Issuu on Google+

APRIL 2016 BIS MÄRZ 2017

KANADA ALASKA mit Yukon


TIPP VON DER SPEZIALISTIN S. WEBER Eines der grössten Pow Wow Kanadas findet jedes Jahr Anfang August auf Manitoulin Island statt – während drei Tagen feiert der Ojibwe-Stamm das Überleben seiner uralten Kultur.

UNSER KANADA, YUKON UND ALASKA

Wer macht den besten Hummer? Wir, antworten die Men­ schen in New Brunswick und widmen ihrem geliebten Krustentier jeden Juli ein fünftägiges Sommerfest. Aussen hart und innen weich, so präsentiert sich auch der Osten Kanadas. Steil und wild ist die Küste, unzählige Leucht­ türme schützen die Seefahrer vor tückischen Felsen und Untiefen, allein in Nova Scotia sind es über 160. Lieblich und fruchtbar hingegen ist das Landesinnere, atembe­ raubend wenn der Herbst sein Feuer zündet. Mehr als 5500 km trennen die Ost- von der Westküste. Dazwischen endloser Wald, Tundra und Prärie, die Rocky Mountains, aber auch vibrierende Städte wie Montreal, Toronto und

Vancouver. Was dem Osten der Hummer, ist dem Westen der Bär. Nebst Braun-, Schwarz- und Grizzlybären leben Elche, Kojoten, Pumas und Wölfe inmitten spektakulärer Natur, die gegen Norden hin zunehmend stiller und wilder wird. Im Yukon begegnet man dem Erbe des Goldrausches, fast als wäre alles erst gestern passiert. Alaska schliesslich trumpft mit einer bewegenden Urlandschaft. Majestätisch thront der 6190 m hohe Mount Denali über unzähligen ­Tälern, Seen, Gletschern und Fjorden. Hier regiert die Natur, auch heute noch. Ihr Travelhouse Team


INHALTSVERZEICHNIS WILLKOMMEN BEI TRAVELHOUSE

2 OSTK ANADA

Reiseinformationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 90–91 Ihr Spezialist für flexible Individualreisen. . . . . . . . . . . . . . . 2–3 Unterkünfte und Ausflüge Toronto. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 92–95 Ihr Schlüssel zu Travelhouse und nachhaltigen Ferien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4–5 Niagarafälle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 96 Unsere Reisewelt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6–7 Ottawa . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 97 Montreal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 98–99 Québec . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100–101 Blue Mountains, Manitoulin Island K ANADA und Georgian Bay . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 102 Reiseinformationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8–9 Algonquin und Muskoka. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 103 Übersicht Rundreisen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10–11 Kingston . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 104 Rundreisen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12–21 Montebello, La Malbaie, Mauricie Übersicht Mietwagenrundreisen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22–23 und Saguenay . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 106–110 Mietwagenrundreisen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24–51 Gaspésie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 111 Bahnreisen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52–56 Fähren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 Bärenbeobachtungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58–63

3 ATLANTIKK ANADA

MOTORHOMES Informationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 164–165 Ferienplanung step by step. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 166–167 Motorhomes-Anbieter auf einen Blick. . . . . . . . . . . . . 168–169 Cruise Canada. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 170–171 Fraserway RV Rentals . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 172–173 Go North . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 174–175 Westcoast Mountain Campers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 176–177 Traveland RV Rentals . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 178–179 Four Seasons RV . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 180–181 CanaDream . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 182–183 Owasco RV . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 184–185 Islander RV . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 186 Campingplätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 187 EagleRider . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 188

MIETWAGEN

Reiseinformationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 112–113 Informationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Unterkünfte und Ausflüge Alamo. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 WESTK ANADA Halifax . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 114 National . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Reiseinformationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64–65 Nova Scotia . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 115–116 Hertz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Unterkünfte und Ausflüge New Brunswick . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 117 Calgary . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66–67 Prince Edward Island . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 118 Vancouver . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68–71 Neufundland . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 119–121 Sunshine Coast. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72 Vancouver Island . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73–79 Victoria . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74–75 4 ALASK A UND YUKON Tofino und Ucluelet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76–77 Weitere Unterkünfte und Ausflüge Reiseinformationen Alaska . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122–123 Vancouver Island . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 78–79 Reiseinformationen Yukon . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 124–125 Nationalparks . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80 Übersicht Rundreisen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 126–127 Lac La Hache . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 81 Rundreisen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 128–139 Lake Louise und Yoho National Park . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82 Kreuzfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 140–143 Banff . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 83 Alaska Railroad . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 144 Jasper . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84 Alaska Marine Highway. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 145 Wells Gray Provincial Park . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 85 Bärenbeobachtungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 146–149 Okanagan Valley . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 86 Unterkünfte und Ausflüge Alaska Whistler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87 Anchorage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 150 Weitere Unterkünfte British Columbia . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 88 Fairbanks. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 151 Kenai Fjords National Park und Prince William Sound. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 152–153 Talkeetna . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 154 Wrangell St.-Elias National Park . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 155 Denali National Park . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 156–157 Weitere Unterkünfte Alaska . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 158–159 Unterkünfte und Ausflüge Yukon Whitehorse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 160 Dawson City . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 161 Weitere Unterkünfte Yukon. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 162–163

189 190 191 192


WRANGEL ISLAND

Pt. Barrow

Barrow Arctic Ocean

Wainwright

aa

Chukchi Sea

m

Point Hope

g Str ait

K

o

y

u

k

u

e

Ar

Coldfoot

Po

Fort Yukon uk

k

rc

i up

Eagle Plains

ne

Circle Hot Springs

on

ctic

Norman Wells M

Re

NORTHWEST TERRITORIES

CANADA

YUKON TERRITORY

Macken

d

Ko buk

a

g

tic Arc Fort McPherson Fort Good Hope

in

Yukon Charley Rivers Nat. Preserve

ac

ke

nz

ie

zie M oun t

South Nahanni

ain

s

Nahanni Nat. Park

Eagle Dawson Keno t Tanana Tungsten Fairbanks Mayo ar City ew Manley St P e l l y Hot Springs Delta Jct. Faro T a Gulf of Denali n aTok Ross River Tetlin Jct. n a Healy Anadyr Nat. Park e g Carmacks n a Watson Lake R Beaver Creek Y u Kantishna Paxson k o Nabesna Mt. McKinley 6194 m k a Su sit na n L i a r d Whitehorse s ST. LAWRENCE Glenallen Wrangell-Saint Elias a Johnson’s Crossing Gates of ISLAND Nat. Park and Preserve Talkeetna Haines Junction the Arctic NP Alakanuk BRITISH Chitina McCarthyMt. BonaKluane Nat. Atlin Teslin COLUMBIA Holy Cross Palmer Mt. Logan Anchorage Park Bering Sea Valdez ine Skagway Stik 4 Portage Lake Clark Dease Lake Cordova Haines Northern Nat. Park Kenai Yakutat Juneau A LST.AMATTHEW SKA Yukon NP Seward Glacier Bay Bethel Kwethluk ADMIRALTY NUNIVAK ISLAND Nat. Park CHICHAGOF ISLAND (NM) Homer Kenai Fjords Nat. Park ISLAND White Mountains Iliamna Stewart ISLAND NRA Kwigillingok Lake Petersburg Inuvik Denali Sitka King Salmon Dillingham YukonNP BARANOF Fairbanks Ketchikan Charley Rivers Katmai ISLAND Prince Gulf of Alaska PRINCE OF Nat. Preserve Nat. Park Cape Newenham Kodiak Rupert WALES Bristol Great ISLAND KODIAK ISLAND Bay Bear Lake ST.Dawson PAUL ISLAND a

A

l

Y u k o n

Berin

Taylor d P e n i n s u l Sewar Teller Council Nome Norton Sound Gambell Unalakleet Beaufort Sea

Co

pp

er

US A NA DA

la

u

s

in

n

Valdez Wrangell-

Glacier Bay NP

A

YUKON TERRITO RY UNIMAK ISLAND Unimak Dutch Kluane Harbour NP

Whitehorse

Haines

Aniakchak Nat. Monument and Preserve

Misty Fjords NM

Prince Rupert

O R SHUMAGIN T H W E ISLANDS ST ColdNBay RRITORIES

NUNAVUT 0

Nahanni NP

Mackenzie Bison Reserve

Bella Coola

Tweedsmuir PP

Yellowknife

Huds Bay

Fort Smith

Dawson Creek Grande Prairie Jasper NP

Edson

Williams Lake

500 km

Great Slave Lake

ALBERTA

Prince George

QUEEN CHARLOTTE ISLANDS

CHIRIKOV ISLAND

TE SANAK ISLAND

Spatsizi Plateau PP

Terrace

4

TRINITY ISLANDS

Chignik

BRITISH COLUMBIA

South Moresby NP

1

a

Juneau

CHICHAGOF

QUEEN CHARLOTTE ISLANDS

k

Skagway

G u l f ISLAND of Sitka Alaska Petersburg PRINCE OF WALES ISLAND

la

s

R

Saint Elias NP & Preserve Mount Logan 5959 m

e

City ST. GEORGE ISLAND

P

y a

o B r

n d Kotzebue

Bering Land Bridge Nat. Preserve

R

n

Inuvik

W

Arctic Circle K o t z e b u e S o u

Noa tak

Kobuk Valley Nat . Park

Cape Krusenstern Nat. Monument

AL ASK A

le

Gates of the Arctic Nat. Park o k

Great Bear Lake

e

cl Cir

d

RUSSIA

Colvil

Noatak Nat. Park

Jasper

iver

Wood Buffalo NP

Pe ac e

v

RUSSIA USA

a

Northern Yukon Nat. Park

A R C T I C C O A STA L P LA I N

y

Y

a

al

CA

P

Beaufort Sea Tuktoyaktuk Prudhoe Bay Mackenzie Bay Deadhorse

Lake Athabasca

Churchill MANITOBA

Fort Mc Murray Slave Lake

Edmonton

SASKATCHEWAN

Meadow Lake

Prince Albert NP

Grass River PP

Misso uri

North Prince Lake Battleford O Albert Campbell Winnipeg VANCOUVER River Banff NP Whistler ISLAND Saskatoon Swan River Pacific Rim NP Tofino Kamloops Banff Calgary Vernon Hope Vancouver Lethbridge Yorkton Victoria Winnipeg Regina Medicine Portage Okanogan P a c i fi c Creston Glacier Th Hat CANADA la Prairie Ocean Ba Seattle NP Shelby Spokane USA Fort Tacoma Malta Frances Quetico PP Grand WASHINGTON Great Fort Peck Forks Missoula Wolf Point Lake S niavkeer Portland N. DAKOTA Falls R Duluth Lincoln City Fargo M I N N E S O T A A N A T N O M Pendleton Butte Glendive WISC Bismarck New Eugene Billings Bend Minneapolis Miles Meadows Coos Bay City St. Paul Sawtooth Wilderness Grants O R E G O N Cody Area Pass Rapid Idaho Buffalo Klamath Yellowstone Sioux Pierre IDAHO City M Boise Falls Falls NP Falls M Pocatello S. DAKOTA Eureka Casper WYOMING Port Hardy


Fort Simpson

2  OSTK ANADA

1  WESTK ANADA

Fort Liard

Wunderschöne Fjorde an der Pazifik­ küste, Schwarzbären, Elche und die Rocky Mountains lassen die Herzen der Naturliebhaber höher schlagen. S. 64–88

Fort Nelson

Ein einzigartiges Farbenspiel erwartet Sie während dem Indian Summer wenn sich die Laubbäume der zahlreichen Wälder verfärben. S. 90–111

B affi n B a y Hazelton Terrace Kitimat

Labrador Sea

Hudson

son y

Stra

3  ATLANTIKK ANADA

4   ALASK A UND YUKON

Imposante Eisberge, verspielte Belugas und raue Klippen treffen hier auf eine herzliche Gastfreundschaft.

Natur pur, echte Wildnis und eine reiche Tierwelt in Kombination mit kalbenden Gletscher ist ein unvergessliches Erlebnis. S. 122–163

S. 112–121

it

2 LABRADOR QUEBEC

St. Anthony

Polar Bear PP

Gros Morne NP James Bay

Assinica PR

La Sarre Cochrane

Marathon

hunder ay

Sault Ste. Marie

Lake Superior

Marquette

CONSIN

Milwaukee Madison Rockford

North Sudbury Bay

Georgian Bay

Detroit

Campbellton

Laurentides PR

Fredericton

Lake Erie

MAINE

Montréal Ottawa

Huntsville Lake Ontario

Niagara Falls

Albany N . Y.

Scranton PENNSYLVANIA

Saint John Digby

Augusta

Adirondack Park

Sydney

NEW B R U N S -Moncton WICK

Québec

Brampton Toronto Lake Huron Hamilton MICHIGAN London

Chicago

Haute Maurice PP

Cape Breton Highlands NP

NP

Jonquière

La Vérendrye PR Trois-Rivières

Gills Rock

Lake Michigan

Gaspé Forillon

BaieComeau

N.H. V T.

MASS.

St. John´s

NEW-

Corner F O U N D L A N D Brook

Sept-ÎlesPort-Cartier Sept-Îles PR

Mistassini PR

ONTARIO

Gander

3

Dartmouth

Atlantic Ocean

Halifax

NOVA SCOTIA

Portsmouth

Boston Plymouth

R.I. CONN.

New York Philadelphia

0

400 km


IHR SPEZIALIST FÜR FLEXIBLE INDIVIDUALREISEN Ob Sie Kanada und Alaska das erste Mal oder erneut bereisen, ob Sie einfach oder eher luxuriöser unterwegs sein wollen: Wir sorgen dafür, dass Sie ganz nach Ihren Wünschen in fremde Kulturen eintauchen, faszinierende Menschen kennenlernen und spektakuläre Natur erkunden können. Gerne helfen wir Ihnen, versteckte Schönheiten zu entdecken und Erinnerungen zu sammeln, die Sie nie vergessen werden. K ANADA UND ALASK A AUS ERSTER HAND Die meisten von uns haben leider nicht ein Jahr oder mehr Zeit, um Land und Leute, Sitten und Gepflogenheiten eines Landes vertieft kennenzulernen. Nur wer von den Erfahrungen anderer profitieren kann, taucht bereits in wenigen Tagen in fremde Kulturen ein. Genau dafür ist Travelhouse da: Als Travelhouse Kunde profitieren Sie von unserer jahrelangen Reiseerfahrung, der vertieften Länderkenntnis und unserem Netzwerk. So erhalten Sie wertvolle Tipps und Empfehlungen, individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt.

über vierzig Jahren sind wir der spezialisierte Reiseveranstalter für diese faszinierende Region. Unsere Kunden wissen das zu schätzen. Profitieren auch Sie von unserem Knowhow und lassen Sie sich beraten!

GROSSE AUSWAHL – FÜR HÖCHSTE INDIVIDUALITÄT

Im Laufe der Jahre haben wir immer wieder neue, schöne Nischen entdeckt, die wir Ihnen gerne präsentieren. Entsprechend gross ist heute die Palette – für jeden Anspruch und jedes Budget: • Sie reisen privat oder in Gruppen und werden von einer fachkundigen, lokalen Reiseleitung begleitet. • In jedem Land bieten wir Ihnen eine Auswahl an RundMEHRWERT DURCH KOMPETENZ Bei Travelhouse wird die gesamte Reiseplanung optimal reisen, Hotels und Aktivitäten an, die Sie individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt. Lästige Wartezeiten werzusammenstellen können. den minimiert, Umwege und Touristenfallen vermieden. • Sind Sie leidenschaftlicher Sportler, interessieren Sie sich Wir arbeiten mit Partnern zusammen, die wir persönlich für Musik der diversen Kulturen oder haben Sie ein Faible für die Tierwelt? Stellen Sie sich Ihre eigene Traumreise kennen (einige davon schon seit Jahrzehnten), und können zusammen. Wir sind Ihnen bei der Planung und Organideshalb Qualität und Gastfreundschaft garantieren. Sollte sation gerne behilflich! vor Ort einmal eine Planänderung nötig sein, sind unsere Leute an Ihrer Seite: kompetent, flexibel und hilfsbereit.

EIN ANGEBOT, SO VIELSEITIG WIE IHRE WÜNSCHE Mit Herzblut und Engagement bringen wir Ihnen die Vielfalt von Kanada und Alaska näher. Vertrauen Sie auf Travelhouse, wenn Sie die schönsten Plätze entdecken wollen. Seit


IHR SCHLÜSSEL ZU TRAVELHOUSE UND NACHHALTIGEN FERIEN Wir von Travelhouse sind das ganze Jahr für Sie da: online für die Reisevorbereitung und für den Austausch mit anderen Reisenden; in den Filialen für massgeschneiderte Beratung. Bei uns buchen Sie faire und nachhaltige Ferien mit Reisegarantie.

FOLGEN SIE TR AVELHOUSE ONLINE

GAR ANTIERTE SICHERHEIT

Abonnieren Sie unseren Gratis-Newsletter und erhalten Sie alle drei Wochen Inspirationen, Informationen und Aktionen zu attraktiven Reisen. Lesen Sie den Blog für inspirierende Reiseberichte aus aller Welt. Bleiben Sie mit uns via Facebook in Kontakt – zu Hause oder unterwegs. www.travelhouse.ch/newsletter www.travelhouse.ch/blog www.facebook.com/travelhouse.ch

Buchen Sie Ihre Reise bei einem Mitglied des Garantiefonds der Schweizer Reisebranche und des Schweizer ReisebüroVerbandes (SRV). Nur so sind die von Ihnen im Zusammenhang mit einer Pauschalreise einbezahlten Beträge sowie Ihre Rückreise sichergestellt.

NACHHALTIG UND FAIR

und setzen Sie sich für den Kinderschutz ein. Interessiert? Ihr/e Verkaufsberater/in berät Sie gerne. Informationen zu unserem Nachhaltigkeits-Engagement und Tipps für Ihren aktiven Beitrag finden Sie unter: www.hotelplan-suisse.ch/nachhaltigkeit

Eine intakte Natur und Umwelt bilden die Grundlage für unsere Zukunft. Gleichzeitig ist dies das Fundament für erlebnisreiche Ferien. Deshalb engagiert sich Travelhouse für den nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen und nimmt die soziale Verantwortung wahr. Legen Sie auch Wert auf Nachhaltigkeit? Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihre Reise umwelt- und sozialbewusster zu gestalten: Kompensieren Sie Ihre Flugemissionen, übernachten Sie in nachhaltigen Hotels

Unsere Partner:


UNSERE REISEWELT Es gibt tausende von Möglichkeiten, die Welt zu entdecken. Wir sorgen dafür, dass Sie Ihre ganz spezielle, Ihren Bedürfnissen entsprechende Reise bei uns finden. Verknüpfen Sie nach Lust und Laune Ihre Vorlieben, und wir stellen Ihnen die passende Rundreise zusammen – abgestimmt auf Ihre Wünsche betreffend Gruppengrösse, Komfort, Budget, Reisegewandtheit, Interessen und Hobbys.

UNSERE ICONS ZUR ORIENTIERUNG

HÖCHSTE FLEXIBILITÄT FÜR IHRE RUNDREISE

Die folgenden Icons erlauben Ihnen, aus der Fülle der Angebote jene herauszupicken, die Ihrer Reiseart, Ihrem Reisetyp und Ihren Ansprüchen an die Unterkunft entsprechen. Sollten Sie unsicher sein oder besondere Bedürfnisse haben, lassen Sie sich beraten. Unsere Reiseprofis helfen Ihnen gerne!

Sie wissen am besten, welche Bedürfnisse Sie haben und worauf Sie bei Rundreisen auch unterwegs Wert legen. Dank unserer Erfahrung und einem dichten Kontaktnetz vor Ort können wir auch scheinbar unmögliche Wünsche Wirklichkeit werden lassen.

REISEART Entscheiden Sie, ob Sie lieber begleitet oder unbegleitet, in einer kleinen oder in einer grösseren Gruppe unterwegs sein wollen. Diese vier Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

h j k l

GEFÜHRTE GRUPPENRUNDREISE

GEFÜHRTE RUNDREISE KLEINGRUPPE

GEFÜHRTE PRIVATRUNDREISE

UNBEGLEITETE RUNDREISE

Gruppenreisen ab 12 Teilnehmenden, unter Führung einer lokalen Reiseleitung.

Gruppenreisen bis 11 Personen, unter Führung einer lokalen Reiseleitung.

Speziell für Sie organisiert, unter Führung einer lokalen Reiseleitung.

Sie erhalten von uns ein Reiseprogramm und Koordinaten der Ansprechpartner vor Ort, reisen aber auf eigene Faust.


REISETYP Was möchten Sie unterwegs unbedingt erleben? Wo liegen Ihre Interessen? Worauf möchten Sie auf keinen Fall verzichten? Diese sechs Icons helfen Ihnen, den Schwerpunkt bei den einzelnen Angeboten schnell zu erkennen:

ä $ y ABENTEUER & ENTDECKUNG

AKTIV & SPORTREISEN

NATUR

Entdeckungsreise in die Wildnis mit abenteuerlichem Charakter.

Beinhaltet Aktivitäten wie zum Beispiel Golf, Radfahren, Reiten oder Wandern.

Erleben Sie die Natur von ihrer schönsten Seite. Entdecken Sie Nationalparks, Naturschönheiten und beobachten Sie die Tierwelt.

x c v KULTUR & GESCHICHTE

GENUSS

LIFESTYLE & ENTERTAINMENT

Erfahren Sie mehr über die Geschichte vergangener Epochen und lernen Sie Land, Menschen und Kultur näher kennen.

Lassen Sie sich verwöhnen. Besuchen Sie beispielsweise einen Kochkurs, eine WhiskyDestillerie oder eine Kaffeeplantage.

Themenparks, Mode, Museen, Unterhaltung und vieles mehr stehen hier im Vordergrund.

UNTERKUNFT Leben Sie gerne unter Einheimischen, in authentischen, einfachen Unterkünften? Legen Sie Wert auf ein Mindestmass an Komfort – oder möchten Sie sich in den Ferien am liebsten etwas verwöhnen lassen? Wählen Sie anhand dieser Icons die passende Unterkunft:

b n m BASIC

KOMFORT

PREMIUM

Sie übernachten in einfachen Unterkünften und Hotels im 1- bis 3-Sterne-Bereich.

Sie übernachten in komfortablen Unterkünften und Hotels im 4-Sterne-Bereich.

Sie übernachten in luxuriösen Unterkünften und Hotels im 5-SterneBereich.


KANADA Wenn die vielfältige Landschaft zwischen Atlantik und Pazifik in den satten Farben des «Indian Summer» leuchtet, dann wird selbst den Kanadiern jedes Jahr von neuem bewusst, warum ihr Land eine solch unwiderstehliche Anziehungskraft ausübt. Dann heisst es: «Raus in die Natur!» Kanada hat noch Platz für Träume von Abenteuer und Wildnis, von Kanutouren in die Einsamkeit und Wanderungen in Bergregionen, wo die Gipfel noch namenlos sind.

KÜCHE

ENTERTAINMENT A LA CARTE

Kanadas Küche besteht aus einer Vielzahl kulinarischer Zutaten aus aller Welt, welche die verschiedenen Einwanderergruppen mit in ihre neue Heimat brachten. Viele ethnische Besonderheiten sind daher ein Bestandteil der kanadischen Kochkunst. Daneben bietet die kanadische Cuisine Gaumenfreuden, wie sie nur die Natur des Landes liefern kann. In den Wäldern und Gewässern gibt es zahlreiche Tierarten, die ihren Beitrag zum kanadischen Speiseplan leisten – Karibu, Elch, Bär, Lachs und viele weitere für uns ungewöhnliche Nahrungsmittel. Einheimische Pflanzen, Beeren und Bäume versorgen die Köche des Landes mit typischen Zutaten für ihre Gerichte. Dazu gehören natürliche Süssstoffe wie der Ahornsirup.

Umgeben von imposanter Natur bieten Kanadas Städte mit ihren kulturellen Angeboten ein attraktives Kontrastprogramm. Besuchen Sie Musicals und Theater, shoppen Sie nach Herzenslust und geniessen Sie das internationale gastronomische Angebot. Die Kanadier sind Weltmeister im Feiern: Swingen Sie mit den Grössen des Jazz beim «Vancouver International Jazz Festival» in Vancouver, verwöhnen Sie Ihren Gaumen bei einem der zahlreichen Wein- und Gastronomiefestivals oder erleben Sie Wild-West-Flair mit Cowboys und Planwagen bei der Calgary Stampede oder vertreiben Sie den Winter am grössten Winterkarneval, dem «Carnaval de Québec».

BESTE REISEZEIT EIN LAND WIE EIN KONTINENT

In einem derart riesigen Gebiet wie Kanada sind die lokalen Rund sechs Stunden dauert in Kanada ein Flug von Küste Unterschiede des Klimas natürlich extrem gross. Temperazu Küste. Doch ein Flug wird den Dimensionen des Landes turen, Niederschlagsmengen und auch Windverhältnisse nicht gerecht. Eher schon eine Fahrt auf dem 7821 km variieren je nach Region enorm. Die Monate Juni und langen Trans-Canada Highway von der Ostküste Neufund- September sind die besten Sommerreisemonate. Von Ende lands bis nach Victoria auf Vancouver Island im Westen. September bis Anfang Oktober haben Sie die grössten Oder eine Bahnfahrt mit VIA-Rail: Fünf Tage braucht die Chancen, den berühmten Indian Summer mit zu erleben. Eisenbahn vom Atlantik zum Pazifik. Für den Wintersport eignen sich die Monate Februar und März.

K ANADA IN KÜRZE Geografie 9 984 670 km² Hauptstadt Ottawa Bevölkerung 35 Millionen Landessprache Englisch, Französisch Politische Situation Parlamentarische Monarchie Währung Kanadischer Dollar Religion Römisch-katholisch ca. 45%, Protestanten ca. 30%, United Church, Anglikaner, Presbyterianer, Lutheraner, Baptisten, Juden, Moslems u.a.

Zeitverschiebung Neufundland –4,5 Stunden, AtlantikProvinzen –5 Stunden, Ontario/Québec –6 Stunden, Manitoba/Saskatchewan –7 Stunden, Alberta –8 Stunden, British Columbia –9 Stunden Klima Kontinentalklima mit kalten, langen Wintern und heissen Sommern; in den Küstenprovinzen Meeresklima.


Klimatabelle Calgary, Vancouver Toronto, Montréal Halifax

J

F

M

O

N

T

5

7

10 14 18 21 23 23 18 14

A

M

9

6

L

2

3

4

6

2

1

T

-1

-1

3

10 17 23 26 25 20 13

6

1

L

3

4

4

6

3

2

8 7

J 8 9

J 10 9

A 8 8

S 6 7

4 5

D

T

3

3

7

13 19 24 27 26 23 17 11

4

L

4

6

6

8

4

8

9

9

9

8

7

5

T = Tagestemperatur in °C ; L = Tageslänge in Stunden

Whitehorse

Yellowknife

KANADA

Churchill St. John’s

Edmonton

TIPP VON DER SPEZIALISTIN S. WEBER Die Quidi Vidi Brewing Company in Neufundland braut ihr Iceberg Beer aus 250 00 Jahre altem Eisbergwasser. Hier kriegt der Spruch «das Wasser verleiht dem Bier das gewisse Etwas» eine neue Bedeutung.

Vancouver Victoria

Calgary

Regina Winnipeg

USA

Charlottetown Quebéc City Halifax Montréal Fredericton Ottawa Toronto


10

RUNDREISEN

K ANADA

RUNDREISEN Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie Ihre Rundreise im Bus. Kein Kartenlesen, kein Verfahren und kein ständiges Suchen nach Übernachtungsmöglichkeiten. Sie entdecken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Naturwunder Kanadas und lernen von der erfahrenen Reiseleitung viel über die Geschichte und Kultur dieses faszinierenden Landes.

GRUPPEN UND REISELEITUNG Alle unsere geführten Rundreisen werden in Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern in Kanada organisiert und oft auch in anderen Ländern angeboten. Dadurch sind die Gruppen international zusammengesetzt. Die durchschnittliche Gruppengrösse liegt bei 35 Personen, kann aber bis 50 Personen betragen.

SPR ACHEN Die landeskundige lokale Reiseleitung spricht mehrere Sprachen.

ÜBERNACHTUNGEN Je nach Bus-Rundreise übernachten Sie in Unterkünften mit unterschiedlichem Standard. Achten Sie auf die jeweilige Beschreibung.

GEPÄCK

REISEUNTERLAGEN

Der Gepäckraum in den Bussen ist begrenzt, wir bitten Sie Sie erhalten von uns eine detaillierte Routenbeschreibung daher, sich auf einen Koffer und ein Handgepäck zu be- in deutsch oder französisch mit Informationen zu den einschränken. zelnen Tagesetappen. Je nach Rundreise wird diese Dokumentation durch unseren lokalen Partner im ersten Hotel hinterlegt oder Ihnen bereits vor Abreise zugestellt. TRINKGELDER Trinkgelder sind in Kanada ein wichtiger Bestandteil des Lohnes. Es gilt die folgende Faustregel: 15–20% in RestauKINDER rants und bei Taxifahrten, CAD 1–2 pro Tag für das Zim- Generell geniessen Kinder unter 14 Jahren diese Art von mermädchen, CAD 1–2 pro Gepäck für den Gepäckträger. Reisen durch die täglich zufahrenden Distanzen nicht. KinFür den Busfahrer CAD 2–3 pro Tag und für die Reiselei- der unter 10 Jahren sind oft nicht erlaubt. tung CAD 4–6 pro Tag.


RUNDREISEN

VIA Rail Bus Ferry

ALBERTA

Prince Rupert Smithers

Port Hardy

BRITISH COLUMBIA

Campbell River

ALBERTA BRITISH COLUMBIA

Port Hardy

Vernon

Kamloops Vancouver Banff Victoria

Jasper

Campbell River Kamloops

Tofino

Jasper Lake Louise

Sun Peaks Whistler

Prince George

Jasper Banff

11

Whitehorse Skagway

BRITISH COLUMBIA

Prince Rupert

Prince George

K ANADA

ALBERTA

Smithers Prince George

Prince Rupert

Calgary

Jasper

Banff Victoria

Victoria Vancouver

Vancouver

Vancouver

ROCKY ROUNDUP

ROCKIES PREMIUM

14 Tage/13 Nächte ab/bis Vancouver

S. 12

ROCKIES TR AIL

15 Tage/14 Nächte ab/bis Vancouver

S. 13

ONTARIO

Sun Peaks Jasper Whistler Banff

Ottawa Quebec

Calgary Vancouver Victoria

Midland Niagara Falls

Montreal Toronto

Ottawa

Digby

Montreal

Midland Toronto

USA

TIA CO

S VA NO

S. 14

PRINCE EDWARD ISLAND Charlottetown

Moncton St. Andrewsby-the-Sea Saint John

Quebec CANADA

12 Tage/11 Nächte ab Vancouver bis Whitehorse

S. 15

CANADA

Baddeck

Saint-Félicien

Lac Saint-Jean Tadoussac

Halifax

Quebec

Western Shore

Niagara Falls

USA

USA

THE CANADIANA 21 Tage/20 Nächte ab Toronto bis Vancouver

EASTERN EXPLORER S. 16–17

CANADA

ATLANTIC MARITIMES

12 Tage/11 Nächte ab/bis Toronto

S. 18

Quebec Mont-Tremblant NP

S. 19

Maurice NP

Mont-Tremblant NP

Quebec

Parent Ste-Anne-du-Lac

St-Hippolyte

Montreal

13 Tage/12 Nächte ab/bis Halifax

ADVENTURE IN THE LAND OF THE CARIBOU

CANADA

CANADA

Manawan

Quebec

Maurice NP

Mont-Laurier Montreal

Ferme-Neuve Montreal

USA

FIRST NATIONS EXPERIENCE 3 Tage/2 Nächte ab/bis Manawan

Banff

NORTH TO ALASK A AND INSIDE PASSAGE

10 Tage/9 Nächte ab Calgary bis Vancouver

NEW BRUNSWICK

QUEBEC

Kelowna

USA

QUÉBEC WINTER WONDERLAND S. 20

7 Tage/6 Nächte ab/bis Montreal

USA

QUÉBEC SNOWMOBILE ADVENTURE S. 21

8 Tage/7 Nächte ab/bis Montreal

S. 21

2 Tage/1 Nacht ab/bis St-Félicien

S. 20


12

RUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

h q

UNTERKUNFT

y o

b n df

ROCKY ROUNDUP Auf dieser Rundreise erleben Sie die breite Palette einmaliger Naturschönheiten: Die spektakulären Gebirgsnationalparks Banff und Jasper mit türkisblauen Gletscherseen, das sonnenverwöhnte Okanagan Valley sowie die raue Fjordwelt der berühmten Fährpassage entlang der Inside Passage.

14 TAGE/13 NÄCHTE AB/BIS VANCOUVER Gruppenreise an bestimmten Daten, Deutsch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Vancouver Anreise. 2: Vancouver Stadtrundfahrt in Vancouver. 3: Vancouver–Victoria Fährpassage nach Vancouver Island. Besichtigung von Victoria und den Butchart Gardens. Walbeobachtungstour fakultativ. 4: Victoria–Campbell River Besuch von Chemainus, bekannt für seine schönen Wandmalereien. 5: Campbell River–Port Hardy Fahrt durch Fischerdörfchen und Wälder in den Norden Vancouver Islands. Walbeobachtungstour im Johnstone Strait. Im September Übernachtung auf der Fähre statt im Hotel.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 13 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels • 12x Frühstück • Komfortabler, klimatisierter Bus • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung

A B C D

6: Port Hardy–Prince Rupert Die Inside Passage gehört zu den schönsten Schiffspassagen der Welt.

11: Banff National Park Unendliche Wälder, türkisblaue Seen und reissende Flüsse sind die Naturschönheiten im ältesten Park von Kanada. Stadtrundfahrt rund um Banff.

7: Prince Rupert–Smithers Besuch des Ksan Indian Village. 8: Smithers–Prince George Besuch des Fort St. James National Historic Park unterwegs. 9: Prince George–Jasper Auf Ihrer Reise westwärts passieren Sie den Mount Robson, den höchsten Berg der kanadischen Rockies. Fakultative River-Rafting-Tour auf dem Athabasca River. 10: Jasper–Banff Fahrt auf dem spektakulären Icefields Parkway mit Schneemobil-Tour auf den AthabascaGletscher und Besuch von Lake Louise.

Inside Passage Jasper National Park Banff National Park Okanagan Valley

12: Banff–Vernon Durch den Yoho National Park und über den Rogers-Pass im Glacier National Park gelangen Sie ins Okanagan Valley nach Vernon. 13: Vernon–Vancouver Das Okanagan Valley ist bekannt für seine fruchtbaren Obst- und Weinanbaugebiete. 14: Vancouver Weiterreise.

YVR 7106 RTP106 travelhouse.ch/z-1900241

Prince Rupert Smithers

ALBERTA

Prince George 1

Port Hardy Campbell River

BRITISH COLUMBIA

2

Jasper 3

4

Victoria Vancouver

Vernon

Banff


RUNDREISEN, WESTEN REISEART

REISETYP

h q

K ANADA

13

UNTERKUNFT

y o

b n df

ROCKIES PREMIUM Eine Reise der Superlative zu den top Sehenswürdigkeiten Westkanadas. Spektakuläre Fahrten über Bergpässe, durch Nationalparks und den berühmten Icefields Parkway quer durch die Rocky Mountains. Perfekt ergänzt wird die Reise mit einer Fahrt im VIA RailZug Jasper–Prince Rupert und der legendären Fährpassage Prince Rupert–Port Hardy.

VIA Rail Bus Ferry Prince Rupert Port Hardy

4

Prince George 3

Campbell River 5

Tofino

Kamloops 1

Jasper 2

Banff

Victoria Vancouver

15 TAGE/14 NÄCHTE AB/BIS VANCOUVER

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 14 Übernachtungen in Touristen-, Mittelklasseund Erstklasshotels • 12–13x Frühstück, 1–3x Mittagessen, 0–2x Nachtessen • Bus, VIA Rail und Fährpassagen • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung

A B C D E

1: Vancouver Anreise.

6: Jasper–Prince George 7,5-stündige Tagesfahrt im VIA Rail-Zug von Jasper nach Prince George.

10: Campbell River–Tofino Durch das bewaldete Binnenland gelangen Sie nach Tofino an der Pazifikküste.

2: Vancouver–Whistler–Kamloops Besuch von Whistler mit Zeit zur Erkundung auf eigene Faust. Interessanter Landschaftswechsel zwischen Whistler und Kamloops.

7: Prince George–Prince Rupert Die heutige Zugfahrt führt Sie in ca. 12 Stunden durchs Skeena-Flusstal nach Prince Rupert an der Pazifikküste.

11: Pacific Rim National Park Wal- oder Bärenbeobachtungstour (fakultativ).

Gruppenreisen an bestimmten Daten, Deutsch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

3: Kamloops–Banff Über den Rogers-Pass und via den Glacier National Park erreichen Sie Banff. 4: Banff National Park Stadtrundfahrt in Banff mit den Bow Falls und Tunnel Mountain. Freie Zeit. 5: Banff–Jasper Fahrt auf dem Icefields Parkway durch die Rocky Mountains mit Ausflug im Spezialfahrzeug auf den Athabasca-Gletscher. Stadtrundfahrt in Jasper.

Vancouver Banff National Park Jasper National Park Inside Passage Vancouver Island

12: Tofino–Victoria Stadtrundfahrt in Victoria. 8: Prince Rupert–Inside Passage–Port Hardy (Schiff13: Victoria–Vancouver Besichtigung der Butchart Garfahrt) Spektakuläre Schifffahrt mit BC Ferries entlang der dens und Rückkehr nach Vancouver mit Bus und Fähre. Inside Passage nach Port Hardy auf Vancouver Island durch romantische Fjorde. Je nach Fahrplan übernachten 14: Vancouver Capilano-Brücke und Stadtrundfahrt. Sie in Port Hardy oder auf dem Schiff. 15: Vancouver Weiterreise. 9: Port Hardy–Campbell River Walbeobachtungstour in Telegraph Cove. YVR 7013 RTP013 travelhouse.ch/z-1900236


14

RUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

h q

UNTERKUNFT

y o

n f

ROCKIES TRAIL Diese Rundreise hat viel zu bieten: unberührte Natur in den Rocky Mountains, Nationalparks mit beeindruckenden Bergkulissen und Gletschern, spannende Küstenlandschaften und grosse Gastfreundschaft. Reisen Sie auf den Spuren der Cowboys und Goldsucher nach Banff, Jasper, Whistler, Vancouver und Vancouver Island.

10 TAGE/9 NÄCHTE AB CALGARY BIS VANCOUVER Gruppenreise an bestimmten Daten, Deutsch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Calgary Anreise. 2: Calgary–Banff Stadtrundfahrt in Calgary und Fahrt zum Banff National Park in den Rocky Mountains. 3: Banff National Park Entdeckung der Umgebung von Banff und dem ältesten Nationalpark Kanadas. Helikopterrundflug, Gondelfahrt zum Sulphur Mountain (beides fakultativ) oder freie Zeit. 4: Banff–Jasper Besichtigung von Lake Louise mit dem türkisblauen See. Fahrt quer durch die Rocky Mountains auf dem Icefields Parkway mit atemberaubenden Bergkulissen. Beim Columbia Icefield fahren Sie mit Spezialfahrzeugen auf den Athabasca-Gletscher.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• • • • •

A B C D E

9 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels 9x Frühstück, 1x Nachtessen Moderner, klimatisierter Bus Fährenüberfahrten Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung

Banff National Park Jasper National Park Whistler Vancouver Island Vancouver

5: Jasper–Sun Peaks Bootsfahrt zur Spirit Island auf dem Maligne Lake (fakultativ). Weiterfahrt entlang dem Thompson River und durch die pittoresken Shuswap Highlands.

8: Victoria Besuch der wunderschönen Butchart-Gärten, der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Fakultativ kann eine Walbeobachungstour oder ein Rundflug gebucht werden.

6: Sun Peaks–Whistler Heute ändert sich das Landschaftsbild drastisch. Eine abwechslungsreiche Fahrt durchs Land der Cowboys zu den Bergen der Küste und zum Wintersportort Whistler. Fakultativer Wasserflugzeug-Rundflug über den Garibaldi-Park.

9: Victoria–Vancouver Fährenüberfahrt entlang der Gulf Islands nach Vancouver. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie den Stanley Park, die English Bay, Gastown, Chinatown und vieles mehr. Abschiedsessen beim Vancouver Aquarium.

7: Whistler–Victoria Der Sea-to-Sky-Highway bietet eine spektakuläre Aussicht auf die Küste. Fährpassage Horseshoe Bay-Vancouver Island. Stadtrundfahrt in Victoria, der charmanten Stadt mit viktorianischen Bauten und schönen Parks.

10: Vancouver Weiterreise. YYC 7003 RTP003 travelhouse.ch/z-1900975

BRITISH COLUMBIA

Sun Peaks Whistler 3 4

5

Vancouver Victoria

ALBERTA 2

Jasper Lake Louise

Kamloops Banff

1

Calgary


RUNDREISEN, WESTEN REISEART

REISETYP

h q

K ANADA

15

UNTERKUNFT

y o

n f

NORTH TO ALASKA & INSIDE PASSAGE Sie erleben auf dieser Reise die spannendsten Nationalparks und attraktivsten Landschaften Westkanadas. Ausgangspunkt ist die beliebte Stadt Vancouver. Via die Rocky Mountains mit vielen spektakulären Nationalparks und der Fähre auf der Inside Passage gelangen Sie in den Norden nach Skagway. Die Reise endet im Yukon-Territorium in Whitehorse.

Whitehorse Skagway

4

BRITISH COLUMBIA

ALBERTA

Smithers Prince George

Prince Rupert

3 Jasper 2

Vancouver 1

Kelowna

Banff

12 TAGE/11 NÄCHTE AB VANCOUVER BIS WHITEHORSE Gruppenreise an bestimmten Daten, Deutsch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Vancouver Anreise und Stadtrundfahrt. 3: Vancouver–Kelowna Fahrt ins Okanagan Valley mit Weinbergen und Obstplantagen im Überfluss. 4: Kelowna–Banff Fahrt über den mächtigen RogersPass und durch die enge Schlucht Kicking Horse. 5: Banff National Park Erkundung des Banff National Parks mit spektakulären Canyons, Wasserfällen und dem malerischen Lake Louise. 6: Banff–Jasper National Park Die berühmte Panoramastrasse quer durch die Rocky Mountains mit schneebedeckten Bergen und Gletschern führt zum Columbia

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• • • • •

A B C D

9 Übernachtungen in Mittelklassehotels 2 Übernachtungen in einer Schiffskabine Klimatisierter Maxivan oder Kleinbus Fährpassagen Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung

Vancouver Banff National Park Jasper National Park Inside Passage

Icefield. Fakultative Tour mit Spezialfahrzeugen auf den Athabasca-Gletscher. Besichtigung des beeindruckenden Maligne Canyon.

10: Inside Passage Die Inside Passage schlängelt sich durch enge Meeresstrassen und Fjorde entlang der Küste, der Heimat vieler Bären und Weisskopfseeadlern.

7: Jasper–Prince George Fahrt via den Moose Lake und vorbei am 3950 m hohen Mount Robson nach Prince George.

11: Inside Passage–Whitehorse Halten Sie Ausschau nach Seeottern, Walen, Seelöwen und Papageientauchern. Schiffswechsel in Juneau für die Weiterfahrt nach Skagway. Über den Klondike Highway erreichen Sie Whitehorse im Yukon-Territorium.

8: Prince George–Smithers Der Yellowhead Highway führt durch gewaltige Fluss- und Seenlandschaften mit endlosen Wäldern nach Smithers. 9: Smithers–Inside Passage Stopp bei den Moricetown Falls und Besuch des Indianerdorfs «Ksan Indian Village» mit Totempfählen und Langhäusern. Nachmittags Abfahrt mit BC Ferries auf der Inside Passage.

12: Whitehorse Weiterreise. Hinweis Kleingruppe: maximal 20 Personen YVR 7007 RTP007 travelhouse.ch/z-1900955


16

RUNDREISEN, WESTEN, OSTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

h q

UNTERKUNFT

y o

n f

THE CANADIANA Eine Reise zu den interessantesten Städten und schönsten Landschaften Kanadas. Erleben Sie die pulsierende Metropole Toronto, die grösste französischsprachige Stadt nach Paris – Montreal sowie das weltoffene und multikulturelle Vancouver. Geniessen Sie die eindrückliche und vielfältige Natur in den Nationalparks von Banff und Jasper oder beim Anblick der tosenden Niagarafälle. Nebst einer ursprünglichen Pflanzenwelt werden Sie mit Glück von grossen und kleinen heimischen Tieren auf Ihrem Weg begleitet. Eine unvergessliche Reise quer durch das zweitgrösste Land der Erde.

21 TAGE/20 NÄCHTE AB TORONTO BIS VANCOUVER

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 20 Übernachtungen in guten Mittelklasse- und Erstklasshotels • 20x Frühstück, 1x Mittag- und 2x Nachtessen • Lokale Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung • Komfortabler, klimatisierter Bus • Transfers und Ausflüge gemäss Programm

A B C D E F G H

1: Toronto Ankunft in Toronto und individueller Transfer zum Hotel.

9: Ottawa–Midland Der Höhepunkt des Tages ist der Besuch des Algonquin National Parks, gefolgt vom traumhaften Muskoka.

18: Whistler–Victoria Der Sea-to-Sky Highway führt zur Horseshoe Bay, die Fähre weiter nach Vancouver Island.

2: Toronto Morgens Stadtrundfahrt mit den Höhepunkten CN Tower, Rogers Centre und Chinatown. Nachmittags haben Sie Zeit um die vielfältigen Quartiere wie den Distillery District zu erkunden.

10: Midland–Niagara Falls Besuch des Freiluftmuseums Saint-Marie Among the Hurons. Weiterfahrt nach Niagara Falls, Besuch des Skylon Towers und Bootstour mit der «Hornblower» zu den Fällen.

3: Toronto–Montreal Stoppen Sie in Kingston für eine Bootsfahrt in die Region der 1000 Inseln.

11: Niagara Falls–Toronto Via dem pittoresken Dorf Niagara-on-the-Lake führt die Fahrt zurück nach Toronto. Abschiedsdinner von Ostkanada auf dem CN Tower.

Gruppenreise an bestimmten Daten, Deutsch oder Englisch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

4: Montreal Auf einer Stadtrundfahrt erfahren Sie mehr über die Geschichte von Montreal. Nachmittag zu Ihrer Verfügung. Je nach Witterung bietet sich eine Erkundungstour der Untergrundstadt, RÉSO genannt, an. Lassen Sie sich treiben in diesem weit verzweigten Netzwerk von Ladenpassagen. 5: Montreal–Québec Sie folgen dem «Chemin du Roy» in den Französisch sprechenden Teil Kanadas und passieren typische französisch-kanadische Dörfer. In Québec Besichtigung der Altstadt mit der Zitadelle. 6: Québec Ganzer Tag für die Erkundung von Québec auf eigene Faust. Optional kann ein Ausflug nach Tadoussac inkl. Walbeobachtungstour gebucht werden. 7: Québec–Ottawa Fahrt in die Hauptstadt Kanadas, nach Ottawa. Mittagessen unterwegs in einem typischen «Sugar shack», wo Ahorn-Sirup hergestellt wird. Stadtrundfahrt in Ottawa. 8: Ottawa Frühstück auf Victoria Island. Ein Besuch im «Canadian Museum of History» verspricht einen abwechslungs- und lehrreichen Tag. Nehmen Sie sich Zeit um die diversen Ausstellungen auf sich wirken zu lassen.

Toronto Rideau-Kanal (UNESCO Weltkulturerbe) Algonquin Provincial Park Niagarafälle Banff National Park Jasper National Park Maligne Lake Vancouver Island

19: Victoria Erkundung der englisch angehauchten Stadt Victoria mit den weltbekannten Butchart-Gärten. 20: Victoria–Vancouver Besichtigung von Vancouver. Abschiedsnachtessen bei der Capilano-Hängebrücke. 21: Vancouver Individueller Transfer zum Flughafen oder Fortsetzung Ihrer Reise.

12: Toronto–Calgary Flug von Toronto nach Calgary. 13: Calgary–Banff Stadtrundfahrt in Calgary und Fahrt in die Rocky Mountains nach Banff im Banff National Park.

YYZ 7014 RTP014 travelhouse.ch/z-1900984

14: Banff National Park Um die heissen Quellen zu schützen, wurde die Region 1885 zum ersten Nationalpark Kanadas ernannt. Nutzen Sie die Zeit um die frische Luft bei einem ausgiebigen Spaziergang zu geniessen. 15: Banff–Jasper Besuch des türkisblauen Sees von Lake Louise mit der einmaligen Bergkulisse. Beim Columbia Icefield fahren Sie mit einem Spezialfahrzeug auf den Athabasca-Gletscher. 16: Jasper–Sun Peaks Morgens Gelegenheit für eine Bootstour auf dem malerischen Maligne Lake (fakultativ). Weiterfahrt entlang dem Thompson River nach Sun Peaks. 17: Sun Peaks–Whistler Spannende Landschaft auf dem Weg nach Whistler.

CANADA

Sun Peaks Jasper Whistler Banff 7 8

5

6

Calgary

Vancouver Victoria

Ottawa Quebec 3

2

Midland 1 Montreal 4 Toronto Niagara Falls USA


RUNDREISEN, WESTEN, OSTEN

K ANADA

17


18

RUNDREISEN, OSTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

h q

UNTERKUNFT

y x op

n f

EASTERN EXPLORER Eine facettenreiche Reise durch die zwei grössten kanadischen Provinzen Ontario und Québec. Hier steht überwältigende Natur lebendigen Metropolen ohne Widerspruch gegenüber. Multikulturelle Städte wie Toronto und Montreal begeistern dabei ebenso wie das europäisch anmutende Québec oder die Hauptstadt Ottawa.

Gruppenreise an bestimmten Daten, Deutsch oder Englisch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Toronto Ankunft in Toronto. Stadtrundfahrt mit vielen Höhepunkten inklusive der City Hall, dem CN Tower, der Harbourfront und dem Eaton Centre. 3–4: Toronto–Montreal Sie verlassen Toronto und fahren entlang des Lake Ontarios. Auf einer Bootsfahrt erleben Sie die traumhafte Region der 1000 Inseln. Stadtrundfahrt in der zweitgrössten französischsprachigen Stadt der Welt. Sie sehen Old Montreal, die McGillUniversität und den Mont Royal. 5: Montreal–Québec Ihre Reise führt Sie durch typisch frankokanadische Dörfer und Städte nach Québec. Eine Rundfahrt innerhalb der Stadtmauern bringt Ihnen diese historische Stadt näher.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 11 Übernachtungen in Mittelklasse- und Erstklasshotels • 11x Frühstück, 1x Mittag- und 1x Abendessen • Lokale Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung • Komfortabler, klimatisierter Bus • Transfers und Ausflüge gemäss Programm

A B C D

6: Québec Ganzer Tag für die Besichtigung der Stadt oder alternativ Ausflug nach Tadoussac mit Walbeobachtungstour (fakultativ).

weiter in Richtung Süden nach Niagara Falls. Freuen Sie sich auf eine abenteuerliche Bootstour mit der «Hornblower» zum Fuss der Fälle.

7: Québec–Ottawa Unterwegs nehmen Sie im rustikalen Restaurant Sucrerie de la Montagne das Mittagessen ein. Nach Ankunft in Ottawa geführte Stadtrundfahrt.

11: Niagara Falls–Toronto Sie verlassen Niagara Falls für die Rückfahrt nach Toronto. Unterwegs besichtigen Sie das hübsche Städtchen Niagara-on-the-Lake. Abschiedsessen auf dem CN Tower.

8: Ottawa Frühstück auf Victoria Island. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Bootstour zu den 1000 Inseln Québec Algonquin Provincial Park Niagarafälle

12: Toronto Weiterreise.

9: Ottawa–Midland Heute folgt ein weiterer Höhepunkt der Reise – der Besuch des Algonquin Provincial Parks, ein riesiges Natur- und Wildschutzgebiet. 10: Midland–Niagara Falls Sie besuchen das Freiluftmuseum «Sainte-Marie among the Hurons» und fahren

YYZ 7024 RTP024 travelhouse.ch/z-1900179

QUEBEC Quebec 2

ONTARIO

12 TAGE/11 NÄCHTE AB/BIS TORONTO

3

Ottawa

Midland Toronto 4

Montreal

1

Niagara Falls

USA


RUNDREISEN, OSTEN REISEART

REISETYP

h q

K ANADA

19

UNTERKUNFT

y x op

n f

ATLANTIC MARITIMES Verträumte Fischerdörfer, beeindruckende Fjorde, Wale und Karibou-Herden – auf Ihrer Entdeckungsreise durch die drei Provinzen Nova Scotia, New Brunswick und Prince Edward Island erleben Sie Natur pur.

NEW BRUNSWICK Moncton St. Andrews1 by-the-Sea Saint John Digby

PRINCE EDWARD ISLAND Charlottetown 5 4

3

Baddeck

TIA CO S Halifax VA NO 2 Western Shore

13 TAGE/12 NÄCHTE AB/BIS HALIFAX Gruppenreise an bestimmten Daten, Deutsch bzw. Englisch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Halifax Anreise. 2: Halifax–Moncton Entdeckung der Bay of Fundy mit ihren enormen Gezeitenunterschieden. Dinnercruise. 3: Moncton–Saint John Stadtrundfahrt in Saint John mit den Reversing Falls. 4: Saint John–St. Andrews-by-the-Sea–Saint John Tagesausflug nach St. Andrews-by-the-Sea. Walbeobachtungstour bei gutem Wetter. 5: Saint John–Digby Freie Zeit am Morgen, bevor Sie mit der Fähre nach Digby in Nova Scotia übersetzen, zur Jakobsmuschel-Hauptstadt der Welt.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels • 12x Frühstück, 4x Mittag- und 6x Abendessen • Lokale Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung • Komfortabler, klimatisierter Bus • Transfers und Ausflüge gemäss Programm

A B C D E

6: Digby–Halifax Sie besuchen die Grand Pre Historic Site sowie ein lokales Weingut für eine Tour mit Degustation.

10: Charlottetown–Baddeck Fährenüberfahrt aufs Festland und Besuch der Alexander Graham Bell National Historic Site.

7: Halifax–Oak Island Frühstück im pittoresken Fischerdorf Peggy’s Cove, wo der berühmte Leuchtturm steht.

11: Cabot Trail Ein Höhepunkt dieser Reise ist die spektakuläre Fahrt entlang dem berühmten Cabot Trail ins Hochland von Cape Breton.

8: Oak Island–Charlottetown Über die imposante, 12,9 Kilometer lange Confederation-Brücke gelangen Sie nach Charlottetown auf Prince Edward Island. Abends traditionelles Lobster-Dinner. 9: Prince Edward Island Tour Fahrt entlang von roten Klippen, weissen Sandstränden und -dünen zum Prince Edward Island National Park. Auf dem Rückweg Besuch der berühmten Anne of Green Gables Heritage Site.

Hopewell Rocks – Bay of Fundy Lunenburg Prince Edward Island Anne of Green Gables Museum Cape Breton (Cabot Trail)

12: Baddeck–Halifax Besichtigung der historischen Festung von Louisbourg. 13: Halifax Weiterreise.

YHZ 7009 RTP009 travelhouse.ch/z-1900157


20

RUNDREISEN, OSTEN

K ANADA

REISEART

l r y o

ADVENTURE IN THE LAND OF THE CARIBOU

REISETYP

UNTERKUNFT

b d

2 TAGE/1 NACHT AB/BIS ST-FÉLICIEN Täglich, Französisch bzw. Englisch

Wer hat noch nicht davon geträumt: Einmal hinter die Kulissen eines Zoos blicken und wie die Forscher in der freien Natur übernachten? Dieser Traum kann jetzt in Erfüllung gehen! Eingebettet in einer malerischen Landschaft befindet sich dieses Juwel von Wildpark – erkunden Sie es.

CANADA

Saint-Félicien

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

1: Zoo St-Félicien Anreise. Um 10 h 30 beginnt Ihr Abenteuer mit einem Film. Anschliessend ein erster Besuch des Zoos und Mittagessen. Nachmittags ein informativer Spaziergang im Land der Caribous. Nach dem Abendessen eine Kanufahrt in den Sonnenuntergang mit Begleitung zahlreicher Tiere.

Lac Saint-Jean Tadoussac

INBEGRIFFEN • 1 Übernachtung im Hauszelt • 1x Frühstück, 2x Mittag- und 1x Nachtessen • 2 Filmvorführungen • 1 Tour hinter die Kulissen • 1 Kanutour zur Wildbeobachtung

Quebec

USA

2: Zoo St-Félicien Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Entdeckungsreise im Nature Trail Park fort. Weiteres Highlight: Sie dürfen bei der Fütterung der Eisbären mithelfen. Die Zooküche und Tierklinik sind weitere Stationen auf Ihrer Tour hinter der Kulisse.

HIGHLIGHTS

A Tour hinter die Kulisse des Zoos B Tierbeobachtung mit dem Kanu

zum Sonnenuntergang C Eisbärenfütterung

YQB 7003 RTP003

travelhouse.ch/z-1900947 REISEART

l r äyx uop

FIRST NATIONS EXPERIENCE

REISETYP

UNTERKUNFT

b d

3 TAGE/2 NÄCHTE AB/BIS MANAWAN Mehrmals wöchentlich, Französisch

INBEGRIFFEN • Transport mit dem Motorboot • 2 Übernachtungen im Tipi (Schlafsack wird zur Verfügung gestellt) • 2x Frühstück, 1x Mittag- und 2x Nachtessen • Diverse Aktivitäten mit den First Nations

HIGHLIGHTS

A Übernachten im Tipi B Workshops der First Nations C Lagerfeuerromantik

YMQ 7045 RTP045 travelhouse.ch/z-1900941

In Manawan treffen Sie auf die Ureinwohner des Stammes der Atikamekw. Die First Nations sind darauf bedacht, ihren Gästen ein nachhaltiges, authentisches wie auch anregendes Erlebnis zu bieten. Nutzen Sie die Möglichkeit die Kultur und das natürliche Umfeld der Atikamekw kennen zu lernen.

CANADA Quebec

Manawan

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

1: Manawan Anreise nach Manawan wo Sie Ihren Guide treffen und mit dem Boot nach Matakan fahren. Tagesabschluss mit einem Nachtessen und Lagerfeuerromantik.

Montreal

USA

2: Manawan Lernen Sie Kanu fahren und unternehmen Sie eine Tour mit einem Rabaska-Kanu. Sie halten am Büffelstrand mit Bade- und Picknickstelle. Natürlich darf auch ein Kurs in Kräuterkunde und deren Verwendung als Medizin nicht fehlen, wie auch eine Einführung in die Sprache der Atikamekw, sofern Zeit und Wetter erlauben. 3: Manawan Mit dem Motorboot geht es nach dem Frühstück zum Ausgangsort zurück. Weiterreise.


RUNDREISEN, OSTEN

K ANADA

21

REISEART

l r ä$y uio

QUÉBEC WINTER WONDERLAND

REISETYP

UNTERKUNFT

b d

Willkommen im Herzen der Laurentides. Entdecken Sie den kanadischen Winter mit all seinen Facetten – eine Fülle von Aktivitäten erwartet Sie. Geniessen Sie die unverbaute Landschaft und die Gastfreundschaft ehe Sie noch etwas Grossstadtluft in Montreal schnuppern.

7 TAGE/6 NÄCHTE AB/BIS MONTREAL

CANADA

Täglich

Mont-Tremblant NP

INBEGRIFFEN

REISEPROGR AMM NACH TAGEN Maurice NP

Quebec

St-Hippolyte

• Transfer Flughafen Montreal– Auberge–Hotel in Montreal • 5 Übernachtungen in der Auberge du Lac Morency und 1 Übernachtung in Montreal • 6x Frühstück, 4x Mittag- und 5x Nachtessen • Diverse Aktivitäten gemäss Programm

Montreal

HIGHLIGHTS A Kanadischer Winter B Aktivitäten wie Schneemobil und

1: Montreal–St-Hippolyte Ankunft am Flughafen Montreal und Transfer nach Saint- Hippolyte. 2–5: Saint-Hippolyte Diverse Aktivitäten wie Eisfischen, Schneeschuhwandern, eine Fahrt mit dem Hundeschlitten durch unberührte Landschaften, eine rasante Fahrt mit dem Schneemobil sowie ein Besuch im Weinkeller garantieren eine abwechslungsreiche Zeit im verschneiten Québec. Auch Zeit für Erholung im wunderschönen Nordic Spa oder für eine Langlauftour ist genügend vorhanden. 6: St-Hippolyte–Montreal Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Montreal.

Hundeschlitten fahren

7: Montreal Weiterreise.

YMQ 7046 RTP046 travelhouse.ch/z-1900942 REISEART

l r ä$y uio REISETYP

UNTERKUNFT

b d

8 TAGE/ 7 NÄCHTE AB/BIS MONTREAL Jeden Samstag, Französisch

INBEGRIFFEN • Transfer ab/bis Montreal Flughafen • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels und einfachen Lodges • 6x Frühstück, 6x Mittag- und 6x Nachtessen • 5 Tage Schneemobilmiete ohne Selbstbehalt

HIGHLIGHTS A Ca. 700 km Fahrt mit dem

Motorschlitten B Traumhafte Winterlandschaft

YMQ 7047 RTP047 travelhouse.ch/z-1900943

QUÉBEC SNOWMOBILE ADVENTURE Willkommen im verschneiten Kanada – die Postkartenidylle, von der Sie schon immer geträumt haben, erwartet Sie. Gleiten Sie mit dem Snowmobile durch intakte, herrliche Landschaften und entdecken Sie die Schönheit der schwer mit Schnee bedeckten Szenerie.

CANADA Mont-Tremblant NP Quebec Parent Ste-Anne-du-Lac Maurice NP Mont-Laurier

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Montreal–Mont-Laurier Ankunft in Montreal und Transfer in die Stadt. Am 2. Tag Fahrt nach Mont-Laurier. Einführung und erste Fahrt.

Ferme-Neuve

3–4: Mont-Laurier–Parent–Ste-Annedu-Lac Nach dem Frühstück brechen Sie via den Lac Adonis nach Parent auf. Am 4. Tag geht es in Richtung Mauricie durch tief verschneite Wälder. 5: Ste-Anne-du-Lac–Ferme-Neuve Fahrt durch das Baskatong-Reservat. 6–7: Ferme-Neuve–Mont-Laurier Fahrt vorbei an den wundervollen Wasserfällen von Windigo. Am 7. Tag Ausflug auf dem Hundeschlitten. 8: Mont-Laurier–Montreal Flughafen Transfer zum Flughafen und individuelle Weiterreise.


22

MIET WAGENRUNDREISEN

K ANADA

MIETWAGENRUNDREISEN Reisen per Mietwagen ist eine der besten Möglichkeiten, Kanada zu entdecken. Sie sind flexibel und können das Land ohne Hektik und in Ihrem Tempo erkunden. Die breiten Strassen, die gelassene Art der Kanadier und nicht zuletzt die endlosen Weiten tragen ihren Teil dazu bei. Ob im Westen oder Osten des Landes, Kanada bietet Ihnen viel Abwechslung und eine einzigartige Natur. Wir kennen Kanada, die Highlights und Geheimtipps und haben sorgfältig die interessantesten Routen für Sie herausgesucht.

IHRE VORTEILE

REISEUNTERLAGEN

Dank unserer langjährigen Erfahrung führen wir Sie zu den schönsten Orten der jeweiligen Regionen. Sie sind individuell unter wegs, doch dank der vorausgebuchten Unterkünfte bleibt mehr Zeit fürs Geniessen. Sie sollten eine gewisse Reiseerfahrung und Grundkenntnisse der englischen Sprache mitbringen.

Sie erhalten von uns eine detaillierte Routenbeschreibung in Deutsch oder Französisch mit Informationen zu den einzelnen Tagesetappen. Diese Dokumentation wird durch unsere lokalen Partner im ersten Hotel hinterlegt.

REISEN NACH MASS

Alle Mietwagenrundreisen können wir individuell Ihren MIETWAGEN Wünschen anpassen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Für sorgenfreies Reisen empfehlen wir Ihnen den Kauf des Ihren Aufenthalt, wo immer Sie es wünschen, zu verlän«All inclusive Packages». So müssen Sie sich nach Ihrem gern, einen Hotelwechsel vorzunehmen oder zusätzliche Langstreckenflug nicht mit Versicherungsmöglichkeiten Aktivitäten und Ausflüge einzubauen. oder Zusatzleistungen abgeben.

NATIONALPARK-PASS

ÜBERNACHTUNGEN Bei allen Reisen können Sie die Hotelklasse wählen. An abgelegenen Orten gibt es zum Teil keine Erstklasshotels – dort haben wir jeweils die beste Möglichkeit gewählt.

Nationalpark-Pass: Der Pass gewährt uneingeschränkten Aufenthalt in allen Nationalparks im Westen, bei mehrtägigem Besuch der Parks eine preiswerte Variante.

ALASKA Denali NP

Wells Gray PP 100 Mile House Jasper Parksville Whistler Clearwater Lake Kamloops Louise Tofino Kelowna Banff Victoria Harrison Calgary Hot Springs Panorama Vancouver Penticton Nelson

BRITISH COLUMBIA

Quadra Island Clearwater Tofino

Anchorage

ALBERTA

BRITISH COLUMBIA

Banff

Parksville Ucluelet Whistler Revelstoke

Calgary

Vancouver

Tok Dawson City

ALBERTA

Bella Coola Jasper Kleena Kleene Port Hardy Lac La Hache

Fairbanks

Kelowna

Nanaimo

Calgary

Prince Rupert

Banff

Vancouver

SPIRIT OF THE WEST 21 Tage/20 Nächte ab/bis Vancouver

Wells Gray PP

BRITISH COLUMBIA

CANADA’S WILD WEST S. 24–25

Jasper NP Jasper

ALBERTA

Lake Louise Banff Banff NP Kananaskis Calgary

Field Glacier NP Radium Hot Springs

20 Tage/19 Nächte ab Vancouver bis Calgary

S. 26

Victoria

BRITISH COLUMBIA

Egmont/ Halfmoon Bay

Jasper

Ucluelet

Clearwater

Vancouver

Banff Banff

Vancouver

Vancouver

Kelowna

Calgary

Victoria

Victoria

MAGIC ROCKY MOUNTAINS

WEST CANADA EXPERIENCE A TASTE OF WESTERN CANADA

13 Tage/12 Nächte ab/bis Calgary

15 Tage/14 Nächte ab/bis Vancouver

S. 30

S. 28–29

Quadra Island Campbell River Powell River

Revelstoke

Campbell River

24 Tage/23 Nächte ab Anchorage bis Seattle

ALBERTA

Jasper

Kelowna

Glacier NP

S. 27

Prince George

Port Hardy

USA

BEST OF WESTERN CANADA AND ALASK A

16 Tage/15 Nächte ab Vancouver bis Calgary

BRITISH COLUMBIA

Smithers

Fernie

Smithers Prince George Jasper Kelowna Banff Vancouver Revelstoke USA Seattle

ALBERTA

BRITISH COLUMBIA Prince Rupert

Waterton Lakes NP

WESTERN CANADA FOR FAMILIES

YUKON Whitehorse N.W.T. Skagway Juneau BRITISH COLUMBIA

S. 31

14 Tage/13 Nächte ab Calgary bis Vancouver

A TASTE OF VANCOUVER ISLAND, SUNSHINE COAST S. 32

11 Tage/10 Nächte ab/bis Vancouver

S. 33


MIET WAGENRUNDREISEN N.W.T. Fort Simpson Nahanni NP

ALBERTA

Jasper NP SASKATCHEWAN

North Battleford

Banff NP

Banff

Prince Albert NP

YUKON

Jasper

Prince Albert NP

Vancouver Kelowna Banff

Saskatoon

Prince Albert

Kyle

Drumheller

Fort Smith High Level Wood Buffalo NP Peace River ALBERTA Edmonton

BRITISH COLUMBIA

Saskatoon

Calgary

Fort St. John Grand Prairie

Kyle Cypress Hills Regina Provincial Park

USA

USA

Regina

BEST OF ALBERTA AND SASK ATCHEWAN 16 Tage/15 Nächte ab/bis Calgary

S. 34

Gore Bay

Sainte-Annedes-Monts Les Escoumins Percé Saguenay Bonaventure Alma Rivière-du-Loup

USA

Saguenay

15 Tage/14 Nächte ab/bis Montreal

Algonquin PP Tobermory

Montreal

ONTARIO FOR FAMILIES S. 41

Saint Rose du Nord

NEW West Point BRUNSWICK P.E.I. Shediac Charlottetown Ingonish

Saint-Alexis-des-Monts

ONTARIO Toronto

Montreal

USA

Digby

OTIA A SC NOV Halifax Liverpool

Quebec

Liscomb Mills

NEW BRUNSWICK

NEW BRUNSWICK

Tatamagouche

NOVA SCOTIA

Wolfville Digby Kejimkujik NP

Halifax Mahone Bay

A TASTE OF ATLANTIC CANADA S. 44

14 Tage/13 Nächte ab/bis Halifax

ST. LAWRENCE JOURNEY S. 45

14 Tage/13 Nächte ab Montreal bis Halifax

Main Brook

Goose Bay

QUEBEC

Twillingate Gros Morne NP Grand Falls Bonavista Terra Nova NP NEWTrinity FOUNDLAND St. John’s Mount Carmel

Saint John

Grand Manan Island

Halifax Mahone Bay Liverpool

A TASTE OF NOVA SCOTIA

WILDLIFE OF ATLANTIC CANADA

9 Tage/8 Nächte ab/bis Halifax

15 Tage/14 Nächte ab/bis Halifax

S. 47

Labrador City

QUEBEC

NOVA SCOTIA

UNDISCOVERED NEWFOUNDLAND S. 48

18 Tage/17 Nächte ab/bis St. John’s

S. 46

LABRADOR

Churchill Falls

P.E.I. Baddeck Miramichi Richibucto Charlottetown

Digby

Liscombe Mills Halifax

Montreal

LABRADOR

Baddeck

Shediac

USA

A TASTE OF QUÉBEC 14 Tage/13 Nächte ab/bis Montreal

Cheticamp Charlotte- Ingonish town Dalhousie

Tadoussac

Mabou

USA

P.E.I.

