Issuu on Google+

Familien

&

Kinder

reiten, FuĂ&#x;ball Wellness und viel mehr ...

Ferien

im

Paradies


FamilienFeriendorf E

in Feriendorf für die ganze Familie, das heißt im Land Kamerun Lüneburger Heide, dass jedes Familienmitglied seiner Lieblingsbeschäftigung nachkommen kann. So kann die Tochter z.B. die Reitschule besuchen, der Sohn macht einen Kurs in unserer Fußballschule der Vater besucht die Hundeschule oder ist sportlich auf dem HeideRadweg und die Mutter lässt sich auf der Wellnessfarm mit den modernsten Wohlfühlprogrammen verwöhnen.

10


Feriendorf-pakete

Reiterferien

Wellnessfarm

Traum-Reiterferien für Kinder und Jugendliche

Ein Tag nur für mich!

Paket

“Reiterferien”: Tägliches Reiten im Viereck und in dem wunderschönen Gelände. Außerdem ein eigenes Pflegepferd oder Pony. Traumhafte Reiterferien bis 16Jahre. • 11x Reitstunden ( a 45 Min ) • 1x Pflegepferd/Pony pro Tag • umfangreiches Freizeitprogramm

Preise

Anreise: Samstag Abreise: Samstag Paketpreis: 139,zzgl. Unterkunft / Verpfl. S. 12

Familien-Reit-Paket “Alle zusammen”, das ist die Devise der Familien-Reiter im Land Kamerun.

Paket

Die “Familien-Reiter”:

Angeboten wird in den Ferien eine gemischte Reitgruppe mit Kindern und Eltern. In dieser Gruppe wird mit Klein und Groß gemeinsam unterrichtet und ausgeritten und schafft so ein gemeinsames Familienerlebnis. Mind. 3 Pers.. • 11x Familien-GruppenReitstunden Preise Anreise: Samstag Abreise: Samstag Paketpreis: 159,zzgl. Unterkunft / Verpfl. S. 12

Paket “Ein Tag für mich”: Ein “Tag für mich” auf der Wellnessfarm. Träumen Sie nicht auch von ein wenig Ruhe... zum Innehalten, Kraftschöpfen und Verwöhnen lassen? • 1x Frühstück • 1x Ganzkörperpeeling / Ganzkörperpackung • 1x Rückenmassage • 1x Mittagessen • 1x Kosmetikgrundbehandlung • 1x Make-up nach Wunsch • 1x Mineralwasser und Tee Dauer des Tagesprogramms ca. 8.30 Uhr-17.00 Uhr. Preise Paketpreis: 99,zzgl. Unterkunft / Verpfl. S. 12

Fußball-Ferien Fußball-Camp für Kinder und Jugendliche

Paket

“Fußballferien”: Toooor!!! Ein absoluter Volltreffer für alle Fussball-Fans von 8 bis 16 Jahren ist unsere Fußballschule. • 11x Trainingseinheiten ( a 90 Min ) • Street-Soccer • umfangreiches Freizeitprogramm

Preise

Anreise: Samstag Abreise: Samstag Paketpreis: 139,zzgl. Unterkunft / Verpfl. S. 12

Mein Papa macht ... Informationen

www.ferienclub-lueneburger-heide.de

Tel: 05862 / 170

11

Mein Papa hat letzte Woche beim Tontaubenschießen mitgemacht. Mein Papa hat rund um Kamerun die schönsten Radtouren seines Lebens gemacht z.B. an die Elbe, in die Heide und durch die wendländischen Rundlingsdörfer. Meinem Papa hat das gemeinsame Bosseln super gut gefallen und mein Papa hat sich jeden Tag eine Massage gegönnt. Meinen Papa konnte ich zu einem gemeinsamen Ausritt überreden und mein Papa hat mit unserem Hund “Hermann” einen Hundekurs in der Hundeschule mitgemacht.


Luxus Lodges

Appartements „Landhaus Kamerun“

Luxus mitten in der Natur!

Lichtdurchflutete Räume, Panoramablick auf die Pferdekoppel. Mamor-Bad mit Doppel-Dusche und DoppelWaschtisch, offener, großzügiger Wohn-Küchenbereich. Küche mit Kaffeeautomat und Kochinsel mit Induktionsherd, außerdem eine große, überdachten Veranda. Alle Preise zuzüglich Energie nach Verbrauch. Bei weniger als 7 Tagen + 29,- € einmalig für Zimmerherrichtung

Kamerun Lodge Typ XL 4 Personen

Einfache Appartements mit Küchenzeile, Terrasse oder Balkon. Die im Fachwerkstil erbauten „Landhäuser Kamerun“ sind locker über das weite Gelände vom Land Kamerun verteilt. Jedes Appartement ist mit einer Terrasse oder einem Balkon und mit einer Küchenzeile ausgestattet. Alle Preise zuzüglich Energie nach Verbrauch. Bei weniger als 7 Tagen + 29,- € einmalig für Zimmerherrichtung

Ferienwohnung Typ A/B

Ferienwohnung Typ E/D

2 separate Schlafzimmer, Flur, Bad, großes Wohn- & Esszimmer mit Küchenzeile, Terrasse. Ausstattung einfach & zweckmäßig. Zustellbett möglich!

Insgesamt 2 Zimmer, Bad, Wohn- & Esszimmer mit Küchenzeile und Balkon. Ausstattung einfach & zweckmäßig. Zustellbett möglich!

