Page 52

52 • Juni 2013 • www.leibnitzaktuell.at

Gerlinde Hirschmugl

Kleines Tages-Lifting für zu Hause Frisch, straff, einfach erholt.

Es geht ganz schnell und hilft der Haut über den Tag hinweg. Ein kleines Lifting, das zu Hause zur Straffung des Gesichts einfach anzuwenden ist. Im Sommer bewirkt es ein angenehmes Wohlgefühl für Stunden. Ideal für die Haut 35plus. In 3 Schritten frappierende Resultate

Nach der Reinigung schocken Sie die Haut mit im Kühlschrank gelagerten Eiswellen-Facern richtig wach. Massieren Sie das Gesicht eiskalt von unten nach oben. Das bringt gleich mehrere Vorteile. Der Kälte-Schock lässt blitzschnell die Poren verengen und setzt die Durchblutung in Gang. Gleichzeitig bewegen Sie die Lymphe, wobei der Abtransport von Ablagerungen begünstigt wird. Schon wenige Sekunden später, sobald die Haut frisch durchblutet ist, stellen sich die Poren weit. Das verbessert die Aufnahmefähigkeit der Haut in ihren oberen Schichten. Ideale Bedingungen also, um wertvolle Hyaluronsäure zur optischen Straffung aufzunehmen. Klopfen Sie das Hyaluron, das Sie hygienisch frisch aus einer Ampulle auftragen, sanft in die Haut. Hyaluron lässt zwar nicht die Falten verschwinden, macht sie aber deutlich weniger sichtbar. Jedenfalls wirkt das Gesicht den ganzen Tag über jünger, ebenmäßiger und feiner. In der warmen Jahreszeit verwenden Sie am besten die Explixit Spring Summer Sonnencreme gegen sichtbare Hautschäden, schützend vor UV-Strahlen. Mildert Linien und Fältchen. Der neueste Repairfaktor für die reife Haut: 1 Eisfacer mit 5 Hyaluronampullen jetzt Aktion um 74.- Euro! Gültig bis Ende Juli. Ihre Liftingspezialistin Gerlinde Hirschmugl von LaBiocome Beautytherapy by Franz Niederl Marburgerstraße 69 8430 Leibnitz Terminvereinbarung unter 03452/71988.

Zumba –

der neue Fitnesstrend Die Palette unterhaltsamer und gleichzeitig effektiver Fitnessangebote wird seit kurzem durch eine neue Variante bereichert: Ein Tanz-Fitnessprogramm unter der Marke Zumba findet immer mehr Anhänger – auch in Österreich.

Z

umba verbindet Fitnessübungen mit dem Schwung lateinamerikanischer Tänze. Zu den Rhythmen von Salsa, Cha-Cha-Cha, Flamenco und vielen anderen Latino-Tänzen werden abwechselnd langsame und schnelle Übungen absolviert. Das Konzept für Zumba stammt von Beto Perez, einem Fitness-Trainer, der das Konzept Mitte der 90er-Jahre erfunden hat. Zehn Millionen Anhänger hat die perfekt vermarktete Fitness-Bewegung bereits gefunden, getanzt wird weltweit an 90.000 Veranstaltungsorten in 110 Ländern. Zumba ist mehr als nur Party. Mit Zumba lernt man, Musik zu empfinden, sich darauf einlassen zu können. Angesprochen werden sämtliche Altersgruppen, von Kleinkindern bis zu Senioren. Einige Veranstalter bieten sogar Programme für Behinderte. Die Abfolge der Schritte und Drehungen ist für jedermann leicht erlernbar, man muss weder tanzen können, noch braucht man einen Tanzpartner. Und gesund ist Zumba außerdem: In einer Stunde Latino-Workout werden oft bis zu 1000 Kalorien verbraucht – mehr als beim Joggen in durchschnittlichem Tempo. Sämtliche Muskelpartien werden gleichmäßig gestärkt.

Sportmediziner Dr. Horst Grubelnik gibt in LEIBNITZ AKTUELL laufend Tipps, wie Sie Ihre Gesundheit erhalten, aber auch verbessern können.

Österreichweit sind derzeit etwa 300 Zumba-Trainer tätig. Hierfür ist eine Ausbildung im Rahmen von Wochenendkursen notwendig. Aufgrund der steigenden Zahl an Zumba-Trainern findet man in-

zwischen vielerlei Kursangebote – und dies nicht nur in den Ballungsräumen. (Quelle: www.geund.co.at) In der nächsten Ausgabe: Transfettsäuren – die unbekannte Gefahr!

MACHEN SIE DEN TEST!

Lebensmittelunverträglichkeiten sind ein Problem der heutigen Zeit. Was kann man noch guten Gewissens essen? Was vertrage ich? Viele körperliche Beschwerden können mit Unverträglichkeiten zusammenhängen, welche oft jahrelang unentdeckt bleiben, wie z.B. Magen-Darmstörungen, Gelenkschmerzen, Hautprobleme und auch psychische Beschwerden. Ebenso können „gesunde“ Nahrungsmittel diffuse Beschwerden auslösen, wenn diese Lebensmittel nicht gut vom eigenen Körper verwertet bzw. aufgenommen werden können. Ermitteln Sie, welche Nahrungsmittel sich positiv auf IHR Wohlbefinden auswirken. WIE? - Die Austestung mit Hilfe der PROGNOS-Messtechnologie (Pro-Nutri®) basierend auf der TCM, erarbeitet für jeden Menschen ein individuelles und spezielles Ernährungsprogramm, indem es anzeigt, welche Nahrungsmittel für ihn optimal sind, und die ausklammert, welche seinem Organismus schaden. Das System basiert auf der Austestung von rund 500 Lebensmitteln. Mit unserem Vitalcheck erstellen wir einen Status über die energetische Grundversorgung Ihres Körpers und können damit mögliche Schwachstellen aufzeigen, denn nur wenn unsere Körperenergie in Balance ist, bleiben wir gesund. Fragen Sie nach dem Kombi-Angebot für beide Tests und nach unserem speziellen Test für Kinder. Gerne kommen wir auch zu Ihnen nach Hause. Schenken Sie Gesundheit – mit unserem Geschenkgutschein für den Test.

Vitalmesszentrum Knabb GmbH Christine Knabb - Ernährungscoaching Dechant-Thaller-Straße 39/3. Stock, 8430 Leibnitz Info + Terminvereinbarung bei Frau Melin:

Tel: 0676/89 77 44444 l Email: office.knabb@aon.at

Bildquelle: Medivital Healthcare

Leben mit Schönheit

Leben

06.2013  

Leibnitz Aktuell Ausgabe Juni 2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you