Page 1

Steiermark

Langenlois

Sp채therbst & Winter 2015/16 Magazin f체r Freunde der LOISIUM Wine & Spa Resorts

No.4

Zehn Jahre LOISIUM: Die Initiatoren im Gespr채ch.

Kraft tanken und Hektik vergessen im LOISIUM Langenlois. Die Seele baumeln lassen im LOISIUM S체dsteiermark.

Ankommen


SEKT & WEIN

Weingut Steininger, Walterstr. 2, 3550 Langenlois, Ă–sterreich, weingut-steininger.at


Loisium Editorial

Liebe Gäste und Freunde des Genusses

D

ie Tage werden kürzer, Kerzen verbreiten wohlige Stimmung und die Weingärten verwandeln die Landschaft langsam in ein gelbes Blättermeer, bevor der Weingarten sein meditatives Wintergewand anlegt. Es ist die perfekte Zeit, um innezuhalten und das Jahr Revue passieren zu lassen. Vor zehn Jahren wurde unser erstes LOISIUM Hotel in Langenlois eröffnet – für viele ein ungewohnter Anblick mit moderner Architektur im Weingarten, für uns der erste Meilenstein auf einem spannenden Weg in die Zukunft. Unter den zahlreichen Gratulanten zum zehnten Geburtstag der LOISIUM Gruppe war auch der Langenloiser Bürgermeister Hubert Meisl, der auf den Seiten 8 und 9 erzählt, was unser Jubiläum für den Ort und den regionalen Tourismus bedeutet. Unser Ziel ist klar: Wir wollen weiterhin mit innovativen Ideen bei Ihnen punkten. Denn das Wichtigste ist, dass Sie sich bei uns wohlfühlen, eine anregende und gleichzeitig entspannende Zeit verbringen und gern wiederkommen. Dafür wird es in Langenlois 2016 auch viel Neues geben, womit wir Sie im Frühjahr überraschen wollen. Das LOISIUM Hotel Südsteiermark startet in seinen vierten Winter. Die steirische Toskana lockt mit duftenden Maroni, Buschenschenken und ausgedehnten Spaziergängen in winterlichen Weingärten. Wie wäre es danach mit hausgemachtem Punsch am knisternden Kaminfeuer oder einem Besuch unserer Außensauna im Weingarten, um die Abwehrkräfte zu stärken? Auch unser Medical Spa, das wir vor einem Jahr mit einem Ärzteteam von Merkur gestartet haben, erfreut sich großer Beliebtheit. Im Namen des gesamten LOISIUM Teams wünschen wir Ihnen eine schöne Winterzeit, angenehme Entspannung und viel Genuss in unseren beiden LOISIUM Hotels. Lassen Sie sich mit ausgezeichneten Weinen der Region, winterlichen Spa-Highlights sowie lukullischen und kulturellen Genüssen verwöhnen!

Wir freuen uns auf Sie!

KommR Mag. Susanne Kraus-Winkler, MRICS

Mustafa Özdemir

Geschäftsführende Gesellschafterin der LOISIUM Hotels

Geschäftsführer Operation & Development

Standorte: LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois Loisium Allee 2 3550 Langenlois Tel.: +43/(0)2734/771 00 hotel.langenlois@ loisium.com LOISIUM WeinErlebnisWelt Langenlois Loisium Allee 1 3350 Langenlois Tel.: +43/(0)2734/322 40 weinerlebniswelt@ loisium.com LOISIUM Wine & Spa Resort Südsteiermark Am Schlossberg 1a 8461 Ehrenhausen an der Weinstraße Tel.: +43/(0)3453/ 288 00, hotel.steiermark@loisium.com www.loisium.com

ELYSIUM

3


Loisium Inhalt

22

LANGENLOIS: Ein Standort im Bild

12

WEINREGIONEN: Kenner im Gespräch

40

32 & 48

WINE SPA: Entspannung pur

SÜDSTEIERMARK: Herein!

LOISIUM

LANGENLOIS

STEIERMARK

LOISIUM

05

24

42

60

43

64

NEWS: Elysium-Neuigkeiten aus Langenlois und der Südsteiermark

06

INTERVIEW: Zehn Jahre LOISIUM, die Initiatoren im Gespräch

08

EINE ERFOLGSGESCHICHTE: Experten aus der Region berichten

10

WRITER IN RESIDENCE: Ein Vor- und Rückblick

REGION: Kraft tanken

25

REGION: Romantisch und einladend

26

AUFENTHALT: Helle Räume im grün-weißen Land

28

DER KÜCHENCHEF: Thomas Galler im Porträt

AUFENTHALT: Wohlige Ruhe DER KÜCHENCHEF: Emanuel Peceny im Porträt GENUSS: Im Restaurant Vineyard

46

WEINERLEBNISWELT: Die kunstvolle Welt des Weines

47

VINOTHEK: Ein vinophiles Erlebnis

LOISIARTE: Musik, Literatur & Wein

WINE SPA: Ruhezone & Frischekur

29

11

30

12

32

DIE DIREKTOREN: Weit gereiste Gastgeber WEINREGIONEN: Wüstensand & Muschelkalk

16

GOING LOCAL: Lichtblicke an kurzen Tagen

WINE SPA: Das perfekte Verwöhnprogramm

36

TERMINE: Das Kamptal erleben!

38

WINZER DES MONATS: Magische Wein-Momente

4

ELYSIUM

44

GENUSS: Im Restaurant Weinkuchl

48 52

MEDICAL SPA: Medizin muss nicht bitter sein

54

WINE & LIVING APARTMENTS: Residenzen auf Zeit

56

TERMINE: Die grüne Mark ruft

MICE: Tagungs- und Eventangebote

GESCHENKIDEEN: Für alle Anlässe

Impressum:

Medieninhaber und Herausgeber: LOISIUM Hotel- und Resortentwicklungsund Management GmbH Wallnerstrasse 3, 1010 Wien Umsetzung und Produktion: „Die Presse“ Verlags-GmbH & Co KG, Hainburgerstraße 33, 1030 Wien; Geschäftsführung: Mag. Herwig Langanger, Dr. Rudolf Schwarz; Koordination: Mag. Nikola Gumhold; Autoren: Ilona Mayer-Zach, Sabine Mezler-Andelberg, Isa Svec; Art Direction: Matthias Eberhart; Produktion: Christian Stutzig, Alexander Schindler, Druck Styria GmbH & Co KG, Styriastraße 20, 8042 Graz Fotos: Robert Herbst, Christine Schaum, Hauke Dressler, Patricia Parinejad, Bründlmayer, Loimer, Paget, Schloss Gobelsburg, Sonnenklar TV, Ursin Haus, Herta Hurnaus, Österreich Werbung/ Wiesenhofer, Österreich Werbung/ Homberger, Rudi Weiss, BEHF, Josef Krassnig, thomaskirschner.com, Grafenegg, Fotolia/marog-pixcells/by-studio/ Schwoab/Floydine/tree nabeena, steve. haider.com, iStock/Diane Labombarbe


Loisium News

News

Steiermark

News

Langenlois

Jungfernwein!

Die mit Vorfreude erwartete Weinpremiere aus dem Loisiumweingarten Ehrenhausen besticht durch die Aromenfülle des kräuterhaften Sauvignon blanc gepaart mit exotischen, nussigen Noten des Chardonnay.

Earth-Check-Zertifizierung erreicht

Earth Check ist ein Zertifizierungsprogramm für die Nachhaltigkeitsbereiche Umwelt, Soziales und Kultur – nun kann man auch in Ehrenhausen darauf verweisen.

Einen neuen Look ... ... erhält der LOISIUM Buffetbereich in Langenlois, um das kulinarische Angebot noch besser in Szene zu setzen.

ElysiumNeuigkeiten

In den LOISIUM Wine & Spa Resorts in Langenlois und in der Südsteiermark gibt es immer etwas Neues zu entdecken.

Zehn-JahresJubiläum

Am 12. November steigt die große Feier zum Zehn-Jahres-Jubiläum des Standorts Langenlois – ein Jahrzehnt ist eine lange Zeit, die von vielen Erfolgen getragen wurde und gewürdigt wird.

News

Steiermark

Hat eine Buschenschenke offen?

Die Buschenschank-GuideApp informiert übersichtlich über Zeiten und Highlights: buschenschankguide.at/app

Ein neuer FitnessPavillon ... ... mit Blick über die Weinlandschaft lädt zum Verweilen ein.

News

Langenlois

Die Relaxliegen kommen!

In den AlphaSphere-Liegen können Gäste ab dem Frühjahr Stress abbauen, ihre Leistungsfähigkeit erhöhen, Verspannungen lösen, Kreativität steigern und den Atemfluss harmonisieren.

ELYSIUM

5


Loisium Eine Erfolgsgeschichte

Eine Idee auf der Höhe ihrer Zeit Zehn Jahre LOISIUM: die Initiatoren im Gespräch.

Susanne Kraus-Winkler, Geschäftsführende Gesellschafterin der LOISIUM-Gruppe.

Gerhard Nidetzky steht mit seiner Frau Tuula hinter der LOISIUMGruppe.

„Es geht nicht allein um den Wein, sondern um das Weinerlebnis, um die Emotion, die eine Weinregion zu bieten hat.“ Susanne Kraus-Winkler �

6

ELYSIUM


Loisium Eine Erfolgsgeschichte

V

paar gemeinsam mit Susanne Kraus-Winkler und einer Mischung aus Weltklassearchitektur und -gastronomie eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Heute gibt es neben dem Stammhaus in Langenlois ein ebenso erfolgreiches LOISIUM in der Südsteiermark, ein weiterer Ableger im Elsass ist in Planung, ein Haus in Deutschland in Verhandlung. Und beide Resorts haben nicht nur das Leben der Nidetzkys verändert, sondern auch die Regionen nachhaltig positiv mitgeprägt und verändert. Ein Interview zum Jubiläum.

or zehn Jahre öffnete das erste LOISIUM seine Türen – und begann damit eine beeindruckende Erfolgsgeschichte. Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Als Tuula und Gerhard Nidetzky vor zehn Jahren ihre Vision der LOISIUM Wine & Spa Resorts Realität werden ließen, konnten sie noch nicht wissen, wie nahe sie mit ihrem ungewöhnlichen Projekt dem Victor-Hugo-Zitat kommen würden. Denn gegen alle Widerstände – mit denen wohl jede große Idee zu kämpfen hat – schrieb das UnternehmereheWas steht hinter der LOISIUM-Philosophie und wie hat sich diese in den vergangenen zehn Jahren weiterentwickelt? SUSANNE KRAUS-WINKLER: Die anfängliche Idee war zunächst, dem Wein eine hochwertige architektonische Plattform zu geben, die einem zeitgenössischen Anspruch gerecht wird. Mit den Produkten und den Angeboten entwickelte sich diese ursprüngliche Anforderung jedoch weiter. Mittlerweile geht es nicht mehr allein um den Wein, sondern um das Weinerlebnis, um die Emotion, die eine gesamte Weinregion zu bieten hat – und das in Kombination mit zeitgenössischem Design und zeitgenössischer Architektur. TUULA NIDETZKY: Und diese LOISIUM-Philosophie muss dann in die am Standort herrschenden Gegebenheiten eingefügt werden. So wird die Architektur nie die gleiche sein, es müssen aber die angeforderten Funktionen erfüllt werden. Welche Anforderungen muss ein Resort denn erfüllen, um sich mit dem Namen LOISIUM schmücken zu dürfen? GERHARD NIDETZKY: Es gibt eine Checkliste, die die Voraussetzungen für ein LOISIUM Wine & Spa Resort festlegt. Fixe Bestandteile sind ein Hotel mit Viersternequalität und der entsprechenden Gastronomie, ein Wein-Spa, um das ganze Jahr mit touristischem Programm aufwarten zu können, Konferenzräume und eine regionale Erlebnis-Vinothek mit Seminarangebot rund um den Wein. Aber es genügt nicht, nur ein interessantes Hotelgebäude zu realisieren. Wir müssen anspruchsvolle und emotionalisierende Angebote entwickeln, um vor allem eben den Kurzurlaubsgast in Destinationen wie Langenlois und die Südsteiermark zu bringen, die ja keine klassischen touristischen Urlaubsorte sind.

„Wir entwickeln anspruchsvolle und emotionalisierende Themenangebote.“ Gerhard Nidetzky �

Was kann man sich unter diesen Themenangeboten ganz konkret vorstellen? SUSANNE KRAUS-WINKLER: Das bezieht sich auf ein breit gefächertes Angebot von Weinseminaren, Weinverkostungen, Weinevents ebenso wie von Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen mit vinophilem Bezug. Um den Weinhandel zu fördern, muss man den Gast einfach auf mehreren Ebenen an den Wein heranführen. Natürlich kann es sein, dass es bei dem einen oder anderen Standort mehr als eine Erlebnisvinothek gibt, das hängt ganz von den örtlichen Gegebenheiten ab. GERHARD NIDETZKY: Hier ist das zukünftige LOISIUM Weinresort im Elsass ein gutes Beispiel: Der Bauplatz liegt unmittelbar neben einem Kloster, von dem nur die lange Steinmauer und ein Narthex, der Eingang in die ehemalige Kirche, erhalten sind. Da würde es sich anbieten, dass man in Kooperation mit dem örtlichen Kulturverein den Klostergarten reaktiviert oder im Narthex ein Kulturprogramm entwickelt. Und wie gehen Sie mit Kritikern vor Ort um, die mit der modernen Architektur der LOISIUM Wine & Spa Resorts so gar nichts anfangen können? GERHARD NIDETZKY: Es muss nur ausreichend vielen gefallen, sodass sich genügend Gäste einfinden. Wenn sich jemand in unseren Wine & Spa Resorts nicht wohlfühlt, dann ist das nicht sein Hotel. Wir können nicht alle glücklich machen. SUSANNE KRAUS-WINKLER: Zeitgenössische moderne Architektur ab einem bestimmten Qualitätsanspruch polarisiert immer. Wir befinden uns mit jedem LOISIUM Resort in der gleichen Situation. Die Gäste, die zu uns kommen, setzen sich meist intensiver mit dem Design auseinander als in einem traditionellen Hotel. ELYSIUM

7


Loisium Eine Erfolgsgeschichte

„Sternstunde für die Stadt“ Mit der Eröffnung des LOISIUMS vor zehn Jahren begann auch für Langenlois eine neue Zeitrechnung.

Wolfgang Schwarz, Geschäftsführer Tourismusservice GmbH (Ursin Haus).

Hubert Meisl, Bürgermeister von Langenlois und LOISIUM-Fan.

D

as war eine Sternstunde für unsere Stadt und zweifellos der Tag Eins einer neuen Zeit“, schwärmt Langenlois’ Bürgermeister Hubert Meisl, wenn er auf die Eröffnung des LOISIUMs vor zehn Jahren zurückblickt. Dabei war ganz zu Beginn nicht jeder Bürger davon überzeugt, dass das Haus mit seiner modernen Architektur zu den Barock- und Renaissancebauten passen würde. „Das war schon ein Bruch in der Stilrichtung“, so Meisl, „und eine mutige Entscheidung meines Vorgängers, für die man nur dankbar sein kann.“ Die anfängliche Skepsis war schnell überwunden, was nicht nur den neuen Arbeitsplät-

8

ELYSIUM

zen und der üppig entrichteten Kommunalsteuer zu verdanken ist. „Heute lieben die Leute ihr LOISIUM einfach“, ist Meisl überzeugt. Denn der positive Einfluss, den das Haus auf die Stadt und die Region ausübt, könnte nicht größer sein. „Das hat einen riesigen Innovationsschub gebracht“, unterstreicht auch Wolfgang Schwarz, Geschäftsführer der Tourismusservice GmbH. „Vor der Hoteleröffnung hatten wir rund 30.000 Übernachtungen pro Jahr, inzwischen sind es fast doppelt so viele.“ Eine Entwicklung, die vielen in der Stadt Nutzen bringt: „Das hat der ganzen Region gutgetan“, so Schwarz, „davon profitieren auch


Loisium Eine Erfolgsgeschichte �

„Heute lieben die Menschen ihr LOISIUM einfach!“ Hubert Meisl �

viele Privatzimmervermieter, weil es durch das LOISIUM ein Marketing gibt, das wir uns als Tourismusverband gar nicht leisten könnten.“

NEUES PUBLIKUM, NEUE SAISONEN. Und mit diesem kommt heute ein Publikum in die Stadt, das vor zehn Jahren noch nicht einmal wusste, wo Langenlois liegt. „Damit erschließen sich ganz neue Zielmärkte und internationale Gäste“, so Schwarz, „und es hat eine riesige Veränderung in der Tourismuslandschaft gegeben. So haben wir heute auch Gäste aus den USA, Skandinavien und den arabischen Ländern, die im Hotel übernachten.“ Und das sind gar nicht so wenige: Denn auch wenn das Gros der 60.000 jährlichen Gäste nach wie vor aus Wien, Nieder- und Oberösterreich stammt, kommen doch immerhin 9000 Besucher aus Bayern und aus dem Rest von Deutschland sowie 5000 aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland. LIFESTYLE GEFRAGT. Auch die Struktur der Gäste hat sich durch das LOISIUM verändert: Waren es einst eher Tagesausflügler, so machen heute auch Seminarteilnehmer einen guten Anteil aus. Eine andere Gruppe, die den Weg nach Langenlois findet, sind junge Menschen, die den besonderen Lifestyle des Wine & Spa Resorts suchen, und Langenlois vor dessen Eröffnung wohl eher nicht auf der Liste ihrer Urlaubsziele gehabt haben. Geändert hat sich mit der Möglichkeit, stilgerecht übernachten zu können, naturgemäß auch die Verweildauer der Gäste, was nicht nur dem Hotel zugute kommt: „Wir freuen uns heute über ein gutes Publikum, das gern auch die kulturellen Veranstaltungen der Stadt nutzt und auch unsere anderen Attraktionen wie die Arche Noah oder die Kittenberger Erlebnisgärten besucht“, betont Meisl. Darüber hinaus habe sich

mit dem LOISIUM und seinen Spa- und KulinarikAngeboten auch die Länge der Saison verändert. „Früher dauerte die Saison bei uns von April bis November, durch das Hotel gibt es jetzt aber auch von November bis März einen Anreiz, nach Langenlois zu kommen“, so Schwarz.

