Page 1

Oktober 07 73 Agenda Biel-Bienne

www.kulturagenda.ch

76 Agenda Thun

www.konzerte-bern.ch

Titelbild: Dampfzentrale Imre Thormann, Parallelfall 27. Oktober, 20:00 h und 28. Oktober, 19:00 h

ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07

VKB

agenda

39


40

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

MONTAG 01.10.2007 BÜHNE / THEATER clowneske welt von isabelle la belle frauenbeiz bern. compagnia buffpapier mit franziska hoby und partner: für ihr neues stück taucht die compagnie in die clownweske welt von isabelle ein. ein zerbrechliche welt, die die beiden künstler mit drei geheimnisvollen sätzen umschreiben: «isabelle hat ein herz grösser als ein pferdkopf! isabelle n‘a pas froid aux oreilles! «isabelle la belle», der versuch eines spektakels, das nicht zu verpassen ist!» brasserie lorraine, quartiergasse 17, bern / 18:30 d‘schwyz tanzt: tanz-fuer «tanz-fuer» tischt stücke aus den letzten vier tanz-produktionen auf. die «altenÐ highlights sind choreografisch so überarbeitet, dass speziell kinder (ab 8 j.) und jugendliche, aber auch erwachsene auf eindrückliche art erleben, wie vielseitig, lebendig und modern volkstanz sein kann. eine produktion, die auch tanzmuffel begeistert! haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:15 JAZZ swiss jazz orchestra: saisonauftakt feat. ms. sandy patton, vocals. bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 20:00 jazz am montag: student bands studierende der swiss jazz school präsentieren sich in eigenen projekten und formationen. mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:30 koblizek & baumgartner kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 19:30 LITERATUR / VORTRÄGE poker cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 gespräch mit esther bigo weil das orakel sie im zartesten kindheitsalter dafür bestimmte, in die königliche familie abomey einzutreten, hat sie eine sehr traditionelle erziehung erhalten. esther bigo, alias prinzessin tissot, brauchte entschlossenheit, um sich in benin als fotografin und als sängerin zu behaupten. 1.10. sandy patton, bierhübeli, 20.00

so nimmt sie an internationalen fotoausstellungen teil, organisiert in cotonou residences für berufsfotografinnen sowie ein grosses fotofestival, vergisst aber nicht, dass sie dem throninhaber fügsamkeit geschworen hat. im theaterladen, in kleinem kreis, spricht esther bigo über ihre arbeit. moderation: sandro lunin. schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 19:00 DANCEFLOOR internationaler mietertag ort: unterer waisenhausplatz. zeit: von 8:30 - 17:00h. bern / 08:30 fu**ing monday saisonstart! bierhübeli lounge, neubrückstrasse 43, bern / 21:00

DIENSTAG 02.10.2007 BÜHNE / THEATER andreas thiel: politsatire 2 andreas thiel hat seine verbalen klingen tüchtig gewetzt und kitzelt sein publikum auch in politsatire 2 mit der intellektuellen degenspitze. das stelldichein mit dem scharfzüngigen provokateur wird begleitet vom fulminanten duo les papillons. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30

kunstbetrachtungen rendez-vous für singles eine halbe stunde zusammen kunst betrachten und miteinander ins gespräch. (jeden ersten dienstag im monat) kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12, bern / 18:30

sophie hunger acoustic folk songs. progr, speichergasse 4, bern / 20:30

zyschtig apéro thema: neue theater, neue intendanten ... und noch immer das alte publikum?! teilnehmer: marc adam, neuer direktor stadttheater bern; ernst gosteli, direktor theater an der effingerstrasse; carol blanc, neue co-leiterin schlachthaustheater; mjriam prongué, admin. leiterin schlachthaustheater; moderation: rita jost; live-illustrationen: otto fuchs; zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 18:30

JAZZ after shave jazzband mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:30

FÜHRUNGEN führung: kunst am mittag zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 12:30 SPORT die champions leaque subway, spitalgasse 4, bern / 20:30 DANCEFLOOR zischtigs club du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00

MITTWOCH 03.10.2007 JAZZ joey de francesco quartet marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 smp jazz trio rastlos ruhige klar undurchsichtige musik. marc stucki - tenorsaxophon, bassklarinette, komposition; andreas meili - fender rhodes, effekte; norbert pfammatter - schlagzeug, perkussion. ono, kramgasse 6, bern / 20:30 LITERATUR / VORTRÄGE carte blanche: kunst stoff holz präsentationen und gespräche zu holz in architektur, ingenieurkunst und design: mit dem architekturatelier burkhalter & sumi, dem ingenieurbüro conzett, bonzini, gartmann und dem gestalter serge lunin. kornhausforum, kornhausplatz 18, bern / 19:00

BÜHNE / THEATER theatersport gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 20:00 mes:arts theater: der sohn des scharfrichters ein theater über die freiheit und ein aussergewöhnlicher spaziergang durch berner geschichten. Treffpunkt vor dem rathhaus, rathausolatz 2, bern / 20:00 SOUNDS nils althaus: fuessnote eine frischzellenkur für die mundartkultur: der junge berner liedermacher nils althaus erobert mit seinen charmanten und feinsinnigen chansons das publikum in scharen. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 20:00

bratsch gypsy music and more. mühle hunziken, rubigen / 21:00

joey de francesco quartet marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 mimir impulsive musik - jazz/experimental. mimir laboriert im bereich der freien komposition und setzt ihr spontane, traumwandlerische improvisationen entgegen. ono, kramgasse 6, bern / 20:00 FILM SPEZIAL h.w.b.: loge-spezial - filmvorführung barnaby drabble zeigt weitere filme von tim etchells: «kent beeson is a classic and an absolutely new thing», 2001; «erasure» und «so small», 2003. treffpunkt: bar in der ausstellungszone, 1.og. progr, speichergasse 4, bern / 20:00 film-screening mit arbeiten von tim etchells stadtgalerie, speichergasse 4, bern / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE joy fielding: nur der tod kann dich retten von der macht des bösen und der stärke der opfer: die kanadische «meisterin des psychothrillers» zu gast mit ihrem neuen roman. schauspieler ralf bauer liest die deutschen passagen, moderation: margerete schwarzkopf. engl./deutsch. buchhandlung stauffacher, neuengasse 25-37, bern / 20:00 FÜHRUNGEN frauenhaar und elchgeweih farne im botanischen garten, nicolas küffer. botanischer garten bern, altenbergrain 21, bern / 18:00 führung: kunst über mittag kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12, bern / 12:30 3.10. mimir, ono, 20.00


Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

führung: präparate für die neue ausstellung - werkstattführung im präparatorium von martin troxler und sirpa kurz. das präparatorium des naturhistorischen museums bern stellt derzeit viele präparate für die neue ausstellung «cÐest la vieÐ, welche im spätsommer 2008 eröffnet wird, her. naturhistorisches museum, bernastrasse 15, bern / 18:00 FESTE / MÄRKTE suisse toy 8. messe für spiel und hobby bea bern expo, mingerstrasse 3-8, bern / 10:00 SPORT die champions leaque subway, spitalgasse 4, bern / 20:30 DANCEFLOOR schlager cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00

DONNERSTAG 04.10.2007 BÜHNE / THEATER ballett nussknacker national, hirschengraben 24, bern / 20:00 uwe schönbeck & dr. christian kropf: trautes heim,glück allein über wohnungen und behausungen der tiere. theater und wissenschaft? lassen sie sich überraschen von einer öffentlichen vorlesung der besonderen art. naturhistorisches museum, bernastrasse 15, bern / 19:30 zapzarap: privatsphäre a-cappella vom feinsten! hanswerner, michelle, fiona und heiri sind liebesbedürftige einzelgänger... sie suchen glück, bestätigung und respekt wie alle anderen auch. sie wollen in ruhe gelassen werden, können aber trotzdem nicht auf die gesellschaft anderer menschen verzichten. über irgendwelche missgeschicke muss man schliesslich lachen können. die rede ist nicht von den eigenen. mal singend mal spielend erzählen sie ihre wünsche und marotten. ono, kramgasse 6, bern / 20:00

SOUNDS dozer - support brain police (isl) stoner-rock/metal. isc club, neubrückstrasse 10, bern / 21:00 kassette (fribourg/ch) kairo, dammweg 43, bern / 21:00 heiri müller: chain of pearls heinrich müller ist vor allem als fernsehjournalist bekannt, er arbeitet von 1981 bis 2007 als redaktor und moderator der tagesschau. sein aktuelles album «chain of pearls» versprüht den unaufgeregten charme des könners. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 20:00 benjamin biolay chanson pop francais fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 19:00 JAZZ martin dahanukar: blood system schwermütiger und doch stets aufbegehrender jazz, archaisch wild und stoisch wohlklingend: der schweizer trompeter mit indischen wurzeln fordert heraus, betört. diese musik riecht nach dschungel und melancholie - meisterhaft. mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 21:00 joey de francesco quartet marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 FILM SPEZIAL aleks sister of walahi feat. the killing lips lounge. special filmimprovisation. improvisierte cinéastische lippenbekenntnisse zweier schlampen (synchronisierte originalversion ohne untertitel). frauenraum (reitschule), neubrückstrasse 8, bern / 21:00 uncut liebesperlen kino reitschule, bern / 20:30 FÜHRUNGEN führung: präparate für die neue ausstellung werkstattführung im präparatorium naturhistorisches museum, bernastrasse 15, bern / 12:15

4.10. martin dahanukar, mahogany hall. 21.00

und abends ins museum... führung durch die ausstellung «paul klee - überall theater», zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 18:30 FESTE / MÄRKTE suisse toy 8. messe für spiel und hobby bea bern expo, mingerstrasse 3-8, bern / 10:00 DANCEFLOOR modular club - mastra & friends amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 it‘s cowboystime - dj mike cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 lovegroovedanceparty - dj shark pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00 thirst day - dj bounty propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 latino mix dj dennis shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00 thursday club dance - dj franctone silo, mühleplatz 11, bern / 21:00

FREITAG 05.10.2007 BÜHNE / THEATER linard bardill: chrut und rüebli la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 uwe schönbeck & dr. christian kropf: trautes heim,glück allein über wohnungen und behausungen der tiere. theater und wissenschaft? lassen sie sich überraschen von einer öffentlichen vorlesung der besonderen art. naturhistorisches museum, bernastrasse 15, bern / 19:30 SOUNDS para one (institubes/f) - live, ascii. disko (pale music, dance electric/d) - dj set dachstock, schützenmatte neubrückstr. 8, bern / 22:00 casa electro novo pop meets electro-disco mit special live

4.10. dozer, isc, 21.00

41

guest casa electro novo (us). vor- und nachher: electro-poppen mit dj corey & auf dauerwelle. konzert beginn 24:00 h! isc club, neubrückstrasse 10, bern / 22:00 cutty rank fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 21:00 habib koité & bamada afro night mühle hunziken, rubigen / 21:00 JAZZ joey de francesco quartet marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit la salamandre kino reitschule, bern / 21:00 LITERATUR / VORTRÄGE ökologie und entwicklung: ecologia urbana: el proyecto transmilenio (bogota) «ökologie und nachhaltige entwicklung - ein wunschtraum für lateinamerika?» vortragsserie, die mehr klarheit in dieser zukunftsfrage schaffen will. je einmal wöchentlich äussern sich dazu referentinnen und referenten aus der schweiz und lateinamerika im politforum käfigturm an der marktgasse. der vortragszyklus wird simultan übersetzt (deutsch-spanisch). organisiert wird er vom verein lateinamerika-schweiz (alas). käfigturm, bärenplatz, bern / 19:30 FESTE / MÄRKTE suisse toy 8. messe für spiel und hobby bea bern expo, mingerstrasse 3-8, bern / 10:00 DANCEFLOOR all you need ladys night don ricki & roby ruler amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 soul flush djs simon-g,... bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 22:00 happy friday - dj lakeland cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00

3.10. bratsch, mühle hunziken, 21.00


42

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

absolute night the disco boys du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00 n.e.a.t. djs first season, dauwalder,... formbar, sandrainstrasse 10, bern / 23:00 back to the roots gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 22:00 nutzlast (electronic grooves) les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00 ritmo latino: dj faniatico & dj santino national, hirschengraben 24, bern / 22:00 electronic tribal progr, speichergasse 4, bern / 22:00 let the music play dj stefano pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00 phönix-tanzfest dj uwe - rauchfrei und barfuss. phönix-zentrum, ostermundigenstrasse 71, bern / 20:30 boobsh - djs joey sasa,... propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 ritmo latino - dj faniatico shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00 slave to the rhythm dj doc-t silo, mühleplatz 11, bern / 21:00 what‘s poppin‘ wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 22:00 nutzlast wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 dam‘s all style ladies night to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00 nine, path of no return,... kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 21:00

SAMSTAG 06.10.2007 BÜHNE / THEATER linard bardill: chrut und rüebli la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 die heimkehr von harold pinter. inszenierung: stefan meier. in einem alten haus in london lebt max, ein metzger im ruhestand, mit lenny und joey, zwei seiner drei söhne sowie seinem bruder sam. lenny ist ein gangstertyp, joey ein boxer, und sam ein unverheirateter taxifahrer, der stolz auf seinen ruf als seriöser chauffeur ist. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 puppentheater der stadt halle: die goldene gans mit nils dreschke, uwe steinbach, spiel; ines heinrich, regie. zwei erzähler und nur eine geschichte? das gibt streit, denn was dem einen nicht passt, das weiss der andere garantiert besser. ein furioses laubsägespektakel. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 20:00 SOUNDS the young gods (ch) support: von wurstfinger (be). dachstock, schützenmatte neubrückstr. 8, bern / 22:00 the dead (berne) rock‘n‘roll elvis et moi, rue de morat 13, fribourg / 21:00 deseo de tango ono, kramgasse 6, bern / 20:30 norah - yog sous le pont, neubrückstrasse 8, bern / 22:00 curse ov dialect, dave phillips ferocious41 australian hip hop vs. swiss noisician art bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:30 jazzpraz,bassda,dj eniroc,ts zodiac hiphop&dn‘b fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 20:00

5.10. para one, ascii.disko, dachstock, reitschule, 22.00

rad a heavy dose of oakland funk. nu-jazz funk r&b. mühle hunziken, rubigen / 21:00

mister bern after show party dj carole du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00

the dead (berne) rock ‚n roll elvis et moi, rue de morat 13, fribourg / 21:00

minishake - djs kabale und liebe, jacqui formbar, sandrainstrasse 10, bern / 23:00

JAZZ joey de francesco quartet marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 jones musigbistrot, mühlemattstrasse 48, bern / 21:00 FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit la salamandre kino reitschule, bern / 21:00 LITERATUR / VORTRÄGE selbsthilfegruppe für anonyme kunstabhängige von oliver breitenstein. treffpunkt: bar in der ausstellungszone, 1.og. die prominenz der berner kunstszene bekennt sich zur sucht! progr, speichergasse 4, bern / 19:00 FÜHRUNGEN architekturführung zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 10:00 FESTE / MÄRKTE suisse toy 8. messe für spiel und hobby bea bern expo, mingerstrasse 3-8, bern / 10:00 DANCEFLOOR sweet and sexy don ricki, midu & roby ruler amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 bio suisse: helden der natur degustation von bioprodukten. unterer waisenhausplatz, bern / 09:00 demode party bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 22:00 charts attack - dj danj cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00

mit manon (zh) & ajele (zh) visuals by blubbblubb (zh). style: minimal/ elektro/tech frauenraum (reitschule), neubrückstrasse 8, bern / 23:00 come again, 4 elements of hiphop gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 22:00 oldies - das original: djs handp & tom isc club, neubrückstrasse 10, bern / 22:00 tanznacht - dj dannyramone kairo, dammweg 43, bern / 22:00 berne optimist / nino zolo (minimal funk) les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00 dance with the prince . dj le petit prince pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00 freak out djoker propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 el gallinero fiesta espanola - dj javier shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00 saturday party dance - dj frini silo, mühleplatz 11, bern / 21:00 der dritte raum,... via‘s 14th birthday happening via felsenau, spinnereiweg 17, bern / 23:00 wellauers tanzplatz villa stucki, seftigenstrasse 11, bern / 21:30 the hype wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 22:00 berne optimist nino zolo wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 6.10. deseo de tango, ono, 20:30


werbeseite

Bild: (von links) Osy Zimmermann und Jaap Achterberg

KULTURPUBLIREPORTAGE

liebenswerte lügner und träumer entführen uns in ihre welt ■ Der eine erfüllt sich einen Jugendtraum, der andere verkörpert Weltliteratur im wahrsten Wortsinn: Der Innerschweizer Osy Zimmermann führt sein vor vier Jahrzehnten geschriebenes Operetten-Solo «Der silberblaue Zeppelin» auf, Jaap Achterberg spielt Jurek Beckers berührende Geschichte vom Juden Jakob, der seinen Mitmenschen im Ghetto mit Lügengeschichten Hoffnung macht. Jaap Achterberg: Jakob der Lügner. Der 1952 in Holland geborene Schauspieler Jaap Achterberg hat Erfahrung darin, Geschichten der Weltliteratur zu verkörpern. Und dies buchstäblich. Mit seinem Gesicht, seinen Händen, seiner Stimme, seinem Leib. Auch die Geschichte des Juden Jakob, der zum Lügner wird, um seinen Mitmenschen im Ghetto Hoffnungen zu geben, erzählt Achterberg auf seine intensive, unnachahmliche Weise. (In der Berner Cappella dreimal am Mittwoch: 10., 17. und 24. Okt., 20:00 h.) Der Roman «Jakob der Lügner» von Jurek Becker wurde 1969 in der DDR beim Aufbau Verlag veröffentlicht und weit über die Grenzen hinaus bekannt. Es ist die Geschichte des Juden Jakob, der im Ghetto zum Lügner wird, um den Ghettobewohnern mit fingierten Nachrichten aus der Aussenwelt Hoffnung zu geben und sie zum Weiterleben zu ermutigen. Es ist keine Geschichte vom Widerstand, sondern eine vom Heldentum ganz anderer Art; eine melancholisch-heitere, leise, eine kunstvoll komponierte Geschichte, die ohne Phantasie und Menschlichkeit nicht denkbar wäre und deren Held Jakob ein «Lügner aus Barmherzigkeit» ist. In der von Jaap Achterberg eigens für die Bühne eingerichteten Fassung (Regie: Klaus Henner Russius) erzählt der Schauspieler in kurzweiligen anderthalb Stunden die ergreifende Geschichte, ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07

mit sicherem Gespür für die Vermeidung von Kitsch und Rührseligkeit. Und, wie es Jakob inmitten des Grauens selber formuliert: «Der Humor soll nicht zu kurz kommen.» Der Autor Jurek Becker wurde im polnischen Lódz geboren, wahrscheinlich 1937. Sein Vater hatte ihn älter gemacht, um ihn vor Deportation zu bewahren. Jurek wächst im Ghetto auf, wird in das KZ Ravensbrück, später in das von Sachsenhausen deportiert. Sein Vater überlebt Auschwitz und findet den Sohn später mit Hilfe einer Suchorganisation wieder. Die Mutter und sonstige Verwandte überleben den Krieg nicht. Bis 1977 lebte Becker in Ost-Berlin, wo er mehrere Bücher und Drehbücher publizierte. Als er sich öffentlich mit dem ausgewiesenen Liedermacher Wolf Biermann solidarisierte, wurde er aus dem Schriftstellerverband ausgeschlossen. Er wanderte aus und liess sich nach Gastprofessuren in den USA in West-Berlin nieder. Er schrieb u.a. die Drehbücher für die ARD-Erfolgsserie «Liebling Kreuzberg». Osy Zimmermann: Der silberblaue Zeppelin. Das muss ihm erst einer nachmachen! Der Sänger, Pianist, Musikant und Geschichtenerzähler Osy Zimmermann wagt sich an ein ambitiöses Jugendwerk: ein Operetten-Solo. (Zu sehen ist das Stück in der Cappella sechsmal am Donnerstag: 11. Okt. bis 22. Nov., 20:00 h). Seine mit der Vatermilch aufgesogene Faszination für die Luftschifffahrt und seine Sehnsucht nach Entschleunigung in einer rasenden Welt hat er in eine musikalische Geschichte aus verpackt. Dabei wagt sich Osy Zimmermann an etwas Schweres – die leichte Muse. Für sein neues Programm hat er in Erinnerungen und in Archivschachteln gewühlt und dabei ein von ihm vier

Jahrzehnte lang verdrängtes Projekt wieder entdeckt: die Operette «Der silberblaue Zeppelin» (Co-Autor und Regie: Paul Steinmann). Er hat sie im Alter von 20 Jahren geschrieben, aber nie aufzuführen gewagt. Jetzt sieht Osy Zimmermann den Zeitpunkt gekommen, sein Werk der Öffentlichkeit vorzustellen. Aus finanziellen Gründen spielt und singt er alle auftretenden Figuren selbst. Der Kabarettist und Literat Franz Hohler schrieb nach dem Besuch von Zimmermanns Vorstellung: «In der Operette, die er mit 20 Jahren schrieb, singt sich der Künstler mit dem silbergrauen Haarschopf durch die abstruse Handlung, in der sich ein ölverschmierter Bordmechaniker und eine Gräfin mit 14 Pudeln zusammenfinden, dann singt er sich auch durch die Qualen und Sehnsüchte der Kindheit und Jugend, auf deren Hintergrund die heile Welt der Operette wie eine Rettung aus der Enge erscheint. Eine heile Welt, auf welche die tragischen Biographien der meist jüdischen Operettenschreiber dunkle Schatten werfen, von denen der musik- und theaterverrückte Junge damals nichts ahnte. Der Kitsch als Fluchtpunkt der Sehnsucht, dem Normalbetrieb zu entkommen: ein Abend, an dem es ebensoviel zu lachen wie nachzudenken gibt und an dem man auch einfach staunend zuhören kann, in welche silberblauen Höhen sich die unglaubliche Stimme des Zeppelin-Komponisten erhebt.»

