Issuu on Google+

Weihnachtlich schenken

Gemütlichkeit geschenkt

Es weihnachtet…

Gut bemützt

Weihnachtsfest wird erst seit 7. Jahrhundert in Deutschland gefeiert Duftende Mandeln, geschmückte Tannenbäume auf den Weihnachtsmärkten der Region und der erste Geschenke-Großeinkauf: Das Weihnachtsfest ist nicht mehr weit.

Das Möbelzentrum Großräschen empfiehlt als Geschenktipp zum Fest den Hukla-Relaxsessel „My Canyon“. Einrichtungsberaterin Yvette Woite erklärt, der Sessel ist in verschiedenen Größen mit individuell verstellbar Lehne, Armauflagen, Fußteil und anderen Extras zu haben. Foto: Rasche/str2

Planen Sie jetzt Ihre geschäftlichen Weihnachtsgrüße. Ich berate Sie gern.

Mediaberater Michael Siering Telefon: 03573 3764-30 Mobil: 0170 7755546

ab. Am 25. Dezember wird der Geburt von Jesu Christi in Bethlehem gedacht.

Etwa seit dem 7. Jahrhundert wird Weihnachten auch in Deutschland Keinem anderen Fest wird alle Jah- an diesem Datum gefeiert. In der Antike endeten die Tage mit re wieder so viel Aufmerksamkeit dem Sonnenuntergang. Deshalb gegeschenkt. dachte man bereits am Abend des Der Begriff Weihnachten ist im 24. Dezembers an die Geburt von Deutschen abgeleitet vom mittelhochdeutschen „ze den wihen nah- Jesu Christi und hielt entsprechende religiöse Zeremonien ab. ten“. Das bedeutet so viel wie „in Heute unterscheidet sich das den geweihten, heiligen Nächten“. Die Heilige Nacht leitet sich wieder- Brauchtum nicht nur in den einzelnen Glaubensrichtungen des Chrisum aus dem christlichen Glauben

tentums, sondern auch in einzelnen Ländern. Aber nicht nur in Deutschland beschenkt man sich. Auch in Polen, Ungarn und den nordischen Ländern findet die Bescherung bereits am Heiligen Abend statt. Dass der Weihnachtsmann die Geschenke bringt, hat sich erst seit dem letzten Jahrhundert durchgesetzt, in manchen Gegenden Deutschlands, vor allem in Westund Süddeutschland glauben die Kinder eher an das Christkind. guc

Kuschelige Mützen mit Bommeln aus Fell oder Wolle sind in diesem Jahr der Geschenktipp zu Weihnachten von Katrin Schmeil aus dem Modehaus „Elegance“ in Schwarzheide. Beliebte Geschenke sind auch Tücher, Schmuck, Hüte und Gutscheine, sagt die Inhaberin. Foto: chk2

Wir präsentieren: den besten und leisesten Kopfhörer von Bose! QuietComfort® 15 Acoustic Noise Cancelling® Headphones Dank exklusiver BoseTechnologien, die die Geräuschreduktion erheblich verbessern, sind die QuietComfort® 15 Acoustic Noise Cancelling® Headphones die leisesten Bose Kopfhörer, die es je gab. Die hoch entwickelte Elektronik erfasst und reduziert die Umgebungsgeräusche noch besser – und zwar über einen noch breiteren Frequenzbereich als bisher. Auch die neuen Ohrpolster tragen zu einer optimierten Geräuschreduktion bei. Im Flugzeug rückt der Triebwerkslärm noch weiter in den Hintergrund. Auch zu Hause oder am Arbeitsplatz dringt weniger störender Lärm zu Ihnen vor. Die QC® 15 bieten: Geräuschreduktion in Kombination mit dem viel gerühmten Bose Spitzenklang sowie hohem

Tragekomfort für stundenlangen Hörgenuss – dies alles in der Qualität, die Sie von Bose erwarten. Kurzum: Eine Kombination von branchenweit einmaligen Vorteilen. Willkommen in einer leiseren Welt. Der autorisierte Bose®-Händler Produkte vorführbereit Produkte vorrätig Kompetente Fachberatung Installations-Service

Damen- & Her renmode

JETZT NEU !