DEN MUT GEFÖRDERT. Eine Entwicklung, die in den vergangenen Jahren auch andere Unternehmer in der Stadt zu Investitionen ermutigt und architektonischen Wagnissen inspiriert hat. „Es gibt bei uns eine ganze Reihe von Winzern, die sehr schöne Orte gebaut haben und ihre Weine jetzt auf allerhöchstem Niveau präsentieren“, freut sich Bürgermeister Meisl, „und ich glaube nicht, dass diese sich ohne das LOISIUM getraut hätten, so zu bauen.“ Auch Schwarz sieht diese positive Entwicklung stark durch das LOISIUM beeinflusst: „Viele Winzer bauen jetzt mit moderner Architektur und trauen sich, auch ganz andere Materialien zu verwenden“, unterstreicht der Tourismuschef. „Die Architektur des LOISIUMs hat uns ja nicht nur in viele Architekturzeitschriften gebracht, sondern ist einfach stark prägend“, freut er sich über die breite Wirkung, die von dem Bauwerk ausgeht. �

„Das LOISIUM hat der ganzen Region gutgetan.“ Wolfgang Schwarz �

ELYSIUM

9


Loisium Writer in Residence

Jessica Lind qualifizierte sich 2015 für das „Writer in Residence“Programm.

Inspiration und Raum für die Kunst

Mit dem „Writer in Residence‟-Programm fördern das LOISIUM Südsteiermark und der ORF jedes Jahr junge Autoren.

G

roße Architektur, perfekte Gastlichkeit, die landschaftliche Schönheit der Südsteiermark und auch der wohlige Luxus des Wine Spa: Es gibt wohl nur wenige Kombinationen, die der Kreativität und Inspiration dienlicher sein können. Nachwuchsschriftstellerin Jessica Lind kommt gleich einen ganzen Monat lang in den Genuss des Ambientes. Die 27-Jährige hat sich 2015 für das „Writer in Residence"-Programm qualifiziert, das das LOISIUM Resort zum zweiten Mal gemeinsam mit dem ORF III-Buchmagazin „erLesen“ durchführt. „Uns geht es dabei darum, einen jungen Autor mit einem schon erfolgreichen zusammenzuschließen und ihm damit Möglichkeiten zur Inspiration, zu Kontrolle der eigenen Arbeit und zu Feedback zu schaffen“, erklärt Martina Rammer-Gmeiner, ORF-Sendungsverantwortliche „erLesen“, „und das LOISIUM ist einfach ein toller Ort dafür, dort ist alles so inspirativ.“

RUHE UND MUSSE. Vier Wochen lang wird

Jessica Lind an diesem inspirierenden Ort nicht nur Ruhe und Muße finden, um sich ganz dem Schreiben widmen zu können, sondern mit Bernhard Aichner auch einen Mentor zur Seite gestellt

10

ELYSIUM

„Einen Monat Zeit im schönen Setting.“ Jessica Lind �

bekommen, der als Träger zahlreicher Preise und als erfolgreicher Autor weiß, worauf es für junge Schriftsteller ankommt. „Für mich ist es eine schöne Möglichkeit, mir einmal einen Monat Zeit zu nehmen, um in einem so schönen Setting länger literarisch arbeiten zu können“, freut sich Lind, die neben ihrer schriftstellerischen Karriere auch als Drehbuchautorin arbeitet, auf die Auszeit in der Südsteiermark. „Und vor allem bin ich auf den Austausch mit Bernhard Aichner gespannt.“ Als Abschluss findet am 27. November im LOISIUM Südsteiermark eine Lesung statt.

FREIHEIT DER GEDANKEN. Von den Ergebnissen ihrer Residence wird die junge Niederösterreicherin dann Heinz Sichrovsky in „erLesen“ berichten, wie es im Vorjahr auch schon Jungautor Thomas Perle, Gewinner des „Writer in Residence“Programms 2014, getan hat. Und dessen Resümee hätte positiver kaum ausfallen können. „Die Probleme des Alltags existieren nicht – die Gedanken sind völlig frei und man hat genügend Raum zur Verfügung, um zu denken und Inspiration zu finden“, beschreibt der Autor zufrieden rückblickend seine LOISIUM-Auszeit im ORF-Interview.


Loisium Direktoren

Weit gereiste Gastgeber Die Direktoren des LOISIUM Südsteiermark und Langenlois bringen internationale Erfahrung und die Liebe zur Region ein.

Bernhard Luef, Direktor Steiermark: „Schön, wenn Gäste sich wie zu Hause fühlen!“ Martin Schrödl, Direktor Langenlois, schätzt die Verankerung in der Region.

F

ür mich als weinaffinen Menschen ist das LOISIUM einfach der perfekte Ort“, erklärt Martin Schrödl, Direktor LOISIUM Langenlois. Vor seiner Rückkehr nach Österreich hat der Steirer für internationale Häuser amerikanischer Ketten gearbeitet. In Langenlois, wo er seit März an der Spitze des Hotels steht, passt aber einfach alles zusammen: die Kombination aus einem urbanen Lebensgefühl und der tiefen Verankerung in der Region, die er auch für seine Gäste täglich spürbar werden lassen will.

WILLKOMMEN HEISSEN. Die Liebe zur Hotellerie hat Bernhard Luef sein ganzes Leben begleitet. Schon als Schüler verbrachte der Burgenländer seine Praktika in großen Häusern, ehe ihn seine Karriere nach Tirol, in die Schweiz, das Burgenland und die Steiermark führte, wo er seit April 2015 das LOISIUM führt. Hier liebt er neben der täglichen Abwechslung das Design und die regionale Ausrichtung des Hauses sowie die Gelegenheit, täglich Gäste willkommen zu heißen.


Loisium Weinregionen Im Kamptal spielt das Terroir eine große Rolle und bringt großartige Weine hervor.

Die Hügel der Steiermark entstanden aus Korallenriffen – auf ihnen gedeiht der Wein.

12

ELYSIUM


Loisium Weinregionen

Wüstensand & Muschelkalk Terroir, das oft zitierte Zauberwort der modernen Weinszene, vereint den Boden, das Klima, die Tradition und die Menschen in einem Glas Wein.

H

ier sanfte Hügeln und Weingärten, so weit das Auge reicht, fast schon mediterran, mit steilen Rebzeilen – die Südsteirische Weinstraße. Dort eine unvergleichliche Mischung aus Wald, Fluss und Wein, begrenzt von schroffen Felswänden mit dichten Wäldern und steilen Weinterrassen im Norden bis zu sanften Hügeln und Ebenen im Süden – das Kamptal. Zwei Landstriche mit besonderen Menschen, herrlichen Weinen und köstlichen Gerichten.

BRÜDER IM GEIST. „Das Kamptal und die Südsteiermark sind Brüder im Geist“, das sagt einer, der es wissen muss. Willi Bründlmayer, Topwinzer und Pionier in Sachen Terroir. „Es ist eine ähnliche Grundeinstellung der Menschen, die warme Gastfreundschaft abseits des Massentourismus und die Schönheit der Landschaft. Aber auch das stetige Bemühen der Winzer beider Regionen, die Herkunft, das Terroir ihrer einzigartigen Lagen herauszuarbeiten!“ Die Weinstile sind einander nicht so unähnlich, feine, finessenreiche Weine, kühl aber doch extraktreich, nicht überladen, leicht und duftig im Glas. Denn das Rezept „warme Tage und kühle Nächte“ gilt nicht nur für den frischen klassischen

Sauvignon Blanc der Südsteiermark, sondern bringt auch im Kamptal Weine mit herrlichem Fruchtsäurespiel hervor, Grüne Veltliner und Rieslinge mit unvergleichlichem Charakter.

270 Millionen Jahre alt: Gestein aus der Permzeit am Zöbinger Heiligenstein.

KAMPTAL VOLLER FINESSE. Heiß und kalt, mild und rau, eng und weit – im Kamptal sind die Gegensätze zu Hause. Scheinbare Widersprüche, die sich hier zu reizvoller Harmonie vereinen. Das Kamptal ist alt. Uralt. Mit einer Milliarde Jahre Erdgeschichte und 30.000 Jahren Menschheitsgeschichte gehört es zu den ältesten Kulturregionen Europas. Es ist eine spannende Reise durch die unterschiedlichsten Landschaften und Lagen, wie sie in Jahrmillionen entstanden sind. Das Terroir spielt in diesem Flusstal eine große Rolle, von Löss über Schotter bis hin zu markanten Urgesteininseln. Rieden mit klingenden Namen wie Käferberg, Schenkenbichl oder Ried Spiegel bringen einzigartigen, dichten, elegant-mineralischen Riesling und Grünen Veltliner hervor. Vom Zöbinger Heiligenstein, dem urgewaltigen, 270 Millionen Jahre alten Koloss, zur leichtfüßigen Riede Lamm, ELYSIUM

13


Loisium Weinregionen

Südsteiermark: Welschreisling und Sauvignon Blanc reifen hier zur Weltgröße.

vom Wüstensandstein der Permzeit zum fruchtigen Löss – es ist eine große Herausforderung für die Winzer, das Mikroklima und diese kleinen, feinen Lagen in ihrer Vielfalt in die Flasche zu bringen. Die Winzer des Kamptals sind bildlich gesprochen tief verwurzelt in ihrem Boden, viele der Topwinzer beschäftigen sich intensiv mit dem ökologischen Weinbau. So wie Alwin Jurtschitsch, der in die Welt zog, um heimzukehren: „Wir im Kamptal sind trotz der Klimaerwärmung eine der kühlsten Regionen und können so die Lebendigkeit und Frische der Weine bewahren und trotzdem ihre Vielschichtigkeit und Komplexität betonen. Das Kamptal ist für mich das Rückzugsgebiet der natürlichen Eleganz!“

RESPEKT VOR DER NATUR. Auch für Fred Loimer, Obmann des regionalen Weinkomitees und Biowinzer der ersten Stunde, ist der Respekt vor der Natur ein echtes Anliegen: „Bio bedeutet immer erhöhte Aufmerksamkeit, man muss hinausgehen, die Natur beobachten wie die Bauern früher und das Bodenleben fördern, denn blühende Pflanzen sind auch Futter für Bienen und Schmetterlinge.“ Es ist das Zusammenspiel von Boden und Klima, das hier nicht nur Weine voller Finesse hervorbringt, sondern auch hervorragenden Sekt. Mit der LOISIUM Sekt-Welt hat sich Pionier Karl Steininger auch gleich selbst sein Denkmal gesetzt: „Für den Sekt ist das kühle Klima ideal, der Grundwein hat mehr Zeit zu reifen und bildet

14

ELYSIUM

Extrakt und Frucht aus.“ In seinen Lagensekten spiegelt sich nicht nur die Vielfalt der Sorten, sondern da prickelt die Vielfalt des Terroirs am Gaumen.

Das Zusammenspiel von Boden und Klima ist entscheidend für die Qualität der Weine. �

HIMMELREICH AUS WEINGÄRTEN. Was für das Kamptal der Grüne Veltliner und der Riesling, das sind für die Südsteiermark der Welschriesling und der Sauvignon Blanc. Ein Himmelreich aus Hügeln und Weingärten, fast schon mediterran, mit steilen Rebzeilen, auf denen der Wein sich und dem Winzer alles abverlangt und doch so viel dafür gibt. Die Südsteirische Weinstraße ist die älteste der steirischen Weinstraßen. Als sanftes Hügelband verbindet sie Österreich und Slowenien, ein genussvolles Miteinander, kein Grenzzaun, keine Mauer steht da. Hier gedeiht der frisch-fruchtige Welschriesling und der Sauvignon Blanc reift zur Weltgröße, immer unverkennbar dieses einzigartige Terroir widerspiegelnd. Auch die Winzer der Südsteiermark sind einzigartige Persönlichkeiten, jeder für sich gereift an den Herausforderungen dieser Lagen. Als „STK - Steirische Terroir- und Klassikweingüter“ zeigen sie seit 1986 der ganzen Welt, wie die Steiermark schmeckt. Weil aber das Terroir in der Weinwelt immer größeren Stellenwert genießt, haben die STK-Winzer ihre Weine und Lagen neu klassifiziert und keltern nun große Weine von großen Lagen. FORDERT DEN GAUMEN. Grassnitzberg, Hochgrassnitzberg, Obegg, Kranachberg oder Zieregg, sie alle sind vor Millionen von Jahren entstanden, der unverwechselbare Charakter ist der Kombination aus Mikroklima und Muschelkalk eines alten Korallenriffs des Urmeeres zu verdan-


Loisium Weinregionen

Terroir im Weinregal: Die Qual der Wahl wird in beiden Regionen zum Vergnügen.

In alten Gewölben lagert der Wein wie einst schon vor langer Zeit.

ken. Für Armin Tement ist dieses Muttergestein einzigartig: „Das ist kein Wein, der schmeichelt, sondern den Gaumen fordert, elegant mit salzigen Noten, ein Wein, der lange Zeit zum Reifen braucht.“ Weine mit Ecken und Kanten macht Hannes Sabathi in Gamlitz, am Kranachberg: „Meeresschotter und die steile Lage, über 500 m hoch, bringen hier filigrane, fast körnige Würze, es sind authentische, erdverbundene Weine mit Charakter.“ Persönlichkeit strahlen auch die preisgekrönten Sauvignon Blancs von Erwin Sabathi aus, sie atmen mit jedem Zug das Terroir am Pössnitzberg. Hier, auf diesen kühlen, kalkhalti-

gen Lagen vinifizieren Erich und Walter Polz nicht nur eigenständige Weine, sondern auch Sekt: „Jeder Weingarten ist etwas Besonderes, die Muschelkalkböden vom Urmeer verleihen einzigartige Mineralik und kühle Eleganz.“ Liegt doch das Weingut Polz wie eine Insel zwischen den Korallenriffen Grassnitzberg und Hochgrassnitzberg. „Wenn man in den Hügeln ein Glas Brut Blanc genießt, versteht man das mediterrane Lebensgefühl der Region.“

TIPP

Steiermark

TIPP

Langenlois

WEIN.WINTER.TRAUM

Erleben Sie einen Winteraufenthalt der besonderen Art in der Südsteiermark oder in Langenlois und lassen Sie sich von kulinarischen Köstlichkeiten und wärmenden Entspannungstreatments verwöhnen.

→ 2 Nächte im Design-Zimmer → Reichhaltiges Frühstücksbuffet → 4-Gang-Genuss-Diner an einem Abend → Ein pikanter Snack oder etwas Wärmendes aus dem Suppentopf

→ 2er Weinprobe in der LOISIUM Vinothek → Entspannung pur im LOISIUM Wine Spa → Frisches Obst, Nüsse und Kräutertee in der Spa-Lounge

Ab EUR ab € 199,- p. P. im DZ (gültig von 4. 1. bis 15. 3. 2016) Kontakt: hotel.langenlois@loisium.com, Tel.: +43/(0)2734/771 00-0, hotel.steiermark@loisium.com, Tel.: +43/(0)3453/288 00, www.loisium.com

ELYSIUM

15


Loisium Going local

Nebel trifft Sonne in der steirischen Luft: Zeit zum Spazierengehen und Einkehren.

Authentisch, urspr端nglich ruft der Wald in der kalten Jahreszeit im Kamptal.

16

ELYSIUM


Loisium Going local

An den gebratenen Maroni lassen sich Hände und Magen wärmen.

Lichtblicke an kurzen Tagen Von stiller Landschaft, alten Ritualen und Traditionen erzählt der Jahreslauf, wenn die Tage kurz sind und der Frost das Land überzieht. Und im LOISIUM spricht er von wärmenden Genüssen.

G

egen Ende jedes Jahres wird im Kamptal, Österreichs führender Weißweinregion am Tor zur Unesco-Welterberegion Wachau, der Brauch der Weinsegnung begangen. In Langenlois, der größten Weinstadt des Landes, die den LOISIUM Hotels ihren Namen gegeben hat, wird 2015 die Segnung am 7. November zelebriert. In der Südsteiermark findet die Weinsegnung am 27. Dezember statt, am Namenstag des „steirischen Prinzen“, Erzherzog Johann.

DIE ZEIT ZIEHEN LASSEN. In der wildromantischen Gegend der Südsteiermark werden vor allem Welschriesling, Weißburgunder, Morillon, Sauvignon Blanc und Muskateller angebaut. Im Herbst kann man in den Buschenschenken den frischen Sturm verkosten, zu dem gebratene Maroni serviert werden, das ganze Jahr über gibt es die hervorragenden Weine. Die Klapotetze, jene hölzernen Windräder, die längst zum Wahrzeichen der Region geworden sind, und deren Aufgabe es ist, mit ihrem Geklapper die Vögel von den Weingärten fernzuhalten, werden zu Martini, am 11.

Advent: Wenn's im LOISIUM nach Tannengrün duftet. �

November, abgebaut. Wenn sich die ländlichen Regionen dann im vorweihnachtlichen Zauber präsentieren, mit stimmungsvollen Weihnachtsmärkten und besinnlichen Konzerten, dann zieht der Duft von Tannengrün, Zimt, Nelken und Orangen durch die LOISIUM Hotels. In der schönsten Zeit des Jahres warten hier genussvolle Kulinarik, Spa und viel Raum und Ruhe, um das Jahr vorüberziehen zu lassen. Wanderungen an der frischen Luft befreien den Kopf von schweren Gedanken. Für die Sportlichen im LOISIUM Langenlois führt ein großzügig angelegtes NordicWalking-Streckennetz durch die Weingärten. Die Gäste des LOISIUM Südsteiermark erreichen in einer halben Stunde das Skigebiet Mariborsko Pohorje. Im Spa lässt man sich anschließend mit dem Besten von der Traube verwöhnen und die Verspannungen des ausklingenden Jahres wegmassieren.

KONZERTE & ADVENTZAUBER. Im Kamptal geht es in der Vorweihnachtszeit meist beschaulich zu: mit Weihnachtsmärkten auf den Schlössern ELYSIUM

17


Loisium Going local

Die Schmiernberg Teifln zeigen sich in Leutschach mit anderen heimischen Perchten.

TIPP

Steiermark

Advent in Graz Die Murmetropole Graz verwandelt sich ab 20. 11. in eine „Adventstadt“: 14 Weihnachtsmärkte laden ein, eine Eiskrippe mit lebensgroßen Figuren, ein Krippenweg und Rathaus-Projektionen gibt es zu sehen. Auf dem Christkindlmarkt auf dem Schlosberg genießt man den Glühwein mit Blick auf die weihnachtlich illuminierte Altstadt.

Schiltern und Haindorf, der Rosenburg oder im Stift Göttweig, Jagdhornbläsern, Vernissagen und Konzerten. Beim Kittenberger Adventzauber werden die Gärten mit Feuerkörben, Fackeln und 200.000 leuchtenden Sternen in eine märchenhafte Adventlandschaft verwandelt.