La Cappella Berns erste Adresse für Chanson und Kabarett Allmendstrasse 24 Bern-Breitenrain 031 332 80 22 www.la-cappella.ch 43


44

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

santa to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00

fer. botanischer garten bern, altenbergrain 21, bern / 14:00

a mouthwatering club night djs kev the head,... kupferschmiede langnau, güterstrasse, langnau / 22:00

ein rundgang durch die berner geschichte vom mittelalter zum ancien régime, mit gabriele moshammer. historisches museum, helvetiaplatz 5, bern / 11:00

bodyshaker - the niceguys kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 21:00

SONNTAG 07.10.2007 BÜHNE / THEATER puppentheater der stadt halle: die goldene gans mit nils dreschke, uwe steinbach, spiel; ines heinrich, regie. zwei erzähler und nur eine geschichte? das gibt streit, denn was dem einen nicht passt, das weiss der andere garantiert besser. ein furioses laubsägespektakel. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 11:00 SOUNDS letizia gemsch/ michel estermann/stephan reinthaler konzerttour 2006/2007 «liebe - leben leidenschaft». lieder, canzoni und chansons. ono, kramgasse 6, bern / 20:30 maria kalaniemi maria kalaniemi (acc, voc), olli varis (im 2. set) (g). die finnin maria kalaniemi nennt man zuweilen die «akkordeon-königin». nicht nur, weil sie schon in der londoner queen elizabeth hall aufgetreten ist, sondern weil sie eine aussergewöhnliche musikerin ist. sie studierte die finnische volksmusik und war initiantin des bekannten quintetts «accordion tribe», das auch verfilmt wurde. in kalaniemis berührendvirtuoser musik ist stets ein distinkter stil erkennbar, der zwischen eleganz und ekstase schwingt und südländische passion in die farben des nordlichts tunkt. progr, speichergasse 4, bern / 20:30 luka bloom singer songwriter. mühle hunziken, rubigen / 20:00 FÜHRUNGEN frauenhaar und elchgeweih farne im botanischen garten, nicolas küf-

7.10. bee-flat, maria kalaniemi, progr, 20.30

top secret: - von hieroglyphen, hackern und codetalkers museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 13:00 as time goes byte im rundgang durch die ausstellung «as time goes byte» erfahren sie hintergründe zur entwicklung der computer. die wege vom grossrechner zum personal computer, vom relais zum mikrochip, von analog zu digital werden erläutert. dabei richten wir ein spezielles augenmerk auf innovationen und highlights aus der schweiz. museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 15:00 KINDER / FAMILIEN generaktionen - die familienführung: «paul klee und das theater» kinder und erwachsene führen gemeinsam kleine und grosse gäste durch die ausstellung und kommentieren ausgewählte bilder. es wird kommentiert, diskutiert und gestaltet. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 11:00 FESTE / MÄRKTE suisse toy 8. messe für spiel und hobby bea bern expo, mingerstrasse 3-8, bern / 10:00 flohmarkt sous le pont, neubrückstrasse 8, bern / 09:00 DANCEFLOOR todos los domingos dennis amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 after shake djs ez raidler, fred formbar, sandrainstrasse 10, bern / 05:00

archive kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 19:30

MONTAG 08.10.2007 BÜHNE / THEATER die heimkehr von harold pinter. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 JAZZ swiss jazz orchestra: latin night bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 20:00 jazz am montag: student bands studierende der swiss jazz school präsentieren sich in eigenen projekten und formationen. mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:30 LITERATUR / VORTRÄGE positionen zur gestaltung: christoph zellweger «auf der suche nach schönheit, ästhetischer perfektion und ultimativer funktionalität wird der menschliche körper selbst zur gestaltbaren sache; der körper wird zum luxusprodukt.» christoph zellweger ist seit 15 jahren dozent mit professur in england. die ausstellung «body supports» bei beatrice lang, galerie für schmuck an der münstergasse 72, ist ab 17 uhr offen. kornhausforum, kornhausplatz 18, bern / 19:00 DANCEFLOOR fu**ing monday fishaug soundsystem enter the fishaug bierhübeli lounge, neubrückstrasse 43, bern / 21:00

DIENSTAG 09.10.2007 BÜHNE / THEATER d‘schwyz tanzt: tanz-fuer «tanz-fuer» tischt stücke aus den letzten vier tanz-produktionen auf. die «alten» highlights sind choreografisch so überarbeitet, dass speziell kinder (ab 8 j.) und jugendliche, aber auch erwachsene auf eindrückliche art erleben, wie vielseitig, lebendig und modern volkstanz sein kann. eine produktion, die auch tanzmuffel begeistert!

7.10. letizia gemsch-michel estermann-stephan reinthaler, ono

haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:15 andreas thiel: politsatire 2 andreas thiel hat seine verbalen klingen tüchtig gewetzt und kitzelt sein publikum auch in politsatire 2 mit der intellektuellen degenspitze. das stelldichein mit dem scharfzüngigen provokateur wird begleitet vom fulminanten duo les papillons. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 die heimkehr theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 blood brothers willy russell‘s erfolgsmusical. theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 20:00 circus monti 2007 in bern circus, wie man ihn von früher kennt: theatralisch inszeniert, mit klassischem nummerngirl und burleskem circusdirektor in frack und zylinder; humorvoll überspitzt und mit einem kräftigen augenzwinkern. ob springend, tanzend, jonglierend oder gar fliegend, ob in verspielten gruppennummern oder mit einzigartigen, akrobatischen höchstleistungen, ob in rasantem rhythmus oder mit einem hauch von poesie und nostalgie: die wirblige truppe versprüht pure energie und überschäumende lebensfreude. geschickt hat masha dimitri ein neues gesamtkunstwerk geschaffen, das emotionen und kreativität vereint. die eigens für dieses programm von oliviero giovannoni komponierte musik, die gekonnt kreierten kostüme und die passenden lichtstimmungen entfachen das ganze zu einem unvergleichlichen feuerwerk voller athletik, ästhetik, humor und kunst. allemend, bern / 20:15 JAZZ gerald clayton trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 LITERATUR / VORTRÄGE library science talk: ole husby, bibsys how can we benefit from frbr practical frbr considerations. ort: dürrenmattsaal. schweizerische nationalbibliothek, hallwylstr. 15, bern / 15:30

7.10. luka bloom, mühle hunziken, 20.00


Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

FÜHRUNGEN einführung in den elektronischen katalog «helveticat» anmeldung bis 12 uhr am gleichen tag unter der nummer 031/322 89 35; treffpunkt am empfang. schweizerische nationalbibliothek, hallwylstr. 15, bern / 14:30 führung: kunst am mittag zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 12:30 DANCEFLOOR zischtigs club du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00 nikola sarcevic kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 19:30

MITTWOCH 10.10.2007 BÜHNE / THEATER jaap achterberg: jakob der lügner der schauspieler jaap achterberg erzählt auf seine unnachahmliche weise die geschichte des juden jakob, der zum lügner wird, um seinen mitmenschen im ghetto hoffnungen zu geben. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 20:00 performance event von hinrich sachs stadtgalerie, speichergasse 4, bern / 20:00 here we bar: loge special performance von hinrich sachs. ohne titel (conceptual artist) / 2001, 20‘. in dieser wiederholbaren performance wird der person des konzeptkünstlers aus den 1970er jahren tribut gezollt. durch eine anzeige in der kunstpresse fand sachs einen bärtigen darsteller, der nun den besuchern eine sammlung von texten vorstellt, in denen es um fragen von autorschaft, authentizität und geistigem eigentum geht. progr, speichergasse 4, bern / 20:00 mes:arts theater: der sohn des scharfrichters ein theater über die freiheit und ein aussergewöhnlicher spaziergang durch berner geschichten. Treffpunkt vor dem rathhaus, rathausolatz 2, bern / 20:00

10.10. nikola sarcevic & band, isc, 21.00

circus monti 2007 in bern allemend, bern / 15:00 & 20:15 vroom: fortune cookies «fortune cookies» führt die zuschauer in den kosmos zweier glücksforscher, die sich bei der intensiven beschäftigung mit ihrem untersuchungsfeld immer mehr aufs glatteis begeben. schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 20:30 die heimkehr inszenierung: stefan meier. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 SOUNDS nikola sarcevic (millencolin) & band nebenprojekt des millencollin-frontmanns! alternative singer/songwriter. support: the sad riders (ch) (jeff & chris from favez). isc club, neubrückstrasse 10, bern / 21:00 JAZZ gerald clayton trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 harald haerter‘s catscan ii feat. julien lourau bee-flat. harald haerter (g), julien lourau (sax, electronics), yannick barman (tp, electronics), florian stoffner (g), patrice moret (b), florian goette (b), marcel papaux (d). progr, speichergasse 4, bern / 20:20 LITERATUR / VORTRÄGE psychische erkrankung und migration thalia bücher, spitalgasse 47/ 51, bern / 20:00 FÜHRUNGEN berge bauen mit kind und kegel? bergebauer xaver imfeld und hôteliére marie imfeld-seiler. führung mit letizia manetsch. alpines museum bern, helvetiaplatz 4, bern / 17:30 führung: kunst über mittag kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12 , bern / 12:30 führung: goldener morgen sammlungsführung für seniorinnen und senioren in gemächlicherem tempo und mit ausreichend sitzgelegenheiten. ab 9.45 werden in der cafeteria kaffee und

gipfeli serviert. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 10:30 DANCEFLOOR schlager - dj sigo cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 sam,jesse james,& copa best sounds 4 student nite to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00

DONNERSTAG 11.10.2007 BÜHNE / THEATER 81. auftritt 8nach8: intendantenvorspiel sechs absolventinnen und sechs absolventen auf der schwelle zum berufseinstieg. monologe und duoszenen von shakespeare über ibsen bis zu kane. hkb (theater), sandrainstrasse 3, bern / 20:08 circus monti 2007 in bern circus, wie man ihn von früher kennt: theatralisch inszeniert, mit klassischem nummerngirl und burleskem circusdirektor in frack und zylinder. allemend, bern / 15:00 & 20:15 gleichzeitig ono, kramgasse 6, bern / 20:00 vroom: fortune cookies schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 20:30 die heimkehr von harold pinter. inszenierung: stefan meier. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 hyperion vidmarhallen, könizstrasse 161, bern / 22:00 hermesdance: in der grünen ecke des kreises uraufführung. tanztheater mit rekonstruktionsfragementen aus der bauhausepoche. mit karin hermes, deborah hofstetter, sebastian matthias gehrke, tanz; david imhoof, janet haufler, schauspiel; reto staub. musik; jann messerli. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 20:00

45

SOUNDS live-instore-gig grand mother‘s funck zu einem faszinierenden hörerlebnis wird ihr neues album «at the funckyard» durch die verschiedensten geschichten, die jeder der 15 tracks erzählt: musikalisch durch bewegende songs, raffinierte soundcollagen und spannende arrangements, oder textlich, durch witzige episoden aus dem musikeralltag. das fazit: ein vielschichtiges, abwechslungsreiches album mit einem grossen gemeinsamen nenner: it‘s groovy baby! chop records, waisenhausplatz 21, bern / 21:00 karsumpu mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 21:00 JAZZ gerald clayton trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 KLASSIK montserrat caballé (sopran) unvergesslicher liederabend! manuel burgueras, klavier. casino, herrengasse 25, bern / 20:00 osy zimmermann: der silberblaue zeppelin das muss ihm erst einer nachmachen! der sänger, pianist, musikant und geschichtenerzähler osy zimmermann wagt sich an ein ambitiöses jugendwerk: ein operetten-solo. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 20:00 FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit: kaiseraugst kino reitschule, bern / 20:30 FÜHRUNGEN literarische führung vii: theater über alles die vorleserin michaela wendt führt literatur- und kunstbegeisterte mit geschichten und gedichten über rollen, figuren und menschen durch die ausstellung paul klee - überall theater. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 19:30

9.10. - 21.10. circus monti, allmend, bern


46

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

führung: und abends ins museum... führung durch die ausstellung «paul klee - überall theater». zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 18:30 DANCEFLOOR modular club - mastra, kleesattel,... amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 let‘s have a party - dj danj cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 milou‘s lounge frauenraum (reitschule), neubrückstrasse 8, bern / 20:00 dj pistolero pepe (rock `n` stompin) les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00 happy dance - dj shark pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00 thirst day - dj kevie kev propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 latino mix - dj dennis shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00 thursday club dance - dj major tom silo, mühleplatz 11, bern / 21:00 lindy hop - let‘s swing villa stucki, seftigenstrasse 11, bern / 19:30 unibeats wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 22:00 dj pistolero pepe wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 dam‘s all style ladies nite to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00 the briefs, the pitfuls,... kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 19:30

FREITAG 12.10.2007 BÜHNE / THEATER 81. auftritt 8nach8: intendantenvorspiel sechs absolventinnen und sechs absolventen auf der schwelle zum berufseinstieg. monologe und duoszenen von shakespeare über ibsen bis zu kane. hkb (theater), sandrainstrasse 3, bern / 20:08 vroom: fortune cookies schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 20:30 die heimkehr von harold pinter. inszenierung: stefan meier. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 blood brothers willy russell‘s erfolgsmusical. theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 20:00 dice night kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 21:00 die probe von lukas bärfuss. vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 19:30 hermesdance: in der grünen ecke des kreises uraufführung. tanztheater mit rekonstruktionsfragementen aus der bauhausepoche. mit karin hermes, deborah hofstetter, sebastian matthias gehrke, tanz; david imhoof, janet haufler, schauspiel; reto staub. musik; jann messerli. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 20:00 SOUNDS sportfreunde stiller, monta bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 21:00 the ark sunflower caravan pop/glam-rock. support: sunflower caravan (cz). indie zone spezial. isc club, neubrückstrasse 10, bern / 21:00 c. gibbs kairo, dammweg 43, bern / 21:00

dodo hug: via mala madâme dodo ermittelt als songdetektivin und bringt so manche vergessene räuberballade ans tageslicht. signore efisio (efisio contini - saiten & schlingen) und don pascal (pascal bruggisser - tasten & knöpfe) assistieren bei den ermittlungen. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 jade jazz / pop. die musik von jade vereint jazzsongs mit modernen grooves, in welchen pop, funk, drumÐn bass, latin und rock verschmelzen. diese mischung ist mal weich und luftig, mal hart und dicht, immer aber stimmungsvoll, fliessend und dynamisch. musigbistrot, mühlemattstrasse 48, bern / 21:00 stiller has ende der geisterbahn! mühle hunziken, rubigen / 21:00

kinder-theater variété ort: spielplatz schützenweg. zeit: 19:15 21:00h. bern / 19:15 SPORT golden leaf disc golf: schweizermeisterschaft mit internationaler beteiligung. gurten, bern / 12:00 DANCEFLOOR all you need ladys night don ricki, roby ruler amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 afterparty sportfreunde stiller: rock, indie & alternative. mit dj krustofski bierhübeli lounge, neubrückstrasse 43, bern / 23:00 cowboys groove - dj pia cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00

.357 string band(usa) rock ‚n roll& country elvis et moi, rue de morat 13, fribourg / 21:00 JAZZ gerald clayton trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 feyday jazz: eigenkompositionen von christianfey. ono, kramgasse 6, bern / 20:30 FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit amandla kino reitschule, bern / 21:00

elektrum - djs nino zolo, pablo formbar, sandrainstrasse 10, bern / 23:00 swiss rock special - redwood, vivian gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 21:00 indie zone: djs olive oyl & phrank isc club, neubrückstrasse 10, bern / 22:00 dj dottore (lu) & dj j.c. night (electrotech) les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00 ritmo latino - dj plinio & dj santino national, hirschengraben 24, bern / 22:00

la nuit du court -metrage swiss films et fri-son fait son cinéma présentent. dj, food ab 19:00h. fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE ökologie und entwicklung: podiumsdiskussion: wie kann die schweizerische entwicklungszusammenarbeit zu einer nachhaltigen entwicklung in lateinamerika beitragen? käfigturm, bärenplatz, bern / 19:30

more than only music - dj shark pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00 phönix-tanzfest - dj hanspeter rauchfrei und barfuss.

phönix-zentrum, 71, bern / 20:30

ostermundigenstrasse

popular sounds - dj mayor tom propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 ritmo latino - dj plinio,... shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00

KINDER / FAMILIEN 12.10. the ark, isc, 21.00

13.10. lesbians in ecstasy, frauenraum reitschule, 22.00


werbeseite

HERE WE ARE PROGRAMM

Mi 3.10. 19:00h Vernissage Ausstellungszone Nina Heinzel / «Stendhalissimo», «das Stipendium», «der Walstöpsel» Alain Jenzer / «oT 1», «oT 2» Oliver Breitenstein / «ich schaue kunst auch für sie» Mi 3.10. 20:00 h Loge-Special Filme von Tim Etchells mit Einführung von Kurator Barnaby Drabble Sa 6.10. 19:00 h Kleine Bühne «Stammtisch Selbsthilfegruppe für anonyme Kunstabhängige» Mi, 10.10. 20:00 h / Loge-Special: Performance von Hinrich Sachs «Ohne Titel (conceptual artist)»

KULTURPUBLIREPORTAGE

here we are im progr Der Kunstproduktion auf der Spur ■ Seit September läuft in der Ausstellungszone im PROGR der Kunst-Marathon «Here we are». «Here we are» kombiniert die sinnliche Intimität der Atelier-Atmosphäre mit der verlorenen Tradition des Kunstsalons. PROGR-KünstlerInnen und Gäste gestalten im 2-Wochentakt eigene Projekte. Jeden Mittwoch trifft man sich an der «Here We Bar» welche im 1.OG in der Ausstellungszone installiert ist. Für diese Mittwochabende sind jeweils Specials geplant: Gespräche, Konzerte oder Filmvorführungen. «Here we are» geht der Frage der künstlerischen Produktion und ihrer Vermittlung nach. So ist im Oktober u. a. der Film «Stendhalissimo» von Nina Heinzel zu sehen, in welchem sich zwei Künstlerinnen auf die Suche nach dem idealen Kunstbetrachter begeben. Bei ihren Recherchen stossen sie auf das «Stendhal-Syndrom», ein Krankheitsbild, bei dem Touristen in Florenz aus Ehrfurcht vor grosser Kunst in Ohnmacht fallen… Um Kunstbetrachtung geht es auch in der Arbeit des deutschen Künstlers Oliver Breitenstein. Unter dem Motto: «Ich schaue Kunst auch für Sie» bietet er unter Zeitdruck leidenden Kunstinteressierten seine Dienste an, geht für sie die Kunst in Museen und Galerien schauen und berichtet dann den Auftraggebern darüber. Dies wirft interessante Fragen auf: In wie weit ist das sinnliche Erlebnis der Kunstwahrnehmung überhaupt übertragbar? Was bleibt vom Orginal, wenn man es nur beschreibt? Am Samstag, den 6. Oktober trifft man sich mit Prominenz aus der Berner Kunstszene am Stammensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07

tisch der «Selbsthilfegruppe für anonyme Kunstabhängige» und es werden Intimitäten über die Sucht nach der Kunst ausgetauscht. Zu reden geben am Samstag, 27. Oktober auch die «Stimmen aus dem OffOff»: KünstlerInnen, VermittlerInnen und LeiterInnen von Kulturförderstellen diskutieren das Phänomen der unabhängigen Kunsträume. Und am Mittwoch, 31.Oktober ist der Konzept- und Aktionskünstler San Keller zu Gast. San Keller hat an der letzte ART Basel einen Beichtstuhl eingerichtet, wo man sich seine schlimmsten Verstösse gegen die Regeln in der Kunst von der Seele reden konnte. Auch wenn er die Schweigepflicht nicht brechen wird, erzählt San Keller über die Berichte der «Sünder»in einem Gespräch mit Katrien Reist. Aber Achtung: es wird bestimmt nicht nur geredet! Wer sich von Mittwoch bis Samstag abends in die Ausstellungszone im 1. OG vom PROGR begibt (jeweils 19:00-22:00 h) stösst auf Installationen, Arbeitspräsentationen oder Kunstaktionen - vor allem aber auf KünstlerInnen, die die Ausstellungen selber betreuen und sich gerne mit ihnen bei einem Glas Wein an der Here we Bar über die Kunst unterhalten... HERE WE ARE Öffnungszeiten: jeweils am Abend: Mi–Sa, 19:00–22:00 h jeden Mittwoch HERE WE BAR Ausstellungen ab 19:00 h | Specials um 20:00 h Details unter www.progr.ch

Mi 24.10. 20:00 h Ausstellungszone «...in memory of craft – redux / intro» performativer Vortrag des südafrikanischen Modedesigners Athi-Patra Ruga Do 25.10. 20:00 h Kleine Bühne «Praed» / Konzert zu Videos mit Raed Yassin & Paed Conca Sa 27.10. 16:00 h Aula «Stimmen aus dem OffOff» Diskussion über unabhängige Kunsträume der Schweiz Sa 27.10. 19:00 h Vernissage Ausstellungszone Diana Dodson / «home deep home» Adriana Stadler / «breathing sheets» Wamidh al-Ameri / «Spiegel» Sophie Schmidt / «Die Begrüssung des Kehrrichtgebührensackes» Mi 31.10. Ausstellungszone Ab 12h | «24 ore – dolce allegro largo presto» Eine Korridoraktion im PROGR von Diana Dodson, Beat Feller, Reto Leibundgut und Dieter Seibt 19h | «...in memory of craft – redux / expo» Installation von Athi-Patra Ruga 20h | «Die Regeln der Kunst» mit San Keller und Katrien Reist Ganzer Monat Oktober HERE WE ARE in der Turnhalle jeweils Tagsüber / «in aller Munde» Videoinstallation von Roberto De Luca jeweils am Abend / «Kunstwickel» Video-Projekt von Pia Berla und Jürg Curschellas

47


48

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

slave to the rhythm dj doc-t silo, mühleplatz 11, bern / 21:00 eltern john uptown, gurten kulm, bern / 22:00 adam f, dj soulsource,... wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 22:00 dj dottore wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 33_1/3 bernau, seftigenstrasse 243, bern / 21:00 marc, olivier_triad +28 ans -hits old & new to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00 langnua schlägt nie... - cd release signs kupferschmiede langnau, güterstrasse, langnau / 22:00

SAMSTAG 13.10.2007 BÜHNE / THEATER vroom: fortune cookies «fortune cookies» führt die zuschauer in den kosmos zweier glücksforscher, die sich bei der intensiven beschäftigung mit ihrem untersuchungsfeld immer mehr aufs glatteis begeben. sie stellen fragen zu diversen glücksträumen, doch die antworten, welche die beiden gefunden haben, scheinen ihnen mittlerweile fragwürdig. sie verirren sich im dickicht ihrer angehäuften glücksvehikel und erkenntnisse. finden sie den glückspilz? entdecken sie ein zuverlässiges rezept zur unbeschwertheit? suchen sie zu weit? liegen entscheidende antworten auf der hand? schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 20:30 my fair lady stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30 die heimkehr von harold pinter. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00

