Page 1

Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

+++ Herbstzeit = Wechselzeit +++ Stichtag 30. November +++ Herbstzeit = Wechselzeit +++

Editorial Liebe Leserinnen und Leser,

Kfz-Versicherungen 2011 Deutsche Autofahrer haben Vollkasko-Mentalität

alle Jahre wieder….zum 30. November wechseln viele Autofahrer ihre KfzVersicherung. Die verschiedensten Tarifgestaltungen der einzelnen Anbieter bieten eine Vielzahl an Preismodellen an. Hier den Überblick zu bewahren wird immer schwieriger. Was sind eigentlich die wichtigsten Versicherungs- und Serviceleistungen aus Sicht der Kunden? Ist nur der Preis entscheidend? Welche Ansprüche stellen Autofahrer an die Schadensfallbearbeitung? Was sollte man als Vermittler und Makler besonders beachten? Lesen Sie die Antworten auf diese und weitere interessante Neuigkeiten rund um das Thema „KfzVersicherung“ hier im aktuellen eBook des wmd-brokerchannel. Ihr

Friedrich A. Wanschka Chefredakteur und Herausgeber

In Kooperation mit VHV Versicherungen zum inhaltsverzeichnis hier klicken


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

Inhalte dieser Ausgabe:

Das Autohaus wird als Vertriebskanal unterschätzt

(Bitte auf das Kapital klicken)

Studie: Deutsche Autofahrer haben Vollkasko-Mentalität 54 Prozent der Autofahrer in Deutschland haben für ihr Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen. Überraschend: Nicht nur die große Mehrheit der Halter von Neufahrzeugen entscheidet sich für den maximalen Versicherungsschutz. Auch 77 Prozent der Eigentümer von zwei bis fünf Jahre alten Pkw schließen eine Vollkasko-Police ab. Direkt im Autohaus gekaufte Versicherungen sind dabei zu 95 Prozent inklusive Kasko-Schutz. Das sind Ergebnisse der Studie „Werkstatt-Services aus der Sicht des Fahrzeughalters“ der Management- und Organisationsberatung hnw consulting in Zusammenarbeit mit dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung. „Das Potenzial zur Kaskoversicherung wird hierzulande von den Versicherern bei den Volumenherstellern jedoch recht unterschiedlich ausgeschöpft“, sagt Carsten Nyhuis, Partner in der hnw consulting GmbH. Beispiel Opel: Während die Rüsselsheimer einen Anteil am Pkw-Gesamtbestand von gut zwölf Prozent haben, sind sie in der Gruppe der weder Teil- noch Vollkasko-versicherten Fahrzeuge mit 18 Prozent deutlich überrepräsentiert. Damit unterscheiden sich Opel-Fahrer in ihrer Abschlussbereitschaft beispielsweise erheblich von MercedesBenz-Eignern. Denn trotz eines Marktanteils von mehr als neun Prozent, machen die Fahrzeuge aus dem Hause Daimler nur zwei

Prozent der Autos aus, die nur mit dem gesetzlich vorgeschriebenen Minimalschutz haftpflichtversichert sind.

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

Interessant ist in diesem Zusammenhang der Abschlusskanal: „Das Potenzial für den Verkauf einer Kaskoversicherung ist im Autohaus relativ am höchsten – erst dann kommen mit recht großem Abstand die Versicherungsagentur und der Online-Abschluss“, sagt hnw-Partner Nyhuis. Im Autohaus abgeschlossene Versicherungen sind nämlich zu 72 Prozent Vollkasko- und zu 23 Prozent Teilkasko-Policen. Damit umfassen nur fünf Prozent aller in Autohäusern abgeschlossenen Kraftfahrtversicherungen kei-

