{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

Lustenau ist jung und wächst Gemeinde investiert in Lebensqualität, Standort und Bildung mmm Amtsblatt der Marktgemeinde Lustenau | Freitag 7. 31.Februar Jänner 2020 | Nr. 6 5 | 137. Jahrgang | www.lustenau.at | Euro 0,50


Inhalt

Titel

Gesundheit, Notdienst, Kalender 4 Ärztlicher und Zahnärztlicher Notdienst 4 Apotheken- und Nachtdienst 5 Wochenkalender 5 Abfallkalender 5 Mein Lustenau 6 Amtliche Mitteilungen 18 Kirchen 22 Veranstaltungstipps 26 Vereine und Termine 28 Spenden 38 Inserate 42 Inserentenverzeichnis 42 Kleinanzeigen 58 Hirn und Schmalz 64

Lustenau ist jung und wächst Gemeinde investiert in Lebensqualität, Standort und Bildung IMPRESSUM Medium, Erscheinung Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau Herausgeberin Marktgemeinde Lustenau, Rathausstraße 1, 6890 Lustenau Redaktion Öffentlichkeitsarbeit T +43 5577 8181-1301 E presse@lustenau.at Anzeigenleitung und Aboservice Petra Skergeth, Rathaus, 2. Stock, Zimmer 23 T +43 5577 8181-1300 E gemeindeblatt@lustenau.at

Lustenau ist eine der jüngsten Gemeinden Österreichs: Die Geburtenzahl ist letztes Jahr auf 270 gestiegen, außerdem ist ein knappes Viertel der Lustenauerinnen und Lustenauer unter 20 Jahre alt. Lustenau ist für alle Generationen attraktiv und lebenswert, die Einwohnerzahl wächst seit Jahren stetig. 23.342 Menschen hatten mit 31.12.2019 ihren Lebensmittelpunkt in Lustenau. Die Gemeinde investiert mit großen Infrastrukturprojekten und Angeboten gezielt in den Standort und die Lebensqualität der wachsenden Bevölkerung.

Inseratannahme nur schriftlich, jeweils bis Dienstag 12 Uhr (vor Feiertagen Montag). Aktuelle Anzeigentarife auf www.lustenau.at Preis, Abonnement, Zustellung Einzelpreis: Euro 0,50 Jahresabo: Euro 37 (inkl. Zustellung) Gestaltung Sägenvier DesignKommunikation, 6850 Dornbirn Satz und Druck Buchdruckerei Lustenau GmbH, Millennium Park 10, 6890 Lustenau

(Titelfoto Lukas Hämmerle) Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

3


Gesundheit Notdienste Notdienst Ärztlicher Feuerwehr 122 Wochentag-Notdienst Polizei 133 Ist an Wochentagen die Hausarztpraxis nicht erreichbar, ist für dringende Fälle ein Bereitschaftsdienst eingerichtet. Rettung 144 Die diensthabende Praxis ist von 7.00 bis 19.00 Uhr über den Ärztenotruf erreichbar: Tel. 141 bei der RFL (RettungsTelefonseelsorge 142 und Feuerwehrleitstelle) oder auf www.141-vorarlberg.at. Außerhalb dieser Zeiten erfolgt die Versorgung von Notfällen Gesundheitsberatung 1450 über den Rettungsnotruf: Tel. 144. Ärztlicher Wochenend-Notdienst SAMSTAG, 8.2. UND SONNTAG 9.2. Dr. Martin Grabher Schützengartenstraße 10, Tel. 86561 Ordinationen von 10 –12 Uhr und 17–18 Uhr, bei unaufschiebbaren Behandlungen und dringenden Notfällen auch außerhalb der Ordinationszeiten (von 7 – 19 Uhr). Außerhalb dieser Zeiten erfolgt die Versorgung von Notfällen über den Rettungsnotruf: Tel. 144

Keine Ordination MONTAG, 10.2. BIS FREITAG, 14.2. DDr. Günther Hinteregger Maria-Theresien-Straße 8, 6890 Lustenau

4

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Zahnärztlicher Notdienst SAMSTAG, 8.2. BIS SONNTAG, 9.2. Carmen Cansado de Noriega Pfarrgasse 1, 6850 Dornbirn, 9.00 –11.00 Uhr SAMSTAG, 8.2. BIS SONNTAG, 92.2. Dr. Claudia Winkler Stockachgasse 1, 6900 Bregenz, 17.00 –19.00 Uhr


Apotheken & Kalender Nachtdienste KW 7 FREITAG, 7.2. | 24 STUNDEN VON 8.00 – 8.00 UHR Rhein-Apotheke Kirchplatz 4, Höchst, Tel. 0 55 78/7 53 91 SAMSTAG, 8.2. | 24 STUNDEN VON 8.00 – 8.00 UHR Stadtapotheke Marktstraße 3, Dornbirn, Tel. 0 55 72/2 28 52 17.00 – 19.00 UHR Braun-Apotheke Maria-Theresien-Straße 13, Tel. 8 20 21 SONNTAG, 9.2. | 24 STUNDEN VON 8.00 – 8.00 UHR Oswald-Apotheke Moosmahdstraße 35, Dornbirn, Tel. 0 557 2/2 44 31 10.00 – 12.00 UHR UND 17.00 BIS 19.00 UHR Rheintal-Apotheke Hofsteigstraße 1, Tel. 8 33 44 MONTAG, 10.2. | 24 STUNDEN VON 8.00 – 8.00 UHR St. Martin-Apotheke Eisengasse 25, Dornbirn, Tel. 0 55 72/2 23 84 18.00 – 20.00 UHR Rhein-Apotheke Kirchplatz 4, Höchst, Tel. 0 55 78/7 53 91 DIENSTAG, 11.2. | 24 STUNDEN VON 8.00 – 8.00 UHR Salvator-Apotheke Marktstraße 52, Dornbirn, Tel. 0 55 72/2 24 28 18.00 – 20.00 UHR Engel-Apotheke Grindelstraße 17a, Tel. 8 80 80 MITTWOCH, 12.2. | 24 STUNDEN VON 8.00 – 8.00 UHR Apotheke im Hatlerdorf Hatlerstraße 25, Dornbirn, Tel. 0 55 72/3 18 09 18.00 – 20.00 UHR Braun-Apotheke Maria-Theresien-Straße 13, Tel. 8 20 21 DONNERSTAG, 13.2. | 24 STUNDEN VON 8.00 – 8.00 UHR Apotheke im Messepark Messestraße 2, Dornbirn, Tel. 0 55 72/5 58 80 18.00 – 20.00 UHR Rheintal-Apotheke Hofsteigstraße 1, Tel. 8 33 44 Immer, wenn eine Apotheke in Dornbirn 24 Stunden Bereitschaftsdienst hat, gibt es im Raum Lustenau/Höchst einen zusätzlichen Bereitschaftsdienst.

Wochenkalender 10. Februar bis 16. Februar 2020 MO 10. Scholastika, Wilhelm, Arnold, Clara DI 11. Marienged. v. Lourdes; Adolf, Benedikt MI 12. Reginald, Sigmar, Eulalia, Gosbert DO 13. Christina, Gerlinde, Beatrix, Reinhild FR 14. Cyrill u. Method, Valentin, Bruno SA 15. Siegfried, Jordan, Erich, Jovita SO 16. Juliana, Elias, Liane, Alfred, Simeon

Der MOND geht bis 18. Februar unter sich. Hat der Valentin viel Regenwasser, wird der Frühling noch viel nasser. Abfallkalender MO 10. Altpapier Sprengel 2 (2- und 4-Rad) Altpapier Sprengel 6 (4-Rad) DO 13. Altpapier Sprengel 3 (2- und 4-Rad) Altpapier Sprengel 7 (4-Rad) Bioabfall, Restabfall ASZ (Altstoffsammelzentrum) Königswiesen, Lustenau Tel. 05523 502 1111, Abgabe von sperrigen Abfällen bis 3 m³, Altstoffen, Grün- und Problemabfällen sowie Elektroaltgeräten und Haushaltsgegenständen, die noch funktionieren. Informationen zu Abfallarten und zur Beantragung der ASZ-Karte finden Sie unter www.asz-koenigswiesen.at oder in der ASZ-Broschüre. Bitte beachten Sie: Für die Tarife und Serviceleistung der Gemeinde benötigen Sie die ASZ-Karte. Annahmezeiten MONTAG BIS FREITAG 7.00 –11.45 UHR UND 13.00 –16.45 UHR, JEDEN SAMSTAG 8.30 –11.45 UHR Bauhof der Marktgemeinde Lustenau, Schillerstraße 48 Tel. 05577 8181 5700, Abgabe von „Öli“ sowie Mitnahme eines sauberen „Öli“. MONTAG BIS DONNERSTAG 8.00 –12.00 UHR UND 13.00 –16.00 UHR, FREITAG 8.00 –12.00 UHR Mit der Abfall | v-App immer rechtzeitig informiert! Die Abfall-App sowie weitere Informationen zu Abfallthemen und speziellen Serviceleistungen der Gemeinde gibt es unter www.lustenau.at/abfall oder www.abfallv.at.

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

5


MEIN LUSTE Lustenau wächst stetig: Ende 2019 hatten in der 22,18 km² großen Marktgemeinde am Rhein 23342 Menschen ihren Lebensmittelpunkt. Das ist ein Zuwachs von 398 Lustenauerinnen und Lustenauern gegenüber 2018. Im Lustenauer Gemeindegebiet gibt es 6118 Gebäude. Davon sind 5136, also 83 %, private Wohnhäuser mit 9819 Haushalten.


ENAU


Lustenau baut für die Zukunft. (Foto Lukas Hämmerle)

Rathaus

Lustenau ist jung und wächst Lustenau ist eine lebenswerte und attraktive Gemeinde für alle Generationen. Das zieht Menschen aus anderen Gemeinden an: Die Einwohnerzahl wächst seit Jahren überdurchschnittlich im Vergleich zu anderen Städten und Gemeinden in Vorarlberg. Ende 2019 lebten 23.342 Menschen in Lustenau. Damit sind wir nach Dornbirn, Feldkirch und Bregenz die viertgrößte Kommune im Land.

fast ein Viertel der gesamten Bevölkerung. Stark vertreten sind nach wie vor auch die Babyboomer. 381 Personen sind Jahrgang 1964, 375 Personen sind Jahrgang 1963. Die Geburtenzahl stieg 2019 von 262 auf 270. Lustenau wird aber auch älter: Die Zahl der über 65-jährigen stieg um 144 Personen auf 4062, das sind 16,6 Prozent der Bevölkerung. Beinahe fünf Prozent der B ­ evölkerung, 1162 Personen, sind 80 Jahre und älter. Das sind 140 mehr als im Vorjahr.

In den letzten zehn Jahren stieg Lustenaus Bevölkerungszahl um zwölf Prozent. Diese Zahl liegt deutlich über dem VorarlbergSchnitt von etwa sieben Prozent. Die Zuwächse verteilen sich auf alle Altersgruppen. „Lustenau ist eine attraktive und lebens- werte Gemeinde für alle Generationen und wächst stetig. Wir schaffen mit vielen Angeboten die Rahmenbdingungen für eine hohe Lebensqualität und unterstützen unsere engagierten Menschen, die mit großem persönlichen Einsatz ihren Beitrag zu einem gelingenden Zusammenleben leisten,” bekräftigt Bürgermeister Kurt Fischer. Junge Gemeinde Lustenau ist österreichweit eine der jüngsten Gemeinden: 2019 sind die 1980er mit 390 Personen der stärkste Jahrgang. 5.368 Personen gehören der Generation U 20 an, das ist mit 22 Prozent 8

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Der Hasenfeldpark ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. (Foto Marcel Hagen)


Einpersonenhaushalte weiter im Trend In Lustenau gibt es 2933 Singlehaushalte, das ist ein knappes Drittel aller 9819 Lustenauer Haushalte. Lustenau liegt damit um drei Prozent unter dem EU-Schnitt und um sieben Prozent unter dem Österreich-Schnitt. Statistisch gesehen leben in einem Lustenauer Haushalt 2,48 Personen. 80 Nationen in Lustenau vertreten Lustenau ist international: Hier leben Menschen aus 80 Nationen. Die stärkste Gruppe der Nichtösterreicher sind Türken (1545), gefolgt von Deutschen (809), Bosniern (256), Rumänen (234), Serben (221) und Kroaten (189). Im Vergleich dazu waren 1980 „nur“ 23 Nationen vertreten. Lebenswerte Gemeinde für alle Generationen Die Gemeinde investiert mit großen Infrastrukturprojekten und Angeboten gezielt in den Standort und die Lebensqualität der wachsenden Bevölkerung. 2019 wurde Lustenaus größter Kindergarten „Am Engelbach“ eröffnet. Auf Hochtouren laufen die Bauarbeiten am Schlatt, wo der Kindergarten erweitert wird. Ein neues Quartier und Lustenaus bislang größtes Hochbauprojekt ist der Campus Rotkreuz. Am Pfarrweg werden Generationenwohnungen gebaut für junge Familien und betreubares Wohnen. Daneben investiert Lustenau konsequent in Sozialangebote, die Förderung des Ehrenamts, in Vereine und Initiativen.

