Page 1

01 /2016

Einsatz unter Strom

12 V

24 V

230 V

400 V

Kurzdarstellung Produkte 1


Viele Anforderungen – eine Lösung LEAB Stromversorgungs-Systeme für Nutz- und Einsatzfahrzeuge Fahrzeuge für Polizei, Feuerwehren und Rettungsdienste, kurz BOS, sind wichtige Einsatzmittel für die Erfüllung der zunehmend anspruchsvolleren Aufgaben in einer immer komplexeren Welt. Ein einwandfreies Funktionieren von Fahrzeug und technischer Ausstattung ist eine wesentliche Grundvoraussetzung, um die Einsatzkräfte in ihrem Arbeitsumfeld zu entlasten und die Konzentration auf das Wesentliche lenken zu können – Schutz und Rettung von Menschenleben. Heutige Fahrzeugkonzepte zeichnen sich durch einen hohen Anspruch an ständig verfügbarer Stromversorgung aus, um jederzeit eine problemlose Funktion der verbauten Kommunikations-, Medizin- und Signaltechnik zu garantieren. LEAB – bereits seit mehr als 20 Jahren spezialisiert auf die elektrische Sonderausrüstung in Fahrzeugen – entwickelt, konzipiert und liefert alle Geräte rund um die mobile Stromversorgung in BOS-Fahrzeugen aus einer Hand. Dabei sehen wir uns nicht als Teilevertrieb, sondern bieten ausgefeilte und in jahrelanger Erfahrung bewährte Konzepte an, die den Anforderungen der Praxis gerecht werden. Da sich Fahrzeugtechnik und Einsatztaktik kontinuierlich verändern, entwickeln auch wir mit der Praxis stetig neue Lösungen für eine optimale Stromversorgung. Entsprechend dem breiten Spektrum der Einsatzbereiche bietet LEAB das wohl umfangreichste Portfolio an Produkten am Markt in der mobilen Stromversorgung.

LEAB-Produkte • Lithium-Batterie-Systeme in 12 V oder 24 V / 100 Ah, Zusammenschluss mehrerer Einheiten zur Kapazitätserhöhung möglich • 230 V-Versorgung bis 5.000 VA Dauer, unterbrechungsfrei • Zusatzgeneratoren 28 V/100 Avon & 28 A Sie erhalten bei LEAB Batterieladegeräte 3 A V/150 bis zu mehreren hundert Ampere, 230 V- und 400 V-Wechselrichter, Einbau• redundante Bordnetz-Systeme generatoren für 14 V, 28 V, 230 V oder 400 V mit Leistungen von 2•bis 100 Kilowatt sowie alle Produkte, die fürund eine störungsautomatische Netzumschaltung sichere und normgerechte Installation notwendig sind. Startverhinderung • automatische Trennung Strom & Druckluft

2

Ein besonderes Innovationsfeld von LEAB ist die erfolgreiche Entwicklung eines praxistauglichen und sicheren Lithium-Batteriesystems als Zusatzbatterie für BOS-Fahrzeuge. In Kooperation mit dem weltweit führenden Hersteller von Batteriemanagementsystemen wurde ein einzigartiges Batteriesystem entwickelt. Von Anfang an lag das Hauptaugenmerk auf problemloser Alltagstauglichkeit bei gleichzeitig höchsten Sicherheitsansprüchen, wodurch das CLAYTONLithium-Batteriesystem zur Zusatzbatterie mit dem anspruchsvollsten Sicherheitskonzept und der fortschrittlichsten Lösung auf dem Markt gemacht worden ist. Eine bahnbrechende Weiterentwicklung der konventionellen Lithium-Batterie-Stromversorgungssysteme ist LEAB jetzt mit der Lithium Power Supply (LPS) gelungen – einer „All-in-OneLösung“, die man durchaus als Weltneuheit bezeichnen kann. Die LPS vereint in einem Gerät eine 12 V / 100 Ah Lithium-Batterie mit integriertem Batteriemanagement (BMS), ein 12 V / 50 A Ladegerät, einen 1500 W Sinuswechselrichter sowie einen 50 A Booster. Dieser neuartige, „grüne Generator“ mit nur 28 kg Gewicht übernimmt bei einer Leistung von 100 Ah bei 12 V sämtliche Funktionen des klassischen Equipments, kann problemlos installiert werden (Plug & Play) und ist sofort nach dem Einschalten betriebsbereit. Ein weitere, innovative Eigenentwicklung von LEAB ist die PowAirBox, ein schnelles und sicheres System zur zuverlässigen Versorgung von Rettungs- und Feuerwehrfahrzeugen mit Strom und Druckluft. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie unter www.powairbox.de. Da kaum ein Fahrzeug oder Einsatzprofil dem anderen gleicht, können wir für Sie aus unserem Produktportfolio ganz individuell die für Ihren Bedarf passende Lösung zusammenstellen. Dazu stehen wir Ihnen gerne persönlich am Telefon oder per E-Mail zur Verfügung oder Sie besuchen uns auf unserer Webseite unter www.leab.eu.

Info & mehr: www.leab.eu www.powairbox.de


Alles auf einen Blick CTC Doppellader

4

CPC Einbauladegeräte

5

On-Board ABC-Ladegeräte & Zubehör

6–7

Champ & Champ Pro Ladegeräte

8–9

PWC 12-24/70 Werkstattladegerät

10

On-Board-Lader TS 12/12 & TS 24/12

10

LPS – Lithium Power Supply

11–13

CLP G3 Sinus-Wechselrichter

14

CLP kombinierte Wechselrichter/Lader

15

Lithium-Batterien

16–17

Dynawatt 230 V-Stromerzeuger nach DIN 14687

18

Hochleistungs-Generatoren 14 V & 28 V

19

Unterflurgeneratoren

20

Niederspannungs-Verteilung /Bordnetzverteiler

21

PowAirBox – kombinierte Strom- & Drucklufteinspeisung

22-23

Elektronische Trennrelais, bi- / uni-direktional

24

Unterspannungsschutz-Relais

25

Elektronischer Ladeverteiler CDR

25

Alfatronix DC-DC Wandler „Click’n’fit“

26–27

DC-DC Wandler & Ladewandler

28–29

Batteriewächter & Booster

30

EXIDE GEL-Batterien

31

Polschutzkappen & Sicherungen für Batterien Stecker & Steckdosen nach VG 96917 & DIN 14690 © 2015 LEAB Automotive GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und als solche zu betrachten. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

INHALT

Wichtige Grundlagen auf einen Blick

32–33 33

34–35

3


LEAB CTC Doppellader

INFO

Einbauen & laden – doppelt gut Der CTC Doppellader (Compact Twin Charger) ist für jeden Ausgang getrennt auf Nass-, Gel- /AGM- oder Traktionsbatterien sowie auf CP Lithium-Batterien einstellbar. Er ist für alle Arten von Bleibatterien in 12 V sowie für CP Lithium-Batterien geeignet. Anschlüsse für Startverriegelung und Fernanzeige vervollständigen die umfangreiche Ausstattung. Das neue LEAB CTC 1230-2 ist ein innovatives Batterieladegerät mit zwei vollkommen unabhängig voneinander arbeitenden Ausgängen, die zur Ladung unterschiedlicher Batterien genutzt werden können. Mit ihm können zwei 12-V-Batterien mit jeweils 30 Ampere zuverlässig geladen werden. In Größe und Form entspricht der neue LEAB Doppellader den Geräten der bereits bekannten CPC-Baureihe. Darüber hinaus ist der CTC Doppellader mit einem zusätzlichen 12-V-Ausgang ausgestattet, der zum Anschluss einer Startverriegelung oder einer zusätzlichen LED verwendet werden kann.

• 2 völlig getrennte Ladeeinheiten • Ladestrom 2 x 30 A • Anschluss für 2 Temperatursensoren • Anschluss für Startverriegelung • 4 umschaltbare Ladekennlinien • für Lithium-Batterien geeignet

NEU!

Über eine leicht zu bedienende Folientastatur kann zwischen vier unterschiedlichen Ladekennlinien für Standard Nass-, Gel -/AGModer Traktionsbatterien sowie Lithium-Batterien für jeden Ausgang getrennt umgeschaltet werden. Eine doppelte LED-Anzeige informiert über den jeweiligen Ladezustand während der Ladung sowie über etwaig auftretende Fehler. Durch den komplett separaten Aufbau stehen zwei unabhängig einstell- und regelbare Ausgänge zur Verfügung, sodass auch unterschiedliche Batterietypen an den beiden Ausgängen gleichzeitig geladen werden können. Beide Ausgänge können mit CTS-Sensorleitungen zur Temperatur- und Spannungsmessung die Batterien durch Ausgleich der Umgebungstemperatur noch besser und schonender laden.

CTC 1230-2 Doppellader

Die standardmäßige Gummiumrandung am Gehäuse sowie der 230-V-Anschluss über das Neutrik Steckersystem sind weitere Pluspunkte des CTC 1230-2 Doppelladers.

12 V CTC Doppellader Typ Art.-Nr.

1230-2 01.010.36880

Ladekennlinie

dreistufig IUoU, je nach Programm mit Ausgleichsladung IU1U2oU

Eingangsspannung

230 V / 50 Hz, max. 8 A

Spannungsbereich

195 … 270 VAC / 40 – 60 Hz

Ladestrom

2x 30 A

Welligkeit

< 3%

Temperaturbereich

-25 bis +40°C volle Leistung, ab 40°C Reduzierung bis 80°C

Batterietypen

alle Arten von Bleibatterien, offen und verschlossen, AGM, Gel, Traktion sowie Lithium

Batteriekapazität

2x 100-300 Ah

Abmessungen

298 x 135 x 98 mm

Schutzart/-klasse

IP20/I

Gewicht (ohne Kabel)

2,3 kg

Ladekabel

2 x 2,6 mm2 Twinflex, Länge 2 m, schraubbar

Netzkabel

1,5 m mit Schukostecker und Neutrikstecker am Ladegerät Zubehör Fernanzeige s. Seite 7

4


LEAB CPC Einbauladegeräte

INFO

Einbauen & laden – einfach gut Die bekannte und seit Jahren erfolgreiche Ladegeräteserie LEAB ABC bekommt mit den Modellen der CPC Baureihe tatkräftige Unterstützung. LEAB hat das Thema Batterieladung neu definiert und auf seine wesentlichen Elemente reduziert – nämlich das schnelle, zuverlässige und sichere Laden von Batterien.

Plug & Play:

• Netzkabel abnehmbar – Neutrik-Kupplung • Ladekabel von außen schraub- / klemmbar • Gummiumrandung und -befestigungsfüße • optional: Temp.-Sensorleitung / Fernanzeige • 600 W/800 W serienmäßig mit Schaltausgang CBL

LEAB CPC 1230

12 V CPC Ladegeräte 12 V

CPC 600 W/ 800 W

CPC 1600 W

CPC 600 W / 800W

CPC 1600 W

Typ Art.-Nr.

1215 01.010.36900

Ladekennlinie

1220 01.010.36901

dreistufig IUoU, je nach Programm mit Ausgleichsladung, 15 Kennlinien wählbar (siehe Kennlinienblatt)

Eingangsspannungsbereich

90 … 270 V (< 200 V reduzierter Ladestrom)

Eingangsfrequenzbereich

0 … 400 Hz

Ladestrom

15 A

Welligkeit

< 3%

Temperaturbereich

-30 … +60° C

Batterietypen

offene und geschlossene Blei-Säure-, Blei-Gel-, AGM -Batterien

Batteriekapazität

50-150 Ah

Abmessungen

264 x 127 x 86 mm

Schutzart/-klasse

IP20/I

Gewicht (ohne Kabel)

1,5 kg

Alle Maßangaben in mm.

schneller Einbau durch Neutrik Steckersystem

20 A

1230 01.010.36930

1260 01.010.36970

30 A

60-200 Ah

60 A

90-300 Ah

150-600 Ah 294x 135 x 95 mm

1,5 kg

Ladekabel

Twinflex 2x 6 mm², Länge 1,5 m

Netzkabel

1,5 m Neutrik-Kupplung / Schuko-Stecker

1,5 kg

2,2 kg Twinflex 2x 10 mm², Länge 1,5 m

24 V CPC Ladegeräte 24 V

CPC 600 W / 800W 2420 01.010.36903

CPC 1600 W

Typ Art.-Nr.

2415 01.010.36902

Ladekennlinie

dreistufig IUoU, je nach Programm mit Ausgleichsladung, 15 Kennlinien wählbar (siehe Kennlinienblatt)

Eingangsspannungsbereich

90 … 270 V (< 200 V reduzierter Ladestrom)

Eingangsfrequenzbereich

0 … 400 Hz

Ladestrom

15 A

Welligkeit

< 3%

Temperaturbereich

-30 … +60° C

Batterietypen

offene und geschlossene Blei-Säure-, Blei-Gel-, AGM -Batterien

Batteriekapazität

50-150 Ah

Abmessungen

264 x 127 x 86 mm

Schutzart/-klasse

IP20/I

20 A

2430 01.010.36931

60-200 Ah

30 A

90-300 Ah

2440 01.010.36971

2450 01.010.36972

2460 01.010.36973

40 A

50 A

60 A

120-400 Ah

140-500 Ah

150-600 Ah

2,2 kg

2,2 kg

294x 135 x 95 mm

Gewicht (ohne Kabel)

1,5 kg

Ladekabel

Twinflex 2x 6 mm², Länge 1,5 m

1,5 kg

Netzkabel

1,5 m Neutrik-Kupplung / Schuko-Stecker

1,5 kg

2,2 kg

Twinflex 2x 10 mm², Länge 1,5 m

optionales Zubehör s. Seite 7 5


LEAB On-Board ABC-Ladegeräte

INFO

Auswahl des richtigen Ladegerätes • Vielzahl von Basismodellen lieferbar

Die meisten Batteriehersteller empfehlen eine Ladeleistung für ihre Batterien, die zwischen 10 und 30 % der Batterie-Nennkapazität (Ah) liegt. Aus diesem Grund werden die geregelten Ladegeräte für eine bestimmte Bandbreite an Batteriegrößen spezifiziert.

• IU1U2-Ladekennlinien einstellbar • Mehrfarben-LED zeigt Ladestatus an • Bewältigung großer Abweichungen der Eingangsspannung

Bei manchen Anwendungen müssen jedoch gleichzeitig während des Batterieladens Verbraucher wie Handlampen, Funkgeräte, DC-Ladegeräte, Kühlschrank, Licht usw. gespeist werden. Das führt dazu, dass diese Verbraucher einen Teil der Ladeleistung abzweigen und somit die effektive Ladeleistung reduzieren. Dieser Verbrauch muss beim Festlegen der Ladekapazität berücksichtigt werden, um eine ausreichende, schnelle und dabei batterieschonende Ladung zu erreichen.

