Page 1

PRODUKTPROGRAMM 2017


The power of style.

verbinden, die Solidität der Technik mit der Ästhetik der Linien. Das war die Entstehung von Lamborghini Trattori. Mit der Zeit, der ständigen Entwicklung und der Passion wurde

2

die Marke zum Synonym für Innovation bei der Fertigung von Landmaschinen. Mit Inspiration und Talent werden Wissen und Technologie hier zu agilen, robusten und leistungsstarken Traktoren geformt, die überall auf der Welt Bewunderer finden. Eine harmonische Linienführung und einem Aussehen in unseren typischen Farben: Leistungsstärke und Stil – finden

weiß und schwarz.

überall auf der Welt ihren

The power of style, by Lamborghini.

Ausdruck. In der Einheit liegt die Kraft, sowohl im Leben als auch bei der Arbeit. Das hat uns Ferruccio Lamborghini beigebracht. Im Jahr 1948 hat er nicht nur altes Kriegsgerät von den amerikanischen Streitkräften aufgekauft, um daraus einen Traktor zu bauen, der in die Geschichte eingegangen ist: es gelang ihm auch, die Anforderungen der Landwirtschaft mit denen des italienischen Geschmacks zu


3


Inhaltsverzeichnis 4


THE POWER OF STYLE

2

DIE MODELLE

6

GROSSTRAKTOREN

8

TRAKTOREN DER MITTELKLASSE

16

KLEINTRAKTOREN

24

SPEZIALTRAKTOREN

28

RAUPENFAHRZEUGE

38

5


6

IDie modelli Modelle GR OM SST RO EN CA P OR A AKT P EO RT

Spark

Spark VRT

Nitro VRT

Nitro

SP E Z I A LT R A KTO R E N

R3. TB

RF. Trend

RF. Target

Spire F Target


7

TRAK T O R E N D E R M I T T E LKLA SSE

Strike

Spire Spire Target

Crono

K L EI N TR K TO MIAN I REN

Rekord

Ego

OH LA R A UPCEI N G FA RT ZIE U G E

Spire F

Spire S Spire V

CV.

CF.

C. SIX


Grosstraktoren Die Leistungsstarken von Lamborghini – groß und effizient. Unglaubliche Zugkraft – mit diesem Helfer an der Seite wird jede Arbeit auf dem Feld zum Kinderspiel. Von Transportarbeiten bis hin zur Bodenbearbeitung, von der Aussaat bis zur Ernte: stellen Sie sie auf die Probe. Sie werden sprachlos sein!

8


9


SPARK

Motor

150.4

160.4

150

Deutz

Deutz

Deutz

Stage 3B (Tier4i)

Abgasstufe Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

Maximale Leistung (ECE R 120)

Stage 3B (Tier4i) Stage 3B (Tier4i)

4/4038

4/4038

6/6057

kW/PS

112.8/153

122/166

112.8/153

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

104/141

115/156

104/141

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

9200

9200

9200

Radstand

mm

2419

2419

2647

Gewicht (min.-max.)

kg

6050-6930

6050-6930

5740-6560

Spark eine Generation von Phänomenen.

10


160

180

Deutz

Deutz

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

6/6057

6/6057

122/166

129.5/176

115/156

123/167

9200

9200

2647

2767

5870-6750

6360-7240

System zur Abgasnachbehandlung.

Die Zeiten ändern sich und mit ihnen entwickelt sich die Arbeit weiter – genau so wie auch Lamborghini Trattori. Um den neuen Herausforderungen in der Landwirtschaft gerecht werden zu können, wurde die Baureihe Spark ins Leben gerufen: zahlreiche Modelle, viele Motorisierungen und Ausstattungsvarianten, um in jeder Situation einsatzbereit zu sein, vom Pflügen bis zur Aussaat, von der Pflege des Bestands bis zur Ernte, vom Transport bis Hofarbeiten. Die Evolution der Arbeit im großen Stil.

Spitzenleistungen. 6-GangGetriebe 40+40 mechanisch

oder elektronisch gesteuert (Cshift), 4 Lastschaltstufen mit APS (Automatic Powershift), SpeedMatching, SenseShift und ComfortClutch. Die Auswahl. Zwei Modelle mit 4 Zylindern und kurzem Radstand, ideal für alle Saat- und Pflegearbeiten. 6-Zylinder-Modelle mit höheren Zugkräften, perfekt für schwere Zugarbeiten und Transportaufgaben. Noch nie gab es eine Mannschaft mit so vielen Assen.

TECHNISCHE DATEN • Motor Deutz 4.0/6.1 Common Rail Stage 3B (Tier4i), 4 oder 6 Zylinder, 16 oder 24 Ventile, Turbo mit Ladeluftkühler, SCR-

• Powershuttle mit SenseClutch (in 5 Stufen einstellbaren Ansprechverhalten). • 6-Gang-Getriebe 40+40 mechanisch oder elektronisch gesteuert (Cshift), 4 Lastschaltstufen, mit APS (Automatische Lastschaltstufen), SpeedMatching, SenseShift und ComfortClutch. • Hydraulikanlage mit Load Sensing Open oder Closed Center, mit Verstellpumpe für bis zu 120 l/min. • Elektronischer Kraftheber mit Radar und vier Zapfwellengeschwindigkeiten: 540/540EC0/1000/1000ECO. • Bremskraftverstärker und ASM (Automatisches Strangmanagement) für maximale Bremswirkung und maximale Traktionskontrolle. • Maximaler Komfort wird durch die gefederte Vorderachse und die mechanisch oder pneumatisch gefederte Kabine mit automatischer Regelung gewährleistet.

