suchen ständig Grundstücke zum Ankauf in Magdeburg und Umgebung

Tel. 0391 50 95 95 63 schrader-haus.de Wir suchen Bauträgerfeie Grundstücke für ausgesuchte Kunden in Magdeburg. Bitte auch mit evtl. abrissreifen Immobilien bebaute Grundstücke anbieten. Hegel-Immobilien, Schleinufer 14, 39104 MD, Tel. 0391/5976960, Funk. 0172/ 9463421 …wir freuen uns auf Ihren Anruf!!!

Musterhaus: Zur Kirschblüte 2 (Holzweg/Nähe Florapark)


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

32 | RATGEBERNEWS+

Lieber gemeinsam als einsam Warum Hunde Sozialkontakte mit Artgenossen brauchen

Im Alter reicht vielen Hunden die Gesellschaft ihrer menschlichen Besitzer. djd). Erziehung ist bei der Hundehaltung das A und O. Sie erleichtert den Umgang im Alltag und schützt den Hund auch in gefährlichen Situationen. Doch "Sitz", "Platz" und "Bleib" sind nicht das einzige, was bei der Erziehung eine Rolle spielt. Auch das Verhalten anderen Hunden gegenüber will gelernt sein. Und dies ist eine Aufgabe, die der Halter nicht alleine übernehmen kann - hier ist vom Welpenalter an das Zusammensein mit anderen Hunden gefragt. "Was beim Menschen die Familie, Freunde und Lehrer sind, ist bei Hunden seit

jeher das Rudel. Dazu gehört für unsere Haushunde auch der Mensch", erklärt Franziska Obert, Expertin der Agila Haustierversicherung. "Soziale Kontakte mit anderen Hunden sind jedoch unbedingt notwendig, um ein artgerechtes Verhalten zu ermöglichen." Für Welpen sind soziale Kontakte mit anderen Hunden am wichtigsten, denn nur so werden sie sozialisiert: Der junge Hund lernt die Körpersprache anderer Hunde, die Grenzen und Regeln des Zusammenseins sowie angemessenes Verhalten in be-

drohlichen Situationen. Diese Erziehungsarbeit beugt auch möglichen Verhaltensstörungen wie etwa falsch antrainiertem Bellen zum Selbstschutz oder Aggressivität gegenüber Artgenossen vor. Bei der ersten Kontaktaufnahme eines Welpen mit fremden Hunden sollten die Hundehalter unbedingt anwesend sein, um bei Unstimmigkeiten eingreifen zu können. Aufgrund des Mutterinstinkts eignen sich für Welpen soziale Kontakte mit erwachsenen Hündinnen besonders gut. Die meisten Hunde werden ohne Kontakt zu Artge-

Foto: djd/Agila/Sven Brauers nossen auf lange Sicht nicht glücklich. Dennoch ist der Stellenwert sozialer Kontakte zwischen Vierbeinern, ebenso wie bei Menschen, je nach Lebensphase unterschiedlich. Grundsätzlich nimmt das Bedürfnis nach solchen Kontakten mit steigendem Alter ab: Erwachsene Hunde werden wählerischer bei der Auswahl ihrer Kameraden, Hundesenioren gehen kaum mehr neue Bindungen ein. Sie verzichten häufig sogar auf das Beschnuppern fremder Artgenossen und sind mit der Gesellschaft ihrer Besitzer und langjähriger Hun-

defreunde zufrieden. Generell entscheiden Hunde, ähnlich wie Menschen, auf der Grundlage von spontaner Sympathie, ob sie mit einem Artgenossen in Kontakt treten möchten oder nicht. Wichtig: Diese Entscheidung sollte unbedingt dem Hund überlassen werden. "Für entspannte Hundetreffen empfehlen sich Spaziergänge in kleiner Gruppe mit viel Auslauf", rät Agila-Expertin Obert. "Dabei kann jeder Hund entscheiden, wie viel Nähe oder auch Freiraum er zwischen sich und seinen Artgenossen braucht."