ABC 1215, ABC 1220, ABC 1230, ABC 1240, ABC 1250

• zuverlässige Aufladung

NEU: ABC 12100 jetzt auch in kleinerer Bauform

ABC 1230, Schutzklasse II, ABC 1260, ABC 12100

ABC 1280, ABC 12120

12 V ABC-Ladegeräte 12 V Typ

Art.-Nr.

Ladestrom [A]

ABC 1215

01.010.36115

15

ABC 1220

01.010.36120

20

ABC 1230

01.010.36130

ABC 1230-II

Bat. Kapazität [Ah]

Schutzart / -klasse

Sensor / ext.LED

L x B x H [mm]

Gewicht [kg]

DC-Leitung [m] / [mm²]

40 - 150

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2/2x6

50 - 200

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2/2x6

30

75 - 300

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2/2x6

01.012.36130

30

75 - 300

IP 21 / II

Option / Option

240 x 135 x 85

2,0

2/2x6

ABC 1230 IP44

01.010.36135

30

75 - 300

IP 44 / I

–/–

220 x 112 x 73

1,5

2/2x6

ABC 1230 CBL*

01.010.36134

30

75 - 300

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2 / 2 x 10

ABC 1240

01.010.36140

40

100 - 400

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2 / 2 x 10

ABC 1240 CBL*

01.010.36144

40

100 - 400

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2 / 2 x 10

ABC 1250

01.010.36160

50

125 - 500

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2 / 2 x 10

ABC 1260

01.010.36170

60

150 - 600

IP 21 / I

Option / Option

265 x 135 x 85

2,6

2 / 2 x 10

ABC 12100

01.010.36178

100

250 - 1000

IP 21 / I

Option / Option

265 x 135 x 85

2,9

2 / 2 x 25

ABC 1280

01.010.36180

80

200 - 800

IP 21 / I

Option / –

415 x 255 x 90

9,6

2 / 2 x 25

ABC 12120

01.010.36186

120

300 - 1200

IP 21 / I

Option / –

415 x 255 x 90

9,6

2 / 2 x 35 *mit Relaisausgang 3 A

Technische Daten ABC-Ladegeräte 12 V & 24 V Kennlinie

IU1U2 vorprogrammiert, 16 Kennlinien hinterlegt im E-Prom

Eingangsspannung [V]/[HZ]

230 / 40 - 60

min. / max. Eingangsspannung [V]

90 / 260 (< 200VAC reduzierte Ausgangsleistung)

AC-Leitung [m]

1,5 mit Schukostecker

Temperaturbereich [°C]

-25 bis +55

Kühlung

temperaturgesteuerter Lüfter

Kurzschlussfest

ja

Verpolungsschutz

ja

Normen

EN 60335-2-29, EN 55022 B, EN 61000-3-2, EN 61000-4-2, EN 61000-4-4, EN 61000-4-11, ENV 50140, ENV 50204, DIN 14679

Prüfzeichen

CE optionales Zubehör s. Seite 7

6


INFO • ABC Ladegeräte auch in 36 V & 48 V-Ausführungen verfügbar: www.leab.eu • ABC Ladegeräte zum Laden von Lithium-Batterien auf Anfrage erhältlich ABC 2415, ABC 2420, ABC 2430, ABC 2430 CBL

ABC 2440, ABC 2450, ABC 2460

Labornetzteile APD & APP auf: www.leab.eu

24 V

ABC 2480, ABC 24100, ABC 24125

ABC-Ladegeräte 24 V Typ

Art.-Nr.

Ladestrom [A]

ABC 2415

01.010.36015

15

ABC 2420

01.010.36020

20

ABC 2420 IP44

01.010.36220

ABC 2420-II

Bat. Kapazität [Ah]

Schutzart / -klasse

Sensor / ext.LED

L x B x H [mm]

Gewicht [kg]

DC-Leitung [m] / [mm²]

40 - 150

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2/2x6

50 - 200

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

2,0

2/2x6

20

50 - 200

IP 44 / I

–/–

350 x 176 x 83

2,0

2/2x6

01.012.36020

20

50 - 200

IP 21 / II

Option / Option

240 x 135 x 85

2,0

2/2x6

ABC 2425 IP44

01.010.36225

25

60 - 250

IP 44 / I

–/–

350 x 176 x 83

2,2

2/2x6

ABC 2430

01.010.36030

30

75 - 300

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2/2x6

ABC 2430 CBL*

01.010.36034

30

75 - 300

IP 21 / I

Option / Option

220 x 112 x 73

1,5

2/2x6

ABC 2430-II

01.012.36030

30

75 - 300

IP 21 / II

Option / Option

240 x 135 x 85

2,0

2/2x6

ABC 2440

01.010.36040

40

100 - 400

IP 21 / I

Option / Option

265 x 135 x 85

2,6

2 / 2 x 10

ABC 2450

01.012.36050

50

125 - 500

IP 21 / I

Option / Option

265 x 135 x 85

2,6

2 / 2 x 10

ABC 2460

01.010.36060

60

150 - 600

IP 21 / I

Option / Option

265 x 135 x 85

2,6

2 / 2 x 16

ABC 2480

01.010.36080

80

200 - 800

IP 21 / I

Option / –

420 x 255 x 86

9,6

2 / 2 x 35

ABC 24100

01.010.36100

100

250 - 1000

IP 21 / I

Option / –

420 x 255 x 86

9,6

2 / 2 x 35

ABC 24125

01.010.36110

125

310 - 1250

IP 21 / I

Option / –

420 x 255 x 86

9,6

2 / 2 x 35

*mit Relaisausgang 3 A

Zubehör für ABC, CPC & CTC-Ladegeräte

Zubehör ABC-Ladegeräte

Sensorleitung für Temperatur & Spannung

Sensorleitung für Temperatur

Weiteres Zubehör: www.leab.eu

Fernanzeige

Typ Art.-Nr.

CTS-2.5 16.010.35593

TS-3.1 16.010.36708

ABC-Anzeige** 14.010.36720

ABC-Anzeige** 14.010.36730

Beschreibung

Sensorleitung ABC-Ladegerät mit 3-A-Sicherung

Temperatursensorleitung ABC-Ladegerät

Fernanzeige 5 m Kabel Einbaumontage

Fernanzeige 12 m Kabel Einbaumontage

Länge/Maße

2,5 m*

3,0 m*

50 x 50 x 2,4 mm

50 x 50 x 2,4 mm

Mess-Funktion

Temperatur & Spannung

Temperatur

3-Farben LED Ladezustand

* andere Längen auf Anfrage **kompatibel für alle ABC-, CPC- & CTC-Geräte außer für ABC-Lader in IP44 / Schutzklasse II / 3,2 kW 7


LEAB Champ & Champ Pro Ladegeräte Wasser- und staubdicht in IP67 – jetzt auch mit höherer Leistung lieferbar Die LEAB Champ Ladegeräte der neuen Pro Baureihe sind wie ihre Vorgänger äußerst stabil, leicht und kompakt sowie vollkommen wasser- und staubdicht in IP67 ausgeführt. Sie dienen zur vollautomatischen Ladung von Nass-, GEL- oder AGM Batterien. Die Geräte der Baureihe Champ Pro lassen sich mittels einer Folientastatur auf die verschiedenen Batteriearten umstellen und können sogar batterieunabhängig als Netzteil verwendet werden.

INFO

Champ Pro Ladegeräte: • höhere Leistung • Ladezustandsanzeige • Folientastatur zur Einstellung • Temp.-Sensor in DC-Leitung integriert • einfache Bedienung

NEU! Display Champ Pro

12 V

Champ Pro 1217, 1230, 2412, 2420

Champ Ladegeräte 12V Typ

Art.-Nr.

Kennlinie

Champ 1207

01.010.33330

Gel/AGM

Champ 1207

01.010.33315

Gel/AGM

Champ 1207

01.010.33316

Nass

Champ 1207

01.010.33319

Nass

Champ 1217

01.010.33810

Gel/AGM

Champ 1217

01.010.33811

Nass

Champ 1217

01.010.33819

Champ 1217

Ladestrom [A]

Batt.-Kapazität [Ah]

AC-Leitung [m] / Typ

DC-Leitung

DC-Sicherung [A]

7

20 - 70

2 / Schukostecker

Kabelschuh M8

10

7

20 - 70

0,2 / DEFA Stecker

Kabelschuh M8

10

7

20 - 70

0,2 / DEFA Stecker

Kabelschuh M8

10

7

20 - 70

2 / Schukostecker

Kabelschuh M8

10

17

55 - 170

2 / Schukostecker

Kabelschuh M8

20

17

55 - 170

2 / Schukostecker

Kabelschuh M8

20

Gel/AGM

17

55 - 170

0,2 / DEFA Stecker

Kabelschuh M8

20

01.010.33820

Nass

17

55 - 170

0,2 / DEFA Stecker

Kabelschuh M8

20

Champ 1217

01.010.33825

Gel/AGM

17

55 - 170

2 / Schukostecker

MagCode PRO*

Champ 1217

01.010.33826

Nass

17

55 - 170

2 / Schukostecker

MagCode PRO*

Champ Pro Ladegeräte 12V Champ 1217 Pro

01.010.43880

Nass/Gel/AGM Traktion/Netzteil

17

55 - 170

2 / Schukostecker

Kabelschuh M8

Champ 1230 Pro

01.010.43890

Nass/Gel/AGM Traktion/Netzteil

30

100 - 300

2 / Schukostecker

Kabelschuh M8

* inkl. Port / Stecker fest montiert

Technische Daten

Champ 1207

Champ 1217

Kennlinie

IU1U2, vorprogrammiert, nicht änderbar

Eingangsspannung [V]/[HZ]

230 / 40 - 60

Champ 1217 Pro

Champ 1230 Pro

IU1U2, vorprogrammiert, 4 Kennlinien wählbar

min. / max. Eingangsspannung [V]

90 / 270

195 / 270

195 / 270

195 / 270

DC-Leitung [m]

1,5 x 1,5 mm2

1,5 x 2,5 mm2

1,5 x 2,5 mm2

1,5 x 6 mm2

Temperatursensor

integriert

integriert

Temperaturbereich [°C]*

-30 bis +55

-30 bis +55

-25 bis +70

-25 bis +70

Kühlung

Konvektion

Schutzart / -klasse

IP 67 / I

Gewicht [kg]

1,1

1,4

1,6

1,9

Maße [mm]

155 x 80 x 43

192 x 98 x 47

192 x 98 x 47

192 x 98 x 47

Kurzschlussfest

ja

Verpolungsschutz

ja

Prüfzeichen

CE * ab 40 °C reduzierter Strom

8


LEAB Champ Ladegeräte sind mit verschiedenen AnschlusssteckerSystemen wie z. B. dem magnetischen MagCode PRO Stecker, dem DIN 14690 oder dem DEFA Stecker ab Werk von LEAB erhältlich. Ausführungen in 115 V sind auf Anfrage lieferbar.

INFO Champ Ladegeräte: • stabil, leicht & kompakt

Diese kompakten und robusten Ladegeräte eignen sich hervorragend als On-Board-Ladegeräte in beispielsweise Notarztwagen.

• wasser- & staubdicht IP67 • Ladung zyklisch betriebener Batterien • Erhaltungsladung Starterbatterien • Ladekennlinie IU1U2 fest eingestellt • mit verschiedenen DC- & ACAnschlusssteckern erhältlich

Champ 1207 mit DEFA-Anschluss

Weitere Modelle: www.leab.eu Champ 2405 GEL/AGM

24 V

MagCode Pro-System

Kabelschuhe M8

Champ 2412 Nass

DIN 14690 Stecker

DEFA-Stecker

Champ Ladegeräte 24 V Typ

Art.-Nr.

Kennlinie

Champ 2405

01.010.33351

Gel/AGM

Champ 2412

01.010.33850

Gel/AGM

Champ 2412

01.010.33852

Gel/AGM

Champ 2412

01.010.33854

Nass

Ladestrom [A]

Batt.-Kapazität [Ah]

AC-Leitung [m] / Typ

DC-Leitung

DC-Sicherung [A]

5

15 - 50

1,5 / Schukostecker

Kabelschuh M8

10

12

25 - 120

1,5 / Schukostecker

Kabelschuh M8

20

12

25 - 120

0,2 / DEFA Stecker

Kabelschuh M8

20

12

25 - 120

1,5 / Schukostecker

Kabelschuh M8

20

Champ Pro Ladegeräte 24 V Champ 2412 Pro

01.010.43881

Nass/Gel/AGM Traktion/Netzteil

12

40 - 120

2/ Schukostecker

Kabelschuh M8

Champ 2420 Pro

01.010.43891

Nass/Gel/AGM Traktion/Netzteil

20

65 - 200

2/ Schukostecker

Kabelschuh M8

Technische Daten

Champ 2405

Champ 2412

Kennlinie

IU1U2, vorprogrammiert, nicht änderbar

Eingangsspannung [V]/[HZ]

230 / 40 - 60

Champ 2412 Pro

Champ 2420 Pro

IU1U2, vorprogrammiert, 4 Kennlinien wählbar

min. / max. Eingangsspannung [V]

90 / 270

170 / 270

195 / 270

195 / 270

DC-Leitung [m]

1,5 x 1,5 mm2

1,5 x 2,5 mm2

1,5 x 2,5 mm2

1,5 x 6 mm2

Temperatursensor

integriert

integriert

Temperaturbereich [°C]*

-30 bis +55

-30 bis +55

-25 bis +70

-25 bis +70

Kühlung

Konvektion

Schutzart / -klasse

IP 67 / I

Gewicht kg

1,1

1,4

1,6

1,9

Maße mm

155 x 80 x 43

192 x 98 x 47

192 x 98 x 47

192 x 98 x 47

Kurzschlussfest

ja

Verpolungsschutz

ja

Prüfzeichen

CE

* ab 40 °C reduzierter Strom 9


LEAB PWC 12-24/70 Werkstattladegerät

INFO

Energie satt für die Werkstatt • autom. Spannungserkennung 12 V / 24 V

Einfachste Handhabung, automatische Erkennung der Batteriespannung, fest angebaute 200 A Ladezangen und ein Eintasten-Menü zur Umschaltung auf Nass-/Gel-/AGM- oder Kalziumbatterien – mehr braucht man nicht, um Batterien sicher, schonend und schnell wieder aufzuladen. Eine umlaufende Gummiumrandung schont dabei den Fahrzeuglack und erschwert das Herunterrutschen des Werkstattladegerätes vom Fahrzeug.

• Netzteilfunktion 13,7 V – auch ohne angeschlossene Batterie • auf Batterietyp umschaltbar • LED-Batteriezustandsanzeige

NEU! Werkstattladegerät PWC 12-24/70

PWC 12-24/70

Art.-Nr.