Rathaus

Lustenau in Zahlen Fläche

22,18 km²

Einwohner 31.12.2019 Hauptwohnsitz 23.342 Haupt- und Nebenwohnsitz 24.403 Zuzüge Wegzüge Wohnsitzwechsel innerorts Haushalte gesamt Singlehaushalte

2195 1973 1507 9819 2933

Stärkster Jahrgang U 20 Ü 65 Ü 80 Geburten

1980 5368 4062 1162 270

Viele der 4000 über 65-jährigen sind noch regelmäßig sportlich aktiv. (Foto Marcel Hagen)

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

9


Bildung

Erfolgreiches Robotik-Team der MS Hasenfeld Neben der Mittelschule Kirchdorf hat sich auch die Mittelschule Hasenfeld erfolgreich ans Programmieren von Robotern gewagt. Nach dem dritten Platz im FLL Regionalbewerb präsentierten die Schülerinnen und Schüler nun in St. Pölten ihr Umwelt-Forschungsprojekt und stellten ihre Robotgame Qualitäten unter Beweis.

Rudics viele Verbesserungen für den Schulgarten erarbeitet und dann selbstständig umgesetzt. Dabei entstanden u. a. verschiedenste Behausungen für Vögel, Fledermäuse und Insekten, sowie Informationstafeln, die im schönen Schulgarten angebracht werden“, berichten die Lehrerinnen Jasmine Tagwercher und Judith Turza.

Anfang Dezember nahm das Robotik-Team „BrickTec Hasafeald“ am FLL Regionalbewerb in der HTL Bregenz teil. Dabei erzielten die hochmotivierten Nachwuchsprogrammiererinnen und -programmierer in der Kategorie „Teamwork“ den ersten Rang. Auch im Robotgame erreichten sie mit 325 Punkten die höchste Punktezahl des Tages. Daraus resultierten der dritte Platz und die Möglichkeit, sich beim Bundesbewerb zu beweisen. Grünflächen für Wildtiere optimal gestalten „Das Thema ‚City Shaper‘ haben die engagierten Schülerinnen und Schüler sehr ernst genommen. Dabei sind sie der Frage nachgegangen, wie kommunale Grünflächen für heimische Wildtiere optimiert werden können. Das Forschungsteam hat in Zusammenarbeit mit der Biologin Agnes Steininger, Rudi Alge von der Umweltabteilung der Gemeinde und Tischler Dominic

Die Lehrerinnen Jasmine Tagwercher und Judith Turza sind stolz auf ihre JuniorprogrammiererInnen Jonas Mohr, Dominic Heidegger, Simon Tratinek, Silja Schwärzler, Sophia Rudic, Alyssa Hagen, Fabrizia Schwarzmann und Simon Eckhart.

10

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Das Robotik-Team freut sich über seinen zwölften Rang bei der Bundesmeisterschaft in St. Pölten.

Zwölfter Rang im Bundesvergleich Neben der Präsentation der erfolgreichen Forschungsarbeit mussten sich auch die Konstrukteure und Programmierer der Roboter und Werkzeuge der harten Konkurrenz aus allen Schultypen stellen. Sie investierten noch einmal viel Zeit in die Optimierung ihre „Hard- und Software“ und zeigten im WIFI in St. Pölten, dass sie gut mithalten können. Insgesamt erreichte BrickTec Hasafeald den 12. Rang von 21 teilnehmenden Teams. Sie zeigten in allen vier Kategorien (Forschung, Teamwork, Robotdesign und Robotgame) tolle Fähigkeiten und können sehr stolz auf ihre Leistung sein.


Jugend

Erfolgreiches Anti-Mobbing-Programm Im vergangenen Jahr hat die Offene Jugendarbeit Lustenau (OJAL) 39 Workshops zur Gewalt- und Mobbingprävention für Schulklassen angeboten. 817 Schülerinnen und Schüler aus den Lustenauer Mittelschulen und dem Gymnasium haben sich mit diesem Thema auseinandergesetzt. Für 2020 ist eine Fortsetzung geplant, zu der sich interessierte Schulklassen bei der OJAL melden können.

„Falscha Fählar“ Die Schläuche, die für das Abpumpen

„Die Jugendlichen wurden in den Workshops dazu ermutigt, selbst zu erfahren und in Worte zu fassen, was als Regel für alle gelten soll. In Gruppenarbeiten wurden drei Themenblöcke spielerisch und lebensnah bearbeitet“, berichtet OJAL-Leiter Roman Zöhrer.

des edlen Rebensaftes im Engel

Theorie und Praxis in drei Modulen vereint Im ersten Modul ging es um Formen und Stufen von Gewalt und deren rechtliche Behandlung. Das Modul „Mobbing“ behandelte die Entstehung in Gruppen und präsentierte Lösungsvorschläge für Konflikte. Der offene und ehrliche Austausch über erlebte Situationen nahm großen Raum ein. Zum Abschluss ging es um soziale und interkulturelle Kompetenzen: Die Jugendlichen besprachen und reflektierten Vorurteile und die eigene Identität. „Das gute gegenseitige Feedback war Motivation genug, diese Workshops auch 2020 wieder anzubieten. Wir freuen uns schon auf viele neugierige Schulklassen, die sich unter office@ojal.at bei uns melden“, lädt das OJAL-Team interessierte Klassen ein.

letzten Gemeindeblattausgabe berichtet,

Wang-Fu gebraucht wurden, stellte nicht, wie irrtümlich in der

die Vorarlberg Milch, sondern dankenswerterweise die benachbarte Mosterei Krammel zur Verfügung. Wir bitten, das Versehen zu entschuldigen.

(Foto Pfanner)

Gewalt- und Mobbingprävention standen bei den Schulworkshops 2019 im Mittelpunkt. (Foto OJAL)

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

11


DREHSCHE FÜ SICHE

Katastrophenschutzzentrum für die 24.000-Einwohner Gemeinde Das neue Feuerwehrhaus in der Neudorfstraße 122 ist eine topmoderne Drehscheibe für Sicherheit. Mit dem Umzug ins neue Haus im Sommer 2018 ist die 160-Personen starke Feuerwehr für den Ernstund Katastrophenfall perfekt gerüstet.


EIBE ÜR ERHEIT

Foto: Christian Grass


Bauen

Altes Feuerwehrhaus macht Platz für leistbares Wohnen Das „alt Sprützohuus im Staldo“ ist Geschichte. In den letzten Wochen wurde das Haus aus den 1960ern abgebrochen. Für Wehmut gibt es aber keinen Anlass, denn die 160 Personen starke Lustenauer Feuerwehr hat seit 2018 in der Neudorfstraße 122 eine topmoderne Einsatzzentrale und Lustenau eine Drehscheibe für Sicherheit und Katastrophenschutz. Und im Stalden gibt es Platz für leistbares Wohnen.

« Leistbarer Wohnraum wird immer wichtiger für unsere wachsende Bevölkerung. Der Platz des alten Feuerwehrhauses wird dafür optimal genützt.» Bürgermeister Kurt Fischer

Die Abbrucharbeiten starteten nach Dreikönig.

14

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Leistbares Wohnen immer wichtiger Auf dem Grundstück errichtet die VOGEWOSI zwei Gebäude mit 34 geförderten Wohnungen und einem kleinen Café. Möglich gemacht wurde der Bau durch einen Grundtausch mit der Gemeinde, die von der VOGEWOSI ein Grundstück für den Campus Rotkreuz erhält. Das neue Gebäudeensemble nach den Wettbewerbsplänen von Gohm Hiessberger Architekten aus Feldkirch fügt sich in die bestehenden Häuser der Umgebung ein. Die neue Anlage ist kein einzelner großer Kubus, sondern ein Ensemble aus zwei Gebäuden mit einem neuen Fuß- und Radweg und großzügigem Freiraum mit Bushaltestelle. Eine kleine gastronomische Einrichtung wertet den Ortsteil zusätzlich auf.


Die VOGEWOSI errichtet 34 geförderte Wohnungen im Stalden mit

Akrobatischer Maschineneinsatz beim Abbruch des Schlauchturms

kleiner Gastronomie, Fuß- und Radweg, großzügigem Freiraum und Bushaltestelle.

Der Rest des Stiegenhauses

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

15


Das Lustenauer Familienbuch ist online unter www.lustenauer-familienbuch.at zu finden.

Historisches Archiv

40.000 Personen im Lustenauer Familienbuch erfasst Das Lustenauer Familienbuch ist eine wertvolle Quelle für AhnenforscherInnen und historisch Interessierte. Seit einigen Jahren steht das Werk, in dem 40.000 Personen erfasst sind, auch in digitaler Form zur Verfügung. Die Marktgemeinde hat nun das digitale Buch übernommen, es ist unter der Adresse www.lustenauer-familienbuch.at zu finden. Laufende Aktualisierung der Daten Das Familienbuch wird von den Autoren Dr. Franz Stetter und dem Lustenauer Ahnenforscher Siegfried König ehrenamtlich nach wie vor laufend ergänzt. Die ältesten bekannten Daten reichen zurück bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts. Im Familienbuch werden Daten aus Tauf- und Sterbebüchern sowie 16

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Ehebüchern erfasst, wobei die Autoren für die Zeit vor 1900 auch weitere Quellen durchforstet haben. Dabei wurden Daten und Namen verglichen und aus den vorhandenen Materialien über einen Zeitraum von drei Jahrhunderten die Stammdaten für jeden Lustenauer erfasst. Insbesondere die sogenannten „Seelenbeschriebe“ sowie die Pfarrurbare und hinterlassene Testamente konnten manche unklaren Verwandtschaftsverhältnisse, die sich gerade auch aus den unzähligen Namensgleichheiten ergaben, klären. Eine wertvolle Ergänzung bildet auch die Erfassung der sogenannten „Hausnamen“ (Vulgonamen) sowie Listen über kirchliche (Pfarrer, Frühmesser, Vikare) und politische Ämter (Ammänner, Ortsvorsteher, Gerichtslisten), die Rückschlüsse über die Modalitäten der Besetzung dieser Ämter zulassen.


Historisches Archiv

www.lustenauerfamilienbuch.at Historisches Archiv der Marktgemeinde T 05577 8181 4230 E archiv@lustenau.at Öffnungszeiten DIENSTAG, 13:30 BIS 17:30 UHR DONNERSTAG, 18:30 BIS 21 UHR und nach Terminvereinbarung

Der emeritierte Universitätsprofessor (Mathematik und Informatik) Franz Stetter ist leidenschaftlicher Ahnenforscher

Einfacher Zugang zu biografischen Daten „Die Digitalisierung und Zugänglichmachung der Einträge in den Pfarrmatriken und später den zivilen Personenstandsbüchern ist nicht zuletzt deshalb so wertvoll, weil die Originale von unterschiedlichen, teils schwer lesbaren Handschriften geprägt sind. Dabei legen die Autoren größten Wert auf die geltenden Datenschutzbestimmungen“, berichtet Mag. Vanessa Waibel vom Historischen Archiv der Marktgemeinde. Bei Unklarheiten empfehle sich aber immer auch ein Blick in die Originalmatriken, von denen eine große Anzahl bereits mikroverfilmt worden und in den Onlinebeständen des Vorarlberger Landesarchivs unter www.vla.findbuch.net zu finden seien. Das Lustenauer Familienbuch hilft aber nicht nur bei familiengeschichtlichen Fragen, auch für weitere, vor allem demografische Forschungen, beispielsweise zur Zuwanderung, bildet es eine wichtige Quelle. Das Team des Historischen Archivs steht sowohl bei genealogischen Fragen, als auch bei anderen historischen Forschungen wie gewohnt gerne der interessierten Bevölkerung zu den Öffnungszeiten oder gegen Voranmeldung zur Seite. Hinweise, Korrekturen und Ergänzungen zum Familienbuch können entweder direkt bei den Autoren oder im Historischen Archiv der Marktgemeinde Lustenau bekanntgegeben werden. Der Dank des Archivs geht an Dr. Franz Stetter und Siegfried König für „ihre wichtige ehrenamtliche Arbeit, die einen unkomplizierten Zugriff auf die biografischen Daten Lustenaus ermöglicht.“

Siegfried König ist Gründungsmitglied der Interessensgemeinschaft Ahnenforschung Ländle (IGAL) und Chronist des MV Concordia.

