Page 1

03 | 2011

NOCHMAL

Wie Sie im Herbst Energie für Körper und Seele finden

KRAFT TANKEN RE-CHARGING THE BATTERIES

UNIATENG0311

Cashback Magazine AT/ENG 03/11

Finding energy in the autumn for body and soul

Sensation 2011 in Budapest

Anastacia und die SeeFestTage

Lyoness Tour geht weiter

Sensation 2011 in Budapest

Anastacia and the SeeFestTage

Lyoness Tour continues

CB311_01_EN_COVER.indd 1

10.09.2011 17:10:17


ZZZFDVLQRVDW +RWOLQH  

'LQQHU  &DVLQR $VSHFLDOHYHQLQJ

7UHDWVRPHRQHWRDORYHO\HYHQLQJ IRXUFRXUVHGLQQHU FDVLQRPHQXDJODVVRIVSDUNOLQJZLQH ZHOFRPHFKLSVZRUWK€DVZHOODVSDUROLFKLSVZKLFKFRXOG ZLQ\RX€ 'LQQHU &DVLQRIRUMXVW€ SHUSHUVRQ² DJLIWLGHDRQO\DYDLODEOHIURP&DVLQRV$XVWULD

DC_Kombi_Engl_220x297.indd 1 Unbenannt-1 1

3OD\\RXUJDPH 16.09.10 11:02 20.09.2010 16:43:40


Editorial 

Liebe Lyoness Partnerunternehmen, Mitglieder, Leserinnen und Leser! Nach einer längeren ¹ Sommerpause“ melden wir uns mit der dritten Ausgabe unseres Cashback Magazine zurück. Allerdings war von Pause bei Lyoness nichts zu spüren, wie am Umfang dieser Ausgabe mit mehr als 90 Seiten ersichtlich wird. Über außergewöhnliche Events, Neuerungen im Sales-Bereich und die Online-ShoppingErfolgsstory können wir diesmal berichten. Sensationell war auch die Sensation in Ungarn. Ein Motivations- und Unterhaltungsprogramm der Extraklasse, die Vorstellung vieler neuer und namhafter Partnerunternehmen, der Ausbau unserer Aktivitäten in Middle East & Africa und die neue Lyoness App begeisterten tausende Teilnehmer. Beim Rückblick auf die Lyoness SeeFestTage in Unterpremstätten kann man nochmals die prickelnde Stimmung dieses Sommerevents spüren. An drei Tagen wurde bei freiem Eintritt ein buntes Programm für Jung und Alt geboten. Zum achten Geburtstag von Lyoness gratulierten unter anderem die Masters of Dirt mit einer spektakulären Show sowie Weltstar Anastacia mit einem Exklusivkonzert. Und mit einem Megafeuerwerk haben wir den Himmel taghell erstrahlen lassen! Die Lyoness International Tour führte vor der Sommerpause von der Slowakei über Finnland bis nach Frankreich. Passend zum Herbstwetter ist unsere Coverstory im Bereich Thermenurlaub angesiedelt und wir stellen Ihnen Wellness-Oasen in Slowenien vor. Für das Fashion-Shooting haben wir die neuesten Artikel aus unserer Lyoness Kollektion sowie Artikel von Partnerunternehmen mit nach Slowenien genommen, die Sie an unseren Models bewundern können. Unsere Servicegesellschaft eBiz GmbH feierte ihren dritten Geburtstag und ist zu Recht stolz auf die rasante Entwicklung im Bereich OnlineShopping. Die Lyoness Partnerunternehmen sind mittlerweile fast flächendeckend in Europa vertreten und bieten somit noch mehr Shoppingvergnügen. Ausführlich berichten wir von den zahlreichen Projekten unserer Child & Family Foundation in den einzelnen Lyoness Ländern und erinnern daran, dass man auch beim Einkaufen Gutes tun kann. Wir wünschen Ihnen viele interessante und wertvolle Lesestunden mit dieser ¹ gewichtigen“ Ausgabe und zahlreiche Ideen für Ihr Business!

Hubert Freidl Firmengründer und CEO Lyoness International AG

CB311_EN_03_editorial_A_lex_korr3 3

Dear Lyoness partners and customers, dear readers,

Hubert Freidl

Silvia Weihs

Genderformen & Political Correctness Die Tatsache, dass weibliche Anredeformen in diesen Texten nicht extra Erwähnung finden, ist keinesfalls als Missachtung des weiblichen Geschlechts zu verstehen. Es handelt sich vielmehr um eine Beibehaltung älterer Schreibweisen zum Zweck der besseren Lesbarkeit. Die Leserinnen mögen uns diese Vereinfachung verzeihen und sich bitte ebenso angesprochen fühlen! Gender form and political correctness The fact that feminine forms of address are not also mentioned in this text is under no circumstances to be taken as a form of disregard of the female gender. It simply makes for easier reading. Our female readers are asked to excuse this simplification and consider themselves appropriately addressed.

After a lengthy ‘summer break’ we’re back with the third edition of our Cashback Magazine. That said, we didn’t have our feet up much at Lyoness, which is quite evident by just taking a look at the size of this edition: more than 90 pages! This time round we report on many extraordinary events, new features in sales and the online shopping success story. The Sensation in Hungary was sensational too. Thousands of participants were inspired by the superlative motivation and entertainment programme, the presentation of many new and renowned loyalty partners, the expansion of our activities in the Middle East & Africa and the new Lyoness app. Reminiscing about the Lyoness SeeFestTage festival in Unterpremstätten brings back great memories of the bright and cheerful atmosphere at the summer event. Free entry on the three days ensured the exciting programme was available for anyone, both young and old. Lyoness’ eighth birthday was celebrated amongst others by the Masters of Dirt with a spectacular show, and global star Anastacia with an exclusive concert. And later on, the mega fireworks display lit up the sky as if it were day! Before the summer break the Lyoness International Tour continued from Slovakia through Finland to France. Our cover story on spa holidays fits in well with the autumn weather, and we introduce you to some wellness hotels in Slovenia. For the fashion shoot we took the latest articles from our Lyoness collection and from our loyalty partners to Slovenia, which you can admire on our models. Our support company eBiz GmbH celebrated its third birthday and is rightfully proud of the rapid development achieved in online shopping. Lyoness loyalty partners can now be found almost everywhere in Europe, thus offering even more shopping pleasure and enjoyment. We have a detailed report on the many projects of our Child & Family Foundation in the various Lyoness countries, remembering that one can do good just by shopping. We hope this ‘weighty’ edition will give you a very interesting and worthwhile read, and many ideas for your own business endeavours!

Silvia Weihs Head of Public Relations Lyoness Management GmbH

21.09.2011 18:19:15


Vier gewinnt! All good things come in fours!

Shopping with Lyoness is great fun. It makes no difference if you use your card, coupons, go online or get your new smartphone out: You always save – and you win!

Photo: Daniel Grill/Tetra Images/Corbis

Mit Lyoness einzukaufen macht Spaß. Denn egal, ob mit Cashback Card, Coupons, online oder, ganz neu, über das Smartphone: Sie sparen immer – und sind Gewinner!

CB311_EN_04-05_shoppingcards_AC_4 4

21.09.2011 18:20:07


Shopping with Lyoness Einkaufen mit Lyoness 5

Mit der Cashback Card sparen Sie bei jedem Einkauf bares Geld. Die Liste aller Cashback Card-Partnerunternehmen gibt’s online auf www.lyoness.net. Partnerunternehmen erkennen Sie auch am Lyoness Symbol an der Kassa.

You earn cash with every purchase made using the Cashback Card. All of the Cashback Card loyalty partners are listed online at www.lyoness.net You can also recognise our loyalty partners by means of the Lyoness logo at the tills.

Und so geht’s: This is how it works:

Cashback Card vor der Bezahlung an der Kassa vorweisen bares Geld zurück aufs Kontob ekommen Tipp: Die Möbelriesen kika/ Leiner sind Cashback CardPartnerunternehmen und haben tolle Angebote für Sie!

Photo: Daniel Grill/Tetra Images/Corbis

Mit einem Klick ist alles erledigt: Wenn Sie sich im Online Office auf www.lyoness.net einloggen und unter der Händlersuche die Cashback Onlineshops auswählen, kommen Sie auf die Seiten unserer Partnerunternehmen – und Sie erhalten beim Einkaufen automatisch bares Geld zurück. Auf www.lyoness.net einloggen und Onlineshop auswählen Einkaufen und Geld zurück aufs Konto bekommen Tipp: Verpassen Sie nicht den Newsletter mit den speziellen Angeboten nur für Lyoness Mitglieder!

CB311_EN_04-05_shoppingcards_AC_5 5

Present your Cashback Card at the till before paying Get cash back on your account Tip: Furniture giants kika/ Leiner are Cashback Card loyalty partners and have some wonderful bargains in store for you!

All it takes is one click: If you log on to your online office at www.lyoness.net and select the Cashback Onlineshops in the partner search, you will automatically be taken to the pages of our loyalty partners – and receive cash back on every purchase. log on to www.lyoness.net and choose online partners do your shopping and get cash back on your account Tip: Don’t miss the newsletter with special offers only for Lyoness members!

Cashback Card- bzw. CouponPartnerunternehmen finden Sie online über die Händlersuche. Coupons schriftlich, telefonisch oder online bestellen Aktivieren Sie bei der Online-Händlersuche das Kästchen ¹ Gutscheine“ und Sie finden sofort Cashback-Coupon-Partnerunternehmen. Über das Lyoness Einkaufskonto bezahlen und beim Einlösen Geld zurück aufs Konto bekommen Auch die Online-Bestellung von Originalcoupons gelingt im Lyoness Store einfach und schnell – für Ihren gesamten Monatsbedarf!

Cashback Card and coupon loyalty partners are listed online under the loyalty partner search. Order coupons in writing, by telephone or online Tick the ‘coupons’ box when making a loyalty partner search online and you will immediately find out where our Cashback coupon loyalty partners are. Pay via your Lyoness shopping account and get cash back on your account Ordering original partner coupons online is quick and easy in the Lyoness Store – covering all your monthly needs!

Das Zauberwort heißt Smartphone, der Klassiker ist das iPhone von Apple. Die kleinen Telefone sind große Computer und immer mit dabei – mit allem Komfort. Für iPhone und für Android Smartphones gibt es im jeweiligen Store die Lyoness App zum Herunterladen.

Smartphone is the magic word, with Apple’s iPhone being the classic example. These small telephones are powerful computers – and highly convenient. And they’re always close to hand. For iPhone and Android smartphones the Lyoness app can be downloaded in each store.

Verwalten Sie Ihr Einkaufskonto auf dem Smartphone Bestellen Sie Coupons direkt übers Telefon – egal, ob Sie damit dann online oder ¹ analog“ einkaufen Suchen Sie Lyoness Partnerunternehmen über das Smartphone via GPS

Manage your shopping account on your smartphone Order coupons directly on your telephone – regardless whether you then shop online or in a more ‘traditional’ way Search for Lyoness loyalty partners on your smartphone or use your GPS.

Tipp: Im Menü ¹ Events“ finden Sie die nächsten TopVeranstaltungen von Lyoness.

Tip: In the ‘Events’ menu you can find out more about the main upcoming events organised by Lyoness.

21.09.2011 18:20:37


40

10

22

INHALT CONTENT 04

EINFACH EINKAUFEN MIT LYONESS

08

ZERTIFIZIERT UND FÜR SEHR GUT BEFUNDEN!

SHOPPING IS EASY WITH LYONESS

CERTIFIED AND OUTSTANDING!

LYONESSWORLD

88

12

DAS WAR DIE SENSATION 2011 IN BUDAPEST

22

LYONESS INTERNATIONAL TOUR, TEIL 2

50

WILLKOMMEN IM PRESIDENT’S TEAM

52

PREMIUM-MITGLIEDER AUS ALLER WELT

54

LEADER SEMINAR IN PAMHAGEN

SENSATION 2011 IN BUDAPEST

LYONESS INTERNATIONAL TOUR, PART 2

WELCOME TO THE PRESIDENT’S TEAM

PREMIUM MEMBERS FROM AROUND THE WORLD

LEADER SEMINAR IN PAMHAGEN

LYONESSLIFESTYLE

CB311_EN_06-07 Inhalt_A2_lexNEWS6 6

40

GEBURTSTAGSPARTY MIT ANASTACIA & CO

56

COVERSTORY: FIT FÜR DEN HERBST

BIRTHDAY PARTY WITH ANASTACIA & CO

COVER STORY: FIT FOR AUTUMN

21.09.2011 18:48:09


12

lyonesseconoMY

10

Die lyoness aPP für iPaD unD iPhone

66

Drei Jahre ebiz – grunD zu feiern

Diese hänDler setzen auf karte

72

LYoneSS APP FoR IPAD AnD IPHone

tHRee YeARS oF eBIZ – tIMe to ceLeBRAte!

LoYALtY PARtneRS SWItcHInG to PLAStIc

lyoness ChilD & FAMILY FounDAtIon

82

Das neue ProJekt auf Den PhiliPPinen

84

fliegen als theraPie für kinDer

Mit DeM raD nonstoP DurCh Die usa

88

56

tHe neW PRoJect on tHe PHILIPPIneS

FLYInG AS tHeRAPY FoR cHILDRen

cYcLInG non-StoP tHRouGH tHe uSA

Coverfoto: Gábor Márton/gaborfashion.com Models: Agniezka und Robert, PH Models Location: Terme Olimia, www.terme-olimia.com

CB311_EN_06-07 Inhalt_A2_lexNEWS7 7

21.09.2011 18:49:07


aten zählen mehr als tausend Worte! Aus diesem Grund hat sich Lyoness von unabhängigen Institutionen genauestens prüfen lassen. Mit einem Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Lyoness hat weltweit anerkannte Gütesiegel erhalten, die auf Anhieb zeigen: geprüft, ausgezeichnet – und für gut befunden! Damit ist es offiziell: Die hohen Ansprüche, die Lyoness an sich stellt, werden allesamt erfüllt. Dazu zählen die Zufriedenheit unserer Mitglieder, Effizienz, klare Strukturen – und natürlich der entscheidende Cashback-Mehrwert!

T

CB311_EN_08-09_zertifikate_AC_bh8 8

ACTIONS SPEAK LOUDER than even a thousand words! This is why Lyoness subjected itself to rigorous testing by independent institutions, with fantastic results. Lyoness holds globally renowned seals of quality, which immediately get the message across: tested, excellent – and outstanding! This means it’s official: the high demands that Lyoness sets for itself are all fulfilled. These include the satisfaction of our members, efficiency, clear structures – and obviously the crucial added value of cashback!

Photos: Ocean/Corbis, Rachel Frank/Corbis

Einfach ausgezeichnet! Simply excellent!

21.09.2011 18:25:34


Simply excellent Einfach ausgezeichnet LYONESS NEWS 9

Lyoness ISO-9001:2008-zertifiziert Lyoness ISO-9001:2008 certified Eine umfangreiche Überprüfung von Lyoness erfolgte durch die Quality Austria, eines der führenden Unternehmen für Qualitätskontrollen und weltweit in mehr als 50 Ländern vertreten. Die Zertifizierung nach ISO 9001:2008 erhielten Lyoness International, Lyoness Europe, die Child & Family Foundation, die Servicegesellschaften für alle Länder – Lyoness Management, eBiz und Dataservice – sowie alle europäischen Landesgesellschaften, die bis September 2010 gegründet worden sind. Damit ist von offizieller Seite bestätigt: Die Bereiche Anforderung, Kundenzufriedenheit, Produkt, Prozess, System, Qualität und Qualitätsverbesserung entsprechen den international definierten Standards. • Lyoness wurde bei Qualitätskontrollen höchster Standard bescheinigt • Partnerunternehmen profitieren von festgelegten Standards • Wir erfüllen die Erwartungen unserer Mitglieder

Quality Austria conducted a comprehensive audit of Lyoness. Quality Austria is one of the leading companies in quality assurance and is represented in more than 50 countries worldwide. The ISO-9001:2008 certification was issued for Lyoness International, Lyoness Europe, the Child & Family Foundation, the support companies for all countries – Lyoness Management, eBiz and Dataservice – as well as all of the European offices established by September 2010. This means that the areas of requirements, customer satisfaction, products, processes, systems, quality and quality improvement all now officially conform to internationally defined standards. • Lyoness was certified under quality controls of the highest standard • Partner companies benefit from the set standards • We fulfil the trust of our members

Auf Herz und Nieren TÜV-geprüft TÜV-tested from head to toe Der TÜV Rheinland ist neben der Quality Austria ein weiterer Global Player in der Qualitätskontrolle, der Lyoness einer genauen Überprüfung unterzogen und mit einem der renommiertesten Gütesiegel ausgezeichnet hat. Als weltweit erste Einkaufsgemeinschaft erhielt Lyoness in den zertifizierten Gesellschaften von TÜV Rheinland das Zertifikat ¹ Servicegeprüfte Einkaufsgemeinschaft mit nachgewiesenem Preisvorteil/CASHBACK“ für Lyoness International, Lyoness Europe, die Servicegesellschaften für alle Länder – Lyoness Management, eBiz, Dataservice – und die Landesbüros Lyoness Austria, Lyoness Suisse und Lyoness Deutschland ausgestellt. Zertifiziert wurden bei Lyoness u.a. Qualitätsmanagementprozesse, die Vertragsgestaltung mit Partnerunternehmen und die Zufriedenheit der Mitglieder. • Offiziell bestätigt: Cashback-Vorteil für alle Mitglieder • Einzigartig: Weltweit hat kein anderes Cashback-Unternehmen diese Auszeichnung • Unser Anspruch – die Zufriedenheit unserer Mitglieder – wurde von unabhängiger Stelle untermauert

TÜV Rheinland is another global player in the quality assurance business, beside Quality Austria, and subjected Lyoness to a stringent assessment before issuing one of the most prominent seals of quality. Of all the companies certified by TÜV Rheinland, Lyoness was the first shopping community in the world to receive certification for a ‘proven service for a shopping community that provides a verified price advantage/Cashback’; the certification covers Lyoness International, Lyoness Europe, the support companies for all countries – Lyoness Management, eBiz and Dataservice – as well as Lyoness Austria, Lyoness Suisse and Lyoness Deutschland. Among other things, Lyoness now has certified quality management processes, certified contracting procedures with partner companies and certified customer satisfaction rules. • It’s official: cashback benefit for all members • Unique: No other cashback company in the world has received such a distinction • Our guiding principle – the satisfaction of our members – has been independently confirmed

Photos: Ocean/Corbis, Rachel Frank/Corbis

IQNet-Zertifikat IQNet certification Im Rahmen der ISO-9001:2008-Zertifizierung durch die Quality Austria erhielt Lyoness auch das weltweit anerkannte Zertifikat von IQNet verliehen. Das Unternehmen IQNet mit Head Office in der Schweiz ist eine internationale Dachorganisation der nationalen Marktführer akkreditierter Systemzertifizierer, die weltweit 40 Partnerländer zählt. IQNet-Partner haben Zertifikate in 150 Ländern ausgestellt und repräsentieren einen Weltmarktanteil von zirka 30 Prozent. Die Zertifikate werden jeweils vom nationalen Repräsentanten, zum Beispiel von Quality Austria, zu ISO-9001- und ISO-14001Zertifikaten mit ausgegeben.

CB311_EN_08-09_zertifikate_AC_bh9 9

As part of the ISO-9001:2008 certification by Quality Austria, Lyoness also received internationally accepted certification from IQNet. IQNet based in Switzerland is an international umbrella organisation of national market leaders in the business of accredited system certification, and has 40 partner countries around the world. IQNet partners have thus far issued certificates in 150 countries, and command a global market share of around 30 percent. IQNet certificates are issued by national representatives, such as Quality Austria, alongside ISO-9001 and ISO-14001 certificates.

21.09.2011 18:26:00


s s e n Lyo e l i b Mo all popular can be used on Lyoness Mobile ation and the is mobile applic Th s. ne ho tp ar sm to buy able customers en te si eb w ile mob 27 countries ile coupons – in ob m g in us ts produc pported ess Mobile is su on Ly ! ts en in nt on four co cess. s with internet ac ne ho tp ar sm r by all popula iPad app! also a Lyoness is e er th w no And

m Juli 2011 startete Lyoness die iPhone App und das mobile Portal, erreichbar unter m.lyoness. net. Im August folgte bereits die Android-Version. Alles, was benötigt wird, ist eine Internetverbindung und ein gedecktes Einkaufskonto, das mobile Lyoness Portal oder die passende Smartphone App. Für das iPhone und die Android Smartphones gibt es im jeweiligen Store die Lyoness App zum Herunterladen. Die mobilen Applikationen und das mobile Webportal ermöglichen das Einkaufen mit Mobilen Gutscheinen. Die Vergütung wird nach jedem Einkauf automatisch verbucht. Tausende regionale Partnerunternehmen – vom Supermarkt über Restaurants bis hin zum Schuhgeschäft – ermöglichen Lyoness Mitgliedern mit der neuen App die bewährten Rabatte und Cashback. Außerdem bieten Mobile Gutscheine zahlreiche weitere Vorteile: Sie sind sicher und einfach in der Handhabung und funktionieren nach dem Everywhere-Prinzip – also überall, wo es Handyempfang gibt. Außerdem können sie flexibel genau auf einen Betrag ausgestellt werden. Mobile Gutscheine bieten daher nur Vorteile für alle Lyoness Mitglieder und Partnerunternehmen. Die Funktionsweise ist sehr einfach: Partnerunternehmen auswählen, gewünschten Gutscheinbetrag eingeben, Mobilen Gutschein auf dem Smartphone erstellen, einlösen und Geld zurückbekommen. Eine elektronische Übersicht über Einkäufe und Gutscheine hilft dabei, den Überblick zu bewahren. Die Lyoness App ermittelt automatisch per GPS den Standort und zeigt in einer Umgebungskarte alle Partnerunternehmen im Umkreis an. Sogar die Routenplanung zu favorisierten Partnerunternehmen wird unterstützt.

I

Gipfelsturm der Lyoness Apps Die Resonanz der Mitglieder auf die Apps war bereits kurz nach der Einführung sehr vielversprechend: Schnell war die Lyoness App an der Spitze

CB311_EN_10-11_apps_A2_lexNEWS_F10 10

LYONESS LAUNCHED THE IPHONE APP and the mobile site in July 2011, which is accessible via m.lyoness.net. The Android version followed in August. All that is required is an internet connection and a shopping account with credit, the mobile Lyoness site or a suitable smartphone app. The Lyoness app for the iPhone and Android smartphones can be downloaded from the relevant store. It is extremely easy to use: select loyalty partner, enter coupon amount, create mobile coupon on your smartphone, redeem the coupon and get money back. These mobile applications and the mobile website enable customers to buy products using mobile coupons. The reimbursement is booked automatically after each purchase. Thousands of regional loyalty partners – from supermarkets through restaurants to shoe stores – enable Lyoness members to enjoy their customary rebates and cashback with the new app. What is more, mobile coupons offer many other advantages: they are simple and easy to use and are available anywhere where there is mobile reception. They are also flexible, and can be issued for a certain amount. Thus mobile coupons not only offer benefits for all Lyoness members and loyalty partners. They are extremely easy to use: select loyalty partner, enter coupon amount, create mobile coupon on your smartphone, redeem the coupon and get money back. An electronic overview of purchases and coupons helps you to keep everything in order. The Lyoness app automatically determines where you are using the GPS, and shows all of the loyalty partners on a map of the surrounding area. Route planning to preferred loyalty partners is also supported.

21.09.2011 18:26:47

Photo: Tomas Rodriguez/Corbis

es kann gen Smartphon Mit allen gängi ie mobile utzt werden. D n ge e il ob M s Lyones por tal as mobile Web d d n u on ti a k Appli en ufen mit Mobil a k in E as d en er möglich r änder n, auf vie L 7 2 in – en n Gutschei fähigen ngigen, internet gä e ll A ! n te en Kontin obile. tzen Lyoness M tü rs te n u es on p! Smartph yoness iPad Ap L ie d ch u a es Und nun gibt


Mobile LYONESS 11

der Apple App Charts in der Kategorie Business. Der Ankündigungs-Newsletter Mitte August hatte seinen Zweck vollends erfüllt. Seit dem Launch ist die App permanent in den Top Ten in Österreich und Rumänien, weltweit ist die App in den Charts von 28 Apple App Stores vertreten. Die Android App ist seit dem Start im August immer in den Top Ten der Kategorie Shopping im Android Market vertreten. 15.000 Downloads insgesamt in den ersten zwei Monaten zeugen von regem Interesse!

Photo: Tomas Rodriguez/Corbis

Und die iPad App folgte sogleich … Aus der iPhone App hat Lyoness mittlerweile eine Universal-App gemacht. Diese wurde für das iPad optimiert und mit weiteren Business-Funktionen ausgestattet. Möglich werden mit dieser App nicht nur eine Schnellsuche der Partnerunternehmen, eine Umkreissuche mit Kartenansicht und Routenberechnung und eine Ansicht der Bonus-Rabatte, sondern der User hat auch die Möglichkeit, Partnerunternehmen als persönliche Favoriten zu speichern und direkt im Lyoness Store Bestellungen durchzuführen. Außerdem wird auch das Unternehmen ausgiebig präsentiert und der Child & Family Foundation ist mit Vorstellung von Vision, Philosophie und Mission ein ausführliches Porträt gewidmet. Special Features Alle bereits aus der iPhone App bekannten Funktionen wurden für die optimale Darstellung auf dem iPad optimiert. Es wurde eine Share-Funktion eingeführt, die ermöglicht, Partnerunternehmen, Bonusrabatte, News, Events und Videos direkt auf der Facebook-Pinnwand zu posten bzw. auf direktem Weg eine Nachricht per E-Mail zu versenden. Neben der Ansicht der neuestenVideos und Fotos kann der User nun auch Präsentationen und Dokumente einsehen. Im Cockpit ist eine Schnellansicht der eigenen Konten möglich, Kontaktverwaltung ist einfach wie noch nie und Nachrichten können an verschiedene Leute verschickt werden. Mobile Gutscheine und virtuelle Cashback Card sowie die ¹Tell a friend“-Option wurden für den perfekten Businessaufbau optimiert. Ulrich Tesarik von der Lyoness eBiz hat intensiv an diesem Projekt mitgewirkt. Nach den Vorteilen der Apps befragt, fiel seine Antwort klar aus: ¹ Der mobile Bereich wird weltweit immer wichtiger. Dank der Lyoness eBiz konnte ich mein Wissen nun auch einsetzen und im Team an der Umsetzung arbeiten. Unsere innovative neue App punktet nicht nur durch Mehrsprachigkeit – allein schon der Mobile Gutschein auf der App ist grandios. Und die nächste Challenge besteht in einem kontinuierlichen Ausbau unseres mobilen Angebots.“ Lyoness Mitglieder dürfen gespannt sein ¼

CB311_EN_10-11_apps_A2_lexNEWS_F11 11

Lyoness apps storm to the top The feedback from members on the apps was very promising, even just after they were launched: the Lyoness app quickly stormed to the top of the Apple App Chart in the Business category. The newsletter in mid-August announcing the app’s arrival did its job perfectly. Since the launch the app has permanently been in the top ten in Austria and Romania, and worldwide it is in the charts of 28 Apple App Stores. Since its launch on the Android Market in August the Lyoness app has never been out of the top ten in the Shopping category. 15,000 downloads in the first two months appear to suggest the app is really popular! And the iPad app followed on straightaway… Based on the iPhone app Lyoness has now designed a universal app. It has been optimised for the iPad and filled with additional business functions. This app not only enables a quick search of loyalty partners, a search of the surrounding area with a map view and route calculations and a view of bonus refunds, users can also save loyalty partners as personal favourites and order directly from the Lyoness Store. The company is presented in detail as well, along with an extensive profile of the Child & Family Foundation, including its vision, philosophy and mission. Special features All of the functions well known from the iPhone app were optimised for display on the iPad. A Share function was introduced that means loyalty partners, bonus refunds, news, events and videos can be posted directly to Facebook walls, and news can be sent directly by email. Alongside viewing the latest videos and photos, users can now also look at presentations and documents. The Cockpit offers a quick view of one’s own account, it’s easier than ever before to manage contacts, and news can be sent to different people. Mobile coupons and virtual Cashback Cards along with the ‘Tell a friend’ option were optimised to facilitate business building. Ulrich Tesarik from Lyoness eBiz has worked intensively on this project. When asked about the benefits of the apps, his answer was quite clear: “The mobile segment is becoming increasingly important worldwide. Thanks to Lyoness eBiz I have been able to employ my know-how and work on implementing it as part of the team. Our new innovative app scores well not only because it is multilingual – the mobile coupons on the app are also fantastic. And the next challenge is to steadily expand what we offer on mobile platforms.“ Lyoness members will no doubt be eagerly awaiting the results …

21.09.2011 18:27:07


11.000 Menschen aus 40 Nationen strömten in die Budapest-Arena – bereits diese Zahlen versprachen ein Business-Ereignis, das seinesgleichen sucht. Die umfassenden Neuerungen sowie der Start zahlreicher Branchengiganten als neue Lyoness Partnerunternehmen eröffnen dem internationalen Lyoness Business eine neue Dimension und leiten eine neue Lyoness Ära ein – und das ist erst der Anfang.

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS12 12

22.09.2011 11:27:16


11,000 people from 40 nations streamed into the Budapest Arena – these figures alone promised a business event like no other.

2011

The long list of news and new features coupled with the addition of many giant companies from various industries as new Lyoness loyalty partners afforded the international Lyoness business a new dimension and ushered in a new Lyoness era – and that’s just for starters.

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS13 13

22.09.2011 11:27:59


as für eine furiose Eröffnung: Akrobatische Feuertänzer auf und über der Bühne, dazu der Sound der Trommler der Gruppe Drumatical (übrigens Cashback CardPartner) – und Standing Ovations für CEO Hubert Freidl zum Auftakt der Sensation in Budapest. Kräftigen Applaus gab es auch für Top Speaker Karl Pilsl. Der Wirtschaftsjournalist gab in seinem Vortrag Einblicke in seine visionären Konzepte – und animierte zum wirtschaftlichen Um- und Weiterdenken. CEO Hubert Freidl und International Sales Director Werner Kaiser kamen von der Theorie gleich zur Praxis – und berichteten über die neuesten Erfolge bei der mit immer größerer Geschwindigkeit voranschreitenden internationalen Expansion von Lyoness. Mit den erfolgreich gestarteten Landesgesellschaften in diesem Jahr wie in Mazedonien, Frankreich, Litauen und Schweden und den kurz bevorstehenden Office-Eröffnungen in Zypern, Spanien und Portugal ist nahezu der gesamte europäische Markt erschlossen. Die übrigen Länderstarts befinden sich in Vorbereitung. Neben dem kontinentalen Marktausbau in Europa steht auch die globale Expansion weiterhin im Vordergrund. So erfolgt die Vertriebsfreigabe für Brasilien – dem ersten Land in Südamerika – schon ab Oktober 2011. Im Jahr 2012 richtet sich das besondere Augenmerk auf den asiatischen Kontinent. Der Markteintritt in Asien wird mit einer

W

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS14 14

What a thrilling opening ceremony: acrobatic fire twirlers on and above the stage, the sound of the Drumatical drummers (also a Cashback Card partner) – and standing ovations for CEO Hubert Freidl got the Sensation going in Budapest. Top speaker Karl Pilsl was also welcomed with rapturous applause. A renowned business journalist, in his presentation he gave some insight into his visionary concepts – and inspired the audience to think about and think ahead with regard to all things business. CEO Hubert Freidl and International Sales Director Werner Kaiser turned theory straight into practice – and reported on the latest successes with the international expansion of Lyoness that is increasingly picking up pace. With national companies having been successfully launched this year in countries like Macedonia, France, Lithuania and Sweden, and with Cyprus, Spain and Portugal soon to follow suit, almost the entire European market is now covered. Launches in the other countries are in the pipeline. Alongside the steady expansion on the European market, global expansion is also progressing nicely. For example, sales will commence in Brazil from October 2011 – the first country in South America. In 2012 attentions will switch in particular to Asia. With a core target group of more than 2.1

22.09.2011 11:36:24


Mister Boombastic („ Mister Boombastic“, „It wasn’t me“) sorgte für bombastische Stimmung: Der jamaikanische Reggae-Superstar Shaggy war das musikalische Highlight der Sensation 2011 in Budapest. Von den 11.000 Besuchern hielt es niemanden mehr auf den Sitzen.