13.10. navel, dachstock, reitschule, 22.00

blood brothers willy russell‘s erfolgsmusical. theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 20:00

pascal (pascal bruggisser tasten & knöpfe) assistieren bei den ermittlungen. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30

die probe von lukas bärfuss. vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 19:30

fri-son drum‘n‘bass authorities presen: the swiss cutting edge axiom - renegade hardware / vca - biotic recs. / deejay mf - utm / toni b. - silent extend / visuals by symptom. fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 22:00

hermesdance: in der grünen ecke des kreises uraufführung. tanztheater mit rekonstruktionsfragementen aus der bauhausepoche. mit karin hermes, deborah hofstetter, sebastian matthias gehrke, tanz; david imhoof, janet haufler, schauspiel; reto staub. musik; jann messerli. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 20:00 gabel.messer.mord. - ein dinnerkrimi der schweizer gastro- und theaterspass! halten sie ihr besteck fest, denn jemand könnte damit böses anrichten! sie sind gast bei der aufzeichnung eines fernsehduells zweier bekannter politiker. die bundesrätin schafft es jedoch nicht mehr, lebendig den raum zu durchqueren. landgasthof sternen, muri/bern / 19:00 circus monti 2007 in bern circus, wie man ihn von früher kennt: theatralisch inszeniert, mit klassischem nummerngirl und burleskem circusdirektor in frack und zylinder. allemend, bern / 15:00 & 20:15 SOUNDS 10 jahre wurzel 5 bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 21:00 navel (bs), lird van goles (sz) & aziz (be) support: dj dannyramone -- swiss-rock. dachstock, schützenmatte neubrückstr. 8, bern / 22:00 lesbians on ecstasy (can) support jean genet (uk) danach musik mit the crash helmet crew. for women and men and all in between. frauenraum (reitschule), neubrückstrasse 8, bern / 22:00 dodo hug: via mala madâme dodo ermittelt als songdetektivin und bringt so manche vergessene räuberballade ans tageslicht. signore efisio (efisio contini saiten & schlingen) und don

stiller has mühle hunziken, rubigen / 21:00 JAZZ gerald clayton trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 upjazz-»étape2» präsentiert: michael dubi quartet accoustic modern jazz. domenik landolf, sax; stefan rusconi, piano; michael dubi, bass; claudio strüby, drums. feinfühlige, sorgfältig aufgebaute kompositionen des bandleaders, kraftvoll und lebendig interpretiert vom quartet, welches aus erstklassigen musikern besteht. kib kultur im beaulieu, murten / 21:00 oli kuster kombo musigbistrot, mühlemattstrasse 48, bern / 21:00 soirée upjazz - etape 2 micheal dubi quartet kib, prehlstrasse 13, murten / 20:00 FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit e nacht lang füürland kino reitschule, bern / 21:00 FÜHRUNGEN führung durch die landschaftsskulptur zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 10:30 SPORT pintothek bananenkisten-fussball unterer waisenhausplatz, bern / 18:30 golden leaf disc golf: schweizermeisterschaft mit internationaler beteiligung. gurten, bern / 07:30

fussball: schweiz-österreich kairo, dammweg 43, bern / 00:00 schweiz vs. österreich subway, spitalgasse 4, bern / 20:00 DANCEFLOOR poison in the house m.d., jonell, s2a, nicolay amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 pump the bar - daddy dj cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 dubquest present: in flagranti,... in flagranti (codek, nyc), echo skill hifi live, diferenz. ort: kesselhaus. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 22:00 talstation ber saisonstart du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00 beambox djs dave canina aka kugelfisch,... formbar, sandrainstrasse 10, bern / 23:00 styles gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 22:00 saturday night fever - dj corey isc club, neubrückstrasse 10, bern / 22:00 el tigre ( magnolia rock) les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00 the best of - dj lädi pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00 r&b jam djs kool cut,... prestige, laupenstr. 17, bern / 22:00 pop stuff - mc flury propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 fiesta colombiana con el club los latinos dj don ricky & dj sagitario. shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00 hitz ‚n‘ shitz - plattenleger mcw silo, mühleplatz 11, bern / 21:00

13.10. gabel. messer. mord.-dinner krimi, landgasthof, muri/bern, 19.00


Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

art of partying mit parra soudsystem wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 22:00 el tigre wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 elektrostubete labelnight format:b live, smat,... alpina, oberburgstrasse 12, burgdorf / 21:00 dj iv kovero bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:00 laurent wolf(f),stephan d,joon park bday olivier! to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00 sportfreunde stiller, monta kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 21:00

SONNTAG 14.10.2007 BÜHNE / THEATER d‘schwyz tanzt: tanz-fuer «tanz-fuer» tischt stücke aus den letzten vier tanz-produktionen auf. die «alten» highlights sind choreografisch so überarbeitet, dass speziell kinder (ab 8 j.) und jugendliche, aber auch erwachsene auf eindrückliche art erleben, wie vielseitig, lebendig und modern volkstanz sein kann. eine produktion, die auch tanzmuffel begeistert! haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:15 vroom: fortune cookies schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 19:00 circus monti 2007 in bern allemend, bern / 15:00 die heimkehr theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 17:00 blood brothers theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 19:00 triumph der illusionen vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 18:00

SOUNDS i-trio brasserie lorraine, quartiergasse 17, bern / 21:00 soirée pêle-mêle: sixtoo (can/ ninjatune,bully), ghislain poirier (can) hiphop-grime-soul-electronica monno (d) & mir (ch) dachstock, schützenmatte neubrückstr. 8, bern / 21:00 devastations (aus) rock/alternative. die devastations wurden ende 2002 in melbourne gegründet und veröffentlich-ten im 2003 ihr debutalbum. nicht nur die kritiker reagierten begeisterst: die de-vastations wurden u. a. von the dirty three, cat power, den tindersticks und the black heart processions als support eingeladen. «yes, u» ist ein mutiges, spannendes, leidenschaftliches und dunkles album. isc club, neubrückstrasse 10, bern / 21:00 dodo hug: via mala madâme dodo ermittelt als songdetektivin und bringt so manche vergessene räuberballade ans tageslicht. signore efisio (efisio contini - saiten & schlingen) und don pascal (pascal bruggisser - tasten & knöpfe) assistieren bei den ermittlungen. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 heidi happy mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:00 von spar, navel - les dimanches killers bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:30 JAZZ bee-flat: sepiasonic acoustic jazz songs. progr, speichergasse 4, bern / 20:30 jade acoustic pop-jazz reberhaus, kirchstrasse 9, bolligen / 20:00 KLASSIK prove d‘orchestra sechs musikalische szenen vom ende des jahrhunderts (1994-1995) stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 18:00

14. & 27.10. triumph der illusionen, vidmar:1, bern

kurzkonzert des ensemble paul klee im rahmen der wechselausstellung «überall theater». salonmusik mit dem ensemble paul klee als «kurorchester» ort: sammlung / ausstellung «überall theater» eintritt: wechselausstellung. platzzahl begrenzt. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 16:00 LITERATUR / VORTRÄGE leserunde: für all die wenigen manuela trapp & peter jecklin lesen «die buffonata der bivium» von alfred wälchli (1922 - 2004). schweizer komponist und dramatiker. zum inhalt: der komponist pecten kehrt nach langer abwesenheit in seine heimatstadt zurück und richtet sich freudig wieder im elternhaus ein. in seinem alten schlafzimmer findet er ein an ihn adressiertes anonymes paket, darin viel geld und ein auftrag zur komposition einer messe. zögernd macht sich der komponist ans werk und verzweifelt schon bald an der aufgabe. unvermutet tritt die anonyme mäzenin auf. es ist bivium, seine alte jugendliebe. zwischen dem komponisten und seiner gönnerin entspinnt sich ein grosses hadern um erinnern und vergessen. ort: atelier 311, 1.eingang ganz links im hof progr, speichergasse 4, bern / 19:00 FÜHRUNGEN im sommer in den bergen, im winter im atelier szenische führung mit andrea pfenninger. alpines museum bern, helvetiaplatz 4, bern / 11:00 gold, silber, edelstein highlight aus der goldschmiedekunst, mit regula luginbühl. historisches museum, helvetiaplatz 5, bern / 11:00 top secret: - von hieroglyphen, hackern und codetalkers museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 13:00 as time goes byte im rundgang durch die ausstellung «as time goes byte» erfahren sie hintergründe zur entwicklung der computer. die wege vom grossrechner zum personal computer, vom relais zum mikrochip, von analog zu digital werden erläutert. dabei richten wir ein spezielles augenmerk auf innovationen und highlights aus der schweiz.

49

museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 15:00 KINDER / FAMILIEN generaktionen - die familienführung «paul klee und das theater» kinder und erwachsene führen gemeinsam kleine und grosse gäste durch die ausstellung und kommentieren ausgewählte bilder. es wird kommentiert, diskutiert und gestaltet. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 11:00 SPORT golden leaf disc golf: schweizermeisterschaft mit internationaler beteiligung. gurten, bern / 08:45 DANCEFLOOR todos los domingos - dj dennis amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 after box - dj lukas kleesattel formbar, sandrainstrasse 10, bern / 05:00

MONTAG 15.10.2007 BÜHNE / THEATER d‘schwyz tanzt: tanz-fuer «tanz-fuer» tischt stücke aus den letzten vier tanz-produktionen auf. die «alten» highlights sind choreografisch so überarbeitet, dass speziell kinder (ab 8 j.) und jugendliche, aber auch erwachsene auf eindrückliche art erleben, wie vielseitig, lebendig und modern volkstanz sein kann. eine produktion, die auch tanzmuffel begeistert! haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:15 SOUNDS nehad al sayed ägyptische lautenmusik. ono, kramgasse 6, bern / 20:00 JAZZ swiss jazz orchestra: sjo night querschnitt durch alle instrumente bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 20:00 scorch trio scorch trio ist die aktuellste formation des profilierten norwegischen gitarristen raoul björkenheim, zusammen mit dem

9. - 21.10. circus monti, allmend, bern


50

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

bassisten und elektroniker ingebrigt haker flaten und dem schlagzeuger paal nilssen-love. ihr neues album auf dem norwegischen label «rune grammofon» ist ein fulminantes, forderndes werk zwischen rock, jazz , hardcore und freiem spiel. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 21:00 jazz am montag: jack dejohnette‘s special edition & mahavishnu orchestra es spielen studierende der swiss jazz school unter der leitung von klaus könig. mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:30 LITERATUR / VORTRÄGE niklaus brantschen: das viele und das eine der priester, jesuit und autorisierte zenmeister niklaus brantschen plädiert in seinem neuen buch «das viele und das eine» für eine weltoffene spiritualität. thalia bücher, spitalgasse 47/ 51, bern / 20:00 DANCEFLOOR fu**ing monday - tarzan vs. lo bierhübeli lounge, neubrückstrasse 43, bern / 21:00

DIENSTAG 16.10.2007 BÜHNE / THEATER andreas thiel: politsatire 2 andreas thiel hat seine verbalen klingen tüchtig gewetzt und kitzelt sein publikum auch in politsatire 2 mit der intellektuellen degenspitze. das stelldichein mit dem scharfzüngigen provokateur wird begleitet vom fulminanten duo les papillons. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 my fair lady musical nach george bernard shaw und dem film von gabrial pascal. stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30 die heimkehr von harold pinter. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 SOUNDS hazy loper - toini doppelkonzert: hazy loper (gypsyfolk aus

15.10. scorch trio, dampfzentrale, 21.00

san franscisco) meets toini (singer/songwriter aus luzern). ono, kramgasse 6, bern / 20:00 halma, fuo psychedelic dub. bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:30 JAZZ offene werkstatt dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00 bobby broom trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 singers night sandy patton präsentiert studierende der swiss jazz school mit hauptfach gesang. musigbistrot, mühlemattstrasse 48, bern / 20:30 reberhaus-jazz im keller: lisette spinnler (voc) & colin vallon (piano) standards aus lisettes kehle klingen durch ihre eigenwillige interpretation so frisch und neu und spontan als würden sie eben erst entstehen. eigene songs überzeugen durch tiefe, intimität und intensität, die zusammen mit der ausdrucksstärke und bühnenpräsenz von der fachwelt fast unisono gelobt werden. reberhaus, kirchstrasse 9, bolligen / 20:00 KLASSIK meisterzyklus bern: concentus musicus wien extrakonzert. nikolaus harnoncourt, dirigent. michael schade, tenor. werke von j. haydn und w. a. mozart. casino, herrengasse 25, bern / 19:30 FILM SPEZIAL i‘m just a simple person geschichten vom fälsche seniorenkino bern. «im just a simple person», dokumentarfilm von stefan haupt, ch 1998, originalversion englisch/ deutsch, 49 min. kathrin engler, waisenkind aus dem st. galler rheintal, folgt 22-jährig dem brieflichen heiratsantrag ihres jugendfreundes und wandert 1929 nach kanada aus. das portrait dieser äusserst bescheidenen 90-jährigen frau, die heute in vancouver lebt, vermittelt nicht nur ein spannendes stück sozialer

zeit- und auswanderungsgeschichte,es enthüllt auch eine wunderschöne, fast märchenhafte liebesgeschichte, die um ein haar nicht zustande gekommen wäre. «geschichten vom fälscher», zürcher filmpreis 2003. dokumentarfilm von johannes flütsch, ch 2003, schweizerdeutsch, 52 min. der fälscher hat zweimal im leben banknoten gedruckt. einmal 12 millionen in schweizer hunderter noten. abc, moserstrasse 24, bern / 14:15 LITERATUR / VORTRÄGE prof. dietmar eberle: dichte? - dichte! prof. dietmar eberle, architekt, lochau (a). das ökonomische reiheneinfamilienhaus versus das unwirtschaftliche hochhaus eine mär? kornhausforum, kornhausplatz 18, bern / 18:30 1947: women‘s narratives of pain and trauma urvashi butalia, publisher and author, new delhi. in the context of urvashi butalia, publisher and author, new delhi. in the context of the exhibition horn please. kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12, bern / 20:00 podiumsdiskussion: tschetschenien tschetschenien hintergründe und aktuelle perspektiven, u.a. mit dem tschetschenischen schriftsteller dschambulat idiew käfigturm, bärenplatz, bern / 19:00 tacheles xxlx direktor‘s talk vol. iii ort: aktionsraum visarte, eg. progr, speichergasse 4, bern / 18:30 FÜHRUNGEN führung: kunst am mittag zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 12:30 SPORT orientierungslauf durch bern ort: rathausplatz-bärengraben-waisenhausplatz-bundesterrasse. bern / 16:30 DANCEFLOOR zischtigs club du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00

MITTWOCH 17.10.2007 BÜHNE / THEATER pix mix 20 menschen.20 bilder.20 sekunden pix mix . . . ist inspiration und eine menge spass in kurzer zeit! eine offene plattform für alle, die ihre eigenen erfahrungen, gedanken und ideen öffentlich vorstellen möchten . . . bringt eine kunterbunte mischung menschen einander näher . . . wird zur langen nacht der diskussionen mit alten und neuen freunden über alles, was bewegt. jedes bild wird 20 sekunden lang vom beamer gezeigt. den rednerinnen steht ein mikrofon zur verfügung, um ihre bilder frei zu kommentieren. die rednerinnen können allerdings nichts beeinflussen, denn der computer zeigt alle 20 sekunden ein neues bild in strikter reihenfolge. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:20 jaap achterberg: jakob der lügner der schauspieler jaap achterberg erzählt auf seine unnachahmliche weise die geschichte des juden jakob, der zum lügner wird, um seinen mitmenschen im ghetto hoffnungen zu geben. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 20:00 mes:arts theater: der sohn des scharfrichters ein theater über die freiheit und ein aussergewöhnlicher spaziergang durch berner geschichten. treffpunkt vor dem rathhaus, rathausolatz 2, bern / 20:00 circus monti 2007 in bern allemend, bern / 15:00 & 20:15 die heimkehr von harold pinter. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 we always bang bang. sorry for that! von johanna lier. uraufführung. mit: patricia noçon und sandra utzinger. barbra ist vor jahren aus kroatien in die schweiz geflüchtet und hat ihr kind zurückgelassen. sie lebt in einer traumartigen zwischenwelt und ist am neuen ort nie wirklich angekommen. als ihre cousine marta auf besuch kommt, die ihr den nach jahrelanger trennung sehnsüchtig erwarteten sohn mitbringen soll, wirft die ihre sorgsam

17. - 20.10. we always bang bang. sorry for that!, tojo


Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

gehütete ruhe über den haufen. zwischen den zwei frauen brechen unterdrückte konflikte und erinnerungen an den krieg und die gemeinsam verbrachte jugend auf. tojo, neubrückstrasse 8, bern / 20:30 SOUNDS bee-flat: bruno amstad progr, speichergasse 4, bern / 20:30 gangbe brass band (bénin) afrobeat. mühle hunziken, rubigen / 21:00 JAZZ all-star-projekt der schweizer jazzschul mit der jazzlegende mike westbrook eine zusammenarbeit der jazzabteilungen der musikakademie basel, hkb, hem lausanne, mhs luzern, zhdk. vom 16. bis 20. oktober ist in luzern, basel, bern, lausanne und zürich ein aussergewöhnliches jazz-projekt live zu erleben. unter der leitung der britischen jazzlegende mike westbrook und unter mitwirkung von studierenden sämtlicher jazzschulen der genannten städte gelangt westbrooks wohl bekanntestes werk «on dukeÐs birthday» zur aufführung. hkb (musik), papiermühlestrasse 13 d, bern / 20:30 bobby broom trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 jazz am mittwoch: twilight conversations mit dem projekt «twilight conversations» haben der pianist peter zihlmann und der gitarrist franz hellmüller ein eigenes duo konzept entwickelt. der wegfall von bass und schlagzeug stellt eine besondere herausforderung dar, hat aber gleichzeitig eine befreiende wirkung und eröffnet den beiden musikern viele neue möglichkeiten, die sie auf ihre ganz eigene art zu nutzen wissen. punto, thunstrasse 104, bern / 20:30 FILM SPEZIAL shnit - das kurzfilmfestival progr, speichergasse 4, bern / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE pascal mercier: lea ein tragisches kammerspiel über die zwangsläufigkeit des schicksals: nach

«nachtzug nach lissabon» präsentiert der philosophischste der schweizer literaten seinen neuen bestseller. buchhandlung stauffacher, neuengasse 25-37, bern / 20:00 FÜHRUNGEN eine harzige angelegenheit oktober die welt der nadelbäume, michael jutzi. botanischer garten bern, altenbergrain 21, bern / 18:00 führung: kunst über mittag kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12, bern / 12:30 KINDER / FAMILIEN puppenbühne demenga/wirth: d wassernixe undine, die wassernixe, möchte den fischerjungen sämi auf dem land besuchen. aber dazu braucht sie viel mut. wie ihr sämi dabei hilft und die beiden kinder die jeweils fremden elemente kennenlernen, zeigt dieses märchen auf heitere weise. für kinder ab 5 jahren und erwachsene, spieldauer: ca. 60 min. berner puppen theater, gerechtigkeitsgasse 31, bern / 14:30 kinomaus in der kornhausbibliothek kaum ist der bauer aus dem hause, tanzen die tiere. allen voran otis, das viel beschäftigte rindvieh, das gerne party macht, mit dem coolen handy spielt und die menschen hinters licht führt. sein vater ben, der anführer der kuhherde und miles, der weise maulesel, beschützen die rasselbande. doch eines nachts passiert eine katastrophe. ab 6 jahren. bibliothekskarte nicht vergessen - nur mit ihr lässt die kinomaus die kinder eintreten! kornhausforum, kornhausplatz 18, bern / 14:00 kinderkino bim bam bino «schweinchen wilbur und seine freunde». national, hirschengraben 24, bern / 14:00 SPORT fussball: schweiz-usa kairo, dammweg 43, bern / 00:00 DANCEFLOOR ein tag gegen die armut atd 4. welt zeit: 06:00 - 23:59h. bundesplatz, bern / 06:00

17./ 20./ 21./ 24. & 27.10. d wassernixe, berner puppen theater

schlagerparty - dj pia cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00

DONNERSTAG 18.10.2007 BÜHNE / THEATER die heimkehr von harold pinter. inszenierung: stefan meier. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 blood brothers willy russell‘s erfolgsmusical. theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 20:00 we always bang bang. sorry for that! tojo, neubrückstrasse 8, bern / 20:30 SOUNDS ernest ray everett acoustic trio, usa/d. mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:30 JAZZ bobby broom trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 flagstaff swing & more: zwei stimmen und ein kontrabass. ono, kramgasse 6, bern / 20:00 cluberöffnung bejazz club: hildegard lernt fliegen vidmarhallen, könizstrasse 161, bern / 20:30 KLASSIK bso: 1. symphoniekonzert (blaues abo) konzerteinführung mit h. drauschke (18.30-ca. 19.15 uhr). berner symphonieorchester. jaap van zweden, leitung. naoko ogura, violine. yevgenia pikovsky, violine. j. s. bach: doppelkonzert d-moll, bwv 1043. a. bruckner: symphonie nr. 5 b-du. casino, herrengasse 25, bern / 19:30 osy zimmermann: der silberblaue zeppelin das muss ihm erst einer nachmachen! der sänger, pianist, musikant und geschichtenerzähler osy zimmermann wagt sich an ein ambitiöses jugendwerk: ein operet-

51

ten-solo. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 20:00 FILM SPEZIAL uncut - sonja kino reitschule, bern / 21:00 shnit - das kurzfilmfestival shnit happens...shnit feiert sein 5-jähriges jubiläum und hat sich zu einem kurzfilmfestival für fans von freakigen, fesselnden und frechen shortys, aber auch zu einem hochkarätigen austauschplatz für filmemacherinnen und filmschaffende gemausert. zu gast bei shnit 07 sind die veranstalter der «slam movie night», die berliner organisatoren der filmkaraokeweltmeisterschaft «remake:movieoke» und das australische kurzfilmfestival «in the realm of senses». zahlreiche veranstaltungen zum medium film, wie talks und workshops, vervollständigen ein rundumerlebnis des kurzfilms. ort: aula progr, speichergasse 4, bern / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE trafo: literatur in bern: a bis ch nachbarschaftliche betrachtungen autorinnen und autoren aus der schweiz (klaus merz, richard reich, christoph simon und katharina faber) und aus österreich (walter grond, bodo hell, franz obel und gerhard jaschke) loten mit ‚nachbarschaftlichen betrachtungen‘ die eigenarten und unterschiede der beiden länder aus. moderiert wird der anlass von michael stiller. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00 kostprobe zu - die schwarze spinne zu allen produktionen des stadttheaters finden neu kostproben statt. diese zusatzveranstaltungen sollen dem publikum einen einblick in den theateralltag geben. sie dauern jeweils etwa eineinhalb stunden und beinhalten in der regel eine einführung in das stück, einen probenbesuch und eine anschlissende disskussion. der eintritt ist frei. vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 18:30 FÜHRUNGEN führung: und abends ins museum... führung durch die ausstellung «paul klee - überall theater», zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 18:30

