Issuu on Google+


repr채sentativen Farben der Produkten


Produktfamilie 42

HOFFMANN´S Ready2Protect-Copperioncement

44

HOFFMANN´S AQUA CC+

46

HOFFMANN´S Ready2Mix Normal

47

HOFFMANN´S Ready2Mix Quick

48

HOFFMANN´S Harmonic Shades (Farbtöne)

50

HOFFMANN´S Cement Normalhärtend

51

HOFFMANN´S Cement Schnellhärtend

52

HOFFMANN´S Carboxylar Cement

53

HOFFMANN´S Universal Cement

54

HOFFMANN´S Kupfer Cement

55

HOFFMANN´S Anmischblock

56

HOFFMANN´S Provisorischer Cement

57

HOFFMANN´S Guttapercha

58

HOFFMANN´S Silan

60

HOFFMANN´S Abdruckmasse rot

61

HOFFMANN´S Abdruckmasse grün

62

HOFFMANN´S Kopallack

63

HOFFMANN´S Basisplatten

64

HOFFMANN´S Gusswachs

65

HOFFMANN´S Basisplatten Sämtliche Produkte können über den Dentalfachhandel bezogen werden


INFO Plattenform Unterkiefer

Pulver

zusätzliche Informatioon von Produkt

SET Flüssigkeit

MEDCERT

Plattenform Oberkiefer

Gebrauchsanleitung beachten

danger

Ätzend

Zement Farben

Set von Produkten

Verwendbar bis

Komponent

Vor Feuchtigkeit schützen

Chargenbezeichnung

Streifen


Hoffmann´s Nomenklaturen

..Nomenklaturen auf der repräsentativen

TIPP

Farbe des Produktes..

Empfehlung

REF

Bestellnummer

Temperaturbereich

Komponent

Scheibenförmig


HOFFMANN´S READY2PROTECT - KUPFER-IONCEMENTE

READY2PROTECT - KUPFER-IONCEMENTE Anwendungsgebiete

Unterfüllungen mit lang anhaltender bakterizider Wirkung für alle Zahntypen (auch für Vitalzahn) Unterfüllungen für alle Füllungsmaterialien (Komposite und Amalgam) Befestigung von Inlays, Onlays, Kronen und Brücken aus Edelmetall, NEM sowie Metall-Keramik Befestigung von Restaurationen aus Vollkeramik: Zirkonoxid-, Aluminiumoxid sowie Lithiumdisilikatkeramik Befestigung (permanent) von implantatgetragenen Kronen und Brücken Zementierung von orthodontischen Bändern Einzementierung von Wurzelstiften und Schrauben Stumpfaufbauten Langzeitprovisorische Füllungen, speicheldicht, mit bakterizider Wirkung Minimale invasive Kariesbehandlung mit ART Technik – auch Milchzähne Heilzement zum Erhalt vitaler Zähne auch bei tiefer Karies in Kombination mit Hoffmann’s Kopallack

Besonders zu empfehlen bei Patienten mit schwieriger Mundhygiene und bei Kleinkindern

Wirkungsweise

Dauerhafte antibakterizide Aktivität wird durch zwei Faktoren sichergestellt. Durch freie in der Matrix enthaltenen Kupferionen und den oligodynamischen Effekt von Kupfer. Ionen der Kupfersalze üben einen bakteriziden Effekt auf Bakterien aus. Kupferionen dämmen bereits vor- handene Karies ein und beugen sekundärer Karies vor. Die Bildung eines unerwünschten Bio-Films wird gehemmt. Pulpotomien können vermieden werden.

