Page 1

Lindeonline-Support T.: +43 1 24630-894 F.: +43 1 24630-53 E: vertrieb@lindeonline.at www.lindeonline.at


EINFACH ZU RECHT FINDEN

L

indeonline ist bereits seit vielen Jahren der ständige Begleiter im Arbeitsalltag für jede/n, die/der sich professionell mit Steuern, Wirtschaft und Recht beschäftigt. Mit der einzeiligen Suche FINDEN Sie auf der intuitiv gestalteten Oberfläche EINFACH und schnell genau das, was Sie suchen: Zeitschriftenbeiträge, Fachbuch- oder Kommentarkapitel, Richtlinien, Judikatur, Vorschriften, Erlässe oder Treffer im Literaturindex. Das Ergebnis können Sie nach Ihren Kriterien filtern und mit Kolleginnen, Kollegen oder Ihren Mandantinnen oder Mandanten teilen. Die individuellen Newsdienste von Lindeonline informieren Sie laufend zu wichtigen aktuellen Themen. Anders als bei kommerziellen Suchmaschinen bietet Ihnen Lindeonline in der Tradition eines fast 100 Jahre bestehenden Fachverlags für Ihre Recherche qualifizierte und professionell aufbereitete Informationen mit den gewohnt hohen Qualitätsstandards, auf die Sie sich jederzeit verlassen können.

Aus derzeit 9 Themenpaketen mit über insgesamt 600 Publikationen können Sie die für Ihren persönlichen Bedarf jeweils passenden Online-Bibliotheken und Einzeltitelangebote auswählen. Sie bezahlen damit nur das, was Sie auch wirklich brauchen. Unser Abo-Modell für bis zu 3 Nutzer bietet Ihnen fest kalkulierbare Preise und eine budget­ treue Kostenplanung. Alle Inhalte Ihres Abonnements können Sie mit der Lindeonline-App ganz einfach überall hin mitnehmen und jederzeit auch ohne Internetverbindung nutzen. Unabhängig davon, ob Sie noch schleppen oder schon EINFACH ZU RECHT FINDEN, laden wir Sie mit dem vorliegenden Katalog herzlich ein, Lindeonline noch besser kennen zu lernen! Natürlich können Sie Lindeonline auch einfach bis zu 4 Wochen lang gratis testen. Auch dazu laden wir Sie herzlich ein!

Preise (A5)

Dipl.-Medienberater Thomas Jentzsch Leitung Marketing und Vertrieb

Visitenkarte

Stand: 1. 3. 2017


INHALT 4 Ihre digitale Bibliothek 6 Einfach zu bedienen 9 Steuerrecht National 10 11 12 13 14

Bibliothek Basis Bibliothek Plus Zusatzbibliothek Umgründungssteuerrecht Zusatzbibliothek Immobilien Fachzeitschriften SWK und BFGjournal

15 Steuerrecht International 16 Bibliothek 17 Zusatzbibliothek DBA 18 Fachzeitschriften SWI und TPI 19 Wirtschafts- und Finanzstrafrecht 20 Bibliothek 21 Fachzeitschrift ZWF 23 Personalverrechnung 24 Bibliothek 25 Fachzeitschrift PV-Info 27 Rechnungswesen 28 29 30 31

Bibliothek Basis Bibliothek Plus Zusatzbibliothek Bilanzrecht Fachzeitschriften CFOaktuell und IRZ

33 Arbeits- und Sozialrecht 34 35 36 37

Bibliothek für Rechtsanwälte Basis Bibliothek für Rechtsanwälte Plus Bibliothek für Wirtschaftstreuhänder Fachzeitschrift ASoK

39 Gesellschaftsrecht 40 Bibliothek 41 Zusatzbibliothek GmbH-Recht 42 Fachzeitschriften GesRZ und Aufsichtsrat 43 Bank- und Kapitalmarktrecht 44 Bibliothek 45 Fachzeitschrift BankArchiv 47 Baurecht 48 49 50 51 52 53

Bibliothek für Rechtsanwälte Basis Bibliothek für Rechtsanwälte Plus Bibliothek für Immobilientreuhänder Basis Bibliothek für Immobilientreuhänder Plus Zusatzbibliotheken Baurecht Fachzeitschrift bauaktuell

54 Einzeltitel

3


IHRE DIGITALE BIBLIOTHEK FÜR   R VIELE MEDIEN, EIN ZIEL: IHRE OPTIMALE INFORMATION Der Linde Verlag ist der führende Fachverlag für Steuerrecht in Österreich. Darüber hinaus bieten wir auch in anderen Rechtsgebieten umfangreiche Fachliteratur an. Den Nutzerinnen und Nutzern unserer Fachinformationen stellen wir einen umfangreichen Mix an Medien zur Verfügung: Print-Medien wie Kommentare, Handbücher und Zeitschriften, digitale Bibliotheken und News-Dienste, Seminare, Webinare, Podcasts, Videos etc. Jedes dieser Angebote hat je nach Nutzungssituation und Intention besondere Vorteile. Wir sehen es als unsere Aufgabe alle diese Vorteile für Sie nutzbar zu machen. Zentraler Baustein dieser Strategie ist das Angebot der digitalen Bibliothek Lindeonline, die einen optimalen Zugang zu den Informationen des Verlages ermöglicht. Mit Linde.media bieten wir Ihnen einen neuen, digitalen Informationskanal mit aktuellen News als Text, Audio und Video. Besuchen sie uns auf der Pilotseite bfgjournal.media und hören, sehen und lesen Sie schon jetzt, wo die Reise hingeht!