11


SPARK VRT

120.4

130.4

140.4

Deutz

Deutz

Deutz

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Anz./cm³

4/4038

4/4038

4/4038

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

87/118

94/128

99/135

Maximale Leistung mit Boost (ECE R 120)

kW/PS

-

-

106/144

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

84/115

91/124

96/131

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

6200

6200

6200

Radstand

mm

Gewicht (min.-max.)

kg

Motor Abgasstufe Zylinder/Hubraum

2419

2419

2419

5710-6590

5710-6590

5710-6590

Spark VRT Leistung hoch 3.

12


140

150.4

160.4

160

180

Deutz

Deutz

Deutz

Deutz

Deutz

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

6/6057

4/4038

4/4038

6/6057

6/6057

99/135

109/149

116/158

116/158

129.5/176

106/144

113/153

122/166

122/166

-

96/131

101/137

109/149

114/155

128/174

6200

9200

9200

9200

9200

2647

2419

2419

2647

2767

5880-6760

6720-7600

6720-7600

6860-7720

6860-7720

13 Es gibt nicht nur eine einzige Arbeitsweise. In der Landwirtschaft ist Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit gefragt. Wir wollten einen Traktor kreieren, der vielseitig einsetzbar ist, mit dem Sie immer die richtige Ausrüstung einsetzen können, natürlich ohne Einbußen in Kauf nehmen zu müssen. Steigen Sie in den Spark VRT ein. Sie werden keinen anderen mehr haben wollen. Spitzenleistungen. Die drei Fahrstrategien (AUTO/MANUELL/ PTO) stehen drei Maschinen in einer zur Verfügung.

Performance. Das innovative und vielseitige stufenlose VRT-Getriebe ermöglicht die unkomplizierte und präzise Auswahl der Motordrehzahl und Fahrgeschwindigkeit, wodurch Leistung und Produktivität optimiert werden. TECHNISCHE DATEN • Motor Deutz 4.0/6.1 Common Rail Stage 3B (Tier4i), 4 oder 6 Zylinder, 16 oder 24 Ventile, Turbo mit Ladeluftkühler, SCR-System zur Abgasnachbehandlung. • Hydraulisches Wendegetriebe mit SenseClutch (in 5 Stufen einstellbares Ansprechverhalten). • Stufenloses VRT-Getriebe

mit 4 Arbeitsbereichen, Geschwindigkeiten von 0 bis 50 km/h • Load Sensing Hydraulikanlage mit Verstellpumpe. • Elektronischer Kraftheber mit Radar und 4 Zapfwellengeschwindigkeiten: 540/540ECO/1000/1000EC0. • MaxiVision-Kabine mit WorkMonitor, Hi-TechInnenausstattung, maximale Ergonomie und Komfort. • Multifunktionsarmlehne mit Joystick für die Bedienung der wichtigsten Traktorfunktionen. • iMonitor2 mit integriertem ISOBUS- und GPS-System.


NITRO VRT

Motor Abgasstufe

100

110

120

130

Deutz

Deutz

Deutz

Deutz

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

4/3620

4/3620

4/3620

4/3620

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

72.5/99

81/110

87/118

93/127

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

69.5/95

77/105

83/113

88/120

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

6600

6600

6600

6600

Radstand (4RM/2RM)

mm

2430

2430/2390

2440

2440

Gewicht

kg

5200

5200

5800

5800

Die Herzstücke der Entwicklung von Lamborghini Trattori: der Nitro und Nitro VRT sind das Ergebnis der Synthese aus technischer Innovation und funktionellem Design. Mit ihren unschlagbaren Leistungen dank dem hervorragenden Verhältnis zwischen Leistung

und Verbrauch verbinden sie Vielseitigkeit, Kraft und Agilität mit dem unvergleichlichem Stil von Lamborghini. Spitzenleistungen. Die Deutz-Motoren Stage 3B (Tier4i) gewährleisten Spitzenleistungen, hohe Zuverlässigkeit und stark reduzierten Verbrauch.

Kurz gesagt: Maximale Effizienz. Das Aussehen. Die weiße Verkleidung spiegelt die unkomplizierte Handhabung wider und der schwarze Streifen die Leistungskraft, die unter der Motorhaube schlummert. Das Design ist ein Abbild der beiden Seelen des Nitro.

