Page 1

Lustenauer Gemeindeblatt

Amtsblatt der Marktgemeinde Lustenau

37. Internationales Hallenturnier des BSC Lustenau 16. Februar 2014, ab 9.30 Uhr Sporthalle Freitag, 14. Februar 2014 Nr. 07/ 131. Jahrgang www.lustenau.at

Einzelpreis: Euro 0,50


Lustenauer Gemeindeblatt

3

Nr. 07/14. Februar 2014

Inhalt 4 4 4 4

Gesundheit, Notdienste, Kalender Ärztlicher und Zahnärztlicher Notdienst Apotheken Notdienst Wochenkalender Abfallkalender

5

Aus unserer Gemeinde

Titel

13 Kirchen 16 Veranstaltungstipps 17 Vereine und Termine 23 Spenden 25 Inserate 25 Inserentenverzeichnis 52 Kleinanzeigen

Impressum Medium, Erscheinung: Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau Erscheint jeden Freitag Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau Herausgeberin: Marktgemeinde Lustenau Rathausstraße 1, 6890 Lustenau Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr, Freitag 8.00 – 12.30 Uhr Redaktion: Öffentlichkeitsarbeit T 05577 8181-112 E presse@lustenau.at Abo- und Inseratenservice: Angelika Lechleitner Rathaus, 2. Stock, Zimmer 202 T 05577 8181-204 F 05577 86868 E gemeindeblatt@lustenau.at Inseratenannahme nur schriftlich jeweils bis Dienstag, 12 Uhr (vor Feiertagen Montag). Aktuelle Anzeigentarife auf www.lustenau.at Preis, Abonnement, Zustellung: Einzelpreis: Euro 0,50 Abo jährlich: Euro 31,46 (inkl. Zustellung)

37. Internationales Hallenturnier des BSC Lustenau 16. Februar 2014, ab 9.30 Uhr Sporthalle Am Sonntag, den 16. Februar 2014, veranstaltet der Bogenschützenclub BSC Lustenau zum 37. Mal sein traditionelles Hallenturnier in der Sporthalle beim Gymnasium. Es werden wieder starke Schützen aus Österreich und dem benachbarten Ausland erwartet, die den Int. Lustenauer Hallenmeister in den verschiedensten Altersklassen (Schüler, Kadetten, Junioren, Damen, Herren, Senioren Damen und Herren sowie Versehrte) ermitteln. Geschossen werden 60 Pfeile pro Teilnehmer auf eine Distanz von 18 m. Als Sportgeräte sind Recurve-, Compound-, Instinktiv- und Langbogen in Verwendung. Wettkampfbeginn der Gruppe 1 ist um 9.30 Uhr, die Gruppe 2 startet um 13.45 Uhr in das Turnier. Organisationsleiterin Burga Mäser und Schießleiter Markus Hoch würden sich über einen zahlreichen Besuch der sportbegeisterten Lustenauer Bevölkerung freuen. Die Halle ist bewirtet!

Satz und Druck: Buchdruckerei Lustenau GmbH Millennium Park 10, 6890 Lustenau

mmmmmmmmmmm


4

Lustenauer Gemeindeblatt

Gesundheit, Notdienste

Nr. 07/14. Februar 2014

Kalender für die Woche 08/2014 17. Februar bis 23. Februar 2014

Notrufe Feuerwehr Polizei

122 133

Rettung 144 Telefonseelsorge 142

Ärztlicher Wochenend-Notdienst Samstag, 15.02., 7 Uhr bis Montag, 17.02., 7 Uhr Dr. Günter Diem, Negrellistraße 7, Tel. 86561 Ordinationen von 10 – 12 Uhr und 17 – 18 Uhr, bei unaufschiebbaren Behandlungen und dringenden Notfällen auch außerhalb der Ordinationszeiten.

Ärztlicher Wochentag-Notdienst

Wochenkalender 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23.

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Gründer d. Serviten; Konstanze, Silvinus Susanna, Bernadette, Engelbert Konrad, Arnold, Hadwig, Friedrich Quatember; Jordan, Amata, Falko Petrus D., Eleonore, German, Felix Petri Stuhlfeier; Margarete, Isabella 첒 Polykarp, Romana, Otto, Peter, Martha

쿖 쿖 쿖 쿔 쿔 쿗 쿗

Der MOND geht ab 24. Februar über sich. Matthias (24.) hab ich lieb, gibt dem Baum den Trieb.

Abfallkalender 20. Do Bioabfall, Gelber Sack, Restabfall, ÖkoBag

Ist an Wochentagen die Hausarztpraxis nicht erreichbar, ist für dringende Fälle ein Bereitschaftsdienst eingerichtet. Die diensthabende Praxis ist von 7.00 bis 22.00 Uhr über den Ärztenotruf erreichbar: Tel. 141 bei der RFL (Rettungsund Feuerwehrleitstelle) oder auf www.141-vorarlberg.at. Außerhalb dieser Zeiten erfolgt die Versorgung von Notfällen über den Rettungsnotruf: Tel. 144.

Zahnärztlicher Notdienst Samstag, 15.02. bis Sonntag, 16.02. Dr. Veronika Vilimek, Schlossplatz 13, Hohenems, 09 – 11 Uhr Dr. Heinz Krewinkel, Lindauerstraße 71, Hörbranz, 17 – 19 Uhr

Apotheken- und Nachtdienst Samstag, 15.02. und Sonntag, 16.02.: Engel-Apotheke | Grindelstraße 17a, Tel. 88080 Montag, 17.02.: Engel-Apotheke | Grindelstraße 17a, Tel. 88080 Dienstag, 18.02.: Rhein-Apotheke | Höchst, Kirchplatz 4, Tel. 05578/75391 Mittwoch, 19.02.: Engel-Apotheke | Grindelstraße 17a, Tel. 88080 Donnerstag, 20.02.: Braun-Apotheke | Maria-Theresien-Straße 13, Tel. 82021 Freitag, 21.02.: Rheintal-Apotheke | Hofsteigstraße 1, Tel. 83344 Der Dienst am Wochentag dauert jeweils von 8 Uhr morgens bis 8 Uhr des folgenden Tages.

Altstoffsammelzentrum (ASZ) Königswiesen, Lustenau Info-Hotline 05577 202 575 Abgabe von sperrigen Restabfällen, Holz, Altstoffen sowie Grün- und Problemabfällen bis zu 3 m3. Informieren Sie sich anhand der Abfallbroschüre über die verschiedenen Abfallarten und wie sie richtig und möglichst günstig entsorgt werden können. Öffnungszeiten November bis März Montag bis Freitag 7.00 bis 16.45 Uhr jeden ersten Samstag im Monat 9.00 bis 12.00 Uhr Bauhof der Marktgemeinde Lustenau, Schillerstraße 48, Tel. 05577 84527 Abgabe von Kleinstmengen an Sperrmüll und Problemstoffen, die auf ein Fahrrad oder Mofa passen. Abgabemöglichkeit: Mittwoch 9.00 bis 12.00 Uhr Größere Mengen an Sperrmüll und Problemstoffen geben Sie bitte im ASZ Häusle ab. Lassen Sie sich per SMS oder E-Mail an die Abfuhrtermine erinnern! Anmeldung auf www.lustenau.at/abfall


Lustenauer Gemeindeblatt

5

Nr. 07/14. Februar 2014

Aus unserer Gemeinde Bibliothek Lesepatin sein! Was heißt das denn? Im Februar starten in der Bibliothek wieder die Vorlesestunden der Lustenauer LesepatInnen. Eine von ihnen, Dagmar Bayer-Bösch, machte sich ihre Gedanken zu den LesepatInnen. „Wir Lustenauer Lesepatinnen und Lesepaten lieben Kinder und Bücher und wir wollen beide zusammenbringen. Bücher können Freunde fürs Leben sein. Sie nähren unsere Seele und lassen uns wachsen. Bilderbücher erklären und bebildern Worte und spielen mit ihnen. Sie lassen uns nicht nur neue Wörter kennenlernen, sondern auch neue Gedanken und Zusammenhänge. Durch sie können wir Löwe und Tiger noch vor dem ersten Zoobesuch kennenlernen. Tiere sprechen mit uns, Bäume bekommen Gesichter, Träume nehmen wunderliche Gestalten an. Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt, sagt ein arabisches Sprichwort. Mit Kindern Bilderbücher anzuschauen und ihnen vorzulesen schafft Beziehung und Vertrautheit. Es ist ein Stück „Zeithaben“ und friedliches Beisammensein in einer sehr schnellen und hektischen Welt. Natürlich geht es auch mal wild zu, im und um das Buch herum. So wird gemeinsam gelacht und gestaunt, sich ein bisschen gefürchtet und mitgefiebert, aber zum Schluss geht es doch immer gut aus. Kinder mit Bilderbüchern und Geschichten vertraut zu machen ist eine wundervolle Aufgabe voll Überraschungen. Es gleicht dem Säen von Samen, die erst viel später – hoffentlich – aufgehen, erblühen und vielleicht sogar Früchte bringen.“ LesepatInnen im Einsatz „Wir Lesepatinnen und Lesepaten lesen nicht nur vor, wir hören auch zu und freuen uns über Bemerkungen und Kommentare unserer jungen Zuhörer. Wir fragen nach und regen zum Nachdenken über das Geschaute und Vorgelesene an. Kennst du das? Hast du so etwas auch schon mal erlebt oder gesehen? Oft sprudeln dann eigene Erfahrungen und Beobachtungen hervor, oft zeigen uns die Kinder Details, die wir selbst übersehen haben. Beim Vorlesen lernen wir voneinander und freuen uns miteinander. Unsere Begeisterung für Bücher ist ansteckend und soll und darf es auch sein.“

Das Vorlesen macht sowohl Kindern als auch LesepatInnen viel Spaß.

Vorlesestunden der Lustenauer LesepatInnen, jeweils Donnerstag, von 16.00 bis 17.00 Uhr Bibliothek Lustenau, Pontenstraße 20 13. Februar, 27. Februar, 13. März, 27. März, 10. April, 24. April, 8. Mai, 22. Mai, 12. Juni, 26. Juni

Eintritt frei! Aufsichtspflicht der Eltern oder anderer Begleitpersonen


6

Lustenauer Gemeindeblatt

Kindergärten Ungewöhnlicher Besuch im Kindergarten In den Kindergärten Lustenau Rheindorf und Dornbirn Rohrbach hat sich am Donnerstag und Freitag ein ungewöhnlicher Besuch ergeben. Je zwei junge Männer besuchten die Kinder und lasen ihnen ein Märchen vor. Ziel des Projekts „Jungs lesen“ war es, einmal in die Rolle eines Kindergartenpädagogen zu schlüpfen und ein Gefühl für diese herausfordernde Arbeit zu bekommen. Jungs lesen Initiiert wurde das Projekt im Rahmen des Boys‘ Day, im Zuge dessen männliche Jugendliche in unterschiedliche soziale Berufsfelder hineinschnuppern können. „Mit der offenen Jugendarbeit Dornbirn und dem Culture Factor Y in Lustenau habe ich die perfekten Partner für die Umsetzung dieser Idee gefunden“ freut sich der Projektinitiator Johannes Grabuschnigg von der Jungen Kirche.

Nr. 07/14. Februar 2014

schichte gleich in mehreren Gruppen zu erzählen“ erinnert sich Martina Hagen, Leiterin des Kindergartens Rheindorf. Das Highlight für Serdar war der Moment, als die anwesenden Kinder in das extra komponierte Lied mit einstimmten und begeistert mitsangen. Begeisterte Kinder, zufriedene Jungs Carmen Abbrederis vom Kindergarten Dornbirn Rohrbach gefiel besonders, wie aufmerksam die Kinder der Erzählung von Steven und Jérôme folgten: „Die beiden haben die Kinder vom Anfang bis zum Ende des Märchens in ihren Bann gezogen.“ Den zwei Freunden hat ihr Besuch so gut gefallen, dass sie diesen gerne wiederholen wollen. Es wird schon fleißig nach einer neuen Geschichte gesucht, die den Kindern dann vorgetragen werden soll. „Abschließend kann gesagt werden, dass dieses Projekt ein voller Erfolg war und im Zuge des Boys‘ Day 2014 sicher wiederholt werden wird“, resümiert Projektinitiator Johannes Grabuschnigg.

Gute Vorbereitung Bemerkenswert waren der Elan und die Motivation mit denen sich die Jungen auf ihren Besuch vorbereitet haben. Mehrere Übungseinheiten wurden eingelegt und der Vortrag vor Publikum geübt. „Die Vorbereitung von Michael und Serdar hat mir so gut gefallen, dass wir uns dazu entschlossen haben, ihren Besuch auszuweiten und die Ge-

Gespannte Kinderaugen beobachten Serdar Kaya und Michael Lapitz im Kindergarten Rheindorf.


Lustenauer Gemeindeblatt

7

Nr. 07/14. Februar 2014

Soziales 8 Lustenauer Hobby-Eishockeymannschaften spielten für einen guten Zweck Der Lustenauer Hobbycup wurde vom Eismeister der Rheinhalle, Renato Hagen, organisiert. Die 8 Mannschaften spielten vom 8.12. – 26.1.13 im KOModus gegeneinander. Im Finale waren die Ice-Lords gegen die Scorpions siegreich. Als Rahmenprogramm spielten die Trashers gegen den SC 2000 ein Freundschaftsspiel. Während des Cups wurden 1235 Euro an Startgeldern und Spenden für die Familie des verstorbenen Pächters des Eishallenrestaurants Philip Mäser gesammelt. Die Raiffeisenbank im Rheintal rundete den Betrag auf 1400 Euro auf.

Sport FC-Lustenau-U9 bestes Vorarlberger Team beim Nachwuchsturnier in Schlins Inmitten eines hochkarätigen Teilnehmerfeldes (unter anderem die Nachwuchsteams von Bayer 04 Leverkusen, GC Zürich, RB Salzburg oder SSV Ulm) belegten die Jungs des FC Lustenau den geteilten 5. Rang. Nach der Vorrunde, die man auf dem dritten Gruppenrang (hinter Turniersieger Leverkusen und Luzern, aber noch vor Wacker Innsbruck) abschloss, erreichten die Kicker die Zwischenrunde. Dort musste man sich nur dem Turniersieger und dem Drittplatzierten RB Salzburg knapp geschlagen geben. Der FC Lustenau stellte damit das beste Team aus Vorarlberg, worauf die Verantwortlichen des FC Lustenau sehr stolz sind. Als Belohnung wurden die Jungkicker noch vom Team des RTV fürs Lokalfernsehen interviewt.

Organisator Renato Hagen übergab den Spendenscheck an die Witwe Wanna Mäser.

Die erfolgreichen Jungkicker des FC kämpften um jeden Ball. (Foto: Simone Grabner-Vogel)


8

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

Sport Die U13-Eishockey-Cracks rockten die Rheinhalle Am 2. und 3. Jänner fand in der Rheinhalle das Dreikönigsturnier des EHC Palaoro Lustenau für die Altersstufe U13 statt. Acht Mannschaften boten in zwei Tagen 28 spannende Spiele. Die Mannschaften kamen aus Deutschland (EV Augsburg und EV Lindau), der Schweiz (HC Davos und Rapperswil Lakers) und Österreich (VEU Feldkirch, Zell am See, das U13-Nationalteam und der Gastgeber EHC Lustenau) nach Lustenau. Turniersieger wurden die Rapperswil Lakers, zweite die österreichische Nationalmannschaft. Der EHC-Nachwuchs belegte den sechsten Rang. Die Preisverleihung wurde von Bürgermeister Kurt Fischer und dem EHC-Vorstand vorgenommen.

