Page 1

An einen Haushalt • Postentgelt bar bezahlt • Amtliche Mitteilung

LOOSDORF bewegt Zeitung der Marktgemeinde Loosdorf und der Loosdorfer Wirtschaft

Wünsch dir ’was Advent und Weihnachten in Loosdorf

Bahnhof Loosdorf Umsetzung eines weiteren Großprojektes

Ausgezeichnet Goldmedaillen für Wurstprodukte

Veranstaltungen bis Jänner 2005

Ausgabe – 11/2004


LOOSDORF

Editorial & Inhalt

bewegt – 11/2004

Aus dem Inhalt

Wünsch dir ’was!

4

Neu: Bahnhof Loosdorf und Park & Ride-Anlage Einfach zum Nachdenken … und einfach zum Mitmachen!

5

Kostenlos – Die NÖ Bauherrenmappe Reihenhausanlage in Albrechtsberg

6

Erkältung und Grippe Drei Gebote Sicher wandern …

7

Eusebius – Das Schulgespenst Ins Netz gegangen … Fortsetzungsroman für Kinder – Teil 4

8

Kurz geantwortet Was wünschen Sie sich persönlich für Weihnachten?

9

Loosdorf bewegt – Loosdorf liest aber auch

Adventkalender & Wunschliste: 24 Adventtage – 24 Gewinnchancen! Foto: Entwurf

Alle Jahre wieder … Jährlich dieselben Vorsätze und Planungen, mit den Weihnachtseinkäufen rechtzeitig zu beginnen. Und jedes Jahr die gleiche Frage in der letzten Adventwoche: Was hat sich nochmal meine Frau/mein Mann zu Weihnachten gewünscht? Von welchem Kleid hat meine Tochter so geschwärmt, und was war das für meinen Sohn?

Ihre Weihnachtswünsche Damit Ihnen das heuer so weit als möglich erspart bleibt, bieten Ihnen die Loosdorfer Handelsbetriebe das besondere Service einer Weihnachtswunschliste. Sie geben einfach und diskret Ihre Weihnachtswünsche direkt im Geschäft bekannt und vereinbaren, ob und wie Ihre Angehörigen von Ihrem Herzenswunsch informiert werden sollen. So helfen wir Ihnen und Ihren Liebsten unangenehmen Überraschungen am Heiligen Abend vorzubeugen.

Öffnen sie den Adventkalender Für jeden Wunschzettel genauso, wie bei jedem Einkauf in einem der Loosdorfer Geschäfte, erhalten Sie ein Gewinnlos und damit die Chance, das jeweilige Fenster des großen Loosdorfer Adventkalenders, der in Form eines Weihnachtsbaumes am Platz vor dem EKZ aufgestellt wird, zu öffnen. – Jeden Tag verbirgt sich ein anderer toller Preis, den ganzen Advent – vierundzwanzig Mal. Die Preise, die direkt von den Unternehmen der Loosdorfer Wirtschaft zur Verfügung gestellt werden, erfahren Sie bei den teilnehmenden Handelsbetrieben.

Stoßen Sie mit uns an! Auch heuer möchten wir wieder mit Ihnen zu Silvester auf das kommende Jahr 2005 anstoßen. Deshalb laden wir, die Mitgliedsunternehmen der Loosdorfer Wirtschaft aktiv, Sie am 31. Dezember, ab 11.00 Uhr zu einem Gläschen Sekt am EKZ-Platz in Loosdorf sehr herzlich ein. Wir würden uns freuen, wenn wir auch im kommenden Jahr wieder einiges für Sie bewegen könnten. Mit den besten Wünschen für 2005

Helmut Schedlmayer, Obmann der LWA

IMPRESSUM Herausgeber: Marktgemeinde Loosdorf, 3382 Loosdorf, Europaplatz 11 Medieninhaber (Verleger): Verein „Loosdorfer Wirtschaft aktiv“, 3382 Loosdorf, Europaplatz 8 Für den Inhalt verantwortlich: Bürgermeister LAbg. Josef Jahrmann (T 02754/6384) und Obmann Helmut Schedlmayer (T 0676/6159857); Anzeigen: Maria Raderer (T 0664/2633588) Erscheinungsweise: sechsmal im Jahr; Layout & Satz: ljm design, Laurentius Mayrhofer, 3382 Loosdorf, Anton-Wildgansstraße 19; Hersteller: gugler print & media GmbH, 3390 Melk, Pielach 101; Gedruckt nach der Richtlinie „Schadstoffarme Druckerzeugnisse“ des Österreichischen Umweltzeichens. gugler print & media, Melk; UWZ 609

10 Branchenverzeichnis Die Loosdorfer Wirtschaft im Überblick 12 Sponsoring durch Fa. Ortner Trainingsanzüge für Eisstockschützen Stellenmarkt & Basar 13 5 Goldmedaillen für Wurstprodukte Auszeichnungen für Hörlesberger 14 Die richtige Motorsäge … Autowracks Kostenlos und fachgerecht entsorgt 15 Die Weisheit vom Wohnen Aus Omas Kochbuch Thüringer Suppe und Reiskuchen mit Schoko-Soße 16 Advent & Weihnachten in Loosdorf Die Hightlights der Vorweihnachtszeit Weihnachtsmarkt auf Schloss Albrechtsberg 17 Adventmarkt im BUK Das etwas andere Geschenk Ein Wurststrauß von Fleischerei Putz 19 Veranstaltungskalender Bildung, Kultur, Freizeit bis Jänner 2005

3


Aus der Gemeinde

LOOSDORF

bewegt – 11/2004

Neu: Bahnhof Loosdorf und Park&Ride-Anlage Zuletzt war die Rede vom Umbau unseres Bahnhofes, als die Gemeinde durchsetzte, dass er mit behindertengerechten Aufzügen versehen wird. Nun aber ist es soweit: Am 2. November war Baubeginn für den „Bahnhof neu“ in Loosdorf. Und gemeinsam mit dem Bahnhofsneubau wird auch die großzügige Park&Ride-Anlage im Süden des Bahnhofareals gebaut. Mit den 140 neuen Stellplätzen dürfte in Zukunft jegliche Parkplatznot rund um den Bahnhof Loosdorf der Vergangenheit angehören.

Die Eckdaten für das Projekt •

4

Das derzeitige Bahnhofsgebäude wird geschliffen – es steht zu knapp an der ersten Schienenachse, der Gebäudezustand ist viel schlechter, als ein erster Blick vermuten lässt (Zeitpunkt Herbst 2005). Die neue und alte (bereits bestehende) Park&Ride-Anlage werden durch eine Fuß-

Foto: www.joschi-jahrmann.at

Ein weiteres Großprojekt wird bis Herbst 2005 umgesetzt

geher-Unterführung verbunden, von der man mittels Aufzug und Stiege zum neu errichteten Mittelbahnsteig kommt. Nur von dort kann man künftig in die Züge aus- und einsteigen. Dieser Mittelbahnsteig wird mit zwei kleineren Wartekojen (je ca. 12 Warteplätze) und einer kompletten Überdachung ausgestattet (Fertigstellung im August 2005). Die neue Park&Ride-Anlage soll ebenfalls bis August 2005 fertig sein.

Bürgermeister Jahrmann dazu: „Ich freue mich, dass dieses Großprojekt nun umgesetzt wird und Fußgehertunnel und die Park&Ride-Anlage bald zur Verfügung stehen. Jedenfalls haben sich die Verhandlungen bezüglich vieler Details gelohnt. Vor allem ist es auch gelungen, dass dieses Vorhaben nun früher als ursprünglich geplant, umgesetzt wird. Damit erhält Loosdorf (und auch die Region) einen zeitgemäß gestalteten Bahnhof, der modernen Verkehrsbedingungen entspricht und sicherlich in Zukunft das Umsteigen vom Auto auf den öffentlichen Verkehr leichter macht“.

Einfach zum Nachdenken … und einfach zum Mitmachen Ein Waisenhaus in der Ukraine mit 216 Kindern, in einer Stadt, die faktisch bankrott ist, weil sie selbst kaum Einnahmequellen hat. Ein Landstrich, in dem die Arbeitslosigkeit über 70 % beträgt, wo eine vierköpfige Familie sich mit dem Geld, das bei uns ein Sozialhilfeempfänger bekommt, zwei bis drei Monate auskommen muss. Aus dieser Stadt waren zwölf Kinder drei Wochen lang in Loosdorf zu Gast. Trotz aller tristen Umstände in ihrer Heimat können sie lachen, wollen sich dort für eine bessere Zukunft engagieren und nicht davonlaufen. Als wir die Betreuer fragten, was sie sich wünschen, war die Antwort etwas verlegen: „Einen Zentralheizungsofen für das Waisenhaus!“ Der alte funktionierte schon letzten Winter nicht mehr, die Stadt hat kein Geld für einen neuen, die Temperaturen sind sibirisch kalt im Winter. Er kostet etwa 5.000,– Euro, die Organisation „Global 2000“ würde dafür sorgen, dass das Geld direkt dort ankommt. Wenn Sie etwas dazu beitragen wollen: In allen drei Loosdorfer Geldinstituten sind Spendenkonten eingerichtet. Helfen Sie mit, etwas Wärme in eine kalte Welt zu bringen! Danke


LOOSDORF

Aus der Gemeinde

bewegt – 11/2004

Foto: ZVG

Kostenlos … Die NÖ Bauherrenmappe Egal ob Neubau, Umbau oder Sanierung – der Bauherr wird mit einer Fülle von Fragen konfrontiert: Planung, Finanzierung, Versicherung, Bauantrag, Heizung, Kostenkontrolle und vieles mehr. Die mehr als 200 Seiten starke Bauherrenmappe für die Bezirke Amstetten, Waidhofen, Melk und Scheibbs bietet eine Fülle von Tipps und Informationen für jeden Häuslbauer und Sanierer. Auch die Möglichkeiten der Wohnbauförderung sind im Detail angeführt. Das Energieinstitut liefert zu Themen wie Energieberatung, Energieeinsparung und ökologischer Wohnbau eine Fülle an wichtigen Informationen. Bei der Suche nach den richtigen Firmen und Handwerksbetrieben bietet die Bauherrenmappe einen Überblick über Firmen aus der Region – von Architekten und Planern über Baufirmen und Holzbauer bis hin zu Spenglern, Dachdeckern, etc. Damit

Reihenhäuser

fördern die Bauherrenmappen die „Nahversorgung im Handwerk“ und somit auch die Sicherung von Arbeitsplätzen in der gesamten Region. Erhältlich sind die mehr als 200 Seiten starken Mappen in unserer Gemeinde sowie bei sämtlichen Banken in Niederösterreich. Im Internet sind die Inhalte unter www.bauherrenweb.at abrufbar.

