Page 1

Perfect Serve OMG & Gents Swiss Roots Tonic 5 cl OMG mit Gents Swiss Roots Tonic auffüllen und genießen.

Lion Spirits MAGAZIN

Gourmet Spirituosen

Martin Zufanek – ein Garant für höchste Qualität

LION SPIRITS - Gourmet Spirituosen // www.lion-spirits.de // www.facebook.com/LION.SPIRITS/


OMG – Oh My Gin Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Gin – London Dry Alkoholgehalt: 45 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1432

OMG Gin wird wie ein London Dry Gin ohne Zuckerzugabe hergestellt. Die kleinen Chargen sind handwerklich von außerordentlicher Qualität. Nach der Mazeration werden die 16 Kräuter durch eine dreifach Kolonne destilliert um einen der komplexesten Gins auf dem Markt hervorzubringen. Das Geschmacksprofil weist traditionelle Gewürze wie Wacholder, Koriander, Kalmus und Angelika auf. Trotzdem werden auch weniger traditionelle Zutaten wie Paradieskörner, Lavendelblüten und Lindenblüten verwendet. OMG lässt sich wunderbar pur auf Eis oder mit Tonic zubereiten. Da OMG einen höheren Anteil an Wacholder als die meisten anderen Gins enthält, kann es zu Eintrübungen kommen, wenn die Flasche im Kühlschrank aufbewahrt wird.

OMFG – Oh My Finest Gin Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Gin Alkoholgehalt: 45 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1454

Der OMFG basiert auf dem OMG wird jedoch in jedem Jahr mit einem bestimmten Botanical versetzt und destilliert. Daher gibt es von diesen Meisterwerken immer nur wenige Flaschen pro Batch im Jahr. Im Jahr 2016 wurde der OMGF mit Ginko als zusätzliches Besonderes Botanikal destilliert. Im Jahr 2017 war es die Katzenminze, die dem Gin seine außergewöhnliche Note verleiht. OMFG 2017 wurde zwischen dem 20.12.2016 und 2.1.2017 gebrannt und enthält zusätzlich zu all den guten Sachen, die Sie vom OMG her kennen, auch Katzenminze. Diese kommt als wunderbar zitroniger Duft und provokant, kräutrigem Geschmack durch.

Le Gin Occulte

Das Familienunternehmen ZUSY Ltd. wurde im Jahre 2000 von Marcela und Martin Zufanek mit ihren Söhnen Martin, Joseph und Jan gegründet. Seither werden mit dort großer Präzision Obstbrände, Gin und Absinthe hergestellt. Die Familiendestille liegt in den weißen Karpaten in Tschechien, umgeben von den eigenen, bio-zertifizierten Obstgärten und selbst angelegten Kräuterbeeten. Das ausgesprochene Qua­li­täts­be­wusst­sein zeigt sich in jedem einzelnen Destillat, da nur sorgfältig ausgewählte Früchte aus biologischen Obstgärten verwendet werden und selbstverständlich auf Zusatzstoffe verzichtet wird. In der hauseigenen Destille werden die verschiedensten Destillate liebevoll hergestellt. Bekannt für die Obstdestillate, fanden auch der Gin und Absinthe von Martin Zufanek schnell Liebhaber. Der OMG ist inzwischen einer der belibtesten Gins in Tschechien und erfreut sich auch hier immer weiterer Beliebtheit. Mit der neuen Column Still Anlage in der Brennerei lassen sich die großartigen Produkte noch präzieser destillieren.

Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Gin Alkoholgehalt: 45 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1547

Dieser besondere Gin wurde auf Kundenwunsch realisiert und wird eigentlich nur in einer einzigen Bar angeboten. Wir haben Martin Zufanek ein paar Flaschen aus den Rippen geleiert. Martin Zufanek selbst beschreibt den Gin als einen speziellen, mysteriosen Gin, der nur für „Le Valmont Club & Lounge” in Prage hergstellt wird. Das Kräuterprofil dieses Gins kann jemand gedanklich in die Welt eines Pariser Bordells der Belle Epoque versetzen. Enjoy the ride! Wer einmal den Gin im Le Valmont getrunken hat, erkennt dass dies der richtige Gin für diese Bar ist.