(zzgl. Energie nach Verbrauch)

(zzgl. Energie nach Verbrauch)

2-3 Personen ca.45m² Dachgeschoss

4 Personen ca. 57m² Erdgeschoss

50,- € /Tag

70,- € /Tag

ca. 65m² Lodge 2 Schlafzimmer, Ausstattung hochwertig. Zustellbett möglich!

Ferienwohnung Typ C

Ferienwohnung Typ F

2-4 Personen ca. 47m² Erdgeschoss Insgesamt 2 Zimmer, Flur, Bad,

190,- € /Tag

(zzgl. Energie nach Verbrauch)

2 Personen ca.40m² Dachgeschoss

Insgesamt 1 Zimmer, Bad, Wohn- & Esszimmer mit Küchenzeile und Balkon. Ausstattung einfach & zweckmäßig. Ein Zustellbett ist hier nicht möglich!

Wohn- & Esszimmer mit Küchenzeile, Terrasse. Ausstattung einfach & zweckmäßig. Ein Zustellbett ist hier nicht möglich!

Kamerun Lodge Typ L 2 Personen ca. 45m² Lodge 1 Schlafzimmer, Ausstattung hochwertig. Zustellbett möglich!

60,- € /Tag

40,- € /Tag

(zzgl. Energie nach Verbrauch)

(zzgl. Energie nach Verbrauch)

120,- € /Tag

(zzgl. Energie nach Verbrauch)

Holz-Bungalows

Rustikale Bungalows mit Küchenzeile, Naturblick Die Holz-Bungalows liegen mitten in der Natur und sind sehr rustikal und einfach. Alle Bungalows haben zu jeder Seite eine Veranda und sind in einem großen Halbkreis auf dem Gelände verteilt. Alle Preise zuzüglich Energie nach Verbrauch. Bei weniger als 7 Tagen + 29,- € einmalig für Zimmerherrichtung.

Holz-Bungalow Typ I 2 Personen ca. 43m² Erdgeschoss

Gruppenhaus Gut geeignet für Ihre Gruppenreise

(zzgl. Energie nach Verbrauch)

Bei weniger als 7 Tagen + 29,- € einmalig für Zimmerherrichtung

Kinder: bis 3 J. frei; 4-6 J. 50%; 7-14 J. 25% Nachlaß

�__x Haustier klein < 35 cm hoch 4,-/Tag �__x Haustier groß > 35 cm hoch 8,-/Tag

�__x bis 500,- Reisepreis �__x bis 750,- Reisepreis �__x bis 1000,- Reisepreis �__x bis 1500,- Reisepreis

19,26,29,34,-

* zzgl. Energie nach Verbrauch. Bei weniger als 7 Tagen + 29,- einmalig für Zimmerherrichtung. ** zzgl. bei weniger als 7 Tagen + 19,- einmalig für Zimmerherrichtung.

(zzgl. Energie nach Verbrauch)

100,- € /Tag

�__x Frühstück 10,- p.P./Tag �__x Halbpension 21,- p.P./Tag �__x Vollpension 25,- p.P./Tag

Reiserücktrittsvereinbarung p.P.

Einfache Bungalows mit Küchenzeile, 2 Terrassen, Naturblick �__x Typ I 43m² max 2 Pers. pro Tag 40,-* �__x Typ II 62m² max 4 Pers. pro Tag 55,-*

55,- € /Tag

Insgesamt 3 Zimmer, Bad, riesiger Wohn- und Essbereich, Terrasse, Küche, Schlafzimmer Ausstattung „standard“. Zustellbett möglich!

Allgemeine Zusatz-Leistungen

�__x Bettwäsche u. Handtücher 10,- p.P. �__x zusätzl. Pers. 15,- p.P./Tag �__x zusätzl. Kind 10,- p.P./Tag

Rustikale Holz-Bungalows

2 separate Schlafzimmer, Flur, Bad, großes Wohn- & Esszimmer mit Küchenzeile 2x Veranda. Ausstattung einfach & rustikal, mitten im Grünen. Zustellbett im Wohnbereich möglich!

2 Personen ca.140m² Erdgeschoss

CLASS

Das Gruppenhaus besteht aus 4 Hotel-Zimmern & 1x Appartement �__x Hotel-Zimmer/Bad max 2 Pers. pro Tag 35,-** � Appartement 140m² max 3 Pers. pro Tag 100,-*

4 Personen ca. 62m² Erdgeschoss

GruppenhausAppartement Typ GA

Einfache Appartements mit Küchenzeile, Terrasse oder Balkon. �__x Typ A/B 57m² EG max 4 Pers. pro Tag 70,-* max 4 Pers. pro Tag 60,-* �__x Typ C 47m² EG �__x Typ E/D 45m² OG max 3 Pers. pro Tag 50,-* max 2 Pers. pro Tag 40,-* �__x Typ F 40m² OG

„Landhaus-Zimmer“ im Gruppenhaus

Holz-Bungalow Typ II

Bei weniger als 7 Tagen + 19,- € einmalig für Zimmerherrichtung

Appartements „Landhaus Kamerun“

Luxus Lodge-Bungalows mit Küche, Veranda, 1a Naturlage. �__x Kamerun-Lodge L max 2 Pers. pro Tag 120,-* �__x Kamerun-Lodge XL max 4 Pers. pro Tag 190,-*

(zzgl. Energie nach Verbrauch)

Insgesamt 1 Zimmer, eigenes Bad, Ausstattung „standard“. Zustellbett möglich! 35,- € /Tag (inkl. Energie)

Ich/Wir buchen verbindlich für die Zeit vom _____________________ bis ______________________ Anzahl Tage _____ Namen, Adressen aller anreisender Gäste __________________________________________ _________________________________________________ Anzahl Personen______ ________________________________________________________________

Neu „Kamerun-Lodges“ 1

40,- € /Tag

2 Personen ca. 20m² Erdgeschoss

Anmeldung Land Kamerun 2013

st

Insgesamt 1 Zimmer, Flur, Bad, großes Wohn- & Esszimmer mit Küchenzeile 2x Veranda. Ausstattung einfach & rustikal, mitten im Grünen. Zustellbett im Wohnbereich möglich!

