Page 1

MAGDEBURG IM

BLICK

PUNKT TRENDS, LIFESTYLE & SCHÖNES LEBEN

Weiße Flotte Seite 6 und 7

Urlaub Foto: Fotolia/fotogestoeber

Seite 8

AUSGABE MÖRZ 2012

Technik-News

20 MINUTEN MAGDEBURG

Seiten 5, 9, 11

VERLAGSBEILAGE


BLICKPUNKT

3/12

RATGEBER

29. März 2012, 18 Uhr Zoo Magdeburg Disneyland mit Tieren- von Heiko Werning, Chefredakteur der Fachmagazine REPTILIA & TERRARIA und freier Journalist

Tafelfreuden zu jeder Zeit

30. März - 1. April 2012, 10 Uhr

Messe Magdeburg, Halle 1-3 RoboCup German Open 2012 Zum dritten Mal ist die Landeshauptstadt Magdeburg Gastgeber für das größte Roboterturnier in Europa.

Wenn die Tage wieder länger werden, die ersten war men Sonnenstrahlen unser Gemüt erwärmen und F rühlingsblumen in all ’ ihren wunderbaren Farben erblühen ist es Z eit für einen ausgiebigen F rühjahrsoder Osterbrunch mit der F amilie und F reunden. Villeroy & Boch hat mit seiner er weiterten Osterserie Spring Fantasy den Frühling für Sie eingefangen und br ingt ihn direkt auf die Tafel. Dabei dreht sich alles um die niedliche B unny Family. Ob beim E ierbemalen oder dem Osterspaziergang begleiten Sie die Hasenfamilie stilvoll und fröhlich bei ihr em munteren Treiben. Eine große Auswahl an Deko-Artikeln setzt auf der F ensterbank oder dem Sideboard nicht nur zu O stern wunderschöne Akzente. Wer es lieber klassisch-tr aditio-

30. März 2012, 19:30 Uhr Kabarett „.... nach Hengstmanns“ „Rad ab!“ - Goetzenbilder 2012 Solo-Programm von und mit Bernd Kurt Goetz

Termin-Tipp 30. März 2012, 20 Uhr Kaffeehaus Köhler „Spiel mir eine alte Melodie…“ Ein Konzert der Erinnerungen 31. März 2012, 10 Uhr Bürgerhaus Cracau Zetkinstr. 17 Christen im Beruf e.V., Freimaurerei „Ein Weg ins Licht“ !? 31. März - 5. April 2012,

Zoologischer Garten Magdeburg Greifvogel-Flugschau mit dem bekannten Falkner Thomas Wamser. Es finden täglich zwei Veranstaltungen im Vogelgesangpark statt.

Endlich - der F rühling ist da und das O sterfest steht v or der Tür. Für viele ein schöner Anlass, um mal wieder all ihr e Lieben, Familie und F reunde um sich zu v ersammeln. Miteinander Zeit verbringen, das ist insbesondere bei Paaren ein wichtiger Faktor für eine glückliche Beziehung. Das zeigt auch die J acobs Krönung S tudie mit der aktuellen A usgabe „Partnerschaft 2012: Z wischen Herz und Verstand“. Laut der

spp-o

Johanniskirche Johannespassion Universitätschor Magdeburg 1. April 2012, 10 Uhr Markt im Hafen / Petriförder Sonntagsmarkt 4. April 2012, 19:30 - 22 Uhr CinemaxX Magdeburg Berliner Philharmoniker Live im Kino Die Berliner Philharmoniker übertragen zum letzten Mal in dieser Saison ein Konzert live ins Kino

Foto: Kraft Foods/akz-o

1. April 2012, 9:00 Uhr Uni-Campus Otto-von-Guericke/Pfälzer Str. Magdeburger Sonntags-Flohmarkt Größter Open-Air-Flohmarkt in der Landeshauptstadt Magdeburg. Von Privat an Privat.

(Angaben ohne Gewähr)

nell mag, wir d von der Easter Decoration begeistert sein. D er Hase als Überbinger des O stereis und das E i als erstes M ahl nach der F astenzeit und U rsprung des Lebens stehen hier sehr dekorativ im M ittelpunkt. Die weißen Hasen, die ein gelbkariertes Stoffband mit kleinen Ornamenten um den H als tragen, sind mit feinen, naturalistischen Details ausgearbeitet. Für farbenfrohe Frische im Haus baut Villeroy & Boch außerdem die Erfolgsserie Farmers Spring zu einem umfassenden Service mit frühlingsund sommerhaften Dekor aus. Dabei wird auf den aktuellen Country-Stil gesetzt und das Landleben mit tr aditionellen Bauernhof- und B lumen-Moti-

ven in moder n-reduzierter Form auf Porzellan geschmackvoll umgesetzt. Wiesen voller Gänseblümchen, sattrote Kirschen und der farbenprächtige Hahn verleihen Farmers Spring einen echten Wohlfühlcharakter. Dezente Akzente in H ell- und Grasgrün, Orange, Rosa, Rot und Blau bringen Frische in die Kollektion. akz-o

Osterbräuche aus aller Welt

31. März 2012, 18:15 Uhr

1. April 2012, 9:00 - 14:00 Uhr AMO Kulturhaus 39. Münzbörse des Magdeburger Münzvereins

Seite 2

Fotos: Villeroy & Boch/akz-o

Magdeburg im

Untersuchung legen 73 Prozent der Befragten Wert auf gemeinsame Freizeitgestaltung. Zusammen essen, S paziergänge machen, Ostereier bemalen und Dekorationen basteln – mit Ostern verbinden wir bestimmte Traditionen und Rituale, die dieses Fest besonders machen. Aber woher stammt eigentlich die O ster-Symbolik? Ostern stammt ursprünglich aus der chr istlichen Tradition. Die Symbole „Hase“ und „Ei“

gibt es jedoch schon viel länger. Sie gelten seit U rzeiten als Sinnbild für F ruchtbarkeit und den Beginn neuen Lebens. Erst Ende des 19. J ahrhunderts setzte sich der H ase durch und ist seitdem nicht mehr v om Osterfest wegzudenken. Jedoch wird nicht über all dem H asen zu Ostern alle Ehr e erwiesen. Aufgrund einer K aninchenplage sind sie in A ustralien eher unbeliebt. Deshalb wurde kurzerhand der beheimatete Bilby zum O stersymbol erkoren. Weitere Bräuche: zum Beispiel schöpfen australische Paare an Ostern Wasser aus einem B ach und besprengen sich damit am Tag ihrer Hochzeit – dadurch erhoffen sie sich eine glückliche Ehe . Eine ähnliche Tradition findet man auch in U ngarn oder Tschechien: Dort werden Frauen zu Ostern von Männern mit Wasser oder Parfum besprengt, damit sie im dar auffolgenden Jahr glücklich und gesund sind.


Anzeige im BLICKPUNKT

Seite 3

RATGEBER

Ostereier selber färben

2. April 2012, 15:30 -17:00 Uhr Volksbad Buckau, c/o Frauenzentrum Courage KaffeeKlatsch - Ein Projekt zum Thema: „In was für einer Gesellschaft wollen wir leben?" 3. April 2012, 17 - 20 Uhr Außenstelle Magdeburg, Georg-Kaiser-Str. 4 Archivführung durch die Aktenberge der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der DDR-Staatssicherheit

Termin-Tipp 3. April 2012, 19 Uhr Kulturzentrum Moritzhof In Gottes eigenem Land - Filmproduzent und Autor Eberhard Görner und Schauspieler Gojko Mitić stellen ein Stück Geschichte der Missionierung Nordamerikas vor.