Absinthe Justifiée et Annicenne Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Absinthe Alkoholgehalt: 65 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1554

Martin Zufanek hat 2013 einen Absinthe destilliert und dann für drei Jahre in einem Eichenholzfass im Keller reifen lassen. Die Reproduktion eines Rezeptes von vor über 100 Jahren – basierend auf Weinalkohol. Ein Absinthe, der den Gaumen und den Geist bewegt! Die ausgesuchten Kräuter aus der alten Rezeptur, sowie die Lagerung im Eichenfass, haben einen bernsteinfarbenen Absinthe hervorgebracht, der weich und rund den Gaumen schmeichelt. Zum Zurücklehnen und Genießen. Dabei die britische Band KLF hören, die sich in ihrer Gründungsphase Justifée & Ancienne nannte und einen gleichnamigen Hit hatte. Martin ist begeisterter Fan dieser Band und konnte nicht umhin, einen seiner Absinthes danach zu nennen.


Zwetschgenbrand – Slivovica fassgelagert

Mead Base Absinthe Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Birnen Brandy Alkoholgehalt: 68 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1379

Mead (Met) Base entsteht wirklich vollständig im Hause Zufanek. Dabei werden die Kräuter aber in einem dreijährigen Met mazeriert, anstatt in einem herkömmlichen Getreideneutralalkohol. Nach der Mazeration der Kräuter – die ausschließlich von Zufanek vor Ort angebaut werden, wird destilliert. Besonders interessant dabei ist, dass selbst der Honig, der für den Met verwendet wird, dort entsteht. Der unnachahmliche Duft von süßem Honig in Kombination mit bitterem Wermut, Anis, Fenchel, Ysop und pontischem Wermut unterscheidet diesen Absinthe von allen anderen bekannten Sorten im Geschmack und Aroma.

Art. Nr.: 1530

Slivovica ist auch als fassgelagerte Variante erhältlich. Die cognacähnliche Farbe erhält das Destillat durch die Lagerung in Eichenfässern, was zusätzlich für ein feines Aroma von Vanille und Holz sorgt. Hergestellt wird dieser edle Slivoviz in einer limitierten Auflage von nur 200l pro Batch.

Zwetschgenbrand – Slivovica

Absinthe St. Antoine Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Absinthe Alkoholgehalt: 70 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Obstbrand Alkoholgehalt: 50 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1244

Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Obstbrand Alkoholgehalt: 50 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1522

Die meisten unter Ihnen werden beim Thema Tschechischer Absinthe die Nase rümpfen und umgehend an die vielen Produkte denken, denen böhmischer Absinthe sein negatives Image verdankt. Seit einigen Jahren steuert Martin Zufanek mit seinem Absinthe St. Antoine jedoch gegen den dort üblichen Mainstream. Vor einigen Jahren erhielten wir ein Muster der ersten oder zweiten Chargen und erkannten, dass dieser Brenner Potential hat, es aber noch nicht ausschöpft. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, daher hielten wir den Kontakt aufrecht. Vor einigen Wochen kam nun ein Muster der mittlerweile siebten Charge des St. Antoine an. Die Geduld zu warten, hat sich ausgezahlt, denn nun ist Zufanek in der Lage, einen ausgesprochen feinen Absinthe vorzustellen, der es spielend mit seinen westeuropäischen Wettbewerbern aufnehmen kann.

Der Slivovica unterscheidet sich von anderen Slivoviz durch die hohen Qualitätsansprüche, die an sämtliche Zutaten und Herstellungsprozesse gestellt werden. So wird der Slivovica ausschließlich mit Zwetschgen aus dem familieneigenen, biozertifizierten Obstgarten der Zufaneks hergestellt. Nur reife und unbeschadete Früchte finden den Weg in die hauseigene Destille, um dort zunächst in luftdicht verschlossenen Stahltanks für 60 Tage zu fermentieren. Das unverwechselbare Aroma und den feinen Geschmack von Zwetschgen, erhält der Slivovica durch die dreifache Destillation. Zuletzt darf, der mit Quellwasser versetzte Brand, im Keller der Familienbrennerei für weitere 6-12 Monate nachreifen. Der Slivovica glänzt mit einem charakteristischen Geschmack und Duftnoten, die in die Obstgärten der Familie Zufanek entführen.

