Page 1

12

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09

RUNDSCHAU 27. November 2009

Mitternachtsshopping am Samstag in der Cottbuser Innenstadt

Machen Sie mit beim großen „Wünsch Dir was“ Gewinnspiel ab Seite 5.

DA S R U N D S C H AU - M AG A Z I N Z U M W E I H N AC H T S B U M M E L D U R C H C OT T B U S


2

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09

RUNDSCHAU 27. November 2009

Großes Stollenfest

KURZ Nächtliche Turmbesteigung Anlässlich des innerstädtischen Mitternachtsshoppings am 28. November öffnet auch der Spremberger Turm seine Pforte bis 24 Uhr. Darüber informiert die Cottbuser Stadtverwaltung. Alle Bürger sind herzlich eingeladen, den Einkaufstrubel einmal aus luftiger Höhe zu betrachten. Möglich ist dies ab 11.30 Uhr.

Weihnachtsbasteln in Schmellwitz Zum alljährlichen Weihnachtsbasteln lädt die Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Cottbuser Jugendamtes am 2. Dezember von 14.30 bis 16.30 Uhr in den Hopfengarten 57 ein. Die Teilnahme ist kostenfrei und bietet sich für alle interessierten Eltern und Kinder an, die gern mit Holz, Papier, Gips und Wolle arbeiten. Zur gleichen Zeit hat der Familientreff des Eltern-Kind-Zentrums geöffnet. Dort ist zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Tee eingeladen.

Bahn wieder auf Tour Die Cottbuser Weihnachtsbahn ist ab 1. Advent wieder auf Tour. Das teilt Cottbusverkehr-Chef Ulrich Thomsch mit. „Jeweils samstags und sonntags geht es um 16 und 17 Uhr an der Stadthalle los. „Natürlich ist der Weihnachtsmann auch an Bord“, kündigt er an. 쏆 Fahrkarten: ausschließlich im Vorverkauf bei CottbusService an der Stadthalle zum Preis von 1,50 Euro für Kinder und 3 Euro für Erwachsene

Lieder im Advent

„Vorfreude, schönste Freude“ heißt es am 6. Dezember in der Stadthalle Cottbus. Denn auch in diesem und damit nun schon im Die Spree Galerie Cottbus ersiebzehnten Jahr lädt der Niederöffnet am Freitag, dem lausitzer Sängerkreis ein zum 27. November, das StollenWeihnachtskonzert mit Cottbuser fest auf dem StadthallenvorChören, Chorvereinigungen und platz. Start ist um 10 Uhr, Gästen. Darüber informiert Organiteilt Centermanager Jörn sator Peter Krumpelt. Hübner mit. „Vier Bäcker „Wenn sich zum traditionellen Adpräsentieren Stollenspezialiventssingen in der Stadthalle die täten, weihnachtliche LeckeChorvereinigung Liederkranz Groß reien, Kostproben, KaffeeGaglow, der Volkschor Cottbus und spezialitäten, Geschenkideen das Blechbläserensemble des Blasund weihnachtliche Dekoraorchesters Cottbus im Entré vereitionen, Glühweinspezialitänen, wird dieser Gedanke erneut ten und eine Prossecco-Eisauf wundervolle Weise seine Bebar“, kündigt er an. stätigung finden“, kündigt er an. Der vereinte Frauenchor des NieEin buntes Schaustellerangebot bederlausitzer Sängerkreises mit dem reichert den weihnachtlichen BumFrauenchor Heinersbrück, dem mel, erklärt Hübner. „Am Samstag, Frauenchor Cottbus, Sangesfreude dem 28. Dezember, sind alle GeStröbitz, Volkschor Döbern und der schäfte der Spree Galerie bis Mit„Liedertafel“ Spremberg sowie der ternacht geöffnet“, sagt der CenIn der Weihnachtsbäckerei der Spree Galerie können wieder le- vereinte Männerchor des Niedertermanager. Auf dem Stollenfest Fotos: PR lausitzer Sängerkreises mit dem ckere Plätzchen zubereitet werden. gibt es an diesem Tag ein EselgeMännergesangsverein 1845 Bad hege mit niedlichen Tieren zu erle- Plätzchen ausstechen, backen, ver- Weihnachtliche Songs erklingen Muskau und dem Forster Männerben, die auch gestreichelt werden zieren und naschen“, kündigt Jörn vom Gospelchor „Spirited“ aus gesangsverein 1832, den tanzenkönnen. In der Weihnachtsfabrik Hübner an. Bei der Fotoaktion kann Berlin, die Cottbuser Band „Backfi- den Mädchen und Jungen vom Kinkönnen persönliche Adventsgeste- jeder seinen Schnappschuss mit re“ sorgt in den späten Abendstun- der- und Jugendensemble „Pfifficke gebastelt werden. „Unsere dem Weihnachtsmann gleich kosden für weihnachtliche Pop- und kus“, mit Antonia Wirth vom Konkleinen Besucher dürfen leckere tenfrei mit nach Hause nehmen. Rockmusik. servatorium Cottbus an der Harfe und Katrin Jente als Moderatorin laden zur traditionellen VeranstalZ U M T HE MA tung „Lieder im Advent“ ein. Eine besondere Überraschung erwartet Programm der Spree Galerie am ersten Advent-Wochenende die Kleinen: Der Nicolaus kommt. Samstag, 28. November: Eine Kindertagesstätte erhält den Stollenfest: „Felix“, eine Auszeichnung des 10 bis 18 Uhr Eselstreichelgehege Deutschen Chorverbandes. Auf der Bühne:

Weihnachtsbäckerei öffnet in Spree Galerie Cottbus / Programm bis Mitternacht

Lieder im Advent begleiten den Einkaufsbummel im Haus.

10 bis 19 Uhr Fotoaktion mit dem Weihnachtsmann, 19.30, 20.30 und 21.30 Uhr Gospelchor „Spirited“, 22 Uhr Backfire Weihnachtsfabrik: 10 bis 19 Uhr Arbeiten in der Holzwerkstatt, Adventsgestecke basteln und Plätzchen backen Sonntag, 29. November: Stollenfest 13 bis 18 Uhr Die Geschäfte der Spree Galerie sind geschlossen.

M O D E S A L O N

• Cottbus • SpreeGalerie •

Lieder im Advent in der Stadthalle Cottbus Sonnabend, 6. Dezember, 15 Uhr 쏆 Karten: bei CottbusService in der Stadthalle Cottbus

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09

RUNDSCHAU 27. November 2009

KURZ 쏆 Sonntag, 6. Dezember Nikolaustag 15 Uhr Das große Weihnachtsprogramm mit „Na und“ (Bühne Heron Buchhaus) 15 Uhr Marionettentheater mit Hummel (Bühne Altmarkt) 16.30 Uhr Der Nikolaus verteilt die gefüllten Stiefel unter den Kindern (Bühne Altmarkt) 16.30 Uhr Marionettentheater für Groß und Klein (Bühne Heron Buchhaus) 18 Uhr Weihnachtsmusik mit dem Bläserensemble „Intrada“ (Bühne Altmarkt)

Intrada auf dem Spremberger Turm in Cottbus.

쏆 Dienstag, 8. Dezember 10 Uhr Auswertung der Aktion „Wer schmückt das schönste Weihnachtsbäumchen?“ Der Weihnachtsmann hält für die Kinder kleine Überraschungen bereit (Bühne Altmarkt) 17 Uhr Die schönsten Weihnachtslieder gespielt vom Limberger Bläserquartett (Bühne Heron Buchhaus)

für die Spreew

쏆 Donnerstag, 10. Dezember 17 Uhr musikalische Winterreise mit dem Kinderchor der Freien Waldorfschule Cottbus (Bühne Altmarkt)

Die Johanniter - Rund um die Uhr für Sie da ! Krankenfahrten und Fahrdienste aller Art Hausnotruf – Erste-Hilfe-Ausbildungen Kinderkrankenpflege - Kinderhospizdienst Rufen Sie uns an – rund um die Uhr:

SPREEWALD THERME GMBH Ringchaussee 152, 03096 Burg (Spreewald)

BARBARA SCHWARZER

Onlineshop: www.spreewald-therme.de Telefon: 035603 1885-32

SENT ADV ATTE RAB

Die Geschenkidee zu Weihnachten Der Johanniter-Hausnotruf Rufen Sie uns an

0800 5642664

Die Cottbuser Musikspatzen.

쏆 Dienstag, 15. Dezember 17 Uhr Lieder zur Weihnachtszeit mit der Vereinigung des Bäcker- und Cottbuser Männerchores (Bühne Altmarkt)

쏆 Donnerstag, 17. Dezember 17.30 Uhr Musik zur Weihnachtszeit mit den Cottbuser Weihnachtsbläsern (Bühne Heron Buchhaus)

Auf Draht ! Der Johanniter-Hausnotruf Selbstständig, aber nicht allein – ab 17,90 Euro im Monat Sicherheit auf Knopfdruck - rund um die Uhr. Für ein gutes Gefühl daheim.

Konzert in der Stadthalle Cottbus mit City und Dirk Michaelis Das „Weihnachtsfest der Rockmusik“ von City steigt in der Cottbuser Stadthalle am 7. Dezember mit Gast Dirk Michaelis. Die Berliner Band City hat sich noch nie auf vergangenen Erfolgen ausgeruht. Das Wort Zufriedenheit kommt den Band-Mitgliedern nur selten über die Lippen. Dabei hätte City dazu Grund genug. Ihr ÜberHit „Am Fenster“ ist längst ein Klassiker. Die CDs haben sich im millionenfach verkauft. Aber die Musiker sind bis auf den heutigen Tag rastlos und zielstrebig geblieben. Das mittlerweile zwölfte Studio-Album „YEAH! YEAH! YEAH!“ zeigt die offensichtlich unverwüstliche kreative Energie des Quintetts. Mögen die Musiker vielleicht auch nicht mehr allzu viel Geld beim Friseur lassen, so sprühen ihre neuen Songs doch vor musikalischen Ideen, gedanklicher Tiefe und einem warmherzigen Humor. Vor Jahren schon haben sie, damals mit ihren Freunden von „Keimzeit“, das „Weihnachtsfest der Rockmusik“ aus der Taufe gehoben. Weihnachten, wie sie es sehen: weniger Lametta, süße Engelein und weißbärtige Männer. Dafür

City und die legendäre Geige aus „Am Fenster".

Wärme, Nähe und Besinnlichkeit. Die City-Weihnachtstour bringt natürlich den erwarteten Kick Rock, aber auch etliche Ruhepunkte zum Seele-Baumeln-Lassen. Als spezieller Weihnachtsgast steht Dirk Michaelis mit auf der Bühne. Der charismatische Sänger der Gruppe „Karussell“ wird mit seinen gefühlvollen Rockchansons die raue Schale von City schmelzen lassen, versprechen die Veranstalter. Natürlich werden auch X-mas Klassiker, die jeder kennt, gerockt.

Der Chor der Waldorfschule Cottbus.

쏆 Freitag, 11. Dezember 17.30 Uhr Weihnachtliche Melodien mit der Cottbuser Bläsergruppe (Bühne Altmarkt) 쏆 Samstag, 12. Dezember

Foto: PR

Z U M T H EMA Service Weihnachtsfest der Rockmusik mit City und Dirk Michaelis in der Stadthalle Cottbus 7. Dezember, 20 Uhr, 쏆 Karten: in der Stadthalle Cottbus, bei allen Rundschau-Service-Partnern, in allen CTS-Vorverkaufsstellen und unter Karten-Telefon 0355 590 29 29 ANZEIGE

쏆 Mittwoch, 16. Dezember 17 Uhr Weihnachtskonzert mit den Cottbuser Musikspatzen (Bühne Heron Buchhaus)

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Südbrandenburg Werner-Seelenbinder-Ring 44 03048 Cottbus

Gutsch ald Therme ... ein

쏆 Sonntag, 13. Dezember 15 Uhr Weihnachtliche Klänge unter dem Tannenbaum mit den Cottbuser Musikspatzen (Bühne Altmarkt) 15.30 Uhr Internationale und deutsche Weihnachtsmusik mit J. J. Irmscher (Bühne Heron Buchhaus) 16 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Naschwerk an die kleinen Besucher 16 Uhr Kinderlaienspielgruppe Bludnik (Bühne Altmarkt) 17 Uhr Weihnachten mit „Na und“ (Bühne Altmarkt)

Fest der Rockmusik

쏆 Mittwoch, 9. Dezember 17 Uhr Das Limberger Bläserquartett mit einem weihnachtlichem Programm (Bühne Altmarkt)

0355 536373 Noch kein Wie wärs mit e Geschenke? einem

15.30 Uhr weihnachtliche Klänge mit den Limberger Lindenmusikanten (Bühne Altmarkt) 15.30 Uhr musikalische Weihnachten mit Tom (Bühne Heron Buchhaus) 16.00 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Naschwerk an die kleinen Besucher des Weihnachtsmarktes 16.30 Uhr musikalisches Kinderprogramm mit Tom (Bühne Heron Buchhaus) 16.30 Uhr Die Limberger Lindenmusikanten mit Musik zur Weihnachtszeit (Bühne Altmarkt) 17.30 Uhr Weihnachtslieder zur Winterzeit mit Tom (Bühne Heron Buchhaus)

11

쏆 Freitag, 18. Dezember 17 Uhr Unterhaltung zur Weihnachtszeit mit Bianca und Knut (Bühne Altmarkt) 쏆 Samstag, 19. Dezember Hochseilartistik mit dem Hochseil-Team Roland Schmidt (Postparkplatz) 16 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Süßigkeiten an die kleinen Besucher

Für Christian Kölling hat sich ein Jugendtraum erfüllt. Schon zu Beginn seiner Ausbildung zum Hotelfachmann war ihm klar: Ich werde Hoteldirektor.