Herzliche Einladung zum Weihnachtsshopping mit Kaffee, Kuchen,

Kundendienst/Reparatur-Service

EP: Fröhler & Wickfeld Schwarzheide – im Heidecenter

Traumhafte Weihnachtsschnäppchen auf ausgewählte Artikel von 20–50%

Schipkauer Straße 13 –  03 57 52-78 02 EP: ElectronicPartner

Ruhlander Straße 125c, Schwarzheide, Tel. 035752-96425


Weihnachtlich schenken

Seite 2

Verrückter Zirkus feiert Premiere

Duft zum Fest

Agrargenossenschaft E l s t e r l a n d eG und Elsterländer VIEHHOF GmbH Gartenstraße 2 · 01945 Schwarzbach/OT Biehlen ************************************************************** Jetzt an den Weihnachtsbraten denken! Wir bieten erstklassige Gänse und Enten aus eigener Freilandaufzucht und Schlachtung! Wir nehmen Ihre Bestellung unter Tel. 03 57 52-24 07 oder 1 64 70 entgegen! Verkauf im ehemaligen Land-Kauf-Center Biehlen am 23.12.2013 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Kreativ-Werkstatt hat volles Programm im Advent

Unser Elsterland-Imbiss bietet Gänsebraten an unseren Spezialitätentagen am 04. + 05.12. und 11. + 12.12. und zum Mitnehmen auf Bestellung zum Weihnachtsfest.

Landboden-Bronkow Agrodienste GmbH

Die Parfümerie Dommaschk in Senftenberg präsentiert den aktuellen Marc Jacobs Duft „Honey“. Die Fachverkäuferinnen Katharina Hoffmann und Jana Obereich haben das richtige Näschen für den Geschenktipp. Der bekannte Modedesigner kreiert seit eini-

gen Jahren Düfte in exklusiven Flacons, die Renner sind. „Die markanten Flacons haben inzwischen schon Sammlerwert, und Honey ist lebenslustig, frech und spontan“, erklärt das Doppel.

In der Kreativ-Werkstatt von Mario Gnüchtel herrscht im Advent Hochbetrieb. „Wir sind ganz viel unterwegs“, sagt der Klettwitzer. So ist Gnüchtel beim Weihnachtsmarkt in Schwarzenberg im Erzgebirge als Clown unterwegs. Auch in Senftenberg und Hoyerswerda sorgt die Kreativ-Werkstatt für Unterhaltung auf den Weihnachtsmärkten. Eine Premiere steht in Großkoschen auf dem Programm. Dort will Mario Gnüchtel zum ersten Mal sein Theaterstück „Clown Marios bezie-

Foto: Steffen Rasche/str2

Festliche Gestecke

Noch kein Geschenk?

Spiel, Spaß ... und Erholung

e

Coupons erhalten Si

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rs Vearkaubfssaortimttent. 1f un0ser% gesamte

Erlebnisbad Senftenberg • Hörlitzer Straße 32 Telefon 0 35 73/20 92 • http://erlebnisbad.senftenberg.de

au Figaro und allen Salons der tory , Schnittstelle SFB Dezember 2013 und ist e Gültig in der Hair Fac End bis ses Angebot gilt GmbH Senftenberg. Die anderen Aktionen. nicht kombinierbar mit

www.senftenberg.de

und bei unseren Kunden Wir bedanken uns . ST ES FE wünschen ein FROH

Hier finden Sie unsere Filialen: www.senftenberger-figaro.de

Gartenbau & Floristik Stephan aus Lauchhammer empfiehlt weihnachtliche Gestecke. „Die sind mit Moosrosen gearbeitet und halten bis ins neue Jahr hinein“, ver-

sichert Geschäftsinhaberin Kerstin Theurich. Spezielle Kundenwünsche werden natürlich auch gern erfüllt.

Märchenhafter Weihnachtsmarkt & Weihnachten im Schloss Sonntag, 3. Advent 11-18 Uhr

Foto: Mirko Sattler/sam2

WEIHNACHTSMARKT IN LAUCHHAMMER

Die heilende Kraft der Natur. Jetzt in Ihrer Heide-Apotheke. als Phytotherapeutika bezeichnet man Medikamente, die ihre heilende Wirkung aufgrund rein pflanzlicher Inhaltsstoffe entfalten. Im Gegensatz zu synthetischen, chemischen Arzneistoffen ist die Komplexität ihrer Bestandteile für die ähnlich intensive und zuverlässige, oft auch besser verträgliche Wirkung verantwortlich. Häufig sind sie deshalb die erste Wahl in der Selbstmedikation, beispielsweise bei Erkältungen, Magen-DarmBeschwerden, Schmerzen. Eine große Zusammenstellung für verschiedene Anwendungsbereiche finden Sie ab 28. November in der „Phytothek“ unserer Apotheke. Kleiner Tipp: Am Eröffnungstag gibt es auch ein Kundenquiz mit tollen Preisen.