4

EINFACH UND INTUITIV: DIE BIBLIOTHEKSOBERFLÄCHE VON LINDEONLINE In Lindeonline finden Sie sich sofort und einfach zu Recht. Es vereint die Features einer modernen Suchmaschine mit den Vorteilen einer klassischen Bibliothek. So können Sie z.B. das Zeitschriftenregal für einen Überblick über die aktuellen Ausgaben nutzen, über die Bibliothek direkt in ein Buch einsteigen oder mit einer freien Suche sofort die relevanten Dokumente finden. Mit dem interaktiven Inhaltsverzeichnis haben Sie die systematischen Zusammenhänge jederzeit im Überblick. Die umfangreiche Verlinkung führt Sie zu zitierten oder verknüpften Dokumenten. Die lesefreundlich gestalteten Dokumente erleichtern das konzen­ trierte Arbeiten. Zeitschriftenbeiträge können Sie jederzeit als PDFDateien herunterladen und so in der originalen Form drucken oder versenden.


R RECHT UND STEUERN MOBIL AUCH OHNE NETZ: DIE LINDEONLINE-APP

ENTSPANNT INFORMIERT: LINDE.MEDIA

Sind Sie viel unterwegs? Oft ohne stabile Netzanbindung? Im Zug, im Flugzeug, am Ende der Welt?

Nutzen Sie Ihre Zeit im Auto, im Bus oder in der Straßenbahn. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich von uns informieren. Mit Linde.media starten wir ein ganz neues Format, um Sie auf allen Wegen auf dem Laufenden zu halten.

Mit der Lindeonline-App haben Sie Ihre persönliche Bibliothek auf Ihrem Smartphone oder Tablet immer dabei. Laden Sie sich Zeitschriften, Bücher oder Gesetze herunter und nutzen Sie sie in der App unbeschwert immer und überall.

EFFIZIENT: DAS LINDEONLINE MODULSYSTEM

Hören Sie die News der Woche oder die Inhalte der Zeitschriften in unseren Podcasts. Erleben Sie Interviews per Audio oder Video oder veranschaulichen Sie sich komplexe Sachverhalte in Informationsvideos. Information ganz entspannt, effizient und nachhaltig. Zu erleben unter www.linde.media.

Gesetze und Rechtsprechung sind in Lindeonline kostenfrei verfügbar. Unter www.lindeonline.at können Sie sofort einsteigen und mit Ihrer Suche beginnen. Den Onlinezugang zur Zeitschrift erhalten Sie mit dem Abonnement der Printausgabe. Pro Abonnement können bis zu 3 Personen die Zeitschrift online ohne Mehrkosten nutzen. Unsere Bücher fassen wir für Sie in den Themenpaketen als OnlineBibliotheken zusammen, die Sie ganz einfach mieten können. So nutzen Sie ein immer aktuelles und umfassendes Informationsangebot zu einem günstigen Paketpreis. Dabei bieten wir in vielen Bereichen Basis- und Plus-Pakete an. Abgerundet wird das Angebot durch Zusatzmodule zu Spezialgebieten. Natürlich können Sie viele spezielle Titel auch einzeln buchen.

„Lindeonline ist die effizienteste und nutzerfreundlichste Fachdatenbank, die ich kenne.“ DR. MATTHIAS KRAFT, Rechtsanwalt und Verlagsberater

5


ÜBERSICHT

EINFACH ZU BEDIENEN

2

1

3

5

4

1. EIGENE INHALTE Im Inhaltsbereich werden Ihre abonnierten Publikationen, nach Themengebieten kategorisiert, angezeigt. 2. ZEITSCHRIFTEN Unter dem Punkt „Aktuelle Zeitschriften“ finden Sie eine Übersicht aller Lindeonline-Zeitschriften. Es werden jeweils die letzten drei Ausgaben angezeigt. Auf abonnierte Zeitschriften können Sie direkt zugreifen. 3. NACHRICHTEN Die Lindeonline-Redaktion informiert Sie über tagesaktuelle Neuigkeiten aus dem Steuer- und Wirtschaftsbereich. 4. ANWENDUNGSBEREICHE Unter dem Punkt „Übersicht“ sehen Sie alle Lindeonline-Zeitschriften, Ihre abonnierten Publikationen und Neuigkeiten aus dem Steuer- und Wirtschaftsbereich. 5. ZULETZT GELESEN In dieser Liste werden Ihnen die letzten 20 Dokumente angezeigt, die Sie gelesen haben.

6


SUCHEN UND FINDEN

LESEN & WEITERVERARBEITEN

1 2

5

3

1

2 3 4

5

6

4

1. SUCHZEILE In der Suchzeile geben Sie die gewünschten Suchbegriffe ein. Leerzeichen zwischen den Begriffen entsprechen einer UND-Verknüpfung. Mehrzahl und Flexionsformen werden automatisch mitgesucht. 2. SCHNELLFILTER Mit den Filtern Aktualität, Dokumenttyp und Werk können Sie die Trefferliste in Ihrer Eigenen Bibliothek einschränken. Eine Kombination dieser Filter ist möglich. 3. TREFFERLISTE Unter dem Punkt „Einstellungen“ können Sie die Trefferliste Ihrer Eigenen Bibliothek bearbeiten und z.B. die Trefferumgebung und den Teaser einblenden. Die Liste kann nach Relevanz oder Datum sortiert werden. Mit den Pfeilen am Fußende können Sie die Trefferliste vor- und zurückblättern. 4. EIGENE BIBLIOTHEK UND GESAMTBIBLIOTHEK Über die Reiter können Sie zwischen den Treffern in Ihren abonnierten Publikationen (Eigene Bibliothek) und in sämtlichen Lindeonline-Werken (Gesamtbibliothek) wählen. 5. ZULETZT GESUCHT In dieser Liste werden Ihnen die letzten 20 Dokumente angezeigt, die Sie gesucht haben.