S. 42

Matane

Parrsboro

Quebec Mauricie NP

S. 43

14 Tage/13 Nächte ab/bis Toronto

Percé

Tadoussac

Tatamagouche

10 Tage/9 Nächte ab Toronto bis Montreal

Toronto

Blue Mountain

14 Tage/13 Nächte ab/bis Montreal

Trois-Rivières

LOWER AND UPPER CANADA

Huntsville

Quebec

QUÉBEC FOR FAMILIES S. 40

Lac Saint-Jean

Montreal

Killarney PP

QUEBEC

QUEBEC

Saguenay Quebec

Manitoulin Island

QUEBEC

Niagara Falls

22 Tage/21 Nächte ab Montreal bis Toronto

QUEBEC

S. 37

USA

QUÉBEC’S AUBERGES FOR CONNAISSEURS

Niagara Falls

Tadoussac

Chambord

Ottawa

EAST CANADA EXPERIENCE

Ottawa

USA

ONTARIO

QUEBEC

Saint-Alexisdes-Monts Saint-Micheldes-Saints

Quebec

S. 36

USA

Niagara-on-the-Lake

Saint-Félicien

Niagara Falls

14 Tage/13 Nächte ab/bis Toronto

S. 35

Montreal

S. 38–39

Kitchener

16 Tage/15 Nächte ab/bis Edmonton

St-Alexisdes-Monts

Ottawa

Huntsville Tober- Toronto mory

Toronto

19 Tage/18 Nächte ab Saskatoon bis Vancouver

Saint-Sauveurdes-Monts Montreal Bromont

Kingston

A TASTE OF ONTARIO

Saint-Alexisdes-Monts

Killarney

Ottawa

Huntsville ONTARIO Collingwood

NORTHWEST TERRITORIES EXPLORER

Quebec

QUEBEC

QUEBEC

Parry Sound

LAND OF COWBOYS, MOUNTAINS AND OCEAN

QUEBEC

ONTARIO

Fort Nelson

Banff NP

Drumheller

Calgary

Clearwater

Great Slave Lake Hay River

CO TIA

Edmonton

23

Yellowknife

NO VA S

Jasper Lake Louise

Jasper NP

K ANADA

L’Anse-au-Clair

Cartwright Port Hope Simpson

St. Anthony Gros Morne NP

Baie-Comeau

Dalhousie NEWFOUNDLAND Cheticamp Miramichi Port-aux-Basques River Sydney USA Moncton COTIA S VA NO

Halifax

WILD LABR ADOR AND NEWFOUNDLAND S. 49

20 Tage/19 Nächte ab/bis Halifax

S. 50–51


24

MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

b n df

SPIRIT OF THE WEST Westkanada ist der Inbegriff für freie, unberührte Natur. Mit dieser Rundreise folgen Sie den Traumpfaden des Westens durch atemberaubende Naturlandschaften und entdecken dabei die majestätischen Rockies, mächtige Flüsse, zerklüftete Fjorde und eine intakte Tierwelt. Zu den Höhepunkten gehören der Besuch von Vancouver Island mit einer Walbeobachtungstour und die Fahrt auf dem eindrücklichen Icefields Parkway quer durch die Rocky Mountains.

21 TAGE/20 NÄCHTE AB/BIS VANCOUVER Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Vancouver Start beider Reisevarianten. Ankunft in Vancouver und individueller Transfer zum Hotel. 2: Vancouver Entdecken Sie die faszinierende Stadt Vancouver mit dem Stanley Park, Gastown, Chinatown und der berühmten Robson Einkaufsstrasse. 3: Vancouver–Victoria (65 km Landweg) Übernahme des Mietwagens und Fährpassage TsawwassenSwartz Bay. Victoria besticht mit dem hübschen Hafen, den vielen Parks und guten Einkaufsmöglichkeiten. 4: Victoria–Tofino (320 km) Via Chemainus mit den eindrücklichen Wandmalereien und dem Pacific Rim National Park gelangen Sie nach Tofino. 5: Tofino Geniessen Sie die Walbeobachtungstour in den Pacific Rim National Park. 6: Tofino–Parksville (170 km) Feinsandige Strände, drei nahe gelegene Provincialparks und exzellente Angelmöglichkeiten erwarten Sie rund um Parksville. 7: Parksville–Whistler (135 km Landweg) Überfahrt mit BC Ferries via Nanaimo nach Horseshoe Bay auf dem Festland. Traumhafte Fahrt auf dem «Sea to Sky Highway» nach Whistler. 8: Whistler Geniessen Sie einen Tag in der einmaligen Bergwelt. Die atemberaubende Peak2Peak-Gondelbahn verbindet zwei Gipfel in luftiger Höhe. 9: Whistler–100 Mile House (305 km) Fahrt auf der kurvenreichen Duffey Lake Road nach Lillooet und weiter bis 100 Mile House.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 20 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels (Kat. Standard) oder Mittelklassehotels (Kat. Superior) • 2,5-stündige Walbeobachtungstour in Tofino • Fährpassagen nach Vancouver Island und zurück für Reiseteilnehmer und Mietwagen • Ausführliche Reisedokumentation

A B C D E F G

10: 100 Mile House–Clearwater (135 km) Tagesetappe durch eine von Seen und Bauernhöfen geprägte Landschaft mit Wild-West-Feeling.

19: Penticton–Harrison Hot Springs (305 km) Panoramafahrt durch das Okanagan Valley und den Manning Provincial Park.

11: Clearwater–Jasper (345 km) Sehr lohnenswert ist ein Abstecher zum Wells Gray Provincial Park mit den vielen Wasserfällen. Im Anschluss führt die heutige Etappe in die Rocky Mountains in den Jasper National Park.

20: Harrison Hot Springs–Vancouver (130 km) Besuchen Sie die Minter Gardens östlich von Chilliwack, bevor Sie nach Vancouver zurückkehren.

Victoria Tofino Whistler Jasper National Park Banff National Park Okanagan Valley Vancouver

21: Vancouver Rückgabe des Mietwagens und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

12: Jasper Erkunden Sie den Maligne Lake, Pyramid Lake oder Lake Edith Cavell. Schöne Wanderungen starten bei der Bergstation des Jasper Tramway. 13: Jasper–Banff (285 km) Über den berühmten Icefields Parkway fahren Sie durch die eindrückliche Bergkulisse der Rocky Mountains nach Banff. Erkunden Sie unterwegs die Athasbasca-Wasserfälle, den Peyto Lake, Bow Lake und den türkisblauen Lake Louise. 14: Banff National Park Unternehmen Sie eine Wanderung im Park, eine Bootstour auf dem Lake Minnewanka oder geniessen Sie die Aussicht vom «Hausberg» Sulphur Mountain. 15: Banff–Panorama (170 km) Wunderschöne Fahrt durch die Banff und Kootenay National Parks. 16: Panorama–Nelson (380 km) Besuchen Sie das Fort Steele bei Cranbrook, bevor Sie am Kootenay Lake vorbei nach Nelson fahren. 17: Nelson–Penticton (325 km) Unterwegs lohnt ein Abstecher zum Gladstone Provincial Park. 18: Penticton Das Okanagan Valley ist bekannt für sein mildes Klima, die unzähligen Weingüter und Obstplantagen. An den Seen findet man schöne Sandstrände.

YVR 7100 RTP100 travelhouse.ch/z-1900963

Wells Gray PP 4 100 Mile House Jasper Parksville Whistler Clearwater 2 Lake 3 Kamloops Louise Tofino 7

Victoria 1

Kelowna

5

Banff Calgary

6 Harrison Hot Springs Panorama Vancouver Penticton Nelson


MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

25


26

MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

n f

CANADA’S WILD WEST Im Westen Kanadas, zwischen Pazifik und Küstengebirge, liegt das Chilcotin Country, ein Stück Land, in dem der «alte Westen» weiterzuleben scheint: endlose Wälder, wilde Mustangs, Rinderherden, ein Highway, der nicht durchwegs asphaltiert ist, und Menschen, die sich ein Stück Pioniergeist bewahrt haben.

20 TAGE/19 NÄCHTE AB VANCOUVER BIS CALGARY Mehrmals wöchentlich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–3: Vancouver–Tofino (220 km) Anreise, Entdeckung von Vancouver und Fährpassage Horseshoe-Bay– Departure Bay. 4: Pacific Rim National Park Wir empfehlen eine Waloder Bärenbeobachtungstour. 5: Tofino–Quadra Island (270 km) Quadra Island ist stark von First Nations geprägt. 6: Quadra Island–Port Hardy (235 km) Fahrt entlang hohen Bergzügen und endlosen Waldgebieten. 7–8: Port Hardy–Bella Coola Fährpassage via Bella Bella nach Bella Coola mit herrlichen Fjordlandschaften, Wasserfällen und gletscherbedeckten Bergen.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 19 Übernachtungen in ausgesuchten Mittelklassehotels, Lodges oder Ranches • Halbpension in der Clearwater Lake Lodge und Ten-ee-ah Lodge • 8x Frühstück • Fährenpassagen

A B C D

9–10: Kleena Kleene (215 km) Fahrt auf dem «Freedom Highway», einer spektakulären Schotterpiste mit bis zu 18% Steigung über den 1524 m hohen Heckman-Pass zu endlosen Wäldern und verträumten Seen.

16–17: Clearwater–Jasper (345 km) Eindrückliche Fahrt in die Rocky Mountains. Erkunden Sie den Maligne Canyon und Maligne Lake.

11–13: Kleena Kleene–Lac La Hache (295 km) Auf dem Chilcotin-Hochplateau erleben Sie einen Hauch «Wilden Westen». Vorbei an Grasflächen mit Rinderherden, verlassenen Ortschaften und Trapperhütten erreichen Sie die Ten-ee-ah Lodge am See. Unternehmen Sie eine Bootstour, Wanderung oder einen Ausritt. 14–15: Lac La Hache–Clearwater (190 km) Der Wells Gray Provincial Park ist ein Eldorado für Naturliebhaber mit spektakulären Wasserfällen.

Pacific Rim National Park Ten-ee-ah Lodge Jasper National Park Banff National Park

18: Jasper–Banff (285 km) Fahrt auf dem Icefields Parkway, der berühmten Panoramastrasse durch die Rockies. 19–20: Banff–Calgary (130 km) Auf dem Weg nach Calgary erreichen Sie die westlichen Ausläufer der kanadischen Prärien. Weiterreise ab Calgary.

YVR 7102 RTP102 travelhouse.ch/z-1900964

BRITISH COLUMBIA

ALBERTA

3 Bella Coola Jasper Kleena Kleene Port Hardy Lac La Hache 2

1

Tofino

Quadra Island Clearwater Vancouver

4

Banff Calgary


MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

27

UNTERKUNFT

y o

b n df

WESTERN CANADA FOR FAMILIES Spass, Erholung und wunderschöne Natur für die ganze Familie. Westkanada hat viel zu bieten, was die Kinderherzen höher schlagen lässt. Zum Beispiel ein Besuch im Aquarium im Stanley Park in Vancouver, die 70 m hohe Hängebrücke bei Capilano, eine Bootstour in Ucluelet zur Wal- und Bärenbeobachtung oder ein Bad im See in Kelowna.

ALBERTA

BRITISH COLUMBIA

Parksville Ucluelet Whistler Revelstoke 3

2

Nanaimo

1

4

Kelowna

5

Calgary

Banff

Vancouver

16 TAGE/15 NÄCHTE AB VANCOUVER BIS CALGARY Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Vancouver Anreise. 2–3: Vancouver Besuchen Sie das Aquarium, den Stanley Park, den Grouse Mountain oder die Capilano-Hängebrücke. 4: Vancouver–Ucluelet (205 km) Auf der Fährpassage Horseshoe Bay-Departure Bay bei Nanaimo haben Sie gute Chancen, Delphine und Wale zu sehen. Im MacMillan Provincial Park können beeindruckende Baumriesen im Regenwald bewundert werden. 5: Ucluelet Wir empfehlen eine Wal- oder Bärenbeobachtungstour.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 15 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels (Kat. Economy) oder Mittelklassehotels (Kat. Superior) • Eintritt Capilano Suspension Bridge • Fährpassagen

A B C D E

6: Ucluelet–Parksville (145 km) Machen Sie Halt in Coombs, wo Ziegen auf dem Restaurant-Dach grasen.

11: Kelowna Geniessen Sie den Tag am Strand.

7: Parksville Parksville ist bekannt für sein mildes Klima und die wunderschönen Sandstrände. 8: Parksville–Whistler (140 km) Fährpassage nach Horseshoe Bay. In Squamish locken die Shannon-Wasserfälle und Sea-to-Sky-Gondola. 9: Whistler Die atemberaubende Peak2Peak-Gondelbahn verbindet zwei Gipfel in luftiger Höhe. 10: Whistler–Kelowna (415 km) Kelowna liegt im Okanagan Valley, bekannt für seine traumhaften Seen mit Sandstrand.

Vancouver Vancouver Island Whistler Okanagan Valley Banff National Park

12: Kelowna–Revelstoke (200 km) Revelstoke liegt am Anfang vom Mount Revelstoke National Park. 13: Revelstoke–Banff (285 km) Fahrt durch den Mount Revelstoke-, Glacier- und Yoho National Park. 14–15: Banff Für Kleinkinder stehen in Banff acht Spielplätze zur Verfügung. Besuchen Sie den türkisblauen Lake Louise und Moraine Lake für eine Ruderboot-Tour. 16: Banff–Calgary (130 km) Weiterreise ab Calgary. YVR 7058 RTP058 travelhouse.ch/z-1900962


28

MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

b n df

BEST OF WESTERN CANADA AND ALASKA Eine einmalige Gelegenheit, die Höhepunkte von Alaska, dem Yukon und British Columbia auf einer Reise zu kombinieren. Je nach Jahreszeit kann die Reise von Seattle bis Alaska führen oder umgekehrt. In Alaska und dem Yukon erleben Sie Natur pur mit einer reichen Tierwelt. Die Inside Passage gehört zu den schönsten Fährpassagen der Welt. Gekrönt wird die Reise mit den traumhaften Nationalparks der Rocky Mountains und Vancouver, der Perle am Pazifik.

24 TAGE/23 NÄCHTE AB ANCHOR AGE BIS SEAT TLE ODER UMGEKEHRT Alle 2–3 Tage als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Anchorage Ankunft in Anchorage und Übernahme des Mietwagens.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 23 Übernachtungen in Touristenklassehotels (Kat. Budget) oder Mittelklassehotels (Kat. Komfort) • Mietwagen Kat. SUV 4x4 • Denali-Bustour • Fährpassagen Skagway–Prince Rupert

A B C D E F G

13: Prince Rupert–Smithers (350 km) Unterwegs lohnt ein Stopp beim Ksan Indian Village in New Hazelton.

23: Vancouver–Seattle (225 km) Heute lohnt sich ein kleiner Umweg über den Chuckanut Drive, mit wunderschönem Blick auf die Samish Bay und die San-JuanInseln.

2: Anchorage–Denali NP (385 km) Empfohlener Stopp in Talkeetna für einen Dorfspaziergang oder Rundflug.

14: Smithers–Prince George (370 km) Bei Smithers eignet sich der Babine Mountains Provincial Park bestens für Wanderungen.

3: Denali National Park Bustour in den Denali National Park, Heimat vieler Elche, Karibus, Dallschafen und Bären.

15: Prince George–Jasper (375 km) Durch eine sehr einsame Region führt die Etappe in den Jasper National Park.

4: Denali NP–Fairbanks (195 km) Fahrt in Alaskas zweigrösste Stadt mit dem interessanten Museum of the North, dem Pioneer Park und Bootstouren auf dem Chena River.

16: Jasper National Park Ein beliebter Ausflug ist der Maligne Canyon und See, der grösste und tiefste See des Parks.

5: Fairbanks–Tok (325 km) Kurz nach Fairbanks kann Santa Claus in North Pole besucht werden. Weiterfahrt nach Tok. 6: Tok–Dawson City (295 km) Via Chicken erreichen Sie den Top of the World Highway mit Panorama-Aussicht über das Hochplateau. Am Ende des Highway setzen Sie mit der Fähre nach Dawson über. 7: Dawson City Ganzer Tag frei. 8: Dawson City–Whitehorse (530 km) Unterwegs sind mehrere Relikte aus der Goldrauschzeit sichtbar. 9: Whitehorse–Juneau (175 km) Sie passieren kurz vor Skagway die Grenze in die USA. Fähre Skagway–Juneau. 10–12: Juneau–Inside Passage–Prince Rupert Unvergessliche Fährenfahrt durch die Inside Passage. Zwei Übernachtungen an Bord, bevor Sie am 12. Tag in Prince Rupert ankommen.

17: Jasper–Banff (290 km) Die Etappe auf dem Icefields Parkway durch die beeindruckende Bergkulisse der Rocky Mountains ist ein einmaliges Erlebnis. 18: Banff National Park Schöne Wanderwege führen zum Cascade Mountain, Mt Edith, auf den Sulphur Mountain und entlang dem Lake Minnewanka. 19: Banff–Revelstoke (285 km) Im Yoho National Park befindet sich der reizvolle Emerald Lake; der GlacierNationalpark bietet schneebedeckte Berge und Gletscher.

Denali National Park Goldgräberstadt Dawson City Inside Passage Jasper National Park Banff National Park Okanagan Valley Vancouver

24: Seattle Rückgabe des Mietwagens und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

ANC 7067 RTP067 travelhouse.ch/z-1900887

ALASKA Denali NP 1

Fairbanks Tok 2 Dawson City

Anchorage YUKON Whitehorse N.W.T. Skagway Juneau BRITISH 3 COLUMBIA

20: Revelstoke–Kelowna (200 km) Fahrt ins fruchtbare Okanagan Valley mit vielen Obstplantagen und Weingütern. 21: Kelowna–Vancouver (390 km) Geniessen Sie das milde Klima am Okanagan Lake. Weiterfahrt nach Vancouver. 22: Vancouver Erkunden Sie eine der schönsten Städte der Welt mit dem Stanley Park und Gastown.

Prince Rupert

Smithers Prince George 4 Jasper Kelowna 5 Banff Vancouver 7 6 Revelstoke USA Seattle


MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

29


30

MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

n f

MAGIC ROCKY MOUNTAINS Auf dieser Reise erleben Sie die Rocky Mountains und ihre traumhaften Nationalparks von ihren schönsten Seiten. Ideal für Naturliebhaber, welche ein Kanada aus dem Bilderbuch erleben möchten. Zu den Höhepunkten gehören die Banff- und Yoho National Parks, der Waterton Lakes National Park sowie der Glacier National Park in den USA.

13 TAGE/12 NÄCHTE AB/BIS CALGARY Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Calgary Anreise. 2: Calgary–Field (210 km) Besichtigung von Calgary, des Banff National Parks und Lake Louise mit dem türkisblauen See. 3: Yoho- und Banff National Park Erkunden Sie den pittoresken Emerald Lake, Peyto Lake und Moraine Lake. 4: Field–Radium Hot Springs (155 km) Fahrt nach Radium Hot Springs via den 1486 m hohen Sinclair-Pass. 5: Radium Hot Springs Geniessen Sie den Tag in den heissen Quellen, besichtigen Sie die roten Klippen der Redwall Faults oder den pittoresken Sinclair Canyon.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Lodges • Bootsfahrt auf dem Waterton Lake (2,5 Std.)

A B C D

6: Radium Hot Springs–Fernie (220 km) Ein kleiner Umweg führt nach Kimberley, bekannt für Sauerkraut, Frankfurter Würste und Kuckucksuhren. In Fort Steele lockt das Freilichtmuseum Fort Steele Heritage Town.

10: Waterton Lakes National Park Geniessen Sie die 2,5-stündige Bootsfahrt auf dem Waterton Lake. Oft werden Adler, Elche, Bären und Berggeissen gesichtet.

7: Fernie–Glacier National Park (205 km) Tagesziel ist der Glacier National Park in Montana, einer der grössten National Parks der USA. 8: Glacier National Park Der Park bietet unzählige Wandertouren, Möglichkeiten zum Reiten, Fischen, Mountainbike fahren und ist die Heimat vieler Bären. 9: Glacier National Park–Waterton Lakes National Park (195 km) Spektakuläre Fahrt durch den Glacier National Park zum Waterton Lakes National Park.

Banff National Park Yoho National Park Waterton Lakes National Park Glacier Nationalpark

11: Waterton Lakes National Park–Kananaskis (320 km) Markanter Übergang zwischen Hochgebirge und Prärie. 12: Kananaskis Das wunderschöne Hochtal, umsäumt von schneebedeckten Gipfeln, eignet sich hervorragend für Wanderungen. 13: Kananaskis–Calgary (100 km) Weiterreise. YYC 7030 RTP030 travelhouse.ch/z-1900976

Wells Gray PP

BRITISH COLUMBIA

Jasper NP Jasper

Field 2 Glacier NP Radium Hot Springs

ALBERTA

Lake Louise Banff Banff NP 1 Kananaskis Calgary Fernie 3

USA

Waterton Lakes NP

4

Glacier NP


MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

31

UNTERKUNFT

y o

b n df

WEST CANADA EXPERIENCE Kanada, wie man es sich vorstellt: grandiose Berglandschaften, mächtige Gletscher, liebliche Täler, spiegelglatte Seen, gigantische Wasserfälle, unendliche Wälder und Weiten, eine einzigartige Wildnis. Gekrönt von einer Fährenpassage entlang zerklüfteter Fjorde auf der berühmten Inside Passage.

ALBERTA

BRITISH COLUMBIA Smithers Prince George

Prince Rupert 4

3

Port Hardy Campbell River

Jasper

Revelstoke 5

Victoria

1

Kelowna

2

Banff

Vancouver

15 TAGE/14 NÄCHTE AB/BIS VANCOUVER Mehrmals wöchentlich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Vancouver Anreise. 2: Vancouver Entdeckung von Vancouver. 3: Vancouver–Kelowna (390 km) Das Okanagan Valley ist bekannt für seine Obstplantagen und Weinberge. 4: Kelowna–Revelstoke (200 km) Spektakuläre Fahrt vorbei an Wasserfällen, Seen und hohen Gipfeln. 5: Revelstoke–Banff (280 km) Fahrt durch den Glacier National Park. 6: Banff National Park Mieten Sie bei einem der Seen ein Kanu, fahren Sie auf den Sulphur Mountain oder relaxen Sie in den heissen Quellen von Banff.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 14 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels (Kat. Standard) oder guten Mittelklassehotels (Kat. Deluxe) • Fährpassagen Prince Rupert–Port Hardy und Vancouver Island–Vancouver

A B C D E

7: Banff–Jasper (285 km) Der Icefields Parkway führt vorbei am atemberaubenden Columbia Icefield und den wilden Athabasca-Fällen nach Jasper. Besuchen Sie den Maligne Canyon und Lake.

11: Prince Rupert–Port Hardy Geniessen Sie die einmalige Fährpassage entlang unzähligen Inseln und Fjorden.

8: Jasper–Prince George (375 km) Auf der Fahrt nach Prince George sehen Sie noch lange den Mount Robson, den höchsten Berg der kanadischen Rockies. 9: Prince George–Smithers (375 km) Reise durch das wilde British Columbia. 10: Smithers–Prince Rupert (350 km) Durch die faszinierende Landschaft des Skeena-River-Tals gelangen Sie zum Hafenstädtchen Prince Rupert.

Okanagan Valley Banff National Park Jasper National Park Inside Passage Vancouver Island

12: Port Hardy–Campbell River (235 km) Campbell River ist bekannt für Walbeobachtungstouren. 13: Campbell River–Victoria (265 km) Victoria hat bis heute den altenglischen Charme eines Aussenpostens des Britischen Empire bewahrt. 14–15: Victoria–Vancouver (65 km Landweg) Besuchen Sie die Butchart Gardens auf dem Weg zur Fähre nach Vancouver. Weiterreise ab Vancouver. YVR 7111 RTP011 travelhouse.ch/z-1900965


32

MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

b n df

A TASTE OF WESTERN CANADA Der Facettenreichtum und die Kontraste dieses riesigen Landes erstaunen selbst Kenner immer wieder aufs Neue. Auf dieser Reise haben Sie genügend Zeit, Kanada mit allen Sinnen zu erleben und unterwegs die kleinen Details wahrzunehmen.

14 TAGE/13 NÄCHTE AB CALGARY BIS VANCOUVER Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Calgary Anreise. 2: Calgary–Banff (130 km) Fahrt nach Banff, eine reizvolle Stadt mit vielen Ausflugsmöglichkeiten. Relaxen Sie in Banff in den heissen Quellen, fahren Sie mit der Gondelbahn auf den Sulphur Mountain oder unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Lake Minnewanka. 3: Banff National Park Im ältesten National Park Kanadas sind Elche, Grizzlys und Schwarzbären zu Hause. Planen Sie einen Ausflug zum türkisblauen Lake Louise und zum pittoresken Moraine Lake. 4–5: Banff–Jasper (285 km) Entlang dem spektakulären Icefields Parkway gelangen Sie in den Jasper National

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels (Kat. Standard), gehobenen Mittelklasse- bis Erstklasshotels (Kat. Superior) oder Bed & Breakfast-Unterkünften • 11x Frühstück (Kat. Bed & Breakfast) bzw. 2x Frühstück (Kat. Standard) • Wasserflugzeugtransfer

A B C D E

Park. Jede Kurve eröffnet atemberaubende Blicke auf schneebedeckte Gipfel. Ein ausgezeichneter Ort für Tierbeobachtungen. Nahe Jasper lohnt ein Ausflug zum zweitgrössten Gletschersee der Welt, dem Maligne Lake.

Victoria, eine Stadt mit Bauwerken aus der Kolonialzeit und den Butchart Gardens.

6–7: Jasper–Wells Gray Park (385 km) Unternehmen Sie Wanderungen in den lichten Birkenwäldern des Wells Gray Provincial Park und bewundern Sie die imposanten Helmcken Falls. 8–9: Wells Gray Park–Kelowna (395 km) Geniessen Sie das milde Klima mit viel Sonnenschein und den über 100 km langen See im Okanagantal. 10–11: Kelowna–Victoria (395 km) Ihr Auto bleibt in Vancouver. Sie fliegen mit dem Wasserflugzeug nach

Banff National Park Jasper National Park Wells Gray Provincial Park Okanagan Valley Wasserflugzeugtransfer Vancouver–Victoria–Vancouver

12–14: Victoria–Vancouver (120 km) Rückflug im Wasserflugzeug nach Vancouver. Entdecken Sie die faszinierende Stadt mit dem Stanley Park, Granville Island und der geschäftigen Robson Street. Ganzer Tag zur Verfügung, um letzte Einkäufe zu tätigen oder eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Die Reise endet am 14. Tag morgens.

YYC 7113 RTP113 travelhouse.ch/z-1900979

ALBERTA

BRITISH COLUMBIA

2 3

Clearwater Vancouver 5

Victoria

Jasper 1

4

Kelowna

Banff Calgary


MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

33

UNTERKUNFT

y o

n f

A TASTE OF VANCOUVER ISLAND & SUNSHINE COAST Die Sunshine Coast erstreckt sich über 180 km traumhaft schöne Küstenabschnitte von Langdale bis Lund. Gekrönt wird diese Reise mit einem Besuch von Quadra Island und den schönsten Orten auf Vancouver Island, dem Pacific Rim National Park und der quirligen Stadt Victoria.

BRITISH COLUMBIA Quadra Island 2 River Campbell Powell River Egmont/ Halfmoon Bay

Ucluelet

1

3

Vancouver 4

Victoria

11 TAGE/10 NÄCHTE AB/BIS VANCOUVER

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 10 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels • Fährpassagen via Sunshine Coast nach Vancouver Island und zurück für Reiseteilnehmer und Mietwagen

A B C D

1: Vancouver Anreise.

rung von Earl’s Cove nach Saltery Bay. Ab Powell River Fährpassage nach Comox auf Vancouver Island.

9: Ucluelet–Victoria (290 km) In Chemainus sind unzählige Wandmalereien im Ort verteilt.

2: Vancouver Besuchen Sie den Stanley Park, Gastown, Granville Island oder Chinatown.

6: Quadra Island Erkundung der ursprünglichen Insel mit vielen Wanderwegen und Fahrradrouten.

3: Vancouver–Egmont/Halfmoon Bay (90–130 km) Fährpassage Horseshoe Bay-Langdale, Start der Sunshine Coast. Auf dem Weg nach Egmont sehen Sie viele malerische, kleine Küstenorte und Fischerdörfer.

7: Quadra Island/Campbell River–Ucluelet (245 km) Besuchen Sie den MacMillan Provincial Park für einen Spaziergang im Regenwald inmitten vieler Baumriesen.

10: Victoria Geniessen Sie Victoria mit den vielen Parks, dem schönen Hafen und dem hübschen Parlamentsgebäude.

Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

4: Egmont/Halfmoon Bay Jeder der kleinen Orte an der Küste ist einmalig und hat eine eigene Geschichte. 5: Egmont/Halfmoon Bay–Quadra Island/Campbell River (145–165 km) Fährpassage als Strassenverlänge-

8: Ucluelet Der Pacific Rim National Park schützt die raue Küste mit langen Sandstränden und uraltem Regenwald. Vor der Küste tummeln sich Grauwale, Buckelwale, Orkas, Seehunde und Adler. Bei Ebbe können auf einer Bootstour am Strand Schwarzbären auf Krabbensuche beobachtet werden.

Sunshine Coast Quadra Island Pacific Rim National Park Victoria

11: Victoria–Vancouver (65 km Landweg) Mit der Fähre gelangen Sie von Swartz Bay nach Tsawwassen zurück aufs Festland und weiter nach Vancouver. Weiterreise.

YVR 7056 RTP056 travelhouse.ch/z-1900961


34

MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

n f

BEST OF ALBERTA AND SASKATCHEWAN Die faszinierende Provinz Saskatchewan mit ihren endlosen Weiten, unzähligen Seen und wunderschönen Parks zählt als Geheimtipp für Kanada. Kultur- wie Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Gekrönt wird die Reise mit einem ausführlichen Besuch der Rocky Mountains und den bekannten Orten Jasper und Banff.

16 TAGE/15 NÄCHTE AB/BIS CALGARY Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Calgary Anreise. 2: Calgary–Drumheller (135 km) Drumheller ist bekannt für seine Dinosaurier-Statuen und das Royal Tyrrell Museum.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 15 Übernachtungen in Mittelklassehotels und einer Ranch • Vollpension und Aktivitäten in der La Reata Ranch

A B C D E

7: Regina–Saskatoon (260 km) Saskatoon ist eine aufstrebende, wunderschöne Präriestadt mit dem First Nation Wanuskewin Heritage Park.

12: Edmonton–Jasper (365 km) Gönnen Sie sich ein Bad in den Miette Hot Springs.

8: Saskatoon–Prince Albert National Park (225 km) Erkunden Sie die Batoche National Historic Site.

La Reata Working-Ranch Royal Canadian Mounted Police Prince Albert National Park Jasper National Park Banff National Park

13: Jasper National Park Rund um Jasper befinden sich unzählige tiefblaue Seen. 14: Jasper–Banff (285 km) Einmalige Bergkulisse auf dem Weg durch die Rockies.

3-4: Drumheller–La Reata/Kyle (415 km) Mitten in der Prärie Saskatchewans liegt die idyllische La Reata Ranch. Echte Rinderfarm mit 200 Rindern und 25 Pferden nach dem «Way of Life» der Cowboys.

9: Prince Albert National Park Wald, Prärie und Seenlandschaften. Oft kann man Wölfe und die seltenen Präriebisons beobachten. Ideal für Wanderungen, Kanutouren, Reiten und Fischen.

5: La Reata/Kyle–Regina (330 km) Regina besticht mit dem Hauptquartier der Royal Canadian Mounted Police.

10: Prince Albert National Park–North Battleford (285 km) Fort Battleford National Historic Site.

6: Regina Besichtigen Sie den Wacana Park, das Royal Saskatchewan Museum oder Science Centre.

11: North Battleford–Edmonton (390 km) Fort Edmon- YYC 7031 RTP031 ton und West Edmonton Mall. travelhouse.ch/z-1900977

15: Banff National Park Idyllische Seen und herrliche Berglandschaften. 16: Banff–Calgary (130 km) Weiterreise.

ALBERTA

Jasper NP 4

SASKATCHEWAN

Jasper Lake Louise 5

Edmonton

Banff NP

Banff

Prince

North Albert NP 3 Battleford

Drumheller

Calgary

Saskatoon Kyle

USA

Prince Albert

1 2

Regina


MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

35

UNTERKUNFT

$ y io

b n df

LAND OF COWBOYS, MOUNTAINS AND OCEAN Die traumhafte Reise führt einmal quer durch Kanada: von den endlosen Weiten der Prärie bis ans Meer. Für Naturliebhaber gehören der Besuch des Prince Albert National Parks, das Cowboy-Feeling in den Ranches sowie die Banff- und Jasper National Parks zu den Höhepunkten.

Jasper NP Clearwater

Jasper

Prince Albert NP 1

Banff NP 5

Vancouver Kelowna 4 Banff

Drumheller Calgary

Saskatoon 3

USA

2

Kyle

Cypress Hills Regina Provincial Park

19 TAGE/18 NÄCHTE AB SASK ATOON BIS VANCOUVER Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Saskatoon Anreise. 2: Saskatoon–Prince Albert National Park (225 km) Fahrt durch die Prärie. 3: Prince Albert National Park Im Park finden Sie Wälder und Seen mit Sandstrand, ideal für Kanu- und Bootstouren. Der Park beheimatet wilde Bisonherden und Wölfe. 4: Prince Albert National Park–Regina (460 km) Endlose Felder, Weiten und kleine Dörfchen prägen die Landschaft. 5: Regina Royal Canadian Mounted Police.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 14 Übernachtungen im Hotel • 2 Übernachtungen in der La Reata Ranch inkl. Vollpension und Aktivitäten • 2 Übernachtungen in der Historic Reesor Ranch inkl. Vollpension

A B C D E

6–7: Regina–La Reata/Kyle (330 km) Die La Reata Ranch liegt in der Prärie. Hier können Sie das Leben der Cowboys aktiv miterleben und reiten durch die Prärie und zum Lake Diefenbaker (fakultativ).

13–14: Banff–Jasper (285 km) Fahrt auf dem Icefields Parkway durch die Bergkulisse der Rockies.

8–9: La Reata/Kyle–Cypress Hills Provincial Park (275 km) Die Historic Reesor Ranch liegt am Rande des Cypress Hills Provincial Parks. Hier trifft die Prärie auf majestätische Kiefernwälder, Seen und Flüsse. 10: Cypress Hills Provincial Park–Drumheller (340 km) Drumheller ist bekannt für die Dinosaurier-Statuen und das Royal Tyrrell Museum. 11–12: Drumheller–Banff (250 km) Wanderung im Park oder Lake Minnewanka-Bootstour (fakultativ).

Prince Albert National Park La Reata Ranch Cypress Hills Provincial Park Banff National Park Vancouver

15: Jasper–Clearwater (345 km) Sie verlassen die Rocky Mountains und fahren vorbei am Mount Robson nach Clearwater. 16: Clearwater–Kelowna (285 km) Das Okanagan Valley ist bekannt für sein warmes Klima. 17–19: Kelowna–Vancouver (390 km) Ankunft in der faszinierenden Stadt Vancouver am Pazifik. Weiterreise.

YXE 7001 RTP001 travelhouse.ch/z-1902594


36

MIET WAGENRUNDREISEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

b n df

NORTHWEST TERRITORIES EXPLORER Hoch im kanadischen Norden befinden sich die noch fast gänzlich unbekannten Northwest Territories. Mit dem Nahanni National Park und Wood Buffalo National Park liegen hier Naturschätze besonderer Güte verborgen. Erleben Sie die tosende Kraft der höchsten Wasserfälle Nordamerikas und beobachten Sie die grösste noch frei lebende Büffelherde der Welt.

16 TAGE/15 NÄCHTE AB/BIS EDMONTON Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Edmonton Anreise. 2: Edmonton–Peace River (490 km) Erkunden Sie vor der Abfahrt nach Peace River das Fort Edmonton und die West Edmonton Mall. 3: Peace River–High Level (295 km) Bis High Level führt der Highway 35 durch fruchtbares Land, bevor er in dichte Nadelwälder eintaucht. 4: High Level–Hay River (310 km) Entdecken Sie unterwegs den Twin Falls Gorge Territorial Park. 5–6: Hay River–Fort Smith/Wood Buffalo NP (275 km) Fort Smith ist Ausgangspunkt für den Wood Buffalo NP, die Heimat der grössten frei lebenden Büffelherde.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 15 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels

A Büffel im Wood Buffalo National Park B Virginia Falls im Nahanni National Park C Fort St. John

7: Fort Smith–Hay River (275 km) Besuchen Sie die Siedlung Fort Resolution am Great Slave Lake.

13: Fort Nelson–Fort St. John (380 km) In Fort St. John machte Alexander Mackenzie 1793 Halt, 1942 wurde das Dorf zum südlichen Hauptquartier der Alaska HighwayErbauer.

8–9: Hay River–Yellowknife (480 km) Mit etwas Glück begegnen Sie entlang dem Highway wilden Büffeln. Yellowknife ist das grösste Diamanten-Förderzentrum Nordamerikas mit einem historischen Stadtteil. 10–11: Yellowknife–Fort Simpson (630 km) Unterwegs lohnt ein Besuch in Rae, einem Dorf der Dogrib-Indianer. Fort Simpson ist Ausgangspunkt für den Nahanni National Park. 12: Fort Simpson–Fort Nelson (485 km) Besuchen Sie Fort Liard, eine der ältesten kontinuierlich bewohnten Siedlungen der Northwest Territories.

14: Fort St. John–Grand Prairie (205 km) Auf dem Weg nach Dawson Creek überqueren Sie eine der letzten originalen Holzbrücken des Alaska Highways. Besuchen Sie das Visitor Center beim Meilenstein «0». 15-16: Grand Prairie–Edmonton (460 km) Rückfahrt nach Edmonton und Weiterreise. YEG 7001 RTP001 travelhouse.ch/z-1900931

N.W.T. Fort Simpson Nahanni NP 2 YUKON

Yellowknife Great Slave Lake Hay River

Fort Nelson 1

BRITISH COLUMBIA

Fort 3 St. John Grand Prairie

Fort Smith High Level Wood Buffalo NP Peace River ALBERTA Edmonton


MIET WAGENRUNDREISEN, OSTEN REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

37

UNTERKUNFT

y x op

b n df

A TASTE OF ONTARIO Willkommen in Ontario. Auf dieser Rundreise lernen Sie die vielen verschiedenen Seiten der Provinz kennen. Beeindruckende Metropolen wie das trendige Toronto oder die erhabene Landeshauptstadt Ottawa, die imposanten Niagarafälle und die unberührte Natur des Algonquin Provincial Parks.

QUEBEC

Parry Sound

3

Huntsville ONTARIO Collingwood

4

Ottawa

Kingston

2

Toronto Kitchener

1

Niagara Falls USA

14 TAGE/13 NÄCHTE AB/BIS TORONTO Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Toronto Anreise. 3: Toronto–Niagara Falls (130 km) Die Niagarafälle lassen sich eindrücklich vom Boot «Hornblower» aus bewundern, welches Sie zum Fuss der Fälle bringt. 4: Niagara Falls–Kitchener (140 km) Kitchener wurde bereits im Jahre 1784 von deutschstämmigen Mennoniten gegründet. 5–6: Kitchener–Collingwood (160 km) Fahrt nach Collingwood, dem Tor zu den bekannten Blue Mountains. Ein Besuch im Scenic Caves Nature Reserve, einem faszinierenden geologischen Areal mit tiefen Höhlen und Felsformationen, lohnt sich.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 13 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels (Kat. Standard) oder charmanten Mittelklasse- und Erstklasshotels (Kat. Charme) • «Discover The Capital»-Tour in Ottawa

A B C D

7–8: Collingwood–Parry Sound (165 km) In Midland empfiehlt sich ein Stopp in «Saint-Marie Among the Hurons», wo das Leben der Indianer und Missionare im 17. Jahrhundert gezeigt wird.

13: Ottawa–Kingston (200 km) Kingston ist der ideale Ausgangspunkt für eine Bootsfahrt durch die ThousandIslands-Region.

9–10: Parry Sound–Huntsville (80 km) Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie den Algonquin Provincial Park mit einsamen Wäldern, klaren Seen und ursprünglicher Fauna und Flora. 11–12: Huntsville–Ottawa (345 km) Zu den Highlights der Stadt gehören der Rideau Canal, das Bytown Museum, das Canadian Museum of History und der Parliament Hill mit den täglichen Wachablösungen «Changing of the Guards».

Niagarafälle Blue Mountains Algonquin Provincial Park «Changing of the Guards», Ottawa

14: Kingston–Toronto (265 km) Weiterreise. Hinweis Bei der Kategorie Charme übernachten Sie in Niagara-on-the-Lake, Stratford, Minett und Gananoque statt in Niagara Falls, Kitchener, Parry Sound und Kingston.

YYZ 7013 RTP013 travelhouse.ch/z-1900983


38

MIET WAGENRUNDREISEN, OSTEN REISEART

K ANADA REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y x op

n f

EAST CANADA EXPERIENCE Entdecken Sie ein Land der Gegensätze, wo französische Lebensfreude und angelsächsische Kultur einen faszinierenden Kontrast bilden. Auf dieser Reise haben Sie genügend Zeit, um die Schönheiten der einzelnen Regionen ausgiebig zu erleben. Sei es bei einer erfrischenden Fahrt entlang des St.-Lorenz-Stroms, oder einem lehrreichen und abwechslungsreichen Besuch im Canadian Museum of History in Ottawa – es bleiben keine Wünsche unerfüllt. Dabei verleihen die Unterkünfte dieser Rundreise eine ganz besondere Note.

Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Montreal Ankunft in Montreal und Übernahme Ihres Mietwagens. Entdecken Sie das faszinierende Montreal auf einer fakultativen Stadtrundfahrt oder geniessen Sie die Aussicht vom Hausberg, dem Mont Royal. 3: Montreal–Bromont (90 km) Fahrt in die bezaubernde, wenig bekannte Region Eastern Townships, einer seenreichen Gegend mit vielen viktorianischen Gebäuden und gedeckten Holzbrücken. 4–5: Bromont–Québec (255 km) Sie fahren auf Nebenstrassen durch malerische Ortschaften nach Québec. Entdecken Sie das historische Viertel von Québec mit seiner in Nordamerika einmaligen Stadtmauer und geniessen Sie einen Café auf dem Place Royale und schauen dem regen Treiben zu. Sie übernachten innerhalb der Stadtmauern in einem charmanten Hotel. 6–7: Québec–Saint-Alexis-des-Monts (200 km) Fahrt entlang des St.-Lorenz-Stroms nach Saint-Alexis-desMonts. Geniessen Sie während zwei Tagen den Komfort, das vielfältige Aktivitätenangebot und die gute Küche einer wunderschönen Lodge inmitten unberührter Natur. 8: Saint-Alexis-des-Monts–Saint-Sauveur-des-Monts (200 km) Fahrt in das rund 60 km nördlich von Montreal liegende Saint-Sauveur-des-Monts. 9–10: Saint-Sauveur-des-Monts–Ottawa (185 km) Lernen Sie während zwei Tagen Kanadas Hauptstadt kennen. Besonders sehenswert sind das Canadian Museum of History, der Rideau Canal sowie das kanadische Parlamentsgebäude. Ebenfalls ein Erlebnis ist die stündliche «Change of the Guards» vor dem Denkmal am Fusse des Parliament Hills.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 21 Übernachtungen in landestypischen Unterkünften mit viel Charme • Bootstour «Hornblower»

A B C D E F G H

11–12: Ottawa–Huntsville (345 km) Fahrt durch den Algonquin Provincial Park, der mit über 1000 Seen ein Paradies für Kanufahrer und Wanderer ist. 13–14: Huntsville–Killarney (265 km) Heute erreichen Sie den ursprünglichen Killarney Provincial Park. Nutzen Sie das vielfältige Angebot an Aktivitäten in der Lodge, wo Sie zwei Nächte verbringen.

Eastern Townships Canadian Museum of History Algonquin Provincial Park Killarney Provincial Park Manitoulin Island Fathom-Five-Unterwasserpark St. Jacobs Niagara-on-the-Lake

21–22: Toronto Ganzer Tag zur Verfügung, um diese pulsierende Stadt zu erkunden. Empfehlenswert ist ein Besuch auf dem CN Tower, wo Sie von über 350 m eine fantastische Sicht über die ganze Stadt und die vorgelagerten Inseln haben. Am 22. Tag Rückgabe Ihres Mietwagens und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

15–16: Killarney–Gore Bay (285 km) Ihre Reise führt Sie auf die weltgrösste Süsswasser-Insel, nach Manitoulin Island, wo noch immer ein Drittel der Bevölkerung Indianer sind. Hier können Sie bei diversen Unternehmungen mehr über die Lebensart der so genannten First Nations erfahren. 17: Gore Bay–Tobermory (130 km) Eine Fähre bringt Sie auf die 80 km lange Bruce Peninsula mit ihren sandigen Buchten. Hier befindet sich Kanadas einziger Unterwasserpark, Fathom Five. Ungewöhnliche Felsformationen und einzigartige Wasserpflanzen können von einem Glasbodenboot aus bestaunt werden. 18–19: Tobermory–Niagara-on-the-Lake (380 km) Besuchen Sie das malerische St. Jacobs, Heimat der Mennoniten. Lohnenswert ist zudem die Besichtigung der gedeckten Holzbrücke in West Montrose, bevor Sie nach Niagara-on-the-Lake aufbrechen. Am zweiten Tag machen Sie eine Bootstour mit der «Hornblower», welche Sie zum Fuss der tosenden Niagarafälle bringt. 20: Niagara-on-the-Lake–Toronto (130 km) Sie haben genügend Zeit, um die Niagarafälle und das schmucke Städtchen Niagara-on-the-Lake zu bewundern, bevor Sie nach Toronto fahren.

YMQ 7012 RTP012 travelhouse.ch/z-1900936

QUEBEC

ONTARIO

22 TAGE/21 NÄCHTE AB MONTREAL BIS TORONTO

Quebec Saint-Alexisdes-Monts

Saint-Sauveurdes-Monts Montreal 1

Killarney 4

2

Gore Bay

3

5 6

Ottawa

Huntsville Tober- Toronto mory 7

8

Bromont

USA

Niagara-on-the-Lake


MIET WAGENRUNDREISEN, OSTEN

K ANADA

39


40

MIET WAGENRUNDREISEN, OSTEN REISEART

l r

K ANADA REISETYP

UNTERKUNFT

y x op

b n df

QUÉBEC’S AUBERGES FOR CONNAISSEURS Eine Reise für Geniesser und Romantiker, welche Sie zu den schönsten Orten der Provinz entführt. Erleben Sie Québec mit allen Sinnen – geniessen Sie den Ausblick auf den majestätischen St.-Lorenz-Strom, die Stille der tiefgrünen Wälder und die Gastfreundschaft ausgesuchter Hotels und Auberges.

15 TAGE/14 NÄCHTE AB/BIS MONTREAL Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Montreal Anreise. 2: Montreal–Québec (250 km) Beschauliche Fahrt entlang des St.-Lorenz-Stroms nach Québec. 3: Québec Die Basilika Sainte-Anne-de-Beaupré oder die nahe gelegenen Wasserfälle von Montmorency sind lohnenswerte Programmpunkte. 4: Québec–Rivière du Loup (205 km) Sie begeben sich heute in die Region des Bas-Saint-Laurent. 5: Rivière du Loup–Bonaventure (430 km) Unterwegs empfiehlt sich ein Halt in Miguasha, wo sich unzählige, in Felswänden eingeschlossene Fossilien befinden, welche über 365 Millionen Jahre alt sind.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 14 Übernachtungen in Touristenklassehotels (Kat. Standard) oder in ausgesuchten Auberges (Kat. Auberge) • Fährpassage Matane–Baie Comeau

A B C D

6: Bonaventure–Percé (140 km) Entlang der Baie des Chaleurs fahren Sie zur Spitze der Gaspésie-Halbinsel.

11: Les Escoumins–Saguenay (160 km) Sie setzen Ihre Reise ins Landesinnere fort.

7: Percé Geniessen Sie diesen Tag in Percé und unternehmen Sie einen Ausflug zum berühmten «Rocher Percé» oder der Ile de Bonaventure.

12: Saguenay–Alma (60 km) Heute erreichen Sie die Region des Lac Saint-Jean. Besuchen Sie unterwegs den berühmten Zoo von St. Félicien.

8: Percé–Sainte-Anne-de-Monts (310 km) Spektakuläre Aussicht entlang der Küste der Gaspésie-Halbinsel.

13–14: Alma–Saint-Alexis-des-Monts (350 km) Zeit zum Geniessen.

9: Sainte-Anne-de-Monts Die einmalige Struktur der Chic-Choc-Hügellandschaft oder das McGerrigle-Bergmassiv begleiten Sie bis zum Mont Albert.

15: Saint-Alexis-des-Monts–Montreal (160 km) Weiterreise.

10: Sainte-Anne-de-Monts–Les Escoumins (270 km) Fährpassage Matane–Baie Comeau. Sie passieren die Indianerreservate der Escoumins und Betsiamites.

Montmorency Falls Miguasha Rocher Percé Reservate der Escoumins und Betsiamites

YMQ 7058 RTP058 travelhouse.ch/z-1900944

QUEBEC

Sainte-Annedes-Monts Les Escoumins Percé 3 Saguenay 4 2 Bonaventure Alma Rivière-du-Loup 1

St-Alexisdes-Monts

Quebec Montreal USA


MIET WAGENRUNDREISEN, OSTEN REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

41

UNTERKUNFT

y x op

b n df

QUÉBEC FOR FAMILIES Gehen Sie auf Entdeckungsreise in Kanadas grösster Provinz. Québec bietet für jeden Geschmack etwas und fasziniert mit seinen endlos scheinenden Wäldern und dem mächtigen St.-Lorenz-Strom. Erleben Sie die Weite, die Schönheit und das Savoir-vivre – «Ich erinnere mich» steht für Québec und das hat nicht nur geschichtlich gesehen Bedeutung.

QUEBEC Saguenay 3

4

Tadoussac

Chambord Saint-Alexisdes-Monts Saint-Micheldes-Saints

2

Quebec 1

Montreal

Ottawa USA

14 TAGE/13 NÄCHTE AB/BIS MONTREAL Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Montreal Anreise. 3–4: Montreal-Ottawa (200 km) Ottawa können Sie gut zu Fuss erkunden. Spannend sind auch die «Locks», mehrere aneinander gereihte Schleusen, neben dem eindrücklichen Parlamentsgebäude. Das Museum für kanadische Geschichte ist äusserst sehenswert und sollte bei einem Aufenthalt in Ottawa nicht fehlen. 5–6: Ottawa–Saint-Michel-des-Saints (300 km) Eine etwas längere Etappe bringt Sie in die Region des Mont Tremblant National Parks und zu einer schönen Auberge am Lac Taureau. Hier können Sie durchatmen und entspannen.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 13 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels (Kat. Standard) oder Mittel- und Erstklasshotels (Kat. Superior) • Walbeobachtungsfahrt in Tadoussac • Eintritt in den Zoo Saint-Félicien

A B C D

7–8: Saint-Michel-des-Saints–Québec (280 km) Die heutige Fahrt führt grösstenteils am St.-Lorenz-Strom entlang. Lebendige «Indianerkultur» finden Sie in Wendake, 15 Minuten von Québec entfernt. Québec ist ein kleines Juwel und lässt sich gut zu Fuss erkunden.

11: Saguenay–Saint Félicien–Chambord (170 km) Auf Ihrer Fahrt zum Zoo Sauvage du Saint-Félicien passieren Sie den eher seichten Lac Saint-Jean.

9: Québec–Tadoussac (215 km) Sie folgen dem Strom gegen Osten nach Tadoussac, einem ehemaligen Walfängerstädtchen. 3-stündige Walbeobachtungstour. 10: Tadoussac–Saguenay (125 km) Eine herrliche Etappe entlang des Saguenay Fjords erwartet Sie und für Abenteuerlustige (fast) jeden Alters gibt es einen tollen Kletterpark in Cap Jaseux.

Mont Royal Wendake Walbeobachtungstour in Tadoussac Besuch des Zoo Sauvage in Saint-Félicien

12–13: Chambord–Saint-Alexis-des-Monts (310 km) Unendlich scheinende Wälder und der Mauricie National Park erwarten Sie. 14: Saint-Alexis-des-Monts–Montreal (160 km) Weiterreise.

YMQ 7044 RTP044 travelhouse.ch/z-1900940


42

MIET WAGENRUNDREISEN, OSTEN REISEART

K ANADA REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y x op

b n df

ONTARIO FOR FAMILIES Erleben Sie die vielfältige Provinz auf entspannte Art und Weise kennen. Ontario lockt mit seinem Wasserreichtum, einsamen Gegenden und pulsierenden Städten. Diese Reise kombiniert Kultur und Natur gekonnt und lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen.

14 TAGE/13 NÄCHTE AB/BIS TORONTO Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Toronto Ankunft in Toronto. Einen tollen Überblick verspricht der CN Tower und gleich nebenan bietet das neue Ripleys Aquarium einen spannenden und interessanten Zeitvertreib. 3: Toronto–Niagara Falls (130 km) Heute brechen Sie zu den beeindruckenden Niagarafällen auf. Sie unternehmen dort eine Bootsfahrt mit der «Hornblower», welche Sie ganz nah an die tosenden Fälle bringt. 4–5: Niagara Falls–Blue Mountains (240 km) Auf Ihrem Weg in die Blue Mountains können Sie noch einen kurzen Halt im schmucken Städtchen Niagara-on-theLake einplanen. Anschliessend führt die Fahrt durch die Landwirtschaftszone nach Norden.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 13 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels (Kat. Standard) oder Mittel und Erstklasshotels (Kat. Superior) • Bootstour mit der «Hornblower»

A B C D E

6: Blue Mountains–Tobermory (270 km) Tobermory ist Ausgangspunkt für den Bruce Peninsula National Park, in dem es sich schön wandern lässt. Ein weiteres Highlight ist der Fathom Five National Marine Park. Auf einer Bootstour lassen sich seltsame Gesteinsformationen und im glasklaren Wasser Schiffswracks sehen.

11–12: Killarney Provincial Park–Huntsville (280 km) Die lange Etappe nach Huntsville lässt sich gut mit einem Halt in Parry Sound unterbrechen. Während einer Schifffahrt können Sie entlang des Ufers prächtige Landhäuser bestaunen.

7–8: Tobermory–Manitoulin Island (65 km) Eine Fähre bringt Sie in zwei Stunden auf die grösste Süsswasserinsel der Welt. Erkunden Sie die Insel und ihr wertvolles Kulturerbe. 9–10: Manitoulin Island–Killarney Provincial Park (220 km) Der Killarney Provincial Park zeichnet sich durch seine herrlichen, ursprünglichen Landschaften und die Lage am Wasser aus.

CN Tower Niagarafälle Blue Mountains First-Nations-Kultur auf Manitoulin Island Killarney Provincial Park

13–14: Huntsville–Toronto (220 km) Die Fahrt führt Sie zurück an den Ausgangspunkt. Nutzen Sie die Zeit für Last-Minute-Shopping oder weitere Besichtigungen. Am 14. Tag Rückgabe Ihres Mietwagens und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

YYZ 7051 RTP051 travelhouse.ch/z-1900987

ONTARIO

Manitoulin Island

QUEBEC

Killarney PP Huntsville 5

Algonquin PP

4

Tobermory Blue Mountain

3

Toronto 1 2

Niagara Falls


MIET WAGENRUNDREISEN, OSTEN REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

43

UNTERKUNFT

y o

b n df

LOWER AND UPPER CANADA Der urbane Charme pulsierender Grossstädte und die ländliche Idylle der schönsten Regionen Ostkanadas sind die Charakteristiken dieser abwechslungsreichen Rundreise. Sie besuchen das kosmopolitische Toronto, die Landeshauptstadt Ottawa sowie das trendige Montreal und die traditionell frankokanadische Stadt Québec.

Saint-Félicien

4

Saguenay

QUEBEC Quebec Trois-Rivières Ottawa 3

ONTARIO

Montreal

2

Toronto 1

Niagara Falls

USA

10 TAGE/9 NÄCHTE AB TORONTO BIS MONTREAL Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Toronto Anreise. 2: Toronto–Niagara Falls–Toronto (260 km) Entdecken Sie Toronto auf eigene Faust oder unternehmen Sie einen Tagesausflug zu den Niagarafällen.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 9 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie • Bootsfahrt in der 1000-Islands-Region

A B C D

5: Montreal–Québec (250 km) Besuchen Sie vor der Abreise die Basilika Notre-Dame, die Altstadt Montreals oder entspannen Sie in einem der Strassencafés.

9: Lac Saint-Jean–Trois-Rivières (340 km) Die Region Mauricie ist bekannt für ihre weitläufigen, dichten und nahezu unberührten Wälder. Sie befinden sich nun im Herzen Québecs.

6: Québec Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Kanadas ältester Stadt zur Verfügung.

3: Toronto–Ottawa (450 km) Am Ufer des Ontariosees fahren Sie ostwärts. Unterwegs machen Sie einen Stopp in der Region der 1000 Inseln und geniessen eine einstündige Bootsfahrt durch diese malerische Region.

7: Québec–Chicoutimi (350 km) Entlang des St.-LorenzStroms an der Beaupré-Küste erreichen Sie via Tadoussac Ihr heutiges Tagesziel. Tadoussac bietet sich für eine Walbeobachtungstour (fakultativ) an.

4: Ottawa–Montreal (200 km) Die Attraktionen der Landeshauptstadt sind vielfältig: der Parlamentshügel, der Rideau Canal und die Stallungen der Royal Canadian Mounted Police. Weiterfahrt nach Montreal.

8: Chicoutimi–Lac Saint-Jean (140 km) Durch eine fruchtbare, bewaldete Region fahren Sie heute zum Lac Saint-Jean. Unterwegs empfiehlt sich ein Besuch im berühmten Zoo von Saint-Félicien.

Niagara-Fälle Region der 1000 Inseln Stallungen der Royal Canadian Mounted Police Region Saguenay-Lac-Saint-Jean

10: Trois-Rivières–Montreal (145 km) Geniessen Sie die ländliche Region um Trois-Rivières, bevor Sie sich zurück nach Montreal begeben. Weiterreise.

YYZ 7058 RTP058 travelhouse.ch/z-1900988


44

MIET WAGENRUNDREISEN, OSTEN

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

b n df

A TASTE OF QUÉBEC Diese Rundreise richtet sich speziell an die gemütlichen Kunden. Die Etappen sind so gewählt, dass immer genügend Zeit bleibt, die «Belle Provence» zu erkunden. Die kurzen Strecken und die ausgewählten Unterkünfte tragen dazu bei, dass Sie sich wohl fühlen und die Natur in vollen Zügen geniessen können.

14 TAGE/13 NÄCHTE AB/BIS MONTREAL Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Montreal Anreise. 3–4: Montreal–La Mauricie National Park (190 km) Übernahme Ihres Mietwagens und Fahrt in die wunderschöne Mauricie-Region. Der La Mauricie National Park hat eine Grösse von 536 km2 mit zahlreichen kleinen Seen und einer Mischwaldvegetation. Der Park ist bei Paddlern und Wanderern gleichermassen beliebt. 5–6: La Mauricie National Park–Lac Saint-Jean (305 km) Die Region um den Lac Saint-Jean bietet unzählige Ausflugsmöglichkeiten. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch im Zoo Sauvage von Saint-Félicien oder eine Zeitreise ins Freiluftmuseum und historische Dorf Val-Jalbert.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 13 Übernachtungen in Touristenklassehotels und Auberges (Kat. Standard) oder in ausgesuchten Auberges und Mittelklassehotels (Kat. Auberge) • Stadtrundfahrt in Montreal

A B C D

7: Lac Saint-Jean–Saint-Rose-du-Nord (170 km) Heute steht nur eine kurze Strecke an. Geniessen Sie die wunderschöne Aussicht auf den Saguenay-Fjord.

12–13: Québec–Saint-Alexis-des-Monts (195 km) Fahrt zu einer wunderschönen Lodge, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen werden. Nutzen Sie das attraktive Freizeitangebot oder entspannen Sie sich bei einem Spaziergang in der unberührten Natur am See.

8: Saint-Rose-du-Nord–Tadoussac (90 km) Die Region um Tadoussac ist die Heimat von zahlreichen Meeressäugetieren. Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie an einer Walbeobachtungstour teil (fakultativ). 9–11: Tadoussac–Québec (215 km) Entlang des St.Lorenz-Stroms gelangen Sie nach Québec. Zwei Tage stehen Ihnen für die Erkundung dieser historischen Stadt zur Verfügung. Besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, das Château Frontenac, die untere und obere Altstadt mit den beeindruckenden Stadtmauern sowie die Zitadelle mit ihrer atemberaubenden Aussicht.

Mauricie National Park Lac Saint-Jean Saguenay-Fjord Historische Altstadt von Québec

14: Saint-Alexis-des-Monts–Montreal (160 km) Rückfahrt nach Montreal, Abgabe Ihres Mietwagens und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

YMQ 7013 RTP013 travelhouse.ch/z-1900937

QUEBEC

Saint Rose du Nord

Lac Saint-Jean

3

2

4

Mauricie NP

1

Tadoussac

Quebec

Saint-Alexis-des-Monts Montreal USA


M I E T W A G E N R U N D R E I S E N , AT L A N T I K REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

45

UNTERKUNFT

y o

b n df

A TASTE OF ATLANTIC CANADA Möchten Sie das typische Atlantikkanada erleben? Auf dieser exklusiven Rundreise besuchen Sie die schönsten Regionen und übernachten in sorgfältig ausgesuchten, landestypischen Unterkünften wie Country Inns. Lernen Sie die vom Meer geprägte Kultur von Atlantikkanada kennen – ein ganz spezielles Ferienerlebnis wartet auf Sie.

NEW West Point BRUNSWICK P.E.I. Shediac Charlottetown Ingonish 5

4

3

Tatamagouche

Mabou

Parrsboro

OTIA

Digby 2

A SC NOV 1

Liscomb Mills

Halifax

Liverpool

14 TAGE/13 NÄCHTE AB/BIS HALIFAX Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Halifax Anreise. 2: Halifax–Liverpool/White Point (150 km) Höhepunkte sind die schmucken Fischerdörfer Lunenburg und Mahony Bay. 3: Liverpool/White Point–Digby (140 km) Besuchen Sie den ans Meer grenzenden Teil des Kejimkujik National Parks, der zu ausgedehnten Strandspaziergängen einlädt. 4: Digby–Tatamagouche (350 km) Auf Ihrer heutigen Fahrt durchqueren Sie das Annapolis Valley, eine fruchtbare, landwirtschaftlich genutzte Gegend.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 13 Übernachtungen in landestypischen Touristenund Mittelklassehotels (Kat. Standard) oder 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels, 1 Übernachtung im Leuchtturm und 1 Übernachtung im Eisenbahnwagen (Kat. Premium) • Aktivität nach Wahl, gemäss Verfügbarkeit

A B C D E

5: Tatamagouche–Parrsboro/Cape d’Or (120 km) Bestaunen Sie den Cap d’Or Leuchtturm und die Gewalt der Gezeiten.

10: Charlottetown Idealer Ausgangspunkt für eine Entdeckungsreise in den östlichen Inselteil.

6: Parrsboro/Cape d’Or–Shemogue (105 km) Sie verlassen Nova Scotia und überqueren die Grenze zur Provinz New Brunswick. 7: Shemogue Unternehmen Sie heute einen Tagesausflug zum Fundy National Park. 8: Shemogue–West Point (150 km) Über eine 13 km lange Brücke gelangen Sie nach Prince Edward Island. 9: West Point–Charlottetown (130 km) Fahrt in die Provinzhauptstadt Charlottetown.

Lunenburg Kejimkujik National Park Bay of Fundy Prince Edward Island Cape Breton (Cabot Trail)

11: Charlottetown–Mabou/Cheticamp (240 km) Eine Fähre bringt Sie aufs Festland nach Pictou. 12: Mabou/Cheticamp–Ingonish (160 km) Heute fahren Sie entlang des berühmten «Cabot Trails». 13: Ingonish–Charlos Cove/Liscomb Mills (265 km) Besuch des ehemalige Fort Forteresse Louisbourg. 14: Charlos Cove/Liscomb Mills–Halifax (170 km) Weiterreise. YHZ 7007 RTP007 travelhouse.ch/z-1900933


46

M I E T W A G E N R U N D R E I S E N , O S T E N , AT L A N T I K

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

b n df

ST. LAWRENCE JOURNEY Es erwarten Sie interessante Streifzüge durch moderne und historische Städte, einzigartige Naturschauspiele entlang des St.-LorenzStroms und Begegnungen mit der vielseitigen Tierwelt in den Atlantischen Provinzen. Atemberaubende Aussichten während der Fahrt auf dem Cabot Trail, einer rund 300 km langen Küstenstrasse, bieten einen unvergesslichen Abschluss dieser Reise.

Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Montreal Anreise. 3: Montreal–Québec (250 km) Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach Québec. 4: Québec Entdecken Sie die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz auf eigene Faust. 5: Québec–Tadoussac (215 km) Fahrt auf der Nordseite des St.-Lorenz-Stroms bis Tadoussac. Unterwegs lohnt sich ein Abstecher zu den Montmorency-Wasserfällen. 6: Tadoussac–Matane (200 km) Wunderschöne Panoramafahrt nach Baie-Comeau, von wo aus Sie mit der Fähre in 2,5 Stunden ans andere Ufer nach Matane gelangen.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 13 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels (Kat. Standard) oder Erstklasshotels/Country Inns (Kat. Premium) • Fährenpassage Baie Comeau–Matane für Reiseteilnehmer und Mietwagen

A B C D

7: Matane–Percé (350 km) Wunderbare Naturlandschaften mit ausgedehnten Tälern und kleinen Fischerdörfern prägen die Fahrt nach Percé.

11: Charlottetown–Cheticamp (330 km) Mit der Fähre ab Wood Islands gelangen Sie zurück aufs Festland nach Pictou.

8: Percé–Dalhousie (275 km) Möglichkeit zum Ausflug zur Insel Bonaventure mit einer riesigen Vogelkolonie (fakultativ).

12: Cheticamp–Ingonish (105 km) Die schönste Küstenstrasse Ostkanadas, der Cabot Trail, führt Sie entlang von steilen Klippen und Fischerdörfchen um den Cape Breton Highlands National Park herum bis Ingonish.

9: Dalhousie–Shediac (290 km) Idyllische Fahrt entlang der Küste zum Kouchibouguac National Park, einem Paradies für Wasservögel. 10: Shediac–Charlottetown (145 km) Etwas südlich können Sie in der Bay of Fundy die weltgrössten Gezeitenunterschiede beobachten.

Montreal Forillon National Park Längste Brücke Kanadas Cape Breton (Cabot Trail)

13: Ingonish–Liscomb Mills (330 km) Vorbei am 70 km langen Bra-d’Or-Salzwassersee. 14: Liscomb Mills–Halifax (170 km) Weiterreise. YMQ 7015 RTP015 travelhouse.ch/z-1900253

QUEBEC

Percé

Cheticamp Charlotte- Ingonish 4 town Dalhousie

Matane Tadoussac

2

3

Quebec 1

Montreal

USA

Shediac

Liscombe Mills Halifax

NO VA SC OT IA

14 TAGE/13 NÄCHTE AB MONTREAL BIS HALIFAX


M I E T W A G E N R U N D R E I S E N , AT L A N T I K REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

47

UNTERKUNFT

y o

b n df

A TASTE OF NOVA SCOTIA Diese Reise führt Sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Nova Scotias. Freuen Sie sich auf malerische Fischerdörfer, atemberaubende Küstenstrassen, schöne Leuchttürme und Nationalparks. Geniessen Sie diverse kulinarische Höhepunkte, wie zum Beispiel eine Weindegustation, dieser gastfreundlichen Provinz.

NEW BRUNSWICK

4

Baddeck P.E.I. Tatamagouche

NOVA SCOTIA

Wolfville 3

Digby 2 Kejimkujik NP

Halifax Mahone Bay 1

9 TAGE/8 NÄCHTE AB/BIS HALIFAX Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Halifax Ankunft in Halifax und Übernahme Ihres Mietwagens. In Halifax finden Sie charmante alte Holzhäuser und schöne Parks neben modernen Einkaufszentren. 2: Halifax–Western Shore/Mahone Bay (160 km) Sie verlassen Halifax und fahren entlang kleinen, felsigen Häfen mit pittoresken Fischerdörfchen, wo die Fischer noch heute täglich auf Hummerfang gehen. Stoppen Sie in Peggy’s Cove für den meistfotografierten Leuchtturm. 3: Western Shore/Mahone Bay–Kejimkujik National Park (100 km) Der Kejimkujik National Park erfreut seine Besucher mit endlosen Wäldern, Seen und Flüssen, Felsmalereien und im Hochsommer mit Schildkröten.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 8 Übernachtungen in Touristenklassehotels (Kat. Economy) oder in Mittelklassehotels (Kat. Standard) • Grand-Pre-Weingut-Tour oder GlenoraDistillery-Tour

A B C D

4: Kejimkujik National Park–Wolfville (150 km) Das Annapolis Valley ist das fruchtbarste Land Ostkanadas und eine der ältesten Siedlungen. Ein Besuch des Grand-Pre-Weinguts mit Degustation ist in der Tour inbegriffen.

7: Cabot Trail Wir empfehlen eine Rundfahrt auf dem Cabot Trail, eine spektakuläre Küstenstrasse mit einmaliger Aussicht und steilen Klippen.

5: Wolfville–Tatamagouche (200 km) In der Bay of Fundy können Sie eine der grössten Gezeitenschwankungen miterleben. Ihre Reise führt Sie zum Northumberland Strait und nach Tatamogouche. 6: Tatamagouche–Baddeck (270 km) Auf Ihrem Weg zur Cape-Breton-Halbinsel haben Sie gute Chancen, Fischadler auf Futtersuche und Kormoranen-Neste zu sehen.

Peggy’s Cove Kejimkujik National Park Annapolis Valley Cape Breton (Cabot Trail)

8: Baddeck–Halifax (340 km) Verpassen Sie auf der letzten Etappe nach Halifax nicht, in Louisbourg das Fort zu besuchen. 9: Halifax Rückgabe Ihres Mietwagens und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

YHZ 7002 RTP002 travelhouse.ch/z-1900932


48

M I E T W A G E N R U N D R E I S E N , AT L A N T I K

K ANADA

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

n f

WILDLIFE OF ATLANTIC CANADA Die perfekte Mischung aus rauen Küsten, Sandstränden, Marschland, Mischwäldern, alpinen Hochebenen sowie tausenden Süsswassergewässern gewährt unzähligen Tier- und Pflanzenarten perfekte Lebensbedingungen. Auf dieser Reise können Sie mit Glück königliche Adler auf der Cape-Breton-Halbinsel, Wale in der Bay of Fundy sowie Elche und Schwarzbären in den zahlreichen Wäldern Atlantikkanadas in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Halifax Anreise und 2-stündige «Nature and Whale Watching Tour». 3: Halifax–Liverpool (150 km) Besuchen Sie auf Ihrem Weg zur Südküste Nova Scotias den meist fotografierten Leuchtturm Kanadas, Peggy’s Cove. 4: Liverpool/South Shore Eine der schönsten Küstenlinien befindet sich im Kejimkujik National Park. 5: Liverpool–Digby/Saint John (140 km) Fahrt durch das Inland von Nova Scotia und den berühmten Kejimkujik National Park. 6: Digby/Saint John–Grand Manan (100 km) Mit der Fähre erreichen Sie heute die kleine Insel.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• • • • • •

A B C D E F

14 Nächte in Mittelklassehotels Whale and Nature Tour, Halifax Whale and Sail Tour, Grand Manan Elchbeobachtung, Ludlow Bärenbeobachtung, Kouchibouguac National Park Fährenüberfahrt Digby–Saint John

7: Grand Manan Mit einem Segelboot fahren Sie auf den Atlantik und haben die Chance, Buckelwale, Finn-, Pilot- und Minkwale, Delfine und Seehunde zu beobachten. 8: Grand Manan–Ludlow/Miramichi (275 km) Nach Ihrer Ankunft in Ludlow nehmen Sie an einer geführten Elch-Beobachtungstour teil. 9: Ludlow/Miramichi–Richibucto (170 km) Fahrt durch das Gebiet der Französisch sprechenden Acadians. 10: Kouchibouguac National Park Heute können Sie von einem sicheren Hochstand aus die prächtigen Schwarzbären beobachten.