Nitro VRT - Nitro | Stil und T

14


NITRO

Motor Abgasstufe

100

110

120

130

Deutz

Deutz

Deutz

Deutz

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

4/3620

4/3620

4/3620

4/3620

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

72.5/99

81/110

87/118

93/127

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

69.5/95

77/105

83/113

88/120

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

6600

6600

6600

6600

Radstand (4RM/2RM)

mm

2430

2430/2390

2440

2440

Gewicht

kg

5050

5050

5600

5600

TECHNISCHE DATEN Gruppen. Abtriebswelle. • Deutz-Motor 3.6 Common • Maximaler Komfort wird durch das • Stufenloses VRT-Getriebe mit zwei Rail Stage 3B (Tier4i), 4 Zylinder, integrales Aufhängungssystem für Fahrbereichen (Transport Turbo mit Ladeluftkühler, mit Vorderachse und Kabine garantiert. und Heavy-Duty). elektronischem Regler • Bremskraftverstärker für noch • Bis zu 5 zusätzliche Steuerventile und DOC-System zur höheren Komfort und stärkere mit elektrohydraulischer Steuerung Abgasnachbehandlung. Bremswirkung. und Hydraulikanlage für 90 l/min • Hydraulisches Wendegetriebe mit • E-Klass Kabine mit WorkMonitor, mit Energiesparmodus. SenseClutch (in 5 Stufen digitaler Instrumententafel • Zapfwelle mit bis zu einstellbares Ansprechverhalten). und Bedienknöpfen mit 4 Geschwindigkeiten • Mechanisches Getriebe oder Hintergrundbeleuchtung sowie (540/540EC0/1000/1000ECO) dreistufiges Lastschaltgetriebe (HML) mit 5 Gängen und 2 (oder 4) und Wegzapfwelle mit unabhängiger Licht-Panell.

Technologie in geballter Form.

15


Traktoren der Mittelklasse Diese Modelle, welche sich für vielseitigen Einsatz, von Arbeiten auf dem Feld, im Grünland und auch auf dem Hof eignen sind mit ihren geringen Abmessungen und dem guten Verhältnis zwischen Gewicht und Leistung ein idealer, vielseitiger Partner. Zahlreiche Motorisierungen, viele Einsatzgebiete, der unverwechselbare Stil Lamborghini Trattori. Ihr Wunsch ist ihnen Befehl.

16


17


STRIKE HD

Motor Abgasstufe

110

120

FARMotion

FARMotion

Stage 4 (Tier4 Final)

Stage 4 (Tier4 Final)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

4/3849

4/3849

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

78/106

85/116

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

74/101

80.6/110

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

4855

4855/5410

Radstand (4RM/2RM)

mm

2400

2400/2360

Gewicht mit Kabine

kg

4220

4320

Strike Flexibilität gewinnt.

18

STRIKE MD


90

100

110

FARMotion

FARMotion

FARMotion

Stage 4 (Tier4 Final)

STRIKE LD

Stage 4 (Tier4 Final) Stage 4 (Tier4 Final)

80

90

FARMotion

FARMotion

Stage 4 (Tier4 Final)

Stage 4 (Tier4 Final)

3/2887

4/3849

4/3849

3/2887

3/2887

65/88

71/97

78/106

55.4/75

65/88

61.7/84

67.3/92

74/101

55.4/75

61.7/84

4525

4525

4525

4525

4525

2350

2400

2400/2360

2295/2255

2295

3800

3920

3920

3600

3620

Mit dieser Traktorenserie überwinden Sie jedes Hindernis, das zwischen Ihnen und Ihrer Arbeit liegt. Drei verschiedene Versionen mit technischen Eigenschaften, die sich jeder Aufgabe anpassen – von der Aussaat bis hin zu Transportarbeiten. Die Ästhetik bleibt dabei immer im Fokus, ganz im Sinne der Tradition von Lamborghini Trattori. Variantenreich. Ein Team, das keine Mühe scheut: Der Strike HD für schwere Aufgaben, der Strike MD als Universaltraktor für Hof und Feld, auch mit dem Frontlader, der Strike LD für die Hofarbeit und auch im Grünland. Jedes Modell ist eine perfekte Synthese unterschiedlicher Motorisierungen, Getriebevarianten

und Wendegetriebe. Jeder von ihnen wird zum Mehrwert für Ihre täglichen Herausforderungen. Spitzenleistung. Die FARMotion Stage 4 (Tier4 Final) Motoren bringen garantierte Leistung und wurden für den landwirtschaftlichen Einsatz konzipiert. Sie sind perfekt an die verfügbaren Getriebevarianten angepasst. TECHNISCHE DATEN • FARMotion Stage 4 (Tier4 Final) Motoren, 3 oder 4 Zylinder, Turbo mit Ladeluftkühler, Common Rail, mit elektronischem Motorregler und Abgasnachbehandlungssystem EGR + SCR (das Modell 80 der Baureihe erfüllt die Agasstufe Tier4 Final mit Abgasnachbehandlungsystem EGR +DOC).

• Hydraulisches Wendegetriebe mit SenseClutch (in 5 Stufen einstellbares Ansprechverhalten) und Stop&Go-System sowie Kupplungsknopf. • Mechanisches Getriebe, zweistufiges 4- oder 5-GangLastschaltgetriebe (Hi-Lo) oder dreistufiges 5-Gang-PowershiftGetriebe (HML). • Höchstgeschwindigkeit 40 km/h, auch bei reduzierter Motordrehzahl (Overspeed). • Hydraulikanlage in drei Ausführungen erhältlich, je nach Modell: 55 l/ Min, 60ECO und 90 l „on demand“. • Vier Zapfwellengeschwindigkeiten, Auto-Zapfwelle (in Verbindung mit EHR) und Wegzapfwelle mit unabhängiger Abtriebswelle. • 4-Radbremssystem mit Scheibenbremsen im Ölbad und Hydraulische Parkbremse (optional für die HD Modelle). • SDD Schnelllenksystem (Steering Double Displacement) für eine Halbierung der Lenkradumdrehungen. • Mechanisch oder elektronisch gesteuerter Kraftheber mit hydraulischen Steuerventilen, bis zu 3 mechanische mit Durchflussregler und ein elektrisches Zusatzsteuergerät. • Freisichtdach auf Wunsch.

