{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

MACKLEMORE & RYAN LEWIS IM INTERVIEW

plus: Kim Kardashian zieht

LikeMag Ausgabe #29 M채rz 2016 CHF 0.- | www.likemag.com 14

KEIRA KNIGHTLEY im Starstyle

27

alle Register (aus)

AUSGEHEN

Elliphant

Dancehall Hauptstadt Stockholm FREIZEIT

Ink-Days

Grosses Stechen in Z체rich UNTERWEGS

Dangerous Neue Gefahren f체r SHAILENE WOODLEY Neue Suchtmittel von NINTENDO Und: Wir werden alle STERBEN!

Autosalon 2016

1500 PS-Orgien in Genf

LikeMag.com

LikeMag.com/magazin


IMPRESSUM Redaktion: Joel Meier Katinka Templeton Manuel Maissen ♥ Michael Rechsteiner Rainer Etzweiler Zoé Zimmermann Mode-Redaktion: Angel R. Schmocker

START

Autoren: Alex Flach Antonia Seitz Lorena Funk Nadja Keller Samuel Rudolf von Rohr Valérie Hug Fotos: Facebook Instagram Twitter World Wide Web Grafik & Layout: Joel Meier on PC with

Korrektorat: „Korrekto-was?“ Redaktionsadresse: LikeMag Print Youngcom AG Sihlhallenstrasse 19 CH-8004 Zürich Telefon: +41 43 333 09 05 Telefax: +41 43 333 09 06 Mail: printredaktion@likemag.com Verlag: Youngcom AG Blegistrasse 1 CH-6343 Rotkreuz in Lizenz der LikeMag AG, Zürich Geschäftsführer: Joel Meier Anzeigenverkauf: Youngcom AG Rainer Etzweiler / Zoé Zimmermann Telefon:+41 43 333 09 04 Telefax:+41 43 333 09 06 Mail: print@likemag.com Web: www.youngcom.ch

CdABial Liebe Leserinnen, liebe Leser, und ganz besonders jene besorgte Dame, die in der vergangenen Woche in die Redaktion angerufen hat, um weitere Informationen über die nach der Weltherrschaft strebenden Reptiloiden zu erfragen, die wir in der letzten LikeMag-Ausgabe behandelten: Keine Bange, Joel, 34 ähhh 43 Verleger, Vorbild, Verehrer uns werden keine Echsen in Menschengestalt unterjochen. Möglicherweise aber ein Bigfoot mit Atomcodes, nachzulesen im aktuellen Heft. Ein anstehender Weltuntergang käme uns aber nicht wirklich entgegen, können wir doch stolz behaupten, dass die Printversion von LikeMag neu auch in den Verteilboxen der ehemaligen Kultzeitung aufliegt und LikeMag nun für noch mehr Leser zugänglich ist. Ganz im Gegenteil dazu die Produktion dieser Ausgabe. Ein ScooterKonzert, gefühlte 35 Geburtstagsfeiern und sämtliche Davoser Bars mussten bezwungen werden, damit ihr diese Ausgabe nun in den Händen halten könnt. Mit Stolz können wir nun festhalten, dass auch die Printausgabe von LikeMag komplett online produziert werden kann. Und wo wir schon mal online waren, haben wir wiederum viele spannende Geschichten gefunden und interessante Interviews geführt. Unter anderem mit dem Rap-Gespann Macklemore & Ryan Lewis und dem aufstrebenden Singer/Songwriter Josef Salvat. Oder mit Elliphant, deren Musik uns aktuell betört, genauso wie das Motorengeknurre der neusten Auto-Modelle am Genfer Autosalon auf den wir zurückblicken. Vorfreude macht dagegen die Aussicht auf den Kinostart des Blockbusters „The Divergent Series: Allegiant“, deren Hauptdarstellerin Shailene Woodley unser Cover ziert und uns über die Handlung eingeweiht hat. Kurz: Wieder eine ganze Menge Gossip aus dem World Wide Web und Stars und Sternchen die zu Wort kommen wollen und noch viel mehr. Also gebe ich dieses nun weiter und wünsche viel Spass bei der Lektüre.

We Like You!

Joel

Auflage: 65'000 Ex. Druck: Südkurier Druckhaus D-Konstanz Vetrieb: Youngcom AG

Teilnahmeberechtigt an Wettbewerben, Preisausschreibungen und Verlosungen sind alle Personen. Teilnahme an allen Verlosungen (auch SMS) per Postkarte an LikeMag, Wettbewerb «Betreff», Sihlhallenstrasse 19, 8004 Zürich möglich. Persönliche oder Kontaktangaben sind nur für den internen Gebrauch bestimmt. LikeMag behält sich vor, die Teilnehmer auch in anderem Zusammenhang per Post, E-Mail oder SMS anzuschreiben. Sachpreise können nicht umgetauscht, zurückgegeben oder in bar ausbezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es wird keine Korrespondenz geführt. Jegliche Verwendung des Inhaltes nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers. Für unaufgefordert eingesandte Dokumente, Druckfehler und irrtümliche Versprechen/Angebote übernimmt der Verlag keine Haftung. Member-Angebote so lange Vorrat. LikeMag ist eine eingetragene Marke der LikeMag AG (c) 2016

# 29 | März 2016 We like to entertain you

03


Highlighʦ #29

Inhaltsverzeichnis

LikeMag März 2016

WORLD WIDE GOSSIP

Shailene Woodley

NAVIGATION

Wir sprachen mit der aufstrebenden Schauspielerin über die Dreharbeiten zu „The Divergent Series: Allegiant“.

26

Barometer Gossip Viral Videos Social Network

MUSIK

Josef Salvat Neue Alben Macklemore & Ryan Lewis Musikvideos Elliphant

MODE & LIFESTYLE Gadgets & Shops Zara Ungendered This Is Jane Wayne Starstyle: Keira Knighley Paris Fashion Week Autosalon Genf

Macklemore & Ryan Lewis

Das Hip-Hop-Duo erzählt euch, was ihr neues Album „This Unruly Mess I've Made“ mit Konfi zu tun hat. 20

ENTERTAINMENT

Shailene Woodley Kino- und Film-News How To Be Single House Of Cards / Love Games, Nintendo-Vorschau Game-Reviews Extreme Sportvideos Wrestlemania 32

FREIZEIT

Ink Days Zürich Urban Bike Festival Besucht doch mal...

Klatsch und Tratsch Was geht, Hollywood? Aktuelle Gossip direkt von den Stars abgezapft.

1-48

Elliphant

Die Schwedin erklärt, warum sie auf Genre-Schubladen pfeift und damit aus dem Schatten von David Guetta tritt.

42

04

29 | März 2016 We like to entertain you

#

WISSEN

Autosalon Genf

34

Bugatti Chiron? Lamborghini Centenario? Wir haben für euch die krassesten MesseHighlights gesammelt.

Weltuntergang Yeah, Science! Lifehacks

AUSGEHEN

Resident DJ Partyvorschau Partykalender

UNTERHALTUNG Partnerbörse, Flirten Tier des Monats Tinder-Game, Horoskop Singles, Veranstaltungstipps

LikeMag.com

06 10 12 13

18 19 20 20 42

16 22 23 24 24 34

26 27 28 29 30 31 36 36

32 33 33

38 39 40

43 44 45

08 12 46 48


Den Senf dazu!

Aus Liebe zum S端den !

Eine Neuheit mit Potenzial zum Klassiker: die frech-w端rzig senfigen Original Chips Moutarde von Zweifel! Das heute beliebte und weit verbreitete Gew端rz gibt es jetzt nicht nur aus der Tube, sondern auch in der Chips-T端te.

NEU Jetzt probieren!


Das OsterWochenende steht vor der Tür mit viel Party und noch mehr Schocki.

HGt!

= obermegagiga like

Lena Dunhams Krieg gegen die Photoshop-Welt.

Die 12. Staffel von „Geordie Shore“ startet. We are buzzin'! Kimmie K's Nacktselfie! #welikealot Katy Perry und Orlando Bloom sind nun offiziell ein Päärli. Jösses! Kendall und Kylie Jenner haben jetzt auch ein HandyGame. Wow. Wer kommt wohl als nächstes?

„Germany's Next Topmodel“ läuft immer noch. Wir sind genervt.

Zeitumstellung. Wäh. Am 27. März wird uns wieder eine Stunde Schlaf geraubt. Dass Eagles-Of-Death-MetalSänger Jesse Hughes in jedem Interview beklopptere Aussagen bezüglich Terror und Waffenbesitz macht.

06

29 | März 2016 We like to entertain you

#

>GF!

= dini-Muetter like


Auseinander!

Promi-Pärchen, die es besser sein lassen sollten. Kylie Jenner und Tyga sind derzeit das It-Couple des blutjungen Hollywoods. Warum sollten sich die beiden Teenage-Turteltäubchen dann trennen? Zum einen, weil Tygas Texte seit Kylies Geschlechtsreife nur noch von den sexuellen Vorzügen seiner Freundin handeln. Und es hat bei weitem schon genug Rapper, die nur über Punani schwafeln, die einen nicht mal sonderlich interessiert.

Kylie Jenner

Tyga T Ty yga yga

&

Tinder-Trouvaillen

Zum anderen, weil Kylies Schwester Kim und Tygas Rapkollege Kanye schon nervig genug sind. Die Welt braucht kein Kimye 2.0 namens Kyga.

LOVE LIKE

des Monats

Tinder-

Tinder-

CHICK

Da wir „Pokémon“ spielen und auch Schlaf und Essen toll finden, hat es Janey überhaupt in die engere Auswahl geschafft. Wirklich ausschlaggebend für ihren Sieg in der Kategorie „TinderCHICK“ sind aber die Küken. BIBBELIS FTW!

WENACHEINPAARBIER EVENTUELLLIKE

08

29 | März 2016 We like to entertain you

#

HONK Der lange und zottelige Amisch-Bart wäre eigentlich ein LEIDER-NEINKriterium. Sein charmantes Lächeln, gepaart mit dem kitschig-rosanen Hello-Kitty-Badetuch bringen ihn jedoch zurück auf die Pole Position, womit er den Titel mehr als nur verdient. Du kannst unsere Entscheidung nicht nachvollziehen? Er bezeichnet sich als „thug“. No more words needed.

WEZUMMONDUNDZURÜCKLIKE

Flirt-Tipps

Do's und Don'ts

auf Tinder

Do's

Das Gespräch mit einem Gif eröffnen. Den winkenden Bär finden alle herzig. Wirklich. Stellt Fragen. Dadurch wirkt ihr interessiert an eurem Gegenüber und der Wille, mit euch in die Tiefen der Lust einzutauchen (oder was trinken zu gehen) steigt sofort. Mut zum Superlike! Wenn euch jemand wirklich gut gefällt, solltet ihr auch den Mumm haben, ihm oder ihr das ins virtuelle Gesicht zu schreien.

Don'ts Ein „Hoi” ist zwar gut gemeint, öffnet aber meist nicht sofort die Pforten der Punani. Etwas mehr Text in der ersten Nachricht schadet nie. Ihr habt nur Fotos von euch mit Sonnenbrille? Dann wundert euch nicht, wenn ihr keine Matches bekommt. Keinen interessierts, wie viele Extremsportarten ihr betreibt. Wenn wir einen Partner wollten, der bald sterben könnte, würden wir uns im Altersheim umsehen.

u für iOS und Android.


DAS SPANNENDE ACTION-ABENTEUER GEHT IN DIE NÄCHSTE RUNDE! DURCHBRECHE DIE GRENZEN DEI NER WELT

SHA I LENE

WOODLEY

NAOM I

WATTS

T H E

DIE

ZOË

M I LES

KR AV ITZ

THEO

TELLER

D I V E R G E N T

JAMES

S E R I E S

BESTI MM UNG

3

JETZT Ü BER ALL I M KI NO TheDivergentSeries.movie

/ascotelite

TM & © 2015 Summit Entertainment, LLC. All Rights Reserved.


Die besten Subreddits /r/CatSlaps

Auch Tiere können manchmal Arschlöcher sein. Allen voran wären da Katzen zu nennen, das weiss jeder, der schon versucht hat einem Stubentiger den Bauch zu kraulen. Das Subreddit /r/Catslaps widmet sich genau solchen Attacken und sammelt sie in Form von unterhaltsamen Gifs und Videos. ureddit.com/r/CatSlaps

WORLD WIDE GOSSIP

/r/NOPE

Spinnen? Schlangen? Krabbeltierchen? Jeder hat irgendeine begründete oder unbegründete Angst vor irgendwas und würde beim Anblick dessen am liebsten im Boden versinken. Wer noch keine Phobie entwickelt hat, ist bei /r/NOPE genau an der richtigen Stelle und wird den Besuch mit schlaflosen Nächten bezahlen. ureddit.com/r/NOPE

10

29 | März 2016 We like to entertain you

#


ABGEFANGEN! Die geheimen SnapchatNachrichten der Weltelite

# 29 | M채rz 2016 We like to entertain you

11


♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥ ♥♥

Auf jooooohden Fall:

3 GADGETS,

die eure Haustiere (nicht) brauchen

Die niedlichsten Tierli in der World Wide Wildnis

JÖÖÖÖÖ Der Dogbrella

Der einzigartige Dogbrella schützt euer Schlabbermaul vor dem kühlen Nass und sorgt für rundum Wohlbefinden bei Spaziergängen im Regen. Wurde aber auch Zeit: Endlich können wir unsere süss-verschupfte Redaktions-Wachhündin trocken halten, auch wenn es draussen wie aus Kübeln, äh, kübelt. Denn mit dem Dogbrella findet jetzt auch unsere Jana ein Plätzchen für ihr Häufchen ohne sich dabei ein nasses Fell zu holen.

