Page 1

WWW.MAGDEBURGER-NEWS.DE

MAGDEBURGER SONNTAG | 06. 05. 2017

Freiexemplar Im Zeitschriftenhandel 0,50 €

NEWS+

TAGESAKTUELL

Sportliche Roboter Nach einjähriger WM-Pause kehren an diesem Wochenende die RoboCup German Open in die Messhallen Magdeburg zurück. Dort können Besucher nicht nur mit den Fußballrobotern mitfiebern, sondern auch sehen was Serviceroboter, Rettungsroboter und Roboter für den industriellen Einsatz so alles drauf haben. Der Eintritt ist frei. Foto: Andreas Lander

STEINMETZBETRIEB

INHABER

MATTHIAS KOCH

• Grabmale • Grabschmuck • Fensterbänke • treppenanlaGen • abdeckplatten Rogätzer Straße 5a 39326 Wolmirstedt Telefon: 039201/ 21297 Telefax: 039201/ 21295 E-Mail: info@steinmetz-grabsteine.com Web: www.steinmetz-grabsteine.com www.die-würde-des-menschen.de

• Steinschlagreparaturen • Scheibenwechsel • Tönungsfolien • Fahrzeugfolierungen

Sie sind auf der Suche nach Ihrer Traumküche? Das trifft sich gut - denn unsere Leidenschaft ist es Küchenträume in Erfüllung gehen zu lassen. Schricker Weg 18a 39326 Wolmirstedt OT Farsleben Tel.: 039201 - 28 10 21

Körbelitzer Straße 1 39126 Magdeburg ST Rothensee Tel.: 0391 - 59 81 84 65

www.kuechenladen-pape.de

Unser Partner direkt ab Werk ...

Berliner Allee 16 (Am ELBE-Park) 39326 Hohenwarsleben Tel.: 03 92 04/6 27 10 Fax: 03 92 04/6 27 12

24 h mobil 0171/4 16 32 35 www.autoglasschnelldienst.de


2 | MAGDEBURGERNEWS+

Stadthalle soll ab 2019 saniert werden Das Vorplanungskonzept wurde diese Woche öffentlich vorgestellt

Ein modernes Haus im historischen Gewand soll die Stadthalle nach der Sanierung sein. Grafik: Landeshauptstadt Magdeburg, gmp - Gerkan, Marg und Partner Magdeburg (Annett Szameitat). „Die Stadthalle ist in die Jahre gekommen“, so Oberbürgermeister Lutz Trümper. 1927 im Stil des „Neuen Bauens“ nach den Plänen des Architekten Johannes Göderitz errichtet, hat das imposante Gebäude eine ganze Generation begleitet. „Die Stadthalle ist bedeutsam für die Magdeburger“, weiß der OB und so ist die Notwendigkeit zur Sanierung unumstritten. Am 8. Juni soll der Stadtrat den Umbau beschließen. Diese Woche stellten neben dem Oberbürgermeister, der Betriebsleiter des Kommunalen Gebäudemanagements Heinz Ul-

SÓLOR D. Alex/H. Lakner & Co.

rich und Steffen Schüller, Geschäftsführer der Messeund Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg, das Sanierungskonzept vor. Der Kostenrahmen beträgt etwa 65,5 Millionen und soll, wenn möglich, zu 90 % aus den Fördermitteln finanziert werden. Als Baubeginn ist das Frühjahr 2019 anvisiert; bis 2022 soll das Vorhaben, inklusive Umfeldgestaltung, abgeschlossen sein. „Ziel ist es, eine zeitgemäße moderne Veranstaltungshalle zu schaffen“; umreißt Heinz Ulrich das Vorhaben. Nach Bauabschluss jedoch werden die Magdeburger ihre Stadthalle noch wiedererkennen – denn die Klinker-

fassade wird nach historischem Vorbild wiederbelebt. „Es erfolgt eine Feinabstimmung mit dem Denkmalschutz.“ Das Innere des Gebäudes, bis auf den Blüthnersaal, jedoch erhält eine Grundsanierung entsprechend den Erfordernissen eines modernen Veranstaltungsmanagements. Der Saalbereich wird zu einem zeitgemäßen Mehrzweckfoyer mit moderner Bühnen- und Medientechnik und einer Terrasse umgebaut. Ausfahrbare Podeste ermögliche eine bessere Sicht für die hinteren Sitzreihen. Ein neues Bühnenhaus entsteht und es erfolgt eine Neuordnung

Bestattungen

und Sanierung der Betriebs- und Künstlerräume sowie des Verwaltungsbereiches. Weiterhin soll das Business- und Bankettgeschäft erweitert werden, so Steffen Schüller. Für Tagungen und Konferenzen werden die Raumkapazitäten des Hauses erweitert. Auch eine umweltfreundliche Klimatisierung der Räumlichkeiten ist gewährleistet. Beim Lichtkonzept für die Halle orientiere man sich an der früheren Beleuchtung. Das Haus werden Lichtbänder beleuchten und in den Fensternischen LED-Lampen installiert. Auch der Hochwasserschutz war ein Thema. Sechs Brunnenan-

lagen zum Abpumpen des Grundwassers und eine Hochwassermetallschutzwand stehen zur Verfügung. „Die Halle mit seinen Veranstaltungen hat einen hohen Tourismusfaktor und soll stimmig zum Gesamtareal passen“, bemerkt der Oberbürgermeister. Zum Gesamtkonzept gehöre auch die Sanierung der Hyparschale, welche mit Kosten von zirka 1,7 Millionen veranschlagt wird. Nach Fertigstellung wird das Gesamtensemble auf der Rothehorninsel am Ostufer der Stromelbe Teil der Kulturhauptstadtbewerbung sein, so der Oberbürgermeister.

GbR Ehrende Trauerfeiern, würdige Bestattungen, Bestattungsvorsorge.

Ihre Helfer in schweren Stunden

Abschiednahme auch an den Wochenenden im eigenen Trauerraum. Auf Wunsch Hausbesuche.

Zeigen Sie HIER Ihre Trauerbotschaft oder Danksagung! MAGDEBURGER SONNTAG Telefon: 03 91 - 7 35 47-0 buero@magdeburgersonntag.de

Unsere Geschäftsstellen in Magdeburg: Lübecker Str. 114 Olvenstedter Str. 61 Alt Fermersleben 96 Tel.: 2 52 73 03 Tel.: 7 33 81 14 Tel.: 4 01 60 16 Tag & Nacht/Sonn- & Feiertag Tel.: 7 33 81 14 Mitglied im Bestatterinnnung Sachsen-Anhalt e.V.

Trauerfälle in Magdeburg Magdalene Rother geboren am 20. August 1917 verstorben am 23. April 2017 Helga Hauschild geboren am 09. August 1930 verstorben am 23. April 2017 Werner Laudan geboren am 02. Dezember 1939 verstorben am 22. April 2017 Jürgen Wache geboren am 13. November 1953 verstorben am 22. April 2017

Udo Dietz geboren am 15. Juli 1958 verstorben am 21. April 2017 Claudia Riecke geboren am 08. Dezember 1960 verstorben am 20. April 2017 Erika Taborsky geboren am 28. Januar 1930 verstorben am 20. April 2017 Gisela Schnelle geboren am 01. November 1942 verstorben am 19. April 2017

Marita Töbel geb. Möhring geboren am 18. August 1938 verstorben am 19. April 2017 Anni Nordhaus geboren am 05. Juni 1920 verstorben am 18. April 2017 Horst Weiß geboren am 27. Mai 1937 verstorben am 18. April 2017 Frank-Michael Märtens geboren am 30. Juli 1957 verstorben am 15. April 2017

Wolfgang Plümecke geboren am 29. Juli 1943 verstorben am 14. April 2017 Günter Winning geboren am 03. Juni 1934 verstorben am 14. April 2017 Alfred Cramm geboren am 21. April 1930 verstorben am 14. April 2017 Erich Siebert geboren am 11. September 1934 verstorben am 10. April 2017

Richard Wittig geboren am 04. August 1930 verstorben am 10. April 2017 Dipl.-Ing. Andreas Werner geboren am 02. Oktober 1960 verstorben am 08. April 2017 Wolfgang Ziegler geboren am 22. Mai 1963 verstorben am 07. April 2017 Sonja Thösler geb. Gürtler geboren am 30. August 1952 verstorben am 28. März 2017


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 3

Neue Straße eingeweiht Domprediger Scheyring ist Namensgeber

Stören Glaukom-Augentropfen Ihren Alltag? Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Augentropfen Ihren Alltag beeinträchtigen? Dann nehmen Sie an einer Studie teil, um die Forschung im Bereich der augentropfenlosen Therapie voranzubringen. Leiden Sie unter Glaukom oder hohem Augendruck in beiden Augen und: 1. sind mindestens 18 Jahre alt? 2. hatten noch keine Glaukom-Operation? In diesem Fall erfüllen Sie möglicherweise die Voraussetzungen zur Teilnahme an ARTEMIS, einer Forschungsstudie zu einer aktuellen Glaukom-Therapie, bei der eine Behandlungsmethode untersucht wird, die ohne Augentropfen auskommt. Alle Teilnehmer der Studie werden aktiv an beiden Augen behandelt und engmaschig von Prüfärzten überwacht. Alle Medikamente, Augenuntersuchungen und Behandlungen für Ihren hohen Augendruck sind für Sie kostenfrei. Durch Ihre Teilnahme an der ARTEMIS-Studie können Sie helfen, die Forschung im Bereich der Glaukom-Therapie ohne Augentropfen voranzubringen.

0391 67 17777

Bei Interesse rufen Sie uns bitte unter an um weitere Informationen zu erhalten.

Gemeinsame Sache Musiker und Poeten für CD-Projekt gesucht

Prof. Dr. Johannes–Henrich Kirchner (links), Burkhard Dienemann (rechts außen) als Nachfahren von Emeran Scheyring und die neuen Bauherren (Mitte) am Straßenschild. Foto: Szameitat Magdeburg (Annett Szameitat). Seit vergangener Woche gibt es in Magdeburgs Stadtteil Neustädter Feld eine neue Straße – die Scheyringstraße. Sie wurde kürzlich feierlich eingeweiht und ist nun die Adresse für ein neues Baugebiet für Einfamilienhäuser. Anwesend waren neben Volker Mentzel vom Tiefbauamt, der die Straßenbenennung unterstützte, die ersten neuen Bauherren und auch Bürger aus der Abstammungslinie des berühmten Namensgebers. Sein Bildnis schmückte von 1964 bis 1992 den 1000 DM Schein. Dr. theol. Johannes Scheyring (auch Ziering geschrieben) wurde 1454 im bayrischen Wemding geboren. Er wirkte als Domherr in Magdeburg und Halberstadt und wurde ab 1495 Domprediger

im Magdeburger Dom. Schon Jahre bevor Martin Luther die Reformation begründete, wurde von ihm die Lehre der Mönche scharf angegriffen. Laut des ersten evangelischen Dompredigers Sack bezeichnete Scheyring die päpstliche Lehre als kontrovers zu Paulus und der Heiligen Schrift. Johannes Scheyring galt auf Grund seiner Ansichten zum Papsttum als Vorbereiter der Reformation. 1516 fand er in Magdeburg seine letzte Ruhe. Die Nachfahren des Johannes Scheyring sind im Verein „Familienverband Ziering-Moritz-Alemann e.V.“ vertreten. Vorsitzender des Vereins ist Prof. Dr. Johannes –Henrich Kirchner aus Braunschweig, der als Nachfahre bereits die 16. Generation verkörpert.

Frank Mc Coffin und Constanze Krüger möchten eine CD mit lokalen Musikern und Dichtern produzieren. Foto: Florian Schreiter Stadtfeld (fs). Ob alte Hasen oder wilde Newcomer - Magdeburg hat eine überraschend vielfältige und lebendige Musikerund Dichterszene vorzuweisen. Der Berufsmusiker Frank Mc Coffin und Constanze Krüger, Apothekerin von Beruf und Poetin aus Berufung, wollen bis Ende des Jahres Tonkünstler aus Magdeburg und dem Umkreis auf eine CD bannen. Die Aufnahmen erfolgen im Tonstudio von Frank Mc Coffin, in der Olvenstetder Straße 49 in Stadtfeld. Gesucht werden Musiker und andere Mikrofonakrobaten mit

eigenen Songs und Texten. Die Veröffentlichung der CD wird mit einer ausgelassenen Releaseparty gefeiert. Wer noch keine Erfahrung mit einem Tonstudio hat, braucht nicht in Panik zu verfallen, denn Frank Mc Coffin hilft bei allen Fragen und Problemen weiter. Ihm liegt es sehr am Herzen, dass sich die Künstler - egal ob Profi oder Amateur - wohlfühlen. Kontakt und weitere Informationen unter: www.labendig.de, Tel.: 0176/ 41 41 11 41, Email: info@labendig.de

Nachrichten Beratungsstelle zieht um Magdeburg (eb/fs). Die Psychologische Erziehungs- und Beratungsstelle zieht am am 15. und 16. Mai um. Ab dem 22. Mai ist sie in den neuen Räumlichkeiten in der Halberstädter Straße 168 – 172 wieder geöffnet. Aus diesem Grund ist die Beratungsstelle in der Zeit vom 8. bis 19. Mai nur telefonisch erreichbar und bleibt am 15. sowie 16. Mai geschlossen.

Europäische Opernwelt Magdeburg (eb). Die Mitglieder des Fördervereins Theater Magdeburg laden am Dienstag, den 9. Mai zum nächsten „ThemaTisch“ ab 19.30 Uhr ins Wagnerfoyer ein. die Ensemblemitglieder Irma Mihelič und Johannes Stermann sowie Generalintendantin Karen Stone erzählen von ihren Erfahrungen in der europäischen Opernwelt.

Radwegabschnitt freigegeben Magdeburg (eb). Ein weitere Abschnitt des Schroteradweges ist fertigegstellt und für die Öffentlichkeit freigegeben. Im vergangenen Herbst hatten die Arbeiten für den etwa einen Kilometer langen Abschnitt zwischen den Straßen Schöppensteg und Wasserkunststraße begonnen und waren vor wenigen Tagen fertiggestellt worden.


4 | MAGDEBURGERNEWS+

Frische Farben für die Uniklinik-Mensa Graffiti-Sprayer gestalten Wände mit Magdeburger Sehenswürdigkeiten Magdeburg (eb). Nicht nur das Salat-Angebot der Mensa auf dem Campus des Uniklinikums Magdeburg gestaltet sich bunt und vielfältig, sondern auch deren Wände. Denn wer in den letzten Wochen nach den Öffnungszeiten daran vorbei kam, der konnte, wenn er seine Ohren spitzte, ein leises Zischen vernehmen. Die beiden professionellen Graffiti-Sprayer Gordon Motsch und Thomas Lang von der Agentur Strichcode, gingen dann ihrer Arbeit nach und verschönerten die großen Räume mit Magdeburger Sehenswürdigkeiten. Nachdem zuvor die neuen Brandschutzauflagen umgesetzt worden waren und die Mensa einen frischen Anstrich erhielt, fehlte noch „das gewisse Etwas“. Die Idee, Strichcode zu beauftragen, hatte der Klini-

Dr. Jan L. Hülsemann (2.v.l.), Dr. Kerstin Stachel und Rick Pieger vom Klinikumsvorstand vor dem Hundertwasserhaus, das die beiden Graffiti-Sprayer Thomas Lang (l.) und Gordon Motsch gestaltet haben. Fotos: Elke Lindner/Uniklinik

kumvorstand, der sichtlich zufrieden mit dem farbigen Ergebnis und dem jetzt besonderen Charakter der Mensa ist. Unter dem Label Strichcode Art ist seit einigen Jahren ein Team von Graffitikünstlern in Magdeburg unterwegs, das in der Landeshauptstadt schon an vielen Orten seine Spuren hinterlassen hat. Zum Beispiel haben sie entlang des neuen Elbbahnhofs den Lauf der Elbe von der Quelle im Riesengebirge bis zur Mündung in die Nordsee dargestellt. Mit dem Motiv haben sie auf 93 Metern Länge eine Art Freiluft-Lexikon geschaffen. Graffiti bietet ein weites Spektrum an kreativen und künstlerischen Aspekten. Dies stellte Strichcode in der Mensa des Uniklinikums nun erneut unter Beweis.

Neueröffnung im Allee-Center

DEUTSCHLANDS FOTOSTUDIO NUMMER EINS JETZT AUCH IN MAGDEBURG

FAMILY KIDS LOVESTORY FRIENDS BEAUTY EROTIC 9MONTHS MEN

DEIN FOTOSHOOTING FÜR 19 € STATT 39 €

Das moderne Fotostudio von heute und die Nummer 1 in Deutschland heißt: STUDIOLINE PHOTOGRAPHY. Am 05. Mai 2017 haben wir die 69. Filiale im Allee-Center in Magdeburg eröffnet. Damit ist STUDIOLINE PHOTOGRAPHY deutschlandweit in 43 Städten und allen 16 Bundesländern vertreten. Fast 500 festangestellte FotostudioMitarbeiter setzen täglich engagiert neue Maßstäbe in der Porträt-Fotografie, kreieren Looks und bringen Lifestyle und Glamour in den Alltag der Kunden.

Inkl. Lieblingsbild als Abzug (13 x 18 cm) und Datei. Jetzt Termin vereinbaren: Tel. (0391) 56394700 STUDIOLINE PHOTOGRAPHY Allee-Center Ernst-Reuter-Allee 11 µ 39104 Magdeburg magdeburg@studioline.de

4710145

Bei Vorlage dieses Gutscheins in unserem Studio im Allee-Center in Magdeburg erhältst Du ein Fotoshooting der genannten Kategorien für 19€ statt 39€ inkl. Lieblingsbild als Abzug und Datei. Nur ein Gutschein pro Shooting einlösbar. Nicht gültig für Pass- und Bewerbungsbilder sowie Business-Shootings. Nicht mit anderen Rabatten und Aktionen kombinierbar. Gültig bis 10. Juni 2017.

G

TU SC

EH IN

studioline.de

Halte deine ganz besonderen Momente für die Ewigkeit fest mit einem Fotoshooting im typischen STUDIOLINE PHOTOGRAPHY-Style. Von FAMILY, KIDS, LOVESTORY über FRIENDS, BEAUTY, EROTIC bis 9MONTHS und MEN kannst du aus verschiedenen Kategorien dein Favoriten-Fotoshooting wählen. Auch für professionelle Pass- und Bewerbungsbilder, die wie die Fotos der Shootings sofort vor Ort gedruckt werden, ist STUDIOLINE PHOTOGRAPHY ab sofort der richtige Ansprechpartner in Magdeburg. Passbilder gibt es ganz ohne Terminvereinbarung!


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 5 -Anzeige-

NEUTECTA – wir machen uns ‘ne Platte für Sie „Unser Leitspruch kommt nicht von daher. NEUTECTA hat sich darauf spezialisiert, Plattenbauten am Markt zu halten, daher ist es nicht verwunderlich, dass vorrangig diese Art von Wohnungen im Portfolio zu finden sind. Auch in Magdeburg vermieten wir schon seit einigen Jahren mehrere Wohnblöcke. Dazu gehören seit vergangenem Jahr die Lübecker Straße 26-29. Zum Jahresbeginn 2017 kamen weiterhin 200 Wohneinheiten in der Lübecker Str. und Lumumbastraße dazu. Ein Credo bei NEUTECTA ist auch, dass bei größeren Beständen in einer Stadt ein Vermietungsbüro in unmittelbarer Nähe zu finden ist, welches jeden Arbeitswochentag geöffnet hat. Im Büro, welches sich in der Lübecker Str. 29 befindet, werden alle Anliegen der vorhandenen und zukünftigen Mieter nach Möglichkeit entgegen genommen und bearbeitet. Um die leerstehenden

zum Beispiel bei Dusche oder Wanne. Auch sind schon Grundrissveränderungen vorgenommen wurden, so dass 4 – bzw. 1 – Raumwohnungen entstanden sind. Auf Grund der momentanen guten Auftragslage im Baugewerbe ist es nicht immer leicht, manche Gewerke terminlich einzubinden. So suchen wir unter anderem noch eine Tischler- bzw. Bauelementefirma aus Magdeburg, die Zimmertüren nach TGL-Standard liefert und einbaut. Bei NEUTECTA sollte man auch immer auf die aktuellen Vermietungsaktionen achten, denn bei diesen kann man einen Bonus erhalten . Zur Zeit ist es möglich bei Anmietung einer Wohnung 500 Euro Einzugsprämie zu bekommen

Lübecker Str. 29 0391-99074444 www.neutecta.com Wohnungen attraktiver zu machen, saniert unser Team von Heimwerkern,

Öffnungszeiten:

Elektrikern und Malern gemeinsam mit ortsansässigen Firmen. Dabei wird

auch auf die Wünsche der zukünftigen Mieter nach Möglichkeit eingegangen,

Mo. bis Fr.: 9 bis 12 Uhr Mo. und Mi.: 13 bis 17 Uhr Di. und Do.: 13 bis 18 Uhr

Unser Nachrichtenportal mit den tagesaktuellen Meldungen zu Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Sport und Kultur aus Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland und der weiten Welt ... Außerdem Polizei-, Verkehrs- und aktuelle Blitzermeldungen.

... und immer freitags ab 9 Uhr finden Sie hier auch die aktuelle Online-Ausgabe Ihrer

NEWS+ MAGDEBURGER SONNTAG


6 | SACHSEN-ANHALTNEWS+ Über 42.000 Leser täglich nutzen die Nachrichtenportale

Wirtschaft trifft Politik Eine Woche unterwegs mit Tino Sorge im Bundestag

www.magdeburger-news.de und

www.magdeburgernews.de Quelle: Google Analytics & Tobit.SoftwareTM | 30. März 2017

Nachrichten aus dem Lande Verleihung Jugend-Kultur-Preis Staats- und Kulturminister Rainer Robra wird am Montag, 8. Mai, 13.30 Uhr, im Moritzhof Magdeburg den 20. JugendKultur-Preis des Landes Sachsen-Anhalt verleihen. An dem spartenoffenen Wettbewerb, der in diesem Jahr das Motto "unterwegs" trug, haben sich insgesamt rund 2.267 Kinder und Jugendliche aus SachsenAnhalt mit 110 anspruchsvollen Beiträgen beteiligt. Aus diesen wurden in mehreren Jurysitzungen die Preisträgerinnen und Preisträger ermittelt. Mit dem Jugend-KulturPreis werden kulturelle und künstlerische Initiativen, Aktivitäten und Werke von Kindern und Jugendlichen (Gruppen, Ensembles und Einzelpersonen bis zum 27. Lebensjahr) gewürdigt, die in ihrer Form und inhaltlichen Qualität vorbildlich sind und einen Bezug zum Land Sachsen-Anhalt, seiner Kultur und Geschichte oder zur Lebenssituation seiner Bürgerinnen und Bürger haben. In diesem Jahr wird bereits zum achten Mal ein Sonderpreis einer eigens eingesetzten Jugendjury vergeben.