1. INHALTSVERZEICHNIS In der linken Spalte wird das Inhaltsverzeichnis der geöffneten Publikation angezeigt. 2. VOLLBILD In der Vollbildansicht lesen Sie über den gesamten Bildschirm. 3. DRUCKEN Mit diesem Icon können Sie das geöffnete Dokument drucken. Außerdem haben Sie die Möglichkeit mehrere Dokumente zum Drucken zu markieren und später gesammelt zu drucken. 4. WEITERVERARBEITUNG Mit Hilfe dieses Icons können Sie das geöffnete Dokument in ein neues Fenster verschieben, den Link zur Publikation (Permalink) per E-Mail versenden, kopieren oder speichern. 5. PDF-ICON Mit dem PDF-Icon können Sie die Original-PDF des Zeitungsbeitrages öffnen. Diese Version des Beitrages kann gespeichert, verschickt oder ausgedruckt werden. 6. PASSIVZITATE Hier sehen Sie, in welchen Publikationen das geöffnete Dokument zitiert wird. Zur rascheren Orientierung erfolgt eine Kategorisierung nach Dokumenttyp.

7


MIT UNSERER APP

AUCH OFFLINE IMMER VERFÃœGBAR! Weitere Informationen unter www.lindeverlag.at/lindeonlineapp


Steuerrecht National

Steuerrecht National

9


Steuerrecht National

BIBLIOTHEK BASIS Mit der Steuerbibliothek National Basis haben Sie den idealen Begleiter für Ihre tägliche Arbeitspraxis. Sie finden darin Kommentare, Praxishandbücher und Literatur zu allen relevanten Steuerrechtsbereichen: von der Einkommensteuer, über Körperschaft-, Umsatzsteuer und Abgabenverfahren, bis hin zum Finanzstrafrecht. Neben der steuerrechtlichen Grundausstattung bieten wir Ihnen mit unserer SWKSpezial-Reihe profunde Erläuterungen zu aktuellen Themen. Eine umfangreiche Sammlung an Gesetzen, Judikatur und Richtlinien bietet Ihnen sämtliche Zusatzinhalte, die Sie für Ihre Recherche und tägliche Arbeitspraxis benötigen.

„Lindeonline ist die erste Datenbank, bei der ich mich ohne Erklärungen oder Schulung sofort zurechtgefunden habe.“ MAG. EVA PERNT, Steuerberaterin

10


BIBLIOTHEK PLUS In der Steuerbibliothek National Plus finden Sie zusätzlich zu unserem Basis-Angebot eine große Spezialisierung steuerrechtlicher Themen. Für Ihre umfangreiche Information bieten wir Ihnen zwei EStG-, sowie zwei KStG-Kommentare inklusive Vorauflagen. Mit dem RIDA-Steuermonitor finden Sie bei Ihrer steuerrechtlichen Recherche in Lindeonline relevante Beiträge aller österreichischen Fachverlage. Das vielfältige Angebot an Linde-Fachbüchern richtet sich vor allem an Steuerrechtsexperten.

Steuerrecht National

Steuerrecht National

„Relevant, aktuell, einfach zu bedienen…. Das Lindeonline-Themenpaket Steuerrecht National hat sich in kürzester Zeit in unserer täglichen Arbeitspraxis mehr als bewährt.“ MAG. ROLAND ZACHERL, HFP Steuerberatungs GmbH

11


Steuerrecht National

Zusatzbibliothek Umgründungssteuerrecht Die Zusatzbibliothek Umgründungssteuerrecht richtet sich an all jene, für die die Beantwortung umgründungssteuerrechtlicher Fragen zum beruflichen Alltag zählt. Neben dem Kommentar zum UmgrStG können Sie den Umgründungssteuer-Leitfaden, ein Lexikon und Diskussionen zu Praxisfragen zur Unterstützung Ihres Know-hows heranziehen.

„Die Lindeonline-Zusatzbibliothek Umgründungssteuerrecht ist einfach ein Muss für alle, die sich mit Umgründungen beschäftigen.“ DR. PETRA HÜBNER-SCHWARZINGER, Hübner-Schwarzinger Steuerberatung GmbH

12


Zusatzbibliothek Immobilien Die Zusatzbibliothek Immobilien ergänzt das Themenpaket Steuerrecht National um wesentliche Inhalte aus den Bereichen Immobilienrecht, -bewirtschaftung, -verwaltung und -besteuerung. Detaillierte Auseinandersetzungen mit Praxis und Theorie erleichtern den professionellen Umgang mit allen Facetten des Immobilienrechts.