GruppenhausZimmer Typ GZ

Preisliste für Mindestaufenthalt von 7 Tagen - Land Kamerun Lüneburger Heide GmbH - c/o Kamerun 1 - 29473 Göhrde

Das Gruppenhaus in Kamerun besteht aus separaten Gruppenhaus-Zimmern, jeweils mit einem modernen Bad/WC, einem wirklich großen Wohn- und Aufenthaltsbereich (GruppenhausAppartement) und einer eigenen Küche.

FamilienFeriendorf Telefon: 05862/170 anreise-adresse:

Kamerun 1 29473 Göhrde Allgemeine Geschäftsbedingungen: Innerhalb von 10 Tagen überweisen wir 10 % als Anzahlung. Den Restbetrag überweisen wir 14 Tage vor Antritt der Reise auf das Konto 860 000 00 bei der Volksbank Clenze-Hitzacker eG. (BLZ 258 619 90). Die Kopie der Überweisung bringen wir bei Urlaubsantritt mit. Die Land Kamerun Lüneburger Heide GmbH kann bei Reiserücktritt des Kunden bis 45 Tage vor Reiseantritt 10 %, vom 44. bis zum 30. Tag 50 %, ab dem 29. Tag 80 % des Reisepreises und am Anreisetag 100 %des Reisepreises als Schadensersatz erheben. Dem Kunden bleibt die Möglichkeit, gegenüber der Land Kamerun Lüneburger Heide GmbH darzulegen, dass dieser ein Schaden in geringerer Höhe entstanden ist. Gern schließen wir für Sie eine Reiserücktrittsvereinbarung ab. Die Energiekosten werden vor Ort nach Verbrauch abgerechnet. Es ist vorab eine pauschale Vorauszahlung in Höhe von 6,90 Euro pro Tag pro Ferienwohnung (Fewo Typ F und Haus Typ I: 5,90 Euro) zu leisten. Das Reiten findet auf eigenes Risiko statt! Jeder Teilnehmer am Pferdesport bestätigt hiermit, dass er Versicherungsschutz im Rahmen einer privaten Haftpflichtversicherung genießt. Die Reitlehrer haften für eventuelle Schäden, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund, nur insoweit, als der Schaden auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Darüber hinaus wird jede Haftung ausgeschlossen!

Familien-Feriendorf-Leistungen

Wochen-Pakete

Kurzurlaub-Pakete

�__x 7 Tage Reit-Programm 139,Reiterhof für Kinder 11x Training/Freizeitprogramm

Schnupper-Wochenenden 2 Tage Kinderprogramm Reiterhof 3x Training/Freizeitprogr. �__x 12.April bis 14.April 2013 55,�__x 07.Juni bis 09.Juni 2013 55,�__x 13.Sept bis 15.Sept 2013 55,-

�__x 7 Tage Fußball-Programm139,Fußballschule für Kinder 11x Training/Freizeitprogramm Neu: Paket Familien-Reiter-Woche Eltern-Kind-Reiten 11 Reiteinheiten 159,�__x (mindestens 3 Personen)

Sonderwochen zum 1/2 Preis

Hamburger Winterferien 02.März bis 16.März 2013 �__x 2 Wochen Kinderprogramm 139,zum 1/2 Preis statt 278,Pfingsten - Bayern & BW 18.Mai bis 01.Juni 2013 �__x 2 Wochen Kinderprogramm 139,zum 1/2 Preis statt 278,Sommer Bayern & BW & NRW 24.August bis 07.September 2013 �__x 2 Wochen Kinderprogramm 139,zum 1/2 Preis statt 278,-

1.Mai: Familien-Kurz-Urlaub ( HH ) 30.April bis 08.Mai 2013 �__x 8 Tage Kinderprogramm Reiterhof oder Fußballschule 13x Training/Freizeitprogramm 139,Himmelfahrt: Familien-Kurz-Urlaub 08.Mai bis 12.Mai 2013 �__x 4 Tage Kinderprogramm Reiterhof oder Fußballschule 7x Training/Freizeitprogramm 90,Pfingsten: Familien-Kurz-Urlaub 17.Mai bis 20.Mai 2013 �__x 3 Tage Kinderprogramm Reiterhof oder Fußballschule 5x Training/Freizeitprogramm 65,-

Wellnessfarm

Wellnessfarm

�__x Kosmetikgrundbehandlung 45,�__x Spezial-Cellulitebeh. 70,�__x Aromatherapie 40,�__x Wimpern/Augenbr. färben 12,�__x Pediküre / Maniküre 43,�__x Bad / Packung 30,�__x Shiroabhyanga 20,-

Massage-Praxis

Unser Tipp: Lassen Sie sich Massagen verschreiben, unsere Praxis ist von allen Kassen anerkannt.

�__x Rückenmassage �__x Ganzkörpermassage �__x Fußreflexzonenmassage �__x Migräne- Tinitusbeh.