01.010.36830

Batterietypen

Nass-/Gel-/AGM-Batterien

Ladecharakteristik

IUoU

empf. Batteriekapazität

40 - 1.000 Ah

Ladestrom, maximal

70 A bei 12 V / 60 A bei 24 V

Zubehör & Ersatzteile

Standard

AGM/Gel

Typ

Art.-Nr.

Ladespannung Hauptladung [VDC]

14,7 / 29,4

14,4 / 28,8

Ladekabel 2x 10 mm² 1,5 m m. Polzangen 200 A / 0,7 kg*

16.003.60063

Ladespannung Erhaltungsladung [VDC]

13,8 / 27,6

13,8 / 27,6

16.003.60064

Eingangsspannung (Nennwerte) [V/Hz/A]

230 / 50 / 8

Ladekabel 2x 10 mm² 1,5 m m. Polzangen/Temperatursensor / 0,8 kg* 16.003.60065

Eingangsspannungsbereich/-frequenzbereich [V/Hz]

90 … 270/ 0 … 400

Ladekabel 2x 10 mm² 5 m m. Polzangen/Temperatursensor/ 1,6 kg* * 16.003.60066

Ruhestrom (aus der Batterie) [mA]

<2

Netzkabel 1,5 m Neutrik-Kupplung / Schuko-Stecker D / 0,2 kg

16.010.01122

Schutzart/-klasse

IP 20/I

Netzkabel 1,5 m Neutrik-Kupplung / Netz-Stecker CH / 0,2 kg

16.010.01123

Betriebstemperaturbereich [° C]

-20 … +50

02.059.00023

Gehäuse-Abmessungen (L x B x H) [mm]

294 x 135 x 94,5

Gewicht (ohne Kabel) [kg]

2,2

Ladekabel 2x 10 mm² 5 m m. Polzangen 200 A/ 1,6 kg* *

Neutrik-Kupplung NAC3FCA blau, einzeln (Satz)/ 0,1 kg * im Lieferumfang enthalten

** andere Längen auf Anfrage

LEAB On-Board-Lader TS 12/12 & TS 24/12 Stromerzeuger & Tragkraftspritzen aus dem Fahrzeug-Bordnetz laden Tragkraftspritzen und Feuerwehr-Stromerzeuger mit eigenen Starterbatterien starten nur zuverlässig, wenn die Batterien regelmäßig geladen werden. Die LEAB TS On-Board-Lader dienen zur automatischen Ladung der 12 V-Batterien von verlasteten Stromerzeugern und Tragkraftspritzen aus 12 V- oder 24 V-Bordnetzen – je nach Fahrzeugtyp. Ein Spiral-Ladekabel, wahlweise vorkonfektioniert mit MagCode- oder Steckeranschluss nach DIN 14690, ermöglicht eine flexible Handhabung.

INFO

• wasserdicht nach IP65 • robustes Metallgehäuse • einfache Montage • Überspannungs- & Überhitzungsschutz Ladegerät TS 12

On-Board-Lader TS 12/12 & TS 24/12 Typ Art.-Nr.

TS12/12-03 04.312.12039

TS24/12-06 04.324.12065

TS12/12-03 04.312.12040

TS24/12-06 04.324.12066

Eingangsspannung

10 - 15 VDC

17 - 32 VDC

10 - 15 VDC

17 - 32 VDC

Ausgangsspannung

13,6 VDC (-20% / +15%) 6 A / 10 A

3A/4A

6 A / 10 A

Dauer-/Spitzenlast*

3A/4A

Ruhestrom

<15 mA

Kabel Eingang

1m

Kabel Ausgang

Spiralkabel 1,0 - 3,5 m / MagCode-Stecker

Spiralkabel 1,0 - 3,5 m / Stecker nach DIN 14690

Maße

108 x 91 x 52 mm

108 x 91 x 52 mm

Gewicht ohne Kabel

0,37 kg

0,37 kg

Betriebstemperatur

-25 bis +30°C

Prüfzeichen Wandler

CE; E * max. 2 Min.

10


230V

230V

12V

12V

230V

230V 230V

230V

24V

24V

230V 12V

230V 12V 12V

230V 12V 230V

12V 24V

12V 24V 24V

12V 24V 12V

i

Unter Strom

i

i

230V 230V

i

LPS – Lithium Power Supply 24V

24V

24V 24V

12V 12V

i i

24V 24V

Das Kraftpaket für die mobile Stromversorgung WELTNEUHEIT!

11


Lithium Power Supply– kompakt, effizient & emissionsfrei

Die „Komplett-Unit“ auf Lithium-Basis: Handliche Zukunftstechnologie für unterwegs! Ob in Sonderfahrzeugen der Feuerwehr und der Ambulanz oder privat beim Camping und auf dem Motorsegler: Wer eine Anlage zur netzunabhängigen und mobilen Stromversorgung nutzt, muss derzeit einen hohen Aufwand an Material und somit an Kosten in Kauf nehmen. So benötigt man neben einer sperrigen und schweren Blei-Batterie noch diverse Zusatzgeräte, wie etwa einen Booster für die Einspeisung von der Starter-Batterie, ein Ladegerät bzw. einen Wechselrichter, einen Bordnetzverteiler, ein Anzeige-Modul sowie jeweils zwei separate Anschlüsse (Ein- und Ausgang) für 12 Volt Gleichstrom bzw. 230 Volt Wechselstrom. Darüber hinaus ist – je nach Fabrikat – mit erheblicher Geräuschentwicklung und aufgrund der Vernetzung mehrerer Einzelgeräte auch mit relativ hoher Wartungsanfälligkeit zu rechnen. Dank der neuesten Entwicklung der Firma LEAB, der Lithium Power Supply (LPS), gehören solche Probleme ab sofort der Vergangenheit an. Mit platzsparenden Abmessungen von nur 390 x 244 x 250 mm übernimmt das neue Gerät sämtliche Funktionen des klassischen Equipments. Somit bietet es dem Anwender eine smarte All-in-One-Lösung, die auch von Nicht-Elektrikern problemlos installiert werden kann und sofort nach dem Einschalten betriebsbereit ist (Plug & Play). Mit diesen entscheidenden Verbesserungen gegenüber allen bisherigen Lösungen darf diese Neuentwicklung das Prädikat „Weltneuheit“ definitiv für sich in Anspruch nehmen. Das Herzstück der kompakten Anlage bildet eine 100 Ah Lithium-Batterie (Lithium Eisenphosphat, LiFePo4). Diese verfügt über die gleiche nutzbare Kapazität wie zwei 100 Ah Nass-/GEL-Batterien und bietet mehr als 2.000 Lade-/ Entladezyklen bei 80 % Entladung. Ein intelligentes 50 A – Ladegerät lädt in knapp einer Stunde über das Stromnetz (Landanschluss) oder während der Fahrt in zwei Stunden über die Lichtmaschine. Verbraucher, die 230 Volt Wechselspannung benötigen, werden während der Fahrt oder im Stillstand über einen integrierten 1500 W Sinus-Wechselrichter versorgt. Da für den Betrieb kein laufender Motor benötigt wird, entfallen lästige Begleiterscheinungen wie Abgase oder Lärm. Darüber hinaus ermöglicht das Gerät eine zusätzliche Aufladung über ein Solarpanel.

Die zuverlässige Kontrolle über die Lade-/Entladeleistung und -zeit, die verbleibende Restzeit, die Kapazität und alle weiteren Funktionen wird von einem komplexen Batterie-Management-System (BMS) übernommen. So sorgt ein Ladestromverteiler dafür, dass vorrangig die Starterbatterie aufgeladen wird, dann erst die LPS. Ein DC-DC Booster mit 50 Ampere nutzt die Generatorleistung optimal für die Aufladung der Lithium-Batterie und ist auch kompatibel mit Lichtmaschinen, die mit einem Generatormanagement ausgestattet sind. Schließlich enthält die LPS eine integrierte Bordnetzverteilung mit 2-poliger 230-V-Sicherung und einem Fehlerstromschutzschalter (RCCB). Beide Vorrichtungen ermöglichen einen sicheren und unkomplizierten Einbau. Der entscheidende Vorteil des neuen Produkts gegenüber der herkömmlichen Lösung ist seine kompakte Baugröße. So benötigt die LPS deutlich weniger Platz als zwei 100-Ah-Batterien und bringt trotz aller integrierten Bauteile lediglich 28 kg auf die Waage.

All in One – Plug & Play 12 V – 100 Ah Lithium-Batterie Mit integriertem BMS* – für eine lange und sichere Lebensdauer Sinus Wechselrichter 230 VAC/50 Hz – 1500 W – auch für sensible Verbraucher Intelligentes Ladegerät 12 VDC – 50 A Ladung über Netzanschluss DC-DC Lade-Booster 45 A Ladestrom über die Lichtmaschine des Fahrzeugs Integrierte Verteilung Leitungsschutz, Personenschutz & Netzvorrangschaltung *

12

Batterie-Management-System


„Große Lösung“ Anzeige

Wechselrichter/Ladegerät

„Kompakt & mobil“

Bordnetzverteiler

230 V AC Eingang

12 V DC Ausgang

DC-Eingang über Booster Blei-Batterie



Lichtmaschine

230 V AC Ausgang

Clayton LPS (Lithium Power Supply)

Starterbatterie

INFO 12 V

• effizient, kompakt, robust & portabel

230 V

• einfache Nutzung • Plug & Play

CLAYTON LPS – Lithium Power Supply

• hohe Betriebssicherheit

Art.-Nr.

014 - 01002GF

Kapazität [Ah]

100

Nutzbare Energie (80 % DOD) [Wh]

1056

Nennspannung [V] DC

12

• schnelles Nachladen über 230-V Netzanschluss

Zyklenfestigkeit

2000

• komfortable Ladekontrolle

Schutzart

IP21

Maße L x B x H [mm]

390 x 244 x 250

• zuverlässig 230-V für Funk-, PC- und Medizintechnik

Gewicht [kg]

28

• „grüner Stromerzeuger“: keine Abgas- oder Geräuschbelästigung

12 VDC Ausgang Dauerleistung [A]

60

230V/50Hz Ausgang Dauerleistung [W]

1300

< 15 Minuten [W]

1500

Spitze [W]

3000

200 W @ 230 V

4 : 30

500 W @ 230 V

1 : 45

1000 W @ 230 V

0 : 50

Laden Lichtmaschine [A]

45

Netz [A]

50

Ladezeiten [Std. : Min.] Lichtmaschine/Netz

1 : 45/1 : 40

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Betriebszeiten [Std. : Min.]

13


CLP G3 Sinus-Wechselrichter

INFO

Plug & Play Steckersystem für sicheren Einbau • reiner 230 VAC Sinusstrom

CLP G3 Sinus-Wechselrichter und Kombi-Geräte sind in Schaltnetzteiltechnik konstruiert. Dadurch sind sie kompakt und leicht, was den Einbau in mobile Applikationen erheblich erleichtert. Eine Schutzlackierung erhöht die Widerstandsfähigkeit der Platinen gegen Feuchtigkeit.

• kompakt, leicht, leistungsstark • volle Ausgangsleistung von -20° bis +50°C

Das Neutrik Stecker System macht die Installation so einfach wie das Einstecken eines Verbrauchers in eine Steckdose. Die automatische Verriegelung verhindert eine Lösung der Stecker durch eventuelle Fahrzeugvibrationen.

Weitere Auswahl an Wechselrichtern: www.leab.eu

Als Zubehör sind 2 verschiedene CLP DC-Universal-Kabelsätze (medium/large) zum Anschließen an die vorhandene oder neu zu installierende Zusatzbatterie erhältlich. Alle CLP G3 Wechselrichter und Kombi-Geräte sind kompatibel zu Lithium- und Bleibatteriesystemen und besitzen eine E-Kennzeichnung.

G3 Anzeige/Fernbedienung Die G3 Anzeige/Fernbedienung ist ein optionales Zubehör, mit dem wahlweise bis zu 6 Kombi-Geräte oder Wechselrichter angesteuert und überwacht werden können. Es kann darüber auch ein Stromerzeuger automatisch ein- und ausgeschaltet werden. Weitere Informationen zu den vielfältigen Funktionen der Fernbedienung bei Verwendung der CP Lithiumbatterie finden Sie auf www.leab.eu.

12 V

Unterspannungs-, Schaltausgangs& Überspannungsanzeige G3 CLP Anzeige/Fernbedienung

24 V

CLP G3 Wechselrichter 1512, 1524, 2012, 2324

CLP G3 Wechselrichter 1012, 1024, 1312

CLP G3 Wechselrichter 12V / 24V Typ Art.-Nr.

CLP 1012 02.053.10120

CLP 1312 02.053.13120

CLP 1512 02.053.15120

CLP 2012 02.053.20120

CLP 1024 02.053.10240

CLP 1524 02.053.15240

CLP 2324 02.053.23240

Nennspannung der Batterie [V]

12

12

12

12

24

24

24

Eingangsspannungsbereich [VDC]

10,5 - 15,0

10,5 - 15,0

10,5 - 15,0

10,5 - 15,0

21,0 - 30,0

21,0 - 30,0

21,0 - 30,0

Dauerleistung bei 50 °C [VA]

1000

1300

1500

2000

1000

1500

2300

Überlast [VA]

2000

2600

3000

4000

2000

2800

4500

max. Wirkungsgrad [%]

90

Ausgangsspannung [V]

230

min. / max. Ausgangsspannung

-10% bis +5%

Wellenform

reiner Sinus

Frequenz [VAC/Hz]

50

Suchtaktung [W]

<2

Schlafmodus [mA]

<5 334 x 198 x 116

412 x 198 x 116

412 x 198 x 116

334 x 198 x 116

412 x 198 x 116

412 x 198 x 116

9,5

9,5

7,5

9,5

9,5

Arbeitstemperaturbereich [°C]

-20 bis +50

Maße inkl. Anschlüsse [mm]

334 x 198 x 116

Gehäuse

eloxiertes Aluminium

Schutzart / Schutzklasse

IP21/II

Gewicht [kg]

7,5

AC-Anschluss

Neutrik NAC3FCB

DC-Anschluss

Schraubklemmen

Prüfzeichen

CE, E

14

7,5


CLP kombinierte Wechselrichter/Lader Plug & Play:

INFO

• Batterieladung

schneller Einbau durch Neutrik Steckersystem

• reiner 230 VAC Sinusstrom

Der Lieferumfang enthält Neutrik Stecker – für einen schnellen, leichten & sicheren Einbau.

• autom. Umschaltung Netz / Batterie • volle Ausgangsleistung von -20° bis +50°C

Anschlusskit CLP universal medium bis 12V/1.300 W bzw. 24V/2.300 W Art.-Nr.