Steuerrecht National

Steuerrecht National

„Ob Immobilienrecht, -bewirtschaftung, -verwaltung oder -besteuerung, die LindeonlineZusatzbibliothek Immobilien enthält unverzichtbare Literatur zu allen Aspekten.“ MAG. KARIN FUHRMANN, Partnerin bei TPA Horwath Wirtschaftstreuhand und Steuerberatung GmbH

13


Steuerrecht National

Fachzeitschriften Mit unseren Fachzeitschriften bieten wir Ihnen eine Kombination aus Printausgabe und Onlinezugang mit einem umfangreichen Archiv aller Artikel im Volltext. Verlinkungen zu Gesetzen, Erkenntnissen und Richtlinien helfen Ihnen bei jeder Recherche. Mit der Lindeonline-App können Sie auf die von Ihnen abonnierten Inhalte auch offline zugreifen.

SWK – Die Nr. 1 im Steuerrecht Dreimal im Monat informiert die SWK tagesaktuell und kompetent Unternehmer und Berater über Rechtsfragen, Gesetzesänderungen und Rechtsprechung.

14

BFGjournal – Trends in der Rechtsprechung und Hinweise für die Praxis Aus erster Hand filtern und verdichten die Richterinnen und Richter des Bundesfinanzgerichtes aus der Fülle der BFG-Entscheidungen die relevanten Informationen für Sie.


Steuerrecht International

Steuerrecht International

15


Steuerrecht International

BIBLIOTHEK Im Themenpaket Steuerrecht International finden Sie Online-Publikationen des Linde Verlags aus dem Bereich des Internationalen Steuerrechts. Die Steuerbibliothek International umfasst relevante Inhalte für Ihre tägliche Arbeitspraxis. Neben den Verrechnungspreisen und Internationaler Steuerpraxis bietet Ihnen die Bibliothek ausführliche Literatur zu den IFRS und dem Unionsrecht. Diese Bibliothek bietet Ihnen genau die einschlägigen Monografien sowie Gesetze, Entscheidungen und Richtlinien, die Sie für Ihre grenzüberschreitende tägliche Arbeitspraxis benötigen. Nicht mehr und nicht weniger.

„Mit dem Lindeonline-Themenpaket Steuerrecht International habe ich immer und überall Zugriff auf das geballte Wissen über das internationale Steuerrecht.“ DR. MARKUS STEFANER, Partner bei Ernst & Young Österreich

16


Zusatzbibliothek DBA Die Zusatzbibliothek DBA bietet Ihnen den DBA-Kommentar sowie Doppelbesteuerungsabkommen mit Nachbarländern.

Steuerrecht International

Steuerrecht International

„Das Lindeonline-Themenpaket Steuerrecht International bietet genau das, was ich für meine tägliche Arbeit benötige: fundierte Information, professionell und benutzerfreundlich aufbereitet.“ MAG. BARBARA POLSTER-GRÜLL, Geschäftsführerin und Partnerin der KPMG Alpen-Treuhand GmbH

17


Steuerrecht International

Fachzeitschriften Mit unseren Fachzeitschriften bieten wir Ihnen eine Kombination aus Printausgabe und Onlinezugang mit einem umfangreichen Archiv aller Artikel im Volltext. Verlinkungen zu Gesetzen, Erkenntnissen und Richtlinien helfen Ihnen bei jeder Recherche. Mit der Lindeonline-App können Sie auf die von Ihnen abonnierten Inhalte auch offline zugreifen.

18

SWI – Sicherheit im globalen Wettbewerb

TPI Verrechnungspreise 360°

Die SWI ist die führende deutschsprachige Fachzeitschrift auf dem Gebiet des Internationalen Steuerrechts. Hervorragende Praktiker und Wissenschaftler vor allem aus Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlichen monatlich Beiträge zu aktuellen Fragen der internationalen Abkommenspraxis und Rechtsprechung.

Die TPI ist die erste deutschsprachige Fachzeitschrift zu Transfer Pricing. Sie informiert kompakt und praxisnah über Rechtsfragen rund um Verrechnungspreise und verwandte Themen des Internationalen Steuerrechts.


Wirtschafts- und Finanzstrafrecht

Wirtschafts- und Finanzstrafrecht

19


Wirtschafts- und Finanzstrafrecht

BIBLIOTHEK Die Bibliothek Wirtschafts- und Finanzstrafrecht bietet Ihnen Zugang zu Publikationen des Linde Verlages. Die Bibliothek enthält Standardwerke wie die Kommentare zum Finanzstrafgesetz sowie den Kommentar zur Selbstanzeige. Neben praxisrelevanten Fach- und Handbüchern können Sie auch alle Tagungsbände Finanzstrafrecht der Finanzstrafrechtlichen Tagung seit 1996 für Ihre Recherche heranziehen. In Verbindung mit der umfangreichen Sammlung an Gesetzestexten und Entscheidungen bietet Ihnen Lindeonline alles, was Sie für Ihre tägliche Arbeitspraxis benötigen. Nicht mehr und nicht weniger.

20


Fachzeitschrift Mit unseren Fachzeitschriften bieten wir Ihnen eine Kombination aus Printausgabe und Onlinezugang mit einem umfangreichen Archiv aller Artikel im Volltext. Verlinkungen zu Gesetzen, Erkenntnissen und Richtlinien helfen Ihnen bei jeder Recherche. Mit der Lindeonline-App können Sie auf die von Ihnen abonnierten Inhalte auch offline zugreifen.

ZWF Das Forum für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht Die Fachzeitschrift ZWF versorgt Sie mit einschlägigen Informationen für Praxis und Wissenschaft. Sie bietet aktuelle, praxisorientierte, hochwertige Beiträge, die neben klassischen Themen auch immer wichtiger werdende verwandte Disziplinen wie das Bilanzstrafrecht, Compliance oder Datenschutz behandeln.