Foto: Surig /akz-o

Über bunte E ier im O sternest freuen sich nicht nur K inder. Es ist ganz einfach, O stereier selber zu färben, und es ber eitet eine Menge Spaß. Surig EssigEssenz gibt Tipps, wie Ostereier richtig gut gelingen. Weiße Eier sind für die O sterwerkstatt besser geeignet als braune. Denn auf ihnen werden die Farben klarer und leuchtender. Sind die E ier verschmutzt, müssen sie v or dem Färben vorsichtig mit Wasser abgewaschen werden. Wer es eilig hat, verwendet zum Färben gekaufte O stereierfarben. Viel spannender ist es allerdings, mit farbintensiven Lebensmitteln selber Farben herzustellen. Dazu eignen sich zum Beispiel Rotkohl, Spinat, Tee, Zwiebelschalen oder Kräuter. Die zerkleinerten Zutaten werden einfach eine Z eitlang in Wasser ausgekocht. B evor die

3/12

Eier in das F arbbad wandern, fügt man diesem etwas S urig Essig-Essenz hinzu (ca. 1 EL/0,5 l Wasser). Essig-Essenz löst den Kalk der Eierschale leicht an, so dass die Farbe am Ei besser haftet. Zudem verhindert Essig-Essenz, dass die Eier beim Kochen platzen.

Damit die Ostereier einen schönen Glanz erhalten, werden sie nach dem Färben mit einer Speckschwarte oder etwas Öl abgerieben. Weitere Tipps zur Verwendung von Surig in Küche und H aushalt gibt es im I nternet auf: www.essig-essenz.de akz-o

Kaffeegenuss in Perfektion Wer seine F amilie und F reunde während der Osterzeit nicht nur mit gutem Essen und kleinen Geschenken verwöhnen möchte, der bereitet seinen Lieben für jeden Geschmack die r ichtige Kaffee-Kreation zu. Als erster K affeevollautomat besitzt das H ighEnd-Gerät EA9000 v on Krups eine integr ierte Milchschaumdüse, die den M ilchschaum direkt in der K affeetasse zubereitet und sich danach vollautomatisch selbst r einigt. Das bedeutet: kein R einigungsaufwand für Düse und separ aten Milchbehälter und maximale H ygiene zu jeder Zeit. Die Zubereitung aller ar omatischen Milch-/Kaffeespezialitäten erfolgt mit nur einem F ingerdruck. Ist die Zubereitung gestartet, senkt sich die Milchschaumdüse vollautomatisch in die Tasse. Die Milch wird dann in einem zw eistufigen Prozess zunächst erhitzt und danach aufgeschäumt. Abschließend fließt der fr isch gemahlene und aufgebrühte Kaffee in die Tasse. Die Düse wir d nach jedem Gebr auch mit heißem Wasser gespült, um so B akterien vorzubeugen. Für echten Profi-Genuss zu Hause passt das Gerät den Mahlgrad automatisch an die ausgewählte K affeespezialität an. Denn ob Ristretto, Espresso oder klassischer Kaffee: Für per fekte Ergebnisse benötigt jede Kaffee-Kreation einen speziellen Mahlgrad.

Gerade die K affeekreationen mit M ilchschaum werden in den letzten J ahren immer beliebter . „Wegen der umständlichen R einigungsprozesse bei herkömmlichen Kaffeevollautomaten scheuen sich viele aber oft dav or, den täglichen C appuccino oder Latte M acchiato zu H ause zu genießen“, weiß Stefan Burkhardt, Junior-Produktmanager für Espr esso bei Kr ups. „Der A 9000 setzt somit neue Maßstäbe hinsichtlich Funktionalität und H ygiene“, so B urkhardt. Mit dem speziellen „Favoriten“-Menü können bis zu acht P ersonen jeweils acht Lieblingsrezepte programmieren und bei Bedarf abrufen. Für die Zubereitung des persönlichen Lieblingsgetränks können Temperatur, Wassermenge und K affeestärke ganz nach Geschmack variiert werden. Eine von Krups durchgeführte Verbraucherstudie belegt, dass der EA 9000 perfekt auf die K onsumentenwünsche von heute zugeschnitten ist. So finden 89 Prozent der Verbraucher die Hygiene bei einem K affeevollautomaten besonders wichtig und 86 Prozent wünschen sich eine einfache und intuitiv e Bedienung.* Auch die P rogrammierung eigener K affee-Rezepte ist der Mehrheit der B efragten sehr wichtig. E ine der schönsten Geschenkideen, mit der man die ganze Familie begeistern kann. spp-o * Befragung (500 Personen) ab 25 Jahren in Deutschland, 2/2011

5. April 2012, 20 Uhr Kaffeehaus Köhler Wenn ich sonntags in mein Kino geh… 6. April 2012, 10 Uhr Elbauenpark Start in die Saison - Öffnung Jahrtausenturm, Sommerrodelbahn und Kletterpark 10. April 2012, 18 Uhr Dom zu Magdeburg Nachtwächterrundgang in Magdeburg Das Original 12. April 2012, 19 Uhr Kulturhistorisches Museum Des Kaisers neue Kleider - Vortrag zur Landesausstellung „Otto der Große und das Römische Reich“ 12. April 2012, 20 Uhr Kulturzentrum Moritzhof Dichterschlacht mit Rabenpeter Peter Wawerzineks Reise durch die Literatur 14. April 2012, 20 Uhr Abtshof Magdeburg Der große Heinz Erhardt Abend 15. April 2012, 22 Uhr 5. Tag der Industriekultur Führungen und Vorführungen Technikmuseum und Schiffshebewerk Rothensee (Angaben ohne Gewähr) Verlagsbeilage 20 Minuten Magdeburg Verlag: 20 Minuten Magdeburg GmbH, 39124 Magdeburg, Nachtweide 95 Telefon: 0391-73 54 70 eMail: info@magdeburgersonntag.de Geschäftsführung: Peter Domnick, Viola Domnick Druck: Der Ossi-Druck GmbH&Co.KG Brandenburg Gestaltung: (V.i.S.d.P.) medien&büro Monika Floum, Ronald Floum Telefon: 39201-21 853, e-Mail: post@floum.de


Anzeige im BLICKPUNKT 3/12

Seite 4

RATGEBER

Benz. Diese Methode hat sich schon oft bewährt. Auf dem Weg zum Wunschgewicht spielt Mineralwasser wie beispielsweise Black Forest still eine wichtige Rolle. Denn es ist sehr bekömmlich, enthält keine Kalorien und macht es leicht, größere Mengen zu trinken. Der positive Effekt: Wer viel Wasser trinkt hat weniger Hunger und kurbelt seinen Stoffwechsel an, was sich wiederum vorteilhaft auf die Figur auswirkt. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, täglich eineinhalb bis zwei Liter zu trinken. Im Sommer oder beim Sport auch deutlich mehr. Neben einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr ist Bewegung ein wichtiger Faktor. So sorgt regelmäßiger leichter Ausdauersport dafür, dass Kalorien verbrannt werden. Dabei sollte jedoch immer der Spaß im Vordergrund stehen. Geeignet sind beispielsweise Sportarten wie Inlineskaten, Joggen oder Schwimmen.

Schlanker, fitter, gesünder. Im Frühjahr haben viele Menschen das gleiche Ziel: Endlich ein paar Kilo abnehmen. Bei diesem Vorhaben werden häufig Diäten zu Rate gezogen. Denn diese versprechen in kürzester Zeit einen großen Erfolg. Was zunächst verlockend klingt, hilft oft nur vorübergehend. Der Grund: Wer nach einer Diät wieder wie gewohnt isst, hat die mühsam verlorenen Pfunde schnell wieder zurück. Ratsamer ist es, das Essverhalten dauerhaft zu ändern. Zudem sollte die Gewichtsabnahme nicht als kurzfristiges Ziel gesehen werden. Deutlich gesünder und effektiver ist es, wöchentlich maximal ein Kilo zu verlieren. Kleine Tricks im Alltag helfen, dieses Vorhaben zu erreichen. So empfiehlt Gesundheitstrainerin Helga Benz zum Beispiel, bei Hunger zunächst ein großes Glas Mineralwasser zu trinken. „Denn Wasser füllt den Magen und nimmt das erste Hungergefühl“, so

Foto: Black Forest / akz-o

Abnehmen im Frühjahr ohne Diät

Beim Essen hilft der Trick, kleine Teller zu verwenden, da diese die Portion größer aussehen lassen. Die DGE empfiehlt zudem, nicht nebenbei zu essen und sich für das Essen Zeit zu lassen. So wird das Sättigungsempfinden gefördert.