In Zusammenarbeit mit Loosdorfer Unternehmen ist in der Volksbanksiedlung in Albrechtsberg eine Reihenhausanlage mit „höchstem Wohnkomfort zu niedrigsten Energiekosten“ geplant. Die Planung und Projektleitung wird vom Büro Kreutzer aus Loosdorf durchgeführt. Unter Bedachtnahme auf die steigenden Heizkosten werden die Häuser mit entsprechender Wärmedämmung ausgestattet. Damit kann eine Energiekennzahl von nur 17 kWh/m2 erreicht werden. Für die Wohnbauförderung bedeutet dies die höchste Förderstufe vor dem Passivhaus. Zur Ausführung gelangt ein Haustyp mit 130 m2 Wohnnutzfläche und Garage, wahlweise mit oder ohne Unterkellerung in drei möglichen Ausbaustufen.

i

i Bgm. Josef Jahrmann, Gemeinde Loosdorf T 0 2754/6384, oder bei Josef Maurerlechner,„initiative handwerk“ T 0664/8480506. E josef.m@nusurf.at

Franz Holzapfel, Volksbank NÖ Mitte, Filiale Loosdorf, T 0 2754/62220, oder bei BM Ing. Franz Kreutzer, Büro für Bauwesen und Sanierung, T 02754/6914

Weihnachten in Loosdorf. Nokia 6230 - Integrierte VGA-Digitalkamera - Farbdisplay (65.536 Farben) - Video MMS - Bluetooth™

€ 0,–*

Bei A1 Erstanmeldung und mit Vodafone live! Package** Bei NEXT + 7500 MOBILPOINTS und mit Vodafone live! Package** € 0,– * Gilt in ausgewählten Tarifen bei A1 Erstanmeldung bis 31.12.04. 12 Monate Mindestvertragsdauer. Gesprächsguthaben von € 150,– wird über 24 Monate aufgeteilt. Die Vergünstigung geht mit Beendigung des Vertragsverhältnisses, Teilnehmerwechsel (Übertragung) oder Wechsel in ein nicht teilnahmeberechtigtes Tarifmodell verloren. Barablöse ist nicht möglich.

Die Angebote sind freibleibend, vorbehaltlich Druckund Satzfehler. Solange der Vorrat reicht. A1 SIMLocked. Mindestvertragsdauer 12 Monate, Erstanmeldung auf A1 DATA nicht möglich. ** Anmeldung zu Vodafone live! Package bis 12.02.05. Bedingungen unter www.a1.net/live. Mindestvertragsdauer für gewählten Tarif 12 Monate. Bei Beendigung des Vertrages (Tarif) vor Ablauf von 18 Monaten erhöht sich der Gerätepreis um € 79,–.

5


Tipps & Informationen

LOOSDORF

bewegt – 11/2004

Schnupfen, Bronchitis, Angina, die man dann mit Antibiotika behandeln muss. Ein Sonderfall ist die „richtige“ Grippe (Influenza), durch Influenza-Viren hervorgerufen, mit hohem Fieber, starkem Krankheitsgefühl und allgemeiner Schwäche. Die Therapie ist auch hier Schonung, viel trinken, dazu Aspirin oder Ähnliches. Sollte es trotz dieser Behandlung zu keiner Besserung kommen, unbedingt den Hausarzt kontaktieren, da es zu einer Zusatzinfektion wie Lungenentzündung oder Herzmuskelentzündung kommen kann.

Drei Gebote Foto: ZVG

Alle Jahre wieder kommt der Herbst, und auch die Verkühlungen sind im Anmarsch. Die Abkühlung der Finger, Zehen, Nase und Ohren begünstigt über die Herabsetzung der Immunabwehr die Entwicklung einer Virusinfektion. Es gibt über 100 verschiedene Viren, die eine Erkältung auslösen können. Durch eine Tröpfcheninfektion (Husten, Nießen) werden sie über die Nasen- und Rachenschleimhaut übertragen. Bis zum Ausbruch der Krankheit vergehen meist zwei bis fünf Tage. Die Nase brennt und rinnt, man fühlt sich müde und niedergeschlagen, Fieber, Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen sind möglich. Was kann man dagegen machen? Wichtig ist zuallererst körperliche Schonung und viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen (heißen Tee und evtl. ein Aspirin). Diese Erkrankung ist meist harmlos und klingt nach etwa zwei Wochen von alleine wieder ab. Zu einer Verschlimmerung kann es durch eine Superinfektion mit Bakterien kommen. Eitriger

Foto: ZVG

Erkältung und Grippe

i Dr. Harald und Dr. Regina Waxenegger A-3382 Loosdorf, Raiffeisenstrasse 2 T 0 27 54 / 68 28-0 E ordination@dr-waxenegger.at www.dr-waxenegger.at

Sicher wandern – mit den drei Geboten der Bergwacht, des Alpenvereins und der Naturfreunde: 1. Nur fit in die Berge – eine Bergtour verlangt dem Körper einiges ab. 2. Alpingerechte Ausrüstung – Wetterschutz, feste Bergschuhe, „alpine Erste-Hilfe-Box“. 3. Alle zwei Stunden eine kurze Proviantrast – der Körper braucht Nährstoffe.

i Zivilschutzbeauftragter in Loosdorf GR Hubert Froschauer, T 02754/2436 www.siz.cc/loosdorf, Bergrettung, Notruf 140

Aktion

Sonne für die kalte Jahreszeit! EKZ Loosdorf, Wienerstraße 21/Top3, täglich 6:00 bis 21:30 Uhr

6

10er Block

Solarium nur

o 28,80


LOOSDORF

Kinderforum

bewegt – 11/2004

s u i b e s u E

Das ängstliche Schulgespenst – Ins Netz gegangen … Fortsetzungsroman für Kinder von Petra Matejschek – Teil 4

Eusebius war verzweifelt. Völlig bewegungslos saß er hinter der Tafel und wagte kaum zu atmen. Die Stunden bis zum Ende des Unterrichtstages zogen sich endlos dahin. Wenn die Lehrerin an der Tafel schrieb, quietschte das so fürchterlich, dass sich Eusebius am liebsten die Ohren zugehalten hätte. Aber nicht einmal dafür war Platz, so eng war es hinter der Tafel. Und immer wenn ein Kind die Tafel löschte, fürchtete Eusebius entdeckt zu werden. Er musste hier schleunigst verschwinden. Endlich! Die Glocke schrillte und die Kinder stürmten lärmend aus der Klasse. Eusebius seufzte erleichtert. Jetzt konnte er sich endlich aus seinem engen Versteck wagen. Aber wo sollte er nun wohnen? Er hatte sich ein so gemütliches Plätzchen in einer Schublade ganz hinten in der Klasse geschaffen. Das wollte er eigentlich nicht aufgeben. Besser wäre es, wenn die Kinder aus der Klasse verschwinden würden. Eusebius fürchtete sich ja so sehr vor Kindern. Ein bisschen ekelte er sich sogar vor ihnen! Aber nun war guter Rat teuer. Da hatte er den rettenden

Sabine ächzend auf den Weg ins Erdgeschoß. Es machte ihr großen Spaß, Eusebius zu helfen, obwohl sie persönlich ja eigentlich nichts gegen Kinder hatte. Im Gegenteil. Viel mehr kränkte sie sich wegen der Erwachsenen, die sich oft vor Spinnen ekelten. Die würde sie viel lieber erschrecken … Am nächsten Morgen war Frau Meckerer etwas spät dran. Sie hatte verschlafen. Ein seltsamer Traum von rosa Wollfäden oder so etwas Ähnlichem hatte sie gequält. Beinahe die ganze Klasse stand schon vor der Tür und wartete ungeduldig darauf, den Raum zu erstürmen.„Na, na, nicht so eilig!“, ermahnte die Lehrerin die Kinder.„Erst einmal muss ich aufsperren.“ Die Kinder traten etwas zurück und ließen Frau Meckerer vor. Man hörte den Schlüssel im Schloss knarren, dann öffnete die Lehrerin die Tür – und stieß einen gellenden Schrei aus. Die Klassentür war von innen mit rosaroten Spinnfäden zugesponnen und genau in Augenhöhe der Lehrerin saß eine dicke, tennisballgroße rosarote Spinne. (Fortsetzung im nächsten „Loosdorf bewegt“)

www.ljm.at

Der Edtbrustner

Gedanken! Sabine! Seine Freundin, die rosarote Spinne. Sie konnte ihm bestimmt helfen. Sabine war so klug und so lustig. Die wusste bestimmt Rat! „Natürlich werde ich dir helfen. Ich habe auch schon eine Idee!“, kicherte Sabine und kratzte sich mit den Hinterbeinen den dicken, rosaroten Leib. „Ich werde schon dafür sorgen, dass du endlich wieder einmal so richtig ausschlafen kannst.“ Eusebius war glücklich. Wenn Sabine etwas versprach, dann hielt sie das auch. Müde rieb sich das kleine Gespensterchen die großen, dunklen Augenhöhlen und gähnte herzhaft. Jetzt musste er erst einmal in sein gemütliches Bettchen, er hatte immerhin den ganzen Vormittag durchgemacht und das war für ein so kleines Gespenst eine schreckliche Anstrengung. „Na, dann verschwinde ich einmal ins Bett“, murmelte Eusebius müde. „Und noch einmal vielen Dank für deine Hilfe.“ Während Eusebius leise wieder in die Klasse schwebte und ein helles blaues Licht in allen Gängen verbreitete, machte sich auch

Reisegutschein individuell & flexibel

… die optimale Geschenksidee auch zu Weihnachten!

edtbrustner reisen A-3382 Loosdorf | Telefon 02754 / 6404 www.edtbrustner-reisen.at

7


Befragung

LOOSDORF

Kurz geantwortet Wir haben gefragt: „Was wünschen Sie sich persönlich für Weihnachten?“ – Erfragt und fotografiert von Helmut Mlcoch

Christine Gerstl, Inning: Ruhe und Frieden. Ich habe sechs Kinder, da ist für mich Ruhe und Frieden das Angenehmste. Kein Stress, das wäre schön, aber jedes Jahr ist es leider das Gleiche. Die anderen Wünsche – da sind wir erst am Überlegen. Einen Wunsch wissen wir schon – einen Discman. Angelika Kern, Loosdorf: Einfach Frieden und Gesundheit. Weltfrieden, das ist das Wichtigste. Wir haben über Geschenke noch nicht nachgedacht. In den

Geschäften gibt es schon diverse Weihnachtsartikel. Wir sind noch nicht so richtig auf Weihnachten eingestellt. Ich persönlich mag Geschenke nicht, für mich sind Weltfrieden und Gesundheit das Wichtigste. Elisabeth Brandl, Prinzersdorf: Na ja – Ruhe und Frieden habe ich auch so. Ich wünsche mir, dass es meinen Kindern gut geht. Ich habe drei Kinder und denen soll alles wohl gelingen. Für mich persönlich habe ich keine Wünsche. Monika Schierhuber, Loosdorf: Dass die Familie beisammen ist, dass es gemütlich wird, dass man wirklich ein friedliches Fest feiern kann. Keine materiellen Wünsche, darüber bin ich schon hinweg. Außer ein paar Kleinigkeiten, doch darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht.

