Issuu on Google+

Wochenendausgabe 17. März 2012 / 11. KW / 19. Jahrgang

MAGDEBURGER SONNTAG Ein Abend für das Engagement

Der schönste Tag im Leben

Er ist bereits Tradition geworden – der Benefizball der Service-Clubs in Magdeburg. Bereits zum 14. Mal findet die Wohltätigkeitsveranstaltung statt. Mit Moderation, Musik und Tanz wird am 17. März im Herrenkrug Parkhotel gefeiert, um wichtige Projekte zu unterstützen. Mehr auf Seite 7 bis 11

Stunden voller Romantik wünscht sich wohl jedes Brautpaar an seinem ganze besonderen Tag. Doch im Vorfeld müssen zahlreiche Vorbereitungen und Entscheidungen getroffen werden. Der MAGDEBURGER SONNTAG hat hilfreiche Tipps zusammengestellt. Mehr auf Seite 4

Nachrichten

Jetzt blüht der Frühling auf

Schulsanierungen

Am Wochenende gibt’s Sonne und 20 Grad Celsius

Magdeburg (sp). Die Sanierung von Schulen im Lande kann weitergehen. Sachsen-Anhalts Finanzminister Jens Bullerjahn (SPD) hat den Startschuss für das Programm STARK III gegeben. Bis 2019 sollen insgesamt rund 600 Millionen Euro für ein hohes technisches Niveau investiert werden.

„Mein Song“

Einbruch in Apotheke

12 Finalisten und die letzte Runde startet

Magdeburg (tw). Unbekannte brachen in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam in eine Apotheke in der Lübecker Straße ein und entwendeten neben Bargeld auch Betäubungsmittel. Der Polizei bot sich ein Bild der Verwüstung. Ein Fenstergitter wurde aus der Wand gerissen und das Fenster dahinter aufgehebelt.

Weitere Bäume fallen Magdeburg (tw). Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit will der Stadtgartenbetrieb in der kommenden Woche eine Linde in der Klausenerstraße und eine Pyramiden-Pappel in der Grünanlage am Griesemann-Privatweg/ Heideweg fällen. An beiden Bäumen wurde eine fortgeschrittene Holzfäule im Stamm festgestellt.

Chansonier Krumbiegel Magdeburg (tw). Sebastian Krumbiegel ist einer der berühmtesten deutschen Musiker. Mit seiner Gruppe „Die Prinzen“ füllt er mühelos Hallen. Doch abseits der großen Bühnen gibt es noch den andern Krumbiegel: Den Chansonier. Am 23. März ist seine andere Seite ab 20 Uhr in der Feuerwache zu erleben.

Konzertauftakt Magdeburg (eb). Bereits im 6. Jahr organisiert die evangelische Paulusgemeinde eine Konzertreihe mit Kammermusik an der Pauluskirche. Am 18. März bildet Franz Schuberts Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ den Auftakt. Beginn ist 17 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt müssen 6 Euro gezahlt werden.

Z a h n g o l d

Magdeburg (tw). Am Mittwoch, dem 20. März, ist Frühlingsanfang und am Wochenende kann man bereits meteorologisch die erste Aura des Lenz begrüßen. Mit Sonnenschein und Temperaturen um 20 Grad Cel-

sius lockt das Wetter Magdeburgerinnen und Magdeburger aus den Winterstuben. Die Frühjahrsblüher zeigen sich mit prächtigen Blüten und die Pflanzen erwachen langsam und unaufhaltsam aus dem Win-

terschlaf. Die Signale stehen wieder auf Grün und die trüben Tage des Winters rutschen nach und nach in die Vergessenheit. Das lässt Herzen höher schlagen und lädt zum Verweilen in der Natur ein.

Magdeburg (tw). Zwölf Musiker und Bands stehen für das große Live-Finale am 28. April 2012 im Magdeburger Maritim Hotel fest. Neben den VotingGewinnern der vierten Abstimmungsrunde, Vera und DJCarina ist außerdem das dreiköpfige Trio S.I.P. mit Sänger Michael Isensee, Gregor Schienemann und Gerhard Paul per „Wildcard“ im Endausscheid. Zum Finale im Maritim müssen sich die Künstler mit ihren eigenen Liedern vor dem Magdeburger Publikum beweisen. Jeder Gast im Saal hat eine Stimme, die er seinem Favoriten-Song geben kann. Die letzten drei Finalteilnehmer werden per Internet-Abstimmung vom 29. März bis 2. April ermittelt. Das Voting läuft wieder auf der Internetseite www.meinsong-magdeburg.de. Schon jetzt präsentieren darauf weitere Bands und Musiker neue Lieder. Die Magdeburger Band „Charlies Crew“ hat den Titel „Wenn du nicht da bist“ eingereicht. Aus Schönebeck ist die junge Band „Access Link“ mit dem Song „Nur geträumt“ neu in der letzten Abstimmungsrunde. Karten für die Live-Show mit Moderator Andreas Mann gibt es bei den Vorverkaufsstellen „magdeburg ticket“, Kartenhaus im Allee-Center, beim MediaMarkt am Pfahlberg, im Futterhaus in der Lübecker Straße sowie unter der Karten-Hotline 0391/735470.

Altgold- Schmuckankauf Seit 1960

Defekte Ketten, Ringe, Goldbarren, Bestecke und Münzen, egal in welchem Zustand!

Friedrich Uhren & Schmuck Lübecker Str. 13/14 Ecke Mittagstr./Neue Neustadt

Telefon: 03 91/252 42 56

Bargeld sofort! Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-18 Uhr

kontakt@friedrich-uhren-schmuck.de

Colbitzer Küchenstudio Frühjahrsangebote mit super Serviceleitungen 249,- ! ab

Gewächshaus ‘Hybrid’ OS 6261 inkl. Dachfenster und Dachrinnen, Höhe 209 cm 6’x6’, 185 x184 cm inkl. Fundament 249,6’x8’, 185 x184 cm inkl. Fundament 298,- (o.Abb.) in Ihrer Nähe:

39126 Magdeburg, Havelstraße 20 Tel. 03 91/5 09 39-0 Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 8.00-20.00 Uhr

- Kostenlose Demontage und Entsorgung der alten Küche - Bei gutem Zustand Inzahlungnahme - Montage Inklusive durch eigenes Personal - Bei uns keine Anzahlung - Mehrere Planungsvarianten werden zu Ihren Händen ausgedruckt - Betreuung durch einen Tischlermeister und einen Elektromeister

August-Bebel-Straße 6, 39326 Colbitz Öffnungszeiten: Mo.–Fr., 9.00–18.00 Uhr Sa., 9.00–13.00 Uhr

 03 92 07/8 05 66 • www.colbitzer-kuechen.de

Sommerreifen-Angebot! Jetzt zuschlagen. 17. März 2012 Größe

165/70-14 81T 175/65-14 82T 195/65-15 91H 205/55-16 91V 225/45R17 91W

Firestone

44 4 42 4 49 4 62 4 79 4

46 4 46 4 55 4 69 4 95 4

Bridgestone (Testsieger)

Ganzjahresreifen ab

55 4 56 4 66 4 85 4 119 4

55 4 55 4 65 4 75 4 99 4

Achtung Neu: Haupt- und Abgasuntersuchung

HU* + AU nur 79,- 3 *für PKW gem. §29 StVZO

Ölwechsel 10W-40: nur 25,- 3 inkl. 4 Liter Öl, zzgl. Ölfilter Nur gegen Vorlage der Anzeige, solange Vorrat reicht!

Magdeburg, Neustädter Höfe

Telefon: 0391

Lübecker Straße 53 2805248 (Zufahrt auch über Dannefelder Str./Bebertaler Str. möglich.) www.fair-preis-reifen.de

Gültig bis 24.03.2012

Auto-Krumey & Co. GmbH

Der neue CANTER www.mitsubishifuso.de

Neureifen ab

FUSO

Telefon: 03 91/62 46 90


2 17. März 2012 Nachrichten Jugendlichen und Kindern zuhĂśren Magdeburg (eb/mm). Das Kinder- und Jugendtelefon Magdeburg ist ein themenoffenes und anonymes Beratungsangebot fĂźr Kinder- und Jugendliche, das Ăźber den Dachverband „Nummer gegen Kummer“ organisiert ist. Die Beratung erfolgt in zwei Schichten montags bis freitags von 14 bis 20 Uhr. Im Mai startet eine neue Ausbildung zum ehrenamtlichen Telefonberater. Mitmachen kĂśnnen Frauen und Männer zwischen 18 und 80 Jahren, die bereit sind, als verständnisvoller ZuhĂśrer, Kindern und Jugendlichen in schwierigen Situationen weiterzuhelfen. Interessenten erfahren Einzelheiten unter 0391/99 09 333 oder info@kjt-md.de.

Ein Sonntag im Zeichen der Medizin Magdeburg (eb). Beim nächsten Medizinischen Sonntag am 25. März 2012 geht es um den Einsatz von Endoprothesen. Die Referenten sind Klinikdirektor Professor Christoph Lohmann und Oberärztin Dr. Margit Rudolf von der Orthopädischen Universitätsklinik Magdeburg. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr in der Otto-vonGuericke.Universität, HÜrsaal 1, Gebäude 26. Der Eintritt ist frei.

Aktuelles

Die beliebte Familienausgabe

Tausende Magdeburger putzen Elbmetropole heraus

Perspektive

Magdeburg putzt sich auch 2012

Mit Zeitarbeit in der Jobwelt durchstarten

Magdeburg (ms). Der FrĂźhling kommt, der MĂźll muss weg. Am Donnerstag haben sich Vertreter der Stadt und verschiedener Partnerinstitutionen auf dem Gelände des MĂźllheizkraftwerks in Rothensee zur Unterzeichnung eines gemeinsamen Appells getroffen. Inhalt: Die Landeshauptstadt soll sich ab 24. März herausputzen. Unter dem Motto „Magdeburg putzt sich!“ werden alle BĂźrger aufgerufen, sich bis Ende April an der Aktion zu beteiligen. 2011 nahmen 6.752 Magdeburger an der Aktion teil und beseitigten 404 Tonnen Dreck und Unrat im gesamten Stadtgebiet. „Mit der tatkräftigen UnterstĂźtzung der Magdeburger wollen wir die Landeshauptstadt nach dem langen und kalten Winter wieder herausputzen“, so OB Lutz TrĂźmper zuversichtlich. „Ob vor der HaustĂźr, an der Gartenanlage oder rund um das Vereinsgelände: Ich wĂźnsche mir, dass sich auch 2012 mĂśglichst viele BĂźrger, Vereine, Hausgemeinschaften, BehĂśrden und Firmen fĂźr eine saubere Stadt engagieren.â€? Der Städtische Abfallwirtschaftsbetrieb stellt fĂźr den FrĂźhjahrsputz wieder kostenlose Container fĂźr die Abholung der Abfälle zur VerfĂźgung.

„Damit unterstĂźtzen wir die vielfältigen Aktivitäten auf Ăśffentlichen Flächen in Magdeburg“, so der Beigeordnete fĂźr Kommunales, Umwelt und Allgemeine Verwaltung Holger Platz. „Wir mĂśchten jedoch auch in diesem Jahr darauf hinweisen, dass die Container nicht zur Beräumung von Kleingärten oder Lauben ge-

nutzt werden dĂźrfen. Sollten in den Containern andere als die zulässigen Abfälle entsorgt werden, mĂźssen wir dem Anmelder die GebĂźhren in Rechnung stellen.“ Um alle Aktivitäten registrieren und jeweils einen Verantwortlichen der freiwilligen Räumtrupps zur Abschlussveranstaltung mit Tombola am 28.

April am MĂźckenwirt einladen zu kĂśnnen, wird darum gebeten, die einzelnen Aktionen unter der Rufnummer 0391/5404700 beim Städtischen Abfallwirtschaftsbetrieb anzumelden. Weitere Informationen und eine aktuelle Ăœbersicht der Aktionen sind im Internet unter www.bleib-sauber-magdeburg.de zu finden.

Magdeburg (eb). Die Agentur fßr Arbeit Magdeburg und die Jobcenter der Landeshauptstadt Magdeburg, BÜrde und Jerichower Land laden am Donnerstag, 22. März von 9 bis 13 Uhr in die Agentur fßr Arbeit Magdeburg, Hohepfortestr. 37, zu einer ZeitarbeitsbÜrse ein. 48 regionale Zeitarbeitsfirmen präsentieren an diesem Tag aktuelle Stellenangebote und suchen Mitarbeiter/innen zum regionalen und bundesweiten Einsatz.

Naturkunde FĂźhrung fĂźr Senioren durch Fotoausstellung Magdeburg (eb). Noch bis zum 10. Juni sind im Magdeburger Naturkundemuseum die besten Naturfotografien des renommierten Wettbewerbes „Wildlife Photographer of the Year“ zu sehen. In der Reihe „Seniorenakademie“ werden speziell ältere Mitmenschen zu einem Ausstellungsrundgang mit Dr. Hans Pellmann, Leiter des Museums fĂźr NaturDie Landeshauptstadt ruft gemeinsam mit Wohnungsunternehmen und verschiedenen Vereinen kunde, am Dienstag, 20. März, zum jährlichen FrĂźhjahrsputz auf. Foto: Sichting um 14.30 Uhr eingeladen.

Angebot vom 19.03.– 24.03.2012 Solange der Vorrat reicht MONATSANGEBOT

in Ammensleben

Kle

Krustenbraten f. 10 Pers. 2 Scheiben pro Person dazu Sauerkraut, BrĂśtchen inkl. Anlieferung

Gehacktes 1 kg / 2,99 2 versch. marinierte Nackenscheiben 100 g / 0,59 2 dicke Schweinerippe 1 kg / 2,99 2

49,- 2

Bockwurst Kochsalami Grillbratwurst

100 g / 0,49 2 100 g / 0,89 2 100 g / 0,49 2

Partyservice fßr jeden Anlass! • Tel. 03 92 02-5 91 10 • Fax: 03 92 02-5 99 84

NEU GroĂ&#x;e Diesdorfer StraĂ&#x;e 47 LĂźneburger Str. 4 (AOK) Tel. 03 91-4 00 18 78

10-Tage-Seniorenreisen Standard-Leistungen: • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice • 2 Zwischenßbernachtungen inkl. HP • 7 Hotelßbernachtungen inkl. HP • Willkommensgetränk • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team u. v. m.

Mont-Blanc-ExpreĂ&#x;, Genfer See, Matterhorn und Aosta – Brig Inklusive AUSFLĂœGE: • Stadtrundfahrt in Brig mit dem kleinen Simplon Express • Zweiländerfahrt mit dem Mont-Blanc-ExpreĂ&#x;, Genf, Genfer See • Auflug Täsch/Zermatt/Matterhorn • Aosta TERMINE: 03.06., 24.06., 15.07., 05.08., 26.08., 16.09. u. 07.10.12

Gipfel, Täler und Bahnen im Schweizer Wallis – Grächen Inklusive AUSFLĂœGE: • Zweiländerfahrt mit d. Mont-Blanc-ExpreĂ&#x;, Genf u. Genfer See • Ausflug Täsch/Zermatt/Matterhorn • Ausflug Aosta TERMINE: 08.05., 05.06., 03.07., 31.07., 28.08. u. 25.09.12

            E $

Sagenwelt Madrisa, Schatzalp, Luganer See, „Bernina“- & „Glacier-ExpreĂ&#x;“ – Klosters Inklusive AUSFLĂœGE: • Fahrt mit d. Gondelbahn nach Madrisa • Ausflug Rhät. Bahn Klosters – Davos inkl. Stadtrundgang u. Seilbahn nach Schatzalp m. Botan. Garten • Ausflug Luganer See m. MĂśgl. einer Schiffahrt • Ausflug „Bernina-ExpreĂ&#x;“ St. Moritz – Poschiavo • Ausflug „Glacier-ExpreĂ&#x;“ Chur – Disentis – Andermatt TERMINE: 03.06., 24.06., 15.07., 05.08., 26.08., 16.09. u. 07.10.12

Savognin, Luganer See, „BerninaExpreĂ&#x;“ und „Glacier-ExpreĂ&#x;“ – Savognin Inklusive AUSFLĂœGE: • Ausflug Luganer See • Ausflug „Bernina-ExpreĂ&#x;“ St. Moritz – Poschiavo • Ausflug „Glacier-ExpreĂ&#x;“ Chur – Disentis – Andermatt TERMINE: 08.05., 05.06., 03.07., 31.07., 28.08. u. 25.09.12

Luzern, Schiffahrt, ZĂźrich, Interlaken und „Glacier-ExpreĂ&#x;“ – Brunnen Inklusive AUSFLĂœGE: • Ausflug Luzern und Vierwaldstätter See mit Schiffahrt Luzern – KĂźssnacht • Ausflug ZĂźrich • Ausflug Interlaken und Grindelwald • Ausflug „Glacier-ExpreĂ&#x;“ Chur – Disentis – Andermatt TERMINE: 08.05., 05.06., 03.07., 31.07., 28.08. u. 25.09.12

Û    XQJ ‘KU I  EHU   O J ] ]   F L V D %   K DV 6SO GHQ   L ‘U I  W  O *     J  Q  X V L W W E  D W J V XQ O DXV HO W V GHU H Q %  R L 6 H  W E  J L J L H W O ]  J‘  GXQJ O XQJ HKO $EEL HPSI V J HL 3U FKH L O G Q L E U H 0DJGHEXU Y Q 8 

*PE+  ] W 2SL RKDXV $XW

  DƒH U 6W  ‘EHFNHU /           Q R I H HO 7



DEâ‚Ź

S3LP'==% +RWHO *RRG1LJKW,QQ (==XVFKODJâ‚Ź 



DEâ‚Ź

S3LP'= +RWHO:DOOLVHUKRI (==XVFKODJâ‚Ź 



DEâ‚Ź

S3LP'= 6SRUWKRWHO .XUKDXV.ORVWHUV (==XVFKODJâ‚Ź  .XUWD[HLVWYRU2UW ]X]DKOHQ



DEâ‚Ź

S3LP'= +RWHO&UHVWD (==XVFKODJâ‚Ź 



DEâ‚Ź

S3LP'= +RWHO(GHQDX/DF ==XVFKODJâ‚Ź  =XVFKOIÂ U'= $OOHLQEHQâ‚Ź

Kostenloses Kunden-Service-Telefon: 0 800-123 19 19 täglich 8 – 20 Uhr auch Sa + So %8&+81*81'%(5$781*%(, 8(78,5HLVHFHQWHU9HHU‰HUVWU7HO   *DUGHOHJHQ5%:HUQHU7RXUV (UQVW7KlOPDQQ6WU7HO6WHQGDO5HLVHODQG%UHLWH6WU 7HO‡'U.6FKXPDFKHU6WU²7HO+'/5HLVHFHQWHU2KUH 3DUN,)ULHGULFK6FKPHO]HU6WU7HO5HLVHODQG0DUNW7HO :ROPLUVWHGW78,75$9(/6WDU'DPDVFKNH6WU7HO%XUJ5%9HWWHUWRXULVWLN 0DUNW7HO0'+DSDJ/OR\G5%%UHLWHU:HJ7HO 5HLVHODQG(UQVW5HXWHU$OOHHLP$OOHHFHQWHU7HO6%.5%6FKOHVLHU 5HSXEOLNVWU7HO+%65%:HUQHU7RXUV%UHLWHU:HJ 7HO:55HLVHE UR+HLNH%UDQGO8QWHUHQJHQJDVVH 7HO5HLVHFHQWHU/RKI%UHLWH6WU (LQJ5LQJVWU 7HO www.seniorenreisen.de

0DJGHEXUJ

9HUDQVWDOWHU6.$172856 7RXULVWLN,QWHUQDWLRQDO*PE+,VHQEÂ WWHO

6


Die beliebte Familienausgabe

Aktuelles

17. März 2012

3

Nun ist das Geheimnis ist gelĂźftet / Das Giraffenjunge heiĂ&#x;t... Endlich hat der kleine Giraffen-Bulle, der am 22. Februar im Magdeburger Zoo geboren wurde, einen Namen. Zwei Wochen lang konnten Internetnutzer unter www.sterntv.de aus zehn Vorschlägen auswählen. Und gewonnen hat: Thabo! Der Name komme aus dem Afrikanischen und bedeute „GlĂźck“, erklärte Zoodirektor Dr. Kai Perret (Foto) anlässlich der EnthĂźllung des Namensschildes am Donnerstag, 15. März. Fotos: Klimek

Analogabschaltung am 30. April 2012

Eine Fernsehära geht zu Ende Magdeburg (kkl). Das digitale Fernsehen ist auf einem Siegeszug durch ganz Deutschland. Mehr als zwei Drittel der Haushalte empfängt bereits digital. Logische Konsequenz der Sendeanstalten ist, diesen Trend zu unterstßtzen. Ab 30. April wird deshalb der analoge Satellitenempfang nicht mehr mÜglich sein. MDCC-Sprecher Ralf Taschner erklärt, was Fernsehkunden beachten mßssen. Redaktion: Was sind die Vorteile des digitalen Fernsehens? Ralf Taschner: Das digitale Fernsehen bietet im Vergleich zum analogen TV eine verbesserte Bild- und Tonqualität, vorausgesetzt, man hat die richtige Empfangstechnik. Wo frßher der RÜhrenfernseher das analoge TV-Signal unterstßtzt hat, ist es heute der Flachbildschirm, der fßr das digitale Fernsehen entwickelt wurde. Braucht jetzt jeder Zuschauer einen Flachbildfernseher, um digital empfangen zu kÜnnen? Wenn man einen Fernsehanschluss von einem Kabelnetzbetreiber wie MDCC hat, dann

braucht man nicht zwingend einen Flachbildschirm. Kunden mit RĂśhrenfernseher benĂśtigen lediglich einen DVB-CReceiver, den man noch vor den Fernseher schaltet, damit man dann die digitalen Signale auf den Fernseher bringen kann. Wenn man einen Flachbildfernseher hat, ist heutzutage standardmäĂ&#x;ig oft schon ein DVB-C-Tuner im Gerät integriert. Dann kann man die Angebote aller Ăśffentlich-rechtlichen Sender in digitaler oder auch in HD-Qualität, also eine Qualitätsstufe schärfer, empfangen. Die privaten Sender MDCC-Sprecher Ralf Taschner mĂźssen von den Anbietern ver- weiĂ&#x;, was Kunden beachten schlĂźsselt werden, aber dafĂźr mĂźssen. Foto: Klimek gibt es dann entprechende Zusatzpakete, die abgeschlossen derfamilien RTL und Prosieben/Sat.1. Aber auch Ăźber den werden kĂśnnen. Pay-TV-Anbieter Sky sind viele Was benĂśtigt der Kunde, um HD-Programme mit einem zusätzlich auch HD zu sehen? MDCC-Anschluss empfangbar. Um HD zu empfangen, braucht man sowohl einen HDfähigen Fernseher als auch einen entsprechenden DVB-CTuner oder DVB-C-Receiver, die die HD-Signale unterstĂźtzen. MDCC speist HD-Signale ein. Das sind ab Mai dann 14 Ăśffentlich-rechtliche und 6 private HD-Programme der Sen-

Wo bekommt man den nÜtigen DVB-C-Receiver? Die Receiver bekommen Kunden direkt bei MDCC mit Kauf- oder Mietoption. Bei Fernsehgeräten, die einen CI+Schacht haben, reicht ein CI+Modul, das man bei MDCC oder im Media Markt im BÜrde-

park (auch Receiver) käuflich erwerben kann. Dann bräuchte man keinen Receiver und kĂśnnte weiterhin mit der normalen Fernbedienung sein Gerät bedienen. Woher weiĂ&#x; ich, ob ich bereits digital empfange?