Der sympathische 38-Jährige hat es geschafft. Seit zwei Jahren leitet er das Lindner Congress Hotel im Herzen von Cottbus. Was ihm an seiner Arbeit besonders gefällt? „Verantwortung habe ich schon immer gern übernommen“, sagt der gebürtige Bielefelder. In der Vorweihnachtszeit erstrahlt das Haus in festlicher Dekoration. Basteln für Kinder steht auf dem Programm. Für Christian Kölling ist es die Zeit, das Jahr ausklingen zu lassen. Wenn es sein Terminkalender erlaubt, trifft er sich mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt und genießt Bratwurst und Glühwein. Ein kulinarisches Muss in der Adventszeit: der knusprige Gänsebraten. Heiligabend gibt es traditionell Fondue bei den Eltern in Bielefeld. „Familie ist mir sehr wichtig, den Tag habe ich immer dafür reserviert“, erzählt Christian Kölling.

Hier kommt ’ne ganze Gans! Knuspriger Gänsebraten, aromatische Füllung, der Duft von Maronen und Bratäpfeln liegt in der Luft. Ab dem 11. November 2009 starten wir die «Gänsezeit» mit unserem traditionellen Gänseessen! Eine ganze Gans – am Tisch tranchiert. Beilagen: Kartoffelklöße, Petersilienkartoffeln und eine köstliche Sauce, Rosenkohl, Rotkohl, Maronen und Bratäpfel.

Komplettpreis für 4-6 Personen 3 75,Bei Kerzenlicht, warmen Farben und herzlicher Atmosphäre erwartet Sie ein gelungener Abend im

Berliner Platz • D-03046 Cottbus Telefon +49 355 366-0 • Telefax +49 355 366-999 info.cottbus@lindner.de • www.lindner.de


10

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09 KURZ

쏆 Samstag, 28. November 15.30 Uhr Weihnachtssingen mit Oldie-Express und Kinderchor des SOS Kinderdorfes (Altmarkt) 16 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Naschwerk an die kleinen Besucher des Weihnachtsmarktes; Romantisch-Besinnliches zur Weihnachtszeit mit dem Bläserduo David & Dietmar (Bühne Heron Buchhaus) 17.30 Uhr Chormusik zum Advent mit dem Kinderchor des SOS Kinderdorfes und dem Oldie-Express (Bühne Altmarkt) 18.30 Uhr Weihnachtsmusik zum Advent, gespielt von Knut & Co (Bühne Heron Buchhaus) 19 Uhr Weihnachtliche Unterhaltung zum Glühweinabend mit Gunnars Partyband (Bühne Altmarkt) 19 Uhr Zum Glühweinabend mit Funken und Flammen in feurigen Kreisen (Bühne Heron) 21 Uhr Feuerfunkelnde Show zum Glühweinabend (Altmarkt) 쏆 Sonntag, 29. November 15.30 Uhr „Dezemberträume“ Geschichten und Lieder zum Zuhören und Mitmachen (Bühne Altmarkt) 16 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Süßigkeiten 16.30 Uhr Musikalische Winterreise mit Julias Weihnachtswelt (Bühne Heron Buchhaus) 16.45 Uhr „Süßer die Glocken nie klingen...“ – eine musikalische Weihnachtsreise mit dem Duo Herzblatt (Altmarkt) 쏆 Dienstag, 1. Dezember 17 Uhr Die schönsten Weihnachtslieder mit dem Limberger Bläserquartett (Bühne Altmarkt) 쏆 Mittwoch, 2. Dezember 17 Uhr Musik zur Weihnachtszeit mit den Cottbuser Musikspatzen (Bühne Heron Buchhaus) 쏆 Donnerstag, 3. Dezember ab 10 Uhr Weihnachtsmarktaktion „Wer schmückt das schönste Weihnachtsbäumchen?“ mit den Kindereinrichtungen (Bühne Altmarkt) 쏆 Freitag, 4. Dezember 17 Uhr besinnliche Weihnachtslieder mit den Cottbuser Weihnachtsbläsern (Bühne Heron Buchhaus)

RUNDSCHAU 27. November 2009

Weihnachtsmarkt der 1000 Sterne in Cottbus Bis zum 23. Dezember lockt der Zauber des Advent die Bürger ins Stadtzentrum Verführerische Düfte in den Gassen. Lichter erleuchten die Fenster und schenken Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Weihnachtlicher Zauber hält Einzug in der Cottbuser Innenstadt. Heißer Glühwein, gebrannte Mandeln und Tannengrün vom Spremberger Turm entlang der Spremberger Straße bis hin zum Altmarkt, dem Heronvorplatz und dem Postparkplatz. Herrnhuter Sterne in den Cottbus-Farben rot-weiß tauchen die Innenstadt in ein grenzenloses Lichtermeer. Der Weihnachtsmarkt ist eröffnet. In zahlreichen festlich geschmückten Hütten verheißen Händler, Kunsthandwerker, Gewerbetreibende und Schausteller ein breites Angebot an Geschenkideen, kulinarischen Leckereien und weihnachtlichem Flair pur. Hier gibt es alles, was das Herz in der Adventszeit höher schlagen lässt. Das Angebot reicht von Schnitzereien, über Krippen und Schwibbögen aus dem Erzgebirge, die beliebten Nussknacker, kuschelige Schaffelle bis hin zu wunderschönen Weihnachtskugeln. Im gewohnten festlichen Glanze erstrahlt die dreistöckige, traditionelle Weihnachtspyramide. Die Weihnachtstanne auf dem Altmarkt ist mit mehr als 100 Herrnhuter Sternen geschmückt. Auch in diesem Jahr gibt es an der Schlosskirche eine figürliche Darstellung der Weihnachtsgeschichte. Die Gestaltung der Hütten wird vom evangelischen Kirchenkreis organisiert. Wie im vergangenen Jahr steht ein gelber Briefkasten direkt an der Bühne, wo die Kinder ihre Wunschzettel oder Bilder an den Weihnachtsmann einwerfen können.

Das größte mobile Riesenrad Europas steht zum WeihnachtsFotos: PR markt auf dem Cottbuser Altmarkt.

Täglich wird der Alte gegen 16 Uhr für liebe Kinder, die ihm ein Lied oder Gedicht vortragen, kleine Überraschungen in seinem Weihnachtsmann-Sack dabei haben. Am 5. Dezember um 17 Uhr gibt es den Lampionumzug, den kein Kind verpassen sollte. Los geht es an

der Stadthalle, entlang der Stadtmauer über den Heronplatz bis zur Bühne am Altmarkt. Hier werden sie bereits vom Nikolaus und seinen Helfern erwartet und können einen Stiefel, ein Söckchen oder ein Säckchen abgeben. Während die Kinder schlafen, füllen der Ni-

kolaus und seine Helfer die Sachen mit Süßigkeiten und verteilen alles am 6. Dezember. Ein weiterer Höhepunkt ist die Aktion der Kinder „Wer schmückt das schönste Weihnachtsbäumchen in Cottbus?“, bei der die Kinder der Cottbuser Kindereinrichtungen Bäume mit selbst gebastelten Schätzen schmücken und eine Jury den schönsten Baum auswählt. Hierbei sind der Kreativität der Jüngsten keine Grenzen gesetzt. Weihnachtliche Klänge verschiedener Bläsergruppen der Region stimmen auf die besondere Zeit des Jahres ein. Chöre wie der „Cottbuser Bäcker- und Männerchor“ und der Gospelchor „Picena luvenalis“ der Evangelischen Kirchengemeinde Peitz begeistern immer wieder. Besonderer Höhepunkt sind die Weihnachtslieder von dem bis in Amerika bekannten und beliebten „Duo Herzblatt“. Am 28. November ist die „Lange Shoppingnacht“. Alle Geschäfte der Innenstadt laden zu einem gemütlichen Einkaufsbummel bis Mitternacht ein. Bei weihnachtlicher Unterhaltung von „Knut & Co“ wird eine Feuershow für die richtige Stimmung sorgen. Kurz vor Weihnachten, am 19. Dezember, beweist sich der Weihnachtsmann als Multitalent auf dem Hochseil. In schwindelerregender Höhe wird er den Besuchern eine Weihnachtsgeschichte erzählen und seine akrobatischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dabei wird er begleitet vom Schneemann in seiner Kutsche, gezogen von einem Rentier. Bis 23. Dezember stimmen täglich von 11 bis 20 Uhr der Duft von Glühwein, Lebkuchen und Fichten die Besucher auf das Fest der Liebe und Besinnlichkeit ein.

RUNDSCHAU 27. November 2009

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09

Vollgas beim Auspacken

Der Cottbuser Weihnachtsmarkt in Zahlen 쏆 Das größte mobile Riesenrad Europas ist das Riesenrad auf dem Cottbuser Altmarkt mit einer Höhe von mehr als 50 Metern, 32 Gondeln und 15 000 Lämpchen. 쏆 700 Fichten wurden als Dekoration aufgestellt. Zudem sind viele Märchengruppen wie Rotkäppchen, Rumpelstilzchen und die Sieben Geißlein, Brüderchen und Schwesterchen und der Froschkönig aufgestellt worden. Auch eine wunderschöne Schneelandschaft, das Pfefferkuchenhaus, ein Weihnachtsmann mit Rentieren und Schlitten, elf Hütten mit der Weihnachtsgeschichte an der Schlosskirche, ein großer Weihnachtskalender und mehr als 1000 rot-weiße Herrnhuter Sterne schmücken den Weihnachtsmarkt. 쏆 Der Cottbuser Weihnachtsmarkt dauert dieses Jahr 29 Tage. 쏆 Der Weihnachtsbaum ist eine Tanne, knapp 20 Meter hoch und geschmückt mit mehr als hundert Herrnhuter Sternen. 쏆 Die Weihnachtspyramide ist 15 Meter hoch, der Weihnachtsstollen zehn Meter lang. 쏆 Mehr als 100 Verträge sind für den Markt mit Händlern, Gastronomen und Schaustellern geschlossen worden.

Konzert ür die Familie

Im 2. Familienkonzert des Staatstheaters Cottbus in dieser Spielzeit am Sonntag, 11 Uhr, stehen Auszüge aus John Adams „Harmonielehre“ auf dem Programm. Das teilt Theatersprecherin Gabriela Schulz mit. Evan Christ dirigiere das Philharmonische Orchester des Staatstheaters. Moderator sei Christian Schruff. Das Familienkonzert richte sich vorzugsweise an Familien mit Kindern ab acht Jahren. Ein Supertanker in der Bucht von San Francisco steigt plötzlich aus dem Wasser auf und fliegt wie eine Rakete. Dieses Traumbild hat den Beginn der „Harmonielehre“ des amerikanischen Komponisten angeregt. Wie bringt John Adams den Supertanker Orchester in Fahrt? Wie verwendet er den Treibstoff Rhythmus? Welche Klänge, welche Harmonien hat er erfunden, um sein Traumbild hörbar zu machen? „Um diese und andere spannende Themen dreht es sich diesmal im Familienkonzert“, so Gabriela Schulz. John Adams wollte Komponist werden, seit er Kind war. Er liebt das große Orchester. Im Jahr 1947 geboren, galt er lange als einer der profiliertesten Vertreter der USIna Lasrich, Filialleiterin des Müller-Drogeriemarktes, packt Artikel aus. Fotos: Adelheid Floß amerikanischen Minimal Music. Dann begann er, sich von dieser Sportkleidung oder Schuhen halte In der Vorweihnachtszeit hat auch Für die Intersport-Filiale in der Musikrichtung abzunabeln. Die Geschäftsstellenleiterin Doris Pol- Spree Galerie rollen täglich Zustell- sie in der Hand, wenn sie den Wa- „Harmonielehre“ entstand im Jahr ren zum Verkauf ein Etikett verpas- 1985 und ist benannt nach einer lok vom Floralia-Pavillon alle Hände boten oder Postautos in Cottbus se. Vorher überprüfe die Einzelhan- Abhandlung von Arnold Schönberg. an. Das Weihnachtsgeschäft und voll zu tun. „Ich gehe täglich um delskauffrau alle Lieferscheine mit die Wintersaison sind für die 6.30 Uhr auf den Großmarkt“, beden entgegengenommenen Arti30 Mitarbeiter der Verkaufsfiliale richtet die Floristin. Pflanzen wie Z U M T H E MA Weihnachtssterne seien im Advent Intersport eine riesige Herausfor- keln. „Ich habe die Produkte in Kaderung, so Inhaber Michael Waw- talogen gesehen und halte sie dann besonders beliebt. Gestecke aus Familienkonzert Tannengrün mit Dekorationsmateri- rok. Die Fäden der Warentranspor- in der Hand“, fügt sie hinzu. Kinder zwischen drei und sieben Auch Waren, die für die zweite Fite hält Katja Mulka in der Hand. al gelte es vorzubereiten. „Viele Jahren betreut Theaterpädagogin liale von Intersport im BlechenKunden bringen auch ihre Materia- „Ich nehme täglich die Pakete in Elke Dreko während des Familiencarré bestimmt seien, würden in Empfang“, erzählt die 28-Jährige. lien zur Aufarbeitung vorbei“, erkonzerts bei einer interessanten Bei großen Paketen, die Skier oder der Spree Galerie entgegengenomzählt sie. Die Floristin hat sich im Theater-Musik-Stunde im Foyer Hometrainer beinhalteten, hole sie men. „Diese Ware wird hier ausgeUnternehmen weitergebildet, um der Kammerbühne. Wer das Anpackt, erfasst und dann weitersich männliche Verstärkung. Über gebot nutzen möchte, melde dies auf dem neuesten Stand der Geden Fahrstuhl transportiert sie Kis- transportiert“, berichtet sie. bitte beim Kartenkauf an. staltung zu sein und mit kreativen Ideen ihre Kunden zu überraschen. ten, Kartons und Pakete in die obe- Durch die Wintersaison und das 쏆 Karten: Weihnachtsgeschäft kämen mehr re Etage. „Die Arbeit macht mir „Das klassische Rot bleibt aber Ticket-Telefon 01803 440344 Bestellungen zusammen als sonst. großen Spaß“, erzählt die Cottbunach wie vor der Renner“, betont (9 Cent/Minute) „100 Kartons an einem Tag komsie. Viel Fingerfertigkeit werde be- serin. Die Überraschung darüber, Kinder bis 16 Jahre 5 Euro, nötigt, um schnell alle Wünsche er- was in den Paketen steckt, gefalle men da oft mit dem SattelschlepErwachsene (als Begleitung ihrer per", erzählt der Inhaber. ihr. Die neuesten Modetrends bei füllen zu können. Kinder) 5 Euro