Hörlesberger Inh. M. Geppel, Europaplatz 4, 3382 Loosdorf Tel. 02754/6216, Fax-Dw. 15, Mail: hoerles@aon.at

Gertraude Schaider, Melk: Eigentlich gar nichts Materielles: Glück, Zufriedenheit, Gesundheit. Es soll alles so bleiben wie es ist. Man hat eigentlich alles und das Andere kauft man, wenn man es braucht. Valerie Stiefsohn, Loosd.: Ich wünsche mir überhaupt nichts, nur Frieden und glücklich sein. Man hat ja eh alles. Was man braucht, kauft man so zwischendurch. Frieden, die Familie beisammen haben, kein Stress – das sind meine Wünsche. Richard Pietsch, Unterthurnhofen: Frieden, auch für die Familie und eine ruhige, schöne Feier ohne Stress. Die Wünsche der Kinder, sind nicht so schlimm. Sie kriegen nur das, was man sich auch leisten kann. Wünsche dürfen’s und sollen’s ja haben. Michaela Car, Hürm: Frieden und Glück. Zur Zeit habe ich eigentlich keine persönlichen Wünsche. Ja, dass die Familie beisammen ist.

Spez.Weihnachtsroulladen & -pasteten ab 20. Dez.! Einkaufsvorteil für NÖ-Familienpassinhaber! Die Fleischhauerei, wo alles im eigenen Betrieb erfolgt: Schlachtung – Produktion – Verkauf

www.ljm.at

Petra Leopoldinger, Melk: Dass unser Haus fertig wird, und wir einziehen können. Lena wünscht sich einen Kinderwagen. – Zwischenruf: „Ein Feuerwehrauto!“ – Wir haben noch nicht so richtig nachgedacht. – Keinen Stress, aber das werden wir mit den Kindern nicht schaffen.

bewegt – 11/2004

Kaffee-Vollautomaten schon ab

Morgens einen starken Espresso,

o 359,–

mittags den süßen Café Latte und einen leichten Häferlkaffe am Abend

elektr Janda GesmbH&CoKG

… auf Knopfdruck bitte! Symbolfoto

8

3382 Loosdorf • Wiener Straße 33 Tel.: 02754/6242 • Mail: firma.janda@aon.at


LOOSDORF

Berichte

bewegt – 11/2004

Loosdorf bewegt – Loosdorf liest aber auch i Öffentliche Bücherei der Gemeinde, der Pfarre Loosdorf und des ÖGB: A-3382 Loosdorf, Europaplatz 11 T 0 27 54 / 6384-20

Foto: ZVG

www.ljm.at

Öffnungszeiten: Montag: 10.00–12.00 Uhr und 15.00–18.00 Uhr Dienstag: 15.00–18.00 Uhr und Freitag: 14.00–19.00 Uhr

Die Loosdorfer Volksschulkinder der 2c-Klasse präsentieren stolz ihre neuen Büchereitaschen.

Wir helfen Ihnen bei der optimalen Anpassung Ihrer Brillen auf Ihre Arbeitsbedingungen.

Winterdeko-Ideen Jetzt ist die Natur noch bunt und schenkt uns Materialien zum Basteln, die uns in der kalten, trüben Zeit erfreuen. Sind Ihnen die Ideen zur Serviettentechnik ausgegangen? Oder suchen Sie den Einfall für ein neues Dekorationsstück? Auch den Garten, oder Eingang kann man hübsch, der Jahreszeit angepasst, herrichten. Brauchen Sie Anregungen und Tipps, dann kommen Sie in die Bücherei. Wir haben die entsprechenden Bücher für Sie. www.ljm.at

Über neue Büchereitaschen freut sich die 2c-Volksschulklasse, die sie bei ihrem monatlichen Besuch in der Bücherei von Büchereileiterin Kornelia Roßbory überreicht bekamen. Die Stofftaschen mit dem Namen der Kinder und dem Aufdruck „Loosdorf liest“ (in Anlehnung an das Logo „Loosdorf bewegt“) werden in den nächsten Wochen alle Schülerinnen und Schüler der Volksschule erhalten. Sie können darin bei ihren regelmäßigen Büchereibesuchen die ausgeliehenen Bücher schonend und sicher transportieren.

ideale

Die Computerbrille

Modeschau

beim Weih nacht s markt -

4. Dezember, 16 Uhr Präsentation trendiger Jagd- und Freizeitkleidung von Wild&Wald im Wohnstudio Brachtl, Wienerstr. 23, 3382 Loosdorf

Lagerhaus Mostviertel Mitte | Loosdorf 3382 Roggendorf, an der B1, Tel. 0 27 54 / 64 56, Fax-DW 41 E-Mail: markt_roggendorf@mostvmitte.rlh.at

EKZ, 3382 Loosdorf Wienerstraße 21/7 Tel. 02754/73311 loosdorf@optik-bacik.at

9


Branchenverzeichnis ARCHITEKTURBÜRO, BAUMEISTER

BM Ing. M. Kreutzer, Sebastianistraße 4, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 69 14, Fax-DW 3 E-Mail: office@baumanegement-kreutzer.at

AUTOHANDEL

Tappeiner Ges.m.b.H., Linzerstrasse 58, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 26 60, Fax-DW 20 E-Mail: thomas.tappeiner@tappeiner.seat.co.at

• • • •

BÄCKEREI

Jürgen Schwinn GmbH, Alter Rathausplatz 11, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 63 44 , Fax-DW 4 E-Mail: schwinn@catv-bauer.at

BANKEN, SPARKASSEN

Raiffeisenkasse Loosdorf, Linzer Strasse 6, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 62 95 , Fax-DW 33 E-Mail: info.32455@rb-32455.raiffeisen.at Internet: www.raiffeisen.at/loosdorf Öffnungszeiten: Mo.–Do. 7.45–12.30 Uhr, 14–16 Uhr Fr. 7.45–12.30 Uhr, 14–17.45 Uhr Sparkasse Loosdorf, Europaplatz 9, 3382 Loosdorf Telefon 0 27 54 / 6100, Fax-DW33 E-Mail: beratung@sparkasse-melk.at Internet: www.sparkasse-melk.at Öffnungszeiten: Mo.–Do. 8–12 Uhr, 14–16 Uhr, Fr. 8–12 Uhr, 14–17 Uhr Volksbank Loosdorf, Europaplatz 2, 3382 Loosdorf Telefon 0 27 54 / 62 22, Fax-DW 27 E-Mail: mail@noemitte.volksbank.at Internet: www.noemitte.volksbank.at Öffnungszeiten: Mo.–Do. 8–12 Uhr, 14–16 Uhr, Fr. 8–12 Uhr, 14–17 Uhr,

• • •

Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte Roggendorf B1, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 64 56, Fax-DW40 E-Mail: baustoffe@mostvmitte.rlh.at Ytong, Xella Porenbeton Österreich Wachaustrasse 69, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 33, Fax-DW 39 E-Mail: office@ytong.at

BAUSTOFFINDUSTRIE

Ardex Baustoff GmbH, Hürmer Strasse 40, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 70 21 Fax: 0 27 54 / 2490, E-Mail: office@ardex.at

EISDIELE

Schedlmayer Heinrich KG, Europaplatz 8, 3382 Loosdorf, Teleon: 0 27 54 / 63 15, Fax-DW20 E-Mail: office@schedlmayer.at Internet: www.schedlmayer.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8–18 Uhr Sa. 8–12 Uhr,

Anni's Cafe, Anna Hiegesberger, Wiener Str. 21/10, 3382 Loosdorf,Tel. 0664/3952088, E: cafe.anni@aon.at Elfis Restaurant & Partyservice, Elfi Hiesberger Anton-Wildgansstraße 5, 3382 Loosdorf Tel.: 0 27 54 / 63 49, E-Mail: elfis.restaurant@gmx.at Öffnungszeiten: Jederzeit nach Voranmeldung für Gruppen ab 6 Personen

10

Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte Roggendorf B1,3382 Loosdorf, Tel.: 0 27 54 / 64 56, Fax-DW40, E-Mail: baustoffe@mostvmitte.rlh.at

FLEISCHEREI/PARTYSERVICE

• •

Fleischerei Putz, Parkstrasse 9, 3382 Loosdorf Telefon: 02754/6391, Fax-DW15 E-Mail: fleischerei.putz@aon.at Hörlesberger, Europaplatz 4,3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 62 16, Fax-DW 15 E-Mail: hoerles@aon.at

FLIESENLEGER

Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte Roggendorf B1,3382 Loosdorf Telefon: 02754 / 64 56, Fax-DW40 E-Mail: baustoffe@mostvmitte.rlh.at

FOTOSTUDIO

Fotostudio Macher KEG Gewerbestraße 1, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 51, Fax-DW4 E-Mail: office@foto-macher.at

FREMDENZIMMER

Gasthof Gugerell, Linzerstrasse 16, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 /62 06, Fax-DW 24 E-Mail: goldschiff@gmx.at; Mittwoch Ruhetag

FRISEURE

• • •

Lackner Rudi, Bahnhofstrasse 8, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 /62 86, E-Mail: rudi.lackner@aon.at Struwwelpeter, Wienerstraße 21, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 /200 30 E-Mail: loosdorf@struwwelpeter.at Weixlbaum Astrid,Waagstrasse 10, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 64 61

GARTENGERÄTE, RASENMÄHER-SERVICE

Unger Walter, Ledochovskastr. 9, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 62 29

