Page 2

Europa fehlt eine eigene Sprache !

Sie ist aber mindestens genauso wichtig, wie alle anderen europäischen Institutionen. Europa hat einen Namen, ist eine politische und wirtschaftliche Union, hat eine eigene Verfassung und ein gemeinsames Parlament, eigene Gesetze und Richtlinien, einen Europäischen Gerichtshof, eine eigene Währung – den EURO, eine gemeinsame Jahrhunderte alte Kultur - aber es braucht noch eine eigene Stimme, eine gemeinsame Sprache - als Verkehrssprache für ganz Europa. Sie ist wichtig für die tägliche Information durch Radio, TV und Zeitungen und vor allem für die Verständigung der EU-Bevölkerung untereinander - zur Entwicklung einer europäischen Identität und Solidarität. Eine gemeinsame Zweitsprache für die EU muß neutral sein, also ein Ersatz für das jahrhundertelang als Code benutzte „tote“ Latein, d.h. keine Amts - oder Muttersprache ; für alle Bildungsstufen möglichst leicht erlernbar, also einfach, mit minimaler Grammatik und mit bereits weitgehend bekanntem Wortschatz ( romanisch, durch Latein verbreitet ) ; sie muß gut auszusprechen und zu schreiben sein, d.h. für jeden Laut genau ein Zeichen und keine Problemlaute wie Nasale, ä, ö, ü, ch (wie in ich und ach), englisches th etc. haben und keine diakritischen Zeichen, Akzente ^ , `, ´, etc.

Mit diesen Eigenschaften entsteht durch Vereinfachung von Italienisch eine "Leichtlernsprache" :

> linge facil < linge facil nützt allen und schadet niemand, sie erfordert weniger Lernzeit und Mühe als das Erlernen mehrerer Amtssprachen und spart Übersetzungskosten. Als neutrale Zweitsprache beendet sie die vertragswidrige Nutzung einiger Amtssprachen als „Arbeitssprachen“, die bereits zu einer Vormachtstellung der englischen Sprache geführt hat, was Amtsmissbrauch sowie unzulässige Wettbewerbsverzerrung ist und eine Benachteiligung von ca. 80 % der EU-Mitgliedsländer darstellt, deren Sprachen dadurch unterdrückt werden. Mit linge facil als zentraler Verkehrssprache kann das Übersetzungsdilemma elegant gelöst werden : alle Texte werden in diese Zentralsprache übersetzt und von dort in alle anderen Sprachen ; damit liegt für jeden Text auch eine Quellfassung in der Zentralsprache fest, auf die nach Bedarf zugegriffen werden kann, um Zweifel an einer Textinterpretation auszuräumen. Für 23 Sprachen genügen 23 Übersetzungen in die Zentralsprache und 22 aus der Zentralsprache in die anderen Sprachen, insgesamt nur

45

Übersetzungen.

linge facil - Die Leichtlernsprache  

linge facil nützt allen und schadet niemand, sie erfordert weniger Lernzeit und Mühe als das Erlernen mehrerer Amtssprachen und spart Überse...

linge facil - Die Leichtlernsprache  

linge facil nützt allen und schadet niemand, sie erfordert weniger Lernzeit und Mühe als das Erlernen mehrerer Amtssprachen und spart Überse...

Advertisement