Page 1

Das Gesundheitsjournal für die Lausitz

Mediadaten 2010

Preisliste Nr. 1 / Gültig ab 01.01.2010


INNOVATIVES MEDIA-KONZEPT

VIVA VITA GESUNDHEITSREDAKTION

π Innovatives redaktionelles Konzept eines modernen Gesundheitsjournals

Ida Kretzschmar Redaktionsleitung Viva Vita "Viva Vita" sagen wir mit unseren gleichnamigen Magazinen, in denen wir mit Ihnen gemeinsam das Leben hoch leben lassen. Denn darin erzählen wir von Menschen, die eine Menge für Wohlbefinden, Schönheit und Gesundheit in unserer Region tun, indem sie sich bewegen und andere in Bewegung bringen. Wir gehen neuen Trends auf den Grund, geben Fitness- und Ernährungstipps und arbeiten dabei stets Hand in Hand mit Experten aus den Regionen Lausitz und Elbe Elster. Fünf Mal im Jahr wollen wir das Leben hoch leben lassen. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie "Viva Vita"!

π Aktive, kaufkräftige Leserschaft aller Altersgruppen mit vielfältigen Interessen π Vertrieb über 2.000 Auslagegestellen im Raum Lausitz, Elbe Elster sowie im Abonnement π Wirksame und nachhaltige Zielgruppenansprache auch durch Sonderwerbeformen wie z. B. Beileger und Umhefter π Hoher und langfristiger Nutzwert, durch die inhaltliche Gestaltung und magazinartige Aufbereitung π Attraktiver Werbeträger mit unter-   schiedlichsten Platzierungs- und Formatvarianten

s

n lo

s te

be r

te m

ou rn

e S ep

Gesundheit

Fitness

ab

• Beauty Welln ess •

sg

Fitness

Au

be

Se pt

em

tsjo urn al für die Lau sitz D as Ge su nd he it sj

ab e

Wellness

Au sg

Au sga

be Sep tem

• ko st

en lo

s

Das Ges und hei

r • ko

be r • ko ste

nlo s

THEMEN-SCHWERPUNKTE

Well • ness Beauty •

al Dfü a sr di e G e s La us u n d it z h e it s jo

Ernährung

•Fitn

eGe ss sundhe • it

• Bea uty

Wellness Gesundheit

Medical Welln

ess

Eine

Fitness

Ernährung

Beauty

Was ist dranM edica am neuen Tre l Was is nd? MeWellness t dran dica Ei ne a l We m as is Pu neW u b e l n llne Ein ik am Trtednrda? at P u b l i ke a P u b io ss t i o nl i kd e neu n n a tr i oL A U S I n d T Z E R d eR rU N e n Tr er L L AD S C H A U / E l AUS be-Elst e er RUND ITZ USIT nd? ER SCHAU R U ZNE R DS R C HU AN UD / S CE l b HA e-El ste U/ r R El UND be SCH -E AU ls te r R UN DS

CH AU

urn

Ernähr

a l fü r

d ie

Lau

s it z

ung

Gesu

ndh

eit

Ern

ähru

ng


AUSZUG AUS DEM THEMENPLAN 2010 (Änderungen vorbehalten)

π Erscheinungstermin: 16. Februar 2010 Titelthema: Hilfe, die Pollen kommen! Wellness: Was verbirgt sich hinter der Biorevital-Therapie? Gesundheit: Mineralstoffwechselstörungen; keine Chance für Karies – Vorsorge bei Kindern Fitness: Herz auf Trab gebracht - Wie sich eine Herzsportgruppe fit hält Ernährung: Gewürze, die einheizen Beauty: Baden in Leinöl und Honig, Faschings-Make-Up

Inkl. einem Viva Vita-Spezial zum Thema „Pflegeheime und betreutes Wohnen“

Spezial

Pflegeh

eime un

d betre

utes Wo

π Erscheinungstermin: 13. April 2010

Titelthema: Auf dem Weg zur Bikinifigur Wellness: Spezial-Aufgüsse in Lausitzer Saunen; Tipps gegen Stress Gesundheit: Gewitter im Kopf - Migräne und ihre Behandlung Fitness: Beckenbodengymnastik gegen Blasenschwäche - Gespräch mit Cottbuser Urologen Ernährung: Die heimlichen Dickmacher; Muntermacher gegen die Frühjahrsmüdigkeit Beauty: Frühlingsmasken und immer das richtige Make Up