„Bistro Zottel“ hat viel vor

- Anzeige -

Lecker schlemmen Magdeburg (mm). Seit einem Jahr bietet das „Bistro Zottel“ am Pechauer Platz 1 leckere bĂźrgerliche KĂźche zu moderaten Preisen und hat sich so Ăźber die Stadtteilgrenze Cracau einen Namen gemacht. Doch auch abseits der KĂźche engagiert sich Inhaber Sven Eisenhuth: „Am Sonntag, 25. März gestalten wir von 9 bis 17 Uhr einen Flohmarkt rund ums Bistro.“ Neben Gebrauchtem kann Neuware angeboten werden. Die StandgebĂźhren betragen fĂźr private Anbieter 11 Euro, fĂźr gewerbliche 41 Euro (jeweils drei Meter). Anmeldungen werden unter 0391/810 46 36 entgegengenommen. NatĂźrlich ist fĂźrs leibliche Wohl gesorgt. Ăœbrigens bekommt der Gast im „Bistro Zottel“ schon morgens Leckeres aufgetischt, das Mittagsgericht ist ab 3,80 Euro zu haben. Besondere Spezialitäten sind das XL-Schnitzel und

der Riesen-Zottel-Teller. Der besteht aus XL-Schnitzel, Boulette, Bratwurst, Bratkartoffeln und Spiegelei. „Den hat bisher noch keiner geschafft“, schmunzelt Eisenhuth. Wer lieber zuhause isst, nutzt den Lieferservice. Unbedingt vormerken sollten sich Gäste April und Mai: Im April beginnt wieder der Biergartenbetrieb, am Ostersonntag, 8. April, lädt das Team die ganze Familie zu Zottels Osterfest und am Herrentag, 17. Mai, gibt’s ebenfalls ein buntes Programm mit der Liveband „Born in born“, fĂźr Bier ist gesorgt und Frisches vom Grill wird gereicht. Zur UnterstĂźtzung des Teams sucht Sven Eisenhuth noch Servicepersonal: einfach unter 0391/810 46 36 melden.

www.zeitungsklick.de

Man kann beispielsweise auf der Videotextseite 198 der ARD ßberprßfen, ob man noch analoges oder bereits digitales Fernsehen empfängt. MDCC bietet auch weiterhin den analogen Empfang an. Wie funktioniert das? Wir wissen, dass noch viele Kunden einen RÜhrenfernseher haben, gegebenenfalls als Zweitgerät, und ihnen das analoge Signal mit der gebotenen Programmanzahl ausreicht. Prinzipiell empfangen wir alle Signale digital, da sie ab 1. Mai auch nur in dieser Form zur Verfßgung stehen. Wir haben aber technisch aufgerßstet, sodass wir die digitalen Signale wieder in analoge Signale umwandeln, diese dann in das Kabelnetz einspeisen und somit den Haushalten zur Verfßgung stellen kÜnnen.

Status vergeht, Werte bleiben. Dacia ist die wertstabilste Marke 2012.*

s Jetzt bei un n! re h Probe fa

Der Dacia Duster ab

10.990,– Euro

**

Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 9,6, auĂ&#x;erorts 6,0, kombiniert 7,1; CO2-Emissionen kombiniert: 165 g/km (Werte nach VO (EG) 715/2007). www.dacia.de

3&/"6-53Âą55*(

)FZSPUITCFSHF"N'VDITCFSH5FM .BHEFCVSH'JMJBMF#Ă‘SEF$BSOPUTUS5FM .BHEFCVSH/FVFS4Ă—M[FXFH5FM #VSH,PMPOJFTUS5FM *SYMFCFO(FXFSCFTUS5FM )BMEFOTMFCFO+(/BUIVTJVTTUS5FM 4DIĂ‘OFCFDL(FTDIX4DIPMM4US5FM ;FSCTU$PTXJHFS4US5FM XXXBVUPIBVTSPFUUJHEF *AUTO BILD, Nr. 49/2011, Dacia Duster 1.6 16V 105 4x2: geringster Wertverlust in Euro in der Klasse Kompakt-SUV. **Unser Angebotspreis fĂźr einen Dacia Duster 1.6 16V 105 4x2. Abbildung zeigt Sonderausstattung.


4

Aktuelles / HocHzeit

17. März 2012

„Malteser Jugend“ sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

Magdeburg (eb/mm). Seit 2009 engagiert sich die „Malteser Jugend“ mit dem Nachhilfeprojekt für benachteiligte Familien in Magdeburg. Bereits drei Gruppen wurden an unterschiedlichen Standorten aufgebaut und bieten seitdem Kindern und Jugendlichen aus benachteiligten Familien der Klassenstufen 3 bis 9 einen Ort einmal wöchentlich gemeinsam zu lernen. Die Nachhilfe wird von ehrenamtlichen Gruppenleitern angeboten. Das Interesse am Angebot ist groß und für den weiteren Ausbau werden Oberstufenschüler, Studenten oder Pädagogen, die das Projekt unterstützen, Spaß an der Vermittlung von Wissen und sich ehrenamtlich engagieren möchten, gesucht. Gerade

für Schüler und Studenten bietet das ehrenamtliche Engagement innerhalb der „Malteser Jugend“ viele Vorteile, da die Nachhilfe als Praktikum anerkannt werden kann und die ehrenamtliche Tätigkeit auf Wunsch bescheinigt wird. Für die ehrenamtlichen Gruppenleiter ergibt sich daraus

Saturday Night Club am 24. März / Freikartenverlosung

– Anzeige –

Hilfe für die Nachhilfe

Die beliebte Familienausgabe – Anzeige –

Frühling im Discoturm

eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Infos erhalten Interessierte unter 0391/81 85 851 oder auch per Email: nachhilfe@ malteserjugend-magdeburg.de im Jugendreferat der Malteser Jugend.

Magdeburg (eb/mm). Der Winter geht, der Saturday Night Club bleibt. Eine heiße Nacht im coolsten Club der Stadt erwartet Tanzmäuse am Samstag, 24. März, ab 22 Uhr im Disco-Turm am Spaßbad Nautica, wenn es wieder heißt „Party, Beats und Cocktails für Leute ab 25!“ Wer genug von den grauen Tagen hat und endlich wieder flirten, feiern und richtig abtanzen möchte, kommt bei der erfolgreichsten Partyreihe des Magdeburger Nachtlebens wieder voll auf seine Kosten. Im Glanz der Disco-Kugeln wird auf zwei Floors mit DJ Dicky & DJ Acki die „Springtime“ gefeiert. Bei heißen Beats und coolen Cocktails startet der Saturday Night Club wieder durch. Und wie gewohnt gibt es die Satur-

day Night Club-Hour, bei der jeder Gast zwei Getränke zum Preis von einem bestellen kann. Die begehrten Tickets gibt es für 7 Euro zuzüglich Vorverkaufs-Gebühr an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im M2. Weitere Infos zu der Veranstaltung sind unter www.sncmd.de zu finden.

Der Magdeburger Sonntag verlost 3x2 Freikarten. Einfach eine Email mit dem Kennwort „SNC“ bis zum Dienstag, 20. März, an die Adresse verlosung@magdeburgersonntag.de schicken und mit etwas Glück gewinnen. Bitte aber den Name, die Telefonnummer und Adresse nicht vergessen.

Tipps rund um den schönsten Tag im Leben Nützliche Tipps vom Experten

Wozu ein Ehevertrag? Wir lieben uns doch

• Nageldesign • kompletter Produktvertrieb • Schulungen • Maniküre • Gutscheine

Von Rechtsanwalt Rolf Heinemann

MD, Heidestr. 29

 0171-1 200 209 Parkplätze vorhanden! www.cindys-nagelshop.de

OLDTIMER FAHRZEUGWELT Biete u.a. Hochzeitsfahrten an!

ANWALTSKANZLEI

Heinemann WIR SORGEN FÜR IHR RECHT!

Ottersleber Chaussee 91 39120 Magdeburg Tel. 0177/4 78 78 49 www.antik-oldtimer-magdeburg.de

Bank- und Kapitalmarktrecht Familien- und Erbrecht Gesellschaftsrecht Internetrecht Medizinrecht Arbeitsrecht

0391 - 7 44 61 40 www.raheinemann.de

JETZT

neue Frühjahrskollektion

Inhaberin Heike Zimmermann

am neuen Standort Danzstr. 11 39104 Magdeburg

Aktuelle Damenmode für die junge und junggebliebene Frau!

Wasserburg zu Gommern als Geheimtipp

- Anzeige -

Heiraten im fürstlichen Stil Gommern (eb/mm). Es fühlt sich magisch an, sieht zauberhaft aus, schmeckt wahrhaft köstlich, riecht betörend, klingt harmonisch – die Märchenhochzeit auf der Wasserburg zu Gommern ist ein wahrer Genuss für alle Sinne. Auf der über 1000-jährigen Burganlage mit eingebettetem Jagdschloss aus dem 16. Jahrhundert erlebt das Brautpaar den Geist der Beständigkeit und Zeitlosigkeit sowie die Symbiose aus Tradition und Moderne als perfekten Rahmen für das Eheversprechen. Durch die idyllische Natur ist die Wasserburg ein atemberaubender Ort für die eigene Märchenhochzeit. Passend für die Vermählung befindet sich das Standesamt der Stadt Gommern seit 1996 auf der Wasserburg zu Gommern. Zudem bietet sich die Möglichkeit, sich unter freiem Himmel im romantischen Burghof das Eheversprechen bei einer kirchlichen oder freien Trauung zu geben. Neben der umfassenden und detaillierten Hochzeitsmappe wird jedes

Boutique

- Anzeige -

„FrauenZimmer“ am Fuße des Doms „FrauenZimmer“ - ist die neue Adresse direkt am Fuße des Doms in der Danzstrasse 11. Die Kollektion, die Inhaberin Heike Zimmermann ihren Kundinnen anbietet, ist modisch topaktuell und extrem vielseitig. Ob sportlich elegant oder klassisch - die Boutiquechefin beweist einen exzellenten Geschmack beim Zusammenstellen ihrer Kollektion. Wichtig ist ihr dabei, dass ihre Mode bezahlbar bleibt. Egal ob Outfits fürs Büro, für die Freizeit oder für festliche Anlässe, ein Abstecher lohnt sich auf jeden Fall. Für Interessierte ist die kommende Modenschau Ende Juni eine Empfehlung.

Ehepaar bei der gesamten Planung professionell durch die Hochzeitsberaterin der Wasserburg zu Gommern begleitet. Nach der Benennung der individuellen Wünsche des Brautpaares und umfassenden Beratungsleistungen werden Blumen, Dekoration und Musik organisiert. Dabei hat man die Möglichkeit, jegliche Organisation beruhigt in die Hände der Hochzeitsberaterin zu legen. Möchte das Brautpaar aktiv mitwirken, so werden sie mit den einzelnen Partnern der Wasserburg zu Gommern zusammengebracht. Während der gesamten Planung werden die Bräuche wie beispielsweise das „Brautstrauß-Werfen“ mit den Trends in Symbiose zueinander gebracht. Um die Wasserburg zu Gommern in Ihrer Vielseitigkeit kennen lernen zu können, können Besichtigungstermine vereinbart werden. Des Weiteren kann man die Angebote der Wasserburg zu Gommern und der Partner zu der Hochzeitsmesse am 4. November bewundern.

Für viele Menschen ist die Hochzeit ein Höhepunkt besonderer Art im Leben. Diese Glücksmomente dürfen aber nicht dazu führen, die Realität aus den Augen zu verlieren. Über alles müssen sich die zukünftigen Eheleute einigen, angefangen vom Ehenamen bis hin zur Arbeitsteilung. Ob dieses nun mündlich, schriftlich oder notariell erfolgt, ist sekundär. Die Ehe ist praktisch eine lange Kette von Einigungen (Verträgen) zwischen den Ehegatten. Besondere Fallgestaltungen legen schon vor Beginn der Eheschließung aber auch während der Ehe den Abschluss von Eheverträgen nahe, auch wenn das zum vertrauensvollen Klima, das man sich in jeder Ehe wünscht, nicht so recht passt und der damit einhergehende Formalismus den Eheleuten eigentlich widerstrebt. Zu denken sind z. B. an folgende Fälle: Junges Ehepaar, ein Partner studiert, während der andere Geld verdient und dann umgekehrt. Kommt es dann nach dem ersten Studium zur Scheidung ist fraglich, ob sich der Jungakademiker an der Ausbildung des anderen Ehepartners noch finanziell beteiligen möchte, ein Ehepaar, ein Ehepartner gibt zugunsten des Anderen seinen Beruf auf und versorgt Haushalt und Kinder. Kommt es zur Scheidung, sind Regelungen zur Altersvorsorge und zum Unterhalt ratsam, ein Ehepaar, einer der Ehepartner ist vermögend in Form der Beteiligung an einem Unternehmen, aus dem er sein Einkommen erzielt. Kommt es zur Scheidung fällt die Firma in die Vermögensauseinandersetzung, was zur Gefährdung des Erwerbseinkommens führen kann, Ehepaar, einer häuft Schulden und Verluste an, Risiken für den anderen Ehepartner, Ehepaar, ein Partner bringt ein Kind mit in die Ehe, für dass der andere Partner formal nicht aufzukommen hat, aber aufkommen soll, hier sind Regelungen zur Gleichbehandlung mit eventuell gemeinsamen Kindern und deren Dauer empfehlenswert. Abhängig vom Regelungsgehalt derartiger Vereinbarungen zwischen den Ehegatten ist regelmäßig nur teilweise formerforderlich (Güterrechtswahl, Altersversorgung, Vereinbarung über den Unterhalt, etc.) erforderlich. Gleiches gilt natürlich für Lebenspartnerschaften nach dem Lebenspartnerschaftsgesetz. Regelungsbedarf in ihrer Beziehung kann über rechtlichen Rat nur geklärt werden. Gern be- Anzeige raten wir Sie.


Aktuelles

Klatschen Sie mit: talklinegisela@aol.com Mobil: 0160 /15312 97 Lesen Sie auch unter www.zeitungsklick.de! Chefin mit Familiensinn „Nanu Post vom Familienministerium?“ Die Friseurmeisterin und Betriebswirtin Sieglinde Bechem nahm mit groĂ&#x;em Erstaunen den A 4 Umschlag aus ihrem Briefkasten. An den Wettbewerb „Erfolgsfaktor Familie“ an dem deutschlandweit 350 Unternehmen teilnahmen, hatte sie gar nicht mehr gedacht. Sie war also doch im „Rennen“ und erhielt fĂźr ihre familienfreundliche PersonalfĂźhrung eine Urkunde unterschrieben von Familienministerin Kristina SchrĂśder. Keine Frage, dass diese Urkunde in ihrem Friseursalon im Allee Center neben ähnlicher Auszeichnung der Stadt Magdeburg einen Ehrenplatz einnehmen wird. Die Familienministerin weiĂ&#x; selbst zu schätzen, wenn Arbeitgeber Familiensinn aufbringen, damit Familie und Beruf gut ge-

Damit ist sie Ăźbrigens die erste Bundesministerin, die während ihrer Amtszeit ein Kind bekam. Sieglinde Bechem sorgt mittlerweile seit 10 Jahren fĂźr Fachkräftenachwuchs. „Zum GlĂźck hat es immer so gepasst, dass, wenn eine ein Kind bekam, die andere erst ein Jahr später ein Kind zur Welt brachte“, schmunzelt die sympathische Friseurin. Seit 17 Jahren ist sie selbständig und seit 14 Jahren frisiert sie im Allee-Center. „Mein Hobby ist mein Beruf“, sagt sie und das spĂźren nicht nur die Kundinnen und Kunden, sondern auch die 10 Mitarbeiterinnen und die 2 Azubis im Salon im Allee-Center. Den Betriebswirt zu machen, rät sie allen, die

chem nicht auf Weiterbildungen, genieĂ&#x;t sie in ihrer Freizeit Wellness, Sauna oder tourt kurzerhand an die Ostsee. Gerade hat sie sich fit gemacht Ăźber neue haarschonende TĂśnungshighliths fĂźr einen FarbFrische-Kick. SchĂśnheit des Details

17. März 2012

Deutsch. Eine Herausforderung, der sich der charismatische Sänger bewusst stellt. In Anlehnung an die Originale schufen Gisela Steineckert und bei vielen Songs Michael Sellin einfßhlsame, lyrische und nachdenkliche Texte. Gefßhle anzusprechen, versteht Dirk Michaelis meisterhaft. Egal, ob auf kleinen Bßhnen, in Kirchen oder bei Open-Air-Konzerten vor tausenden Zuschauern, er zieht sie alle gekonnt in seinen Bann. So gewiss auch bei seinem Magdeburger Konzert.

die SchĂśnheit des Details in Kerstin Kleinloffs Bildern zu sehen gibt es seit dieser Woche im MDR Landesfunkhaus Sachsen-Anhalt in Magdeburg. Bis zum 20 April sind ihre „Perlen des Himmels“ dort zu sehen. Regentropfen, die vielleicht an das Fenster auch ihres Herzens klopfen. Dirk Michaelis singt

Der Berliner Sänger, Musiker und Komponist Dirk Michaelis erfĂźllt sich und vielen seiner Fans einen langgehegten Wunsch. Er interpretiert englischsprachige Welthits neu. Von 1985 bis 1991 war er der Frontmann der DDR-Rockband Karussell. Sein bekanntester Titel ist die Ballade „Als ich fortging“. FĂźr die einen ist der 1987 produzierte Titel das schĂśnste Liebeslied der DDR, fĂźr andere der Wendehit. In der Magdeburger GrĂźnen Zitadelle singt er am 23. März Welthits von Sting, Paul McCartney, Cindy Lauper, James Blunt, Ein ganz besonderes Konzert bringt der Sänger und Komponist Snow Patrol und anderen in Dirk Michaelis auf die BĂźhne.

Ihrem groĂ&#x;en Bruder ging sie nicht von den Fersen, wenn er als leidenschaftlicher Hobbyfotograf auf die Pirsch ging. Und die kleine Schwester gab erst Ruhe, wenn sie selbst durch den Sucher schauen und den AuslĂśser betätigen durfte. Die kleine Kerstin war 5 Jahre alt, als sie bereits von der Faszination ergriffen war, Momente in ihrem Umfeld festzuhalten. Kerstin Kleinloff tut das nun schon seit 30 Jahren. Und es sind besonders die schĂśnen Details, scheinbar „Kleinigkeiten, die das Herz erfreuen. Am Ast oder an FrĂźchten hängende Tauoder Regentropfen, das in tiefen Falten liegende Auge eines Elefanten.... „In einer Welt, wo das Streben nach groĂ&#x;en Dingen immer ausgeprägter wird, verändert sich die Sichtweise der Menschen und die kleinen, schĂśnen Dinge des Lebens werden Ăźbersehen“, so die Magdeburger Fotografin. Details, an denen man schnell vorbei geht, lassen sie den AuslĂśser betätigen. Das Motiv soll den Betrachter zum Friseurmeisterin und Betriebswirtin Sieglinde Bechem erhielt Post von Nachdenken anregen oder einfach nur der Familienministerin. erfreuen. So erkennt meistert werden kĂśnnen. Im sich selbständig machen wol- man, dass es sich lohnt, mit Juni 2011 brachte die Ministe- len in dem hart umkämpften geĂśffneten Augen die Umwelt Kerstin Kleinloffs Fotosammlung „Perlen des Himmels“ sind rin ihr erstes Kind zur Welt. Friseurmarkt. Ist Sieglinde Be- wahrzunehmen. Gelegenheit, im MDR Landesfunkhaus zu sehen.

BĂśrdefleischwaren GmbH Hadmersleben Die schmackhafte Wurst vom Lande

Ihre Fleischerfachgeschäfte empfehlen Ihnen vom 19.03.–24.03.

aus dem Schweineschinken besonders mageres BratenstĂźck oder Gulasch gewĂźrfelt 1 kg

Schweineleber

5,99 ÂŁ

100 g 0,22 ÂŁ

ideal mit Zwiebeln als schnelle Pfanne

Filetpastete Jagdwurst

100 g 0,99 ÂŁ 100 g 0,79 ÂŁ

ab Dienstag:

frische Schmorwurst 100 g 0,74 ÂŁ

so nur bei uns

Besuchen Sie unsere Fleischerfachgeschäfte in der Leipziger Str. 21 und in den NP-Märkten KÜnigstr. 82, Holzweg 5, Alt Diesdorf 40 und Jakobstr. 13

www.zeitungsklick.de

&30#&3/ 4*& %*& 45"%5

ASX „35 Jahre“1  ç Abb.: ASX Instyle mit ZubehĂśr

10% Rabatt auf einen Artikel Ihrer Wahl!