42


Kupferionen können sich frei innerhalb der Zementmatrix bewegen Sicher

Ökologisch

100% Dosierkontrolle Fehlerresistent Vermeidet akzidentielle Verunreinigungen Röntgensichtbar für leichte Nachkontrolle

Umweltmedizinisch besonders verträglich 90% weniger Müll gegenüber Kapselsystemen CO2 neutraler Produktionsprozess

Wirtschaftlich

Packung

Ohne Einstiegsinvestitionen Einfache Überschussentfernung Preiswerte Versorgung

READY2PROTECT - KUPFER-IONCEMENTE Best.Nr. 8007010

43

10 x 1g Pulver 1 x 5 ml Flüssigkeit


HOFFMANN´S

+ AQUA CC

AQUA CC +

Anwendungsgebiete

Unterfüllungen für alle Füllungsmaterialien (Amalgam, Komposite, etc.) Befestigung von Inlays, Onlays, Kronen und Brücken (auch aus Zirkonoxid) Zementierung von implantatgetragenen Kronen und Brücken Befestigung von orthodontischen Bändern Einzementierung von Wurzelstiften und Schrauben Stumpfaufbauten Langzeitprovisorische Füllungen Füllungen für Milchzähne.

Kein Säureschmerz, insbesondere für sensitive Zahnstümpfe und bei Arbeiten ohne Anästhetikum

Zusammensetzung Zinkoxid, Magnesiumoxid, Polyacrylsäure

44


Vorzüge von Hoffmann´s AquaCC

Leichte Überschussentfernung Genaue Dosierung und reproduzierbare Zementeigenschaften % kürzere Anmischzeit Lange Haltbarkeit Materialeigenschaften liegen deutlich über der Norm Einfache Verarbeitung

Die gasdichten Einzelverpackungen des Pulvers garantieren absolute Trockenheit,

lange Haltbarkeit und

Packung AQUA CC

damit optimale Zementeigenschaften.

+

Best.Nr. 8037010

10 x 1g Pulver 1 x 5 ml Flüssigkeit

45


HOFFMANN´S

READY2MIX - NORMAL

READY2MIX Normal Biokompatibler Dentinersatz und Befestigungszement in der Einzeldosierung mit individueller Konsistenzsteuerung, Röntgensichtbar . Entspricht DIN EN ISO 9917

Anwendungsgebiete Unterfüllungen für alle Füllungsmaterialien (Amalgam, Komposite, etc.) Befestigung von Inlays, Onlays, Kronen und Brücken aus Edelmetall, NEM sowie Metall-Keramik (aus Zirkono xid-, Aluminiumoxid sowie Lithiumdisilikatkeramik) Zementierung von implantatgetragenen Kronen und Brücken Befestigung von orthodontischen Bändern Einzementierung von Wurzelstiften und Schrauben Stumpfaufbauten Langzeitprovisorische Füllungen

Vorteile gegenüber anderen Einzeldosiersystemen Ein System für Unterfüllung, Befestigung und langzeitprovisorische Füllungen ohne Einstiegsinvestition Individuelle Konsistenzsteuerung durch mögliche Variation der Tropfenanzahl exzellentes Preis- Leistungsverhältnis, wirtschaftlich mit 0,5 ,-€ pro Krone

READY2MIX NORMAL Pocket... ...das Einstiegsmodell zum kleinen Preis

*Farbe 03

46


HOFFMANN´S

READY2MIX - QUICK

READY2MIX Quick Vorteile im Vergleich zum klassischen Handanmischen sicher reproduzierbare Ergebnisse, Erfüllung strengster Anforderungen an Hygiene und Qualitäts¬management 33 % kürzere Anmischzeit Kontaminationsfreie Pulver- und Flüssigkeitsverpackung exakte Tropfendosierung durch patentiertes Dosierkammersystem Milligramm genaue Pulverdosierung Optimale Zementeigenschaften

Vorteile Phosphatzement Keine Trockenlegung Leichte Überschussentfernung Geringe Pulpatoxizität Breites Anwendungsspektrum von A wie Amalgam bis Z wie Zirkonoxid für Allergiker empfohlen Antibakterielle Wirkung

READY2MIX Normal

READY2MIX NORMAL Pocket

READY2MIX Quick

Best.Nr. 80024-(Farbe)

Best.Nr. 8002355

Best.Nr. 80014-(Farbe)

Stick 20 x 1g Pulver Tube 1 x 10ml Flüssigkeit

Stick 5 x 1g Pulver Tube 1 x 3ml Flüssigkeit

Stick 20 x 1g Pulver Tube 1 x 10ml Flüssigkeit

Farbe 01-15

Farbe 03

Farbe 01-15

Lehrfilm zum Anmischen unter

47

www.READY2MIX.de


HOFFMANN´S

FARBTÖNE - Harmonic Shades

FARBTÖNE - Harmonic Shades Farbtöne Set speziell zur Befestigung von Oxidkeramiken mit individueller Farbanpassung Chairside für optimale ästhetische Ergebnisse in der transluzenten Prothesierung.