Exotic-Anwendungen

�__x Tui-Na-An-Mo �__x Kigelia-Ganzkörperm. �__x Thai. Fuß- Beinmassage �__x Thai-Kräuter-Kompreßm. �__x Thai herbal scrub �__x Thai herbal wraps �__x Thai-Sportmassage

18,50,29,45,-

60,60,29,59,48,35,29,-

Reiterdorf Preisliste Reitschule Reit- und Fahrstunden 1 Reitstunde = 45 Minuten

�__x Gruppenreitstunde (mindestens 3 Personen)

15,-

�__x Einzelreitstunde

45,-

�__x Einzelreitstunde 58.(Pferdewirtschaftsmeister, Reitschulleitung oder Trainer A) �__x Ponycarting Gruppenstunde

15,-

�__x Ponycarting Einzelstunde

45,-

�__x Gastpferdebox pro Tag

15,-

Persönliche Angaben: Mit den aufgeführten Geschäftsbedingungen und den Rücktrittsbedingungen sind wir einverstanden: Name:_______________________________________________________

E-Mail:______________________________________________________

Straße:______________________________________________________

PLZ/Ort:_____________________________________________________

Tel:___________________________ Datum:________________________

geb.am:________________________ Unterschrift:__________________________________________________


Familienurlaub auf dem Pferd Reisebericht eines Familienvaters

Diesen Sommer haben meine Familie und ich das FamilienReiter Paket im Kamerun gebucht. Wir wussten zunächst nicht was uns auf dieser Reise erwarten würde und so stieg die Spannung ins Unermessliche.

Unsere Familie, dass sind meine Frau Nadine, mein Sohn Garven und meine Tochter Ida und ich, Renè. Wir haben schon länger überlegt, wo die Reise hingehen sollte, doch wir wussten nur, dass es etwas Besonderes sein sollte, was wir nicht überall erleben konnten. So haben wir uns schließlich für einen Reiterhof in der Lüneburger Heide, genauer gesagt in Kamerun, entschieden. Denn ausschließlich hier gab es genau das, was uns alle auf Anhieb angesprochen hat: ein Programm bei dem wir gemeinsam das Reiten erlernen würden und sogar das endlose Gelände der Heide auf dem Rücken eines Pferdes erkunden würden. Da ich aufgrund meiner Arbeit, die mich wenig zu Hause sein lässt, nicht viel mit meinen Kindern unternehmen kann, war

dieses Reiterlebnis genau das Richtige für uns. Eine Woche nur meine Kinder, meiner Frau, ich und das Abenteuer Pferd. Wir kamen nun, mit Sack und Pack, an einem Samstag in Kamerun an und wurden sehr

herzlich empfangen. Bevor uns am Abend der Plan für die Woche bekannt gegeben wurde, haben wir schon die Vielzahl von Pferden und Ponys begrüßt, die der Hof für uns bereit hielt. Am Sonntagvormittag ging es los, die erste Reitstunde stand uns bevor. Mein Sohn der bereits vor zwei Monaten mit dem Reiten begonnen hatte, klärte uns schon zuvor über das Phänomen Pferd auf. Doch auch meine Frau Nadine hat schon öfter auf dem Pferd gesessen und besaß, als Erfahrenste von uns, schon das nötige “Know- how”, wenn es um das Auftrensen und das Putzen des Pferdes ging. Die Restlichen unserer Familie waren völlige Neulinge, was allerdings kein Problem darstellte. Wir bekamen zwei Reitlehrer, die uns die Woche

über betreuen sollten. Nachdem wir unsere Reitausrüstung mit einer geliehenen Reitkappe aufgestockt hatten und eine kleine Einführung in die Reiterei bekamen, teilten unsere Betreuer uns ein Pferd zu und halfen uns beim Trensen, Satteln und Putzen. Dann ging es los auf die Pferde. Schon das Aufsteigen stellte die erste Hürde dar, die unsere Kinder weitaus besser meisterten, als meine Frau und ich. Die Reitstunde hat einen riesigen Spaß gemacht und wir haben versucht alles auf zu sagen, was wir unter anderem zum Thema Gangarten der Pferde, Körpersprache der

auch ausprobieren. Die Kinder waren begeistert davon ihre Eltern auf dem Pferd zu sehen und wir scherzten auch noch lange nach den Reitstunden darüber wie komisch wir doch alle mit der Reitkappe aussahen. Auch die Abende waren mit reichlich Programm bestückt. Es ging nach dem Abendessen im Peerstall, was von deutscher über spanische bis hin zur thailändischen Küche reicht, zum Bosseln, zur Gemütlichen Runde am Reiterstammtisch oder in die einmal wöchentlich stattfindende Erwachsenen Disco. Die Kinder machten gemeinsam mit anderen Ferienkindern

Tiere und Leichttraben erklärt bekamen. So nahm die Woche seinen Lauf. Wir ritten noch weitere Stunden in der Reitbahn, gingen ins Gelände, mal für eine, mal ritten wir sogar zwei Stunden durch Wald und Wiesen. Das Leichttraben haben wir schnell erlernt und das Galoppieren durften wir am Ende der Woche

beim Menschenbowling mit und genossen bei Spieleabenden oder einer Ponymodenschau die elternfreien Stunden. Dieses Paket hat uns so viel Freude bereitet und die Lust am Reiten geweckt, dass wir jetzt schon wissen, wo der nächste Urlaub hingeht.