Mister Boombastic (“Mister Boombastic”, “It wasn‘t me”) ensured a boombastic atmosphere: The Jamaican reggae superstar was the musical highlight of Sensation 2011 in Budapest, getting all of the 11,000 people in the audience onto their feet.

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS15 15

22.09.2011 11:36:47


Kernzielgruppe von mehr als 2,1 Milliarden Konsumenten alle bisherigen Grenzen überschreiten. Im Mittleren Osten erfolgt am 9. Oktober für Qatar – einem der wirtschaftlich erfolgreichsten Länder der Welt – die Vertriebsfreigabe, das Landesbüro wird zwei Monate später im Dezember eröffnet. Ein revolutionärer Fortschritt für das gesamte Lyoness Business sind vor allem die neuen Kommunikations-Tools sowie die Erweiterung und Optimierung der bestehenden Kommunikationsmedien. Um allen Premium-Mitgliedern und KMU-Partnerunternehmen eine optimale Business-Unterstützung zu bieten, stellt Lyoness offiziell Werbematerial in Form von Bannern, Videos, vorgefertigten Texten und Grafiken zur Verfügung. Damit ist nicht nur eine einheitliche, sondern darüber hinaus eine mit Lyoness konforme Kommunikation garantiert. Die KommunikationsTools werden fertig bereitgestellt und automatisch saisonal angepasst.

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS16 16

billion consumers, penetrating the Asian market will surpass all boundaries to date. In the Middle East, sales will start in Qatar on 9 October, business-wise one of the most successful countries in the world, with the national office opening two months later in December. New communication tools in particular along with expanding and optimising existing communication media have helped the whole Lyoness business make some revolutionary progress. To provide all premium members and SME loyalty partners with the best business support, Lyoness provides official advertising material in the form of banners, videos, texts and graphics. This guarantees not only standard communication but one that also conforms to the Lyoness principles. The communication tools are supplied readyto-use and are automatically adapted for the seasons.

22.09.2011 11:29:34


Botschafter mit Ausdauer nd wieder ein Höhepunkt: Als Christoph Strasser, der Sieger des Race Across America 2011 und Botschafter der Lyoness Child & Family Foundation, mit dem Fahrrad zur Bühne vorgefahren kam, wurde er von Standing Ovations begleitet (siehe auch ausführliche Story auf Seite 88 in dieser Ausgabe). Das Siegerfahrrad sowie das Originaltrikot wurden während der Sensation zugunsten der Child & Family Foundation versteigert. Hubert Freidl übernahm die Rolle des Auktionators. Nach einem spannenden Gebotsduell zwischen einem Mitglied des österreichischen Presidents Teams und dem ungarischen Sales Director Lóránt Tengerész ging das Rad schließlich für den stattlichen Betrag von 36.000 Euro nach Ungarn.

U

Ambassador with stamina And another highlight: when Christoph Strasser, winner of the Race Across America 2011 and ambassador of the Lyoness Child & Family Foundation, came on to the stage with his bike he was greeted with a standing ovation (see also the detailed story on page 88 of this magazine). The winning bike along with his original jersey were auctioned off during the Sensation for the Child & Family Foundation. Hubert Freidl took on the role of auctioneer. After an exciting bidding duel between a member of the Austrian President’s Team and Hungarian Sales Director Lóránt Tengerész, the bike eventually went to Hungary for the princely sum of EUR 36,000.

Es ist wunderbar, seine sportliche Leistung in den Dienst einer guten Sache zu stellen. Extremsportler Christoph Strasser Zum Ersten, zum Zweiten – und zum Dritten: Nach einem langen Bietergefecht konnte sich Lóránt Tengerész das Siegerbike sowie das Originaltrikot für 36.000 Euro mit nach Hause nehmen. Die Child & Family Foundation wird mit diesem Betrag ein Projekt in Ungarn realisieren.

It is wonderful to use his sporting achievement for a good cause. Extreme athlete Christoph Strasser

Going once, going twice – sold: after a long bidding battle, Lóránt Tengerész was able to take the bike and the original jersey home for EUR 36,000. Using this money the Child & Family Foundation will realise a project in Hungary.

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS17 17

22.09.2011 11:30:07


Bis Dezember 2011 stehen diese neuen Möglichkeiten in allen Lyoness Ländern zur Verfügung. Eine weitere wichtige Unterstützung für alle Lyoness Mitglieder sind die zusätzlichen Sprachen für das Cashback Magazine. Darüber hinaus werden alle bestehenden Social Media-Kanäle bis Ende Oktober rundum erneuert. Bernhard Koch, Managing Director der Lyoness eBiz Gmbh, präsentierte gemeinsam mit International Sales Director Werner Kaiser die neueste technologische Entwicklung. Neben der Lyoness Mobile App wurde eine App für das iPad vorgestellt, die durch umfassende Shopping- und Business-Module allen Lyoness Mitgliedern maßgebliche Vorteile bringt. Sämtliche Videos, PDFs und Lyoness Präsentationen sind nun ständig verfügbar. Kontakte können bequem verwaltet und Nachrichten direkt über die App verschickt werden. Eine Share-Funktion ermöglicht es, Partnerunternehmen, News, Events und Videos direkt auf der eigenen Facebook-Pinnwand oder im eigenen Twitter Channel zu posten. Für Aufsehen sorgte die Ankündigung des Incentive-Wettbewerbs für Premium-Mitglieder, der mit 19. September gestartet wurde. Als Preis winkt ein Lyoness-gebrandetes iPad inklusive Business-Vollausstattung, das nicht käuflich erwerbbar ist, sondern ausschließlich jenen überreicht wird, die den Wettbewerb erfolgreich absolvieren.

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS18 18

By December 2011 these new opportunities will be available in all Lyoness countries. The additional languages for the Cashback Magazine will offer further support for all Lyoness members. Additionally, all existing social media channels will be completely renewed by the end of October. Bernhard Koch, Managing Director of Lyoness eBiz Gmbh, together with International Sales Director Werner Kaiser, presented the latest technological advancements. In addition to the Lyoness Mobile app, an app was also presented for the iPad, which offers significant benefits to all Lyoness members with comprehensive shopping and business modules. All videos, PDFs and Lyoness presentations are now constantly available. Contacts are easy to manage and news can be sent directly via the app. A Share function enables loyalty partners, news, events and videos to be posted directly to Facebook walls or Twitter accounts. The announcement about the Incentive Competition for premium members, due to start on 19 September, caused quite a sensation. The prize is a Lyoness-branded iPad fully equipped for business; this prize is not commercially available and will only be presented to those who successfully complete the competition.

22.09.2011 11:30:29


Das gebrandete ¹Lyoness“ iPad: Nicht nur schön, sondern auch mit zahlreichen Shopping- und BusinessFunktionalitäten ausgestattet. Bernhard Koch, Lyoness eBiz The “Lyoness”-branded iPad app: it doesn’t just look nice, it also comes with numerous shopping and business functions. Bernhard Koch, Lyoness eBiz

News rund um das Lyoness Business: Besonders die mit Spannung erwarteten Namen der neuen Partnerkonzerne lösten wahre Begeisterung aus. Sowohl nationale Marktführer als auch internationale Branchengiganten reihten sich in die bereits enorme Liste an bestehenden Kooperationen ein. Tausende neue Lyoness Akzeptanzstellen an einem Abend – eine echte Sensation. News about Lyoness business: enthusiasm rippled through the arena upon hearing the eagerly-awaited names of the new loyalty partners. The already enormous list of existing partners was extended with both national market leaders and international giants of respective industries. Thousands of new outlets for Lyoness in one evening – truly a sensation.

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS19 19

22.09.2011 11:30:48


Aktuelle und abgeschlossene Projekte der Child & Family Foundation wurden von Nina Passegger, Director der Foundation, zusammen mit Hubert Freidl präsentiert (Details ab Seite 82). Ab 2012 hat die Stiftung ein eigenes Maskottchen – noch wird aber ein Name gesucht. Wie Sie dabei helfen können, erfahren Sie auf www.lyonessfoundation.org.

Current and completed projects of the Child & Family Foundation were presented by Nina Passegger, Director of the Foundation, together with Hubert Freidl (details from page 82). From 2012 the Foundation will have its own mascot – but it needs a name. If you want to help, just visit www.lyonessfoundation.org.

Ebenfalls für Begeisterung sorgte der Lyoness News Channel, der 2012 starten wird und topaktuelle News, die neuesten Partnerunternehmen und viele weitere Informationen rund um Lyoness bereitstellen wird. Zudem bietet ein Archiv die Möglichkeit, die Info-Videos auch nachträglich anzusehen. Aktuelle und bereits erfolgreich abgeschlossene Projekte der Child & Family Foundation wurden von Nina Passegger, Director der Foundation, zusammen mit Hubert Freidl vorgestellt. Allein im Jahr 2011 konnte die Child & Family Foundation 22 nationale Projekte realisieren. Von der Slowakei über Kroatien bis zu den Arabischen Emiraten nimmt die Foundation ihre soziale Verantwortung immer stärker wahr. Besonderes Augenmerk galt dabei dem kürzlich gestarteten Schulbauprojekt auf den Philippinen. Mit einer Summe von 210.000 Euro wird die gesamte Schule rundum erneuert. Die größte Überraschung des Tages war die Präsentation der neuen Greenfinity Foundation. Ab 2012 unterstützen Lyoness Mitglieder – wie bei der Child & Family Foundation – mit jedem Einkauf automatisch nationale und internationale Umwelt- und Klimaschutzprojekte. Bei der mitreißenden Live-Performance von Reggae-Superstar Shaggy hielt es niemanden mehr auf seinem Platz. Nach dem Gala-Dinner folgte mit der Ehrung der neuen Premium-Mitglieder in den Karriere-Levels vier bis acht durch Hubert Freidl und Werner Kaiser eines der BusinessHighlights des Abends. Kurz vor Mitternacht verabschiedete CEO Hubert Freidl sich schließlich mit einem exklusiven Ausblick auf die Leader Convention 2012 in Asien. Das begeisterte Publikum hatte in Budapest hautnah erlebt, wohin der weitere Kurs von Lyoness führt: in eine überragende Zukunft.

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS20 20

The Lyoness News Channel starting in 2012 also created a buzz, which will present the latest news, the newest loyalty partners and a lot of other information about Lyoness. Additionally, an archive means that all the info-videos can be watched again and again. The current and completed projects of the Child & Family Foundation were introduced by Nina Passegger, Director of the Foundation, together with Hubert Freidl. In 2011 alone the Child & Family Foundation implemented 22 national projects. From Croatia through Slovakia to the United Arab Emirates, the Foundation is taking its social responsibilities to another level. Particular focus just now is being placed on the school-building project recently launched in the Philippines. The whole school is being completely renovated with a sum of EUR 210,000. The biggest surprise of the day was the presentation of the new Greenfinity Foundation. From 2012, Lyoness members will automatically support national and international environmental and climate protection projects with every purchase – just like with the Child & Family Foundation. The exhilarating live performance from reggae superstar Shaggy got everyone on to their feet. Following the gala dinner, the new premium members at career levels four to eight were honoured by Hubert Freidl and Werner Kaiser, one of the business highlights of the evening. Shortly before midnight, CEO Hubert Freidl bid farewell with an exclusive look at the 2012 Leader Convention in Asia. The inspired audience in Budapest was able to experience first-hand where Lyoness is heading: into a fantastic future.

22.09.2011 11:31:23


e

Die größte Überraschung des Tages war die Präsentation der neuen Greenfinity Foundation. Ab 2012 unterstützen Lyoness Mitglieder – wie bei der Child & Family Foundation – mit jedem Einkauf automatisch nationale und internationale Umwelt- und Klimaschutzprojekte.

CB311_EN_12-21_sensation_lexNEWS21 21

The biggest surprise of the day was the presentation of the new Greenfinity Foundation. From 2012, Lyoness members will automatically support national and international environmental and climate protection projects with every purchase – just like with the Child & Family Foundation.

22.09.2011 11:31:53


CB311_EN_22-39_InternationalTour22 22

21.09.2011 18:29:33

Photos: mauritius images / imagebroker / Marijan Murat, , Jon Hicks/Corbis, Ludovic Maisant/Hemis/Corbis, Scott E Barbour/The Image Bank/Getty Images, Slow Images/Photographer‘s Choice/Getty Images, mauritius images / Cultura, Fridmar Damm/Corbis, Rudy Sulgan/Corbis, Gavin Hellier/JAI/Corbis, Bruno Ehrs/Corbis, Ocean/Corbis, Tibor Bognar/Corbis, javarman/


LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 23

Lyoness International Tour geht in Runde Photos: mauritius images / imagebroker / Marijan Murat, , Jon Hicks/Corbis, Ludovic Maisant/Hemis/Corbis, Scott E Barbour/The Image Bank/Getty Images, Slow Images/Photographer‘s Choice/Getty Images, mauritius images / Cultura, Fridmar Damm/Corbis, Rudy Sulgan/Corbis, Gavin Hellier/JAI/Corbis, Bruno Ehrs/Corbis, Ocean/Corbis, Tibor Bognar/Corbis, javarman/ shutterstock.com

Round of the Lyoness International Tour Lesen Sie auf den folgenden Seiten, in welchen Städten diesmal Halt gemacht wurde und welche Neuerungen bisher in den Ländern verkündet wurden. Nehmen Sie außerdem die Chance wahr, beim nächsten Lyoness Event live vor Ort zu sein. Nähere Informationen dazu gibt es auf der Website unter www.lyoness.net.

ach den Erfolgen in der Schweiz, in Spanien, Schweden, Litauen, in den Arabischen Emiraten, in Mazedonien, auf Zypern, in Griechenland, Polen, der Tschechischen Republik, der Türkei und in Ungarn setzten Werner Kaiser, International Sales Director, und Lyoness CEO Hubert Freidl ihre Tour weiter fort. Die Liste der Interessierten, die das Erfolgsgeheimnis und die neuesten Entwicklungen von Lyoness kennenlernen wollten, war lang, und daher war es kein Wunder, dass sämtliche Events ausgebucht waren. Natürlich auch die Lyoness Sensation am 17. September in Budapest. Kulinarische Genüsse und ein unterhaltsames Rahmenprogramm bildeten bei den Veranstaltungen die besten Voraussetzungen dafür, dass sich die Besucher in einer Welle der Euphorie mitreißen lassen konnten. Bei allen Events herrschte eine einmalige Stimmung, denn was verkündet wurde, übertraf die Erwartungen der Anwesenden bei Weitem. So war nicht nur Premium-Mitgliedern die Freude anzusehen, als Lyoness CEO Hubert Freidl von den weiteren Expansionsschritten sprach, in deren Rahmen die Zahl der Partnerunternehmen von europaweit 20.000 mit immer größerer Geschwindigkeit steigt.

N

CB311_EN_22-39_InternationalTour23 23

Read on to find out which cities the tour stopped in this time along with the news announced so far in the individual countries. Also, don’t miss the opportunity of taking part in person at the next Lyoness event. For more information, please visit our website at www.lyoness.net.

AFTER THE SUCCESSES in Switzerland, Spain, Sweden, Lithuania, the United Arab Emirates, in Macedonia, Cyprus, Greece, Poland, the Czech Republic, Turkey and in Hungary, Werner Kaiser, International Sales Director along with Lyoness CEO Hubert Freidl continued their tour. The list of those curious to find out about the secrets of the success and the latest developments at Lyoness was long, and so it comes as no surprise that all the events were sold out, including the Lyoness Sensation on 17 September in Budapest. Culinary delights and an entertaining programme provided the best backdrop for all the events ensuring the participants were all caught up in a wave of euphoria. The atmosphere at all the events was extraordinary since the announcements surpassed even the wildest expectations of all those present. When Lyoness CEO Hubert Freidl spoke about further expansion plans, it didn’t only delight Premium Members. The number of loyalty partners across Europe will rise from 20,000 with ever increasing speed.

21.09.2011 18:30:25


24 LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 Slowenien Slovenia

Slowenien Slovenia m 16. Mai war es endlich so weit. 600 Anwesende verfolgten beim Lyoness Special Event in Slowenien gespannt die Worte von International Sales Director Werner Kaiser. Er leitete das Event mit einem Überblick über die weltweite Expansion ein, ehe Regional Director Boris Lesjak anschließend die neuesten Entwicklungen im Land verkündete. Bestes Beispiel dafür: Das Versenden einer SMS bei jedem Einkauf wurde von allen Mitgliedern begeistert aufgenommen. Außerdem wächst das erste nationale Projekt der Child & Family Foundation in Sožitje sehr vielversprechend – ebenso wie die Liste der Onlineshops und Partnerunternehmen. So konnten mit der Sportina Group und Spar Slowenien zwei führende Unternehmen der slowenischen Textil- bzw. Lebensmittelbranche als neue Partnerunternehmen gewonnen werden. Anschließend wurde Lyoness CEO Hubert Freidl mit anhaltendem Applaus auf der Bühne begrüßt. Er brachte die anwesenden Gäste nicht nur mit seinen Berichten über die weltweite Expansion von Lyoness zum Staunen, sondern auch zum Lachen. Die Videoaufnahmen seiner Erlebnisse in den Projektgebieten der Lyoness Child & Family Foundation, die er alle persönlich besucht, verdeutlichten die Bedeutung der Foundation. Darüber hinaus betonte Hubert Freidl die gute Entwicklung von Lyoness in Slowenien: Aktuell zählt Lyoness dort (am 20. Juli feierte man übrigens dritten Geburtstag) mehr als 60.000 Mitglieder, nahezu alle wichtigen Sparten werden durch die Partnerunternehmen abgedeckt. Die restlichen werden folgen – und das Ziel ist ganz klar: die flächendeckende Umstellung der Partnerunternehmen auf die Cashback Card.

A

The long wait ended on 16 May. The 600 people present at the Lyoness Special Event in Slovenia listened attentively to the words of International Sales Director Werner Kaiser. He started the event with an overview of the global expansion efforts before Regional Director Boris Lesjak then talked about the latest developments in Slovenia, which included the sending of a text message with every purchase, a new feature enthusiastically welcomed by all members. Additionally, the first national project of the Child & Family Foundation in Sožitje is coming along very promisingly – as are the lists of online shops and loyalty partners. Two leading companies in the Slovenian textile and food industries have now joined as new loyalty partners for instance, in the shape of the Sportina Group and Spar Slovenia. Lyoness CEO Hubert Freidl was then welcomed on to the stage to rapturous applause. He not only amazed the guests with his reports of Lyoness’ global expansion but soon had them laughing too. The video recordings of his experiences in the project areas of the Lyoness Child & Family Foundation, all of which he visits personally, highlighted the importance of the Foundation. Furthermore, Hubert Freidl emphasised the great progress being made by Lyoness in Slovenia: Lyoness currently has more than 60,000 members in the country (after celebrating its third anniversary on 20 July), and loyalty partners cover almost all of the main sectors. The rest will follow suit – and the objective is clear for all to see: switching all of the loyalty partners to the Cashback Card.

Photos: Myopia/Corbis; Michele Westmorland/The Image Bank/Getty Images

Die malerische Altstadt von Sloweniens Hauptstadt Llubljana zieht viele Touristen an. Auch die slowenischen Thermen sind bei Urlaubern und Ausflüglern sehr beliebt (siehe auch Seite 56 ff). The picturesque old town of Slovenia’s capital city Ljubljana attracts many tourists. And the Slovenian spas are equally popular with holidaymakers and visitors (see article on page 56 ff).

Slowenien | Slovenia Einwohner | Population: 2,1 Mio. Fläche | Area: 20.273 km2 Hauptstadt | Capital: Llubljana Staatsform | Form of government: Parlamentarische Republik | parliamentary republic Staatsoberhaupt | Head of state: Staatspräsident Danilo Türk | president Danilo Türk Währung | Currency: Euro

CB311_EN_22-39_InternationalTour24 24

21.09.2011 18:30:53


Croatia Kroatien LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 25

Die Zagreber Kathedrale ist das Wahrzeichen der kroatischen Hauptstadt und beherbergt in ihrer Schatzkammer eine beeindruckende Sammlung der kirchlichen Geschichte. Zagreb cathedral is a landmark of the Croatian capital and its Treasury is home to an impressive collection of ecclesiastical history.

Kroatien

Photos: Myopia/Corbis; Michele Westmorland/The Image Bank/Getty Images

B

eim Special Event am 17. Mai in Kroatien gaben einander drei routinierte Vortragende das Mikrofon in die Hand: Lyoness CEO Hubert Freidl, International Sales Director Werner Kaiser und die Geschäftsführerin von Kroatien, Vedrana Tokić, verkündeten die neuesten Lyoness Entwicklungen im Land. Die Halle Gastro Globus in Zagreb war mit 700 Teilnehmern komplett ausgebucht. Auf besonderen Zuspruch stieß vor allem die Präsentation der Foundation-Projekte, durch die immer wieder gezielt bedürftigen Menschen geholfen wird. Durch die Initiative ¹ Chance auf Bildung“ verbessert die Lyoness Child & Family Foundation die Zukunftsaussichten der Betroffenen – sehr zur Freude der Kroaten, die sich speziell für jene Kinder freuten, die im Kinderheim Dom za djecu i mladež Tuškanac in Zagreb vom Einsatz der Foundation profitierten. Die neue Internetapplikation sowie das brandneue Video ¹ This is Lyoness“ begeisterten ebenso wie die Expansion des Online-Marktes, die Einführung der Mobilen Gutscheine und der SMS nach dem registrierten Einkauf. Die Stimmung wurde noch besser, als die neuesten Partnerunternehmen vorgestellt wurden. Nun ist etwa auch Elipso neues Cashback Card-Partnerunternehmen in Kroatien. Der Geschäftsführer von Elipso kam auf die Bühne und nahm sichtlich bewegt ein Geschenken tgegen. Ein starkes Netz von Partnerunternehmen wird etabliert, Qualitätsarbeit und beste Informationsübertragung sind dabei Herausforderungen, die die Kroaten ausgezeichnet meistern. Es blieb kein Zweifel daran: Man sieht sich auf den nächsten Leader Conventions in Asien!

Kroatien | Croatia Einwohner | Population: 4,5 Mio. Fläche | Area: 56.500 km2 Hauptstadt | Capital: Zagreb Staatsform | Form of government: Parlamentarische Republik | parliamentary republic Staatsoberhaupt | Head of state: Ivo Josipović Währung | Currency: Kuna

CB311_EN_22-39_InternationalTour25 25

Croatia At the Special Event on 17 May in Croatia the microphone was passed round between three experienced speakers: Lyoness CEO Hubert Freidl, International Sales Director Werner Kaiser and Managing Director of Lyoness Croatia, Vedrana Tokić, announced the latest progress made by Lyoness in the country. The hall at the Gastro Globus in Zagreb was fully sold out with 700 participants. The presentation of the Foundation projects that help so many people in need was particularly well received. Through the ‘Opportunity for Education’ initiative the Lyoness Child & Family Foundation improves the prospects of those involved – much to the enjoyment of the Croats, who are especially delighted for the children benefiting from the commitments of the Foundation in the Dom za djecu i mladež Tuškanac children‘s home in Zagreb. Participants were inspired by the new internet application along with the brand-new video ‘This is Lyoness’ and the expansion of the online market, the introduction of mobile coupons and text messages after registered purchases. The atmosphere only got better though when the latest loyalty partners were introduced. Elipso for example is now a Cashback Card partner in Croatia. The Managing Director of Elipso was welcomed onto the stage and was visibly moved when presented with a gift. A strong network of loyalty partners has been established, and the Croatians have cleverly mastered the challenges of quality work and the efficient transfer of information. There is no doubt whatsoever: they are all looking forward to the next Leader Convention in Asia!

21.09.2011 18:31:16


26 LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 Serbien Serbia

Serbien as Wochen zuvor ausverkaufte serbische Special Event im Rahmen der Lyoness International Tour fand am 21. Mai im Hotel Hyatt Regency in Belgrad statt. Vor 750 Teilnehmern stellte CEO Hubert Freidl zu Beginn zwei aktuelle Projekte der Child & Family Foundation in Serbien vor: Unter dem Titel ¹ 5 Days of Hope“ veranstaltete Lyoness gemeinsam mit der Non-Profit-Organisation One Step Forward in der nordserbischen Stadt Kovacica eine Erholungsreise für 20 Familien mit behinderten Kindern. Das zweite Projekt, ¹ Raum für Bildung schaffen“, kommt 900 Schülern und 100 Vorschulkindern der Grundschule Dimitrije Tucovic in Kraljevo zugute. Die Foundation kümmert sich dort um die Anschaffung von neuem Klassenzimmermobiliar für den vom Erdbeben beschädigten Teil der Schule und damit um die Wiederherstellung eines lernfördernden Umfeldes. Mit einem Countdown und Standing Ovations kündigte Werner Kaiser anschließend neue serbische Partnerunternehmen wie Wizzair.com und Give a Night an. Besondere Beachtung fand dabei die kürzlich vereinbarte Zusammenarbeit mit der Delta Sport Gruppe, mit deren Gutscheinen Lyoness Mitglieder seit Mai in Nike-, Sport Impuls- und Buzz-Filialen einkaufen und dadurch 7% Mitgliedsvorteil erhalten können.

D

Serbia The Lyoness International Tour’s Special Event in Serbia, which was sold out weeks in advance, took place on 21 May at the Hotel Hyatt Regency in Belgrade. CEO Hubert Freidl started off by presenting two current projects of the Child & Family Foundation in Serbia to the 750 participants: bearing the title ‘5 Days of Hope’, Lyoness together with non-profit organisation One Step Forward organised a relaxation trip in the northern Serbian town of Kovacica for 20 families with disabled children. The second project, ‘Making room for education’, helps 900 pupils and 100 pre-school children at the Dimitrije Tucovic primary school in Kraljevo. There the Foundation is focusing on acquiring new furniture for classrooms in the parts of the school damaged by the earthquake, and therefore re-creating an environment that is conducive to learning. Following a countdown and standing ovation, Werner Kaiser then revealed the addition of new Serbian loyalty partners Wizzair.com and Give a Night. The partnership recently forged with the Delta Sport Group received particular attention, whereby Lyoness members have been able since May to use coupons in branches of Nike, Sport Impuls and Buzz, and enjoy the 7% members’ benefit.

Serbien | Serbia

CB311_EN_22-39_InternationalTour26 26

Photos: Walter Bibikow/Corbis; Destinations/Corbis

Die pulsierende Lokalszene Belgrads ist ein Fall für Nachtschwärmer und braucht sich auch vor anderen europäischen Metropolen nicht zu verstecken. Tolle Clubs befinden sich etwa in Booten am Ufer der Save und der Donau. The pulsating local scene in Belgrade is the perfect place for night-owls and it has nothing to fear when compared to other European cities. Boats on the Sava and Danube rivers are the venues for some fantastic clubs.

Einwohner | Population: 7,5 Mio. Fläche | Area: 78.000 km2 Hauptstadt | Capital: Belgrad Staatsform | Form of government: Parlamentarische Republik | parliamentary republic Staatsoberhaupt | Head of state: Präsident Boris Tadić | president Boris Tadić Währung | Currency: Dinar

21.09.2011 18:31:47


Ireland Irland LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 27

Dublin ist mit seinen mehr als 500.000 Einwohnern Hauptstadt und zugleich größte Stadt der Republik Irland. Die Stadt liegt an der Mündung des Flusses Liffey und ist bekannt für ihre zahlreichen Brücken. With its more than 500,000 inhabitants Dublin is the capital city and the largest city of the Republic of Ireland. The city is situated at the mouth of the river Liffey and is well-known for its many bridges.

Ireland

Irland m Croke Park, einem der größten Stadien Europas, das zudem einen der größten Outdoor-Bildschirme der Welt besitzt, fand am 24. Mai das irische Special Event statt. Jedes Ticket der irischen Präsentation war bereits im Vorfeld vergriffen – weit über 1.000 Menschen kamen zur Veranstaltung, die knapp 750 Sitzplätze bot. Mit diesem riesigen Andrang hatte man in Dublin wohl nicht gerechnet. Nach der Eingangsrede von Philip Watkins, Managing Director von Irland, berichteten International Sales Director Werner Kaiser und Tom Watkins, Key Account Manager von Irland und Großbritannien, über die erfreulichen Entwicklungen im Land und die neuen Partnerunternehmen wie zum Beispiel H. Samuel (Schmuck), Currys (Elektronik) und Marks & Spencer (Kleidung, Möbel, Technologie etc.). Ebenfalls neue Lyoness Gutschein-Partnerunternehmen wurden NEXT (Mode), PC World (Elektronik), B&Q (Bäder, Küchen etc.) und Argos (Warenhauskette). Anschließend gab CEO Hubert Freidl mit einer charismatischen und mitreißenden Präsentation Einblicke in die weitreichenden Erfolgschancen für Lyoness Mitglieder. Der verbindende Enthusiasmus war beinahe greifbar und vor allem weithin sichtbar: Das Lyoness Logo auf dem riesengroßen Outdoor-Bildschirm im Croke Park war auch in einigen Kilometern Entfernung noch deutlich zu sehen. Wie es in Irland weitergehen wird? Lyoness will natürlich bigger, stronger and better werden. Was sonst?

Photos: Walter Bibikow/Corbis; Destinations/Corbis

I

CB311_EN_22-39_InternationalTour27 27

Croke Park, one of the largest stadiums in Europe that also has one of the largest outdoor screens in the world, was where the Irish Special Event took place on 24 May. Every ticket for the Irish event was snapped up in advance – far more than 1,000 people came to the event which had only 750 seats. Nobody in Dublin had expected such amazing numbers. After an introductory speech by Philip Watkins, Managing Director in Ireland, International Sales Director Werner Kaiser and Tom Watkins, Key Account Manager for Ireland and the United Kingdom, reported on the fantastic progress being made in the country and the new loyalty partners, such as H. Samuel (jewellery), Currys (electronics) and Marks & Spencer (clothing, furniture, technology, etc.). Other new additions to the list of Lyoness coupon partners included Next (fashion), PC World (electronics), B&Q (bathrooms, kitchens, etc.) and Argos (retail chain). Thereafter CEO Hubert Freidl gave a charismatic and gripping presentation about the wide range of opportunities open to Lyoness members. The enthusiasm binding everyone together was almost tangible and certainly visible: the Lyoness logo on the massive outdoor screen in Croke Park could clearly be seen a few kilometres away. How will things move forward in Ireland? Lyoness will naturally get bigger, stronger and better. What else?