Anwendungsgebiet Anprobe und definitive Befestigung von Kronen und Brücken aus Oxidkeramik (Zirkonoxid und Aluminiumoxid) sowie Lithiumdisilikatkeramik mit einer Festigkeit über 200 MPa mit Möglichkeit der: 1. Farbkorrektur der Restauration zur Anpassung an die Restbezahnung Aufhellen (Farbe 01 und mit 01 gemischte Töne) Abdunkeln (Farbe 07, 10, 11) Farbkorrektur der Restauration (alle Farbtöne und gemischte Töne) 2. Anpassung unterschiedlich gefärbter Zahnstümpfe 3. Imitation der lebenden Pulpa (Farbe 15)

Vorteile Hoffmann´s Farbtöne Mit Hilfe eines Testfluids Anpassung der Cementfarbe und Anprobe ohne Aushärtung, bis ein optimales Ergebnis erreicht ist Farbkorrektur der Restauration Chairside Kein Opaqer notwendig Gut verträgliche mineralische Lebensmittelfarben Geringe Filmdicke bei optimale Korngrößenverteilung für einen stabilen mikromechanischen Verbund Hohe Druckfestigkeit 130MPA

Zusammensetzung Pulver: Zinkoxid, Magnesiumoxid; Cementflüssigkeit: o-Phosphorsäure Test Fluid: Propan-I,II,III-Triol

48


Packung Farbtöne Harmonic Shades Set Best.Nur. 82200

Farbe 01 Farben 07, 10, 11, 15 -

1 x Pulver 100g 4 x Pulver 30g 1 x Flüssigkeit 40 ml 1 x Testfluid 40 ml

Alle Komponenten sind als Refill einzeln erhältlich.

Farbtöne Hasmonic Shades, Refils Best.Nur. 82300

1 x Flüssigkeit 40 ml (Refil)

-

Best.Nur. 88800

1 x Test Fluid 40 ml (Refil)

-

Best.Nur. 82201

1 x Pulver 100 g Refil

Farbe 01

Best.Nur. 82507

1 x Pulver 30 g Refil

Farbe 07

Best.Nur. 82510

1 x Pulver 30 g Refil

Farbe 10

Best.Nur. 82511

1 x Pulver 30 g

Farbe 11

Best.Nur.82515

1 x Pulver 30 g

Farbe 15

Probieren Sie Hoffmann’ s Harmonic Shades ganz ohne Risiko: Innerhalb von 14 Tagen nach Kauf

haben Sie ein volles Rückgaberecht 49


HOFFMANN´S

PHOSPHAT CEMENT NORMALHÄRTEND

PHOSPHAT CEMENT NORMALHÄRTEND CLASSIC Hoffmann’s Allrounder Unser Klassiker seit 120 Jahren, Zinkphosphatzement fürBefestigung und Unterfüllung in der klassischen Darreichung im Pulverglas für besonders sparsames und flexibles Arbeiten, Röntgensichtbar DIN EN ISO 9917

Anwendungsgebiete Unterfüllungen für alle Füllungsmaterialien (Amalgam, Komposite, Glasionomer, etc.) Befestigung von Inlays, Onlays, Kronen und Brücken aus Edelmetall, NEM sowie Metall-Keramik (aus Zirkonoxid-, Aluminiumoxid sowie Lithiumdisilikatkeramik) Zementierung von implantatgetragenen Kronen und Brücken Befestigung von orthodontischen Bändern Einzementierung von Wurzelstiften und Schrauben Stumpfaufbauten Langzeitprovisorische Füllungen