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

17


ABHOLUNG DER Wer kennt … WEIHNACHTSBÄUME … dieses Haus?

Sie wissen mehr über dieses Foto? Wenn Sie dieses Haus oder eine der Personen auf dem hier abgebildeten Foto erkennen oder andere weiterführende Informationen dazu haben, bitten wir Sie, sich beim Team des Historischen Archivs zu melden.

Das Historische Archiv der Marktgemeinde Lustenau verwahrt eine Vielzahl an Beständen. Eine seiner Aufgaben ist dabei auch die Betreuung und der weitere Aufbau der bestehenden Fotosammlung. Leider ist bei vielen alten Fotos nicht mehr bekannt, welche Häuser, Personen, etc. darauf abgebildet sind.

Deshalb macht es auch Sinn, die eigenen Fotos auf der Rückseite mit Bleistift zu beschriften. Künftige Generationen werden es danken. Natürlich freuen wir uns auch über weitere Fotos mit Lustenau-Bezug, die dem Archiv überlassen werden und nehmen diese gerne in unsere Bestände auf“, lädt das Team des Historischen Archivs die Lustenauerinnen und Lustenauer zur Mithilfe ein. Weitere „unbekannte Fotos“ finden Sie auf der Website der Marktgemeinde Lustenau unter: www.lustenau.at/helfensiemit

Historisches Archiv Kaiser-Franz-Josef Straße 4a, 6890 Lustenau „Viele Fotos, die den Weg in das Gemeindearchiv finden, können T +43 5577 8181-4230 von uns nicht eindeutig zugeordnet werden. Der historische E archiv@lustenau.at Wert eines Fotos erhöht sich jedoch mit jeder Information, die man darüber erhält.

18

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


In den Semesterferien geschlossen

kultur

GEMEINDE ARCHIV Von Montag, 10. Februar 2020, bis Sonntag, 16. Februar 2020, bleibt das Historische Archiv der Marktgemeinde Lustenau geschlossen. Ab Montag, 17. Februar 2020, sind wir wieder gerne zu den Öffnungszeiten und nach Terminabsprache für Sie da: Öffnungszeiten: Dienstags, 13.30 bis 17.30 Uhr Donnerstags, 18.30 bis 21.00 Uhr

HEIZKOSTEN ZUSCHUSS Hilfe zum Aufwand für Beheizung

soziales

Kaiser-Franz-Josef-Straße 4a   A-6890 Lustenau   T +43 5577 8181-4230  archiv@lustenau.at

Heizkostenzuschuss 2019/2020 Die Anträge können bis 14. Februar 2020 vormittags im Zimmer E2 und E3 (Sozialreferat) des Rathauses gestellt werden. Die Höhe des Zuschusses pro Haushalt beträgt einmalig € 270,–. Voraussetzung Der Zuschuss wird gewährt, wenn folgende Einkommensgrenzen nicht überschritten werden: Bei Alleinstehenden Bei Ehepaaren/Lebensgemeinschaften und zusätzlich je Kind/weitere Person

€ 1.195,– (netto) € 1.762,– (netto) € 210,– (netto)

Für Bezieher von bedarfsorientierter Mindestsicherung gelten andere Kriterien (nähere Auskünfte im Sozialreferat). Bei der Antragstellung sind sämtliche Einkommensunterlagen (Gehalt, Pension, AMS-Bestätigung, Wohnbeihilfebestätigung etc.) vorzulegen. Der Heizkostenzuschuss wird nicht bar ausbezahlt, sondern auf ein Bankkonto überwiesen. Deshalb ist der Nachweis einer Bankverbindung (Kontokarte) unbedingt erforderlich. Weitere Auskünfte erhalten Sie im Sozialreferat, Tel. 05577/8181 DW 3002 oder 3003.

Rathausstraße 1  A-6890 Lustenau  T +43 5577 8181-3002  christian.hagen@lustenau.at

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

19


Hochbaureferent GR Markus Schlachter

bauamt

SPRECH STUNDE Am Montag, den 10. Februar 2020 nehme ich mir von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr Zeit für Ihre Anliegen! Ich freue mich auf Ihren Besuch im Besprechungszimmer 11 (OG) des Bauamts!

SICHERHEITSTIPP Windchill – verstärktes Kälteempfinden durch den Wind

So schön der Winter ist, so gefährlich kann er aber auch sein. Denn wer den niedrigen Temperaturen lange ausgesetzt ist, riskiert eine Erfrierung oder Unterkühlung. Wenn dann noch Wind dazu kommt, kommt zusätzlich der Effekt des Windchill, oder auch Windkühle genannt, dazu. Durch den Wind fühlt sich die Temperatur auf unserer Haut noch kälter an. Beispielsweise bei einer Temperatur von -5 °C kombiniert mit Wind, der mit 15 km/h durchs Land zieht, fühlt es sich für uns an, als hätte es weniger als -10 °C. Bei frostigen Temperaturen und Wind können schon wenige Minuten im Freien für eine Erfrierung reichen. Besonders Kinder sind gefährdet, da ihre Haut noch sehr sensibel und ihr Kälteempfinden noch nicht richtig ausgeprägt ist. Deshalb hat Mario Amann, Geschäftsführer von Sicheres Vorarlberg, folgende Tipps: • Warme Kleidung ist das A und O. Tragen Sie diese mit dem Zwiebelprinzip, also mehrere Schichten übereinander. • Wechseln Sie feuchte Kleidungsstücke rasch gegen warme und trockene Kleidung. • Fäustlinge halten die Hände bei kalten Temperaturen besser warm als Fingerhandschuhe. Sicheres Vorarlberg  Rwealschulstraße 6 / 1. Stock  A-6850 Dornbirn T +43 5572 54343-0  info@sicheresvorarlberg.at

20

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

sicherheit

Rathausstraße 1  A-6890 Lustenau  T +43 5577 8181-5000   markus.schlachter@gmx.at

• Mütze und Schal nicht vergessen, denn über den Kopf verliert der Körper besonders viel Wärme. • Die Schuhe sollten nicht zu eng sein, da sonst die Durchblutung der Füße beeinträchtigt wird. Darum ist empfehlenswert, die Winterstiefel lieber eine Nummer größer zu kaufen und dafür dicke Socken anzuziehen. • Bei den ersten Anzeichen einer Erfrierung sollte man warme Räumlichkeiten aufsuchen. Symptome sind blasse, weiße Haut, teilweise nadelstichartige Schmerzen oder Störungen der Sensibilität. Die betroffenen Stellen langsam wieder wärmen.


KLASSENABEND EVA BRUGGER | GESANG Freitag, 7.2.2020 19.30 Uhr Uhr Saal der Musikschule

KLASSENABEND JULIA ZISCHG | GESANG Freitag, 7.2.2020 19.30 Uhr W*ORT Lustenau

musikschule

RHEINTALISCHE MUSIKSCHULE DIREKTORIN: Doris Glatter-Götz, MAS

ABHOLUNG DER RHEINTALISCHE WEIHNACHTSBÄUME MUSIKSCHULE Neues Unterrichtsangebot Panflöte

Seit vorigem Jahr kann man in der Rheintalischen Musikschule Panflöte lernen. Die Querflötenlehrerin Sabine Kranabetter bietet Schnupperkurse und Unterricht für dieses besondere Instrument an. Das Repertoire für Panflöte ist sehr vielfältig.

musikschule

Maria-Theresien-Straße 61  A-6890 Lustenau  T +43 5577 8181 4700  musikschule@lustenau.at  www.lustenau.at/musikschule

In drei Gratis-Unterrichtseinheiten kann ausprobiert werden, ob einem das Flöteninstrument liegt. Geeignet für Kinder ab 8 Jahren, für Jugendliche und ­Erwachsene Anmeldung im Sekretariat zu den Büroöffnungszeiten: Mo-Fr 8.00 – 11.30 Uhr Mo-Do 14.00 – 17.30 Uhr

DIREKTORIN: Doris Glatter-Götz, MAS

Maria-Theresien-Straße 61  A-6890 Lustenau  T +43 5577 8181 4700 musikschule@lustenau.at www.lustenau.at/musikschule

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

21


KIRCHEN Gottesdienstordnung

ST. PETER UND PAUL Tel. 8 22 18, Pfarrer Josef Drexel www.pfarre-kirchdorf.at FR 7.2. | 4. Woche im Jahreskreis Herz-Jesu-Freitag 8.00 UHR Messfeier in der Marienkapelle* SA 8.2. | 4. Woche im Jahreskreis Hl. Hieronymus Ämiliani, Ordensgründer; hl. Josefine Bakhita, Jungfrau 17.30 – 18.00 UHR Beichtgelegenheit (Pfarrer) 18.30 UHR Messfeier zum Vorabend SO 9.2. | 5. Sonntag im Jahreskreis 9.30 UHR Messfeier am Sonntagvormittag MO 10.2. Hl. Scholastika, Jungfrau 19.30 UHR Jahrtagsgottesdienst für alle im Februar Verstorbenen. Zugleich 1. Jahrtag für: Herrn Alexander Alge, Teilenstraße 33; Frau Gerda Schieri, Reichsstraße 23a; Herr Rudolf Tschaffert, Rathausstraße 6b; Herrn Helmut Hämmerle, Staldenweg 8; Frau Marlene Grabher, Kneippstraße 13 die Kleinkinder Ben und Fin Bazzanella, Holzmühlestraße 6a 2. Jahrtag für: Herrn Helmut Hämmerle, Binsenfeldstraße 8a; Herrn Herta Hollenstein, Raiffeisenstraße 6; Frau Zita Hofer, Radetzkystraße 34

22

3. Jahrtag für: Frau Trude Hagen, Forststraße 2; Herrn Dr. Reinhard Schieri, Reichsstraße 23a; Herrn Hans König, Holzstraße 30a; Frau Isolde Grabher, Pontenstraße 20; Herrn Andreas Decker, Rotkreuzstraße 68 MI 12.2. | 5. Woche im Jahreskreis 8.00 UHR Messfeier in der Marienkapelle* 17.00 UHR Rosenkranz um den Frieden (Marienkapelle) DO 13.2. | 5. Woche im Jahreskreis 19.30 UHR Messfeier in der Marienkapelle FR 14.2. | 4. Woche im Jahreskreis Fest der hl. Cyrill (Konstantin), Mönch, und hl. Methodius, Bischof, Glaubensboten bei den Slawen, Schutzpatrone Europas 8.00 UHR Messfeier in der Marienkapelle* SA 15.2. | 4. Woche im Jahreskreis 17.30 – 18.00 UHR Beichtgelegenheit (Kaplan) 18.30 UHR Messfeier zum Vorabend

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

SO 16.2. | 6. Sonntag im Jahreskreis 9.30 UHR Messfeier am Sonntagvormittag 20.00 UHR Nacht der Lichter – Taizé-Gebet. Eine Stunde Gebet, Gesänge der Mönchsgemeinschaft in Taizé, Stille, freie Bitten, Worte aus der hl. Schrift. Wir freuen uns auf euer Kommen – Jung und Alt sollen sich angesprochen fühlen! * außer bei einer Beerdigung

ERLÖSERKIRCHE Tel. 8 24 04, Pfarrer Thomas Sauter www.erloeserpfarre-lustenau.at FR 7.2. | Herz-Jesu-Freitag 6.00 – 7.00 UHR eucharistische Anbetung 7.15 UHR Schülermesse in der VS Rotkreuz 8.30 UHR „Mütter beten“ in der Erlöserkirche 12.00 – 19.00 UHR eucharistische Anbetung 17.00 – 19.00 UHR Beichtgelegenheit 19.30 UHR Messfeier zum Herz-Jesu-Freitag, anschl. eucharistische Anbetung die ganze Nacht BIS 7.00 UHR


SA 8.2. Hl. Hieronymus Ämiliani, hl. Josefine Bakhita 7.15 UHR Frühmesse in der Loretokapelle 5. Sonntag im Jahreskreis 17.00 UHR Beichtgelegenheit 18.00 UHR Messfeier zum Vorabend

DO 13.2. 6.00 – 19.00 UHR eucharistische Anbetung 18.30 UHR Gebetsstunde für die verfolgten Christen (CSI) 19.30 UHR Messfeier, anschließend eucharistische Anbetung um geistliche Berufe BIS 23.00 UHR

SO 9.2. 8.00 UHR Frühmesse 9.30 UHR Hauptgottesdienst 15.00 UHR Barmherzigkeitsstunde 18.00 UHR Anbetung für Jugendliche 19.00 UHR Jugendmesse