Sport Profimarkt Im Flora Park Inh. Joachim Hßbner e.K. Olvenstedter Graseweg 37 ¡ 39128 Magdeburg

gĂźltig bis 17.3.2012

40/%&3.0%&-- u +")3&i .*5  ç 13&*47035&*%JF 4UBEU I¡MU WJFMF )FSBVTGPSEFSVOHFO QBSBU FOHF 1BSLMĂŒDLFO WFSMPDLFOEF "OHFCPUF VOĂŒCFSTJDIUMJDIF 7FSLFISTTJUVBUJPOFO XFDITFMOEF 4USBÂ’FOCFM¡HF PEFS BVDI 4UPQQ (P7FSLFIS .JU EFN .JUTVCJTIJ "49 TJOE 4JF QFSGFLU WPSCFSFJUFU ,PNQBLUF "VÂ’FONBÂ’F CFJ HSPÂ’[ĂŒHJH CFNFTTFOFN *OOFOSBVN FSIÇIUF 4JU[QPTJUJPO 4UBCJMJU¡UT5SBLUJPOTLPOUSPMMF VOE PQUJPOBMFS 7JFSSBEBOUSJFC TPXJF EJF WFSCSBVDITSFEV[JFSFOEF $MFBS5FD5FDIOPMPHJF TFSJFON¡’JH TPSHFO EBGĂŒS EBTT *ISFS &SPCFSVOH OJDIUT NFIS JN 8FHF TUFIU 8*3 '3&6&/ 6/4 "6' *)3&/ #&46$)

20 MINUTEN MAGDEBURG

"VUPIBVT /PSETUBEU (NC)

.de Geschicklichkeitsspiel fĂźr SCHLAUE FĂœCHSE ✕

✕

✕

Jede Woche Lottoscheine zu gewinnen! ✕

✕

✕

✕

✕

✕

3PUIFOTFFS 4USBÂ’F   .BHEFCVSH 5FMFGPO  'BY  JOGP!OPSETUBEUNBHEFCVSHEF XXXOPSETUBEUNBHEFCVSHEF 

(FTDIXJTUFS4DIPMM4US   4DIÇOFCFDL 5FMFGPO  'BY  JOGP!OPSETUBEUTDIPFOFCFDLEF

"49  $MFBS5FD 8%  +BISF  L8  14 7FSCSBVDI LPNCJOJFSU   M LN JOOFSPSUT   M  BV€FSPSUT   M $0&NJTTJPO  HLN HFNƒ€ 3JDIUMJOJF 3- &( &VSP  &GGJ[JFO[LMBTTF $

 0REISVORTEIL GEGEN�BER EINEM VERGLEICHBAR AUSGESTATTETEN 3ERIENMODELL !38 )NVITE 7$ MIT 3ONDERAUSSTATTUNG BZW /RIGINAL :UBEHŠR AUF "ASIS DES BISHERIGEN (AUSPREISES .UR SOLANGE 6ORRAT REICHT

Alle Angebote solange der Vorrat reicht

Gisela klatscht ‌

5

www.boerdefleischwaren.regional.de

Die beliebte Familienausgabe


6

Familie

17. März 2012

Die beliebte Familienausgabe

Magdeburger Sonntags-Wonneproppen

Tierheim

Getigerte „Mira“ sucht nettes Zuhause

Vincents Geburtstagsglückwünsche Hallo, ich bin Vincent und möchte meiner lieben Oma Carola auf diesem Wege ganz herzlich zu ihrem Geburtstag am 17. März gratulieren. Hoffentlich gibt es zu Feier viel lekkeren Kuchen. Nachträglich möchte ich auch nochmal meinem Opa Schetter alles Gute wünschen. Er hatte bereits am 8. März Geburtstag. Möchten Sie Ihren Liebling auch einmal hier sehen, dann schicken Sie uns einfach per Email mit ein paar Zeilen versehen ein Foto von Ihrem Wonneproppen an den Magdeburger Sonntag, Kennwort „Sonntagswonneproppen“ an die folgende Adresse: redaktion@ magdeburgersonntag.de. Den Wonneproppen gibt es Magdeburg (eb/mm). Was auch auf der Interneseite passiert, wenn eine ganze Stadt www.zeitungsklick.de.

Magdeburg (ms). Die 5-jährige Mira wartet im Tierheim Magdeburg auf ein neues Zuhause. Sie ist geimpft und sucht Anschluss bei einer netten Familie. Mira muss anfangs Vertrauen aufbauen, ist dann aber ein sehr zutraulicher Gefährte. Kontakt zu anderen Tieren gibt es telefonisch unter der folgenden Rufnummer: 0391/2537631 oder dirket im Tierheim in der Rothenseer Straße 79. Foto: Sichting

„Der Traumstaub“ im Theater in der Grünen Zitadelle

- Anzeige -

Phantasievolles für Kinder

Wetter für Magdeburg und Umgebung Der Frühling scheint sich langsam

PROGNOSE durchzusetzen. Das Wochenende wird

SALZWEDEL 7/14

STENDAL 7/15

HALDENSLEBEN 7/15 WOLMIRSTEDT 7/15

MAGDEBURG 7/15

SCHÖNEBECK

BROCKEN 2/8

7/14

HALBERSTADT 6/13

freundlich. Sonne und milde Temperaturen erfreuen die Gemüter. Bis zu sieben Stunden scheint die Sonne am Samstag. Die Maxiwerte liegen bei 15 Grad. Niederschläge gibt es keine, Wolken nur wenige. Der Sonntag verhält sich etwas bedeckter, trotzdem scheint die Sonne kräftig bei 14 Grad (nachts 7 Grad). Auch am Montag bleibt es trocken. Sonnenaufgang ist 6.17 Uhr, Sonnenuntergang um 18.25 Uhr.

DESSAU 6/14

Samstag

Sonntag

Montag

7/15°C

7/14°C

4/11°C

HALLE 7/14

Quelle: wetter.com

Großer Silberbesteckund Altgoldankauf Kunst- und Antiquitätenhaus Magdeburg sucht ständig: SCHMUCK: Zahngold, Altgold, aber auch neuwertigen Schmuck sowie Brillantschmuck, Rolex, Cartier, Glashütte (auch hochpreisige Objekte) MÜNZEN: Gold- und Silbermünzen aus allen Zeitepochen, auch neue Ausgaben PORZELLAN: Meissen, KPM, Figuren MILITARIA: Orden, Säbel, Dolche, sowie Uniformen und Urkunden

Großes Interesse an wiederverkäuflichem Schmuck! Ihr Kunsthaus Magdeburg in der Nähe vom Karstadt Otto-von-Guericke-Str. 106 / Ecke Gr. Münzstraße Seit 20 Jahr Ankauf en! ist Vertrau enssach e!

Öffnungszeiten: Mo 13–18 Uhr Di – Fr 10–18 Uhr

Sofort BARGELD

Tel. 0391/5 43 00 00

nicht mehr träumen kann? Warum macht sich plötzlich schlechte Laune breit? Ganz klar, es fehlt an Traumstaub! Der Traumstaub ist ein unterhaltsames und phantasievolles Programm mit viel Musik für die ganze Familie. Die Texte und Lieder regen zur Interaktion an und machen den Traumstaub zu einem ganz besonderen Stü̈ck. Für Kinder wichtige Themen wie Mut, Freundschaft, Streit und Versöhnung werden aufgegriffen und spielerisch umgesetzt. Die Kinder begleiten den Täuberich Fridolin auf seiner spannenden Reise auf der Suche nach dem Traumstaub. Sie reisen durch zauberhafte Welten und begegnen dabei verschiedenen Figuren wie Fröstel, dem lustigen Eistroll oder Ernestine, der urururalten Katze mit zweieinhalb Zähnen.

Der Magdeburger Sonntag verlost 3x2 Freikarten. Wer gewinnen möchte, schickt einfach eine Mail mit „Traumstaub“ an die Email-Adresse verlosung@ magdeburgersonntag.de. Den Name und die Telefonnummer nicht vergessen, die Verlosung läuft bis 26. März. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Das Stück dauert etwa 60 Minuten und ist für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren geeignet. Die Veranstaltung findet am Freitag, 13. April, um 9.30 Uhr und am Samstag, 14. April, um 15 Uhr im Theater in der Grünen Zitadelle statt. Karten gibt es an der Theaterkasse und unter 0391/59 75 04 90.

KREUZ & QUER Landwirtschaft betreff.

ganz junger Wein

großer Raum

ein elektrischer Bauteil (Kw.)

Mischsprache der Karibik

Hauptgott der nord. Sage

kleine Fruchtart

Jägerrucksack

Walart

Weltmeer

Teil des Motors

europ. Weltraumorg. (Abk.)

Titelfigur bei Milne (Bär)

Wasservogel

Bürogerät Gesetzgeber in der Antike

ein Gelände

Fragewort

ehem. italienische Währung

Geißblattgewächs

Dauerhafte Grabpflege -

Kimono- krachend gürtel schießen

günstiger als sie denken. Papagei Mittelund Südamerikas

Ulrich Pauer

Arbeitszimmer

Friedhofsgärtnerei

Vorname der Derek

- geprüfter Fachbetrieb -

Ortsbestimmung Leichtmetall (Kurzwort)

Spaß

• Grabpflege • Grabneuanlage • Dauergrabpflege Vergnügen (engl.)

kurzer Augenblick

Am Krug 2 • 39122 Magdeburg

Telefon: 03 91/40 11 511

chem. Zeichen: Radon

Internet: www.pauer-gartenbau.de E-Mail: info@pauer-gartenbau.de Öffnungszeiten: Mi. 8-11.30 Uhr oder nach Vereinbarung

alte Hafenfranz. 5Centime- stadt im Jemen Münze Sachen vom Flohmarkt

Amateur

Initialen von Sänger Marshall

nicht gelogen

Ziererei

kroatische Adriainsel griechischer Buchstabe

Mitternachtsmesse Fruchtgetränk

nicht fest

englisch: gehen holländische Käsestadt römischer Kaiser † 68

Körperstellung

spanischer Artikel

Teil der Bibel (Abk.)

Hinweis

schrecklich hebräisch: Sohn

Ablageordner

W-1207e


D

UT

D TA B

N

R

UN

LE

der Service-Clubs in Magdeburg

O

DE

Benefizball

SCHLA

17. März 2012 - Seite I

MAGDEBURGER SONNTAG Spezial Benefizball der Service-Clubs – 14 Jahre Tradition fßr einen guten Zweck

Freude haben - Freude schenken Der Benefizball der Magdeburger Service-Clubs ist ein HĂśhepunkt im gesellschaftlichem Leben der Landeshauptstadt geworden. Neben den Magdeburger Service-Clubs Soroptimist International, Rotary Club, Lions Club, Kiwanis, Round Table 213, der Freimaurerloge „Harpokrates" nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal der Club „Inner Wheel" teil. Zum 14. Mal findet im Herrenkrug Parkhotel der Wohltätigkeitsball der Service-Clubs statt, der Menschen und Projekte fĂśrdert sowie finanzielle Hilfestellung leistet. Die Veranstaltung ist bis auf den letzten Platz ausverkauft und spiegelt so das groĂ&#x;e Interesse am sozialen Engagement in unserer Gesellschaft wider. Ein Organisationskomitee, das aus Mitgliedern der einzelnen Clubs besteht, wählt jedes Jahr im Vorfeld des Balls ein oder mehrere lokale Projekte aus, denen die ErlĂśse des Balls zu Gute kommen. DarĂźber hinaus wird das Fest gemeinsam

Das Organisationskomitee des Benefizballs: v.l. JĂźrgen Engelmann (Rotary Club Otto von Guericke), Gabriele Putz (Lions Club Kaiser Otto I.), Dr. Dirk Wagner (Rotary Club Otto-von Guericke), Ursula Joop (Soroptimist International), Peter Beckmann (Kiwanis), Ursula Leffler (Inner Wheel Club), SĂśren Wilmerstedt (Freimaurerloge Harpokrates). DarĂźber hinaus gehĂśren zum Komitee: Hildegard Freistedt (Lions Club Magdeburg), Gisela Baldauf (Soroptimist International), Dr. Axel Hentschel (Rotary Club) und Wolfgang HĂświng (Round Table) geplant, das Programm zusammengestellt sowie Sponsoren angesprochen, die jedes Jahr die Projekte mit Geld- und

Sachspenden groĂ&#x;zĂźgig unterstĂźtzen. Mit den ErlĂśsen des Balls von 2011 wurden gleich drei Projek-

te unterstĂźtzt. Die Kinder der Regenbogenschule, eine FĂśrderschule fĂźr geistig behinderte Kinder, bekamen die Busfahrt fĂźr ihre Ferienfreizeit nach Greifswald/Wieck gesponsert. Dort konnten sie sich eine Woche lang bei bestem Wetter erholen. Ein weiterer Teil des Geldes ging an die „Capoeira Kids“ des Innovativen Sport- & Rehazentrums Magdeburg e.V.. Vom Geld wurden Kleinstgeräte fĂźr die DurchfĂźhrung des Kurses angeschafft. Das Mentorenprojekt „Balu und DU“ wurde als drittes Projekt unterstĂźtzt. Auch in diesem Jahr kommt der ErlĂśs einem wichtigen Projekt zu gute. Dem Kinderhospiz in den Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg soll mit den Spenden geholfen werden. Dank der groĂ&#x;zĂźgigen UnterstĂźtzung aller Ballteilnehmer, Partner und Sponsoren kommt auch dieses Jahr eine hohe Spendensumme zusammen. Die Organisatoren bedanken sich herzlich fĂźr das tatkräftige Engagement.

Drahtesel gibt’s an jeder Ecke

wir verkaufen

Fahrräder.

Traditioneller Ballabend und soziales Engagement

Service-Clubs feiern, um zu unterstßtzen Der Benefizball der Magdeburger Service-Clubs bringt dieses Jahr zum 14. Mal wieder besonderen Glanz in den Jugendstilsaal des Herrenkrug Parkhotels. Die stilvolle Atmosphäre ist genau der richtige Ort fßr diese Veranstaltung. Traditionell wird Moderator Dr. Winfried Bettecken durch das festliche Programm fßhren. Musikalisch

HeinrichstraĂ&#x;e 11, Tel. 24 45 46

Ballgäste anregende und unterhaltsame Stunden und nutzen den Abend als Treffpunkt von Clubmitgliedern, Freunden und Partnern, um gemeinsam die Ergebnisse des sozialen Engagements zu besprechen und kĂźnftige Aktionen zu planen und natĂźrlich tanzend zu helfen. Dank groĂ&#x;zĂźgiger UnterstĂźtzung zahlreicher Sponsoren ist wird der Abend von der „Showtown-Danceband“ begleitet. Sie fĂźhrt neben klassischer Dinnerund Tanzmusik sowohl Evergreens als auch internationale und deutsche Rock- und Popsongs in ihrem Repertoire. Die KĂśche des Herrenkrug Parkhotels verwĂśhnen die Gäste mit kulinarischen Leckerbissen aus aller Welt. Bei guter Musik erleben alle

www.eldorado-bike.de

die alljährliche Tombola, bei der es hochwertige Preise zu gewinnen gibt, ein weiterer HĂśhepunkt des Ballabends. Neben den ErlĂśsen aus den Losverkäufen flieĂ&#x;en die Eintrittsgelder fĂźr den Ball sowie die zahlreichen Geldspenden den Projekten des Abends zu. Freude haben und Freude schenken – dieses Motto begleitet auch in diesem Jahr den Ballabend.

#SFJUFS8FHt.BHEFCVSHt5FMFGPOt5FMFGBY &.BJMJOGP!BEDPNNEEFt*OUFSOFUXXXBEDPNNEEF

wohnen & sparen MWG-WOHNUNGSGENOSSENSCHAFT eG MAGDEBURG Letzlinger StraĂ&#x;e 5, Tel. 0391 5698-444 www.MDwohnen.de

H +  HU WG *PE UVOHEHQ   W DKQ VLJQGH U P H   L H Q  H K K U F GH  0D $V XFNH  XFN HUHL ZGU QHU WGU  ă)D[ N  Z F ă  Z X ă DK 'U ‰H  HGH ZP ]VWUD  RQOLQ GHăZZ  W +HU W  # UW Q  KQH HVLJ 7HO BPD GUXFNG L H U NH U W GUXF PDKQH # R I LQ

Alles, was Magdeburg braucht. Egal ob Gas, Wasser, Abwasser, Strom oder Wärme – wer bei uns Kunde ist, kann auf einen zuverlässigen Rundum-Service zu fairen Preisen vertrauen. www.sw-magdeburg.de Strom | Erdgas | Wasser | Wärme | Abwasser

Ganz groĂ&#x; auch beim KĂźmmern.


Seite II - 17. März 2012

D

UT

D TA B

N

R

UN

LE

der Service-Clubs in Magdeburg

O

DE

Benefizball

SCHLA

MAGDEBURGER SONNTAG Spezial Rotary Club Magdeburg Rotary Club Otto von Guericke

Berliner Chaussee 71 39114 Magdeburg Tel.: 0391 / 85 73 29 Fax: 0391 / 85 20 384

Neuanfertigungen Spezialanfertigungen Reparaturen Restaurierungen Einbruchschutz

E-Mail: info@tischlermeister-linke.de Internet: www.tischlermeister-linke.de

www.zeitungsklick.de

Wir eichen und prüfen Ihre Gasund Wasserzähler. Im Auftrag. Zuverlässig. Sicher. Energie Mess- und Servicedienste GmbH Friedenstraße 16 39112 Magdeburg Telefon +49 (0) 391/ 587 31 00

Rotary, am 23. Februar 1905 von Paul Harris als erster Serviceclub der Welt in Chicago (Illinois) gegründet, vereint heute zirka 1,2 Millionen Rotarier und Rotarierinnen in über 36.000 Clubs auf allen Kontinenten der Welt. Der Rotary-Club Magdeburg Otto von Guericke, gegründet im Jahr 2002 zum 400-jährigen Geburtstag Otto von Guerickes, hat zur Zeit 46 Mitglieder, darunter 4 weibliche. Den rotarischen Zielen der Dienstbereitschaft im täglichen Leben verpflichtet, hat der Club in den vergangenen Jahren vielfältige kulturelle und soziale Aktivitäten selbst initiiert und getragen bzw. gemeinsam mit anderen Clubs gestaltet. Im Mittelpunkt standen und stehen dabei Projekte von Rotary International, wie z. B. „Polio-Plus“, „Wasser für die Welt“ oder die Bekämpfung des Analphabetentums in der Welt, ebenso wie Aktivitäten in Magdeburg und Umgebung. Seit dem rotarischen Jahr 2007/2008 bis 2011/2012 unterstützte der Club kontinuierlich ein Bildungsprojekt der AWO Magdeburg. 2012 wurde als neues Clubprojekt die Unterstützung der Kinderhospizarbeit in Magdeburg ausgewählt. Darüber hinaus engagiert sich der RC Magdeburg Otto von Guericke- wie alle Rotary-Clubs - im Rahmen des Jugenddienstes, des Internationalen Dienstes, des Berufsdienstes und in weiteren Aktivitäten von Rotary International. Zu einem „festen Baustein“ der Servicearbeit sind die mit

dem RC Magdeburg gemeinsam getragenen Benefizprojekte in der Stadt geworden. Auch im letzten rotarischen Jahr kann der RC Magdeburg Otto von Guericke auf eine stolze „Service-Bilanz“ verweisen. Für das internationale Projekt „Polio-Plus“ konnte über die wiederum sehr gelungene gleichnamige Rock-Nacht in der „Fichte“ das dritte Mal hintereinander eine überdurchschnittliche Spende in Höhe von 21.500 Euro überwiesen werden, nachdem im Jahr 2009 25.000 Euro und im Jahr 2010 18.000 Euro erwirtschaftet worden waren. Das ist 2011 erneut eine der größten Einzelspenden aller Rotary-Clubs in Deutschland! Darüber hinaus hat der RC Magdeburg Otto von Guericke im Rahmen seiner lokalen und internationalen Gemeindienstaktivitäten über 4.000 Euro aufgebracht. Der Club beteiligte sich auch in diesem Jahr an Matching-Grant-Projekten. Der Foundationsbeitrag betrug 3.159 Euro. Von 2002 bis 2011 hat der RC Magdeburg Otto von Guericke insgesamt 159.286 Euro an Spenden gesammelt. Im Jugendaustauschprogramm von Rotary International engagiert sich der Club seit Jahren erfolgreich. Zum dritten Mal ist es gelungen, eine Schülerin in das einjährige Austauschprogramm von Rotary International nach Argentinien zu entsenden. Im Gegenzug hat der Club die Verantwortung für die Betreuung des Austauschschülers Carlos aus Mexiko für ein Jahr übernommen.

Mitglieder des Soroptimist Club Magdeburg: Carmen Grohmann, Bettina Quäschning (derzeitige Präsidentin des Clubs), Auktionatorinnen Schwester Erika Tietze und Sabine Ullrich, Dr. Heike Köhler und Andrea Imwalle.

Soroptimist International

Der Soroptimist-Club Magdeburg hat am 12. November 2011 seine erste Kunstauktion in Magdeburg veranstaltet. 51 Werke von 47 Künstlerinnen und Künstlern aus SachsenAnhalt wurden für einen guten Zweck versteigert. Die Schirmherrschaft hatte die Wissenschaftsministerin Frau Prof. Dr. Birgitta Wolff übernommen. Das Kunstangebot war vielfältig. Ölbilder, Plastiken, Grafiken, Fotografien und Schmuckstücke gehörten zum Angebot. Werke der bekannten Künstler Moritz Götze, Sebastian Speckmann – ein Schüler von Neo Rauch – Beate Schoppmann, Heinrich Apel, Manfred Augurzki, Annerose Becker, Wolfgang Rossdeutscher, Frank Borisch, Max Grimm und viele andere wurden ersteigert. Insgesamt kamen dabei 8.000 Euro zusammen. Mit der Benefiz-Auktion soll die Kinderhospiz-Einrichtung der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg unterstützt werden. Die Einheit befindet sich derzeit noch im Aufbau. Im Luisenhaus der Pfeifferschen Stiftungen soll betroffenen Familien künftig die Möglichkeit geboten werden, sich stationär betreuen zu lassen. Bisher gibt es in Magdeburg keine stationäre Sterbebegleitung von Kindern. Geplant ist, Ende dieses Jahres mit dem Bau der Kindereinheit zu beginnen. Der Organisator der Rock-Nacht Dr. Gosch dankt gemeinsam 90 Prozent der Kosten des mit Dr. Bettecken den Teilnehmern für ihr großes Engagement stationären Hospizes übernehfür „polio Plus“. men die Krankenkassen. Den

Rest müssen die Pfeifferschen Stiftungen durch Spenden erwirtschaften. Das Hospiz darf keinen Eigenteil in Rechnung stellen. So ist es nur folgerichtig, auch den Bau der Kindereinheit über Spenden zu ermöglichen. Eine kindgerechte, wohnliche Ausstattung, die Möglichkeiten für Eltern und Geschwister, nahe beim Kind zu sein sowie die notwendigen technischen Geräte sind nur einige Grundvoraussetzungen für die Kinderhospiz-Einrichtung. Ein Wohlfühlraum soll eingerichtet werden, der für Therapiezwecke wie das Musizieren, Spielen oder Malen genutzt werden kann. Für die kleinen Gäste werden Kurzzeitplätze geschaffen, um ihre Familien zeitweise bei der Pflege zu entlasten. Helfen Sie mit!

Während der Benefiz-Kunstauktion im Hotel Maritim Magdeburg kamen 51 Werke unter den Hammer.