Studie: Deutsche Autofahrer haben Vollkasko-Mentalität Seite 2-3 VHV: Qualität beweist sich im Schadenfall Seite 4-6 AXA App für Autofahrer: Update verfügbar Seite 7 HDI und HDI-Gerling starten modulares System bei KfzVersicherungen Seite 8-9 Neues Typklassenverzeichnis 2012 Seite 10 Besteuerung von Firmenwagen steht auf dem Prüfstand Seite 11 Haftungsausschluss: Den Artikeln, Empfehlungen und Tabellen liegen Informationen zugrunde, die die Redaktion für verläßlich hält. Die Garantie für die Richtigkeit kann die Redaktion nicht übernehmen. Diese Onlineveröffentlichung dient der Information und ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Geldanlagen oder Produkten.

Studie: Deutsche Autofahrer haben Vollkasko-Mentalität 1/2


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de Impressum nen Kasko-Schutz, sondern lediglich die Haftpflicht. Der zusätzliche Verkauf von Kasko-Policen fällt dem Autohaus also deutlich leichter als der Agentur oder dem Online- und Direkt-Vertrieb.

forschung. Erhebungszeitraum: 2011.

Wie die Studie weiter zeigt, haben die Hersteller und ihre Autohäuser das hinter dieser Erkenntnis steckende Potenzial allerdings bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Denn während derzeit erst fünf Prozent der Befragten - einkommensunabhängig - ihre Autoversicherung im Autohaus abgeschlossen haben, können sich hingegen rund 50 Prozent der Fahrzeughalter dies künftig vorstellen.

hnw consulting ist eine Management- und Organisationsberatung mit klarem Branchenfokus auf die Versicherungswirtschaft. Das Unternehmen entwickelt und begleitet umsetzungsfähige Strategien und Ma-

August

Über hnw consulting (www.hnw-consulting.de)

Hintergrundinformationen Die Studie „Werkstatt-Services aus der Sicht des Fahrzeughalters“ stellt die Ergebnisse einer repräsentativen OnlineBefragung unter deutschen Kfz-Haltern im Auftrag von hnw consulting dar. Thema der Befragung waren Einstellung und Erwartungshaltung der Fahrzeughalter im Hinblick auf die generelle Nutzung von Werkstätten, den Versicherungsschutz und das zugehörige Kaufverhalten sowie an Werkstatt-Services bei Versicherungsschäden. Wissenschaftlicher Kooperationspartner der Studie ist das IMWF Institut für Management- und Wirtschafts-

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

nagementkonzepte für Versicherer und Dienstleister der Versicherungswirtschaft. hnw vereint frisches Denken und sichere Methodik mit jahrelanger Erfahrung. Das Unternehmen verfügt über ein kontinuierlich wachsendes Netzwerk aus Entscheidern und Branchen-Experten und gewinnt daraus wertvolle Einschätzungen, Ergebnisse und Trends. Quelle: www.hnw-consulting.de

Verlag und Herausgeber: wmd Verlag GmbH Wiesseer Straße 126 83707 Bad Wiessee Tel: +49 (0)8022 – 187110 Fax: +49 (0)8022 – 1871129 info@wmd-verlag.de www.wmd-verlag.de Geschäftsführung: Friedrich A. Wanschka Chefredaktion: Friedrich A. Wanschka Konzeption, Layout: Matthias Heß, Tobias Strenk Fotos: Fotolia Vertriebsleitung: Matthias Heß wmd Verlag GmbH c/o SEL Selected Media OHG Kattunbleiche 31a 22041 Hamburg Tel: +49 (0)40 2841083-21 m.hess@wmd-verlag.de Handelsregister: HRB 165643 Amtsgericht München Steuer-Nummer: 139/142/50247 Ust.- IdNr. DE 812638572 © Vervielfältigung jeglicher Art nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages

Studie: Deutsche Autofahrer haben Vollkasko-Mentalität 2/2


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

VHV Kfz-Versicherung:

Qualität beweist sich im Schadenfall Nach wie vor ist der 30.11. der klassische Kündigungstermin für die Kfz-Versicherung. Und damit der Grund für viele Autofahrer, sich mit ihrer Versicherung zu beschäftigen. Was macht eigentlich eine gute Kfz-Versicherung aus? Soll sie vor allem günstig sein, soll sie mehr Leistungen als andere bieten, oder soll sie durch Service überzeugen? Die Qualität der Kfz-Versicherung zeigt sich, wenn man sie braucht: im Schadenfall. Dann erlebt der Kunde, wie gut seine Versicherung wirklich ist. Kunden wünschen schnelle und unkomplizierte Organisation der Reparatur Wenn es kracht, dann ist schnelle Hilfe gefragt. Was tun? Mehr als der Hälfte aller Autofahrer schießt als erster Gedanke durch den Kopf: „Was wird mich das kosten?“ Dicht gefolgt von „Jetzt bin ich nicht mehr mobil, dabei brauche ich das Auto dringend.“ So das Ergebnis einer repräsentativen Befragung der VHV Versicherungen und des Instituts für Managementund Wirtschaftsforschung IMWF im dritten Quartal 2011. Mit einer schnellen und unbürokratischen Unterstützung in dieser

Stress-Situation für Autofahrer könnten die Versicherer also punkten. Wie sieht aber die Realität aus? Auch darüber gaben die Autofahrer Auskunft. Immerhin 58 Prozent waren mit der Betreuung durch ihre Ver-

sicherung im Schadenfall zufrieden. Fragt man die Unzufriedenen, was sie sich in der Situation gewünscht hätten, nennen die meisten (37 Prozent) eine schnelle und unkomplizierte Organisation der Reparatur

Trendstudie Kfz-Versicherung 2012 Mehr als ein Drittel der unzufriedenen Kunden hätten sich im Schadenfall eine schnelle, unkomplizierte Reparatur sowie ein kostenloses Ersatzfahrzeug gewünscht. Kfz-Versicherung: Leistungen gesamt

Informationen zum Schadenservice Plus und zum Tarif VHV Klassik Garant unter www.vhv.de. (Bitte auf das Bild klicken)

Frage 10: Sie haben angegeben, dass Sie mit der Betreuung im Schadenfall nicht zufrieden oder nur teilweise zufrieden waren. Was hätten Sie sich gewünscht? Basis: N = 144, Befragte, die lt. F8 teilweise zufrieden, eher unzufrieden oder unzufrieden waren.

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

Trendstudie Kfz-Versicherungen 2012 /

VHV Kfz-Versicherung: Qualität beweist sich im Schadenfall 1/3


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

denfall wie er seinen Schaden regulieren lassen will. Wenn er den Schadenservice Plus wählt, bekommt er eine DEKRA-geprüfte Reparatur und viele extra Serviceleistungen.

durch ihren Versicherer! Ein klares Votum für die Schadensteuerung. Dieter Bohlen bringt es auf den Punkt: „Ich mach nur den Unfall. Den Rest macht die VHV.“ Mit diesem Spruch wirbt er gewohnt lässig für den Schadenservice Plus der VHV Versicherungen. Aber nicht nur Bohlen ist von der VHV überzeugt. Laut Maklerumfrage von YouGovPsychonomics bietet der Kfz-Tarif Klassik Garant der VHV alle Leistungsmerkmale, auf die Vermittler im Sinne ihrer Kunden Wert legen. Und nach dem Urteil der Makler hat die VHV mit Abstand das beste Kfz-Schadenmanagement, so ein weiteres Ergebnis der Studie.

Im Unterschied zu klassischen „Werkstattbindungstarifen“ ist der innovative Schadenservice Plus der VHV freiwillig. Der Kunde entscheidet selbst im Scha-

Wie einfach der Schadenservice funktioniert, zeigen zwei Filme, die die VHV für Vermittler bzw. Kunden konzipiert hat und das Prinzip veranschaulichen. Vermittler werden von der Schadenabwicklung mit der Versicherung entlastet und dem Kunden wird sofort geholfen.