FR 14.2. Hl. Cyrill (Konstantin) und hl. Methodius (Schutzpatrone Europas) 6.00 – 7.00 UHR eucharistische Anbetung 8.30 UHR „Mütter beten“ in der Erlöserkirche 12.00 – 19.00 UHR eucharistische Anbetung 19.30 UHR Messfeier, anschließend eucharistische Anbetung die ganze Nacht BIS 7.00 UHR

MO 10.2. Hl. Scholastika 6.00 – 19.00 UHR eucharistische Anbetung DI 11.2. Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes (Welttag der Kranken) 6.00 – 19.00 UHR eucharistische Anbetung (Die Messe um 8.30 Uhr entfällt!) 18.00 UHR eucharistischer Einzelsegen 19.30 UHR Festgottesdienst zu Ehren Unserer Lieben Frau in Lourdes mit Lichterprozession MI 12.2. 6.00 – 19.00 UHR eucharistische Anbetung 19.30 UHR Messfeier, anschl. gestaltete Anbetung

SA 15.2. 7.15 UHR Frühmesse in der Loretokapelle 6. Sonntag im Jahreskreis 17.00 UHR Beichtgelegenheit 18.00 UHR Messfeier zum Vorabend SO 16.2. 8.00 UHR Frühmesse 9.30 UHR Hauptgottesdienst 15.00 UHR Barmherzigkeitsstunde 18.00 UHR Anbetung für Jugendliche 19.00 UHR Jugendmesse

GUTHIRTENKIRCHE Tel. 8 43 72, Pfarrer Anton Cobzariu www.pfarrehasenfeld.at 5. Sonntag im Jahreskreis L 1 Jes 58,7-10 L 2 1 Kor 2,1-5 Ev Mt 5,13-16 FR 7.2. | Herz-Jesu-Freitag 15.00 UHR Barmherzigkeitsstunde mit Herz-JesuWeihe in der Guthirtenkirche 16.00 UHR Messfeier in der Herz-Jesu-Kapelle im Schützengarten 19.00 UHR Abendmesse in der St. Antoniuskapelle SA 8.2. | Mariensamstag 6.45 UHR Morgenlob 7.00 UHR Messfeier in der Guthirtenkirche 17.15 UHR Rosenkranz um geistliche Berufe und Beichtgelegenheit 18.00 UHR Vorabendmesse, anschließend eucharistische Anbetung mit ­Einzelsegen und stille Anbetung bis 24 Uhr! SO 9.2. | 5. Sonntag im Jahreskreis 9.30 UHR Sonntagsmesse MO 10.2. Hl. Scholastika 6.45 UHR Morgenlob 7.00 UHR hl. Messe

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

23


DI 11.2. 14.00 UHR Rosenkranz in der St. Antoniuskapelle 19.00 UHR hl. Messe in der Guthirtenkirche, anschließend Aussetzung des Aller­ heiligsten, Rosenkranzgebet und eucharistischer Segen. MI 12.2. Hl. Agatha 18.15 UHR Rosenkranz und Beichtgelegenheit 19.00 UHR Abendmesse in der Guthirtenkirche DO 13.2. 7.00 UHR Messfeier in der Guthirtenkirche Die Messfeier im Seniorenhaus Hasenfeld entfällt wegen der Faschingsfeier im Seniorenhaus. FR 14.2. | Herz-Jesu-Freitag Hl. Cyrill und hl. Methodius 15.00 UHR Barmherzigkeitsstunde in der Guthirtenkirche 16.00 UHR Messfeier in der Herz-Jesu-Kapelle im Schützengarten 19.00 UHR Abendmesse in der St. Antoniuskapelle

24

SA 15.2. | Mariensamstag 6.45 UHR Morgenlob 7.00 UHR hl. Messe 17.15 UHR Rosenkranz und Beichtgelegenheit 18.00 UHR Vorabendmesse, anschließend eucharistische Anbetung mit ­Einzelsegen. SO 16.2. | 6. Sonntag im Jahreskreis 9.30 UHR Sonntagsmesse EVANGELISCHE KIRCHE LUSTENAU FR 7.2. 18.30 UHR Club 18/81 Auskunft bei Renate Stöckl Tel. 72/22572 Gemeindezentrum, Rosenstraße 8a, Dornbirn SO 9.2. 10.00 UHR Gottesdienst mit Stefan Buschauer Evang. Kirche, Roseggerstraße 2, 6890 Lustenau DI 11.2. 9.00 UHR Keiner frühstückt gern allein Gemeindezentrum, Rosenstraße 8a, Dornbirn

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

JEHOVAS ZEUGEN Königreichssaal, Dornbirn/Schwefel, Unter der Eiche 6 SA 8.2. 17.00 UHR Die Wunder der Schöpfung Gottes würdigen. VINEYARD RHEINTAL – FREIE CHRISTENGEMEINDEPFINGSTGEMEINDE Rasis Bündt 9b (Achtung: Zufahrt über Zellgasse, bei Tischlerei Bucher in Seitenstraße abbiegen) www.vineyard-rheintal.at SA 8.2. 18.00 UHR Gottesdienst mit Abendmahl JEDEN DONNERSTAG 20.00 UHR Lobpreis und Anbetung mit Abendmahl


Pfarrliche Veranstaltungen DONNERSTAG, 13.02. | 14.30 UHR Kirchdorf | Seniorennachmittag Wir möchten Euch herzlich zum Kaffeekränzchen im Theresienheim einladen. Wir beginnen um 14.30 Uhr. Für Spaß, gute Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt. Wer abgeholt werden möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro Tel.: 82218 am Mo., Di. oder Mi. Vormittag. SAMSTAG, 15.2. | 9.00 BIS 18.00 UHR Hasenfeld | Ehevorbereitungskurs Ehevorbereitungskurs im Hasenfeld von 9 – 18.00 Uhr für alle angemeldeten Paare! Anmeldung im Ehe- und Familienzentrum Feldkirch, Tel. 05522-74139 MITTWOCH, 19.2. Hasenfeld | Erstkommunion 2020 Besuch der Hostienbäckerei für die Erstkommunionkinder! DONNERSTAG, 20.2. | 19.00 UHR Hasenfeld | PGR-Sitzung im Pfarrsaal SONNTAG, 23.2. | CA. 10.40 UHR Hasenfeld | Jesufeier anschließend an die Sonntagsmesse um ca. 10.40 Uhr. Alle Familien mit Kleinkindern sind herzlich eingeladen!

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

25


VERANSTALTUNG Das sollte man nicht verpassen!

FEBRUAR Le Passepartout Ausstellung mit Bildern von Katharina Gunz GEÖFFNET IM FEBRUAR ­ WÄHREND DER GESCHÄFTSZEITEN Programmkino „Miles Davis: Birth of the Cool“ (OmU) DIENSTAG, 18. FEBRUAR, 20.00 UHR UND MITTWOCH, 19. FEBRUAR, 18.00 UHR DIENSTAG, 25. FEBRUAR, 20.00 UHR UND MITTWOCH, 26. FEBRUAR, 18.00 UHR Kinothek Lustenau

Chorlustball 19.00 UHR Im Schützengarten Rhinzigünar Zunftball 20.00 UHR Reichshofsaal

20.2.

DO 

Damenkränzchen der ­Freiheitlichen Frauen 15.00 UHR Reichshofsaal

21.2.

6.2.

DO 

FR 

„Giselle“ Ballettübertragung live aus Paris 19.15 UHR Kinothek Lustenau

Depotführungen im S-MAK 14.00 UHR Hofsteigstraße 21

Stickereispaziergang mit dem S-MAK 14.00 UHR Hofsteigstraße 21 Klassenabend Eva Brugger-Walla: Gesang 19.30 UHR Saal der Musikschule Bauernball 20.00 UHR Theresienheim

26.2.

MI 

7.2.

FR 

26

8.2.

SA 

„Achte auf die Seele“ Vortrag mit Brigitte Pregenzer im Rahmen von „Pflege im Gespräch“ 18.30 UHR Im Schützengarten

29.2.

SA

Schultaschenausstellung von „dar Zäodl“ 9.00 – 16.00 UHR Reichshofsaal

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

MÄRZ Le Passepartout Ausstellung mit Bildern zum Gedenken an Walter Baur GEÖFFNET IM MÄRZ ­ WÄHREND DER GESCHÄFTSZEITEN Programmkino „Don't Worry, weglaufen geht nicht“ (OmU) DIENSTAG, 3. MÄRZ, 20.00 UHR UND MITTWOCH, 4. MÄRZ, 18.00 UHR DIENSTAG, 10. MÄRZ, 20.00 UHR UND MITTWOCH, 11. MÄRZ, 18.00 UHR Kinothek Lustenau „High Life“ (OmU) DIENSTAG, 17. MÄRZ, 20.00 UHR UND MITTWOCH, 18. MÄRZ, 18.00 UHR DIENSTAG, 24. MÄRZ, 20.00 UHR UND MITTWOCH, 25. MÄRZ, 18.00 UHR Kinothek Lustenau „Der Leuchtturm“ (OmU) DIENSTAG, 31. MÄRZ, 20.00 UHR Kinothek Lustenau

4.3.

MI 

Impulsvortrag zum Thema Optimismuss mit Christian Singer 19.00 UHR Im Schützengarten


STIPPS 5.3.

DO 

Pusteblumen aus Draht herstellen 18.30 BIS 21.30 UHR Kreativ Atelier „Bikeguide Ostschweiz“ Interaktiver Vortrag von Alexander Sonderegger Eintritt € 8,00 20.00 UHR Bibliothek Lustenau

6.3.

FR 

„Üsa Luschnou“ Filmvorführung von Manfred Bösch 19.30 UHR Theresienheim

7.3.

Alle en taltung Verans Sie auf finden au.at/ lusten ngen staltu veran

„Üsa Luschnou“ Filmvorführung von Manfred Bösch 17.00 UHR Theresienheim

9.3.

M0 

„Pernix & Ruby – Ein Dinosaurierabenteuer“ Für Kinder ab 5 Jahren Eintritt frei 16.30 UHR Bibliothek Lustenau „War der Reichshof Lustenau ein eigener Staat?“ 1. Archivgespräch mit Wolfgang Scheffknecht 18.30 UHR Rathaussaal

11.3.

12.3.

DO

Vorlesestunde der Lustenauer Lesepaten für Kinder von 3 bis 8 Jahren 16.00 UHR Bibliothek Lustenau

13.3.

FR

Grenzgänger Lesung mit Wolfgang Paterno aus seinem Buch „So ich noch lebe…“ 19.30 UHR W*ORT Konzert mit „Kreiml & Samurai“, Verein Szene 21.00 UHR Carinisaal

14.3.

SA

MI

SA

Preisverleihung des Förderpreises der Musikschule 10.00 UHR Reichshofsaal

Klassenvorspiel Ivajla Vallazza: Querflöte 19.00 UHR Saal der Musikschule

Kreativmarkt 8.00 BIS 14.00 UHR Kirchplatz

Vernissage der Ausstellung mit Judith Sauper 11.00 UHR Galerie Hollenstein

Ahnen- und Familienforschertreffen mit dem Verein IGAL 19.30 UHR Gasthaus Meindl

8.3.

S0 

Ausstellung mit Judith Sauper Galerie Hollenstein BIS 26.APRIL

Preisjassen des FC Lustenau 1907 16.00 UHR Nachwuchsstübli – Stadion an der Holzstraße

15.3.

SO

Rheindorfer Kirchenkonzerte – „Von Gott will ich nicht lassen“ Orgelkonzert zur Fastenzeit 17.00 UHR Pfarrkirche Rheindorf Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

27


Vereine & Termine Sport EHC Lustenau Do, 6.2., 19.30 h, Finale Österreichische Meisterschaft, EHC Lustenau – Red Bull Hockey Juniors;

Mittwoch, 19.00 – 20.30 Uhr, Kenpokarate Erwachsene; Donnerstag, 19.00 – 20.30 Uhr, Kickboxen für Fitness und Koordination. Probetrainings nur bei tel. Anfrage.

So, 9.2., 11.30 h, Farmteam– EHC Ice Tigers Dornbirn; 16.30 h, U16 – HTC/VST Black Bulls.

Kenposchule Lustenau, Mike Haselwanter, 0650/4724393, www.kenpo-austria.at

Schnupper-Eishockey ist jederzeit möglich, Ausrüstung ist vorhanden! Nähere Informationen erhaltet ihr im EHC LustenauBüro (Tel. 05577/85738).