EIN PARTNER MIT DEM SIE RECHNEN KÖNNEN. HAUPTSITZ O.-v.-Guericke-Str. 87a 39104 Magdeburg Tel.: 0391 - 63 50 80

NIEDERLASSUNG Alt Ottersleben 40 - 41 39116 Magdeburg

Lohn-Kompetenz-Zentrum Halberstädter Str. 94 39112 Magdeburg www.magdeburger-treuhand.de

MAGDEBURGER TREUHAND Steuerberatungsgesellschaft mbH


D

UT

D TA B

N

R

UN

LE

der Service-Clubs in Magdeburg

O

DE

Benefizball

SCHLA

17. März 2012 - Seite III

MAGDEBURGER SONNTAG Spezial KIWANIS Magdeburg KIWANIS ist eine der drei größten, internationalen Service-Club-Organisationen, dessen Mitglieder sich als aktive Frauen und Männer aus allen Berufsgruppen und Bevölkerungsschichten engagiert für die Gemeinschaft, für Menschenwürde und Menschlichkeit in unserem Gemeinwesen einsetzen. Die goldene Regel der Kiwanier lautet: „Verhalte Dich immer so, wie Du erwartest, dass sich Deine Mitmenschen Dir gegenüber verhalten.” Die Kiwanier geben humanitären und geistigen Werten vor den materiellen Werten den Vorrang, fördern die Anwendung immer höherer Maßstäbe im sozialen,

geschäftlichen und beruflichen Leben und streben danach, durch Rat und gutes Beispiel verständnisvollere, aktivere und hilfreichere Mitbürgerinnen und Mitbürger zu formen. Unter dem Motto „We build” bemühen sich die KIWANISClubs um einen gezielten und wirkungsvollen humanitären Einsatz, vornehmlich auf kommunaler Ebene. Dem Motto „Serving for the Children of the world“ von KIWANIS International folgend stehen im Focus der Charity-Aktionen insbesondere Kinder und deren Umfeld. Der KIWANIS-Club Magdeburg hat insbesondere Aktivitäten durchgeführt, durch die

behinderten Kindern und Jugendlichen geholfen wird. Hierzu zählten u.a. ein Kunstwettbewerb für behinderte Schüler in Sachsen-Anhalt, die Förderung eines Teilnehmers der Paralympischen Spiele, und die Unterstützung sozialer Hilfsvereine in Magdeburg. Seit mehreren Jahren fördert der KC Magdeburg in vielfältiger Weise die Regenbogenschule (Sonderschule für Geistigbehinderte) in Magdeburg. Im vergangenen Jahr wurde die Durchführung einer Klassenfahrt, die Aufführung des traditionellen Weihnachtmärchens und eine spezielle Ausbildung in Musik für einige Schülerinnen und Schüler unterstützt.

www.zeitungsklick.de Aufführung des Märchens „Der Wolf und die sieben Geißlein" in der Regenbogenschule, für das die Kostümanfertigung von KIWANIS unterstützt wurde.

UÊÀi}i˜iÀ>̈ÛiÊ ˜iÀ}ˆi>˜>}i˜ UÊ iŽÌÀœˆ˜ÃÌ>>̈œ˜Ã>˜>}i˜ UÊ ˆÌâÃV…ÕÌâ‡ÊÕ°Ê iÌâÜiÀŽÌiV…˜ˆŽ

Freimaurerloge Harpokrates Magdeburg

7œvi˜LØÌÌiiÀÊ-ÌÀ>~iÊÓÈÊUÊΙ££ÓÊ>}`iLÕÀ}ÊUÊ/i°\ÊäΙ£‡ÈÎÈÊÇ{ÊÎÎ >Ý\ÊäΙ£‡ÈÎÈÊșÊÎnÊUÊÜÜÜ°«Àˆ“>ÌiV…‡“>}`iLÕÀ}°`i

Die Freimaurer führen ihre Wurzeln auf die mittelalterlichen Bauhütten in Europa zurück. Die erste deutsche Loge wurde bereits 1737 in Hamburg gegründet. Auch wenn sich Freimaurer nicht als klassischer Service-Club verstehen, teilen sie doch wichtige moralische und ethische Grundsätze. So treten Freimaurer weltweit für die freie Entfaltung der Persönlichkeit, Hilfsbereitschaft und ein friedliches sozial gerechtes Zusammenleben der Menschen ein. Auch das soziale Wirken in das Gemeinwesen ist ein wichtiger Baustein der freimaurerischen Arbeit. In Deutschland wird die Zahl der Freimaurer auf rund 14.000, in der Welt auf 6 Millionen in rund 45.000 Logen geschätzt. Viele berühmte Persönlichkeiten wirkten in den Logen der Freimaurer, drei bekannte Beispiele sind Mozart, Goethe und Lessing. Die Freimaurerei in Magdeburg hat eine lange Tradition. So wurde unsere Loge am 3. Februar 1826 gegründet. Die zweite Magdeburger Loge, die es heute noch gibt „Ferdinand zur Glückseligkeit“ ist noch älter, sie wurde bereits 1761 in Magdeburg gegründet. Die ersten Logen bildeten sich in unserer Stadt durch die Initiative von französischen, schwedischen

Gemeinsam mit interessierten Magdeburgern feierten Mitgliedern der Loge den 300. Geburtstag Friedrich des Großen. österreichischen und württembergischen kriegsgefangenen Offizieren des siebenjährigen Krieges (1756-1763), die hier gemeinsame freimaurerische Arbeiten durchführten. Das Logenhaus der Harpokrates-Loge befand sich seit Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Auflösung durch die Nationalsozialisten in der Otto-v.-GuerickeStr./Ecke Große Münz-Str. und wurde in der Bombennacht des 16. Januar 1945 völlig zerstört. In der DDR wurde auf diesem Grundstück das Verwaltungsgebäude des SKL gebaut. Die Loge arbeitet heute im Magdeburger Ratswaage-Hotel.

DEM

GLÜCK EIN STÜCKCHEN NÄHER

In der Zeit seit der Auflösung der Loge durch die Nationalsozialisten und die Unterdrückung durch die kommunistischen Machthaber in der DDR gab es bis zur Wende kein freimaurerisches Leben. Kurz nach dem Ende der DDR gab es Bemühungen zur Wiederbelebung der Loge. Am 13. Febuar 1993 gründeten 12 Freimaurer die Loge Harpokrates wieder. Seitdem arbeitet und entwickelt sich die Loge wieder. Etwa 25 Männer, die sich als Brüder bezeichnen, treffen sich regelmäßig ein- bis zweimal im Monat zu freimaurerischen Arbeiten. Darüber hinaus gibt es Jahreshöhepunkte,

ein Stiftungsfest im Februar und das Johannisfest Ende Juni. An jedem 1. Freitag im Monat findet ein öffentlicher feimaurerischer Stammtisch statt. Die Loge „Harpokrates“ hatte bereits einen ereignisreichen Jahresstart 2012. Mit einer von uns veranstalteten Soiree zum 300. Geburtstag Friedrichs des Großen Ende Januar leisteten wir einen Beitrag zum kulturellen Leben in Magdeburg sowie zum Gedenken an den großen preußischen Monarchen. Das Kammerorchester der Magdeburger Philharmonie spielte Werke von Friedrich II. sowie Carl Phillipp Emanuel Bach, der Referent Titus Malms aus Bad Pyrmont gab einen interessanten Einblick in das Leben des Preußenkönigs. Viele Magdeburger erschienen im Gesellschaftshaus, um den besonderen Geburtstag gemeinsam mit Mitgliedern der Loge zu feiern. Die Loge „Harpokrates“ zu Magdeburg möchte ihr bürgerliches Engagement weiter verstärken und an die Bedeutung der Logen für das bürgerliche Leben Magdeburgs in der Vergangenheit anknüpfen. Infos zur Loge und zur Freimaurerei gibt es unter www.freimaurerei-magdeburg.de Sören Wilmerstaedt Redner der Loge Harpokrates

*ÀœiŽÌˆiÀ՘}ÊUÊÕÃv؅À՘}ÊUÊ-iÀۈVi


Seite IV - 17. März 2012

UN

D

UT

D TA B

N

R

DE

der Service-Clubs in Magdeburg

O

LE

Benefizball

SCHLA

MAGDEBURGER SONNTAG Spezial Round Table 213 Magdeburg

Bücherverkauf der Lions Mitglieder im Allee-Center.

Lions Club Kaiser Otto I. Magdeburg Der Lionsclub Kaiser Otto I. Magdeburg ist Teil eines weltweiten Netzwerkes von 46.000 Clubs mit 1,36 Millionen Mitgliedern in 208 Ländern. In Deutschland gibt es 1.470 Lions Clubs, die pro Jahr etwa 22 Millionen Euro für nationale und internationale Hilfsleistungen aufbringen. Auch wir Lionsfreunde vom Lionsclub Kaiser Otto I. trugen unser Scherflein bei: Der alljährliche Verkauf von gebrauchten Büchern im AlleeCenter hat im November 2011 eine Rekordsumme von fast 4.000 Euro erbracht, die wir dem Verein Knochenmarkspende zur Typisierung von Knochenmark übergeben. Mit dem Erlös unseres traditionellen Benefizkonzertes im Kloster Unser Lieben Frauen werden wir fünf Schülern des Telemann Konservatoriums durch ein Stipendium von jeweils 500 Euro eine musikalische Ausbildung ermöglichen.

Zusammen mit den anderen Magdeburger Serviceclubs freuen wir uns auf unseren wunderbaren gemeinsamen Benefizball und tragen mit zahlreichen Gästen den Gedanken „Freude haben - Freude schenken“ weiter. Wie in den vergangenen Jahren stellen Mitglieder unseres Clubs Preise für die Tombola zur Verfügung und unsere Lionsfreundin ,die Diplomschmuckgestalterin Gabriele Putz, trägt auch dieses Mal mit einem wertvollen Unikatschmuck aus Edelmetall zum Gelingen der Tombola zugunsten des Kinderhospizes bei. Neben der gemeinsamen Benefizarbeit- unseren activities- kommen aber auch Freude und Spaß bei gemeinsamen Unternehmungen im Clubleben nicht zu kurz. Eröffnet wurde unser Lionsjahr im Sommer durch unsere diesjährige Präsidentin Gabriele Putz mit einem Gartenfest und

Der Prince of Wales und spätere König Edward VIII. brachte es auf den Punkt: „Adopt, Adapt, Improve!“ – Neues entwickelt sich, wenn Bewährtes übernommen, sinnvoll übertragen und laufend verbessert wird. Mit dem Ziel, diese Erkenntnis zu leben, gründete sich 1927 der erste „Round Table“ in England. Mittlerweile ist daraus eine weltweit operierende Organisation geworden. Allein in Deutschland, wo der erste Tisch 1952 in Hamburg gegründet wurde, existieren gegenwärtig mehr als 220 Tische wie die Clubs genannt werden, mit über 3.500 Mitgliedern. Toleranz und Aufgeschlossenheit sind wichtige Eigenschaften eines Tablers, also eines Mannes zwischen 18 und 40 Jahren, der Mitglied in einem Club werden will. Die Mitglieder aus verschiedensten Berufen treffen sich regelmäßig zu Gesprächs- und Vortragsabenden. Mit diesen Begegnungen wachsen die Solidarität und Verantwortung, das Gemeinschaftsbewusstsein und tiefe Freundschaften. gemeinsamen Boulespiel; im „Tabler“ leben diese Werte Oktober fuhren wir nach Berlin innerhalb der Clubgemeinund erlebten mit dem Besuch der Ausstellung „Gesichter der Renaissance“ einen künstlerischen Höhepunkt der Porträtmalerei. Am Fastnachtsdienstag fanden wir uns im Puppentheater ein- der Mehrerlös einer Extravorstellung der vergnüglichen Erklärshow „Früher war mehr Puppe“ mit Führung durch das Haus durch den Intendanten Michael Kempchen wird für eine Puppenpatenschaft für das Mitteldeutsche Figurentheaterzentrum verwendet. Die Clubabende – spannend und anregend zu unterschiedlichen gesellschaftlichen Themen – finden aller zwei Wochen im schönen Ambiente des Elbelandhauses mit Blick auf den heimatlichen Dom und die Elblandschaft statt.

schaft und für alle Menschen. Diese Verbindung traditioneller Werte mit sozialem Engagement prägt das Leben jedes Tablers. Offenkundig zeigt sich dieser Anspruch in einer Vielzahl von Round-Table-ServiceProjekten, bei denen der aktive Einsatz der Tabler erwartet wird, nicht nur finanzielle Zuschüsse. Alle Tische betreuen lokale Serviceprojekte, diese eigenverantwortlich. Hierbei reicht der Bogen von handwerklicher Mitarbeit über bunte Aktionen bis hin zu großen Benefiz-Galas wie dem heutigen Abend. Darüber hinaus werden nationale und internationale Service-Projekte initiiert, bei denen die Mitarbeit möglichst vieler Tabler gefragt ist. Der Magdeburger Club besteht derzeit aus 8 Tablern. Diese betreuen als ständiges Projekt das Kinderheim „Erich Weinert“ in der Robert-KochStraße. Hier nehmen sie an den Highlights des Heimes wie Weihnachtsfeier und Sommerfest mit Volleyballturnier teil, beteiligen sich an Paddelfreizeiten, haben die Musikpatenschaft für eines der musikbegeisterten Kinder übernommen

und vieles mehr. Darüber hinaus engagiert sich der Club auch für das nationale ServiceProjekt von Round Table Deutschland. Seit 6 Jahren veranstaltet Round Table Magdeburg ein Benefiz-Weihnachtskino in den Magdeburger Oli-Lichtspielen, dessen Einnahmen an das Kinderheim und an das jeweilige nationale Service-Projekt gehen. Auch im vergangen Jahr wurden in der Vorweihnachtszeit gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen Plätzchen gebacken und auf dem Weihnachtsmarkt am 2. Dezember 2011 in Stadtfeld zugunsten des Kinderheims verkauft. Der Erlös aus diesen und weiteren Aktionen von 2.000 Euro wurde zur Weihnachtsfeier des Kinderheims von den Tischmitgliedern des RT 213 Magdeburg Jan Reincke und Christian Brachvogel an den Leiter des Kinderheimes Ingmar Möldner überreicht (Foto). Weiterführende Infos zu Round Table Magdeburg und Round Table Deutschland sowie den Service-Projekten und -Aktionen gibt es unter www.round-table.de.

Gabriele Putz, Präsidentin

Scheckübergabe über 2.000 Euro für den Jugendhilfeverbund Magdeburg durch Christian Brachvogel und Jan Reincke an den Leiter des Kinderheimes „Erich Weinert", Ingmar Möldner (Mitte)

EINFACH

WOHLFÜHLEN ZUHAUSE & IM BÜRO

www.bueroexperten.de Komplettservice rund um Ihre Einrichtung

Klosterwuhne 42 39124 Magdeburg Tel: (0391) 2 57 98 00


Unterstützung des Kinderhospizes in den Pfeifferschen Stiftungen. Spenden für die Projekte können auf folgendes Konto eingezahlt werden: Kontoinhaber: Sören Wilmerstaedt Kontonummer: 34412015 Bankleitzahl: 81053272 Bank: Stadtsparkasse Magdeburg Verwendungszweck: Spende Projekte 2012 Eine Initiative der Magdeburger Service-Clubs

Danke für die Geldspenden regiocom GmbH

D

UT

D TA B

N

R

UN

SCHLA

17. März 2012 - Seite V

MAGDEBURGER SONNTAG Spezial Projekte für den Benefizball 2012

DE

der Service-Clubs in Magdeburg

O

LE

Benefizball Lions Club Magdeburg Die 25 Mitglieder des Lions und das Kinder- und Jugend- tuationen. Außer den karitatiClub Magdeburg – des 2. Lions heim „Erich Weinert“ für Kinder ven Aktivitäten pflegen die Club in den neuen Bundeslän- und Jugendliche in Problemsi- Clubmitglieder aktive Kontakte dern – richteten von Anfang zu anderen Lions Clubs, an (1990) ihre Aktivitäten insbesondere zum Lions auf die soziale UnterstütClub Braunschweig, dem zung hilfsbedürftiger MitCharterclub des Lions bürger aus. So werden die Club Magdeburg durch Erlöse der jährlichen gemeinsame jährliche „Activities“, wie BenefizWanderungen zum 1. Mai. konzerte, Golfturniere, Auch Vorträge sowie InforGlühweinverkäufe auf dem mations- und BildungsMagdeburger Weihnachtsfahrten sind Bestandteil markt und Spenden vielfälder Jahresprogramme. tig eingesetzt. Ein besonderer kulturelGefördert wurden bisher ler Höhepunkt war das insbesondere das KinderBenefiz-Orgelkonzert, das und Jugendheim „Arche der Lions Club gemeinsam Noah“ der Pfeifferschen mit dem Freundeskreis Stiftung für schwerstbehin„Deutsch-Russische Kulderte Kinder und Jugendliturförderung“ für Kinder che, die Stiftung „Netzwerk und Jugendliche im August Leben“ für Familien in Not, 2011 in der Universitätskirdie „Pflegeoase“ bei den che St. Petri durchführte. Pfeifferschen Stiftungen für Die jungen Organisten aus schwer an Demenz Russland und Halle/Saale erkrankte Bewohner das waren zwischen acht und Wohnheim „St. Klara“ Auch die achtjährige Pelageja Kostina aus zwölf Jahren alt. Ihr anmuGroßammensleben für psy- Novosibirsk spielte während des Benefiz- tiges Spiel wurde mit chisch erkrankte Menschen konzertes im August 2011. großem Beifall belohnt.

Dr. Axel Müller Getec AG Rechtsanwaltskanzlei Dr. Schneider & Partner Magdeburg Zahnarzt Dr. Axel Hentschel Stork Umweltdienste GmbH Henning Köcher Hochzeitsstudio GmbH Augenoptik Ketzlar ÖSA Geschäftsstelle Eckhard Gauger

Danke für die Sachspenden Babor Beauty Spa Kerstin Heinrichs

Inner Wheel Club Magdeburg Inner Wheel ist eine interna- dern im Jahre 1998 gegründet. vielen Fällen auch durch pertionale und von den Vereinten Die Mitglieder unterstützen sönlichen Dienst zahlreiche Nationen anerkannte Organisa- durch finanzielle Mittel und in soziale Projekte in Magdeburg, tion von Serviceclubs, so zum Beispiel das deren ausschließlich Familienhaus, die Teleweibliche Mitglieder fonseelsorge, das FrauAngehörige von Rotaenhaus und vieles riern sind. Das Emblem mehr. von Inner Wheel zeigt Am 11. Februar 2012 dementsprechend ein veranstaltete der IWC Rad, das in das rotarische Magdeburg mit großem Rad eingefügt ist. Es gibt Erfolg ein Benefizkonweltweit über 100.000 zert zu Gunsten des Mitglieder in über 100 Kinderhospizes der Ländern. Pfeifferschen StiftunDer erste deutsche gen. Weitere SchwerInner Wheel Club(IWC) punkte der Clubtätigwurde 1968 in Lübeck, Der Erlös des Benefizkonzertes, das der Inner keit sind die Pflege der der Magdeburger IWC Wheel Club im Februar veranstaltete, fließt in das Freundschaft und die mit derzeit 27 Mitglie- Kinderhospiz der Pfeifferschen Stiftungen. Völkerverständigung.

Blumen Zander

Dank zahlreicher Spenden kann das Kinderhospiz unterstützt werden

Dr. Dirk Wagner eldoRADo. Zweirad GmbH e-on / Avacon Fotoatelier Mentzel Gabriele Putz Atelierhaus Golfschmiede Weise IKK gesund plus Jaques’ Wein-Depot Magdeburg JL Haardesign Magdeburg JUST-Catering Köcher & Meuser KG Magdeburger Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbh Media Markt Magdeburg Müllheizkraftwerk Rothensee GmbH NOLD OBJEKTEINRICHTER GmbH

www.zeitungsklick.de

Kinderhospiz entsteht in den Pfeifferschen Stiftungen

Geborgenheit für kleine Gäste (mm). In Magdeburg gab es bisher keine stationäre Sterbebegleitung von Kindern. Das stationäre Hospiz der Pfeifferschen Stiftungen stellte sich dieser Aufgabe und schafft mit dem Kinderhospiz eine Familieneinheit, so dass auch in Magdeburg sterbende Kinder mit ihren Familien begleitet und palliativmedizinisch am Lebensende im Hospiz versorgt werden können. Bereits Ende 2011 wurde mit dem Bau der Kindereinheit in der ersten Etage des Luisenhauses begonnen. Die Grundsteinlegung soll noch im Frühjahr 2012 stattfin-

den. Es soll eine Kindereinheit für schwerstkranke sterbende Kinder und ein Angebot der Kurzzeitpflege für Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen und mehrfach- schwerbehinderte Kinder entstehen. Geplant ist eine Kindereinheit mit Sauerstoffanlage und allen dafür nötigen medizinischen Voraussetzungen. In die Kindereinheit integriert sind Wohn-, Eltern- und Spielzimmer, die die direkte Nähe zum sterbenden Kind ermöglichen, so wie es die Hospizarbeit vorsieht. Weiterhin sind ein großzügiger Gemein-

schaftswohnraum, eine sonnendurchflutete Terrasse, ein Pflegebad und ein Therapieraum geplant. Acht Kinder kann die Einrichtung der Pfeifferschen Stiftungen nach ihrer Fertigstellung auf einmal beherbergen. Der Ausbau wird über Spenden finanziert. Neben weiteren Geldspendern haben sich auch die Magdeburger Serviceclubs stark gemacht und sammelten durch Benefizkonzerte und weitere Veranstaltungen viele Tausend Euro, um den Bau des Kinderhospizes weiter voranzutreiben.

Vor Ihnen liegt eine faszinierende Probefahrt. Testen Sie die neue B-Klasse1. • • • •

Sicherheit serienmäßig dank COLLISION PREVENTION ASSIST². Sportlich-elegantes Design und hochwertige Materialien im Innenraum. Trotz kompakter Außenmaße viel Raum für die ganze Familie. Attraktive Finanzierungs- und Leasingangebote.

Jetzt Probe fahren. Tel. 0391 7295-269

Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt Residenz Joop

Daimler AG vertreten durch die Mercedes-Benz Vertriebsgesellschaft mbH, Niederlassung Magdeburg, Am Großen Silberberg 3, 39130 Magdeburg; Vertriebscenter Krumey am Flughafen, Carnotstraße 1, 39120 Magdeburg; www.magdeburg.mercedes-benz.de

Sapori D’Italia Schuberth GmbH Schünemann Heizung-Sanitär GmbH

¹Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 8,3-5,4/5,03,8/6,2-4,4 l/100 km; COƗ-Emissionen kombiniert: 144–114 g/km; Effizienzklasse A/C.

SWM GmbH R

O

UN

D TA B LE

Stadtsparkasse Magdeburg

UT

N

DE

Zahnarztpraxis Lüdecke

D

Tischlermeister Bernd Linke SCHLA

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Abbildungen enthalten Sonderausstattungen. ²COLLISION PREVENTION ASSIST: warnt vor Kollision und unterstützt beim Bremsen.