19


SPIRE - SPIRE Target

Motor

60 Target

70 Target

70

80 Target

SDF

SDF

SDF

SDF

Stage 3A (Tier3) Stage 3A (Tier3) Stage 3A (Tier3) Stage 3A (Tier3)

Abgasstufe Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

3/3000

3/3000

3/3000

3/3000

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

46.5/62

53/72

53/72

60.3/82

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

46.5/62

53/72

53/72

53/72

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

3600

3600

3600

3600

Radstand (4RM/2RM)

mm

2100

2100

2100

2100

Gewicht

kg

3200

3200

3200

3200

Spire - Spire Target Eine aus der Arbeit entstandene Inspiration.

20


80

85 Target

85

90 Target

90

90.4 Target

90.4

100.4

SDF

SDF

SDF

FARMotion

FARMotion

FARMotion

FARMotion

FARMotion

Stage 3A (Tier3) Stage 3A (Tier3)

Stage 3A (Tier3) Stage 3B (Tier4i) Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i) Stage 3B (Tier4i)

3/3000

4/4000

4/4000

3/2887

3/2887

4/3849

4/3849

4/3849

60.3/82

62.5/85

62.5/85

65/88

65/88

65/88

65/88

75/102

53/72

55/75

55/75

61.6/84

61.6/84

61.6/84

61.6/84

71.1/97

3600

3600

3600

3600

3600

3600

3600

3600

2100

2230/2270

2230/2270

2100/2140

2100/2140

2230/2270

2100/2140

2230/2270

3200

3300

3300

3200

3200

3300

3300

3300

TECHNISCHE DATEN

Eines haben wir im Lauf der Zeit gelernt: jedes einzelne Gamm unserer Traktoren muss funktional sein. Die gesamte Spire Modellreihe wurde von der Leichtigkeit inspiriert, um zu verhindern, dass es zu unerwünschten Bodenverdichtungen kommt und um die erforderliche Agilität zu gewährleisten. Leistungskraft und Vielseitigkeit für jeden Aufgabenbereich, vom Warentransport bis hin zur Bodenbearbeitung. Spitzenleistung. Die Modellreihe mit der besten Zubehörkonfiguration auf

dem Markt: verschiedene Motorisierungen, Getriebe, unterschiedliche Personalisierungsstufen und vieles mehr. Die Auswahl. Dieser Modellreihe fehlen sicher nicht die Varianten: Spire 70-80-85 (Stage 3A), Spire 90-90.4-100.4 (Stage 3B), Spire Target 60-70-80-85 (Stage 3A) und Spire Target 9090.4 (Stage 3B). Außerdem stehen auch die Modelle Spire 85-90-90.4 und Spire Target 85-90-90.4 sowohl als Hinterradvariante, als auch mit Allradantrieb zur Verfügung. Wer die Wahl hat, hat die Qual.

• SDF Stage 3A (Tier3) Motoren der Serie 1000, 3 oder 4 Zylinder, Turbolader oder Turbo mit Ladeluftkühler oder FARMotion Stage 3B (Tier4i) Motoren, 3 oder 4 Zylinder, Turbo mit Ladeluftkühler, Common-RailEinspritzung. • Mechanisches Getriebe10+10 oder 30+15 mit Kriech- und Superkriechgang für die Modelle SpireTarget. • Mechanisches Getriebe 30+15 oder dreistufiges PowershiftGetriebe (HML) 45+45 für die Spire-Modelle. • Hydraulisches Wendegetriebe mit SenseClutch (in 5 Stufen einstellbares Ansprechverhalten) ,Stop&Go-System sowie Kupplungsknopf für die SpireModelle. • Mechanisch oder elektronisch gesteuerter Kraftheber mit bis zu 3 mechanischen Zusatzsteuergeräten. • Hubkraft ab 2650 kg und 3000 kg, je nach Modell (optional max. 3600 kg). • Drei Zapfwellengeschwindigkeiten und Wegzapfwelle. • 4-Radbremssystem mit Scheibenbremsen im Ölbad.

21


CRONO

Motor Abgasstufe

65

75

80

SDF

SDF

SDF

Stage 3A (Tier3)

Stage 3A (Tier3)

Stage 3A (Tier3)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

3/3000

3/3000

4/4000

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

46.5/62

54/72

55.1/75

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

46.5/62

54/72

55.1/75

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

2500

2500

3600

Radstand

mm

1975

1975

2015

Gewicht (min-max)

kg

2552-2800

2552-2800

1657-2900

• SDF-Motoren Stage 3A (Tier3) Serie 1000, 3 oder 4 Zylinder, mit Turbolader oder Turbo mit Ladeluftkühler. • Mechanisches Synchrongetriebe 15 + 15. • Zwei Heckzapfwellengeschwindigkeiten:

540/540ECO. • Heavy-Duty-Hinterachse. • Hydrostatische Bremsung an allen vier Rädern. • Hydrostatische Lenkung mit unabhängiger Pumpe. • Einteilige Motorhaube.