SAC1003080

2 x 3 m Anschlussleitung H07V-K 50 mm², Sicherungshalter inkl. Hochstromsicherung 200 A & Polschutzkappen, Rohrkabelschuhe M8 x 50, lose, 4 m Schutzrohr, Kabeldurchführungen, Fernschalter mit Anschlusskabel

Anschlusskit CLP universal large bis 12V/2.000W bzw. 24V/2.300W CLP Kombi 1512-80, 2012-100, 2324-50

12 V

CLP Kombi 1012-50, 1024-30, 1312-80

Art.-Nr.

SAC1003090

2 x 3 m Anschlussleitung H07V-K 70 mm², Sicherungshalter inkl. Hochstromsicherung 250 A & Polschutzkappen, Rohrkabelschuhe M8 x 70, lose, 4 m Schutzrohr, Kabeldurchführungen, Fernschalter mit Anschlusskabel

24 V

CLP Wechselrichter / Ladegerät Kombi 12V / 24V Typ Art.-Nr.

CLP 1012-50 02.051.01250

CLP 1312-80 02.051.31280

CLP 1512-80 02.051.51280

CLP 2012-100 02.052.01210

CLP 1024-30 02.051.02430

CLP 2324-50 02.052.32450

Nennspannung der Batterie [V]

12

12

12

12

24

24

Eingangsspannungsbereich [VDC]

10,5 - 15,0

10,5 - 15,0

10,5 - 15,0

10,5 - 15,0

21,0 - 30,0

21,0 - 30,0

Dauerleistung bei 55 °C [VA]

1000

1300

1500

2000

1000

2300

Überlast [VA]

2000

3000

3000

4000

0000

3000

max. Wirkungsgrad [%]

90

Ausgangsspannung [V]

230

min. / max. Ausgangsspannung

-10% bis +5%

Wellenform

reiner Sinus

Frequenz [Hz]

50

Suchtaktung [W]

<2

Schlafmodus [mA]

<5

Arbeitstemperaturbereich [°C]

-20 bis +50 334 x 198 x 116

412 x 198 x 116

412 x 198 x 116

334 x 198 x 116

412 x 198 x 116

7,5

9,5

9,5

7,5

9,5

Maße inkl. Anschlüsse [mm]

334 x 198 x 116

Gehäuse

eloxiertes Aluminium

Schutzart / Schutzklasse

IP21/II

Gewicht [kg]

7,5

AC-Anschluss

Neutrik NAC3FCB

DC-Anschluss

Schraubklemmen

Prüfzeichen

CE, E

Technische Daten Batterieladegerät Ladestrom [A] einstellbar

0 - 50 | 0 - 30

0 - 80

0 - 80

0 - 100 | 0 - 50

14,4 / 13,5

14,4 / 13,5

14,4 / 13,5 | 28,8 / 27,0

Ladespannung* [V]

14,4 / 13,5 | 28,8 / 27,0

Ladekennlinie*

IU1U2

Eingangsspannungsbereich AC [V]

185 - 265

Eingangsfrequenzbereich [Hz]

45 - 65

Schutzklasse

I

Wirkungsgrad [%]

90 * individuell programmierbar 15


Kraftvoll & nachhaltig im Dauereinsatz

Lithium-Batterien

INFO

Warum eine LEAB CP Lithium-Batterie die bessere Lösung für Einsatzfahrzeuge ist

• aufladbar in 50 Minuten • 1/3 des Gewichts*

Im Einsatz kommt es im Wesentlichen auf eines an und das ist Zuverlässigkeit. In den letzten Jahren sind viele elektrische Verbraucher hinzugekommen, die die Energiebilanz in einem BOS-Fahrzeug negativ beeinflussen und dazu beitragen, dass Fahrzeuge aufgrund einer defekten oder leeren Batterie ausfallen und kurzfristig und unplanmäßig außer Dienst genommen werden müssen.

• 1/3 des Platzbedarfs* • 10-fache Lebensdauer* • höhere Wirtschaftlichkeit • hoher Wirkungsgrad • emissionsfrei

Die herkömmliche Bleibatterie, egal ob AGM, GEL oder Nass, ist nicht in der Lage, den heutigen Strombedarf ausreichend abzudecken, zumal die physikalischen Eigenschaften dieser Batterieart eine schnelle Aufladung innerhalb kürzester Zeit gar nicht zulassen. Für größere Batterien fehlt zudem der Platz im Fahrzeug und auch das Gewicht von Bleibatterien ist nicht zu unterschätzen.

* verglichen mit herkömmlichen Bleibatterien (bei 80 %iger Entladung)

Wie in jedem modernen Fahrzeug, will man nicht wissen, wie viel Liter Treibstoff noch im Tank sind, sondern wie weit man noch kommt oder wie lange man noch arbeiten kann. Bei der CP Lithium-Batterie wird man darüber informiert, wie lange die Batteriekapazität noch reicht.

12V – 100Ah

192

Der System-Einbau ist denkbar einfach: Batterie, Display, Ladeverteiler. Messwiderstände, Relais, Bussysteme, Sensoren und sonstige potenzielle Fehlerquellen werden nicht benötigt.

296,5

Wenn Einsatzfahrzeuge weniger an der Steckdose hängen, weil die „On-Board“-Stromversorgung effizienter und zeitgemäß ausgelegt ist und sie dadurch quasi autark agieren können, wird die Effizienz deutlich erhöht, die Kosten gehen runter und die Versorgung ist besser gewährleistet.

24V – 100Ah

192

275

Das alles macht das LEAB CP Lithium-System zu der einzigartigen und maßgeschneiderten Lösung für BOS-Fahrzeuge.

Ca. Maße in mm.

16

302

275

Bei der richtigen Auslegung der Stromversorgung kann ein BOS-Fahrzeug nahezu autark arbeiten, ohne dass eine Fremdeinspeisung notwendig wird. Das Display der Lithium-Anlage informiert ständig u. a. darüber, wann die Batterie wieder voll ist. Sollte es vorkommen, dass die Batterie komplett entladen ist, werden nur 50 Minuten benötigt, um sie wieder vollständig aufzuladen.

560


INFO

Immer Energie zum Arbeiten

• 12 V/100 Ah Lithium-Batterie mit integriertem BMS

Lithium-Batteriesysteme für Nutz- & Einsatzfahrzeuge

• Phoenix Anschlussstecker • Datenverbindungskabel • parallele Verbindung bis max. 20 Batterien möglich

Anschluss-Beispiel: CLP G3 Fernanzeige

CLP Kombi Wechselrichter/Ladegerät

PCM Bordnetzverteiler

230 V AC Eingang

12 V DC Ausgang 230 V AC Ausgang

DC-Eingang über Booster

12V – 100 Ah Lithium-Batterie Zur Erhöhung der Kapazität können bis zu 20 Einheiten zusammengeschlossen werden.

12 V

Lichtmaschine

Starterbatterie

24 V

CLAYTON POWER Lithium Systeme

CLAYTON POWER Lithium Systeme

Typ Art.-Nr.

Lithium Power Pack 12V / 100Ah 012-00002GF

Typ Art.-Nr.

Lithium Power Pack 24V / 100Ah 012-00004GF

Kapazität [Ah]

100

Kapazität [Ah]

100

Nennspannung [V] DC

12

Nennspannung [V] DC

24

untere Spannungsgrenze [V] DC

9,2

untere Spannungsgrenze [V] DC

18,4

obere Spannungsgrenze [V] DC

15

obere Spannungsgrenze [V] DC

30

Dauer Entladestrom [A]

100

Dauer Entladestrom [A]

100

Spitzen Entladestrom (5 Sek.) [A]

500

Spitzen Entladestrom (5 Sek.) [A]

500

Zyklen (bei 80% Entladetiefe)

3000

Zyklen (bei 80% Entladetiefe)

3000

Dauer Ladestrom [A]

100

Dauer Ladestrom [A]

100

Spitzen Ladestrom (5 Sek.) [A]

500

Spitzen Ladestrom (5 Sek.) [A]

500

Parallel Anschluss

1 bis 20

Parallel Anschluss

1 bis 20

Schutzart

IP20

Schutzart

IP20

Maße L x B x H [mm]

303 x 192 x 275

Maße L x B x H [mm]

560 x 192 x 275

Gewicht [kg]

19

Gewicht [kg]

38

Prüfzeichen

CE, E13

Prüfzeichen

CE, E13 17


Entscheidung mit Gewinn

INFO

Dynawatt 230 V-Stromerzeuger nach DIN 14687 • Nutzung des vorhandenen Fahrzeugmotors als Antrieb

Sonderfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdiensten sowie Polizei und Zoll benötigen für die Erfüllung ihrer zunehmend komplexeren Aufgaben eine zuverlässige und leistungsstarke Stromversorgung. LEAB bietet dazu eine große Bandbreite an Bordstromgeneratoren an: Von Zusatzlichtmaschinen in modernster Kompaktbauart über drehzahlunabhängige Dynawatt Generatoranlagen bis hin zu platzsparenden und leistungsstarken Unterflurgeneratoren, letztere mit bis 50.000 VA Leistung. Die Dynawatt Generatoranlagen entsprechen der aktuellen Norm DIN 14687 „Festeingebaute Stromerzeuger bis 12 kVA“.

Kontrolleinheit DW 4000

• kein eigener Antrieb nötig – dadurch leichter, leiser & kostensparender • Vorteile gegenüber Stromaggregat: weniger Spritverbrauch, Abgase & Lärm • arbeitet unabhängig vom Bordnetz • sichere Trennung von Klein-& Niederspannung

Generator Typ P.30026E für DW 5000

Kontrolleinheit DW 5000

230 V Dynawatt Generatoren Typ Art.-Nr.

P-30016A-10 03.010.14501

P-30026C-10 03.010.15100

P-30026E-10 03.010.15200

Bezeichnung

Generator Dynawatt 4000

Generator Dynawatt 5000

Generator Dynawatt 5000

Ausgangsspannung [V]

3 x 250

3 x 250

3 x 250

Dauerdrehzahl [U/min]

15000

14000

15000

max. Drehzahl [U/min]

18000

16000

18000

Maße [mm]

185 x 200

235 x 228

168 x 185

Gewicht [kg]

8,3

9,6

9,0

Anschlusskabel [m]

10

10

10

Wirkungsgrad [%]

96

96

96

Temperaturbereich [°C]

-25 bis +80

-25 bis +85

-25 bis +85

Kühlung

Lüfter

Lüfter

Lüfter

Schutzart

IP45

IP45

IP45

Prüfzeichen

CE

CE

CE

Dynawatt Kontrolleinheiten Typ Art.-Nr.

P-32309 03.010.14150

P-52305 03.010.14200

Bezeichnung

Kontrolleinheit Dynawatt 4000

Kontrollheinheit Dynawatt 5000

Ausgangsspannung [V]

230

230

Frequenz [Hz]

50

50

Wellenform

reiner Sinus

reiner Sinus

Maße L x B x H [mm]

390 x 260 x 110

420 x 260 x 70

Gewicht [kg]

7,5

8,0

Wirkungsgrad [%]

96

96

Temperaturbereich [°C]

-25 bis +60

-25 bis +60

Schutz gegen Kurzschluss / Überlast / Übertemperatur

ja

ja

Über- und Unterspannungsschutz

ja

ja

Kühlung

Lüfter

Lüfter

Schutzart

IP21

IP21

Prüfzeichen

CE

CE

18


LEAB Generatoren – damit die Technik funktioniert!

Hochleistungs-Generatoren 14 V & 28 V Ein leistungsfähiger Drehstrom-Synchrongenerator ist das Kraftwerk eines Fahrzeugs. Er versorgt schon bei Motorleerlauf alle serienmäßigen Aggregate mit Strom und lädt die Starterbatterie auf. Üblich sind heute in der Erstausstattung 14 V-Generatoren mit 90 bis über 200 A Ladestrom bzw. 28 V-Generatoren mit 55 bis 100 A. Der Antrieb erfolgt fast ausschließlich durch Keilriemen, je nach Motor als Poly-V-Rippenriemen oder Einfach-V-Riemen.

Für die Zusatzlichtmaschinen und 230 V-Stromerzeuger hat LEAB eine Reihe von Anbausätzen für die gängigsten Fahrzeugtypen entwickelt. Fordern Sie Ihr Angebot an: anfrage@leab.eu.

Zusatz Generator 14V/150A

14 V

Info & mehr: www.leab.eu

Zusatz Generator 28V/100A

28 V

Zusatz Generatoren 14 V und 28 V Typ Art.-Nr.

14V/150A 03.112.15011

14V/200A 03.112.20010

14V/220A 03.112.22010

28V/80A 03.124.80500

28V/100A 03.128.10500

Ausgangsspannung [V]

14

14

14

28

28

Nennstrom [A]

150

200

220

80

100

max. Drehzahl [U/min]

20000

20000

20000

20000

20000

Achse Durchmesser [mm]

17

17

17

17

17

Achse Gewinde

M16x1,5

M16x1,5

M16x1,5

M16x1,5

M16x1,5

Gewicht [kg]

7,3

7,3

7,3

9,5

9,5

Regler

ja, Standard

ja, LIN-Bus

ja, LIN-Bus

ja, Multifunktion

ja, Multifunktion

Anschluss

B+, D+, W

Kompaktstecker, 2-polig, ohne Klemme W

Kompaktstecker, 2-polig, ohne Klemme W

Kompaktstecker, 5-polig

Kompaktstecker, 5-polig

Temperaturbereich [°C]

-40 bis +110

-40 bis +110

-40 bis +110

-40 bis +110

-40 bis +110

Kühlung

Lüfter

Lüfter

Lüfter

Lüfter

Lüfter

Schutzart

IP21

IP21

IP21

IP54

IP54

Prüfzeichen

CE

CE

CE

CE

CE 19


Unbedenklich viel Leistung

INFO

LEAB Unterflurgeneratoren • Unbedenklichkeitsbescheinigungen (UBB) von Daimler & Volkswagen

Ideale Stromlieferanten für Service- und Werkstattfahrzeuge bei Handwerk, Industrie und Privatwirtschaft sowie Kommunen und Behörden.

• Leistungsbereich: 9 bis 100 kVA bei 400 V • Einsparung von Gewicht, Platz & Kraftstoff • weniger Emissionen

LEAB Unterflurgeneratoren sind lieferbar für alle Transporter mit Getriebenebenantrieb wie VW Crafter, MB Sprinter und Iveco Daily. Darüber hinaus für die meisten LKW von 7,5 bis über 40 Tonnen in Leistungen bis 100 kW.

• auch für Euro 6!