EISENWAREN, WERKZEUGE

Schedlmayer Heinrich KG Europaplatz 8, 3382 Loosdorf, Tel.: 0 27 54 / 63 15, Fax-DW20, E-Mail: office@schedlmayer.at Internet: www.schedlmayer.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8–18 Uhr Sa. 8–12 Uhr

R. Prinz KG, Ofenlochstrasse 23, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 54-34, Fax: 2239 E-Mail: info@prinz.at, Internet: www.prinz.at Öffnungszeiten: Mo.–Do. 6–16 Uhr, Fr. 6-12 Uhr Schedlmayer Heinrich KG Europaplatz 8, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 15, Fax-DW20 E-Mail: office@schedlmayer.at Internet: www.schedlmayer.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8–18 Uhr Sa. 8–12 Uhr

GÄRTNEREI ELEKTROINSTALLATIONEN,E-GERÄTE

CAFE/GASTHÖFE/RESTAURANT

Pizzeria Toscana, Alter Rathausplatz 12, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 699 43

EISENHANDEL, ENTSORGUNGEN

BRENNSTOFFE

Hans Drascher GmbH., Parkstrasse 1, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 64 35, Fax-DW8 E-Mail: Loosdorf@drascher.com Lanzenlechner Raiffeisenstrasse 13, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 69 51, FAX-DW 4 E-Mail: office@lanzenlechner.at Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte Roggendorf B1,3382 Loosdorf Telefon: 02754/6456,Fax-DW40 E-Mail: baustoffe@mostvmitte.rlh.at

bewegt – 11/2004

FENSTER, TÜREN

DACHDECKER

BAUSTOFFE

Gasthaus Hofmann, Waagstr. 10, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 62 71, Fax-DW 14 E-Mail: gasthaushofmann@yLine.com Gasthof Gugerell, Linzerstrasse 16, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 /62 06, Fax-DW 24 E-Mail: goldschiff@gmx.at; Mittwoch Ruhetag Gasthaus Kraus Hubert u. Maria, Steinparz 10 3382 Loosdorf, Telefon/Fax: 0 27 54 / 7202 Heindl GmbH – Mc Donalds Gewerbestrasse 10, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 56 781, Fax: 56792 Öffnungszeiten: täglich 7–24 Uhr Heuriger im Putzhof, Parkstrasse 9, 3382 Loosdorf Telefon: 02754/6391, Fax-DW15 E-Mail: fleischerei.putz@aon.at Öffnungszeiten: Mai–Ende September, jeden Mittwoch ab 17 Uhr oder nach Voranmeldung Lindenstub'n, Lindengasse 3,3382 Albrechtsberg Telefon: 0 27 54 / 26 80, Fax-DW 4 Cafe Sidamo, Wachaustraße 2, 3382 Loosdorf Pizzeria Toscana, Alter Rathausplatz 12, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 699 43 Mittwoch Ruhetag

LOOSDORF

Janda GesmbH & Co KG Wienerstraße. 33, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 62 42, Fax-DW 4 E-Mail: firma.janda@aon.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 7:30–12Uhr, 14:30–18 Uhr, Mi. Nachmittag geschlossen, Sa. 8–12 Uhr

GASTRONOMIEMASCHINENHANDEL

FARBENFACHHANDEL

Schedlmayer Heinrich KG, Europaplatz 8, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 63 15, Fax-DW20 E-Mail: office@schedlmayer.at,www.schedlmayer.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8–18 Uhr Sa. 8–12 Uhr

Franz Schlögl, Wiener Strasse 15, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 62 84

Grossküchentechnik Austria Krefftstrasse 1, 3382 Loosdorf Telefon: 02754/7001, Fax- DW 39 E-Mail: office@gt-austria.com

GEBÄUDEABDICHTER

Lanzenlechner, Raiffeisenstr. 13, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 69 51, FAX-DW 4 E-Mail: office@lanzenlechner.at


LOOSDORF

Branchenverzeichnis

bewegt – 11/2004

GETRÄNKEFACHHANDEL

Friederike Leitner, Linzertraße 14, 3382 Loosdorf Telefon & Fax: 0 27 54 / 62 85; Öffnungszeiten: Winter(Nov.–April): Mo.–Fr. 7:30–12:30 Uhr, 14–17 Uhr, Mi.14–16 Uhr, Sa. 9–12 Uhr; Sommer(Mai–Okt.): Mo.–Fr. 7:30–12:30 Uhr, 14–18 Uhr, Mi.14–16 Uhr, Sa. 9–12 Uhr

METALLWARENFABRIK

Heiss Andreas, Schallaburg 37, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 30 101, Mobil: 0664 / 10 10 920 E-Mail: glass1@A1.net

HAFNERTECHNIK

Ortner GmbH, Hürmerstraße 36, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 27 07, Fax: 0 27 54 / 27 08 E-Mail: office@ortner-cc.at Internet: www.ortner-cc.at

HAUSHALTSWAREN, GESCHIRR

Schedlmayer Heinrich KG Europaplatz 8, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 15, Fax-DW20 E-Mail: office@schedlmayer.at Internet: www.schedlmayer.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8–18 Uhr Sa. 8–12 Uhr

HEIZUNG, ELEKTRO, GAS

• • •

Neidhart GesmbH, Linzerstrasse 49, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 62 54, Fax-DW21 E-Mail: fa.neidhart@aon.at

Rainer & Rita Edtbrustner Otto-Glöckelstraße 2a,3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 25 49 E-Mail: rainer@edtbrustner-reisen.at

Neidhart GesmbH, Linzerstrasse 49, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 62 54, Fax-DW21 E-Mail: fa.neidhart@aon.at Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte Roggendorf B1,3382 Loosdorf Telefon: 02754/6456,Fax-DW40 E-Mail: baustoffe@mostvmitte.rlh.at

LAGERHAUSMARKT

ADEG aktiv, Zeitlhofer Renate Europaplatz 13, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 70 70, Fax-DW 70 Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 7:30–12:30 Uhr, 14:30–18:30 Uhr, Sa. 7:30–12:30 Uhr Sparmarkt Heinzl Wienerstraße 29/2, 3382 Loosdorf Telefon: 02754/69925, Fax-9992517 E-Mail: spar-heinzl@aon.at Öffnungszeiten: Mo.–Do. 7:30–18:30Uhr, Fr.7:30–19 Uhr, Sa.7:30–17 Uhr

R. Prinz KG, Ofenlochstrasse 23, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 54-34, Fax: 2239 E-Mail: info@prinz.at, Internet: www.prinz.at Öffnungszeiten: Mo.–Do. 6–16 Uhr, Fr. 6-12 Uhr

Optik Bacik Wiener Strasse 21/7, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 733 11, Fax-DW4 E-Mail: optik.bacik@kstp.at

Seidl GesmbH Wienerstrasse 18,3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 6236

Erwin Edtbrustner GmbH Otto-Glöckelstr. 2, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 64 04, Fax-DW20 E-Mail: office@edtbrustner-reisen.at

SCHREIBWAREN

Eichhorn Europaplatz 10, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 79, Fax-DW20

Stefanie Gundacker, Bahnhofstraße 21, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 64 33, Fax-DW9 E-Mail: st.gundacker@gundacker.info

TISCHLEREI/RAUMAUSSTATTER

Alfery, Wachaustrasse 1, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 62 74

SCHUHE/LEDERWAREN

Hans Drascher GmbH. Parkstrasse 1, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 64 35, Fax-DW8 E-Mail: Loosdorf@drascher.com Lanzenlechner Raiffeisenstrasse 13, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 69 51, FAX-DW 4 E-Mail: office@lanzenlechner.at Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte Roggendorf B1,3382 Loosdorf, Tel: 0 27 54 /64 56, Fax-DW 40, E-Mail: baustoffe@mostvmitte.rlh.at

STEUERBERATUNG

REISEBÜRO

Sonnenstudio Ingrid Reiter, Erlengasse 8, 3382 Albrechtsberg, Telefon: 02754/6883, Neueröffnung: Cafestüberl „Zur Sonne“ im Sonnenstudio, Sun's Solarien GmbH Wienerstrasse21,Top 6, 3382 Loosdorf

SPENGLEREI

REIFENHANDEL

Neidhart GesmbH Linzerstrasse 49, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 62 54, Fax-DW21 E-Mail: fa.neidhart@aon.at

SOLARIUM

MOTORSÄGEN

Schedlmayer Heinrich KG Europaplatz 8, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 15, Fax-DW20 E-Mail: office@schedlmayer.at Internet: www.schedlmayer.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8–18 Uhr Sa. 8–12 Uhr

R. Prinz KG Ofenlochstrasse 23, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 54-34, Fax: 2239 E-Mail: info@prinz.at, Internet: www.prinz.at Öffnungszeiten: Mo.–Do. 6–16 Uhr, Fr. 6-12 Uhr Schedlmayer Heinrich KG Europaplatz 8, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 63 15, Fax-DW20 E-Mail: office@schedlmayer.at Internet: www.schedlmayer.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8–18 Uhr Sa. 8–12 Uhr

SOLARANLAGEN

OPTIKER

Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte Roggendorf B1,3382 Loosdorf Telefon: 02754/6456,Fax-DW40 E-Mail: baustoffe@mostvmitte.rlh.at

LEBENSMITTEL/NATURKOST

Alfery, Wachaustrasse 1, 3382 Loosdorf Telefon: 02754/6274 Charly – The fashion store Wiener Strasse 21/ Top 5, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 699 37, E-Mail: eder.ger@aon.at Grünn Anita – Don Camillo Linzer Strasse 12, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 28 09, Fax-30 172 NKD Herz Handelsges.m.b.H. & CoKG Wienerstraße 21, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 699 41 E-Mail: nkd@nkd.at, Internet: www.nkd.com

Lanzenlechner Raiffeisenstrasse 13, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 69 51, FAX-DW 4 E-Mail: office@lanzenlechner.at

SERVICEWERKSTÄTTE

ÖFEN, HERDE

INSTALLATIONEN, BÄDER, SANITÄR

Radio Plank, Wienerstraße 16, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 62 73, Fax-DW4 E-Mail: plankmarion@hotmail.com Öffnungszeiten: Mo.–Do. 7:30–12Uhr, 14–18 Uhr, Fr 7:30–12Uhr, 14–19:30 Uhr, Sa. 8–12 Uhr