Strahlende Sieger: Die Cracks von den Rapperswil Lakers. (Foto: EHC)

Die Juniorcracks des EHC belegten den 6. Rang von 8 Mannschaften. (Foto: EHC)


Lustenauer Gemeindeblatt

9

Nr. 07/14. Februar 2014

Polizei Betrifft: Streueriedstraße - Verkehrsbeschränkung

L120.2F3-10/2014

VERORDNUNG Gemäß § 43 Abs. 1a und 7 in Verbindung mit § 94d Z 16 der Straßenverkehrsordnung 1960 idgF (StVO) und unter Hinweis auf die Übertragungsverordnung des Gemeindevorstandes vom 08. Juni 2006 wird auf Grund der Neuerrichtung der Streueriedbrücke über den „Neuner Kanal“ auf der Streueriedstraße (Zeitraum: KW 7 bis voraussichtlich Ende März 2014 ) im Interesse der Sicherheit, Leichtigkeit oder Flüssigkeit des Verkehrs und zur Sicherheit der mit den Arbeiten beschäftigten Personen verordnet: Nach Maßgabe der Arbeitsdurchführung gelten auf der angeführten Straße für die Dauer der Bauarbeiten folgende Beschränkungen: §1 Lenkern von Kraftfahrzeugen im Sinne des § 2 Abs. 1 Z 1 KFG ist das Befahren der Streueriedstraße im Bereich zwischen der Einmündung in die Straße „Am Kanal“ und der Einmündung in die Hofsteigstraße verboten. Von diesem Verbot ist der Anrainer- und Baustellenverkehr ausgenommen. §2 Der Verkehr wird über Gemeindestraßen umgeleitet. Der Fußgänger- und Fahrradverkehr ist auf dem vorgenannten Teilstück der Streueriedstraße möglich und wird über eine Behelfsbrücke über den „Neuner Kanal“ geführt. §3 Diese Verordnung ist durch Straßenverkehrszeichen nach § 52 lit a Z 6c StVO „Fahrverbot für alle Kraftfahrzeuge“ und den Zusatztafeln nach § 54 Abs. 1 StVO „ausgenommen Anrainer- und Baustellenverkehr“ sowie den Hinweiszeichen nach § 53 Abs. 1 Z 16 b StVO „Umleitung“ kundzumachen; sie tritt gemäß § 44 Abs. 1 StVO mit der Anbringung dieser Zeichen in Kraft.

Der Bürgermeister: i.A.

Kdt. Schreiber René

= für den Kraftfahrzeugverkehr (ausgenommen Anrainer u. Baustellenverkehr) gesperrtes Teilstück der Streueriedstraße

Rathausstraße 1 · Telefon 05577 8181-210 · rene.schreiber@lustenau.at


10

Lustenauer Gemeindeblatt

Umwelt

Polizei

Einwurfzeiten Altstoffcontainer

Fundanzeige

Nr. 07/14. Februar 2014

Folgende nachstehend aufgeführte Fundsachen wurden abgegeben und können im Rathaus von den Eigentümern abgeholt werden: Kategorie Funde Ausweise, Dokumente, Plastikkarten 1 Fahrrad 17 Geldbeutel, Sonstige Wertsachen 1 Ring 1 Schlüssel 4 Motorradhelm 1 Kleidung Bargeld Katze Handy

Wir bitten Sie um Beachtung folgender Einwurfzeiten: Montag bis Samstag von 7 bis 20 Uhr, nicht an Sonn- und Feiertagen Altstoffsammelstellen befinden sich im Wohngebiet. Dadurch können Sie Ihre Altstoffe rasch und ohne Umwege entsorgen. Bedenken Sie aber auch, dass die direkten Anrainer der Sammelstellen einer Lärmbelastung ausgesetzt sind. Halten Sie sich daher unbedingt an die Einwurfzeiten. Tätigen Sie keine Einwürfe in sogenannten „Nacht- und Nebelaktionen“. Durch den Einwurf von Glas, Metall sowie durch Autolärm wird die Nachtruhe der Anrainer gestört. Wir danken für Ihr Verständnis!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Günter Bösch unter der Telefon-Nr. 8181-520 gerne zur Verfügung.

Rathausstraße 1 · Tel. 8181-520, guenter.boesch@lustenau.at

Verluste 1

1 4 2 1 1 1

Es wird darauf hingewiesen, dass das Eigentum an den Fundsachen, falls die Verlierer sich nicht melden, nach Ablauf von einem Jahr nach Anzeige des Fundes beim Fundamt auf den Finder oder bei Verzicht auf jegliche Fundrechte auf das Fundamt übergeht. Beschluss: Vorstehende Bekanntmachung wird hiermit zur allgemeinen Kenntnis gebracht.

Rathausstraße 1 · Telefon 05577 8181-214 sicherheitswache@lustenau.at


Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

Kultur Mozartrequiem Unter der musikalischen Leitung von Manfred Honeck Der weltweit bekannte Dirigent Manfred Honeck aus Altach hat sich bereit erklärt, dieses einzigartige Werk Mozarts mit seiner „Handschrift“ zu prägen. Honeck versteht es in der ihm eigenen Weise Choräle, gesprochenen Text, Chorwerke, Solisten und Orchester in diesem Requiem als harmonisches Ganzes zusammenzuführen. Manfred Honeck, Musikdirektor des Pittsburg Symphony Orchestra, gelingt es immer wieder, mit seiner Ausstrahlung und seinem Können Mitwirkende und Publikum gleichermaßen zu begeistern und zu berühren.

Freitag, 18. April 2014, 21 Uhr, Erlöserkirche Lustenau Tickets: Vorverkauf ab €28,-. Abendkassa ab €30,-. Erhältlich bei: Musikladen-Kirchplatzkiosk, T 0664 73808910 und www.musikladen.at, Ländle.Ticket: Vlbg Raiffeisenbanken und Sparkassen und www.laendleticket.com.

Rathausstraße 1 · Telefon 05577 8181-305 · manuela.matt@lustenau.at

Polizei Sehr geehrte AutofahrerInnen! Bitte parken Sie nicht auf dem Gehsteig!

Menschen mit Behinderung und Eltern mit Kinderwagen danken Ihnen dafür! Rathausstraße 1 · Telefon 05577 8181-214 · sicherheitswache@lustenau.at

11


12

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

Polizei LAUFWAGEN: NEIN DANKE Eltern betrachten sie immer wieder als willkommene Babysitter. Dabei sind sogenannte Laufwagen alles andere als ein sicherer Hort für den Nachwuchs. Im Gegenteil: Kaum ein Produkt verursacht so viele Unfälle. Österreichweit sind jedes Jahr etwa 300 Kinder unter 2 Jahren betroffen. Zu den schwersten Verletzungen kommt es bei Stürzen über Stiegen und Treppen, weil der kleine Kopf völlig ungeschützt ist. Aber auch Türschwellen, Teppichkanten oder Haushaltsgeräte wie Staubsauger oder Besen sind tückische Fallen für Kinder in sogenannten „Laufhilfen“. Auch in Vorarlberg müssen immer wieder Kinder nach Unfällen mit Laufwagen im Spital behandelt werden. „In mehrerer Hinsicht als ungünstig” bezeichnet auch Dr. Armin Winder, Fachgruppensprecher der Vorarlberger Kinder- und Jugendärzte, die Verwendung von Laufwagen. Denn es gehe nicht nur um das Unfallrisiko. ,,Die Kinder lernen auch falsche Bewegungen, weil sie immer überstreckt in diesen Geräten hängen bzw. sich mit den Fußzehen fortbewegen”, erklärt der Mediziner die andere Seite. Und dass Kinder dadurch schneller laufen lernen, stimmt schon zweimal nicht. Das genaue Gegenteil ist der Fall. Der Laufwagen nimmt Kleinen die Möglichkeit, selbständig mit dem Gleichgewicht zu spielen. Bei zu langen Aufenthalten in einem Laufgerät besteht sogar die Gefahr von orthopädischen Schäden. Am besten wäre es, so Armin Winder, das Kind frei krabbeln zu lassen. Ist das nicht möglich, sollten Eltern statt eines Laufwagens ein Laufgitter verwenden. ,,Das ist allemal sicherer”, betont der Arzt. Auch Bewegungsspielzeuge zum Schieben unterstützen die ersten Schritte der Kleinsten. Immer wichtig: die Aufsicht der Eltern oder anderer Bezugspersonen.

Sicheres Vorarlberg, Realschulstraße 6, 6850 Dornbirn, Telefon 05572 54343-0, info@sicheresvorarlberg.at


Lustenauer Gemeindeblatt

13

Nr. 07/14. Februar 2014

Zusammenleben Feiertage der Religionen Die Religionen dieser Welt haben unterschiedliche Fest- und Feiertage oder sie feiern ähnliche Feiertage zu unterschiedlichen Zeiten. Im Gemeindeblatt werden wir Ihnen in diesem Jahr diese Feiertage vorstellen.

13. – 15. Februar Hızır-Fasten – Islam-Aleviten

Hızır Orucu – Hızır-Fasten Hızır ist eine Person ohne näher bestimmte Identität, die von manchen Aleviten angerufen wird, wenn sie in Schwierigkeiten sind. Die Dauer des Fastens ist beliebig. Oft wird am dritten Tag die Süßspeise Aşure gegessen.

Rathausstraße 1 · Telefon 05577 8181-310 michaela.wolf@lustenau.at

Kirchen St. Peter und Paul Tel. 8 22 18, Pfarrer Josef Drexel www.pfarre-kirchdorf.at Freitag, 14.02.: Fest des hl. Cyrill (Konstantin), Mönch und hl. Methodius, Bischof; Glaubensboten bei den Slawen, Schutzpatrone Europas. 8 Uhr Messfeier in der Marienkapelle.* Samstag, 15.02.: 17.30 – 18 Uhr Beichtgelegenheit (Pfarrer) 18.30 Uhr Messfeier zum Vorabend. Sonntag, 16.02.: 6. Sonntag im Jahreskreis. 9.30 Uhr Messfeier. 19 Uhr go(o)d time – Jugendmesse gestaltet von unseren Jugendlichen und Firmlingen mit unserem Kpl. Marius. Montag, 17.02.: 19.30 Uhr Messfeier in der Marienkapelle. Anschließend Gebet, zu dem alle sehr herzlich eingeladen sind. Mittwoch, 19.02.: 8 Uhr Messfeier in der Marienkapelle.* 19.30 Uhr Rosenkranz für die Pfarrgemeinde (Marienkapelle). Donnerstag, 20.02.: 19.30 Uhr Messfeier in der Marienkapelle. Freitag, 21.02.: 7.15 Uhr Wortgottesdienst in der Volksschule. 8 Uhr Messfeier in der Marienkapelle.* Samstag, 22.02.: Fest Kathedra Petri (Petri Stuhlfeier zu Rom). 17.30 bis 18 Uhr Beichtgelegenheit (Kaplan). 18.30 Uhr Messfeier zum Vorabend. Sonntag, 23.02.: 7. Sonntag im Jahreskreis. 9.30 Uhr Messfeier. 18 – 19 Uhr eucharistische Anbetung in der Marienkapelle (bis 18.30 Uhr stilles, danach gemeinsames Gebet. Sie können gerne auch nur an einem Teil der Stunde teilnehmen. Herzlich wilkommen). 19 Uhr Messfeier. * außer bei einer Beerdigung


14

Lustenauer Gemeindeblatt

Erlöserkirche Tel. 8 24 04, Pfarrer Mag. Thomas Sauter www.erloeserpfarre-lustenau.at Freitag, 14.02.: Fest der hl. Cyrill und Methodius (Schutzpatrone Europas) 8.30 Uhr Messfeier in der Erlöserkirche 12 – 19 Uhr Eucharistische Anbetung Samstag, 15.02.: 7.15 Uhr Messfeier in der Lorettokapelle 6. Sonntag im Jahreskreis 17 Uhr Beichtgelegenheit 18 Uhr Messfeier zum Vorabend Sonntag, 16.02.: 8 Uhr Frühmesse 9.30 Uhr Hauptgottesdienst 15 Uhr Barmherzigkeitsstunde 18 Uhr YOUCAT Montag, 17.02.: Die hll. Sieben Gründer des Servitenordens 8 – 19 Uhr Eucharistische Anbetung Dienstag, 18.02.: 8.30 Uhr Messfeier 9 – 19 Uhr Eucharistische Anbetung 18 Uhr Eucharistischer Einzelsegen Mittwoch, 19.02.: 7.15 Uhr Schülermesse in der VS Rheindorf 8 – 19 Uhr Eucharistische Anbetung 18.30 Uhr Rosenkranz 19.30 Uhr Messfeier, anschl. gestaltete Anbetung Donnerstag, 20.02.: 8 – 19 Uhr Eucharistische Anbetung 18.30 Uhr Gebetsstunde für die verfolgten Christen (CSI) 19.30 Uhr Messfeier Freitag, 21.02.: Hl. Petrus Damiani 7.15 Uhr Schülermesse in der VS Rotkreuz 8.30 Uhr „Mütter beten“ in der Erlöserkirche 12 – 19 Uhr Eucharistische Anbetung Samstag, 22.02.: Fest der Kathedra Petri 7.15 Uhr Messfeier in der Lorettokapelle 7. Sonntag im Jahreskreis 17 Uhr Beichtgelegenheit 18 Uhr Messfeier zum Vorabend Sonntag, 23.02.: 8 Uhr Frühmesse 9.30 Uhr Hauptgottesdienst 15 Uhr Barmherzigkeitsstunde 18 Uhr YOUCAT

Nr. 07/14. Februar 2014

Guthirtenkirche Tel. 8 43 72, Pfarrer Anton Cobzariu www.pfarrehasenfeld.at 6. Sonntag im Jahreskreis L 1 Sir 15,15-20 L 2 1 Kor 2,6-10 Ev Mt 5,17-37 Freitag, 14.02.: 15 Uhr Eucharistische Anbetung zur „Barmherzigkeitsstunde“ in der Guthirtenkirche 16 Uhr Hl. Messe in der Herz-Jesu-Kapelle, Schützengarten 19 Uhr Abendmesse in der St. Antoniuskapelle Samstag, 15.02.: Mariensamstag 6.45 Uhr Morgenlob 7 Uhr Hl. Messe 17.15 Uhr Rosenkranz um geistliche Berufe und Beichtgelegenheit 18 Uhr Vorabendmesse; anschließend eine gestaltete eucharistische Anbetungsstunde, mit Einzelsegen. Sonntag, 16.02.: 9.30 Uhr Sonntagsmesse 15 Uhr Tauffeier von Adriano Schneider in der St. Antoniuskapelle Montag, 17.02.: 6.45 Uhr Morgenlob 7 Uhr Hl. Messe Dienstag, 18.02.: 14 Uhr Rosenkranz in der St. Antoniuskapelle 19 Uhr Hl. Messe in der Guthirtenkirche, anschließend Aussetzung des Allerheiligsten, Rosenkranzgebet und eucharistischer Segen Mittwoch, 19.02.: 18.15 Uhr Rosenkranz und Beichtgelegenheit 19 Uhr Gemeinsame Jahrtagsmesse Februar in der Guthirtenkirche 2011 Elbe Kuno, Hagenmahd; Egartner Helmut, Untere Aue 17 2012 Dietl Matthias, Schnepfau 2013 Hagspiel Leo, Flurstraße 21b/2; Schneider Anna, Hasenfeldstraße 54; Vetter Otmar, Ludwigstraße 20.00 Uhr Gebetsabend im Clubraum Donnerstag, 20.02.: 7 Uhr Hl. Messe in der Guthirtenkirche 16 Uhr Messfeier im Seniorenhaus Hasenfeld 19.30 Uhr Treffen der Tischmütter im Pfarrzentrum Freitag, 21.02.: 15 Uhr Eucharistische Anbetung zur Barmherzigkeitsstunde in der Guthirtenkirche 16 Uhr Hl. Messe in der Herz-Jesu-Kapelle im Schützengarten 19 Uhr Abendmesse in der St. Antoniuskapelle Samstag, 22.02.: Kathedra Petri 6.45 Uhr Morgenlob 7 Uhr Hl. Messe 17.15 Uhr Rosenkranz u. Beichtgelegenheit Guthirtenkirche 18 Uhr Vorabendmesse, anschließend eine gestaltete eucharistische Anbetungsstunde und Einzelsegen Sonntag, 23.02.: 7. Sonntag im Jahreskreis 9.30 Uhr Sonntagsmesse 11 Uhr Taufe von Jonas Gerhard Bösch, Alpstraße 31 in der St. Antoniuskapelle


Lustenauer Gemeindeblatt

15

Nr. 07/14. Februar 2014

Evangelische Kirche Lustenau Roseggerstraße, Lustenau Tel. 05572/22056, Pfarrer Michael Meyer www.evangelische-kirche-dornbirn.at Nächster Gottesdienst Sonntag, 23.02.: 8:30 Uhr Freitag, 07.03.: 19.30 Uhr – Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen Thema: „Ströme in der Wüste“, Evang. Kirche in Lustenau, Roseggerstraße. Katholische Kirche St. Leopold Dornbirn / Hatlerdorf Nächstes Bibelgespräch: Mittwoch, 12.03.: 19 Uhr im Jugendraum in Dornbirn.