Landeswettbewerbe des DRK Mit zwei Landeswettbewerben, 16 Mannschaften und insgesamt 10 Parcoursstationen präsentiert sich das DRK in Sachsen-Anhalt am Samstag, den 6. Mai in Magdeburg. Beim 26. Landeswettbewerb derWasserwacht werden sich die ehrenamtlich tätigen Rettungsschwimmer in der Altersklasse 3 (14 bis 16 Jährige) und Erwachsenen der Wasserwacht im Leistungsvergleich beim Schwimmen und in der Ersten Hilfe messen. Ihr Können werden Sie in der Schwimmhalle „Große Diesdorfer Straße“ beim Flossenschwimmen, Tauchen oder im Kleiderschwimmen unter Beweis stellen. Zur selben Zeit sind die Rettungsschwimmer in der Innenstadt von Magdeburg unterwegs. An verschiedenen Stationen werden sie Einzel- und Gruppenaufgaben in der Ersten Hilfe an realitätsnah dargestellten Unfallsituationen lösen. Der Wettbewerb beginnt um 8 Uhr. Der zeitgleich stattfindende 21. Landeswettbewerb der DRK-Katastrophenschutzbereitschaften wird ab 8 Uhr ebenfalls in der Innenstadt von Magdeburg starten. Die ehrenamtlichen Katastrophenschützer werden an 10 Stationen Gruppen- und Einzelaufgaben in der Ersten Hilfe, in der Gesundheitsförderung und im sanitätsdienstlichen Wissen bewältigen. Interssierte können live dabei sein und die Arbeit des DRK hierbei hautnah erleben. Foto: Reiner Zensen / DRK

Politik trifft Wirtschaft unter diesem Motto begrüßte der Magdeburger Bundestagsabgeordnete Tino Sorge (CDU) Mitte April Holger Salmen aus Magdeburg und Christoph Dunkel aus Wernigerode in seinem Berliner Bundestagsbüro. Eine Woche begleiteten die Unternehmer den Abgeordneten zu Terminen und erhielten somit einen Einblick in den Berliner Politikbetrieb. Auf dem vollgepackten Programm standen unter anderem Fraktions-, Ausschuss- und Arbeitsgruppensitzungen, aber auch Fachgespräche der Fraktion. Der Unternehmer Holger Salmen, Inhaber einer bekannten Eventagentur in Magdeburg, kann eine Woche intensiven Einblicks ins politische Berlin nur weiterempfehlen. Für ihn als El-

Christoph Dunkel, Tino Sorge, Holger Salmen (v.l.n.r.) bestädter war es besonders spannend, „seinem“ Abgeordneten über die Schulter gucken zu können. Tino Sorge: „Es ist wichtig, dass Politik und Wirtschaft in Dialog treten. Nur so können wir uns darüber austauschen, welche Auswirkungen politische Entscheidungen für ein-

zelne Unternehmen haben.“ Gleichzeitig wachse das Verständnis für die Anliegen der „anderen Seite“. „Deshalb bin ich froh, dass die Wirtschaftsjunioren diesen Austausch organisieren - und dass die jungen Unternehmer sich die Zeit nehmen, uns in Berlin über die Schulter zu schauen“.

Acht Athleten berufen Für XXIII. Olympische Winterspiele in Südkorea Sportminister Holger Stahlknecht hat diese Woche in Magdeburg gemeinsam mit dem Präsidenten des Landessportbundes Sachsen-Anhalt, Andreas Silbersack, und dem Leiter des Olympiastützpunktes SachsenAnhalt, Helmut Kurrat, acht Athletinnen und Athleten in das „Team Pyeongchang SachsenAnhalt“ berufen. Holger Stahlknecht: „Sachsen-Anhalt ist zwar kein klassisches Wintersportland, hat aber trotzdem erfolgreiche Wintersportlerinnen und Wintersportler. Die bisher gezeig-

Holger Stahlknecht ten Leistungen stimmen mich zuversichtlich und ich hoffe, dass möglichst viele der in das Olympiateam berufenen Athletinnen und Athleten das

Ticket für Südkorea lösen werden.“. Andreas Silbersack: „Unsere erfolgreichen Rodelund Bobsportler sowie die erfahrene Paralympicsstarterin Andrea Eskau bilden ein starkes Team für Pyeongchang 2018. Ich wünsche allen berufenen Teammitgliedern eine optimale Vorbereitung und vor allem, dass sie von Verletzungen verschont bleiben.“ Die XXIII. Olympischen Winterspiele finden im Februar 2018 und die XII. Paralympics im März 2018 im südkoreanischen Pyeongchang statt.

Teammitglieder Sachsen-Anhalt Marko Hübenbecker (Anschieber - Bob / Mitteldeutscher SC e. V.)

Thorsten Margis (Anschieber – Bob / SV Halle e. V.)

Toni Eggert (Doppelsitzer - Rodel / BRC Ilsenburg)

Kevin Korona (Anschieber – Bob / Mitteldeutscher SC e. V.)

Andrea Eskau (Skilanglauf/Biathlon/USC Magdeburg)

Paul Krenz (Anschieber Bob / Mitteldeutscher SC e. V.)

Tatjana Hüfner (Einsitzer – Rodel / RC Blankenburg)

Lisa Sophie Gericke (Anschieberin Bob / Mitteldeutscher SC e. V.)


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 7

Erfolgreiche Bilanz

Über 42.000 Leser täglich nutzen die Nachrichtenportale

Förderbilanz 2016 der Investitionsbank Sachsen-Anhalt Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt kann für dieses Jahr eine erfolgreiche Förderbilanz vorlegen. Mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 5,0 Mio. Euro (2015: 8,0 Mio. Euro) konnte bei einer Bilanzsumme von 2,03 Mrd. Euro (2015: 2,14 Mrd.Euro) erneut ein beachtliches Ergebnis verbucht werden. Die Umsetzung neuer und überarbeiteter Programme der EU-Förderperiode 2014-2020 brachte das Fördergeschehen deutlich in Schwung. Die Angebote richteten sich an Unternehmen, Gründer, Kommunen und Private.

www.magdeburger-news.de und

www.magdeburgernews.de Quelle: Google Analytics & Tobit.SoftwareTM | 30. März 2017

(v.l.n.r.): Manfred Maas (Geschäftsleitung IB), André Schröder (Finanzminister & Verwaltungsratsvorsitzender der IB), Dr. Hinrich Holm (stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der NORD/LB), Henning Schwarz (Geschäftsleitung IB)

Regelung zum Ingenieurberuf Universität Magdeburg kooperiert mit Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt

„Kein rechtsfreier Raum“ Haseloff plädiert für klare Verantwortlichkeiten bei Telemedien

Kammerpräsident Dipl.-Ing. Jörg Herrmann (li.) und Rektor Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljahn. Fotos: Harald Krieg/Universität Magdeburg Ministerpräsident Reiner Haseloff hat am 2. Mai bei der Eröffnung der Medientage Mitteldeutschland in Leipzig dafür plädiert, in allen Bereichen der Medienlandschaft klare Verantwortlichkeiten durchzusetzen. In seinem Grußwort unterstrich er: „Wir können für Deutschland feststellen, dass sich bei uns ansässige Anbieter von Telemedien durch das Telemediengesetz des Bundes und durch den Rundfunkstaatsvertrag der Länder keineswegs in einem rechtsfreien Raum bewegen.“ Haseloff erinnerte daran, dass wenn es um die Verantwortung für mediale Inhalteverbreitung gehe, die Länder schon sehr frühzeitig und mit den bis heute aktuellen Themen erkannt hätten, dass sie auch für das Internet klare Regelungen schaffen müssen. Vor dem Hintergrund ak-

tueller Probleme besonders in sozialen Netzwerken betonte Haseloff: „Auch bei den Providern selbst scheint die Einsicht zu reifen, dass sie sich von der Verantwortung für die auf ihren Plattformen befindlichen Inhalte nicht freisprechen können. Die bisher eingenommen Haltung, dass man doch nur ein Technologieanbieter sei und es dann allein die Nutzer seien, die die Verantwortung für ihre jeweiligen Beiträge hätten, wird sich nicht auf Dauer durchhalten lassen.“ Auf die Frage nach der Verantwortung für die Inhalteverbreitung im Internet bekannte der Ministerpräsident ganz klar: „In erster Linie tragen hier die Urheber Verantwortung. So wie jedem Buchautor die Sprache gegeben ist, mit der er den Text seines Werkes verfasst, so stehen den Anbie-

tern elektronischer Medien vielfältige digitale Gestaltungsmittel zur Verfügung. Damit so umzugehen, dass niemandem geschadet wird, ist der ethische Anspruch, der sich auch für Medienmacher stellt.“ Haseloff stellte außerdem fest, dass es nach 25 Jahren an der Zeit sei, den Staatsvertrag über den Mitteldeutschen Rundfunk auf Aktualität zu prüfen. Darüber hinaus ginge es in den nächsten Monaten darum, für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk insgesamt zusätzliche Maßnahmen zur Erreichung größerer Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit zu verabreden. „Dazu ist eine Auftrags- und Strukturoptimierung für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, wie sie durch die Ministerpräsidenten beschlossen wurde, dringend notwendig“, betonte er.

Absolventen ingenieurtechnischer Studiengänge der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erhalten ab sofort mit ihrem Abschlusszeugnis eine ergänzende Bescheinigung zum Führen der Berufsbezeichnung „Ingenieur/Ingenieurin“. Dafür hat die Universität einen Kooperationsvertrag mit der Ingenieurkammer des Landes Sachsen-Anhalt unterschrieben. Mit dem Ingenieurgesetz des Landes Sachsen-Anhalt ist die Ingenieurkammer seit 2009 offiziell zur Bescheinigung dieser Berufsbezeichnung berechtigt. Dieses Vorgehen soll verhindern, dass Absolventen die betreffende Berufsbezeichnung führen können, ohne über die notwendigen Qualifikationen zu verfügen. Künftig können Absolventinnen und Absolventen direkt mit dem Bachelor- oder Masterabschluss die Berufsbezeichnung Ingenieur/

Ingenieurin im Prüfungsamt der Universität beantragen, die ihnen nach erfolgreichem Studienabschluss mit dem Abschlusszeugnis überreicht wird. Seit der Bologna-Reform im Jahr 1999 fielen an den Universitäten bundesweit – bis auf wenige Ausnahmen die Diplomstudiengänge weg und wurden durch das Bachelor- und Mastersystem ersetzt. Dies bedeutete für die AbsolventInnen einen Wegfall des Gütesigels und Markenzeichens Dipl.-Ing. Absolventen ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge schließen seitdem nicht mehr mit dem Diplomingenieur, sondern mit einem Master of Science ihr Studium ab. Voraussetzung für die Berufsbezeichnung Ingenieur ist der Abschluss des Studiums einer technischnaturwissenschaftlichen Fachrichtung nach mindestens sechs Regelstudiensemestern.


8 | POLIZEINEWS+

SAMSTAG, 6. MAI 2017

Tagesaktuell: Ab sofort auf www.magdeburger-news.de Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Mann - Einbruchsdiebstahl in zwei PKW in der Parkgarage NEMO Erlebnisbad

Flugunfall auf Flugplatzgelände

Auf dem Gelände des Magdeburger Flugplatzes in der Otto-Lilienthal-Straße kam es am Montagabend (1. Mai) zum Absturz eines Leichtflugzeuges, wobei eine Person verletzt wurde. Die mit drei Personen besetzte einmotorige Maschine vom Typ Piper 28 startete gegen 19.20 Uhr vom Flugplatz in Richtung Osten. Noch während des Steigfluges verlor die Maschine plötzlich an Höhe und stürzte auf das Flugplatzgelände neben die Startbahn. Im Flugzeug befanden sich der 57jährige Pilot sowie zwei Insassen (Männer) im Alter von 55 und 75 Jahren. Der 75-Jährige klagte nach dem Unfall über Schmerzen, so dass er stationär in einem Krankenhaus aufgenommen wurde. Am Flugzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Magdeburg (eb). Am 7. März 2017 gegen 14.20 Uhr, brach ein unbekannter Mann in der Tiefgarage

des NEMO Erlebnisbades in der Herrenkrugstraße 150 zwei PKW auf und entwendete darin befindliche

Gegenstände. Die Polizei sucht mit den Bildern einer Überwachungskamera nach dem Täter. Hinweise

zu dem unbekanntem Mann nimmt die Magdeburger Polizei unter Tel.: 0391/ 546 17 40 entgegen.

Sexuelle Nötigung – Syrer versuchte Magdeburgerin zu schaden Magdeburg (eb). Am Sonntag, dem 30. April, kam es zu einem Übergriff auf eine 24-jährige Frau aus Magdeburg. Gegen 07.35 Uhr befand sich die Geschädigte in der Wilhelm-KobeltStraße. Hier wurde sie von einem unbekannten Mann verfolgt, der plötzlich an sie herantrat und sexuell nötigte. Durch lautes Schreien und Kratzen gelang es der Frau den Täter von weiteren Handlungen abzubringen. Er ließ von ihr ab und flüchtete. Infolge der so-

fort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte der Tatverdächtige nur wenige Minuten später in Tatortnähe an der Haltestelle Westring festgestellt

und vorläufig festgenommen werden. Bei ihm handelt es sich um einen 25-jährigen Syrer. Gegen den Mann wurde ein Haftbefehl erlassen. Er

befindet sich in Untersuchungshaft. Gegen ihn ist ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der sexuellen Nötigung eingeleitet worden.


RATGEBERNEWS+ | 9

SAMSTAG, 6. MAI 2017

Sturzgefahr zu Hause wird unterschätzt DEKRA Umfrage zu häuslichen Unfällen durch forsa (DEKRA). Die Menschen in Deutschland unterschätzen die Verletzungsgefahr durch Stürze zu Hause. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag von DEKRA. Vier von zehn der Befragten verzichten auf Leiter oder Tritt für potenziell gefährliche Tätigkeiten im Haushalt. Der Schutz vor technischen Gefahren ist weiter verbreitet. Dabei gibt es nach Zahlen der Versicherer und Landesstatistikämter jährlich knapp 10.000 tödliche Unfälle durch Stürze. Das sind fast dreimal so viele wie tödliche Verkehrsunfälle, Tendenz steigend. Betroffen sind überwiegend ältere Personen. Dennoch nimmt

die Nutzung von Tritt und Leiter im Alter nur wenig zu: Von den über 60-Jährigen verzichtet fast noch jeder Dritte (29 Prozent) auf die sichere Alternative und nutzt Schrank, Stuhl oder Regal als Kletterhilfe. Andererseits ist vielen das Sturzrisiko bewusst. 45 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass die Gefahr, Schaden oder Verletzungen im Haushalt durch Stürze zu erleiden „groß“ oder „sehr groß“ ist. Es folgen mit Abstand die Gefahren durch „unsichere Haushaltsgeräte“ (28 Prozent), „Feuer“ (28 Prozent) „Stromschlag“ (17 Prozent) und „Vergiftungen“ (12 Prozent). Technische Vorsichts- und Schutzmaßnahmen im

Haushalt sind weit verbreitet aber nicht immer selbstverständlich: 83 Prozent sichern sich in ihrem Haushalt mit einem Fehlerstrom-Schutzschalter gegen Stromschlag. Nur vier von fünf haben Rauchmelder in ihren Schlafräumen (79 Pro-

zent) – obwohl meist vorgeschrieben. 60 Prozent haben einen Feuerlöscher im Haushalt. Nur jeder Zweite (53 Prozent) nutzt im Badezimmer Rutschmatten oder Haltegriffe zur Sturzprävention. Geht es um die garantierte

Sicherheit eines elektrischen Haushaltsgeräts oder Elektrowerkzeugs, machen dies beim Kauf 65 Prozent der Befragten an einem unabhängigen Prüfsiegel wie dem GS-Zeichen fest. Auf die Marke oder den namhaften Hersteller verlässt sich jeder Zweite (49 Prozent). Das Herkunfts- oder Produktionsland steht lediglich bei 29 Prozent für garantierte Sicherheit. Der Preis ist nur für 19 Prozent eine Garantie für ein sicheres Produkt. Das Markt- und Meinungsforschungsinstitut forsa hat für diese Studie im März 2017 im Auftrag von DEKRA bevölkerungsrepräsentativ bundesweit 1.000 Personen befragt.

Reifen färben auf Garagenboden ab: Schadenersatz? Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze (eb). Ein Reifenhersteller muss seine Kunden nicht davor warnen, dass seine Neureifen unter Umständen auf teurem Granitboden abfärben können. Denn ein solcher Boden ist in Garagen ungewöhnlich. Sind die Reifen ansonsten nach dem aktuellen Stand der Technik hergestellt, besteht kein Anspruch auf Schadenersatz. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Amtsgericht Hannover. Hersteller von Produkten gleich welcher Art haben gegenüber Verbrauchern bestimmte Hinweispflichten. Sind Gefahren oder Risiken mit der Benutzung verbunden, die sich nicht vermeiden lassen, müssen sie davor warnen. Dies gilt auch für Schäden, die durch

eine falsche Benutzung des Produkts entstehen können. Insbesondere, wenn die jeweilige Gefahr nicht zum Allgemeinwissen des entsprechenden Kundenkreises gehört. Allerdings müssen Hersteller nur auf naheliegende Risiken hinweisen und nicht auf solche, die sehr unwahrscheinlich sind. Der Fall: Ein Autofahrer hatte für seinen Pkw neue Reifen gekauft. Auf deren Lauffläche befand sich blaue Markierungsfarbe. Derartige farbige Streifen bringen Hersteller oft im Produktionsprozess auf. Nach einigen Tagen stellte der Käufer fest, dass sich auf dem Fußboden seiner Garage blaue Streifen befanden. Offenbar hatten die neuen Reifen abgefärbt. Die Garage war mit einem teuren Granitboden ausgelegt. Der Mann verklagte den Reifenhersteller auf

Schadenersatz, da dieser nicht auf das Abfärbrisiko hingewiesen habe. Eine Fachfirma veranschlagte 2.200 Euro für das Beseitigen der Farbe. Das Urteil: Das Amtsgericht Hannover wies die Klage ab. Nach Informationen des D.A.S. Leistungsservice hatte das Gericht ein Sachverständigengutachten eingeholt. Demnach sei das Abfärben nicht auf die Markierungsfarbe, sondern auf eine chemische Reaktion des in den Reifen enthaltenen Alterungsschutzmittels mit dem Garagenboden zurückzuführen. Das Alterungsschutzmittel sei jedoch ein notwendiger Bestandteil aller Reifen. Die Reifen des Klägers seien nach dem aktuellen Stand der Technik hergestellt und einwandfrei. Das Gericht erklärte, dass

zwar auch ohne Konstruktionsfehler ein Anspruch bestehen könne, wenn ein Hersteller seinen Hinweispflichten nicht nachkomme. Dieser müsse vor Gefahren warnen, die bei bestimmungsgemäßem Gebrauch seiner Produkte oder nahe-

liegendem Fehlgebrauch entstehen könnten. Granitboden sei in Garagen aber äußerst selten zu finden, da der Stein empfindlich und offenporig sei. Der Reifenhersteller habe daher nicht damit rechnen müssen, dass Kunden ihr Auto auf einem solchen Boden abstellten. Der Kläger hätte sich außerdem selbst darüber informieren müssen, was sein exklusiver Boden aushalte. Amtsgericht Hannover, Urteil vom 10. März 2017, Az. 520 C 1372/15

Tagesaktuell: Ab sofort auf www.magdeburger-news.de


10 | KLATSCHNEWS+

SAMSTAG, 6. MAI 2017

Gisela klatscht… Klatschen Sie mit: talklinegisela@aol.com, Mobil: 0160 /15312 97 Lesen Sie auch unter www.magdeburgernews.de

Neue Platte vorgestellt „Da müsste Musik sein, überall wo du bist!“ Ein echter Ohrwurm, gesungen von Wincent Weiss. Mit seiner Debut-Single hat er sich 2016 in viele Herzen gesungen. Der Song hielt sich monatelang in den Charts und wurde zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres. Auch seine zweite Single „Feuerwerk“ knüpfte nahtlos an den Erfolg an. Nun erscheint sein Album-Debüt „Irgendetwas gegen die Stille“ mit 13 Songs, die Geschichten und Momentaufnahmen aus seinem Leben erzählen. Grund genug, um letzte Woche bei radio SAW vorbei zu schauen und die neue Platte vorzustellen. Mit seinem Charme gewann er schnell auch im Sender viele Sympathien. Im Interview mit Moderator Ingolf Kloss erzählte Wincent mit „W“ wie sein kometenhafter Aufstieg verlief und wie seine weiteren Pläne sind. Dass er Sänger werden wollte, war

für den jungen SchleswigHolsteiner schon früh klar. Doch der Weg dahin war von einigen Irr- und Umwegen begleitet. Bekannt wurde Wincent Weiss in der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Er erkannte schnell, dass dies nicht der richtige Weg für ihn ist, beendete sein Abi und ging dann drei Jahre nach

München, wo er sich mit Songs schreiben, modeln und als Verkäufer über Wasser hielt. Mittlerweile stand der Songwriter schon mit vielen bekannten Stars auf der Bühne. So war er u.a. Support-Act für Andreas Bourani, Unheilig und Max Giesinger. Für mich steht fest: Von Wincent Weiss werden wir noch viel hören.