Crono

22


REKORD

Motor Abgasstufe

65

75

SDF

SDF

Stage 3A (Tier3)

Stage 3A (Tier3)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

3/3000

3/3000

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

46.5/62

54/72

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

46.5/62

54/72

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

2500

2500

Radstand (4RM/2RM)

mm

1975/2037

1975/2037

Gewicht (min-max)

kg

2552-2800

2658-2800

• SDF-Motoren Stage 3A (Tier3) Serie 1000, 3 Zylinder, mit Turbolader oder Turbo mit Ladeluftkühler. • Synchronisiertes Getriebe12+3. • Zwei Heckzapfwellengeschwindigkeiten: 540/540ECO.

• Hydrostatische Bremsung an allen vier Rädern. • Kompakte Abmessungen und geringe Gesamthöhe. • Plattform mitklappbarem Überrollbügel. • Hinterradversion verfügbar.

Rekord

23


Kleintraktoren Vollwertige Traktoren für alle Einsatzgebiete – nur einfach kleiner: ein optimaler Kompromiss für alle, die sich schon immer die Leistung des Marktführers im Kleinen wünschen.

24


25


Ego denkt groĂ&#x;.

26


Turbo. Der Ego hat seine unglaubliche Leistungsstärke zum Großteil ihnen zu verdanken.

Wehe dem, der ihn einen “Kleinen” nennt! Der Ego ist so unermesslich vielseitig, dass wir ihm eine eigene Kategorie gewidmet haben. Er ist extrem agil und bietet gleichzeitig eine Zugkraft, die seine großen Brüder vor Neid erblassen lässt. Ein Kraftpaket. Spitzenleistung. Mitsubishi Stage 3 (Tier3), 4-Zylinder-Motoren mit Ölkühlung, Saugmotor oder mit

Agilität. Die Vorderachse mit Kegelrad-Endantrieben bietet, dank des großen Lenkeinschlagwinkels und der Schwingbewegung, eine exzellente Manövrierbarkeit. TECHNISCHE DATEN • Neu entwickeltes Design, perfekte Verbindung zwischen moderner Linienführung und der Tradition von Lamborghini Trattori. • Mitsubishi Stage 3 (Tier3) 4-Zylinder-Motoren, mit Ölkühlung, Saugmotor oder Turbo. • Auspufftopf unter der Motorhaube mit seitlichem Auspuffrohr.

EGO

• Mechanisches Getriebe 16 vorwärts+16 rückwärts Gänge mit Kriechgang und Synchronwendegetriebe, max. Geschwindigkeit 30 km/h. • Unabhängige hydrostatische Lenkungspumpe. • Hydraulikanlage mit einer Leistung von 30 l/min und bis zu drei mechainsche Zusatzsteuerventile. • Zwei Zapfwellengeschwindigkeiten (540/540ECO oder 540/1000) und Wegzapfwelle. • Frontkraftheber mit einer Hubleistung von 500 kg und Frontzapfwelle mit 1000 U/min. • Vorderachse mit KegelradpaarEndantrieben und großem Lenkeinschlagwinkel (57°). • Elektrohydraulisches Sperrdifferential vorne und hinten.

35

Motor Abgasstufe

45

55

MITSUBISHI

MITSUBISHI

MITSUBISHI

Stage 3A (Tier3)

Stage 3A (Tier3)

Stage 3A (Tier3)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

4/1500

4/1500

4/1758

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

28.5/39

31.5/43

37/51

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

28.5/39

31.5/43

37/51

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

1200

1200

1200

Radstand

mm

1745

1745

1745

Gewicht mit Schutzbügel (min.-max.)

kg

1130-1340

1207-1380

1267-1440

Gewicht mit Kabine (min-max)

kg

1410-1620

1487-1660

1547-1720

27


Spezialtraktoren Agil und durchzugsstark auf engstem Raum und bei speziellen Anbauformen. Wo es nĂśtig ist entfalten sie ihre volle Leistung. Bequem, robust, unermĂźdlich. Mit ihnen kĂśnnen Sie bei der Arbeit immer rechnen.

28


29


R3. TB

Motor Abgasstufe

105

SDF

Stage 3A (Tier3)

Stage 3A (Tier3)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

4/4000

4/4000

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

70/95

78/106

Leistung bei Nenndrehzahl (ECE R 120)

kW/PS

70/95

75/102

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

4500

4500

Radstand

mm

2400

2400

Gewicht

kg

3200

3400

• Neue charakteristische weiße Farbe im neuen Lamborghini Trattori Design. • SDF Stage 3A (Tier3) Motoren der Serie 1000, 4 Zylinder, Turbo mit Ladeluftkühler, elektronische Regelung und Viskolüfter (für das Modell TB 105 optional). • In den Versionen LS (mechanische

Wendeschaltung) und GS verfügbar. Letztere mit hydraulischem Wendegetriebe und Stop&Go-System • Mechanisches Getriebe 10 VW +10 RW oder zweistufiges Lastschaltgetriebe-Getriebe (Hi-Lo) mit 40 VW+40 RW.