Jehovas Zeugen Königreichssaal, Bahnhofstr. 44a Sonntag, 16.02.: 18 Uhr, Vortrag: Von welchem Nutzen ist es für Christen, sich von der Welt getrennt zu halten?

Pfarrliche Veranstaltungen Kirchdorf · Rheindorf · Hasenfeld Kirchdorf Montag, 17.02.: „s’Cafe Strickat“ Erster offizieller Handarbeitstreff in Lustenau. Offen für alle, die gerne in Gemeinschaft handarbeiten oder basteln. Theresienheim, Pfarrweg 10 (kl. Saal). Jeden Montag von 14 – 17 Uhr. Es gibt Kaffee und Kuchen. Der Erlös ist zugunsten des Theresienheimes. Mittwoch, 19.02.: Gospelchor SingRing Probe um 20 Uhr im Theresienheim. Interessierte sind herzlich willkommen. Info: Michael Percinlic – Tel 0650/ 676 48 26 – Achtung: diesmal im UG! Donnerstag, 20.02.: Kirchenchor St. Peter u. Paul Entdecken Sie die Liebe zur Kirchenmusik. Probe um 20 Uhr im Theresienheim. Interessierte sind herzlich willkommen. Info: Elisabeth Drexel – Tel: 05577/ 83142 Jungscharstunden: Jeden Mittwoch – Gruppe Valentin u. Melissa – voraussichtlich 17.30 – 18.30 Uhr und jeden Donnerstag – Gruppe Linda – 18 – 19 Uhr (außer in der Ferienzeit). Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen. Infos: kjkirchdorf@gmx.at „Lerncafe“ Wöchentlich Di, Mi u. Do in der Zeit von 13.30 – 17 Uhr, außer in der Ferienzeit. Lerncafe der Caritas in Zusammenarbeit mit den Mittelschulen Lustenau, der Gemeinde und den Pfarreien. Info und Kontakt: Mag. Susanne Hagen - lerncafe@caritas.at; Tel: 0664/85 30 350 Das Lerncafe sucht Ehrenamtliche, die gerne bei diesem Projekt mitarbeiten würden. Kontakt: Matt Margaritha: 05522-200-1065 Hasenfeld Besuch der Hostienbäckerei in Lauterach am Mittwoch, 19.2.2014. Die Kommunionkinder sind herzlich eingeladen, die Hostienbäckerei in Lauterach zu besuchen. Abfahrt 1. Gruppe: 14.30 Uhr Kirchplatz. Abfahrt 2. Gruppe: 15.30 Uhr Kirchplatz. Herzlichen Dank allen Eltern, die mit uns fahren. Tischmütterabend – am Donnerstag, 20. Februar 2014 um 19.30 Uhr, findet im Pfarrzentrum Hasenfeld ein Einführungsabend für Tischmütter/väter statt. Ich lade alle angemeldeten Tischmütter/väter zu dieser Veranstaltung ein. Ich freue mich schon auf unsere Zusammenarbeit! Pfr. Anton.


16

Lustenauer Gemeindeblatt

Veranstaltungstipps Le Passepartout Ausstellung mit Bildern von Margot Reinisch Reichsstraße 62. Geöffnet im Februar während der Geschäftszeiten Konzert mit The smile of the sixties Donnerstag, 13. Februar, 20.30 Uhr, Nobody – Billard & Irish Pub „Heute reden wir über …“ „Und das ist Kunst?!“ Vortrag und Diskussion mit Hanno Rauterberg Montag, 17. Februar, 19 Uhr, „Freigeist“

Nr. 07/14. Februar 2014

„Nathan der Weise“ 5. AboTheater mit dem Landestheater Schwaben Montag, 17. März, 20 Uhr, Reichshofsaal „Modernisierungs- und Reformverlierer im Reichshof Lustenau?“ Archivgespräch mit Wolfgang Scheffknecht Montag, 24. März, 18.30 Uhr, Großer Sitzungssaal im Rathaus Konzert mit ROUGH Donnerstag, 27. März, 20.30 Uhr, Nobody – Billard & Irish Pub

„Menschenwürde und Scham“ Ein Vortrag mit Dr. Stephan Marks Mittwoch, 19. Februar, 20 Uhr, Theresienheim

„Werke 1964 – 2014“ Ausstellung Tone Fink Freitag, 28. März bis Sonntag, 27. April, Galerie Stephanie Hollenstein. Vernissage: Freitag, 28.3., 20 Uhr

Jazzclub Lustenau The Impossible Gentlemen Freitag, 21. Februar, 21 Uhr, Jazzhuus Rheinstraße

Jazzclub Lustenau Joey Calderazzo Trio Freitag, 28. März, 21 Uhr, Jazzhuus Rheinstraße

Konzert mit FLANE Donnerstag, 27. Februar, 20.30 Uhr, Nobody – Billard & Irish Pub

Culture FactorY „Kulisionen“ – Kabarett mit Gernot Kulis Samstag, 29. März, 20 Uhr, Reichshofsaal

„Johannes-Passion“ Live-Übertragung der Berliner Philharmoniker Freitag, 28. Februar, 19.30 Uhr, Kinothek Lustenau

„Schlaganfall – Anzeichen, Therapiemöglichkeiten, Hilfestellungen“ Pflege im Gespräch / Vortrag Montag, 31. März, 18.30 Uhr, Im Schützengarten

Kulturverein Szene 5. Big Village Festival Freitag, 28. Februar und Samstag, 1. März, 21 Uhr, Carinisaal Le Passepartout Ausstellung mit Bildern von Andrei Dorin Reichsstraße 62. Geöffnet im März während der Geschäftszeiten Musikladen präsentiert: „Der Ausflug“ Kabarett mit Maria Neuschmid und Jörg Adlassnigg Freitag, 7. März, 20 Uhr, Reichshofsaal

Le Passepartout Ausstellung mit Bildern von Künstlern des Freizeitcenter Lustenau Reichsstraße 62. Geöffnet im April während der Geschäftszeiten „Mama / Papa hat Krebs“ Vortrag in Kooperation mit der Krebshilfe Vorarlberg Mittwoch, 2. April, 19.30 Uhr, Im Schützengarten „Kiki van Beethoven“ 6. AboTheater mit dem Theater 58 Zürich Freitag, 4. April, 20 Uhr, Reichshofsaal

Jazzclub Lustenau Simone Kopmajer Quartett Freitag, 7. März, 21 Uhr, Jazzhuus Rheinstraße Kulturverein Szene Alin Coen Band Samstag, 8. März, 21 Uhr, Carinisaal Konzert mit NINA & MARK Donnerstag, 13. März, 20.30 Uhr, Nobody – Billard & Irish Pub Schultaschenausstellung Dar Zäodl Samstag, 15. März, 9 bis 16 Uhr, Reichshofsaal

Bälle Rhinzigünar Zunftball Samstag, 15. Februar, 20 Uhr, Reichshofsaal Kaffeekränzchen der Freiheitlichen Frauen Donnerstag, 27. Februar, 15 Uhr, Reichshofsaal Handwerkerball Rosenmontag, 3. März, 20 Uhr, Gasthof Krönele


Lustenauer Gemeindeblatt

17

Nr. 07/14. Februar 2014

Vereine und Termine Sport BSC Bogensportclub Lustenau 37. Internationales Hallenturnier am Sonntag, 16.2.2014, Sporthalle Gymnasium Lustenau. Bewerbe von 9.00 – 12.00 Uhr , 13.30 bis 16.00 Uhr. Capoeira Angola Palmares Lustenau Training jeden Dienstag VS Hasenfeld. Kinder (ab 6 J.) von 18 – 19 Uhr und Jugendl. und Erwachsene (ab 14 J.) von 19 – 20.30 Uhr. Info: 0650/4217807 od. leeling@gmail.com ESSV (Eis- und Stockschützenverein) Lustenau Training von Okt. – Febr. jeden Mi., 20 – 22 Uhr in der Rheinhalle. Eisstocksport – Sport für jung und alt. Wir suchen Nachwuchs! Interesse für ein Schnuppertraining?

Kenpo Karate • Mo. und Mi. 19.00 – 20.30 Uhr, Selbstverteidigungs- und Koordinationstraining, Jugendliche/Erwachsene, Kinder nach Absprache. •

Kenposchule Lustenau, Mike Haselwanter, 0650/4724393, www.kenpo-austria.at

RV Rheindorf Lustenau, Radball Training: Montag und Mittwoch ab 18 Uhr in der Radlerhalle. Ski- und Snowboardverein Lustenau • Das abwechslungsreiche Fitnesstraining ohne Geräte für alle. Rücken- und Haltungsschule. Start: 13.01.2014 um 18 Uhr in der MS Rheindorf (€ 50,– für mind. 10x 1,5 h) •

Schi- u. Snowboardrennen f. alle L‘auer Schüler u. Gaudilauf, T: 22.02.2014, Dresslerberg/Alberschw. Anm.: Sport Holly, CIC-Sport u. www.schiverein-lustenau.at bis 19.02.14

FC Lustenau Jeden Fr. FC Ballschule für 4- bis 7-jährige Buben u. Mädchen. VS Rotkreuz, ab 16 h. Keine Anmeldung notwendig. Andrea Maurer, 0664/1241 294, an_maurer@yahoo.com

Sport Billard Verein – Rheintal Lustenau Billardkurse u. Training auf Anfrage. Einstieg jederzeit! Mi, 18–19.30 Uhr Jugendtraining. Mo–Fr, 19–23 Uhr, LifeCenter, Raiffeisenstr. 1, Tel. 84243, www.sbvrheintal.com

Handballclub Bösch Bauen&Wohnen Lustenau • Heimspieltag am 22.2.2014 im Gymnasium L‘au; Herren gegen SC Vöhringen 2 um 19:30 Uhr, Herren 2 um 17:50 Uhr; Damen beginnen um 16:10 Uhr, durchgehend bewirtet.

Tischtennisverein UTTV Lustenau Trainingszeiten, TH VS Kirchdorf: Nachwuchs Dienstag + Freitag ab 17 Uhr, Hobby Donnerstag ab 20 Uhr, Aktive Dienstag + Freitag ab 20 Uhr. www.uttvlustenau.at

Trainingszeiten: U8 (Jg. 2005 & jünger): Freitag 14:00 – 15:30 Uhr; U10 (2003/05): Mittwoch & Freitag 15:00 – 16:30 Uhr; jederzeit unverbindliches Schnuppertraining möglich!

Weitere Informationen, Fotos und (Spiel-)Berichte unter: www.hcl.at und www.facebook.com/HCLustenau. Bei Fragen und Anregungen bitte an office@hcl.at

VBC Volleyballclub Lustenau Training jeden Do., 20.30 h in der Turnhalle VS Rheindorf. Kontakt: peter.muxel@gmx.com, 0664/2425951 SpielerInnen mit Spielerfahrung sind jederzeit willkommen!

Karate Club Lustenau • Montag 18 – 19 Uhr Kumite für alle, Dienstag 18 – 19 Uhr Gelbgurte, 19 – 20 Uhr Orange- bis Braungurte, 20 – 21.15 Uhr Jugend/Erwachsene •

Mi. 18 – 19 Uhr Kinder Anfänger, 19 – 20.15 Uhr Gelb bis Blau Kinder/Jug./Erw.; Do. 18 – 19 Uhr Kinder Gelb, 19 – 20 Uhr Wettkampfvorbereitung., 20 – 21.15 Uhr Anf. Jugend, Erw.

Fr. 18 – 19 Uhr Anf. Kinder ab 08. November, 19 – 20 Uhr Kihon-Schulung für alle, Infos: www.karateclublustenau.at

Wing Tzung/Escrima/Bjj/Qi-Gong Erwachsene: Mo., Di. 20 Uhr und Do. 19 Uhr. Jugend: Di., Fr. 18.30 Uhr. Kinder: Fr., 16.45 Uhr. Info: Hubert Riedmann, Tel. 0650/4648308, www.wingtzung-riedmann.at


18

Lustenauer Gemeindeblatt

Kultur Bibliothek Lustenau Pontenstraße 20, Tel. 05577/83292, Öffnungszeiten: Di, Do, Fr, Sa 10 – 13 Uhr; Di, Mi, Fr, 15 – 19 Uhr; Montag geschlossen! Chor der Erlöserkirche Lustenau Wir proben jeden Do. um 20.15 Uhr im Pfarrcenter Rheindorf. Interessierte Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen! Elisabeth Sperger, Tel. 0664/8738468 Chöre der Trachtengruppe • Sangesfreudige sind herzlich willkommen – wir freuen uns auf Verstärkung in allen Stimmlagen. •

Probentage: Gem. Chor: Montag, 20 Uhr; Popchor: Dienstag, 18.30 Uhr; Info: Hubert Ortner, Tel. 0699/11992880

Nr. 07/14. Februar 2014

Musikverein Concordia Probe: Freitag, 20 Uhr, Vereinsheim Sandstraße! Kontakt: Oliver Huber, Tel. 0699/15973694, Kapellmeister Christoph Gmeiner, 0664/4253774; www.mvconcordia.at Musikverein Concordia – Jugendmusik Probe: Freitag, 18.30 – 19.45 Uhr, Vereinsheim Kontakt: Jugendref. Christian Lapitz, Tel. 0660/4804389 Dirigent: Karl-Heinz Schlachter, Tel. 87528 Musikverein Concordia – Schlümpfe Probe: Dienstag, 18.30 – 19.20 Uhr, Vereinsheim Kontakt: Jugendref. Christian Lapitz, Tel. 0660/4804389 www.mvconcordia.at/jugend Musikverein Lustenau Probe jeden Freitag 19.45 – 22.00 Uhr, Vereinsheim. Kontakt: Anton Vogelmann, Tel. 05577/85527, a.vogelmann@utanet.at, www.musikvereinlustenau.at

Collegium Vocale Lustenau Probe immer Di., 20 Uhr, in der Musikschule Lustenau. Sangesfreudige Frauen und Männer sind jederzeit herzlich willkommen. Kontakt: Barbara Hofer, Tel. 0650/5455327

Musikverein Lustenau – Jugendmusik Probe jeden Dienstag, 18.00 bis 19.30 Uhr, Vereinsheim Kontakt: Judith Hämmerle, Tel. 0699/11876640 haemmerle.judith@gmx.at, www.musikvereinlustenau.at

Compania de accion Flamenco-Kurse: Mo, 20.30 Uhr, Anfänger; Flamenco Fortgeschrittene: Mi, 18.15 Uhr, www.worlddance.eu; Bauchtanz Neueinsteigerinnen, 20.30 Uhr, www.lamorita.at

Musikverein Lustenau – Hänschen-Klein-Musik Probe jeden Dienstag, 16.45 Uhr, Vereinsheim Kontakt: Julia Konzett 0664/1406239, julia.konzett@vol.at Interessierte sind herzlich willkommen!