Vorzüge von Hoffmann´s Phosphat Cemente normalhärtend und schnellhärtend Classic Keine Trockenlegung Kein Ätzen, primen, bonden Leichte Überschussentfernung Geringe Pulpatoxizität Hohe Druckfestigkeit Feinkörnig, normgerechte Filmdicke Dimensionstabil – keine Quellung, keine Schrumpfung und daher keine Randspaltbildung Breites Anwendungsgebiet von A wie Amalgam bis Z wie Zirkonoxid Nur anorganische Bestandteile, für Allergiker empfohlen Sehr geringes Allergiepotential sowohl beim Patienten als auch beim zahnärztlichen Personal 120 Jahre klinische Erfahrung

Packung NORMALHÄRTEND CLASSIC

50

Best.Nur. 80022-(Farbnr.)

1 x Pulver 100g

Best.Nur. 8002300 000

1 x Flüssigkeit 40 ml

Best.Nur. 80025-(Farbnr.)

1 x Pulver 35g 1 x Flüssigkeit 15ml


HOFFMANN´S

PHOSPHAT CEMENT SCHNELLHÄRTEND

PHOSPHAT CEMENT SCHNELLHÄRTEND CLASSIC Hoffmann’s Allrounder Zinkphosphatzement für Befestigung und Unterfüllung für entspanntes Arbeiten in der klassischen Darreichung im Pulverglas für besonders sparsames und flexibles Arbeiten, Röntgensichtbar, Entspricht DIN EN ISO 9917

Anwendungsgebiete Befestigung von Inlays, Onlays, Kronen und Brücken aus Edelmetall, NEM sowie Metall-Keramik (aus Zirkonoxid-, Aluminiumoxid sowie Lithiumdisilikatkeramik) Zementierung von implantatgetragenen Kronen und Brücken Befestigung von orthodontischen Bändern Einzementierung von Wurzelstiften und Schrauben Stumpfaufbauten Langzeitprovisorische Füllungen

Zusammensetzung von Phosphat Cemente normalhärtend und schnellhärtend Classic Pulver: Zinkoxid, Magnesiumoxid Flüssigkeit: o-Phosphorsäure

Verkürzte Abbindezeiten im Vergleich zum Hoffmann’s Phosphatzement normalhärtend für schnellere Arbeiten Packung PHOSPHAT CEMENT SCHNELLHÄRTEND

51

Best.Nur. 80012-(Farbnr.)

1 x Pulver 100g

Best.Nur. 8001300

1 x Flüssigkeit 40 ml

Best.Nur. 80015-(Farbnr.)

1 x Pulver 35g 1 x Flüssigkeit 15ml


HOFFMANN´S

CARBOXYLAT CEMENT

CARBOXYLAT CEMENT Zinkpolycarboxylatcement für Befestigung und Unterfüllung bei besonders empfindlichen Patienten, für entspanntes Arbeiten in der klassischen Darreichung im Pulverglas für besonders sparsames und flexibles Arbeiten, Röntgensichtbar, Entspricht DIN EN ISO 9917

Anwendungsgebiete Unterfüllungen für alle Füllungsmaterialien (Amalgam, Komposite, etc.) Befestigung von Inlays, Onlays, Kronen und Brücken aus Edelmetall, NEM sowie Metall-Keramik (aus Zirkonoxid-, Aluminiumoxid sowie Lithiumdisilikatkeramik) Zementierung von implantatgetragenen Kronen und Brücken Befestigung von orthodontischen Bändern Einzementierung von Wurzelstiften und Schrauben Stumpfaufbauten Langzeitprovisorische Füllungen Füllungen für Milchzähne

Zusammensetzung

Vorzüge von Hoffmann´s Cement Classic Kein Säureschmerz Für sensitive Zahnstümpfe Einfache Handhabung Kein Ätzen, primen, bonden

Pulver: Zinkoxid, Magnesiumoxid Flüssigkeit: Polyacrylsäure

Packung CARBOXYLAT CEMENT Best.Nur. 80312-(Farbnr.)

1 x Pulver 100g

Best.Nur. 8031300

1 x Flüssigkeit 40 ml

Best.Nur. 80315-(Farbnr.)