MODE/TEXTIL

HERBALIFE-BERATER

SCHWIMMBÄDER/BIOTEICHE

MOBILTELEFONE

GLASEREI

Raubal GmbH, Bräuhausweg 1, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 23, Fax-DW19 E-Mail: office@raubal-gmbh.at

Brachtl Wolfgang, Wiener Str. 23, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 733 20, Mobil: 0664 / 994 35 10 Fax: 0 27 54 / 733 20, E-Mail: wohnstudio.brachtl@aon.at Wohnstudio Thennemayer GmbH Gewerbestrasse 12, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 /30 190, Fax-DW20 E-Mail: wohnstudio@thennemayer.at Internet: www.thennemayer.at Thennemayer GmbH Tischlerei 3383 Hürm 32, Telefon: 0 27 54 / 82 05-14 Fax-Dw20, E-Mail: thennemayer.tischlerei@aon.at Internet: www.thennemayer.at

11


Branchenverzeichnis/Tipps TRANSPORTE/ERDBEWEGUNG

Firma Zöchbauer, Inh. Ing. Herbert Haunlieb Linzerstraße 40, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 63 46, Fax-DW 40 Mobil: 0676/5494280, E-Mail: haunlieb@catv.at

Ingrid Mattura Linzerstrasse 3, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 61 01, Fax-2368 E-Mail: ifc.mattura@aon.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8:15–12Uhr, 14:30–18 Uhr, Mi. Nachmittag geschlossen, Sa. 8:15–12 Uhr

UNTERHALTUNGSELEKTRONIK

Radio Plank Wienerstraße 16, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 62 73, Fax-DW4 E-Mail: plankmarion@hotmail.com Öffnungszeiten: Mo.–Do. 7:30–12Uhr, 14–18 Uhr, Fr. bis 19:30 Uhr, Sa. 8–12 Uhr

IDS-Scheer Austria GmbH Waagstrasse 1, 3382 Loosdorf, Tel: 0 27 54 / 63 97 Fax-DW15, E-Mail: M.Raderer@ids-scheer.at

Josef E. Baumgartner, Wienerstr. 27, 3382 Loosdorf Tel.: 0 27 54 / 61 21, Fax-DW75, Mail: jebv@utanet.at

Batsch Waagen & EDV Systeme Wachaustr. 61 3382 Loosdorf, Tel.: 0 27 54 / 7000 Fax-DW3, E-Mail: office@batsch.co.at

Alfery, Wachaustrasse 1, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 62 74

WERBEGRAFIK-/WEBDESIGN

• •

Hans Drascher GmbH., Parkstrasse 1, 3382 Loosdorf, Telefon: 0 27 54 / 64 35, Fax-DW8 E-Mail: Loosdorf@drascher.com Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte Roggendorf B1,3382 Loosdorf Telefon: 02754/6456,Fax-DW40 E-Mail: baustoffe@mostvmitte.rlh.at

ZIVILTECHNIKBÜRO

WÄSCHE, NÄHZUBEHÖR

UNTERNEHMENSBERATUNG

WAAGEN

bewegt – 11/2004

ZIMMEREI

Unternehmens- u. Organisationsberatungsges.m.b.H. Grabmann Spitzenberger Robert Stolz Gasse 17, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 60 41, Fax-DW 2 E-Mail: wolfgang@grabmann.at

VERSICHERUNGSMAKLER

UHREN/SCHMUCK

LOOSDORF

Koppensteiner–Ettlinger Veronika Birkengasse 12,3382 Albrechtsberg, Telefon: 0664 / 240 20 62,vke-grafik@catv-bauer.at, ljm design, Laurentius J. Mayrhofer Anton-Wildgansstraße 19, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 30 177, Fax 02754 / 30 176 E-Mail: office@ljm.at, Internet: www.ljm.at

Ingenieurkonsulent für Bauingenieurwesen DI Othmar Kral Wachaustraße 59, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 26 21-2, Fax-DW 4 E-Mail: zt.kral@catv-bauer.at Ingenieurkonsulent für Raumplanung und Raumordnung Dr. Dipl. Ing. Herbert Schedlmayer Parkstrasse 5,3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 68 03, Fax - 6107 E-Mail: office@raumordnung.at Internet: www.raumordnung.at

ZOOHANDEL

Zoo Swoboda Alter Rathausplatz 13, 3382 Loosdorf Telefon: 0 27 54 / 20 48, Fax:-30153

Foto: ZVG

Sponsoring durch Fa. Ortner Stellen/Basar Engagierte(n) Mitarbeiter(in) als Servicetechniker/in gesucht: Ab sofort für Montagen, Service und Reparaturarbeiten von Industrie-Waagen. Vorzugsweise Facharbeiter/innen mit abgeschlossener technischer Berufsausbildung (Schlosser, Elektriker, Elektromechaniker) mit abgeleistetem Präsenzdienst und mehrjähriger Berufserfahrung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse richten Sie bitte an: Batsch Waagen & EDV GmbH & Co KG, z.Hd.: Frau Renate Kreutner, Wachaustrasse 6, 3382 Loosdorf, T 02754/7000-12 F DW 93, E r.kreutner@batsch.at Putzfrau gesucht: Beschäftigungsausmaß 15–20 Stunden. M 0664/4105913 oder 0664/3401039 Kindermädchen gesucht: MO–FR mit Anstellung M 0664/4105913 oder 0664/3401039

Herr Ortner, Inhaber der Firma Ortner GmbH im Loosdorfer Betriebsgebiet, übergab fünfundzwanzig Trainingsgarnituren an die ASK-Stockschützen Loosdorf. Geschenkideen aus Ihrer Apotheke

Mag. Sonja Haydn 3382 Loosdorf

12

Wohnung Loosdorf Zentrum, 85 m2, Vorraum, Bad, Gang, WC, Wohn-Essküche mit Geräten, 2 Zimmer, Parkplatz, ZH; HMZ m 467,-- (inkl.MWSt.), Btkst.Gasp m 32,-; Kaution 3MM. Info Herr Winkler, T 02742/352438-0

gesund & schön Kneipp Bücher · Wellnessbäder · Tees · Vitamine · Elixiere

ROC · LOUIS WIDMER · VICHY · FREI ÖL · NAOMI CAMPBELL · BOGNER · GUCCI · ANNA SUI · PUMA · MEXX · STRENESSE · MONT BLANC · ROCHAS


LOOSDORF

Berichte

bewegt – 11/2004

Fünf Goldmedaillen für Wurstprodukte Jedes zweite Jahr findet in Wels die internationale „Fleischerolympiade“ statt. Hier werden Fleischhauer-Produkte von einer internationalen Fachjury beurteilt und prämiert. Auch dieses Jahr konnte die Fleischhauerei Hörlesberger in Loosdorf wieder einen großartigen Erfolg erzielen. Fünf Produkte, die zur Beurteilung eingesandt wur-

Foto: ZVG

Auszeichnungen für die Fleischerei Hörlesberger bei der internationalen Fleischerolympiade in Wels den, erhielten jeweils eine Auszeichnung in Gold: Leberkäse, Knacker, Debreziner, Puszta und die Mährische In den vorangegangen Bewerben war die„Ausbeute“ ebenso gut: 2002 erhielten die Tiroler (Gold), die Presswurst (Gold), die Kranzldürre (Gold), der Toastschinken (Silber), die Extrawurst (Silber) und im Jahre 2000 die

Chefin Marianne Geppel und Wurster Walter Leimer mit den preisgekrönten Produkten. Feinschmeckersulz (Gold), die Blutwurst (Gold), die Bauernwurst (Silber), Leberkäse (Silber) eine besondere Anerkennung. Die jahrzehntelange Tradition, verschiedenste Erzeugnisse des Hauses bei internationalen Wettbewerben beurteilen zu lassen, bestätigt die hervorragende Qualität von Hörlesberger-Produkten.

i Fleischhauerei Hörlesberger 3382 Loosdorf, Europaplatz 4, T 02754/6216 F 02754/6216-15, E hoerles@aon.at

13


Tipps & Informationen

LOOSDORF

bewegt – 11/2004

Autowracks Fachgerecht & kostenlos entsorgt Durch die gute Schrottpreissituation ist die Fa. Unger in Loosdorf in der Lage die Autowracks im Gemeindegebiet kostenlos abzuholen. Gemäß der Altfahrzeuge-Verordnung ist das Unternehmen aber verpflichtet, wesentliche Daten der Fahrzeuge (Marke, Type, Fahrzeug-Identifikationsnummer usw.) zu erfassen und zu archivieren. Um den gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen, müssen die Verwertungsnachweise vom Letztbesitzer unterschrieben werden. Füllen Sie diese daher bereits vor der Abholung aus. Altreifenentsorgung (Preise inkl. MwSt.): • extra Reifen beim Altauto á m 2,55 • LKW-Reifen nur ohne Felge á m 9,-• Traktor-Reifen nur ohne Felge á m 12,50 • Abholung bei größeren Mengen ohne Felgen ab 1t: m 145,--/t + 10% Mwst. Ab 3 t: m 135,--/t + 10% Mwst. Weiters bietet die Fa. Unger einen Muldenund Containerservice für Bauschutt, Müll, Eisen usw. mit promptem und fachgerechtem Service an.

i

Beim Kauf einer Motorsäge sollten Sie selbstverständlich von sich selbst ausgehen. Wozu brauchen Sie die Säge? Wie oft werden Sie sie benutzen? Arbeiten Sie tagtäglich in großen Forstbeständen oder wollen Sie nur hin und wieder etwas Brennholz sägen? Weil wir Sägen für alle Anwendungsbereiche anbieten – von Profisägen bis zu kleinen, handlichen Hobbymodellen – können wir gewährleisten, dass Sie genau die Säge erhalten, die Ihrem Bedarf entspricht. Wir als Ihr Jonsered-Fachhändler helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der richtigen Motorsäge. Für welche Sägenmarke Sie sich auch entscheiden werden, folgende Punkte sollten Sie beachten: • Sicherheit ist wichtig. Die Säge sollte unbedingt mit den selbstverständlichen Sicherheitsfunktionen wie Bremsbügel, Kettenbremse, Schutz für die rechte Hand und Kettenfangbolzen ausgestattet sein. • Sind beide Handgriffe ausreichend vibrationsgedämpft? Vibrationen führen zu schneller Ermüdung. • Entscheiden Sie sich von Anfang an für ein kraftvolles Modell. Viele kaufen beim ersten Mal eine zu schwache Säge. • Ist das Luftfiltersystem so konstruiert, dass es nicht vom Sägestaub verstopft wird? • Ist die Säge leicht zu warten? Gibt es Handbuch und Arbeitsanleitungen dazu?