ReisemaRkt

12 17. März 2012

Die beliebte Familienausgabe

Reisen/Urlaubsvergnßgen Harz Es ist wieder Bärlauchzeit Lukullisches Bärlauchwochenende vom 30. März–1. April 2012

im Ferienhotel „MĂśnchemĂźhle“ Blankenburg/Harz Wir bieten: • 2 Ăœbern. mit BärlauchfrĂźhstĂźck • 2x 3-Gang-AbendmenĂź rund um den Bärlauch • 1x gefĂźhrte Wanderung durch unser Bärlauchrevier (pflĂźcken erlaubt) • gemĂźtliches Beisammensein und Tanz

FrĂźhling an Nord- und Ostsee Erholung zu jeder Jahreszeit

Ferienhotel Wolfsmßhle Rodishain im Sßdharz Tel.: 03 46 53/3 48 • Fax: 8 32 26 www.wolfsmuehle.de

Geheimtipp ‌ Kaisers OSTSEEPERLE Zw. KĂźhlungsborn und WarnemĂźnde, Fam. gef. Hotelpension, Angebote u. Rabatte! Neu einger. DZ und FeWo‘s, strandnah. Jetzt den FrĂźhling buchen!!! Telefon: 03 82 03/73 60 70 www.kaisers-ostseeperle.de

Os Osterangebot terangebot gĂźnstig Urlaub machen auf der Insel RĂźgen 5 ĂœN inkl. Halbpension 1 x Fischräucherkurs mit Verkostung 1 x Schiffstour um die Kreidefelsen

Nordseebad Wremen

4 Tage Tage HP mit FrĂźhstĂźck und OstermenĂźs sowie Zimmer.. eine OsterĂźberraschung auf dem Zimmer Vom Vom 05. bis 09.04.2012 oder vom 06. bis 10.04.2012

Preis Preis pro pro Per P Person erson 200,00 â‚Ź inkl. Nutzung unserer unserer Saunen. T Treuepass reuepass mit 5 % RĂźckvergĂźtung RĂźckvergĂźtung auf den Zimmerpreis. Zimmerpreis.

Land-gut-Hotel Waldesruh Waldesruh 2 Sterne Sup. in Altenmedingen g 0 58 07 / 98 700 • www .land-gut-hotel-waisesruh.de www.land-gut-hotel-waisesruh.de

199,00 â‚Ź pro Person

Birkenhof PeuĂ&#x; FeWo´s fĂźr 1-6 Pers.

Tel. 0 47 05 - 2 63 Fax: - 12 34 Birkenhof_Peuss@t-online.de

Erzgebirge

+++

Landhotel Alt Wittower Krug in Wiek! Tel.: 03 83 91-76 00 / Fax: -76 07 60 www.alt-wittowerkrug.de info@alt-wittowerkrug.de

www.birkenhof-peuss.de

Sie zahlen nur 54,99 Euro p. P. Anmeldung u. Buchungen tägl. v. 14 bis 19 Uhr, Tel.: 0 39 44/36 95 50

LĂźneburger Heide

Appartements, Einzel- u. Doppelzimmer

Urlaub im Erzgebirge auf dem zweithĂśchsten Gipfel Sachsens (1.019 m) Berggasthof Auersberg Ăœbernachtung Wildenthal ¡ Auersbergweg 8 ab 25,– â‚Ź 08309 Eibenstock berggasthof.auersberg@googlemail.com www.berggasthof-auersberg.com Telefon 03 77 52 / 69 92 58

HALB- & VOLLPENSION MĂ–GLICH!

C C C C C

Bei Buchungen v. Sonntag bis Freitag, 5 Nächte schlafen – 4 Nächte zahlen

C C C C C

www.fewo-binz-braeuning.de

K^dZE h&h^KD ÎŽÎŽÎŽ,ŽƚĞůZÄžĆ?Ĺ?ÄšÄžĹśÇŒÍŹ^ĞĞÄ?Ä‚Äš,ÄžĆŒĹ?ĹśĹ?Ć?ÄšĹ˝ĆŒÄ¨

Mecklenburg

h1LQNO+DOESHQVLRQ[JUR‰HV2VWHUEXIIHWLQNO $SHULWLI6DXQD 'DPSIEDGDQHLQHP7DJ/HLKUDG 3DUNSODW]NRVWHQIUHLUXKLJH/DJH Âź ZHQLJH*HKPLQXWHQ]XP6WUDQG QXU '= (='=$SSELV3HUVRQHQ SUR3HUVLP ,QIRVXQWHUZZZUHVLGHQ]QHXKRIGH



Villa im Seebad Heringsdorf 5 Min. zum Strand. Unser Urlaubs-Angebot bis 05.04.2012 • DZ inkl. Frßhst. p.P. 21,50 ₏ • App. inkl. Frßhst. f. 2 Pers. p.P. 21,50 ₏ • Fewo inkl. Frßstßck, mit Parkplatz p.P. 21,50 ₏ k 03 83 78/3 11 08, Handy 01 72/6 09 27 53, www.ferienpension-mittag.de

Mecklenburg Vorpommern

Ostsee

Mecklenburger Seenplatte

• Hotel • Restaurant • CafÊ

Ostseebad-KĂźhlungsborn-Ost

14 Fewo, 33–60 2, 2–10 P., Badebucht, Kanus, Boote, www.waldhaus-neu-canow.de Tel. 0172/5 22 94 16, Prosp. anf.

Wir holen und bringen Sie kostenlos von zu Haus bis ins Hotel. Gilt ab 2 Personen und einem Aufenthalt von 1 Woche.

Hotel „Zur Sonne“, DĂźnenstr. 9 a

Tel.: 03 82 93/6 06-40 Fax: -44 18.03.-25.03. Ăœ/HP 25.03.-01.04. Ăœ/HP 04.04.-09.04. Ăœ/HP 09.04.-16.04. Ăœ/HP

Bayern

Lange Str. 31, 38700 HohegeiĂ&#x; Tel.: 0 55 83 - 94 88 0 • Fax: 0 55 83 - 94 88 13

www.silbertanne.de UNSER ANGEBOT FĂœR SIE: 4 Ăœbernachtung mit HP 148,- 3 p. P. 7 Ăœbernachtung mit HP 248,- 3 p. P. incl. Transfer

Zum Schnupperpreis nach Bodenmais

Hotel Waldhaus

Herzlich willkommen!

Ostsee

Ferienbungalows gĂźnstig zu vermieten. 2 Schlafzimmer, groĂ&#x;er Wohn- u. Essbereich, EBK, Bad, DU/WC, SAT-TV, Terrasse. k 040 - 54885-444 Mo - Fr 8 - 18 Uhr www.ostseeferien.biz

März, April 1 Woche p.P. inkl. HP ₏ 133,30 Telefon: 0 99 24/95 60 www.hotel-waldhaus-bodenmais.de

Hotel „Zur Sonne“, DĂźnenstr. 9a Tel. 03 8293/6 06-40 ¡ Fax: 44

Unser Landgasthaus ist kinderfreundlich und Ihren vierbeinigen Freund kĂśnnen Sie gern mitbringen.

18.03. – 25.03. = Ăœ/HP 25.03. – 01.04. = Ăœ/HP 04.04. – 09.04. = Ăœ/HP 09.04. – 16.04. = Ăœ/HP

Brandenburg

Ostseebad Nienhagen

Ostseebad-KĂźhlungsborn-Ost

• hauseigene Parkplätze • Liegewiese • Hotel mit 19 Betten • Restaurant mit gutbßrgerlicher Kßche, Wild- und Fischgerichte • CafÊ mit hausgebackenen Kuchen • durchgehend warme Kßche • alle Zimmer mit Dusche/WC, TV/Telefon • freier Eintritt ins Waldschwimmbad • kostenlose Busfahrt nach und von Braunlage

2 Personen 500,–₏ 2 Personen 500,–₏ 2 Personen 500,–₏ 2 Personen 500,–₏

GUTE REISE!!!

Mittelrhein

2 Personen 500,2 Personen 500,2 Personen 500,2 Personen 500,-

Herzlich Willkommen!

****Bad Salzig Mittelrhein, FeWo, 2 P. ab 35,-/Tg., k. Haustier, NR, Burgenblick, Liegew., Grill, Pavillon, Tel./Fax 06742-6690, www.ferienwohnunggras.de.vu

AKTUELLE NACHRICHTEN ONLINE UNTER

ZEITUNGSKLICK.DE

Urlaub in Rheinsberg (Brandenburg) in der Holländermßhle

Doppelzimmer mit FrĂźhstĂźck ab 60,- â‚Ź/Nacht Tel. 03 39 31/23 32

www.hollaender-muehle.de 4 Nächte Oster - Spezial inkl.5 Tage, FrĂźhstĂźck u. HP vom 05. bis 09.04.12 im DZ nur 189 â‚Ź p. P. Mit Tanz, Osterfeuer, BogenschieĂ&#x;en, Weinabend. Unser Haus ist mitten in den Brandenburger Wäldern, direkt am Obersee gelegen. Wir bieten Ihnen verschiedene Fisch- und Wildspezialitäten aus der Region, ob zum Angeln, Radeln, Wandern, Entspannen im Park, vielleicht auch fĂźr Museums- und Shoppingbesuche in Berlin. Badestrand 100 m entfernt. FĂźr AusflĂźge ins Umland und nach Berlin (25 km) stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Unser Sonderangebot gilt das ganze Jahr lang: Bei 7 Tagen inkl. HP nur 6 bezahlen: 279,– EUR pro Person Bei 4 Tagen mit HP nur 3 bezahlen: 169,– EUR pro Person

Tel. 0 3 3 3 7 - 2 0 4 3 www.seeschloss-lanke.de

FĂźr die Leser des MAGDEBURGER SONNTAG

Leserreise in den Bayerischen Wald Reisetermin:

vom 29.04. bis 04.05.2012 Im Preis enthaltene Leistungen: ƒ An- und Abreise im modernen Reisebus ƒ 5 x Ăœbernachtung in komfortablen Zimmern mit Dusche, WC, FĂśn, Schreibtisch, Sat-TV, Telefon, grĂśĂ&#x;tenteils mit Terrasse oder Balkon ƒ 5 x reichhaltiges FrĂźhstĂźcksbuffet ƒ 5 x Abendessen mit kalt-warmen Themenbuffets ƒ 1 x Bayerischer Wald-Rundfahrt mit Reiseleiter ƒ 1 x Tagesausug mit Reiseleitung in die 3-FlĂźsse-Stadt Passau ƒ 1 x Tagesausug mit Reiseleitung nach Regensburg ƒ 1 x Tagesausug mit Reiseleitung nach Krummau (in Tschechien) ƒ Nutzung von Hallenbad und Sauna

6 Tage p. P. im DZ sonnenhotel FĂœRSTENBAUER **** in der bekannten Glasstadt Bodenmais

399,- â‚Ź

Einzelzimmer-Zuschlag

20,- â‚Ź

Preise exkl. Kurtaxe. Programmänderungen vorbehalten. Veranstalter: Sonnenhotels - eine Marke der Alps & Cities Hotelmanagement GmbH Mindestteilnehmer: 32 Personen

Kostenloser Buchungsservice:

0800 / 77 44 555 oder unter: 0 53 21 / 68 55 40 Buchungs-Code: MS-1202-SFB Mail: zentralreservierung@sonnenhotels.de

Reiseverlauf: Sonntag, 29.04.2012: Abfahrt um 08.00 Uhr ab ZOB Magdeburg. Im Laufe des Nachmittages erfolgt die Anreise in das 4-Sterne Sonnenhotel Bodenmais. Um 18.00 Uhr erwarten wir Sie zum Sektempfang mit BegrĂźĂ&#x;ung durch den Gastgeber. Im Anschluss bedienen Sie sich am kalt-warmen Themenbuffet Montag, 30.04.2012: Nach dem FrĂźhstĂźck fahren Sie mit dem Reiseleiter in die faszinierende Stadt Passau. Lernen Sie Passau bei einer gefĂźhrten Altstadt- und Dombesichtigung näher kennen. AnschlieĂ&#x;end haben Sie noch Freizeit zum Bummeln oder unternehmen Sie eine Erlebnisrundfahrt auf dem Kristallschiff (Extrakosten). Zum Abendessen erwarten wir Sie wieder im Hotel zurĂźck. Dienstag, 01.05.2012: Nach dem FrĂźhstĂźck unternehmen Sie eine Tagestour durch den Bayerischen Wald. Bei Ihrem Ausflug erleben Sie die NaturschĂśnheiten des Nationalparks Bayerischer Wald. Weitere Stationen sind die Besichtigung einer Glasbläserei mit Glasmuseum, SchauvorfĂźhrung und Fabrikverkauf und die Einkehr in eine Bärwurzerei mit BegrĂźĂ&#x;ungsschluck. Unterwegs schauen Sie sich das traditionelle Maibaumaufstellen an. Zum Abendessen bedienen Sie sich vom kalt-warmen Buffet. Mittwoch, 02.05.2012: Nach dem FrĂźhstĂźck fahren Sie mit dem Reiseleiter nach Regensburg. Bei einer StadtfĂźhrung durch die verwinkelten Altstadtgassen wird das Mittelalter lebendig. Keine andere Stadt in dieser GrĂśĂ&#x;e kann einen derart dichten Bestand an historischer Substanz vorweisen. Sehen Sie das alte Rathaus, die steinerne BrĂźcke, den Dom oder die Porta Praetoria. Zum Abendessen erwarten wir Sie wieder im Hotel zurĂźck. Donnerstag, 03.05.2012: Ihr Reiseleiter fĂźhrt Sie heute nach Krummau – die Perle SĂźdbĂśhmens. Sie spazieren durch die Rathausgasse, vorbei an wunderschĂśnen Rennaisancehäusern. Krummau besticht durch seine reizvollen Gässchen und den vielen kleinen Läden in den mittelalterlichen Gebäuden. Zum Abendessen erwarten wir Sie wieder im Hotel zurĂźck. Freitag, 04.05.2012: Nach dem FrĂźhstĂźck heiĂ&#x;t es Abschied nehmen, und mit schĂśnen Erinnerungen im Gepäck beginnt die Heimreise.


Aktuelles

Die beliebte Familienausgabe

17. März 2012

13

Auf geht’s – Start in die Gartensaison Schattenspender Schirm

Im heimischen Garten pflanzen und ernten

Sonnenschutz mit Extra Eigener Biogärtner sein (djd). Der Trend Bio zieht sich inzwischen nicht mehr nur durch die Supermarktregale, sondern hält auch Einzug im heimischen Garten und auf dem Balkon. Selbst gepflanztes Biogemüse und selbst gesäte Kräuter sind naturbelassen, frei von chemischen Zusatzstoffen und nicht gentechnisch verändert. Das schmeckt man auch: Biogemüse ist fester und knackiger, da es häufig weniger Wasser enthält als konventionell gezogenes Gemüse. Mit der richtigen Anleitung und der entsprechenden Pflege lassen sich Biopflanzen einfach anbauen und ernten. Dafür ist nicht immer ein großer Garten notwendig, auf dem Balkon und der Terrasse gedeihen

die Gemüsesorten in Töpfen, Wannen und alten Trögen ebenso gut. Die Klassiker Cocktailtomate, Kopfsalat und Paprika mögen besonders sonnige, warme und windgeschützte Standorte. Egal ob im klassischen Gemüsebeet am Boden oder in Töpfen, die richtige Pflege ist wichtig. Dazu zählen das regelmäßige Gießen ohne Staunässe zu verursachen, das Auflockern der Erde mit einer Harke und die Entfernung von Unkraut, falls nötig. Zum Gemüse dürfen die Biokräuter nicht fehlen: Ob Schnittlauch aufs Brot, Petersilie zu den Kartoffeln oder Basilikum für die Tomaten - die vitaminreichen Kräuter gehören zu jeder Speise.

asenbetrieb „Hof Esser“ Rollr

Pssst! Leiser geht’s nicht!

Rase nsais on 12 ab April 201

Hochdruckreiniger Kärcher 4.00 EcoSilent mit wassergekühltem Motor. Inkl. Vario-Power-Strahlrohr und Dreckfräser.

249,99

249,Pssst! 269,Leiser geht’s CENTER Kramer nicht!

249, e-Mail: Kramer-Wilfried@t-online.de

www.kaercher-center-kramer-magdeburg.de

Garten und Grünanlagen Frentzel • Rasenpflege und Rollrasen • Hecken- und Grünschnitt • Neuanlage • alle anfallenden Gartenarbeiten u.v.m. Ihr Team für den Garten! Tel.: 01 74/5 24 65 01

Elektrischer „Pool-Boy“ Gerade für größere Schirme hat May weitere Extraausstattungen im Programm. Dazu zählt beispielsweise eine eingebaute Beleuchtung mit LED-Lampen, um auch den Abend auf der Terrasse noch lange genießen zu können. Eine integrierte Heizung ersetzt einen externen und kostspieligen Heizpilz und spendet Wärme, wenn die Sonne bereits untergegangen ist. Sogar Regenrinnen und Lautsprecher können bei einigen Großschirmen installiert werden - das ist praktisch für Gartenfeiern oder andere Veranstaltungen. Foto: djd/May Gerätebau GmbH

Dorfstr. 29 • 39343 Groppendorf Tel.: 03 90 62/54 21 • Fax: 03 90 62/60 65 Handy: 01 74/9 55 54 80

Wilfried Kramer e.K.

Windmühlenstraße 42 39126 Magdeburg Tel.: (03 91) 2 51 49 57/58 Hochdruckreiniger Kärcher 4.00 EcoSilent mit wassergekühltem Motor. Fax: (03 91) 2 51 49 60 Inkl. Vario-Power-Strahlrohr und Dreckfräser. Funk: (0199 70) 2 35 67 41

Pflege des Schwimmbeckens

(djd). Manchen erscheinen sie noch als Zukunftsmusik, doch wer sie live erlebt hat, möchte auf ihre Hilfe nicht mehr verzichten: Poolroboter kümmern sich darum, dass der Swimmingpool im Garten sich immer sauber präsentiert und Lust auf einen Sprung ins frische Nass macht. Während der Besitzer ein Sonnenbad nimmt, zieht der Reiniger seine Bahnen. Dank cleverer Technik erreicht er jeden Punkt des Bodens und geht vollautomatisch die Wände hoch.

www.rollrasenhofesser.de

www.gartenbau-Magdeburg.de

GARTEN- U. LANDSCHAFTSGESTALTUNG BORMANN Unsere Leistungen für Sie: • Baumfällarbeiten • Baum- u. Gehölzpflanzungen • Gartenneuanlagen • Grundstückspflege • Rollrasenverkauf • Frühjahrsarbeiten Tel. 03 91/5 47 70 84 o. 01 52/03 39 84 23, www.garten-magdeburg.de

Eckstein & Sommer GmbH Ihr Experte im Garten- u. Landschaftsbau

Vom Gartentraum zum Traumgarten...

Brauchbare Tipps vom Fachmann

- Anzeige -

Gartengestaltung • Pflanzung • Rasen • Wege & Terrassen Natursteinarbeiten • Schwimm-/Teichbau • Bewässerung www.eckstein-sommer.de Tel. (03 94 08) 9 30 00

Verkauf eines Schrebergartens Von Rechtsanwalt Wolfgang Höwing Oftmals werden Schrebergärten altersbedingt oder wegen Wegzugs nicht mehr weiter bewirtschaftet. Die Betroffenen entscheiden sich dann, den Schrebergarten zu verkaufen. Dabei ist zu unterscheiden, ob das Gründstück, auf welchem der Schrebergarten betrieben wird, im Eigentum der jeweils Betroffenen ist oder ob für den Schrebergarten Pacht bezahlt wird, beispielsweise an die Kommune oder andere Grundstückseigentümer. Ist der Betroffene selber Eigentümer, zahlt er also keine Pacht und ist im Grundbuch ein-

getragen, kann er nur mit notariellem Vertrag das Gartengrundstück verkaufen. In dem notariellen Vertrag ist dann zu regeln, ob dann entsprechendes Zubehör mit verkauft wird, wie beispielsweise daraufstehende Hütten, Schwimmbecken o. Ä. Darüber hinaus sind der Kaufpreis und die Kaufpreismodalitäten insbesondere zu regeln. Wird für den Garten Pacht bezahlt, ist ein „Verkauf“ des Gartens im eigentlichen Sinne nicht möglich. Der Garten wird dann nämlich auf fremdem Grundstück betrieben. Das Grundstück kann dann also nicht von dem Gartenbetreiber veräußert werden. Er kann aber mit einem Interessenten einen Vertrag dar-

über schließen, dass dieser in das Pachtverhältnis eintritt und für diese Möglichkeit sowie für die Übergabe etwaiger Gebäude, Gesellschaften, Anpflanzungen u. Ä. einen entsprechenden Preis bezahlt. Der Vorteil einer solchen Regelung ist, dass sie nicht zwingend notariell geschlossen werden soll. Der Nachteil ist, dass mit einem derartigen „Verkauf“ die Änderung des Pachtverhältnisses einhergeht. Damit ist jedenfalls die Zustimmung des Verpächters vorher einzuholen. Auch ist genau zu regeln, welche Gegenstände denn tatsächlich verkauft werden sollen, was mit solchen Gegenständen passiert, welche u. U. einen Schaden aufweisen und wie sich die Zahlungsmodalitäten kon-

kret darstellen sollen. In beiden Fällen macht es also Sinn, da offensichtlich nicht unerhebliche Beträge fließen sollen, sich zuvor beraten zu lassen, um nicht eine böse Überraschung zu erleben. Verweigert der Verpächter den Eintritt in den Pachtvertrag durch den dritten Interessenten kann der Vertrag insgesamt nicht mehr umgesetzt werden. Dies führt dazu, dass kein Geld fließt. Dies könnte zu Schadensersatzforderungen des potentiellen Käufers führen. Damit also eine problemlose Abwicklung der Vertragsverhältnisse vorgenommen wird, insbesondere auch der richtige Wege gewählt wird (notariell oder einfacher Vertrag möglich) sollte fachkundiger Rat eingeholt werden.

Schnecken den Kampf ansagen mehr, ein Versteck zu finden. Und auch die Eiablage ist so um einiges schwieriger. „Besser ist es, die Beete zu Saisonbeginn zwei bis drei Wochen früher als üblich zu bearbeiten und für einen feinkrümeligen, gut abgesetzten Boden zu sorgen. In gro-

Jetzt ist PFLANZZEIT Familie gegründet 

Haus gebaut 

Baum schon gepflanzt? Wir haben Ihren Hausbaum.

Baumschule Gustav Beyme Verkauf und Pflanzung von Gehölzen aller Art aus eigenen Beständen.

seit 1840 Deutsche Markenbaumschule & anerkannter Ausbildungsbetrieb

Magdeburg/OT Pechau Tel: (0391) 811 47 45 www.baumschule-beyme.de

ben Erdschollen und Hohlräumen können sich die Schnecken leicht verstecken. Auch unter Brettern, unter Dachziegeln oder unter Säcken fühlen sich Schnecken wohl. Deswegen sollte man diese Gegenstände aus dem Garten verbannen.

Rechtsanwälte Rechtsanwalt Wolfgang Höwing Wolfgang Höwing

Katja Söchtig-Höwing

Steuerberater Rechtsanwältin

➢ Baurecht, Familienrecht, Andreas Buchweitz Vertragsrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht

Jens Göttinger Katja Söchtig-Höwing Christian Brachvogel

Kanzleien Magdeburg Harnackstr. 5 39104 Magdeburg Telefon (03 91) 532000

Westeregelner Str. 12 ➢ Erbrecht, Allgemeines Zivilrecht 39116 Magdeburg Sozialrecht

Dipl.-Finanzwirt (FH), Fachberater für Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV e.V.)