Eintracht Chor Lustenau Wir proben jeweils donnerstags, ab 20.00 Uhr, im Probelokal in der Mittelschule Hasenfeld. Interessierte Sänger sind herzlich willkommen! Infos unter www.chorlust.at

Tanzensembles der Trachtengruppe Komm zu uns! – Schau einfach unverbindlich vorbei. Probentage: Kindertanzgruppe Mi., 17.30 Uhr; Tanzgruppe Mi., 20 Uhr; Info: Hubert Ortner, Tel. 0699/11992880

Gesangverein Konkordia Lustenau Zu unseren wöchentl. Proben jeweils dienstags um 19.30 Uhr im Vereinsheim laden wir sangesfreudige Frauen und Männer herzlich ein. Tel. 06648182790, www.konkordia.at Gospelchor SingRing Die Chorprobe ist jeweils am Mi. (während der Schulzeit) um 20 Uhr im Theresienheim. Wir suchen Männer mit souligen Stimmen. T 0650/6764826 Michael Percinlic Jaleo Flamencoverein Lustenau Kurse Mo., Di. und Do. Abend. Interessenten willkommen! Workshops und Auftritte nach Vereinbarung möglich. Dammstr. 12a, www.jaleo.at, jaleo@gmx.at, 0650/6141309 Kirchenchor St. Peter und Paul Probe immer donnerstags, 20 Uhr im Theresienheim. Interessierte Damen und Herren sind herzlich willkommen. Kontakt: Elisabeth Drexel, Tel. 83142

Freizeit und Umwelt Briefmarkensammlerverein Lustenau Tauschtreffen für Briefmarken, Briefe, Ansichtskarten. Sonntag, 16. Februar 2014 von 9.30 bis 11.00 Uhr im Cafe Regina. Interessenten sind herzlich willkommen. Energieberatungsstelle Lustenau-Rheindelta Sprechstunde: jeden Dienstag von 17.30 – 19 Uhr Gemeindeamt Lustenau, Bauamt, Zimmer ll, UG Telefon 8181-529, energieberatung@lustenau.at Freiheitliche Frauen Kaffeekränzchen im Reichshofsaal am Schmutzigen Donnerstag, 27. Februar, 15.00 Uhr – Kartenbestellungen bei 88139 oder 06506538767 oder 84754. Hundesportverein VHV OG Lustenau Welpenschule, zur Feldrast beim Millennium Park. Jeden Sonntag von 9.00 bis 10.30 Uhr, www.vhv-lustenau.at


Lustenauer Gemeindeblatt

19

Nr. 07/14. Februar 2014

IGAL-Interessengemeinschaft Ahnenforscher Ländle Generalversammlung am Mittwoch, 19. Februar 2014, 19.30 Uhr, im Foyer des Reichshofsaales in Lustenau (Eingang Restaurant „Schmugglar“). Kath. Arbeitnehmer/innen Bewegung • „Der Wohlstand schwächt seine eigenen Voraussetzungen – Welche Folgen hat unser Streben n. Wohlstand?“, Vortrag v. Werner Erhart; Mi, 19.2.14, 19:30 Uhr, Bildungsh. St. Arbogast.

Jugend und Kinder Eltern-Kind-Zentrum • Spielgruppe Regenbogen, Montag bis Freitag, 8 – 11.30 Uhr; Sonnenstraße 20, Tel. 84880 •

Eltern-Kind-Gruppe jeden Di.-Nachmittag von 15 – 17 Uhr. Kinder können mit Rückendeckung von Mama oder Papa spielen, neue Erfahrungen sammeln. Tel. 0650/7951000 Offener Nachmittag für Familien mit Kleinkindern jeden Mi. u. Do. von 14.30 – 17.30 Uhr. Kein Eintritt und keine Anmeldung erforderlich.

„Lächeln, Lachen, Heiterkeit“, Vortrag von Mag. Bettina von Siebenthal; Donnerstag, 27.2.2014, 19:30 Uhr, Bildungshaus St. Arbogast.

Anmeldung und Info im KAB-Büro, Dr.-Alfons-Heinzle-Str. 25, Götzis, Tel. 05523/53147 oder auf unserer Homepage www.kab-vorarlberg.com

Ferienheim Bolgenach • Informationen und Wissenswertes auf: www.ferienheim-bolgenach.at.vu

Obst- und Gartenbauverein Lustenau Am Samstag 22.2.2014 um 13.30 Uhr praktischer Baumschnittkurs bei Scheffknecht Elmar im oberen Forst.

Radiomuseum Lustenau Besuchen Sie Rauchs Radiomuseum, Roseggerstraße 6, Lustenau, jeden Donnerstag von 15 – 21 Uhr oder nach Vereinbarung. Tel. 0664/2209064

Feuerwehrjugend Lustenau • Du bist zwischen 12 und 16 Jahre alt? Action, Teamgeist, Spaß..... ein paar Dinge, die dich bei der FWJ erwarten. •

Rassekleintierzuchtverein Wir laden alle Mitglieder und solche, die es noch werden wollen, zu unserer Jahreshauptversammlung am Samstag, 15. Februar um 19.30 Uhr ins Vereinsheim ein! Schachklub Lustenau Vereinslokal im Kindergarten Augarten. Schüler und Jugendliche: Di. ab 17.30 Uhr. Erwachsene: Di. ab 20 Uhr. Anfänger und Neueinsteiger jederzeit willkommen. Tschingles Der Treffpunkt für bibelinteressierte Singles – jeden Montagabend um 19 Uhr bei Thomas, Teilenstraße 1, Tel. 0664/402277 Verschönerungsverein Lustenau Jahreshauptversammlung Freitag, 7. März 2014, 19.30 Uhr im Theresienheim, Pfarrweg. VHS Lustenau • Italienisch – Grundstufe 1, für Anfänger, Hak, Beginn 19.2.2014 um 20.00 Uhr, 10 Abende, Beitrag € 112,-Kursleiter Paolo Bianchi, tel. Anm. 05574/525240 •

Italienisch – Grundstufe 2, Hak, Beginn 20.2.2014 um 19.00 Uhr, 10 Abende, Beitrag € 112,-- Kursleiter Paolo Siena, tel. Anm. 05574/525240 Mit Yoga Stress abbauen, KG Am Schlatt, Beginn 20.2.2014 um 19.00 Uhr, 10 Abende, Beitrag € 90,-Kursl. Theresia Kammerer-Kapun, tel. Anm. 05574/525240

Ab 13.07. – 23.08.2014 einwöchige Themen-Turnusse (Wald und Natur, Sport und Bewegung, Musik, Kreativ und Erlebnis,...)

Im April beginnen wieder die Proben am Mi 19:00 Uhr, Gerätehaus. Gerd Ortner 0664/434 7675.

Flip – Begabungsförderung für Kinder „Interessen wecken – Begabungen entdecken!“ Infos, Beratung, Anm.: 0680/1447696 (Anrufbeantw., Waibel) begabungsfoerderung@gmx.at, www.verein-flip.info „Frau Holle“ Lustenau – Vbg. Familienverband Babysitter-Betreuungsdienst tagsüber und abends. Tel. 0676/83373366. Kinderbetreuung „Ich bin Ich“ Negrellistraße 28 – Tel. 0699/12813153; Montag bis Freitag 7.30 – 12.30 Uhr, Dienstag und Donnerstag nachmittags 13.30 – 16.30 Uhr Kinderbetreuung „Löwenzahn und Seidenpfote“ Montag, Dienstag, Donnerstag von 7 – 18 Uhr, Mittwoch und Freitag von 7 – 12.30 Uhr, Naturgruppe Montag von 13.30 – 16.30 Uhr, Infos unter Tel. 05577/86435, Holzstr. 53 Kinderbetreuung „Sonne, Mond und Sternle“ Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7.30 bis 12.30 Uhr und Montag bis Donnerstag 13.00 bis 17.30 Uhr Informationen unter Tel. 05577/89099 Kindergarten „s’Spatzoneascht“ Öffnungszeiten Mo. - Fr. 7.30 - 13.00 Uhr, Sandhofstr. 4, Tel. 05577/84433, www.spatzoneascht.at


20

Lustenauer Gemeindeblatt

Kinderkrippe „SPAZI“ Ganztägige Betreuung für Kinder zwischen 1 – 4 Jahre Montag – Freitag von 7.15 – 18.15 Uhr, ganzjährig geöffnet T: 0664/5010704, E: spazi@familienverband-lustenau.at Kleinkinderbetreuung „Jona“ Betreuung von 2 – 4 Jahren, Öffnungsz. Mo. – Fr. 7.30 – 12.30 Uhr; Mo. und Mi. 13.30 – 17.30 Uhr. Sommerbetreuung. Sandra Tel: 0676/83322508 Kleinkinderbetreuung „Paul’s Garten“ Montag – Freitag von 7 – 18 Uhr, ganzjährig, für Kinder von 1,5 – 4 Jahren. Lorettoweg 15, Tel. 05577/62252 Pfadfinder Lustenau • Spiel, Kreativität, Natur! Kinder 7 bis 10 Jahre, jeweils dienstags von 18.00 bis 19.30 Uhr, Pfadiheim (Eishalle); Kontakt: Stephanie, 0680/1426025, Voranmeldung •

Willkommen im Abenteuer! Jugendl. 10 bis 13 Jahre, jeden zweiten Sa, 14.00 bis 16.30 Uhr, Pfadiheim (Eishalle); Kontakt: Johannes, 0664 1962203, Voranmeldung

pro mente Vorarlberg – Beratungsstelle Jugend Wir begleiten Jugendliche in schwierigen Lebensphasen. Tel. 05572/21274 (Montag bis Freitag 10.30 – 12.30 Uhr), Dr.-Waibel-Str. 3, Dornbirn; www.promente-v.at/jugend

Nr. 07/14. Februar 2014

Soziales aks Kinderdienste Lustenau Betreuung von Kindern mit Sprech-, Sprach-, Bewegungs- und Verhaltensstörungen. Tel. 05574/2025400 Aktion Demenz Eine Reihe von Maßnahmen soll helfen, die Situation betroffener Familien in der Betreuung von Menschen mit Demenz zu verändern. Infos unter: www.lustenau.at Aktion Leben Vorarlberg D’birn, Dr. Anton-Schneider-Str. 3, 72/33256, Beratung für werdende Mütter u. Empfängnisverhütung. Mo/Mi: 8–11 Uhr, Di/Fr nach Vereinbarung. aktion.leben.vbg@aon.at Anonyme Alkoholiker • Wir heißen jeden willkommen, der den Wunsch hat, mit dem Trinken aufzuhören. Kontakt 19 – 22 Uhr, Tel. 0664/4888200 •

Meeting jeden Montag (von 20 bis 22 Uhr) im Pfarrweg 10. Kontakttelefon: Tel. 82620

Caritas Beratungsstelle Existenz & Wohnen Außenstelle Caritashaus Dornbirn, Lustenauer Straße 3 Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag 8.30 – 11.30 Uhr, Tel. 05522/200-1700

Rotkreuz-Abteilung Lustenau – Kindergruppe „Aus kleinen Helfern werden große Helfer“ (zw. 9 und 13 Jahre) Jeden 2. Dienstag 18 – 19.30 Uhr. Sandra Grabher Tel. 0664/4322786

Demenzsprechstunde mit Dr. med. Univ. Zeynep Vetter Tel. Anmeldung mit Hinweis auf „Demenzsprechstunde“ Montag bis Donnerstag, von 8 – 11 Uhr | Tel. 05577/63331

Rotkreuz-Abteilung Lustenau – Jugendgruppe „Willkommen in der Welt des Helfens“ (zw. 14 und 17 Jahre) Jeden 2. Montag 19.30 – 21 Uhr. Sandra Grabher Tel. 0664/4322786

Ehe- und Familienzentrum Fachkundige Ehe-, Partner-, Familien- und Lebensberatung. Beratungsstelle Dornbirn, Rathausplatz 4/ 5. Stock, Tel. 05522/74139

Verein Tagesbetreuung Flexible Kinderbetreuung durch qualifizierte Tagesmütter in Ihrer Nähe: Karin Kolb, Tel. 72/386565 Büro: Mo., Mi., und Do. 8.30 – 11 Uhr und Do., 14 – 16 Uhr.

Familienhilfe Büro: Montag – Donnerstag 8.15 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr, Freitag 8.15 – 12.00 Uhr. Tel. 05522/200-1043. Die Familienhilfe entlastet und unterstützt Familien.

Waldspielgruppe Waldfuchs für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Mittwoch von 8.30 – 11 Uhr Information: Tomio Tanja, Tel. 05577/62381 www.waldspielgruppe.at

Familienverband Lustenau Bürozeiten: nach telefonischer Vereinbarung Neudorfstraße 13b, www.familienverband-lustenau.at Tel: 05577/82810 oder 0664/5010704 frauen.netzwerk.vorarlberg Vernetzung bringt Frauen Info-Vorsprung, neue Kontakte und damit neue Chancen. Info: Ines Wurzinger, Tel. 87000, wurzinger.ines@aon.at Geburtsvorbereitung und Beckenbodentraining in Lustenau Für einen gut vorbereiteten Start ins Leben! Neu: Babymassage, Infos und Anmeldung: Jutta Wehinger, Hebamme, Tel. 0650/2209798, jutta.wehinger@gmx.at


Lustenauer Gemeindeblatt

21

Nr. 07/14. Februar 2014

Hospiz Vorarlberg – eine Aufgabe der Caritas Begleitung für sterbende und trauernde Menschen und Angehörige, Caritashaus, Lustenauer Straße 3, 6850 Dornbirn, Tel. 05522/200-4032

pro mente Vorarlberg – Beratungsstelle Dornbirn Wir begleiten Menschen mit seelischen Erkrankungen. Tel. 05572/20110 (Montag bis Freitag 9 – 12 Uhr), Poststraße 2, Dornbirn, www.promente-v.at

ifs Institut für Sozialdienste Tel. 05 1755 530, ifs.dornbirn@ifs.at Sprechzeiten: Mo bis Fr, 8 – 12 und 13 – 17 Uhr. Beratung und Therapie für Kinder, Jugendliche, Erwachsene.

Servicestelle für Betreuung und Pflege Für Fragen u. Infos um das Thema „Betreuung u. Pflege“. „Im Schützengarten“, Lustenaus Treffpunkt für Soziales u. Gesundheit, Tel. 05577/63344-0, servicestelle@lustenau.at

ifs Schuldenberatung Beratung von ver- und überschuldeten Einzelpersonen und Familien. Benger Park, Mehrerauer Str. 3, Bregenz, Tel. 05 1755 580. ifs.schuldenberatung@ifs.at

Sozialmedizinischer Dienst der Caritas Beratung, Therapie u. Infos bei Abhängigkeit (Alkohol, Medikamente, usw.) für Betroffene/Angehörige. Caritashaus Dornbirn, Lustenauer Str. 3, Tel. 22/200-4000

Krankenpflegeverein Lustenau • Ermöglicht in gewohnter Umgebung die notwendige medizinische Pflege und die ganzheitliche Betreuung. Bürozeiten Montag bis Freitag 8 – 11 Uhr

Sozialpate – Pfarrgemeinden und Caritas SozialpatInnen sind geschult u. unterstützen Menschen in herausfordernden Lebenssituationen. Sie bauen Brücken zu Fachberatungen u. Behörden. Tel. 05522/200-1077.

Pflegeberatung und Ambulanz, Montag bis Freitag, 11 – 12 Uhr, Sa und So nach telefonischer Vereinbarung unter Tel. 82721, krankenpflegeverein.lustenau@vol.at

Stillberatung und Stillvorbereitungskurs in Lustenau Kompetente Hilfe bei Stillproblemen aller Art, Stillhotline, Anm./Infos: K. Dörler, geprüfte Stillberaterin (IBCLC), 0650/8710111, kerstin@stillberaterin.at, stillberaterin.at

Jeden Mittwoch von 9.00 – 17.00 Tagespflege im Seniorenhaus Schützengarten. Anmeldung erbeten – Tel. 82721 Manuela Koch DGKS

Miriam ... für das Leben von Anfang an Schwangerschaftskonfliktberatung, materielle Hilfe und therap. Begleitung nach Schwangerschaftsabbruch. Bregenz, Weiherstr. 8, 0664/7900014, nach Vereinbarung Mobiler Hilfsdienst • T 88688, Schützengarten 8, Büro: Mo. – Fr. 8 – 12 Uhr u. Di. + Do. 14 – 16 Uhr. Betagten, Kranken, Alleinstehenden u. Hilfsbedürftigen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen. •

Tagesbetreuung für Senioren – so viel Eigenständigkeit und Betreuung wie gewünscht. Info MOHI, Tel. 88688. Mo. bis Fr. 8 – 12 Uhr, Di. und Do. 14 – 16 Uhr.