Genossenschaftsfest 2017

Den 25. Juni haben sich schon viele Magdeburger im Kalender rot angestrichen. Denn das traditionelle Genossenschaftsfest steht wieder an. Schon seit über 10 Jahren laden die acht Magdeburger Wohnungsbaugenossenschaften ihre ca. 45.000 Mitglieder zum Genossenschaftsfest ein. Diesmal wird auf dem Petriförder in Magdeburg gefeiert. Unterhalb der Nashville-Promenade wird eine große Showbühne stehen, warten Hüpfburgen auf die Kleinen, treten Stars mit Livemusik auf und können regionale Spezialitäten verzehrt werden. Die Grillakademie Magdeburg kommt mit der Grill-Lok und bietet gezupftes BördeSchwein an. Der Durst kann am besten mit frischer Fassbrause oder mit einem Sudenburger Pils gelöscht werden. Die Musiker Wincent Weiss stellte Moderator Ingolf Kloss Brauerei kommt mit ihrer seine neue Platte vor. historischen Fahrzeug-

flotte an die Elbe. Das war vorab schon Maik „Scholle“ Scholkowsky von der Schocomedia GmbH, zu entlocken. Stars wie beispielsweise Max Mutzke, Ella Endlich, Friedrich Rau, Annemarie Eilfeld und die Band MOMAX werden auftreten. Das lustige und spannende Musical Ritter Rost ist ein Muss für die ganze Familie, erzählt mir „Scholle“ weiter. Die Moderation durch den Nachmittag wird der morgendliche Muckefuck übernehmen. Sonntags läuft bekanntlich keine Morningshow, so dass er nicht den Wecker auf drei Uhr stellen muss, sondern ausgeschlafen durch den Nachmittag führen wird. Bei geplantem schönem Wetter sollte der Besucherrekord vom letzten Jahr zu knacken sein. Für Mieter, Besucher und Vermieter wird es ab 12 Uhr sicher wieder ein erlebnisreicher Tag.

ADFC tritt in die Pedalen Rechtzeitig zur offiziellen Eröffnung der neuen Radsaison am Sonntag ist es fertig geworden, das neusanierte „Hauptquartier“ des Allgemeinen Deutschen Fachrad-Clubs (ADFC) in der Landeshauptstadt. Hier laufen die Fäden rund ums Radeln zusammen, hier ist die Servicestelle für alle, die mehr oder weniger aktiv dem Sport auf zwei Rädern frönen. Am 7. Mai nämlich findet der 15. Elbradeltag statt. Zugleich wird damit die Saison auf Deutschlands beliebtesten Radfern-

weg eröffnet. Zum 13. Mal in Folge behauptet sich die Radpiste zwischen Cuxhaven und tschechischer Grenze als die NR. 1. Über eine Länge von 300 Kilometern fließt die Elbe durch Sachsen-Anhalt und wird damit zu einem großartigen Erlebnis für Radtouristen mit viel Natur und kultureller Vielfalt, weiß Martin Hoffmann, der Vorsitzende des ADFC-Landesverbandes. Als Lobby derer, die auf dem Drahtesel aktiv sind, gelte es die Infrastruktur auf dem Weg sowie links und

rechts davon, noch attraktiver zu machen. „Das Land, die Kommunen und die Touristiker treten dabei vereint kräftig in die Pedale, vor allem bei Angebotsgestaltung und Vermarktung, meint auch Wirtschaftsminister Armin Willingmann. Denn kaum ein Urlaubssegment wächst so dynamisch wie der Radtourismus in Deutschland. Und durch den Elbe-HavelRadweg von Magdeburg nach Berlin wird das Angebot am Elberadweg noch attraktiver.

Auf die beginnende Radsaison freuen sich die ADFC-Mitglieder Jutta Schön, Krystyna Mit von der Partie auf der Genossenschaftsparty die Sängerin Ella Endlich. Dietrich, Isabelle Köter, Martin Hoffmann, Christian Deike und Ursula Schotte.


EVENTNEWS+ | 11

SAMSTAG, 6. MAI 2017 SamStag

6. MAI MÄRKTE/MESSEN • 10:00 - 18:00 - RoboCup German Open & Technik begeistert - Perspektive MINT; Messe Magdeburg FÜHRUNGEN • 13:00 - Kulinarische Stadtführung; Alter Markt THEATER/KABARETT • 15:00 - 17:15 - Da ist was im Anzug; Kabarett "Magdeburger Zwickmühle" • 19:00 - Eröffnung Opera Lounge; Opernhaus • 19:30 - 21:00 - Das Sparschwein; Schauspielhaus

• 19:30 - 22:30 - Die Gärtnerin aus Liebe; Opernhaus/Theater Magdeburg • 20:00 - 22:00 - Gustav Peter Wöhler Band; Altes Theater am Jerichower Pl. • 20:00 - 22:15 - Da ist was im Anzug; Kabarett "Magdeburger Zwickmühle’’ • 22:30 - Mitternacht Nachtklub: Queer-Party; Schauspielhaus • 06.05.2017 - 14.05.2017 Opera Lounge; Opernhaus/Theater Magdeburg KONZERT • 19:00 - Cluboffener Abend Damned Souls; Heavy Metal Club • 21:00 - 23:00 - Livemusik mit "Dani"; Einstein

• 19:30 - 21:00 - George Kaplan; Schauspielhaus

• 20:00 - 22:00 - Helmut Lotti - The Comeback Tour 2017; Stadthalle MD

• 19:30 - 21:00 - In einem tiefen, dunklen Wald; Opernhaus

• 21:00 - 03:00 - Dÿse/Vordemfall/Direct Juice; Insel Der Jugend

STUDIOFILME • 15:00 - 16:27 - Störche Abenteuer im Anflug; Kulturzentrum Moritzhof • 15:00 - 16:34 - Ein Dorf sieht schwarz Studiokino • 15:30 - 16:35 - Die Tigerentenbande - Der Film; Kulturzentrum Moritzhof • 16:45 - 18:12 - Alles unter Kontrolle; Kulturzentrum Moritzhof • 17:00 - 18:30 - Ich. Du. Inklusion. Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft; Kulturzentrum Moritzhof • 17:00 - 18:59 - Einsamkeit und Sex und Mitleid; Studiokino

• 21:00 - 22:36 - Victoria Männer & andere Missgeschicke; Kulturzentrum Moritzhof PARTY/DISCO • 11:00 - 18:00 - Frühling im Ravelin; Festungsanlage Ravelin 2 • 19:00 - DJ Lounge; Cocktailbar ONE • 19:00 - Mitternacht Rockladen MD mit DJ Toscha; Flowerpower • 20:00 - Mitternacht Chart-Party; Moll‘s Laden • 21:00 - 06:00 - It's Charlet Bitch; Boys‘n‘Beats • 22:00 - 05:00 - Dance Fever; MonoChrome

• 19:00 - 20:38 - 5 Frauen; Kulturzentrum Moritzhof

• 22:00 - 02:00 - Pava-Festival; Festung Mark

• 20:00 - 22:00 - Natalia Mateo „De Profundis“; Kulturzentrum Moritzhof

• 22:00 - 05:00 - Ü25 Tanznacht; First Club Magdeburg

• 20:30 - 22:01 - Tiger girl; Kulturzentrum Moritzhof

• 23:00 - 04:00 - Disco; Studentenclub Baracke

„Wo was los ist“ von Freitag bis Freitag in Magdeburg auf APP und im WWW unter magdeburger-news.de

Spontanes Theater Sechs Bands wollen gewinnen Improvisationstheater Imaginär

Wettbewerb SWM-Talentverstärker geht am 12. Mai ins Finale

Was es beim Improtheater Imaginär zu sehen gibt, entscheidet sich völlig spontan. Foto: Theaterkiste/Imaginär Magdeburg (fs). Eins, zwei Vorgaben vom Publikum genügen den Spontanschauspielern des Improvisationstheaters „Imaginär“ für ein ganzes Theaterstück - ungeprobt, ohne Textbuch, einfach spontan aus dem Bauch heraus. Der Verlauf der Geschichte ist überraschend – nicht nur für das Publikum, sondern auch für die Spieler auf der Bühne. Dabei wird die Situationskomik regelrecht herausgefordert. Jede Ge-

schichte, jede Szene, ja jeder Moment ist ein Unikat, Premiere und Abschiedsvorstellung in einem. Immer am zweiten Freitag im Monat, spielt das Improtheater „Imaginär“ auf der Kellerbühne des Vereins Theaterkiste im Alten Theater am Jerichower Platz. Die nächsten geplanten Termine sind am 12. Mai und 9. Juni, jeweils um 19.30 Uhr. Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www. magdeburgertheaterkiste.de

Im dritten und letzten Vorentscheid konnten sich die Bands Rusty Balls und Hannah Elisa ein Ticket fürs Finale sichern. Foto: VA Magdeburg (eb/fs). Talentierte Bands aus der Region stehen beim Musiknachwuchswettberb SWMTalentverstärker im Rampenlicht. Sechs Bands konnten sich in drei Vorrunden den Einzug ins Fi-

nale sichern, in dem sie Publikum und Jury überzeugten. Am 12. Mai geht es nun ums Ganze: In der Factory entscheidet sich ab 20 Uhr, wer den Sieg beim SWMTalentverstärker für sich entscheiden kann. Im Fi-

nale stehe die Bands Anspielung (Magdeburg), Weltengang (Magdeburg), The Aceholes (Oschersleben), Elephant’s Foot (Barleben), Hannah Elisa (Wolmirstedt) und Rusty Balls (Wolmirstedt).


12 | EVENTNEWS+ KONZERT • 16:00 - 17:30 - Benefizkonzert für die Stiftung "Netzwerk Leben"; Kathedralkirche St. Sebastian STUDIOFILME • 16:00 - 17:27 - Alles unter Kontrolle; Kulturzentrum Moritzhof

... und außerdem

Sonntag

• 09:00 - 14:00 - Blutspenden; Blutbank der Universität Magdeburg • 09:00 - 20:00 - Squash Happy Hour; Squash & Fitness Center Magdeburg • 09:30 - 16:30 - Schwierige Gespräche meistern; Volkshochschule Magdeburg • 10:00 - 17:00 - Bärenstarkes Frühlingsfest; Skoda Autohaus Nigari Süd • 12:00 - 17:00 - Stille Konzerte: von Welt; Allee-Center • 14:00 - 16:00 - 1. FC Magdeburg - FSV Frankfurt; MDCC-Arena • 17:00 - 19:00 - Happy Hour; Hotel Ratswaage • 18:00 - 20:00 - Happy Hour; Restaurant Elbdampfer • 18:00 - Mitternacht - Pitchertag; Uni-Theke im Campus Tower

04. - 10. Mai 2017 Telemann Festwoche des Konservatoriums

7. MAI MÄRKTE/MESSEN • 10:00 - 17:00 - RoboCup German Open & Technik begeistert - Perspektive MINT; Messe Magdeburg FÜHRUNGEN • 11:00 - 13:00 - Öffentlicher Stadtrundgang im Lutherkostüm; Tourist-Information • 16:00 - 18:00 - ArchitekTour und Reformationen in Magdeburg - ein Spaziergang; Festung Mark THEATER/KABARETT • 10:30 - 11:30 - Sonntagstheater; Kinder- & Familienzentrum EMMA Magdeburg • 15:00 - 16:30 - Führung in der villa p.; Puppentheater Magdeburg • 17:00 - 19:15 - Da ist was im Anzug Kabarett "Magdeburger; Zwickmühle" • 19:30 - 21:00 - Das Mädchen mit den Streichhölzern; Schauspielhaus/Theater Magdeburg

• 16:15 - 17:45 - Ich. Du. Inklusion. Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft; Kulturzentrum Moritzhof • 18:00 - 19:31 - Tiger girl; Kulturzentrum Moritzhof • 18:15 - 19:53 - 5 Frauen; Kulturzentrum Moritzhof • 19:00 - 21:30 - Michael Hatzius: Ecstasy; Kulturzentrum Moritzhof • 20:00 - 21:48 - Gimme Danger; Kulturzentrum Moritzhof • 20:15 - 21:51 - Victoria Männer & andere Missgeschicke; Kulturzentrum Moritzhof • 20:15 - Der "Tatort" im Einstein; Einstein • 20:15 - 21:45 - Tatort kieken; Jakelwood

• 09:00 - 15:00 - Weltrekordversuch Wiedmannbibel; Magdeburger Dom • 09:00 - 17:00 - Fischmarkt; Stadthalle • 10:00 - 17:00 - Bärenstarkes Frühlingsfest; Skoda Autohaus Nigari Süd • 10:00 - 17:00 - Das große Hüpfen; Elbauenpark • 11:00 - 15:00 - Magdeburg Poor Pigs vs. Erfurt Angels; Sportkomplex "Tonschacht" • 17:00 - 19:00 - Happy Hour; Hotel Ratswaage

• 17:00 - 18:00 - Eine Daily Soap aus dem Barock: Peeping at Mr Pepys; Gesellschaftshaus • 18:00 - 20:00 - Happy Hour; Restaurant Elbdampfer • 19:00 - Mitternacht Cocktail Happy Hour; Café Flair • 20:15 - 22:00 - Tatort Festung; Festung Mark • 22:00 - 23:00 - Architektour und Reformationen in Magdeburg; Festung Mark

Service-Center des NEWS+Magdeburger Sonntag Domplatz 12, 39104 Magdeburg Tel: 0391-7354730

Benefiz-Konzert Zugunsten der Ambrosius-Kirche

PARTY/DISCO • 19:00 - Karaoke mit DJ; Cocktailbar ONE • 19:00 - Mitternacht - Sunday Jam mit DJ G-Orgi; Flowerpower ... und außerdem • 09:00 - FrüMi am Sonntag; GEHRKE mit laib & seele am Hassel • 09:00 - 14:00 - FrüMi am Sonntag; GEHRKE mit laib & seele am Uniplatz

EINTRITTSKARTEN SUPERGÜNSTIG HIER bei NEWS+MAGDEBURGER SONNTAG im Breiten Weg

Elbauenpark Seebühne Magdeburg 28.07.2017

Statt 57,90€ NUR €

20 Jahre - Die Jubiläumstournee

40,-

TANZ DER VAMPIRE · ALADDIN · ROCKY · HINTERM HORIZONT · CATS

ELISABETH · DAS PHANTOM DER OPER · MAMMA MIA · FALCO · EVITA · UVM.

Magdeburg (eb(fs). Der Förderverein Kirche Sankt Ambrosius lädt am Freitag, den 19. Mai in die Ambrosiuskirche in Sudenbrug zum Konzert „IrischeAbend“ ein, mit den irischen Balladen, tänzerischen Jigs, rasanten

Reels, Gesang und mehr mit Thomas Riedel und der Irish Folk Band „PLANXTY IRWIN“. Der Eintritts ist fre.i um Spenden zur Fassadensanierung der Ambrosiuskirche wird gebeten. Das Konzert beginnt um 19 Uhr.


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 13

Mit den Abrafaxen durch die Zeit Ausstellung im Literaturhaus vom 11. Mai bis 18. August Seit 40 Jahren reisen Abrax, Brabax und Califax nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit. Sie waren schon im antiken Griechenland, trafen Nofretete im alten Ägypten, zogen als Ritter durchs Mittelalter und trafen schon unzählige

große Abenteurer und berühmte Persönlichkeiten der Geschichte – so auch Mechthild von Magdeburg, Martin Luther und Gottfried Wilhelm Leibniz. Diese Abenteuer werden ab Donnerstag, den 11. Mai in der Ausstellung „Von

Luther bis Leibniz. Mit den Abrafaxen auf Spurensuche in der Geschichte“ nachverfolgt werden. Zur Ausstellungseröffnung am 11. Mai, um 18 Uhr und am Freitag, dem 12. Mai, um 10 Uhr werden die „Macher“ des MOSAIK

Mach mit!

Maren Ahrens, Jörg Reuter und Jens Fischer von ihrer Arbeit berichten und in Ton und Bild zeigen, wie ein Comic entsteht. Ein Muss für Fans von den MOSAIK-Heften und Comics. Die Ausstellung ist bis zum 18. August zu sehen.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Stadtsparkasse Magdeburg.

Frühlingsreigen

Kaum, dass die Sonne den Schneemann vernascht, hat sie mit Blütenpracht uns überrascht. Schon wird der See durch ein Lüftchen gekräuselt, bei Mutti Maus hat es wieder gemäuselt…

Mückenschwarm im Frühlingsreigen, Sonne wirft noch lange Schatten, Zweige sich im Winde neigen, Schnee verdeckt als letzte Matten.

Längst hat der Lenz alle Knospen geneckt und auch den schläfrigsten Schläfer geweckt. Vögelchen hat sich ein Nest dort gezimmert und in Rosé hat der Mai zart geschimmert.

Sonnenstrahl lässt diese tauen, letzter Winterblick verrauscht, Primeln aus der Erde schauen, Vogelsang ist’s und man lauscht.

Ich geh durch tausend Frühlingsküsschen. Mach mit und küss doch auch ein bisschen!

Lang ersehnte Jahreszeit, voller Hoffen, neues Leben, Farben, Freude, Leichtigkeit, Schöneres kann es nicht geben.

Helga Schettge

Margit Seebach • 06. März 2013 Entnommen aus: Robinienschnee. - ISBN: 978-3-942503-27-3


14 | GESUNDHEITNEWS+ APOTHEKEN MAGDEBURG WOCHEN-NOTDIENST Sonntag, 07. Mai • Bären-Apotheke Neustädter Platz 10, Tel. 253 20 17 • Regenbogen Apotheke Johannes-Göderitz-Str. 125 Tel. 721 95 93 Montag, 08. Mai • apo-rot Apotheke Am Theater Breiter Weg 40, Tel. 541 96 70 • Maxxipharm-Apotheke Große Diesdorfer Str. 209-211 Tel. 506 60 210 Dienstag, 09. Mai • Apotheke im MSZ Leipziger Str. 17a, Tel. 627 97 30 • Linden-Apotheke Helmstedter Ch. 8, Tel. 727 03 27 Mittwoch, 10. Mai • Pluspunkt Apotheke im Allee-Center Ernst-Reuter-Allee 11 Tel. 562 08 14 • Cracauer-Apotheke Triftweg 2, Tel. 857 83 5 Donnerstag, 11. Mai • St.-Georg-Apotheke Beimsplatz 6, Tel. 739 10 87 • Die Herz Apotheke Reform Otto-Baer-Str. 6, Tel. 611 61 0 Freitag, 12. Mai • Kaiser Otto Apotheke Universitätsplatz 12, Tel. 555 76 740 • Apotheke Neustädter Feld Cruciger Str. 24, Tel. 252 92 84 Samstag, 13. Mai • Nordpark-Apotheke Agnetenstr. 24, Tel. 561 16 96 • Hopfengarten-Apotheke Hopfenplatz 12, Tel. 622 92 28

ÄRZTE-NOTDIENSTE MAGDEBURG Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Telefon: 116 117 (ohne Vorwahl) www.116117info.de

Hilfen bei Parkinson Beratungsangebot der Unabhängigen Patientenberatung

•Kassenärztlicher Hausbesuchsdienst Telefon 0391 - 62 16 777 Mo., Di., Do. 18 bis 07 Uhr Mi. 14 bis 07 Uhr Freitag 14 Uhr bis Montag 07 Uhr •Medico-Center, Leipziger Str. 16 Notdienst, Tel. 0391 - 62 79 600 Mo., Di., Do. 18 bis 24 Uhr Mi. und Fr. 14–24 Uhr Sa., So., Feiertag 7–24 Uhr •Kinderärztlicher Notfalldienst Der kinder- und jugendärztliche Notdienst findet in der Notfallpraxis Leipziger Straße 44, Haus 10 in 39120 Magdeburg statt. Rufnummer: 0391 - 62 79 600 Mo., Di., Do. 18 bis 24 Uhr Mi. und Fr. 14–24 Uhr Sa., So., Feiertag 7–24 Uhr In besonders dringenden Notfällen suchen Sie bitte sofort die Universitäts-Kinderklinik Wiener Str. auf. •Zahnärztlicher Notdienst über Funktaxi 56 56 56 NEU AB 1. MAI 2017: Unter 0391/66 250 29 (über Firma ProSafe) erfahren Patienten dann, welche Zahnärzte in Magdeburg in der sprechstundenfreien Zeit (wochentags 19-22 Uhr und am Wochenende von 9-12 Uhr sowie von 19-22 Uhr) eine Notfall-Sprechstunde anbieten. •Tierärztlicher Notdienst 05.05. (19 Uhr) bis 12.05. (19 Uhr) Dr. Zibolka Tel. 0171/3 40 54 66 + Tiermed. Versorgungszentrum Magdeburg 0391 - 73 18 64 0 Mo.-Fr. 07 - 21 Uhr und Sa/So 10 - 11.30 u. 17 - 18 Uhr

Allg. Sperrnummer

110 112 115 116 116

für Bank-, Kredit- und Simkarten, Mitarbeiterausweise, Kundenkarten mit Zahlungsfunktion, Online-Banking, Email-Accounts

Kostenlose Ärzte-Hotline

dafür sind noch nicht abschließend geklärt“, sagt Dr. Johannes Schenkel, ärztlicher Leiter der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). Den Botenstoff braucht das Gehirn, um Bewegungen zu steuern. Daher macht sich Parkinson durch motorische Beeinträchtigungen wie verlangsamte Bewegungen bemerkbar. Der Mangel an Dopamin bringt das Gleichgewicht aller Botenstoffe im Hirn durcheinander, sodass weitere Störungen auftreten – zum Beispiel Zittern und eine Steifheit der Muskeln. Sind die Muskeln des Stimmapparates betroffen, kommt es zu Sprechstörungen. Hilfsmittel können Pa-

tienten bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützen. Die Kosten für ausgewählte Hilfsmittel werden von den gesetzlichen Krankenkassen teilweise erstattet. Können Patienten ihren Alltag nicht mehr selbst bewältigen, stehen ihnen eventuell Leistungen aus der Pflegeversicherung zu. Eine neutrale telefonische Beratung gibt es bei der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) unter der gebührenfreien Rufnr. 0800 011 77 22. Montags bis freitags von 8 bis 22 Uhr und samstags von 8 bis 18 Uhr. Weitere Infos finden Sie unter: www.patientenberatung.de Foto: Yuri_Arcurs/gettyimages/akz-o

-AnzeigeSelbsthilfe für Schmerzen an den Gelenken Angehörige von zn Schmerzen an den Ge- Unfälle, bakterielle Infektionen, lenken können viele Ursachen Gelenkserkrankungen wie Arthritis Suchtkranken haben. Eine kann eine Schleim- oder Stoffwechselerkrankungen wie

WICHTIGE RUFNUMMERN Polizei Feuerwehr/Rettungsdienst Behördenrufnummer

(spp-o). Der Gang ist langsam und unsicher, die Hand zittert unkontrollierbar. Parkinson-Patienten müssen im fortgeschrittenen Stadium mit starken körperlichen Einschränkungen leben. Eine maßgeschneiderte Therapie und Hilfsmittel unterstützen sie dabei, ihre Selbstständigkeit so lange wie möglich zu erhalten. Zwischen 250.000 und 280.000 Menschen sind hierzulande von der Erkrankung des Nervensystems betroffen, so die Angaben der Deutschen Parkinson Gesellschaft. „Im Verlauf der Krankheit sterben Nervenzellen im Hirn ab, die für die Bildung von Dopamin zuständig sind. Die Gründe

116 117

des ärztlichen Bereitschaftsdienstes. Von dort aus werden Sie automatisch mit dem nächstliegenden Bereitschaftsdienst verbunden.