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


RATGEBERNEWS+ | 33

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

Hoch hinaus oder tief entspannen Positive Erlebnisse verschenken, die lange in Erinnerung bleiben

Erlebnisse verschenken, die lange in Erinnerung bleiben. Beim Flug im Windtunnel etwa schlägt jedes adrenalinliebende Herz höher. Foto: djd/Jochen Schweizer (djd). "Was haben Sie im vergangenen Jahr zu Weihnachten als Geschenk erhalten?" Viele Befragte müssen bei dieser Frage passen. Eigentlich kein Wunder. Standardpräsente wie ein Buch, Parfum oder noch eine Krawatte geraten allzu schnell in Vergessenheit. Deutlich länger in positiver Erinnerung bleiben hingegen Aktivitäten oder Erlebnisse, vor allem gemeinsame. Schließlich sind Erinnerungen durch nichts zu ersetzen. Das

wird durch eine Untersuchung der Harvard-Universität in Cambridge bestätigt: Demnach bewirken Erlebnisse und die damit verbundenen Erinnerungen viel mehr Glücksgefühle, als dass bei materiellen Geschenken möglich wäre. Wer originell schenken möchte, kann sich daher für besondere Aktivitäten entscheiden. Ob es dabei eher entspannt, genussreich, sportlich-aktiv oder abenteuerlustig zugeht, kann man individuell von

den Vorlieben des Beschenkten abhängig machen. Das Angebot an außergewöhnlichen Erlebnissen etwa unter www.jochen-schweizer.de wird den verschiedensten Wünschen gerecht. Ganz egal, ob man dem Partner und sich selbst ein romantisches Candle-lightDinner gönnt, ob man den Traum vom Fallschirmsprung ermöglicht oder ein erholsames Wellnessprogramm verschenkt - in jedem Fall wird der Empfänger sich

danach noch lange an einen besonderen Tag zurückerinnern. Wer Nervenkitzel und Höhenflüge erleben will, ist beim Base Flying richtig. Dabei fliegt man, angeseilt an eine Spezialkonstruktion, 98 Meter vom Dach des Park Inn Hotel in Berlin hinunter. Währenddessen wird beinahe Freifallgeschwindigkeit erreicht - ein buchstäblich atemberaubendes Erlebnis. Falls der oder die Beschenkte nicht so hoch hinaus will, sondern eher

gepflegte Entspannung liebt, dann bieten sich Wellness-Gutscheine an. Sich beim Floating, dem Schweben auf stark salzhaltigem Wasser, vollkommen schwerelos fühlen, beim Parfum-Workshop den persönlichen Lieblingsduft kreieren oder ein ganzes Wochenende lang bei Massagen, Saunagängen und Anwendungen neue Kräfte tanken: Individuelle Erlebnispakete für Körper und Seele bleiben garantiert lange in positiver Erinnerung

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


34 | LANDKREISBÖRDENEWS+ APOTHEKEN WOCHEN-NOTDIENST

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

für die Bereiche

Anerkennung für Ehrenamtliche

Haldensleben & Wolmirstedt

Stadt Haldensleben bittet um Vorschläge zum Tag des Ehrenamtes bis zum 21. November

Sonntag, 12. November Adler-Apotheke, Friedensstr. 58, Wolmirstedt

Montag, 13. November Beber-Apotheke, Amselweg 13, Haldensleben

Dienstag, 14. November Löwen-City Apotheke, Breiteweg 141, Barleben Löwen-Apotheke, Geschw.-Scholl-Str.22, Calvörde

Mittwoch, 15. November Apotheke Althaldensleben, Neuhaldensleber Str. 46c, Haldensleben

Donnerstag, 16. November Corvinus-Apotheke, Wilhelmstr. 10, Colbitz Hirsch-Apotheke, Magdeburger Str. 5, Eichenbarleben

Freitag, 17. November Moritz-Apotheke, Schnarsleber Str. 11, Niederndodeleben Ohre-Apotheke Ohre-Park, Friederich-Schmelzer-Straße 2, Haldensleben

Samstag, 18. November Sonnen-Apotheke, Waldring 64a, Haldenslebe Apotheke Am Heiderand, Wolmirstedter Straße 1, Niedere Börde/Samswegen