Schachklub Lustenau Clubabend: Di, 20.00 Uhr, Jugendtraining: Di, 18.00 Uhr (außer Weihnachts- u. Sommerferien) Kindergarten Augarten, Rheinstr. 23, 2. Stock; www.schachklub-lustenau.at

ESSV (Eis- und Stockschützenverein) Lustenau Training von Oktober – Februar jeden Mittwoch von 20.00 bis 22.00 Uhr in der Eishalle (Rheinhalle). Interessierte für ein Schnuppertraining – jede Altersklasse – sind gerne gesehen! Eislaufclub Lustenau Jeden Mo. von 20.15 – 22.00 Uhr und jeden Do. von 16.15 – 18.00 Uhr: Eislaufkurs für Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene; Anm. Eishalle oder 0699/10 14 10 57 Jeden Mi. von 16.15 – 17.15 Uhr und jeden Fr. von 14.00 – 15.00 Uhr: Eislaufkurs für Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene; Anm. Eishalle od. Tel. 0681/20 24 71 35 Ideal Capoeira Lust, eine Kampfsportart zu lernen, die Akrobatik, Musik und Tanz in einem vereint? Dann bist du bei Capoeira genau richtig! Jetzt Probetraining vereinbaren auf www.idealcapoeira.com. Training für Kinder ab 7 Jahren immer dienstags von 18 – 19.15 Uhr in der Turnhalle der VS Lustenau Hasenfeld. Kenpo Karate Montag, 17.30 – 18.30 Uhr, Kenpokids alle; Montag, 19.00 – 20.30 Uhr, Kenpokarate Erwachsene; Mittwoch, 17.30 – 18.30 Uhr, Kenpokids Fortgeschrittene;

28

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Shotokan Karateclub Lustenau Mo: 17.30 – 19.00 Uhr Kumite allg. (alle); Di: 17.00 – 18.00 Uhr US Kinder, 18.00 – 19.00 Uhr OS Kinder, 19.00 – 20.00 Jugend & Erwachsene Do: 17.00 – 18.00 Uhr Anfänger Kinder, 18.00 – 19.00 Uhr OS Kinder, 19.00 – 20.00 Uhr Jugend & Erw. Kader, 20.00 – 21.00 Uhr Erw. & Anfänger Erwachsene 17.30 – 18.30 Uhr US Kinder, 18.30 – 19.30 Uhr Kata/Bunkai (alle, ab Grün) Sport Billard Verein – Rheintal Lustenau Billardkurse u. Training auf Anfrage. Einstieg jederzeit! Mi., 18.00 – 19.30 Uhr Jugendtraining. Mo. – Fr., 19.00 – 23.00 Uhr, Life-Center, Raiffeisenstr. 1, Tel. 84243, www.sbvrheintal.com Tischtennisverein UTTV Lustenau Trainingszeiten, TH VS Kirchdorf: Nachwuchs Dienstag + Freitag ab 17.00 Uhr, Hobby Donnerstag ab 20.00 Uhr, Aktive Dienstag + Freitag ab 20.00 Uhr. www.uttvlustenau.at TSC Blau-Gold Dornbirn-Lustenau-Koblach Rosenmontagstanz mit dem Duo Hard Beat‘s, 24.02., 20.00 Uhr, Koblach, Gemeindesaal DorfMitte. Kartenvorverkauf € 10,– bis spätestens 16.02. bei schriftfuehrer@tanzsport.co.at.


Mit der Einzahlung auf unser Konto sind die Karten reserviert und an der Abendkassa hinterlegt: IBAN: AT33 5800 0103 0648 4015. Restkarten an der Abendkassa: € 12,–

Gemischter Chor der Trachtengruppe Lustenau Wir freuen uns über Verstärkung in allen Stimmlagen. Sangesfreudige sind herzlich eingeladen, unverbindlich vorbeizuschauen.

TS Jahn Lustenau Eltern-Kind-Turnen, Tanzen, Gymnastik, Leichtathletik und Fitness. Unser Programm beinhaltet Kurse für Klein bis Groß. Den aktuellen Trainingsplan findet ihr unter www.ts-jahn.at

Wöchentlicher Probentag: Montag, 19.30 Uhr (fallweise Donnerstag); Information: Erich Fitz, Tel. 0670/2007345 oder www.trachtengruppe-lustenau.at

Montag 18.30 – 19.30 Uhr Bauch/Beine/Po (ohne Anmeldung) Montag 19.30 – 20.30 Uhr FunTone CARDIO (Anmeldung) Mittwoch 18.30 – 19.30 Uhr FunTone BASIC (Anmeldung) Mittwoch 19.30 – 20.30 Uhr FunTone CARDIO (Anmeldung) Infos unter: 0664/5280865 Wing Tzung/Escrima/BJJ/Qi-Gong Erwachsene: Mo., Di., Do., 19 Uhr. Kinder und Jugendliche: Di. und Do., 17.30 Uhr. Info: Hubert Riedmann, Tel. 0650/4648308, www.wingtzung-riedmann.at

Kultur Bibliothek Lustenau Pontenstraße 20, Tel. 8181-4800, Öffnungszeiten: Di., Do., Fr., Sa. 10.00 – 13.00 Uhr; Di, Mi, Fr, 15.00 – 19.00 Uhr; Montag geschlossen! Chor der Erlöserkirche Lustenau Wir proben jeden Donnerstag um 20.15 Uhr im Pfarrcenter Rheindorf. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen! Kontakt: Elisabeth Sperger, Tel. 0664/87 38 468 Chorlust Chorlust-Ball am Sa, 8.2., ab 19.00 Uhr im Café im Schützengarten. Nobel oder maskiert (Motto: Black & White), Unterhaltung: Die Zwei. Reservierungen bei Elisabeth Bösch, Tel. 0664/2311158. Wir starten mit den Vorbereitungen auf unser Herbstkonzert und suchen noch zur Verstärkung Damen und Herren.

Gesangverein Konkordia Lustenau Probe am Dienstag, um 19.30 Uhr. Komm, mach mit! Rheindorferstraße 28, Tel. 0677/61443000, www.konkordia.at Gospelchor SingRing Gospelmusik im Theresienheim jeden Mi. (während der Schulzeit), 20.00 Uhr. Wir freuen uns über soulige Stimmen. www.singring.at oder Tel. 0664/1535862. Verein IGAL – Landesverein für Familienforschung Forschertreff für Mitglieder, aber auch Personen, welche an der Ahnen- und Familienforschung interessiert sind Mittwoch, 12.2., 19.30 Uhr, Forschertreff im Gasthof Meindl. Kindertanzgruppen der Trachtengruppe Lustenau Montag, ab 16.30 Uhr bis 18.45 Uhr Kindertanzgruppe und Bubenplattler je nach Altersklasse (Anfänger und Fortgeschrittene) 16.30 – 17.15 Uhr Tanzmäuse (3 – 6 Jahre), 17.15 – 17.30 Uhr „Kleine“ Plattler (4 – 6 Jahre), 17.30 – 18.15 Uhr Zappelfüße (7 – 14 Jahre), 18.15 – 18.45 Uhr „Große“ Plattler (6 – 14 Jahre) Information: Matthias Ortner, Tel. 0699/11 89 90 89 oder www.trachtengruppe-lustenau.at Kirchenchor St. Peter und Paul Entdecken Sie die Freude am gemeinsamen Singen. Probe jeden Donnerstag, 20.00 Uhr im Theresienheim. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. Kontakt: Tel. 05577/831 42 Unsere Generalversammlung findet am Montag, den 17.2. um 19.30 Uhr in der Pizzeria Regina in Lustenau statt. Vereinsmitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen!

Proben jeweils donnerstags, 20.00 Uhr im Probelokal der MS Hasenfeld Lustenau. Nähere Infos unter www.chorlust.at Erster Fotoclub Lustenau Clubabend am Donnerstag, 13.2. um 20 Uhr im Clubheim in der Lerchenfeldstraße 31. www.erster-fotoclub-lustenau.at

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

29


Lustenauer Marionettentheater Wir freuen uns auf begeisterte Marionettenspieler! Treffpunkt: Jeden Montag (außer Ferien) um 19.30 Uhr im Kindergarten Wiesenrain, Widnauer Straße 10, Infos: www.lustenauer-marionettentheater.at

Tanzensembles der Trachtengruppe Lustenau Komm vorbei und werde Teil unserer Tanzensembles. Überzeuge Dich unverbindlich! Probentage: Montag, ab19.00 Uhr große Schuhplattler-Gruppe, Dienstag, 18.30 Uhr Salsa-Formation; Mittwoch, 19.00 Uhr große Schuhplattler-Gruppe, 20.00 Uhr große Tanzgruppe.

Unsere Generalversammlung findet am Montag, den 17. Februar 2020 um 19:30 Uhr in der Pizzeria Regina in Lustenau statt. Vereinsmitglieder und Interessierte sind Herzlich Willkommen!

Information: Matthias Ortner, 0699/11 89 90 89 oder www.trachtengruppe-lustenau.at

Musikverein Concordia Probe: Freitag, 20.00 Uhr, Vereinsheim Sandstraße Kontakt: Martin Fetz, Tel. 0664/121 85 45, Kapellmeister Josef Eberle, Tel. 0650/910 27 28

Volksmusikverein Lustenau Jeden 1. Freitag im Monat musizieren die Erwachsenen gemeinsam ab 18.30 bis ca. 21.30 Uhr, in unserer Unterkunft bei der Kontaktadresse.

Musikverein Concordia – Jugendmusik Probe: Freitag, 18.30 – 19.45 Uhr, Vereinsheim Kontakt: Jugendref. Simone Grabher, Tel. 0664/1228309 Dirigent: Simon Bösch, Tel. 0650/3726473

Unsere Jugend musiziert jeden 3. Freitag im Monat von 18.30 bis 19.30 Uhr. Im Anschluss freies Zusammenspiel für die Erwachsenen bis ca. 21.00 Uhr.

Musikverein Concordia – Conclusinis Probe: Freitag, 18.30 – 19.30 Uhr, Vereinsheim Kontakt: Jugendref. Simone Grabher, Tel. 0664/1228309 www.mvconcordia.at/jugend Musikverein Lustenau Probe jeden Freitag 19.45 – 22.00 Uhr, Vereinsheim Gänslestraße 26, Kontakt: Pamela Baric, Tel. 0664/598 1606, pam.baric@gmail.com Musikverein Lustenau – Jugendmusik Probe jeden Dienstag, 18.15 – 19.45 Uhr Vereinsheim Kontakt: Judith Hämmerle, Tel. 0699/11876640 haemmerle.judith@gmx.at; www.musikvereinlustenau.at

Kontaktadresse: Grabher Peter, Mühlefeldstraße 9, 6890 Lustenau, Tel. 05577/87131 od. 0680/132 33 24 od. vmv.lustenau@aon.at, Beate Auer, Tel. 0664/469 11 90

Freizeit und Umwelt Energieberatung Lustenau Kostenlose 1-stündige Erstberatung bei Ihnen zuhause. Anmeldung unter energieberatung@energieinstitut.at oder Tel. 05572/31202-112. Ferienheim Oberbildstein Feriencamps 2020 – für Burschen und Mädchen im Alter von 6 bis 13 Jahren

Musikverein Lustenau – Hänschen-Klein-Musik Probe jeden Dienstag, 17.00 – 18.00 Uhr Vereinsheim Kontakt: Julia Konzett, Tel. 0664/1406239, juli.konzett@gmail.com, „Schnupperer“ immer willkommen!

1. Turnus: Mo. 13.7. bis Sa., 25.7. / 2. Turnus: Mo. 22.7. bis Sa. 8.8./ 3. Turnus: Mo. 10.8. bis Sa. 22.8. / 4. Turnus: Mo. 24.8. bis Sa. 5.9. Informationen: www.oberbildstein.at

Stickerei – Museum. Archiv. Kommunikation (S-MAK) Verein zur Neupräsentation der Stickerei – Mitglieder und UnterstützerInnen gesucht: www.s-mak.at

Freiheitliche Frauen Lustenau Kaffeekränzchen am 20.2. um 15.00 Uhr. Herren sind am Abend herzlich willkommen. Programm siehe Inserat.