Halifax Peggy’s Cove Grand Manan Island Machias Seal Island Bärenbeobachtung Cabot Trail

11–12: Richibucto–Charlottetown (245 km) Fahrt über die 13 km lange «Confederation Bridge» nach Prince Edward Island. Bootstour im Hafen von Charlottetown. 13: Charlottetown–Baddeck (285 km) Die Fähre bringt Sie heute zurück aufs Festland. 14: Cape Breton Highlands National Park Auf rund 300 km Länge erwarten Sie atemberaubende Aussichten, romantische Wasserfälle und die Chancen Elche zu sehen sind ausgezeichnet. 15: Baddeck–Halifax (415 km) Weiterreise. YHZ 7049 RTP049 travelhouse.ch/z-1902592

6

NEW BRUNSWICK

15 TAGE/14 NÄCHTE AB/BIS HALIFAX

P.E.I. Baddeck Miramichi Charlottetown 5 Richibucto NOVA SCOTIA Saint John Digby 43

Grand Manan Island

2 1 Halifax Mahone Bay

Liverpool


M I E T W A G E N R U N D R E I S E N , AT L A N T I K REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

49

UNTERKUNFT

y o

b d

UNDISCOVERED NEWFOUNDLAND Kanadas östlichste Provinz Neufundland ist eine Naturlandschaft von unübertroffenem Reiz. Dieses Land lebt durch das Meer und in Harmonie mit der Natur und besticht durch seine Geschichte, die reiche Tierwelt und den Ruf, Heimat des freundlichsten Volkes Kanadas zu sein.

LABRADOR QUEBEC Main Brook Twillingate Gros Morne NP 3 4 Grand Falls Terra Nova NP 5 2 Bonavista NEWTrinity FOUNDLAND St. John’s Mount 1 Carmel

18 TAGE/17 NÄCHTE AB/BIS ST. JOHN’S Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: St. John’s Anreise. 3: St. John’s–Mount Carmel (250 km) Besuchen Sie den geschichtsträchtigsten Leuchtturm des Landes, Cape Race, wo 1912 der Notruf der Titanic einging. 4: Mount Carmel–Trinity (240 km) Die Bonavista-Halbinsel ist einer der Höhepunkte Ihrer Reise. 5: Bonavista–Halbinsel Die Strasse rund um die Bonavista-Halbinsel wird auch «Discovery Trail» genannt. 6: Trinity–Grand Falls (290 km) Besuch des «The Grand Falls Fishway and Salmonid Interpretation Center».

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 17 Übernachtungen in landestypischen Mittelklasseunterkünften mit viel Charme • Hafenrundfahrt in St. John’s

A B C D E

7–8: Grand Falls–Gros Morne National Park (280 km) Fahrt entlang alten Orten des Trans-Canada Highways und Wäldern, wo häufig Elche gesichtet werden.

13: Gros Morne National Park–Twillingate (425 km) Entlang von Wäldern und Seen nach Twillingate.

9: Gros Morne National Park–Main Brook (290 km) Besichtigung der Ausgrabungsstätte von Port aux Choix. 10: Main Brook Besuchen Sie heute die «L’Anse aux Meadows National Historic Site», das einzige bekannte Vikinger-Settlement Nordamerikas. 11–12: Main Brook–Gros Morne National Park (290 km) Sie reisen südwärts zurück zum Gros Morne National Park.

Cape Race Bonavista-Halbinsel Gros Morne National Park Twillingate Terra Nova National Park

14: Twillingate Wir empfehlen, eine Eisberg- und Walbeobachtungstour zu unternehmen (fakultativ). 15: Twillingate–Terra Nova National Park (250 km) Folgen Sie der traumhaften Küste Neufundlands. 16: Terra Nova National Park Der Park besticht mit seinen Bergen, malerischen Fjorden und Seen. 17–18: Terra Nova National Park–St. John’s (225 km) Weiterreise. YYT 7001 RTP001 travelhouse.ch/z-1900980


50

M I E T W A G E N R U N D R E I S E N , AT L A N T I K REISEART

l r

K ANADA REISETYP

UNTERKUNFT

y x op

b d

WILD LABRADOR AND NEWFOUNDLAND Eine Reise, die einer Expedition gleicht. Treffen Sie auf die weltweit grössten Karibuherden, beobachten Sie Adler, Bären, Wale und bestaunen Sie Eisberge, die in Küstennähe südwärts ziehen. Lassen Sie sich von der überwältigenden Natur immer wieder aufs Neue überraschen, wenn Sie zum Beispiel die höchsten Gezeitenunterschiede der Welt in der Bay of Fundy hautnah miterleben. Besuchen Sie Gegenden, die bis vor wenigen Jahren nur per Buschflugzeug und Kanu erreichbar waren, und lernen Sie mehr über die ersten Bewohner dieses Landes.

20 TAGE/19 NÄCHTE AB/BIS HALIFAX Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Halifax Ankunft in Halifax und Übernahme Ihres Mietwagens. 2: Halifax–Moncton (300 km) Sie folgen der Küste der Bay of Fundy mit den weltgrössten Gezeitenunterschieden. 3: Moncton–Miramichi River (330 km) Besuch der beeindruckenden Hopewell Rocks. 4: Miramichi River–Dalhousie (260 km) Auf den Spuren der ehemaligen Holzfäller fahren Sie vorbei an historischen gedeckten Holzbrücken. 5: Dalhousie–Baie Comeau (350 km) Wunderschöne Küstenstrasse um die Gaspé-Halbinsel bis Matane, weiter per Fähre nach Baie Comeau (2,5 Stunden). 6: Baie Comeau–Labrador City (620 km) Abenteuerfahrt in die kanadische Wildnis. 7: Labrador City–Churchill Falls (240 km) Fahrt durch unbewohnte Wildnis auf der 1992 eröffneten Freedom Road. Ein Paradies für Outdoor-Fans, denn nach jeder Kurve wartet ein weiterer unberührter See darauf, entdeckt zu werden. 8: Churchill Falls-Goose Bay (300 km) Fahrt auf ungeteerter Strasse durchs Land der grössten Karibuherde der Welt – 700’000 Tiere leben hier. 9: Goose Bay Ruhetag in Goose Bay, dem 1940 gegründeten Versorgungszentrum der Küste Labradors. Empfehlenswert ist ein Ausflug nach Northwest River ins Museum für Pionierkultur.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 19 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels • Fährüberfahrten Matane–Baie Comeau, Blanc Sablon–St. Barbe und Port-aux-Basques– North Sydney für Mietwagen und Reiseteilnehmer

A B C D E F G H

10: Goose Bay–Port Hope Simpson (400 km) Die 2010 fertig gestellte Strasse bildet die erste Landverbindung zwischen Süd-Labrador und Goose Bay. Hier haben Sie gute Chancen, um Bären oder Elche zu sehen.

17: Port-aux-Basques–Sydney 5-stündige Fährüberfahrt nach Sydney. Halten Sie Ausschau nach Adlern, kurz bevor Sie in den Hafen einfahren.

11: Port Hope Simpson–Red Bay (140 km) Die ungeteerte Strasse bringt Sie weiter südlich. Ein kleiner Umweg zur Küste lohnt sich, um die vorbeiziehenden Eisberge zu bewundern. 12: Red Bay–L’Anse-au-Clair (80 km) Hier kann man von Anfang Sommer bis Ende August oft Eisberge und Wale beobachten. In Red Bay befindet sich ein ehemaliges Walfangzentrum, gleich neben dem höchsten Leuchtturm Atlantik-Kanadas, Point Amour. 13: L’Anse-au-Clair–St. Anthony (150 km) Eine Fähre bringt Sie in 1,5 Stunden nach Neufundland. Besichtigen Sie in L’Anse-aux-Meadows die erste Wikingersiedlung Nordamerikas. 14: St. Anthony–Gros Morne National Park (340 km) Folgen Sie der Vikingerroute südwärts. Besichtigen Sie unterwegs die Ausgrabungsstätte von Port aux Choix, welche den Dorset-Eskimos gewidmet ist. 15: Gros Morne National Park Geniessen Sie die einmalige Berg- und Fjordlandschaft des zum UNESCOWelkulturerbe gehörenden Parks. 16: Gros Morne National Park–Port-aux-Basques (350 km) Halten Sie auf dem Weg ins Fischerdorf Port-aux-Basques Ausschau nach einem der über 150 000 Elche.

Hopewell Rocks – Bay of Fundy Freedom Road Museum für Pionierkultur Point Amour L’Anse-aux-Meadows Port aux Choix Cabot Trail Halifax

18: Sydney–Cheticamp (220 km) Auf dem berühmten Cabot Trail entlang spektakulären Steilküsten gelangen Sie nach Cheticamp. Bis zu 500 m hohe Klippen ver sprechen eine fantastische Aussicht auf die unendliche Weite des Atlantiks. 19: Cheticamp–Halifax (430 km) Morgens können Sie eine Walbeobachtungstour unternehmen (fakultativ), bevor Sie nach Halifax zurückfahren. 20: Halifax Rückgabe Ihres Mietwagens und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise. YHZ 7008 RTP008 travelhouse.ch/z-1900934

LABRADOR

Churchill Falls Labrador City

3

2

QUEBEC

Goose Bay L’Anse-au-Clair 6

Dalhousie Cheticamp

Miramichi River 1 USA Moncton COTIA N

5

St. Anthony Gros Morne NP

Baie-Comeau

AS OV 8

Cartwright Port Hope 4 Simpson

Halifax

7

NEWFOUNDLAND

Port-aux-Basques

Sydney


M I E T W A G E N R U N D R E I S E N , AT L A N T I K

K ANADA

51


BAHNREISEN Lehnen Sie sich zurück und erleben Sie die einmalige Natur Kanadas auf einer der vielfältigen Bahnstrecken. Geniessen Sie die spektakulären Landschaften, die gemütliche Atmosphäre an Bord und kommen Sie entspannt an Ihrem Ziel an.

VIA R AIL

ROCKY MOUNTAINEER

Mit VIA Rail können Sie unberührte Natur mit pulsierenden Städten einfach kombinieren. Das Streckennetz deckt von Halifax bis Churchill, von Toronto bis Vancouver und Prince Rupert das ganze Land ab.

Eine Bahnfahrt auf einer der verschiedenen Strecken zwischen Vancouver und den Rocky Mountains ist ein unvergessliches Ferienerlebnis. Lassen Sie sich vom ausgezeichneten Service an Bord nach Herzenslust verwöhnen. So haben Sie genügend Zeit, all die wunderschönen, neuen Eindrücke zu geniessen.

BAHNREISE «CAPITAL EXPERIENCE»

Die «Capital Experience» ist ein Beispiel, wie man die SERVICE AN BORD schönsten Städte von Ontario und Québec mit VIA Rail Zuvorkommender Service und freundliches Personal sind verbinden kann. Sie können diese Reise buchen oder Ihr auf unseren Zugreisen eine Selbstverständlichkeit. Alle Routing nach Wunsch zusammenstellen. Die Bahnstrecken Züge sind rauchfrei. von VIA Rail und dem Rocky Mountaineer können ausserdem gut kombiniert werden. RESERVIERUNG Aufgrund der hohen Nachfrage wird eine frühzeitige FROM FRENCH CHARME Reservierung aller Bahnreisen sehr empfohlen.

TO LOBSTER COAST

Diese Reise führt Sie von Montreal, der Heimatstadt der «Poutine», über die Hochburg der französischen «Cuisine» Québec bis hin zum Lobsterparadies Halifax. Mit dem Zug fahren Sie bequem von einem kulinarischen Höhepunkt zum nächsten, begleitet von einer sich stetig verändernden, atemberaubenden Landschaft.


BAHNREISEN REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

53

UNTERKUNFT

y c oa

b n df

ROCKY MOUNTAINEER Die zweitägige Bahnfahrt bringt Sie vom Pazifik in die Rocky Mountains. Die abwechslungsreiche Strecke führt Sie durch grüne Flusstäler und enge Schluchten, dichte Wälder und karge Prärie. Sie kommen an Gletschern, steilen Berggipfeln und herrlichen Bergseen vorbei.

BRITISH COLUMBIA

ALBERTA

3

Jasper

2

Kamloops

1

Banff

Vancouver

2 TAGE/1 NACHT AB VANCOUVER BIS BANFF, JASPER ODER UMGEKEHRT Mehrmals wöchentlich, Englisch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Vancouver–Kamloops Bequem reisen Sie in der gebuchten Klasse von Vancouver nach Kamloops. Sie fahren entlang dem Küstengebirge und kommen ins FraserRiver-Tal. In der Gegend von Hells Gate sind der tosende Fluss und die steilen Felswände zum Berühren nahe. Gegen Abend erreichen Sie Kamloops. 2: Kamloops–Banff Am Morgen führt die Strecke durch karge Prärie und entlang von felsigen Seeufern Richtung Osten. Die Bahn überquert den 1330 m hohen RogersPass und fährt durch den wunderschönen Yoho National Park mit den schneebedeckten Gipfeln der Rocky Mountains. Durch die engen Kehrtunnels am Kicking-HorsePass erreichen Sie den Banff National Park und Banff.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 2-tägige Bahnfahrt im Rocky Mountaineer • 1 Übernachtung im Hotel in Kamloops • 2x Frühstück, 2x Mittagessen an Bord

A Banff National Park B Kicking-Horse-Pass C Jasper National Park

2: Kamloops–Jasper Sie fahren Richtung Jasper entlang des Thompson Rivers durch das Cariboo-MountainsGebiet. Über den spektakulären Yellowhead-Pass erreichen Sie den Jasper National Park.

durchgehenden Glaskuppel. In der Dining Lounge in der unteren Etage werden exzellente, frisch zubereitete Speisen serviert, Getränke inbegriffen. Am Ende jedes Wagons befindet sich eine offene Aussichtsplattform.

Hinweis Die Zugfahrt erfolgt ausschliesslich tagsüber, die Zwischenübernachtung erfolgt im Hotel. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Service-Klassen, beide mit höchstem Komfort: SilverLeaf Service: Reise im einstöckigen, klimatisierten Panoramawagen mit übergrossen Fenstern. Die Mahlzeiten werden am Platz serviert, Getränke inbegriffen. GoldLeaf Service: Im klimatisierten Dome Car sitzen Sie in der oberen Etage auf komfortablen Sesseln unter einer

YVR 3024 RTP024 travelhouse.ch/z-1900951


54

BAHNREISEN

K ANADA

REISEART

l r yx op

COAST TO COAST BY RAIL

REISETYP

UNTERKUNFT

n f

18 TAGE/17 NÄCHTE AB HALIFAX BIS VANCOUVER

Kanada einmal anders erleben – mit dem Zug vom Atlantik zum Pazifik, von Halifax bis Vancouver. Unterwegs besuchen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der Rocky Mountains und Ostkanadas wie die Banff- und Jasper National Parks und die Niagara Falls.

VIA Rail Rocky Mountaineer Bus

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–3: Halifax–Montreal Erkundung von Halifax. Nachtfahrt im Zug nach Montreal, Entdeckung der Stadt.

Mehrmals wöchentlich als individuelle Reise

INBEGRIFFEN • 13 Übernachtungen im Hotel • 4 Übernachtungen im VIA-Rail • Bahnfahrten im VIA-Rail und Rocky Mountaineer • Ausflüge und Transfers gemäss Programm

CANADA Jasper Lake Louise Kamloops Saskatoon 3 Banff Winnipeg Vancouver

USA

Halifax Toronto

Niagara Falls

1 2

Montreal

4–5: Montreal–Toronto Tagesfahrt nach Toronto, Stadtrundfahrt. Tagesausflug nach Niagara Falls. 6–10: Toronto–Winnipeg–Jasper Abfahrt am 6. Tag abends, Ankunft in Winnipeg am 8. Tag, Weiterfahrt am 10. Tag. 11–13: Jasper–Banff Ankunft in Jasper am 11. Tag. Busfahrt nach Banff mit Stadtrundfahrt.

HIGHLIGHTS A Montreal B Niagarafälle C Vancouver

14–15: Banff–Kamloops–Vancouver Zwei Tagesfahrten mit dem Rocky Mountaineer. 16–18: Vancouver Vancouver und Tagesausflug nach Whistler.

YHZ 3030 RTP030 travelhouse.ch/z-1900954 REISEART

l r yx op

TRANS CANADA BY RAIL

REISETYP

UNTERKUNFT

n f

15 TAGE/14 NÄCHTE AB TORONTO BIS VANCOUVER

Eine einzigartige Bahnreise von Ost- nach Westkanada. Mit VIA-Rail fahren Sie von Toronto quer durch die Prärie bis in die Rocky Mountains nach Jasper, von Banff mit dem Rocky Mountaineer bis Vancouver, der Perle am Pazifik.

VIA Rail Rocky Mountaineer Bus Ferry

Jeden Donnerstag und Sonntag

INBEGRIFFEN • 11 Übernachtungen im Hotel und 3 Übernachtungen im VIA-Rail-Zug • 5x Frühstück, 6x Mittag- und 2x Nachtessen • Bahnfahrten, Ausflüge und Transfers gemäss Programm

CANADA

Jasper Lake Louise Kamloops 3 Saskatoon Victoria Banff 4 2 Winnipeg Vancouver Toronto 1 USA Niagara Falls

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Toronto Anreise und Stadtrundfahrt. 3–7: Toronto–Niagara Falls–Jasper Tagesausflug nach Niagara Falls. Über die Great Lakes erreichen Sie Jasper. Tag zur freien Verfügung. 8–10: Jasper–Lake Louise–Banff Busfahrt durch die Rocky Mountains. Erkundung von Banff. 11–12: Banff–Kamloops-Vancouver 2 Tagesfahrten mit dem Rocky Mountaineer.

HIGHLIGHTS

13: Vancouver Hop-on-/Hop-off-Bus.

A B C D

14: Vancouver–Victoria–Vancouver Tagesausflug mit Bus und Fähre nach Victoria.

Niagarafälle Great Lakes Banff National Park Butchart Gardens

15: Vancouver Weiterreise. YYZ 7048 RTP048 travelhouse.ch/z-1900986


BAHNREISEN

K ANADA

55

REISEART

l r yx op

CAPITAL EXPERIENCE

REISETYP

Geniessen Sie eine Städtereise der besonderen Art! Mit der Bahn reisen Sie durch die Provinzen Ontario und Québec und machen unterwegs Station in den vier wichtigsten Städten Ostkanadas.

UNTERKUNFT

bn df

Täglich

INBEGRIFFEN • 9 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie • Bahnfahrten mit VIA Rail in Economy-Class • Ausflüge gemäss Programm

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Quebec 3

QUEBEC

ONTARIO

10 TAGE/9 NÄCHTE AB/BIS MONTREAL

1–3: Toronto Ankunft und 2-stündige Stadtrundfahrt. Ganztagesausflug zu den Niagarafällen inkl. Bootstour.

4

Ottawa 2

Montreal

4: Toronto–Ottawa Bahnfahrt via Kingston nach Ottawa.

Toronto 1

Niagara Falls

USA

5: Ottawa 2-stündige Panorama-Stadtrundfahrt entlang dem Rideau Canal. 6: Ottawa–Québec Bahnfahrt entlang dem St.-Lorenz-Strom nach Québec.

HIGHLIGHTS A B C D

7: Québec Tag zur freien Verfügung inklusive 2-stündiger Stadtrundfahrt.

CN Tower Rideau Canal Altstadt von Québec Nordufer des St.-Lorenz-Stroms

8: Quebec–Montreal Bahnfahrt nach Montreal via dem St.-Lorenz-Strom. 9: Montreal Ganzer Tag zur freien Verfügung.

YMQ 7049 RTP049

10: Montreal–Toronto Weiterreise.

travelhouse.ch/z-1900985 REISEART

l r yx op

FROM FRENCH CHARME TO LOBSTER COAST

REISETYP

UNTERKUNFT

n f

7 TAGE/6 NÄCHTE AB MONTREAL BIS HALIFAX

Eine Zugreise für Feinschmecker. Entdecken Sie individuell die kulinarischen Höhepunkte Ostkanadas. Sei es die legendäre Poutine in Montreal, ein französisch-kanadisches Gourmetmenu in Québec, ein frisch gefangener Lobster in Halifax und als Nachtisch die entspannenden Bahnfahrten durch wunderschöne Regionen. QUEBEC

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Mehrmals wöchentlich Quebec 2

INBEGRIFFEN • 5 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels • 1 Übernachtung im VIA Rail • Bahnfahrten im VIA Rail in Economy-Class • Ausflüge gemäss Programm

HIGHLIGHTS

A Basilika Notre-Dame B Chateau Frontenac C Halifax

YMQ 7048 RTP048 travelhouse.ch/z-1902595

3

1

Montreal

Halifax NOVA SCOTIA

1–2: Montreal Anreise und Zeit zur freien Verfügung um die schönsten Plätze der Stadt zu entdecken. 3–4: Montreal–Québec Nach einer rund 3-stündigen Bahnfahrt erreichen Sie Québec. Lassen Sie im Quartier Champlain den französischen Charme auf sich wirken. 5–6: Québec–Halifax Am frühen Abend fahren Sie mit dem Zug «The Ocean» ab in Richtung Atlantikkanada. Komfortable Übernachtung im Zug. Am frühen Abend des 6. Tages Ankunft in Halifax. 7: Halifax Gewinnen Sie einen ersten Eindruck dieser lebhaften Stadt am Atlantik auf einer 1-stündigen Bootstour im Hafen von Halifax. Anschliessend individuelle Weiterreise.


56

VIA RAIL

K ANADA

VIA RAIL Die Geschichte Kanadas ist eng mit der Eisenbahn verbunden. Was liegt also näher, als dieses grossartige Land auf Schienen zu bereisen? VIA Rail bietet ab Toronto Fahrten in alle Richtungen an: «All aboard» – ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie!

Churchill Prince Rupert Prince George Gaspé Jonquière Jasper Edmonton Halifax Quebec Kamloops Vancouver Winnipeg Montreal Sudbury Ottawa Windsor Toronto

THE CANADIAN

THE SKEENA

THE CORRIDOR

Dieser Zug bringt die Reisenden in drei Nächten von Toronto nach Vancouver oder in umgekehrter Richtung. Die beeindruckende Bahnstrecke führt durch fünf kanadische Provinzen und bietet viel Abwechslung und spektakuläre Ausblicke. Die Mahlzeiten sind im Preis inbegriffen und werden, unabhängig von der gebuchten Klasse, im eleganten Speisewagen serviert. Hier treffen sich die Gäste aus nah und fern nicht nur zum Essen, sondern auch zum Plaudern, Erzählen und Zuhören. Der «Canadian» verfügt über Abteile in Economy Class, Liege- und Schlafwagen (Sleeper Touring Class). Wir empfehlen eine frühzeitige Reservierung.

Diese Bahnlinie verkehrt von Jasper in den Rocky Mountains nach Prince Rupert am Pazifik. Dieser Zug führt keine Schlaf- oder Liegewagen mit und die Passagiere übernachten unterwegs in einem Hotel in Prince George. Die Hotelübernachtung ist im Preis nicht inbegriffen. Die Passagiere reisen in der Economy oder Touring Class. Touring Class: Alle Mahlzeiten und alkoholfreien Getränke sind im Preis inbegriffen und werden am Platz serviert. Zugang zum Panoramawagen.

Dieser Zug verbindet die Metropolen Ostkanadas und verkehrt täglich mehrmals zwischen Montreal, Quebec City, Ottawa und Toronto sowie zu den berühmten Niagarafällen und nach Windsor. Die Züge auf den Corridor-Strecken verfügen über Abteile in Economy und Business Class, wobei die Mahlzeiten (je nach Reisedauer) nur in der Business Class inbegriffen sind.

THE OCEAN

Dieser Zug verbindet Québec mit den Provinzen New Brunswick und Nova Scotia am Atlantik. «The Ocean» hat Sitzplätze in der Economy Class und Liege- und SchlafTHE CHALEUR Diese wunderschöne Bahnstrecke führt von Montreal ent- wagen in der Sleeper Touring Class (Mahlzeiten inbegriflang des St. Lorenz-Stroms bis nach Gaspé an der Ostspitze fen). der Gaspésie-Halbinsel. Der Zug verfügt über Sitzplätze, Liegewagen und Schlafabteile. Mahlzeiten und Getränke sind nicht inbegriffen, können jedoch beim Zugbegleiter gekauft werden. Im Aussichtswagen können Sie in Ruhe zusehen, wie die abwechslungsreiche Landschaft an Ihnen vorbeizieht.


FÄ H R E N

K ANADA

57

Prince Rupert

FÄHREN Entdecken Sie die Küstenwelt Kanadas einmal anders. Eine ideale Ergänzung zu unseren Mietwagenrundreisen sind Fährpassagen entlang der Küsten von British Columbia und Atlantikkanada. Sehr gerne reservieren wir die gewünschten Routen und Kabinen für Sie.

LABRADOR

Bella Bella Bella Coola QUEBEC

British Columbia Spüren Sie die Abgeschiedenheit der von Bergen umschlossenen Fjorde, wo Adler aufsteigen und Wale auf- und abtauchen, während einer atemberaubenden Fahrt durch die Inside Passage oder die Discovery Coast Passage.

BC Ferries Inside Passage Dauer: ganztägig

Atlantikkanada Lassen Sie sich während Ihrer Fahrt von Nova Scotia nach Neufundland von spielenden Belugas begleiten oder geniessen Sie das Gefühl über die Bay of Fundy mit den weltweit grössten Gezeitenunterschieden zu fahren.

Port Hardy Campell River

Quadra Island Powell River Salterry Bay

Comox

Earls Cove

T CO

Langdale Nanaimo Horseshoe Bay Discovery Coast Passage Vancouver Inside Passage Swartz Bay Tsawwassen Southern Routes Victoria

BC Ferries Discovery Coast Passage Dauer: ganztägig

Die Fährenfahrt entlang der Inside Passage gehört zu den Höhepunkten Kanadas. Sie fahren vorbei an unzähligen Inseln durch die herrliche Landschaft zwischen Port Hardy und Prince Rupert. Vorbei an sattgrünen Bergen, die in den Himmel hineinragen, spüren Sie in der unermesslichen Weite des Nordens die Unscheinbarkeit des Menschen.

Die Discovery Coast Passage ist eine hervorragende Alternative zur berühmten Inside Passage. Die bei Touristen weitaus unbekanntere Fährpassage kann als Geheimtipp gehandelt werden. Die Fahrt von Port Hardy via Bella Bella nach Bella Coola oder umgekehrt ist ein aussergewöhnliches Erlebnis.

YVR 3007 VAR007

YVR 3006 VAR006

travelhouse.ch/z-1902236

travelhouse.ch/z-1902433

BC Ferries Southern Routes

Fähre Matane–Godbout oder Baie Comeau

Dauer: 90 Minuten

Dauer: 2 Stunden Die Fähren auf den Südrouten von BC Ferries verbinden Vancouver Island mit dem Festland. Sie sind auch die Verbindungen zu den Gulf Islands und zur Sunshine Coast. Die Schiffe sind komfortabel und bieten grandiose Aussichten auf die Küsten und Inseln. Mit etwas Glück können Sie von den Aussendecks aus Wale und Delphine beobachten.

Auf dem St-Lorenz-Strom bestehen das ganze Jahr über zahlreiche Fährverbindungen von einer Seite zur anderen. Während der rund 2-stündigen Überfahrt erleben Sie die Vielseitigkeit und Schönheit der Natur Québecs. Täglich gibt es zwischen 4–6 Abfahrten von Küste zu Küste. Eine Reservierung ist unerlässlich, da man sonst mit langen Wartezeiten rechnen muss.

YVR 3005 VAR005

YRQ 4004 VAR004

travelhouse.ch/z-1902235

travelhouse.ch/z-1902214

Marine Atlantic

Bay Ferries

Dauer: 5 bis 16 Stunden

Dauer: 3 Stunden

Marine Atlantic verbindet die Provinzen Neufundland mit Nova Scotia und ist vielfach das beste und günstigste Transportmittel für diese Verbindungen. Ab North Sydney in Nova Scotia, legen regelmässig Autofähren nach Neufundland ab. Es bestehen Fährverbindungen nach Port-auxBasques im Südwesten und nach Argentia im Südosten der Insel Neufundland.

Diese Fährenüberfahrt von Saint John in New Brunswick nach Digby in Nova Scotia führt Sie über die Bay of Fundy. Diese ist berühmt für ihre weltgrössten Gezeitenunterschiede. Die Schiffe verkehren mehrmals täglich und sind eine ideale Alternative zur Autofahrt, welche nur im nördlichen Teil der beiden Provinzen möglich ist.

YHZ 3004 TRA004

YHZ 3002 TRA002 travelhouse.ch/z-1902558

travelhouse.ch/z-1902206

NEW-

Port-aux-Basques FOUNDLAND Argentia Cheticamp Moncton Saint John Sydney IA AS

Digby NOV Halifax Bay Ferries Marine Atlantic


BÄRENBEOBACHTUNGEN Die fälschlicherweise oft als Raubtiere angesehenen Allesfresser bevorzugen pflanzliche Nahrung wie Beeren und Gras. Ihre Fleischkost besteht zu einem grossen Teil aus Aas und Kleingetier; für die flinken Grizzlys stellen Lachse und Forellen eine willkommene Bereicherung ihres Speiseplans dar. Bären können im Westen und Osten Kanadas sowie im Norden in Churchill beobachtet werden. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie unsere sorgfältig ausgesuchten Angebote dazu.

DER BÄR

VERHALTENSREGELN BÄR

DER EISBÄR

Ein Bär kann bei seiner Geburt ganze 20 cm gross sein und wiegt ausgewachsen 300 bis 400 kg. Es wurden aber auch schon Exemplare mit über 600 kg gesehen. Seine Hauptbeute bei der Jagd sind meist kleine Nagetiere wie Erdhörnchen. Der Schwarzbär, der kleinere Bruder des Grizzlys, wiegt zwischen 100 und 300 kg und ist im Gegensatz zum schweren Grizzly ein geübter Baumkletterer. Eine Flucht vor ihm auf einen Baum bringt daher wenig Erfolg. Er geht seinem grossen Bruder (aus gutem Grund) aus dem Weg und ernährt sich vorwiegend vegetarisch und von Kleingetier. Der Schwarzbär muss nicht schwarz sein. Er kommt in allen Braunschattierungen bis hin zur Cremefarbe vor.

Bären sieht man in Kanada am häufigsten im späten Frühling und im Frühsommer meistens am Strassenrand der Nationalparks bzw. Provinzparks. Das hat den Vorteil, dass man sie ziemlich sicher vom Auto aus beobachten kann. Im Hoch- und Spätsommer verziehen sie sich in höhere und ruhigere Berglagen, wo man sie viel schwerer antrifft. Eine Begegnung ist dann viel gefährlicher, weil eine Beobachtung vom Auto aus meist nicht möglich ist. Wildniswanderungen führen oft durch Bärengebiet. Ein bimmelndes Glöckchen oder eine mit Kieselsteinen gefüllte Coladose am Rucksack, eine Trillerpfeife oder laute Rufe und Singen sollen die Bären rechtzeitig auf Gefahr aufmerksam machen, der sie lieber aus dem Weg gehen. Dabei muss der Geräuschpegel natürlich Wind und rauschendes Wasser übertönen. Tatsächlich bietet das einigen Schutz, auch wenn der Lärm mitunter lästig wird.

Der Eisbär lebt an allen arktischen Küstenregionen; die Inuit nennen ihn «Nanook» und sagen ihm übernatürliche Kräfte nach. Er ist ein grosser, muskulöser Bär mit einem Gewicht zwischen 300 und 600 kg und einer Gesamtlänge – von der Nase bis zum Schwanz – von bis zu 3,5 m. Der grösste bekannte Eisbär hatte ein Gewicht von 1002 kg und eine Länge von 3,65 m. Das Fell des Eisbären isoliert optimal und gibt fast keine Wärme nach aussen ab. Die Nahrung der Eisbären besteht hauptsächlich aus Fleisch, aber auch Seetang, Krabben, Seevögeln, Vogeleiern, Beeren und Aas. Er ist ein ebenso guter Taucher und kann bis zu zwei Minuten unter Wasser bleiben. Von Ende September bis Mitte November jeden Jahres wird Churchill – die Stadt liegt am Rande der Baumgrenze mitten auf einer uralten Wanderroute der Eisbären – zum «Polar Bear Capital of the World» ernannt. Mit geländegängigen Fahrzeugen, den so genannten «Tundra Buggys», können die Eisbären in der Tundra zwischen dem Nelson und dem Churchill River beobachtet werden.


BÄRENBEOBACHTUNGEN, WESTEN

K ANADA

59

REISEART

l r äy uo

BEARWATCHING AT KNIGHT INLET LODGE

REISETYP

UNTERKUNFT

n f

Begeben Sie sich auf die Spuren der Bären – der Könige der kanadischen Wildnis. Sie sind schnell, berüchtigt und faszinierend zugleich. Wer wünscht sich nicht, einmal einen Bären in seiner natürlichen Umgebung beobachten zu können?

BRITISH COLUMBIA

4 TAGE/3 NÄCHTE AB/BIS CAMPBELL RIVER

Knight Inlet Lodge

1: Campbell River Anreise.

Täglich, Englisch

INBEGRIFFEN

Campbell River

• 1 Übernachtung im Hotel in Campbell River • 2 Übernachtungen in der Lodge • Transfers im Wasserflugzeug • Vollpension • Bärenbeobachtungen

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Vancouver Tofino Victoria

HIGHLIGHTS A Anreise im Wasserflugzeug B Bärenbeobachtungen

2–3: Knight Inlet Lodge Transfer zum Wasserflugzeug, um 9.30 Uhr 30-minütiger Flug zur Lodge. Diese liegt auf dem Wasser und beherbergt bis 30 Gäste. Täglich können Sie an mehreren Bärenbeobachtungstouren mit dem Boot, Wanderungen und anderen Wildtier-Beobachtungen teilnehmen. Die Glendale Cove in unmittelbarer Nähe der Lodge beherbergt die grösste Grizzlybären-Population von ganz British Columbia. 4: Campbell River Rückflug im Wasserflugzeug nach Campbell River. Ankunft gegen 11 Uhr. Hinweis Beste Zeit für Bärenbeobachtungen: Anfang Mai bis Mitte Juni und Mitte August bis Ende Oktober.

YBL 7010 RTP010 travelhouse.ch/z-1900161 REISEART

l r äy uo

BEAR WHISPERER AT PYNA-TEE-AH LODGE

REISETYP

UNTERKUNFT

n f

4 TAGE/3 NÄCHTE AB/BIS PYNA-TEE-AH LODGE

Die Pyna-tee-ah Lodge ist ein idealer Ausgangspunkt für Bärenbeobachtungen. Die Region ist Heimat vieler Wildtiere und ein Paradies für Forellen- und Lachsfischer. Die Bärentouren werden von Gary Zorn, dem «Bärenflüsterer», geführt. Wells Gray Park

BRITISH COLUMBIA

Pyna-Tee-Ah Lodge

Täglich, Englisch

Clearwater

Williams Lake

INBEGRIFFEN • 3 Übernachtungen in der Lodge • Vollpension • 2 Bärenbeobachtungstouren

HIGHLIGHTS A Bärenbeobachtungen

Kamloops

Vancouver

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Pyna-tee-ah Lodge Anreise zur Lodge, Treffpunkt um 17 Uhr. 2: Pyna-tee-ah Lodge Tagesausflug zur Bärenbeobachtung. Im Frühling fahren Sie mit dem Auto in die tieferen Täler und wandern zu den Orten, wo sich Bären aufhalten. Im Sommer wandern Sie in höhere Lagen, um Grizzlybären zu sehen. Bootstouren auf dem Caribou-Fluss während dem Laichen der Lachse, um Bären beim Fischen zu beobachten. Im Herbst Bootsfahrt auf dem Mitchell River, wo sich die Bären aufhalten. Ganzjährig werden Elche, Wölfe, Otter und Adler gesehen. 3: Pyna-tee-ah Lodge Bärenbeobachtung im Jetboat im Caribou-Fluss.

YVR 7045 RTP045 travelhouse.ch/z-1900957

4: Pyna-tee-ah Lodge Weiterreise.


60

BÄRENBEOBACHTUNGEN, WESTEN

K ANADA

REISEART

l r äy uo

BEARWATCHING AT SPIRIT BEAR LODGE

REISETYP

UNTERKUNFT

n f

Der Great Bear Rainforest ist einer der grössten, intakten Regenwälder der Welt. Rund um das Dorf Klemtu ist der seltene Spirit-Bär beheimatet, zudem erwarten Sie hier Grizzlybären, Wölfe und Pumas. Im Pazifik werden häufig Orkas und Buckelwale gesichtet.

5 TAGE/4 NÄCHTE AB/BIS VANCOUVER

BRITISH COLUMBIA

1: Vancouver–Sprit Bear Lodge Flug Vancouver–Bella Bella und 90-minütiger Bootstransfer zur Lodge.

Spirit Bear Lodge

Täglich, Englisch

Bella Bella

INBEGRIFFEN • • • • •

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

2: Spirit Bear Lodge Ganztägige Grizzlybärentour im Boot.

4 Übernachtungen in der Lodge Flug Vancouver–Bella Bella retour Wassertaxi Bella Bella–Lodge retour Vollpension Bärenbeobachtungen

Vancouver

3: Spirit Bear Lodge Ganztagestour zu den Spirit-Bären. Bärenbeobachtungen von versteckten Aussichtspunkten aus. 4: Spirit Bear Lodge Aktivitäten: Grizzlybären- oder Kajaktour, Walbeobachtung oder First-Nation-Kulturtour.

HIGHLIGHTS A Grizzlybären-Beobachtungen B Einblick in die Kultur der Kitasoo/

5: Spirit Bear Lodge–Vancouver Geführte Kajaktour, Regenwaldwanderung oder Grizzlybären-Spurensuche. Mittags 90-minütiger Bootstransfer nach Bella Bella, Rückflug nach Vancouver (Ankunft 17–19 Uhr).

Xai’xais First Nations C Great Bear Rainforest

YVR 7052 RTP052 travelhouse.ch/z-1900958 REISEART

l r äy uo

BEARWATCHING AT GREAT BEAR LODGE

REISETYP

UNTERKUNFT

n f

4 TAGE/3 NÄCHTE AB/BIS PORT HARDY

Der prächtige Grizzlybär ist im Great Bear Rainforest heimisch und das Symbol vieler Legenden der First Nations. Die Great Bear Lodge wurde 2014 renoviert und liegt 80 km von Port Hardy entfernt, mitten im Lebensraum der Bären.

Great Bear Lodge

BRITISH COLUMBIA

1: Port Hardy–Great Bear Lodge Nachmittags Wasserflugzeug-Transfer ab Port Hardy zur Lodge und erste Bärenbeobachtungstour.

Täglich, Englisch

INBEGRIFFEN • • • •

3 Übernachtungen in der Lodge Transfers im Wasserflugzeug Vollpension Aktivitäten

HIGHLIGHTS A Grizzlybären-Beobachtungen B Great Bear Rainforest

YZT 7001 RTP001

travelhouse.ch/z-1902522

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Port Hardy Port McNeill

Vancouver

Victoria

2–3: Great Bear Lodge Tägliche Bärenbeobachtungstouren morgens und nachmittags. Die Bootsausflüge und Aufenthalte auf den Aussichtsplattformen werden von einem erfahrenen Wildtierbiologen begleitet. Neben Bären werden oft Wölfe, Otter, Adler und Schwarzbären gesichtet. Weitere Aktivitäten: begleitete Kajak- und Bootstouren und Regenwald-Wanderungen. 4: Great Bear Lodge–Port Hardy Letzte Grizzlybärentour vor dem Rückflug nach dem Mittagessen nach Port Hardy, Ankunft zwischen 16–18 Uhr.


BÄRENBEOBACHTUNGEN, OSTEN REISEART

REISETYP

l r

K ANADA

UNTERKUNFT

y o

b d

POLAR BEARS IN CHURCHILL Alljährlich im Herbst lässt sich am Westufer der Hudson Bay ein beeindruckendes Naturschauspiel beobachten. Hunderte Eisbären sammeln sich in diesen Tagen an der Küste unweit des Ortes Churchill an der Mündung des Churchill Rivers und warten unruhig darauf, dass die Bucht zufriert.

5 TAGE/4 NÄCHTE AB/BIS WINNIPEG Spezielle Reisedaten, Englisch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Winnipeg Ankunft und Treffen mit einem Vertreter des Veranstalters für eine kurze Einführung in Ihrem Hotel. Übernachtung im Four Points by Sheraton Winnipeg Airport Hotel. 2–3: Churchill Frühmorgens fliegen Sie nach Churchill. Nach dem Transfer ins Hotel steht der Rest des Tages zur freien Verfügung. Am 3. Tag besteigen Sie einen Tundra Buggy, ein Spezialfahrzeug, welches Sie zu den Eisbären fährt. Sie können den ganzen Tag Eisbären, Karibus und andere Tiere aus nächster Nähe beobachten – ein einzigartiges Erlebnis.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• • • • •

A Eisbärenbeobachtung in Tundra Buggys

2 Übernachtungen in Winnipeg 2 Übernachtungen in Churchill 2x Mittagessen Flug Winnipeg–Churchill retour 2 Tagestouren mit Tundra Buggys zur Eisbärenbeobachtung

4: Churchill–Winnipeg Sie verbringen einen zweiten Tag mit dem Tundra Buggy auf dem Eis und beobachten die spannende Tierwelt. Abends fliegen Sie nach Winnipeg zurück und übernachten erneut im Flughafenhotel.

Churchill

MANITOBA

5: Winnipeg Heimreise oder individuelle Fortsetzung Ihrer Reise. Hinweis Wetterbedingte Programmänderungen vorbehalten.

YWG 7001 RTP001 travelhouse.ch/z-1900966

ONTARIO Winnipeg

USA

Toronto

61


62

BÄRENBEOBACHTUNGEN, OSTEN

K ANADA

REISEART

l r äy uo

TORNGAT MOUNTAIN BASE CAMP

REISETYP

UNTERKUNFT

b d

5 TAGE/4 NÄCHTE AB/BIS GOOSE BAY

Eine einzigartige Erfahrung erwartet Sie hier: der Kontakt zu den Inuit, deren Kultur und Geschichte verbunden mit einem atemberaubenden Naturerlebnis. Entdecken Sie den Torngat Mountain National Park mit seinen spektakulären Landschaften und der einmaligen Fauna.

LABRADOR

Spezielle Reisedaten, Englisch

Happy Valley Goose Bay

INBEGRIFFEN • Flug Goose Bay–Base Camp retour • 4 Nächte im Torngat Mountain Base Camp • Mahlzeiten während Ihres Aufenthaltes (Getränke ausgenommen) • Ausflüge und Aktivitäten gemäss Programm

HIGHLIGHTS A Kontakt mit den Inuit B Spektakuläre Landschaften C Beobachtung von Eis- und

Schwarzbären YYT 7003 RTP003 travelhouse.ch/z-1900981

Labrador Sea

Torngat Mountains NP

NEWFOUNDLAND

QUEBEC Gulf of St. Lawrence

Quebec USA

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Goose Bay–Torngat Mountains National Park Ankunft und Flugtransfer zum Torngat Base Camp. Das Camp liegt direkt beim Eingang des Nationalparks. Sie werden teilweise in die Abläufe integriert und nehmen z.Bsp. mit den Wissenschaftlern das Essen ein. 2–4: Torngat Mountains National Park Während Ihres Aufenthaltes können Sie an verschiedenen Ausflügen zu Land und zu Wasser teilnehmen. Vorbeiziehende Eisberge, spielende Wale, Robben jagende Eisbären, grasende Schwarzbären, mächtige Karibuherden, herrliche Fjorde und vieles mehr. 5: Torngat Mountains National Park– Goose Bay Flugtransfer nach Goose Bay und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.


BÄRENBEOBACHTUNGEN, OSTEN

K ANADA

63

REISEART

l r y o REISETYP

BLACK BEARS AND WILDLIFE VIEWING Zwischen Québec und dem Lac St. Jean erstreckt sich das Laurentides Wildlife Reserve. Hier befindet sich die rustikale Lodge Portes de L’Enfer, von welcher aus Sie auf die Pirsch gehen, um Schwarzbären und Elche zu beobachten.

UNTERKUNFT

b d

2 TAGE/1 NACHT AB/BIS PORTES-DE-L’ENFER Täglich, Französisch bzw. Englisch

QUÉBEC

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Portes de l’Enfer Québec

INBEGRIFFEN Montreal

• 1 Übernachtung in einfacher Lodge (Etagenbad) • 1x Frühstück, 1x Mittag- und 1x Nachtessen • Tierbeobachtungen und Kanuausflug

1: Portes-de-L’Enfer Treffpunkt mit dem Parkwächter in Portes-de-L’Enfer um 16.30 Uhr. Nach einer kurzen Einführung geht es auf die erste Tierbeobachtungstour. Mitte Juli bis Mitte September ist die beste Zeit, um Schwarzbären zu sehen. Nachtessen und Übernachtung in der Portes de L’Enfer Lodge. 2: Portes-de-L’Enfer Den heutigen Tag verbringen Sie im Laurentides Wildlife Reserve mit einer Kanutour auf dem Pikauba-Fluss, dem Besuch eines authentisch Kanadischen Forschercamps und einer geführten Wanderung mit Elchbeobachtung. Mittagessen unterwegs am Seeufer. Am späten Nachmittag kehren Sie zur Lodge zurück. Individuelle Rückkehr nach Québec oder Fortsetzung Ihres Reiseprogramms.

HIGHLIGHTS A Tierbeobachtung B Kanuausflug

YQB 7001 RTP001 travelhouse.ch/z-1900946 REISEART

l r y o

BEAR AND WILDLIFE VIEWING DUCHESNAY STATION

REISETYP

UNTERKUNFT

b d

3 TAGE/2 NÄCHTE AB/BIS DUCHESNAY

Nur 30 Minuten ausserhalb der lebhaften Stadt Québec liegt die gemütliche Lodge Duchesnay Station am Saint-Joseph-See. Auf diesem Ausflug haben Sie die Möglichkeit, Bären zu beobachten, die Strände zu erforschen, zu wandern, Kanu oder Kajak zu fahren.

CANADA

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Täglich, Französisch bzw. Englisch Duchesnay Station

INBEGRIFFEN • 2 Übernachtungen im Pavillion Champêtre (Duchesnay Station) • 2x Frühstück und 2x Nachtessen • 1,5-2 Stunden Bärenbeobachtung • Aktivitäten wie Kajak- und Kanufahren, Velomiete

HIGHLIGHTS A Bärenbeobachtung B Unterkunft am Lac Saint-Joseph

YQB 7011 RTP011

travelhouse.ch/z-1900949

Quebec

Montreal

1: Duchesnay Station Individuelle Anreise nach Duchesnay Station. Machen Sie es sich in der Lodge gemütlich. Sie übernachten im Pavillon Champêtre, Nachtessen in der Lodge. 2: Duchesnay Station Verschiedene Lodge-Aktivitäten stehen zur Auswahl: Velofahren, Wandern, Klettern, Kanuoder Kajakfahren. Um 17.30 Uhr treffen sich alle Teilnehmer, wo der Transfer zur Bärenbeobachtung losfährt. Ca. 10 Kilometer von der Lodge entfernt haben Sie die Möglichkeit, diese massiven Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. 3: Duchesnay Station Nach dem Frühstück endet Ihr Aufenthalt in Duchesnay Station.


WESTKANADA Es sind nicht nur die Geschichten des englischen Kapitäns George Vancouver, die Legenden der Indianer und Trapper oder der Pioniergeist der früheren Zeit, welche die Besucher nach Westkanada locken. Geheimnisvoll farnumrahmte Urwälder, zerklüftete Fjorde an der Pazifikküste und die vergletscherten Rocky Mountains begeistern heute Besucher genauso wie die intakte Tierwelt.

VICTORIA

WHISTLER

Victoria ist seit 1871 die Hauptstadt der Provinz British Columbia. Der einstige viktorianische Aussenposten des britischen Empire auf Vancouver Island strahlt immer noch den Zauber dieser Zeit aus. Hinreissende Ausblicke, historische Architektur und prächtige Blumengärten beeindrucken jeden Besucher.

Mitten in den spektakulären Küstengebirgen von British Columbia, nur zwei Stunden nördlich von Vancouver, liegt Whistler. Die beliebte Ganzjahresdestination besticht mit einem lebendigen Dorf mit guten Einkaufsmöglichkeiten und vielen Restaurants, den Blackcomb und Whistler Mountains und einem Paradies für alle Outdoor-Fans.

NATIONAL PARKS IN DEN ROCKY MOUNTAINS

1885 wurde das Gebiet um Banff zum ersten Nationalpark Kanadas erklärt, wenig später folgten weitere: Waterton Lakes, Yoho, Jasper und Kootenay. Die Fahrt auf dem Icefields Parkway, einer Panoramastrasse durch die Rocky Mountains, ist ein Muss. Auf den Pfaden nur wenig abseits der Strasse versiegt der Besucherstrom rasch und die Rockies VANCOUVER OK ANAGAN VALLEY zeigen sich so, wie es die Gründer der Nationalparks Ihrem Ruf als eine der schönsten Städte der Welt Die Sonnenstube des Westens ist bekannt und be- vor 120 Jahren beabsichtigten – als Natur im Urwird Vancouver mehr als gerecht! Vor der Nase der liebt wegen ihrem milden Klima, den vielen Obst- zustand. Besonders eindrucksvoll ist auch die Südlebhaften, freundlichen Metropole liegt der Pazifik, plantagen und Weinbergen. Viele Kanadier verbrin- westküste von Vancouver Island. Dort schützt im Rücken befinden sich die Küstenberge und in gen hier ihre Sommerferien, um die Sonne und die der Pacific Rim National Park eine raue Küste mit ihrem Herzen der riesige Stanley Park: Kaum eine einmaligen Sandstrände an den Seen zu geniessen. langen Sandstränden und uraltem Regenwald. Es Stadt ist idealer gelegen als Vancouver. Bei Nacht Weinliebhaber kommen dank den vielen Weingü- ist eine der wenigen Regionen der Welt, in denen in locken fabelhafte Restaurants, Clubs und Theater, tern voll auf ihre Kosten. gemässigten Breiten echter Regenwald wächst. am Tag das Meer, Strände und Wanderpfade – die perfekte Symbiose von Natur und Kultur.


BRITISH COLUMBIA Prince Rupert Smithers

ALBERTA

Prince George Bella Coola Wells Gray Park Jasper NP 100 Mile House Jasper Edmonton Campbell River Whistler Clearwater Tofino Yoho NP Lake Louise Kamloops Nanaimo Banff NP Revelstoke Pacific Rim NP Banff Vancouver Kelowna Victoria Calgary Glacier NP

SASKATCHEWAN

Port Hardy

TIPP VON DER SPEZIALISTIN S. WEBER

Waterton Lakes NP

Die Sturgeon River Ranch an der Westseite des Prince Albert National Parks in Saskatchewan ist ein Geheimtipp: Hoch zu Ross kann hier eine der letzten frei lebenden, wilden Prärie-Bison-Herden hautnah beobachtet werden.

CALGARY Wunderschön eingebettet zwischen Prärie und Rocky Mountains liegt Calgary. Hier gehen Cowboytradition und Ölzeitalter Hand in Hand. Jedes Jahr ziehen die Rodeos der weltberühmten Calgary Stampede über eine Million Besucher in ihren Bann.

EDMONTON In aller Munde ist Albertas Provinzhauptstadt insbesondere wegen der West Edmonton Mall, einem der grössten Einkaufs- und Unterhaltungszentren der Welt. Mit 800 Geschäften und Lokalen, einer Lagune samt echtem U-Boot, gigantischem ErlebnisWellenbad, Erlebnis-Hotel und -Gastronomie ist sie ein beliebtes Wochenendziel für Präriefarmer und andere Besucher aus nah und fern.

PRINCE ALBERT NATIONAL PARK Der Prince Albert National Park ist das Tor zum wilden und waldigen Norden der Provinz Saskatchewan. Der Park liegt 200 km nördlich von Saskatoon und ist 4000 km2 gross. Er besticht mit traumhaften Seen mit Sandstränden, unzähligen Wanderwegen, Mountainbike- und Kanurouten sowie einer der weltweit grössten Bison-Herden.

Prince Albert NP

Saskatoon

Regina


66

CALGARY

K ANADA

CALGARY Die Stadt der echten Cowboys liegt im Süden von Alberta in der Prärie und in der Nähe der gewaltigen Rocky Mountains. Lassen auch Sie sich von der dynamischen Stadt mitziehen und erleben Sie hautnah das Rodeo-Spektakel Stampede.

Kensington Crossing

Ave. Ave. Ave.

3

St.

St.

4 5

St.

2

Centre

Langevin Memo rial Dr. Bridge St. Patrick Riv Island er B ow

Fort Calgary Olympic City Hall Glenbow Museum Plaza Historic Park Ave. 9 Ave. 4 Calgary Tower VICTORIA PARK Ave. 11 Ave. Ma Ave. Ave cDonald 12 Ave. . w

MISSION

4

2

5

8

4

17

Ave.

CALGARY CITY CENTER Lindsey Park

Riv er

o

Elb Reundtip Center

Ramsa

St.

MOUNT ROYAL

Ave.

1

Macleod

St.

St.

Tr.

St.

4 11 12

Ave.

17

Ave.

1

St. 5

St.

Ave.

St.

St.

9

CONNAUGHT

11

1

8

Calgary Tower Der Calgary Tower ist mit 191 m das Wahrzeichen der Stadt und bietet Ihnen einen hervorragenden Panoramablick über die Stadt bis zu den Rocky Mountains.

Centre St. Bridge Rive r

Ave.

Ave. 4 CITY CENTRE Eaton Center

Ave.

8

St. 11

4

12

Calgary Stampede Die Calgary Stampede in Calgary ist das grösste Rodeo-Fest der Welt. Es findet jedes Jahr Mitte Juli statt und ist ein unvergessliches Abenteuer.

EAU CLAIRE

CHINATOWN

6

11

1 Flughafen BRIDGELAND

Eau Claire Market

5 Alberta Science Center & Centennial Planetarium 9 Ave.

Centenary Park

The Lagoon

Louise Bridge

St.

Kensington Rd.

Prince´s Island Park

St.

10

ia l or em M r Bow e Riv

Prince Island

4

HILLHURST

Centre St.

Dr. SUNNYSIDE

St.

Ave.

St.

Stephen Avenue Die Stephen Avenue ist eine beliebte Fussgängerzone mit vielen Cafés, Geschäften, Restaurants und Kaufhäusern.

5

Tr.

Fort Calgary Im Fort Calgary – einer nachgebauten Festung, welche dank viel Originalmaterial ein spannendes Museums-Erlebnis bietet – erfahren Sie viel Interessantes über die kanadische Siedlungsgeschichte.

n nto mo Ed

Ausgangspunkt für die «Rockies» Calgary ist die viertgrösste und am schnellsten wachsende Metropole Kanadas. Das Stadtgebiet ist leicht hügelig und wird von zwei Flüssen, dem Bow und dem Elbow River, durchtrennt. Die Stadt ist ein beliebter Ausgangspunkt für Reisen in Richtung Westen durch die Rocky Mountains und die berühmten Nationalparks Banff und Jasper, wo Sie die prächtigen Naturschönheiten geniessen können.

Stampede Canadian Airlines Casino Scudledome Stampede Park

1 Marriott Calgary Airport, 2 International Hotel Calgary, 3 Delta Bow Valley, 4 Fairmont Pallliser

REISEART

l r xcv pas REISETYP

UNTERKUNFT

bnm dfg

CALGARY STAMPEDE EXTRAVAGANZA Die Calgary Stampede ist eine jährlich stattfindende, zehntägige Landwirtschafts-Ausstellung und beste Gelegenheit, die Welt der Cowboys hautnah mitzuerleben. Die grösste Freiluft-Ausstellung der Welt zählt jährlich ca. 1,5 Millionen Besucher.

4 TAGE/3 NÄCHTE AB/BIS CALGARY

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Täglich, Englisch

1: Calgary Anreise.

INBEGRIFFEN • 3 Übernachtungen in Hotels • Eintritte und Shows gemäss Programm

HIGHLIGHTS A Rodeo-Show B Chuckwagon-Rennen C Calgary

2: Calgary Stampede «Greatest Outdoor Show on Earth»: Am Nachmittag können Sie die nervenaufreibende Rodeo-Show hautnah miterleben. Während 3 Stunden zeigen die Cowboys ihr Können: vom gesattelten über ungesattelten Reiten hin zum Reiten auf ungezähmten Bullen. 3: Calgary Stampede Heute Abend haben Sie die Möglichkeit, an einem ChuckwagonRennen (Planwagen) als Zuschauer dabei zu sein und die atemberaubende Grandstand Show zu geniessen. 4: Calgary Weiterreise.

YYC 7016 RTP016 travelhouse.ch/z-1900165

Hinweis Thrill Package steht für beste Sitzplätze, Chaps and Chucks Package für gute Sitzplätze zu einem angemessenen Preis.


CALGARY

Olympic Park Summer Bobsleigh Ride

Calgary Walking Tour Dauer: 2 Stunden

Dauer: 30 Minuten Einmal wie ein Profi die Bob-Bahn im Olympic Park runter sausen ist nichts für schwache Nerven. Mit dem Fahrer und drei weiteren Passagieren dürfen Sie 14 Mal während der Fahrt in die Kurven liegen. Das unvergessliche 60-Sekunden-Abenteuer wird sicher lange in Erinnerung bleiben.

Unterhaltsamer und informativer Spaziergang durch Calgary. Sie erfahren viel Interessantes über die reiche Kunst- und Kulturszene der Stadt, inklusive Restaurant- und Shoppingtipps. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und öffentlichen Plätze, welche Calgary zu einem spannenden Mix aus altem und neuem Westen gemacht haben.

YYC 4005 EXC005

YYC 4007 EXC007

travelhouse.ch/z-1902255

travelhouse.ch/z-1902335

Drumheller & The Badlands

History & Heritage in Southern Alberta

Dauer: ganztägig

Dauer: ganztägig Die Badlands liegen östlich von Calgary: eine einmalige Landschaft aus gestreiften Hügeln und anderen spannenden Felsformationen. Weitere Höhepunkte sind der Horseshoe Canyon und Drumheller, mit dem Royal Tyrell Museum mit 130 000 Versteinerungen. Auf dem Rückweg überqueren Sie die Rosedale-Hängebrücke und halten bei den Hodoos.

Von Calgary geht’s durchs Cowboy-Country südwärts, quer durch die Prärie bis zum Fuss der Berge. Sie besuchen HeadSmashed-In Buffalo Jump für eine geführte Tour. Später besichtigen Sie Fort Macleod, bevor Sie nach Calgary für einen Besuch im Heritage Park zurückkehren.

YYC 4008 EXC008

YYC 4009 EXC009

travelhouse.ch/z-1902336

travelhouse.ch/z-1902337

Hotel Clique Calgary Airport * **

International Hotel Calgary * **(*)

Calgary Flughafen, 103 Zimmer Charakter Im 2015 neu eröffnetes, hippes, elegantes Hotel beim Flughafen. Lage Nur 2,5 km oder 5 Autominuten vom Calgary-Flughafen entfernt. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter und 2 Whirlpools auf dem Hoteldach. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und MiniKühlschrank.

220–4th Avenue S.W., 248 Suiten Charakter Das gehobene Mittelklassehotel wurde kürzlich vollständig renoviert. Lage Im Herzen des Theater- und Entertainment-Distrikts. Einrichtung Restaurant, Bar, Lounge, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Suiten mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Balkon.

YYC 0213 CLICAL

YYC 111 INTCAL

travelhouse.ch/z- 429861

travelhouse.ch/z- 40706

Delta Bow Valley***(*)

Fairmont Palliser * ***(*)

209–4th Avenue S.E., 394 Zimmer und Suiten

Charakter Beliebtes und modernes Hotel der gehobenen Mittelklasse. Lage Im Stadtzentrum, in der Nähe vom Calgary Tower und Chinatown. Einrichtung 2 Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Geräumige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

133–9th Avenue S.W., 407 Zimmer Charakter Charmantes Erstklasshotel. Lage Im Herzen des alten Stadtkerns von Calgary, nahe Einkaufsmöglichkeiten. Einrichtung 2 Restaurants, Bar, Lounge, Café, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Spa. Unterkunft Traditionelle Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YYC 0105 DELBOW travelhouse.ch/z-11344

travelhouse.ch/z-27251

YYC 104 FAIPAL

K ANADA

67


Ge Park or gia St. Ro bs on

x

Pen d

er

4 St. WEST END 9 S Ba

t.

rcl a

elv

ille

St.

u Th

Vancouver Aquatic Centre

rd rra

Br le Gr an vil

ith

e

DOWNTOWN

lso

we

Ho

3

sti ng s St. St. t. S

St.

s rd ha Ric mer Ho St.

r ou YALETOWNSt. ym Se ards er h m Blvd Ric Ho . Pacific

Flughafen

1 2

St.

Portside Park

St.

GASTOWN St. St.

Du ns mu Exp o Blvd. ir Blvd. Georgia ViaduVkitadukt B. C. Place Stadium lvd. B B. C. Sports ific Hall of Fame Pac & Museum Science World B. C.

8

St.

B Granville Island Public Market

Sm

Ne

St.

Waterfront Centre

Quebec

Bu St.

ge

rid rd B urra

ur Th St.

n

St.

w

rlo

ific

Ha

va

vis

e. Pa c

12

uir

Nelson Park St. St.

Jer

Av

W. St. St.

6 w St. lo

x

Canada Place

10 St.

o rd Co

mo

Alexandra Pk.

S 11 t.

7

y

Co

M

St.

sm

Beach

an nm De D5 av ie

n Du

Ave.

Eine dynamische, weltoffene Stadt, umgeben von traumhaft schöner Landschaft. Als eine der grössten Metropolregionen an der Pazifischen Westküste und drittgrösste Stadt Kanadas ist Vancouver leicht zu erreichen. Geprägt von ursprünglicher Meeres- und Gebirgslandschaft und einem dynamischen, multikulturellen Lifestyle nimmt Vancouver als perfektes Reiseziel den höchsten Rang ein.

Westin Bayshore

o

y

mo

Exp

rcl a

Co

Cambie Bridge

Ba

idg e

VANCOUVER

Devohian Harbour

Stanley Park

GR ANVILLE ISLAND

GASTOWN

YALETOWN

Voller Leben und künstlerischem Flair, mit vielbesuchtem Public Market, Restaurants, Galerien, Geschäften, Theatern und vielem mehr. Gehört namentlich zu den besten Stadtvierteln Nordamerikas.

Gastown, als die Geburtsstätte Vancouvers, liegt an der Waterstreet und besteht aus zahlreichen Backsteinbauten, deren historischer Charakter durch die häufig jungen Geschäfte aufgepeppt wird.

Alte, aus Ziegelstein gebaute Lagerhäuser wurden in super trendige Kleidergeschäften und Spezialboutiquen, Designer-Showrooms und eine florierende Restaurant-, Terrassen- und Barszene verwandelt. Mit ihren geschichtsträchtigen Gebäuden liegt die Yaletown voll im Trend!

STANLEY PARK

VANCOUVER ART GALLERY

Dieser 405 ha grosse Stadtpark gehört, so heisst es, zu den 10 besten öffentlichen Grünflächen der Welt. Hier befinden sich die höchsten Rotzedern Nordamerikas, der beliebte 10 km lange, rund um den gesamten Park führende Seawall sowie die berühmten Totempfähle. Wenn es die Zeit erlaubt, statten Sie den Belugas im Vancouver Aquarium einen Besuch ab.

Die grösste Kunstgalerie Westkanadas ist im Herzen von Downtown Vancouver angesiedelt und veranstaltet nationale und internationale Ausstellungen wegweisender, zeitgenössischer und wichtiger historischer Künstler und Künstlerinnen und beherbergt u.a. die umfangreichste Sammlung der Werke der hiesigen Künstlerin Emily Carr.

UNTERKÜNF TE

1 Pacific Gateway Hotel at Vancouver Airport 2 Fairmont Vancouver Airport 3 Holiday Inn Vancouver Downtown 4 Empire Landmark 5 Best Western Plus Sands by the Sea VANDUSEN BOTANICAL GARDEN GROUSE MOUNTAIN Dieser wunderbare, auf einer Fläche von 22,25 ha 6 Shangri-La Gipfel von Vancouver – Fahren Sie mit Nordamerikas angelegte botanische Garten, in dem Pflanzen aus aller 7 Blue Horizon grösster Luftseilbahn zur Bergspitze, wo sich Ihnen eine Welt kultiviert werden, ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch 8 Georgian Court Hotel 9 The Listel Hotel sagenhafte Aussicht bietet. wert. 10 Pinnacle Vancouver Harbourfront 11 Loden Hotel CAPILANO SUSPENSION BRIDGE ROBSON STREET Wagen Sie sich über die weltbekannte Brücke – die längste Vancouvers führende Shopping- und Bummelmeile – ideal 12 Fairmont Waterfront und höchste Fussgängerhängebrücke der Welt. Hier trifft zum Einkaufen, Sehen und Gesehen werden und für tolle man auch auf die grösste private Totempfahlsammlung des Schnäppchen. Hier gibt es neben Designer-Shops und Kettengeschäften vieles zu entdecken. gesamten Globus.


A U S F L Ü G E , VA N C O U V E R

Fly’n Dine Horseshoe Bay

Whalewatching Vancouver

Dauer: 3 Stunden

Dauer: 4 Stunden

Gönnen Sie sich ein unvergessliches Dinner. In Vancouver steigen Sie in ein Wasserflugzeug und fliegen über traumhafte Küstenlandschaften ins ruhige Horseshoe Bay. Im Boathouse-Restaurant mit Meerblick wird Ihnen ein exquisites 3-Gang-Menü serviert, bevor Sie von einer Limousine abgeholt und nach Vancouver zurückgefahren werden.

Eine einmalige Bootstour mit einem modernen, grossen Zodiac für 47 Personen mit Panoramafenstern ab Steveston südlich von Vancouver. Sie befahren den Strait of Georgia in Richtung Vancouver Island und haben die Möglichkeit, Orkas, Delphine, Tümmler, Seelöwen, Seehunde, Adler und andere Wildtiere aus nächster Nähe zu beobachten.

YVR 4058 EXC058

YVR 4015 EXC015

travelhouse.ch/z-1902243

travelhouse.ch/z-1902241

Canada Place Photowalk

Briefträger mit Flügel

Dauer: 2 Stunden

Dauer: 1–13⁄4 Stunden

Beim Canada Place startet die 2-stündige Tour zu Fuss. Während dem Spaziergang werden Themen wie Blende, Tiefenschärfe und Bewegungsphotographie näher erläutert und Fragen zum Photographieren, zur Kamera und natürlich zu Vancouver beantwortet. Vancouver aus der Sicht eines Photographen zu betrachten ist ein echtes Erlebnis.

Dieser Ausflug ist einzigartig und gibt Ihnen einen Einblick ins Leben der Kanadier. Sie fliegen mit den Einheimischen im Wasserflugzeug von Vancouver aus von Insel zu Insel zu den abgelegenen Dörfern auf den Gulf Islands. Früher wurden diese Flüge von Briefträgern für ihre planmässigen Botenflüge benutzt. Sie besuchen 1–3 Inseln.

YVR 4016 EXC016

travelhouse.ch/z-1902242

YVR 4008 EXC008 travelhouse.ch/z-1902238

Victoria Fly’n Drive

Sea to Sky Tour

Dauer: ganztägig

Dauer: 7 Stunden

Sie starten in Vancouver mit dem Wasserflugzeug und fliegen nach Victoria auf Vancouver Island. Vor Ort kann ein Ausflug zu den Butchart Gardens dazugebucht werden. Alternativ haben Sie freie Zeit für die Erkundung der hübschen Stadt Victoria. Am Nachmittag fahren Sie mit Bus und Fähre wieder zurück nach Vancouver.

Der Ausflug führt Sie zum Hafenstädtchen Horseshoe Bay und den Shannon Falls. Mit der Sea to Sky-Gondelbahn fahren Sie von Squamish aus 840 m in die Höhe, überqueren eine Hängebrücke und fahren mit der Minenbahn durchs Britannia Mine Museum. Von Horseshoe Bay gelangen Sie auf einer Sea-Safari mit dem Boot zurück nach Vancouver.

YVR 4021 EXC021

YVR 4020 EXC020

travelhouse.ch/z-1902338

travelhouse.ch/z-1902339

K ANADA

69


70

VA N C O U V E R

K ANADA

Pacific Gateway Hotel * ***

Fairmont Vancouver Airport * ***(*)

Vancouver Flughafen, 414 Zimmer Charakter Die schöne Lage am Fraser River macht das Hotel zu einer Oase der Ruhe für alle Reisenden. 20 Kilometer Spazierwege führen rund ums Hotel. Lage 5 Autominuten vom Vancouver-Flughafen entfernt in Richmond gelegen, nahe Einkaufsmöglichkeiten und dem SkyTrain. Einrichtung 2 Restaurants (Pier 73 direkt am Fluss mit gemütlicher Terrasse), Bar, Fitnesscenter und Aussenpool. Unterkunft Grosse, moderne Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

Vancouver Flughafen, 392 Zimmer Charakter Eine moderne Wohlfühl-Oase mitten im Flughafen mit einmaliger Aussicht auf die umliegenden Berge und die Landebahn. Lage Das Hotel ist mit dem Flughafengebäude verbunden und zu Fuss ohne Transferbus erreichbar. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Spa. Unterkunft Moderne, helle und komplett schallisolierte Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YVR 0109 PACGAT travelhouse.ch/z-27767

travelhouse.ch/z-22766

Holiday Inn Vancouver Downtown * ** 1110 Howe Street, 245 Zimmer Charakter Sehr aufmerksames Personal, guter Service und komfortable Unterkunft an zentralster Lage. Lage Ideale Lage mitten in der Stadt, nahe vielen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Spa. Unterkunft Grosse Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YVR 0171 FAIAIR

Empire Landmark * ** 1400 Robson Street, 357 Zimmer Charakter Traditionelles, beliebtes Mittelklassehotel mit gutem Preis-LeistungsVerhältnis. Lage Beste Lage an der bekannten RobsonEinkaufsstrasse, nahe unzähligen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und dem Stanley-Park. Einrichtung Drehrestaurant «Cloud 9» auf dem Dach mit atemberaubender Aussicht, Bar, Café, Fitnesscenter und MassageAngebot. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Balkon.

YVR 107 HOINDW travelhouse.ch/z-14181

YVR 0113 EMPLAN travelhouse.ch/z-12125

Best Western Plus Sands by the Sea * **

Shangri-La * ****

1755 Davie Street, 121 Zimmer Charakter Beliebtes Mittelklassehotel der Best-Western-Hotelgruppe. Lage Unmittelbar an der English Bay, einem der schönsten Strände Vancouvers gelegen. Der Stanley-Park, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind bequem zu Fuss erreichbar. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter und Sauna. Unterkunft Einfache, geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YVR 102 BESSAN

travelhouse.ch/z-54753

1128 West Georgia Street, 119 Zimmer und Suiten Charakter Ein Hotel des asiatischen Unternehmens Shangri-La Hotels and Resorts im höchsten Gebäude von Vancouver. Unaufdringlicher Luxus mit exzellenter Gastfreundschaft. Lage Sehr zentral in der Nähe der Robson Street. In Gehdistanz zu vielen Sehenswürdigkeiten und Restaurants. Einrichtung Moderne Infrastruktur mit 2 Restaurants, 2 Bars, Lounge, Fitnesscenter, Aussenpool und Spa. Unterkunft Stilvolle, luxuriös eingerichtete Zimmer mit Bad, Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeemaschine, Minibar und grossem Schreibtisch. YVR 0192 SHAVAN travelhouse.ch/z-138302


VA N C O U V E R

Blue Horizon * ** 1225 Robson Street, 214 Zimmer

Georgian Court Hotel * ***

Charakter Beliebtes Mittelklassehotel mit guter Infrastruktur und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Lage Direkt an der Robson Street, der Einkaufsstrasse von Vancouver. Ca. 15 Minuten zu Fuss zum schönen Stanley-Park. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Grosse Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Balkon. Von den höheren Etagen haben Sie eine tolle Aussicht auf die Stadt und die English Bay.