Haldensleben (eb). .Sie sind die Stützen in ihren Vereinen, in der Gemeinde, im Rettungsdienst im Verband oder auch in der Nachbarschaft: Ehrenamtliche Helfer, die selbstlos Hand anlegen und große Teile ihrer Freizeit dem Wohl der Gemeinschaft widmen. Zur Anerkennung und zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements wird seit 1986 jährlich am 5. Dezember der internationale Tag des Ehrenamtes abgehalten. Auch in Haldensleben ist es zur Tradition geworden, an diesem Tag stellvertretend für alle Helfer einige ehrenamtlich tätige Men-

schen auszuzeichnen. Darum bittet die Stadt auch in diesem Jahr wieder um Vorschläge von Vereinen, Institutionen oder auch Einzelpersonen für zu ehrende Bürgerinnen und Bürger die sich uneigennützig engagieren. Die Vorschläge können bis zum Dienstag, den 21. November schriftlich mit Angabe der Anschrift und einer kurzen Begründung bei der Stadt eingereicht werden: Abteilung Stadtmarketing und Kommunikation, Markt 20-22, 39340 Haldensleben oder per e-Mail an astrid.seifert@haldensleben.de

Museum mit Geschichte

-Anzeige-

Bäckerei Düsedau stellt sich erneut der Stollenprüfung

TIERÄRZTLICHER NOTDIENST Gebannt warten die Bäcker auf das Urteil der Sachverständigen. Fotos: Schreiter

10.11.17 - 16.11.17 Dr. Mago, Rätzlingen, 039057-31013 FTA Richter, Schackensleben, 039206-50364, 0171-7584570 DVM Heilmann, Mahlwinkel, 03935-926000 17.11.17 - 23.11.17 Dr. Graf, Berenbrock, 0172-5289233 Dr. Fürst, Angern, 039363-97652 Der tierärztliche Notdienst beginnt um 8 Uhr und endet am nächsten Tag ebenfalls um 8 Uhr. Tiermed. Versorgungszentrum Magdeburg 0391 - 73 18 64 0 Mo.-Fr. 07 - 21 Uhr und Sa/So 10 - 11.30 u. 17 - 18 Uhr

WEITERE NOTDIENSTNUMMERN •Giftnotruf – Toxikologischer Notfalldienst Telefon: 0391/67 01 •Kinder- und Jugendtelefon Telefon 0800 111 03 33 •Frauenhaus-Beratungsstelle der Stadt Magdeburg (Sekretariat) Telefon: 0391/540 36 01

Wolmirstedt (eb/fs). Das Museum Wolmirstedt feiert in diesen Tagen sein 90-Jähriges Bestehen. Den Grundstein für die Gründung des Museums Wolmirstedt legte Hans Dunker, späterer Museumsleiter, im Jahr 1925 in Zusammen-arbeit mit der Arbeitsgemeinschaft für Heimatpflege. Seinem unermüdlichen Engagement ist es zu verdanken, dass aus dem Privatmuseum ein Kreisheimatmuseum wurde, das am 1. Dezember 1927 seine staatliche Anerkennung erhielt. Zu sehen sind zahlreiche Dauerausstellungen, darunter zur Geschichte der Stadt Wolmirstedt von der ersten schriftlichen Erwähnung bis zur Industrialisierung. Dazu gehören auch die Ausstellungen zur Bedeutung der Wolmirstedter

Schlossdomäne, zum Naturraum Ohreniederung und Restauenwald - das Küchenhorn sowie zur Geologie und Nutzung der Bodenschätze des Landkreises Börde von den Anfängen bis zur Gegenwart. Erhalten sind auch historische Schauwerkstätten wie Stellmacherei, Schmiede oder Sattlerei. Zum Anlass des Museumsjubiläums haben die Museologen und Mitarbeiter des Hauses unter dem Titel „90 Jahre Museum Wolmirstedt als staatliche Einrichtung“ eine thematische Ausstellung gestaltet. Sie soll am 14. November 2017 offiziell eröffnet werden. Anschließend ist diese Ausstellung zu den bekannten Öffnungszeiten des Museums auch für die Öffentlichkeit zugänglich.

David Bahrendt, Inhaber der Bäckerei Düsedau, will auch in diesem Jahr die Jury von seinen Stollen überzeugen.

Nicht nur die Jury darf bei der öffentlichen Stollenprüfung kosten, sondern auch Passanten dürfen probieren.