Begleitender Mittagstisch am Mittwoch den 19. Februar im Fü hlingsgarten. Anmeldung bis 19.02. /Tel. 88688

Österreichische Lungenunion Für alle Betroffenen von Asthma und COPD kostenlose Beratung, Vorträge, Beihilfen. Info: Herbert Riedmann, Tel. 0676/6175315, Lustenau, Binsenfeldstraße 8d Österreichische Krebshilfe Vorarlberg Kostenlose Beratung, Unterstützung, Begleitung u. Hilfe für Krebspatienten u. Angehörige. Tel. Beratung Mo–Fr: 10–12 Uhr, Termine n. V.: 72/202388, www.krebshilfe-vbg.at

Telefonseelsorge 142 Wir reden mit Ihnen – wenn Sie Sorgen/Probleme haben od. einfach einmal mit jemandem sprechen wollen. Sie erreichen uns Tag+Nacht unter der kostenlosen Tel. 142! Vereinigung türkischer Eltern in Vorarlberg (Vorarlberg türk velliler birligi) Bei schulischen Problemen sind wir immer für Sie da. Wenden Sie sich an uns: Tel. 88141 (Kaya Binnur) oder 0650/4608091 (Sedat Erdogan) Vorarlberger Kinderdorf – FAMILIENemPOWERment Für junge Familien, die ab und zu eine kleine, praktische Hilfe (2–3 Std./Woche) brauchen. Tel. 0650/4992065, s.wohlgenannt@voki.at; www.kinderdorf.cc


22

Lustenauer Gemeindeblatt

Senioren Karate Vorarlberg und Shotokan Karate Club Lustenau Gesundheitskarate für die Generation 60+, ab 09.01., donnerstags, 16.30. – 17.30 Uhr, Turnhalle SPZ, Rotkreuzstraße 31 Pensionistenverband Lustenau • Jeden Montag – Kegeln ab 16 Uhr im GH Linde-Sinohaus, Anfänger sind herzlichst willkommen. Jeden Dienstag – Unterhaltung, Jassen, Spiel, Info ab 14 Uhr im Cafe Regina •

Mi., 19. Febr. 2014, Exkursion Pralinen Fenkart Hohenems, Eintritt € 5,–. Fahrt mit Bus „Linie 53“ ab Bhf. L‘au 13.01 Uhr. Zusteigemöglichkeiten bei jeder weiteren Haltestelle. Mittwoch, 12. März, 15 Uhr – Jahrenhauptversammlung im Krönele, Lustenau

Seniorenbörse Sie haben Fragen zum Computer? Wir beantworten diese gerne. Kontakt: im „Schützengarten“ jeden Di, 9.30 – 11.30 Uhr. Tel. 05577/62974, seniorenboerse@lustenau.at. Seniorenbund Lustenau – www.mitdabei.at • Mo., 17. u. Do. 20. Feb. – Erste-Hilfe-Auffrischungskurs; 9 – 11 Uhr, SH Schützengarten; Beitrag € 16,– (19,–) = Anm. max. 22 Teiln; Ltg. Franz Reinbacher, T 0664/88546240. •

Di., 18 Feb. – „Leben u. Sterben im Reichshof Lustenau“ Historische Informationen von Dr. Wolfgang Scheffknecht; 15 Uhr im Seniorenhaus Hasenfeld; Eintritt frei.

Di., 4. März. – „Vandanser Sagenweg“; 3 Std. Gehzeit; 7.40 h, L 52 ab Bhf.; Beitrag € 14,– (16,–) für Bus u. Zug; Jahreskarten-Besitzer anmelden b. Evelyn T 0664/2762615.

Seniorenring Lustenau • Fr 14.03.2014 Käsknöpfle-Essen im Gasthof Meindl, 11.30 Uhr, Mitglieder € 8,00, bitte anmelden bei Lotte 0650/8781768 oder Inge 05577/82099 •

Do 27.03.2014 Fahrt nach Tarrenz (Imst) in die Starkenberger Brauerei ausgebucht, Warteliste, wer noch nicht bezahlt hat, bitte einzahlen bei Lotte oder Inge

Nr. 07/14. Februar 2014

Jahrgänge Jahrgang 1925 Unser Monatstreff ist am Mittwoch, den 19. Februar 2014 um 15 Uhr in der Regina. Jahrgang 1932 Wir treffen uns am Mittwoch, den 19.02.2014 um 15.00 Uhr in der Regina. Jahrgang 1935 Jeden 2. Mittwoch im Monat Treffen „Blauer Platz“, 14.00 Uhr – radeln. Jahrgang 1939 2 Tage Jubiläumsausflug Salzburg, 4. und 5. Juni – Anmeldung durch Anzahlung bis 2o. Februar. Jahrgang 1942 Wir treffen uns am Mittwoch, den 19. Februar um 16 Uhr im Cafe Meindl. Auf euer Kommen freut sich der Kassier. Jahrgang 1943 Winterwanderung! Treffpunkt am Mi den 26.2. 2014 beim Sutterlüty/Kirchplatz. Bei Schlechtwetter ab 16 Uhr in der Regina. Jahrgang 1944 Voranzeige: 2-tägiger Ausflug zu unserem 70er am 11 und 12. Juni, Kaiserstuhl/Straßburg. Genaue Infos folgen demnächst. Anmeldeschluss 24.2. Jahrgang 1949 • Wir feiern dieses Jahr unseren 65er! Als kleine Einstimmung treffen wir uns am 26. Febr. um 9.30 Uhr im Rest. „Schmugglar“ zu einem ausgiebigen Frühstücks-Brunch! •

Bitte meldet Euch rasch und zahlreich bei folgenden Jahrgängerinnen an: Waltraud: 0699/10337981, Herlinde: 0699/10546931, Heidi: 0699/12091949.

Jahrgang 1951 Wanderung am Alten Rhein. Treffpunkt: Do, 20.02., 13.45 h beim GH „Am Rohr“! Bitte tel. Zusage! Der „FebruarHock“ entfällt! Infos 0699/12708804. Der Obmann. Jahrgang 1952 Gemütlicher Hock im Austria-Center erstmalig am 19.02.2014 um 19.00 Uhr. Nachher jeden dritten Mittwoch im Monat. Infos Tel. 0681/10128324 Jahrgang 1959 Voranzeige: Ausflug Piemont 19.9. – 21.9.2014. Info siehe Rundschreiben. Anmeldung + Anzahlung bis 28.02.2014 nicht vergessen.


Lustenauer Gemeindeblatt

25

Nr. 07/14. Februar 2014

GOLDankauf IN LUSTENAU! Peter Isele – Ihr heimischer Partner Schmuck, Zahngold, Münzen, ... Barauszahlung!

Terminvereinbarung 0664 2118845 www.goldhandel.eu.com

Alle Arten von

Holztreppen sowie Kombinationen mit Stahl oder Glas Gerhard Berchtold · Zimmerei – Treppenbau 6867 Schwarzenberg · Tel. 05512/2923 · Fax 05512/3113

Inserentenverzeichnis Bäckerei Wund . . . . . . . . . . . . . . 30 Bayer Kartonagen . . . . . . . . . . . . 31 Blum Helgar – Schlosserei . . . . . 42 Blumen Hagen . . . . . . . . . . . . . . . 36 Blumenzauber . . . . . . . . . . . . . . . 35 Bösch bauen+wohnen . . . . . . . . 39 Bösch Elektroinstallationen . . . . . . . 26 Bücherwurm . . . . . . . . . . . . . . . . 26 BWD Steuerberatung . . . . . . . . . 28 edirektsolar . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 Eintracht Chor . . . . . . . . . . . . 25 29 Eisenstein . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 Feldenkrais mit Edeltraud Kuen . . . . . . . . . . . . 34 Gasthof Krönele . . . . . . . . . . . . . 37 Gebrüder Keckeis . . . . . . . . . . . . 29 Gerd Hollenstein . . . . . . . . . . . . 34

Goldankauf Peter Isele . . . . . . . . 25 Gr0ssmann Heimtextilien . . . . . 34 Gymnasium Lustenau . . . . . . . . . 39 Haberkorn . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27 Handwerkerball . . . . . . . . . . . . . . 56 Hannes Hagen . . . . . . . . . . . . 30 35 Heute reden wir über . . . . . . . . . 58 Holztreppen Berchtold . . . . . . . . 25 Isabella Karitnig . . . . . . . . . . . . . 41 Kinderdorf . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 Kinderdorf Vlbg . . . . . . . . . . . . . . 38 Ludovikus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 Lustenau Marketing . . . . . . 44 – 51 Mayer Personalmanagement . . . . . . 42 Move4Style . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 Müller Wohnbau . . . . . . . . . . . . . 26 MV Concordia . . . . . . . . . . . . . . . 32

Nachbaur Reisen . . . . . . . . . . . . . 56 Nobody Irish-Pub . . . . . . . . . . . . 56 Ochsenmetzg . . . . . . . . . . . . . . . . 33 Partyschiff Elisa . . . . . . . . . . . . . . 56 Perzi Kunststoff GmbH . . . . . . . 43 Raiffeisenbank Immobilien . . . . 33 Reinigungsfachmarkt . . . . . . . . . 25 Rohrreinigungs-Service . . . . . . . 25 Rotes Kreuz . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 Schönheitsinstitut . . . . . . . . . . . 40 Schriften Zone . . . . . . . . . . . . . . . 33 Schuhhaus Günter . . . . . . . . . . . 36 Schwendinger Spenglerei . . . . . 41 Schwörer Haus . . . . . . . . . . . . . . 30 Taxi Rednose . . . . . . . . . . . . . . . . 34 Viterma . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 42 Vortrag – Menschenwürde . . . . 57 Wein & Mehr . . . . . . . . . . . . . . . . 36

WIFI Dornbirn . . . . . . . . . . . . . . . 28 Wohlfühlpraxis . . . . . . . . . . . . . . 41 z-werkzeugbau . . . . . . . . . . . . . . 43


26

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014


Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

27


28

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014


Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

29


30

Lustenauer Gemeindeblatt

Freitags gibt es ab 8.00 Uhr Käsdönnala. Frisch und heiß für den besten Genuss. Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung unter 05577/82683 an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nr. 07/14. Februar 2014


Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

31


32

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

Das neue Buch enthält auf 272 Seiten die ersten zwei Original-Chronik Bücher des Musikverein Concordia Lustenau mit der Lokalisierung von fast allen ehemaligen Mitgliedern und Fotos. Erscheinungstermin ist der 26. April 2014 anlässlich des Frühjahrskonzertes im Reichshofsaal Lustenau.

Der Preis beträgt € 47,– Bestellungen an: E-Mail: siegfried.koenig@mvcl.at oder Telefon: 0650 55 15 936

Wir suchen noch von folgenden Mitgliedern Bilder. Eduard Hofer, v/o Pauls, *30.08.1867, Robert Hofer, v/o Pauls, *19.11.1868, Paul Hofer, v/o Pauls, *13.09.1869, Anton Vetter, v/o Göußlers, *08.04.1845, Josef Bösch, v/o Stickis, *26.01.1862, Arnold Grabher, v/o Vitalis, Noldis, *07.05.1875, Josef Ernst , *02.03.1873, Lorenz Ritter, *09.02.1881, Otto Hämmerle, v/o Klosters, *22.07.1870, Anton Characristi, *17.03.1903, Engelbert Hofer, v/o Josefs, *08.11.1862, Jakob Grabher, v/o Kousches, *25.07.1865, Robert Vetter, v/o Göuslers, *17.10.1883, Josef Hämmerle, v/o Klosters, *14.05.1886, Heinrich Bösch, v/o Tschüggis, *03.06.1839, Anton Hämmerle, v/o Iskerles, *16.01.1885, Josef Grabher, v/o Ottos, *07.05.1883, Robert Hagen, v/o Ginzis, *15.12.1864, Anton Scheffknecht, v/o Geometers, *18.12.1883, Albert Hollenstein, v/o Herris, *03.02.1888, Johann Fitz, v/o Backers, *22.01.1888, Gottfried Hollenstein, v/o Dionisis, *05.11.1891, Josef Hollenstein, v/o Batistens, *03.06.1893, Gotfried Fitz, v/o Amanns, *08.11.1855, Hermann Bösch, v/o Sepplis, *24.12.1880, Otto Hämmerle, v/o Küblers, *14.05.1894, Pirmin Bösch, v/o Tschüggis, *15.04.1886, Ignaz Wund, *06.02.1896, Johann Pozzobon, *15.05.1893, Rudolf Pozzobon, *27.06.1895, Eduard Hofer, v/o Pauls, *24.04.1900, Alwin Stuchli , *28.05.1899, Alfred Hämmerle, v/o Klosters, *08.01.1898, Robert Bösch, v/o Schüsterlis, *10.12.1901, Gotthard Grabher, *03.08.1912, Josef Gruber, *31.10.1883, Walter Isele, *20.12.1925, Josef Frick, *23.04.1935, Kurt Nussbaumer, *02.04.1934, Hermann Giesinger, *05.01.1930


Lustenauer Gemeindeblatt

33

Nr. 07/14. Februar 2014

Mit neuer Frische vom Urlaub zurück, freuen wir uns wieder auf Ihren Besuch. Ab Montag, den 17.2.2014 sind wir wieder täglich für Sie da. Ihre „Ochsenmetzg“, Familie Markus Bösch und Mitarbeiter.

GRUNDSTÜCKE:

HÄUSER:

Obj. 2703: Dornbirn-Hatlerdorf: Großzügiges, derzeit bebautes Grundstück mit einer Gesamtfläche von ca. 2.207 m² Fläche (BW und FL), HWB 178,98 kWh/m²a

Obj. 2569: Neuer Preis! Bezau – großzügiges und sehr schönes Wohn- und Geschäftshaus zu kaufen. HWB 79,60 für Nicht-Wohngebäude

WOHNUNGEN (Kauf):

Obj. 3022: Dornbirn-Oberdorf: Wohn- und Geschäftshaus zu kaufen. HWB 175 kWh/m²a, Werkstätte HWB 329,9 kWh/m²a.

Obj. 2745: Dornbirn-Neubau: Provisionsfrei! Exklusives Penthouse in zentrumsnaher Lage, HWB 19,0 KWh m²/a

Obj. 2808: Traumhaftes Haus in Hanglage, oberhalb von Dornbirn sucht neue Eigentümer! HWB 119,5 kWh/m²a

Obj. 2742: Dornbirn-Zentrum – Provisionsfrei! 3-Zimmer-Terrassenwohnung mit Tiefgarage und Kellerabteil, HWB 19,0 KWh m²/a

Obj.Nr. 2752: Wohnhaus mit Betriebsgebäude in Dornbirn-Haselstauden, HWB 164,65 kWh/m²a für Wohnbereich

Obj. 3030: 3,5-Zi-Dachgeschosswhg. mit ca. 79 m² Wfl., großem Keller, Tiefgaragenplatz, HWB 112,69 (D)

Obj. 2703: Dornbirn-Hatlerdorf: Großzügiges, derzeit bebautes Grundstück mit einer Gesamtfläche von ca. 2.207 m² Fläche (BW und FL), HWB 178,98 kWh/m²a

Obj. 2838: Sonnige 3-Zimmer-Dachterrassenwohnung in Dornbirn-Haselstauden, HWB 40,08

MEHRFAMILIENHÄUSER:

Obj. 2744: Neubauprojekt „K6“: ca. 174 m² Geschäftsfläche/Bürofläche in Top-Lage Dornbirn zu verkaufen! HWB 16

Obj. 2569: Neuer Preis! Bezau – großzügiges und sehr schönes Wohn- und Geschäftshaus zu kaufen. HWB 79,60 für Nicht-Wohngebäude

Obj. 2632: Exklusive 3-Zi-Dachgeschosswohnung mit ca. 92 m² Wfl., teilüberdachter Terrasse, 2 Tiefgaragenplätze, im Zentrum von Dornbirn, sucht neuen Eigentümer! HWB 41

Obj. 2703: Dornbirn-Hatlerdorf: Großzügiges, derzeit bebautes Grundstück mit einer Gesamtfläche von ca. 2.207 m² Fläche (BW und FL), HWB 178,98 kWh/m²a

Obj. 3054: Dornbirn-Zentrumsnähe: top-gepflegte 2,5-Zimmer-Wohnung mit Keller und Tiefgarage zu verkaufen!