1 x Pulver 35g 1 x Flüssigkeit 15ml

52


HOFFMANN´S

UNIVERSAL CEMENT

UNIVERSAL CEMENT Zinkphosphatzement Pulver in der klassischen Pulverglasdarreichung universell verwendbar mit den Flüssigkeiten: Hoffmann´s Cement schnellhärtend

Hoffmann´s Cement normalhärtend

Hoffmann´s Carboxylat Cement

Anwendungsgebiete Unterfüllungen für alle Füllungsmaterialien (Amalgam, Komposite, Glasionomer, etc.) Befestigung von Inlays, Onlays, Kronen und Brücken aus Edelmetall, NEM sowie Metall-Keramik (aus Zirkonoxid-, Aluminiumoxid sowie Lithiumdisilikatkeramik) Zementierung von implantatgetragenen Kronen und Brücken Befestigung von orthodontischen Bändern Einzementierung von Wurzelstiften und Schrauben Stumpfaufbauten Langzeitprovisorische Füllungen

Vorzüge von Hoffmann´s Universal Cement Kombinierbar mit drei verschiedenen Cementflüssigkeiten Vereinbart alle Vorzüge von Hoffmann´s Phosphat Cement normalhärtend, Hoffmann´s Phosphat Cement schnell härtend, Hoffmann´s Carboxylat Cement.

Zusammensetzung Pulver: Zinkoxid, Magnesiumoxid Flüssigkeit: o-Phosphorsäure

Packung UNIVERSAL CEMENT Best.Nur. 80032-(Farbnr.)

1 x Pulver 100g

53


HOFFMANN´S

KUPFER CEMENT

KUPFER CEMENT Zinkphosphatzement mit Kupferzusatz in der klassischen Darreichung im Pulverglas für besonders sparsames und flexibles Arbeiten.

Anwendungsgebiete Milchzahnfüllung Unterfüllungszement für alle Füllungsmaterialen Befestigung von Kronen und Brücken auf Implantaten (auch aus Zirkonoxid) Befestigung von orthodontischen Bändern Einzementierung von Wurzelstiften und Schrauben Temporäre Füllung Besonders zu empfehlen bei Patienten mit schwieriger Mundhygiene

Vorzüge von Hoffmann´s Kupferzement Classic Langanhaltende antibakterielle Wirkung Vorbeugend gegen Sekundärkaries preiswert

Zusammensetzung

Pulver: Zinkoxid, Magnesiumoxid, Kupferrhodanid Flüssigkeit: o-Phosphorsäure

Packung KUPFER CEMENT Best.Nur. 8072203

1 x Pulver 100g

Best.Nur. 8012300

1 x Flüssigkeit 40 ml

54


HOFFMANN´S

TIPP

EXPERTWERKZEUG

An heißen Sommertagen ein Coolpack unter die Glasplatte legen!

EXPERTWERKZEUG Hoffmann´s Glasanmischblock

Massiver Kristalblock

Bruchsicher, abriebfest auch gegenüber Metallspateln und leicht reinigen. Die perfekte Grundlagen zum Anmischen aller Hoffmann’s Cemente. Während des gesamten Anmischvorgangs hält das Glas eine konstante Temperatur auch bei entstehender Reaktionswärme. Der Glasblock bietet reichlich Fläche zum Ausstreichen und ermöglicht eine sichere und ergonomische Handhabung.

Hoffmann´s Cementspatel

Cementspatel in schwere Ausführung Der Cementspatel bietet hohem Arbeitskomfort und erleichtert das Anmischen von Cementen – auch bei sehr festen, stopfbaren Unterfüllungskonsistenzen.

Packung EXPERTENWERKZEUG Best.Nur. 82900

Glasanmischblock

Best.Nur. 82901

Cementspatel

150 x 75 x 20 mm; 596g -

55


HOFFMANN´S

PROVISORISCHER CEMENT

PROVISORISCHER CEMENT Provisorisches Füllungsmaterial mit antibakteriellen Eigenschaften.