Family-Wellness

Jedem seine Lieblingsbeschäftigung

Wie oft kommt es im Familienurlaub vor, dass nicht alle Familienmitglieder auf Ihre Kosten kommen. Wanderurlaub ist häufig für Kinder nicht der große Hit. Der ruhesuchende Vater kann häufig mit einem Animationsprogramm wenig anfangen. Der Sohn auf einem Ponyhof? Viel lieber wür-

Dieses Urlaubskonzepte hat man im „Land-Kamerun“ auf einem großen Ferienhof in der östlichen Lüneburger Heide umgesetzt. „Jeder kann hier seiner Lieblingsbeschäftigung nachkommen“ sagt man und nennt es Family-Wellness. Für die Mutter steht eine ganze Wellnessfarm mit unterschiedlichsten Wellnesseinrichtungen zur Verfügung, die Tochter kann den Reiterhof mit 60 Pferden und Ponys besuchen, der Sohn geht in die Fußballschule und der Vater kann relaxen, die Massagepraxis besuchen oder den HeideRadweg durch

die schöne Region der Elbtalaue und des Wendlandes abradeln. Als Unterkünfte stehen rustikale Appartements, Bungalows oder Luxus-Lodges zur Verfügung. Informationen gibt es beim Land Kamerun Tel: 05862/170 oder im Internet: www.land-kamerun.de

de er mit Altersgenossen Fußball kicken und die Mutter hat es von allen am meisten verdient sich mal verwöhnen zu lassen. Wie schön wäre es, wenn alle Interessen einer Familie in einem Urlaub erfüllt werden könnten.

Teamwork zwischen Hund und Mensch

Agility- was ist das eigentlich??? “Agility” oder Geschicklichkeit ist ein Hundesport, bei dem der Hund möglichst schnell und geschickt einen Hindernisparcours durchläuft. Beim Agility steht die Freude des Hundes an erster Stelle, doch auch in anderer Hinsicht bietet dieser Sport zahlreiche Vorteile: Die Bindung von Hund und Hundehalter wird durch diese gemeinsame Aktivität verstärkt und auch der Grundgehorsam und die Aufmerksamkeit des Hundes verbessern sich. Agi-

Ein Gesellschaftssport für Reiter und Nichtreiter gen gilt. Das weitere Equipment besteht aus dem BosselWagen, ein Gefährt, mit dem die Wegzehrung transportiert wird. Es spielen immer mindestens zwei Gruppen gegeneinander.

Es haben sich auch schon verschiedene Varianten des Spieles hier in Kamerun gebildet. Teilweise werden die Gruppen bunt gemischt, teilweise treten

die Geschlechter gegeneinander an. Besondern interessant wird es wenn die eine Gruppe die andere herausfordert. Dann wird mal schnell die Rechnung der Getränke als Einsatz genommen und die Verlierermannschaft muss zahlen. Egal welche Version man spielt, es hat bisher jedem sehr viel Spaß gemacht. Neu ist es seit Sommer 2011 auch, dass wir in der ersten Augustwoche ein ganzes BosselEvent veranstalten. Dabei wird über eine längere Strecke mit mehreren Gruppen gespielt. Dieses Event ist also das Bossel-Highlight des Jahres.

lity ist ein Sport für alle! Auch Kinder und Personen in der “dritten Lebensphase” können sich daran erfreuen. Nicht alle Hunde eignen sich gleichermaßen für Agility, aber Spaß daran haben fast alle. Bei meinen Agility-Kursen sind Hunde aller Rassen und jeden Alters (ab 8 Monaten) willkommen. Auf Junghunde und ältere Hunde wird besondere Rücksicht genommen, da diese schnell überfordert und überlastet sein können.

Hunde brauchen Beschäftigung Finden Sie das perfekte Hobby für Ihren Hund

Die meisten unserer beliebtesten Hunderassen, wie z.B. der Border Collie oder der Jack Russel Terrier wurden für eine bestimmte “Arbeit” gezüchtet. Die sog. Hütehunde sollten das Vieh (meist Schafe oder Rinder) hüten und manchmal auch bewachen. Jagdhunderassen sind jahrzehntelang selektiv gezüchtet worden und sollten bei der Jagd helfen. Hierzu wurden die Elterntiere verpaart, die die besten Eigenschaften mitbrachten, also sich am besten für eine bestimmte Arbeit eigneten. Einen ängstlichen oder kranken Hund konnte man nicht zur Arbeit gebrauchen. Daher wurde auf Gesundheit und Charaktereigenschaften geachtet, die für die jeweiligen “Jobs” der Hunde wichtig waren. So sind die Hütehunde mit einer schnellen Auffassungsgabe, Schnelligkeit und dem Willen, mit ihrem “Herrn” zusammen

zu arbeiten ausgestattet. Ein Jagdhund wiederum muss eine vorzügliche Nase haben, mutig sein und bereit allein zu arbeiten, wie z.B. der Dachshund (Dackel) der ohne die Hilfe seines Besitzers in einen Dachs-

schwächeren Reiter. So können vor allem Paare mal zusammen ausreiten und auf ihre Kosten kommen. Nach etwa einer Stunde erreichen wir unser Ziel. Den Hof von Dorle und Manolo. Nachdem wir die Pferde versorgt haben und auf die Paddocks verteilt haben, begeben wir uns in das, immer wieder anders und liebevoll gestalteten Esszimmer. Bei spanischer Musik im Hintergrund wartet schon ein festlich gedeckter Tisch auf uns und von nebenan hört man wie Manolo, ein waschechter Spanier, die leckersten Speisen seiner Heimat zubereitet. Dabei wird er tatkräftig von Dorle unterstützt, die sich sehr freundlich um uns kümmert. Zu essen gibt es immer etwas anderes: Tortilla, Paella, Filet, Tapas und, und, und. Sogar die leichte Sangria wird immer mit anderen Früchten zubereitet. Jetzt folgt Gang auf Gang und ein Teller ist leckerer als der

andere. Nach dem Essen erheitert uns Manolo immer noch mit einer seiner Geschichten oder zeigt uns seine kleine Herde Ziegen, die sein ganzer Stolz sind. Nach diesem schönen Erlebnis bei Dorles und Manolos „Caballo Blanco“ fällt der Abschied

bau klettert. Heute möchten wir alle schöne, gesunde und vor allem artige Hunde haben. Wir vergessen aber, dass es den Hunden oftmals regelrecht langweilig ist, weil sie keine Aufgabe haben und nicht mehr das tun dürfen, wofür sie so lange gezüchtet wurden.