PERCHTEN & KRAMPUSSE. Am Nachmittag des 21. November wird es im Stadtzentrum von Langenlois jedoch laut. Dann veranstaltet der Perchtenverein Loisboch Teifln den Zweiten Langenloiser Krampuslauf. In der südlichen Steiermark haben Perchten und Krampusse ebenfalls Tradition und laufen in den letzten Wochen des Jahres durch viele Ortschaften. Das Brauchtum der furchterregenden Perchten geht auf die vorchristliche Zeit zurück, als sie in den Raunächten, den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr, durch die Dörfer der Alpenregion lärmten, um den Winter zu vertreiben. In Leutschach an der Südsteirischen Weinstraße zeigen Perchtengruppen aus ganz Österreich am Krampustag Showeinlagen – Feuerspucker und bengalische Feuer erhellen den Himmel. SINNESZAUBER. Weit idyllischer präsentieren sich da die Christkindlmärkte am 12. und 13. Dezember am Georgiberg oder an jedem Adventwochenende im Grottenhof, und die „Adventstadt“

18

ELYSIUM

Graz ist auch nicht fern. In den letzten Wochen vor Weihnachten dreht sich in der LOISIUM WeinErlebnisWelt im Kamptal alles um sinnesbezaubernde Weingärten und vorweihnachtliche Konzerte. Besondere Geschenke für Familie, Freunde oder Bekannte finden sich sowohl im LOISIUM Genuss. Shop in Langenlois als auch in der LOISIUM Vinothek Steiermark. Neben einer großen Auswahl an edlen Tropfen stehen hier auch Schmankerln aus der Region und vinophile Mitbringsel zur Auswahl.

FERNAB VOM TRUBEL. Und dann ist endlich Heiliger Abend: Die Weihnachtsfeiertage werden in beiden LOISIUM Hotels gleichermaßen fernab von Trubel und Hektik und mit viel Genuss gefeiert. Nach einer Winterwanderung kann man sich in den Saunen aufwärmen, am Kaminfeuer hausgemachten Punsch trinken, Kekse essen und den Frieden der winterlichen Hügellandschaft auf sich wirken lassen. Nach dem lukullischen Festtagsschmaus geht es anschließend zur Christmette. WINTER IM SCHLOSS. Am Schnittpunkt der idyllischen Landschaften und Regionen von Wachau, Kamptal und Wagram, nur zehn Kilometer vom LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois entfernt, befindet sich Schloss Grafenegg. Der internationale Festivalstandort ist gleichzeitig die


Loisium Going local

Die Klapotetze in der Südsteiermark klappern bis Martini mit ihren Holzflügeln.

„Sei nicht der Erste, Neues zu erfassen, der Letzte nicht, das Alte gehn zu lassen.“ (Alexander Pope)

Von Langenlois lohnt sich auch ein Ausflug auf Schloss Grafenegg.

TIPP

Langenlois

� bedeutendste Schlossanlage des romantischen Historismus in Österreich. Ende November laden die Winzer des Tals zur Kamptaler Wein.Nacht auf das Schloss. Hier wird dann über das Weinjahr parliert, gefeiert, verkostet und prämiert. Vom 5. bis 8. Dezember 2015 findet der Grafenegger Advent statt, einer der schönsten und traditionellsten Weihnachtsmärkte der Region. Das Herzstück bildet auch 2015 das Weihnachtskonzert: Die Sopranistin Carolyn Sampson singt Mozarts „Exsultate, jubilate“ und Haydns Arie „Ein' Magd, ein' Dienerin“, umrahmt von Strawinskis „Pulcinella-Suite“ und Tschaikowskis „Nussknacker“. Den musikalischen Genuss zum Jahresausklang bietet das Silvesterkonzert mit dem Dirigenten �

Das neue Jahr begrüßen: in den LOISIUM Wine & Spa Resorts mit Feuerwerk im Weingarten. �

Alfred Eschwé und dem Tonkünstler-Orchester. Auch in der Südsteiermark ist man sich bewusst, welch wertvollen Schatz Kultur darstellt und so arbeitet vor Ort der Kulturverein Ehrenhausen, der auch gern mit dem LOISIUM kooperiert. Obfrau Christine Rauch erklärt ihre Mission: „Kultur ist da, um das Leben zu verstehen, Platz zu schaffen und Raum zu geben.“ Ziel der Vereins ist auch, Talente zu erkennen und zu fördern.

GUTE VORSÄTZE. Ende Dezember wird das alte Jahr in den LOISIUM Wine & Spa Resorts mit edlen Tropfen, kulinarischen Genüssen, Musik und Tanz verabschiedet und das neue mit einem fulminanten Feuerwerk in den Weingärten begrüßt. Neujahrsvorsätze wie „gesünder Essen“, „abspecken“ oder „mehr Zeit für mich einplanen“ kann man gleich hier umsetzen. MIT VORFREUDE. Der römische Gott Janus hat dem Januar seinen Namen gegeben. Er blickt mit einem Gesicht nach hinten und mit dem anderen nach vorn. Darin besteht auch der Zauber des Jahreswechsels, bei dem man nicht nur auf Vergangenes zurückschauen, sondern sich auch auf Künftiges freuen soll: zum Beispiel auf das LOISIARTE Festival (siehe auch Seite 30). Oder auf den nächsten Spa-Besuch in den LOISIUM Hotels.

Advent im Garten In der besinnlichen Zeit des Jahres dreht sich in der LOISIUM WeinErlebnisWelt und in den Kittenberger Erlebnisgärten sechs Wochen lang alles um den WeinGartenAdvent. Unter diesem Motto kann man sinnesbezaubernde Weingärten, feierlich illuminierte Erlebnisgärten und vorweihnachtliche Konzerte erleben.

ELYSIUM

19


Loisium

TIPP

Steiermark

TIPP

Verwöhnprogramm

Langenlois TIPP Steiermark

WEIN.ADVENT.ZAUBER

Advent, Advent! Lassen Sie sich von den vielfältigen Programmhighlights in unseren Hotels verzaubern und erleben Sie diese besondere Jahreszeit von ihrer schönsten Seite – voller Genuss & Entspannung.

→ 2 Nächte im Design-Zimmer → Entspannung pur im LOISIUM Wine Spa → Reichhaltiges Frühstücksbuffet → Frisches Obst, Nüsse und Kräutertee in der Spa-Lounge → 4-Gang-Genuss-Diner an einem Abend → Regionale Spezialitäten, Kekserl tunken, Punsch → 2er-Weinprobe in der LOISIUM Vinothek Ab EUR 199,- p. P. im DZ (gültig vom 16. 11. bis 23. 12. 2015) Kontakt: hotel.langenlois@loisium.com, Tel.: +43/(0)2734/77 100-0, hotel.steiermark@loisium.com, Tel.: +43/(0)3453/288 00, www.loisium.com

TIPP

Steiermark

TIPP

Langenlois TIPP Steiermark

WEIHNACHTS.ZAUBER

Genießen Sie perfekte Tage mit exklusiven Weihnachtsspecials (variieren pro Hotel): Sektempfang, kulinarischer Ausklang nach der Christmette, Christstollen backen, Rahmenprogramm am Weihnachtsabend, Wanderung, u. v. m.

→ 2 Nächte im Design-Zimmer → Reichhaltiges Frühstücksbuffet → 4-Gang-Genuss-Diner an einem Abend → Weihnachtliches Gourmetbuffet am 24. 12.

→ Weihnachtsüberraschung → Entspannung pur im LOISIUM Wine Spa → Frisches Obst, Nüsse und Kräutertee in der Spa-Lounge

Ab EUR 240,- bzw. 257,- p. P. im DZ (gültig vom 23. 12. bis 26. 12. 2015) Kontakt: hotel.langenlois@loisium.com, Tel.: +43/(0)2734/771 00-0, hotel.steiermark@loisium.com, Tel.: +43/(0)3453/288 00, www.loisium.com

20

ELYSIUM


Loisium Verwöhnprogramm

TIPP

Steiermark

TIPP

Langenlois TIPP Steiermark

SILVESTER.GALA

Stimmungsvoller als im LOISIUM kann der Start ins neue Jahr nicht sein: kulinarische Genüsse, Feuerwerk und weitere Highlights wie Bleigießen, Sauschädlessen oder Wintergrill inklusive (variiert je Hotel).

→ 2 oder 3 Nächte im Design-Zimmer → Reichhaltiges Frühstücksbuffet → Silvestergala inkl. 6-Gang-Diner → Aperitif an der Bar am 31. 12. → Musikalische Unterhaltung

→ Entspannung pur im LOISIUM Wine Spa → Frisches Obst, Nüsse und Kräutertee in der Spa-Lounge

→ 2er-Weinprobe in der LOISIUM Vinothek → Grandioses Feuerwerk mit Walzerklängen

Ab EUR 385,- bzw. 429,- p. P. im DZ (gültig vom 29. 12. 2015 bis 3. 1. 2016) Kontakt: hotel.langenlois@loisium.com, Tel.: +43/(0)2734/771 00-0, hotel.steiermark@loisium.com, Tel.: +43/(0)3453/288 00, www.loisium.com

TIPP

Steiermark

TIPP

Langenlois TIPP Steiermark

BE MY VALENTINE

Verbringen Sie einen Aufenthalt ganz im Zeichen von Romantik. Ein Genussurlaub in unseren LOISIUM Hotels ist der perfekte Rahmen, um die Liebe hochleben zu lassen.

→ 1 Nacht im Design-Zimmer → Reichhaltiges Frühstücksbuffet → 4-Gang-Genuss-Diner, ein Glas Sekt → Romantischer Willkommensgruß am Zimmer

→ 1 Massage mit Rosenöl (25 Minuten) → Entspannung pur im LOISIUM Wine Spa → Frisches Obst, Nüsse und Kräutertee in der Spa-Lounge

Ab EUR 159,- p. P. im DZ (gültig von 6. 2. bis 15. 2. 2016) Kontakt: hotel.langenlois@loisium.com, Tel.: +43/(0)2734/771 00-0, hotel.steiermark@loisium.com, Tel.: +43/(0)3453/288 00, www.loisium.com

ELYSIUM

21


Langenlois Intro

22

ELYSIUM


Langenlois Intro

I

n einer der faszinierendsten Kulturlandschaften Österreichs, dort, wo sich das idyllische Kamptal zur Donau hinabschlängelt, liegt das LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois inmitten endlos scheinender Weingärten.

Niemand Geringerer als der amerikanische Stararchitekt Steven Holl schuf die Dreiheit aus silberglänzendem Kubus, unterirdischer Weinkeller-Erlebniswelt und Designhotel mit dem besonderen vinophilen Flair, in dem Tradition und Moderne harmonisch miteinander verschmelzen.

Wenn

Design auf

Tradition trifft

ELYSIUM

23


Langenlois Region

Nebelschwaden über dem Land: stehen bleiben und die Naturschönheit bestaunen.

Kraft tanken, die Hektik vergessen TIPP

Langenlois

Naturlandschaft, Wein und Kulturschätze bilden in und um Langenlois einen stimmungsvollen Reigen: zum Aufatmen.

Den Weinweg beschreiten: Der WeinWeg Langenlois führt direkt am LOISIUM vorbei. Dieser Erlebnisrundweg ist circa sechs Kilometer lang und führt durch die Langenloiser Lagen Dechant, Käferberg, Steinhaus und Schenkenbichl. Der Besucher erfährt allerlei Wissenswertes zum Thema Wein und lernt Langenloiser Winzer und Weine kennen.

24

ELYSIUM

D

as LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois liegt in einer Gegend, die zu den führenden Weißweinregionen des Landes zählt und die auf eine fast 1000-jährige Geschichte der Weinkultur zurückblickt. Das Zentrum dieses alten Weinbaugebiets ist der Ort Langenlois, der von seinen Bewohnern liebevoll „Lois“ genannt wird und der als Inspiration für den Namen des Resorts diente.

INNEHALTEN. Dieser beschauliche Ort Langenlois und seine idyllische Umgebung laden Weinliebhaber und alle, die der Hektik des Alltags entfliehen wollen, zum Innehalten ein. Die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren steilen, terrassierten Hängen, den flachen Feldern und weiten Wiesen, mit kleinen Tälern und märchen-

haften Wäldern bildet die Grundlage für jene natürliche Vielfalt, die die Weine der Region so abwechslungsreich macht. Hier kann man auch in der kalten Jahreszeit bei Wanderungen durch die Weingärten und bei ausgedehnten Spaziergängen an der frischen Luft neue Kräfte sammeln. Neben der unverbrauchten Naturlandschaft und dem Wein hat die Gegend um Langenlois auch zahlreiche Kulturdenkmäler und Kunstschätze zu bieten, wie etwa das pittoreske Schloss Grafenegg, das für seine Musikfestivals bekannt ist, oder die Rosenburg, die hoch oben über dem Kamptal thront. An der nahen Donau liegen die Stadt Krems, jenes städtebauliche Juwel mit seinem mittelalterlichen Flair, sowie Dürnstein und andere malerische Orte der schönen Wachau.

SINNESZAUBER. Im Herbst und Winter stimmen sinnesbezaubernde Weingärten, Fackelwanderungen, ein Besuch der illuminierten Kittenberger Erlebnisgärten, des FRÖHLICHEN LOISIUM Weihnachtsmarkts und vorweihnachtliche Konzerte in der unterirdischen Basilika der LOISIUM WeinErlebnisWelt auf die schönste Zeit des Jahres ein. Oder man genießt den angenehm warmen Outdoorpool des LOISIUM Wine Spa und entspannt beim Knistern des Kaminfeuers.


Langenlois Aufenthalt

Exklusive Homebase für Spa- und Weinerkundungen in der idyllischen Umgebung.

Wünsche, wohl zu ruhen!

Ein Glas Wein lässt sich auch in trauter Zweisamkeit bestens genießen.

Eingebettet in die Weinlandschaft und in schickem Design entspannt es sich nachts besonders gut in den LOISIUM-Zimmern.

E

dler Sichtbeton und Glas kombiniert mit den Schattierungen von Weiß und den Farben des Weins, gekrönt durch den herrlichen Ausblick auf die umliegenden Weingärten – so präsentieren sich die 82 Zimmer im LOISIUM Langenlois.

HIPPE ELEGANZ. Ganz nach dem Motto „New

York meets Langenlois“ schuf der US-Stararchitekt Steven Holl ein Refugium voller hipper Eleganz und durchdachter Details. Im LOISIUM Langenlois trifft abstrakte Individualität auf zeitlose Sinnlichkeit. Die Zimmer schweben gewissermaßen über dem gläsernen, lichtdurchfluteten Erdgeschoß, und überall stößt man auf die

TIPP

LOISIUM

Symbolik des Weins, der schon seit Jahrhunderten eng mit dieser Gegend verbunden ist. So präsentieren sich die Gänge des Hotels in typischen Weinfarben, die Lampen in Korkform, die Stoffe sind mit alten Plänen der Weinkeller bedruckt, ein Motiv, das sich auch als Beleuchtungsabdeckung beim Eingang der Zimmer wiederfindet. Exklusiven Komfort garantiert das Interieur aus den Wittmann-Möbelwerkstätten, mit denen das Hotel großteils ausgestattet ist. Bilder von Künstlern verwandeln Hotelzimmer in kleine Galerien.

HOMMAGE. Vinophilen Gästen stehen 15 individuell eingerichtete LOISIUM Winzerzimmer® zur Auswahl. Diese Räume sind fünf herausragenden Winzern des Kamptals gewidmet: Alwin Jurtschitsch, Schloss Gobelsburg, Fred Loimer, Weingut Bründlmayer, und Karl Steininger, der sich auch persönlich als Interieurdesigner eingebracht hat. Die LOISIUM Winzerzimmer® verstehen sich als Hommage an die Topwinzer der Region.

Weihnachts. Zauber: Wer sich an den Weihnachtsfeiertagen verwöhnen lassen will, ist im LOISIUM richtig: Das Package Weihnachts.Zauber umfasst viele Extras wie ein viergängiges Menü und einen Besuch des Wine Spa. Weihnachtliche Stimmungsmacher sind an beiden Standorten garantiert. Näheres siehe Seite 20! ELYSIUM

25


Langenlois Küchenchef

Das Auge isst mit: Das Gespür für Details schmeckt und sieht man.

TIPP

Langenlois

Be my Valentine Wie könnte man den Valentinstag schöner begehen als bei einem Genussdinner mit romantisch gedecktem Tisch und einem Glas Sekt? Das Package „Be my Valentine“ ist zwischen 6. und 15. 2. buchbar und umfasst noch viele andere Extras wie eine Massage mit Rosenöl oder einen Willkommensgruß auf dem Zimmer. Nähere Informationen auf Seite 21.

26

ELYSIUM

Küchenchef im Vineyard: Emanuel Peceny kocht seit zehn Jahren im LOISIUM.


Langenlois Küchenchef

Inspirierende Blicke über den Tellerrand Küchenchef Emanuel Peceny bringt Ideen aus den unterschiedlichsten Kulturen auf die Karte des Restaurants Vineyard in Langenlois.

E

manuel Peceny hat schon in vielerlei Hinsicht über den Tellerrand hinaus geblickt: Nicht nur, was die Stationen seiner inzwischen 25-jährigen Karriere als Koch betrifft, sondern auch hinsichtlich seiner Tätigkeiten im LOISIUM-Reich. Aber der Reihe nach. Nach dem erfolgreichen Abschluss seiner Kochausbildung in Wien zog es den heutigen Küchenchef des LOISIUMs in Langenlois zunächst einmal hinaus in die Welt. Spanien, Italien – hier vor allem das Piemont –, Saisonjobs in Südtirol und Deutschland stehen genau so auf der Liste seiner Auslandsaufenthalte wie Chicago. Wobei es dem Koch aus Leidenschaft aber nie darum gegangen ist, in den Häusern mit den großen Namen zu kochen. „Ich bin immer ganz bewusst in die Provinz gegangen“, erzählt der 41-Jährige, „mir war es immer wichtiger, in einem Landgasthaus zu kochen als mit den Big Names.“

MULTITALENT. Nach dem Ende seiner Wanderjahre führte ihn sein Weg dann zurück ins schöne Langenlois, hier arbeitete er eine Weile mit Toni Mörwald zusammen, ehe er vor zehn Jahren als Koch der ersten Stunde zum LOISIUM kam. Wo er für seine Kochkunst im Lauf der Jahre diverse Hauben und Gabeln errang, was ihn aber nicht davon abhielt, auch innerhalb der wachsenden Hotelgruppe in anderer Funktion tätig zu sein und sich einzubringen: Für eine Weile zog es ihn ins Management, so war er unter anderem auch als Direktor des steirischen LOISIUMs erfolgreich. „Aber mit einem Fuß bin ich immer in der Küche

geblieben“, erinnert sich das Multitalent, „auch wenn ich andere Funktionen ausgeübt habe.“

Das Um und Auf ist das Thema Frische. �

ELEGANT-AUTHENTISCH. Mittlerweile steht Emanuel Peceny wieder mit beiden Beinen in der Küche in Langenlois, und sorgt im Restaurant Vineyard für die bekannt großartige, elegantauthentische Küche. Hier werden überwiegend regionale Spezialitäten von den Bauern aus der näheren Umgebung modern interpretiert – ein Konzept, das Peceny schon lang vor vielen anderen umgesetzt hat. „Für mich ist das Thema Local Food kein Trend, denn so habe ich schon immer gekocht“, erklärt er. Das Um und Auf ist für den Küchenchef allerdings das Thema Frische, das er mit einer Kompromisslosigkeit umsetzt, die seinem zwölfköpfiges Küchenteam manchmal auch Herausforderungen bietet. „Auch die Suppe wird jeden Tag frisch produziert“, erklärt der Familienvater, „das ist alles tagtäglich viel Arbeit, aber es zahlt sich aus.“ AUSZEIT ZUM IDEENFINDEN. Und wo holt sich Peceny Inspirationen für neue Gerichte? Mit regelmäßigen Blicken in andere Kulturen und kulinarische Bereiche: „Ich war gerade für eine zweimonatige Auszeit in Spanien“, erklärt er, „da kommen mir Ideen in Barcelona, Sevilla oder Ibiza.“ Auf der Insel sind im Übrigen derzeit ganz modern interpretierte Burger auf höchstem Niveau der neueste Trend. Wir dürfen gespannt sein, welche lokale Interpretation davon es demnächst auf die Teller in Langenlois schafft . . . ELYSIUM

27


Langenlois Genuss

Im Vineyard in Langenlois erwartet die Gäste viel Licht und feinste Kulinarik. Weinbegleitung empfiehlt sich: mit edlen Tropfen aus der Region.