Amave Absinthe

Aprikosenbrand – Merunkovica

Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Absinthe Alkoholgehalt: 50 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1546

Martin Zufanek ist seit vielen Jahren ein großer Liebhaber der grünen Fee. Seine Reisen in die Ursprungsregion inspirierten ihn, neben seinem grünen Absinthe St. Antoine, nach vielen Jahren nun auch einen Blanche herauszubringen. Daher verwundert einen auch nicht die für das Val de Travers typische Alkoholgrädigkeit von 53%. Der Blanche bringt genau das, was man von einem schweizer Blanche erwartet - bis auf die Herkunft. Hier zeigt Martin Zufanek überdeutlich, dass der Ursprung eines Absinthes völlig nebensächlich ist. Relevant ist die Qualität der Zutaten und die Fähigkeit des Brenners - und hier hat Zufanek alle Vorteile auf seiner Seite. Wir finden’s klasse!

Wacholder – Borovicka Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Kräuterbrand Alkoholgehalt: 45 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Obstbrand Alkoholgehalt: 45 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1586

Ein Aroma, das Sie an eingelegte Aprikosen erinnert. Diese Früchte garantieren ein unvergleichliches Geschmackserlebnis. Ein edler Obstbrand, der durch Dreifachdestillation von reifen Aprikosen hergestellt wird. Durch sein intensives Aroma, eignet er sich hervorragend als schmackhafter Aperitif. Der kraftvolle Geschmack und das Aroma dieses Geistes beruht allein auf reifen Aprikosen, die auf den Bauernhöfen von Velké Pavlovice gewachsen sind und bei Vollreife gesammelt wurden.

Birnenbrand – Hruskovica

Art. Nr.: 1583

Ein traditioneller Geist, der aus Wacholderbeeren aus Mazedonien und Italien infusioniert wurde. Ein Duft nach Kiefernwald, dessen Geruch Sie sofort wieder auf die Beine bringt. Ein beliebter Drink, der durch Dampf-Infusion von Wacholderbeeren, durch Destillation, hergestellt wird. Kein Zucker oder künstliche Aromen werden Borovicka zugesetzt. Der ausdrucksstarke Nadel-Beeren-Geist bringt den erfrischenden Effekt, der ein unersetzlicher Bestandteil in Cocktails, wie dem Bora Bora (Wacholderbranntwein, Birnenschnaps und Tonic) und vor allem dem Junipelder, ist.

Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Obstbrand Alkoholgehalt: 45 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1527

Hruskovica ist ein einzigartiger Birnen Brandy, der durch die Charakteristika der Williams Birne mit einem angenehmen und anhaltenden Birnengeschmack überzeugt. Für die Herstellung werden nur reife, biologische und unbeschadete Früchte aus mährischen Gärten verwendet. Die hohen Qualitätsansprüche garantieren einen langanhaltenden feinen Birnengeschmack, bringen jedoch auch viel Arbeit mit sich. Um einen Liter des Birnen Brandy herzustellen, benötigte die Familie Zufanek im Jahre 2013 genau 12,5 Kilogramm sorgfältig verlesener Williams Birnen.


Edelpflaume – Reine Claude

Metlikör – Medovy Zufanek Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Likör Alkoholgehalt: 40 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1585

Die Produktionsmenge, der hauseigenen Spezialität, ist immer abhängig von der Menge Gelee Royal und Propolis, die die eigenen Bienen liefern. Für die Herstellung werden leere Bienenwaben in 35%igem Met mazeriert. Die Grundidee war es immer, die besten, natürlichen Bienenprodukte zu kombinieren: Honig, Pollen, Gelée Royale, Propolis und die antibakteriellen Substanzen, die im Bienenwachs vorhanden sind und die Wärme des Metlikörs. Pro Jahr entstehen nur einige hundert Flaschen, denn nur zwischen Mai und Ende Juli kann Gelee Royal und Propolis, von Zufaneks eigenen Bienenstöcken, gesammelt werden. Weil es alle natürlichen Zutaten enthält, kann sich etwas Sediment im Laufe der Zeit bilden. Das ist in keiner Weise ein Defekt, nur ein gemeinsames Merkmal von Honigprodukten. Schütteln Sie einfach die Flasche vor dem Öffnen!