π Erscheinungstermin: 15. Juni 2010

Titelthema: Barfuß durch den Sommer Wellness: Die (gesunden) Sommerdrinks der Region; Feng Shui Gesundheit: Zeckenalarm - Wie man sich vor den Plagegeistern schützen kann Fitness: Ein Dekan der Fachhochschule Lausitz als Yogalehrer und Heilpraktiker Ernährung: Da haben Sie den Salat! Was bieten die Salatbars der Region? Beauty: Alles für eine strahlende Sommerhaut

π Erscheinungstermin: 14. September 2010

Titelthema: Mit allen Wassern gewaschen (Von Kneipp bis Mineralwasser) Wellness: Shiatsu Massage Gesundheit: Starkes Immunsystem Fitness: Auf die Pedale, fertig los! Ernährung: Die Kraft der Kräuter - unterwegs mit einer "Kräuterhexe" aus Weißwasser Beauty: Eingepackt von Kopf bis Fuß - Was bringen Körperpackungen?

Inkl. einem Viva Vita-Spezial zum Thema „Schöne und gesunde Zähne“

Spezial

Schöne

π Erscheinungstermin: 7. Dezember 2010

Titelthema: Wie man sich bettet, so schläft man Wellness: Vorweihnachtliche Verwöhnmomente in Einrichtungen der Region Gesundheit: Die Wechseljahre des Mannes Fitness: Dem Rücken zuliebe Ernährung: Die guten und die schlechten Fette Beauty: Sonne aus der Steckdose; Winterdüfte (Aromatherapie)

...und viele weitere Beiträge zu den Themen Gesundheit, Fitness, Wellness, Ernährung und Beauty

und ge

sunde Zä

hne

hnen


ANZEIGENPORTFOLIO – KLASSISCHE ANZEIGENWERBUNG Umschlagseiten (Hochglanz)

1/4 Seite groß 130 mm x 145 mm

243 mm x 334 mm

580 Euro

Innen 1.950 Euro Außen 2.200 Euro

1/1 Seite

1/4 Seite klein

220 mm x 305 mm

90 mm x 145 mm

1.450 Euro

450 Euro

Panorama-Seite

Blatthohe Anzeige

486 mm x 334 mm

90 mm x 290 mm

2.900 Euro

730 Euro

1/2 Seite

Marktplatz, verschiedene Kleinanzeigengrößen pro Rubrik (Wellness, Fitness, Beauty, Gesundheit, Ernährung)

220 mm x 145 mm 800 Euro

2 Euro / mm

RABATTE FÜR MEHRFACHSCHALTUNGEN IM JAHR 2010 UND 2011  3  Anzeigenschaltungen  6  Anzeigenschaltungen 12  Anzeigenschaltungen

  3%   5% 10%

VIVA VITA-PR-REDAKTION Beraten – Texten – Fotografieren – Konzipieren – Gestalten Anzeige

Der Arzt muss Unternehmer sein Der Gesundheitsmarkt ist in Bewegung. Gesetzesänderungen, zunehmender Wettbewerbsdruck und immer komplexere Vergütungssysteme erfordern von Ärzten und selbstständigen Heilberuflern unternehmerisches Denken und Handeln.

Tue Gutes und sprich darüber! Auf Wunsch erstellen wir für Ihr Unternehmen individuelle PR-Anzeigen.

Jörg Tudyka Leiter PR-Service Tel.: 0355 / 481 385 Mail: joerg.tudyka@lr-online.de

Unter PR-Anzeigen sind Anzeigen zu verstehen, die nicht mit typischen Werbeaussagen auf den Absatzmarkt zielen, sondern stattdessen ein Unternehmensimage nachhaltig vermitteln. Dies kann in der Umsetzung mittels Text und Foto stark redaktionell anmuten, aber auch grafisch unverwechselbar gestaltet werden. PR-Anzeigen sind auch eine gute Chance für Branchen mit Berufsordnungen (z.B. Ärzte), welche Werbemöglichkeiten stark einschränken. Auf Wunsch beraten wir Sie hinsichtlich PR-Werbeformen und erstellen für Ihr Berufsbild ein PR-Konzept.