Für die Mühlenbäckerei Düsedau gehört die Herstellung von Stollen zum Höhepunkt der weihnachtlichen Bäckerei. Und deshalb ist es für den traditionellen Handwerksbetrieb natürlich Ehrensache an der jährlich stattfindenden Stollenprüfung teilzunehmen. Bei diesem Landeswettbewerb zwischen Bäckern aus ganz SachsenAnhalt nehmen Sachverständige des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerkes das weihnachtliche

Gebäck in der Öffentlichkeit genau unter die Lupe. Bewertet werden Aussehen, Geschmack und die Einhaltung der Regeln der Backwarenproduktion. Im vergangenen Jahr konnte die Mühlenbäckerei Düsedau die Jury überzeugen: Gold gab es für Butter- und Mohnstollen und Silber für ihre Marzipanstollen. (fs) Öffentliche Stollenprüfung, Montag, 27. November, ab 11 Uhr, Allee-Center Magdeburg


Weil jede Sekunde zählt Neues Einsatzfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Haldensleben

NEUES aus Haldensleben und Wolmirstedt Gaststätte „Alte Süplingen

Sonntagsmenue

12.00

1 p.P. Öffnungszeiten: täglich ab 11.00 Uhr, Feierlichkeiten bis 80 Personen möglich.

Schmiede“ Altmärkische Hochzeitssuppe, Schweineschnitzel, Rahmchampignons, Pommes Frites, Dessert

Haldenslebens zweite stellvertretende Bürgermeisterin Carola Aust übergibt den Schlüssel für das LF20 an Stadtwehrleiter Frank Juhl.

Telefon: 03 90 53/2 04

Haldensleben (eb). „Gut Ding braucht Weile“ - und das neue Löschgruppenfahrzeug LF 20 mit einem 340 PS starken Motor mit Automatikgetriebe und jeder Menge Sonderausstattung ist ein richtig "gutes Ding" geworden. Gut ein Jahr nach der Bestellung hat Haldenslebens zweite stellvertretende Bürgermeisterin Anfang November die 465.000 Euro teure "Maßanfertigung" an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr übergeben. Der Vorgänger, das Tank-

Andacht zum Volkstrauertag

löschfahrzeug 16/25, ist mit 20 Jahren doch ziemlich in die Jahre gekommen und wird nun ausgemustert und verkauft. Allen voran dankte Carola Aust den Stadträten, "die mit ihrem Beschluss im Juni vergangenen Jahres grünes Licht für die Anschaffung des neuen Einsatzfahrzeuges gegeben haben.“ Um bestmöglichen Schutz für die Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten, müssen die Kameraden nicht nur optimal ausgebildet werden. „Es besteht auch die Verpflichtung, diejenigen die ihr

Leben riskieren, um anderes zu retten bestmöglich auszurüsten und die Gesundheit der Kameraden im Einsatz zu schützen“, betonte Aust eindringlich. Im Einsatz zähle jede Sekunde und dazu müsse auch stets das erforderliche Gerät am Standort vorgehalten werden. Im neuen Fahrzeug können künftig sieben Kameraden mitfahren. Es verfügt über einen 2.400 Liter Wassertank, eine leistungsstärkere Pumpe sowie vier neue Atemschutzgeräte.

Wolmirstedt (eb) . Anlässlich des Volkstrauertages findet auch in diesem Jahr eine ökumenische Andacht der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden und der Stadt Wolmirstedt statt. Dazu

sind interessierte Bürger herzlich eingeladen. Ökumenische Andacht , Sonntag, 19. November, 11.30 Uhr, Denkmalanlage Friedhof „Sankt Katharinen“ Wolmirstedt

Fanny sucht eine liebevolle Familie Tierheim Wolmirstedt

Unser Angebot für Sie zum 11.11.: • Pfannkuchen mit Mus • Marmelade • Pudding • Eierlikör • Senf

• Pfannkuchenbretzeln Gr. Diesdorfer Str. 47

• Spritzkuchen • Quarkbällchen

Fanny musste der linke Hinterlauf amputiert werden, aber damit kommt sie sehr gut zurecht. Da sie noch nicht handzahm ist, sucht das Tieheim Wolmirstedt Menschen mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen. Es warten auch noch viele andere Katzen auf ihre neue Familie. Das Tierheim hat von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Eine telefonische Terminvereinbarung ist unter der Rufnummer (039201) 22 314 möglich.


SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

36 | RATGEBERNEWS+

Krabbler auf dem Kinderkopf So wird man die lästigen Läuse wieder los

Kratzt sich das Kind auffällig auf dem Kopf, könnten sich Läuse in die Haare eingenistet haben. djd). Kopfläuse sind in vielen Schulen und Kindergärten Thema - insbesondere nach den Sommerferien. Nicht selten werden sie aus dem Urlaub als "Souvenir" mitgebracht und erst dann entdeckt, wenn der Nachwuchs über Jucken und Piksen auf dem Kopf klagt. Auf der Suche nach der Quelle, stoßen Eltern meist auf winzige, schuppenähnliche Eier: Sie sind in Kopfhautnähe an die Haare geklebt - so wie Perlen an einer Schnur. Schwerer erkennen lassen sich die nur

zwei bis drei Millimeter großen, rötlich-grauen Läuse. Haben sich die Krabbler auf dem Kinderkopf niedergelassen, ist die Aufregung oft groß. Doch eine Gefahr für die Gesundheit sind die Blutsauger nicht. Haare zuverlässig von Kopfläusen befreien Herrscht Läuse-Alarm, sollten Eltern umgehend den Kopf aller Familienmitglieder mit einem feinzinkigen Läusekamm untersuchen und gegebenenfalls

alle mitbehandeln. Effektiv und rasch wirken moderne Anti-Läusemittel, die Silikonöle (Dimeticone) enthalten, wie beispielsweise "Jacutin Pedicul Fluid" aus der Apotheke. Das Fluid breitet sich nach dem Auftragen auf die Kopfhaut rasch aus und dringt in die Atemöffnungen der Läuse und der Eier ein, sodass sie in 10 Minuten ersticken. Das Präparat aus 100 Prozent Silikonöl ist ungiftig, nicht brennbar und kann auch in der Schwangerschaft, Stillzeit und bei

Kleinkindern werden.

Foto: djd/Jacutin Pedicul eingesetzt

Intensive Putzaktion nicht notwendig Läuse können weder fliegen noch springen und sind außerhalb des Kopfes schlechte Überlebenskünstler. Außerhalb des Kopfs sterben sie innerhalb von wenigen Tagen - weitere Infos zum Thema Läuse unter www.läuse.de. Eine intensive Reinigung von Polstermöbeln, Matratzen oder Autositzen ist nicht

notwendig. Zur eigenen Beruhigung sind gründliches Saugen der Böden und das Waschen der Bettwäsche und Schlafanzüge bei 60 Grad Celsius ausreichend. Bürsten, Haarspangen oder Gummis können in heißes Wasser gelegt werden, Kuscheltiere für drei Tage in einen gut verschlossenen Plastikbeutel oder für 24 Stunden auf Eisexpedition ins Eisfach gegeben werden. Auch der Wäschetrockner macht Läusen den Garaus: 60 Minuten bei 45 Grad genügen.

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


RATGEBERNEWS+ | 37

SAMSTAG, 11. NOVEMBER 2017

Bessere Erholung als im Urlaub Ein Kuraufenthalt in Bad Brambach verspricht nachhaltige Erholung

Bad Brambach besitzt mit der Wettinquelle eine der stärksten Radonquellen der Welt. Foto: djd/Sächsische Staatsbäder GmbH/C. Beer (djd). Ältere Menschen kennen das: Der Körper läuft nicht mehr "wie geschmiert", die Gelenke schmerzen und die Knochen werden schwächer. In dieser Lebensphase ist die Gesunderhaltung besonders wichtig. Kuraufenthalte können hier einen wichtigen Beitrag zur Prävention, aber auch zur Linderung von bestehenden Beschwerden leisten. Idyllisch im sächsischen Vogtland gelegen, lädt beispielsweise Bad Brambach zu einem rundherum erholsamen Aufenthalt ein.