WE SCHEISSNOCHEINSMEGAGIGALIKE!

u hammermacher.com

A9GlGtl

J<au Hir hier in die Augen Kleines

Die Gummi-Susi für Strolche

Hört ihr wie eure ständig besprungenen Hosenbeine aufseufzen beim Anblick der ersten Sex-Puppe für Hunde? VOX-Hundeprofi Martin Rütter würde jetzt wohl sagen: „Wenn sich ein Hund an euren Hosenbeinen gütlich tut, dann nur, um zu zeigen, dass ihr in der Rangordnung unter ihm steht." Alles Stuss meint Hersteller Hot Doll und entwickelte die erste stabile und ergonomisch getestete Gummi-Susi mit extra Gripp an den Beinen für guten Halt beim ihrwisstschon.

WE DOGGYSTYLELIKE!

u hotdollfordog.com

Mexico

Dieser mexikanische Schwanzlurch, genannt Axolotl, spaltet die LikeMag-Leserschaft wie der Röstigraben die Schweiz. Süss oder doch nicht? Uns egal, denn unsere Herzlis hat das rosarote, alienartige Wassertierli mit den süssen schwarzen Knopfaugen und den pinken Kiemenästchen längst erobert. Ob ihr sie nun im Aquarium zu Hause wollt oder nicht, sympathisch bleibt die Tatsache, dass die Tequila-Erfinder die Entnahme von Axolotl aus dem Heimatsee WE AUEISHAWETSCHLIKE strengstens verboten haben. Der Meowisch-Übersetzer

12

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Schnurren, knurren, purren und das sollen wir noch verstehen? Das Mitteilungs-System einer Katze ist ja doch schon einiges komplexer als das von menschlichen Babys und wird mit dem Meowisch-Übersetzer hoffentlich endgültig auch für Zweibeiner entschlüsselt. Domo arigato, Japan! Denn das Land der aufgehenden Sonne ist mit der Entwicklung dieses Gadgets allen wieder längst eine Pfote voraus. Meowujah!

WE PURRRLIKE!

u bluewin.ch


Best of LikeMag.com

BEST OF SOCIAL NETWORK

Keanu Reeves spielt den Revolverhelden

In „John Wick“ spielte Keanu Reeves vor zwei Jahren einen ehemaligen Auftragskiller, der es richtig krachen lässt. Nun stehen die Dreharbeiten zur Fortsetzung des Actionfilms an und Herr Reeves trainiert schon fleissig mit dem Waffenexperten Taran Butler, damit er seine Rolle noch authentischer spielen kann. Legt euch bloss nicht mit Keanu Reeves an, der sieht zwar immer so sympathisch aus, aber der zieht seine Knarren schneller, als die restliche Hollywood-Prominenz ihr Zauberpulver. #johnquick #kugelhagel #aimbotcheater

14

29 | März 2016 We like to entertain you

#


Neulich im Chat 12:29

Jessy M. jetzt online

FRAUUUU, wo bisch? Händ vorere Stund abgmacht!! Cha nöd us de Wohnig. E Spinne sitzt uf de Türfalle. IIIIH! Und sie bewegt sich nöd? NEI! Aber han immerhin e Gschäftsidee: Statt Veloschlösser sött mer Spinne verchaufe, wo ufem Velosattel sitzet. Garantiert würds Velo cenn nie klaut werde! YEA, MIR WERDET RIICH! YEA, falls ich je wieder da use chum. Was für e Lebeserwartig hät so ne Spinne..?

Vater fällt eigenem Kind in den Rücken

Alles ist Spiel und Spass bis einer heult – oder wie in diesem Fall ein Kissen an den Hinterkopf bekommt. Das Video fängt eigentlich harmlos mit einem Kleinkind an, das entweder mit der politischen Lage in der Weltgeschichte oder der Gutenachtgeschichte nicht zufrieden war. Um auf die herrschenden Missstände aufmerksam zu machen, bringt es seinem Vater ein Kissen, was bei diesem wohl ein Vietnam-Flashback auslöst, den er am Kind auslässt. So stärkt man also die Beziehung zum eigenen Nachwuchs. #boomheadshot #achtunghinterhalt #flauschangriff

EMOJIS, die wir vermissen Warum zur Hölle haben wir zwölf verschiedene Monde zur Auswahl, können unserem Ärger aber nur mit einigen wenigen Smileys ausdrücken? Manchmal finden wir bestimmte Sachen halt nicht toll, sondern eher zum kotzen.

Sly69

zul. online heute um 18:56

11:55

YO, hät diin kolleg eus jetzt uf d'lischte ta für hüt? 20:55

äh, ja. Aber müend trotzdem iitritt zahle.

21:16

WASSS?? aber wenigschtens nöd vorm club astah, oder?? 21:23 äh, doch, das au.

21:34

BRO, SLAUFT!?? Und für was simmer denn uf de 21:23 lischte?? müend a de garderobe 2 stuz weniger zahle. 21:34 YESSSSSSSSSS!! GEILE SIECH! GEILE! SIECH!!

Oder wenn unsere Freunde mal wieder mit den gleichen alten Ausreden daherkommen, dann können sie genau so gut zu unserer Hand sprechen, denn das Smartphone hört nicht zu.

20:55

Dani

Kino hüt? Voll. Was lauft so? Nüüt gschiits. Hm. Gömmer eifach go Popcorn chaufe und lueget denn Netflix i de Lounge?

Und was sowieso seit Beginn des EmojiZeitalters fehlt, ist ein Mittelfinger, den wir stolz in den Chat halten können. Warum gibt's das nicht? Das macht uns hässig. WIR HABEN FERTIG!

Perfekt. Zugestellt

# 29 | März 2016 We like to entertain you

15


Samsung Galaxy S7

Es dauert nur ein paar wenige Minuten, bis klar wird, dass Samsung immer noch in der Lage ist, grossartige Android-Telefone zu produzieren. Mit dem Galaxy S7 setzen die Koreaner dabei auf eine kleine Evolution in Sachen Details. Die Kamera ist – einmal mehr – ein Tick besser (und verdammt schnell) und die Verarbeitungsqualität wirkt kompakter und hochwertiger. Am wichtigsten aber: Der Memory Slot ist zurück, womit das S7, via microSD, auf bis zu 200GB Speicher hochgerüstet werden kann. Das ist genug Platz für die ersten vier Staffeln von „Game Of Thrones". Oder eine komplette Liste an Gründen, warum Donald Trump ein massives Arschloch ist. Darüber hinaus ist das Smartphone für 30 Minuten auf einer Tiefe von bis zu 1.5 Metern wasserdicht. Nur für den Fall, dass ihr aus Versehen mal damit unter die Dusche geht. Passiert uns schliesslich ständig. Ein High Five gibt es ausserdem für den Game Launcher: Dieser funktioniert als Hub für sämtliche Videospiel relevanten Funktionen, die das S7 bietet. Darunter die Möglichkeit Screenshots oder ganze Game-Sessions aufzunehmen und diese danach mittels der sozialen Medien unter das Internetvolk zu bringen. Good job, Samsung.

GADGETS

Galaxy S7 Galaxy S7 Edge

Quicklock

Veloschlüssel versifft? Die Kombination am Spint verhängt? Kein Problem für jene, die stolze Besitzer eines Quicklocks sind. Das Schloss unterscheidet sich von herkömmlichen Vorhängeschlössern durch sein Innenleben. Statt Schlüsselloch oder Zahlenkombination öffnet sich das Quicklock nämlich via Bluetooth mit dem Handy. Und das verliert man heutzutage hoffentlich eher selten. Ähem. -> bei Thegrommet.com für ca. CHF 70.-

Wilkinson Sword Hydro 5 Groomer

Ob das Gesicht nun glatt rasiert ist oder mit einem Bart bestückt, in dessen Tiefen eine kleine Vogelfamilie nisten könnte: Es sollte auf alle Fälle danach aussehen, als hätte man sich nicht mit einer rostigen Machete daran zu schaffen gemacht. Also, Gentlemen: Egal für welche Visagenbehaarung ihr euch entscheidet, der neue Wilkinson Sword Hydro 5 Groomer sorgt für das perfekte Styling. Als 4-in-1 Rasierer vereint er die Vorteile verschiedener Styling-Tools – er trimmt, rasiert, schneidet Konturen und erhält den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Ganz schön scharf und ganz schön sanft, die perfekte Kombination für den gepflegten Auftritt. u neu im Einzelhandel erhältlich

16

29 | März 2016 We like to entertain you

#

u-> ab sofort erhätlich ab CHF 719.-

Smarter Wifi Coffee

Mit dem Smarter Wifi Coffee ist der Kaffee schon fertig, wenn ihr gerade erst die Überreste des Sandmännchens aus den Augenwinkeln reibt. Via App und WLAN lässt sich diese Kaffeemaschine nämlich vom Bett aus steuern. Oder von gestern aus, falls ihr den Wecker gestellt habt. Oder wenn ihr gerade erst zur Tür reinkommt nach einer durchzechten Nacht im Club. Magie? Technik! -> bei Galaxus.com für CHF 249.-

Etsy.com –

we ultramega like

AS Kustom 4 U

Neonfarben, Glitter und einzigartige Designs: Willkommen bei AS Kustom 4 U. Egal ob Jeans- oder Stoffjacke, Disney- oder Marvel/ DC-Motive, mit und ohne Zotteln und Glitzer, bei AS Kustom 4 U wird jede Jacke zum Unikat und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir lieben die schrillen Ideen, die Kombinationen von Farben, Bildern und diversen Materialien. (Und nach erfolgtem Einkauf folgt der Blick aufs Bankkonto: Oh well, wieder einen Monat Fertig-Noodle-Soup! #thuglife) Unser Lieblingsprodukt: die „Star Wars"-Jeansjacke. Weil: Wir lieben „Star Wars". Und das reicht auch schon als Grund, denn wir lieben, lieben, lieben „Star Wars“ wirklich schampar sehr unsagbar fest.

u etsy.com/de/shop/ASKustom4U


www.trojkavodka.ch www.facebook.com/trojkavodka


MUSIK

„Ein guter Pop-Song ist wie reines Kokain“ JOSEF SALVAT ist einer der wenigen Männer, die voll und ganz hinter ihrem Genre stehen: Pop. Was für den 27jährigen Australier einen guten Song ausmacht und warum er mit seinem abgeschlossenen JusStudium ganz und gar nichts anfangen kann, hat er uns im Interview verraten.

18

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Dein Cover von Rihannas Song „Diamonds“ war ein riesiger Erfolg. Hattest du Angst, dass deine eigene Musik nicht daran anknüpfen könnte? Nein, weil ich meine Musik schon geschrieben hatte, als „Diamonds“ passierte. Der Erfolg mit dem Cover ist sehr leer für mich. Ich mag das Cover zwar und ich schätze Rihanna und Sia, die den Song ja geschrieben hat, als Künstler sehr. Allerdings ist mir meine eigene Musik so viel wichtiger im Leben. Diese Songs habe ich im Verlauf meines Lebens geschrieben. Sie sind ein Teil von mir. Hätte ich ein kommerziell erfolgreiches Album machen wollen, hätte ich mit tausend CoProduzenten gearbeitet. Das hat sich das Label sogar gewünscht, die lieben so Scheiss. Aber es war mir wichtig, dass mein erstes Album voll und ganz von mir stammt. Ich arbeite schon am zweiten Album, da wird die Sache anders aussehen und ich werde auch mit anderen Leuten zusammenarbeiten. Aber mein erster Schrei in die Welt hinaus musste definitiv von mir alleine kommen.

Du hast Jus studiert. Bringt dir das jetzt irgendwas, wenn du Verträge mit Labels oder Produzenten unterschreibst? Nein, überhaupt nicht. Leute beschweren sich immer über Anwälte, weil sie so langweilig wirken. Das liegt daran, dass man im Studium darauf getrimmt wird. Anwalt zu sein ist kein kreativer Beruf, man kann zwar die Gesetze etwas biegen, aber im Endeffekt ist alles ein recht starrer Apparat. Ich musste diese Art zu denken komplett aus meinem Hirn verbannen, um Musik schreiben zu können. Es war ein interessantes Studium, aber für mich ist es nicht das Richtige im Leben. Woher stammt deine Liebe für Pop eigentlich? Ich würde sagen, das kommt von meiner Liebe zu Melodien. Pop ist ja eigentlich die geeignetste Musikart, in der man Melodien in einem Song integrieren und auf neue Art darstellen kann. Wenn du zum Beispiel einen Song anhörst, nehmen wir Katy Perrys „Teenage Dream“: Als ich den Track zum ersten mal gehört hatte, dachte ich nur


Wir verlosen

2x2 Tickets fürs Konzert am 21. März im Plaza

plus

2 signierte CDds von Josef Salvats Debütalbum „Night Swim“

Zum teilnehmen eine E-Mail mit Betreff „Ich steh auf Josef“ an win@likemag.com senden.

Neue Alben: MEDINA We Survive

(Universal) Die Zeiten, in denen Dänemarks grösster Popact irgendwas von einem „Barbie Girl“ quiekte, liegen schon ein Weilchen hinter uns. Inzwischen hat sich die Sängerin Medina in ihrer skandinavischen Heimat zu einer der erfolgreichsten Künstlerinnen aufgeschwungen und auch international sorgten ihre Single „You and I“ und das Album „Welcome to Medina“ für Chartserfolge. Jetzt kehrt Medina zurück auf das internationale Parkett und bittet auf „We Survive“ mit zehn unwiderstehlichen Dance-Pop-Tracks auf die Tanzfläche, die auch in ruhigeren Momenten wie im Song „Good Enough“ überzeugen. Denmark, 10 points!

WE LANDOFLEGOLIKE.

2 CHAINZ ColleGrove

(Def Jam/Universal) Treffen der Trap-Giganten: Lil' Wayne hat in den letzten Monaten aufgrund von Streitigkeiten mit seinem Label mehr Zeit vor Gericht als im Aufnahmestudio verbracht. Jetzt tritt er wieder ins Rampenlicht und findet langsam wieder zur Bestform zurück an der Seite von 2 Chainz, auf dessen neuem Album Lil' Wayne in 8 der 13 Tracks seine Rhymes beisteuert. Die beiden alten Kumpels geben auf „ColleGrove“ (eine Wortkombination ihrer beiden Heimatorte) ein hervorragendes und verspieltes Team ab und insbesondere „Gotta Lotta“ mit seinem Scatman-JohnSample groovt jeden Shrimp aus der Schale.