773 Beatty Street, 180 Zimmer Charakter Gutes Erstklasshotel. Zeitlose Eleganz kombiniert mit zeitgemässem Komfort laden hier zum Verweilen und Entspannen ein. Lage Zentral beim BC Place, in unmittelbarer Nähe der städtischen Grünzonen. Attraktive Einkaufsmeilen und die historische Gastown befinden sich in Gehdistanz. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Whirlpool und Dampfbad. Unterkunft Modern dekorierte Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank. Das Hotel verfügt über eine Etage ausschliesslich für Frauen.

YVR 158 BLUHOR travelhouse.ch/z-82036

YVR 0125 GEOCOU travelhouse.ch/z-13184

The Listel Hotel * **(*) 1300 Robson Street, 129 Zimmer

Pinnacle Vancouver Harbourfront * ***

Charakter Modernes Erstklasshotel im Boutiquestil, geprägt von stilsicherer Eleganz und vielen ausgestellten Kunstobjekten. Lage Mitten im Herzen von Vancouver, im West-End-Quartier an der Robson Street. Die Umgebung mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants kann zu Fuss erkundet werden. Einrichtung Ausgezeichnetes Restaurant mit Fokus auf lokalen Spezialitäten, Bar und Fitnesscenter. Unterkunft Stilvolle Zimmer im RetroDesign mit Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

1133 West Hastings Street, 442 Zimmer Charakter Das Hotel wurde auf einzigartige Weise neu gestaltet und bietet stilvolle Gästezimmer, die den Geist der Stadt widerspiegeln. Lage Im schönen Coal-Harbour-Quartier am Hafen. Viele Attraktionen und Restaurants in Fussdistanz. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Fröhliche, farbige Zimmer mit verspielter Innenausstattung und lokalem Ambiente. Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher. Harbourside-Zimmer geniessen einen wunderschönen Ausblick auf den Hafen.

YVR 193 LISHOT

YVR 0152 RENVAN

travelhouse.ch/z-72667

travelhouse.ch/z-20155

Loden Hotel * ****

Fairmont Waterfront * ****

1177 Melville Street, 77 Zimmer und Suiten Charakter Der Glanz aus den erdigen Farbtönen verleiht dem Boutiquehotel eine spezielle Note. Die luxuriösen, sorgfältig ausgesuchten Möbel stammen aus aller Welt. Lage Im Herzen von Vancouver, wenige Gehminuten zur lebendigen Robson Street, dem grünen Stanley-Park und vielen Einkaufsmöglichkeiten. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Sauna und Spa. Unterkunft Moderne Zimmer mit einem Dekor aus warmen Farben, Bad, Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeemaschine und Minibar.

900 Canada Place Way, 489 Zimmer Charakter Der Ausblick vom Fairmont Waterfront ist fantastisch. Sie blicken vom Hafen mit den Wasserflugzeugen und Kreuzfahrtschiffen bis zur einmaligen Bergwelt der North Shore Mountains. Lage Zentrale Lage direkt am Canada Place am Hafen. Der Ableger der Kreuzfahrtschiffe befindet sich gegenüber dem Hotel. Einrichtung Restaurant, Bar, Lounge, Fitnesscenter, Aussenpool, Whirlpool, Sauna und Kräutergarten mit Terrasse. Unterkunft Luxuriöse Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeemaschine und Mini-Kühlschrank.

YVR 0226 LODVAN travelhouse.ch/z-150881

travelhouse.ch/z-23038

YVR 132 FAIWAT

K ANADA

71


72

SUNSHINE COAST

K ANADA

SUNSHINE COAST Die Sunshine Coast ist British Columbias best gehütetes Geheimnis. Erleben Sie auf dem 180 km langen Küstenabschnitt zwischen Langdale und Lund romantische Fischerdörfchen, Natur pur, schöne Strände und eine reiche Tierwelt.

Lund 4

Desolation Sound Marine Provincial Park

BRITISH COLUMBIA

Powell River Saltery Bay Egmont

Desolation Sound Marine Provincial Park Das Meeresschutzgebiet liegt 32 km nördlich von Powell River, ist 84 km2 gross und nur per Boot zugänglich. Wegen der malerischen Buchten ist das Schutzgebiet bei Jacht- und Sportbootfreunden sehr beliebt. An Land ragen die bewaldeten Hänge Steil zu den Gletschern und Bergen auf, ab und zu durch Wasserfälle unterbrochen.

Earls Cove

2

Madeira Park 3

1

Halfmoon Bay Langdale Strait of Georgia

VANCOUVER ISLAND

1 Rockwater Secret Cove Resort, 2 West Coast Wilderness Lodge, 3 Painted Boat Resort, 4 Desolation Resort

Rockwater Secret Cove Resort * ***

West Coast Wilderness Lodge * **

Halfmoon Bay, 38 Zimmer und Suiten Charakter Durch seine besondere Lage inmitten wunderbarer Natur bietet das traumhafte Resort seinen Gästen erholsame Ruhe, Romantik und Abenteuer. Lage Das einmalige Resort liegt direkt am Meer in der Halfmoon Bay, ca. 2,5 Stunden von Vancouver entfernt. Einrichtung Restaurant, beheizter Aussenpool und Spa. Unterkunft Geräumige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank. Ein besonderes Erlebnis bieten die luxuriösen Tenthouse Suiten mit eigener Veranda, erreichbar über Holzstege.

Egmont, 26 Zimmer und Suiten Charakter Schöne Lodge mit spektakulärer Aussicht auf die Pazifikküste. Ein optimaler Ort, um auf dem Weg von oder nach Vancouver Island ein paar Tage auszuspannen und die einmalige Natur zu geniessen. Lage Wunderschöne Lage an der Sunshine Coast, von Vancouver aus in ca. 3 Stunden mit Auto und Fähre erreichbar. Einrichtung Restaurant, Bar, Lounge, Spa und Bibliothek. Unterkunft Die Natur hat das Design der Zimmer und Suiten stark inspiriert. Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Kaffeekocher, MiniKühlschrank und Balkon.

YPW 0238 ROCSEC

YPW 0137 WESCOA travelhouse.ch/z-55869

travelhouse.ch/z-150325

Painted Boat Resort * *** Madeira Park, 31 Villas und Suiten Charakter Luxuriöses Resort mit viel Charme. Erholung pur im Infinity-Pool oder Whirlpool mit Hafensicht und ein idealer Ausgangspunkt für Outdoor-Aktivitäten. Lage Im freundlichen, kleinen Ort Madeira Park an der Sunshine Coast gelegen. 2,5 Stunden nordwestlich von Vancouver, erreichbar mit Auto und Fähre. Einrichtung Restaurant, Fitnesscenter, Aussenpool, Whirlpool und Spa. Unterkunft Villen und Suiten mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, voll ausgestatteter Küche, Cheminée und Balkon oder Terrasse mit Barbecue.

YPW 0139 PAIBOA

travelhouse.ch/z-189219

Desolation Resort * ** Powell River, 12 Appartements und Chalets Charakter Pittoreskes Resort im ChaletStil an traumhafter Lage am Meer. Hier kann die Wildnis Kanadas noch hautnah miterlebt werden. Lage 30 Autominuten nördlich von Powell River an der Sunshine Coast gelegen. Von Powell River führt eine Fähre nach Vancouver Island. Einrichtung Sommeraktivitäten wie Wandern, Biken, Fischen und Kajak fahren. Unterkunft Die Appartements und Chalets für maximal 8 Personen sind mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, Küche, Balkon mit Barbecue, teilweise mit Whirlpool ausgestattet. YPW 0138 DESRES travelhouse.ch/z-135035


VANCOUVER ISLAND Vancouver Island ist die grösste Insel British Columbias. Im Pacific Rim National Park, Clayoquot und Barkley Sound findet man grosse Flächen mit gemässigtem Küstenregenwald. Die Insel ist die Heimat vieler Schwarzbären, Elche, Wölfe, Seelöwen, Seehunden und Adler. Im Süden lockt die Hauptstadt Victoria, im Westen die Küstenorte Tofino und Ucluelet und im Norden starten ab Port Hardy die Fähren entlang der Inside Passage.

Port Hardy Port McNeill

BRITISH COLUMBIA Telegraph Cove Quadra Island

Campbell River Strathcona PP Tofino Pacific Rim NP Ucluelet Nanaimo Salt Spring Island

Quathiaski Cove Courtenay Powell River Parksville Horseshoe Bay Vancouver Tsawwassen VictoriaSwartz Bay

USA

VICTORIA

CAMPBELL RIVER

Die Hauptstadt von British Columbia hat bis heute ihren typisch englischen Charakter bewahrt. Die zahlreichen Parkanlagen, die ruhigen Quartiere mit bunten, historischen Häusern und das grosse Hafenbecken im Herzen der Stadt mit dem majestätischen Wahrzeichen der Stadt, dem Fairmont Empress, begeistern die Besucher. Besonders lohnenswert ist ein Ausflug zu den wunderschönen und gepflegten Butchart Gardens, ca. 25 Autominuten ausserhalb von Victoria.

Die Stadt Campbell River wird auch als «Lachs-Hauptstadt» bezeichnet. Von hier legen die Fähren nach Quadra Island ab sowie Wasserflugzeuge zur Knight Inlet Lodge.

TOFINO/UCLUELET

PORT HARDY

TELEGR APH COVE Ca. 65 km südlich von Port Hardy liegt das kleine Dorf Telegraph Cove am Meer. Ein optimaler Ausgangspunkt für Bootstouren zur Grizzlybären-Beobachtung im Knight Inlet oder für Walbeobachtungstouren im Johnstone Strait.

Die charmanten Dörfer beim Pacific Rim National Park sind Die Kleinstadt Port Hardy am nördlichsten Zipfel der Insel ideale Ausgangspunkte für Wal- und Bärenbeobachtungs- ist das Tor zum Cape Scott Provincial Park, ca. 50 km westlich davon gelegen. Ferner ist die Stadt der Ausgangsort touren mit dem Boot, Kajaktouren und Hochseefischen. für die Fährpassagen entlang der traumhaften Inside PACIFIC RIM NATIONAL PARK Passage, welche nach Prince Rupert im Norden British Der Long Beach erstreckt sich entlang der Küste von Tofino Columbias und weiter nach Alaska führen. bis Ucluelet und erfreut die Besucher mit kilometerlangen Sandstränden. Zum Park gehören zudem die ca. 100 kleinen Inseln der Broken-Group-Region im Barkley Sound sowie der bekannte West Coast Trail, einer der härtesten Wanderwege Kanadas mit einer Länge von 75 km.

CANADA


ille St.

Brithish Columbia Legislature Bldg

3

Craigdarroch Castle

Royal BC Museum Fair fi

MacDonald Park

Beacon Hill Park

eld

Rd.

Go

ver nm ent

St.

Ferr y

Da llas Rd . Holland Point Park

6

Fort St.

Royal Theatre

Cook St.

Bellev

rt A n – Po ria, BC

4

1

Pandora Ave. . Yates St.

Johnson St

Cook St.

gele s, W A

Laurel Point Park 2

.

Vict o

The Bay Centre

Patricia Bay Hwy

5

Dallas Rd

Victoria im Süden von Vancouver Island ist die Hauptstadt von British Columbia. Dank dem mildesten Klima des Landes herrschen hier das ganze Jahr über angenehme Temperaturen. Besonders attraktiv sind die vielen Grünflächen und Parks, der interessante Hafen mit den Wasserflugzeugen und der einmaligen Kulisse mit dem Schlosshotel sowie das eindrückliche Parlamentsgebäude. Auch die vielfältigen Museen, Einkaufsmöglichkeiten und das attraktive Nachtleben locken viele Besucher an.

d.

VICTORIA

Douglas St.

eR Tye

Victoria West Park Esquimalt Rd.

Quadra St.

K ANADA

Governm ent St.

A U S F L Ü G E , V I C T O R I A , VA N C O U V E R I S L A N D

Douglas St .

74

1 Coast Victoria Harbourside, 2 Inn at Laurel Point, 3 The Parkside Hotel & Spa, 4 Magnolia Hotel & Spa, 5 Delta Victoria Ocean Pointe Resort & Spa, 6 Fairmont Empress

Deluxe Victoria City Tour Dauer: 1,5 Stunden

Port Angeles Underground Heritage Tour Dauer: 7 Stunden

Entdecken Sie Victoria mit ihrer reichen Geschichte auf einer Bustour. Sie sehen Gärten, Sehenswürdigkeiten wie das Parlament oder den Inner Harbour und werden mit einem herrlichen Blick auf die Stadt vom Mount-Tolmie-Aussichtspunkt aus belohnt. Im Sommer wird diese Tour stündlich im Hop-on-hop-off-Bus angeboten.

Die Fähre bringt Sie in 90 Minuten von Victoria nach Port Angeles in den USA und zurück. Zu Fuss erkunden Sie Port Angeles, welches in den frühen 1900er-Jahren um eine ganze Etage angehoben wurde. Höhepunkt der Tour ist ein Spaziergang durch die unterirdischen, gut erhaltenen Überreste der alten Stadt.

YYJ 4053 EXC053

YYJ 4052 EXC052

travelhouse.ch/z-1902340

travelhouse.ch/z-1902341

Fly’n Dine Butchart Gardens

Whalewatching Victoria

Dauer: 4 Stunden

Dauer: 3 Stunden

Mit dem Wasserflugzeug fliegen Sie von Victoria zum privaten Dock der Butchart Gardens. Im Dining-Room-Restaurant mitten im Garten erwartet Sie ein schmackhaftes 3-Gang-Menü. Danach können Sie die traumhaft schönen, sehr gepflegten Gärten in Ruhe im Abendlicht bewundern. Im Anschluss fährt Sie eine Limousine zurück nach Victoria.

An Bord eines 14 Meter langen Boots oder im Zodiac führt die Fahrt ab Victoria ca. 50 bis 80 Kilometer entlang der Küste. Ein grossartiges Erlebnis, bei dem Sie Ausschau halten nach Orkas, Minki- und Grauwalen, Seehunden, Tümmlern und anderen Meerestieren. Die Tour wird durch den sachkundigen Kommentar eines Meeresbiologen abgerundet.

YYJ 4051 EXC051

YYJ 4054 EXC054

travelhouse.ch/z-1902256

travelhouse.ch/z-1902257

Sunset Whalewatching Victoria

Victoria Craft Beer & Culinary Walking Tour

Dauer: 3,5 Stunden

Dauer: 3 Stunden Wale im Abendlicht zu beobachten ist ein einmaliges, sehr romantisches Erlebnis. Das überdachte Boot führt Sie abends, wenn das Wasser ruhiger ist, hinaus aufs offene Meer, um die Tiere in aller Ruhe zu bewundern. Mit an Bord sind ein Meeresbiologe und ein Hydrophon, mit welchem man die Wale hören kann.

Ein gemütlicher, kulinarischer Ausflug durch Victorias Hafenquartier. Begleitet von einem lokalen Guide besuchen Sie die besten Brauerei-Pubs der Stadt, degustieren lokale Biersorten und leckere Pub-Speisen. Mindestalter 19 Jahre.

YYJ 4056 EXC056

YYJ 4057 EXC057

travelhouse.ch/z-1902342

travelhouse.ch/z-1902343


V I C T O R I A , VA N C O U V E R I S L A N D

Coast Victoria Harbourside * **(*)

Inn at Laurel Point * **(*)

146 Kingston Street, 132 Zimmer Charakter Gutes Mittelklassehotel im Resort-Stil mit eigener Marina. Lage Schöne Lage am Wasser mit Blick auf den Inner Harbour, ca. 10 Minuten zu Fuss zum Parlamentsgebäude. Die Haltestelle der Hafenfähre befindet sich hinter dem Hotel. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Aussenpool, Whirlpool, Sauna und Marina. Unterkunft Geräumige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

680 Montreal Street, 200 Zimmer und Suiten Charakter Sehr gutes, gepflegtes und romantisches Mittelklassehotel. Lage Einmalige Lage am Inner Harbour auf einer kleinen Halbinsel. Viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuss erreichbar. Einrichtung Ausgezeichnetes Restaurant mit Bar, Lounge, Patio, grosser Garten, Fitnesscenter, Hallenbad und Spa-Behandlungen im Hotelzimmer. Unterkunft Grosszügige und komfortable Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Balkon.

YYJ 0102 COAVIC

travelhouse.ch/z-57175

YYJ 0121 LAUPOI travelhouse.ch/z-27481

The Parkside Hotel & Spa * ***

Magnolia Hotel & Spa * ***

810 Humboldt Street, 126 Suiten Charakter Topmodernes, neues Hotel an bester Lage. Lage Das Parlamentsgebäude, die Einkaufsstrasse, das Royal BC Museum und der Beacon Hill Park können bequem zu Fuss erreicht werden. Einrichtung Restaurant, Bar, Patio mit Garten auf dem Hoteldach, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Spa. Unterkunft Alle attraktiv eingerichteten Appartements verfügen über 1–2 Schlafzimmer, Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, voll ausgestattete Küche und Balkon.

623 Courtney Street, 64 Zimmer Charakter Sehr schönes, traditionelles Boutiquehotel mit persönlichem Service und Wohlfühlfaktor. Lage Zentrale Lage in der Nähe vom Hafen, von Restaurants, Boutiquen, der Einkaufsstrasse und vielen Sehenswürdigkeiten. Einrichtung Mediterranes Restaurant, Bar, Fitnesscenter und Spa. Unterkunft Geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YYJ 0101 PARSID

travelhouse.ch/z-189223

YYJ 0182 MAGNOL travelhouse.ch/z-53365

Delta Victoria Ocean Pointe Resort * ***

Fairmont Empress * ***(*)

100 Harbour Road, 240 Zimmer Charakter Modernes, beliebtes Erstklasshotel in der Bucht von Victoria gelegen. Lage Wunderschöne Lage am Wasser, gegenüber vom Inner Harbour mit einmaligem Blick auf die Stadt und den Hafen. Das Zentrum ist zu Fuss oder mit dem Boot in 10 Minuten erreichbar. Einrichtung Restaurant, Bar, Lounge, grosse Terrasse, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Spa. Unterkunft 2012 renovierte, grosse Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

721 Government Street, 477 Zimmer Charakter Das luxuriöse, traditionsreiche Schlosshotel gilt als das Wahrzeichen der Stadt. Hier wird seit 1908 der berühmte Afternoon-Tea serviert. Lage Zauberhafte Lage am Hafen mit Sicht auf das Parlamentsgebäude. Neben dem Conference Centre und in Fussdistanz zu vielen Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants. Einrichtung 2 Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Spa. Unterkunft Traditionelle, klassische Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Mini-Kühlschrank.

YYJ 0142 DELVIC

YYJ 0118 FAIEMP

travelhouse.ch/z-29827

travelhouse.ch/z-22751

K ANADA

75


76

T O F I N O, U C L U E L E T, VA N C O U V E R I S L A N D

K ANADA

TOFINO UND UCLUELET Tofino und Ucluelet liegen 40 km auseinander, dazwischen befindet sich der wunderschöne Pacific Rim National Park mit langen Sandstränden und einmaliger Flora und Fauna. Zum Park gehören die Broken Group Islands, der legendäre West Coast Trail und der Long Beach mit endlosen Sandstränden und einigen gut ausgebauten Wanderwegen. Ab Tofino und Ucluelet werden von Frühling bis Herbst Bootstouren zur Beobachtung von Schwarzbären und Walen angeboten, ein unvergessliches Erlebnis. Die Wahl Ihrer Unterkunft richtet sich in dieser Region nicht nach der Ortschaft, sondern eher nach Strandlage und dem Angebot des Hotels.

Tofino Die idyllische Lage von Tofino am Ende einer Halbinsel bezaubert seine Besucher. Der kleine Ort dient als Ausgangspunkt für alle Outdoor-Aktivitäten. Die Restaurants, wenigen Einkaufsmöglichkeiten und Galerien dienen als Treffpunkt für alle Besucher. Die Unterkünfte befinden sich meist ausserhalb vom Ort entlang den Strandabschnitten.

Ausblicken über den Barkley Sound und die wilde Küste. Ferner gibt es im Ort ein Aquarium und werden Bootstouren zur Wildtierbeobachtung, Surfen und Kajak fahren angeboten.

15

Pacific Rim NP

2

Ucluelet

Pacific Ocean

1 Long Beach Lodge Resort, 2 Blackrock Oceanfront Resort, 3 Jamie’s Rainforest Inn, 4 Best Western Tin Wis Resort, 5 Cox Bay Beach Resort, 6 Middle Beach Lodge, 7 Wya Point Resort, 8 Wickaninnish Inn

Tofino, 61 Zimmer und Cottages

2

Unterkunft Sehr schöne, geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank. Cottages zusätzlich mit zwei Schlafzimmern, voll ausgestatteter Küche, Cheminée und eigenem Whirlpool.

YAZ 0186 LONBEA travelhouse.ch/z-34368

Black Rock Oceanfront Resort * *** Ucluelet, 133 Studios und Suiten Charakter Elegantes Resort an traumhafter Lage an der Westküste von Vancouver Island mit sehr gutem Preis-LeistungsVerhältnis. Umgeben von wilder Natur, Stränden und Regenwald. Lage In Ucluelet nahe dem Pacific-RimNationalpark, Ucluelet-Aquarium, Wild Pacific Trail und unweit von Restaurants. 40 km von Tofino entfernt. Wal- und Bärenbeobachtungstouren ab Ucluelet und Tofino.

8 3

7

Long Beach Lodge Resort * **(*) Charakter Elegante, luxuriöse Mittelklasselodge im Resort-Stil an einmaliger Lage am Meer. Lage 7 km südlich von Tofino an der Cox Bay gelegen. Bester Ausgangspunkt für Strandspaziergänge, Wanderungen, Kajaktouren, Wal- und Bärenbeobachtungen im Pacific-Rim-Nationalpark und Clayoquot Sound. Einrichtung Restaurant mit traumhafter Meersicht, Bar, Lounge, Fitnesscenter, Whirlpool, Sauna und Surf Club Centre.

46

Bären Nach dem Winterschlaf gegen Anfang Juni sind die Bären besonders hungrig und werden bei Ebbe beim Krabbensuchen an der Küste gesichtet.

Ucluelet Ucluelet am Rande des wilden Pazifiks ist die kleine Schwester von Tofino. Hier ist der Lebensstil etwas ruhiger und das Preisniveau etwas tiefer. Die Übernachtung in Ucluelet ist eine lohnenswerte Alternative zum schnell ausgebuchten und kostspieligeren Tofino. Ucluelet überzeugt mit seiner traumhaften Lage am Meer. Im Hafen können die Fischer bei ihrer täglichen Arbeit beobachtet werden. Der Wild-Pacific-TrailWanderweg führt zu atemberaubenden

VANCOUVER ISLAND

Meares Island

Tofino

3

Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, saisonaler Aussenpool, 2 Aussen-Whirlpools und Spa. Unterkunft Moderne Studios und Suiten mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher, Küchenecke mit Mikrowelle und Balkon.

YAZ 0254 BLAROC

travelhouse.ch/z-135034


T O F I N O, U C L U E L E T, VA N C O U V E R I S L A N D

Jamie’s Rainforest Inn * **

Best Western Tin Wis Resort * **

Tofino, 38 Zimmer Charakter Sympathisches Hotel mit sehr freundlichem Service und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Lage Idealer Ausgangspunkt für Wal- und Bärenbeobachtungstouren im Pacific-RimNationalpark. Ca. 4,5 km ausserhalb von Tofino an der Westküste Vancouver Islands gelegen. Einrichtung Restaurant, Bar/Lounge und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Klimaanlage und Mini-Kühlschrank, z.T. mit Küche und Jacuzzi. Die meisten Zimmer blicken in Richtung Regenwald.

Tofino, 85 Zimmer Charakter Von First Nations geführtes, beliebtes Mittelklassehotel am Meer mit sehr herzlichem Service. Lage Am hübschen Mackenzie Beach gelegen, ca. 3,5 km ausserhalb von Tofino, nahe dem Pacific-Rim-Nationalpark. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Whirlpool und Sauna. Eigener Strandzugang vom Hotel aus. Unterkunft Geräumige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank, meist mit Balkon. Jedes Zimmer geniesst einen wunderschönen Ausblick aufs Meer.

YAZ 0180 JAMRAI

YAZ 0168 TINWES

travelhouse.ch/z-78983

travelhouse.ch/z-9015

Cox Bay Beach Resort * **(*)

Middle Beach Lodge * ***

Tofino, 40 Appartements Charakter Schönes Boutiquehotel im Resort-Stil direkt am Meer. Lage 7 km südlich von Tofino gelegen, idealer Ausgangspunkt für die vielen Outdoor-Aktivitäten in der Region. Einrichtung Lounge mit offenem Cheminée und Bibliothek, Pavillon mit Blick auf den Pazifik, Fitnesscenter, Aussen-Whirlpool und Sauna. Unterkunft Moderne, im typisch kanadischen Stil dekorierte Appartements mit einem oder zwei Schlafzimmern, Bad/ Dusche, WC, TV, voll ausgestatteter Küche und Cheminée.

Tofino, 64 Zimmer und Suiten Charakter Sehr hübsche, rustikale Lodge mit grossem, privatem Sandstrand und wunderbarer Aussicht. Lage An der Westküste von Vancouver Island, ca. 3,5 km von Tofino entfernt. Ruhige Lage auf einem Felsen direkt am Meer und von viel Wald umgeben. Einrichtung Restaurant, Bar, Lounge mit Cheminée und Fitnesscenter. Unterkunft Rustikale, gemütlich eingerichtete Zimmer und Suiten mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, meist mit Balkon, verteilt auf mehrere Häuser. Zum Teil mit Kitchenette oder voll ausgestatteter Küche und Jacuzzi.

YAZ 0101 COXBAY travelhouse.ch/z-188990

YAZ 0246 MIDBEA travelhouse.ch/z-96444

Wya Point Resort * **

Wickaninnish Inn * ***(*)

Ucluelet, 24 Appartments und Yurten Charakter Romantisches Resort auf einem ehemaligen Dorfplatz der Ucluelet First Nations. Lage Idyllische Lage im Regenwald an der Westküste von Vancouver Island, ca. 5 Kilometer ausserhalb von Ucluelet gelegen. Einrichtung Restaurant mit Meerblick, Surf-Shop und Café. Unterkunft Die luxuriösen Lodgeunterkünfte verfügen über 1–2 Schlafzimmer, eine moderne Küche, Cheminée und Terrasse mit Strandzugang. Alternativ kann auf dem Campingplatz oder in einer der Yurten für maximal 5 Personen mit Barbecue und gemeinsamem Badehaus übernachtet werden.

Tofino, 75 Zimmer Charakter Erstklasshotel der Relais & Châteaux-Gruppe. Unaufdringlicher Luxus mit lokaler Gastfreundschaft an wunderschöner Lage. Lage Traumhafte Lage am Chesterman Beach, 5 Kilometer ausserhalb von Tofino. Der Pacific-Rim-Nationalpark befindet sich in unmittelbarer Nähe. Einrichtung Restaurant mit Gourmetküche und atemberaubender Aussicht aufs Meer, Bar, Fitnesscenter und Spa. Unterkunft Rustikal und elegant eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Cheminée und Balkon.

YAZ 0102 WYAPOI

YAZ 0234 WICINN

travelhouse.ch/z- 406016

travelhouse.ch/z-29513

K ANADA

77


78

A U S F L Ü G E , VA N C O U V E R I S L A N D

K ANADA

WEITERE AUSFLÜGE UND UNTERKÜNFTE VANCOUVER ISLAND Auf den folgenden Seiten finden Sie unsere Palette an sorgfältig ausgesuchten Unterkünften auf Vancouver Island, wo Sie je nach Wunsch einen erholsamen oder aktiven Aufenthalt in einzigartiger Atmosphäre verbringen können.

Wildlife Vancouver Island ist bekannt für seine grosse Schwarzbärenpopulation. Kein Besuch der Insel ist vollständig ohne eine Bootstour entlang der Küste, um Schwarzbären oder Wale zu beobachten.

Whalewatching Tofino/Ucluelet

Bearwatching Tofino/Ucluelet

Dauer: 2,5 Stunden

Dauer: 2,5 Stunden

An der Westküste Vancouver Islands haben Sie beste Chancen, Buckelwale, Grauwale, Orkas, Seehunde und Adler aus nächster Nähe zu sehen. Während der Fahrt im überdachten Boot oder Zodiac lernen Sie viel Wissenswertes über die grössten Säugetiere der Welt und den Clayoquot Sound. Die Tour wird ab Tofino und Ucluelet angeboten.

Bei Ebbe fahren Sie mit einem 14 Meter langen Boot mit Panorama-Fenstern entlang der Küste zu den Futterstellen der Schwarzbären. Bei Niedrigwasser kommen die Bären ans Wasser, um unter den Steinen nach Krabben zu suchen. Eine einmalige Gelegenheit, die Bären von nah zu beobachten. Die Tour wird ab Tofino und Ucluelet angeboten.

YAZ 4053 EXC053

YAZ 4055 EXC055

travelhouse.ch/z-1902196

travelhouse.ch/z-1902197

Hot Springs Explorer

Marine Wildlife Safari

Dauer: 6,5-7 Stunden

Dauer: 6 Stunden

Hot Springs Cove sind natürliche, heisse Quellen. Sie fahren mit dem Boot ab Tofino zum Bootssteg und spazieren über einen 2 km langen Holzsteg durch den Regenwald zu den Quellen und zurück (ca. 2 Stunden Aufenthalt bei den Quellen). Unterwegs werden häufig Wale, Seelöwen, Adler und ab und zu Schwarzbären gesichtet.

Im April verlassen die Schwarzbären ihr Winterlager und kommen an die Küste zurück. Gleichzeitig kehren die Grau- und Buckelwale vom Winter in Hawaii und Mexiko zurück. Vom 12-Personen-Zodiac Boot aus können die Bären, Wale, Seelöwen und Seeotter bestens beobachtet werden. Zwischendurch gehen Sie mit dem Naturforscher an Land.

YAZ 4054 EXC054

travelhouse.ch/z-1902344

YAZ 4052 EXC052 travelhouse.ch/z-1902345

Whalewatching Telegraph Cove

Bearwatching Bute Inlet

Dauer: 3,5 Stunden

Dauer: 7 Stunden

Die Gewässer des Johnstone Strait bei Telegraph Cove an der Nordostküste Vancouver Islands sind per Boot gut erreichbar. Sie gelten als eine der weltbesten Orte, um Orkas zu beobachten, am besten von Mitte Juli bis September. Neben Orkas werden häufig Buckelwale, Delphine, Tümmler, Seehunde, Seelöwen und Minki-Wale gesichtet.

Diese Tour beginnt mit einer ca. 2-stündigen Bootsfahrt ab Campbell River zum Bute Inlet auf dem Festland. Nach einer musikalischen Begrüssung fahren Sie mit einem Minibus zu verschiedenen Aussichtsplattformen, um Grizzlybären bei der Nahrungssuche und beim Lachs-Fangen zu beobachten. Ein unvergessliches Erlebnis in einmaliger Natur.

YZT 4059 EXC059

YBL 4006 EXC006

travelhouse.ch/z-1902278

travelhouse.ch/z-1902203


U N T E R K Ü N F T E , VA N C O U V E R I S L A N D

Kingfisher Oceanside Resort * **(*)

Tigh-Na-Mara Seaside Spa Resort * ***

Courtenay, 64 Zimmer und Suiten Charakter Charmantes Resort am Meer. Lage An der Ostküste von Vancouver Island, 8 km südlich von Courtenay. Einrichtung Restaurant, Fitnesscenter, beheizter Aussenpool, Whirlpool, Sauna und Spa. Golfplatz in der Nähe. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Balkon oder Terrasse mit Meersicht.

Parksville, 192 Studios und Suiten Charakter Familienfreundliches Resort im kanadischen Holzbau-Stil. Lage Idyllische Lage direkt am Strand, 5 Autominuten von Parksville entfernt. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Spa und Spielplatz. Unterkunft Studios, Suiten, Cottages mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Kitchenette und Cheminée.

YBL 0220 KINOCE travelhouse.ch/z-255348

YCD 0204 TIGSEA travelhouse.ch/z-35396

Painter’s Lodge * **(*)

Comfort Inn & Suites * **

Campbell River, 94 Zimmer Charakter Rustikale Lodge im Resort-Stil an traumhafter Lage am Meer. Lage 3,5 km ausserhalb Campbell River. Einrichtung Restaurant, Bar, Aussenpool, Whirlpool und Tennisplatz. Spa im Schwesterhotel April Point Resort. Unterkunft Geräumige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, TV und Telefon, meist mit Balkon oder Terrasse. YBL 0219 PAILOD

Campbell River, 58 Zimmer Charakter Neustes, im Mai 2015 eröffnetes Hotel von Campbell River. Lage Im Zentrum, gegenüber vom BC Ferries Terminal. Einrichtung Frühstücksraum, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Neue Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Mikrowelle.

travelhouse.ch/z-29509

YBL 0102 COMINN travelhouse.ch/z- 429658

Tsa-Kwa-Luten Lodge * **

Telegraph Cove Resort * **

Quathiaski Cove, 36 Zimmer Charakter Schöne, von First Nations gebaute und geführte Lodge. Lage Ursprüngliche Insel, 10 Minuten per Fähre von Campbell River entfernt. Einrichtung Lobby im Langhaus-Stil, Restaurant, Bar, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Lodge-Zimmer und Cottages am Meer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Kaffeekocher und Meersicht.

Telegraph Cove, 24 Cabins und Suiten Charakter Kleines Resort am Hafen von Telegraph Cove. Lage Telegraph Cove ist ein kleines Dorf ca. 65 Kilometer südlich von Port Hardy, optimal für Wal- und Bärentouren. Einrichtung Restaurant und Pub. Unterkunft Cabins und Suites für maximal 9 Personen mit Bad/Dusche, WC und Kitchenette, ohne TV und Telefon.

YBL 0139 TSALOD

YZT 0164 TELCOV

travelhouse.ch/z-30933

travelhouse.ch/z-261720

Quarterdeck Inn & Marina Resort * **

Bear Cove Cottages * **

Port Hardy, 40 Zimmer Charakter Beliebtes Mittelklassehotel mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Spektakuläre Aussicht auf den Hafen und das Meer. Lage Weniger als 5 Autominuten vom Zentrum und dem BC Ferries Terminal entfernt. Einrichtung Restaurant und Bar. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Port Hardy, 8 Cabins Charakter Romantische Cabins. Lage Wunderschöne Lage am Pazifik, 10 km ausserhalb von Port Hardy. Einrichtung Beste Möglichkeiten mit Charterbooten nach Lachsen und Heilbut zu fischen. Unterkunft Cabins für maximal 4 Personen mit Dusche, WC, TV, Kitchenette, Cheminée und Terrasse.

YZT 0220 QUAINN

YZT 0165 BEACOV travelhouse.ch/z- 433034

travelhouse.ch/z-30973

K ANADA

79


NATIONALPARKS

Jasper Jasper NP Athabasca Falls

In British Columbia und Alberta finden Sie eine grosse Anzahl an Nationalparks mit einer unberührten und faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt. Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie verschiedene Unterkünfte ausgesucht, mit Hilfe derer Sie sich eine individuelle Reise durch die beiden Provinzen zusammenstellen können.

Columbia Icefield Discovery Center

Ice fiel ds rk Pa wa y

Banff NP

Emerald Lake Glacier NP

Yoho NP

Lake Louise Banff

Mount Revelstoke NP Revelstoke

Kootenay NP

Canmore Waterton Lake NP

BANFF NATIONAL PARK

KOOTENAY NATIONAL PARK

WATERTON LAKE NATIONAL PARK

Banff war 1885 das erste Naturschutzgebiet, das in Kanada geschaffen wurde, und befindet sich nur 1,5 Stunden von Calgary entfernt. Der 6641 km2 grosse Park gehört zu den bekanntesten Kanadas und bewahrt die ursprüngliche Natur der Rocky Mountains: Gletscher, bedeckte Berge, bewaldete Täler, funkelnde Bergseen und Wasserfälle.

Der 1919 gegründete Nationalpark umfasst ursprüngliche Bergwildnis an der Westflanke der Rocky Mountains. Am Südeingang trifft man auf heisse Quellen und ockergelbe Felswände. Im Nordteil des Parks gibt es Pfade für einstündige oder auch ganztägige Wanderungen.

Das relativ kleine Schutzgebiet liegt unmittelbar an der Grenze zu den USA. Herzstück ist der gut 10 km lange, von schroffen Gipfeln umgebene Upper Waterton Lake, an dessen Nordende der kleine Ort Waterton Lake liegt.

GLACIER NATIONAL PARK

MOUNT REVELSTOKE NATIONAL PARK

Zwischen Golden und Revelstoke liegt dieser Nationalpark Auf der gewundenen Summit Road kann der 1942 m hohe mit seinen 400 Gletschern. Der Trans Canada Highway Mount Revelstoke bequem mit dem Auto erreicht werden. Es bietet sich eine wundschöne Aussicht auf die umliegenführt mitten durch den Park und über den Rogers-Pass. den Berge und Täler. Wanderer haben hier die Auswahl zwischen verschiedenen, gut markierten Wanderwegen. JASPER NATIONAL PARK Die Bergwelt ist noch spektakulärer und noch stärker vergletschert als die von Banff. Dieser Park ist vor allem YOHO NATIONAL PARK bekannt wegen des Columbia Icefields, der letzten grossen Einer der schönsten Parks in den Rockies, angrenzend an Eisfläche aus der Wisconsin-Eiszeit. Eine Vielzahl von den Banff National Park. Yoho, ein Wort der Cree-Indianer, Schwarzbären, Wapitis und Bergziegen leben in dieser drückt höchste Bewunderung aus. Am Kicking- Horse-Pass Gegend. befindet sicher der bekannte Eisenbahntunnel, wo die Lokomotive und das Zugende gleichzeitig aus dem Spiraltunnel schauen.


L AC L A HACHE

K ANADA

3

Ten-ee-ah Lodge * *** Lac La Hache, 10 Deluxe Cabins & luxuriöse Blockhäuser

Charakter Die Ten-ee-ah Lodge steht unter Schweizer Leitung und ist das einzige Anwesen in der unberührten Natur des Spout Lake mit seiner einzigartigen Fauna und Flora. Lage Einmalige Lage am 11 km langen Spout Lake im Herzen des Cariboo Country auf 1077 m Höhe. Lac La Hache liegt 28 km entfernt, Williams Lake 98 km. Die letzten 21 km werden auf einer Naturstrasse zurückgelegt, welche für Mietwagen und Motorhomes gut befahrbar ist. Einrichtung Zur grosszügig angelegten Lodge gehören zwei Bootsstege, Kanus,

Motorboote und ein Wasserflugzeug, welche für die Gäste bereit stehen. Das gemütliche Restaurant und die Bar befinden sich im Hauptgebäude, wo Ihnen ein vorzügliches Frühstück und abends ein 3-GangMenü serviert wird. Die Terrasse mit Seesicht, der Aufenthaltsraum und die Bibliothek runden das Angebot ab. Ebenfalls zur Lodge gehören zehn schön angelegte Campingplätze. Unterkunft Deluxe Log-Cabins für 2– 6 Personen mit 1–3 Zimmern, Bad/Dusche, WC, Föhn, Kitchenette, Cheminée, Veranda und Feuerstelle, teilweise zweistöckig.

81

Luxus-Blockhäuser für 2–8 Personen mit 2–4 Schlafzimmern, 2 Bädern mit Badewanne oder Dusche, WC, geräumigem Wohnzimmer, Küche, Cheminée; beide Häuser mit Seesicht. Sport/Wellness ohne Gebühr Wer frühmorgens mit dem Kanu oder Kajak losfährt, erlebt stille Wasser, mystische Stimmungen, verursacht durch den Nebel über dem Wasser, die Rufe der Loons (Eistaucher) und Einsamkeit pur. Sport/Wellness gegen Gebühr Reiten gehört zu den Hauptaktivitäten der Lodge. Erfahrene Guides freuen sich auf die Aus-

ritte von 2 Stunden. Anfänger sowie erfahrene Reiter sind willkommen. Weiter werden Rundflüge im Wasserflugzeug angeboten, können Motorboote gemietet werden und ist Fischen sehr beliebt. Hinweis Campground-Package: Camping/ Motorhomestellplatz inklusive Frühstücksbuffet, 3-Gang-Nachtessen und GratisBenutzung von Kanus.

YKA 0145 TENEEL travelhouse.ch/z-55868


82

L A K E L O U I S E , YO H O N AT I O N A L PA R K

K ANADA

LAKE LOUISE UND YOHO NATIONAL PARK Diese Region ist bestens geeignet als abwechslungsreiche Alternative und Ergänzung zu Banff.

Lake Louise Der Ort ist berühmt für seinen türkisblauen See mit dem majestätischen Fairmont Lake Louise an dessen Ufer und der traumhaften Bergkulisse im Hintergrund.

Emerald Lake Der grösste der 61 Seen im Yoho National Park ist der malerische Emerald Lake. 5,2 km Wanderwege umrunden den See, alternativ kann der See per Kanu erkundet werden.

Moraine Lake Der idyllische Moraine Lake liegt 15 km ausserhalb von Lake Louise und besticht mit seinem atemberaubenden Bergpanorama.

Lake Louise Inn * ** Lake Louise, 247 Zimmer und Suiten Charakter Gutes Mittelklassehotel im Herzen der Rocky Mountains im BanffNationalpark. Lage Im Zentrum von Lake Louise, 4,5 km vom bekannten, türkisblauen See entfernt. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Post Hotel & Spa * ***(*) Lake Louise, 97 Zimmer und Suiten Charakter Erstklasshotel der Hotelgruppe Relais & Châteaux mit viel Ambiente im rustikalen Stil. Lage Zentrale Lage mitten in Lake Louise. Einrichtung Gourmetrestaurant mit Auszeichnung, eigener Weinkeller, Lounge, Fitnesscenter, Meerwasserpool, Sauna, Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Sitzecke.

YBA 0504 LAKLOU

YBA 0503 POSHOT

travelhouse.ch/z-15881

travelhouse.ch/z- 64686

Baker Creek Mountain Resort * **(*)

Fairmont Château Lake Louise * ****

Bow Valley Parkway, 35 Suiten Charakter Rustikale Chalets und Suiten zwischen Banff und Lake Louise. Lage Im Banff-Nationalpark, 15 Autominuten ausserhalb von Lake Louise. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Sauna und Grillplatz. Unterkunft Chalets und Suiten mit 1–2 Schlafzimmern, Bad/Dusche, WC, Föhn, Küche und Cheminée.

Lake Louise, 554 Zimmer und Suiten Charakter Historisches Schlosshotel vor atemberaubender Bergkulisse am See. Lage Traumhafte Lage am Lake Louise, 4 km ausserhalb vom Dorf. Einrichtung 7 Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YBA 0113 BAKCRE travelhouse.ch/z-188909

travelhouse.ch/z-10317

Emerald Lake Lodge * ***

Cathedral Mountain Lodge * ***

Yoho National Park, 85 Zimmer Charakter Erstklassige Lodge. Lage Am Emerald Lake im Yoho National Park. 20 Autominuten von Field und 40 Minuten von Lake Louise entfernt. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Telefon, Kaffeekocher, Cheminée, Balkon, ohne TV.

Yoho National Park, 31 Cabins Charakter Kanadische Lodge mit Cabins. Gute Chancen für Wildtierbeobachtungen. Lage Inmitten des Yoho National Park am Kicking Horse River gelegen, ca. 15 Autominuten von Lake Louise entfernt. Einrichtung Restaurant und Lounge. Unterkunft Rustikale Cabins mit Dusche/ WC, Föhn, Kaffeekocher, Cheminée und Veranda, ohne TV und Telefon.

YBA 0501 FAICHA

YBA 0120 EMELAK

YBA 0188 CATMOU

travelhouse.ch/z-12109

travelhouse.ch/z-129267


BANFF

BANFF Die Stadt Banff ist von Bergen, Gletschern und bewaldeten Tälern umgeben. Die Banff Avenue bietet eine grosse Auswahl an Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten.

Lake Winnewanka Bow Falls Der wunderschöne, türkisblaue Lake Win- Die berühmten Wasserfälle befinden sich newanka ist von Banff aus in nur 15 Auto- in der Nähe vom Fairmont Banff Springs minuten erreichbar. und können vom Dorf aus zu Fuss erreicht werden. Sulphur Mountain Der beste Überblick über Banff und das Delta Bow Valley bietet sich vom 2285 m hohen Gipfel des Sulphur Mountain.

Three Sisters Peaks Tour

Evening Wildlife Safari

Dauer: 12 Minuten

Dauer: 2 Stunden

Betrachten Sie die einzigartige Bergwelt der Rocky Mountains einmal von oben. In Canmore, 30 Autominuten ausserhalb von Banff, hebt der Helikopter ab und kurz darauf überfliegen Sie die Baumgipfel. Die Aussicht auf Mount Buller, das SprayTal und die umliegenden Berggipfel der Goat Range ist atemberaubend.

Mit einem Wildtier-Kenner fahren Sie in den Banff National Park, um abends nach Bären, Hirschen, Dickhorn-Schafen und Fischadlern Ausschau zu halten. Unterwegs werden interessante Informationen zu den Tieren vermittelt. Für die Beobachtungen werden Ferngläser zur Verfügung gestellt.

YBA 4053 EXC053 travelhouse.ch/z-1902346

travelhouse.ch/z-1902347

Hidden Ridge Resort * **(*)

Banff Ptarmigan Inn * **

YBA 0201 HIDRID

travelhouse.ch/z-27450

YBA 0209 BANPTA travelhouse.ch/z-27449

Banff Caribou Lodge * **(*)

Fox Hotel & Suites * ***

YBA 0203 BANCAR travelhouse.ch/z-9748

YBA 0102 FOXHOT travelhouse.ch/z-98112

Banff, 107 Appartements Charakter Schöne Resortanlage oberhalb von Banff, ideal für Familien. Lage Ruhige Lage auf dem Tunnel Mountain in Banff. Einrichtung 2 Whirlpools mit Bergsicht, Sauna und Grillplatz. Unterkunft Appartements mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Küche, Cheminée, Balkon oder Terrasse.

Banff, 190 Zimmer und Suiten Charakter Typisch kanadische Lodge mit offenem Cheminée in der Lobby. Lage An der Banff Avenue, 10 Minuten zu Fuss vom Zentrum entfernt. Einrichtung Steakhouse-Restaurant, Bar, Lounge, Fitnesscenter, Pool und Spa. Unterkunft Geräumige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

YBA 4054 EXC054

Banff, 134 Zimmer Charakter Traditionelles Mittelklassehotel. Lage Zentrale Lage an der Banff Avenue. In Fussdistanz von Restaurants, Bars, Einkaufsmöglichkeiten und den Bow Falls. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Whirlpool, Sauna und Dampfbad. Unterkunft Grosszügige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV und Telefon.

Banff, 117 Zimmer und Suiten Charakter Im Sommer 2007 eröffnetes, sehr schönes und trendiges Hotel. Lage Ideale Lage an der Banff Avenue, nur 5 Minuten zu Fuss ins Zentrum. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Cave & Basin Whirlpools und Sauna. Unterkunft Elegante, rustikale Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon und Kaffeekocher.

K ANADA

83


84

JASPER

K ANADA

JASPER Das kleine Städtchen Jasper liegt am nördlichen Ende des Icefields Parkway, welcher quer durch die atemberaubende Bergkulisse der Rocky Mountains führt. Der Ort ist umgeben von wunderschönen Seen.

informativer Wanderweg führt über sechs Maligne Lake Der Maligne Lake ist der grösste See in den Brücken, von denen aus Sie die Gischt des kanadischen Rocky Mountains. Den See rauschenden Maligne Rivers spüren. entdeckt man am besten auf einer KanuPatricia und Pyramid Lake oder Bootstour. Beide Seen befinden sich in unmittelbarer Nähe von Jasper. Im Sommer sind sie anMaligne Canyon Eine spektakuläre Schlucht, wo Kalkstein- genehm temperiert und umsäumt von Wanwände über 50 m in die Tiefe abfallen. Ein derwegen und einer einmaligen Bergkulisse.

Wildlife Discovery Tour

Jasper Train Tour

Dauer: 3,5 Stunden

Dauer: 5–6 Stunden

Im Maligne Valley erleben Sie Natur pur und eine reiche Tierwelt. Auf dem Weg zum Maligne Lake halten Sie Ausschau nach Bären, Elchen, Hirschen, Adlern und Dickhornschafen. Ausserdem entdecken Sie den 50 m tiefen Maligne Canyon und den Medicine Lake, die Quelle eines riesigen, unterirdischen Flusssystems.

Ab Jasper fahren Sie mit dem luxuriösen VIA Rail-Zug in 3 Stunden zum historischen Bahnhof von Dunster in British Columbia. Auf dem Rückweg nach Jasper mit dem Bus besichtigen Sie die Rearguard Falls und sehen den 3954 m hohen Mount Robson. Der Fahrer erzählt viel Wissenswertes über die Geschichte, Geologie und Ökologie der Region.

YJA 4053 EXC053

YJA 4054 EXC054

travelhouse.ch/z-1902348

travelhouse.ch/z-1902349

Lobstick Lodge * **

The Crimson * **(*)

Charakter Gutes Mittelklassehotel mit typischem Rockies-Flair. Lage Das Zentrum von Jasper ist zu Fuss in ca. 10 Minuten erreichbar. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Grosse Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

Charakter Das neuste Hotel in Jasper wurde im Sommer 2014 eröffnet. Lage Im Herzen von Jasper, nahe Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Mikrowelle.

YJA 0117 LOBLOD

travelhouse.ch/z-51733

YJA 0101 CRIMSO travelhouse.ch/z-34366

Pyramid Lake Resort * **

Pocahontas Cabins * **

YJA 0122 PYRLAK

YJA 0119 POCCAB travelhouse.ch/z-93986

Jasper, 139 Zimmer

Jasper, 62 Zimmer und Suiten Charakter Rustikales Resort im Chalet-Stil an traumhafter Lage am Pyramid Lake. Lage 6,5 km ausserhalb von Jasper. Einrichtung Restaurant, Fitnesscenter, Whirlpool und Kanuverleih. Unterkunft Rustikale Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank, Gas-Cheminée und Balkon oder Terrasse.

travelhouse.ch/z-55912

Jasper, 99 Zimmer

Jasper, 57 Cabins und Zimmer Charakter Mittelklasseresort an idyllischer Lage mit Cabins. Lage 25 Autominuten ausserhalb Jasper in Richtung Edmonton. Einrichtung Restaurant, Café, heizbarer Aussenpool, Whirlpool und Spielplatz. Unterkunft Cabins und Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV und Kaffeekocher. Cabins mit Küche.


W E L L S G R AY P R O V I N C I A L PA R K

WELLS GRAY PROVINCIAL PARK Wells Gray Provincial Park

Der Eingang zum Wells Gray Provincial Park liegt 35 km nördlich von Clearwater. Der Park ist ein riesiges Naturschutzgebiet, viele Teile sind nur zu Fuss oder mit dem Kanu erreichbar.

1 2

Helmcken Falls, Dawson Falls Bei den Helmcken Falls stürzt der Murtle River 141 m in die Tiefe und die Dawson Falls werden wegen ihrer 90 m Breite auch «Little Niagara Falls» genannt.

Grizzlybären Im Juli und August können die Grizzlybären beim Clearwater River auch mal den Lachsfischern in die Quere kommen.

Wandern Neben vielen schönen Wasserfällen gibt es unzählige Wanderwege und grosse Seen mit Bergpanorama.

Clearwater

3 4

Kamloops

1 Helmcken Falls Lodge, 2 Nakiska Ranch, 3 Wells Gray Inn, 4 Clearwater Lodge

Helmcken Falls Lodge * ** Clearwater, 33 Zimmer Charakter Kleine, familiengeführte und rustikale Lodge von 1948, welche Sommer und Winter geöffnet hat. Idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der umliegenden Natur. Lage Beste Lage gleich beim Eingang des Wells Gray Provincial Park. Clearwater ist ca. 45 Autominuten entfernt. Einrichtung Restaurant im Western-Stil und Bar. Unterkunft Zimmer und Cabins mit Bad/ Dusche, WC und Kaffeekocher. Beliebte Sommeraktivitäten sind Reiten, Wandern und Kanutouren.

Nakiska Ranch * ** Clearwater, 10 Zimmer Charakter Die Lodge liegt am Rande eines Kiefern- und Tannenwaldes, Rinder und Pferde grasen auf den benachbarten Weiden und die eindrucksvollen Trophy Mountains krönen den Horizont. Lage Im Upper Clearwater Valley, nahe dem Eingang zum Wells Gray Provincial Park, ca. 33 km von Clearwater entfernt. Einrichtung Frühstücksraum mit Terrasse und kleine Craft-Gallery. Unterkunft Lodge-Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Kühlschrank, Kaffeekocher, TV im Aufenthaltsraum. Ausserdem 6 historische Blockhütten mit Terrasse mit Grill und meist Kochnische oder Küche.

YKA 0212 HELFAL

YKA 0216 NAKRAN

travelhouse.ch/z-13905

travelhouse.ch/z-80730

Wells Gray Inn * *

Clearwater Lodge * **

Clearwater, 34 Zimmer

Clearwater, 63 Zimmer

Charakter Einfache Unterkunft im MotelStil. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge in den Wells Gray Provincial Park. Lage Am Highway 5 in Clearwater gelegen, 45 Autominuten vom Wells Gray Provincial Park entfernt. Ein idealer Stopp auf dem Weg von Kelowna oder Kamloops nach Jasper. Einrichtung Restaurant, Lounge, Bar, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

Charakter Gut gelegenes Mittelklassehotel für Ausflüge in den Wells Gray Provincial Park oder als Zwischenhalt auf dem Weg von Kamloops in die Rocky Mountains nach Jasper. Lage Zentrale Lage mitten in Clearwater. Der Wells Gray Provincial Park ist in 45 Autominuten erreichbar. Einrichtung Restaurant, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Grosszügige Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Kitchenette, zum Teil mit Jacuzzi.

YKA 0210 WELGRA travelhouse.ch/z-30937

YKA 0137 CLELOD travelhouse.ch/z-29520

K ANADA

85


86

O K A N A G A N VA L L E Y

K ANADA

OKANAGAN VALLEY

Vernon 1

Das Okanagan Valley wird auch als Sonnenstube von Westkanada bezeichnet. Ein fruchtbares Tal in British Columbia mit vielen Obstplantagen, Feldern, Weinbergen und Seen. Die Region besticht mit dem mildesten Winter Kanadas sowie Sandstränden an den Seen für die Abkühlung im Sommer.

2

Kelowna

Okanagan Lake

Kelowna Der grösste Ort des Okanagan Valley liegt am Ufer des gleichnamigen Sees. Wunderschöne Sandstrände, warme Luft- und Wassertemperaturen und die umliegenden Weingüter machen Kelowna zu einer der top Sommerdestinationen in British Columbia.

Weinstrasse Die Weingebiete entlang der Weinstrasse sind mit Schildern gekennzeichnet. Praktisch alle Weinkeller bieten Degustationen an, bei vielen können auch die Anlagen besichtigt werden oder gehört ein Restaurant dazu.

4

Summerland Penticton Skaha Lake

Osoyoos Die Region um Osoyoos nahe der Grenze zu den USA ist mit über 15 Weingütern das grösste Weingebiet des Tals. Im Frühling und Herbst werden hier viele Festivals gefeiert.

1 Sparkling Hill Resort, 2 Delta Grand Okanagan Resort, 3 Spirit Ridge Vineyard Resort, 4 Summerland Waterfront Resort

Sparkling Hill Resort * ***(*)

Delta Grand Okanagan Resort * ***(*)

Vernon, 152 Zimmer Charakter Erstklassiges Wellnesshotel mit atemberaubender Aussicht. Lage Am nördlichen Ende des Okanagan Valleys, 9 km von Vernon und 441 km von Vancouver entfernt. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Aussenpool, Sauna, KälteSauna, Spa und Dampfbad. Zugang zum Spa und den Pool-Anlagen ab 16 Jahren. Unterkunft Elegante, helle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar und Cheminée. Das ganze Hotel sowie die Zimmer sind mit unzähligen SwarovskiKristallen verziert.

Kelowna, 390 Zimmer Charakter Sehr gutes Mittelklassehotel im Okanagan Valley, in der Nähe zweier Seen und vieler Weingüter. Lage Wunderschöne Lage am Ufer des Lake Okanagan, 390 km von Vancouver entfernt. Das Zentrum von Kelowna mit Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten kann in 5 Minuten zu Fuss erreicht werden. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Aussenpool, Whirlpool, Sauna und Spa. Unterkunft Renovierte Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YKA 0132 SPAHIL travelhouse.ch/z-242651

YLW 0148 OKARES travelhouse.ch/z-35447

Spirit Ridge Vineyard Resort * ***

Summerland Waterfront Resort * ***

Osoyoos, 226 Zimmer und Suiten Charakter Wunderschönes Resort mit eigenem Sandstrand am Lake Osoyoos. Lage Im Süden des Okanagan Valley am See gelegen. 4,5 km ausserhalb von Osoyoos und 65 km südlich von Penticton. Das Okanagan Valley ist bekannt für sein mildes Klima und beheimatet viele Weingüter. Einrichtung Restaurant, Strandbistro, Bar, Fitnesscenter, Aussenpool, Whirlpool und Spa. Unterkunft Zimmer und Suiten mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, voll ausgestatteter Küche, Sitzecke und Balkon oder Terrasse.

Summerland, 115 Studios und Suiten Charakter Traumhaftes Resort am See, umgeben von Weingütern und Obstplantagen. Lage Summerland liegt am Lake Okanagan mit Sandstränden, 15 Autominuten nördlich von Penticton und 45 Autominuten südlich von Kelowna. Einrichtung Restaurant, Fitnesscenter, heizbarer Aussenpool (Mai bis Oktober), 2 Aussen-Whirlpools, Sauna, Spa und Dampfbad. Unterkunft Studios und Suiten mit Bad/ Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage, Küche, Sitzecke und Cheminée.

Osoyoos Lake 3

Osoyoos

YYF 0213 SPIRID

YYF 0214 SUMWAT

travelhouse.ch/z-140955

travelhouse.ch/z-135368


WHISTLER

WHISTLER Der bekannte Wintersportort war 2010 Austragungsort der Olympischen Ski- und Rodelwettbewerbe. Die Berge sind ein Paradies für Ski- und Snowboardfahrer. Im Sommer vergnügen sich Outdoor-Fans in der spektakulären Bergwelt rund um Whistler. Das ganze Jahr über wird eine Vielzahl an Aktivitäten geboten, ergänzt durch eine grosse Auswahl an Restaurants und Bars. Wer es lieber etwas ruhiger angeht, findet in Whistler das Scandinave Spa nach finnischer Tradition mit mehreren Bädern.

Peak2Peak Gondola Die drei Kilometer lange Gondelbahn mit Glasboden verbindet die Blackcomb und Whistler Mountains in luftiger Höhe, ohne Unterstützung durch Masten.

Whistler Bear Viewing Tour Dauer: 3 Stunden

Whistler Olympic Plaza 3

Squamish Lil'wat Cultural Centre

4

1

Whistler Golf Club

Bärenbeobachtungen In den Bergen rund um Whistler sind 2 ca. 60 Schwarzbären beheimatet, welche auf geführten Touren beobachtet werden 1 Crystal Lodge, 2 Nita Lake Lodge, können. 3 Summit Lodge, 4 Four Seasons Resort

The Ultimate Glacier Floatplane Tour Dauer: 40 Minuten

Die Whistler und Blackcomb Mountains beherbergen bis zu 50 Schwarzbären, welche sich in der Region wohl fühlen und dort überwintern. Mit einem 4x4 Fahrzeug und auf kurzen Spaziergängen gelangt man zu den Futterplätzen der Bären. In diesem Gebiet werden oft auch Wildarten, Koyoten, Falken, Kragenhühner und Eulen gesichtet.

YWS 4000 EXC000 travelhouse.ch/z-1902248

Crystal Lodge * **(*) Whistler, 158 Zimmer

Schon der Start mit dem Wasserflugzeug im Green Lake, 3 km ausserhalb von Whistler, ist ein unvergessliches Erlebnis. Sie überfliegen den Garibaldi Park Glacier und See, Whistler und die Blackcomb Mountains. Während dem Flug erzählt Ihnen der Pilot viel Interessantes über Whistler und Umgebung (in englischer Sprache).

YWS 4001 EXC001

travelhouse.ch/z-1902350

Nita Lake Lodge * ***(*)

Charakter Mittelklassehotel mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Lage Mitten in der Fussgängerzone. Einrichtung 4 Restaurants, Bar, StarbucksCafé, Fitnesscenter, heizbarer Aussenpool, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

Whistler, 77 Zimmer und Suiten Charakter Wunderschöne Lodge, die selbst höchsten Ansprüchen gerecht wird. Lage Idyllisch gelegen am gleichnamigen See im Ortsteil Creekside. Einrichtung Restaurant, Lounge, Café, Fitnesscenter, Whirlpool und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Mikrowelle.

YWS 0216 CRYLOD travelhouse.ch/z-27455

YWS 0122 NITLAK travelhouse.ch/z-140958

Summit Lodge * ***

Four Seasons Resort * ****

Whistler, 81 Studios

Charakter Charmantes Boutiquehotel. Lage Zentrale Lage in Whistler. Einrichtung 2 Restaurants, Bar, heizbarer Aussenpool, Whirlpool, Sauna und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kitchenette mit Mikrowelle, Kühlschrank und Kaffeekocher, Cheminée und Balkon.

Whistler, 273 Zimmer und Suiten Charakter Ein elegantes Luxushotel mit ausgezeichneten Wellnessmöglichkeiten. Lage In einer Fussgängerzone in Whistler. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Aussenpool, 3 Whirlpools, Sauna, Spa. Unterkunft Luxuriöse Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Minibar.

YWS 0138 SUMLOD

YWS 0137 FOUSEA

travelhouse.ch/z-27456

travelhouse.ch/z- 40162

K ANADA

87


88

UNTERKÜNF TE, BRITISH COLUMBIA

K ANADA

WEITERE UNTERKÜNFTE BRITISH COLUMBIA British Columbia bietet im Landesinnern abseits der bekannten Ferienorte eine Vielzahl an kleinen, schönen Hotels und Lodges an. Untenstehend finden Sie eine kleine Auswahl davon. Die Unterkünfte können bestens in eine bestehende oder selber zusammengestellte Mietwagenrundreise eingebaut werden.

Kayanara Guest Ranch * **(*)

The Sutton Place Hotel * **(*)

Eagle Creek, 3 Cabins Charakter Idyllische Ranch auf 90 ha Land mit Pferden und Rindern. Lage Kayanara liegt 35 Autominuten von 100 Mile House entfernt. Einrichtung Frühstücksraum, kleiner Lebensmittelladen und Fitnesscenter. Unterkunft Kanadische Blockhäuser für maximal 8 Personen mit Dusche, WC, Terrasse, Grill, Küche und Holzofen.

Revelstoke, 221 Zimmer und Suiten Charakter Gehobenes Mittelklasseresort mit atemberaubender Aussicht. Lage An der Talstation der RevelationGondel gelegen. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, heizbarer Aussenpool, Whirlpool, Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Klimaanlage, Küche, Cheminée, Sitzecke und Balkon.

YKA 0144 KAYGUE

YRV 0186 SUTPLA travelhouse.ch/z-183177

travelhouse.ch/z-295976

Ramada Hotel Downtown * ** Prince George, 193 Zimmer und Suiten Charakter Gepflegtes Mittelklassehotel mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Lage Ideale Lage im Herzen des historischen Stadtzentrums. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Grosszügige und modern eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Logpile Lodge * ** Smithers, 7 Zimmer Charakter Typisch kanadische Lodge an einmaliger Lage. Guter Ausgangspunkt für Wandertouren in den umliegenden Bergen, zum Fischen und Reiten. Lage 10 km ausserhalb von Smithers mit Sicht aufs Bulkley Valley. Einrichtung Restaurant. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC und grossem Balkon.

YXS 0169 RAMDOW

YYD 0206 LOGLOD

travelhouse.ch/z-19858

travelhouse.ch/z-57121

Crest Hotel * **(*)

South Thompson Inn * **(*)

Prince Rupert, 108 Zimmer Charakter Gehobenes Mittelklassehotel in Familienbesitz mit guter Küche. Lage Leicht erhöht mit schönem Blick auf den Hafen von Prince Rupert. Einrichtung Restaurant, Lounge, Fitnesscenter, Whirlpool und Dampfbad. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank. YPR 176 CREST

travelhouse.ch/z-29502

Kamloops, 57 Zimmer Charakter Charmantes Resort am South Thompson River. Lage 25 km östlich von Kamloops gelegen. Viele Mountainbike-Strecken und Wanderwege in der Nähe. Einrichtung 2 Restaurants, Loungebar, Fitnesscenter, Aussenpool und Whirlpool. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Balkon. YKA 0103 SOUTHO travelhouse.ch/z-30940


LUST AUF MEHR ABENTEUER? Wir sind Experten für Nordamerika und kennen die spannendsten Rundreisen, beeindruckendsten Nationalparks, ursprünglichsten Lodges und renommiertesten Hotels. Die neuen Kataloge erhalten Sie im Reisebüro oder bestellen diese unter www.travelhouse.ch/kataloge

APRIL 2016 BIS MÄRZ 2017

USA mit Hawaii und Bahamas

D’AVRIL 2016 À MARS 2017

ÉTATS-UNIS avec Hawaï et les Bahamas


OSTKANADA Kanadas Osten mit seinen dichten Wäldern und zahllosen Seen ist ein Synonym für Freiheit und Abenteuer. Es muss jedoch kein Gast zum Trapper oder Einsiedler geboren sein: In den grossen Städten Ontarios und Québecs trifft man auf eine vielfältige Kulturszene, einzigartige Sehenswürdigkeiten und ein buntes Völkergemisch. Nirgendwo sonst in Kanada ist der Kontrast zwischen dem dicht besiedelten Süden und dem menschenleeren Norden so deutlich spürbar wie in Ontario und Québec.

TORONTO

OT TAWA

QUÉBEC

Nicht von ungefähr gilt Toronto am Ufer des Ontariosees als multikulturellste Stadt der Welt – schliesslich leben hier Menschen aus über 165 Ländern. Toronto ist die wirtschaftliche und kulturelle Metropole des Landes und hat sich von einem eher langweiligen Flecken in eine lebhafte und interessante Stadt mit blühenden Unternehmen, moderner Architektur und boomender Kulturszene entwickelt.

Ottawa liegt in der Provinz Ontario, doch der französische Stadtteil Hull, am anderen Ufer des Ottawa River, gehört bereits zu Québec. Dieser symbolträchtigen Lage verdankt Ottawa denn auch die Wahl zur Bundeshauptstadt des zweisprachigen Landes. Die Stadt macht immer häufiger durch Kunst und Kultur von sich reden.

Umgeben von der einzigen Stadtmauer in Nordamerika, thront Québec majestätisch auf einem Felsen über dem St. Lorenz-Strom. Die Oberstadt, mit dem dominierenden Chateau Frontenac direkt am Klippenrand, zieht schon von Weitem die Blicke auf sich und lässt das Herz eines jeden Romantikers höher schlagen.

NIAGAR AFÄLLE UND DIE NIAGAR A PENINSULA

MONTREAL

Montreal ist nach Paris die zweitgrösste französischsprachige Stadt der Welt und versteht es geDie Niagara-Halbinsel gilt als Obstgarten Kanadas: konnt, französische, britische und amerikanische Pfirsiche, Kirschen und Weintrauben gedeihen hier Einflüsse zu vereinen. Kunstgalerien und Theater, prächtig. Weltberühmt wurde die Halbinsel südlich Strassencafés und noble Wohnstrassen geben der von Toronto aber wegen der gigantischen Wasser- 3 Millionen Einwohner zählenden Metropole am fälle. mächtigen St. Lorenz-Strom eine weltstädtische Atmosphäre.

MANITOULIN ISLAND Die grösste Binneninsel der Welt ist wie ein Freiluftmuseum für die Geschichte der First Nations in Kanada. Rund ein Drittel der etwa 15 000 Bewohner gehören zu den First Nations und leben ihre Kultur im Alltag. Besucher sind herzlich willkommen und werden eingeladen, an einem der zahlreichen Workshops teilzunehmen – ein authentischer Einblick in die Lebensweise der ersten Bewohner dieses Landes.


TIPP VON DER SPEZIALISTIN K. KRÜSI Geniessen Sie einen «Beaver Tail» der gleichnamigen kanadischen Konditorei in ihrer ersten Blockhütten-Filiale im Byward Market in Ottawa. Die unzähligen Variationen lassen jedes Herz höher schlagen und sind jede einzelne Kalorie wert.

LABRADOR

QUEBEC

Gros Morne NP Terra Nova NP St. John’s

PRINCE EDWARD ISLAND ONTARIO

Lac St-Jean Saint-Félicien

Thunder Bay

Saint-Alexis-des-Monts

Percé Rimouski Tadoussac

Quebec

NEWFOUNDLAND Cape Breton NP Sydney

NOVA SCOTIA Halifax

Killarney PP Algonquin PP Montreal Kejimkujik NP Ottawa NEW Manitoulin Island Huntsville Kingston BRUNSWICK Toronto Niagara Falls

ALGONQUIN PROVINCIAL PARK Dieser Provinzpark ist einer der ältesten, grössten und schönsten in ganz Kanada. Ein Paradies für Outdoorfans. Gleiten Sie in einem Kanu auf einem der kilometerlangen Flussläufe durch die atemberaubende Natur und beobachten Sie die heimischen Tiere wie Elche, Schwarzbären, Biber und viele mehr.

SAGUENAY-REGION Einer der bekanntesten Orte für Walbeobachtungen in Ostkanada liegt in dieser Region. Das Städtchen Tadoussac zieht jedes Jahr im Sommer zahlreiche Besucher an. Denn hier, wo der St. Lorenz-Strom in den Atlantischen Ozean mündet, tummeln sich verspielte Belugas, imposante Blauwale und unzählige Finn- und Minkwale und versprechen tolle Bilder nicht nur für passionierte Fotografen. Auch eine

Fahrt ins Landesinnere, dem Saguenay-Fjord, entK ANADAS 5. JAHRESZEIT lang, sorgt für atemberaubende Momente wenn Sie «Indian Summer» werden die letzten warmen Tage Ihren Blick von den bis zu 300 m hohen Klippen über des Spätsommers genannt, welche die Indianer zum den Fjord schweifen lassen. Einbringen der Ernte nutzten. In dieser Zeit um Anfang Oktober beginnt das Laub in Kanadas Wäldern GASPÉSIE-HALBINSEL in allen Schattierungen von Gold, Purpur, ZinnoberRaue Klippen und eine reiche Tierwelt zeichnen rot und Kupfer zu leuchten. Die Pracht dieses diese zur Provinz Québec gehörende Halbinsel aus. Farbenrausches in den weiten, stillen Wäldern ist Hier ist unter anderem schon die Fahrt um die Halb- unvergleichlich und unvergesslich! insel eine Reise wert. Spektakuläre Küstenlinien und zahlreiche Parks bieten einmalige Einblicke sowohl in das maritime Leben als auch in den Lebensraum von Elchen, Luchsen und Bären im waldreichen Innern. Die Vogelinsel Bonaventure liegt vor der Ostküste im Atlantik und bietet sich nicht nur für Ornithologen für einen Ausflug an.


TORONTO

10

Bloor St. W & E

Bloor St. W & E

Quay

4

St.

St.

Church

River

St.

REGENT PARK

St.

MOSS PARK E.

CROKTOWN

E. St.

Front

E.

St.

E.

Parliament

St .

Lwr. Sherbourne

5

Parliament

Sherbourne

Jar wis

St.

St.

St.

Moss Park

St . St.

Church

Hockey Hall Wellington Front of Fame St. E.

Union Station

St.

St.

St.

St.

14

12

Roundhouse Park W.