Stefan Burghardt, seit 18 Jahren Steuerberater, kennt die speziellen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen, denen sich niedergelassene Ärzte und freiberufliche Therapeuten stellen müssen. Er sieht sich als Partner des Mandanten und hält mit seinen Grundsätzen nicht hinterm Berg: „Steuern sparen auf Teufel komm raus ist nicht sinnvoll. Mehr Steuern zu zahlen, sollte Beleg für mehr Verdienst sein. Das schließt ein, alle steuerlichen Möglichkeiten zu nutzen.“

Er rät zu offensiverem Unternehmertum. Statt sein Geld in abenteuerliche Kapitalanlagen zu stecken, sollte besser investiert werden - in Weiterbildung, Personalentwicklung, Ausstattung, Patientenservice und Kundenpflege, Imagearbeit und Marketing. „Ich betreue besonders Ärzte auch in unternehmerischen Fragestellungen.“

» Kontakt « Consult Treuhand

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Stefan Burghardt Steuerberater Bautzener Str. 10, Cottbus Tel.: 0355 795156 Fax: 0355 797757 stefan.burghardt@consult-steuerberatung.de

www.consult-steuerberatung.de

"Wer sich nicht bewegt, hat schon verloren." Das ist die berufliche und persönliche Maxime von Stefan Burghardt – geradelt wird regelmäßig. Anzeige

Anzeige

Perfekte Frontzahn-Ästhetik

Beratungsfreundliche Apotheke Einem 1689 ausgesprochenen Privileg verdankt die Gertruden-Apotheke in Doberlug-Kirchhain ihre Existenz. Dieser langen Geschichte, vor allem aber dem Wohl ihrer Kundschaft fühlen sich die Mitarbeiterinnen der Apotheke heute verpflichtet. Auf dem Weg zu diesem Ziel beschreitet Eigentümerin Kerstin Hansen mitunter recht ungewöhnliche Wege. So organisiert sie in den Wintermonaten nicht nur mit interessanten Themen besetzte Vorlesungen, sondern verleiht ihrer Kundschaft auf Wunsch auch Fach- und Sachbücher, in denen man tiefer gehende Antworten auf Fragen rund um die Gesundheit findet. Sofern die Lösungen nicht schon durch das gut ausgebildete Personal des Hauses gegeben werden konnten. Eine Vielzahl nachweisbarer Fortbildungszertifikate belegt, dass alle Mitarbeiterinnen ihr Handwerk bestens beherrschen. Ein kostenloser Lieferservice und das Zusammenstellen individueller Teemischungen gehören für Kerstin Hansen

Wer es wünscht, bekommt in der GertrudenApotheke seinen individuellen Tee gemischt.

inzwischen ebenso zur Selbstverständlichkeit wie ihr ehrenamtliches Engagement. Mit der Gründung einer gemeinnützigen Stiftung, die ihren Namen trägt, bekennt sie sich zur Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und möchte dabei andere zu eigenverantwortlichem Handeln motivieren.

Ästhetische Probleme der Frontzähne können alternativ zu herkömmlichen Methoden einfacher mit Kompositfüllungen gelöst werden. In der Praxis Kluge werden diese Techniken u.a. für die Verbesserung von Zahnstellungen,-form sowie -verfärbungen eingesetzt. Diese Füllungen können in nur einer Behandlungssitzung angefertigt werden. "Patienten schätzen die schmerzfreie Verbesserung des Erscheinungsbildes der Zähne, ohne gesunde Zahnsubstanz zu opfern", so Zahnärztin Kluge. "Ergänzende Techniken wie Professionelle Zahnreinigung, Bleaching oder Verblendschalen ergänzen unser Behandlungskonzept." Als neue innovative Methode steht die Karies-Therapie ohne Bohren zur Verfügung. Daniele Kluge und ihr Team (im Bild mit Behandlungsassistentin Olga Heptner) beraten gern über die individuellen Möglichkeiten ästhetischer Zahnheilkunde - ausführlich und gratis.