Kassenärztl. Notdienst 0391-6279600 Giftnotruf (Toxikol. Notfalldienst) 0391-67 01 Kinder- u. Jugendtelefon 0800 111 03 33 Fundbüro 0391-5402065 Fundbüro MVB 0800 548 1245

Magdeburg (eb). Ist in einer Familie eine Person abhängig von Suchtmitteln, macht das alle zu Betroffenen. Der Leidensdruck der Angehörigen und Freunde ist groß. Oftmals ist der Wunsch nach Veränderung für beide Seiten von unterschiedlicher Bedeutung. Viele Angehörige fragen sich: „Wie kann ich helfen?“. Dabei kommt es häufig zu Missverständnissen und Streit. Seit Anfang April haben Interessierte die Möglichkeit, in der Selbsthilfegruppe für „Angehörige“ Austausch zu finden. Sie trifft sich jeden ersten Dienstag im Monat in der Zeit von 16.30 Uhr – 18.00 Uhr in der MADS Suchtberatung, Schönebekker Str. 126, Magdeburg.

beutelentzündung sein. Diese äußert sich oft in einer Schwellung der betroffenen Region, die zudem schmerzhaft auf Druck reagiert. Sie sind wenige Zentimeter klein XQG LP QRUPDOHQ =XVWDQG ÁDFK Schleimbeutel, wovon es bis zu 150 Stück im Körper gibt, wirken als Dämpfer zwischen Knochen und Muskeln bzw. Sehnen oder Haut. 6LHEHÀQGHQVLFKGHVKDOEYRUDOOHP an besonders beanspruchten Stellen wie Schultern, Ellenbogen, Hüfte oder Knien. Anhaltende oder immer wiederkehrende Tätigkeiten begünstigen eine im Fachjargon als Bursitis bezeichnete Schleimbeutelentzündung. Auslöser können auch äußerliche Gewalteinwirkung durch (Sport-)

Gicht sein. Wenn eine Schleimbeutelentzündung therapiert wird, lassen die Schmerzen meist schnell nach. Zur Behandlung mit Arzneimitteln bieten sich entzündungshemmende Schmerzgele (z. B. Dicloratiopharm Schmerzgel) an.

Foto: I‘m friday/shutterstock/ratiopharm

Diclo-ratiopharm® Schmerzgel Diclofenac-Natrium 10 mg/g Gel Wirkstoff: Diclofenac-Natrium. Anwendungsgebiete: Für Erw.: Zur äußerlichen symptomatischen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen bei: rheumatischen Erkrankungen der Weichteile (Sehnen- und Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung, Schulter-Arm-Syndrom, Entzündung im Muskel- und Kapselbereich), degenerativen Erkrankungen der Extremitätengelenke und im Bereich der Wirbelsäule, Sport- und Unfallverletzungen (Verstauchungen, Prellungen, Zerrungen). Anwendungsgebiet bei Jugendliche über 14 Jahren: Zur Kurzzeitbehandlung. Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen od. Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas. Warnhinweis: Gel enthält (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Soja), Sojaöl. ApothekenSÁLFKWLJ=X5LVLNHQXQG1HEHQZLUNXQJHQOHVHQ6LHGLH3DFNXQJVEHLODJHXQGIUDJHQ6LH,KUHQ$U]WRGHU$SRWKHNHU6WDQG


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 15

Arthrose? Gelenkschmerzen? Behandlung ohne OP Informationsveranstaltung am 18. Mai 2017 um 16.00 Uhr - bei Bedarf 18.00 Uhr Hotel Ratswaage Magdeburg • Ratswaageplatz 1 - 4, 39104 Magdeburg Anmeldungen unter 0151-26 55 14 92 Gelenkschmerzen und Arthrose – Vortrag für Betroffene und Interessierte Praxis für Orthopädie und Naturheilverfahren Ulrich Pohl lädt am 18.Mai 2017 ein. Schmerzen in den Gelenken sind für viele Menschen ein ständiger Begleiter. Ob nach dem Aufstehen, beim Sport oder alltäglichen Bewegungen, wer unter Arthrose leidet, verliert ein Stück Lebensqualität. Was bei Arthrose genau im Körper passiert, welche Ursachen der Gelenkverschleiß hat und was dagegen unternommen werden kann, erfahren Betroffene und Interessierte am 18.Mai um 16.00 Uhr und

bei Bedarf um 18.00 Uhr. An diesem Nachmittag lädt die Praxis für Orthopädie und Naturheilverfahren von Ulrich Pohl zu einem kostenlosen Patientenvortrag ein, bei dem neben umfassenden Informationen zu konservativen Behandlungsmöglichkeiten auch die eingriffsfreie Kernspin-Resonanz-Therapie vorgestellt wird. Im Anschluss an die Veranstaltung steht Herr Ulrich Pohl für Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung findet in den Räumen des Hotel Ratswaage Magdeburg, Ratswaageplatz 1-4, in 39104 Magdeburg statt. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird unter der Telefonnummer 0151-26551492 gebeten.

Eine Veranstaltung der Praxis fu ̈r Orthopädie und Naturheilverfahren

Große Diesdorfer Str. 58 39110 Magdeburg

Angehörige von Demenz-Patienten besichtigen Geriatrie Burg (eb). Kürzlich besuchte die Burger Angehörigengruppe „Demente Menschen“ das Geriatrische Zentrum mit der Geriatrischen Tagesklinik der HELIOS Klinik Jerichower Land. Das Team der Geriatrie unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Hans Christian Döhler, Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie, sowie Pflegedirektorin Simone Schindler begrüßten die Gäste und informierten über Behandlungsmöglichkeiten in der Klinik. Die Selbsthilfegruppe machte sich ein Bild von den aktuellen Behandlungsbedingungen im Geriatrischem Zentrum sowie der Geriatrischen Tagesklinik und informierte sich insbesondere über die Therapiemöglichkeiten der Abteilung. „Vor allem die frührehabilitative geriatrische Komplexbehandlung ist für die Mitglieder der Selbsthilfegruppe wichtig, wenn ihre dementen Angehörigen wegen einer akuten Erkrankung, zum Beispiel eines Oberschenkelhalsbruches in Folge eines Sturzes oder eines Schlaganfalls, in die Klinik eingewiesen werden müssen“, erklärt Dr. med. Hans Christian Döhler. Längere Bettlägerigkeit kann zu Muskel- und Knochenabbau mit entsprechendem Kräfteverlust führen, was eine Abnahme der Selb-

Angehörigengruppe „Demente Menschen“ besuchte Geriatrie der HELIOS Klinik Jerichower Land Foto: HELIOS Kliniken ständigkeit und Alltags- der HELIOS Klinik Jericho- weiter in ihrer häuslichen Besucher einen persönlikompetenz mit sich bringt. wer Land verfügt über Umgebung leben können chen Eindruck von der Je eher hier rehabilitative große Physio- und Ergo- und wollen. Vor allem soll modernen Ausstattung Maßnahmen greifen, therapieräume, um neben so eine Pflegebedürftigkeit verschaffen. Auch vom andesto besser kann dies ab- der medizinischen Akut- vermieden oder begrenzt genehmen Ambiente gewendet werden. Die HE- behandlung, Mobilität und werden. „Die teilstationäre waren die Gäste beeinLIOS Klinik Jerichower Selbsthilfefähigkeit der Pa- Behandlung in der Geria- druckt. Die Besucher zeigLand erfüllt genau dieses tienten im Alltag verbes- trischen Tagesklinik hilft ten sich sehr angetan und Ziel. sern zu können. diesen Patienten, ihre stellten viele Fragen. Sie Die Therapie geriatriDas Angebot der Geria- häusliche Selbstständig- verabschiedeten sich mit scher Patienten bezieht trischen Tagesklinik richtet keit zu erhalten oder nach der Gewissheit, dass ihre sich neben der jeweils aku- sich speziell an Patienten, einer schweren akuten Er- dementen Angehörigen im ten Erkrankung auch auf die aufgrund altersbeding- krankung wiederzuerlan- Falle einer stationären Eindie zusätzlich bestehen- ter akuter oder chroni- gen“, so Dr. Döhler weiter. weisung im Geriatrischen den Vorerkrankungen wie scher Erkrankungen eine Bei einem Rundgang Zentrum der HELIOS Klibeispielsweise Demenz. klinische Versorgung drin- durch die geriatrischen nik Jerichower Land gut Das Geriatrische Zentrum gend benötigen, jedoch Bereiche konnten sich die aufgehoben sind.


AUCH HIER ERHALTEN SIE IHRE MAGDEBURG 39104 MD Friseur Exklusive Alter Markt 4 Saffias Lederwaren Alter Markt 5 Sonnenklar Reisebüro Alter Markt 5 Fotoatelier Schröder Am Krökentor 9 Info Hundertwasserhaus Grüne Zitadelle Breiter Weg 8 Goldschmuck Kretzer Breiter Weg 8 Fabularium im Hundertwasserhaus Breiter Weg 8 Optik Diederichs Breiter Weg 10 Karutz Reinigung Breiter Weg 11a Ihr Friseur Breiter Weg 39 Apotheke Am Theater Breiter Weg 40 Bäcker Gehrke Breiter Weg 40 Meister Hübner Breiter Weg 120 Volksbank Service-Center Breiter Weg 212 Bingöl - Grill Breiter Weg 231 Magdeburger Sonntag Service-Center Domplatz 12 Backshop Beims Elbstraße 1 Alleecenter Ernst-Reuter-Allee 11 Pluspunkt Apotheke Ernst-Reuter-Allee 11 Touristeninformation Ernst-Reuter-Allee 11 Inturia Reisebüro Ernst Reuter Allee 30 Unafredo Döner Ernst-Reuter-Allee 40 Schäfers Brot & Kuchen Ernst-Reuter-Allee 45 Friseur Abschnitt Goldschmiedebrücke 13 Kiosk am Hassel Hallesche Straße 4 ADAC Hasselbachplatz 4 City Carree Info Kantstraße 4 Zappendorf Fleischerei Kantstraße 5 Friseur Liebelt Leibnitzstraße 2 Asteria der Grieche Leiterstraße 4 Bäcker Beims Leiterstraße 7 Delikata Feinkost Leiterstraße 7 Curry 54 Hr. Bernhard Otto-von-Guericke-Str. 54

Bistro Schönebecker Str.16 Buckauer Weinladen Schönebecker Str. 25 Der Frisörladen Schönebecker Str. 26 Schäfers Brot & Kuchen Schönebecker Str. 35-36 Hörreich Schönebecker Str. 43 Getränkequelle Schönebecker Str. 74 Sultan Grill Schönebecker Str. 75 Schäfer Moden Schönebecker Str. 105 Eiscafe Bortscheller Schönebecker Str. 106 Puppentheater Warschauerstraße 25 Café am Domfelsen Zum Domfelsen 1 39106 MD MWG Letzlinger Straße 5 39108 MD DiVa Kosmetik Albert-Vater-Straße 102 Tante Emma Laden Hr. Zahalka Arndtstraße 37 Griechisches Restaurant Asteria Ebendorfer Straße 3 Friseur Seguin Ebendorfer Straße 49 Lebensart G.-Hauptmann-Straße 10 Ihr Landbäcker Goethestraße 4 Sunpoint Gr. Diesdorfer Str. 23 Bäcker Beims & Altmärker Fleischer Gr. Diesdorfer Str. 28 Hair&More Friseursalon Gr. Diesdorfer Str. 31 Friseursalon Almasija Reinecke Gr. Diesdorfer Str. 41 Discount Getränkemarkt Gr. Diesdorfer Str. 210 LIDL "Ihr Landbäcker" Gr. Diesdorfer Str. 210 Der Hörgeräteladen Gr. Diesdorfer Str. 220 Matratzen Concord Gr. Diesd. Str. 228/229 Reisebüro Da Luna Gr. Diesdorfer Str.227 Märtens Intercoiffeur Maxim-Gorki-Straße 44 Ihr Landbäcker Motzstraße 2-5 Goethe-Apotheke Olvenstedter Platz 3 Cactus das Reisebüro Olvenstedter Straße 15 Agip Olvenstedter Straße 22

Dominos Olvenstedter Straße 28 Ihr Landbäcker Winkelmannstr. 16 (Schellheimerplatz) AKM Orthopädie Zur Viehbörse 5 39110 MD REWE Markt Albert-Vater-Straße Bördefleischwaren im NP Alt Diesdorf 40 Blumen am Walbecker Platz Flechtinger Straße 2 Volksbank Magdeburg eG Gr. Diesdorfer Str. 58/59 Friseur & Kosmetik Gr. Diesdorfer Str. 63 Cafe Gloria Gr. Diesdorfer Str. 66 a Blumenparadies Gr. Diesdorfer Str. 67 Blumen Krause Gr. Diesdorfer Str. 90 Bäckerei Otto Gr. Diesdorfer Str. 169 Hörgeräte Gilgert Gr. Diesdorfer Str. 203 Blumenhau Kümmelsberg 50 Jelloware PC Spezialist Liebknechtstraße 66 Esso Tankstelle Westring 48 39112 MD Praxisklinik Sudenburg Bahrendorfer Str. 19-20 Viola's Pizza Stübchen Braunschweiger Str. 105 Technikmuseum Magdeburg Dodendorfer Straße 65 Eulenspiegel Apotheke Halberstädter Str. 55 Bäcker Otto Halberstädter Str. 175 OKM Bürosysteme Humboldtstraße 9 Lucky Fitness Salzmannstraße 23 39114 MD Bäckerei Lüder Alt Prester 71 Sportbar Berliner Chaussee 41 Cafe Bördeland Berliner Chaussee 45 Altmärker Berliner Chaussee 48 Monas Blumestübchen Berliner Chaussee 51 Getränke Weise Berliner Chaussee 172 Life Fitnessstudio Herrenkrugstraße 40 Penny - Markt "Ihr Landbäcker" Jerichower Str. 28/30 Bürgerbüro Ost Tessnowstraße 15

39116 MD Ottersleber Krug Große Schulstraße 2 Hotel Alento Halberstädter Ch. 123 Mc Donald's W.-von-Siemens-R. 13 Studio 84 Seguin Wilhelm-Höpfner-Ring 6 39118 MD Edeka Bördepark Im Bördepark Burger King Salbker Chaussee 67 39120 MD MACO Möbel Gustav-Ricker-Str. 63 39122 MD Ideen aus Blumen Alt Fermersleben 104 39124 MD Sport- und Gesundheitsclub Epperlein Lübecker Straße 75 Polstermöbel Möbelhaus 78 Lübecker Straße 78-82 Autovermietung Jahnel Lübecker Straße 85b Little John Bikes Lübecker Straße 92 Dominos Pizza Haus Lübecker Straße 115 Futterhaus Lübecker Straße 130 Sonderpreis Baumarkt Lübecker Straße 131

Bördefleischwaren im NP Holzweg 40 Friseur Holzweg 36 FitnessStudio Sport Factory Milchweg 1 Burger King Neuer Sülzeweg 101 Sitzgruppe Florapark Mitteleingang Olvenst. Graseweg 37 Vodafone Florapark Olvenst. Graseweg 37 Lotto Florapark Olvenst. Graseweg 37 39130 MD Fleischerei Kroll Agrarstraße 26 Bäckerei Sprung Agrarstraße 26 Bürgerbüro West Bruno-Beye-Ring Sozialkaufhaus MD Olvenstedt Bruno-Taut-Ring 119 Apotheke Phönix Olvenstedter Ch. 127 LIDL "Ihr Landbäcker" Rennebogen 177 ANGERN Post Lottoshop Teichstr. 1

BARLEBEN Hotel Sachen Anhalt An der Backhausbreite 1 Orthopädie Küßner Breite Weg 49 Dr. Birk Breite Weg 49 39126 MD Barleber Reisebüro Begegnungsstätte Caritas Breite Weg 53 Forsthausstraße 26 Apotheke Zahnarzt Dr. Boese, Breite Weg AWO Gesundheitszentrum Eiscafe Am Hirtentor Dr.-Grosz-Straße 1 Breite Weg 53 Gemeinschaftspraxis Arnhold, Blütezeit Blumengeschäft Herr Dr. Sydow, Frau Dr. Arndt, Breite Weg 53 Frau Dr. Schliephake, Frau Dr. Trimpert, Eiscafe Todzi Frau Dr. Kallmeyer, Physiotherapie Breite Weg 146 Arnold & Trampe, Edessa Dr.-Grosz-Straße 2 Breite Weg 146 Mc Donald's Optik Kurz Glindenberger Weg 1 Breite Weg 141 Tauro Magdeburg GmbH Blumen Wudick Körbelitzer Straße 7 Breite Weg 142 Lotto Nepomuk am Brunnen Duponia Getränkemarkt Neustädter Platz 11 Breite Weg 110 Sonnenapotheke Mecklenburger Versicherung Salvador-Allende-Str. 38 Breite Weg 144 Ihr Landbäcker im Penny Markt Getränke Weise Scheidebusch 30 Ebendorfer Straße 19 Bistro Jasmin 39128 MD Ebendorfer Straße 19 Kannenstiegcenter "Ihr Landbäcker" Blumenladen Rosenrot Hanns-Eisler-Platz 11 Ebendorfer Straße 19 NP - Markt "Ihr Landbäcker" Kfz Dennecke Holzweg 40 Ebendorfer Straße 19


NEWS+ Eiscafe J.Igel Friedensplatz 5 IVOM Industrie Vertretung O. MathoI Steinfeldstraße 5 (GZ) Pizza Haus Barleben Olvenstedter Weg 5 BEHNSDORF Bäcker Bartels Flechtinger Str. 2 BIEDERITZ Optiker Augenblick Ruthenstraß 5 Zum Gänsekrug Woltersdorferstraße 10 BIERE Friseur Chic Brausewinkel Blumenparadies Hoffmann Ernst-Thälmann-Straße CALBE Shell Tankstelle An der Hospitalstr. Bistro & Restaurant Antalya Arnstedter Straße Fußpflege Daßler Barbyer Straße Tankcenter Calbe Friedensplatz Autohaus Kretschmann Gewerbering West Betreutes Wohnen Lindehof Gr. Mühlenbreite Autohaus Calbe Hospitalstraße AWO Krankenhaus Hospitalstraße Landbäckerei Meyer Lessingstraße Duponia Getränkescheune Magdeburger Straße Edeka Neukauf Salzer Straße

Edeka Getränkemarkt Salzer Straße Esso Station Salzer Straße Eiskaffee Ernemann Schloßstraße Hotel zur Altstadt Schloßstraße Elektro GmbH A. Conrad Schloßstraße Ihr Friseur Wilhelm-Löwe-Straße City-Snack Wilhelm-Löwe-Straße Bäckerei Schwarz Wilhelm-Löwe-Straße Caffee Ernemann Wilhelm-Löwe-Straße Der Bücherfreund Wilhelm-Löwe-Straße Landbäckerei Meyer Wilhelm-Löwe-Straße Salon Jutta Wilhelm-Löwe-Straße COLBITZ Eisdiele Colbitz Blumendiele Colbitz EBENDORF Froschkönig Cafe & Bistro Olvenstedter Straße 7 NH Hotel Olvenstedter Str. 2 a Pflegeheim Hoheneck Magdeburger Str 28 Post & Lotto Service Friedrich Ebert Str. schnittigerHaarGruß Haldensleber Straße 8 star Tankstelle Curt Schröder Str. GROSS AMMENSLEBEN Ihr Friseur Haldensleber Str. 8 Tante Silke’s Laden Magdeburger Str. 16

UNSERE AUSLAGESTELLEN IN MAGDEBURG UND IM UMLAND. IMMER FREITAGS AB 9 UHR IST DIE NEUE AUSGABE ONLINE AUF: WWW.MAGDEBURGER-NEWS.DE GROSS MÜHLINGEN Lebensmittel Padberg Am Anger

KLEIN MÜHLINGEN Gärtnerei Sperl Kreisstraße

HALDENSLEBEN Apotheke Althaldensleben Neuhaldensleber Straße 64c AMEOS Klinikum Kiefholzstraße 4 Asia & Dönerbistro Waldring 110 Bäcker A. Nisar Süplinger Straße 16 Bäcker Pfeiffer Kaufland Bördehofer Fleischer Neuhaldensleber Straße 46 E Center Am Gänseanger EDEKA Milkert Waldring 110 EP Flohr Am Gänseanger 1 Getränke Universum Waldring 115 Landfleischerei Heinicke Dammmühlenweg Möbelwelt HDL Güntherstraße Pizzeria Jasmin Waldring 110 SB Tankstelle Gerickestraße SL - Ihr Friseur Waldring 64a

LINDHORST Mühlenbäcker Düsedau Lindenstr. 23

HEYROTHSBERGE Bäckerei Dennhardt Eberhardt Königsborner Straße Salon Preuß Königsborner Straße KLEIN AMMENSLEBEN Landfleischerei Heinecke Lange Str. 18

