Issuu on Google+

La fresa Bitelli SF 101 R/103

Ihr Spezialist f체r Fl채chenabtrag ________________________________________________________________________________________________ La fresa Seite 1


Dieser vorliegende Katalog beinhaltet die technischen Daten unseres Maschinenparks. Das Datenblatt gibt Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten. Sie sollen Ihre Entscheidung bei der Planung Ihrer Arbeit erleichtern. Beim Fräsen kommt es auf den richtigen Einsatz des passenden Gerätes an. Nur so können unnötige Kosten und Risiken vermieden werden. Langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet, Einsätze auch unter extremsten Bedingungen, garantieren Ihnen ein Höchstmass an Erfahrung und damit die reibungslose Durchführung aller einschlägigen Arbeiten.

________________________________________________________________________________________________ La fresa - Bitelli - SF 101 R/103 Seite 2


Technische Daten / Fahrzeugkombination LKW Renault Premium / Kaltfräse - Bitelli SF 101 R/103 Renault Premium Motorisierung Gesamt Länge Gesamt Breite

370 6x2 26 Euro 3 13'700mm 2'500mm

Motorwagen Anhänger

Leergewicht Leergewicht

Achsabfolge

1. Achse 7.1 594

Achslast (in t) Achsabstände (in cm)

Gesamt Höhe Überhang vorne Überhang hinten Achsen (in t):

9.5

(in t):

2. Achse 11 137

Länge Länge 3. Achse 7.9

(in m):

3'900mm 1'700mm 2'600mm 3 12.5

(in m):

4. Achse

Breite Breite 5. Achse

(in m):

2.5

(in m):

6. Achse

________________________________________________________________________________________________ La fresa - Bitelli - SF 101 R/103 Seite 3


La fresa Kaltfräse Typ Bitelli SF 101 R/103

Leistungsstarke Kaltfräse für die Flächensanierung und den Ausbau von Asphaltschichten in kompletter Dicke. Einklappbares Stützrad, Heckladesystem inkl. Besen für die Grobreinigung. Die Maschine ist mit einem 4-Rad Antrieb, modernem Dieselmotor der die Abgasnormen nach 98/37/EC erfüllt, Partikelfilter sowie einer Höhen- und Querneigungsregelung ausgerüstet.

________________________________________________________________________________________________ La fresa - Bitelli - SF 101 R/103 Seite 4


La fresa Datenblatt Typ Bitelli SF 101 R/103

4100

800

2740

650 2660

2200

290

3000

3700

4300

4660

80

850

6010

1000 1800

505

21°

R 1400

ABMESSUNGEN: mm

TIEFENKALTFRÄSE FÜR ASPHALT UND BETON

SF 101 R TIEFENFRÄSE

RAHMEN: Monoblockrahmen mit torsionsbeständigem Versteifungsträger und integrierten Öl-, Kraftstoff- und Wassertanks. FAHRANTRIEB: Hydrostatischer Fahrantrieb mit verstellbarer Axialkolbenpumpe sowie verstellbaren Hydraulikmotoren an allen vier Rädern. Transport-und Arbeitsgeschwindigkeit sind stufenlos einstellbar. Die Maschine ist mit einer elektronischen Steuereinheit zur Anpassung der Arbeitsgeschwindigkeit an das Leistungsoptimum des Dieselmotors ausgerüstet.1'000 mm Fräsbreite Ein vom Bedienstand aus zu aktivierendes Anti-Schlupf-System garantiert optimale Traktion auf allen Oberflächen.

Frästiefe

2305

680

1370

21°

10400

0 – 250 mm

FAHRWERK: Die vordere Lenkachse ist als Pendelachse ausgefürt. Die Hinterräder sind auf speziellen verchromten Gleitführungen mit

148 kW / 201 Ps Motorleistung hydraulischer Betätigung gelagert.

Das rechte Hinterrad kann in oder aus dem Frässpur geschwenkt Max. Fördermenge 115 m3 / h werden. FRÄSEINHEIT: Mechanischer Antrieb der Fräswalze direkt vom

4 Anzahl Räder Motor über Mehrfachriemen und Planetengetriebe.

Die mit der Walze verschweißten Werkzeughalter sind mit

Fräswalzenantrieb Referenzstiften versehen, ummechanisch den Austausch zu erleichtern, ohne daß auf spezielle Markierungen zurückgegriffen werden muß.