Sehen Sie sich den neuen VHV Schadenservice-Film an (Bitte auf das Bild klicken)

Serviceleistungen: •

Auf Wunsch veranlassen die VHV-Schadenmanager das Abschleppen des nicht fahrbereiten Unfallfahrzeugs direkt vom Unfallort.

Für die Dauer der Reparatur wird ein Ersatzwagen zur Verfügung gestellt.

Die Versicherung sorgt dafür, dass das reparierte Fahrzeug wieder nach Hause gebracht wird.

Reparatur mit Originalersatzteilen und Übernahme einer geltenden Herstellergarantie

Zusätzlich gibt die VHV fünf Jahre Garantie auf die Reparatur.

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

VHV Kfz-Versicherung: Qualität beweist sich im Schadenfall 2/3


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

Unfallhelfer Smartphone Besonders einfach geht die Unfallmeldung mit dem kostenlosen iPhone-App der VHV: Telefonisch oder via Internet wird der Unfallbericht verschickt. Schritt für Schritt führt das Programm durch alle wichtigen Punkte. Fotos können einfach per Klick eingefügt werden, der Standort wird per GPS ermittelt. Die Möglichkeit, Unfallfotos direkt an die Versicherung zu schicken, wird von jedem zweiten Auto-

fahrer als besonders hilfreich geschätzt, so die Umfrage von VHV und IMWF. Ebenso Tipps zum richtigen Verhalten nach einem Unfall (47 Prozent) und eine Direktwahlfunktion zur Schadenhotline des Versicherers (45 Prozent). Vor dem Hintergrund, dass nur drei Prozent der Befragten kein Smartphone besitzen, werden Schaden-Apps zukünftig die schnelle Kommunikation mit der Versicherung prägen.

Wenn es drauf ankommt, zählt die Leistung Der beste Schadenservice hilft nicht, wenn der Versicherungsschutz nicht ausreichend ist. Daher sollten beim Abschluss der Versicherungsumfang, also die Leistungen, genau geprüft werden. Die VHV setzt konsequent auf überdurchschnittliche Leistungen. Über die Leistungs-Update-Garantie wurden in den letzten Jahren insgesamt 26 Leistungsverbesserungen integriert, die ohne Aufpreis Neu- und Bestandskunden zugutekommen. So leistet der Kfz-Tarif der VHV auch bei grober Fahrlässigkeit oder bei Tierbissen, und die Sonderausstattung ist unbegrenzt mitversichert. Im optionalen Exklusiv-Baustein erhält der Kunde erweiterten Premiumschutz, wie z. B. eine 24monatige Neuwert-entschädigung. Individuell können erweiterte Serviceleistungen (Schutzbriefleistungen, Verkehrs-Rechtsschutz, Auslandsschutz, Fahrerschutz, etc.) gewählt werden. Kurz: Wenn die Leistungen stimmen, gibt es im Schadenfall keine Überraschungen. Informationen zum Schadenservice Plus und zum Tarif VHV Klassik Garant unter www.vhv.de.

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

Informationen zur „VHV KFZ-Schaden App“ (Bitte auf das Bild klicken)