Logistische Höchstleistungen erbringt das Verkaufspersonal vor den Feiertagen in der Spree Galerie Cottbus Zur Weihnachtszeit herrscht Hochbetrieb hinter den Kulissen der Cottbuser Spree Galerie. Lastkraftwagen liefern täglich Ware an, die schnell ausgepackt wird. Mehr als 40 Shops, Gastronomiebetriebe und Dienstleistungsunternehmen auf insgesamt 20 000 Quadratmeter Handelsfläche bieten in der Cottbuser Spree Galerie ein breites Sortiment und einen guten Branchenmix an. Das bedeutet, dass täglich eine große Warenmenge in diesem Einkaufscenter umgeschlagen wird. „In Spitzenzeiten sind es mehr als 80 Warencontainer von 1,80 Meter Höhe und 80 Zentimeter Breite, die wir dienstags und freitags auspacken“, erzählt die Filialleiterin des Müller-Drogeriemarktes, Ina Lasrich. Morgens um sieben Uhr rollten an diesen Tagen die Lkws vom Hauptlager in Cottbus an. „In Klappboxen sind die Artikel untergebracht, die für jede der vier Abteilungen des Marktes bereits vorsortiert geliefert werden.“ Die Computertechnik übernehme zum größten Teil den bürokratischen Aufwand. „Wir haben ein Warenwirtschaftssystem“, erklärt Ina Lasrich. Alles, was an der Kasse über den Scanner laufe, werde aus dem Bestand ab- und als Bestellung zugebucht. Im Hauptlager würden sofort die fehlenden Artikel für die Auslieferung vorbereitet. Durchschnittlich handele es sich dabei um 4000 verschiedene Artikel.„Wir haben in Cottbus am Tag 1200 bis 1500 Kunden“, erzählt die Filialleiterin. Während der Öffnungszeiten bleibe es an den Liefertagen nicht aus, dass die Warenträger von den 30 Mitarbeitern gefüllt werden müssten. Trotzdem blieben alle Verkäuferinnen Ansprechpartner, betont sie. „Der Kunde steht bei uns immer im Mittelpunkt.“

Erwachsene solo 10 Euro Unkostenbeitrag zur Theater-Musik-Stunde für Kinder 2 Euro

ZUM THEM A

쏆 Sonnabend, 5. Dezember 15 Uhr Marionettentheater mit Hummel (Bühne Altmarkt) 15.30 Uhr Musik zur Weihnachtszeit mit Knut & Co (Bühne Heron) 16.30 Uhr Marionettentheater für Groß und Klein (Bühne Heron) 16.30 Uhr Jingle Bells – Weihnachtslieder mit dem Pop- und Gospelchor Picena Iuvenalis der Kirchengemeinde Peitz (Altmarkt) 17 Uhr Auf zum großen Lampionumzug durch die weihnachtlich geschmückte Cottbuser Innenstadt mit den Cottbuser Musikspatzen unter der Leitung von Dagmar Vogt Treffpunkt: Stadthalle 18 Uhr Cottbuser Bläsergruppe mit Nikolaus und Weihnachtsmann werden die Cottbuser Kinder weihnachtlichen Weisen (Altmarkt) überraschen, verspricht der Veranstalter.

3

I MPRESSUM SONDERVERÖFFENTLICHUNG DER LAUSITZER RUNDSCHAU HERAUSGEBER UND VERLAG: LR Medienverlag und Druckerei GmbH Straße der Jugend 54 03050 Cottbus GESCHÄFTSFÜHRUNG: Andreas Heinkel, Bernhard Liske REDAKTION: Jürgen Becker Adelheid Floß KONTAKT: Telefon: 0180 1 22 22 30* direkt@lr-online.de ANZEIGEN: LR Mediaverkaufsgesellschaft mbH Detlef Hockun DRUCK: LR Medienverlag und Druckerei GmbH

Doris Pollok von Floralia hat schwer zu tragen.

Katja Mulka von Intersport packt kräftig zu.

* 3,9 Cent/min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunktarife können abweichen.


4

WĂœNSCH DIR WAS

RUNDSCHAU 27. November 2009

WĂœNSCH DIR WAS-GESCHENKTIPPS

RUNDSCHAU 27. November 2009

Weihnachtsrevue in Stadthalle Cottbus

đ?–Ş

EXKLUSIV: THE ILLUVIAL PINK EDITION!

Cottbus / Sielow: faro-comShop im Cottbus-Center Sielower Chausse 38 03044 Cottbus

Exklusive Illuvial Pink Edition 5 Megapixel-Kamera Integrierter GPS Empfänger MP3 Player und UKW-Radio Neuartige integrierte Rauschunterdrßckung

1,-

*

Cottbus/ Stadtmitte: faro-comShop in der Spreegalerie Karl-Marx-StraĂ&#x;e 68 03046 Cottbus Spremberg: faro-comShop im Kaufland An der Lusatia 1 03130 Spremberg Forst: faro-comShop im Kaufland Promenade 2 03149 Forst LĂźbbenau: faro-comShop im Kaufland Berliner StraĂ&#x;e 03222 LĂźbbenau

y mit SuperFlat mit Hand

*Sie telefonieren mit der Vodafone SuperFlat ohne extra Berechnung unbegrenzt aus dem deutschen VodafoneNetz ins deutsche Vodafone-und Festnetz, auĂ&#x;er bei Konferenzverbindungen und Sondernummern. Standardgespräche in andere deutsche Mobilfunknetze fĂźhren Sie fĂźr 0,29 â‚Ź/Min. Nationale Standard-SMS kosten 0,19 â‚Ź pro SMS. Der Tarif hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten und einen einmaligen Anschlusspreis von 24,95 â‚Ź. Wenn Sie ein vergĂźnstigtes Handy kaufen, zahlen Sie fĂźr den Tarif 39,95 â‚Ź pro Monat. Lieferung solange Vorrat reicht.

ě?† Inka Bauses Karriere hat im Jahr 1985 mit der Single „Spielverderber“ begonnen. Als 15-Jährige landete sie damit einen der grĂśĂ&#x;ten Hits des Jahres in der DDR. Im klassischen Sinne entdeckt werden musste sie dafĂźr nicht – ihr Vater, Arndt Bause, war einer der erfolgreichsten Songschreiber und Produzenten des Ostens. Inka ist die erste KĂźnstlerin aus der DDR, die sich bei der ZDF-Hitparade platzierte und als erste von einer groĂ&#x;en West-Plattenfirma unter Vertrag genommen wurde. Neben der Gesangskarriere bahnte sie sich den Weg in die Oberliga der Moderatorinnen in Deutschland. Mit „Bauer sucht Frau“ avancierte sie mit bis zu 8,5 Millionen Zuschauern zur QuotenkĂśnigin.

đ?–Ş

íˇŽ

đ?–Ş

íˇŽ

Nähmaschinen

GroĂ&#x;e Eintauschaktion

ALT – GEGEN – NEU -Nähmaschinen

đ?–Ş

íˇŽ

íˇŽ

íˇŽ

BurgstraĂ&#x;e 21 • 03046 Cottbus đ?–Ş Telefon/Fax 03 55/3 83 36 43

íˇŽ

đ?–Ş

Szene aus dem Grimm-Märchen in der Piccolo-Inszenierung.

Weine frisch vom Fass • Öle • Essige ausgewählte Spirituosen u. v. m.

Foto: PR/Helbig

03046 Cottbus MĂźhlenstr. 35/36 Tel. 47 32 31 www.babor-shop.de/bb-mueller

Märchen im Piccolo

Nähmaschinen ab 139,- ₏ Bßgelmaschinen Overlocknähmaschinen

Grimm-Inszenierung hat am 1. Adventssonntag in Cottbus Premiere Inka Bause präsentiert beliebte deutsche Interpreten.

sind gut. Die kĂśnnen was.“

Foto: PR

hat: „Mendocino“. Sie wurde Michael Holms erster Top-10-Hit in Deutschland; sechs weitere sollten folgen. FĂźr das Instrumental-Projekt Cusco wurde er in den USA dreimal fĂźr den Grammy nominiert. ě?† Die jungen Zillertaler haben mit „So a schĂśner Tag“, auch bekannt als das „Fliegerlied“, auf ganzer Linie Ăźberzeugt. Freche, fetzige, frische, frĂśhliche Melodien, aber auch Texte und Musik zum Nachdenken und zum Mitschunkeln bieten sie. Den drei jungen Vollblut-Musikern gelingt es spielend die positive Lebensenergie und den Charme des heiligen Lands Tirol ins Wohnzimmer und auf die Tournee-BĂźhnen des Landes zu transportieren.

Das Grimmsche Märchen „Von einem, der auszog, das FĂźrchten zu lernen“ hat am Sonntag im Piccolo-Theater Cottbus Premiere. Theaterleiter Reinhard Drogla hat das StĂźck mit viel Humor in Szene gesetzt. Die Geschichte: Ein Vater hatte zwei SĂśhne, davon war der älteste klug und gescheit. Der JĂźngste

aber war dumm.Wenn nun etwas zu tun war, musste es der Ă„lteste allzeit ausrichten. HieĂ&#x; ihn aber der Vater noch spät etwas holen, und der Weg fĂźhrte dabei Ăźber den Kirchhof oder sonst einen schaurigen Ort, so antwortete er: „Ach nein, Vater, ich gehe nicht dahin, es gruselt mir“. Oder wenn abends beim Feuer Geschichten erzählt wurden, sprachen die ZuhĂśrer: „Ach, es gruselt mir.“ Der JĂźngste

hĂśrte das mit an und konnte nicht begreifen, was es heiĂ&#x;en sollte. „Immer sagen sie, es gruselt mir. Mir gruselt’s nicht. Das wird wohl eine Kunst sein, von der ich auch nichts verstehe.“ ě?† Premiere im Piccolo „Von einem, der auszog, das FĂźrchten zu lernen“ frei nach den GebrĂźdern Grimm 29. November, 15 Uhr Kartentelefon 0355 23687

Einziger autorisierter Pfaff- und Singer-Vertragshändler in Cottbus Nähzentrum Emrich, Burgstr. 26 am Spremberger Turm, Tel. 03 55-2 44 45

Feuerzangenbowle Aktionszeitraum bis 31.12.

Waschen, Schneiden, FÜnen, Farbe, Strähnen oder TÜnung inkl. Intensivkur

Hairkiller Lieberoser Str. 38 03046 Cottbus 03 55/4 93 64 90 * je nach Aufwand und Technik

Die „1. Cottbuser Feuerzangenbowle“ findet am Sonntag, dem 29. November, auf dem Klosterplatz Cottbus statt. Dieses nostalgische Adventserlebnis veranstalten Antenne Brandenburg und das „Mosquito“ Cottbus. Der ganze Klosterplatz wird toll ausgeleuchtet sein, und mittels ratternder Filmmaschi-

ne wird der Filmklassiker „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz RĂźhmann in der Originalfassung aus dem Jahr 1944 auf GroĂ&#x;bildleinwand zu sehen sein. Die Feuerzangenbowle wird frisch im Kupferkessel am „Mosquito-WinterhĂźttchen“ zubereitet – mit Abbrennen des Zuckerhutes, so die Veranstalter.

e Deine WĂźnhrs!ch werden wa

ZU M T HE M A Service Inka Bause Die Weihnachtsrevue 10. Dezember 2009, Stadthalle Cottbus, Beginn 20Uhr ě?† Karten: in der Stadthalle Cottbus, bei allen Rundschau-Service-Partnern, in allen CTS-Vorverkaufsstellen und unter Karten-Telefon 0355 590 29 29

Damen- und Herrenkollektion

Bonbonniere FĂźr Ihre Lieben fertigen wir originelle Geschenkideen an!

Fruchtgummi Bären & Co 03046 Cottbus ¡ Burgstr. 23 Tel. 03 55 - 3 55 42 32

Blaudruck Kunst & Handwerk Burgstr. 19 ¡ 03046 Cottbus Tel. 03 55/79 10 22

Advent A dvent Live!

Präsente fßr jede Gelegenheit

Inh. Marion Nowka SchloĂ&#x;kirchplatz 1 03046 Cottbus Tel. 03 55/3 24 33

Spremberger Str. 28 03046 Cottbus Tel. 2 45 83

Weihnachtsbastelei

• Bascetta-Stern • Perlensterne ...

Das Kunstgewerbegeschäft

SchloĂ&#x;kirchstr. 1 03046 Cottbus

Blechen CarrĂŠ Cottbus Tel. 03 55 / 4 93 66 11

Mondscheintarif nur am 28.11.09

JEANSKISTE MARKTSTR.