» Kontakt « Historische Gertruden-Apotheke Hauptstraße 64, 03253 Doberlug-Kirchhain Tel: 035322 2308 www.apotheke-doberlug.de

Dipl.-Stom. Daniele Kluge Ärztehaus Thiemstr.112, Cottbus Tel. 0355 425601


Ausgabe September • kostenlos

Ausgabe September • kostenlos

ANZEIGENPORTFOLIO – SONDERWERBEFORMEN Das Gesundheitsjournal für die Lausitz

Wellness

Fitness

Beauty

Gesundheit

Ernährung

Das Gesundheitsjournal für die Lausitz

Wellness

Fitness

Beauty

Gesundheit

Ernährung

Medical Wellness

Medical Wellness

Was ist dran am neuen Trend?

Was ist dran am neuen Trend?

Eine Publikation der LAUSITZER RUNDSCHAU/ Elbe-Elster RUNDSCHAU

Eine Publikation der LAUSITZER RUNDSCHAU/ Elbe-Elster RUNDSCHAU

Doppelumschlag

Anzeige auf der Titelseite

In der Mitte gefalzt und um den Umschlag gelegt (= 2 Seiten), Hochglanz 2 Seiten (Komplettbelegung) = 2.500 Euro 1 Seite (Teilbelegung außen)  = 2.200 Euro

243 mm x 35 mm, Hochglanz Preis: 390 Euro

Normale Haut Diese Haut ist in jungen Jahren feinporig, zart und glatt. Mit zunehmenden Alter neigt sie zu Span40 nungsgefühl und zeigt schon bald zu ersten Fältchen. Normale Haut reguliert Fettgehalt und Feuchtigkeit selbst und ist gut durchblutet. Bakterien und schädigende Angriffe durch Umweltstoffe werden gut abgewehrt.

Pflegetipp: man eln Normale Haut pfltegt Jetz räts Creme, am besten mit einer olung spendet eitErh und die Feuchtigk n! d ag finde rückfetten leichtAllt und nurvom Reiniist. Für die tägliche Reieine sich eignet gung für nigungsmilch speziell keinen normale Haut. Auf t Fall sollte Seife verwende werden.

28

Lösungswort

Gewinnen Sie mit Viva Vita tolle Preise! Germanenstamm

Funktionell, modisch und bequem bekleidet bei Sport & Freizeit?

1

2

Walöl

selten

3

Weihnachtsbaumschmuck

Mit uns kein Problem!

1

SENFTENBERG SCHLOSSPARK-CENTER www.sportspoint.de

Offiziersrang

halblange Kleidermode Farbe im Kartenspiel Hauptstadt Frankreichs

7

1

1

Domstadt am Niederrhein

große Dummheit

bedeutsam

Besitz

9

SENFTENBERG SCHLOSSPARK-CENTER www.sportspoint.de

per Anhalter fahren

Wortteil: zwei

ehemalige Gattin

Fluss durch München

streng verboten

asiatischer Staat

Wenn Sie das Lösungswort erraten haben, rufen Sie an unter: 01379 - 37 30 70* Teilnahmeschluss: 18.Oktober

Bewohner des größten Erdteils

*legion 0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, ggf. abweichende Mobilfunkpreise

Schlaferlebnis

Stadt in der Provence

italienisch: gut

Muschelprodukt Kapholländer

51 Grad ist das Moor, das der Kurpatientin (Foto) im Therapeutischen Zentrum Moorbad Bad Muskau gereicht wird, damit sie darin kneten kann. Die Wärme ist gut für die Durchblutung der Finger. Sie bleibt nicht nur oberflächlich, sondern kann in den Körper eindringen.

französisch: nein

8

mit feinem Pulver bestreuen

jeder

1

Vorfreude ist die schönste Freude: Das gilt vor allem in den neun Monaten einer Schwangerschaft. Doch auch viele Fragen, Sorgen und Ängste begleiten werdende Eltern in dieser aufregenden Zeit.