WE FRIENDS4LIFELIKE. „Oh Gott, wie banal ist dieser Scheiss?“ Aber es gehört ein gewisser Grad an Genialität dazu, um einen Song so zu reduzieren. Und es funktioniert ja auch, denn als ich „Teenage Dream“ das zweite Mal gehört hatte, wurde die Einfachheit des Songs plötzlich von Scheisse zu Gold.

habe mich da gegen giftige und für kuschlige Tiere entschieden. Koala oder Dachs? Oh, guter Vergleich. Beide sehen süss aus, sind aber richtig gemein. Ich bleibe aber bei meiner Herkunft und entscheide mit für den Koala. Es gibt weniger von ihnen als Dachse, sie brauchen meinen Support.

Je weniger Elemente ein Song hat, desto eingängiger ist er ja auch, oder? Ja, ein guter Pop-Song ist wie reines Kokain. Und beides ist bei übermässigem Konsum ungesund. Pop und Koks sind sich also ziemlich ähnlich. Aber es ist ein Fehler zu denken, dass Pop-Musik einfach zu schreiben ist. Ich habe grossen Respekt vor diesem Genre und wenn es gut gemacht ist, kann Pop brilliant sein.

Jetzt gewinnt aber sicher England: Hautkrebs vom Ozonloch oder ständig nasse Socken vom Regen? Also gut, ich nehme die nassen Socken. Wobei davon könnte man auch ekelhafte Krankheiten kriegen. Aber irgendeinen Punkt muss meine Wahlheimat ja bekommen, also soll es der Londoner Regen sein.

Du kommst zwar aus Australien, wohnst aber in London. Das schreit fast nach einem Vergleich. Also: Vegemite oder Marmite? Was ist das für eine Frage? Das ist, als würdest du mich fragen, ob ich ein Mensch bin. Natürlich Vegemite! Na gut, dann gehen wir ins Tierreich. Wir

u Live: 21. März im Zürcher Plaza u Josef Salvats Debütalbum „Night Swim“ (Sony) ist jetzt erhältlich

SAMIYAM

Animals Have Feelings

(Stones Throw Records) Der ursprünglich aus Michigan stammende Sam Baker aka Samiyam zählt zu den gegenwärtig interessantesten, da abenteuerlustig-sten Produzenten im Instrumental-Hip-Hop-Bereich. So kollaborierte er unter anderem schon mit Flying Lotus, Hudson Mohawke und Earl Sweatshirt. Letzterer steuert auch eine der wenigen Raps bei, die auf „Animals Have Feelings“ zu hören sind. Ebenfalls auf der Gästeliste stehen Action Bronson, Jeremiah Jae und Oliver the 2nd. Ansonsten: jazzy Instrumental-Tracks, die auch gerne mal an die Grenzen von Soul und Psychedelic ausufern. Anspruchsvoll und ausgezeichnet.

WE SCHWEIGENISTMANCHMALGOLDLIKE.

# 29 | März 2016 We like to entertain you

19


10

LiveLikes:

unverpassbare Konzertacts in den kommenden Wochen

Sunrise Avenue

18.3. Hallenstadion, Zürich

Bastian Baker 19.3. X-TRA, Zürich

Macklemore & Ryan Lewis 21.3. Hallenstadion, Zürich

Boy

21.3. Volkshaus, Zürich

The Libertines 24.3. X-TRA, Zürich

MUSIK

K.I.Z.

27.3. Reitschule, Bern

The 1975

28.3. X-TRA, Zürich

Damian Lynn

1.4. KiFF, Aarau

Manillio

9.4. Kulturfabrik Kofmehl, Solothurn

AnnenMayKantereit 14.4. X-tra, Zürich

Interview mit

Macklemore & Ryan Lewis

Weisser Übe

Das US-amerikanische Hip-Hop-Duo scheut sich nicht, jemandem auf die Zehen zu treten. Was die beiden über ihre Musik und ihr neues Album „This Unruly Mess I've Made“ zu sagen haben. Ein charts-stürmender Rapper und sein musikalischer Partner denken in einem anonymen Fabrikgebäude am Pier in Seattle über Konfi nach. Zugegeben, das Thema Brotaufstrich ist bei Macklemore aka Ben Haggerty und Ryan Lewis nicht gerade an der Tagesordnung. In diesem Moment dient es allerdings als Metapher. Sagen wir mal, ihr geht im Supermarkt zum Konfi-Regal und seid ob der überbordenden Auswahl zu überwältigt, um eine davon zu kaufen. Könnte man da nicht sagen, dass ihr gar keine Entscheidung treffen könnt, ob ihr nun wollt oder nicht?

20

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Hand drückt“, so Lewis. „Und das ist im Grunde genau das, was die Musik-industrie ist“, erklärt Haggerty. „Das Radio ist dein Konfi-Selekteur. Und die fünf verschiedenen Marken, die das Radio pusht, sind dann jene, mit denen sich die Öffentlichkeit identifizieren kann. Das heisst aber nicht, dass diese fünf Marken unbedingt die besten am Markt sein müssen.“

Als das Duo 2012 seinen Durchbruch mit der Single „Thrift Shop“ und im Anschluss mit dem Album „The Heist“ schaffte, war es eine dieser fünf Konfi-Marken. Das Problem, dass viele RapFans mit diesen fünf Marken zu dieser Zeit „Und selbst wenn ihr eine kauft, werdet ihr wohl hatten, war folgendes: Fast alle waren weisse oder übel die nehmen, die am teuersten ist“, sagt Rapper, die Australierin Iggy Azalea Haggerty. „Oder die, die das grösste Schild davor eingeschlossen. Nicht nur die schwarze Rapperin Azealia Banks hatte damit ein Problem, sondern stehen hat“, ergänzt Ryan. „Du hast keine Zeit, auch viele Hip-Hop-Fans. Seither haftet alle unter die Lupe zu nehmen“, führt Haggerty Macklemore & Ryan Lewis das Label „Nicht weiter aus. „Oder gar nicht genug Geschmacksunbedingt das Beste, was der Markt zu bieten nerven, um zu entscheiden, welche Konfi du lieber magst“. „Du willst eigentlich nur, dass dir hat“ an. Dabei vergessen die Kritiker oft, dass Macklemore & Ryan Lewis neben dem jemand einfach eine dieser scheiss Konfis in die


Neue Musikvideos

Shakira – Try Everything

ermut

Credits: Dan Cairns / The Sunday Times / The Interview People

Der Animationsfilm „Zoomania“ läuft seit dem 4. März in den Schweizer Kinos und nun zieht auch das neue Musikvideo zum Soundtrack „Try Everything“ nach. Darin ist eine nie alternde Shakira und ihr Synchronstimm-Charakter „Gazelle“ zu sehen, die zusammen eine Pop-Hymne randvoll von unbeschwerter, mitreissender Heiterkeit trällern. Wir vermissen darin Shakiras Hüften-Waka-Waka aber schon ein bisschen. WE ZOOFESTLIKE

Macklemore & Ryan Lewis wollen sich aber nicht dafür entschuldigen, dass sie nicht in eine der beiden Schubladen, Party oder Real Talk, gesteckt werden können. Es gibt viel wichtigere Themen auf der Welt für die beiden. Donald Trump zum Beispiel, der in den USA derzeit auf geradem Weg ins Weisse Haus zu sein scheint. Oder die zuZum einen ist da die bizarre Single „Downtown“, nehmende Zahl der Heroinabhängigen und ein Song, der unentschuldigend schmalzig ist Obdachlosen in Seattle, der Heimatstadt der (und, geben wir es doch zu, unglaublich viel beiden. Und eben auch die „Black Lives Matter“Spass macht). Zum anderen findet man auf dem Bewegung, die den Missstand der PolizeibrutaliAlbum aber auch „White Privilege II“, ein acht tät gegenüber Schwarzen protestiert. „Und mit Minuten langer Track, der das Thema der was sollen wir auf diese Zustände antworten“, Polizeibrutalität gegenüber Afroamerikanern fragt Haggerty. „Mit einem Album voller Partyaufnimmt – und auch auf das Recht von tracks wie „Thrift Shop“?“ „Das neue Album ist Macklemore & Ryan Lewis hinweist, sich als nicht eines, das man in eine Schublade stecken Weisse dazu zu äussern. Ebenfalls ein Punkt, der kann“, so Lewis. Und das gilt auch für nicht gerade gut in der Black Community ankam. Macklemore & Ryan Lewis als Ganzes. Hater hin Von vielen wird auch diese Gegenüberstellung oder her. von Partysingle vs. ernster Thematik nicht gutgeheissen. Haggerty ist das aber schlicht egal: u Live am 21.3. im Hallenstadion (Zürich) und am „Unsere Musik hatte schon immer diesen Mix. 22.3. in der Arena de Genève (Genf) Ein breites Spektrum an Themen und Einflüssen. Ich verstehe schon, dass uns manche nicht ganz einordnen können, wenn wir diese zwei Songs aufs gleiche Album packen. Aber so ist nun mal unser Leben.“

Awonation – Women Women Die Tracks auf dem neusten Baby „Run“ von Awolnation ist experimentierfreudiger und anspruchsvoller als je zuvor. Doch sobald man sich durch teilweise struppiges Unterholz gewühlt hat, entdeckt man eine deutlich länger währende Halbwertszeit als beim Vorgänger. Das neuste Musikvideo zum wohl poppigsten und zugänglichsten Track der Scheibe „Woman Woman“ ist voll mit blutten Mädels und wird von Aaron Brunos gutturalen Brunstschreien gekrönt.

WE SCHÜÜLILIKE

ausgelassenen „Thrift Shop“ auch riskante Songs aufgenommen haben. Zum Beispiel „Same Love“, der die gleichgeschlechtliche Ehe feiert. Und trotzdem haben die beiden auf ihrem neuen Album „This Unruly Mess I've Made“ noch mehr Zündstoff für die Kritiker gepackt.

Major Lazer - Light It Up (feat. Nyla & Fuse ODG) [Remix] Der neuste Clip von Major Lazer zur Single „Light It Up“ kommt lockerflockig im klassischen Schwarz-Weiss-Look daher und zeigt einen traditionellen, ghanaischen Trauerzug. Beerdigungen sind bei uns nicht gerade der Anlass für eine Feier, nicht so in Ghana. Einzig offen bleibt die Frage, ob die Bilder nun wirklich die Lyrics („Hotter, hotter, hotter…“) passend repräsentieren.

WE MÄSSIGLIKE # 29 | März 2016 We like to entertain you

21


Unisexy

Der spanische Mode-Riese Zara hat diskret eine Bombe platzen lassen: Ab sofort gibt es im OnlineShop und in den Läden die brandneue UngenderedKollektion zu shoppen. Wurde auch mal Zeit, finden wir. Unisex ist in der Fashion-Szene schon lange kein Fremdwort mehr: Wo Nischen-Brands, wie American Apparel, schon länger dran sind, haben in letzter Zeit selbst kommerziell ausgerichtete Marken aufgestockt und immer mehr Mainstream-Label springen auf den Zug auf. So hat die amerikanische Millionenkette Target geschlechtsneutrale Schilder und Kinderspielzeuge eingeführt. Das britische Kaufhaus Selfridges machte ebenfalls Schritte in die richtige Richtung: „Agender“ heisst die Pop-up-Linie, die im Londoner Flagship-Store sowie online erhältlich ist. Doch was macht Zaras Kollektion nun eigentlich so besonders? „Ungendered“, das sind 16 Stücke, die an Männer- und Frauenmodels vorgeführt wurden. Der Look der Bilder erinnert mit seiner leichten 90er Ästhetik an Calvin Kleins Kampagnen zum ersten geschlechtsneutralen Duft „One“. Gedeckte Weiss-, Schwarz- und Grautöne sowie lockere, verwaschene Jeans und Hoodies aus Naturmaterialien. Es sind Designs, mit denen sicher die meisten etwas anfangen können. Und genau dies ist auch im Sinne des Mode-Riesen. Die Kleider sprechen als preisgünstiges Basic-Angebot eine klare Sprache: Wir lassen uns nicht einengen - weder von Stoff noch von gesellschaftlichen Zwangsvorstellungen. uzara.com

22

29 | März 2016 We like to entertain you

#


Faces of Fashion

This Is Jane Wayne Päng Päng! Mit viel Liebe und Persönlichkeit stürmten die zwei Berlinerinnen Nike Van Dinther und Sarah Gottschalk die Fashion-Szene – und ihren Stil könnt ihr unmöglich nicht kopieren! Ihr Blog behandelt neben den üblichen Fashion-News ausserdem leidenschaftlich Gesellschaftsthemen und Herzensangelegenheiten.

MODE

Nike und Sarah, Sarah und Nike: Die Partnerinnen-InCrime leben ihren Traum und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund. Der Erfolg gibt den Mittzwanzigerinnen recht, denn ihr Blog ist mittlerweile sogar Partner-Seite der Vogue. Kooperationen mit unverkrampften Labels wie Vans oder Liebeskind sind im Tagesgeschäft ebenso selbstverständlich, wie Interviews für die Arte-Doku „Wir sind Fashion“ oder die Vergrösserung des Teams zu einem wahren Bündel an Frauen-Power mit Themen wie Nachhaltigkeit und Feminismus. Aktuell sind die Janes zwar immer noch mit Volldampf unterwegs, widmen sich aber auch dem wichtigsten Seitenprojekt seit der Firmengründung: tinyjane.com - ein Kinder- und Mama-Blog, der entstand, als beide Trendexpertinnen selbst Mütter wurden.

u thisisjanewayne.com

u tinyjane.com

# 29 | März 2016 We like to entertain you

23


RockstarEhemann James Righton ist beinahe auf jedem Bild an Keiras Seite, der KlaxonsKeyboarder hat 2013 um ihre Hand angehalten.