Kurgäste und Urlauber profitieren vor allem von der hier sprudelnden Radonmineralquelle, die zu den stärksten ihrer Art weltweit gehört. Radon ist ein Edelgas, das für die Gesundheit sehr wertvoll sein kann und im Therapiezentrum in Form von Bäderanwendungen und Trinkkuren genutzt wird. Nach der Aufnahme über Haut und Lunge verteilt sich das Edelgas Radon rasch im Körper und regt die Zellerneuerung an. Dadurch wird der Stoffwechsel aktiviert und

werden die Selbstheilungskräfte des Organismus unterstützt. Außerdem erhöht eine Therapie mit dem anregenden Naturelement die Ausschüttung von Endorphinen, die zur Schmerzlinderung beitragen. "Die Behandlung eignet sich insbesondere bei entzündlich-rheumatischen und degenerativen Erkrankungen des Stützund Bewegungsapparates, wie Gelenkrheuma, Gicht oder Osteoporose", sagt Prof. Dr. Dr. Wolfgang A. Grunewald, Arzt für Radonbalneologie. In der

Die abwechslungsreiche Badelandschaft des Staatsbades lädt zum Entspannen ein. Foto: djd/Sächsische Staatsbäder GmbH/C. Gonz Regel hält die Linderung einige Monate an, sodass die Erholung noch lange spürbar ist. Wer sich für eine einwöchige RadonSchnupperkur mit Massagen und Aquasport oder andere Kuranwendungen interessiert, findet unter www.saechsische-staatsbaeder.de nähere Informationen. Aber auch vor den Toren des Kurzentrums finden die Gäste Möglichkeiten zur Entspannung. So lädt beispielsweise der historische Kurpark zum Verweilen ein. Geschwungene

Wege führen durch die großzügige Parklandschaft und bieten immer wieder neue Ausblicke auf bunte Rabatten und interessante Gehölze. Auch im Kurpark ist das natürliche Heilmittel Radon gegenwärtig und kann in den Brunnenhäusern gekostet werden. Bei einer geführten Wanderung erfährt man mehr über die Entstehung des Parks und seine Heilquellen. Im benachbarten Bad Elster lädt die neue Soletherme & Saunawelt zum erholsamen Schwebeerlebnis ein.

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


38| FAMILIENEWS+ Verrückte Feiertage Tag der schlechten Wortspiele Sonntag, 12. November

Musikgeschichten in der Africambo-Lodge

Witzig

Na, das kann ja eiter werden! Und wer hat diesen seit 2006 bestehenden Aktionstag erfunden? Wayne interessiert's ... Dafür gibt es aber viele Möglichkeiten, sich mit eigenen Wortspielen einzuMagdeburg (fs). In der bringen. "Was soll ich Thunfisch?", mag man darauf Vorweihnachtszeit präsentiert das Blechbläserquintett fragen. "Du hast die Walder Magdeburgischen Philfisch!", lautet die Antwort. harmonie gemeinsam mit einem Erzähler die GeWelt-Nettigkeitstag schichte von „Hänsel und Montag, 13. November Gretel“ nach den Brüdern Grimm in der AfricamboLodge. Die bekannten und wohlklingenden Melodien

„Entschuldigen Sie, dass die Geldscheine feucht sind“, sagt die Kundin im feinen Juweliergeschäft, „aber mein Mann hat geweint, als er sie mir gab!“

entstammen der gleichnamigen Märchenoper von Engelbert Humperdinck, die für diese Besetzung bearbeitet wurden. Hierbei lernen die jungen Zuschauer die Besonderheiten der verschiedenen Instrumente kennen und dürfen alle gemeinsam das Haus der bösen Knusperhexe

Kurs im Nachrbarschaftszentrum Neue Wege

musikalisch zum Einsturz bringen. Musikgeschichten „Hänsel und Gretel“, für Menschen ab 6 Jahre, Dienstag, 5. Dezember, 16 Uhr, Zoo Magdeburg in der AfricamboLodge. Karten im Theater Magdeburg iund telefonisch unter (0391) 40 490 490.