LINK: AUTO KLASSIK-GARANT PRODUKTÜBERSICHT KLASSIK-GARANT LEISTUNGS-UPDATE-GARANTIE Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung Versicherungsumfang Gesetzliche Versicherungssummen 50 Mio. Euro pauschal (max. 12 Mio. Euro je geschädigte Person) 100 Mio. Euro pauschal (max. 12 Mio. Euro je geschädigte Person) Mallorca-Police (Haftpflichtschutz für den Gebrauch von Mietwagen im Ausland) Rabattretter ab Schadenfreiheitsklasse 25 Eigenschadendeckung (Haftpflicht-Sachschadenersatz bei Kollision eigener Pkw) Umweltschadensversicherung (max. 5 Mio. Euro je Versicherungsfall, max. 10 Mio. Euro je Versicherungsjahr) Teilkasko und Vollkasko Versicherungsumfang – Teilkasko Schäden durch Brand oder Explosion Schäden durch Diebstahl, unbefugten Gebrauch, Raub und Unterschlagung Elementarschäden inkl. Lawinenschäden, NEU auch Schäden durch Dachlawinen Zusammenstoß mit Tieren aller Art Tierbissschäden inklusive Folgeschäden bis 2.000 Euro NEU Austausch von Schlössern nach Schlüsseldiebstahl (nicht aus Kfz) oder -raub Schäden durch Kurzschluss Glasbruchschäden Versicherungsumfang – Vollkasko Unfall- und Vandalismusschäden Leistungen Neuwertentschädigung bis 14 Monate nach Erstzulassung Kaufpreisentschädigung für Gebrauchtwagen bis 14 Monate nach Erwerb Sonderausstattung beitragsfrei mitversichert, inkl. DVD/CDs fest eingebauter Navigationssysteme Verzicht auf Abzug „neu für alt“ Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit Übernahme der Entsorgungs- und Zulassungskosten, sofern Ersatzfahrzeug bei VHV versichert wird Schadenbedingter Treibstoffersatz Rabattretter in Vollkasko ab Schadenfreiheitsklasse 25

Leistungsübersicht: „VHV Klassik Garant“ PDF zum Download

Haben Sie noch Fragen in einem persönlichen Gespräch mit der VHV? Nutzen Sie die untenstehende Kontaktmöglichkeit! VHV Hotline: Tel.: 0511.907 3000

VHV Kfz-Versicherung: Qualität beweist sich im Schadenfall 3/3


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

AXA App für Autofahrer: Update verfügbar:

Schnelle Hilfe im Schadenfall Als erster Versicherer hat AXA im vergangenen Jahr eine iPhone App entwickelt, mit der Autofahrer nach einem Unfall Notfallhilfe erhalten und einen Kfz-Schaden melden können. AXA hat das Feedback der Nutzer zum Design und der Benutzerführung jetzt in einem Update umgesetzt. Die neue App „Auto & unterwegs“ ist ab sofort im App Store verfügbar. „Als wir die erste App vor mehr als einem Jahr herausgebracht haben, waren wir gespannt, ob unsere Kunden die Möglichkeit nutzen, einen Schaden mobil zu melden. Aus Ergebnissen einer repräsentativen Befragung sowie dem direktem Feedback unserer Kunden wissen wir, dass die App sehr gut angenommen wurde“, erläutert Dr. Dominik Reinartz, bei AXA verantwortlich für die Entwicklung der mobilen Anwendung. So erzielte die AXA App bei Funktionsumfang und Innovationscharakter im Vergleich mit anderen VersichererApps die besten Ergebnisse. Die Studie zeigt auch, dass Nutzer gerade die Kombination aus Notfallhilfe und mobiler Schadenmeldung schätzen. Passend zum Themenfeld hat die neue App „Auto & unterwegs“ eine dynamische

Benutzeroberfläche. Anders als bei der Vorgängerversion, in der die Elemente statisch angeordnet waren, ist nun eine Autofelge Dreh- und Angelpunkt aller Anwendungen. Sie führt den Nutzer über eine einfache Drehbewegung zur gewünschten Funktion - vom Notruf über Erste Hilfe Tipps bis zur Schadenmeldung.

eintragen können. Vor dem Termin erinnert die App automatisch an die Untersuchung. „Außerdem haben wir die Inhalte überarbeitet und die App an das Retina Display des iPhone 4 angepasst“, so Reinartz.