Genau wie synthetisch hergestellte Medikamente sind die heutigen pflanzlichen Arzneimittel dabei in Wirksamkeit und Sicherheit ebenso geprüft und zugelassen. Ihre Herstellung mit höchsten Qualitätsansprüchen und modernsten Technologien stellt sicher, dass die wirksamen Substanzen aus den Arzneipflanzen in gleichbleibender Konzentration im Arzneimittel zu finden sind und so ihr Potenzial voll zur Anwendung kommt. Testen Sie jetzt – wir beraten Sie gern, wenn es um Ihre Gesundheit geht!“

쏆 Freitag, 29. November: 17 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch den Bürgermeister mit traditionellem Stollenanschnitt und Weihnachtsliedern mit Schülern der Europaschule 17 bis 21 Uhr Glühweinmeile, weihnachtliches Markttreiben, Weihnachtsmarkt der Vereine und Eisstockschießen 쏆 Sonnabend, 30. November 12 Uhr Weihnachtliches Markttreiben, Markt der Vereine mit Eisstockschießen 13 Uhr Familienwettkampf (zwei Erwachsene und ein Kind) auf der mobilen Eisstockbahn 14 Uhr Eine-Welt-Laden in der Nikolaikirche, Adventsstube im Gemeindezentrum 15 Uhr Einfahrt des Weihnachtsmannes, Öff-

쏆 Sonntag, 1. Dezember ab 12 Uhr Weihnachtliches Markttreiben 14 Uhr Weihnachtsmusik mit Swinging Christmas 15Uhr Auftritt des Weihnachtsmannes und des Schneemannes Eimerhut 15.30 Uhr Märchenspiel des Begegnungszentrums „Arche“ in der Nikolaikirche und Kinderweihnachtsprogramm „Elf und Co“ Angaben ohne Gewähr

www.museums-entdecker.de

HOL DIR DAS NEUE DFB-TRIKOT

ADIDAS DFB Home Jersey

79,95

SONDERAKTION: DEINE WUNSCH-NUMMER UND DEIN WUNSCH-NAME GRATIS NUR BIS 30.11.2013

Ihre Jetzt bei deinem SPORT 2000 Händler:

Grit Sponner, Apothekerin

Noch geheim: erst ab 04.12.2013 erhältlich

Offizieller Spielball 2014: Brazuca OMB, Brasilien

129,95 we are football

Schipkauer Straße 12 I 01987 Schwarzheide I Tel. 035752-8 06 23 www.apotheke-schwarzheide.de

Treffen Sie Hänsel und Gretel oder Frau Holle beim märchenhaften Weihnachtsmarkt, entdecken Sie besondere Geschenke an den Ständen und lassen Sie sich von 50 festlich geschmückten Weihnachtsbäumen im Schloss verzaubern!

nung des Postamtes: Weihnachtsmann und der Schneemann Eimerhut nehmen Weihnachtspost für Himmelpfort entgegen 17 Uhr Kultur- und Musikprogramm auf der Bühne Bianca Graf „Träume der Weihnacht“

An allen Adventssamstagen von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet! Sonntag, den 8. und 15. Dezember von 13.00 bis 18 Uhr geöffnet!

Kekserei im Unfassbare Not auf Studierhaus den Philippinen Geschmacks- und Geruchsnerven sind am 1. Dezember im IBA-Studierhaus in Großräschen gefragt. Denn dort findet an diesem Tag ab 15 Uhr zum ersten Mal die Lausitzer Weihnachtskekserei statt. Das IBA-Studierhaus lädt zum Wettbewerb um die besten Weihnachtsleckereien ein. Geplant ist nach AnIhrder-Paket hilft! gaben Veranstalter ein KeksBasar mit Verkostung und Prämierung im IBA-Café an der Seestrauns, nach dem größten ßeHelfen 84 bisSie86. Das Studierhaus freut Wirbelsturm aller Zeiten, auf den sich über Anmeldungen Philippinen Leben zu rettenmöglichst und zu sichern. bisZukunft zum 29. November unter der TeJeder Euro hilft! www.care.de lefonnummer 035753 3700 beziehungsweise per Mail unter info@iba-see.de. Im Wissensspeicher der Internationalen Bauausstellung „Fürst Pückler Land” am Großräschener See gibt es40übrigens Konto 4 40 BLZentdecken: 370 501 98 Das auch noch mehr zu Filmarchiv zur Lausitzer Bergbauregion ist ebenso ein Geheimtipp wie derwww.care.de Fundus. chk2 © 2013 REUTERS/Eric De Castro