GEWERBE: Obj. 2569: Neuer Preis! Bezau – großzügiges und sehr schönes Wohn- und Geschäftshaus zu kaufen. HWB 79,60 für Nicht-Wohngebäude

MIETE: Obj. 3013: Exklusive Stadtwohnung mit ca. 79 m² Wfl. und großzügiger Terrasse süd/west, in Top-Lage in Dornbirn ab sofort verfügbar! HWB 39,1 kWh/m²a Obj. 3047: Teilmöblierte 3-Zimmer-Wohnung in Bezau-Zentrum sucht neue Mieter! HWB 55 Obj. 3009: Bürofläche im 1. OG im Herzen der Gartenstadt Dornbirn, mit ausgezeichneter Infrastruktur und zentraler Lage. HWB 175,22

Beratung Ingrid Klenk Immobilienmaklerin Tel. 05574/405 588 immobilien@raiba.at www.raibaimmo.at

Obj. 3022: Dornbirn-Oberdorf: Wohn- und Geschäftshaus zu kaufen. HWB 175 kWh/m²a, Werkstätte HWB 329,9 kWh/m²a. Obj. 3008: Bürofläche im 1. OG im Herzen der Gartenstadt Dornbirn, mit ausgezeichneter Infrastruktur und zentraler Lage. HWB 175,22 Obj. 2619: Dornbirn-Oberdorf: Wohn- und Geschäftshaus zu kaufen. HWB 175 kWh/m²a, Werkstätte HWB 329,9 kWh/m²a. Obj. 2752: Wohnhaus mit Betriebsgebäude in Dornbirn-Haselstauden, HWB 164,65 kWh/m²a für Wohnbereich


34

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

Monatsangebot Januar & Februar Angebot 1 Fußpflege mit Lack + NUR € 63,00 Maniküre mit Alessandro Striplac (hält 8 – 10 Tage ohne abzusplittern, sofort trocken)

Angebot 2 Fußpflege + Basis-Gesichtsbehandlung 60 Min

0 STATT € 75,0

0 STATT € 93,0 NUR € 84,00

Telefon: 05576/73112

Vereinbaren Sie bitte telefonisch oder persönlich einen Termin mit uns. Beachten Sie bitte, dass bei diesem Angebot keine EUR 5,Gutscheine einlösbar sind. Aktion gültig bis 28.02.2014

Feldenkrais Der Weg zur Verbesserung Ihrer Beweglichkeit. Wollen Sie Ihren Körper mit mehr Leichtigkeit spüren? Ihre Bewegungsabläufe verbessern? Erlangen Sie allgemeines Wohlbefinden, unabhängig von Alter und körperlichen Voraussetzungen. 7 Abende, dienstags von 19:00 bis 20:30 Uhr Kurs I: Kurs II: Ort:

25. Feb. bis 8. April 2014 29. April bis 10. Juni 2014 Kindergarten Am Schlatt, Birkenweg 6, Lustenau

Kosten: € 95,-- + € 20,-- Raumgebühr Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke und Matte Anmeldung: Edeltraut Kuen, Zertifizierte Feldenkraislehrerin 05572 53256, edelkuen@aon.at www.feldenkrais-vorarlberg.at


Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

35


36

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014


Lustenauer Gemeindeblatt

37

Nr. 07/14. Februar 2014

Urlaub im Restaurant noch bis einschließlich Sonntag, 16. Februar 2014 *

Austria se encuentra con Espana Menü in 9 Gängen umrahmt von feinstem spanischen Sherry, begleitet von Sherryeducator Klaus Hackl Donnerstag, 20. Februar – 18.30 Uhr *

Fischspezialitäten 3. März bis 9. März 2014 *

Osterlamm und Spargel 14. April bis 27. April 2014

Über Ihre Reservierung freut sich das Kröneleteam!

0043/5577/82118 gasthof@kroenele.com www.kroenele.com


38

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014


Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

39


40

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014


Lustenauer Gemeindeblatt

41

Nr. 07/14. Februar 2014

Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen in der heimischen Bauspenglerbranche, bekannt durch unsere Qualität und langjährige Erfahrung. Unser Hauptarbeitsgebiet liegt im mittleren Rheintal. Wir suchen ab sofort zur Verstärkung:

- Spenglermeister- / Vorarbeiter - Bauspengler-Gesellen - Hilfsarbeiter (kann auch angelernt werden) Führerschein erforderlich.

- Lehrlinge Der tatsächliche Lohn liegt über KV und orientiert sich an der beruflichen Qualifikation und Erfahrung sowie am Vorarlberger Arbeitsmarkt. Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten, sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz und freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail oder rufen Sie einfach an:


42

Lustenauer Gemeindeblatt

Wir suchen: • Technischen Zeichner (Stahlbau) • Lehrling / technisches Zeichnen • Lehrling / Schlosser • Montagemitarbeiten Wenn Sie Freude und Spaß an dieser Arbeit haben und mehr darüber erfahren wollen, dann melden Sie sich einfach. Blum Helgar e.U., Schlosserei, Kapellenstraße 29b, 6973 Höchst Bewirb dich schriftlich oder per Telefon a.blum@schlosserei-blum.at Tel: 0664/2008940, Herr Blum

Nr. 07/14. Februar 2014


Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

43


44

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

Starte deine Lehre in Lustenau! www.lustenau.at/lehre Sichere dir eine Top-Ausbildung in den Lehrbetrieben in Lustenau. Lustenau hat einen optimalen Mix aus Industrie-, Handwerks-, Handels-, Dienstleistungs- und Stickereibetrieben und ist für die guten Ausbildungsbetriebe bekannt. Dein Start in das perfekte Berufsleben beginnt hier.

Bankkaufmann/-frau

Buchbinder/-in

Dachdecker/-In

Raiffeisenbank Im Rheintal Frau Ingeborg Eiselmeier Kaiser-Franz-Josef-Straße 4 6890 Lustenau T +43 5572 3818-220 M ingeborg.eiselmeier@raiba.at Anforderungen: interessierte, zielstrebige Persönlichkeit; abgeschlossene (kaufmännischer) Schule; freundliches, gepflegtes Auftreten; kontaktfreudig; engagiert

Buchdruckerei Lustenau GmbH Herr Dominic Hödl Millennium Park 10 6890 Lustenau T +43 5577 82024 M dominic.hoedl@bulu.at Anforderungen: Pflichtschulabschluss; technisches Geschick

Hämmerle Markus GmbH & Co KG Herr Markus Hämmerle Widum 1a 6890 Lustenau T +43 5577 83055-0 M office@haemmerle-dach.at Anforderungen: handwerkliche Begabung; gute Schul- und Allgemeinbildung; schwindelfrei; kontaktfreudig; teamorientiert

Lehrstelle ab 01.09.2014

Bürokaufmann/frau

Betriebslogistikfachmann/-frau Walter Bösch GmbH & Co KG Herr Hermann Leitner Rasis Bündt 12, 6890 Lustenau T +43 5577 8131-248 M hermann.leitner@boesch.at Anforderungen: kaufmännisches und technisches Verständnis; Überblick; Genauigkeit; Teamfähigkeit Lehrstelle ab 01.09.2014

Betriebslogistikfachmann/-frau KRAL AG Herr Felix Stecher Bildgasse 40, 6890 Lustenau T + 43 5577 86644-145 M f.stecher@kral.at Anforderungen: Flexibilität; Teamfähigkeit; Genauigkeit; Verlässlichkeit

Lehrstelle ab 01.09.2014

Lehrstelle nach Vereinbarung

Häusle GmbH Frau Bettina Lässer Königswiesen 1 6890 Lustenau T +43 5577 202-510 M ausbildung.haeusle@haeusle.com Anforderungen: Pflichtschulabschluss; Zuverlässigkeit; Verantwortungsbewusstsein; sprachgewandt; kontaktfreudig; computerinteressiert Lehrstelle ab 01.09.2014

Bürokaufmann/-frau KRAL AG Herr Felix Stecher Bildgasse 40 6890 Lustenau T + 43 5577 86644-145 M f.stecher@kral.at Anforderungen: rasche Auffassungsgabe; Flexibilität; Teamfähigkeit; Genauigkeit; Verlässlichkeit; wirtschaftliches/ betriebswirtschaftliches Denken Lehrstelle ab 01.09.2014

Lehrstelle ab 01.09.2014 Die Lustenauer Betriebe zahlen ein marktkonformes Gehalt, das meist über Kollektivvertrag liegt und sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt orientiert.


Lustenauer Gemeindeblatt

45

Nr. 07/14. Februar 2014

Drucktechniker/-in Bayer Kartonagen Frau Jeanine Harrer Schillerstraße 16 6890 Lustenau T +43 5577 82091 M lehrling@bayer-kartonagen.com Anforderungen: Pflichtschulabschluss; gute Schul- und Allgemeinbildung; Genauigkeit; technisches Verständnis; Teamfähigkeit Lehrstelle ab 01.09.2014

Drucktechniker/in Bogenflachdruck Buchdruckerei Lustenau GmbH Herr Dominic Hödl Millennium Park 10 6890 Lustenau T +43 5577 82024 M dominic.hoedl@bulu.at Anforderungen: Pflichtschulabschluss; technisches Geschick Lehrstelle ab 01.09.2014

Druckvorstufentechniker/in

Elektromaschinentechniker/in

Buchdruckerei Lustenau GmbH Herr Dominic Hödl Millennium Park 10 6890 Lustenau T +43 5577 82024 M dominic.hoedl@bulu.at Anforderungen: Pflichtschulabschluss; gute Rechtschreibkenntnisse

THIEN eDrives GmbH Frau Liga Meier Millennium Park 11 6890 Lustenau T +43 5577 9010332 M liga.meier@thien-edrives.com Anforderungen: technische Begabung; Begeisterung für Technik und Maschinen; Zielstrebigkeit; Teamfähigkeit

Lehrstelle ab 01.09.2014 Lehrstelle ab 01.09.2014

Einzelhandel (allgemeiner) M-Music Herr Markus Isele Reichshofstraße 23 6890 Lustenau T +43 5577 84836-0 M markus@m-music.at Anforderungen: engagiert; zielstrebig; Spaß am Kontakt mit Menschen; Spielen eines Instruments; technisches Interesse Lehrbeginn nach Vereinbarung

DrucktechnikerIn Etiketten CARINI GmbH Herr Edgar Sohm Bildgasse 42 6890 Lustenau T +43 5577 86969-312 M edgar.sohm@carini.at Anforderungen: Pflichtschulabschluss; gute Schul- und Allgemeinbildung; kontaktfreudig; teamorientiert; überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft; Verantwortungsbewusstsein; genau und fleißig Lehrstelle ab 01.09.2014

Einzelhandelskauffrau/mann Dar Zäodl Herr Erich Hagen Maria-Theresien-Straße 19 6890 Lustenau T +43 5577 84902 M hagen.erich@zaeodl.at Anforderungen: Freude am Umgang mit Kunden; kreativ; teamfähig; freundlich; verantwortungsbewusst Lehrstelle ab 01.09.2014

Die Lustenauer Betriebe zahlen ein marktkonformes Gehalt, das meist über Kollektivvertrag liegt und sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt orientiert.


46

Lustenauer Gemeindeblatt

Elektroniker/-In

Elektrotechniker/-In

Alge Electronic GmbH Herr Dominik Sprung Höchsterstraße 5 6890 Lustenau T +43 5577 83346-22 M dominik.sprung@alge.at Anforderungen: technisches und mathematisches Verständnis; logisches Denken; Handgeschick

Kremmel & Schneider GmbH Herr Michael Hämmerle Quellenstraße 12a 6890 Lustenau T +43 5577 82922 M michael.haemmerle@krschneider.at Anforderungen: Fingerfertigkeit; handwerkliches Geschick; Sorgfältigkeit; Logisch-analytisches Denken; technisches Verständnis; Teamfähigkeit; Gewissenhaftigkeit; Wille zur Fort- und Weiterbildung

Lehrstelle ab 02.09.2014

Elektroniker/in mit Hauptmodul IT System Industrie Electronic GmbH Frau Doris Filzmaier Millennium Park 12 6890 Lustenau T +43 5577 89900 M doris.filzmaier@sie.at Anforderungen: Interesse an Technik; Teamfähigkeit; hohe Kommunikationsfähigkeit; Selbstbewusstsein; Genauigkeit; gute Deutsch- und Englischkenntnisse Lehrstelle ab 01.09.2014

Elektrotechniker/in Häusle GmbH Frau Bettina Lässer Königswiesen 1 6890 Lustenau T +43 5577 202-510 M ausbildung.haeusle@haeusle.com Anforderungen: Pflichtschulabschluss; technisches Verständnis; handwerkliches Geschick; Lernbereitschaft Lehrstelle ab 01.09.2014

Nr. 07/14. Februar 2014

Friseur/-in & Perückenmacher/-in Haarstyling Egger-Team Herr Marcel Egger Pontenstraße 20 6890 Lustenau T +43 5577 82466 M marcel@egger-team.at Anforderungen: kreativ; flink; fröhlich Lehrstelle ab 05.08.2014

Friseur/-in

Lehrstelle ab 01.09.2014

Elektrotechniker/-in Walter Bösch GmbH & Co KG Herr Hermann Leitner Rasis Bündt 12 6890 Lustenau T +43 5577 8131-248 M hermann.leitner@boesch.at Anforderungen: handwerkliches Geschick; technisches Verständnis; Flexibilität; Kontaktfreudigkeit; abstraktes Denken; Teamfähigkeit; solide Mathe-Kenntnisse

Jennerwein Karin, Friseur Frau Karin Jennerwein Gärtnerstraße 12 6890 Lustenau T +43 5577 86266 M karin@jennerwein.at Anforderungen: interessiert; geschickt; kontaktfreudig; verlässlich; vielseitig; modisch und kreativ Lehrstelle ab Sommer 2014

Lehrstelle ab 01.09.2014

Entsorgungs- und Recyclingfachmann/ frau Häusle GmbH Frau Bettina Lässer Königswiesen 1, 6890 Lustenau T +43 5577 202-510 M ausbildung.haeusle@haeusle.com Anforderungen: Pflichtschulabschluss; chemisches Verständnis; Technik- und Umweltinteressiert Lehrstelle ab 01.09.2014

Die Lustenauer Betriebe zahlen ein marktkonformes Gehalt, das meist über Kollektivvertrag liegt und sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt orientiert.


Lustenauer Gemeindeblatt

47

Nr. 07/14. Februar 2014

Gastronomiefachfrau/- Installations- und mann Gebäudetechniker/-in Gasthof Krönele Gesellschaft m.b.H. Frau Ulrike Fink Reichsstraße 12 6890 Lustenau T +43 5577 82118 M gasthof@kroenele.com Anforderungen: kontaktfreudig; schnelle Auffassungsgabe; hohe Einsatzbereitschaft Lehrstelle ab 02.09.2014

Großhandelskauffrau/mann System Industrie Electronic GmbH Frau Doris Filzmaier Millennium Park 12, 6890 Lustenau T +43 5577 89900 M doris.filzmaier@sie.at Anforderungen: Genauigkeit; hohe Kommunikationsfähigkeit; Selbstbewusstsein; Teamfähigkeit; gute Deutsch- und Englischkenntnisse Lehrstelle ab 01.09.2014

Hotel- und Gastgewerbeassistent/-in Gasthof Krönele Gesellschaft m.b.H. Frau Ulrike Fink Reichsstraße 12, 6890 Lustenau T +43 5577 82118 M gasthof@kroenele.com Anforderungen: Vielseitigkeit; gute Auffassungsgabe; ausgezeichnete Rechtschreibkenntnisse; Interesse am Umgang mit Menschen Lehrstelle ab 01.09.2014

Michael Stotter Installationen Herr Michael Stotter Vorachstraße 64 6890 Lustenau T +43 5577 82626 M info@stotter-installationen.at Anforderungen: positives, gutes Pflichtschulzeugnis; technisches und handwerkliches Verständnis und Genauigkeit; zuverlässig; pflichtbewusst; körperlich belastbar; freundliche Umgangsformen Lehrbeginn nach Vereinbarung

Installations- und Gebäudetechniker/-in Walter Bösch GmbH & Co KG Herr Hermann Leitner Rasis Bündt 12 6890 Lustenau T +43 5577 8131-248 M hermann.leitner@boesch.at Anforderungen: technisches Verständnis; Flexibilität; Kontaktfreudigkeit; Sorgfalt; solide Mathe-Kenntnisse

IT Techniker/-in KRAL AG Herr Felix Stecher Bildgasse 40 6890 Lustenau T + 43 5577 86644-145 M f.stecher@kral.at Anforderungen: technisches Verständnis; Interesse an IT Lehrstelle ab 01.09.2014

Karosseriebauer/in Auto Blaser Herr Joachim Blaser Dornbirnerstraße 32 6890 Lustenau T +43 5577 87411-0 M auto.blaser@autohaus.at Lehrstelle ab 01.09.2014

Lehrstelle ab 01.09.2014

Installations- und Gebäudetechniker/-in WESTO Installationen GmbH Thomas Stotter Dammstraße 16 6890 Lustenau T +43 5577 72410 M planung@westo.co.at Anforderungen: technisches und handwerkliches Verständnis; Teamfähigkeit; kontaktfreudig Lehrstelle ab Herbst 2014

Die Lustenauer Betriebe zahlen ein marktkonformes Gehalt, das meist über Kollektivvertrag liegt und sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt orientiert.