Unterflurgenerator mit Anbausatz, Gelenkwelle und Fahrzeugrahmen

Anbausätze & Schaltschränke:

www.leab.eu

Schaltschrank Kunststoff nach GW 308

Unterflurgenerator Baugröße 132 (7kVA bis 25kVA)

Schaltschrank Feuerwehr nach DIN 14686

LEAB Unterflurgeneratoren Typ

Art.-Nr.

Baugröße

UF7000

03.040.73030

132

Leistung 3 ph. 400 V [kVA] –

Leistung 1 ph. [kVA] 230 V [kVA] 7

Polzahl 2

Gewicht [kg] 53

UF7000

03.040.73010

132

7

4

71

UF9000

03.040.73035

132

9

5

2

53

UF10000

03.040.73015

132

10

6

4

73

UF15000

03.040.73040

132

15

7

2

74

UF15000L

03.040.73020

132

15

7

4

92

UF20000

03.040.73045

132

20

10

2

93

UF20000L

03.040.83010

160

20

10

4

131 108

UF25000

03.040.83030

132

25

12

2

UF20000

03.310.05072

132

20

20

2

93

UF25000L

03.040.83015

160

25

12

4

159

UF35000

03.040.83040

160

35

15

2

153

UF35000L

03.040.83020

160

35

15

4

201

UF40000

03.040.83050

160

40

20

2

190

UF50000

03.040.83060

160

50

20

2

203

UF50000

03.040.73047

250

50

20

4

265

UF80000

03.040.83080

250

80

35

4

340

UF100000

03.040.83100

250

100

50

4

415

20


Niederspannungs-Verteilung / Bordnetzverteiler

INFO • ideale Unterverteilung für einphasige Wechselspannungsnetze in Fahrzeugen • schnell installierbar für Einsatzfahrzeuge • Personenschutzschalter serienmäßig • Vielzahl an Steckdosenkombinationen und Netz-Vorrangschaltern erhältlich

Weitere Modellauswahl: www.leab.eu PCM 53-14687

PCM 4 PowerCon2

230 V Bordnetzverteilungen PCM 4 Typ Art.-Nr.

PCM 4 15.010.35006

Spannung [V]

230

PCM 4 Relais 15.010.35013

PCM 4 PowerCon 15.010.35011

PCM 4 PowerCon2 15.010.35014

PCM 4 PowerCon2 Relais PCM 4-NVS 15.010.35004 15.010.35015

230

230

PCM 4 DEFA 15.020.35005

PCM 4 DEFA 15.020.35006

230

230

230

230

230

Personenschutz

1 x FI 30mA

1 x FI 30mA

1 x FI 30mA

1 x FI/LS

1 x FI 30mA

Leitungsschutz, 2-polig

1 x B16

1 x B10

1 x B16

1 x FI/LS

1 x B16

Personenschutzautomat, 2-polig

1 x FI/LS

30mA/B16

2 x FI/LS 30mA/B16 2 x FI/LS 30mA/B16

Ausgang Typ

1 x Neutrik

2 x Neutrik

2 x Neutrik

Kabelausgang Länge [m] Eingang Typ

1 x Neutrik

2 x Neutrik

2 x Neutrik

Kabeleingang Länge [m] zusätzliches Relais Gehäuse

1 x 1S/1Ö

1 x 1S/1Ö

2 x 1S/1Ö

DEFA

H05VV-F

0,5

0,5

DEFA

DEFA

0,5

0,5

1 x 1S/1Ö

Kunststoff

Schutzart

IP65

Maße B x H x T [mm]

100 x 150 x 90 125 x 200 x 120

IP65

Anwendung (Beispiel)

Absicherung Außeneinspeisung

IP20

IP20

IP20

IP65

125 x 200 x 120

125 x 200 x 120

125 x 200 x 120

125 x 200 x 120 100 x 150 x 90

Absicherung CLP Combi

Absicherung CLP Combi + Startsperre

Absicherung Einspeisung + Netzvorrang

Absicherung Absicherung CLP Außeneinspeisung Wechselrichter + Startsperre

IP44

IP44

Absicherung Einspeisung + Startsperre

125 x 200 x 120 Absicherung Einspeisung

Bordnetzverteilungen PCM 6, 8 und 10 Typ Art.-Nr.

PCM 6i PowerCon 15.010.35130

PCM 6 PowerCon 15.010.35010

PCM 8 15.010.35007

PCM 8 NVS 15.010.35005

PCM 10 15.010.35008

PCM 10 Zeitrelais 15.010.35018

Spannung [V]

230

230

230

230

230

230

1 x FI 30mA

1 x FI 30mA

1 x FI 30mA

1 x FI 30mA

1 x FI 30mA

1 x B16

2 x B16

2 x B16

2 x B16

2 x B16

Personenschutz Leitungsschutz, 1-polig Leitungsschutz, 2-polig Personenschutzautomat, 2-polig

1 x FI/LS 30mA/B16

Zusatzfunktion

ISO-Wächter

Netzvorrang

Ausgang Typ

2 x Neutrik

2 x Neutrik

3 x Neutrik

2 x Neutrik

2 x Neutrik

2 x Neutrik

zusätzliches Relais

2 x 1S/1Ö

1 x 2S/2Ö

Gehäuse

Kunststoff

Kunststoff

Kunststoff

Kunststoff

Kunststoff

Kunststoff

Schutzart

IP20

IP20

IP44

IP44

IP44

IP20

Maße L x B x H [mm]

200 x 200 x 130

200 x 200 x 130

200 x 200 x 130

200 x 200 x 130

200 x 200 x 130

200 x 200 x 130

Anwendung (Beispiel)

Absicherung Außeneinspeisung + ISO-Überwachung CLP Combi

Absicherung Außeneinspeisung + Netzvorrang CLP Wechselrichter

Absicherung Außeneinspeisung + zusätzliche Verbraucher

Absicherung Außenein- Absicherung speisung + Verbraucher + Außeneinspeisung + Netzvorrangschaltung Verbraucher + manuelle Schaltung

Kabelausgang Länge [m] Eingang Typ Kabeleingang Länge [m] 1 x 2S/2Ö

Absicherung Außeneinspeisung + Verbraucher + automatische Schaltung 21


Wenn jede Sekunde zählt ...

NEU: Strom & Druckluft, 13 bar, in einem Kabel

PowAirBox® Eine innovative & sichere Netzeinspeisung für viele Einsatzzwecke: Kombinierte Strom- und Druckluftversorgung mit der PowAirBox®! Bei jedem Nutzfahrzeug ist es notwendig, dass sämtliche Bordfunktionen jederzeit zuverlässig einsatzbereit sind. Wirklich lebenswichtig ist dies jedoch bei Nutzfahrzeugen im Rettungsdienst und bei der Feuerwehr! Denn hier kann es Menschenleben kosten, wenn die Technik nicht reibungslos funktioniert. Geladene Batterien und volle Drucklufttanks zählen zu den wichtigsten Basisvoraussetzungen für einen erfolgreichen Einsatz, bei dem es auf jede Sekunde ankommt.

INFO

Bislang konnte dies nur durch den Einsatz zweier getrennter Systeme zur Strom- und Druckluftversorgung gewährleistet werden. Dies ist nicht nur unpraktisch – es birgt zudem ein erhebliches Gefahrenpotenzial: Die Steckverbindungen können beim Ausrücken vergessen werden, was erhebliche Schäden am Fahrzeug und am Gebäude verursacht. Bei jedem Einsatz müssen zudem vorab zwei Leitungen manuell vom Fahrzeug getrennt werden. Mit der PowAirBox® gehören diese Probleme der Vergangenheit an!

• automatischer Auswurf der Kupplung • Strom- & Drucklufteinspeisung • 2 Hilfskontakte zur freien Belegung • Batterie-Indikator mit Alarmfunktion • bis zu 5 Jahre Garantie* • Typ A & B sind kompatibel *Option: Garantieverlängerung für das 4. und 5. Jahr.

24 V

230 V

PowAirBox A – Strom & Druckluft Typ

Beschreibung

Art.-Nr.

Einspeisung [A]

Bordspannung [V]

Kontakte

Kabellänge [m]**

PowAirBox® A 24

Einspeisung 24 V mit Druckluft

1549.024.100

Einspeisung [V] 24

20

12/24

+ / - / 2 Hk.

4

PowAirBox® A 230

Einspeisung 230 V mit Druckluft

1549.230.100

230

20

12/24

L1 / N / PE / 2 Hk.

4

PowAirBox® A 24 Kupplung

Kupplung 24 V mit Kombikabel (Strom / Druckluft)

1549.024.010

24

20

12/24

+ / - / 2 Hk.

4

PowAirBox® A 230 Kupplung

Kupplung 230 V mit Kombikabel (Strom / Druckluft)

1549.230.010

230

20

12/24

L1 / N / PE / 2 Hk.

4

** weitere Kabellängen auf Anfrage 22


Die PowAirBox® ist ein Versorgungssystem, das speziell für Fahrzeuge im Rettungs- und Feuerwehreinsatz entwickelt wurde. Sie versorgt jedes Fahrzeug mit Strom und bei Bedarf mit Druckluft. Beim Starten des Fahrzeugmotors trennt eine spezielle Vorrichtung die Versorgungsleitung automatisch vom Fahrzeug. Der Auswurf erfolgt mittels einer Edelstahlfeder und eines Elektromagneten, der jeder Belastung standhält. Auch mehrmaliges Starten verursacht keine Beschädigungen! Die PowAirBox® ist in 4 Varianten lieferbar, wobei die Kupplungen mit und ohne Druckluft untereinander kompatibel sind. Kodierstifte sorgen zuverlässig für die Verhinderung fehlerhafter Steckverbindungen, etwa zwischen einer 24 V Kupplung und einem 12 V Bordnetz. Eine Batteriezustandsanzeige mit LED-Indikation ist in der Standardausführung bereits enthalten. Sie gewährleistet eine ständige Kontrolle des aktuellen Batterie-Ladestatus. Im Fall einer Unterspannung wird zusätzlich zur optischen Anzeige ein deutlich hörbares akustisches Signal

AArt.-Nr.

BBeschreibung

1549.230.100

Zwei in der Standardausführung vorhandene Hilfskontakte sind frei belegbar, beispielsweise zur Statusanzeige auf dem Zentralrechner, zur Startverhinderung oder zum Laden mit höheren Ladeleistungen. Die PowAirBox® entspricht der aktuell gültigen DIN 14679. Die schutzisolierten Gehäuse bestehen aus glasfaserverstärktem Polyamid gemäß PA6 GF30 und sind in IP55 ausgeführt. Die PowAirBox® ist eine absolut bedienerfreundliche, zuverlässige und wartungsfreie Bordausrüstung mit den besten Aussichten, künftig zum Standard zu werden! Auf jede Bestellung gewähren wir mind. 3 Jahre Garantie (optional bis zu 5 Jahren). ® PowAirBox www.powairbox.de

Jetzt mit Einbauvideo & Konfigurator:

Ergänzende Produkte

Menge

PowAirBox® A 230 V mit Druckluft

1

1549.230.010

Kupplung mit 4 m Kombikabel

1

1549.000.000

Deckenhalter für PowAirBox®

1

01.010.43891

Champ 2420 Pro Nass/Gel/AGM Batterien

15.010.35006

aktiviert. Das überaus robuste Auswurfsystem trennt beim Starten des Fahrzeugs die Einspeisekupplung. Der runde Schutzdeckel senkt sich daraufhin selbsttätig über die Kupplung und verschließt sie magnetisch.

1

PCM 4 Bordnetzverteiler

1

BestellBeispiel 12 V

24 V

Typ

Beschreibung

Art.-Nr.

Deckenhalter

Edelstahlhalter mit PA Abdeckung und Montagezubehör

1549.000.000

Champ 1230 Pro

Ladegerät 12 V, 30 A Nass/Gel/AGM Batterien

01.010.43890

Champ 2420 Pro

Ladegerät 24 V, 20 A Nass/Gel/AGM Batterien

01.010.43891

CPC 1230

Ladegerät 12 V, 30 A

01.010.36930

CPC 2420

Ladegerät 24 V, 20 A

01.010.36903

CTS-5

5 m Kombisensor für CPC-Ladegerät 16.010.35598

Adapter PowAirBox® B

CEE, 1 m H07BQ-F 3G2,5/230 V

1549.230.024

Adapter PowAirBox® B

Schuko, 2,5 m H07BQ-F 3G2,5/230 V

1549.230.021

Adapter PowAirBox® B Schuko, 5 m H07BF-F 3G2,5/230 V

1549.230.022

PCM 4

15.010.35006

Bordnetzverteiler

230 V

PowAirBox B – ohne Druckluft Typ

Beschreibung

Art.-Nr.

PowAirBox® B 12

Einspeisung 12 V

1549.012.200

PowAirBox® B 24

Einspeisung 24 V

PowAirBox® B 230

Einspeisung 230 V

PowAirBox® B 12 Kupplung

Einspeisung [V]

Einspeisung [A]

Bordspannung [V]

Kontakte

Kabellänge [m]**

12

20

12/24

+ / - / 2 Hk.

4

1549.024.200

24

20

12/24

+ / - / 2 Hk.

4

1549.230.200

230

20

12/24

L1 / N / PE / 2 Hk.

4

Kupplung 12 V mit schwerer Gummischlauchleitung (5 x 2,5 mm²)

1549.012.020

12

20

12/24

+ / - / 2 Hk.

4

PowAirBox® B 24 Kupplung

Kupplung 24 V mit schwerer Gummischlauchleitung (5 x 2,5 mm²)

1549.024.020

24

20

12/24

+ / - / 2 Hk.

4

PowAirBox® B 230 Kupplung

Kupplung 230 V mit schwerer Gummischlauchleitung (5 x 2,5 mm²)

1549.230.020

230

20

12/24

L1 / N / PE / 2 Hk.

4

** weitere Kabellängen auf Anfrage 23


Schalten und Verteilen

INFO

Elektronische Trennrelais, bi- / uni-direktional Bi-direktional: • automatische Ladung von 2 Batterien oder Batteriebänken • automatische Umschaltung zwischen beiden Ladequellen Uni-direktional: • gleichzeitige Ladung einer oder mehrerer Batterien • parallele Schaltung der Batterien bei getrennten Stromkreisen EDR 1275, EDR 2450

SP 1314-100, SP 1315-100, SP 1318-100, SP 1319-100

SP 1314-200, SP 1315-200, SP 1318-200, SP 1319-200

12 V 12 V Relais Uni-Direktional

12 V Relais Bi-Direktional

Typ Art.-Nr.