Yonge

Bay

St. St.

6

Riverdale Park

Expressway

St.

7

Brem SkyDome ner Blvd. Lake S hore Blvd.

Queens

St.

CBS

York

2

Spadina

1

St. W.

E.

E.

Adelaide

Metro Hall St.

CN Tower

St.

St.

Queen Richmond

13

Wellington

Airport

W. S t. St.

Front

Shuter

Lwr. Jarwis

Av.

Adelaide

Ryerson Polytechnic University Dundas

St.

St.

8

Eaton Centre

St.

Alien Gdns. St.

DOWNTOWN

Bay

Toronto City Hall

Bay

Av.

Beverley

Grange Park

Richmond

9

W.

y Rd .

E.

St.

College Park Gerrard

Yonge

St.

St. George

a Cr.

St.

St.

Queen

3

Carlton

University

Dundas

King

8

St.

Vall e

Wellesley

iew

Toronto

College

Wellesley St. W.

v Bay

din

Shoppen Sie bis zum Umfallen in Torontos schicken Boutiquen, farbenfrohen Märkten und eleganten Einkaufszentren. Entspannen Sie an der Waterfront oder besuchen Sie die vielseitigen Museen der Stadt, wie die Hockey Hall of Fame, das Bata Shoe Museum oder das Royal Ontario Museum. Entdecken Sie Toronto aus der Vogelperspektive – schweben Sie im Glaslift empor zur Spitze des CN Towers und blicken Sie durch den Glasboden.

Spa

Queen’s Park Cr. E.

Hoskin Av. Harbord St. University of

e Park Cr. W. Que n’s

Queens Park

ner Gardi Harbour St.

11

ay E. Queens Qu

Harbour Square

KENSINGTON MARKET

DOWNTOWN YONGE

SKYDOME

Der Kensington Market ist ein Viertel voller enger Strassen und Gassen, von denen viele mit viktorianischen Häusern in Pastelltönen gesäumt sind. Die bunte kulturelle Mischung des Viertels ist an den vielen unterschiedlichen Geschäften zu erkennen, in denen Waren aus Europa, der Karibik, dem Mittleren Osten, Südamerika und Asien angeboten werden. Ein Besuch in Kensington Market gleicht einer kleinen Weltreise der Sinne.

Dieser Strassenabschnitt in der Innenstadt ist der pulsierendste und geschäftigste Stadtteil Torontos, der für seine erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Unterhaltungsangebote bekannt ist und die am meisten besuchte Attraktion der Stadt beherbergt – das Eaton Centre.

Der Skydome ist das erste Sportstadion der Welt mit einem komplett zurückfahrbaren Dach. Das Stadion ist vornehmlich Veranstaltungsort für professionelle Baseball- und Footballspiele. Aber auch Konzerte, Messen und andere Veranstaltungen finden in diesem eindrucksvollen Gebäude statt, das jeweils stündlich auf einer geführten Tour besichtigt werden kann.

CHINATOWN

Die Ecke Spadina/Dundas Street West in der Innenstadt Torontos könnte auch ohne Weiteres zum Zentrum von UNTERKÜNF TE DISTILLERY DISTRICT Das malerische Gelände, eine komplette Fussgängerzone, Hongkong gehören. Die Menschenmengen und das 1 Hilton Toronto Airport gilt als grösste Ansammlung von Industriebauten aus der geschäftige Treiben auf den Strassen verleihen Torontos 2 Sheraton Gateway Hotel viktorianischen Zeit in Nordamerika und beherbergt über Chinatown ein ganz besonderes Flair. 3 Holiday Inn Toronto Downtown 100 Pachteinheiten mit Galerien, Museen, Proberäumen, 4 Radisson Admiral 5 Novotel Centre Boutiquen, Geschäften, Künstlerateliers, Restaurants, BisCN TOWER tros und Cafés. Ein Weltwunder – Torontos CN Tower war einst das 6 Hotel Victoria höchste frei stehende Bauwerk der Welt und hat eine 7 Renaissance Toronto Downtown 8 Pantages Hotel & Spa Gesamthöhe von 553,3 m. 9 Chelsea Hotel 10 Intercontinental Yorkville 11 Westin Harbour Castle 12 Delta Toronto 13 Le Germain 14 Fairmont Royal York


AUSFLÜGE, FLUGHAFENHOTELS, TORONTO

Hop-on-Hop-off City Tour

CN Tower Edgewalk

Dauer: gültig für 3 aufeinander folgende Tage

Dauer: 1,5 Stunden, davon 30 Minuten Edgewalk

Geniessen Sie die Freiheit, eine Stadtrundfahrt in Ihrem Tempo und mit Ihren persönlichen Highlights zu unternehmen. Sachkundige Guides teilen gern ihr Wissen mit Ihnen. Einige Stopps sind unter anderem das Distillery Historic District, St. Lawrence Market, Royal Ontario Museum, CN Tower, Hockey Hall of Fame, Chinatown, das Bata Shoe Museum und Casa Loma.

Einzigartig in Nordamerika, bietet Ihnen der CN Tower Edgewalk einen AdrenalinKick der speziellen Art! Sie umrunden in 356 schwindelerregenden Höhenmetern freihändig die Plattform des einstmals höchsten Gebäudes der Welt. In Gruppen werden Sie, gesichert durch einen Klettergurt an einer Sicherheitsschiene, auf dem 1,5 m breiten Absatz spazieren.

YYZ 4202 EXC202

YYZ 4200 EXC200

travelhouse.ch/z-1902276

travelhouse.ch/z-1902274

Dinner Cruise

Niagara Falls Excursion

Dauer: 4 Stunden, davon 3 Stunden Rundfahrt

Dauer: 9 Stunden

Was gibt es Schöneres als einen eindrucksvollen Tag gemütlich ausklingen zu lassen? Steigen Sie am Queen’s Quay an Bord eines der prunkvollen Schiffe, schauen Sie der untergehenden Sonne zu und erfreuen Sie sich an der wunderbaren Skyline. Geniessen Sie während der Fahrt durch Torontos Hafengegend ein köstliches Buffet und tanzen Sie durch die Nacht.

Die wohl spektakulärste Sehenswürdigkeit im Osten von Kanada sind die Niagarafälle. Ab Toronto fahren Sie mit dem Bus durch die schöne Weinregion nach Niagara Falls. Ein Highlight ist die Bootstour mit der «Hornblower». Beobachten Sie das donnernde Wasser aus nächster Nähe! Nach diesem Erlebnis fahren Sie zurück nach Toronto, mit einem Stopp im historischen Städtchen Niagara-on-the-Lake.

travelhouse.ch/z-1902275

YYZ 4050 EXC050 travelhouse.ch/z-1902272

Hilton Toronto Airport * **(*)

Sheraton Gateway Hotel * **(*)

YYZ 0128 HILTOR

YYZ 0118 SHEGAT travelhouse.ch/z-78552

YYZ 4201 EXC201

Toronto Flughafen, 419 Zimmer Charakter Beliebtes Mittelklassehotel mit gehobenem Komfort. Lage Gegenüber vom Flughafen Toronto, ca. 20 Autominuten ins Stadtzentrum. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Aussenpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

travelhouse.ch/z-27261

Toronto Flughafen, 474 Zimmer Charakter Gutes Mittelklassehotel mit einem angenehmen Ambiente. Lage Im internationalen Flughafen Toronto. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

K ANADA

93


94

TORONTO

K ANADA

Holiday Inn Toronto Downtown * ** 30 Carlton Street, 513 Zimmer Charakter Modernes und durchgestyltes Hotel im Zentrum von Toronto, ca. 10 Minuten zu Fuss vom Eaton Centre. Lage Gute Lage nahe der Yonge Street mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie zentral gelegen für viele Sehenswürdigkeiten. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Spa. Unterkunft Moderne und trendige Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank.

Radisson Admiral * ** 249 Queen’s Quay West, 157 Zimmer Charakter Gutes Mittelklassehotel mit Sinn für Stil und Frische. Lage Beim Hafen und doch zentral, der CN Tower, Ripley’s Aquarium of Canada und viele weitere Sehenswürdigkeiten sind in nächster Umgebung. Einrichtung Restaurant und Bar, Fitnesscenter, Aussenpool mit Blick auf den Lake Ontario (saisonal), Whirlpool und Spa. Unterkunft Helle Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YYZ 0173 RADADM

YYZ 0123 DAYTOR travelhouse.ch/z-11170

travelhouse.ch/z-57180

Novotel Centre * **

Hotel Victoria * **

45 The Esplanade, 262 Zimmer

56 Yonge Street, 56 Zimmer

Charakter Modernes Mittelklassehotel der bekannten französischen Hotelgruppe Accor. Lage Zentrale Lage. In der Nähe vieler Attraktionen wie dem Air Canada Centre, der Hockey Hall of Fame und dem St. Lawrence Market. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Pool, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

Charakter Historisches Mittelklassehotel mit altenglischem Charme. Ein Geheimtipp für alle, die kleine, persönliche Unterkünfte grossen Hotels vorziehen. Lage Im Herzen der Stadt, viele Sehenswürdigkeiten Torontos, wie die Hockey Hall of Fame oder den CN Tower, erreichen Sie bequem zu Fuss. Einrichtung Restaurant und Bar. Unterkunft Eher kleine Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage. Deluxe-Zimmer sind etwas grösser und bieten zusätzlich einen Mini-Kühlschrank.

YYZ 0126 NOVTOR

YYZ 0172 VICTOR

travelhouse.ch/z-18120

travelhouse.ch/z-111478

Renaissance Toronto Downtown * ***

Pantages Hotel & Spa * ***

1 Blue Jays Way, 348 Zimmer Charakter Ein modernes Erstklasshotel, welches durch seine einmalige Lage im Skydome-Stadion besticht. Zudem ist es eine ideale Unterkunft für ein paar erholsame Tage in Toronto. Lage In der Innenstadt von Toronto und unweit vom weltbekannten CN-Tower. Es ist integriert in den Sport- und Unterhaltungskomplex Rogers Centre. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

200 Victoria Street, 80 Suiten Charakter Das Pantages Hotel kombiniert modernes Design mit hochmodernen Annehmlichkeiten. Lage Dieses aussergewöhnliche Hotel ist eine ruhige Oase im Herzen von Toronto, in der Nähe vom Eaton Centre und dem St. Lawrence Market. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter und Spa. Unterkunft Helle und grosszügige Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kitchenette.

YYZ 0116 RENTOR travelhouse.ch/z-20154

YYZ 0149 PANSUI

travelhouse.ch/z- 69678


TORONTO

Chelsea Hotel * *** 33 Gerrard Street West, 1590 Zimmer

Intercontinental Yorkville * ***

Charakter Grosses, modernes und familienfreundliches Mittelklassehotel an bester Lage. Lage Angrenzend an die bekannte YongeStreet-Einkaufsstrasse, ca. 10 Minuten zu Fuss vom Eaton Centre entfernt. Einrichtung 3 Restaurants, Bar/Bistro, Lounge, Fitnesscenter, Hallenbad mit Wasserrutsche, Kinder-Aktivitätencenter, Whirlpool und Sauna. Gleich neben dem Hotel befindet sich das Elmwood Spa mit diversen Massagen und Anwendungen. Unterkunft Moderne Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

220 Bloor Street West, 208 Zimmer Charakter Das moderne und luxuriöse Stadthotel verströmt die warme Atmosphäre eines Boutiquehotels. Lage Dieses Hotel befindet sich in einer der exklusivsten und kulturell interessantesten Gegenden von ganz Toronto. Viele schicke Restaurants, trendige Geschäfte und Galerien sowie verschiedene kulturelle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuss erreichbar. Einrichtung Für Ihren Komfort verfügt das Hotel über ein Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und eine Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YYZ 0108 DELCHE travelhouse.ch/z-11348

travelhouse.ch/z-100758

Westin Harbour Castle * ***

YYZ 0187 INTYOR

Delta Toronto * *** 75 Lower Simcoe, 567 Zimmer

1 Harbour Square, 977 Zimmer Charakter Mittendrin in Toronto – dort wo sich alles abspielt – genau da ist das Hotel Westin Harbour Castle. Freundlicher Service, exzellentes Essen und bester Komfort zeichnen dieses Hotel aus. Lage Zentral gelegenes Luxushotel, direkt am Ufer des Lake Ontario, an der Harbour Front. Der CN Tower, das Air Canada Centre und das Rogers Centre befinden sich ganz in der Nähe. Einrichtung 2 Restaurants, Bar, Café, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Minibar.

Charakter Erstklasshotel der beliebten Delta-Gruppe. Sie dürfen sich auf einen angenehmen Aufenthalt mit herzlichem Service freuen. Lage Sehr zentral, zum Bahnhof, dem CNTower und weiteren Highlights der Stadt sind es nur wenige Gehminuten. Das Hotel ist zudem mit dem PATH, Torontos Untergrundstadt, verbunden. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Pool, Whirlpool und Dampfbad. Unterkunft Geschmackvoll und modern eingerichtete Zimmer mit zimmerhohen Fenstern, Dusche/Bad, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YYZ 0119 WESHAR travelhouse.ch/z-24399

YYZ 0174 DELTAT travelhouse.ch/z- 407305

Le Germain * ***(*)

Fairmont Royal York * ***(*)

30 Mercer Street, 122 Zimmer Charakter Dieses Juwel der modernen Architektur verkörpert den Begriff Boutiquehotel. Es wird hohen Ansprüchen gerecht und bietet einen ausgezeichneten Service. Lage Im Zentrum des Geschehens, ca. 10 Minuten zu Fuss zu vielen Einkaufsmöglichkeiten und wichtigen Sehenswürdigkeiten. Einrichtung Restaurant mit ausgesuchten Köstlichkeiten aus der ganzen Welt, Bar, Fitnesscenter und Dachterrasse. Unterkunft Die eleganten und charmanten Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage. YYZ 0162 GERMAI travelhouse.ch/z-51731

100 Front Street West, 1363 Zimmer Charakter Elegantes, historisches Hotel der Luxusklasse, direkt im Geschäftsviertel gelegen. Lage Perfekte Lage gegenüber dem Bahnhof. Nahe Einkaufsmöglichkeiten, wenige Schritte vom CN Tower und Rogers Centre entfernt und mit der unterirdischen Einkaufsstrasse verbunden. Einrichtung Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Spa. Unterkunft Die stilvoll und traditionell eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Minibar.

YYZ 0109 FAIROY

travelhouse.ch/z-20737

K ANADA

95


K ANADA fto

3 .

.

idg Br

Pkwy.

r ga

Nia

Skylon Tower schon als schönster Ort des Landes ausBewundern Sie die Fälle aus rund 236 m gezeichnet wurde und seit 2003 den Titel vom Observation Deck oder bei einem ge- «National Historic Site» trägt. mütlichen Nachtessen im Drehrestaurant. Eiswein Niagara-on-the-Lake Die gesamte Region ist zudem bekannt und Etwas beschaulicher geht es im malerischen beliebt für die zahlreichen Weingüter und Städtchen Niagara-on-the-Lake zu, das den ausgezeichneten Eiswein.

1 Best Western Plus Cairn Croft, 2 Radisson Hotel & Suites Fallsview, 3 Sheraton on the Falls, 4 Pillar & Post Inn

Niagara Falls Adventure Pass

Niagara-Falls-Helikopterflug

Murray St.

in

Ma

Dixon St.

St.

Dunn St.

2

Terrapin Journey Behind Point the Falls Horseshoe Falls

Dauer: 9 Minuten Dieser Pass gibt Ihnen die Möglichkeit, die beliebtesten Attraktionen zu einem tollen Preis und ohne grosses Anstehen zu erleben. Inbegriffen sind folgende Highlights: Niagara Falls Boat Tour, White Water Walk, Journey Behind the Falls und Niagara’s Fury: The Creation of the Falls. Zudem sind die öffentlichen WEGO-Busse und DiscountCoupons inbegriffen. Sie planen einfach Ihre Tour im Welcome Center und legen dort die Besuchszeiten fest.

Geniessen Sie eine atemberaubende Sicht auf die Niagarafälle und die Umgebung vom Helikopter aus. Sie sehen den Niagara River, die Stromschnellen, die RainbowBrücke, die amerikanischen Fälle und die berühmten kanadischen Horseshoe Falls begleitet von einem spannenden Kommentar in mehreren Sprachen.

IAG 4005 EXC005 travelhouse.ch/z-1901807

travelhouse.ch/z-1901808

Best Western Plus Cairn Croft * **

Radisson Hotel & Suites Fallsview * **(*)

IAG 0131 BESWES travelhouse.ch/z-8904

travelhouse.ch/z-55213

Niagarafälle, 166 Zimmer Charakter Familienfreundliches, einfaches Mittelklassehotel, ca. 5 Autominuten von den Niagarafällen entfernt. Lage Nahe Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Attraktionen und dem Casino. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Sheraton on the Falls * ***

IAG 4055 EXC055

Niagarafälle, 232 Zimmer Charakter Modernes, gutes Mittelklassehotel mit einem frischen Touch. Lage Nur wenige Schritte von den imposanten Horseshoe Falls entfernt, umgeben von vielen Attraktionen und Restaurants. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter und Hallenbad. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher. IAG 0106 RADFAL

Pillar & Post Inn * *** Niagara-on-the-Lake, 122 Zimmer

Niagarafälle, 669 Zimmer Charakter Beliebtes Luxushotel mit einem angenehmen Ambiente. Lage In Gehdistanz zu den Niagarafällen und in unmittelbarer Nähe von vielen Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Wasserpark und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Charakter Zu einem charmanten, erstklassigen Landgasthof umgebaute ehemalige Konservenfabrik. Lage Im sympathischen Örtchen Niagaraon-the-Lake. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Aussenpool und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage.

IAG 0134 SHEFAL

IAG 0105 PILPOS

travelhouse.ch/z-57195

travelhouse.ch/z-19072

GREEN IS.

GOAT ISLAND

t.

UN CAN ITE AD DS A TAT ES Ame rican Falls

ct S

Niaga ra

sp e

Drummond Rd.

P ro

Skylon Tower

Niagara St.

Niagara Falls State Park Prospect Point

Rainbow Blvd.

Queen Victoria Park

St.

e

Hornblower Niagara Cruises

Robinson St.

ain

M

ive

ve

sA

ra R

ill

ll Fa

Ferry St.

Lundy’s Lane

1

nH

Rd

Vic

er

Cli

ow

Niagara steht für «donnerndes Wasser» und so bereiten die weltberühmten Fälle ihrem Namen alle Ehre und ziehen tagtäglich unzählige Touristen aus aller Welt in ihren Bann. Niagarafälle bedeutet aber auch Vergnügungszentrum mit diversen Attraktionen, Parks und Casinos.

. Av

inb Ra

NIAGARAFÄLLE

ia tor

Riv

4

Fallsview Blvd.

N I A G A R A FÄ L L E

Stanley Ave.

96

Nia

gar aR

ive

r


O T TA W A

St.

ByWard Market

1 t. ie S

k Yor

us lho Da

a hol N ic sS

4

Ottawa Convention Centre

t.

Mit dem Bau des Rideau-Kanals begann im 19. Jahrhundert die aufstrebende Geschichte von Ottawa, das 1857 von Queen Victoria zur Hauptstadt Kanadas erklärt wurde. Heute bietet der Regierungssitz seinen Besuchern allerlei Abwechslung.

Major's Hill Park

t.

yS

rra

Mu

Dr. ve. se x eA Sus nzi cKe Ma

OTTAWA

National Gallery of Canada

t.

nS

in. Elg

St.

t.

S lfe tca Me

gto ByWard Market show Mosaika, in der die Geschichte Kanallin We Confederation Das lebhafte Quartier lädt Sie mit seinen das an das Parlamentsgebäude projiziert Park St. rks Boutiquen, Restaurants, Bars, Cafés und wird. Spa 2 Galerien zum Verweilen ein. . .W City of 3 Ave ier St. Kultur Ottawa aur ert L lb A Mosaika Es erwarten Sie viele interessante Museen, Ein Highlight während der Sommermonate Weltkulturerbe mit dem Rideau-Kanal und 1 Courtyard by Marriott, 2 Lord Elgin, 3 Hotel Indigo, 4 Fairmont Château Laurier ist die allabendliche kostenlose Multivisions- unzählige Festivals.

Amphibus Lady Dive Tour

Parliament Hill Biplane Tour

Dauer: 1 Stunde

Dauer: 10–15 Minuten

Steigen Sie an Bord des Amphibuses – ein Schiff auf Rädern – und lernen Sie mehr als 75 Sehenswürdigkeiten von Ottawa und der Schwesterstadt Gatineau zu Land und zu Wasser kennen. Sie werden von einem Guide begleitet, der Sie mit lustigen Geschichten und Anekdoten, aber auch mit gut recherchiertem Wissen über die Historie zu unterhalten weiss. Kurz: eine informative und unterhaltsame Tour.

Ein Abenteuer der ganz besonderen Art. Setzen Sie sich die Fliegermütze und -brille auf und heben Sie mit einem offenen Doppeldeckerflugzeug der Marke Waco UPF-7 aus dem Jahre 1939 ab. Der Flug startet beim Canada Aviation & Space Museum und bietet Ihnen eine einmalige Aussicht auf das Parlamentsgebäude und den Stadtkern Ottawas.

YOW 4005 EXC005 travelhouse.ch/z-1902221

Courtyard by Marriott * **

YOW 4006 EXC006

travelhouse.ch/z-1902222

Lord Elgin * **(*)

100 Elgin Street, 355 Zimmer

350 Dalhousie Street, 183 Zimmer Charakter Beliebtes Mittelklassehotel mit frischem Ambiente an bevorzugter Lage. Lage Mitten im historischen ByWard Market, Ottawas Unterhaltungsviertel mit vielen kleinen Geschäften und Restaurants. Einrichtung Restaurant/Bistro, Bar, Fitnesscenter und Hallenbad. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Charakter Elegantes Mittelklassehotel mit stilvoller Einrichtung. Lage Im Zentrum von Ottawa gegenüber vom Confederation-Park gelegen. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Mit viel Liebe eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Föhn, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YOW 0101 COUBY travelhouse.ch/z-72155

travelhouse.ch/z-29493

Hotel Indigo * ***

123 Metcalfe Street, 106 Zimmer Charakter Boutiquehotel mit viel Liebe zum Detail und aufmerksamem Service. Lage Im Zentrum. Viele der Sehenswürdigkeiten erreichen Sie bequem zu Fuss. Einrichtung Restaurant/Bistro, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher. YOW 0102 INDOTT

travelhouse.ch/z-92933

YOW 0105 LORELG

Fairmont Château Laurier * ****

1 Rideau Street, 429 Zimmer Charakter Historisches und elegantes Deluxehotel der Fairmont-Hotelkette. Lage Im Herzen von Ottawa, mit wunderbarem Blick über den Ottawa River. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffee kocher und Minibar. YOW 0104 FAICHA travelhouse.ch/z-10319

K ANADA

97


98

MONTREAL

K ANADA

MONTREAL Die grösste französischsprachige Stadt der Welt nach Paris verdankt ihren Namen dem Mont Royal, einem erloschenen Vulkankegel mitten im Stadtzentrum. Französisches Flair in einer kanadischen Grossstadt, dazu ein breites Angebot an Shopping, Kultur- und Sportanlässen – Montreal, in der Provinz Québec gelegen, ist eine Reise wert.

Au

tor oute Bonaventure

Georges -Vanier

Der Jean Drapeau Park liegt auf der Île Sainte-Hélène und ist eine von Montreals schönsten Gegenden. Mit dem Segway erfahren Sie Interessantes über die grosse Metallkonstruktion, dem Biosphère und über das kulturhistorische Stewart Museum. Die Tour führt Sie vorbei an Pavillons und bezaubernden Gärten. Zudem können Sie wunderbare Aussichten auf Montreals Skyline geniessen.

YMQ 4007 EXC007 travelhouse.ch/z-1902215

travelhouse.ch/z-1902216

YMQ 4008 EXC008

de

A

Av.

Boul.

Entdecken Sie zu Fuss Delikates, Kulturelles und Historisches im ältesten Quartier Montreals! Mit einem professionellen Guide folgen Sie den Gassen und lernen dabei die Geschichte Montreals kennen. Natürlich erfahren Sie auch einiges Kulinarisches, von dem Einfluss der First Nations und wie die World Expo von 1967 exotisches Essen auf Montreals Tische brachte.

Hu- bert Berri Denis

Dauer: 1 Stunde

Dauer: 2,5 Stunden

St-

Segway Tour Jean Drapeau Park

StSanguinet

Flavours and Aromas of Old Montreal

McGill

Peel

YMQ 4054 EXC054

travelhouse.ch/z-1902220

Rue

University

Montagne

Guy

YMQ 4051 EXC051

travelhouse.ch/z-1902219

Mance

Union Rue

la

Rue

Eine wunderbare Alternative zur herkömmlichen Stadtrundfahrt: Mit einem Bike und einem professionellen Guide entdecken Sie die Stadt. Einige Stationen sind die malerische Altstadt, das lebhafte Quartier Latin, der Fontaine Park, der Hausberg Mont Royal mit fabelhafter Aussicht und der Golden Square Mile. Und das Beste: Sie dürfen das Fahrrad für den Rest des Tages benutzen, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

de Bleury Rue St-Alexandre

Av.

Metcalte R ue

de

Guy

Diese klassische Stadtrundfahrt im Bus bringt Sie unter anderem zu der wunderbaren Basilika Notre Dame (Eintritt nicht inbegriffen), in die malerische Altstadt beim Hafen, zum Olympia-Komplex und auf den Mont Royal, der für seine traumhafte Panorama-Aussicht bekannt ist. Die Tour wird auf englischer und französischer Sprache kommentiert.

Rue Rue

Rue

Rue

Rue

R ue

Dauer: 4 Stunden

Rue

es

Montreal Plus Tour

Dauer: 3,5 Stunden

St- Dominique Laurent Rue StBoul. Urbain StRue

eig

Peel

s-N

JeanneRue Av. du Parc

Rue University

Rue

Ch

Heart of Montreal City Tour

Rue

chen Park. Neben dem Mont Royal gewährt auch der Olympiaturm eine spektakuläre Rue Cherrier MILTON-PARC McGill Parc du Mont-Royal University ga SAINTll Aussicht. Der geneigte Turm dominiert das LAURENT ke Av. Parc Cedar broo O. Sher Pins Ruther.d E. Gelände, auf dem die Olympischen Some la C des ford Milton rio ôte Av. a e t e u R u n R -de O A d l e fi n e P r u e t v c o . D merspiele 1976 ausgetragen wurden. Im 4 TERR. ONTARIO twater Musée Redpath ST-ANDRÉ College Rue selben Stadtteil liegt der zweitgrösste botade Montréal E. y d e n n Maisonneuve e ent- K e Rue Sherbrooke O. Av. du Présid Boul. d nische Garten der Welt mit einer umfang1 E. 5 Place d. Arts Catherine e St Maisonneuve Rue Boul. de reichen und speziellen PflanzenansammComplex Lévesque E. O. Rue SteCatherine Desjardins l. Renéu o B lung. Place Rue chetière Tupper de la Gau E. V.-Marie ue ST-GEORGES R r . O ige V e u Boul q s e v é L Montreal ist eine der faszinierendsten Place 2 Av. . oine E. RenéSt-Ant Bonaventure O. e iger Palais des V e Metropolen Nordamerikas; von ihren 3 MilAutoroute Ville-M u R 7 Dam Centre . v A arie R ue Molson Congrés 8 Champ d. Mars StAntoine O. Notrelionen Einwohnern haben ungefähr 65% P. Campbell e sin d e Centre - Jacques Ru e mun Parc du Bas orloge St Französisch und ca. 25% Englisch als MutPlanetarium Com Rue l´H 6 Bassin a l 3 Bonsecours P. HerbO. Das Neue Montreal tersprache. Dies ist auch der Grund für die GRIFFINTOWN Trawick Dame Rue Notren Die Stadt inmitten des Sankt-Lorenz- multikulturellen Veranstaltungen, welche William o t g VIEUX-PORT Ru e ellin R.W Stroms ist der wichtigste Hafen auf dem bei den ersten wärmenden Sonnenstrahlen Parc de la ST-JOSEPH ue n o t R g Cité-du-Havre n i l l e Rue Canal de W Pon Seeweg, der den Atlantik mit den Grossen die Stadt aufblühen lassen. Die Events erLachine P. Square t de Sty la C Gallery pu Patrick onc Du ord Seen verbindet. Im alten Hafen wird ein reichen hier im Sommer den Höhepunkt, e e r r Rue Pie breites Programm an Bootsausflügen ange- dann finden nämlich beispielsweise das For. POINTE-ST-CHARLES Av boten. Zudem trumpft der Mont Royal, wo- mel-1-Rennen, das Internationale Jazzfestiher auch der Name Montreal stammt, mit val und das bekannte Comedy Festival statt. 1 Auberge le Pomerol, 2 Holiday Inn Centreville, 3 Auberge Du Vieux Port, 4 Hotel 10, 5 Delta Montreal, 6 Intercontinental Montreal, 7 Fairmont The Queen Elizabeth, einen unvergesslichen Ausblick über die 8 Le Place d’Armes Hotel Stadt und lädt ein zum Verweilen im herrli. Ch u McDo

Geschichte Montreals Auch heute noch rollen Pferdekutschen über das Kopfsteinpflaster der von steinernen Häuserfassaden aus dem 18. und 19. Jahrhundert gesäumten Gassen von AltMontreal. Die beiden historischen Museen Pointe-à-Calliere und Marquerite-Bourgeoys bieten den besten Einblick in die interessante Stadtgeschichte. In der Nähe liegt die Basilika Notre-Dame im neugotischen Stil und begeistert mit der reichen Ausstattung ihres Innenraums.


MONTREAL

Auberge Le Pomerol * **

Holiday Inn Centreville * **(*)

819 B. Maisonneuve E, 27 Zimmer Charakter Modern eingerichtetes Mittelklassehotel mit französischer Eleganz. Lage Im Zentrum von Montreal gelegen. Einrichtung Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit französischer Küche und eine Lounge. Unterkunft Stilvolle Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

99 Avenue Viger O., 235 Zimmer Charakter Klassisches Mittelklassehotel mit asiatischem Flair. Lage Gegenüber des Convention Centers und nur wenige Schritte von der Altstadt. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Grosszügige Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YMQ 0115 AUBPOM travelhouse.ch/z-11183

YMQ 0155 HOLINN travelhouse.ch/z-29487

Auberge Du Vieux Port * **(*)

Hotel 10 * ***

97 Rue de la Commune E, 45 Zimmer Charakter Historisches Inn mit viel Charme und Eleganz. Lage Inmitten der Altstadt, wenige Gehminuten zu Boutiquen und Restaurants. Einrichtung Die Dachterrasse mit schöner Aussicht und die Bistro-Bar laden zum Verweilen ein. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Minibar. YMQ 0110 AUBVIE

travelhouse.ch/z-29489

Delta Montreal * *** 475 Av du Président-Kennedy, 456 Zimmer Charakter Elegantes Erstklasshotel mit ausgezeichnetem Service. Lage Im Zentrum Montreals, nahe von Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten. Einrichtung 2 Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Sauna und Spa. Unterkunft Geräumige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

10 Rue Sherbrooke O., 136 Zimmer Charakter Hotel im Boutique-Stil mit einer geradlinigen, modernen Einrichtung. Lage In einem der angesagtesten Viertel Montreals, dem Quartier des Spectacles. Einrichtung Restaurant, Bar und Fitnesscenter. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank. YMQ 0156 MONT10 travelhouse.ch/z-140966

Intercontinental Montreal * ***(*) 360 Saint Antoine Ouest, 357 Zimmer Charakter Schönes Erstklasshotel mit einer sehr angenehmen Atmosphäre. Lage In unmittelbarer Nähe zu den Einkaufs- und Unterhaltungszentren. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter und Hallenbad. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YMQ 0104 DELMON

YMQ 0137 INTERC

travelhouse.ch/z-11351

travelhouse.ch/z-55187

Fairmont The Queen Elizabeth * ***(*)

Le Place D’Armes Hotel * ***(*)

900 B. René-Lévesque O, 982 Zimmer Charakter Das kürzlich renovierte Erstklasshotel ist das grösste Hotel der Stadt. Lage Zentrale Lage mit direktem Zugang zu Bahnhof und der Untergrund-Stadt. Einrichtung Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV, Kaffeekocher und Minibar.

55 Rue Saint-Jacques, 133 Zimmer Charakter Boutiquehotel aus dem 19. Jh. trifft zeitgenössischen Urban Chic. Lage Nur wenige Schritte von der Basilika Notre-Dame und dem Vieux-Port. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Minibar.

YMQ 0103 FAIQUE travelhouse.ch/z-19638

travelhouse.ch/z- 40456

YMQ 0157 PLAARM

K ANADA

99


100

QUÉBEC

K ANADA

QUÉBEC

ffe rin -M

out Autor

e

ul. re- oR . Ru du-Pade la e lais

e

-Les ag

Chare Mail Centre-Ville st E.

C ôt Lavigue e d´Ab ra ur

ua

n Jea

B

Édo

ST-ROCH

Du

nne

R. P rince -

5

Ga

Rue Centre Lucien-Borne

1

la Cou ro

ST-SAUVEUR

Rue de

Rue

Boul . Chr St-Va isto llie phe r -Co lom E. b

Rue Dorchester

Boul. Charest O.

rd

einzigen befestigten Stadt nördlich von Mexiko Ihren Blick von der majestätischen Festung über die steilen Gassen zurück in die Vergangenheit schweifen.

e Ru

Unterstadt Fahren Sie mit der Zahnradbahn in die Unterstadt, deren Ursprung auf die Anfänge der Kolonie zurückgeht, und statten Sie dem Stadtteil Petit Champlain einen Besuch ab. Hier und auf dem nahe gelegenen Place Royale herrscht reges Leben und Treiben bei den Kunstboutiquen, zahllosen Restaurants und Bistros. Schlendern Sie am alten Hafen entlang oder geniessen Sie im Sommer eine erfrischende Bootsfahrt auf dem St.-Lorenz-Strom.

ont mo ren cy

Québec zählt zu den ältesten Städten auf dem amerikanischen Kontinent und besitzt als einzige eine Stadtmauer. Die UNESCO verlieh der 400-jährigen historischen Stadt das Prädikat eines Weltkulturerbes. Die Oberstadt, mit dem dominierenden Chateau Frontenac direkt am Klippenrand, zieht schon von weitem die Blicke auf sich. Lassen auch Sie sich vom französischen Charme und der unwiderstehlichen Romantik dieser Stadt begeistern. Québec hat ungeheuer viel zu bieten: die Traumlage am St.-Lorenz-Strom, die hundertjährigen Stadtmauern, vor allem aber die spontane und ungekünstelte Lebensfreude, die das historische Juwel seit vielen Jahrhunderten prägt.

Riviè

re S t

-Ch a

rle BASSE-VILLE s Ru e

Ab

Dauer: 1,5 Stunden

Diese kurzweilige Tour nimmt Sie mit auf eine kleine Fahrt mit einer Rikscha. Ihnen werden der alte Hafen, architektonische Schönheiten und lebhafte Quartiere Québecs vorgestellt. Während eines Stopps beim Old-Harbour-Markt haben Sie die Gelegenheit, das gastronomische Kulturerbe zu entdecken – treffen Sie die Händler, streifen Sie durch die Marktstände und probieren Sie die eine oder andere Leckerei.

Sehen Sie Kanadas älteste Stadt mal aus einer anderen Perspektive. Steigen Sie an Bord des Ausflugsschiffes und fahren Sie auf dem St. Lawrence zu den Montmorency Falls und zurück. Unterwegs berichtet ein Guide viel Interessantes zu der Geschichte vom «Neuen Frankreich» und zu bekannten Sehenswürdigkeiten. Geniessen Sie spektakuläre Aussichten auf das Château Frontenac und die Île d’Orleans.

YQB 4054 EXC054

travelhouse.ch/z-1902230

YQB 4007 EXC007 travelhouse.ch/z-1902224

Bicycle Tour Montmorency Falls

Whale Watching Excursion

Dauer: 3 Stunden

Dauer: ganztägig (11 Stunden)

Geniessen Sie eine entspannte Fahrt auf gut ausgebauten Wegen entlang des St. Lawrence zum Stadtrand von Québec und weiter zu den beeindruckenden Montmorency Falls. Bei den Montmorency Falls angekommen nehmen Sie die Seilbahn und spazieren über die Kettenbrücke über das tosende Wasser. Von hier oben geniessen Sie zudem eine herrliche Aussicht auf den St. Lawrence und die Île d’Orleans.

Von Québec her führt Ihre Fahrt durch die malerische Charlevoix-Region nach BaieSte-Catherine. Hier steigen Sie an Bord eines Schiffes, welches Sie für drei Stunden auf eine eindrückliche Whale Watching Cruise mitnimmt. Ein Meeresbiologe vermittelt Ihnen viel Wissenswertes über die grössten Meeressäuger. Am frühen Abend kehren Sie mit eindrücklichen Bildern wieder nach Québec zurück.

YQB 4055 EXC055

YQB 4008 EXC008

travelhouse.ch/z-1902232

travelhouse.ch/z-1902225

alh ous ie

Ru eD

Av. DufferinMontmorency

D´A uteu il

R ue

Av. HonoréMercier

Ga

Québec Guided Cruise

Dauer: 1 Stunde

dré An St -

Av.

Av.

Gourmet Stop Tour

Rue

rah ha Savoir vivre am m Ch. Ste-Foy Ma St-P Rue Rue aul rtin Im Sommer pulsiert die Hauptstadt zu den D´Aigui llo SAINTn St-Jean Rhythmen des Sommerfestivals und der 4 JEAN-BAPTISTE Boul. Place Quebec RenéNeufrankreich-Feste, während Strassen, 2 Lévesqu Le Grand 6 e Théâtre d. Quebec R. Aberdeen Parks und Festsäle mit abwechslungsreiRue St-A Le Parlement rnabl chen Programmen und ausgelassener Mue Rue 3 Basilique Grande-Allée HAUTE-VILLE Rue VIEUXsik überborden. Und da zu jeder Jahreszeit 7 St-Lo Av. 8 Wilfriduis Laurier PORT Château A v . gefeiert wird, sprudelt Québec auch bei Frontenac I St-D George-V R . enis Ch Mar Parc des Champs de Bataille Oberstadt Schnee und Kälte vor Lebensfreude über, am ché PLACE-ROYALE Av. O pla rn Ontario ntario in eau Bevorzugen Sie eher die Oberstadt, wo die wenn im Februar der berühmte und welt. v A La Citadelle R u e Zitadelle das stolze Profil der Stadt domi- weit grösste Winterkarneval eingeläutet Champlain niert, so kommen Sie am legendären Nobel- wird. Parc de CAP BLANC Notre-Damehotel Chateau Frontenac mit seinen Türmde-la-Garde chen und Giebeln vorbei. Von der Terrasse 1 Auberge L’Autre Jardin, 2 Hotel du Vieux-Québec, 3 Le Saint Pierre, 4 Manoir Victoria, Dufferin eröffnet sich ein herrlicher Blick 5 Tryp Québec Hotel Pur, 6 Québec City Marriott Downtown, 7 Auberge Saint-Antoine, auf den Strom. Das historische Viertel von 8 Fairmont Le Château Frontenac Québec wurde 1985 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Lassen Sie in der


QUÉBEC

Auberge L’Autre Jardin * **

Hotel du Vieux-Québec * **(*)

365 Blvd Charest E, 28 Zimmer Charakter Hübsches Inn, welches von den Gastgebern sehr umweltbewusst geführt wird. Lage Nur 5 Gehminuten von der Altstadt und im modernen Saint-Roch-Viertel. Einrichtung Lounge und Café/Boutique. Unterkunft Die eleganten Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage.

1190 Rue Saint-Jean, 45 Zimmer Charakter Charmantes Mittelklassehotel mit der Originalfassade aus dem 18. Jh. Lage Inmitten der Altstadt, nahe vieler Restaurants und Geschäften. Einrichtung Restaurant, Lounge und Fitnessraum. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YQB 0113 AUBAUT travelhouse.ch/z-93430

YQB 0105 DUVIEU travelhouse.ch/z-29820

Le Saint Pierre * **(*)

Manoir Victoria * **(*)

79 Rue Saint Pierre, 41 Zimmer

44 Côte du Palais, 156 Zimmer

Charakter Der Charme von Vieux-Québec widerspiegelt sich in diesem Hotel. Lage Liegt an einer der ältesten Strassen Québecs und in der Nähe von vielen Geschäften. Einrichtung Restaurant, Lounge und Bibliothek mit Cheminée. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Charakter Das gehobene Mittelklassehotel schreibt seit 1830 in Québec Geschichte. Lage Im Herzen der Altstadt gelegen und unweit vom wunderschönen Place Royal. Einrichtung Restaurant, Fitnesscenter, Hallenbad, Sauna und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

YQB 0201 AUBSAI travelhouse.ch/z-33117

travelhouse.ch/z-16771

YQB 0310 MANVIC

Tryp Québec Hotel Pur * ***

Québec City Marriott Downtown * ***

395 Rue de la Couronne, 242 Zimmer Charakter Stilvolles Designhotel mit erstklassigem Service. Lage Zu Fuss erreichen Sie beliebte Restaurants sowie die Altstadt. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Sauna. Unterkunft Zimmer mit schöner Aussicht mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage.

850 Place d’Youville, 111 Zimmer Charakter Historische Eleganz verbunden mit modernem Komfort erwartet Sie in diesem beliebten Mittelklassehotel. Lage Direkt vor dem Stadttor der historischen Altstadt von Québec gelegen. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter und Whirlpool. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

YQB 0125 PUR

YQB 0139 QUECIT

travelhouse.ch/z-14314

travelhouse.ch/z-55248

Auberge Saint-Antoine * ***(*)

Fairmont Le Château Frontenac * ****

8 Rue Saint Antoine, 95 Zimmer Charakter Ein Ort der Extraklasse für gehobene Ansprüche. Lage In der Altstadt und nur wenige Schritte von diversen Sehenswürdigkeiten. Einrichtung Traditionell franko-kanadisches Restaurant, Bar, Sauna und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

1 Rue des Carrières, 618 Zimmer Charakter Historisches Erstklasshotel und Markenzeichen von Québec. Lage Das Hotel ist das Herz von Québec und liegt mitten in der Altstadt. Einrichtung 4 Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

YQB 0104 AUBSTA travelhouse.ch/z-57773

travelhouse.ch/z-16048

YQB 0203 FAICHA

K ANADA

101


102

B L U E M O U N TA I N S , M A N I T O U L I N I S L A N D, G E O R G I A N B AY

K ANADA ONTARIO

BLUE MOUNTAINS, MANITOULIN ISLAND UND GEORGIAN BAY

Killarney 4

Little Current

South Baymouth

Fathom Five National Marine Park 2

Blue Mountain Lake Huron

1 The Westin Trillium House, 2 Tobermory Princess Hotel, 3 Manitoulin Island Hotel, 4 Killarney Mountain Lodge

Voice of the Drums Manitoulin Island heisst soviel wie Heimat des Grossen Geistes und hier, auf der grössten Süsswasserinsel der Welt, wird das Kulturerbe der First Nation sehr hoch gehalten und gelebt. Hören und fühlen Sie den Herzschlag von Mutter Erde durch die Trommeln und den traditionellen Gesang. Ein interaktives Programm erwartet Sie.

travelhouse.ch/z-1902269

The Westin Trillium House * ***(*)

Tobermory Princess Hotel * **

YLK 0101 WESTRI travelhouse.ch/z-92934

travelhouse.ch/z-189247

Manitoulin Island Hotel * **

Killarney Mountain Lodge * **

Little Current, 58 Zimmer Charakter Das Mittelklassehotel in landestypischer Bauweise ist idealer Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden. Lage Im Nordosten von Manitoulin Island im Lake Huron. Einrichtung Restaurant und Aussenpool. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

ay Midland

YLK 4006 EXC006 travelhouse.ch/z-1902267

Blue Mountain, 222 Zimmer Charakter Ein charmantes Luxusresort im Stil eines alten Seebades. Lage Etwa 2 Fahrstunden von Toronto, am Fusse der Blue Mountains. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Aussenpool, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Kitchenette und Cheminée.

Gravenhurst

1

Dauer: 1 Stunde Das Paket ermöglicht Ihnen den Eintritt zu einigen der vielen und aufregenden Aktivitäten und Attraktionen, die Ihnen die Blue Mountains bieten. Sie haben 8 Coupons und die Qual der Wahl. Hier einige Highlights: Sommerrodelbahn, Mountaintop Segway, geführte Bike-Tour, Bergbahn, Kinder-Adventure-Kit, Minigolf, Kletterwand, Seilpark, Fischen, Kajak- und Ruderboot-Miete.

Lake Muskoka

nB

Blue Mountain Activity Package

Huntsville

ia rg

Tobermory South Bruce Peninsula

Georgian Bay Bekannt für die Region der 30 000 Inseln mit tiefblauem, klarem Wasser sowie dem Fathom Five National Marine Park – dem einzigen seiner Art in Kanada.

Parry Sound

3

o Ge

Die Gegend rund um die Georgian Bay ist bekannt für ihre unberührte und atemberaubende Natur sowie die Fülle an historischen Stätten der First Nations. Die Blue Mountains vervollständigen eine abwechslungsreiche Reise mit einer Vielzahl an Aktivitäten.

Manitoulin Island Die Insel beherbergt 8 Stämme der First Nations, welche mit interaktiven Unternehmungen die Besucher auf eine interessante Reise in ihre Welt mitnehmen.

Algonquin P.P.

Manitoulin Island

YLK 4008 EXC008

Tobermory, 20 Zimmer Charakter Gutes Touristenklassehotel mit persönlichem Service. Lage Im Herzen des Städtchens, den Little Tub Harbour überblickend. Einrichtung Restaurant, Bar und Souvenirgeschäft. Unterkunft Einfache Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher. YLK 0104 TOBPRI

Killarney, 46 Cabins Charakter Familiengeführtes Mittelklasseresort mit wunderschönem Blick über die Georgian Bay. Lage Nur wenige Schritte vom Zentrum von Killarney, direkt an der Georgian Bay. Einrichtung Restaurant, Bar/Lounge mit Cheminée, Aussenpool und Sauna. Unterkunft Rustikale Zimmer ohne TV und Telefon in der Lodge oder Cabins.

YLK 0107 MANISL

YLK 0106 KILMOU

travelhouse.ch/z-261725

travelhouse.ch/z-15368


ALGONQUIN, MUSKOK A

ALGONQUIN UND MUSKOKA

ONTARIO

K ANADA

103

QUEBEC

Wasser und Wälder prägen diese ursprünglich Gegend im Herzen von Ontario und versprechen spannende und eindrückliche Erlebnisse. Hier findet sich für jeden Geschmack eine neue und reizvolle Aktivität.

Algonquin Provincial Park 1

Ottawa

Huntsville 3 4

Algonquin Provincial Park Dank seiner unzähligen Seen und Flussläufen gehört dieser Park zu einem der besten Orte Ostkanadas, um die einzigartige Natur von einem Kanu oder Kajak aus zu erkunden.

Muskoka Die Ufer des gleichnamigen Sees sind von wunderschönen, heimeligen Cottages gesäumt, welche man nur von Bord eines der Ausflugsschiffe bewundern kann. In Gravenhurst findet sich auch eine Ausstellung wunderbarer alter Boote.

2

Gravenhurst

Toronto

USA

1 Arowhon Pines, 2 Windermere House, 3 Deerhurst Resort, 4 Colonial Bay Motel Resort

Algonquin Canoeing

Muskoka Steamships

Dauer: 4 Stunden

Dauer: 2 Stunden

Sie erhalten Ihre Ausrüstung, eine Karte und eine kurze Einführung und schon kann das Abenteuer beginnen. Entdecken Sie die Schönheit des Algonquin Provincial Parks mit seiner unendlich scheinenden Seenlandschaft. Halten Sie unterwegs Ausschau nach Elchen und Bibern und entspannen Sie Ihre Armmuskeln auf einem Spaziergang entlang des Spurce Bog Boardwalk.

Die Ufer des Lake Muskoka werden gesäumt von pittoresken Cottages, welche Sie während dieser Fahrt auf einem der ältesten Dampfschiffe Nordamerikas entdecken können. Die zahlreichen kleinen Inseln im See komplettieren diese malerische Szenerie. Das Muskoka Boat & Heritage Center ist nach Ihrer Rückkehr nach Gravenhurst einen Besuch wert.

YQA 4009 EXC009 travelhouse.ch/z-1900502

travelhouse.ch/z-1900503

Arowhon Pines * *** Algonquin Park, 50 Zimmer

Charakter Wunderschönes, im BlockhausStil gebautes Resort. Lage Inmitten des Algonquin Provincial Park, an einem See mitten im Wald. Einrichtung Renommiertes Restaurant, Sauna und Spielezimmer. Unterkunft Rustikale Zimmer in verschiedenen Cabins entlang des Sees mit Bad/ Dusche, WC und Föhn.

YQA 4010 EXC010

Windermere House * ***

Rosseau, 56 Zimmer Charakter Gemütliches Resort mit zuvorkommendem und herzlichem Service. Lage Fantastische Lage direkt am Lake Rousseau. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Aussenpool und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Klimaanlage und Mini-Kühlschrank.

YQA 0102 AROPIN

YQA 0112 WINHOU

travelhouse.ch/z-70484

travelhouse.ch/z-295723

Deerhurst Resort * ***

Colonial Bay Motel Resort * *

YQA 0103 DEERHU

YQA 0101 COLBAY travelhouse.ch/z-70323

Huntsville, 305 Zimmer Charakter Gepflegtes Resort im LodgeStil mit direktem Seeanschluss. Lage Der Eingang zum Algonquin Provincial Park ist in 45 Minuten erreichbar. Einrichtung Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Aussenpool, Whirlpool und Spa. Unterkunft Zimmer mit Dusche/Bad, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

travelhouse.ch/z-11279

Huntsville, 22 Zimmer Charakter Einfache, familienfreundliche Unterkunft am Peninsula-See. Lage 10 Autominuten von Huntsville und ca. 30 Minuten vom Eingang des Algonquin Parks entfernt. Einrichtung Vielen Aktivitäten wie Schwimmen und Kanu fahren in der Nähe. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV und Kaffeekocher.


104

KINGSTON

K ANADA

KINGSTON

ONTARIO

QUEBEC

Kingston, eine attraktive Kleinstadt, gilt als Tor zur 1000-Islands-Region. Die getäfelten viktorianischen Geschäfte in der Altstadt verbreiten einen Hauch koloniales England und laden zu einem gemütlichen Stadtbummel ein.

Ottawa

Gananoque

Museen Spannende Museen versprechen einen kurzweiligen Aufenthalt. Sei es das Marinemuseum mit einem Eisbrecher als Highlight, das Penitentiary Museum zu Methoden des Strafvollzugs und Ausbruchs versuchen sowie Fort Henry, welches einst eine grosse strategische Bedeutung am St.-LorenzStrom besass.

Boldt Castle Ein Märchenschloss gebaut auf einer Insel in Herzform zeugt von einer romantischen Geschichte des späten 19. Jahrhunderts. Die Insel liegt in der 1000-Islands-Region auf der Seite der USA.

Kingston Keene

Toronto

1000 Islands Helicopter Tour Dauer: 10 Minuten

Kingston ist Ausgangspunkt zu der 1000Islands-Region und war Kanadas erste Hauptstadt. Entdecken Sie die Stadt und ihre vielen historischen Sehenswürdigkeiten auf einer Tour mit dem Trolley-Bus. Zuvor jedoch lassen Sie sich auf einer Schifffahrt treiben und geniessen die bezaubernde Landschaft der 1000 Islands, während Sie gemütlich zu Mittag essen.

Die 1000-Islands-Region besteht aus 1864 Inseln mitten im St.-Lorenz-Strom zwischen Kingston und Brockville. Nach Ihrem Abflug in Gananoque haben Sie aus der Luft unter anderem einen wundervollen Blick über den prachtvollen St.-Lorenz-Park, das Städtchen Gananoque, die Ivy Lea Bridge sowie auf einige versteckte Privatinseln.

Keene, 30 Cottages

Charakter Persönlich geführtes, traditionelles Resort mit freundlichem Service. Lage Direkt am Rice Lake in ländlicher Umgebung zwischen Toronto und Kingston. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Aussenpool, Sauna, Spa. Unterkunft Cottages mit Dusche/Bad, WC, TV, Telefon, Küche und Terrasse.

YGK 0104 ELMRES

YGK 4011 EXC011

travelhouse.ch/z-1900504

Delta Kingston Waterfront * ***

Kingston, 126 Zimmer Charakter Gepflegtes Erstklasshotel im Boutique-Stil mit angenehmer Atmosphäre. Lage Im Zentrum von Kingston, direkt am Hafen, dem Lake Ontario zu Füssen. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Zimmer mit Dusche/Bad, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

travelhouse.ch/z-12073

YGK 0101 RADHAR travelhouse.ch/z-35406

Courtyard by Marriott Kingston * **

Holiday Inn Express * **

Kingston, 128 Zimmer Charakter Frisch renoviertes und beliebtes Mittelklassehotel. Lage Nur wenige Autominuten vom Zentrum Kingstons entfernt. Einrichtung Restaurant, Bar, Hallenbad und Whirlpool. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

USA

1 Elmhirst’s Resort, 2 Delta Kingston Waterfront, 3 Courtyard by Marriott Kingston, 4 Holiday Inn Express

Dauer: 4 Stunden

Elmhirst’s Resort * **

2 3

1

Kingston & 1000 Island Cruise

YGK 4010 EXC010 travelhouse.ch/z-1902271

4

1000 Islands

Gananoque, 61 Zimmer Charakter Einfaches und beliebtes Mittelklassehotel in der 1000-Islands-Region. Lage In der Nähe der Bootstouren zu den 1000 Inseln und ideal zwischen Toronto und Montreal gelegen. Einrichtung Frühstücksraum, Fitnesscenter und Hallenbad. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

YGK 0106 COUBY

YGK 0105 HOLINN

travelhouse.ch/z-241248

travelhouse.ch/z-70264


MAKE YOUR OWN WAY

Alamo – More than a rental car ... Alamo Rent A Car is one of the largest car rental companies in North America. Wherever your journey begins, we will be there for you. Our reasonable prices and dedication to service will make your stay unforgettable. O

CHOICE: choose any model in the booked category at many locations

O

Youngest fleet in the industry

O All O

major insurance coverage included

Rental agreement available in German, French, Italian and English

OMultilingual

GPS at all locations

O

Toll free 24-hour support hotline: available in German, French, Italian and English

O

Alamo SaveTime speeds up the rental process through preregistration at www.alamosavetime.de

Contact your Travelhouse Skytours for booking and information.


106

M O N T E B E L L O, L A M A L B A I E , M A U R I C I E , S A G U E N AY

K ANADA

MONTEBELLO, LA MALBAIE, MAURICIE UND SAGUENAY

Saint-Rosedu-Nord

QUEBEC

Tadoussac Lac Saint-Jean La Malbaie

Diese Region ist eine der schönsten Gegenden um den berühmten Indian Summer in seiner vollen Pracht zu erleben und sich von den warmen Farben verzaubern zu lassen.

Quebec

La Malbaie Ein sympathisches und ursprüngliches Resortstädtchen am Hang mit atemberaubenden Blick über den St.-Lorenz-Strom. Ausgezeichneter Ausgangspunkt für Wanderungen in den Hautes-Gorges de la Rivière de la Malbaie National Park.

Mauricie National Park

Montebello Ein Paradies für Outdoor-Fans. Ob kilometerlange Wanderwege, einsame Mountainbikerouten oder auch Bärenbeobachtungen – ein perfekter Ferienort für die gesamte Familie.

Grandes-Piles Saint-Alexis-des-Monts Montebello USA Montreal

Whale Watching Tadoussac

Saguenay Fjord Cruise

Dauer: 3 Stunden

Dauer: 5,5 Stunden

Steigen Sie ein, halten Sie Ihre Augen offen und die Kamera parat. Auf dieser spannenden wie auch informativen Walbeobachtungsfahrt auf dem St.-Lorenz-Strom und in der Mündung des Saguenay Fjords begleitet Sie ein Meeresbiologe. Sie haben die Möglichkeit, mächtige Finnwale und verspielte Belugas, zu sehen. Wählen Sie zwischen einem gedeckten Boot oder einem Zodiak (Schlauchboot).

Eine ganz andere Sicht auf den berühmten Saguenay-Fjord bietet Ihnen diese Bootstour ab/bis Tadoussac. Am frühen Nachmittag können Sie L’Anse Saint-Jean, welches zu den schönsten Städtchen Québecs zählt, während einem zweistündigen Stopp erkunden. Mit Glück sehen Sie von hier aus verspielte Belugas auf der gegenüberliegenden Bucht.

YRQ 4013 EXC013

YRQ 4014 EXC014

travelhouse.ch/z-1902229

travelhouse.ch/z-1900505

Treetop Adventure Saguenay

Excursion du Trappeur – Moose & Beaver Viewing

Dauer: 3 Stunden

Dauer: 5 Stunden Sind Sie bereit für ein kleines Abenteuer in luftiger Höhe? Im Parc Aventures Cap Jaseux haben Sie die Chance, sich richtig auszutoben. Hier gibt es verschiedene Parcours zu bewältigen. Klettern Sie empor, wandern dann von Baum zu Baum und geniessen Sie herrliche Aussichten auf den Saguenay Fjord.

YRQ 4011 EXC011

travelhouse.ch/z-1902227

Québec von oben – Wasserflugzeug Lac à la Tortue

Auf dieser eindrücklichen Tour haben Sie die Möglichkeit, Elche und Biber in ihrem natürlichen Umfeld zu beobachten. Sie starten vor Sonnenaufgang und machen sich mit einem naturkundigen Guide in den Mauricie National Park auf, besteigen ein Kanu und gleiten sanft durch die malerische Landschaft.

YRQ 4009 EXC009 travelhouse.ch/z-1902217

Wild Bear Photo Safari Dauer: 2,5 Stunden

Dauer: 20 Minuten Die malerischen Landschaften Québecs aus der Vogelperspektive entdecken – ein Traum. Unendlich scheinende Wälder, tiefblaue Seen und vieles mehr gilt es zu entdecken. Heben Sie mit einem Wasserflugzeug am Lac à la Tortue ab und geniessen Sie auf einem Rundflug die Schönheit der charmanten Provinz.

Ein unvergesslicher Ausflug in ein über 26 000 Hektar grosses Reservat wartet auf Sie. Mit einem Safari-Bus fahren Sie zu einer geschlossenen Aussichtsplattform, die sich zwei Meter über dem Boden befindet. Von hier aus haben Sie die Möglichkeit Schwarzbären zu beobachten und ein fachkundiger Reiseleiter gibt gerne Auskunft.

YRQ 4012 EXC012

YRQ 4010 EXC010

travelhouse.ch/z-1902228

travelhouse.ch/z-1902218


M A U R I C I E , S A G U E N AY

Auberge Le Baluchon * *** Saint Paulin, 88 Zimmer Charakter Die charmante Auberge liegt in einem weitläufigen Areal verteilt und legt Wert auf die Ökologie. Hier kommen selbst anspruchsvolle Gäste auf ihre Kosten – der Service ist ausgezeichnet und die Küche viel gelobt. Lage Eingebettet in herrlicher Natur und nur 90 Fahrminuten von Montreal entfernt. Zum Eingang des Mauricie National Parks ist es eine gute halbe Stunde. Einrichtung Zur Unterkunft gehören zwei Restaurants, eine Zuckerhütte, in welcher der Ahornsaft verwertet wird, ein Café, Innen- und Aussenpool, Whirlpool, Sauna, Spa und Fitnesscenter. Nehmen Sie sich genügend Zeit für die vielen Aktivitäten wie Fahrrad, Kanu oder Kajak fahren, Wan-

dern, Tennis spielen, Naturbeobachtungen oder einen Tag als Cowboy unterwegs sein. Unterkunft Geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YRQ 0106 AUBBAL travelhouse.ch/z-188895

1

Hotel Musée Premières Nations * **(*) Wendake, 55 Zimmer Charakter Einmaliges Boutiquehotel mit Museum am Ufer des Akiawenrahk-Flusses. Das Leben und die Kultur der Ersten Nationen von Kanada werden hier auf beeindruckende Art dargestellt. Lage Am Fluss Akiawenrahk in Wendake, nur rund 20 Autominuten nordwestlich von Québec entfernt. Einrichtung Im Restaurant können Sie kulinarische Köstlichkeiten der First Nations geniessen und einen erlebnisreichen Tag in der Bar ausklingen lassen. Im Spa locken die angenehmen Düfte der Ureinwohner, verschiedene Massagetherapien und nordische Bäder. Das angebaute Museum im Stil einer traditionellen Räucherkammer informiert die Besucher über die Kultur und Bräuche des Huron-Wendat-Volkes. Im Langhaus

können Sie schauen, wie es sich früher gelebt hat, und vielleicht auch der Erzählerin lauschen, während sie indianisches Brot backt und Labrador-Tee serviert. Unterkunft Moderne, elegant eingerichtete Zimmer mit Möbeln aus Holz, Leder und Fellen, angefertigt im Stil der Ersten Nationen. Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher. Hinweis Ein besonderes Erlebnis ist eine Übernachtung im Langhaus statt im Hotel, wo die Erzählerin Okia mit Sagen und Legenden in die indianische Kultur einführt. Eine einmalige Gelegenheit, die Leute der Ersten Nation besser kennenzulernen. YRQ 0129 MUSPRE

travelhouse.ch/z-140557

Pourvoirie du Cap au Leste * ** Sainte-Rose-du-Nord, 46 Zimmer Charakter Die Gastfreundschaft der Betreiber und die traditionell kanadische Küche runden das Lodge-Erlebnis ab. Ist auch im Winter geöffnet und ein idealer Ausgangspunkt für Hundeschlitten- oder Schneeschuhtouren. Lage Auf einem Hügel, eingebettet in die ursprünglichen Wälder und mit einer atemberaubenden Aussicht auf den SaguenayFjord. Unweit von Tadoussac gelegen, bietet es sich für einen authentischen Aufenthalt in Québecs Natur an. Einrichtung Restaurant, Bar und Terrasse mit einer herrlichen Aussicht über den Fjord. Aktivitäten wie Wandern oder Tierbeobachtungen und kleiner Badesee in 300 m Entfernung.

Unterkunft Die renovierten, rustikal eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/ Dusche, WC und Föhn. Um einen erholsamen Urlaub in der unberührten Natur zu garantieren, wurde bewusst auf TV und Telefon in den Zimmern verzichtet.

YRQ 0114 AUBCAP travelhouse.ch/z-135042

K ANADA

107


108

MAURICIE

K ANADA

Hotel Sacacomie * *** Saint-Alexis-des-Monts, 109 Zimmer und Suiten

Charakter In diesem eindrucksvollen Holzbau mit seiner grossen, einladenden Terrasse und dem prachtvollen Ausblick auf den See erlebt der Gast franko-kanadisches Flair inmitten unberührter Natur. Vor Ort erwarten Sie eine Vielzahl von Aktivitäten, eine lokal geprägte Küche, aber vor allem auch eine tiefe, majestätische Ruhe. Die Lodge strahlt grosszügige Bequemlichkeit und rustikale Gemütlichkeit aus. Lage Auf einem bewaldeten Hügel über dem Lac Sacacomie thront die lang gezogene Lodge im Blockhaus-Stil. Die Lodge liegt etwa 150 km nordöstlich von Montreal. Während der Fahrt durch die ausgedehnten Laub- und Mischwälder der Region Mauricie können Sie sich bereits auf ein einmaliges Lodge-Erlebnis einstimmen. Einrichtung Restaurant, Bar, Hallenbad und grosszügiges Spa (ab 14 Jahren) mit Dampfbädern, Whirlpools und Sauna. Unterkunft Gemütliche, rustikale und komfortable Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Telefon und Kaffeekocher, zum Teil mit Balkon. Kein TV im Zimmer. Sport/Wellness ohne Gebühr Wandern, Kanu, Kajak und Pedalo fahren sowie Schwimmen.

Sport/Wellness gegen Gebühr Sport und Aktivitäten: Sommer: Fischen, Motorboot und ATV fahren, Bären- und Biberbeobachtungstouren und WasserflugzeugRundflüge. Winter: Langlaufen, Hunde schlittenfahren, Eisfischen, Schneeschuhlaufen, Schlittschuhlaufen, Snowmobilfahren und Schlittenfahren. Wellness: Erleben Sie Erholung und Entspannung inmitten atemberaubender Naturkulisse. Im geos. spa (Zutritt ab 14 Jahren) können Sie sich in einmaligem Ambiente verwöhnen lassen. Hier erwarten Sie neben konventionellen Therapien auch ein umfassendes WellnessAngebot mit Innen- und Aussenbereich, bestehend aus grossen Badebecken, Whirlpools, zwei Saunen, Dampfbad und Ruheräumen sowie kleineren Ruhe-Pavillons im Wald. Das Wasser wird durch Geothermik in 150 m Tiefe aufgeheizt und ermöglicht uneingeschränktes Badevergnügen selbst bei kühlen Temperaturen.

YRQ 0112 SACLOD

travelhouse.ch/z-20838

Lac-à-l’Eau-Claire * *** Saint-Alexis-des-Monts, 57 Zimmer

Charakter Diese beliebte Lodge liegt zwischen Montreal und Québec. Die wunderschöne Lage direkt am Seeufer und inmitten einsamer Wälder verspricht einen erholsamen Aufenthalt mitten in der traumhaften Natur der Mauricie-Region. Das einmalige Erlebnis wird durch die unzähligen angebotenen Aktivitäten abgerundet. Lage Das Resort ist nur 15 Autominuten von Saint-Alexis-des-Monts entfernt. Aufgrund ihrer Lage zwischen den beiden Städten Montreal und Québec bietet sich die Lodge als erholsamer Zwischenhalt an. Einrichtung Das Resort verfügt über Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Sauna, Whirlpool und Spa. Unterkunft Grosse Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage. Sport/Wellness gegen Gebühr Sommer: Versuchen Sie sich im Fischen, entdecken Sie die wunderschöne Natur Québecs beim Wandern zu Lande oder im Kanu, Ruderboot oder Pedalo zu Wasser. Auch Mountainbikes gehören zur Ausstattung. Winter: Die Lodge ist auch im Winter geöffnet und Sie können die traumhafte Winterland-

schaft beim Schneeschuhlaufen, Eisfischen, auf dem Motor- oder Hundeschlitten erleben.

YRQ 0101 LACALE travelhouse.ch/z-30976


M O N T E B E L L O, L A M A L B A I E , M A U R I C I E

Fairmont Le Château Montebello * ***(*)

Auberge du Lac Taureau * ***

Montebello, 211 Zimmer Charakter Das historische Deluxehotel im Blockhausstil bietet mit seiner grosszügigen Anlage ausreichend Platz zur Entspannung oder für zahlreiche sportliche Aktivitäten. Lage Wunderschön gelegen in Montebello, direkt am St.-Lorenz-Strom. Einrichtung 2 Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Aussenpool, Whirlpool, Sauna und Spa. Sommeraktivitäten: Tennis, Wandern, Bootsfahrten, Fahrradverleih, Fischen, Reiten, Kanu/Kajak fahren. Unterkunft Komfortabel und rustikal eingerichtete Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Mini-Kühlschrank.

Saint-Michel-des-Saints, 155 Zimmer Charakter Die elegante Erstklasslodge ist komplett aus Holz gebaut und bietet einen fantastischen Blick auf den Lac Taureau. Lage Direkt am See inmitten des Naturschutzgebiets Mastigouche. Der Lac Taureau mit seinen 54 Inseln verfügt über 31 km feinen Sandstrand. Einrichtung Restaurant, Bar, Bistro, Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Spa. Sommeraktivitäten: Tennis, Wandern, Fahrradverleih, Fischen, Kanu/Kajak fahren. Unterkunft Die komfortabel und elegant eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage.

YRQ 0111 FAICHA

YRQ 0109 AUBTAU travelhouse.ch/z-72165

travelhouse.ch/z-16049

Auberge Le Bôme * ** Grandes-Piles, 10 Zimmer

Station Touristique Duchesnay * **(*)

Charakter Die gemütliche und warme Atmosphäre dieses angestammten Hauses lädt Sie ein, erholsame Tage in einer einzigartigen Umgebung zu geniessen. Lage Direkt am Ufer des St.-Maurice-Flusses im charmanten Dorf Grandes-Piles gelegen. Nur 40 Autominuten von TroisRivières entfernt. Einrichtung Das Hotel verfügt über ein Restaurant, welches französisch-italienische Spezialitäten serviert, sowie eine Bar. Unterkunft Die individuell eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage.

Sainte-Catherine, 88 Zimmer Charakter Mittelklasselodge mit buntem Blumengarten und Bänken, die zum Verweilen einladen. Ideal für einen Ausflug, um Bären in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Lage 30 Fahrminuten von Québec und nur wenige Schritte vom idyllischen Lac Saint Joseph entfernt. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Sauna und Spa. Sommeraktivitäten: Wandern, Fahrradverleih, Kanu/ Kajak fahren, Segway-Tour. Unterkunft Die hellen und freundlichen Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

YRQ 0130 AUBBOM

YRQ 0115 STATOU

travelhouse.ch/z-188896

travelhouse.ch/z-140944

Fairmont Le Manoir Richelieu * ****

Auberge des Falaises * **(*)

La Malbaie, 405 Zimmer Charakter Romantisches und elegantes Schlosshotel mit erstklassigem Service. Lage Traumhafte Lage auf den Klippen oberhalb vom St.-Lorenz-Strom in Malbaie. 150 km östlich von Québec im Herzen der wunderschönen Charlevoix-Region. Einrichtung Das Hotel ist mit drei Restaurants, Bar, Fitnesscenter, Spa, Hallenbad, Aussenpool, 2 Whirlpools und Dampfbad ausgestattet. Im Sommer stehen Ihnen sowohl Tennisplätze als auch drei 9-LochGolfplätze zur Verfügung. Unterkunft Komfortable Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

La Malbaie, 31 Zimmer Charakter Diese traditionelle Auberge mit entzückender Aussicht ist mit Liebe zum Detail eingerichtet. Lage Direkt am St.-Lorenz-Strom in La Malbaie gelegen und mit einer Panoramasicht über den Fluss und die Berge. Einrichtung Restaurant, Bar, Aussenpool und Spa. Unterkunft Die Zimmer mit viktorianisch anmutendem Dekor verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank, Cheminée und Balkon.

YRQ 0128 FAIMAN

YRQ 0116 AUBFAL

travelhouse.ch/z-136658

travelhouse.ch/z-72997

K ANADA

109


110

S A G U E N AY, L A C - S A I N T- J E A N

Hotel Tadoussac * **(*) Tadoussac, 149 Zimmer Charakter Gutes Mittelklassehotel im Kolonialstil mit freundlichem Service. Lage In Tadoussac, dem beliebten Ort am St.-Lorenz-Strom. Die Region ist bekannt für Walbeobachtungen. Einrichtung Restaurant, Bar, Café und Aussenpool. Unterkunft Eher kleine, aber liebevoll eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

K ANADA

Canopée Lit * *(*) Sacré-Coeur, 8 Baumhäuser Charakter Dies ist definitiv keine gewöhnliche Unterkunft, sondern vielmehr ein wahr gewordener Kindertraum. Die Baumhäuser sind in einem schönen borealen Wald verteilt und bieten den Gästen Ruhe eingetaucht in Mutter Natur. Lage Am Saguenay-Fjord und etwa eine halbe Stunde nördlich von Tadoussac. Einrichtung Es gibt ein kleines Restaurant und die Besitzer beraten Sie gerne zu Ausflügen. Unterkunft 8 liebevoll errichtete Baumhäuser mit ökologischer Toilette, ungewöhnlicher Dusche, Terrasse, Sitzecke, Heizung und einer kleinen Kochnische.