Anwendungsgebiete Klassischer kurzzeitiger provisorischer Verschluss von Kavitäten

Vorzüge von Hoffmann´s provisorischer Cement Leicht aus der Kavität wieder entfernbar Über einen Zeitraum von einem Monat speichelfest Biokompatibel durch ausschließlich anorganische Bestandteile

Zusammensetzung

Pulver: Zinkoxid, Aluminiumhydroxid Flüssigkeit: o-Phosphorsäure

Packung PROVISORISCHER CEMENT Best.Nur. 8100203

1 x Pulver 50 g

Best.Nur. 8100300

1 x Flüssigkeit 40 g

56


HOFFMANN´S

INFO

GUTTAPERCHA

Wegen seiner guten antibakteriellen Eingeschaften wird Guttapercha seit ein paar Jahren verstärkt als Verschluss von Löchern in der Implantatschraube währen der Einheilungsphase genutzt.

GUTTAPERCHA Provisorisches Füllungsmaterial mit antibakteriellen Eigenschaften.

Anwendungsgebiete Provisorischer Verschluss von Kavitäten Verschluss von Löchern in Implantatschrauben während der Einheilungsphase

Vorzüge von Hoffmann´s Guttapercha hohe Biokompatibilität antibakterielle Wirkung rückstandsfrei leicht zu entfernen

Zusammensetzung Bienenwachs, Guttapercha, Paraffin, Zinkoxid

Packung GUTTAPERCHA Best.Nur. 82303

110 g in Stange

57


HOFFMANN´S

SILAN

SILAN Hoffmann´s Silan ist ein zwei-Komponenten Haftvermittler auf Basis einer Silizium-Wasserstoff-Verbindung. Vollkeramischer Zahnersatz aus Silikat-Keramik wird adhäsiv geklebt, um die nötige Festigkeit zu gewährleisten. Der Verbund von Keramikkrone und Kunststoff-Kleber wird durch zwei Vorgänge ermöglicht: 1. Das Anätzen der Innenfläche der Keramik mit Flusssäure: Hierdurch entstehen Mikroretentionen für einen mikromechanischen Verbund. 2. Anschließende Silanisierung: Hierdurch verbessert sich aufgrund des zusätzlichen chemischen Verbundes signifikant die Haftung von silikatischer Vollkeramik und Befestigung-Komposit.

58

Die komponenten Silan A und Silan B werden 1:1 gemischt. Dabei ensteht Silanol, der reaktive Partnerm der mit der Keramikoberfläche einerseits und dem Befestigungskunststoff andererseits eine chemische Verbindung eingeht. Der Verbund zwischen Keramik und Silanol entsteht durch die Reaktion der Methoxy-Gruppe des Silanols mit dem Siliziumoxid der Keramik unter der Bildung von bindenden Si-O-Brücken. Die kurzen Kohlenwasserstoff-Reste auf Seiten des Silanols haben reaktive Doppelbindungen, die dann an den Kunststoff anpolymerisieren. Das bewirkt den Verbund zwischen Silanol und Kunststoff.


Zweikomponenten Haftvermittler auf Basis von C10H2005Si zum Verbund von Keramik und Komposit

Anwendungsgebiete Silanisierung vollkeramischer Oberflächen (Inlays, Kronen und Veneers) für einen chemischen Verbund von silikatischer Keramik und Methacrylatgruppen tragenden Befestigungsmaterialien (Komposite, Kompomere, Ormocere) Reparatur von glaskeramischen Restaurationen

Vorzüge von Hoffmann´s Silan Effiziente Reaktionskraft, die auf einem Zwei-Komponenten System basiert, das vor jeder Anwendung frisch gemischt wird Längere Haltbarkeit durch Zwei-Komponenten System auch nach Öffnung der Flaschen Kostengünstiger bei gleicher Indikation. Entwicklung in Zusammenarbeit mit führenden Wissenschaftlern der Berliner Zahnmedizin Erfolgreich bereits seit 20 Jahren in der klinischen Anwendung (Roulet 1989, Theiss 2009).