Sie sind noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk? Verschenken Sie Gutscheine vom Erlebnisbad Senftenberg! Sport,

Die Gelegenheit zum Geschenke-Shoppen. Gegen Vorlage dieses

hungsweise Rotnäschens verrückter Zirkus“ auf die Bühne bringen. Mit dieser Vorführung ist er dann auch beim Weihnachtsmarkt in Burg/Spreewald präsent. Außerdem kommt die Kreativ-Werkstatt an Schulen, um mit den Kindern Wichtel zu basteln. „Die Vorweihnachtszeit ist bei uns nach dem Sommer die Hochzeit“, erklärt der Klettwitzer. Bis zum heiligen Abend ist er als Weihnachtsmann und seine Frau als Weihnachtsengel unterwegs. chk2


Weihnachtlich schenken Edle Tropfen

Seite 3

Der Buch- und Musiktipp zum Fest

Ad Adventsshopping h i in Ruhland und Ortrand

Ein kriminalistisches Puzzle/Stimme und Musik harmonisch vereint

Eine gute Flasche Whiskey zum Fest empfiehlt Dieter Körner, Inhaber von „Genussmittel Körner“ in Senftenberg. In dem Geschäft gibt es knapp 60 Sorten Whiskey. Hübsch verpackt sind auch Grappa, Rum, Zigarren oder weihnachtliche Süßwaren beliebte Geschenke, so Dieter Körner. Foto: chk2

Frisch und entspannt

Buchempfehlung zu Weihnachten „Tabu“ von Ferdinand von Schirach: Ferdinand von Schirach ist mit „Tabu“ eine weiteres schriftstellerisches Meisterwerk gelungen. Fast idyllisch beginnt die Handlung des Romans. Wer von Schirach kennt weiß jedoch, dass sich hinter scheinbaren Idyllen oftmals dunkle, kriminalistische Geschichten verbergen, die wie Puzzleteile nach und nach ihre Einzelheiten preisgeben. Verstrickungen

und Geheimnisse um die Hauptfigur Sebastian von Eschburg lassen bis zum Schluss die Frage offen: Was ist Realität und was Illusion? Und: Kann die Wahrheit auch die Wirklichkeit sein? Die Spannung baut sich bis zur Lösung des Falls immer wieder neu auf und am Ende steht eine völlig unerwartete Wendung… misch-melancholische Klavier- und Ein Roman für Leser die auf echte Cellotöne, zwingt den Hörer fast Kriminalgeschichten stehen. dazu, das Weihnachtschaos zu vergessen. Hier treffen Stimme und CD-Tipp zu Weihnachten Musik in harmonischer Weise aufei„Aventine“ von Agnes Obel: Schon ihr Debüt-Album „Philharmo- nander. „Aventine“ ist ein Album für nics“ war ein Klangerlebnis. „Aven- Hörer, die sich nicht zwischen Klastine“ steht dem Erstalbum in nichts sik und sanftem Pop entscheiden können und am liebsten beides nach. Obels sanfte bis zerbrechligleichzeitig hören wollen. che Stimme, eingebettet in rhyth-

Leseraufruf: Wie feiern Sie Weihnachten?