•Reparaturen von Nähmaschinen (alle Fabrikate) •Verkauf von Näh- und Bßgelmaschinen •NähzubehÜr/Kurzwaren Friedrich-Ebert-Str. 13, 03044 Cottbus Tel. 03 55 / 7 84 37 95

đ?–Ş

Sinnlich-sĂźĂ&#x;e VerfĂźhrungen fĂźr Ihre Haut.

ě?† Mary Roos, im Jahr 1949 in Bingen am Rhein geboren, absolvierte ihre ersten Auftritte als Dreikäsehoch im elterlichen Hotel beim FĂźnf-Uhr-Tee vor den Gästen. So jedenfalls will es die Legende. Mit neun Jahren gewann sie die Aufmerksamkeit eines Plattenproduzenten und nahm ihre erste Single auf: „Ja, die Dicken sind ja so gemĂźtlich.“ Heute kommentiert sie dies selbst so: „Ich kĂśnnte ja auch ě?† Die Geschwister Hofmann allmählich ein paar Pfunde weniger haben. Aber ich esse doch so gertrennen sich fĂźr diesen Auftritt in Cottbus. Denn Alexandra Hofmann ne.“ Die Karriere der KĂźnstlerin spielte sich nicht nur auf der Schlaerwartet ihr zweites Kind, Anita gerbĂźhne Deutschland ab. Sie trat Hofmann ist bei dieser Tournee als einzige Deutsche in der unverdeshalb solo. Sie arbeitet gerade an ihrem Programm zu den Einzel- gleichlichen Muppet Show und im Pariser Olympia auf. Zweimal verauftritten und wird mit einigen KĂźnstlern auch Duette zum Besten trat sie ihr Land beim Grand Prix, spielte in Musicals und sang zahlgeben. Seit mehr als 20 Jahren sind die Geschwister Hofmann eine reiche Lieder auch in franzĂśsischer feste GrĂśĂ&#x;e im deutschen Schlager und englischer Sprache. und internationalen Entertainment. Dieter Thomas Heck hat es in der ě?† Michael Holm ist ein „MaLaudatio zur Goldenen Stimmgabel cher“ im deutschen Showgeschäft. wohl am besten auf den Punkt ge- Sein KĂśnnen beschränkt sich nicht bracht: „Wann immer ein Verannur aufs Singen. Im Gegenteil: Fast stalter in Deutschland noch einen wäre er ein Songschreiber geblieAct der Extraklasse fĂźr sein Fest ben, hätte sein Produzent Giorgio oder sein Konzert sucht, heiĂ&#x;t es Moroder ihn nicht zu einer Aufnahganz schnell: Nimm die beiden. Die me Ăźberredet, die alles verändert

Kay Duschka

íˇŽ

Mit Freude schenken und genieĂ&#x;en! íˇŽ

Inka Bause präsentiert beliebte Stars des deutschen Musikgeschäfts Inka Bause ist Expertin im Glßckbringen. Sie verkuppelt nicht nur Deutschlands Bauern und bringt Kindern den Wunsch-Vater, in diesem Jahr ist die Moderatorin und Sängerin auch musikalische Botschafterin zu Weihnachten. Die beliebtesten Stars des deutschen Musikgeschäfts bringt sie mit der Weihnachtsrevue in die Cottbuser Stadthalle.

9

20%

2

auf Jeans

MARC O’POLO, LEVIS, MUSTANG ...

www.enn es eilt: www.lr-online.de:


8

WÜNSCH DIR WAS

Geschenke-Tipps fürs Fest

RUNDSCHAU 27. November 2009

Schätze mit Biss in Cottbus ausgestellt

Die Ausstellung „Schätze mit Biss“, die Nussknacker zeigt, wird am Montag, dem 30. November, im Lausitz Park Cottbus eröffnet. Das teilt der Veranstalter mit. Auch in den Lausitzer Stuben sind Erzgebirgische Nussknacker eine beliebte Weihnachtsdekoration. Durch die Braunkohlentagebaue und Kraftwerke zogen Arbeitskräfte aus dem Erzgebirge in die Region. Zu DDR-Zeiten waren Nussknacker nur mit viel Glück oder guten Beziehungen zu bekommen und schon deshalb sehr gefragt. Handwerklich begabte Einheimische und Mit einem praktischen Tipp verweist Manuela Müller auf weihEssbare Sterne aus Glühwein und Eierpunsch präsentiert Hermi- Wahl-Lausitzer begannen, eigene nachtliche Pyramiden aus dem Erzgebirge. „Diese gibt es jetzt ne Hagen vom Bären & Co-Fruchtgummifachgeschäft in der Nussknacker herzustellen. Und so mit Teelichtern“, sagt die Inhaberin des Fachgeschäftes für Cottbuser Burgstraße 23. „Das ist eine besondere Überraentstanden beispielsweise auch Blaudruck und Kunsthandwerk B.E. Müller in der Cottbuser schung“, sagt sie. Unter den Fruchtgummisternen befindet sich Nussknacker in typischen Lausitzer Burgstraße 19. „Verschiedene Pyramiden haben auch untereine sternenförmige Holzplatte, die bemalt werden kann. „Unse- Bergmannsuniformen. schiedliche Einsätze, sodass Teelichter oder Kerzen genutzt wer- re Holzsterne aus Seiffen, die auf der Spitze stehen können, sind Bis zum 24. Dezember werden den können“, fügt sie hinzu. dazu eine schöne Ergänzung.“ Nussknacker in allen Varianten in einer Ausstellung im Lausitz Park Cottbus zu sehen sein.

Weihnachtsfee in Stadthalle

Alle Herren sollten Streicheleinheiten verschenken, rät Angelika Reinsberg vom Schuhhaus Reinsberg in der Cottbuser Spremberger Straße 23. Wie nicht alltägliche Hausschuhe dabei problemlos behilflich sind, erläutert die Fachfrau. „Diese Flip-Flops aus gewachsenem Lammfell sind die richtigen Schuhe vom Badezimmer zum Schlafzimmer“, sagt sie schmunzelnd. „So etwas schenkt auch der Liebhaber seiner Freundin“, fügt sie hinzu.

Lucy – die kleine Weihnachtsfee heißt die neue Weihnachtsshow des Cottbuser Kindermusicals, die am 13. Dezember in der Cottbuser Stadthalle Premiere hat. Aufgrund der großen Nachfrage vieler Schulen und Kindereinrichtungen wird es eine Extra-Vorstellung geben, teilt die Ensemble-Leitung mit. Am Dienstag, 15. Dezember, wird Lucilia, die kleine Puppenfee, mit ihrem Wichtelfreund zusätzlich auch um 13 Uhr die amüsante Geschichte Das Flair von Afrika verbreitet sich im Kosmetikinstitut Babor um den Weihnachtsmann erzählen. Beautyworld von Manuela Müller, wenn sie Rasseln herausholt. Neben vielen bekannten WeihDie afrikanische Behandlung „Khanya“ bietet Erlebnis pur. „Die nachtshits werden auch sechs mystische und geheimnisvolle Reise führt zur Wiege der neue Songs von Torsten Karow in Menschheit“, erklärt Manuela Müller. Naturverbundenheit, Mys- dieser zauberhaften Weihnachtstik und Ursprünglichkeit sind bei der Behandlung im Kosmetikin- show zu hören und zu erleben sein. stitut in der Mühlenstraße 35 bis 36 zu erleben.

in Cottbus

rnseher, 32 Zoll 1 Orion-Flachbildfen 299 € im Wert vo

Galeria Kaufhof

Geht es Ihnen auch so, Sie

A.-Bebel-Straße 2

2 x 1 Xtra-Paket inkl. 15 € Startguthaben und Nokia 1209 im Wert von je 39,9 5€ Media Center Breitscheidplatz 1

tation 2 x 1 iPhone AV Dockings je 69 € rt inkl. Fernbedienung im We

von

Perlen- und Gliederketten gehören zu den Accessoires, die Damen auf Pullovern oder Kleidern in dieser Saison tragen. Fachverkäuferin Elke Fleischer von „Stoffwandel“ am Altmarkt 20 in Cottbus zeigt auf die unterschiedlichen Ausführungen. „Das ist ein schönes Geschenk“, erklärt sie. „Halsreifen, Armbänder und Ringe passend zur Farbe der Kleidung sind bei uns zu haben.“

Fachverkäuferin Manuela Bramer des Geschäftes „Pyramide“ im Cottbuser Blechen-Carré zeigt auf eine Serie von originellen Vasen in unterschiedlichen Größen, die durch ihre Fruchtformen an die Natur erinnern. „Das ist Biskuitporzellan“, erklärt sie. „Diese modernen Produkte aus der Serie von ASA-Selection sind zurzeit Fotos: Adelheid Floß bei den Kunden sehr beliebt.“

Auf der Internet-Seite der Agentur für Arbeit Cottbus gibt es eine Liste mit Weihnachtsmännern und –frauen, die für Weihnachtsfeiern oder den Heiligabend gebucht werden können. Darauf weist Behördensprecherin Bianka Kunze hin. Die Liste enthalte sämtliche Kontaktdaten und werde regelmäßig aktualisiert. „Es besteht also die Möglichkeit, direkt mit den Weihnachtsmännern und -frauen in Kontakt zu treten, ohne extra die Arbeitsagentur einzuschalten“, so Kunze. 쏆 Kontakt: www.arbeitsagentur.de/cottbus 쏆 Service-Telefon: 01801 66 44 66 (3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen)

Breitscheidplatz 1

Gutschein im Wert von 30 €

Näh- u. Bügelmaschinen Emrich

können wir vielleicht etwas nachhelfen – mit dem Weihnachtsgewinnspiel für die Cottbuser Innenstadt „Wünsch Dir was“! Eine Aktion der LAUSITZER RUNDSCHAU in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing- und Tourismusverband Cottbus. die Cottbuser Innenstadt und halten Sie Ausschau nach den „Wünsch Dir was“ Plakaten im Schaufenster und der Wunschzettelbox inkl. Wunschzettel auf der Ladentheke. Alles was Sie tun müssen, ist in eines der teilnehmenden Geschäfte reinzugehen und Ihren persönlichen Wunschzettel auszufüllen.

Unter

2 Theaterkarten fü „Anything Goes“r,das Musical 1.1.2010 Staatstheater Cott

bus Besucher-Service (Galeria Kaufhof)

Bause, Stadthalle 2 Freikarten für In,ka € im Wert von je 100 09 Cottbus, am 10.12.

se Lausitzer Ereignis thalle

Karten-Service an

Bei einigen Wünschen

Und so funktioniert es: Gehen Sie aufmerksam durch

Media Center

Burgstraße 26

Ruprecht vom Arbeitsamt

sehen schöne Schuhe, ein tolles Handy und denken: „Das wünsche ich mir zu Weihnachten“...

der Stad

2 Freikarten für Wiener Walzerträume,

Stadthalle Cottbus, 26.12.09, im Wer

t von je 100 €

Lausitzer Ereignisse

Karten-Service an der Stadthalle

allen

Teilnehmern

werden am 20. Dezember 2009 die Gewinner pro Geschäft ausgelost. Natürlich gibt es schon zwischendurch, nämlich am 28.11.2009, am 3.12.2009 und am 10.12.2009 Preise zu gewinnen. Lesen Sie dazu aufmerksam die RUNDSCHAU. Mit etwas Glück findet Ihre Bescherung schon eher statt. Am 23. Dezember 2009 werden alle Gewinner in Ihrer RUNDSCHAU veröffentlicht.

Wunschzettel finden Sie

in den entsprechenden Geschäften oder im Internet unter www.lr-online.de/ wuenschdirwas. Oder Sie schicken uns Ihre Wünsche per Post an: LR Medienverlag und Druckerei GmbH, Anzeigenmarketing, Straße der Jugend 54, 03050 Cottbus Eine schöne Bescherung LAUSITZER RUNDSCHAU.

wünscht

Ihnen

Ihre


in Cottbus

Gutschein €

im Wert von

20

igung, Augen-,

im Wert von 25

iente men & Amb lu B – ie il L Die e1 ßkirchstraß

und Nachtpfl

orld Babor Beautyw– 36

faro-com Shop

Schlo

Mühlenstraße

in der Spreegal erie

Gutschein

Adventsstrauß im Wert von 20 €

im Wert von 25 €

Die Lilie – Blumen & Ambiente

faro-com Shop

35

Gutschein für eine Haarverlängerung/verdichtung im Wert von 100 €

im Cottbus Center

Schloßkirchstraße 1

Tages-

Rein € Pflegeset inkl. eg e im Wert von 44

Gutschein

®

Babor Beautyworld Mühlenstraße 35 – 36

Gutschein für Damenoberbekleidung im Wert von 40 €

Stoffwandel Am Altmarkt 20

Hairkiller Lieberoser Straße 38

Gutschein

Gutschein im Wert von 50 €

im Wert von 40 €

beim Kauf einer Nähmaschine oder Zubehör

Stilecht

Nähmaschinen Kay Duschka

in der Spreegaler

im Wert von 50 €

, Räuchermänn-

Fensterbild 20 € Gutschein z. B. für 1Ke ramik, im Wert von te chen, handgetöpfer

Flasche Cava

Wert von iste verpackt, im trocken, in Holzk

Vom Fass

Handwerk Blaudruck Kunstße&19

Burgstraße 21

Burgstra

28 €

Marken-Herrenoberhemd Henseler Mode

Weinpräsent

2 x 1 Villeroy & Boc h Weihnachtsteller im Wert von je 20 €

Vom Fass Burgstraße 21

im Blechen-Carré

.