Ein Fest für den Gaumen Innovative Köche und ebensolche Winzer sorgen in Langenlois für überraschende Freuden der Geschmacksknospen. TIPP

LOISIUM

Silvester. Gala Silvester kann man an den beiden LOISIUMStandorten richtig stilvoll begehen. Das Package Silvester-Gala beinhaltet jeweils ein Sechs-Gang-Menü im Vineyard oder in der Weinkuchl, kulinarische Genüsse sind garantiert. Je nach Standort mit traditionellem Bleigießen oder zünftigen SauschädlEssen. Details finden Sie auf Seite 21!

28

ELYSIUM

H

ochwertige Produkte von regionalen Lieferanten und Spezialisten werden im LOISIUM Restaurant Vineyard zu feinsten Speisen der österreichischen und internationalen Cuisine interpretiert – kombiniert mit hervorragenden Weinen der Region.

REGIONALE PRODUKTE. Das Credo lautet: „Regional schmeckt’s besser“. Denn Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch, Säfte – sämtliche Lebensmittel werden aus der Umgebung bezogen, ein lokaler Bäcker liefert das eigens kreierte LOISIUM-Brot. Zu diesen Geschmackserlebnissen werden die einzigartigen Weine des Kamptals und der Wachau kredenzt, über die man im anregenden Gespräch mit dem Sommelier allerlei erfährt. In der erfolgreichen Weinregion Kamptal, die mit ihrer Leitsorte Grüner Veltliner international für Furore sorgt, ist das LOISIUM Wine & Spa Resort zum Treffpunkt für innovative Winzer geworden. Möglich, dass man hier frühmorgens oder spätabends im Restaurant oder an der Holl Bar auf einen der innovativen Weinmacher der Region

beim Weinfachsimpeln trifft, wie etwa Willi Bründlmayer, Fred Loimer, Karl Steininger und die Gebrüder Jurtschitsch. Zudem wird den Hotelgästen regelmäßig die Möglichkeit geboten, an Weinverkostungen teilzunehmen, die eine gute Gelegenheit bieten, den Winzern das eine oder andere Weingeheimnis zu entlocken.

ZUM AUFWÄRMEN. Das LOISIUM Restaurant ist der ideale Ort für genussvolle Momente in angenehmer Atmosphäre: beim hausgemachten Punsch, Glühwein oder Hotdrink an der Holl Bar, einem guten Glas Wein im Kiesler Eck oder vor dem knisternden Kaminfeuer der Weinbibliothek. Hier kann man etwa im Buch „World of wine – LOISIUM“ schmökern, das von der außergewöhnlichen Begegnung zeitgenössischer Architektur, historischer Kellergewölbe und einer langen Weinbautradition erzählt.


Langenlois WeinErlebnisWelt

Die Welt des Weines, künstlerisch, verspielt Die LOISIUM WeinErlebnisWelt in Langenlois führt Besucher durch die Welt des Weines und auf eine Reise durch die Zeit. Das Weinkellerlabyrinth als Grundmotiv der modernen Architektur.

Sinnesentfaltend – eine Fantasiereise führt duch Kellergewölbe.

I

m rund 900 Jahre alten Kellerlabyrinth der LOISIUM WeinErlebnisWelt dreht sich alles um das Geheimnis der Rebe und ihres kostbaren Saftes. In der Niederösterreich-Vinothek kann dieser auch verkostet und gekauft werden.

ZEITREISE. In der LOISIUM WeinErlebnisWelt erwartet den Besucher eine interaktive Zeitreise in die Welt des Weines – mit allen Sinnen! Erleben Sie einen spannenden Rundgang durch unser 1,5 Kilometer langes Kellerlabyrinth auf eigene Faust mit dem Audioguide. Bei über 18 künstlerisch und ebenso spielerisch gestalteteten Stationen taucht der Besucher in eine Fantasiereise ein. Erfahren Sie alles rund um das Thema Wein, begeben Sie sich auf Zeitreise ins vorige Jahrhundert und erkunden Sie die moderne Wein- & Sektkellerei der Familie Steininger. Installationen zeigen den Einfluss des Mondes im Winzerjahr und auch die Kraft alter Mythen. Im Lichtermeer des gewaltigen Gewölbes der Basilika wird eindrucksvoll die sakrale Bedeutung des Weines vermittelt. Interak-

tive Kronleuchter, die durch Berührungen zu leuchten beginnen, behandeln im Festsaal die ewigen Themen Geburt, Liebe und Abschied.

SOMMELIERS BERATEN. In der Niederösterreich-Vinothek warten über 200 Weine und 25 Winzersekte aus allen niederösterreichischen Weinbaugebieten, die verkostet und zu Ab-HofPreisen gekauft werden können. Für die persönliche Beratung stehen hauseigene Sommeliers zur Verfügung und in Seminaren und anderen vinophilen Veranstaltungen wird Weinliebhabern allerhand Wissenswertes vermittelt. Im Genuss.Shop finden sich regionale Schmankerln wie etwa Pesto, Marmeladen, Nudeln, Gewürze, Öle oder unsere GENIUSS-Produkte. Auch Events locken: Im Dezember erwartet Sie ein weihnachtliches Programm der besonderen Art – das große Weihnachtskonzert in der Basilika mit den Poxrucker Sisters am 12. 12. 2015! Von 19. bis 20. 12. 2015 lohnt sich ein Besuch des Adventmarktes. Öffnungszeiten bis Oktober täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr, November bis März von Mittwoch bis Sonntag von 10.00 bis 19.00 Uhr, Preis für LOISIUM-Gäste EUR 11.50 statt regulär EUR 13.00. www.loisium-weinwelt.com

TIPP

Langenlois

Ganz bequem: Weinliebhaber und Feinschmecker können bequem von zu Hause aus im Onlineshop der LOISIUM Vinothek bestellen und sich Lieblingsweine, prämierte Winzersekte, spritzige Frizzante, Edelbrände, Essige, regionale Köstlichkeiten und Weinaccessoires nach Hause liefern lassen oder als Geschenke versenden. www.loisiumvinothek.at ELYSIUM

29


Langenlois Loisiarte

Alte Gewölbe und frische Töne bekannter Komponisten und Autoren.

Musik, Literatur & Wein: Die Loisiarte Das Frühlingsfestival Loisiarte vereint im März wieder hochkarätige Interpreten und künstlerische Leistungen mit viel Genuss.

B

ereits zum elften Mal wird die Loisiarte im kommenden März von 17. bis 20. März stattfinden. Dieses außergewöhnliche Musik- und Literaturfestival in der LOISIUM WeinErlebnisWelt ist seit seiner Gründung 2006 zum viel beachteten Treffpunkt renommierter Musiker und Schauspieler und ihrem Publikum geworden. An den vier Tagen verwandeln sich die LOISIUM WeinErlebnisWelt und das LOISIUM Hotel in einen Kulturbetrieb der Extraklasse. Für die Gäste beider Häuser ist das eine besondere Zeit, denn die Musiker wohnen und proben im LOISIUM Hotel und genießen den Frühling gemeinsam mit ihren Gästen. Bereits von Beginn an war klar, dass es kein Programm von der Stange geben kann, sondern handverlesene Stücke, die von ebensolchen Musikern gespielt werden. Ergänzt wird das Musikprogramm durch Rezitationen aus der Weltliteratur, gelesen von Schauspielern wie Joachim Bißmeier, Joseph Lorenz oder Alina Fritsch.

30

ELYSIUM

Christian Altenburger, künstlerischer Leiter der Loisiarte.

Seit einigen Jahren orientiert sich das Programm an den vier Himmelsrichtungen und vereint Meisterwerke des 19. und 20. Jahrhunderts mit Musik unserer Zeit sowie ausgewählten literarischen Beiträgen. Composer in Residence ist in diesem Jahr der österreichische Komponist H. K. Gruber, der mit Werken für Violine, Klavier und Chor vertreten ist, außerdem wird in jedem Programm eine der „Sequenze“ von Luciano Berio zur Aufführung kommen. In diesem 14 Kompositionen umfassenden Werkzyklus lotet Luciano Berio die Möglichkeiten jeweils eines Soloinstrumentes bzw. der menschlichen Stimme aus. Bei der Loisiarte 2016 können Sie die „Sequenze“ für Stimme, Flöte, Posaune und Akkordeon hören. Den Werken H. K. Grubers und Luciano Berios werden Kompositionen von Johannes Brahms, Claude Debussy und Igor Strawinsky gegenübergestellt.

ZEITGENÖSSISCH & HISTORISCH. Christian Altenburger, der künstlerische Leiter der ersten Stunde, ist sich seiner Verantwortung bei der Programmierung mehr als bewusst. Geht es doch darum, jedes Jahr aufs Neue wunderschöne Musikstücke abwechslungsreich und spannend aneinanderzureihen. Altenburger im Gespräch mit der ELYSIUM-Redaktion: Wie ist die Idee zu diesem einzigartigen Event entstanden? Christian Altenburger: Seitens der Familie Nidetzky wurde der Wunsch an mich herangetragen, ein Konzept für ein Festival zu entwickeln, das ganz auf die sehr speziellen Räumlichkeiten der WeinErlebnisWelt zugeschnitten sein sollte. So wie


Langenlois Loisiarte bei der Architektur sollte dabei die Verbindung von Historischem und Zeitgenössischem sowie hohe künstlerische Qualität im Vordergrund stehen. Welche Rolle spielt die Literatur bei der Programmierung der Loisiarte? Die Literatur ist ein fixer Bestandteil des Programmkonzeptes der Loisiarte. Die Gegenüberstellung verschiedener Kunstformen innerhalb eines Konzertprogramms ist nach unserer Erfahrung für die Zuhörer sehr inspirierend und fördert die Konzentration, aber auch das ganz individuelle Konzerterlebnis. Was ist Ihr Lieblingsplatz in Langenlois? Wenn ich privat in Langenlois bin, genieße ich besonders den Platz vor dem offenen Kamin im LOISIUM Hotel, während der Loisiarte verzaubert mich immer wieder die besondere Atmosphäre bei den Aufführungen in der Basilika. Was darf sich Ihr Publikum für die Loisiarte 2016 erwarten? Für 2016 darf sich unser Publikum vor allem wieder Programme mit hoher künstlerischer Qualität erwarten, die ganz speziell für die Loisiarte entwickelt wurden, und in dieser Form auch nur dort zur Aufführung gelangen werden. Die Verbindung von musikalischen und theatralischen Elementen bei den „Sequenze“ von Luciano Berio ist in diesem Jahr ein neuer und spannender Aspekt.

Programm Donnerstag, 17. 3. 2016, Süden:

In der Basilika sind unter anderem ausgewählte Chorwerke und ein Flötenstück von dem italienischen Komponisten Luciano Berio zu hören. Im Besucherzentrum singt der Arnold Schoenberg Chor, und die Pianistin Maki Namekawa entführt die Zuhörer in eine andere Welt. Lesungen von Joseph Lorenz sind auch dabei.

Freitag, 18. 3. 2016, Osten:

Posaune, Violine und Klavier stehen an diesem Tag im Fokus der Konzertaufführungen wie beispielsweise von

H.K. Gruber oder in dem Werk „Le Sacre du Printemps“ von Igor Strawinsky in der Fassung für Klavier (vierhändig). Weiters liest die Schauspielerin Andrea Eckert aus dem Werk „Coco Chanel & Igor Strawinsky“.

Samstag, 19. 3. 2016, Norden:

An diesem Tag gibt es unter anderem ausgewählte Folksongs, instrumentiert von Janne Rättyä, ebenso zu hören ist das Klarinettenquintett Op. 115 von Johannes Brahms. Außerdem liest Joachim Bißmeier aus dem Buch „Ich trage eine Eule nach Athen“, und von Luciano

Berio ist ein Stück zu hören. Das Besucherzentrum wird genauso zur Bühne wie die Basilika.

Sonntag, 20. 3. 2016, Westen:

Akkordeonklängen kann man am Sonntag lauschen oder einer Passage aus „Das Glück“ von Guy de Maupassant, die Alina Fritsch liest. Von Debussy stammt die „Prélude à l'après-midi d’un faune“ in der Fassung für Flöte und Klavier, die alle Zuhörer begeistern wird. www.loisiarte.at

TIPP

Langenlois

KULTUR TRIFFT KUNST LANGENLOIS

Genießen Sie die LOISIARTE Konzerte in den beeindruckenden Räumlichkeiten der WeinErlebnisWelt in Langenlois, gepaart mit individuellem Spa-Genuss und einem Hauch von unkompliziertem Luxus.

→ 1 Nacht im Design-Zimmer → Reichhaltiges Frühstücksbuffet → Entspannung pur im LOISIUM Wine Spa → Frisches Obst, Nüsse und Kräutertee in der Spa Lounge

→ 3-Gang-Genuss-Dinner inklusive Aperitif im →

Restaurant Vineyard (wahlweise vor oder nach dem Konzert) LOISIARTE Konzertticket Kategorie II*

*Aufpreis für eine Konzertkarte der Kategorie I beträgt EUR 10 p. P.

Ab EUR 169,- p. P. im DZ (gültig von 17.3. bis 20.3.2016) Kontakt: hotel.langenlois@loisium.com, Tel.: +43/(0)2734/77 100-0, www.loisium.com

ELYSIUM

31


Langenlois Wine Spa

Im Wine Spa in Langenlois kann man Entspannung pur genieĂ&#x;en.

32

ELYSIUM


Langenlois Wine Spa

TIPP

Langenlois

Das perfekte Verwöhnprogramm Relaxen lässt es sich im Wine Spa am besten mit Treatments, die ganz auf das Wohlbefinden ausgerichtet sind.

N

ach einer ausgedehnten Wanderung durch die Langenloiser Weingärten werden Körper, Geist und Haut im LOISIUM Wine Spa rundum verwöhnt und in Schwung gebracht. Während der wohltuenden Behandlungen lässt man die Seele baumeln und genießt danach ein gutes Glas Wein.

GRÜNES LICHT. Das gesamte LOISIUM Wine Spa Resort Langenlois scheint zu schweben: Das liegt an den extravaganten, hohen Säulen, die der amerikanische Stararchitekt Steven Holl in die herausragende Architektur integriert hat. Die Charakteristik der Langenloiser Weinbaugegend spiegelt sich im ganzen Hotel und ganz besonders im LOISIUM Wine Spa. Hier hat man das Gefühl, als würden die umliegenden Weingärten hereinwachsen. Helles Grün bereitet eine harmonische und belebende Atmosphäre, und ein komplexes Lichtkonzept schafft durch seine mehrgeschoßige Lichtführung eine einzigartige Farbatmosphäre. Zwischen Erd- und Saunageschoß ist ein Glasdurchlass in den Boden integriert, der den Fingern eines Froschs ähnelt und das Tageslicht auch in den unteren Bereich der Wellnessoase bringt. MEHRFACH AUSGEZEICHNET. Wahrlich ein paradiesischer Ort für exklusive Wine Spa Erlebnisse. Nicht umsonst wurde das LOISIUM Wine Spa Langenlois international mehrfach

ausgezeichnet. Individuell gestaltete Relaxlounges mit Blick in die Weingärten, ein ganzjährig beheizter Outdoor-Pool inmitten der Weingartenwiese mit Naturbadeteich, eine Saunalandschaft mit Amethyst-Sole-Dampfbad, Infrarotkabine, Softsauna, Finnischer Sauna und ein Fitnessraum verteilen sich auf 1000 Quadratmeter. Die Spa-Bar wartet mit kleinen Gourmetgenüssen auf, und in zwölf Räumen werden hochwertige Körper- und Gesichtsbehandlungen durchgeführt.

DIE KRAFT DER TRAUBE. Die Berührungspunkte mit Wein sind allgegenwärtig. Der Rebstock ist eine der ältesten Pflanzen der Menschheit und die Kraft des Weines seit Langem bekannt. Die natürlichen Inhaltsstoffe der Traube machen sie auch in der Kosmetik zu einem beliebten Produkt, und man hat viele Wege gefunden, ihre Kraft in vielfältiger Weise zur Entspannung und zum Energietanken sinnvoll zu vereinen. Von belebenden Körpermassagen über regenerie-

NovemberTreatment Bei der Elemental NatureTM Customized Facial, der Gesichtsbehandlung für natürliche Hautbalance, wird das Gleichgewicht Ihrer Haut mit Massagetechniken und auf Sie abgestimmten Produkten wiederhergestellt. Anlässlich 10 Jahre LOISIUM bieten wir im November 90Minuten des Aveda-Facial-Klassikers um EUR 89.00.

Dezember Produkt-Tipp Das mineralreiche Salz aus dem Toten Meer wird wegen seiner regenerierenden Wirkung geschätzt. Es beruhigt und versorgt mit dem Aveda Produkt Soothing Aqua Therapy trockene Haut mit Feuchtigkeit. Seine revitalisierenden und pflanzenbasierten Essenzen machen das Bad zu einem Erlebnis.

Ein paradiesischer Ort für Spa-Erlebnisse! rende Gesichtsanwendungen bis hin zu Fußreflexzonenmassagen findet sich im LOISIUM Spa ein breites Spektrum an solchen Behandlungen. So wirkt zum Beispiel Resveratrol, das WeinrebenELYSIUM

33


Langenlois Wine Spa

Lichtspiele in der Ruhephase garantieren intensive Entspannung.

Die ätherischen Öle des Lavendels wirken ausgleichend und sehr gut gegen Stress.

Die Räume im Spa sind in hellen, beruhigenden Grüntönen gehalten.

extrakt aus roten Trauben, krebshemmend und antioxidativ. Viniferin, das Antioxidans aus Trauben, beruhigt und entschlackt die Haut, und seit Jahrhunderten gilt Traubenkernöl als das Wunderheilmittel schlechthin.

oder holziger Note, die auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden. Wertvolle Traubenextrakte und Traubenkernöl schenken der Haut Feuchtigkeit und Pflege.