R3. TB

30

95

SDF

• Allradantrieb, Zapfwelle und elektrohydraulisch gesteuerte Differentialsperre. • Vier Zapfwellengeschwindigkeiten und unabhängige Wegzapfwelle. • 4-Radbremssystem mit separatem Bremsventil zur Bremskraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterradbremse.


RF. Trend

Motor Abgasstufe

65

75

80.4

SDF

SDF

SDF

Stage 3A (Tier3) Stage 3A (Tier3) Stage 3A (Tier3) Stage 3A (Tier3)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers (STANDARD/COMPACT)

kg

Radstand Gesamtbreite hinten Gewicht • SDF Stage 3A (Tier3) Motoren der Serie 1000, 3 und 4 Zylinder, Turbolader oder Turbo mit Ladeluftkühler. • Getriebe 8 VW+8 RW mit 4 Gängen oder 10 VW+10 RW und auch die Variante mit 15 VW + 15 RW in der Ausführung mit 5

55

SDF 3/3000

3/3000

3/3000

4/4000

40.5/55

45.6/62

53/72

55/75

3050/2700

3050/2700

3050/2700

3050/2700

mm

1996

1996

1996

2126

mm

1466

1466

1466

1466

kg

2450

2450

2450

2600

Gängen. • Höchstgeschwindigkeit 40 km/h. • Zwei Zapfwellengeschwindigkeiten und Wegzapfwelle. • 4-Radbremssystem mit Scheibenbremsen im Ölbad. • Hydrostatische Lenkung mit unabhängiger Pumpe.

RF. Trend

31


SPIRE F Target

Motor Abgasstufe

80

80.4

90

FARMotion

FARMotion

FARMotion

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

3/2887

4/3849

3/2887

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

55.4/75

55.4/75

65/88

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

2600

2800

2600

Radstand

mm

2011

2141

2011

Minimale Breite

mm

1450

1450

1450

Maximales Gewicht mit Schutzbügel

kg

2620

2770

2620

• Neues Design, in perfektem Einklang mit der Marke Lamborghini Trattori. • FARMotion Stage 3B (Tier4i) Motoren, 3 oder 4 Zylinder, Turbo mit Ladeluftkühler, mit elektronischer Motorregelung und Common-Rail-Einspritzung.

• Programmierung der Motordrehzahl über eine Taste möglich. • Mechanisches Getriebe 10+10 oder 30+15. • Overspeed für eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h

auch bei niedrigen Motordrehzahlen. • Drei Zapfwellengeschwindigkeiten und Wegzapfwelle. • Bremse an allen vier Rädern mit Scheibenbremsen im Ölbad. • Hydrostatische Lenkung mit unabhängiger Lenkungspumpe.

Spire F Target

32


90.4

100

105

60

70

80.4

FARMotion

FARMotion

FARMotion

SDF

SDF

SDF

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3A (Tier3

Stage 3A (Tier3

Stage 3A (Tier3

4/3849

3/2887

4/3849

3/3000

3/3000

4/4000

65/88

71/96

75/102

45.5/62

53/72

58.8/80

2800

2600

2800

2600

2600

2800

2141

2011

2141

1990

1990

2120

1450

1450

1450

1450

1450

1450

2770

2630

2770

2500

2500

2650

• SDF Stage 3A (Tier3) Motor der Serie 1000, 3 oder 4 Zylinder, Turbolader oder Turbo mit Ladeluftkühler, mit elektronischer Motorregelung. • Programmierung der Motordrehzahl über eine Taste

RF. Target

möglich. • Mechanisches Getriebe 10+10 oder 30+15. • Overspeed für eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h auch bei niedrigen Motordrehzahlen.

• Drei Zapfwellengeschwindigkeiten und Wegzapfwelle. • Bremse an allen vier Rädern mit Scheibenbremsen im Ölbad. • Hydrostatische Lenkung mit unabhängiger Lenkungspumpe.

RF. Target

33


SPIRE F

Motor Abgasstufe

80

90

90.4

FARMotion

FARMotion

FARMotion

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Zylinder/Hubraum

Anz./cmÂł

3/2887

3/2887

4/3849

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

55.4/75

65/88

65/88

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

2800

2800

2800

Radstand

mm

2011

2011

2141

Minimale Breite

mm

1454

1454

1454

Gewicht mit Kabine

kg

2995

2995

3125

Spire F Vielseitigkeit und Leistung pur.

34


100

105

115

FARMotion

FARMotion

FARMotion

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

3/2887

4/3849

4/3849

71/96

75/102

83/113

2800

2800

2800

2011

2141

2141

1454

1454

1454

2995

3125

3125

Extrem kompakte Abmessungen, großer Lenkeinschlagwinkel und hervorragende Wendigkeit machen aus dem Spire F den idealen Traktor für die Arbeit auf engstem Raum mit maximaler Produktivität. Entwickelt für den Einsatz in Weinbergen und Obstplantagen, erreicht er hervorragende Ergebnisse dank seiner geringen Höhe, einem niedrigen Schwerpunkt und einer hohen Zugkraft, auch unter erschwerten Einsatzbedingungen. Spitzenleistung. Die neuen FARMotion Stage 3B (Tier4i) Motoren unterstreichen die Motorleistung bei extrem geringem

Verbrauch. Eigenschaften, die sich auch in der Materialwahl für die Kabine widerspiegeln: schalldämmend und Reduzierung der Vibrationen für einen noch nie dagewesenen Komfort. Agilität. Die besonders kompakte und schmale Struktur, mit Motorhaube und Dach ohne scharfe Kanten, ermöglicht eine sichere und einfache Durchfahrt auch bei sehr engen Reihenabständen, ohne die Kulturen zu beschädigen. Außerdem verleiht ihm das exklusive Lamborghini Trattori Design ein elegantes und modernes Aussehen. TECHNISCHE DATEN • Design in perfektem Einklang mit der Marke Lamborghini Trattori.