48

Lustenauer Gemeindeblatt

Kälteanlagentechniker/-in Walter Bösch GmbH & Co KG Herr Hermann Leitner Rasis Bündt 12 6890 Lustenau T +43 5577 8131-248 M hermann.leitner@boesch.at Anforderungen: Genauigkeit; technisches Verständnis; Kontaktfreude; Sorgfalt; Interesse an Physik; solide Mathe-Kenntnisse

Nr. 07/14. Februar 2014

Konditor/-in

Lagerlogistiker/-in

Cafe-Konditorei König Herr Paul Piringer Pontenstraße 25 6890 Lustenau T +43 5577 62520 Anforderungen: kreativ; teamfähig; gute Konzentrationsfähigkeit

Walter Bösch GmbH & Co KG Herr Hermann Leitner Rasis Bündt 12 6890 Lustenau T +43 5577 8131-248 M hermann.leitner@boesch.at Anforderungen: kaufmännisches und technisches Verständnis; Überblick; Genauigkeit; Teamfähigkeit

Lehrstelle ab 15.09.2014

Lehrstelle ab 01.09.2014

Konstrukteur/-in

Lehrstelle ab 01.09.2014

KFZ-Techniker/in Auto Blaser Herr Joachim Blaser Dornbirner Straße 32 6890 Lustenau T +43 5577 87411-0 M auto.blaser@autohaus.at Lehrstelle ab 01.09.2014

Koch / Köchin

KRAL AG Herr Felix Stecher Bildgasse 40 6890 Lustenau T + 43 5577 86644-145 M f.stecher@kral.at Anforderungen: gute mathematische Kenntnisse; räumliches Vorstellungsvermögen; technisches Verständnis; logisches Denken Lehrstelle ab 01.09.2014

Kraftfahrzeugtechniker/-In

Gasthof Krönele Gesellschaft m.b.H. Frau Ulrike Fink Reichsstraße 12 6890 Lustenau T +43 5577 82118 M gasthof@kroenele.com Anforderungen: fleißig; teamfähig; schnelle Auffassungsgabe; viel Freude am Kochen

Autohof Lingg GmbH Herr Bernt Lingg Millennium Park 22 6890 Lustenau T +43 5577 82258 M office@autohof-lingg.com Anforderungen: Interesse an Autos, Motoren, Technik und Elektronik

Lehrstelle ab 01.09.2014

Lehrstelle ab September 2014

Die Lustenauer Betriebe zahlen ein marktkonformes Gehalt, das meist über Kollektivvertrag liegt und sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt orientiert.


Lustenauer Gemeindeblatt

49

Nr. 07/14. Februar 2014

Maler/-In und Beschichtungstechniker/In Hannes Hagen | Präzision.Farbe Herr Hannes Hagen Binsenfeldstr. 13a 6890 Lustenau T +43 5577 83053 M info@hanneshagen.at Anforderungen: handwerkliches Geschick; schwindelfrei; motiviert

Metalltechniker-in Witzemann & Fritz GmbH Frau Stephanie Schneider Vorachstraße 70 6890 Lustenau T +43 5577 83387 M ausbildung@wuf.at Anforderungen: handwerkliches Geschick; gutes räumliches Vorstellungsvermögen; mathematisches und technisches Verständnis Lehrstelle ab 01.09.2014

Lehrstelle ab 01.07.2014

Maurer/-in Gebr. Keckeis GmbH Herr Johann Fußenegger Radetzkystraße 6 6890 Lustenau T +43 5577 82173 M gebr.keckeis@keckeis.at Anforderungen: teamfähig; handwerkliches Geschick; zuverlässig; belastbar Lehrbeginn nach Vereinbarung

Maurer/-in Haberl Bau GmbH Frau Carmen Berthold Hohenemser Straße 17 6890 Lustenau T +43 5577 86469 M office@haberlbau.at Anforderungen: Spaß Neues zu lernen; kräftig; teamfähig Lehrstelle ab September 2014

Metalltechniker/-in Schweißtechnik

Metalltechniker/-in (Maschinenbau- und Konstruktionstechnik) KRAL AG Herr Felix Stecher Bildgasse 40 6890 Lustenau T + 43 5577 86644-145 M f.stecher@kral.at Anforderungen: gute mathematische Kenntnisse; räumliches Vorstellungsvermögen; Interesse; handwerkliches Geschick Lehrstelle ab 01.09.2014

KRAL AG Herr Felix Stecher Bildgasse 40 6890 Lustenau T + 43 5577 86644-145 M f.stecher@kral.at Anforderungen: Flexibilität; Teamfähigkeit; Genauigkeit; Verlässlichkeit Lehrstelle ab 01.09.2014

Metalltechniker-in Kräutler Elektromaschinen GmbH Herr Kowatsch Helmut Hohenemser Straße 47 6890 Lustenau T +43 5577 82534-0 M kraeutler@kraeutler.at Anforderungen: positives Abschlusszeugnis; handwerkliches Geschick; technisches Verständnis; räumliches Vorstellungsvermögen; belastbar und teamfähig Lehrstelle ab 01.09.2014

Die Lustenauer Betriebe zahlen ein marktkonformes Gehalt, das meist über Kollektivvertrag liegt und sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt orientiert.


50

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

Metalltechniker/-in Restaurantfachfrau/(Maschinenbautechnik) mann

Stukkateur/-In und Trockenausbauer/-In

KRAL AG Herr Felix Stecher Bildgasse 40 6890 Lustenau T + 43 5577 86644-145 M f.stecher@kral.at Anforderungen: handwerkliches Geschick; technisches Verständnis; räumliches Vorstellungsvermögen; Teamfähigkeit; Genauigkeit

Gasthof Krönele Gesellschaft m.b.H. Frau Ulrike Fink Reichsstraße 12, 6890 Lustenau T +43 5577 82118 M gasthof@kroenele.com Anforderungen: hohe Einsatzbereitschaft; teamfähig; kontaktfreudig; schnelle Auffassungsgabe

Haberl Bau GmbH Frau Carmen Berthold Hohenemser Straße 17 6890 Lustenau T +43 5577 86469 M office@haberlbau.at Anforderungen: Spaß Neues zu lernen; kräftig; teamfähig

Lehrstelle ab 01.09.2014

Lehrstelle ab September 2014

Lehrstelle ab 01.09.2014

Platten- und Fliesenleger/-In

Speditionskaufmann/frau

Fliesen Felder Herr Michael Felder Mähdlestraße 40 6890 Lustenau T +43 5577 62535 M office@fliesen-felder.at Anforderungen: gutes Pflichtschulzeugnis; handwerkliches Geschick; Genauigkeit; Kreativität; Teamfähigkeit; Zuverlässigkeit; körperliche Belastbarkeit; Flexibilität; Selbstbewusstsein; gutes Deutsch

Scheffknecht Transporte GmbH Frau Elke Böhler Hagstraße 30 6890 Lustenau T +43 5577 8101-0 M office@scheffknecht.at Anforderungen: abgeschlossene Pflichtschulausbildung; Interesse an: Sprachen, Geografie und logistischen Abläufen; Spaß am Umgang mit Menschen; Organisationsgeschick; neugierig; engagiert; verlässlich; genau; Spaß im Team zu arbeiten; Freude am Arbeiten mit dem Computer

Lehrstelle ab September 2014

Lehrstelle ab 15.09.2014

Reisebüroassistent/-In

Stukkateur/-in und Trockenausbauer/-in

TUI ReiseCenter Geiger Reisen Herr Roland Geiger Maria Theresienstr. 44 6890 Lustenau T +43 5574 42225 M roland.geiger@geiger-reisen.at Anforderungen: Abgänger Handelsschule und Tourismusschule bevorzugt; Mindestalter 17 Jahre Lehrstelle ab 01.12.2014

Gebr. Keckeis GmbH Herr Johann Fußenegger Radetzkystraße 6 6890 Lustenau T +43 5577 82173 M gebr.keckeis@keckeis.at Anforderungen: teamfähig; handwerkliches Geschick; zuverlässig; belastbar Lehrbeginn nach Vereinbarung

Die Lustenauer Betriebe zahlen ein marktkonformes Gehalt, das meist über Kollektivvertrag liegt und sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt orientiert.


Lustenauer Gemeindeblatt

51

Nr. 07/14. Februar 2014

Technischer Zeichner/-in Walter Bösch GmbH & Co KG Herr Hermann Leitner Rasis Bündt 12 6890 Lustenau T +43 5577 8131-248 M hermann.leitner@boesch.at Anforderungen: technisches Verständnis; Flexibilität; räumliches Vorstellungsvermögen; solide Mathe-Kenntnisse Lehrstelle ab 01.09.2014

Textilchemiker/-in ALGE ELASTIC GmbH Herr Hanno Alge Rasis Bündt 10 6890 Lustenau T +43 5577 82046 M alge@algeelastic.at Anforderungen: Teamfähigkeit; chemisches Verständnis; Genauigkeit; technisches Verständnis; Freude am Lernen Lehrstelle ab 01.09.2014

Textiltechnologe/-In (Webtechnik) ALGE ELASTIC GmbH Herr Hanno Alge Rasis Bündt 10 6890 Lustenau T +43 5577 82046 M alge@algeelastic.at Anforderungen: Kreativität; teamfähig; Genauigkeit; technisches Verständnis; Freude am Lernen

Tischler/-In Plan und Raum, Jürgen Krämer Herr Konrad Willam Rheindorferstraße 37 6890 Lustenau T +43 5577 84964 Anforderungen: zuverlässig; motiviert; handwerklich interessiert Lehrstelle ab September 2014

Tischler/-In (Fensterbau) Ernst Isele Fensterbau Herr Patrick Isele Montfortstraße 3 6890 Lustenau T +43 5577 82406 M isele.fensterbau@cable.vol.at Anforderungen: positiver Pflichtschulabschluss; handwerkliches Geschick; Freude an Arbeit mit Holz

Werkzeugmechaniker/ in Perzi Kunststoff Ges.m.b.H. Herr Reinhard Perzi Rasis Bündt 4 6890 Lustenau T +43 5577 84548-0 M daten@perzi.com Lehrbeginn nach Vereinbarung

Zimmerer/-in Gebr. Keckeis GmbH Herr Johann Fußenegger Radetzkystraße 6 6890 Lustenau T +435577 82173 M gebr.keckeis@keckeis.at Anforderungen: teamfähig; handwerkliches Geschick; zuverlässig; belastbar Lehrbeginn nach Vereinbarung

Lehrstelle ab September 2014

Verpackungstechniker/-In Bayer Kartonagen Frau Jeanine Harrer Schillerstraße 16 6890 Lustenau T +43 5577 82091 M lehrling@bayer-kartonagen.com Anforderungen: handwerkliches Geschick; technisches Verständnis; Teamfähigkeit; Genauigkeit Lehrstelle ab 01.09.2014

Lehrstelle ab 01.09.2014

Die Lustenauer Betriebe zahlen ein marktkonformes Gehalt, das meist über Kollektivvertrag liegt und sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt orientiert.


52

Lustenauer Gemeindeblatt

Kleinanzeigen

Stellen

Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine Bedienung Voll-/Teilzeit und eine Küchenhilfe Voll-/Teilzeit. Restaurant Pizzeria Olive, Rheinstraße 26-27, 6890 Lustenau, www.restaurant-olive-lustenau-at Ausbildungsstelle zur Zahnarztassistentin in Dornbirn Hatlerdorf zu vergeben. Wir suchen eine freundliche, motivierte und verlässliche Mitarbeiterin. Wir bieten Entlohnung zumindest nach KV, Bereitschaft zur Überzahlung, angenehme Arbeitsbedingungen. Infos unter 05572 52152, praxis@zahnarzt-dornbirn.at

Realitäten – Kaufen und Verkaufen

Kein Energieausweis? Strafe von 1.450,– riskieren? Wir helfen Ihnen! 0699/1862 4118, info@energiefranz.com Sie verkaufen Ihr Haus/Wohnung/Grundstück? Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle. Kostenlose Beratung! Wir bewerten, verkaufen oder vermieten Ihre Immobilie fachmännisch und unkompliziert zu marktgerechten Preisen. Lassen Sie sich von unserem Können überzeugen. Berater: Mag. Bernd Hagen M.A., Tel. 05577/83111-17, Realbüro Hagen Immobilien GmbH, www.realbuerohagen.at Verkäufer aufgepasst! Die neuen Immobilienberatungspakete sind da. Für alle, die eine Immobilie verkaufen möchten, aber nicht wissen wo anfangen und wie weitermachen. Wenn Sie eine zuverlässige und rasche Bewertung Ihrer Immobilie gepaart mit einigen sensationellen Verkaufstipps haben möchten, dann vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Kurztermin mit mir. Mein Ziel ist: Die optimale Lösung für Ihre Immobilie. Andreas Hofer Immobilien GmbH, 0664/966 1119, office@aho-immobilien.at, www.ahoimmobilien.at Kl. Lw. Grundstk. zu kaufen gesucht. Lagerplatz zu pachten gesucht. Im Raum Dornbirn oder Umgebung. Handynr: 0664/1132908

Nr. 07/14. Februar 2014

Sie suchen eine Immobilie, ein Grundstück oder möchten neu bauen? Aufgrund der hohen Investition sind Sie aber noch unsicher und möchten ja nichts vergessen oder übersehen? Sie haben sich auch schon gedacht, dass es ideal wäre, vorab mit einem unabhängigen Experten ein vertrauliches Gespräch zu führen? Genau das ist jetzt möglich! Informieren Sie sich noch heute über das „persönliche Fachgespräch für Käufer“ bei mir. Andreas Hofer Immobilien GmbH, 0664/966 1119, office@aho-immobilien.at, www.aho-immobilien.at Lustenau: 4,5-Zi-Whg. modern saniert, 2. OG, 87,14 m² Wfl., Balkon, schöne Ausstattung, Grenznähe, HWB: 78 / C, Verkaufspreis € 179.000,--. EXACTING Bmst. H. Kapeller, Sachverständige Immobilien Feldkirch Mobil 0664 – 88 39 63 60 Lustenau: Zweifamilienwohnhaus mit 2 kompletten Wohnungen, ca. 180 m² Wfl., 560 m² Grund, Doppel-Carport, Balkon, Pergola, u.v.a.m. EAW: in Arbeit, VK:€ 335.000,--. EXACTING Bmst. H. Kapeller, Sachverständige Immobilien Feldkirch Mobil 0664 – 88 39 63 60 Lustenau: großzügige 4-Zi.-Whg. mit Balkon, Keller und Carport in zentraler Lage, ca. 93 m² Wfl. 1.OG, Bj. 1993, VK: € 233.000,-- zu verkaufen, EAW; in Arbeit. EXACTING Bmst. H. Kapeller, Sachverständige Immobilien Feldkirch Mobil 0664 – 88 39 63 60 Suche Grundstück ca. 600 – 950 m2 zu kaufen. Kann auch Hauptstraße sein. Zahle Bestpreis. Zuschriften unter Chiffre-Nr: 46164 Sie suchen einen vertrauensvollen Partner für den Verkauf Ihrer Immobilie? Bei Andreas Hofer Immobilien erhalten Sie erstmalig die Möglichkeit für ein kostenloses und unverbindliches 30-minütiges Fachgespräch. Danach entscheiden wir gemeinsam, ob eine Beratung für Sie ausreichend ist oder ob es Sinn macht, dass ich als Experte den Verkauf für Sie übernehme. Mein Ziel ist: Die optimale Lösung für Ihre Immobilie. Andreas Hofer Immobilien GmbH, 0664 / 966 1119, office@ahoimmobilien.at, www.aho-immobilien.at ZIMA sucht Baugründe ab 1000 m² ! Rasche, seriöse Abwicklungen mit prompter Zahlung sind selbstverständlich. Rufen Sie einfach an. 05572/3838-156, zuhause@zima.at,www.zima.at/zuhause Lustenau „Im Grütt“ 3-Zimmer-Wohnung mit schöner Terrasse. HWB: 28 kWh/m2a Klasse: B. 05572/3838-150, zuhause@zima.at, www.zima.at Lustenau „Im Grütt“ 2-Zimmer-Garten- oder Terrassenwohnung mit Südausrichtung und hochwertiger Ausstattung. HWB: 28 kWh/m2a Klasse: B 05572/3838-150, zuhause@zima.at, www.zima.at