Wirtschafts- und Finanzstrafrecht

Wirtschafts- und Finanzstrafrecht

„Die Lindeonline-Bibliothek Wirtschafts- und Finanzstrafrecht: Für mich unverzichtbar!“ HON.-PROF. DR. ROMAN LEITNER

21


Exklusiv in lindeonline! Leukauf/Steininger StGB — Die Neuauflage vollständig und topaktuell mit der StGB-Reform 2015!

Die lang erwartete er Neuauflage ein Kommentar­ legende

StGB-Kommentar_A4.indd 2

10.03.2017 12:42:30


Personalverrechnung

2:42:30

Personalverrechnung

23


Personalverrechnung

BIBLIOTHEK Das inhaltliche Angebot der Bibliothek Personalverrechnung ist besonders auf den alltäglichen Bedarf in der Personalverrechnung abgestimmt, eignet sich aber auch hervorragend zur Recherche komplexerer Fragestellungen. Die Bibliothek enthält alle erforderlichen Begleiter für Ihre Arbeitspraxis: wichtige Handbücher wie etwa den großen Ortner, vertiefende Bücher in Spezialbereichen und Lexika. Genau die Inhalte, die Sie benötigen. Nicht mehr und nicht weniger.

„Wir nutzen Lindeonline, weil es so benutzer freundlich und einfach zu bedienen ist.“ KANZLEI PETER FLEISCHMANN

24


Fachzeitschrift Mit unseren Fachzeitschriften bieten wir Ihnen eine Kombination aus Printausgabe und Onlinezugang mit einem umfangreichen Archiv aller Artikel im Volltext. Verlinkungen zu Gesetzen, Erkenntnissen und Richtlinien helfen Ihnen bei jeder Recherche. Mit der Lindeonline-App können Sie auf die von Ihnen abonnierten Inhalte auch offline zugreifen.

Personalverrechnung

Personalverrechnung

PV-Info Wir filtern und verdichten für Sie Die Zeitschrift PV-Info bietet Ihnen genau jene Informationen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit in der Personalverrechnung benötigen. In Lindeonline finden Sie zusätzlich zur Printausgabe elementare Basisinformationen zur Lohnverrechnung, zahlreiche nützliche Arbeitsbehelfe, einen Wissenstest, die wichtigsten Kollektivverträge und Gesetze sowie ein Diskussionsforum.

„Das Lindeonline-Themenpaket Personalverrechnung ist für uns in allen Fragestellungen der Personalverrechnung das Rechercheinstrument Nummer eins.“ KANZLEI SCHABETSBERGER & PARTNER

25


www.bfgjournal.media

a Dr. Angel ank r F r e g ö t S rem hört auf ih o ür Weg ins B . al BFGjourn

BFGjournal.media ist die multimediale Plattform des BFGjournals

Ich höre


BFGjournal.media ist die multimediale Plattform des BFGjournals

Rechnungswesen

Rechnungswesen

27


Rechnungswesen

BIBLIOTHEK BASIS In der Bibliothek Rechnungswesen Basis finden Sie die Online-Produkte des Linde Verlages, die die für die Praxis im Rechnungswesen relevante Pflichtlektüre abdecken. Die Bibliothek enthält die erforderlichen Begleiter zu den Themen Bilanzierung und Jahresabschluss und nationale sowie internationale Fachbücher. Ergänzt durch eine Sammlung an Gesetzen, Judikatur und Richtlinien haben Sie alles, was Sie für die tägliche Praxis benötigen. Nicht mehr und nicht weniger.

28


BIBLIOTHEK PLUS

Rechnungswesen

Rechnungswesen

In der Bibliothek Rechnungswesen Plus sind Fachbücher zu den Themen Finanzierung und Controlling genauso wie der Kommentar Bilanzrecht enthalten. Die zusätzlich zur Grundausstattung der Basisbibliothek gebotene Fachliteratur schafft Ihnen ideale Voraussetzungen zur Lösung anspruchsvoller Fragestellungen aus Ihrer Praxis.

„Das Lindeonline Themenpaket Rechnungswesen bietet einen schnellen und einfachen Zugang zu fundierter Fachinformation zu allen Bereichen des Rechnungswesens.“ MAG. LIANE HIRNER, Partnerin PwC Österreich

29


Rechnungswesen

Zusatzbibliothek Bilanzrecht In der Zusatzbibliothek Bilanzrecht finden Sie den Kommentar zum Bilanzrecht, sowohl zum Einzelabschluss als auch zum Konzernabschluss. Der Onlinezugang ermöglicht Ihnen die schnelle Beantwortung auch komplexer Fragestellungen. Mit umfangreichem Zugang zu aktuellen Normen, Judikaten und Richtlinien. Ein unverzichtbarer Arbeitsbehelf für jeden mit dem Bilanzrecht Befassten!

„Für mich als Steuerberater ist das LindeonlineThemenpaket Rechnungswesen eine unverzichtbare und wertvolle Recherchequelle, die ich uneingeschränkt empfehlen kann.“ DR. MARTIN FREUDHOFMEIER, Partner Deloitte Tax Wirtschaftsprüfungs GmbH

30


Fachzeitschriften Mit unseren Fachzeitschriften bieten wir Ihnen eine Kombination aus Printausgabe und Onlinezugang mit einem umfangreichen Archiv aller Artikel im Volltext. Verlinkungen zu Gesetzen, Erkenntnissen und Richtlinien helfen Ihnen bei jeder Recherche. Mit der Lindeonline-App können Sie auf die von Ihnen abonnierten Inhalte auch offline zugreifen.