im Wert von 20

2 Gutscheine für W ein, Ö Essig im Wert von je 20 le oder € Vom Fass

Burgstraße 21

Creativ-Laden

Beratung (nicht f. verschr.-pflicht. Med ikam

Pluspunkt Apotheke Spremberger Straße 24

im W

echnik Naumann Orthopädie Schustht raße 25 Burg

Gutschein

2 x 1 Gutschein

für Kinderbeklei dung im Wert von je 25 €

Kid‘s Performa im Blechen-Ca

nce

ilagen Gans mit allen Be € im Wert von 65

niro Restaurant Dee65 Schillerstraß

im Wert von 30 €

Pink in der Spreegalerie

rré

Adventskalender gefüllt mit

24 verschiedenen Sorten Gummibären im We rt von 20 € Burgstraße 23

r ente)

Winterhausschuhe 2 x 1 Gutscheinerfüt rvon je 20 €

Straße der Jugend 103

Fruchtgummi Bären & Co

Schloßkirchstraße 1

Gutschein im Wert von 20 € inkl. individuelle

Spremberger Straße 23

im Wert von 20 €

GmbH

rten u.v.m Gutschein z. B. für Deko, 3D€-Ka

im Wert von je 40 €

Schuhhaus Reinsberg

Tom Tailor

Friedrich-Ebert-Straße 13

ie

2 x 1 Gutschein

Gutschein

im Blechen-Carré

Pyramide Vertrieb s

HSR Glamour Lifting Behandlun g mit echtem 24 Karat Gold im Wert von 75 €

2 x 1 Gutschein im Wert von je 30 €

Jeanskiste Marktstraße 2

Bobonniere

im Wert von 20 €

Bonbonniere

ße 28

Spremberger Stra

t GlühweinPlüschweihnachtseselimmi Wert von 20 €

n sternen und Eierpunschelche

Fruchtgummi Bären & Co Burgstraße 23

„Wünsch Dir was“ – Die Weihnachtsaktion der LAUSITZER RUNDSCHAU in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing- und Tourismusverband Cottbus


8

WÜNSCH DIR WAS

Geschenke-Tipps fürs Fest

RUNDSCHAU 27. November 2009

Schätze mit Biss in Cottbus ausgestellt

Die Ausstellung „Schätze mit Biss“, die Nussknacker zeigt, wird am Montag, dem 30. November, im Lausitz Park Cottbus eröffnet. Das teilt der Veranstalter mit. Auch in den Lausitzer Stuben sind Erzgebirgische Nussknacker eine beliebte Weihnachtsdekoration. Durch die Braunkohlentagebaue und Kraftwerke zogen Arbeitskräfte aus dem Erzgebirge in die Region. Zu DDR-Zeiten waren Nussknacker nur mit viel Glück oder guten Beziehungen zu bekommen und schon deshalb sehr gefragt. Handwerklich begabte Einheimische und Mit einem praktischen Tipp verweist Manuela Müller auf weihEssbare Sterne aus Glühwein und Eierpunsch präsentiert Hermi- Wahl-Lausitzer begannen, eigene nachtliche Pyramiden aus dem Erzgebirge. „Diese gibt es jetzt ne Hagen vom Bären & Co-Fruchtgummifachgeschäft in der Nussknacker herzustellen. Und so mit Teelichtern“, sagt die Inhaberin des Fachgeschäftes für Cottbuser Burgstraße 23. „Das ist eine besondere Überraentstanden beispielsweise auch Blaudruck und Kunsthandwerk B.E. Müller in der Cottbuser schung“, sagt sie. Unter den Fruchtgummisternen befindet sich Nussknacker in typischen Lausitzer Burgstraße 19. „Verschiedene Pyramiden haben auch untereine sternenförmige Holzplatte, die bemalt werden kann. „Unse- Bergmannsuniformen. schiedliche Einsätze, sodass Teelichter oder Kerzen genutzt wer- re Holzsterne aus Seiffen, die auf der Spitze stehen können, sind Bis zum 24. Dezember werden den können“, fügt sie hinzu. dazu eine schöne Ergänzung.“ Nussknacker in allen Varianten in einer Ausstellung im Lausitz Park Cottbus zu sehen sein.

Weihnachtsfee in Stadthalle

Alle Herren sollten Streicheleinheiten verschenken, rät Angelika Reinsberg vom Schuhhaus Reinsberg in der Cottbuser Spremberger Straße 23. Wie nicht alltägliche Hausschuhe dabei problemlos behilflich sind, erläutert die Fachfrau. „Diese Flip-Flops aus gewachsenem Lammfell sind die richtigen Schuhe vom Badezimmer zum Schlafzimmer“, sagt sie schmunzelnd. „So etwas schenkt auch der Liebhaber seiner Freundin“, fügt sie hinzu.

Lucy – die kleine Weihnachtsfee heißt die neue Weihnachtsshow des Cottbuser Kindermusicals, die am 13. Dezember in der Cottbuser Stadthalle Premiere hat. Aufgrund der großen Nachfrage vieler Schulen und Kindereinrichtungen wird es eine Extra-Vorstellung geben, teilt die Ensemble-Leitung mit. Am Dienstag, 15. Dezember, wird Lucilia, die kleine Puppenfee, mit ihrem Wichtelfreund zusätzlich auch um 13 Uhr die amüsante Geschichte Das Flair von Afrika verbreitet sich im Kosmetikinstitut Babor um den Weihnachtsmann erzählen. Beautyworld von Manuela Müller, wenn sie Rasseln herausholt. Neben vielen bekannten WeihDie afrikanische Behandlung „Khanya“ bietet Erlebnis pur. „Die nachtshits werden auch sechs mystische und geheimnisvolle Reise führt zur Wiege der neue Songs von Torsten Karow in Menschheit“, erklärt Manuela Müller. Naturverbundenheit, Mys- dieser zauberhaften Weihnachtstik und Ursprünglichkeit sind bei der Behandlung im Kosmetikin- show zu hören und zu erleben sein. stitut in der Mühlenstraße 35 bis 36 zu erleben.

in Cottbus

rnseher, 32 Zoll 1 Orion-Flachbildfen 299 € im Wert vo

Galeria Kaufhof

Geht es Ihnen auch so, Sie

A.-Bebel-Straße 2

2 x 1 Xtra-Paket inkl. 15 € Startguthaben und Nokia 1209 im Wert von je 39,9 5€ Media Center Breitscheidplatz 1

tation 2 x 1 iPhone AV Dockings je 69 € rt inkl. Fernbedienung im We

von

Perlen- und Gliederketten gehören zu den Accessoires, die Damen auf Pullovern oder Kleidern in dieser Saison tragen. Fachverkäuferin Elke Fleischer von „Stoffwandel“ am Altmarkt 20 in Cottbus zeigt auf die unterschiedlichen Ausführungen. „Das ist ein schönes Geschenk“, erklärt sie. „Halsreifen, Armbänder und Ringe passend zur Farbe der Kleidung sind bei uns zu haben.“

Fachverkäuferin Manuela Bramer des Geschäftes „Pyramide“ im Cottbuser Blechen-Carré zeigt auf eine Serie von originellen Vasen in unterschiedlichen Größen, die durch ihre Fruchtformen an die Natur erinnern. „Das ist Biskuitporzellan“, erklärt sie. „Diese modernen Produkte aus der Serie von ASA-Selection sind zurzeit Fotos: Adelheid Floß bei den Kunden sehr beliebt.“

Auf der Internet-Seite der Agentur für Arbeit Cottbus gibt es eine Liste mit Weihnachtsmännern und –frauen, die für Weihnachtsfeiern oder den Heiligabend gebucht werden können. Darauf weist Behördensprecherin Bianka Kunze hin. Die Liste enthalte sämtliche Kontaktdaten und werde regelmäßig aktualisiert. „Es besteht also die Möglichkeit, direkt mit den Weihnachtsmännern und -frauen in Kontakt zu treten, ohne extra die Arbeitsagentur einzuschalten“, so Kunze. 쏆 Kontakt: www.arbeitsagentur.de/cottbus 쏆 Service-Telefon: 01801 66 44 66 (3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen)

Breitscheidplatz 1

Gutschein im Wert von 30 €

Näh- u. Bügelmaschinen Emrich

können wir vielleicht etwas nachhelfen – mit dem Weihnachtsgewinnspiel für die Cottbuser Innenstadt „Wünsch Dir was“! Eine Aktion der LAUSITZER RUNDSCHAU in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing- und Tourismusverband Cottbus. die Cottbuser Innenstadt und halten Sie Ausschau nach den „Wünsch Dir was“ Plakaten im Schaufenster und der Wunschzettelbox inkl. Wunschzettel auf der Ladentheke. Alles was Sie tun müssen, ist in eines der teilnehmenden Geschäfte reinzugehen und Ihren persönlichen Wunschzettel auszufüllen.

Unter

2 Theaterkarten fü „Anything Goes“r,das Musical 1.1.2010 Staatstheater Cott

bus Besucher-Service (Galeria Kaufhof)

Bause, Stadthalle 2 Freikarten für In,ka € im Wert von je 100 09 Cottbus, am 10.12.

se Lausitzer Ereignis thalle

Karten-Service an

Bei einigen Wünschen

Und so funktioniert es: Gehen Sie aufmerksam durch

Media Center

Burgstraße 26

Ruprecht vom Arbeitsamt

sehen schöne Schuhe, ein tolles Handy und denken: „Das wünsche ich mir zu Weihnachten“...

der Stad

2 Freikarten für Wiener Walzerträume,

Stadthalle Cottbus, 26.12.09, im Wer

t von je 100 €

Lausitzer Ereignisse

Karten-Service an der Stadthalle

allen

Teilnehmern

werden am 20. Dezember 2009 die Gewinner pro Geschäft ausgelost. Natürlich gibt es schon zwischendurch, nämlich am 28.11.2009, am 3.12.2009 und am 10.12.2009 Preise zu gewinnen. Lesen Sie dazu aufmerksam die RUNDSCHAU. Mit etwas Glück findet Ihre Bescherung schon eher statt. Am 23. Dezember 2009 werden alle Gewinner in Ihrer RUNDSCHAU veröffentlicht.

Wunschzettel finden Sie

in den entsprechenden Geschäften oder im Internet unter www.lr-online.de/ wuenschdirwas. Oder Sie schicken uns Ihre Wünsche per Post an: LR Medienverlag und Druckerei GmbH, Anzeigenmarketing, Straße der Jugend 54, 03050 Cottbus Eine schöne Bescherung LAUSITZER RUNDSCHAU.

wünscht

Ihnen

Ihre


4

WĂœNSCH DIR WAS

RUNDSCHAU 27. November 2009

WĂœNSCH DIR WAS-GESCHENKTIPPS

RUNDSCHAU 27. November 2009

Weihnachtsrevue in Stadthalle Cottbus

đ?–Ş

EXKLUSIV: THE ILLUVIAL PINK EDITION!

Cottbus / Sielow: faro-comShop im Cottbus-Center Sielower Chausse 38 03044 Cottbus

Exklusive Illuvial Pink Edition 5 Megapixel-Kamera Integrierter GPS Empfänger MP3 Player und UKW-Radio Neuartige integrierte Rauschunterdrßckung

1,-

*

Cottbus/ Stadtmitte: faro-comShop in der Spreegalerie Karl-Marx-StraĂ&#x;e 68 03046 Cottbus Spremberg: faro-comShop im Kaufland An der Lusatia 1 03130 Spremberg Forst: faro-comShop im Kaufland Promenade 2 03149 Forst LĂźbbenau: faro-comShop im Kaufland Berliner StraĂ&#x;e 03222 LĂźbbenau

y mit SuperFlat mit Hand

*Sie telefonieren mit der Vodafone SuperFlat ohne extra Berechnung unbegrenzt aus dem deutschen VodafoneNetz ins deutsche Vodafone-und Festnetz, auĂ&#x;er bei Konferenzverbindungen und Sondernummern. Standardgespräche in andere deutsche Mobilfunknetze fĂźhren Sie fĂźr 0,29 â‚Ź/Min. Nationale Standard-SMS kosten 0,19 â‚Ź pro SMS. Der Tarif hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten und einen einmaligen Anschlusspreis von 24,95 â‚Ź. Wenn Sie ein vergĂźnstigtes Handy kaufen, zahlen Sie fĂźr den Tarif 39,95 â‚Ź pro Monat. Lieferung solange Vorrat reicht.

ě?† Inka Bauses Karriere hat im Jahr 1985 mit der Single „Spielverderber“ begonnen. Als 15-Jährige landete sie damit einen der grĂśĂ&#x;ten Hits des Jahres in der DDR. Im klassischen Sinne entdeckt werden musste sie dafĂźr nicht – ihr Vater, Arndt Bause, war einer der erfolgreichsten Songschreiber und Produzenten des Ostens. Inka ist die erste KĂźnstlerin aus der DDR, die sich bei der ZDF-Hitparade platzierte und als erste von einer groĂ&#x;en West-Plattenfirma unter Vertrag genommen wurde. Neben der Gesangskarriere bahnte sie sich den Weg in die Oberliga der Moderatorinnen in Deutschland. Mit „Bauer sucht Frau“ avancierte sie mit bis zu 8,5 Millionen Zuschauern zur QuotenkĂśnigin.

đ?–Ş

íˇŽ

đ?–Ş

íˇŽ

Nähmaschinen

GroĂ&#x;e Eintauschaktion

ALT – GEGEN – NEU -Nähmaschinen

đ?–Ş

íˇŽ

íˇŽ

íˇŽ

BurgstraĂ&#x;e 21 • 03046 Cottbus đ?–Ş Telefon/Fax 03 55/3 83 36 43

íˇŽ

đ?–Ş

Szene aus dem Grimm-Märchen in der Piccolo-Inszenierung.

Weine frisch vom Fass • Öle • Essige ausgewählte Spirituosen u. v. m.