17.10. jazz am mittwoch, twilight conversations, punto, 20.30


52

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

DANCEFLOOR modular club - mastra & friends amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 rock the cowboys - dj dänj cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 dannyramone soul, 60`s, rock`n`roll, garage. les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00 disco inferno - dj kai pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00

wer hat angst vor virginia woolf? theater arthea zeigt ein stück von edward albee. george, liberaler humanist, geschichtsprofessor an einem provinzcollege und seine herrschsüchtige frau martha, missbrauchen späte nächtliche gäste als publikum ihrer mörderischen eheschlacht, in der martha ihren mann mit hemmungsloser wollust demütigt. regie: barbara-magdalena ahren. es spielen: barbara-magdalena ahren, frank demenga, karin wirthner und matt keller. (für erwachsene und jugendliche ab 16 jahren, spieldauer: ca. 1h 40 min.) vis-à-vis, gerechtigkeitsgasse 44, bern / 20:15

thirst day djs pineapple juice,... propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00

impro show gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 21:00

latino mix - dj dennis shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00

circus monti 2007 in bern allemend, bern / 20:15

thursday club dance - dj franctone silo, mühleplatz 11, bern / 21:00

frank astor: 20 methoden sein leben zu verplempern das seminarkabarett - zum ersten mal in bern! das erfolgsprogramm: über 300 mal erfolgreich in deutschsprachigen theatern, kleinkunstbühnen und bei firmenevents servierte frank astor sein seminarkabarett der spitzenklasse - mit musik. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30

psy-fest - jones,... wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 22:00 dannyramone wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 joon park & guest electro hits‘nhouse &asian flavor to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00 nite versions & 2manydjs kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 19:30

FREITAG 19.10.2007 BÜHNE / THEATER gisela rocha company: bloom gisela rocha geht in diesem projekt zurück zu ihrer quelle, der weiblichen welt. ihr interesse an archetypen und ihre herkunft aus einer familie mit vier schwestern geben ihr dabei das gefühl «heim zu kommen». seit ihrer kindheit von japan fasziniert, greift gisela rocha dies in ihrem neuen stück auf. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00

die heimkehr theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00

auf dem schmalen grat zwischen triumph und fiasko, wenn es heisst: vorhang auf - the show must go on! die drei berner bieten ein mitreissendes spektakel, das von klassikern der popgeschichte bis zu aktuellen ohrwürmern alles enthält, was das herz begehrt bären buchsi, bernstrasse 3, münchenbuchsee / 21:30 die probe von lukas bärfuss. vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 19:30 kinder-volkstanzensemble: «malenky dschigit tanzt unter der leitung von tajmuras kokajew, zu volksmusik aus der republik nord-ossetien (kaukasus/russland). soslan dzutsev akkordeon. deza-jugendaustauschprojekt. konservatorium bern, kramgasse 36, bern / 19:30 SOUNDS brandhärd, kalmoo,... bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 21:00 r3s3t presents: clark (warp/uk),... animals on wheels (ninjatune/uk) & battery operated (usa). djs everest on tt (everestrecords.ch) -electronic music. dachstock, schützenmatte neubrückstr. 8, bern / 22:00 mush kairo, dammweg 43, bern / 21:00

blood brothers willy russell‘s erfolgsmusical. theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 20:00

lotte kläy quartett: as time goes by katakömbli, kramgasse 25, bern / 20:15

we always bang bang. sorry for that! von johanna lier. tojo, neubrückstrasse 8, bern / 20:30

the jonny trouble trio & jonny cash rockabilly live konzert. dj pistolero pepe les amis, reichenbachstrasse 2, bern 22:00

les trois suisses music & comedy. die komischste popband der schweiz ist zurück mit ihrem neuen programm «the making of...». damit packen die drei draufgänger pascal dussex, thomas baumeister und resli burri den stier bei den hörnern: endlich ist schluss mit der geheimniskrämerei! das publikum erlebt, was sich im proberaum, on the road und backstage wirklich abspielt: ein schonungslos offener blick in das innenleben einer band. begleiten sie die künstler

capital-s, granit mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:30 full lemon - quanti dilettanti cd-release. melodiös und melancholisch, so lässt sich die stimmung, die full lemon mit ihren songs erzeugen, am besten beschreiben. Ðcross the lineÐ heisst ihre erste ep, die sie dem publikum am 19.10.07 im ono vorstellen werden. nach den kon-

18.10. trafo lesung, bodo hell, gerhard jaschke & walter grond (v. l. n. r.), dampfzentrale, 20.00

zerten sorgen djs bis 3.00 für bewegung im publikum ono, kramgasse 6, bern / 22:00 gustav et son lonely heart attack band fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 21:00 trummer «bärndütsch» wohnzimmerindienfolk. der berner oberländer songwriter trummer macht sich immer wieder mal an ein neues kapitel. trummer ist mit einer ganzen serie in berndeutsch geschriebener songs von seinen reisen zurückgekehrt. alte moschti, bahnhofstrasse 52, mü`thurnen / 20:30 rené perler & simon bucher balladenabend. junge künstler aus dem kanton freiburg gestalten einen klassischen balladenabend. schloss ueberstorf, schlossstr. 14, ueberstorf / 20:30 JAZZ bobby broom trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 isla eckinger quartet isla eckingers gewitztes und stilsicheres riesenkönnen an der posaune wie auch an den vibes und seine frische und nie um eine idee verlegene musikalität ergänzen sich wundervoll mit dem warmen, swingenden gitarrenspiel von peter eigenmann. musigbistrot, mühlemattstrasse 48, bern / 21:00 bejazz präsentiert: daniel schläppi «dimensions» kammerjazz. cd-taufe «dimensions live»! jürg bucher (sax, cl); colin vallon (p); daniel schläppi (b). vidmarhallen, könizstrasse 161, bern / 20:30 lousiana red & band (usa/d) chicago blues. mühle hunziken, rubigen / 21:00 KLASSIK bso: 1. symphoniekonzert (blaues abo) konzerteinführung mit h. drauschke (18.30-ca. 19.15 uhr). berner symphonieorchester. jaap van zweden, leitung. naoko ogura, violine. yevgenia pikovsky, vio-


Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

line. j. s. bach: doppelkonzert d-moll, bwv 1043. a. bruckner: symphonie nr. 5 b-du. casino, herrengasse 25, bern / 19:30 FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit la demolicion kino reitschule, bern / 21:00

smirre!! electro, minimal techno, hiphop. formbar, sandrainstrasse 10, bern / 23:00 popshop - djane anouk amok frauendisco. women only. frauenraum (reitschule), neubrückstrasse 8, bern / 22:00 10 jahre die welle gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 21:00

shnit - das kurzfilmfestival progr, speichergasse 4, bern / 20:00 KINDER / FAMILIEN figurentheater lupine: lili plume....oder das glück sitzt im fundbüro schon früh am morgen stehen die leute schlange vor lili plumes fundbüro. sie haben alles mögliche und unmögliche verloren. so sucht die dicke dame nach ihrer wespentaille, das einsame mädchen nach seinem hausschlüssel und die gestresste frau nach ihrem kopf. es wird gejammert, geschimpft und geweint. mit fantasie und feingefühl findet lili plume für alle etwas auch wenn es nicht immer das gesuchte ist. manchmal geht das glück eben seltsame wege. schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 19:00 DANCEFLOOR all you need ladys night - don ricki,... amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00

flashback - djs skoop,.. isc club, neubrückstrasse 10, bern / 22:00 funkdahouse - dj van i pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00 phönix-tanzfest markus rauchfrei und barfuss. phönix-zentrum, ostermundigenstrasse 71, bern / 20:30 liqwicked night - dj lost sequence,... propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 ritmo latino - dj santino shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00 slave to the rhythm - dj doc-t silo, mühleplatz 11, bern / 21:00 parov stelar - dj nino zolo wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 22:00

2. teil: mash up starring dj hellzaapoppin & dj kevie kev. bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 23:00

the jonny trouble trio wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00

breitsch-disco: - dj christoph balsiger breitsch-träff, breitenrainplatz 27, bern / 21:00

joana borrego, franziska burkhardt bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:00

ethnopoly ‚07 interkulturelles begegnungsspiel. 08:00 - 17:00h. bundesplatz, bern / 08:00

stephane_eniroc(beatbox) sex&2see -hits olny to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00

zeit:

super friday - daddy dj cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 ell eyez on me du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00 jake the rapper (live) supported by: smat aka peter dzisko und

gimma feat. claud,... kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 21:00

SAMSTAG 20.10.2007 BÜHNE / THEATER gisela rocha company: bloom

19./ 21./ 24.-27. & 31.10. wer hat angst vor virginia woolf, vis-à-vis

gisela rocha geht in diesem projekt zurück zu ihrer quelle, der weiblichen welt. ihr interesse an archetypen und ihre herkunft aus einer familie mit vier schwestern geben ihr dabei das gefühl «heim zu kommen». seit ihrer kindheit von japan fasziniert, greift gisela rocha dies in ihrem neuen stück auf. japanisch bedeutete von jeher für sie geheimnis, schönheit und perfektion. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00 wer hat angst vor virginia woolf? theater arthea zeigt ein stück von edward albee. ab 16 jahren, vis-à-vis, gerechtigkeitsgasse 44, bern / 20:15 frank astor: 20 methoden sein leben zu verplempern das seminarkabarett - zum ersten mal in bern! la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 willy astor comedy. national, hirschengraben 24, bern / 20:00 varun narain: the dusk bride melodrama auf englisch. schon mal was gehört von reinkarnation? gemäss gewissen philosophien wird man nach dem tod wieder geboren. wie genau, wo und wann, das alles hängt vom karma im aktuellen leben ab. der puppenspieler aus new dehli, varun narain, derzeit artist in residence im schlachthaus auf einladung der schweizer kulturstiftung pro helvetia (verbindungsbüro in new dehli), wurde in indien durch die popularisierung des künstlerischen puppentheaters für erwachsene bekannt und hat sich in der welt des puppenspiels eine spezielle nische geschaffen. schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 21:00 das paradies von katharina ramser. ort: mansarde stadttheater bern. stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30 die heimkehr theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00

53

blood brothers willy russell‘s erfolgsmusical. theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 20:00 we always bang bang. sorry for that! tojo, neubrückstrasse 8, bern / 20:30 gerhard tschan: ballonfahrt alte moschti, bahnhofstrasse mü`thurnen / 20:30

52,

die probe vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 19:30 circus monti 2007 in bern allemend, bern / 15:00 & 20:15 SOUNDS moustache: passions, must have been tokyo,... must have been tokyo, bushweac, money knife fight djs (uk), round table knights passions ist eine formation, die sich 2006 um ben deitz formiert hat, nachdem dieser an einem rave in berlin beschlossen hat, selber auf die bühne steigen zu wollen. seine bandmitglieder haben verschiedene musikalische wurzeln vorzuweisen, unter anderem in der l.a.-punkszene der 80-er jahre. alle aber teilen sie die liebe zu electro house, grime und techno. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 22:00 lotte kläy quartett: as time goes by katakömbli, kramgasse 25, bern / 20:15 juan cartlos zeta (mexican) rumba latin. live konzert. les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00 moondog show mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 21:00 sonarraum u64:duellnacht fights and music sonarraum u64 präsentiert zwei historische boxkämpfe auf leinwand, dazwischen bekämpfen sich zwei musikerduos auf ihre art. ...mit mik keusen (piano/toys), sha (sax/bcl.), julian sartorius (drums) und marc stucki (sax/bcl.) progr, speichergasse 4, bern / 20:00 gurd (ch) - agoraphobia (de) sous le pont, neubrückstrasse 8, bern / 22:00 19.10. full lemon, ono


54

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

the paces, 7 dollar taxi, flower bad bonn & sarazzine präsentieren: zunderobe vol. 2. bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:00 arno - chanson francais fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 20:00 chica torpedo: cd taufe schmidi‘s mundart-latin. bären buchsi, bernstrasse 3, münchenbuchsee / 21:00 grand mother funk (ch): danceology tour funk. mühle hunziken, rubigen / 21:00 JAZZ bobby broom trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 konzertnacht im ono: alexia gardner (jazz) / lorraine jones (pop-rock) / mua dib and the awakening (rock/funk). ono, kramgasse 6, bern / 22:00 KLASSIK prove d‘orchestra sechs musikalische szenen vom ende des jahrhunderts (1994-1995) musik von giorgio battistelli. libretto vom komponisten frei eingerichtet nach dem film «prova d‘orchestra» von federico fellini. stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30 2. liederstunde italien, spanien und russland im lied. simona mango, mezzosopran. hansjürg kuhn, klavier. lieder von e. wolf-ferrari, g. martucci, f. p. tosti, j. turina und s. rachmaninow. amtshaus bern, assisensaal, hodlerstrasse 7, bern / 18:00

franziska hegi (sopran). motetten von j. s. bach und seinen vorfahren. friedenskirche, friedensstr. 9, bern / 19:30 FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit la demolicion kino reitschule, bern / 21:00 shnit - das kurzfilmfestival progr, speichergasse 4, bern / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE pascal mercier: lea lesung. mit «lea» (2007) bringt pascal mercier ein buch heraus, welches ebenso spannend wie anrührend ist. dem autor gelingt es einmal mehr, in einer einzigartigen geschichte philosophische reflexion, psychologische einfühlung und erzählerische virtuosität zu verweben. haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:30 FÜHRUNGEN zuhören und aktiv werden führung für erwachsene, kindermuseum creaviva. ausgewählte bilder werden gemeinsam betrachtet, diskutiert und mit gestalterischen übungen vertieft. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 12:30 guided tour: paul klee and renzo piano zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 14:30 KINDER / FAMILIEN puppenbühne demenga/wirth: d wassernixe für kinder ab 5 jahren und erwachsene, spieldauer: ca. 60 min. berner puppen theater, gerechtigkeitsgasse 31, bern / 14:30 figurentheater lupine: lili plume.... oder das glück sitzt im fundbür schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 17:00

kulturnacht burgdorf: szenen und arien studierende des schweizer opernstudios. casino theater burgdorf, kirchbühl 14, burgdorf / 20:00

in 80 tagen um die welt von ernesto hausammann, nach dem roman von jules verne. ein fantastisches theaterabenteuer! geeignet für die ganze familie! spannender als ein krimi! theater szene, rosenweg 36, bern / 14:30

cappellantiqua bern: „...denn wo du bist, da komm‘ ich hin...» bernhard pfammatter, leitung. iris eggler,

DANCEFLOOR amadeus special amadeus residents

19.10. quanti dilettanti, ono

amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 boardriders lifestyle party superstar djs bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 21:00 hits am stück - dj lädi cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 darkside presents: therapy session feat. robyn chaos (uk), audio (uk), the panacea (d) drum‘n‘bass dachstock, schützenmatte neubrückstr. 8, bern / 22:00 bubennacht du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00 klangfarben - djs agnes, cosili,... formbar, sandrainstrasse 10, bern / 23:00 funk roots 2020 gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 21:00 80‘s dj corey isc club, neubrückstrasse 10, bern / 22:00 saturday night party - dj nicco pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00 bounce the club xxl - dj bob,... propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 el gallinero fiesta espanola - dj cuqui shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00 saturday party dance - dj kevie kev silo, mühleplatz 11, bern / 21:00 spacenight - disco mit dj franctone uptown, gurten kulm, bern / 22:00 back to the ruture - dynamic, mind-x,... via felsenau, spinnereiweg 17, bern / 22:00 wellauers tanzplatz villa stucki, seftigenstrasse 11, bern / 21:30 dancehall fraternity wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 22:00

juan cartlos zeta wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 dj sake(b) & ronfa r‘nb & fashion to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00 philippe fankhauser kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 21:00

SONNTAG 21.10.2007 BÜHNE / THEATER genie & wahn: george sand szenische lesung. eine begegnung mit der «femme fatale» george sand steht auf dem programm. zu sehen und hören sind: frank demenga, barbara-magdalena ahren und am klavier annina demenga. berner puppen theater, gerechtigkeitsgasse 31, bern / 17:00 d‘schwyz tanzt: tanz-fuer «tanz-fuer» tischt stücke aus den letzten vier tanz-produktionen auf. die «alten» highlights sind choreografisch so überarbeitet, dass speziell kinder (ab 8 j.) und jugendliche, aber auch erwachsene auf eindrückliche art erleben, wie vielseitig, lebendig und modern volkstanz sein kann. eine produktion, die auch tanzmuffel begeistert! haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 15:00 & 20:15 blood brothers willy russell‘s erfolgsmusical theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 19:00 maloney lesetour szenische lesung. zwei klassische haarsträubende fälle, neu bearbeitet und nicht nur am radio sondern als livehörspiel auf der moschti-bühne von michael schacht (philip maloney) und jodoc seidel (polizist) aufgeführt. dazu aktuelle texte, kreuzworträtsel und andere berichte zur lage der nation. das programm mit michael schacht und jodoc seidel besteht aus den beiden überarbeiteten maloneyklassikern «schmuckstücke» und «die dichterlesung». die texte drumherum überraschen immer wieder von neuem. alte moschti, bahnhofstrasse 52, mü`thurnen / 17:30

22.10. bbb, dampfzentrale, 20.00


Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

die probe von lukas bärfuss. ein gentest bestätigt es unwiderlegbar: pe vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 18:00 circus monti 2007 in bern circus, wie man ihn von früher kennt: theatralisch inszeniert, mit klassischem nummerngirl und burleskem circusdirektor in frack und zylinder. allemend, bern / 15:00 SOUNDS clawfinger bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 21:00 world trio: just one world world trio mit noriko tsukagoshi (tokyo/ japan), corina schranz (luzern) und silvio wey (luzern) präsentieren sich in einer neuartigen formation mit zwei marimbaphonen und gesang. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 18:00 bee-flat: don li, white space of mumbai: part 84 progr, speichergasse 4, bern / 20:30 KLASSIK claudio monteverdi: cappella dei grilli münster, münsterplatz, bern / 17:00 klavierrezital - jean-jacques schmid wild/marcello adagio; wild/ händel grobschmied variationen; godowski 5 stücke aus «renaissance»; kapustin 4 etüden; ornstein «suicide in an airplane»; liszt sonate h-moll. oekumenischen zentrum, mättelistr. 24, kehrsatz / 18:00 klangart concerts: beethoven - glinka - hindemith diego chenna, fagott; stephan siegenthaler, klarinette; konstantin lifschitz, klavier. museum franz gertsch, burgdorf / 18:00 ondrej havelka and his melody makers karel kosárek, klavier rhapsody in blue room - jazz, dance and hot music from 1920‘s to early 1940‘s. musik von george gershwin, jaroslav jezek u.a. in zusammenarbeit mit czech dreams. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 17:00

FILM SPEZIAL my fair lady film mit audrey hepburn, rex harrison. regie: george cukor. kino kunstmuseum, hodlerstrasse 8, bern / 11:00 shnit - das kurzfilmfestival progr, speichergasse 4, bern / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE changing narratives in indian cinema by behroze gandhy, expert on indian cinema, london. in the context of the exhibition horn please. kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12, bern / 12:00 die urnen schliessen, der käfigturm öffnet trends, analysen, interviews. übertragung der fernseh-wahl-berichterstattung. barbetrieb und unterhaltung. finissage der ausstellung. käfigturm, bärenplatz, bern / 12:00 FÜHRUNGEN eine harzige angelegenheit oktober die welt der nadelbäume, michael jutzi. botanischer garten bern, altenbergrain 21, bern / 14:00 romantische pfahlbauerzeit? lebensbedingungen in der jungsteinzeit, mit sabine bolliger. historisches museum, helvetiaplatz 5, bern / 11:00 wechselausstellung: bilder, die lügen öffentliche führung museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 11:00 top secret: von hieroglyphen, hackern und codetalkers auf dem rundgang durch die ausstellung «nah und fern: menschen und ihre medien» werden sie viele geschichten aus vergangenheit und gegenwart hören: zum beispiel von den «simpsons» im museum für kommunikation. oder warum die geschichte englands wohl anders verlaufen wäre, hätte maria stuart die häufigkeitsanalyse gekannt. museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 13:00 as time goes byte im rundgang durch die ausstellung «as

21.10. don li & white space of mumbai, progr

time goes byte» erfahren sie hintergründe zur entwicklung der computer. die wege vom grossrechner zum personal computer, vom relais zum mikrochip, von analog zu digital werden erläutert. dabei richten wir ein spezielles augenmerk auf innovationen und highlights aus der schweiz. museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 15:00 literarische führung literarische führung durch die ausstellung «frisch gestrichen» mit gedichten und geschichten - eine erweiterte sicht von literarischer seite vorgelesen und geführt von der schauspielerin und vorleserin michaela wendt. museum franz gertsch, burgdorf / 12:00 KINDER / FAMILIEN leierchischte: di blaui altes tramdepot, grosser muristalden 6, bern / 10:00 puppenbühne demenga/wirth: d wassernixe undine, die wassernixe, möchte den fischerjungen sämi auf dem land besuchen. aber dazu braucht sie viel mut. wie ihr sämi dabei hilft und die beiden kinder die jeweils fremden elemente kennenlernen, zeigt dieses märchen auf heitere weise. für kinder ab 5 jahren und erwachsene, spieldauer: ca. 60 min. berner puppen theater, gerechtigkeitsgasse 31, bern / 10:30 figurentheater lupine: lili plume.... oder das glück sitzt im fundbüro ab.6 jahren. schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 11:00 in 80 tagen um die welt von ernesto hausammann, nach dem roman von jules verne. ein fantastisches theaterabenteuer! geeignet für die ganze familie! spannender als ein krimi! theater szene, rosenweg 36, bern / 14:30 führung: kunst 4 teens jugendliche und erwachsene führen junge leute ab 13 und erwachsene in die welt von paul klee ein. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 13:30 SPORT lindy hop ono, kramgasse 6, bern / 20:00

21.10. klavierrezital, jean-jacques schmid, kehrsatz

55

DANCEFLOOR todos los domingos - dennis & friends latino, salsa, merengue, bachata, r‘n‘b. amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 after klang djs minimalwasser, audiosoul formbar, sandrainstrasse 10, bern / 05:00

MONTAG 22.10.2007 BÜHNE / THEATER d‘schwyz tanzt: tanz-fuer «tanz-fuer» tischt stücke aus den letzten vier tanz-produktionen auf. haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:15 die heimkehr von harold pinter. inszenierung: stefan meier. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 SOUNDS wim bern: eurasia singstringsound - bbb west-östliche improvisation mit der chinesischen laute pipa, mit stimme, geige und . aus dem lauschen nach innen und nach aussen schaffen die drei musikerinnen immer wieder raum für das unerwartete, verleihen ihm - mit ihrem je eigenen musikalischen hintergrund - ausdruck und verändern es in ihrem zusammenspiel. zart und fein bis laut und fulminant, aber bewusst ohne elektronik. lassen sie sich ein auf dieses lauschen! ort: musikkeller. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00 JAZZ swiss jazz orchestra: groove night bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 20:00 jazz am montag: student bands studierende der swiss jazz school präsentieren sich in eigenen projekten und formationen. mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:30