INDISCHE LEHRE. Der LOISIUM Spa-Partner-

Aveda steht für natürliche Produkte höchster Qualität mit einzigartigen Düften und Texturen und hat sich das große Ziel gesetzt, eine Führungsrolle beim sorgsamen und verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen zu übernehmen. Die Wurzeln von Aveda liegen in der traditionellen indischen Heillehre des Ayurveda, die auf dem Wissen des Lebens und der Verbundenheit aller Dinge beruht und seit 5.000 Jahren zeigt, dass eine ganzheitliche Behandlung des Menschen zu mehr Wohlbefinden führt. Daher steht nicht nur die Wirkung der Produkte auf Haut und Haare, sondern ebenso auf Körper, Geist und Seele im Vordergrund.

INDIVIDUELL ABGESTIMMT. Für LOISIUM Wein- und Spa-Liebhaber stehen eine Vielzahl von Verwöhnbehandlungen für alle Sinne zur Auswahl wie Kopfmassagen, Körpermassagen mit fruchtiger

34

ELYSIUM

Verwöhnbehandlungen für alle Sinne stehen zur Wahl. �

LOKALE PRODUZENTEN. Im LOISIUM Jubiläumsjahr wurden die Wein Special Treatments neu überarbeitet und weitere lokale Produzenten eingebunden. So stammt das Traubenkernöl für die Behandlungen des SpaPartner-Aveda von lokalen Winzern. Beim Veltliner Wine Treatment, einer Massageform, wird Aveda-Elemental-Nature-Wissen mit traditionellem Traubenkernöl des Weinguts Bründlmayer kombiniert. Ebenso wie beim Riesling Wine Treatment, bei dem nach der vitalisierenden Ganzkörpermassage eine pflegende Traubenkernölpackung für Entspannung sorgt. Ein kostbares Körperpeeling aus gemahlenen Traubenkernen des Winzers Sax wird beim Grape Elixir Body verwendet und die Haut mit entspannenden


Langenlois Wine Spa Im Shop kann man gustieren und das Spa-Gefühl nach Hause mitnehmen.

Massagetechniken und purem Traubenkernöl verwöhnt. Beim Steininger Wine Special Geniuss Salt Glow verfeinern natürliche Mineralien des GENIUSS Meersalzpeelings das Hautbild.

TIPP

IM GLEICHGEWICHT. Eine Anti-StressBehandlung im LOISIUM Spa bringt die Energie wieder sanft ins natürliche Gleichgewicht. Bei der Stress-Fix™-Körpermassage werden mehrere Entspannungstechniken wie schwedische Massage, Tiefenmassage, Fußreflexzonenmassage und Stimulation von Akupressurpunkten vereint. Die Kraft ätherischer Öle wie Lavendel, Lavandin und Muskatellersalbei und deren stresslindernde Wirkung sind klinisch belegt. Nicht minder entspannend wirkt eine Massage nach alter Tradition mit kalten und warmen Steinen und aromatischen Pflanzenölen. Bei der Chakra™Balancing-Massage, einer ausgleichenden Energiebehandlung, werden Tiefengewebsmassage, Fußreflexzonenmassage und Energiearbeit mit geführter Meditation kombiniert, um die Chakren in Einklang zu bringen. Speziell entwickelte Öle unterstützen diese innovative Körperbehandlung der traditionellen indischen Heillehre, die für Regeneration, Balance und Wohlbefinden sorgt.

Langenlois

FebruarTreatment Eine anregende und gleichzeitig entspannende RosemaryMint-Massage mit Rosmarin und Pfefferminze: Je nach individuellen Bedürfnissen werden unterschiedliche Massagetechniken mit unserem Aroma des Monats Februar angewendet. 25Minuten EUR 35.00.

TIPP

Langenlois

LAZY SUNDAY LANGENLOIS

Ein Wochenende kann manchmal viel zu kurz sein, um sich ausreichend vom Alltagsstress zu erholen. Unser Tipp: Trotzen Sie dem Alltag und verlängern Sie ganz einfach Ihr Wochenende bis Montag.

→ 1 Nacht im Design Zimmer → Reichhaltiges Frühstücksbuffet → Sonntag-Mittagslunch von 12.30 bis 14.00 Uhr

→ Entspannung pur im LOISIUM Wine Spa → Frisches Obst, Nüsse und Kräutertee in der Spa Lounge

Ab EUR 89.50 p. P. im DZ (ganzjährig einlösbar, ausgenommen wenn Montag ein Feiertag ist) Kontakt: hotel.langenlois@loisium.com, Tel.: +43/(0)2734/77 100-0, www.loisium.com

ELYSIUM

35


Langenlois Save the date

Langenlois-Termine Hier ist immer etwas los: Das Kamptal erleben!

Oktober SA 24. 10. Sekt Wanderung & Gourmet.Szenario Sekt, Sekt-Wanderung mit Sektverkostung & Snack EUR 10.00/P 4-Gang-Sekt-Menü EUR 42.00/P mit Sektbegleitung EUR 25.00/P SA 24. 10. & MO 26. 10. Kürbiswettbewerb in der Erlebnisgärtnerei Kittenberger, 13.00 bis 16.00 Uhr SO 25. 10. Weinseminar „Basis der Weindegustation“: mit „Weinprofessor“ Bernulf Bruckner, 13.00 bis 17.00 Uhr, EUR 89.00/P DO 26. 10. A Glaserl Staubiger auf der Zöbinger Warte Kulinarisches Motto: Nuss & Quitte

November SA 07. 11. Weintaufe Langenlois – Kellergasse am Mittelberg SA 07. 11. Exklusive & Kommentierte Weinverkostung, 6 Weine, Winzersekt, Schmankerln und Rundgang, 15.00 bis 17.30 Uhr, EUR 49.00/P

36

ELYSIUM

MO 09. 11. Gourmet.Szenario Erdäpfel & Staubiger, Themen-Menü, 3 Gänge EUR 35.00, 4 Gänge EUR 42.00*

SO 29. 11. Weinseminar „Basis der Weindegustation“: mit Bernulf Bruckner, 13.00 bis 17.00 Uhr, EUR 89.00/P

DO 12. 11. Wir feiern 10 Jahre LOISIUM Langenlois!

Kulinarisches Motto: Sellerie & Apfel

FR 13. 11. Edel.Cognac.Tasting mit Cognaisseur DO 19. 11. Kamingespräch mit dem Sommelier, „Wein & Olivenöl“, um 17.00 Uhr, EUR 5.00/P FR 20. 11. Weinseminar „Sekterlebnis LOISIUM“ – Weinakademie Österreich, Eine prickelnde Erlebnisreise inkl. Degustationsmenü, EUR 139.00/P SA 21. 11. 2. Langenloiser Krampuslauf auf dem Holzplatz SO 29. 11. Adventlunch „niederösterreichische Genussregionen & Jungwein“, Frizzanteempfang, Buffet um EUR 35.00/P

Dezember SA 05. 12. Exklusive & kommentierte Weinverkostung, 6 Weine, Winzersekt, Schmankerln und Rundgang, 15.00 bis 17.30 Uhr, EUR 49.00/P SA 05. 12. Edel.Cognac.Tasting mit Cognaisseur SA 05. 12.–DI 08. 12. Grafenegger Advent, 40 Jahre Grafenegger Advent – 150 Aussteller SO 06. 12. Adventlunch „alpenländische Genussregionen & Grüner Veltliner“, Frizzantempfang, Buffet und Musik, EUR 42.00/P

DO 10. 12. Kamingespräch mit dem Sommelier, „Wein & Tradition“, 17.00 Uhr, EUR 5.00/P SA 12. 12. Live in Concert – Weihnachtskonzert Poxrucker Sisters, Dialektpop um 19. Uhr; EUR 20.00/P im Vorverkauf SO 13. 12. Adventlunch „burgenländische Genussregionen & Riesling“, Frizzanteempfang, Buffet und Musik, EUR 42.00/P SA 19. 12. Wintersonnenwende im LOISIUM Weingarten, Punsch, Maroni, Grammel-Erdäpfelstanizel SA 19. & SO 20. 12. „Fröhlicher LOISIUM Weihnachtsmarkt“, Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck, Köstlichkeiten und Adventkonzerte SO 20. 12. Adventlunch „Kärntner Genussregionen & Burgunder“, Frizzanteempfang, Buffet um EUR 35.00/P DO 24. 12. Heiliger Abend, Weihnachtsbuffet, mit Weihnachtscocktail, Weihnachtsbaum, Christmette und kleinem Geschenk


Langenlois Save the date

FR 25. 12. Christtags-Festbuffet, Frizzanteempfang, Buffet und Musik um EUR 42.00/P SA 26. 12. Stefanietags-Menü, Frizzanteempfang, Mittagsmenü 3 Gänge EUR 32.00/P, 4 Gänge EUR 38.00/P DO 31. 12. Silvesterabend, Cocktailempfang, 6-Gang-Diner, Feuerwerk, Mitternachtsbuffet, Bleigießen und Musik

FR 15. 01. Tee-Zeremonie aus dem Teehaus Demmer FR 22. 01. Käseverkostung mit Feinkost Heinzle, inklusive kleiner Weinauswahl SA 23. 01. Gourmet.Szenario Maroni & Schokolade, Themenmenü: 3 Gänge EUR 35.00/P, 4 Gänge EUR 42.00/P*

DO 31. 12. LOISIUM Sektverkostung Prickelnde Geheimnisse ab 15.30 Uhr, EUR 9.90/P

SO 31. 01. Weinseminar „Basis der Weindegustation“ mit „Weinprofessor“ Bernulf Bruckner, 13.00 bis 17.00 Uhr, EUR 89.00/P

Kulinarisches Motto: Schwarzwurzel & Birnen

Kulinarisches Motto: Topinambur & Porree

Jänner

Februar

SA 02. 01. Exklusive & kommentierte Weinverkostung 6 Weine, Winzersekt, Schmankerln und Rundgang; EUR 49.00/P

SA 06.02. Exklusive & kommentierte Weinverkostung, 6 Weine, Winzersekt, Schmankerln und Rundgang; EUR 49.00/P

DO 07. 01. Kamingespräch mit dem Sommelier, „Wein & Lifestyle“, 17.00 Uhr, EUR 5.00/P MO 11. 01.–SO 24. 01. Gourmet.Themen.Woche „Back to Nature – Local Food & Wines“

MO 08. 02.–So 21. 02. Gourmet.Themen.Woche „Back to Nature – Local Food & Wines“ MI 10. 02. Gourmet.Szenario Fish & Wine, mit Heringssalatbuffet Themenmenü: 3 Gänge EUR 35.00/P, 4 Gänge EUR 42.00/P*

FR 12. 02. Käseverkostung mit Feinkost Heinzle, inklusive kleiner Weinauswahl

DO 17.–SO 20. 03. LOISIARTE – zeitgenössisches Festival mit Kammermusik und Literatur

SO 14. 02. Gourmet.Szenario ValentinsDinner, Themenmenü: 3 Gänge EUR 35.00/P, 4 Gänge EUR 42.00/P*

SA 26. 03. Osterfeuer im LOISIUM Weingarten, mit Aperitif am Feuer

FR 19. 02. Tee-Zeremonie aus dem Teehaus Demmer DO 25. 02. Kamingespräch mit dem Sommelier, „Newcomer & Wein“, 17.00 Uhr, EUR 5.00/P Kulinarisches Motto: Rote Rübe & Pastinake

März FR 04. 03.–SO 06. 03. Weintutorium, Weinakademie Österreich, Winzerbesuch, Verkostungen, Weingartenbegehung, 2 Degustationsmenüs, Abschlussprüfung, EUR 370.00/P DO 10. 03. Kamingespräch mit dem Sommelier, „Natur & Wein“, 17.00 Uhr, EUR 5.00/P SA 12. 03. Exklusive & kommentierte Weinverkostung, 6 Weine, Winzersekt, Schmankerln und Rundgang; EUR 49.00/P

SA 26. 03. Gourmet.Szenario Bärlauch & Me(h)er, Themenmenü mit Bärlauch, Fisch & mehr: 3 Gänge EUR 35.00/P, 4 Gänge EUR 42.00/P* SO 27. 03. Ostersonntags-Festbuffet, Frizzanteempfang, Buffet und kleines Ostergeschenk um EUR 42.00/P MO 28. 03. Ostermontags-Menü Frizzanteempfang, Mittagsmenü 3 Gänge EUR 32.00/P, 4-Gänge EUR 38.00/P Kulinarisches Motto: Erdäpfel & Zwiebel

*bei Halbpension inkludiert

LOISIUM Langenlois LOISIUM WeinErlebnisWelt Angebote aus der Region ELYSIUM

37


Langenlois Winzer des Monats

Oktober

Rebsorte: Burgunder, Weingut Hiedler, Langenlois/Kamptal, Weinaroma: Nuss & Quitte

Ludwig Hiedler, Weingut Hiedler.

November

Rebsorte: Zweigelt, Weingut Loimer, Langenlois/Kamptal, Weinaroma: Kirsche & Tabak

Fred Loimer, Weingut Loimer.

Magische WeinMomente Jedem Monat seinen Winzer: Im LOISIUM verraten lokale Weinexperten ihre Geheimnisse und lassen vinophile Herzen hรถher schlagen. 38

ELYSIUM

Dezember

Rebsorte: Traminer Weingut Steininger, Langenlois/Kamptal, Weinaroma: Litschi & Rose

Eva und Karl Steininger, Weingut Steininger.


Langenlois Winzer des Monats

Jänner

Februar

Roman Horvath, Heinz Frischengruber, Domäne Wachau.

Franz Türk, Weingut Türk.

Rebsorte: Orange & Natural Wine, Weingut Domäne Wachau, Dürnstein/ Wachau, Weinaroma: Orangenzeste & Marzipan

P

assend zur Rebsorte, dem Winzer und dem Aroma des Monats wird monatlich ein kulinarisches Highlight im Restaurant Vineyard kredenzt. Aber nicht nur das: Beim Verkostungstermin, jeweils einmal im Weingut und einmal im Hotel, gewähren die Winzer des Monats Einblicke in ihre Gläser und Keller. Zusätzlich laden wir regelmäßig zu Weingarten- beziehungs-

März

Rebsorte: Grüner Veltliner, Weingut Türk, Stratzing/Kremstal, Weinaroma: Apfel & Weißer Pfeffer

Rebsorte: Roter Veltliner, Weingut Schuster, Großriedenthal/ Wagram, Weinaroma: Steinobst & Kräuter

Familie Schuster, Weingut Schuster.

weise Kamingesprächen – je nach Wetterlage – mit unserem Sommelier, bei dem Sie alles über Traube und Winzer erfahren. Bei einem Crashkurs der besonderen Art tauchen Sie ein in die Welt des Weins. Termine: 14. 10. 2015, 19. 11. 2015, 7. 1. 2016, 25. 2. 2016 und 10. 3. 2016 immer von 17.00 bis 18.00 Uhr. ELYSIUM

39


S端dsteiermark Intro

40

ELYSIUM


Südsteiermark Intro

Von weißer

Kraft und ruhiger

Wärme

M

itten in einer der reizvollsten Weinbauregionen Europas, in der wildromantischen Landschaft der „steirischen Toskana“, liegt das LOISIUM Wine & Spa Resort Südsteiermark.

Sowohl im Herbst, wenn Traubenmost, Sturm und gebratene Kastanien das Weinerlebnis an der Südsteirischen Weinstraße zusätzlich bereichern, als auch in der winterlichen Stille ist es mit seiner außergewöhnlichen Kombination von erlesenen Weinen, Spa und steirischem Avantgarde-Design der ideale Ort, um zu entspannen und zu genießen.

ELYSIUM

41


Südsteiermark Region

In den Weingärten der Südsteiermark wachsen Trauben bester Güte.

Romantisch und einladend TIPP

Steiermark

Sanfte Hügel, idyllische Landschaft und beste Weine machen den besonderen Reiz der Südsteiermark aus.

n einer der beliebtesten und reizvollsten Weinregionen Österreichs, in der „steirischen Toskana“, schwebt das Viersterne-superiorHotel LOISIUM Wine & Spa Resort Südsteiermark im steirischen Avantgarde-Design über der hügeligen Landschaft.

NATURJUWELE. Die malerische Weinbaugegend lädt auch im Herbst und Winter zu genussvollen Spaziergängen und ausgedehnten Wanderungen ein. Im Herbst wartet eine Vielzahl an Buschenschenken entlang der Wege mit ausgezeichneten Weinen, Traubenmost, Sturm und gebratenen Maroni sowie regionalen Schmankerln. In der Nähe des LOISIUMs beginnen Erkundungstouren in die Umgebung, wobei das Naturjuwel Heiligegeistklamm in Schlossberg und die Altenbachklamm in Oberhaag zu den bekanntesten Ausflugszielen der Region zählen. Ein besonderes Erlebnis in der Weihnachtszeit sind Fackelwanderungen für die Gäste.

HEIMAT GROSSER WINZER. Das DesignHotel am Schlossberg des idyllischen Weinorts Ehrenhausen liegt unmittelbar an der Südsteirischen Weinstraße, die als Heimat hervorragender Weine und begabter Winzer bekannt ist. Auf ihren steilen Hängen bewirtschaften an die 950 Weinbauern rund 2300 Hektar Weingarten. In erster Linie werden hier die Rebsorten Welschriesling, Weißburgunder, Chardonnay/Morillon, Sauvignon Blanc, Müller Thurgau und Zweigelt angebaut.

AUFWÄRMEN BITTE! Weil das Gute im LOISIUM Hotel aber so nah liegt, muss man nicht immer einen Fuß vor die Tür setzen und in die Ferne schweifen, um sich an der wunderschönen Landschaftskulisse zu erfreuen. Wenn es draußen kalt ist und drinnen der Kamin wohlig wärmt, kann man genauso gut den hausgemachten Punsch an der Bar, ein gutes Glas Wein im Restaurant oder in der Vinothek trinken, dabei „ins Land einischaun“ und den sagenhaften Ausblick von hier genießen.

Mobil, ganz ohne Auto: Um den Besuch der Südsteirischen Weinstraße sorgenfrei auskosten zu können, empfiehlt es sich, das eigene Auto stehen zu lassen und sich bequem von einem südsteirischen Wein.Mobil zu den verschiedenen Weingütern, Buschenschenken, Ortschaften und Ausflugszielen innerhalb der Region bringen zu lassen.

42

ELYSIUM

Weitere bekannte Weinorte der Region sind Gamlitz, Kitzeck und Leutschach.

I


Südsteiermark Aufenthalt

84 Zimmer und 18 Suiten umfasst das LOISIUM Südsteiermark.

Helle Räume im grün-weißen Land TIPP

Zwei der Winzerzimmer: Peter Skoff (oben) und Tement (unten) gewidmet.