Ritt zu „Caballo Blanco“

Was ist der größte Wunsch eines Reiters im Urlaub? Schöne Ritte und gutes Essen! Diese beiden Sachen werden bei dem Ritt zu dem interessanten Hof von Dorle und Manolo verwirklicht. Wir reiten durch die wunderschöne Landschaft des Wendlandes,

durch Wälder und Felder. Vorbei an Sonnenblumenfeldern führt die Strecke in die Nähe von Dannenberg. Da der Weg nicht über stark befahrene Straßen führt, können auch Anfänger bei dieser Tour mitkommen. Probleme mit den erfahreneren Reitern gibt es nicht, das Reiterherz nimmt immer Rücksicht auf die

Döner to ride

Bosseln

Bosseln hat in Norddeutschland eine lange Tradition. Seit einiger Zeit haben auch die Erwachsenen von Kamerun diese Sportart für sich entdeckt. Dieses gesellige Spiel hat zum Ziel, eine Spielkugel über eine vorgegeben Strecke mit so wenigen Würfen wie möglich zu werfen. Bei uns in Kamerun ist die Strecke einmal um unser Feriendorf herum. Von Tor zu Tor. Da es bei den Regeln beim Bosseln regionale Unterschiede gibt, ist das Bosseln bei uns in Kamerun einmalig! Als Spielkugel haben wir eine Scheibe, die es ähnlich einem Rad entlang der Spielstrecke zu bewe-

Agility

sehr schwer und jeder ist sich sicher, dass diese gemütliche Atmosphäre immer einen Besuch wert ist. Danke Dorle und Manolo...

Fastfood zu Pferd

Das war schon ein gelungener Ritt, den meine ErwachsenenGruppe und ich letztes Jahr zum ersten Mal ausprobiert haben. Wir hatten schon seit längerem vor, einen besonderen Ausritt zu machen und so ist die Tour „Döner to ride“ entstanden. Ich weiß nicht mehr wer, oder

Weg am Deich zwischen Elbe und Jeetzel. Und das ist bis heute so geblieben. Zwei sehr schöne Galoppstrecken liegen auf dem Hinweg und wer, so wie ich, nicht von hier stammt wird sich je nach Jahreszeit über die zwei bis drei Wiesen freuen auf denen wir häufig Störche

wie wir auf den Dönerladen gekommen sind, aber als sich die Idee festgesetzt hatte, konnte keiner mehr davon wegkommen. Wir überlegten welche Strecke wir am besten reiten sollten und so kamen wir auf den mir völlig unbekannten

sehen. Sehr witzig ist es, wenn wir uns dann als lange Abteilung durch den Straßenverkehr von Hitzacker schlängeln. Sogar mit abknickender Vorfahrt und Stopp-Kreuzung (wenn die Beine stehen mindestens bis 2 zählen bevor man weiter reiten

darf J). Beim Istanbul-Grill wird abgestiegen und dann kommt auch schon direkt der „Meister“ raus und fragt nach unserer Bestellung. Jeder, der diesen Sommer auf einen Dönerritt dabei war weiß, dass es schon erhöhte Konzentration fordert, ein Pferd zu halten und dabei einen Döner zu essen. Nach dem Essen geht es auf einer anderen Strecke wieder nach Kamerun zurück. Ich bin froh, dass wir letztes Jahr diese Tour zusammen mit Kerstin, Corinna, Nadine, Tina und Olli gemacht haben. Seitdem sind auch schon viele andere mit mir dorthin geritten und es hat immer viel Spaß gemacht.


Juniorclub

Informationen

www.juniorclub.info

Tel: 05862 / 170

R e i t e r h o f , F u SS b a l l & A c t i o n

J

uniorclub - gelegen in einer Erlebnislandschaft, in Alleinlage mitten in der Natur. Neben einem riesen Fun-Programm mit zahlreichen, verschiedenen Events, wie Menschen-Bowling, Kisten stapeln, Sockenolympiade, die perfekte Minute, Miniplayback Show und viele mehr, bieten wir Reitercamps, Ponycarting und Fußballkurse an. Sollte es Fragen geben, die wir mit dieser Zeitung nicht beantworten können, stehen wir Euch gerne unter der Telefonnummer 05862/170 zur Verfügung oder schickt uns eine Email mit Euren Fragen an office@juniorclub.info.

Juniorclub

Juniorclub, so heißt unsere Herberge, in der alle Kinder und Jugendlichen wohnen, die ohne Begleitung der Eltern bei uns Urlaub machen. Die Mehrbettzimmer sind rustikal eingerichtet und liebevoll von einem Künstler gestaltet worden. Vom Juniorclub aus habt Ihr einen tollen Blick auf die Pferde und die Reitanlage.