YRQ 0126 TADOUS

YRQ 0121 CANLIT

travelhouse.ch/z-29822

travelhouse.ch/z-257993

Auberge des 21 * **(*)

Auberge des Iles * **

La Baie, 31 Zimmer

Saint-Gédéon, 49 Zimmer

Charakter Gepflegte Auberge der Hôtellerie Champêtre mit persönlicher Atmosphäre und preisgekrönter Küche. Lage Am Ufer des majestätischen Saguenay-Fjords. Direkt im Zentrum von La Baie, ca. 2 Autostunden von Tadoussac entfernt. Einrichtung Restaurant, Bar und Nordic Spa. Unterkunft Geräumige und renovierte Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

Charakter Beliebte Auberge der Mittelklasse mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und angenehmer Atmosphäre. Lage Am Ufer des Kratersees Lac SaintJean, der vor Millionen Jahren durch einen Einschlag eines Meteoriten entstanden ist. Einrichtung Zum Hotel gehören ein Restaurant und eine Bar mit Terrasse. Unterkunft Die schlichten und geräumigen Zimmer sind mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank ausgestattet.

YRQ 0125 AUBDES travelhouse.ch/z-73006

travelhouse.ch/z-73003

Hotel Du Jardin * ** Saint-Félicien, 85 Zimmer Charakter Traditionelles Mittelklassehotel mit guter Infrastruktur. Lage In der Nähe des berühmten Zoo von Saint-Félicien, direkt am Lac Saint-Jean. Ca. 4 Autostunden von Québec entfernt. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Spa. Unterkunft Komfortable Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YRQ 0110 JARDIN travelhouse.ch/z-73004

YRQ 0113 AUBILE

Village historique de Val-Jalbert * **(*) Chambord, 24 Zimmer Charakter Seien Sie ein Teil der Geschichte Kanadas. Die charmante Unterkunft befindet sich inmitten der historischen Gebäude eines Freiluftmuseums. Lage In der Nähe von Saint-Félicien und dem Lac Saint-Jean, ca. 250 km nördlich von Québec. Einrichtung Restaurant und Café. Nur als Paket inkl. Eintritt ins Museum und Halbpension buchbar. Unterkunft Stilvolle, grosse und moderne Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher, Mikrowelle und Mini-Kühlschrank.

YRQ 0103 VALJAL travelhouse.ch/z-246693


GASPÉSIE

GASPÉSIE

QUEBEC Sainte-Annedes-Monts

Die raue nordische Naturlandschaft dieser zu Québec gehörenden Halbinsel bietet für viele Tiere und Pflanzen einzigartige Lebensbedingungen, was sich in der vielfältigen Fauna und Flora zeigt.

4

Matane Rimouski 2

Forillon National Park Ein Besuch lohnt sich sowohl zu Land als auch auf dem Wasser der Küste entlang. Die Chancen Elche und Schwarzbären oder Wale und Robben zu sehen sind in diesem Park mit seiner herben Schönheit sehr hoch.

K ANADA

Miguasha National Park Der Nationalpark zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Man findet hier bis zu 370 Mio. Jahre alte Fossilien, vor allem versteinerte Fische, welche den Weg vom Lebewesen im Wasser aufs Land aufzeigt.

Forillon National Park

5

3

6

Percé

Gaspésie Miguasha National Park

1

Rivière-du-Loup NEW BRUNSWICK Quebec

USA

1 Auberge de la Pointe, 2 Hotel Rimouski Suites, 3 Motel Belle Plage, 4 Chic-Chocs Mountain Lodge, 5 Gîte du Mont-Albert, 6 Hotel Le Mirage

Auberge de la Pointe * **

Hotel Rimouski Suites * **(*)

Rivière-du-Loup, 117 Zimmer Charakter Gemütliches Mittelklassehotel mit herrlicher Aussicht. Lage Am Stadtrand, direkt am St.-LorenzStrom und dem gleichnamigen Park. Einrichtung Restaurant, Bar, Café, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und MiniKühlschrank.

Rimouski, 185 Zimmer Charakter Elegantes Hotel im KongressStil in Rimouski. Lage Im Zentrum von Rimouski gelegen, direkt am St.-Lorenz-Strom. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Spa. Unterkunft Klassische Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YME 0106 AUBPOI

YME 0216 RIMOUS

travelhouse.ch/z-33119

travelhouse.ch/z-57198

Motel Belle Plage * **

Chic-Chocs Mountain Lodge * ***

Matane, 68 Zimmer Charakter Preisgünstiges Mittelklassehotel mit guter Infrastruktur. Lage Im Zentrum von Matane, am Ausgangshafen der St.-Lorenz-Fähre. Einrichtung Das Hotel verfügt über Restaurant und Bar. Unterkunft Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche, TV, Telefon und Balkon ausgestattet. Jedes Zimmer hat Meersicht.

Cap Chat, 18 Zimmer Charakter Elegante und traditionelle Lodge an exklusiver Lage. Lage Auf der Gaspésie-Halbinsel, im Herzen des Matane Wildlife Reserve gelegen. Einrichtung Restaurant und Bar mit einer schönen Aussicht auf die Appalachen. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC und Föhn, jedoch ohne TV und Telefon.

YME 0218 MOTBEL travelhouse.ch/z-72996

YME 0101 CHIMOU travelhouse.ch/z-261729

Gîte du MontAlbert * ***

Hotel Le Mirage * **(*) Percé, 67 Zimmer

Sainte-Anne-des-Monts, 60 Zimmer Charakter Elegantes und charmantes Mittelklassehotel im Chalet-Stil. Lage Ca. 30 Autominuten von Sainte-Annedes-Monts entfernt, im Gaspésie National Park. Einrichtung Restaurant, Bar, Aussenpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Charakter Sehr gutes Mittelklassehotel im Motel-Stil mit angenehmer Atmosphäre. Lage Erhöht am Ortseingang von Percé mit wunderbarer Aussicht. Einrichtung Restaurant, Bar, beheizter Aussenpool und Tennisplatz. Unterkunft Hübsche Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage.

YME 0102 GITMON travelhouse.ch/z-82044

travelhouse.ch/z-93973

YME 0107 MOTMIR

111


ATLANTIKKANADA An Kanadas Atlantikküste ist die Alte Welt der Neuen am nächsten, geografisch wie auch in Kultur und Lebensart. Es waren Wikinger, die gut 500 Jahre vor Kolumbus als erste Europäer in einfachen Holzbooten die Küste von Neufundland erreichten. Wo einst Indianer, Piraten und Wikinger ihr Glück versuchten, werden auch heute noch Ferien zum Abenteuer.

HALIFAX Halifax ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Provinz und zugleich Drehscheibe für Rundfahrten in alle Atlantikprovinzen. Dank seiner strategisch wichtigen Lage und der Tatsache, dass er ganzjährig eisfrei bleibt, war der Hafen von Halifax bereits im 18. und 19. Jahrhundert eine beliebte Landestelle für Einwanderer aus Europa und dem südlichen Amerika. Auch heute noch leben rund 36 ethnische Bevölkerungsgruppen im Grossraum Halifax. Dank dieser unterschiedlichen Kulturen verfügt die Stadt über ein reges Kulturleben mit Museen, Galerien und Theatern – ein friedlicher und quirliger Schmelztiegel der Kulturen.

Hochmoore sowie Steilklippen säumen die Panoramastrasse des «Cabot Trails». Die Szenerie erinnert an Schottland und tatsächlich wurde die Region vor rund 200 Jahren von Schotten besiedelt, die sich hier wie zu Hause fühlten. Hölzerne Piers säumen die unzähligen Buchten, Leuchttürme markieren vorspringende Kaps und schmucke Dörfer mit bunten Häusern grenzen an den Ozean. Das bezaubernde Städtchen Lunenburg ist eine Stadt voller Farbe, Kultur und Geschichte und wurde vorwiegend von deutschen und Schweizer Siedlern gegründet. Es gilt heute als UNESCO-Weltkulturerbe und ist auf jeden Fall einen Zwischenstopp wert.

taucht der rote Meeresboden mit bizarr geformten Felsen aus dem Wasser auf. Die Kraft der Gezeiten kehrt sogar den Lauf der Flüsse um. Besonders empfehlenswert ist der Besuch des Fundy und des Kouchibouguac National Parks – beide an der Küste gelegen. Am Magnetic Hill ist Verblüffung garantiert. Gegen eine kleine Gebühr fahren Sie einige hundert Meter bis zu einer Markierung bergab, legen den Leerlauf ein und… rollen – wie es scheint – nicht bergab, sondern bergauf.

PRINCE EDWARD ISLAND

Prince Edward Island ist mit rund 5 600 km2 die NEW BRUNSWICK kleinste kanadische Provinz und eine der malerischsNOVA SCOTIA In der Bay of Fundy erreichen Ebbe und Flut Welt- ten Ecken des Landes. Die von Landwirtschaft Für viele zählt die Cape-Breton-Halbinsel im Nord- rekorde. Zweimal täglich drückt hier der höchste geprägte Insel mit ihren sattgrünen Feldern und osten zu den reizvollsten Regionen an Kanadas Ost- Tidenhub der Welt hundert Milliarden Tonnen See- schmucken Farmen, der rotbraunen Felsenküste küste. Mächtige Tafelberge ragen aus dem Meer und wasser in jeden Winkel der Küste und bei Ebbe und der tiefblauen See, den zauberhaften Fischer-


NEWFOUNDLAND Terra Nova NP Twillingate Gros Morne NP

St.John’s

NEWFOUNDLAND

QUEBEC

Argentia

Corner Brook Anticosti Port-aux-Basques Cape Breton Prince Edward Island West Point

Sydney Baddeck Charlos Cove Charlottetown

NEW BRUNSWICK Moncton Hopewell Rocks Fundy N.P. USA Wolfville St.John

NOVA SCOTIA Halifaxx Lunenburgg

St.Andrews

Digby Kejimkujik NP

TIPP VON DER SPEZIALISTIN K. KRÜSI Geschichte und Naturspektakel – nutzen Sie einen Besuch in L’Anse aux Meadows um vor der Küste kolossale Eisberge auf ihrem Weg Richtung Süden hautnah zu beobachten und zu spüren, wie sie die Luft merklich erkalten lassen.

dörfern und wunderschönen Sandstränden, strahlt Beschaulichkeit und Ruhe aus. Über 40 Strände laden zum Spazierengehen und Muschelsuchen ein. Im Sommer kommen im bis zu 22 Grad warmen Meer auch Wassersportler auf ihre Kosten. Dank dem Einfluss des Golfstroms hat Prince Edward Island das mildeste Klima der Atlantikprovinzen und doch wird der nördlichste Punkt der Insel, das windverwehte North Cape, genutzt um die Energiegewinnung durch Windmühlen zu erforschen. Hier finden Sie unter anderem das längste Riff Kanadas und können bizarre Felsformationen wie den «Elephant Rock» bewundern. Bei Miscouche beginnt die Region Évangéline, das Siedlungsgebiet der Akadier. Das interessante Musée Acadien de l'Île-PrinceÉdouard dokumentiert die Folklore der Akadier und erzählt die Geschichte von der ersten Besiedelung bis zur Gegenwart.

NEUFUNDLAND UND LABR ADOR Die Provinz besteht aus dem kaum besiedelten Gebiet von Labrador auf dem Festland und der dreimal kleineren Insel Neufundland. «The Rock» nennen die rund 500 000 Neufundländer ihre Inselheimat kurz und treffend. Es ist ein wildes und karges Land. Ackerbau ist kaum möglich, und so sind die Neufundländer Fischer geworden. Im Frühjahr treiben vor der Küste tausendjährige Eisberge südwärts. Im Meer tummeln sich verschiedenste Walarten und die Luft ist erfüllt vom Kreischen der Seevögel. Ein raues Naturparadies von Weltklasse: der Gros Morne National Park gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe – ebenso wie die einzige Wikingersiedlung Nordamerikas in L’Anse aux Meadows welche Sie auf eine spannende Reise in die Geschichte Neufundlands mitnimmt. Ein heute äusserst seltenes Phänomen findet sich im Norden des Gros Morne

National Parks: Der Western Brook Pond ist enorm sauerstoffreich und kann ungefiltert getrunken werden. Die Sicht beträgt bis zu 10 m in die Tiefe. Dies hat der See dem Umstand zu verdanken, dass seine Zuflüsse aus der Hochebene über Eruptivgestein ohne Humusschichten, Erdreich und Vegetation fliessen und so kaum Kalk oder Pflanzennährstoffe mit sich tragen.


K ANADA

St.

St.

St .

Wi nd sor

d Cunar

Halifax North Common

Pa rk

Casino St.

St. Rainnie

Maritime Mus. of the Atlantic

er

St.

Low

Ahern

St.

Ave.

e

r Wate Hollis

Robi

ool

Historic Properties

St.

gton Barrin

St.

mer

St .

Sum

p Quin

St.

is Morr

St.

t.

Nova Scotia Rehabilitation Centre

S Park

St.

South

St.

d.

ee R

Jubil d.

ee R Jubil

South

St.

1 Holiday Inn Express Halifax Airport, 2 The Lord Nelson Hotel & Suites, 3 Cambridge Suites Hotel, 4 The Prince George Hotel

Nature & Whale Watching Cruise Dauer: 2,5 Stunden

Entdecken Sie mit diesem Amphibus die Highlights Halifax zu Land und zu Wasser. Sie fahren durch die Strassen des historischen Stadtkerns und lernen den Citadell Hill, die Public Gardens, die City Hall und vieles mehr kennen um anschliessend in das Hafenbecken zu tauchen und die Stadt aus einer neuen Perspektive zu erleben.

Die Mündung zum Hafen von Halifax, wo der Atlantische Ozean auf die Klippen von Chebucto Heat treffen, ist Lebensraum zahlreicher Tiere. Auf dieser Bootstour ab Halifax können Sie mit Glück Finwale, Delfine, Seehunde und unzählige Seevögel beobachten. Ein erfahrener Naturforscher erzählt Ihnen viel Interessantes über die vielfältige Fauna und Flora.

YHZ 4052 EXC052

YHZ 4058 EXC058

travelhouse.ch/z-1902207

travelhouse.ch/z-1900500

Holiday Inn Express * **(*)

The Lord Nelson Hotel * **(*)

1515 South Park St, 261 Zimmer Charakter Historisches und beliebtes Mittelklassehotel aus dem Jahre 1928. Lage Im Stadtzentrum gelegen, in der Nähe vom öffentlichen Park. Einrichtung Pub im englischen Stil und Fitnesscenter. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YHZ 0111 HOLEXP

YHZ 0113 LORNEL

travelhouse.ch/z-140971

travelhouse.ch/z-30961

Cambridge Suites Hotel * ***

The Prince George Hotel * ***(*)

YHZ 0157 CAMSUI

YHZ 0102 PRIGEO travelhouse.ch/z-36093

travelhouse.ch/z-133799

Scotia Square

Dr. Duke ell Central Metro Centre gsw Fort George Co Common Bell 4 Queen Citadel Hill Elizabeth Nat´l Hist. Pk. St. Rd New Halifax . Infirmary 3 ville Abbie J. Lane Sack Camp Hill Veterane Memorial Bldg. Memorial Bldg. Rd. Public Camp Hill 2 Garden Technical Univ. Gardens Cem. of Nova Scotia g Sch. of Arch. Sprin St .

e St.

No rth

rth

Hollis

St. Quinpool Place Rd .

Trade Mart

No

k swic Brun

d.

R

ucto Cheb

St.

Dauer: 1 Stunde

1583 Brunswick St, 200 Studios Charakter Modernes Suite-Hotel mit guter Infrastruktur. Lage Im Herzen der Stadt Halifax, nahe vieler Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Einrichtung Dachterrasse, Restaurant, Fitnesscenter, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Studios mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Kitchenette.

H.M.C.S. Scotian

St.

St.

Halifax Harbour Hopper Cruise

Halifax Flughafen, 119 Zimmer Charakter Sehr gutes Mittelklassehotel der Holiday Inn Kette. Lage Am Highway 102 in unmittelbarer Nähe zum Flughafen. Einrichtung Frühstücksraum, Fitnesscenter und Hallenbad. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

H.M.C. Dockyard

Upper Water Str.

or

St.

Umgebung Die Küste weiter rauf finden Sie Citadel Hill, die belebte Spring-Garden-Road-Region, die Public Gardens und den Point Pleasant Park.

wi ck

ton

DND

Br un s

ing en

ng rri

Wi nds

Go tt

rth No Ag ric ola

1

rd Oxfo

Im Zentrum Während der Sommermonate zieht die Hafengegend mit ihren zahlreichen Booten, den historischen Gebäuden mit kleinen Shops und Restaurants und dem Museum of Natural History, welches eine TitanicAusstellung beinhaltet, Einheimische und Besucher gleichermassen in seinen Bann.

St.

rt

e Robi

Dieser romantische Ort, an dem Sie niemals weit vom Wasser entfernt sind, bietet eine aufregende Mischung an Geschichte, verbunden mit dem Flair einer Weltstadt.

CNIB

po

Ba

HALIFAX

Air

Trollo p

H A L I FA X

St.

114

1725 Market Street, 203 Zimmer Charakter In diesem eleganten Erstklasshotel treffen Tradition und Moderne aufeinander. Lage Zentral in Halifax, unmittelbar beim historischen Citadel Hill. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Port of Halifax


N O VA S C O T I A

NOVA SCOTIA Raue Klippen, bewaldete Hügellandschaften und unentdeckte Seen sorgen für eine unvergleichliche Reise durch die zweitkleinste Provinz Kanadas. Wundervolle Strandspaziergänge erwarten Sie am Küstenabschnitt des Kejimkujik National Parks.

115

Ingonish Beach Cheticamp 7

8 10 Sydney

Baddeck 9 Charlottetown P.E.I.

NEW BRUNSWICK

Tatamagouche 5

Moncton

Cabot Trail Peggy’s Cove Die wohl schönste Küstenstrasse Ostkana- Gleich neben dem pittoresken Vorzeigedas führt über rund 300 km um die Spitze Fischerdorf liegt einer der meistfotografierder Cape-Breton-Halbinsel und verwöhnt ten Leuchttürme Kanadas. Sie mit traumhaften Aussichten.

K ANADA

6 Charlos Cove

NOVA SCOTIA

Wolfville Digby 4

Halifax Mahone Bay

3

1 Lunenburg

Kejimkujik NP USA

2 White Point Beach

1 The Mariner King Inn, 2 White Point Beach Resort, 3 Mersey River Chalets, 4 Harbourview Inn, 5 Train Station Inn, 6 Seawind Landing Country Inn, 7 Auberge Doucet Inn, 8 Keltic Lodge Resort & Spa, 9 Auberge Gisele's Inn, 10 Cambridge Suites Hotel Sydney

Walking Tour Lunenburg

North River Kajak Tours

Dauer: 1 Stunde

Dauer: Halbtägig oder Ganztägig

Diese Tour bringt Sie zu den spektakulärsten Plätzen der Altstadt von Lunenburg, einem UNESCO-Weltkulturerbe. Ein ortskundiger Reiseführer erzählt Ihnen viel über die lokale Geschichte sowie die viktorianische Architektur. Der Ausflug endet in der Nähe des Hafens mit dem Fisheries Museum of the Atlantic, Restaurants und Galerien.

Sie erhalten eine Einführung in das Paddeln sowie Sicherheitsinstruktionen und schon kann Ihr Abenteuer ab North River beginnen. Entdecken Sie die Schönheit der CapeBreton-Insel vom Wasser aus. Während Sie auf dem Wasser dahin gleiten, halten Sie Ausschau nach Tieren in, auf und über dem Wasser. Ein frisch zubereitetes Mittagessen rundet das Programm ab.

YHZ 4059 EXC059

YHZ 4057 EXC057

travelhouse.ch/z-1900501

travelhouse.ch/z-1902210

The Mariner King Inn * ***

White Point Beach Resort * **

YHZ 0158 MARKIN travelhouse.ch/z-201359

YHZ 0107 WHIPOI travelhouse.ch/z-29818

Mersey River Chalets * **

Harbourview Inn * ***

Lunenburg, 15 Zimmer und Suiten Charakter Gehobenes Country Inn aus dem Jahre 1830 mit unglaublichem Charme. Lage Im Zentrum von Lunenburg, an der Südküste von Nova Scotia. Einrichtung Frühstücksraum, angrenzendes Restaurant, Lounge, Fitnesscenter. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Minibar.

Kejimkujik National Park, 11 Chalets Charakter Rustikale Unterkunft inmitten eines Waldes direkt am Fluss. Lage In Nova Scotia, nahe dem Parkeingang vom Kejimkujik National Park. Einrichtung Restaurant und Gemeinschaftsküche. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn und Veranda. Chalets mit 2 Schlafzimmern, Essbereich, Kitchenette. YHZ 0170 MERRIV

travelhouse.ch/z-70319

White Point Beach, 123 Zimmer Charakter Schönes Mittelklasse-Resort am Strand. Lage Nahe Liverpool an der Südküste von Nova Scotia. Gute Lage für Ausflüge in den Kejimkujik National Park. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Sauna und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Digby, 13 Zimmer

Charakter Charmantes Inn von 1899 inmitten wunderschöner Blumengärten. Lage Ruhige Lage in Smith’s Cove mit Aussicht auf das Annapolis-Becken. Einrichtung Frühstücksraum, Bar, Lounge, Aussenpool und Veranda. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher. YHZ 0162 HARINN travelhouse.ch/z-33122


116

N O VA S C O T I A

K ANADA

Train Station Inn * ** Tatamagouche, 4 Zimmer Charakter Ein Inn in einem ehemaligen Bahnhof und in Eisenbahnwagen mit sehr persönlicher Führung. Ein Erlebnis nicht nur für Eisenbahnliebhaber. Lage Im lebhaften Städtchen Tatamagouche, in unmittelbarer Nähe zu Museen, Restaurants und Geschäften. Einrichtung Restaurant im Bahnwagen, Lounge mit TV und Café. Unterkunft 4 Zimmer im Bahnhof sowie 4 Mini-Suiten in einem privaten Eisenbahnwagen (Cabooses) mit kolonialem Dekor.

Seawind Landing Country Inn * ** Charlos Cove, 14 Zimmer Charakter Früheres Schiffsbauer-Haus mit einzigartiger Meersicht. Lage Nahe dem Atlantik in Charlos Cove. Auf halbem Weg zwischen Halifax und dem berühmten Cabot Trail auf Cape Breton Island. Einrichtung Grosser Aufenthaltsraum und Restaurant mit Meersicht. Motorboote, Kanus und Mountainbikes zur Vermietung, diverse Wanderwege unmittelbar beim Hotel. Unterkunft Gemütliche Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, meist mit Balkon.

YHZ 0138 TRASTA travelhouse.ch/z- 41219

travelhouse.ch/z-34362

YHZ 0161 SEALAN

Auberge Doucet Inn * **

Keltic Lodge Resort & Spa * **(*)

Cheticamp, 13 Zimmer Charakter Charmante Auberge mit einer sehr persönlichen Note. Lage Auf einem Hügel mit Blick auf das Meer, ca. 1 km vom Zentrum von Cheticamp, einem Fischerdorf in Cape Breton. Optimaler Ausgangsort für Walbeobachtungstouren. Einrichtung Ein Restaurant befindet sich in Gehnähe. Unterkunft 13 grosse und einfach eingerichtete Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn und TV.

Ingonish Beach, 72 Zimmer Charakter Diese idyllische, 1940 erbaute Lodge bietet mit dem persönlichen Service, der Ruhe und der schönen Lage den perfekten Rahmen für ein paar erholsame Tage inmitten einer herrlichen Natur. Lage Beim Cape Breton Highlands National Park direkt am Cabot Trail mit Blick auf den Atlantik. Diese Panoramastrasse, die als eine der schönsten in Nordamerika gilt, ist ca. 300 km lang. Einrichtung Restaurant, Lounge mit Sicht aufs Meer, heizbarer Aussenpool. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

YQY 0144 AUBDOU

YQY 0106 KELLOD

travelhouse.ch/z-34361

travelhouse.ch/z-15310

Auberge Gisele’s Inn * ***

Cambridge Suites Hotel Sydney * **(*)

Baddeck, 75 Zimmer Charakter Stilvolles, im europäischen Stil gehaltenes Country Inn. Lage Zentral in Baddeck und nur wenige Schritte vom Bras d’Or Lake. Am NordostEnde von Nova Scotia auf der Cape-BretonInsel. Einrichtung Restaurant mit vielen Köstlichkeiten. Whirlpool und Sauna. Unterkunft Die sympathisch eingerichteten Zimmer in traditionellem Dekor verfügen über Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

Sydney, 145 Studios Charakter Sehr gutes und modernes Hotel mit aufmerksamem Service. Lage Ideale Lage am Hafen-Boardwalk im Zentrum des Business-Distrikts, viele Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, Restaurants und auch das Casino befinden sich in der Nähe. Einrichtung Restaurant, Lounge, Dachterrasse, Fitnesscenter, Whirlpool und Sauna. Unterkunft Die geschmackvoll eingerichteten Studios sind mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher, Mikrowelle und Mini-Kühlschrank ausgestattet.

YQY 0133 GISINN

YQY 0105 CAMSUI

travelhouse.ch/z-140979

travelhouse.ch/z-150826


NEW BRUNSWICK

NEW BRUNSWICK

QUEBEC

K ANADA

117

Gaspé Cape Breton

Nebst einer abwechslungsreichen Naturlandschaft bietet New Brunswick historische Stätten, welche Ihnen viel Interessantes über die Anfänge der maritimen Provinzen Kanadas berichten.

Caraquet 3

Saint Louis de Kent

NEW BRUNSWICK

Bay of Fundy Kings Landing Wandern Sie bei Ebbe auf dem Grund der Ein Spaziergang durch eines der schönsten Bucht, während Sie anschliessend von einem lebenden Museumsdörfer führt Sie zurück sicheren Punkt aus die herannahende Flut ins 19. Jahrhundert, wo Sie zeitgenössisch beobachten. gekleidete Bewohner bei der Arbeit und der Ausübung Ihrer Traditionen beobachten können.

Prince Edward Island

2

Kouchibouguac NP

Shediac Moncton

Fredericton 4 Fundy NP

USA

St.John

NOVA SCOTIA

1

Alma Halifax

St.Andrews

1 Falcon Ridge Inn, 2 L'Ancrage Bed & Breakfast, 3 Hotel Paulin, 4 Delta Fredericton

Shediac Lobster Tour Dauer: 2,5 Stunden

Fundy Tide Runner – Whale Watching & Nature Tour Dauer: 2 Stunden

Eine kulinarische Reise in der Bucht von Shediac erwartet Sie. Entdecken Sie auf dieser interaktiven Hummerfahrt das Fangen und Zubereiten von Hummer. Lernen Sie die Gastfreundschaft der Akadier kennen, lauschen Sie den Erzählungen und geniessen Sie ein Festessen, während Sie an der idyllischen Ostküste vorbeischippern.

Diese Fahrt mit dem Zodiak (Schlauchboot) in der weltberühmten Bay of Fundy bringt Sie etwas näher an Mink-, Finn- oder Buckelwal heran. Beobachten Sie die faszinierende Vielfalt der maritimen Fauna und treffen Sie auf Menschen, deren Lebensader der Ozean und im speziellen die Bay of Fundy ist.

YQM 4010 EXC010

YQM 4011 EXC011

travelhouse.ch/z-1902233

travelhouse.ch/z-1902234

Falcon Ridge Inn * **(*)

L’Ancrage Bed & Breakfast * **

Alma, 4 Zimmer Charakter Modernes Bed & Breakfast mit einer fantastischen Aussicht über die Bay of Fundy. Lage In Alma, nur rund 10 Autominuten vom Eingang zum Fundy National Park. Einrichtung Frühstücksraum. Unterkunft Zimmer mit Blick auf die Bay of Fundy mit Bad oder Dusche, Whirlpool, WC, TV, Kaffeekocher und Cheminée.

Saint Louis de Kent, 5 Zimmer Charakter Sehr persönlich geführtes Bed & Breakfast mit einem atemberaubenden Blick auf den Fluss Kouchibouguacis. Lage Direkt beim Eingang zum Kouchibouguac National Park. Einrichtung Frühstücksraum, Terrasse und Outdoor-Boutique. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV und Kaffeekocher.

YQM 0118 FALRID travelhouse.ch/z- 432756

travelhouse.ch/z- 432757

Hotel Paulin * ** Caraquet, 12 Zimmer Charakter Kleines und familiengeführtes Hotel in einem viktorianischen Gebäude. Lage Im Zentrum des Städtchens direkt am Fluss gelegen. Einrichtung Gemütliches Restaurant (Reservierung notwendig) sowie Terrasse mit schöner Aussicht. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage.

YQM 0119 ANCBED

Delta Fredericton * *** Fredericton, 222 Zimmer Charakter Sehr gutes Mittelklassehotel mit einer angenehmen Atmosphäre. Lage Direkt am Ufer des St.-John-Flusses, rund 15 Minuten zu Fuss bis Fredericton. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Hallenbad und Aussenpool. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

YQM 0120 PAULIN

YQM 0121 DELFRE

travelhouse.ch/z-80710

travelhouse.ch/z-94449


118

PRINCE EDWARD ISL AND

K ANADA

PRINCE EDWARD ISLAND Das «Nesthäkchen» Kanadas ist ein kleines Juwel im Atlantischen Ozean. Nur schon die Fahrt über die 13 km lange «Confederation Bridge» ist die Reise wert. Daneben bietet die einzige kanadische Provinz, welche nicht von Bären bevölkert ist, eine einzigartige Gastfreundschaft, romantische Spaziergänge an kilometerlangen, roten Sandstränden und frisch gefangenen Lobster.

East Point ding Park an den Ort, an welchem die «VäDas East Point Lighthouse ist noch der ein- ter der Konföderation» an Land gingen. North Cape East Point zige «bemannte» Leuchtturm der Insel. In Restaurants und Cafés direkt am Wasser lader Nachbarschaft, in North Lake, treffen den zu einer erholsamen Pause ein. sich Sportfischer aus aller Welt um auf Fang P.E.I. National Park Prince Edward Island National Park von Riesen-Thunfisch zu gehen. Cavendish 4 Cardigan 2 PRINCE EDWARD Grossartige und gut ausgebaute WanderISLAND 1 Charlottetown und Fahrradwege bieten die beste Gelegen3 West Point Charlottetown Die romantische und verträumte Haupt- heit um die fantastische Küstenlandschaft stadt ist noch heute britisch geprägt was zu erkunden. Eine besondere Art der Fortsich vor allem in den unzähligen viktoriani- bewegung ist hier auch das Seekajak welschen Gebäuden in der Innenstadt zeigt. che Sie die Insel von einem neuen Blinkwin- 1 West Point Lighthouse, 2 Kindred Spirits Country Inn, 3 Rodd Charlottetown, Am Hafen erinnert der Confederation Lan- kel aus entdecken lässt. 4 Rodd Brudenell River Resort

West Point Lighthouse * **

Kindred Spirits Country Inn * **

West Point, 13 Zimmer Charakter West Point Lighthouse war Kanadas erster aktiver Leuchtturm, der gleichzeitig als Unterkunft diente. Der kilometerlange Sandstrand lädt zu romantischen Spaziergängen ein. Lage Dieser Leuchtturm, der 1875 erbaut wurde, befindet sich im Südwesten von Prince Edward Island im Cedar Dunes Provincial Park. Einrichtung Zu dem Hotel gehören ein Restaurant und eine Bar. Unterkunft Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage und geniessen eine atemberaubende Aussicht.

Cavendish, 44 Zimmer Charakter Familiär geführtes, viktorianisches Landgasthaus mit ausgesprochen freundlichem Service. Lage Direkt neben dem berühmten Haus von «Anne of Green Gables» und angrenzend an den Prince Edward Island National Park. Einrichtung Frühstücksraum, Fitnesscenter, Aussenpool, Whirlpool, Spielzimmer und Spielplatz. Unterkunft Die Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, Föhn, Telefon und TV.

YYG 0114 WESPOI travelhouse.ch/z-29828

travelhouse.ch/z-135123

YYG 0149 KINSPI

Rodd Charlottetown * ***

Rodd Brudenell River Resort * **(*)

Charlottetown, 115 Zimmer Charakter Ein elegantes und historisches Hotel, wo man sich bereits beim Betreten der Lobby wohl fühlt. Ein idealer Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. Lage Mitten im Stadtzentrum und nur wenige Schritte vom Confederation Centre of the Arts, vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants entfernt. Einrichtung Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Lounge sowie eine Dachterrasse, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool und eine Sauna. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

Cardigan, 131 Zimmer Charakter Wunderschön in einem grosszügigen Areal gelegen, bietet das Resort eine entspannte Atmosphäre. Lage Mitten im Brudenell River Provincial Park im Osten von Prince Edward Island gelegen. Einrichtung Das Resort verfügt über Restaurant, Lounge, Fitnesscenter, Hallenbad und Aussenpool, Whirlpool und Spa. Viele weitere Aktivitäten wie Tennis, Fahrradverleih, Kanu fahren, Windsurfen oder Bowling werden ebenfalls angeboten. Unterkunft Klassische Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YYG 0135 RODCHA travelhouse.ch/z-187546

travelhouse.ch/z-72949

YYG 0136 RODBRU


NEUFUNDLAND

K ANADA

NEUFUNDLAND Neufundland ist Kanadas östlichste Provinz mit ca.2 500 00 Einwohnern und liegt auf einer Insel am Atlantischen Ozean. Die Insel besticht mit traumhaften Nationalparks, dramatischen Küstenlinien, romantischen Fischerdörfern, dichten Nadelwäldern und dem Iceberg Alley, einer der besten Plätze der Welt, um Eisberge zu sehen. In Neufundland sind ca. 1500 00 Elche beheimatet, etwa die gleiche Anzahl wie die Einwohnerzahl rund um St. John’s.

Gros Morne National Park Der Park erstreckt sich über 1805 km2 im Westen der Provinz und ist ein Paradies für Wanderfreunde. Nach einer kurzen Wanderung kann man mit einem Boot den wunderschönen Fjord mit den spektakulären Wasserfällen beim Western Brook Pond erkunden. Trout River Pond und Bonne Bay sind gute Ausgangspunkte für Kanu- und Kajaktouren. Kleine Fischerdörfer, dichte Wälder, Süsswasser orde, Elche und die eindrücklichen Tablelands, Berge von Felsen mit abgeflachter Spitze, die sonst nur tief im Erdmantel zu finden sind, begeistern die Besucher.

achten. Zu den Aktivitäten gehören Wandern, Biken, Golf, Kanu- und Kajakfahren, Fischen und Bootstouren. Twillingate Twillingate ist ein hübsches Fischerdorf am Atlantik mit pittoresken Strassen und farbigen Häusern. Bekannt ist Twillingate für seine Lage entlang dem legendären Iceberg Alley, dem breiten Korridor im Ozean, der meist im Juni von Grönland her Eisberge anschwemmt.

St. John’s Die Hauptstadt Neufundlands ist eine gute Mischung aus Grossstadt-Luxus und KleinTerra Nova National Park stadt-Charme. Farbige Häuser und steile 400 km2 natürliche Schönheit mit atembe- Strassen prägen das Stadtbild. Unweit der raubenden Küsten, Wald, Walen, unzähli- Stadt befinden sich das romantische Fischergen Vogelarten und vorbeischwimmenden dorf Quidi Vidi, die ehemalige Festung Eisbergen. Auf den 12 Wanderwegen im Signal Hill mit einem herrlichen Rundblick Park haben Sie gute Chancen, Elche, und Cape Spear. Luchse, Biber und seltene Vögel zu beob-

Gatherall’s Puffin and Whale Watch

St. Anthony Main Brook

Western Brook Pond Rocky Harbour Norris Point

Happy Adventure Terra Nova NP Twillingate Bonavista Trinity

Gros Morne NP Deer Lake

Gander Grand Falls

NEWFOUNDLAND

Corner Brook

Cape Anguille Port-aux-Basques

Twillingate Iceberg Tour Dauer: 2 Stunden

Dauer: 1,5 Stunden Im Witless Bay Ecological Reserve tummeln sich im Sommer zehntausende von Papageientauchern, Tölpeln und Sturmtauchern – ein unvergessliches Erlebnis. Die Bootstour mit dem schnellen Katamaran führt ab Bay Bulls ganz nah an die Felsen heran. An der Küste ernähren sich im Sommer zudem viele Buckel-, Minki- und Finnwale.

YYT 4052 EXC052

Twillingate ist einer der besten Orte der Welt, um Eisberge zu beobachten. Die 10 000 Jahre alten Giganten ziehen an der Küste vorbei und können von einem speziell gebauten Boot aus bewundert werden. Man findet hier auch viele Buckelwale, Delphine, Seehunde und diverse Vogelarten. Die beste Zeit für die Beobachtung der Eisberge ist von Ende Mai bis Ende Juni.

travelhouse.ch/z-1902262

YYT 4051 EXC051 travelhouse.ch/z-1902261

Bonne Bay Boat Tour

Western Brook Pond Boat Tour

Dauer: 2 Stunden

Dauer: 2 Stunden

Die Bootstour ab/bis Norris Point beim Gros Morne National Park führt durch die Fjorde der spektakulären Bonne Bay. Die Fahrt wird live kommentiert mit interessanten Informationen zu den geologischen Wundern wie die Tablelands, zur Kultur und Geschichte der Region. Unterwegs werden sehr häufig Wale, Delphine, Elche und Adler beobachtet.

Am Ende eines wunderschönen, 3 km langen, einfach begehbaren Wanderweges startet diese eindrückliche Bootstour. Sie führt quer durch den dramatischen Western Brook Pond Fjord mitten im Gros Morne National Park. Der von Gletschern geformte Fjord ist von steil hinaufragenden Felswänden mit eindrücklichen Wasserfällen umgeben.

YYT 4053 EXC053

YYT 4054 EXC054

travelhouse.ch/z-1902263

travelhouse.ch/z-1902264

Bay Du Nord Wilderness Reserve

St.John’s Bay Bulls

Avalon Wilderness Reserve

119


120

NEUFUNDLAND

K ANADA

JAG Hotel * *** St. John’s, 84 Zimmer

Charakter Modernes Mittelklassehotel reich an Kultur und Geschichte, welches mit vielen liebevollen Details eine Atmosphäre zum Wohlfühlen bietet. Lage Ideal gelegen zwischen der lebendigen George Street West und der malerischen Water Street bietet sich das Hotel an, um die älteste Stadt Kanadas zu entdecken. Einrichtung Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Lounge. Unterkunft Die renovierten und geräumigen Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

The Sheraton Newfoundland * ***

St. John’s, 301 Zimmer Charakter Das beliebte und moderne Mittelklassehotel bietet alle Annehmlichkeiten, um sich während Ihres Aufenthaltes wie zu Hause zu fühlen. Lage Im Stadtzentrum und nur wenige Schritte zu zahlreichen Boutiquen und Restaurants. Das Hotel bietet einen wunderschönen Blick auf den Hafen von St. John’s. Einrichtung Restaurant, Lounge/Bar, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool, Sauna und Spa. Unterkunft Die hellen und geräumigen Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher.

YYT 0109 JAG

YYT 0110 SHENEW

travelhouse.ch/z- 432758

travelhouse.ch/z-17950

Bishop White Manor * **

Terra Nova Resort * **

Trinity, 9 Zimmer Charakter Das kleine und gemütliche Bed & Breakfast ist eines der ältesten Häuser in Trinity und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Lage Im pittoresken Dörfchen Trinity gelegen, empfiehlt es sich als idealer Ausgangspunkt für Walbeobachtungen. Einrichtung Gemeinschaftsraum mit Cheminée und Esssaal. Ein gutes Restaurant befindet sich direkt nebenan. Unterkunft Die individuell eingerichteten Zimmer sind mit teilweise antiken und handgefertigten Möbelstücken ausgestattet. Bad oder Dusche, WC und Föhn.

Port Blandford, 80 Zimmer

Charakter Schön gelegenes Mittelklassehotel, welches besonders bei Golfern und Naturliebhabern sehr beliebt ist. Lage Direkt beim Eingang zum Terra Nova National Park am Meer und nur rund 2 Autostunden von St. John’s. Ideal gelegen für Unternehmungen in der Natur. Einrichtung Zur Unterkunft gehören Restaurant, Lounge, Fitnesscenter, Aussenpool, Sauna und Spa. 9- und 18-Loch-Golfplatz und Golfgeschäft. Unterkunft Die grosszügigen Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher ausgestattet.

YYT 0130 BISWHI

YYT 0150 TERNOV

travelhouse.ch/z-299067

travelhouse.ch/z-34365

Inn at Happy Adventure * **(*)

Anchor Inn Hotel & Suites * **

Happy Adventure, 5 Zimmer Charakter Das kleine und sympathische Inn wird von seinen Besitzern sehr persönlich geführt und verspricht einen erholsamen Aufenthalt in einer wunderschönen Umgebung. Lage Im kleinen Ort Happy Adventure, nur 30 Autominuten vom Terra-Nova-Besucherzentrum entfernt. Einrichtung Im Restaurant werden Ihnen lokale Meeres- und Wildspezialitäten serviert. Eine kleine Kunstgalerie rundet das Ferienerlebnis ab. Unterkunft Zimmer mit Sicht auf den Hafen mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Twillingate, 22 Zimmer Charakter Ein farbenfrohes und liebevoll eingerichtetes Hotel, welches den Aufenthalt im Land der Eisberge unvergesslich macht. Lage Mitten in Twillingate mit einer wunderschönen Sicht auf den Hafen. Twillingate ist bekannt für seine vorbeischwimmenden Eisberge im Sommer. Einrichtung Das Hotel verfügt über ein Restaurant, ein Pub sowie ein Kunst-Café. Unterkunft Die renovierten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon und Kaffeekocher. Hilltop Suiten zusätzlich über eine Küche und Veranda.

YYT 0131 INNAT

YYT 0132 ANCINN

travelhouse.ch/z- 432759

travelhouse.ch/z-33124


NEUFUNDLAND

Carriage House Inn * **(*) Grand Falls-Windsor, 11 Zimmer Charakter Liebevoll und mit charmanten Details eingerichtet ist dieses Bed & Breakfast ein perfekter Erholungsort. Lage Auf einem grossen und ruhigen Grundstück am Rande von Grand FallsWindsor. Ideal für einen Stopp zwischen dem Gros Morne National Park und Twillingate oder dem Terra Nova National Park. Einrichtung Eine Bibliothek und ein Aufenthaltsraum laden zum gemütlichen Beisammensein ein. Unterkunft Die kleinen, individuell eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Klimaanlage.

Ocean View Hotel * ** Rocky Harbour, 53 Zimmer Charakter Gutes Mittelklassehotel mit bester Infrastruktur, freundlichem Service und wunderschöner Aussicht über das Wasser. Lage Das Hotel liegt im atemberaubenden Gros Morne National Park und bietet eine perfekte Ausgangslage, um die Attraktionen im und um den Park zu erkunden. Einrichtung Zum Hotel gehören ein Restaurant mit typisch neufundländischen Gerichten und eine Lounge. Unterkunft Die modern eingerichteten Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeekocher und einer Terrasse ausgestattet.

YYT 0133 CARHOU

YYT 0705 OCEVIE

travelhouse.ch/z-299566

travelhouse.ch/z-30909

Sugar Hill Inn * ***

Tuckamore Lodge * **(*)

Norris Point, 10 Zimmer Charakter Gutes Essen und herzliche Besitzer machen dieses luxuriöse Inn zu Ihrem zu Hause inmitten der wilden Natur Neufundlands. Lage Im Herzen des Gros Morne National Park oberhalb von Norris Point mit einer atemberaubenden Aussicht. Einrichtung Ausgezeichnetes Restaurant mit einer grossen Weinauswahl und ein Whirlpool sorgen für Ihr Wohlbefinden nach einem Tag in der freien Natur. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Klimaanlage und Kaffeekocher. Einige Zimmer verfügen über eine kleine Terrasse.

Main Brook, 8 Zimmer und Suiten Charakter Die Tuckamore Lodge ist eine im skandinavischen Stil erbaute Lodge. Die persönliche Atmosphäre und die vielen Annehmlichkeiten runden das Angebot ab. Lage Die beiden gemütlichen Wohnhäuser der Lodge liegen an einem See unweit der Küste, etwa 2 km vom Fischerdorf Main Brook entfernt. Einrichtung Die Lodge bietet ihren Gästen ein Restaurant, einen Aufenthaltsraum mit Fernseher, eine Bibliothek sowie einen Whirlpool und eine Sauna an. Unterkunft Die rustikalen Zimmer verfügen alle über Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV und Telefon.

YYT 0134 SUGHIL travelhouse.ch/z-323178

travelhouse.ch/z-93131

Quirpon Lighthouse Inn * **

Cape Anguille Lighthouse Inn * **

Quirpon Island, 10 Zimmer Charakter Typischer Nordatlantik-Leuchtturm mit viel Charme und historischem Hintergrund. Lage Auf Quirpon Island, einer 8 km vom Festland entfernten abgeschiedenen Insel an der nördlichen Spitze von Neufundland. Sie gelangen mit dem Boot in 45 Minuten zur Unterkunft. Einrichtung Eine Wal- und Eisberg-Aussichtsplattform bietet wunderschöne Blicke in die Weite. Ein kleiner Raum bietet Platz für das Restaurant. Unterkunft Die Zimmer mit Etagenbad befinden sich in den ehemaligen Leuchtturmwärter-Unterkünften.

Cape Anguille, 5 Zimmer Charakter Der Leuchtturm wurde vor dem 1. Weltkrieg gebaut und verrichtet auch heute noch seinen Dienst. In Gesellschaft von Schafen und Pferden liegt er idyllisch an der Küste und wird vom Atlantik umtost. Lage Cape Anguille ist nur eine knappe Stunde von der Fährstation Port-auxBasques entfernt. Einrichtung Restaurant ca. 10 Fahrminuten entfernt. Unterkunft Die Zimmer haben ihren eigenen Charme und verfügen alle über Bad/ Dusche, WC, jedoch weder TV noch Telefon.

YYT 0129 QUILIG

YYT 0128 CAPANG travelhouse.ch/z-72943

travelhouse.ch/z-72944

YYT 0153 TUCLOD

K ANADA

121


ALASKA Vielfältig und konkurrenzlos in seinen Weiten und Unberührtheiten zeigt sich Alaska. Gletscher kalben ins eiskalte Wasser der Fjorde, die höchsten Berge des Kontinents türmen sich hier auf, donnernde Wasserfälle zeugen von der Kraft ungezähmter Flüsse und einsame Seen spiegeln das Blau des Himmels. Hier findet man eine der wenigen Landschaften der Welt, die der Mensch noch nicht verändert hat. Sie ist die Heimat einer vielfältigen und artenreichen Tierwelt.

KÜCHE

TIERE

Man speist international mit europäischem (englischem oder französischem) Einschlag: Schnitzel, Steak, Salat. In den Küstengebieten ist ein Menü, das aus Kabeljauleber, einer Muschelpastete und Hummer besteht, nicht aussergewöhnlich. An den Binnengewässern isst man Forellen, Lachse und Barsche. Eine weitere Spezialität ist mit Reis und Orangen gefüllter Hecht.

Die Tierwelt in Alaska ist einzigartig. Wildtieren begegnen Sie hier überall: Elche, Karibus, Dallschafe, Biber, Wölfe, zahlreiche Vogelarten und Bären. Wenn Sie eine Schifffahrt unternehmen, können Sie auch eine Fülle von Meeresbewohnern wie Pelzrobben, Seeotter, Belugawale, Orcas und Delfine beobachten.

BESTE REISEZEIT NATUR UND INFR ASTRUKTUR

Die beste Reisezeit für Alaska ist Juni bis September. EinAlaska besteht zu 99% aus unerschlossener Wildnis. Die zigartige Herbstlandschaften bewundern Sie ab SeptemInfrastruktur hat sich verbessert und Unterkünfte mit ho- ber. Ferienhochsaison und Moskitozeit sind im Juli und hem Standard sind vorhanden. Dies gilt besonders in den August. Regenfälle, vor allem an der Küste, und KälteeinRegionen zwischen Anchorage und Fairbanks, auf der Ke- brüche sind jederzeit möglich. Zu Winterbeginn, ab Oktonai-Halbinsel und in Südwest-Alaska. ber, ist es nasskalt. Januar bis März ist geeignet für Skifahren und Skitouren in der Wildnis.

NORDLICHT Die Aurora Borealis ist ein Naturphänomen, das am arktischen Himmel in klaren, kalten und dunklen Nächten von Ende August bis Anfang April zu sehen ist.

ALASK A IN KÜRZE Geografie 1 717 854 km² Hauptstadt Juneau Bevölkerung Ca. 735 000 Landessprache Englisch sowie zahlreiche Sprachen und Dialekte der Ureinwohner Währung US-Dollar

Zeitverschiebung Europäischer Winter: –9 Stunden, europäischer Sommer: –10 Stunden Klima Im Innern Alaskas herrscht ein kontinentales, im Norden ein subpolares Klima. Die Winter sind hier lang, dunkel und sehr kalt. Im Sommer ist es mit 20 °C angenehm warm.


Klimatabelle Anchorage

T

Fairbanks

T

Prudhoe Bay

T

L L L

J

F

M

A

M

S

O

N

D

-7

-3

1

6

12 17 18 18 14

6

-1

-7

6

10 13 16 17 19 18 16 14 11

9

7

-17 -13 -4 6

8

5

8

J

A

15 21 25 15 12

0

12 14 18 20 19 17 14 10

-24 -22 -18 -15 -4 4

J

4

7

5

1

-13 -17 7

5

-7 -15 -18

12 16 22 24 24 20 14 10

4

0

T = Tagestemperatur in 째C ; L = Tagesl채nge in Stunden

Point Hope

Barrow

Deadhorse

ALA SKA

Prudhoe Bay

Inuvik

Fairbanks Chena Hot Springs Healy Eagle Plains Paxson Tok Dawson City Anchorage Whittier McCarthy Keno Homer Beaver Creek Seward Valdez Kodiak Haines Junction Kantishna

Dutch Harbour Cold Bay

TIPP VON DER SPEZIALISTIN S. WEBER Verbringen Sie ein paar Tage im WrangellSt. Elias National Park am Ende der bewohnten Welt. Auf der 60 Meilen langen Naturstrasse in den Park haben Sie beste Chancen, B채ren, Elche und Luchse anzutreffen.

Chignik

Skagway Haines

Whitehorse Atlin Juneau

Fort Simpson

Watson Lake

Sitka Ketchikan Prince Rupert

Dawson Creek


YUKON Im kanadischen Yukon Territory erleben Sie menschenleere Landschaften, endlose Wälder, majestätische Berge und türkisblaue Seen. Die Region ist bis heute geblieben, was sie immer war: Eine riesige Wildnis, in der der Mensch nur eine Nebenrolle spielt.

WILDNIS

NORDLICHT

Der Leitspruch des Yukons «Larger Than Life» kommt nicht von ungefähr. Nur ca. 37 000 Einwohner bewohnen das riesige Stück Land. Sie teilen es mit vielen verschiedenen Tierarten in der Luft, im Wasser oder an Land. Die unberührte Natur und Einsamkeit lädt ein, sich zu erholen und einen Gang runter zu schalten. Ein Land, dass Sie mit vielen bewegenden und unvergesslichen Eindrücken beschenkt.

Das Nordlicht, Aurora Borealis, ist ein Naturphänomen, das am arktischen Himmel in klaren, kalten und dunklen Nächten zu sehen ist. Das faszinierende Farbenspiel kann von Ende August bis Anfang April beobachtet werden, wobei die Chancen dazu im Oktober, Februar und März am grössten sind.

TIERE Auf diesem Flecken Erde hat sich ein natürliches Nebeneinander zwischen Mensch und Tier erhalten, das auf gegenseitigem Respekt beruht und Begegnungen zu einem tief empfundenen, alle Sinne ergreifenden Erlebnis werden lässt.

YUKON IN KÜRZE Geografie 482 443 km² Hauptstadt Whitehorse Bevölkerung Ca. 37 000 Landessprache Englisch sowie zahlreiche Sprachen und Dialekte der Ureinwohner Währung Kanadischer Dollar

BESTE REISEZEIT Die beste Reisezeit ist von Mitte Mai bis Mitte September. Bedingt durch die geografische Vielfältigkeit sind starke Temperaturunterschiede gegeben.

Zeitverschiebung Europäischer Winter: –8 Stunden, europäischer Sommer: –9 Stunden Klima Das Klima ist subarktisch. Im Norden ist es arktisch mit sehr kalten und langen Wintern und kurzen Sommern. Der Yukon weist recht geringe Niederschlagsmengen auf. Diese wiederum fallen etwa zur Hälfte in Form von Schnee.


Klimatabelle

J

Whitehorse

T

Dawson City

T

L L

F

M

A

M

S

O

N

-15 -8

0

6

13 19 21 18 12

4

-4 -10

5

7 8

J

A

11 16 17 19 18 16 13 10

-22 -16 -3 5

J

7

15 22 23 20 13

0

12 15 19 21 20 17 13 10

T = Tagestemperatur in °C ; L = Tageslänge in Stunden

ALASKA

N.W.T.

TIPP VON DER SPEZIALISTIN S. WEBER

Dawson City Mayo

Lust auf einen neuen Cocktail? In Dawson City gibt’s den «Sour Toe Cocktail»: Ein Glas kanadischer Whiskey mit einem echten Zeh drin, welcher von den Lippen berührt werden muss. Vorsicht, bitte nicht schlucken!

YUKON

Frances Lake

Whitehorse

Watson Lake

Haines Junction

BRITISH COLUMBIA

6

D 4

-13 -20 7

4


126

RUNDREISEN

AL ASK A, YUKON

RUNDREISEN Reisen per Mietauto ist die beste Möglichkeit, die Regionen Alaska und Yukon zu entdecken. Wir kennen die Destinationen, die jeweiligen Höhepunkte und haben auch noch einige Geheimtipps für Sie. Lassen Sie sich von uns beraten! Zusätzlich bieten wir attraktive und einzigartige geführte Bus-Rundreisen in kleinen Gruppen an. Wählen Sie nach Ihrem Geschmack.

MIETWAGENRUNDREISEN

FLEXIBLES REISEN

Auf den folgenden Seiten finden Sie unser Angebot an ausgewählten Mietwagen-Rundreisen. Besonders für Alaska und den Yukon hat sich diese Reiseart bewährt. Sie sind individuell unterwegs, brauchen jedoch nicht ständig nach einer Übernachtungsmöglichkeit zu suchen, denn die touristische Infrastruktur ist beschränkt und speziell in der Hochsaison entstehen Engpässe. Unsere MietwagenRundreisen schliessen zusätzlich bereits viele Aktivitäten ein wie beispielsweise Ausflüge in Nationalparks, die in keinem Reiseprogramm fehlen dürfen. Mietwagen-Rundreisen sind vor allem für reiseerfahrene Personen geeignet und erfordern Grundkenntnisse der englischen Sprache.

Alle Mietwagen-Rundreisen können wir individuell Ihren Wünschen anpassen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt, wo immer Sie es wünschen, zu verlängern, einen Hotelwechsel vorzunehmen, verschiedene Unterkunftsklassen zu kombinieren oder zusätzliche Aktivitäten und Ausflüge einzubauen. Beachten Sie jedoch, dass durch eine Veränderung des Originalprogramms der Pauschalpreis höher ausfallen kann. Bei Änderung oder Annullierung während der Reise entfällt der Anspruch auf eine Rückerstattung nicht beanspruchter Leistungen.

BUSRUNDREISEN IN KLEINGRUPPEN Lehnen Sie zurück und geniessen Sie Ihre Rundreise im Bus. Kein Kartenlesen, kein Verfahren und kein ständiges Suchen nach Übernachtungsmöglichkeiten. Unsere BusRundreisen werden meist in Kleingruppen von 10–20 Personen durchgeführt und von der deutschsprachigen Reiseleitung erfahren Sie viel Wissenswertes über Geschichte und Kultur dieses faszinierenden Erdteils.


RUNDREISEN ALASKA

Denali NP

Fairbanks

Tombstone Territorial Park

Anchorage

Anchorage

Dawson City Paxson

Dawson City

Tok

Whittier Valdez Seward

YUKON Whitehorse

Haines Junction

Denali NP

Denali NP

Eagle Plains

Tok Carmacks

Seward

Inuvik

Frances Lake

YUKON

Skagway

S. 128

17 Tage/16 Nächte ab Whitehorse bis Anchorage

S. 129

Haines Junction

Seward

Whitehorse

Skagway

Haines

15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage

15 Tage/14 Nächte ab Anchorage bis Whitehorse

S. 130

ALASKA

Fairbanks

Anchorage Matanuska Seward

Whitehorse

Haines Junction

Haines Junction

Denali NP

Paxson

YUKON

S. 131

Dawson City Mayo N.W.T. YUKON

Alaska Highway

Fairbanks

Denali NP

Skagway

ALASK A UND YUKON – NATUR PUR

Fairbanks

Inuvik Denali NP Dawson City Anchorage Paxson Eagle Palmer Tok Plains Seward Mayo Valdez Whittier YUKON McCarthy

Whitehorse

ALASK A–YUKON EXPLORER

ALASKA

Tuktoyaktuk

YUKON

McCarthy

Haines Junction

ALASKA

ALASKA

Dawson City

Anchorage Matanuska Tok

YUKON

Haines

ALYESK A – DAS GROSSE LAND

15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage

Dawson City

Tok

Seward

Skagway

BEST OF YUKON AND ALASK A

Fairbanks

Denali NP

Fairbanks

Anchorage Palmer

Watson Lake

Whitehorse

127

ALASKA

ALASKA

ALASKA

AL ASK A, YUKON

Whitehorse

Paxson

Anchorage Kenai Chitina Homer McCarthy/ Seward Kennicott Matanuska

Haines Iskut BRITISH Cassiar COLUMBIA Highway

YUKON

Prince Rupert

A TASTE OF ALASK A AND YUKON 22 Tage/21 Nächte ab/bis Anchorage

CLASSIC ALASK A S. 132–133

8 Tage/7 Nächte ab/bis Anchorage

GREAT ALASK A S. 134

ALASKA

Tok YUKON

Haines Junction

S. 135

15 Tage/14 Nächte ab/bis Whitehorse

S. 136

YUKON

Takhini Hot Springs

Skagway

Yukon Wildlife Preserve

Dawson City

Anchorage

15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage

YUKON DISCOVERY

Mayo

Haines N.W.T.

Frances Lake Whitehorse Watson Lake

Whitehorse

Glacier Bay NP

Whitehorse

Gustavus

Atlin Haines Skagway Aurora Station

BRITISH COLUMBIA

GREAT YUKON 15 Tage/14 Nächte ab/bis Whitehorse

Juneau

S. 137

NORDLICHTER IM YUKON

AUROR A DELUXE

4 Tage/3 Nächte ab/bis Whitehorse

3 Tage/2 Nächte ab/bis Whitehorse

S. 138

GLACIER BAY NATIONAL PARK S. 138

3 Tage/2 Nächte, ab/bis Juneau, Skagway oder Haines

S. 139


128

RUNDREISEN

AL ASK A, YUKON

REISEART

REISETYP

h j qw

UNTERKUNFT

y o

n f

BEST OF YUKON AND ALASKA Erleben Sie die gewaltige Natur mit riesigen Gletschern und beeindruckenden Bergkulissen in Alaska und dem Yukon. Eine Reise zu den Höhepunkten der Region mit wunderschönen Nationalparks und einer reichen Tierwelt. Die Kleingruppe garantiert eine sehr individuelle Betreuung.

15 TAGE/14 NÄCHTE AB/BIS ANCHOR AGE Gruppenreise an bestimmten Daten, Deutsch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Anchorage–Denali National Park Atemberaubende Landschaft unterwegs. Einstündiger Gletscherflug zum Mount Denali (fakultativ). 3: Denali National Park Denali-Wildlife-Bustour mit guten Chancen, den Mount Denali, Bären, Elche und Karibus zu sehen. 4: Denali National Park–Fairbanks Besuch des Alaska Railroad Museums in Nenana.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• • • • • •

A B C D E

14 Übernachtungen in Mittelklassehotels Rundreise im klimatisierten Maxivan/Kleinbus Deutsch sprechende Reiseleitung Tagestour im Denali National Park Geführte Wanderung im Kluane National Park Fährpassage Valdez–Whittier

7: Tombstone Territorial Park/Dempster Highway Die einzige Strassenverbindung nach Inuvik ist der ungeteerte Dempster Highway. Entdeckung des Tombstone Territorial Parks und abends Rückkehr nach Dawson. 8: Dawson City–Whitehorse Halt bei den berüchtigten Five Finger Rapids, einer gewaltigen Stromschnelle. 9: Whitehorse Besichtigung des Schaufelraddampfers S.S. Klondike oder fakultativer Ausflug nach Skagway.

5: Fairbanks–Dawson City Fahrt auf dem eindrücklichen Top of the World Highway.

10: Whitehorse–Haines Junction Je nach Wetter geführte Wanderung oder Rundflug (fakultativ) im Kluane National Park.

6: Dawson City Besuch vom Bonanza Creek, Jack London Cabin, Goldgräber-Museum und Midnight Dome.

11: Haines Junction–Tok Stopp beim Sheep Mountain Visitor Center, um Dallschafe zu sichten.

Denali National Park Top of the World Highway Dawson City Tombstone Territorial Park Kluane National Park

12: Tok–Valdez Die heutige Etappe führt entlang zahllosen Flüssen, Seen und Gletschern und über den Thompson-Pass nach Valdez. 13: Valdez–Whittier–Seward Fährpassage durch den Prince William Sound vorbei am Columbia-Gletscher nach Whittier. Halt beim Portage-Gletscher. 14–15: Seward–Anchorage Kenai-Fjords-Bootstour (fakultativ). In Alaskas grösster Stadt locken spannende Museen und Einkaufszentren. Weiterreise. Hinweis Kleingruppe: maximal 20 Personen ANC 7065 RTP065 travelhouse.ch/z-1900886

ALASKA

Denali NP1

Fairbanks

Anchorage

Tombstone Territorial Park 2

Tok

Whittier Valdez Seward

4 3

Dawson City YUKON

5

Haines Junction

Whitehorse

Skagway


RUNDREISEN REISEART

REISETYP

j w

AL ASK A, YUKON

129

UNTERKUNFT

y o

n f

ALYESKA – DAS GROSSE LAND Folgen Sie dem «Ruf der Wildnis», der magischen Anziehungskraft der unberührten Natur, die wahrscheinlich nirgendwo so intensiv spürbar ist wie in Alaska und im Yukon. Diese geführte Kleingruppenreise enthält alle Höhepunkte einer Reise im Norden. Eine Mischung aus Abenteuer abseits der Zivilisation und Komfort in bekannten Orten.

ALASKA

Denali NP 5

Anchorage

Seward

Dawson City Paxson 4 Tok Carmacks

Inuvik

3

Eagle Plains 2

YUKON

Watson Lake

Whitehorse

1

Frances Lake

Skagway

17 TAGE/16 NÄCHTE AB WHITEHORSE/BIS ANCHOR AGE Gruppenreise an bestimmten Daten, Deutsch

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Whitehorse Anreise. 2: Skagway Busfahrt nach Fraser, nostalgische Zugfahrt nach Skagway in Alaska. Rückkehr im Bus. 3–4: Whitehorse–Frances Lake Besichtigung vom Schilderwald in Watson Lake. Motorboot-Transfer zur Frances Lake Wilderness Lodge. Teilnahme an einer Wanderung, Kanutour oder Fischen.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 16 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Lodges • 16x Frühstück, 1x Mittagessen, 2x Nachtessen • Klimatisierter Kleinbus oder Maxivan • Zugfahrt, Bus im Denali National Park • Inlandflug Inuvik–Dawson City

A B C D E

7–8: Eagle Plains–Inuvik/Tuktoyaktuk Fahrt durch spektakuläre Landschaften über den Polarkreis hinaus in die Northwest Territories nach Inuvik. Optionaler Tagesausflug mit dem Buschflugzeug nach Tuktoyaktuk.

13: Round Tangle Lake–Denali National Park Eindrückliche Wildnispanoramen während der Fahrt.

9–10: Inuvik–Dawson City Flug in die Goldgräberstadt Dawson City und abends Besuch bei «Diamond Tooth Gerties». Ausflug zum Bonanza Creek oder Goldwaschen.

5: Frances Lake–Carmacks Fahrt nach Carmacks.

11: Dawson City–Tok Höhepunkt Top of the World Highway mit Panoramasicht auf unendliche Weiten.

6: Carmacks–Eagle Plains Fahrt auf dem Dempster Highway durch unberührte Tundralandschaft, die Heimat vieler Karibus, Elche und Bären.

12: Tok–Round Tangle Lake Via Paxson erreichen Sie den Tangle Lake in echter Wildnis und Ihre Blockhütte.

White Pass & Yukon Route Frances Lake Wilderness Lodge Dempster Highway Top of the World Highway Denali National Park

14: Denali National Park Tagesausflug mit einem Parkbus. Gute Chancen den Mount Denali, Grizzlies, Wölfe, Elche und Karibus zu sehen. 15: Denali Nationalpark–Anchorage Fahrt über den Parks Highway nach Anchorage, freie Zeit. 16: Seward Tagesausflug zum Kenai Fjords National Park. Fakultative Kenai Fjords Bootstour. 17: Anchorage Weiterreise. YXY 7013 RTP013 travelhouse.ch/z-1900969


130

MIET WAGENRUNDREISEN

AL ASK A, YUKON

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

b n df

ALASKA –YUKON EXPLORER Diese Reise ist ideal für Erstbesucher, welche Alaska und das Yukon Territory bereisen möchten. In 2 Wochen entdecken Sie die bekanntesten Nationalparks, besuchen historische Goldgräberstädte, sehen eindrückliche Gletscherlandschaften und haben die Gelegenheit, zahlreiche Tiere in freier Wildnis zu beobachten.

15 TAGE/14 NÄCHTE AB/BIS ANCHOR AGE Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–3: Anchorage–Denali National Park (385 km) Anreise. Fahrt via Palmer zum Denali National Park. Spektakuläre, ganztägige Bustour am 3. Tag im Park. Mit etwas Glück können Sie Bären, Elche, Wölfe, Karibus und Dallschafe in freier Wildnis beobachten. 4: Denali National Park–Fairbanks (195 km) Fahrt durch das Nenana-Tal nach Fairbanks.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 14 Übernachtungen in Touristenklassehotels (Kat. Standard) bzw. Mittelklassehotels (Kat. Superior) • 14 Tage Mietwagen Go North, Kat. SUV 4x4, inkl. CDW, unlim. Meilen, Taxen • Denali-Bustour • Fährpassage Skagway–Haines

A B C D

Erkundung von Dawson City, der historischen Goldgräberstadt. Das Visitor Centre bietet interessante Führungen im Ort oder besuchen Sie die Dredge No 4.

11: Haines Junction–Tok (475 km) Auf dem legendären Alaska Highway gelangen Sie erneut nach Tok.

8: Dawson City–Whitehorse (530 km) Unterwegs sehen Sie die gewaltigen Stromschnellen des Yukon Rivers, die «Five Finger Rapids».

Denali National Park Top of the World Highway Goldgräberstadt Dawson City Kenai Fjords National Park

12: Tok–Palmer (460 km) Bewundern Sie unterwegs den gigantischen Matanuska-Gletscher. 13: Palmer–Seward (270 km) Traumhafte Landschaften auf dem Seward Highway.

5: Fairbanks–Tok (335 km) Etappe auf dem Alaska Highway nach Tok. Imposanter Anblick auf die TransAlaska-Ölpipeline kurz vor Delta Junction.

9: Whitehorse–Haines (175 km) Kurz vor Carcross sehen Sie den idyllischen Emerald Lake und die kleinste Wüste der Welt, bevor Sie über den White Pass nach Skagway gelangen. Je nach Fährenfahrplan übernachten Sie in Haines oder Skagway.

14–15: Seward–Anchorage (200 km) Bootstour in den Kenai Fjords National Park mit seiner reichen Tierwelt und kalbenden Gletschern (fakultativ). Aufenthalt in Anchorage und Weiterreise.

6–7: Tok–Dawson City (295 km) Der Top of the World Highway gilt als eine der schönsten Strassen des Nordens.

10: Haines–Haines Junction (240 km) Fahrt durch das Chilkoot-Tal entlang des Kluane National Parks.

ANC 7016 RTP016 travelhouse.ch/z-1900879

ALASKA

Denali NP

Fairbanks

1

Anchorage Palmer

Dawson City 2

4

Seward

3

Tok YUKON

Haines Junction

Haines

Whitehorse

Skagway


MIET WAGENRUNDREISEN REISEART

REISETYP

l r

AL ASK A, YUKON

131

UNTERKUNFT

y o

b n df

ALASKA UND YUKON – NATUR PUR Entdecken Sie die einmalige Natur in Alaska und Yukon. Eine abwechslungsreiche Reise mit einer Bootstour im Kenai Fjords National Park, dem Besuch des beeindruckenden Wrangell-St. Elias National Parks und der Fahrt über den legendären Top of the World Highway.

ALASKA

Denali NP

Fairbanks

Anchorage Matanuska

Dawson City 3

Tok 1

Seward

2

McCarthy

Haines Junction 4

Haines

YUKON Whitehorse

Skagway

15 TAGE/14 NÄCHTE AB ANCHOR AGE BIS WHITEHORSE

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 14 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels • Go North 4x4-SUV-Fahrzeug mit unlimitierten Meilen, CDW-Versicherung und Taxen • Kenai-Fjords-Bootstour • Fährpassage Skagway–Haines

A B C D

1–2: Anchorage–Seward (205 km) Anreise. Fahrt auf dem traumhaft schönen Seward Highway.

Elche, Bären oder Luchse zu sehen. Vor McCarthy lassen Sie Ihr Fahrzeug stehen, ein Shuttelbus fährt ins 500 Meter entfernte Dorf McCarthy.

10: Dawson City-Whitehorse (530 km) Fahrt auf dem Klondike Highway nach Whitehorse.

3: Seward 6-stündige Bootstour in den Kenai Fjords National Park. Meistens werden Wale, Seelöwen, Seeotter, Tümmler und Papageientaucher gesichtet.

6: Wrangell–St. Elias National Park Wir empfehlen einen Besuch der ehemaligen Kupfermine in Kennicott und einen Rundflug.

4: Seward–Matanuksa (270–385 km) Kurze Etappe nach Anchorage und weiter auf dem Glenn Highway entlang dem Matanuska River in Richtung Palmer und Sheep Mountain.

7: McCarthy–Tok (415 km) Der Richardson Highway führt Sie entlang schöner Bergkulissen nach Tok.

Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

5: Matanuska–McCarthy (325–440 km) Ab Chitina fahren Sie 96 Kilometer auf der Panorama-Naturstrasse McCarthy Road. Unterwegs haben Sie gute Chancen,

Kenai Fjords National Park Wrangell-St. Elias National Park Goldgräberstadt Dawson City Kluane National Park

11: Whitehorse–Skagway/Haines (175 km) Über den White Pass gelangen Sie nach Skagway. Übernachtung in Skagway oder Haines, je nach Fährenfahrplan. 12: Skagway/Haines–Haines Junction (240 km) Fahrt entlang dem Kluane National Park. 13: Kluane National Park Erkundung des Parks.

8: Tok–Dawson City (295 km) Die Fahrt über den Top of the World Highway zur Goldgräberstadt Dawson City ist ein Höhepunkt der Reise.

14–15: Haines Junction–Whitehorse (155 km) Kurze Etappe auf dem Alaska Highway. Weiterreise.

9: Dawson City Erkundung der nostalgischen Stadt.