Irland | Ireland Einwohner | Population: 4,6 Mio. Fläche | Area: 70.182 km2 Hauptstadt | Capital: Dublin Staatsform | Form of government: Republik | republic Staatsoberhaupt | Head of state: Präsidentin Mary McAleese | president Mary McAleese Währung | Currency: Euro

21.09.2011 18:32:11


28 LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 Großbritannien Great Britain

Great Britain The success of Lyoness in the United Kingdom has been spreading for some time now. The number of Lyoness members is growing continuously and on 26 May more than 500 participants attended the Special Event in London’s Grange Hotel, excitedly awaiting tips and advice from the two speakers CEO Hubert Freidl and International Sales Director Werner Kaiser. And they were not disappointed: Werner Kaiser for example spoke about the power of the community and the countless opportunities presented by the groundbreaking Lyoness concept, which is attracting an increasing number of small, medium-sized and large loyalty partners in the UK as well. New additions to the list of loyalty partners for instance include ASDA, a chain of supermarkets and petrol stations, as well as Pizza Hut, Signet (jewellery) and the giant travel operator Inspire. Also welcomed as new Lyoness loyalty partners were Theatre Tokens, Treatme (gifts), Argos (retail chain), Next (fashion), PC World, Currys (both electronics) and Marks & Spencer (clothing, fashion, technology, etc.). Hubert Freidl’s look into the future of Lyoness UK was accordingly optimistic: the list of future Lyoness loyalty partners is long, the atmosphere at the events is always very good and the popularity of Lyoness is growing far beyond the confines of London. Der Name Big Ben bezeichnet – anders als meist angenommen – nur die mit 13,5 Tonnen schwerste der fünf Glocken im Uhrturm des Palace of Westminster und nicht den Uhrturm selbst. In contrast to what is generally assumed, the name Big Ben only describes the heaviest of the five bells in the clock tower of the Palace of Westminster, weighing in at 13.5 tons, and not the tower itself.

Großbritannien er Erfolg von Lyoness hat sich längst auch in Großbritannien herumgesprochen. Dort wächst die Zahl der Lyoness Mitglieder ständig und am 26. Mai warteten mehr als 500 Besucher beim Special Event im Londoner Grange Hotel gespannt darauf, welche Tipps ihnen die beiden Vortragenden, CEO Hubert Freidl und International Sales Director Werner Kaiser, verraten würden. Und sie wurden nicht enttäuscht: Werner Kaiser sprach beispielsweise von der Kraft durch die Gemeinschaft und von den zahlreichen Möglichkeiten der bahnbrechenden Lyoness Idee, die auch in Großbritannien immer mehr kleinere, mittelständische und große Partnerunternehmen anzieht. So konnte zuletzt ADSA, Supermarkt und Tankstelle in einem, als neues Partnerunternehmen gewonnen werden, ebenso Pizzahut, Signet (Schmuck) und das Reiseunternehmen Inspire. Ebenfalls neue Lyoness Partnerunternehmen sind das Theatre Tokens, Treatme (Geschenke), Argos (Warenhauskette), Next (Mode), PC World, Currys (beide Elektronik) und Marks & Spencer (Kleidung, Möbel, Technologie etc.). Hubert Freidls abschließender Blick in die Zukunft von Lyoness Großbritannien war dementsprechend zuversichtlich: So sei die Liste zukünftiger Lyoness Partnerunternehmen lang, die Stimmung bei den Events konstant sehr gut und die Bekanntschaft von Lyoness wachse weit über die Grenzen Londons hinaus.

CB311_EN_22-39_InternationalTour28 28

Photos: Luciano Mortula/shutterstock.com; Martin Child/Robert Harding World Imagery/Corbis

D

Großbritannien | Great Britain Einwohner | Population: 62 Mio. Fläche | Area: 245.000 km2 Hauptstadt | Capital: London Staatsform | Form of government: Konstitutionell-parlamentarische Monarchie | constitutional monarchy Staatsoberhaupt | Head of state: Königin Elisabeth II. | Queen Elisabeth II. Währung | Currency: Pfund Sterling | Pound Sterling

21.09.2011 18:32:33


Slovakia Slowakei LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 29

Bratislava liegt im äußersten Südwesten des Landes im Dreiländereck mit Österreich und Ungarn und ist damit die einzige Hauptstadt der Welt, die unmittelbar an zwei Staaten grenzt. Bratislava is located in the very south-west of the country at the borders of Austria and Hungary, and is therefore the only capital city in the world that borders directly onto two countries.

Slowakei as Hotel Bonbón in Bratislava war Schauplatz und Kulisse des Special Events in der Slowakei und der Andrang war gewohnt groß. So wie der Jubel, als CEO Hubert Freidl den PremiumMitgliedern unter viel Applaus zahlreiche Karrieregeschenke überreichte. Schon zuvor stellte International Sales Director Werner Kaiser die neuen Lyoness Länder und Partnerunternehmen vor und gab Einblicke in die sich stetig vergrößernde Welt von Lyoness. Detailliert präsentierte er außerdem die Verbesserungen beim Online-Shopping, die Mobilen Gutscheine sowie neueste Trends wie die SMSBenachrichtigung nach dem Einkauf und die Umstellung des Partnerunternehmens Hypernova auf die Cashback Card. Wichtige Unternehmen wie kika, NAY Elektrodom, FAnn Parfumerie und das Reisebüro Aeolus haben auf die Cashback Card umgestellt. Neue GutscheinPartnerunternehmen sind nun auch Bepon, OMV, bauMax, Forstinger und der Thermalpark Bešeňová. Highlight des Abends war dann eine außergewöhnliche CharityAktion: Durch den Kauf von Artikeln mit dem Foundation-Logo hatten die rund 1.000 Besucher die Chance, Gutes zu tun. Und diese Chance wurde eindrucksvoll genutzt: Ein beachtlicher Spendenbetrag konnte für die Foundation an einem Tag erzielt werden. Vielen Dank dafür.

Photos: Luciano Mortula/shutterstock.com; Martin Child/Robert Harding World Imagery/Corbis

D

Slowakei | Slovakia Einwohner | Population: 5,4 Mio. Fläche | Area: 49.000 km2 Hauptstadt | Capital: Bratislava Staatsform | Form of government: Parlamentarische Republik | parliamentary republic Staatsoberhaupt | Head of state: Präsident Ivan Gašparovič | president Ivan Gašparovič Währung | Currency: Euro

CB311_EN_22-39_InternationalTour29 29

Slovakia Hotel Bonbón in Bratislava was the stage and the venue for the Special Event in Slovakia and the place was buzzing as usual. The joy in the air when CEO Hubert Freidl handed over career presents to premium members amidst great applause was clear for all to see. Just before this, International Sales Director Werner Kaiser had presented the new Lyoness countries and loyalty partners and given an insight in the constantly expanding Lyoness world. He also gave a detailed presentation of the improvements made to online shopping, the mobile coupons and the latest trends such as text messages after purchases and the switch of loyalty partner Hypernova to the Cashback Card. Key companies such as kika, NAY Elektrodom, FAnn Parfumerie and travel firm Aeolus have also adopted the Cashback Card. New coupon partners include Bepon, OMV, bauMax, Forstinger and spa park Bešeňová. The highlight of the evening was an extraordinary charity event: by purchasing articles bearing the Foundation logo the roughly 1,000 participants had the chance to do some good. And they certainly didn’t pass up on the opportunity: an impressive donation was collected for the Foundation in just one day, for which we are very grateful.

21.09.2011 18:32:55


30 LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 Schweden Sweden

Schweden Sweden chnelles Wachstum, viele neue Partnerunternehmen und zahlreiche neue Mitglieder: Lyoness Schweden hat in den vergangenen Monaten dank seiner vielen engagierten Premium-Mitglieder einen wahren Erfolgslauf hingelegt und scheint den eingeschlagenen Weg auch in den kommenden Monaten nicht aus den Augen zu verlieren. Dementsprechend hoch war die Begeisterung rund um das Special Event am 14. Juni im Elite Hotel Marina Tower in Stockholm. Moderator vor 300 Gästen war European Sales Manager Markus Käfer, es referierten International Sales Director Werner Kaiser und CEO Hubert Freidl. Inhaltlich ging es um die erfolgreiche Lyoness International Tour, die die beiden bereits um den halben Erdball geführt hat. Auch die Büroeröffnung am 11. Juli in Schweden (mit dem Büro im 5. Stock des Gren Center logiert man an einer der Stockholmer Nobeladressen) und damit der Übertritt in Länderphase zwei wurden vorab unter viel Beifall verkündet. Begeistert aufgenommen wurden auch die neuen Onlineshops: Lego (Spiele und Spielzeug), Uppercut (Mode und Accessoires), Easytobook. com und HotelClub.com (Hotel und Beherbergung), Microsoft Store (Sport und Wellness) und Feelunique (Drogerie und Kosmetik). Verhandlungen mit weiteren Partnerunternehmen stehen vor dem Abschluss.

S

Rapid growth, many new loyalty partners and countless new members. In the last few months Lyoness Sweden has been enjoying some real success thanks to its many committed premium members, and in the next few months there is nothing to suggest it will be taking its eye off the ball. Thus the enthusiasm regarding the Special Event held on 14 June in the Elite Hotel Marina Tower in Stockholm was massive. European Sales Manager Markus Käfer took the stage as moderator for the 300 guests, with speeches also given by International Sales Director Werner Kaiser and CEO Hubert Freidl. Contentwise they spoke about the successful Lyoness International Tour that they have already taken around half the world. Much applause also greeted the opening of the office on 11 July in Sweden (located on the 5th floor of the Gren Center, one of the best locations in Stockholm) and therefore the progression to country stage two. The latest online shops were very well received as well: Lego (games and toys), Uppercut (fashion and accessories), Easytobook.com and HotelClub.com (hotel and accommodation), Microsoft Store (sport and wellness) and Feelunique (drugs store and cosmetics). Negotiations with further loyalty partners are at an advanced stage.

Schweden | Sweden

Stockholm ist mit rund einer Million Einwohner nicht nur die größte Stadt Schwedens, sondern auch die größte Stadt Skandinaviens. With roughly one million inhabitants, Stockholm is not only the largest city in Sweden but also throughout Scandinavia.

CB311_EN_22-39_InternationalTour30 30

21.09.2011 18:33:23

Photos: Michele Falzone/JAI/Corbis; Christophe Boisvieux/Corbis

Einwohner | Population: 9,5 Mio. Fläche | Area: 450.300 km2 Hauptstadt | Capital: Stockholm Staatsform | Form of government: Parlamentarische Monarchie | parliamentary monarchy Staatsoberhaupt | Head of state: König Carl XVI. Gustaf | King Carl XVI. Gustaf Währung | Currency: Schwedische Krone | Swedish Krona


Finnland Finland LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 31

Finnland Finland as First National Meeting in Finnland am 15. Juni war ein voller Erfolg. Moderator Silvio Spangl, CEO Hubert Freidl und International Sales Director Werner Kaiser stellten neben den laufenden Projekten in Äthiopien, Mexiko, Tansania und Honduras auch jüngere Projekte der Lyoness Child & Family Foundation vor, die die Zuhörer sehr erfreuten. Die Finnen sind schließlich bekannt für ihr soziales Engagement. Aber auch ihr Engagement in Bezug auf Lyoness ist beachtlich. Im Hilton Helsinki Kalastajatorppa lauschten 120 Teilnehmer den Berichten über die Entwicklung von Lyoness im eigenen Land. Die lange ersehnte Büroeröffnung ist noch im Herbst 2011 geplant. Topmotivierte Leute freuen sich darauf, das verriet die Stimmung vor Ort bereits im Vorfeld. Nach dem First National Meeting hatten die Gäste noch ausgiebig Gelegenheit, Hubert Freidl und Werner Kaiser persönlich kennenzulernen. Die Besucher nahmen viele Neuigkeiten mit, die sie positiv bestärkten, auch weiterhin intensiv an der Umsetzung der zukünftigen Ziele zu arbeiten.

Photos: Michele Falzone/JAI/Corbis; Christophe Boisvieux/Corbis

D

Finnland grenzt an Schweden, Norwegen, Russland und die Ostsee. Mit 5,4 Millionen Einwohnern auf einer Fläche nur wenig kleiner als Deutschland gehört Finnland zu den naturbelassensten Ländern Europas. Finland borders on to Sweden, Norway, Russia and the Baltic Sea. With 5.4 million inhabitants spread out over an area only just smaller than Germany, Finland is one of the most unspoilt countries in Europe.

CB311_EN_22-39_InternationalTour31 31

The first national meeting in Finland took place on 15 June and was a resounding success. Moderator Silvio Spangl, CEO Hubert Freidl and International Sales Director Werner Kaiser presented ongoing projects in Ethiopia, Mexico, Tanzania and Honduras along with newer projects of the Lyoness Child & Family Foundation, much to the delight of the audience. After all, the Finnish people are well known for their social commitments. But their engagement with Lyoness is also impressive. In the Helsinki Hilton Kalastajatorppa 120 people listened to the reports on Lyoness developments in Finland. The long-awaited opening of the office is planned for autumn 2011. The highly motivated participants are delighted about the progress, which was evident by the atmosphere even before things got started. After the first national meeting the guests had plenty of opportunities to get to know Hubert Freidl and Werner Kaiser personally. They took home a great deal of new information, strengthening them in their endeavours to continue working intensively on implementing their goals for the future.

Finnland | Finland Einwohner | Population: 5,4 Mio. Fläche | Area: 338.400 km2 Hauptstadt | Capital: Helsinki Staatsform | Form of government: Parlamentarische Republik | parliamentary republic Staatsoberhaupt | Head of state: Präsidentin Tarja Halonen | president Tarja Halonen Währung | Currency: Euro

21.09.2011 20:38:22


32 LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 Litauen Lithuania

Litauen as Special Event in Litauen fand am 17. Juni im modernen Radisson Lietuva Konferenzzentrum statt, das eines der größten Gebäude in der litauischen Hauptstadt Vilnius darstellt. Dort wartete man nach einer lange andauernden Dürreperiode sehnsüchtig auf den Regen – und der kam zusammen mit den erfrischenden Lyoness News. Mehr als 500 Teilnehmer fanden sich bereits eine Stunde vor der offiziellen Eröffnung am Veranstaltungsort ein. Gut gelaunt erwarteten sie CEO Hubert Freidl und International Sales Director Werner Kaiser. Verkündet wurden Neuigkeiten aus dem eigenen Land, neue Partnerunternehmen und der neue Managing Director Daina Daubare, die mit viel Applaus auf der Bühne begrüßt wurde. Jaroslav Pilny, eines der ersten Premium-Mitglieder, das Lyoness in Litauen bekannter gemacht hat, startete mit der Eröffnungsrede, und spätestens nach den Ansprachen von Hubert Freidl und Werner Kaiser war die Stimmung enthusiastisch-ausgelassen. Grund zum Feiern gab vor allem die Ländereröffnung – man spürte, dass alle Anwesenden an einem Strang ziehen. Im Anschluss wurden eine Menge Fragen beantwortet, und so mancher zückte seinen Fotoapparat, um sich persönlich mit Hubert Freidl fotografieren zu lassen.

D

Litauen | Lithuania Einwohner | Population: 3,2 Mio. Fläche | Area: 65.300 km2 Hauptstadt | Capital: Vilnius Staatsform | Form of government: Parlamentarische Republik | parliamentary republic Staatsoberhaupt | Head of state: Präsidentin Dalia Grybauskaitė | president Dalia Grybauskaitė Währung | Currency: Litas

Aufgrund der mehr als 50 Kirchen der Stadt trägt Vilnius auch den Beinamen „Rom des Ostens“. Man blickt von fast jedem Ort in der Stadt aus auf mindestens vier Kirchtürme. With its more than 50 churches, Vilnius also goes by the name of ‘Rome of the East’. You can see at least four church towers from almost everywhere in the city.

The Special Event in Lithuania took place on 17 June in the conference centre of the modern Radisson Lietuva hotel, one of the largest buildings in the Lithuanian capital of Vilnius. After a lengthy drought the people there were longing for some rain – which came together with some refreshing news from Lyoness. More than 500 participants took their places in the venue an hour before the official start. They were all in good spirits as they waited for CEO Hubert Freidl and International Sales Director Werner Kaiser. News about Lithuania was announced together with the new loyalty partners and the new Managing Director Daina Daubare, who was welcomed on to the stage amidst wild applause. Jaroslav Pilny, one of the first premium members who raised awareness about Lyoness in Lithuania, opened the event before the atmosphere really got lively and animated during the speeches by Hubert Freidl and Werner Kaiser. The reason for the celebration was first and foremost the national launch – you could feel that everyone was pulling together in the same direction. Towards the end a great many questions were answered, with a good number of participants pulling their cameras out to get a personal photo taken with Hubert Freidl.

CB311_EN_22-39_InternationalTour32 32

21.09.2011 18:34:00

Photos: Herbert Spichtinger/Corbis; Dallas and John Heaton/Free Agents Limited/Corbis

Lithuania


Latvia Lettland LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 33

Lettland inen Tag nach den Lyoness Feierlichkeiten in Litauen fand das First National Meeting im Nachbarland Lettland statt. Im Radisson Daugava Hotel, am Ufer der Düna (Daugava) in der Hauptstadt Riga gelegen, fanden sich 120 Interessierte ein, die mit Prosecco auf der Terrasse des Hotels empfangen wurden. Nach dieser Gaumenfreude folgten Ohrenfreuden: Die Eröffnungsrede hielt Marko Sedovnik, Regional Director und Member of the Board, im Anschluss sprachen CEO Hubert Freidl und International Sales Director Werner Kaiser über Neuigkeiten in der Lyoness Welt, begleitet von anhaltendem Applaus. Sie präsentierten zukünftige Partnerunternehmen und länderübergreifende Lyoness Pläne, die auch das Geschäft in Lettland ankurbeln werden. Nach der Stimmung befragt, antwortete ein Besucher nach der Veranstaltung stellvertretend für alle anderen: ¹ Beflügelt. Wenn man Werner Kaiser und Hubert Freidl zuhört, weiß man, wofür man sich einsetzt. Eigentlich ist es ganz einfach, mit Lyoness erfolgreicher zu werden. Man muss es nur tun. Diese Einkaufsgemeinschaft birgt enormes Potenzial für den Endverbraucher und das Partnerunternehmen. So etwas kann Lettland gut gebrauchen.“

E

Photos: Herbert Spichtinger/Corbis; Dallas and John Heaton/Free Agents Limited/Corbis

Die alte Hansestadt Riga ist berühmt für ihre Jugendstilbauten sowie für die gut erhaltene Innenstadt; besonders sehenswert ist der Dom. The old Hanseatic city of Riga is famous for its art nouveau buildings and its well-preserved city centre, with the cathedral in particular worth a visit.

CB311_EN_22-39_InternationalTour33 33

Latvia One day after the Lyoness celebrations in Lithuania the first national meeting took place in neighbouring Latvia. In the Radisson Daugava Hotel on the banks of the Düna (Daugava) river in the capital city of Riga, 120 people attended and were welcomed with some Prosecco on the terrace of the hotel. This pleasure for the taste-buds was soon followed by joy the ears: the opening speech was given by Marko Sedovnik, Regional Director and Member of the Board, after which CEO Hubert Freidl and International Sales Director Werner Kaiser talked about news in the Lyoness world to constant applause. They presented some future loyalty partners and international Lyoness plans that will also stimulate business in Latvia. Asked about the atmosphere, one participant answered for everyone else after the event had finished: “Inspired. If you listen to Werner Kaiser and Hubert Freidl, you know what you’re trying to do and why. It’s actually very easy to become more successful with Lyoness. You just have to do it. This shopping community harbours enormous potential for end-users and loyalty partners. And this can be really useful for Latvia.“

Lettland | Latvia Einwohner | Population: 2,3 Mio. Fläche | Area: 64.500 km2 Hauptstadt | Capital: Riga Staatsform | Form of government: Parlamentarische Republik | parliamentary republic Staatsoberhaupt | Head of state: Präsident Andris Bērziņš | president Andris Bērziņš Währung | Currency: Lats

21.09.2011 18:34:22


34 LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 Deutschland Germany

Wahrzeichen Berlins und Deutschlands: die Quadriga am Brandenburger Tor im Herzen der Hauptstadt. Landmarks of Berlin and Germany: The Quadriga at the Brandenburg Gate in the heart of the capital.

Deutschland ach der Begrüßung durch den deutschen Geschäftsführer Libor Smerda, der das Special Event am 24. Juni in Deutschland eröffnete, wechselten sich CEO Hubert Freidl und Mario Hoffmann, Vice Sales Director Europe, India, Middle East & Africa, auf der Bühne ab. Wie gewohnt nahmen die Deutschen die neuesten Projekte der Lyoness Child & Family Foundation begeistert auf. Erreichte Karriere-Levels wurden ebenso gebührend gefeiert wie die Neuerungen in den anderen Lyoness Ländern. Einen ersten Höhepunkt erreichte die Stimmung dann bei der Verkündung der neuen Partnerunternehmen: WizzAir, Strauss Innovation, Microsoft und Adobe sind nun ebenso in der Lyoness Topriege vertreten wie Give a Night und TomTom als Onlineshop. Damit hat Lyoness wieder einige namhafte neue Partnerunternehmen gewinnen können – die Mitglieder begeisterte dies sichtlich, denn die Axel Springer Passage in Berlin bebte. Lyoness Deutschland erfreut sich nicht nur eines stetig wachsenden Bekanntheitsgrades, sondern auch einer steigenden Zahl an Mitgliedern und Partnerunternehmen. Der Blick in die Zukunft fällt damit mehr als nur positiv aus.

N

Einwohner | Population: 81,8 Mio. Fläche | Area: 357.112 km2 Hauptstadt | Capital: Berlin Staatsform | Form of government: Parlamentarische Bundesrepublik | parliamentay republic Staatsoberhaupt | Head of state: Bundespräsident Christian Wulff | president Christian Wulff Währung | Currency: Euro

CB311_EN_22-39_InternationalTour34 34

After the welcome from German Managing Director Libor Smerda, who opened the Special Event in Germany on 24 June, CEO Hubert Freidl and Mario Hoffmann, Vice Sales Director Europe, India, Middle East & Africa alternated with each other on the stage. As usual, the Germans were enthusiastic about the latest projects of the Lyoness Child & Family Foundation. Career-level achievements were celebrated with the same vigour as the news about other Lyoness countries. The climax came upon the announcements of the new loyalty partners: WizzAir, Strauss Innovation, Microsoft and Adobe are now part of the Lyoness top team as are Give a Night and TomTom as online stores. This means Lyoness has once again managed to win some renowned loyalty partners – the members were obviously delighted too, as they raised the roof of the Axel Springer Passage in Berlin. Lyoness Germany is not only enjoying steady growth in its popularity, but also a rising number of members and loyalty partners. This means the future is more than just bright.

21.09.2011 18:34:42

Photos: Bruno Ehrs/Corbis; Hugh Sitton/Corbis

Deutschland | Germany

Germany


Spain Spanien LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 35

Spanien Spain m 6. Juli gab das Führungsteam rund um Lyoness auch dem Madrider Publikum Einblicke in die erfolgreiche Lyoness International Tour. Moderator war der Managing Director der Niederlande, Marcel Hoogendoorn, der gemeinsam mit CEO Hubert Freidl und International Sales Director Werner Kaiser Einblicke in die neuesten Entwicklungen gab. Dolmetscherin Andrea Gabaldoni sorgte dafür, dass alle 800 Anwesenden im Hotel Auditorium in Madrid die Erfolgsmeldungen auch bestens verstehen konnten. Besonders freudig wurde die Verkündung der neuen Büroadresse im 14. Stockwerk des legendären Torre-Picasso-Wolkenkratzers aufgenommen, der direkt neben dem Bernabéu-Stadion von Real Madrid liegt. Natürlich setzte sich die positive Stimmung auch in Bezug auf neue Partnerunternehmen fort: Neue Onlineshops sind oasis, einer der führenden Modeanbieter im Land, GUESS (Kleidung und Accessoires), Hotels.com (mit 135.000 Hotels zur Auswahl), Hertz (Autovermietung), Seatwave und Viagogo (Online-Ticketkauf und -verkauf) sowie Yves Rocher (Kosmetik und Parfums). Voller Zuversicht blickt man in Spanien in die Zukunft: Neue Partnerunternehmen scharren in den Startlöchern, das Team der Mitglieder wächst schnell und die nächsten Schritte sind längst geplant.

A

On 6 July the Lyoness management team gave the public in Madrid a view of the successful Lyoness International Tour. The moderator this time round was Dutch Managing Director Marcel Hoogendoorn, who along with CEO Hubert Freidl and International Sales Director Werner Kaiser unveiled the latest developments. Interpreter Andrea Gabaldoni ensured that all of the 800 guests in the Hotel Auditorium in Madrid could perfectly understand the success reports. The announcement of the new office on the 14th storey of the legendary Torre Picasso skyscraper was greeted with glee, situated as it is right beside the Bernabéu stadium of Real Madrid. The positive mood naturally continued with the announcements of new loyalty partners: new online shops include oasis, one of the leading fashion stores in the country, GUESS (clothing and accessories), Hotels.com (with 135,000 hotels to choose from), Hertz (car rental), Seatwave and Viagogo (online ticket purchasing and sales) as well as Yves Rocher (cosmetics and perfumes). In Spain everyone is looking forward, brimming with confidence: new loyalty partners are chomping at the bit, the team of members is growing quickly and the next steps have long been mapped out.

Spanien | Spain

Photos: Bruno Ehrs/Corbis; Hugh Sitton/Corbis

Einwohner | Population: 47,2 Mio. Fläche | Area: 505.000 km2 Hauptstadt | Capital: Madrid Staatsform | Form of government: Parlamentarische Erbmonarchie | parliamentary monarchy Staatsoberhaupt | Head of state: König Juan Carlos I. | King Juan Carlos I. Währung | Currency: Euro

CB311_EN_22-39_InternationalTour35 35

Der Großraum Madrid zählt mit sechs Millionen Einwohnern zu den größten Metropolregionen Europas. Madrid ist (ohne Vororte) mit 3,3 Millionen Einwohnern nach London und Berlin die drittgrößte Stadt der Europäischen Union. Greater Madrid with its six million inhabitants is one of the largest metropolitan regions in Europe. Madrid (without its suburbs) is the third largest city in the European Union after London and Berlin.

21.09.2011 18:35:01


36 LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 Portugal Portugal

Lissabon ist die Hauptstadt Portugals und liegt an der Flussmündung des Tejo im äußersten Südwesten der Iberischen Halbinsel direkt an der Atlantikküste. Lisbon is the capital city of Portugal and is situated at the mouth of the river Tejo in the very south-west of the Iberian Peninsula directly on the Atlantic coast.

Portugal n Lissabon hatten sich rund 200 Zuhörer eingefunden, als Moderator Thomas Krüger am 7. Juli das First National Meeting im Hotel Altis eröffnete. CEO Hubert Freidl und International Sales Director Werner Kaiser übernahmen gemeinsam die Aufgabe, den Portugiesen von den neuesten Lyoness Entwicklungen zu berichten. Besonders begeistert aufgenommen wurde die Nachricht, dass es auch in Portugal noch in diesem Jahr ein eigenes Landesbüro geben wird. Anschließend wurden unter viel Jubel die neuen Online-Partnerunternehmen verkündet: TomTom als einer der größten Hersteller von Navigationssystemen, Lego (Spiele und Spielzeug), FNAC, eines der in Portugal und Spanien beliebtesten Portale für Bücher, Spiele, Technik, Elektronik, CDs und DVDs, Puma (Sport, Lifestyle, Freizeit), Crocs (Schuhe und Taschen), Hotels.com (Hotels und Beherbergungen, online), Westrags und Venca (Mode und Accessoires). Ähnlich wie in Spanien blickt man auch in Portugal zuversichtlich in die Zukunft: Es gibt eine starke Entwicklung im Land und ein starkes Team setzt sich gezielt für den Business-Aufbau ein. Gleich nach der Büroeröffnung wird es sicherlich auch eine Reihe weiterer neuer Lyoness Partnerunternehmen geben.

I

Einwohner | Population: 10,6 Mio. Fläche | Area: 92.500 km2 Hauptstadt | Capital: Lissabon | Lisbon Staatsform | Form of government: Parlamentarische Republik | parliamentary republic Staatsoberhaupt | Head of state: Staatspräsident Aníbal Cavaco Silva | president Aníbal Cavaco Silva Währung | Currency: Euro

CB311_EN_22-39_InternationalTour36 36

In Lisbon around 200 people attended the event as moderator Thomas Krüger opened the first national meeting in Hotel Altis on 7 July. CEO Hubert Freidl and International Sales Director Werner Kaiser together undertook to report on the latest Lyoness developments to the Portuguese audience. The news that a national office would be opened this year in Portugal too was extremely well received. Afterwards there was a great deal of clapping and cheering as the new online partners were announced: TomTom, one of the largest producers of navigation systems, Lego (games and toys), FNAC, one of the most popular websites in Portugal and Spain for books, games, technology, electronics, CDs and DVDs, Puma (sport, lifestyle, free-time), Crocs (shoes and bags), Hotels.com (hotels and accommodation, online), Westrags and Venca (fashion and accessories). Similarly to Spain, Lyoness supporters in Portugal are also looking forward with confidence: things are developing strongly in the country and a strong team is really focusing on building up the business. Once the office opens there will certainly be another jump in the number of new Lyoness loyalty partners.

21.09.2011 18:35:25

Photos: Matthieu Colin/Hemis/Corbis

Portugal | Portugal

Portugal


France Frankreich LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 37

Der Triumphbogen ist ein Denkmal an der Place Charles de Gaulle in Paris. Er wurde von Napoleon nach der Schlacht von Austerlitz zur Verherrlichung seiner Siege 1806 in Auftrag gegeben. The Arc de Triomphe is a landmark in Paris at the Place Charles de Gaulle. It was commissioned by Napoleon in 1806 after the battle of Austerlitz, to glorify his victory.

France

Frankreich m Hotel Marriott Rive Gauche fanden sich am 18. Juli sagenhafte 1.200 Zuhörer ein, um Eric Trabac, Sales Director von Frankreich, Werner Kaiser, International Sales Director, und CEO Hubert Freidl live zu erleben. Die Übersetzerin leistete hervorragende Arbeit, als umfassend über die Lyoness Neuigkeiten berichtet wurde – die Franzosen waren so gut drauf, dass Werner Kaiser gerne ins Detail ging. Als neuer Geschäftsführer wurde Bruno La Motte willkommen geheißen, der von den Erfolgen im eigenen Land berichtete: Neues Lyoness Partnerunternehmen ist Lady Fitness, neue Onlineshops sind Galeries Lafayette, Smartbox, Bambino World, Stortle, Opticien24.fr, Fatboy, Des idées pour maman, Bouquet Nantais, Keller Sport und ChâteauOnline. Angesichts der starken Entwicklung im Land ließ sich die Zuhörerschaft zu Begeisterungsstürmen hinreißen. Außerdem wurden zahlreiche Premium-Mitglieder in neuen Karriere-Levels begrüßt – darauf können die Franzosen wahrlich stolz sein. Ein Blick in die Zukunft verriet: Mindestens drei neue Partnerkonzerne wird es noch bis Ende 2011 geben. Frankreich wird mit beibehaltenem Kurs in Kürze eines der stärksten ¹ Lyoness Länder“ Europas sein. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen den Franzosen für diesen Schritt weiterhin alles Gute.