EDR 12-75 13.011.71200

SP 1314-100 13.040.11314

SP 1314-200 13.040.21314

SP 1315-100 13.040.11315

SP 1315-200 13.040.21315

min. / max. Eingangsspannung [V]

9 - 16

Abschaltspannung [V]

12,8

Zuschaltspannung [V]

13,5

13,2

Dauer [A]

75

Überlast / 1s [A]

250

100

200

100

200

300

300

300

Stromaufnahme Ruhe / Ein [mA / A]

1 / 0,28

600

3 / 0,7

10 / 1,5

1,8 / 0,75

Relaisfunktion

Schließer

10 / 1,5

Flansch

Seite

Fuß

Seite

Fuß

Seite

Zusatzfunktion

keine

Notstart, Kontrollausgang

Arbeitstemperaturbereich [°C]**

-20 bis + 60

-40 bis +85

Gewicht [g]

115

265

840

450

450

Maße l x b x h [mm]

75 x 32 x 50

66 x 66 x 80

105 x 86 x 98

66 x 66 x 80

105 x 86 x 98

** ausreichende Belüftung am Einbauort erforderlich

24 V 24 V Relais Uni-Direktional

24 V Relais Bi-Direktional

Typ Art.-Nr.

EDR 24-50 13.011.71250

SP 1318-200 13.040.21318

SP 1319-100 13.040.11319

SP 1319-200 13.040.21319

min. / max. Eingangsspannung [V]

18 - 32

Abschaltspannung [V]

25,5

Zuschaltspannung [V]

27

26,8

Dauer [A]

50

Überlast / 1s [A]

250

100

200

100

200

300

600

300

Stromaufnahme Ruhe / Ein [mA / A]

1 / 0,23

600

3 / 0,5

10 / 0,85

3 / 0,5

Relaisfunktion

Schließer

10 / 0,85

Flansch

Seite

Fuß

Seite

Fuß

Seite

Zusatzfunktion

keine

Notstart, Kontrollausgang

Arbeitstemperaturbereich [°C]**

-20 bis + 60

-40 bis +85

Gewicht [g]

115

450

860

450

860

Maße l x b x h [mm]

75 x 32 x 50

66 x 66 x 80

105 x 86 x 98

66 x 66 x 80

105 x 86 x 98

24

SP 1318-100 13.040.11318

** ausreichende Belüftung am Einbauort erforderlich


Unterspannungsschutz-Relais Wahlweise uni-/bi-direktional Die Sure Power Relais der SP 31xx-Baureihe werden zum Schalten hoher Ströme eingesetzt und bieten den Vorteil, dass nach dem Schaltvorgang kein weiterer Spulenstrom fließt. Sie sind zum Einsatz als Unterspannungsschutz und fernsteuerbare Batteriehauptschalter besonders geeignet. Die Ab- und die Zuschaltspannung sind jeweils einstellbar.

24 V

12 V

24 V Relais Bi-Direktional Typ Art.-Nr.

Trennrelais SP3103 300A/24V Uni/Bi

12 V Relais Bi-Direktional SP 3103 13.040.13103

Typ Art.-Nr.

SP 3104 13.040.13104

min. / max. Eingangsspannung [V]

18 bis 32

min. / max. Eingangsspannung [V]

9 bis 16

Abschaltspannung [V]

25 (einstellbar)

Abschaltspannung [V]

12,7 (einstellbar)

Zuschaltspannung [V]

26 (einstellbar)

Zuschaltspannung [V]

13,2 (einstellbar)

Dauer [A]

300

Dauer [A]

300

Überlast / 1s [A]

2400

Überlast / 1s [A]

2400

Stromaufnahme Ruhe / Ein [mA / A]

9 / 2,8 (0,55)

Stromaufnahme Ruhe / Ein [mA / A]

9 / 6,6 (0,55)

Relaisfunktion

Schließer, bistabil

Relaisfunktion

Schließer, bistabil

Flansch

Fuß

Flansch

Fuß

Zusatzfunktion

manueller Umschalter, einstellbare Verzögerung, Kontrollausgang

Zusatzfunktion

manueller Umschalter, einstellbare Verzögerung, Kontrollausgang

Arbeitstemperaturbereich [°C]

-40 bis +85

Arbeitstemperaturbereich [°C]

-40 bis +85

Gewicht [g]

750

Gewicht [g]

750

Maße l x b x h [mm]

105 x 86 x 98

Maße l x b x h [mm]

105 x 86 x 98

INFO Elektronischer Ladeverteiler CDR:

Universell für 12 V & 24 V inkl. Polschutzkappen

• inkl. Notstartfunktion • Trennung der Batterien (Start- & Zusatzbatterie) • effiziente Stromverteilung bei geringem Spannungsabfall (bei Anschluss an Lichtmaschine oder ähnl. Ladevorrichtung) • optimale Nutzung des Batterie-Systems durch vorrangige Ladung der Starterbatterie

CDR 200/100

CDR Ladestromverteiler Typ Art.-Nr.

CDR 200/100 13.011.71460

max. Spannung gegen Masse [V]

32

typ. Eingangs Einschaltspannung [V]

13,5 / 27,0

13,5 / 27,0

max Strom Ausgang [A] *

100

40

Spannungsabfall bei max Strom [mV]

150 (bei 100 A)

30 (bei 30 A)

Schutzart

IP67

max. Gehäusetemperatur [°C]

95

Funktionstemperaturbereich [°C] **

- 20 bis + 60

Anschlüsse

M8

Gewicht [kg]

1,1

Maße L x B x H [mm]

155 x 80 x 43

Höhe inkl. Bolzen [mm]

63

Befestigung

Schraube 4 x M6

Mechanische Vibration

40G, nach IEC 60068-2-6

Prüfzeichen / Normen * Strom ist begrenzt

CDR 200/40 13.011.71450

CE / EN 55022 ** ausreichende Belüftung am Einbauort erforderlich

25


Alfatronix DC-DC Wandler „Click’n’fit“ NEU!

Die Wandler der PV-Baureihe bieten eine bequeme Möglichkeit zum Betreiben von standardmäßig hergestellten 12 V-Geräten wie Mobiltelefonen, Einbauradios und Funkgeräten oder 12 V-Kühlboxen in Fahrzeugen mit 24 V-Bordspannung oder Flugzeugen mit 28 V-Bordnetz. Die Spannungswandler arbeiten dank leistungsfähiger Schaltnetzteiltechnik mit geringer Wärmeabstrahlung und sind auf der Platine durchweg in SMD gefertigt. Dadurch werden ein hoher Wirkungsgrad sowie eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Einflüsse erreicht. Neu bei Alfatronix im Programm sind PV-Wandler in IP65 Ausführung (RU-Baureihe), die standardmäßig mit 1 m Anschlusskabel und einer rüttelsicheren Kabelverschraubung geliefert werden. PV3s

12 V

RU-Baureihe in IP65

PV6s-RU, IP65

DD12-24 168-RU, IP65

Wandler 24 – 12 V – gemeinsame Masse Typ Art.-Nr.

PV3s 04.324.12032

PV6s 04.324.12062

PV12s 04.324.12122

PV18s 04.324.12182

PV24s 04.324.12242

DD24-12 600s 04.324.12600

Eingangsspannung [V]

24

24

24

24

24

24

Ausgangsspannung [V]

13,6

13,6

13,6

13,6

13,6

13,6

Dauerstrom [A]

3

6

12

18

24

50

Spitzenstrom [A] max. 2 Minuten

6

10

18

22

30

60

min. / max. Eingangsspannung [V]

17 - 32

17 - 32

17 - 32

17 - 32

17 - 32

17 - 32

min. / max. Ausgangsspannung

-20% / 15%

-20% / 15%

-20% / 15%

-20% / 15%

-20% / 15%

-20% / 15%

Galvanische Trennung

nein

nein

nein

nein

nein

nein

Welligkeit [mV] (peak)

< 100

< 100

< 100

< 100

< 100

< 100

Ruhestrom [mA]

< 15

< 15

< 15

< 15

< 15

< 15

Typischer Wirkungsgrad [%]

90

90

90

90

90

90

Maße [mm]

67 x 87 x 50

89 x 87 x 50

127 x 87 x 50

167 x 87 x 50

167 x 87 x 50

300 x 76 x 110

Schutzart

IP53

IP53

IP53

IP53

IP53

IP53

Gewicht [g]

225

270

405

620

635

1180

Anschlüsse

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

Wandler 24 – 12 V – galvanisch getrennt Typ Art.-Nr.

PV3i 04.324.12031

PV6i 04.324.12061

PV12i 04.324.12121

PV18i 04.324.12181

PV24i 04.324.12241

Eingangsspannung [V]

24

24

24

24

24

Ausgangsspannung [V]

13,6

13,6

13,6

13,6

13,6

Dauerstrom [A]

3

6

12

18

24

Spitzenstrom [A] max. 2 Minuten

6

10

18

22

30

min. / max. Eingangsspannung [V]

17 - 32

17 - 32

17 - 32

17 - 32

17 - 32

min. / max. Ausgangsspannung

-20% / 15%

-20% / 15%

-20% / 15%

-20% / 15%

-20% / 15%

Galvanische Trennung

ja

ja

ja

ja

ja

Welligkeit [mV] (peak)

< 100

< 100

< 100

< 100

< 100

Ruhestrom [mA]

< 15

< 15

< 15

< 15

< 15

Typischer Wirkungsgrad [%]

85

85

85

85

85

Maße [mm]

89 x 87 x 50

127 x 87 x 50

167 x 87 x 50

217 x 87 x 50

217 x 87 x 50

Schutzart

IP53

IP53

IP53

IP53

IP53

Gewicht [g]

290

410

590

835

850

Anschlüsse

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

Gemeinsame technische Daten der Alfatronix DC-DC Wandler Betriebstemperatur [°C] laut Spezifikationen

-25 bis +30

min. / max Betriebstemperatur [°C] linearer Leistungsabfall auf 0A

+30 bis +80

Betriebsanzeige

LED

Gehäuse

eloxiertes Aluminium, glasfaserverstärktes Polycarbonat

Montage

Montageclip mit Drei-Loch-Halterung, Klickfixierung

Prüfzeichen

CE, E

26


24 V Wandler 12 – 24 V – gemeinsame Masse* Typ Art.-Nr.

DD 12-24 072 04.312.24072

DD 12-24 168 04.312.24168

DD 12-24 240 04.312.24240

DD 12-24 400 04.312.24400

DD 12-24 600 04.312.24600

Eingangsspannung [V]

12

12

12

12

12

Ausgangsspannung [V]

27,2

27,2

27,2

27,2

27,2

Dauerstrom [A]

3

7

10

16

25

Spitzenstrom [A] max. 2 Minuten

4

9

13

20

32

min. / max. Eingangsspannung [V]

10,0 - 15,0

10,0 - 15,0

10,0 - 15,0

10,0 - 15,0

10,0 - 15,0

min. / max. Ausgangsspannung

+/- 5%

+/- 5%

+/- 5%

+/- 5%

+/- 5%

Galvanische Trennung

nein

nein

nein

nein

nein

Welligkeit [mV] (peak)

< 100

< 100

< 100

< 100

< 100

Ruhestrom [mA]

< 100

< 100

< 100

< 20

< 20

Typischer Wirkungsgrad [%]

93

93

93

93

93

Maße [mm]

89 x 87 x 50

167 x 87 x 50

217 x 87 x 50

233 x 125 x 74

283 x 125 x 74

Schutzart

IP53

IP53

IP53

IP53

IP53

Gewicht [g]

300

640

820

1.610

1.860

Anschlüsse

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

4 x 6,3 mm Flachsteckkontakte

5 x Fachsteckverbinder mit Schraubensicherung und Stecker

5 x Fachsteckverbinder mit Schraubensicherung und Stecker

* weitere Wandler in 48 V und/oder galvanisch getrennt unter: www.leab.eu

12 V Wasserdichte Wandler 24 – 12V – gemeinsame Masse Typ Art.-Nr.

PV3s_RU 04.324.12034

PV6s_RU 04.324.12063

PV12s_RU 04.324.12124

PV18s_RU 04.324.12183

PV24s_RU 04.324.12243

Eingangsspannung [V]

24

24

24

24

24

Ausgangsspannung [V]

13,6

13,6

13,6

13,6

13,6

Dauerstrom [A]

3

6

12

18

24

Spitzenstrom [A] max. 2 Minuten

6

10

18

22

30

min. / max. Eingangsspannung [V]

17 - 32

17 - 32

17 - 32

17 - 32

17 - 32

Galvanische Trennung

nein

nein

nein

nein

nein

Welligkeit [mV] (peak)

< 50

< 50

< 50

< 50

< 50

min. / max. Ausgangsspannung

-20% / 15%

Ruhestrom [mA]

< 15

< 15

< 15

< 15

< 15

Typischer Wirkungsgrad [%]

90

90

90

90

90

Maße [mm]

86 x 91 x 52

108 x 91 x 52

146 x 91 x 52

186 x 91 x 52

186 x 91 x 52

Schutzart

IP65

IP65

IP65

IP65

IP65

Gewicht [g]

325

370

505

820

835

Anschlüsse

1 m Kabel

1 m Kabel

1 m Kabel

1 m Kabel

1 m Kabel

PV12i_RU 04.324.12125

PV18i_RU 04.324.12185

PV24i_RU 04.324.12245

Wasserdichte Wandler 24 – 12V – galvanisch getrennt Typ Art.-Nr.

PV3i_RU 04.324.12035

PV6i_RU 04.324.12064

Eingangsspannung [V]

24

24

24

24

24

Ausgangsspannung [V]

13,6

13,6

13,6

13,6

13,6

Dauerstrom [A]

3

6

12

18

24

Spitzenstrom [A] max. 2 Minuten

6

10

18

22

30

min. / max. Eingangsspannung [V]

17 - 32

17 - 32

17 - 32

17 - 32

17 - 32

min. / max. Ausgangsspannung

-20% / 15%

Galvanische Trennung

ja

ja

ja

ja

ja

Welligkeit [mV] (peak)

< 50

< 50

< 50

< 50

< 50

Ruhestrom [mA]

< 15

< 15

< 15

< 15

< 15

Typischer Wirkungsgrad [%]

85

85

85

85

85

Maße [mm]

108 x 91 x 52

146 x 91 x 52

186 x 91 x 52

236 x 91 x 52

236 x 91 x 52

Schutzart

IP65

IP65

IP65

IP65

IP65

Gewicht [g]

390

510

690

1035

1050

Anschlüsse

1 m Kabel

1 m Kabel

1 m Kabel

1 m Kabel

1 m Kabel 27


Wandlungsfähig

INFO

Spannungswandler für Gleichspannung LEAB hat eine große Auswahl an Step-up und Step-down DC-DC Wandlern und Ladewandlern im Portfolio, mit denen fast alle Einsatzzwecke abgedeckt werden können. Verschiedene Wandler sind auch mit galvanischer Trennung und/oder in IP65 bzw. IP67 Ausführung (RU-Baureihe von Alfatronix und Sure Power Baureihen) erhältlich. Zur Leistungserhöhung ist eine Parallelschaltung mehrerer Wandler bzw. Ladewandler möglich – wir beraten Sie gerne.