ANC 7059 RTP059 travelhouse.ch/z-1900884


132

MIET WAGENRUNDREISEN

AL ASK A, YUKON

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

b n df

A TASTE OF ALASKA AND YUKON Diese Reise mit Abenteuer-Charakter richtet sich an alle, die das unverfälschte Alaska und Yukon entdecken möchten. Dabei reisen Sie oftmals auf Strassen abseits gängiger Touristenpfade. Speziell in abgelegeneren Orten übernachten Sie in typischen Unterkünften, die oft einfach sind, aber mit viel Charme das ursprüngliche Alaska und Yukon verkörpern. Sie besuchen die schönsten Sehenswürdigkeiten von Alaska und dem Yukon und machen einen Abstecher in die Northwest Territories nach Inuvik.

22 TAGE/21 NÄCHTE AB/BIS ANCHOR AGE

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 21 Übernachtungen in einfachen Touristenklasseunterkünften (Kat. Standard, Dusche/WC z.T. auf der Etage) oder Mittelklassehotels (Kat. Superior, einfache Hotels in Eagle Plains und Mayo) • 20 Tage Mietwagen von Go North, Kat. SUV 4x4 • Denali-Bustour • Fährpassage Valdez–Whittier

A B C D E F G H

1: Anchorage Anreise.

11: Inuvik–Eagle Plains (365 km) Rückfahrt nach Eagle Plains.

2: Anchorage–Palmer (70 km) Fahrt nach Palmer. Nutzen Sie den Nachmittag für einen Ausflug zum Hatcher-Pass und zur historischen Independence-Goldmine.

12: Eagle Plains–Dawson City (410 km) In Dawson ist ein Besuch im bekannten «Diamond Tooth Gertie’s» Casino mit Bar empfehlenswert.

20: Valdez–Seward (140 km) Spektakuläre Fährenpassage durch den Prince William Sound von Valdez nach Whittier. Weiterfahrt entlang traumhaften Bergkulissen nach Seward.

3: Palmer–Denali National Park (315 km) Wir empfehlen einen Abstecher nach Talkeetna, von wo aus spektakuläre Gletscher-Rundflüge zum Mount Denali angeboten werden (fakultativ).

13: Dawson City–Mayo (230 km) Auf dem Silver Trail erreichen Sie Mayo.

Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

4: Denali National Park Bustour im Denali National Park. Mit etwas Glück sehen Sie Bären, Wölfe, Elche und Karibus. 5: Denali National Park–Paxson (260 km) Die heutige Strecke nach Paxson auf dem Denali Highway gilt als Geheimtipp für Reisende, die ein Stück ursprüngliches Alaska mit unberührter Wildnis suchen. 6: Paxson–Dawson City (595 km) Via Tok erreichen Sie den Top of the World Highway. Auf halber Strecke passieren Sie Chicken – ein Ort wie kein anderer. Im «Chicken Creek Saloon» werden Goldgräber-Legenden erzählt. 7: Dawson City Erkundung der nostalgischen Stadt. 8: Dawson City–Eagle Plains (410 km) Die Fahrt auf dem Dempster Highway führt durch eine scheinbar unendliche, unberührte Wildnis. 9: Eagle Plains–Inuvik (365 km) Heute überqueren Sie den Polarkreis und erreichen den Inuit-Ort Inuvik. 10: Inuvik Tagesausflug nach Tuktoyaktuk, eine kleine Inuit-Siedlung an der Beaufort Sea (fakultativ).

14: Mayo–Whitehorse (405 km) Möglichkeit zum Abstecher auf den 1900 m hohen Keno Mountain, den Silberberg.

Denali National Park Goldgräberstadt Dawson City Dempster Highway nach Inuvik Inuvik Kluane National Park Wrangell-St. Elias National Park Fähre Valdez–Whittier Seward

21–22: Seward–Anchorage (200 km) Morgens empfehlen wir die 6-stündige Bootstour in den Kenai Fjords National Park. Hier kalben Gletscher und werden meistens Wale, Seelöwen, Seeotter, Adler und Papageientaucher beobachtet (fakultativ). Im Anschluss Rückfahrt nach Anchorage und Weiterreise.

15: Whitehorse–Haines Junction (155 km) Fahrt nach Haines Junction am Fusse der massiven St. Elias Mountains. 16: Haines Junction–Tok (475 km) Etappe auf dem Alaska Highway entlang dem Kluane National Park. 17: Tok–McCarthy (420 km) Ab Chitina führt eine 96 Kilometer lange Naturstrasse nach McCarthy im Wrangell-St. Elias National Park. Unterwegs haben Sie gute Chancen, Bären, Elche und Luchse zu beobachten. 18: Wrangell–St. Elias National Park Wir empfehlen eine Führung durch die ehemalige Kupferminenstadt Kennicott und einen Besuch im Saloon in McCarthy. Sehr lohnenswert ist auch ein Rundflug über die einmalige Gletscherwelt oder eine geführte Wanderung auf den Root-Gletscher. 19: McCarthy–Valdez (290 km) Über den ThompsonPass erreichen Sie Valdez am Prince William Sound. Unterwegs lohnt sich ein Stopp beim Worthington Gletscher.

ANC 7017 RTP017 travelhouse.ch/z-1900880

ALASKA

Tuktoyaktuk Fairbanks

Inuvik 4 Denali NP Dawson City 3 Anchorage 1 Paxson Eagle Palmer Tok 2 Plains 7 Seward 8 Mayo Valdez 6 Whittier YUKON McCarthy 5

Haines Junction

Whitehorse


MIET WAGENRUNDREISEN

AL ASK A, YUKON

133


134

MIET WAGENRUNDREISEN

ALASKA

REISEART

REISETYP

l r

y o

UNTERKUNFT

b n df

CLASSIC ALASKA Auf dieser Rundreise besuchen Sie den Denali National Park und den Kenai Fjords National Park mit seinen kalbenden Gletschern. Beide Parks sind bekannt für ihre reiche Tierwelt. Die ideale Mietwagenrundreise, um in einer Woche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Alaskas kennenzulernen.

8 TAGE/ 7 NÄCHTE AB/BIS ANCHOR AGE Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Anchorage Anreise. 2: Anchorage–Denali National Park (385 km) Sie fahren via Palmer, dem landwirtschaftlichen Versorgungszentrum Alaskas, zum Denali National Park. Übernachtung in der Nähe des Parkeingangs. 3: Denali National Park–Fairbanks (195 km) Heute unternehmen Sie eine Busfahrt in den Denali National Park mit seiner artenreichen Tierwelt und dem gigantischen Mount Denali. Mit etwas Glück sehen Sie Elche, Dallschafe, Füchse und Bären. Im Anschluss fahren Sie weiter bis Fairbanks, der zweitgrössten Stadt in Alaska.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 7 Übernachtungen in Mittelklasseunterkünften • Denali-Bustour • Bootstour im Kenai Fjords National Park

A Denali National Park B Kenai Fjords National Park

4: Fairbanks–Paxson (280 km) Auf dem spektakulären Strassenabschnitt nach Delta Junction überqueren Sie die Alaska Range und treffen immer wieder auf die Trans-Alaska-Pipeline, die Erdölleitung, welche von der Prudhoe Bay nach Valdez verläuft.

7: Seward–Anchorage (205 km) Auf der 6-stündigen Bootstour in den Kenai Fjords National Park erleben Sie eindrückliche Fjordlandschaften mit kalbenden Gletschern und felsigen Inseln, die von zahlreichen Seevögeln, Walen, Seeottern und Papageientauchern zur Heimat erkoren wurden. Rückfahrt nach Anchorage.

5: Paxson–Matanuska (240 km) Auf Ihrer Fahrt bietet sich Ihnen eine sensationelle Aussicht auf die umliegenden Berge und den Matanuska-Gletscher. 6: Matanuska–Seward (370 km) Spektakuläre Fahrt via Anchorage auf dem Seward Highway nach Seward. Machen Sie einen Abstecher zum Exit-Gletscher nahe Seward, dieser kann auf einer kurzen Wanderung erkundet werden.

8: Anchorage Letzte Einkäufe in Anchorage oder Besichtigung der schönen Museen und Weiterreise.

ANC 7015 RTP015 travelhouse.ch/z-1900878

ALASKA Fairbanks

Denali NP 1

Paxson

Anchorage Matanuska 2

Seward YUKON


MIET WAGENRUNDREISEN REISEART

REISETYP

l r

ALASKA

135

UNTERKUNFT

y o

b n df

GREAT ALASKA Diese abwechslungsreiche Mietwagenrundreise führt Sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Alaskas. Während zwei Wochen haben Sie genügend Zeit, in aller Ruhe das Land zu entdecken. An ausgewählten Orten bleiben Sie zwei Nächte; Sie haben die Möglichkeit, vor Ort an Aktivitäten teilzunehmen oder einfach zu entspannen.

ALASKA Fairbanks Denali NP

1

Paxson

Anchorage Kenai Chitina Homer 4 3 McCarthy/ 2 Seward Kennicott Matanuska YUKON

15 TAGE/14 NÄCHTE AB/BIS ANCHOR AGE Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1–2: Anchorage–Denali National Park (385 km) Anreise und Fahrt zum Parkeingang des Denali Parks. 3: Denali National Park Der Park kann nur per Bus besucht werden. Gute Chancen, im Park Bären, Karibus, Wölfe, Elche und Dallschafe zu beobachten. 4–5: Denali National Park–Fairbanks (195 km) Weiterfahrt in die Universitätsstadt Fairbanks. Unternehmen Sie eine Raddampferfahrt auf dem Chena River. 6: Fairbanks–Paxson (280 km) Auf dem spektakulären Strassenabschnitt nach Delta Junction überqueren Sie die Alaska Range und sehen die 1270 km lange TransAlaska-Pipeline.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 14 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels und Lodges • Denali-Shuttlebus • Ohne 4x4-Fahrzeug: Flug Chitina–McCarthy–Chitina • Bootstour im Kenai Fjords National Park

A B C D

7: Paxson–McCarthy (200-295 km) Ab Chitina Flug nach McCarthy oder Fahrt im 4x4-Fahrzeug über die spektakuläre McCarthy Road.

11: Seward–Kenai (165 km) Kenai-Fjords-Bootstour im Nationalpark. Meistens werden Seelöwen, Seehunde, Wale und kalbende Gletscher gesichtet.

8: Wrangell-St. Elias National Park Sehr lohnenswert ist die geführte Tour durch die Geisterstadt Kennicott, eine geführte Wanderung auf den Root-Gletscher oder ein Rundflug.

12–13: Kenai–Homer (130 km) Der Homer Spit mit fantastischem Blick auf den Kachemak Bay State Park ist die Heimat vieler Adler und ein Paradies für Fischer. Unternehmen Sie einen Ausflug zum malerisch gelegenen Dorf Halibut Cove, eine Künstlerkolonie.

9: McCarthy–Matanuska (325–440 km) Sie fahren oder fliegen zurück nach Chitina. Weiterfahrt in die Region Matanuska. 10: Matanuska–Seward (270–385 km) Traumhafte Fahrt via Anchorage auf dem Seward Highway nach Seward.

Denali National Park Wrangell-St. Elias National Park Kenai Fjords National Park Homer

14–15: Homer–Anchorage (355 km) Grandiose Aussicht auf den alaskanischen «Ring of Fire» im Cook Inlet. Weiterreise. ANC 7019 RTP019 travelhouse.ch/z-1900881


136

MIET WAGENRUNDREISEN

YUKON

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y o

b n df

YUKON DISCOVERY Auf Entdeckungsreise durch den Yukon, Alaska und British Columbia. Höhepunkte sind Dawson City, der Kluane National Park, die berühmte Inside Passage nach Prince Rupert und der einsame Cassiar Highway. Eine Route mit besten Voraussetzungen, Bären zu begegnen.

15 TAGE/14 NÄCHTE AB/BIS WHITEHORSE Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Whitehorse Anreise. 2: Whitehorse–Mayo (405 km) Fahrt auf dem Klondike Highway. 3: Mayo–Dawson City (230 km) Rund um die Goldgräberstadt Dawson City wird noch heute aktiv nach Gold gesucht. 4: Dawson City Erkundung der Wild-West-Stadt. 5: Dawson City–Alaska Highway (485 km) Der Top of the World Highway bietet einen herrlichen Panoramablick über das Hochplateau. Die Strasse führt via Chicken und Tok in den USA zurück nach Kanada in die Region um Beaver Creek.

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 14 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels oder Cabins • Fährpassage Haines–Prince Rupert für Reiseteilnehmer und Mietwagen

A B C D

6: Alaska Highway–Haines Junction (240 km) Haines Junction ist das Tor zum Kluane National Park.

12: Prince Rupert–Stewart-Cassiar Highway (475 km) Fahrt entlang dem Kitsumkakalum Lake zum spektakulären Stewart-Cassiar Highway, bekannt für viele Bären- und Elchbeobachtungen.

7: Kluane National Park Entdecken Sie den Park auf einer Wanderung, mit dem Mountainbike, beim Rafting oder auf einem Rundflug. 8: Haines Junction–Haines (240 km) Die wunderschöne Fahrt führt entlang dem Dezadeash Lake und ist bekannt für Bärenbeobachtungen.

Goldgräberstadt Dawson City Kluane National Park Inside Passage Stewart-Cassiar Highway

13: Stewart-Cassiar Highway–Iskut (155 km) Der Highway schlängelt sich weiter durch die atemberaubende, einsame Gebirgswelt mit fischreichen Seen. 14: Iskut–Whitehorse (735 km) Im Yukon lohnt ein Stopp beim Schilderwald in Watson Lake.

9–11: Haines–Inside Passage–Prince Rupert Traumhafte Fährpassage auf der Inside Passage entlang Fjorden 15: Whitehorse Weiterreise. und durch enge Meeresstrassen. Je nach Fährenfahrplan muss in Haines oder Juneau eine Zusatznacht eingebaut YXY 7025 RTP025 werden. travelhouse.ch/z-1900973 1

ALASKA

Alaska Highway Haines Junction 2

Dawson City Mayo N.W.T. YUKON

Whitehorse

Haines Iskut

3

4

BRITISH Cassiar COLUMBIA Highway

Prince Rupert


MIET WAGENRUNDREISEN REISEART

REISETYP

l r

y o

YUKON

137

UNTERKUNFT

b n df

GREAT YUKON Der Yukon ist eine abgeschiedene, ursprüngliche Region im hohen Norden Kanadas. Auf einsamen Naturstrassen und aussergewöhnlich reizvollen Highways fahren Sie durch die traumhaft schönen Landschaften des Yukon mit einem kurzen Abstecher nach Alaska.

ALASKA

Dawson City

Anchorage Tok

2

Mayo

YUKON

N.W.T. Frances Lake 1 Whitehorse Watson Haines Junction 3 Lake

Atlin Haines Skagway BRITISH COLUMBIA

15 TAGE/14 NÄCHTE AB/BIS WHITEHORSE

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 12 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels und einer B&B-Unterkunft • 2 Übernachtungen in der Frances Lake Wilderness Lodge • 7x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Nachtessen • Fährpassage Haines-Skagway

A Frances Lake Wilderness Lodge B Goldgräberstadt Dawson City C Kluane National Park

1: Whitehorse Anreise.

stransfer. Zu den Lodge-Aktivitäten gehören Wanderungen, Kanutour und Fischen.

2: Whitehorse–Atlin (220 km) Bei Carcross lohnt ein Stopp beim Emerald Lake und der kleinsten Wüste der Welt. Atlin ist eine der hübschesten Orte des Yukons.

7: Frances Lake–Mayo (640 km) Nahe Carmacks lohnt ein Stopp bei den «Five Finger Rapids», den grössten Stromschnellen des Yukon Rivers.

11–12: Tok–Haines Junction (460 km) Sie fahren auf dem Alaska Highway entlang dem Kluane National Park und dem Kluane Lake nach Haines Junction. Entdecken Sie den Nationalpark auf einer Wanderung.

3: Atlin Mieten Sie ein Boot und paddeln Sie auf dem Atlin Lake oder unternehmen Sie eine Wanderung.

8–9: Mayo–Dawson City (230 km) In Dawson City, einer Stadt mit ausschliesslich Naturstrassen, wird auch 100 Jahre nach dem grossen Goldrausch immer noch aktiv nach Gold gesucht. Der 9. Tag steht zur freien Verfügung.

Täglich als individuelle Mietwagenrundreise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

4: Atlin–Watson Lake (455 km) Auf der Atlin Road werden häufig Bären gesehen. Watson Lake ist bekannt für seinen Schilderwald. 5–6: Watson Lake–Frances Lake (170 km) Sie erreichen die Frances Lake Wilderness Lodge mit einem Boot-

10: Dawson City–Tok (295 km) Die Fähre bringt Sie über den Yukon River, bevor Sie auf dem Top of the World Highway nach Tok in Alaska fahren.

13: Haines Junction–Haines (250 km) Freuen Sie sich auf eine wunderschöne und fotogene Etappe von den Kluane-Bergen zu den Wäldern an der Küste. 14: Haines–Whitehorse (195 km) 1-stündige Fährenüberfahrt nach Skagway, Fahrt nach Whitehorse. 15: Whitehorse Weiterreise. YXY 7022 RTP022 travelhouse.ch/z-1900971


138

RUNDREISEN

YUKON

REISEART

l r äy uo REISETYP

UNTERKUNFT

n f

NORDLICHTER IM YUKON Sie sind in Whitehorse stationär und fahren jeden Abend zu einem idyllischen Ort fernab von den Lichtern der Stadt, um die Nordlichter zu beobachten. Die Tage stehen zur freien Verfügung für Besichtigungen, Erkundungen und Outdoor-Aktivitäten.

4 TAGE/3 NÄCHTE AB/BIS WHITEHORSE

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Täglich, Englisch

1: Whitehorse Ankunft. Abends werden Sie abgeholt und zum Aurora Center 20 Autominuten ausserhalb der Stadt gefahren, um die faszinierenden Nordlichter zu beobachten.

INBEGRIFFEN • 3 Übernachtungen in Whitehorse • 3 abendliche Nordlichtertouren • Flughafentransfers

HIGHLIGHTS A Beobachtung der Nordlichter

2: Whitehorse Der Tag steht zur freien Verfügung. Am späteren Abend werden Sie erneut ins Aurora Center gefahren. Entspannen Sie sich in den komfortablen Yurten oder am warmen Lagerfeuer unter sternenklarem Himmel. 3: Whitehorse Je nach Jahreszeit können Sie die Huskys besuchen oder an einer Hundeschlittenfahrt teilnehmen (fakultativ). Ein letzter Abend im Aurora Center, um die Nordlichter zu bestaunen.

YXY 7027 RTP027 travelhouse.ch/z-1900974

4: Whitehorse Weiterreise.

REISEART

j w äy uo REISETYP

UNTERKUNFT

n f

AURORA DELUXE Erleben Sie zwei Nächte lang faszinierende Nordlichter und das Beste, was der Yukon an Winteraktivitäten zu bieten hat in komfortabler und entspannender Atmosphäre.

3 TAGE/2 NÄCHTE AB/BIS WHITEHORSE

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Gruppenreise an bestimmten Daten, Deutsch

1: Whitehorse Anreise und Transfer zum Hotel in Whitehorse. Abends spät erste Nordlichterbeobachtung am warmen Feuer unter sternenklarem Himmel.

INBEGRIFFEN • Flughafentransfers • 2 Übernachtungen im Hotel in Whitehorse • 2x Frühstück • 2 Nordlichtertouren • Ausflüge gemäss Programm

HIGHLIGHTS A B C D

Beobachtung der Nordlichter Hundeschlittentour Yukon Wildlife Preserve Takhini Hot Springs

YXY 7030 RTP030

travelhouse.ch/z-1902611

2: Whitehorse Fahrt zu den Huskies, ausführliche Einweisung und kurze Hundeschlittentour in traumhafter Winterlandschaft. Nachmittags Besuch des Yukon Wildlife Preserve um Wildtiere in ihrem natürlichen Umfeld zu beobachten. Im Anschluss entspannendes Bad in den Takhini Hot Springs. Spät abends erneuter Besuch des Aurora-Center um mit etwas Glück noch mehr Nordlichter zu sehen. 3: Whitehorse Transfer zum Flughafen und Weiterreise.


RUNDREISEN REISEART

REISETYP

l r

ALASKA

139

UNTERKUNFT

y o

n f

GLACIER BAY NATIONAL PARK Der 130 00 km2 grosse Glacier Bay National Park ist seit 1925 ein geschütztes Gebiet. 16 Gletscher kalben direkt ins Meer und können vom Boot aus beobachtet werden – ein eindrückliches Naturschauspiel. In diesem Gebiet leben auch viele Meeressäugetiere wie Wale und Seelöwen. Sie übernachten im familiären und sympathischen Gustavus Inn.

YUKON

Skagway Haines

Glacier Bay NP

Gustavus

Juneau

3 TAGE/2 NÄCHTE AB/BIS JUNEAU, SK AGWAY ODER HAINES Täglich als individuelle Reise

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Juneau/Skagway/Haines–Gustavus Sie fliegen mit dem Kleinflugzeug von Juneau, Skagway oder Haines nach Gustavus, dem Tor zum spektakulären Glacier Bay National Park. Nach Ankunft in Gustavus werden Sie abgeholt und zum familiären und sympathischen Gustavus Inn gebracht, wo Sie die nächsten 2 Nächte verbringen. Es bleibt Ihnen genug Zeit, die schneebedeckten Bergketten mit einer Höhe von über 4500 m sowie Strände mit geschützten Buchten, tiefe Fjorde, Gezeitengletscher, Küstengewässer und Flussmündungen zu erkunden. Oder nutzen Sie Ihre freie Zeit, um mit dem Fahrrad eine Erkundungsfahrt in der Region zu unternehmen, wo Sie vielleicht Bären oder Bergziegen antreffen. Es folgt eine

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• Transfer mit Kleinflugzeug ab/bis Juneau/Skagway/ Haines nach Gustavus • 2 Übernachtungen in Gustavus • Vollpension • 4-stündige Walbeobachtungstour • 10-stündiger Bootsausflug in den Glacier Bay National Park

A Anreise im Kleinflugzeug B Bootstour in den Glacier Bay National Park C Walbeobachtungstour

ca. 4-stündige Walbeobachtungstour zum Point Adolphus. Da begegnen Sie zwischen Mai und September dutzenden von Buckelwalen sowie Grauwalen und Orcas.

3: Gustavus–Juneau/Skagway/Haines Sie haben Zeit zur freien Verfügung, um die Umgebung zu erkunden. Rückflug mit dem Kleinflugzeug nach Juneau, Skagway bzw. Haines. Individuelle Weiterreise.

2: Glacier Bay National Park Heute unternehmen Sie einen abenteuerlichen Bootsausflug in die faszinierenden Buchten der Glacier Bay und lassen sich dort von der Gletscherwelt verzaubern. Unabhängig davon, wo man sich hier gerade aufhält, nie ist man mehr als 50 km von der Küste entfernt. Erleben Sie, wie ein über 50 m hoher Eisbrocken abbricht und explosionsartig ins Wasser fällt. Die Mittagsverpflegung erhalten Sie an Bord. ANC 7064 RTP064 travelhouse.ch/z-1900885


KREUZFAHRTEN Sie gleiten vorbei an tief eingeschnittenen Fjorden, an Gletschern, die ins Meer abfallen und erspähen mit etwas Glück eine Gruppe Wale, Seehunde oder Delfine, auf Futtersuche. Nur eine Kreuzfahrt ermöglicht Ihnen diese einmalige Perspektive auf die Schönheiten der berühmten Inside Passage. Sie haben die Möglichkeit, die Strecke auf einem komfortablen Kreuzfahrtschiff oder auf einem Expeditionsschiff von überschaubarer Grösse zurückzulegen. Kommen Sie an Bord und lassen Sie sich von besonderen Eindrücken verwöhnen.

REEDEREIEN Sie unternehmen Ihre Kreuzfahrt mit einer der drei renommierten Reedereien Holland America Line, Norwegian Cruise Line oder Alaskan Dream Cruises. Wir unterscheiden bei den Kreuzfahrten zwischen zwei Schiffstypen: die traditionellen Schiffe der Holland America Line und der Norwegian Cruise Line und die Expeditionsschiffe der Alaskan Dream Cruises. Traditionelle Kreuzfahrtschiffe zeichnen sich aus durch professionellen Service, ein klassisches Ambiente und eine langjährige Seefahrtstradition. Die meisten Schiffe bieten Platz für mehr als 1000 Passagiere und verfügen über ein unaufdringliches Unterhaltungsangebot. Auf den Expeditionsschiffen sind nicht Boutiquen und Unterhaltung massgebend für das Schifffahrterlebnis, sondern die spektakuläre Landschaft, in der Sie unterwegs sind. Die Schiffe der Alaskan Dream Cruises bieten ca. 60 Passagieren Platz. Durch die Wendigkeit der Schiffe und ihre überschaubare Grösse erhalten die Gäste die Möglichkeit, viel näher an die schönsten Plätze zu gelangen, als mit einem traditionellen Kreuz fahrtschiff. Die Reisen werden begleitet von ausgewiesenen Fachpersonen, welche ihr Wissen in Form von kleinen Vorträgen den Gästen weitergeben und welche auch die Landausflüge mit wertvollen

Informationen zum Gesehenen bereichern. Die LandausSPR ACHE flüge haben dadurch einen besonderen, teilweise gar aben- Die Bordsprache ist Englisch. Es ist daher von Vorteil, teuerlichen Charakter. besonders bei Alaskan Dream Cruises, wenn Sie des Englischen mächtig sind. Norwegian Cruise Line bietet einen mehrsprachigen Gästeservice an Bord. Gilt nicht MAHLZEITEN Bei Holland America wird das Nachtessen im Hauptrestau- auf Landarrangements. rant in zwei Sitzungen serviert. Norwegian Cruise Line bietet offene Sitzungen ohne festgelegte Zeit. Viele Schiffe TRINKGELD verfügen zusätzlich noch über Spezialitäten- oder A-la- Eine Pauschale von ca. USD 12–15 pro Person und Tag wird carte-Restaurants, in welchen Sie gegen Vorreservierung empfohlen und automatisch Ihrem Bordkonto belastet. und einen pauschalen Aufpreis unabhängig der Sitzungen essen können. Bei Alaskan Dream Cruises findet eine SitLANDAUSFLÜGE zung statt. Für jeden Hafen können an Bord verschiedene Landausflüge gebucht werden, um Land und Leute oder die KulturGARDEROBE schätze kennenzulernen. An vielen Destinationen werden Tagsüber ist bei allen Schiffen legere bzw. dem Landgang auch sportliche Alternativen angeboten. Ausflüge können und den Wetterbedingungen angepasste Kleidung auch im Voraus über Ihr Reisebüro oder online gebucht empfohlen. Bei Holland America ist abends formelle bis werden. elegante Kleidung erwünscht, je nach Anlass kann ein bestimmter Dress-Code verlangt werden. Auf den Expeditionsschiffen und bei Norwegian Cruise Line gelten keine Kleidervorschriften. Die Bekleidung muss in erster Linie praktisch und wettertauglich sein.


K R E U Z FA H R T E N REISEART

REISETYP

h q

AL ASK A, YUKON UNTERKUNFT

ä $ y uio

n f

GLACIER BAY – AMIRALTY DREAM Seit mehr als 40 Jahren bietet das Familienunternehmen Alaskan Dream Cruises bereits erfolgreiche Touren in den Gewässern Alaskas an. Aufgrund ihrer überschaubaren Grösse und ihres geringen Tiefgangs ermöglicht das wendige Schiffe den Passagieren ein noch intensivere Naturerlebnisse.

Glacier Bay

3

Weddell Sea

Auke Bay

Orca Point Lodge

Juneau Tracy Arm

Sitka 1 Saginaw Bay Kake

2

Petersburg

8 TAGE/ 7 NÄCHTE AB SITK A BIS JUNEAU

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• 8-tägige Expeditionsfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie • Vollpension • Alle Exkursionen • Ausleihe von Kajaks • Wissenschaftliche Vorträge

A Saint Michael’s Russian Orthodox Cathedral B Petersburg – das kleine Norwegen C Orca Point Lodge

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

AN BORD

TECHNISCHE DATEN

1: Sitka

Einrichtung Durch ihre geringe Grösse herrscht an Bord der Admiralty Dream eine sehr familiäre Atmosphäre. Das lokale Expertenteam bietet optimale Voraussetzungen für das Kennenlernen von Kunst, Kultur und der Wildnis Alaskas. Die Küche an Bord verwöhnt Sie vor allem mit regionalen Spezialitäten. Restaurant, Bar und Lounge befinden sich auf dem Main Deck. Unterkunft Das Schiff verfügt über 6 Innenkabinen und 27 Aussenkabinen, welche sich auf vier Passagierdecks verteilen. Die Kabinen sind ausgestattet mit zwei separaten Einzelbetten oder einem Doppelbett, Dusche/ WC, Föhn und Bademantel. Mahlzeiten Das Restaurant bietet Platz für alle Passagiere gleichzeitig und verwöhnt Sie mit internationalen Gerichten in einer einzigen Sitzung. Eine unkomplizierte, aber gute Küche wird Sie überraschen. Unterhaltung Eine grosszügige und helle Lounge mit Panoramafenstern für Vorträge oder Gedankenaustausch laden zum Verweilen ein.

Baujahr: Renovierung: Tonnage: Länge: Breite: Flagge: Decks: Passagiere: Mannschaft:

Abfahrtsdaten gemäss Preisliste, Englisch

2: Saginaw Bay 3: Petersburg 4: Frederick Sound 5: Tracy Arm Fiord 6: True Alaskan Exploration und Orca Point Lodge 7: Glacier Bay National Park 8: Juneau

1995 2000 140 BRZ 44 m 9m Bahamas 4 ca. 66 ca. 20

SADC 7101 SHP101 travelhouse.ch/z-1902515

1 41


142

K R E U Z FA H R T E N

AL ASK A, YUKON

REISEART

REISETYP

l r

UNTERKUNFT

y c v oas

m g

CLASSIC DENALI – MS ZAANDAM Alaska aus dem Bilderbuch! Schiff, Bahn, Bus und Flugzeug garantieren einen kurzweiligen und kontrastreichen Reiseablauf. Und die Wildnis mit ihren Pflanzen und Tieren präsentiert sich in ihrer ursprünglichsten Form.

12 TAGE/11 NÄCHTE AB FAIRBANKS BIS VANCOUVER Jeweils sonntags, Englisch

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• • • • •

A B C D

Vorprogramm gemäss Ausschreibung Bahnfahrt mit dem McKinley Explorer Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie Vollpension an Bord Mehrsprachige Schiffshostessen

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

6: Erholung auf See

1: Fairbanks, Alaska (USA) Individuelle Ankunft in Fairbanks und Übernachtung.

7: Glacier Bay

2: Denali National Park Nach einem Schritt zurück in die Vergangenheit an Bord des Schaufelraddampfers Riverboat Discovery geht es nach Denali, einem herrlichen Nationalpark, in dem Sie zwei Nächte bleiben werden. 3: Denali National Park Heute begeben Sie sich auf eine unvergessliche Wildnistour in die Tundra. Auf diesem 6bis 8-stündigen Landausflug erkunden Sie die Tiefen des Denali-Nationalparks. Dabei erhalten Sie die einzigartige Möglichkeit, den Mount McKinley und die wunderbare Tierwelt des Nationalparks zu sehen. 4: Anchorage Fahrt mit dem luxuriösen Bahnwagen des McKinley Explorer mit Bestimmungsort Anchorage. 5: Seward Erleben Sie vor dem Einschiffen eine herrliche Bahnreise entlang dem Turnagain Arm auf dem Weg nach Seward.

8: Haines/Skagway Das Beste von zwei Häfen – bleiben Sie im etwas ruhigeren Haines oder gehen Sie nach Skagway für Ausflüge und Einkäufe. 9: Juneau Geniessen Sie den Tag beim Erkunden der Hauptstadt von Alaska 10: Ketchikan Erkunden Sie diesen einzigartigen Hafen in Alaska, berühmt für seine mannigfaltige einheimische Kultur, Lachsfischen und reizvolle Misty Fjords. 11: Erholung auf See 12: Vancouver (Kanada) Ankunft am Morgen. Hinweis Auch in umgekehrter Reisefolge buchbar. SHOL 7101 SHP101 travelhouse.ch/z-1902516

Inside Passage Anchorage Denali National Park Vancouver

AN BORD Einrichtung Hauptrestaurant, Lido- und Spezialitätenrestaurant, 8 Bars/Lounges, 2 Schwimmbecken, 2 Whirlpools, Einkaufspassage, Internetcafé, Bibliothek, Kinderclub, Theater und Casino. Unterkunft Die 715 Kabinen sind mit Telefon, TV/DVDPlayer, Safe, Dusche, WC und Föhn ausgestattet. Gäste, die eine Deluxe Veranda Suite gebucht haben, bietet die Neptune-Lounge einen privaten Raum zum Entspannen. Mahlzeiten Vollpension. Unterhaltung Abwechslungsreiche Abendunterhaltung.

TECHNISCHE DATEN Baujahr: Tonnage: Länge: Breite: Decks: Passagiere: Mannschaft:

2000 61396 BRZ 238 m 32 m 10 ca. 1432 ca. 615

ALASKA Fairbanks 1 Denali NP

Anchorage

YUKON

2

Seward Haines/Skagway Glacier Bay NP

Juneau

Ketchikan

Inside Passage

BRITISH COLUMBIA

3 4

Vancouver


K R E U Z FA H R T E N REISEART

REISETYP

l r

AL ASK A, YUKON

143

UNTERKUNFT

y c v oas

m g

KREUZFAHRT & LANDPROGRAMM – NORWEGIAN SUN Faszination Alaska! Gewaltige Gletscher, riesige Eismassen, mächtige Wälder, tiefe Fjorde. Kurz gesagt: Fantastische Eindrücke begleiten Sie auf dieser Reise zu Land und auf See. Die Norwegian Sun, der Sonnenschein auf hoher See, bietet zahlreiche aufregende Möglichkeiten, Ihre Ferien in Ihr persönliches Highlight zu verwandeln.

Denali NP

ALASKA

1

Anchorage Alyeska YUKON

Seward

Hubbard Glacier 2

Icy Strait Point 3

Skagway Juneau

Sawyer Glacier Ketchikan BRITISH COLUMBIA

Inside Passage 4

Vancouver

12 TAGE/11 NÄCHTE AB ANCHOR AGE BIS VANCOUVER Jeweils donnerstags, Englisch

INBEGRIFFEN

HIGHLIGHTS

• • • • • •

A B C D

Vorprogramm im Denail National Park 7 Übernachtungen auf dem Schiff Vollpension Unterhaltung an Bord Deutsch sprechende Schiffshostess Hafengebühren und Steuern

Denali National Park Hubbard-Gletscher Icy Strait Point Inside Passage

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

AN BORD

TECHNISCHE DATEN

1: Anchorage (Hotel)

Einrichtung Die Norwegian Sun punktet mit einer überschaubaren Grösse und viel Charme. Zwei Schwimmbecken, mehrere Whirlpools, Einkaufspassage, Foto- und Kunstgalerie, Bibliothek, Kinderclub, Videospielarkaden und Theater gehören zu den Annehmlichkeiten an Bord. Unterkunft Geräumigen Kabinen mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV und Safe. Mahlzeiten In den Haupt- und Buffetrestaurants warten abwechslungsreiche Gerichte auf Sie. Ein besonderes Highlight sind jedoch die Spezialitätenrestaurants (gegen Aufpreis). Beispielsweise das französische Bistro, der Italiener oder das Steakhouse. Das ganze mit dem innovativen Freestyle-Cruising-Konzept: keine festen Essenszeiten, keine fixen Plätze im Restaurant. Sie entscheiden täglich wann, wo oder mit wem Sie am liebsten essen. Unterhaltung Professionelle Shows im Theater oder Livemusik in den verschiedenen Lounges. Sport/Wellness Spa (gegen Gebühr). Fitnesscenter, Joggingbahn, Basketball- und Volleyballfeld.

Baujahr: Renovierung: Tonnage: Länge: Breite: Flagge: Decks: Passagiere: Mannschaft:

2: Anchorage/Denali (Hotel & Zug) 3: Denali (Hotel & Bus) 4: Denali/Alyeska (Hotel & Bus) 5: Alyeska/Seward (Einschiffung) 6: Hubbard-Gletscher (Passage) 7: Icy Strait Point, an 9 Uhr, ab 17 Uhr 8: Juneau an 7 Uhr, ab 13.15 Uhr 9: Skagway an 7 Uhr, ab 17 Uhr 10: Ketchikan an 12 Uhr, ab 20 Uhr 11: Inside Passage 12: Vancouver an 8 Uhr

2001 2011 78309 BRZ 260 m 32 m Bahamas 12 ca. 2000 ca. 980

SNSU 7101 SHP101 travelhouse.ch/z-1902518


144

AL ASK A R AILROAD

ALASKA

ALASKA RAILROAD

ALASKA

Fairbanks

Eine Zugfahrt durch Alaska ist ein unvergessliches Erlebnis. Geniessen Sie die Fahrt durch atemberaubende und abwechslungsreiche Landschaften. Unterwegs haben Sie gute Chancen, Bären und Elche anzutreffen. Denali

Adventure Class Sie fahren auf bequemen Sitzen mit verstellbarer Rückenlehne in Waggons mit grossen Panoramafenstern. In der Mitte des Zuges wird oft ein Bar-Wagen mitgeführt, in welchem leichte Mahlzeiten und Snacks serviert werden. Alle Waggons sind Nichtraucher-Waggons. Sie haben Zugang zum Vista Dome Car für eine einmalige Aussicht.

hinteren Teil steht eine Aussenplattform zum Fotografieren zur Verfügung. Der Zugbegleiter macht Sie auf die Tierwelt aufmerksam und steht für Fragen zur Verfügung. In der unteren Etage steht ein Restaurant-Wagen zur Verfügung. Die meisten Speisen und Getränke sind im Preis bereits inbegriffen.

Denali NP Talkeetna

Anchorage Girdwood

GoldStar Service Diese Waggons sind doppelstöckig. In der oberen Etage sitzen Sie auf bequemen Sitzen mit verstellbarer Rückenlehne inmitten einer grossen Panorama-Fensterfront. Im

Portage Seward

Whittier

REISEART

l r y o

BAHNREISE ALASKA

REISETYP

UNTERKUNFT

n f

Steigen Sie ein, lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie eine entspannte Fahrt durch abwechslungsreiche und atemberaubende Landschaften. Eine ideale Reiseart für Reisende, die nicht selber mit dem Auto oder Camper fahren, aber trotzdem viel sehen möchten.

ALASKA

8 TAGE/ 7 NÄCHTE AB SEWARD BIS FAIRBANKS

Fairbanks

Täglich als individuelle Reise Denali NP

2

Talkeetna

INBEGRIFFEN • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels • Bahnfahrt Seward–Fairbanks • Bootstour im Kenai Fjords National Park • Bustour im Denali National Park

HIGHLIGHTS A Kenai Fjords National Park B Denali National Park

Anchorage 1

Seward

REISEPROGR AMM NACH TAGEN 1: Seward Anreise. 2: Seward–Anchorage (Bahnfahrt 4 Std. 15 Min.) Spektakuläre Bootstour in den Kenai Fjords National Park. Eine einmalige Gelegenheit, Gletscher, Wale, Seelöwen, Seeotter und Papageientaucher aus nächster Nähe zu beobachten. Gleich im Anschluss fährt der Zug nach Anchorage. 3: Anchorage Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. 4: Anchorage–Talkeetna (Bahnfahrt 3 Std.) Talkeetna ist ein charmanter, kleiner Ort mit vielen Künstlern. 5: Talkeetna–Denali National Park (Bahnfahrt 4 Std. 40 Min) Mittags Weiterfahrt mit dem Denali Star zum Parkeingang des Denali National Parks. 6: Denali National Park Frühmorgens werden Sie im Hotel abgeholt und können den Denali National Park auf der ca. 8-stündigen Tundra-Wilderness-Bustour in vollen Zügen geniessen. Der Park ist die Heimat vieler Bären, Elche, Karibus, Füchse und Dallschafe. 7: Denali National Park–Fairbanks (Bahnfahrt 4 Std.) Am Nachmittag geht die Bahnfahrt weiter bis Fairbanks.

ANC 7002 RTP002 travelhouse.ch/z-1900875

8: Fairbanks Weiterreise.


A L A S K A M A R I N E H I G H W AY

AL ASK A, YUKON

ALASKA MARINE HIGHWAY An Bord einer Fähre der Alaska Marine Highway entdecken Sie Alaska auf eine besonders eindrucksvolle Art. Je nach Strecke und Tageszeit können Sie Wale, Seeotter, Seelöwen, Adler, Gletscher oder Eisschollen beobachten und die einzigartige Schönheit der Küstenlandschaft Alaskas in Ruhe geniessen.

Anchorage Homer Whittier

Valdez Cordova

Kodiak Haines

Whitehorse Skagway Juneau

Ketchikan Prince Rupert

Victoria

Vancouver Bellingham

MARINE HIGHWAY

PRINCE WILLIAM SOUND

Der Marine Highway erstreckt sich ab Bellingham bis BIS KODIAK ISLAND Dutch Harbour über mehr als 5600 km durch die Inside Diese Fähren verbinden den Prince William Sound mit der Passage, über den Golf von Alaska und den Prince William Kenai-Fjords-Halbinsel, dem Cook Inlet und Kodiak Island. Sound bis zu den Aleuten. Unterwegs sehen Sie eine vielfältige Tierwelt, eine beeindruckende Gletscherwelt, Eisschollen vorbeischwimmen und können die Ruhe der Fjorde geniessen. Kodiak Island INSIDE PASSAGE Die Fahrt durch die Inside Passage ist spektakulär. Eine lockt mit Braunbärenbeobachtungen. Mischung aus unberührter Natur, reicher Tierwelt und Goldrausch-Geschichte. Unterwegs sehen Sie unzählige DIE ALEUTEN Inseln und Höhlen sowie den Tongass National Forest, Abgelegen, wunderschön und mysteriös ist die beste Beein grosser Regenwald. schreibung von Alaskas Südwesten. Die Inseln der Aleutenkette haben ihren eigenen Charakter und Charme. Diese Region ist die Heimat vieler Wildtiere wie Walrösser, SeeGOLF VON ALASK A Von Juni bis September verkehren Fähren von Prince löwen und Seehunde sowie unzähliger Vogelarten. Rupert, Ketchikan und Juneau bis Whittier, mit Stopp in Yakutat. Diese Route verbindet die Inside Passage mit der RESERVIERUNG Kenai-Fjords-Halbinsel. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Fähren im Sommer sehr gut gebucht sind – eine frühzeitige Buchung ist erforderlich, insbesondere dann, wenn Sie mit einem Fahrzeug reisen oder eine Kabine buchen möchten. Für alle Fähren werden die Passangaben der Reisenden bei Buchung benötigt.

145


BÄRENBEOBACHTUNGEN Bärenbeobachtungen in Alaska sind besonders hoch im Kurs. Mit 40000 Braunbären und über 50000 Schwarzbären weist Alaska die weltweit grösste Konzentration an Bären auf. Die Kodiak-Bären von der gleichnamigen Insel sind die grösste Bären-Spezies überhaupt und kommt nur in Alaska vor.

BESTE ZEIT FÜR BÄRENBEOBACHTUNGEN Je nach Region befinden sich die Bären ab Oktober im Winterschlaf, bringen in dieser Zeit auch ihre Jungen zur Welt, bevor sie im April ihre Höhlen wieder verlassen. Besonders gut und vorhersagbar kann man Bären in fischreichen Gegenden beobachten. Millionen von Lachsen tummeln sich in den Gewässern Alaskas, wenn sie zwischen Mai und September vom Meer zurück zu ihren Laichgründen wandern. Alaska wird über Nacht zum Schlaraffenland sowohl für Angler als auch für die Bären, die diese Leckerbissen ganz besonders schätzen. Sie drängen dann in grosser Zahl an die Flüsse, Bäche und Wasserfälle, um auf ihre ganz eigene Art zu fischen. Ein solches Schauspiel wird zu einem unvergesslichen Höhepunkt einer Alaska Reise.

VARIANTEN DER BÄRENBEOBACHTUNG Am besten verlassen Sie sich zur Bärenbeobachtung immer auf einen ausgebildeten Guide und Kenner der Region. Die Bären können je nach Tour vom Boot, von einer Plattform aus oder zu Fuss entlang dem Strand gesichtet werden. Auf den nachfolgenden Seiten haben wir für Sie eine Auswahl an Touren mit Übernachtungen in einer Lodge oder im Zelt zusammengestellt.

VERHALTENSREGELN BÄR Alaska ist Bärengebiet, «Bear Country», wie es die Einheimischen nennen. Auch wenn Sie gerade keinen Bären sehen, sind sie nie weit von einem entfernt. Braunbären, auch Grizzlybären genannt, gibt es fast überall in Alaska, Schwarzbären kommen in den meisten Waldgebieten vor. Eisbären halten sich auf dem Meereis und in der Tundra der äussersten, nördlichen und westlichen Gebiete Alaskas auf. Bären sind neugierig, klug und eher darauf bedacht Menschen zu meiden oder zu ignorieren, doch sie können gefährlich werden. In Alaska leben viele Bären und viele Menschen geniessen hier die freie Natur, aber erstaunlicherweise sehen nicht alle Leute Bären und nur wenige von ihnen sind jemals von einem Bären bedroht worden. Bären respektieren und wissen, wie man sich angemessen verhält, kann Konflikte vermeiden helfen – und Ihnen helfen entsprechend zu reagieren, wenn Sie auf einen Bären treffen. Machen Sie Lärm, um Bären nicht zu überraschen und bleiben Sie wachsam. Bären respektieren ihren persönlichen Freiraum, gehen Sie nie auf die Tiere zu und kommen Sie nicht zu nahe. Beim Campen sollten Esswaren und Müll immer ausserhalb der Reichweite der Bären aufbewahrt werden, viele Müllcontainer sind Bären-sicher verarbeitet. Bleiben Sie bei einer Bärenbegegnung ruhig, reden Sie und schwenken Ihre Arme. Laufen Sie nicht weg.


BÄRENBEOBACHTUNGEN

ALASKA

147

REISEART

l r äy uo REISETYP

UNTERKUNFT

b d

GREAT ALASKA BEAR CAMP Das Great Alaska Bear Camp wurde vom Outside Magazine zum «U.S. Best Bush Camp» gewählt. Schon beim Hinflug sehen Sie aktive Vulkane und riesige Gletscher. Photographen, Tierbeobachter und Naturliebhaber werden die Grizzlybären lieben.

3 ODER 2 TAGE AB/BIS ANCHOR AGE

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Täglich, Englisch

1: Anchorage–Great Alaska Bear Camp Abfahrt ab Anchorage um 7.30 Uhr, 2,5 Std. Transfer zur Hauptlodge, Weiterflug zum Camp im Lake Clark National Park. Erste Bärenbeobachtungstour am Fusse des Mount Illiamna. Übernachtungen in stabilen WeatherPort-Zelten mit Campingtoilette und gemeinsamem Badehaus.

INBEGRIFFEN • Anreise ab/bis Anchorage • 2 Übernachtungen im Camp mit Vollpension • Geführte Bärenbeobachtungstouren

HIGHLIGHTS A Bärenbeobachtungen B Lake Clark National Park

ANC 7001 RTP001 travelhouse.ch/z-1900874

2: Great Alaska Bear Camp Ihr Guide kennt die besten Plätze, um Bären zu sehen. Alle Mahlzeiten im Camp, gefolgt von einem Lagerfeuer am Strand. 3: Great Alaska Bear Camp–Anchorage Ein weiterer Morgen in der Wildnis. Rückflug zur Hauptlodge nach dem Mittagessen, Ankunft in Anchorage zwischen 19–21 Uhr.

REISEART

l r ä$y uio REISETYP

UNTERKUNFT

b d

CAMPING ADVENTURE KATMAI NATIONAL PARK Mit Ihrem Reiseleiter fliegen Sie von Homer zur Ostküste vom Katmai National Park und richten Ihr Lager ein, welches mit einem elektrischen Zaun gesichert wird. Tagsüber sind Sie zu Fuss unterwegs, um Bären in der Wildnis zu beobachten.

3 ODER 4 TAGE AB/BIS HOMER

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Täglich, Englisch

1: Homer–Katmai National Park Mittags Flug im Wasserflugzeug zum Katmai National Park. Am späteren Nachmittag werden die Bären aktiv und es bietet sich das beste Licht zum Fotografieren. Sie sind 3–4 Stunden zu Fuss unterwegs. Übernachtung im Zelt.

INBEGRIFFEN • Wasserflugzeug Transfer Homer–Camp–Homer • Camping-Ausrüstung • Sicherheits-Ausrüstung • Vollpension • Erfahrene Reiseleitung (mind. 1 Guide pro 4 Teilnehmer)

HIGHLIGHTS A Bärenbeobachtungen in ihrem

natürlichen Lebensraum B Camping in unberührter Natur

ANC 7069 RTP069

travelhouse.ch/z-1900888

2–3: Katmai National Park Mit Ihrem Reiseleiter wandern Sie entlang dem Fluss in Richtung Gletscher. Alternativ können Sie den ganzen Tag bei den Bären im Gras und am Strand verbringen. 4: Katmai National Park–Homer Im Morgenlicht schiessen Sie mehr Bilder von den Bären und sehen sie beim Fischen. Rückflug nach Homer, wo Sie am frühen Nachmittag landen.


148

BÄRENBEOBACHTUNGEN

ALASKA

REISEART

l r äy uo

BÄRENBEOBACHTUNGEN BROOKS LODGE

REISETYP

UNTERKUNFT

n f

Der Katmai National Park ist wegen seiner grossen Braunbären-Population sehr berühmt. Über 2000 dieser zotteligen Muskelpakete bevölkern den Park. Die beste Bärenbeobachtungszeit ist im Juli und September.

3 TAGE/2 NÄCHTE AB/BIS ANCHOR AGE

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

ALASKA

Täglich, Englisch

Anchorage King Salmon

Brooks Lodge/Camp

INBEGRIFFEN • Flug Anchorage–King Salmon retour • Wasserflugzeugtransfer King Salmon–Brooks Lodge retour • 2 Übernachtungen in der Lodge • Parkgebühren

Kodiak Island

1: Anchorage–Brooks Lodge Flug nach King Salmon und Wasserflugzeug-Transfer zur Lodge. Die Lodge liegt direkt am Brooks River und verfügt über ein Haupthaus und 16 kleinere Blockhütten mit eigenem Badezimmer. In Fussdistanz zur Lodge befinden sich die bekannten Brooks Falls, wo die Bären beim Lachs fangen beobachtet werden können. 2: Brooks Lodge Sie haben Zeit, von den zahlreichen Aktivitäten des Katmai-ParkService zu profitieren.

HIGHLIGHTS A Bärenbeobachtungen

3: Brooks Lodge–Anchorage Nutzen Sie den Morgen für weitere Bärenbeobachtungen auf den Plattformen rund um die Lodge. Am Nachmittag Rückflüge via King Salmon nach Anchorage. ANC 7063 RTP063

travelhouse.ch/z-1900871 REISEART

l r äy uo

KODIAK ISLAND

REISETYP

UNTERKUNFT

Kodiak Island ist mit einer Fläche von 15520 km2 die grösste Insel Alaskas. Kodiak ist die Heimat der grössten Braunbären des Landes und verfügt über die grösste Fischfangflotte der USA.

b d

3 TAGE/2 NÄCHTE AB/BIS ANCHOR AGE

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

ALASKA

Täglich Anchorage

INBEGRIFFEN • Flug Anchorage–Kodiak retour • 2 Übernachtungen in Kodiak • Bärenbeobachtung im Wasserflugzeug

HIGHLIGHTS A Bärenbeobachtung mit dem

Wasserflugzeug

Kodiak Kodiak Island

1: Anchorage–Kodiak Morgens Flug nach Kodiak und Übernahme Ihres Mietwagens. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die russisch-orthodoxe Kirche, das Baranof-Museum und das Kodiak Island Wildlife Refuge Center. Kodiak ist das Hauptquartier der Küstenwache und besitzt einen der grössten Fischerhäfen von Alaska. 2: Kodiak Start mit dem Wasserflugzeug zur 4-stündigen Bärenbeobachtungstour. Ihr Pilot kennt die besten Plätze, wo sich die Bären aufhalten. Heute haben Sie nochmals Zeit, die Insel zu erkunden. 3: Kodiak–Anchorage Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug nach Anchorage.

ANC 7003 RTP003 travelhouse.ch/z-1900876


BÄRENBEOBACHTUNGEN

AL ASK A, YUKON

149

REISEART

l r äy uo REISETYP

UNTERKUNFT

b d

ALASKA PREMIER WILDERNESS BEAR VIEWING LODGE Die Lodge liegt am Alagnak River mitten im traumhaft schönen Katmai National Park. Täglich werden Bärenbeobachtungstouren mit dem Jetboat unternommen. Im Juli und August wurden auf einer einzigen Tour schon bis zu 50 Bären gesichtet.

3 TAGE/2 NÄCHTE AB/BIS KING SALMON

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Täglich, Englisch

1: King Salmon–Alaska Bear Viewing Lodge King Salmon liegt 485 km südwestlich von Anchorage und wird mehrmals täglich angeflogen. Abflug ab King Salmon im Wasserflugzeug um 9.30 Uhr, 30-minütiger Flug zum National Park. Transfer im Jetboat auf dem Alagnak River zur Lodge und erste Bärenbeobachtung. Übernachtung in einem der 8 Cabins mit Gemeinschaftsbad.

INBEGRIFFEN • Transfer im Wasserflugzeug King Salmon–Katmai National Park retour • Transfer im Jetboat zur Lodge • 2 Übernachtungen im Cabin mit Vollpension • Bärenbeobachtungstouren und andere Aktivitäten

HIGHLIGHTS A Anreise im Wasserflugzeug B Bärenbeobachtungen vom

2: Alaska Bear Viewing Lodge Erneute Ausflüge zu den Bären im Jetboat. Häufig werden von der Lodge-Terrasse aus Bären gesichtet. 3: Alaska Bear Viewing Lodge–King Salmon Rücktransfer mit Jetboat und Wasserflugzeug nach King Salmon.

Jetboat aus

ANC 7068 RTP068 travelhouse.ch/z- 433772 REISEART

j w äy uo REISETYP

UNTERKUNFT

n f

T’Á ISH ADVENTURES CAMP Die Besitzer des Camps haben über 2000 Tage mit den Bären verbracht und verfügen über grosse Erfahrung mit ihnen. Sie reisen in einer kleinen Gruppen von maximal 8 Teilnehmern und übernachten in komfortablen Cabins mit eigener Dusche und WC.

5 TAGE/4 NÄCHTE AB/BIS WHITEHORSE

REISEPROGR AMM NACH TAGEN

Gruppenreise an bestimmten Daten, Englisch

1: Whitehorse–Camp 90-minütiger Bustransfer nach Atlin. 30-minütiger Helikopterflug ins Camp am Taku River im Norden von British Columbia. Die Region ist sehr bärenreich, zudem werden hier Adler, Wölfe und Elche gesichtet.

INBEGRIFFEN • Bustransfer Whitehorse–Atlin retour • Helikopter-Flug ins Camp • Übernachtungen im Cabin mit Vollpension • Betreuung durch den erfahrenen Wildnisexperten Phil Timpany

HIGHLIGHTS A Anreise im Helikopter B Bärenbeobachtungen in der Wildnis

YXY 7026 RTP026

travelhouse.ch/z- 433774

2–4: Bärenbeobachtungen Ein hochprofessioneller Guide führt Sie täglich zu den Grizzlybären. Die Erhaltung von Fisch und Wildlife, die Sicherheit der Teilnehmer sowie ein sinnvoller Umgang mit den Bären stehen an erster Stelle. Die Bären bestimmen auf welcher Distanz sie beobachtet werden möchten. 5: Camp–Whitehorse Rückflug im Helikopter nach Atlin und Transfer nach Whitehorse.


150

ANCHOR AGE

ALASKA

ANCHORAGE Mit über 290 0 00 Einwohnern ist Anchorage die grösste Stadt Alaskas. Sie liegt am Meeresarm des Cook Inlet und bietet eine traumhafte Aussicht auf die Chugach Mountains. Anchorage ist der Hauptausgangspunkt für Reisen in Alaska.

W 3rd Ave

E 3rd Ave 3

Elderberry Park

DOWNTOWN

2

E St

I St

K St

Nulbay Park

W 9th Ave

E 9th Ave

W 10th Ave

E 10th Ave

W 11th Ave

W 13th Ave

E 12th Ave

I St

E St

4

W 15th Ave

Westchester Lagoon

E 14th Ave

W 15th Ave

Minnesota Dr

Sulivan Arena

A St

K St

C St

W 17th Ave Valley of the Moon Park W 20th Ave

1 GuestHouse Inn & Suites Anchorage, 2 The Hotel Captain Cook, 3 Historic Anchorage Hotel, 4 Inlet Tower Hotel & Suites

GuestHouse Inn & Suites Anchorage * *

Historic Anchorage Hotel * **

Anchorage, 130 Zimmer Charakter Einfaches und sauberes Touristenklassehotel. Lage Zentrale Lage in Anchorage, Einkaufsmöglichkeiten, Museen, Restaurants und Bars sind in 10 Minuten zu Fuss erreichbar. Ca. 25 Minuten mit dem Auto vom internationalen Flughafen entfernt. Einrichtung Ein Restaurant liegt direkt gegenüber vom Hotel. Gratis-Shuttlebus zum Flughafen und Bahnhof. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und MiniKühlschrank.

Anchorage, 26 Zimmer Charakter Gutes Mittelklassehotel in einem historischen Gebäude von 1916 mit viel Charme. Lage Beste Lage im Herzen von Anchorage, nur wenige Schritte von diversen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants entfernt. Einrichtung Das Hotel verfügt über eine schöne Bar. Hier wird morgens das Frühstück bereit gestellt. Unterkunft Elegante, klassische Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

ANC 141 GUEINT

ANC 109 HISANC

travelhouse.ch/z-35437

travelhouse.ch/z-82045

Inlet Tower Hotel & Suites * **

The Hotel Captain Cook * ***(*)

Anchorage, 180 Zimmer und Suiten Charakter Angenehmes Mittelklassehotel mit schöner Aussicht. Lage Im Süden der Stadt Anchorage, ca. 20 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Die Fifth Avenue Mall mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars und der Delaney Park können zu Fuss erreicht werden. Einrichtung Restaurant, Bar/Lounge und Fitnesscenter. Gratis-Shuttlebus zum Flughafen, Zentrum und Bahnhof. Unterkunft Grosse Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Mikrowelle. Alle Zimmer mit Aussicht auf die Stadt, Mount Susitna oder den Cook Inlet.

Anchorage, 547 Zimmer und Suiten Charakter Luxuriöses, elegantes Erstklasshotel mit sehr freundlichem, aufmerksamem Service. Lage Zentrale Lage mitten in Anchorage mit atemberaubender Aussicht auf den Cook Inlet und die Chugach-Berge. Einrichtung Diverse Restaurants im Erdgeschoss, Crow’s-Nest-Bar und Restaurant auf der obersten Etage mit atemberaubender Aussicht, Fitnesscenter, Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Massagetherapien. Unterkunft Geschmackvoll eingerichtete Zimmer und Suiten mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV und Telefon.

ANC 250 INLTOW

ANC 222 CAPCOO

travelhouse.ch/z-14793

travelhouse.ch/z- 40538

Gambell St

Park

C St

Delaney

L St

Highlights Klima Mit maximal 19 Stunden Tageslicht sind die Anchorage hat viel zu bieten: gute EinkaufsSommertage angenehm lange und es kann möglichkeiten, ein attraktives Nachtleben, viel unternommen werden. viele Restaurants, Museen, Kunstgalerien, Musik und Theater. Wildlife Bären und Elche statten der Stadt und seinen Vororten immer wieder einen Besuch ab.

E 6th Ave Cordova St

L St

A St

W 6th Ave

1


FA I R B A N K S

FAIRBANKS Fairbanks ist Alaskas Stadt mit Herz unter der Mitternachtssonne. Die 320 00 Einwohner und seine Besucher erfreuen sich im Sommer an einer energiegeladenen Stadt mit fast 24 Stunden Tageslicht. Früher war Fairbanks eine aufstrebende Goldgräberstadt, heute ist sie die zweitgrösste Stadt von Alaska mit grosser Gastfreundschaft. Im Zentrum der Universitätsstadt locken viele Einkaufsmöglichkeiten, eine Flussfahrt auf dem Chena River, interessante Museen wie das Museum of the North und Kunstgalerien.

Chena Hot Springs

Polar Bears in Kaktovik

Dauer: 7 Stunden

Dauer: ganztägig

Die Chena Hot Springs sind ca. 100 km nordöstlich von Fairbanks gelegen. Den ersten Halt legen Sie beim weltgrössten Eismuseum ein. Das Museum wurde aus über 1000 t Eis und Schnee hergestellt. Nach einer anschliessenden, geführten Geothermal-Tour können Sie in den heissen Quellen baden, bevor Sie nach Fairbanks zurückkehren.

Flug von Fairbanks mit einem Kleinflugzeug in ca. 2,5 Stunden nach Kaktovik auf Barter Island. Die Region gehört zum Arctic National Wildlife Refuge. Nach dem Mittagessen verbringen Sie 3–4 Stunden in einem kleinen, offenen Boot auf dem Wasser, um Eisbären zu beobachten. Der einheimische Inupiat Guide führt Sie zu den besten Stellen.

FAI 4005 EXC005

FAI 4006 EXC006

travelhouse.ch/z-1901768

travelhouse.ch/z-1901769

Bridgewater Hotel * **

River’s Edge Resort * **

Fairbanks, 94 Zimmer

Charakter Gutes Mittelklassehotel im Boutique-Stil mit südländischem Charme. Lage Im Herzen des historischen Zentrums von Fairbanks gelegen. Einrichtung Frühstücksraum, Lounge und Shuttlebus zum Bahnhof. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

Fairbanks, 94 Cottages und Zimmer Charakter Gute Mittelklasseunterkunft, als Familienbetrieb geführt. Lage Idyllische, ruhige Lage am Chena River, nahe dem Flughafen und Universität. Einrichtung Restaurant mit Terrasse, Lounge und Motorhome-Campground. Unterkunft Cottages und Hotelzimmer Fluss- oder Gartensicht, Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

FAI 0103 BRIDGE

FAI 0104 RIVEDG

travelhouse.ch/z-29454

travelhouse.ch/z-30884

Pike’s Waterfront Lodge * ***

Chena Hot Springs Resort * **

Fairbanks, 208 Zimmer und Cabins Charakter Gute Mittelklasseunterkunft. Lage Einmalige Lage am Chena River, neben dem Flughafen. Einrichtung Restaurant, Bar, Fitnesscenter, Sauna und Dampfbad. Unterkunft Zimmer und Cabins mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Mikrowelle. Cabins noch mit Kitchenette.

Chena Hot Springs, 80 Zimmer Charakter Goldgräber fanden die heissen Quellen 1905 und schon 1912 waren die Chena Hot Springs das beliebteste Ausflugsziel der Bewohner von Fairbanks. Lage 100 km nordöstlich von Fairbanks. Einrichtung Restaurant, Lounge, Thermalbad und Eis-Museum. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

FAI 0105 PIKWAT

FAI 0106 CHEHOT

travelhouse.ch/z-19069

travelhouse.ch/z-29455

ALASKA

151


152

K E N A I FJ O R D S N AT I O N A L PA R K , P R I N C E W I L L I A M S O U N D

ALASKA

KENAI FJORDS NATIONAL PARK UND PRINCE WILLIAM SOUND Die Bootsausflüge in den Gewässern rund um Alaska sind ein einzigartiges Erlebnis. Den Besucher erwarten Natur pur, endlose Gletscherwelten, Ruhe und viel Zeit, um die reichhaltige Tierwelt zu beobachten. Unzählige Walarten, Tümmler, Seeotter, Seelöwen, Papageientaucher und Adler sind hier heimisch. Auch Bären, Elche, Ziegen und Schafe werden immer wieder an Land gesichtet.

Kenai Fjords National Park Der Park wurde 1980 gegründet, um die spektakuläre, undurchdringbare Wildnis im Süden Alaskas zu schützen. Der riesige Park ist zu 60% von Schnee und Eis bedeckt, gekrönt vom Harding Icefield, einem der vier letzten Icefields der USA. Endlose Gletscher fliessen ins Meer und formen beeindruckende Fjorde. Immer wieder können Gletscher beim Kalben beobachtet werden. Der Exit-Gletscher kann von Seward aus mit dem Auto erreicht werden, alle anderen Gletscher nur per Boot. Abenteuerlustige entdecken den Park auf mehrtägigen Touren mit dem Kajak.

Prince William Sound Zum Prince William Sound gehören 26 000km2 geschützter Gewässer, Inseln, Fjorde und 10 000 Gletscher. Die Gletscher sind so zahlreich, dass sie nicht alle einzeln benannt wurden. Dank den Inseln sind die Bootsfahrten meist ruhig. Die Region kann auf einer Fährenüberfahrt von Whittier nach Valdez oder auf einer der einmaligen Bootstouren ab Valdez erkundet werden.

Meares Glacier Anchorage

Columbia Glacier

Whittier Prince William Sound

Kenai Fjords National Park

Seward

Aialik Glacier Homer Holgate Glacier

Kenai Fjords Cruise ab/bis Anchorage

Kenai Fjords Cruise Dauer: 6 Stunden

Dauer: ganztägig Traumhafte Bahnfahrt von Anchorage nach Seward. Ab Seward 6-stündige Bootstour im Kenai-Fjords-Nationalpark zum Aialikoder Holgategletscher. Ein spektakuläres Meeresgebiet mit vielen Walen, Seehunden, Seeottern, Seelöwen, Adlern und Papageientauchern. Rückkehr nach Anchorage im Zug, fahrplanmässige Ankunft um 22.15 Uhr. ANC 4024 EXC024

Valdez

Auf dieser Bootstour ab Seward fahren Sie 180 km durch den Kenai-Fjords-Nationalpark zum Aialik- oder Holgategletscher. Unterwegs treffen Sie meistens auf Tümmler, Seeotter, Seehunde, Seelöwen, Papageientaucher und Adler. Orcas werden ganzjährig gesichtet, Buckelwale, Minke- und Finnwale von Mitte Mai bis Mitte September.

travelhouse.ch/z-1901576

ANC 4002 EXC002 travelhouse.ch/z-1901571

Prince William Sound Columbia Glacier Cruise

Prince William Sound Meares Glacier Excursion

Dauer: 7 Stunden

Dauer: 9 Stunden

Um 12.00 Uhr fahren Sie ab Valdez durch den Prince William Sound zum ColumbiaGletscher. Die Eisschollen sind dauernd in Bewegung und werden von Seehunden und Seeottern gerne als Sonnenbank benutzt. Unterwegs sind häufig Wale, Tümmler, Adler und Papageientaucher zu sehen. Leichtes Mittagessen an Bord.

Ihr Boot verlässt Valdez um 10.00 Uhr morgens und fährt durch den Prince William Sound zum Meares-Gletscher. Geniessen Sie unterwegs den Anblick von Seeottern, Seehunden, Seelöwen, Orca-Walen, Tümmlern, Adlern, Kormoranen und Papageientauchern. Unterwegs wird ein Mittagessen serviert.

ANC 4027 EXC027

ANC 4028 EXC028

travelhouse.ch/z-1901578

travelhouse.ch/z-1901579


K E N A I FJ O R D S N AT I O N A L PA R K , P R I N C E W I L L I A M S O U N D

Kenai Fjords Wilderness Lodge * **

Seward Windsong Lodge * **(*)

Fox Island, 8 Cabins Charakter Die Tierwelt rund um Fox Island ist umwerfend, schon auf der Hinfahrt werden häufig Orcas, Seelöwen, Otter, Tümmler, Adler und Papegeientaucher gesichtet. Lage Traumhafte Lage am Strand von Fox Island, 45 Minuten mit dem Boot von Seward entfernt. Einrichtung Restaurant und Lounge. Tägliche Bootstouren in den Kenai Fjords National Park zu Gletschern, geführte Wanderungen und Fischen. Unterkunft 8 rustikale Cabins am Wasser mit eigenem Badezimmer, Queensize-Bett und Bettsofa, ohne TV und Telefon.

Seward, 180 Zimmer Charakter Sehr gute und gemütliche Mittelklasse-Lodge. Lage Ruhige Lage am Fluss inmitten der Berge, ca. 10 Autominuten ausserhalb von Seward. Seward ist ein idealer Ausgangspunkt für Bootstouren in den Kenai-FjordsNationalpark. Einrichtung Sehr gutes Restaurant, Bar, rustikale Lounge, Shuttlebus zum Hafen, Bahnhof, Flughafen und ins Dorf. Unterkunft Grosse Zimmer in verschiedenen Gebäuden mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, teilweise mit Balkon. Deluxe Suiten zusätzlich mit MiniKühlschrank und Mikrowelle.

ANC 7074 RTP074 travelhouse.ch/z-73739

travelhouse.ch/z-34359

Breeze Inn * *(*)

Land’s End Resort * **

Seward, 100 Zimmer

Homer, 80 Zimmer

Charakter Beliebtes Touristenklassehotel an bester Lage für die Erkundung des Kenai Fjords National Parks. Lage Praktische Lage mitten in Seward. In Fussdistanz von Restaurants, Bars und dem Seward Boat Harbor an der Resurrection Bay. Einrichtung Restaurant, Bar/Lounge und Shuttlebus zu vielen Attraktionen. Unterkunft Zimmer im Motel-Stil mit Bad oder Dusche, WC, TV, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank. Zimmer im Harbor ViewGebäude zusätzlich mit Föhn, Klimaanlage und Sicht auf den Hafen oder die umliegenden Berge.

Charakter Modernes Mittelklassehotel an traumhafter Lage. Lage In Homer, am Ende vom 6,5 Kilometer langen Homer Spit gelegen, direkt am Strand mit spektakulärem 180-Grad-Panorama-Blick auf die Kenai-Bergkette mit ihren Gletschern. Einrichtung Restaurant mit täglich frischen Seafood-Gerichten, Aussen-Whirlpool und Spa. Unterkunft Moderne Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, TV und Kaffeekocher. Beobachten Sie Seeotter, Seehunde und Adler direkt vom Zimmer oder Ihrer Terrasse aus.

ANC 0230 BREINN

travelhouse.ch/z-9261

ANC 0234 LANEND travelhouse.ch/z-55864

The Hotel Alyeska * ***(*)

Best Western Valdez Harbor Inn * *(*)

Girdwood, 304 Zimmer Charakter Ein Erstklasshotel mit freundlichem Service, viel Komfort und gemütlicher Atmosphäre. Lage In Girdwood, ca. 45 Autominuten südlich von Anchorage. Ein Ganzjahres-Resort-Hotel umgeben von Bergen und Gletschern. Die Gondelbahn zum Mt. Alyeska mit einem Top-Restaurant startet direkt beim Hotel; traumhafte Aussichten. Einrichtung Restaurants, Bar, Lounge, Fitnesscenter, Hallenbad und Whirlpool. Wanderwege und Mountainbike-Routen. Unterkunft Geräumige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Mini-Kühlschrank.

Valdez, 60 Zimmer Charakter Gutes Touristenklassehotel mitten im Ort. Lage Majestätisch platziert sich das Hotel am Hafen von Valdez. Der Fährhafen, Restaurants, Bars, die Ausflugsboote und die Museen sind bequem zu Fuss erreichbar. Valdez erreicht man mit der Fähre von Whittier oder über die Strasse in ca. 5,5 Stunden von Anchorage aus. Einrichtung Restaurant, Bar und Fitnesscenter. Unterkunft Komfortable Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Mikrowelle.