• FARMotion Stage 3B (Tier4i) Motor, 3 oder 4 Zylinder, Turbo mit Ladeluftkühler, mit elektronischer Steuerung. • Programmierung der Motordrehzahl über eine Taste. • Hydraulisches Wendegetriebe mit SenseClutch und Stop&Go-System. • Mechanisches Getriebe 30+15 oder dreistufiges Lastschaltgetriebe (HML) 45+45. • Zapfwelle, Allradantrieb und elektrohydraulisch gesteuerte Differentialsperre. • Hydraulikanlage mit Pumpe bis 64 l/min und bis zu 5 hydraulische Steuerventile. • 4 Radbremssystem mit Scheibenbremsen Ölbad. • Kabine mit vier Pfosten und großem Sichtfeld, schallgedämpft. • Modernes Design der einteiligen Motorhaube.

35


SPIRE S/V

Motor Abgasstufe

80

90

90.4

FARMotion

FARMotion

FARMotion

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Zylinder/Hubraum

Anz./cmÂł

3/2887

3/2887

4/3849

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

55.4/75

65/88

65/88

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

2600

2600

2600

Radstand

mm

2050

2050

2180

Minimale Breite Variante S

mm

1264

1264

1264

Minimale Breite Variante V

mm

1163

1163

1163

Gewicht mit Kabine S/V

kg

3020/2950

3020/2950

3140/3070

Spire S/V eine technologische Revolution.

36


100

105

115

FARMotion

FARMotion

FARMotion

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

Stage 3B (Tier4i)

3/2887

4/3849

4/3849

71/96

75/102

83/113

2600

2600

2600

2050

2180

2180

1264

1264

1264

1163

1163

1163

3020/2950

3140/3070

3140/3070

Spire S/V ist ein intelligenter Traktor, der einzigartige Eigenschaften bietet: LS Variante (mechanische Wendeschaltung) und GS Variante mit hydraulischem Wendegetriebe, Stop&Go und ComfortClutch für den Gangwechsel, indem man nur eine Taste auf dem Gangschalthebel drückt. Spitzenleistung. Die Spire S/V Traktoren passen sich perfekt an die Reihen der Obstplantagen oder die Rebzeilen mit den verschiedenen Erziehungssystemen an. Hervorragend eignet sich die Baureihe auch für den Einsatz in Baumschulen oder für kommunale Arbeiten.

Sicherheit. Die Spire S/V Modelle sind auch mit einer Vorderachsfederung mit Einzelradaufhängung erhältlich, welche die Stabilität und die Sicherheit unter allen Bedingungen erhöht. Die Kombination und das Zusammenwirken aller hydraulischen und elektronischen Komponenten gewährleistet eine in ihrer Art einzigartige Kontrolle und Stabilität. TECHNISCHE DATEN • Design in perfektem Einklang mit der Marke Lamborghini Trattori. • FARMotion Stage 3B (Tier4i) Motor, 3 oder 4 Zylinder, Turbo mit Ladeluftkühler,

mit elektronischer Steuerung. • Option zum Speichern der Motordrehzahl per Tastendruck. • Mechanisches Getriebe 30+15 oder dreistufiges Lastschaltgetriebe (HML) 45+45. • Overspeed für eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h auch bei niedrigen Motordrehzahlen. • Hydraulisches Wendegetriebe mit SenseClutch und Stop&Go-Funktion. • Mechanisch oder elektronisch gesteuerter Kraftheber mit einer maximalen Hubleistung von 2600 kg. • Hydraulikanlage mit Pumpe bis 64 l/min. • bis zu 5 hydraulische Zusatzteuerventile, auch im Zwischenachsbereich. • Drei Zapfwellengeschwindigkeiten (540/540ECO/1000) und Wegzapfwelle. • 4 Radbremssytem mit Scheibenbremsen im Ölbad an allen vier Rädern. • Kabine mit vier Pfosten, schallgedämpft. • Neues Federungskonzept mit Einzelradaufhängung.

37


Raupenfahrzeuge Keine Steigung kann sie aufhalten. Die unbändige Kraft der Raupenfahrzeuge von Lamborghini Trattori ist schier unzähmbar. Stabil, stark, auf engen oder steilen Anbauflächen geben sie einfach alles. Mit ihnen kommen Sie wirklich hoch hinaus.

38


39


CV.