„Die schnelle Hilfe im Schadenfall ist weiter unser größtes Anliegen. So gelangt der Benutzer beim Verlassen einer Anwendung immer zum Notruf zurück“, so Reinartz. Ob am Unfallort oder zu Hause - der Nutzer kann alle relevanten Daten des Unfalls erfassen und an AXA übermitteln, auch die des Unfallgegners. Mit einer Touch-Skizze lässt sich der Schaden einfach am Fahrzeug markieren, der Unfallort kann per GPS lokalisiert werden. Um Datenmissbrauch vorzubeugen, wird das Profil des App-Nutzers jetzt auch durch ein Passwort geschützt.

Die Funktionen der AXA App im Überblick:

Teil des Notfallsets war bereits in der ersten Version auch eine Taschenlampe, sie wurde nun ergänzt um ein SOS-Signal. Neu ist zudem ein Kalender, in den Autofahrer zum Beispiel die Termine für ihre nächste TÜV- oder Haupt- und Abgasuntersuchung

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

Die AXA App steht im App Store kostenlos zum Download zur Verfügung.

• • • • • • • • • •

Die AXA App im Überblick (Bitte auf das Bild klicken)

Direktanwahl von Notruf und Polizeiruf Direktanwahl Pannendienst Online-Schadenmeldung Telefonische Schadenmeldung Direktanwahl AXA Glaspartner-Hotline Alle Informationen zum schadenservice360° Auto Erste-Hilfe-Anleitung nach einem Unfall Taschenlampe mit blinkendem SOSSignal Kalender mit Erinnerungsfunktion Informationen zu den Online-Mehrwertseiten „PLUS von AXA“

Quelle: www.axa.de

AXA App für Autofahrer: Schnelle Hilfe im Schadenfall 1/1


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

HDI und HDI-Gerling starten modulares System bei Kfz-Versicherungen:

Neue Freiheit für Autofahrer Die Unabhängigkeit der Straße spiegelt sich künftig auch im Versicherungsschutz für Gefährt und Fahrer. Ab dem 1. Oktober 2011 können Autofahrer mit der neuen Kfz-Versicherung von HDI Direkt und HDI-Gerling Firmen und Privat ihr Fahrzeug individuell zugeschnitten versichern - dank einfach kombinierbarer Leistungsbausteine und einer transparenten Struktur.

Motor-Plus bietet Versicherungsnehmern umfassende Sicherheit für ihr Fahrzeug und schützt vor den wesentlichen Risiken des modernen Straßenverkehrs. So sind die Deckungssumme von 15 Mio. Euro

Überblick Kfz-Tarife HDI Gerling (Bitte auf das Bild klicken)

Zu den optionalen Leistungsbausteinen gehören beispielsweise der Fahrer-Schutz, der den Kunden auch bei einem selbst verursachten Unfall als Fahrer absichert, und der Rabatt-Schutz, der dem Versicherungsnehmer nach einem Unfall den günstigen Schadenfreiheitsrabatt (SFR) sichert und damit die Rückstufung in einer höhere SF-Klasse verhindert.

Maßgeschneidert für die Straße: der neue Kfz-Tarif MotorPlus Auf Basis der modularen Struktur von Motor-Plus hat jeder Kunde der HDI Direkt Versicherung AG und der HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG jetzt die Möglichkeit, den für ihn optimalen Schutz zu definieren und genau die Leistungen auszuwählen, die dafür notwendig sind. Für ihn überzählige Inhalte und Überversicherung werden einfach ausgeschlossen. Gleichzeitig behält der Kunde den vollen Überblick über seinen Versicherungsschutz.

reits zentrale Leistungen von Motor-Plus. Hierauf aufbauend können Autofahrer verschiedene Leistungsbausteine optional auswählen und kombinieren. So entsteht für jeden Fahrzeug-Halter ein bedarfsgerechter Versicherungsschutz für sein Auto.

bei Personenschäden je geschädigter Person, der Zusammenstoß mit Tieren, Tierbissschäden sowie der Verzicht auf Einwand der groben Fahrlässigkeit be-

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

Wichtige Bausteine sind darüber hinaus der MobilitätsSchutz mit umfassenden Hilfeleistungen für unterwegs, die Verkehrsrechtsschutzversicherung und der Kasko-Service mit einem bundesweiten Netzwerk zertifizierter Partnerwerkstätten.

