Page 1

PORTAFOLIO 

Luis Francisco Gómez Mancillas.


Trotzdem ! •Das Wetter ist nicht schön, trotzdem fahren sie für zwei Tage weg. •Ich habe kein Geld, trotzdem gehe ins Kino.

Wäre! •Ich Wäre gern auf dem Skateboardplatz. •Ich Wäre gern vater.

Hätte! •Ich hätte gern ein neues Auto. •Ich hätte gern ein bisschen Ruhe.

Würde! •Wir würden gern allein wegfharen. •Ich würde die ganze tage fussbal spielen.

Könnten! •Du könntest doch etwas unternehmen. •Wir könnten doch mal wieder tanzen gehen.


Komparation! •Stuttgard is gross. Stuttgard is grosser als Bremen, aber Berlin ist am grossten. •Der Apfel ist lecker. Der Apfel ist leckerer als die Orange, aber die Banane ist am leckersten. Als

Wie =


Passiv! •Die Briefe werden geschrieben. •Die Hausaufgaben werden erklärt. •Die österreicher wird Deutsch sprachen.

Frageartikel! Was für ein Beruf? ein Buch? eine Freundin?

Was für einen Beruf? ein Buch? eine Freundin?


Woher kommst du? •Ich komme aus dem Supermarkt. •Ich komme aus dem Haus. •Ich komme aus der Post.

Ich komme vom Arzt. Ich komme von ihrem Enkelkind. Ich komme von der Ärztin.

Lokale Präpositionen. •Uber die Bücke fahren. •Durch das Zentrum. •Links abbigen. •Den Fluss entrang fahren. •Gegenuber den Kirche parke.

Deshalb! •Ich habe heute Morgen lange geschlafen, deshalb bin ich jetzt fit und ausgeruht. •Daniel möchte ein Motorrad kaufen, deshalb sucht er sich jetzt einen Job.


Lokale Pr채position Wo? am Atlantik am Meer an der K체ste

Wohin? an den Atlantik ans meer an di K체ste

auf dem Land auf der Insel

aufs Land auf die Insel

im schwarzwald im gebirge in den Bergen

in den Schwarzwald ins Gebirge in die Berge


HAUSAUFGABE 13. FEBRUAR 2013 Ostern! 1. 2. 3. 4. 5.

An Ostern werden viele kĂ­nder gespilen. An Ostern werden vile kĂ­nder nicht zu der schule geganen. An Ostern werden viele leute nicht zum arbeit geganen. An Ostern werden vile leute mit seinem familie gestehet. Ostern wird immer gefeiert.

Valentinstag! 1. 2. 3. 4. 5.

An Valentinstag werden viele leute geraited. An Vielentinstag werden viele neue freundins. An Vielentinstag werden viele geshenke. An Vielentinstag werden viele suzigkeiten gegessen. Valentinstag wird in 14. Februar gefeiert.


Weihnachten! 1. 2. 3. 4. 5.

An Weihnachten wird viele tamales gegessen. An Weihnachten werden viele feuerwerke gemerkt. An Weihnachten werden viele geshenke. An Weihnachten werden viele familie zusammen. Weihnachten wird in 25. December gefeiert.

Kindertag! 1. 2. 3. 4. 5.

An kindertag werden viele kinder glucklich. An Kindertag werden viele kinder ohne klassen. An Kindertag werden viele eltern geshenke gekaufen. An Kindertag werden viele suzigkeiten gegessen. Kindertag wird in 30. April gefeiert.


HAUSAUFGABEN 15. FEBRUAR Beispiele: Machen Sie einen Vorschlag um ins a) Kino zu gehen b) Schwimmbad c) Disko d) Zu Hause bleiben

Zu jedem Beispiel schrieben Sie eine NEGATIVE Antwort.

Sollten wir nicht ins Kino gehen und kaufen Popcorn, weil wir Fett zu erhalten Nicht eine gute Idee, schwimmen gehen, weil wir nicht schwimmen kรถnnen. Wir kรถnnen nicht gehen, weil es sehr unsicher disko ist. Ich habe die Schule in mein Zimmer zu gehen, aber ich werde nichts lernen.


Höflichkeit! Würden Sie mir bitte noche in grosses Mineralwasser bringen? – Ja, natürlich. Möchten Sie auch noch etwas meine Dame? Ja, ich hätte gern noch ein Bier.

Beispiele: Schreiben Sie Sätze, in denen Sie Ihren Gästen etwas anbieten. a) zu Hause (Sie haben Gäste) b) Im Restaurant (Sie sind der Kellner oder die Kellnerin) c) Im Krankenhaus Die Anwort bestimmen Sie. Wurden Sie etwas zu essen? Nein, wir haben keine hunger danke. Wurden Sie eine dessert oder einen caffe? Ja, einen caffe mit einem brotchen. Wurden Sie ihrem medizin jetz oder spatter nehmen? Spater, ich fuhle mich besser.


DAS REZEPT Die Kartoffeln kochen, schälen und mit einem Löffel aushöhlen, dabei einen Rand stehen lassen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Schinken würfeln, die Kräuter klein hacken. Die Sahne in eine Schüssel geben und mit dem Schinken, dem Inneren der Kartoffeln und den Kräutern vermengen und ca. 100 g Käse untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die ausgehöhlten Kartoffeln mit der Mischung befüllen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 - 20 Min backen.


Portafolio  

Deutsch kurs 5 Luis Francisco Gómez Mancillas.

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you