LIKE STYLE

Keira Knightley Starstyle:

Der britische Filmstar ist kein blutjunges IT-Girl, dafür eine klassische Schönheit mit einem klaren Stil. In diesem Winter hat sie wiedermal bewiesen wie man zeitlos, wetterfest und designtechnisch ausgerüstet sein sollte, um auf den Strassen New Yorks Schritt zu halten. Mit ihrem natürlichen Look und XL-Statement Jacke sendet sie eine klare Botschaft: Ich weiss, was ich will.

Bikerjacke: 98.- von Missguided

Edie Forever

Keira ist seit kurzem Mutter. Ihre kleine Tochter Edie ist nach der Andy Warhol/Bob Dylan Gespielin Edie Sedgwick benannt.

Gestreifter FeinstrickPullover: 49.90 von H&M

Stiefel: 99.95 von Steve Madden Aktuelles Projekt

Durchbruch

Viele Jahre ist's schon her: Mit dem starken Frauen-Kicker Film „Kick It Like Beckham“ hat sie es 2002 auf die internationalen Leinwände Boyfriend-Jeans: geschafft

Nach dutzenden Hollywood-Blockbustern ist nun der Broadway an der Reihe. Kürzlich gab es einen Vorfall mit einem aufdringlichen Gast, ansonsten sind die Kritiker voll des Lobes.

Ihr Gesicht ist überall Für Chanel ist Keira seit vielen Jahren prominentes Aushängeschild. Das Elle Magazine betitelte sie kürzlich sogar als „Vorbild ihrer Generation“.

85.- von Levi`s 501 CT

FRÜHLINGSPUTZ

Komm spielen:

All Hail Paris Fashion Week Das Who's Who der FashionSzene tagte anfangs März. Opulent und den Zeitgeist herausfordernd versprühten die auffälligen LaufstegKreationen ihre Magie. Zwar drehten sich die Modeschauen bereits um die Herbst/WinterTrends, doch wir finden: Einiges können wir uns jetzt schon abschauen.

24

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Go Big Or Go Home:

Wer grad keine tibetische Mönchskappe daheim hat, muss deswegen den Kopf nicht hängen lassen. Aber: Wer wagt, gewinnt. Gesehen bei: Andreas Kronthaler Für Vivienne Westwood

Wenn's stürmt im April haben wir den passenden SchlachtExzentrischer Komfort plan: Breitschultrige Statt Sommerkleidchen darf es Windjacken-Varianten, auch mal ein Hosenanzug mit die sind praktisch und Oversized-Silhouette sein. Dabei Statement-Piece in definiert keiner Normcore so einem. edgy wie das Newcomer-Label Gesehen bei Vetements. Balenciaga, Acne Gesehen bei: Vetements

Mut dem Klischée Es müssen nicht immer Blümchen sein, aber wenn, dann richtig! Gesehen bei: Balenciaga


FEELS LIKE HOME

JACK& JO Europaallee Gustav-Gull-Platz 2 8004 Zürich

JACK& JO Winterthur Bahnhofplatz 7 8400 Winterthur

 jackandjo.ch


Grosses (& kurzes) Kino! Die besten Shortmovies im Web Diesmal:

The Answers

von Michael Good & Daniel Lissing Was passiert eigentlich wenn wir sterben? Geht es nach den Filmemacher von „The Answers“ erwachen wir in einem weissen Raum und bekommen die Antworten auf alle unsere Fragen. Zu Beginn auf ganz Triviales: „Was war mein tapferster Moment?“, „Wie viele High Fives habe ich verteilt?“ oder „Wie oft habe ich masturbiert?“. Anfangs ist das ganz unbeschwert und oft witzig, doch gerade als man schon

The Divergent Series:

ALLEGIANT

KINO

fast beginnt sich auf den Sensenmann zu freuen, dreht die Stimmung. Wollen wir wirklich wissen, was wir in unserem Leben verpasst haben? Oder wen? Hauptdarsteller Daniel Lissing und „iZombie“-Braut Rose McIver stellen sich der Wahrheit und wir müssen ein bisschen weinen. Zu sehen auf:

Ausserdem im Kino Läuft The Brothers Grimsby Läuft Trumbo Läuft Colonia 24.3. My Big Fat Greek Wedding 2 24.3. Batman v Superman: Dawn Of Justice 31.3. 10 Cloverfield Lane 31.3. Eddie The Eagle 31.3. Miss You Already 7.4. Triple 9 7.4. The Huntsman And The Ice Queen 14.4. The Jungle Book – 3D 21.4. Gods Of Egypt – 3D 28.4. The First Avenger: Civil War

26

29 | März 2016 We like to entertain you

#

„Genauso viel Action, wie bei den Vorgängern!" Nach „Divergent" und „Insurgent" schürt derzeit der dritte Teil der Sci-Fi-Saga à la „Hunger Games" in den Kinos die Spannung der Fans. Shailene Woodley, die in der Hauptrolle der Amazone Tris zu sehen ist, spricht über die Hintergründe der Geschichte und den neuen Cast. Das postapokalyptische Chicago ist zerstört, alle Menschen sind als fraktionslos eingestuft worden: So hörte „Insurgent" letztes Jahr im Kino auf. Die Fortsetzung „Allegiant" bietet keine Verschnaufpause, sondern setzt gleich mitten im Geschehen ein. „Tris verlässt Chicago, weil es sich richtig anfühlt, so als wäre es in ihrem Schicksal festgeschrieben", meint ihre Darstellerin Shailene Woodley. „Chicago kann ihr nicht mehr das bieten, was es einst konnte: Tris hat keine Familie mehr, das ganze System bricht zusammen." Deswegen flüchtet Tris mit ihren Verbündeten auf die andere Seite der

Mauer. „Das „Bureau" ist ein komplett anderer Organismus, es hat eigene Leader und eine funktionierende Infrastruktur", erklärt die junge Schauspielerin. Allerdings wartet dort auch eine schwer verdauliche Wahrheit auf die Neuankömmlinge. Aber wir wollen ja nicht zu viel verraten. Schöne neue Welt „Das Interessante am Film ist, dass Tris und ihr Kumpane Four zum ersten Mal in entgegengesetzte Richtungen gehen und so den Kontakt verlieren", meint Shailene. „Dadurch entwickeln


3 FILMFAKTEN Inception

Im Verlauf des ganzen Films werden insgesamt 399 Fragen gestellt. Das sind im Schnitt fast drei Fragen pro Minute. Ausserdem ergeben die Anfangsbuchstaben der Hauptcharakteren (Dom, Robert, Eames, Arthur, Mal und Saito) das Wort DREAMS. Nimmt man noch die Nebenrollen (Peter, Ariadne und Yusuf) dazu, ergibt das DREAMS PAY.

Rendezvous mit Joe Black

Der Film von 1998, war ein kommerzieller Grosserfolg, der rund 143 Mio. Dollar einnahm. Dass dieser Film so erfolgreich war, lag weder an der Qualität des Films, noch daran, dass Brad Pit mitspielte. Es lag lediglich am Vorprogramm des Filmes, denn da lief der lang ersehnte Trailer zu „Star Wars: Episode I“. Viele holten sich eine Eintrittskarte, um den Trailer zu sehen und verliessen danach wieder den Saal.

sich in den beiden verschiedene Ideen des Leaders David, die nicht miteinander vereinbar sind", erklärt die Schauspielerin die Konfliktsituation. Die neue Welt bringt aber nicht nur neue Gefahren mit, sondern auch neue Charaktere, die den Cast erweitern. „Der neue Cast ist sehr aufregend", schwärmt die 24-Jährige. Zu den Neulingen gehören unter anderem der talentierte Bill Skarsgård, die Beauty Nadia Hiller und der junge Andy Bean (nicht verwandt mit Mr. Bean, Annahme der Redaktion). „Das Spannende ist, dass weder Tris und Four noch das Publikum sagen können, ob die neuen Charaktere gut oder böse sind.", meint Shailene. Der Gipfel des Mysteriums verkörpert Jeff Daniels, der David, das Oberhaupt des „Bureau", spielt. „Bei ihm weiss man gar nicht, was ihn zu seinen Taten treibt, geschweige denn, was er überhaupt im Schilde führt", verrät Shailene.

X-Men: Erste Entscheidung

u „The Divergent Series: Allegiant" (Ascot Elite) ist ab sofort in den Kinos. Das Publikum darf sich jedenfalls freuen: Das Spannungslevel fällt wie schon bei den Vorgängern „Divergent" und „Insurgent" sehr hoch aus. „Schon alleine die Eröffnungsszene ist grossartig, die ganze Action beim Überqueren der Mauer und wie wir dann schliesslich in der Realität ankommen. Grosses Kino!", verspricht Shailene. Na dann: Wir freuen uns.

Der Schauspieler James McAvoy freute sich so sehr über seine Rolle als Professor Charles Xavier, dass er sich im Vorfeld schon mal eine Glatze rasieren liess. Leider hatten die Produzenten in diesem Film einen Professor mit Haaren vorgesehen. So kam es, dass McAvoy in den ersten Monaten der Dreharbeiten eine Perücke tragen musste. # 29 | März 2016 We like to entertain you

27


DO YOU KNOW KINO

„HOW TO BE

?

SINGLE“

Im neuen Kinostreifen „How To Be Single“ lernt Dakota Johnsons Alice das Solo-Dasein auf die harte Tour. Doch man braucht sich nicht jede Nacht mit Shots unter den Tisch zu trinken um herauszufinden, ob man das Zeug zum perfekten Single hat. Unser Test tut's auch. An der Supermarktkasse vor dir steht ein schampar scharfer Mitmensch an. Was hast du vor?

A) Du überlegst, ob man einen Warentrenner

„How To Be Single“ im Kino

Alice (Dakota Johnson) braucht eine Beziehungspause. Darum zieht sie kurzerhand zu ihrer Schwester nach New York um den Kopf freizukriegen. Womit sie jedoch nicht gerechnet hat: Mit ihrer neuen Arbeitskollegin Robin (Rebel Wilson), einer Partysau, die ihr noch am ersten Abend zeigt, wie man „richtig" single ist. Als auch ihre pausierte Beziehung endgültig scheitert, beginnt für Alice eine Berg- und Talfahrt der Gefühle. Zwischen anzüglichen SMS und One-Night-Stands muss sie nun lernen, wie man sich als Single verhält. Eine nicht ganz typische Hollywood-Komödie mit „Fifty Shades of Grey“-Mauerblümchen Dakota Johnson und einer fabelhabt unterhaltsamen Rebel Wilson in den Hauptrollen. u Kinostart: 7. April

WE FIFTYSHADESOFAWESOMELIKE.

28

29 | März 2016 We like to entertain you

#

auch dann aufs Band legen muss, wenn man nur ein Produkt kauft.

B) Du bietest der Person an, deine teuren

Einkäufe auf ihre Cumulus-Superpunkt-Karte zu addieren.

C) Du entblösst deine Geschlechtsteile und rufst

in alle Richtungen „KOITUS! IRGENDWER? KOITUS!“

Welches ist die meistbenutzte App auf deinem Smartphone?

A) Facebook. B) Tinder. C) GRÜSL, die Dating-App für einschlägig Vorbestrafte.

Deine letzte Beziehung ist gescheitert weil...

A) ihr euch einfach auseinander gelebt und nicht mehr dieselben Ziele im Leben verfolgt habt.

B) euer bombastischer Sex regelmässig

Autoalarmanlagen ausgelöst hat und die Nachbarschaft deshalb mit Klagen drohte.

C) du noch immer zu deinen Eltern ins Bett kriechst, wenn es draussen in der Nacht regnet.

Wie lautet dein bester Anmachspruch?

A) „Hey du. Schöne Augen.“ B) „Dein nächster Drink geht auf Kosten des

Militärdepartements, weil ich bin eine echte Granate im Bett.“

C) „Willst du meine Sammlung abgeschnittener Zehennägel sehen? Ich bewahre sie alle in Einmachgläsern auf!“

Auswertung: Die meisten A-Antworten Deine Schritte auf dem Kennenlernparkett sind zwar noch etwas eingerostet, doch du bist auf gutem Weg, ganz egal ob solo oder an der Seite eines potentiellen Flirts. Die meisten B-Antworten Aber hallo. Schreibst du uns deine Telefonnummer bitte auf den Rand dieser Seite, damit wir uns für ein zweites Date verabreden können? Du gehörst definitiv zu den Tabellenführern im Single-Game. Die meisten C-Antworten Die schlechte Nachricht: Du bist kein sehr guter Single. Die gute Nachricht: Du hast noch sehr viel Zeit dazu, besser zu werden. Wohl bis an dein Lebensende, wenn deine Leiche einst unter Pizzakartons und Katzenpipi gefunden wird.


EINSCHALTEN!

DVD / BLU-RAY

Die TV-Serien-Highlights des Monats: auf

Netflix

LOVE

Heutzutage beginnt die MidlifeCrisis mit etwa 20 und hört vielleicht irgendwann mal um die 60 auf. „Wohin mit mir?“, „Warum das alles?“, „Wie viel Gras hab ich zu Hause noch zum Rauchen?“ sind die grossen Fragen der Generation Y, der auch die Protagonisten der neuen 10-teiligen Serie „Love“ von Judd Apatow („The 40-Year-Old Virgin“, „Trainwreck“) angehören. Die beiden Ü-30er Mickey (Gillian Jacobs) und Gus (Paul Rust) plagen sich mit FirstWorld-Problems rum, für die man sie eigentlich ohrfeigen möchte. Und doch tun sie das so charmant und gewitzt, dass man ihnen gerne zuschaut, wie sie sich dabei ineinander verknallen.