HDI und HDI-Gerling starten modulares System bei Kfz-Versicherungen 1/2


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

Für alle Wege gerüstet: der Premium Schutz Für Fahrer, die besonders hohe Ansprüche an ihre Versicherung stellen, rundet der Leistungsbaustein Premium Schutz den individuellen Kfz-Versicherungsschutz ab. Highlights sind die Neupreisentschädigung bis 24/12 Monate (Totalschaden/ Diebstahl) bzw. die Kaufpreisentschädigung für gebrauchte PKW bis 12/6 Monate (Totalschaden/Diebstahl), der Ersatz von

mitgeführten Sportgeräten bei Unfall und Naturgewalten sowie der Auslandschadenschutz. Im Ausland gewährt dieser die Regulierung eines Schadens nach deutschem Recht, wenn der ausländische Unfallgegner ganz oder teilweise haftet. Neben Motor-Plus bieten HDI Direkt und HDI-Gerling für besonders preisbewusste Kunden in ihrem neuen Kfz-Tarif auch die Absicherung nur der notwendigsten Risiken an.

Unfallfreie Fahrt voraus: die Schadenfreiheitsstaffel 35 Mit der neuen Produkt-Struktur führen HDI und HDI-Gerling auch neue Schadenfreiheitsklassen ein: Versicherte können künftig die Schadenfreiheitsklasse 35 mit einem Beitragssatz von 20 Prozent erreichen. Besonders die langjährig unfallfreien Fahrer profitieren in hohem Maße von der Verlängerung der Schadenfreiheitsstaffel der Jahresbeitrag wird für diese im Durchschnitt um 10 Prozent günstiger. Aber auch Fahranfängern bietet die neue Staffelung eindeutige Vorteile: So wird für sie der Jahresbeitrag im Durchschnitt um bis zu 200 Euro günstiger. Außerdem erhalten alle Versicherungsnehmer, die neben ihrer Kfz-Versicherung noch weitere Sachversicherungen bei einem der beiden Anbieter abgeschlossen haben, weitere Rabatte. Quelle: www.hdi-gerling.de

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

HDI und HDI-Gerling starten modulares System bei Kfz-Versicherungen 2/2


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

Neues Typklassenverzeichnis 2012:

Nur ein Drittel der Fahrzeuge werden umgestuft Die Mehrheit der Autofahrer muss auch 2012 nicht mit höheren Kfz-Versicherungsbeiträgen aufgrund der Typklassen rechnen. Das geht aus der neuen Typklassenstatistik hervor, die der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) heute in Berlin vorstellte. Die Statistik spiegelt die Schaden- und Unfallbilanzen eines jeden in Deutschland zugelassenen Automodells wider und dient den Versicherungsunternehmen, um die

Beiträge für die Kfz-Versicherung zu berechnen. Je niedriger ein Fahrzeug in der Typklasse eingestuft wird, desto günstiger ist die Versicherung. Für rund 68 Prozent aller Autofahrer bleibt die Typklasse in der Kfz-Haftpflichtversicherung im nächsten Jahr konstant. Somit kommt es 2012 nur bei rund einem Drittel aller Fahrzeuge zu Veränderungen; in den meisten Fällen klettert die Typklasse