CFOaktuell Das perfekte Tool für den Finanzchef

IRZ IFRS-Nachrichten topaktuell und praxisnah

CFO aktuell – Zeitschrift für Finance & Controlling bietet praxisorientierte und dabei wissenschaftlich fundierte Informationen. Mit einer an Themenvielfalt orientierten Leitlinie bietet CFO aktuell Neues und Wissenswertes zu Finance, Accounting, Controlling und Management kompetent aus einer Hand.

Die Internationale Rechnungslegung ist in ständiger Bewegung. Mit der IRZ sind Sie immer zuverlässig über alle neuen Regelungen und Ereignisse rund um die Internationale Rechnungslegung informiert. Einmal pro Monat versorgt Sie die IRZ mit Aktualität und praxisgerechtem Know-how.

Rechnungswesen

Rechnungswesen

31


GEBALLTE KOMPETENZ Die wichtigsten Kommentare im EStG und KStG in Lindeonline


Arbeits- und Sozialrecht

Arbeits- und Sozialrecht

33


Arbeits- und Sozialrecht für Rechtsanwälte

BIBLIOTHEK BASIS In der Bibliothek Arbeits- und Sozialrecht für Rechtsanwälte Basis finden Sie alle OnlinePublikationen des Linde Verlages, die sich den Bereichen Arbeitsrecht und Sozialrecht widmen. Die Bibliothek fokussiert sich auf die wesentliche Pflichtlektüre für in diesem Bereich tätige Rechtsanwälte. Sie enthält alle erforderlichen Begleiter Ihrer täglichen Arbeitspraxis, wie die Kommentare zu AZG, AngG, ASchG, ASVG und GSVG, sowie zahlreiche Fachbücher, Lexika und ASoK-Spezials.

34


BIBLIOTHEK PLUS Zu den Werken der Basis-Bibliothek kommen in der Bibliothek Arbeits- und Sozialrecht Plus zusätzliche Fachbücher, Handbücher und Praxiskommentare hinzu, die Ihnen die Recherche in diffizilen Fällen erleichtern. Zur weiterführenden Literatur gehören Kommentare zum EFZG, BMSVG und zur EU-Arbeitszeit-Richtlinie, die Ihnen ein breites Informationsspektrum bieten.

Arbeits- und Sozialrecht

Arbeits- und Sozialrecht für Rechtsanwälte

„Das Lindeonline-Themenpaket ‚Arbeitsund Sozialrecht‘ hat sich längst in meiner täglichen Arbeitspraxis bewährt. Hier finde ich auf einen Klick die relevante Fachliteratur, um maßgeschneiderte Lösungen zu erarbeiten.“ MAG. JUDITH MORGENSTERN, Partnerin MOSATI Rechtsanwälte

35


Arbeits- und Sozialrecht für Wirtschaftstreuhänder

BIBLIOTHEK Mit der Bibliothek Arbeits- und Sozialrecht für Wirtschaftstreuhänder finden Sie alle Inhalte, die besonders auf Ihre Bedürfnisse als Wirtschaftstreuhänder zugeschnitten sind. Kommentare zum AZG, AngG, ASVG und GSVG, Fachbücher und Lexika erleichtern Ihre tägliche Arbeitspraxis. Eine umfangreiche Sammlung an Vorschriften und Entscheidungen bietet Ihnen sämtliche Zusatzinhalte, die Sie für eine umfangreiche Recherche benötigen. Nicht mehr und nicht weniger.

„Lindeonline bietet eine umfassende Recherchemöglichkeit und aktuelle Informationen zum Arbeitsrecht. Schnell und effizient, einfach und bequem.“ DR. THOMAS RAUCH , Wirtschaftskammer Wien

36


Fachzeitschrift Mit unseren Fachzeitschriften bieten wir Ihnen eine Kombination aus Printausgabe und Onlinezugang mit einem umfangreichen Archiv aller Artikel im Volltext. Verlinkungen zu Gesetzen, Erkenntnissen und Richtlinien helfen Ihnen bei jeder Recherche. Mit der Lindeonline-App können Sie auf die von Ihnen abonnierten Inhalte auch offline zugreifen.

Arbeits- und Sozialrecht

Arbeits- und Sozialrecht

ASoK Arbeits- und Sozialrecht auf den Punkt gebracht Die ASoK informiert Sie monatlich über neueste Entwicklungen im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht. Fragestellungen der Mitarbeiterführung, des HR-Managements und der Betriebspsychologie werden genauso thematisiert, wie die Judikatur der Arbeitsund Sozialgerichte und Neues aus der Gesetzgebung. Ein Muss für jeden HR-Manager und Anwalt.

37


Seminar | Konferenz | Lehrgang | Webinar

WEBINARE & LIVE-ÜBERTRAGUNGEN ONLINE Weiterbildung leicht gemacht Flexibel vom Arbeitsplatz oder von Zuhause aus ➤ Topaktuelle Themen live präsentiert ➤ Kommunikation mit den Vortragenden jederzeit möglich ➤ Schneller & effizienter Wissenstransfer ➤ Anrechenbar auf die Fortbildungsverpflichtung lt. WT-ARL ➤

www.lindecampus.at


Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht

39


Gesellschaftsrecht

BIBLIOTHEK Die Bibliothek Gesellschaftsrecht enthält alle erforderlichen Begleiter für Ihre tägliche Arbeitspraxis: Handbücher, Monographien und Lexika zu allen wesentlichen Themen des Gesellschaftsrechts, allen Gesellschaftsformen und natürlich Kommentare zu den gesellschaftsrechtlich relevanten Gesetzen.