Photos: Matthieu Colin/Hemis/Corbis

I

CB311_EN_22-39_InternationalTour37 37

In the Hotel Marriott Rive Gauche on 18 July a total of 1,200 participants listened attentively to Eric Trabac, Sales Director for France, Werner Kaiser, International Sales Director and CEO Hubert Freidl. The interpreter put in an amazing performance as the speakers gave comprehensive reports about Lyoness news – the French were so eager that Werner went right into the small details. New Managing Director Bruno La Motte was welcomed before he spoke about the successes achieved in France: one new Lyoness loyalty partner is Lady Fitness, while new online shops include Galeries Lafayette, Smartbox, Bambino World, Stortle, Opticien24.fr, Fatboy, Des idées pour maman, Bouquet Nantais, Keller Sport and ChâteauOnline. Given the amazing progress being made in the country the audience was carried away by the wave of enthusiasm in the venue. Many premium members were also welcomed having reached new career levels – something the French can really be proud of. Taking a look forward revealed that there will be at least three new loyalty partners by the end of 2011. If it keeps progressing in this manner France will soon be one of the strongest ‘Lyoness countries’ in Europe. We are delighted about this and wish the French all the best with their future progress.

Frankreich | France Einwohner | Population: 65,5 Mio. Fläche | Area: 675.000 km2 Hauptstadt | Capital: Paris Staatsform | Form of government: Semipräsidiale Republik | semi-presidential republic Staatsoberhaupt | Head of state: Staatspräsident Nicolas Sarkozy| president Nicola Sakozy Währung | Currency: Euro

21.09.2011 18:35:42


Photos: Jim Zuckerman/CORBIS; Ian Trower/JAI/Corbis

38 Lyoness internationaL tour 2011 Xxxxxxx xxxxxxxxxx

CB311_EN_22-39_InternationalTour38 38

21.09.2011 18:36:07


South Africa Südafrika LYONESS INTERNATIONAL TOUR 2011 39

South Africa

Südafrika ehr als 180 Teilnehmer besuchten das Lyoness First National Meeting am 11. Juli in ¹ The Venue“ im hochmodernen Melrose Arch in der südafrikanischen 3-Millionen-Stadt Johannesburg. Einleitende Worte sprach Marko Sedovnik, Regional Director und Member of the Board, bevor International Sales Director Werner Kaiser über die weltweit höchst erfolgreiche Entwicklung von Lyoness berichtete. CEO Hubert Freidl stellte anschließend die Lyoness Child & Family Foundation vor, die derzeit zahlreiche umfangreiche Sozialprojekte realisiert und immer wieder für positive Reaktionen auf der ganzen Welt sorgt. Stolz präsentierte Hubert Freidl danach den neuen Geschäftsführer von Lyoness Südafrika, Gerhard Buckholz. Er wird Lyoness vor Ort noch bekannter machen und sich in die Riege der erfolgreichen Lyoness Geschäftsführer einreihen, denn die Fortschritte im Land sind bereits jetzt beachtlich: Neue Lyoness Partnerunternehmen scharren in den Startlöchern und die Resonanz ist äußerst vielversprechend. Das nationale Lyoness Büro hat mit Johannesburg einen strategisch guten Platz gefunden. Südafrika selbst ist ein stark aufstrebendes Land, das für die Zukunft enormes Potenzial bereithält. Die Konsequenz und Zielstrebigkeit der Südafrikaner wird ihnen auch im Lyoness Business einen Platz an der Sonne sichern.

M

More than 180 participants visited the Lyoness first national meeting on 11 July in ‘The Venue’ at the sophisticated Melrose Arch hotel in the South African city of Johannesburg with its 3 million inhabitants. Following some introductory words from Marko Sedovnik, Regional Director and Member of the Board, International Sales Director Werner Kaiser reported on the highly successful development of Lyoness worldwide. CEO Hubert Freidl then spoke about the Lyoness Child & Family Foundation, which is currently implementing many different social projects and attracting a great deal of positive interest around the world. Thereafter, Hubert Freidl proudly presented the new Managing Director of Lyoness South Africa Gerhard Buckholz. His job is to raise the awareness of Lyoness in the country even more and take his place in the team of successful Lyoness Managing Directors, since the progress already made in the country is impressive: new Lyoness loyalty partners cannot wait to get started and the feedback is extremely promising. The national Lyoness office has chosen a strategically clever location in Johannesburg. South Africa itself is a strong emerging country that harbours enormous potential for the future. The consistency and the determination of the South African people will ensure them a place in the sun within the Lyoness family as well.

Photos: Jim Zuckerman/CORBIS; Ian Trower/JAI/Corbis

Südafrika | South Africa Einwohner | Population: 50 Mio. Fläche | Area: 1.220.000 km2 Hauptstadt | Capital: Pretoria Staatsform | Form of government: Parlamentarische Republik mit präsidialen und föderalen Elementen | Parliamentary republic with presidential and federal elements Staatsoberhaupt | Head of state: Präsident Jacob Zuma | president Jacob Zuma Währung | Currency: Rand

CB311_EN_22-39_InternationalTour39 39

Südafrika ist ein riesiges Land, das sich über 13 Breitengrade und 18 Längengrade erstreckt. Für Begeisterung bei Besuchern sorgt neben der artenreichen Tierwelt in den großen Nationalparks auch die aufstrebende Lokal- und Ausgeh-Szene. South Africa is a huge country that stretches over 13 degrees of latitude and 18 degrees of longitude. Visitors can enjoy not only the diversity of the animal world in the large national parks but also the much improved and developing pub and entertainment scene.

21.09.2011 18:36:30


SeeFestTage 2 Anastacia, Feuerwerk & Lasershow. Anfang Juli verwandelte sich das Schwarzl Freizeitzentrum in ein Meer der Superlative. Mittendrin statt nur dabei: Lyoness.

D

Anastacia, Fireworks and & Laser Show. In early July the Schwarzl Leisure Centre became a sea of superlatives. In the thick of things, not on the sidelines: Lyoness.

ie Sängerin Anastacia ist nicht die Sorte Superstar, die allenthalben auf Festival- und Konzertbühnen ihre Stimme erhebt. Und wenn selbst ein ausgewachsener Hurrikan die Anreise der Soul-Queen nicht verblasen kann, darf man ihren Auftritt im Rahmen der Lyoness SeeFestTage von 1. bis 3. Juli im Schwarzl Freizeitzentrum in Unterpremstätten bei Graz durchaus als Wink des Schicksals verstehen. Eines Schicksals allerdings, dem die Lyoness Mannschaft rund um CEO Hubert Freidl mit viel Herzblut und Engagement kräftig auf die Sprünge geholfen hat. Schon Monate im Voraus wurde das Festival mit viel Aufwand geplant und organisiert, ehe sich drei Tage lang anlässlich des 8. Geburtstages von Lyoness national und international bekannte Künstler wie Opus, Rednex, Charlee, die Masters of Dirt und eben Anastacia ein gelungenes Stelldichein gaben – wohlgemerkt bei freiem Eintritt. Vielfältige Kinderanimationen, Partys und ein Riesenfeuerwerk rundeten das Event ab. Hubert Freidl dankte zum Abschluss dem Organisationsteam des Schwarzl Freizeitzentrums um Klaus Leutgeb und Christian Löschnigg und lobte vor allem das reibungslose und auf gegenseitige Unterstützung angelegte Teamwork ganz nach dem Lyoness Motto ¹ Gemeinsam sind wir stark“. Kein Wunder, hatten die Stars und Attraktionen doch für zufriedene Gesichter bei den zahlreichen Besuchern gesorgt!

CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW40 40

SINGER ANASTACIA is not the kind of superstar who lets her voice be heard on festival and concert stages anywhere. And when not even a full-blown hurricane is able to put off the arrival of the soul queen, one can look on her appearance during the Lyoness SeeFestTage festival, which took place from 1 to 3 July at the Schwarzl Leisure Centre in Unterpremstätten near Graz, as a sign from above. Yet a sign which the Lyoness team headed up by CEO Hubert Freidl put their hearts and souls into making happen. The festival was planned and organised with a great deal of effort months before national and international artists such as Opus, Rednex, Charlee, the Masters of Dirt and Anastacia made their successful appearances, over three days to celebrate Lyoness‘ eighth birthday party – and entry was free... Kids activities, parties and a massive fireworks display rounded the whole event off. At the end of the festival Hubert Freidl thanked the organisational team at the Schwarzl Leisure Centre headed up by Klaus Leutgeb and Christian Löschnigg for their great cooperation, emphasising above all the smooth collaboration based on mutual support, very much befitting the Lyoness motto: ‘Together we are strong’. And no wonder, as the many stars and attractions put satisfied smiles on the faces of so many visitors. But read on through the following pages and see for yourself.

21.09.2011 19:00:37


e 2011 Adrenalin-Show Einen alles andere als unspektakulären Auftakt des dreitägigen Festival-Reigens lieferten bei den Lyoness SeeFestTagen die Masters of Dirt. Mit tollkühnen Sprüngen und Einlagen sorgten die Freestyle-Motocrosser für offene Münder bei den vielen Besuchern, ebenso wie das gigantische Feuerwerk am Samstagabend. Gewaltig! The Masters of Dirt ensured anything but a run-of-the-mill opening to the three-day Lyoness SeeFestTage festival. Jaws dropped amongst the many visitors as the freestyle motocross specialists performed some daredevil jumps and acrobatics. And the gigantic fireworks display on Saturday evening kept the spectators equally spellbound. Awesome!

CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW41 41

21.09.2011 19:01:09


Superstar mit Herz Mit Anastacia gab sich eine der erfolgreichsten Pop-Sängerinnen der Welt auf der SeeFest-Bühne im Schwarzl Freizeitzentrum die Ehre – und einen Einblick in ihr karitatives Engagement: Ihr Fanklub hatte für die von ihr gegründete Krebshilfe-Stiftung „Anastacia Fund“ 8.000 Euro gesammelt. Lyoness erhöhte den Betrag auf stattliche 12.000 Euro. Anastacia, one of the most successful pop singers in the world, honoured the audience with a performance on the SeeFest stage in the Schwarzl Leisure Centre and an insight into her charity commitments: her fan club collected EUR 8,000 for the ‘Anastacia Fund‘, a foundation set up by the singer for cancer relief. Lyoness increased this amount to an impressive EUR 12,000.

CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW42 42

21.09.2011 19:01:40


Volle Action am Samstag Spannung aufrechtzuerhalten ist schwer. Sagt man. Stimmt nicht. Sagen die Leute bei Lyoness. atürlich, die Mannschaft rund um Lyoness CEO Hubert Freidl hätte es sich weit einfacher machen können. Dank Headliner Anastacia hätten die Organisatoren der Lyoness SeeFestTage den Spielplan einfach und ohne viel Arbeit mit kleineren und unbekannteren Bands auf den US-Superstar fokussieren können. Haben sie aber nicht, denn Hubert Freidl und Co wollten ein Event der Superlative auf die Beine stellen, und da gehört ein ausgegorenes und stimmiges Programm zum A und O. Und so kam es, dass schon am Freitag Opus (die übrigens gemeinsam mit Christian Kolonovits und Orchester antraten) sowie die MotocrossFreestyler Masters of Dirt für Action sorgten und eine Spannung aufbauten, die es am Samstag auf ihren Höhepunkt zu treiben galt. Den Auftakt machte die heimische Pop-Formation Egon7, gefolgt von Charlee (Bild unten links), der jüngeren Hälfte des heimischen Pop-Duos Luttenberger*Klug. Anschließend brachte das italienische Dance-Duo Preziose feat. Marvin das Publikum in Schwung, ehe Rednex gewohnt wild mit ¹ Cotton Eye Joe“ die Bühne stürmten und ein Furioso an Hits und Entertainment-Künsten zum Besten gaben. Danach war alles bereit für den Auftritt von Superstar Anastacia, die mit ihrer prägnanten Soul-Stimme für Gänsehautstimmung pur sorgte. Den krönenden Abschluss des Tages lieferte dann ein beeindruckendes Feuerwerk mit fulminanter Wasser-, Licht- und Lasershow.

N

Action-packed Saturday It’s difficult to keep excitement fresh. So they say. Not at all. Say Lyoness supporters. Of cOurse, Lyoness CEO Hubert Freidl and his team could have done things much easier. The organisers of the Lyoness See-FestTage festival could easily have arranged the programme around headliner Anastacia by bringing in smaller and lesser known bands, and just focused on the US superstar. But they didn’t, because Hubert Freidl and Co wanted to create the consummate event, and this most definitely requires a fullyfledged and well-arranged programme. This is what resulted in Opus (who incidentally appeared together with Christian Kolonovits and an orchestra) and the motocross freestylers Masters of Dirt providing the action and excitement on Friday that only intensified on Saturday. The event was opened by Austrian pop group Egon7, followed by Charlee (bottom-left picture), the younger half of the Austrian pop duo Luttenberger*Klug. Italian dance duo Preziose feat. Marvin were next in line to get the audience moving before Rednex stormed the stage in their customary wild manner with ‘Cotton Eye Joe’, reeling off hit after hit and entertaining the crowd. This all paved the way for superstar Anastacia to take the stage, ensuring goose bumps for the audience with her beautiful soul voice. The day was then crowned off by a spectacular fireworks display with a tremendous water, light and laser show.

Der Name ist Programm Sie strahlen es aus, sie leben es: Rednex leiteten ihren Namen von „Redneck“ ab, einem Synonym für „Südstaatler“. Ihre Outfits, die Country Music und ihre Videoclips sind Ausdruck ihres Lebens- und Musikstils, ihre Lieder kennt man auf der ganzen Welt: „Cotton Eye Joe“ und „Wish You Were Here“ liefen in Discos und Bars landauf und landab und waren auch bei den SeeFestTagen viel umjubelte Highlights am Samstagabend. They exude it, they live it: Rednex derived their name from the word redneck, which means someone from the southern states. Their outfits, country music and video clips are an expression of their lives and music style, while their songs are known across the world: ‘Cotton Eye Joe’ and ‘Wish you were here’ are played again and again in discos and bars and were also much acclaimed highlights of the SeeFestTage festival on Saturday night.

CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW43 43

21.09.2011 18:52:15


Eine kleine Familie Trotz ihres beispiellosen weltweiten Wachstums in den vergangenen Jahren ist Lyoness im Kern immer noch eine Familie geblieben, in der Kriterien wie Zusammenhalt und Bodenständigkeit großgeschrieben werden. Dies unterstrichen CEO Hubert Freidl & Co einmal mehr mit dem breiten Familien- und Unterhaltungsprogramm bei den Lyoness SeeFestTagen im Schwarzl Freizeitzentrum. Sichtlich begeistert davon war auch Tamara Guggi, Sängerin der Unterhaltungsband Die Aufgeiger. In spite of the unparalleled global growth in the last few years, Lyoness has essentially remained a family, where great importance is attached to sticking together and remaining down-to-earth. This was underlined once more by CEO Hubert Freidl & Co with the wide range of family and entertainment programmes at the Lyoness SeeFestTage festival in the Schwarzl Leisure Centre. Tamara Guggi, singer of the band ‘Die Aufgeiger’, was visibly enthusiastic about the whole thing too.

CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW44 44

21.09.2011 19:03:17


CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW45 45

21.09.2011 18:53:12


­

Von wegen Sonntagsruhe Sunday rest? Not likely. Nach zwei Tagen der Superlative stand am Sonntag Unterhaltung für die ganze Familie am Programm.

After two days of experiencing one first rate after another, Sunday focused on entertainment for the whole family.

ller Abschied fällt schwer. Mehr noch, wenn sich ein gelungenes Event wie die Lyoness SeeFestTage seinem Ende entgegenneigt und für alle Besucher wieder Alltag einkehrt. Und so war es nicht verwunderlich, dass am Sonntag noch einmal viele Ausflugsgäste und Besucher den stim­ mungsvollen Rahmen des Festivals genossen. Freilich bei entspann­ terer Stimmung als an den actiongeladenen Tagen zuvor. Nach den vielen Programmhöhepunkten am Freitag und Samstag war der Sonntagsfrühschoppen genau die richtige Gelegenheit, um sich für das abschließende Familienfest zu stärken. Schon ab dem frühen Sonntagvormittag ging es los mit Vergnügungspark, Kinderanimation, Gokart und ¹ Urlaub am Bauernhof“­Atmosphäre. Auf alle Lyoness Mitglieder wartete ein zusätzliches Highlight: 50 Prozent Ermäßi­ gung auf alle Freizeitaktivitäten im Schwarzl Freizeitpark bei Vor­ weisen der Cashback Card. Die Mitglieder konnten damit aus insge­ samt 80 Sportarten zu Wasser, zu Lande und in der Luft auswählen und zum halben Preis beispielsweise Paintball spielen, all das akus­ tisch untermalt von steirischen Bands wie Die Stürmer mit Armin Kalcher, Manfred Haag und Peter Gruber sowie den Aufgeigern mit Tamara Guggi, Peter Steinberger, Christian Gruber und Franz Josef Perner. Am Nachmittag spielten dann noch die Mürztaler kräftig auf, ehe ein Superstar der Schlagerbranche – Francine Jordi – auf der Bühne erschien und schließlich die Mürztaler für einen gelungenen Abschluss der Lyoness SeeFestTage sorgten. ¹ Das waren drei außergewöhnliche Tage“, zog CEO Hubert Freidl eine sichtlich begeisterte Bilanz über das gebotene Programm.

a

CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW46 46

Saying goodbye­is­always­difficult.­But­even­more­so­once­ a­ successful­ event­ such­ as­ the­ Lyoness­ SeeFestTage­ festival­ draws­to­a­close­and­everyday­routine­looms­again­for­all­the­visitors.­ And­ so­ it­ comes­ as­ no­ surprise­ that­ many­ visitors­ enjoyed­ the­fantastic­atmosphere­at­the­festival­on­the­Sunday­too,­admittedly­ under­ a­ somewhat­ more­ relaxed­ atmosphere­ than­ during­ the­two­action-packed­days­before.­After­the­countless­highlights­ on­Friday­and­Saturday,­brunch­on­Sunday­morning­offered­the­ ­perfect­ opportunity­ to­ gear­ up­ for­ the­ end­ of­ the­ family­ festival.­ Early­ Sunday­ morning­ the­ amusement­ park­ was­ already­ open,­ along­ with­ kid‘s­ activities,­ go-karting­ and­ ‘experience­ a­ farming­ holiday’.­ And­ there­ was­ yet­ another­ highlight­ for­ all­ Lyoness­ members:­a­50-percent­discount­on­all­free-time­activities­in­the­ Schwarzl­ Leisure­ Park­ upon­ presenting­ their­ Cashback­ Card.­ This­meant­that­members­could­choose­from­a­wide­selection­of­ 80­ types­ of­ sports­ in­ the­ water,­ on­ land­ and­ in­ the­ air,­ or­ play­ paintball­ for­ example,­ all­ at­ half­ price.­ And­ all­ of­ these­ activities­ were­set­against­a­musical­background­provided­by­Styrian­bands­ such­ as­ Die­ Stürmer­ with­ Armin­ Kalcher,­ Manfred­ Haag­ and­ ­Peter­Gruber,­Die­Aufgeiger­with­Tamara­Guggi,­Peter­Steinberger,­Christian­Gruber­and­Franz­Josef­Perner.­In­the­afternoon­the­ rhythm­continued­with­the­Mürztaler­before­pop­queen­Francine­ Jordi­appeared­on­stage­and­ensured­together­with­the­Mürztaler­ a­successful­conclusion­to­the­Lyoness­SeeFestTage­festival. “That­was­three­amazing­days”,­said­CEO­Hubert­Freidl,­visibly­overwhelmed­when­looking­back­at­the­whole­programme.

21.09.2011 18:53:38


Einmal ist alles zu Ende, einmal ist alles vorbei. Mit den steirischen Stimmungskanonen Die M端rztaler (Bild oben, am Schlagzeug GastDrummer Karl Eibel von Lyoness) gingen die drei Tage dauernden Lyoness SeeFestTage am 3. Juli geb端hrend zu Ende. Schon davor gab sich Schlagerstar Francine Jordi (Bild ganz oben) die Ehre. Auf dem Bild links: CEO Hubert Freidl mit General Manager Alexander Lerch (links) sowie Lyoness eBiz-Chef Bernhard Koch (rechts). Everything has to end sometime. The three-day Lyoness SeeFestTage festival drew to a fitting close on 3 July with the outstanding Styrian band the M端rztaler (picture above, on the drums, guest-drummer Karl Eibel from Lyoness). Before that, pop queen Francine Jordi (top picture) made an appearance. Picture on left: CEO Hubert Freidl with General Manager Alexander Lerch (left) and Lyoness eBiz boss Bernhard Koch (right).

CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW47 47

21.09.2011 18:54:01


Fliegen ist schöner! Flying is better! Georg Fechter, 24 Jahre, tourt seit mehr als fünf Jahren mit den Masters of Dirt durch die Welt.

Georg Fechter, 24, has been touring the world for more

ie fliegen zehn Meter hoch, dreißig Meter weit – und dazwischen schlagen sie in der Luft Purzelbäume und drehen sich um die eigene Achse. Und das alles mit schweren Motocross-Maschinen. Willkommen bei den legendären Masters of Dirt, die auch bei den SeeFestTagen tausende von Fans begeisterten.

They fly Ten meTres high and thirty metres long – and in the meantime do somersaults and twist round and round in the air. And all of this is done on a heavy motocross bike. Welcome to the legendary Masters of Dirt, who amazed thousands of fans at the SeeFestTage festival.

s

Georg, Sie sind seit 2005 mit den Freestyle-Akrobaten von Masters of Dirt unterwegs. Wo haben Sie die meisten Fans? Wir sind in Österreich, Irland, Polen, sogar schon in Südafrika aufgetreten. Oder besser gesagt: geflogen. In diesem Jahr war unsere dreistündige Show in der Wiener Stadthalle zum Beispiel an zwei Tagen hintereinander ausverkauft – 18.000 Leute haben uns bejubelt. Deswegen sind wir 2012 gleich drei Tage in Wien zu sehen. In Dublin mussten wir sogar vier Tage am Stück auftreten. Die Nachfrage ist extrem hoch, wir bekommen täglich Mails, wann wir endlich wieder wo auftreten. Normale Straßen sind für Ihre fliegenden Akrobaten nichts ... Richtig, denn die meisten unserer Fahrer haben nicht mal einen Führerschein für das Motorrad. Die sind so verrückt und suchen immer den Adrenalinkick, das würde auf der Straße nicht gutgehen. Da fahren sie dann lieber mit dem Auto. Woher kommen die Fahrer? Von allen Kontinenten: aus Australien, Japan, Neuseeland, Botswana, Chile, den USA – und natürlich aus Europa. Die europäischen Fahrer sind inzwischem auf sehr hohem Niveau, humpeln den Amerikanern längst nicht mehr hinterher – das war vor einigen Jahren noch ganz anders. Und ist schon mal was Ernsthaftes passiert? Das Verletzungsrisiko ist extrem hoch, keine Frage. Nägel, Eisenplatten und gebrochene Knochen kennen die meisten Fahrer sehr gut – ebenso wie Gehirnerschütterungen. Aber auch bei gebrochenen Knochen. Wenn es ausgeheilt ist, steigen sie wieder auf die Maschinen und fliegen. Sobald sie im Krankenhaus die Augen aufmachen, fragen sie: Wann kann ich wieder aufs Motorrad?

CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW48 48

than five years now with the Masters of Dirt.

Georg, you have been part of the freestyle acrobats at Masters of Dirt since 2005. Where are most of your fans? We have gone all across Austria, to Ireland, Poland and South Africa. Or more precisely: we have flown. For example, our three-hour show this year in the Vienna Stadthalle was sold out on two consecutive days, with 18,000 people cheering us on. This is why we have already planned in three days for Vienna in 2012. In Dublin we had to perform on four consecutive days. The demand is really high, we get emails on a daily basis asking when will we finally be performing somewhere again.

Normal roads don’t exist for your flying acrobats ... That’s right, since most of our riders don’t even have a motorbike licence. They are so crazy and are always looking for an adrenalin kick, and that wouldn’t be great on the road. So they prefer to drive by car. Where do the riders come from? From all round the world – Australia, Japan, New Zealand, Botswana, Chile, USA – and obviously Europe. The European riders are now at a very high standard, and no longer lag behind the Americans – but a few years ago things were quite different. Has anything serious ever happened? There is a real risk of getting hurt, there’s no question about that. Most riders are well acquainted with nails, iron plates and broken bones – as well as concussion. But even with a fractured neck bone, when it is healed they get back on the bike and take off again. As soon as they open their eyes in the hospital the first question is: when can I ride again?

21.09.2011 18:54:24


Vollgas! Die weltbesten Motocross-Freestyler, heiße Girls, tolle Partys und halsbrecherische Sprünge und Tricks. Wenn die Masters of Dirt ihre atemberaubende Show abziehen, will selbst Lyoness CEO Hubert Freidl aufs Gas steigen. Macht er aber dann glücklicherweise doch nicht (außer geschäftlich), denn die tolle Action birgt auch viele Gefahren und Risiken, wie Masters of DirtMitglied Georg Fechter im Interview links bestätigt.

The world’s best motocross freestylers, pretty girls, great parties, breakneck jumps and tricks. When the Masters of Dirt put on their breathtaking show, Lyoness CEO Hubert Freidl also wants to open the throttle. Fortunately he doesn’t (apart from businesswise of course), since this amazing action-packed show is fraught with dangers and risks, as confirmed by Masters of Dirt member Georg Fechter in the interview on the left.

CB311_EN_40-49_SeeFest_JZ_lexNEW49 49

21.09.2011 18:54:47


Willst du ein Schiff bauen, fordere die Männer nicht auf, Holz zu sammeln. Erwecke in ihnen die Sehnsucht nach der endlosen Weite des Ozeans! If you want to build a ship, don’t drum up the men to gather wood. Instead, teach them to yearn for the vast and endless sea.

Zur Person/Profile Gerry Seebacher, 47 Jahre alt und mit der Sängerin Nina Stern verheiratet, ist das, was man in Österreich gerne als ¹ Original“ bezeichnet: Der studierte Profimusiker tourte durch mehr als 40 Länder, bevor er (¹ leider erst 2007“) aktiv bei Lyoness startete. Gerry Seebacher, 47 and married to singer Nina Stern, is what one in Austria likes to call an ‘original’: a professional musician, he toured more than 40 countries before starting to work actively within Lyoness, “unfortunately only in 2007“.

CB311_EN_50-51_karriereachter_LE50 50

21.09.2011 19:04:25


Careers with Lyoness Karriere mit Lyoness BUSINESS 51

Dankbarkeit an das Team zurückgeben

Expressing gratitude to the team

Der Steirer Gerry Seebacher ist Mitglied des Lyoness President’s Team, Sales Manager für Europa, Mittlerer Osten & Afrika und im höchsten Karriere-Level. Das Flugzeug ist sein zweites Zuhause. nterwegs zu sein und Menschen mitzureißen ist Gerry Seebacher gewohnt. Der studierte Profimusiker tourte durch mehr als 40 Länder, trat in 300 Fernsehshows auf und heimste 1984 in New Orleans sogar die Trophäe für die beste Live-Band der Welt ein. Wohl kein Zufall, dass Gerry Seebacher auch privat ¹ musikalisch“ ist: Seit fünf Jahren ist er mit der Sängerin Nina Stern verheiratet. Und seit mehr als dreieinhalb Jahren ist er aktiv bei Lyoness dabei. Fragt man ihn, was er in seinem Leben anders hätte machen wollen, gibt es eigentlich nichts – außer: ¹ Ich hätte meinem Bruder Walter und meinem Empfehlungsgeber Andreas Galler schon ein Jahr früher zuhören und mich sofort mit Lyoness auseinandersetzen sollen.“ Andererseits: ¹ Der Zeitpunkt war auch im Oktober 2007 der richtige.“ Und Seebacher fügt an: ¹ Auch heute würde ich jeden Tag aufs Neue damit beginnen.“ Die Freundschaften, die sich durch Lyoness für ihn weltweit ergeben haben, seien durch nichts auf der Welt zu ersetzen. ¹ Es ist ein unglaubliches Gefühl, in vormals fremde Länder zu kommen und vom eigenen Team freudestrahlend am Airport abgeholt zu werden.“ Natürlich hat er dafür auch eine Menge getan. ¹ Mein Weg in das Karriere-Level 8 war 24/7“, sagt er. ¹ Das war und ist ein absoluter Fulltime-Job.“ Denn: ¹ 49 Prozent gibt dir Lyoness, aber um die restlichen 51 Prozent musst du dich selber kümmern.“ Dennoch will sich Seebacher jetzt nicht auf die faule Haut legen. ¹ Erstens kann ich so etwas nicht, zweitens und vor allem: Ich habe meine Karriere meinem fantastischen Team zu verdanken, deshalb werde ich so lange weiter unterwegs sein, bis meine direkten Teamleader ebenfalls Karriere-Level 8 erreicht haben. Das ist das Mindeste, was ich an Dankbarkeit meinem Team und meinen Freunden zurückgeben kann.“ ¹ Neben“ seiner Karriere zu Level 8 ist Seebacher inzwischen auch als Sales Manager für Europa, Mittlerer Osten & Afrika unterwegs. ¹ Das Unternehmen Lyoness hat mein Leben komplett verändert, ich durfte Dinge erleben, von denen ich früher nicht zu träumen gewagt hätte“, sagt er. ¹ Wie es Hubert Freidl 2003 geschafft hat, ohne Händler und ohne Kunden dieses fantastische Lyoness auf die Beine zu stellen, ist mir nach wie vor ein Rätsel. Deshalb gilt meine Hochachtung nicht nur diesem fantastischen Menschen und Freund Hubert, sondern auch jenen, die als wirkliche Pioniere von Lyoness in die Geschichte eingehen!“ Bei seiner 8er-Feier hat Gerry Seebacher von seinem Team und Gästen übrigens einen Gutschein für den Pilotenschein erhalten. Damit haben sie ihm die größte Freude bereitet. In Zukunft will er so viel wie möglich selbst fliegen!

U

CB311_EN_50-51_karriereachter_LE51 51

Styrian Gerry Seebacher is a member of the Lyoness President’s Team, Sales Manager for Europe, Middle East & Africa and is at the highest career level. Airplanes are his second home. GERRY SEEBACHER is used to being on the road and thrilling people. As a professional musician he toured more than 40 countries, appeared in 300 television shows and in 1984 in New Orleans even won a trophy for best live band in the world. It comes as no surprise that this musical theme continues for Gerry Seebacher in his private life too, married as he is to singer Nina Stern for the last five years. And for more than three and a half years he has been an active part of Lyoness. If you ask him what he would have wanted to do differently in his life, the answer is nothing – apart from one thing: “I should have listened to my brother Walter and my recommender Andreas Galler a year earlier and started with Lyoness immediately.“ Then again: “The timing was right in October 2007 as well.“ Seebacher adds: “And now I would make the same decision every day.“ The friendships that Lyoness has given him the world over cannot be replaced by anything on this earth. “It is an amazing feeling to arrive in countries that were previously alien to you and be picked up by your own beaming team at the airport.” Of course, this is the result of some serious work. “My way up the ladder to career level 8 was 24/7”, he says, “it was and is a full-time job. Lyoness gives you 49 percent but you have to sort out the remaining 51 percent for yourself.” Nonetheless, Seebacher doesn‘t want to sit back and relax now. “Firstly, I’m incapable of that, secondly, and above all: I have my fantastic team to thank for my career, which is why I will keep going as long as it takes for my direct team leaders to reach career level 8 themselves. That is the least that I can give back to my team and my friends as a token of my gratitude.” ‘In addition’ to his career at level 8, Seebacher is also Sales Manager for Europe, Middle East & Africa. “Lyoness completely changed my life, I have been able to experience things that I previously had not dared even dream about“, he added. “Just how Hubert Freidl succeeded in 2003 to launch this fantastic Lyoness concept without retailers and without customers remains a mystery to me. This explains my deep respect not only for these amazing people and my friend Hubert, but also for those who will go down in history as the real pioneers of Lyoness!“ Upon celebrating reaching career level 8, Gerry Seebacher received a voucher from his team and guests for a pilot’s licence, which gave him no end of joy as he wants to spend as much time as possible flying himself in the future!