Modern und gediegen zeigen sich die Zimmer und Suiten aus allen Perspektiven immer von ihrer besten Seite.

LOISIUM

Wein.Advent. Zauber. Die vorweihnachtliche Stimmung lässt sich im LOISIUM besonders authentisch erleben. Bucht man das Package Wein.Advent.Zauber., kann man Kekserln tunken, Punsch trinken und vor dem offenen Kamin Seele und Füße wärmen. Details dazu und weitere Packages siehe Seiten 20 und 21.

U

Prestige. Mit einer Wohnfläche von 40 bis 45 Quadratmetern präsentieren sich die LOISIUM Suiten im steirischen Avantgarde-Design als Wohntraum der Extraklasse.

INDIVIDUELLE GALERIEN. Helle und weite Räume mit Lamperien aus weiß lackiertem Fichtenholz, von Wand zu Wand reichenden Sitzbänken und gläsernem Baddesign laden zum Träumen und Entspannen ein. Hier kann man den Blick über das idyllische südsteirische Hügelland, den LOISIUM Weingarten und den Schlossberg von Ehrenhausen schweifen lassen oder man genießt die ausgewählten Siebdrucke des österreichischen Künstlers Erich Steininger, die jedes Zimmer in eine individuelle Galerie verwandeln. Das LOISIUM Südsteiermark bietet 84 Hotelzimmer und 18 Suiten in den Kategorien Classic und

FAST BEIM WINZER. Zehn der PrestigeZimmer wurden als LOISIUM Winzerzimmer® gestaltet und sind mit Bildern und Geheimtipps der herausragenden Winzer und Weingüter der Steirischen Weinstraße – Erzherzog-JohannWeine, Georgiberg, Erich und Walter Polz, Stefan Potzinger, Rebenhof, Erwin Sabathi, Hannes Sabathi, Sattlerhof, Peter Skoff und Tement – ausgestattet. Damit wird in der Südsteiermark die Verbundenheit mit regionalen Partnern gezeigt. Gäste, die ein solches Zimmer buchen, erhalten nicht nur ein Geschenk und Willkommensschreiben „ihres“ Winzers, sondern können diesen auch persönlich kennenlernen und so manches aus dem vinophilen Nähkästchen erfahren.

ralte Weintradition, steirisches Avantgarde-Design und genussvolles Kräftetanken vereinen sich im LOISIUM Wine & Spa Resort Steiermark zu einem sinnlichen Wohnerlebnis unmittelbar an der Südsteirischen Weinstraße.

ELYSIUM

43


Südsteiermark Küchenchef

„Wir holen die Natur in die Küche“ Haubenkoch Thomas Galler kocht in der Steiermark preisgekrönt mit frischen Kräutern aus dem eigenen Garten.

Thomas Galler liebt als Küchenchef der Weinkuchl Kräuter – heiß oder kalt.

Der Koch aus Leidenschaft mag keine halben Sachen, schon gar nicht in der Küche.

44

ELYSIUM


Südsteiermark Küchenchef

TIPP

Steiermark

W

ährend andere Spitzenköche um die ganze Welt ziehen, um von den großen Küchenchefs zu lernen, hat Thomas Galler einen weitaus kürzeren Weg gewählt: Der heutige Küchenchef des LOISIUM Südsteiermark verbrachte seine Lehr- und auch ersten Herrenjahre in einem Grazer Gourmetrestaurant – und profitierte von dem Know-how an der Küchenspitze. „Dort habe ich mit sehr guten Küchenchefs gearbeitet“, erinnert sich Galler, „unter anderem als Sous-Chef mit Heinz Preschan die zweite Haube bekommen sowie mit Gustav Jantscher gekocht.“

EINE HAUBE, ZWEI GABELN. Erste Erfolge als eigener Küchenchef feierte Galler dann im Aiola upstairs auf dem Grazer Schlossberg, ehe er die Leitung des Restaurants im LOISIUM Südsteiermark übernahm. Hier kocht der 30-Jährige nun höchst erfolgreich und wurde erst 2015 wieder mit einer „Gault Millau“-Haube und zwei „Falstaff“Gabeln ausgezeichnet. „Wir wollen hier die ganze Bandbreite vom bodenständigen Menü bis zum Gourmet-Achtgangmenü anbieten“, erklärt der Steirer sein Konzept. Natürlich, echt, mit authentischen Zutaten lautet die Devise. Der Geschmack in Gallers Küche kommt von der hohen Qualität seiner frischen Ingredienzien und seiner Liebe zu Kräutern. „Ich habe vom Kräuterpapst Michael Hoffmann in Berlin gelernt, was man damit alles machen kann“, schwärmt er, „und daher haben wir hier Hoch- und Kräuterbeete, probieren viel aus und holen die Natur in die Küche.“ „ICH LASS MICH INSPIRIEREN“. Eine Begeisterung, die auch im Privatleben des Küchenchefs eine große Rolle spielt. „Meine Frau hat daheim einen tollen Garten mit Gemüse und Kräutern, und meine Schwiegereltern haben eine Fleischproduktion“, erklärt der Vater einer dreijährigen Tochter und eines einjährigen Sohnes.

„Ich muss nie einkaufen gehen, es ist den ganzen Sommer Erntezeit, ich lass mich inspirieren und es wird jeden Tag frisch gekocht“, schwärmt er von seinem Ausgleich zur Haubenküche im LOISIUM. Bei dem der Koch aus Leidenschaft aber keinesfalls Kompromisse macht, auch wenn es um einfachere Gerichte geht. „Gestern hab ich für meine Tochter und mich Zucchini gegrillt – und schon allein dadurch, dass man durch das Grillen den Geschmack der Röstaromen herausholt, ist es so viel besser, als wenn man den im Rohr macht“, verrät er, wie ihn auch die kleinen Dinge in der Küche erfreuen.

WICHTIG IST DER GAST. Und was bedeuten ihm die großen Erfolge wie die „Gault Millau“Hauben und „Falstaff“-Gabeln, die ihm jedes Jahr zuteil werden? „Die sind natürlich wichtig und auch ein guter Motivationspunkt“, so Galler. Ein weiterer entscheidender Antrieb für ihn: „Wichtig ist, unsere Gäste immer wieder aufs Neue zu begeistern.“

Be my Valentine Wie könnte man den Valentinstag schöner begehen als bei einem Genussdinner mit romantisch gedecktem Tisch und einem Glas Sekt? Das Package „Be my Valentine“ ist zwischen 6. und 15. 2. buchbar und umfasst noch viele andere Extras wie eine Massage mit Rosenöl oder einen Willkommensgruß auf dem Zimmer. Nähere Informationen auf Seite 21.

Bodenständig oder Gourmet-Achtgangmenü: ein breites kulinarisches Portfolio. �

ELYSIUM

45


Südsteiermark Genuss

Die Weinkuchl bietet auch optische Genüsse und ist bis ins Detail durchdesignt.

Auf dem Menü: Klassik & Fantasie Die Kulinarik in Ehrenhausen ist von Tradition und Region ebenso inspiriert wie von internationaler Küche. TIPP

LOISIUM

Wein.Winter. Traum. Einen Winteraufenthalt der besonderen Art verspricht das LOISIUM-Package Wein.Winter.Traum: Kulinarische Köstlichkeiten und wärmende Entspannungstreatments erwarten Sie! Ein Viergang-GenussDinner ist ebenso inklusive wie eine Weinprobe und Spa-Relax-Zeit. Weitere Details auf Seite 15!

46

ELYSIUM

M

it Rezepten traditioneller Speisen der Region, kombiniert mit neu interpretierten Gerichten der feinen französischen Küche und einer Auswahl hunderter hervorragender Weine verzaubert das Restaurant Weinkuchl im LOISIUM Wine & Spa Resort Südsteiermark seine Gäste auf höchstem lukullischen Niveau.

NEUE INTERPRETATIONEN. Kein Wunder, dass das LOISIUM-Restaurant wie schon in den Jahren zuvor auch 2015 von „Gault Millau“ mit einer Haube und von „Falstaff“ mit zwei Gabeln ausgezeichnet wurde. Wie in der Architektur des Hauses wird auch in der Küchenphilosophie die steirische Tradition neu interpretiert: Neben Klassikern bietet man auch regionale und internationale Gerichte, die mit Fantasie und Geschick auf dem Teller drapiert und von großartigen südsteirischen Weinen begleitet werden. Alle Lebensmittel stammen von regionalen Lieferanten. Das stärkt nicht nur die Verbundenheit des Hotels mit der Region und fördert die Wirtschaft, sondern garantiert den Genießern, dass alles, was auf den

Von „Gault Millau“ mit einer Haube ausgezeichnet: das LOISIUMRestaurant.

Teller kommt, von höchster Qualität ist. Zusätzlich werden je nach Jahreszeit entsprechende GenussMenüs geboten. Im Herbst und Winter wird dabei verstärkt auf Vitamin-C-haltige Nahrungsmittel gesetzt. Die besondere Würze erhalten die kreativen Speisenkompositionen wohl auch durch die mit Hibiskus, Vanille, Safran und Matcha vermischten Salzmischungen, die nach einem Geheimrezept hergestellt werden und in der Vinothek zu erwerben sind.

MIT PANORAMABLICK. Sowohl vom Restaurant als auch von der Bar kann man zudem den herrlichen Panoramablick auf Schloss Ehrenhausen, das Eggenberger Mausoleum und die Hügellandschaft der „südsteirischen Toskana“ genießen. Hier liegt die Südsteirische Weinstraße unmittelbar vor der Haustür und der Nachbar Slowenien ist nur einen Steinwurf entfernt.


Südsteiermark Vinothek

Ein vinophiles Erlebnis Weinliebhaber werden sich im Himmel wähnen: Die Vinothek in Ehrenhausen spielt alle Stückerln und lässt keine Wünsche offen.

In der Vinothek sind 60 steirische Winzer vertreten.

Bei den LOISIUM Sommeliers und Vinothekaren kann man sich Tipps holen.

G

anz in Goldtönen gehalten symbolisiert die LOISIUM Vinothek Steiermark auf den ersten Blick den hohen Stellenwert des alten Kulturguts Wein. Die südsteirische Erlebnisvinothek setzt ausgesuchte Weine und Sekte aus dem „grünen Herzen Österreichs“ gekonnt in Szene. Direkt mit dem LOISIUM Wine & Spa Resort Südsteiermark verbunden, bietet sie Weinliebhabern sorgfältig ausgewählte, bekannte und unbekannte Weine und Sekte von rund 60 steirischen Winzern. Die Kombination aus der südlichen Lage, den zahlreichen Sonnenstunden und den kraftvollen Niederschlägen macht die Weine dieser Region so besonders und geschmackvoll. LOISIUM Sommeliers erklären gern die verschiedenen Sorten, die man an der großen Degustationsbar verkosten kann. Die persönlichen Favoriten können zu Ab-Hof-Preisen erworben werden.

JUNGFERNERNTE. Herbst 2015 kam erstmalig die Jungfernernte des hauseigenen LOISIUM Weins auf den Markt. Ein Gemischter Satz aus den LOISIUM Weingärten, die in Kooperation mit dem Weingut Erzherzog Johann angelegt wurden und auch von diesem bewirtschaftet werden.

TIPP

LOISIUM

Weihnachtlich: Hinter dem historisch bedeutenden Namen steht eine Erzeugergemeinschaft aus mittlerweile 250 Traubenproduzenten aus allen steirischen Anbaugebieten.

ZUM KENNER WERDEN. In den zwei WeinSeparees der Erlebnisvinothek werden geführte Weinverkostungen, -seminare zu speziellen Themen sowie jahreszeitlich wechselnde Themenabende mit Winzern und Experten abgehalten. Hier schärfen Genießer beim Erkunden der exzellenten Rebensäfte ihre Sinne und werden zu Kennern, die die Kunst des Weinschnupperns beherrschen. Inspirierend sind auch die LOISIUM Weinduelle, bei denen zwei Winzer mit einer Rebsorte gegeneinander antreten, über ihre Weine erzählen und Besonderheiten aufzeigen.

Zur Adventzeit präsentiert sich die LOISIUM Vinothek Steiermark im weihnachtlichen Glanz. Hier lässt man sich inspirieren und wählt aus einer Vielzahl an Weinen, Edelbränden, Sekten sowie regionalen Schmankerln und Besonderheiten, wie den speziellen LOISIUM-Salzmischungen, die passenden Geschenke für die Lieben aus. ELYSIUM

47


S端dsteiermark Wine Spa

Richtig gem端tlich ist es vor dem offenen Kamin nach einem Wohlf端hlRitual im Spa.

48

ELYSIUM


Südsteiermark Wine Spa

TIPP

Steiermark

Ruhezone & Frischekur Die Geschwindigkeit runterfahren, zur Ruhe kommen und sich umsorgt wissen: Körper und Geist genießen die Pflege im Spa gleichermaßen.

R

endezvous mit Wein und Genuss im LOISIUM Wine Spa in der Südsteiermark: An diesem paradiesischen Ort lässt es sich gut in den weichen Bademantel schmiegen, zur Ruhe kommen, ein edles steirisches Tröpferl genießen und bei einem Saunabesuch die Abwehrkräfte stärken sowie Energien tanken.

INSEL DER SELIGEN. Wenn man in der finnischen Sauna des LOISIUM Wine Spa sitzt und von dort die fulminante Aussicht auf die umliegenden Weinberge, auf Schloss Ehrenhausen und das Eggenberger Mausoleum genießt, fühlt man sich dem Himmel nah. Inmitten der malerischen Landschaft der „steirischen Toskana“, am Tor der Südsteirischen Weinstraße, befindet sich diese Insel der Seligen. Die enge Verbundenheit mit der Steiermark, dem „grünen Herzen Österreichs“, wird auch im Spa-Bereich schön demonstriert: Hier dominieren viel Holz sowie jene Fliesen in der typisch grünen Landesfarbe, die eigens für das LOISIUM Resort Südsteiermark angefertigt und gebrannt wurden. ENTSPANNUNG PUR. Über 1400 Quadratmeter sind hier ausschließlich dem Wohlfühlen gewidmet: mit ganzjährig beheiztem Outdoorpool, Spa-Lounge mit offenem Kamin, individuell gestaltetem Wellness- und Relax-Bereich, drei verschiedenen Saunen, Dampfbad und Infrarotkabinen, acht Behandlungsräumen und zwei Doppel-

Spa-Suiten. In der kalten Jahreszeit macht man es sich auf den Schafsfellen neben dem Kamin oder auf schaukelnden Liegebetten gemütlich.

DIE SAUNA RUFT! Wenn es draußen kalt ist und die Erkältungssaison beginnt, ist ein Besuch in der Sauna genau das Richtige. Saunieren ist gut für die Haut und schafft rundum Wohlbefinden: Der Kreislauf wird angekurbelt, das Immunsystem gestärkt, Herz und Kreislauf werden trainiert. Neben der körperlichen Entspannung bewirken Wärme- und Kältereize zudem psychische Entspannung. Je nach Bedarf haben Saunadüfte unterschiedliche Wirkungen. Während Lemongras, Orange, Fichtennadel und Nelke anregend wirken und Eukalyptus (Pfefferminze) und Grapefruit erfrischen, haben Heublume, Kamille und Lavendel eine entspannende und Melisse, Rose und Sandelholz eine ausgleichende Wirkung. NACH DEM SPORT. Saunieren nach dem Sport zählt zu den besten Methoden der Muskelregeneration und sorgt für rascheren Abbau von Schlackenstoffen. Wichtig ist, dass sich der Pulsschlag auf Normalniveau befindet und ein Flüssigkeitsund Mineralstoffverlust durch Frucht- und Mineralsäfte ausgeglichen wird. Weniger die Uhr als vielmehr körperliche Signale sollten beim Saunagang im Vordergrund stehen. Empfohlen werden acht bis zwölf Minuten im oberen Bereich der Saunakabine bei 80 bis 90° Celsius.

Moonlight Special: „Smooth Things“ „We form your body“ heißt das LOISIUMAngebot für Massagen. An den Samstagen 24. 10., 19. 12. und 23. 1. haben Massagen laut Mondkalender noch intensivere Wirkung. Bei den Entspannungs- und Stärkemassagen wird das Bindegewebe gestrafft, Ölwickel mit Shampure Composition tun Körper und Geist gut. 50 Minuten Bindegewebsmassage um EUR 89.00.

„Rundum neu“ Als ideale Termine für Hautpflege, kosmetische Behandlungen und Entschlackungen stehen im Mondkalender die Samstage 27. 11., 9. 1. und 4. 3. Eine LOISIUMGesichtslymphdrainage mit Deep Cleansing Herbal Clay Mask bekämpft Unreinheiten, klärt und verfeinert die Haut. 50 Min. Gesichtslymphdrainage um EUR 89.00. ELYSIUM

49


Südsteiermark Wine Spa

Schneeballaufguss oder grünen Tee nach dem Banja-Ritual? Wenn die Zeit stillsteht: einfach zu sich kommen und ins Feuer schauen.

Das Grün der Kacheln wurde eigens fürs das LOISIUM gewählt und passt zur Landesfarbe.

RITUALE PFLEGEN. Es gibt viele verschiedene Arten, einen Saunagang zu genießen. So wird bei einem Salzaufguss oder „Japaner“ nur wenig aufgegossen, einige Minuten ausgeschwitzt und anschließend wird der Körper mit Meersalz eingerieben. Das Salz bewirkt, dass tote Hautschuppen entfernt werden und man später in der Sauna besser schwitzt. Beim Banja-Ritual wird 50 Minuten lang immer wieder aufgegossen. Danach trinken die Saunagänger im Vorraum heißen, grünen Tee und werden am Körper mit Birkenreisigzweigen abgeschlagen. Weniger extrem wird die Wärmewirkung bei einem Eisaufguss empfunden, bei dem der Saunameister Eiswürfel auf die Steine kippt, die nach und nach verdampfen. Ein ganz besonderer Genuss im Winter ist ein Schneeballaufguss bei dem handgeformte Schneebälle auf die heißen Saunasteine gelegt werden, um die Luftfeuchtigkeit langsam zu erhöhen. Da die Schneebälle porös sind, lassen sie sich gut mit Düften versetzen und bewirken ein angenehmes

50

ELYSIUM

In der Sauna wirken: Lemongrass, Orange, Fichtennadeln, Nelke . . . �

Saunaklima. Vor und nach dem Saunieren muss der Körper mit ausreichend Flüssigkeit versorgt werden. Ein idealer Zeitpunkt, um in der Spa Bar & Lounge aromatisierte Wassersorten und Kräutertees zu trinken und Früchte und Nüsse zu knabbern.