Zusammensetzung

Komponente A: Essigsäure in Ethanollösung Komponente B: 3-Methacryloxypropyl-trimethoxysilan in Ethanollösung

Packung SILAN Best.Nur. 82101

1 x Komponent A 5 ml 1 x Komponent B 5 ml

59


HOFFMANN´S

ABDRUCKMASSE ROT

ABDRUCKMASSE ROT Thermoplastische Abdruckmasse für präzise Funktionsabdrücke

Anwendungsgebiete Individuelle Abformungen, Bissregistrierung

Vorzüge von Hoffmann´s Abdruckmasse rot Leicht knetbar nach Aufwärmung Klebt nicht an Handschuhen, Zähnen und Stümpfen Bissregistrat gut repositionierbar, korrigierbar und fräsbar Traditionelle Zusammensetzung aus reinen Naturrohstoffen mit hohem Reinheitsgrad in Arzneibuchqualität Ein der erfolgreichsten Longseller seit Jahrzehnten

Zusammensetzung Stearin, Kopal, Talkum Packung ABDRUCKMASSE ROT Best.Nur. 82604

6 Platten - 225 g

rot

60


HOFFMANN´S

ABDRUCKMASSE GRÜN

ABDRUCKMASSE GRÜN Thermoplastische Abdruckmasse für präzise Abdrücke und zur Bissregistrierung

Anwendungsgebiete Bissregistrierung Korrektur von Abformungen Erhöhung der Abdruckränder Kupferringabdrücke

Vorzüge von Hoffmann´s Abdruckmasse grün Ausgezeichnete Fließfähigkeit Gleichmäßige Verformbarkeit Bissregistrat gut repositionierbar, korrigierbar und fräsbar Einfache Aufwärmung und schnelle Aushärtung im kalten Wasser

Zusammensetzung Stearin, Kopal, Talkum, Carnaubawachs Packung ABDRUCKMASSE GRÜN Best.Nur. 82606

15 Stanger -135 g

grün

61


HOFFMANN´S

KOPAL LACK

KOPAL LACK Anwendungsgebiete Kavitätsschutzlack vor Zementfüllungen Verschluss von Dentinkanälchen Auskleidung von Kavitäten vor Amalgamfüllungen und Restaurationen aus Gold zum Schutz vor Korrosionsprodukten Isolierung gegen thermischen Schock Schutzlack für die Oberflächen von Zementfüllungen und Gipsmodellen.

Vorzüge von Hoffmann´s Kopallack Einfache Handhabung Schnelle Austrocknung Verflüssigung durch Lösungsmittelzusatz nicht notwendig Chloroform und Ethylether nicht enthalten

Zusammensetzung Kopal, Ethanol Packung KOPAL LACK Best.Nur. 81901

1 x Flasche 50 ml

62


HOFFMANN´S

SCHELLACK BASISPLATTEN

SCHELLACK BASISPLATTEN Für kostengünstiges, allergiefreies und nachhaltiges Arbeiten im zahntechnischen Labor

Anwendungsgebiete Individuelle Abdrucklöffel, Prothesenherstellung: Basismaterial für Bissnahmen und Zahnauf¬stellungen Vorzüge von Hoffmann´s Schellack Basisplatten: Einfache und gleichmäßige Verformung durch Wärmezufuhr Formstabil Korrekturen ohne Materialverlust durch erneute Wärmezufuhr Reine Naturrohstoffe mit hohem Reinheitsgrad in Arzneibuchqualität Physiologisch unbedenklich

Umweltfreundlich nachwachsende Naturrohstoffe, biologisch abbaubar keine Geruchsbelästigung, angenehme Handhabung. Seit Jahren bewährt

Zusammensetzung Schellack, Stearin, Talkum, Glimmer Packung SCHELLACK BASISPLATTEN Best.Nur. 82824

Normalpackung

8 Platten Oberkiefer 4 Platten Unterkiefer

Best.Nur. 82825

Normalpackung

12 Platten Oberkiefer

Best.Nur. 82826

Normalpackung

12 Platten Oberkiefer

Best.Nur. 8282104

Laborpackung

50 Platten Oberkiefer 50 Platten Unterkiefer

Best.Nur. 8282105

Laborpackung

100 Platten Oberkiefer

Best.Nur. 8282106 Laborpackung 100 Platten Unterkiefer Film zur Anwendung und Verarbeitung von Hoffmann’s Schellack Basisplatten Anmischen unter www.hoffmann-dental.com