14


Juniorclub Pauschal Reiterhof alles inklusive

fußball-Camp Alles inklusive

Junge Reiter kommen bei uns voll auf Ihre Kosten! Auf alle jungen Reiter und solche die es werden wollen, warten im Land Kamerun über 60 Pferde und Ponys. Ferien ohne Eltern “Alles inklusive” • 7 Übernachtungen mit Vollpension (inkl. Getränke) • von Samstag bis Samstag in der Junior-Herberge • Training: Reiten (11 Einheiten à 45 Min. reine Reitzeit) • umfangreiches Freizeitprogramm und • Betreuung im Juniorclub. Alter: 7 - 16 Jahre. Preis: 288,- Euro

Toooor!!! Ein absoluter Volltreffer für alle Fussball-Jugendlichen und Kinder von 7 bis 16 Jahren ist unsere Fußballschule. Da gibt es Fußball, Spaß und Action. Ferien ohne Eltern “Alles inklusive” • 7 Übernachtungen mit Vollpension (inkl. Getränke) • von Samstag bis Samstag in der Junior-Herberge • Training: Fußball (11 Einheiten à 90 Min.) • umfangreiches Freizeitprogramm und • Betreuung im Juniorclub. Alter: 7 - 16 Jahre. Preis: 288,- Euro

pro Woche pro Person

pro Woche pro Person

Meine tollste Klassenfahrt Liebe Lehrerinnen und Lehrer, seit 40 Jahren machen Schulklassen Ihre Fahrten zu uns ins Land Kamerun. Unser kleines Paradies hat schon bei vielen Kindern die Begeisterung für das Landleben und den Umgang mit Tieren geweckt. Die Klassengemeinschaft festigt sich bei dem gemeinsamen Umgang mit den Tieren. Mit unseren ausgereiften Sportprogrammen „Reiten“ und „Fußball“ bringen wir Ihre Schüler im wahrsten Sinne des Wortes auf Trab und sorgen für unvergessliche Erlebnisse.

Dies sind unsere Leistungen: • Übernachtung/ Vollpension von Montag bis Freitag Anreise Montag ab 13.00 Uhr, Abreise Freitag bis 11.00 Uhr • täglich wechselndes Freizeitprogramm z.B. Sandbergwanderung, Lagerfeuer, Ralley, Kinder-Disco. • Reit-Paket oder Fußball-Paket.

Fußball-Paket: • 7 Trainingseinheiten à 45 Min. auf dem Fußballplatz (d. h. z. B. an drei Tagen jeweils 1,5 Stunden, einmal 1 Stunde) • Theoretischer Unterricht (Gliederung der Trainingseinheiten nach Rücksprache) Mindestteilnehmerzahl: 10 Kinder

Reit-Paket:

• 1 Stunde theoretischer Unterricht „Rund ums Pferd“ • 6 Gruppen-Trainingseinheiten à 45 min. (d. h. z. B. an drei Tagen jeweils 1,5 Stunden, jeweils zwei Kinder pro Pony im Wechsel, ausgelegt für Anfänger)

8 Freiplätze Bis zu 8 Freiplätze! Besser geht es nicht! Bis zu 4 Lehrer-Freiplätze

1 Klasse = 2 Lehrer-Freiplätze 2 Klassen = 4 Lehrer-Freiplätze

Bis zu 4 Kinder-Freiplätze

Preis:

1 Klasse = 1 Kinder-Freiplatz 2 Klassen = 4 Kinder-Freiplätze

pro Kind ( alles inklusive ) Achtung! bis zu 8 Freiplätze

( mind. 20 Kinder pro Klasse! )

134,- EUR

Anmeldung / Preise Ferien ohne Eltern

Juniorclub im Land Kamerun Lüneburger Heide GmbH - c/o Kamerun 1 - 29473 Göhrde T:05862/170

Anmeldung Juniorclub 2013

Fax: 05862/1697

Preisliste für Mindestanzahl von 20 Kindern - Land Kamerun Lüneburger Heide GmbH - c/o Kamerun 1 - 29473 Göhrde T:05862/170

Anmeldung für eine Klassenfahrt

Fax: 05862/1697

Ich / wir möchte(n) unser Kind / unsere Kinder zum Ferienaufenthalt im “Juniorclub” anmelden: Zeitraum: vom ______________________ bis _______________________

Ich / wir möchte(n) unsere Klasse für einen Klassenfahrt-Aufenthalt im “Juniorclub” für 134,- pro Person anmelden:

Name:__________________ Vorname:________________geb. am:________

Name der Schule:_________________________________________________

Name:__________________ Vorname:________________geb. am:________ Name:__________________ Vorname:________________geb. am:________

Wochen-Pauschale •

7 Übernachtungen mit vollpension von samstag bis samstag im Juniorclub • 11 xTraining Reiten oder Fußball • umfangreiches Freizeitprogramm • Betreuung im Juniorclub. Alter: 7 - 16 Jahre.