20.10. lesung pascal mercier, lea, haberhuus


56

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

KLASSIK 2.klubhaus-konzert: nationale philharmonie russland vladimir spivakov, leitung nikolai tokarev, klavier. s. prokofjew: sinfonische suite «leutnant kijé» / r. schtschedrin: konzert nr. 1, «freche orchesterscherze» / r. strauss: «burleske» d-moll / d. schostakowitsch: sinfonie nr. 5 d-moll, op. 47. 18.30 - burgerratssaal, vorkonzert «zauber des augenblicks». casino, herrengasse 25, bern / 19:30 1. kammermusik: la venexiana claudio cavina, leitung und altus. werke von: c. monteverdi, c. gesualdo, l. luzzaschi, l. marenzio, g. de wert. konservatorium bern, kramgasse 36, bern / 19:30 LITERATUR / VORTRÄGE ilija trojanow: kampfabsage der vorhergesagte kampf der kulturen findet nicht statt! der kosmopolit und schriftsteller plädiert in seiner streitschrift gegen neue feindbilder und für ein neues verständnis der gemeinsamkeiten. vortrag und lesung. buchhandlung stauffacher, neuengasse 25-37, bern / 20:00 kostprobe zu tanz 3 zu allen produktionen des stadttheaters finden neu kostproben statt. diese zusatzveranstaltungen sollen dem publikum einen einblick in den theateralltag geben. sie dauern jeweils etwa eineinhalb stunden und beinhalten in der regel eine einführung in das stück, einen probenbesuch und eine anschlissende disskussion. der eintritt ist frei. ort: foyer. stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 18:30 DANCEFLOOR fu**ing monday roman empire meets dj buggeli bierhübeli lounge, neubrückstrasse 43, bern / 21:00 riddick jones egelseetreff, muristr. 21a, bern / 21:00

DIENSTAG 23.10.2007 BÜHNE / THEATER andreas thiel: politsatire 2 andreas thiel hat seine verbalen klingen tüchtig gewetzt und kitzelt sein publikum

auch in politsatire 2 mit der intellektuellen degenspitze. das stelldichein mit dem scharfzüngigen provokateur wird begleitet vom fulminanten duo les papillons. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 steiners theaterstadl national, hirschengraben 24, bern / 20:00 das paradies von katharina ramser. ort: mansarde stadttheater bern. stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30 die heimkehr theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 SOUNDS prefuse 73 fusion electro hiphop fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 20:00 JAZZ offene werkstatt dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00 johnny o‘neal trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 singers night sandy patton präsentiert studierende der swiss jazz school mit hauptfach gesang. musigbistrot, mühlemattstrasse 48, bern / 20:30 LITERATUR / VORTRÄGE indien afb: rohan shivkumar parallel zur ausstellung «horn please» über zeitgenössische indische kunst im kunstmuseum bern lädt das architekturforum bern zu einer vortragsreihe ein. rohan shivkumar ist architekt und dozent an der architekturschule in bombay. er spricht über die rasanten veränderungen der urbanen stadtlandschaften in bombay. kornhausforum, kornhausplatz 18, bern / 18:30 karl stauffer-bern: zwischen ferdinand hodler und adolf wölfli von konrad tobler, kulturjournalist. im rahmen der

22.10. eurasia singstringsound, dampfzentrale, 20.00

ausstellung karl stauffer-bern kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12, bern / 20:00 milena moser: stutenbiss milena moser ist spezialistin für zwischenweibliche turbulenzen. in ihrem neuen roman «stutenbiss» versuchen zwei freundinnen nach langer zeit wieder zueinander zu finden. thalia bücher, spitalgasse 47/ 51, bern / 20:00 FÜHRUNGEN führung: kunst am mittag zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 12:30 SPORT die champions leaque subway, spitalgasse 4, bern / 20:30 DANCEFLOOR disko im norden: la gazelle & die raumpflegerin du nord, lorrainenstrasse 2, bern / 22:00 zischtigs club du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00

MITTWOCH 24.10.2007 BÜHNE / THEATER nvb theater: hôtel du commerce «hôtel du commerce» ist eine bissige komödie in mundart. sie basiert auf einer erzählung von guy de maupassant. eine krähe hackt der anderen kein auge aus. sagt man. im stück jedoch geraten sich noble und reiche ehrenleute bös in die haare. haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:00 wer hat angst vor virginia woolf? theater arthea zeigt ein stück von edward albee. ab 16 jahren, spieldauer: ca. 1h 40 min. vis-à-vis, gerechtigkeitsgasse 44, bern / 20:15 jaap achterberg: jakob der lügner der schauspieler jaap achterberg erzählt auf seine unnachahmliche weise die geschichte des juden jakob, der zum lügner wird, um seinen mitmenschen im ghetto hoffnungen zu geben. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 20:00

here we bar: ..in memory of craft redux/intro der südafrikanische modedesigner athipatra ruga lädt zu einer performativen einführung seiner arbeit ein. progr, speichergasse 4, bern / 20:00 stuffed puppet theatre: vampyr auf englisch. manchmal geht wirklich alles schief. der hund hat sich davongemacht, das auto ist kaputt und die kleine inger kränkelt sowieso. schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 20:30 die heimkehr von harold pinter. inszenierung: stefan meier. theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 die perle anna von marc camoletti. berndeutsche bearbeitung: annalise herrmann und johann schwegler. regie brigitte bissegger. ein turbulentes spiel um (versuchte) seitensprünge und ein unersetzliches dienstmädchen. zytglogge-theater, kornhausplatz 10, bern / 20:00 SOUNDS bee-flat - world women voices: netsayi progr, speichergasse 4, bern / 20:30 laut & leise - special: work in progress musik am mittwoch mittag. frank seethaler - text & sprache; an chen - gouna, stimme; muriel ernandes - geige, stimme wartsaal, helvetiaplatz, bern / 12:15 canned heat (usa) blues n‘boogie. mühle hunziken, rubigen / 21:00 JAZZ mike goetz & brian holland mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:30 johnny o‘neal trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 in transit (ch/usa) jazz / instant compositions. cd-premiere «moving stills». ono, kramgasse 6, bern / 20:00

24./ 27. & 28.10. nvb theater, hôtel du commerce, haberhuus


Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

jazz am mittwoch: nodog nodog ist ein ungewöhnliches bandformat mit zwei saxofonen, bass und schlagzeug. die kompositionen und arrangements sind im modernen jazz anzusiedeln, wobei sich der sound auch in richtung pop/ groove bewegen kann. die schlanke besetzung lässt ein höchstmass an freiheit, ausdruck und interaktion zwischen den musikern zu und die band schafft es, eine eigenständige, mitreissende stimmung zu erzeugen! punto, thunstrasse 104, bern / 20:30 KLASSIK klassik - violine klassenaudition mit studierenden von monika urbaniak hkb (musik), papiermühlestrasse 13 d, bern / 18:00 LITERATUR / VORTRÄGE sumaya farhat-naser: disteln im weinberg palästina in den jahren 2006/2007: die bekannte friedensarbeiterin und buchautorin liest und erzählt über ihr leben zwischen gewalt und hoffnung. lesung und begegnung. buchhandlung stauffacher, neuengasse 25-37, bern / 20:00 verleihung filmpreis, musikpreis & filmmusikpreis 2007 des kantons bern. turbinensaal, dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 19:30 soiree: verena stefan die autorin liest aus ihrem neusten roman «fremdschläfer» vor. ort: dürrenmattsaal. schweizerische nationalbibliothek, hallwylstr. 15, bern / 18:00 einst, in der alten zeit der berner schriftsteller/innen verein in der kornhausbibliothek einst, in der alten zeit historische romane von lukas hartmann - die letzte nacht der alten zeit therese bichsel - ihr herz braucht einen mann michael sasdi - melchers abschied. kornhausbibliothek, kornhausplatz 18, bern 7 / 20:00 FÜHRUNGEN führung: kunst über mittag kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12, bern / 12:30

führung: goldener morgen sammlungsführung für seniorinnen und senioren in gemächlicherem tempo und mit ausreichend sitzgelegenheiten. ab 9.45 werden in der cafeteria kaffee und gipfeli serviert. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 10:30 KINDER / FAMILIEN der kinderfilmklub zauberlaterne bern die zauberlaterne zeigt einen film zum lachen - in diesem farbfilm tut und lässt ein 9-jähriger rotschopf, was ihm gefällt. unsere heldin ist unermesslich stark. sie kann, absolut frei, sogar ohne mama und papa leben und ihr leben ist voller abenteuer. 14 uhr (roter ausweis), 16 uhr (grüner ausweis). info: 031 819 98 89. abc, moserstrasse 24, bern / 14:00 klingende berge, zuckrige höhen ein abend mit schokolade und tönen landschaft dreidimensional darstellen - das weckt und beflügelt den erfindergeist: ueli häusermann macht die schweiz zur schokolade, christoph brünggels kunstprojekt verwandelt höhenkurven in tonreihen. das relief als sinnliche erlebnislandschaft, ess- und hörbar! ein abend mit schokolade und tönen und vernissage des ersten schoko-reliefs der gesamten schweiz. alpines museum bern, helvetiaplatz 4, bern / 18:30 puppenbühne demenga/wirth: d wassernixe für kinder ab 5 jahren und erwachsene, spieldauer: ca. 60 min. berner puppen theater, gerechtigkeitsgasse 31, bern / 14:30 in 80 tagen um die welt von ernesto hausammann, nach dem roman von jules verne. ein fantastisches theaterabenteuer! geeignet für die ganze familie! spannender als ein krimi! theater szene, rosenweg 36, bern / 14:30 kinder zeigen kindern das museum kinder zeigen kindern das museum paul klee, die phantastische bilderwelt klees, ihre lieblingsbilder und lieblingsecken. die teilnehmenden erhalten auch einmal einen blick hinter die kulissen. zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 15:30 SPORT

24.10. bee-flat, netsayi, progr, 20.30

57

die champions leaque subway, spitalgasse 4, bern / 20:30

falsch machen. isc club, neubrückstrasse 10, bern / 21:00

DANCEFLOOR schlagerparty dj sigo cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00

zidóni im juli, militärstrasse 42a, bern / 21:00 the sandboxladies katakömbli, kramgasse 25, bern / 20:00

DONNERSTAG 25.10.2007 BÜHNE / THEATER stuffed puppet theatre: vampyr schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 20:30 wer hat angst vor virginia woolf? theater arthea zeigt ein stück von edward albee. ab 16 jahren, spieldauer: ca. 1h 40 min. vis-à-vis, gerechtigkeitsgasse 44, bern / 20:15 die heimkehr theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 blood brothers theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 20:00 simon enzler kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 20:00 SOUNDS spazier klang aves creaturas eine elektronisch-akustische klangperformance von und mit esther flückiger. die italienische auslandschweizerin esther flückiger hat sich in den letzten jahren immer wieder mit grossprojekten auch in ihrer heimatstadt präsentiert. dies u.a. mit dem festival «fra nord e sud» im schlachthaus oder mit dem projekt «adolf wölfi in mostra e musica». diese mal stellt sie als premiere ihr neues kompositons- und cdprojekt vor. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00 the robocop kruas support: so so modern. the robocop kraus aus nürnberg ist eine der wohl interessantesten new wave of new wave indiebands europas der letzten jahre. wer mit talking heads, the clash oder einigen alben von david bowie etwas anfangen kann, aber auch gerne mal ordentlich rockt, kann mit dieser band absolut nichts

gianni spano & band munart und italianata. mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 21:00 here we bar: pread konzert mit video. mit raed yassin (lib) & paed conca (ch). progr, speichergasse 4, bern / 20:00 elvis perkins sad sad world bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:30 JAZZ jazz classics bern: brad mehldau solo piano bejazz. acoustic solo piano. brad mehldau (p). mehldau schwelgt und swingt; inbesondere bei seinen raren, atemberaubenden solo-konzerten bewegt er sich wie kein zweiter auf dem schmalen grat zwischen rauschhafter entfesselung und reflexion. brad mehldau spielt sein rezital rein akustisch und ohne tonverstärkung. casino, herrengasse 25, bern / 20:00 johnny o‘neal trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 deniz ulcay live feat. theo kapilidis (guitar). ono, kramgasse 6, bern / 20:30 KLASSIK schweizer kammerorchester emmanuel siffert, leitung. hugo bollschweiler, viola. w. a. mozart: symphonie nr. 29 a-dur, kv 201/ r. u. ringger: «love is in the air» für viola und orch. (ua) / f. schubert: symphonie nr. 5 b-dur, d 485. französische kirche, predigergasse 3, bern / 20:00 klassik - oboe klassenaudition mit studierenden von matthias arter hkb (musik), papiermühlestrasse 13 d, bern / 18:00

24.10. jazz am mittwoch, nodog, punto, 20.30


58

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

klassik - klavier klassenaudition mit studierenden von tomasz herbut hkb (musik), papiermühlestrasse 13 d, bern / 20:00 osy zimmermann: der silberblaue zeppelin das muss ihm erst einer nachmachen! der sänger, pianist, musikant und geschichtenerzähler osy zimmermann wagt sich an ein ambitiöses jugendwerk: ein operetten-solo. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 20:00 FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit black box brd kino reitschule, bern / 20:30 barbara wahli präsentiert: kurzfilme mit langzeitwirkung reberhaus, kirchstrasse 9, bolligen / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE reeto von gunten präs. auesgarnidwar wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 21:00 FÜHRUNGEN führung: und abends ins museum... führung durch die ausstellung «paul klee - überall theater». zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 18:30 DANCEFLOOR modular club - mastra & friends amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 ride the horse - dj q-mix cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 20 minuten event du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00 hinterhof lounge frauenraum (reitschule), neubrückstrasse 8, bern / 20:00 dj snale northern soul, jazzy. les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00

let the sunshine in dj adriano felar pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00

stuffed puppet theatre: vampyr schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 20:30

thirst day - dj cisco propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00

my fair lady stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30

latino mix dj dennis shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00

die heimkehr theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00

thursday club dance dj major tom silo, mühleplatz 11, bern / 21:00

blood brothers willy russell‘s erfolgsmusical theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 20:00

dj snale wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 stephane hits only -singles party to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00

FREITAG 26.10.2007 BÜHNE / THEATER pena flamenca los caracoles: silvia cabeza - jose ligero michel gillain silvia cabeza lernte ihr handwerk bei einigen grossen figuren aus der welt des flamencotanzens wie eva la yerbabuena, andrés marin, die farruco familie, rafael campallo, jose und pastora galván und juana amaya. im alter von 17 konnte sie ihre spanische probezeit bekrönen, als sie anfing in «el cordobés» in barcelona, einer der bekanntesten tablaos spaniens, aufzutreten. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 21:00 wer hat angst vor virginia woolf? theater arthea zeigt ein stück von edward albee. ab 16 jahren, spieldauer: ca. 1h 40 min. vis-à-vis, gerechtigkeitsgasse 44, bern / 20:15 vreni hartgesotten eine kochschau kabarett-programm von andrea witschi. katakömbli, kramgasse 25, bern / 20:15 duo fischbach national, hirschengraben 24, bern / 20:00

26.10. gilbert paeffgen trio, podium nms, 20.00

michael schulz - der gegenspieler tojo, neubrückstrasse 8, bern / 20:30 die schwarze spinne vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 19:30 am anfang war das feuer kurzstück von reto finger. vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 22:00 SOUNDS wevie stonder (skam/uk) - dj dimlite electro-comedy. dachstock, schützenmatte neubrückstr. 8, bern / 22:00 tonight & only: picking up the pieces haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:30 micheal von der heide: nachtflug la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 kolsimcha (world quintett) jazz, klezmer. mahogany hall, klösterlistutz 18, bern / 20:30 tschou zäme: schwemmholz cd-taufe. mundart. musigbistrot, mühlemattstrasse 48, bern / 21:00 fön: ein bisschen plötzlich plattentaufe. fön sind die schriftsteller michael ebmeyer, tilman rammstedt und florian werner und der songschreiber bruno franceschini. zusammen machen sie texte an musik. lyrik, kurze prosa, dialoge. kompakt und komisch. manchmal wird gesungen, meist gesprochen. und alles

ist betörend eingebettet in arrangements zwischen chanson und pop. an klavier, gitarren, bratsche, trompete ono, kramgasse 6, bern / 20:30 morphologue (be): flower art pictures pop, trip-hop, electronica. morphologue veröffentlichen am 19. oktober ihr neues album Ðflower art picturesÐ und starten danach gleich ihre konzertreihe, neu als sextett. sous soul, junkerngasse 1, bern / 22:00 patchwork (live): flowriders ( amsterdam, nl) exklusives schweizer konzert! djs sassy j & zukie173 ( a few among others). wasserwerkclub, wasserwerkgasse 5, bern / 22:00 gilbert paeffgen trio das publikum wird mit einem warmen set up dreier exzellenter musiker empfangen. zusammen mit hans peter pfammatter (p) und urban lienert (b) vermischt gilbert paeffgen (d) jazz, avantgarde rock, celtic music und anleihen aus drum and bass, jungle und ambient zu einem geschmackssicheren und unverwechselbaren trio-sound. podium nms, waisenhausplatz 29, bern / 20:00 deerhunter, 50 foot mama psych-heavy-pop. bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:30 the strange death of liberal england indie folk fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 21:00 roots 66 rock. alte moschti, bahnhofstrasse 52, mü`thurnen / 20:30 JAZZ johnny o‘neal trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00 sonarraum u64: plasma minimal music. plasma zeigt eine neue generation von musikerinnen, die sich durch die kompositionen von anna zumsteg mit dem musikalischen konzept von don li‘s tonus music auseinandersetzen. eine musik, die ihre spannung durch re-

14. & 27.10. triumph der illusionen, vidmar:1


Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

duktion und repetition in verbindung mit grooves und musikalischer oekonomie erzeugt. progr, speichergasse 4, bern / 21:00 bejazz: dejan terzic underground vidmarhallen, könizstrasse 161, bern / 20:30 peter schärli sextet glenn ferris (ch/usa) - jazz. mühle hunziken, rubigen / 21:00 KLASSIK traumzeit ein konzert der besonderen art ladet zum eintauchen in innere klanglandschaften ein. naturtöne und klänge auf gongs, klangschalen, bonang, trommeln, didjeridu, monochord, jawharp und whirlies werden durch traditionelle formen zu einem rhythmischen und tragenden klangteppich verwoben. ein meditatives erlebnis! im chor der französischen kirche, predigergasse 3, bern / 20:00 feierabendmusik: orgelmusik zu vier händen jürg lietha, orgel; jürg brunner, orgel. j.s. bach, w. a. mozart, g. rossini, c. debussy und g. tailleferre. heiliggeistkirche, spitalgasse 44, bern / 19:30 ikarusquartett: ein porträt von joseph lauber cd-taufe. werke von j. lauber mit kommentaren zum leben und schaffen des komponisten. konservatorium bern, kramgasse 36, bern / 19:30 festival für improvisierte musik: zoom in solokonzert -martin schütz (cello und elektronik); solokonzert -christian kobi (saxophon); solokonzert -wolfgang mitterer (orgel und elektronik). »zoom in« heisst freie improvisation urtümlichstes spielfeld der musik. neue musik mit stets neuen künstlerinnen an einem neuen ort - in vierter ausgabe zum ersten mal im berner münster. münster, münsterplatz, bern / 20:00 FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit sophie scholl kino reitschule, bern / 21:00

26.-28.10. der gegenspieler, tojo

DANCEFLOOR all you need ladys night don ricki, roby ruler black music, r‘n‘b, 80‘s hip hop & latin amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 pirate club meets dublin clubbin bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 22:00 house chemistry the difference is in the mix! feat. djs danny da vingee & tom larson bierhübeli lounge, neubrückstrasse 43, bern / 22:00 happy friday - dj lakeland cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 100 jahre du théatre du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00 r3s3t3 - djs copy & paste,... formbar, sandrainstrasse 10, bern / 23:00 tanzball tanzabend für gleichgeschlechtliche paare für standard- und lateinamerikanische tänze. festliche kleidung erwünscht. ab 00.30h disco. frauenraum (reitschule), neubrückstrasse 8, bern / 21:00 band meets bands zirka, shit happens,... gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 19:00 tonight & only haberhuus kultur, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:00 monsters of rock dj tom isc club, neubrückstrasse 10, bern / 22:00 dj shabba (lu) & dj j.c. night (electrotech) les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00 beswingt 20:30h crashkurs. 22h morillon big band. turnhalle, progr, speichergasse 4, bern / 20:30 let‘s dance - dj dino pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00

phönix-tanzfest - dj christian rauchfrei und barfuss. phönix-zentrum, ostermundigenstrasse 71, bern / 20:30 chillin mojito - dj funky mosquito propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 ritmo latino - dj qu‘erico shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00 slave to the rhythm - dj doc-t silo, mühleplatz 11, bern / 21:00 oldies disco mit werner bolliger villa stucki, seftigenstrasse 11, bern / 21:00 dj shabba wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 cha cha datscha bernau, seftigenstrasse 243, bern / 21:00 santa to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00 eltern john - rock- & oldies-disco bären buchsi, bernstrasse 3, münchenbuchsee / 21:30 culcha candela kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 21:00

SAMSTAG 27.10.2007 BÜHNE / THEATER imre thormann: parallelfall zwei berner mit unterschiedlichen biografien über vierzig stossen aufeinander. der eine hat sein halbes leben ausserhalb bern verbracht, der andere lebt in bern und hat familie. beide befinden sich an einem punkt wo der blick zurück die nächsten schritte trüben oder auch erhellen kann. der verlust des eigenen standpunktes und der fall (schritt) in neue welten kann bedrohlich werden. gemeinsam haben sie ihr halbes leben der kunst gewidmet und der drang nach neuem hat sie zusammengebracht. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00

59

offene bühne - 20 jahre reitschule buchvernissage «20 jahre und mehr» mit visionäre und retrospektiven beiträgen zur reitschule. anschliessend offene bühne. surpise acts ohne ende!! frauenraum (reitschule), neubrückstrasse 8, bern / 20:00 triumph der illusionen von pierre corneille. vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 19:30 nvb theater: hôtel du commerce haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 20:00 vreni hartgesotten - eine kochschau kabarett-programm von andrea witschi. katakömbli, kramgasse 25, bern / 20:15 duo fischbach national, hirschengraben 24, bern / 20:00 tanz 3: concertante - of the earth far below - feuervogel die erste ballett-premiere konfrontiert zwei kürzere stücke erprobter meister mit cathy marstons choreographie des «feuervogels». hans van manen wird in seinem 75. lebensjahr mit tänzern des berner balletts seinen klassiker «concertante» einstudieren - ein musterbeispiel für die kraft, mit der van manen körper formt und die bühne «zerlegt», geboren aus einer zwingenden musikalität. stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30 die heimkehr theater an der effingerstrase, effingerstrasse 14, bern / 20:00 blood brothers theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 20:00 michael schulz: der gegenspieler tojo, neubrückstrasse 8, bern / 20:30 wer hat angst vor virginia woolf? für erwachsene und jugendliche ab 16 jahren, spieldauer: ca. 1h 40 min. vis-à-vis, gerechtigkeitsgasse 44, bern / 20:15 spuk in bern zum raben, kramgasse 4, bern / 20:30