ANC 0112 ALYPRI travelhouse.ch/z-30885

ANC 0127 SEWWIN

ANC 0116 BESVAL

travelhouse.ch/z-88343

ALASKA

153


154

TA L K E E T N A

ALASKA Fairbanks

TALKEETNA Talkeetna bedeutet «Ort, wo am Fluss Nahrung gelagert wird». Das Dorf liegt 180 km nördlich von Anchorage. Ein sehr lohnenswerter Stopp auf dem Weg zum Denali National Park. Der hübsche Ort ist sehr übersichtlich mit einem interessanten Kern mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Talkeetna ist ein idealer Ausgangspunkt für Rundflüge zum Mount Denali, ab hier hat man beste Chancen, ganz nah an den Berg heranzufliegen. Ausserdem werden River-Rafting, Reiten und Fischen angeboten und es besteht ein riesiges Netz an Wanderwegen in wunderschöner Landschaft.

Denali Parkeingang Denali National Park

Talkeetna

Anchorage

Mount Denali Experience Dauer: 1 Stunde

Mount Denali Experience mit Gletscherlandung

Sie fliegen ab Talkeetna und folgen dem Fluss des Ruth-Gletschers bis Sie die Spitze des 6194 m hohen Mount Denali aus nur 9,5 km Entfernung sehen. Von der Luft aus können Sie die faszinierende Welt der schneebedeckten Berge und Gletscher täler bewundern. Wetterbedingte Routenänderungen bleiben vorbehalten.

Dieser spektakuläre Flug ist die beste Art, den Mount Denali zu sehen. Sie fliegen ab Talkeetna bis 9,5 km an die Spitze des Berges heran. Während der 1,5-stündigen Tour landen Sie auf dem Schnee. Inmitten der gigantischen Berggipfel auf dem Gletscher zu stehen, ist ein unvergessliches Erlebnis.

ANC 4029 EXC029

ANC 4030 EXC030

travelhouse.ch/z-1901580

travelhouse.ch/z-1901581

Talkeetna Alaskan Lodge * ***

Denali Fireside Cabins & Suites * *

ANC 0263 TALALA

travelhouse.ch/z-22517

ANC 0268 DENFIR travelhouse.ch/z-140335

Susitna River Lodge * *(*)

Talkeetna Roadhouse * *

ANC 0144 SUSRIV travelhouse.ch/z-299224

ANC 0145 TALROA travelhouse.ch/z- 433112

Talkeetna, 212 Zimmer Charakter Eine erstklassige Lodge im Grünen mit traumhafter Aussicht auf die Alaska Range und den Mount Denali. Lage Wunderschöne Lage am Rand von Talkeenta, 180 km nördlich von Anchorage. Einrichtung Restaurants, Lounge und grosse Terrasse. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Talkeetna, 8 Cabins und Zimmer Charakter Kleine, aber feine Unterkunft im Landhausstil mit Charme. Lage Wunderschöne Lage am Ufer des Susitna Rivers, nur 10 Minuten zu Fuss ins Dorfzentrum. Einrichtung Cabins und Hauptlodge. Unterkunft Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Mikrowelle. Cabins mit Wohn- und Essecke.

Talkeetna, 7 Cabins und Suiten Charakter Kleine, aber feine Unterkunft zum Wohlfühlen. Lage Im Zentrum der kleinen Ortschaft. Einrichtung Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuss erreichbar. Unterkunft Cabins und Suiten mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Kitchenette mit Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank, Mikrowelle und Terrasse.

Talkeetna, 7 Zimmer Charakter Klassisches Roadhouse von 1914 mit ausserordentlichem Flair. Lage An der Hauptstrasse mitten im hübschen Dorf Talkeetna. Alle Sehenswürdigkeiten können zu Fuss erreicht werden. Einrichtung Restaurant und Bäckerei. Unterkunft Rustikale Zimmer mit Dusche und WC, teilweise Füsschenbadewanne, auf der Etage.


W R A N G E L L- S T. E L I A S N AT I O N A L PA R K

WRANGELL-ST. E LIAS NATIONAL PARK Der grösste Nationalpark der USA, der Wrangell-St. Elias National Park, begeistert seine Besucher mit hohen Bergen, riesigen Gletschern und der schönen Geisterstadt Kennicott.

Anreise Die 105 km lange, ehemalige Eisenbahntrasse von Chitina nach McCarthy wurde nach dem Wegzug der Minenarbeiter in eine Naturstrasse umgewandelt. Diese kann mit 4x4-Fahrzeugen befahren werden. Die 3-stündige Autofahrt nach McCarthy führt durch eine wunderschöne Landschaft, die Heimat vieler Elche, Bären und Luchse.

Kurz vor McCarthy parkieren Sie Ihr Fahrzeug und überqueren den Fluss über eine kleine Fussgängerbrücke. Am anderen Flussufer verkehren Shuttlebusse nach McCarthy und zum 6,5 km entfernten Kennicott. Alternativ kann McCarthy von Chitina aus angeflogen werden.

155

Fairbanks

Nelchina Public Use Area Glennallen

Wrangell St. Elias National Park

Anchorage Chitina

2 1

McCarthy Valdez

Half Day Root Glacier Hike

Flightseeing Glacier Tour

Dauer: 5 Stunden

Dauer: 35 Minuten

Start der Tour in Kennicott, wo Sie der Bergführer mit Steigeisen ausrüstet. 2,9 km dauert die Wanderung zum Root-Gletscher, auf dem Gletscher sehen Sie Wasserfälle, Flüsschen, Canyons, tiefe Spalten, Gletschermühlen und blaue Pools. Die Tour dauert ca. 5 Stunden auf einer Strecke von 8 km, eine minimale Fitness ist erforderlich.

Vom Flugplatz in McCarthy aus fliegen Sie während 35 Minuten über den WrangellSt. Elias National Park. McCarthy und Kennicott wirken aus der Luft winzig, während sich daneben beeindruckende Gletscher an Gletscher reihen. Sie überfliegen die Rootund Kennicott-Gletscher und sehen den 4877 m hohen Mount Blackburn.

ANC 4036 EXC036

ANC 4035 EXC035

travelhouse.ch/z-1901584

travelhouse.ch/z-1901583

McCarthy Lodge * *(*)

Kennicott Glacier Lodge * **

McCarthy, 16 Zimmer

ALASKA

Charakter Historisches Touristenklassehotel mit viel Charme. Lage 800 m von der Fussbrücke beim Parkplatz und 7,5 km von der ehemaligen Kupfermine Kennicott entfernt. Einrichtung Restaurant mit berühmtem Saloon und Bar gegenüber vom Hotel. Unterkunft Zimmer mit Bad, Dusche und WC auf der Etage, kein TV oder Telefon.

Kennicott, 34 Zimmer Charakter Gemütliche Lodge mit Aussicht auf Berge und Gletscher. Lage In der Geisterstadt Kennicott, BusTransfer von der Fussbrücke in McCarthy. Einrichtung Restaurant und 2 Lounges. Unterkunft Zimmer mit Dusche/WC auf der Etage im Hauptgebäude, Zimmer mit eigener Dusche/WC und Gletschersicht im Nebengebäude.

ANC 0267 MCCLOD travelhouse.ch/z-73029

travelhouse.ch/z-30889

ANC 0271 KENGLP

Kennicott


156

D E N A L I N AT I O N A L PA R K

ALASKA

DENALI NATIONAL PARK Die spektakulärste Attraktion des Denali National Parks ist der 6194 m hohe Mount Denali, der höchste Berg Nordamerikas. Doch vor allem die Tierwelt macht den Besuch der im Sommer mit Wildblumen übersäten Tundra-Gebiete erlebnisreich: Bären, Elche, Karibus, Wölfe, Füchse und Adler sind in grosser Zahl in diesem riesigen Schutzgebiet heimisch.

Fairbanks Healy

Denali National Park Savage River Teklanika River

Sanctuary River

Parkeingang Alaska Railroad

Verkehr im Park Die ungeteerte Strasse durch den Park ist für den Privatverkehr gesperrt. Der Park kann nur auf einer der geführten Bustouren oder vom Kleinflugzeug aus erkundet werden.

Verpflegung im Park Im Park gibt es eindrückliche Besucherzentren mit Ausstellungen über die Geschichte, Flora und Fauna der Region. Diese bieten jedoch keine Einkaufs- und Verpflegungsmöglichkeiten, sondern sind lediglich mit Toiletten ausgestattet. Je nach Tour wird ein Lunchpaket im Bus oder Mittagessen in Kantishna in einer der Unterkünfte angeboten. Wanderer müssen ihre Getränke und ihr Essen selber mitbringen.

Igloo Creek Toklat River

Kantishna Wonder Lake Wonder Lake

a

Fish Creek

Den

Cantwell Eielson Visitor Center

Mt. Denali

Denali Tundra Wilderness Tour

Kantishna Wilderness Fly/Drive

Dauer: 8 Stunden

Dauer: ganztägig

Morgens früh zwischen 5–9 Uhr oder nachmittags zwischen 13.30–15.30 Uhr startet Ihre Busfahrt in den Denali National Park mit einem ausgebildeten Naturforscher als Fahrer. Unterwegs wird nach Bären, Elchen, Wölfen, Füchsen, Karibus, Dallschafen und Vögeln Ausschau gehalten und regelmässig ein Fotostopp eingelegt.

Morgens früh fahren Sie mit einem Bus 148 km durch den Denali National Park bis Kantishna. Ihr Fahrer ist ein Naturforscher. Unterwegs haben Sie beste Chancen, Bären, Elche, Karibus, Füchse und Dallschafe zu beobachten. Nach dem Mittagessen im Kantishna Roadhouse fliegen Sie um 15 Uhr in 50 Minuten zurück zum Parkeingang.

ANC 4031 EXC031

ANC 4009 EXC009

travelhouse.ch/z-1901582

travelhouse.ch/z-1901575

Denali Shuttlebus

Campground im Denali National Park

Dauer: 8–13 Stunden

Dauer: 3 Nächte Mit den Denali-Shuttlebussen können Sie 106 km zum Eielson Visitor Center (8-Stunden-Rundtour), 137 km zum Wonder Lake (11-Stunden-Rundtour) oder 148 km nach Kantishna (13-Stunden-Rundtour) und zurück fahren. Auf dem Rückweg können Sie unterwegs aussteigen, eine Strecke wandern und die Reise mit einem späteren Bus fortsetzen.

Motorhomes sind im Park nur auf dem Teklanika Campground (46 km vom Parkeingang entfernt) zugelassen, Mindestaufenthalt 3 Nächte. Während des Aufenthalts im Park darf das Motorhome nicht gefahren werden. Sie erhalten dafür ein Ticket für den Denali-Shuttlebus, welcher zum Wonderlake und Fish Creek fährt.

ANC 4001 EXC001 travelhouse.ch/z-1901570

travelhouse.ch/z-1901572

ANC 4004 VAR004

ad li Ro

Parks Highway

Kantishna Am Ende der 148 km langen Naturstrasse durch den Denali National Park liegt der kleine Ort Kantishna. Die kleine Hotelauswahl bietet die Möglichkeit, im Park inmitten wilder Natur und umgeben von atemberaubender Landschaften zu übernachten.

Talkeetna


D E N A L I N AT I O N A L PA R K

Skyline Lodge * * Denali National Park, 5 Zimmer

Kantishna Roadhouse * **

Charakter Die Lodge wurde im Jahr 2001 gebaut und ist noch immer ein Geheimtipp für Individualreisende. Sie ist die Basis des Kantishna Air Taxi und bietet so Gelegenheit zum Austausch mit den Piloten. Lage Die Lodge liegt in Kantishna, mitten im Denali National Park. Anreise per Bus mittags vom Denali-Parkeingang oder Flug nach Kantishna. Einrichtung Restaurant, Bibliothek und zwei Aussichts-Terrassen. Geführte Wanderungen, Mountainbiking, Fischen und Flightseeing. Unterkunft Blockhütten mit gemeinsamen Badezimmern im Hauptgebäude.

Denali National Park, 32 Zimmer Charakter Einst ein Zelt für die Goldgräber, heute eine moderne Lodge mit Cabins mitten im Denali National Park. Ein Traum für alle Naturliebhaber und Wildlife-Fans. Lage Die Lodge liegt in Kantishna, am Ende der 148 km langen Naturstrasse im Denali National Park. Mittags werden die Gäste beim Denali-Bahnhof abgeholt und mit dem Bus in ca. 6,5 Stunden zur Lodge gefahren. Einrichtung Restaurant, Bar und täglich geführte Wanderungen. Unterkunft Zimmer in verschiedenen Cabins mit Bad/Dusche und WC, ohne TV und Telefon.

ANC 0104 DENSKY travelhouse.ch/z-140337

travelhouse.ch/z-73023

Denali Bluffs Hotel * **

Tonglen Lake Lodge * **(*)

Denali National Park, 112 Zimmer Charakter Gutes Mittelklassehotel nahe dem Parkeingang. Idealer Ausgangspunkt für einen Ausflug in den Denali National Park mit seiner reichen Tierwelt und dem höchsten Berg Nordamerikas, dem 6194 m hohen Mount Denali. Lage Ca. 2 km vom Denali-Parkeingang entfernt auf einem Hügel mit traumhafter Aussicht über die Berge und den Nenana River. Einrichtung Restaurant, Bar und Lounge mit Cheminée. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher, meist mit Balkon.

Denali National Park, 10 Cabins Charakter Diese Lodge steht unter Schweizer Leitung, bietet hohen Komfort sowie eine traumhafte Sicht auf den Tonglen-See und die Berge. Lage Ruhige Lage am Tonglen Lake, ca. 11 km südlich vom Parkeingang des Denali National Parks entfernt. Einrichtung Zum Haupthaus gehören ein Café, wo zum Frühstück frisch gebackenes Brot und Gebäck angeboten wird, und eine Gallerie mit Bildern von lokalen Künstlern. Unterkunft Die hübsch gelegenen Cabins mit Bad/Dusche, WC und Holzofen wurden von lokalen Künstlern gestaltet und eingerichtet.

ANC 0146 KANROA

ANC 0223 DENBLU

ANC 0142 TONLAK

travelhouse.ch/z-11370

travelhouse.ch/z-302472

Denali Grizzly Bear Resort * **(*)

Motel North Haven * *

Denali National Park, 92 Zimmer Charakter Schöne Mittelklasseunterkunft angrenzend an den Denali National Park. Lage Grosses Grundstück am Nenana River, nur 9,5 km südlich vom Denali-Parkeingang entfernt. Einrichtung Frühstücksraum. Zwei Restaurants befinden sich gleich gegenüber vom Hotel. Unterkunft Zimmer und Cabins mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Kaffeekocher, Balkon oder Terrasse. Alle Zimmer mit Blick auf den Nenana River.

Healy, 28 Zimmer Charakter Einfaches, sympathisches Touristenklassehotel nördlich vom DenaliParkeingang. Lage Das Dorf Healy liegt 20 km nördlich vom Visitor Center des Denali National Parks, auf dem Weg nach Fairbanks. Einrichtung Im Sommer wird ein Frühstück serviert. Diverse Restaurants und Verpflegungsmöglichkeiten im Ort. Unterkunft Geräumige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, TV und Telefon.

ANC 0147 DENGRI

ANC 0275 NORHAV

travelhouse.ch/z- 69351

travelhouse.ch/z-17744

ALASKA

157


158

UNTERKÜNFTE

ALASKA

WEITERE UNTERKÜNFTE ALASKA Möchten Sie die herrliche Natur geniessen und trotzdem nicht auf eine stilvolle und komfortable Unterkunft verzichten? Dann gönnen Sie sich einen Aufenthalt in einer der gemütlichen, rustikalen und teilweise exklusiven Lodges. Blockhütten und Lodges sind eines der typischen Markenzeichen Nordamerikas. Romantische Abende am lodernden Cheminéefeuer in abgeschiedener Wildnis inmitten einer traumhaften Landschaft.

Aktivitäten Damit keine Langeweile aufkommt, bieten die meisten Lodges ein umfangreiches Aktivitäten-Programm an, von Fischen über Wildtierbeobachtungen zu Wanderungen oder Kajaktouren.

Winterlake Lodge * *** Winterlake, 5 Cabins Charakter Erlebnis-Lodge in atemberaubender Landschaft am See am berühmten Iditarod Trail. Lage Vom Lake Hood Airport bei Anchorage fliegen Sie in ca. 50 Minuten mit dem Wasserflugzeug zur Winterlake Lodge. Es gibt keinen Strassenzugang. Einrichtung Zur Lodge gehören ein Speisesaal, eine Lounge, eine Bar, ein Whirlpool, ein Spa sowie ein Yoga- und Massagezimmer. Je nach Wetter werden Barbecues am Seeufer durchgeführt.

Unterkunft Rustikale Cabins mit Bad/ Dusche und WC. Unterhaltung/Aktivitäten Die Wolverine Mountains bieten beste Gelegenheiten für Wanderungen und Wildtierbeobachtungen. Weitere Aktivitäten: Kanutouren, Mountainbiken und Hundeschlitten fahren (im Sommer auf Rollen).

ANC 0133 WINLOD

travelhouse.ch/z-234698

Tutka Bay Wilderness Lodge * *** Homer, 5 Cabins und Suiten Charakter In den Bäumen hinter dem Haus ziehen Weisskopf-Seeadler ihre Jungen auf, in der Bucht schwimmen Seeotter und mit etwas Glück können sogar Braunbären beobachtet werden. Lage Exklusive Lage inmitten wunderschöner Natur am Eingang der 11 km langen Tutka Bay im Südwesten der Kenai-Halbinsel. Die Lodge ist mit einem Wassertaxi in 25 Minuten vom 16 km entfernten Ort Homer erreichbar.

Einrichtung Terrasse mit Liegestühlen, Whirlpool, Sauna, Massagezimmer, Restaurant und Lounge. Unterkunft Cabins und Suiten für 2–7 Personen mit Dusche/WC, Balkon oder Terrasse mit Aussicht auf die Kenai Mountains. Unterhaltung/Aktivitäten Aktivitäten: Geführte Wanderungen, Kajak-Touren, Bootstouren und Fischen. ANC 0132 TUTBAY travelhouse.ch/z-140344

Redoubt Bay Lodge * *** Redoubt Bay, 3 Cabins Charakter Die Lodge war einst ein Jagdcamp aus den 1940er-Jahren. Sie liegt auf einem kleinen Hügel mit Sicht auf die Big River Lakes. Lage Ca. 50 Minuten südwestlich von Anchorage. Die Lodge kann nur mit dem Wasserflugzeug erreicht werden. Einrichtung Restaurant im Haupthaus, Bibliothek und Holzterrasse. Unterkunft Die Cabins liegen in der Nähe vom See. Sie sind mit einem einfachen Badezimmer, 1–2 Schlafzimmern und einer

Terrasse ausgestattet. Geheizt wird mit einem Holzofen. Unterhaltung/Aktivitäten Die Gegend um die Lodge ist eine der dicht besiedeltsten Bärengebiete von Alaska. Gäste können die Bären beim Lachsfischen beobachten. Weitere Aktivitäten: Lachsfischen, KanuTouren und Wanderungen.

ANC 0138 REDBAY travelhouse.ch/z-246704


UNTERKÜNFTE

Burnt Paw Cabins * * Tok, 7 Cabins Charakter Zu den sympathischen Cabins gehören eine Vielzahl an Huskys. Lage Tok ist ein kleiner Ort in Alaska, 325 km südöstlich von Fairbanks. Die Unterkunft liegt mitten im Dorf. Einrichtung Frühstücksraum und Souvenirgeschäft. Restaurants und Bars im Ort. Unterkunft Cabins mit Dusche/WC, Föhn, TV und Kaffeekocher. ANC 0264 BURPAW

travelhouse.ch/z-140358

Hotel Hälsingland * *(*) Haines, 60 Zimmer Charakter Moderne Annehmlichkeiten in einem viktorianischen Hotel in historischer Umgebung. Lage Hotel in drei Gebäuden des historischen Fort Seward in Haines. Einrichtung Restaurant, Lounge/Bar. Unterkunft Die meisten Zimmer mit eigener Dusche/WC, TV und Telefon, wenige Zimmer mit Dusche/WC auf der Etage. ANC 0265 HOTHAL

travelhouse.ch/z-54755

Caribou Hotel * *(*) Glennallen, 60 Zimmer

Log Cabin Wilderness Lodge * ** Tok, 6 Cabins Charakter Gemütliche Blockhütten-Unterkunft mitten in der Wildnis. Lage 45 km südlich von Tok. Einrichtung Restaurant, Whirlpool, Sauna, Fahrrad- und Kanuverleih. Unterkunft Cabins mit eigener Dusche, WC und historische Cabins mit privatem Outhouse und Gemeinschaftsdusche. Ohne TV. ANC 0148 LOGCAB travelhouse.ch/z- 431418

Knik River Lodge * ** Knik River, 15 Cabins Charakter Die Lodge ist eine ideale Alternative zu einem Stadthotel in Anchorage. Lage Eine Autostunde nordwestlich von Anchorage am Knik River in den wunderschönen Talkeetna Mountains. Einrichtung Restaurant. Unterkunft Cabins mit Dusche/WC, Föhn, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank, Mikrowelle und Terrasse. ANC 0266 KNIRIV travelhouse.ch/z-80737

Westmark Inn Skagway * *

Charakter Einfaches Hotel in Glennallen. Lage Glennallen ist ein idealer Übernachtungsort auf dem Weg von Anchorage nach Valdez, Anchorage zum Wrangell-St. Elias National Park oder Valdez nach Fairbanks. Einrichtung Das Caribou-Café ist bekannt für seine gute Küche. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV und Telefon.

Skagway, 151 Zimmer Charakter Einfaches, im viktorianischen Stil eingerichtetes Touristenklassehotel. Lage Im Zentrum und historischen Stadtteil von Skagway. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in Fussdistanz, 175 km südlich von Whitehorse im Yukon. Einrichtung Restaurant und Bar. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon und Kaffeekocher.

ANC 0113 CARGLE travelhouse.ch/z-22866

travelhouse.ch/z-24416

Westmark Baranof * **

Westmark Sitka * **

Juneau, 195 Zimmer

Sitka, 105 Zimmer

Charakter Gutes, traditionelles Mittelklassehotel in einem historischen Gebäude mit Sicht auf das Flussbett und die Berge. Lage Im Stadtzentrum von Juneau. Einrichtung Restaurant, Cocktail-Lounge, Café und Fitnesscenter. Unterkunft Grosszügige Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Charakter Zentral gelegenes Mittelklassehotel mit wunderschöner Aussicht auf den Hafen und die umliegenden Berge. Lage Im Stadtzentrum, nahe dem Hafen und Totem-Park. Sitka ist ein guter Ausgangsort für Fischer. Einrichtung Restaurant und Lounge. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC und Mini-Kühlschrank.

ANC 0238 WESBAR travelhouse.ch/z-29457

ANC 0254 WESSIT travelhouse.ch/z-39873

ANC 0208 WESINN

ALASKA

159


160

WHITEHORSE

YUKON 6th A

2n d A ve

ve

8th A

ve

Wic

ve

Rd strom m Wick tro

7th A

ve

ve

3r d A

2n d A

6th A

ert St Lamb on St a H ns

ks

3

ve

ve

SA

cce

ss R d

Alaska Hwy

Dauer: ganztägig

Die Nordlichter sind eine chemische Reaktion, die entsteht, wenn Solarenergie auf die Erdatmosphäre trifft und dramatische Wellen von Horizont zu Horizont am Nachthimmel erscheinen lässt. Entfernt von den Lichtern von Whitehorse können Sie abends auf einer privaten Nordlichter-Beobachtungs-Station dieses Naturwunder geniessen.

Von Whitehorse führt die Tour nach Fraser, wo die einmalige Bahnfahrt mit der historischen White Pass & Yukon Route startet. Sie wurde 1898 während dem KlondikeGoldrausch als Schmalspurbahn gebaut und führt nach Skagway in Alaska. Sie erkunden die historische Altstadt, bevor Sie mit dem Bus nach Whitehorse zurückkehren.

YXY 4019 EXC019

travelhouse.ch/z-1902251

YXY 4015 EXC015 travelhouse.ch/z-1902481

Best Western Gold Rush Inn * **(*)

Coast High Country Inn * **

YXY 0126 BESWES

YXY 0124 HIGHCO travelhouse.ch/z-13962

Whitehorse, 32 Zimmer

d St

Woo

McBridge Museum 4

Whitehorse Waterfront Trolley r St Roge Touristen und Einheimische können mit 2 dem historischen Tram am Ufer des Yukon r St Whitehorse Airport Hoge Rivers entlang fahren. Es verbindet den S.S. Klondike Rotary Peace Park nahe der S.S. Klondike mit der 2,5 km entfernten Spook Creek Station. 1 Best Western Gold Rush Inn, 2 Coast High Country Inn, 3 Edgewater Hotel, 4 Westmark Whitehorse

White Pass Train & Skagway

Edgewater Hotel * **

St

1 Main St

Dauer: 4 Stunden

travelhouse.ch/z-29462

land

Strick

Nordlichterbeobachtung

Whitehorse, 99 Zimmer Charakter Beliebtes Mittelklassehotel. Lage 10 Autominuten vom Flughafen entfernt. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in Fussdistanz. Einrichtung Restaurant, Bar, Lounge, Fitnesscenter, Coiffeur und Spa. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, MiniKühlschrank und Mikrowelle.

3r d A

7th A

Ca. 250 00 der insgesamt 350 00 Einwohner des Yukon-Territoriums wohnen in der weit im Süden gelegenen Hauptstadt Whitehorse. Die Stadt am Yukon River ist lebendig, bietet Restaurants und Bars und bringt dem Reisenden die einmalige Stille der weiten Landschaft zum Bewusstsein.

S.S. Klondike National Historic Site In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurden Personen und Güter zwischen Whitehorse und Dawson City mit Schaufelraddampfern transportiert. Die S.S. Klondike war das grösste Schiff der Flotte und liegt heute als Museumsschiff am Ufer des Yukon Rivers.

ler St Whee t Back S

ve

WHITEHORSE

Whitehorse, 81 Zimmer Charakter Gutes Mittelklassehotel. Lage Zentrale Lage in Whitehorse. Der Yukon River mit schönen Wanderwegen befindet sich in unmittelbarer Nähe. Einrichtung Restaurant mit Terrasse, Bar und Fitnesscenter. Unterkunft Zimmer sind mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher, MiniKühlschrank und Mikrowelle.

Westmark Whitehorse * **(*)

Charakter Kleines Mittelklassehotel an bester Lage. Lage Im Stadtzentrum von Whitehorse, nahe vielen Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und 10 Minuten zu Fuss zum Museumsschiff SS Klondike. Einrichtung Restaurant und Bar. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Whitehorse, 180 Zimmer Charakter Bewährtes und gutes Mittelklassehotel mit Konferenzzentrum. Lage Im Herzen von Whitehorse. Verschiedene Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten in Fussdistanz. Einrichtung Beliebtes Restaurant, SteeleStreet-Lounge, Fitnesscenter und Coiffeur. Unterkunft Zimmer und Suites mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV und Telefon.

YXY 0129 EDGEWA travelhouse.ch/z-53370

YXY 0104 WESWHI travelhouse.ch/z-24418


DAWSON CIT Y

DAWSON CITY Ein Besuch von Dawson City gehört zu jeder Yukon-Reise. Mit ca. 1320 Einwohnern ist die Stadt am Yukon River die zweitgrösste im Yukon. Ihre Blütezeit erlebte Dawson City während dem Klondike-Goldrausch am Ende des 19. Jahrhunderts. Heute ist Dawson City immer noch eine Wild-West-Stadt mit Naturstrassen, aktiven Gold-Minen, einem regen Nachtleben, schönen Museen und vielen Künstlern.

Diamond Tooth Gerties In diesem Casino kann die Zeit des Goldrausches noch heute hautnah miterlebt werden. Neben dem Glücksspiel finden seit 1971 im Sommer abends täglich drei Cancan-Tanzshows statt. Ein lohnenswerter Besuch mit bester Unterhaltung.

Aurora Inn * ** Dawson City, 20 Zimmer

Klondike Kate’s Cabins * **

Charakter Das Aurora Inn ist ein modernes, komfortables und familiäres Hotel im europäischen Stil unter Schweizer Leitung. Wie vor 100 Jahren hat Dawson City Naturstrassen, daher werden alle Gäste gebeten, die Schuhe auszuziehen. Lage Mitten in Dawson City, der ältesten Stadt im Yukon gelegen. Historische Sehenswürdigkeiten, das Museumsschiff SS Keno, Museen und Galerien können zu Fuss erreicht werden. Einrichtung Restaurant mit europäischer Küche. Unterkunft Grosszügige, helle Zimmer Bad/Dusche, WC, Föhn, TV und Telefon.

Dawson City, 15 Cabins Charakter Gemütliche und rustikale Blockhütten laden nach einem aktiven Tag zum Verweilen ein. Lage Im historischen Teil von Dawson City und im Zentrum aller bedeutenden Attraktionen. Das Diamond Tooth Gerties Casino, Restaurants und Bars befindet sich in Fussdistanz. Einrichtung Der freundliche Service und die ausgezeichnete Küche machen das Restaurant zu einem der Besten im Städtchen. Unterkunft Moderne und grosszügig eingerichtete Cabins mit Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher, teilweise mit Mini-Kühlschrank und Mikrowelle.

YXY 0203 AURINN travelhouse.ch/z-36115

YXY 0107 KLOKAT travelhouse.ch/z-53371

Bombay Peggy’s Inn * **(*)

Westmark Inn Dawson * **(*)

Dawson City, 9 Zimmer Charakter Bevor das Haus 1998 umgezogen und mit viel Liebe komplett renoviert wurde, wurde es u.a. als Hauptquartier einer Minengesellschaft, als Familienresidenz, als Kunstgalerie und als Bordell verwendet. Sie werden wegen Dawsons Naturstrassen gebeten, im ganzen Haus die Schuhe auszuziehen. Lage Zentrale Lage mitten in der Goldgräberstadt Dawson City. Einrichtung Pub mit grosser Whisky-Auswahl, Terrasse und Lounge. Unterkunft Individuell eingerichtete, romantische Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und Kaffeekocher.

Dawson City, 177 Zimmer Charakter Gutes und beliebtes Mittelklassehotel an bester Lage. Lage Im Herzen von Dawson City gelegen, nahe vielen Restaurants und Bars. In Fussdistanz vom Informationszentrum und dem Diamond Tooth Gerties Casino. Einrichtung Restaurant, Bar und Casino. Unterkunft Grosse Zimmer mit Bad/ Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kaffeekocher und Sitzecke.

YXY 0118 BOMPEG travelhouse.ch/z-55904

YXY 0201 WESINN travelhouse.ch/z-24415

YUKON

161


162

UNTERKÜNFTE

YUKON

WEITERE UNTERKÜNFTE YUKON Geniessen Sie die herzliche Gastfreundschaft und die schönen, landestypischen Unterkünfte. Ein Besuch im Yukon ist nicht vollständig ohne einen Aufenthalt in einer der heimeligen und rustikalen Lodges.

Blockhäuser Jedes Blockhaus ist ein Unikat: Die einzelnen Baumstämme werden sorgfältig entrindet, ausgesägt, geschliffen, positioniert und gerichtet. Die aufeinandergelegten Stämme werden mit Moos, Leinen oder Schafwolle abgedichtet. So bleibt es im Innern im Sommer schön kühl und im Winter nicht zu kalt.

Frances Lake Wilderness Lodge * ** Frances Lake, 5 Cabins Charakter Unser Geheimtipp für alle Naturliebhaber, die mit wenig Komfort auskommen können. Geniessen Sie für ein paar Tage die Ruhe und Abgeschiedenheit dieser aussergewöhnlichen Lodge. Erholung und Natur pur! Lage Die Lodge befindet sich 300 Kilometer (Luftlinie) östlich von Whitehorse. Das Anwesen liegt direkt am Frances Lake in unberührter Natur und ist nur per Boot oder Flugzeug erreichbar. Einrichtung Die Lodge besteht aus einem Haupthaus und fünf liebevoll im Blockhausstil erbauten Gästehäusern. Den Gästen steht im Haupthaus ein Wohnzimmer mit Bibliothek zur Verfügung. Unterkunft Die einfachen, aber gemütlichen Blockhütten sind mit einem Holzofen

und eigener Toilette ausgestattet. Dusche und Sauna befinden sich in einem separaten Blockhaus. Als Alternative wird auch ein etwas abseits liegendes rustikales Selbstversorger-Cabin mit Outhouse vermietet. Um diese einmalige Lodge und die Natur vollumfänglich zu geniessen, ist ein Mindestaufenthalt von 3 Nächten vorgesehen. Unterhaltung/Aktivitäten Kanu, Kajak, geführte Ausflüge wie Wanderungen, Tierbeobachtungen und die Benutzung der holzbeheizten Sauna sind im Preis inbegriffen.

YXY 0116 FRALAK

travelhouse.ch/z-51732

Tagish Wilderness Lodge * ** Tagish Lake, 4 Cabins Charakter Diese einmalig gelegene Wildnis-Lodge steht unter Schweizer Leitung und ist nur per Boot oder Wasserflugzeug erreichbar. Lage Ab Whitehorse fahren Sie ca. 45 Minuten bis nach Tagish, von dort aus bringt Sie ein Boot in weiteren 45 Minuten zur Lodge. Ein unvergessliches Erlebnis ist auch der Transfer im Wasserflugzeug über die Berge. Einrichtung Zum Haupthaus mit gemütlicher Stube, holzbeheizter Sauna und einem Whirlpool gehören 4 rustikale Gästecabins aus Rundholz. Von der Sonnenterrasse aus geniessen Sie den Ausblick in die Natur, die umliegenden Berge oder können einfach entspannen und die Seele baumeln lassen.

Unterkunft Die Cabins sind inmitten der Natur. Alle sind mit Holzofen und eigener Toilette ausgestattet, Dusche und Waschgelegenheit befinden sich im Haupthaus. Um diese abenteuerliche Lodge und die beeindruckende Region vollumfänglich zu geniessen, ist ein Mindestaufenthalt von 3 Nächten vorgesehen. Unterhaltung/Aktivitäten Die beeindruckende Region des Tagish Lake bietet sich für ausgedehnte Wanderungen oder Kanutouren an, im fischreichen See können Sie auf Halb- oder Ganztagesausflügen Ihr Glück beim Angeln versuchen.

YXY 0115 TAGWIL travelhouse.ch/z- 64752


UNTERKÜNFTE

Dalton Trail Lodge * *** Haines Junction, 20 Zimmer Charakter Obwohl mitten in der Wildnis gelegen, bietet die Dalton Trail Lodge hohen Komfort. Lage Die Lodge befindet sich ca. 40 km südlich von Haines Junction am Dezadeash Lake. Einrichtung Die ausgezeichnete Küche ist weit über die Grenzen des Territoriums bekannt. Zur Lodge gehören eine Lounge mit Cheminée, eine Bibliothek, Kanus und ein Tennisplatz. Ferner werden Bootsausflüge zu über 20 Gewässern zum Fischen angeboten. Unterkunft Zimmer im Haupthaus und in 4 Cabins mit Dusche, WC und Föhn. YXY 0122 DALTRA

travelhouse.ch/z-55905

Discovery Yukon Lodgings * *

The Raven Hotel * ** Haines Junction, 12 Zimmer Charakter Von der gepflegten Sonnenterrasse des guten Mittelklassehotels aus beobachten Sie die Szenerie des Kluane Country. Sie haben die Möglichkeit zum Wandern, Reiten und Fischen. Lage Mitten in Haines Junction, am Fuss des spektakulären St. Elias Mountain und nahe vom Kluane-Nationalpark. Whitehorse liegt 155 km entfernt. Einrichtung Beliebtes Restaurant mit Panoramasicht. Unterkunft Komfortable Zimmer mit Dusche, WC, TV, Telefon, direkt von aussen zugänglich.

YXY 0125 RAVENM travelhouse.ch/z-22944

Inn on the Lake * *** Marsh Lake, 15 Zimmer

Km 1818 Alaska Highway, 13 Zimmer Charakter Rustikale Unterkunft für das besondere Wildniserlebnis. Rund ums Gelände werden häufig Bären gesichtet. Lage Gute Lage am Alaska Highway, ca. 55 km südlich von Beaver Creek. Ein idealer Stopp auf dem Weg vom Kluane-Nationalpark nach Alaska. Einrichtung Lodge, Campground, Militärfahrzeug-Ausstellung und Lagerfeuer. Unterkunft Zimmer und Cabins mit Bad/ Dusche, WC, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank, Barbecue und Mikrowelle. Zelte und Campground mit gemeinsamem Badehaus. Teilweise kontinentales Frühstück, Nachtessen zum selber Grillen mitbringen.

Charakter Der Eigentümer hat in mehrjähriger Arbeit dieses Schmuckstück der Architektur und Innendekoration erstellt. Eine ideale Alternative zu einem Stadthotel in Whitehorse. Lage Diese wunderschöne Unterkunft am Ufer des Marsh Lakes liegt 55 km südlich von Whitehorse. Mit dem Auto erreicht man sie in ca. 40 Minuten. Einrichtung Gourmet-Restaurant, Bar, Lounge, Café, Fitnesscenter, Whirlpool, Sauna, Spa, Solarium, Sonnenterrasse, Barbecue und Bibliothek. Unterkunft Stilvolle Zimmer mit Dusche, WC und Föhn.

YXY 0130 DISYUK travelhouse.ch/z- 411543

YXY 0106 INNONT travelhouse.ch/z-30895

Atlin Inn * *(*)

A Nice Motel * **

Atlin, 18 Zimmer

Watson Lake, 28 Zimmer

Charakter Kleines Hotel am Ende der Atlin Road an idyllischer Lage am See, umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse. Lage Wunderschöne Lage am Atlin See, mitten im Dorf Atlin. Atlin liegt in der Provinz British Columbia, ist aber nur über eine ungeteerte, gut befahrbare Strasse vom Yukon aus erreichbar. Whitehorse liegt 175 Kilometer nördlich. Einrichtung Frühstücksraum und Discovery Saloon-Bar. Unterkunft Zimmer mit gemeinsamem Badezimmer, Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank, Mikrowelle, meist mit TV.

Charakter Watson Lake ist die Heimat des berühmten Schilderwaldes und der faszinierenden Nordlichter. Lage Watson Lake, im hügeligen Südosten des Yukon, liegt 440 Kilometer von Whitehorse entfernt. 20 Kilometer vor Watson Lake beginnt der Stewart-Cassiar Highway, welcher nach Prince Rupert und Smithers in British Columbia führt. Einrichtung Mehrere Restaurants in der Nähe. Unterkunft Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Kitchenette und Gas-Cheminée.

YXY 0204 ATLINN

YXY 0205 NICMOT

travelhouse.ch/z-30893

travelhouse.ch/z- 431379

YUKON

163


TIPP VOM SPEZIALISTEN B. JÄGER

MOTORHOMES KANADA UND USA

Unterbrechen Sie die Reise und gönnen Sie sich für 2 oder mehrere Nächte einen Aufenthalt in der Ten-ee-ah Lodge, welche über einen Campingplatz verfügt. Sie schlafen in Ihrem Motorhome, können aber von den ganzen Aktivitäten wie die übrigen Lodge-Besucher profitieren, inkl. Gourmet-Dinner durch einen Schweizer Koch.

Lieben Sie die Natur, Lagerfeuerstimmung, Unabhängigkeit, ein bisschen Abenteuer und viel Freiheit, möchten aber auf einen gewissen Komfort nicht verzichten? Ferien im rollenden Zuhause bieten Ihnen diese Möglichkeiten und noch vieles mehr. Seit über 30 Jahren arbeitet Travelhouse mit renommierten Motorhome-Anbietern vor Ort zusammen, kennt die Fahrzeuge und weiss, welcher Partner die besten Vorteile bietet.

FAHR AUSWEIS

ÜBERNAHME UND RÜCKGABE

Für lhre Motorhome-Ferien brauchen Sie lediglich einen gültigen nationalen Fahrausweis der Kategorie B im Kreditkartenformat. Zusätzlich ist der internationale Fahrausweis empfohlen.

Aus Sicherheitsgründen kann ein Motorhome nicht am Ankunftstag aus Europa übernommen werden. Wir empfehlen lhnen deshalb, die erste Nacht in einem Hotel nahe der Vermietstation zu verbringen (beachten Sie dazu das Service-Plus-Paket). Alle Vermietstationen befinden sich ausserhalb der Stadtzentren. Berechnen Sie deshalb genügend Zeit für die Fahrzeugrückgabe und den Flughafentransfer ein.

DIE SCHÖNSTE REISEZEIT In Kanada dauert die Motorhome-Saison von Mai bis Mitte Oktober. lm April, Mai und Oktober sind besonders preiswerte Angebote erhältlich. Verschiedene Campingplätze und Strassen in Nationalparks können aber noch/bereits geschlossen sein. Bitte beachten Sie, dass in der Vor- oder Nachsaison je nach Region die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt liegen können, wodurch der Wassertank im Fahrzeug nicht benutzt werden kann. Juni und September sind generell sehr schöne Reisemonate. Es sind nicht sehr viele Touristen unterwegs, die Temperaturen sind angenehm und im Herbst sind das Farb- und Lichterspiel der Natur besonders eindrücklich. Juli und August sind die beliebtesten Reisemonate – eine rechtzeitige Reservierung wird deshalb empfohlen. In Florida und im Südwesten der USA sind Camperferien ganzjährig möglich.

ROUTENPLANUNG Ein wichtiger Punkt für lhre Reisevorbereitung ist die Routenplanung. Meist ist nicht das Tagesziel die Attraktion, sondern die Strecke dazwischen. Mit dem Motorhome sollte eine Tagesetappe nicht länger als 200 km sein. Planen Sie auch ab und zu einen fahrfreien Tag ein. Generell dürfen keine Schotterstrassen oder nicht öffentliche Strassen befahren werden. Bitte beachten Sie, dass jeder Vermieter zusätzlich unterschiedliche Gebietseinschränkungen hat. Genaue Angaben ersehen Sie bei der Ausschreibung des jeweiligen Vermieters.

HAUSHALTS- UND FAHRZEUGAUSRÜSTUNG Zu angenehmen Camper-Ferien gehört auch eine vollständige Ausrüstung: Geschirr, Pfannen und Propangas für den Herd, Kissen und Deckenbezüge sowie Frotteewäsche. Diese Ausrüstungsgegenstände können bei jedem Anbieter gemietet werden und sind unter den Begriffen «Preparation Fee» und «Convenience Kits» zusammengefasst. Wir haben alle Leistungen, die zu einem unbeschwerten Campingaufenthalt notwendig sind, zusammengenommen (siehe Service-Plus-Paket).

NEBENKOSTEN Ein klares Plus für diese Reiseart sind die Nebenkosten. Einkäufe in den Supermärkten machen nicht nur Spass, sie reduzieren auch die Kosten für die Verpflegung erheblich. Je nach Anspruch betragen die täglichen Verpflegungskosten USD/CAD 20–50 pro Person. Der höhere Benzinverbrauch der Motorhomes wird durch die günstigen Benzinkosten in Nordamerika kompensiert. Der Verbrauch ist stark abhängig von der Fahrweise, den Witterungs- und Strassenverhältnissen und beträgt je nach gewähltem Fahrzeugtyp zwischen 15–35 Litern pro 100 Kilometer.


CAMPINGPLÄTZE In Nordamerika findet man eine Fülle von wunderschön gelegenen Campingplätzen, welche bezüglich Lage, Grösse und Atmosphäre in Europa ihresgleichen suchen. Dementsprechend gut ausgerüstet und grosszügig angelegt sind auch die diversen Campingplätze.

KINDERSITZE

Diese sind in Nordamerika obligatorisch, werden aber aus versicherungstechnischen Gründen nur von einigen wenigen Vermietern angeboten. Das heisst, die Kindersitze müssen mitgebracht oder vor Ort gekauft werden. Kostenpunkt ab USD/CAD 80. Beachten Sie bitte, dass mit Ausnahme der Truck & Camper auf den Rücksitzen nur HüftKOA ODER PRIVATE CAMPGROUNDS gurte, aber keine 3-Punkt-Gurte vorhanden sind (Ausnahme: Entscheiden Sie sich für einen z.B. zur KOA-Kette gehöri- Apollo/StarRV, Best Time RV, Fraserway und Cruise Canada gen Campingplatz, profitieren Sie von der meist luxuriö- bei einigen C-Class-Modellen). sen Ausstattung: Pool, kleine Geschäfte und Spielplätze für Weitere Informationen für Reisen mit Kindern finden Sie Kinder sind keine Seltenheit. Zudem können hier die Ab- unter www.travelhouse.ch/motorhomes und wassertanks entleert und die Frischwassertanks gefüllt www.hotelplan.ch/motorhomes werden. Ein Stromanschluss ist immer gewährleistet. Nützliche Webseiten (Kanada und Alaska) Kosten: USD/CAD 20–80 pro Nacht. Nationalparks www.parkscanada.ca STAATLICHE CAMPGROUNDS Das abenteuerliche Camping-Erlebnis findet man auf den Kampgrounds of America staatlichen Campgrounds, welche sich meistens in Natio- www.koa.com nal- oder Stateparks befinden. Die Preise sind hier auch Reservierung Campgrounds günstiger. Reservierungen sind – wo möglich – während www.discovercamping.ca der Hochsaison (Juli/August) dringend empfohlen, auch wenn die Campgrounds im Vergleich zu ihren europäi- Nützliche Webseiten (USA) schen Pendants z. T. riesige Flächenausmasse aufweisen. Nationalparks Vielfach sind aber Reservierungen für die staatlichen Plätze www.nps.gov nicht möglich. Hier empfiehlt sich, den Stellplatz schon Kampgrounds of America morgens aufzusuchen. Die Bezahlung erfolgt hier zum Teil www.koa.com mittels einer sogenannten «Deposit Box», in die Sie Ihr Campingplätze www.recreation.gov Geld einwerfen müssen. www.reserveamerica.com Kosten: USD/CAD 12–35 pro Nacht. www.campjellystone.com www.freecampgrounds.com VERSICHERUNGEN Für welche Vermietfirma Sie sich auch entscheiden, bei allen Fahrzeugen ist bereits eine Basisversicherung, zum Teil auch schon ein umfassender Versicherungsschutz, im Mietpreis inbegriffen. Sie deckt Kollisionsschäden (KaskoSelbstbehalt unterschiedlich) und schützt den Mieter vor Forderungen Dritter (Haftpflicht). Vor Ort oder auch bereits vor Abreise kann der Selbstbehalt auf wenige hundert RV Rental Association of Canada Dollar gesenkt (jedoch niemals ganz aufgehoben) werden Bei unseren Motorhome-Partnern, welche Mitglied bei und die Deckung der Haftpflichtversicherung über das der RVRAC sind, erhalten Sie während der Nebensaison staatliche Minimum erhöht werden. Sollte vor Ort keine (1. April bis 30. Juni und 21. August bis 10. Oktober) VerZusatzversicherung abgeschlossen werden, behält sich der günstigungen auf über 90 Campingplätzen und diversen Vermieter vor, eine erhöhte Kaution Ihrer Kreditkarte zu Attraktionen in British Columbia und Alberta sowie belasten. Wir schliessen zudem bei allen Vermietern die Strassenkarten verschiedener Regionen und diverse AusEuropäische «Kein Selbstbehalt»-Versicherung inkl. Haft- flugstipps. pflichterweiterung auf CHF 5 Mio. im Tagespreis ein. Aus- Mitglieder RVRAC (www.rvrac.com): nahmen: bei Fraserway, Four Seasons RV und Owasco RV • Cruise Canada nur in Kombination mit dem All-inclusive-, Full-inclusive- • Fraserway RV Rentals Paket bzw. bei in der Schweiz vorausbezahlter CDR-Versi- • CanaDream cherung. Diese deckt den vor Ort zu bezahlenden Kasko- • Westcoast Mountain Campers Selbstbehalt, sofern es sich um ein vom Vermieter gedecktes Ereignis handelt. Detaillierte Informationen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.


166

MOTORHOMES

K ANADA, AL ASK A

FERIENPLANUNG STEP BY STEP In 5 Schritten zur Buchung Ihrer Motorhomereise. Ferien mit dem Wohnmobil bedürfen aufgrund der vielen Möglichkeiten und der Komplexität der Angebote einer gründlichen Planung. Wir wollen Ihnen helfen, die richtigen Entscheidungen für ein unvergessliches Ferienerlebnis zu treffen. Für alles andere sorgen wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern in Nordamerika.

1. REGION UND MIETSTATION

3. LEISTUNGEN FESTLEGEN

SERVICE-BASIS-PAKET

Welche Grossregion in Kanada und/oder Alaska und welche Wunschroute möchten Sie bereisen? 11 verschiedene Übernahme-/Rückgabeorte stehen insgesamt zur Verfügung. Dabei sollten Sie auch bei den flexiblen «Flex-Raten» beachten, dass abweichende Preise für Mietstationen in einer Region gelten können. Mieten mit unterschiedlichen Anmiet- und Abgabestationen sind meistens möglich, dabei wird in der Regel eine Rückführgebühr fällig. Tipp: Informieren Sie sich am besten gleich über die passenden Flugverbindungen und -verfügbarkeiten.

Achten Sie darauf, dass gewisse Vermieter unterschiedliche Leistungen im Tagespreis einschliessen, so z.B. die Transfers von/zur Station oder Zusatzversicherungen. Bestimmen Sie die ungefähr benötigte Mindestkilometerzahl, welche Versicherungsdeckung Sie wünschen und ob Sie von den Leistungen des Service-Plus-Paketes oder ServiceBasis-Paketes profitieren möchten.

• • • •

Fahrzeugbereitstellungsgebühr inkl. Transfers Haushaltausrüstung für 2 Personen Endreinigung (bei besenreiner Rückgabe) Travelstore-Gutschein travelstore.hotelplan-suisse.ch

SERVICE-PLUS-PAKET

• • • 4. QUALITÄT ODER PREIS? Qualität hat ihren Preis. So verhält es sich auch bei Motor- • home-Mieten. Um schneller das für Sie passende Angebot • 2. IHR FAHRZEUG zu finden, kategorisiert Travelhouse jeden Vermieter unter • Die Wahl des richtigen Wohnmobils will gut überlegt wer- der Rubrik «Ihre Vorteile» nach Qualität («Top Qualität») • den. Bitte beachten Sie, dass der Lebensraum auf 10–20 m2 oder Preis («bestes Preis-Leistungs-Verhältnis»). beschränkt ist. Je grösser das Fahrzeug, desto mehr Stauraum steht auch zur Verfügung. Wählen Sie die Kategorie 5. BESTES ANGEBOT FÜR IHRE deshalb genügend gross. BEDÜRFNISSE Mit den nun vorhandenen Informationen und der folgenden Doppelseite lässt sich das für Sie passende Angebot mit dem idealen Preis-Leistungs-Verhältnis am schnellsten finden.

Fahrzeugbereitstellungsgebühr inkl. Transfers Haushaltausrüstungen für 2 Personen Endreinigung (bei besenreiner Rückgabe) Travelstore-Gutschein travelstore.hotelplan-suisse.ch 50% Rabatt auf den Nationalparkpass CHF 100 Reduktion auf der 1. Hotelübernachtung weitere Vorteile (achten Sie bei den Vermieterausschreibungen auf die unter der Rubrik «Information» erwähnten Ermässigungen oder Mehrleistungen.)


MOTORHOMES

K ANADA, AL ASK A

167

A-CLASS MOTORHOME

C-CLASS MOTORHOME

TRUCK & CAMPER

WIDE BODY VAN

29–35 ft

19–31 ft

19–30 ft

23–28 ft

Die Königin unter den Motorhomes. Das Raumangebot in diesen luxuriösen Fahrzeugen ist sehr gross. Über Schlafplätze hingegen verfügt die A-Klasse eher weniger oder höchstens gleich viel wie die C-Klasse. Benzinverbrauch ca. 25–45 l/100 km.

Die beliebten C-Class Motorhomes sind ideal für Familien, aber auch für zwei Personen, die mehr Platz beanspruchen. Sie verfügen zusätzlich über ein Alkovenbett, das sich über der Führerkabine befindet. Einige verfügen über einen Slide Out. Benzinverbrauch ca. 15–35 l/100 km.

Hier ist der bewohnbare Teil auf die Ladefläche eines Pick-Up-Fahrzeuges montiert. Von der Fahrerkabine aus kann der Wohnteil nicht erreicht werden (Ausnahme: Fraserway 4x4 Adventurer). Einige verfügen über einen Slide Out. Bestens geeignet, um den Norden Kanadas/Alaskas auszukundschaften. Benzinverbrauch ca. 15–28 l/100 km.

Diese Mischung aus Motorhome und Van vereint die Vorteile der beiden Fahrzeugtypen. Der Wide Body Van ist so manövrierfähig wie ein Van und bietet fast so viel Platz wie ein Motorhome. Bis zu 2 Erwachsene und 2 Kinder finden Platz. Benzinverbrauch ca. 15–30 l/100 km.

Fraserway RV Rentals . . . . . . . . . S. 172–173 Alle Vermieter Traveland RV Rentals . . . . . . . . . . S. 178–179 Owasco RV . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 184–185

Fraserway RV Rentals . . . . . . . . . S. 172–173 Westcoast Mountain GoNorth . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 174–175 Campers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 176–177 Westcoast Mountain Traveland RV Rentals . . . . . . . . . . S. 178–179 Campers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 176–177 CanaDream . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 182–183 CanaDream . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 182–183

VAN

5TH WHEEL

MOTORR ÄDER

19–24 ft

24–31 ft

Vans zeichnen sich vor allem durch ihre leichte Manövrierbarkeit aus und sind auch für den Stadt verkehr gut geeignet. 2 Personen finden angenehm Platz. Benzinverbrauch ca. 12–25 l/100 km.

Der doppelachsige Wohnwagen mit Zugfahrzeug ist bei längeren Aufenthalten das ideale Gespann. Kann doch der Wohnwagen auf einem Campingplatz stehen gelassen werden und mit dem Pick-up Truck die Umgebung erkundet werden. Das Ein- und Auskuppeln sowie das Manövrieren erfordert jedoch ein wenig Erfahrung. Die Wohnqualität übertrifft die eines Motorhomes. Benzinverbrauch ca. 22–30 l/100 km.

Zusätzlich zu den USA können auch ab Vancouver und Kamloops Harley Davidsons gebucht werden, womit die interessante Kombination Motorhome und Motorrad möglich ist. Nicht-Biker können so gemütlich mit dem Camper hinterher fahren und die Übernachtungsfrage ist zusätzlich elegant gelöst. Benzinverbrauch ca. 5 l / 100 km.

Fraserway RV Rentals . . . . . . . . . S. 172–173 Traveland RV Rentals . . . . . . . . . . S. 178–179 Westcoast Mountain Campers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 176–177 Traveland RV Rentals . . . . . . . . . . S. 178–179 CanaDream . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 182–183 Owasco RV . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 184–185

EagleRider . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 188

INFORMATIONEN Gut zu wissen 1 Foot (ft) = 30,48 cm. Bei allen im Katalog abgebildeten Grundrissen handelt es sich um Beispiele, die je nach Hersteller oder Baujahr variieren können. Modelljahr Modell 2016 bedeutet z.B., dass das Fahrzeug nicht im Jahr 2016 sondern möglicherweise bereits im Herbst/ Winter 2015 produziert wurde.


168

MOTORHOMES

K ANADA, AL ASK A

MOTORHOMES-ANBIETER KANADA UND ALASKA AUF EINEN BLICK Seit über zwei Jahrzehnten arbeiten wir mit ausgewählten Partnern vor Ort zusammen. Wir kennen ihre Fahrzeuge und wissen, welcher Vermieter welche Vorteile bietet. Jeder hat seine Spezialität, die wir für Sie nutzen möchten.

MOTORHOME-ANBIETER Während lhrer Reise ist das Motorhome nicht nur lhr Fortbewegungsmittel, sondern zugleich auch lhr Zuhause mit dem Vorteil gegenüber einer Mietwagenrundreise, dass dank des grossen Stauraumes das tägliche Kofferpacken entfällt. Sie dürfen zu Recht ein gut gewartetes Fahrzeug und einen aufmerksamen Kundenservice erwarten. Der Wahl des richtigen Vermieters kommt somit ein entscheidender Stellenwert zu.

Um lhnen die Entscheidung zu erleichtern, bewerten wir jeden Motorhome-Partner jährlich nach folgenden Kriterien: • durchschnittliches und maximales Fahrzeugalter • Reklamationsquote • Fahrzeugunterhalt • Versicherungsdeckung • Kundenservice

Diejenigen Anbieter, die überdurchschnittlich abschneiden, kennzeichnen wir unter der Rubrik «Vorteile» mit «Top Qualität». Anbieter, die Familien besondere Rabatte gewähren, sind mit «Familienfreundlich» klassifiziert. Zusätzliche Informationen finden Sie im Internet unter: www.hotelplan.ch/motorhomes www.travelhouse.ch/motorhomes

VERMIETER 170–171

172–173

174–175

176–177

Travelhouse Bewertung Ausstattungsqualität der Fahrzeuge Top Qualität Familienfreundlich

angemessen – •

überdurchschnittlich • •

angemessen • •

überdurchschnittlich • •

Transfer im Basispreis inbegriffen Vancouver Calgary Whitehorse Toronto Montréal Halifax Edmonton St. John's Anchorage Fairbanks Seattle

• 3) • 3) – • 3)) • 3) • 3)) – – • 3) – • 3)

• 2) • 2) • 2) • 1) – • 2) – – – – –

– – • 2) – – – – – • 2) • 2) • 1)

• 1) • 1) • 2) • 1) • 3) • 2) • 1) – – – –

gratis gratis gratis – – 21 – alle gratis – – – 7 7 7 • 3) • 4)

gratis gratis gratis gegen Gebühr – 21 – alle gratis gegen Gebühr – gegen Gebühr 7 7 12 gratis –

gratis gratis gratis – – 25 – alle gratis – – – 7 7 7 gratis gegen Gebühr

gegen Gebühr gegen Gebühr gegen Gebühr gegen Gebühr – 21 – gegen Gebühr gegen Gebühr gegen Gebühr – 7 7 14 gratis gegen Gebühr 4)

Katalogseiten

Grenzüberschreitung nach USA ohne Alaska Grenzüberschreitung nach Alaska Fahrten in den Yukon Kindersitze Kindersicherung (Betten) Mindestalter für Fahrzeuglenker Maximalalter für Fahrzeuglenker Zusatzfahrer GPS-Navigationsgerät iPad WiFi-Hotspot Mindestmietdauer Hauptsaison (Nächte) Mindestmietdauer Nebensaison (Nächte) Mindestmietdauer bei Einwegmieten (Nächte) Frühe Übernahme («Early Pick-up») Rückgabe nachmittags 1)

Ab Flughafen und Flughafenhotel.

2)

Ab Flughafen, Flughafen- und Stadthotel.

3)

Inbegriffen im Service Plus Paket ab/bis Flughafen und Flughafenhotels.

4)

Inbegriffen im Service Plus Paket.


MOTORHOMES

K ANADA, AL ASK A

OFFIZIELLE STR ASSEN (geteerte Strassen und Schotterstrassen) 1 Alaska Highway 2 Cassiar Highway 3 Dempster Highway 4 Dalton Highway 5 Canol Road 6 Denali Park Road/Kantishna Road 7 Taylor Highway 8 Top of the World Highway 9 Denali Highway 10 Liard Highway 11 Edgerton Highway/McCarthy Road 12 Atlin Road 13 Steese Highway 14 Campbell Highway 15 Aishihik Road 16 Nahanni Range Road 17 Petersville Road 18 Elliott Highway 19 East End Road 20 Klondike Highway 21 Hatcher Pass

Prudhoe Bay

ALA SKA

4

18

Fairbanks

Inuvik

13

Anchorage Homer Kodiak

Fort McPherson

3

6 17

9

1

21

19

7 8

Paxson

Dawson City 20

11

Seward Cordova

Keno

Wrigley

McCarthy Carmacks Haines Junction

Ross River

5

15

14

Whitehorse Skagway Haines

12

Yellowknife

10

Watson Lake

Juneau Telegraph Creek

Sitka

Fort Simpson

16

Hay River

Liard River

2

Petersburg

Fort Nelson Wrangell

Ketchikan

High Level

Hyder Prince Rupert

Dawson Creek

178–179

180–181

182–183

184–185

186

überdurchschnittlich • •

angemessen – •

angemessen – •

überdurchschnittlich • •

angemessen – •

• 3) – – – – – – – – – –

• 3) • 2) – • 3) – • 2) • 3) – – – –

• 1) • 1) • 2) • 1) • 3) • 2) • 1) – – – –

– – – • 1) – – – – – – –

– – – – – – – • 2) – – –

gratis gegen Gebühr gegen Gebühr gegen Gebühr – 21 – 1. gratis gegen Gebühr – – 7 7 12 gratis –

gratis gratis gratis gegen Gebühr – 21 – alle gratis gegen Gebühr – – 7 7 – – –

gegen Gebühr gegen Gebühr gegen Gebühr gegen Gebühr – 21 – gegen Gebühr gegen Gebühr gegen Gebühr – 7 7 14 payant payant 4)

gratis gegen Gebühr gegen Gebühr gegen Gebühr gegen Gebühr 21 75 1. gratis • 4) – – 7 7 10 gratis –

– – – – – 25 – alle gratis – – – 7 7 – – –

169


170

MOTORHOMES

K ANADA, USA

CRUISE CANADA Cruise Canada bietet das grösste Netz an Vermietstationen in Nordamerika an und verfügt über einen Fuhrpark von über 4000 zweckmässig eingerichteten Motorhomes. Mit Cruise Canada wählen Sie einen preiswerten Anbieter, der auch für ein limitiertes Budget das passende Angebot bereithält und sich an den unkomplizierten Campingkunden mit guten Englischkenntnissen richtet.

WISSENSWERT Mindestmietdauer 7 Nächte Mindestalter 21 Jahre Übernahme Montag–Samstag, 13–16 Uhr. Bei Buchung des Service-PlusPaketes, Service-Basis-Paketes oder Extra Day Option findet die Übernahme von 9–12 Uhr statt. Übernahme nicht möglich am Ankunftstag aus Europa. Rückgabe Montag–Samstag, 9–11 Uhr. Bei Buchung des Service-Plus-Paketes, Service-Basis-Paketes oder Extra Day Option von 9–15 Uhr. Keine Übernahme/Rückgabe Sonntag und Feiertage Transfer zur Station Bei Buchung des Service-Basis-Paketes oder Service-PlusPaketes ist der Transfer ab ausgewählten Flughafenhotels inbegriffen; in Seattle nur Stadthotels.

Strassen-/Gebietseinschränkungen nicht erlaubt: Apache Trail (Arizona), New York City (Manhattan), Mexiko, Unterwassertunnels, nicht öffentliche und nicht nummerierte Strassen. Fahrten nach Alaska, Yukon, Northwest Territories und Neufundland sind ohne Zuschlag erlaubt, müssen jedoch bei der Buchung angemeldet werden. Death Valley und andere Wüstenregionen auf eigenes Risiko, d. h. bei einer allfälligen Panne wird Cruise versuchen zu helfen, übernimmt aber keine Verantwortung für ausgefallene Tage. Haustiere erlaubt Rauchen nicht erlaubt Kreditkarten Visa, MasterCard, American Express, Discover

«KEIN-SELBSTBEHALT»VERSICHERUNG

Diese Zusatzversicherung der EUROPÄISCHEN ist ohne Aufpreis inbegriffen. Sie reduziert den Selbstbehalt der KaskoVersicherung auf «null», versichert die Räder (bis CHF 1000) und die Frontscheibe (bis CHF 2000) und erhöht die Haftpflichtdeckung auf CHF 5 Mio. Der Schaden muss jedoch durch die Versicherung des Vermieters gedeckt sein.

MIETSTATIONEN Kanada Vancouver Calgary Toronto Montreal Halifax

YVR YYC YYZ YMX YHZ

USA Anchorage Seattle

ANC SEA

(weitere Stationen auf Anfrage)


C-30 LARGE

Motorhome 25 ft

Motorhome 30 ft

VORTEILE

SERVICE-PAKETE

FAHRZEUG AUSSTAT TUNG

• Unsere Bewertung: gutes Preis-Leistungs-Verhältnis • Zusatzversicherungen VPP/SLI inbegriffen • Frühbucher profitieren doppelt: attraktive First-Minute-Reduktionen und tiefste Preise dank Flex-System • Kein Zuschlag für Fahrten in den Norden • Kinder unter 12 Jahren gratis bei Buchung des Service-Plus-Paketes • Kein Zuschlag für Zusatzfahrer • Attraktive Einwegzuschläge • RVRAC-Mitglied

Basis • Fahrzeugbereitstellung inkl. Transfers • 2 Haushaltsausrüstungen und alle Kinder bis 12 Jahre gratis • Fahrzeugübernahme bis spätestens 12 Uhr und Rückgabe bis spätestens 15 Uhr inbegriffen • Endreinigung (bei besenreiner Rückgabe) • Travelstore-Gutschein Plus Zusätzlich zu den Leistungen im Basis-Paket: • 50 % Rabatt auf den Nationalparkpass • CHF 100 Reduktion auf der 1. Hotelübernachtung • Bei Übernahme in Calgary und Rückgabe in Vancouver: 1 Nacht Campground in Vancouver inkl. Frühstück (nur inbegriffen sofern vorausgebucht)

Schlafplätze Erwachsene/Kinder Sitzgurte Babysitz möglich 1) Servolenkung & Tempomat Automatische Schaltung Heizung Klima Führerkabine & Wohnteil Kochherd & Mikrowellengerät Kühlschrank Frischwassertank (Liter) Warmwasser Dusche & Toilette Generator Radio AM/FM, CD-Player Bett, Führerkabine 2) Doppelbett 2) Sitzecke 2) Sofabett 2) Durchgang zur Kabine Fahrzeugalter (Jahre) Benzin (B), Diesel (D)

2/1 5 • • • • • • • 77 • •

3/2 5 • • • • • • • 151 • •

171

MH C-30

C-25 STANDARD

Motorhome 19 ft

MH C-25

C-19 COMPACT

K ANADA, USA

MH C-19

MOTORHOMES

4/3 7 • • • • • • • 151 • • • • • • 2,1 x 1,5 2,4 x 1,4 2,4 x 1,4 2,0 x 1,4 1,9 x 1,5 1,8 x 0,9 1,8 x 1,0 1,7 x 1,0 1,7 x 1,1 • • • 0–5 0–5 0–5 B B B

Die abgebildeten Motorhomes und Grundrisse sind Beispiele und können variieren. 1) Baby-/Kindersitze werden nicht vermietet; die Installation ist Sache des Mieters. 2) Ungefähre Masse in Meter auf- oder abgerundet; es handelt sich um Richtwerte.


172

MOTORHOMES

K ANADA

FRASERWAY RV RENTALS Fraserway, einer der grössten Motorhome-Anbieter Kanadas, stellt die Mehrzahl seiner Fahrzeuge in der eigenen Produktionswerkstätte her. Aus diesem Grund sind die Modelle denn auch perfekt auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden abgestimmt.

WISSENSWERT Mindestmietdauer 7 Nächte, 12 Nächte bei Einwegmieten Mindestalter 21 Jahre Übernahme Montag–Samstag, 9–15 Uhr. Vancouver (Mai–Sept.) und Whitehorse (Juni–Sept.) auch am Sonntag, 9–13 Uhr. Übernahme nicht möglich am Ankunftstag aus Europa. Rückgabe Montag–Samstag 9–12 Uhr. Vancouver (Mai–Sept.) und Whitehorse (Juni–Sept.) auch am Sonntag 9–12 Uhr. Keine Übernahme/Rückgabe Sonntag und Feiertage (Ausnahme: Vancouver und Whitehorse sonntags geöffnet, ausser an Feiertagen in den Sommermonaten). Transfer zur Station inbegriffen ab/bis Flughafen, Flughafen- oder Stadthotel (in Toronto: Stadthotel nicht möglich). Rücktransfer auch bis Flughafen möglich. Retourtransfer bis spätestens 13 Uhr.

Strassen-/Gebietseinschränkungen nicht erlaubt: Yukon: Canol Road nördlich von Ross River, Aishihik Lake Road, Strasse zwischen Dease Lake und Telegraph Creek (mit 4x4 erlaubt). Alaska: Dalton Highway (Highway 11) zwischen Coldfoot und Prudhoe Bay (mit 4x4 erlaubt vom 15.6.–15.9.), McCarthy Road zwischen Chitina und McCarthy, Mexiko, Death Valley vom 1.6.–31.8., nicht öffentliche Strassen. Parkieren in New York, Montréal, Québec City und Ottawa auf eigenes Risiko. Fahrten auf oben nicht erwähnten Strassen nach Alaska, Yukon, Northwest Territories (nicht empfehlenswert für MH29/31 und A-Luxury), müssen bei der Buchung angemeldet werden. Haustiere erlaubt, gegen Gebühr Rauchen nicht erlaubt Kreditkarten Visa, MasterCard, American Express

«KEIN-SELBSTBEHALT»VERSICHERUNG

Diese Zusatzversicherung der EUROPÄISCHEN ist ohne Aufpreis inbegriffen. Sie reduziert den Selbstbehalt der KaskoVersicherung auf «null», versichert die Räder (bis CHF 1000) und die Frontscheibe (bis CHF 2000) und erhöht die Haftpflichtdeckung auf CHF 5 Mio. Der Schaden muss jedoch durch die Versicherung des Vermieters gedeckt sein. Wichtig: Gilt nur in Kombination mit All-inclusive-Paket, Full-inclusive-Paket bzw. in der Schweiz vorausgebuchter CDR-Versicherung.

MIETSTATIONEN Vancouver Calgary Whitehorse Halifax Toronto

YVR YYC YXY YHZ YYZ


MH 23–25-S (SLIDEOUT)

MH 29/31-S (SLIDEOUT)

4 X 4 ADVENTURER

22–23 ft

23–25 ft

29–31 ft

30 ft

VORTEILE

SERVICE-PAKETE

FAHRZEUG AUSSTAT TUNG

• Unsere Bewertung: Top Qualität • Bester Versicherungsschutz • Station Vancouver (Mai–September) und Whitehorse (Juni–September) auch sonntags geöffnet • Reklamationsquote unter 1 % • Hoher Stammkundenanteil • Kein Zuschlag für Fahrten in den Norden • CDR-Versicherung deckt auch Dach- und Unterbodenschäden • MH 22 + 23 mit 3-Punktgurten hinten auf Anfrage, ideal für Familien mit Kleinkindern • Einziger Anbieter mit rollstuhlgängigem Fahrzeug (MH27) • GPS mit von Fraserway empfohlenen Campgrounds erhältlich • Gratis-Internet an den Stationen • Mehrsprachiges Personal (D/F/I/E) • Übernahme ab 9 Uhr möglich • Fraserway Repeater erhalten bei der Fahrzeugübernahme ein Überraschungsgeschenk • RVRAC-Mitglied

Basis • Fahrzeugbereitstellung inkl. Transfers • 2 Haushaltsausrüstungen und alle Kinder bis 12 Jahre gratis • 100 km/Tag zum Spezialpreis • Endreinigung (bei besenreiner Rückgabe) • Travelstore-Gutschein Plus Zusätzlich zu den Leistungen im Basis-Paket: • 50 % Rabatt auf den Nationalparkpass • CHF 100 Reduktion auf der 1. Hotelübernachtung • Bei Übernahme in Calgary oder Whitehorse und Rückgabe in Vancouver: 1 Nacht Campground in Vancouver inkl. Frühstück (nur inbegriffen sofern vorausgebucht) • GPS zum Spezialpreis (nur inbegriffen sofern vorausgebucht)

Schlafplätze Erw./Kinder 2 2/1 2/2 Sitzgurte 4 5 5 Kindersitz möglich (Anz.) 3 3 Servolenkung • • • Automatische Schaltung • • • Tempomat • • • Heizung • • • Klima Führerkabine • • • Klima Wohnteil Kochherd • • • Backofen • • Mikrowellengerät •