Diana Misera vom Friseursalon Reike in Lauchhammer rät zu einem Weihnachtsgutschein für eine Hyaluron-Luxusanwendung. Diese Kosmetikbehandlung ist ab 1. Januar neu im Programm. Für 60 Minuten werden Entspannung vom Alltagsstress und ein Frischekick für die Haut, die in der kalten Jahreszeit besonders leidet, versprochen. Foto: Sattler/sam2

Ein umgekippter Tannenbaum, Gans zum Kaffee trinken, weil sie zu spät im Ofen war oder der als Onkel entlarvte Weihnachtsmann: In vielen Familien gibt es Geschichten, die jedes Jahr gern wieder erzählt werden und worüber natürlich auch im kleinen Kreis herzlich gelacht wird. Die RUNDSCHAU möchte in diesem Jahr die schönsten Leser-Weih-

nachtsgeschichten in einer Sonderbeilage am 24. Dezember veröffentlichen. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihre ganz persönliche Geschichte rund um Weihnachten zu schicken – egal, ob lustig oder besinnlich, ob als Anekdote oder Kindheitserinnerung. 쏆 Schicken Sie Ihre Weihnachtsgeschichte (Bitte keine Gedichte), etwa eine halbe A4-Seite

(Schriftgröße 12 pt) an folgende Adresse: weihnachten@lr-online.de oder per Post: Lausitzer Rundschau Stichwort Weihnachtsgeschichte Straße der Jugend 54 03050 Cottbus. Die RUNDSCHAU wählt unter den Einsendungen die schönsten Geschichten aus. Sie werden am 24. Dezember veröffentlicht.

ribkoff

H

L

Haus der Mode

Inh. G. & M. Allewohl Ruhland, Berliner Straße 18, ☎ 03 57 52/24 33 Ortrand, Altmarkt 18, ☎ 03 57 55/5 17 28

Wir bedanken uns bei den Bürgern unseres Verbandsgebietes für die vertrauensvolle Zusammenarbeit 2013 und wünschen ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Tage in Gemütlichkeit mit viel Zeit zum Ausruhen sowie Genießen und zum Kräfte sammeln für ein erfolgreiches Neues Jahr.

AEV – für alle AbFälle… Wir sind überall, lausitzweit, auch um die Feiertage!

Neue Öffnungszeiten ab 1.Dezember 2013 Mo- Fr 8.30 - 18.30 Uhr Sa 8.00 - 13.00 Uhr

Heimatgeschichte zur Braunkohle unter dem Tannenbaum Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft will die Senftenberger Buchhandlung „Glück Auf“ auch in diesem Jahr wieder eine neue Heimatgeschichte mit Autor Norbert Jurk auf den Markt bringen. Wie Buchhändler und Mitherausgeber Axel

Schmidt ankündigt, dreht sich das Buch diesmal um die Braunkohle und soll ab Ende November im Senftenberger Geschäft erhältlich sein. „Das ist das Highlight für uns“, so Axel Schmidt. Nicht nur Bücher mit regionalen

Themen wie beispielsweise „40 Jahre Senftenberger See“ oder das neue Buch von Torsten Richter über den Geierswalder See sind in der Buchhandlung gefragt. Auch Biographien, historische Romane und in diesem Jahr besonders auch

3. Weihnachtsmarkt

erotische Geschichten seien beliebte Gaben unterm Weihnachtsbaum, erläutert Buchhändler Axel Schmidt. Wer seinen Lieben zum Fest der Feste mit einem Buch eine Freude machen möchte, der kann dieses im Notfall auch noch sehr kurzfristig

ordern. „Wer am 23. Dezember bis zum späten Nachmittag noch bestellt, der hat das Buch am 24. mit Sicherheit noch pünktlich zur Bescherung am Abend in der Hand“, erklärt Axel Schmidt für ganz Kurzentschlossene. chk2

Wir haben das Material für Ihre Ideen und noch viel mehr ...

am 1. Dezember 2013 ab 11.30 Uhr © Stringer Philippines / Reuters

Große Auswahl an:

Bastelmaterial Hochzeitsdeko Tischdeko

Geschenk- & Bastelboutique Karin Berus Tel.: 03 57 53/1 45 33 E-Mail: bastelberus@gmx.net

+ + Taifun auf den Philippi nen + + Million en Kind er sind in Not! Die Kinder brauchen dringend Hilfe! Save the Children sorgt für Trinkwasser, Lebensmittel, Notunterkünfte und medizinische Versorgung. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

Unterführungsstr. 3 01983 Großräschen

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9.00–12.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr

Vorweihnachtszeit -HW]W LVW IU -('(1 bei &M ZDVHGDEHL

www.savethechildren.de/ spenden

Weihnachtszeit ... Geschenkezeit ...

