Page 1

LSI.ONLINE E-Learning Russisch

www.lsi-bochum.de


über das lsi Das Landesspracheninstitut (LSI) vermittelt praktisch einsetzbare, kommunikative Sprachkenntnisse in IntensivSprachkursen – und das schon seit über 40 Jahren. Das Programm des LSI umfasst die Sprachen Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Russisch und Koreanisch sowie in geringem Umfang auch Persisch (Dari/Farsi), Türkisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch und Niederländisch. Blended Learning-Elemente werden derzeit in das Kursangebot des LSI integriert. Autonome E-Learning-Kurse werden für die Sprachen Russisch und Deutsch als Fremdsprache (DaF) angeboten.

lsi.online Die webbasierte Lernplattform des LSI LSI.online ist eine Lernplattform, mit der Sie sowohl präsenzkursbegleitend (Blended Learning) als auch kursunabhängig (autonomes E-Learning) Fremdsprachenkenntnisse erwerben und trainieren können. Interaktive Arbeitshilfen und lernfördernde Informationsoptionen (integrierte Wörterbuch- und Grammatikfunktion, Landeskunde etc.) helfen, das Lernen mit LSI.online zu individualisieren und an Ihre persönlichen Lernbedürfnisse anzupassen.

LSI-online verfügt über insgesamt 16 interaktive Übungstypen, darunter Multiple-Choice, Text Gaps Filling, Sensitive Text, Ordering und Correspondence. Sie können mit einem LSI.online-Abo parallel jeweils drei Onlinekurse belegen, die Sie während Ihres Abo-Zeitraumes nach Bedarf jederzeit wechseln können.

zwei Formen des E-Learnings mit lsi.online Blended learning • •

für Teilnehmer der Präsenzkurse nutzbar im Kursentgelt der Kursangebote bereits enthalten

autonomes e-learning • • •

unabhängig von der Teilnahme an einem Präsenzkurs für alle Interessenten nutzbar verfügbar für das Sprachniveau GER B1 – C2 Training des Lese- und Hörverstehens

Russisch online auf einen Blick Kursvielfalt

Ihnen stehen über 20 Onlinekurse für Ihr Lese- und Hörtraining zur Verfügung.

themenorientiertes Lernen

praxisorientiertes Arbeitsmaterial

Pro Onlinekurs stehen Ihnen bis zu 100 Arbeitstexte zur Verfügung. Insgesamt verfügt LSI.online über 600 Lese- und Arbeitstexte und mehr als 3000 interaktive Übungen.

Wählen Sie Ihren individuellen Lernschwerpunkt aus: Geschichte, Gesellschaft, Politik, Literatur, Kunst, Architektur, Wirtschaft, Sprache, Geografie, Film, Kultur, Geistesgeschichte u.a.

integriertes Wörterbuch

interaktive Arbeitshilfen

Dialog mit anderen Lernenden

Mit dem integrierten Lernmanager können Sie selbstständig Ihren Lernerfolg kontrollieren.

Grammatik zum Nachschlagen

Über 140 Grammatiktafeln helfen bei der sprachlichen Orientierung.

Mit der Wörterbuchfunktion können Sie sich mit einem Mausklick unbekannte Vokabeln anzeigen lassen und in Ihrem persönlichen Wörterbuch abspeichern.

Im LSI.online-Forum haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Lernenden auszutauschen.

eTutor

Individuelle Beratung im Chat mit Ihrem eTutor unterstützt Ihren Lernfortschritt und optimiert Ihren Lernweg.