LOSTAU Apotheke Lindenstraße 7a Bäcker Steinecke Lindenstraße 14 MÖSER Q 1 Tankstelle Chaussee Lotto Totto Thälmannstraße SAMSWEGEN Altmark Quelle Bornsche Straße 15 Haar Gefühl Breite Straße 45 Hermesshop/Geschenkart Wolmirstedter Str. 8 SCHÖNEBECK Ärztehaus komplett Am Stadtfeld Hagebaumarkt Schönebeck Am Stremsgraben AGR Reha Badepark Fußpflege Daßler Berliner Straße Hotel Domizil Friedrichstraße Kurparkinformation Im Kurpark Shell Tankstelle Jacobstraße Agip Tankstelle Magdeburger Straße Q 1 Tankstelle Magdeburger Straße

Zweiradmarkt Magdeburger Straße Rathaus Markt Stadtinformation Markt Friseur Chic Moskauer Straße Friseur Chic Pfännerstraße Friseur Chic W.-Helge-Straße SWB W.-Helge-Straße Friseur Chic Krokusweg Friseur Chic Am Stadtfeld Friseur Chic Salzer Straße Edeka Tankstelle Stadionstraße Sonnenstudio Sun Treff Welsleber Straße Black Pearl Friedrichstraße Schuer Reisen Zackmünder Straße Volkssolidarität Krausestraße WOLMIRSTEDT Blumenstil-Hammann August-Bebel-Straße 31 Eisdiele Ingolf Paul Burgstraße 26 Raststätte B 189 Colbitzer Straße 23 Steinemann Polstermöbel Nordbreite 1 ZIELITZ Blumenstübchen Zielitz Fleischerei Gäpler Friedensring 9 Gasthof zur Eintracht Schricker Str. 1

AUCH SIE MÖCHTEN DIE NEWS+ VOM MAGDEBURGER SONNTAG AUSLEGEN? DANN RUFEN SIE UNS AN ODER SENDEN EINE E-MAIL 0391/73 54 730 o. buero@magdeburgersonntag.de


18| SPORTNEWS+ Musterhaus: „Zur Kirschblüte 2”

HSV-News von Michael Jahns

Sa. 13 - 15 Uhr

www.hsv-magdeburg.de

Spielberichte

Tel. 0391 50 95 95 63 schrader-haus.de Blau-weiße „Telemania“

MHV - Liga Frauen SC Hoyerswerda : HSV Magdeburg 26:20 (10:9) Im letzten Spiel der MHVLiga mußten die Damen des HSV Magdeburg zum SC Hoyerswerda. Hier wollten sie mit einer ordentlichen Leistung die Saison 16/17 beenden. So begann der HSV das Spiel auch sehr konzentriert. Vor allem die Abwehr stand sehr gut.Im Tor konnte Kim Körtge mit einer guten Leistung ihrer Mannschaft helfen den Gastgeber unter Druck zu setzen. In der ausgeglichenden ersten Spielhälfte konnten die Gastgeber zwar in Führung gehen. Doch der HSV hielt dagegen. Nach dem 4:4 durch Nele Mertens traf wenig später Theresa Wicke zum 6:4 für den HSV. Bis zur 21 Minute verteidigte der HSV die knappe Führung. Nach einigen Fehlwürfen mußte der HSV nicht nur den Ausgleichstreffer zum 7:7 hinnehmen. Die Gastgeber legten nach und gingen mit 8:7 in Führung. Doch die Magdeburgerinnen blieb dran. Mit einem 10:9 für die Gastgeber wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Spielhälfte blieb es weiter eng. Die Gasgeber spielten jetzt druckvoller und konnten sich bis zur 44. Minute auf 17:14 absetzen. Zwar waren die Magdeburgerinnen um den Anschlußtreffer bemüht. Doch die Gastgeberinnen hielten den HSV auf Distanz. Daran konnte auch Melina Corfei nichts ändern,die nach einer langen Wettkampfpause wieder für den HSV zum ersten Einsatz kam. HSV: Körtge, Weber, Wicke 3, Meineke 2, Constein,Lübke 1,Mertens 5/1, Dreier 6/3, Corfei, Hofmann, Becker 1, Weigelt 1,Falkenberg 1,

Melina Corfei SAL - Männer HSV : SV Eintracht Gommern 33:32 (14:13) Im vorletzten Heimspiel empfing der Tabellenneunte, der HSV Magdeburg, den Zwölften - SV Eintracht Gommern. Der HSV wollte mit einem Sieg seinen neunten Tabellenplatz festigen. Die Gommeraner hätten mit einen doppelten Punktgewinn Anschluss zum HSV herstellen können. So begannen beide sehr konzentriert. Die Gäste setzten den HSV von Spielbeginn sofort unter Druck. Die Magdeburger konnten sich bei Torhüter Matthias Wiesner bedanken der mit seinen Paraden nichts anbrennen ließ. So führten der HSV nach sechs Minuten mit 2:0 . Auch in den folgenden Minuten bestimmten die Abwehrreihen das Geschehen. Im Angriff ließen beide Mannschaften Chancen aus. Nach 14 Minuten traf Benny Böcker zum 8:6. Doch die Gäste blieben dran und erzielten in der 27. Minute den Ausgleich zum 11:11, ehe Patrick Schumacher zum 14:12 traf. Die

Matthias Wiesner Gäste konnte aber kurz vorm Pausenpfiff den Anschlußtreffer zum 14:13 erzielen. In der zweiten Spielhälfte wurden beide Mannschaften im Angriff druckvoller. Bis zum 19:19 war das Spiel ausgeglichen. Ab der 38. Minute wurde der HSV stärker. Ronny Liesche, Michael Jahns und Matthias Krüger trafen und der HSV lag in der 38. Minute mit 25:20 vorn. Zwei vergebende Chancen und die Gäste konnten auf 27:24 und 28:26 verkürzen. Eine doppelte Unterzahl überstand der HSV gut. Böcker traf in der 56. Minute zum 31:28. Die Gäste kamen aber noch einmal. In Unterzahl mußte der HSV dann in der 58. Minute den Ausgleichstreffer zum 31:31 hinnehmen. Doch damit nicht genug. Kaum konnte der HSV auffüllen schon die nächste Zeitrafe. Der HSV schlug aber zurück. Glanzparade von Wiesner im HSV-Tor. Im Gegenzug traf M. Jahns zum 31:30. Wieder hält Wiesner. Tempogegenstoß Andreas Jahns wird gefault. Den fälligen Siebenmeter verwandelt Schumacher zum 32:30. Die Gäste konnten noch einmal

verkürzen, doch mehr gelang in den letzten Sekunden nicht mehr. Der HSV hielt den Ball in den eigenen Reihen und gab den Gästen keine Chance mehr auszugleichen. Am Ende konnte sich der HSV über die schwer erkämpften Punkte freuen. HSV: Wiesner, Baum, Schumacher 5/1, Schmidt, A. Jahns 1, Bode, M. Jahns 17/2, Krüger 2, Liesche 2, Böcker 6

Aus Anlass des 250. Todestages von Georg Philipp Telemann, dem bedeutendsten und schon zu Lebzeiten europaweit bekannten Komponisten aus Magdeburg sind die ebenfalls bedeutenden und europaweit bekannten Fans des FCM dazu aufgerufen, den großen Sohn ihrer Stadt zu ehren, indem sie eines seiner Lieder im Stadion singen. Es handelt sich um das mit einem neuen Text versehene „Freudenlied“ aus der „Kapitänsmusik“ von 1738 (siehe unten). Die Musik wird vor dem Heimspiel gegen den FSV Frankfurt im Stadion zu hören sein und ist danach online auf www. fc-magdeburg.de, www. telemann2017.eu, www. kammerspiele-magdeburg.de, www.fanprojekt-magdeburg. org sowie auf den jeweiligen Facebook-Seiten abrufbar, um sich im Selbststudium auf den großen Fan-Chor beim letzten Saison-Heimspiel vorbereiten zu können. Diese Ehrung eines großen Barockkomponisten durch die Fans seiner Heimatstadt wird auch für die Bewerbung Magdeburgs als Kulturhauptstadt Europas ein Zeichen setzen, denn sie wird europaweit eine Premiere sein und danach von anderen Städten wie Leipzig (mit Bach) oder Halle (mit Händel) nur noch plagiiert werden können.

„In allen Stürmen und Fluten und Flammen halten wir mit euch und für euch zusammen. Für euch vergießen wir Tränen und Schweiß. Ewige Treue! Für immer blau-weiß!“


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 19

Tennisnachrichten

TSA Sommer 2017

Christophers Tennis-News

Herren Landesoberliga Gr. 001 SA Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

1 TC Halle 94 2 TC RW Dessau e.V. 3 1. TC Magdeburg III 4 SG Einheit Stendal e.V. 5 1. TC Magdeburg 6 1. TC Magdeburg II 7 HTC Peißnitz

1 1 1 0 1 1 1

6:0 5:1 4:2 0:0 2:4 1:5 0:6

12:1 11:2 8:8 0:0 8:8 2:11 1:12

So. 07.05.2017 So. 07.05.2017

09:00 Uhr 09:00 Uhr

2:0 2:0 2:0 0:0 0:2 0:2 0:2

1. TC Magdeburg - TC Halle 94 1. TC Magdeburg II - 1. TC Magdeburg III

Sp. 80:33 74:32 56:70 0:0 70:56 32:74 33:80 0:0 0:0

Damen Landesoberliga Gr. 002 SA Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

1 SV Lok. Blankenburg 1949 e.V 2 Biederitzer TC e.V. 3 TC Sandanger 4 TV Osterburg 05 5 1. TC Magdeburg 6 TSV Leuna e.V. 7 SG Einheit Stendal e.V.

1 1 1 1 0 1 1

6:0 5:1 3:3 3:3 0:0 1:5 0:6

12:1 10:4 7:6 6:7 0:0 4:10 1:12

So. 07.05.2017

09:00 Uhr

2:0 2:0 1:1 1:1 0:0 0:2 0:2

TV Osterburg 05 - 1. TC Magdeburg

Sp. 74:25 75:39 59:47 47:59 0:0 39:75 25:74 0:0

Herren 30 Landesoberliga Gr. 003 SA Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

1 TC Halle 94 2 1. TC Magdeburg II 3 1. TC Trinum e.V. 4 Union 1861 Schönebeck 5 HTC Peißnitz 6 TSV Leuna e.V. 7 TC BW Schönebeck e.V.

1 1 1 1 0 1 1

6:0 4:2 3:3 3:3 0:0 2:4 0:6

12:2 9:4 7:6 6:7 0:0 4:9 2:12

Sa. 06.05.2017

14:00 Uhr

2:0 2:0 1:1 1:1 0:0 0:2 0:2

1. TC Magdeburg II - TC Halle 94

Sp. 80:44 63:52 62:55 55:62 0:0 52:63 44:80 0:0

Herren 60 Landesoberliga Gr. 007 SA Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

1 TC RW Dessau e.V. 2 Union 1861 Schönebeck 3 Blankenburger TC 4 Zeitzer Tennis-Club 5 Biederitzer TC e.V. 6 1. Hettstedter TC 7 MTC Germania 1926

1 1 1 0 1 1 1

5:1 4:2 4:2 0:0 2:4 2:4 1:5

11:5 10:6 8:4 0:0 6:10 4:8 5:11

Sa. 13.05.2017

14:00 Uhr

2:0 2:0 2:0 0:0 0:2 0:2 0:2

MTC Germania 1926 - Union 1861 Schönebeck

Sp.

m Sonntag, den 30. April kam es auf der Anlage des 1. TC Magdeburg in der höchsten Spielklasse in Sachsen-Anhalt, der Herren Landesoberliga zum Vereinsduell. Die erste Mannschaft spielte gegen die dritte Mannschaft. An eins spielend musste Patrick Hüser von der dritten Mannschaft anfangs der Partie gegen Daniel Mlynek aufgegeben. Damit ging es schon mal schlecht los für die dritte Mannschaft. Es konnten dann aber die restlichen drei Einzel jeweils knapp in drei Sätzen, trotz der etwas schlechteren Leistungsklasse, gewonnen werden. Es setzte sich Philip Jens Krömer gegen Sascha Seeger-Kunth mit 3:6/6:0/6:2 durch, Ron Weber gegen Konrad Neuling mit 1:6/6:4/6:2 und Robert Neuling gegen Roy Antemann 6:0/1:6/6:4. Damit stand es 3:1 für die dritte Mannschaft des 1. TC Magdeburg. Nun musste noch ein Doppel für den Sieg her. Auch das wurde richtig spannend, da das zweite Doppel deutlich 6:0/6:0 für Sascha Seeger-Kunth mit Roy Antemann gegen Ron Weber mit Konrad Neuling für die erste Mannschaft ging. Im entscheidendem Doppel spielten Patrick Hüser mit Philip Jens Krömer gegen Daniel Mlynek mit Nico Dimter. Es konnte tatsächlich ein 2:6/6:4/7:6 zum Endstand von 4:2 erkämpft werden, denkbar knapp für die dritte Mannschaft.

A

0:0

Damen 50 Landesliga Gr. 022 NO

Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

1 SG Einheit Stendal e.V. 2 TC Oschersleben e.V. 3 1. TC Magdeburg 4 MTV "Einheit" e.V. 5 SG Einheit Stendal e.V. II

1 1 0 1 1

5:1 4:2 0:0 2:4 1:5

11:2 9:5 0:0 5:9 2:11

14:00 Uhr 09:00 Uhr

Christopher Bergling, Tennis Academy Bergling

85:70 87:61 60:41 0:0 61:87 41:60 70:85

Damen 30 Landesliga Gr. 014 NO

Sa. 06.05.2017 Sa. 20.05.2017

Überraschungssieg für die dritte Mannschaft des 1. TC Magdeburg e.V.

2:0 2:0 0:0 0:2 0:2

SG Einheit Stendal e.V. - 1. TC Magdeburg 1. TC Magdeburg - MTV "Einheit" e.V.

Rg.Mannsch.

Beg. Tab.

Mat.

Sätze

1 MTC Germania 1926 2 TC Stendal 1912 3 TC Rotehorn Magdeburg e.V. 4 Biederitzer TC e.V. 5 MTC Germania 1926 II

1 1 1 0 1

6:0 3:3 3:3 0:0 0:6

12:0 7:6 6:7 0:0 0:12

Sp.

Sp. 75:28 72:53 0:0 53:72 28:75 0:0 0:0

So. 07.05.2017 So. 07.05.2017 So. 21.05.2017

09:00 Uhr 09:00 Uhr 09:00 Uhr

2:0 1:1 1:1 0:0 0:2

72:10 58:62 62:58 0:0 10:72

TC Stendal 1912 - MTC Germania 1926 0:0 Biederitzer TC e.V. - TC Rotehorn Magdeburg e.V. 0:0 TC Rotehorn Magdeb. e.V. - MTC Germania 1926 II 0:0


20 | STELLENMARKTNEWS+ Wir suchen aktuell: Helfer mit Führerschein (m/w) Staplerfahrer (m/w) für regionale und bundesweite Baustellen bei übertariflicher Bezahlung

mail: info-md@power-ps.de Tel. 0391/402 241 78

STELLENANGEBOT Sie suchen einen langfristig sicheren Arbeitsplatz? Bei uns sind Sie richtig! Für die Betreuung sanitärer Anlagen im Raum Börde suchen wir kurzfristig engagierte deutschsprachige Mitarbeiter (m/w) gerne auch ältere Bewerber in VZ/TZ. PKW erforderlich. Tel. Mo-Fr: 04322/1003

Ihre Chance 2017! Kraftfahrer m/w f. LKW u. Bus

Gärtner für Wohnanlage in Schönebeck als Vollzeitkraft gesucht. info@hillebrand-gruppe.de o. 02242-905090

werden dringend gesucht. FS-Ausbildg. und Vermittlg. in Arbeit durch uns (keine ZA); auch Kurierfahrer, Weiterb. Kraftfahrer, Kostenübernahme durch ARGE und JC mgl.; Auskunft u. Beratung:

Reinigungskraft für Wohnanlage in Schönebeck in Teilzeit gesucht. info@hillebrand-gruppe.de o. 02242-905090

FAZ (ehem. Witt Fahrschule)

% 039200 - 66 05 80 oder info@faz-stoy.de

!

Die Burger Küchenmöbel GmbH ist ein 100-jähriges Traditionsunternehmen in SachsenAnhalt. In Burg bei Magdeburg verlassen täglich ca. 450 Küchen unsere Fertigungshallen. Unsere Zielgruppe ist ausschließlich der Küchenmöbelfachhandel. Unser größtes Kapital sind 530 hochmotivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Sie sind der Garant für qualifizierte Dienstleistungen von der Kundenberatung bis zur Auslieferung. Aufgrund des stetigen Wachstums suchen wir zur Verstärkung ab sofort oder später

Berufskraftfahrer (m/w) Ihre Aufgaben: ! Abfahrtskontrolle ! Verbringen der Ware zum Kunden im 2er-Team ! Entladung beim Kunden ! Scannen der zu entladenen Teile ! Pflege der Lkw Ihr Profil: ! Besitz eines Führerscheins der Klasse CE mit Eintrag 95 ! Besitz einer gültigen Fahrerkarte ! sicherer Umgang mit dem LKW und dem Sattelauflieger ! sichere Kenntnisse über Lenk- und Ruhezeiten ! sensibler Umgang mit den Möbeln, Elektrogeräten und Zubehörteilen ! freundlicher Umgang mit den Kunden Wir bieten Ihnen: ! ein langfristiges Arbeitsverhältnis ! ein abwechslungsreiches und breitgefächertes Aufgabengebiet ! eine leistungsgerechte Vergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, gesetzliche Spesen ! Betriebliche Altersvorsorge ! Arbeitsbekleidung Sie haben Spaß am Thema Möbel und Interesse daran, am Erfolg unseres Unternehmens mitzuwirken? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt per Mail) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: personal@burger-kuechen.de oder per Post an: Burger Küchenmöbel GmbH, Anja Gellrich, Martin-Luther-Straße 31, 39288 Burg Wir freuen uns auf Ihren Besuch: www.burger-kuechen.de !

Fitnessbranche als Jobmotor (djd). Der Fitness- und Gesundheitsmarkt in Deutschland wächst weiter. Das belegen die "Eckdaten der Deutschen Fitness-Wirtschaft 2017", die jährlich vom Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV), der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG und dem Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte veröffentlicht werden. Demnach liegt die Anzahl der Mitglieder in Fitnessstudios erstmals über zehn Millionen, das ist ein Plus von 27 Prozent in den letzten fünf Jahren. Die Zahl der Studios hat sich im gleichen Zeitraum um 15 Prozent auf etwa 8.700 erhöht. Ein nebenberuflicher Einstieg in diese wachsende Branche bietet somit Perspektiven und sehr gute Karrierechancen. Der Bedarf an qualifiziertem Personal wie etwa Personal-Trainer, Kursleiter oder Ernährungscoaches ist hoch. Für die vielfältigen Aufgaben, die bis hin zum Management eines Fitness- und Gesundheitsunternehmens reichen, kann man sich durch nebenberufliche Lehrgänge fit machen - etwa bei der BSA-Akademie, die bundesweit über mehr als 20 Lehrgangszentren verfügt. Insgesamt über 60 staatlich geprüfte und zugelassene Lehrgänge verbinden Fernunterricht und kompakte Präsenzphasen. Das modulare Lehrgangssystem ermöglicht eine schrittweise Qualifikation von Basislehrgängen für Einsteiger wie etwa der "Fitnesstrainer-B-Lizenz" über Aufbaulehrgänge wie dem "Athletiktrainer" bis hin zum Beruf etwa als Fitnessfachwirt IHK. Mehr Informationen zu den entsprechenden Möglichkeiten gibt es unter www.bsa-akademie.de. Wer ein Studium in der Fitness, Sport- und Gesundheitsbranche mit einer beruflichen Ausbildung kombinieren möchte, für den eignen sich die dualen Bachelor-Studiengänge an der staatlich anerkannten privaten Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG. Sie bestehen aus einem Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen von zwei bis fünf Tagen alle vier bis sechs Wochen sowie einer betrieblichen Ausbildung. Bachelor-Studierende profitieren durch einen staatlich anerkannten Hochschulabschluss und einschlägiger Berufspraxis im Rahmen einer Festanstellung mit einem Azubigehalt.

Wir suchen Auslieferungsfahrer für Paketdienst am Standort Barleben. Zustellgebiet Magdeburg

Bewerbungen unter Tel.: 01 72/7 12 90 02 oder per e-mail: erlerheiko@t-online.de


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 21

Neue berufliche Chancen durch Fernstudium

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir: • KOCH/KÖCHIN

(djd). Lehre oder Studium? Generationen deutscher Schulabsolventen standen vor dieser entscheidenden Wahl. Die berufliche Bildung war von vornherein praxisorientiert, an der Uni wurde vorwiegend theoretisches Wissen vermittelt. Doch die Zeiten und die Anforderungen der Arbeitswelt haben sich drastisch gewandelt: Immer mehr junge Menschen wünschen sich einen höheren Bildungsabschluss, wollen aber dennoch nicht auf den Praxisbezug verzichten. Im Fernstudium

kann man beides miteinander vereinbaren und sich damit auch ganz neue berufliche Chancen erschließen. Die Studierenden erarbeiten sich die Inhalte flexibel und örtlich ungebunden. Zur Unterstützung gibt es freiwillige Präsenzlehrveranstaltungen in den regionalen Studienzentren. Dort werden die Lehrinhalte unter Anleitung erfahrener Hochschullehrer vertieft, diskutiert und in Übungen angewandt. Feste Studiengruppen fördern den Lernfortschritt und die Kommunikation.