Übrigens: Süßigkeiten sind auch beim Abnehmen kein Tabu. Entscheidend ist die Menge. Denn wer sich ab und zu ein kleines Stück Schokolade gönnt, beugt Heißhungerattacken vor und fühlt sich besser. akz-o

Foto: djd/LowNat/Ocean

Mit gutem Gewissen zum Salz greifen Salz begleitet nahezu jeden Menschen durch den Tag: Morgens auf dem Frühstücksei, mittags in der Suppe und auf Bratkartoffeln, abends in Käsewürfeln und Knabbersnacks. Ohne Natriumchlorid, das klassische Kochsalz, schmekken viele Nahrungsmittel fad. Doch nicht nur der Geschmack zählt, auch für den Körper sind die Mineralstoffe Natrium und Chlorid lebenswichtig, denn sie regulieren den Wasserhaushalt, sorgen für Gewebespannung und sind an der Reizübertragung von Muskel- und Nervenzellen beteiligt. Natrium ist zudem für den Aufbau der Knochen unerlässlich. Da der Organismus diese Stoffe nicht selbst herstellen kann, müssen sie durch die Nahrung zugeführt werden. Aber nicht in so großen Mengen, wie dies häufig der Fall ist: Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) nimmt der Durchschnittsbürger täglich viermal so viel Salz zu sich, wie sein Körper tatsächlich benötigt. Eine verheerende Entwicklung, denn zahlreiche Studien deuten darauf hin, dass eine erhöhte Kochsalzzufuhr

das Risiko von Bluthochdruck und mögliche Folgeerkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt, Nierenversagen oder Durchblutungsstörungen steigern kann. Je mehr Natrium im Blut zirkuliert, desto mehr muss der Organismus mit Wasser ausgleichen. Doch das höhere Volumen kann einen großen Druck auf die Gefäße ausüben - der Blutdruck schnellt in die Höhe. Bei manchen Menschen ist das stärker, bei anderen weniger ausgeprägt. Wer um seine Salzempfindlichkeit weiß, sollte beim Würzen sparsam damit umgehen. Leider bedeutet salzarm zu essen oft eine langwierige Umstellung, bis sich der Geschmackssinn an den nun vermeintlich faden Gaumenschmaus gewöhnt hat. Für alle, die bewusst auf Salz, aber nicht auf vollen Geschmack verzichten wollen, gibt es eine Alternative: LowNat Mineralsalz aus dem Reformhaus- und Naturkosthandel zum Beispiel besteht lediglich zu 50 Prozent aus Natriumchlorid. Die andere Hälfte ist ein Zusatz aus Verbindungen der lebenswichtigen Mineralien Kalium, Kalzi-

um und Magnesium. In zahlreichen Blindtests wurde festgestellt, dass der Unterschied zu normalem Salz nicht auffällt und geschmacklich als sehr gut befunden wurde. Unter www.raabvitalfood.de gibt es mehr Informationen. Somit ist das Mineralsalz nicht nur gut für den Gaumen, sondern es unterstützt auch eine gesundheitsbewusste Ernährung. Im Hinblick auf Bluthochdruck ist zudem darauf zu achten, möglichst viele ungesättigte Fettsäuren zu sich zu nehmen. Diese kommen vor allem in Nüssen, Saaten und daraus hergestellten Ölen vor Leinsamen enthält den höchsten Anteil an Omega-3-Fettsäuren. Auch Kaltwasserfische wie Lachs, Kabeljau, Makrele und Hering enthalten dieses Öl. Frisches Obst und Gemüse, wenig tierische Lebensmittel, keine gepökelten oder in Salzlake eingelegten Speisen, fettarme Milchprodukte und Vollkornprodukte ergänzen den Speiseplan. Wichtig: Auch Übergewicht, Stress oder starker Kaffee- und Nikotinkonsum können die Blutdruckwerte steigern. (djd/pt)


Seite 5

ENTERTAINMENI

Anzeige im BLICKPUNKT

3/12

R.A.T.5 - die maßgeschneiderte Maus Die R.A.T. der 5er-Serie sieht aus wie ein S tück aus einem Science-F iction Film - futur istisch. Sie wirkt dabei wie ein H igh-Tech-Produkt aus einer anderen Welt. Wenn man die M aus das erste Mal sieht, kann man sich nur schw er vorstellen, dass man mit diesem „Ding“ den Mauszeiger auf dem Monitor bewegen kann. Mit der R.A.T.5 lässt sich sein Enter tainment-System um ein vielfaches aufrüsten. Die Maus lässt sich individuell an seine eigenen S pielergewohnheiten anpassen und verwandelt sich nach individuellen Wünschen. Die Vorteile der R.A.T. (was übrigens „Really Awesome Technologie“ heißt) liegen nicht in der Optik oder den E instellungen, sondern in der Justierbarkeit. Egal ob man nun gr oße oder kleine Hände hat, egal ob man eine kurze oder lange M aus haben möchte, die R.A.T. ist bereit für Umbaumaßnahmen. Mit der veränderbaren Länge lässt sich diese Maus auf den jew eiligen Stil einstellen - sie passt sich der Länge jeder H andgröße und Griffweise an. Flexibles Gewichtsystem - je wie man es mag. Ob leicht oder schw er - die R.A.T.5 lässt sich entsprechend des Spielstils aufrüsten und mit einer Gewichtszunahme variabel konfigurieren. Die R.A.T. entspricht damit allen Spielerwünschen und Gewohnheiten und kann bis zu fünf mitgeliefer te Gewichte aufnehmen.

Dieses „Ballast“ für besseres Spielhandling lässt sich leicht zuführ en und auch wieder entfer nen. Braucht man die Gewichte nicht, können sie sicher in der mitgeliefer ten Cyborg Box aufbewahrt werden. Dank ihres Präzisionszielmodus lässt sich die R.A.T .5 für jedes S piel

universell einsetzen. Mit Hilfe der ST-Programmiersoftware ist die gewünschte Geschwindigkeit (Mausempfindlichkeit) einstellbar. Hält man dann die Präzisionszieltaste gedrückt, verringert sich die M ausbewegung auf eine für jeden Spieler passende Geschwindigkeit. E ine

perfekte „Waffe“, die jeden Spielgegner an einer empfindlichen Stelle treffen wird. Ausgestattet mit einem P räzisions-Lasersensor der neusten Generation mit 5600 dpi und absoluter Zielsicherheit ist die R.A.T .5 der Konkurrenz um Längen v oraus. Dabei lässt sich die DPI-Einstellungen anpassen. E in Kippschalter hilft beim Umschalten zwischen den angepassten DPI-Einstellungen. Die R.A.T.5 ist mit fünf pr ogrammierbaren Tasten ausgestattet. S o kann man den konfigurierbaren Tasten wichtige S pielmanöver seiner Wahl zuordnen und eigene Profile erstellen. Per Knopfdruck lässt sich die R.A.T .5 auf drei Cyborg-Modi umschalten, womit sich die Empfindlichkeit oder die M anöver der pr ogrammierten Tasten im Handumdrehen ändern. Der Spieler erhält damit sofortigen Zugriff auf ganze 15 Befehle. Dank der mitgelieferte leistungsstarke ST-Programmiersoftware lassen sich nicht nur die DPI-Empfindlichkeit ändern. Damit erstellt der Gamer seine speziell angepassten Profile für jedes S piel und w eist den fr ei programmierbaren Tasten Befehle zu. E infach, schnell und mit der v on gewünschten Leistung - direkt auf dem D esktop. Ein äußerst stabiler Metallrahmen und das leichtgewichtige Metallgehäuse sind das H erzstück der R.A.T .5. Es macht die Gamingmaus wendig und zu einem perfekten Werkzeug an jedem Computer.