Foto: PR/Helbig

03046 Cottbus MĂźhlenstr. 35/36 Tel. 47 32 31 www.babor-shop.de/bb-mueller

Märchen im Piccolo

Nähmaschinen ab 139,- ₏ Bßgelmaschinen Overlocknähmaschinen

Grimm-Inszenierung hat am 1. Adventssonntag in Cottbus Premiere Inka Bause präsentiert beliebte deutsche Interpreten.

sind gut. Die kĂśnnen was.“

Foto: PR

hat: „Mendocino“. Sie wurde Michael Holms erster Top-10-Hit in Deutschland; sechs weitere sollten folgen. FĂźr das Instrumental-Projekt Cusco wurde er in den USA dreimal fĂźr den Grammy nominiert. ě?† Die jungen Zillertaler haben mit „So a schĂśner Tag“, auch bekannt als das „Fliegerlied“, auf ganzer Linie Ăźberzeugt. Freche, fetzige, frische, frĂśhliche Melodien, aber auch Texte und Musik zum Nachdenken und zum Mitschunkeln bieten sie. Den drei jungen Vollblut-Musikern gelingt es spielend die positive Lebensenergie und den Charme des heiligen Lands Tirol ins Wohnzimmer und auf die Tournee-BĂźhnen des Landes zu transportieren.

Das Grimmsche Märchen „Von einem, der auszog, das FĂźrchten zu lernen“ hat am Sonntag im Piccolo-Theater Cottbus Premiere. Theaterleiter Reinhard Drogla hat das StĂźck mit viel Humor in Szene gesetzt. Die Geschichte: Ein Vater hatte zwei SĂśhne, davon war der älteste klug und gescheit. Der JĂźngste

aber war dumm.Wenn nun etwas zu tun war, musste es der Ă„lteste allzeit ausrichten. HieĂ&#x; ihn aber der Vater noch spät etwas holen, und der Weg fĂźhrte dabei Ăźber den Kirchhof oder sonst einen schaurigen Ort, so antwortete er: „Ach nein, Vater, ich gehe nicht dahin, es gruselt mir“. Oder wenn abends beim Feuer Geschichten erzählt wurden, sprachen die ZuhĂśrer: „Ach, es gruselt mir.“ Der JĂźngste

hĂśrte das mit an und konnte nicht begreifen, was es heiĂ&#x;en sollte. „Immer sagen sie, es gruselt mir. Mir gruselt’s nicht. Das wird wohl eine Kunst sein, von der ich auch nichts verstehe.“ ě?† Premiere im Piccolo „Von einem, der auszog, das FĂźrchten zu lernen“ frei nach den GebrĂźdern Grimm 29. November, 15 Uhr Kartentelefon 0355 23687

Einziger autorisierter Pfaff- und Singer-Vertragshändler in Cottbus Nähzentrum Emrich, Burgstr. 26 am Spremberger Turm, Tel. 03 55-2 44 45

Feuerzangenbowle Aktionszeitraum bis 31.12.

Waschen, Schneiden, FÜnen, Farbe, Strähnen oder TÜnung inkl. Intensivkur

Hairkiller Lieberoser Str. 38 03046 Cottbus 03 55/4 93 64 90 * je nach Aufwand und Technik

Die „1. Cottbuser Feuerzangenbowle“ findet am Sonntag, dem 29. November, auf dem Klosterplatz Cottbus statt. Dieses nostalgische Adventserlebnis veranstalten Antenne Brandenburg und das „Mosquito“ Cottbus. Der ganze Klosterplatz wird toll ausgeleuchtet sein, und mittels ratternder Filmmaschi-

ne wird der Filmklassiker „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz RĂźhmann in der Originalfassung aus dem Jahr 1944 auf GroĂ&#x;bildleinwand zu sehen sein. Die Feuerzangenbowle wird frisch im Kupferkessel am „Mosquito-WinterhĂźttchen“ zubereitet – mit Abbrennen des Zuckerhutes, so die Veranstalter.

e Deine WĂźnhrs!ch werden wa

ZU M T HE M A Service Inka Bause Die Weihnachtsrevue 10. Dezember 2009, Stadthalle Cottbus, Beginn 20Uhr ě?† Karten: in der Stadthalle Cottbus, bei allen Rundschau-Service-Partnern, in allen CTS-Vorverkaufsstellen und unter Karten-Telefon 0355 590 29 29

Damen- und Herrenkollektion

Bonbonniere FĂźr Ihre Lieben fertigen wir originelle Geschenkideen an!

Fruchtgummi Bären & Co 03046 Cottbus ¡ Burgstr. 23 Tel. 03 55 - 3 55 42 32

Blaudruck Kunst & Handwerk Burgstr. 19 ¡ 03046 Cottbus Tel. 03 55/79 10 22

Advent A dvent Live!

Präsente fßr jede Gelegenheit

Inh. Marion Nowka SchloĂ&#x;kirchplatz 1 03046 Cottbus Tel. 03 55/3 24 33

Spremberger Str. 28 03046 Cottbus Tel. 2 45 83

Weihnachtsbastelei

• Bascetta-Stern • Perlensterne ...

Das Kunstgewerbegeschäft

SchloĂ&#x;kirchstr. 1 03046 Cottbus

Blechen CarrĂŠ Cottbus Tel. 03 55 / 4 93 66 11

Mondscheintarif nur am 28.11.09

JEANSKISTE MARKTSTR.

•Reparaturen von Nähmaschinen (alle Fabrikate) •Verkauf von Näh- und Bßgelmaschinen •NähzubehÜr/Kurzwaren Friedrich-Ebert-Str. 13, 03044 Cottbus Tel. 03 55 / 7 84 37 95

đ?–Ş

Sinnlich-sĂźĂ&#x;e VerfĂźhrungen fĂźr Ihre Haut.

ě?† Mary Roos, im Jahr 1949 in Bingen am Rhein geboren, absolvierte ihre ersten Auftritte als Dreikäsehoch im elterlichen Hotel beim FĂźnf-Uhr-Tee vor den Gästen. So jedenfalls will es die Legende. Mit neun Jahren gewann sie die Aufmerksamkeit eines Plattenproduzenten und nahm ihre erste Single auf: „Ja, die Dicken sind ja so gemĂźtlich.“ Heute kommentiert sie dies selbst so: „Ich kĂśnnte ja auch ě?† Die Geschwister Hofmann allmählich ein paar Pfunde weniger haben. Aber ich esse doch so gertrennen sich fĂźr diesen Auftritt in Cottbus. Denn Alexandra Hofmann ne.“ Die Karriere der KĂźnstlerin spielte sich nicht nur auf der Schlaerwartet ihr zweites Kind, Anita gerbĂźhne Deutschland ab. Sie trat Hofmann ist bei dieser Tournee als einzige Deutsche in der unverdeshalb solo. Sie arbeitet gerade an ihrem Programm zu den Einzel- gleichlichen Muppet Show und im Pariser Olympia auf. Zweimal verauftritten und wird mit einigen KĂźnstlern auch Duette zum Besten trat sie ihr Land beim Grand Prix, spielte in Musicals und sang zahlgeben. Seit mehr als 20 Jahren sind die Geschwister Hofmann eine reiche Lieder auch in franzĂśsischer feste GrĂśĂ&#x;e im deutschen Schlager und englischer Sprache. und internationalen Entertainment. Dieter Thomas Heck hat es in der ě?† Michael Holm ist ein „MaLaudatio zur Goldenen Stimmgabel cher“ im deutschen Showgeschäft. wohl am besten auf den Punkt ge- Sein KĂśnnen beschränkt sich nicht bracht: „Wann immer ein Verannur aufs Singen. Im Gegenteil: Fast stalter in Deutschland noch einen wäre er ein Songschreiber geblieAct der Extraklasse fĂźr sein Fest ben, hätte sein Produzent Giorgio oder sein Konzert sucht, heiĂ&#x;t es Moroder ihn nicht zu einer Aufnahganz schnell: Nimm die beiden. Die me Ăźberredet, die alles verändert

Kay Duschka

íˇŽ

Mit Freude schenken und genieĂ&#x;en! íˇŽ

Inka Bause präsentiert beliebte Stars des deutschen Musikgeschäfts Inka Bause ist Expertin im Glßckbringen. Sie verkuppelt nicht nur Deutschlands Bauern und bringt Kindern den Wunsch-Vater, in diesem Jahr ist die Moderatorin und Sängerin auch musikalische Botschafterin zu Weihnachten. Die beliebtesten Stars des deutschen Musikgeschäfts bringt sie mit der Weihnachtsrevue in die Cottbuser Stadthalle.

9

20%

2

auf Jeans

MARC O’POLO, LEVIS, MUSTANG ...

www.enn es eilt: www.lr-online.de:


10

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09 KURZ

쏆 Samstag, 28. November 15.30 Uhr Weihnachtssingen mit Oldie-Express und Kinderchor des SOS Kinderdorfes (Altmarkt) 16 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Naschwerk an die kleinen Besucher des Weihnachtsmarktes; Romantisch-Besinnliches zur Weihnachtszeit mit dem Bläserduo David & Dietmar (Bühne Heron Buchhaus) 17.30 Uhr Chormusik zum Advent mit dem Kinderchor des SOS Kinderdorfes und dem Oldie-Express (Bühne Altmarkt) 18.30 Uhr Weihnachtsmusik zum Advent, gespielt von Knut & Co (Bühne Heron Buchhaus) 19 Uhr Weihnachtliche Unterhaltung zum Glühweinabend mit Gunnars Partyband (Bühne Altmarkt) 19 Uhr Zum Glühweinabend mit Funken und Flammen in feurigen Kreisen (Bühne Heron) 21 Uhr Feuerfunkelnde Show zum Glühweinabend (Altmarkt) 쏆 Sonntag, 29. November 15.30 Uhr „Dezemberträume“ Geschichten und Lieder zum Zuhören und Mitmachen (Bühne Altmarkt) 16 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Süßigkeiten 16.30 Uhr Musikalische Winterreise mit Julias Weihnachtswelt (Bühne Heron Buchhaus) 16.45 Uhr „Süßer die Glocken nie klingen...“ – eine musikalische Weihnachtsreise mit dem Duo Herzblatt (Altmarkt) 쏆 Dienstag, 1. Dezember 17 Uhr Die schönsten Weihnachtslieder mit dem Limberger Bläserquartett (Bühne Altmarkt) 쏆 Mittwoch, 2. Dezember 17 Uhr Musik zur Weihnachtszeit mit den Cottbuser Musikspatzen (Bühne Heron Buchhaus) 쏆 Donnerstag, 3. Dezember ab 10 Uhr Weihnachtsmarktaktion „Wer schmückt das schönste Weihnachtsbäumchen?“ mit den Kindereinrichtungen (Bühne Altmarkt) 쏆 Freitag, 4. Dezember 17 Uhr besinnliche Weihnachtslieder mit den Cottbuser Weihnachtsbläsern (Bühne Heron Buchhaus)

RUNDSCHAU 27. November 2009

Weihnachtsmarkt der 1000 Sterne in Cottbus Bis zum 23. Dezember lockt der Zauber des Advent die Bürger ins Stadtzentrum Verführerische Düfte in den Gassen. Lichter erleuchten die Fenster und schenken Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Weihnachtlicher Zauber hält Einzug in der Cottbuser Innenstadt. Heißer Glühwein, gebrannte Mandeln und Tannengrün vom Spremberger Turm entlang der Spremberger Straße bis hin zum Altmarkt, dem Heronvorplatz und dem Postparkplatz. Herrnhuter Sterne in den Cottbus-Farben rot-weiß tauchen die Innenstadt in ein grenzenloses Lichtermeer. Der Weihnachtsmarkt ist eröffnet. In zahlreichen festlich geschmückten Hütten verheißen Händler, Kunsthandwerker, Gewerbetreibende und Schausteller ein breites Angebot an Geschenkideen, kulinarischen Leckereien und weihnachtlichem Flair pur. Hier gibt es alles, was das Herz in der Adventszeit höher schlagen lässt. Das Angebot reicht von Schnitzereien, über Krippen und Schwibbögen aus dem Erzgebirge, die beliebten Nussknacker, kuschelige Schaffelle bis hin zu wunderschönen Weihnachtskugeln. Im gewohnten festlichen Glanze erstrahlt die dreistöckige, traditionelle Weihnachtspyramide. Die Weihnachtstanne auf dem Altmarkt ist mit mehr als 100 Herrnhuter Sternen geschmückt. Auch in diesem Jahr gibt es an der Schlosskirche eine figürliche Darstellung der Weihnachtsgeschichte. Die Gestaltung der Hütten wird vom evangelischen Kirchenkreis organisiert. Wie im vergangenen Jahr steht ein gelber Briefkasten direkt an der Bühne, wo die Kinder ihre Wunschzettel oder Bilder an den Weihnachtsmann einwerfen können.

Das größte mobile Riesenrad Europas steht zum WeihnachtsFotos: PR markt auf dem Cottbuser Altmarkt.