³Steuererklärungen für Arbeit³Familienrecht Rechtsanwalt zugleich Fachanwalt für Arbeitsrecht nehmer, Beamte und Rentner ³Arbeitsrecht Andreas Buchweitz ³Betreuung von Unternehmen, Ver³Erbrecht

Telefon (03 91) 6 34 54 5

Kanzlei Calbe Markt 5/Kirchplatz ³Finanz- und Lohnbuchhaltung, 39240 Calbe/Saale Kosten- und Leistungsrechnung Telefon (03 92 91) 42 40 Am Stadtberg 4  (039204) 55 58-0

einen und sonstigen Institutionen: ³Verkehrsrecht ➢ Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Mietrecht

³Mietrecht ³Vertragsrecht Harnackstraße 5  (0391) 53 20 00 ³Jahresabschlusserstellung, ³Allgemeines Zivilrecht 39104 Magdeburg Fax (0391) 53 200 90 39167 Niederndodeleben Fax (039204) 55 58 110 Steuererklärungen ³Sozialrecht ³Betriebswirtschaftliche Beratung & Kanzlei Burg ³Baurecht Existenzgründerberatung ³(Steuer-) Strafrecht Breiter Weg 21 ³Beratung bei Unternehmenskauf, ³Ordnungswidrigkeiten 39288 Burg -verkauf und -sanierung ³Handels- und Gesellschaftsrecht Telefon (0 39 21) 92 44 0 ³Unternehmensberatung & Rating ³Insolvenzrecht

Göttinger – Brachvogel – Sievert Steuerberatungsgesellschaft mbH

www.ghb-kanzlei.de www.unser-steuerbue

Frühlingsfest & Pflanzenmarkt 24. März 2012 ab 10 Uhr in Wolmirstedt Neue Straße 1 www.floragarten-weinreich.de

Ratschläge für den Gartenbesitzer

(djd). Schnecken sind lästig: Die besten Aussichten hat man, wenn man sie einsammelt. Dies ist jedoch nicht so einfach , weil sie sich besonders gern im Boden verstecken. Ist dieser feinkrümelig, dann haben sie keine großen Möglichkeiten

Kanzlei Niederndodele Am Stadtberg 4 39167 Niederndodelebe Telefon (03 92 04) 55 58

Stiefmütterchen ab 15 Cent Hornveilchen, Bellis, Primeln im Angebot

Beratung Beratung Verkauf Verkauf Montage Montage alles aus einer Hand alles aus einer Hand

Gärtnerei R. Jarnowski Martin-Selber-Str. 13c 39164 Wanzleben/Börde OT Domersleben Garagen Garagen Carports Carports Gartenhäuser Gartenhäuser Sichtblenden Sichtblenden Terrassen Terrassen

Ihr Pflanzenmarkt

Starten Sie mit uns in den Frühling Unser Angebot vom 19.03.–24.03.2012 Hornveilchen in vielen Farben im 9 cm Topf 0,49 € Stiefmütterchen in vielen Farben im 9 cm Topf 0,49 € Bellis in verschiedenen Farben im 9 cm Topf 0,59 € Hyazinthen in verschiedenen Farben im 7 cm Topf 0,69 € Sauerkirschen 2-jährige Veredelung, im Container 15,90 € Apfelbäume 2-jährige Veredelung, im Container 14,90 € Beerenobststämmchen 90 cm Stamm, im Container 9,90 € Weinreben im 3 l Container, 80-100 cm hoch 12,90 € alle Angebote solange der Vorrat reicht, für Druckfehler keine Haftung

Kostenlose Baustellenberatung inkl. Aufmaß LassenBaustellenberatung Sie sich& jetzt von uns Beraten. Kostenlose inkl. Aufmaß Unverbindlich - Faire Lassen Sie Angebote sich& jetzt von unsGaragenpreise Beraten. Unverbindlich Angebote - Faire Garagenpreise JK Montageservice GbR Garagen & Carportbau Langer Weg 2 Tel. & 03931/490720 JK Montageservice GbRBüro: Garagen Carportbau 39576Weg Stendal Fax.03931/492299 Langer 2 Büro: Tel. 03931/490720 39576 Stendal Fax.03931/492299

info@altmark-garagen.de info@altmark-garagen.de

Magdeburg-Süd an der A 14 • Leipziger Chaussee 178 39120 Magdeburg/Beyendorf-Sohlen Tel. 0391/6109070 • Fax. 0391/6109072

www.gartenland-findeklee.com Öffnungszeiten: Mo.–Fr., 09.00–18.30 Uhr • Sa., 09.00–15.00 Uhr


ImmobIlIen / Aktuelles

14 17. März 2012

– Anzeige -

HAARklein feiert Zweijähriges

Einmal Danke sagen Magdeburg (kkl). Am 15. März vor genau zwei Jahren erfüllte sich Friseurmeisterin Dana Hohmann den Traum vom eigenen Salon. Nun wird im HAARklein Ottersleben das zweijährige Jubiläum gefeiert.

„Noch bis zum 22. März gibt es zwei Euro Rabatt auf alle Dienstleistungen“, verspricht die Inhaberin. Egal ob waschen oder färben, schneiden oder hochstecken – bei HAARklein Ottersleben wird jeder Kunden-

Inhaberin Dana Hohmann und Mitarbeiterin Steffi Burghart sorgen für die passende Frisur bei Groß und Klein. Foto: Klimek

Die beliebte Familienausgabe – Anzeige -

Wettbewerb

Verkaufsstart des Hyundai i30

Für Komponisten und Regisseure

Alles, aber nur kein automobiler Mainstream

Magdeburg (kkl). Im Jubiläumsjahr des ehemaligen Magdeburger Kapellmeisters Richard Wagner haben die „Associazione Lirica Concertistica Italiana“, die Opéra de Rouen Haute Normandie und das Theater Magdeburg einen Regie- und Kompositionswettbewerb ausgeschrieben, um junge Menschen für das komplexe Werk des großen deutschen Opernkomponisten zu begeistern. Junge Regisseurinnen und Regisseure bis 35 Jahre sind aufgefordert, eine reduzierte Fassung des „Fliegenden Holländers“ speziell für ein junges Publikum zu erarbeiten, mit einem Komponisten musikalisch umzusetzen und auf die Bühne zu bringen. „Der fliegende Holländer“ wird in allen drei Partnertheatern zu sehen sein, die Premiere ist für das Frühjahr 2013 in Como geplant. In Magdeburg wird die internaHAARklein Ottersleben Halberstädter Chaussee 123 tionale Produktion 2014 zu erleben sein. Informationen gibt es 39116 Magdeburg unter www.wagner200.eu. Tel.: 0391/590 95 35

wunsch erfüllt. Dana Hohmann ist übrigens auf die Arbeit mit langen Haaren spezialisiert. Aber auch jeder andere Haartyp ist im Friseursalon gern gesehen. Lediglich eine Terminabsprache ist gewünscht. Während bei den Dienstleistungen gespart werden kann, soll eines nicht zu kurz kommen: das Danke. „Ich möchte mich bei unseren Kunden für ihr Vertrauen bedanken“, so die Friseurmeisterin. „Auch meinen beiden Mitarbeitern gilt ein großes Dankeschön für ihre qualifizierte Arbeit.“ Doch vor allem ihrer Familie möchte Dana Hohmann danken. Schließlich konnte sie sich nur durch die Unterstützung ihrer Schwiegereltern, die gern mal auf die Enkelkinder aufpassen, ihren Traum erfüllen.

Der offizielle Verkaufsstart des neuen Hyundai i30 steht kurz bevor. Grund genug ein Frühlingsfest für Groß und Klein zu veranstalten. Das Hyundai Autocenter Albert-Vater-Straße freut sich am Samstag, 24. März, von 10 bis 16 Uhr auf gut gelaunte Besucher. Wer den beliebten i30 vorab in Ruhe betrachten möchte, kann das bereits tun. Einige Modelle stehen schon jetzt im Schauraum auf der Albert-Vater-Straße 70. Mehr Infos erhalten Interessierte auch unter der Telefonnummer 0391/73 71 830.

Besser & schöner Wohnen IHRE UMZUGSPROFIS

Wohnungsvermietung

Frühlingsfarben

in Magdeburg und Umgebung LIPPELT

Mylius

UMZÜGE

Seit über 50 Jahren in Magdeburg

Büro: Berliner Chaussee 106-112

Ihr Fachmann

 03 91-4 02 01 59 • Fax: 03 91-4 02 01 61

•Stadt – Fern – Ausland •Vermietung Möbellift •Service für Selbstumzieher

   

Tel.: 03 91/7 31 49 06

Nah-Fern-Übersee, Vollservice Küchenmontagen Handwerkerservice Möbellagerung

www.mylius-umzuege.de

39108 MD • G.-Hauptmann-Straße 58

e-mail: mylius-umzuege@t-online.de

deutschlandweites Immobilienportal

Umzüge INTERNATIONALE SPEDTION

Stadt-, Fern- und Auslandsumzüge Ihr Spezialist für Flügel- und Klaviertransporte • Umzugsbesichtigung und Beratung kostenfrei

• Außenaufzug bis 35 m Höhe – Möbelmontagen auch Einbauküchen – Elektrofachkraft zertifiziert – Möbellagerung • Lagercontainer – Entsorgung

• Service für Selbstumzieher – Fahrzeuge mit Ladebordwand – Verpackungen, Decken, Gurte – Schräglastaufzüge mit Bedienung - Kartonagen • Aufstellen von Halteverbotszonen

(03 91) 8 18 00-25, Fax (03 91) 8 18 00 20 www.twsSpedition.de, e-mail: info@twsSpedition.de • Berliner Chaussee 106-112, 39114 Magdeburg

– Möbel und – Kurierdienste – Einlagerung Vermittlung von Küchenmontagen – Entsorgung – Malerarbeiten 0391 - 731 66 98 www.breitfeld-umzuege.de

Zeit für eine Schönheitskur in der Wohnung

Magdeburg - neu - supergünstig: 3-Raum-Whg., Balkon, ca. 60 m2, Miete 180,- € + NK, ruhige zentrale Lage, prov.-frei. 2-Raum-Whg., Balkon, ca. 40 m2, Miete 170,- € + 110,- € NK-VZ, ruhige zentrale Lage, prov.-frei., 0178/1570778 Exclusive 1- + 3- Raum-Wohnungen. MD Werder (direkt a.d. Elbe) ca. 38 m2 bis 95 m2 , hochwert. Ausstattung, Laminat, EBK, Bad mit Du. u./o. Wanne, Balkon/ Terrasse, Hausmeisterbetr., TG-Platz möglich. Tel. 04266/ 931019, Mo.-Fr. 08:0017:00 Uhr, www.hoehns-bau.de

Vergleichen Sie und sparen, ziehen Sie jetzt um, greifen Sie zu! 39128 Schönebeck, Wohnanlage, Balkon, neu saniert •3 Raum 57 m2 ab 259 € warm •6 Raum 114 m2 599 € warm

Magdeburg (eb). Längere Tage, das Sonnenlicht und die frischen Farben der Natur wecken die Lebensgeister - und die Lust, auch in den eigenen vier Wänden mal wieder etwas zu verändern. Die Verschönerungsarbeiten in der Wohnung kann jeder selbst in die Hand nehmen. Pinsel, Rolle, Farbe und Abdeckmaterial ist alles, was es dafür braucht. Hochdeckende, leicht zu verarbeitende und fix und fertig vorgemischte Farben wie etwa "my colour" von Schöner Wohnen Farbe machen die Arbeiten besonders einfach. Damit schaffen auch Anfänger einen perfekten Anstrich. In acht attraktiven und dezenten Trendtönen erhältlich, sind die Farben bereits gebrauchsfertig abgetönt. Das mühsame Mi-

schen von Hand, das nicht immer auf Anhieb zum gewünschten Ergebnis führt, kann man sich sparen. Und wer Farbe nachkaufen muss, weil er sich bei der Menge verschätzt hat, weil er später etwas ausbessern oder nachstreichen möchte, trifft dank der Farbtongarantie auf Anhieb wieder genau die richtige Nuance. Zur stilsicheren Akzentuierung des Grundanstrichs mit "my colour" eignen sich Trendfarben, die es in stylischen Tönen ebenfalls fertig angemischt gibt. Sie passen zu den zarten Grundfarben und bieten Gestaltungsfreiheit für alle, die ihren Alltag etwas bunter gestalten möchten. Unter www.schoener-wohnenfarbe.de gibt es Tipps und Anregungen zur Gestaltung der Wohnung.

Unsere 99-Euro-Wohnung u.a. Wohnungstypen auf Nachfrage! Kontakt: 0163/ 4 45 12 53 oder

vermietung@one-gmbh.com Infos: www.one-gmbh.com

3 Zimmer auf alle Neuverträge gegen Vorlage dieser Anzeige bis März 2012

Inh. Martina Dietrich

Möbelmontage – auch Umbau von Küchen Haushaltsauflösungen und Entsorgungen Vermietung Möbellift, Gütertaxi Vermietung und Verkauf von Umzugs- und Bücherkartons Einrichten von Halteverbotszonen

Umzüge auch europaweit Komplettumzug oder Hilfe für Selbstumzieher, informieren Sie sich kostenlos. (Möbel-LKW + 2 Mitarbeiter für 4 Stunden = 260,00 €) (Möbel-LKW + 2 Mitarbeiter + Möbellift für 4 Stunden = 340,00 €)

n, cken a Wir pa ell und n h c s ssig zuverlä

Nehring Umzüge Große Diesdorfer Str. 220 39108 Magdeburg Tel. 0391/7 32 89 23 Fax 0391/5 06 69 96 www.nehring-umzuege.de

Magdeburg-Werder, 50 m bis zur Elbe, 3-Raum Wohnung mit Loggia im 1.OG, Fahrstuhl, Einbauküche, Bad mit Dusche und Wanne, TG Stellplatz möglich, 95 m2 Wfl., WM: 820,- €, Prov-frei., hegel-immobilien.de, Tel. 0391/5976960, Funk. 0172/ 9463421 Klein-Wanzleben, 3 Raum Wohnung im 1.OG, 86m2 Wfl., WM: 550,- €, Prov-frei., hegel-immobilien.de, Tel. 0391/5976960, Funk 0172/ 9463421 MD, 3-Rhwg., Dachgeschoss, neu, sofort bezugsfertig, 73 m2, 350,- KM, von privat, Tel. 0151/57158174

Helle sonnige zu Wohnung Wohnungen fairen Preisen:

prelios-wohnen.de pirellire-wohnen.de

Tilsitstraße 9, schöne 2½-Zi.-Whg., 3. OG, ca. 58,86 m2, Balkon, VB, Kabel-TV, Miete: 277,00 EUR zzgl. NK u. MS . Tel.: 01 60/8 05 37 55 Frau Mustermann Provisionsund Kautionsfrei! Provisionsfrei! Provisionsfrei! . www.prelios-wohnen.de

Die Ausgabe online unter: www.zeitungsklick.de



Gewerbeflächen

KÜCHEN

PUNKT

Spitzenrabatte auf Planungsküchen

Büroeinheiten in verschiedenen Größen ab 75m2 in Innenstadtlage und teilweisem Elbblick zu vermieten, Preis/m2: 4€, Provisionsfrei, hegelimmobilien.de, Tel. 0391/5976960, Funk 0172/9463421

 Montage bei Umzug  3 D Planung



 Beratung, PC-Planung, Beschaffung von Neuteilen und Geräten  Demontage, Transport, Montage, Anschluss von Geräten und Spüle

!Günstiger Anbieter in Magdeburger! Funk

01 71/4 72 11 60



03 91- 5 44 99 60

…Gewerbeflächen!!

hegel-immobilien.de



HÖHNS-BAU GMBH & Co. KG UNTERNEHMEN FÜR HOCH-, TIEF- UND INGENIEURBAU

Sudenburger Eck MD - Halberstädter Str. 125-127 • Büroflächen - geplant nach Ihren Wünschen • 80 – 280 m2 • erstklassige Architektur • Kfz-SP/TG, ISDN, Fahrstuhl Beratung • Information: 42 66-9 31 00 www.hoehns-bau.de

0

www.kuechenpunkt.de

Ab sofort, 250 m2 Verkaufsfläche mit Werkstatt, in Toplage zu vermieten.

3 D Planung auch bei Ihnen zu Hause

Steinemann Polstermöbel, Lübecker Str. 78-82, 39124 MD, Tel. 03 91/59 81 83 88

Lübecker Straße 15 / 39124 Magdeburg

Ideal für Küchenstudio oder Raumausstatter.

Frische Farben für den Frühling: Zeit für eine Schönheitskur in der eigenen Wohnung. Foto: djd

ETW Magdeburg-Fermersleben, helle 2Raum-Wohnung im 2.OG, Süd-Balkon, Wanne, PKW-Stellplatz, Laminat, 48m2 Wfl., Preis: 43.000 €, zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel. 0391/5976960, Funk 0172/ 9463421 Bebertal, 4-Raum Maisonette Wohnung, 1.+2.OG, 2001 kompl. saniert, Bad mit Eckwanne, Gäste-WC mit Dusche, 2 Balkone, 2 Garagen, Wfl. 120 m2, Preis: 80.000 €, zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, 0391/ 5976960, Funk 0172/9463421 Wernigerode, geräumige 3-Raum Eigentumswohnung in bevorzugter, ruhiger Wohnnlage in Wernigerode. Die Wohnung ist hochwertig ausgestattet mit Eckwanne, Dusche, eigener Terrasse, Kamin und ist behindertengerecht. Von der Tiefgarage gelangt man direkt barrierefrei bis zur Wohnung. Von der Wohnung hat man einen Blick ins Tal über Hasserode bis zum Brokken. TG-Platz + Stellplatz, 114m2 Wfl., Preis: 157.000 €, zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel. 0391/ 5976960, Funk 0172/9463421

Wernigerode, geräumige 2-Raum Eigentumswohnung in bevorzugter, ruhiger Wohnnlage in Wernigerode. Die Wohnung ist hochwertig ausgestattet mit Eckwanne, Dusche, eigenem Balkon und ist behindertengerecht. Von der Tiefgarage gelangt man direkt barrierefrei bis zur Wohnung. Von der Wohnung hat man einen Blick ins Tal über Hasserode bis zum Brocken. TGPlatz, 80m2 Wfl., Preis: 120.000 €, zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel. 0391/5976960, Funk 0172/ 9463421

Wohnungen…

hegel-immobilien.de


ImmobIlIen / Aktuelles

Die beliebte Familienausgabe

Stellenmarkt – Jobs & Karriere

17. März 2012

15

Sudoku wird präsentiert von Autovermietung Internet: www.alis-autovermietung.de

Infos über Ausbildungsberufe

Über 1.100 Schüler beim 5. Tag der Berufe Magdeburg (eb). Am Mittwoch, 14. März, haben mehr als 1.100 Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse die Möglichkeit genutzt, hinter die Kulissen von regionalen Unternehmen zu blicken und Ausbildungsberufe kennenzulernen. Die insgesamt 73 teilnehmenden Betriebe in Magdeburg, Landkreis Börde, Jerichower Land und Altkreis Schönebeck haben Ausbildungsberufe von A wie Altenpfleger/in über M wie Malermeister/in bis Z wie Zerspanungsmechaniker/in mit allen Facetten des beruflichen Alltags vorgestellt.

„Der Tag der Berufe bietet jungen Menschen eine gute Plattform, um Kontakte zu Ausbildungs- und Praktikumsbetrieben zu knüpfen mit dem Ziel, ihrem Traumberuf ein gutes Stück näher zu kommen. Hautnah konnten die Jugendlichen die Ausbildungsmöglichkeiten in Betrieben der Region erleben“, so Matthias Kaschte, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Magdeburg. Die Arbeitgeber nutzen den bereits zur Tradition gewordenen Tag, um für ihr Unternehmen schon heute die Fachkräfte von morgen zu gewinnen.

3 Mitarbeiter/innen gesucht, branchenfremde werden in unseren Werken eingearbeitet. Wir erwarten: gepflegtes Auftreten, Führerschein der Klasse 3, Einsatzfreudigkeit. Wir bieten: gute Bezahlung, Dauerstellung, abwechslungsreiche Tätigkeit. Unser Personalchef Herr Mercier steht Ihnen unter der Nummer 0171-1933760 zur Verfügung. Studenten für Nachhilfe in Magd. ges., 07131-2791239

Halberstädter Str. 26a . 39112 MD

Suchen m/w

Fahrer und Küchenhilfe aus Magdeburg und Umgebung für Pizzaservice in Magdeburg, Sternstr. 7 Tel.: 03 91 / 5 44 88 44

Suche

Auslieferungsfahrer Tel.: 01 75/5 60 97 60

Berufskraftfahrer (m/w) gesucht! FS Kl CE, Wechselbrückenerfahrung (von Vorteil /nicht Bedingung) Nahverkehr /Vollzeit Tarif IGZ

FAHR-ZEIT GmbH & Co. KG Tel.: 03 91-50 96 33 80 magdeburg@fahr-zeit.de

Die Spielregeln in Kürze: Füllen Sie die leeren Felder so aus, dass in jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem 3-x-3-Kästchen alle Zahlen von 1 bis 9 stehen. Sie finden die Auflösung auf Seite 16.

Besser & schöner Wohnen Exklusives Wohnen im historischen Industriedenkmal

www.loft104.de Hausverkauf Magdeburg, Einfamilienhaus, wenige Gehminuten zu den Salbker Seen und dem Elbufer, das geschmackvoll gestaltete Haus verfügt über 3 Zimmer, Küche, Abstellraum, 2 große Bäder und einen kleinen Wintergarten,das Wohnzimmer ist großzügig geschnitten und verfügt über einen gemütlichen Kamin ,vom Wohnzimmer blickt man in den idyllisch angelegt Gartenbereich. Zum Objekt gehören ca.140m2 Nebengelaß, welche sich ideal für ein Gewerbe eignen würden Grst.: 650 m2 , Wfl.: 125m2 , Bauj. 1994, Preis 115.000€ zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel. 0391/5976960, Funk. 0172/ 9463421 Wernigerode, Einfamilienhaus im Bungalowstil in bevorzugter, ruhiger Wohnnlage in Wernigerode. Das Objekt ist hochwertig ausgestattet und verfügt über einen Kamin und eine Fußbodenheizung. Vom Objekt genießt man einen Blick ins Tal über Hasserode bis zum Brocken. Im Kaufpreis ist eine Garage enthalten, 84 m2 Wfl., Preis: 145.000 €, zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, Tel. 0391/ 5976960, Funk 0172/9463421 Tschüss Miete... Traumhäuser zu Traumpreisen!