SENFTENBERG SCHLOSSPARK-CENTER www.sportspoint.de

Deshalb unterstützt die KKH-Allianz die Gesundheit schwangerer Frauen und die gesunde Entwicklung ihres Babys von Anfang an. Über einen kostenlosen SMS-Service erhalten die werdenden Mütter individuell auf ihre Schwangerschaftswoche abgestimmte Informationen. Mit dem „Gesund Mobil“ Handy-Service können sich Schwangere schnell, zum Beispiel über Veränderungen in ihrem Körper, informieren. Zusätzlich gibt der Elternratgeber „Mein Baby Guide“ der

Willkommen bei Fitness First

2

ab € 34,90*

lIFestYle Club Cottbus brandenburger Platz 49 | 03046 cottbus tel.: 03 55 / 28 86 90 | Fax: 03 55 / 2 88 69 29 www.fitnessfirst.de

* Gültig im Fitness First club cottbus, brandenburger Platz 49, nur für volljährige nicht-

Ganzkörperpeelings können zudem zur Schönheit der Besucher beitragen und der Haut zu neuem Durchatmen verhelfen. Moor-, Rügener Heilkreide und künftig auch Sole-Salz-Peelings sind möglich. Letztgenannte Salze werden unter dem Namen „Bamusol“ testweise aus der Muskauer Sole hergestellt. „Wir probieren immer weiter“, gibt sich Bernd Geisler da noch lange nicht zufrieden. Und so hat der Patient oder Wellneessgast immer eine größere Auswahl. Geisler weiß, dass WellnessAngebote allerorten angeboten werden. Er gehört deshalb zu den Gründungsmitgliedern eines deutschlandweiten Arbeitskreises, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Qualitätsansprüche für Wellnesse-Angebote aufzustellen. „Der Begriff ,Med in germany’ dürfte vielleicht dem einen oder anderen schon ein Begriff sein“, so Geisler. Wichtig sind in diesem Zusammenhang nicht nur der Einsatz von Heilmit-

teln oder Zusatzstoffen, sondern die entsprechende Ausbildung des Personals. Darauf legt Bernd Geisler viel Wert. Und nicht nur das Fachliche ist im Moorbad und im künftigen neuen Haus wichtig, sondern auch das Menschliche. Über die Jahre hat das Team des Therapeutischen Zentrums Moorbad Bad Muskau nämlich geschafft, 1400 Stammgäste aus der gesamten Bundesrepublik nach Bad Muskau und ins Kavaliershaus zu ziehen. „Das sind alles Gäste, die mehr als einmal bei uns waren. Viele kommen immer wieder“, so Geisler. Das auch deshalb, weil die Mitarbeiter nicht nur im Moorbad arbeiten, sondern mit viel Herzblut bei der Arbeit sind. „Und so haben sie so manche Unzulänglichkeit, die in diesem alten Haus stecken, wett gemacht“, ist sich Bernd Geisler ganz sicher. Sein Anliegen ist es deshalb auch, dass dieses besonder Fluidum mit umziehen musss.

Die Wärme des Moors ist gut für die Durchblutung der Finger. Fotos: Regina Weiß

» Regina Weiß

Moorbad-C‚hef Bernd Geisler und Mitarbeiterin Angela Worbs zeigen Testprodukte, die aus der Muskauer Sole gewonnen worden sind.

Gerade Zähne sind wichtig! Der Arzt muss Unternehmer sein

Anzeige

Geburtsvorbereitung per SMS

Hallo Cottbus! Pro

zur Eröffnung des Hauses zur Verfügung gestellt werden kann. Besagte Sole wurde 2001 in 1600 Meter Tiefe aufgefunden. Sie hat eine Austrittstemperatur von 44 Grad Celsius und einen 24-prozentigen Salzgehalt. „Wir können dann zum Beispiel die Solefototherapie anbieten. Das bedeutet, dass der Patient erst im Theramalwasser baden kann und dann von sogenannten gesundem Licht angestrahlt wird. Damit empfinden wir » Renate Marschall das Tote Meer nach. Vor allem für Neurodermitiskranke kann das angewandt werden“, so Bernd Geisler. Wie sich überhaupt die Therapie für Hauterkrankungen mit der Sole verbessern wird. Diese ist natürlich auch anderweitig einsetzbar. So zum Beispiel zur Tiefenentspannung. „Dafür werden wir ein sogenanntes Flootingbad haben“, so Geisler. In diesem kann man schweben und das warme Wasser genießen“, beschreibt es Bernd Geisler. Schweben im Wasser wie frührer in Mutters Bauch kann das Erlebnis kurz umreißen.