26.10. morphologue, sous-soul, bern, 22.00


60

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

die perle anna von marc camoletti. berndeutsche bearbeitung: annalise herrmann und johann schwegler. regie brigitte bissegger. ein turbulentes spiel um (versuchte) seitensprünge und ein unersetzliches dienstmädchen. zytglogge-theater, kornhausplatz 10, bern / 17:00 schnulze & schnultze: schlager & schlage bären buchsi, bernstrasse 3, münchenbuchsee / 21:30 am anfang war das feuer kurzstück von reto finger. vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 22:00 SOUNDS sick girls (berlin) & djs round table knights (be) dachstock, schützenmatte neubrückstr. 8, bern / 22:00 earthbend kairo, dammweg 43, bern / 21:00 michael von der heide: nachtflug la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 maximo park(uk), the research fri-son, rte de la fonderie 13, fribourg / 20:00 bliss: herrlich dämlich «herrlich dämlich», das aktuelle programm der a-cappella gruppe bliss bietet unterhaltung und genuss: ein musikalischer leckerbissen für jung und alt. alte moschti, bahnhofstrasse 52, mü`thurnen / 20:30 676 nuevo tango ensemble (argentina). tango. mühle hunziken, rubigen / 21:00 rudy rotta: schloss ueberstorf, schlossstr. 14, ueberstorf / 20:30 the lundegaards (fribourg) elvis et moi, rue de morat 13, fribourg / 21:00 JAZZ johnny o‘neal trio marians jazzroom, engestrasse 54, bern / 19:30 & 22:00

KLASSIK schweizer jugend-sinfonie-orchester herbsttournee 2007. kai bumann, leitung. l. van beethoven: sinfonie nr. 7 a-dur, op. 92 / r. strauss: rosenkavalier-suite, av 145 / m. ravel: bolero. casino, herrengasse 25, bern / 19:30

KINDER / FAMILIEN puppenbühne demenga/wirth: d wassernixe für kinder ab 5 jahren und erwachsene, spieldauer: ca. 60 min. berner puppen theater, gerechtigkeitsgasse 31, bern / 14:30

zoom in festival für improvisierte musik solokonzert -katharina weber (klavier); solokonzert -pierre favre (perkussion). münster, münsterplatz, bern / 20:00

figurentheater lupine: lili plume.... oder das glück sitzt im fundbüro schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 17:00

zhibek kozakhmetova, kasachstan bernische chopin - gesellschaft. f. chopin: fantasie f-moll op. 49 / f. liszt: fantasia quasi sonata, «après une lecture du dante» s161,7 / i. albéniz: 3 stücke aus «iberia» b 47 / m. de falla: fantasia beatica g55. dieses konzert findet im anschluss an die generalversammlung der bernischen chopin - gesellschaft statt. amtshaus bern, assisensaal, hodlerstrasse 7, bern / 19:00

in 80 tagen um die welt von ernesto hausammann, nach dem roman von jules verne. ein fantastisches theaterabenteuer! geeignet für die ganze familie! spannender als ein krimi! theater szene, rosenweg 36, bern / 14:30

FILM SPEZIAL aufstand widerstand-weltweit sophie scholl kino reitschule, bern / 21:00 das symposium das leben verläuft nicht immer reibungslos, das hat egon brzkiewicz mittlerweile gelernt. am tag, als er nach neuenburg an ein symposium fährt, muss brzkiewicz merken: es gibt tage, da läuft auch noch ein bisschen mehr schief. filmfest mit dem sechsten streifen des autoren- und regietrios stefan wyler/willi schweizer/philippe dubied. mit filmbar, surprising act und weiteren filmen. kornhausforum, kornhausplatz 18, bern / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE offoff-konferenz & performance «stimmen aus dem offoff» round-table diskussion zum thema: unabhängige kunsträume in der schweiz unter dem label offoff präsentieren sich 23 unabhängige kunsträume gemeinsam auf dem web. was heisst hier eigentlich «unabhängig»? wie zeigt sich das jeweils individuelle profil dieser räume? was inspiriert die organisatorinnen zu ihrem unermüdlichen einsatz für eine unabhängige kunstszene? progr, speichergasse 4, bern / 16:00

27. & 28.10. imre thormann, parallelfall, dampfzentrale

pollicino ein musikalisches märchen für kinder von hans werner henze. von menschenfressern, krummhörnern und anderen seltsamkeiten aula des freien gymnasiums bern, beauliestrasse 55, bern / 17:00 DANCEFLOOR 7 jahre clubbing deluxe: leone, rolf imhof & lk31 house, minimal, tek house amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00 splash autumn special dj double-n bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 22:00 afrika-abend afrikanisches essen, musik und tanz. breitsch-träff, breitenrainplatz 27, bern / 19:30 summer dance - dj petit prince cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 cutebreak - dj netik, david boomah dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 22:00 100 jahre du théatre du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00 2 jahre radio rabass djs deejay mf,... formbar, sandrainstrasse 10, bern / 22:00

elfentraum 1 dj pik,... gaskessel, sandrainstrasse 25, bern / 21:00 elektro tolerance dj thomi,... isc club, neubrückstrasse 10, bern / 22:00 a.d.i (elektr. burzeltagmusik & spez. guests) les amis, reichenbachstrasse 2, bern / 22:00 tanznacht djs miss brownsugar + pablo grinding classic, contemporary soul, funk und hip hop. visuals by optickle. progr, speichergasse 4, bern / 22:00 dancing in the city - dj shark pery bar, schmiedenplatz 3, bern / 22:00 beat it dj nino zolo propeller, aarbergergasse 30, bern / 22:00 fiesta colombiana con el club los latinos dj don ricky & dj sagitario shakira, maulbeerstrasse 3, bern / 22:00 saturday party dance dj mcflury silo, mühleplatz 11, bern / 21:00 blessed a reggae dancehall juggling sous le pont, neubrückstrasse 8, bern / 19:00 minimal kick james what,... via felsenau, spinnereiweg 17, bern / 23:00 villa disco dj maestro villa stucki, seftigenstrasse 11, bern / 21:00 a.d.i. wohnzimmer, rathausgasse 63, bern / 22:00 copyright(uk) & mayfair defected in the house to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00

27.10. zoom in, pierre favre & katharina weber, münster, bern, 20.00


werbung

KULTURPUBLIREPORTAGE

die goldene gans Puppentheater der Stadt Halle im Zentrum Paul Klee ■ Zwei Erzähler und nur eine Geschichte? Das gibt Streit, denn was der eine nicht weiss, weiss der andere garantiert besser. Die Zuschauer sitzen mit an der grossen Tafel, wenn im Wettkampf das Märchen erobert wird: von dem jüngsten Sohn, der alles anders macht als seine Brüder, weil der doch der Dumme ist und sogar eine Prinzessin zum Lachen bringt, obwohl er das niemals vorhatte. Die Puppenspielerin Ines Heinrich gibt ihr Debüt als Regisseurin mit einem auf Geradlinigkeit getrimmten Text von Peter Brasch, der immer einfach und nie simpel ist. Entstanden ist ein Laubsägespektakel, das seinesgleichen sucht. «Ines Heinrich hat eine wunderbare Inszenierung geschaffen. Durch die vielen witzigen Einfälle und Überraschungseffekte bleibt das bekannte Märchen stets spannend. Und obwohl die beiden die Geschichte mit starren kleinen Holzfiguren darstellen, ist sie voller Lebendigkeit. Das versetzt nicht nur die kleinen, sondern auch die erwachsenen Zuschauer in Begeisterung.» («Mitteldeutsche Zeitung») Das Puppentheater der Stadt Halle gehört international zu den renommiertesten Puppen- und Figurentheaterensembles. Gegründet wurde es 1954. Pro Spielzeit werden etwa sechs neue Produktionen, drei für Kinder und drei für Erwachsene, erarbeitet. Das Puppentheater der Stadt Halle spielt jährlich ca. 350 Vorstellungen vor 25‘000 Zuschauern und ist auf zahlreichen Festivals im Inund Ausland ständiger Gast. Mit der Umgestaltung des Ensembles 1995/96 hat sich ein neuer, eigenwilliger Stil entwickelt: Die besondere Form der Verknüpfung von Puppenspiel und Schauspiel ist zu einem inzwischen vielfach preisgekrönten Markenzeichen des Puppentheaters Halle geworden. Der Reiz dieser immer wieder neu zu erfindenden Form liegt in der Offenbarung der Mittel. Lust an Verwandlung, Spielfreude, Verführung, Überraschung, Demaskierung, Verfremdung, Zuspitzung machen ein Theater aus, in dem die Zeit nicht vergeht, sondern entsteht! Sa 6.10. 20:00 h; So 7.10. 11:00 h, Forum Nils Dreschke, Uwe Steinbach, Spiel; Ines Heinrich, Regie; Robert Voss, Ausstattung Deutsch, 50 Minuten Für Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene, Vorverkauf www.kulturticket.ch, Telefon 0900 585 887 (1.20/Min) ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07

61


62

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

seven kofmehl, hans huber-strasse 43b, solothurn / 21:00

SONNTAG 28.10.2007 BÜHNE / THEATER imre thormann: parallelfall zwei berner mit unterschiedlichen biografien über vierzig stossen aufeinander. der eine hat sein halbes leben ausserhalb bern verbracht, der andere lebt in bern und hat familie. beide befinden sich an einem punkt wo der blick zurück die nächsten schritte trüben oder auch erhellen kann. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 19:00 nvb theater: hôtel du commerce Ðhôtel du commerceÐ ist eine bissige komödie in mundart. sie basiert auf einer erzählung von guy de maupassant. eine krähe hackt der anderen kein auge aus. sagt man. im stück jedoch geraten sich noble und reiche ehrenleute bös in die haare. haberhuus bistro, muhlernstrasse 9, schloss köniz, bern / 17:00 erwin messmer & gregor camenzin: klassik & lyrik pianoforte, laute (auch leise) und worte. das duo messmer-camenzind mit seiner unnachahmlichen symbiose zwischen text und musik gilt in gewissen winkeln der kleintheaterszene bereits als geheimtipp. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 18:00 fraktion bunter abend lädt zum fröhlichen holdrio punto, thunstrasse 104, bern / 10:30 my fair lady stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30 blood brothers willy russell‘s erfolgsmusical theater am käfigturm, spitalgasse 4, bern / 19:00 michael schulz: der gegenspieler tojo, neubrückstrasse 8, bern / 20:30 die probe vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 18:00

am anfang war das feuer kurzstück von reto finger. vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 22:00 SOUNDS pread kontrabass, elektronik, videoinstallation... ono, kramgasse 6, bern / 21:00 bee-flat: kummerbuben cd release progr, speichergasse 4, bern / 20:30 dirty projectors, yacht - dj dottter screening sans cleaning bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:30 JAZZ the necks (aus) ambient-yet-groovy-jazz dachstock, schützenmatte neubrückstr. 8, bern / 21:00 wolverines jazz band swing & dixie bären buchsi, bernstrasse 3, münchenbuchsee / 10:30 KLASSIK 1. matinée: trio grande musik für blechbläser und klavier. olivier theurillat, trompete. stanley clark, posaune. christina bauerclark, klavier. j.-f. michel: «eveils» / b. blacher: divertimento / j. koetsier: gran trio op. 112. casino, herrengasse 25, bern / 11:00 opera fantastica - canto classico konzertchor bern highlights aus oper und operette. willi derungs, leitung. arabelle rozinek, sopran, simona mango, mezzo. werke von ch. w. gluck, a. lortzing, c. zeller, j. strauss casino, herrengasse 25, bern / 16:00 zoom in: festival für improvisierte musik solokonzert -walter fahndrich (viola und stimme). münster, münsterplatz, bern / 20:00 FILM SPEZIAL my fair lady film mit audrey hepburn, rex harrison. regie: george cukor. kino kunstmuseum, hodlerstrasse 8, bern / 11:00

28.10. zoom in, walter faehndrich, berner münster, 20.00

LITERATUR / VORTRÄGE radio drs: persönlich foyer, stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 10:00

FESTE / MÄRKTE zentralmarkt dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 10:00

FÜHRUNGEN wegbereiter der gemeinschaft ahnenverehrung und weltbilder in südostasien, mit thomas psota. historisches museum, helvetiaplatz 5, bern / 11:00

DANCEFLOOR todos los domingos - dennis & guests latino, salsa, merengue, bachata, r‘n‘b amadeus club, gurtengasse 3, bern / 22:00

wechselausstellung: bilder, die lügen öffentliche führung museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 11:00 top secret: - von hieroglyphen, hackern und codetalkers museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 13:00 as time goes byte museum für kommunikation, helvetiastrasse 16, bern / 15:00 führung: paul klee und renzo piano zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 11:00 KINDER / FAMILIEN puppenbühne demenga/wirth: d wassernixe berner puppen theater, gerechtigkeitsgasse 31 bern / 10:30 figurentheater lupine: llili plume .... schlachthaus, rathausgasse 20/22, bern / 11:00 wenn die mäuse singen, nimm dich in acht! reberhaus, kirchstrasse 9, bolligen / 16:30 lilibiggs party pour enfants de 4-12 ans to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 18:00 in 80 tagen um die welt von ernesto hausammann, nach dem roman von jules verne. ein fantastisches theaterabenteuer! geeignet für die ganze familie! spannender als ein krimi! theater szene, rosenweg 36, bern / 14:30 pollicino aula des freien gymnasiums bern, beauliestrasse 55, bern / 17:00

after kick - djs a.d.i. formbar, sandrainstrasse 10, bern / 05:00

MONTAG 29.10.2007 BÜHNE / THEATER toc, toc nouvelle scène von reto finger. eine produktion des théatre du palais-royal. inszenierung: laurent baffie.uraufführung. in französischer sprache. stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30 JAZZ swiss jazz orchestra: gala night mit special guest roman schwaller, tenorsaxophon bierhübeli, neubrückstrasse 43, bern / 20:00 wim bern: flexiviole stimmluft trio vopa dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE der bund present: das isch doch dr mundart-gipfu! kairo, dammweg 43, bern / 20:30 buchpräsentation: dürrenmatts spätwerk schweizerische nationalbibliothek, hallwylstr. 15, bern / 18:00 KINDER / FAMILIEN pollicino aula des freien gymnasiums bern, beauliestrasse 55, bern / 17:00 DANCEFLOOR fu**ing monday: nd-productions present dj domi vs. dj muda bierhübeli lounge, neubrückstrasse 43, bern / 21:00

31.10. baenz oester, bassgeigen, shl, zollikofen, 20.00


Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

DIENSTAG 30.10.2007 BÜHNE / THEATER andreas thiel: politsatire 2 la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30 concertante of the earth far below feuervogel stadttheater, kornhausplatz 14, bern / 19:30 lustiger dienstag 29 variété pur! mit: margrit bornet, thomas laube, luciano andreani, markus schrag, robert stofer und gästen.alles neu macht der herbst. die ludi-crew startet in die fünfte saison. das ist ja schon mal erstaunlich, nach all den querelen und liebeleien. dabei könnte es doch so schön sein: sandra hat am strand den ratgeber moderation, heiter und fröhlich eingehend durchgearbeitet. tojo, neubrückstrasse 8, bern / 20:30 JAZZ fourinone eine ko-produktion von wim bern und dampfzentrale. fourinone stellt unterschiedlichste improvisationsansätze und -techniken vor. kraftvol, direkt und ausdrucksstark präsentieren fourinone improvisation als schnellste form der komposition. seit 1997 arbeiten bauer, houtkamp, manderscheid und blume zusammen. fourinone ist auf internationalen festivals wie musique action, vancouver international jazzfestival, jazz à mulhouse, taktlos und jazzherbst dachau gespielt. dampfzentrale, marzilistrasse 47, bern / 20:00 singers night: sandy patton präsentiert studierende der swiss jazz school mit hauptfach gesang musigbistrot, mühlemattstrasse 48, bern / 20:30 KLASSIK klassik - viola klassenaudition mit studierenden von ulrich eichenauer. hkb (musik), papiermühlestrasse 13 d, bern / 18:00 berner kammerorchester b. bartók: divertimento für streichorch., sz 113 / j. haydn: arianna a naxos, hob. xxvlb:2 / l. van beethoven: s i n f o 29.10. trio vopa, dampfzentrale, 20.00

nie nr. 1 c-dur op. 21. konzerteinführung: 19:00h. konservatorium bern, kramgasse 36, bern / 19:30 LITERATUR / VORTRÄGE dichte? dichte! heiko schellenberg, architekt/stadtplaner, dresden (d). innen- und aussenansichten zum umgang mit dichte. kornhausforum, kornhausplatz 18, bern / 18:30 FÜHRUNGEN führung: kunst am mittag zentrum paul klee, monument im fruchtland 3, bern / 12:30 DANCEFLOOR zischtigs club du théâtre, theaterplatz 7 / hotelgasse 10, bern / 22:00

MITTWOCH 31.10.2007 BÜHNE / THEATER lorenz kaiser: affentheater national, hirschengraben 24, bern / 20:00 theatersport: netto ono, kramgasse 6, bern / 20:00 95. offene bühne: 15 minuten berühmt sein sous le pont, neubrückstrasse 8, bern / 22:00 wer hat angst vor virginia woolf? vis-à-vis, gerechtigkeitsgasse 44, bern / 20:15 halloween zum raben, kramgasse 4, bern / 21:00 die perle anna von marc camoletti. berndeutsche bearbeitung: annalise herrmann und johann schwegler. regie brigitte bissegger. ein turbulentes spiel um (versuchte) seitensprünge und ein unersetzliches dienstmädchen. zytglogge-theater, kornhausplatz 10, bern / 20:00

63

SOUNDS berner troubadours: das beste aus 40 jahren... das beste aus 40 jahren mundartchanons. die berner troubadours bernhard stirnemann, fritz widmer, jacob stickelberger, ruedi krebs und markus traber sind seit über 40 jahren gemeinsam unterwegs mit ihren berndeutschen chansons. la cappella, allmendstrasse 24, bern / 19:30

KINDER / FAMILIEN puppenbühne demenga/wirth: d wassernixe für kinder ab 5 jahren und erwachsene, spieldauer: ca. 60 min. berner puppen theater, gerechtigkeitsgasse 31 bern / 14:30

bee-flat: gianmaria testa/ cabriele mirabassi progr, speichergasse 4, bern / 20:30

theatersport: kindershow ‚inästächä umäschla...‘ mit theater ohnewiederholung, musikern und lichtimprovisierern. kinder sind das ideale publikum für improvisationstheater. sie sind spontan, kreativ und lebendig. das improtheater weckt ihre phantasie, neugier und begeisterung. sie haben keine hemmungen, sich kräftig in das spiel einzumischen und sind voll bei der sache. gemeinsam mit den kindern entwickeln wir märchenhafte geschichten. die kinder begleiten ihre helden auf der reise und steuern den verlauf der geschichte. so entstehen ungeahnt wunderbare fabelwesen, traumhafte melodien und phantasievolle geschichten - nicht nur für kinder. ab 4 jahren. ono, kramgasse 6, bern / 14:00

herman dune you know, sounds like love on top bad bonn, bonnstrasse 2, düdingen / 21:30 mississippi heat (chicago) traditional blues. mühle hunziken, rubigen / 21:00 JAZZ jazz am mittwoch: fisch/ hagmann/ meier haben sie die punto-hausband schon gehört? donat fisch: saxophones; manu hagmann: bass; david meier: drums. eigenkompositionen und standards. punto, thunstrasse 104, bern / 20:30 KLASSIK bänz oester «bassgeigen» - eröffnung 6. saison treibhauskultur konzert, bass solo programm. schweizerische hochschule für landwirtschaft shl, länggasse 85, zollikofen / 20:00 LITERATUR / VORTRÄGE ursula meier-nobs: der sakralfleck wir laden ein zur buchvernissage des neuen historischen romans der berner schriftstellerin: von der mongolei auf suworows spuren ins schweizerische muotathal. buchvernissage und lesung. buchhandlung stauffacher, neuengasse 25-37, bern / 20:00

kunst-club für kinder kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12 bern / 14:00

in 80 tagen um die welt von ernesto hausammann, nach dem roman von jules verne. ein fantastisches theaterabenteuer! geeignet für die ganze familie! spannender als ein krimi! theater szene, rosenweg 36, bern / 14:30 DANCEFLOOR karaoke dj lakeland cowboys, speichergasse 37, bern / 22:00 santa all styles backfl: crhis clay& x-cube to see club, passage du cardinal 2c, fribourg / 23:00

FÜHRUNGEN führung: kunst über mittag kunstmuseum bern, hodlerstrasse 8-12 bern / 12:30

die schwarze spinne vidmar:1, könizstrasse 161, bern / 19:30

31.10. lorenz kaiser, affentheater, national, bern, 20.00

u. a. am 28. & 31.10. d wassernixe, berner puppen theater


Biel-Bienne 64

Berns grösster Veranstaltungskalender | Oktober 07

MO 1.10.2007 FILM festival du film français d‘helvétie kino rex; biel zentrum tideland terry gilliam, gb/cdn 2005, 122‘, e/d,f filmpodium biel; biel pasquart / 20:30

DI 2.10.2007 KONZERT karaokerìa schlummert in ihnen die stimme frank sinatra‘s? denken sie, sie könnten etta james die stirn bieten? um diesen ambitionierten gedanken ausdruck zu verleihen, bieten wir ihnen neu die gelgenheit im gepflegten ambiente der gambrinus loungeria ihre stimme, zum besten zu geben. die gambrìnus loungerìa lädt zur ?karaokerìa?. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:30 FILM festival du film français d‘helvétie kino rex; biel zentrum

MI 3.10.2007 BÜHNE / THEATER heimet! heimet! wunderbari welt auf den spuren eines heimatlosen; ein abend zum 50. todestag des komponisten reservation 032 328 89 70 theater biel solothurn; biel altstadt / 20:00

LITERATUR literatour berner literaturpreisträger 2007: ernst burren: buchpreis für seine mundartgeschichten «blaui blueme», matto kämpf: prix trouvaille für seine «tiergeschichten», urs mannhart: buchpreis für seinen roman «die anomalie des geomagnetischen feldes südöstlich von domodossola», wilfried meichtry: buchpreis für «verliebte feinde - iris und peter von roten» reservation 031 848 39 03 schweizerisches literaturinstitut, seevorstadt 99 / 20:00

FR 5.10.2007

schwingen, denn der wirkliche schreihals (und gründer) der band verlässt ende jahr die rockÐnÐroll-combo und es ist das letzte öffentliche konzert im seeland. es wird auch gäste geben! saal des restaurant kreuz; nidau / 22:00 dj patman rock n‘ blues folk garage roll reservation 032 322 48 22 st-gervais; biel altstadt / 22:00 DISCO le disco dj toney d. blue note; biel zentrum / 22:00