Lustenauer Gemeindeblatt

53

Nr. 07/14. Februar 2014

IRV – Obj.Nr.: 2769 – Lustenau-Gänslestraße/Mitten im Zentrum verkaufen wir eine 4-Zimmer-Penthousewohnung in einer Kleinwohnanlage. Hell, modern – zeitlose Architektur, ansprechender Hauseingangsbereich. Ein Carportplatz gehört zur Wohnung. 2. Platz direkt davor im Freien. Kaufpreis: € 272.000,--. (HWB: 49 / Klasse B). Berater: Walter Fiel, Tel: 05577/83111-13, REALBÜRO HAGEN Immobilien GmbH, www.realbuerohagen.at IRV – Obj.Nr.: 2794 – Lustenau/Rotkreuzstraße – Preiswerte Wohnung, innen komplett renoviert, 3 Zimmer, ca. 72 m² Wohnfläche, im 4. OG – ohne Lift, ab sofort um € 123.000,--zu kaufen. HWB: 77 kWh/m²a / Klasse C. Berater: Walter Fiel, Tel: 05577/83111-13. REALBÜRO HAGEN Immobilien GmbH, www.realbuerohagen.at IRV – Obj.Nr.: 2798 – Industriegrund zur Pacht – Lustenau/Industrie Nord: Betriebsfläche mit ca. 2.841 m² – Zufahrt erfolgt über Rasis-Bündt-Straße od. Andreas-Hofer-Straße. Alle Anschlüsse wie Wasser, Kanal, VKW etc. sind in nächster Nähe! Berater: Walter Fiel, Tel: 05577/83111-13, REALBÜRO HAGEN Immobilien GmbH, www.realbuerohagen.at IRV – Obj.Nr.: 2789 – Luxuriöses Wohnhaus in zentraler Lage nahe Reichshofstadion, Lustenau, großzügige helle Zimmer, gehobene Ausstattung wie Strukturputz, abgeschlossener Innenhof mit Schwimmbad und Terrasse etc. zu kaufen. (HWB Wohnhaus: 56 kWh/m²a –Klasse C und Anbau: 96 kWh/m²a / Klasse C). Kaufpreis: € 1.090.000,--. Berater: Mag. Elmar Hagen, Tel: 05577/83111-12, REALBÜRO HAGEN Immobilien GmbH, www.realbuerohagen.at IR-V - Obj.NR.: 2824 – 2-Zimmer-Wohnung in Topzustand, perfekte Südausrichtung, in bester Wohnlage von Lustenau, ab sofort um € 145.000,-- zu kaufen. HWB: 52 kWh/m²a - Klasse C. Berater: Mag. Bernd Hagen M.A., Tel: 05577/83111-17, REALBÜRO HAGEN Immobilien GmbH, www.realbuerohagen.at IR-V -Obj.Nr.: 2803 – NEU NEU NEU: Helle 2-ZimmerGartenwohnung in Lustenau, in der Rheinstraße, zum Preis von „vor 2 Jahren“ zu kaufen. Tiefgaragenplatz dazugehörig. Preis: € 188.000,--. (HWB: 33 kWh/m²a Klasse B). Berater: Mag. Bernd Hagen M.A., Tel: 05577/83111-17, REALBÜRO HAGEN Immobilien GmbH, www.realbuerohagen.at Großes Einfamilienhaus mit großem Grundstück in Koblach/Mäder zu verkaufen, ca. 145 m2 Wohn- und 1.541 m2 Grundfläche, Bj. 1966, separater Bauplatz abtrennbar. Ihr persönlicher Ansprechpartner: Andreas Hofer Immobilien GmbH, 0664/966 1119, office@aho-immobilien.at, www.aho-immobilien.at

Fußach: Neubau - 3- & 4-Zimmer-Wohnungen, Garten, große Terrasse, Tiefgarage, Lift, WBF möglich, zu verkaufen, HWB 29 kWh/m²a. Volksbank Immobilien, Kontakt: Anita Wouk Tel. Nr.: 0664 355 48 58, www.volksbank-immo.at Höchst: Kleinwohnanlage mit nur 9 Einheiten, wählen Sie zwischen einer 3-Zimmer-Wohnung im EG oder im 1. OG, TG, Lift, WBF möglich, HWB: 30 kWh/m²a. Volksbank Immobilien, Kontakt: Anita Wouk Tel. Nr.: 0664 355 48 58, www.volksbank-immo.at Lustenau: Betongold – ideale Wohnung für Anleger: praktisch eingeteilte 2-Zi-Wo ca. 52 m² Wnfl.; Erstbezug, HWB: 26 kWh/m²a; gerne suchen wir auch den Mieter für Sie und übernehmen die Mietverwaltung. Volksbank Immobilien, Kontakt: Anita Wouk Tel. Nr.: 0664 355 48 58, www.volksbank-immo.at Wer kaufen oder verkaufen will, möchte nichts verschenken! Erstellen eines Gutachtens professionell, schnell und kostengünstig. Wir bieten Ihnen alle Leistungen aus einer Hand. Vereinbaren Sie Ihren unverbindlichen Beratungstermin. Volksbank Immobilien, Kontakt: Anita Wouk Tel. Nr.: 0664 355 48 58, www.volksbank-immo.at Großzügig wohnen zum Spitzenpreis Tolle 120 m² Terrassenwohnung um € 362.000,–. Sonne den ganzen Tag und Blick auf die Schweizer Berge. HWB 26. Ihr RevitalWohnberater Simon Blum, 05572-53536, www.revital.at Lustenau 3-Zimmer-Wonung, ca. 62 m2 Wfl., ca. 12 m2 Balkon, TG, Keller, 1. OG, nur 6 Parteien, teilmöbliert, ruhige Lage, um € 175.000,–, Tel. 0664/4652971

Realitäten – Mieten und Vermieten

Kein Energieausweis? Strafe von 1.450,– riskieren? Wir helfen Ihnen! Tel. 0699/1862 4118, info@energiefranz.com 4-Zi-Wohnung – 100 m² - EG Loft-Wohnung – 84,6 m² – Firmengebäude 2. OG mit Lift – ohne Balkon; Büro / Atelier / Handel – 75 m² – 1.OG mit Lift, 05577/83191-0 (Mo – Do 08.00 – 12.00 / 14.00 – 16.00, Fr 08.00 - 12.00) Suche Räumlichkeiten für ein Planungsbüro ca 100 m² Neu- oder Altbau zu mieten oder zu kaufen. Tel. 0664/73637273.


54

Lustenauer Gemeindeblatt

Fahrzeuge

Laufend günstige Skoda Vorführwagen und Gebrauchtwagen von Ihrem Skoda Betrieb. Bürgle Garage Rudolf Schwarz Gmbh, Lustenauer Straße 50, 6850 Dornbirn, Tel. 05572/22531, Mobil 0664/4359166, rudolf.schwarz@buergle.skoda.co.at Autohof Lingg Lustenau, www.autohof-lingg.com Alfa Romeo Giulietta, Probefahrt jederzeit möglich.

Verschiedenes

Bitte alte Fahrräder nicht wegwerfen! Kostenlose Abholung: Reinis Bike-Shop Lustenau, Tel. 0650/8734770 Abfluss verstopft? Rohrreinigungsservice reinigt Ihre Abflüsse (Küche, Bad, WC, usw.) Tel. 0664/9155323

Geschäftliches

Heimos Rad & Werkstatt Markenfahrräder „Kalkhoff“ und „Focus“. Neue E-Bikes testen! Tavernhofstr. 14, Tel. 05577/89070

Natur-Freude-Leben. Obstbaum-Winterschnitt vom Fachmann, www.dergärtner.org, Linder Gerhard, Dornbirn, 06605357565

Fehlkauf gibt es nicht!!! SF Das Bett, 6850 Dornbirn, Wieden 47, Tel. 05572/23900, www.sf-das-bett.at

Bei Glasbruch – OK Glas repariert Ihre Fenster sauber und schnell! Tel. 05572/26341-0, Fax 05572/26341-40, E-Mail: office@okglas.at. Besuchen Sie unsere Internetseite: www.okglas.at

Übernehme Rigips-, Spachtel- und Malerarbeiten sauber und zuverlässig, Tel. 0664/4027534

Nr. 07/14. Februar 2014

Malerarbeiten in Innenräumen und Außenfassade. Schnell, sauber und preiswert. Tel 0664/5114160 www.staub-sauger.at: Staubsaugerreparateur aller Marken, besonders Vorwerk Kobold. Ratzer Wolfurt Tel. 05574/77515 Bei Glasbruch schnell und sauber inkl. Abhol- und Zustellservice. Längle Glas, Götzis, Tel. 05523/53100-0, office@langleglas.com Kaufe alte Holzbetten und Kästen und dergleichen. Unbearbeitet, aus Tannenholz. Ruft bitte an unter Tel. Nr. 05523 – 62 7 69 Fachgerechter Obstbaumschnitt durch die Gärtner der Firma Alge Gartenbau, T: 0699/12596336 Top-Preise für Asphaltund Asphaltflickarbeiten, (Problem-)Baumfällungen, Wurzelstockfräsungen, Erd- und Baggerarbeiten; www.holzfuchs.info; Tel. 0664/1227902 Bei Glasbruch: Tel. 05572/23589, Glas-Reparatur-Service sowie Neuverglasungen von Ihrem Fachmann. Küchenrückwände, Glastrennwände, Glastüren, Dachverglasungen. Glas-Müller Bautechnik GmbH, Filiale Dornbirn (ehem. Urbas) , Hatlerstr. 70, 6850 Dornbirn, E-Mail: bautechnik@glas-mueller.com Verputzarbeiten innen, werden von Ihrem Fachmann schnell, sauber und preiswert ausgeführt. Grundputz, Feinputz, malfertig. Granolarbeiten, Mineralputze, Kunstharzputze laut Trockenmuster vom Erzeuger (auch färbig). Mobil: 0664/3077487. SD-UMBAU-ABVERKAUF. Öffnungszeit: Mo-Di-Mi-Do-Fr 8 bis 13 Uhr durchgehend solange Vorrat reicht. Sensationelle Abverkaufspreise. Reguläre Artikel und Bestellware zu echten Sonderpreisen. SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel) 05523 69100 Vorhänge Umbau-Abverkauf. Das gesamte Lager Decorvorhänge, Nachtvorhänge, Gardinen, Kurzgardinen. Reguläre Bestellware zum Sonderpreis. SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (BundesstraßeKobel) 05523 69100 Vorhänge Umbau-Abverkauf. 1000 exklusive Vorhangreste für viele Zwecke (Vorhang, Polster, Tischdecken, Pachwork, etc. etc.). Restpakete nur 5,- und 10,- und 15,Euro…. Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100


Lustenauer Gemeindeblatt

55

Nr. 07/14. Februar 2014

Vorhänge Umbau-Abverkauf. Gardinen-Restpakete für Kurzgardinen, Scheibengardinen etc. Riesenpakete um 5,- und 10,- und 15,- Euro. Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100 Möbelstoff Umbau-Abverkauf. Alle Lagermöbelstoffe und Kunstleder sensationelle Abverkaufspreise. Reguläre Bestellware zu Sonderpreisen, Schaumstoffe Zubehör Sonderaktionen. (Gratis-Leihgeräte). Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100 Bettwaren Umbau-Abverkauf. Das gesamte Lager Ganzjahresdecken, Daunen- und Federbetten, „Anti-Allergiebetten“, Matratzenauflagen, Wohn-, Schlafdecken, Steppdecken, Kopfpolster in allen Größen und Varianten…. Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 05523 69100 Bettwäsche Umbau-Abverkauf. Das gesamte Jersey-Spannleintuchlager, sämtliche Bettwäsche, sämtliche Zierpolster und sämtliche Füllungen für Polster in allen Größen. Jetzt Abverkaufspreise im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100 SD-Umbau-Abverkauf. Öffnungszeit: Mo-Di-Mi-Do-Fr 8 bis 13 Uhr durchgehend solange Vorrat reicht. Sensationelle Abverkaufspreise. Reguläre Artikel und Bestellware zu echten Sonderpreisen. Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100 Matratzen Umbau-Abverkauf. Das gesamte Matratzenlager 80x200, 90x190, 90x200, 100x200, 120x200, 140x200, 160x200. Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (BundesstraßeKobel), 05523 69100 Lattenrost Umbau-Abverkauf. Das gesamte Lattenrostlager 80x200, 90x190, 90x200, 100x200, 120x200, 140x200. Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100 „Klimbim“ Umbau-Abverkauf. Das gesamte Lager Kleinteile, Stängele, Vorhanggleiter, Vorhangbänder, Spitzen, Borten, Nostalgie-Stickereispitzen, Nostalgie-Borten und …und... zu Spottpreisen. Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100 Teppichläufer Umbau-Abverkauf. Das gesamte Lager Läuferware sensationelle Preise. Reguläre Bestellware Küchen-, Gang-, Stiegenteppiche, Seniorenteppiche, Sisal-Optik, Maßteppiche zum Sonderpreis. Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100

Teppiche Umbau-Abverkauf. Das gesamte Lager „Lechtaler-Handwebteppiche“ in allen Größen sensationelle AV-Preise. Sämtliche Bestellware zu sensationellen Preisen (Handwebe „Lechtaler“, Sisal-Optik, Mediumund Hochflorteppiche. Jetzt im SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68, 05523 69100 Polsterungen von Eckbänken, Rundbänken, Stühlen, Einlagecouchen etc. Fixpreise, Fixtermin. Jetzt schon an Ostern denken! SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100 Ausmessdienst im Rheintal. Polsterungen, Teppiche nach Maß für Küchen, Gänge, Wohn-, Schlafzimmer, Outdoor, Sisal-Optik, Mediumflor, Handwebe „Lechtaler“, IFS-Seniorenteppiche für sämtliche Räume nach Maß. SD-GROSSLAGER Götzis 05523 69100 wenn nicht erreichbar, dann 0664 179 1612 oder 0664 179 1613 Matratzenberatungen und Polsterofferte mit Beratung im Geschäft auch auf Termin (rufen Sie für einen Termin an). SD-GROSSLAGER Götzis, Im Buch 68 (Bundesstraße-Kobel), 05523 69100

Inserate richtig übermitteln Liebe Inserenten des Lustenauer Gemeindeblattes! Vollständige Angaben Bitte achten Sie auf vollständige Angaben: Genaue Rechnungsadresse, gewünschte Größe, Farbmodus (vierfarbig, schwarzweiß, Schmuckfarbe), Einschalttermin(e) und E-Mail-Adresse, unter welcher wir Sie erreichen können. Satzspiegel Richtiges Format bitte beachten, PDF-Dateien können nicht immer bearbeitet und nur proportional vergrößert bzw verkleinert werden. Die genauen Formate und Tarife rufen Sie auf unserer Homepage www.lustenau.at unter „Gemeindeblatt“ ab. Gratis Vereinsanzeiger, Veranstaltungstipps Übermitteln Sie den Text als Word-Datei, bitte kurz halten, Länge 20 bis maximal 25 Wörter. Die gratis Einschaltung ist nur einmal pro Ausgabe möglich, es werden nur Veranstaltungen (Vorlaufzeit von höchstens vier Wochen) angekündigt. Achten Sie darauf, dass die Texte nur von einer Person übermittelt werden, es kommt immer wieder vor, dass von einem Verein mehrere Textvorlagen einlangen. Keine telefonische Annahme Inserate werden per Fax, besser per E-Mail oder schriftlich angenommen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass keine Inserate oder Texte für den gratis Vereinsanzeiger per Telefon angenommen werden können. Annahmeschluss für Inserate Dienstag, 12.00 Uhr – vor einem Feiertag Montag, 12.00 Uhr. Später einlangende Manuskripte können nicht berücksichtigt werden. Angelika Lechleitner · Rathaus, 2. Stock Zimmer 202 · Telefon +43 (0)5577 8181-204 Fax +43 (0)5577 86868 · gemeindeblatt@lustenau.at


56

Lustenauer Gemeindeblatt

Musikerinitiative Lustenau pr채sentieren

The smile of The sixties Evergreens Donnerstag, 13. Februar 2014 20.30 Uhr

Nobody Irish Pub Lustenau Eintritt frei!

Nr. 07/14. Februar 2014


Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014

57


58

Lustenauer Gemeindeblatt

Nr. 07/14. Februar 2014


Gemeindeblatt 07 2014  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you