„Ihr Kaffee ist wirklich hervorragend!“ sagt der Gast zur Hausfrau. Die antwortet geschmeichelt: „Den hat mir mein Mann aus Brasilien mitgebracht.“ - „Ist ja toll, und warm ist er auch noch!“

Vermittlung Tierheim Magdeburg

Nett sein ist Pflicht am WeltNettigkeitstag. Der Aktionstag wurde von der japanischen Nettigkeitsbewegung initiiert. Sie möchte erreichen, dass die Menschen freundlicher im Umgang miteinander sind und somit eine allgemein freundlichere Welt entsteht.

Die Redaktion freut sich über eure Post! Liebe Kinder! Diese Seite könnt ihr mitgestalten! Ihr habt Themenvorschläge oder Fragen? Schickt uns eine E-Mail an redaktion@ magdeburgersonntag.de oder einen Brief an Magdeburger Sonntag Domplatz 12 39104 Magdeburg

Magdeburg (eb). Selbstgemachtes verschenkt sich am besten. Deswegen veranstaltet das Nachbarschaftszentrum Neue Wege e. V. zusammen mit dem Saftladen des Internationalen Bundes eine kleine Nähschule. Neben den Grundlagen ist es möglich, eigene erste kleine Projekte an der Nähmaschine umzu-

setzen und z. B. einen Adventskalender anzufertigen. Nähschule im Nachbarschaftszentrum Neue Wege, Othrichstraße 30: Grundlagen, 15. November, 14 Uhr; Ertse Versuche, 16. November, 14 Uhr; Mein erster Adventskalender, 23. November, 14 Uhr; Infos und Anmeldung unter (0391) 2529229.

Magdeburg (fs). Mit zehn Jahren ist Emma schon eine betagte Katzendame, aber noch gut drauf. Sie mag es gemächlich und ruhig. Sie hält sich gerne in der Wohnung auf, freut sich aber auch über Freigang. Weitere Informationen

gibt es unter der Rufnummer 0391/25 37 631 und zu den Öffnungszeiten des Tierheims Magdeburg (montags, mittwochs, freitags und samstags von 9 bis 12 Uhr und dienstags sowie donnerstags von 13 bis 18 Uhr). Foto: Szameitat


SAMSTAG, 11. NOVEMBER2017 | 39

Ina fährt Straßenbahn Eine Geschichte von Florian Schreiter eierabendverkehr. Gedränge am Bahnsteig. Menschen steigen aus, Menschen steigen ein. Es bleibt nicht aus, dass sie sich anrempeln. Die Straßenbahn setzt sich in Bewegung. „Nächster Halt, Breiter Weg“, spricht eine freundliche Frauenstimme aus den Lautsprechern. Vielen sieht man an, der Tag war stressig. Der ältere Herr gähnt, der Student reibt sich die Augen während er eine SMS schreibt, andere dösen oder schauen stumm in die Gegend. Doch Ina, schätzungsweise vier Jahre alt, interessiert das nicht. Sie ist gut gelaunt, hockt auf dem Sitz, schaut aus dem Fenster und staunt über die Welt die an ihr vorüberzieht. Sie trägt eine rosa Bommelmütze, eine blaue Jeanshose und einen schwarzen Anorak auf dessen Rückseite die „Hello

F

Kitty“ Katze gestickt ist. Die Bahn hält an. Die Türen öffnen sich. Menschen steigen aus, Menschen steigen ein. „Nächster Halt, Alter Markt“. „Setzt dich richtig hin!“, wird Ina von ihrer Mutter ermahnt. Sie sitzt ihr ge-

genüber. Ihre Haare sind streng nach hinten zu einem Zopf gebunden. Zwischen ihren Füßen steht der Einkauf, verpackt in einer rot-weißen Plastiktüte. Die Hände hat sie tief in die Taschen ihrer braunen Jacke vergraben, ein grauer Schal wärmt

ihren Hals. Ihre blauen Augen schauen grimmig auf das kleine Mädchen. Doch Ina bemerkt das gar nicht. Die Bremsen quietschen. Ein paar Leute steigen aus, einige dazu. „Nächster Halt, CITY Carreé, Hauptbahnhof“.