Anzeige

Den richtigen Schuh am Fuß beim Wandern, Walken, Joggen...?

WIR BRINGEN SPORT AUF DEN PUNKT!

Stadt bei Berlin

QualItY ss FItmonne at schon

Die Huminsäure des Moores tut ihr Übriges. Der Inhaltsstoff des Moores kann im Inneren des Körpers seine entzündungshemmende Wirkung erzeugen. Indikationen, die im Moorbad behandelt werden können, sind deshalb auch rheumatische Erkrankungen, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsappara-

tes sowie gynäkologische Erkrankungen. Muskau hat diesbezüglich eine lange Kurtradition. Was unter dem Fürsten Pückler 1822 mit ersten Bädern einer eisenhaltigen Quelle begann, hat sich über die DDR-Zeit bis in heutige Tage fortgesetzt. Und für Bernd Geisler, Geschäftsführer des Therapeutischen Zentrums Moorbad, ist die Entwicklung noch längst nicht ausgereizt. Obwohl die Tage der Kureinrichtung im altehrwürdigen Kavaliershaus in Bad Muskau neben dem Neuen Schloss gezählt sind, bedeutet dies keineswegs etwas Negatives. Denn der Umzug ins neue Kulturhotel „Fürst Pückler“ am Marktplatz in Bad Muskau steht im Herbst dieses Jahres an. Dort werden sich nicht nur die Behandlungsmöglichkeiten verbessern, sondern das Team kann auch mehr anbieten. In der Physiotherapie und im Medical WellnessBereich. Dafür wird auch der Einsatz der Thermalsole sorgen, wo Bernd Geisler hofft, dass ihm diese rechtzeitig

Mit uns kein Problem!

2 Universum

4

poetisch: Nadelwald

Vorname der Garbo †

langweilig

5

Ausruf der Ungeduld

französisch: eins

Hauptstadt Marokkos

beliebte Schnittblume deutscher Strom

Kanton der Schweiz

beginnend mit

rudern

landessprachlich: Estland

Hilfsstoff zur Flüssigkeitsmischung

11

Fluss durch Calw

WIR BRINGEN SPORT AUF DEN PUNKT!

übergroßer Mensch

Außerdem gibt es noch eine Reisetasche mit Rollen und ausziebarem Griff von Sportspoint im Wert von 59,95 Euro zu gewinnen.

Jugendbuchfigur bei Kästner

italienischer Name Roms

Mit uns kein Problem!

Europäer

29

Thermalsole eröffnet neue Behandlungsmöglichkeiten Moorbad Bad Muskau führt lange Kurtradition fort

10

6

keine große Belastung bedeutend Palmenfrucht

10

9 italienisches Reisgericht

kürbisähnliche Südfrucht

Das optimale Gerät für Piste o. Loipe, Gymnastik oder Krafttraining...?

Konzerthalle

8 spanischer Artikel

Saugströmung

Vorname von Annan

Wir verlosen ein Fitness-Paket mit Trainingsgutschein für 3 Monate Fitness & Wellness bei Fitness First inklusive Trainingsrucksack und einen 4 Wochen-Trainingsgutschein. (Einzulösen bitte bis 31.12.09)

7

Region in Böhmen Bestenauswahl

innerhalb Luftkurort Stehler erster Staat deutscher in Westin der in GeSchweiz schäften Reichsafrika präsident

6 Mutter der Armen († 1997)

3

durchkochen Schalterstellung (englisch)

kroatische Insel

5 asiatischer Fürstentitel

großer Aufwand

WIR BRINGEN SPORT AUF DEN PUNKT!