SP210xxC00 - 6 Pin Deutsch Serie DT

SP DC-DC Wandler (Converter) & Ladewandler (Equalizer): • speziell für Sonderfahrzeuge konzipiert • Betreiben von Geräten & Laden von Batterien in 2-Spannungs-Bordnetz • geschützt gegen Verpolung, Kurzschluss, Über- & Unterspannung, Stromspitzen & Masseverlust

Weitere Wandler & Ladewandler auf:

www.leab.eu SP21030C02 – Schraubterminals

SP21030C02

SP21030C00 - 4 Pin + 6 Pin Deutsch Serie DT

SP21030C00

SP21100C00

12 V DC-DC Ladewandler 12 V-24 V (Equalizer) Typ Art.-Nr.

SP12010E00 04.020.12010

SP12025E00 04.020.12025

SP12040E10 04.020.12042

Eingangsspannung [V]

12

12

12

Ausgangsspannung [V]

2 x Vin

2 x Vin

2 x Vin

Dauerstrom [A]

10

25

40

min. / max. Eingangsspannung [V]

9,5 - 16,5

9,5 - 16,5

9,5 - 16,5

Schalteingang für z.B. Klemme 50

ja

ja

ja

Maße L x B x H [mm]

154 x 143 x 59

208 x 216 x 81

216 x 303 x 78

Gewicht [kg]

1,7

4,2

6

Anschlüsse

6 Pin Deutsch Serie DT

Schraube M8

Schraube M8

DC-DC Wandler 12 V-24 V (Converter) Typ Art.-Nr.

SP12010C00 04.020.12011

SP12025C00 04.020.12026

SP12040C10 04.020.12043

Eingangsspannung [V]

12

12

12

Ausgangsspannung [V]

24

24

24

Dauerstrom [A]

10

25

40

min. / max. Eingangsspannung [V]

9,5 - 16,5

9,5 - 16,5

9,5 - 16,5

Schalteingang für z.B. Klemme 50

ja

ja

ja

Maße L x B x H [mm]

154 x 143 x 59

208 x 216 x 81

216 x 303 x 78

Gewicht [kg]

1,7

4,2

6

Anschlüsse

6 Pin Deutsch Serie DT

Schraube M8

Schraube M8

28


24 V DC-DC Ladewandler 24 V-12 V (Equalizer) Typ Art.-Nr.

SP21030E02 04.020.21030

SP52204 04.020.52204

SP21060E00 04.020.21060

SP21080E00 04.020.21080

SP21100E00 04.020.21100

Eingangsspannung [V]

24

24

24

24

24

Ausgangsspannung [V]

Vin / 2

Vin / 2

Vin / 2

Vin / 2

Vin / 2

Dauerstrom [A]

30

40

60

80

100

max. Ausgangsstrom [A]

32

42

69

92

115

min. / max. Eingangsspannung [V]

17 - 34

14,0 - 34,0

16,9 - 34,0

16,9 - 34,0

16,9 - 34,0

Schalteingang für z.B. Klemme 50

ja

nein

nein

nein

nein

Maße L x B x H [mm]

168 x 142,9 x 59,7

208 x 215,9 x 80,5

302,9 x 203,2 x 77,6

302,9 x 203,2 x 77,6

302,9 x 203,2 x 77,6

Gewicht [kg]

4,0

4,5

4,5

4,6

4,7

Anschlüsse

Schraubterminals

Schrauben 3 x M8

Schrauben 3 x M8

Schrauben 3 x M8

Schrauben 3 x M8

SP21012C10 04.020.21013

SP21015C00 04.020.21015

SP21020C00 04.020.21020

SP21030C02 04.020.21031

DC-DC Wandler 24 V-12 V (Converter) Typ Art.-Nr.

SP21008C00 04.020.21008

Eingangsspannung [V]

24

24

24

24

24

Ausgangsspannung [V]

13,7

13,7

13,7

13,5

13,5

Dauerstrom [A]

7,5

12

15

20

30

max. Ausgangsstrom [A]

8,4

13,5

16

22

32

min. / max. Eingangsspannung [V]

18 - 36

17 - 35

17 - 36

17 - 36

17 - 34

Schalteingang für z.B. Klemme 50

ja

ja

ja

ja

ja

Maße L x B x H [mm]

59,7 x 114,3 x 76,2

88 x 114,3 x 60

146,1 x 114,3 x 59,7

146,1 x 114,3 x 59,7

168 x 142,8 x 59,7

Gewicht [kg]

0,5

0,6

1,4

1,4

4,0

DC-DC Wandler 24V-12V Anschlüsse

6 Pin Deutsch Serie DT

6 Pin Deutsch Serie DT

6 Pin Deutsch Serie DT

6 Pin Deutsch Serie DT

Schraubterminals

Typ Art.-Nr.

SP21030C00 04.020.21032

SP52304 04.020.5230

SP21060C00 04.020.21061

SP21080C00 04.020.21081

SP21100C00 04.020.21101

Eingangsspannung [V]

24

24

24

24

24

Ausgangsspannung [V]

13,5

13,5

13,5

13,5

13,5

Dauerstrom [A]

30

40

60

80

100

max. Ausgangsstrom [A]

32

42

69

92

115

min. / max. Eingangsspannung [V]

17 - 34

17 - 34

15,9 - 34,0

15,9 - 34,0

15,9 - 34,0

Schalteingang für z.B. Klemme 50

ja

nein

nein

nein

nein

Maße L x B x H [mm]

181,0 x 142,9 x 59,7

208 x 215,9 x 80,5

302,9 x 203,2 x 77,6

302,9 x 203,2 x 77,6

302,9 x 203,2 x 77,6

Gewicht [kg]

4,0

4,5

4,55

4,65

4,75

Anschlüsse

1 x 4 Pin + 1 x 6 Pin Deutsch Serie DT

Schrauben 3 x M8

Schrauben 3 x M8

Schrauben 3 x M8

Schrauben 3 x M8

Technische Daten LEAB SP Wandler und SP Ladewandler Typischer Wirkungsgrad [%]

> 90

Betriebstemperatur [°C]

-40 bis +85

Leistungsreduzierung ab [°C]

85

Galvanische Trennung

nein

Betriebsfeuchte [%]

0 - 100

Strombegrenzung

ja

Verpolungsschutz

ja

Kurzschlussfest

ja

Überspannungsschutz

ja

Betriebsanzeige

LED

Gehäuse

eloxiertes Aluminium/Aluminiumguss

Schutzart

IP65/IP67

Prüfzeichen

CE, E-Kennzeichnung 29


Damit Batterien „fit“ bleiben

NEU!

Batteriewächter & Booster Zum Schutz der Versorgungs-Batterien und angeschlossenen Verbraucher vor möglicherweise gefährlichen Folgen von Unterspannung und Tiefentladung hat LEAB eine Reihe von leistungsfähigen Batteriewächtern – BW – im Lieferprogramm. Die Batteriewächter sorgen durch Alarmierung und Abschaltung bei Erreichen der eingestellten Abschaltschwelle dafür, dass rechtzeitig notwendige Maßnahmen zur Batterienachladung getroffen und Spannungseinbrüche bei starken Verbrauchern vermieden werden können. Für einen möglichst störungsfreien Einsatz ist es wichtig, dass auch die Batterien „durchhalten“.

LEAB BW 20

LEAB BW 200

LEAB BW 60

Der BW 801 Batteriewächter ist ein Unterspannungsschutz und kann universell für 12 V- und 24 V-Bordnetze eingesetzt werden. Die Ansprechschwelle wird per DIP-Schalter eingestellt und die hohe Strombelastbarkeit von 70 A sowie solide M6-Bolzen erlauben es, auch stärkere Verbraucher ohne Zwischenrelais abzuschalten. Kurzfristige Spannungseinbrüche oder -spitzen, wie sie durch das Schalten von leistungsstarken Verbrauchern eventuell auftreten können, führen nicht zu Fehlauslösungen. Der BW 801 ist ein zweistufiger Unterspannungsschutz mit Alarmierung bei Erreichen der ersten Spannungsschwelle und Abschaltung bei Unterschreiten der zweiten Schwelle und Ablauf der Zeitschleife. Die Betriebszustandsanzeige erfolgt mittels einer Dreifarben-LED. Über den Anschluss „Alarm“ kann ein externer Summer geschaltet werden (Kontakt gegen Masse, max. 1 A). Zubehör BW 801 Art.-Nr.: 04.010.36701

Batteriewächter Typ Art.-Nr.

BW 20 13.050.41020

BW 60 13.050.41060

BW 200 13.050.41200

60

200

BW 801 13.050.41042

Eingangsspannung [V]

12/24

Überwachungsbereich [V]

9,5-12/19-24

Strom Dauer/max. [A]

20

Schutzart

IP65

Temperaturbereich [°C]

-25 bis +60

Maße L x B x H [mm]

155 x 30 x 15

76 x 78 x 33

124 x 97 x 51

100 x 90 x 44

Gewicht [kg]

0,045

0,155

0,530

0,200

Prüfzeichen

CE, E

3-Farben LED mit 5 m Kabel, optional

9-13,5/18-27 50/70 IP44 -30 bis +70 BW 801 Batteriewächter

Polschutzkappe 400N9, inkl.

DC-DC Booster PBU 1412 / 12V-12V mit Relais Der LEAB DC-DC Booster PBU 1412 hebt die Ladespannung unabhängig vom Ladezustand der Starterbatterie auf den erforderlichen Wert von 14,4 V an und liefert einen konstanten Strom von 12 Ampere (IU-Kennlinie). Ist die Zusatzbatterie vollständig geladen, passt sich der Ausgangsstrom des Boosters automatisch an und sinkt ab. Die LED am Gerät leuchtet, wenn der Booster lädt. Beim Ausschalten erfolgt eine Trennung zwischen der Starter- und der Verbraucherbatterie. Der LEAB DC-DC Booster ist für alle Typen von Bleibatterien geeignet, sofern für diese für eine Ladespannung von 14,4 V vorgesehen ist. Weitere Booster unter: www.leab.eu

Booster PBU 1412

30

DC-DC Booster Typ Art.-Nr.

Booster PBU 1412 08.010.37020

Eingangsspannung [VDC]

9 - 15

Ausgangsspannung [V]

14,4

max. Ausgangsstrom [A]

12

Sicherung DC-Ausg. [A]

20

Temperaturbereich [°C]

-20 bis +40

Maße L x B x H [mm]

155 x 80 x 43

Gewicht [kg]

0,9

Betriebsanzeige

LED

Gehäuse

eloxiertes Aluminium

Kühlung

Konvektion

Wirkungsgrad [%]

> 90

Ruhestrom [mA]

< 0,25

Prüfzeichen

CE, E


EXIDE GEL-Batterien

INFO

Batterien von Profis für Profis

• hohe Einbauflexibilität (seitlich einbaubar)

Die EXIDE GEL-Batterien wurden entwickelt, um in Sonderfahrzeugen, wie z. B. Feuerwehr-, Polizei-, Rettungsdienst-, Militär-, Industrie- oder gewerblich genutzten Fahrzeugen mit hohem Energiebedarf, Energie zu liefern. Sie bieten sichere Startkraft sowie ein Maximum an Versorgungsenergie für starke zyklische Beanspruchungen im professionellen Bereich. Die Wh-Leistungsspanne von 450 bis 2400 Wh bietet eine große Auswahl für modernste und anspruchsvolle Anwendungen in Nutzoder Einsatz-Fahrzeugen.

• Rüttelfestigkeit & Kippbarkeit • wartungsfrei

EXIDE GEL-Batterien Typ Art.-Nr.:

G16 06.010.30016

ES290* 06.010.30025

ES450** 06.010.30040

ES650 06.010.3006

ES900 06.010.30080

ES950 06.010.30085

ES1200 06.010.30110

ES1350 06.010.30120

Alte Bezeichnung

-

G25

G40

G60

G80

G85

G110

G120

Spannung [V]

12

12

12

12

12

12

12

12

Kapazität 20h [Ah]

16

25

40

56

80

85

110

120

Kapazität 100h [Ah]

27

67

90

95

125

130

Kaltstartstrom DIN [A]

65

24

280

440

540

460

750

760

Außenmaße L x B x H [mm]

181 x 76 x 167

165 x 175 x 125

210 x 175 x 175

278 x 175 x 190

353 x 175 x 190

330 x 171 x 236

286 x 269 x 230

513 x 189 x 223

Gewicht [kg]

7

10

13

21,2

26,8

30

39

40

Bodenleiste

ja

ja

ja

ja

ja

Poltyp

flach

flach

flach

rund

rund

rund

rund

rund

Typ Art.-Nr.:

ES1300 06.010.30121

ES1600 06.010.30140

ES1000-6 06.010.30180

ES2400 06.010.30210

Alte Bezeichnung

G120S*

G140

G180/6*

G210

EXIDE GEL-Batterien

Spannung [V]

12

12

6

12

Kapazität 20h [Ah]

120

140

180

210

Kapazität 100h [Ah]

130

155

205

235

Kaltstartstrom DIN [A]

900

1030

Außenmaße L x B x H [mm]

350 x 175 x 290

513 x 223 x 223

245x 190 x 275

518 x 279 x 240

Gewicht [kg]

39

47

29

67

Bodenleiste

Poltyp

rund

rund

rund

rund

EXIDE GEL-Batterien

*Achtung: Reine Versorgungsbatterie, für Startapplikation nur eingeschränkt verwendbar **Besonders rüttelfeste Batterie

EXIDE DUAL-AGM-Batterien EXIDE DUAL-AGM-Batterien sind Hochstrombatterien und wurden entwickelt, um BOS-Fahrzeuge mit Energie zu versorgen und eine besonders gute Startleistung für Motoren zu gewährleisten. Durch den besonders niedrigen Innenwiderstand dieser Batterien wird eine schnellere und höhere Stromaufnahme (über 100 A) ermöglicht. Eine entladene Batterie lädt sich demzufolge auch besonders schnell wieder auf! Damit ist dieser Batterietyp ideal geeignet für Einsatz-Fahrzeuge im Kurzstreckeneinsatz.

Weitere Auswahl an Batterien: www.leab.eu

EP 450

EXIDE Dual-AGM-Batterien Typ Art.-Nr.