WENN DER MOND SCHEINT. Apropos idealer Zeitpunkt: Seit Jahrhunderten ist bekannt, dass der Mond nicht nur Ebbe und Flut beeinflusst, sondern auch Auswirkungen auf natürliche Vorgänge und den menschlichen Körper hat. Laut Mondkalender gibt es für alle Tätigkeiten und Unternehmungen den bestmöglichen Moment. Das LOISIUM Spa Südsteiermark bietet zu diesen idealen Terminen spezielle Behandlungen an (siehe Tipps Seite 49). Mit hochwertigen Produkten und Anwendungen sorgen die Spa-Partner dafür, dass das Wohlbefinden zusätzlich gesteigert wird. Die natürlichen Behandlungen von Aveda gehen auf jahrhundertealte ayurvedische Traditionen zurück.


Südsteiermark Wine Spa

TIPP

Steiermark Aveda- und Comfort Zone-Produkte können im Spa-Shop erstanden werden.

Die hochwertige Kosmetiklinie comfort zone verwöhnt Gesicht und Körper mit exklusiven Produkten und Ritualen.

JUNGBRUNNEN. Das breit gefächerte Anti-

Aging-System wurde von Wissenschaftlern, Medizinern, Ernährungsexperten und Forschern kreiert und zielt auf die Hauptursachen vorzeitiger Alterung von Haut und Körper ab: Entzündungen, Stress, Stoffwechselprobleme, Überzuckerung und fehlende körperliche Bewegung. Aromatische, tiefenentspannende Behandlungen für Gesicht und Körper straffen das Gewebe, sorgen für ein jugendlicheres und gesünderes Aussehen, schenken Frische und Energie. Aktive Anti-Aging-Wirkstoffe verleihen der Haut Zartheit und Festigkeit, neuartige Massagetechniken unterstützen die Effektivität der Behandlungen. Dadurch wird der Stoffwechsel angeregt, überflüssige Wasseransammlungen sanft abtransportiert, das Gewebe mit Sauerstoff versorgt und die körperliche Vitalität aktiviert. Alle Produkte, die in den Behandlungen angewendet werden und in den Zimmern zur Verfügung stehen, können im LOISIUM Spa Shop erworben werden.

Pimp your Hair: Laut Mondkalender sind die Samstage 10. 10., 7. 11. und 19. 3. optimal zum Haareschneiden. Beim LOISIUM „Late night hair cutting“ sorgt Gina Aichbauer, die als Hairdresser of the year 2013 ausgezeichnet wurde, für das perfekte Hairstyling mit den folgenden Produkten von Aveda: Invati Hair Care für kräftiges und volles Haar sowie Air Control™ Hair Spray, Light Elements™ Texturizing Creme, Light Elements™ Shaping Wax.

TIPP

Steiermark

LAZY SUNDAY SÜDSTEIERMARK

Ein Wochenende kann manchmal viel zu kurz sein, um sich ausreichend vom Alltagsstress zu erholen. Unser Tipp: Trotzen Sie dem Alltag und verlängern Sie ganz einfach Ihr Wochenende bis Montag.

→ 1 Nacht im Design Zimmer → Reichhaltiges Frühstücksbuffet → Sonntags-Mittagslunch von 12.00 und 14.00 Uhr

→ Entspannung pur im LOISIUM Wine Spa → Frisches Obst, Nüsse und Kräutertee in der Spa Lounge

Ab EUR 89.50 p.P. im DZ (buchbar Sonntag bis Montag) Kontakt: hotel.steiermark@loisium.com, Tel.: +43/(0)3453/288 00, www.loisium.com

ELYSIUM

51


Südsteiermark Medical Spa

Medizin muss nicht bitter sein Vitalität und Gesundheit tragen wesentlich zum Wohlbefinden bei. Und der Weg dorthin kann sehr angenehm sein: im Medical Spa.

Eine Ruhephase beispielsweise nach einer Akupunktur wird empfohlen.

Die asiatische Tuina-Massage hilft bei der Tiefenentspannung.

Ganzheitlichkeit ist im Medical Spa mehr als ein Schlagwort. �

52

ELYSIUM


Südsteiermark Medical Spa

TIPP

I

m Jahr 2015 wurde im LOISIUM Wine & Spa Resort Südsteiermark das Medical Spa der Merkur Recreation eröffnet. Dieses bietet ein ganzheitliches Wohlfühlangebot im Bereich der Präventivmedizin sowie Regeneration und Wellness an.

EXPERTENWISSEN. Merkur Recreation bot sich als idealer Partner für das Medical Spa im LOISIUM an, da sie als Pionier im Gesundheitsvorsorgebereich in den vergangenen 20 Jahren höchste fachliche Kompetenz erworben hat. Ein nach strengsten Kriterien ausgewähltes Team aus TCM-Experten, Körpertherapeuten, medizinischen Masseuren und Sportwissenschaftlern betreut in Zusammenarbeit mit Allgemeinmediziner Dr. Christian Sohnle Merkur-Versicherte ebenso wie alle anderen gesundheitsbewussten Gäste. GESUND BLEIBEN. Das breit gefächerte Gesundheitsprogramm des Medical Spas der Merkur Recreation im LOISIUM umfasst klassische schulmedizinische Behandlungen ebenso wie

TIPP

Steiermark

sportwissenschaftliche Leistungen und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Klassische Arztgespräche bilden die Basis, neben Vorsorgeuntersuchungen, Laboranalysen und Sonografien werden beispielsweise auch Funktionstests durchgeführt und individuelle Ernährungspläne (Metabolic Balance®) erstellt.

SPORTMEDIZIN. Die sportmedizinische

Leistungspalette reicht vom Wirbelsäulen-Screening mittels MediMouse® zur Bestimmung der Form und Beweglichkeit der Wirbelsäule über Leistungsdiagnostik und allgemeine Trainingsberatung bis zu medizinischen Koordinations-, Ausdauer- und Krafttraining.

ALTERNATIVEN. Die Schulmedizin wird im Medical Spa der Merkur Recreation im LOISIUM ideal durch TCM ergänzt, die Körper, Geist und Seele gleichermaßen Beachtung schenkt. Neben Ernährungsberatungen nach den Fünf Elementen und chinesischer Kräutermedizin werden Akupunktur, Moxibustion und Tuina-Massagen angeboten. Ergänzende Bewegungs- und Entspannungseinheiten wie Yoga regen die körpereigene Entgiftung an, lösen Energieblockaden und lockern muskuläre Verspannungen.

Steiermark

Bewusste Ernährung „Man ist, was man isst“, heißt es. Die Leistungen im Medical Spa umfassen daher auch Ernährungsanalyse und Beratung: Zusammenhänge zwischen Essverhalten und Körperfunktionen werden in einem halbstündigen Gespräch erklärt sowie individuelle Fragen beantwortet. Jeweils vom Montag bis Freitag um EUR 79.00

YOGA & TCM SÜDSTEIERMARK

Ernährung nach der TCM Lehre, kombiniert mit Yoga und Meditation, helfen Körper und Geist in Einklang zu bringen. Finden Sie Ihre Balance und üben Sie sich in entspannter Konzentration mithilfe unserer Experten!

→ 2mal köstlicher TCM-Mittagslunch → 4 große Yoga-Einheiten inklusive

Kräuter-Leberwickel mit Yoga-Meisterin Michaela Kermann

→ 1 entgiftendes Aveda-Ganzkörper-Peeling → Ernährungsvortrag von TCM-Ärztin & Kräuter→

kunde mit Kräuterexpertin Gerti Brenner TCM-Power-Frühstücksecke & Kräuterteestation

Ab EUR 185 p. P. im DZ (Anreisetage 22. 1., 26. 2., 1. 3., 11. 3, 15. 3., zubuchbar zu Arrangements ab 2 Nächten, Mindestteilnehmerzahl 4 Pers. Kontakt: hotel.steiermark@loisium.com, Tel.: +43/(0)3453/288 00, www.loisium.com

ELYSIUM

53


Südsteiermark Wine & Living Apartments

Die schicke Apartmentanlage punktet auch mit ihrer architektonischen Gestaltung.

Viel Glas, viel Ausblick: Die Apartments sind auch im Winter lichtdurchflutet.

Viel zu schön, um schon zu gehen Ein Tag oder einen Monat? Neben dem LOISIUM kann man ein schickes Zuhause auf Zeit mieten, und die Nähe zum Wine & Spa Resort nutzen.

M

it einem Traumblick in die Weinberge aufwachen, den Tag mit einem Gourmetfrühstück beginnen, um sich dann im Spa verwöhnen zu lassen – und das alles entweder für ein paar Tage oder wochenlang: Mit den Wine & Living Apartments hat das LOISIUM Südsteiermark jetzt ein Angebot geschaffen, das genau diese Wünsche erfüllt. Auch wer einen ganzen Monat oder länger bleiben möchte, findet in einem der Longstay-Apartments direkt neben dem LOISIUM Wine & Spa Resort ein stylisches Zuhause auf Zeit. Die bewährte Kombination aus zeitgenössischer Architektur und steirischem Avantgarde-Design sorgt auch in den Residences für eine einzigartige Atmosphäre. Die Wohnungen für zwei bis drei Personen bieten mit 65 Quadratmetern genügend Platz, um es sich auch länger bequem zu machen; die

54

ELYSIUM

hochwertige Einrichtung mit ihrer Mischung aus coolem Design und warmem Holz schafft ein Ambiente, in dem man gern länger verweilt.

PRIVATSPHÄRE BUCHEN. Über einen Vorraum gelangt man in das 35 Quadratmeter große, modern eingerichtete Wohnzimmer, dessen fast 17 Quadratmeter großer Balkon den perfekten Platz bietet, um bei einem Glas Wein den Blick in die Reben zu genießen. Ein zweiter Balkon beim großzügigen Schlafzimmer sorgt dafür, dass man diesen auch schon direkt nach dem Aufstehen genießen kann. In der voll ausgestatteten Küche samt Espressomaschine können die Langzeitgäste des LOISIUMs sich auch selbst verpflegen, ein Carport steht ebenso zur Verfügung. MIT HOTELSERVICE. Zu haben ist das perfekte Zuhause auf Zeit ab 118 Euro pro Nacht (für ein bis zwei Personen). Auf Anfrage wird eine Monatspauschale kalkuliert. Die Angebote und Dienstleistungen des LOISIUM Wine & Spa Resorts können jederzeit dazugebucht werden. Dazu gehört unter anderem das Vintage-Gourmet-Frühstücksbuffet um 19 Euro pro Person oder der Eintritt in das Day Spa inklusive Poolnutzung um 35 Euro. Und wer sich trotz der Privatsphäre nicht mit den weniger angenehmen Dingen des Alltags beschäftigen möchte, kann um 80 Euro auch die Reinigung dazubuchen.


Promotion Komfort

Textilien zum Wohlfühlen Garantiert hygienische Wäsche durch standardisierte desinfizierende Waschverfahren: nach den Richtlinien der Nachhaltigkeit.

D

as LOISIUM Wine & Spa Resort in Langenlois und Ehrenhausen vertraut aus gutem Grund dem besten Textilmanagement: SALESIANER MIETTEX bringt in die Partnerschaft einen verlässlichen Hygienestandard der Wäsche ein. Der Gast genießt das mit wachsendem Bewusstsein. Bettwäsche sowie Tischtücher und Mundservietten sind wie neu, garantiert hygienisch und nachhaltig aufbereitet. Forschung & Entwicklung. SALESIANER MIETTEX garantiert, dass Top-Hygienequalität mit möglichst geringem Ressourcenverbrauch gewährleistet wird. Was sich in Bett und Bad so angenehm anfühlt, ist das Ergebnis jahrelanger Forschung und Entwicklung. Hightech-Verfahren koordinieren Waschtemperatur von 60°C mit mengenmäßig optimierten waschaktiven Substanzen und einem möglichst geringen Wasserverbrauch. Vorgänge und Ergebnisse werden von unabhängigen Instituten regelmäßig geprüft. Kein Wunder, dass immer mehr Gäste auf die runden Garantielabels für ihren Wohlfühlaufenthalt bestehen. Innovation ohne Risiko. Forschung, Entwicklung und Innovation werden bei SALESIANER MIETTEX großgeschrieben. Das Qualitätsmanagement ist laufend in engem Kontakt zu offiziellen nationalen und internationalen Prüfstellen und Fachinstituten. Die angewandten Prozesse zur Pflege der Wäsche sind erprobt. Neue Technologien werden im Haus getestet, ob sie für den tatsächlichen Ein-

Persönliche Kontrolle kombiniert mit HightechLösungen gibt doppelte Sicherheit.

satz 100 Prozent fehlerfrei arbeiten. Für innovative Technik gibt es bei SALESIANER MIETTEX keine Testläufe bei Kunden. Es kommen nur ausgereifte Verfahren zur Anwendung. Mit Verantwortung. Wir legen darüber hinaus Wert auf persönliche Verantwortlichkeit. Jeder Mitarbeiter ist für perfekte Ergebnisse mitverantwortlich, hält die Augen offen, ob sich kleinste Flecken oder Fehler eingeschlichen haben. So bieten wir die besten Voraussetzungen für das Wohlbefinden der Gäste mit den neuesten, nachhaltigsten und wirtschaftlichsten Methoden. Mehr Infos unter: www.salesianer.com/hygiene ELYSIUM

55


Südsteiermark Save the date

Südsteiermark-Termine Die grüne Mark ruft zu vielen Gelegenheiten!

Oktober SO 18. 10. Weißwurstfrühstück, mit Bierverkostung in der Vinothek, ab 10.00 Uhr MI 21. 10. Bienenfreundliches und biologisches Gärtnern mit Karl Ploberger, Informations- und Diskussionsabend des Bienenzuchtvereins Leibnitz und Umgebung, Kulturzentum Leibnitz, 19.00 Uhr SA 24. 10. & 31. 10. Weingartln, gemütliches Beisammensitzen im Weingarten mit Steckerlbrot, Sturm, Sterz, Kürbishighlights, ab 16.30 Uhr SO 25. 10. Weißwurstfrühstück, mit Bierverkostung in der Vinothek, ab 10.00 Uhr SA 31. 10. Halloween-Party am Weingut Georgiberg in Berghausen, 19.00 Uhr

November SA 07. 11. Junkerverkostung, kommentierte Junkerverkostung mit Herrn Großinger inkl. Drei- oder Viergangdinner (EUR 48.00 bzw. EUR 58.00)

56

ELYSIUM

SO 08. 11. Weißwurstfrühstück, mit Bierverkostung in der Vinothek, ab 10.00 Uhr

SO 22. 11. Weißwurstfrühstück, mit Bierverkostung in der Vinothek, ab 10.00 Uhr

Di 01. 12.–SO 20. 12. Ausstellung 60 Jahre Südsteirische Weinstraße, im Genussregal Südsteiermark

FR 13. 11. Martini-Gansl, kombiniert mit Hummer, Topinambur und schwarzen Nüssen, Tipps von unserem heimischen Ganslzüchter, 6-Gang-Dinner, Weinbegleitung von einem Winzer (Jungweine), EUR 78.00/P

SO 22. 11. Perchtenlauf Leibnitz

SA 05. 12., DI 08. 12., SA 12. 12., SA 19. 12. Weihnachtlicher geführter Adventspaziergang in Graz, Graz Tourismusinformation, Treffpunkt: Herrengasse 16, 8010 Graz, Dauer: 1,5 bis 2 Stunden (Deutsch & Englisch)

FR 20. 11. Weinduell, für Hotelgäste im Rahmen des Aufenthaltes kostenfrei, für externe Gäste EUR 10.00/P SA 21. 11. Weinseminar: Aromavielfalt, 14.00 bis 18.00 Uhr, EUR 89.00/P

ab 27. 11. jeden SA Maronibraten und Glühwein, ab 17.00 Uhr, vor der Vinothek SA 28. 11. Perchtenlauf Georgiberg

Dezember Di 01. 12.–Do 31. 12. Weihnachtszauber im Genussregal Südsteiermark, www.genussregal.at

FR 11. 12. Weinduell, für Hotelgäste im Rahmen des Aufenthaltes kostenfrei; für externe Gäste EUR 10.00/P SA 19. 12. Folklore im Advent, Männergesangsverein Freizeitzentrum Ehrenhausen a. d. W., www.mgv-ehrenhausen.at MI 23. 12. Fackelwanderung bis Pruh – lebendige Krippe, 18.30 Uhr DO 24. 12. Heiliger Abend, weihnachtliches Gourmetbuffet, Sektempfang, Christstollen backen, Winterwanderung, kulinarischer Ausklang des Hl. Abends (nur in Kombination mit einem LOISIUM-Aufenthalt)


Südsteiermark Save the date

SO 27. 12. Johannesweinsegnung, Frühschoppen in der Vinothek, Weinverkostung der gesegneten Johannesweine und steirische Sterzschmankerln MI 30. 12. Bauernsilvester, auch für externe Gäste, Gesurtes und Gebratenes mit Senf und Co., Kernöleierspeis, steirische Hausmusik, ab 17.00 Uhr, EUR 20.00/P DO 31. 12. Silvester-Gala, Aperitif, musikalische Unterhaltung, 2erWeinprobe, Sauschädlessen, grandioses Feuerwerk (nur in Kombination mit einem LOISIUM-Aufenthalt)

Jänner Jeden SA-Nachmittag Wintergrill, steirische Schmankerln von unserem Wintergrill auf der Spa-BarTerrasse (statt der Snack-Auswahl), 13.00 bis 16.00 Uhr SA 16. 01. Lagenweinverkostung, geführte Weinverkostung mit Spezialitäten aus der LOISIUM Küche, 16.00 bis 19.00 Uhr, EUR 35.00/P

FR 22. 01. Weinduell, für Hotelgäste im Rahmen des Aufenthaltes kostenfrei, für externe Gäste EUR 10.00/P Kulinarisches Motto: Rettich & Kürbiskernöl

Februar Jeden SA-Nachmittag Wintergrill, steirische Schmankerln von unserem Wintergrill auf der Spa-BarTerrasse (statt der Snack-Auswahl), 13.00 bis 16.00 Uhr SA 13. 02. Lagenweinverkostung, geführte Weinverkostung mit Spezialitäten aus der LOISIUMKüche, EUR 35.00/P SO 14. 02. Valentinsdinner im Restaurant Weinkuchl, 4-Gang EUR 42.00, 6-Gang EUR 68.00/P FR 19. 02. Weinduell, für Hotelgäste im Rahmen des Aufenthaltes kostenfrei; für externe Gäste EUR 10.00/P Kulinarisches Motto: Vogerlsalat & Melanzani

März Jeden SA-Nachmittag Wintergrill, steirische Schmankerln von unserem Wintergrill auf der Spa-BarTerrasse (statt der Snack-Auswahl), 13.00 bis 16.00 Uhr

SO 27. 03. OsterLamm, Genussvolle Variationen vom Lamm im Rahmen der Halbpension Kulinarisches Motto: Bärlauch & Co.

