Page 10

Special

Bad Homburger Solebad.

D

ie Umbauarbeiten sind beendet – das Kur-Royal Day Spa ist um vier tolle Verwöhnangebote reicher. Die Gäste können noch besser entspannen, regenerieren und ihre Batterien wieder aufladen. Diese Anwendungen erwarten sie ab sofort zusätzlich: Sauna der Sinne: Ganz in Holz ist sie gestaltet, die Temperatur von 80 Grad Celsius wohltuend. Automatisch befeuchten regelmäßige Aufgüsse die Luft. Mit ihnen gehen eine wechselnde Farb-Licht-Therapie und angenehme Düfte einher, die je nach Jahreszeit variieren: im Winter Zitrusaromen, im Sommer frische Wiesendüfte. Sehen, Fühlen, Riechen – diese Sinne freuen sich! Und Kreislauf und Stoffwechsel mit ihnen. Orientalisches Solebad: Rottöne sind die Farben des Orients, die diesen Raum prägen. Hier können mehrere Personen Platz nehmen und in der Mitte steht die zent-

10 | Louise 11 / 2016

© Nina Gerlach

© HamishJohnAppleby

Kur-Royal Day Spa 2.0 – noch schöner, noch vielfältiger

Sauna der Sinne

rale Dampfsäule mit einem integrierten Brunnen sowie goldener Schale. Er wird gespeist von der Bad Homburger Solequelle. Am Counter können die Gäste verschiedene Peelings erwerben, mit denen sie ihre Haut im Dampf des Solewassers zusätzlich entschlacken können. Tiefenwärme Royal: Wohltuende Infrarot-Wärmestrahlung lockert die Muskulatur, löst Verspannungen und verbessert die Durchblutung der Haut. In dem neu gestalteten Raum stehen sechs Stelen und acht Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Bad Homburger Solepark: Das Highlight der Neuerungen und nicht nur zum Relaxen animierend, sondern auch hervorragend für die Gesundheit insbesondere bei Atemwegserkrankungen. Das Wasser der Bad Homburger Solequelle rieselt über eine große Salinenwand aus Schwarzdornreisig und befeuchtet die Luft. Großforma-

LOUISe - Stadtmagazin - Ausgabe 11/2016  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you