80

Motor

SDF

Abgasstufe

Stage 3A (Tier3)

Zylinder/Hubraum

Anz./cm³

3/3000

Maximale Leistung (ECE R 120)

kW/PS

60.3/82

Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers

kg

2500

Radstand (min.-max.)

mm

1430-1575

Breite (min.-max.)

mm

1180-1642

Gewicht mit Überrollbügel (min.-max.)

kg

3284-3579

• SDF Stage 3A (Tier3) Motoren der Serie 1000, 3 Zylinder, Turbo mit Ladeluftkühler, mit elektronischer Motorregelung. • Mechanisches Getriebe 12+8 mit Kriechgang. • Hydraulikanlage mit einer

Pumpe für 42l/min und bis zu 4 Steuerventilen, mit Durchflussregler. • Lenkpumpe mit 18 l/min. • Zapfwelle mit Mehrscheibenkupplung im Ölbad und zwei Geschwindigkeiten:

CV.

40

540/540ECO oder 540/1000. • Lenkbremse mit Bremsbändern im Ölbad mit hydraulischer Servosteuerung. • Kompakte Abmessungen und außerordentliche Wendigkeit.


CF.

Motor Abgasstufe Zylinder/Hubraum Maximale Leistung (ECE R 120) Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers Radstand Breite (min-max) Lauffläche (min.-max.) Gewicht mit Überrollbügel (min.-max.) • SDF Stage 3A (Tier3) Motoren der Serie 1000, 4 Zylinder, Turbo mit Ladeluftkühler, mit elektronischer Motorregelung. • Getriebe 16+16 mit Kriechgang oder Untersetzungsgetriebe und synchronisierter Wendeschaltung. • Hydraulikanlage mit einer Pumpe für 52 l/min und bis zu 7 Steuerventilen mit Durchflussregler. • Lenkpumpe mit 25 l/min.

Anz./cm³ kW/PS kg mm mm cm² kg • Zapfwelle mit Mehrscheibenkupplung im Ölbad und zwei Geschwindigkeiten: 540/540ECO. • Lenkbremse mit Bremsbändern im Ölbad mit hydraulischer Servosteuerung. • Bequeme Fahrerposition auf einer Plattform mit SilentBlocklagerung. • Geschmierte Gleisketten mit fünf Rollen pro Raupenkette,

90

100

SDF Stage 3A (Tier3) 4/4000 62.5/85 2800 1650 1360-1750 8990-11600 4283-4514

SDF Stage 3A (Tier3) 4/4000 70/95 2800 1650 1460-1800 10440-13050 4335-4632

die eine große Auflagefläche gewährleisten. • Zeitgemäßes Design der einteiligen Motorhaube. • Erhältlich mit Raupenkette aus Gummi (ComfortTrack zur Gewährleistung einer geringeren Bodenverdichtung, geringeren Vibrationen und Geräuschentwicklung sowie einem höheren Komfort für den Benutzer.

CF.

41


C. SIX

Motor Abgasstufe Zylinder/Hubraum Maximale Leistung (ECE R 120) Breite Maximale Hubkraft des Heckkrafthebers Radstand Auflagefläche Gewicht mit Überrollbügel • SDF Stage 3A (Tier3) Motoren der Serie 1000, 4 Zylinder, Turbo mit Ladeluftkühler, mit elektronischer Motorregelung. • Getriebe 16+16 mit Kriechgang und synchronisiertes Wendegetriebe. • Open-Center-Hydraulikanlage mit

110

Anz./cm³ kW/PS mm kg mm cm² kg Tandem-Pumpe 52 + 25 l/min und bis zu 5 Zusatzsteuerventile mit Durchflussregler. • Zapfwelle mit Mehrscheibenkupplung im Ölbad und zwei Geschwindigkeiten: 540/540ECO oder 540/1000.

C. SIX

42

SDF Stage 3A (Tier3) 4/4000 74.6/102 1800 2800 1850 14292 5450 • Lenkbremse mit Bremsbändern im Ölbad mit hydraulischer Servosteuerung. • Fahrerposition auf Plattform mit Silent-Blocklagerung. • Geschmierte Gleisketten mit sechs Rollen pro Raupenkette, die eine große Lauffläche gewährleisten.


• Frontlader „Light Kit“ und „Ready Kit“ ab Werk verfügbar. • Robuster und widerstandsfähiger Tragrahmen. • Lader und Träger behindern die Wartungspunkte des Traktors nicht. • Schnellkupplungssystem für eine schnelle und einfache

Kupplung des Frontladers und der Anschlüsse des Arbeitsgeräts. • Besonders hohe Hubkraft für die gesamte Heberpalette. • Einfacher und präziser Gebrauch mit Joystick. • ComfortDrive-Funktion zum Schutz des Bedieners und der Geräte vor extremen Vibrationen.

Lamborghini Frontlader

43


Die technischen Angaben und Abbildungen sind rein informativ und können auch nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehörende Optionen enthalten. Modell- und Ausstattungsvarianten sind länderspezifisch.Bitte beachten Sie diesbezüglich die Preisliste Ihres Lamborghini Vertriebspartners. Lamborghini Trattori behält sich vor, zu jeder Zeit und ohne Vorankündigung Aktualisierungen vorzunehmen. Herausgegeben vom Service Marketing – Kommunikation – Code 308.8364.5.2-3

Örtlicher Vertragshändler

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website lamborghini-tractors.com Lamborghini Trattori ist eine Marke von

Produktprogramm 2017