„Das Lindeonline-Themenpaket Gesellschaftsrecht ist eine perfekte Informationsgrundlage für die Bearbeitung gesellschaftsrechtlicher Problemstellungen in unserer Kanzlei.“ HON.-PROF. DR. GEORG SCHIMA, Kunz Schima Wallentin Rechtsanwälte OG

40


Bibliothek GmbH-Recht

Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht

Das Themenpaket Gesellschaftsrecht umfasst neben der Bibliothek zum Gesellschaftsrecht auch eine auf die Rechtsform der GmbH spezialisierte Bibliothek. Für eine ausgewogene Recherche finden Sie darin zwei Kommentare zum GmbH-Gesetz, SWK-Spezials mit dem Schwerpunkt GmbH und weitere Fachliteratur.

„Wer laufend gesellschaftsrechtliche Fragestellungen zu bearbeiten hat, dem kann ich das LindeonlineThemenpaket Gesellschaftsrecht wirklich empfehlen.“ UNIV.-PROF. DR. SUSANNE KALSS

41


Gesellschaftsrecht

Fachzeitschriften Mit unseren Fachzeitschriften bieten wir Ihnen eine Kombination aus Printausgabe und Onlinezugang mit einem umfangreichen Archiv aller Artikel im Volltext. Verlinkungen zu Gesetzen, Erkenntnissen und Richtlinien helfen Ihnen bei jeder Recherche. Mit der Lindeonline-App können Sie auf die von Ihnen abonnierten Inhalte auch offline zugreifen.

42

Der Gesellschafter (G (GesRZ) RZ) – Die erste Adresse für Gesellschafts- und Unternehmensrecht

Aufsichtsrat aktuell Der Schutzbrief für Aufsichtsräte

Der Gesellschafter – GesRZ befasst sich mit Problemen aus allen Gebieten des Gesellschafts- und Unternehmensrechts, der Rechnungslegung und der Bilanzierung. Beiträge führender Juristen und Praktiker zu aktuellen Themen, Rechtsprechung und wirtschaftsrechtlichen Problemlösungen halten Sie immer up to date.

Aufsichtsrat aktuell bietet Mitgliedern von Aufsichtsräten sowie Stiftungsvorständen und deren Beratern fachlich fundierte Informationen zu aktuellen rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Themen. So werden Sie laufend über Urteile, rechtliche Entwicklungen und deren Auswirkungen auf Ihre Tätigkeit informiert.


Bank- und Kapitalmarktrecht

Bank- und Kapitalmarktrecht

43


Bank- und Kapitalmarktrecht

BIBLIOTHEK In der Bibliothek Bank- und Kapitalmarktrecht haben Sie Zugriff auf Publikationen des Linde Verlages und der Bankwissenschaftlichen Gesellschaft (BWG). Die Bibliothek enthält zahlreiche Standardwerke wie die Kommentare zu BWG, Kapitalmarktrecht und InvFG sowie praxisrelevante Fachbücher und Handbücher. Ergänzt durch die umfangreiche Sammlung von Vorschriften und Entscheidungen bietet die Bibliothek die ideale Informationsgrundlage für Ihre tägliche Arbeitspraxis. Nicht mehr und nicht weniger.

„Lindeonline ist eine Datenbank, die wir Praktiker als Informationsgrundlage für bankund kapitalmarktrechtliche Fragestellungen vorbehaltlos empfehlen können.“ DR. EDITH HLAWATI, CHSH – Partnerschaft von Rechtsanwälten

44


Fachzeitschrift Mit dem BankArchiv bieten wir Ihnen den Onlinezugang mit einem umfangreichen Archiv aller Artikel im Volltext. Verlinkungen zu Gesetzen, Erkenntnissen und Richtlinien helfen Ihnen bei jeder Recherche. Mit der Lindeonline-App können Sie auf die von Ihnen abonnierten Inhalte auch offline zugreifen.

BankArchiv Wissenschaftliche Fachzeitschrift für Bankmanagement, Bank- und Kapitalmarktrecht

Bank- und Kapitalmarktrecht

Bank- und Kapitalmarktrecht

Seit 60 Jahren bietet das BankArchiv durch die Veröffentlichung einschlägiger Informationen eine Diskussionsplattform für Wissenschaft und Praxis. Die wissenschaftlichen Beiträge werden von renommierten AutorInnen, führenden WissenschaftlerInnen aus dem In- und Ausland sowie anerkannten BankpraktikerInnen geliefert und garantieren höchste Qualität.

„Das Lindeonline-Themenpaket Bank- und Kapitalmarktrecht bietet fundierte Fachliteratur, auf welche ich jederzeit und überall zugreifen kann.“ PRIV.-DOZ. MMAG. DR. MARTIN OPPITZ, a2o.legal – Kooperation selbständiger Rechtsanwälte

45


HABEN SIE SCHON ALLE?

www.lindeverlag.at


Bau und Immobilien

Bau und Immobilien

47


Bibliothek Bau und Immobilien für Immobilientreuhänder

BIBLIOTHEK BASIS Die Bibliothek Bau und Immobilien für Immobilientreuhänder Basis bietet Literatur zu den Themen Immobilienwirtschaft und -recht. Sie finden darin außerdem Abhandlungen des geltenden Miet-, Wohnund Grundbuchsrechts und einen Leitfaden zum Bau(vertrags)- und Vergaberecht. Die Basisbibliothek legt den Fokus auf die Pflichtlektüre und stellt die professionelle Grundausstattung jedes Immobilientreuhänders dar. Neben der umfangreichen Sammlung an Vorschriften und Entscheidungen finden Sie in diesem Themenpaket alle Inhalte, die Sie für Ihre tägliche Arbeitspraxis benötigen. Nicht mehr und nicht weniger.