DI 9.10.2007 KONZERT dj paradox swing-swang-dance-music mit/avec dj paradox reservation 032 322 48 22 st-gervais; biel altstadt / 22:00 the bowler-hats jazz-konzert reservation 032 397 70 60 jazzclub, lyss / 20:30 live jazz konzert mit der band sugartown aus aarberg oldies & jazz club, ringweg, 2, aarberg / 20:30 DISCO golden years dj toney d. blue note; biel zentrum / 21:00

SO 7.10.2007 BÜHNE / THEATER adebar, eine storchenreise spiel und ausstattung tine beutel; regie anja noetzel; eine produktion des figurentheaters tine beutel reservation 032 322 69 79 carré noir; biel altstadt / 15:00 KONZERT festival suisse de l‘orgue orgue et hautbois, «the gough duo» pasquart-kirche; biel pasquart / 17:00 melonmoon - plattentaufe support acts: bench / noah veraguth (pegasus) & special guests pop/rock. reservation 032 322 09 09 blue note; biel zentrum / 20:15

SA 6.10.2007

MO 8.10.2007

KONZERT live piano jeden mittwoch sanfte pianomusik gespielt durch unsere pianisten. prosecco für die damen. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:00

BÜHNE / THEATER adebar, eine storchenreise spiel und ausstattung tine beutel; regie anja noetzel; eine produktion des figurentheaters tine beutel reservation 032 322 69 79 carré noir; biel altstadt / 15:00

FILM festival du film français d‘helvétie kino rex; biel zentrum

KONZERT crybaby let‘s fetz! ein dampfender satz bläser, ein kontrabass mit boden und haartollen. ah jeah, thats rock-n-roll.....diese combo hat auch schon im kreuz geswingt und mächtig eingeheizt! noch mal lust auf so einen abend? na dann kommt ins kreuz, die tanzbeine

KLASSIK duo kinitron meret lüthi, violine & alexander ruef, klavier das duo kinitron - meret lüthi, violine und alexander ruef, klavier - gestaltet einen konzertabend rund um den zyklus ÐmythenÐ op.30 des polnischen komponisten karol szymanowsk (1882-1937). die drei Ðdichtungen für violine und klavierÐ sind programmatische vertonungen von griechisch-römischen mythologien. in la fontaine d`aréthuse wird die nymphe arethusa auf der flucht vor ihrem verfolger alpheius in eine quelle verwandelt. in narcisse erklingt dessen leidenschaft für sich selbst, welche durch das ständige betrachten seines antlitzes

DO 4.10.2007 DISCO thursday night fever - dj stefano blue note; biel zentrum / 21:00

6.10. crybaby - let‘s fetz!, kreuz nidau, 22.00

in der spiegelung des flusses im tode endet. mit dryaden und pan lässt es sich eintauchen in eine welt der sagen der wälder. umrahmt werden die mythen von der sonate in g-moll von claude debussy (1917), den szymanowski bei einem aufenthalt in paris 1914 kennen lernte und von césar francks hochzeitsgeschenk an seine frau, die sonate in a-dur (1886), ein werk von dramatischer leidenschaft. eingeleitet wird der konzertabend mit mozarts erster mannheimer-sonate (1778). türöffnung/bar: 19.30h reservationen: 032 331 93 03 saal des restaurant kreuz; nidau / 20:00

KONZERT karaokerìa schlummert in ihnen die stimme frank sinatra‘s? denken sie, sie könnten etta james die stirn bieten? um diesen ambitionierten gedanken ausdruck zu verleihen, bieten wir ihnen neu die gelgenheit im gepflegten ambiente der gambrinus loungeria ihre stimme, zum besten zu geben. die gambrìnus loungerìa lädt zur ?karaokerìa?. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:30 FILM seniorenkino biel: central station walter salles, brasilien/frankreich 1998, ov d/f untertitel, 113 min. in den belebten hallen von rios hauptbahnhof verdient sich dora ihren lebensunterhalt. die ehemalige lehrerin, eine eigenwillige person, schreibt briefe für die vielen analphabeten der stadt. manche briefe schickt sie ab, andere behält sie in der schublade. als eine ihrer kundinnen bei einem unfall ums leben kommt, beschliesst sie, sich des verwaisten sohnes anzunehmen. von den für sie unerwarteten muttergefühlen überrascht, setzt sie sich zum ziel, josue zu seinem vater im unzulänglichen nordosten brasiliens zu bringen. kino apollo, zentralplatz biel / 14:15

MI 10.10.2007 KONZERT live piano jeden mittwoch sanfte pianomusik gespielt durch unsere pianisten. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:00 8.10. duo kinitron, kreuz nidau


Biel-Bienne DO 11.10.2007 KLASSIK konzert der jungsinfonie abschlusskonzert der orchesterwoche im aarbergerhus. aglaia mösinger cello; ralph schäppi oboe. werke von l.v. beethoven, v. bellini, c. nielsen, a. caplet, g. fauré, n.w. gade. eintritt frei - kollekte théâtre de la tour, la neuveville / 20:00 DISCO tango argentino tanzbar practica von 19.30-20.30h eintritt frei (practica 5.-) saal des restaurant kreuz; nidau / 20:30 thursday night fever dj urs diethelm blue note; biel zentrum / 21:00

FR 12.10.2007 BÜHNE / THEATER der ausweg von franz kafka koproduktion von parate labor & théâtre courage. joseffo oliveiro spiel; walter pfaff regie; bengali yatra maske reservation 032 322 69 79 carré noir; biel altstadt / 20:30 KONZERT konzert der jungsinfonie werke von l.v. beethoven, v. bellini, c. nielsen, a. caplet, g. fauré, n.w. gade pasquart-kirche; biel pasquart / 20:00 jamie wong jazz. blue note; biel zentrum / 21:00

SA 13.10.2007 BÜHNE / THEATER der ausweg von franz kafka koproduktion von parate labor & théâtre courage. joseffo oliveiro spiel; walter pfaff regie; bengali yatra maske reservation 032 322 69 79 carré noir; biel altstadt / 20:30 KONZERT michael von der heide nachtflug michael von der heide, stimme - greg galli, tasten - luca leombruni, bass - remo signer, schlagzeug. michael von der heide entführt sie auf eine reise durch die 7.10. melon moon, blue note, biel, 20.15

ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07

nacht. bekanntlich ist die zeit zwischen tag und traum ja nicht nur allein zum schlafen da das unerhörte bekommt eine stimme. es wird schamlos geflirtet, haltlos getrunken, grenzenlos geliebt, kompromisslos getrennt, riskant gepokert und immer wieder vereint. auf dem «nachtflug» begegnen wir schlaflosen traumtänzern, unverbesserlichen partyromantikern, exzentrischen fledermäusen und anderen nachtaktiven wesen. hier lernen wir unser schöneres ÐichÐ kennen - hallo? - kennen wir uns nicht? wir nehmen einen drink aus der bordapotheke und lassen uns immer tiefer in die schwerelosigkeit fallen Ð denn die nacht sing ihre lieder und diese legen sich über die sinne wie ein weiches tuch. nichts scheint unmöglich. das flugticket ist ein freifahrtschein zum glück, denn die nacht ist die zeit, in der die kontrolleure schlafen. «nachtflug» - eine reise mit einem hauch von pop, einer brise jazz und einem südwind chanson, mit neuen und bestehenden liedern von: michael von der heide, heike kospach, milena moser, martin suter, annette humpe, serge gainsbourg, michel polnareff. türöffnung/bar: 19.30h reservationen: 032 331 93 03 saal des restaurant kreuz; nidau / 21:00 son de nadie 9 musiker aus unterschiedlichsten teilen dieser welt haben sich im andalusischen granada zusammen gefunden, um ebenso verschiedene musikstile zu fusionieren, ska, salsa, funk, reggae, rumba, punk und cumbia, fiesta total reservation 032 322 48 22 st-gervais; biel altstadt / 22:00 dixieonair dixieland, new orleans jazz, blues and more reservation www.scatclub.ch scat club, ring 14 / 20:15 DISCO le disco dj stefano blue note; biel zentrum / 22:00 le disco dj toney d. blue note; biel zentrum / 22:00

SO 14.10.2007 KONZERT festival suisse de l‘orgue récital d‘orgue, lionel rogg, dr. honoris causa université de genève; oeuvres de bach, messiaen, reger, rogg pasquart-kirche; biel pasquart / 17:00

MO 15.10.2007 KINDER / FAMILIE artédanse semaine du 15 au 19 octobre : camp danse découverte pour les enfants de 7 à 15 ans. au programme : salsa, breakdance, hip hop, jazz et surtout une ambiance inoubliable ! artédanse, eckweg 8

DI 16.10.2007 KONZERT karaokerìa schlummert in ihnen die stimme frank sinatra‘s? denken sie, sie könnten etta james die stirn bieten? um diesen ambitionierten gedanken ausdruck zu verleihen, bieten wir ihnen neu die gelgenheit im gepflegten ambiente der gambrinus loungeria ihre stimme, zum besten zu geben. die gambrìnus loungerìa lädt zur ?karaokerìa?. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:30 KINDER / FAMILIE artédanse semaine du 15 au 19 octobre : camp danse découverte pour les enfants de 7 à 15 ans. au programme : salsa, breakdance, hip hop, jazz et surtout une ambiance inoubliable ! artédanse, eckweg 8

besetztes rock-n-roll trio. 1997 änderte sich das konzept der gruppe. blasinstrumente und perkussion wurden genauso eingebaut wie neue rhythmen, reggae, candombe, salsa und ska. reservation 032 322 48 22 st-gervais; biel altstadt / 21:00 KINDER / FAMILIE artédanse semaine du 15 au 19 octobre : camp danse découverte pour les enfants de 7 à 15 ans. au programme : salsa, breakdance, hip hop, jazz et surtout une ambiance inoubliable ! artédanse, eckweg 8

DO 18.10.2007 KONZERT che sudaka che sudaka ist mehr als nur eine neue band aus barcelona, live mehr als eine wucht. nicht nur aufgrund ihrer power und energie, auch ihr musikalischer abwechslungsreichtum erinnert uns an die wohl magischste band aller zeiten. reservation 032 322 48 22 st-gervais; biel altstadt / 21:00 KINDER / FAMILIE artédanse semaine du 15 au 19 octobre : camp danse découverte pour les enfants de 7 à 15 ans. au programme : salsa, breakdance, hip hop, jazz et surtout une ambiance inoubliable ! artédanse, eckweg 8 DISCO tanzbar lindy-hop saal des restaurant kreuz; nidau / 20:30 thursday night fever dj toney d. blue note; biel zentrum / 21:00

MI 17.10.2007 KONZERT live piano jeden mittwoch sanfte pianomusik gespielt durch unsere pianisten. prosecco für die damen. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:00 no te va gustar no te va gustar gründeten sich im jahre 1994. am anfang waren sie ein klassisch

FR 19.10.2007 BÜHNE / THEATER all‘arrabbiata eine bitter-scharfe komödie mit den drei frauen renate adam, hanny gerber & marianne tschirren; co-regie von renate adam & verena hoehne reservation 032 322 69 79 carré noir; biel altstadt / 20:30

13.10. michael von der heide, nachtflug, kreuz nidau

65


Biel-Bienne theatergruppe bb mit regina probst und claude küpfer kellertheater lindenhof, büren a.a. / 20:15 KONZERT ralph - support: pegasus reservation 032 322 09 09 blue note; biel zentrum / 21:00 camp nach jahren des techno- und elektro besinnen sich bands wieder auf die grosse tradition rock, punk, new wave und popbands. camp ist so eine rockkapelle. doch es geht bei camp nicht nur um gitarren. reservation 032 322 48 22 st-gervais; biel altstadt / 22:00 KINDER / FAMILIE artédanse semaine du 15 au 19 octobre : camp danse découverte pour les enfants de 7 à 15 ans. au programme : salsa, breakdance, hip hop, jazz et surtout une ambiance inoubliable ! artédanse, eckweg 8 KONZERT the bowler-hats jazz-konzert reservation 032 397 70 60 jazzclub, lyss / 20:30

SA 20.10.2007 BÜHNE / THEATER theatergruppe bb mit regina probst und claude küpfer kellertheater lindenhof, büren a.a. / 20:15 KONZERT my name is george, flight 195 (nl), bench my name is george laufen seit ihrem gewinn des drs3 swiss-top-awards alle radiofrequenzen auf und ab, ohne dabei wie eine schnöde radioband zu klingen. die abräumer der jüngsten tage sind kreativ, retro-sixties, rock`n`roll, und verdammt vintage. die erste platte heisst wie die band tönt: Ðwow!Ð und könnte in etwa die steile erfolgskurve der band beschreiben. schrullige und schroffe gitarren, die verstaubte hammond aus dem keller, eine prise kaiserschiefs-ausrufe und die letzten grossen arrangements vor dem morgen. nach etlichen openairs und welttourneen kommen die jungs erstmals nach biel; und zwar ins kreuz nidau!!! (es stimmt!!!) das warmup übernehmen flight 195 aus holland (arnheim & rotterdam), welche zu diesem zeitpunkt gerade durch die schweiz pflügen. flight 195 sind schnell, wild, virtuos und crossover; einfach Ða great dutch indierockbandÐ! kenner fliegen schon lange mit flight 195 und werden auch dieses konzert nicht verpassen. eröffnet wird der abend stilgerecht mit bench. die bieler spielen einen eigenen mix aus rock`n`roll/rock, für sie und ihn und alles was zwischendrin noch platz hat. wer`s verpasst soll zu hause bleiben türöffnung/bar: 20.30h reservationen: 032 331 93 03 saal des restaurant kreuz; nidau / 21:00

66

KONZERT voice meets piano jazz-standards aus dem great american songbook mit songs von nat king cole, ella fitzgerald, doris day und marilyn monroe; kristina tajsic gesang; christoph hegi piano reservation 032 322 69 79 carré noir; biel altstadt / 20:30 kalles kaviar mehr infos später/plus d‘infos plus tard... st-gervais; biel altstadt / 21:30 40 jahre jugendmusik lyss konzert und jubiläumsfeier reformierte kirche, kirchgasse, lyss / 18:00 DISCO le disco dj stefano blue note; biel zentrum / 22:00

SO 21.10.2007 KONZERT festival suisse de l‘orgue récital d‘orgue, martin kasparek; oeuvres de bach, bridge, dickinson, rheinberger pasquart-kirche; biel pasquart / 17:00 jade jazzsongs mit modernen grooves, die mehrere stile wie pop, rock, drum‘n bass und latin umfassen. diese mischung ist mal weich und luftig, mal hart und dicht, immer aber stimmungsvoll, fliessend und dynamisch. martin stadelmann drums, udu; sybille fässler vocals; dave scherler piano, fender rhodes; andré pousaz bass; carlo niederhauser cello reservation 032 322 69 79 carré noir; biel altstadt / 17:00

MI 24.10.2007 KONZERT manuel monroy chazaretta (papirri) ein fest der kreativität aus bolivien. canción nueva, bolivianische folklore und klassische gitarre reservation 032 322 69 79 carré noir; biel altstadt / 20:30 live piano jeden mittwoch sanfte pianomusik gespielt durch unsere pianisten. prosecco für die damen. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:00

DO 25.10.2007 BÜHNE / THEATER i due foscari jacopo, der sohn eines dogen, wird fälschlicherweise des mordes beschuldigt und nach kreta verbannt, wo er trotz folter auf seiner unschuld besteht. zurück in venedig fällt er seinen gegnern erneut in die hände. der vater stellt politische loyalität über elternliebe, die flehende gattin wird ignoriert und jacopo wieder verbannt. kurz bevor ein brief seine unschuld beweist, bricht er tot zusammen. reservation 032 328 89 70 kino-theater palace; biel zentrum / 20:00 DISCO thursday night fever dj stefano blue note; biel zentrum / 21:00 DIVERSES dodo hug, ma collection zum 25 jährigen des quartiervereins möösli reservation 032 365 43 63 mööslitreff; biel madretsch / 20:00

KONZERT swiss reggae festival dodo & the dubby conquerors, elijah & the dubby conquerors, zion sounds international, inna crisis, moonraisers, african soul coupole ajz; biel zentrum / 22:30 le choeur de jazz de l‘école de musique de bienne sous la direction de fanny anderegg reservation 032 322 69 79 carré noir; biel altstadt / 20:30 carl palmer band (ex emerson, lake & palmer) reservation 032 322 09 09 blue note; biel zentrum / 21:00 LITERATUR reiseweg. via vita die aus sankt-petersburg stammende dichterin victoria popova präsentiert ihren neuen zweisprachigen gedichtband «reiseweg. via vita». lesung: victoria popova (russisch), übersetzer benjamin specht (deutsch). eintritt frei stadtbibliothek; biel zentrum / 20:00 LITERATUR poetri slam diesmal mit, diesmal treten auf pedro lenz, lasse samström, dari hunziker, nicolette kretz, lorenz pauli, max rüdlinger, moderation philipp boë reservation 032 322 48 22 st-gervais; biel altstadt / 20:00 DISCO 4. swiss reggae festival gaskessel ajz, kongresshausparkplatz, biel / 22:00

SA 27.10.2007 KLASSIK quintette à vent chantemerle werke von w.a. mozart, h.h. winkel, gordon jacob, anton reicha. eintritt frei, kollekte aarbergerhus ligerz, ligerz / 17:00 abendmusiken büren a.a.: «luftig, leicht und schneller als man denkt» berner flötenquartett kirche büren a.a., büren a.a. / 17:00

DI 23.10.2007 KONZERT karaokerìa schlummert in ihnen die stimme frank sinatra‘s? denken sie, sie könnten etta james die stirn bieten? um diesen ambitionierten gedanken ausdruck zu verleihen, bieten wir ihnen neu die gelgenheit im gepflegten ambiente der gambrinus loungeria ihre stimme, zum besten zu geben. die gambrìnus loungerìa lädt zur ?karaokerìa?. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:30

FR 26.10.2007 BÜHNE / THEATER orlando ein glückliches liebespaar wird von zwei eifersüchtigen nebenbuhlern bedrängt: einer jungen schäferin und dem ungestümen ritter orlando, den die gefühle für die unerreichbare geliebte von seinen ruhmreichen taten ablenken und in den wahnsinn treiben. glücklicherweise hält ein weiser zauberer die fäden der handlung fest in der hand./un heureux couple d‘amoureux est harcelé par deux rivaux jaloux: une jeune bergère et le fougueux chevalier orlando, pour qui les sentiments envers la bien-aimée inaccessible le détournent de ses glorieuses fonctions et le précipitent dans la folie. par chance, un sage magicien tient solidement les fils de l‘action en main. reservation 032 328 89 70 theater biel solothurn; biel altstadt / 20:00 theatergruppe bb mit regina probst und claude küpfer kellertheater lindenhof, büren a.a. / 20:15

BÜHNE / THEATER theatergruppe bb mit regina probst und claude küpfer kellertheater lindenhof, büren a.a. / 20:15 KONZERT swiss reggae festival dodo & the dubby conquerors, elijah & the dubby conquerors, zion sounds international, inna crisis, moonraisers, african soul coupole ajz; biel zentrum / 22:30 moondog show seit den anfängen 1997 in basel haben die beiden moondog masterminds pink pedrazzi und pascal biedermann songs geschaffen, die bilder im kopf entstehen lassen und dabei ihre farbpalette laufend vervollständigt und verfeinert. reservation 032 322 48 22 st-gervais; biel altstadt / 22:00 vokalensemble octagon grenchen eintritt frei, freiwillige kollekte kinderheim bachtelen, grenchen / 20:00

ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07


Biel-Bienne famiplus musikspektakel, grosser geburtstagskuchen, schminken. spiel und spass für die ganze familie. café geöffnet. famiplus biel, neuengasse 9 / 13:30 DISCO le disco dj toney d. blue note; biel zentrum / 22:00 FESTIVAL 4. swiss reggae festival gaskessel ajz, kongresshausparkplatz, biel / 22:00 LITERATUR literaturtag im von rütte- gut guy krneta und raphael urweider, moderation h.j. ammann anschliessend servieren wir ein einfaches essen. reservation bis 23.10.2007 reservation 032 397 24 64 von rütte- gut, seestrasse, 6, sutz- lattrigen / 17:00

SO 28.10.2007 BÜHNE / THEATER hin und weg schweizer jugendmusical reservation 0848104104 volkshaus; biel zentrum / 18:00 KONZERT 2. kammermusik der ogb anne fatout violine/violon; christiane vlaiculescu-graf violine/violon; jean sidler violine/violon; dominique hongler violine/ violon; frédéric carrière viola/alto; rolfdieter gangl viola/alto; christian secretan violoncello/violoncelle; christian thenbergh violoncello/violoncelle; kasse ab/ caisse dès 10:30 reservation 032 328 89 70 logensaal; biel zentrum / 11:00 festival suisse de l‘orgue récital d‘orgue, bernard heiniger; oeuvres de bach, buxtehude, vierne pasquart-kirche; biel pasquart / 17:00 incanto chor incanto chor/choeur - vokalensemble/ ensemble vocal marianne prato leitung/ direction; mit sängerinnen und sängern aus holland frankreich und deutschland/

26.10. carl palmer, blue note, biel, 21.00

ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07

avec chanteurs de hollande, france et allemagne; orchester/orchestre ad hoc; árpád schermann leitung/direction stadtkirche; biel altstadt / 17:00 kirchenkonzert der metter sängerinnen barbara clénin-lipps leitung und soli; kathrin grunder orgel kirche mett, g. ischer-weg 11 / 17:00

MO 29.10.2007 BÜHNE / THEATER les frères taloche spectacles français, thomas-wyttenbachstrasse 4 / 20:15

DI 30.10.2007 KONZERT karaokerìa schlummert in ihnen die stimme frank sinatra‘s? denken sie, sie könnten etta james die stirn bieten? um diesen ambitionierten gedanken ausdruck zu verleihen, bieten wir ihnen neu die gelgenheit im gepflegten ambiente der gambrinus loungeria ihre stimme, zum besten zu geben. die gambrìnus loungerìa lädt zur ?karaokerìa?. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:30

live piano jeden mittwoch sanfte pianomusik gespielt durch unsere pianisten. prosecco für die damen. gambrinus loungeria; biel zentrum / 21:00 randy brecker & jeff lorber superband jazz / funk blue note club, biel / 20:15 DISCO danse libre dès 3 ans, à condition d‘avoir envie de danser seul ou ensemble et de voir danser alte krone; biel altstadt / 15:45 FILM die zauberlaterne dieser kinderfilmklub zeigt im jahr 9 filme. jede vorstellung wird mit einer animation für die kinder eingeleitet. einschreibung auch im laufe des jahres möglich kino apollo; biel zentrum / 14:00