Foto: ZVG

Die richtige Motorsäge …

Kann die Säge mit bleifreiem Benzin und pflanzlichem Kettenöl betrieben werden? • Kann der Händler das Service an Ihrer Säge durchführen? Bietet er Ersatzteile und Zubehör an? • Möchten Sie die Säge sowohl drinnen als auch draußen anwenden, kaufen Sie eine Elektrosäge, die wie eine richtige Motorsäge konstruiert ist. Kommen Sie zu unserer Aktionswoche von 22. bis 26. November 2004.

i R. Prinz KG – Rasenmäher, Motorsägen 3382 Albrechtsberg, Ofenlochstraße 23, T Hr. Weinauer: 02754/6354-34 E info@prinz.at, www.prinz.at Öffnungszeiten: MO–FR 7.00–16.00 Uhr, FR 7.00–12.00 Uhr

„Ich bin jetzt viel lockerer. Irgendwie glücklicher.“

www.raiffeisen.at/loosdorf

Entsorgungen Walter Unger 3382 Loosdorf, Ledochowskastraße 9, T 02754/6229, E w.unger@catv-bauer.at

14

Wer ein Vorsorgegespräch führt, fühlt sich sicher. Und kann einen von 1.500 Hermann Maier-Helmen gewinnen. Einfach so.


LOOSDORF

Tipps & Informationen

bewegt – 11/2004

Aus Omas Kochbuch

INGRID MATTURA Uhren – Schmuck – Zinn – Pokale

Rezept-Tipps von Sibylle Poll

3382 Loosdorf – Linzer Str. 3 – 027 54/6101

Thüringer Suppe

O N 1. langer I T K A Einkaufssamstag

10 dag Bohnen werden über Nacht in Wasser geweicht, mit etwas feingeschnittenem Porree, Salz, 1 Suppenwürfel und Wasser gekocht, bis sie fast weich sind. Dann gibt man einige in Würfel geschnittene Kartoffel dazu, lässt dies zusammen so lange kochen, bis die Kartoffel und Bohnen gut verkocht sind, schließlich verdünnt man die Suppe mit der nötigen Menge Wasser. Ein Stück Speck wird kleinwürfelig geschnitten, in einer Pfanne erhitzt, bis er glasig anläuft und knapp vor dem Anrichten auf die Suppe gegossen.

-10% auf alle lagernden Waren am 27. November 2004

Reiskuchen mit Schoko-Soße

Seit 300 Jahren sucht der Feng Shui-Berater die Ursache einer Krankheit nicht nur beim Patienten, sondern in dessen gesamten Lebensbereich, insbesondere im Wohnumfeld, beispielsweise auch im Schlafzimmer. Dazu einige Tipps des Feng Shui-Beraters: Planen Sie das Schlafzimmer an der ruhigsten Seite des Hauses, denn hier wollen Sie vor allem Ruhe und Erholung finden. Auch innerhalb des Hauses ist ein ausreichender Abstand zu den Wohnräumen besonders empfehlenswert. Sollte dies nicht möglich sein, soll eine schalldämmende Schlafzimmertür für die nötige Ruhe sorgen. Ein ostseitig gelegener Schlafraum hat den Vorteil, dass Sie am Morgen von den Strahlen der aufgehenden Sonne geweckt werden. Da Sie immerhin ein Drittel Ihres Lebens im Bett verbringen, sollten Sie bei diesem Möbelstück und im speziellen bei der Matratze keine Kompromisse eingehen. Gesunde, sprich baubiologisch empfehlenswerte Materialien sind auch bei der übrigen Einrichtung des Schlafzimmers von Vorteil, das heißt, Vollholzmöbel mit geölter oder gewachster Oberfläche, Holz-, Kork- oder Teppichböden aus Naturfaser, dazu offenporige Wandputze und –farben, die feuchtigkeitsregulierend wirken. Im Schlafzimmer ist meist auch ein

Fotos: ZVG

Die Weisheit vom Wohnen

Man koche ein 1/4 kg Reis in 1 l Milch dick ein, schlage das Klar von 4 Eiern zu Schnee, gebe 9 dag Zucker, an dem man etwas Zitronenschale abgerieben hat, 30 dag abgezogene, fein gestoßene Mandeln und ein wenig Zimt dazu, bade den Kuchen in einer gut gebutterten, mit gestoßenem Zwieback bestreuten Kuchenpfanne auf beiden Seiten schön gelb und gebe reichlich Schokoladensoße dazu. Der Kuchen schmeckt auch mit Kompott sehr gut.

Großteil der Kleidung untergebracht. Ein begehbarer Schrank schafft hier Ordnung. Wichtig ist, dass dieser belüftet werden kann und von zwei Seiten begehbar ist. Der Schrankraum kann auch als Puffer zwischen dem Schlaf- und Wohnbereich für zusätzlichen Schallschutz sorgen. Lassen Sie Ihr Grundstück radiästhetisch auf Störzonen untersuchen, bevor Sie die Raumeinteilung fixieren. Dort, wo die Betten der Kinder und das Schlafzimmer geplant sind, sollten keine Wasseradern oder tektonische Verwerfungslinien durchlaufen. Ihrer Gesundheit zuliebe!

i Tischlerei Wolfgang Brachtl Wiener Strasse 23, 3382 Loosdorf T 0 27 54 / 7332-0, F 0 27 54 / 7332-6

15


Informationen

LOOSDORF

bewegt – 11/2004

Advent & Weihnachten in Loosdorf 27.11. Kinder malen Weihnachtswünsche Ausstellung der Bilder in der Einkaufspassage des EKZ; Aufstellen des Loosdorfer Adventkalenders am EKZ Platz, Entzünden der 1. Kerze am Adventkranz

Mit diesem Bon erhalten Sie: 1 Happy Meal + 1 Big Mac Menü medium um nur € 6,50. Sie sparen € 2.-

Sie sparen €2,-

+

+

Nur gültig bis 31.12.2004 und nur bei McDonald’s Loosdorf Mit diesem Bon erhalten Sie: 2 Big Mac um nur € 3,90 Sie sparen € 1,60

Sie sparen , 160 €

+

Nur gültig bis 31.12.2004 und nur bei McDonald’s Loosdorf Mit diesem Bon erhalten Sie: 2x 6er Chicken McNuggets um nur € 3,70 Sie sparen € 1,60

Sie sparen , 160 €

+

Nur gültig bis 31.12.2004 und nur bei McDonald’s Loosdorf Mit diesem Bon erhalten Sie: 2 Fish Mac um nur € 3,20 Sie sparen € 1,40

Sie sparen , 140 €

+

Nur gültig bis 31.12.2004 und nur bei McDonald’s Loosdorf Sie sparen , 140 €

Mit diesem Bon erhalten Sie: 1 Crispy Chicken oder 1 Grilled Chicken Salad nach Wahl um nur € 3,45 Sie sparen € 1,40

oder

Nur gültig bis 31.12.2004 und nur bei McDonald’s Loosdorf

+

2. ! GRATIS

Mit diesem Bon erhalten Sie: 2 Cheeseburger zum Preis von 1 Sie sparen 50%

Nur gültig bis 31.12.2004 und nur bei McDonald’s Loosdorf

+

! GRATIS

Mit diesem Bon erhalten Sie: bei Kauf eines Kaffee Classico nach Wahl 1 Donut gratis

Nur gültig bis 31.12.2004 und nur bei McDonald’s Loosdorf

16

LOOSDORF WEIHNACHTSBONS

Mit diesem Bon erhalten Sie: 2 Happy Meal um nur € 5,Sie sparen € 2,10

04.12. Loosdorfer Weihnachtsmarkt Wohnstudio Brachtl und EKZ Loosdorf; Weihnachtsmann, Gewinnspiel, Schaubasteln, … Aufstellen der Loosdorfer Lebkuchen-Kirche, die am 18.12. für einen wohltätigen Zweck versteigert wird. 14.00 Uhr, EKZ-Platz: Vorweihn. Kasperltheater 16.00 Uhr, Wohnstudio Brachtl: Modeschau „Wild & Wald“ des Lagerhauses 20.00 Uhr, Losensteinhalle: Weihnachtswunschkonzert des Männerchores SK Loosdorf, Präsentation des Buches „Loosdorf – Menschen“

23.12. Verlosung des Hauptpreises des

Gewinnspieles der Loosdorfer Wirtschaft 18:00 Uhr, Öffnen des letzten Fensters des Adventkalenders 31.12. Prosit 2005 ab 11.00 Uhr, EKZ-Platz: Stoßen Sie mit uns an! Die Loosdorfer Wirtschaft wünscht ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2005.

Silvester 2005 im Thermenland

Bad Waltersdorf & Blumau

06.12. Der Nikolaus kommt! 14.00 Uhr, am EKZ-Platz

Nur gültig bis 31.12.2004 und nur bei McDonald’s Loosdorf Sie sparen , 210

01.12. Gewinnspiel der Loosdorfer Wirtschaft Öffnen des 1. Fensters des Adventkalenders

30. Dez.– 02. Jänner

07.12. Perchtenlauf 19.00 Uhr, am Alten Rathausplatz

Fahrt im Komfortbus 3 Sterne-Hotel Janits – Zimmer mit DU/WC 3x Frühstück vom Buffet 1x 3-Gang Abendmenü Silvester-Galamenü mit Live-Musikunterhaltung Gebühren & Steuern

11.12. Loosdorfer Weihnachtsmarkt Wohnstudio Brachtl und EKZ Loosdorf; Weihnachtsmann, Gewinnspiel, Schaubasteln, … Ausstellung der Loosdorfer LebkuchenKirche, im EKZ: Kinder malen ihre Weihnachtswünsche, Ausstellung der Bilder in der Einkaufspassage des EKZ

nur

p 210,–*

* exkl. Thermeneintritt und EZ-Zuschlag

edtbrustner reisen

18.12. Loosdorfer Weihnachtsmarkt Wohnstudio Brachtl und EKZ Loosdorf 15.00 Uhr: Versteigerung der Loosdorfer Lebkuchen-Kirche