17 Massivhäuser Jahre www.rbg-mbH.de Haldensleben, DHH in gepflegter Wohnlage, mit viel Nebengelaß, Garage, Hof u. Garten, Baujahr 1927, insgesamt ca.170 m2 Wfl., teilsan., mit großem 1.200 m2 Grundstück, im zentrumsnahen Wohngebiet zu verkaufen

155.000,- € + MC

FIBAV Immob www.fibav.de 0391-6280313

Wohnen im Grünen

www.Hausbau-Magdeburg.de

MFH Magdeburg, teilsaniertes MFH mit 9 WE, zur Zeit sind 6 vermietet, der Rest wird durch die Eigentümer genutzt, 680 m2 Nutzfläche, 510 m2 Wfl. + 170 m2 Werkstattbereich und Lager, ca. 430 m2 Grst., Ist-Miete: 23.000 €, Preis 180.000 €, zzgl.Provision, hegel-immobilien.de, Tel. 0391/ 5976960, Funk.0172/9463421 Bahrendorf, saniertes MFH mit 4 WE (350 m2) und Gewerbeeinheit (415 m2) und viel Nebengelass, Preis 125.000 €, zzgl. Provision, hegel-immobilien.de, 0391/5976960, Funk 0172/9463421

Häuser…

hegel-immobilien.de Zu verk. MFH MD und Umgebung Villen, EFH in MD, Meitzendorf, Irxleben usw. Whg. in versch. Lagen u. Größen zur Miete. www.eberlein-immobilien.de, Tel. 03 92 03/90 917

Immo-Gesuche hegel-immobilien.de Kostenfreie Bewertung und Vermarktung Ihrer Immobilie – nutzen Sie unsere Erfahrung!!! Hegel-immobilien, Schleinufer 14, 39104 MD, 0391/5976960, Funk 0172/9463421 …wir freuen uns auf Ihren Anruf!!!

…bevor Sie bauen!!

(Theeßen bei Magdeburg)

hegel-immobilien.de

freistehendes EFH, 104 qm Wohnfläche, 4 Zimmer Bad u. Küche, 2300 qm Grundstück, 2 PKW Stellplätze, prov. freier Eigenverkauf

Für Kunden suchen wir Villen, EFH, MFH, ETW, Grdst. auch f. Gewerbe in und um MD.

149.000 € VHB

Nachbargrundstück fast identisch, kann auch erworben werden. Zuschriften an Chiffre 3616 Der Sonntag GmbH & Co. KG Nachtweide 95, 39124 Magdeburg

www.eberlein-immobilien.de, Tel. 03 92 03/90 917

Kaufe Ackerland Kaufe -. pachte Ackerland in JL, SLK, BK Tel. 03 92 00-51 658

 628930


kleiNANzeigeNMArkt

16 17. März 2012 Sonntag, 18. März • Westernplan Apotheke Motzstr. 4 Tel. 734 80 66 • Bären-Apotheke Neustädter Platz 10 Tel. 253 20 17 Montag, 19. März • Flora-Park-Apotheke Olvenstedter Graseweg 37 Tel. 509 52 54 • Apotheke Groß Ottersleben Halberstädter Chaussee 37 Tel. 631 12 10 Dienstag, 20. März • Elfen-Apotheke Große Diesdorfer Str. 186/187 Tel. 734 89 68 • Sudenburger Apotheke Halberstädter Str. 118 Tel. 605 99 89 Mittwoch, 21. März • Einhorn-Apotheke Lübecker Str. 100 Tel. 252 17 01 • Die Kosmos-Apotheke Bördepark Salbker Chaussee 67 Tel. 621 27 31 Donnerstag, 22. März • Börde-Apotheke Alt Diesdorf 40 Tel. 734 61 21 • Friedrich-Sertürner-Apotheke Leipziger Str. 60 Tel. 622 66 84 Freitag, 23. März • Goethe-Apotheke Olvenstedter Platz 3 Tel. 722 26 00 • Apotheke im Kannenstieg-Center Hanns-Eisler-Platz 11 Tel. 252 12 77 Samstag, 24. März • Neustadt-Apotheke Lübecker Str. 23 Tel. 252 09 07 • Hansa-Apotheke Halberstädter Chaussee 123 Tel. 635 21 0

Nachhilfe

Dienstleistungen

Gartenarbeiten

Organisation

Küchen- u. Möbelmontagen/Umbau/ Mathe, Dt., Engl., Nachhilfe ab 5 €/ Planung/Herd- u. Wasseranschluß. 0391/ 45 Min., 0391/5086610 7337845 u. 0170/5148032 Stolzenhain

Harz IV-Probleme ? Behördenprobleme ?

Hausmeisterservice, Kleintransporte Möbelmontage, Renovierungsarbeiten, Haushaltsauflösungen, Entrümpelung u. Gartenarbeit.  0177/5058348 oder 0391/7216671

Wir helfen garantiert!

Vermietung von Minibagger mit u. ohne Fahrer ab 90 €. Vermietet wird ein 1,7 t-Minibagger mit 40 cm Löffel und 1 m schwenkbarer Räumschaufel. Ein 2,5 t-PKW-Anhänger und eine 100 kg Rüttelplatte

in Seehausen BÖ Tel. 01 60/93 43 89 75 www.vermietungvonminibagger.vpweb.de

SCHROTT ABHOLSERVICE

Tel. 03 91/7 26 00 85 info@help2007.de www.help2007.de

Geldmarkt

Eilkredit 0391/7331507

1000,- €bis 300.000,- €, auch ohne Schufa  auch Arbeitslose & Renter bis 80 Jahre!

vermittelt: www.credit-contact.de, Jacobstr. 7a, 39104 MD

Bäume fällen, Bäume- u. Hecken schneiden, Stubbenfräsen, Gartenpflege, Hubsteigerarbeiten Tiemann & Pitterling, 39106 MD, Lorenzweg 28 Bürozeit Di. u. Do., 15–18 Uhr 0391-5433994, zu jeder Zeit 0171-7720871 www.baumpflege-magdeburg.de

Auch problematische Fälle führt aus: kompetent

Fa. BAUMSPEZI 01 77/5 45 08 70

Veranstaltungen

PC-Notdienst preisw. Hilfe u.a. Interneteinr., Schulung,  0391/7337943

Heimwerkerbedarf

Haushaltsauflösung + Entrümpelungen, Hausmeisterservice, Vermietung Möbellift, Umzüge/Lift, Möbelmontage, u.v.m.

 0179/2528099, www.Flinke-Dienstleistung.de

Trapezblech 1A Qualität, cm genau TOP PREIS. Günstige Lieferung - bundesweit!!! Tel. 033456/15506, www.dachbleche24.de

Handwerkliche Arbeiten Verlegen von Fliesen aller Art, Fliesen Sterling. 0391/5442969 o. 0160/1565887 Maler-, Tapezier- u. Fußbodenarbeiten. Tel./Fax 0391/7270482 o. 0171/3822984 Maurer-, Trockenbau- u. Renovierungsarbeiten u.v.m. JL-Bau 01577/1733114 www.JL-Bau.de

Glasperlenstrahlen Reinigen, Entlacken, Entrosten sämtlicher Oberflächen

KWM, Ölweide 15 in MD

Rossmann Gutscheine gewinnen bei .de Geschicklichkeitsspiele für schlaue Füchse.

Geschäftliche Empfehlung

TRAPEZBLECHE 35/207, I. Wahl ab 3,99 # m2 Hochprofil, I. Wahl ab 5,89 # m2

Sonderposten ab m2 + MwSt.

1.99 £

Wellbleche, I. Wahl Dachpfannenbl., I. Wahl

ab 3,99 # m2 ab 6,99 # m2

Garten

Kfz-Ankauf

Pachtgarten, Münchenhof 62, 275 m2, WC, E- und Wasseranschluß, Laube, 0157-72539950

ÄRZTE-NOTDIENST MAGDEBURG

Maler- und Bodenlegearbeiten Putz- und Fassadenarbeiten gut und günstig u.v.m.

Kaufe Wohnmobile 0 39 44 - 3 61 60 www.wohnmobilcenter-aw.de

•Mobiler Kassenärztlicher Notfalldienst – Telefon 6 216777 Mo., Di., Do. 18 bis 7 Uhr Mit., Freitag 14 bis 7 Uhr Sa., So., Feiertag 7 bis 7 Uhr •Notfallpraxis, Leipziger Str. 16/17 (Medico-Soziales-Zentrum) Kassenärztlicher Notfalldienst, Telefon 6 27 96 00 Mo. 18–0 Uhr, Di. 18–0 Uhr Mi. 14–0 Uhr, Do. 18–0 Uhr Fr. 14–0 Uhr, Sa. 7–0 Uhr So. 7–0 Uhr, Feiertag 7–0 Uhr •Kinderärztlicher Notfalldienst Mo+Di 18–0 Uhr, Mi 14–0 Uhr, Do 18–0 Uhr, Fr. 14–0 Uhr, Sa+So 7–0 Uhr, Feiertag 7–0 Uhr, Notfälle ab 0 Uhr unter 6721202 Zentr. Notaufn., Leipziger Str. 44, H. 60 •Zahnärztlicher Notdienst über Funktaxi 56 56 56 •Tierärztlicher Notdienst Dr. Zibolka 16. März ab 19 Uhr bis 23. März 2012, 19 Uhr, Tel. 01 71/340 54 66 •Tierklinik Magdeburg Telefon 7 3186 40 o. 7 3186 41

Tel. 03 91 / 6 23 93 68

KFZ-Barankauf, Pkw, Busse, Transporter ab Bj.92, tägl. ab 7 Uhr, Tel. 0160-5 55 63 04

FASSADEN

Wir sind fast ausverkauft! Kaufen nicht jedes Auto -

PREISHIT ab 23,- 3/m2

bevorzugt Ankauf ab Bj. 2000 Geländewagen von BMW, Porsche, Audi, Toyota, Mercedes, S-Klassen, Cabrios auch Ferrari, Jaguar. Seriöse Abwicklung garantiert, Hausbesuche, Bank/Leasingablöse/ Inzahlungnahme/Zuzahlung.

AUTOHAUS LÖFFLER www.loeffler-auto.de

Info: 0157/86783295

www.zeitungsklick.de

Hannoversche Str. 20–22 • 39110 Magdeburg Tel. 0391/7 31 18 06 o. 0172/6 68 82 64 KFZ BARANKAUF Fahrzeuge jeder Art, auch mit Unfall Zahle Höchstpreise!!! Tel. 03 91/5 86 28 71, 01 77/3 60 38 74

Kfz-Gesuche Suche dringend Minibagger und Pkw-Doppelachsanhänger, Tel.: 039399/81914

gewinnen bei

.de

gewinnen bei

Zweirad-Ankauf

Tankgutscheine

.de

Ankauf von Schrott zu Top-Preisen

Geschicklichkeitsspiele für schlaue Füchse.

Fahrzeugverwertung

auch alte Kabel, Altpapier u. Altkleider (Braunlager Str. hinter Lidl)

Wir kaufen jedes alte

Tel. 01 78 / 8 88 66 03

AUTO

Auflösung Sudoku

SMK Autoverwertung GmbH Ziegelei Olvenstedt Tel. 03 91-7 27 04 87 Mo.-Fr. 10.00 - 18.00 Uhr

.de Geschicklichkeitsspiele für schlaue Füchse.

kaufen Ihr Hier Ihre private Kleinanzeigen* Wir zu Bestpreisen! erscheint in Magdeburg, Schönebeck, Wolmirstedt,

Haldensleben, Oschersleben und Wanzleben

für nur 5,- 4 inkl. MwSt. *Gilt nur für private Verkäufe und Kaufgesuche!

ANZEIGENSCHLUSS Mittwoch 18.00 Uhr

www.Pkw24.com

Tel. 01573 - 84 94 869

„Aktuelle NAchrichteN“ aus MAgdeburg unter www.zeituNgsklick.de

Auflösung von Alis

Cinemaxx Kinobox gewinnen bei .de Geschicklichkeitsspiele für schlaue Füchse.

Zehn Jahre nach dem heldenhaften Sieg über den monströsen Kraken möchte der Halbgott Perseus (Sam Worthington), Sohn des Zeus (Liam Neeson), ein beschauliches Leben als allein erziehender Vater führen. Doch die Götter verlieren weiterhin ihre Macht über die eingekerkerten Titanen und ihren ehemaligen Anführer Kronos, den Vater der schon ewig herrschenden Brüder Zeus, Hades (Ralph Fiennes) und Poseidon (Danny Huston). Je mehr Zeus in seiner göttlichen Kraft schwächelt, desto mehr erstarken die Titanen, bis schließlich die Hölle auf Erden losbricht. Perseus begibt sich mutig auf die gefährliche Reise in die Unterwelt, um Zeus zu befreien, die Titanen zu stürzen und die Menschheit zu retten.

DVD-Tipp

SUBMARINE Start: 09.03.2012

Ankauf

Kaufe Traktoren, Multicar, Gartenfräsen, Rasentraktoren und Oldtimerfahrzeuge Tischler sucht Omas alte Möbel u. Inaller Art gegen gute Bezahlung! Telefon ventar, auch aus Stall u. Scheune!  039292-28887 od. 0172-3992809 0170/9652135 Sammler kauft aus dem 1. u. 2. Weltkrieg sowie DDR, Säbel, Dolche, UniKaufe Motorräder, Quads/ATV, Roller, formen, Orden, Abz., Urk., Fotos, Simson (auch Unfallfahrzeuge) und Oldti- Helme, Ehrengeschenke usw. Bezahmerfahrzeuge aller Art gegen gute Bezah- lung! Bitte alles anbieten! 0171-7529354 lung! Telefon 0170/9652135 Alte Blechspielzeug, Modellautos, Modelleisenbahn, Massefiguren, Flugzeuge, Schiffe, Metallbaukästen usw. von Sammler zu kaufen gesucht! Auch gewinnen bei DDR! 0157-88850383 Geschicklichkeitsspiele für schlaue Füchse.

Aral Tankcard

Douglas Gutscheine

Traktoren-Ankauf



www.vorhangfassaden.de

Verk. Klapprad Mars City Line 50 €, neuw., Tel. 0391/5439405

www.siegmetall.de • Telefon 0271-77227-411 • Telefax -29

Tel. 0391-4018703, www.kwm-energie.de Öffz.: Mo.-Do. 7-16.30, Fr. 7-14.00 Uhr

für wetterfeste Wandund Giebelverkleidung – Nur für kurze Zeit –

Hobby/Freizeit

NEU ab 10.04. in Brück (Gewerbegebiet) bei Berlin

Am Pfahlberg 5 / Magdeburg www.cinestar.de

Kinostart: 28.03.2012

Kaminholz- und Ofenholz-Verkauf Forsthof Schönfeld (bei Stendal), 039324/237

Flinke Dienstleistung

wird präsentiert von:

ZORN DER TITANEN

Verkäufe

Kaminholz

KOSTENFREI AB CA. 100 KG  0391-2589934 / 0171-48149 67

SANDSTRAHLEN

& günstig

Computer

www.zeitungsklick.de

Der Kinotipp

Baumfällung & Gehölzschnitt



APOTHEKEN MAGDEBURG WOCHEN-NOTDIENST

Die beliebte Familienausgabe

Oliver Tate (Craig Roberts) ist ein U-Boot. Als durchschnittlicher Schüler einer walisischen Schule versucht er, möglichst unauffällig in der Masse unterzutauchen. Bloß nicht auffallen. Individualisten sind MobbingOpfer. Dann doch lieber ein Niemand sein, besser: ein Nemo. Wie Jules Vernes berühmter Untersee-Captain hat auch Oliver eine beobachtende Distanz zur Welt. Sein teleskopartiger Blick auf das Leben, sein eigenes und das der Anderen, hat etwas Analytisches, Kühles. Als Erzähler seiner Geschichte versucht er Abstand von sich zu nehmen, um ein wie er glaubt möglichst überzeugendes, objektives Selbstbildnis abzugeben. Doch wie das so ist in der Welt, kann schonmal die Schere zwischen Anspruch und Wirklichkeit weit auseinanderklaffen. Statt passiv zu beobachten und zu interpretieren, greift Oliver aktiv in das Geschehen ein. Wie etwa bei der sich anbahnenden Ehekrise seiner Eltern (Noah Taylor, Sally Hawkins). Statt es bei einfachen Schlafzimmerchecks und dem Überwachen des elterlichen Sexlebens zu belassen, bringt er den Konflikt durch sein Einmischen erst wirklich durcheinander.

Kontakte jede weitere Zeile 1,- 1

liegt in bar I oder

Sonja, 50 J., wartet auf Dich. Ruf mich an: 0152/05135125

www.gangbang-magdeburg.de

I in Briefmarken oder I Bankeinzug

Bei Chiffre-Anzeigen hier ankreuzen. Die eingehenden Zuschriften können nur in der Nachtweide 95 abgeholt oder per Post zugestellt, werden: Bitte kreuzen Sie entsprechend an! I Ich hole die Zuschriften persönlich ab (Chiffre-Gebühr 1 1) I Ich bitte um Zusendung per Post (Chiffre-Gebühr 1 5)

Telefonkontakte

Name

Ich besorg’s Dir! 089-21083138 Straße

Ort

Telefon

Unterschrift

Kontonummer

Bankleitzahl

Schicken Sie den Coupon an: Der Sonntag GmbH & Co. KG, Nachtweide 95, 39124 Magdeburg oder Fax: 03 92 03/9 65-50


KleinanzeigenmarKt 24 AKTION

Die beliebte Familienausgabe

„Weil Du heut Geburtstag hast‌!“ Jetzt kĂśnnen Sie Ihre GlĂźckwĂźnsche auch online aufgeben! www.magdeburgersonntag.de oder Post: Der Sonntag GmbH & Co. KG Nachtweide 95, 39124 Magdeburg oder Fax 0391/73547-50

17

17./ 20März 2012 15. März 2012 MINUTEN MAGDEBURG

       MUSIK AUS MAGDEBURG

20 MINUTEN MAGDEBURG PRĂ„SENTIERT:

Veranstalter: 20 MINUTEN MAGDEBURG GMBH / MAGDEBURGER SONNTAG

ď ž ď ž ď ž ď ž ď žď ž ď ž ď ž ď ž ď ž ď ž ď ž ď ž ď žď žď ž

MAGDEBURGER SONNTAG

I MPRESSUM

Verlag: Der Sonntag GmbH & Co. KG Nachtweide 95, 39124 Magdeburg Geschäftsfßhrer: eMail: DerSonntag@t-online.de Thomas Domnick, Viola Domnick Auflage Magdeburger Sonntag & Umgebung Verlagsleiter: Michael Gefeke 130.000 Anzeigenleiterin: Viola Domnick Auflage Haldenslebener & Wolmirstedter Chefredakteur: Sonntag Thomas Wischnewski (V.i.S.d.P.) 49.000 Redaktion: Mathias Sichting, SchÜnebecker Sonntag Michael Mikulas, Karoline Klimek Stadtauflage SchÜnebeck Erscheinungsweise: Anzeigen: wÜchentlich zum Sonntag Telefon: 03 92 03 / 9 65 -0 Fßr unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos Fax: 03 92 03 / 9 65-50 ßbernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe Redaktion: vertreten nicht in jedem Fall die Meinung der ReTelefon: MD 03 92 03 / 9 65 34 daktion. Weiterverwendung der eigens fßr den VerOK 03 92 03 / 9 65 65 lag entworfenen Anzeigen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Fßr die Richtigkeit teSBK 03 92 03 / 9 65 66 lefonisch aufgenommener Anzeigen oder ÄnderunPostanschrift: gen ßbernimmt der Verlag keine Gewähr. Es gilt die Der Sonntag GmbH & Co. KG Preisliste Nr. 7 vom 1. März 2009. Nachtweide 95, 39124 Magdeburg Druck: Der Ossi-Druck GmbH & Co.KG Am Piperfenn 8, 14776 Brandenburg-Schmerzke Internet: www.zeitungsklick.de

Liebe Lucy, wir wĂźnschen Dir alles Gute zum 1. Geburtstag und viel GlĂźck. Liebe GrĂźĂ&#x;e von Tante Blanka, Tristan und Sophie Dem Ehepaar WĂźrfer und Frau Heine mĂśchte ich herzlich zum Geburtstag gratulieren, ihre Elfie Franke Ingrid Fr. hat Geburtstag heute und es gratulieren viele Leute. Dieser GruĂ&#x; kommt vom Herzen und es brennen 70 Kerzen, Horst + Elfie Mein lieber Hase Thomas, alles gute nochmal zum 10. und hoffen auf einer heilen Feier, dies sendet dir dein Spatz Stella sowie Nicole! Auch Waltraud M. gratulieren Horst + Elfie vom Herzen mt 71 Kerzen Lieber Frank ist es wahr Du wirst „40“ Jahr, alles, alles Liebe und Gute Deine Tante Hallo liebe Reisetante zum 80. liebe GrĂźĂ&#x;e aus den Schrotebogen

Die Finalisten

y Wilde & Co. Johannes Bluesband And

Burkhard Peine

Weiskeller Starbrigde Folk Band Andre

6LQJOHVI U,KQ %LVW 'X DXFK VR HLQVDP"%ULJLWWH  :LWZH KDEH ELV ]XU 5HQWH DOV .UDQNHQVFKZHVWHU JHDUEHLWHW ELQ Y|OOLJ RKQH $QKDQJ ELQ HLQH HLQIDFKH OLHEH )UDXM QJHUDXVVHKHQGPLWVDQIWHQ$X JHQVFKODQNHU)LJXUXQG5XQGXQJHQDP ULFKWLJHQ )OHFN DEHU OHLGHU ]X VFK FK WHUQ XP MHPDQGHQ DQ]XVSUHFKHQ 'HV KDOE ELQ LFK HLQVDP XQG Z QVFKH PLU VR VHKU HLQHQ OLHEHQ 0DQQ DQ PHLQHU 6HLWH'XNDQQVWJHUQHlOWHUVHLQGDVV $OWHU LVW I U PLFK QLFKW HQWVFKHLGHQG KDEHNHLQH$QVSU FKH$XVVHKHQ)LJXU Âą DOOHV XQZLFKWLJ DXFK PXVVW 'X NHLQ 7KHDWHUJHKHU RGHU 5HLVHRQNHO VHLQ LFK ELQ OLHEHU ]X +DXVH XQG RE LP 6FKODI ]LPPHU QRFK ZDV JHKW LVW HEHQIDOOV QLFKWHQWVFKHLGHQGZHQQMDÂąLVWHVJXW XQGZHQQQLFKWÂąGDQQNDQQPDQDXFK DQGHUV PLWHLQDQGHU ]lUWOLFK VHLQ :HQQ 'X ZLOOVW NDQQ LFK DXFK ]X 'LU ]LHKHQ XQG EHL 'LU EOHLEHQ Âą YHUVSURFKHQ ,FK NDQQ JXW KDXVKDOWHQ XQG NRFKHQ OLHEH GLH 1DWXU PDJ *DUWHQDUEHLW XQG IDKUH VHLWYLHOHQ-DKUHQ$XWR+RIIHQWOLFKKDEH LFK*O FNPLWGLHVHU$Q]HLJH%LWWHUXIH DQ  EHU7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU 3RVW DQ-XOLH *PE+ 5RWKHQVHHUVWU   0DJGHEXUJ1U (LQ0lGFKHQ]XP9HUOLHEHQ1LFROH  HLQH ELOGK EVFKH % URNDXIIUDX PLWV ‰HUVH[\)LJXUXQGEORQGHU0lKQH VHKQWVLFKQDFKHLQHP]lUWOLFKHQ0DQQ %LVKHU KDW VLH LQ GHU /LHEH ZHQLJ *O FN JHKDEW GRFK GLH 6XFKH JLEW VLH QLFKWDXI:HQQ'X 6RQQHQDXIJlQJH HLQ )U KVW FN LP %HWW XQG $XVÀ JH HEHQVR OLHEVW ZLH .XVFKHOVRQQWDJH %HLVSLHOIRWR ]X +DXVH GDQQ ZDUWHQLFKWOlQJHU XQG PHOGH 'LFK .RVWHQORVHU $QUXI  EHU$JĂ„.DULQÂł0DJGHEXUJ 