21.09.2011 19:04:43


52 BUSINESS Karriere mit Lyoness Careers with Lyoness

Aus Geschäftspartnern werden Freunde!

Business partners become friends!

Sie kommen aus den unterschiedlichsten Ländern und Berufen. Doch eines verbindet sie alle: ihre Leidenschaft für Lyoness – und die Geschichte, wie sie damit ihr Leben verändert haben.

Rich Iannelli, 56 Jahre, Fort Lauderdale, Florida, USA | 56 years-old, Fort Lauderdale, Florida, USA

CB311_EN_52-53_Testimonials_LEXN52 52

They come from a wide range of countries and from the most diverse professions. But one thing unites them all: their passion for Lyoness – and the stories of how it changed their lives.

Seit einem Jahr bin ich aktiv bei Lyoness. Das enorme Potenzial, das hinter der Geschäftsidee steckt, begeistert mich und meine Freunde in den USA. Inzwischen bin ich Sales Manager und es bereitet mir große Freude, für Lyoness durch die Bundesstaaten zu reisen. Gereist bin ich übrigens früher schon sehr viel – während meiner Baseball-Karriere in den Staaten. Außerdem habe ich als Lehrer verschiedene Kampfsportarten unterrichtet und habe mich für sozial schwache und behinderte Kinder engagiert. Daher schätze ich bei Lyoness ganz besonders die Idee der Child & Family Foundation.

I have been working actively for Lyoness for a year now. The massive potential behind this business idea has inspired me and my friends in the USA. I have since become Sales Manager and it gives me great pleasure to travel around the states for Lyoness. I used to travel quite a lot before thanks to my baseball career in the USA. I also taught various martial arts and was involved with children with disabilities and from disadvantaged social backgrounds. This is why I really hold the concept of the Child & Family Foundation in high regard.

21.09.2011 19:05:20


Dominik Klug, 20 Jahre, Graz | 20 years-old, Graz

Nach der Schule habe ich eine Lehre als Elektriker gemacht, anschließend war ich beim Bundesheer. Mein Vater hat mir von Lyoness erzählt und dann habe ich mir das Ganze angesehen – und ich war von den Möglichkeiten begeistert. Zwar habe ich, wenn ich ehrlich bin, nicht auf Anhieb alles verstanden, aber ich spürte sofort: Da steckt eine Menge Potenzial drin und diese Gelegenheit muss ich nutzen, so etwas darf ich mir nicht entgehen lassen. Nach den ersten zwei Monaten war ich bereits in Karriere-Level 4, nun gibt es für mich ein klares Ziel: President’s Team. Von der Geschäftsidee und was man dabei erreichen kann abgesehen – das Schönste für mich ist: Man lernt so viele Menschen kennen, die zu richtigen Freunden werden!

After leAving school I completed an apprenticeship as an electrician before joining the army. My father told me about Lyoness and then I looked into the whole thing – I was inspired by just what this had to offer. I didn’t understand everything straightaway to be honest, but I felt it right at the beginning: there is massive potential here and I have to take advantage of this opportunity, it’s not something I can let go a begging. After the first two months I was already at career level 4, and now I have set myself a clear objective: the President’s Team. Aside from the business idea and what you can achieve with it, what I love best about it all is you get to know so many people that become real friends!

Ana Josipovic, 27 Jahre, Bačka Topola, Serbien | 27 years-old, Bačka Topola, Serbia Als ich zum ersten Mal davon hörte, dass ich beim Einkaufen mit Lyoness bares Geld sparen kann, war ich begeistert – und konnte es nicht wirklich glauben. Schließlich habe ich mich intensiver mit Lyoness beschäftigt und seit zwei Jahren bin ich nun aktiv dabei. Vorher habe ich an der Wirtschaftsfakultät von Subotica studiert und war professionelle Tänzerin der IDSF (International Dance Sport Federation). Daher weiß ich vielleicht auch: Wenn man etwas macht, dann muss man es mit Leib und Seele machen, man muss sich intensiv damit auseinandersetzen. Das mache ich jetzt auch mit Lyoness, und mein festes Ziel ist es, schon bald das nächste Karriere-Level zu erreichen.

When i first heard that I could save cash by shopping with Lyoness, I was really enthusiastic – and could barely believe it. I eventually started to deal more intensively with Lyoness and I have now been working actively on it for two years. I previously studied at the Faculty of Economics in Subotica and was a professional dancer of the IDSF (International Dance Sport Federation). Perhaps this is why I know that if you want to do something you have to put your heart and soul into it, give it your all. This is what I am doing with Lyoness too, and I have set myself a firm objective of reaching the next career level soon.

CB311_EN_52-53_Testimonials_LEXN53 53

21.09.2011 19:05:41


Pamhagen 2011 ualifikationen verbessern, Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen. Das International Lyoness Leader Seminar von 2. bis 5. Juni im Hotel und Feriendorf Pannonia im burgenländischen Pamhagen war für zahlreiche Lyoness Führungskräfte aus vielen verschiedenen Nationen – u. a. aus den USA und Kanada – mehr als nur eine tolle Erfahrung. Vier Tage lang wurde im Rahmen dieses TopFührungsevents von frühmorgens bis spätabends gearbeitet, referiert, gefachsimpelt und ab und zu auch mal gefeiert. Vier Tage lang wurden die eigenen Karrieren kräftig vorangetrieben und internationale Erfahrungswerte ausgetauscht, ohne dabei den Spaß und das Miteinander beim frühmorgendlichen Joggen, dem gemeinsamen Drachenbootrennen, einer Outdoor-Challenge oder beim Bogenschießen außen vor zu lassen. Im Mittelpunkt standen auch bei diesem Event – wie könnte es anders sein – Lyoness CEO Hubert Freidl, International Sales Director Werner Kaiser und zahlreiche President’s Team-Mitglieder. Zusammen mit Extremsportler und Mount-Everest-Bezwinger Wolfgang Fasching sowie HighPerformance-Coach Manfred Winterheller plauderten diese aus dem Nähkästchen ihrer eigenen Karriere-Erfahrungen und über den Willen, es mit viel Fleiß, Kraft, Ehrgeiz und Disziplin Schritt für Schritt ganz nach oben zu schaffen. Oder, um es mit anderen Worten für Lyoness besser zu formulieren: in den nächsten Karriere-Level aufzusteigen. Ein Ziel, das alle Teilnehmer verband.

Q Abseits der Vorträge und Seminarräume kam beim International Lyoness Leader Seminar beim Bogenschießen oder Drachenbootrennen auch der Spaß nicht zu kurz. Away from the presentations and the seminar rooms at the International Lyoness Leader Seminar there was no shortage of fun during the archery and dragon boat races.

CB311_EN_54-55_leaderseminar_LEX54 54

21.09.2011 19:06:13


Leader Seminar 55

ImprovIng qualIfIcatIons, forging contacts and exchanging experiences. The International Lyoness Leader Seminar from 2 to 5 June in the Hotel und Feriendorf Pannonia in Pamhagen, Burgenland was more than just a great experience for the many Lyoness leaders from many different nations – including the USA and Canada. For four days at this top leadership event the participants worked, reported and talked shop from early morning to late in the evening – taking some time out now and again to relax. For four days the participants drove their own careers forward and shared international experiences, without ignoring the fun and the interaction of early morning jogs, the dragon boat races, an outdoor challenge or archery... Of course, in the heart of this event, once again, were Lyoness CEO Hubert Freidl, International Sales Director Werner Kaiser and many of the President’s Team members. Together with extreme athlete and conqueror of Mount Everest Wolfgang Fasching as well as high-performance coach Manfred Winterheller they talked about their own career experiences and about the will to make it right to the top, bit by bit, with a great deal of perseverance, strength, ambition and discipline. Or to put it in other words better suited for Lyoness: to move to the next career level. A goal that unites all participants.

Lyoness CEO Hubert Freidl verbreitete nicht nur gute Stimmung, sondern schwor alle Teilnehmer auch auf einen gemeinsamen Karriereweg ein: steil nach oben in den nächsten Karriere-Level. Lyoness CEO Hubert Freidl not only created a great atmosphere but also got all participants to commit to a joint career path: taking them sharply upwards to the next career level.

Vier Tage lang wurden im burgenländischen Pamhagen Erfahrungen ausgetauscht, Qualifikationen verbessert und Kontakte geknüpft – die Basis für die nächsten Karriere-Levels. For four days in the Burgenland town of Pamhagen experiences were shared, qualifications enhanced and contacts forged. All vital for moving up to the next career level.

CB311_EN_54-55_leaderseminar_LEX55 55

21.09.2011 19:06:28


56 COVERSTORY Zauberberge & Glückshormone Magic mountains & Endorphines

Zauber G berge

TEXT: GERDA TAUSCHEK, FOTOS: GÁBOR MÁRTON/ WWW.GABOFASHION.COM; MODELS: AGNIEZKA B. & ROBERT R./ PH MODELS. LOCATION: TERME OLIMIA, SLOVENIA. WWW.TERME-OLIMIA.COM

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN56 56

Everyone talks about Wellness – but only CASHBACK tells you how you can really feel great after your summer holiday. By getting out and about, the right motivation, professional relaxation and ‘brain-food‘ you can spare yourself a bout of autumn blues and hibernation.

Many thanks to the team at Terme Olimia in Slovenia!

Alle reden von Wellness – doch nur CASHBACK sagt Ihnen, wie Sie sich auch nach dem Sommerurlaub wirklich wohlfühlen. Mit Bewegung, der richtigen Motivation, professionell gestalteter Entspannung und ¹Brain-Food“ ersparen Sie sich Herbstdepression und Winterschlaf.

Herzlichen Dank an das Team der Terme Olimia in Sloweneien! |

Magic mountains Endorphines

21.09.2011 19:13:44


Many thanks to the team at Terme Olimia in Slovenia!

Herzlichen Dank an das Team der Terme Olimia in Sloweneien! |

G

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN57 57

l端cks hormone

21.09.2011 19:14:03


58 COVERSTORY Zauberberge & Glückshormone Magic mountains & Endorphines

rüher war alles besser. Man hatte seinen Hausarzt, der EVERYTHING USED TO BE BETTER. You had your family doctor who ensured your well-being throughout the year. In the während des Jahres für das körperliche Wohl sorgte. In holidays you went to summer resorts or to the sea to soak up the der Urlaubszeit fuhr man auf Sommerfrische oder ans rays on quiet beaches and relax. And in between you went for treatMeer, wo man an ruhigen Stränden Sonne tanken und ments paid for by health service, about every two years, to live sich entspannen konnte. Und zu den Übergangszeiten healthily for a few weeks and have your aches and pains seen to. For ließ man sich von der Krankenkasse auf Kur schicken, so the ones who were less fortunate and suffered from serious and etwa alle zwei Jahre, um ein paar Wochen lang gesund zu leben und die long illnesses there were also sanatoriums, somewhere in the Swiss kleinen Wehwehchen behandeln zu lassen. Für die Unglücklichen, die an Alps in the fresh air and in a sophisticated atmosphere. schwereren und langwierigen Krankheiten litten, gab es dann noch If you believe that, you’ll believe anything. Sanatorien, irgendwo in den Schweizer Alpen, bei gesunder Luft und in In reality, in the good old days there were only a view of those gepflegter Atmosphäre. better off who could afford these health-care luxuries, while the rest Wer’s glaubt, wird selig – und hält Rosamunde Pilcher wahrscheinlich of mankind had to work hard to feed their family. And even being für eine realistische Schriftstellerin. rich didn’t automatically give you a longer life expectancy; one In Wahrheit konnte sich in der guten alten Zeit nur eine kleine Schicht should, of course, never forget that in the idyllic ‘Magic Mountain’ Bessergestellter all den Gesundheits-Luxus leisten, während der Rest der sanatorium they treated incurable diseases such as consumption Menschheit schwer arbeiten musste, um seine Familie zu ernähren. Und (alias tuberculosis) … selbst die Reichen durften nicht automaSo let’s agree that everything is better today – in spite of the tisch mit einer höheren Lebenserwartung rechnen; man darf ja nicht stress, pollution and the new two-tier health system. Not only in firstDer vergessen, dass im idyllischen world countries has average life expectancy risen, health-care Trend geht zu ¹ Zauberberg“-Sanatorium unimproved and the battle against many once deadly infections won. ¹ Selfness“. Man achtet For many years now, people have no longer been focusing on just heilbare Seuchen wie die overcoming illnesses when they arise but also, and increasingly, on Schwindsucht (alias Tubersich und seine Grenzen und active prevention and health preservation – as demonstrated by kulose) behandelt wurden ¼ nimmt regelmäßig eine the rising number of those attending medical check-ups. Surveys Einigen wir uns also intelWellness-Auszeit. in several European countries have revealed that more and more ligenterweise darauf, dass people are less interested in ‘nicer’, ‘slimmer’ and ‘more sporty’ heute alles besser ist – trotz Zukunftsforscher Matthias Horx when it comes to health awareness, all of which are capable of Stress, Umweltverschmutzung und neuer Zweiklassencausing stress, and are more into improving their overall well-being. medizin. Nicht nur in den ErsteIn other words: wellness. The Welt-Ländern ist das Durchtrend is towards ‘Selfness’ in the autumn schnittsalter gestiegen, die Gesundheitsversorgung besser und die Those who work tirelessly throughout the year should try to ‘selfness‘. One respects avoid too much physical and mental strain at least during Schlacht gegen viele einst tödliche oneself and one’s limits, and their holidays. Still, many families opt to go on strenuous Infektionen siegreich geschlagen. long-distance flights in the summer, try out sports and leiSeit einigen Jahren geht es vielen regularly takes time out to sure activities they are not used to and book hectic guided Menschen – wie die steigende Beteienjoy some wellness. tours – afterwards they head back to the office desk, ligung an Vorsorgeuntersuchungen although after such a demanding holiday they would zeigt – nicht mehr nur um die BeFuturist Matthias Horx urgently need another holiday to recover. In autumn in kämpfung auftretender Krankheiten, particular, when nature gets ready to sleep through the winter sondern zunehmend um aktive Vorbeuand the human body tries to adjust its metabolism to the shorter gung und die Erhaltung der Gesundheit. days and lower temperatures, one should indulge in a period of Umfragen in mehreren europäischen Ländern reflection and relaxation. haben ergeben, dass immer mehr Menschen sich Austrian wellness expert and nutrition trainer Nina Nüssel (www. in Sachen Gesundheitsbewusstsein nicht mehr an Stress produessensgenuss.at) is currently observing people taking a greater zierenden Idealen wie ¹ schöner“, ¹ schlanker“ und ¹ sportlicher“, sondern interest in their own health: “People seeking wellness take breaks am ganzheitlichen Wohlbefinden orientieren. Kurz gesagt: an Wellness. and regularly do something that is good for themselves, meaning they act in a preventive manner that helps them stay healthy. „Selfness“ im Herbst According to futurist Matthias Horx, however, this new megatrend Wer sich das ganze Jahr hindurch in der Arbeit abmüht, sollte wenigsfocuses on ‘selfness’ – which means one respects oneself and one‘s tens im Urlaub versuchen, allzu große physische und psychische Anlimits by regularly taking time for some wellness, and thus often strengung zu vermeiden. Dennoch lassen sich viele Familien im Sommer saving a visit to the doctor.“ auf anstrengende Langstreckenflüge, ungewohnte Sport- und FreizeitPromoting one’s own health is best done – according to Nüssel aktivitäten sowie hektische Besichtigungstouren ein – und nachher – by regularly doing sports and thus releasing endorphines that geht’s zurück an den Schreibtisch, obwohl man nach den Ferienstrapaprevent depression. Taking time out regularly to relax is also imporzen eigentlich dringend einen Erholungsurlaub benötigen würde. Geratant, as is eating healthily with power nutrition and brain food. Omede im Herbst, wenn sich die Natur auf den Winterschlaf vorbereitet und ga-3 fatty acids and vitamin B for example increase physical and der menschliche Körper seinen Stoffwechsel auf kürzere Tage und tiefere psychological well-being. So one should eat whole-grain products, Temperaturen umzustellen versucht, sollte man sich daher noch eine oily fish like salmon, or if vegetarian a handful of walnuts every day. Phase der Besinnung und Entspannung gönnen.

F

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN58 58

21.09.2011 19:14:21


Si erostion hendion ulputpat. Acipism odigna faccum do eugiamet at lum velasdasdadasdasdas Herr Frau XXXXXX Si erostion hendion ulputpat. Acipism odigna faccum do eugiamet at lum vel

Bei Urlaub denken Sie automatisch an einen Langstreckenflug? Nicht gut. Nutzen Sie den Herbst, um mal wirklich zu entspannen – und gehen Sie zum Beispiel einfach nur wandern und genießen die Natur. Do you automatically think about long-haul flights for your holidays? Not the best idea. Take advantage of this autumn to really relax – just go rambling and enjoy nature.

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN59 59

21.09.2011 19:14:44


Terme Olimia Beste Wellnessanlage Sloweniens 2009 und 2010 icht weit von der kroatischen Grenze entfernt liegt im Osten Sloweniens die Therme Olimia. Die architektonisch faszinierende Wellnessanlage Orhidelia ist der neueste und modernste Teil der großzügig gestalteten Anlage. Sie befindet sich in Srednje Sotelsko, in der wunderschönen Landschaft am Fluss Sotla, der noch immer unversehrte Naturschönheiten und unzählige Möglichkeiten für Kur-, Ausflugs- und Landtourismus bietet. Das Cover der aktuellen Ausgabe des CASHBACK Magazine sowie die Bilder dieser Titelgeschichte sind alle in der Therme Olimia entstanden. Und trotz der Arbeit waren sich Fotograf und Models einig: Der Platz ist ideal, um im Herbst noch einmal richtig aufzutanken. Alle Infos zu einer der schönsten Spa-Anlagen Europas auf www.terme-olimia.com.

N

Terme Olimia spa Best wellness facilities in Slovenia in 2009 and 2010 Terme Olimia is situated not far from the Croatian border in the eastern part of Slovenia. The architecturally amazing Wellness Orhidelia is the newest and most modern part of the expansive spa. It is located in the Srednje Posotelje region amidst a wonderful landscape along the Sotla river, with unspoiled natural beauties and numerous possibilities for spas, hiking and rural tourism. The cover of this edition of CASHBACK Magazine along with the pictures in this cover story were all taken at Terme Olimia. And despite all their work, the photographer and the models agreed on one thing: this is the very place to recharge batteries in the autumn. For more info on one of the most beautiful spa areas in Europe please visit www.terme-olimia.com.

Info Terme Olimia/Terme Olimia Zdraviliška cesta 24 SI - 3254 PODČETRTEK Slovenia Tel.: 00386 3/ 829 7000 info@terme-olimia.com

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN60 60

21.09.2011 19:15:09


Magic mountains & Endorphines Zauberberge & Glückshormone CovErstory 61

Die österreichische Wellness-Expertin und Ernährungstrainerin Nina Nüssel (www.essensgenuss.at) konstatiert aktuell eine noch stärkere Konzentration auf das eigene Befinden: ¹ Der Wellness suchende Mensch legt Pausen ein und tut sich regelmäßig etwas Gutes, handelt also vorbeugend und gesundheitserhaltend. Laut Zukunftsforscher Matthias Horx geht der neue Megatrend aber in Richtung ,Selfness‘ – das heißt, man achtet sich und seine Grenzen, indem man sich regelmäßig eine kleine Wellness-Auszeit nimmt und sich dadurch oft einen Arztbesuch erspart.“ Sein Selbst fördert man am besten, indem man – so Nüssel – regelmäßig sportlich aktiv ist und dadurch Glückshormone freisetzt, die vor Depressionen schützen. Ebenso regelmäßig sollte man sich gezielt entspannen und natürlich gesund ernähren: ¹ Mit Power-Nahrung und Brain-Food. Omega-3-Fettsäuren und Vitamin B beispielsweise steigern das körperlich-seelische Wohlbefinden. Essen Sie also Vollkorngetreide, fettreichen Fisch wie Lachs oder als Vegetarier eine Handvoll Walnüsse täglich. Die Traditionelle Chinesische Medizin empfiehlt im Herbst übrigens ,wärmende‘ Nahrung, also greifen Sie zum Kürbis in allen Variationen. Ansonsten können Sie die herbstliche Wandlungsphase dazu benutzen, Ihre Ernährungsgewohnheiten umzustellen, von der Entschlackungs- und Entgiftungskur bis zum Abnehmen.“ Es müssen auch nicht immer kommerzielle Wellness-Angebote sein. ¹ Jeder sollte sich seine Genussinsel schaffen“, sagt Nina Nüssel. ¹ Zum Beispiel eine Siesta wie die Südländer, einen Abendspaziergang, ein Schaumbad, die spezielle Tasse Tee – das kostet nicht viel und man kann es täglich anwenden. Auch ein schönes Urlaubsfoto, ein Souvenir aus den Ferien oder ein Mitbringsel von einem lieben Menschen kann eine solche Insel sein, wenn man es in die Hand nimmt und bewusst anschaut. Dadurch aktiviert man Gehirnregionen, die mit positiver Erinnerung verbunden sind. Lebenswert ist es, den Sommer so zu leben, dass man auch den Winter über davon zehren kann.“ Baden mit Tradition Wer sich neben dem täglichen Wohlfühlprogramm etwas Besonderes gönnen will, der bucht einfach ein herbstliches Wellness-Wochenende (oder gar die eine Urlaubswoche, die noch übrig ist) in einer tollen Therme oder einem Luxusresort. Schließlich werden Thermalquellen schon seit Jahrtausenden zur Heilung von Krankheiten und zur Steigerung des Wohlbefindens genutzt; es lohnt sich auch in diesem Fall, von den Erfahrungen der Vorfahren zu lernen. Thermalwässer sind meist wärmer als normales Grundwasser und von Natur aus mit Inhaltsstoffen wie Schwefel, Radon oder Kohlensäure, die sich bei Bade- oder Trinkkuren positiv auf die Gesundheit auswirken, ausgestattet. Sie helfen – je nach Zusammensetzung – bei Rheuma-Erkrankungen, Herz-KreislaufProblemen, Muskelverspannungen und vielen anderen Leiden. Das landschaftlich, kulinarisch und kulturell vielseitige Slowenien bietet in dieser Hinsicht eine große Bandbreite an Angeboten, die zu entdecken sich lohnt. Am Schnittpunkt von Alpen und Adria, Karst und Pannonischem Becken finden sich geologisch bedingt viele natürliche Thermalquellen; in Slowenien sind es ganze 87, die bei Erholungsuchen-

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN61 61

Incidentally, traditional Chinese medicine recommends ‘warming’ nourishment in autumn, so all sorts of pumpkins are a great option. Otherwise you can use this transition time in autumn to change your eating habits, from detoxification and purification to losing weight. But it doesn’t always have to be commercial wellness. “Everyone should find their own treat“, says Nina Nüssel. “For example, taking a siesta like in southern countries, an evening walk, a bubble bath, that special cup of tea – things that don’t cost a lot and can be enjoyed every day. Yet these treats can also be a lovely holiday photo, a

Mach mal Pause – sei es bei einer Wanderung oder beim Entspannen im Wellnesshotel. Take a break – either when out rambling or when relaxing in a wellness hotel.

souvenir or a present from a loved one, if you pick them up and look at them consciously. This activates parts of the brain which are connected to positive memories. It is worth living the summer in such a way that you can draw strength from it even in the winter.“ Fine traditions of bathing Anyone who would like to indulge in something really special besides the everyday wellness simply has to book a wellness weekend away in autumn (or even a week) in a fantastic spa or luxury resort. After all, thermal spas have been used for centuries to cure illnesses and to enhance one’s well-being; in these cases too it is worth learning from the experience of our ancestors. Thermal water is generally warmer than normal groundwater and due to natural processes it has absorbed elements such as sulphur, radon or carbonic acid, which exert a positive impact on health during spa therapies or drinking cures. Depending on the composition they help with rheumatic illnesses, cardiovascular problems, muscle tensions and many other ailments. In this respect, Slovenia with its natural, culinary and cultural diversity offers a wide range of opportunities that are worth exploring. Nestled between Alps and Adriatic, karst and Pannonian Basin we find many natural thermal springs on account of the geological conditions; in Slovenia there are a total of 87, which have been well-known to those seeking relaxation for centuries. The 15 natural spas of the country (including Čatež, Dobrna, Dolenjske Toplice and particularly Olimia) are tourist attractions which account for about one-third of the overnight stays in Slovenia and whose healing powers have long since been proven. The traditional culture of spas was recently expanded with more modern inventions – saunas and hammams, massages, therapies, fitness studios, etc. – that even satisfy spa pros and are often cheaper than comparable services in Austria and Germany. “Our natural spas have a very long history, and were first mentioned in Roman times“, explained Iztok Altbauer, director of the

21.09.2011 19:15:35


62 Coverstory Zauberberge & Glückshormone Magic mountains & endorphines

den seit Jahrhunderten bekannt sind. Die 15 Naturheilbäder des Landes (u. a. die Thermen Čatež, Dobrna, Dolenjske Toplice und besonders Olimia) sind touristische Attraktionen, auf die rund ein Drittel der Übernachtungen in Slowenien entfällt und deren heilende Wirkung seit Langem erwiesen ist. Die traditionelle Kur- und Badekultur wurde in jüngerer Vergangenheit durch ein modernes Angebot – Saunen und Hammams, Massagen, Therapien, Fitness-Studios usw. – erweitert, das selbst anspruchsvolle Spa-Profis zufriedenstellt und preislich oft günstiger ist als vergleichbare Angebote in Österreich und Deutschland. ¹ Unsere Naturheilbäder haben eine sehr lange Geschichte, die ersten Erwähnungen stammen aus der Römerzeit“, erzählt Iztok Altbauer, Direktor des slowenischen Thermenverbands. ¹ Die größte Blütezeit war mit Sicherheit die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts, als viele prominente Kurgäste zu uns kamen, unter anderem Angehörige der Dynastien Habsburg, Bonaparte, Hohenzollern und Bourbon. Neben Adeligen besuchten Künstler wie die Schriftstellerin Bertha von Suttner oder der Komponist Franz Liszt die slowenischen Heilbäder.“ Die Thermen des

Body-Check

Slovenian Spas Association. “The major heyday was definitely the second half of the 19th century when we had many prominent spa guests, including members of the Habsburg, Bonaparte, Hohenzollern and Bourbon dynasties. In addition to the aristocracy, artists such as writer Berta von Suttner or composer Franz Liszt also visited the Slovenian spas.“ The spas in the country offer special autumn programmes for senior citizens, couples and – during school holidays at the end of October – for families with children too (see: http://de.slovenia-terme.si). Anyone urgently looking for some relaxation from their own kind after a strenuous, loud, all-inclusive holiday are strongly encouraged to visit the Slovenian spas from September in particular. “Once the schools start again we find much fewer families in our spas“, revealed Altbauer. “Then you can really relax with your partner or even by yourself.“ Last chance before winter Before the nights become long and dark, use the autumn to boost your motivation once more, to see you through the winter in your profes-

Body check

Wer sich zu Hause keinen Turnsaal leisten kann,

If you cannot afford a fitness room at home but still don’t want

aber trotzdem nicht in teuren Studios trainieren will,

to attend expensive fitness studios, what you need is efficient

braucht eine effiziente, platzsparende und auf den eigenen Typ abgestimmte Fitness-Technik. CASHBACK gibt

and compact fitness technology that is perfect just for you. CASHBACK has some great tips for keeping fit in your own home.

itness-Studios leben vom inneren Schweinehund. Wären all die Besitzer einer Jahreskarte tatsächlich zwei- oder dreimal pro Woche dort, um gegen Übergewicht und Bewegungsmangel anzukämpfen, dann müssten die Muskelanstalten ihre Fläche wohl verdoppeln. So aber macht der hauptberuflich sitzende Mensch in der Anfangseuphorie ein paar schwitzende Besuche im Studio – und verbringt den Rest des Jahres damit, zu Hause gegen sein schlechtes Gewissen anzukämpfen. Das geht aber auch anders. Ob Sie nun Krafttraining (Hauptziel: Muskelaufbau; Nebenwirkungen: bessere Kondition, Fettabbau, stärkeres Herz, gesündere Körperhaltung) oder Ausdauer- bzw. Cardiotraining (Hauptziel: größere Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems; wirkt vorbeugend gegen viele Zivilisationskrankheiten) betreiben wollen: Es gibt für jeden Zweck Hightech-Fitnessgeräte, die in der eigenen Wohnung Platz haben. Sogar im Kabinett.

Fitness studios live from our lack of willpower. If every holder of an annual membership really did visit two or three times a week to battle against being overweight and do some exercise then the studios would have to double their floor space. Yet those of us who generally sit in a chair all day in the office get off to a great start by spending a few hours working up a sweat in the fitness studio – before spending the rest of the year at home fighting our guilty consciences. It doesn’t have to be this way! Regardless whether you want to pump iron (main goal: build up muscle; results: better fitness, slimming, stronger heart, healthier posture) or go for endurance and cardio-training (main goal: improve performance of cardiovascular system; prevents many ‘civilisation diseases’): high-tech fitness equipment is available for all purposes that will fit into your home. Even in the cupboard.

— Crosstrainer — Die Bewegung auf diesem Gerät entspricht der des Laufens – nur ohne Auftreten und die damit einhergehende Gelenkbelastung. Die Armstangen beziehen auch die oberen Muskelgruppen ein, also kann man auf dem Crosstrainer sehr gut Ganzkörpertraining betreiben. Probieren Sie den Octane Fitness Q37 mit seinen 15 verschiedenen Programmen aus, mit dem sich Ihr Training personalisieren lässt. www.w-o-w.de — ca. € 3.300,–

— Crosstrainer — The movement on this machine is the same as running – just without putting your feet down and thus putting strain on your joints. The arm bars get the upper muscle groups moving as well, so using Crosstrainer really gives your whole body a great workout. Try out the Octane Fitness Q37 with its 15 different programmes that enable you to customise your training. www.w-o-w.de — roughly € 3,300.

F

— Laufband — Ärgern Sie sich nicht mehr, dass die anderen Jogger immer viel schneller unterwegs sind als Sie. Besorgen Sie sich lieber ein ordentliches Lauf-

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN62 62

— Treadmill — Don’t worry any more that other joggers are always much faster than you. Better to get yourself a proper treadmill for your house – which means one that weighs at least 100 kilos, that can withstand all exertions, has a strong motor (at least 2 hp), is well cushioned

21.09.2011 19:16:02

Photo: Construction Photography/Corbis; Jonathan Ross/Spaces Images/Corbis

wertvolle Tipps für das Training im Eigenheim.