63


HOFFMANN´S

GUSSWACHS

GUSSWACHS BLAU

GUSSWACHS ELFENBEIN

Anwendungsgebiete Prothetik: Modellation von Kronen, Brücken, Inlays Blau: Modellieren von Arbeiten für Goldgussfüllungen Elfenbein: Modellieren von Arbeiten für Keramik- und Kunststoffrestaurationen

Vorzüge von Hoffmann´s Gusswachs Besonders geeignet für die traditionelle direkte Wachstechnik Sehr gute Verarbeitung rückstandsfreie Verbrennung

Zusammensetzung Paraffin, Carnaubawachs, Dammarharz, Stearin Packung GUSSWACHS Best.Nur. 83001

20 Stanger - 30 g

blau

Best.Nur. 83101

20 Stanger - 30 g

elfenbein

64


HOFFMANN´S

GLASWACHS

GLASWACHS ROT

GLASWACHS GELB

Anwendungsgebiete Ausblocken von Unterschnitten am Modell Fixieren zu lötender Teile vor der Lötmodellherstellung Kronen- und Brückenmodellation: Fixieren der Modellation am Gusstrichter, Verblocken bzw. Fixieren der Käppchen zu einer Brücke Wiederfixieren durchtrennter Brückenmodellationen, um Spannung im Wachs zu verhindern Bruchreparaturen von Prothesen: Fixieren gebrochener Prothesenbasis bzw. abgebrochener Zähne für anschließende Modell- bzw. Vorwallherstellung Fixieren von Ober- und Unterkiefer zum Einsetzen im Artikulator

Vorzüge von Hoffmann´s Glaswachs Besonders geeignet für die traditionelle direkte Wachstechnik Stangenform sehr gute bearbeitbar durch Erwärmen des Wachses direkt über der Flamme (tropfbar) bzw. ein dosiertes Schmelzen auf einem heißen Instrument Hervorragende Klebe- und Hafteigenschaften klebt an Gips oder anderen Dentalmaterialien 100% Fehlerkontrolle, kein unbemerktes Verziehen von Modellationen bzw. Fixierungen das Material ist bei Raumtemperatur hart und zerbrechlich das Wachs verbiegt sich nicht sondern bricht bei Belastung Rückstandsfreie Verbrennung Leichte Entfernung mit Hilfe eines Abdampfers

Zusammensetzung Kolophonium, Bienenwachs, Carnaubawachs Packung GLASWACHS Best.Nur. 82913

14 Stanger - 70 g

gelb

Best.Nur. 82914

14 Stanger - 70 g

rot

65


KONTAKT Detallierte Auskunfte zu Material, Verarbeitung und Bezugsquellen erhalten Sie von unseren Medizinpridukteberatern: Tel + 49 30 820099-0 Fax + 49 30 82281 45 quality@hoffmann-dental.com Besucheranschrift: KomturstraĂ&#x;e 58-62 12099 Berlin

66


IMPRESSUM

HERAUSGEBER 2013

Hoffmann´s Produkte sind in allen zahnmedizinischen De pots zu beziehen. Als kooperierendes Mietglied des Bundesverbands Dentalhandel (BVD) liefert die Hoffmann Dental Manufaktur alle ihre Produkte über den Fachhandel.

Hoffmann Dental Manufaktur GmbH Wangenheimstr. 37/39 14193 Berlin, Deutschland Verantwörtlich i.S.d.P.: Yvonne Hoffmann

Hoffmann´s Kundenservice Der Hoffmann´s Kundenservice nennt Ihnen regionale Be zugsquellen und nimmt Ihre Fragen unter +49 30 820099-0 montags bis freitags von 09:00-17:00 Uhr entgegen. Sie kön-nen uns auch rund um die Uhr im Internet besuchen: www. hoffmann-dental.com

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung der Hoffmann Dental Manufaktur.

67


www.hoffmann-dental.com


Katalog 2013 version iii a kurz