A-3382 Loosdorf | Telefon 02754/6404 www.edtbrustner-reisen.at

Weihnachtsmarkt auf Schloss Albrechtsberg Schloss Albrechtsberg an der Pielach öffnet am 28. November sowie am 5., 12. und 19. Dezember 2004 seine Pforten für einen Weihnachtsmarkt. Angeboten werden Bäckereien, Bienenprodukte, Bio-Milchprodukte, Gewürze, Fleisch und Brot vom Bauernhof uvm. Präsentiert wird auch ein vielfältiges Angebot an Kunsthandwerk wie Glasarbeiten oder Keramik aus der Umgebung. Selbstverständlich finden die BesucherInnen am Weihnachtsmarkt auch Schönes und Dekoratives für ihr Weihnachtsfest wie handbemalten Weihnachtsschmuck, Häkel- und Bastelarbeiten, Gestecke und Adventschmuck. An den Weihnachtsmarkt-Sonntagen ist das

Schloss von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Kulturverein Schloss Albrechtsberg sowie die Besitzer, Veranstalter des Marktes, setzen sich für die Revitalisierung des Schlosses sowie die Öffnung des Schlosses als Ort der Begegnung für die Menschen ein. Daher wird kein Eintritt verlangt. Die Gewinne kommen der Renovierung und Erhaltung des Schlosses zugute.

i Ulrike Bach, 3150 Wilhelmsburg, Hauptplatz 3, M 0650 / 2533478 E ulrike.bach@wellcreation.at

www.ljm.at

26.11. Zwei Jahre EKZ Loosdorf 16.00 Uhr, EKZ: Festbockanstich durch Bürgermeister Josef Jahrmann 17.00 Uhr, EKZ-Platz: Kinderperchtenlauf


LOOSDORF

Tipps & Informationen

bewegt – 11/2004

Foto: Mayrhofer

Adventmarkt im BUK Traditionelles, verbunden mit neuen Ideen erwartet auch heuer wieder die Besucher des „Loosdorfer Adventmarktes“ am ersten Adventwochenende im Bildungs- und Kulturzentrum der Pfarre Loosdorf. Das vielfältige Angebot umfasst jede Menge an vorweihnachtlichen Geschenksideen und exklusiven Dekorationsgegenständen, die von zahlreichen Arbeitsgruppen und Einzelpersonen der Pfarre liebevoll und in mühevoller Kleinarbeit gefertigt werden. Advent- und Türkränze oder Gestecke können Sie bereits vorab nach Ihren ganz individuellen Wünschen (Farbe, Dekorationswunsch) telefonisch unter 02754/6833 (abends) oder per EMail unter: johann.lanzenlechner@utanet.at vorbestellen. Seit vielen Jahren sehr begehrt sind die hausgemachte Bäckerei, Mehlspeisen und frisches Bauernbrot. Ein spezielles Kinderprogramm mit Bastelwerkstatt, Märchenerzähler und Glücksrad bietet den Kindern sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten,

während Sie ein paar adventliche Stunden verbringen können. Einer der Höhepunkte ist wie jedes Jahr die Verkaufsausstellung der von Franz Mayrhofer angefertigten Weihnachtskrippen.

i Adventmarkt der Pfarre Loosdorf 3382 Loosdorf, Bildungs- und Kulturzentrum Öffnungszeiten: Sa., 27. Nov., 13.00–19.30 Uhr Sonntag, 28. November, 8.00–19.00 Uhr

Foto: Mlcoch

Das etwas andere Geschenk Für eine festliche Tafel liefert die Fleischerei Putz zu den schön dekorierten Aufschnittplatten als besonders originelle Geschenkidee und als „Aufputz“ auch liebevoll kreierte Wurststräuße.

i Fleischerei Putz und Heuriger Putzhof 3382 Loosdorf, Parkstraße 9 T 0 27 54 / 63 91, E fleischerei.putz@aon.at

PENSIONSVORSORGE: Jetzt 1. Monatsprämie GRATIS!

WoBeratung einen

Namenhat

17


bei

Sie sparen

GEBOT

201,–

WMF Besteck »Vivaldi« 30-teilig

WMF Kochgeschirr-Set »Diadem-Plus« 4-teilig

Cromargan® Edelstahl Rostfrei 18/10, für 6 Personen, bestehend aus: 6 Tafelgabeln, 6 Tafelmesser, 6 Tafellöffel, 6 Kaffeelöffel, 6 Kuchengabeln

Cromargan® Edelstahl Rostfrei 18/10, Trans-Therm®-Allherdboden, bestehend aus: Bratentopf ø 20 cm, Fleischtopf ø 16/20/24 cm

statt € 129,–

nur € 99,–

statt € 300,–

nur € 99,–

WMF SmarTea Tee-Set WMF Glas hitzebeständig, ca. 1,5 lt. Set bestehend aus Teekanne mit Siebeinsatz, Deckel und Stövchen statt € 123,–

nur € 99,–

Mit den richtigen Kochgeschirren kommt die gute Laune schon beim Kochen. Stattpreise sind bisherige Listenpreise. Aktion gültig, solange Vorrat reicht.

TOP-AN

WMF Wok Hanoi Gusseisen, mit Glasdeckel statt € 125,–

nur € 89,– WMF Flötenkessel Cromargan®, Kunststoff statt € 47,–

nur € 29,90 WMF Geflügelschere Cromargan®, Kunststoff statt € 58,–

TOP-AN Sie sparen

nur € 29,90

GEBOT €

86,–

WMF Bräter Extra 38 x 25,5 x 12 cm

WMF Vierkant-Reibe

Cromargan® Edelstahl Rostfrei 18/10, Super-Sandwichboden, mit Bodendeckel

Cromargan® statt € 22,50

statt € 185,–

nur € 99,–

nur € 15,90

Eine gute Idee


LOOSDORF

Veranstaltungskalender

bewegt – 11/2004

Bildung, Kultur, Freizeit bis Jänner 2005 zeitgleich mit Softgymnastik; Turnsaal Schule Loosdorf; Einstieg jederzeit möglich! Infos: www.members.aon.at/naturfreunde-loosdorf

Regelmäßig Gesundheitsgymnastik – bis Jänner 2005 Veranstalter: KNEIPP Aktiv Club Loosdorf; jeden Donnerstag, 18.00 Uhr und 19.30 Uhr im Turnsaal der VS Gerolding; jeden Montag, 19.00 Uhr, im Turnsaal der HS Loosdorf; jeden Mittwoch, 18.00 Uhr, im Gymnastiksaal der VS Loosdorf. Ein Einstieg ist jederzeit ohne besondere Voraussetzungen möglich.

Nordic Walken – jeden Freitag Veranstalter: KNEIPP Aktiv Club Loosdorf; Treffpunkt: Oberer Parkplatz beim Einkaufszentrum Loosdorf; Keine Anmeldung, keine Kosten

Schigymnastik Loosdorf – jeden Dienstag Veranstalter: Naturfreunde Loosdorf; jeden Dienstag von 19.00–20.00 Uhr; Losensteinhalle Loosdorf (Hintereingang); Einstieg jederzeit möglich! Infos: www.members.aon.at/naturfreunde-loosdorf

Fototreff – jeden 1. und 3. Mi. im Monat Veranstalter: Naturfreunde Loosdorf; Treffpunkt: Volksschule Loosdorf, neben dem Gymnastikraum im Keller; Einstieg jederzeit möglich! Infos: www.members.aon.at/naturfreunde-loosdorf

Meditation und Mentaltraining für werdende Mütter – an Montagen Leitung: Silvia Sulzberger; Veranstalter: Bildungsforum Loosdorf; Ort: Bücherei Loosdorf, Rathaus, Europaplatz 11; jeweils an Montagen, 19.00 bis ca. 20.30 Uhr; Beitrag: m 10,-- je Abend oder m 80,-- je 10er-Block; Anmeldung und Information: Silvia Sulzberger, Pöverding 31, 3390 Melk, T 02752/51207

November

20.11 Sportartikelbasar Veranstalter: Naturfreunde Loosdorf Annahme: 10.00–13.00 Uhr; Verkauf: 14.00–16.00 Uhr Auszahlung: 16.00–17.00 Uhr Ort: Losensteinhalle Loosdorf Hinweis: Kein Flohmarkt! Zum Verkauf gelangen Sportartikel und Sportbekleidung (keine Fahrräder und Fahrradbekleidung). Infos: www.members.aon.at/ naturfreundeloosdorf 20.11 Kathrinitanz Veranstalter: Pensionisten, OG Loosdorf Ort: Klubraum der Losensteinhalle Loosdorf Termin: Samstag, 20. November, 14.00 Uhr 20.11 Dia-Vortrag: Süd-Norwegen im Herbst Vortragender: Karl Pehmer Termin: Samstag, 20.November, 19.30 Uhr Ort: Gasthaus Veigl, Loosdorf Regiebeitrag: m 4,--

Softgymnastik – jeden Mittwoch Veranstalter: Naturfreunde Loosdorf; 18.30–19.30 Uhr zeitgleich mit Kinderschigymnastik; Losensteinhalle Loosdorf (Hintereingang); Einstieg jederzeit möglich! Infos: www.members.aon.at/naturfreunde-loosdorf

Kinder-Volleyball – jeden Dienstag bis 14.12. Für Kinder von 8 bis ca. 15 Jahren; Veranstalter:Naturfreunde Loosdorf; 18.00–19.00 Uhr; Losensteinhalle Loosdorf (Hintereingang) Einstieg jederzeit möglich! Infos: www.members.aon.at/naturfreunde-loosdorf

Erwachsenen-Volleyball – jeden Di. bis 14.12. Veranstalter: Naturfreunde Loosdorf; 20.00–21.00 Uhr Losensteinhalle Loosdorf (Hintereingang); Einstieg jederzeit möglich! Infos: www.members.aon.at/naturfreunde-loosdorf

Kinder Schigymnastik – jeden Mi. bis 15. 12. Für Kinder von 5 bis 13 Jahren; Veranstalter: Naturfreunde Loosdorf; jeden Mittwoch, 18.30–19.30 Uhr,

05.11 Ganslessen bis Ort: Lindenstub´n in Albrechtsberg 14.11 Reservierungen unter 02754/26 80 06.11 Wildbretwoche bis Ort: Gasthof Gugerell – Zum goldenen Schiff 16.11 Reservierungen unter 02754/62 06 17.11 Fahrt ins Blaue Zum Jahresabschluss mit Überraschung Veranstalter: Pensionisten, OG Loosdorf Fahrpreis: m 19,-19.11 Jakobsweg Veranstalter: Kath. Bildungswerk Loosdorf Vortragender: Josef Gaschl Ort: BUK (Pfarrsaal) Loosdorf Termin: Freitag, 19.November, 19.30 Uhr Beitrag: Erwachsene m 4,-Kinder und Jugendliche: m 2,--