SwingWerk BigBand Kontakt: Martin Hochschwarzer, Tel. +41 79 303 03 31 Infos und Termine unter: www.swingwerk.at

Anmeldung bis 14.2., Melly Grabher, Tel. 84754, Ursi Kathan, Tel. 0660/1100248, Betty Hollenstein, Tel. 85482

30

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Jugend und Kinder Hundesportverein VHV OG Lustenau Welpenschule zur Feldrast beim Millennium Park. Jeden Sonntag von 9.00 bis 10.30 Uhr, www.vhv-lustenau.at Kräutergarten Lustenau Donnerstag, 13.2., 15.00 – 18.00 h, Vortrag „Element Wasser im Winter beginnend“ mit Helga Zerlauth. Ort: Kräutergarten-Stüble Lustenau, Schützengartenstr. 8, 6890 Lustenau, Kosten: € 12 für FNL-Mitglieder / € 17 für Nichtmitglieder Anmeldung: Helga Zerlauth, 0664/3200809, helgazerlauth@hotmail.com, Informationen: Margrit Hofer, FNL-Ortsleitung, 0650/2328678, hofer.margrit@outlook.com Kreativ-Atelier Tuschezeichnen und malen „modern-art“. Fr., 21.2., 17.00–21.00 Uhr Anmeldungen: Tel 0676/9754 257, Staldenstraße 7 Landsmannschaft der Kärntner und Steirer So. 9.2., 2. Stammtisch-Hock mit Spiel, Spass und Informationen im Huus, ab 14.00 Uhr. Radiomuseum Besuchen Sie Rauchs Radiomuseum – Hofsteigstraße 21 Öffnungszeiten: Freitag, 15.00 – 19.00 Uhr, jeden 1. und 3. Samstag im Monat von 15.00 – 18.00 Uhr und nach tel. ­Vereinbarung: Tel. 05577/82784, 0664/2209064 oder www.radiomuseumlustenau.at Verschönerungsverein Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Fr., 20.3., 19.00 Uhr im Foyer des Reichshofsaales VHS Lustenau Gitarre – Liedbegleitung für Anfänger, Theresienheim, Beginn 22.2. um 10.00 Uhr, 5 Vormittage, Beitrag € 118,–, Kursleiter Sebastian Konietzki, tel. Anm. 05574/52 52 40 Bodega moves, VS Kirchdorf, Beginn 22.2., 9.00 Uhr, 6 Vormittage, Beitrag € 49,–, Kursleiter Stefan Sattler, tel. Anm. 05574/52 52 40

aha card – offizieller Altersnachweis aha, Jugendinformationszentrum Vlbg. aha bietet Infos von A bis Z und unterstützt bei Fragen. aha Bludenz, Bregenz oder D’birn oder www.aha.or.at informieren. aha card – Vlbg. Jugendkarte. Ermäßigungen für alle zwischen 12 und 20 Jahre, Altersnachweis, Zugang zu aha plus. Anforderung www.aha.or.at/karte-bestellen. aha plus, Anerkennungssystem f. Jugendliche zwischen 12 und 24 J. Jugendliche können an Aktivitäten teiln., Punkte sammeln u. gegen Anerkennungen eintauschen. Babysittervermittlung „Frau Holle“ Ausgebildete Babysitter/innen aus Lustenau für nachmittags, abends oder am Wochenende. Tel. 0676/83 37 33 66, Vbg. Familienverband Chor der Musikwerkstatt Lustenau Hast du Lust auf Singen, Rhythmus, Spaß und bist zwischen 6 und 15 Jahre alt? Probe: jeden Dienstag, 18.00 – 19.00 Uhr Reichshofstraße 23, 2. Stock. Kontakt: Giulia Engel, Tel. 0650/6685496 Eltern-Kind-Zentrum Spielgruppe Regenbogen, Montag bis Freitag, 8.00 – 11.30 Uhr; Sonnenstraße 20, Tel. 84880. Offener Krabbeltreff für Kleinkinder, Alter: 0 bis 24 Monate, jeden Di.-NM, von 14.30 bis 17.00 Uhr, kein Eintritt und keine Anmeldung erforderlich, www.ekiz-lustenau.at Offener Nachmittag für Familien mit Kleinkindern jeden Mi. u. Do. von 14.30 – 17.30 Uhr. Kein Eintritt und keine Anmeldung erforderlich. Ferienheim Bolgenach Ski- & Snowboardwoche 2020, Samstag, 8.2. – Freitag, 14.2.2020, Anmeldung: Günter Hollenstein, 0664/883 437 90 oder guenter.hollenstein@raiba.at Flip – Begabungsförderung für Kinder Interessen wecken – Begabungen entdecken! Kurse und Beratung. Infos unter Tel. 0680/1447696, verein.flip@gmail.com, www.verein-flip.info

Spanisch für Anfänger – Grundstufe 1 (A1), HAK, Beginn 26.2., 19.00 Uhr, 10 Abende, Beitrag € 116,– Kursleiterin Patricia Chau de Österle, tel. Anm. 05574/52 52 40 Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

31


Handballclub Lustenau Ballzirkus jeden Fr., 14.30 – 15.30 Uhr in der Sporthalle Gymnasium Lustenau. Spiela, turna, balla, rennö für Kinder im Alter von 5 – 7 Jahre weibl. U10 Jahrgänge 2009/10: Mi. und Fr., 17.00 – 18.30 Uhr männl. U10/U12 Jahrgänge 2007 – 2010: Di., Do., und Fr., 17.00 – 18.30 Uhr in der Sporthalle Gymnasium Lustenau Neu? Interessiert? Kostenloses Schnuppertraining für alle Altersklassen jederzeit ohne Anm. möglich. Alle Trainingszeiten und Infos: www.hcl.at/schnuppertraining Hospizbegleitung für Kinder und Jugendliche Begleitung für schwer erkrankte, sterbende und trauernde Kinder und Jugendliche und deren Angehörige. Tel.: 0676/884 205 112, www.hospiz-vorarlberg.at Kinderbetreuung „Ich bin Ich“ Negrellistraße 28, Tel. 0699/12813153, www.kibe-ichbinich.at Montag – Donnerstag, 7.30 – 17.30 Uhr, Freitag, 7.30 – 12.30 Uhr. Mittagstisch von Montag bis Donnerstag Kinderbetreuung „Jona“ Werte fürs Leben … bio … vollwert … vegan … Ganztägige Kinderbetreuung von 1 – 4 Jahren, Teilenstraße 1 Mo. – Fr., 7.30 – 17.30 Uhr, Merle, Tel. 0660/111 6890, kkbjona@gmail.at, www.kkbjona.at Kinderbetreuung „Sonne, Mond und Sternle“ Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7.30 bis 12.30 Uhr und Montag bis Donnerstag 13.00 bis 17.30 Uhr Informationen unter Tel. 05577/89 099. Wald- und Wiesengruppe: Montag und Mittwoch, 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Kindergarten „s’Spatzoneascht“ Öffnungszeiten Mo. – Fr., 7.30 – 13.00 Uhr, Sandhofstr. 4, Tel. 05577/84433, www.spatzoneascht.at Kinderkrippe HOPPAT & HOPPATLi Lustenau Kleinkindbetreuung in der Büngenstraße 4 für Kinder zwischen 3 Monaten – 4 Jahren Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 7.00 – 18.00 Uhr ganzjährig geöffnet, bis auf 5 Arbeitswochen Schnuppertermine: jeden 1. Freitag im Monat 32

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Infos & Anmeldung: Mag. Manuela Lang BA. MSc. Tel: 0664/245 49 19, E: office@kinderkrippe-hoppat.at www.kinderkrippe-hoppat.at Kinderkrippe LEBE! Kleinkindbetreuung in der Goethestraße 12 ... für Kinder zwischen 1 – 4 Jahren. Jeweils Montag – Freitag von 7.00 – 18.30 Uhr, ganzjährig, bis auf 5 Arbeitswochen. Infos & Anmeldung: Mag. Bettina Schmalzl, Tel. 0676/4040905, E: lebe@familienverband-lustenau.at, www.familienverband-lustenau.at Kinderkrippe SPAZi & SPAZini Kleinkindbetreuung in der Neudorfstraße 13b ... für Kinder zwischen 6 Monaten – 4 Jahren. Jeweils Montag – Freitag von 7.15 – 18.15 Uhr, ganzjährig, bis auf 5 Arbeitswochen. Infos & Anmeldung: Mag. Bettina Schmalzl 0676/4040905, E: spazi@familienverband-lustenau.at www.familienverband-lustenau.at Kleinkinderbetreuung „Blumengarten“ Ganztagskinderbetreuung für Kinder zwischen 1 – 4 Jahren. Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag, 7.30 – 17.30 Uhr und Freitag, 7.30 – 12.30 Uhr. Maria-Theresien-Straße 94, Tel. 05577/83 151, Tel. 0676/73 14 525, blumengarten.lustenau@gmail.com Kleinkinderbetreuung „Paul’s Garten“ Montag – Freitag von 7.00 – 18.00 Uhr, ganzjährig, für Kinder von 1,5 – 4 Jahren. Lorettoweg 15, Tel. 05577/62 252 Kleinkindbetreuung ZG Am Neuner, Bewegungsbetreuung Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7.00 – 12.30 Uhr. Am Neuner 2, Tel.: 0676/884 207 251. Anmeldungen Susanne Drexel: zg-amneuner@kibe-vlbg.at Kleinkindbetreuung ZG Montfort, Bewegungsbetreuung Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7.00 – 18.00 Uhr. Montfortstraße 7, Tel: 0676/884 207 234. Anmeldungen Martina Breznik: zg-montfort@kibe-vlbg.at


Pfadfinder Lustenau (Gemeinschaft, Abenteuer, Persönlichkeit) Wichtel & Wölflinge, 7 – 10 J.: Spiel, Kreativität, Natur! Freitags, 16 bis 17.30 Uhr, Patricia Dünser, +43 664 88730166, wiwoe@pfadfinder-lustenau.at,

Aktion Demenz Eine Reihe von Maßnahmen soll helfen, die Situation betroffener Familien in der Betreuung von Menschen mit Demenz zu verändern. Infos unter: www.lustenau.at

Guides & Späher, 10 – 13 J.: Willkommen im Abenteuer! Florian Dünser, +43 660 5236707, gusp@pfadfinderlustenau.at, Caravelles & Explorer, 13 – 16 Jahre: Daniel Hämmerle,

Aktion Leben Vorarlberg Schwangerenberatung bzw. praktische Hilfe, Wanderausstellung „LebenErleben“, Bürozeiten: Mo. u. Mi. von 8.00 – 11.00 Uhr, Di. von 14.00 – 16.30 Uhr, sowie n. Vereinbarung.

+43 699 10392677, caex@pfadfinderlustenau.at; Ranger & Rover, 16 – 19 Jahre: Johannes Alge, +43 664 1962203, raro@pfadfinder-lustenau.at pro mente Vorarlberg – Beratungsstelle Jugend Wir begleiten Jugendliche in schwierigen Lebensphasen. Tel. 05572/21 274 (Montag bis Freitag 10.30 – 12.30 Uhr), Dr.-Waibel-Str. 3, Dornbirn; www.promente-v.at/jugend Spielothek Lustenau (Spieleverleih) Dienstag, 17.00 – 18.00 Uhr und Freitag 13.00 – 14.00 Uhr. Im Pfarrcenter Rheindorf, Untergeschoss. Tel. 0650/8452601 Verein Vorarlberger Tagesmütter Flexible Kinderbetreuung durch qualifizierte Tagesmütter in Ihrer Nähe. Christine Denz, 05522/71 84 03 70, tagesmuetter-dornbirn@verein-tb.at. Waldspielgruppe Waldfuchs für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Mittwoch von 8.30 – 11.00 Uhr Information: Tanja Tomio, Tel. 05577/62 381 www.waldspielgruppe.at W*ORT Café-Donnschta, Donnerstag, 9 – 12 Uhr hausgemachter Kuchen, frischer Kaffee und nette Gespräche… Arbeit mit Schulklassen und Gruppen – bei Anfragen bitte Gabi Hampson kontaktieren, Raiffeisenstraße 18, www.w-ort.at, Gabi: Tel. 0660/6846672.

Soziales aks Kinderdienste Lustenau Betreuung von Kindern mit Sprech-, Sprach-, Bewegungs- und Verhaltensstörungen. Tel. 05574/20 25 400.

Höchster Straße 30, Treffpunkt an der Ach (Familien- und Sozialzentrum), Dornbirn, Tel. 0664/75 30 97 00, aktion.leben.vbg@aon.at, www.aktionleben-vorarlberg.at Anonyme Alkoholiker Wir heißen jeden willkommen, der den Wunsch hat, mit dem Trinken aufzuhören. Kontakt 19.00 – 22.00 Uhr, Tel. 0664/48 88 200 Babytreff Lustenau Jeden 3. Donnerstag von 9 bis 11 Uhr. Infos und Anmeldung bei Katrin Segschneider, ÖAFS Stillberaterin Tel. +43 680/333 13 81 Caritas Beratungsstelle Existenz & Wohnen Caritas-Center, Bahnhofstraße 9, Dornbirn, Öffnungszeiten: Di. und Do., 8.30 – 11.30 Uhr. „Dô sin“ – Netzwerk Zusammen.Leben in Lustenau Wir suchen Menschen, die ihre Zeit und Talente für eine­ bestimmte Zeit dem „guten Zusammenleben“ zur Verfügung stellen wollen. Wir vermitteln Patenschaften und helfen bei der Organisation von gemeinsamen Freizeitaktivitäten. Andrea Hollenstein, 8181-3006 andrea.hollenstein@lustenau.at www.lustenau.at/leben-in-lustenau/zusammenleben Ehe- und Familienzentrum Fachkundige Ehe-, Partner-, Familien- und Lebensberatung. Beratungsstelle Dornbirn, Rathausplatz 4, 5. Stock, Tel. 05522/74 139. Elternberatung Schützengarten Schützengartenstraße 10a, Montag und Mittwoch von 8.30 bis 10.30 Uhr, Elternberaterin: Karoline Greber Telefonische Beratung: 0650/487 87 50

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

33


Familienhilfe Büro: Montag – Donnerstag 8.15 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr, Freitag 8.15 – 12.00 Uhr. Tel. 05522/200-1043.

ifs Institut für Sozialdienste Tel. 05/1755 530, dornbirn@ifs.at Sprechzeiten: Mo. bis Fr., 8.00 – 12.00 u. 13.00 – 17.00 Uhr. Beratung und Therapie für Kinder, Jugendliche, Erwachsene.

