Page 1

RLP-BM@bbt.admin.ch Bundesamt für Berufsbildung und Technologie BBT Frau Prof. Dr. Ursula Renold Direktorin Effingerstrasse 27 3003 Bern

Zürich, 29. Juni 2012

RAHMENLEHRPLAN FÜR DIE BERUFSMATURITÄT Vernehmlassung

Sehr geehrte Frau Direktorin Sehr geehrte Damen und Herren

Wir danken Ihnen für die Möglichkeit einer Stellungnahme zum geplanten Rahmenlehrplan für die Berufsmaturität. Der Dachverband Schweizer Lehrerinnen und Lehrer LCH vertritt rund 50'000 Lehrpersonen vom Kindergarten bis zur Tertiärstufe. Unsere Stellungnahme zum Rahmenlehrplan für die Berufsmaturität beruht auf den Rückmeldungen folgender Mitgliedsorganisationen des LCH: BCH bzw. BMCH, VSG, VLKB und Sek I CH (abgebenden Stufe) sowie fh-ch und SGL (aufnehmende Stufe). Gerne melden wir Ihnen beiliegend unsere Überlegungen zum Gesetzesentwurf zurück und danken Ihnen für die Berücksichtigung unserer Anliegen.

Freundliche Grüsse Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH

Beat W. Zemp Zentralpräsident

Jürg Brühlmann Leiter PA LCH

120629 schreiben an bbt rahmenlehrplan berufsmaturitaet  

http://beta.lch.ch/fileadmin/files/documents/Stellungnahmen/120629_Schreiben_an_BBT_Rahmenlehrplan_Berufsmaturitaet.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you