Gut für Körper, Geist und Seele: ein Waldlauf. Spazierengehen ist aber auch okay! Good for body, mind and soul: heading through the forest. But just walking is also ok!

Ihnen gefällt die Mode unserer Models? Schmuck, Bademantel und Handtücher im Lyoness-Design sowie Business-Hemd und Krawatte (Seite 65) gibt es online im Lyoness Store. Die Outdoor-Artikel sind aus der aktuellen adidas-Kollektion. Do you like our models’ fashion? Jewelry, towels and bathrobes in Lyoness design as well as business shirt and tie (page 65) are available online at the Lyoness Store. The outdoor products are from the latest Adidas collection.

Photo: Construction Photography/Corbis; Jonathan Ross/Spaces Images/Corbis

band für zu Hause – das heißt, ein Gerät mit mindestens 100 Kilo Gewicht (das allen Belastungen standhält), einem starken Motor (mindestens 2 PS), einer dicken Dämpfung und einer Lauffläche von mindestens 140 x 45 cm. Das Platinum Fitness I Run Five ist mit insgesamt 59 Trainingsprogrammen ausgestattet, reguliert dank ¹ Stepcounter“ die Geschwindigkeit des Laufbands, hat einen eingebauten MP3-Player und noch dazu medizinische Ionisatoren zur Reinigung der Atemluft. www.w-o-w.de — ca. € 2.000,– — Heimfitness-System — Für (semi-)professionelles Krafttraining braucht man im Fitness-Studio eine Vielzahl von Geräten, um die einzelnen Muskelgruppen gezielt beanspruchen zu können. Seit Kurzem werden aber platzsparende Systeme angeboten, die viele verschiedene Übungsvarianten ermöglichen. Das nur 78 Kilo schwere Hammer Finnlo BioForce-System, das auf bescheidenen 3,7 Quadratmetern Platz findet, arbeitet als bisher einziges auf dem Markt mit der neuartigen Stickstoff-Technologie, die geräuschlos gleichmäßigen Widerstand bietet. Durch ein ausgeklügeltes Seilzugsystem trainiert die Station alle Muskelgruppen und bietet insgesamt 110 verschiedene Übungsmöglichkeiten. www.finnlo.de — ca. € 1000,– — Power Plate — Mit diesem relativ neuen Hit jedes Fitness-Studios lassen sich in kurzer Zeit und ohne große Anstrengung maximale Ergebnisse erzielen. Wer auf der Power Plate trainiert, tut scheinbar gar nichts, baut aber dennoch Muskeln auf. Vibrationen regen die natürlichen Mechanismen des Körpers an, indem sie ihn dazu bringen, 25 bis 50 Mal pro Sekunde reflexive Muskelkontraktionen zum Ausgleich der durch die mechanischen Schwingungen erzeugten Instabilität durchzuführen. Das bringt erhöhte Beweglichkeit und Muskelkraft, Abbau von Cellulitis, Erhöhung der Knochendichte und Schmerzreduktion. www.powerplate.com — von ca. € 2.500,– bis 15.500,–

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN63 63

and has a running surface of at least 140 x 45 cm. The Platinum Fitness I Run Five is equipped with a total of 59 training programmes, can regulate the speed of the belt thanks to its ‘Stepcounter’, has a built-in mp3 player and medical ionisers to clean the air. www.w-o-w.de — roughly € 2000.

— Home-Fitness System — For (semi-) professional strength training you need a variety of machines in the fitness studio to be able to work on the various muscle groups. Yet there are now compact systems available that make it possible to do a variety of different exercises. The Hammer Finnlo BioForce System weighing only 78 kilos takes up just 3.7 square metres of space; it is the only one currently on the market to employ the latest nitrogen technology, offering silent, equal resistance. A sophisticated cable system means it can cover all of the muscle groups and offers 110 different exercises. www.finnlo.de — roughly € 1000. — Power Plate — This relatively new hit in every fitness studio enables you to achieve maximum results with little effort in a short time. Anyone training on the Power Plate seems to be doing nothing, but is still building muscles up. Vibrations stimulate natural mechanisms in the body by forcing them to make reflexive muscle contractions 25 to 50 times per second in order to compensate for the instability caused by the mechanical oscillations. This improves suppleness and muscle strength, reduces cellulite, increases bone density and reduces pain. www.powerplate.de — from roughly € 2500 to 15,500.

21.09.2011 19:16:32


64 Coverstory Zauberberge & Glückshormone Magic mountains & endorphines

¹ Zu Fuß die Welt entdecken“ Warum Wandern ein ¹ganzheitliches“ Erlebnis ist und wie man herbstliche Wälder am schönsten erlebt: Sophie Borckenstein-Quirini von Weltweitwandern im Gespräch mit CASHBACK. Wie kann man Wandern zum Teil des herbstlichen Wellness-Programms machen? Welche Voraussetzungen braucht man dazu? Und welche Ausrüstung? Sophie Borckenstein-Quirini: Wandern ist für alle Menschen geeignet, die mit positiver Neugier die Welt entdecken und sich gerne in der Natur bewegen möchten. Je nach Kondition sollte man seine Routen wählen und im Vorhinein gut planen. Dabei empfiehlt es sich, genaue Informationen über die Wegbeschaffenheit und den Schwierigkeitsgrad der Tour einzuholen, damit die Anforderungen der eigenen Kondition entsprechen. Außerdem sollte man ausreichend Zeit einplanen, damit auch unvorhergesehene Pausen gemacht werden können.

“Discover the world on foot” Why hiking is a “holistic” experience and how to get the most out of forests in the autumn: Sophie Borckenstein-Quirini from Weltweitwandern, talking to CASHBACK. How can we make hiking and rambling part of our autumn wellness programme? What are the requirements? And what equipment do we need? Sophie Borckenstein-Quirini: Hiking is suitable for everyone who is curious to discover the world and wants to get out and about in nature. Routes should be chosen depending on your state of health and planned well in advance. This is why it is recommended to gather information about the conditions of the path and the difficulty of the tour so that the demands meet your own level of fitness. Also, sufficient time should be set aside to be able to cope with unforeseen breaks.

Which routes would you recommend for the autumn? Welche Wanderungen empfehlen Sie für den Austria is a paradise of routes and landscapes for Herbst? ramblers. For example, I love going to the LesaFür Wanderer bietet Österreich ein Paradies an chtal in Carinthia – which is Europe’s most unterschiedlichsten Wegen und Landschaften. Ich unspoiled valley and charming in every way. fahre zum Beispiel gern ins Kärntner Lesachtal – Depending on fitness and interests, Weltweitwanes gilt als Europas naturbelassenstes Tal und ist in dern can offer routes for all tastes, ranging from jeder Hinsicht reizend. Im Programm von Weltshort and easy hikes in Provence or Romania and weitwandern gibt es, je nach Kondition und InterSophie Borckenstein-Quirini Bulgaria through multi-day trips in the desert or essen, Routen für jeden Geschmack, das reicht von Weltweitwandern. the Himalayas to mountainous tours lasting several von kurzen, einfachen Wanderungen in der ProSophie Borckenstein-Quirini weeks. Many of our customers visit islands such as vence oder Rumänien und Bulgarien über mehrfrom Weltweitwandern. Madeira, Mallorca or La Gomera and combine tägige Wüsten- oder Himalayareisen bis zu mehrhiking with relaxing by the sea. wöchigen Gebirgsrouten. Viele unserer Kunden bereisen Inseln wie Madeira, Mallorca oder La What is in a „holistic“ hiking experience, apart from just Gomera und kombinieren Wandern mit Relaxen am Meer. walking? Hiking is unique in its ability to unite both moving forward and Was gehört zu einem „ganzheitlichen“ Wandererlebnis, taking a break; it facilitates a certain leisureliness that our hectic abgesehen von den Fußmärschen? world often leaves no place for otherwise. Anyone discovering Das Wandern verbindet in einzigartiger Weise Vorwärtsschreiten the world on foot sees things rather differently than from the und Verharren; es erlaubt eine Gemächlichkeit, für die in unserer window on the bus or the train – especially because many hektischen Welt sonst oft kein Platz mehr ist. Wer zu Fuß die Welt places can only be reached by foot. When putting together our entdeckt, sieht sie ganz anders als durch ein Bus- oder Zugfenster – programmes we attach just as much importance to nature’s schon deshalb, weil viele Orte nur zu Fuß erreichbar sind. Beim guises as to the culture of the country, meeting the people and Zusammenstellen unserer Programme sind uns Natureindrücke enjoying local food. In this respect, less is often more – the genauso wichtig wie die Kultur des Landes, Begegnungen mit seijourneys should not be a case of ticking off the sights, and nen Menschen und das lokale Essen. Weniger ist hier oft mehr – instead contain a few essentials that enable you to really discover die Reise soll kein Abhaken von Sehenswürdigkeiten sein, sondern the country and its people. Only with such a mindset and an unnur wenige essenzielle Eckpunkte enthalten, damit man Land und derstanding will a holiday become a holistic hiking experience. Leute richtig kennenlernen kann. Erst mit dem Verständnis wird aus einem Urlaub ein ganzheitliches Wandererlebnis. More information on the diverse programmes offered by Weltweitwandern can be found at: Informationen über das vielseitige Programm von www.weltweitwandern.at. A printed catalogue can be Weltweitwandern finden Sie unter: www.weltweitwandern.at offered free of charge. Ein gedruckter Katalog kann kostenlos angefordert werden.

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN64 64

21.09.2011 19:16:47


Magic mountains & Endorphines Zauberberge & Glückshormone CovErstory 65

Landes bieten auch spezielle Herbstprogramme für Senioren, Paare und – in den ¹ Kartoffelferien“ Ende Oktober – auch für Familien mit Kindern an (siehe: http://de.slovenia-terme.si). Wer nach dem anstrengenden, lauten All-inclusive-AnimatorenUrlaub aber dringend Erholung von der eigenen Sippschaft braucht, dem seien die slowenischen Thermen vor allem ab September ans Herz gelegt. ¹ Wenn die Schule begonnen hat, findet man doch viel weniger Familien in unseren Heilbädern“, sagt Altbauer. ¹ Dann kann man sich dort auch zu zweit oder alleine sehr gut und in Ruhe entspannen.“ Letzter Anlauf vor dem Winter Bevor die Tage wirklich kurz und grau werden, kann man sich im Herbst aber auch den Motivationsschub holen, der einen beruflich und privat locker über den Winter bringt. Zum Beispiel mit einer Weitwanderung, bei der man mehrere Tage lang seinen Körper noch einmal fordert und bewusst die Natur erlebt. Es muss ja nicht gleich der berühmte Europäische Fernwanderweg E6 sein, der von Kilpisjärvi im Nordwesten Finnlands bis zu den türkischen Dardanellen führt – für den sollte man sich schon ein paar Monate Zeit nehmen. Kürzere und längere Wanderwege gibt es in jedem europäischen Staat; in Österreich kann man zum Beispiel den Nord-Süd-Weg 05 (den ältesten Weitwanderweg des Landes) in Angriff nehmen, der als Teil des E6 vom Nebelstein im Waldviertel bis ins steirische Eibiswald an der slowenischen Grenze abwechslungsreiche 510 Kilometer lang ist. Eine andere Möglichkeit sind geführte Wander- und TrekkingUrlaube in den verschiedensten Weltteilen, wie sie etwa der Reiseanbieter Weltweitwandern im Programm hat (siehe Kasten: ¹ Zu Fuß die Welt entdecken“). Sophie Borckenstein-Quirini, Marketing-Leiterin des Unternehmens und selbst Wanderprofi, fasst die wichtigsten Tipps für Bewegungshungrige zusammen: ¹ Essenziell für Wanderer ist das gut eingegangene Schuhwerk, das einen sicher über Stock und Stein tragen soll. Am besten sind knöchelhohe, stabile Trekkingschuhe mit guter Sohle. Von Vorteil sind auch zwei Wanderstöcke, da sie die Gelenke vor allem beim Bergabgehen entlasten. In Sachen Kleidung sollte man vor allem bei längeren Touren und in den Bergen für jedes Wetter gerüstet sein – da ist es empfehlenswert, sich nach dem Zwiebelschalenprinzip anzuziehen. Viele dünne Schichten erleichtern es, sich auf die jeweiligen Witterungsverhältnisse einzustellen.“ Geben Sie sich also einen Ruck und packen Sie Ihren Rucksack, bevor die kalte Jahreszeit Sie vor den offenen Kamin treibt. Nicht vergessen: Wasserflasche, Reservewäsche, Goretex-Jacke, Regenschutz, Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopfbedeckung – und vor allem den Durchhaltewillen, der Spitzen-Extremsportler wie den Ultra-Radmarathon-Weltmeister Christoph Strasser auszeichnet. Dieser sagte nach seinem Sieg beim 4.828 Kilometer langen ¹ Race Across America“ 2011 nämlich: ¹ Jeder Mensch ist zu außergewöhnlichen Leistungen imstande, wenn er mit Konsequenz daran arbeitet. Die große Herausforderung ist es, ein solches Abenteuer anzunehmen und zu überstehen. Und je mehr Leute sagen, dass ein bestimmtes Ziel unmöglich zu erreichen ist, desto motivierter bin ich.“ Nehmen Sie sich daran ein Beispiel – und machen Sie sich auf den Weg in den Herbst.

CB311_EN_56-65_Coverstory_A_LEXN65 65

sional and private life. With a hiking tour for example, which challenges your body for a few days and enjoy nature. You don’t have to plough straight into the famous E6 European long-distance path, that stretches from Kilpisjärvi in north-western Finland to the Dardanelles in Turkey – that’ll take a few months. All European countries have walking paths of various lengths; in Austria for example you can tackle the North-South 05 path (the oldest long-distance path in the country), which is part of the E6 and stretches 510 kilometres through varied scenery from Nebelstein in the Waldviertel (Lower Austria) to Eibiswald in Styria beside the Slovenian border. Another option is guided hiking holidays in various parts of the world, as offered by travel operator Weltweitwandern (see article in box: ‘Discover the world on foot’). Sophie Borckenstein-Quirini, Marketing Director of the company and an enthusiastic hiker, summarises the main tips for those wanting to get out and about: “Hikers

Am Morgen in den Wald, am Nachmittag ins Spa – und abends zum eleganten Dinner. So macht Wellness Spaß. Morning in the forest, afternoon in the spa – and an elegant dinner in the evening. This is what makes wellness fun.

need to have well-broken-in boots that will see them safe over hill and dale. The best option are ankle-high hiking boots with good soles. Two hiking sticks are also useful as they take some of the pressure off the joints, especially when coming down hills. In terms of clothing one should always be prepared for any kind of weather, particularly on longer treks and in the mountains – it’s recommended to dress according to the ‘onion skin principle’. Using many thin layers makes it easier to adapt to the different weather conditions.“ So make an effort and pack your rucksack before the cold persuades you to stay in front of the fireplace. Don’t forget: water bottle, spare clothes, Goretex jacket, rain protection, sunglasses, sun cream, headgear – but most importantly the perseverance that makes top extreme athletes like Ultrabike Marathon World Champion Christoph Strasser stand out. After his victory in the 4828 kilometre ‘Race Across America’ 2011 he said: “Everyone is capable of extraordinary achievements if they consistently put the work in. The biggest challenge is taking on such an adventure and coming through at the end. The more people say that it is impossible to reach a certain goal, the more motivated I am.“ Take this as an example – and get moving this autumn.

21.09.2011 19:17:07


66 LYONESS eBiz

where visions b

m Frühjahr 2009 wurde der Grundstein zu einer Erfolgsgeschichte gelegt. Die Lyoness eBiz GmbH wurde in Österreich mit zwei Mitarbeitern gegründet. Nur wenige Monate später war die eBiz bereits in Deutschland, der Schweiz, in Italien und Ungarn, in Großbritannien, in der Slowakei, in Slowenien und in der Türkei aktiv. Mit einer unglaublichen Geschwindigkeit erhöhte sich die Zahl der betreuten Länder auf dem Gebiet Online-Shopping für Lyoness Mitglieder im ersten Geschäftsjahr auf neun. Die Lyoness eBiz war damit nicht mehr aufzuhalten, und so kamen im zweiten Geschäftsjahr stolze 27 Länder hinzu. Außerdem erfolgte eine Erweiterung der Aufgabengebiete auf sämtliche digitale Medien. Mittlerweile hat sich die Anzahl der internationalen Online-Partnerunternehmen von Januar 2010 bis September 2011 auf 2.450 mehr als verdoppelt. Heute, knapp zweieinhalb Jahre später, betreuen 28 Mitarbeiter in Graz und 25 Online Manager international 36 Länder auf der ganzen Welt. Was dazwischen lag? ¹ Ein knochenharter Job, technische Hürden und stets neue Herausforderungen, denen mit Enthusiasmus gegenübergetreten wurde. Die globale Expansion von Lyoness brachte komplexe

I

CB311_EN_66-71_eBiz_2_lexnEWs_FE66 66

Perseverance and determination pay off. Founded in spring 2009 with two employees, Lyoness eBiz GmbH has today grown into an international IT services company and a core pillar of Lyoness. With countless massive benefits for our members and loyalty partners.

THE FOUNDATIONS for another success story were laid in spring 2009, when Lyoness eBiz GmbH was established in Austria with two employees. Only just a few months later eBiz was operating in Germany, Switzerland, Italy and Hungary, in the United Kingdom, Slovakia, Slovenia and Turkey. The number of countries covered in the field of online shopping for Lyoness members rose at an unbelievable pace in the first business year to nine. There was no holding Lyoness eBiz back, and in the second business year another 27 countries were added, an impressive achievement. The range of activities was also expanded to include all digital media. The number of international online loyalty partners more than doubled to 2,450 from January 2010 to September 2011. Today, almost two and a half years later, 28 employees in Graz and 25 online managers around the world take care of 36 countries. What happened in the meantime? “Arduous work, technical obstacles and challenge after challenge which were constantly met with enthusiasm. The global expansion of Lyoness threw up complex challenges for eBiz: ranging from the various currencies to the different languages of

21.09.2011 19:23:52

Photo: William Whitehurst/Corbis

Fleiß und Zielstrebigkeit zahlen sich aus. Im Frühjahr 2009 mit zwei Mitarbeitern gegründet, hat sich die Lyoness eBiz GmbH bis heute zu einem international tätigen IT-Dienstleistungsunternehmen und wichtigem Eckpfeiler des Lyoness Unternehmens ausgewachsen. Mit vielen großen Vor teilen für unsere Mitglieder und Partnerunternehmen.


eBiz LYONESS 67

www.lyoness.net

become missions!

Photo: William Whitehurst/Corbis

Aufgaben für die eBiz mit sich: vom Umgang mit den verschiedenen Währungen bis hin zur Kommunikation in den unterschiedlichen Sprachen der Mitgliedsländer, um nur einige zu nennen. Ein junges, dynamisches Team, bestehend aus kreativen Köpfen, die mit dem nötigen Know-how ausgestattet sind, hat den Erfolgskurs der eBiz möglich gemacht!“, ist Geschäftsführer Bernhard Koch zu Recht stolz. State of the Art: die Lyoness Website Mitte 2010, knapp ein Jahr nach Gründung der Lyoness eBiz, stellte die neue Lyoness Website ein gewaltiges Großprojekt dar. Um alle Systeme auf einem Portal zu kombinieren, investierten 120 Beteiligte innerhalb des Unternehmens knapp 7.000 Arbeitsstunden in die Umsetzung. Seither gibt es laufend Erweiterungen, die neben dem Tagesgeschäft stattfinden, um allen Lyoness Mitgliedern eine ¹ State of the Art“-Website bieten zu können. Auch der Bereich des E-Mail-Marketing entwickelt sich ständig weiter. Seit Beginn des Jahres 2011 konnte durch ein neues Tool der Newsletterversand adäquat optimiert werden. Newsletterthemen können

CB311_EN_66-71_eBiz_2_lexnEWs_FE67 67

Das eBiz-Team The eBiz team

the member countries, to mention but a few. A young, dynamic team comprising creative minds with the necessary know-how have paved the way for the eBiz success story!“, says, managing director Bernhard Koch, rightly proud. State-of-the-art: Lyoness website In the middle of 2010, just a year after the foundation of Lyoness eBiz, the new Lyoness website represented a huge project. 120 people within the company put in almost 7,000 working hours in order to combine all systems on one portal. Since then, many developments and expansions have been carried out alongside day-to-day business in order to ensure all Lyoness members can enjoy a state-of-the-art website. E-mail marketing is another area that is constantly being improved. Since the beginning of 2011 a new tool has helped to

21.09.2011 19:24:26


68 LYONESS eBiz

Egal ob YouTube, Twitter oder Facebook – Lyoness erstrahlt in neuem Design mit neuesten Funktionen. Whether on Youtube, Twitter or Facebook – Lyoness simply sparkles in its new design with the latest functions.

damit zielgruppenrelevant, unter anderem auch mehrsprachig, an die Kunden verschickt werden. Neben klassischem Online-Marketing liegt ein weiterer Fokus auf neuen sozialen Mediennetzwerken: Facebook, Twitter und YouTube erlauben es, die Interaktivität der Lyoness Community zu stärken. Ebenso wird das Onsite-Marketing verbessert, wodurch es noch mehr Marketingmöglichkeiten für Partnerunternehmen geben wird. Durch den Ausbau der Grafikabteilung konnten die Bereiche Social Media und Onsite erweitert werden, wodurch Facebook und YouTube neue, auf Lyoness gebrandete Seiten bekommen haben. Diese Multi-Channel-Strategie der eBiz erfordert ein professionelles Projektmanagement, um die vielfältigen Themengebiete bestmöglich zu koordinieren. Weltweit einzigartig: Lyoness Mobile Unter dem Motto ¹ Lyoness goes Mobile“ steckte das eBiz Team in den letzten Wochen viel Herzblut in eine ¹ smarte Mission“: die neue mobile Applikation, kurz App genannt, und die neue mobile Website von Lyoness. Das Kernstück der App bildet der Mobile Gutschein, wobei ein sechsstelliger Sicherheitscode generiert wird, um den Gutschein schnell und einfach einzulösen. Beim Einkaufen gibt es dadurch in allen Lyoness Ländern weltweit mittels zuvor generierbarem Gutschein sofort Cashback auf das Auszahlungskonto. Dieses System wurde von der eBiz in Eigenentwicklung erarbeitet. Da kein anderer Anbieter, bei dem es Geld zurück gibt, diese Technologie verwendet, hebt sie sich auf diesem Gebiet durch Einzigartigkeit hervor. Für iPhones und Android-Geräte ist die Lyoness App im jeweiligen App Store kostenlos erhältlich. Nutzern anderer Smartphones stehen alle bekannten Lyoness Vorteile im mobilen Portal, erreichbar unter m.lyoness.net, zur Verfügung. Die App für das iPad folgte sogleich … Die App für das iPhone stürmte die Download-Charts sofort nach der Veröffentlichung. Motiviert durch diesen Erfolg entwickelte die Lyoness eBiz nun auch eine App für das iPad. Diese Eigenentwicklung zeichnet sich besonders dadurch aus, dass sie multimediale Features anbietet, die auf dem iPhone nicht möglich sind. Sämtliche PDFs und Business-Präsentationen sind für Premium-Mitglieder zentral verfügbar, Kontakte lassen sich bequem verwalten und Nachrichten können direkt über die App verschickt werden. Somit wird neben dem Shopping-Modul nun auch ein ausgefeiltes Business-Modul angeboten.

CB311_EN_66-71_eBiz_2_lexnEWs_FE68 68

optimise the sending of newsletters. Newsletter topics can now be sent to customers in a way that ensures they are relevant for the given target group, and in several languages. Alongside traditional online marketing, efforts are increasingly being focused on new social media networks: Facebook, Twitter and Youtube help to strengthen the interaction of the Lyoness community. Likewise, improvements have been made to onsite marketing, opening up even more marketing opportunities for loyalty partners. The expansion of the graphics department has enabled the fields of Social Media and Onsite to grow, leading to new Lyoness pages on Facebook and YouTube. This multi-channel strategy of eBiz requires professional project management to be able to coordinate the diverse areas as best as possible. Globally unique: Lyoness Mobile Under the motto ‘Lyoness goes mobile’ the eBiz team in recent weeks have put their hearts and souls into a ‘smart mission’: the new mobile application, or app for short, and the new mobile site of Lyoness. The core part of the app is the mobile coupon, whereby a six-digit security code is generated to redeem the coupon quickly and easily. Thus when shopping in all Lyoness countries across the world, the pre-generated coupon sends cash straight back to the payment account. This system was developed by eBiz. Since no other provider offering a cashback service uses such technology, it is rather unique in this field. The Lyoness app can be downloaded free of charge for iPhones and Android mobiles in the given app store. Users of other smartphones can enjoy all of the customary Lyoness benefits on the mobile site, which is available at m.lyoness.net. iPad app soon followed… The iPhone app stormed the download charts immediately after it was released. Motivated by this success, Lyoness eBiz set about developing an app for the iPad too. This proprietary development excels in particular thanks to the multimedia features that are not available on the iPhone. All of the PDFs and business presentations are grouped centrally for premium members, contacts are easy to manage and news can be sent directly via the app. This means that an advanced business module is now offered alongside the shopping module.

21.09.2011 19:24:44


www.lyoness.net

Projektmanagement großgeschrieben Top priority: project management To ensure that the development and implementation of all these new Damit Entwicklung und Umsetzung sämtlicher neuer Konzepte interconcepts run smoothly across the globe, a project management national reibungslos funktionieren, wurde von der eBiz im Rahmen der department was set up by eBiz as part of the ISO certification. This ISO-Zertifizierung eine Projektmanagement-Abteilung gegründet. Diese department works intensively on optimising management processes arbeitet intensiv daran, Managementprozesse zu optimieren und Tools in and offering tools in the form of special software solutions. One of the Form von speziellen Software-Lösungen anzubieten. Eines der Projekte projects involved implementing the back-link concept, which reprebetraf die Umsetzung des Kommunikationsmaterial-Konzeptes, das eisented a milestone for sales. This makes it possible for Lyoness to nen Meilenstein für den Vertrieb darstellt. Dadurch ist es Lyoness mögmanage advertising tools such as logos, texts, images, videos and lich, Werbemittel wie Logos, Texte, Bilder, Videos und Banner zentral zu banners centrally, and change them automatically on a seasonal basis. verwalten und automatisch saisonal auszutauschen. “Can the benefits for Lyoness loyalty partners be sum¹ Lässt sich der Nutzen für Lyoness Partnermarised in just a few words?“, asked Cashback Magazine, unternehmen in wenigen Worten zusammentalking to eBiz managing director Bernhard Koch. “Yes“, he fassen?“, fragte das Cashback Magazine den said, “in addition to cashback for the end-users Lyoness eBiz-Geschäftsführer Bernhard Koch. ¹ Ja“, antoffers companies an amazing chance to benefit from a global wortete dieser, ¹ neben Cashback für den Endcustomer network. The direct cooperation means Lyoness verbraucher bietet Lyoness für Unternehmen leads the way on the market; we are constantly in tune with die große Chance, von einem weltweiten Kunthe times. We operate throughout the world, are present at dennetzwerk zu profitieren. Durch die direkte the largest trade fairs, and we not only have access to the Zusammenarbeit gibt Lyoness die Richtung am latest technologies, but we also develop our own to meet the Markt vor, wir sind ständig am Puls der Zeit. needs of our loyalty partners and customers.“ Wir sind auf der ganzen Welt und auf den größAchieving this was obviously not an ten Messen unterwegs und haben nicht nur Zueasy task for Lyoness eBiz GmbH. gang zu den neuesten Technologien, sondern Lyoness Looking back we can say that entwickeln solche auch nach den Bedürfnissen bietet Unternehmen professional teamwork made unserer Partnerunternehmen und Endkunden.“ die große Chance, von the impossible possible, and Um dieses Angebot zu schaffen, galt es freieinem weltweiten Kundentherefore Lyoness eBiz today lich für die Lyoness eBiz GmbH, einen weiten Weg zurückzulegen. netzwerk zu profitieren. is rightly one of the most Rückblickend kann gesagt werden, dass Unmögliches durch proeBiz-Geschäftsführer Bernhard Koch important assets in the fessionelle Teamarbeit möglich gemacht wurde – und somit ist die Lyoness offers companies the amazing opportuLyoness group. Lyoness eBiz heute zu Recht eines der Lyoness Aushängeschilder. nity to benefit from a global customer network. eBiz Managing Director Bernhard Koch

Wussten Sie schon, dass ¼ die eBiz 1,5 Mio. Unique Visitors und 11 Mio. Impressions zählt? 1,8 Mio. Mitglieder die Vorteile von Lyoness nützen? ieS dank App auch ohne Bargeld sicher und bequem Gutscheine generieren können? ch si über 50.000 Social-Media-Fans täglich für Lyoness interessieren? monatlich durchschnittlich 156 Onlineshops hinzukommen? 36 Lyoness Websites in 24 Sprachen online sind? die eBiz rund eine Million Newsletterempfänger betreut? die Lyoness App die Apple App Store Charts stürmte und auch anführte? laufend etwa 700 Banner verwaltet werden? die eBiz mehr als 1.000 Domains verwaltet? rund 100 Lyoness Videos auf YouTube bereitgestellt werden? zehntausende Fotos und Videos von Events verwaltet werden? die eBiz innerhalb von drei Monaten vier verschiedene mobile Lösungen umgesetzt hat? die mobilen Lösungen weltweit einzigartig sind? Online-Shopping nun auch perfekt auf dem Handy und iPad funktioniert?

CB311_EN_66-71_eBiz_2_lexnEWs_FE69 69

Did you know that ... eBiz has 1.5 million unique visitors and 11 million impressions? 1.8 million members use the benefits of Lyoness? by using the app you can generate coupons easily even without cash? more than 50,000 social media fans are interested in Lyoness each day? an average of 156 online shops are added each month? 36 Lyoness websites are online in 24 languages? eBiz sends newsletters to around one million people? the Lyoness app stormed the Apple App Store chart and also led it? roughly 700 banners are continuously managed? eBiz manages more than 1,000 domains? more than 100 Lyoness videos are available on YouTube? tens of thousands of photos and videos are managed? within three months eBiz implemented four different mobile solutions? these mobile solutions are unique across the world? online shopping is now simple on your mobile or iPad?

21.09.2011 19:25:12


70 LYONESS eBiz

Lyoness eBiz Loyalty Partners: Universal Mit über 500.000 Artikeln in unserem Onlineshop hat sich Universal zu einem der größten Internethändler Österreichs entwickelt. Neben einem breit gefächerten Angebot in den Sortimenten Mode, Wohnen und Technik bieten wir unseren Kunden immer wieder einen zusätzlichen Mehrwert mit exklusiven Gutschein- und Rabattaktionen. Die Zusammenarbeit mit Lyoness seit 2009 hat sich für uns als sehr effektiv und verlässlich erwiesen. Lyoness unterstützt uns sehr effizient bei der Gewinnung von Neukunden, ist aber ebenfalls als Kundenbindungsinstrument interessant“, sagt Helmut Schönfelder, Markenmanager bei Universal, zur erfolgreichen Lyoness Partnerschaft.