Spendenkonto: 929 Stichwort: Philippinen BLZ: 100 205 00 Bank für Sozialwirtschaft

NATÜRLICH SCHÖN C. Scholz

Heiß & Kalt •Heiße Waffeln ... •Heiße Schokolade ... •Heiße Früchtchen mit winterlichen Eissorten

mit Gutscheinen zum Fest von

Cosmetic u. Beauty-Pigmentierung

facebook.com/hairexpress.senftenberg.de

Das DZI bescheinigt Save the Children Deutschland e. V. einen verantwortungsvollen Umgang mit Spendengeldern.

Platz des Friedens 3 • 01968 Brieske • Tel.: 0 35 73/36 33 09

Waldstraße an der B 169 Tel. 03533-51 10 82

H&M

TEPPICHBODENL AND PLESSA


Weihnachtlich schenken

Seite 4

Filz und Naturtöne sind jetzt angesagt

Bäuerlicher Schmuck

Blumenwerkstatt macht Heim gemütlich

Bäuerliches Flair ist in diesem Jahr bei der Weihnachtsbaum-Ausstellung im Senftenberger Schloss zu erleben. Seit den Sommermonaten hat die Frauengruppe des Fördervereins am Museum Senftenberg aus weihnachtlichen Stoffen Vögel, Sterne, Stiefel, Monde und vieles mehr genäht. Die bunten Figuren sollen zusammen mit roten Äpfeln den Baum des Jahres schmücken, wie Gabriele Philipp vom Vorstand des Fördervereins erklärt. Der Baumschmuck sei diesmal besonders „vielgestaltig und farbenfroh“, so die Senftenbergerin. Seit knapp 30 Jahren verzaubern die Mitglieder das Senftenberger Schloss im Advent in ein Weihnachtswunderland und verzieren alljährlich zahlreiche Bäume mit selbstgestaltetem Schmuck, der überwiegend aus Naturmaterialien hergestellt wird. Die Baum-Ausstellung wird zusammen mit der Sonderschau zum Sandmännchen am 6. Dezember im Museum eröffnet. Am 15. Dezember wird zudem der traditionelle Weihnachtsmarkt in der beeindruckenden Festungsanlage veranstaltet. chk2

Liebevoll geschmückte Häuser, festliche Tafeln und zahlreiche Lichter gehören zu Weihnachten wie Gänsebraten und Tannenbaum. Bei der Advents-Dekoration sind in diesem Jahr vor allem Kombinationen mit rot und gold sowie Filz und Naturtöne angesagt, erklärt Andrea Golk von der Senftenberger Blumenwerkstatt. „Rot- und Cremetöne kombiniert mit Gold und Kupfer oder erdigen Brauntönen liegen im Trend. Da macht es die Mischung“, sagt die Floristin. Stark im Kommen sei zudem alles, was golden glitzere. „In den vergangenen Jahren war eher Silber angesagt, nun liegt Gold im Trend“, erklärt die Unternehmerin. Angesagt sind im Advent 2013 auch Filz und Wolle – zum Beispiel als kleiner Strickschlauch um ein Windlicht. Der typische Kranz bleibt auch in diesem Jahr in Mode. „Wir wandeln

ihn allerdings gern ab und interpretieren ihn neu“, sagt Andrea Golk. Wichtig sei jedoch bei aller Freude am Experimentieren: „Weihnachten ist ein Fest der Gemütlichkeit, der Liebe und des geselligen Zusammenkommens. Das sollte das Werkstück auch ausdrücken“, betont die Floristin. Wer seine eigenen vier Wände mit selbst gemachten Kreationen weihnachtlich schmücken möchte, kann dazu auf Material aus der Natur zurückgreifen. „Im Garten gibt es jetzt krautige Pflanzenteile wie abgeblühte Stauden. Diese lassen sich auf einen Kranzkörper wickeln“, sagt Andrea Golk. Wer möchte, kann noch eine Kerze schmelzen, Axel Schmidt packt gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des Gewerbevereins bei den Vorbereitungen des Weihnachtsden Kranz damit wachsen und zau- marktes in Senftenberg an. Foto: chk2 bert so einen frostigen Effekt. „Noch Kerzen drauf, und fertig ist der Kranz“, so der Basteltipp der Floristin. chk2

Marktspektakel im Advent Senftenberger Gewerbeverein lockt mit Programm für die ganze Familie in die Innenstadt Der Senftenberger Weihnachtsmarkt will in diesem Jahr mehr Händler und damit mehr Markt-Charakter als in den Vorjahren bieten. Vom 7. bis 15. Dezember soll er zahlreiche Gäste in die historische Innenstadt ziehen.