&KULVWLQD VFKODQN VHKU KÂ EVFK KDE HLQ +HU] YROOHU /LHEH ]X YHUVFKHQNHQ GLH *HGXOG 'LU ]X]X K|UHQ DN]HSWLHUH 'HLQH +REE\V ZLOO 'LFK QLFKW HLQHQJHQ DEHU WURW]GHP LP PHU IÂ U 'LFK GD VHLQ *HKVW GX PLW PLU VFKZLPPHQ QLPPVW PLFK QDFK HLQHP VWUHVVLJHQ 7DJ LQ GHQ $UP PDJVW HV ZHQQLFK'LFK]lUWOLFKYHUZ|KQH":LFK WLJ VLQG PLU (KUOLFKNHLW XQG 7UHXH %LW WHUXIJOHLFKDQGDPLWDXFKIÂ UXQVHLQ 7UDXP ZDKU ZLUG.RVWHQORVHU $QUXI Â EHU$JĂ„.DULQÂł0DJGHEXUJ 

6HLWVHUL|VXQGHUIROJUHLFK EHLGHU3DUWQHUVXFKH ZZZSYMXOLHGH ,FK KHL‰H 0DQXHODELQ  -DKUH XQG ELQ YRQ %HUXI .UDQNHQVFKZHVWHU ,FK KDEH EORQGH ODQJHV +DDU ELQ KlXVOLFK XQG ZLH PDQ VDJW VHKU K EVFK 1DFK HLQHU VFKPHU]OLFKHQ 7UHQQXQJ KDEH LFK QRFK NHLQHQ )UHXQG JHIXQGHQ ZHLO LFK QLFKW JHUQH DOOHLQ DXVJHKH 8P HKUOLFK ]X VHLQ LFK ELQ HWZDV VFK FKWHUQ DEHU PHLQH 6HKQVXFKW QDFK HLQHP WUHXHQ 0DQQQDFK0|JOLFKNHLWDXVGHUKLHVLJHQ *HJHQG LVW VHKU JUR‰ %HL :XQVFK XQG 6\PSDWKLH Z UGH LFK DXFK ]XP 3DUWQHU ]LHKHQ :HQQ 'X 'LU YRUVWHOOHQ NDQQVW PLFK OLHE ]X KDEHQ GDQQ PHOGH 'LFK 5XIHELWWHDQ EHU7HO DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU 3RVW DQ-XOLH *PE+ 5RWKHQVHHUVWU  0DJGHEXUJ1U 6HKU JXWDXVVHKHQGH ]LHUO $QJH VWHOOWH RKQH .LQGHU Ă„*HKHOLHEHULQGLH1DWXUDOV]XP6KRS SHQELQWLHUOLHENRFKHJHUQXQGPDJHLQ VDXEHUHV JHP WOLFKHV +HLP ELQ QLFKW RUWVJHEXQGHQ 6XFKH JOHLFKJHVLQQWHQ ,+1ELVFD-DKUH,FKP|FKWHGLHVHQ )U KOLQJ QLFKW DOOHLQH YHUEULQJHQ %LWWH PHOGH'LFK EHU7HO DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU VFKUHL EH 3RVW ELWWH DQ.HUVWLQ )ULHGULFK *PE+ %DKQVWUD‰H   0DJGHEXUJ1U

S.I.P.

E L A N I F S DA 2 1 0 2 . 4 0 28.

Martin MĂźller

RAZAR

Max Mustermann

BURG E D G A M L E T O H M I MARIT EINLASS: 19.00 UHR

Kartenvorverkauf: magdeburg ticket, Kartenhaus im Allee-Center, MediaMarkt am Pfahlberg, Futterhaus (LĂźbecker Str.) Ticket-Hotline: 0391-735470 / Tickets 15,00 Euro (inkl. aller GebĂźhren) Liebe Ingrid B. zum 70. Geburtstag alles Liebe und GlĂźck aus der Ferne. Viola und Peter

39124 Magdeburg LĂźbecker StraĂ&#x;e 130e = F T Q R V U V T0 .3 34

Tel. 03 91/2 58 77 61

;P.>OWLSOFVX

Telefon: 03 91/5 59 86 51 Nachtweide 95, 39124 MD www.schrader-haus.de

5:342.AFLIJGWTL EJO0.25:319:.4:.53/43

Autohaus Am Silberberg GmbH

@[GJHNJT.DVT0.75/85

Silberbergweg 10 39128 Magdeburg Tel.: 03 91 / 2 89 70 0 info@krella.de www.krella.de

DMTMWU.<WUUMQJUU.CFTN1BJWUVYIVJT.?ZKJ

5:346.AFLIJGWTL EJO0.25:317.83.66.83

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-20 Uhr, Sa. 9-18 Uhr

LĂźbecker Str. 78 - 82 39124 Magdeburg Tel.: 0391/59 81 83 88

www.steinemann-moebel.de

Veranstaltungen DJ fĂźr Hochzeiten, Familienfeiern usw., 0175/7519190

Luckyâ&#x20AC;&#x2122;s Musikbox

Die mobile Discothek fĂźr ihr event!

ď&#x20AC;¨ 01 76 / 64 99 35 17

Lesen, was los ist! 20 MINUTEN MAGDEBURG

6LQJOH6XFKHI UGLH/HVHUGHV 0DJGHEXUJHU6RQQWDJV +HLGL-DKUHHLQH]LHUOLFKHK EVFKH )UDXJHSĂ&#x20AC;HJWXQGZHLEOLFKOLHEHGLH1D WXUHLQHJXWH. FKHXQGHLQJHP WOLFKHV =XKDXVH ELQ ÂżQDQ]LHOO YHUVRUJW XQG N|QQWH DXFK ]X 'LU ]LHKHQ %LWWH PHO GH 'LFK VFKQHOO7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU 3RVW DQ-XOLH *PE+ 5RWKHQVHHUVWU  0DJGHEXUJ1U

Carina Hansen

Vera

Marie Klawie

:R ELVW 'XGHU HKUOLFKH XQG ]lUWOLFKH 0DQQ GHU GLH =ZHLVDPNHLW YHUPLVVW JHUQ NXVFKHOW XQG ODFKW" %LQ 0DULRQ  HLQH VFKODQNH KÂ EVFKH $QJH VWHOOWHEORQGPLWEODXHQ$XJHQXQGDXI GHU 6XFKH QDFK 'LU %LQ IÂ U DOOHV 6FK|QH ]X KD EHQ 5HLVHQ 6FKZLP PHQ WDQ]HQ NRFKHQ )UHXQGH *DUWHQ .X VFKHOQ XQG HLQ VFK|QHV ]X +DXVH .RVWHQ ORVHU $QUXI Â EHU $J %HLVSLHOIRWR Ă&#x201E;.DULQÂł 0DJGHEXUJ 1DGLQH -DKUH MXQJ  HLQH VÂ Â&#x2030;H OLHEHYROOH HWZDV ]XUÂ FNKDOWHQGH .LQGHUJlUWQHULQ IUHXW VLFK DXI HLQHQ OLHEHYROOHQ JDQ] QRUPDOHQ 0DQQ %LWWH PHOGH GLFK Â EHU7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU VFKUHL EH 3RVW ELWWH DQ.HUVWLQ )ULHGULFK *PE+ %DKQVWUDÂ&#x2030;H   0DJGHEXUJ1U ,FKELQ(YHO\Q-DKUHFPJURÂ&#x2030; HLQHJHSĂ&#x20AC;HJWH$U]WZLWZHXQGVWHKHMHW]W JDQ] DOOHLQ GD GHVKDOE VXFKH LFK HLQHQ OLHEHQ0DQQIÂ UHLQ/HEHQVJOÂ FN,FK ELQ UHFKW KÂ EVFK VFKODQN YLHOOHLFKW HW ZDV ]X YLHO 2EHUZHLWH ORFNLJH +DDUH HWZDV VFKÂ FKWHUQ DEHU HLQH )UDX GHU PDQ YHUWUDXHQ NDQQ XQG GLH HLQHP 0DQQYLHO]XJHEHQKDW'LH(LQVDPNHLW LVW IXUFKWEDU XQG PLU IHKOW GLH =lUWOLFK NHLW HLQHV 0DQQHV.RVWHQORVHU $QUXI Â EHU$JĂ&#x201E;.DULQÂł0DJGHEXUJ  ,FK VXFKH DXI GLHVHP :HJ HLQHQ OLHEHQlOWHUHQ0DQQIÂ UHLQHJHPHLQ VDPH=XNXQIW,FKELQ:DOWUDXGYHUZLW ZHW  Y % 6FKQHLGHULQ NHLQH 5HLVHWDQWH HLQH EHVFKHLGHQH IÂ UVRUJ OLFKH )UDX PLW VFK|QHU )LJXU 'HQ 0DQQ NDQQ DXFK JHUQH lOWHU VHLQ  GHU PLFK EHL VLFK DXIQLPPW ZÂ UGH LFK OLHEHYROO XPVRUJHQ ,FK VWHOOH ZLUNOLFK NHLQH $Q VSUÂ FKH QXU ZÂ UGH LFK JHUQ EHL 6\P SDWKLH]X,KQHQ]LHKHQGDLFKVRDOOHLQ ELQ,FKIDKUHJHUQPLWPHLQHP$XWRXQG VHKH IÂ U PHLQ $OWHU QRFK JXW DXV OLHEH DOWH0XVLN+DXVXQG*DUWHQDUEHLWVRZLH HLQJHPÂ WOLFKHV+HLP,FKKDEHKLHUNHL QH9HUZDQGWHQXQGELQVRHLQVDP%LWWH PHOGHQ6LHVLFK7HO DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU  VFKUHL EH SHU 3RVW ELWWH DQ.HUVWLQ )ULHG ULFK *PE+ %DKQVWUDÂ&#x2030;H   0DJGHEXUJ1U

+Â EVFKH :LWZH EHUXIVWlWLJ LP |IIHQWOLFKHQ 'LHQVW WlWLJ VFKODQN ZXQGHUVFK|QH$XJHQLPPHUQRFKVH[\ QDWÂ UOLFKXQGIHLQIÂ KOLJVXFKWOLHEHYROOH *HERUJHQKHLWXQG1lKH]XHLQHPYHUOlV VLJHQ OHEHQVIURKHQ0DQQIÂ UMHW]W XQG LPPHU 7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU 3RVW DQ-XOLH *PE+ 5RWKHQVHHUVWU   0DJGHEXUJ1U

6LQJOHVIÂ U6LH (LQ JDQ] QRUPDOHU $OOWDJVKHOG 1LHOV PLW QDWÂ UOLFKHQ :LUN VWRIIHQ ZLH :LW] &KDUPH =lUWOLFKNHLW JXWHU /DXQH )DPLOLHQVLQQ +DEH HLQHQ JXWHQ -RE ELQ ÂżQDQ]LHOO JXW JHVWHOOW IÂ KUH DEHU NHLQ *ODPRXUOHEHQ DUEHL WH RIW ]X YLHO )Â U 'LFK ZÂ UGH LFK PLU =HLW QHKPHQ VSRQWDQ HWZDV JHPHLQ VDP XQWHUQHKPHQ HLQH JHPHLQVDPH =XNXQIW SODQHQ XQG DXIEDXHQ %LQ YHU OlVVOLFK WROHUDQW NLQGHUOLHE PDJ 5HL VHQ 7DQ]HQ XQG VHQVLEOH %HUÂ KUXQJ VWDWW 3URÂżYHUIÂ KUXQJ.RVWHQORVHU $QUXI Â EHU $J Ă&#x201E;.DULQÂł 0'   Ă&#x201E;%LHWH =lUWOLFKNHLW6LFKHUKHLW VWDUNH 6FKXOWHUQ ]XP $QOHKQHQ $UPH ]XP +LQHLQNXVFKHOQ XQG *HERUJHQKHLW 'X GDUIVW JHUQ GHU 0LWWHOSXQNW LQ PHLQHP /HEHQ VHLQ ,FK ELQ 0LFKDHO  EHUXĂ&#x20AC;LFK DOV OHLWHQGHU %HDPWHU LP 6L FKHUKHLWVGLHQVW WlWLJ DOV +XQGHWUDL QHU WLHUOLHE IDPLOLlU RULHQWLHUW JXWHU 7lQ]HU7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU 3RVW ELWWH DQ.HUVWLQ )ULHGULFK *PE+ %DKQ VWUDÂ&#x2030;H0'1U (LQ ZXQGHUEDUHU0DQQ XQG 0HQVFK LVW 1RUEHUW  -DKUH VHOEVWVWlQGLJHU +RFKEDXPHLVWHU Ă&#x201E;/DQJH KDEH LFK JHEUDXFKW GHQ 6FKPHU] GHU 7UHQQXQJ YRQ PHLQHU 3DUWQHULQ ]X %HLVSLHOIRWR YHUNUDIWHQ DEHU MHW]W P|FKWH LFK HLQHQ EHKXWVDPHQ 1HXDQ IDQJ ZDJHQÂł (V HUZDUWHW 6LH HLQ DXI PHUNVDPHU OLHEHYROOHU 0DQQ GHU PLW EHLGHQ%HLQHQIHVWLP/HEHQVWHKWĂ&#x201E;=X JHUQ P|FKWH LFK PLW ,KQHQHLQHU )UDX GLHVLFKDQJHVSURFKHQIÂ KOWGLH=HLWDQ KDOWHQ IÂ U HLQHQ XQHQGOLFK ODQJHQ $X JHQEOLFN 5XIHQ 6LH DQÂł.RVWHQORVHU $QUXIÂ EHU$JĂ&#x201E;.DULQÂł0DJGHEXUJ 

,FK ELQ 0DWWKLDV (OHNWURQL NHU GXQNHOEORQG PLW 3NZ XQG PRGHU QHP()+,FKJODXEHLFKVHKHJDQ]JXW DXVIDKUJHUQ0RWRUUDGVSLHOH)XÂ&#x2030;EDOO PDJ 0XVLN 6RQQH 0HHU P|FKWH PLW 'LU HLQH HFKWH )DPLOLH JUÂ QGHQ HLJHQH .LGV NHLQ 3UREOHP  ,FK NDQQ Â EHU 3UR EOHPHUHGHQDEHUDXFKODFKHQWUlXPHQ XQG ]lUWOLFK VHLQ XQG VHLW PHLQ )UHXQG 3DSD LVW ELQ LFK ULFKWLJ QHLGLVFK DXI VR YLHO*OÂ FNDOVRUXIELWWHDQ'XZLUVWHV QLFKW EHUHXHQ7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU VFKUHL EH 3RVW ELWWH DQ.HUVWLQ )ULHGULFK *PE+ %DKQVWUDÂ&#x2030;H   0DJGHEXUJ1U :DOWHU (OHNWURPHLVWHU L 5 VHLW  -DKUHQ YHUZLWZHW FKDUPDQW VHKUHKUOLFKKLOIVEHUHLWYLWDOXQWHUQHK PXQJVOXVWLJ QLFKW XQYHUP|JHQG 1LH PDOV KlWWH LFK JHJODXEW GDVV LFK LQVH ULHUHQZÂ UGH'DLFKPLUDEHUNHLQ6FKLOG XPGHQ+DOVKlQJHQNDQQGDVVLFKHLQH )UDX NHQQHQOHUQHQ P|FKWH SURELHU LFK HVHLQIDFK9LHOOHLFKWIHKOWH,KQHQELVKHU GHU0XWDXIHLQH$Q]HLJH]XDQWZRUWHQ" 'DEHLLVWHVJDQ]HLQIDFK7HOHIRQK|UHU JUHLIHQ XQG VFKRQ LVW GHU HUVWH 6FKULWW JHWDQ7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU 3RVW DQ-XOLH *PE+ 5RWKHQVHHUVWU   0DJGHEXUJ1U -XQJHU:LWZHU*HUGEHUXIV WlWLJ LVW HLQ DXIJHVFKORVVHQHU KXPRU YROOHU 0DQQ PLW GXQNHOJUDX PHOLHUWHP +DDU JXWDXVVHKHQG ÂżQDQ]LHOO YHUVRUJW XQWHUQHKPXQJVOXVWLJ JXWHU 7lQ]HU KXPRUYROO ]XYHUOlVVLJ PLW $XWR XQG 0RWRUUDG VXFKW KLHUGXUFK HLQH QHWWH )UDX PLW +HU] XQG *HIÂ KO :LH VFK|Q N|QQWH GDV /HEHQ VHLQ" 'X PXVVW 'LFK HLQIDFK PHOGHQ7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU VFKUHL EH 3RVW ELWWH DQ.HUVWLQ )ULHGULFK *PE+ %DKQVWUDÂ&#x2030;H   0DJGHEXUJ1U :HQQ 'X 5RPDQWLN XQG .XVFKHOQ JHQDXVR PDJVW ZLH $XVJHKHQ XQG GLH 1DFKW ]XP 7DJ PDFKHQ Âą ZHQQ 'X QH EHQDOOHP6SDÂ&#x2030;DEHUDXFKHLQ+DXVXQG HLQHQ 0DQQ P|FKWHVW ZHQQ /LHEH XQG 7UHXH IÂ U 'LFK XQWUHQQEDU VLQG GDQQ P|FKWHLFK'LFKNHQQHQOHUQHQ5RPDQ  - 8QWHUQHKPHU JHSĂ&#x20AC;HJW VSRUWOLFK FKDUPDQW Âą VHKQH PLFK QDFK GHU Ă&#x201E;(L QHQÂł IÂ U LPPHU.RVWHQORVHU $QUXI Â EHU$JĂ&#x201E;.DULQÂł0DJGHEXUJ 

0DUN LVW HLQ QHWWHU7\SPLWHLQHUVXSHU VSRUWOLFKHQ )LJXU (U LVW HLQ0DQQPLWGHPĂ&#x201E;)UDXÂł Â EHU DOOHV UHGHQ NDQQ (U PDJ 6DXQD 0XVLN .LQR WDQ]HQ UHLVHQ 5RWZHLQ %HLVSLHOIRWR URPDQWLNXQGYLHOHVPHKU (ULVWHLQ]lUWOLFKHU0DQQ GHU ZHLÂ&#x2030; ZDV HU ZLOO $OVR ZHQQ 'HLQ +HU]QRFK]XHUREHUQLVWGDQQUXIGRFK ELWWH DQ .RVWHQORVHU $QUXI Â EHU $J Ă&#x201E;.DULQÂł 0DJGHEXUJ   6WHIDQ-DKUHLVWY|OOLJYHU]ZHLIHOW GD VLFK DXI VHLQH $Q]HLJHQ ELVKHU QLH PDQGJHPHOGHWKDW'XUFKHLQHQ8QIDOO LVWHUOHLGHU,QY5HQWQHUJHZRUGHQKDW DEHUGDGXUFKHLQHVLFKHUH5HQWHXQGHL QLJHVDXIGHUĂ&#x201E;KRKHQ.DQWHÂł6WHIDQLVW JURÂ&#x2030;VHKUUÂ VWLJUHLVWJHUQPLWVHLQHP 3NZ LVW KDQGZHUNOLFK DXÂ&#x2030;HURUGHQWOLFK EHJDEW (LQH )UDX $OWHU XQG $XVVHKHQ ]ZHLWUDQJLJ GLH VHLQH OHLFKWH %HKLQGH UXQJ DN]HSWLHUW ZLUG LKQ DOV HLQHQ OLH EHYROOHQXQGFKDUDNWHUVWDUNHQ0DQQ]X VFKlW]HQ ZLVVHQ %LWWH QXU HWZDV 0XW OHUQHQ 6LH 6WHIDQ NHQQHQ 0HOGHQ 6LH VLFK Â EHU7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU VFKUHLEHQ 6LH 3RVW DQ-XOLH *PE+ 5RWKHQVHHUVWU 0DJGHEXUJ1U 0DQIUHG0LWWH  :LWZHU 1517 KDEHPHLQH)UDXODQJHJHSĂ&#x20AC;HJWZHUGH DXFKGLHJHPHLQVDPH=HLWQLFKWYHUJHV VHQ XQG ELQ GDQNEDU GDVV ZLU GLH JRO GHQH +RFK]HLW HUOHEW KDEHQ $EHU PHLQ 6RKQ ZRKQW ZHLW HQWIHUQW XQG KDW VHLQ HLJHQHV /HEHQ 0|FKWH QXQ GRFK ZLH GHUPHLQHYLHOH)UHL]HLWPLWHLQHUQHWWHQ 3DUWQHULQ YHUEULQJHQ 5HLVH  ZDQGHUH NHLQH *HZDOWPlUVFKH  JHUQ DE XQG ]X 7KHDWHU .RQ]HUW XQG YRU DOOHP GHU *HGDQNHQDXVWDXVFK LVW PLU ZLFKWLJ ,FK ZÂ QVFKH NHLQH :RKQJHPHLQVFKDIW VRQGHUQ HLQH ORFNHUH )UHL]HLWEHNDQQW VFKDIW EHL GHU PDQ QLFKW WlJOLFK DXI HLQDQGHU KRFNW ,FK ELQ PRELO JHVXQG XQG PXQWHU %LWWH PHOGHQ 6LH VLFK QXU EHL HKUOLFKHP XQG VHUL|VHQ ,QWH UHVVH  XQG 6LH ZHUGHQ HV VLFKHU QLFKW EHUHXHQ7HO  DXFK DP :RFKHQHQGHRGHU VFKUHLEHQ 6LH 3RVW DQ-XOLH *PE+ 5RWKHQVHHUVWU 0DJGHEXUJ1U

)UHL]HLW %HLXQVHUHQYLHOIlOWLJHQ)UHL]HLWYHUDQVWDO WXQJHQNDQQVW'XXQJH]ZXQJHQQHWWH6LQ JOHVXQG*OHLFKJHVLQQWHNHQQHQOHUQHQXQG VR'HLQHQ)UHXQGHVXQG%HNDQQWHQNUHLV HUZHLWHUQ5XIHJOHLFKDQXQGYHUHLQEDUH HLQHQ7HUPLQPLWXQV*HUQVWHOOHQZLU'LU LQHLQHPSHUV|QOLFKHQ*HVSUlFKXQVHUH &OXEDQJHERWH]XIDLUHQ.RQGLWLRQHQYRU .HUVWLQ6LQJOH&OXE*PE+ 7HOÂą



Magdeburger Sonntag