Helmut Schönfelder, Markenmanager Universal

With more than 500,000 articles in our online store, Universal has become one of the largest internet retailers in Austria. Alongside a wide range of products in the fields of fashion, lifestyle and technology, we repeatedly offer our customers additional added value with exclusive coupon and rebate opportunities. Our cooperation with Lyoness since 2009 has proved to be extremely effective and reliable for us. Lyoness provides us with efficient support in winning new customers, but also represents a very useful tool to promote customer loyalty“, revealed Helmut Schönfelder, brand manager at Universal, talking about the successful partnership with Lyoness.

Delticom AG, ReifenDirekt Die Delticom AG Hannover kooperiert seit 2009 erfolgreich mit Lyoness. Delticom ist Europas führender InternetReifenhändler. Das Unternehmen bietet seinen Kunden nicht nur einen komfortablen Online-Einkauf, sondern auch ein umfangreiches Servicepaket, unter anderem ein Netzwerk von aktuell mehr als 29.000 Servicepartner-Werkstätten, die eine Direktlieferung von Reifen an ihre Adresse zur professionellen Montage am Kundenfahrzeug ermöglichen. Für Privat- und Geschäftskunden steht in über 124 Onlineshops in 40 Ländern ein breites Sortiment an Pkw-, Motorrad-, Leicht-Lkw- und Lkw-, Bus- und Spezialreifen, Fahrradreifen, Kompletträdern, ausgesuchten Pkw-Ersatzteilen und Zubehör, Motoröl und Batterien zur Verfügung.

Sabrina Liekefett, Senior Marketing Manager

Die Kooperation mit Lyoness schafft positive Synergien. So wurden beispielsweise vorteilhafte Optionen für Lyoness Mitglieder zeitnah dargestellt: Unsere Reifen-Onlineshops werden auf der Lyoness Website dann besonders hervorgehoben, wenn die Zeit zum Reifenwechsel, also jeweils im Herbst/Winter und Frühjahr/Sommer, gekommen ist. Dann sind nicht nur zahlreiche Autofahrer schon auf der Suche nach preisgünstigen Qualitätsreifen, sondern es werden auch diejenigen aufmerksam, die sich noch nicht mit dem Reifenwechsel befasst haben. Zeit- und geldsparend ist der Kauf der schwarzen Kontaktprofis in den Onlineshops von Delticom schnell erledigt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Lyoness und allen Lyoness Mitgliedern und einen gemeinsamen Erfolg in einem dynamischen Markt. Derzeit arbeiten wir bereits in 28 Ländern zusammen“, kommentiert Sabrina Liekefett, Senior Marketing Manager, die Kooperation.

CB311_EN_66-71_eBiz_2_lexnEWs_FE70 70

Delticom AG, Hannover, has been working together with Lyoness since 2009. Delticom is Europe‘s leading internet tyre dealer. The company not only offers customers a convenient online sales channel, it also has a comprehensive service package available; this includes, amongst other things, a network of more than 29,000 service partner workshops that can supply tyres directly to your address or have them fitted professionally onto the vehicle. In more than 124 online shops in 40 countries the company offers its private and business customers a wide range of car tyres, motorcycle tyres, truck tyres, bus and special tyres, bicycle tyres, complete wheels, selected replacement car parts and accessories, engine oil and batteries.

Cooperating with Lyoness has created some positive synergies. For example, great offers for Lyoness members are displayed at just the right time: our online tyre stores receive more visibility on the Lyoness website in particular when the time comes to change tyres, i.e. in the autumn/winter and the spring/summer. At these times it is not just the many car drivers that are on the lookout for excellently priced quality tyres, others who have never had to deal with changing tyres also notice the adverts. Tyres can be bought in the Delticom online shops quickly and cost-effectively. We look forward to continuing our work with Lyoness and all Lyoness members in the future and enjoying joint success in a dynamic market. At present we are currently working together in 28 countries“, said Sabrina Liekefett, Senior Marketing Manager.

21.09.2011 19:25:27


www.lyoness.net

Strategies – Synergies – Success! Charles Vögele Online Shop jetzt neu bei Lyoness | Charles Vögele online store, new at Lyoness Der neue Onlineshop von Charles Vögele bietet ein kundenfreundliches Shopping-Vergnügen, verschiedene Zahlungsarten, z. B. Kauf auf Rechnung, und kostenlose Retouren. Außerdem eine große Vielfalt an qualitativ hochwertiger Mode für Damen, Herren, Kinder und große Größen.

The new online store from Charles Vögele offers a customer-friendly shopping experience, different ways to pay, e.g. buying on account, and free returns. There is also a wide range of high-quality fashion available for women, men, children and extra-large sizes.

Bereits seit August besteht die Kooperation mit Lyoness, die äußerst vielversprechend begonnen hat. Wir von Charles Vögele freuen uns umso mehr darauf, enger mit Lyoness zusammenzuarbeiten und den Mitgliedern ausgezeichnete Qualität und exklusive Aktionen zur Verfügung stellen zu können“, freut sich Silvia Schmucker, Head of Online Marketing von Charles Vögele.

The partnership with Lyoness began in August, and looks extremely promising. At Charles Vögele we are looking forward to working closer with Lyoness and providing its members with outstanding quality and exclusive special offers“, explained Silvia Schmucker, Head of Online Marketing at Charles Vögele.

Silvia Schmucker , Head of Online Marketing

PUMA und Lyoness – Visionen verbinden | PUMA and Lyoness – visions united In 23 Ländern begrüßt die eBiz ein neues Online-Shopping-Partnerunternehmen: PUMA. Die Lyoness Philosophie stimmt sehr gut mit dem Firmenkonzept von PUMA überein – die soziale Komponente im Sinne der Corporate Social Responsibility wird von beiden Unternehmen hervorgehoben. Das neue Partnerunternehmen setzt sich speziell dafür ein, umwelt- und sozialverträglich zu handeln. Die Orientierung an zukunftsbewusstem Handeln kommt zum Ausdruck in der PUMAVision, einem unternehmensweiten Leitbild, das in vielen Bereichen Anwendung findet. Mitgliedervorteile und Sonderaktionen Die Lyoness Mitglieder können PUMA-Produkte rund um die Uhr und stressfrei bestellen und kommen so noch einfacher in den Genuss zahlreicher Vorteile. Damen-, Herrenund Kinderfüße werden nicht nur optimal beschuht, sondern vor allem durch besonders qualitative Markenschuhe regelrecht verwöhnt. Im Sortiment gibt es neben praktischem Schuhwerk und Sportschuhen in allen Ausführungen auch hochwertige Kleidung und Accessoires.

In 23 countries, eBiz has welcomed a new online shopping loyalty partner: PUMA. The Lyoness philosophy fits in well with PUMA’s business concept – great importance is attached to social aspects in the sense of corporate social responsibility at both companies. This new loyalty partner focuses in particular on operating in an environmentally friendly and socially responsible manner. This orientation towards working with an awareness of the future is expressed in the PUMAVision, guiding principles for the whole company that are applied in many areas. Member benefits and special offers Lyoness members can order PUMA products around the clock and hasslefree, making it even easier to enjoy the many advantages. Women’s, men’s and children’s feet are not only perfectly shoed, they are properly spoiled by the quality footwear. In addition to practical shoes and sports trainers of all designs, the range also includes high-quality clothing and accessories.

rn laufend neue Aktionen, PUMA bietet allen Lyoness Mitgliede nal! und das internatio ness members all the time, PUMA creates special offers for Lyo world! the and all around

CB311_EN_66-71_eBiz_2_lexnEWs_FE71 71

21.09.2011 19:47:46


72 Einkaufen mit Lyoness Shopping with Lyoness

Durchblick bewahren – mit Wutscher Optik

Maintain perspective – with Wutscher Opticians Perfektes Sehen in jeder Lebenslage und modisch immer am Puls der Zeit sein – das können Sie von diesem Cashback Card- und GutscheinPartnerunternehmen erwarten.

Seeing perfectly in all situations whilst always keeping your finger on the pulse of fashion – this is what you can expect from this Cashback Card and coupon loyalty partner.

er gerne den neuesten Trends folgt, der ist hier glasklar richtig. Denn die Brille ist mehr als eine Sehhilfe: Sie unterstreicht Ihre Persönlichkeit. Sie ist ein modisches Accessoire, das markante Akzente setzt und Ihren persönlichen Stil hervorhebt. Als treuer Begleiter sorgt sie für den richtigen Durchblick. Gutes Sehen und gutes Aussehen gehen mit der passenden Brille Hand in Hand. Wutscher Optik ist Experte für passgenaue Sehlösungen bei Brillen sowie Kontaktlinsen und österreichweit die Nummer eins bei Top-Marken und internationaler Haute Couture. Noch nie war es leichter, die Brille zu finden, die punktgenau leistet, was gebraucht wird. Nicht nur im Beruf ist perfektes Sehen Voraussetzung für anhaltende Konzentrations- und Leistungsfähigkeit – es beeinflusst unser Leben in allen Facetten!

W

CB311_EN_72-73_wutscher_A_JZ_lex72 72

If you love keepIng up with the latest trends you’re clearly in the right place here, as glasses are more than just a visual aid: they underline your personality. They are fashion accessories that emphasise features and accentuate your personal style. As trusty companions they ensure you have everything in perfect perspective. Seeing well and looking good go hand in hand with the right glasses. Wutscher Opticians are experts in coming up with perfect solutions for glasses and contact lenses, and are the number one destination around Austria for top brands and international haute couture. It has never been easier to find glasses that give you exactly what you need. Being able to see perfectly is not only vital in professional life for sustained concentration and performance – it influences our life in all areas!

21.09.2011 19:44:58


Shopping with Lyoness Einkaufen mit Lyoness 73

WUTSCHER OPTIK

Unternehmensdaten/Facts Gründungsjahr/Founded: Hauptsitz/Headquarters: Geschäftsführer/CEO:

Filialanzahl/Number of branch stores: Mitarbeiteranzahl/Employees: Website:

Ebenso wie einwandfreies Sehen ist auch unsere Hörleistung im Alltag sowohl beruflich als auch privat von größter Bedeutung – und steigert unsere Lebensqualität daher maßgeblich. Wutscher Optik hat sich auf beide Gebiete spezialisiert und ist dank jahrzehntelanger Erfahrung der richtige Ansprechpartner für die Auswahl des optimalen Hörsystems. Heute gibt es bereits eine Vielzahl an Hilfsmitteln, die das Hörvermögen deutlich steigern. Das Wutscher-Team sorgt nicht nur für Klarheit bei der eigenen Hörleistung, sondern auch für Informationen über die vielfältigen und eleganten Möglichkeiten, vermindertes Hörvermögen auszugleichen. Moderne und hochsensible Messgeräte garantieren individuell auf die Kundenbedürfnisse abgestimmte Lösungen. Seit der Gründung 1966 ist das Unternehmen mit Standorten in der Steiermark, in Wien, Niederösterreich und Salzburg stetig gewachsen. Der Erfolgsfaktor Nr. 1? Die Kompetenz und das Engagement der Mitarbeiter! Dazu braucht es Menschen mit Herz und Hirn, die ihren Beruf lieben. Erstklassig sehen und hören ist heute einfacher denn je – zumindest mit den Spezialisten von Wutscher Optik! Lyoness Mitglieder profitieren in 27 Filialen in ganz Österreich!

CB311_EN_72-73_wutscher_A_JZ_lex73 73

1966 Eisenerz Augenoptikermeister und Hörgeräteakustiker Fritz Wutscher 27 ca. 160 www.wutscher-optik.at

Similarly to faultless eyesight, how we hear is also crucial in both our everyday professional and private lives – and hence it makes a substantial contribution to our quality of life. Wutscher Opticians specialise in both fields and thanks to decades of experience they are the right point of contact for choosing the best hearing system. Today there is already a variety of hearing aids on the market that improve hearing significantly. The Wutscher team not only ensure you hear clearly and properly but also provide information about the many different and elegant alternatives to compensate for reduced hearing. Modern and highly-sensitive measurement equipment guarantee solutions that are tailored to individual customer needs. Since being founded in 1966 the company with branches in Styria, Vienna, Lower Austria and Salzburg has grown steadily. Main factor of success? The competence and commitment of its employees! This requires people with both the heart and the right mindset, who love their job. Seeing and hearing perfectly is easier today than ever before – at least with the specialists at Wutscher Opticians! Lyoness members can benefit in 27 branches throughout Austria!

21.09.2011 19:46:05


74 Einkaufen mit Lyoness Shopping with Lyoness

Sportina Group – eine Welt voller Stil Sportina Group – World in Style Mit Gespür für neue Trends und modernen Shop-Konzepten ist Sportina schnell zu einem Marktführer der Branche geworden. Und Lyoness Mitglieder profitieren zusätzlich!

CB311_EN_74-75_sportina_A_JZlexN74 74

With its sense for new trends and modern shop designs Sportina has quickly become a market leader in the industry. And Lyoness members also benefit!

21.09.2011 19:27:24


Shopping with Lyoness Einkaufen mit Lyoness 75

SPORTINA GROUP

Unternehmensdaten/Facts Gründungsjahr/Founded: Firmensitz/Headquarters: Branchen/Sectors: Mitarbeiter/Employees: Website:

ie ¹ Sportina Group“ ist eines der größten und erfolgreichsten Modeunternehmen Südosteuropas. Die junge Erfolgsgeschichte des Unternehmens ist von raschem Wachstum und der laufenden Erschließung neuer Märkte geprägt: Derzeit umfasst die ¹ Sportina Group“ mehr als 260 Modeshops in sieben Ländern. Darüber hinaus ist das Unternehmen mit vier Hotels auch im Tourismus sowie mit mehreren Restaurants und Cafés in der Gastronomie höchst erfolgreich – das neue Lyoness Cashback CardPartnerunternehmen bietet damit Lyoness Mitgliedern viele Vorteile in unterschiedlichen Branchen. Natürlich hat hochwertige Mode ihren Preis – mit dem Konzept des leistbaren Luxus beschritt Sportina erstmals neue Wege in der Modebranche. Vor mehr als 15 Jahren war es die ¹ Sportina Group“, die als erster Großhändler die Top-Marken Armani, Cavalli und Versace nach Slowenien brachte. Das Angebot von Sportina umfasst mehr als 80 Marken, darunter bekannte Namen wie Armani Collezione, Armani Jeans, Blue, Burberry, Dsquared2, D&G, Fracomina, G-Star, Hugo Boss, Ice Iceberg, Just Cavalli, Versace Jeans Couture, Cerruti 1881 etc. Darüber hinaus finden sich auch zahlreiche Marken des mittleren Preissegments, wie zum Beispiel Bata, Esprit, Jack & Jones, Orsay, Tally Weijl, Tom Tailor, Vero Moda und Zero. Das erfolgreichste Shop-Konzept, die XYZ Premium Fashion Stores, sind moderne Modetempel, die neben dem Angebot an renommierten Marken und neuesten Trends noch weitaus mehr bieten: In dem ebenso stilvollen wie angenehmen Ambiente wird eine Einkaufsatmosphäre geschaffen, in der sich Kunden einfach wohlfühlen. Bis heute ist man dieser Ausrichtung treu geblieben – und hat so in Slowenien und den Nachbarländern den modernen Lifestyle einer ganzen Generation mitgeprägt.

D

CB311_EN_74-75_sportina_A_JZlexN75 75

1990 Lesce, Slovenia Mode, Tourismus & Gastronomie/ fashion, tourism & gastronomy 2.200 www.sportina-group.com

THE SPORTINA GROUP is one the largest and most successful fashion companies in South-Eastern Europe. The relatively new success story of this company has been based on rapid growth and the ongoing penetration of new markets: the Sportina Group currently has more than 260 fashion shops in 7 countries. Additionally, the company has enjoyed great success in tourism with four hotels, and in gastronomy with several restaurants and cafés – this new Lyoness Cashback Card partner offers Lyoness members a whole range of benefits in many sectors. Of course, quality fashion comes at a price – Sportina was the first to break new ground in the fashion industry with its concept of affordable luxury. More than 15 years ago the Sportina Group was the first wholesaler to bring the top brands of Armani, Cavalli and Versace to Slovenia. Today Sportina offers more than 80 brands, including well-known names such as Armani Collezione, Armani Jeans, Blue, Burberry, Dsquared2, D&G, Fracomina, G-Star, Hugo Boss, Ice Iceberg, Just Cavalli, Versace Jeans Couture, Cerruti 1881, etc. What is more, there are also numerous mid-priced brands available too, such as Bata, Esprit, Jack&Jones, Orsay, Tally Weijl, Tom Tailor, Vero Moda and Zero. The most successful store concept, the XYZ premium fashion stores, are modern fashion temples which offer much more alongside the range of reputed brands and the latest trends: in the both stylish and pleasant atmosphere a shopping ambience is created in which customers simply feel happy and comfortable. The company remains loyal to this approach today – and has thus contributed to shaping the modern lifestyle of an entire generation in Slovenia and neighbouring countries.

21.09.2011 19:27:41


76 Einkaufen mit Lyoness Shopping with Lyoness

Hier werden Sie verstanden! Here we understand you! Leben bedeutet Kommunikation. Umso entscheidender ist die Wahl des richtigen Partners in allen Fragen dieses Bereichs.

Living is communicating. Which makes it all the more important to select the right partner for all your needs in this field.

it Dialog telekom zählt einer der erfolgreichsten Telekommunikations-Anbieter Österreichs zu den Lyoness Cashback Card-Partnerunternehmen. Die Telekommunikationsbranche ist ebenso vielfältig wie schnelllebig. Um auf diesem hart umkämpften Markt dauerhaft bestehen zu können, wird von den Anbietern viel gefordert. Fortlaufende Weiterentwicklungen und fortschrittliche Technologien sind dabei entscheidende Voraussetzungen für langfristigen Erfolg. Auch die stetige Anpassung an die Gegebenheiten unseres multimedialen Zeitalters ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor – Dialog telekom bietet allerdings noch weitaus mehr.

m

CB311_EN_76-77_dialog_A_korr_bhk76 76

Dialog telekom is one of the most successful providers of telecommunications services in Austria, and also a Lyoness Cashback Card partner. The telecommunications sector is as varied as it is fastpaced. Much is demanded of providers to be able to survive on this bitterly contested market in the long term. Ongoing developments and advanced technologies are crucial requirements in this respect for sustained success. Another important factor of success is being able to adapt continuously to the features of our multimedia times – but Dialog telekom offers much more.

21.09.2011 19:28:35


Shopping with Lyoness Einkaufen mit Lyoness 77

DIALOG telekom

¹ Best of communication“ lautet dabei das Motto von Dialog telekom. Das heißt: beste Kommunikation zu besten Konditionen – ob Mobilfunk, Festnetz oder Breitband-Internet. Das Unternehmen hat sich auf klein- und mittelständische Betriebe sowie Privatpersonen spezialisiert. Neben günstigen Tarifen ist es vor allem die individuelle Vor-Ort-Kundenbetreuung, die für die wachsende Beliebtheit dieses Anbieters verantwortlich ist. Mehr als 35.000 Kunden sind bereits von den innovativen Konzepten überzeugt, und die kontinuierlich steigende Kundenzahl zeigt, dass das österreichische Unternehmen auf dem richtigen Weg ist.

The motto of Dialog telekom is ‘Best of communication’, which means the best communication at the best conditions – whether it’s mobile telephony, fixed-line telephony or broadband internet. The company focuses on small and medium-sized businesses as well as private individuals. Alongside favourable prices it is above all local and tailored customer support that ensures the popularity of this provider just keeps on growing. More than 35,000 customers are already convinced about the innovative concepts offered, while the steady increase in customer numbers shows that this Austrian company is on the right path.

Unternehmensdaten/Facts Gründungsjahr/Founded: 1999 Mitarbeiteranzahl/ Employees: 30 im Innendienst/ rund 250 freiberufliche Vertriebspartner | 30 in-house/ Roughly 250 freelancing sales partners Website: www.dialog-telekom.at

CB311_EN_76-77_dialog_A_korr_bhk77 77

21.09.2011 19:28:51


78 Einkaufen mit Lyoness Shopping with Lyoness

Die Ausrüstung für Höchstleistungen Equipped for high performance Die erste Kollektion erschien 1998 – mittlerweile zählt Alpine Pro zu den wichtigsten Unternehmen der Tschechischen Republik. Und ist nun auch Lyoness Cashback Card-Partnerunternehmen.

A

The first collection appeared in 1998 and in the meantime Alpine Pro has become a major retailer in the Czech Republic. And now is also a Lyoness Cashback Card partner.

lpine Pro ist Spezialist für Outdoor- und Sportbekleidung, die in vier Saisonkollektionen angeboten wird. Im Mittelpunkt stehen Softshell- und Winterjacken, Hosen und funktionelle Unterwäsche.

Das Sortiment ist in sechs Hauptkategorien unterteilt: ExtrEmE: Höchste Funktionalität und Widerstandsfähigkeit selbst für härteste Wetterbedingungen OutdOOr: Ausrüstung für leichtes Terrain und Aufenthalt in der Natur, funktionelle Bekleidung für Sportler und Bergbegeisterte travEl: Ebenso bequeme wie praktische Bekleidung für Freizeit und Reisen Casual: Modische Bekleidung für die Stadt, Schwerpunkt natürliche Materialien sKI: Bekleidung und Accessoires für Skifahren, Snowboarden oder Winterausflüge PErfOrmanCE: Funktionelle Bekleidung für Indoor- sowie Outdoor-Sport

CB311_EN_78-79_alpinepro_A_JZlex78 78

Alpine pro specialises in outdoor and sports clothing that are offered in four different seasonal collections, focusing on Soft Shell and winter jackets, trousers and functional underwear. The range is split into six main categories:

ExtrEmE: utmost in functionality and robustness, even in the harshest weather conditions OutdOOr: gear for light terrain and being outdoors, functional clothing for those enjoying sports and hiking travEl: clothing that is as comfy as it is practical for leisure activities and travelling Casual: trendy clothing for the city, focus on use of natural materials ski: clothing and accessories for skiing, snowboard and winter trips PErfOrmanCE: functional clothing for indoor and outdoor sports

21.09.2011 19:29:26


Shopping with Lyoness Einkaufen mit Lyoness 79

ALPINE PRO

In allen Produktkategorien bietet Alpine Pro zahlreiche Accessoires wie Mützen, Schals, Handschuhe, Rucksäcke und Taschen. Für die Herbstsaison hat das Unternehmen passend zu den SoftshellProdukten auch eine entsprechende Schuhkollektion entworfen und dabei mit PTX Membran und Vibram die neuesten Technologien zum Einsatz gebracht. Und auch für die Wintersaison bietet das Sortiment mit vielen Ski-Accessoires wie Brillen und Helmen für jede Gelegenheit und jedes Outfit das passende Zubehör. Eines der wichtigsten Ereignisse im Jahr 2011 war die Präsentation der ersten kompletten Fahrrad-Kollektion, die bereits von den erfolgreichen MTB-Radprofis Tereza Hurikova und Vaclav Jezek getragen wurde. Alpine Pro ist nicht nur in der Tschechischen Republik vertreten, sondern hat seine Handelsaktivitäten auch auf den internationalen Markt ausgedehnt und besitzt mittlerweile Filialen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen umfasst derzeit 23 Markenshops sowie 53 Franchise-Geschäfte und ist damit eine der wichtigsten Handelsketten der Branche. Neben funktionellen Materialien liegt das Augenmerk vor allem auf dem Tragekomfort sowie einem zeitgemäßen und modernen Design. Seit 2009 setzt auch das tschechische Olympiateam sein Vertrauen in Alpine Pro. Als offizieller Partner widmet Alpine Pro sich derzeit intensiv der Ausstattung des Olympiateams für die Sommerspiele 2012 in London. Darüber hinaus widmet Alpine Pro sich bereits seit vielen Jahren auch dem Sponsoring erfolgreicher Sportler und vielversprechender Nachwuchstalente.

Alpine Pro offers a wide range of accessories in all product categories, such as caps, scarves, gloves, rucksacks and bags. For the autumn season the company has designed a shoe collection to go with the Soft Shell products, making use of PTX Membrane und Vibram, the latest technologies. And for the winter season too the product range includes many ski accessories such as goggles and helmets for all situations, and the right equipment to suit all outfits. One of the most important events in 2011 was the presentation of the first complete cycling collection, which has already been worn by successful MTB cycling pros Tereza Hurikova and Vaclav Jezek. Alpine Pro is not only active in the Czech Republic, it has also expanded its activities to the international market with branches across the globe. The company currently comprises 23 brand stores as well as 53 franchise stores and is therefore one of the key retail chains in the industry. In addition to using functional materials, attention is devoted to ensuring the clothing is comfortable to wear and bears a contemporary and modern design. Since 2009 the Czech Olympic Team has also placed its faith in Alpine Pro. As an official partner, Alpine Pro is now working intensively on equipping the Olympic Team for the 2012 Olympics in London. Additionally, for many years Alpine Pro has also sponsored successful sportsmen and women as well as promising up-and-coming talent.

Unternehmensdaten/Facts Gründungsjahr/Founded: Firmensitz/Head office: Filialanzahl/Number of branch stores: Mitarbeiteranzahl/Employees: Website:

CB311_EN_78-79_alpinepro_A_JZlex79 79

1994 Prag 76 ca. 80 www.alpinepro.com

21.09.2011 19:29:49


80 Einkaufen mit Lyoness Shopping with Lyoness

Profitieren mit den Experten Profiting from the experts Der Leitgedanke des neuen Cashback CardPartnerunternehmens K+B expert findet sich bereits im Markennamen. Die Kombination von professioneller Beratung und hochwertiger Qualität erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

The guiding principle of the new Cashback Card loyalty partner K+B expert is evident in the brand name. The combination of professional advice and high quality standards is growing in popularity.

as Motto bei K+B expert lautet: ¹ Guter Ratschlag, guter Preis“. Für alle Lyoness Mitglieder bedeutet das ab so­ fort: mehr sparen und mehr profitieren in mehr als 25 tschechischen Filialen. K + B expert ist einer der führenden und wichtigsten Anbieter auf den Gebieten Heimelektronik, Telefon, Fototechnik, PC und Haushaltsgeräte in der Tschechischen Republik. Das Unternehmen verzeichnet seit vielen Jahren ein rasantes Wachstum und eine kontinuierliche Erweiterung seines Markt­ anteils. Das Hauptaugenmerk liegt auf der kundenorientierten Preis­ gestaltung und der kompetenten Beratung einerseits, auf der gezielten Auswahl und der Vielfalt des Sortiments andererseits.

D

CB311_EN_80-81_expert_A._korr_bh80 80

Their moTTo: ‘GreaT Tips, GreaT prices’. And for all Lyoness members this means that you can save more and benefit more in over 25 branches throughout the Czech Republic. K + B expert is one of the leading suppliers of household electronics, telephones, photography equipment, PCs and household appliances in the Czech Republic. For many years now the company has enjoyed rapid growth and seen its share of the market rise steadily. The main focus is on customer-oriented pricing and competent advice on the one hand, and a purposefully selected range and selection of products on the other, whereby the products on offer follow both national as well as European trends.

21.09.2011 19:30:20


Shopping with Lyoness Einkaufen mit Lyoness 81

K+B expert

Unternehmensdaten/Facts Gründungsjahr/Founded: Hauptsitz/Headquarters: Filialanzahl/Number of branch stores: Mitarbeiteranzahl/Employees: Website:

1996 Klíčany 25 273 www.expert.cz

Dabei orientiert sich das Angebot an nationalen ebenso wie an gesamteuropäischen Trends. In den letzten Jahren kam es zu zahlreichen Neuerungen, wie etwa der Erweiterung der Produktvielfalt und der Optimierung von Verkaufsstellen. Diese strategisch wichtigen Veränderungen konnten für steigende Umsatz- und Kundenzahlen sorgen. Unentbehrlich für die erfolgreiche Positionierung auf dem Elektronikmarkt sind das Know-how jahrzehntelanger Erfahrung und die Kooperation mit starken internationalen Partnern. Zu diesen Partnern zählt nun auch Lyoness. Die Zusammenarbeit garantiert allen Lyoness Mitgliedern nicht nur, dass die ElektronikProdukte höchsten Qualitätsstandards entsprechen, sondern ermöglicht ihnen außerdem, bei jedem Einkauf bares Geld zu sparen!

CB311_EN_80-81_expert_A._korr_bh81 81

Recent years have seen the introduction of many new features, such as expanding the variety of products on offer and optimising the points of sale. These strategically important changes are reflected in the growing sales and customer figures. Know-how, decades of experience and cooperating with strong international partners are all vital for carving out a solid position on the electronics market. These partners now also include Lyoness. This partnership not only guarantees Lyoness members electronic products of the highest standard, it also enables them to save money with each individual purchase!

21.09.2011 19:30:38


Damit auch Eltern und Dorfgemeinschaft die Möglichkeit haben, sich weiterzubilden, werden über den Lehrplan hinaus Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten geboten. Auf dem Bild rechts sowie unten: Lyoness CEO Hubert Freidl beim Lokalaugenschein auf den Philippinen. So that both parents and the village commu­ nity have the opportunity to continue learning, further education and training are offered in addition to the school curriculum. Picture on right and below: Lyoness CEO Hubert Freidl on­site in the Philippines.

CB311_EN_82-89_CFF_A._LEXNEWS_FE82 82

21.09.2011 19:43:37


PHILIPPINEN | THE PHILIPPINES

Bildung schaffen, Leben erhalten

Preserving life through education

ie Situation der meisten Schulen auf den Philippinen ist stark optimierungsbedürftig. Die bestehenden Schulen sind kaum in der Lage, die rund eine Million Grundschulanfänger aufzunehmen – außerdem sind sie in äußerst schlechtem Zustand. Gemeinsam mit dem Projektpartner, der KinderHilfe Philippinen e.V., die seit 25 Jahren auf den Philippinen sozial engagiert ist, hat die Lyoness Child & Family Foundation eine Schule in einer besonders armutsgefährdeten Gegend ausgewählt – die San Roque Elementary School. Sie liegt im Süden der philippinischen Insel Leyte und zählt 400 Schüler. Das Schulgelände besteht aus einzelnen ebenerdigen Gebäuden, die baufällig sind. Außerdem ist das gesamte Gelände aufgrund aufgerissener Betonböden, undichter Dächer, defekter Ventilatoren und daher unerträglicher Hitze in den Klassenräumen, desolater Toiletten, nicht vorhandener Waschräume etc. dringend renovierungsbedürftig. Die Schule bietet keine kindergerechte Umgebung, in der Lernen Spaß macht.

Most schools in the Philippines are in dire need of improvement. The existing number of schools are barely capable of accepting the roughly 1 million children starting school; and they are in a particularly bad condition. Together with project partner, KinderHilfe Philippinen e.V., which has been engaged in social projects in the Philippines for 25 years now, the Lyoness Child & Family Foundation chose a school in a very poverty-stricken area – the San Roque Elementary School. It is located on the Philippine island of Insel Leyte and has 400 pupils. The school comprises various single-storey but dilapidated buildings. What is more, the entire territory of the school is in urgent need of renovation thanks to broken concrete, leaking roofs, faulty ventilators and the unbearable heat in the classrooms, the toilets which are falling apart, the lack of washrooms, etc. The school does not offer an environment suitable for children that makes learning fun.