Strategiespiel in vergangenen Welten Bigben Interactive bedient mit dem Third Person Shooter „Sniper Elite“ ein ganz anderes Genre und bietet F ans des bekannten Action-Titels (erstmalig 2005 erschienen) ein neues Spielerlebnis.

Die Story spielt zum Ende des Z weiten Weltkriegs. In Berlin finden die letzten Kämpfe zwischen Deutschen und R ussen statt. D er Spieler schlüpft in die R olle eines EliteScharfschützen der amer ikanischen Armee. Sein Ziel ist es , eine entscheidende M ission zu erfüllen: Es gilt, S talin daran zu hinder n, sich der deutschen F orschungsarbeiten zur Atombombe zu bemächtigen. I n 28 E benen sind in sehr detaillierten historischen Umgebungen, vom Brandenburger Tor bis zum Flughafen Tempelhof, Missionen zu erfüllen. Dies sorgt für eine realistische Umgebung. Zwei Spieler können im K oop-Modus dank Splitscreen gleichzeitig auf die M ission gehen. Action wie im K ino wird mit der Z eitlupen-Wiedergabe der besten Aktionen geboten. Taktik und P lanung, gepaart mit Z ielsicherheit und Strategie lassen keine K urzweil aufkommen. Das Spiel gibt es neben der PC-

Magdeburg „Am Pfahlberg“ Sachsen-Anhalts Grösster und Modernster

Version auch als Wii-Bundle mit einem S niper-Gewehr-Aufsatz inklusive Zielfernrohr für noch mehr Präzision. Die Bigben Interactive GmbH mit S itz in Bergheim bei Köln ist die deutsche Tochtergesellschaft der international tätigen französischen Bigben Interactive S. A. mit S itz in Lille/Nordfrankreich und v ertreibt als eines der marktführenden Unternehmen insbesondere Zubehör für Videospielkonsolen im deutschsprachigen Raum. Die Marke Bigben Interactive steht heute für inter nationale Entwicklungs-, Technologie- und P roduktkompetenz im Videospielbereich und umfassende Vertriebsstärke in den eur opäischen Märkten. Mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung und Vermarktung von Entertainmentprodukten trägt die F irma wesentlich zum erfolgreichen Wachstum der Videospielbranche bei.

Ab 2. April 2012 Sonderverkauf Entertainment im Zelt


Anzeige im BLICKPUNKT 3/12

Seite 6

www.weisseflotte-magdeburg.de Fahrpreise der Magdeburger Weiße Flotte GmbH 2012 Preis

Fährfahrten/Übersetzen

Preis erm.

Es gilt Tarif der marego.Tarifzone Magdeburg

Stunden- und Mehrstundenfahrten Stadtfahrt (1,0 Stunden) Panoramafahrt (1,5 Stunden) Kaffeefahrt Richtung Schönebeck (2 1/4 Stunden)

8,00 € 10,50 €

5,00 € 6,50 €

17,00 €

9,00 €

17,00 €

9,00 €

Teilstrecke Hohenwarthe - Magdeburg

8,50 €

5,00 €

Teilstrecke Magdeburg - Hohenwarthe

8,50 €

5,00 €

22,50 €

15,00 €

8,50 €

5,00 €

13,50 €

7,00 €

8,50 €

5,00 €

18,00 €

9,00 €

18,00 €

-

inkl. 2 Tassen Kaffee für Vollzahler (bei Nichtinanspruchnahme kein Anspruch auf Auszahlung der Leistung)

Kaffeefahrt Richtung Wasserstraßenkreuz (2 1/4 Stunden) inkl. 2 Tassen Kaffee für Vollzahler (bei Nichtinanspruchnahme kein Anspruch auf Auszahlung der Leistung)

Große Acht (4,5 Stunden) Teilstrecke Magdeburg-Hohenwarthe Trogbrückenfahrt HohenwartheAnleger Schiffshebewerk Teilstrecke Anleger SchiffshebewerkMagdeburg Teilstrecke MagdeburgHohenwarthe-Trogbrückenfahrt

Fahrt in den Abend (3 Stunden) Tagesfahrten

Hin- & Rückfahrt

Einzelfahrt

Magdeburg - Tangermünde

37,00 €

22,50 €

Teilstrecke Hohenwarte-Tangermünde

28,00 €

18,00 €

Teilstrecke Rogätz -Tangermünde Teilstrecke Bittkau - Tangermünde

22,50 €

13,50 €

nach Verfügbarkeit des Anlegers

10,50 €

6,50 €

$

Gegen Vorlage gibt es 2,- € Rabatt auf alle Linienfahrten der Magdeburger Weiße Flotte GmbH. Gültig für je eine Fahrt (Vollzahler). Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.

Beliebt bei Jung und Alt: Saisonstart der Weißen Flotte Immer mehr Magdeburger erobern die Elbelandschaft nicht nur zu Er holungszwecken. Der Fluss rückt als urbaner Wohn- und Lebensbereich in das Gefüge der Landeshautstadt M agdeburg. Historisch betrachtet prägt die Lebensader Elbe, die mitten dur ch Magdeburg ihren Lauf nimmt, schon seit Anbeginn der U rbanisierung als H andelsweg die R egion. Vor allem vom Fluss aus kann man neben dem einzigartigen Panorama der 1.200jährigen Stadt auch diese P rojekte der IBA 2010 in Augenschein nehmen. Passagierschiffahrten auf der Elbe gibt es schon seit 1837. Schon damals setzten weitsichtige Unternehmer die I dee zur Gründung der „Magdeburger Dampfschifffahrt-Compagnie“ um. D amit begann das Z eitalter der P ersonenbeförderung mit Kr aftmaschinen auf der Elbe . Mit dem S tapellauf der „Kronprinz von Preußen“ 1837 - noch mit impor tierten Dampfmaschinen aus England ausstaffiert - ging 1838 die R oute MagdeburgHamburg in Betrieb. Noch im selben Jahr folgte der S tapellauf der „Stadt Magdeburg“, ausgestattet mit M aschinen aus Buckau. Sie gehörte zu den er sten Schiffen, auf denen ab 1840 „Lustfahrten der v erehrlichen Dampfschifffahrt-Compagnie“ erfolgten. Ab 1950 fuhren die Boote unter der F lagge des „VEB Fahrgastschifffahrt Weiße Flotte Dresden, Außenstelle Magdeburg“. Später dann fuhren die Schiffe unter der F lagge des VEB Magdeburger Verkehrsbetriebe und erfreuten sich als Ausflugsflotte immer größerer Beliebtheit. 1966 folgte die Gründung der „Weißen Flotte Magdeburg“, die bis zur Wende als Volkseigener Betrieb (VEB) zu den Verkehrsbetrieben gehörte. Die heutige „Weiße Flotte“ bietet als Tochterunternehmen der M agdeburger