Schenk den Scheck! TE R

M US

22.11 KNEIPP-Thermentage in Bad Waltersdorf bis Veranstalter: KNEIPP Aktiv Club Loosdorf 24.11 Abfahrt: 06.30 Uhr bei der Fa. Edtbrustner Preis: m 155,-- für KNEIPP-Mitglieder des OV Loosdorf, m 170,-- für Gäste, EZ +m 10,-Anmeldung: Fr. Kreimel, 02754/2257 oder Fa. Edtbrustner, 02754/6404 Achtung – Badesachen in eine eigene Tasche geben, wir fahren direkt in die Therme! 27.11 2. Loosdorfer Hallenfußballturnier Hobbyturnier des HSV Montag mit 8–10 Mannschaften. Große Tombola, ab 10.00 Uhr Ort: Losensteinhalle Loosdorf Information: Roland Mayer, 0664/4871176 27. 11 Loosdorfer Adventmarkt und bis Weihnachtskrippenausstellung 28.11 Termin: Sa., 27. 11., 13.00–19.30 Uhr und So., 28. 11., 8.00–19.00 Uhr, Ort: BUK Loosdorf

Unsere Weihnachtsöffnungszeiten: Freitag 24.12.04: 7.00 - 15.00 Uhr Samstag 25.12.04: geschlossen Sonntag 26.12.04: 11.00 - 24.00 Uhr Freitag 31.12.04: 7.00 - 16.00 Uhr Samstag 01.01.05: 9.00 - 24.00 Uhr

Ihr McDonald’s Restaurant in Loosdorf 19


Veranstaltungskalender 27.11 Wanderung auf die Grüntalkogelhütte bis Veranstalter: Österreichischer Alpenverein 28.11 Ortsgruppe Loosdorf; Bei Interesse und Teilnahme Information unter 02754/6904 (W. Rützler) 28.11 „Ausseer Advent“ (Festspielhaus St.Pölten) Abfahrt: Fahrgemeinschaften, weitere Information bei der Anmeldung, Preis: m 20,-- (ermäßigt) Anmeldung: Milena Kos, 02754/6103 oder Brigitta Kern, 02754/6973.

Dezember Schi-Langlauf als Herz-KreislaufTraining Veranstalter: Naturfreunde Loosdorf Leiter: Helmut Jagsch Termin: nach kurzfristiger Vereinbarung Hinweis: Schi, Schuhe und Stöcke können beim Verein ausgeborgt werden! Anmeldung: Helmut Jagsch, 0664/3108756 oder per Mail: naturfreunde.loosdorf@aon.at 03. 12 Krampuskränzchen bis mit der Musikgruppe „Honeymoons“ 04.12 Eintritt frei; Shuttle-Dienst. Termin: 3.12., 20.00 Uhr bis 4.12., 4.00 Uhr Ort: Sportzentrum Loosdorf, VIP-Räume Information: Karl Amon, 0676/7283225 ask-ardex-loosdorf@catv-bauer.at 04.12 Spanische Hofreitschule Kinder-Jugend-Kultur besucht ein Highlight für alle Pferdeliebhaber. Anmeldefrist: Freitag, 26.11. Abfahrtszeiten des Busses: werden nach Ablauf der Anmeldefrist in der Raika bekannt gegeben. Karten: Einzahlung auf das Konto „Kultur auf der Spur“ bei der Raika ihres Ortes Kosten: m 20,-- (eine günstige Gelegenheit!) Ansprechpartner: Evelin Lietz, 02748/8426 (Bischofstetten), Eva Siebenhandl, 0676/7041751 (Hürm), Gerda Gansch, 02748/68386 (Kilb), Annemarie Griessler, 02755/2624 (Kirnberg), Ulrike Kern, 02754/7700 (Loosdorf ), Susanne Scheibenpflug, 02755/8243 (Mank), Sabine Reichly, 02755/7498 (Texingtal) 04.12 Weihnachtswunschkonzert

Vorstellung des Buches „Loosdorf – Menschen“ Veranstalter: Männergesangsverein Loosdorf Ort: Losensteinhalle, Loosdorf Termin: Samstag, 4. Dezember, 20.00 Uhr Kontakt: Rudolf Bernoth, 0676/9261399, rudolf.bernoth@gmx.at 04.12 Laternenwanderung nach Pömling Veranstalter: Naturfreunde Loosdorf Leitung: Vroni und Franz Handl

Abfahrt: 16.00 Uhr, Parkplatz Katprax. Von Emmersdorf ca. 2-stündige leichte Wanderung zur Jausenstation Langthaler. Rückkehr ca. 22 Uhr. Laternen mitnehmen! Infos: www.members.aon.at/naturfreundeloosdorf

LOOSDORF

bewegt – 11/2004

02755/2624 (Kirnberg), Ulrike Kern, 02754/7700 (Loosdorf ), Susanne Scheibenpflug, 02755/8243 (Mank), Sabine Reichly, 02755/7498 (Texingtal) 31.12 Silvesterwanderung zur

Kukubauerwiese 04.12 Winterwanderung Veranstalter: Österr. Alpenverein, OG Loosdorf Leiter: Walter Rützler Information unter 02754/6904 (W. Rützler) 04.12 Krampusschnapsen Veranstalter: Pensionisten, OG Loosdorf Ort: Klubraum der Losensteinhalle Loosdorf Termin: Samstag, 4. Dezember, 14.00 Uhr

Leiter: Helmut Birgmayr, 02754/2527 Abfahrt: 13 Uhr vom Alten Rathausplatz Route: Etwa 3- bis 4-stündige Rundwanderung ab Michelbach bei Böheimkirchen, ca. 400 Höhenmeter. Festes Schuhwerk und warm anziehen. Anmeldung nicht notwendig Infos: www.members.aon.at/naturfreundeloosdorf

Jänner 2005 07.12 Adventfeier Veranstalter: KNEIPP Aktiv Club Loosdorf Ort: GH Veigl, Loosdorf, Linzerstraße 2 Zeit: ab 19.00 Uhr 07.12 Loosdorfer Perchtenlauf Veranstalter: Perchtengruppe Loosdorf Ort: Alter Rathausplatz Loosdorf Termin: Dienstag, 7. Dezember, 19.00 Uhr Info: Friedrich Rud, 02754/2281, ab 18.00 Uhr 10.12 Tanzend dem Licht entgegen Meditation – Texte – Symbole – Tänze Leiterin: Mag. Angela Lahmer-Hackl Ort: BUK (Pfarrsaal) Loosdorf Termin: Freitag, 10. Dezember, 19.30 – 21.30 11.12 Bauernmarkt Angebote der regionalen Bauern: Mehlspeisen, Brot, Obst, Fleisch, Forellen, Käse, Mehl, Eier, Schnäpse, Liköre. Ort: EKZ-Platz Loosdorf Termin: Sa., 11. Dezember, 08.00–12.00 Uhr Kontakt: Annemarie Fellner, 02754/6148 18.12 Weihnachtsfeier Veranstalter: Pensionisten, OG Loosdorf Ort: Klubraum der Losensteinhalle Loosdorf Termin: Samstag, 18. Dezember, 14.00 Uhr 19.12 Weihnachtswunschkonzert Veranstalter: Musikverein Loosdorf Termin: Sonntag, 19. Dezember, 15.00 Uhr Ort: Losensteinhalle, Loosdorf, Alter Rathausplatz Kontakt: Franz Ziegelwanger, 0664/3201869 23.12 Max und Moritz Kinder-Jugend-Kultur besucht das musikalisch akzentuierte Kindertheater im Stadttheater St. Pölten. Anmeldefrist: Freitag, 03.12. Kosten: Kinder m 11,--; Erwachsene: m 18,-Ansprechpartner: Evelin Lietz, 02748/8426 (Bischofstetten), Eva Siebenhandl, 0676/7041751 (Hürm), Gerda Gansch, 02748/68386 (Kilb), Annemarie Griessler,

02.01 Schi- und Snowboardkurs bis Für Kinder und Erwachsene, vom Anfänger 05.01 bis zum sportlichen Fahrer. Mindestalter für Schifahrer Jahrgang 1999, für Snowboardfahrer Jahrgang 1994! Veranstalter: Naturfreunde Loosdorf Leiter: Joe Tiefenböck, Michael Kraus und Bernhard Köck Ort: Forsteralm bei Waidhofen/Ybbs Kosten: m 90,-- inkl. Bus, exkl. Liftkarte; für Selbstfahrer m 70,-- exkl. Liftkarte. Preise gelten für Kinder und Erwachsene. Erwachsene Fortgeschrittene Schifahrer können auch einzelne Tage am Kurs teilnehmen. Anmeldung: Dienstag 14. und 21. Dezember, 18.00–20.00 Uhr, in der Losensteinhalle Loosdorf (Hintereingang!) Infos: www.members.aon.at/naturfreundeloosdorf 06.01 Dreikönigswanderung Veranstalter: KNEIPP Aktiv Club Loosdorf Treffpunkt: 13.00 Uhr, Parkplatz Katprax Gehzeit: ca. 1,5 Stunden ab Entspannungstraining 10.01 Veranstalter: KNEIPP Aktiv Club Loosdorf Leitung: Prof. Günther Tuppinger Termin: ab 10. Jänner, 18.30 Uhr für Anfänger, 20.00 Uhr für Fortgeschrittene Kosten: m 65,-- für KNEIPP-Mitglieder (6 Abende); m 80,-- für Gäste Anmeldung ab Nov.: A. Kreimel, 02754/2257 ab Kinderturnen 12.01 Für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Veranstalter: KNEIPP Aktiv Club Loosdorf Leitung: Veronika Schwarzinger, staatl. gepr. Fitlehrwart Zeit: ab 12. Jänner 2005, jeden Mittwoch, 16.30 bis 17.00 Uhr (10x) Ort: Turnsaal der HS Loosdorf Kosten: m 20,- für KNEIPP-Mitglieder, m 25,- für Gäste Anmeldung: nach der Schnupperstunde bei Fr. Schwarzinger, 02752/8579

Loosd_bew_11_2004Web  

Ausgezeichnet Veranstaltungen Zeitung der Marktgemeinde Loosdorf und der Loosdorfer Wirtschaft Ausgabe – 11/2004 Advent und Weihnachten in L...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you