Arlo & Spot (Walt Disney) uErhältlich ab 15.3. Was wäre geschehen, wenn die Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren nicht von einem Meteoriten ausgelöscht worden wären? Wenn es nach Disney geht, wären sie die überlegene Spezies geworden und ein ängstlicher TeenieApatosaurus hätte zusammen mit einem der ersten unterentwickelten Menschen einen irrwitzigen Road Trip durch die Urzeit unternommen. Das schräge Duo schlägt sich auf seiner Buddy-Tour nach Hause nicht nur mit gefährlichen Fleischfressern rum, sondern lernt auch, die eigenen Ängste zu überwinden.

WE 10000VORCHRISTUSLIKE

The Last Witch Hunter (Concorde Video) uErhältlich ab 10.3.

WE LOVEISALLYOULIKE

HOUSE OF CARDS SEASON 4

Hexenjäger Kaulder (Vin Diesel) wird von der Königin der Hexen zur Unsterblichkeit verflucht. Mit dieser Bürde ist er dazu verdammt, bis in die Gegenwart alle Sterblichen vor den Gefahren der magischen Welt zu beschützen. Als dann auch noch die mächtigsten Hexen seit jeher drohen, New York in Schutt und Asche zu legen, muss er sich ausgerechnet mit eben einer solchen verbünden und mit ihrer Hilfe die Welt retten. Mit flachen Dialogen, viel Krach, Action und Explosionen versteht sich – ein klassischer Vin Diesel eben.

HEIM KINO

WE SCHWARZMAGISCHLIKE

Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 (Studiocanal) uErhältlich ab 21.3

Im echten Leben ist das Rennen um die US-Präsidentschaft dank Spitzenreiter Donald Trump zur rassistischsten Sitcom on television verkommen. Auch in der vierten Staffel von „House of Cards“ steckt Protagonist Frank Underwood (Kevin Spacey) im Wahlkampf. In den vergangenen drei Seasons hat er sich vom skrupellosen Kongressabgeordneten zum Präsidenten der Vereinig-ten Staaten hochgemogelt und dabei so einige Messer in die Rücken seiner Konkurrenten getaucht (oder sie gleich komplett vor die fahrende U-Bahn gestossen). Jetzt gilt es, an der Spitze des Staats zu bleiben und die Macht mit allen Mitteln zu verteidigen. Dabei macht ihm nicht nur seine ebenfalls zunehmend ambitionierte First Lady Claire Underwood (Robin Wright) das Leben schwer, sondern auch Journalisten und andere Präsidentschaftskandidaten wie der smoothe Republikaner Will Conway (Joel Kinnaman). Und so ist auch die vierte Staffel vollgepackt mit hochspannendem Drama, das die Underwoods endgültig als das fieseste Power Couple der Serienwelt etabliert.

WE OHSAYCANYOUSEEBYTHEDAWNSEARLYLIKE.

Die Schlacht um die Freiheit Panems geht in die finale Runde. Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence), Sinnbild der Revolution, beginnt an den Motiven des Widerstandes zu zweifeln. Sie wird zum Propaganda-Spielball beider Seiten und versucht dabei, das Beste für die Bewohner Panems zu erkämpfen. Hin- und hergerissen zwischen Krieg und Liebe schreitet sie in das fulminante Finale der Serie. Fans der Buchvorlage dürfen auf eine originalgetreue Verfilmung gespannt sein.

WE GESPANNTWIEEINBOGENLIKE

# 29 | März 2016 We like to entertain you

29


Was as gibt's Neues, Nintendo?

Frankfurt am Main an einem sonnigen Tag ag Mitte Februar, die heiligen Hallen von Nintendo of en und Bloggern gefüllt. Wir waren mitten unter ihnen Europe sind gut mit Journalisten, Redaktoren hmiede für die Wii U und den 3DS und haben die neusten Schöpfungen der japanischen Kult-Spieleschmiede en“ und was ist eigentlich dieses „Yo-Kai Watch“? angetestet. Wie spielt sich also „Pokémon Tekken“

The Legend Of Zelda: Twilight Princess HD Fast zehn Jahre nach der Veröffentlichung von „The Legend Of Zelda: Twilight Princess“ für den GameCube und die Wii spendiert uns Nintendo einen HD-Remaster, der es wirklich in sich hat. Nicht nur die Grafik wurde deutlich aufpoliert, sondern auch unzählige Kleinigkeiten verbessert und angepasst. Zelda-Veteranen können ausserdem die Spielwelt spiegeln oder im knackigen HeldenModus neue Herausforderungen suchen – die Gegner richten hier den doppelten Schaden an! Wer es noch schwerer möchte, kann mit dem Ganondorf-amiibo die Gegner sogar auf den vierfachen Schaden pushen. u ab sofort für Wii U.

Yo-Kai Watch

Pokémon Tekken

Bis anhin konnte man seine Pokémon im Kampf nur coachen, was natürlich auch Spass macht, aber mit „Pokémon Tekken“ lassen sich die kleinen Taschenmonster endlich selbst steuern – und das macht noch viel mehr Spass! Der Einstieg gestaltet sich dabei ziemlich leicht: Ihr wählt euer Lieblings-Pokémon und ein weiteres als Support, schon kann die wilde Klopperei losgehen. Auch die Steuerung wurde bewusst einsteigerfreundlich gehalten und so können auch Beat-'em-up-Neulinge schnell ein wahres Effektfeuerwerk veranstalten. u ab 18. März für Wii U.

30

29 | März 2016 We like to entertain you

#

WE PIKAPIKACHULIKE!

In Japan ist „Yo-Kai Watch“ bereits ein Phänomen und die Geschichte um einen Jungen, der mit seiner magischen Uhr die sogenannten Yo-Kai – kleine mystische Wesen, die sich überall in der Welt verstecken und Schabernack treiben – einfängt, wird als nächstes „Pokémon“ gehandelt. Und das Potential dazu ist definitiv vorhanden: Die Kämpfe mit den herzigen und neckischen Yo-Kai gestalten sich äusserst kurzweilig und die Mischung aus „Pokémon“ und „Luigi's Mansion“ sorgt für unglaublichen Spielspass. Achtung, „Yo-Kai Watch“ kann und wird euch süchtig machen. u ab 29. April für 3DS.


Beat-'em-up-Ninja-Anime-Abenteuer

Naruto Shippuuden: Ultimate Ninja Storm 4

Revolution

(Bandai Namco Entertainment/CyberConnect2) Die „Ultimate Ninja Storm-Reihe“ kommt Storm-R ommt mit Nummer 4 zu einem Abschluss, der fulminanter und actionreicher nicht sein könnte. actionr Neben dem Versus-Mode, à la „Street Fighter“ oder „Soul Calibur“, V „Str gibt es wieder einen StoryStor und einen Abenteuer-Mode. Der Story-Mode knüpft an die Geschichte des Vorgängers an V und führt nun zum grossen und langersehnten Ende gr des Ninja-Weltkriegs. Neu kann man zwischen Ninjaseinen Teamcharakteren in Echtzeit wechseln T und diese nicht nur für eine Unter-stützungsattacke Unter-stützungsattack gebrauchen, sondern gleich selber ganz spielen. Unser Unsere Fanherzen machen einen riesigen Hüpfer, Hüpfer denn mit den zwei Teamkollegen Kombination, völlig neue und überwältigende Spekönnen, je nach K zialattacken (für Kenner: die superobergeilen Ninjutsus) formiert K werden. Fans werden es mehr lieben als die „Ultimate Ninja Storm“wer Vorgänger, V gänger Vor gänger, Neulinge könnte der Einstieg jedoch schwieriger erscheinen, da ihnen der Naruto-Back-gr Naruto-Back-ground fehlt.

25th Anniversary Collection

(Revolution Software/Ravenscourt) Während sich die PixelAllgemeinheit heute lieber gepflegt die Rübe wegballert oder Ronaldo auf EAs Fussballplatz demütigt, waren es in den 90er-Jahren Point-and-Click-Adventures, die Videospieler vor den Bildschirm gescharrt haben. Die englische Spieleschmiede Revolution Software hat mit Titeln wie „Baphomets Fluch“ oder „Beneath A Steel Sky“ einige Klassiker für die Ewigkeit geschaffen. Genau diese erscheinen nun in einer schicken Kollektion bestehend aus zehn Games – dem kompletten Lebenswerk des Entwicklers. Dank hübsch gezeichneter 2D-Grafik haben die älteren Titel wenig von ihrem Charme eingebüsst, die Storys sind spannend und die Rätsel sowieso zeitlos. Wer „Monkey Island“ vermisst und findet, dass Telltales „The Walking Dead“-Games zu anspruchslos sind, kann bedenkenlos zugreifen.

GAMES

u jetzt für PS4 und Xbox One

WE RASEN-SHURIKEN-LIKE

Goat Simulator

u jetzt für PC

(Coffee Stain Studios/Double Eleven) Ihr wolltet schon immer tun, was eine Ziege so tut? Sachen anlecken, Tankstellen in die Luft sprengen, satanische Rituale ausführen? Halt, was? Der „Goat Simulator“ ist das schrägste, verbuggteste, sinnloseste und vollkommen bescheuertste Spiel, das euch 2016 auf der Konsole erwartet – und genau darum muss man es gespielt haben. Genießt Features wie: Clippingfehler, Autounfälle, Ragdoll-Modus, MÄÄH!, Mutationen und viele mehr. Nutzt all diese Möglichkeiten, um Aufgaben zu erledigen wie: Kicke etwas sehr weit weg, lass dich von einem Auto überfahren, lecke wirklich sehr viele Gegenstände an und laufe richtig lang eine Mauer hoch! Das hat euch nicht überzeugt? Dann solltet ihr lieber die Finger von dieser Trash-Perle lassen.

u jetzt für PS4, Xbox One und PC

Minecraft Story Mode

(Telltale Games/Mojang) „Minecraft“ muss nicht immer nur Bauen sein. Mit dem „Minecraft Story Mode“ kommt nun ein klassisches TelltaleAvdenture, in dem sich alles nur um eure Entscheidungen dreht. Fünf pixelige Freunde und, ähem, ein Schwein wollten eigentlich nur einen entspannten Tag auf der Endercon genießen, doch statt spaßiger Convention erwartet sie ein alles verschlingendes Monster namens Wither Storm. Heldenhaft beschließen sie die Welt zu retten. Allen voran steuert ihr Jesse, einen ziemlichen Loser, der mit eurer Hilfe zum tapferen Anführer mutiert – oder sich wie ein ziemlicher Idiot aufführt. Das liegt in eurer Hand, denn im Gegensatz zum normalen „Minecraft“ dreht sich der Story Mode nur um wichtige Dialoge und perfekt ausgeführte Quick-Time-Events. Wenn ihr diese meistert, bekommt ihr eine epische Story voller kindgerechtem Slapstick-Humor und schrägen Charakteren.

u jetzt für iOS und Android

WE KLICKKLICKLIKE WE MÄÄÄÄÄHLIKE

# 29 | März 2016 We like to entertain you

31


Reise-App:

Roadtrippers

Der Roadtrip in der Hosentasche Die Planung der Ferien kann eine zeitraubende Angelegenheit sein. Vor allem, wenn es sich beim Urlaub um einen Roadtrip handelt. Wo hin? Und wie die einzelnen Stationen koordinieren, um das meiste aus dem Trip herauszuholen? Und wo sind eigentlich die geilsten Orte, die man in herkömmlichen Reiseführern nicht findet? Das alles und noch viel mehr beantwortet die App Roadtrippers.

FREIZEIT

Kinderleicht kann man sich einzelne Trips erstellen, Routen planen und entlang dieser Strassen die tollsten Sightseeing-Tipps anzeigen lassen. Und auch Unterkünfte, Wanderwege oder Restaurants werden mit einem Wisch am Display bequem angezeigt. Zusätzlich gibt es auch eine Desktop-Version von Roadtrippers, die mit Artikel und Blogposts verschiedenste Inspirationen für die kommenden Ferien bietet. Dem Planen steht also nichts mehr im Weg.

Ink Days Zürich

u Roadtrippers.com, u für iOS und Android

WE DRIVEALLNIGHTLIKE

T

Vom 1. bis zum 3. April wird das Hotel Mövenpick in Regensdorf zum Mekka für alle Fans der Tattoo-Kunst. Die erste Ausgabe der Ink Days Zürich trumpft mit einem beeindruckenden Line-up aus über 80 nationalen und internationalen Top-Künstlern auf und sorgt mit einem prallgefüllten Rahmenprogramm auch für ein erlebnisreiches Wochenende bei allen, die sich keine neue Tinte unter die Haut stechen wollen – oder gar keinen Platz mehr dafür haben.

attoo-Herz, was willst du mehr? Drei Tage vollgestopft mit Tätowierungen, Kunst, Musik und Shows stehen den Besuchern der ersten Ink Days Zürich bevor. Für diese Convention reisen die Stars der Szene auch gerne von weit her an. So werden unter anderem Alexander Paschkov aus Russland, Vincent Castiglia aus den USA mit einem H.R.-GigerTribut, Momo mit seinen Maori-Tattoos, Mirel aus Rumänien oder Piotr Szencel aus Polen mit seinen grafischen Meisterwerken vor Ort sein. Natürlich darf es dabei auch an einheimischen Künstler nicht fehlen: Mit der Body-ModExpertin und Piercerin Sandy, dem TattooKünstler James Krausz oder dem SchriftenZauberer Ben von Coilworks Tattoo ist auch die Schweiz gut vertreten. Vollgehackt und vollgepackt

32

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Ganz nebenbei erwartet Besucher auch ein kurzweiliges Rahmenprogramm mit RapKonzerten von Alpa Gun, PG Retro und Babacut, während die Japanerin Sana Sakura

eine Hannay-Performance inszeniert und Chris Böhm wilde BMX-Tricks vorführt. Zu Besuch sind ausserdem die Tattoo-Models Sharon Phoenix und Makani Terror und erstmals in der Schweiz zu Gast wird sogar der Performer Magneto sein. Ach ja, natürlich gibt's auch Contests, Art Fusion, Versteigerungen und viele interessante Stände und Händler zu entdecken. Auf was wartet ihr noch? uink-days.ch


Besucht doch mal.... Okunoshima, die Haseninsel

Zwischen 1926 und 1945 produzierte Japan auf dieser Insel Giftgas. Aus

„hygienischen Gründen“ wurden in dieser Zeit allen tierischen Bewohnern den Garaus gemacht. Als Japan die Giftgas-Produktion wieder einstellte, siedelten sie auf der Insel wieder Hasen an, um zu überprüfen ob die Luft schon rein ist. Ohne natürliche Fressfeinde vermehrten sich die Langohren rasant und bevölkerten schon bald die ganze Insel. Die Hasen-Insel ist heute eine beliebte Touristenattraktion, da sich die Hoppler so sehr an die Menschen gewöhnt haben, dass man sie in Unmengen streicheln kann.