Senftenberg angemeldet haben, ist lang. Aber bis dahin war es in diesem Jahr ein besonders langer Weg. „Wir hatten im Jahr 2013 viele Schwierigkeiten“, sagt Axel Schmidt, Vorsitzender des Senftenberger Gewerbevereins. Seit sechs Jahren hat der Verein beim Weihnachtsmarkt den Hut auf – mit Unterstützung der Stadt und der Seit Monaten arbeitet der Gewerbeverein hinter den Kulissen an der Stadtwerke. In diesem Jahr habe Vorbereitung des Adventspektakels. allerdings das City-Büro als wichtiAndrea Golk zeigt eines ihrer weihnachtlichen Werkstücke. Das Bühnenprogramm steht, die ger Partner bei der Organisation Die Floristin bietet in ihrer Blumenwerkstatt das ganze Jahr Liste der Händler, die sich für den des Marktes nicht mehr zur VerfüFoto: chk2 über auch Bastelkurse an. gung gestanden. Deshalb habe sich diesjährigen Weihnachtsmarkt in

Wir sorgen für Ihren gesunden Schlaf.

Markt 8 • Senftenberg

Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker 49. Musikfesttage Hoyerswerda

Moritz Krüger

2. Mai 2014 20:00 Uhr Tickets: 03571 904 105

Tel.: 0 35 73/79 27 27 Betten- & Aussteuerhaus Mo.–Fr. 9.00–18.30 Uhr Sa. 9.00–13.00 Uhr

Auf dem Senftenberger Markt selbst erwartet die Gäste vom 7. bis zum 15. Dezember zudem ein buntes Kulturprogramm. „Wir versuchen, jeden Tag mehrere Stunden Unterhaltung auf die Bühne zu bringen“, erklärt Schmidt. Am Eröffnungstag können sich Besucher nach dem Stollenanschnitt und der Ankunft des Weihnachtsmannes (15 Uhr) am Abend auf die Partyband „Jockers“ freuen. Seit Tagen sind Kindertagesstätten und Schulen schon dabei, Schmuck für die Marktdekoration zu basteln. chk2

Weine, Spirituosen Tabak, Süßwaren besondere Whiskysorten Fachgeschäft mit Tradition

g

mit dem Schloßpark-Center Senftenber

Wir verlosen Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 1.000 € und viele attraktive Sachpreise. So nennt man die Zeit vor Weihnachten:

A _ _ E _ _

LAUCHHAMMER Mo.–Fr. 10–12 u. 14–18 Uhr W.-Pieck-Str. 17 · Tel. 0 35 74/37 70

Die besondere Geschenkidee finden Sie bei uns!

2. Adventssamstag I 7.12. I 14.30 bis 17.30 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag I 8.12. I 15.00 bis 18.00 Uhr

3. Adventssamstag I 14.12. I 14.30 bis 17.30 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag I 15.12. I 14.30 bis 17.30 Uhr

4. Adventssamstag I 21.12. I 14.00 bis 17.00 Uhr

________________________________________________________

Anschrift: ________________________________________________________

Q

.

1. Adventssamstag I 30.11. I 14.30 bis 17.30 Uhr

GEWINNSPIEL

Telefon:

Die Weihnachtsbaumausstellung verspricht bäuerlichen Schmuck. Archivfoto: str2

Schloßstr. 5, 01968 Senftenberg, Tel.: 0 35 73-25 09

www.betten-linke.de

Weihnachts-

Name:

der Gewerbeverein eine Agentur aus Annahütte ins Boot geholt, die zahlreiche Händler für den Weihnachtsmarkt akquirierte. Vom 2. bis zum 3. Advent soll die Besucher in der Senftenberger Innenstadt ein „interessantes Spektrum“ an Händlern mit vornehmlich weihnachtstypischen Waren erwarten. Vor allem an den beiden Adventswochenenden sollen sie auch die Nebenstraßen rund um den Markt füllen und so für mehr weihnachtliche Atmosphäre als in den vergangenen Jahren sorgen.

________________________________________________________ ________________________________________________________

Truck COCA-COLA 2. am 08.1


Weihnachtlich schenken - Senftenberg