„Für mich als Immobilientreuhänder bietet Lindeonline ein unschlagbares Angebot – fundierte und relevante Fachliteratur, einfach und benutzerfreundlich aufbereitet.“ MICHAEL KLINGER, B.A., Klinger Immobilien GmbH

48


BIBLIOTHEK PLUS

Bau und Immobilien

Bibliothek Bau und Immobilien für Immobilientreuhänder

Die Bibliothek Bau und Immobilien für Immobilientreuhänder Plus beinhaltet neben allen in der Basis enthaltenen Werken eine besondere Spezialisierung im Bereich der Bauwirtschaft und des Baurechts. Daneben bietet sie ergänzend zur Basisausstattung vertiefende Fachliteratur.

„Die Lindeonline-Bibliothek Bau und Immobilien für Immobilientreuhänder bietet fundierte Fachliteratur, auf welche ich jederzeit und überall zugreifen kann.“ DI SANDRA BAUERNFEIND, MRICS, EHL Immobilien Management GmbH

49


Bibliothek Bau und Immobilien für Rechtsanwälte

BIBLIOTHEK BASIS Die Bibliothek Bau und Immobilien für Rechtsanwälte Basis ist perfekt an die Bedürfnisse Ihrer Branche angepasst. Sie bietet Literatur zu den Themen Immobilienwirtschaft und –recht, zum Miet-, Wohn- und Grundbuchsrecht und zum Bau(vertrags)und Vergaberecht. Der Fokus der Basisbibliothek liegt auf der Pflichtlektüre. Neben der umfangreichen Sammlung an Vorschriften und Entscheidungen finden Sie in diesem Themenpaket alle Inhalte, die Sie für Ihre tägliche Arbeitspraxis benötigen. Nicht mehr und nicht weniger.

„Das Lindeonline-Themenpaket Bau und Immobilien umfasst ein Bücherregal relevanter Fachliteratur, die ich immer und überall online und offline aufrufen kann. GENIAL!“ DR. GEORG KARASEK, Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte

50


BIBLIOTHEK PLUS

Bau und Immobilien

Bibliothek Bau und Immobilien für Rechtsanwälte

Bau und Immobilien für Rechtsanwälte Plus bietet Ihnen zu den gesamten Inhalten der Basis-Bibliothek spezialisierte, vertiefende Fachliteratur. Außerdem auch neue Inhalte aus dem Bereich der Bauwirtschaft und des Baurechts.

„Das Lindeonline-Themenpaket Bau und Immobilien für Rechtsanwälte hilft mir und meinem Team, Beratungsleistung in der hohen Qualität zu erbringen, die unsere Mandanten von uns erwarten.“ DDR. KATHARINA MÜLLER, Willheim Müller Rechtsanwälte

51


Bibliothek Bau und Immobilien

Zusatzbibliotheken Baurecht Die kommentierten, regionalen Bauordnungen können Sie als Zusatzbibliotheken abonnieren. So recherchieren Sie einfach und schnell die lokale Rechtslage und erarbeiten sich nähere Kenntnisse im Baurecht des jeweiligen Bundeslandes.  Baurecht Wien  Baurecht Niederösterreich  Baurecht Burgenland  Baurecht Steiermark  Baurecht Tirol  Baurecht Vorarlberg  Baurecht Kärnten

52


Fachzeitschrift Mit unseren Fachzeitschriften bieten wir Ihnen eine Kombination aus Printausgabe und Onlinezugang mit einem umfangreichen Archiv aller Artikel im Volltext. Verlinkungen zu Gesetzen, Erkenntnissen und Richtlinien helfen Ihnen bei jeder Recherche. Mit der Lindeonline-App können Sie auf die von Ihnen abonnierten Inhalte auch offline zugreifen.

Bau und Immobilien

Bibliothek Bau und Immobilien

bau aktuell Die Fachzeitschrift für Baurecht, Baubetriebswirtschaft und Baumanagement Die Fachzeitschrift bau aktuell befasst sich mit dem privaten Baurecht und bietet Ihnen eine Fülle an Informationen. Entsprechend der interdisziplinären Ausrichtung von bau aktuell wird das Thema Bauen von führenden Experten und Praktikern aus den verschiedensten fachlichen Blickwinkeln beleuchtet.

53


EINZELTITEL Neben den Themenpaketen und Bibliotheken besteht auch die Möglichkeit, dass Sie Online-Einzeltitel abonnieren. Dadurch können Sie auch kurzfristig auf spezifische Fachliteratur zugreifen, die Fragen behandelt, mit denen Sie in Ihrer beruflichen Praxis nicht so oft konfrontiert sind. Sie können Ihre Bibliothek um Einzeltitel erweitern, oder sich Ihre eigene Literatursammlung nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellen.

54


Lindeonline-Support T.: +43 1 24630-894 F.: +43 1 24630-53 E: vertrieb@lindeonline.at www.lindeonline.at

Lindeonline Folder 2017  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you