Die elektrohydraulisch Abdeckung erlaubt die 820 hintere kg / m2 Spez. Bodendruckbetätigte mühelose Inspektion und den einfachen Austausch der Werkzeuge. inkl. Stosszuschlag

Die Frästrommel ist auf Wunsch mit einem patentierten Werkzeugschnellwechselsystem ausgestattet, das über Zahnhalter 15'500 Betriebsgewicht mit konischer Aufnahme verfügt. DaskgSystem ermöglicht große Eindringtiefen bei gleichzeitig minimalem Werkszeugverschleiß.

BERIESELUNGSANLAGE: Die Wasserspritzanlage verhindert die Staubbildung und reduziert den Verschleiß der Werkzeuge. Sie besteht aus einem NIRO-Stahlbehälter, einer Hochdruckpumpe und einer Spritzdüse aus NIRO-Stahl. LADEBAND: Das Ladeband ist beidseitig schwenkbar, höhenverstellbar und kann für Transportfahrten eingeklappt werden. Bandgeschwindigkeit ist einstellbar und die Fõrderrichtung ist umkehrbar. BREMSEN: Die Betriebsbremse wird über den hydrostatischen Antrieb verwirklicht. Die mechanische Notbremse mit negativ wirkender Hydraulischer Betätigung wirkt auf die Räder. BEDIENSTAND UND KONTROLLELEMENTE: Verstellbarer, gefederter und in Querrichtung verschiebbarer Sitz. Das Bedienpult ist ausgerüstet mit diversen Warnanzeigen und den wichtigsten Bedienelementen. Arbeits - und Fahrkontrollelemente sind in der rechten Sitzarmlehne integriert. Der ebenfalls hier angeordnete Fahrhebel verfügt über ein Potentiometer zur Feineinstellung der Arbeitsgeschwindigkeit. Die Seitenschilder werden vom Bedienstand aus hydraulisch betätigt und erlauben ein besonders nahes Heranfahren an Gehsteigkanten sowie bequeme Wartungsarbeiten. Auf Wunsch gehört auch eine Notfahreinrichtung mit deren Hilfe die Maschine im Falle einer Störung in der Elektronik normal weiterbetrieben werden kann.

BELEUCHTUNGSANLAGE: Ein leistungsstarker Satz Arbeitsscheinwerfer garantiert auch nachts optimale DPF CRT 2011-SL2 Profilierwinkels erfolgt über die Höhenverstellung der Hinterräder. Sichtverhältnisse. Die aktuelle Frästiefe wird von entsprechenden Sensoren erfasst und auf der LCD-Anzeige angezeigt. DCS (Digitales-Control-System): Es besteht aus einem LCDMechanische Zeiger und Skalen geben dem Bedienungspersonal Anzeiger, der auf dem Armaturenbrett montiert wird und die zusätzliche Informationen zur Frästiefe. ________________________________________________________________________________________________ Fahrgeschwindigkeit, die Walzen- und Motorumdrehung, die Hydrauliköl-Temperatur sowie die Frästiefe anzeigt. Eine LaHYDRAULIKSYSTEM fresa - Bitelli - SFFÜR 101 ZUSATZFUNKTIONEN: R/103 Seite 5 Das System kann mit einer programmierbaren Tiefensteuerung und verstellbare Axialkolbenpumpe, gesteuert mittels einer lastfühlenden einem Querneigungsregler für eine sorgfältige Kontrolle der Frästiefe Steuerung, speist sämtliche Zusatzfunktionen. Das System optimiert ausgerüstet werden. die Leistungsabnahme jeder einzelnen Funktion.

Johnson Matthey, Partikelfilter FRÄSTIEFENEINSTELLUNG: Die Einstellung der Frästiefe und des


La fresa Erich Elkuch GmbH Simon-Frick Strasse 8 9466 Sennwald tel.: +41 81 757 19 06 fax.: +41 81 757 18 88 email: info@lafresa.ch ________________________________________________________________________________________________ La fresa - Bitelli - SF 101 R/103 Seite 6


Bitelli SF 101 R - 103