Täglich wird der Alte gegen 16 Uhr für liebe Kinder, die ihm ein Lied oder Gedicht vortragen, kleine Überraschungen in seinem Weihnachtsmann-Sack dabei haben. Am 5. Dezember um 17 Uhr gibt es den Lampionumzug, den kein Kind verpassen sollte. Los geht es an

der Stadthalle, entlang der Stadtmauer über den Heronplatz bis zur Bühne am Altmarkt. Hier werden sie bereits vom Nikolaus und seinen Helfern erwartet und können einen Stiefel, ein Söckchen oder ein Säckchen abgeben. Während die Kinder schlafen, füllen der Ni-

kolaus und seine Helfer die Sachen mit Süßigkeiten und verteilen alles am 6. Dezember. Ein weiterer Höhepunkt ist die Aktion der Kinder „Wer schmückt das schönste Weihnachtsbäumchen in Cottbus?“, bei der die Kinder der Cottbuser Kindereinrichtungen Bäume mit selbst gebastelten Schätzen schmücken und eine Jury den schönsten Baum auswählt. Hierbei sind der Kreativität der Jüngsten keine Grenzen gesetzt. Weihnachtliche Klänge verschiedener Bläsergruppen der Region stimmen auf die besondere Zeit des Jahres ein. Chöre wie der „Cottbuser Bäcker- und Männerchor“ und der Gospelchor „Picena luvenalis“ der Evangelischen Kirchengemeinde Peitz begeistern immer wieder. Besonderer Höhepunkt sind die Weihnachtslieder von dem bis in Amerika bekannten und beliebten „Duo Herzblatt“. Am 28. November ist die „Lange Shoppingnacht“. Alle Geschäfte der Innenstadt laden zu einem gemütlichen Einkaufsbummel bis Mitternacht ein. Bei weihnachtlicher Unterhaltung von „Knut & Co“ wird eine Feuershow für die richtige Stimmung sorgen. Kurz vor Weihnachten, am 19. Dezember, beweist sich der Weihnachtsmann als Multitalent auf dem Hochseil. In schwindelerregender Höhe wird er den Besuchern eine Weihnachtsgeschichte erzählen und seine akrobatischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dabei wird er begleitet vom Schneemann in seiner Kutsche, gezogen von einem Rentier. Bis 23. Dezember stimmen täglich von 11 bis 20 Uhr der Duft von Glühwein, Lebkuchen und Fichten die Besucher auf das Fest der Liebe und Besinnlichkeit ein.

RUNDSCHAU 27. November 2009

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09

Vollgas beim Auspacken

Der Cottbuser Weihnachtsmarkt in Zahlen 쏆 Das größte mobile Riesenrad Europas ist das Riesenrad auf dem Cottbuser Altmarkt mit einer Höhe von mehr als 50 Metern, 32 Gondeln und 15 000 Lämpchen. 쏆 700 Fichten wurden als Dekoration aufgestellt. Zudem sind viele Märchengruppen wie Rotkäppchen, Rumpelstilzchen und die Sieben Geißlein, Brüderchen und Schwesterchen und der Froschkönig aufgestellt worden. Auch eine wunderschöne Schneelandschaft, das Pfefferkuchenhaus, ein Weihnachtsmann mit Rentieren und Schlitten, elf Hütten mit der Weihnachtsgeschichte an der Schlosskirche, ein großer Weihnachtskalender und mehr als 1000 rot-weiße Herrnhuter Sterne schmücken den Weihnachtsmarkt. 쏆 Der Cottbuser Weihnachtsmarkt dauert dieses Jahr 29 Tage. 쏆 Der Weihnachtsbaum ist eine Tanne, knapp 20 Meter hoch und geschmückt mit mehr als hundert Herrnhuter Sternen. 쏆 Die Weihnachtspyramide ist 15 Meter hoch, der Weihnachtsstollen zehn Meter lang. 쏆 Mehr als 100 Verträge sind für den Markt mit Händlern, Gastronomen und Schaustellern geschlossen worden.

Konzert ür die Familie

Im 2. Familienkonzert des Staatstheaters Cottbus in dieser Spielzeit am Sonntag, 11 Uhr, stehen Auszüge aus John Adams „Harmonielehre“ auf dem Programm. Das teilt Theatersprecherin Gabriela Schulz mit. Evan Christ dirigiere das Philharmonische Orchester des Staatstheaters. Moderator sei Christian Schruff. Das Familienkonzert richte sich vorzugsweise an Familien mit Kindern ab acht Jahren. Ein Supertanker in der Bucht von San Francisco steigt plötzlich aus dem Wasser auf und fliegt wie eine Rakete. Dieses Traumbild hat den Beginn der „Harmonielehre“ des amerikanischen Komponisten angeregt. Wie bringt John Adams den Supertanker Orchester in Fahrt? Wie verwendet er den Treibstoff Rhythmus? Welche Klänge, welche Harmonien hat er erfunden, um sein Traumbild hörbar zu machen? „Um diese und andere spannende Themen dreht es sich diesmal im Familienkonzert“, so Gabriela Schulz. John Adams wollte Komponist werden, seit er Kind war. Er liebt das große Orchester. Im Jahr 1947 geboren, galt er lange als einer der profiliertesten Vertreter der USIna Lasrich, Filialleiterin des Müller-Drogeriemarktes, packt Artikel aus. Fotos: Adelheid Floß amerikanischen Minimal Music. Dann begann er, sich von dieser Sportkleidung oder Schuhen halte In der Vorweihnachtszeit hat auch Für die Intersport-Filiale in der Musikrichtung abzunabeln. Die Geschäftsstellenleiterin Doris Pol- Spree Galerie rollen täglich Zustell- sie in der Hand, wenn sie den Wa- „Harmonielehre“ entstand im Jahr ren zum Verkauf ein Etikett verpas- 1985 und ist benannt nach einer lok vom Floralia-Pavillon alle Hände boten oder Postautos in Cottbus se. Vorher überprüfe die Einzelhan- Abhandlung von Arnold Schönberg. an. Das Weihnachtsgeschäft und voll zu tun. „Ich gehe täglich um delskauffrau alle Lieferscheine mit die Wintersaison sind für die 6.30 Uhr auf den Großmarkt“, beden entgegengenommenen Arti30 Mitarbeiter der Verkaufsfiliale richtet die Floristin. Pflanzen wie Z U M T H E MA Weihnachtssterne seien im Advent Intersport eine riesige Herausfor- keln. „Ich habe die Produkte in Kaderung, so Inhaber Michael Waw- talogen gesehen und halte sie dann besonders beliebt. Gestecke aus Familienkonzert Tannengrün mit Dekorationsmateri- rok. Die Fäden der Warentranspor- in der Hand“, fügt sie hinzu. Kinder zwischen drei und sieben Auch Waren, die für die zweite Fite hält Katja Mulka in der Hand. al gelte es vorzubereiten. „Viele Jahren betreut Theaterpädagogin liale von Intersport im BlechenKunden bringen auch ihre Materia- „Ich nehme täglich die Pakete in Elke Dreko während des Familiencarré bestimmt seien, würden in Empfang“, erzählt die 28-Jährige. lien zur Aufarbeitung vorbei“, erkonzerts bei einer interessanten Bei großen Paketen, die Skier oder der Spree Galerie entgegengenomzählt sie. Die Floristin hat sich im Theater-Musik-Stunde im Foyer Hometrainer beinhalteten, hole sie men. „Diese Ware wird hier ausgeUnternehmen weitergebildet, um der Kammerbühne. Wer das Anpackt, erfasst und dann weitersich männliche Verstärkung. Über gebot nutzen möchte, melde dies auf dem neuesten Stand der Geden Fahrstuhl transportiert sie Kis- transportiert“, berichtet sie. bitte beim Kartenkauf an. staltung zu sein und mit kreativen Ideen ihre Kunden zu überraschen. ten, Kartons und Pakete in die obe- Durch die Wintersaison und das 쏆 Karten: Weihnachtsgeschäft kämen mehr re Etage. „Die Arbeit macht mir „Das klassische Rot bleibt aber Ticket-Telefon 01803 440344 Bestellungen zusammen als sonst. großen Spaß“, erzählt die Cottbunach wie vor der Renner“, betont (9 Cent/Minute) „100 Kartons an einem Tag komsie. Viel Fingerfertigkeit werde be- serin. Die Überraschung darüber, Kinder bis 16 Jahre 5 Euro, nötigt, um schnell alle Wünsche er- was in den Paketen steckt, gefalle men da oft mit dem SattelschlepErwachsene (als Begleitung ihrer per", erzählt der Inhaber. ihr. Die neuesten Modetrends bei füllen zu können. Kinder) 5 Euro

Logistische Höchstleistungen erbringt das Verkaufspersonal vor den Feiertagen in der Spree Galerie Cottbus Zur Weihnachtszeit herrscht Hochbetrieb hinter den Kulissen der Cottbuser Spree Galerie. Lastkraftwagen liefern täglich Ware an, die schnell ausgepackt wird. Mehr als 40 Shops, Gastronomiebetriebe und Dienstleistungsunternehmen auf insgesamt 20 000 Quadratmeter Handelsfläche bieten in der Cottbuser Spree Galerie ein breites Sortiment und einen guten Branchenmix an. Das bedeutet, dass täglich eine große Warenmenge in diesem Einkaufscenter umgeschlagen wird. „In Spitzenzeiten sind es mehr als 80 Warencontainer von 1,80 Meter Höhe und 80 Zentimeter Breite, die wir dienstags und freitags auspacken“, erzählt die Filialleiterin des Müller-Drogeriemarktes, Ina Lasrich. Morgens um sieben Uhr rollten an diesen Tagen die Lkws vom Hauptlager in Cottbus an. „In Klappboxen sind die Artikel untergebracht, die für jede der vier Abteilungen des Marktes bereits vorsortiert geliefert werden.“ Die Computertechnik übernehme zum größten Teil den bürokratischen Aufwand. „Wir haben ein Warenwirtschaftssystem“, erklärt Ina Lasrich. Alles, was an der Kasse über den Scanner laufe, werde aus dem Bestand ab- und als Bestellung zugebucht. Im Hauptlager würden sofort die fehlenden Artikel für die Auslieferung vorbereitet. Durchschnittlich handele es sich dabei um 4000 verschiedene Artikel.„Wir haben in Cottbus am Tag 1200 bis 1500 Kunden“, erzählt die Filialleiterin. Während der Öffnungszeiten bleibe es an den Liefertagen nicht aus, dass die Warenträger von den 30 Mitarbeitern gefüllt werden müssten. Trotzdem blieben alle Verkäuferinnen Ansprechpartner, betont sie. „Der Kunde steht bei uns immer im Mittelpunkt.“

Erwachsene solo 10 Euro Unkostenbeitrag zur Theater-Musik-Stunde für Kinder 2 Euro

ZUM THEM A

쏆 Sonnabend, 5. Dezember 15 Uhr Marionettentheater mit Hummel (Bühne Altmarkt) 15.30 Uhr Musik zur Weihnachtszeit mit Knut & Co (Bühne Heron) 16.30 Uhr Marionettentheater für Groß und Klein (Bühne Heron) 16.30 Uhr Jingle Bells – Weihnachtslieder mit dem Pop- und Gospelchor Picena Iuvenalis der Kirchengemeinde Peitz (Altmarkt) 17 Uhr Auf zum großen Lampionumzug durch die weihnachtlich geschmückte Cottbuser Innenstadt mit den Cottbuser Musikspatzen unter der Leitung von Dagmar Vogt Treffpunkt: Stadthalle 18 Uhr Cottbuser Bläsergruppe mit Nikolaus und Weihnachtsmann werden die Cottbuser Kinder weihnachtlichen Weisen (Altmarkt) überraschen, verspricht der Veranstalter.

3

I MPRESSUM SONDERVERÖFFENTLICHUNG DER LAUSITZER RUNDSCHAU HERAUSGEBER UND VERLAG: LR Medienverlag und Druckerei GmbH Straße der Jugend 54 03050 Cottbus GESCHÄFTSFÜHRUNG: Andreas Heinkel, Bernhard Liske REDAKTION: Jürgen Becker Adelheid Floß KONTAKT: Telefon: 0180 1 22 22 30* direkt@lr-online.de ANZEIGEN: LR Mediaverkaufsgesellschaft mbH Detlef Hockun DRUCK: LR Medienverlag und Druckerei GmbH

Doris Pollok von Floralia hat schwer zu tragen.

Katja Mulka von Intersport packt kräftig zu.

* 3,9 Cent/min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunktarife können abweichen.


2

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09

RUNDSCHAU 27. November 2009

Großes Stollenfest

KURZ Nächtliche Turmbesteigung Anlässlich des innerstädtischen Mitternachtsshoppings am 28. November öffnet auch der Spremberger Turm seine Pforte bis 24 Uhr. Darüber informiert die Cottbuser Stadtverwaltung. Alle Bürger sind herzlich eingeladen, den Einkaufstrubel einmal aus luftiger Höhe zu betrachten. Möglich ist dies ab 11.30 Uhr.

Weihnachtsbasteln in Schmellwitz Zum alljährlichen Weihnachtsbasteln lädt die Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Cottbuser Jugendamtes am 2. Dezember von 14.30 bis 16.30 Uhr in den Hopfengarten 57 ein. Die Teilnahme ist kostenfrei und bietet sich für alle interessierten Eltern und Kinder an, die gern mit Holz, Papier, Gips und Wolle arbeiten. Zur gleichen Zeit hat der Familientreff des Eltern-Kind-Zentrums geöffnet. Dort ist zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Tee eingeladen.