Zu Besuch an den Ink Days Zürich

Vincent Castiglia

WE LÖFFELOHRENMEGALIKE LIKE

Mit Jahrgang 1982 ist er zwar nicht unbedingt einer der Tätowierer, die schon seit Ewigkeiten dabei sind, doch Vincent Castiglia ist ein Ausnahmetalent und international als Maler und Tätowierer bekannt. So hat er als erster US-amerikanischer Künstler eine Solo-Ausstellungseinladung für das H. R. Giger Museum in Gryères/FR erhalten, wobei er auch sonst neben seinen eigenen dunklen und figurativen Kunstwerken gerne GigerMotive malt und sticht. Gruselfaktor over 900'000: Er malt ausschliesslich mit Menschenblut. Wer sich in den Tiefen seiner Gemälde und Tattoos verlieren möchte, besucht ihn auf seiner Website oder an den Ink Days in Regensdorf. uvincentcastiglia.com

Nocturama

Das Nocturama ist eine weltweit einzigartige Ausstellung: Das lichtdurchlässige Dach des Doms filtert das natür-

WE SCHAURIGSCHÖNLIKE

Urban Bike Festival

Vom 1. bis 3. April wird der Schiffbau in Zürich zu einem Mekka für alle Fahrradfreaks. Velo-Expo, Mobilitäts-Pavillon, Teststrecken, Mini-Drome, Pumptrack, Laufradrennen, Speed-Challenge – das erste Urban Bike Festival der Schweiz zelebriert die urbane Fahrrad-Kultur. Velo-Fans aufgepasst! Es rollt etwas Grossartiges auf euch zu. Im April wird die Schiffbau-Halle und der dazugehörige Turbinenplatz zur Manege für alles rund ums Fahrrad. Der Fokus liegt auf der modernen Mobilität und dem dazugehörigen Lifestyle, worüber man sich an der Expo des Festivals bestens informieren und nebenbei gleich noch neue Fahrräder testen kann. Neben allen Velos gibt es natürlich auch ausgefallene Shows und Partys. Der Eintritt ans Festival ist kostenfrei, die Partys kosten aber. Auf was wir uns speziell freuen: Es wird ein Cyclocross-Rennen veranstaltet, quer durch die ganze Stadt. Bei diesem Querfeldeinrennen geht es nicht über die Velowege sondern, wie der Name bereits verrät, querfeldein durchs Gestrüpp. Wir werden mit Popcorn am Strassenrand sitzen.

WE VELOVOLLKONKRET LIKE

liche Tageslicht und schafft im Innern eine Vollmondnacht-Stimmung. Durch den umgekehrten Tages- und Nachtrhythmus ist es möglich mitten im Tag einen nächtlichen Spaziergang zu machen und die mysteriösen, nachtaktiven Tiere der Tropenwälder zu beobachten. Entlang den Pfaden entdeckt ihr Faultiere, baumbewohnende Greifstachler, Nachtaffen, Ozelote, Gürteltiere, Krabbenwaschbären und viele andere Tiere. upapiliorama.ch

WE NACHTAKTIV LIKE # 29 | März 2016 We like to entertain you

33


UNTERWEGS

Bugatti Chiron

Autosalon Genf 2016:

Schaulaufen der Supersportwagen Der Genfer Autosalon eröffnet traditionell das europäische Auto-Messe-Jahr. Auch 2016 bei der mittlerweile 86. Ausgabe wurden vom 3. bis zum 13. März die Trends fürs kommende Jahr vorgestellt und die neusten Schöpfungen der Autoindustrie präsentiert. Wir haben für euch hier die Messe-Highlights zusammengestellt. Nach einem ersten Rundgang durch die Palexpo-Hallen fällt neben einer gewohnt hohen Präsenz von Sportwagenherstellern vor allem ein Anstieg an SUVs und Crossover-Autos auf. Vor wenigen Jahren noch als zu gross und zu verschwenderisch verteufelt, scheint die Offroad-Initiative längst vergessen zu sein. So präsentieren sowohl Bentley mit dem Betayga als auch Maserati mit dem Levante einen luxuriösen SUV. Auch am anderen Ende der Preisskala gibt es unter anderem mit dem Audi Q2, Infiniti QX30, Kia Niro oder dem lange erwarteten Seat Ateca einige Neuheiten unter den Geländewagen.

Willkommen im 1500-PS-Club

34

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Maserati Levante

Natürlich liessen sich auch die etablierten Hersteller von Luxussportwagen nicht lumpen: Neben dem eleganten Ferrari GTV 4 Lusso oder dem stolzen Koenigsegg Regera ging die Wiederbelebung des kultigen Renault Alpine dabei


fast unter. Alle diese begehrenswerten Boliden wurden jedoch von zwei Hypersportwagen locker in den Schatten gestellt; sowohl der Bugatti Chiron als auch der Lamborghini Centenario waren die absoluten Stars des Autosalons. Bugattis Veyron-Nachfolger, benannt nach dem legendären Rennfahrer Louis Chiron, liefert mit seinem AchtliterW16-Motor unglaubliche 1500 PS und beschleunigt damit in Koenigsegg Regera unter 2,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h – die Höchstgeschwindigkeit wurde elektronisch auf 420 km/h begrenzt. Davor verstecken muss sich das Lamborghini-Sondermodel Centenario mit seinen 770 PS nicht, denn der Hyper-Lambo ist fast eine halbe Tonne leichter als der Chiron und beschleunigt damit in 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der Kaufpreis beider Geschosse liegt leider jenseits der 2-Millionen-FrankenGrenze, trotzdem sind alle 40 Exemplare des Centenarios bereits verkauft und über ein Drittel der Chiron-Produktion ist auch schon reserviert.

Du sollst eine 3D-Brille 1. kaufen, weil du schon wieder vergessen hast, eine von den 12'000 Stück, die bei dir zu Hause in der Schublade liegen, mitzunehmen.

Du sollst deinen Sitz 2. einnehmen bevor die Werbung durch ist.

Du sollst ganz laut 3. „Buuuuuuhhhh“ rufen, wenn ein Trailer für einen AdamSandler-Film läuft.

Du sollst deine Blase vor 4. dem Film entleeren und nicht

Renault Alpine

mitten drin, wenn alle Leute für dich Platz machen müssen und du, wie ein Idiot, im Dunkeln über ihre Taschen stolperst.

Du sollst dein verdam5. mtes Handy ausstellen.

Niemand will deinen „Who Let The Dogs Out“Klingelton hören, während Iron Man gerade die Welt rettet. Wobei, ein bisschen cool wär's ja schon…nein, trotzdem: Das Telefon bleibt im Flugmodus.

Bentley Bentayga

Die 10 Kino-Gebote Du sollst nicht komm6. entieren was gerade passiert.

Ferrari GTC4 Lusso

Die anderen Besucher sehen dasselbe und wenn du nicht Morgan Freeman bist, bereichert dein Beitrag den Film wahrscheinlich auch nicht.

Du sollst dein Popcorn 7. essen, ohne dass es klingt, als ob ein paar streuende Hunde in einer Mülltonne gerade „Fifty Shades Of Grey“ nachspielen.

Du sollst generell die 8. Schnauze halten während der Film läuft.

Ernsthaft: Schnauze 9. halten. Wisst ihr wie viele

Leute das nicht können? Es ist zum Kotzen. Shut Up! Wir wollen hören wie Ryan Gossling stöhnt.

Du sollst nicht 10. klatschen, wenn der Abspann anläuft. Für wen auch? Jennifer Lawrence hört es eh nicht und wenn doch wäre es ihr komplett egal.

Lamboghini Centenario

# 29 | März 2016 We like to entertain you

35


Holi Colours

&

SnowSports #ThePlus

facebook.com/desperados.CH

KRASS „...and welcome to

WRESTLEMANIA!“

Das grösste Sports-Entertainment-Ereignis des Jahres steht an. Und für Fans in der Schweiz ist es so einfach mitzuverfolgen wie noch nie. Roman Reigns. Dessen Cousin Für Wrestling-Enthusiasten fühlt sich dieser Dwayne „The Rock“ Johnson hat Abend an wie das Fussball-WM-Finale, die sich ebenso angekündigt. Einen Oscar-Verleihung und das GlastonburyKampf wird der Ex-Wrestler und Festival auf einmal: Wrestlemania ist die alljährliche Hauptveranstaltung von World Hollywoodstar zwar nicht beWrestling Entertainment (WWE) und soll streiten, doch sorgte er bereits bei der letzten 2016 in seiner 32. Ausgabe den Wrestlemania mit einem gemeinsamen Auftritt an Zuschauerrekord für eine Indoor-Sportder Seite von UFC-Kämpferin Ronda Rousey für Veranstaltung auf amerikanischem Boden beste Unterhaltung. Apropos Girl Power: Vom brechen. Über 100'000 Fans werden im Match um den Divas Championship darf man sich texanischen AT&T Stadium in Arlington bei der diesjährigen Wrestlemania besonders viel erwartet, mehr Menschen, als Ob- und erwarten, stehen mit Sasha Banks, Becky Lynch Nidwalden Einwohner zählen. und Charlotte doch drei so talentierte Damen im Dabei plagte die WWE in den vergangenen Ring, wie sie die WWE noch selten im Kader hatte. Wochen das Verletzungspech: Topstars wie Für Fans im deutschsprachigen Raum ist diese John Cena, Seth Rollins und Randy Orton Wrestlemania auch die erste, die sie über das WWE fallen voraussichtlich aus, und auch der Network empfangen und damit live auf diversen Schweizer Abgesandte Cesaro muss aufgrund Geräten streamen können (siehe Box). Also: Eine einer kaputten Schulter dem Ring fern grosse Kanne Kaffee vorbrühen, damit man in der bleiben. Für Action sorgen also andere: Nacht vom 3. auf den 4. April bei der grössten Angekündigt ist der Kampf um den World Wrestlemania ever auch keine Sekunde lang Heavyweight Championtitel zwischen Triple wegnickt. H und den beim Publikum sehr umstrittenen u 3./4. April auf dem WWE Network # 29 | März 2016 WE WHAMBAMBODYSLAMLIKE. We like to entertain you

36

WWE Network: All Wrestling Everything

2014 in Nordamerika lanciert, bietet der Streaming-Dienst WWE Network nicht nur sämtliche Grossveranstaltungen der WWE, sondern auch Eigenproduktionen wie „Breaking Ground“ und „The Edge and Christian Show That Totally Reeks of Awesomeness“. Seit Beginn 2016 ist das WWE Network auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Der erste Monat nach erfolgter Anmeldung ist gratis, danach kostet jeder weitere $9.99. Das Programm kann über PC, Mac, Tablet, Mobile, PlayStation, Xbox und weitere Plattformen verfolgt werden. Mehr Infos und die Anmeldung findet ihr unter u de.wwe.com


WIR WERDEN ALLE SCHON

SEHR BALD STERBEN! Bigfoot wird die Menschheit auslöschen! Jeden Monat graben wir eine neue Verschwörungstheorie aus den Tiefen des Internets aus und überprüfen sie auf ihre WIRWERDENALLESTERBEN!!!-Tauglichkeit. Und, liebe Freunde, die Lage spitzt sich zu: Bigfoot hat die Wälder Nordamerikas verlassen und wird unsere Schädel als Trophäen tragen.

D

ie Legende des haarigen Waldbewohners Bigfoot kann bis in die frühen 1850er Jahre zurückverfolgt werden. Gute hundert Jahre später erlebte der Mythos um den nach Augenzeugenberichten bis zu drei Meter grossen Sasquatch, wie ihn die Amis auch liebevoll nennen, eine neue Blütezeit in der Öffentlichkeit und die Berichte häuften sich wieder. Eine der bekanntesten Sichtungen wurde 1967 von Roger Patterson und Robert „Bob“ Gimlin auf einem 16-mm-Film festgehalten. Der sogenannte Patterson-Gimlin-Film zeigte ein aufrecht gehendes Wesen, das natürlich sofort von skrupellosen Skeptikern als Mensch in einem Gorillakostüm abgetan wurde, was jedoch nie bewiesen werden konnte.

38

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Vom Wald nach Washington? Gegen Ende des letzten Jahrhunderts wurde es ein bisschen ruhiger um den Homo sapiens cognatus, was wohl daran liegt, dass er klüger, vorsichtiger und somit gefährlicher geworden ist. Dieser Meinung ist auch die renommierte texanische Forscherin Dr. Melba Ketchum – eine entfernte Verwandte des berühmten japanischen Monsterjägers Ash Ketchum – die 2013 erste Ergebnisse ihres „Sasquatch Genome Project“ präsentierte. In der fünfjährigen Arbeit ihres Teams aus Ausnahmewissenschaftlern wurden nicht nur über eine halbe Million US-Dollar einem wertvollen Forschungsprojekt zugeführt, sondern auch enorme Erfolge in DNAVergleichen erzielt. Dr. Ketchum kam zum Ergebnis, dass der Bigfoot mittlerweile an der Ostküste der Vereinigten Staaten lebt und sogar für die Präsidentschaft kandidiert.