Übergeordnetes Ziel: Lebensqualität und bessere Zukunftschancen Ziel der Lyoness Child & Family Foundation ist es, in der St. Roque Elementary School auf den Philippinen eine Verbesserung der Unterrichtsund Lebensqualität zu erzielen sowie die Bewusstseinsbildung bei den Eltern anzuregen, dass durch Bildung Chancen auf eine aussichtsreichere Zukunft geschaffen werden. Die Umsetzung basiert auf drei Teilschritten: der Renovierung des Schulgeländes, der Schaffung einer Infrastruktur und der Fokussierung auf Bildung als Zukunftschance. Um ein einladendes Umfeld zu schaffen, werden helle, freundliche Farben gewählt, die Klassenräume mit neuem Mobiliar, Bücherregalen, Tafeln und Schulutensilien versehen. Im Normalfall liegt die Finanzierung im Aufgabengebiet der Schulbehörde, vor Ort wird dieses Projekt jedoch zur Gänze von Lyoness finanziert und umgesetzt. Begonnen wurde Mitte September.

Overarching objective: better quality of life and prospects for the future The Lyoness Child & Foundation has set itself the goal in the St. Roque Elementary School on the Philippines of improving the quality of education and life. This also involves raising the awareness of parents that education leads to improved opportunities for a more promising future. The project consists of three separate stages: renovating the school grounds, establishing infrastructure and focusing on education as a way of opening up the future. Bright and friendly colours were chosen to ensure an inviting environment, while the classrooms were equipped with new furniture, bookshelves, chalkboards and school instruments. Normally the financing is taken care of by the local school authority, but this project was financed and carried out completely by Lyoness, and the work started in mid-September.

Gemeinsam etwas bewegen Die Schwerpunkte des Lehrplans sind auf die lokalen Bedürfnisse und Gegebenheiten abgestimmt. Mathematik und Wissenschaft werden anhand moderner Unterrichtsmaterialien vermittelt, die Neugierde und Freude der Kinder auf Bildung wecken. Intensiver Englischunterricht schafft ein sicheres Fundament für die Zukunft der Schüler. Für Kurse wie Landwirtschaft, Ernährungslehre und Gesundheit wird besseres und kindergerechtes Equipment bereitgestellt, das das Angebot abrundet. Aber auch die Lehrer erhalten zusätzliche Fortbildungsmöglichkeiten, insbesondere in Englisch und im IT-Bereich. Dieses Schulprojekt der Lyoness Child & Family Foundation ist als Chance für die gesamte Bevölkerung vor Ort konzipiert. Gemäß dem Motto ¹ Bildung schaffen, Leben erhalten“, liegt der Fokus auf einer dauerhaften Verbesserung der Lebensqualität. Denn die Kinder stellen die Zukunft des Landes dar.

Making a difference together The curriculum focuses on local needs and characteristics. Mathematics and the sciences are taught using modern teaching materials that arouse curiosity in children and make them want to learn. Intensive English classes create a solid foundation for the future of the pupils. And for subjects such as agriculture, nutrition and diet as well as health, better equipment more suited to children is provided to round the teaching syllabus off. But the teachers also receive additional opportunities to continue their own learning, especially with English and in IT. This school project of the Lyoness Child & Family Foundation is seen as a chance for the entire local population. Based on the motto ‘Preserving life through education’, the focus is on permanently improving the quality of life, because the children are the future of the country.

D

CB311_EN_82-89_CFF_A._LEXNEWS_FE83 83

21.09.2011 19:31:28


84 CHILD & FAMILY FOUNDATION Projekte Projects

SLOWAKEI | SLOVAKIA

Bildung als Brücke in ein neues Leben as Kooperationsprojekt zwischen der Lyoness Child & Family Foundation und dem slowakischen Bildungs- und Betreuungszentrum Dorka Centrum pre obnovu rodiny in Košice war so erfolgreich, dass es nun erweitert wurde. Auch diesmal unterstützt die Foundation diese Anlaufstelle für in Not geratene Familien, alleinerziehende Mütter und deren Kinder sowie Waisenkinder durch zusätzlicheB ildungsangebote.

D

Chancensteigerung durch Zusatzangebote Die Foundation half in einem ersten Schritt dabei, Nachhilfeunterricht, Workshops und Beratungsangebote zur Steigerung des Ausbildungsgrades und zur Erreichung der Hochschulreife anzubieten. Durch die Projektverlängerung wurde die Kooperation mit dem Centrum Dorka nun vielschichtiger gestaltet. Als Zusatzangebot gibt es jetzt für die im Centrum Dorka lebenden Personen unter anderem einen Kochkurs und einen Computerkurs, um die Selbstständigkeit der Einzelnen zu fördern und ihnen dadurch zu besseren Chancen im Berufsleben zu verhelfen.

Glückliche Gesichter, wohin man schaut. In der Slowakei hilft die Foundation in Not geratenen Familien, alleinerziehenden Müttern und Waisenkindern. Happy faces, wherever you look. In Slovakia the Foundation helps families in need, single mothers and orphans.

Education as a bridge to a new life The cooperation project between the Lyoness Child & Family Foundation and the Education and Support Centre ‘Dorka Centrum pre obnovu rodiny’ in Košice, Slovakia was so successful that it has been expanded. Once again the Foundation is supporting this point of contact for families in need, single mothers and their children as well as orphans with additional education alternatives. Improving opportunities by offering more The Foundation initially helped in organising tutoring, workshops and providing advice to increase education levels and achieve higher education entrance qualifications. Now that the project has been extended, the cooperation with the Centrum Dorka has become more complex. Those living in Centrum Dorka now have the chance to attend cooking courses and computer courses to help each person become more independent and open up better opportunities in their professional life.

CB311_EN_82-89_CFF_A._LEXNEWS_FE84 84

21.09.2011 19:31:45


85

RUMÄNIEN | ROMANIA

Unabhängigkeit auf vier Rädern

Independence on four wheels

eim Foundation-Projektpartner Spezialschule Nr. 2 handelt es sich um ein Zentrum für sechs Spezialschulen im Kreis Prahova in Rumänien, deren Schüler psychisch behindert sind. Sie leiden am Down-Syndrom, an Autismus, ADHS oder an anderen, damit zusammenhängenden psychischen Erkrankungen. Das Ausbildungsprogramm der Spezialschule Nr. 2 rückt das Aneignen von Fähigkeiten zur teilweise selbstständigen Bewältigung des Alltags in den Vordergrund. Die Schüler sollen die alltäglichen Arbeiten und Abläufe beim Kochen und der Führung eines Haushalts im Rahmen einer Lehrküche kennenlernen und dadurch auf das Leben und eine bessere Integration in die Gesellschaft vorbereitet werden. Die Child & Family Foundation kümmert sich um die Anschaffung und Finanzierung einer Lehrküche.

The Foundation’s project partner, Special School No. 2, is a coordination centre for six special schools in Prahova Kreis in Romania, where the pupils are mentally disabled (Down’s Syndrome, autism, ADHS or other related psychological disorders. The education programme of Special School No. 2 focuses on mastering the appropriate abilities to enable a partially independent everyday life. In a training kitchen, the children learn everyday tasks and processes in relation to cooking and household management to enable better integration into the community and to prepare them for life in general. The Child & Family Foundation focuses on equipping and financing the training kitchen.

Die Foundation sorgt für bessere Mobilität Ein weiterer Schwerpunkt der Schulen ist der Behindertensport. Seit dem Jahr 2003 arbeitet die Spezialschule Nr. 2 mit der Stiftung Special Olympics in Rumänien zusammen, wodurch der Sport zu einem zentralen Förderpunkt der Schule geworden ist. Die Schüler konnten in den letzten Jahren schon bemerkenswerte Ergebnisse im Rahmen von Special-Olympics-Sportveranstaltungen erzielen. Ein wesentliches Problem stellte bislang immer der Transport der Schüler der Spezialschule Nr. 2 zu den sportlichen Events sowie zu diversen Outdoor-Aktivitäten dar. Daher stellt die Foundation einen Kleinbus für schulische und außerschulische Aktivitäten zur Verfügung.

Foundation facilitates improved mobility The school also focuses on disabled sports. Since 2003, Special School No. 2 has been working together with the Special Olympics Foundation in Romania, making disabled sport a focal point in the school. In the last few years, the students have also achieved remarkable results during Special Olympics sport events. However, for a long time, Special School Nr. 2 has had a major problem with transportation for getting the students to the sports events and various other outdoor activities. This is why the Foundation is to provide a minibus for school and extra-curricular activities.

B

Sport als zentraler Förderpunkt in der Schule. In Rumänien hilft die Stiftung Kindern, damit diese im Alltag leichter zurechtkommen. Sport as a key focal point in the school. In Romania the Foundation helps children to make their everyday lives that bit easier.

CB311_EN_82-89_CFF_A._LEXNEWS_FE85 85

21.09.2011 19:32:12


86 CHILD & FAMILY FOUNDATION Projekte Projects

USA | USA

Ein Projekt in Übersee uch in Florida gibt es einen Kooperationspartner der Foundation, das Broward Children’s Center in Pompano Beach. Dort wird Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen durch Therapien und Bildungsprogramme geholfen. Unter dem Projekttitel ¹ Unabhängigkeit und ein erfülltes Leben“ hilft die Foundation, mehr Platz zu schaffen. Ein leeres Gebäude auf dem Grundstück des Centers wird umgebaut, um Behinderten und Rollstuhlfahrern einen barrierefreien Zugang zu ermöglichen. Ebenso werden Tische, Stühle, sturmsichere Fenster, Computer, tragbare Video-Bildschirme und multisensorische Stühle von der Foundation finanziert.

A

A project overseas The Foundation has a partner in Florida too, the Broward Children’s Center in Pompano Beach, which uses therapies and educational programmes to help people with physical and mental disabilities. With a project title of ‘Achieving independence and a successful life’, the Foundation is helping to make more space. An empty building on the grounds of the centre is being remodelled to make it accessible for the handicapped and those in wheelchairs. Desks, chairs, storm-proof windows, computers, portable video screens and multi-sensory chairs are being financed by the Foundation.

In den USA unterstützt die Child & Family Foundation das Broward Children’s Center. Auf dem Bild oben rechts: Angela Schadl, COO von Lyoness America Inc., und daneben Mitch Buchwalter, CEO von Lyoness America Inc. In the USA the Child & Family Foundation is supporting the Broward Children’s Center. In the picture above, Angela Schadl, COO of Lyoness America Inc. with Mitch Buchwalter, CEO of Lyoness America Inc.

KROATIEN

Unabhängigkeit in der Gesellschaft n Zagreb in Kroatien unterstützt die Stiftung das Kinderheim Dom za djecu i mladež Tuškanac. Den im Heim lebenden Kindern und Jugendlichen mit speziellen Bedürfnissen – etwa mit Lernschwierigkeiten – werden Grundkenntnisse zur selbstständigen Bewältigung des Alltags vermittelt.

I

Um die im Kinderheim Wohnenden bestmöglich auf das gesellschaftliche Leben vorzubereiten, wurde ein Programm entwickelt, das Themen wie Gesundheit, Sport, Kochen und ein Trainingscamp beinhaltet. Die Kooperation mit der Lyoness Child & Family Foundation macht die Implementierung dieses Programms möglich.

CB311_EN_82-89_CFF_A._LEXNEWS_FE86 86

21.09.2011 19:32:44


87

ÖSTERREICH | AUSTRIA

Kinderflugtag in Hohenems as Rundflugteam Flugplatz Hohenems in Österreich veranstaltete dieses Jahr zum 10. Mal den Kinderflugtag für sozial benachteiligte und schwer kranke Kinder. In Zusammenarbeit mit der Hilfsorganisation Stunde des Herzens wurde betreuten Kindern der Sozialorganisationen Stiftung Jupident, Verein Sonnenblume, Kinderkrebshilfe, Caritas, Lebenshilfe, Huckepack4kids, SOS Kinderdorf und Ein Netz für Kinder der große Wunsch erfüllt, einmal fliegen zu können. Die begleitenden Ärzte von Fly for kids sprechen mittlerweile von einer Flugtherapie, bei der sich Behinderungs- und Krankheitsbilder aufgrund des Flugerlebnisses zumindest für eine bestimmte Zeit positiv verändern. Aus diesem Grund unterstützte die Stiftung dieses Projekt durch die Bereitstellung eines Flugzeuges im Branding der Lyoness Child & Family Foundation.

D

Children Flying Day in Hohenems The Sightseeing Flight Team of the Hohenems Airfield in Austria organised a Children’s Flying Day this year for the 10th time for seriously ill and vulnerable children. In collaboration with aid organisation ‘Stunde des Herzens’, children cared for by the Jupident Foundation, the Sonnenblume Association, Kinderkrebshilfe, Caritas, Lebenshilfe, Huckepack4kids, SOS Kinderdorf and ‘Ein Netz für Kinder’ saw their dream come true of being able to fly. The doctors involved with Fly for Kids talk about flight therapy, during which the flight experience positively influences the symptoms of the disabilities and diseases, at least for a certain time. This is why the Foundation supported this project by providing an airplane with the Lyoness Child & Family Foundation brand.

Nur Fliegen ist schöner. Überglückliche Kinder nahmen im Flugzeug mit dem Design der Child & Family Foundation Platz. Only flying is better. Kids in seventh heaven take a ride on the plane bearing the Child & Family Foundation design.

CROATIA

Independence in society In Zagreb in Croatia the Foundation is supporting the children’s home Dom za djecu i mladež Tuškanac. The children and young people living in the home have special needs – such as learning difficulties – and are taught basic knowledge to help them cope with everyday life by themselves. And to prepare those living in the children‘s home for life in society as best as possible, a programme was developed that comprises topics such as health, sport, cooking and a training camp. The cooperation with the Lyoness Child & Family Foundation makes this programme possible. The children are geared up for leaving Tuškanac children’s home and leading an independent life. Thanks to the support offered by the Foundation they are well on their way to being perceived as valuable and productive members of society.

CB311_EN_82-89_CFF_A._LEXNEWS_FE87 87

21.09.2011 19:33:00


88 CHILD & FAMILY FOUNDATION Projekte Projects

RACE ACROSS AMERICA

Ein Weltmeister als Botschafter der Foundation

A world champion as ambassador for the Foundation Racing for Charity war ein karitatives Projekt der Sonderklasse!

Racing for Charity was a charity project extraordinaire!

ängst weiß man in der Welt der Radprofis – und nun auch in der Welt von Lyoness –, dass der 28-jährige Christoph Strasser zur Weltspitze gehört. Strasser war 2007 und 2010 Ultra-Radmarathon-Weltmeister, er hat sich mit ganzem Herzen körperlichen Höchstleistungen und vor Kurzem auch dem Charity-Gedanken verschrieben. Denn heuer fuhr er als Botschafter der Lyoness Child & Family Foundation und gab beim längsten, härtesten und sicher auch verrücktesten Radrennen der Welt, beim Race Across America (RAAM) 2011 von 15. bis 25. Juni, alles – und siegte dabei mit einer sensationellen Bestzeit!

Professional cyclists have known for many years – and now also those involved with Lyoness – that 28 year-old Christoph Strasser was world-class. Strasser was the Ultrabike Marathon World Champion in 2007 and 2010; he has dedicated his life to physical feats and more recently to charity as well, with equal passion. This is because this year he became an ambassador for the Lyoness Child & Family Foundation and gave his all during the longest, toughest and surely the craziest cycle race in the world, the 2011 Race Across America (RAAM) from 15 to 25 June – emerging victorious with a sensational personal best!

Lebenstraum unter Extrembedingungen Nur Radprofis an der Weltspitze wagen es, am RAAM teilzunehmen. 4.900 Kilometer von der West- zur Ostküste der USA, durch 14 Bundesstaaten in maximal zehn Tagen, eine Strecke mit 30.000 Höhenmetern, bis zu 23 Stunden nonstop im Sattel, ein bis zwei Stunden Schlaf pro Tag und ein Klima, das von 45 Grad sengender Hitze in der Wüste bis zu klirrenden null Grad in den Rocky Mountains reicht – man erahnt, warum dieses Rennen für die Extremsportprofis nicht nur ultimative Herausforderung, sondern auch Lebenstraum und Mythos zugleich ist.

Lifetime dream under extreme conditions Only professional cyclists at the top of their game dare to take on the RAAM. 4,900 kilometres from the west to the east coast of the USA through 14 federal states in no more than ten days, a route with heights of up to 30,000 metres and up to 23 hours non-stop on the bike, with only 1 - 2 hours sleep per day and a climate that ranges from a scorching 45 degrees heat in the desert to a bone-chilling zero degrees in the Rocky Mountains – you can guess why this race is considered by extreme athletes to be not only the ultimate challenge but also a lifetime dream and a legend.

L

Soziales Engagement für die Foundation Strasser-Fans konnten via Twitter, Facebook, YouTube, GPS-Übertragung und Foundation-Website auf jedem gefahrenen Kilometer mitfiebern, Höhen und Tiefen des Radprofis verfolgen und persönliche Botschaften übermitteln, um ihn zum Siegen zu motivieren. Mitzuerleben, wie Christoph Strasser alles gab, an seine körperlichen Grenzen ging und trotz Schlafentzug und Überanstrengung seine letzten Energiereserven mobilisierte, war für die Lyoness Community das Spektakel schlechthin! Gestärkt durch hartes Training, monatelange Vorbereitung, eiserne Willenskraft und ein eingespieltes Team als Background strebte Strasser den Sieg beim diesjährigen Rennen an und setzte damit auch einen wichtigen Impuls im karitativen Bereich: durch sein soziales Engagement für die Foundation. Der Extremradsportler Christoph Strasser trug beim härtesten Rennen der Welt nicht nur die Philosophie von Lyoness – Together we are strong –, sondern auch den Charity-Gedanken der Lyoness Child & Family Foundation in alle Welt. Das RAAM zu gewinnen und sich dabei auch noch für benachteiligte Kinder einzusetzen, das

CB311_EN_82-89_CFF_A._LEXNEWS_FE88 88

Social commitment for the Foundation Strasser fans were able to share each and every kilometre via Twitter, Facebook, YouTube, GPS transmissions and the Foundation

21.09.2011 19:33:24


89

war der Plan, den Strasser verfolgte. Er siegte mit der überragenden Bestzeit von acht Tagen, acht Stunden und sechs Minuten. Superbike-Versteigerung auf der Lyoness Sensation Am 17. September wurden Strassers Fahrrad und sein Original-Trikot auf der Lyoness Sensation in Budapest versteigert. Es herrschte rege Teilnahme, wie man es erhofft hatte. Lóránt Tengerész, der das Superbike [um 36.000 Euro] erwarb, ließ sich die Vorgeschichte des Drahtesels einiges kosten. Schließlich bekommt man nicht alle Tage die Chance, ein Siegerrad zu erwerben! Der Erlös aus der Versteigerung des Rades, auf dem der Sportprofi Höchstleistungen erbrachte, kommt zur Gänze der Foundation zugute. Voller Einsatz als Kämpfertyp Danach befragt, was ihn an diesem Racing for Charity-Projekt besonders faszinierte, antwortete Lyoness CEO Hubert Freidl: ¹ Als ich von dem Rennen erfuhr, war ich beeindruckt. Da gibt es jemanden, der bis ans körperliche Limit geht, der Unfassbares schaffen will und noch dazu von sich überzeugt ist. Als ich Christoph Strasser kennenlernte, hat sich bestätigt, was ich vermutet habe: Er ist ein Kämpfertyp. Er weiß, wofür er sich stark macht. Da habe ich Parallelen gesehen. Dass er als Botschafter unserer Lyoness Child & Family Foundation fuhr, ehrt mich persönlich sehr. Da verbinden sich unsere Visionen für ein ganz wichtiges Thema!“

website, follow the highs and lows of the professional cyclist and pass on personal messages and wishes to spur him on to victory. Experiencing how Christoph Strasser gave his all, pushed himself to his physical limits and despite being deprived of sleep and over-stretching himself managed to draw on the last of his energy reserves was quite simply amazing for the Lyoness Community! Strengthened by tough training, months of preparations, a will of steel and backed by a well-coordinated team, Strasser aspired to winning this year’s race and by so doing made great strides for charity thanks to his social commitment for the Foundation. By participating in the hardest race in the world extreme cyclist Christoph Strasser not only took the Lyoness philosophy, Together we are strong, to the world, but also the charity notions of the Lyoness Child & Family Foundation. Win the RAAM and do something for disadvantaged children – that was his plan. He won with an astonishing best time of eight days, eight hours and six minutes. Super-bike auction at Lyoness Sensation On 17 September, Strasser’s bike and his original jersey were auctioned at the Lyoness Sensation in Budapest. It was a popular item, as we had all hoped. Lóránt Tengerész, who bought the superbike [for EUR 36.000], shelled out quite a bit for the history of the two-wheeler. After all, it‘s not every day you get the chance to buy a champion’s bike! The proceeds from the auction of the bike used for such a phenomenal performance will all go to the Foundation. Total commitment as a fighter Asked what really fascinated him about this Racing for Charity project, Lyoness CEO Hubert Freidl replied: „When I heard about the race I was really impressed. There is someone who wants to take his body to the limits, achieve the incredible, and has absolute confidence in himself. When I got to know Christoph Strasser, my suspicions were confirmed: he is a fighter. He knows what he is working for. And I was able to draw some parallels. Personally I am extremely honoured that he rode as an ambassador for our Lyoness Child & Family Foundation. It unites our visions for an extremely important cause!“

Der 28-jährige Christoph Strasser fuhr als Botschafter der Lyoness Child & Family Foundation und gab beim längsten, härtesten und sicher auch verrücktesten Radrennen der Welt alles.

28 year-old Christoph Strasser rode as an ambassador for the Lyoness Child & Family Foundation and gave his all during the longest, toughest and certainly the craziest cycle race in the world.

CB311_EN_82-89_CFF_A._LEXNEWS_FE89 89

21.09.2011 19:33:44


90 Impressum Imprint

MEDIEnInHAbER UnD HERAUsgEbER media proprietor and publisher: LYONESS Europe AG, Bahnhofstraße 7, CH-9470 Buchs VERAntWORtLICHE bEI LyOnEss overall responsible at lyoness: Silvia Weihs, Head of Public Relations VERLAg UnD HERstELLUng publishing house and producer: Styria Multi Media Corporate GmbH & Co KG, Geiselbergstraße 15, 1110 Wien, Tel.: +43/(0)1/601 17, Fax: 190

LItAUEn litHuania

UAB „Lyoness Lietuva“ Olimpiečių 1, Vilnius, LT-09200 Tel: +370 5 268 3368 E-Mail: office@lyoness.lt

gEsCHÄFtsFÜHRER managing directors: Erich Schönberg, Patrick Karl, Thomas Leskoschek, Nina Haas

MAZEDOnIEn maCedonia

Lyoness DOOEL Skopje blvd. Oktomvriska Revolucija bb Hyperium Business Center 2nd floor 1000 Skopje, Macedonia Tel: +389 2 3090067 Fax: +389 2 3090068 E-Mail: macedonia.office@ lyoness.ag

PROjEKtLEItUng project management: lexNEWS.at, 1010 Wien Styria Multi Media Corporate, Olivia Forstmayr CHEFREDAKtIOn chief editor: alex schütz

nIEDERLAnDE netHerlands

ARt-DIREKtIOn art director: amédé stöckl www.urbane-grafik.at

Fotos Cashback Magazine: TOM SOLO INTERNATIONAL für lexNEWS.at, Big Shot, Christian Jungwirth, Corbis, Getty Images, Mauritius, Shutterstock PRODUKtIOn production: m4! Mediendienstleistungs GmbH & Co KG, www.m-4.at MItARbEItER DIEsER AUsgAbE contributors to this issue: Kerstin Biernat, Zsuzsa Dobrotka, Cathrin Ehgartner, Lindita Fejzulahu, Nina Passegger, Erik Lehner, Patrick Mik, Javier Rodriguez, Gerda Taschek, Paul Tognotti, Silvia Weihs, Jürgen Zacharias AnZEIgEnLEItUng advertising: Harald Kuso, Dw. 437, harald.kuso@styria-multi-media.com ÜbERsEtZUng translation: textissima DRUCK print: neografia a.s, 03655 Martin, Slowakei ERsCHEInUngsWEIsE/PREIs frequency/price: 4 x p.a.

CB311_EN_90_impressum_A_lexNEWS_90 90

VEREInIgtEs KÖnIgREICH united Kingdom

POLEn poland

EUROPA europe LyOnEss MAnAgEMEnt gMbH

Kärntner Straße 9 A-8020 Graz Tel.: +43/(0)316/7077 0 E-Mail: europe.office@lyoness.ag ÖstERREICH austria

Lyoness Austria GmbH Kärntner Straße 9 A-8020 Graz Tel.: +43/(0)316/23 11 03 E-Mail: office@lyoness.at bELgIEn Belgium

Lyoness Belgium bvba Fountain Plaza , Belgicastraat 7 1930 Zaventem Tel.: +32 2 894 88 80 E-Mail: office@lyoness.be bULgARIEn Bulgaria

Lyoness South East Europe Ltd. Bul. “Nikola Vapzarov” 35, et. 6, office 6, 1000-Sofia Tel.: +359(0) 2 /96 999 11 Fax: +359(0) 2 /96 999 18 E-Mail: office@lyoness.bg KROAtIEn Croatia

Lyoness d.o.o. Zagrebačka avenija 104 b HR-10000 Zagreb Tel.: +385 (0) 1 / 38 90 93-0 E-Mail: office@lyoness.hr tsCHECHIsCHE REPUbLIK CZeCH repuBliC

Lyoness Czech Prague, s.r.o. Evropská 2591/33e 16000 Praha 6 Tel.: +420 233 313 017 E-Mail: servicecenter@lyoness.cz

FRAnKREICH FranCe

Lyoness France Tour Montparnasse 33, avenue du Maine, BP 184 75755 Paris cedex 15 Tel.: +33/(1)76 77 20 98 E-Mail: servicecenter@lyoness.fr DEUtsCHLAnD germany

Lyoness Deutschland GmbH Kranhaus Süd, Im Zollhafen 24 50678 Köln Tel.: +49/(0)221/27 16 74-0 E-Mail: office@lyoness.de UngARn Hungary

Lyoness Poland Sp. z o.o. Ul. Kościuszki 169 40-524 Katowice Tel.: +48/(0)32/353 05 70 E-Mail: office@lyoness.pl RUMÄnIEn romania

SC Lyoness Romania S.R.L. Cal. Floreasca 169 A, Clădirea A-et.3 RO-014459, Bucureşti Tel.: +40/(0)316/20 70 13 E-Mail: servicecenter@lyoness.ro sERbIEn serBia

Lyoness Hungary Kft. H-1143 Budapest, Stefánia út 101-103. Tel.: +36/1/688 93 48 E-Mail: office@lyoness.hu

Lyoness D.O.O. Beograd Milentija Popovic´a 5 b SRB-11070 Beograd Tel.: +381 (0) 11 / 655 73 90 E-Mail: office@lyoness.rs

gRIECHEnLAnD greeCe

sLOWAKEI sloVaKia

Lyoness Hellas M.E.P.E Leoforos Thessalonikis 52 57019 Peraia – Thessaloniki Tel.: +30 / 23920 – 211 03 E-Mail: office@lyoness.gr IRLAnD ireland

Lyoness Loyalty Ireland Ltd. trading as Lyoness Ireland 2nd Floor 10/11 Exchange Place IFSC Dublin 1 Tel.: +353 17 917 700 E-Mail: office@lyoness.ie ItALIEn italy

Lyoness Italia s.r.l. Via Belvedere, 15 37066 Caselle di Sommacampagna (VR) Tel.: +39/045/20 80 500 E-Mail: office@lyoness.it

Lyoness Slovakia, s.r.o. Ulica Eötvösa 12 945 01 Komárno Tel.: +421/2/33 05 78 13 E-Mail: servicecenter@lyoness.sk sLOWEnIEn sloVenia

Lyoness d.o.o. Žolgarjeva ulica 17, SI-2000 Maribor Tel.: +386/(0)2/421 33 90 E-Mail: office@lyoness.si sCHWEDEn sWeden

Lyoness Sweden AB Wenner-Gren Center, vån 5, Sveavägen 166 113 46 STOCKHOLM Tel.: +46/(0)8 509 06 888 E-Mail: office@lyoness.se

UsA

Lyoness America Inc. Empire State Building 350 Fifth Avenue, Suite 2710 New York, NY 10118 Tel: +1 (646) 537 2547 E-Mail: office@lyoness.us KAnADA Canada

Lyoness Canada Inc. 5000 Yonge Street, Suite 1706 Toronto, ON M2N 7E9 Tel: +1 (416) 479 8373 E-Mail: office@lyoness.ca

MIttLERER OstEn/ AFRIKA

middle east/aFriCa

sÜDAFRIKA soutH aFriCa

Lyoness Cash Back Programme (Pty) Ltd Postal address PO Box 785553 2146 Sandton E-Mail: office@lyoness.co.za VEREInIgtE ARAbIsCHE EMIRAtE united araB emirates

Lyoness Holding Europe AG – Dubai Branch Emaar Business Park, Building 4, 6th Floor, P.O. Box 390490, Sheikh Zayed Road, Dubai Tel.: +971/4/45 34 343

Photos: George B. Diebold/Corbis

KORREKtUR proof-reading: Susanne Hartmann, Barbara Hofmann

FOtOs In DIEsER AUsgAbE photographs in this issue: Cover: Gábor Márton, www.gaborfashion.com Models: Agniezka B, Robert R/PH Models; Make-up: Nora Matisz; Produktion: lexNEWS, 1070 Wien

tÜRKEI turKey

Lyoness Kart Hizmetleri Tic. Ltd. Şti. Maya Akar Center Kat:14 No:55 Şişli-İSTANBUL Tel.: +90 (0) 212 /310 13 35 E-Posta: office@lyoness.com.tr

Lyoness UK Limited Lyoness Nederland BV 105 Piccadilly, London, W1J 7NJ Beursplein 37 World Trade Center, Tel.: +44 207 629 3493 14e verdieping unit 1468 en 1469, E-Mail: office@lyoness.co.uk 3011 AA Rotterdam, Nederland Postal address: postbus 30043, 3001 DA Rotterdam Tel.: +31 (0) 10 820 99 00 AMERIKA ameriCa E-Mail: info@lyoness .nl

gRAFIK graphic design: Ines Gselmann

FOtOREDAKtIOn photo editor: Ewa Bisztyga

sCHWEIZ sWitZerland

Lyoness Suisse GmbH Hinterbergstrasse 24 6330 Cham Tel.: +41/(0)41/785 13 30 E-Mail: info@lyoness.ch

21.09.2011 20:39:25


+8*( 6(/(&7,21 5. ( + $& 8&& 2 6+% $ 9  ¼ %7B ( &2'

2UGHU\RXIUHHVQRZERDUGFDWDORJXHQRZ ZZZEOXHWRPDWRFRPFDWDORJXH RQO\YDOLGRQDSXUFKDVHRI¼ DWEOXHWRPDWRFRP

Unbenannt-1 1 EWBKXJHBVHOHFWLRQB[LQGG

LQIR#EOXHWRPDWRFRP_ZZZEOXHWRPDWRFRP 2UGHU+RWOLQH 6N\SHEOXHWRPDWRVQRZERDUGVKRS

07.09.2011 14:35:21 


Get cashback at the Nr. 1 for living ideas.

220x297 Inserat Cashback.indd 1

22.09.2010 15:41:45 Uhr

Lyoness Cashback Magazine 03|2011 (de/en)  

Nach einer längeren "Sommerpause" melden wir uns mit der dritten Ausgabe unseres Cashback Magazine zurück. Allerdings war von Pause bei Lyon...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you