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

jedoch nur um eine Stufe nach oben oder unten. In der Kaskoversicherung sieht das Bild ähnlich aus: Für 62 Prozent der Vollkasko-Versicherten bleibt alles beim Alten, in der Teilkaskoversicherung sind es sogar 66 Prozent. Dennoch gibt es einige Ausreißer. Kfz-Haftpflichtversicherung: Opel-Cabrio verbessert sich um 4 Klassen, Nixon Pixo wird teurer Aufgrund einer stark veränderten Schadenbilanz kann es dennoch zu Umstufungen kommen. Den größten Sprung in der KfzHaftpflichtversicherung macht der schon etwas in die Jahre gekommene Cabrio von Opel, der Astra T98/C. Er verbessert sich um vier Klassen und rangiert jetzt in der Typklasse 17. Der Mittelklassewagen Toyota Avensis Kombi 1.8 (T27) wird ebenfalls günstiger. Er macht einen Sprung um drei Stufen in die Typklasse 14. Der Kompaktvan Renault Scenic 1.4 T, 96 kW (JZ) verteuert sich dagegen. Er klettert um drei Klassen nach oben und landet jetzt in der Typklasse 18. Ebenfalls um drei Klassen nach oben geht es für den Kleinstwagen von Nissan, den Nissan Pixo 1.0 mit 50 kW. Er wird ab sofort in der Typklasse 19 eingestuft.

Webseite GDV Typklassenverzeichnis (Bitte auf das Bild klicken)

Neues Typklassenverzeichnis 2012 1/1


Willkommen zu den Specials des wmd-brokerchannel! Aktuelle Ausgabe: Kfz-Versicherungen 2011

wmd-brokerchannel.de

BdSt: Einspruch einlegen

Besteuerung von Firmenwagen steht auf dem Prüfstand Der Bund der Steuerzahler (BdSt) lässt die Besteuerung von Firmenwagen nach der sogenannten 1%-Regelung vom Bundesfinanzhof (BFH) überprüfen. Ein entsprechendes Verfahren ist beim BFH unter dem Aktenzeichen VI R 51/11 anhängig. Betroffenen Steuerzahlern empfiehlt der

BdSt, Steuerbescheide mit einem Einspruch anzufechten und das Ruhen des Verfahrens zu beantragen. Wer seinen Dienstwagen auch privat benutzen darf, muss diesen Vorteil versteuern. Der geldwerte Vorteil kann dabei

entweder mit der sogenannten Fahrtenbuchmethode oder pauschal nach der 1%-Methode ermittelt werden. Basis für die Berechnung nach der 1%-Regelung ist der Bruttolistenneupreis des Fahrzeugs. Häufig liegt der von den Kfz-Herstellern angegebene Bruttolistenpreis jedoch deutlich über den handelsüblichen Verkehrspreisen. Durch den Ansatz des höheren Bruttolistenpreises muss der Steuerzahler auch einen höheren geldwerten Vorteil versteuern. Mit diesem Musterverfahren lässt der BdSt nun prüfen, ob die Heranziehung des Bruttolistenneupreises rechtmäßig ist.

Webseite Bund der Steuerzahler (Bitte auf das Bild klicken)

Im vorgelegten Fall hatte sich ein Arbeitnehmer für einen gebrauchten Dienstwagen entschieden. Gut für seinen Arbeitgeber, denn der gebrauchte Pkw war günstiger als ein entsprechender Neuwagen. Pech für den Kläger, denn der geldwerte Vorteil wird auch bei einem gebrauchten Fahrzeug nach dem Bruttolistenneupreis berechnet. Der BdSt stellt einen Mustereinspruch unter www.steuerzahler.de zur Verfügung.

zum inhaltsverzeichnis hier klicken

Besteuerung von Firmenwagen steht auf dem Prüfstand 1/1

Kfz-Versicherungen 2011 - das ebook!  
Kfz-Versicherungen 2011 - das ebook!  

Kfz-Versicherungen,Vollkasko,wichtigsten Versicherungs- und Serviceleistungen aus Sicht der Kunden,Neuigkeiten,VHV,Versicherung,2011,AXA App...

Advertisement