Birnenbrand – Hruskovica fassgelagert Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Obstbrand Alkoholgehalt: 40 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1588

Martin Zufanek lässt das Destillat der Edelpflaume, nach der Produktion, 4 Jahre reifen, bevor es in Flaschen abgefüllt wird. Dabei ist die Menge, die auf den Markt kommt, mit 480 Litern (2016er Produktion) ausgesprochen überschaubar. Reine Claude Pflaumen unterscheiden sich von den gelb-roten Sorten dadurch, dass sie wesentlich süßer sind. Das resultierende Destillat hat, im Vergleich zu herkömmlichem Pflaumenbrand, nuancierte Eigenschaften. Das Aroma und der Geschmack zeigen eine honigähnliche Süße, die typisch für die gelben Pflaumensorten ist. Das Obst für diesen seltenen Brand stammt aus den Zufanek eigenen Obstplantagen, in den weißen Karpaten.

Kräuterlikör – Kontusovka

Art. Nr.: 1531

Als vorerst letztes Produkt der Reihe von gereiften Bränden, stellt die Familie Zufanek, den im Eichenfass gereiften, Hruskivica vor. Durch das Fass und die Zugabe von getrockneten Williams Birnen erhält dieser gereifte Brandy eine tiefe Bernsteinfärbung und ein ausgewogenes Aroma. Die Süße der Willimas Birne verbindet sich mit den rauchigen Aromen des Eichenfasses zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis.

Kirschlikör – Visnovka Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Obstbrand Alkoholgehalt: 45 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Obstbrand Alkoholgehalt: 45 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1528

Mit dem Visnovka ist dem kleinen Familienunternehmen ein außergewöhnlicher Kirschlikör gelungen. Das Besondere ist nicht nur, dass der Likör aus 100 % natürlichen Zutaten hergestellt wird, sondern dass nur die besten, handverlesenen Früchte verwendet werden. Nachdem die tiefroten, reifen Kirschen sorgfältig ausgewählt wurden, werden sie zusammen mit einer geheimen Mischung von Kräutern und Gewürzen in einer klaren Spirituose angesetzt. Die aromatischen Kirschen verleihen diesem Likör eine leichte Kirschnote, welche an das Bouquet eines feinen Portweins erinnert. Durch die ausgewogenen Kirscharomen und eine leichte Süße kommt der Zufanek Visnovca nicht nur hervorragend in Cocktails und Longdrinks zur Geltung. Mit einem Alkoholgehalt von 20 Vol.% schmeckt dieser Kirschlikör auch einfach pur auf crushed Eis als Kirsch Frappé. Ein wunderbarer Drink an heißen Sommertagen.

Hersteller: Familie Zufanek, Tschechien Kategorie: Likör Alkoholgehalt: 40 % Vol. Inhalt: 0,5 Liter

Art. Nr.: 1529

Ein traditioneller Geist, der aus Wacholderbeeren aus Mazedonien und Italien infusioniert wurde. Ein Duft nach Kiefernwald, dessen Geruch Sie sofort wieder auf die Beine bringt. Ein beliebter Drink, der durch Dampf-Infusion von Wacholderbeeren, durch Destillation, hergestellt wird. Kein Zucker oder künstliche Aromen werden Borovicka zugesetzt. Der ausdrucksstarke Nadel-Beeren-Geist bringt den erfrischenden Effekt, der ein unersetzlicher Bestandteil in Cocktails, wie dem Bora Bora (Wacholderbranntwein, Birnenschnaps und Tonic) und vor allem dem Junipelder, ist.

Martin Zufanek - Das Sortiment  
Martin Zufanek - Das Sortiment  
Advertisement