Ina brabbelt alles was sie sieht vor sich hin: „Ein Haus, Auto, Bäume, Hund“. Doch ihre Mutter interessiert das gar nicht. „Ich habe dir doch gesagt, du sollst dich richtig hinsetzen“, weist sie ihre Tochter noch einmal sichtlich genervt zurecht. Dabei wirkt sie selbst wie ein kleines trotziges Kind. Doch Ina klebt weiterhin völlig versunken am Fenster. Ihre Mutter gibt auf. Sie lenkt ihren Blick auf die Einkauftüte und rückt sie zurecht. Die Bahn bleibt stehen. Ich drängle mich zur Tür, denn ich muss aussteigen. Ina schaut mich von drinnen an. Die Türen schließen sich und Ina fährt fort. Florian Schreiter ist Journalist für den Magdeburger Sonntag. Seit seiner Kindheit schreibt er Geschichten und Gedichte.

Ottersleber Martinsfest erstmals mit einem Singspiel rund um den Heiligen Martin Magdeburg (eb). Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne: Am Montag, den 13. November wird in Otterslsben das Martinsfest mit einem großen Lampionumzug gefeiert. Der Ottersleber Martinsumzug gilt als größter der Stadt. Die Organisatoren erwarten wie in den Vorjahren mehrere hundert Gäste. Traditionell setzt sich der Umzug gegen 17.40 Uhr an der katholischen Kirche „St. Maria Hilf“ in der Müllergasse in Bewegung. Zuvor gibt es ab 17 Uhr in der Kirche erstmals ein Singspiel rund um den römischen Soldaten Martin von Tour, der nach der Überlieferung vor vielen hundert Jahren seinen Mantel mit einem frie-

­

renden Bettler geteilt hatte. Kinder der katholischen Gemeinde und der Grundschule stehen auf der Bühne, ebenso der Erwachsenenchor „Collegium Musicum“. Anschließend zieht der Lampinonumzug - angeführt von der Ottersleberin Regina Könnecke als Heiliger Martin auf einem Pferd - vorbei an der festlich geschmückten Grundschule durch den Ort zum Kirchhof der evangelischen Kirche St. Stephani. Dort teilen Kinder und Erwachsene am Lagerfeuer Martinshörnchen. Musikalisch umrahmt wird das Fest von einem ökumenischen Bläserensemble. Kinder der Grundschule werden Gedichte und Reimverse vortragen. Der Ottersleber Lebenskreis als Träger

Jedes Jahr besuchen viele Kinder den Martinsumzug in Ottersleben. Foto: VA von Hort und Kindertagesstätten im Ortsteil sowie der Förderverein der Grundschule bieten Schmalzschnitten samt Gewürzgurken und dazu

Kinderpunsch und Glühwein an. Der Erlös wird an ein gemeinnütziges Projekt für Kinder und Jugendliche gespendet. Gäste des Ottersleber

Martinsfestes haben zudem die Chance, für ein Kinderdorf im polnischen Oswiecim-Rajsko sowie Hortkinder im nahegelegenen Cieszyn kleine Geschenkpäckchen zu packen und in der katholischen Kirche abzugeben. Karin Marcinkowski, Gemeindereferentin der katholischen Gemeinde „Maria Hilf“ berichtet: „Vor Ort werden vor allem Schulmaterialien wie Federmappen und Buntstifte gebraucht. Aber auch über kleines Spielzeug, Süßigkeiten wie Schokolade und Gummitiere freuen sich die Kinder. Gern gesehen sind zudem warme Kleidung für Kinder und Jugendliche sowie Hygieneartikel wie Seife, Zahncreme und Zahnbürsten."

breaking news täglich auf www.magdeburger-news.de


)1

)1

!&33&1 %&2 "(&2

&24.%)&*32 &52

)1

)1

42 %&- &1*$)322"",

*./ &52

)1

)1

,4& "6 &52

&43& #&.% *. "(%&#41(

)1

)1

*,-3*00 %&2 "(&2

&7&03 %&2 "(&2

)1

)1

&*2& &52

&52

)1

)1

43/ &52

)1

4$)3*00 %&2 "(&2

/$+3"*, %&2 #&.%2

: /3%*&.23& "(%&#41( 0/3)&+&. 8173& *&19173& : !/ !"2 /2 23 . "(%&#41( : 42*+ )"132 : !*132$)"'32 &52

NEWS+ 11. NOVEMBER 2017  

Die aktuelle Ausgabe des MAGDEBURGER SONNTAG

Advertisement