kursübersicht autonomes E-Learning •

Politik, Gesellschaft und Geschichte Russlands Wichtige Fakten, Ereignisse und Zusammenhänge, zentrale soziale und geschichtliche Entwicklungen Russische Kultur und Sprache Zentrale Bereiche der Kultur (Literatur des 19. und 20. Jahrhundert, Theater, Film, Architektur, Sprache und Alltagskultur) im historischen und geistesgeschichtlichen Kontext. Russische Literatur im 19. – 20. Jahrhundert Ausschnitte aus 90 literarischen, publizistischen und literaturwissenschaftlichen Texten, bekannte Literaten, Denker und Institutionen, Phänomene des literarischen Lebens und der Literaturkritik. Wirtschaft, Geographie und Politik Darstellungen einzelner Regionen Russlands, wirtschaftliche, ökologische und entwicklungsstrukturelle Fragen, historische und politische Aspekte Russlands in Gegenwart und Vergangenheit. kunst, theater und film Epochen in der Geschichte und Entwicklung der russischen Kunst, Leben und Schaffen russischer und sowjetischer Künstler, Stile und Richtungen in der russischen Malerei. Oder Sie wählen ein Einzelthema aus: Architektur Russische Architekturgeschichte, Stadtentwicklung Moskaus und Sankt Petersburgs, wichtige Architekten und Baustile. Bildende Künste in Russland Wissenswertes zu bekannten Künstlern, Architekten, Schauspielern und Regisseuren, Einführung in die wichtigsten Epochen und Tendenzen der Kunst- und Architekturgeschichte. Geographie Regionen und Städte Russlands, Landschaften, Natur- und Kulturräume, Klima, Wetter und andere Naturphänomene.

Geschichte union.

Gesellschaft Verschiedene Aspekte des gesellschaftlichen Lebens und der gesellschaftlichen Entwicklung in Russland.

Geschichte Russlands und der Sowjet-

Literatur I Entwicklungen in der russischen Literatur seit Mitte des 19. Jahrhunderts, aktuelle Fragen der Literaturwissenschaft und Konzeptionen einiger literaturtheoretischer Schulen in Russland.

Literatur II Textfragmente der russischen Literatur des 19. Jahrhunderts (Prosa und Lyrik). •

Literatur III Textfragmente der russischen Literatur des 20. Jahrhunderts (Prosa und Lyrik).

Kino Geschichte des russischen Kinos, Leben und Schaffen bedeutender russischer und sowjetischer Regisseure und Schauspieler, aktueller Entwicklungsstand des russischen Kinos.

Kultur Russische Kultur, wichtige Kulturepochen Russlands, Identitätssuche, Intellektuelle, russische Charaktere, Alltags- und Massenkultur.

Philosophie Philosophische Richtungen und bedeutende Philosophen Russlands, grundlegende und aktuelle Fragen im philosophischen Diskurs Russlands.

Politik Verschiedene Aspekte des politischen Lebens in der Sowjetunion bzw. in Russland.

Sprache Einzelne Bereiche der Linguistik, Geschichte und Entwicklung der russischen Sprache.

Theater Bekannte russische Theater, Regisseure und Schauspieler, Tendenzen in der Entwicklung des heutigen russischen Theaters.

Thema: Aufbruch und Reform in Russland Wirtschaftlicher, politischer und kultureller Aufbruch, Akkumulation von Problemen und Konflikten.

Wirtschaft Russische und globale Wirtschaft im historischen Kontext, wichtige Epochen der russischen und sowjetischen Wirtschaftsgeschichte, Tendenzen der wirtschaftlichen Entwicklung Russlands.

unverbindlich testen kostenlose Probelektion auf

www.lsi-bochum.de/lsionline PREISE (Autonomes E-Learning) S

3 Monate

M

6 Monate

L

12 Monate

STANDARD 79,00 €

129,00 €

219,00 €

Monatspreis

26,30 €

21,50 €

18,25 €

PREMIUM

114,00 €

199,00 €

359,00 €

Monatspreis

38,00 €

33,20 €

29,80 €

(ohne eTUTOR)

(mit eTUTOR)


kursübersicht Blended Learning •

Russisch Non-Stop Ein themenorientiertes Sprechtraining, das LSI.Online-Nutzern die Gelegenheit bietet, intensiv und in kurzer Zeit ihre Sprechfähigkeit zu entwickeln. Russisch Non-Stop setzt voraus, dass die Teilnehmenden die didaktischen Einheiten zu dem gewählten Thema im E-Learning-Bereich bereits absolviert haben. Themen: Politik, Gesellschaft und Geschichte Russlands, Russische Literatur im 19. – 20. Jahrhundert, Bildende Kunst, Kino und Theater und Wirtschaft.