Natürlich verwendet er dabei nicht seinen richtigen Namen, sondern das Pseudonym Donald Trump – wir wissen jedoch, dass es sich dabei lediglich um ein Anagramm von Tan-Lord Dump handelt, was somit direkt zurück auf den Bigfoot verweist. Sollte nun der Bigfoot die Wahl gewinnen, hätte er Zugang zu unzähligen Nuklearwaffen, Flugzeugträgern und den Universal Soldiers! Wie weit würde der ehemalige Waldbewohner gehen, um seine Identität geheim zu halten? Was sind schon sieben Milliarden Menschenleben gegen ein ruhiges Leben in den Appalachen? Verfügt Trump, ähm, der Bigfoot überhaupt über die Intelligenz darüber zu entscheiden? Die Apokalypse ist nah! Dr. Axel Stoll steh uns bei! uyoutube.com/user/theparanormalreviews usasquatchgenomeproject.org


Yeah,

science!

Beweise? BEWEISE!

MUSS MAN WISSEN

Ihr glaubt uns nicht? Das Internet ist voll mit analytischen Fakten und Augenzeugenberichten. Will Trump die Mexikaner fern halten, weil diese wissen, wie man seinen Bann bricht? Ist Hillary Clinton seine Cousine aus dem Himalaya? Die Antworten findet ihr überall, ihr müsst nur die Augen öffnen. Verschwendet keine Zeit und bereitet euch auf die letzte Schlacht vor!

Multitasking: Lasst es bleiben

Manchmal denken wir, dass wir ziemlich gut multitasken können, wenn wir uns die Zigarette beim Laufen anzünden. Eigentlich ist das aber alles ein grosses Missverständnis, wie der Neurowissenschaftler Earl Miller vom MIT nun herausgefunden hat. Das Hirn bewältigt die verschiedenen Tasks nämlich nicht gleichzeitig, sondern wechselt rapide dazwischen hin und her - und zwar auf Kosten der Aufmerksamkeit und der Zufriedenheit. Also, lieber rasch anhalten, um die Zigi anzuzünden, und dafür glücklich sein.

WE SUCHTILIKE

Mars-Gemüse: Bald gibt es ausserirdischen Broccoli

Matt Damon hat es vorgemacht und die findigen Botaniker der niederländischen Wageningen Universität haben es nun bewiesen: Auf dem Marsboden wächst Gemüse. Zwar waren die Eigenschaften der Erde nur simuliert, wie Dr. Wieger Wamelink meint, aber es gibt keinen Grund zur Annahme, dass es in der Praxis anders aussehen würde. Wir freuen uns schon auf den ersten MarsVeganer. NOT.

WE SPACEHEALTHLIKE

Bildungs-App

u für iOS und Android

SkyView Im Gras liegen und den Sternen zusehen ist einfach, schwieriger wird's dann, wenn man die Sternbilder erkennen will. Mit der schon länger erhältlichen App SkyView ist das jedoch kein Problem, denn damit müsst ihr eure Kamera nur auf das gewünschte Sternbild richten und die App erklärt euch direkt alles Wissenswerte dazu. Darüber hinaus erkennt SkyView auch Raumstationen, Planeten und andere besonders helle Sterne, selbst wenn Wolken den Himmel verdecken. Die Lite-Version des Apps ist übrigens gratis und beinhaltet fast alle Funktionen der Pro-Version, die aber auch nicht wirklich teuer ist – ein Kauf lohnt sich durchaus!

WE STERNGUCKLIKE

# 29 | März 2016 We like to entertain you

39


LIFE HACKS

SHELDON WEISS

# Schere stumpf

Ausgangslage: Genau dann, wenn du in zehn Jahren mal wieder etwas ausschneiden willst, ist natürlich deine Schere stumpf. Anstatt nun gleich eine neue zu kaufen, gibt es einen einfachen Trick:

2

!

Gefahr

Stumpfe Schere

In Ägypten kam 1999 das Gerücht auf, der Coca-Cola-Schriftzug enthalte eine versteckte anti-islamische Botschaft. Spiegelverkehrt und in arabische Schriftzeichen umgewandelt, ergibt sich nämlich: ‫ﻻ ﻣﺣﻣد ﻻ ﻣﻛﮫ‬, was soviel wie „Nein Mohammed, nein Mekka“ bedeuten soll. Diese Ansicht wurde vom damaligen Grossmufti von Kairo Nasr Farid Wassel nach Einsetzung eines Expertenkomitees zurückgewiesen.

Zuerst ca. 10x in das Schleifpapier schneiden.

1

Coca-Colas versteckte Botschaft

3

WISSEN

WE FROHDARÜBERLIKE

Verrückte Phobien Benötigte Utensilien: Ein Stück Schleifpapier und ein Stück Aluminiumfolie.

Danach ca. 10x in das Stück Aluminiumfolie schneiden.

4

!

gehackt Und die Schere schneidet wieder wunderprächtig!

Es gibt unzählige kaum nachvollziehbare Phobien. Bei der Chaetophobie lösen Haare Panik aus. Leidet man unter Optophobie bekommt man Panikattacken, wenn man die Augen öffnet. Hat man Angst vor Flöten lautet die Diagnose Aulophobie. Und wer den Club schweissüberströmt verlässt wird wahrscheinlich von einer Chorophobie heimgesucht – die Angst vor dem Tanzen. Schwer trifft es auch Menschen mit Panophobie: Sie haben Angst vor einfach allem.

WE GELOTOPHOBIELIKE

# kaputter Reissverschluss bei Hosen Ausgangslage: Reissverschluss bei Jeans bleibt nicht oben. Mühsam, nervig und vor allem peinlich.

1

2

Rauschen beim Telefonieren

Egal ob wir mit dem Festnetztelefon oder mit dem Smartphone telefonieren, wir hören immer ein kaum wahrnehmbares Rauchen. Dieses wird von unserem Netzbetreiber manuell eingespielt. Denn seit einigen Jahren sind die Verbindungen so klar, dass wenn der Gesprächspartner gerade nichts sagt, man daran zweifelt, dass die Leitung noch steht. Um ein ständiges „Hallo? Bist du noch da?“ zu umgehen, hören wir heute dieses Grundrauschen.

Hauptutensil: Ein Schlüsselring.

3

Schlüsselring durch Loch im Schiebergriff des Reissverschlusses ziehen.

4

WE TSCHHHHHHHLIKE

40

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Reissverschluss nach oben ziehen, Schlüsselring über Hosenknopf legen.

Hosenknopf durch Hosenloch ziehen und fertig!


New Album:

SAL NURRITO Das neue Album VOLA VIA CON ME inklusive der gleichnamigen Single.

OUT NOW! Single (Digital only) BLM 339438

distributed by: K-tel Inter International (Switzerland) AG CH-6343 Rotkreuz www.k-tel.ch

THE VACCINES KYLA LA GRANGE GRAMATIK GORGON CITY BRIAN FALLON & THE CROWES THE BOXER REBELLION KADEBOSTANY KID SIMIUS

WILLIAM FITZSIMMONS

DODO

OK KID TUBE & BERGER NEONSCHWARZ MANILLIO RAT BOY

SATELLITE STORIES

L’AUPAIRE CHEFKET

JAAKKO EINO KALEVI

THE LYTICS FLEXFAB

FABER KLAUS JOHANN GROBE

PABLO NOUVELLE LEN SANDER

THE CHIKITAS VERENA VON HORSTEN EGOPUSHER

RIO WOLTA

AND MANY MORE…


IBglEhen

# intheMix # thePlus

Lieblingskindheitserinnerungen und Schnaps trinken. Disney-Filme und Bier. Brettspiele und Shots. Unpassende und ein wenig komische Kombinationen, doch eigentlich sind es genau die SpassfaktorReinbringer, die einen legendären Abend bei dir in der WG einläuten könnten. Vor dem Ausgang Leute zum Vorglühen nach Hause eingeladen? Reichlich zu Trinken und Snacks sind vorhanden, doch keine Idee, was mit den Gästen anzustellen? Cheap und cheesy zwar, doch versucht mal, das alte Monopoly aus dem Keller auszugraben und eure Leute möchten erst gar nicht mehr in den Club! Ha! Mit Regeln wie: „Wer beim Leiterlispiel ein Feld zurückmuss, muss gleich noch einen Shot runterschlucken“ oder „sobald im Kinderfilm jemand zu singen beginnt, müssen alle ihre Hände an die Stirn legen und der Letzte trinkt“ ist der Spielspass garantiert und gemütlich angeschwipst fühlt man sich auch nach einigen Spielrunden. Wir freuen uns schon jetzt auf eure Spiel-IdeenZusendungen!

AUS GEHEN

ELLI

Goldschatz

Bisher war Elliphant gern gebuchte Gastsängerin von Acts wie David Guetta. Auf ihrem Major-Debüt-Album „Living Life Golden“ ist das Rampenlicht jetzt aber trotz prominenter Unterstützer ganz auf die Schwedin und ihre Musik gerichtet.

42

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Haben wir in Geografie nicht aufgepasst? Liegt Stockholm etwa auf Jamaika? Oder wie ist es möglich, dass eine der gegenwärtig aufregendsten Dancehall-Sängerinnen ausgerechnet die schwedische Hauptstadt ihre Heimat nennt? Vielleicht, weil Elliphant schon seit jungen Jahren immer in Bewegung ist, die Welt entdeckt, sich aus allen Ecken ihre Eindrücke pflückt und diese dann in einem grellen Strauss von ElectroRagga-Hip-Hop-Pop-Songs zusammenfasst. „Was meine Sachen besonders macht, ist die Tatsache, dass ich nie ein Lieblings-Genre hatte und ich auch nie irgendeine prätentiöse Vision, was meine Musik angeht", so Elliphant. Diese Offenheit und Neugier führten die Schulabbrecherin zunächst im Teenageralter als Backpackerin hinaus um den Globus, bevor Elli die Londoner Clubszene für sich


PHANT kunterbunt

entdeckte und so ihre musikalische Kreativität weiter anheizte. Schnell stellten sich erste Erfolge ein: Ihre Debüt-Single „Tekkno Scene“ schaffte es auf den Soundtrack vom Videospiel „Fifa 13“, es folgten Kollaborationen mit Showtek, David Guetta, Diplo und Skrillex. Letzterer unterstützt Elliphant auch auf einem Song ihres neu erschienen Albums „Living Life Golden“. Überhaupt haben sich für den Longplayer einige prominente Namen neben Elliphant eingefunden: Azealia Banks ist im Song „Everybody“ zu hören, Dave Sitek (von TV On The Radio) half beim Titeltrack, Twin Shadow wirkte bei „Where Is Home“ mit. Ein überaus bezeichnender Songtitel für die Weltenbummlerin. Denn so sehr sie ihre skandinavische Heimat auch schätzt, Wurzeln mag sie dort nicht schlagen: „Meine Familie lebt seit acht Generationen in Stockholm, ich

denke, mein Geist sehnt sich nach etwas Neuem.“ Kein Problem, denn jetzt geht es für Elliphant erst mal auf grosse Tournee, auch in der Schweiz macht die Newcomerin Station. „Ich bin so bereit dafür, dass die Leute endlich diese Songs zu hören bekommen. Mit diesem Album ist es ein bisschen wie: ‚Da habt ihr es. Und damit ist alles gesagt.‘“, so die 30-Jährige vorfreudig. Fans von Künstlerinnen wie M.I.A., Santigold und Amanda Blank sollten sich ihre Show auf keinen Fall entgehen lassen. Und das Album „Living Life Golden“ sowieso schon mal zum Soundtrack für sonnige Tage in die Playlist aufnehmen. u Album „Living Life Golden“ (Sony Music) erhältlich ab 23.3. u live am 8.4. im Gleiswerk (Thun), 9.4. Mascotte (Zürich)

:e

Lexx Aus: Zürich

Residencies: Club Zukunft Dabei seit: 1997

ent Kesid@ D

Genre(s): House, Downtempo, Mellow, Dub

Angefangen hat alles in den späten 90er Jahren, als Alex Storrer alias Lexx sich mit Marco Bliggensdorfer zum Mundart-Rap-Duo Bligg'n'Lexx zusammenschloss und die Schweizer Hip-Hop-Szene kräftig aufmischte. Heute mischt Lexx zwar immer noch, nun aber lieber seine eigenen Produktionen, die fest zum Repertoire seiner extatischen Sets gehören. Dabei lässt sich sein enormer Output kaum in Genre-Schubladen packen, zu Vielfältig sind seine gefeierten Veröffentlichungen. Seit mehreren Jahren sorgt Lexx im Club Zukunft für glückliche Menschen, die sich in seinen Sets verlieren können und sich dabei in Trance tanzen. Ebendieser Qualität ist es zu verdanken, dass Lexx mittlerweile beinah ganz Zürich zu seiner Residency gemacht hat. Upcoming shows: 25.3. Exil Club, Zürich 9.4. Gonzo Club, Zürich 16.4. Club Zukunft, Zürich 22.4. Club Zukunft, Zürich

Club Zukunft

Im Oktober 2005 öffnete der Zürcher Club Zukunft zum ersten Mal seine Pforten und ebnete damit nicht nur den Weg der Langstrasse zum angesagtesten Quartier, sondern stieg auch in kürzester Zeit sowohl national als auch international zu einer fest etablierten Adresse auf. Auch im elften Jahr des Bestehens geben sich die renommiertesten Acts die Klinke in die Hand, wobei das Programm trotzdem immer erfrischend anders bleibt. Die Zukunft war und ist einer der wenigen Clubs, die man auch ohne einen Blick auf die Veranstaltung zu werfen besuchen kann – eine dort verbrachte Nacht hat sich noch immer gelohnt. # 29 | März 2016 We like to entertain you

43


Berner Rap Nacht

Last Night A Dürüm Saved My Life

Es sind keine Vier-Sterne-Küchen und doch erscheinen sie uns jedes Wochenende wie ein Stück vom Himmel: Wir testen jene Imbissbuden, die man eigentlich nur hackedicht um 5 Uhr früh aufsucht. Folgende Faktoren führen zur Bewertung: Schmeckt das Essen... irgendwie? Ist das Licht schummrig genug, um nicht jede bleiche Pore unserer besoffenen Zombiefratze auszuleuchten? Und versteht der geduldige Verkäufer auch all die unverständlich gelallten Bestellungen?