Bahn wieder auf Tour Die Cottbuser Weihnachtsbahn ist ab 1. Advent wieder auf Tour. Das teilt Cottbusverkehr-Chef Ulrich Thomsch mit. „Jeweils samstags und sonntags geht es um 16 und 17 Uhr an der Stadthalle los. „Natürlich ist der Weihnachtsmann auch an Bord“, kündigt er an. 쏆 Fahrkarten: ausschließlich im Vorverkauf bei CottbusService an der Stadthalle zum Preis von 1,50 Euro für Kinder und 3 Euro für Erwachsene

Lieder im Advent

„Vorfreude, schönste Freude“ heißt es am 6. Dezember in der Stadthalle Cottbus. Denn auch in diesem und damit nun schon im Die Spree Galerie Cottbus ersiebzehnten Jahr lädt der Niederöffnet am Freitag, dem lausitzer Sängerkreis ein zum 27. November, das StollenWeihnachtskonzert mit Cottbuser fest auf dem StadthallenvorChören, Chorvereinigungen und platz. Start ist um 10 Uhr, Gästen. Darüber informiert Organiteilt Centermanager Jörn sator Peter Krumpelt. Hübner mit. „Vier Bäcker „Wenn sich zum traditionellen Adpräsentieren Stollenspezialiventssingen in der Stadthalle die täten, weihnachtliche LeckeChorvereinigung Liederkranz Groß reien, Kostproben, KaffeeGaglow, der Volkschor Cottbus und spezialitäten, Geschenkideen das Blechbläserensemble des Blasund weihnachtliche Dekoraorchesters Cottbus im Entré vereitionen, Glühweinspezialitänen, wird dieser Gedanke erneut ten und eine Prossecco-Eisauf wundervolle Weise seine Bebar“, kündigt er an. stätigung finden“, kündigt er an. Der vereinte Frauenchor des NieEin buntes Schaustellerangebot bederlausitzer Sängerkreises mit dem reichert den weihnachtlichen BumFrauenchor Heinersbrück, dem mel, erklärt Hübner. „Am Samstag, Frauenchor Cottbus, Sangesfreude dem 28. Dezember, sind alle GeStröbitz, Volkschor Döbern und der schäfte der Spree Galerie bis Mit„Liedertafel“ Spremberg sowie der ternacht geöffnet“, sagt der CenIn der Weihnachtsbäckerei der Spree Galerie können wieder le- vereinte Männerchor des Niedertermanager. Auf dem Stollenfest Fotos: PR lausitzer Sängerkreises mit dem ckere Plätzchen zubereitet werden. gibt es an diesem Tag ein EselgeMännergesangsverein 1845 Bad hege mit niedlichen Tieren zu erle- Plätzchen ausstechen, backen, ver- Weihnachtliche Songs erklingen Muskau und dem Forster Männerben, die auch gestreichelt werden zieren und naschen“, kündigt Jörn vom Gospelchor „Spirited“ aus gesangsverein 1832, den tanzenkönnen. In der Weihnachtsfabrik Hübner an. Bei der Fotoaktion kann Berlin, die Cottbuser Band „Backfi- den Mädchen und Jungen vom Kinkönnen persönliche Adventsgeste- jeder seinen Schnappschuss mit re“ sorgt in den späten Abendstun- der- und Jugendensemble „Pfifficke gebastelt werden. „Unsere dem Weihnachtsmann gleich kosden für weihnachtliche Pop- und kus“, mit Antonia Wirth vom Konkleinen Besucher dürfen leckere tenfrei mit nach Hause nehmen. Rockmusik. servatorium Cottbus an der Harfe und Katrin Jente als Moderatorin laden zur traditionellen VeranstalZ U M T HE MA tung „Lieder im Advent“ ein. Eine besondere Überraschung erwartet Programm der Spree Galerie am ersten Advent-Wochenende die Kleinen: Der Nicolaus kommt. Samstag, 28. November: Eine Kindertagesstätte erhält den Stollenfest: „Felix“, eine Auszeichnung des 10 bis 18 Uhr Eselstreichelgehege Deutschen Chorverbandes. Auf der Bühne:

Weihnachtsbäckerei öffnet in Spree Galerie Cottbus / Programm bis Mitternacht

Lieder im Advent begleiten den Einkaufsbummel im Haus.

10 bis 19 Uhr Fotoaktion mit dem Weihnachtsmann, 19.30, 20.30 und 21.30 Uhr Gospelchor „Spirited“, 22 Uhr Backfire Weihnachtsfabrik: 10 bis 19 Uhr Arbeiten in der Holzwerkstatt, Adventsgestecke basteln und Plätzchen backen Sonntag, 29. November: Stollenfest 13 bis 18 Uhr Die Geschäfte der Spree Galerie sind geschlossen.

M O D E S A L O N

• Cottbus • SpreeGalerie •

Lieder im Advent in der Stadthalle Cottbus Sonnabend, 6. Dezember, 15 Uhr 쏆 Karten: bei CottbusService in der Stadthalle Cottbus

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09

RUNDSCHAU 27. November 2009

KURZ 쏆 Sonntag, 6. Dezember Nikolaustag 15 Uhr Das große Weihnachtsprogramm mit „Na und“ (Bühne Heron Buchhaus) 15 Uhr Marionettentheater mit Hummel (Bühne Altmarkt) 16.30 Uhr Der Nikolaus verteilt die gefüllten Stiefel unter den Kindern (Bühne Altmarkt) 16.30 Uhr Marionettentheater für Groß und Klein (Bühne Heron Buchhaus) 18 Uhr Weihnachtsmusik mit dem Bläserensemble „Intrada“ (Bühne Altmarkt)

Intrada auf dem Spremberger Turm in Cottbus.

쏆 Dienstag, 8. Dezember 10 Uhr Auswertung der Aktion „Wer schmückt das schönste Weihnachtsbäumchen?“ Der Weihnachtsmann hält für die Kinder kleine Überraschungen bereit (Bühne Altmarkt) 17 Uhr Die schönsten Weihnachtslieder gespielt vom Limberger Bläserquartett (Bühne Heron Buchhaus)

für die Spreew

쏆 Donnerstag, 10. Dezember 17 Uhr musikalische Winterreise mit dem Kinderchor der Freien Waldorfschule Cottbus (Bühne Altmarkt)

Die Johanniter - Rund um die Uhr für Sie da ! Krankenfahrten und Fahrdienste aller Art Hausnotruf – Erste-Hilfe-Ausbildungen Kinderkrankenpflege - Kinderhospizdienst Rufen Sie uns an – rund um die Uhr:

SPREEWALD THERME GMBH Ringchaussee 152, 03096 Burg (Spreewald)

BARBARA SCHWARZER

Onlineshop: www.spreewald-therme.de Telefon: 035603 1885-32

SENT ADV ATTE RAB

Die Geschenkidee zu Weihnachten Der Johanniter-Hausnotruf Rufen Sie uns an

0800 5642664

Die Cottbuser Musikspatzen.

쏆 Dienstag, 15. Dezember 17 Uhr Lieder zur Weihnachtszeit mit der Vereinigung des Bäcker- und Cottbuser Männerchores (Bühne Altmarkt)

쏆 Donnerstag, 17. Dezember 17.30 Uhr Musik zur Weihnachtszeit mit den Cottbuser Weihnachtsbläsern (Bühne Heron Buchhaus)

Auf Draht ! Der Johanniter-Hausnotruf Selbstständig, aber nicht allein – ab 17,90 Euro im Monat Sicherheit auf Knopfdruck - rund um die Uhr. Für ein gutes Gefühl daheim.

Konzert in der Stadthalle Cottbus mit City und Dirk Michaelis Das „Weihnachtsfest der Rockmusik“ von City steigt in der Cottbuser Stadthalle am 7. Dezember mit Gast Dirk Michaelis. Die Berliner Band City hat sich noch nie auf vergangenen Erfolgen ausgeruht. Das Wort Zufriedenheit kommt den Band-Mitgliedern nur selten über die Lippen. Dabei hätte City dazu Grund genug. Ihr ÜberHit „Am Fenster“ ist längst ein Klassiker. Die CDs haben sich im millionenfach verkauft. Aber die Musiker sind bis auf den heutigen Tag rastlos und zielstrebig geblieben. Das mittlerweile zwölfte Studio-Album „YEAH! YEAH! YEAH!“ zeigt die offensichtlich unverwüstliche kreative Energie des Quintetts. Mögen die Musiker vielleicht auch nicht mehr allzu viel Geld beim Friseur lassen, so sprühen ihre neuen Songs doch vor musikalischen Ideen, gedanklicher Tiefe und einem warmherzigen Humor. Vor Jahren schon haben sie, damals mit ihren Freunden von „Keimzeit“, das „Weihnachtsfest der Rockmusik“ aus der Taufe gehoben. Weihnachten, wie sie es sehen: weniger Lametta, süße Engelein und weißbärtige Männer. Dafür

City und die legendäre Geige aus „Am Fenster".

Wärme, Nähe und Besinnlichkeit. Die City-Weihnachtstour bringt natürlich den erwarteten Kick Rock, aber auch etliche Ruhepunkte zum Seele-Baumeln-Lassen. Als spezieller Weihnachtsgast steht Dirk Michaelis mit auf der Bühne. Der charismatische Sänger der Gruppe „Karussell“ wird mit seinen gefühlvollen Rockchansons die raue Schale von City schmelzen lassen, versprechen die Veranstalter. Natürlich werden auch X-mas Klassiker, die jeder kennt, gerockt.

Der Chor der Waldorfschule Cottbus.

쏆 Freitag, 11. Dezember 17.30 Uhr Weihnachtliche Melodien mit der Cottbuser Bläsergruppe (Bühne Altmarkt) 쏆 Samstag, 12. Dezember

Foto: PR

Z U M T H EMA Service Weihnachtsfest der Rockmusik mit City und Dirk Michaelis in der Stadthalle Cottbus 7. Dezember, 20 Uhr, 쏆 Karten: in der Stadthalle Cottbus, bei allen Rundschau-Service-Partnern, in allen CTS-Vorverkaufsstellen und unter Karten-Telefon 0355 590 29 29 ANZEIGE

쏆 Mittwoch, 16. Dezember 17 Uhr Weihnachtskonzert mit den Cottbuser Musikspatzen (Bühne Heron Buchhaus)

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Südbrandenburg Werner-Seelenbinder-Ring 44 03048 Cottbus

Gutsch ald Therme ... ein

쏆 Sonntag, 13. Dezember 15 Uhr Weihnachtliche Klänge unter dem Tannenbaum mit den Cottbuser Musikspatzen (Bühne Altmarkt) 15.30 Uhr Internationale und deutsche Weihnachtsmusik mit J. J. Irmscher (Bühne Heron Buchhaus) 16 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Naschwerk an die kleinen Besucher 16 Uhr Kinderlaienspielgruppe Bludnik (Bühne Altmarkt) 17 Uhr Weihnachten mit „Na und“ (Bühne Altmarkt)

Fest der Rockmusik

쏆 Mittwoch, 9. Dezember 17 Uhr Das Limberger Bläserquartett mit einem weihnachtlichem Programm (Bühne Altmarkt)

0355 536373 Noch kein Wie wärs mit e Geschenke? einem

15.30 Uhr weihnachtliche Klänge mit den Limberger Lindenmusikanten (Bühne Altmarkt) 15.30 Uhr musikalische Weihnachten mit Tom (Bühne Heron Buchhaus) 16.00 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Naschwerk an die kleinen Besucher des Weihnachtsmarktes 16.30 Uhr musikalisches Kinderprogramm mit Tom (Bühne Heron Buchhaus) 16.30 Uhr Die Limberger Lindenmusikanten mit Musik zur Weihnachtszeit (Bühne Altmarkt) 17.30 Uhr Weihnachtslieder zur Winterzeit mit Tom (Bühne Heron Buchhaus)

11

쏆 Freitag, 18. Dezember 17 Uhr Unterhaltung zur Weihnachtszeit mit Bianca und Knut (Bühne Altmarkt) 쏆 Samstag, 19. Dezember Hochseilartistik mit dem Hochseil-Team Roland Schmidt (Postparkplatz) 16 Uhr Der Weihnachtsmann verteilt Süßigkeiten an die kleinen Besucher

Für Christian Kölling hat sich ein Jugendtraum erfüllt. Schon zu Beginn seiner Ausbildung zum Hotelfachmann war ihm klar: Ich werde Hoteldirektor.

Der sympathische 38-Jährige hat es geschafft. Seit zwei Jahren leitet er das Lindner Congress Hotel im Herzen von Cottbus. Was ihm an seiner Arbeit besonders gefällt? „Verantwortung habe ich schon immer gern übernommen“, sagt der gebürtige Bielefelder. In der Vorweihnachtszeit erstrahlt das Haus in festlicher Dekoration. Basteln für Kinder steht auf dem Programm. Für Christian Kölling ist es die Zeit, das Jahr ausklingen zu lassen. Wenn es sein Terminkalender erlaubt, trifft er sich mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt und genießt Bratwurst und Glühwein. Ein kulinarisches Muss in der Adventszeit: der knusprige Gänsebraten. Heiligabend gibt es traditionell Fondue bei den Eltern in Bielefeld. „Familie ist mir sehr wichtig, den Tag habe ich immer dafür reserviert“, erzählt Christian Kölling.

Hier kommt ’ne ganze Gans! Knuspriger Gänsebraten, aromatische Füllung, der Duft von Maronen und Bratäpfeln liegt in der Luft. Ab dem 11. November 2009 starten wir die «Gänsezeit» mit unserem traditionellen Gänseessen! Eine ganze Gans – am Tisch tranchiert. Beilagen: Kartoffelklöße, Petersilienkartoffeln und eine köstliche Sauce, Rosenkohl, Rotkohl, Maronen und Bratäpfel.

Komplettpreis für 4-6 Personen 3 75,Bei Kerzenlicht, warmen Farben und herzlicher Atmosphäre erwartet Sie ein gelungener Abend im

Berliner Platz • D-03046 Cottbus Telefon +49 355 366-0 • Telefax +49 355 366-999 info.cottbus@lindner.de • www.lindner.de


12

MITTERNACHTSSHOPPING AM 28.11.09

RUNDSCHAU 27. November 2009

Mitternachtsshopping am Samstag in der Cottbuser Innenstadt

Machen Sie mit beim großen „Wünsch Dir was“ Gewinnspiel ab Seite 5.

DA S R U N D S C H AU - M AG A Z I N Z U M W E I H N AC H T S B U M M E L D U R C H C OT T B U S

weih_cottbus  

D A S R U N D S C H A U - M A G A Z I N Z U M W E I H N A C H T S B U M M E L D U R C H C OT T B U S am Samstag in am Samstag in der Cottbus...