Großküche & Erstellung sowie Zubereitung von Buffets für Hochzeiten und Feierlichkeiten

• PFERDEWIRT Fütterung und Pflege der Pferde, Erteilen von Reitunterricht, Kenntnisse in der Weidewirtschaft sowie Führerschein Kl. T wäre von Vorteil, aber kein Muss

• BÜRO-MANAGEMENT/HOTELFACHFRAU Check In, Check Out, Angebotserstellung, Rechnungslegung, PC Kenntnisse sollten vorhanden sein

• REINIGUNGSKRAFT Für alle genannten Bereiche trifft zu: • 40h-Woche • flexible Arbeitszeiten • Bereitschaft für Wochenend-/Feiertagsarbeit

SCHLOSS ALTENHAUSEN SCHLOSSSTR. 16, 39343 ALTENHAUSEN TEL: 039052/92 222 altenhausen@schloss-altenhausen.de

Handwerker in Schönebeck als Vollzeitkraft gesucht. Schwerpunkt Maler- und Pflasterarbeiten info@hillebrand-gruppe.de o. 02242-905090

Die Burger Küchenmöbel GmbH ist ein Tochterunternehmen der Bauformat Küchen GmbH & Co. KG in Löhne. Burger Küchenmöbel ist ein eigenständiges, 100-jähriges Traditionsunternehmen im Bereich der Küchenmöbelfertigung. In Burg bei Magdeburg verlassen täglich ca. 450 Küchen unsere Fertigungshallen. Unsere Zielgruppe ist ausschließlich der Küchenmöbelfachhandel. Aufgrund des stetigen Wachstums suchen wir zur Verstärkung ab sofort oder später

Mechatroniker und Elektroniker (M/W) Unser größtes Kapital sind 530 hochmotivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Sie sind der Garant für qualifizierte Dienstleistungen von der Auftragsbestätigung bis zur Auslieferung.

Top-Verdienst als Teamleiter (m/w) bei marktführender Unternehmensgruppe intensive Einarbeitung, Schulung und Betreuung durch erfolgreiche Führungskräfte und Aus- und Weiterbildungsseminare an der hauseigenen Akademie mit erfahrenen Dozenten Infos bei Matthias Schramm, Tel.: (03923) 485447 oder

(0177) 4492046; www.niederberger.de

Ihre Aufgaben: • • • •

Sie sind als Teil eines Teams verantwortlich für die Störungsbehebung, Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen. Sie führen Fehleranalysen an elektronischen, mechanischen und pneumatischen Baugruppen durch. Sie optimieren die Produktionsabläufe. Sie wirken an Projekten der Anlagenerweiterung mit.

Ihr Profil:

Wirsuchenzum01.Juni2017eine 

• • • • • • •

abgeschlossene Berufsausbildung zum Industrieelektroniker oder Mechatroniker Erfahrungen im Bereich Maschinen- oder Anlageninstandhaltung sind von Vorteil Kenntnisse über gängige Maschinenkomponenten, Antriebs-, Steuerungs- und Regelungstechniken verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur 3- Schicht-Tätigkeit MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen: • • • • •

ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet in angenehmer Arbeitsatmosphäre die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege eine leistungsgerechte Vergütung Betriebliche Altersversorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: Burger Küchenmöbel GmbH, Anja Gellrich, Martin-Luther-Straße 31, 39288 Burg oder per Email an: personal@burger-kuechen.de Wir freuen uns auf Ihren Besuch: www.burger-kuechen.de !

stellvertretendeEinrichtungsleitung(m/w) (Vollzeit/befristetfürElternzeit,einemöglicheWeiterbeschäŌigungüberdie ElternzeithinausinnerhalbderSalusgGmbHistnichtausgeschlossen) 

fürdieForensischenLandeskrankenhäuserinBernburgund Uchtspringe.VoraussetzungistderNachweisdes2.jurisƟschen Staatsexamens. 

DiekonkretenAufgabenstellungenderstellvertretenden EinrichtungsleitungfüralleMaßregelvollzugseinrichtungendesLandes SachsenͲAnhaltergebensichausdemMaßregelvollzugsgesetzdes LandesSachsenͲAnhalt. 

DiedetaillierteAusschreibungfindenSieunter: www.karriereͲbeiͲsalus.de 

SiehabenFragen? RufenSiegern,HerrnKlausThiel,EinrichtungsleiterderForensischen LandeskrankenhäuserBernburgundUchtspringeunter039160753271 anoderschreibenSieank.thiel@salusͲlsa.de.   

IhreBewerbungsendenSiean: SalusgGmbHIPersonalmanagement Seepark5I39116Magdeburgoder bewerbung@salusͲlsa.de

Tagesaktuell: Ab sofort auf www.magdeburger-news.de


22 | REISEMARKTNEWS+

Harz-Reise zu den Fabelwesen

Rhön

Festival Fantasia in Schierke am Brocken

Harz

Meckl. Seenplatte HOTEL-RESTAURANT

 Radlerparadies ”Superior”

Christine

NATUR PUR Denkmalgeschütztes Hotel Lübz 36 Zi. Eldeterrassen an der Schleuse 70 Terrassenplätze direkt am Wasser

Urlaub an der Seenplatte 1000 Seen und Alleen Mecklenburg • Müritz-Elde-Wasserstraße • 17 Schleusen Eines der schönsten Wassersportreviere Mitteleuropas!

Verwöhnangebot-Schnuppertage: 5 Tage HP pro Person im DZ 239,- € € 225,00 7 Tage HP pro Person im DZ 310,- € € 298,00 wöchentlich Bootsfahrt - Brauereibesichtigung (kostenlos) • täglich 4 Gänge Wahlmenü • Frühstücksbuffet • Kegelbahnen • Biergarten, Weinlaube • Wellnessoase • Bootsverleih, Hausboote • Hoteleigene Fahrräder

Hotel Christine Inh. Alfred Schubart Goldberger Straße 4, 19386 Lübz E-Mail: info@hotelchristine.de www.hotelchristine.de

Tel. 038731-24219 Gleich Prospekt anfordern!

• Hotel • Restaurant • Café Lange Straße 31 • 38700 Hohegeiß Tel.: 0 55 83 - 94 88 - 0 • Fax: - 13 www.silbertanne.de

UNSER ANGEBOT FÜR SIE: 4 ÜN mit HP 148,- 3 p. P. 7 ÜN mit HP 248,- 3 p. P. incl. Transfer Wir holen und bringen Sie l. Hote kostenlos von zu Haus bis ins Gilt ab 2 Personen und einem Aufenthalt von 1 Woche. • Restaurant mit gutbürgerlicher Küche, Wild- und Fischgerichte • Café mit hausgebackenen Kuchen • alle Zi. mit Du/WC, TV/Telefon • freier Eintritt ins Waldschwimmbad

Unser Landgasthaus ist kinderfreundlich und Ihren vierbeinigen Freund können Sie gern mitbringen.

Ostsee "Pension Schmidt" Brockenstraße 13 Schierke am Brocken Telefon 03 94 55/ 333 www.pension-schmidt.de

Thüringen

PANORAMA Hotel Oberwiesenthal

Familien-Hit • 7 Übernachtungen mit erweitertem Frühstücksbuffet • Freikarte für Minigolfanlage und Vogelfangmuseum • Nutzung Schwimmbad & Sauna, Natur-Erlebnis-Park, ab 599 € Minigolf und Kneippbecken, Leihbademäntel zzgl. Kurtaxe • kostenlose Nutzung W-Lan Preis für 2 Erw. & 2 Kinder unter 14 Jahren Betreiber: Oberwiesenthaler Panorama Hotel GmbH Geschäftsführer: Ria Meinel & Harry Meinel 09484 Oberwiesenthal, Vierenstraße 11 Tel: 037348 780 • Fax: 03734878 100 info@panoramahotel-oberwiesenthal.de

Traumhafte Illuminationen und Farbspiele bezaubern auch in diesem Jahr die Besucher des LARP- und Fantasy-Festivals. Foto: djd/Wernigerode Tourismus/Mike lange/Model: A. Stellaris (djd). Feen, Elfen und Zwerge, Faune und andere Gestalten aus dem Reich der Fantasie werden beim Festival Fantasia am 29. und 30. Juli 2017 zum zweiten Mal den Kurpark von Schierke bevölkern. Der kleine Ort ist ein Stadtteil von Wernigerode und liegt am Fuße des Brockens - also bei dem Berg, auf dem sich nach alten Volksglauben in der Walpurgisnacht die Hexen treffen. Welcher Ort könnte besser geeignet sein, um sich auf die Suche nach Einhörnern, geflügelten Pferden und den Geisterpferden aus "Der Herr der Ringe" zu machen? Ein großer Fantasy-Markt, Elfen- und Feuershows, Geschichtenerzähler sowie fantastische Tänze und epische Klänge versetzen die Besucher des Harzer Fantasy-Festivals in eine andere Welt. Das spektakuläre Veranstaltungshighlight wartet erneut mit einer international hochkarätigen Künstlerbesetzung und perfekt inszenierten Shows aus der Welt der Fantasie auf. Die märchenhafte, naturbelassene Kulisse des

Parks verleiht der Veranstaltung ihr mystisches Ambiente. Farbige Illuminationen und aufsteigende Nebel schaffen eine Stimmung, wie man sie sonst nur aus Märchen oder Filmen kennt - episch, übersinnlich, geheimnisvoll. Das ist ein unvergessliches Erlebnis für kleine wie große Besucher und für alle diejenigen, die die Welt der Magie und des Zaubers lieben und leben. Nähere Infos gibt es auf www.schierke-am-brocken.de und www.festival-fantasia.de. Das Festival wird auch in diesem Jahr wieder zur Bühne und Plattform für Rollenspieler. Orks, Elben, Dunkelelfen und andere Figuren aus Tolkiens "Der Herr der Ringe" und der "Hobbit" treffen auf andere Wesen der Fantasy-Welt. Neu wird ein großer, farbenfroher Themenbereich sein, der sich ganz dem japanischen Verkleidungstrend Cosplay widmet. Das Festival wird auch dieser Interessensgruppe großen Raum zur Entfaltung bieten und sogar einen eigenen Fotoshooting-Bereich für Cosplayer einrichten.

Das neue Magdeburger Nachrichtenportal ist online!


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 23

Ruhiger Reiseverkehr, aber viele Baustellen ADAC-Stauprognose fĂźr das Wochenende vom 5. bis 7. Mai 2017

Nächste Ausfahrt: URLAUB! Beliebte Reiseziele im Frßhling, zu Pfingsten und im Sommer!

Ostsee

Usedom

Ostseebad-KĂźhlungsborn-Ost Hotel „Zur Sonne“, DĂźnenstr. 9a Tel. 03 8293/6 06-40 ¡ Fax: 6 06-44 Inhaberin: Berbel Ettrich 07.05. – 14.05. = Ăœ/F 2 Personen 500,- â‚Ź 14.05. – 21.05. = Ăœ/F 2 Personen 500,- â‚Ź 21.05. – 28.05. = Ăœ/F 2 Personen 500,- â‚Ź 28.05. – 04.06. = Ăœ/F 2 Personen 500,- â‚Ź Herzlich Willkommen!

Urlaub auf Usedom – Hotel Ratscafe Inh. M. Kinzel, Bäderstr. 4, 17459 Ăœckeritz

DZ ab 65,- â‚Ź inkl. FrĂźhstĂźck Tel. 038375-22362 www.hotel-ratscafe.de   

    

       #)' Ă“ÂŁ{  (#  # # & # ! $# #" #$#   ' $&$   $

Erholung am Leuchtturm mit

     $$$

 

Blick Ăźber die Ostsee. Kompl. einger. 1- u. 2-Raum-Fewos. HandtĂźcher inkl.

Tel. 038293-7625 www.jaeniche-bastorf.de Ostseebad Zingst u. Halbinsel DarĂ&#x; neue, komf. FeWo, 35-120m2, ruhige Ortslage, strandnah. Tel./Fax 038234-234, ch-dillwitz@t-online.de

Gute Reise, liebe Leser! Raus aus der Stadt - rein in den Stau. Diese Situation werden am kommenden Wochenende all diejenigen erleben, die bei schĂśnem Wetter aus der Stadt in die Naherholungsgebiete der GroĂ&#x;städte flĂźchten. Die AusflugsstraĂ&#x;en werden dann zeitweise verstopft sein. Dies trifft vor allem auf den Sonntag zu. Auf Deutschlands FernstraĂ&#x;en bleibt es hingegen an allen

drei Tagen des Wochenendes recht ruhig. Urlauber sind nur wenige unterwegs, Deutschlands und Europas SchĂźler mĂźssen die Schulbank drĂźkken. Die verhältnismäĂ&#x;ig ruhige Reisezeit nutzen die StraĂ&#x;enbaubehĂśrden, um ihre Baustellentätigkeit voranzutreiben. Nahezu täglich kommen neue Abschnitte hinzu, auf denen gebuddelt oder ausgebessert wird.

Baustellenstrecken mit groĂ&#x;er Staugefahr A 1 KĂśln - Dortmund; OsnabrĂźck - Bremen und LĂźbeck - Fehmarn A 2 Oberhausen - Hannover A 3 Passau - NĂźrnberg - WĂźrzburg - Frankfurt - KĂśln – Oberhausen A 4 Aachen - KĂśln A 5 Basel - Karlsruhe A 6 Mannheim - Heilbronn - NĂźrnberg A 7 Ulm - WĂźrzburg - Kassel und Hamburg - Flensburg A 8 Karlsruhe - Stuttgart - MĂźnchen A 9 NĂźrnberg - Halle/Leipzig - Berlin A 10 Berliner Ring A 12 Berliner Ring - Frankfurt (Oder) A 14 Magdeburg – Halle A 29 Wilhelmshaven - Ahlhorner Heide A 45 Hagen - GieĂ&#x;en A 61 MĂśnchengladbach - Koblenz A 72 Plauen - Zwickau A 93 Rosenheim - Kiefersfelden A 96 Lindau - MĂźnchen A 99 MĂźnchner Ostumfahrung

"       # $   

     ! 

Bodensee BODENSEE, UNTERUHLDINGEN PENSION ZIMMERMANN, 5 MIN. VOM BODENSEE, ZIMMER MIT DU/WC/TV, BLK., WLAN INKL. 1 FEWO ( MIT 2 ZI.) TEL. 07556-6741 WWW.PENSION-ZIMMERMANN.DE

Harz ... in unserem Kaffee erwartet Sie hausgebackener Kuchen DZ als EZ 55,00 â‚Ź p.P. inkl. FrĂźhst.

Aktuelle Reiseinformationen auch immer auf

magdeburger-news.de Schwarzwald

im Schwarzwald

Tourist-Info Hardt Mariazeller StraĂ&#x;e 1 78739 Hardt Tel. 07422/9588-11 Fax 07422/9588-30 info@hardt-online.de www.hardt-online.de

Staatl. anerk. Erholungsort im Schwarzwald, 800 m Ăź. M. Wir bieten eine gepflegte Gastronomie sowie UnterkĂźnfte in gemĂźtlichenFerienwohnungen und in zwei neu erbauten Ferienhäusern. Auf gut beschilderten Wander-, Rad- und Mountainbikewegen kann unsere schĂśne Gegend erkundet werden. Ein Erlebnis fĂźr GroĂ&#x; und Klein ist unser Familienfreizeitpark.

Tagesaktuell: Ab sofort auf www.magdeburger-news.de


24 | KLEINANZEIGENNEWS+

NEU! Mein Gruß an Dich Liebe Annemarie, zu Deinem runden Geburtstag im Mai senden Dir auf diesem Weg Sonja, Bernd und Rita die allerbesten Glückwünsche. Liebe Natascha, beste Wünsche für Gesundheit und Glück zu Deinem 44. Geburtstag von Marianne und Herbert.

„Ich habe heut an Dich gedacht…!

präsentiert Sudoku #18/2017

Grüßen Sie all Ihre Lieben, Freunde, Bekannten und Verwandten, mit einer kostenlosen Grußanzeige im

Ich bin schwul und das ist auch gut so. 57-jähriger Magdeburger (176 cm) sucht aufrichtigen und ehrlichen Partner für den gemeinsamen Lebensweg. Chiffre 0312 an Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, 39104 Magdeburg

TELEFONKONTAKT

MAgdeBuRgeR SoNNtAg

Erfahrene Petra 0221-46704359 Kleines Luder 069-94189085

Hier setzen Sie bitte Ihren Text ein (maximal drei handgeschriebene Zeilen) und senden den Coupon bis jeweils mittwochs 18 Uhr, an die unten stehende Adresse.

SIE SUCHT IHN 1 Partnervorschlag gratis nur bis 13.5. 07121-95350 PV

Der Sonntag GmbH & Co. KG Domplatz 12, 39104 Magdeburg oder Fax 03 91/7 35 47-50

www.gangbang-magdeburg.de

Jetzt können Sie Ihre Grüße auch online aufgeben! E-mail: satz@magdeburgersonntag.de

Wohin mit dem Geld? www.duh.de info@duh.de

Ratgeber Finanzen 50plus - www.udi.de (djd). Viele Bundesbürger können einige Jahre vor ihrem Ruhestand über einen größeren Geldbetrag verfügen. Sei es, weil sie eine Lebensversicherung ausbezahlt bekommen, eine Erbschaft gemacht oder das Haus verkauft haben, nachdem die Kinder ausgezogen sind. Was aber tun mit dem Geld? In der aktuellen Niedrigzinsphase ist dies keine leichte Angelegenheit, das A und O ist generell eine gute Streuung, man sollte nicht alle Eier in einen Korb legen. "Eine detaillierte Angabe zur prozentualen Aufteilung eines solchen größeren Geldbetrags ist pauschal nicht möglich", meint beispielsweise Georg Hetz, Finanzexperte und Geschäftsführer des Nürnberger Finanzdienstleisters UDI. Denn die Aufteilung sei neben der Höhe des frei verfügbaren Kapitals vor allem von der individuellen Risikoneigung, sowie der beruflichen und privaten Situation abhängig. Generell, so Hetz, solle man im Vorfeld einige Fragen für sich selbst beantworten: Wie

lange kann ich auf das Geld verzichten? Wie risikofreudig bin ich? Wann benötige ich das Geld oder einen Teilbetrag davon und in welcher Höhe? Und vor allem: Wie viel Geld benötige ich später monatlich im Rentenalter? Wer beispielsweise aus einem Immobilienerwerb noch Schulden hat, sollte das freie Vermögen in der derzeitigen Niedrigzinsphase zunächst einmal nutzen, um diese Schulden möglichst zu tilgen. Wer das restliche Geld auf dem Sparbuch oder Festgeldkonto anlegt, kann zwar in Sachen Risikovermeidung nichts falsch machen. Aber er bekommt eben auch nichts für sein angelegtes Kapital, die Inflation frisst die magere Rendite buchstäblich auf. "Zumindest mit einem Teil des freien Geldes sollte man in chancenreichere Geldanlagen investieren wie Aktien und unternehmerische Beteiligungen", rät Georg Hetz. Umweltfreundliche Geldanlagen im Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien beispielsweise sind derzeit außergewöhnlich attraktiv.

Die Spielregeln in Kürze: Füllen Sie die leeren Felder so aus, dass in jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem 3-x-3-Kästchen alle Zahlen von 1 bis 9 stehen.

Sichere meinen Lebensraum!

NACHRICHTEN IN ECHTZEIT Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Sport und Kultur aus Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland und der weiten Welt ... Außerdem Polizei-, Verkehrs- und aktuelle Blitzermeldungen.

SCHNELLER GEHT ES NICHT +++ Notdienste der Apotheken, Ärzte und Tierärzte in Magdeburg +++ Die Magdeburger Bürgerbüros +++ WO WAS LOS IST +++ u.v.m.

www.magdeburger-news.de

Telefon: 0391 50 95 95 63

www.schrader-haus.de

Musterhaus: Zur Kirschblüte 2 (Holzweg/Nähe Florapark)


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 25 MUSTERHAUS

Musterhaus: „Zur Kirschblüte 2” Samstag von 13 - 15 Uhr

Tel. 0391 50 95 95 63 schrader-haus.de

VERKAUF

Kostenlose private Kleinanzeigen

Chefsessel DXRACER Formula (NP 269,00) neuwertig, 150 Euro. MD 0174 / 753 7494 ••••••••••••••••••••••• KASTELRUTHER SPATZEN 2 Karten Konzert ILSENBURG 20.5. a 39 Euro. MD 0174 / 753 7494 ••••••••••••••••••••••• Verkaufen Gutscheine für Rundflüge über Magdeburg. Rundflüge immer Montag-Samstag von 10-18 Uhr. Flüge mit Gyrocopter (offen), Gyrocopter (geschlossen) und UL Flugzeug COMCO IKARUS C42 möglich. Preise von 80,-€-200,-€. (variiert nach Flugzeugtyp und Flugzeit). Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel.: 0391-7354732

schaltet man

gleich hier! 5 Zeilen per mail an: anzeige@magdeburgersonntag.de

•••••••••••••••••••••••

DIENSTLEISTUNGEN

DOLMETSCHERIN

BEKANNTSCHAFT

Tschechisch, Unterricht für Urlaub oder Kur und Übersetzungen, Tel: 0391/9906419 www.luise.kukma.net

Gerd, 187 cm - Meine starken Arme sind noch frei. Attraktiver Mann, symphatischer Typ, vielseitig humorvoll, immer guter Laune, ausgeglichen und absolut Vertrauensvoll. Suche die Frau, die sich von mir erobern läßt. Meine Favoriten: Krankenschwester oder junggebliebene lebensfrohe Ärztin. Chiffre 125959 an Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, 39104 Magdeburg

DIENSTLEISTUNGEN

HANDWERKL. ARBEITEN ZÄUNE Fahrzeugverwertung Wir kaufen jedes alte

AUTO Ziegelei Olvenstedt SMK Autoverwertung GmbH Mo.-Fr. 10.00–18.00 Uhr Tel.: 03 91-7 27 04 87 www.smk-autoverwertung.de

Verlegen von Fliesen aller Art, Fliesen Sterling. 0391/5442969 o. 0160/1565887 ••••••••••••••••••••••• Maler-, Tapezier- u. Fußbodenarbeiten. Tel./Fax 0391/7270482 o. 0171/3822984 ••••••••••••••••••••••• Maurer-, Trockenbau- u. Renovierungsarbeiten u.v.m. JL-Bau 01577/1733114, www.JL-Bau.de •••••••••••••••••••••••

I MPR ESS UM

NEWS+ MAGDEBURGER SONNTAG 24. JAHRGANG

Kfz-Ankauf

SANDSTRAHLEN Glasperlenstrahlen Reinigen, Entlacken, Entrosten sämtlicher Oberflächen

KWM, Ölweide 15 in MD Tel. 0391-4018703, www.kwm-energie.de Öffz.: Mo.-Do. 7-16.30, Fr. 7-14.00 Uhr

KAMINHOLZ

Tel.: 0163/7513041•Fax: 0391/6313423 mail: harald_leidel@gmx.de

ANKAUF

DIENSTLEISTUNGEN

Uhrmachermeister repariert Ihre Wand-Standuhr. Tel: 0171-7963728 ••••••••••••••••••••••• Übernehmen kurzfristig kostengünstig Umzüge aller Art u. Transporte mit 7,5 t LKW. Bitte melden unter 0170/ 3115049 ••••••••••••••••••••••• Küchen- u. Möbelmontagen/ Umbau/Planung/Herd- u. Wasseranschluß. 0391/7337845 u. 0170/ 5148032 Stolzenhain ••••••••••••••••••••••• Sie suchen einen Maler ? Jetzt haben Sie ihn gefunden ! Rufen Kaminholz- und Ofenholz-Verkauf Sie gleich an:  0391 - 85 20 200 Forsthof Schönfeld (bei Stendal), ! Maler auch für Senioren ! ••••••••••••••••••••••• 039324/237

Tischler sucht Omas alte Möbel, Spielzeug, Bilder, auch stark defekt!  039292 - 28887 od. 0172-3992809 ••••••••••••••••••••••• Sammler kauft aus dem 1. u. 2. Weltkrieg sowie DDR, Säbel, Dolche, Uniformen, Orden, Abz., Urk., Fotos, Helme, Ehrengeschenke usw. Bezahlung! Bitte alles anbieten! 0171 7529354 ••••••••••••••••••••••• Alte Blechspielzeug, Modellautos, Modelleisenbahn, Massefiguren, Flugzeuge, Schiffe, Metallbaukästen usw. von Sammler zu kaufen gesucht! Auch DDR! 0157-88850383 ••••••••••••••••••••••• AUFGEPASST! Kaufe Pelze, Porzellan, Bestecke, Modeschmuck&Silber, Uhren und Teppiche, Bernstein, Asiatika,alte Briefmarken&Postkarten,Gemälde u. Puppen. 0176-760 703 36 •••••••••••••••••••••••

MASSAGE-GUTSCHEINE Verkaufen Gutschein für eine Aromaöl-Massage (60 Min.) in der Wellnessoase-Asia in Hohendodeleben. Statt für 45,- für nur 35,Euro. Service-Center des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354732 ••••••••• •••• •••••••• Verkaufen Gutschein für eine Kräuterstempel-Massage "Pina Sveda" Wundervolle Kräutedüfte lockern, getränkt in warmem Basisöl, Verspannungen in den Muskeln und im Gewebe. - 90 Min. Statt für 75,- für nur 49,90 Euro ServiceCenter des Magdeburger Sonntag, Domplatz 12, Tel: 0391-7354732 ••••••••• •••• ••••••••

Geschäftsführer: Michael Gefeke Redaktions- und Anzeigenleitung: Peter Bernhard Domnick Redaktion: Florian Schreiter, Hans-Peter Lippert, Gisela Lichtenecker Gastautoren: Helga Schettge, Margit Seebach, Manfred Ernst, Birgit Malchow, Michael Jahns, Christopher Bergling, Annett Szameitat Verlag: Der Sonntag GmbH & Co. KG Domplatz 12 39104 Magdeburg eMail: DerSonntag@t-online.de Täglich aktuell: www.magdeburger-news.de und www.magdeburgernews.de (auch als APP, kostenlos im APP- und PLAY-Store).