Verkehrsbetriebe GmbH (MVB) mit dr ei Schiffen Charter-, Linien- und S onderfahrten auf der Elbe und dem M ittellandkanal sowie Fährbetrieb an. B esonders beliebt sind seit der F ertigstellung des Wasserstraßenkreuzes im J ahr 2003 die Schleusenfahrten als „Große Acht“, die seit diesem J ahr erstmals wieder uneingeschränkt gefahren wird. Am 28. A pril 2012 starten die Schiffe der Weißen Flotte in die Hauptsaison. Die Weiße Flotte bietet Fahrten für jeden Geschmack und der A usflug auf den komfortablen Schiffen ist allemal ein Er lebnis. 2012 gibt es wieder besonder e Highlights: So zum B eispiel die Tagesfahrten nach Tangermünde mit Zustiegsmöglichkeiten in H ohenwarthe und R ogätz. In der H auptsaison fahren die Schiffe insgesamt achtmal in das 1.000jährigen Tangermünde. Hier haben dann die Fahrgäste drei Stunden Zeit, die historische Altstadt zu er kunden. Die Stadtrundgänge sind v om Schiff aus buchbar. Auch während der Saison 2012 sind auf der Fahrt „Große Acht“ Zustiegs- und A usstiegsmöglichkeiten auf den Teilstrecken vorhanden so am oberen Anleger am Schiffshebewerk und in Hohenwarthe am Elberadweg. Apropos Radweg: Besonders an die Ausflügler mit den Rädern wurde in der neuen Saison 2012 der Weißen Flotte gedacht. Für die Mitnahme der F ahrräder zum P auschalpreis von 3 Euro wurde auf den Schiffen verbesserte Möglichkeiten geschaffen. In der Vorsaison ist die S parschleuse Rothensee auf G rund turnusmäßiger Wartungsarbeiten nicht befahrbar. Hier wäre natürlich der B etrieb des Schiffshebewerkes als Ausweich eine Alternative. Ab Mai führen Fahrten dann über den Elbe-


Anzeige im BLICKPUNKT

Seite 7

Vorsaison bis 27. April 2012 Montag: 13:00 - 14:30 Uhr 15:00 - 17:00 Uhr

Panoramafahrt Kaffeefahrt Richtung Schönebeck

Dienstag / Donnerstag / Freitag: Stadtfahrt* 11:15 - 12:15 Uhr Panoramafahrt 13:00 - 14:30 Uhr Kaffeefahrt 15:00 - 17:00 Uhr Richtung Schönebeck

Mittwoch: 11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr

Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz

13:30 - 14:30 Uhr 15:00 - 17:15 Uhr

Stadtfahrt Kaffeefahrt

Samstag / Sonntag: 11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr 13:30 - 14:30 Uhr 15:00 - 17:15 Uhr

Rundfahrt Große Acht

Richtung Schönebeck

Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz

Magdeburger Weiße Flotte - Fahrplan 2012 Hauptsaison 28. April bis 30. September 2012 Montag: 11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 14:30 Uhr 15:00 - 17:15 Uhr

Richtung Schönebeck *erst ab 3. April

Freitag: 11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr

Stadtfahrt Panoramafahrt Kaffeefahrt

Dienstag: 10:00 - 14:30 Uhr

13:15 - 14:15 Uhr 15:00 - 17:15 Uhr

Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz* Rundfahrt Große Acht

Große Acht-Familienticket für 49,- €

Richtung Wassertraßenkreuz/Hohenwarthe

18:00 - 19:00 Uhr Sonntag: 09:30 - 11:00 Uhr 10:00 - 14:30 Uhr

Wasserstraßenkreuz* Rundfahrt Große Acht

2 Erwachsene und 1 bis max. 3 Kinder (4-14 Jahre)

11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr

Beliebt bei den M agdeburgern ist das F amilienticket: Für die Fahrt „Große Acht“ gibt es für Familien mit mehreren Kindern eine besonders attr aktive Preisgestaltung. Jeden Freitag in der Hauptsaison steht ein Schiff zur Fahrt in den A bend Richtung Schönebeck - entlang der M agdeburger Stadtsilhouette und der Elbauenlandschaften - ber eit. Beliebt als Wochenausklang nutzen viele M agdeburger und ihr e Gäste diese F ahrt zum entspannen - bei einem G las köstlichen Bier, was auf dieser Fahrt zu Sonderkonditionen gezapft wird. Zusätzlich gibt es in dieser S aison jeden 1. S amstag ab 18 U hr statt der Stundenfahrt eine F ahrt in den Abend. Immer mehr Gäste nutzen die B uchungs- und Z ahlungsmöglichkeiten über das I nternet. Besonders beliebt sind auch Gutscheine für Fahrten der Weißen Flotte, die als P räsent zu jedem Anlass erhältlich sind. www.weisseflotte-magdeburg.de

Panoramafahrt Wasserstraßenkreuz* Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz* Rundfahrt Große Acht

Kaffeefahrt 13:15 - 14:15 Uhr 15:00 - 17:15 Uhr

Halt in Hohenwarthe und Anleger Schiffshebewerk zum Aus- und Einstieg möglich Jeden ersten Samstag im Monat wird eine „Fahrt in den Abend“ von 18 - 21 Uhr anstelle der Stadtfahrt angeboten

Stadtfahrt Kaffeefahrt Richtung Schönebeck

15:30 - 17:45 Uhr

Kaffeefahrt

Richtung Wasserstraßenkreuz/Hohenwarthe

Nachsaison bis 31. Oktober 2012 Montag: 11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 14:30 Uhr 15:00 - 17:15 Uhr

FMS „Sachsen-Anhalt“

125 Innenplätze (davon 34 im Bugsalon); 90 Oberdeckplätze

MS „Stadt Magdeburg“ 87 Innenplätze (davon 19 im Bugsalon); 60 Oberdeckplätze

Dienstag-Freitag: 11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr 15:00 - 17:15 Uhr Samstag / Sonntag: 11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr

Herrenk

13:30 - 14:30 Uhr 15:00 - 17:15 Uhr

Stadtfahrt Panoramafahrt Kaffeefahrt Richtung Schönebeck

Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz Rundfahrt Große Acht

Kaffeefahrt Richtung Schönebeck

Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz Rundfahrt Große Acht

Stadtfahrt Kaffeefahrt Richtung Schönebeck

Petriförder

1 Württemberg Buckau

2

Magdeburger

Weiße Flotte GmbH

MS „Stadt Wolfsburg“ 87 Innenplätze (davon 15 im Bugsalon); 60 Oberdeckplätze

GTAFIK: WWW.4‑VISIONS.COM

abstiegskanal durch die neue Niedrigwasserschleuse. H ier können die F ahrgäste die A usmaße des neuen B auwerkes bestaunen. Damit steht die R oute als Vier-Schleusen-Fahrt.

**

Stadtfahrt/ Fahrt in den Abend**

Rundfahrt Große Acht

Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz* Richtung Schönebeck

*

Kaffeefahrt

Richtung Wasserstraßenkreuz/Hohenwarthe

Kaffeefahrt

15:00 - 17:15 Uhr

Stadtfahrt Kafeefahrt Richtung Schönebeck

15:30 - 17:45 Uhr

Rundfahrt Große Acht

Auch in dieser Saison:

Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz* Rundfahrt Große Acht

13:15 - 14:15 Uhr 15:00 - 17:15 Uhr

Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz*

15:00 - 17:15 Uhr

11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr

Wasserstraßenkreuz*

Wasserstraßenkreuz*

Rundfahrt Große Acht

Donnerstag: 10:00 - 14:30 Uhr

Samstag: 10:00 - 14:30 Uhr 11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr

Rundfahrt Große Acht

11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr

Fahrt in Abend

Rundfahrt Große Acht

Richtung Schönebeck

Mittwoch: 10:00 - 14:30 Uhr

18:00 - 21:00 Uhr

Kaffeefahrt

15:00 - 17:15 Uhr

Stadtfahrt Kaffeefahrt

Richtung Wassertraßenkreuz/Hohenwarthe

Wasserstraßenkreuz* Rundfahrt Große Acht

11:15 - 12:15 Uhr 13:00 - 17:30 Uhr

Stadtfahrt Wasserstraßenkreuz* Rundfahrt Große Acht

Richtung Schönebeck

Rundfahrt Große Acht

Stadtfahrt Kaffeefahrt

3/12

Schifffahrtsbüro Petriförder1, 39104 Magdeburg Telefon: 0391 - 53 28 89-0 Fax: 0391 - 53 28 89-9 Internet: www.weisseflotte-magdeburg.de e-Mail: info@weisseflotte-magdeburg.de


Magdeburg im BLICKPUNKT 3/12

Seite 8

URLAUB

Stadt zwischen den Kulturen

Nanu, nana? Wo bin ich hier? Wer mit dem Auto das elsässische C olmar ansteuert, erlebt gleich nach dem Or tseingang eine Überr aschung. Nicht Marianne, die fr anzösische Nationalfigur empfängt die B esucher. Stolz reckt Miss Liberty, die D ame der N ew Yorker Freiheitsstatue, ihre Fackel gen H immel. Es handelt sich nicht um die Werbung einer FastfoodKette aus Übersee . In dieser S tadt scheinen sich die Kulturen zu vermischen. Man muss C olmar mögen. Viele Touristen sind ganz versessen auf diesen Or t im südlichen Elsass. An Wochenenden und Feiertagen herrscht hier ein wahr es Getümmel. Selbst aus dem fer nen Paris lohnt ein Tagesausflug, denn mit dem H ochgeschwindigkeitszug TGV sind die Hauptstädter in knapp drei Stunden da. A uch deutsche, englische und japanische S timmen hallen durch die engen Gassen. Was lockt die Massen? Es ist wohl der Reiz verschiedener Kulturen die hier hier in der Geschichte ihre (oft kr iegerischen) Spuren hinterließen und heute fr iedlich ineinander übergehen. Wie das gesamte Elsass war C olmar jahrhundertelang abwechselnd deutsch und fr anzösisch. Mit seinen 67000 E inwohnern ist es heute eine moderne französische Stadt und die M etropole des Dépar tement Haut-Rhin. Von einer maler ischen Landschaft umgeben und an der Elsässer Weinstraße gelegen, bezeichnet sich Colmar gern selbst als H auptstadt der elsässischen Weine. Von den deutschen E inflüssen zeugen nicht nur die prächtigen F achwerkbauten, das M arkenzeichen der S tadt und viele alte Haus- und Straßennamen. Sehr vertraut klingt der

Name einer der größten S ehenswürdigkeiten. Nur ist hier keine P rachtsstraße gemeint. D as Unterlinden Museum, in einem ehemaligen Kloster aus dem 13. Jahrhundert untergebracht, zieht Jahr für J ahr hunderttausende Besucher an, die die Sammlung von Malereien und Skulpturen des Oberrhein und den bekannten Isenheimer Altar v on Matthias Grünewald bewundern. Das Koifhus, 1480 vollendet, ist das älteste öffentliche Gebäude der S tadt. Das Pfister-Haus, das den N amen eines seiner Eigentümer im 19. J ahrhundert trägt, ist ebenso ein S ymbol das alten Colmar. 1609 wur de das K opfhaus, ein prächtiges Beispiel deutscher Renaissancearchitektur, errichtet. Auch so mancher berühmte Sohn Colmars hat multinationale Wurzeln. Frédéric-Auguste Bartholdi zum Beispiel. Seine Familie wanderte aus Süddeutschland ein. An ihn er innert in seiner Geburtstadt nicht nur ein M useum. Er war ein bekannter fr anzösischer Bildhauer. Der Elsässer schuf die New Yorker Freiheitsstatue, die Frankreich 1886 den Amerikanern schenkte. Bartholdi lebte damals längst in P aris. Seine Heimat gehörte zu dieser Z eit (1871-1918) zum deutschen K aiserreich.

Die Wiener Sängerknaben, einer der berühmtesten Chöre der Welt, sind pausenlos im E insatz. Sie sind einer der ältesten Knabenchör e und gleichzeitig einer der mobilsten. B ereits für die Kapelle von Kaiser Maximilian I. gehörte das Kofferpacken zum täglich Leben. H eute bereisen die Knaben die ganze Welt und schlagen durch ihre Musik Brücken zwischen den Kulturen. Das Tourneejahr 2012 begann für die Chör e in Doha und in den USA. I m April steht Spanien auf dem R eiseplan, anschließend folgen J apan, im H erbst Australien, Neuseeland und Asien. Weiters werden die Stimmen der hochbegabten jungen Sänger heuer noch in Deutschland und England er klingen. Doch damit nicht genug. Jährlich pr oduzieren die Wiener Sängerknaben ein bis zw ei CDs. M it der Aufnahme der Matthäuspassion unter Nikolaus Harnoncourt und der A ufnahme von Mahlers Dritter Symphonie unter Pierr e Boulez wurden die Knaben in den letzten J ahren sogar mit einem G rammy ausgezeichnet. Mit Curt Faudons „Silk Road“ entstand eine einzigartige Dokumentation über die Wiener Sängerknaben, die 2009 bei den World Television Awards in Kanada Zweiter in der K ategorie „Dokumentation“ wurde. Neben ca. 80 Auftritten im Jahr pro Sänger müssen die B urschen selbstverständlich auch die Schulbank drücken. Die Wiener Sängerknaben gehen in ein eigenes G ymnasium. Auf dem Lehrplan steht eine fundierte musikalische Ausbildung, die die beste Vorbereitung auf ein Musikstudium darstellt. Damit die Knaben P roben, Konzerte, Schule und F reizeit unter einen H ut bringen, bedarf es eines ausgeklügelten S tundenplans, den die eigene Schule er möglicht. Es wären wohl keine B urschen, würden nicht auch die Sänger knaben auf den S portplätzen im Augarten liebend gern Fußball spielen, mit dem Skateboard ihre Kunststücke wagen, schwimmen oder ins Kino gehen.

Freude an der Musik haben die Sängerknaben. Foto: mk


Seite 9

ENTERTAINMENI

Anzeige im BLICKPUNKT 3/12

Leichtes Headset für lange Gaming-Sessionen Hektik oder einfach nur Lärm um einen herum - klar dass da die Nerven strapaziert sind. Lärm gehört zu den größten S tressfaktoren überhaupt. Um in den heimischen vier Wänden den vollen Sound von Computerspielen genießen zu können, braucht man eine Tonwiedergabe, die alle Feinheiten der komplex auf B ild- und Tonwiedergabe inszenierten Spiele abgestimmt ist. Abhilfe schaffen Kopfhörer, die wegweisend in der Spielebranche sind. Brillanten Klang mit feinen Höhen und intensiven Bässen bietet das Speedlink Headset Medusa NX Stereo - es liefert erstklassigen Stereo-Sound für aufwändige Spiele. Das flexible Noise-Cancelling-Mikrofon erleichtert dabei die Absprache mit den Teamkollegen. Dank des einstellbar en Kopfbügels passt sich das Headset optimal an jede individuelle Kopfform an, Lautstärke und Klang reguliert man bequem über die pr aktische Kabelfernbedienung. Mit geringem Gewicht und komfortabler Polsterung ist das M edusa NX Stereo angenehm zu tragen und damit erste Wahl für lange Gaming-Sessions.