Die Basis des in deutsch-russischer Hochschulkooperation entstandenen Kurses Wirtschaftsrussisch bilden einschlägige Fachtexte zu volks- und betriebswirtschaftlichen Aspekten Russlands sowie im Kontext russisch-deutscher und internationaler Wirtschaftsbeziehungen, umfangreiche Video- und Audiomaterialien, zahlreiche interaktive Übungen, praxisorientierte Lernsituationen, integrierte fachbezogene Hilfen sowie spezielle Lern- und Übungsmaterialien zur individuellen Aktivierung von Vorkenntnissen und zum eigenständigen sprachlichen Handeln. Auf jeden der drei zehnwöchigen Online-Einzelkurse folgt ein einwöchiges Hör- und Sprechtraining im LSI (Präsenz, 30 Unterrichtsstunden plus 20 Stunden selbstständige Vor-/Nachbereitung), bei dem die in der Online-Phase erarbeiteten Kenntnisse und Kompetenzen aktiviert, in kleinen Lerngruppen intensiv angewendet und gefestigt werden. Der Kurs bietet somit eine umfassende Grundlage für eine fachsprachliche Zusatzqualifikation im Bereich Wirtschaftsrussisch. Nach Abschluss des gesamten Kurses kann ein Abschlusstest abgelegt werden, mit dem ein deutsch-russisches Hochschulzertifikat erworben werden kann. Termine:

Termine: 08.06. – 10.06.2017 (Russische Literatur) 31.08. – 02.09.2017 (Bildende Kunst, Kino, Theater) 07.12. – 09.12.2017 (Wirtschaft) •

Wirtschaftsrussisch Mit dem Blended-Learning-Konzept Wirtschaftsrussisch verfolgt das Landesspracheninstitut einen hochinnovativen Lehr-und Lernansatz: eine Kombination aus personalisiertem Online-Lernen mit eTutoren-Unterstützung und intensivem Hör- und Sprechtraining während einwöchiger Präsenzphasen zur Aktivierung der online erworbenen Sprachressourcen. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Blended-Learning-Kurs Wirtschaftsrussisch ist das Niveau B1 (GER) in allen Fertigkeitsbereichen. Erworben wird im Verlauf des Kurses das Niveau C1-C2 im Bereich Leseverstehen, das Niveau B2-C1 in den Bereichen Sprechen und Hörverständnis sowie das Niveau B2 im Bereich Schreiben. Der Kurs besteht aus drei aneinander anschließenden Online-Kursen (jeweils 10 Wochen Lernzeit), die an einem Standort Ihrer Wahl, auch berufsbegleitend, mit eTutorieller Unterstützung aus dem LSI absolviert werden können. Die wöchentliche Bearbeitungs- bzw. Lernzeit beträgt sieben bis acht Stunden (ca. 75 Stunden pro Modul).

Wirtschaftsrussisch I: Online-Kurs: 24.04. – 30.06.2017 (10 Wo.) Präsenzkurs: 03.07. – 07.07.2017 (1 Wo.) Wirtschaftsrussisch II: Online-Kurs: 10.07. – 15.09.2017 (10 Wo.) Präsenzkurs: 18.09. – 22.09.2017 (1 Wo.) Wirtschaftsrussisch III: Online-Kurs: 25.09. – 01.12.2017 (10 Wo.) Präsenzkurs: 04.12. – 08.12.2017 (1 Wo.) Abschluss-Zertifikatstest: Freitag, 15.12.2017

Präsenzkurse inkl. Blended Learning Diese Kurse stellen die Online-Komponente zum jeweiligen Intensivkurs am LSI-Russicum dar: •

Russisch I Online-Komponente zum Intensivkurs Russisch 1 am LSI-Russicum. Russisch II Online-Komponente zum Intensivkurs Russisch 2 am LSI-Russicum.

Russisch in Politik und Medien Online-Komponente zum Intensivkurs „Russisch in Politik und Medien“ (Präsenzkurs) am LSI-Russicum. Themenbereiche Außenpolitik, Wirtschaft und Wirtschaftsgeschichte, Umwelt, aktuelle Politik.

Haben S ie F Wir berate ragen? n Sie gern :

Landesspracheninstitut in der Ruhr-Universität Bochum LaerholzstraSSe 84 | 44801 Bochum Fon +49 (0)234 6874-0 | Fax +49 (0)234 6874-100 info@lsi-bochum.de | www.lsi-bochum.de

Folgen Sie uns!

0234-68

740

Flyer LSI.online Russisch  

E-Learning Angebote im Bereich Russisch

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you