Anzeigen: Telefon: 03 91 / 7 35 47 -0 Fax: 03 91 / 7 35 47 -50 anzeigen@magdeburgersonntag.de Redaktion: Telefon: 03 91 / 7 35 47 -65 03 91 / 7 35 47 -66 redaktion@magdeburgersonntag.de Postanschrift: Der Sonntag GmbH & Co. KG Domplatz 12, 39104 Magdeburg Internet: www.zeitungsklick.de Erscheinungsweise: Wöchentlich freitags zum Wochenende Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe vertreten nicht in jedem Fall die Meinung der Redaktion. Weiterverwendung der eigens für den Verlag entworfenen Anzeigen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Für die Richtigkeit telefonisch aufgenommener Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Es gilt die Preisliste vom 1. August 2015.

Druck: DruckHaus RIECK Haldensleben GmbH, J.-G.-Nathusius-Straße 05, 39340 Haldensleben

Tagesaktuell: Ab sofort auf www.magdeburger-news.de


26 | LANDKREISBÖRDENEWS+ APOTHEKEN WOCHEN-NOTDIENST

SAMSTAG, 6. MAI 2017

Aus den Tiefen der russischen Seele

für die Bereiche

Haldensleben & Wolmirstedt Sonntag, 07. Mai Mauritius-Apotheke, Bahnhofstr. 7, Gr. Ammensleben

Montag, 08. Mai Roland-Apotheke, Gerikestr. 4, Haldensleben

Dienstag, 09. Mai Apotheke im Elbe-Park, Irxlebener Str. 39, Hermsdorf Corvinus-Apotheke, Wilhelmstr. 10, Colbitz

Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren am 10. Mai in Haldensleben Haldensleben (eb/fs). Russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen wird am Mittwoch, den 10. Mai der Chor „Maxim Kowalew Don Kosaken“ in der Simultankirche St. Johannes Baptist zu Gehör bringen. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Beliebte Titel wie „Abendglocken“, „Stenka Rasin“, "Suliko" und “ Marusja” sind Bestandteil des neuen Programms.

Mittwoch, 10. Mai Adler-Apotheke, Friedensstr. 58, Wolmirstedt

Donnerstag, 11. Mai Beber-Apotheke, Amselweg 13, Haldensleben

Jung, wild und waghalsig Skater-Contest im Skate Park an der Jugendmühle in Althaldensleben

Freitag, 12. Mai Löwen-City Apotheke, Breiteweg 141, Barleben Löwen-Apotheke, Geschw.-Scholl-Str.22, Calvörde

Samstag, 13. Mai Apotheke Althaldensleben, Neuhaldensleber Str. 46c, Haldensleben

TIERÄRZTLICHER NOTDIENST 05.05.17 - 11.05.17 DVM Herr, Calvöerde, 039051-434, 0171-6836436 FTA Nürnberg, Erxleben, 039052-264, 0170-1621772 TÄ Künnemann, Colbitz, 0171-4811543

12.05.17 - 18.05.17 Zum Redaktionsschluss lagen uns keine Informationen vor. Der tierärztliche Notdienst beginnt um 8 Uhr und endet am nächsten Tag ebenfalls um 8 Uhr. Tiermed. Versorgungszentrum Magdeburg 0391 - 73 18 64 0 Mo.-Fr. 07 - 21 Uhr und Sa/So 10 - 11.30 u. 17 - 18 Uhr

WEITERE NOTDIENSTNUMMERN •Giftnotruf – Toxikologischer Notfalldienst Telefon: 0391/67 01 •Kinder- und Jugendtelefon Telefon 0800 111 03 33 •Frauenhaus-Beratungsstelle der Stadt Magdeburg (Sekretariat) Telefon: 0391/540 36 01

Haldensleben (eb). Sagen Ihnen Begriffe wie „Tailslide“, „Nosegrind“ oder „Olli Kickflip“ irgendetwas? Nein? Dann Haben Sie sich vermutlich bisher nicht fürs Skateboarden (skaten) interessiert. Die Begriffe bezeichnen nur einige von den unzähli-

gen Tricks, mit denen Skater ihr Können präsentieren. Jung, wild und waghalsig jagen sie auf ihren Boards über Rampen, fliegen durch die Luft und vollbringen beeindruckende Kunststücke – immer mit dem Ziel am Ende wieder si-

cher auf ihrem Skateboard zu landen. Eine Sportart die irgendwie fasziniert und auch Nichtsportler in ihren Bann ziehen kann. Skaten live gibt es am 27. Mai im Skate-Park an der Jugendmühle in Althaldensleben. Rund 30

aktive Skater werden sich zu dem Wettstreit „Game of Skate“ versammeln und die Besten unter sich ermitteln. Neben den Akteuren bietet die Anlage Platz für 70 Gäste. Veranstaltungszeit: 15 bis ca. 22 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Regionalmarkt startet Am 6. Mai beginnt die neue Saison

Haldensleben (eb). Regionales oder Selbstgemachtes ist immer irgendwie leckerer und schicker. Beim Start der Haldensleber Regionalmarkt-Saison am 6. Mai kann von 9 bis 13 Uhr vieles davon auf dem Marienkirchplatz bestaunt,

gekauft und ausprobiert werden. Unter anderem Leckereien aus der Backstube, Haldensleber Honig, Tomatenjungpflanzen, Spargel, Wurst, BioZiegenkäse, Bonbons, Lederwaren und und und. Den Unterhaltungsbeitrag leisten dieses Mal die

Tanzmäuse aus Neuenhofe (Auftritt: 10.30 Uhr). Spaß für die Knirpse gibt’s beim Ponyreiten, beim Kinderschminken oder auf der von IFA-Rotorion gesponserten Hüpfburg. Sie wird auf dem Grünstreifen zwischen Magdeburger Straße und Kirche aufgebaut.

Karatekas tragen sich ins Goldene Buch ein

NEUES aus Haldensleben und Wolmirstedt Gaststätte „Alte Süplingen

Schmiede“

Altm. Hochzeitssuppe, Hähnchenbrust mit Sonntagsmenue Paprika-Sahne-Soße, 00 1 p.P. Gem. Salat, Telefon: 03 90 53/2 04 Pommes Frites, Öffnungszeiten: täglich ab 11.00 Uhr, Feierlichkeiten bis 80 Personen möglich. Dessert

12.

Maxim Kowalew Don Kosaken Am 10. Mai um 19 Uhr - Einlass 18 Uhr - in der Simultankirche - St. Johannes Baptist, Kirchgang 1 in Haldensleben • Vorverkauf: 18,- € • Abendkasse: 20,- € Karten-Vorverkauf: * Haldensleben: - Buchhandlung „Bücherkabinett“, Hagenstr. 7, Tel.: 03904-71836 - Wobau Bahnhof-Center, Bahnhofsplatz 2, Tel.: 03904-725995 * Wolmirstedt: biber ticket Service Point, Augsut-Bebel-Str. 18 * Reservix: An allen VVK-Stellen - www.reservix.de - Tel.: 01806700733 (pro Anruf aus dem dt. Festnetz 0,20 €, mobil 0,60 €)

Hund sucht Freund Vermittlung Tierheim Wolmirstedt

Im Rahmen des Jubiläumslehrganges des HKC haben sich die internationalen Karate-Trainer Toshihito Kokubun , Shinji Akita und Johan La Grange (v.l.) in das Goldene Buch der Gemeinde Barleben eingetragen. Mit dabei die HKC-Vorsitzende Claudia Walsleben, Bürgermeister Franz-Ulrich Keindorff und Sensei Stephan Walsleben. Foto: Skubowius Haldensleben (eb/fs). Der Hatsuun Jindo KarateClub Magdeburg-Barleben (HKC) feiert in diesem Jahr 20-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass hat der HKC vom 28. bis 30.April einen öffentlichen Jubiläumslehrgang mit hochkarätiger

Trainerbesetzung in der Mittellandhalle in Barleben veranstaltet. Shinji Akita (Deutschland), Toshihito Kokubun (Japan) und Johan La Grange (Südafrika) waren nach Barleben gekommen, um den besonderen Karatelehr-

gang zu führen. Zuvor haben sich die drei erfolgreichen Karatekas (alle drei haben den 6. Dan) im Beisein des Bürgermeister Franz-Ulrich Keindorff in das Goldene Buch der Gemeinde Barleben eingetragen.

Wolmirstedt (eb). Ben ist ein DSH-Labrador Mix und am 26.3.2012 geboren. Er ist sehr verspielt und geht sehr gern Gassi. Hündinnen bei Sympathie kein Problem, Rüden mag er nicht. Für Ben wird ein hundeerfahrener und

sportlicher Mensch gesucht. Das Tierheim Wolmirstedt hat von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Eine telefonische Terminvereinbarung ist unter der Rufnummer (039201) 22 314 möglich. Foto: Tierheim


SAMSTAG, 6. MAI 2017

28 | IMMOBILIENNEWS+

IHRE UMZUGSPROFIS IN MAGDEBURG UND UMGEBUNG Mylius

Seit über 50 Jahren in Magdeburg

Büro: Berliner Chaussee 106-112

% 03 91-4 02 01 59 • Fax: 03 91-4 02 01 61 ‰ Nah-Fern-Übersee, Vollservice ‰ Küchenmontagen ‰ Handwerkerservice ‰ Möbellagerung

www.mylius-umzuege.de e-mail: mylius-umzuege@t-online.de

WOHNEN

GRUNDSTÜCKE Wir suchen Bauträgerfeie Grundstücke für ausgesuchte Kunden in Magdeburg. Bitte auch mit evtl. abrissreifen Immobilien bebaute Grundstücke anbieten. Hegel-Immobilien, Schleinufer 14, 39104 MD, Tel. 0391/5976960, Funk. 0172/ 9463421 …wir freuen uns auf Ihren Anruf!!!

WOHNEN in SCHÖNEBECK In schöner Lage tlw. mit herrlichem Weitblick auf das Umland, vermieten wir in Schönebeck, ab sofort, gepflegte, helle und neu renovierte 2-Zi.-Whg. KM ab 250,00 € zzgl. NK/HK; 3-Zi.-Whg. KM ab 290,00 € zzgl. NK/HK; 4-Zi.-Whg. KM ab 320,00 € zzgl. NK/HK; Eine Umzugshilfe i. H. von 500,- € wlrd gewährt. Zögern Sie nicht, uns anzurufen!

WVS GmbH - Tel.: 038303 - 126 890 Mobil: 0162 - 9125995

Bauträgerfreie Grundstücke in MD ST Buckau und Rothensee, weitere Infos unter www.eberlein-immobilien.de oder 0171/4533800

HAUSVERKAUF

Umzüge

Burg - Oase im Grünen - Doppelhaushälfte mit Pool und Garage Baujahr 1995 zu verkaufen. 5 Zimmer, 2 Stadt-, Fern- und Auslandsumzüge Badezimmer ,Küche, HauswirtIhr Spezialist für Flügel- und Klaviertransporte • Umzugsbesichtigung und Beratung kostenfrei schaftsraum., sep.Vorratsraum, aus• Außenaufzug bis 35 m Höhe • Service für Selbstumzieher gebauter Dachboden, Gas – Möbelmontagen auch Einbauküchen – Fahrzeuge mit Ladebordwand Zentralheizung ,Terrasse mit Markise, – Elektrofachkraft zertifiziert – Verpackungen, Decken, Gurte Garage, massiver Pool, Gartenblock– Möbellagerung • Lagercontainer – Schräglastaufzüge mit Bedienung - Kartonagen – Entsorgung • Aufstellen von Halteverbotszonen haus, Brunnen. Grst.: ca. 505 m², Wfl.: ca 122m² , Preis 169.000 Euro (03 91) 8 18 00-25, Fax (03 91) 8 18 00 20 zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, www.twsSpedition.de, e-mail: info@twsSpedition.de • Berliner Chaussee 106-112, 39114 Magdeburg Tel. 0391/ 5976960, Funk.0172/9463421 Burg - teilsaniertes Einfamilienhaus mit Vollkeller und Garage in zentraler Lage zu verkaufen. 4 Zimmer, Bad + Gäste WC, Grst.: ca.550 m², Wfl.: ca115 m², Preis 125.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk. 0172/ 9463421 Schönebeck - sanierungsbedürftiges Sa: 13-15 Uhr Mehrfamilienhaus mit 3 Wohneinheiten und kleinem Ladengeschäft (ca. 50m²) sowie umfangreichen Nebengelass. Grst.: 770m², Wfl.: ca 300m mh_2017_500_079/1006494_sr + 50m² Ladenlokal, Preis 65.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk: 0172/9463421 INTERNATIONALE SPEDTION

%

MUSTERHAUS

GRUNDSTÜCKE

Musterhaus: Wir suchen ständig „Zur Kirschblüte 2” Grundstücke

zum Ankauf in Magdeburg und Umgebung

Wanzleben - OT Eggenstedt, großzügiges Zweifamilienhaus mit vermieteter Einliegerwohnung und Seeblick zu verkaufen, 8 Zimmer, 3 Garagen (1 Doppelgarage, 1 Garage mit Gartenhaus, 1 Garage im Haus), 3 Kamine + 1 Kaminofen,3 Balkone, überdachter Grillbereich, 4 Bäder (1x Dusche + Wanne, 1x Dusche+Whirlpool, 1x Dusche+Sauna mit Schwalldusche,1x altengerecht mit Dusche), 2 Einbauküchen, Hauswirtschaftsraum mit Wasseranschluss aus Regen- u. Trinkwasser, Grst.ca.: 2750m², Wfl.:ca 470m², Preis 340.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk. 0172/ 9463421 Gröningen - gepflegtes Zweifamilienhaus mit massiven Pool zu verkaufen. Das Haus verfügt auf ca. 260m² Wohnfläche über 8 Zimmer, 3 Badezimmer (Eckwanne+Dusche), große Küche mit Zugang zum Balkon, separaten Vorratsraum, Waschraum und einen Partyraum im Anbau. Grst. ca.: 600m², Wfl.: ca 280m², Preis 125.000 Euro zzgl. Provision, hegelimmobilien.de, Tel.0391/5976960, Funk.0172/9463421

ETW Wernigerode - hochwertige 2+3Raum-Wohnungen in kleinem Mehrfamilienhaus mit 6-8 Wohneinheiten, gebaut nach der neuesten Energiesparverordnung. Die Wohnanlage entsteht in idyllischer Lage direkt am Waldrand und wird durch ein kleines Flüsschen begrenzt. Alle Wohnungen sind barrierefrei und verfügen standardmäßig über Fußbodenheizung, Fahrstuhl sowie Tiefgaragenstellplatz. …gerne beraten wir Sie in unserem Büro über weitere Details. Provisionsfrei, hegelimmobilien.de, Tel. 0391/ 5976960, Funk. 0172/ 9463421 Magdeburg Stadtfeld - sanierte 2-Raum Wohnung mit Balkon in einer gepflegten Eigentumsanlage. Die Wohnung ist vermietet. Die Kaltmiete p.a. beträgt 4020,- Euro. Wfl.: ca 64m²,Preis 50.000 Euro zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel. 0391/597696, Funk. 0172/ 9463421

hegel-immobilien.de

Tel. 0391 50 95 95 63 Tel. 0391 50 95 95 63 schrader-haus.de schrader-haus.de

Zinsgünstig zu Walk-in-Dusche & Co

Ein Paar Mitte 40, drei Kinder, ein Hund. Im Herbst steht ein großes Familienprojekt an: hegel-immobilien.de Kostenfreie Be- 39104 Magdeburg, Tel. 0391/ Ein neues Bad muss her. Schön schick soll’s werden, da ist man wertung und Vermarktung Ihrer Immo- 5976960, Funk. 0172/ 9463421 sich einig. Sie entscheiden sich bilie - nutzen Sie unsere Erfahrung!!! für das Rundum-sorglos-Paket: das Hegel-Immobilien, Schleinufer 14, …wir freuen uns auf Ihren Anruf!! Ausstellungskonzept ELEMENTS – und damit für den einfachsten Weg zum neuen Bad. Bleibt ein grundlegender Faktor, der bei Planung und Realisierung eines ...eine Frage der Zeit neuen Badezimmers immer eine Schlüsselrolle einnimmt: die Frage nach Budget und Kosten. Was viele Verbraucher nicht wissen: Setzt man bei der Sanierung Notfälle kommen auf Barrierefreiheit, kann bei der aus heiterem Himmel. Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ein zinsgünstiger Kredit Rettung auch. beantragt werden. Für Haus- oder Unterstützen Sie die DRF Luftrettung. Wohnungsbesitzer ist eine FörWerden Sie Fördermitglied. derung von bis zu 50.000 Euro Info-Telefon 0711 7007-2211 · www.drf-luftrettung.de möglich, zudem kann alternativ ein Zuschuss beantragt werden.

IMMO-BEWERTUNG

-Anzeige-

Parallel zu den KfW-Optionen gibt es gegebenenfalls weitere Unterstützungsmöglichkeiten. So erstatten oder bezuschussen beispielsweise Krankenkassen, Pflegeversicherung, gesetzliche Unfallversicherung oder Rentenversicherung erforderliche bauliche Maßnahmen oder Hilfsmittel. Wie sich die Kosten weiter reduzieren lassen? Die Experten von ELEMENTS stehen dem Verbraucher in den deutschlandweit mehr als 220 Ausstellungshäusern mit Rat und Tat zur Seite.

Aufgrund hoher Nachfrage v. Immobilien suchen wir für ausgew. Kunden in und um MD Grdst., EFH, MFH, ETW, gewerbl. Fl. www.eberlein-immobilien.de, Tel. 0171/ 45 33 800

Tagesaktuell: Ab sofort auf www.magdeburger-news.de


Streuobstwiese bepflanzt Feuerwehr Elbenau pflanzt Jungfernapfelbäume

NEUES aus der Stadt Schönebeck Nachrichten Bürgersprechstunde mit dem OB

Die Statdteilfeuerwehr Elbenau gießt einen frisch geplanzten Obstbaum. Schönebeck (eb). Auf der Jahreshauptversammlung der Stadtteilfeuerwehr Elbenau war unter anderem der Gedanke geboren worden, die leere Streuobstwiese im Stadtteil Elbenau wieder zu beleben. In Absprache mit der Stadtverwaltung und auf Empfehlung des NABU sollen auf Streuobstwiesen alte hochstämmige Obstsorten angepflanzt werden. Als fi-

nanzielle Grundlage wurden die Zuwendungen, welche die Einwohner des Stadtteils Elbenau ihrer Feuerwehr im Rahmen des Osterfeuers spendeten, für den Kauf der ersten Bäume verwendet. Es handelt sich um den „Weißen Klarapfel“ und den „Halberstädter Jungfernapfel“. Die Kameraden der Stadtteilfeuerwehr Elbenau pflanzten diese am

21. April ein. Die Bäume werden bis zum vollständigem Anwachsen auch weiterhin gepflegt. Um die Streuobstwiese nach und nach in den nächsten Jahren zu bepflanzen, nimmt die Stadtteilfeuerwehr Elbenau gern weitere Spenden entgegen, welche dann zweckgebunden zum Kauf der Obstgehölze verwendet werden.