Eigenschaften: Gaming-Headset mit br illantem StereoSound für PS3 und PC atemberaubender Klang mit intensiven Bässen und kr istallklaren Höhen glasklare Sprachübertragung mit flexiblem N oise-Cancelling-Mikrofon bequeme Lautstärke- und Klangeinstellung sowie Mikrofon-Stummschaltung per K abelfernbedienung höchster Tragekomfort dank flexiblem Bügel und bequemer Polsterung besonders geringes Gewicht von nur 290g einklappbare Ohrmuscheln für den Transport hoher Bewegungsradius dank 3,6m Kabellänge

Rocken wie die großen Stars auch als Gesangsduo In Zeiten, in denen immer mehr Castingsshows die bunte Welt der TV-Bühnen erobern, stimmen sich auch die S pielehersteller auf das Klientel ein. S ing-Spiele sind das perfekte Highlight für jede P arty und präsentieren die Gesangstalente mit Lieder n und Videos von internationalen Superstars. Mit dem Speedlink STARLET Microphone Set genießt man das F eeling der Rockstars auf der Bühne . Mit den professionellen Mikrofonen kann man so im Wohnzimmer abrocken oder mit F reunden jede P arty verschönern. Die beiden M ikrofone schirmen Nebengeräusche wir-

Magdeburg „Am Pfahlberg“ Sachsen-Anhalts Grösster und Modernster

kungsvoll ab und sor gen für eine br illante und naturgetreue Wiedergabe der S timme. Dank des Designs liegen die Mikrofone angenehm in der Hand während die 3,3 Meter Kabellänge für jede M enge Bewegungsfreiraum sorgen. Eigenschaften: 2 Mikrofone mit 6,3 mm Klinkenstecker und Dual USB Adapter brillante Sprachwiedergabe für alle K araokespiele robuste Verarbeitung der abschr aubbaren Mikrofonköpfe An- und Aus-Schalter direkt an den M ikrofonen genügend Bewegungsfreiraum mit einer Kabellänge von jeweils 3,3m

Ab 2. April 2012 Sonderverkauf Entertainment im Zelt


Anzeigen im BLICKPUNKT 3/12

Seite 10

REISEN

Sorglos reisen mit sicherer Begleitung

Seit Jahren bietet die Volksbank Magdeburg Gruppenreisen für ihre Kunden und andere Reiselustige an. D ie Reisegruppen sind dabei v on überschaubarer Größe und werden von Anfang bis Ende ihrer Reise durch einen Reiseleiter der Bank betreut. Pro Jahr stehen dr ei bis vier Touren auf dem Plan. Die Palette umfasst sowohl Nah- als auch Fernziele, Bus- und F lugreisen. Die Ziele sind über den ganz en Globus verteilt; auf dem P rogramm standen beispielsw eise schon P aris, Rom, die Provence, aber auch China, Südafr ika, die USA, Kanada und sogar Alaska. Jede dieser R eisen wird speziell für die Volksbank Magdeburg zusammengestellt und über deren langjährigen Partner RV Touristik organisiert. Es handelt sich dabei immer um I nformationsreisen mit einem im R eisepreis enthaltenen umfangreichen Programm. Möchten Teilnehmer eine Verlängerungswoche für B adeund Erholungsurlaub buchen, so ist auch das in den meisten Fällen möglich. Die Reisegruppen bleiben bei allen A usflügen und Besichtigungen unter sich und w erden vor Ort durch einen ör tlichen Reiseleiter begleitet, welcher durch das R eiseprogramm führt. Darüber hinaus steht der B ankreiseleiter allen Teilnehmern während der gesamten R eise als Ansprechpartner zur Verfügung. Er organisiert die gemeinsame Anreise zum F lughafen, plant in Absprache mit dem ör tlichen Reiseleiter den Programmablauf, steht in den H otels für Anliegen der Teilnehmer zur Verfügung und br ingt seine Gruppe wieder bis nach M agdeburg zu-

rück. Besonders ältere Mitreisende schätzen die gute Betreuung von Anfang bis Ende der Tour. Die Reiseangebote der Volksbank Magdeburg erfreuen sich in den letzten J ahren zunehmender Beliebtheit. Teilnehmer loben immer wieder die gute Or ganisation der R eisen und das per sönliche Miteinander in der Gruppe. Das erklärt auch, warum nicht nur P aare, sondern immer häufiger auch Alleinr eisende auf der Teilnehmerliste zu finden sind.

Für Kurzentschlossene sind derzeit noch einige freie Plätze für folgende Reisen im Angebot: Floriade / Niederlande, Busreise vom 11.9. bis 15.9.2012 Azoren, Flugreise vom 26.10. bis 2.11.2012 Weitere Informationen sowie die ausführlichen Reiseprospekte können unter Telefon 03915695-721angefordert werden und sind abrufbar unter www.volksbank-magdeburg.de.

Naturschönheiten und Tierparadiese erleben

Foto: mpt/Abendsonne Afrika

Afrika ist ein K ontinent der Gegensätz e. Es gibt weiße Traumstrände, paradiesische Korallenriffe und mystische I nseln, aber auch endlose Wüstenlandschaften. Viele Nationalparks laden Touristen ein, die atemberaubende Tierwelt kennenzulernen. All das macht Afr ika aus. Doch wohin r eisen? Die Wahl fällt nicht leicht. Der Reiseveranstalter Abendsonne Afrika http://www.abendsonneafrika.de/ hat sich auf die südlichen und östlichen R egionen des Kontinents spezialisiert und bietet sowohl Reisen für I ndividualisten, wie auch für Klein-

gruppen an. Afrika ist prädestiniert für Safaris. Hier sind B otswana und N amibia besonders zu empfehlen. S o gilt B otswana als eines der letzten Tierparadiese der Welt. Das Okavango Delta, das größte B innendelta der Erde ist die Hauptattraktion. Unvergessen ist mit S icherheit ein Rundflug über die Wasserstraßen. Von hier aus kann man die r iesigen Büffelherden aus der Vogelperspektive erleben. In Namibia ist der E tosha Nationalpark mit seinen Löwen, Leoparden, Elefanten, Z ebras und den schwar zen Nashörnern sehenswert. Mitten in der N amib Wüste findet man das Sossusvlei, eine S alz-Ton-Pfanne, die v on riesigen, bis zu 300 Meter hohen Sanddünen umgeben ist. B esonders bei S onnenaufgängen und Sonnenuntergängen ein atember aubendes Farbspiel. Mosambik liegt an der Südostküste v on Afrika und gilt als Geheimtipp, denn dort finden sich nicht nur Traumstrände auf einer Länge v on mehr als 2.700 K ilometern, man kann auch auf Tauchgang im Indischen Ozean gehen. Ein regelrechtes Paradies sind die S eychellen, die

aus 115 Inseln bestehen und die man am besten bei einem I nselhopping kennenlernt. Tansania besticht dur ch seine endlosen S avannen. Anziehungsmagnet ist die S erengeti. Der Nationalpark ist bekannt für seine jährliche Wanderung von Gnus und Zebras. Gegenstück dazu sind die Sandstrände am Indischen Ozean mit der vorgelagerten Gewürzinsel Sansibar, die perfekt ist zum Relaxen. Eine Reise wert sind auch der Bwindi-Impenetrable-Nationalpark in U ganda und der P arc National des Volcanoes in R uanda. Hier kann man auf ein spannendes Gor illatracking gehen und die v om Aussterben bedrohten Tiere, von denen die Hälfte hier lebt, hautnah beobachten. Wie man Afr ika erlebt, kann man selbst entscheiden. Vielleicht per Jeep, per Buschflieger, per Segelboot oder per K anu, oder auch auf dem Rücken von Elefanten. Ob alleine oder in der Gruppe, die Angebote sind vielfältig und im Internet zu buchen. (mpt-248) www.ratgeberzentrale.de/urlaub-undreise/faszination-afrika.html