Preis 288,-* Euro pro Person pro Woche

�__x 7 Tage Reiterhof alles inklusive

288,-*

�__x 7 Tage Fußball-Camp alles inklusive

288,-*

Sonderangebot 2 Wochen Oster- und Herbstferien

�__x 14 Tage Juniorclub volles Programm Reiterhof oder Fußball-Camp

490,-

Juniorclub-Kurz-Ferien Schnupper-Wochenenden Freitag bis Sonntag alles inklusive Reiterhof 3x Training/Freizeitprogr. �__x 12.April bis 14.April 2013 �__x 07.Juni bis 09.Juni 2013 �__x 13.Sept bis 15.Sept 2013

Zeitraum: vom ______________________ bis ________________________ Straße:__________________________PLZ/Ort:________________________ Name Ansprechpartner:_________________________ Klassenstufe:_______ Telefon:________________________ Mail:___________________________ Kinder-Anzahl: Mädchen____________________ Jungen ________________ Lehrer-Anzahl: weiblich___________________ männlich ________________

99,99,99,-

( Lehrer-Freiplätze: Maximal 2 Freiplätze pro vollen 20 Kinder. Mehr Betreuer werden mit 134,- pro Person berechnet )

Leistungen Klassenfahrt •

Übernachtung/Vollpension ( Mo bis Fr )

Himmelfahrt: Juniorclub-Kurz-Ferien 4 Tage alles inklusive 08.Mai bis 12.Mai 2013 �__x 4 Tage Kinderprogramm Reiterhof oder Fußball-Camp 7x Training/Freizeitprogramm 149,-

• • • •

Pfingsten: Juniorclub-Kurz-Ferien 5 Tage alles inklusive 17.Mai bis 20.Mai 2013 �__x 3 Tage Kinderprogramm Reiterhof oder Fußball-Camp 5x Training/Freizeitprogramm

Anzahl Kinder gesamt_________ Anzahl Reiter_________ Anzahl Fußballer ______ ( mind. 10 Kinder ) 119,-

(Anreise Mo ab 13.00 Uhr, Abreise Fr bis 11.00 Uhr)

Kostenlose Lehrerplätze (ab 20 Kinder) bis zu 4 Kinderfreiplätze tolles Action-Programm inkl. Reit-Paket oder Fußball-Paket

Persönliche Angaben: Mit den aufgeführten Geschäftsbedingungen und den Rücktrittsbedin-

gungen sind wir einverstanden:

Name:_______________________________________________________

geb.am:________________________

E-Mail:_________________________________________________ Tel:__________________________________ Straße:__________________________________ PLZ/Ort:_____________________________________________ Datum:________________________ Unterschrift (Erziehungsberechtigerter):______________________________

Brot backen - pro Kind 5,- Euro Backen wie zu Oma´s Zeiten in unserem Holzbackofen. Mindestteilnehmerzahl: 10 Kinder Wie entsteht Landschaft? - pro Kind 5,- Euro / 3 Schulstunden Wie wachsen Berge und wohin fließen Bäche? Leitung: Diplom-Geografin Ute Grevé Mindestteilnehmerzahl: 10 Kinder / Max. Teilnehmerzahl: 25 Kinder

Preis 134,- Euro pro Person

 1 Kinder-Freiplatz ( 20 - 39 Kinder )  4 Kinder-Freiplätze ( ab 40 Kinder )

*In der Zeit vom 06.07 - 27.07. 2013 gilt ein Saisonzuschlag von 3,- Euro pro Tag.

Projekte

Vorschläge für zusätzliche Projekte:

Besuch bei Wurm & Co. - pro Kind 5,- Euro / 3 Schulstunden Wir untersuchen den Waldboden und lernen viele Bodenlebewesen kennen. Mindestteilnehmerzahl: 10 Kinder Papier-Workshop - pro Kind 5,- Euro / 4 Schulstunden Papier schöpfen wie im Mittelalter. Mindestteilnehmerzahl: 8 Kinder / Max. Teilnehmerzahl: 12 Kinder Kind und Hund - pro Kind 5,- Euro Hundetrainerin Juliane erklärt kindgerecht die Sprache der Hunde. Mindestteilnehmerzahl: 10 Kinder

Persönliche Angaben:Mit den aufgeführten Geschäftsbedingungen und den Rücktrittsbedin-

gungen sind wir einverstanden:

Name:_____________________________________________

geb.am:________________________

Kontakt ( wenn oben abweicht ): _______________________________________________________________ Datum:________________________

Unterschrift:______________________________________

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Innerhalb von 10 Tagen überweisen wir 10 % als Anzahlung. Den Restbetrag überweisen wir 14 Tage vor Antritt der Reise auf das Konto 860 000 00 bei der Volksbank Clenze-Hitzacker eG. (BLZ 258 619 90). Die Kopie der Überweisung bringen wir bei Urlaubsantritt mit. Die Land Kamerun Lüneburger Heide GmbH kann bei Reiserücktritt des Kunden bis 45 Tage vor Reiseantritt 10 %, vom 44. bis zum 30. Tag 50 %, ab dem 29. Tag 80 % des Reisepreises und am Anreisetag 100 %des Reisepreises als Schadensersatz erheben. Dem Kunden bleibt die Möglichkeit, gegenüber der Land Kamerun Lüneburger Heide GmbH darzulegen, dass dieser ein Schaden in geringerer Höhe entstanden ist. Gern schließen wir für Sie eine Reiserücktrittsversicherung ab. Die Energiekosten für Ferienwohnungen und Bungalows werden vor Ort nach Verbrauch abgerechnet. Das Reiten findet auf eigenes Risiko statt! Jeder Teilnehmer am Pferdesport bestätigt hiermit, dass er Versicherungsschutz im Rahmen einer privaten Haftpflichtversicherung genießt. Die Reitlehrer haften für eventuelle Schäden, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund, nur insoweit, als der Schaden auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Darüber hinaus wird jede Haftung ausgeschlossen!


Die ganze Welt in einem Dorf

Informationen

www.land-kamerun.de

Tel: 05862 / 170


Land Kamerun Prospekt für Familien und Kinder 2013