Page 48

Foto: De Majo (Winter Breeze Collection)

LICHT & EVENT

Harald Wohlfahrt, Chef de Cuisine im Sterne-Restaurant „Schwarzwaldstube“

Unter den „Besten der Besten“ Harald Wohlfahrt gehört zweifelsfrei zu den größten Koch-Künstlern der Gegenwart. Von ungebrochenem Drang nach Perfektion getrieben und kontinuierlich neue Ideen entwickelnd, steht er unangefochten an der Spitze der deutschen Kochelite. Seit über zwanzig Jahren erhält der Küchenchef der Schwarzwaldstube Höchstwertungen in allen bedeutenden Restaurantführern. Die Liste seiner Auszeichnungen und Preise ist lang und reicht von sagenhaften 19,5 Punkten im Gault&Millau über sensationelle drei Sterne im Guide Michelin bis zum Titel „Bester Koch des Jahres“. Zahlreiche Spitzenköche wurden von ihm ausgebildet. Mit Christian Bau, Thomas Bühner, Klaus Erfort, Kevin Fehling und Joachim Wissler sind bereits fünf seiner Schüler zu Drei-Sterne-Ehren gekommen, viele weitere wurden mit ein oder zwei Sternen ausgezeichnet. Seit 2001 kreiert Harald Wohlfahrt Gourmet-Menüs für PALAZZO. Neben Stuttgart war er unter anderem für die Standorte Hannover, Hamburg, Mannheim, Würzburg, Nürnberg, Frankfurt und München aktiv.

Die aufregende Dinner-Show Der Harald Wohlfahrt PALAZZO macht das Dutzend voll: Am 10. November 2015 feierte die Dinner-Show die Premiere ihrer zwölften Spielzeit in Stuttgart mit einem brandneuen Showprogramm und einem köstlichen Vier-Gang-Menü – natürlich von Harald Wohlfahrt. Das Ziel und gleichermaßen der Anspruch von PALAZZO sind schnell formuliert: den Gästen in der baden-württembergischen Landeshauptstadt auch nach über einem Jahrzehnt etwas Besonderes zu bieten – eine ganz eigene Welt, in der Esskultur und Genuss, Körperkunst und Komik, Lebensfreude und Ambiente zu einer untrennbaren Einheit verschmelzen. Mit seinem vom Glitzern unzähliger Lichter erhellten Spiegelpalast schafft PALAZZO dafür jedes Jahr aufs Neue einen Ort, an dem sich unbeschwerte Stunden voller Sinnesfreuden abseits des Alltags erleben lassen. Dort, in einer Atmosphäre, die das extravagante Nachtleben vergangener Zeiten mehr als nur erahnen lässt, vereinen internationale Künstler alle Spielarten des Varieté kongenial mit den Köstlichkeiten aus der PALAZZO-Küche in Form eines Vier-Gang-Menüs aus der Feder von 3-SterneKoch Harald Wohlfahrt. Passend zu den neuen Highlights aus der Küche erwartet die Gäste im Stuttgarter PALAZZO auch auf der Bühne eine Weltpremiere: Reich an wahren Meistern ihres Fachs, die ihre Passion zur Profession gemacht haben, präsentiert „Starke Typen“ auf den ersten Blick ein Show-Programm voller Kontraste, aus denen sich im Laufe des Abends jedoch ein homogenes Ganzes, ein einzigartiges Fest für die Sinne entwickelt, das das reiche Spektrum aus Gegensätzen – von fein bis schrill, von sensibel bis exzentrisch – aus vollen Zügen ausschöpft.

48

IDEE LICHT

Beeindruckende Zahlen: Vom ersten Spatenstich bis zum Premierenabend vergehen rund 8.400 Arbeitsstunden, in denen unter anderem 50 Container aufgestellt werden, die später auf einer Fläche von 4.000 m2 Platz für Garderoben, Maske, Büro, die komplett eingerichtete Großküche, Kühlräume, Toiletten und Lagerräume bieten. Mit weiteren 14 LKW-Ladungen werden der Spiegelpalast und sein Interieur angeliefert. 24 Aufbauhelfer sorgen dafür, dass der 8 m hohe und 30 m tiefe PALAZZO-Spiegelpalast aufgebaut wird, rund 6.000 m Stromkabel verlegt, 140 Lüster justiert, über 1.200 Spiegel angebracht und 370 Stühle an ihrem Platz stehen werden. An jedem Standort werden pro Saison 210 Tonnen Geschirr und Besteck benötigt, 15.000 Tassen Kaffee gekocht und 20.000 Flaschen Mineralwasser getrunken. Zudem stehen 65 ausgewählte Weine und über 15 verschiedene Spirituosen zur Auswahl. Während der Saison sorgen täglich rund 80 Mitarbeiter vor und hinter den Kulissen für einen reibungslosen Ablauf im PALAZZO. Am Abend, wenn es dunkel wird und hunderte von Kerzen im Innern des Zeltes hell leuchten, entfalten die PALAZZO Spiegelpaläste einen ganz besonderen Charme. Das Programm aus exquisitem Dinner und unterhaltsamem Varieté lässt den alten Glanz der historischen Zelte auferstehen, um ihnen ein neues, glanzvolles Leben einzuhauchen. In der Spielzeit 2015/2016 vom 10.11.2015 bis 13.03.2016 lädt PALAZZO wieder in Berlin, Stuttgart, Nürnberg, Hamburg und Wien zu vergnüglichen und genussvollen Stunden unter den Kuppeln der Spiegelpaläste ein. Weitere Informationen: www.palazzo.org

Profile for LICHT MARKETING KG

Das Magazin für Licht & Design - idee licht 2016  

Das Magazin für Licht & Design - idee licht 2016