Die Familienhilfe entlastet und unterstützt Familien.

ifs Schuldenberatung Beratung von ver- und überschuldeten Einzelpersonen und Familien. Benger Park, Mehrerauerstraße 3, Bregenz, Tel. 05/1755 580, schuldenberatung@ifs.at

Familienhilfe der Caritas Vorarlberg Wenn Eltern krankheitsbedingt ausfallen, brauchen Familien Hilfe. Die Familienhilfe der Caritas springt für Sie ein. Einsatzkoordination Bezirk Dornbirn: Christian Gojo, Wichnergasse 22, Feldkirch, Tel. 05522/200-1043, christian.gojo@caritas.at

Krankenpflegeverein Lustenau Ermöglicht in gewohnter Umgebung die notwendige medizinische Pflege und die ganzheitliche Betreuung. Bürozeiten: Montag bis Freitag, 8.00 – 11.00 Uhr, Tel. 82721.

Bezirk Feldkirch: Elisabeth Feistenauer, Wichnergasse 22, Feldkirch, Tel. 05522/200-1049, Elisabeth.Feistenauer@caritas.at

Pflegeberatung und Ambulanz, Montag bis Freitag, 11.00 – 12.00 Uhr, Sa. und So. nach telefonischer Vereinbarung unter Tel. 82721, office@krankenpflegeverein-lustenau.at

Familienverband Lustenau Neudorfstraße 13 a, Bürozeiten nach Vereinbarung 0676/4040905, E: info@familienverband-lustenau.at www.familienverband-lustenau.at

Mobiler Hilfsdienst Betagten, Kranken, Alleinstehenden ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen. MOHI Erreichbark.: 77/84311-6600, Bürozeiten: Mo. – Fr., 8.00 – 11.30 Uhr, sowie Di. u. Do., 14.00 – 16.00 h.

FEMAIL FrauenInformationszentrum Vorarlberg Außenstelle Lustenau, Neudorfstraße 7 (Kindergarten Rheindorf). Öffnungszeiten: Do 8.00 – 13.00 Uhr, Tel. 05522/31 002 oder 0664/35 60 603, info@femail.at

Tagesbetreuung für Senioren – so viel Eigenständigkeit u. Betreuung wie gewünscht. Erreichbark.: 77/84311-6600. Bürozeiten: Mo. – Fr., 8.00 – 11.30 Uhr, Di. u. Do., 14.00– 16.00 Uhr.

frauen.netzwerk.vorarlberg Vernetzung bringt Frauen Info-Vorsprung, neue Kontakte und damit neue Chancen. Info: Ines Wurzinger, Tel. 87000, wurzinger.ines@aon.at Geburtsvorbereitung und Beckenbodentraining Für einen gut vorbereiteten Start ins Leben! Auch Babymassage, Infos und Anmeldung: Jutta Wehinger, Hebamme, Tel. 0650/22 09 798, jutta.wehinger@gmx.at Herzsportgruppe Hohenems Mi., 16.30 bis 17.30 und 17.30 bis 19.00 Uhr: Training unter ärztlicher Betreuung. Turnhalle Volksschule Herrenried, Schubertstraße 10, Kontakt: 05576/73350, Herr Hämmerle Hospiz Vorarlberg – eine Aufgabe der Caritas Begleitung für schwer erkrankte, sterbende und trauernde Menschen und deren Angehörige. Tel. 0676/884 205 114, www.hospiz-vorarlberg.at

34

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Moderne Rückbildungsgymnastik (postnatales Pilates) Begleitung und Unterstützung nach der Geburt. Infos und Anmeldung: Eva Bösch, Physiotherapeutin, T 0660/6489842, eva@movephysio.at Österreichische Krebshilfe Vorarlberg Kostenlose Beratung, Unterstützung, Begleitung u. Hilfe für Krebspatienten u. Angehörige. Tel. Beratung Mo. – Fr.: 9.00 – 12.00 h, Termine n. V.: 72/202388, www.krebshilfe-vbg.at Österreichische Rheumaliga Alle mit Gelenksbeschwerden sind jeden Dienstag von 16.45 – 17.45 Uhr zum Turnen in der VS Hasenfeld herzlich eingeladen. Kontakt unter Tel. 0699/11 04 94 96 oder Ilse Maier, Tel. 0650/539 10 44. pro mente Wenn nichts mehr ist, wie es vorher war? Sozialpsychiatrischer Dienst – wir bieten Unterstützung! SpDi Dornbirn: T 050 411 685, E dornbirn@spdi.at, www.spdi.at


Servicestelle für Betreuung und Pflege Für Fragen u. Infos um das Thema „Betreuung u. Pflege“. Schützengartenstr. 10a, L’aus Treffpunkt für Soziales u. Gesundheit, 05577/8181-3300, servicestelle@lustenau.at Sozialpate – Pfarrgemeinden und Caritas SozialpatInnen sind geschulte Freiw. der Caritas, welche Menschen in schwierigen Lebenssituationen eine bestimmte Zeit begleiten u. unterstützen. 05522/20 01 017. Suchtfachstelle Beratung, Therapie u. Infos bei Abhängigkeit (Alkohol, Medikamente…) für Betroffene/Angehörige. Caritas-Center, Bahnhofstraße 9, Dornbirn. Tel. 05522/20 04 050, Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr. Stillberatung und Stillvorbereitungskurs in Lustenau Kompetente Hilfe bei Stillproblemen aller Art, Stillhotline, Anm./Infos: K. Dörler, geprüfte Stillberaterin (IBCLC), 0650/8710111, kerstin@stillberaterin.at, stillberaterin.at Telefonseelsorge 142 Wir reden mit Ihnen – wenn Sie Sorgen/Probleme haben od. einfach einmal mit jemandem sprechen wollen. Sie erreichen uns Tag & Nacht unter d. kostenl. Tel. Nr. 142! Vereinigung türkischer Eltern in Vorarlberg (Vorarlberg türk velliler birligi) Bei schulischen Problemen sind wir immer für Sie da. Wenden Sie sich an uns: 88141 (Kaya Binnur) od. 0650/460 80 91 (Sedat Erdogan) Vorarlberger Kinderdorf – FAMILIENIMPULSE Für junge Familien, die eine praktische Hilfe brauchen (2-3 Stunden/Woche), Tel. 0650/499 20 65, m.ileka@voki.at, www.vorarlberger-kinderdorf.at Vorarlberger Lungenunion Selbsthilfegruppe COPD + Asthma. Kostenlose Beratung, Vorträge, Hilfe bei Behördengängen. Herbert Riedmann, Lustenau, Binsenfeld 8d, Tel. 0676/6175 315 Vorarlberger Selbsthilfe Prostatakrebs Kostenlose Informationen und Erfahrungen von selbst Betroffenen zum Thema Prostatakrebs erhalten Sie von Arno Masal, Dornbirn, Tel.Nr. 0676 5050 315. Weitere Infos und alle Kontaktpersonen finden Sie auch unter www.vsprostatakrebs.at

Weltladen Lustenau Wir suchen ehrenamtliche Verstärkung im Verkauf. Melde dich im Weltladen Lustenau. Wir freuen uns auf dich. Mo. – Sa., von 9.00 – 12.00 und 14.30 – 18.00 Uhr (außer Do. u. Sa.)

Senioren Pensionistenverband Lustenau Montags Kegeln, ab 14.00 Uhr im Landessportzentrum Dornbirn, auch Anfänger sind herzlichst willkommen, Info Anton, Tel. 0676/955 24 27 Dienstags ab 14.00 Uhr Treff im AZZURRA/Kirchplatz – Informationen, Neuigkeiten, Jassen, Spiel, Unterhaltung Di., 25.2., musikal. Faschings-Kehraus, ab 14.00 Uhr im Huus / Rheinstraße 21. Info + Anm. bei Anton, Tel. 0676/9552427 od. Renate, 0664/73481458. Radeln ohne Alter bietet kostenlose Fahrradausflüge mit SeniorInnen, damit diese wieder vermehrt am gemeinschaftlichen Leben teilnehmen können. Wir holen die SeniorInnen mit Fahrrad-Rikschas ab und unternehmen etwas Schönes. www.radelnohnealter.at, lustenau@radelnohnealter.at oder Tel. 0650/575 95 31. Rotes Kreuz Bewegungsprogramm Körperlich und geistig fit bleiben mit dem Bewegungsprogramm vom Roten Kreuz, regelmäßig im „Pfarrcenter Rheindorf“ und im „Schützengarten“. Weitere Infos: Doris Schütz, Tel. 0664/26 15 536, doris.schuetz@v.roteskreuz.at Seniorenbund Lustenau Di. 11.2. – Primarius Dr. Albert Lingg zum Thema „Seelische Krankheiten im Alter“; 14.30 Uhr im Theresienheim; Eintritt frei! Mo. 17.2. – Geselliger / informativer Seniorentreff für alle LustenauerInnen ab 14.30 Uhr im Cafe König; Anfragen und Auskünfte bei Toni Vogelmann T 85527 Di. 18.2. – Bürgermister Dr. Kurt Fischer informiert zum Thema „Lustenau aktuell und geplant“ um 14.30 Uhr im Theresienheim; alle Interessierten willkommen! Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

35


Seniorenclub 50+ Jeden Donnerstag ist unser Club 50+ von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Jassen, Spiele und Unterhaltung in Lustenau, Reichshofstr. 21, Nähe Gasthaus Corfu

Voranzeige: Reise Südtirol 3.5. – 6.5.2020. Reiseunterlagen können im Club 50+ abgeholt werden. Nur mit Anmeldung und Vorauszahlung. Lotte 0650/8781768, H.D. 05577/84754

Di, 11.2. Film-Doku von Robert König. „Lustenau – Gestern und Heute“ im Club 50+, Beginn 14.30 Uhr

Jahrgänge

Di, 25.2. Faschingskehraus im Club 50+ ab 14.00 Uhr Motto: Greotli, Greotli

Jahrgang 1935 Wir treffen uns jeden zweiten Mittwoch im Monat um 15 Uhr bei der Zwickeria.

Seniorenring Lustenau Unsere Seniorengymnastik mit Silvia in der Turnhalle Lustenau SPZ Rotkreuz entfällt am Montag 10.2. wegen Energieferien.

Jahrgang 1956 JG56er-Hock, jeweils am 1. Donnerstag im Monat in der „Zwickeria”, ab 18.00 Uhr. Freuen uns, wenn du dabei bist.

Di, 24.3. Halbtagesausflug nach Flawil/SG zum Chocolarium Maestrani. Abfahrt 13.00 ab Bösch-Reisen.

Das Brouot heät ou scho-n-amôl Oôlfi lüto ghöort. Das Brot ist altbacken. Lustenauer Mundart.