Musik zum Muttertag Von Klassik bis Pop mit heiteren Theaterszenen Hohehenerxleben (eb). Zum Muttertag laden am Sonntag, den 14. Mai laden die griechische Sängerin und Pianistin Lucia Keller und die österreichische Schauspielerin und Sängerin Judith Kruder vom Ensemble Theatrum ein bei einer Tasse Kaffee einen bunten Strauß an Melodien und Theaterszenen zu genießen. Im Schloss Hohenerxleben werden ab 16 Uhr Wienerlieder, griechische Schlager und Balladen, PopSongs, Klaviermusik (u. a. von F. Schubert oder aus dem Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“) und heitere Szenen von Johann Nestroy und Maxie Wander. Anmeldung und weitere Informationen unter: (03925) 98 90-66 Lucia Keller

Schönebeck (eb). Schönebecks Oberbürgermeister Bert Knoblauch führt seine nächste Bürgersprechstunde in seinem Dienstzimmer 205 am 9. Mai von 9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr im Rathaus durch. Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, ins Rathaus zu kommen und dem Oberbürgermeister ihre Fragen, Probleme, Kritiken und Hinweise im persönlichen Gespräch vorzutragen. Persönliche Anmeldungen oder Termine können in der Bürgersprechstunde nicht vereinbart werden.

Kitas freuen sich über Spende Schönebeck (eb). Eine Spende in Höhe von 4.000,Euro zugunsten Schönebecker Kindertagesstätten wurde kürzlich auf dem Marktplatz der Elbestadt übergeben. Lions Präsident Thomas Zenker aus Barby begrüßte die 140 Kinder am Marktbrunnen in der Altstadt und überreichte insgesamt 40 Laufräder an die Träger der Einrichtungen. Anschließend konnte der Nachwuchs bei bestem Wetter auch noch das kostenlose Eis genießen. Der Erlös einer Lotterie auf dem diesjährigen Lionsball floss vollständig den Trägern der Kitas der Stadt zu. Gegründet wurde der Schönebecker LionsClub am 7. Mai 1995 im Rathaus von Schönebeck. Im Lions-Club Schönebeck Bad Salzelmen engagieren sich derzeit 27 Mitglieder.

Lieder vom Wolgastrand Musikalische Erinnerungen an Ivan Rebroff mit Ronny Weiland

Judith Kruder

Schönebeck (eb). Ronny Weiland lädt am 21. Mai zu musikalischen Erinnerungen an Ivan Rebroff in den Dr. Tolberg-Saal ein. Das Konzert begimmt um 17 Uhr. In seinem Programm lässt er von „La Montanara“ bis hin zum „Wolgalied“ oder „Ich bete an die Macht der Liebe“ keine Wünsche offen. Sein Unterhaltungsprogramm

erstreckt sich vom Schlager, über Klassik, Musical, Volksmusik, bis hin zu modernen Klängen und immer wieder überrascht er seine Gäste mit neuen Facetten. Zu seinem umpfangreichen Repertoire gehören das „Ave Maria“, „Wolgaschlepper“, aber auch „Katjuscha“ und „Anatevka“.


30| FAMILIENEWS+ Verrückte Feiertage Weltlachtag Sonntag, 7. Mai

Schüler aus Magdeburg sind beim Schülerquiz im KIKA dabei

Witzig „Herr Ober, können Sie bitte Ihren Daumen von meinem Schnitzel nehmen!“ – „Damit es mir schon wieder runterfällt, oder was?!“

Lacht in eurem Leben so viel, wie ihr könnt. Man kann wirklich nicht genug lachen. Heutzutage bei dem ganzen Stress, vergessen wir sehr oft mal wieder richtig zu lachen. Setzt euch am besten mit eurer Familie oder Freunden Die 7a des Ökumenischen Domgynasiums. Foto: Bavaria Entertainm./M.Grande zusammen und lacht und 1.440 Klassen der Stufen 6 „Die beste Klasse Deutsch- derator Malte Arkona ab 8. feiert, über alte Zeiten. und 7 haben sich für die Jubi- lands“ 2017 an. Schaffen sie Mai montags bis donnerstags Ohne-Socken-Tag läumsstaffel von „Die beste es, mehr Punkte als die 7c des um 19.25 Uhr im KiKA. Die Montag , 8. Mai Klasse Deutschlands“ Augustinus Gymnasiums aus Wochenfinalshows sind je(KiKA/hr/ARD) beworben. dem bayrischen Weiden zu weils freitags um 19.30 Uhr Doch nur 32 Schulklassen sammeln? Der Kinderkanal im KiKA zu sehen. Im Superhaben es in die Wochen- von ARD und ZDF feiert in finale, das am Samstag vor shows der Quizsendung ge- diesem Jahr nicht nur die Pfingsten, 3. Juni um 10 Uhr schafft. Die 7a des 10. Staffel der Show, sondern im Ersten bei Check Eins zu Ökumenischen Domgymna- auch 20. Geburtstag. Ausge- sehen ist, treten die vier besiums aus Magdeburg tritt strahlt wird Deutschlands sten Teams der Staffel gegenjetzt das Rennen um den Titel größtes Schülerquiz mit Mo- einander an.

Frau zu Ihrem Liebhaber: „Schatz, liebst du mich eigentlich nur weil mir mein Vater ein großes Vermögen hinterlassen hat?“ – Liebhaber: „Schatz, natürlich nicht! Ich würde dich immer lieben, egal von wem du das Vermögen hast.“ Was ist grün und klopft an die Tür? Ein Klopfsalat

Rex kuschelt gern Eisenbahnfreunde laden zum Familienfest

Vermittlung Tierheim Magdeburg

Der Ohne-Socken-Tag ist dafür da, das man die Füße von den nerviegen Socken befreit. Die kleinen und großen Zehen muss natürlich auch mal frische Luft kriegen. Ausserdem, spürt man mit nackten Füßen alles viel besser. Natürlich muss man aufpassen wo man hin tritt.

Die Redaktion freut sich über eure Post! Liebe Kinder! Diese Seite könnt ihr mitgestalten! Ihr habt Themenvorschläge oder Fragen? Schickt uns eine E-Mail an redaktion@ magdeburgersonntag.de oder einen Brief an Magdeburger Sonntag Domplatz 12 39104 Magdeburg

Magdeburg (sz). Die Magdeburger Eisenbahnfreunde laden ein zum alljährlichen Familienfest in den Wissenschaftshafen. Am 6. und 7. Mai von 10 bis 18 bzw.17 Uhr wartet ein abwechslungsreiches Programm auf die großen und kleinen Besucher. Fahrspaß pur gibt es zu den Sonderfahrten auf den Gleisen der Hafenbahn (Startpunkt Hubbrücke) und auf der Fahrzeugausstellung Technik zum Anfassen – von historisch bis modern. Ein schönes Bildmotiv liefert am Samstag

gegen 17.45 Uhr eine Fotoparade der unterschiedlichsten Loks am Getränkestand auf dem Festgelände. Ein umfangreiches Kinderprogramm bringt Spiel und Spaß – mit Bastelstraße sowie eine Modellbahnund Gartenbahnausstellung. Am 6. Mai können Interessierte zum Tag der offenen Tür das Lehrstellwerk der Deutschen Bahn AG in der Maybachstraße mittels Bus-Pendelverkehr besichtigen. Der Eintritt auf das Festgelände ist frei. Foto: Verein MEBF

Magdeburg (jd). Das kleine Rex-Meerschweinchen sucht ein neues und schönes Gehege. Es ist 3 Jahre und es liebt Kuscheleinheiten. Weitere Informationen und Kontakt zu anderen Tieren gibt es unter der Rufnum-

mer 0391/25 37 631 und zu den Öffnungszeiten des Tierheims Magdeburg (montags, mittwochs, freitags und samstags von 9 bis 12 Uhr und dienstags sowie donnerstags von 13 bis 18 Uhr). Foto: Schreiter


SAMSTAG, 6. MAI 2017 | 31

Die geheimnisvolle Lampenfabrik Eine Kindergeschichte von Hannes Martin Hartmann In einem tiefen Wald stand eine Lampenfabrik. Sie war aus Holz und nur klein, denn es gab nicht genug Eisenerz, um sie größer zu bauen. Alle Arbeiter sind mit der Zeit gegangen, denn weil die Baupläne immer komplizierter wurden, wollte niemand mehr in der Lampenfabrik arbeiten. So sind alle Menschen nach und nach weggezogen. Einige sind auch gestorben. Bevor die Arbeiter die Fabrik verlassen hatten, sortierten sie die Lampen ordentlich in die Regale. Doch das war nicht das Einzige, was an dieser verlassenen Lampenfabrik besonders war. Die Lampen lebten nämlich und konnten sich mithilfe von Lichtzeichen miteinander unterhalten. Meist waren die Lampen freundlich zueinander. Manchmal bauten sie sich gegenseitig um, damit sie keinen Strom mehr verbrauchten, sondern durch Kurbeln betrieben werden konnten,

denn langsam ging ihnen die Energie aus. Hin und wieder zankten die Lampen auch. Vor allem darüber, wer die Größte war oder welche den Menschen am besten gefallen würde. Menschen hatten sie allerdings schon lange nicht mehr gesehen. Sie waren sich jedoch sicher, dass die Menschen sich

über die hübschen Lampen freuen würden, wenn sie nur einen Blick in die Fabrik werfen könnten. Doch zwei ausgesandte Lampen, die ausspionieren sollten, wie die Menschen jetzt für Licht sorgten, hatten herausgefunden, dass schon lange keine Holzfäller mehr im Wald gewesen waren und dieser nun dicht bewachsen war. Und so lebten die Lampen weiterhin verborgen und keine Menschenseele wusste, dass sie überhaupt noch existierten. Mit der Zeit trauten sich die Lampen auch in die oberen Etagen der Fabrik, um nach anderen Lampen zu suchen, aber sie

ten, hatten diese große Angst vor den Tieren im Wald gehabt. Tagsüber hatten sie die Tür verbarrikadiert, damit keine tollwütigen Tiere hereinkommen konnten. Als der letzte Mensch die Fabrik verlassen hatte, war die Tür von außen abgeschlossen worden und die Lampen somit in der Fabrik gefangen. Leider gab es in der Fabrik auch keine Fenster, sodass nur eingeschaltete Lampen für Licht sorgen konnten. Im Dunkeln war es jedoch sehr schwer, die Lichtschalter zu ertasten oder sich gegenseitig aufzuziehen. Daher fassten die Lampen den Plan, mithilfe der übrig geblieben Bauteile einen Bohrer zu bauen, um Löcher in die Fabrikwände bohren zu können. Einige der Lampen

fanden nur halbfertige Exemplare. Zudem waren die Baupläne halb zerrissen, sodass sie sie n i c h t genau lesen konnten. Sie dachten schon, dass sie vielleicht einen Blick in den geheimnisvollen Raum im siebten Stock riskieren könnten, aber es gab nicht genügend funktionierende Lampen, um für ausreichend Licht zu sorgen. Als noch Menschen in der Fabrik gearbeitet hat-

hatten Angst, dass die Fabrik dann zusammenstürzen könnte, daher beschlossen sie, es lieber doch nicht zu tun. Auch wäre es ziemlich anstrengend, die Löcher zu bohren. Stattdessen suchten sie alle Räume nach Ritzen ab. Wenn sie einige der wenigen Ritzen fanden, waren diese nur dünn und ließen kaum Licht in die Fabrik. Die Lampen befürchteten jedoch, dass es sehr kalt werden könnte, wenn sie die Tür öffneten. Dann müssten sie sich nachts aneinander kuscheln, denn sie hatten nur wenige dünne

Sachen zum Wärmen gefunden. So beschlossen sie, lieber nur durch die Ritzen der Holztür zu schauen. Einige der Lampen hatten schon angefangen, teilweise den Boden der Fabrik auszuheben, für den Fall, dass der Strom ausfiel oder die Kurbeln kaputtgingen. So hätten sie wenigstens ein Grab. Man muss wissen, dass die Lampen sehr empfindlich waren, denn sie hatten große Angst, kaputt zu gehen. Eines Tages schafften sie es jedoch, eine Ritze in der Tür zu brennen, denn manche Lampen wurden sehr heiß. So schafften sie es, endlich in die Freiheit zu gelangen. Als sie sahen, dass Menschen kamen, wurden sie ängstlich und versteckten sich. Bald erkannten sie jedoch, dass es Holzfäller waren, die die Fabrik entdeckt hatten. Als sie bemerkten, dass die Menschen die Fabrik nicht zerstörten, trauten sie sich nach und nach hervor. Die Menschen, die in einem Dorf am Rande des Waldes lebten, waren froh, eine Fabrik mit lebenden Lampen zu finden, denn ihnen gefiel das Spektakel. Sie bauten eine Bühne, auf der die Lampen Schattenspiele vorführten. Zudem hatten die Menschen nicht mehr viel Geld und so beschlossen sie, den Lam-

pen ein Museum zu bauen, bei dem die Besucher Eintritt zahlen mussten. Die Lampen kamen in das Museum, wo sie jede Nacht fröh-

lich herum hüpften und spielen durften. Jeden Tag wurden sie mit genügend Strom versorgt, sodass sie lange leben konnten und nicht mehr im Nichts des dichten Waldes um Energie bangen mussten. Und wenn sie nicht verschrottet wurden, dann leuchten sie noch heute.

Hannes Martin Hartmann ist 7 Jahre alt und geht in Magdeburg zur Schule. Für seine Geschichte „Die geheimnisvolle Lampenfabrik“ erhiehlt er kürzlich den THEO – Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur 2017. Ihr habt auch eine tolle Geschichte, die wir auf dieser Seite veröffentlichen sollen? Dann schickt sie uns per EMail an redaktion@ magdeburgersonntag.de

Tagesaktuell: Ab sofort auf www.magdeburger-news.de


32 | PROMIKLATSCHNEWS+

Nicolas Cage: Knöchelbruch am Set Der Schauspieler wollte sich nicht in Bulgarien operieren lassen <Los Angeles> (cat). Einem Bericht des Magazins „Deadline“ zufolge hat sich Nicolas Cage in Bulgarien bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "#211" den Knöchel gebrochen. Der Schauspieler wurde umgehend in ein Krankenhaus in der bulgarischen Hauptstadt Sofia gebracht, wo er sofort operiert werden sollte. Doch Cage lehnte auf dem Weg zum OP-Saal ab und ließ sich mit dem Flieger direkt nach LA bringen. Dort wurde der 53-Jährige sofort operiert und erholt sich aktuell von dem medizinischen Eingriff. Aus dem Umfeld von Cage heißt es, dass der Schauspieler hoffe, innerhalb der nächsten zwei Wochen ans Set nach Bulgarien zurückkehren zu können. Wie es andernfalls mit dem Bankraub-Actionfilm von Regisseur York Alec Shackleton weitergeht, bleibt unklar. Die Zeit im Krankenhaus sollte Nicolas Cage unter anderem vielleicht auch dazu nutzen, sich Gedanken um seinen Sohn Weston zu machen. Der 26-Jährige wurde kürzlich verhaftet, nachdem er sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert hatte. Auf seiner Flucht vor der Polizei in L.A. soll er mit seinem Sportwagen Straßenschilder, parkende Autos und mehrere Briefkästen angefahren haben – offenbar waren Drogen mit im Spiel. Weston Coppola Cage soll schon früher Drogenprobleme gehabt haben. Er erzählte dem „People“-Magazin in einem älteren Interview, dass er seit der Geburt seines Sohnes Lucian 2014 clean sei. Vorher habe er sehr Währe viele illegale Substanzen konsumiert: „Es war irgend- er Zei nd Nicolas Cage im K wann so weit, dass die Leute dachten, ich würde mir zu m t, sich Gedanken um rankenhaus liegt hat achen. seinen ältes mein eigenes Grab schaufeln.“ Weston stammt aus ten Sohn Nicolas' erster Ehe und versucht sich als Sänger in Foto: high gloss.de einer Metal-Band und als Schauspieler.

Katrin Sass: „Weissensee“ – Ade Die Schauspielerin hat keine Zeit mehr für die ARD-Serie <Berlin> (cat). Katrin Sass („Good Bye, Lenin!“) wurde mit dem Kinofilm „Bis dass der Tod euch scheidet“ 1979 zum DDR-Filmstar und eroberte als Hauptkommissarin Tanja Vogt im „Polizeiruf 110“ auch die westdeutschen Bildschirme. Unvergessen bleibt ihr Auftritt 2013 in der Talkshow von Markus Lanz – immer noch auf youtube zu sehen - als Sass gegen das Dschungelcamp wetterte, das 2013 für den Grimme-Preis nominiert wurde. Katrin Sass verlor in der Hitze des Gefechts die Kontrolle und brüllte Dschungelkönig 2011 Peer Kusmagk fünf Minuten lang an. Er gehe in den Dschungel um die „50.000 Knatter“ zu nehmen. Es sei unglaublich, sich in eine Show zu setzen und zu sagen, man gehe erhobenen Hauptes aus dem Dschungelcamp raus, regte sich die Schauspielerin über den verdutzten Blondschopf auf. „...ich fresse Schwänze, aber erhobenen Hauptes. Was soll denn das?“, schimpfte die Charakterdarstellerin. Kusmagk sei zu unbekannt, jemand wie Desiree Nick würde 150.000 Euro bekommen. Deshalb machen die Leute das und nicht um Tiere zu essen oder etwas Tolles zu leisten. Gastgeber Markus Lanz konnte mit seinem gebetsartig gemurmelten „Frau Sass“ die Tirade der TVFrau nicht bremsen. Nur dem beherzten Eingreifen von Talkgast Karl Dall „Katrin, ich mache mir Sorgen um Dein Herz“ war es zu verdanken, dass die erin tdarstell e Schauspielerin nicht auch noch handgreiflich p u a H e ohn hgloss.d wurde. Kusmagk verhielt sich defensiv, sagte, er künftig Foto: hig e“ läuft e „zittere am ganzen Leib“, doch die 60-Jährige s n e s is „We hatte kein Mitleid. Seinen Versöhnungsversuch, eine Einladung ass. Katrin S in seine Radiosendung, schlug sie ebenfalls aus. Schade: Ihre Fans werden die Charakterdarstellerin bei den künftigen Folgen der ARD-Serie „Weissensee“ vermissen, denn wie „Bild“ berichtete, verlässt Sass aus Termingründen die Serie.

SAMSTAG, 6. MAI 2017 Schon gewusst, dass • Antonia aus Tirol verunglückt ist? Die Schlagersängerin prallte kürzlich bei Bad Homburg mitten in der Nacht mit ihrem Auto gegen einen Baum. Die Österreicherin, die im Background von DJ Ötzi bekannt wurde, saß selbst am Steuer ihres Wagens – Lebensgefährte und Manager Peter Schutti auf dem Beifahrersitz. Offenbar war Antonia bei regennasser Fahrbahn zu schnell gefahren. Ein Angestellter hatte sich Sorgen um das Paar gemacht und die Polizei alarmiert. Die Sängerin erlitt eine Lungenquetschung, eine Rippenprellung und ein Schleudertrauma und musste auf der Intensivstation versorgt werden. Inzwischen konnte die 37Jährige die Intensivstation verlassen – sie leide zwar noch unter Atembeschwerden, sei aber „zeitweise schon wieder ansprechbar“. • Angelina Jolie extrem zugenommen hat? Die Scheidung von Brad Pitt hatte der sowieso schon spindeldürren Schauspielerin noch weitere Pfunde geraubt. Zuletzt soll die 41-Jährige nur noch 40 Kilo auf den Rippen gehabt haben. Auch weite Kleidung konnte die extreme Magerkeit nicht mehr verdekken. Doch laut US-Medien soll die Hollywood-Diva nun satte 24 Kilo zugenommen haben! Dazu unterzog sich Jolie eigens einer Kur: In einer europäischen Klinik wurden ihr Zell-Injektionen gegeben, die das Immunsystem und die eigenen Körperzellen stimulieren. In Kombination mit einem Ernährungs- und Fitnessplan führte die Behandlung dazu, dass Angelina innerhalb kürzester Zeit endlich wieder gesund und weiblich aussieht. • sich Sophia Wollersheim von ihrem Nachnahmen getrennt hat? Die quirlige Blondine nannte sich bei Facebook in „Sophia Vegas“ um. Auf ‘Bild’-Anfrage erklärte sie: „Seit ein paar Tagen ist es nun geändert. Es gibt eben einen Schlussstrich, und der sollte auch da gezogen werden.“ Der nächste Schritt ist die endgültige Scheidung von ihrem Exmann Bert. Doch leicht falle es der 29-jährigen DJane nicht, wie sie erklärt: „Das steht mir schon bevor! Aber ich freue mich für den Bert, wenn er etwas Neues hat. Weil ich dann auch weiß, dass es ihm gut geht.“ Der 66Jährige tröstet sich derweil mit dem 27-jährigen Erfurter Erotic-Model Jeany Schneeperle. Offenbar hat auch er die sieben Jahre Beziehung mit Sophia hinter sich gelassen. Im Interview mit ‘Bild’ stellte Bert klar, dass er sein „Sophia Vegas“-Tattoo nun in „Las Vegas“ umändern wolle. • Millionen „Frozen“-Fans enttäuscht sind? Der Disney-Film verzauberte nicht nur die Kinder, sondern auch deren Eltern im Kino. So brachten der humorvolle Schneemann Olaf und die Schwestern Anna und Elsa die Kinokassen zum Klingeln. Daher beschloss Disney bereits 2015, eine Fortsetzung zu produzieren! Umso mehr verwundert der Erscheinungstermin, den die Filmproduktionsfirma nun veröffentlichte: Erst im November 2019 - in mehr als zwei Jahren - soll der zweite Teil ins Kino kommen. Kein Wunder, dass die kleinen „Frozen“-Fans und ihre Eltern genervt auf diese Ankündigung reagieren – schließlich sind viele der Kleinen bis dahin aus dem „Eisprinzessin“-Alter raus. Bleibt zu hoffen, dass Disney sich einsichtig zeigt und die Fortsetzung des eisigen Spektakels vorverlegen wird.

NEWS+ 6. MAI 2017  
NEWS+ 6. MAI 2017  

DIE AKTUELLE ONLINE-AUSGABE DES MAGDEBURGER SONNTAG

Advertisement