Seite 11

ENTERTAINMENI

Anzeige im BLICKPUNKT 3/12

Flüssiger. Schärfer. Klarer. Farbenfroher. Globale Welten: Unsere Leben wächst zusammen, auch dann, w enn Familie, Kinder oder Freunde in ander en Landesteilen und auf anderen Kontinenten zu Hause sind. Mit Internet und der Logitech Webcam Pro 9000 ist keine Entfernung zu groß. Sie haben heute zahlreiche Möglichkeiten, mit ander en in Kontakt zu tr eten, egal ob mit einem F reund, einem Verwandten oder einer Horde Fans. Und dies alles mit gestochen schar fen Bildern. Ob Anr ufe, Chats, Blogs, Videostreams oder Videoaufzeichnungen – mit nur einem Klick setzt die die Logitech Pro 9000 jeden ins r ichtige Licht. D ie Premium-Webkamera mit beeindr uckender optischer Leistung ermöglicht eine zeitgemäße professionelle Kommunikation und Z usammenarbeit. Und dank der gestochen schar fen Bilder, dem r ichtigen Ton und der satten F ar-

ben kommt I hre Message garantiert laut und deutlich an. Mit HD-Webcams erhalten Sie Videos in vollen und kräftigen Farben, die lebendiger und dynamischer wir ken als S tandard Definition-Videos. Mit der integrierten Farbabstimmung werden Hauttöne immer natürlich dargestellt. Videogespräche sind mit der Logitech Pro 9000 schnell und einfach möglich -für Sie und jeden, den S ie anrufen möchten. Genießen Sie gestochen scharfes, wirklichkeitsgetreues Breitbildvideo und Schnappschüsse dank Zeiss-Optik mit A utofokus und dem 2Megapixel-HD-Sensor. Legen S ie also los mit Ihren Nahaufnahmen, damit S ie den M enschen, die Ihnen wichtig sind, nahe bleiben. Sie sahen nie besser aus. Die für M icrosoft Office C ommunicator optimierte Webcam ist mit einer Linse mit 75 G rad

diagonalem Sichtbereich ausgestattet. Das Carl Zeiss Objektiv mit A utofokus nimmt jedes D etail mit einer B ildwiederholfrequenz bis zu 30 Bilder pro Sekunde im 720p-B reitbild- und im VGA-Modus als H igh Definition Video auf. Dank der UV C-kompatiblen Plug&Play-Funktionalität ermöglicht die Pro 9000 Webcam unter Windows 7, Windows Vista und Windows XP Videogespräche, ohne die S oftware installieren zu müssen. D ie Kamera funktioniert mit den meisten Instant Messengern und Anw endungen für Videokonferenzen.

Satter Sound für den Computerschreibtisch Der Computer ist wahrscheinlich eines der wichtigen Unterhaltungsmedien - warum sollte man sich also mit S tandard-Computerlautsprechern begnügen? Das Bose Companion 2 Multimedia Speaker System gibt dem Computer

die passenden Klänge - computer gestützten Klangquellen kann man so in erstklassiger S tereo-Wiedergabe erleben. Es v erblüfft mit sehr beeindruckenden Hörerlebnissen. MP3, CDs und Onlinemusik, aber auch D VDs und S piele erhalten eine v erblüffende Klangtiefe und br illanten Klang. Dieses PC-Lautsprechersystem wurde nach B ose Standards entwickelt und ist damit den meisten herkömmlichen Computerlautsprechern in der Klangqualität deutlich überlegen. M it ihrem zeitgemäßen Design passen sie per fekt zu jedem Laptop oder PC. Das Companion 2 System liefert eine räumliche Klangbühne, die sich weit über die Lautsprecher auf dem Schr eibtisch hinaus zu entfalten scheinen. Am deutlichsten erlebt man den Unterschied direkt am Computer. Auch die B asswiedergabe ist w eitaus kraftvoller, als sie wahrscheinlich

Magdeburg „Am Pfahlberg“ Sachsen-Anhalts Grösster und Modernster

bislang von anderen Computerlautsprechern gewohnt ist. M usik, Filme und S piele klingen satter und über zeugend wie nie. Diese kleinen Lautsprechern geben hohen F requenzen, wie von Stimmen und Instrumenten, klar und präzise wider. Dank des doppelten E ingangs sind diese Multimedia Computerlautsprecher im Handumdrehen an jedem C omputer anschließbar und gleichzeitig eine weitere tragbare Audioquelle wie beispielsw eise dem MP3Player. Die Lautstärkeregelung und der Kopfhöreranschluss an der F rontseite des r echten Lautsprechers befinden sich dir ekt in Griffweite. Die Installation ist einfach. N etzkabel anschließen und das E ingangskabel mit dem Computer verbinden - schon kann die Vorstellung losgehen. Die US-patentierte Technologie von Bose erzeugt eine Räumlichkeit und A tmosphäre, die für die meisten her kömmlichen Computerlautsprecher unerreichbar bleibt. S o erlebet man seine Musik und andere digitale Inhalte endlich mit dem Klangr eichtum, wie man ihn sich schon immer gewünscht hat. Jetzt umsteigen auf B ose Spitzenklang und mit dem Companion2 Multimedia Speaker System erleben, was wirklich im Computer steckt.

Ab 2. April 2012 Sonderverkauf Entertainment im Zelt


Magdeburg im

BLICKPUNKT

3/12

Seite 12

BLICKPUNKT

Doppeldecker-Bus startet in die Saison 2012

Mehr als 15.600 F ahrgäste erlebten im v ergangenen Jahr die beliebten Magdeburg-Touren im roten Doppeldecker-Bus. Am 1. April starten die Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH (MMKT) und die M agde-

burger Verkehrsbetriebe GmbH (MVB) mit dem Doppeldecker in die Saison 2012. Der Auftakt am 1. April ist in diesem J ahr ein ganz besonderer: Neben Stadtführerin Ursula Hartmann werden das Kabarett-Urgestein Frank Hengst-

mann und der M agdeburger des Jahres 2011, Tim Liebe, die erste Fahrt des J ahres 2012 begleiten. Die einstündige S tadtrundfahrt beginnt um 12 U hr ab dem O ttovon-Guericke-Denkmal am Alten Markt. Freuen können sich die Teilnehmer über wissenswerte Informationen rund um die O ttostadt, ironische Kommentare und Gesang an B ord des Doppeldekker-Busses. Der Fahrpreis beträgt acht Euro pro Person. Eine Voranmeldung in der Tourist-Information wird empfohlen. Neben der täglichen, zw eistündigen Rundfahrten um 14 U hr im Zeitraum April bis Oktober startet der Bus vom 1. M ai bis 30. S eptember zusätzlich jeden Tag um 10 Uhr vormittags. Diese einstündige Tour kann im genannten

Zeitraum an jedem Tag der Woche mit einer S tadtfahrt an B ord der Weißen Flotte kombiniert werden. Ergänzt wird das Angebot auch in diesem J ahr um eine einstündige Stadtrundfahrt um 12 Uhr mittags, die am Wochenende auch als K ombitour mit dem Schiff angeboten wird. Besonders hervorzuheben ist auch in diesem J ahr die S tadtrundfahrt mit anschließender Domführ ung. Vom 1. A pril bis 31. O ktober wird die öffentliche B usfahrt am Nachmittag immer montags bis donnerstags und samstags mit einer anschließenden Führung durch den Magdeburger Dom St. Mauritius und St. Katharina kombiniert. Die Angebote sind auch online unter www.magdeburg-tourist.de abrufbar.

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Die Vereinten Nationen haben 2012 zum „Internationalen Jahr der Genossenschaften“ erklärt. Nutzen Sie die Kraft der Genossenschaft und gewinnen Sie als Mitglied mit uns 17 Monate Zeit für alles, was Sie antreibt. 17 Monate, in denen Sie sorgenfrei Ihrem Antrieb folgen können. Teilnahmebedingungen erhalten Sie in unseren Filialen und unter www.volksbank-magdeburg.de

Volksbank Magdeburg eG

Magdeburg im Blickpunkt  

Die Monatsbeilage zu 20 Minuten Magdeburg vom 29.03.2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you