Künstlerin

4

Würzkraut

KKH-Allianz nützliche Tipps zu den Themen Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre mit dem Nachwuchs. Aber auch darüber hinaus unterstützt die KKH-Allianz junge Eltern und Kinder in vielerlei Hinsicht. Für die Kleinen gibt es beispielsweise die Möglichkeit, durch eine gesundheitsbewusste Lebensweise ein eigenes Sparschwein zu füttern. Mit dem Kinder-Gesundheitskonto erhalten die Kids für Babyschwimmen, Turnen im Sportverein oder Vorsorgeuntersuchungen Punkte, die von der KKH-Allianz nach dreijähriger Teilnahme mit einem Treuebonus ausgezahlt werden. Bis zu 300 Euro innerhalb von drei Jahren können die Kinder so auf ihrem Konto sammeln.

Er rät zu offensiverem UnternehmerZahn- und Kieferregulierung für Kinder und Erwachsene

Der Gesundheitsmarkt ist in Bewegung. Gesetzesänderungen, zunehmender Wettbewerbsdruck und immer komplexere Vergütungssysteme erfordern von Ärzten und selbstständigen Heilberuflern unternehmerisches Denken und Handeln.

» Kontakt « KKH-Allianz Servicezentrum Brandenburger Platz 11 03046 Cottbus Tel.: 0355 23196 E-Mail: cottbus@kkh-allianz.de

www.kkh-allianz.de

mitglieder, bei abschluss einer 24-monatigen one club mitgliedschaft. an weiteren kosten fallen an: a 40 Verwaltungsgebühr (einmalig) und eine einmalige clubgebühr.

Stefan Burghardt, seit 18 Jahren Steuerberater, kennt die speziellen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen, denen sich niedergelassene Ärzte und freiberufliche Therapeuten stellen müssen. Er sieht sich als Partner des Mandanten und hält mit seinen Grundsätzen nicht hinterm Berg: „Steuern sparen auf Teufel komm raus ist nicht sinnvoll. Mehr Steuern zu zahlen, sollte Beleg für mehr Verdienst sein. Das schließt ein, alle steuerlichen Möglichkeiten zu nutzen.“

tum. Statt sein Geld in abenteuerliche Kapitalanlagen zu stecken, sollte besser investiert werden - in Weiterbildung, Personalentwicklung, Ausstattung, Patientenservice und Kundenpflege, Imagearbeit und Marketing. „Ich betreue besonders Ärzte auch in unternehmerischen Fragestellungen.“

» Kontakt « Consult Treuhand

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Stefan Burghardt Steuerberater Bautzener Str. 10, Cottbus Tel.: 0355 795156 Fax: 0355 797757 stefan.burghardt@consult-steuerberatung.de

www.consult-steuerberatung.de

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Dipl.-Stom.

Ralf Kimpel

Rudnikistraße 7 • 03040 Cottbus Telefon 0355/823032 www.RalfKimpel.de

"Wer sich nicht bewegt, hat schon verloren." Das ist die berufliche und persönliche Maxime von Stefan Burghardt – geradelt wird regelmäßig.

Anzeigen im Kreuzworträtsel

Einhefter

1 3 Anzeigen im Format 50 mm x 50 mm (unterschiedliche Motive möglich); nicht einzeln buchbar, Preis: 250 Euro 2 Kelleranzeige 220 mm x 75 mm Preis: 500 Euro

4 Seiten (zu Ihrer freien Gestaltung) in der Mitte des Magazins. Der Einhefter kann durch den Kunden mühelos entfernt und genutzt werden. Format: 150 mm x 150 mm, Preis: 2.290 Euro Auf Wunsch integrieren wir Ihre Broschüre in der Mitte des Magazins. Preis auf Anfrage.

MAGAZINE UND EINHEFTER– INDIVIDUELL FÜR SIE Gern erstellen wir nach Ihrem Wunsch mehrseitige Magazin-Einhefter. Zum Beispiel für:

Familienmesse in Cottbus

So laufen Sie richtig

Sportdoktoren zeigen wie es geht

Wellnessreisen

π Tag der offenen Tür π Jubiläen π Neueröffnungen

Preis auf Anfrage.


ANZEIGENPORTFOLIO – ONLINE-WERBUNG AUF WWW.VIVA-VITA-MAGAZIN.DE Klassische Online-Werbung Startseite

Rubrikenseite

1

2

5

1

Super-Banner

150 Euro*

2

Skyscraper

150 Euro*

3

Rectangle

180 Euro*

4

XXL-Button

 55 Euro*

5

Fullsize-Banner 75 Euro* (Banner am Rubrikenkopf mit dem Hinweis: „Diese Rubrik wird präsentiert von ...“; umsetztbar für die Rubriken Fitness, Ernährung, Wellness, Gesundheit und Beauty.)