EP450 06.010.20055

EP900 06.010.20100

EP1200 06.010.20140

EP1500 06.010.20180

EP2100 06.010.20240

Spannung [V]

12

12

12

12

12

Kapazität 20h [Ah]

50

100

140

180

240

Kaltstartstrom EN [A]

750

720

700

900

1200

Außenmaße L x B x H [mm]

260 x 173 x 206

330 x 173 x 240

513 x 189 x 223

513 x 223 x 223

518 x 279 x 240

Gewicht [kg]

19

32

45

55

72

Poltyp

rund, m. Gewinde rund, m. Gewinde rund

rund

rund

EP 900

31


Sichere Kontakte

INFO

Polschutzkappen & Sicherungen für Batterien • vorschriftsmäßige Abdeckung der Batterie- oder anderer Anschlusspole

Auf diesen Katalogseiten können wir nur einen kleinen Auszug aus dem sehr umfangreichen VTE-Lieferprogramm wiedergeben. Weitere Polschutzkappen, Sammelstützpunkte, Sammelschienen, Bordwanddurchführungen, Sicherungen und Sicherungshalter unter www.leab.eu sowie im VTE-Produktkatalog, der als Download zur Verfügung steht.

• Verteilung und Absicherung von Anschlüssen • alterungs- und chemikalienbeständiges Material, auch in schwer entflammbarer Ausführung möglich

V02 = Farbcode Rot V14 = Farbcode Schwarz N

Polschutzkappe 456 mit CF8-Sicherung

= Ø Kabeleintritt

Streifensicherung mit VTE Isolierkappe

Isolierkappen Serie 200 – Auszug – VTE-Serie

Polkappe Ø mm

Innenhöhe Polkappe mm

Ø im Schaft mm

Kabeleintritt *N

Standardlänge mm

extra lang mm

Materialstärke mm

216

16

20,3

12,7

1, 2

25,4

31,8

1,5

218

18

22,1

12,7

1, 2

25,4

31,8

1,5

220

20

21,3

17,8

1, 2, 3

33,5

44,5

1,8

222

22

26,7

17,8

1,2, 2

33,5

44,5

1,8

226

26

31,8

17,8

1, 2, 3

41,1

52,3

2,0

228

28

33,5

19,1

1, 2, 3

44,5

57,1

2,3

*N1 = 3,3 bis 5,8 mm N2 = 7,6 bis 12,7 mm N3 = 12,7 bis 17,8 mm N4 = 17,8 bis 22,9 mm

CF8-Sicherungen Polklemme + CF8

Isoliermutter CF8

15.102.01000

15.102.01010

Metall verzinkt

Kunststoff

Gewinde M8

zu verwenden mit Kabelschuh M10

Sicherung CF8

Sicherung CF8

Sicherung CF8

50 A - 15.102.01050

125 A - 15.102.01125

200 A - 15.102.01200

75 A - 15.102.01075

150 A - 15.102.01150

250 A - 15.102.01250

100 A - 15.102.01100

175 A - 15.102.01175

300 A - 15.102.01300

Streifensicherungen und Sicherungshalter Sicherungshalter BF1

Hochstromsicherung BF1 bis 32 Volt

Sicherungshalter rot

Sicherungshalter schwarz

ANL Streifensicherung

ANL Streifensicherung Keramik-Isolierkörper

50.290.092

30 A - 50.295.858

15.740.N9V02

15.740.N9V14

50 A - ANF.340.050

300 A - ANFC.340.300

für Streifensicherung

40 A - 50.295.859

für ANL Streifensicherung 50 bis 500 A, inkl. 2 x Isolierkappe Serie 487 rot & Plastikabdeckung

für ANL Streifensicherung 50 bis 500 A, inkl. 2 x Isolierkappe Serie 487 schwarz & Plastikabdeckung

80 A - ANF.340.080

350 A - ANFC.340.350

max. 125 A bis 32 VDC

50 A - 50.295.860

100 A - ANF.340.100

400 A - ANFC.340.400

60 A - 50.295.861

150 A - ANF.340.150

500 A - ANFC.340.500

70 A - 50.295.865

200 A - ANF.340.200

80 A - 50.295.862

250 A - ANF.340.250

100 A - 50.295.863

300 A - ANF.340.300

125 A - 50.295.864 150 A - 50.295.866 300 A - 50.295.874 32


Isolierkappen Serie 400 – Auszug – Typ Art.-Nr.

417N9V02 15.417.N9V02

454R9V02 15.454.R9V02

453L9V14 15.453.L9V14

456N9V02 15.456.N9V02

485N9V02 15.485.N9V02

Kabeleintritt [N, L, R]

mittig

rechts

links

mittig, oval

mittig

Kabeleintritt [Ø mm]

12,7

12,7

28,5

9,7 - 19,1

6,4

Innenhöhe* Polkappe [mm]*

23,1

28,5

24,5

48,3

11,4

Standardlänge [mm]

78,4

78,20

78,20

104,5

34,80

Isolierkappen Serie 500 – Auszug –

Isolierkappen Serie 800 – Auszug –

Typ Art.-Nr.

500D7V02 15.500.D7V02

500L7V02 15.500.L7V02

500R7V02 15.500R7V02

800N4V02 15.800.N4V02

801N8V02* 15.801.N8V02

830N0V02** 15.830.N0V02

Kabeleintritt [N, L, R]

durchgehend

links

rechts

mittig

mittig

Kabeleintritt [Ø mm]

12,7

12,7

28,5

4,3

7,9

Innenhöhe* Polkappe [mm]*

24,9

24,9

24,9

27,7

27,7

12,7

Standardlänge [mm]

92,7

72,2

72,2

45,9

45,9

46,5

* Innenhöhe direkt über Polanschluss ** passend für SB50-Steckkontakt

Stecker & Steckdosen 12 V / 24 V Lösbare Steckverbindungen müssen einen bestimmten mechanische Widerstand aufweisen, um nicht bereits durch die im Fahrzeug unvermeidlichen Vibrationen gelöst zu werden. Ein geringer Übergangswiderstand – auch bei Strömen an der Bemessungsgrenze des Stecksystems – sowie Langlebigkeit der Steckkontakte sind hier besonders gefordert. LEAB hat eine Reihe von Steckkontakten im Programm, die nach diesen Kriterien ausgewählt wurden. Darüber hinaus bieten wir natürlich auch die wichtigsten Norm-Stecker nach DIN an, damit vorschriftsmäßig ausgestattet werden kann. Steckverbinder für 230 V und 400 V unter www.leab.eu.

NATO-Stecker & Steckdosen nach VG96917 Steckdose 2-polig, oliv m. Schraubdeckel

Stecker 2-polig

Stecker 2-polig mit Schraubring

Kupplung 2-polig

15.020.19170

15.020.19192

15.020.19190

15.020.19193

Stecker Metall 12 / 24 V, max. 300 A

Stecker Metall 12 / 24 V, max. 300 A

Stecker Metall 12 / 24 V, max. 300 A

Vollgummi

VDA 72 593 A / nach VG 96917

VDA 72 593 B / nach VG 96917

VDA 72 593 B / nach VG 96917

VDA 72 593 C

passend für Ltg. bis 50 mm2

passend für Ltg. bis 35 mm2 Crimp/Lötkontakt

passend für Ltg. bis 35 mm2 Crimp/Lötkontakt

passend für Stecker 15.020.19192 und 15.020.19190

Stifte einzeln Art.-Nr. 51.305.41652

Stifte einzeln Art.-Nr. 51.305.91651

Stifte einzeln Art.-Nr. 51.305.91651

Stecker & Steckdosen nach DIN 14690 für Feuerwehr- & Rettungswagen Steckdose 2-polig, A DIN 14690

Stecker 2-polig, C DIN 14690

Leitungsschutztülle

Flächendichtung

15.020.14692

15.020.14690

15.020.14695

15.020.14696

Leichtmetall m. Schraubanschlüssen

Leichtmetall mit Überwurfmutter

Weichgummi schwarz

Weichgummi schwarz

Ø Leitung Kabeleinführung: 12 mm

Ø Leitung Kabeleinführung: 12 mm

für Durchmesser 6 – 12 mm

zur Abdichtung Bordwanddurchbruch

6 bis 42 VDC Einzelader: 3 mm2

6 bis 42 VDC Einzelader: 3 mm2 mit Schraubanschlüssen

passend für 15.020.14690

passend für 15.020.14692

Max. Belastung: 16 A

Max. Belastung: 16 A 33


Schnelle Helfer zum Thema Stromversorgung Wichtige Grundlagen auf einen Blick Beispiel: Champ Pro 1217, 1230, 2412, 2420

Schutzart IP-Schutzarten nach DIN EN 60529

1. Ziffer

IP 6 5

6 = vollständiger Berührungsschutz, staubdicht 5 = Schutz gegen Wasserstrahl (aus allen Richtungen)

Berührungsschutz/Fremdkörperschutz

0



Kein Berührungsschutz, kein Schutz gegen Fremdkörper

1



Schutz gegen großflächige Berührung mit der Hand; Schutz gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser › 50 mm

2



Schutz gegen Berührung mit den Fingern; Schutz gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser › 12 mm

3



Schutz gegen Berühren mit Werkzeugen, leitenden Gegenständen mit einem Durchmesser › 2,5 mm;

4



Schutz gegen Berühren mit Werkzeugen, leitenden Gegenständen mit einem Durchmesser › 1,0 mm

5



Vollständiger Berührungsschutz; Schutz gegen Staubablagerungen im Innern in schädlicher Menge

6



Vollständiger Berührungsschutz; Schutz gegen Eindringen von Staub (staubdicht)

2. Ziffer

Wasserschutz

0



Kein Schutz vor eindringendem Wasser

1



Schutz gegen senkrecht fallendes Tropfwasser

2



Schutz gegen schräg fallendes Tropfwasser (bis 15º gegenüber der Senkrechten)

3



Schutz gegen Sprühwasser (bis 60º gegenüber der Senkrechten)

4



Schutz gegen Spritzwasser aus beliebigem Winkel

5



Schutz gegen Wasserstrahl (aus allen Richtungen)

6



Schutz vor eindringendem Wasser bei vorübergehender Überflutung

7



Schutz vor eindringendem Wasser beim kurzzeitigen Eintauchen

8



Schutz vor eindringendem Wasser beim Eintauchen ohne Zeitlimit

9



Schutz vor eindringendem Wasser bei Hochdruckreinigung

Schutzklassen Schutzklasse I (mit Schutzleiter)

Schutzklasse III (Schutzkleinspannung bis 50 V)

Alle Metallteile elektrischer Geräte, die während des Betriebs und der Wartung im Fehlerfall Spannung führen können, müssen leitend mit dem Erdleiter verbunden sein.

Die Schutzklasse III beschreibt elektrische Geräte, bei denen der Schutz durch Kleinspannung gewährleistet ist (Spannung kleiner/gleich 50 VAC oder 120 VDC).

Schutzklasse II (mit Schutzisolierung) Der Berührungsschutz wird durch eine Schutzisolierung gewährleistet. Es dürfen keine leitenden Komponenten des elektrischen Gerätes herausgeführt sein. 34


Weitere Fragen? Tel. 0 46 21 – 9 78 60-110 oder anfrage@leab.eu

Batterieauslegung Abschätzen der notwendigen Batteriegröße

Abschätzen der nutzbaren Kapazität

Cn x Entladefaktor = nutzbare Kapazität

I x t/Entladefaktor = benötigte Batteriegröße Bleibatterien Beispiel:

 I x t/0,5 = benötigte Batteriegröße 5 A x 16 h/0,5 = 160 Ah

Bleibatterien

 Cn x 0,5 = nutzbare Kapazität

Beispiel:

100 A h x 0,5 = 50 Ah

Lithiumbatterien  I x t/0,8 = benötigte Batteriegröße

Lithiumbatterien  Cn x 0,8 = nutzbare Kapazität

Beispiel:

Beispiel:

5 A x 16 h/0,8 = 100 Ah

I[A] = Entladestrom t[h] = Entladedauer

Personenschutz in elektr. Anlagen

100 A h x 0,8 = 80 Ah

Die Abkürzung Cn steht für die Kapazität.

Die wichtigsten Formeln

TN-Netz In TN-Systemen ist ein Punkt direkt mit Erde verbunden (Betriebserder), die Körper der elektrischen Anlage sind über den Schutzleiter mit diesem Punkt verbunden. Der maximal zulässige Gesamterdungswiderstand beträgt 2 Ohm. Zur Überwachung werden in aller Regel Fehlerstrom-Schutzschalter (FI) eingesetzt.

IT-Netz Das IT-Netz wird entweder von einem anderen Netz über einen Trenntransformator oder eine eigenständige Spannungsquelle, wie Wechselrichter oder Dynawatt-Generator, versorgt. Die Besonderheit liegt darin, dass kein aktiver Leiter mit der Erde verbunden ist. Daher kann im Falle eines Isolationsfehlers nur ein sehr kleiner Fehlerstrom fließen, der in erster Linie durch die Netz-Ableitkapazität bestimmt wird. Vorgeschaltete Sicherungen sprechen nicht an, so dass der Betrieb auch bei einpoligem Erdschluss (sog. 1. Fehler) aufrecht erhalten werden kann. Bei Auftreten eines 2. Erdschlusses schalten die vorgeschalteten Sicherungen das System ab.

IT-Netz mit Isolationsüberwachung Die Betriebs-Zuverlässigkeit eines IT-Netzes kann durch den Einsatz eines Isolations-Überwachungsgerätes noch weiter gesteigert werden. Durch kontinuierliche Überwachung wird auch eine schleichende Verschlechterung des Isolationswertes erkannt und gemeldet, bevor es durch einen zweiten Isolationsfehler zu einer unvorhergesehenen Betriebsunterbrechung kommt. Durch Kombination mit einem Abschaltrelais kann auf Wunsch bereits bei Auftreten des ersten Fehlerfalls abgeschaltet werden.

2

R •I

2

U2 R

Watt

U •I

R •I Volt

P I

P U I R

P R

Ampere

P U

P •R U I

Ohm

2

U R

P 2 I

U P

INFO Was beeinflusst den Isolationswiderstand? • Überspannungen & Überstrom (z.B. durch Blitz) • falsche Spannungsform (Rechteck, Trapez) • mechanische Belastung durch Schlag, Knick, Schwingung oder Fremdkörper (z.B Nagel) • Umwelteinflüsse wie Feuchtigkeit, Temperatur, Verschmutzung & Alterung • unsachgemäßer Anschluss (z. B. beim Abisolieren)

35


062015

Stromversorgungs-Systeme f端r BOS-Fahrzeuge

LEAB Automotive GmbH Thorshammer 6 24866 Busdorf Deutschland T +49 (0) 4621 9 78 60-0 F +49 (0) 4621 9 78 60-260 anfrage@leab.eu www.leab.eu 36

LEAB Kurzdarstellung Produkte 01/2016  

Viele Anforderungen – eine Lösung LEAB Stromversorgungs-Systeme für Nutz- und Einsatzfahrzeuge

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you