MI 31.10.2007 KLASSIK 2. symphoniekonzert der ogb werke von/oeuvres de felix mendelssohn; thomas rösner leitung/direction; noëmi nadelmann sopran/soprano; lili küttel alt/ alto; martin hostettler tenor/ténor; marcolivier oetterli bass/basse; ensemble vocal d‘erguël; philippe krüttli einstudierung/préparation reservation 032 328 89 70 kongresshaus; biel zentrum / 19:30 KONZERT bolschoi don kosaken vorverkauf/prévente: ticketcorner, www. ticketcorner.ch, tel. 0900 800 800 oder/ ou papeterie bureaurama, h. brönnimann ag, nidaugasse 62, biel/bienne, tel. 032 325 27 27 stadtkirche; biel altstadt / 20:00

31.10. randy brecker, blue note, biel, 20.15

67


Thun MITTWOCH 3.10.07 VERSCHIEDENES Fröhliches Anti-Stress-Training Offene Lachgruppe Thun. Keine Anmeldung erforderlich Frutigenstrasse 2 A, 1. Stock / 19.00 bis 20.00

VERSCHIEDENES Fröhliches Anti-Stress-Training Offene Lachgruppe Thun. Keine Anmeldung erforderlich Frutigenstrasse 2 A, 1. Stock / 19.00 bis 20.00

VERSCHIEDENES Fröhliches Anti-Stress-Training Offene Lachgruppe Thun. Keine Anmeldung erforderlich Frutigenstrasse 2 A, 1. Stock / 19.00 bis 20.00

SAMSTAG, 13.10.2007 DONNERSTAG, 18.10.2007

FREITAG, 5.10.2007 KONZERTE Ensemble Papillon C. Hess-Reichen (Flöte), I. Naumova (Violine), A.K. Trauffer (Violoncello). Werke von J. Baptiste Loeillet, F.A. Hoffmeister, F.Devienne, u.a. Tertianum Bellevue-Park Thun, Göttibachweg 2 / 19.30

KONZERTE Philipp Fankhauser Schiffländte Thun / 19.30 Dr. Ring Ding feat. Scrucialists Ska-Dancehall-Reggae Café Bar Mokka / 21.30

SONNTAG, 14.10.2007

Gustav & Son Lonely Heart Attack Band Chanson Rock Café Bar Mokka / 21.30

KONZERTE Orgelmatinée R. Finsterwalder spielt Werke von Bach, Lemare, u.a. Stadtkirche Thun / 11.30

SAMSTAG, 6.10.2007

Nils Koppruch Der Sänger von Fink mit schönen Liedern Café Bar Mokka / 21.30

KONZERTE Die allertrüeste Freindin M. Degen (Viola da Gamba), L. Kirchhof (Laute). Werke von F.I. Hinterleitner, W.L. Freiherr von Radolt, S.L. Weiss, J.S. Bach. Rathaus / 16.15

SONNTAG, 7.10.2007 KONZERTE Orgelmatinée W. Hasler spielt Werke von Mendelssohn, Reger, u.a. Stadtkirche Thun / 11.30

DIENSTAG, 16.10.2007 BÜHNE Kinder-Volkstanzensemble: «Malenky Dschigit» tanzt unter der leitung von tajmuras kokajew, zu volksmusik aus der republik nord-ossetien (kaukasus/russland). soslan dzutsev akkordeon. deza-jugendaustauschprojekt. Schadausaal, thun / 20:00

MITTWOCH, 17.10.2007 MITTWOCH 10.10.07 FÜHRUNGEN Thuner Untergrund Stattrundgang Treffpunkt Welcome Center Thun Tourimus, Bahnhof / 18.00

KONZERTE Kristian Cvetkovic Klavierkonzert. Hotel Seepark / 20.00 FÜHRUNGEN Thuner Untergrund Stattrundgang. Treffpunkt Welcome Center Thun Tourimus, Bahnhof / 18.00

18.10. die herkuleskeule, leise fliehen meine glieder, dachbühne klösterli, oberhofen

68

KONZERTE Dez Monas Belgischer Club Pop Café Bar Mokka / 21.30 BÜHNE Die Herkuleskeule: Leise flehen meine Glieder Dresdens Kabarett-Theater GmbH, 9. Gastspiel. Dachbühne Klösterli, Oberhofen / 20.00

FREITAG, 19.10.2007 KONZERTE Sex Museum Alternativ + Garage Rock aus Spanien Café Bar Mokka / 21.30 BÜHNE Gabel.Messer.Mord. - Ein DinnerKrimi Theater mit Nachtessen Hotel Freienhof, 18.30

SONNTAG, 21.10.2007 KONZERTE Orgelmatinée Improvisationen Stadtkirche Thun / 11.30 Qua Drums Percussion Performance Schlagzeugquartett, Uraufführungen u.a. von P. Marti Schadausaal / 17.00 Che Sudaka Latino Ska Reggae Café Bar Mokka / 21.30

MITTWOCH 24.10.2007 VERSCHIEDENES Fröhliches Anti-Stress-Training Offene Lachgruppe Thun. Keine Anmeldung erforderlich Frutigenstrasse 2 A, 1. Stock / 19.00 bis 20:00

DONNERSTAG 25.10.2007 BÜHNE Oropax Molkerei auf der Bounty. Schadausaal / 20.00

FREITAG, 26.10.2007 SAMSTAG, 20.10.2007 KONZERTE Benefizkonzert Brass Band Berner Oberland und Alexandre Dubach (Violine), Leitung: Corsin Tuor. Schadausaal / 20.00 Gimma Bündner Hip Hop Pirat Café Bar Mokka / 21.30 FÜHRUNGEN Die Stadt Thun als Kunstraum Stattrundgang. Treffpunkt Welcome Center Thun Tourimus, Bahnhof / 14.00

KONZERTE Snitch + Local Support Melodic Punk Café Bar Mokka / 21.30 Opus-Orchester Bern - BeethovenKonzert Chorgemeinschaft Kirchdorf. Peter Loosli, Leitung. l. van Beethoven: Messe C-Dur, op. 86; Chorfantasie, op. 80; Szene und Arie «Ah, Perfido», op. 65 Stadtkirche Thun / 20:00 BÜHNE Komödie der Irrungen Komödie von W. Shakespeare mit M. Boettge, J. Fischer, A. Thiele, u.a. Inszenierung: P. Fieber, Die Scene Schadausaal / 20.00

19.10. sex museum, café bar mokka

ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07


Thun FÜHRUNGEN Berühmte Thuner Gäste Stattrundgang. Treffpunkt Aaareseite / 18.00

MITTWOCH 31.10.07 Thunerhof

Mit Kamelen durch die Wüste Unterwegs in Jemen. Multivisions-Reportage von Carmen Rohrbach. Bärensaal, Dürrenast / 20.00

SAMSTAG, 27.10.2007

VERSCHIEDENES Fröhliches Anti-Stress-Training Offene Lachgruppe Thun. Keine Anmeldung erforderlich Frutigenstrasse 2 A, 1. Stock / 19.00 bis 20.00

ensuite 2007 | 5. Jahrgang

k

u

l

t

u

r

m

a

g

a

z

i

n

KONZERTE Opus-Orchester Bern - BeethovenKonzert Chorgemeinschaft Kirchdorf. Peter Loosli, Leitung. l. van Beethoven: Messe C-Dur, op. 86; Chorfantasie, op. 80; Szene und Arie «Ah, Perfido», op. 65 Stadtkirche Thun / 20:00 Kulturnacht halbstündige Anlässe im Stundentakt, mit Blechzeit-Quintett, Salonorchester, Tschou zäme, Cello Mafia, Spassov Werther Planetary u.a. Infos: www.kulturnacht.ch 17.00-02.00 BÜHNE Figurentheater Felucca Dudels Schatzsuche. Familienpublikum ab 4 Jahren, 50 Minuten. Kirche Allmendingen / 17.00 Kulturnacht halbstündige Anlässe im Stundentakt, mit Variété-Zeitraum, Peter Hunziker, Kälberbrüten, Polit-Kabarett Steinheiter, u.a. www.kulturnacht.ch 17.00-02.00

SONNTAG, 28.10.2007 KONZERTE Adrian Snell Alpha & Omega. Schadausaal, 19.00 Opus-Orchester Bern - BeethovenKonzert Chorgemeinschaft Kirchdorf. Peter Loosli, Leitung. l. van Beethoven: Messe C-Dur, op. 86; Chorfantasie, op. 80; Szene und Arie «Ah, Perfido», op. 65 Stadtkirche Thun / 17:00

...ab Oktober monatlich auch in Zürich erhältlich oder im Abonnement www.ensuite.ch

27.10. chica torpedo, mokka, thun

ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07

69


Thun

1. thuner kulturnacht :: das Programm 17 UHR // ■ Zwei Jahre ist es her, dass am ersten Thuner Kulturforum die Idee einer Thuner Kulturnacht kopfgeboren wurde. Was lange gewährt hat, wird nun sehr gut: Das Thuner Kulturleben präsentiert sich in seiner ganzen Vielfalt und das wortwörtlich: es gibt Chormusik, schwarzen Humor gegen den grauen Alltag, Führungen im Kunstmuseum, Gerhard Tschan, heissester Thuner Anwärter auf den Thunfisch, tritt auf; zeitgleich mit dem Salenweidli spielt das Salonorchester auf, Kurzfilme und Videosampling sind zu sehen, und der Kampf der Parteien wird live nachzuerleben sein. Die Anlässe beginnen jeweils zur vollen Stunde und dauern maximal 30 Minuten. Die Zwischenzeiten können genutzt werden, um zum nächsten Kultur-Event zu pilgern, die Lichtinstallation ‹pink city› von Dominik Stauch zu bestaunen oder den exotischen Klängen des einheimischen Liedermachers Peter Sarbach zu lauschen. Regenschutz braucht man denn auch nur in den Zwischenzeiten, die Anlässe finden alle an gedeckten Plätzen oder in Lokalitäten statt, und an vielen Spielstätten kann man sich verpflegen. Weitere Informatioen unter www.kulturnacht.ch

Schlossmuseum: Vorhang uf für e Fulehung. Geschichten rund um Fulehung mit Sandro Fiscalini Kunstmuseum: Workshop für Kinder, Sehkiste AEK Caffè: Kurzfilme für Kinder Rathaus (Halle): Kälberbrüten. Ein mittelalterlicher Schwank dap (2.Stock): kampfkunst meets breakdance Bibliothek: Mären: Racconti & canti Thuner Malschule: Fantasieren mit Farbe und Form, Atelier für die Jungen

18 UHR // Schloss Rittersaal: Variété Zeitraum: Kinderspezial. Akt 1 mit Gerhard Tschan und Freunden. Schlossmuseum: Vorhang uf für e Fulehung. Geschichten rund um Fulehung mit Sandro Fiscalini Bellevue-Park: Le feu de Sarasate. Alexandre Dubach, Violine; Daniela Dubach, Klavier Kunstmuseum: Workshop für Kinder, Sehkiste. Führung: Schmetterlingseffekt AEK Caffè: Kurzfilme für Kinder Rathausplatz: Offizielle Eröffnung mit Kadettenmusik. Thuner Jodlervereinigung dap (3.Stock): Ballett-Show Thuner Malschule: Fantasieren mit Farbe und Form. Atelier für die Jungen

19 UHR // Schloss Rittersaal: Highlights aus der Operette „Im weissen Rössl“ mit Sandra Thomi und Alessandro di Cesare Schlossmuseum: Vorhang uf für e Fulehung. Geschichten rund um Fulehung mit Sandro Fiscalini Stadtkirche: Blechzeit-Quintett. Von der Renaissance bis zur modernen Klassik Bellevue-Park: Flöten- und Harfenzauber. Mathilde Leemann, Flöte; Iris Burkhardt, Harfe Kunstmuseum: Workshop für Kinder, Sehkiste. Führung: Schmetterlingseffekt Beau-Rivage: Liebesfreud und Liebesleid. Sechs Klänge aus Mähren von Antonin Dvorak AEK Caffè: Kurzfilme für Kinder Vinothek: 5 Frauen ein Mann. Volksmusikhäppchen von Finn- bis Griechenland Raum für Kultur: Beziehungskisten. Grotesk witzige Einakter (1. Teil) mit Hannes Zaugg und Davina Siegenthaler Hotel Krone: Schwarzer Humor gegen den grauen Alltag. Chansons, Bänkellieder mit Peter Hunziker Rathaus (Halle): Kälberbrüten. Ein mittelalterlicher Schwank. Hotel Rathaus: Historische Begegnung mit Anna von Velschen. Im Dialog mit weltlichen Liedern aus dem 15. Jh. Rest. zu Metzgern: wie es euch gefällt. Improvisationstheater

70

dap (2.Stock): karate thun. kampfkunst meets breakdance dap (3.Stock): ladys styling-workshop, latin styleworkshop. derbi si u mitmache Bibliothek: Potter zum Aperitiv: Daniel Mezger Alte Oele: Lisa‘s Panther – die Sax-Combo (Leitung: Daniel Chmelik) Galerie von Gunten: Off-Spezial: First Video sampling Waisenhausplatz: Herr Mann. Kurzfilm von Roland Petschen Thuner Malschule: Gestalten in versch. Techniken (für Erwachsene) Galerie Rosengarten: Farbe streichelt das Gefühl. Vernissage

20 UHR // Schloss Rittersaal: Variété Zeitraum: Akt 2 mit Gerhard Tschan und Freunden Stadtkirche: Blechzeit-Quintett: Von der Renaissance bis zur modernen Klassik Bellevue-Park: Schubert and more. Martin Dütschler, Klarinette; Alexandre Dubach, Violine; Anna Barbara Dütschler, Viola; Ruedi Bernet, Cello Kunstmuseum: Workshop für Kinder, Performance: Füssli-Zyklus mit Barbara Balba Weber, Führung: Schmetterlingseffekt Beau-Rivage: Das Salonorchester. Leitung: Valentin Dojtschinov AEK Caffè: Amüsante Kurzfilme Vinothek: Polit-Kabarett Steinheiter: Die Schweiz ... ein Saleweidli! Raum für Kultur: Tschou zäme mit „Schwemmholz“. Bärndütschi Lieder Hotel Krone: Schwarzer Humor gegen den grauen Alltag. Chansons, Bänkellieder mit Peter Hunziker Rathaus (Halle): Kälberbrüten. Ein mittelalterlicher Schwank Stadtratsaal: Just so my Heart, but see, ah! Barockmusik, Tanz, Rauminstallation Hotel Rathaus: Historische Begegnung mit Anna von Velschen. Chormusik Rest. zu Metzgern: Lueget mau verby. Szene aus aktueller Produktion (Komödie) dap (2.Stock): kampfkunst meets breakdance dap (3. Stock): kick power-workshop, power yogaworkshop. derbi si u mitmache Bibliothek: Matto Kämpf, Wasserglaslesung Alte Oele: Best of Cello Mafia. Musik-Comedy für fünf Celli Galerie von Gunten: Off-Spezial: First Video sampling Waisenhausplatz: Herr Mann. Kurzfilm von Roland Petschen Galerie Rosengarten: Knud Jacobsen pinselt rosarot

ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07


Thun

21 UHR // Schloss Rittersaal: Highlights aus der Operette „Im weissen Rössl“ mit Sandra Thomi und Alessandro di Cesare Stadtkirche: BBO-Brass-Quartett: Vom Barock bis zur Moderne Bellevue-Park: Hommage à Niccolo Paganini. Alexandre Dubach, Violine; Daniela Dubach, Klavier Kunstmuseum: Performance: Füssli-Zyklus mit Barbara Balba Weber, Führung: Schmetterlingseffekt Beau-Rivage: Liebesfreud und Liebesleid. Sechs Klänge aus Mähren von Antonin Dvorak AEK Caffè: Amüsante Kurzfilme Vinothek: 5 Frauen ein Mann. Volksmusikhäppchen von Finn- bis Griechenland Raum für Kultur: Beziehungskisten (2. Teil). Theater Hotel Krone: Schwarzer Humor gegen den grauen Alltag. Chansons, Bänkellieder mit Peter Hunziker Rathaus (Halle): Kälberbrüten. Ein mittelalterlicher Schwank Hotel Rathaus: Historische Begegnung mit Anna von Velschen. Chormusik Rest. zu Metzgern: wie es euch gefällt. Improvisationstheater CAfè BAR MOKKA: Disco mit DJ El Mex. Celentano Meets The Chemical Brothers. 21.30 Uhr: Konzert mit chica Torpedo. Latin, Cubano Big Band mit Dialekttexten dap (2. Stock): gesellschaftstanz-show, workshop. derbi si u mitmache Bibliothek: Roumena Schindler. Bulgarische Lyrik Alte Oele: Lisa‘s Panther – die Sax-Combo (Leitung: Daniel Chmelik) Galerie von Gunten: Off-Spezial: First Video sampling Waisenhausplatz: Herr Mann. Kurzfilm von Roland Petschen Thuner Malschule: Offenes Atelier Galerie Rosengarten: Rundgang durch die Ausstellung Hotel freienhof: Feuriger Latino. Gitarrenmusik mit Rafael Copa

22 UHR // Schloss Rittersaal: Variété Zeitraum: Akt 3 mit Gerhard Tschan und Freunden Stadtkirche: BBO Frauen-Brass Quartett: Frauen Power Bellevue-Park: Idylle mit Flöte und Harfe. Mathilde Leemann, Flöte; Iris Burkhardt, Harfe Kunstmuseum: Performance: Füssli-Zyklus mit Barbara Balba Weber, Führung: Schmetterlingseffekt Beau-Rivage: Erlebnis Klassik. Flute & Piano mit Marc Graf und Annika Guy AEK Caffè: Amüsante Kurzfilme Vinothek: Polit-Kabarett Steinheiter: Nach den Wahlen ist vor den Wahlen. Vom Kampf der Parteien, und vieles mehr zum Thema Geist und Geld Raum für Kultur: Tschou zäme mit „Schwemmholz“. Bärndütschi Lieder ensuite - kulturmagazin Nr. 58 | Oktober 07

Hotel Krone: Schwarzer Humor gegen den grauen Alltag. Chansons, Bänkellieder mit Peter Hunziker Rathaus (Halle): Kälberbrüten. Ein mittelalterlicher Schwank. Stadtratsaal: Just so my Heart, but see, ah! Barockmusik, Tanz, Rauminstallation Hotel Rathaus: Historische Begegnung mit Anna von Velschen. Chormusik Rest. zu Metzgern: Lueget mau verby. Szene aus aktueller Produktion (Komödie) CAfè BAR MOKKA: Disco mit DJ El Mex. Celentano Meets The Chemical Brothers dap (2. Stock): salsa-show, workshop. derbi si u mitmache Alte Oele: Best of Cello Mafia. Musik-Comedy für fünf Celli Galerie von Gunten: Off - Spezial: First Video sampling Waisenhausplatz: Herr Mann. Kurzfilm von Roland Petschen Thuner Malschule: Offenes Atelier Galerie Rosengarten: Rundgang durch die Ausstellung Hotel freienhof: Feuriger Latino. Gitarrenmusik mit Rafael Copa

23 UHR // Schloss Rittersaal: Variété Zeitraum: Akt 4 mit Gerhard Tschan und Freunden Stadtkirche: BBO-Brass-Quartett: Vom Barock bis zur Moderne Bellevue-Park: Rêveries. Anna Barbara Dütschler, Viola; Martin Dütschler, Klavier Kunstmuseum: Performance: Füssli-Zyklus mit Barbara Balba Weber, Führung: Schmetterlingseffekt AEK Caffè: Je später der Abend, je schräger die Filme! Vinothek: 5 Frauen ein Mann. Volksmusikhäppchen von Finn- bis Griechenland Raum für Kultur: Beziehungskisten (3. Teil). Theater Hotel Krone: Schwarzer Humor gegen den grauen Alltag. Chansons und Bänkellieder mit Peter Hunziker Rathaus (Halle): Kälberbrüten. Ein mittelalterlicher Schwank Hotel Rathaus: Historische Begegnung mit Anna von Velschen. Chormusik Rest. zu Metzgern: wie es euch gefällt. Improvisationstheater CAfè BAR MOKKA: Disco mit DJ El Mex. Celentano Meets The Chemical Brothers dap (3. Stock): hip hop-show. workshop, breakdance, top rocks, footwork. derbi si u mitmache Alte Oele: Best of Cello Mafia. Musik-Comedy für fünf Celli Galerie von Gunten: Off-Spezial: First Video sampling Waisenhausplatz: Herr Mann. Kurzfilm von Roland Petschen Galerie Rosengarten: Finissage

Hotel freienhof: Feuriger Latino. Gitarrenmusik mit Rafael Copa

24 UHR // Schloss Rittersaal: Midnight Jazz Special mit Werthmüller, Zehnder, Trösch. (1 Stunde) Stadtkirche: BBO Frauen-Brass: Quartett Frauen Power Bellevue-Park: Huit cordes à minuit. Alexandre Dubach, Violine; Anna Barbar Dütschler, Viola Kunstmuseum: Performance: Füssli-Zyklus mit Barbara B. Weber Beau-Rivage: Erlebnis Klassik. Flute & Piano mit Marc Graf und Annika Guy AEK Caffè: Je später der Abend, je schräger die Filme! Vinothek: Polit-Kabarett Steinheiter: Zum Glück gibt‘s Sepp Blatter Raum für Kultur: Tschou zäme mit „Schwemmholz“. Bärndütschi Lieder Hotel Krone: Schwarzer Humor gegen den grauen Alltag. Chansons, Bänkellieder mit Peter Hunziker Rathaus (Halle): Mirabilis. Musik aus dem Mittelalter Rest. zu Metzgern: Lueget mau verby. Szene aus aktueller Produktion (Komödie) CAfè BAR MOKKA: Disco mit DJ El Mex. Celentano Meets The Chemical Brothers dap (2. Stock): Mitternachtshow Galerie von Gunten: Off-Spezial: First Video sampling Waisenhausplatz: Herr Mann. Kurzfilm von Roland Petschen Hotel freienhof: Feuriger Latino. Gitarrenmusik mit Rafael Copa

01 UHR // Schloss Rittersaal: Ausklang Kunstmuseum: Führung Schmetterlingseffekt AEK Caffè: Je später der Abend, je schräger die Filme! Vinothek: 5 Frauen ein Mann. Volksmusikhäppchen von Finn- bis Griechenland CAfè BAR MOKKA: Disco mit DJ El Mex. Celentano Meets The Chemical Brothers dap (2. Stock): freies tanzen. von standard über latin bis zu disco Bibliothek: Poetry-Slam, Remo Rickenbacher Hotel freienhof: Feuriger Latino. Gitarrenmusik mit Rafael Copa

02 UHR // Kunstmuseum: Ausklang in der Bar AEK Caffè: Je später der Abend, je schräger die Filme! CAfè BAR MOKKA: Disco mit DJ El Mex. Celentano Meets The Chemical Brothers dap (2. Stock): freies tanzen. von standard über latin bis zu disco Bibliothek: Poetry-Slam, Remo Rickenbacher

71


ensuite_10_07_02be  

Titelbild: Dampfzentrale Imre Thormann, Parallelfall 27. Oktober, 20:00 h und 28. Oktober, 19:00 h www.kulturagenda.ch www.konzerte-bern.ch...