AUS GEHEN

Subway

Überall anzutreffen Sandwiche haben den Vorteil, dass man sie bequem im Gehen während man sich von der Bar in den ersten Club bewegt verspeisen kann. Auch Subway ist sich dieser Tatsache bewusst und hat deshalb am Wochenende bis Mitternacht auf, weshalb ihr euren ersten Rausch der Nacht dämpfen und danach an der Clubkordel einen einigermassen nüchternen Eindruck machen könnt. Futterqualität: Lichtschutz: Freundlichkeit:

2.4. Bierhübeli

1.4. Kaufleuten

Monika Kruse

Sternen Grill

Theaterstrasse 22, 8001 Zürich Ähnlich praktisch wie Sandwiches sind auch Würste – und ein bisschen warm geben sie in einer kalten März-Nacht noch dazu. Der Sternen Grill am Zürcher Bellevue ist über die Jahre zu einer Institution geworden und die obligatorische Bratwurst vor dem Ausgang ist nicht mehr wegzudenken. Warum macht ihr schon um 23 Uhr eure Himmelspforte zu? WARUM? Futterqualität: Lichtschutz: Freundlichkeit: # 29 | März 2016 We like to entertain you

44

mit Mimiks, Brandhärd, NoHook! Allstars u.a. Ein Chartsstürmer aus Luzern, erfahrene Veteranen aus Basel und jede Menge Lokalmatadoren versammeln sich an der sechsten Ausgabe der alljährlichen Berner Rap Nacht. So schaffte es Mimiks mit seinem zweiten Album „C.R.A.C.K.“ im Januar auf Platz 2 der hiesigen Charts. Brandhärd blicken wiederum auf eine über 16-jährige Bandgeschichte zurück und die Berner Newcomerin 11Ä fängt gerade erst an, die Bühnen des Landes zu erobern. Für ein breites Spektrum und jede Menge Rhymes sind also gesorgt, genauso wie für die Afterparty mit DJ Kermit.

1.4. Rok

mit DJs Monika Kruse, Manon, Playlove 1991 stellte sich Monika Kruse zum ersten Mal hinter die Turntables. Ein Jahr, in dem viele der heutigen Clubgänger die Cocktails noch per Nabelschnur zu sich nahmen, wenn überhaupt. Mittlerweile ist die Berlinerin dutzendfach um den Planeten gejettet, hat an so ziemlich jedem wichtigen Electronica-Festival aufgelegt, die Floors vom Watergate, der Panorama Bar und dem Electric Ballroom bespielt sowie das überaus formidable Label Terminal M gegründet. Übrigens: Bevor die TechnoGrand-Dame im Rok auftritt, findet man sie auch am 25.3. im Hive.


Bonsoir Birthday Bash

mit DJs Round Table Knights, Trinidad, Amos u.a. Ein wichtiges Bijou der Berner Clubkultur feiert sein siebenjähriges Bestehen: Der Bonsoir Club befindet sich in den ehemaligen Tresorräumlichkeiten einer italienischen Bank und ebenso wertvoll ist auch der Beitrag, den die Location zum örtlichen Nachtleben leistet. So findet zwischen Trap-Party (Freitag) und „Tatort“-Public-Viewing (Sonntag) am Samstag die Geburifez statt, zu der sich das Who-is-Who der Berner ElectroSzene die Ehre gibt, unter anderem das Duo Round Table Knights und die drei Jungs von Trinidad.

Die dümmsten Tricks an der Bar

WAVE

24.3. Kaufleuten

mit DJs The Avener, Deepend Für die neue Deep-HouseLabelnacht WAVE schwemmt das Kaufleuten hohen Besuch aus Frankreich ins Haus: The Avener erlangte weltweite Bekanntschaft mit seinem Clubhit „Fade Out Lines“, einer Danceversion des gleichnamigen Bluessongs. Mit dem darauffolgenden Album „The Wanderings of the Avener“ kletterte er bis auf Platz 2 der französischen Charts in der Schweiz wurde die Platte gar mit Gold ausgezeichnet. Unterstützt wird der in Nizza geborene DJ und Produzent bei seinem Auftritt in Zürich vom holländischen Duo Deepend.

Weitere Partys:

19.3. Bonsoir

Back to the 90s

We Love Ibiza DJ Night

mit DJs Felix Jaehn, Otto Knows, Gunes Ergun u.a. Mit 20 Jahren stehen die meisten von uns in der Warteschlange vom Nachtbus. Felix Jaehn stand dagegen in dem Alter an der Spitze der Charts von Deutschland, Österreich, der Schweiz, England und den USA. Sein Remix von Omis „Cheerleader“ avancierte zu einem der ganz grossen Hits 2014, auch seine folgende Single „Ain't Nobody (Loves Me Better)“ stürmte die Hitparaden. Inzwischen hat der Deutsche mit Landsmann Mark Forster das überaus erfolgreiche Duo Eff gegründet, zur We Love Ibiza DJ Night von Radio 105 erscheint Jaehn jedoch solo und mit prominentem Support, beispielsweise Otto Knows aus Schweden.

mit DJs Jazzy Jeff, Baseline, Benny B u.a. Mal abgesehen von einem DJ-Team bestehend aus der Cast von „Dawson's Creek“ oder einem Schnapparmband spuckenden Furby hätte die Back to the 90s Party im Plaza keinen besseren Griff machen können, der ihrem Namen mehr Ehre macht: Jazzy Jeff beehrt mit einem Set den Club. An der Seite von „Fresh Prince“ Will Smith mischte er einst das Hip-Hop-Genre auf und half mit, das Genre im Mainstream zu etablieren. Auch in der Kultserie „Der Prinz von Bel-Air“ tauchte JJ regelmässig in einer Gastrolle auf, seine erste Priorität blieb jedoch stets das DJ-ing, wobei er insbesondere auf dem Gebiet des Scratching als einer der wichtigsten Pioniere gilt.

16.4. Plaza

Freitag, 18. März Lloyd Banks Club Show mit Lloyd Banks, DJ Cut Supreme, Jamie Lewis im Alice Choo, Zürich ±Hip Hop, House, R'n'B Freitag, 25. März 6 Jahre Hinterhof Bar mit KiNK, Extrawelt, DerZensor, Liebkind uvm in der Hinterhof Bar, Basel ±House, Techno, Electronica Samstag, 26. März Auf die Sohle mit DJs Wade, Gogo, Jestics, Pasci, Ivan R., Mirco Esposito in Frieda's Büxe, Zürich ±House, Techno Sonntag, 27. März K.I.Z After-Party mit DJ Craft, TS Kalashni, Pish Posh im ISC Club, Bern ±Hip Hop, Dancehall Freitag, 1. April Klangkarussell & Fred Licci im Volkshaus, Basel ±House Samstag, 2. April Camo & Krooked in der Kulturfabrik Kofmehl, Solothurn ±Drum'n'Bass

Testosteron trifft Alkoholkonsum trifft Dummheit: Die vier ultimativen Don'ts an der Bar, die alle Barkeeperinnen und Barkeeper trotzdem dauernd ertragen müssen.

1.

Wenn ihr euch an der Bar anstellt, nützt es nichts, wenn ihr mit eurem Portemonnaie wedelt, um auf euch aufmerksam zu machen. Die Barkeeper wissen schon wer als nächstes dran kommt und müssen nicht herangepfiffen werden.

2.

Trinkgeld wird gerne gesehen, aber 10 Stutz extra werden nicht dazu führen, dass die süsse Barkeeperin nach einer durcharbeiteten Nacht mit euch in die Kiste springt.

3.

Wenn ihr für die ganze Mannschaft Getränke bestellt, solltet ihr auch das Geld bereit halten und nicht erst danach noch anfangen bei den Kumpels die 20-Räppler zusammenzukratzen.

4. 5.

Ihr habt Geburtstag? Schön für euch, das freut das Barpersonal wirklich. Die drei Flaschen Prosecco für eure Partytruppe gibt es trotzdem nicht umsonst.

„Ich kenne den Chef des Clubs und muss deshalb nicht bezahlen.“ Nein, tust du nicht und doch, du musst ganz bestimmt für deine Longdrinks aufkommen.

# 29 | März 2016 We like to entertain you

45


J;iFe leL! J;iFe right!

Um früher Antworten auf die grossen Fragen des Lebens zu erhalten, blickten die Menschen hoch zu den Sternen. Dann kam die Strassenbeleuchtung und man konnte die Sterne nicht mehr so gut erkennen. Also erfand der Mensch den Persönlichkeitstest. Unser „Swipe left! Swipe right!“-Chart gibt dir jeden Monat die Antwort auf eine neue dringende Lebensfrage. Diesmal:

Welches Haustier soll ich mir zulegen?

Like Shiva sieht Sternchen

?dder

Das Monatshoroskop für:

Hot Dogs oder Salat?

21. März – 20. April

Strand oder Berge?

Leidenschaftlich, durchsetzungsstark und immer auf der

VOR LETZTE

Suche nach dem nächsten Abenteuer: Es sind jene Eigenschaften, für die Widder-Geborene von ihrer Umgebung geschätzt werden. Trotzdem ist der kommende Monat für Widder eine gute Zeit, endlich den Polizisten freizulassen, den sie seit dem verpatzten Drogendeal im Keller an einen Stuhl gefesselt gefangen halten. Gewiss, diese Entscheidung birgt gewisse Risiken. Doch Saturn und Merkur stehen günstig und belohnen hohe Einsätze mit hohem Ertrag. Widder, die schon immer eine seelenaushöhlende Spielsucht entwickeln wollten, die auf lange Sicht ihre Familien vernichtet und sie eines Tages auf Bahnhofstoiletten für ein Trinkgeld unaussprechliche Dinge tun lässt, sollten dementsprechend in der letzten Märzwoche ein Casino aufsuchen und dieses erst Mitte April wieder verlassen. Ausserdem: Deine Glückszahl für diesen Monat ist Fahrrad. Für weitere Informationen rufe doch bitte meine Hotline an:

Batman oder Superman?

Knuddeln oder Peitschen?

Kerzenlicht oder Discokugel?

Rollschuhe oder Hoverboard?

Dosensuppe oder Fünf-Gänge-Menü?

Aktiv und Vielbeschäftigt Bequem und Kommunikativ Originell und Gemütlich und Verschmust und Ungewöhnlich und praktisch: fürsorglich: her verspielt: Hey geniesserisch: und geheimnis- individuell: Lass gesellig: Minipig und abenteuerdie Spinne zu deinen Füssen! lustig: Wellen- there, Hamster! Fische für dich! mit einem Hund! voll: Besorg dir Zur Sache, sittich, aber krabbeln! eine Schlange! Kätzchen! pronto!

LiQuiz

076 597 32 92 (CHF 8.--/Sec.).

Wie heisst die älteste KardashianSchwester mit Vornamen? Wer mimt seit „Man Of Steel“ die Rolle des Supermans? Wer ist die neue 15-jährige Botschafterin für Chanel?

Wie heisst die Schauspielerin der Lorelai in „Gilmore Girls“? Wie lautet der Titel der neuen EP von Charli XCX? In welcher Band sang Zayn Malik vor seiner Solokarriere? Welcher Superheld wird von Ryan Reynolds gespielt?

46

29 | März 2016 We like to entertain you

#

Lösungswort


Melanie 54u63...

Der Single des Monats ...........................

Wer folgt auf Stress, Campino und Vujo? Jeden Monat prüfen wir potentielle Winiger-VIP-Boyfriends auf ihre Schlagzeilenwirkung. Diesmal:

Erich sucht…

Donald Trump

«…eine heimatverbundene CH-Frau, die mein Rütli besteigt» Alter: Volljährig Wohnort: EIDGENOSSENSCHAFT össe: 128cm, alles darüber ist die Igeli-Frisur Grösse: Beruf: Kulturschreck Sternzeichen: Schafseckel Das sagen meine Freunde über mich: Erich, warum bisch nöd ehrlich? Das macht mich glücklich: Die Durchsetzungsinitiative. Was, abgeschmettert? Ouh, neiiii! Völlig unnötig auf dieser Welt sind: Müslüm und die JUSO.

Bad-Boy-Faktor:

HINTER LETZTE

Skandal-Effekt: Glamour-Gala-Look: Cüpli-Trinkfestigkeit:

So verführt man mich: Mit Aktbildern von Thomas Fuchs.

5

die auf den Radar gehören

Insgesamt:

Das will ich unbedingt noch erreichen: Dass man mich ernst nimmt. Nur einmal. Bitte? Ich bin doch schon gross.

Das muss man wissen

Das macht mich wütend: Mein Hausverbot in der Berner Reitschule.

• Im texanischen Bell County gibt es eine Stadt namens Ding Dong.

Kontakt: erich_1291@thomas-fuchs.ch

• Im Alten Ägypten wurde eine Gottheit namens „Furz“ verehrt. • Viagra wirkt bei Pandas nicht.

Veranstaltungen

Musikfestival Andermatt Live vom 18. bis 19. März u andermattlive.ch „My Big Fat Greek Wedding 2“ ab dem 24. März im Kino u cineman.ch 7 Jahre Härterei, Zürich, am 26. März u haerterei-club.ch m4music Popmusikfestival in Zürich vom 14. bis 16. April u m4music.ch Sneakerness in der Maag Halle, Zürich vom 16. bis 17. April u sneakerness.com

• Schildkröten können durch ihren Hintern atmen. • Wayne Rooney kann ohne das Geräusch eines Staubsaugers nicht einschlafen. • Der Fingerabdrucksensor des iPhones funktioniert auch bei Katzenpfoten.

Das nächste LikeMag erscheint am 14. April 2016

SHY LAJOIE WHISKER

SAMSTAG 9.4. HEILE WELT CLUB Neufrankengasse 22, 8004 ZH

ROUGHY

Profile for LikeMag

Likemag #29  

Dangerous

Likemag #29  

Dangerous

Advertisement