36

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

37


Inserentenverzeichnis Agil und Mobil 50 Alpenkäse 50 Alpina Hausbau GmbH 60 Auto Blaser 52 Bärenstadl 49 Berchtold Holzbau 42 Blitzkurier 44 Bruderdienst 62 Café König 46 Copy Corner 46 DanKüchen 43 DDr. Günther Hinteregger 42 Dokimo 44 Easy Guitar 44 Edeltraut Kuen – Feldenkrais 48 EGD 55

42

Felder Reisen 47 Freigeist 43 Freiheitliche Frauen Lustenau 61 Frick Küchencenter 49 Gasthaus Lamm 50 Graf 53 Helga Mösl – Körperkraft 48 Intersport 60 Jolo 54 Karlinger KFZ-Technik 48 Kathan & Partner 56 Lecker unverpackt 48 Mama Mia 46 Margot Gmeiner – Qi-Gong 62 Marktgemeinde Lustenau 53, 55, 57 Maschinenring 42, 50

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Metzgerei Schlierenzauer 49 Obst- und Gartenbauverein Lustenau 61 Ochsenmetzg 48 Pizzeria Ristorante Regina 66 Querformat 56 Rhomberg Bau 45 Rohrreinigungsservice 42 Seniorenring 62, 53 s’Taxi 42 Steffisalp Warth 63 Typisch Ju 51 Vorarlberger Kinderdorf 46 Werner Niksic 51 Zentrum für Autogenes Training 44 Zweirad Holly 51


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

43


44

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

45


46

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

47


Die Lustenauer Kindergärten

48

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

online auf www.lustenau.at/kindi


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

49


50

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

51


52

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

53


54

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

55


56

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

57


Inserate & Kleinanzeigen Stellen Zuverdienst als Beratungstester (m/w/d) in Vorarlberg bei Langl&Partner (Marktforschung): Besuchen Sie für uns ein bestimmtes Unternehmen und lassen Sie sich zu einem Produkt beraten. Im Anschluss füllen Sie einen Fragebogen aus. Honorar: EUR 40,–/Auftrag plus Abgeltung der Benzinkosten. Bewerbung an: bewerbung@langl.at Küchenhilfe in Teilzeit für ca. 20 Std./Wo. (Mi. u. Sa. abends u. So. ganztags) gesucht. Lohn lt. KV + Überzahlung je nach Erfahrung. Tel. 05577/82412 Gasthof Meindl: Für unser familiengeführtes Hotel und Restaurant suchen wir: Küchenhilfe oder Koch (m/w) 75 – 100%, Servicekraft (m/w) geringfügig. Bezahlung über Kollektivvertrag, je nach Qualifikation. Wir bieten geregelte Arbeitszeit und eine familiäre Atmosphäre. Auf Ihre Bewerbung freut sich Familie Bösch. Tel: 82586 office@gasthof-meindl.at Wir stellen ein: MitarbeiterIn im Verkauf (ca. 14 h/FR, SA). Bäckerei Wund, bewerbung@wundbrot.at, 0680 3343472 Wir suchen ab März für unser Musterhaus in der Dornbirner Straße 2a in Lustenau für ca. 6 h/Woche eine Reinigungskraft. Bewerbungen an Tel: 05577/21300-14 oder E-Mail: alexandra.golob@golobimmo.com Golobimmo sucht Verstärkung! Sie sind bautechn. Zeichner/in oder Hochbauzeichner/in, kennen die Baugesetze und OIB-Richtlinien, bringen Einsatzfreude und gutes Auftreten mit, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige OnlineBewerbung mit Lichtbild an alexandra.golob@golobimmo.com. Tel.: 05577 21300-14.

Realitäten Kaufen und Verkaufen ZIMA sucht Baugründe! Rasche, seriöse Abwicklungen mit prompter Zahlung sind selbstverständlich. Rufen Sie einfach an! Tel. 05572/3838-153, office@zima.at, www.zima.at 58

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

2-Zimmer-Wohnung in Bregenz oder Hard gesucht! Für ein gut situiertes Ehepaar suchen wir zum Kauf eine kleinere Wohnung in sehr gutem Zustand als Zweitwohnsitz. Andreas Hofer Immobilien GmbH, T 05577 93080-204, www.aho-immobilien.at Sie verkaufen Ihr Haus/Wohnung/Grundstück? Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle. Kostenlose Beratung! Wir bewerten, verkaufen oder vermieten Ihre Immobilie fachmännisch und unkompliziert zu marktgerechten Preisen. Lassen Sie sich von unserem Können überzeugen. Berater: Mag. Bernd Hagen M.A., Tel. 05577/83111-17, Realbüro Hagen ­Immobilien GmbH, www.realbuerohagen.at Lustenau „Bahngasse“: 2 Zi., 1. OG, € 296.500,– + TG-Platz € 19.200,–, 64 m² Wfl. mit ca. 12 m² Terrasse. HWB: 23kWh/m² a Klasse: B, Tel. 05572/3838-150, office@zima.at, www.zima.at Lustenau „Bahngasse“: 3 Zi., 1. OG, € 340.300,– + TG-Platz € 19.200,–, 76 m² Wfl. mit ca. 18 m² Terrasse. HWB: 23 kWh/m² a Klasse: B, Tel. 05572/3838-150, office@zima.at, www.zima.at Lustenau „Bahngasse“: 4-Zi.-Gartenwohnung, € 485.100,– + TG-Platz € 19.200,–, 101 m² Wfl. mit ca. 40 m² Terrasse und 168 m² Garten. HWB: 28 kWh/m² a Klasse: B, Tel. 05572/3838-150, office@zima.at, www.zima.at Lustenau „Hagenmahd“: 4-Zi-Dachwohnung, bezugsfertig, € 495.000,– + TG-Platz € 19.200,–, 91 m² Wfl. mit ca. 20 m² Terrasse, HWB: 28 kWh/m²a Klasse: B, Tel. 05572/3838-150, office@zima.at, www.zima.at Einfamilienhaus gesucht! Für Geschäftsführer eines Vorarlberger Unternehmens im Oberland suchen wir zum Kauf ein EFH mit mind. 150 m2 Wfl., Baujahr 2000 oder jünger. Bereich Vorderland. Andreas Hofer Immobilien GmbH, T 05577 93080, www.aho-immobilien.at


Lustenau – Widum: Baubeginn erfolgt! In Bestlage von Lustenau errichten wir 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen von 57 m² bis 100 m² Wfl., große Terrassen oder Gartenanteil. Noch zentraler und ruhiger wohnen geht nicht. Rhomberg Bau, Tel.: +43 664/1033443 Hans-Peter Sohm, www.rhomberg.com Lustenau – Widum: Baubeginn erfolgt! 3-Zimmer-Wohnung mit 57,7 m² Wfl. und 13 m² große Terrasse. Kaufpreis inkl. TG 324.000,–. Bezug Oktober 2021. Rhomberg Bau, Tel.: 0664/1033443 Hans-Peter Sohm, www.rhomberg.com Aktuell suchen wir ein Grundstück ab 800 m² für solventen Investor. Auch mit Bestandsobjekten. Volksbank Vorarlberg Immobilien GmbH & Co OG Mario Jäger, +43 (0)664 832 82 73, www.volksbank-immo.at Aktuell sind wir für mehrere solvente Kunden auf der Suche nach einem alten Gebäude. Einfamilienhaus oder besser noch Mehrfamilienhaus. Kann durchaus auch ein ­Abrissobjekt sein. Volksbank Vorarlberg Immobilien GmbH & Co OG, Mario Jäger +43 (0)664 832 82 73, www.volksbank-immo.at

Realitäten Mieten und Vermieten Großzügige 2,5-Zimmer-Wohnung mit großzügiger Terrasse in Lustenau 75 m2, Sofortbezug möglich; provisionsfrei! Miete EUR 770,00 inkl. MWSt, BK 180,00. Kaution EUR 3.000,00 Weitere Infos: vermietungundverpachtung@gmx.net Geldsorgen im Alter? Wie Sie Ihre Immobilie zu Geld machen können und garantiert dort wohnen bleiben können, so lange Sie wollen. Auf Wunsch bis ans Lebensende! Ich berate Sie gerne kostenlos! Andreas Hofer: T 05577 93080201, www.aho-immobilien.at

In neu errichteter Kleinwohnanlage in Lustenau ist noch eine 3-Zimmer-Gartenwohnung frei. HWB: B. Die Wohnung ist ab März 2020 beziehbar. Gerne können Sie mit uns einen Besichtigungstermin vereinbaren. Informationen erteilt die Egger-Immobilienverwaltung unter Tel Nr. 05523/53830 oder E-Mail: office@egger-immobilienverwaltung.at

Fahrzeuge Laufend günstige Skoda Vorführwagen und Gebrauchtwagen von Ihrem Skoda Betrieb. Bürgle Garage Rudolf Schwarz Gmbh, Lustenauer Straße 50, 6850 Dornbirn, Tel. 05572/22531, Mobil 0664/435 91 66, rudolf.schwarz@buergle.skoda.co.at Sammler sucht alte Mopeds und Mofas jeglicher Art. 0650 524 78 33, Werner.

Verschiedenes Bastler sucht Saeco Kaffeemaschinen (DeLonghi, Jura), Motorsägen, Fahr­r­äder, Mopeds, Roller, Rasenmäher. Gratis-­ Abholung. Danke im Voraus. Tel. 0681/2070 4718. Natur-Freude-Leben: Ich bin da für Dich! Fachgerechter Winterschnitt für Ihre Obstbäume www.dergaertner.org Tel. 06605357565 Abfluss verstopft? Rohrreinigungsservice reinigt Ihre Abflüsse (Küche, Bad, WC, usw.) Tel. 0664/915 53 23 Suche defekte Jura, Saeco, DeLonghi, Trevi. Abholung oder Ankauf 10 – 100 €. 0664/940 08 77.

Foto: Bernhard Belej

Lustenau – Widum: Nur einen Steinwurf bis zum Blauen Platz. 4-Zimmer-Gartenwohnung mit 94,5 m² Wfl.,22,3 m² großer Terrasse und 145 m² Grünfläche. Noch zentraler und ruhiger wohnen geht nicht. Rhomberg Bau, Tel.: +43 664/1033443 Hans-Peter Sohm, www.rhomberg.com

Virtueller Rundweg Lustenau www.lustenau.at/rundweg

Vermiete Kleinwohnung (30 m2) in Innsbruck (Mitterweg) günstig an Studenten/-in. Tel. 0664 6255530

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

59


Geschäftliches www.staub-sauger.at Staubsaugerreparatur aller Marken, besonders Vorwerk, Kobold, Ratzer, Wolfurt, Tel. 05574/77515.

Markisen, Rollladen, Jalousien – Reparaturen oder Neu. GP Sonnenschutz, Dornbirn, Tel. 05572/398597 E-Mail: gp@gp-sonnenschutz.at

Bei Glasbruch – OK Glas repariert Ihre Fenster sauber und schnell! Tel. 05572/26341-0, Fax 05572/26341-40, E-Mail: office@okglas.at. Besuchen Sie unsere Internetseite: www.okglas.at

Spenglerarbeiten – Flachdacharbeiten, Dachservice, Instandhaltung, Flachdachwartungen, Blechdacharbeiten, Reparaturen – Wir sind gerne für Sie da. Gerhard Brändle Spenglerei / Flachdach, 6845 Hohenems. Handy: 0664 212 7 119 Tel: 05576/79206 E-Mail: spenglerei@braendle.at / info@braendle.at

Baumfällungen (schonend, kranunterstützt), div. Bauneben­ arbeiten, Kran- und Baggerarbeiten, Asphalt(flick)arbeiten, Rodungen, Wurzelstockfräsungen. Oliver Berti, Tel. 0664/122 79 02

60

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

61


Einladung

62

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

63


Bildbearbeitung: Patrick Baur

Hirn und Schmalz Des Rätsels Lösung

Finde den Fehler! Auf dem unteren Bild haben wir sechs kleine Änderungen ­vorgenommen. Entdecken Sie die Unterschiede? Zu sehen ist eine Aufnahme vom Landessängerfest 1884. Foto unbekannt. Quelle: Historisches Archiv 64

Nr. 6 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Stradoku Füllen Sie die weißen Felder mit Zahlen von 1 bis 9 und beachten Sie dabei folgende Regeln: In jeder Zeile und Spalte darf jede Zahl höchstens einmal vorkommen. Zusammenhängende weiße Felder müssen eine Straße bilden, also eine lückenlose Menge aufeinander folgender Zahlen in beliebiger Reihenfolge enthalten (zum Beispiel 4-6-8-5-7, nicht aber 1-2-4). Farbige Felder trennen benachbarte Straßen und sind selber nicht Teil einer Straße. Wenn farbige Felder Zahlen enthalten, dürfen diese in den Straßen der betreffenden Zeilen und Spalten nicht verwendet werden. Viel Spaß beim Knobeln!

Brückenrätsel Versuchen Sie hier, jeweils ein Wort als „Brücke” zwischen den beiden außen stehenden Wörtern zu finden. Es sollen sich zwei sinnvolle neue Wörter ergeben, wobei das „Brückenwort” zu beiden Wörtern passen muss (z. B. GartenZAUN – ZAUNkönig). Die graue Senkrechte nennt dann das gesuchte Lösungswort.

Auflösung der letzten Woche:

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 6 / 20

65


66

Nr. 6/ 20 | Lustenauer Gemeindeblatt


Profile for Marktgemeinde Lustenau

Gemeindeblatt 06 2020  

Gemeindeblatt 06 2020  

Profile for lustenau
Advertisement