SA 05. 03. Lagenweinverkostung, geführte Weinverkostung mit Spezialitäten aus der LOISIUMKüche, EUR 35.00/P SO 08. 03.–FR 13. 03. Diagonale, Filmfestival Graz, www.diagonale.at FR 11. 03. Weinduell, für Hotelgäste im Rahmen des Aufenthaltes kostenfrei; für externe Gäste EUR 10.00/P Mitte bis Ende März: Die Weinstraße sperrt auf! SO 27. 03. Osternestsuche, bei Schönwetter im Weingarten, bei Schlechtwetter in der Hotellobby

LOISIUM Südsteiermark Angebote aus der Region ELYSIUM

57


Promotion LOISIUM Wine & Living Residences

WOHNTRAUM IM PARADIES Viel Holz bildet den wohnlichen, architektonisch spannenden Rahmen für die Residences, die man im Eigentum erwerben kann – um so den Urlaub endlos zu verlängern.

E

58

ELYSIUM

intauchen, ausspannen, wohlfühlen. Eingebettet in die sanften Hügel des steirischen Weinlandes und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Designhotel LOISIUM Wine & Spa Resort Südsteiermark sind 30 hochwertige Eigentumswohnungen entstanden, die allen Wünschen nach Komfort und Entspannung nachkommen. Moderne, zeitgenössische Architektur und die Ruhe der unverwechselbaren Region inspirieren zum Ankommen und Verweilen. Auf nachhaltige, lokale Baustoffe wurde ebenso Rücksicht genommen wie auf die Verschmelzung mit der Umgebung. Wein, Genuss, Kultur, eine traumhafte Landschaft, saubere Luft, klares Wasser, unzählige Sportmöglichkeiten und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis sind sehr gute Voraussetzungen für eine lohnende Investition in eine Immobilie und in eine Region mit großem Zukunftspotenzial.

liegt am Eingang zum Gamlitztal und ist somit seit jeher Startpunkt für Touren entlang der Südsteirischen Weinstraße. Diese ist die älteste und bekannteste Weinstraße und führt mitten durch das große Weinbaugebiet. „Österreichs Toskana“ wird die Genussregion mit ihren international angesehenen Weißweinen – vorwiegend aus Morillon, Welschriesling und Gelber-Muskateller-Traube – passend genannt.

In der steirischen Toskana. Der Süden der Steiermark ist eine der eindrucksvollsten Wein- und Naturlandschaften mit einem besonders milden Klima. Das Thema Wein ist dort in Kulinarik, Kultur und Natur allgegenwärtig. Der Ort Ehrenhausen

A private home. Die Wohnungen sind mit allen Annehmlichkeiten eines Viersterne-Designhotels ausgestattet – für entspannende und unvergessliche Momente. Weite Blicke über die Hügel der Südsteirischen Weinstraße, Sonnenuntergänge

Golfclub oder City? Nur 20 Minuten entfernt, erwartet der Golfclub Murstätten alle Golfer. Maribor und Graz mit seinem Kultur- und Einkaufsangebot sind in nur 30 Autominuten leicht zu erreichen. Der Flughafen Graz ermöglicht eine unkomplizierte Anbindung an viele europäische Destinationen. Ein perfekter Platz, um diese romantische Weinregion ganz privat und vor allem zu jeder Jahreszeit zu genießen.


Promotion LOISIUM Wine & Living Residences

mit Blick auf Schloss Ehrenhausen, Rad- und Wanderwege, Buschenschenken sowie Kultur und Natur zu jeder Jahreszeit: Die wunderschön gelegenen Superior-Apartments sind der perfekte Platz, um diese Weinregion ganz individuell zu entdecken oder bei Bedarf auch mit allen Hotelleistungen von Spa & Wellness, großem, ganzjährig beheiztem Pool mit Liegewiese bis zu Restaurant, Weinbar & Vinothek mit Ab-Hof-Preisen und vielem mehr zu nutzen. Das Hotel vermietet Fahrräder, E-Bikes oder arrangiert auf Wunsch ein Weintaxi. Exklusiv & privat. Hier liegt Ihnen die Weinwelt zu Füßen. Schlendern Sie durch die Weingärten, genießen Sie ein Glas Wein auf Ihrer Terrasse oder lassen Sie sich im 1400 Quadratmeter großen LOISIUM Wine Spa verwöhnen. Sie entscheiden, wann und wie, mit dem Service eines exklusiven Hotels und der intimen Atmosphäre eines Eigenheims. Die Fakten im Überblick: • 30 Superior-Apartments im Eigentum • Wohnen mit Weingartenblick an der Südsteirischen Weinstraße • Moderne Ausstattung, große Wohnküche, wahlweise ein oder zwei Schlafzimmer, unterschiedliche Größen zwischen circa 65,75 und 95 Quadratmetern. Tiere sind herzlich willkommen • Alle Einheiten mit Balkon oder Garten/Terrasse und überdachtem Parkplatz • Als Ferienobjekt oder als Hauptwohnsitz

• Dienstleistungen wie Reinigung, Wäscheservice, aber auch Nutzung aller Annehmlichkeiten des LOISIUM Wine & Spa Resorts Südsteiermark können auf Wunsch dazugebucht werden. • Gute Infrastruktur im Ort sowie innerhalb weniger Autominuten entfernt: Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Banken, Ärzte, Bahnhof, etc. • In Graz, Leibnitz oder Wildon arbeiten, mitten im Weingarten wohnen; exzellente Anbindung mit dem Auto über die Autobahn A9 oder mit dem Zug. • Drei Kilometer zur A9, Autobahnabfahrt Vogau/ Straß • Maribor und Graz innerhalb von 30 Pkw-Minuten erreichbar • Flughafen Graz-Thalerhof direkt über die Autobahn in circa 30 Minuten erreichbar • Niedrigenergiebauweise, 37 kWh/m² • Kaufpreis ab EUR 230.000,-

Durchdachter Grundriss, herrliches Panorama: die perfekte Homebase für Ausflüge in Stadt und Land.

Mehr Information über die

BOLESCH

LOISIUM Wine & Living

IMMOBILIEN GmbH

Residences finden Sie unter:

Michaela Schölermann

www.loisium.com/residences

Tel.: +43(0)1/22 66 22-0,

Vereinbaren Sie einen

+43(0)664/811 17 44

Besichtigungstermin und

E-Mail:

entdecken Sie die Einzigartigkeit

michaela.schoelermann@

der Südsteiermark:

bolesch.cc

ELYSIUM

59


Loisium MICE

Isabel Gruber verantwortet in Langenlois die Sparte MICE.

Michael Blößer leitet seit Juli 2015 den Event-Bereich in der Südsteiermark.

MICE steht für Meetings, Incentives, Convention und Events. �

60

ELYSIUM


Loisium MICE

TIPP

LOISIUM

Arbeiten kann so schön sein

Teambuilding

Die Tagungs- und Eventangebote der LOISIUM Resorts schaffen den richtigen Rahmen für frische Ideen und erfolgreiche Abschlüsse.

A

rbeiten, wo andere Urlaub machen: Unternehmen, die ihren Tagungen, Präsentationen oder Fortbildungen einen ganz besonderen Rahmen geben wollen, finden in den LOISIUM Resorts in Langenlois und der Südsteiermark perfekte Bedingungen vor. In beiden Häusern kümmern sich hoch professionelle Teams um die Anliegen von Unternehmen und Organisationen, und begleiten diese vom ersten Anruf bis zum Schlussapplaus durch deren Event.

ZIELE ERREICHEN. „Für uns steht die Frage im Mittelpunkt, was der Gast mit seiner Veranstaltung erreichen will“, erklärt Michael Blößer, der nach einer langen Karriere in internationalen Häusern diesen Sommer die Leitung des Event-Bereichs in der Südsteiermark übernommen hat. „Darauf aufbauend arbeiten wir dann ein individuelles Programm aus - das kann von einem ganz besonders gesunden Menü bis zur Organisation von Teambuilding-Workshops reichen.“ WELLNESS & WEINGARTENTERRASSE. Für den passenden Rahmen zu den einzelnen Events bieten beide Häuser außergewöhnliche Bedingungen: So stehen den Gästen alle Annehmlichkeiten der Resorts rund um die Veranstaltungen zur Verfügung: Vom Frühstück auf der Weingartenterrasse bis zum Energietanken im Wine Spa mit Sauna- und Poolbereichen, Naturschwimmteich in Langenlois und Dampfbädern können sich Kunden und Mitarbeiter hier verwöhnen lassen. „Unsere Gäste schätzen die hellen Seminarräume sehr, die

alle einen Ausgang direkt in die Natur haben, wo auf Wunsch auch die Pausen organisiert werden. Unsere außergewöhnliche Architektur ermöglicht es einfach, die Natur in die Konferenzräume hineinzuholen“, beschreibt es Isabel Gruber, die vom ersten Tag an Eventleiterin des LOISIUM in Langenlois ist, und schon vor der Eröffnung die Baustellenparty organisiert hat.

FREIZEITPROGRAMM. Was allerdings nicht heißt, dass die Natur hier nur durch die Fenster genossen werden kann: Viele Unternehmen nutzen die Freizeitmöglichkeiten vom Laufen übers Wandern bis zum Nordic Walking ganz gezielt als

Die erfolgreichen Teams in ihren fahrenden Kisten: Wer im LOISIUM seine Mitarbeiter besser miteinander vernetzen möchte, kann sich von den Bankettmanagern ein ganz besonderes Teambuilding-Seminar organisieren lassen. Bei diesem müssen die Mitarbeiter nicht nur ihre eigenen Seifenkisten finden und zusammenbauen, sondern am Ende auch das Rennen gewinnen. Wie im richtigen Leben.

Wandern als Teil des Businessprogramms? Aber sicher! Plus Spa-Genuss . . . � Bestandteile ihres Programms. Um dann zum Ausklang eines produktiven Arbeitstages oder der Feier eines erfolgreichen Geschäftsabschlusses das zu genießen, wofür die beiden LOISIUM Resorts außerhalb ihrer grandiosen Architektur in einer ebensolchen Landschaft berühmt sind: die preisgekrönte Küche und ebenso die ausgezeichneten Weine. ELYSIUM

61


Promotion Schmuck

EINE VERRÜCKTE IDEE

Von Freundin zu Freundin wandert ein Schmuckstück rund um die Welt: Der Anhänger in Mondform wird zum Symbol der Verbundenheit.

E

s begann mit einem Kreativmeeting. Mit jungen Wilden, einigen Experten und Monika Legenstein, der Seele von Kreatöse (Grafikdesign). Eingeladen hatte SCHULLIN zum Thema Promotion der neuen Schmuckkollektion. In der angeheizten Diskussion sagte jemand, die ganze Welt, nicht nur Österreich, sollte den neu kreierten SCHULLIN-Schmuck kennenlernen! Monika Legenstein warf daraufhin provokant ein: „Schickt doch so ein Schmuckstück um die Welt!“ Die verrückte Idee wurde Realität. SPIRIT, ein tolles Stück der Kollektion, wurde ausgewählt: ein großer Diamantmond mit verschiebbarem „Schatten“ aus schwarzem Onyx, der Jenny Holzers Worte trägt „Protect me from what I want“. Dieses Juwel erlaubt seiner Trägerin, ihre momentane Befindlichkeit auszudrücken, als Warnung, Ermutigung oder Zeichen der Zuneigung. Anne Marie Schullin sandte als Erste SPIRIT einer lieben, vertrauten Freundin in New York, die das 20.000-Euro-Stück nach einer Woche des Tragens wiederum an ihre beste Freundin weitersenden sollte. Undenkbar ohne Vertrauen in die nächste Trägerin, unerwarteter Beweis für den Wert einer echten Freundschaft. Das wertvolle Juwel wurde so von Freundin zu Freundin weitergesandt, umreiste die halbe Welt und formte eine Kette von Freund-

62

ELYSIUM


Promotion Schmuck

„A Worldwide Friendship“ Start: November 2013 Ende: unbekannt Mond: 18 Karat Weißgold, 200 Diamanten, an Onyxkette, Wert € 20.000,Versteckte Onyxplatte: kann hervorgeschoben werden, zitiert Jenny Holzer: „Protect me from what I want.“

schaften, die im Blog dokumentiert ist: Auf www.aworldwidefriendship.com können die schönsten Erlebnisse von SPIRIT mitverfolgt werden, von den USA über China bis Europa. Nach der bisherigen Reise über San Diego, Beverly Hills, Hongkong, Shenzhen, London, Berlin oder Rhodos weiß niemand, wo SPIRIT demnächst landen wird. Der diamantene Mond lässt jedenfalls Menschen über den Wert von Freundschaften nachdenken, regt an, sich wieder einmal bei einem besonderen Freund zu melden und stimmt nachdenklich, was die vermeintliche Größe der Erde betrifft. Eine etwas verkleinerte Form von SPIRIT wurde von SCHULLIN geschaffen und von einigen besonderen Menschen in entfernten Destinationen erworben. Sie erinnert an die weltumspannende Kette der Freundschaft, an die Offenheit und das Vertrauen, die mit dieser Reise verbunden sind, und auch daran, dass Freundschaften gepflegt werden müssen. Durch die große Emotion, die SPIRIT weltweit entgegengebracht wird, wird der Diamantmond wohl noch einige Zeit unterwegs sein und Freude und Kreativität auslösen. In SCHULLINs Headquarter in Graz wird inzwischen an neuen Ideen und Kollektionen getüftelt . . . www.schullin.at ELYSIUM

63


Loisium Geschenkideen

Vinothek Online-Shop: Die LOISIUM Vinothek Langenlois führt Weine aus allen niederösterreichischen Weinbaugebieten und dies zu garantierten Ab-Hof-Preisen. In der LOISIUM Vinothek können die feinen Tropfen der Region verkostet und auch gleich mit nach Hause genommen werden – oder Feinschmecker bestellen im neuen Onlineshop ganz bequem unter: www.loisium-vinothek.at

Kleine Präsente für die Lieben zu Hause In den LOISIUM Wine & Spa Resorts in Langenlois und in der Südsteiermark gibt es Köstlichkeiten und Wellness zum Mitnehmen.

Ein Stückchen LOISIUM: Den köstlichen Kuchen im Glas zum Mitnehmen gibt es in den Sorten Schokolade, Kürbiskernöl und Marmor: um EUR 4.90. Der Patissier Manuel Krückl (im Bild) hat auch hausgemachte DirndlPralinen kreiert: sechs Stück um EUR 7.50. So lässt sich der Urlaub verlängern und der Alltag versüßen.

64

ELYSIUM

Homemade Langenlois:

Homemade Südsteiermark:

Die Geschenkbox „Homemade“ in Langenlois beinhaltet Bründlmayer Rosé Sekt, Steininger Grüner Veltliner aus dem LOISIUM Weingarten, Jurtschitsch Rotspon, Kuchen im Glas, hausgemachte Sirupe (Lavendel, Holunder, Zitronenmelisse, Rhabarber) sowie köstliche hausgemachte Pralinen um EUR 39.00.

Wahre hausgemachte Meisterstücke gibt es in der Steiermark zu erstehen: „Culinary Masterpieces Homemade“ umfasst Erdäpfel-Brotmischung, hausgemachte Marmelade, Jungfernwein, Safran- und Hibiskussalz, Kuchen im Glas um EUR 33.00 – es handelt sich bei allen Produkten um selbst gemachte LOISIUMProdukte.


Loisium Geschenkideen

Aus dem Spa: „Beloved Face“ „Spa in a Jar“ nennt sich das hübsche Glas voll gepackt mit Wellnessprodukten von Aveda: für Hands, Face und Body. In den LOISIUM Wine & Spa Resorts umfasst ein „Face Jar“ Botanical Kinetics™ Purifying Gel Cleanser, Exfoliant, Toning Mist, Hydrating Lotion um EUR 52.50.

Gourmetsets aus Langenlois: In der LOISIUM WeinErlebnisWelt warten Gourmetboxen auf Genussfreudige: „Typisch Langenlois“ umfasst eine Flasche Grüner Veltliner Typisch vom Weingut Steininger, Grüner Veltliner Schokolade und einen Weinbrand B'soffener Lois. In der Box „Marille trifft Traube“ finden sich Marillenschokolade, Marillenbrand, Marillennektar, Marillensenf, Verjus aus grünen Trauben. Genießer werden sich auch über das Paket „GenussReich“ mit Riesling Sekt, Grana Padano Aperitif Sticks, Honignüsse und Marillennektar freuen.

„Nourished Nails“ „Spa in a Jar“ gibt es auch in anderen Variationen mit Produkten von Aveda und Alessandro: für Hände mit einer Kristallnagelfeile, Manicure Super Gloss, Nagel- und Nagelhautöl, Nagellack, NagellackSchnelltrockner, Hand ReliefTM Moisturizing Creme um EUR 56.00.

Steirische Schmankerln: Die Vinothek in der Südsteiermark bietet für Genießer kulinarische Köstlichkeiten und Weine aus der Region: „Alles Kürbis“ beinhaltet Kürbiskernöl, Kürbiskernlikör, Zimt-Vanille-Kürbisknabberkerne, Kürbisschokolade von Zotter, und Kürbiskernpesto um EUR 28.90. Weitere Themenboxen sind „Die Rose“ sowie die „Steirische Gourmetbox“.

SOVIEL KÖNNEN WIR MIT VIER GENERATIONEN ERFAHRUNG – UND VÖLLIGER GEWISSHEIT – SAGEN: Um einen guten Salat anzurichten, braucht es vier Charaktere: einen Geizhals für den Essig, einen Weisen für das Salz, einen Narren für den Pfeffer und einen Verschwender für das Öl. Darum helfen wir seit 1926 dabei, mit besten Ölen das Beste nicht nur aus Salaten zu zaubern genießen Sie Tropfen für Tropfen Vollkommenheit ...

Ölmühle Fandler / Prätis 1 / 8225 Pöllau ELYSIUM 65 www.fandler.at


Loisium Gutscheine

IUM S I O L n! e k n e er sch st imm s a p IUM r

ü IS ürs LO en Partner, f f n i e h tsc rd ... Ein Gu Geschenk fü ie, Kollegen il als e, Fam Freund

Freudige Anlässe, zu denen man seine Lieben beschenken möchte, gibt es im Jahreslauf zum Glück und zum Feiern genug! Ob man zu Weihnachten seinen Eltern ein paar Tage zu zweit schenken möchte, seinem Partner zum Valentinstag ein romantisches Wochenende oder dem netten Kollegen puren Weingenuss: Mit einem Geschenkgutschein vom LOISIUM liegt man immer richtig! Aufenthalt, Massage, Beauty, Day Spa, das Angebot ist breit und die Gesichter werden beim Öffnen des Gutscheins strahlen!

Falls Sie in unserem Shop nicht das passende Geschenk finden oder den Gutschein per Post zugesandt bekommen wollen, kontaktieren Sie uns einfach! hotel.langenlois@loisium.com, hotel.steiermark@loisium.com, www.loisium.com/gutscheine

66

ELYSIUM


AUF DIE SINNE.


Elysium Magazin  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you