6

Wallpaper

6

3 4

450 Euro*

Image-Film (WebTV)

Veröffentlichung Ihres Image-Films auf der Viva-Vita-OnlineStartseite. Preis: 150 Euro* zzgl. Produktionskosten (auf Anfrage)

Digitale Broschüre

Wir veröffentlichen Ihre Broschüre auf der Viva Vita-OnlineStartseite zum Downloaden, Durchblättern und Ausdrucken. Preis: 199 Euro*

* Alle Preise pro Monat.


ANZEIGENPORTFOLIO – REICHWEITENSTARKE PRINT-ONLINE-KOMBINATIONEN Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Anzeigenschaltung durch die zusätzliche Belegung der Viva Vita-Internetseite, die Ihnen durch die Verbindung mit Südbrandenburgs größtem Nachrichtenportal* www.lr-online.de beste Kontaktchancen bietet.

Mini Print

Online

+

=

Kombi-Preis 684 Euro 10 % Ersparnis bei Ihrer Paketbuchung!

1/4-Seite PR-Anzeige im Viva Vita-Magazin Einzelpreis: 580 Euro

Rectangle-Werbung auf der Viva VitaOnline-Startseite und in allen Unterrubriken (Fitness, Ernährung, Wellness, Gesundheit, Beauty) Einzelpreis: 180 Euro

Maxi Print

Online

+

=

Kombi-Preis 1.160 Euro 10 % Ersparnis bei Ihrer Paketbuchung!

1/2-Seite PR-Anzeige im Viva Vita-Magazin Einzelpreis: 800 Euro

* lt. Innofact-Studie 2008

Wallpaper-Werbung auf der Viva VitaOnline-Startseite und in allen Unterrubriken (Fitness, Ernährung, Wellness, Gesundheit, Beauty) Einzelpreis: 450 Euro


ALLGEMEINE INFORMATIONEN Auflage:

ca. 40.000 Exemplare

Verteilung:

zielgruppengenau – überall dort, wo es um Gesundheit geht, z. B. in Fitnessstudios, Reformhäusern, Apotheken, Wartezimmern von Arztpraxen, Krankenhäusern etc. Viva Vita ist auch im Abonnement erhältlich.

Erscheinungstage:

π π π π π

16. Februar 2010 (mit einer Sonderbeilage zum Thema „Pflegeheime und betreutes Wohnen“) 13. April 2010 15. Juni 2010 14 September 2010 (mit einer Sonderbeilage zum Thema „Schöne und gesunde Zähne) 7. Dezember 2010

Verbreitungsgebiet:

ANZEIGEN / PR / MEDIENBERATUNG Sachsen, Cottbus, Spree Neiße Ines Wuttke Tel.: 0355 / 481 - 213, Mobil: 0172 53 24 362 Fax: 0355 / 481 - 168, Mail: ines.wuttke@lr-online.de Spreewald, Elbe Elster, Senftenberg Michael Siering Tel.: 03531 / 71 74 - 55, Mobil: 0170 77 55 546 Fax: 03531 / 71 74 - 38, Mail: michael.siering@lr-online.de

ALLGEMEINE VERLAGSANGABEN Geschäftsbedingungen Alle Aufträge werden zu den allgemeinen und zusätzlichen Geschäftsbedingungen des Verlages ausgeführt. Anlieferung der Druckunterlagen Wir können folgende Dateiformate verarbeiten: pdf, eps, txt, tif, png, jpg, gif, hqx, doc, cdr, bmp. Distiller-Einstellungen laut LR-Vorgaben. Keine Lieferung von Postscript- und DCS-Dateien! Datenübernahme per ISDN und E-Mail Per ISDN: Leonardo Pro 0355/474 - 893 0355/471 - 561

V I VA V I TA i s t e i n e P u b l i k a t i o n d e s M e d i e n h a u s e s L A U S I T Z E R R U N D S C H A U

Viva Vita Mediadaten  

Viva Vita Mediadaten

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you